Artikel-Übersicht vom Montag, 04. Juli 2011

anzeigen

Regional (75)

AGV 1981 lernt sich kennen

Schwäbisch Gmünd. In Vorbereitung zur Gründung des Altersgenossenvereins 1981 lädt der Dachverband der Gmünder Altersgenossenvereine alle 1981 geborenen zu einem Kennenlernstammtisch ein. Dieser findet am Freitag, 8. Juli um 20 Uhr in der Gaststätte „Lamm“ in der Rinderbachergasse statt.Der Tradition folgend möchte der Dachverband bei der weiter
  • 267 Leser

Kurz und bündig

AGV 1940 trifft sich Zu einem Kaffee-Stammtisch treffen sich die Altersgenossen 1940 am Mittwoch, 6. Juli, um 15 Uhr im Rokokoschlösschen.Gespräche am Vormittag Die Wunder Jesu sind Thema bei den Gesprächen am Vormittag am Mittwoch, 6. Juli, von 9 bis 11 Uhr im Augustinusgemeindehaus. Referent ist Professor Dr. Manfred Köhnlein. Dazu sind interessierte weiter
  • 148 Leser

Teures Pflaster Burgholzauffahrt

Hussenhofener Ortschaftsrat informiert sich über notwendige Baumaßnahmen
Jupp Jünger, der Leiter des Tiefbauamts Gmünd, informierte am Montag den Ortschaftsrat Hussenhofen über den Grundsatzbeschluss und die Finanzierung einer anstehenden Sanierung der Birkhofbrück. Außerdem stellte er die Möglichkeiten einer grundlegenden Sanierung der Burgholzauffahrt vor. weiter
  • 288 Leser

Wo der Städtekrieg explodiert ist

Aus Puzzlesteinen aus dem Archiv hat Grafikdesigner Walter Wentenschuh die Schlacht bei Waldstetten rekonstruiert
Lokale Geschichte lebendig machen. „Das ist jede Mühe wert“, findet Grafikdesigner Walter Wentenschuh und lässt solchen Worten auch Taten folgen: Am 8. Juli eröffnet er in der Grät eine Ausstellung über die Schlacht bei Waldstetten. Diese Präsentation für alle Sinne will zeigen, warum am 1. September 1449 Truppen der Reichsstadt Schwäbisch weiter

Polizeibericht

Teure LeitplankeAlfdorf. Ein 18 Jahre alter Fahranfänger war am späten Samstagabend auf der Landesstraße von Pfersbach in Richtung Adelstetten unterwegs, als er nach links von der Fahrbahn abkam. Dort prallte er gegen die Leitplanke. Der Schaden an seinem Auto beträgt 2500 Euro. Der Schaden an der Leitplanke ist bedeutend höher. Der wird mit 9000 Euro weiter
  • 207 Leser

Neue Schulart?

Alfdorfer Gremium unterstützt Antrag an Ministerium
Die Schlossgartenschule in Alfdorf wird momentan als Grund- und Hauptschule geführt. Die Gründung einer Werkrealschule war mangels Kooperationsschulen nicht möglich. Jetzt will die Gemeinde einen Antrag ans Ministerium stellen, eine Gemeinschaftsschule zu führen. Die Gemeinderäte waren sich hierüber ebenso einig wie über die Erhöhung der Elternbeiträge weiter
  • 206 Leser

Doppelter Durchbruch

Nun hat auch der Abbruch der Ledergassen-Front des Horten-Gebäudes begonnen
Der Montag brachte den doppelten Durchbruch: an diesem Tag brachen die Abbruchbagger durch die der Ledergasse zugewandte Seite des Horten-Gebäudes. Es ist gleichzeitig der symbolische Durchbruch für die Neuordnung der Innenstadt. Gerade diese Fassade war das „Markenzeichen“ des Horten in Gmünd, der nach seinem Niedergang jahrelang leerstand weiter

43. Lautertal- Musikertreffen

Donzdorf. Die Vereine des Lautertal-Musikerrings treffen sich zum 43. Musikertreffen bei der TG-Halle in Donzdorf am Sonntag, 10. Juli. Um 9 Uhr ist ein ökumenischer Gottesdienst, umrahmt vom MV Nenningen, gegen 10 Uhr gibt’s Frühschoppen mit Überraschung. Um 13 Uhr startet der Festumzug, danach spielen Original Schwäbische Trachtenkapelle Treffelhausen, weiter
  • 323 Leser

Vom Schloss zum Schlössle

Waldstetten. Von Schloss Solitude in Stuttgart zum Bärenschlössle führt Toni Heinzmann die Ortsgruppe Waldstetten des Albvereins am Sonntag, 10. Juli. Treffen zu Fahrgemeinschaften: um 8.15 Uhr am Malzéviller Platz, am Gmünder Bahnhof um 8.30 Uhr, von dort geht’s mit der Bahn nach Stuttgart zur vierstündigen Wanderung. Verpflegung ist mitzubringen, weiter
  • 661 Leser

Gartenfest der Fliegergruppe

Waldstetten. Am Samstag, 9., und Sonntag, 10. Juli, feiert die Fliegergruppe Waldstetten Gartenfest beim Fliegerheim in der Wolfsgasse. Am Samstag ist um 17 Uhr Fassanstich, ab 21 Uhr spielen „Die Drei von der Rockstelle“. Am Sonntag ab 10 Uhr ist Frühschoppen, anschließend Gartenfest. weiter
  • 6237 Leser

Warten auf Ferienspaß verkürzen

Verändertes Anmeldeverfahren für Waldstetter Schülerferienprogramm
Am riesigen Vereinsangebot erfreut sich eine große Anzahl Waldstetter. Die Vielfalt schlägt sich auch im Schülerferienprogramm nieder. 48 Angebote gibt es für die Kinder in Waldstetetn und Wißgoldingen. Und manchmal bringen sie ein Huhn mit nach Hause, verrät Marion Eisenmann vom Kindergarten- und Schulförderverein Waldstetten (KSW). weiter
  • 449 Leser

Sommerfest der Musikschule

Alfdorf. Rund um das „Haus der Musik“ ist am Sonntag, 10. Juli, das Sommerfest der Musikschule Alfdorf. Die Schüler haben ein unterhaltsames Programm zusammengestellt. Ab 10.30 Uhr geht es mit musikalischen Beiträgen im Proberaum los. Über die Mittagszeit spielt die Jugendkapelle unter der Leitung von Evelyn Haller. weiter
  • 6691 Leser

Von der Fahrbahn abgekommen

Alfdorf. Verletzt hat sich der 18-jährige Fahranfänger nicht bei dem Unfall, den er am Samstag gegen 21.30 Uhr zwischen Pfersbach und Adelstetten verursacht hat. Aber der Sachschaden fällt hoch aus, meldet die Polizei in Waiblingen. Der Fahrer war mit seinem Auto nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanke geprallt. Schaden am Auto: weiter
  • 198 Leser

Schüler sammeln 1057,75 Euro

Lorch. Die Schüler der Klasse 8c des Gymnasiums Friedrich II. Lorch haben mit Unterstützung der Klasse 9b auf dem Lorcher Löwenmarkt einen Stand zu Gunsten der Deutschen Knochenmarkspenderdatei betrieben. Die Aktion habe 1057,75Euro erbracht. Die Schüler wollen damit einer ehemaligen Schülerin helfen, die an Leukämie erkrankt ist. Dafür hatten sie Kaffee weiter
  • 314 Leser

Gewandete Erlebnisführung

Lorch. Spannende Einblicke in die Familienchronik der Staufer gibt eine „Dienerin“ aus mittelalterlicher Zeit am Sonntag, 10. Juli , um 13 Uhr im Kloster Lorch. Der Falkner berichtet über die Kunst der Falknerei in staufischer Tradition und „Mönche“ erwecken mit gregorianischen Gesängen das Kloster zu neuem Leben. Um 16 Uhr geht weiter
  • 282 Leser

Chance verbessern

SPD-Landtagsabgeordneter Gernot Gruber in Alfdorf
Ein Bericht aus Stuttgart von ihrem SPD-Abgeordneten, das ist ein Motivationsschub für die SPDler in Alfdorf. Begonnen hatte die Veranstaltung auf dem Marktplatz mit Sekt, den Ortsvereinsvorsitzende Gislind Gruber-Seibold spendierte. weiter
  • 206 Leser

Schottische Nächte mit „Caledonix“

Highlander im Wäscherschloss
Wäschenbeuren ist am Freitag und Samstag, 29. und 30. Juli, Schauplatz der „Scottish Nights“. Die Gruppe Caledonix begrüßt ihre Gäste im Burghof des Wäscherschlosses. weiter
  • 146 Leser

Jahrgang 1943/44 bei Eiger, Mönch und Jungfrau

Kürzlich waren die Altersgenossen der Jahrgänge 1943/44 aus Lorch vier Tage im Berner Oberland bei den alpinen Berühmtheiten Eiger, Jungfrau und Mönch. Ziele dort waren Schynige Platte, Mürren, Alpengarten und Trümmelbachfälle, alle etwa bei 2000 Metern Höhe und mit Seil- oder Zahnradbahn zu erreichen. So konnten die Altersgenossen Eiger, Jungfrau und weiter
  • 170 Leser

Gmünd als Kulisse für Fensehfilm

Schwäbisch Gmünd. Verschiedene historische Gebäude in Gmünd sollen als Kulisse für einen Fernsehfilm über ein Werk des Schriftstellers Hermann Hesse dienen. Auf Anfrage der GT bestätigte eine Sprecherin der Bavaria Film GmbH, dass man sich dazu in Gesprächen mit der Stadtverwaltung in Gmünd befinde. Markus Herrmann, Pressesprecher der Stadt, sagte, weiter
  • 448 Leser

Karten gewinnen für Kelten-Rock

Schwäbisch Gmünd. Der traditionellen Folkmusik hat sich die Gruppe Kerlarec verschrieben. Am Freitag, 8. Juli, spielt sie im Wäscherschloss auf (Beginn 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr). Die GT verlost Karten für das Konzert. Kerlarec hat ihre Wurzeln im Remstal und ihre musikalischen Schwerpunkte bei bretonischen und irischen Tänzen bis hin zu aktueller keltischer weiter
  • 156 Leser

„Wir werden realisieren“

Investoren Sepa und HBB sagen Umsetzung des Einkaufszentrums in Gmünd zu
Die Investoren Sepa aus Stuttgart und HBB aus Lübeck werden das Einkaufszentrum in der Ledergasse definitiv bauen. „Wir werden realisieren“, sagte HBB-Geschäftsführer Harald Ortner am Montag auf GT-Anfrage. Laut Vertrag hatten die Investoren und auch die Stadt Gmünd bis zum 29. Juni die Möglichkeit, beim Einkaufszentrum auszusteigen. weiter
  • 5
  • 318 Leser

Von Fahrbahn abgedrängt

Westhausen. Am Montag, zwischen 10.30 und 10.45 Uhr wurde der Fahrer eines Daimler-Benz auf der B 29 in Richtung Aalen, an der Anschlussststelle Aalen/Westhausen, von einem, von der A 7 kommenden, einfahrenden Laster nach rechts in den Grünstreifen abgedrängt. Das Auto prallte gegen ein Verkehrszeichen. Sachschaden: 2000 Euro. Der Lkw fuhr weiter. Die weiter
  • 469 Leser

Die Gmünder Tradition weiter gefestigt

Frohgelaunte 60-er Altersgenossen des Jahrgangs 1951 auf Blaufahrt in Richtung Limpurger Land
Ausgeruht – aber immer noch in Feststimmung der vergangenen Tage mit unvergesslichen Eindrücken – begaben sich die 60er auf Blaufahrt. weiter
  • 227 Leser

Bauernhöfe bitten zum Brunch

Ostalbkreis. Erstmals servieren in diesem Jahr Betriebe aus der Region an zwei Sonntagen vielfältige Spezialitäten aus eigener Herstellung bei der Aktion „Brunch auf dem Bauernhof“. Am Sonntag, 10. Juli, laden der Biolandhof Fauser in Mutlangen, der Naturhof Engel in Bühlerzell-Schönbronn, Köninger’s Bauernhof in Jagstzell und der weiter
  • 427 Leser
AUS DER REGION
Stall brennt niederWertingen/Bliensbach. Am Montag, gegen 3.30 Uhr, wurde Feuer in einem Rinderstall in der Pfarrstraße entdeckt. Im Stall waren 80 Tiere. Sie konnten herausgetrieben werden. Ein Rind erlitt so starke Rauchvergiftungen, dass es eingeschläfert werden musste. Vermutlich müssen weitere Tiere notgeschlachtet werden. Der etwa 40 mal 20 Meter weiter
  • 465 Leser

Für den Geist, die Seele und die Sinne

Chorausflug zur Priesterweihe Kirchenchor St. Maria Wetzgau-Rehnenhof in Passau
Dominik Flür aus der Kirchengemeinde St. Maria auf dem Rehnenhof wurde jetzt im Dom von Passau zum Priester geweiht. Der Kirchenchor, der auch den feierlichen Primiz Gottesdienst am 10. Juli in der Heimatgemeinde musikalisch gestalten wird, feierte die Pontifikalmesse des Passauer Bischofs Wilhelm Schraml mit. weiter
  • 175 Leser

Kinder verschönern Freibadbank

Eine besondere Aktion erlebten die Kinder des evangelischen Kindergartens der Versöhnungskirche Lindenfeld in Bettringen. Angespornt von Renate Rommel engagierten sich die Kinder und die weiteren Erzieherinnen für das Bettringer Freibad. Die Gruppe hat die Gemeinschaftsbank verschönert und bunt bemalt. Brigitte Weiß, Ortsvorsteherin und stellvertretende weiter
  • 163 Leser

„Mein Papa ist der Champion“

Kinder und Väter der Villa Kunterbunt machten sich gemeinsam auf den Weg zum Gögginger Schützenhaus. Mit dem Lied: „Mein Papa ist der Champion“ und einem Geschenk wurden die Väter dort stolz willkommen geheißen. Auf dem Programm stand dann Bogenschießen unter professioneller Anleitung. Ein großes Highlight war auch das gemeinsame Traktorfahren, weiter
  • 236 Leser

Messe und Essen für Groß und Klein

Jeden vierten Sonntag im Monat ist in der Auferstehung Christi Kirche in Bettringen ein besonderer Gottesdienst für Groß und Klein. Willkommen sind also Eltern mit ihren Kindern und den Großeltern. Im Anschluss an die Messe sind traditionell alle noch zum gemeinsamen Mittagessen eingeladen. Dieses Mittagessen wurde bei der letzten Veranstaltung von weiter
  • 141 Leser

Vom unmittelbaren Glücksgefühl

Ehemalige Zivildienstleistende informieren Lebenshilfe-Beirat über ihre Erfahrungen
Gleich zwei wichtige Themen standen am Donnerstag beim Beiratstreffen der Lebenshilfe im Sterntalerkindergarten an. Es ging es um das Ende des klassischen Zivildienstes und darum, wie sich diese Lücke effizient schließen lässt. Vorsitzender Dr. Manfred Köhnlein brachte hierzu den Vorschlag ein, künftig geeignete Asylbewerber zu qualifizieren und einzusetzen. weiter
  • 164 Leser

Kurz und bündig

Über Seifenkistenrennen Am Donnerstag, 7. Juli, treffen sich die Aktiven des schon traditionellen Seifenkistenrennens um 17 Uhr beim Stadtwirt in Straßdorf. Veranstalter sind Straßdorfer Vereine und das THW, als Termin steht das Wochendende 11./12. August fest.Selbsthilfegruppe Como Die Selbsthilfegruppe Como ( chronisch entzündliche Darmerkrankungen) weiter
  • 150 Leser

Joachim Bläse begrüßt Gäste aus Ungarn

Bürgermeister Dr. Joachim Bläse begrüßte am Montag im Prediger eine Gruppe mit 39 Gästen des Székesfehérvárer Städtpartnerschaftsvereins – darunter die Vereinspräsidentin Rosalie Halmai zusammen mit ihrem Ehemann, Intal Igari und seine Ehefrau sowie Etelka Hálasz von der Stadtverwaltung der Partnerstadt. Die Besucher werden bis Freitag in Schwäbisch weiter
  • 153 Leser

Am liebsten weitermachen

Uhlandschüler schätzen die Lernbörse am Landesgymnasium für Hochbegabte / Rotary Club unterstützt ein Jahr
Den Hauptschulabschluss haben sie in greifbarer Nähe, der Notendurchschnitt könnte für eine erfolgreiche Ausbildungszeit aber etwas besser sein: Mehr als 30 Schüler der Uhlandschule griffen das Projekt des Rotary Clubs Schwäbisch Gmünd auf, der in Zusammenarbeit mit dem Landesgymnasium für Hochbegabte die Lernbörse angeboten hatte. weiter
  • 177 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDGerlinde Tumler, Im Fuggerle 24, zum 70. GeburtstagGerda Caputo, Maisweg 4, Großdeinbach, zum 70. GeburtstagWaltraud Hinderberger, Weilerstraße 97, Bettringen, zum 71. GeburtstagHans Fezer, Paradiesstraße 25, zum 72. GeburtstagSalih Gören, Buchstraße 65, zum 72. GeburtstagJohann Winter, Brühlweg 17, Hirschmühle, zum 75. GeburtstagBärbel weiter
  • 134 Leser

Spielsachen gut investiert

Projekt im Kindergarten St. Maria Rechberg
Selbst nachgucken wollten die Kinder des Katholischen Kindergartens St. Maria Rechberg, wo die vom St. Martinsfesterlös gekauften Spielsachen „gelandet“ sind. Sie besuchten die Stauferklinik. weiter
  • 143 Leser
ZUR PERSON

Professor Dr. Dieter Bolten zum 70.

Essingen. Im privaten Freundes- und Familienkreis hat er ihn gefeiert, seinen 70. Geburtstag. In der Essinger „Rose“ wurde der runde Geburtstag Professor Dr. Dieter Boltens am vergangenen Freitag zu einem erweiterten Familienfest: Mit seinem Sohn aus den USA waren erstmals wieder alle seiner drei Kinder samt den sieben Enkeln vereint.In weiter
  • 206 Leser

Kurz und bündig

Mögglinger Aktionsgemeinschaft Die Mögglinger Aktionsgemeinschaft, der Bund der Selbstständigen im Ort, hat eine außerordentliche Hauptversammlung am Mittwoch, 13. Juli, ab 20 Uhr in der Pizzeria Al Cervo. Dabei geht es vor allem um die Besetzung des vakanten Vorstandes. Denn es gelang dem Verein in der jüngsten Hauptversammlung nicht, einen Vorsitzenden, weiter
  • 139 Leser

Konfetti auf Supertalente

Lauterburger Kinderfest trotzt dem regnerischen Wetter
Wer hätte das gedacht? In Lauterburg gibt es Supertalente, die nur darauf gewartet haben entdeckt zu werden. Die „Creme de la Creme“ der drei- bis sechsjährigen Sternchen zeigte am Samstag beim Kinderfest in popiger Kleidung rasante Tänze zu heißen Rhythmen und erntete den Applaus der Eltern, Omas und Opas. Sogar ein Konfettiregen ergoss weiter
  • 105 Leser

Ein Flirren, ein Ruhepunkt

Kunstverein Schwäbisch Gmünd: Werke von Helga Schuhmacher unter dem Titel „Augenglück“
Quadrate und Streifen in warmen und kalten Farbkompositionen treffen das Auge des Betrachters. Die geometrischen Bilder und Gipsskulpturen von Helga Schuhmacher, einer Künstlerin aus Stuttgart, zeigt die Galerie im Kornhaus in Gmünd bis Mitte August. weiter
  • 332 Leser

Die Ausstellung besuchen

Der „Eckpunkt Energie“ in der Bürgerstraße 5 in Gmünd hat Montag bis Donnerstag von neun bis 18 Uhr geöffnet, sowie freitags von neun bis 16 Uhr und an Samstagen von neun bis 14 Uhr. weiter
  • 1305 Leser

Naturstrom: „I steh drauf – i bäbbs drauf“

Mit diesem Slogan werben die Stadtwerke für den Gmünder Naturstrom – seit Montag Ausstellung im „Eckpunkt Energie“
Mit einer groß angelegten Werbekampagne machen die Stadtwerke auf den Gmünder Naturstrom aufmerksam. Am Montag wurde dazu auch eine Ausstellung zum Naturstrom und zur Elektromobiltät eröffnet. weiter
  • 320 Leser

17 von 28 Schülern haben einen Ausbildungsplatz

An der Friedensschule in Schwäbisch Gmünd gab es Anlass zur Freude: 17 der 28 Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse haben einen Ausbildungsplatz. Die Vermittlungsquote liegt bei über 60 Prozent. Alle 28 Schüler haben ihren Hauptschulabschluss mit ordentlichen Noten geschafft. Auf dem Bild hält jeder Schüler, der einen Ausbildungsplatz bekommen weiter

Rettungshunde erfolgreich

Drei Hundeteams der Gmünder Malteser bestehen Eignungstest
Die Reutlinger Malteser haben einen Eignungstest für Rettungshundeteams ausgerichtet. Von der Gmünder Rettungshundestaffel der Malteser nahmen drei Nachwuchsteams erfolgreich teil. weiter

Kurz und bündig

Hobbyturnier in Hohenstadt Das traditionelle Fußballturnier für Freizeitmannschaften in Hohenstadt der Reservistenkameradschaft Abtsgmünd/Hohenstadt ist am Samstag, 23. Juli, auf dem Sportplatz in Hohenstadt. Anmeldung für Schnellentschlossene nimmt der Vorsitzende Horst Focke unter (07366) 6798 entgegen.Ortschaftsrat Pommertsweiler tagt Am Dienstag, weiter
  • 220 Leser
ZUR PERSON

Manfred Haisch

Gschwend-Hagkling. Manfred Haisch, Inhaber des Stuckateurbetriebes Munz + Kurz in Gschwend-Hagkling, wurde für weitere drei Jahre in den Vorstand des Fachverbandes der Stuckateure für Ausbau und Fassade in Baden Württemberg (SAF) gewählt. Die Wahl war Anfang Juli im Kongresszentrum in Freiburg anlässlich der Delegiertenversammlung des Fachverbandes weiter
  • 148 Leser

Tag der offenen Tür in Heubach

Heubach. Ein Tag der offenen Tür ist am Sonntag, 24. Juli, beim DRK Mehrgenerationenhaus in Heubach. Zündende Ideen lassen bei den Verantwortlichen des Planungsteams im DRK derzeit die Köpfe richtig rauchen. Sie planen diesen Tag der offenen Tür im neuen Mehrgenerationenhaus in Heubach. Das Planungsteam hat tolle Ideen, womit sie beim Tag der offenen weiter
  • 238 Leser

Klangliche Macht des Bogens

Kammermusikforum: Ausnahmegeiger Prof. Albrecht Breuninger zu Gast auf Schloss Fachsenfeld
Wenn der an der Musikhochschule Karlsruhe lehrende Professor Albrecht Breuninger den Bogen auf die Saiten seiner Violine setzt, dann beginnt eine einzigartige Verbindung. Die klangliche Macht des Bogens wird dann spür- und hörbar. Gemeinsam mit der nicht minder einfühlsam aufspielenden Pianistin Rinko Hama, zelebrierte Breuninger drei Sonaten für das weiter
  • 381 Leser

Die kommenden Konzerte

Nächstes Konzert in der Abteikirche Neresheim: Sonntag, 24. Juli, 16 Uhr, Peter A. Herwig, Bariton, Frauke Roland, Harfe, Michael A. Müller, Orgel und am Sonntag, 4. September, 16 Uhr – Jubiläumskonzert: Kammerchor und Barock Streichensemble der Royal Academy of Music London unter der Leitung von Patrick Russill und David Titterington. weiter
  • 4473 Leser

Barocke Tastentänze

Orgelkonzert mit Prof. David Titterington ist der Auftakt für die Konzertreihe in der Abteikirche Neresheim
Eine bereits 20 Jahre anhaltende Freundschaft verbindet das Kloster Neresheim mit der Royal Academy of Music in London. Jedes Jahr gibt es eine Werkwoche der Studenten mit ihren Professoren auf dem Ulrichsberg. David Titterington ist der Direktor der Orgelabteilung dieser Academy und künstlerischer Leiter des „Internationalen Organ Festivals at weiter
  • 336 Leser
SCHAUFENSTER
LichtbaumWalter Giers, für sein herausragendes singuläres Lebenswerk dieser Tage mit dem Kulturpreis Baden-Württemberg ausgezeichnet, hat mit seiner einzigartigen Licht-, Klang- und Medienkunst national und international bleibende Spuren hinterlassen – auch in seiner Wahlheimat Schwäbisch Gmünd. Einer dieser Spuren geht die „Kunstbetrachtung“ weiter
  • 371 Leser

Repa von 1971 bis 1985

Umsatz und Mitarbeiter1971: 22,5 Mio. DM 290 Mitarbeiter1972: 50,0 Mio. DM 530 Mitarbeiter1973: 93,0 Mio. DM 700 Mitarbeiter1974: 105 Mio. DM 990 Mitarbeiter1975: 135 Mio. DM 1055 Mitarbeiter1976: 150 Mio. DM 1100 Mitarbeiter1977: 131 Mio. DM 998 Mitarbeiter1978: 137 Mio. DM 996 Mitarbeiter1979: 222 Mio. DM 1134 Mitarbeiter1980: 192 Mio. DM 1073 Mitarbeiter weiter
  • 508 Leser

Sehr zufrieden mit den sportlichen Erfolgen

Hauptversammlung des Schachclubs 1954 Leinzell mit Neuwahlen und Ehrungen
Neuwahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Schachclubs 1954 Leinzell. Zu dieser konnte der Vorsitzende Hartmut Brückner zahlreiche Mitglieder begrüßen. weiter
  • 208 Leser

Wieder ein großes Feuerwerk

Beim Heubacher Stadtfest soll in diesem Jahr an die frühere Straßenfestattraktion angeknüpft werden
Ein Stadtfest mit Feuerwerk soll es in diesem Jahr wieder geben. Damit knüpft die Stadt Heubach an die frühere Straßenfest-Tradition an, die dem Rotstift zum Opfer gefallen war. weiter
  • 329 Leser
ZUR PERSON

Marion Grupp

Heubach. Marion Grupp kann auf eine zehnjährige Betriebszugehörigkeit bei der Raiffeisenbank Rosenstein zurückblicken. Als gelernte Bankkauffrau trat sie im Juli 2001 als Privatkundenberaterin in die Wertpapier- und Vermögensberatung der Raiffeisenbank ein. Dort war sie – bis zur Elternzeit – sehr erfolgreich und kompetent in der Beratung weiter
  • 1
  • 298 Leser

Für den Ernstfall gerüstet

Böbinger Feuerwehrleute haben in Tannhausen erfolgreich die Prüfung fürs silberne Leistungsabzeichen abgelegt
Zwei Gruppen der Feuerwehr Böbingen haben erfolgreich das Leistungsabzeichen in Silber bestanden. Die Prüfung wurde in Tannhausen abgenommen. weiter
  • 304 Leser

Bahnhofsfest des Liederkranzes

Heubach. Auch in diesem Sommer lädt der Heubacher Liederkranz all seine Freunde und Gönner aus nah und fern zum traditionellen Bahnhofsfest beim Sängerheim Bahnhof ein. Termin ist Sonntag, 10. Juli, ab 11 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Steirische Harmonikagruppe Heubach unterhält zum Frühschoppen. Chorvorträge am Nachmittag und musikalische weiter
  • 203 Leser

Gemeinsam werkeln im MüZe

Heubach. Beim nächsten Vater-Kind-Werkeln entstehen aus Holzscheiben und Metallröhren und mit Hilfe von Sägen und Bohrern klangvolle Windspiele. Mitzubringen sind eine Stichsäge und Bohrer. Väter, die mit Kindern daran teilnehmen wollen, sollten sich bis zum 16. Juli bei Rebecca Ruthenberg (Telefon 915480) anmelden. Das Vater-Kind-Werkeln findet am weiter
  • 292 Leser

Digitale Fotografie

Böbingen. Tipps zum Thema Foto gibt die Böbinger Lern-Net-Fundgrube: am Mittwoch, 6. Juli, um 16 Uhr beginnt ein Vortrag mit dem Schwerpunkthema „Digitale Fotografie – Bildspeicherung“. An weiteren Nachmittagen geht es dann um Bildbearbeitung und Bildverwaltung. Referent ist Siegfried Schmegner. Die Veranstaltung findet im PC-Treff weiter
  • 200 Leser

Airbag ersetzt nicht, sondern ergänzt Gurt

50 Jahre Insassenschutz – von Repa zu TRW Automotive / Teil 2 unseres historisches Rückblicks: Von 1971 bis 1985
Die TRW Automotive GmbH in Alfdorf ist heute ein Unternehmen des TRW-Konzerns in Livonia/USA, einer der weltweit größten Automobilzulieferer mit 70 000 Mitarbeitern. Die regionalen „Wurzeln“ liegen in Lindach. Dort gründete 1961 Erich Klink das Feinstanz- und Repassierwerk Repa. „50 Jahre Insassenschutz. Von Repa zu TRW Automotive“ weiter
  • 646 Leser

SAV Lindach in der Alpen-Bergwelt

Vier Tage weilte eine Gruppe von zwölf Wanderern des AV Lindach unter Wanderführer Kurt Bücheler in der Bergwelt des Allgäus bei Immenstadt am Alpsee. Vom Quartier wurden jeden Tag ausgiebige Touren unternommen. Belohnt wurden die ausdauernden Wanderer, die am Tag bis zu sieben Stunden auf den Beinen waren durch herrliche Ausblicke auf die Alpen, vor weiter
  • 110 Leser

Selbst kochen hält schlank

Ernährungsexpertin gibt Hardt-Frauen Tipps für gesundes Essen
„Ich will abnehmen“, so der Wunsch vieler Frauen auch auf dem Hardt. Eine figurbewusste Ernährung beschäftigt alle Frauen, über alle Nationalitäten und Sprachen hinweg. „Dazu holen wir uns Hilfe“, so der Entschluss der Frauenrunde des Familien- und Nachbarschaftszentrum (FuN). weiter

Was wird aus der Villa Berg?

Nach Finanzproblemen des Investors stehen Baupläne vor dem Aus
Nun ist es offenbar amtlich: Die finanzielle Schieflage des Bau-Investors Rudi Häussler verhindert endgültig den geplanten Bau von Wohnungen im Park der Villa Berg. Das Projekt steht vor dem Aus. weiter
  • 190 Leser

Koczwara renitent

Der Gmünder Kabarettist Werner Koczwara gastiert mit seinem Programm „Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt“ am Sonntag, 10. Juli, ab 19 Uhr im Stuttgarter Renitenztheater. weiter
  • 1836 Leser

„Manchmal lernt man ja auch dazu“

Norbert Lammert im Minireporter-Interview zum Image der Politiker und zum Atomausstieg
Drittes Interview der Minireporter in Berlin: Felix Drmola, Lennart Hessenauer und Patrick Maier befragten den Präsidenten des Bundestages, Prof. Dr. Norbert Lammert. weiter
  • 4
  • 481 Leser
GUTEN MORGEN

Hieba und Dieba

Vier Jahre hat es gedauert. Jetzt ist Leidieba endlich Leihieba. Darüber freut sich keiner mehr als der Heuchlinger Bürgermeister Peter Lang, der, in der Südhälfte Heuchlingens lebend, immer Leihieba sein wollte und immer Leidieba war. Sie verstehen nur Bahnhof? Durchaus verständlich. Erläuterung: In Heuchlingen gibt es seit Menschengedenken, oder, weiter
  • 5
  • 533 Leser

74 Autos zerkratzt

Stuttgart. Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag im Zentrum und im Osten Stuttgarts mindestens 74 geparkte Fahrzeuge zerkratzt. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Euro. Alle Autos wurden auf der Fahrer- beziehungsweise auf der Beifahrerseite zerkratzt. Teilweise zogen sich die Beschädigungen über die gesamte Fahrzeuglänge hin. Die Besitzer weiter
  • 483 Leser

Tauchen für einen guten Zweck

Tauchteam Schwäbisch Gmünd und DRK-Tanzgruppe unterstützen das Mutlanger Dorffest
Mitglieder des Tauchteams Schwäbisch Gmünd beteiligten sich zum vierten Mal in Folge aktiv beim Dorffest in Mutlangen. Für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren bauten sie ihr Kindertauchbecken auf, das mit einem Durchmesser von sechs Meter und einem Meter Wassertiefe ein Blickfang war. weiter
  • 300 Leser

Hommage ans Popcorn-Kino

Kammerorchester Rosenstein begeistert die Zuhörer mit Openair-Konzert vor der Silberwarenfabrik
„Großes Kino“ - unter diesem Motto gab das Kammerorchester Rosenstein unter der Leitung von Jonathan Rhys Thomas am vergangenen Samstag zum achten Mal ein Open-Air-Konzert vor der Musikschule Heubach bei idyllischer Kulisse am Fuße des Rosensteins. weiter
  • 329 Leser

Heike Brost neue Rektorin an der Grundschule Hohenstadt

Abtsgmünd. Mit sofortiger Wirkung ernannte das Regierungspräsidium

Stuttgart Heike Brost zur Rektorin an der Grundschule Hohenstadt.

Zunächst studierte Heike Brost an der PH Schwäbisch Gmünd die Fächer

Deutsch, Musik und Anfangsunterricht. Sie absolvierte den Vorbereitungsdienstam Seminar für Grund-und Hauptschulen

weiter
  • 584 Leser

Hagelsturm macht die Ernte platt

Landwirte sehen auch wegen der Trockenheit Futtermittelknappheit kommen – Land und EU lockern Vorschrift
Die Maispflanzen liegen flach und verdorren. Die Braugerste macht den Eindruck, als sei sie mit einem stumpfem Messer rasiert. Künftige Christbäume nebenan sehen aus, als wären sie sandgestrahlt worden: Auf ihrer dem Westen zugewandten Seite sind Äste geknickt, Nadeln fehlen. Auf dem Härtsfeld hat ein Hagelsturm schweren Schaden angerichtet. weiter

Diebe kamen durchs offene Fenster

Aalen-Wasseralfingen. Durch das geöffnete Schlafzimmerfenster im Erdgeschoss gelangten zwei Unbekannte am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr in eine Wohnung in der Katharinenstraße. Dort entwendeten sie nach angaben der Polizei eine Handtasche. Zwar fanden sie darin nur fünf Euro Bargeld, aber auch eine EC-Karte.

weiter
  • 6578 Leser

Ein wichtiges Zahnrad

Eschacher Franz Raab für seine Verdienste im Ehrenamt mit der Ehrennadel des Landes geehrt
Franz Raab aus Eschach hat die höchste Auszeichnung im Ehrenamt – die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg – verliehen bekommen. Bürgermeister Jochen König nahm die Serenade des Gesangvereins Eschach zum Anlass, die Ehrung im Namen des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann durchzuführen. weiter
  • 361 Leser

Sieben Siegel

„Die Offenbarung – ein Buch mit sieben Siegeln“ heißt der Titel des diesjährigen Eröffnungsvortrags zum Festival Europäischer Kirchenmusik mit dem evangelischen Theologen Pfarrer Stephan Schwarz (Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach) am Montag, 4. Juli, 19.30 Uhr im Saal der Volkshochschule Schwäbisch Gmünd, Münsterplatz 15. Pfarrer Schwarz weiter
  • 414 Leser
Ministrantentag 2011 in Hüttlingen

Ein Mini kommt selten allein

Ostalbkreis/Hüttlingen. Für einen Tag war Hüttlingen das Zentrum des Dekanates. Aus allen Richtungen kamen Ministrantinnen und Ministranten zum Ministrantentag. Die Gemeinde Heilig Kreuz und das katholische Jugendreferat hatten eingeladen. Im Gottesdienst unterstrich Jugendpfarrer Pater Jens Bartsch, wie wichtig es sei, dass alle zusammenhielten.

weiter
  • 5
  • 698 Leser

Regionalsport (11)

Haberkern fliegt auf Rang drei

Segelfliegen, Frauen: Gmünderin gewinnt Bronze bei Segelflug–Weltmeisterschaft
Gaby Haberkern von der Fliegergruppe Gmünd gewann bei der Segelflug-Weltmeisterschaft der Frauen in der Standardklasse hinter ihrer Teamkollegin Sue Kussbach und der Schwedin Gunilla Lindell die Bronzemedaille. weiter
  • 149 Leser

„Miteinander schwätza“

Sportkreis vor Ort in Bargau
Ganz im Sinne des kooperativen Miteinanders wollen sich die Ehrenamtlichen des Sportkreises mit den Vereinsvertretern des FC Bargau austauschen. weiter
  • 152 Leser

Erste Erfahrungen gesammelt

Kunstturnen, VR-Talentiade: TV Wetzgau sichtet Turntalente im Universitätspark
In unseren Kindergärten und Schulen schlummern eine Fülle von Talenten, die entdeckt und entsprechend gefördert werden müssen. Von dieser Überlegung ausgehend, richtete die Turnabteilung des TV Wetzgau im Turnzentrum im Universitätspark die VR-Talentiade aus. weiter
  • 180 Leser

Kuhglocken und ein Schaf für die Sieger

Skispringen, 4. Internationale Glocken-Skispringen: SC Degenfeld erringt zahlreiche Erfolge und landet in der Teamwertung auf Platz Zwei
Das Skispringerteam des SC Degenfeld konnte in Einsiedeln in der Schweiz beim 4. Internationalen Glocken-Skispringen zahlreiche Siege und vordere Platzierungen verbuchen. Dominik Mayländer gewann als Gesamtsieger der 70-Meter-Schanze gar ein lebendiges Schaf. In der Teamwertung wurde der Verein Zweiter. weiter
  • 163 Leser

Gabi Weiler siegt

Triathlon: DJK-Athleten schneiden erfolgreich ab
Der Welzheim-Triathlon, organisiert von der DJK Gmünd, fand am vergangenen Samstag bei frischen Temperaturen zum 27. Mal statt und ist schon aufgrund seiner Tradition durchaus als regionaler Klassiker zu bezeichnen. weiter
  • 250 Leser

Hermann Winkler und die Staffel siegen

Schwimmen, Deutsche Senioren-Meisterschaft: Hermann Winkler sorgte mit seinem Überraschungscoup im Gmünder Lager für großen Jubel
Nachdem die Vorjahressieger vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd ihre Titel nicht verteidigen konnten, sind bei den 43. Deutschen Meisterschaften der Senioren in Hannover andere Gmünder in die Bresche gesprungen. weiter
  • 240 Leser

Normannia in Portugal vertreten

Fußball, Regions-Cup in Portugal: Magen-Darm-Virus überschattete die tolle Stimmung der FCN-Spieler etwas
Der UEFA-Regions-Cup in Portugal sorgte bei der WFV-Auswahl für Begeisterung, jedoch kam einigen Beteiligten ein Magen-Darm-Virus vom Essen in die Quere. Obwohl der Einzug ins Endspiel verpasst wurde, ziehen Manuel Grampes und Beniamino Molinari vom FC Normannia ein positives Fazit. weiter
  • 2
  • 347 Leser

Das Thema Marco Jordan ist erledigt

Fußball, 3. Liga
Gefordert wurde der VfR Aalen bei den drei Testspielen am Wochenende kaum. Das wird am Mittwochabend anders sein. Dann trifft der Drittligist auf den rumänischen Erstliga-Aufsteiger FC Ceahlaul Piatra Neamt. Anpfiff im Hirschbachstadion: 18 Uhr. Probespieler Marco Jordan ist unterdessen kein Thema mehr. weiter
  • 291 Leser

David gegen Goliath

Fußball, Testspiel: Am Mittwoch fordert der Landesligist FC Bargau den Drittligist 1. FC Heidenheim heraus
David gegen Goliath oder Landesligist gegen Drittligist, heißt es am Mittwochabend auf dem Sportplatz unter dem Scheuelberg, wenn der FC Germania Bargau in einem Freundschaftsspiel auf den FC Heidenheim trifft. Anpfiff ist um 18 Uhr. weiter
  • 5
  • 254 Leser

Überregional (87)

2012 weniger Schulden als geplant

Für die Steuerschätzung im November werden Mehreinnahmen erwartet - Bundesagentur für Arbeit braucht geringeren Zuschuss
Euro-Rettung, Bundeswehrumbau und steigende Zinsen: Der Bund wird 2012 zusätzliche Ausgaben gut verkraften - wenn die Konjunktur läuft. weiter
  • 330 Leser

Ansprechpartner und Information

Jedes Jahr werden in Deutschland rund 400 000 Unternehmen neu gegründet. Das erscheint viel, liegt aber weit unter dem Potenzial möglicher Existenzgründungen, wie verschiedene Studien und Statistiken ausweisen. Die kostenlose Broschüre 'Starthilfe' des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie gibt einen einen Überblick und Tipps. Sie kann bestellt weiter
  • 394 Leser

Anstoß zum Klimaschutz

Bundesregierung drückt aufs Tempo - Gespräche in Berlin
35 Staaten loten in Berlin aus, wie der Klimawandel aufzuhalten ist. Dazu muss ein neues Schutzabkommen her. Die Bundesregierung glaubt an Vereinbarungen. Sie seien aber nur Schritt für Schritt zu erreichen. weiter
  • 310 Leser

Argentinien verpatzt den Copa-Auftakt

Lionel Messi kochte auch noch im Kabinengang vor Wut. 'Scheiß-Gegentor', fauchte der argentinische Weltfußballer nach dem 1:1 (0:0) gegen Bolivien bei der Copa America. In einer 'Nacht der langen Gesichter' (La Nacion) war Messi zuvor gegen seinen Gegenspieler Ronald Raldes handgreiflich geworden, die Leistung des Schiedsrichters Roberto Silvera kommentierte weiter
  • 412 Leser

Auf einen Blick vom 4. Juli

FUSSBALL COPA AMÉRICA in Argentinien, 1. Spielt. Gr. A: Argentinien - Bolivien 1:1 (0:0) Kolumbien - Costa Rica 1:0 (1:0) TESTSPIELE 1860 München - Rapid Wien 0:0 Hertha BSC Berlin - SV Amtzell 13:0 (5:0) FV Ettlingenweier - TSG Hoffenheim 0:9 (0:1) Red Bull Salzburg - Leverkusen 0:4 (0:3) Hamburger SV - VFL Wolfsburg 1:5 (1:1) SV Raika Längenfeld - weiter
  • 438 Leser

Aufführungen

Die Staatsoper Stuttgart zeigt Hans Thomallas 'Fremd' noch drei Mal: am 6., 9. und 13 Juli. Karten: Telefon 0711/20 20 90). SWR 2 sendet die Aufzeichnung der Premiere von 'Fremd' am 12. Februar 2012. Die Bayerische Staatsoper spielt Olivier Messiaens 'Saint François dAssise' noch am 5. und 10. Juli, beide Vorstellungen sind aber bereits ausverkauft. weiter
  • 299 Leser

Aus für Facebook-Partys?

Innenminister plädieren für Vorabverbot der Feiern - Eltern müssen zahlen
Nach Facebook-Partys mit hunderten Teilnehmern fordern Landesinnenminister rigoroses Vorgehen. Die Massenaufläufe müssten untersagt werden. weiter
  • 361 Leser

Ball in den Händen, Referee sieht es nicht

Schiedsrichterin entschuldigt sich für Fehler
Pfiffe für Brasiliens Doppeltorschützin Marta, und kein Pfiff in der Partie zwischen Australien und Äquatorial-Guinea. Das war ein Skandal. weiter
  • 346 Leser

Bau besorgt über Schulpläne

Die Bauwirtschaft in Baden-Württemberg sieht die Neuausrichtung der Landesregierung in der Bildungspolitik mit Sorge. Die Pläne, wonach alle Neuntklässler der Werkrealschulen auch ohne einen Mindestnotendurchschnitt die Möglichkeit haben sollen, die Mittlere Reife abzulegen, könnte zu einem Nachwuchsmangel in der Branche führen, sagte Thomas Schleicher, weiter
  • 433 Leser

Bayer beendet Streit um Genreis

Leverkusener Konzern bezahlt US-Farmern eine halbe Milliarde Euro
Der Leverkusener Bayer-Konzern zahlt US-Bauern im Genreis-Streit eine halbe Milliarde Euro. Mit der Einigung geht ein langer Rechtsstreit zu Ende. weiter
  • 487 Leser

Bis der Atem stockt

Thomallas 'Fremd' in Stuttgart uraufgeführt
Luigi Cherubinis 'Medea', mit der einst Maria Callas dramatisch auftrumpfte, löst sich in ihre Bestandteile auf. Hans Thomallas in Stuttgart uraufgeführte Oper 'Fremd' befragt Mythen und vertraute Klänge. weiter
  • 365 Leser

Bis zu vier Grad wärmer

Im Kampf gegen den Klimawandel sieht die Umweltschutzorganisation Greenpeace schwarz, wenn die Politik das Thema nicht rasch wieder intensiver angeht. 'Die Folgen des Klimawandels werden sich nicht abmindern lassen, wenn das Steuer nicht sofort herumgerissen wird', sagte der Leiter Internationale Klimapolitik von Greenpeace, Martin Kaiser. Es drohe weiter
  • 304 Leser

Bradl rast in Richtung Titel

Motorrad-WM: Cortese enttäuscht
Im heißen Mugello hat Stefan Bradl den Assen-Ausfall eiskalt abgehakt. Mit Platz zwei verteidigte der Bayer souverän die Führung in der Motorrad-WM. weiter
  • 279 Leser

Bundeswehr ineffizient und teuer

Deutsche Streitkräfte schneiden im Vergleich mit anderen Armeen schlecht ab
Die Modernisierung der deutschen Streitkräfte ist dringend nötig. Laut Europäischer Verteidigungsagentur EDA schneidet die Bundeswehr bei Einsatzfähigkeit und Effizienz im Vergleich zu den anderen westeuropäischen Armeen ausgesprochen schlecht ab. Demnach liegt die Zahl der einsatzfähigen deutschen Soldaten bei 7000, bei den Franzosen sind es 30 000 weiter
  • 252 Leser

BÖRSENPARKETT: Gutgelaunte Anleger

Eine solche Woche hat es an der Börse lange nicht gegeben. Gut vier Prozent auf mehr als 7400 Punkte hat der Deutsche Aktienindex (Dax) in den letzten Juni-Tagen zugelegt und damit auch das erste Börsenhalbjahr zu einem versöhnlichen Abschluss gebracht. Die Griechenland-Krise ist nach der Verabschiedung des Sparpakets und der Verständigung über den weiter
  • 479 Leser

Das perfekte Boximperium

Wladimir Klitschko denkt nicht an Rücktritt - Zwei Brüder, fünf Titel
Großes Tamtam, mäßiger Boxkampf, lächerliches Ende: Das Duell zwischen Wladimir Klitschko und David Haye hatte alles, was eine Show zu bieten hatte. Ein kleiner Zeh wurde sogar in die Hauptrolle gedrängt. weiter
  • 309 Leser

Der Sommer gehört den Frauen

Arte widmet Dienstage im Juli und August der weiblichen Popmusik
Seit 2007 setzt 'Arte' im Sommer einen Programm-Schwerpunkt. Diesmal stehen Frauen im Mittelpunkt, die Musikgeschichte geschrieben haben. weiter
  • 325 Leser

Deutsche Autos in USA gefragt

Volkswagen setzt seinen guten Lauf in den USA fort. Der größte europäische Autohersteller macht der amerikanischen und asiatischen Konkurrenz mit Kampfpreisen die Kunden streitig. Im Juni stiegen die Verkäufe im Vergleich zum Vorjahresmonat um satte 35 Prozent auf mehr als 28 400 Wagen. Besonders beliebt war die kompakte Limousine Jetta, die VW zu Preisen weiter
  • 431 Leser

Ein Diktator demonstriert seine Macht

Weißrussland feiert den 20. Jahrestag seiner Unabhängigkeit. Doch Präsident Alexander Lukaschenko lässt kein Fest ausrichten, sondern Truppen aufmarschieren. In Minsk defilieren 3900 Soldaten an dem Machthaber vorbei. Oppositionelle werden festgenommen. Sie wollten die Parade durch Applaus stören. Foto: dpa weiter
  • 355 Leser

Endspurt um Olympia

OB Ude reist trotz Krankheit zur Vergabe
Für das große Ziel Olympia 2018 geht Münchens Oberbürgermeister Christian Ude körperlich an seine Grenzen. Direkt vom Krankenbett aus reiste der 63-Jährige am Wochenende zur mit Spannung erwarteten IOC-Entscheidung über den Austragungsort der übernächsten Winterspiele nach Südafrika. 'Es geht schon wieder', sagte Ude gestern mit einem gequälten Lächeln weiter
  • 283 Leser

Entscheidungen früh wie nie

Die Spreu hat sich früher als erwartet vom Weizen getrennt: Noch nie standen bei einer Frauen-Weltmeisterschaft bereits nach zwei Vorrundenspieltagen sechs Teilnehmer am Viertelfinale fest - trotz der meist knappen Resultate. Mit den USA, Schweden und Brasilien qualifizierten sich am Wochenende nach Deutschland, Frankreich und Japan drei weitere Großmächte weiter
  • 294 Leser

Erneut Streit um die Kosten von Stuttgart 21

Die Bahn AG hat einen Bericht über angeblich geschönte Kosten beim umstrittenen Bauvorhaben Stuttgart 21 zurückgewiesen. Der 'Spiegel' hatte berichtet, dass die Kosten bahnintern schon vor zwei Jahren mit weit mehr als 4,5 Milliarden Euro angegeben worden seien. Vermerke und Protokolle belegten das. Damit hätte das Projekt die Kostengrenze überschritten. weiter
  • 285 Leser

Extra-Steuer für Fast Food

Ungarn plant eine Steuer auf ungesunde Lebensmittel: Alles, was 'zu viel' Salz, Zucker oder Fett enthält, soll um 10 Forint teurer werden. weiter
  • 348 Leser

Farmville-Macher streben an die Börse

Der 'Farmville'-Anbieter Zynga will bei seinem Börsengang mindestens 1 Mrd. Dollar (688 Mio. EUR) einnehmen. Der 45-jährige Zynga-Gründer Mark Pincus wird dabei zumindest auf dem Papier zum Milliardär, wie aus den eingereichten Unterlagen hervorgeht. Die Spiele von Zynga wie 'Farmville' oder 'Cityville' mit virtuellen Farmen und Städten sind vor allem weiter
  • 447 Leser

Ferienhäuser als Schnäppchen

Infolge der Schuldenkrise in Griechenland haben die Immobilienpreise für Ferienobjekte auf der Insel Rhodos einen Tiefpunkt erreicht. Je nach Standort seien sie seit April vergangenen Jahres um 5 bis 30 Prozent zurückgegangen, sagte Geschäftsführer Georg Petras, Lizenzpartner der Maklerkette Engel & Völkers. Das Preisniveau sei auf den Stand von weiter
  • 523 Leser

Finanzhilfe freigegeben

Euro-Zone bewahrt Griechenland vor Zahlungsunfähigkeit
Die Euro-Finanzminister haben Griechenland eine Atempause verschafft. Sie gaben 12 Mrd. Euro frei. Das Land werde aber einen Teil seiner Souveränität verlieren, sagte Eurogruppen-Chef Jean-Claude Juncker. weiter
  • 378 Leser

Frust vor Heim-EM

Champions Trophy: Hockey-Damen steigen ab
Sieben Wochen vorm Saison-Höhepunkt, der Heim-EM in Mönchengladbach, sind Deutschlands Hockey-Damen von ihrer gewünschten Form weit entfernt. Bei der Champions Trophy in Amstelveen patzte die verjüngte Auswahl von Bundestrainer Michael Behrmann ausgerechnet in den entscheidenden Momenten und verpasste als entnervter Letzter im Feld der acht weltbesten weiter
  • 347 Leser

GEWINNZAHLEN

26. AUSSPIELUNG LOTTO 7 10 16 19 22 40 Zusatzzahl 24 Superzahl 8 TOTO Ziehung Dienstag 6 AUS 45 Ziehung Dienstag SPIEL 77 7 4 1 4 6 3 0 SUPER 6 1 9 8 6 4 1 ohne Gewähr weiter
  • 482 Leser

Glamour, Glanz und Tränen

Zum zweiten Mal sagen Fürst Albert von Monaco und Charlene 'Ja'
Mit viel Pomp und Promis haben Fürst Albert von Monaco und Charlene am Samstag auch kirchlich geheiratet. Im Ehrenhof des Fürstenpalastes wurden sie vom Erzbischof von Monaco, Bernard Barsi, getraut. weiter
  • 365 Leser

Gruppe D und C in Zahlen

GRUPPE C Nordkorea - Schweden0:1 (0:0) Tor: 0:1 Dahlkvist (64.). - Zuschauer: 23 768. USA - Kolumbien3:0 (1:0) Tore: 1:0 O'Reilly (12.), 2:0 Rapinoe (50.), 3:0 Lloyd (57.). - Zuschauer: 25 475. GRUPPE D Australien - Äquatorialguinea 3:2 (1:1) Tore: 1:0 Khamis (8.), 1:1 A·onman (21.), 2:1 Van Egmond (48.), 3:1 De Vanna (51.), 3:2 A·onman (83.). - Zuschauer: weiter
  • 288 Leser

Her mit den Französinnen

Nationalmannschaft hat Spaß mit den Fans
Die deutschen Fußballerinnen haben bei den Fans Kraft getankt für den Kampf um den Gruppensieg bei der WM. Obwohl: Ein Kampf soll es morgen gegen Frankreich ja gerade nicht werden. weiter
  • 337 Leser

HOCHZEITS-SPLITTER

Festmenü von Ducasse Sternekoch Alain Ducasse (54) hat für Albert und Charlene ein Hochzeitsdinner aus lokalen Produkten komponiert. Zutaten des Menüs sind allein 17 Gemüsesorten und 10 Fische der Saison. Verarbeitet wurden zum Beispiel 150 Kilogramm Fisch, 300 Kilogramm Tomaten, 50 Kilogramm Erdbeeren und 30 Kilogramm Himbeeren. Im Eiscreme-Dessert weiter
  • 362 Leser

Illustre Gäste mit Rang und Namen

Mehr als 450 Gäste waren zu den Feierlichkeiten am Abend geladen. Aus dem Hochadel feierten König Carl XVI. Gustaf von Schweden mit seiner Frau Silvia und den Kindern Victoria, Madeleine und Carl Philip mit. Aus Dänemark kamen Kronprinz Frederik und seine Frau Mary. Das britische Königshaus war mit Prinz Edward und seiner Frau Sophie vertreten. Das weiter
  • 355 Leser

Jeden Tag hab ich den Blues

Auch mit 85 ein ganz großer Entertainer: B. B. King eröffnet die 'JazzOpen' in Stuttgart und wird bejubelt
Mit B.B. King eröffnete eine lebende Legende die JazzOpen in Stuttgart und das vor 5000 Besuchern auf dem Schlossplatz. Sie feierten einen ganz Großen. weiter
  • 261 Leser

Jodeln, tanzen, feiern

Zehntausende Folkfans trafen sich in Rudolstadt - So viele wie noch nie
Trotz Regens und höherer Ticketpreise: Rund 90 000 Besucher wurden beim Tanz- und Folkfest in Rudolstadt in vier Tagen gezählt - so viele wie noch nie. weiter
  • 370 Leser

Jusos erinnern Gall an Parteibeschlüsse

SPD-Innenminister muss sich Kritik anhören - Votum für Öffnung der Partei
Die Jusos wollen mehr sein als die 'Regierungsjugend'. Sie verstehen sich als kritischer Begleiter der Mutterpartei SPD - was Innenminister Reinhold Gall auf der Landesdelegiertenkonferenz zu spüren bekam. weiter
  • 400 Leser

Kaymer mit neuem Schwung

Golfstar landet in Paris nach Aufholjagd auf dem vierten Rang
Nach Problemen durch seine Schwungumstellung fasst Martin Kaymer nun wieder Tritt. In Paris wurde der deutsche Golfstar gestern Vierter. weiter
  • 302 Leser

Keine Sponsoren in Sicht

Stadttor aus Glas: Bürgerentscheid über Zumthor-Projekt im Allgäu verlangt
Stararchitekt Peter Zumthor hat das kleine Isny mit dem Entwurf eines gläsernen Stadttors in die Schlagzeilen gebracht. Aus den Plänen ist nichts Sichtbares geworden. Jetzt bahnt sich ein Volksentscheid an. weiter
  • 249 Leser

KOMMENTAR · BUNDESHAUSHALT 2012: Übermut ist fehl am Platz

Schon 2015 dürfte der Bund die neue Schuldenbremse des Grundgesetzes einhalten, wonach das strukturelle Defizit im Bundeshaushalt nur noch maximal etwa zehn Milliarden Euro betragen darf. Das wäre ein Jahr früher als vorgeschrieben - ein großer Erfolg für Finanzminister Wolfgang Schäuble. Doch am liebsten würde der CDU-Politiker ihn verschweigen, und weiter
  • 310 Leser

KOMMENTAR · FACEBOOK-PARTYS: Aus Spaß wird Ernst

Mehrere Innenminister ziehen die Notbremse: 'Facebook-Partys' sollen verboten werden, fordern parteiübergreifend Uwe Schünemann (Niedersachsen, CDU) und Ralf Jäger (Nordrhein-Westfalen, SPD). Eskalierende Veranstaltungen in den vergangenen Wochen etwa in Hamburg oder Wuppertal mit mehreren Verletzten, Festnahmen und tausenden Euros Sachschaden zwingen weiter
  • 312 Leser

KOMMENTAR: Boxen wird lächerlich

George Foreman war in Hamburg, um sich den Klitschko-kampf anzuschauen. Der ehemalige Schwergewichts-Weltmeister, der sich vor langer Zeit atemberaubende Duelle mit Muhammad Ali geliefert hatte, muss sich ziemlich zusammengerissen haben, um nicht in Tränen auszubrechen angesichts des Fights, der manchmal an 'Schattenboxen' erinnerte. Aus dem Seilgeviert weiter
  • 345 Leser

KULTUR IM LAND vom 4. Juli

Medizinhistorie in Hall 'Ärzte, Bader und Barbiere - Die medizinische Versorgung vom Mittelalter bis zum Ende des Alten Reichs' ist eine Ausstellung überschrieben, die noch bis 18. September im Hällisch-Fränkischen Museum in Schwäbisch Hall zu sehen ist (Di-So, 10-17 Uhr). SWR-Abschlusskonzert Mit einer kontrastreichen Gegenüberstellung von Claudio weiter
  • 329 Leser

Lachen trotz Ladehemmung

Die amerikanische Stürmerin Abby Wambach trifft nicht, will aber trotzdem den WM-Titel
Abby Wambach hat einen Traum. Es ist der Traum von einem Weltmeister-Titel. Und ausgerechnet jetzt hat die amerikanische Nationalspielerin Ladehemmung und erinnert deshalb an Birgit Prinz. weiter
  • 285 Leser

LEITARTIKEL · LANDESHAUSHALT: Schweres Erbe

Schau die Zahlen an, denn sie schauen Dich an, pflegte Baden-Württembergs bislang letzter CDU-Finanzminister Willi Stächele gern zu sagen. Es sollte eine Mahnung an alle Fachpolitiker und Parteigruppierungen sein, bei der Beantragung immer neuer Initiativen und Stellen das Gleichgewicht von Einnahmen und Ausgaben im Landesetat nicht aus den Augen zu weiter
  • 335 Leser

Leute im Blick vom 4. Juli

Maria Shriver Maria Shriver (55) kann oder will ihre Ehe mit Arnold Schwarzenegger nicht mehr retten. 25 Jahre nach der Märchenhochzeit auf der Insel Cape Cod reichte sie die Scheidung ein - sechs Wochen, nachdem der frühere Gouverneur von Kalifornien zugegeben hatte, ein uneheliches Kind gezeugt zu haben. Damit endet die Ehe des glamourösesten Paars weiter
  • 339 Leser

Lisicki verliert Doppel-Finale

Die Doppelschicht war dann am Ende doch ein bisschen zu viel: Sabine Lisicki hat zwei Tage nach ihrer Halbfinale-Niederlage im Einzel gegen Maria Scharapowa auch im Doppelfinale einen Titelgewinn bei den 125. All England Championships in Wimbledon verpasst. Nach einem erfolgreichen 18-minütigen 'Nachsitzen' am Samstagnachmittag im fortgesetzten Halbfinale weiter
  • 326 Leser

LOTTERIE vom 4. Juli

Süddeutsche Klassenlotterie: 2 Million Euro auf die Losnummer 0 023 843; je 100 000 Euro auf die Losnummern 1 078 905, 1 762 597; je 50 000 Euro auf die Losnummern 0 513 980, 0 818 050; je 1000 Euro auf die Endziffern 4967, 5489; je 375 Euro auf die Endziffern 36, 38, 81. Glücksspirale: Endziffer 9: 10 Euro, Endziffern 02: 20 Euro, Endziffern 482: 50 weiter
  • 326 Leser

Musikalische Heiligsprechung

Messiaens 'Saint François' in München
Kultische Handlungen zum Auftakt der Münchner Opernfestspiele: Hermann Nitsch begießt Olivier Messiaens 'Saint François' mit Theaterblut. weiter
  • 281 Leser

NA SOWAS . . . vom 4. Juli

Eine Baggerschaufel voller Ostseewasser hat ein Schweinswal-Baby vor dem Tod bewahrt. Hohe Wellen hatten das 75 Zentimeter lange Tier an den Strand bei Dierhagen gespült. Mitarbeiter vom Bauhof luden den Wal mit einer Ladung Ostseewasser in eine Baggerschaufel. Dort überlebte 'Mimi', wie seine Retter das kleine Weibchen tauften, bis es mit einem Boot weiter
  • 398 Leser

Neue Technik für Hörgeräte

Mit Drahtlos-Verbindungen und neuen Designs wollen die deutschen Hörgerätehersteller neue Kunden gewinnen. 'Zehn Millionen Deutsche haben eine Hörminderung, aber von ihnen trägt nur ein Drittel Hörsysteme', sagte der Chef des Bundesverbands der Hörgeräte-Industrie, Hans-Peter Bursig. 'Wir glauben, dass sich die Nachfrage steigern lässt.' Erstmals präsentiert weiter
  • 378 Leser

Neuer gewinnt die Bayern-Fans

Tosender Applaus für neuen Torhüter - Hoffenheim: Vukcevic fällt aus
Erleichterung bei Manuel Neuer. Die Fans des FC Bayern München haben den neuen Torhüter mit tosendem Applaus begrüßt. Münchens Bundesliga-Konkurrenz absolvierte indessen die ersten Testspiele. weiter
  • 349 Leser

Neuwahlen bei Nachwuchsorganisationen von Grün-Rot

Am Wochenende haben sowohl die Grüne Jugend Baden-Württemberg wie auch der Landesverband der Jusos ihre Vorstände neu gewählt. Beim Treffen der Grünen Jugend in Backnang wurde Jessica Messinger mit 87 Prozent der Stimmen als Landessprecherin wieder- und Marcel Emmerich mit 89 Prozent als Ko-Sprecher erstmals gewählt. Die Jusos bestätigten in Osterburken weiter
  • 299 Leser

Nordkorea: Erst Geheimfavorit, jetzt ausgeschieden

Ungeduscht und mit hängenden Köpfen trotteten die Nationalspielerinnen aus Nordkorea nach dem vorzeitigen WM-K.o. in Richtung Mannschaftsbus. Viele trugen das verschwitzte Trikot noch am Körper. Das 0:1 gegen Schweden war die zweite Pleite im zweiten Vorrundenspiel. Und erneut blieben die Koreanerinnen ihrer Linie treu, möglichst wenig Emotionen zu weiter
  • 338 Leser

NOTIZEN vom 4. Juli

Kopenhagen unter Wasser Wolkenbruchartiger Regen hat am Wochenende Teile von Kopenhagen und das benachbarte Roskilde-Rockfestival unter Wasser gesetzt. Weil am Samstagabend in einer Stunde so viel Regen vom Himmel kam wie normalerweise in zwei Monaten, wurden fast alle Autobahnen rund um Dänemarks Hauptstadt gesperrt. Sie waren auch gestern zunächst weiter
  • 267 Leser

NOTIZEN vom 4. Juli

Muttersohn Martin Walser Für seinen neuen Roman 'Muttersohn' hat Martin Walser auch die Jesus-Biographie von Papst Benedikt XVI. gelesen und sich daraus einige Sätze notiert. Solche 'Melodien habe er sich gern zuspielen lassen', sagte Walser der in Düsseldorf erscheinenden 'Rheinischen Post' (Samstagausgabe). Für ihn sei das Schreiben die 'einzige Erlösung' weiter
  • 287 Leser

NOTIZEN vom 4. Juli

Wulff als Kind gerettet Bundespräsident Christian Wulff ist als Kind offenbar nur knapp dem Tod durch Ertrinken entkommen. Ein ehemaliger Polizist sagte der 'Bild am Sonntag', er habe Wulff an einem Teich das Leben gerettet. 'Hätte ich damals nicht den kleinen Christian aus dem Wasser gezogen, hätten wir heute einen anderen Bundespräsidenten.' Wulffs weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN vom 4. Juli

Werder holt Wolf Fußball: Bundesligist Werder Bremen hat auf seine Abwehrprobleme reagiert und Andreas Wolf verpflichtet. Der 29-Jährige kommt vom 1. FC Nürnberg und erhält einen Vertrag bis 2013 mit einer Option auf eine weitere Spielzeit. Der vom VfL Wolfsburg aussortierte Brasilianer Cicero (26) wechselt in seine Heimat zum sechsmaligen Meister FC weiter
  • 342 Leser

NOTIZEN vom 4. Juli

OB Spec wiedergewählt Ludwigsburg - Werner Spec bleibt Chef im Ludwigsburger Rathaus. Mit 77,83 Prozent der Stimmen wurde der 53-Jährige im Amt bestätigt. Die Wahlbeteiligung lag bei nur 20,19 Prozent. Thomas Lambeck von der Piratenpartei erhielt 13,84 Prozent. OB Spec steht seit acht Jahren an der Spitze der Stadt mit 87 500 Einwohnern. Aufhebung beantragt weiter
  • 267 Leser

NOTIZEN vom 4. Juli

Webers Wechsel-Gründe Der ehemalige Bundesbankchef Axel Weber hat seinen Wechsel zur Schweizer Großbank UBS damit begründet, dass es dabei 'keine Interessenkonflikte' mit seinem früheren Amt gibt. Ihm sei bei seiner Entscheidung für die UBS wichtig gewesen, dass weder Bundesbank noch Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht das Schweizer Institut weiter
  • 435 Leser

Nowitzki will zur EM

Basketball-Superstar muss erst fit werden
Sollte Dirk Nowitzki rechtzeitig fit werden, wird der Basketball-Superstar bei der EM in Litauen für Deutschland spielen. 'Es sieht so aus', sagte der 33-Jährige im Interview des Nachrichtenmagazins 'Der Spiegel'. Voraussetzung für seine EM-Teilnahme sei, dass er in den kommenden Wochen im Urlaub endlich gesund werde. 'Seit vier Wochen schleppe ich weiter
  • 303 Leser

Nur jeder Fünfte geht zur Wahl

Ludwigsburgs Oberbürgermeister Werner Spec (auf dem Bild mit seiner Lebensgefährtin Michaela Möller) ist im ersten Wahlgang in seinem Amt bestätigt worden. Bei der gestrigen Wahl erhielt er 77,8 Prozent der Stimmen. Die Gegenkandidaten Heike Baumbach bekam 7,6 Prozent der Stimmen, Thomas Lambeck (Piratenpartei) 13,8 Prozent. Foto: Martin Kalb weiter
  • 2793 Leser

Ovtcharov Sieger der Korean Open

Der deutsche Tischtennis-Mannschaftseuropameister Dimitrij Ovtcharov hat seine Siegesserie fortgesetzt und die Korea Open gewonnen. Im Finale besiegte der 22-Jährige gestern den Südkoreaner Lee Sang Su mit 4:1. Drei Wochen nach dem Triumph bei den Brazil Open feierte Ovtcharov seinen dritten Sieg bei einem Pro-Tour-Turnier: 'Das ist ein toller Saisonabschluss weiter
  • 296 Leser

Prizker-Preisträger Zumthor

Peter Zumthor (68) ist Träger des Pritzker-Preises 2009, der bedeutendsten Auszeichnung für Architekten. Er lebt und arbeitet in Haldenstein bei Chur im Schweizer Kanton Graubünden. Zu seinen bekanntesten Arbeiten gehören das Kunsthaus Bregenz, die Therme Vals sowie das Kunstmuseum der Diözese Köln, Kolumba. Einen Flop landete der in der Architektenszene weiter
  • 307 Leser

Riesiger Schatz in indischem Tempel entdeckt

Wert der Steine und Edelmetalle wird auf mehr als sieben Milliarden Euro geschätzt
Diamanten, Rubine, Smaragde, Gold - in unterirdischen Kammern eines indischen Tempels sind Forscher auf einen Schatz gestoßen, dessen Wert in die Milliarden geht. Die seit mindestens 130 Jahren verschlossenen Kellerräume einer Hindu-Kultstätte in Thiruvananthapuram, der Hauptstadt des südindischen Unionsstaates Kerala, gehörten bisher den Nachfahren weiter
  • 371 Leser

Schiedsrichter wollen keine tobenden Trainer

Regel 'Rumpelstilzchen': Die Schiedsrichter pfeifen die Bundesliga-Trainer zurück. Diese sollen künftig am Spielfeldrand nicht mehr ungestraft herumtoben, wenn sie mit Entscheidungen der Referees nicht einverstanden sind. 'Es kann nicht sein, dass die Trainer da herumspringen wie verrückt', sagte Herbert Fandel, Vorsitzender der Schiedsrichter-Kommission weiter
  • 306 Leser

Sekunden fehlen zum Coup

Tour de France: Deutsches Trio fährt knapp an Gelb vorbei
Jede Sekunde zählt. Das bekamen Linus Gerdemann, Tony Martin und Andreas Klöden zu spüren, die bei der Tour der France knapp am gelben Trikot vorbeifuhren. Favorit Alberto Contador liegt weit zurück. weiter
  • 285 Leser

Spektakulärer Trainertausch

Frankfurt holt den ehemaligen Berliner Coach Katzurin
Die Skyliners Frankfurt haben Muli Katzurin als Nachfolger des zum Basketball-Vizemeister Alba Berlin gewechselten Gordon Herbert verpflichtet. Der 56-jährige Israeli, der bei den Hessen einen Zweijahres-Vertrag unterschrieben hat, hatte im Januar als Nachfolger des geschassten Luka Pavicevic in Berlin das Ruder übernommen und die Hauptstädter bis ins weiter
  • 315 Leser

Spiritueller Tourismus

. Im thüringischen Reinhardsbrunn bei Gotha ist gestern ein 'Zentrum für Spirituellen Tourismus' eröffnet worden. Die bundesweit erste Einrichtung dieser Art, die vom Verein 'Kirche und Tourismus' getragen wird, informiert über touristische Routen wie Pilgerwege oder Angebote von Kirchen und Klöstern. Thüringens Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, weiter
  • 279 Leser

Staatspleite abgewendet

Griechenland entgeht dank einer weiteren Milliardenzahlung seiner Euro-Partner dem Bankrott. Die Finanzminister der Währungsunion gaben am Samstagabend eine zwölf Milliarden Euro umfassende Tranche des Rettungspakets frei. Die Auszahlung hatten sie von den drastischen Sparbeschlüssen abhängig gemacht, die in der zurückliegenden Woche vom Parlament in weiter
  • 300 Leser

Starthilfe zum Aufbau der Existenz

Großes Interesse an SÜDWEST PRESSE-Telefonaktion - Fragen nach Förderung im Vordergrund
Wertvollen Rat und Informationen für Existenzgründer gab es bei der Telefonaktion der SÜDWEST PRESSE in Zusammenarbeit mit dem Bundeswirtschaftsministerium. Der Rat der Experten war stark gefragt. weiter
  • 648 Leser

Steuersenkung kommt im Wahljahr 2013

Die Parteivorsitzenden von CDU, CSU und FDP haben sich auf eine Steuersenkung Anfang 2013 verständigt. Einen entsprechenden Bericht der 'Bild'-Zeitung bestätigte gestern die FDP. Danach erklärten Angela Merkel (CDU), Horst Seehofer (CSU) und Philipp Rösler (FDP): 'Kleine und mittlere Einkommen werden zum 1. Januar 2013 steuerlich entlastet, und wir weiter
  • 353 Leser

Strauss-Kahn weiter entlastet

Zimmermädchen wollte sich an der Affäre bereichern
Die schwierige Übersetzung eines in einem afrikanischen Dialekt geführten Telefongesprächs hat die Freilassung Dominique Strauss-Kahns um Wochen verzögert. Die Hinweise, die zur Entlassung des Ex-Währungsfondschefs führten, lagen laut 'New York Times' erst vergangenen Mittwoch vor. Da sei das Telefonat des angeblich angegriffenen Zimmermädchens mit weiter
  • 308 Leser

Sturzorgie in Kanadas Bergen

Olympiasiegerin Sabine Spitz (Murg) hat beim vierten Saison-Weltcup der Mountainbiker nach zwei schweren Stürzen aufgegeben. Zwar war die 39-Jährige im kanadischen Mont Sainte Anne noch einmal aufs Rad gestiegen, doch die Verletzungen behinderten sie derart, dass sie in der vierten von fünf Runden doch aufgeben musste. Anja Gradl aus Kastl war beim weiter
  • 268 Leser

Stuttgarts Blindenfußballer verteidigen Titel

Ohne einen einzigen Punktverlust ist der MTV Stuttgart zum dritten Mal in Folge Deutscher Blindenfußball-Meister geworden. Zum Abschluss gab es beim Spieltag in Hannover einen 3:0-Erfolg über Eintracht Braunschweig. Auf einem extra aufgebauten Kunstrasenspielfeld zwischen dem Neuen Rathaus und dem angrenzenden Maschteich trugen die neun DBFL-Teams ihren weiter
  • 320 Leser

Traumquote für RTL

Der Sieg von Wladimir Klitschko im Titel-Vereinigungskampf gegen den Briten David Haye hat RTL eine Traumquote beschert. 16,28 Millionen Zuschauer verfolgten den Kampf. Der Spitzenwert wurde in der Nacht zu Sonntag um 0.15 Uhr gemessen und entsprach einem Marktanteil von 75,7 Prozent. Im Durchschnitt brachte es die Übertragung auf 15,50 Millionen Zuschauer. weiter
  • 249 Leser

Träsch ist zurück beim VfB - aber für wie lange?

Nationalspieler macht Leistungstest mit, Wechsel nach Wolfsburg jedoch wahrscheinlich
Christian Träschs Tage beim VfB scheinen gezählt - der VfL Wolfsburg lockt den wechselwilligen Nationalspieler mit angeblich fünf Millionen Euro Jahresgehalt. Aber zum Leistungstest des Stuttgarter Fußball-Bundesligisten gestern ist der Defensiv-Allrounder pünktlich erschienen. 'Ich habe mit meiner Frau eine Kreuzfahrt im Mittelmeer gemacht und danach weiter
  • 334 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport - Tour de France, 3. Etappe Olonne-sur-Mer - Redon (198 km) ab 14.00 Uhr Fußball - U-17-WM in Mexiko, Viertelfinale: Deutschland - England ab 22.30 Uhr SPORT 1 Fußball - Derby-Cup in Aachen Alem. Aachen - Fort. Düsseldorf ab 19.15 Uhr Düsseldorf - Mönchengladbach ab 20.20 Uhr Alem.Aachen - Mönchengladbach ab 21.25 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 259 Leser

Umbruch in Thailand

Opposition erringt absolute Mehrheit im Parlament
Mit einem triumphalen Wahlergebnis kehrt die Opposition in Thailand an die Macht zurück. Die Pheu Thai-Partei gewann überraschend deutlich eine absolute Mehrheit im 500-Sitze-Parlament. Damit bekommt das Land des Lächelns erstmals eine Frau als Regierungschefin: Yingluck Shinawatra (44), die noch nie ein politisches Amt bekleidet hat. Sie ist die jüngere weiter
  • 237 Leser

Viele Familien verzichten auf Zuschüsse

Seit April können arme Familien Leistungen für ihre Kinder aus dem Bildungspaket beantragen. Die Antragsquote im Südwesten liegt laut Städtetag wie im Bund nur bei 27 Prozent. Mehr als 200 000 junge Menschen im Südwesten können von dem Bildungspaket profitieren, darunter 150 000 Kinder bis 18 und weitere 50 000 junge Menschen bis 25 aus Hartz-IV-Familien. weiter
  • 328 Leser

Wechselspiele in der NHL

Nach Christian Ehrhoff haben auch die Eishockey-Nationalspieler Marco Sturm und Marcel Goc in Nordamerikas Profiliga NHL den Verein gewechselt. Sturm geht künftig für Vizemeister Vancouver Canucks auf Torejagd. Der dritte Vereinswechsel innerhalb eines Jahres ist wohl die Rettung seiner nach zwei Knieoperationen gefährdeten Karriere. In Vancouver erhält weiter
  • 271 Leser

Weite Flüge trotz kühler Temperaturen

Leichtathletik: Christian Reif mit Klasse-Serie - Tübinger Hürden-Talent Traber zeigts allen
Christian Reif und Bianca Kappler sind die Sieger des Weitsprung-Meetings in Bad Langensalza. Sebastian Bayer ging leicht gehandicapt mit nur 7,91 Metern aus dem Wettkampf: 'Ich habe meine Kniekehle wieder gespürt, aber es ist keine gravierende Verletzung.' Der Hallen-Europameister vom Hamburger SV verpasste erneut die WM-Norm (8,20). Europameister weiter
  • 294 Leser

Zwanziger: Ballack muss sich entschuldigen

Theo Zwanziger hat Michael Ballack aufgefordert, sich bei Bundestrainer Joachim Löw zu entschuldigen. 'Er hat sich in dieser unschönen Diskussion eindeutig in der Wortwahl vergriffen. Er muss sich, wie das echte Männer machen, bei Joachim Löw entschuldigen. Dann, denke ich, ist der Bundestrainer auch bereit, Michael Ballack den Abschied zu ermöglichen, weiter
  • 318 Leser