Artikel-Übersicht vom Dienstag, 20. September 2011

anzeigen

Regional (68)

Hannah Barth schafft 39 Bücher

59 Kinder bekommen eine Urkunde bei der Heiß-auf-Lesen-Abschlussparty in der Gmünder Stadtbibliothek
Das kann nicht nur Pflicht gewesen sein, das muss Spaß machen. Sonst hätte Hannah Barth nie durchgehalten. Unglaubliche 39 Bücher hat die Gmünderin in den Sommerferien für die Aktion „Heiß auf Lesen“ geradezu verschlungen. Damit ist sie die absolute Siegerin in der Stadtbibliothek Schwäbisch Gmünd – die allerdings auch insgesamt gewonnen weiter
  • 207 Leser

22 junge Leute wollen mitmischen

Deutlich mehr Bewerber für Jugendgemeinderat – Sprachrohr und Ansprechpartner
Bereits 22 junge Leute zwischen 14 und 22 Jahren kandidieren für den Gmünder Jugendgemeinderat. Dies sind deutlich mehr Interessierte als bei früheren Wahlen, sagt Melanie Bayer vom Gmünder Hauptamt. Die Stadt hat in diesem Jahr verstärkt für den Jugendgemeinderat geworben. weiter
  • 147 Leser

Gegen Atomexport

BUND und Campact demonstrieren auf dem Johannisplatz
Hier wird sie abgeschafft, im Ausland unterstützt: Das sagt BUND-Sprecher Andreas Mooslehner zur möglichen Bundesbürgschaft für einen Kernkraftneubau in Brasilien. weiter
  • 4
  • 232 Leser

KOD im Fernsehen

Schwäbisch Gmünd. Michele Napolitano und Daniel Wieser vom Kommunalen Ordnungsdienst (KOD) der Stadt Schwäbisch Gmünd sind am heutigen Mittwoch, 21. September, erneut im Fernsehen zu sehen: in der Sendung „Achtung Kontrolle“ ab 19.15 Uhr auf Kabel 1. Dies ist bereits ihr zweiter Auftritt in dieser Sendung. Nach ihrem ersten Fernsehauftritt weiter
  • 5
  • 280 Leser

Kurz und bündig

GOA-Müllversuch Informationen über den Müllversuch der GOA in Degenfeld gibt es in der Sitzung des Degenfelder Ortschaftsrates, die am Donnerstag, 22. September, um 19.30 Uhr im Bezirksamt beginnt. Sie beginnt mit einer Bürgerfragestunde, außerdem ist Gelegenheit zu Anfragen der Ortschaftsräte und Bekanntgaben.Informationen zu Demenz „Demenz hat weiter
  • 146 Leser

Kurz und bündig

Präsentation und Künstlergespräch „Meine Arbeit trägt Früchte“ – unter diesem Titel erscheint in diesen Tagen die erste Monografie von Daniel Bräg. Anlass dazu ist die Ausstellung „Obstlandschaften“, die in der Galerie im Prediger wichtige Facetten aus Brägs künstlerischer Arbeit der vergangenen 20 Jahre zeigt. Das Buch weiter
  • 115 Leser

Kurz und bündig

„Herbstzeit- Pilzzeit“ Am Dienstag, 27. September, ist von 19 bis 22 Uhr der Kochkurs „Herbstzeit – Pilzzeit“ mit Küchenmeister und Ausbilder Ronny Wonneberger in der Lehrküche der Barmer GEK, Oberbettringer Straße. Es wird ein Vier-Gänge-Pilzmenü gekocht. Anmeldung unter Telefon (07171) 92515-0 oder per Mail: anmelden@gmuender-vhs.de. weiter
  • 133 Leser

Lebenshilfe ins Deyhle?

Gespräche mit Stadt und Schatz-Gruppe fortgeschritten – Baubeginn 2012 denkbar
Eigentlich sollten dort schon seit Jahren pflegebedürftige Menschen umsorgt werden. Oder Familien in Wohnungen und Reihenhäusern leben. Die Rede ist vom ehemaligen Deyhlegelände unterm Königsturm. Es gab schon viele Konzepte. Die neue Überlegung: An der Westseite entlang der Imhofstraße könnte ein Wohnheim für die Lebenshilfe gebaut werden. weiter
  • 361 Leser

Romantischer Panoramaweg

Mitglieder des Bartholomäer Liederkranzes unterwegs im Kleinwalsertal
Die Sänger des Liederkranzes Bartholomä waren unterwegs zur jährlichen Bergtour. Diesmal ging es ins Kleine Walsertal. Bereits seit über dreißig Jahren ist die Wandergruppe im Herbst zu mehr oder weniger schwierigen alpinen Wanderungen unterwegs. weiter
  • 178 Leser

Schokolade zum Weltkindertag

Arbeitskreis und städtisches Museum bieten viele Aktionen und Informationen zum „Tag der Kinder“ an
Schokolade zum Selbermachen und Naschen, ein Spielmobil und Informationen zu den Rechten von Kindern bekamen kleine und große Besucher am Weltkindertag im Prediger und auf dem Johannisplatz. weiter
  • 190 Leser
GUTEN MORGEN

Sichtweisen

Man will ja nix sagen. Man meint ja bloß. Aber: Wenn wir’s uns ganz genau anschauen, dann stimmt da irgendwas nicht so ganz. Es geht um die Internetseite eines der Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Heubach. Was man da sieht: Der Kandidat berichtet davon, dass er den „Mühli“, den VfB-Brot-Bäcker, besucht hat. Und wie er das Spiel weiter
  • 5
  • 565 Leser

Spazierweg am Josefsbach zeigt Formen

Bald schon erste Betonarbeiten
Von der Karl-Olga-Brücke aus bekommen Passanten einen ersten Eindruck, wie der Josefsbach künftig aussehen wird. Die Rohplanie des Wegs, der sich am Bach entlangziehen wird, ist dort hergestellt. weiter
  • 5
  • 348 Leser

Tanztee im Haus Kielwein

Heubach. Am Mittwoch, 21. September, ist von 15 bis 17 Uhr der nächste Tanztee im Heubacher Pflegewohnhaus Kielwein. Alleinunterhalter Siegfried Oechsle will mit seinem Keyboard und passenden, humorigen Einlagen einen angenehmen und unterhaltsamen Nachmittag bereiten. Dazu gibt’s Kaffee und Kuchen. Auch neue Gesichter, die nur mal „reinschnuppern“ weiter
  • 182 Leser

Zweimal Ganztagesschule

Heubacher Gemeinderat stimmt Betrieb ab 2012/2013 in Breulingschule und Mörikeschule zu
Die Breulingschule in Lautern und die Mörikeschule in Heubach werden ab dem Schuljahr 2012/13 zu Ganztagesschulen. Dafür stimmte der Gemeinderat am Dienstagabend einstimmig. Außerdem wurde dem Planentwurf der Triumph-Kinderkrippe mehrheitlich zugestimmt. weiter
  • 183 Leser

Schneller Weg zur Immobilie

Über www.immobilien.gmünder-tagespost.de Immobilien suchen und anbieten
„Wer ein Haus oder eine Wohnung sucht oder verkaufen will, der wird jetzt unter immobilien.gmünder-tagespost.de bestens bedient“, verspricht GT-Anzeigenleiter Falko Pütz. Immobilienanzeigen einfach aufgeben und damit möglichst viele Nutzer erreichen – das bietet jetzt das neue Internetportal der Gmünder Tagespost. weiter
  • 176 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDAlois Haas, Heubacher Straße 69, Bettringen, zum 70. GeburtstagWolfgang Werner, Grünewaldstraße 6, Straßdorf, zum 70. GeburtstagJosef Steiner, Gmünder Straße 11/2, Herlikofen, zum 71. GeburtstagDieter Wildner, Pfauenweg 4, Straßdorf, zum 71. GeburtstagIngeborg Stegmaier, Im Laichle 26, zum 71. GeburtstagGertrud Böhm, Römerstraße 9, zum weiter
  • 105 Leser

Kinderbedarfsbörse in Iggingen

Iggingen. Der Kindergarten im Gänsegärtlein veranstaltet am Samstag, 24. September, seine Kinderbedarfsbörse von 10 bis 12 Uhr in der Gemeindehalle Iggingen. Von Kinderkleidung über Spielsachen, Kinderwagen bis hin zu Umstandsmoden können verkauft werden. Für Kaffee, Kuchen und Butterbrezeln ist gesorgt. Tischreservierung unter (07175) 909730 oder (07175) weiter
  • 250 Leser

„Reezer Kirbe“ mit viel Programm

Alfdorf-Rienharz. Zur Kirbe rund um die St. Barbara-Kirche in „Reez“ lädt der Liederkranz Rienharz am Sonntag, 2., und Montag, 3. Oktober, jeweils ab 11 Uhr nach Rienharz ein. Mit tatkräftiger Unterstützung der örtlichen Vereine und Gruppen werden Aktionen und Ausstellungsstücke aus dem bäuerlichen Leben präsentiert. Einen Gegenbesuch macht weiter
  • 301 Leser

Eine Pipeline-Explosion zur Übung

Lorch. Zu einer unangekündigten Übung hatte die Leitstelle Ostalb Vollalarm für alle Abteilungen der Feuerwehr Lorch ausgelöst. Angenommen wurde ein Druckabfall in der durch Lorch laufenden FBG-Pipeline. Zusätzlich wurde eine Explosion in einer Verteilerstation der Pipeline im Landkreis Göppingen angenommen. Während die Göppinger Kameraden mit der Brandbekämpfung weiter
  • 477 Leser

Kurse frei bei der Volkshochschule

Waldstetten. Bei der Volkshochschule Waldstetten sind bei folgenden Angeboten noch einige Plätze frei: im Kurs „Hatha-Yoga für Schwangere“ mit Petra Kranich-Menden. Der Kurs beinhaltet zehn Abende und beginnt am Donnerstag, 29. September, um 17 Uhr in der Josef-Leicht-Begegnungsstätte. Freie Plätze gibt es auch noch im Kurs „Spanisch weiter
  • 182 Leser

Schulerweiterung im Gemeinderat

Waldstetten. In der Mensa der Waldstetter Franz von Assisi-Realschule tagt der Gemeinderat am Donnerstag, 22. September um 19.30 Uhr. Der Grund: Besichtigung und Vorstellung des Schulerweiterungsbaus stehen auf der Tagesordnung. Außerdem: ein Erfahrungsbericht über die neue Werkrealschule „Unterm Hohenrechberg“, die Vorstellung der Außenklassen weiter
  • 131 Leser

Wandern auf dem Höhenweg

Waldstetten. Auf dem Esslinger Höhenweg im Schurwald wandert die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins am Sonntag, 25. September. Treffpunkt dazu ist um 7.15 Uhr am Malzéviller Platz in Waldstetten oder um 7.30 Uhr am Bahnhof in Schwäbisch Gmünd. Von dort fährt der Zug um 7.54 Uhr ab. Die Rückkehr ist gegen 19 Uhr geplant. Die Wanderstrecke weiter
  • 163 Leser

Drei Stunden Staunen

Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins im Gmünder Tunnel
Bei einer dreistündigen Sonderführung für die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins durch die Baustelle des Gmünder Tunnels durften 44 Teilnehmer mit Oberpolier Werner Alexander grandiose Eindrücke sammeln. weiter
  • 131 Leser

Ortsmitte muss warten

Grundstücksverhandlungen verzögern Umgestaltung
Für dem Umbau in der Alfdorfer Ortsmitte hat es eine öffentliche Ausschreibung gegeben. Allerdings konnten die Arbeiten in der Sitzung am Montag noch nicht an den günstigsten Bieter vergeben werden, weil die Grundstücksverhandlungen noch nicht abgeschlossen sind. Der Gemeinderat befasste sich außerdem mit der Abwassergebühr. weiter
  • 177 Leser

Rückert vertont

Lorch. Texte des Dichters Friedrich Rückert stehen bei einem Liederabend am Sonntag, 25. September, um 17 Uhr im Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Lorch im Zentrum. Sie erklingen unter anderem in Vertonungen von Robert Schumann, Gustav Mahler und Alban Berg. Es musizieren die Altistin Johanna Wiebusch, geborene Rothaupt und die Pianistin weiter
  • 268 Leser

Wirtschaft kompakt: RUD eröffnet in Perth

Um dem Wachstumspotenzial für seine Kettenproduktsysteme gerecht zu werden und alle Marktchancen so effektiv wie möglich realisieren zu können, hat RUD in Perth einen über 1000 m² großen Gebäudekomplex mit Büro-, Lager- und Montagefläche erworben. Diese zweite, permanente Lokalität der australischen Tochterunternehmung “ wurde nun eingeweiht. weiter
  • 433 Leser

Zur Person

Christian LangeOstalbkreis. Der SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange wurde jetzt auf Vorschlag des Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion, Frank-Walter Steinmeier, zum parlamentarischen Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion mit 80,4 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Es ist die dritte Amtsperiode des SPD-Abgeordneten des Wahlkreises Backnang/Schwäbisch weiter
  • 1
  • 274 Leser
AUS DER REGION
HaschischplantageGiengen. Wegen illegalen Anbaus von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge ordnete das Gericht auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen eine Wohnungsdurchsuchung bei einem 37-Jährigen an. Am Freitag vergangener Woche durchsuchte die Kriminalpolizei das Haus in einem Giengener Teilort. Im Keller des Gebäudes, dessen Fenster abgedunkelt weiter
  • 325 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Dass „ruchlos“ nichts mit riechen, Geruch, Rauch oder gar Ruhe zu tun haben kann, spüren wir intuitiv. Jemand, der ruchlos ist, ist gemein, handelt schändlich, ohne Rücksicht auf andere und auf Sitte und Moral.„Medea – verführerisch, sündig und ruchlos…“Unserem heutigen „ruchlos“ liegt ein mittelhochdeutsches weiter
  • 5
  • 726 Leser

Einfach davonlaufen?

Interreligiöse Feier in der Rauchbeinschule – Große Verbundenheit im Saal zu spüren
Es ist Tradition in der Rauchbeinschule, dass muslimische, evangelische und katholische Schüler das Schuljahr gemeinsam mit einer religiösen Feier beginnen. Margit Wrobel, evangelische Religionslehrerin, die katholische Gemeindereferentin Dorothe Schohe und der Imam Keske von der Ditib-Moschee führten durchs Programm. weiter
  • 1
  • 340 Leser

In Freundschaft und Wettkampf

Straßdorfer Sportschützen zu Gast in Faenza beim internationalen Freundschaftsschießen
Der italienische Schützenverein „Tiro a segno Nazionale Sez Faenza“ aus Gmünds Partnerstadt Faenza hat zum jährlichen internationalen Freundschaftsschießen eingeladen. weiter
  • 236 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse I Im Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen findet am Sonntag, 25. September, die Kinderbedarfsbörse des Kindergartens „Kigawu“ in Wustenriet statt. Die Tischgebühr beträgt sieben Euro. Infos und Tischreservierung unter Telefon (07171) 67049 oder 186682 sowie per Mail: boersewustenriet@yahoo.deKinderbedarfsbörse II Die Elternschaft weiter
  • 130 Leser

Neue Tunneleinblicke für den AGV 1947

Eine große Zahl neugieriger Altersgenossen des Jahrgangs 1947 folgte der Einladung zur Tunnel-Besichtigung. Projektmanagerin Maren Zengerle nahm sich viel Zeit für die Gruppe. Zuerst wurde das Ende des Tunnels auf der Ostseite begutachtet. Im Infozentrum in der alten Bidlingmaier-Villa beeindruckten dann Filme und Schaubilder sowie Daten über Längen, weiter
  • 218 Leser

Neues aus der neuen und alten Heimat

Bruna-Treffen in Gmünd
Vor kurzem fand wieder einmal in Schwäbisch Gmünd in der Gaststätte im „Hasen“ eine Versammlung der Mitglieder des Bruna- Kreisverbandes statt, von denen auch einige aus dem benachbarten Schorndorf kamen. Wie der Stellvertretende Bundesvorsitzende der Bruna, Erich Wenzel, und seine Gattin. weiter
  • 158 Leser

Schreckmomente inklusive

Theater der Stadt Aalen: Spielzeiteröffnung mit Psychothriller „Misery“
Spannend wird es am Theater der Stadt Aalen zur Spielzeiteröffnung 2011/2012. Stephen Kings Psychothriller kommt am Samstag, 24. September, auf die Bühne im Alten Rathaus in Aalen. Dann soll sich das Publikum genauso eingesperrt fühlen wie der Schriftsteller Paul, der von seinem fanatischen Fan Annie festgehalten wird. weiter
  • 356 Leser

Danke für die schönen Blumen

„Es geschieht jeden Morgen, auf wunderbare Weise: aus Missmut wird Frohmut, die nachdenklich gerunzelte Stirn glättet sich, ein Morgenmuffel wandelt sich zu einem fröhlichen Menschen, Sorgen verblassen und machen Freude Platz. Das alles bewirken die wunderschönen Blumen an der Scheffoldstraße auf dem Weg zu meinem Arbeitsplatz im Schulzentrum. weiter
  • 5
  • 152 Leser

Unsere schöne Sauna ist weg

„Da waren die Donnerstags-Saunadamen aber baff erstaunt, wie ihre sonst so schöne gemütliche Saunalandschaft nach den Sommerferien aussieht: Nach dem Eintritt stößt man direkt auf mehrere Blöcke mit Kleiderspinden, dazwischen fehlen die ehemaligen Bänke zum Taschen abstellen. Man sieht als nächstes eine weiße „Mauer“ von hinten mit weiter
  • 5
  • 237 Leser
Zum 40-Stunden-Marathonfischen traf sich die Jugendgruppe des Bezirksfischereivereins Lein-Rems Schwäbisch Gmünd am Rückhaltebecken Götzenbach. Übernachtet wurde dabei in der Rote-Kreuz-Hütte direkt am See. Bei besten Wetterbedingungen wurden Weißfische, Hechte, Forellen und Karpfen bis 16 Pfund Gewicht gefangen, die die Teilnehmer den Fotografen stolz weiter
  • 176 Leser

Eine tolle Gemeinschaft und Natur pur in Südschweden

Eine Gruppe des Evangelischen Jugendwerks verbrachte zwei unvergessliche Wochen in Südschweden. Die 18 Jugendlichen zwischen 14 und 18 Jahren und ihre fünf Betreuer lebten in Zelten direkt am Osby-See in Skane, der – als das Wetter besser wurde – sich als ideal zum Baden und Kanu-Fahren erwies. Für Abwechslung sorgte ein umfangreiches Programm weiter

Gmünds Umgestaltung mitgefilmt

Club Gamundia hat viel zu tun
Die Sommerpause des FilmAutoren Clubs Gamundia war in diesem Jahr filmerisch aufwendig wie noch nie. Bis zu zehn Teams sind schon im ganzen Jahr ehrenamtlich für die Stadterneuerung und das 850-jährige Jubiläum im Einsatz. Schon seit vergangenem Jahr wird die Umgestaltung Schwäbisch Gmünds für die Gartenschau begleitet. Remsverlegung, Höherlegung des weiter
  • 153 Leser

Mittagspause war komplett international

Sommerschule der Mercator Stiftung bietet Intensiv-Sprachförderung an der Rauchbeinschule
In den Sommerferien freiwillig in die Schule? Für einige Jugendliche war das keine Frage. Sie nahmen teil an der Sommerschule für Jugendliche mit Migrationshintergrund in der Rauchbeinschule, die sich schon seit vielen Jahren sehr für Integration und Sprachförderung engagiert. weiter
  • 145 Leser

Büros sind ein teures Gut

Mietpreise in der Region Stuttgart steigen deutlich an
Die gute Konjunktur macht sich auch bei den Büromieten bemerkbar: Nach einem Rückgang während der Wirtschaftskrise steigen Nachfrage und Preise in der Region Stuttgart wieder deutlich an. So sind die regionalen Mietpreise seit 2007 im Durchschnitt um etwa acht Prozent gestiegen und liegen mit 9,10 Euro pro Quadratmeter deutlich über dem Niveau vor der weiter
  • 152 Leser

Inspirationsquelle

Kunst in Böbingen – Ausstellung zum 25-jährigen Bestehen
„Es war damals alles andere als selbstverständlich, einzigartig im Umland,“ erinnert Dr. Egon Dick als Sprecher von KIB Kunst in Böbingen. Gemeint ist, dass vor 25 Jahren kulturelle Aktivität zwar in Städten, aber nicht in Gemeinden wie Böbingen dazugehörig war. „Da gab es etwa in Heubach noch keine Silberwarenfabrik.“ „Jetzt weiter
  • 292 Leser

Kurz und bündig

Auf dem Höhenweg Am Sonntag, 2. Oktober, bietet der Tourismusverein Remstal-Route eine geführte Wanderung entlang des Remstal-Höhenweges zu bekannten Aussichtszielen des unteren Remstals an. Begleitet wird die Tour von Kulturlandschaftsführer Dieter Nagel. Treffpunkt ist um 13 Uhr die Neue Kelter in Fellbach. Die Tour endet nach etwa 18 Kilometern am weiter
  • 105 Leser

SPD-Chef für OB-Kandidaten

Göppingen. Die SPD soll einen eigenen Kandidaten für die OB-Wahl 2012 aufstellen. Das fordert der Göppinger SPD-Vorsitzende Uwe Bidlingmaier. Die Sozialdemokraten wollen in den nächsten Wochen das Thema diskutieren, im November soll ein „Fahrplan“ zur OB-Wahl verabschiedet werden. Bislang hat nur Amtsinhaber Guido Till seine Kandidatur angekündigt. weiter
  • 172 Leser

Psychisch Kranke im Blick

Ostalbkreis entwickelt Teilhabeplan – Generaldebatte folgt
Psychische Erkrankungen häufen sich. Wo finden Betroffene Hilfe? Wie können seelisch behinderte Menschen am Leben teilhaben. Antworten auf die Fragen will ein Masterplan des Landkreises geben. weiter
  • 490 Leser

Pate sucht Pflegeeltern

Ostalbkreis. Der Ostalb-Betreuungsverein Pate kann die steigende Nachfrage in Sachen Kindertagespflege kaum decken. „Wir suchen händeringend Tagespflegeeltern“, sagt Pate-Vorsitzende Jutta Proks. 88 Tagesmütter und -väter sind dem Betreuungsverein in jüngster Zeit verloren gegangen, weil sie anderweitig Arbeit gefunden haben. Gleichzeitig weiter
  • 356 Leser

Mädchen an der Nase gepackt?

Schwimmmeister für grobes Verhalten gegenüber einer Fünfjährigen zu Geldstrafe verurteilt
Ein Schwimmmeister hat beim Schwimmunterricht ein Mädchen an der Nase gepackt und kurz unter Wasser gezogen. Davon war Amtsrichter Hans-Dieter Grimm überzeugt und verurteilte den Mann zu einer Geldstrafe. Damit könnte der 54-Jährige auch seine berufliche Existenz verlieren. weiter
  • 4
  • 931 Leser

Berlinwahl beflügelt die Piraten

Der Einzug ins Abgeordnetenhaus lässt das Interesse an der „Piratenpartei“ auch in der Region stark ansteigen
Der spektakuläre Wahlerfolg in Berlin lässt die Zugriffszahlen auf die Piraten-Homepages ansteigen. So spürt man bei einer breit angelegten Bewegung online das große Interesse. Im Ostalbkreis gibt es etwa 30 „Piraten“, in Heidenheim sitzt eine aktive Gruppe, die sogar einen Stadtrat stellt. Wir haben uns auf die Suche nach den Piraten der weiter

Fakten zu den „Piraten“

Mitglieder: In Baden-Württemberg sind es gut 1000, im Bezirksverband Stuttgart 450. In Ostwürttemberg sind es rund 60 Mitglieder.Bezirksverband Stuttgart: umfasst die Landeshauptstadt sowie alle Landkreise östlich davon, von Esslingen bis Schwäbisch Hall. Der Bezirk hält am 2. Oktober in Stuttgart seinen Parteitag ab. Bezirksvorsitzender ist Kai Groshert weiter
  • 444 Leser

Neue Fünftklässler am EAG

Ernst-Abbe-Gymnasium Oberkochen mit drei Fünfer-Klassen

Bei einer kleinen Feier konnte der Schulleiter Hans-Ulrich Wörner im Forum des Ernst-Abbe-Gymnasium die neuen Fünftklässler und ihre Eltern begrüßen.

Zum Auftakt spielte die Big-Band des EAG unter der Leitung von Ralf Lehmann. Anschließend zeigten die Schülerinnen der „Dance4Fans-AG" ihr Können.

Mit Spannung

weiter

Breitband und der Einzelhandel sind Thema

Veranstaltung im Aalener Rathaus am 28. September
Die Stadt Aalen veranstaltet am 28. September von 9.30 Uhr bis 14 Uhr eine Fachtagung zum Thema „Breitbandversorgung und Einzelhandel im ländlichen Raum. Der Deutsche Städte- und Gemeindebund, der Gemeindetag Baden-Württemberg ind die Imakomm Akademie begleiten die Tagung, ebenso wie der Medienpartner Wirtschaft Regional. weiter
  • 471 Leser

Die sportliche Seite der Kandidaten

Bürgermeisterwahl Heubach
Wie sieht die sportliche Seite der Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Heubach aus? Das wollen Sportvereine in der Rosensteinstadt wissen und veranstalten am Donnerstag, 6. Oktober, eine sportliche Podiumsdiskussion zur Wahl am Sonntag, 9. Oktober. weiter
  • 500 Leser

H1QN ist für Designpreis nominiert

Innovative Trends aufspüren
Für den Deutschen Designpreis kann man sich nicht anmelden. Ein Fachgremium nominiert die Teilnehmer. Der Designpreis der Bundesrepublik Deutschland wird deshalb gerne „Wettbewerb um den Preis der Preise“ genannt. Ausgezeichnet werden Leistungen, die heute bereits Maßstäbe für morgen setzen. Für die Vergabe 2012 wurde die Aalener Werbeagentur weiter
  • 505 Leser

Mehr Windräder in Bartholomä?

Bartholomä. Um die Errichtung von Windkraftanlagen auf Bartholomäer Gemarkung geht es in der Sitzung des Gemeinderates am heutigen Mittwoch, 21. September, ab 18.30 Uhr im Rathaus in Bartholomä. Nach Angaben der Gemeinde gibt es offenbar mehrere Anfragen von Windkraftbetreibern. Thema ist auch die Raumnutzung in der Laubenhartschule. Ferner geht es weiter
  • 260 Leser

Wahlkampfsplitter

Frederick Brüttings Kandidatour Frederick Brütting, Kandidat für die Bürgermeisterwahl in Heubach, gibt mehrere Termine bekannt:Am Mittwoch, 21. September, will er sich ab 19 Uhr in der Gaststätte Lummerland vorstellen in Heubach und die Ergebnisse der Bürgerumfrage präsentieren. Am Donnerstag informiert er sich in der Heubacher Hirschbrauerei.Am Freitag, weiter
  • 282 Leser

Breitband kommt

Internet und Kindergarten im Gemeinderat diskutiert
Eschach ist auf dem Weg zum schnellen Internet einen Schritt weiter: Die EnBW ODR soll als günstigster Bieter die Versorgung von Eschach und Holzhausen übernehmen, sagte Bürgermeister Jochen König in der jüngsten Gemeinderatssitzung. In dieser ging es auch um den Kindergarten. weiter
  • 289 Leser

Für Gögginger Glocken gefeiert

Gemeindefest der evangelischen Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell
Beim Gemeindefest der evangelischen Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell war das eigentliche Ziel, genügend Geld für die Auswechslung der Klöppel an den Glocken der Johanniskirche in Göggingen zu sammeln, die zu hart sind und das Glockengehäuse auf Dauer schädigen. Aber es war auch für Unterhaltung gesorgt. weiter
  • 248 Leser
ZUR PERSON

Gerhard Schneider

Leinzell. Gerhard Schneider, seit 58 Jahren aktiver Musiker und zwischenzeitlich Ehrenmitglied des Musikvereins Leinzell, feierte am Sonntag seinen 70. Geburtstag. Seine Musiker brachten ihm am Vorabend seines Ehrentages ein Ständchen. Als Würdigung seiner Verdienste für den Musikverein sprach in der Laudatio Vorsitzender Tobias Feldmeyer seinen Dank weiter
  • 138 Leser

Neuer Dorfplatz in Vellbach

In ehrenamtlicher Arbeit haben sich die Bürger des Eschacher Teilorts einen Treffpunkt mit Brunnen geschaffen
Vellbach hat einen neuen Dorfmittelpunkt. In monatelanger Arbeit hatten sich Bürger einen alten Siedetrog der ehemaligen Brauerei Ehrmann aus Holzhausen zu einem Dorfbrunnen umgebaut und gemeinsam mit der Gemeinde einen schönen Platz gestaltet. Nun feierten die Vellbacher und die geladenen Gäste Einweihung. weiter
  • 334 Leser

Colabierende Gesetze

Premiere von Werner Koczwaras neuem, großartigem Kabarettprogramm
Der Schwäbisch Gmünder Kabarettist Werner Koczwara hat seine eigenen Gesetze. Schwarzhumorigkeit ist das oberste Gebot. Auch in seinem zweiten juristischen Kabarett „Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt – Teil 2. Die nächste Instanz“ überzeugt der intelligente Komiker mit einem höchst amüsanten Überblick in Sachen Justizstandort weiter
  • 5
  • 732 Leser

„Unterführung wenig gelungen“

Thomas Kaiser vom Arbeitskreis Mobilität und Verkehr kritisiert Lösung am Bahnhof
Kritik an der Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes kommt vom Sprecher des Agenda Arbeitskreises Mobilität und Verkehr, Thomas Kaiser. Der findet: Vor allem der Verzicht auf eine großzügige und helle Lösung mit großem Zugangstrichter sei nicht nachvollziehbar. weiter

Polizeibericht

SachbeschädigungSchwäbisch Gmünd. Im Zeitraum zwischen Freitagmittag und Montagmittag beschädigten Unbekannte ein auf einem angemieteten Stellplatz in der Hauffstraße stehendes Fahrzeug der Deutschen Post DHL. Die Täter hinterließen eine Delle auf dem Fahrzeugdach sowie zwei Dellen an der rechten Schiebetür. Insgesamt beläuft sich der entstandene Sachschaden weiter
  • 339 Leser

Engpass in Straßdorf

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. An der Alemannenstraße (K 3275) müssen ab Donnerstag, 22. September, Leitungsarbeiten zur Erschließung eines neuen Baugebietes durchgeführt werden. Die Leitungen werden am Fahrbahnrand verlegt, so dass zeitweise eine Fahrspur gesperrt werden muss. Der Verkehr wird dann durch eine Ampel einspurig am Baustellenbereich vorbei weiter
  • 357 Leser

Trainiert am Rosenstein

Irena und Darius Grobara aus Heubach waren auf dem Gipfel des Kilimanjaros
Irena und Darius Grobara bestiegen den Kilimanjaro. Zusammen mit Bergführern vom Stamm der Chaggas erreichte das Ehepaar aus Heubach den Gipfel des höchsten Berges in Afrika. weiter
  • 512 Leser

Wasserleitung undicht

Technischer Ausschuss Abtsgmünd billigt Sanierung

Abtsgmünd. In die undichte Abwasserleitung zwischen Wöllstein und der Kläranlage Fischhaus dringen große Mengen Fremdwasser ein. Im Technischen Ausschuss war man sich einig, den Kanal schnell zu sanieren.

Unter Fremdwasser versteht man Grundwasser, das durch undichte Stellen an Muffen und Rohrwandungen in den Kanal eintritt. „Eigentlich

weiter
  • 590 Leser

Regionalsport (10)

Punktgewinn beim Titelfavoriten

Tischtennis, Verbandsklasse, Damen: TSV Untergröningen gelingt in Sindelfingen ein unerwartetes 7:7-Remis
Zum Saisonauftakt in der Verbandsklasse Süd gelang dem TSV Untergröningen mit dem 7:7-Unentschieden beim Meisterschaftsfavoriten VfL Sindelfingen gleich eine faustdicke Überraschung. weiter
  • 131 Leser

Zum ersten Platz beigetragen

Leichtathletik, Länderkampf
Die Zeit war gut, die Platzierung nicht. So lässt sich der Einsatz der Bettringerin Anja Wagenblast, die für die LSG Aalen startet, beim Schülerländerkampf der Altersklasse 15 zusammenfassen. weiter
  • 122 Leser

FCN steht im Pokalhalbfinale

Hockey, Jugend B
Die Jugend B der Hockeyabteilung des FC Normannia bestritt ihr letztes Spiel der Vorrunde in Aalen. Nur ein Punkt fehlte noch, um wieder ins Halbfinale einzuziehen. weiter
  • 112 Leser

Kurt Leberfinger †

Trauer: Rund 85 Jahre an den Sport gefesselt
Das Ehrenmitglied des Turnvereins Mögglingen, Kurt Leberfinger senior, verstarb im Alter von 89 Jahren. Rund 85 Jahre war er aktiv dem Sport verbunden. weiter
  • 130 Leser

Sven Strähle erobert die Führung

Mountainbike, 5. Lauf zum Alb-Gold-Juniors-Cup: Böbinger siegt und ist Erster in der U17-Gesamtwertung
Das Mountainbike-Festival in Böbingen begeisterte mehr als 600 Zuschauer. Eingeladen hatte der TSV Böbingen zu einem Jedermann-Rennen und zum 5. Lauf des Alb-Gold-Juniors-Cup, zu dem mehr als 300 Kinder und ihre Familien angereist waren. weiter

Hoffenheim als Zugpferd

Fußball, Benefizspiel: Bundesligist spielt am 7. Oktober um 17.30 Uhr beim VfR Aalen
Andreas Beck aus Aalen. Dominik Kaiser aus Gmünd. Mit den beiden Lokalmatadoren tritt der Bundesligist 1899 Hoffenheim am 7. Oktober in einem Benefizspiel beim VfR Aalen an. Anpfiff: 17.30 Uhr. Tags darauf wird im Imtech-Forum das „1. Sportmedizinische Symposium Ostwürttemberg“ – kurz „sms“ – abgehalten. Namhafte weiter
  • 631 Leser

Weitschüsse bezwingen FCN

Fußball, U17-Verbandsstaffel
Die U17 des FC Normannia musste sich im zweiten Saisonspiel bei der SGV Freiberg II mit 2:5 geschlagenen geben. Am Mittwoch folgt die Partie gegen den GSV Maichingen. weiter
  • 178 Leser

Knapper Erfolg

Handball, Bezirksklasse: Heubach bezwingt Bargau
Der Heubacher HV gewann das Lokalderby in der Bezirksklasse gegen den TV Bargau zum Saisonauftakt knapp, aber nicht unverdient mit 26:25. weiter
  • 5
  • 161 Leser

Überregional (83)

'Modern Family' beste TV-Serie in der Kategorie 'Komödie'

'Mad Men' holt zum vierten Mal den Drama-Serien-Emmy - Kyle Chandler unter den besten Schauspielern
'Mad Men' ist die beste Serie der Kategorie 'Drama', und 'Modern Family' die beste in der Kategorie 'Komödie' - und sie sind in Los Angeles dafür mit Emmys ausgezeichnet worden. Der Emmy ist der wichtigste Fernsehpreis der USA. 'Mad Men', das Drama um die durchgeknallten Mitarbeiter einer New Yorker Werbeagentur, hat den Drama-Serien-Emmy zum vierten weiter
  • 306 Leser

748 Minuten ohne Gegentor

Der FC Bayern hat einen neuen Rekord aufgestellt. Er ist in acht Pflichtspielen in Serie ohne Gegentor. Seit 748 Minuten kassierten die Münchner in Bundesliga (5 Spiele), Champions-League-Qualifikation (2 Spiele) und Champions League (1 Spiel) kein Tor. Den bisher einzigen Gegentreffer in dieser Saison musste Manuel Neuer beim Bundesliga-Auftakt gegen weiter
  • 293 Leser

Adoptieren Sie doch mal einen Baum

Der US-Autor Richard Louv hat zahlreiche Ratschläge parat, wie man Kindern die Natur auf ganz einfache Weise näher bringen kann. Ein paar Vorschläge. Erwecken Sie alte Traditionen zu neuem Leben. Legen Sie eine Blättersammlung an. Halten Sie ein Terrarium oder Aquarium. Adoptieren Sie einen Baum. Fotografieren Sie den Baum nach dem ersten Schnee oder weiter
  • 248 Leser

AT&T müht sich um Lösung für T-Mobile-Kauf

Wird die Deutsche Telekom ihre Tochter T-Mobile USA nun los? Der Käufer AT&T versucht, die Bedenken der US-Wettbewerbshüter zu zerstreuen. Das zuständige Justizministerium in Washington und die Generalstaatsanwälte von sieben Bundesstaaten hatten Klage gegen das 39 Mrd. Dollar (29 Mrd. EUR) schwere Geschäft eingereicht. Sie fürchten, dass durch weiter
  • 445 Leser

Atomzeitalter bei Siemens vorbei

Aus für Kernkraftwerksbau bringt keinen Stellenabbau mit sich
Das Ende einer Ära: Siemens beendet sein Atomzeitalter. Nach der Atomwende der Bundesregierung war der Rückzug des Münchner Konzerns nur eine Frage der Zeit. Er kostete auch praktisch keine Jobs. weiter
  • 476 Leser

Auf einen Blick vom 20. September

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 8. Spieltag Karlsruher SC FC St. Pauli 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Bruns (17.), 0:2 Ebbers (46.). - Zuschauer: 18 978. 1Greuther Fürth 861117:519 2FC St. Pauli 861116:719 3Düsseldorf 853019:818 4Braunschweig 852113:717 5Eintr. Frankfurt 844019:816 61860 München 850322:1215 7Energie Cottbus 842212:1314 8SC Paderborn 83329:712 9Union Berlin weiter
  • 343 Leser

Autofahrer flieht und verunglückt

Bei der Flucht vor der Polizei ist am Sonntagabend ein 39-jähriger Autofahrer in Reutlingen ums Leben gekommen. Bei einer Kontrolle hatte sich der Mann geweigert, seine Autoschlüssel herauszugeben und war vor den Beamten geflohen, teilte die Polizei gestern mit. Die Polizisten versuchten anschließend, ihm zu folgen, konnten bei dem hohen Tempo des Mannes weiter
  • 255 Leser

Bombendrohung vor Gül Rede

Universität vor Auftritt des türkischen Präsidenten geräumt
Wegen einer Bombendrohung ist gestern Abend die Berliner Humboldt-Universität geräumt worden. Der türkische Präsident Abdullah Gül sollte dort eine Rede über die 'Türkisch-Deutschen Beziehungen vom Deutschen Bund zur Europäischen Union' halten. Die Drohung, die zuvor eingegangen war, sei von den Sicherheitsbehörden als ernst zu nehmend eingestuft worden, weiter
  • 351 Leser

Breivik länger in Einzelhaft

Äußerungen des Massenmörders vor Gericht unterbunden
Der Norweger Anders Behring Breivik bleibt für weitere acht Wochen in Untersuchungshaft und strenger Isolation. Die zuständige Haftrichterin entsprach damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Sie unterbrach eine schriftlich vorbereitete Erklärung Breiviks. Es bestehe die Gefahr, dass er 'versteckte Botschaften' übermitteln könne. Der Islamhasser hatte weiter
  • 289 Leser

Bsirske bleibt an der Spitze

Große Mehrheit für den Chef der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi
Frank Bsirske bleibt Chef von Verdi: Der 59-Jährige wurde vom Bundeskongress der Dienstleistungsgewerkschaft mit großer Mehrheit bestätigt. Er will weiter unbequem für die Politik bleiben. weiter
  • 407 Leser

Bullys Russisch und Vogels Neid

Für ihre Rollen mussten Michael Bully Herbig und Filmpartnerin Thekla Reuten Russisch lernen. Dank einer 'netten, aber sehr strengen' Lehrerin namens Marina klappte das auch gut. Bully fand seine Aussprache sogar nahezu perfekt: 'Können Sie in meinem Russisch etwa einen deutschen Akzent heraushören?', fragte er auf der Pressekonferenz. Worauf Schauspieler-Kollege weiter
  • 259 Leser

CDU verlangt Finanzzusage für Rheintalbahn

Im Streit um den Ausbau der Rheintalbahn fordert die oppositionelle CDU von der grün-roten Landesregierung konkrete Finanzzusagen. Das Land müsse sich klar zu einer Mitfinanzierung bekennen, sagte CDU-Fraktionschef Peter Hauk gestern bei einem Ortstermin in Offenburg. 'Grün-Rot darf nicht hinter die Finanzzusagen der früheren schwarz-gelben Landesregierung weiter
  • 270 Leser

Deutsche Schulden weg

Griechenland hängt am Tropf Deutschlands und der anderen reichen EU-Länder. Aber auch die Bundesrepublik brauchte schon einmal internationale Finanzhilfe: 1953 wurde Deutschland entschuldet - unter anderem war Griechenland beteiligt. 'Damals hat man uns geholfen, das muss man den Menschen schon mal ins Gedächtnis rufen', findet Historikerin Ursula Rombeck-Jaschinski weiter
  • 353 Leser

Die letzten HSV-Trainer

Michael Oenning 13.03.2011 - 19.09.2011 Armin Veh 01.07.2010 - 13.03.2011 Ricardo Moniz 26.04.2010 - 30.06.2010 Bruno Labbadia 01.07.2009 - 26.04.2010 Martin Jol 01.07.2008 - 26.05.2009 Huub Stevens 02.02.2007 - 30.06.2008 Thomas Doll 19.10.2004 - 31.01.2007 weiter
  • 541 Leser

Die Utopie wurde Realität

Deutsche Gymnastinnen haben den Anschluss zur Weltspitze wieder hergestellt
Bei den gerade stattfindenden Weltmeisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik kämpfen das deutsche Team und Laura Jung um das Olympia-Ticket. Vor fünf Jahren waren die anderen Nationen noch enteilt. weiter
  • 316 Leser

DSK gibt den Sünder

Strauss-Kahn bedauert Affäre und weist Vorwürfe zurück
Moralisches Fehlverhalten ja, Vergewaltigung nein: Millionen Franzosen erlebten einen fein einstudierten Auftritt des Dominique Strauss-Kahn. Vergewaltigungsvorwürfe wies der Ex-IWF-Chef von sich. weiter
  • 293 Leser

Ein Ratzefummel zum Andenken

Besuch des Oberhaupts der katholischen Kirche interessiert nur wenige Freiburger
In vier Tagen besucht der Papst Freiburg. Die Freude darüber hält sich unter den Badenern in Grenzen. Die Besucher, die schon in der Stadt sind, haben ihren Spaß an den Souvenirs. Manche sind sehr ausgefallen. weiter
  • 306 Leser

Familie im Glück, Jackpot wächst

. Jubel bei einer Lottogemeinschaft aus Oberfranken: Fünf Familienmitglieder haben bei der Samstagsziehung knapp eine Million Euro gewonnen, wie Lotto Bayern gestern mitteilte. Den Elf-Millionen-Jackpot knackte die Gruppe nicht, jedoch erzielten ein Mann, dessen zwei Brüder, seine Frau und deren Schwester mit dem so genannten Lotto-Vollsystemschein weiter
  • 264 Leser

FCB-Übermacht und Dortmunder Ohnmacht

Der FC Bayern lässt die Konkurrenz in der Fußball-Bundesliga verzweifeln. Borussia Dortmund startete so schwach wie kein Meister seit 27 Jahren. weiter
  • 288 Leser

Fette zwei Jahre für Banken schon vorbei

Staatsschuldenkrise belastet Ergebnisse
Keine zwei Jahre lang machten die deutschen Banken gute Gewinne. Jetzt beginnen nach Einschätzung der Bundesbank schon wieder magere Jahre. weiter
  • 432 Leser

Fleisch in den Fladen - 'mit und ohne scharf'

Der Türke Kadir Nurman hat 1972 den Döner erfunden - und zwar in Berlin
Kadir Nurman soll 1972 als Erster das Fleisch in den Fladen gesteckt haben. Jetzt will der Verein türkischer Dönerhersteller in Europa den Pionier ehren. Kein Wunder: Döner sind heute ein Milliardengeschäft. weiter
  • 502 Leser

Fünf Familienmitglieder teilen sich 935 000 Euro

Ein Sechser und ein paar andere Gewinne erfreuen eine Lottogemeinschaft in Oberfranken
Jubel in einer Lottogemeinschaft aus Oberfranken: Fünf Familienmitglieder haben am Samstag 935 000 Euro gewonnen, teilte Lotto Bayern mit. Den Elf-Millionen-Jackpot hat die Gruppe zwar nicht geknackt, jedoch erzielten ein Mann, seine zwei Brüder, seine Frau und deren Schwester mit dem Lotto-Vollsystemschein '6 aus 11' einmal sechs Richtige und einige weiter
  • 279 Leser

Gefangen im Hier und Jetzt

Schwarz-gelbe Koalition nur einig in der Uneinigkeit
Wie viel Europa braucht Deutschland und warum? Die Koalition in Berlin gibt auf diese Fragen unterschiedliche oder gar keine Antworten. Ein Problem für die Regierung wie für die Europäische Union. weiter
  • 353 Leser

Gefängnis für U-Bahn-Schläger

Wegen eines brutalen Angriffs auf einen 29-Jährigen auf dem Berliner U-Bahnhof Friedrichstraße ist der Angeklagte Torben P. zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren und zehn Monaten verurteilt worden. Das Landgericht Berlin sprach den 18-Jährigen gestern des versuchten Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung schuldig. Der Angeklagte hatte am Karsamstag weiter
  • 335 Leser

Gewerkschaft der Frauen

Verdi schrumpft weiter: Im Juni 2011 hatte die Dienstleistungsgewerkschaft 2,08 Millionen Mitglieder, etwa 12 000 weniger als Ende 2010. Bei der Gründung 2001 waren es noch 2,8 Millionen. Gut die Hälfte der Verdi-Mitglieder sind Frauen, ein Spiegelbild der Dienstleister. Beim Gewerkschaftskongress in Leipzig gibt es sogar 57 Prozent weibliche Delegierte. weiter
  • 412 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 11 183 415,60 Euro Gewinnklasse 2 540 783,30 Euro Gewinnklasse 3 50 072,50 Euro Gewinnklasse 4 3012,00 Euro Gewinnklasse 5 226,20 Euro Gewinnklasse 6 40,60 Euro Gewinnklasse 7 33,10 Euro Gewinnklasse 8 10,10 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 824 786,60 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot weiter
  • 251 Leser

Google schnappt sich Daily Deal

Google hat das deutsche Gutscheinportal Daily Deal übernommen. Das Berliner Startup habe bei der Vermarktung lokaler Angebote eine 'unglaubliche Erfolgsgeschichte' geschrieben, erklärte der Internet-Riese gestern. Der Groupon-Konkurrent Daily Deal vermarktet in Deutschland, Österreich und der Schweiz Rabatt-Gutscheine. Das Startup ist erst zwei Jahre weiter
  • 435 Leser

Grüne werfen Stächele 'Alleingänge' vor

Christdemokratischer Landtagspräsident wird von seiner Stellvertreterin kritisiert
Die grüne Landtagsvizepräsidentin Brigitte Lösch kritisiert die Amtsführung von Parlamentspräsident Willi Stächele. Der CDU-Politiker steht bei der Ökopartei ohnehin unter verschärfter Beobachtung. weiter
  • 276 Leser

Haftstrafe für Schläger

18-jähriger Berliner zu knapp drei Jahren verurteilt - Noch auf freiem Fuß
Der Schläger vom U-Bahnhof Friedrichstraße hat eine Haftstrafe bekommen, muss aber nicht sofort ins Gefängnis. Was ist die richtige Strategie gegen Gewalttäter? Am Wochenende schockierte ein neuer Fall. weiter
  • 329 Leser

Heute A und morgen B

Experte kritisiert Planlosigkeit der Regierung
Die Politiker erklären den Bürgern nichts, sagt der Münchner Politik-Professor Werner Weidenfeld. Das fördert das Misstrauen in die EU. Vorangehen kann es nur mit einer durchdachten Strategie. weiter
  • 267 Leser

Integration als Lösung

Brüssel setzt auf Einsicht der Mitgliedstaaten
Die unterschiedlichen Signale aus Berlin in der Griechenland-Frage sorgen auch in der EU für Kritik. Nur aus Rücksicht wird sie nicht offen geäußert. weiter
  • 305 Leser

Kein Arzt für Amerikaner

Die privaten Helios-Kliniken lehnen die Behandlung von Patienten aus den USA ab. Sie fürchten hohe Schadenersatzzahlungen bei Fehlern. weiter
  • 283 Leser

Kein Tiger in Augsburg

Übler Scherz von Jugendlichen löst Polizeigroßeinsatz aus
. Meldungen über einen freilaufenden Tiger im Augsburger Siebentischwald haben gestern einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Drei Anrufer hatten gegen 14.30 Uhr über Notruf berichtet, dass sie einen Tiger in der Nähe einer Minigolfanlage gesichtet hätten. Später stellte sich heraus, dass dass es sich um einen 'Spaß' von drei Jugendlichen gehandelt weiter
  • 324 Leser

Keine Absprache bei Biosprit nachweisbar

Der Vorwurf, die Mineralölkonzerne würden sich bei den Spritpreisen absprechen, ist ebenso alt wie unbewiesen. Das gilt jetzt auch für den Biosprit E10. weiter
  • 422 Leser

Kinder brauchen mehr Natur

US-Umweltaktivist: Abenteuer in Wald und Flur sind für eine gesunde Entwicklung notwendig
Kinder müssen Abenteuer in Wald und Flur erleben, findet ein US-Experte. Heute jedoch litten viele an einer regelrechten 'Natur-Defizit-Störung'. weiter
  • 300 Leser

Knall auf Fall: Friedrich verlässt Wolfsburg

Fußball-Nationalspieler Arne Friedrich spielt nie mehr für Wolfsburg. Der Vertrag des 32 Jahre alten Abwehrspielers wurde gestern aufgelöst. Dabei dürften weniger die anhaltenden Rückenprobleme als das angespannte Verhältnis zu Felix Magath eine Rolle gespielt haben. Der lange verletzte Friedrich steht vor einer ungewissen Zukunft. Einen konkreten Grund weiter
  • 314 Leser

KOMMENTAR · SCHLÄGER: Gefährlicher Weg

Das Urteil gegen den als Berliner U-Bahn-Schläger bekanntgewordenen Schüler ist deutlich. Er muss sitzen - und doch wird vielen die Entscheidung zu milde sein. Angesichts der Brutalität, die sich in steter Regelmäßigkeit in U- und S-Bahnhöfen entlädt, ist es verständlich, dass abschreckende Strafen gefordert werden, und doch ist dieser notorische Ruf weiter
  • 253 Leser

KOMMENTAR · US-SCHULDEN: Im Zeichen des Wahlkampfes

Auf den ersten Blick könnte man den Eindruck gewinnen, als wären die USA tatsächlich auf dem richtigen Kurs, um ihren wachsenden Schuldenberg abzutragen und langsam die Staatsfinanzen in den Griff zu bekommen. Im Sommer rangen sich nach einem monatelangen und höchst peinlichen Affentheater um die Anhebung der staatlichen Schuldengrenze Demokraten und weiter
  • 329 Leser

KOMMENTAR: Auf Bsirske fixiert

Verdi - das ist in der Öffentlichkeit Frank Bsirske. Die Dienstleistungsgewerkschaft hat zwar sage und schreibe 14 Vorstandsmitglieder. Aber schon diese hohe Zahl führt dazu, dass nur einer nach außen auffällt, zumal wenn er ein Lautsprecher ist wie der 59-Jährige, der gerne als letzter Demagoge unter den Gewerkschaftsführern auftritt. Vor harter Kritik, weiter
  • 423 Leser

Kritik an der Opferrolle

In den Kommentaren kam Dominique Strauss-Kahn nach seinem TV-Interview meist nicht gut weg. Vor allem wurde kritisiert, dass er nicht ausgeschlossen hatte, Opfer eines politischen Komplotts geworden zu sein. Für dieses 'unwahrscheinliche Szenario' gebe es nicht den 'leisesten Beweis', schrieb die links-liberale Tageszeitung 'Libération'. Lob bekam Stauss-Kahn weiter
  • 259 Leser

LEITARTIKEL · KOALITION: In der Sackgasse

Die schwarz-gelbe Koalition, die sich nach ihrem Wahlsieg vor zwei Jahren so viel vorgenommen hatte, hat den längsten Fehlstart in der Geschichte der Bundesrepublik hingelegt. Bis heute haben es Union und FDP nicht geschafft, zu einem Modus der Zusammenarbeit zu finden, der es erlaubt, über Wochen oder Monate effektiv, verlässlich und geschlossen zu weiter
  • 319 Leser

Leute im Blick vom 20. September

Thomas Anders Der Sänger Thomas Anders (48) hat die Zeit bei Modern Talking manchmal anstrengend gefunden. 'Zeitweilig dachte ich, hoffentlich ist es bald rum', sagte er der 'Berliner Morgenpost'. Er sei einfach überfordert gewesen. 'Das Gehirn ist nicht dafür ausgelegt, als 21-Jähriger solche Karrieren wegzustecken.' Über seine Beziehung zu Dieter weiter
  • 345 Leser

Marathon vor Gericht: 21 Prozesstage sind angesetzt

In Kiel soll die Wahrheit ans Licht: Haben Handball-Manager Schwenker und Trainer Serdarusic manipuliert?
Die Vorwürfe sind zweieinhalb Jahre alt, jetzt beginnt der Prozess gegen Handball-Manager Uwe Schwenker und Trainer Zvonimir Serdarusic. weiter
  • 359 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 12.09.-16.09.11: 100er Gruppe 33-36 EUR (33,90 EUR). Notierung 19.09.11: unverändert. Handelsabsatz: 27.257 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 283 Leser

Marx aus Meissener Porzellan

Die bedeutendste Sammlung von Designerstücken aus der DDR lagert in West-Berlin - Eine Ausstellung ist geplant
Die DDR lebt in Berlin-Spandau weiter. 160 000 Objekte aus einer 1950 begonnenen Design-Sammlung lagern dort, der Öffentlichkeit bislang verborgen. weiter
  • 340 Leser

Matthäus Trainerstationen

Bulgarien/Nationalms. 10/2010 - 09/2011 Maccabi Netanya/Isr. 06/2008 - 04/2009 Red Bull Salzburg/Co 05/2006 - 06/2007 At. Paranaense/Brasil. 01/2006 - 03/2006 Ungarn/Nationalms. 01/2004 - 12/2005 Partizan Belgrad 12/2002 - 12/2003 Rapid Wien 09/2001 - 05/2002 weiter
  • 714 Leser

Merkel hält Koalition für handlungsfähig

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht trotz des Wahldesasters der FDP in Berlin und des Euro-Streits keine Belastung für die Arbeit der schwarz-gelben Koalition. 'Ich glaube, dass wir unsere Regierungsarbeit fortsetzen werden und ich glaube nicht, dass etwas schwieriger wird.' Als Konsequenz aus dem Erfolg der Piratenpartei bei der Abgeordnetenhauswahl weiter
  • 253 Leser

Ministertreffen enttäuscht

Börsen gehen wieder auf Tauchstation
Ernüchterung nach dem Finanzministertreffen und wieder verstärkte Sorgen um Griechenland haben die Kurse am deutschen Aktienmarkt gestern auf Talfahrt geschickt. Der Dax beendete damit seinen Erholungskurs der vergangenen Woche. Der Markt sei enttäuscht, dass bei dem Finanzministertreffen am Wochenende keine Lösung gefunden worden sei, sagte beispielsweise weiter
  • 394 Leser

NA SOWAS . . . vom 20. September

Das hätte der Pfarrer von Tibas in San José (Costa Rica) besser nicht getan: Er hat die Straßenhündin 'Camila' einschläfern lassen - und die Gemeinde ist in Aufruhr. 'Sie war eine Hündin, die im Viertel beliebt war, weil sie stets zum Gottesdienst kam', sagte Guisella Vico, der Präsident der nationalen Tierschutzorganisation ANPA. Der Pfarrer solle weiter
  • 289 Leser

Neuer Prozess um Lara Mias qualvollenTod

Heute beginnt zum zweiten Mal ein Prozess um den Tod der neunmonatigen Lara Mia, die Anfang 2009 stark unterernährt gestorben ist. Das Landgericht Hamburg hatte ihre Mutter und deren Exfreund im Juli 2010 zu Bewährungsstrafen verurteilt. Der Bundesgerichtshof hat das Urteil im Mai wegen Fehlern in der Beweisführung und in der Strafhöhe kassiert, deshalb weiter
  • 288 Leser

NOTIZEN vom 20. September

Autofahrer umgekommen Heidenheim - Ein Mann ist gestern früh auf der A 7 von einem Lastwagen erfasst und getötet worden. Der Autofahrer war zuvor bei Heidenheim mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei mit. Er sei ausgestiegen und quer über die Autobahn gelaufen. Als sich auf der Gegenfahrbahn ein Lastwagen näherte, sei der bereits weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN vom 20. September

Barauszahlung gestoppt Kurz vor Unterzeichnung eines Steuerabkommens mit Deutschland haben einige Schweizer Banken die Auszahlung größerer Barbeträge an Deutsche gestoppt. Der Sprecher der Schweizerischen Bankiersvereinigung, Thomas Sutter, berichtete von entsprechenden Beschwerden deutscher Kunden. 'Einige Banken zahlen derzeit keine größeren Barbeträge weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN vom 20. September

ICE steht im Tunnel Ein voll besetzter ICE ist am Sonntag eingangs des Sohlbergtunnels zwischen Hannover und Würzburg stehen geblieben. Die Fahrgäste mussten über Notbrücken in andere Züge umsteigen. Grund für die Panne war angeblich eine technische Störung. Schiffe kollidieren Zwei Schiffe sind gestern im Hamburger Hafen zusammengestoßen. Menschen weiter
  • 257 Leser

NOTIZEN vom 20. September

Überraschung in Toronto Das 36. Toronto International Film Festival (TIFF) ist am Sonntag mit einer Überraschung zu Ende gegangen. Die libanesisch-französische Koproduktion 'Where Do We Go Now?' wurde vom Publikum als bester von 336 Beiträgen aus 65 Ländern ausgezeichnet. Der Film von Nadine Labaki erzählt von einer Gruppe libanesischer Frauen, die weiter
  • 271 Leser

NOTIZEN vom 20. September

Demo gegen den Papst Anlässlich des Papstbesuchs erwartet das Bündnis 'Der Papst kommt' für Donnerstag in Berlin knapp 20 000 Demonstranten. Während der Papst vor dem Bundestag spricht, soll sich der Zug am Potsdamer Platz in Bewegung setzen, eine Abschlusskundgebung wird am Bebelplatz erwartet. Geplant sind Reden zu Themen wie Homosexualität, sexuellen weiter
  • 304 Leser

NOTIZEN vom 20. September

Aachen setzt auf Funkel Fußball: Alemannia Aachen setzt im Abstiegskampf der 2. Bundesliga auf Erfahrung und hat Trainer Friedhelm Funkel als Nachfolger des entlassenen Peter Hyballa verpflichtet. Das teilten die Aachener auf ihrer Internetseite mit. Demnach erhält der 57-Jährige beim Tabellenvorletzten einen Vertrag bis Juni 2013. Funkel war erst vor weiter
  • 340 Leser

Obama will mehr als drei Billionen Dollar einsparen

Im Kampf gegen die gewaltigen US-Staatsschulden geht Präsident Barack Obama mit einem mehr als drei Billionen Dollar (2,17 Bio. Euro) schwerem Sparpaket in die Offensive. Um das Defizit in den kommenden zehn Jahren um diese Summe zu kappen, wolle er die Steuern für Wohlhabende erhöhen, Sozialausgaben senken und die Kosten für das Militär eindämmen. weiter
  • 325 Leser

Patienten mit Schmerzen gehen selten zum Arzt

In keinem anderen Bundesland gehen so wenige Schmerzpatienten zum Arzt wie in Baden-Württemberg. Das ergab eine aktuelle Umfrage des Forsa-Instituts für die Initiative 'Wege aus dem Schmerz' unter 1822 Patienten mit chronischen Schmerzen, darunter 200 aus dem Südwesten. In Deutschland leben demnach rund zwölf Millionen Schmerzpatienten. 44 Prozent der weiter
  • 242 Leser

Reallöhne steigen im Südwesten deutlich

Die Wirtschaft boomt, und Arbeitnehmer freut's: Die Reallöhne im Südwesten sind zum zweiten Quartal 2011 so stark gestiegen, wie zuletzt vor mehr als drei Jahren. Selbst unter Berücksichtigung der Preisentwicklung lagen die Bruttomonatsverdienste in dem Quartal um 3,6 Prozent höher als im gleichen Quartal des Vorjahres, teilte das Statistische Landesamt weiter
  • 436 Leser

Rickenbachs Bürgermeister ist weiter krank

Rickenbach im Hotzenwald ist weiter ohne Bürgermeister. Ursprünglich sollte Norbert Moosmann wieder im Amt sein, doch er hat eine weitere Krankmeldung bis Ende des Jahres nachgereicht. Der Gemeinderat des Ortes mit 3900 Einwohnern im Kreis Waldshut hat entschieden, Roland Baumgartner erneut als Amtsverweser einzusetzen. Er hat bereits von Herbst 2010 weiter
  • 336 Leser

Schubert als Offenbarung in der Liederhalle

Noch entschwebten die letzten Leiermann-Klänge, da knallte schon ein rohes 'Bravissimi' durch den vollbesetzten Mozartsaal der Stuttgarter Liederhalle. Danach Ovationen, endlos. Soeben hatten die atemlos lauschenden Zuhörer mit Christian Gerhaher und seinem Hauspianisten Gerold Huber eine 'Winterreise' erlebt, die sich ins Gedächtnis einbrennen wird. weiter
  • 274 Leser

Schulreform wird konkret

Ministerin stellt Pläne vor - Mit neuen Lehrerstellen gegen Unterrichtsausfall
Länger gemeinsam lernen - das wird auch in Baden-Württemberg Realität. Die Kultusministerin stellte gestern ihre Pläne für eine Schulreform vor. weiter
  • 266 Leser

Schwarzer Trainer-Montag

Hamburger SV entlässt Michael Oenning, Bulgarien Lothar Matthäus
Schwarzer Montag für Fußball-Trainer. Bundesligist Hamburger SV entließ nach einer Serie von Misserfolgen Michael Oenning. Bei der bulgarischen Nationalmannschaft bekam Lothar Matthäus den Laufpass. weiter
  • 339 Leser

Schülerstreich hat Chemie-Unfall ausgelöst

Ein übler Scherz eines Schülers ist Ursache für den Chemieunfall in einem Gymnasium in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) mit 51 Verletzten. Ein 19-Jähriger habe gestanden, dass er einem Mitschüler ein geöffnetes Fläschchen mit Brom vors Gesicht hielt, das er zuvor aus dem Chemieraum entwendet hatte, teilte die Polizei gestern mit. Dieser habe ihm dann reflexartig weiter
  • 349 Leser

Selbstläufer statt Rohrkrepierer?

Dem designierten Generalbundesanwalt schlägt viel Kritik entgegen
Johannes Schmalzl (FDP) soll Generalbundesanwalt werden. Doch dem Ex-Verfassungsschutzchef und Stuttgarter Regierungspräsidenten wird in der SPD und der Justiz die Qualifikation abgesprochen. weiter
  • 276 Leser

Spaniens Giganten haben Gold-Hunger

Basketball: Triumph bei Olympia das große Ziel
Sie haben noch lange nicht genug: Nach der erfolgreichen Titelverteidigung bei der EM streben Spaniens Basketballer nun Olympia-Gold an. weiter
  • 308 Leser

St.Pauli verschärft die Krise beim Karlsruher SC

Bundesliga-Absteiger FC St. Pauli hat Platz zwei in der 2. Fußball-Bundesliga zurückerobert und die Krise beim Karlsruher SC verschärft. Die Hamburger setzten sich beim KSC verdient mit 2:0 (1:0) durch und schlossen nach Punkten zu Spitzenreiter SpVgg Greuther Fürth auf. Die Gastgeber liegen nach der fünften Niederlage in Serie weiter auf Platz 15. weiter
  • 329 Leser

Start an 30 Standorten

Ministerin Warminski-Leitheußer: Interesse an Gemeinschaftsschulen groß
Gemeinschaftsschulen, Ganztagsunterricht, mehr Vertretungen: Kultusministerin Warminski-Leitheußer hat ihre Pläne für die Schulen im Land vorgestellt. Wie sie finanziert werden sollen, ist aber noch unklar. weiter
  • 295 Leser

STICHWORT · GEWALT: Brutale Übergriffe im ÖPNV

Mit brutalen Angriffen im öffentlichen Nahverkehr lösen Schläger immer wieder Entsetzen aus. Oft sind die Täter Jugendliche. Am Samstag starb in Berlin ein 23-Jähriger, weil er vor Angreifern im U-Bahnhof Kaiserdamm geflüchtet war. Er war über eine mehrspurige Straße gelaufen und von einem Auto erfasst worden. Gegen zwei Angreifer wurden Haftbefehle weiter
  • 273 Leser

Tausende Kraniche im Anflug

Tausende Kraniche sind in einer ersten großen Zuwelle aus Skandinavien nach Mecklenburg-Vorpommern gezogen. Rund 22 000 Vögel wurden auf den Rastplätzen der Vorpommerschen Boddenlandschaft gezählt - etwa doppelt so viele Vögel wie im Schnitt der vergangenen Jahre um diese Zeit: ein neuer Rekord. Foto: dpa weiter
  • 730 Leser

THEMA DES TAGES vom 20. September

EUROPA IN DER KRISE Deutschland debattiert: Wie weit soll die Hilfe für die Griechen gehen, wofür ist eine EU-Wirtschaftsregierung gut? Wir sagen, warum Berlin dazu keine klare Linie hat, aber diese wichtig wäre. weiter
  • 347 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Straßen-WM in Kopenhagen Zeitfahren der Junioren (27,8 km) ab 9.30 Uhr Zeitfahren der Frauen (27,8 km) ab 14.00 Uhr Eishockey, DEL, 5. Spieltag Köln - Augsburg ab 18.45 Uhr Fußball, Französische Liga, 7. Spieltag Girondons Bordeaux - OSC Lille ab 21.00 Uhr SPORT 1 Handball, DHB-Pokal, 2. Runde Großwallstadt - Rhein-N. Löwenab 19.45 weiter
  • 325 Leser

Umstrittene Rettungspläne

Bundesbankpräsident Jens Weidmann fordert Euro-Kurskorrektur
Der Euro-Rettungskurs bleibt umstritten. Der Bundesbank-Präsident warnt bei einer Anhörung im Bundestag vor einer Transferunion. Der Chef des EFSF-Rettungsfonds widerspricht vehement. weiter
  • 482 Leser

Umstrittene Steuer auf Kippe

Die umstrittene Brennelementesteuer steht wieder auf der Kippe. Das Finanzgericht Hamburg gab einem Eilantrag des Energiekonzerns Eon statt , der in einem vorläufigen Rechtsschutzantrag die Rückzahlung von fast 100 Mio. EUR Kernbrennstoffsteuer verlangt hat. Das Gericht begründete seine Entscheidung mit erheblichen Zweifeln an der Verfassungsmäßigkeit weiter
  • 334 Leser

Vater missbraucht Töchter

Prozessbeginn in Memmingen: 46-Jähriger wegen Inzests angeklagt
. Er soll sich jahrelang an seinen beiden Töchtern vergangen und mit einer von ihnen zwei Kinder haben: Von heute an muss sich ein 46-Jähriger wegen Inzests vor dem Landgericht Memmingen verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm sexuellen Missbrauch von Schutzbefohlenen in 96 Fällen und 392 Fälle von Beischlaf zwischen Verwandten vor. Seine heute weiter
  • 299 Leser

Vorzeitiger Schneefall in den Bergen

Der Temperatursturz hat am Wochenende dafür gesorgt, dass in Teilen der Alpen über 1200 Meter der Regen in Schnee überging. In Mittenwald wurden gestern früh vier Grad Celsius gemessen, auf der Zugspitze fielen 40 Zentimeter Schnee. Auch in Österreich und der Schweiz, wie hier in Furggels über dem Rheintal, grasten die Kühe im Schnee. Foto: dapd weiter
  • 353 Leser

Wette auf ein hohes Alter

Auszahlung der Lebensversicherung: Verschiedene Anlagemöglichkeiten
Was tun, wenn die Lebensversicherung fällig wird? Darauf gibt es keine allgemein gültige Antwort. Zuerst Schulden tilgen, dann in verschiedene Anlagen anlegen. Die Sofortrente kommt auch in Frage. weiter
  • 539 Leser

Wunsch nach Sofortrente

Immer mehr Bundesbürger tendieren offenbar zur Wiederanlage ihres Vermögens aus der Kapitallebensversicherung in eine Sofortrente. Nach Angaben des Gesamtverbands der deutschen Versicherungswirtschaft (GdV) beflügelte das so genannte Einmalbeitragsgeschäft auch im Jahr 2010 die Geschäftsentwicklung. Im vergangenen Jahr legte die Produktsparte der Einmalzahlungen weiter
  • 367 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

VW berät über Suzuki Im Streit mit Suzuki um angebliche Einmischungen aus Wolfsburg und die Bestellung von Motoren des Rivalen Fiat berät die VW-Spitze weiter über die gemeinsame Zukunft mit den Japanern. Der 'Spiegel' hatte berichtet, dass Europas größter Autobauer eine Übernahme Suzukis nicht ausschließe. Bilfinger: Fonds für PPP Der Bau- und Dienstleistungskonzern weiter
  • 385 Leser

Zeichnung aus dem Gericht zeigt mehr Gefühl

Wie Nancy Tilitz mit Kreide Angeklagte und andere Prozessbeteiligte illustriert
Wenn sich die Türen von Gerichtssälen für Kameras schließen, beginnt die Arbeit von Nancy Tilitz. Sie ist die Hamburger Gerichtszeichnerin. Mit Kreidestiften fängt sie bewegende Momente ein. weiter
  • 338 Leser

Zu viele Witzfiguren

'Hotel Lux' oder: Wenn Leander Haußmann mit Bully eine Komödie dreht
Leander Haußmann dreht mit Bully Herbig: 'Hotel Lux' soll das deutsche Kinoereignis im Herbst werden. Jetzt war die aufwendige historische Farce erstmals zu sehen, die Werbetrommel schlägt laut los. weiter
  • 326 Leser

Leserbeiträge (7)

„Die Gründer haben Sie vergessen“

Herr Breitweg ist seit 40 Jahren Mitglied bei den Kleingärtnern und war 20 Jahre im Vorstand und antwortet jetzt Herrn Baschta:Lieber Herr Baschta,eine überregionale Satzung im Verband der Kleingärtner gibt es nicht. Jeder eingetragene Verein (e.V.) muss seine eigene Satzung haben. Die Aufteilung (Ambiente) der Nutzung der Kleingartenanlage ist nicht weiter
  • 774 Leser

Enttäuscht von der deutschen Polizei

Als langjähriger VfR Fan, der fast jedes Heimspiel in den letzten Jahren verfolgt hat und an vielen Auswärtsspielen dabei war, muss ich zu diesen Vorwürfen gegenüber den VfR Fans meine Meinung öffentlich machen.An diesem besagten Samstagvormittag war ich an diesem „Fanmarsch“ dabei und es stimmt auch, dass wie von der Fanoffensive Rohrwang weiter
  • 4
  • 2871 Leser

Kein Arsch in der Hose?

Zur „Notlandung für das Nobelzelt“ in Oberkochen:Zum wiederholten Male hat es Bürgermeister Traub geschafft, die Meinung einiger Stadträte zu korrigieren, Ob Windpark, Bürgerstiftung oder jetzt ganz aktuell das Peter-Traub-Gedächtniszelt. Erst wird ein Projekt abgelehnt, dann auf einmal nach mehr oder längerer Überzeugungsarbeit durch Bürgermeister weiter

Wo ist die Grünzäsur geblieben?

Zum Bericht am 14. September, dass der Regionalverband die Lauchheimer Firma Kiener am Neubau einer Produktionshalle hindern will.Es ist noch nicht lange her, da war der Abbau von Arbeitsplätzen ein probates Mittel, ein Projekt durchzusetzen - dazu noch im ländlichen Raum. Davon steht im Artikel Gott sei Dank nichts - Kiener sei Dank. Aber es ist bestimmt weiter
  • 802 Leser

Eine Falle für die Ehrenamtlichen

Ein Gastgeber der französischen Delegation bei den Reichsstätter Tagen zur Handhabung der Schnapsreglementierung bei dem Stadtfest:Natürlich wissen alle Aussteller um den Jugendschutz. Bei Sportvereinen gehört das zum Basiswissen. Dass bei 24 Testkäufen 16 erfolgreich waren, ist sehr bedauerlich, dass die SchwäPo aber nurzwei namentlich genannt hat, weiter
  • 4
  • 725 Leser

Griechenland soll Gold verkaufen

Zum verschuldeten Griechenland und seinen vermeintlichen Goldvorräten:Fast vier Millionen Unzen stapeln sich laut World Gold Council in Griechenland. Ich gehe davon aus, dass diese Information richtig ist. Warum die EU von Griechenland nicht fordert, diesen Goldschatz zu verkaufen, kann ich nicht nachvollziehen. Bei einem Verkauf, der Milliarden einbringt, weiter
  • 3
  • 630 Leser

Kinder und ihre eigenen Rechte

Sorgen um die Rechte der Kinder macht sich Ursula Göttl-Hirt:Weltkindertag und nur 50 Kinder in der Kirche bei so einem Ereignis. Es zeigt sich doch, dass sogar die Kinder an ihre eigenen Rechte nicht mehr glauben. In den vergangenen Jahren hat sich nichts geändert. Viele Rechte stehen wohl schon im Grundgesetz, aber nur damit man sie nachlesen kann. weiter
  • 5
  • 1612 Leser