Artikel-Übersicht vom Montag, 26. September 2011

anzeigen

Regional (85)

Abendlieder in St. Ulrich

Heubach. Die Gruppe „Cultores Sonorum“ singt am Sonntag, 2. Oktober, um 19 Morgen- und Abendlieder in der St.-Ulrichs-Kirche. Zur Aufführung kommen Vertonungen aus der Zeit der Renaissance bis heute. „Cultores Sonorum“ ist eine solistisch besetzte Gesangsgruppe, die im Gmünder Raum zuhause ist. Zu „Cultores Sonorum“ weiter
  • 251 Leser

Der Computer mixt die Cocktails

Familientag bei EMAG in Heubach verbunden mit einem Infotag über Berufsausbildung
Beim Familientag hat EMAG Automation in Heubach die Türen für Angehörige, Familien, und Freunde der Mitarbeiter weit geöffnet. weiter
  • 331 Leser

Wahlkampfsplitter

Jörg Erich HaselierÜber lebendige interkommunale Zusammenarbeit sprach der Heubacher Bürgermeisterkandidat Jörg Erich Haselier mit Ottmar Schweizer, seit 21 Jahren Bürgermeister von Mögglingen. Sehr aufschlussreich war der Meinungsaustausch – etwa zu Bauprojekten und Sanierungen. Informiert hat sich Haselier auch in der Firma Kelbaß Pflanzen-Ambiente. weiter
  • 233 Leser

Arbeitsamt: Fusion mit Ulm vom Tisch

Geschäftsstellen bleiben
Es hatte Pläne gegeben, dass die Arbeitsämter in Aalen und Ulm zusammengelegt werden sollen. Diese Pläne sind vom Tisch. In der Region Ostwürttemberg bleibt es damit beim bisherigen Zuschnitt der Arbeitsverwaltung. weiter
  • 461 Leser

Kandidaten stellen sich Gewerbe

Heubacher Gewerbe- und Handelsverein lädt Bürgermeisterkandidaten zu Podiumsdiskussion ein
Rappelvoll der Saal im „Goldenen Hirsch“ in Heubach. Viele Mitglieder des Gewerbe- und Handelsvereins in Heubach wollten wissen, was ihr künftiger Bürgermeister für sie tun will. Fünf von sieben Kandidaten stellten sich. weiter
  • 3
  • 765 Leser

Ostälbler pilgern zur Papstmesse

Pfarrer Andreas Ehrlich hat mit einer Gruppe von Katholiken die Messe mit Benedikt XVI. in Freiburg erlebt
Ein beeindruckender Gottesdienst als geistliches Gemeinschaftserlebnis und gleichzeitig eine Pilgertour. So sehen die Eucharistiefeier mit Papst Benedikt in Freiburg am Sonntagmorgen wohl viele der rund 100 000 Gläubigen. Unter ihnen waren auch viele Christen aus dem Ostalbkreis. Eine Gruppe von Katholiken um den Abtsgmünder Pfarrer Andreas Ehrlich weiter

„Jugendgemeinderat ist euer Spielfeld“

Schüler des Parler-Gymnasiums werden über das städtische Gremium aufgeklärt – Bereits 27 Bewerber
Mitbestimmen und handeln, nicht meckern und wegsehen. Schüler des Parler-Gymnasiums sind im Rahmen des Politikunterrichts über den Gmünder Jugendgemeinderat aufgeklärt worden. 27 Bewerber kandidieren bereits für die Wahlen im Oktober. weiter
  • 273 Leser

„Leider keine Lieder für Kids“

Für mich am eindrücklichsten war in der Predigt die Stelle, als Papst Benedikt davon gesprochen hat, dass man nicht nur reden solle, sondern auch handeln. Leider hat es aber für die Kinder keine Lieder gegeben. Wenigstens extra begrüßen hätte er sie können, zumal so viele Kinder und Jugendliche bei der Messe dabei waren. Ebenso hätte die Organisation weiter
  • 393 Leser

„So ganz meine Richtung“

Die Rede des Papstes am Freitag im Bundestag hat meinen Ansichten völlig entsprochen. Das war so ganz meine Richtung. Vor allem die Erneuerung der Kirche, die funktioniert nicht über den Dialog. Dieser Prozess lässt sich, meiner Ansicht nach nur über ein Umdenken der Menschen und über die Glaubensvermittlung geschehen. Zudem bin ich sehr für die Traditionen. weiter
  • 390 Leser

„Total bewegend“

Diese vielen Menschen, die alle denselben Glauben haben, das war für mich total bewegend. Auch der Gottesdienst mit dem Papst war wieder ein überwältigendes Erlebnis, obwohl ich den Heiligen Vater auch schon in Rom erlebt habe. Allerdings hat er heute auf mich einen gebrechlicheren Eindruck gemacht als damals im Jahr 2008. Hans Kruger, Pommertsweiler weiter
  • 485 Leser

Boden und Licht für den Boulevard

Derzeit wird der Boulevard am Bahnhof geteert, noch in diesem Herbst soll er befahrbar sein. Und die Stadträte diskutieren in dieser Woche wieder darüber, welche Leuchten die neue Prachtstraße erhellen sollen. Mehrere Muster stehen in der Ledergasse zur Ansicht. Die Verwaltung favorisiert davon die Leuchten Archilede, Linea (Halogen), Hestia und, falls weiter
  • 5
  • 429 Leser

Eine neue „Mitte“ für Bargau

Bargauer Ortschaftsrat wird über die Umbaupläne für die Halle informiert
In dieser Woche dürfte in Bewegung kommen, was sich die Bargauer seit Jahrzehnten wünschen: Die Erweiterung der Scheuelberghalle steht auf der Tagesordnung. weiter
  • 1
  • 560 Leser

Thema Bestattung

Schwäbisch Gmünd. Die Weiterentwicklung der Friedhofskultur ist ein wichtiges Thema des Bau- und Umweltausschusses. Dabei geht es um die Anlegung von Gemeinschaftsgrabfeldern auf dem Dreifaltigkeitsfriedhof, deren Kosten und Gebühren sowie die Änderung der Beerdigungszeiten. Weitere Themen in der Sitzung, die um 16 Uhr im großen Sitzungssaal beginnt, weiter
  • 203 Leser

„Haus Kurz“ wird abgerissen

Gemeinderat Iggingen beschäftigt sich mit der Optik der Ortsmitte und mit künftigen Investitionen
Die Gemeinde Iggingen kauft das so genannte Haus Kurz in der Pfalzgasse, teilte Bürgermeister Klemens Stöckle in der Gemeinderatssitzung am Montagabend mit. Vorberaten wurden im Gremium auch mögliche Investitionen für 2012. Ganz oben auf der Liste steht die Sanierung der Dächer der Gemeindehalle. weiter
  • 502 Leser

Gewerbe- und Baugebiet

Schechingen. Mit dem Gewerbegebiet Kappelfeld beschäftigt sich der Gemeinderat Schechingen in seiner nächsten Sitzung am Donnerstag, 29. September, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Der Auslegungsbeschluss steht auf der Tagesordnung. Außerdem die Vorberatung des Bebauungsplans „Am Horner Weg“, die Jahresrechnung 2010 und Bauangelegenheiten. weiter
  • 235 Leser

Große Herbstschau lockt Besucher

Bei der großen Herbstschau am Wochenende präsentierte das Autohaus Baur in Mutlangen die aktuellen Modellpaletten von Ford und Nissan. Zudem erfuhren die Besucher einiges über die Themen Elektromobilität und Anhängerverkauf. (Foto: UR) weiter
  • 1107 Leser

Krimi-Lesung in Eschach

Eschach. In Zusammenarbeit von Volkshochschule, Gemeinde Eschach und Theaterneuland aus Stuttgart gastiert am Samstag, 29. Oktober, die Eschacher Schauspielerin Sarah Gros mit einer Krimi-Lesung um 19.30 Uhr bei Arnold Kopp im Saal in Eschach. Kurz vor Halloween serviert Sarah Gros schaurig-schöne Geschichten der besten Gruselkrimi- und Horrorautoren weiter
  • 208 Leser

Neuer Dorftreff wird eingeweiht

Ruppertshofen. Die Gemeinde Ruppertshofen weiht am Freitag, 30. September, ab 15 Uhr den neuen Dorftreff in der Erlenstraße neben dem Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld ein – inklusive der interaktiven Spielmöglichkeit (wir berichteten, nachzulesen auf www.gmuender-tagespost.de). Der Elternbeirat der Zenneckschule bewirtet. weiter
  • 198 Leser

Rathaus und Ortsdurchfahrt

Ruppertshofen. Um die Sanierung des Rathauses geht es in der nächsten Sitzung des Gemeinderats Ruppertshofen am kommenden Donnerstag, 29. September, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Dabei wird ein Entwurf vorgestellt. Außerdem gibt es einen Bericht über die Voruntersuchungen zur Ortsdurchfahrt Birkenlohe. Es geht im Folgenden um die Entgeltordnung für das Kultur- weiter
  • 1
  • 170 Leser

Das leuchtende Licht der Hoffnung

Musik zur Marktzeit und eine eindrucksvolle Ausstellung in der Augustinuskirche in Gmünd
Viele Besucher konnte Dekan Immanuel Nau in der Augustinuskirche zur Musik zur Marktzeit am Wochenende begrüßen. Dieses Mal gab es unter dem Motto „Lichtkreuze“ nicht nur den üblichen Ohrenschmaus, sondern auch einen Augenschmaus, den der Künstler Sanghun Kim mit sieben grafischen Bildern gestaltet hat. weiter
  • 378 Leser

Erste Eschacher Rockfestial

Drei Livebands am 8. Oktober
Drei Livebands – On Delirious, Energy Supply und Amplified – spielen am Samstag, 8. Oktober, ab 20 Uhr beim Eschacher Rockfestial des 1. FC Eschach in der Gemeindehalle Eschach. weiter
  • 181 Leser

Kurz und bündig

Kinderflohmarkt in Eschach Der Elternbeirat und der Kindergarten Eschach veranstalten am Samstag, 22. Oktober, von 14 bis 16 Uhr in der Gemeindehalle Eschach eine Kinderbedarfsbörse. Dabei kann jeder ausgediente Kinderkleidung, Spielsachen, Bücher und Ähnliches verkaufen oder kaufen. Wer an einem Verkaufstisch (Standgebühr 7 Euro) interessiert ist, weiter
  • 114 Leser

Kurz und bündig

Kurs: Rückkehr nach Schlaganfall Der TSB Schwäbisch Gmünd bietet am Mittwoch, 28. September, den Kurs „Sport nach dem Schlaganfall“ an. Treffpunkt: 14 Uhr bei der GEK-Barmer in der Oberbettringer Straße 1. Infos und Anmeldung unter (07171) 75793.Ausstellung zu Internationalen Tagen Bis zum 3. Oktober gibt es im Jugendtreff „Oderstrasse weiter
  • 224 Leser

Menschen treffen im „Bunten Hund“

Schwäbisch Gmünd. Menschen mit und ohne Behinderung im Alltag an einen Tisch bringen – das ist die Intention des Teilhabetreffs „Bunter Hund“, der nun im Buhlgässle eröffnet wurde. Bei einer Tasse Kaffee können die Menschen Barrieren im lockeren Gespräch abbauen. „Wir wollen bekannt werden wie ein bunter Hund“, begründete weiter
  • 278 Leser

Mit viel Fleiß zum neuen Heim

Lager- und Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins Iggingen eingeweiht
Der Kleintierzuchtverein Iggingen freut sich über sein neues Lager- und Vereinsheim: Am Sonntag wurde die Zuchtanlage feierlich eingeweiht, und viele Besucher nutzten die Gelegenheit zur Besichtigung. Auch eine Führung durch die modernisierte Kläranlage der Gemeinde in der Nachbarschaft stieß auf reges Interesse. weiter
  • 406 Leser

AGV 1950 unterwegs am Breitenberg

„Schwobaland di muss ma möga, deine Berg und deine Höhn, deine Flüss und deine Täler, Schwobaland, du bist so schön ...“. Dies dachten sich die Altersgenossen des AGV 1950 Leinzell und unternahmen eine Wandertour rund um den Breitenberg. weiter
  • 1941 Leser

Rektorin stellt sich vor

Schulleiterin Karin Schwarz im Ortschaftsrat Herlikofen
Dass noch mehr Zuhörer als sonst zur Herliköfer Ortschaftsratssitzung ins Foyer der Gemeindehalle gekommen waren, lag wohl daran, dass sich Karin Schwarz als neue Leiterin der Theodor-Heuss-Schule vorstellte. Zudem ging es um Hundeklos und den Spielplatz. weiter
  • 608 Leser

Ausbau wird billiger

Ramsbergstraße in Rechberg wird jetzt ausgebaut
Seit vielen Jahren ist die Ramsbergstraße in Rechberg in sehr desolatem Zustand. Dies wird sich in den kommenden Monaten ändern: Im Oktober startet der Ausbau. Dieser Punkt sowie der Winterdienst waren Themen in der Ortschaftsratssitzung am Montag. weiter
  • 319 Leser

Bloß kein Senioren-Handy

MCO bei Paul Hartmann
30 Jahre älter werden binnen drei Minuten – was wie eine Szene aus einem Science-Fiction-Film klingt, wurde beim Marketing-Club Ostwürttemberg (MCO) Wirklichkeit. Zumindest für kurze Zeit. Der Verein hatte zum Forum „Demographischer Wandel – Chancen für das Marketing“ in die Räume der Heidenheimer Paul Hartmann AG geladen. Referent weiter
  • 5
  • 716 Leser

Die Erkenntnis spielt mit

Ellwanger Orgelakademie wendet sich besonders auch an nebenamtlich tätige Kirchenmusiker
Jedes Wochenende sind die Organisten gefragt. Mit ihrem musikalischen Können bereichern sie die Gottesdienste, begleiten die Gemeinde bei den Liedern, sorgen für eine festliche Stimmung. In der Ellwanger Orgelakademie, die momentan stattfindet, können sich nebst Studenten und Konzertorganisten besonders auch haupt- und nebenamtlich tätige Kirchenmusiker weiter
  • 340 Leser

Ein himmlisches Klangereignis

Junge Musiker sorgen für einen bravourösen Abschluss der Sommerkonzerte in der Abteikirche Neresheim
Auf Einladung von Abt Norbert Stoffels spielten sich das Barockensemble „ l´Ornamento“ und der Organist Sebastian Küchler-Blessing beim vierten und letzten Konzert dieses Jahres mit einer herausragenden Leistung in die Herzen des Publikums. weiter

Mächtiges Dahinströmen

Ellwanger Orgelakademie: Eröffnungskonzert mit dem Orgelvirtuosen Prof. Jacques van Oortmerssen
Es ist dem Kantor der Ellwanger St.Vitus-Basilika, Thomas Petersen, hoch anzurechnen, dass er als Dozenten für die diesjährige Orgelakademie und als Solisten zum einleitenden Konzert den namhaften Orgelvirtuosen Prof. Jacques van Oortmerssen gewinnen konnte. weiter
  • 371 Leser

Neue Projekte für GAt

Ebnater Spezialist für Gießereianlagen auf Messe GIFA efolgreich
Die internationale Fachmesse für die Gießereibranche „GIFA“ in Düsseldorf war für das Aalener Unternehmen GAt ein voller Erfolg. Die beiden Geschäftsführer Axel Hofmann und Ralf Oltersdorf berichten von zahlreichen neuen Projekten – und: „Aus einigen wurden bereits konkrete Aufträge.“ weiter
  • 581 Leser

Der Spieler will wieder stolz sein

Kostenträger geben grünes Licht – Diakonie in Aalen bietet ambulante Therapie für pathologische Glücksspieler
Am Ende gewinnt nur einer – der Automat. Auf der Ostalb sind rund 1300 Menschen zwischen 16 und 60 Jahren spielsüchtig. Glücksspielsucht ist eine Krankheit, aber nicht ausweglos. Darauf will die Diakonie am Donnerstag in Aalen aufmerksam machen. weiter
  • 165 Leser

Kanzler Rist managt Eule

Das Innovationszentrum an der Aalener Hochschule soll den Absolventen beim Sprung in die Selbstständigkeit helfen. Das Stuttgarter Architekturbüro Scholl hat den Planungswettbewerb gewonnen, zum Interimsmanager ist Kanzler Johann Rist berufen worden, der Auftrag für die Parkhauserweiterung ist vergeben. weiter
  • 182 Leser

Panne beim Biomüll

Altem Abnehmer nicht gekündigt / Versicherung springt ein
Der Aufsichtrat der Rems-Murr-abfallgesellschaft AWG hat jüngst die Vertragspanne bei den Bioabfällen beraten und aufgearbeitet. Die AWG hatte eine eigene Vergärungsanlage für Biomüll gebaut ohne dem bisherigen abnehmer dieses Mülls den Vertrag zu kündigen. weiter
  • 197 Leser

Viele Hunde ohne Marke in Weinstadt?

Verstärkte Kontrollen
Vermehrt gehen im Weinstädter Rathaus Klagen ein über Hunde, die keine Hundemarke tragen. Ob diese Hunde tatsächlich steuerlich nicht angemeldet sind oder die Besitzer lediglich die Marke nicht angebracht haben, möchte die Stadt nun durch verstärkte Kontrollen herausfinden. weiter
  • 194 Leser

Altstadtrat Thomas Lang tot

Schwäbisch Gmünd. Der frühere Stadtrat Thomas Lang ist im Alter von 57 Jahren gestorben. Lang war für die Grünen 1984 ins Stadtparlament eingezogen. Der Freie Architekt und Baubiologe brachte sich unter anderem im Gutachterausschuss der Stadt ein. In seiner ruhigen Art nahm er vor allem zu Themen der Architektur und Stadtökologie Stellung. Außerdem weiter
  • 392 Leser

Autobrände geklärt

Stuttgarter Kripo ermittelt drei Männer
Beamte der Stuttgarter Kriminalpolizei haben drei Männer im Alter zwischen 20 und 21 Jahren festgenommen, die im Verdacht stehen, in den vergangenen Wochen mehrere Fahrzeuge im Stuttgarter Osten angezündet zu haben. weiter
  • 196 Leser

Kunst und Kultur in der Klinik

Schwäbisch Gmünd. Zu einem Gastspiel von der Gruppe „Dein Theater“ aus Stuttgart lädt der Arbeitskreis Kunst und Kultur der Stauferklinik am kommenden Freitag, 30. September, um 19.30 Uhr in den Mehrzweckraum der Fachschule für Gesundheits- und Krankenpflege am Stauferklinikum ein. Angesprochen fühlen dürfen sich dabei nicht nur Patienten, weiter
  • 241 Leser

Kurz und bündig

Neue Programme erschienen Die evangelische Erwachsenenbildung im Ostalbkreis hat ihr neues Programm veröffentlicht. Es gibt Wochenendangebote, Ausfahrten und auch Seminare. Die Programme liegen in den evangelischen Gemeindehäusern aus. Mehr Infos unter (07361) 35147.Plan für die kirchliche Arbeit Einen Plan für kirchliche Arbeit erstellen, lesen und weiter
  • 138 Leser
ZUR PERSON

Roberto Meloni

Schwäbisch Gmünd. Seit 1986, also seit 25 Jahren, ist Roberto Meloni Reisebusfahrer bei Kolb-Reisen in Gmünd. In diesen Jahren war Meloni in allen Ländern Europas unterwegs. Dazu gehören klassische Busreiseziele in Deutschland, Österreich und Italien, aber auch außergewöhnliche Reisen nach Norwegen, Russland, Großbritannien oder Kroatien. Seine Heimat weiter
  • 252 Leser

Vollsperrung im Berufsverkehr

Karambolage mit sieben beteiligten Fahrzeugen auf der B 29 / Sechs Personen verletzt
Für erhebliche Verkehrsbehinderungen sorgte ein Unfall auf der B 29 bei der Ausfahrt Beutelsbach am Montag im morgendlichen Berufsverkehr. Die Bundesstraße musste in Richtung Stuttgart über zwei Stunden voll gesperrt werden. weiter
  • 313 Leser

Über die schwierigen Anfänge

Dr. Kurt Scholze und Wilhelm Lienert berichten von der Integration der Vertriebenen
Ob Schlesien auch so groß sei wie Heubach, konnte 1945 noch nicht gegoogelt werden und war für die Betroffenen eine bis heute unüberwundene Kränkung. Doch wie hat die Integration eines Drittels der Gmünder Bevölkerung nach dem zweiten Weltkrieg stattgefunden, wie wurden diese Menschen hier aufgenommen? Diesen Fragen ging die Union der Vertriebenen und weiter
  • 328 Leser

Lehrer treffen sich nach 55 Jahren

Die ehemaligen Lehrer treffen sich regelmäßig, diesmal aber zu einem besonderen Anlass: Vor 55 Jahren absolvierten sie ihre erste Lehrerprüfung am Pädagogischen Institut, wie die PH damals noch hieß. Viele von ihnen sind in der Region geblieben, manche traten Stellen in der weiteren Umgebung an. Zu einem kleinen Jubiläum trafen sie sich im Rokokoschlösschen, weiter
  • 264 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDRoswitha Schubert, Münsterplatz 11, zum 71. GeburtstagEmilie Eberle, Hardtstraße 65, zum 71. GeburtstagHubert Macho, Stockerwiesenstraße 5, Bargau, zum 72. GeburtstagKarl Fehleisen, Am Schönblick 40, zum 72. GeburtstagAnnelore Stegmaier, Unterm Bergschlößle 16, zum 73. GeburtstagManfred Fahrion, Schönbergstraße 23, Straßdorf, zum 74. weiter
  • 136 Leser

Der Spieler will wieder stolz sein

Kostenträger geben grünes Licht – Diakonie in Aalen bietet ambulante Therapie für pathologische Glücksspieler
Am Ende gewinnt nur einer – der Automat. Auf der Ostalb sind rund 1300 Menschen zwischen 16 und 60 Jahren spielsüchtig. Glücksspielsucht ist eine Krankheit, aber nicht ausweglos. Darauf will die Diakonie am Donnerstag in Aalen aufmerksam machen. weiter
  • 876 Leser

49 neue Konfirmanden vorgestellt

Evangelische Kirchengemeinde
49 Konfirmandinnen und Konfirmanden begrüßen die Lorcher Pfarrerin Korn und Pfarrer Messerschmidt in diesem Jahr im Konfirmationsunterricht. weiter
  • 359 Leser

Autohäuser präsentieren neuen Audi A 6

Den neuen Audi A6 Avant präsentierten die Autohäuser Wagenblast, WWG-Autowelt, Model & Nölscher, BAG-Autohandelsgesellschaft und Schümann jetzt ihren Kunden. Der sportliche Wagen mit „Audi ultra Leichtbautechnologie“ stieß auf großes Interesse. Geringer Verbrauch sei für potentielle Autokäufer ein wichtiges Thema, fassten die Berater weiter

Der Gartenladen feierte Jubiläum

Mit einem Fest in der Schwerzerhalle feierte der Gartenladen sein zehnjähriges Bestehen. Dazu gab es Schmuck von Birgit Deutscher und Klaus Brötzler sowie Klangproben vom handgemachten Didgeridoos sowie ein umfangreiches Kinderprogramm. Das i-Tüpfchen setzte Russ’n’Cheese & Cariana mit ihrem Konzert. Am Freitag und Samstag war außerdem weiter
  • 209 Leser

Die Herausforderung gemeistert

Seniorenfreizeit des Ambulanten Pflegedienstes Ostalb im bayerischen Wald
Das beschauliche Örtchen Riedelsbach, nahe Passau, war Ziel der Seniorenfreizeit, die der Ambulante Pflegedienst organisiert hat. Sechs schöne Tage mit tollen Ausflügen genossen die Teilnehmer. weiter
  • 234 Leser

Ein Oktoberfest für den neuen BMW 1er

Mit einem Oktoberfest kräftig gefeiert wurde die Präsentation des neuen BMW 1er im Autohaus Mulfinger in Schwäbisch Gmünd. Auf großes Interesse stieß nicht nur neue Wagen, auch die Kartbahn des Auto- und Motorsportclubs, die Schmuckpräsentation von Irmgard Wiederspohn, die Verpflegung durch Sin Nombre und das Kinderprogramm lockte viele Besucher, von weiter
  • 190 Leser

Engel – Bengel – Schutzengel

Kinderbibeltage in St. Cyriakus Bettringen: Aktion des Kinderkirchenteams begeistert
Engel – Bengel – Schutzengel. Das war diesmal der Motto der Kinderbibeltage in St. Cyriakus in Bettringen. Alle waren begeistert von der Aktion des Kinderkirchenteams. weiter
  • 280 Leser

Fit im Malibu

Den neuen Gesundheits- und Rehazirkel konnte zahlreiche Besucher im Malibu-Fitnesspark am Sonntag bei einem Tag der offenen Tür testen. Frank Priemer und sein Team haben den Fitnesspark renoviert. Seit über sechs Jahren bietet Priemer in Böbingen einen großzügigen Freihantelbereich, verschiedene Kurse und immer mehr auch Gesundheitssport an. Auf 1000 weiter
  • 188 Leser

Fundiertes Wissen rund ums Ehrenamt

Kostenloser Sozialführerschein
Wer ehrenamtlich im sozialen Bereich tätig ist und sich eine qualifizierte Schulung wünscht, ist beim Sozialführerschein richtig. Einen Kurs gibt es in Waldstetten. weiter
  • 184 Leser

Herbstwanderung der Naturfreunde

Schwäbisch Gmünd. Ausgangspunkt einer Herbstwanderung der Gmünder Naturfreunde und zahlreicher Gäste war das Naturfreundehaus am Brand in Unterkochen. Zusammen mit den Ortsgruppen des Bezirks Ostalb unternahmen die Naturfreunde bei herrlichem Spätsommerwetter eine Wanderung, die gleichzeitig die Jubiläumswanderung zum 50-jährigen Bestehen der Ortsgruppe weiter
  • 249 Leser

Keine Nahrung für den Borkenkäfer

Die lichten Stellen im Wald um das Stuifenkreuz dienen nicht nur der guten Aussicht in Richtung Rechberg
Gewöhnungsbedürftig findet mancher Vorbeifahrende die ungewohnten Lücken im Wald beim neuen Stuifenkreuz oberhalb Wißgoldingens. Die dienen nicht nur der Aussicht, erklärt Revierförster Heiner Mohring. weiter
  • 272 Leser

Kurz nd bündig

Rückenschmerzen - Hexenschuss Die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht geht davon aus, dass Schmerzen oft Warnschmerzen sind. Der Vortrag des Diplompädagogen Wolfgang Stief und der Heilpraktikerin Erika Bucher zeigt auf, wie durch gezielte Übungen und ein individuelles Trainingsprogramm Schmerzzustände aufgelöst werden können. Der Vortrag ist weiter
  • 161 Leser

Kürbisfratzen und frisch gepresster Apfelsaft

Die Weitmarser Vereine hatten rund um die Hohberghalle zum Apfelsaftfest eingeladen. Für den passenden musikalischen Rahmen sorgte der Musikverein Edelweiß und der Gesangverein Eintracht Weitmars. Nicht fehlen durfte eine historische Apfelsaftpresse, die köstlichen, frisch gepressten Apfelsaft zum Probieren produzierte. Beim Kürbisschnitzen entstanden weiter
  • 187 Leser

Mit dem Oldtimerbus ins Kloster

Altersgenossen des Jahrgangs 1940 aus Weiler erlebten einen spannenden Ausflug
Gemeinsam mit Partnern und Freunden unternahmen die Altersgenossen 1940 aus Weiler in den Bergen bei schönstem Sommerwetter einen abwechslungsreichen Jahresausflug. Mit dem Oldtimer-Bus ging es auf Blaufahrt. weiter
  • 288 Leser

Schnäppchen in Markenqualität

Schnäppchen in Markenqualität gab es zum Wochenende beim Fashion Markt im Gmünder Bauforum. Neun Schwäbisch Gmünder Geschäfte beteiligten sich an dieser zweiten Auflage der Veranstaltung, die am Donnerstag, Freitag und Samstag viele Interessierte ins Benzfeld nach Hussenhofen lockte. Vom sportlichen Outfit über verführerische Dessous bis hin zu schicken weiter
  • 195 Leser

Schwaben in der Welt

Pfahlbronner Herbst mit „Ernst und Heinrich“
Einen mundartlichen Leckerbissen serviert der Förderverein der Pfahlbronner Vereine am Samstag, 15. Oktober. Zum Pfahlbronner Herbst kommen „Ernst und Heinrich“ mit dem Programm „Schwäbisch international“. weiter
  • 304 Leser

Sogar eine Dahlienkönigin gewählt

Viele Mitglieder des Bettringer Ortsvereins ließen sich von der Pracht der Blumeninsel begeistern
Einen ebenso unterhaltsamen wie interessanten Jahresausflug erlebten die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Bettringen. Vorsitzender Hermann Dangelmaier freute sich über viele Mitfahrer und Gäste. weiter
  • 291 Leser

Vorsorge ist wichtig

Wolfgang Reif von der DRV informiert beim VdK
Man hätte dem Referenten mehr Zuhörer gewünscht: Als Vorsitzende des VdK Ortsverbands Herlikofen begrüßte Inge Leuze knapp 25 Interessierte zum Vortrag des Direktors der DRV (Deutsche Rentenversicherung) Wolfram Reif. Sein Thema sei wichtig für Menschen zwischen dem 30. und 40. Lebensjahr. weiter
  • 404 Leser

Der Prunk aus längst vergangenen Zeiten

Katholischer Kirchenchor Waldstetten beim Orgelbauer und in der Residenzstadt Ludwigsburg
Entgegen aller Befürchtungen konnte der katholische Kirchenchor Waldstetten seinen Ausflug im Ländle von der Herbstsonne begleitet genießen. Es ging dabei um die Königin der Instrumente und um Prunksucht. weiter
  • 189 Leser

Durchkreuzte Lebenswege

Lorch. Lebenswege verlaufen mehr oder weniger geplant, doch plötzlich passiert etwas, das alles auf den Kopf stellt. Nur „Pech gehabt“ oder ein „göttlicher Fingerzeig“? Dazu referiert Konrad Eißler, für originelle Predigten bekannt, beim Lorcher Frauenfrühstück am Dienstag, 11. Oktober, zwischen 9 und 11 Uhr im evangelischen weiter
  • 309 Leser

Flugstunden im Riesengebirge

Urlaub der Lorcher Segelflieger in Tschechien bringt Schülern wertvolle Erfahrungen
Zwei Wochen haben die Lorcher Segelflieger gemeinsam mit ihren Familien im tschechischen Riesengebirge verbracht. Fliegen und Erholen standen auf dem Programm. weiter
  • 365 Leser

Maier kritisiert Scheffolds Kritik

Reaktion auf die Äußerungen des CDU-Landtagsabgeordneten zum Straßenbau
„Jetzt sollen wir in wenigen Monaten richten, was die alte Regierung jahrzehntelang verschlafen hat!“, schimpft Klaus Maier. Der Gmünder SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Maier reagiert auf die Kritik seines CDU-Kollegen Dr. Stefan Scheffold, der sich über die langsam voranschreitende Sanierung der Landesstraßen beschwert hat. weiter
  • 4
  • 472 Leser

Technik unterstützt den Mensch

Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Heubach mit vielen spannenden Vorführungen
Der Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Heubach zog wieder Jung und Alt an – mit den Schauübungen der Jugendfeuerwehr und der aktiven Wehr, den Rundfahrten mit den Feuerwehrauto und der Fahrt mit der Drehleiter, vielen Informationen, der Ausstellung der Feuerwehrfahrzeuge, mit Kinderschminken, Maltisch und einem tollen Festprogramm. weiter
AUS DER REGION
BundmetalldiebeCrailsheim. Im Zeitraum der letzten vier bis sechs Wochen wurden an der Eisenbahnstrecke zwischen Crailsheim und Schwäbisch Hall - Hessental eine größere Menge Kupferkabel abgetrennt und entwendet. In diesem Zusammenhang bittet die Bundespolizei um Mitteilung an das Bundespolizeirevier Heilbronn unter Tel.: 07131 - 888 2600 oder an die weiter
  • 692 Leser

Unfälle in Aalen, Ellwangen und Stödtlen

Unfallübersicht: Wildunfall, Bus prallt gegen Auto, Fahrspurwechsel
Pkw contra Omnibus in Ellwangen: Auf rund 3500 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen kurz vor 7 Uhr entstand. Der Lenker eines Pkw Audi und ein Linienbus streiften sich auf der Kreisstraße 3217 zwischen Beersbach und Pfahlheim. Beide Fahrzeugführer gaben an, möglichst weit rechts gefahren weiter
  • 848 Leser
Polizeibericht Schwäbisch Hall

Bundespolizei bittet um Hilfe

Buntmetalldiebstahl an der Eisenbahnstrecke

Im Zeitraum der letzten vier bis sechs Wochen wurden an der Eisenbahnstrecke zwischen Crailsheim und Schwäbisch Hall - Hessental eine größere Menge Kupferkabel abgetrennt und entwendet.

In diesem Zusammenhang bittet die Bundespolizei um Mitteilung an das Bundespolizeirevier Heilbronn unter Tel. (07131)   888 2600 oder an die

weiter
  • 717 Leser
Mit seiner drehbaren Brennkammer betont ein innovativer Kaminofen die kommunikativen Seiten des Elementes Feuer. Dank neuartiger Technik kann der Rauchabgang dennoch nach hinten erfolgen, da Unter- und Oberteil fixiert sind. Auf Wunsch lässt sich der Ofen zusätzlich mit einem Wärmespeicher ausstatten. (Werkfoto: Skantherm) weiter
  • 1565 Leser

Polizeibericht

Seniorin bestohlenSchwäbisch Gmünd. Ein unbekannter Mann mit osteuropäischem Aussehen hat am Sonntagvormittag gegen 11.15 Uhr die Gutmütigkeit einer 86-Jährigen ausgenutzt, teilt die Polizei mit. Nachdem er sich zuvor als angeblicher Bettler Zugang zu der Wohnung der Seniorin in der Waldauer Straße erschlichen hatte, entwendete er – von der Seniorin weiter
  • 657 Leser

Drei Unfälle: Steinwurf gegen Auto, aus Kreisverkehr geschleudert

Aus Ellwangen und Rainau meldet die Polizei drei Vorfälle vom Sonntag
Steinwurf gegen Auto bei Rainau: Auf der Bundesstraße 290, auf Höhe des Bucher Stausees wurde einem Pkw am Sonntag gegen 23.45 Uhr die Heckscheibe mit einem Stein eingeworfen. Am Pkw entstand dadurch Sachschaden von etwa 400 Euro. Der Stein fiel ins Fahrzeuginnere, richtete jedoch dort keinen weiteren Schaden, insbesondere keinen Personenschaden weiter
  • 1101 Leser

1200 Liter Diesel geklaut

Unbekannter klaut Kraftstoff aus zwei Lastwagen in Bopfingen

Aus mindestens zwei Lastwagen wurden etwa 870 Liter Diesel abgezapft und gestohlen. Die Lkw standen im Gewerbegebiet entlang der B 29, Richtung Nördlingen. Der Tatzeitraum liegt zwischen Samstag, 16 Uhr und Sonntag, 19.45 Uhr. Ob noch weitere Lkw vom Diebstahl betroffen sind muss bei den jeweiligen Firmen noch ermittelt werden.

weiter
  • 4221 Leser

Gmünd sucht mittelalterliche Händler

Schwäbisch Gmünd. Innerhalb des großen Stauferwochenendes zum Stadtjubiläum finden im nächsten Jahr eine Vielzahl von Attraktionen statt. Geplant sind beispielsweise ein Stauferlager, Stauferzug, Ritterturnier, Handwerkergassen. Ein wichtiger Bereich ist dabei der historische Mittelaltermarkt auf dem Münsterplatz, der sich auf die Ära der Staufer vom weiter
  • 562 Leser

Ein niederländischer Meisterspieler

Orgelkonzert mit Prof. Jacques van Oortmerssen in Ellwangen

Es ist dem Kantor der Ellwanger St.Vitus-Basilika, Thomas Petersen hoch anzurechnen, dass er als Dozenten für die diesjährige Orgelakademie und Solisten zum einleitenden Konzert am verg. Sonntag den namhaften Orgelvirtuosen Prof. Jacques van Oortmerssen gewinnen konnte. Als Interpret und Pädagoge genießt Prof. Oortmerssen einen

weiter
  • 498 Leser

Mit dem Segway in der Stadt

Stadtwerke und Brennholzhof Ostalb beteiligen sich am landesweiten Energietag
Der Energietag in Gmünd: Eine neue Form der Elektromobilität konnten Besucher der Stadtwerke hautnah selbst erleben. Sie fuhren mit Segways durch die Stadt. Im Eckpunkt Energie gab’s jede Menge Informationen zu den Themen erneuerbare Energien, E-Mobilität und moderne Heizungssysteme. Und im Brennholzhof Ostalb in Straßdorf erfuhren die Besucher weiter
  • 454 Leser

Sehen und verstehen

Glaubenswanderer besuchen Einrichtungen von insgesamt sechs verschiedenen Glaubensgemeinschaften
Dass sich die Vielfalt der Gmünder Glaubensgemeinschaften mit einer Wanderung erschließen lässt, erwies sich am Sonntag. Rund 20 Glaubenswanderer beteiligten sich am Zug durch die Gemeinden. Sechs verschiedene religiöse Glaubensgemeinschaften wurden besucht. Mehrere muslimische sowie zwei christliche Einrichtungen waren Ziele der Wanderer. weiter

Regionalsport (17)

TSV Essingen hält eine Hälfte lang gut mit

Fußball: 1:5 gegen FC Heidenheim
Edgar Schmitt, neuer Trainer des Verbandsligisten TSV Essingen, zeigte sich nach dem Testspiel gegen Drittligist FC Heidenheim sehr zufrieden. Trotz 1:5 Toren in Halbzeit eins. Dass zudem Schmitts Gegenüber Frank Schmidt nur eine gute Hälfte seiner Profis gesehen hatte, gibt ein schlüssiges Bild des Spielverlaufs. Denn nach Wiederanpfiff hielt der TSV weiter
  • 1
  • 256 Leser

DJK Schwäbisch Gmünd – die Oberligasaison

Aufgebot DJK 1: Barbara Merinsky, Miriam Tischer, Sabrina Höger, Lisa Denzinger, Svenja Baur, Ellen Schneider, Susanne Wahl, Monika BuchnerAufgebot DJK 2:Elisabeth Goisser, Franziska Straub, Sophia Straub, Jana Federsel, Ines Stegmaier, Verena Schoch, Anja Meyer, Bianca Deck, Anjali Multani, Anja Burkhardtsmeier, Samira Roos, Lisa ArnholdtDer Saisonauftakt: weiter
  • 159 Leser

Gleiche Liga – verschiedene Ziele

Volleyball, Oberliga, Saisonvorschau: In dieser Spielzeit ist die DJK Gmünd doppelt in der Oberliga vertreten
Ein Aufstieg und ein Abstieg – so sah es am Ende der letzten Saison bei der DJK Schwäbisch Gmünd aus. In der neuen Saison, die für die Gmünderinnen am Wochenende beginnt, heißt es dann zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte DJK I gegen DJK II. Die Ambitionen in dieser Begegnung und überhaupt in der ganzen Spielzeit unterscheiden sich jedoch gewaltig. weiter
  • 5
  • 485 Leser

Bargau siegt im Ostalbderby

Handball, Frauen, Bezirksliga
Einen ungefährdeten Sieg landeten die Bargauer Handballdamen zum Saisonauftakt bei der HSG Oberkochen/Königsbronn. In einem Spiel der vertanen Chancen kam Bargau zu einem verdienten 20:18-Erfolg. weiter
  • 174 Leser

Bettringen chancenlos

Tischtennis, Damen Landesliga: SGB verliert gegen Süßen 3 0:8
Ohne Chance war die erste Damenmannschaft der SG Bettringen im ersten Spiel der neuen Landesligasaison gegen die favorisierte Mannschaft der TTG Süßen 3 und verlor die Partie 3:8. weiter
  • 130 Leser

Nichts für schwache Nerven

Handball, Frauen, Landesliga: Bettringen – Deizisau 33:33
Die Bettringer Handballdamen durften nach einer nervenaufreibenden Landesligapartie das 33:33-Unentschieden gegen die Routiniers der HSG Deizisau-Denkendorf 2 wie einen Sieg feiern. weiter
  • 165 Leser

Ruppertshofen erkämpft ein 3:3

Fußball, Damen Landesliga
Mit einem torreichen Remis holten sich Ruppertshofens Fußballdamen den nächsten Punkt in der Landesliga. 3:3 hieß es nach Abpfiff im Heimspiel gegen den TSV Güglingen. weiter
  • 5
  • 181 Leser

Über den Kampf zum Sieg

Handball Frauen, Bezirksklasse:
Die Handballdamen der WSG Lorch/Waldhausen bewiesen bei der HSG Winterbach-Weiler 2 eine beeindruckende Moral: Trotz eines 13:20-Rückstandes riss die WSG das Ruder herum und feierte einen verdienten 28:25-Erfolg. weiter
  • 160 Leser

In luftigen Höhen beim Sport-Spaß

20 Jahre Gmünder Sport-Spaß. Unter diesem Motto startete das Kursprogramm der Stadt Gmünd und der Gmünder Sportvereine mit einem Aktivprogramm für groß und klein am Wochenende in sein 41. Semester. Bürgermeister Julius Mihm eröffnete die Veranstaltung und animierte die Besucher mit Mitmachen. Jede Menge Angebote stehen auch in diesem Kurssemester bereit. weiter

Unterm Strich bester Nachwuchs im Land

Leichtathletik, Württembergische Schülermannschaftsmeisterschaften in Dagersheim: LG Staufen stets vorne dabei
Rechnet man die Ergebnisse aller für den Endkampf um die Württembergische Schülermannschaftsmeisterschaft in Dagersheim qualifizierten Teams zusammen, dann hat die LG Staufen mit 33 716 Punkten vor dem finanzkräftigeren LAZ Salamander Kornwestheim-Ludwigsburg mit 33 155 Punkten den erfolgreichsten Nachwuchs im Ländle. weiter
  • 200 Leser

Überregional (84)

'Ein fantastisches Resultat'

Interview mit Sebastian Vettel, dem nur noch ein Punkt zum WM-Titel fehlt
Sebastian Vettel steht ganz dicht vor dem Ziel. Nach dem Sieg in Singapur fehlt ihm nur noch ein einziger Punkt zum zweiten Formel-1-Titel. Bis auf Jenson Button sind alle WM-Rivalen geschlagen. weiter
  • 369 Leser

'Ketchup-Mord' kommt vor Gericht

Killer fingiert für Auftraggeberin Bluttat und teilt sich Geld mit vermeintlichem Opfer
Kurioser 'Ketchup-Mord' in Brasilien: Im Juni hatte eine Frau bei der Polizei im Ort Pindobaçu Anzeige gegen einen Mann wegen Diebstahls von tausend Real (400 Euro) erstattet. Als der Mann ermittelt war, stellte sich heraus, dass er von der Frau angeheuert worden war, um deren Rivalin zu töten. Der Killer, der das Opfer kannte, vereinbarte mit ihm einen weiter
  • 339 Leser

2. BUNDESLIGA

Greuther Fürth-1860 München2:0 (1:0) Tore: 1:0 Nöthe (27.), 2:0 Nehrig (54.). - Rote Karte: Bülow (M./13.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 14 200 (ausverkauft). Bochum - Duisburg 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Dabrowski (17.), 1:1 Bajic (53.), 2:1 Ginczek (89.). - Z.: 13 227. Rostock - Karlsruher SC 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Schied (25.), 1:1 Lavric (77.). - Zuschauer: weiter
  • 294 Leser

3. LIGA

Offenbach - VfR Aalen2:1 (1:1) Tore: 1:0 Husterer (19.), 1:1 Leandro (40.), 2:1 Vogler (84.). - Wulnikowski (O./76.) hält Foulelfmeter von Haller. - Zuschauer: 6226. Chemnitz - VfB Stuttgart II 1:1 (1:1) Tore: 1:0 Wilke (14.), 1:1 Hemlein (15.). - Zuschauer: 5131. Unterhaching - Osnabrück 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Stegmayer (33.), 1:1 Tauer (76.). - Zuschauer: weiter
  • 297 Leser

Absage an Reformen

Papst bemängelt Weltlichkeit der Kirche - Kritische Laien enttäuscht
Der Papst hat sich zum Ende seines Deutschlandbesuches gegen eine Modernisierung der katholischen Kirche gewandt. Er kritisierte 'laue Christen'. weiter
  • 324 Leser

Athen verkauft Staatsgebäude

Das hoch verschuldete Griechenland versucht, seine finanziellen Nöte mit dem Verkauf von staatseigenen Gebäuden zu lindern. Für fast drei Dutzend Immobilien sucht der Staat jetzt Käufer. Darunter sind das Hochhaus des griechischen Außenministeriums und weitere vier Gebäude des Außenministeriums im Zentrum der griechischen Hauptstadt. Wie viel Geld der weiter
  • 420 Leser

Auf Gegnersuche

Bayern München ist in der Liga gerade eine Klasse für sich
Mühelos hat sich der FC Bayern München in der Bundesliga des Verfolgers Bayer Leverkusen entledigt. National kann dem deutschen Rekordmeister momentan keiner das Wasser reichen, nun wartet Manchester. weiter
  • 335 Leser

Badetag für Hunde

Werbeaktion zum Saisonende in Korb
Tierisches Vergnügen in Korb: Zum Ende der Freibad-Saison durften Hunde endlich auch mal ins Becken - zusammen mit Frauchen und Herrchen. weiter
  • 371 Leser

Balingen startet viel besser als Göppingen

Europapokalsieger mit vierter Niederlage
Die Balinger stehen mit ausgeglichenem Konto im Mittelfeld der Handball-Bundesliga, die Göppinger nach der vierten Niederlage in fünf Spielen hinten. weiter
  • 276 Leser

Banken lehnen Ausweitung ab

Der Weltbanken-Verband IIF lehnt eine Ausweitung der privaten Beteiligung am Rettungspaket für Griechenland ab. Es sei nicht angebracht, die Vereinbarung wieder aufzuschnüren, sagte IIF-Präsident und Deutsche Bank-Chef Josef Ackermann gestern in Washington. Wichtiger sei, sich auf eine fristgemäße und klare Umsetzung des Paketes zu konzentrieren. Die weiter
  • 432 Leser

Bauer sucht Land

Der Hof der Kuhns muss für die ICE-Trasse Ulm-Wendlingen weichen - wohin, weiß niemand
Es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis Christine und Rainer Kuhn ihren Hof bei Wendlingen verlassen müssen. Er ist der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm im Weg - die Geschichte eines Heimatverlusts. weiter
  • 420 Leser

Breno in U-Haft

Bayern-Star unter dringendem Tatverdacht
Erst der Rücktritt von Schalke-Trainer Ralf Rangnick wegen Erschöpfung, jetzt Untersuchungshaft für Bayern-Profi Breno. Das Thema Druck und Stressbewältigung beherrscht die Schlagzeilen in der Liga. weiter
  • 347 Leser

BUNDESLIGA

1. FC Köln - Hoffenheim 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Jajalo (20.), 2:0 Podolski (64.). - Zuschauer: 45 500. Hoffenheim: Starke - Beck, Vorsah, Compper, Braafheid - Rudy, Kaiser (68. Musona) - Mlapa (55. Obasi), Firmino (76. Schipplock), Babel - Sigurdsson. Bremen - Hertha BSC 2:1 (1:1) Tore: 0:1 Ramos (3.), 1:1, 2:1 Pizarro (23., 90.+3). - Gelb-Rot: Lell (H./57.), weiter
  • 357 Leser

CHRISTINE LAGARDE: Kompetent und elegant

Ihr Englisch ist perfekt und akzentfrei, ihr Charme in jeder Beziehung französisch. Ihre Gesichtszüge sind sympathisch und ein Lächeln hat sie trotz des Ernstes der Lage immer auf den Lippen. Bei ihrem ersten Auftritt bei einer Jahresversammlung des Internationalen Währungsfonds (IWF) darf sich die neue Chefin der ungeteilten Aufmerksamkeit der Finanzminister weiter
  • 520 Leser

Daimler lehnt feste Quote ab

Vorstandsvorsitzender Dieter Zetsche setzt eigenes Ziel
Daimler-Chef Dieter Zetsche hält frühere Pläne von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU), 40 Prozent der Führungspositionen mit Frauen zu besetzen, als 'schlicht nicht realisierbar'. Er strebe mit Daimler für das Jahr 2020 einen Anteil weiblicher Führungskräfte von 20 Prozent an. Auch Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) ist gegen weiter
  • 262 Leser

Das letzte 'Olé!'

Katalonien entsagt dem Stierkampf - Auch eine politische Entscheidung
Die Monumental-Arena in Barcelona verabschiedet sich mit ausverkauften Rängen vom Stierkampf. Vom kommenden Jahr sind die Corridas in Katalonien verboten. Das wollen nicht alle wahrhaben. weiter
  • 5
  • 341 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Manchester City FC Everton 2:0, FC Arsenal Bolton 3:0, FC Liverpool Wolverhampton 2:1, Newcastle Blackburn 3:1, West Bromwich FC Fulham 0:0, Wigan Tottenham 1:2, FC Chelsea Swansea City 4:1, Stoke Manchester Utd. 1:1, Queens Park Rangers Aston 1:1. - Tabellenspitze: 1. Manchester Utd. 6 Spiele/16 Pkt., 2. Manchester City 6/16, weiter
  • 509 Leser

Deutsche Eiskunstläufer zum Auftakt mit Licht und Schatten

Gute Platzierungen für Eistänzer Zhinganshina/Gazsi und Paarläufer Hausch/Wende - Sarah Hecken enttäuscht
Mit den Plätzen zwei und vier zeigten die Eistänzer Nelli Zhiganshina/Alexander Gazsi und die Paarläufer Maylin Hausch/Daniel Wende bei der Nebelhorn-Trophy in Oberstdorf gute Leistungen. Nicht überzeugen konnte beim Saisonstart Sarah Hecken, die noch auf Rang sechs zurückfiel. Zhiganshina/Gazsi verpassten nur knapp den ersten deutschen Eistanz-Sieg weiter
  • 317 Leser

Dichtung und Thrill

Nominiert für den Buchpreis: Marlene Streeruwitz 'Schmerzmacherin'
Sicherheitsdienste gehören heute zum Alltag. Sie übernehmen immer mehr staatliche Aufgaben und unterlaufen letztlich das Gewaltmonopol des Staats. Im Milieu einer solchen Organisation spielt Marlene Streeruwitz Roman 'Die Schmerzmacherin', der zu den sechs Nominierten für den Deutschen Buchpreis gehört. Der Stoff taugt für einen Thriller, und in der weiter
  • 313 Leser

Eggert gewinnt OB-Wahl in Calw

Der parteilose Diplomverwaltungswirt Ralf Eggert wird Rathauschef der Hesse-Stadt Calw. Eggert, derzeit Bürgermeister von Gaildorf (Kreis Schwäbisch Hall), holte gestern bei der Oberbürgermeisterwahl 57,8 Prozent der Stimmen. Der 41-Jährige soll am 15. November sein Amt antreten. Sein Mitbewerber, Unternehmensberater und Verwaltungswissenschaftler Johann weiter
  • 686 Leser

Fahrräder zu Autos - das geht leider nicht

Rohstoffknappheit in Deutschland: Wiederverwertung ist wichtig, hat aber Grenzen
Werden Rohstoffe für die deutsche Wirtschaft immer knapper und teurer? Nicht unbedingt, meinen Fachleute. Die Lage sei je nach Rohstoff unterschiedlich und hänge auch von neuen Technologien ab. weiter
  • 575 Leser

Fast alles importiert

Deutschland habe im vergangenen Jahr Rohstoffe für insgesamt 138 Mrd. Euro genutzt, berichtete Steinbach. Für 18 Mrd. EUR kamen sie aus dem eigenen Land, zum Beispiel Erden und Kali oder etwas Öl und Gas. Sekundärrohstoffe aus dem Recycling erreichten einen Wert von 10 Mrd. Euro und der Löwenanteil wurde für 110 Mrd. Euro importiert, vor allem Metall- weiter
  • 484 Leser

Favre bremst die Euphorie

Gladbach startet so gut wie seit 24 Jahren nicht mehr
Fünf Siege, ein Unentschieden, eine Niederlage - es ist der beste Saisonstart von Borussia Mönchengladbach seit 1987/1988, als dieselbe Bilanz zu Buche stand. Nur im Meisterjahr 1976/77 waren die 'Fohlen' besser. In der laufenden Fußball-Bundesligasaison haben sie aus sieben Spielen 16 Zähler gesammelt, in der vergangenen Runde erreichten sie diese weiter
  • 302 Leser

Flugzeugabsturz: 19 Menschen tot

Beim Absturz eines Flugzeugs in Nepal sind alle 19 Menschen an Bord umgekommen. Das Flugzeug prallte nach einem Flug um den Mount Everest bei schlechtem Wetter gegen einen Berg und stürzte nahe der Hauptstadt Kathmandu ab. An Bord waren unter anderem zehn indische Touristen, zwei US-Bürger und ein Japaner. Die Beechcraft von Buddha Air befand sich auf weiter
  • 413 Leser

FORMEL 1 IN ZAHLEN

Großer Preis von Singapur in Singapur (61 Runden à 5,073 km/309,316 km): 1. Vettel (Heppenheim) Red Bull 1:59:06,757 Std. (Schnitt 155,810 km/h), 2. Button (England) McLaren Mercedes 1,737 Sek. zurück, 3. Webber (Australien) Red Bull 29,279, 4. Alonso (Spanien) Ferrari 55,449, 5. Hamilton (England) McLaren Mercedes 1:07,766 Min., 6. Di Resta (Schottland) weiter
  • 385 Leser

Frau in Mexiko enthauptet

Mord an Journalistin wegen Äußerung im Internet
Nuevo Laredo - In der mexikanischen Grenzstadt Nuevo Laredo ist eine Journalistin wegen eines Beitrags in einem sozialen Netzwerk von Killern eines Drogenkartells geköpft worden. Es war der dritte Mord in Nuevo Laredo wegen eines Internet-Postings. Schon zu Beginn des Monats wurden die Leichen von zwei jungen Männern gefunden. Wie auch bei der Frau weiter
  • 341 Leser

Frommer klopft in Heidenheim an

Dritte Liga: Aalen seit fünf Partien ohne Sieg
Der arbeitslose Stürmer Nico Frommer ist ein Thema beim Fußball-Drittligisten 1. FC Heidenheim. Bremen II-Trainer Thomas Wolter hat Herzprobleme. weiter
  • 392 Leser

Fürth Spitze - Erster Erfolg für Bergmann

Jubel bei der SpVgg Greuther Fürth: Standesgemäß mit einem Heimsieg im Derby gegen 1860 München haben die Franken unter Trainer Mike Büskens ihre Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verteidigt. Jubeln durfte im Sonntagsspiel auch Trainer Andreas Bergmann: Nach fünf Pleiten in Folge gewann sein VfL Bochum 2:1 gegen Nachbar MSV Duisburg. Fürth weiter
  • 378 Leser

GEWINNZAHLEN

38. AUSSPIELUNG LOTTO 3 5 6 18 24 42 Zusatzzahl 46 Superzahl 3 TOTO 1 2 0 1 1 1 1 1 0 1 1 1 0 6 AUS 45 9 13 16 17 18 19 Zusatzspiel: 27 SPIEL 77 0 6 7 9 3 9 6 SUPER 6 7 1 2 3 9 3 ohne Gewähr weiter
  • 285 Leser

Großflächiger Schutz

14 Nationalparks gibt es in Deutschland, der Bayerische Wald war 1970 der erste. Sie sind großflächig, damit sie ganze Ökosysteme erfassen und diese sich vom Menschen weitgehend unbeeinflusst entwickeln können. Die grün-rote Landesregierung ist überzeugt, dass von einem Nationalpark positive Impulse für Tourismus, Einzelhandel und Gewerbe im Nordschwarzwald weiter
  • 304 Leser

Größere Finanzfeuerwehr

Zweifel am Rettungsschirm: Unbegrenzte Mittel für Nothilfen im Blick
Der neue Euro-Rettungsschirm EFSF ist noch nicht durch die Parlamente, da regen sich schon Zweifel, ob er groß genug ist. Zwischen USA und Europa werden wirtschaftspolitische Differenzen sichtbar. weiter
  • 435 Leser

HSV streicht Huub Stevens von Trainer-Liste

Huub Stevens, bislang beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV Favorit für die Nachfolge des entlassenen Trainers Michael Oenning, ist gestern offenbar von der Wunschliste gestrichen worden. Dort steht jetzt wohl Marco van Basten an erster Stelle. Der HSV habe dem einstigen Favoriten Stevens laut Informationen der Bild-Zeitung eine Absage erteilt, weil weiter
  • 365 Leser

Jeder fünfte Freiwillige geht

Dienst in der Bundeswehr für viele nicht von Dauer
Seit dem Start des freiwilligen Wehrdienstes im Juli haben mehr als 20 Prozent der Neulinge die Bundeswehr schon wieder verlassen. Wie das Verteidigungsministerium mitteilte, beendeten 780 der 3459 Freiwilligen ihren Dienst vorzeitig, das sind 22,5 Prozent. Neben privaten Gründen seien andere Jobangebote sowie andere Vorstellungen vom Dienst in der weiter
  • 248 Leser

Kein Bock auf Gebühren

Zahlen Sie Rundfunkgebühren? Ja, leider. Das hatte der designierte MDR-Intendant der GEZ geantwortet. Dafür steht er jetzt in der Kritik. weiter
  • 344 Leser

KOMMENTAR · RUSSLAND: Geplatzte Hoffnung

Richtungweisende, ja epochale politische Ereignisse passieren oft ganz beiläufig. Dass das russische Herrschaftstandem die Sitzplätze wechselt, ist eigentlich nur eine Formsache. Denn auch nachdem Putin aus Verfassungszwängen 2008 den Präsidentensessel an Medwedew abgegeben hatte, war immer klar: Das letzte Wort in Russland hat weiter Putin. Jetzt aber weiter
  • 321 Leser

KOMMENTAR · SCHULDENKRISE: Warten auf Antworten

Ob die Jahrestagung der Weltbank geholfen hat, die Nervosität und die Unsicherheit an den Finanzmärkten einzudämmen, wird sich zeigen. Zweifel sind angebracht - trotz der Beschwörungen durch Finanzminister Schäuble und Bundesbank-Präsident Weidmann. Gefragt ist jetzt konkretes, zielgerichtetes und einvernehmliches Handeln. Die Europäer müssen die Beschlüsse weiter
  • 332 Leser

Lehrer fordern Entlastung

Pädagogen an Grundschulen werden nach Ansicht des Lehrerverbands VBE bei der Kooperation ihrer Schulen mit Kindergärten ausgenutzt. Seit Jahren leisteten die Lehrkräfte diese zeitintensive Zusammenarbeit zum Nulltarif, monierte der Verband Bildung und Erziehung in Stuttgart. Der Zeitausgleich für diese wichtige Aufgabe sei gestrichen worden, um den weiter
  • 309 Leser

Leidenschaft, aber auch Last

Firma der besonderen Art: Sascha Melnjak kaufte den Zirkus Charles Knie
Sascha Meljnak ist kein Zirkuskind und trotzdem brennt die Leidenschaft in ihm. Der Stuttgarter Kaufmann hat 2006 den Zirkus Charles Knie gekauft und ihn auf wirtschaftlich solide Beine gestellt. weiter
  • 501 Leser

LEITARTIKEL · PAPSTBESUCH: Verpasste Chance

Was bleibt? Vier Tage lang hat Papst Benedikt XVI. seine deutsche Heimat besucht. Es waren Tage der Begegnung mit Vertretern der Politik und anderer Glaubensgemeinschaften, der Gottesdienste, des Jubels - und der Enttäuschung. Ein Brückenschlag zur Mehrheit der Katholiken in Deutschland ist dem Kirchenoberhaupt nicht gelungen. Im Gegenteil: Die Rezepte, weiter
  • 267 Leser

Leute im Blick vom 26. September

Prinz William Der britische Prinz William hat in einem ungewöhnlich persönlichen Interview seine Bewunderung für seine Großmutter, Königin Queen Elizabeth II., ausgedrückt und seine enge Beziehung zu ihr beschrieben. 'Sie ist unglaublich', sagte der 29-Jährige in einem Gespräch mit dem Autor Robert Hardman für eine neue Biografie über die britische weiter
  • 354 Leser

LOTTERIE vom 26. September

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 712 700; je 100 000 Euro auf 0 618 512, 0 748 354, 0 963 220, 1 071 329, 1 521 592, 2 053 042, 2 206 643, 2 414 363; je 50 000 Euro auf 0 089 027, 0 094 215, 0 484 896, 0 527 498, 0 904 160, 1 754 367, 1 788 433, 1 976 962; je 25 000 Euro auf 0 060 913, 0 063 350, 0 347 959, 0 539 639, weiter
  • 346 Leser

Lotus weiter mit Renault-Motoren

Das Team Lotus wird in der Formel 1 bis Ende 2013 weiter mit Motoren von Renault und Getrieben von Red Bull fahren und zudem im kommenden Jahr erstmals das Energierückgewinnungssystem Kers von den 'Bullen' erhalten. Red Bull und Renault hatten zuletzt bereits eine weitreichende technische Zusammenarbeit über die Motorenentwicklung hinaus beschlossen, weiter
  • 391 Leser

Makau mit Marathon-Weltrekord

Kenianer entthront Haile Gebrselassie in Berlin, Kiplagat siegt bei Frauen, Mikitenko Zweite
Wieder ein Marathon-Weltrekord in Berlin: Patrick Makau siegte gestern in 2:03:38 Stunden. Bei den Frauen war Florence Kiplagat in 2:19:44 Stunden die Schnellste. Haile Gebrselassie musste aufgeben. weiter
  • 329 Leser

Mayer feiert ersten ATP-Titel

Deutsche Nummer eins gewinnt Tennis-Turnier in Bukarest
Tennisprofi Florian Mayer hat seinen ersten Turniersieg auf der ATP-Tour gefeiert. Beim Sandplatz-Turnier in Bukarest setzte sich der 27-Jährige aus Bayreuth mit 6:3, 6:1 gegen den Spanier Pablo Andujar durch und brach zehn Jahre nach seinem Profidebüt den Bann. Die deutsche Nummer eins benötigte in seinem 293. Spiel auf der Tour 71 Minuten, um Vorjahresfinalist weiter
  • 284 Leser

Mehr Beteiligung der Banken an Eurorettung?

An den bisherigen Euro-Rettungsplänen sind offenbar grundlegende Änderungen geplant. Sobald der Bericht der Troika aus Europäischer Zentralbank, Internationalem Währungsfonds (IWF) und EU-Kommission vorliege, werde entschieden, ob sich die Banken doch stärker an der Griechenland-Rettung beteiligen müssen, sagte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble weiter
  • 328 Leser

Menschenrechtler skeptisch

Bundeskanzlerin Angela Merkel bezeichnete die absehbare Wahl Putins zum nächsten Präsidenten Russlands als 'nationale russische Angelegenheit'. 'Die Zusammenarbeit wird mit jedem russischen Präsidenten gut sein, denn Deutschland und Russland verbindet eine strategische Partnerschaft', betonte sie. Menschenrechtler warnen hingegen vor einer Rückkehr weiter
  • 318 Leser

NA SOWAS . . . vom 26. September

Eine Wildschweinjagd hat in Niederrieden im Unterallgäu zumindest für die Jäger im Wohnzimmer geendet: Zwei Frischlinge waren vor ihnen in ein Wohngebiet geflüchtet. Dort fanden die rund 45 Kilo schweren Tiere eine offene Terrassentür und retteten sich ins Wohnzimmer. Die Bewohner brachten sich durch eine Nebentüre in Sicherheit. Von dort konnten die weiter
  • 342 Leser

Neuer Vertrag, alter Präsident

Die Zukunft des Deutschen Handball-Bundes (DHB) steht auf festen Beinen. Mit der Unterzeichnung des Grundlagenvertrages zwischen dem DHB und der Handball-Bundesliga (HBL) sowie der Wiederwahl des Präsidenten Ulrich Strombach wurden auf dem 30. Bundestag des Verbandes in Wiesbaden entscheidende Akzente gesetzt. Vor allem die Unterzeichnung des neuen weiter
  • 324 Leser

NOTIZEN vom 26. September

Wiesn gut besucht Das 178. Oktoberfest hat bis gestern rund 3,5 Millionen Gäste aus aller Welt nach München gelockt. Damit kamen in der ersten Halbzeit ähnlich viele Besucher zum größten Volksfest der Welt wie im Vorjahreszeitraum, sagte Festleiterin Gabriele Weishäupl gestern. Zur Wiesn-Halbzeit wurden 3,4 Millionen Maß Bier getrunken, mit 58 Ochsen weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN vom 26. September

Marode Zeppelintribüne Einer der zentralen Nazi-Hinterlassenschaften in Nürnberg, der Zeppelintribüne, droht laut der städtischen Kulturreferentin Julia Lehner ohne Millioneninvestitionen der Verfall. Die Fassaden des Monumentalbaus seien am Bröckeln, die Innenräume der wuchtigen Tribüne schon seit Jahren für Besuchergruppen gesperrt. Ohne eine baldige weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN vom 26. September

Wahlrecht für Frauen Der saudische König Abdullah hat den Frauen in dem streng islamischen Land gestern das Wahlrecht versprochen. Frauen hätten in der Geschichte des Islam eine wichtige Rolle gespielt, erklärte der Monarch in einer Ansprache vor dem Parlament. Die einzigen Wahlen, bei denen saudische Bürger wählen können, sind allerdings die Kommunalwahlen. weiter
  • 252 Leser

NOTIZEN vom 26. September

Sieg in China Schwimmen: Rekordweltmeister Thomas Lurz hat den Weltcup-Wettbewerb der Langstrecken-Asse im chinesischen Shantou gewonnen. Nach dem Erfolg auf der vorletzten Station der Weltcup-Serie ist dem 31-jährigen Würzburger sein zweiter Gesamtsieg nach 2009 kaum noch zu nehmen. Andreas Waschburger (Saarbrücken) und Christian Reichert (Wiesbaden) weiter
  • 292 Leser

NOTIZEN vom 26. September

Viel los auf dem Wasen Stuttgart - Geschätzt eine Million Besucher waren an den ersten drei Volksfesttagen auf dem Wasen. 'Einen besseren Start kann man sich nicht wünschen', sagte Andreas Kroll von 'In Stuttgart'. Der Cannstatter Volksfestumzug wurde gestern von tausenden Zuschauern am Straßenrand begleitet. Zu einem kleineren Zwischenfall kam es am weiter
  • 329 Leser

NOTIZEN vom 26. September

Morddrohungen für Sixt Der Autovermieter Sixt ist für ironische Werbung bekannt. Auf wenig Verständnis stieß jedoch das Plakat mit der Aufforderung 'Liebe Griechen, Sixt akzeptiert wieder Drachmen!' beim verschuldeten Euroland. 'Unsere Leute bekamen Morddrohungen - von den allgemeinen Nazi-Vorwürfen ganz zu schweigen', berichtete Sixt-Chef Erich Sixt. weiter
  • 471 Leser

Nur Dortmund im Free-TV

Oktoberfest - und dann auch noch ein Spiel gegen eine englische Mannschaft: Wegen dieser Koinzidenz hat die Münchner Polizei rund um das Champions-League-Spiel des Bayern München gegen Manchester City am Dienstag (20.45 Uhr/Sky) die höchste Sicherheitsstufe ausgerufen. Rund 3000 City-Fans werden erwartet. Das Spiel der Bayern ist ebenso wie die Partie weiter
  • 373 Leser

Palästinenser feiern Abbas

Netanjahu fordert Friedensverhandlungen ohne Vorbedingungen
Abbas hat mit dem UN-Antrag für Begeisterung in Palästina gesorgt. Heute will der Sicherheitsrat im Eilverfahren die Beratungen aufnehmen. Doch die gelten ebenso als chancenlos wie die neue Friedensinitiative. weiter
  • 333 Leser

Piszczek sorgt dafür, dass es Klopp gut geht

Nachdem Jürgen Klopp alle alten Weggefährten herzlich gedrückt hatte, beschrieb er seinen Gefühlszustand mit einer Zeile aus einem Mainzer Fastnachts-Schlager. 'Jetzt gehts mir wieder gut - heile, heile Gänsje', sagte der Dortmunder Trainer im Anschluss an das glückliche 2:1 (0:1) des Fußball-Meisters an seiner alten Wirkungsstätte beim FSV Mainz 05. weiter
  • 299 Leser

POLITISCHES BUCH: Einblicke in den Diätendschungel

Beliebt macht sich Hans Herbert von Arnim mit seiner Dauerkritik an der Finanzausstattung von Parteien und Parlamentariern nicht, aber das ficht den Verfassungsrechtler seit Jahren nicht an. 'Ein Professor', sagt der Autor im Vorwort seines neuen Buchs, 'muss in Kauf nehmen, den Mächtigen zu nahe zu treten.' Das Thema 'Politik, Macht und Geld' steht weiter
  • 259 Leser

Protest gegen Nationalpark

Forstunternehmer und Freizeitsportler machen in Bad Wildbad mobil
Nationalpark Nordschwarzwald - was für Tourismusexperten verheißungsvoll klingt, ist für Forstleute und Freizeitsportler eher ein Schreckgespenst. weiter
  • 358 Leser

Putin auf dem Sprung

Regierungschef soll 2012 wieder russischer Präsident werden
Im Wechselspiel an der Macht in Russland gibt es eine zweite Runde: Präsident Medwedew soll im kommenden Jahr voraussichtlich von seinem Vorgänger Putin beerbt und selbst Regierungschef werden. weiter
  • 265 Leser

Rechnung für den Ausstieg?

Die Bahn ist Berichten entgegengetreten, wonach sich der Konzern auch auf einen Ausstieg aus Stuttgart 21 vorbereiten soll. 'Der Vorstand ist unverändert fest entschlossen, Stuttgart 21 zu bauen', sagte ein Bahnsprecher in Berlin. Der Aufsichtsrat habe in seiner jüngsten Sitzung bestätigt, den Vorstand dabei zu unterstützen. Die Bahn reagierte auf einen weiter
  • 310 Leser

REGIONALLIGA

FC Bayern II - Eintr. Frankfurt II 1:2 (0:2) Tore: 0:1 Nazarov (12.), 0:2 Alvarez (27.), 1:2 Usami (83.). - Zuschauer: 450. Großaspach - SC Freiburg II 3:1 (2:1) Tore: 1:0 Rizzi (16.), 2:0 Mazzola (20./Foulelfmeter), 2:1 S. Brandstetter (35.), 3:1 Mazzola (77./ Foulelfmeter). - Rote Karte: Lorenzoni (F./57./Notbremse) Budak (F./76./Notbremse). - Z.: weiter
  • 308 Leser

Riesen-Blackout lähmt Chile

Rund zehn Millionen Menschen betroffen
Ein gigantischer Stromausfall hat Chiles Hauptstadt Santiago und andere Regionen des Landes für Stunden lahmgelegt. Laut Behörden waren etwa zehn Millionen von insgesamt 17 Millionen Chilenen betroffen. In der Hauptstadt, wo sechs Millionen Menschen leben, legte der Stromausfall unter anderem die U-Bahn, Ampeln und Telefonverbindungen lahm. Flughafen weiter
  • 340 Leser

Rituelles Töten

Wenn sich in einer Arena drei Matadoren jeweils zwei Stieren entgegenstellen, vollziehen sie einen rituellen Akt des Tötens. Die Spanier nennen diesen Akt Corrida, was wörtlich 'Lauf' heißt. Seit mehr als 200 Jahren werden die Corridas in ihrer heutigen Form in Szene gesetzt. Dafür stehen in Spanien rund 450 Arenen zur Verfügung, von denen die meisten weiter
  • 471 Leser

Schenk: Erst im Finale ist Schluss

Der fulminante Siegeszug von Badmintonspielerin Juliane Schenk (EBT Berlin) bei den Japan Open ist erst im Endspiel gestoppt worden. Die 28-jährige gebürtige Krefelderin unterlag in Tokio bei dem mit 200 000 US-Dollar (rund 148 000 Euro) dotierten Super-Series-Turnier gegen die 23-jährige Weltmeisterin Wang Yihan aus China nach 43 Minuten mit 16:21, weiter
  • 244 Leser

Sie treten auf der Stelle

Spielzeitstart am Schauspiel Stuttgart: Chorprojekt zum Bahnhofsstreit
Recht eigenwillig beginnt das Staatsschauspiel die Saison - mit einem Chorstück zum Polizeieinsatz am 30. September 2010. Nein, kein Agitprop. Eine Sprech-Sing-Oper zu Grundfragen der Politik. weiter
  • 346 Leser

Souveräner EM-Auftakt

Volleyballerinnen feiern zwei Siege
Die deutschen Volleyballerinnen haben bei der EM in Serbien und Italien einen Traumstart hingelegt und so vorzeitig die Zwischenrunde erreicht. weiter
  • 309 Leser

Spanier siegt in Spanien

Der Spanier Isaki Lacuesta hat überraschend den Hauptpreis beim Internationalen Filmfestival von San Sebastián gewonnen. Der Regisseur erhielt in der nordspanischen Küstenstadt für seinen in Afrika gedrehten Dokumentarfilm 'Los pasos dobles' die Goldene Muschel für den besten Beitrag. Die Entscheidung der Jury löste in der Presse Verblüffung und Proteste weiter
  • 324 Leser

Spitzen-Grüne: Keine Bündnisse mit der Union

Nach ihrem enttäuschenden Abschneiden bei der Senatswahl in Berlin hat die Grünen-Spitzenkandidatin Renate Künast ihre Partei aufgefordert, Bündnisse mit der Union kategorisch ausschließen. 'Die Option Schwarz-Grün werden wir bei den nächsten Wahlen zumachen müssen', sagte Künast dem Magazin 'Der Spiegel'. Die Grünen waren bei der Wahl am vergangenen weiter
  • 281 Leser

SPORT

Vettel fast durch Nach einem souveränen Sieg in Singapur ist Sebastian Vettel die erneute Formel-1-Weltmeisterschaft so gut wie nicht mehr zu nehmen. Zur Titelverteidigung fehlt dem Red-Bull-Piloten bei den ausstehenden fünf Rennen nur noch ein Zähler. Zweiter in der Gesamtwertung ist Jenson Button (McLaren-Mercedes), der in Singapur Platz zwei belegte. weiter
  • 294 Leser

Springreiter Ehning hat Spaß an seiner Prämie

Donaueschingen. Springreiter Johannes Ehning aus Borken hat den mit 55 000 Euro dotierten Großen Preis in Donaueschingen gewonnen. Vor 16 000 Zuschauern legte der 28-Jährige gestern als zweiter Starter im Stechen mit dem zwölfjährigen niederländischen Wallach Salvador die Siegerzeit von 48,32 Sekunden vor. Daran bissen sich seine nachfolgenden zehn weiter
  • 332 Leser

Spuk mit Scharfsinn

Daniel Kehlmanns erstes Theaterstück
Daniel Kehlmann widmet sich in seinem ersten Theaterstück erneut einem Denker und dessen skurrilen Weltsicht: dem Mathematiker Kurt Gödel. weiter
  • 376 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA Offenburger FV Norm. Gmünd 1:2 TSG Balingen FC Villingen 1:0 SSV Ulm 1846 VfR Mannheim 2:1 Spvgg Neckarelz Bahlinger SC 1:1 FSV Hollenbach Stuttg. Kickers II 1:1 SSV Reutlingen Kehler FV 3:0 SV Spielberg FC Nöttingen 0:3 SV Bonlanden FCA Walldorf 1:1 1VfR Mannheim 962126:620 2Neckarelz 961214:719 3TSG Balingen 860216:918 4Hollenbach weiter
  • 230 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Tokio 1. Runde ab 10.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom dt. Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 9. Spieltag Dyn. Dresden - Eintracht Frankfurt ab 20.15 Uhr Fußball, Liga total! Spieltaganalyse ab 22.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 296 Leser

Zirkus in Zahlen

Charles Knie gründete 1995 den deutschen Ableger des Schweizer Nationalzirkus als GmbH. Der Sitz ist im ostfriesischen Leer. 2006 verkaufte Knie an Sascha Meljnak. 20 000 Quadratmeter Platz braucht das Zirkusdorf. Das Hauptzelt hat einen Durchmesser von 38,5 Metern, 600 Meter Zaun werden gezogen, 9000 Meter Stromleitungen verlegt. Bis auf die Raubtiere weiter
  • 429 Leser