Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 28. September 2011

anzeigen

Regional (76)

Die glorreichen Sieben

Kandidatenvorstellung für die Heubacher Bürgermeisterwahl in der Stadthalle mit 1000 Besuchern
Wenn es danach geht, wer die meisten Fragen gestellt bekommt, dann gibt es nach der offiziellen Kandidatenvorstellung zwei Favoriten für das Bürgermeisteramt in Heubach: Jörg Erich Haselier und Frederick Brütting. Die Veranstaltung war sehr gut besucht. Gut 1000 Heubacher lauschten in der Stadthalle und draußen an der Videoleinwand den Vorträgen der weiter

Kurz und bündig

Mostfest und Flohmarkt Ein Mostfest mit Kinderspielzeug-Flohmarkt bietet die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (Baptisten) in Heubach am Samstag, 8. Oktober, von 15 bis 18 Uhr im Gemeindehaus an der Hauptstraße. Geboten werden außerdem Kaffee und Kuchen und Leckeres vom Grill. weiter
  • 1818 Leser

Eröffnungsfest zur Spielgruppe

Heubach. Am Donnerstag, 6. Oktober, startet eine neue Spielgruppe in den Räumen des Mütterzentrums. Eingeladen sind alle Kinder von 0 bis 3 Jahren mit ihren Eltern zum gemeinsamen Singen, Spielen und Basteln. Die Spielgruppe findet jeden Donnerstag von 14 bis 16 Uhr statt. Infos unter Tel. (07173) 915178 (Sabine Munz). Zum Eröffnungsfest gibt es Waffeln weiter
  • 230 Leser

Kurz und bündig

Obstaktion auf dem Bauernmarkt „Obst – gesunde Hits nicht nur für Kids“ – unter diesem Motto steht am Freitag, 30. September, von 13 bis 17 Uhr der Bauernmarkt Schwäbisch Gmünd auf dem Johannisplatz. Im Rahmen dieses Mottos stellen der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsamtes Ostalbkreis mit der Landesinitiative Beki weiter
  • 142 Leser

Schöner leuchten

Räte treffen Auswahl für Lampen am Boulevard
Nächsten Mittwoch soll der Gemeinderat entscheiden, welche Lampe den neuen Boulevard am Bahnhof ausleuchten wird. Der Bau- und Umweltausschuss einigte sich auf zwei Modelle. Die Räte können sich jetzt noch einmal vor Ort in der Ledergasse ein Bild von den Lampenkörpern machen. Die unterscheiden sich nicht nur im Aussehen, sondern im Preis. weiter
  • 5
  • 253 Leser

Jana Ina bei der Fashion Night

Ehemalige Miss Intercontinental und Moderatorin bringt Ehemann Giovanni Zarrella mit
Die 4. Fashion Night in Schwäbisch Gmünd am 15. Oktober wartet mit zwei Stargästen auf. Die Deutsch-Brasilianerin Jana Ina, Model und Moderatorin, und ihr Gatte Giovanni Zarrella, Ex-Sänger von Bro’Sis, werden die Fashion Night in der Tiefgarage des Remsdecks anmoderieren. weiter
  • 1
  • 507 Leser

Preise für die Luftballonflugsieger

Beim Jahresfest der Stiftung Haus Lindenhof starteten zirka 350 Luftballons am Stand der Fördergemeinschaft. Großzügig wurde diese Aktion wieder mitunterstützt von der Volksbank Schwäbisch Gmünd. Weil einige Ballons dieselbe Postleitzahl als Fundort hatten, musste in diesem Jahr erstmalig eine Glücksfee bei der Gewinnerermittlung behilflich sein. Beim weiter
  • 160 Leser

Odyssee oder normal?

Patient vom augenärztlichen Notfalldienst enttäuscht
Über eine „Odyssee zum augenärztlichen Notdienst“ beklagt sich ein Patient aus Schwäbisch Gmünd. „Alles ganz normal abgelaufen“, heißt es hingegen von der diensthabenden Augenarztpraxis. weiter

Essingen: Fünf Verletzte auf B 29

Essingen. Am Mittwoch gegen 18 Uhr kam es auf der Bundesstraße 29 zwischen Mögglingen und Essingen zu einem folgenschweren Auffahrunfall. Ein Autofahrer, der in Richtung Aalen fuhr, befand sich kurz vor Essingen, als er den Rückstau übersah, der sich infolge des hohen Verkehrsaufkommens gebildet hatte. Er fuhr auf den vor ihm abbremsenden Wagen auf, weiter
  • 1675 Leser
SCHAUFENSTER
Außereuropäisches in Eglingen„Catch the Spirit“ ist die 28. Eglinger Ausstellung betitelt, die bis zum 3. Oktober außereuropäische Kunst aus Afrika, Indonesien und Indien zeigt. Monika und Erich Edelmaier sind Pioniere auf dem Härtsfeld, was Ausstellungen außereuropäischer Kunst betrifft. In ihrem historischen Gebäude Schloss Eglingen veranstalten weiter
  • 404 Leser

Anschmiegender Stein

Kulturstiftung Abtsgmünd zeigt Skulpturen von Christoph Traub
Gebilde aus Stein sind Christoph Traubs Metier. Er hebt daraus Körperformen hervor, legt Widerstände und Kräfte frei, die im Stein verborgen liegen. Seine Skulpturen reflektieren dabei menschliche Mühsal, versteinerte Emotionen. Mit der Ausstellung „zum Stein erweichen“ gastiert der Preisträger des Bildhauersymposiums „Torso II“ weiter

Hochkaräter zum Jubiläum

Stars aus Klassik, Jazz und Literatur – der Gschwender Musikwinter startet in die 25. Saison
Ein Vierteljahrhundert Musikwinter. Das sind 25 Jahre hochkarätige Kultur auf dem Dorf. Ohne staatliche Fördermittel. Dafür mit Idealismus, mit jeder Menge Ehrenamt. Wenn das kein Grund ist für eine winterlange Gala? Also gibt es in dieser Saison noch mehr erlesenen Jazz, köstliche Klassik, opulente Literatur – noch mehr „aktive Kulturarbeit weiter
  • 389 Leser

Kurz und bündig

Vom Zug überrollt Ein 24 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Mittwoch in Cannstatt von einem Güterzug überfahren und tödlich verletzt worden. Die Polizei geht von einem Unfall aus. Den Angaben des Lokführers zufolge war der Mann mitten auf den Gleisen gegangen. Der Lokführer konnte den Unfall nicht mehr verhindern. Der 24-Jährige war zuvor offenbar weiter
  • 194 Leser

Paradiesisches Inferno

Theater der Stadt Aalen: Premiere von „In der Zone“ am 1. Oktober
Von der Unfassbarkeit atomarer Verseuchung handelt T.C. Boyles Erzählung „In der Zone“. Nach dem großen Erfolg von „Das Wilde Kind“ wagt sich die Intendantin des Theaters der Stadt Aalen, Katharina Kreuzhage, an einen weiteren Prosatext des Schriftstellers. Am Samstag, 1. Oktober, ist die Premiere ihrer Umsetzung des erschütternden weiter
  • 418 Leser

Parkdeck in der Ortsmitte Hüttlingen?

Diskussion im Gemeinderat
Neun provisorische Parkplätze in zentraler Lage werden bald auf dem Grundstück Abtsgmünder Straße 4 entstehen. Das Objekt wurde von der Gemeinde erworben. Darüber hinaus wird allerdings über ein Parkdeck auf diesem Areal diskutiert. weiter
  • 174 Leser

Nur noch mit 40 Sachen durch Stuttgart?

Gutachten über Tempolimit soll bis Jahresende vorliegen
Im Kampf gegen den Feinstaub wird in Stuttgart schon seit Jahren ein Tempolimit von 40 Stundenkilometern geprüft. Nun wird die Idee konkret: Gutachten sollen die Auswirkungen des Tempolimits darlegen. weiter
  • 161 Leser

Scharfe Sachen im Wintergarten

Stuttgart. Die Liebhaber scharfer Küche haben eine spezielle Einteilung der feurigen Chili-Früchtchen in unterschiedliche Schärfe- oder Schmerzgrade (Scoville-Einheiten). Wem das zu heiß ist, muss Chilis aber nicht unbedingt essen – man kann die Pflanzen mit den vielen bunten Früchten auch einfach schön finden. Aus diesem Grund haben die Gärtner weiter
  • 123 Leser

Altersgenossen auf dem „weiterweg“

Der Alfdorfer Altersgenossenverein 1946/47 machte bei herrlichem Sonnenschein eine Wanderung auf dem Walderlebnispfad „weiterweg“. Der Kunstpfad und Besinnungsweg der besonderen Art hat zehn Stationen. Nach einer kurzen Wegstrecke erreichten die Alfdorfer den „Langen Tisch“, an dem sie sich mit einer Brotzeit stärkten. Nachdem weiter
  • 154 Leser

Zünftige Musik im „Harmonikastadl“

Lorch-Waldhausen. Ganz im Zeichen volkstümlicher Musik und Gemütlichkeit steht der „Waldhäuser Harmonikastadl“ am 3. Dezember in der Waldhäuser Remstalhalle. Mit dabei ist das Albstadl-Trio, mit Steirischer Harmonika, Gitarrenklang und Gaudi. Für Höhepunkte sorgen Udo Schlecht und seine Freunde mit der Steirischen Harmonika. Udo Schlecht, weiter
  • 191 Leser

Aus dem Bauausschuss

Änderung für OBI Ohne Diskussion hat der Satzungsbeschluss zur Änderung des Bebauungsplans „Benzholzstraße Mitte“ den Bauausschuss passiert. Die Änderung soll die planerischen Voraussetzungen schaffen, damit der Baumarkt OBI von Hussenhofen in die Innenstadt umsiedeln und sich dabei vergrößern kann. Am neuen Standort darf der Markt bis zu weiter
  • 199 Leser

Der ältere Bruder muss in Haft

Gmünder zu drei Jahren und zehn Monaten verurteilt – Prozess des Jüngeren vertagt
Eine unerwartete Wendung brachte der Mittwoch in der Verhandlung vor dem Ellwanger Schwurgericht: Für den jüngeren (28) der Gmünder Brüder, die sich wegen des Vorwurfs des Totschlags verantworten mussten, wurde die Hauptverhandlung unterbrochen und auf den 13. Oktober, 9 Uhr vertagt. Der ältere (29) wurde mit einer hohen Haftstrafe belegt. weiter
  • 286 Leser

Länger offen für für Buskunden

Schwäbisch Gmünd. FahrBus verlängert ab Dienstag, 4. Oktober, die Öffnungszeiten seines Kundenbüros am Bahnhofsplatz 4. Dann ist Montag bis Freitag regelmäßig von 8.30 Uhr bis 13 Uhr und von 14 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet. Mehr unter www.fahrbusgmuend.de. weiter
  • 794 Leser

Neues zu bestaunen

Tag der offenen Tür im Wanderheim Franz-Keller-Haus
In Verbindung mit einem Tag der offenen Tür wurde der Sanitäranbau am Wanderheim Franz-Keller-Haus offiziell übergeben. weiter
  • 186 Leser

Standesamt und Bezirksamt zu

Waldstetten/Wißgoldingen. Das Standesamt Waldstetten ist am Donnerstag, 29. September, wegen einer Fortbildung geschlossen. Das Bezirksamt in Wißgoldingen hat an diesem Tag aus dem selben Grund nicht geöffnet, in dringenden Fällen ist das Bürgermeisteramt Waldstetten unter (07171) 4030 zu erreichen. weiter
  • 9042 Leser

Wieder mal den Markt besucht

Senioren des Pflegeheims Riedäcker waren mit dem Bus auf Tour
Die beiden Ausflüge des Pflegeheims Riedäcker waren für die ehrenamtlichen Fahrer beinahe Jungfernfahrten mit dem erst wenige Wochen alten Bus, den der Freundeskreis St. Anna kürzlich durch großzügige Spenden und allerlei Aktionen angeschafft hatte und an das Seniorenzentrum St. Anna übergeben hat. weiter
  • 138 Leser

„The Fashion Lounge“ ist eröffnet

„The Fashion Lounge“ im Mutlanger Gewerbegebiet Breite Nord ist eröffnet. Zahlreiche Kunden kamen am Mittwoch zur Eröffnung, bei der es – neben Mode für Damen und Herren auf rund 450 Quadratmetern – Sekt, Häppchen, ein Gewinnspiel und am späten Abend ein Feuerwerk gab. Bis 24 Uhr hatten Sonja Haller und ihr Team für ihre Kunden geöffnet. (Foto: Tom) weiter
  • 811 Leser

Aus dem Gemeinderat Leinzell

Horten-Kachel für Kulturhalle Der Leinzeller Alfred Rupprecht hat eine Horten-Kachel ersteigert, ließ sie säubern sowie grundieren und schenkt sie der Gemeinde. Die Kachel soll an der Kulturhalle aufgehängt und illuminiert werden. Die Leinzeller Gemeinderäte waren erfreut und bedankten sich für diese außergewöhnliche Spende.Weniger Geld aus Einkommenssteuer weiter
  • 132 Leser

Ein Spitzer muss für 50 Kinder ausreichen

Unicef-Mitarbeiterin klärt über den Alltag afrikanischer Schüler auf
Für die Viertklässler der Stauferschule ist es normal, jeden Tag in die Schule zu gehen. Auch dass jeder seinen eigenen Spitzer hat. Dass das für Kinder in Afrika nicht normal ist, erfuhren sie bei der Ausstellungseröffnung „Schulen für Afrika“ in der Stadtbibliothek. weiter
  • 131 Leser

Fest in der Afra Kirche

Täferrot. Zum Abschluss der Renovierung der Afra Kirche in Täferrot gibt es am Samstag, 1. Oktober, ab 19 Uhr in der Kirche ein Fest. Die Restauratorinnen Ursula Fuhrer und Caroline Walther werden dazu einen Vortrag halten. Musikalische Beiträge kommen von Bärbel Junker (Gesang), Sonja Fick (Orgel) und dem Kirchenchor. Für einen Imbiss ist auch gesorgt. weiter
  • 169 Leser

Gut besuchtes Herbstfest in Pfersbach

Zu seinem vierten Herbstfest hatte der Musikverein Pfersbach ins Dorfhaus in Pfersbach eingeladen. Ein umfangreiches Mittagsangebot erwartete die zahlreichen Besucher, die den ganzen Tag über den strahlenden Sonnenschein auf der Terrasse des Dorfhauses genießen konnten. Nachmittags ließen sie es sich bei Kaffee sowie vielen Kuchen und Torten gut gehen. weiter
  • 147 Leser

Heiße Info- und Partynacht

Mögglinger AGV 67/68 zwischen Stuttgart 21, Thai Chi und Hyper-Hyper
Einen außergewöhnlichen Ausflug hatte sich der Altersgenossenverein 67/68 aus Mögglingen ausgedacht. Er hatte sich zu einem Erlebnisrundgang im Turmforum Stuttgart 21 angemeldet. weiter
  • 263 Leser

Kurz und bündig

Bierbrauerei, Pannenkurs oder Töpfern Die Volkshochschule Bartholomä hat noch freie Plätze im Oktober zu bieten. Unter anderem bei der Besichtigung der Wielands-Bierbrauerei in Abtsgmünd. Die Exkursion mit Kostproben findet am Samstag, 8. Oktober, von 14 bis 16 Uhr statt. Töpferfreunde haben am 7., 8. und 22. Oktober die Chance, etwas Kreatives zu gestalten. weiter
  • 107 Leser

Kurz und bündig

Weiterer Zusatztermin für Koczwara Die Karten für die beiden Zusatztermine zum neuen Programm von Werner Koczwara am 1. und 2. November waren binnen kürzester Zeit vergriffen. Zur Freude des Onkologischen Vereins an der Stauferklinik – der Reinerlös fließt dem Verein zu – hängt das Café Spielplatz zusammen mit dem Künstler noch einen weiteren weiter
  • 130 Leser

Marienandacht in der Lourdes-Grotte

Iggingen. In der renovierten und im Mai eingeweihten Lourdes-Grotte in Iggingen, findet am Montag, 3. Oktober, um 17 Uhr eine Marienandacht statt. Die Organisation übernimmt Albert Heinzmann. Für alle Besucherinnen und Besucher sind ausreichend Parkplätze und Sitzgelegenheiten vorhanden. Pfarrer Michael Holl gestaltet die Marienandacht (bitte Gotteslob weiter
  • 177 Leser

Minis der Seelsorgeeinheit Mitte beim Papst

Am Samstag machten sich 23 Ministrant/-innen der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd - Mitte auf den Weg nach Freiburg. Begleitet wurden sie von Pastoralassistentin Theresia Köstner und Vikar Sven Jast. Abends feierte die Gruppe dort mit vielen anderen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zusammen mit Papst Benedikt XVI. die Vigil. Am Sonntagmorgen konnten weiter
  • 148 Leser

Mittendrin hat es in sich

Konzert mit Siegfried Liebl und seinem Chor in der Schechinger Pfarrkirche St. Sebastian
Besucher des jüngsten Konzerts der Pfarrkirche St. Sebastian erlebten, was „Mittendrin“ in Schechingen heißt: Siegfried Liebl, heute ein bekannter Pianist, Komponist, Band- und Chorleiter, erfüllte sich einen langjährigen Wunsch und kam mit seinem Chor „Mittendrin“ von der Chorgemeinschaft Besigheim zu einem „Gastspiel“ weiter
  • 171 Leser

Spielerische Kondition gesammelt

Musikverein Waldstetten beim Köhlerfest in der thüringischen Partnergemeinde Mengersgereuth-Hämmern
Seit der Wende in den 90er-Jahren gibt es eine Gemeindepartnerschaft zwischen Waldstetten und Mengersgereuth-Hämmern in Thüringen. Der Musikverein Waldstetten reiste in den Thüringer Wald, um dort das 13. Köhlerfest musikalisch zu umrahmen. weiter
  • 130 Leser

Staunen über das Quadrat

Im Gästebuch der Ausstellung „Quadratisch, praktisch, Kunst!“ halten Besucher ihre Begeisterung fest
Noch eineinhalb Wochen und eine ebenso eigenwillige wie faszinierende Ausstellung geht zu Ende: „Quadratisch, praktisch, Kunst! Die Sammlung Marli Hoppe-Ritter zu Gast in Schwäbisch Gmünd.“ Wer sich auf die Schönheit und Klarheit der Quadrate einlässt, verlässt den Prediger beeindruckt. Das Gästebuch ist ein beredtes Zeugnis. weiter
  • 230 Leser

Wildromantische Schluchten

Silbertal im Montafon war Ziel der SAV-Seniorenwandergruppe aus Bartholomä
Dieser Tage startete die SAV-Seniorenwandergruppe ihre fast schon zur Tradition gewordene Fünftages-Herbsttour. Als Zielort wählte Chefplaner Bruno Krieg das Silbertal im Montafon. weiter
  • 244 Leser

Altpapiersammlung in Mutlangen

Mutlangen. In Mutlangen und Pfersbach wird am kommenden Samstag, 1. Oktober, ab 7.30 Uhr Altpapier gesammelt. Wie immer wird der Musikverein mit seinen zahlreichen engagierten Helfern für einen reibungslosen Abtransport des Papiers sorgen. Durch eine Altpapierspende wird der Musikverein Mutlangen mit einer einfachen, aber sehr effektiven Weise unterstützt, weiter
  • 170 Leser

DRK sammelt Altkleider

Spraitbach/ Durlangen/ Täferrot/ Ruppertshofen. In Spraitbach, Durlangen, Täferrot und Ruppertshofen mit den dazu gehörenden Teilorten und Außengehöften sammelt der DRK Kreisverbandes Schwäbisch Gmünd am Samstag, 8. Oktober, Altkleider. Bürger werden gebeten, ihre alten Kleider in Säcken bereit zu stellen. Diese kommen wohltätigen Zwecken vor Ort zugute. weiter
  • 2870 Leser

Wie das Salz den Reichtum brachte

Dreitagesausflug der Böbinger Feuerwehr führt ins Berchtesgadener Land
Böbinger Feuerwehrleute machten sich zusammen mit ihren Partnern für ein verlängertes Wochenende auf ins Berchtesgadener Land zu einem dreitägigen Ausflug. weiter
  • 196 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDDagmar Benhelm, Klarenbergstraße 272, zum 70. GeburtstagHusein Sadovic, Eutighofer Straße 89, zum 73. GeburtstagFranz Savilla, Feuerseestraße 5, Lindach, zum 77. GeburtstagAppolonia Selig, Nelkenweg 25, zum 78. GeburtstagAnton Leifer, An der Oberen Halde 35, zum 80. GeburtstagAnna Berroth, Schwerzerallee 25, zum 81. GeburtstagGebhard weiter
  • 106 Leser

Bargau löst keinen Neid aus

Auch im Bauausschuss grundsätzliches Ja zur Erweiterung der Scheuelberghalle
Auch im Gemeinderat unterstützen die Fraktionen grundsätzlich die Erweiterung der Bargauer Scheuelberghalle. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse stellte im Bauausschuss klar, dass dies kein Anlass für andere Teilort ist, ebenfalls Hallenerweiterungen zu fordern. weiter
  • 146 Leser

Ziel: ein neues Herz für Durlangen

Gemeinderäte befassen sich mit Planung für neuen Dorfplatz, Erschließung und Bürgerhaus in der Ortsmitte
Es ist ein Kraftakt, den Durlangen als Modellgemeinde mit Unterstützung des MELAP+-Programms in der Ortsmitte in die Tat umsetzen will. Das Konzept sieht ein Bürgerhaus mit Dorfladen, einen Dorfplatz, aber auch private Vorhaben vor. weiter
  • 165 Leser

LED-Licht wird in Heubach entwickelt

Richter Lighting Technologies schafft systematische Lösungen zu Licht und Energie – Lichtlabor in Betrieb
Nicht erst seit dem Reaktorunfall in Fukushima steigt weltweit die Nachfrage nach energieeffizienter Licht- und Gebäudetechnik. Einen Beitrag zur Energie- und Kosteneinsparung leistet die Richter lighting technologies GmbH in Heubach, die ihre Räumlichkeiten jüngs erweiterte und nun ein voll ausgestattetes Lichtlabor in Betrieb nahm. weiter
  • 1457 Leser

Vertrauen in Wirtschaft – Politik missfällt

Bevölkerungsbefragung
Deutschlandweit haben die Wirtschaftsjunioren (WJ) rund 8600 Menschen befragt – auch in Ostwürttemberg. Ergebnis: Die Menschen haben Vertrauen in die Wirtschaft, sind aber mit der Arbeit der Bundesregierung unzufrieden. Zum Zeitpunkt der Umfrage im Mai erwarteten die Bürger keine negativen Auswirkungen der Euro-Krise auf ihre Situation. weiter
  • 442 Leser

Rendezvous: Ohne Vorgabe Bühne frei

Musikwinterprogramm startet
Nochmal – weil's so schön war. Dieses Geschenk haben sich die Musikwintermacher zur Jubiläums-Saison für das treue Rendezvous-Publikum ausgedacht. Unter dem Motto „Déjà Vu“ wurden einige der Gäste eingeladen, die in den vergangenen 25 Jahren den Zuhörern im Bilderhaus ganz besonders wunderbare, spannende Abende bescherten. weiter
  • 442 Leser

Pavel: Bei Kliniken nicht kürzen

Ostalbkreis. Die Sparvorgabe des Gesundheitsministeriums, wonach die Krankenhausvergütung im Jahr 2012 um maximal 1,5 Prozent steigen dürfe, wird von Landrat Klaus Pavel (CDU) scharf kritsiert. „Damit drohen den Kliniken im Land und auch im Ostalbkreis massive finanzielle Einschnitte“, fürchtet er.Daher hat sich Klaus Pavel jetzt an die weiter
  • 418 Leser

Entspannung am Tunnel in Sicht

Ab Freitag vierspurig durch A 7-Baustelle am Agnesburgtunnel – Ausweichender Schwerlastverkehr bindet Polizei
Am Südportal des Agnesburgtunnels auf der A 7wird gebaut. Für den Verkehr ist die Tunneleinfahrt zum Nadelöhr geworden: In beide Fahrtrichtungen ist nur eine eingeschränkte Spur befahrbar. Täglich kommt es dort seit vergangenen Freitag zu Staus. Die Baumaßnahme scheint aber gut im Zeitplan zu liegen, ab Freitag zumindest sollen wieder zwei Spuren je weiter

15-jähriger schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Bei der Ausführung von Elektroinstallationsarbeiten stürzte ein 15-jähriger Auszubildender am Mittwoch von einem Gerüst. Die ärztliche Untersuchung bei der Erstversorgung erbrachte den Verdacht, dass sich der Lehrling ernsthafte Verletzungen zugezogen hat. Er wurde daraufhin in die Stauferklinik eingeliefert. In einer Lagerhalle in weiter
  • 1001 Leser

Die Idee von einem Aussichtsturm

Göppingens OB Guido Till regt Bauwerk auf dem Hohenstaufen an – Die Bürger zeigen sich wenig begeistert
Ist er attraktive Ergänzung oder stört er den altehrwürdigen Ort – der Turm, den Oberbürgermeister Guido Till auf dem Hohenstaufen gerne bauen würde? Die Hohenstaufener tendieren zu letzterem. weiter

So wichtig wie Strom und Wasser

Experten diskutieren im Rathaus, warum der Ausbau mit schnellem Internet dringend angepackt werden muss
Wie bekommen Städte und Gemeinden eine flächendeckende Versorgung mit schnellem Internet hin? Darüber sprachen bei einer Fachtagung im Rathaus verschiedene Referenten unter der Leitung von Winfried Hofele, Chefredakteur von „Wirtschaft Regional“. weiter
  • 384 Leser

Schwerlaster sind raus

Seit Mittwoch gilt in der Weststadt das Durchfahrtsverbot für Fahrzeuge über 7,5 Tonnen
Goethestraße und Eutighofer Straße sind seit Mittwoch für Fahrzeuge über 7,5 Tonnen gesperrt. Am Nachmittag wurde die Sperrung im Beisein von Vertretern aus Verwaltung, Gemeinderat und Bürgern in Kraft gesetzt. Anwohner hatten in der Vergangenheit über zunehmenden Schwerlastverkehr geklagt. weiter
  • 1
  • 551 Leser

Neue Art von Gräbern

Gemeinschaftsfelder und weitere Bestattungszeiten vorgestellt
Die Bestattungskultur ändert sich. Dem will die Stadt Gmünd mit erweiterten Angeboten Rechnung tragen. Auf dem Dreifaltigkeitsfriedhof sollen betreute Gemeinschaftsgrabfelder entstehen. Außerdem sollen künftig auch Freitagnachmittags Bestattungen möglich sein. Diese Vorschläge stellte die Verwaltung am Mittwoch dem Bauausschuss vor. weiter
  • 265 Leser

So wichtig wie Strom und Wasser

Experten diskutieren im Rathaus, warum der Ausbau mit schnellem Internet dringend angepackt werden muss
Wie bekommen Städte und Gemeinden eine flächendeckende Versorgung mit schnellem Internet hin? Darüber sprachen bei einer Fachtagung im Rathaus verschiedene Referenten unter der Leitung von Winfried Hofele, Chefredakteur von „Wirtschaft Regional“. weiter
  • 570 Leser

Eindringlingen droht Anzeige

Auf Baustelle spielende Kinder bereiten Alfdorfer Kindergarten Sonnenschein Sorgen
Zum Treffpunkt für Kinder ist die Baustelle zwischen Alfdorfer Schule und Kindergarten Sonnenschein geworden. Ärgerlich für den Kindergarten: Kinder, die dort spielen, nutzen die Dreckhaufen nicht nur zum Toben, sondern steigen von dort ins Kindergartengelände ein. Jetzt sind Scheiben am Gartenhäuschen zu Bruch gegangen. weiter
  • 228 Leser

Wahlkampfsplitter

Johannes BeyerJohannes Beyer (parteilos) besuchte auf seiner Schultour die Mörikeschule. Rektor Uwe Waible vermeldete, dass ab dem Schuljahr 2012/2013 an vier Tagen bis 15.30 Uhr unterrichtet werde. und hob ein Kletterprojekt mit dem Rosenstein-Gymnasium hervor. Beyer zeigte sich verwundert, dass die Brandschutzmaßnahmen wie eine Außentreppe noch nicht weiter
  • 370 Leser

Immer sehr schnell viel Wasser

Lorcher Stadtteil Bruck wird an Zweckverband Wasser Menzlesmühle angeschlossen
Einen neuen Wasserhochbehälter erhielt der Lorcher Stadtteil Bruck. Mussten bisher zehn Kubikmeter ausreichen – und das war eben nicht immer genug – so stehen jetzt den Bruckern 30 Kubikmeter zur Verfügung. Dabei wurde zusätzlich der Druck wesentlich erhöht. weiter
  • 407 Leser

Zwanzig Clubs und eine Idee: dienen

Großes Treffen der Serviceclubs der Region auf Initiative des Bopfinger Lions Club bei Mahler in Bopfingen
25 Serviceclubs gibt es in der Region, 20 davon waren vertreten – Lionspräsident Erich Göttlicher begrüßte am Dienstag über 160 Gäste beim ersten Clubtreffen im Ostalbkreis. weiter

Polizeibericht

Fünf VerletzteEssingen. Auf der B 29 zwischen Mögglingen und Essingen hat sich am Mittwoch gegen 18 Uhr ein folgenschwerer Auffahrunfall ereignet. Ein Autofahrer, der in Richtung Aalen unterwegs gewesen war, befand sich kurz vor Essingen, als er den Rückstau übersah, der sich infolge des hohen Verkehrsaufkommens gebildet hatte. Er fuhr auf das vor ihm weiter
  • 432 Leser

Risse stopfen

Sanierung im gesamten Böbinger Gemeindegebiet
Die Gemeinde Böbingen hat ein umfangreiches Rissesanierungsprogramm durchgeführt. Risse in einer Gesamtlänge von über 20 000 Metern Länge wurden dabei auf Böbingens Gemeindestraßen zugegossen. weiter
  • 349 Leser

Tonvogel bietet Kunst Raum

Eröffnung in der Kunstfabrik Mögglingen
Das ehemalige Triumphwerk in Mögglingen bietet jetzt Platz für kreatives Arbeiten. Dort hat jetzt eine Kunstfabrik eröffnet, der „tonvogel“. weiter
  • 313 Leser

15-jähriger schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Bei der Ausführung von Elektroinstallationsarbeiten stürzte ein 15-jähriger Auszubildender am Mittwoch von einem Gerüst. Die ärztliche Untersuchung bei der Erstversorgung erbrachte den Verdacht, dass sich der Lehrling ernsthafte Verletzungen zugezogen hat. Er wurde daraufhin in die Stauferklinik eingeliefert. In einer Lagerhalle in weiter
  • 427 Leser

Nadelöhr Westumgehung

Aalens Baubürgermeisterin fordert Gesamtpaket bis zur Autobahn – „Hinter Gmünd geht es auch weiter“
Fünf Prozent mehr Auto- und 41 Prozent mehr Lkw-Verkehr bis 2025: Die zehn Jahre alte Aalener Westumgehung wird immer mehr zum Nadelöhr. Aber schon heute sind die Knotenpunkte überlastet, ist die Einfahrt oft lebensgefährlich. weiter

Autofahrer übersieht Radfahrer - Crash

Zweiradfahrer schwer verletzt - er war nachts ohne Licht und ohne Helm unterwegs

Oberkochen. Als ein 26-jähriger Pkw-Fahrer am Dienstagabend gegen 22.45 Uhr mit seinem Fahrzeug von der Heidenheimer Straße kommend nach links in die Katzenbachstraße einbiegen wollte, übersah er einen entgegenkommenden 23-jährigen Radfahrer. Der war ohne Licht und ohne Fahrradhelm unterwegs. Der Radler trug bei dem Zusammenstoß

weiter
  • 4
  • 779 Leser

Kunstrasenspielfeld beschädigt

Rund 2000 Euro Schaden - Polizei sucht Zeugen

Bopfingen. Wie erst nachträglich bei der Polizei angezeigt wurde, haben Unbekannte in den Kunstrasen des DFB-Minispielfeldes am Stadion im Postweg mutwillig ein Loch gebrannt. Es hat einen Durchmesser von etwa 30 Zentimeter. Der Schaden wird derzeit auf etwa 2000 Euro geschätzt. Die Beschädigung wurde am vergangenen Freitag festgestellt,

weiter
  • 399 Leser

Arbeiten am Agnesburgtunnel liegen voll im Zeitplan

Bereits am Freitag soll der Vekehr auf der A7 wieder über zwei eingeschränkte Spuren je Fahrtrichtung fließen

Am Agnesburgtunnel auf der Autobahn A7 laufen seit dem Wochenende Bauarbeiten am Südportal des Tunnels. Dort fädelt sich der Verkehr seither durch ein Nadelöhr: In beide Fahrtrichtungen ist nur eine eingeschränkte Spur für den Verkehr befahrbar. Auch am Mittwochmittag staut sich der der Verkehr in Richtung Würzburg vor

weiter
  • 578 Leser

Wieses Woche: Neuer Reformschwung nach dem Papstbesuch? + Der Arbeitsmarkt ist fast leer + Azubis dringend gesucht

Die Kirche muss reformiert werden. Gibt es noch jemanden, der das nicht glaubt? Selbst der amtierende Papst will ja seine Kirche und das Denken seiner Schafe reformieren, allerdings in eine erstaunliche Richtung, weg von der Welt nämlich, hin zu zeitloser Innerlichkeit. Hat jemand erwartet, dass der deutsche Papst bei seinem Heimatbesuch die römischen weiter
  • 4
  • 764 Leser

Gericht gibt Betreibern Recht

Kläger gegen die Schießanlage im Hölltal nur in einem Nebenpunkt erfolgreich
Die Betreiber der Schießanlage im Hölltal – Schützenverein und Kreisjägervereinigung – haben einen Etappensieg errungen. Der Verwaltungsgerichtshof Mannheim lässt im wichtigsten Punkt, der Entscheidung des Landratsamts über Sanierung und Umbau der Schießanlage, keine Berufung zu. weiter

Strategien für den Einzelhandel

Gewerbe- und Handelsverein und Stadt erarbeiten mit Institut Konzept für den Heubacher Handel
Die Stadt Heubach und der Gewerbe- und Handelsverein arbeiten an einem neuen Einzelhandelskonzept. Dazu haben sie sich professionellen Rat geholt. weiter
  • 440 Leser

„Best Western“ im Gespräch

Verhandlungen mit Hotelbetreibern laufen – Die wollen aber erst ein Standortgutachten
Die Suche nach einem Hotelbetreiber für Schwäbisch Gmünd ist offenbar in einer entscheidenden Phase. Es laufen intensive Gespräche mit Unternehmen von „Best-Western“-Hotels. Eine Zusage liegt noch nicht vor. 2012 müsste aber mit dem Bau begonnen werden. weiter

Regionalsport (13)

Schwäbisch Hall spielt um den Titel

American Football: Haller Unicorns siegen vor 2600 Zuschauern
Mit einem 47:21-Heimerfolg gegen die Mönchengladbach Mavericks stürmten die Schwäbisch Hall Unicorns ins Endspiel um die deutsche Football-Meisterschaft.Die 2600 Zuschauer im Haller Hagenbachstadion sahen eine grandiose Leistung der Unicorns, die zum ersten Mal in der 28-jährigen Geschichte im Finale stehen. Das Duell der besten Offense der Liga gegen weiter
  • 110 Leser

Seemann gewinnt

Tennis, LBS Junior Cup
Beim LBS Müller Junior Cup der Tennisabteilung SSV Ulm 1846 konnte sich Riana Seemann von der TA SG Bettringen bei den U12 im Einzel den Turniersieg sichern. Souverän spielte sich Seemann bis in das Finale. In einem spannenden Match gegen Maja Issler vom Tennisclub Leinfelden-Echterdingen gewann sie knapp mit 7:6 und 7:5 und sicherte sich somit den weiter
  • 936 Leser

Deutscher Meister will Profi werden

Max Krämer aus Alfdorf erzählt, wo er nach dem Titelgewinn seine Zukunft sieht und wie er so weit gekommen ist
Der Meistertitel hat Max Krämer bestärkt: Der 21-jährige Alfdorfer will Profigolfer werden. Im kommenden Jahr möchte der Nationalspieler und Bundesligaspieler für St. Leon Rot entscheiden, ob er sich bei der Professional Golf Association anmeldet. Das große Ziel ist dann die European Tour. weiter
  • 280 Leser

E-Jugend des TVW wird Sechster

Turnen, Landesmeisterschaft
Beim Landesfinale im Gerätturnen erreichte die weibliche E-Jugend des TV Wetzgau Platz sechs. Die Turnerinnen traten gegen die elf besten Teams des Landes an. weiter

Großkopf ist Kilometer-Krösus

Uhinger 24-Stunden-Benefizlauf: Gmünder Leichtathlet absolviert 60,04 Kilometer
Beim 17. Uhinger 24-Stunden-Benefizlauf glänzte der Gmünder Johannes Großkopf mit den meisten Kilometern und schlug bei seiner Schlussrunde sogar noch einen Purzelbaum. weiter
  • 149 Leser

Sport in Kürze

Brauchle holt WM-GoldPferdesport. Bei den fünften Weltmeisterschaften der Ponyfahrer hat Deutschland zum fünften Mal Mannschafts-Gold gewonnen. Mit im Team war der Vierspännerfahrer Steffen Brauchle aus Lauchheim-Hülen. Sein Bruder Michael Brauchle hatte zuvor bei der EM der Vierspänner Mannschafts-Bronze gewonnen.Drei Siege in UlmHockey. Die Knaben weiter
  • 112 Leser

Thomas Klaus: Ende beim FCS

Fußball, Kreisliga A
Der FC Spraitbach hat sich von Thomas Klaus, der erst zu Saisonbeginn das Traineramt beim A I-Vorletzten antrat, einvernehmlich getrennt. weiter
  • 304 Leser

Dreifachsieg für Rebecca Konold

Leichtathletik, Sportfest
Die Sonne meinte es gut mit dem landesoffenen Sportfest des TV Hürben, das viele Athleten der LG Staufen für ihren Saisonabschluss nutzten. Dass dabei einige persönliche Bestleistungen heraussprangen, war ein schöner Nebeneffekt. weiter
  • 137 Leser

Fußballprofi werden - aber wie?

Hochkarätig besetztes Diskussionsforum am heutigen Donnerstag um 19 Uhr im Schwäpo-Gutenberg-Kasino
„Ohne Berater geht es nicht“, sagt Steffen Lang. Der 17-Jährige aus Pflaumloch hat in dieser Saison einen Profivertrag beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart unterschrieben, spielt dort in der 3. Liga und erzählt am heutigen Donnerstag (19 Uhr), beim Forum der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost, wie es ihm geht als Berufsfußballspieler. weiter

Wer darf am Montag jubeln?

Fußball, Bundesligatrainer-Spiel: Nach Spieltag acht küren wir die September-Monatssieger
Nach dem kommenden Bundesliga-Wochenende wird es spannend: Wer nach dem achten Spieltag in der Rangliste unseres Bundesligatrainer-Spiels auf den ersten drei Plätzen steht, zählt zu den September-Monatssiegern und darf sich über einen Preis freuen. Aktuell vorne liegt die Gmünderin Sabine Seftschik. weiter
  • 141 Leser

„Der Alb Marathon ist mein Lauf“

Leichtathletik: Jürgen Wieser aus Neuler will seinen zwölften Sieg über die drei Kaiserberge einfahren
Der König des Alb-Marathons, Jürgen Wieser, muss seine „Kräfte bündeln“. „Das ist eine Frage des Alters“, sagt Jürgen Wieser, der sich auch mit 42 Jahren noch in der Lage sieht, der nachrückenden Konkurrenz stand zu halten. Am 22. Oktober will er den 50-km-Europacuplauf über die drei Kaiserberge zum zwölften Mal gewinnen. weiter

Überregional (85)

'Es hat richtig Spaß gemacht'

Der Kunstfälscher gesteht
Rache am elitären Kunstmarkt und Perfektionismus - das waren die Motive für den Kunstfälscher Wolfgang B. Im Kölner Prozess überrascht er mit einem Geständnis. Dabei wird klar: Er ist stolz auf die Werke. weiter
  • 405 Leser

'Gute Schule wächst von unten'

Die Landesregierung betont bei der Gemeinschaftsschule, dass nichts verordnet werden soll, sondern der Willen der Kommunalpolitiker, Lehrkräfte und Eltern zählen soll: 'Gute Schule wächst von unten', sagt Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). 'Die Menschen in den Städten und Gemeinden wissen am besten, welche Schule und welche Abschlüsse sie weiter
  • 270 Leser

'Ich habe geliebt und geweint'

Italiens letzte Diva Anita Ekberg muss ihren 80. Geburtstag im Krankenhaus feiern
Als 'schwedischer Eisberg' hat Anita Ekberg männlichen Kinogängern den Kopf verdreht. Die Schauspielerin lebt seit ihrem Welterfolg mit 'La dolce vita' in Rom. Morgen wird sie 80 Jahre alt. weiter
  • 362 Leser

'Schalke ist nicht irgendein Verein'

Huub Stevens bei der Rückkehr gefeiert - Erste Bewährung morgen in der Europa League
Huub Stevens, die Zweite. Der Erfolgstrainer vergangener Tage wurde beim neuerlichen Amtsantritt auf Schalke mit großem Bahnhof empfangen. Morgen in der Europa League steht die erste Bewährungsprobe an. weiter
  • 355 Leser

'Über Arbeitslosigkeit besorgt'

Eurogruppenchef Jean-Claude Juncker fordert für die hoch verschuldeten Euroländer wie Griechenland Pläne zur Ankurbelung der Wirtschaft. Ohne eine Wachstumsstrategie zur Schaffung von Arbeitsplätzen werde man nicht aus der Krise herauskommen, sagte Luxemburgs Premier- und Schatzminister vor dem Europaparlament. 'Ich bin besorgt über das Niveau der Arbeitslosigkeit weiter
  • 546 Leser

Auf einen Blick vom 28. September

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Frauen Runde der letzten 32, Hinspiele Standard Lüttich - Bröndby IF 0:2 (0:2) ASA Tel-Aviv - ASD Torres/Italien 0:2 (0:0) ENGLAND: Norwich City Sunderland 2:1 SPANIEN: FC Getafe Betis Sevilla 1:0 TENNIS HERREN-TURNIER in Kuala Lumpur (850 000 Dollar), 1. Runde: Petzschner (Bayreuth) - Zverev (Hamburg) 7:5, 6:3, Dawydenko weiter
  • 380 Leser

Bayern beobachtet Banega

Fußball-Rekordmeister Bayern München ist spanischen Medienberichten zufolge am argentinischen Nationalspieler Ever Banega vom FC Valencia interessiert. Nach Angaben der Sportzeitung Superdeporte lässt der FC Bayern München den 23 Jahre alten defensiven Mittelfeldspieler im heutigen Champions-League-Spiel gegen den englischen Klub FC Chelsea beobachten. weiter
  • 1317 Leser

Bestnote in Gefahr

Bei einer Stärkung des Euro-Rettungsschirms EFSF könnte Deutschland seine Top-Bonitätsnote verlieren. Die Ratingagentur Standard & Poor's halte Auswirkungen auf führende Länder der Euro-Zone wie Frankreich und Deutschland möglich, berichtete 'Die Welt'. Beide Länder haben im Moment die Bestnote 'AAA'. Die Warnung sei am Wochenende auf der Tagung weiter
  • 431 Leser

Boxverband erneut belastet

Aserbaidschan sieht sich im Amateurboxsport neuen Korruptionsvorwürfen ausgesetzt. Wie die englische Tageszeitung Daily Telegraph berichtete, seien Boxer des Gastgebers bei der laufenden WM in Baku gesetzt, obwohl ihnen dies aufgrund ihrer Ranglistenpositionen nicht zusteht. So sei im Schwergewicht Magomedrasul Medschidow als Nummer zwei eingestuft, weiter
  • 281 Leser

Börsenaufsicht überprüft S & P

Nach den Großbanken scheinen sich nun die Ratingagenturen für ihre Rolle in der Finanzkrise verantworten zu müssen. Die US-Börsenaufsicht SEC hat Branchenprimus Standard & Poor's darüber informiert, dass rechtliche Schritte erwogen werden. Es geht um die Bewertung eines Hypothekenpapiers, das S & P sehr gut bewertet hatte. In der Finanzkrise weiter
  • 427 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

Gruppe A FC Bayern Manchester City 2:0 (2:0) München: Neuer - Rafinha, Van Buyten, Boateng, Lahm - Schweinsteiger, Luiz Gustavo - Thomas Müller, Toni Kroos (83. Timoschtschuk), Ribery (90. Robben) - Gomez. Tore: 1:0, 2:0 Gomez (38., 45.+1). - Zuschauer: 66 000 (ausverkauft). SSC Neapel FC Villarreal 2:0 (2:0) 1FC Bayern 22004:06 2SSC Neapel 21103:14 weiter
  • 359 Leser

Christo-Fotos verboten

Agentur darf Bilder von Verhüllungen nicht verbreiten
Das Berliner Landgericht hat einer Fotoagentur untersagt, Fotos von Werken des Verhüllungskünstlers Christo und dessen verstorbener Frau Jeanne-Claude zu verbreiten. Die Richter billigten Christo in ihrem am Dienstag veröffentlichten Urteil einen urheberrechtlichen Unterlassungsanspruch zu. In dem Rechtsstreit ging es auch um Fotos des von Christo und weiter
  • 340 Leser

Der Autor von der unbekannten Gestalt

Moderne Technologien sollen bei der Suche nach Cervantes Grab helfen - auch um herauszufinden, wie er aussah
Seit mehr als 300 Jahren ist die Grabstätte des spanischen Dichters Miguel de Cervantes verschollen. Nun suchen Forscher mit 'CSI'-Methoden. weiter
  • 408 Leser

Der gläserne Arbeitgeber

Bewertungsplattformen im Internet: Wie sind die Firma und der Chef?
Das Internet ist eine gigantische Austauschbörse von Informationen. Auch über Firmen und deren Personal. Entsprechende Bewertungsportale haben großen Zulauf. Nicht alles ist glaubwürdig. weiter
  • 588 Leser

Die Bundeswehr eröffnet die neu konzipierte Dauerausstellung am 14. Oktober

Für Besucher ist das neu konzipierte Militärhistorische Museum Dresden der Bundeswehr (MHM) am Olbrichtplatz vom 15. Oktober an geöffnet: Montag 10 bis 21 Uhr, Dienstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr, mittwochs geschlossen. Audioguides mit Führung durch den thematischen Rundgang im Libeskind-Keil stehen kostenfrei zur Verfügung. Infos im Internet: www.mhmbundeswehr.de weiter
  • 325 Leser

Durchbruch an Rheintalbahn?

Die Bahn muss bei der Planung des umstrittenen Ausbaus der Rheintaltrasse von Karlsruhe nach Basel mehr Wert auf den Lärmschutz legen. 'Die Bundesregierung hat erstmals zugesagt, dass der Schienenbonus fallen wird', sagte der Direktor des Regionalverbandes Südlicher Oberrhein, Dieter Karlin, gestern in Freiburg. 'Das ist ein echter Durchbruch.' Er bezog weiter
  • 360 Leser

Einsamer Höhepunkt

Auf die Welt gekommen ist die Skandinavierin Anita Ekberg 1931 als achtes Kind einer Arbeiterfamilie in Malmö. Daheim gewann die Schwedin Schönheitswettbewerbe wie 'Miss Hipp' und 'Fröken Sverige' (Fräulein Schweden) und versuchte sich Anfang der 50er Jahre ohne Erfolg in Hollywood. Besser lief es dann als blonder und kurvenreicher Ersatz für Marylin weiter
  • 359 Leser

Ende einer Zwangsehe

Berlusconis Mehrheiten sorgten für strenge Gesetze im Sinne der Kirche. Doch der geht nun der Lebensstil des Regierungschefs zu weit. weiter
  • 274 Leser

Experten für Schuldenschnitt

Wirtschaftsweise: Griechische Anleihen tauschen - Merkel mahnt Fraktion
Eine Umschuldung Griechenlands fordern die Wirtschaftsweisen. Angela Merkel kämpft derweil um eigene Mehrheit für den Euro-Rettungsschirm. weiter
  • 367 Leser

Frontaler Angriff

Das Militärhistorische Museum Dresden zeigt, wozu der Mensch fähig ist
Was Menschen den Menschen antun: Das Militärhistorische Museum Dresden zeigt eine 'Kulturgeschichte der Gewalt'. Spektakulär: Der Keil, den der Architekt Daniel Libeskind in den Altbau getrieben hat. weiter
  • 359 Leser

Für deutsche Tennisprofis läufts rund

Erfolgreicher Tag für die deutschen Tennisprofis bei den Hartplatz-Turnieren in Asien: Julia Görges, Matthias Bachinger, Michael Berrer und Philipp Petzschner sind in Tokio, Bangkok und Kuala Lumpur ins Achtelfinale eingezogen. Für US-Open-Halbfinalistin Angelique Kerber lief es dagegen nicht nach Wunsch. Die 23-Jährige aus Kiel, die sich über die Qualifikation weiter
  • 350 Leser

Gomez steht goldrichtig

Bayern München besiegt in der Champions League Manchester City 2:0
Wie in der Liga, so auch in der Champions League. Beim 2:0 gegen Manchester City sorgt Bayern Münchens Mario Gomez vorne für die Tore, hinten lassen die Abwehr und Manuel Neuer keinen Gegentreffer zu. weiter
  • 462 Leser

Grün auf Dauer

Einwohner und Gäste profitieren von den Gartenschauen: Mehr Naherholung, mehr Feste
Egal, wo nachgefragt wird: Die großen und kleinen Gartenschauen im Land zeigen auch noch nach Jahren Wirkung. Vieles bleibt und dient der Naherholung. Manchmal bleibt auch die Zahl der Touristen hoch. weiter
  • 351 Leser

Göppingen mit Sorgen

Handball-Bundesliga: Heute kommt Berlin
Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen steht vor dem Heimspiel heute (20.15 Uhr) gegen die Füchse Berlin enorm unter Druck. Nur vier Monate nach dem Gewinn des EHF-Pokals ist der Traditionsverein mit vier Niederlagen in fünf Spielen in die neue Saison gestartet. 'Wir müssen jetzt hart arbeiten und weiter an uns glauben. Wir brauchen alle Mann, um weiter
  • 361 Leser

Handballer im Knast

15 Jahre Haft für zwei Nationalspieler Bahrains
Zwei Handball-Nationalspieler aus Bahrain sind wegen angeblicher Beteiligung an politischen Protesten zu 15 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Die Brüder Ali und Mohammed Mirza Salman sollen unter anderem an gewalttätigen Aktionen gegen Mitglieder des Königshauses teilgenommen haben. Wegen der politischen Lage in Bahrain, wo Oppositionelle zu Beginn weiter
  • 361 Leser

Hoffnung treibt Kurse hoch

Gestern mehr als fünf Prozent plus
Angetrieben von der Hoffnung auf eine Lösung der europäischen Schuldenkrise sind die deutschen Aktienindizes gestern weiter nach oben gesprintet. Der Dax sprang um 5,29 Prozent hoch und erzielte den größten Tagesgewinn seit fast anderthalb Jahren. Damit machte der Leitindex sein Vorwochenminus mehr als wett und schloss so hoch wie seit Anfang September weiter
  • 487 Leser

Israel genehmigt Siedlung trotz Nahost-Gespräch

Ungeachtet der derzeitigen Debatten über neue Nahost-Friedensverhandlungen genehmigte Israel den Bau hunderter Wohnungen in der jüdischen Siedlung Gilo in Ost-Jerusalem. Der Stadtplanungsausschuss des Innenministeriums habe grünes Licht für 1100 neue Wohneinheiten gegeben, teilte das Ministerium mit. Der neue Vorstoß dürfte in New York Aufmerksamkeit weiter
  • 318 Leser

Kanzlerin lobt die Griechen

Auch Industrie-Chef Keitel wirbt für Zustimmung zum Rettungsschirm
Bundeskanzlerin Angela Merkel zollt Griechenland Respekt für die Sparpolitik. Beim Tag der Deutschen Industrie mahnte Merkel eindringlich die Zustimmung des Bundestags zum Rettungsschirm an. weiter
  • 519 Leser

Kauder fordert Internetsperre

Nach illegalem Download drei Wochen aus dem Netz?
Der Vorsitzende des Rechtsausschusses im Bundestag, Siegfried Kauder (CDU) will illegale Downloads künftig mit einer Internetsperre bestrafen: 'Ich denke da an drei Wochen.' Die vom Justizministerium bis Weihnachten angekündigte Reform des Urheberrechts lasse zu lange auf sich warten. Das Strafrecht will Kauder dabei umgehen. Die Sperre solle deshalb weiter
  • 339 Leser

Kein Sitzenbleiben mehr

Konzept für die neue Gemeinschaftsschule: Abitur erst nach 13 Jahren
Die Landesregierung hat Eckpunkte der Gemeinschaftsschule festgelegt. Ministerpräsident Winfried Kretschmann versichert, dabei rangiere die pädagogische Qualität vor den Standortfragen. weiter
  • 398 Leser

Keine neue Ermittlung

Übergangsrat will Lockerbie-Attentat nicht untersuchen
Der Nationale Übergangsrat in Libyen hat neue Ermittlungen gegen den aus dem Land stammenden verurteilten Attentäter von Lockerbie, Abdelbaset el Megrahi, abgelehnt. Megrahi habe bereits mehr als zehn Jahre im Gefängnis gesessen, sei aus humanitären Gründen entlassen worden und dürfe nicht weiter verfolgt werden, sagte das für die Rechtspolitik der weiter
  • 378 Leser

Klinikärzte streiken für mehr Geld

Rund 500 Ärzte sind an der Freiburger Uniklinik gestern in einen zweistündigen Warnstreik getreten. Die Mediziner wollen ihren Forderungen nach 6,3 Prozent mehr Lohn in den laufenden Tarifverhandlungen Nachdruck verleihen. Auch in Heidelberg und Tübingen legten Uni-Ärzte die Arbeit nieder. Die Tarifgemeinschaft deutscher Länder weist die Forderungen weiter
  • 428 Leser

KOMMENTAR · RUSSLAND: Raufen um die Hackordnung

Kaum ist öffentlich, dass Wladimir Putin in den Kreml zurückkehrt, da schlingert das 'Tandem'. Jener leicht wacklige, aber zweckdienliche Zweisitzer, auf dem die russische Staatsmacht seit 2008 daherradelt. Auf diesem 'Tandem' durfte Putins Favorit Dmitri Medwedew vier Jahre lang mitfahren, seinem Chef das höchste Amt im Staat warm halten, während der weiter
  • 280 Leser

KOMMENTAR · SCHULDENKRISE: Grassierender Alarmismus

Im griechischen Drama beginnt der nächste Akt. Der Premier gibt sich optimistisch, die 'Troika' der Staatskontrolleure scheint just rechtzeitig die nächste Finanzspritze für die klamme hellenische Nation freizugeben. Denn ist die Athener Regierung nicht mehr imstande, Löhne und Renten auszuzahlen, droht Anarchie unter der Akropolis. Doch die Begleitmusik weiter
  • 303 Leser

KOMMENTAR: Folgerichtig geurteilt

Der Normalfall sah so aus: Der Anleger ging zu seiner Bank und fragte, wie er sein Geld so anlegen sollte, dass es auch schön was abwirft. Die Bank empfahl unter anderem solche Dinge wie Zertifikate. Das waren zwar etwas kompliziertere Wertpapiere als eine Aktie von Daimler. Aber wen interessierte dies schon damals, als alles noch prima lief an der weiter
  • 510 Leser

Kommunen stehen Schlange

Einen Sommer lang 'Blümles-Olympiade' und das wars? Ganz und gar nicht: 'Große' und 'kleine' Gartenschauen, das ist Zweck der Übung, sollen die Einwohner dauerhaft nutzen können. Neugestaltetes Grün soll Wohnumfeld und Lebensqualität auch dann aufwerten, wenn die Kassenhäuschen längst wieder verschwunden sind. Das neugestaltete Gelände soll Freizeit weiter
  • 338 Leser

LEITARTIKEL · S 21: Die Belastungsprobe

Als Nabel der Welt begreifen die Stuttgarter Bahnhofsgegner sich und ihr Dauerbrenner-Thema sowieso. Jetzt können sie dafür auch noch den Papst anführen. Der fühlt sich, wie ein darob offenkundig sichtlich beeindruckter Ministerpräsident aus dem Gespräch mit dem Staatsgast zu berichten wusste, an nichts weniger als an seine Probleme mit seiner pluralistischer weiter
  • 296 Leser

Leute im Blick vom 28. September

Justin Bieber Er ist ein echter Romantiker: Teenie-Star Justin Bieber (17) soll ein ganzes Stadion in Los Angeles gemietet haben, um mit seiner Freundin Selena Gomez (19) ungestört das tränenreiche Melodram 'Titanic' mit Kate Winslet und Leonardo DiCaprio schauen zu können. Zahlen musste er allerdings laut Klatschseite 'TMZ.com' nichts dafür. Das Management weiter
  • 366 Leser

Leverkusen in Genk zum Siegen verdammt

Das erste Champions-League-Heimspiel seit sechseinhalb Jahren wird für Bayer Leverkusen und Trainer Robin Dutt zur Nagelprobe: Nach drei Pflichtspielpleiten in Folge bei 1:9 Toren ist der Werksklub heute (20.45 Uhr) gegen den belgischen Meister KRC Genk zum Siegen verdammt. Der Auftritt in der Königsklasse wird auch Aufschluss darüber geben, ob der weiter
  • 332 Leser

Machtkampf in Moskau

Medwedew muss um seinen zweiten Platz hinter Putin bangen
Kaum hat Vladimir Putin seine Ambitionen auf das Präsidentenamt öffentlich gemacht, da entbrennt in Moskau ein Machtkampf. Das kostet jetzt Finanzminister Kudrin das Amt. Zumindest vorläufig. weiter
  • 384 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr.Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise. Preisentwickl. zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 94,90 4501-5500 l 85,37 1501-2000 l 92,17 5501-6500 l n.n. 2001-2500 l 87,99 6501-7500 l 84,70 2501-3500 l 86,69 7501-8500 l 84,19 3501-4500 l 85,15 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 38. Woche 19.-25.09.11: E-ges. 59,5 v.H. weiter
  • 470 Leser

Mutter folgt Kind in den Tod

In Dubai aus dem achten Stock gestürzt
Eine Mutter ist in Dubai ihrem kleinen Sohn in den Tod hinterhergesprungen. Zuerst war der achtjährige Junge aus dem Fenster einer Wohnung im achten Stock gefallen, berichtete die Webseite 'gulfnews.com' gestern unter Berufung auf die Polizei. Die Mutter hatte von einer Haltestelle vor dem Hochhaus aus, an der sie mit ihrer 15-jährigen Tochter stand, weiter
  • 549 Leser

NA SOWAS . . . vom 28. September

Neben klassischen 'Happy Birthday'- und Baby-Grußkarten bietet die US-Firma Hallmark nun auch acht Karten mit speziellen Botschaften zur Entlassung an. 'Sieh es nicht als Verlust Deines Arbeitsplatzes. Sieh es als Auszeit zwischen zwei dummen Chefs!' rät ein Modell. Humor sei 'jetzt wichtiger denn je', sagte ein Sprecher des Unternehmens: In den USA weiter
  • 324 Leser

NOTIZEN vom 28. September

Beben auf Kreta Ein Erdbeben der Stärke 5,1 hat nach Angaben von Seismologen gestern die griechische Insel Kreta erschüttert. Berichte über Schäden und Verletzte lagen zunächst nicht vor. Griechenland ist eine der seismisch aktivsten Regionen der Welt. Allerdings sind die meisten Beben eher schwacher Natur und verursachen selten schwere Schäden. Lkw weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 28. September

Ehrung für Ottfried Fischer Schauspieler und Satiriker Ottfried Fischer ist bei der Verleihung des Bayerischen Kabarettpreises mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet worden. Der gebürtige Niederbayer sei für sein jahrzehntelanges, erfolgreiches kabarettistisches Schaffen geehrt worden, teilte der Bayerische Rundfunk (BR) mit. Die Hauptauszeichnung des vom weiter
  • 366 Leser

NOTIZEN vom 28. September

Verletzte im Nordkosovo Bei gewaltsamen Auseinandersetzungen mit serbischen Demonstranten im Nordkosovo sind vier Nato-Soldaten durch einen selbstgebauten Sprengsatz verletzt worden, einer davon schwer. Sieben serbische Demonstranten erlitten Schusswunden. Im Norden des Kosovo an der Grenze zu Serbien gibt es seit Monaten Feindseligkeiten zwischen Kosovaren weiter
  • 350 Leser

NOTIZEN vom 28. September

Rekordergebnis beim SC Fußball: Bundesligist SC Freiburg hat auf seiner Jahreshauptversammlung den Vorstand um Fritz Keller wiedergewählt und ein Rekordergebnis verkündet. 36,7 Millionen Euro nahmen der SC im abgelaufenen Geschäftsjahr ein, 5,7 Millionen mehr als im Vorjahr. Oktoberfest-Schlägerei Fußball: Profis des Bundesligisten FC Augsburg um den weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN vom 28. September

A 8 wieder voll gesperrt Merklingen - Am Wochenende drohen erneut Staus auf und neben der A 8: Zwischen Merklingen und Mühlhausen wird die Autobahn in Richtung Stuttgart gesperrt. Von Samstag, 1. Oktober, 18 Uhr, bis Sonntag, 2. Oktober, 11 Uhr, wird der Verkehr umgeleitet. An der Anschlussstelle Merklingen sind Belagsarbeiten geplant, bei Hohenstadt weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 28. September

Neues iPhone kommt Jetzt ist es offiziell: Apple wird am Dienstag sein neues iPhone vorstellen. Zusammen mit dem neuen Smartphone - wahrscheinlich mit dem Namen iPhone 5 - will Apple auch seinen Online-Speicherdienst iCloud und die neue Generation seines mobilen Betriebssystems iOS auf den Markt bringen. Die Sprachsteuerung soll stark ausgebaut werden. weiter
  • 546 Leser

Nun heißt es 'volles Risiko'

Volleyball: Tür zum EM-Halbfinale steht für deutsche Frauen weit offen
Die deutschen Volleyballerinnen sind locker durch die EM-Vorrunde marschiert. Doch Trainer Guidetti warnt: Erreicht ist damit noch nichts. weiter
  • 382 Leser

Pro Kopf 25 000 Euro Schulden

Auf jedem Bundesbürger lasten rein rechnerisch 24 904 EUR öffentliche Schulden, so viel wie noch nie. Ende 2010 standen Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherung auf dem Kreditmarkt mit 2,03 Billionen EUR in der Kreide. Ein Jahr zuvor hatte der Schuldenstand noch bei knapp 1,8 Billionen EUR gelegen. Allerdings seien die Zahlen nur eingeschränkt weiter
  • 483 Leser

Proteste gegen Fernstraße

Bolivianische Indios wollen Tangente durch ein Naturreservat nicht
Eine neue Fernstraße, die brasilianische Häfen mit Häfen in Peru und Chile verbinden soll löst in Bolivien heftige Proteste aus. Ein umstrittener Polizeieinsatz führt zu einem ersten Ministerrücktritt. weiter
  • 312 Leser

Prozess gegen Michaels Jacksons Arzt eröffnet

Eltern und Geschwister des Popstars anwesend - Verfahren dauert etwa einen Monat
Der Prozess gegen Michael Jacksons früheren Leibarzt ist gestern Vormittag (Ortszeit) in Los Angeles eröffnet worden. Der Herzspezialist Conrad Murray (58) ist wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Unter seiner Obhut war Jackson am 25. Juni 2009 im Alter von 50 Jahren an einer Überdosis des Narkosemittels Propofol gestorben, dessen Wirkung durch Schlaf- weiter
  • 329 Leser

Riesen-Schatz vor Irland

Silber im Wert von 172 Millionen Euro soll im Frühjahr geborgen werden
Ein deutsches U-Boot versenkte vor 70 Jahren das britische Handelsschiff 'Gairsoppa'. Mit dem Frachter versank ein Silberschatz mit Millionenwert. Ein US-Unternehmen hat ihn geortet und will das Silber bergen. weiter
  • 401 Leser

Risse in Staufen: Erster Prozess beginnt heute

262 Häuser, darunter sieben städtische Gebäude, sind in Staufen durch Risse beschädigt. Die Besitzerin eines stark betroffenen Hauses hat die Stadt, das Land und die Baufirma, die die Erdwärme-Sonden verlegt hat, verklagt. Sie verlangt 400 000 Euro Entschädigung. Ihr Haus ist von den Rissen derart beschädigt, dass sie es im Winter nicht bewohnen kann. weiter
  • 377 Leser

Rücktritt in schwieriger Zeit

Der Rücktritt des russischen Finanzministers Alexej Kudrin hat keinen Einfluss auf die Wirtschaftspolitik sowie das Schuldenrating des Landes, teilte die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) mit. Damit gehört S&P zu den wenigen Stimmen, die die Bedeutung des Rücktritts Kudrins versuchten herunter zu spielen. Investoren und Analysten hingegen weiter
  • 320 Leser

Schalke: 15 Jahre, 14 Trainer

Huub Stevens 09.10.1996 - 01.07.2002 Frank Neubarth 01.07.2002 - 26.03.2003 Marc Wilmots 26.03.2003 - 30.06.2003 Jupp Heynckes 01.07.2003 - 15.09.2004 Eddy Achterberg 15.09.2004 - 28.09.2004 Ralf Rangnick 28.09.2004 - 12.12.2005 Oliver Reck 12.12.2005 - 04.01.2006 Mirko Slomka 04.01.2006 - 13.04.2008 Michael Büskens 13.04.2008 - 30.06.2008 Fred Rutten weiter
  • 419 Leser

Schritt für Schritt zum Persönlichkeitsprofil

In diesen drei Schritten erhält man Informationen über den neuen Chef: 1) Auf der Karriereseite von Firmen-Homepages stehen oft Beiträge von Vorgesetzten. Darunter könnte auch der neue Chef sein. 2) Mit diesem Namen in Netzwerken wie Xing, Linkedlin oder Twitter nach Informationen über diese Person suchen. Auf den genannten Seiten finden sich auch ehemalige weiter
  • 489 Leser

Schwerer U-Bahn-Unfall in Shanghai

Zwei Monate nach dem verheerenden Zusammenstoß zweier chinesischer Hochgeschwindigkeitszüge sind gestern in Shanghai zwei U-Bahnen miteinander kollidiert. Von den 500 Passagieren wurden mehr als 260 verletzt. Wie bei dem schweren Unglück am 23. Juli vermuten die Behörden einen Signalfehler als Ursache. Die meisten Opfer hätten nur leichte Verletzungen weiter
  • 393 Leser

Serienmeister gibt die Favoritenrolle weiter

VfB Friedrichshafen startet mit verändertem Kader in die Volleyball-Bundesliga
Siebenmal in Folge hat Volleyball-Bundesligist VfB Friedrichshafen zuletzt die deutsche Meisterschaft gefeiert. Vor der kommenden Saison will Trainer Stelian Moculescu die Favoritenrolle jedoch weiter
  • 345 Leser

Spektakuläre Schatzfunde im Meer

August 2010: Finnische Experten bergen aus einem 200 Jahre alten Schiffswrack vor der Ostseeinsel Föglö 70 Flaschen mit bestens erhaltenem Champagner. Jede davon ist mehrere zehntausend Euro wert. Juli 2009: Schatzsucher in Indonesien hoffen auf einen Gewinn von fünf Millionen Euro aus dem Wrack der 'Forbes'. Das 1806 zwischen Borneo und Sumatra gesunkene weiter
  • 344 Leser

Spätsommer auf dem Schloss

Sonnenschein und strahlend blauer Himmel sorgen derzeit dafür, dass so mancher 'liegengebliebene' Ausflug aus dem regnerisch-kalten Juli nachgeholt wird. Von dieser Zugbrücke des Schlosses Lichtenstein am Albtrauf aus schweift der Blick ins herbstliche Echaztal bei Reutlingen und seine charakteristische Bergumrahmung. Foto: dpa weiter
  • 369 Leser

STICHWORT: Das neue Libyen

Mitte Februar werden die Proteste gegen Libyens Machthaber Muammar al-Gaddafi in der Stadt Bengasi zum offenen Aufstand. Nach heftigen Kämpfen ziehen sich regimetreue Truppen aus der Stadt zurück, Bengasi wird zur Rebellenhochburg und Keimzelle eines neuen Libyen. 21. Februar: Die meisten UN-Diplomaten Libyens in New York sagen sich von Gaddafi los weiter
  • 376 Leser

Teilgeständnis im Fall El-Halabi

Knapp sechs Monate nach den Schüssen auf die ehemalige Box-Weltmeisterin Rola El-Halabi muss sich ihr Stiefvater Roy El-Halabi erstmals vor dem Berliner Landgericht verantworten. Dem 44-Jährigen drohen bis zu zehn Jahre Haft. Er ist wegen gefährlicher Körperverletzung und versuchter schwerer Körperverletzung angeklagt. Am ersten Prozesstag legte er weiter
  • 326 Leser

Tod im Taifun

Schwere Überflutungen auf den Philippinen: Wellen so hoch wie Palmen
Der Taifun 'Nesat' hat die philippinische Millionenmetropole Manila ins Chaos gestürzt. Heftiger Regen und Sturmböen setzten mehrere Stadtteile unter Wasser. Es gibt auch Todesopfer zu beklagen. weiter
  • 365 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Tokio Achtelfinale ab 10.00 Uhr Fußball, Champions League, Frauen, Runde der letzten 32, Hinspiel Stabaek FK - 1. FFC Frankfurt ab 19.00 Uhr SPORT 1 Volleyball, EM in Italien und Serbien Playoff ab 16.55 Uhr Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom dt. Profi-Fußball ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 403 Leser

Verbraucher ziemlich gelassen

Die Verbraucherstimmung in Deutschland bleibt stabil - Rezessionsängsten zum Trotz. Wie das Marktforschungsunternehmen GfK mitteilte, liegt der Konsumklimaindex für Oktober mit 5,2 Punkten auf dem Wert des Vormonats. 'Damit trotzt das Konsumklima im Moment der Verschärfung der Schuldenkrise und einem drohenden Übergriff von den Finanzmärkten auf die weiter
  • 491 Leser

Vom Waisenkind zum Vizekanzler

Angela Merkel präsentiert die Biografie ihres Stellvertreters Philipp Rösler
Die Kanzlerin und ihr Vize können miteinander - so gut, dass Angela Merkel die erste Biografie über Philipp Rösler vorstellt. Ein außergewöhnlicher Lebenslauf vom vietnamesischen Waisenkind zum Spitzenpolitiker. weiter
  • 376 Leser

Wie der Euro verteidigt werden soll

Die wichtigsten Vorschläge und Instrumente für ein besseres Krisen-Management
Täglich gibt es neue Vorschläge, wie Europa den Euro verteidigen kann. Was sind die nächsten Schritte dabei? Wie könnten die Hilfsinstrumente weiterentwickelt werden? Hier Fragen und Antworten. weiter
  • 592 Leser

Wieviel Privatsphäre ist im Pflegeheim nötig?

Betreiber klagt gegen Verbot von Doppelzimmern - Kritik an Sonderweg im Südwesten
Das Verbot von Doppelzimmern in Heimen will eine Musterklage vor dem Verwaltungsgerichtshof aufheben. Das Normenkontrollverfahren hat ein 'Seniorenhaus' aus dem Taubertal angestrengt. weiter
  • 424 Leser

Wirrwarr bei Bahnfahrkarten

Die Bundesnetzagentur hat das Wirrwarr aus Fahrkarten-Typen bei Bahnunternehmen scharf kritisiert. Beim Ticketkauf müsse transparent sein, für welche Fahrten und Züge die Fahrkarte genau gilt, forderte Matthias Kurth, Präsident der Netzagentur. 'Das ist heute alles andere als selbstverständlich. Stattdessen gibt es einen Dschungel an Bedingungen und weiter
  • 491 Leser

Überzeugungstäter im Dienst der Kanzlerin

Peter Altmaier soll CDU-Abweichler vor der Euro-Abstimmung auf Linie bringen
Seit Wochen ist Peter Altmaier, parlamentarischer Geschäftsführer der Unionsfraktion, besorgt, die Koalitionsmehrheit bei der Abstimmung über die Euro-Rettung zu sichern. Seine Chancen stehen gut. weiter
  • 345 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Aufpreis für Spanien Das spanische Finanzministerium hat bei der Versteigerung von kurzfristigen Anleihen 3,2 Mrd. EUR erlöst. Spanien musste allerdings höhere Zinsen zahlen. Für die Anleihen mit einer Laufzeit von drei Monaten werden nun 1,7 Prozent Zinsen fällig, für Papiere mit sechs Monaten Laufzeit 2,7 Prozent. Südzucker verdient mehr Europas größter weiter
  • 446 Leser