Artikel-Übersicht vom Dienstag, 04. Oktober 2011

anzeigen

Regional (75)

Almabtrieb in Frickenhofen

Gschwend-Frickenhofen. Der SV Frickenhofen lädt am Samstag, 8. Oktober, zum traditionellen Almabtrieb mit anschließendem Schlacht- und Weinfest. Für die Verpflegung ist bestens gesorgt. Der Umzug startet um 16 Uhr im Ortszentrum von Frickenhofen. Nach dem Umzug werden die Teilnehmer prämiert. Den besten Ideen winken tolle Preise. Erstmals wird ein „Wanderpokal“ weiter
  • 410 Leser

Arnholdt will Amtsleiter werden

Schwäbisch Gmünd. Der Wirtschaftsbeauftragte der Stadt Schwäbisch Gmünd, Klaus Arnholdt, will neuer Leiter des Amtes für Bildung und Sport werden. Diese Position wird frei, da die bisherige Amtsinhaberin Karin Schüttler nach Heilbronn wechselt. Arnholdt ist seit etwa zehn Jahren Wirtschaftsbeauftragter. Zudem hat er mehrere Jahre im Presseamt der Stadt weiter
  • 419 Leser

Blut spenden und ab nach New York

Gschwend. Der DRK-Blutspendedienst ruft zum Blutspendetermin am Mittwoch, 5. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Gschwend auf. Der Blutspendedienst verlost unter allen Spendern eine Reise für zwei Personen nach New York und fünfmal zwei Tickets für das Musical „Ich war noch niemals in New York“ in Stuttgart. Informationen weiter
  • 184 Leser

Denkmalschutz macht strenge Auflagen

Rathaus eine der drei großen Investitionen, die in Ruppertshofen auf der Bürgerversammlung vorgestellt werden
Zu drei wichtigen Projekten wurden gestern die Bürger Ruppertshofens im Kultur-Zentrum Jägerfeld informiert. Der Umbau des Rathauses stand zur Debatte ebenso die Ortsdurchfahrt Birkenlohe. Dazu kam noch die Anschaffung eines neuen Einsatzfahrzeugs für die Feuerwehr. weiter
  • 268 Leser

Die Künstler Daniel Wagenblast und Isa Dahl

Daniel Wagenblast wurde 1963 in Schwäbisch Gmünd geboren und studierte von 1984 bis 1990 in Stuttgart Kunst bei Peter Grau und Rudolf Schoofs. Sein bisheriges Hauptwerk ist die Serie Yellow Cap, die New Yorker Taxis zeigt. Mit seinen Arbeiten konnte Wagenblast mehrere Auszeichnungen und Preise erlangen. Wagenblast trat außerdem von 1993 bis 1998 als weiter
  • 293 Leser

Heute Tunnelname im Gemeinderat

Schwäbisch Gmünd. Die Verwaltung wird heute dem Gemeinderat 20 Namen für den Gmünder Tunnel vorschlagen. Diese haben ausschließlich Bezüge zur Region oder zur Topographie, nicht zu Personen, sagte Stadtsprecher Markus Herrmann. Möglich sind demnach Namen wie Lindenfirst, Salvator, Rems, Remstal oder Stauferland. Ausgeschlossen sind wohl die Namen Staufer- weiter
  • 2
  • 459 Leser

Kabarett im November in der Zehntscheuer Abtsgmünd

Abtsgmünd. Marlies Blume, Roberto Capitoni und Dieter Baumann bringen Kabarett nach Abtsgmünd: Mit der kultigen Dialekt-Queen Marlies Blume startet die Veranstaltungsreihe am Mittwoch, 9. November. Die Gewinnerin des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2008 wird mit ihrer unbedarft-unverblümten Art das komplizierte Verhältnis zwischen Mann und Frau weiter
  • 184 Leser

Rathausumbau und Ortsdurchfahrt

Ruppertshofen. Eine Grundsatzdebatte über die anstehenden Großprojekte Rathausumbau, Feuerwehr und Sanierung der Ortsdurchfahrt gibt es in der Gemeinderatssitzung in Ruppertshofen am Donnerstag, 6. Oktober, ab 19 Uhr im Rathaus. Weitere Themen sind der Ausbau des Friedhofs Tonolzbronn und Bausachen. weiter
  • 3043 Leser

Bestens für Zukunft gerüstet

Feierliche Einweihung des Ganztagsbereichs an der Franz-von-Assisi-Realschule in Waldstetten
Die vielen Grußwortredner sparten am Dienstag Abend in der Stuifenhalle nicht mit Komplimenten für den Neubau des Ganztagsbereichs an der Franz-von-Assisi-Realschule. Dessen Einweihung war in die Feier zum 30-jährigen Bestehen der Schule eingebettet. weiter
  • 268 Leser
GUTEN MORGEN

Digitaler Weiberkram

Rivalitäten zwischen Jungs und Mädchen sind vermutlich so alt wie das Bewusstsein, dass Mann und Frau verschieden sind. War früher das Hauptunterscheidungsmerkmal, wer mit Puppe und wer mit Auto spielt, verläuft heute die Trennlinie auch bei PC-, X-Box- und Konsolen-Spielen. Alles, was mit Krieg und Wettkampf zu tun hat, interessiert den weiblichen weiter
  • 5
  • 285 Leser

Ein Meister von Gmünd: Peter Parler

Denkmalpfleger der Prager Burg spricht bei gut besuchter Rathaus-Soirée über den bedeutenden Sohn der Stadt
Peter Parler, einer der bekanntesten Baumeister aller Zeiten, trägt den Beinamen „Meister von Gmünd“. Petr Chotebor, Architekt und Denkmalpfleger der Prager Burg und Parler-Experte, verfolgte bei der Rathaus-Soirée Parlers Spuren, die in Gmünd beginnen. weiter
  • 329 Leser

Friedhofskultur und Boulevard

Schwäbisch Gmünd. Nicht nur der Tunnelname steht am Mittwoch, 5. Oktober, auf der Tagesordnung, wenn sich der Gemeinderat um 16 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses trifft.Das Gremium diskutiert außerdem die Sanierung und Erweiterung der Scheuelberghalle zur ballgerechten Mehrzweckhalle. Der Baubeschluss soll gefasst sowie Aufträge an Architekten weiter
  • 344 Leser

Hingucker, die Kraft ausstrahlen

Moderne Kunst im Eckpunkt Energie – Ausstellung von Daniel Wagenblast und Isa Dahl eröffnet
Das Energieberatungszentrum der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd wird zur Kunstgalerie: Daniel Wagenblast und Isa Dahl zeigen im Eckpunkt Energie (Bürgerstraße 5) noch bis Ende November eine Auswahl ihrer Arbeiten aus den vergangenen Jahren. weiter
  • 225 Leser

In der „kleinen Welt“ Großes bewirken

Ausstellung in der VHS macht Zusammenhänge und Auswirkungen vom Handeln in der globalen Welt deutlich
Claudia Reichert vom Arbeitskreis „Eine Welt“ eröffnete in der Volkshochschule die Ausstellung „Menschen in einer Welt“. Darin geht es um globale Themen wie Entwicklungspolitik und Menschenrechte und die damit verbundenen Herausforderungen. weiter
  • 320 Leser

Kleinode entdecken

GT lädt zum Salvator und in Pfandersche Gärten ein
Die Gmünder Tagespost lädt ihre Leser am Donnerstag, 13. Oktober, um 15.30 Uhr zu einer Führung zum Salvator und in die Pfanderschen Gärten ein. Jeder Tagespost-Card-Inhaber hat dabei eine Chance, Interessierte jedoch müssen schnell sein. weiter
  • 316 Leser

Kurz und bündig

ADS e. V.: Neuer Treffpunkt Wegen Umbaumaßnahm der GEK steht dem ADS-Verein der Seminarraum montags nicht mehr zur Verfügungen. Die Treffen sind ab Oktober immer dienstags in den Räumen der GEK, im Gymnastikraum im 2. Stock, Oberbettringer Str. 1, ab 20.15 Uhr. Weitere Termine für Eltergruppe immer erster Schultäglicher Dienstag im Monat – also weiter
  • 279 Leser

Kurz und bündig

Richtig eingemacht Zum Abschluss der Einmachsaison ist der Gmünder Ortsverein des Deutschen Hausfrauenbunds am Freitag, 7. Oktober, ab zwölf Uhr auf dem Bauernmarkt zu Gast. Die Besucher bekommen Infos, erprobte Rezepte und Kostproben, die Hausfrauen beantworten auch gerne Fragen zur Herstellung.Seniorentreff Beim Seniorentreff der Innenstadtgemeinden weiter
  • 242 Leser

Schulanfänger sollen auffallen

Alle 17 Minuten wird auf deutschen Straßen ein Kind unter 15 Jahren von einem Auto erfasst, oft, weil es zu spät gesehen wird, teilt der ADAC Baden-Württemberg mit. Dessen Stiftung „Gelber Engel“ stattet darum alle Schulanfänger mit bunten Sicherheitswesten aus. Bei der Auftaktaktion für den Ostalbkreis in der Lorcher Stadthalle überreichte weiter
  • 301 Leser

Wanderer beim Lieblingsthema

Lorch. Zum Gauwandertreffen in Lindach startet die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins am Sonntag, 9. Oktober, um 8.15 Uhr mit Autos auf dem P & R-Parkplatz am Bahnhof in Lorch. Die Albvereins-Ortsgruppe Lindach bietet ab 9.15 Uhr ein großes Programm. Neben attraktiven Wanderungen am Vormittag folgt nachmittags eine vielseitige Veranstaltung weiter
  • 312 Leser

Wandern und die Landschaft pflegen

Schwäbischer Albverein
Einiges los ist in den kommenden Tagen bei der Albvereinsortsgruppe Waldstetten. Für Wanderer im allgemeinen und speziell für Senioren und Landschaftspfleger ist etwas geboten. weiter
  • 223 Leser

Wiederholung möglich

Steffens: Saisonverlängerung im Gmünder Freibad brachte keine Mehreinnahmen / Kurzfristig entscheiden
Die Verlängerung der Freibadsaison um zwei Wochen im Schießtal hat sich nach bisheriger Bilanz finanziell nicht gelohnt. Trotzdem wollen die Stadtwerke im kommenden Jahr kurzfristig entscheiden, ob sie die Saison wieder ausweiten. weiter
  • 396 Leser

Weinfest in Schechingen

Schechingen. Der Gesangverein Cäcilia Schechingen lädt am Samstag, 8. Oktober, ab 19.30 Uhr zum Weinfest in der Gemeindehalle ein. Der Gesangsverein will mit pfiffigen Weinliedern für Stimmung sorgen, im Anschluss spielt die Band „Die Kaiserberger“. Mit von der Partie sind auch der Liederkranz Bartholomä und der Musik- und Gesangsverein weiter
  • 192 Leser

Altar zum Erntedank

In der Schechinger Sebastianskirche wurde am Sonntag das Erntedankfest gefeiert. Dazu gab es einen schönen Altar, den Helmut Bernert im Bild festgehalten hat. weiter
  • 580 Leser

„Der Traum wird greifbar“

Spendenbarometer für das neue Gemeindezentrum in Spraitbach – gut 100 000 Euro fehlen der Gemeinde noch
Mit einer ungewöhnlichen Außengestaltung zeigt sich jetzt das evangelische Gemeindehaus in Spraitbach. Denn auf der Hauswand ist nun ein Spendenbarometer abgebildet, das den Bürgern zeigt, wie nah man bereits an der Verwirklichung des neuen Gemeindezentrums ist. Der Bauplatz auf dem Kirchplatz wird in Kürze vermessen. weiter
  • 206 Leser
AUS DER REGION
Beim Pflügen Bombe gefundenWinnenden-Hertmannsweiler. Beim Pflügen hat am Montagabend ein Landwirt im Gewann „Schwarzenäcker“, rechts der alten B 14, zwischen Winnenden und Hertmannsweiler, eine circa 50 Zentimeter lange und circa 12 Zentimeter dicke Phosphorbombe gefunden. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst hat die Bombe noch am Montagabend weiter
  • 291 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Ein Casino kennen die meisten nur aus Filmen oder von Bildern. Die Vorstellung ist geprägt von eleganten Kleidern, einer rollenden und klackenden Kugel, einem silbernen Stäbchen, das irgendwelche Spielmarken zusammenfegt, und eben von Geld - viel Geld, Luxusgeld.„Und beim Finanzamt machte er geltend, das viele Geld beim Glücksspiel im Casino verloren weiter
  • 524 Leser

Entlastende Hilfen

Netzwerk „ost A.L.B. - Ihr AlltagsLichtBlick“ stellt sich vor
Ein vielfältiges Angebot bietet der Verein „ost A.L.B. - Ihr AlltagsLichtBlick“. Das Netzwerk bietet umfassende Dienstleistungen für Menschen die im Alltag Hilfe benötigen. weiter
  • 387 Leser

Kreativität ohne Blockade

Kunst in Böbingen zeigt die Ausstellung „Inklusion“ von Künstlern mit Behinderung
„Ich hab’ erst Mal gezuckt“, machte Dr. Egon Dick als Sprecher von KIB keinen Hehl aus seinen Gedanken, als ihm der Vorschlag unterbreitet wurde, eine Ausstellung von Künstlern mit Behinderung zum 25. Jubiläum zu bieten. „Aber die Werke sind fantastisch“, geriet er bei der Vernissage im Böbinger Bürgersaal ins Schwärmen. weiter
  • 381 Leser

Kritischer Blick auf 1500 Mal „Blende“

„Tierisch gute“ Bilder gibt’s ganz wörtlich genommen beim Fotowettbewerb „Blende 2011“ der Gmünder Tagespost und der Schwäbischen Post. „Tierisch gut“, „Naturschönheiten“ und „Mutters Kitsch - Vaters Ramsch“ waren die Themen in diesem Jahr. Am Dienstag wählte die Jury die Sieger aus, weiter
  • 5
  • 752 Leser

Mentor werden: Eltern helfen

Aalen. Die Gemeinnutzige Elternstiftung Baden-Wurttemberg bietet im Oktober eine Mentorenschulung fur alle interessierten Eltern im Raum Aalen an. Insbesondere richtet sich der Kurs an Eltern mit Migrationshintergrund, aber auch Eltern ohne einen solchen, die ehrenamtlich als interkulturelle Mittler tätig werden möchten, sind herzlich willkommen. Die weiter
  • 371 Leser

Nächste Veranstaltung

Die nächste Veranstaltung der Reihe „Momente dell’Arte“ findet statt am 22. Oktober 2011. Dann kommen „Quadro Nuevo“ in den Oberkochener Bürgersaal. Beginn ist um 20 Uhr. Tickets gibt es bei der Stadt Oberkochen, Optik Seiler, MusikA in Aalen und im Pressehaus Heidenheim. Mehr Informationen unter www.oberkochen.deEin Virtuose weiter
  • 422 Leser

17 Prozent weniger CO2-Ausstoß

Abschluss Projekt EnergieEffizienz-Tisch 2011 – Unternehmen ausgezeichnet
Aktiven Klimaschutz betreiben und dabei Geld sparen, das ist sieben Unternehmen seit 2007 gelungen. Die Projektteilnehmer konnten ihre Energieeffizienz um durchschnittlich 7 Prozent steigern. Dies bedeutet für jedes Unternehmen einen Gewinn von rund 10 Euro jährlich je eingesparter Tonne CO2. Dafür wurden sie vom Umweltministerium des Landes bei der weiter
  • 765 Leser

Der Verband bemängelt das Desinteresse

Grunderwerbssteuer-Erhöhung
„Restlos enttäuscht“ ist Andreas Hubert, stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Immobilienverband Deutschland (IVD) Süd, von der ablehnenden Reaktion der Landesregierung auf einen offenen Brief, in dem er und der IVD Süd-Vorsitzende Erik Nothhelfer die vom grün-roten Kabinett beschlossene Grunderwerbssteuer-Erhöhung kritisiert hatten weiter
  • 1
  • 470 Leser

Regionale Veranstaltung an Hochschule

Von Simulation zum Produkt
Wissen und Kompetenz einer Hochschule ist ein wichtiger Treiber für die regionale Wirtschaft. Dies macht sich die Veranstaltung „Von der Simulation zum Produkt“ zunutze, die von der WiRO und der Hochschule Aalen am 27. Oktober ausgerichtet wird. Sie richtet sich an Automotive-Firmen sowie an maschinenbaulich und verfahrenstechnisch ausgerichtete weiter
  • 469 Leser

Frau gegen Frau

Schmerzensgeldklage nach Discoschlägerei vor Gericht
Es ging beim Streit zweier Frauen vor einer Stuttgarter Disco im November des vorigen Jahres nicht etwa um eine schöne Reise nach Lesbos, sondern handfest um eine mögliche neue Beziehung. Offenbar ist die Liebe der Kontrahentinnen in derart blinden Hass umgeschlagen, dass ein Vergleichsvorschlag des Richters kein Gehör fand. 900 Euro Schmerzensgeld weiter
  • 417 Leser

Wirtschaftspool und Haushalt

Abtsgmünd. Um die Nachtragshaushaltssatzung und den Wirtschaftspool geht es in der Sitzung des Verwaltungsausschusses Abtsgmünd am Donnerstag, 6. Oktober, ab 17 Uhr im Rathaus. weiter
  • 3875 Leser

„Wir wollen noch viel bewegen“

Baden-Württembergs Rotes Kreuz und Armeniens Rotes Kreuz feiern in Jerevan ihre 20-jährige Partnerschaft
„Wir haben viel bewegen können, und wir wollen noch viel bewegen.“ Der Präsident des DRK-Landesverbandes Baden-Württemberg, Dr. Lorenz Menz, hat am Samstag in Armeniens Hauptstadt Jerevan die 20-jährige Partnerschaft mit dem Armenischen Roten Kreuz gewürdigt. Ein Projekt dieser 20 Jahre ist die „Küche der Barmherzigkeit“. weiter

Alles hat seine Zeit

Das Erntedankfest in der katholischen Schlosskirche Untergröningen wurde unter dem Motto „Alles hat seine Zeit“ gefeiert. Für die Zeit zum Säen, Ernten, Danken und Teilen gab es einen reichlich geschmückten Erntedankalter mit Früchten aus den Gärten, Feldern und Wiesen, die an den Tafelladen nach Aalen kommen. Das Körnerbild mit dem Zachäus weiter
  • 181 Leser

Edelstahl soll auf Glasschaden

Sanierung am Stuttgarter Kunstmuseum ist eine komplexe und teure Angelegenheit
Der Schutz der begehbaren Glasscheiben am Kleinen Schlossplatz, durch das das Kunstmuseum mit Licht versorgt wird, kommt voran. „Das Glasband abzudecken, ist ein äußerst komplexes Thema. Wir streben auf dem kleinen Schlossplatz eine Musterabdeckung in Edelstahl auf dem Oberlicht an, dazu verhandeln wir gerade mit der ausführenden Firma“, weiter
  • 196 Leser

Fröhliche Gitarre „La Volta“

Schwäbisch Gmünd. In der Reihe „Ohren auf! Konzerte für kleine Leute“ gastiert das Gitarren-Ensemble „La Volta“ mit Schülern der Gitarrenschule von Jürgen Hübscher aus der Schweiz am Sonntag, 9. Oktober, um 14.30 Uhr in der Theaterwerkstatt.In ihrem einstündigen Konzert spielen sechs Musiker zwischen zwölf und 18 Jahren fröhliche weiter
  • 316 Leser

Kurz und bündig

Waiblingen leuchtet Am Freitag, 7. Oktober, verbinden sich in der Waiblinger Innenstadt Kultur und Handel. Lichtinszenierungen und Beleuchtungsinstallationen der Geschäfte und an zentralen Orten sorgen für eine illuminierte Innenstadt. Darbietungen vieler Künstler ergänzen den optischen Eindruck. Die Ladengeschäfte haben an diesem Abend bis 23 Uhr geöffnet. weiter
  • 211 Leser

Kurz und bündig

Städtische Dienststellen geschlossen Am Donnerstag, 6. Oktober, sind wegen einer internen Veranstaltung die städtischen Dienststellen einschließlich der Bezirksämter sowie der i-Punkt ab 16 Uhr geschlossen.Pius Kirche: Lyrik im Herbst Am Freitag, 7.Oktober, lädt der ökumenische Pius Club um 14.30 Uhr in den Gemeindesaal der Pius Kirche ein. Es spricht weiter
  • 303 Leser

Für mehr Einkommen und Bildung

Zum sechsten Mal hatte der Gmünder Weltladen zum fairen Brunch geladen
Zum sechsten Mal hatte der Gmünder Weltladen in der Münstergasse/Rosengärtchen zum Fairen Brunch eingeladen. Es gab faire produzierte Getränke und Häppchen – aber auch Information und die Möglichkeit zum fairen Einkauf. weiter
  • 314 Leser

Keinen unnötigen Verkehr

SPD: Verbindung von Mutlangen nach Stuttgart prüfen
Die SPD-Fraktion im Gemeinderat will den Vorschlag, den Verkehr von der Mutlanger Straße in Richtung über die Graf-von-Soden-Straße in den Tunnel zu führen, vom Ludwigsburger Büro Kölz prüfen lassen. weiter
  • 5
  • 374 Leser

Kurz und bündig

Gmünder Haustee für den Salvator Seit nahezu 30 Jahren gibt es den Parlermarkt und ebenso lange betreibt Johannes Saur dort seine Parler-Apotheke. Als alter Gmünder schlägt sein Herz für den Salvator und immer, wenn Cantate domino auf dem St. Salvator auftritt, ist er als Sänger begeistert dabei. Durch den Verkauf von „Echtem Gmünder Haustee“, weiter
  • 232 Leser

Kurz und bündig

Literaturkreis in der Spitalmühle Am Donnerstag, 6. Oktober, trifft sich um 9.30 Uhr der Literatur-Lesekreis in der Spitalmühle in Schwäbisch Gmünd. Bei diesem offenen Kreis sind neue Teilnehmer aller Generationen jederzeit willkommen. Man „tagt“ im zwei Monats Rhythmus und bespricht Romane und Erzählungen zeitgenössischer Schriftsteller. weiter
  • 212 Leser

Melodien für Louis

Ensemble Stimmkultur lädt zu Benefizkonzert für Siebenjährigen
Junge Sänger des von Kathrin Bechstein geleiteten Gesangsensembles StimmKultur präsentieren bei einer Benefiz-Gala am Sonntag, 9. Oktober, um 18 Uhr im Schönblick einige der schönsten Melodien aus der Welt der Musicals. Die penden des Abends kommen dem siebenjährigen Louis Sauer aus Wetzgau zu Gute. weiter
  • 534 Leser

Mit Expertenwissen

16 Schüler legten Altenpflege-Examen bei St. Loreto - Institut für soziale Berufe ab
4600 Unterrichtsstunden in Theorie und Praxis, Unterrichtsprojekte und Fachbesuche haben die 13 Altenpflege-Schülerinnen und drei Schüler hinter sich, als sie ihre Zeugnisse in der Hand hielten. weiter
  • 500 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDGertrud Tonigold, Rübezahlweg 9, zum 81. GeburtstagHata Halilovic, Weißensteiner Straße 123, zum 77. GeburtstagFazlija Fazlic, Großdeinbach, Am Wäldle 16, zum 77. GeburtstagGeorg Berger, Kiesäcker 26, zum 76. GeburtstagHeinz Kurzenberger, Goethestraße 39, zum 76. GeburtstagWerner Liebenow, Bettringen, Konrad-Adenauer-Straße 147, zum weiter
  • 273 Leser

Mostfest mit Gerümpelturnier

Heubach. Am Samstag, 8. Oktober, lädt die evangelisch-freikirchliche Gemeinde Heubach alle zum traditionellen Mostfest ein. Jeder ist dazu eingeladen eigene Äpfel mitzubringen, die dann mit einer Mostpresse aus Großmutters Zeiten gepresst werden. Gleichzeitig findet von 15 bis 18 Uhr ein Kinderspielzeug-Flohmarkt statt. Außerdem sind ab 16 Uhr eine weiter
  • 5
  • 195 Leser

Nur noch das Rotkäppchen fehlte

Mögglinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins unterwegs im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Der 900 Quadratmeter große Naturpark „Schwäbisch-Fränkischer Wald““ war das Ziel einer stattlichen Wandergruppe des Mögglinger Albvereins weiter
  • 232 Leser

Polizeibericht

Stromschlag: Arbeiter stirbtBöbingen. Am Dienstag gegen 16.30 Uhr montierten drei Arbeiter beim Gratwohlhof ein Gerüst von einer Lagerhalle ab. Ein 30-jähriger wollte seinen Kollegen eine Gerüststange aus etwa sechs Metern Höhe nach unten reichen. Dabei erlitt er einen Stromschlag – entweder, weil er er an die Starkstromleitung gekommen war, die weiter
  • 1303 Leser

Sportlicher Einsatz riesig

Drei Vereine bieten in Heubach gemeinsam ein Fest zum Weltkindertag
Seit über 20 Jahren feiert der Förderverein für Kinder und Jugendliche, oft zusammen mit anderen Vereinen, den Weltkindertag. In diesem Jahr waren die Schulfördervereine „Wir Schillerfreunde“ und „Schule im Dorf“ aus Lautern als Veranstalter mit dabei. weiter
  • 4
  • 211 Leser

Zum 100. Geburtstag in die Bergwelt

Jubiläumsausflug des Männergesangvereins Obergröningen führt drei Tage nach Südtirol und in die Dolomiten
Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Männergesangvereins Obergröningen 1911 unternahmen die Vereinsmiglieder einen dreitägigen Ausflug ins Pustertal nach Südtirol und in die Dolomiten – mit unvergesslichen Eindrücken. weiter
  • 159 Leser

Der Zenit ist überschritten

Erstmals keine Wartelisten an den beruflichen Gymnasien – Demografischer Wandel erfasst die Berufsschulen
11 110 Schüler besuchen aktuell die drei Berufsschulzentren im Ostalbkreis – so wenig wie nie seit dem Jahr 2000. „Der demografische Wandel ist bei den beruflichen Schulen angekommen“, sagt Landrat Klaus Pavel. weiter
  • 4
  • 1168 Leser

Winterkleidung gefragt

Stadt und Landkreis rufen zu Sammelaktion für die Flüchtlinge auf dem Hardt auf
Wer gebrauchte, aber tragfähige Winterkleidung einem sinnvolles Zweck zuführen möchte, hat am Samstag, 8. Oktober, Gelegenheit: Im Rathaus werden solche Kleidungsstücke für die Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft auf dem Hardt gesammelt. weiter
  • 5
  • 601 Leser

Klänge der Vihuela

Prof. Thorsten Bleich spielt in Ellwangen historische Instrumente
Im Ellwanger Palais Adelmann wurde die Konzertreihe „Jumping Fingers“ mit Prof. Thorsten Bleich vom „Conservatoire de Straßbourg“ fortgesetzt. Der Musiker wartete mit einem äußerst interessanten Programm auf, das sich stilistisch von der Renaissance, über den Barock bis zur Hochromantik erstreckte. weiter
  • 430 Leser

Über Kernkraft informiert

Treff ab 60 Schechingen und Leinweiler besucht das Informationszentrum von Gundremmingen
In einem verständlichen Vortrag wurden die Teilnehmer des jüngsten Ausflugs des Treffs ab 60 Schechingen und Leinweiler über die schwierige Materie Kernkraftwerk, Spaltung, Kühlung und Sicherheit im Informationszentrum von Gundremmingen informiert. weiter
  • 200 Leser

Markt mit Nebeneffekt

1200-Quadratmeter-Rewe-Supermarkt soll im vierten Quartal 2012 in Böbingen eröffnet werden
Die Böbinger Pläne für einen Rewe-Lebensmittelmarkt in der Ortsmitte werden immer konkreter. Wenn alles glatt läuft, kann dieser im vierten Quartal des kommenden Jahres eröffnen. weiter
  • 440 Leser

Mit Blutspende zur Traumreise

Heubach. Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet dringend um eine Blutspende: am Donnerstag, 6. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Lauterner Festhalle. Die Reserven an Blutkonserven schmelzen rasch, so das DRK. Das gespendete Blut werde dringend für die Versorgung von Kranken, insbesondere von Krebspatienten, aber auch für Notfälle weiter
  • 203 Leser

Kurz und bündig

Infoabend Am Freitag, 7. Oktober, spricht im Sport- und Bildungszentrum Bartholomä um 19.30Uhr Jasmin Neuhauser über die Noni-Frucht. Zusätzlich gibt sie Ernährungstipps für ein besseres Lebens- und Körpergefühl. Eintritt ist kostenfrei. Anmeldung unter 0160 1510800 oder unter jasminneuhauser@my-tni.de.Herbstfest in Heuchlingen Der Heuchlinger Obst- weiter
  • 156 Leser

Porta Nigra und das Deutsche Eck

Böbinger Altersgenossen des Jahrgangs 1939 verbringen wunderschöne Ausflugstage an der Mosel
Gut gelaunt für die nächsten vier Tage fuhren die Böbinger Altersgenossen des Jahrgangs 1939 an die Mosel. Der Ausflug begann mit einem Sektfrühstück mit Butterbrezeln und belegten Brötchen. weiter
  • 183 Leser

Schlachtfest in Böbingen

Böbingen. Der Gesang- und Musikverein Böbingen veranstaltet am Sonntag, 9. Oktober, sein traditionelles Schlachtfest in der Römerhalle Böbingen. Das Küchenteam hat wieder ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken zusammengestellt. Am Nachmittag ist zur Kaffeezeit ein umfangreiches Kuchenbuffet aufgebaut. Auch in diesem Jahr gibt es eine große weiter
  • 236 Leser

Bürgerwehr Lauchheim in Berlin

Auf Einladung von Roderich Kiesewetter, MdB, machte sich die Lauchheimer Bürgerwehr mit 60 Kameradinnen und Kameraden sowie Pfarrer Willi Scheitz und Bürgermeister Werner Kowarsch unter Kommando ihres Kommandanten Hauptmann Peter Preissler zu einer Informationsfahrt nach Berlin auf.

Auf dem Programm standen ein Besuch des Bundesrats, eine

weiter
  • 586 Leser

Heubacher Wahlkampfsplitter

Frederick BrüttingAm Freitag besuchte der Heubacher Bürgermeisterkandidat Frederick Brütting (SPD) den Tafelladen. Der im landesweiten Netz der Tafelläden organisierte Heubacher Tafelladen befindet sich im „Übelmesser“ und bietet für 90 Kunden preiswerte Waren an.Am Sonntagvormittag besuchte Brütting die Kleingartenanlage Schönblick. Vor weiter
  • 416 Leser

Mit Softairwaffe schwer verletzt

Ein Zehnjähriger wurde in Mutlangen von einer Plastikkugel getroffen und droht auf einem Auge zu erblinden
Ein zehnjähriger Junge wurde in Mutlangen durch eine aus einer Softairwaffe geschossenen Hartplastikkugel so schwer am Auge verletzt, dass das Auge laut der Diagnose eines Arztes wohl erblinden wird, teilt die Polizei mit. weiter
  • 804 Leser

Stefan Scheffold bleibt bei seiner Kritik an Maier

Der CDU-Landtagsabgeordnete kritisiert „unhaltbare Versprechen“ seines SPD-Landtagskollegen
Schwäbisch Gmünd. Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold bleibt bei seiner Kritik an seinem Landtagskollegen Klaus Maier (SPD). „Es ist ein reines Ablenkungsmanöver, auf die fehlende Ausführungsplanung und die Ausschreibung bei der Landesstrasse zwischen Mögglingen und Heuchlingen zu verweisen“, sagt Scheffold. Die Gelder für den weiter
  • 4
  • 515 Leser

AGV weiht Fahne auf dem Salvator

Schwäbisch Gmünd. Als erster Gmünder Altersgenossenverein wird der AGV 1972 seine Fahne auf dem Salvator weihen. Oberbürgermeister Richard Arnold begrüßt die Entscheidung der 72er ebenso wie der Dachverband der Altersgenossenvereine. Die Weihe ist am Samstag, 15. Oktober. Um 15 Uhr gehen die Altersgenossen gemeinsam vom Fuß des Salvators zur Felsenkapelle. weiter
  • 5
  • 435 Leser

Geballte Windkraft

Lorcher sollen für SWR4-Regionenspiel Rädchen basteln
„Unser Regionenspiel ist in der heißen Phase“, hat SWR4-Moderator Michael Branik am Dienstag in der Sendung „Am Vormittag“ gesagt. Für die Lorcher bedeutet das: Sie sollen Windrädchen basteln. Ganz viele. weiter
  • 414 Leser

Chaos beim Heimweg vom Wasen

Bahnhof gesperrt
Vier unbekannte Fahrgäste einer Regionalbahn betätigten verbotswidrig die Notentriegelung einer Zugtür und verließen den Zug. weiter
  • 725 Leser

80-Tonnen-Unfall auf der Bundesstraße

Auf der B 29 stoßen zwei LKW zusammen

 

Aalen. Kurz nach sieben Uhr am Dienstagmorgen stießen auf der Bundesstraße 29 kurz vor Aalen zwei Lkw zusammen. Da die Strecke auch ohne zusätzlichen Unfall belastet genug ist und beide Lkw fahrbereit waren, war eine der ersten Handlungen der Polizei, die Unfallstelle zu räumen. Die zusätzlichen Verkehrsbehinderungen

weiter
  • 2
  • 1942 Leser

Super Stimmung in Horn

Jubiläumsausgabe des Horner Oktoberfests
Bereits zum zehnten Mal hieß für ein Wochenende lang in Horn „O’zapft is“, denn das Horner Oktoberfest feierte einen runden Geburtstag. Die Publikumswahl zur Dirndkönigin gewann Sabrina Melzer aus Mögglingen, Andreas Stäb aus Holzleuten wurde zum Trachtenkönig gewählt. weiter
  • 621 Leser

Regionalsport (19)

Durlangen startet ausgeglichen

Schießen, Luftpistole, Landesliga
In der Luftpistolen- Landesliga Nord ist der SV Durlangen mit einem Sieg und einer Niederlage ausgeglichen in die neue Saison gestartet. weiter
  • 173 Leser

Freikarten gegen Hoffenheim

Fußball, Testspiel
Nur drei Zähler trennen die TSG Hoffenheim derzeit vom Tabellenzweiten und -dritten Bremen und Glandbach, sechs von Spitzenreiter Bayern München. Am Freitag spielt Hopp-Elf in der Scholz-Arena gegen den VfR Aalen. Schwäpo und Gmünder Tagespost verlosen Freikarten. weiter
  • 738 Leser

Leintal bester Verein bei der WM

Kraftsport, Weltmeisterschaft im Bankdrücken der Senioren in Atlanta
Der Kraftsportclub (KSC) Leintal war mit vier Athleten bei der Weltmeisterschaft im Bankdrücken der Senioren in Atlanta USA – und wurde erfolgreichster Verein. weiter
  • 233 Leser

Sport in Kürze

SK alleiniger SpitzenreiterSchießen. In der Luftpistole-Kreisoberliga ist die SK Wißgoldingen II nun alleiniger Tabellenführer. Wißgoldingens Zweite fertigte die Brainkofer Zweite klar mit 4:1 Punkten ab und übernahm nach dem ersten Wettkampf die Tabellenführung. Die SGi Waldhausen bezwang den SV Herlikofen knapp mit 3:2, die SG Hussenhofen gewann mit weiter
  • 137 Leser

Untergröningen im Tabellenkeller

Tischtennis: Verbandsklasse Süd: TSV-Damen verlieren gegen TG Biberach 3:8
Die Tischtennis-Damen des TSV Untergröningen verlieren in der Verbandsklasse Süd zuhause mit 3:8 gegen den Aufstiegsaspiranten TG Biberach. weiter
  • 161 Leser

„VfR war die erste Fußball-Liebe“

Interview mit dem Kapitän der TSG Hoffenheim, Andreas Beck, der zum Benefizspiel nach Aalen zurückkehrt
Er ist Kapitän der TSG Hoffenheim, seine zweite Heimat ist Aalen. Dorthin kehrt Andreas Beck (24) am Freitag zum Benefizspiel seiner TSG beim VfR Aalen (Anpfiff: 17.30 Uhr) zurück. weiter
  • 1097 Leser

Erster SGB-Sieg in der Landesliga

Handball, Landesliga: Bettringen schlägt Wernau 16:11
Die Bettringer Handballdamen haben das Siegen doch noch nicht verlernt. In einer gutklassigen und spannenden Landesligapartie bezwangen sie am Samstagnachmittag die Gäste vom HC Wernau mit 16:11 und landeten damit ihren ersten Sieg nach dem Aufstieg. weiter
  • 197 Leser

Kampfgeist wird nicht belohnt

Handball, Bezirksliga
Die Handballer der SG Bettringen kassierten ihre erste Niederlage in der Bezirksliga der Herren. Vor heimischer Kulisse mussten sie sich trotz großen Kampfs dem Favoriten Herbrechtingen-Bolheim mit 24:29 geschlagen geben. weiter
  • 159 Leser

Auftaktsieg

Schießen, KK Sportpistole
Zum Saisonauftakt in der Landesliga KK Sportpistole konnte die SK Wißgoldingen mit einem knappen 839:838-Heimsieg gegen die SK Aalen-Neßlau überzeugen. Bester Wißgoldinger in diesem Wettkampf war Gerhard Jansen mit 282 Ringen. Benedikt Kerßens (279) und Michael Pares (278) vervollständigten das Mannschaftsergebnis. Für Stefan Schwarzkopf (273) und Jörg weiter
  • 185 Leser

Nach dem Auftakt Tabellenletzter

Schießen, Luftgewehr-Landesliga
Der einzige Kreisvertreter in der Landesliga Nord Luftgewehr, SV Brainkofen II, ist mit zwei klaren Niederlagen in die Saison gestartet und somit Tabellenletzter. weiter
  • 178 Leser

Teams aus dem Kreis schwächeln

Schießen, Württembergliga Luftgewehr: Göggingen verliert zweimal 1:4 – Brainkofen startet mit 2:2 Punkten
Sowohl der Bundesligaabsteiger SV Brainkofen als auch der SV Göggingen scheinen noch nicht in der Württemberg-Liga Luftgewehr angekommen zu sein. Dies ist das Fazit nach dem ersten Wettkampftag. Brainkofen musste nach zwei Abgängen die Mannschaft etwas umbauen und tat sich im Heimkampf in der Igginger Gemeindehalle schwer, einen vernünftigen Start hinzulegen. weiter
  • 174 Leser

Der Vater des Trampolinturnens

Mit Sportpionier Kurt Bücheler ist ein Urgestein des Gmünder Sports gestorben
Er war der Vater des Gmünder Trampolinturnens. Völlig unerwartet ist der Gmünder Sportpionier Kurt Bücheler im Alter von 68 Jahren gestorben. weiter
  • 475 Leser

Überregional (84)

2. BUNDESLIGA

Braunschweig Düsseldorf 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Pfitzner (7., Foulelfmeter), 1:1 Langeneke (85., Foulelfmeter). - Zuschauer: 23 000. 1860 München - Dresden2:4 (0:2) Tore: 0:1, 0:2 Pote (13., 16.), 0:3 Bregerie (59.), 0:4 Pote (60.), 1:4, 2:4 Bierofka (65., 90.+1). - Rote Karte: Buck (M./55.) nach einer Notbremse. - Zuschauer: 39 500. Karlsruher SC - Greuther weiter
  • 415 Leser

3. LIGA

Darmstadt - Offenbach 0:0 Zuschauer: 15 000 (ausverkauft). VfR Aalen - Unterhaching 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Traut (89.). - Leandro (A./84.) schießt Foulelfmeter neben das Tor. - Z.: 2626. Bielefeld - Heidenheim 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Frommer (29.). - Z.: 5839. Osnabrück - Chemnitz 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Wegkamp (1.). - Pentke (C./48.) hält Foulelfmeter von Glockner. weiter
  • 303 Leser

Athen sorgt für Belastungen

Nach US-Konjunkturdaten Verluste abgemildert
Neue schlechte Nachrichten aus Griechenland haben den Dax am Montag im Feiertagshandel erheblich belastet. Bereits am Freitag hatte der deutsche Leitindex mit deutlichem Minus geschlossen. Insgesamt hatte der Leitindex mit einem Abschlag von rund 25 Prozent das schwächste Quartal seit neun Jahren verbucht. Am späten Montagnachmittag hatte der Dax - weiter
  • 430 Leser

Athen verfehlt das Sparziel

Neue Belastung für Finanzmärkte - Schäuble: Nationalstaaten überfordert
Weitere Hiobsbotschaft aus Athen: Euro-Schuldensünder Griechenland wird das für dieses Jahr gesteckte Sparziel verfehlen. weiter
  • 368 Leser

Bald keine Abzocke mehr

Warteschleifen bei Sonderrufnummern sollen künftig kostenlos sein, auch vom Mobiltelefon aus. Das sieht das neue Telekommunikationsgesetz (TKG) vor, das vor allem Verbraucherrechte im Mobilfunkbereich stärken soll. Nach Medienberichten will die schwarz-gelbe Koalition das Gesetz in diesem Jahr durch den Bundestag bringen, 2012 soll es dann in Kraft weiter
  • 494 Leser

Bamberg top, Berlin floppt

Bamberg gewinnt den Champions-Cup. Damit hat sich der aktuelle Deutsche Meister und Pokalsieger den sechsten nationalen Titel in Serie gesichert. Gegen die Phantoms Braunschweig siegte Bamberg am Samstagabend vor 5200 Zuschauern in der heimischen Arena mit 86:66. Beim Qualifikations-Turnier zur Euroleague verlor Berlin im Halbfinale mit 63:74 gegen weiter
  • 247 Leser

Bekenntnisse zu Europa

Staatsspitze feiert den 21. Jahrestag der deutschen Einheit
Die Spitzen von Staat und Gesellschaft haben gestern in Bonn den Tag der Deutschen Einheit gefeiert. Bundesratspräsidentin Hannelore Kraft würdigte die Wiedervereinigung als 'Sieg über die Diktatur'. weiter
  • 327 Leser

Bezirksvorsitz der CDU geht an Steffen Bilger

Der Ludwigsburger Bundestagsabgeordnete Steffen Bilger ist neuer Vorsitzender des CDU-Bezirksverbands Nordwürttemberg. Der 32-Jährige setzte sich am Samstag in Wolpertshausen (Kreis Schwäbisch Hall) klar gegen den Landtagsabgeordneten und Ex-Kunst-Staatssekretär Dietrich Birk (44) aus Göppingen durch. Für Bilger stimmten 181 Delegierte, für Birk nur weiter
  • 327 Leser

Bradl nun der Jäger

Mit der WM-Führung ist auch der Druck weg
Gekämpft wie ein Löwe, den Papa eingeholt und den Druck des Gejagten losgeworden: Nach dem Verlust der WM-Führung lächelte Motorrad-Ass Stefan Bradl fröhlich in die Kameras. Denn obwohl der 21-Jährige nach acht Rennen ohne Sieg plötzlich einen Punkt Rückstand auf Marc Marquez hat - so schlecht war das Rennwochenende in Japan eigentlich gar nicht. 'Das weiter
  • 274 Leser

BUNDESLIGA

Hamburger SV - Schalke 1:2 (1:1) Tore: 0:1 Huntelaar (13.), 1:1 Petric (38.), 1:2 Huntelaar (73.). - Zuschauer: 54 250. Hannover - Bremen3:2 (2:1) Tore: 1:0, 2:0 Abdellaoue, (2./Foulelfmeter, 38.), 2:1 Arnautovic (45.+3), 3:1 Abdellaoue (59.), 3:2 Pizarro (83.). - Rote Karte: Arnautovic (B./78.) wegen groben Foulspiels. - Z.: 49 000 (ausverkauft). SC weiter
  • 318 Leser

Bundeswehr erreicht Minimalziel

5000 leisten freiwillig Dienst - Jeder Fünfte bricht ab
Ein Vierteljahr nach Abschaffung der Wehrpflicht hat die Bundeswehr ihr Minimalziel bei der Einberufung Freiwilliger erreicht. Die Zahl von 5000 Soldaten werde mit dem Dienstantritt Anfang Oktober deutlich übertroffen, meldete das Verteidigungsministerium. Die Zahlen berücksichtigten auch die Abbrecher, denn mehr als 20 Prozent der Neulinge haben die weiter
  • 261 Leser

Bücher, Noten und CDs

82 Titel umfasst das liebevoll illustrierte Kinderlieder-Buch, das zum Projekt herausgegeben wurde (Carus/Reclam, 128 Seiten, 24.90 Euro). Es enthält eine schön arrangierte Mitsing-CD. Die erste CD-Box des Carus-Verlags ist bereits erschienen, die zweite kommt Mitte November heraus, die dritte Anfang März. Jede Box hat ein hübsch illustriertes Booklet weiter
  • 312 Leser

BÖRSENPARKETT: Schuldenkrise wie Mehltau

Zu einem Plus reichte es am Ende des traditionell kritischen Börsenmonats September nicht. Aber mit Verlusten von rund 300 Punkten oder etwa 5 Prozent im Deutschen Aktienindex (Dax) gegenüber Ende August können Börsianer und Anleger in diesen Krisenzeiten leben. Auch die letzte Septemberwoche bescherte den Anlegern ein Wechselbad der Gefühle. Die Zustimmung weiter
  • 434 Leser

Das neue iPhone kommt

Das Warten für Apple-Fans - wie hier in Hamburg - ist vorbei: Heute wird ein neues iPhone vorgestellt. Oder vielleicht auch zwei, wenn man der Gerüchteküche glauben will. Im scharfen Konkurrenzkampf ist die Geldmaschine iPhone für Apple wichtiger denn je. Foto: dapd weiter
  • 531 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: FC Everton FC Liverpool 0:2, Aston Wigan 2:0, Blackburn Manchester City 0:4, Sunderland West Bromwich 2:2, Wolverhampton Newcastle 1:2, Manchester Utd. Norwich City 2:0, Bolton FC Chelsea 1:5, FC Fulham Queens Park Rangers 6:0, Swansea City Stoke 2:0, Tottenham FC Arsenal 2:1. - Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Manchester weiter
  • 440 Leser

Drama um Nobel-Preis

Einer der ausgezeichneten Immunforscher gestorben - Posthume Ehrung
Auf ihrem Wissen basieren Impfstoffe sowie Therapien gegen Krebs: Dafür erhalten drei Immunforscher den Medizin-Nobelpreis. Einer der Geehrten ist allerdings gerade gestorben. Er wird nun posthum geehrt. weiter
  • 342 Leser

Erdogan: Deutsche Stiftung unterstützt PKK

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat deutschen Institutionen in der Türkei vorgeworfen, Geld an die verbotene Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) zu schleusen. Türkischen Medienangaben zufolge sprach Erdogan von einer 'deutschen Stiftung', die er aber nicht nennen wollte. Er sagte, die deutsche Stiftung arbeite mit türkischen Stadtverwaltungen weiter
  • 329 Leser

Erneut verliert Ochsenhausen ein Derby

Schwaben-Derbys sind in dieser Saison nicht die Sache der TTF Ochsenhausen. Drei Wochen nach der Niederlage musste sich der Tischtennis-Bundesligist auch beim SV Plüderhausen mit 2:3 geschlagen geben. Die Oberschwaben konnten den Rückenwind nach dem 3:2-Sieg am Freitag in der Champions League bei Pontoise Cergy nicht nutzen. Püderhausen, das nun wie weiter
  • 319 Leser

Euro verliert an Boden

Griechenland-Krise drückt Ölpreise
Auch die jüngsten Negativnachrichten aus Athen schicken die Börsen auf Talfahrt und den Euro-Kurs auf den tiefsten Stand seit Januar. Wegen der Sorgen um die Weltkonjunktur sacken die Ölpreise ab. weiter
  • 487 Leser

FC Augsburg ist zu grün für die Bundesliga

Oben bleiben - mit diesem Motto startete der FC Augsburg als 51. Klub der Bundesliga-Geschichte in die Saison. Nach acht Spielen stehen die Schwaben auf einem Absteigerplatz - mit nur vier Punkten und sechs Toren. Der VfB Stuttgart ist in der vergangenen Saison mit ebenfalls nur vier Punkten genauso schlecht gestartet wie die Augsburger. Doch der Nachbar weiter
  • 399 Leser

Friedrichshafen legt einen Fehlstart hin

Für den Fehlstart zum Auftakt der Volleyball-Bundesliga hatte Stelian Moculescu nur ein müdes Lächeln übrig. 'Ich muss damit leben', sagte der Trainer von Titelverteidiger VfB Friedrichshafen schulterzuckend, nachdem seine Mannschaft bei Pokalsieger Unterhaching überraschend deutlich mit 1:3 verloren hatte. Abstimmungsprobleme seien zu diesem frühen weiter
  • 265 Leser

GEWINNZAHLEN

39. AUSSPIELUNG LOTTO 9 13 17 21 29 47 Zusatzzahl 31 Superzahl 1 TOTO 1 0 1 0 1 1 1 2 2 2 0 2 1 6 AUS 45 4 11 17 27 33 44 Zusatzspiel 15 SPIEL 77 7 1 8 7 5 7 9 SUPER 6 1 9 4 9 1 2 ohne Gewähr weiter
  • 430 Leser

Goldenes Oktoberfest

Das Oktoberfest hat heuer 6,9 Millionen Menschen angelockt. Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) sprach gestern zum Abschluss des größten Volksfestes der Welt von einer 'Traum-Wiesn'. Oktoberfest-Chefin Gabriele Weishäupl sagte: 'Diese Wiesn ist golden.' Nach einem verregneten Auftakt hatte fast durchweg die Sonne geschienen und mehr Besucher angelockt weiter
  • 342 Leser

Grün-Rot streitet über Umgang mit Linken

Partei bleibt im Visier des Verfassungsschutzes
Die Linkspartei treibt einen Keil in die grün-rote Koalition - und das ganz ohne eigenes Zutun. SPD und Grüne streiten, ob die Linke eine Gefahr ist. weiter
  • 309 Leser

Hurrikan nur ein laues Lüftchen

Blut sickerte aus dem Cut über Sebastian Sylvesters Stirn, das Gesicht war geschwollen, der Kampfgeist gebrochen: Der Greifswalder ließ sich nach der dritten Runde im Kampf gegen den Polen Grzegorz Proksa lange behandeln, dann brach der Ringrichter ab. 'Da ging wirklich nichts mehr. Ich hab nichts gesehen. Auch der Arzt meinte zu mir: Lass es!' Die weiter
  • 352 Leser

Im Jahreswagen zum DTM-Triumph

Martin Tomczyk ist der Mann für ungewöhnliche Dinge
Bis drei Uhr morgens wurde getanzt, doch Alkohol rührte Martin Tomczyk auf seiner Meisterfeier kaum an: Der DTM-Champion wollte bewusst genießen. weiter
  • 337 Leser

In der Slowakei kündigt sich Widerstand an

Es wird wieder einmal eng für die Euro-Rettung und den Schuldensünder Griechenland: In der Slowakei hat die mitregierende neoliberale SaS massiven Widerstand gegen eine Aufstockung des Euro-Rettungsschirms angekündigt. Für die Ausweitung ist aber Einstimmigkeit der 17 Euro-Staaten nötig. Seine Partei werde geschlossen dagegen votieren, kündigte Parlamentspräsident weiter
  • 463 Leser

Jeder ist ein Musikant

Mit einem großen Mitsing-Konzert fängt das Benefiz-Projekt an
Das Liederprojekt von Carus-Verlag und SWR 2 verbindet Menschen - nun auch durch Kinderlieder. Das Mitsing-Konzert im Ulmer Stadthaus zeigte zum Auftakt: Singen macht stark, Singen macht Spaß. weiter
  • 363 Leser

KOMMENTAR · REGIERUNGSFLÜGE: Erklärungen dünn und windig

Politik ist ein hartes Geschäft, ein zeitaufwendiges. Heute hier, morgen dort, morgens woanders als mittags und abends schon wieder andernorts. Dafür sind die Politiker als Manager unseres Staatswesens dann im Vergleich zu den Managern der Wirtschaft schlecht bezahlt, weshalb manche Hoffnungsträger den politischen andere Karrieren vorziehen. Es gibt weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR · SCHULDENKRISE: Athener Reformstau

Immer stärker zieht der griechische Finanzminister Venizelos die Steuerschraube an, immer mehr quetscht er das Land aus. Aber es bringt nichts: Erneut wird Griechenland in diesem Jahr sein Defizitziel verfehlen, und im nächsten wohl auch. Statt Geld in die Staatskassen zu spülen, treibt diese ruinöse Politik Griechenland nur noch tiefer in die Rezession weiter
  • 344 Leser

Krawalle: Derby abgebrochen

Das Stadtderby zwischen dem Schweizer Fußball-Rekordmeister Grasshopper Club Zürich und dem FC Zürich ist beim Stand von 2:1 abgebrochen worden. Sechs Personen wurden leicht verletzt, vier Randalierer festgenommen. Schiedsrichter Sascha Kever unterbrach die Partie nach 77 Minuten, weil er die Sicherheit nicht mehr gewährleistet sah. Er schickte die weiter
  • 395 Leser

Labbadia will Torhüter Leno zurückholen

Khalid Boulahrouz erinnert sich noch genau an sein letztes Bundesliga-Tor. 'Damals hat es geschneit', so der 30-jährige Rechtsverteidiger des VfB Stuttgart. Doch von wegen Schnee vom vergangenen Winter. Sechseinhalb Jahre ist es her, dass der Niederländer zuletzt in der Bundesliga getroffen hatte. Damals noch für den Hamburger SV, beim 4:3 in Bielefeld. weiter
  • 362 Leser

LBBW steht im Wettbewerb gut da

Die LBBW schlägt sich heuer recht gut. Nach einer Studie liegt sie im Wettbewerb der deutschen Großbanken auf Rang zwei. weiter
  • 486 Leser

LEITARTIKEL · FACEBOOK: Keine Panik!

Scheinbar unbekümmert trällerte David Bowie 1971 von 'Ch-ch-ch-changes', denen es mutig ins Angesicht zu blicken gelte. 40 Jahre später scheinen Veränderungen nicht mal mehr bei der unter stetem Zukunfts- und Technologiezugewandtheitsverdacht stehenden Internet-Gemeinde gut anzukommen. Aktuell plärren Facebook-Nutzer schon los, wenn der Weltkonzern weiter
  • 354 Leser

LOTTERIE vom 4. Oktober

Süddeutsche Klassenlotterie: 5 Millionen Euro entfallen auf die Losnummer 0 194 251; je 100 000 Euro auf 0 703 673, 0 835 954, 1 352 346, 1 609 547, 1 789 935, 1 935 586, 2 118 854, 2 329 415; je 50 000 Euro auf 0 372 045, 0 548 298, 0 809 759, 0 859 417, 1 051 479, 1 355 786, 1 488 267, 1 717 199; je 25 000 Euro auf 0 177 125, 0 512 078, 1 048 033, weiter
  • 304 Leser

Media Markt ändert Strategie

Mit Verweis auf Preissenkungen lässt die Elektronikkette Media Markt künftig nicht mehr mit sich feilschen. Der Chef der Media-Saturn-Holding, Horst Norberg, kündigte in der 'Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung' eine generelle Umkehr in der Preispolitik des bislang vor allem mit aggressiver Werbung aufgefallenen Unternehmens an. Media Markt 'macht weiter
  • 488 Leser

Medizin-Nobelpreis an Toten

Vor Verleihung verstorbener Immunforscher erhält Preis
Der Nobelpreis für Medizin ist drei Wissenschaftlern auf dem Gebiet des menschlichen Immunsystems zuerkannt worden. Der Kanadier Ralph Steinman, der den Preis mit Bruce Beutler (USA) und dem Franzosen Jules Hoffmann erhalten sollte, ist allerdings am Freitag gestorben. Er erhält den Preis dennoch, entschied die Nobelstiftung gestern. Der 68-Jährige weiter
  • 285 Leser

Melsungen eine Nummer zu groß

Nichts zu holen gab es für die Bundesliga-Handballer des HBW Balingen/Weilstetten bei der MT Melsungen. 19:28 unterlag das Team von Trainer Rolf Brack bei der momentanen Überraschung-Mannschaft der ersten Liga, die hinter dem THW Kiel auf Rang zwei liegt. Nach 15. Minuten lag Balingen 4:8 hinten, doch Melsungen musste sich gegen die robuste Abwehr jedes weiter
  • 384 Leser

Mesut Özil rechnet mit Pfiffen

EM-Qualifikation: Türkei-Trainer Guus Hiddink beruft Ömer Toprak
Auch wenn die Nationalelf schon für die EM 2012 qualifiziert ist: Für Mesut Özil bleibt die Begegnung am Freitag in Istanbul etwas Besonderes. Der Real-Star mit türkischen Wurzeln rechnet mit Pfiffen. weiter
  • 329 Leser

Moscheen ziehen die Besucher an

Integrationsministerin Bilkay Öney (Grüne) in der Mannheimer Yavuz Sultan Selim Moschee. Zum Tag der offenen Moschee hatten gestern bundesweit 500 Gotteshäuser geöffnet, unter anderem auch in Stuttgart, Freiburg, Heidelberg und Ulm. 'Der Tag ist eine gute Gelegenheit, im Dialog mit Muslimen den Islam besser kennenzulernen', sagte Öney. Foto: dpa weiter
  • 352 Leser

Musikindustrie ehrt Altstars wie auch Newcomer

Enttäuschende Zuschauerzahlen bei der Übertragung der Echo Klassik-Gala aus Berlin
Der Schinkel-Bau am Berliner Gendarmenmarkt wurde zur glitzernden Bühne für den Echo Klassik-Preis. Gottschalk steuerte lockere Sprüche bei. weiter
  • 367 Leser

NA SOWAS . . . vom 4. Oktober

Pech gehabt: Ein Autofahrer hat auf der Autobahn 3 bei Hösbach in Unterfranken etliche Warnbaken umgefahren. Er floh in der Hoffnung, nicht entdeckt zu werden. Doch er bemerkte nicht, dass die Baken das vordere Kennzeichen seines Wagens abgerissen hatten. Beim Absichern und Aufräumen der Unfallstelle fanden Polizeibeamte das Nummernschild. Der 32-Jährige weiter
  • 619 Leser

Neue Beben auf Kanaren-Insel

El Hierro kommt nicht zur Ruhe
Auf der Kanaren-Insel El Hierro bebt die Erde weiter. In der Nacht zum Montag wurden dort mehr als 50 Erdbeben registriert. Fünf davon hatten eine Stärke von mehr als 3,0. Am Vortag hatte die Erdbeben-Aktivität auf der Insel vorübergehend merklich nachgelassen. Seit Beginn der Serie vor drei Monaten wurden fast 9000 Beben auf El Hierro registriert. weiter
  • 260 Leser

Nico Frommer kommt und trifft

Heidenheim wittert Morgenluft - Morddrohung gegen Kassels Trainer
Traumeinstand für Nico Frommer. Der Neuzugang des Fußball-Drittligisten 1. FC Heidenheim traf zum 1:0-Sieg in Bielefeld. Beim Chemnitzer FC muss Kapitän Andreas Richter seine Karriere beenden. weiter
  • 381 Leser

NOTIZEN vom 4. Oktober

Lange Staus auf A 8 Mühlhausen - Die Vollsperrung der A 8 bei Mühlhausen (Kreis Göppingen) wegen Bauarbeiten hat am Samstagabend kilometerlange Staus verursacht. Vor der Abfahrt bei Merklingen standen Fahrer, die in Richtung Stuttgart wollten, auf bis zu 15 Kilometern Länge, sagte ein Polizeisprecher. Die Vollsperrung dauerte bis Sonntagvormittag an. weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN vom 4. Oktober

Gratisprogramm gestoppt Die Fluggesellschaft Air Berlin beendet zum Jahresende ihr langjähriges Sonder-Flugprogramm für Prominente. Wie 'Bild am Sonntag' berichtet, konnten mehr als 100 ausgewählte Personen aus Wirtschaft, Sport, Kultur und Unterhaltung sowie deren Familien jederzeit kostenlos mit der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft reisen. weiter
  • 390 Leser

NOTIZEN vom 4. Oktober

Töchter vertauscht Zwölf Jahre nach der Geburt ihrer Töchter haben zwei russische Elternpaare erfahren, dass die beiden Kinder im Krankenhaus vertauscht worden waren. Die Klinik in der Stadt Tscheljabinsk, 1900 Kilometer östlich von Moskau wurde verklagt. Die Verwechslung flog auf, als sich eines der Paare scheiden ließ. 'Ich zahle keine Alimente, das weiter
  • 415 Leser

NOTIZEN vom 4. Oktober

Dresen und Rommel geehrt Als erste Deutsche haben Filmregisseur Andreas Dresen und sein langjähriger Produzent Peter Rommel die wichtigste Ehrung des Hamburger Filmfests erhalten. Das Erfolgsduo, das seit rund 20 Jahren zusammenarbeitet und gemeinsam Filme wie 'Sommer vorm Balkon', 'Halbe Treppe' und 'Wolke 9' auf die Leinwand brachte, nahm den Douglas-Sirk-Preis weiter
  • 302 Leser

NOTIZEN vom 4. Oktober

Grüne streiten über Union Die Führung der Grünen bemüht sich, die parteiinterne Debatte um einen generellen Ausschluss von Koalitionen mit der Union zu unterbinden. Die Fraktionschefs Renate Künast und Jürgen Trittin hatten eine solche Absage an Schwarz-Grün gefordert. Parteichef Cem Özdemir widersprach beiden und erklärte die Debatte 'für beendet'. weiter
  • 312 Leser

NOTIZEN vom 4. Oktober

Prügelei im Frankenland Fußball: Mit 3:1 hatte der 1. FC Frimmersdorf beim SV Priesendorf gewonnen. Dieser Triumph in der niedrigsten fränkischen Spielklasse musste gefeiert werden. Der Jubel verärgerte wiederum den Anhang der Gastgeber, die Folge war eine handfeste Schlägerei. Fünf Fans wurden verletzt, wie viele geprügelt haben, will die Polizei noch weiter
  • 350 Leser

Nullnummer ohne Folgen

Verfolger nutzen das Remis der Bayern in Hoffenheim nicht aus
Die Verfolger des FC Bayern konnten die kleine Schwäche der Münchner nicht nutzen. Trotz einer Nullnummer in Hoffenheim baute das Heynckes-Team die Tabellenführung in der Bundesliga aus. weiter
  • 357 Leser

Party am Brandenburger Tor

Rund eine Million Menschen haben das dreitägige Fest zum Tag der Deutschen Einheit am Brandenburger Tor besucht. Während Samstag und Montag im Zeichen der Familien standen, kamen am Sonntag vor allem Jugendliche auf die Einheitsparty. Der Sonntag bildete auch den Höhepunkt des Festes. Es wurden rund 750 000 Besucher gezählt. Grund für den enormen Andrang weiter
  • 331 Leser

Party zur deutschen Einheit

Flagge gezeigt: In Bonn wurde am langen Wochenende ein großes Fest zum 21. Jahrestag der Deutschen Einheit und 65. Geburtstag des Landes Nordrhein-Westfalen gefeiert. Rund 800 000 Menschen kamen zur Party - und gestern die politische Spitze der Republik zur zentralen Einheitsfeier im früheren Regierungsviertel (Seite 2). Foto: dpa weiter
  • 405 Leser

POLITISCHES BUCH: Instabilität und Kapitalismus

Der Berliner Kulturwissenschaftler Joseph Vogl hat mit seinem Buch über 'Das Gespenst des Kapitals' eine fulminante Kritik der herrschenden Wirtschaftslehren vorgelegt. Nun liefert er als Herausgeber zweier Aufsätze des 1996 verstorbenen US-Ökonomen Hyman P. Minsky den Impuls nach, der ihn zu seinem Essay veranlasst hat. Minsky nämlich machte lange weiter
  • 346 Leser

RATINGAGENTUREN: Schlechtes Zeugnis

Die US-Börsenaufsicht (SEC) ist mit der Arbeit der Ratingagenturen alles andere als zufrieden: Sie täten zu wenig, um ihre finanzielle Integrität zu schützen, hieß es in einem Bericht. Interessenkonflikte der Mitarbeiter würden nicht angemessen überprüft. In einigen Fällen würden nicht einmal selbst aufgestellte Regeln befolgt. Die Prüfung, die jährlich weiter
  • 404 Leser

REGIONALLIGA

FSV Frankfurt II - SV Waldhof 1:4 (0:1) Tore: 0:1 Dautaj (36./Foulelfmeter), 0:2 Rabihou (52.), 0:3 M. Wagner (56.), 0:4 Reule (73.), 1:4 M. Müller (77.). - Rote Karte: Theodosiadis (F./81.) nach einer Tätlichkeit. - Zuschauer: 850. SC Freiburg II - Memmingen1:2 (1:0) Tore: 1:0 Zangl (24.), 1:1 Hindelang (49.), 1:2 Decker (66.). - Z.: 150. Etr.FrankfurtII-KarlsruherSCII weiter
  • 365 Leser

Revolution auf Rädern

Kuba erlaubt den Autohandel: Genau genommen den mit Modellen, die jünger sind als Baujahr 1959 - dem Jahr der Revolution. weiter
  • 269 Leser

SC Freiburg zwingt das Glück

Fußball paradox. Bundesligist SC Freiburg hatte in den vergangenen Wochen besser gespielt als jetzt gegen Borussia Mönchengladbach. Doch zuletzt hatten die Badener dreimal in Serie verloren und 13 Gegentreffer kassiert. Ausgerechnet gegen die bisherige Überraschungs-Mannschaft platzte der Knoten, der SC holte sich mit dem 1:0 den zweiten Sieg. Torschütze weiter
  • 365 Leser

Schavan: Reise nach Rom war ein Dienstflug

Für eine Rom-Reise in einem teuren Regierungsflieger soll sich Bundesforschungsministerin Annette Schavan (CDU) im Bundestag erklären. Die Grünen kündigten an, Schavan in den Haushaltsausschuss vorzuladen. Der Bund der Steuerzahler spricht von 'Steuergeldverschwendung'. Dagegen sagte die in Japan zu Gesprächen über die Energiewende weilende Schavan weiter
  • 300 Leser

Schnurr zum OB in Bühl gewählt

Baubürgermeister Hubert Schnurr steigt zum neuen Chef im Rathaus von Bühl (Kreis Rastatt) auf. Der 56-jährige parteilose Kandidat wurde am Sonntag mit 56,9 Prozent der Stimmen zum neuen Oberbürgermeister gewählt. Der Präsident der Polizeihochschule Hamburg, Jörg Feldmann (53/CDU), kam auf 24,6 Prozent. Abgeschlagen waren Werbefachmann Ralf Heinrich weiter
  • 431 Leser

Severin Freund ist wieder auf Weitenjagd

Skispringer Severin Freund ist zurück. Zwar konnte der Überflieger des Winters beim Sommer-Finale in Klingenthal nicht in die Entscheidung eingreifen, doch er schaffte nach einer langwierigen Rückenverletzung gestern mit Platz sechs das beste Ergebnis eines deutschen Springers. Am Samstag war Freund im österreichischen Hinzenbach Vierter geworden. Den weiter
  • 320 Leser

Silber im Hexenkessel

Volleyballerinnen unterliegen erst im EM-Finale Serbien mit 2:3
Es dauerte ein bisschen, ehe die deutschen Volleyballerinnen das beste EM-Ergebnis seit 24 Jahren genießen konnten. Nach der 2:3-Niederlage gegen Serbien in Belgrad waren zunächst Tränen geflossen. weiter
  • 371 Leser

Singen macht stark und Spaß

Wenn Musik Generationen verbindet und für Begeisterung sorgt: Kinderliedern ist das neue bundesweite Benefiz-Projekt von Carus-Verlag und SWR 2 gewidmet, das unsere Zeitung regelmäßig begleitet. Gestern fand zum Auftakt ein Mitsing-Konzert als SÜDWEST PRESSE-Forum im ausverkauften Ulmer Stadthaus statt. Foto: Volkmar Könneke weiter
  • 367 Leser

SPORT

Volleyball: Titel verpasst Belgrad - Die deutschen Volleyball-Frauen haben den ersten EM-Titel seit fast einem Vierteljahrhundert denkbar knapp verpasst. In einem Fünf-Satz-Krimi unterlag die Auswahl von Bundestrainer Giovanni Guidetti im Finale in Belgrad Gastgeber Serbien mit 2:3 (25:16, 20:25, 25:19, 20:25, 9:15) und musste sich am Ende mit Silber weiter
  • 342 Leser

Statuten sind klar

Die höchste Auszeichnung für Mediziner ist mit umgerechnet insgesamt 1,1 Millionen Euro (10 Millionen Schwedischen Kronen) dotiert. Die feierliche Überreichung findet traditionsgemäß am 10. Dezember statt, dem Todestag des Preisstifters Alfred Nobel. Die Auswahl der Preisträger und die Vergabe sind in den Statuten der Nobelstiftung festgehalten. Unter weiter
  • 309 Leser

Straftaten verhindern

Der Verein 'Projekt Chance' ist im Jahr 2001 mit Sitz im Justizministerium gegründet worden. Sein Ziel ist laut Satzung, jungen Straffälligen Chancen zur Wiedereingliederung zu eröffnen und ihnen beim Einstieg in die Berufswelt zu helfen. Der Verein setzt sich für die Verhinderung weiterer Straftaten, für Schadenswiedergutmachung und für einen Ausgleich weiter
  • 308 Leser

Thorsten Frings verpasst mit Toronto Play-Offs

1:1-Unentschieden gegen New York mit Torwart Frank Rost zerschlägt letzte Hoffnungen
Im Duell zwischen dem FC Toronto mit Torsten Frings und Frank Rosts Team aus New York gab es in der Nacht zum Sonntag in der nordamerikanischen Fußball-Profiliga MLS ein 1:1 (0:0). Der französische Stürmerstar Thierry Henry zerstörte mit seinem sehenswerten 13. Saisontor in der 88. Minute die letzten vagen Play-off-Hoffnungen der Kanadier. Danny Koevermans weiter
  • 340 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA FCA Walldorf Offenburger FV 2:1 Kehler FV FSV Hollenbach 1:0 FV Illertissen SV Bonlanden 1:5 Norm. Gmünd Spvgg Neckarelz 1:1 Bahlinger SC SSV Ulm 1846 0:1 VfR Mannheim TSG Balingen 2:0 FC Villingen SV Spielberg 1:0 FC Nöttingen SSV Reutlingen 2:0 1VfR Mannheim 1072128:623 2Neckarelz 1062215:820 3SSV Ulm 1846 953115:918 4TSG Balingen weiter
  • 296 Leser

Trotz Flaute ein Freudenfest vor Westerland

Surfen: Weltmeister Philip Köster feiert mit tausenden Fans seinen Titel
Surf-Weltmeister Philip Köster hat am Sonntag auf Sylt den WM-Pokal im Wellenreiten entgegengenommen, obwohl er sein Brett vor Westerland gar nicht aufs Wasser gesetzt hatte. Denn wegen hartnäckiger Flaute war er zum Sonnenbaden verurteilt. Den Pokal hatte sich der 17-Jährige schon beim vorletzten Rennen vor dem dänischen Klitmöller gesichert. Rund weiter
  • 328 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Peking 1./2. Runde ab 9.00 Uhr Eishockey, NHL Premiere Challenge Adler Mannheim - Buffalo Sabres ab 19.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom dt. Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Handball, Bundesliga, 6. Spieltag Bergischer HC - HSV Hamburg ab 19.45 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 301 Leser

Unbekannter fährt 16-Jährigen tot und flieht

Polizei ermittelt Tatfahrzeug - Fahrer aus Kreis Augsburg weist Vorwürfe zurück
Ein Autofahrer hat in Schwaben einen 16-Jährigen angefahren und tödlich verletzt - danach ist er einfach weitergefahren, ohne sich irgendwie um den Jugendlichen zu kümmern. Laut Polizei in Kempten starb der junge Fußgänger in der Nacht zum Samstag noch am Unfallort in Rechbergreuthen (Kreis Günzburg). Dort war er am Straßenrand von dem Auto erfasst weiter
  • 381 Leser

Verband sieht Rektorenmangel

Der Lehrerverband VBE warnt vor einem Rektorenmangel an Schulen im Südwesten. Vor allem an den Grundschulen werde es immer schwieriger, Leitungspositionen zu besetzen, sagte der stellvertretende VBE-Vorsitzende Gerhard Freund am Sonntag in Forst bei Karlsruhe. Zu unattraktiv seien die Bedingungen für den Zusatzjob, was vor allem die Kolleginnen treffe. weiter
  • 355 Leser

Verrückter Spieltag in der zweiten Liga

Fußball verrückt in der 2. Fußball-Bundesliga: Überraschungen, tolle Aufholjagden, Last-Minute-Tore und ein Trefferfestival - der Spieltag hatte es in sich. Gestern Abend verhinderte Aufsteiger Eintracht Braunschweig mit einem 1:1 gegen Düsseldorf, dass Fortuna die Spitze erklomm. Marc Pfitzner hatte Braunschweig per Foulelfmeter in Führung geschossen, weiter
  • 228 Leser

Welterbe als Lust und Last

Reichenau sucht nach einem Konzept für die Besucherlenkung
Zwei Sommer lang durften Besucher nur mit Führungen in die Georgs-Kirche auf der Insel Reichenau. So sollten die Wandmalereien geschützt werden. Gebracht hat es nicht viel. Ein neues Konzept wird gesucht. weiter
  • 284 Leser

Wenn Papa im Knast sitzt

'Eltern-Kind-Projekt Chance' hilft vor allem den Jüngsten
Wenn der Vater ins Gefängnis muss, leiden Kinder besonders: Sie müssen nicht nur mit dem Verlust klarkommen, sondern auch mit dem Verbrechen ihres vermeintlichen Vorbilds. Ein Projekt will ihnen helfen. weiter
  • 335 Leser

Wie im Märchen

Deutsche Galopper-Stute Danedream verblüfft
Über den märchenhaften Aufstieg der deutschen Stute Danedream staunt sogar die Fachwelt. Nach dem atemberaubenden Fünf-Längen-Sieg im legendären Prix de l'Arc de Triomphe in Paris-Longchamp gilt das drei Jahre alte Pferd derzeit als die beste Galopper-Stute der Welt. 2,285 Millionen Euro Siegprämie sind der verdiente Lohn für die Gala mit der schnellsten weiter
  • 304 Leser

Zucker wird deutlich teurer

Zucker wird für die Verbraucher in Deutschland erheblich teurer: Der Lebensmittelhändler Aldi Süd hat nach Angaben von Branchenbeobachtern den Preis für das Ein-Kilo-Päckchen um rund 31 Prozent von 65 auf 85 Cent deutlich angehoben. Außerdem sei Würfelzucker um mehr als 20 Prozent teurer geworden, berichtet der Handelsinformationsdienst Planet Retail. weiter
  • 415 Leser

Ägyptens Militärs lenken ein

Wahlrecht wird geändert und Fahrplan zur Präsidentschaftswahl fixiert
Der seit dem Sturz Mubaraks regierende Militärrat ist bei vielen Ägyptern nicht mehr sonderlich gut angesehen. Jetzt gibt er nach und willigt in Änderungen des Wahlrechts und klare Terminabsprachen ein. weiter
  • 363 Leser

Leserbeiträge (3)

Dank für 14 Tage

Als fast täglicher Nutzer des Freibads möchte ich mich ganz herzlich für die 14 Tage, die der Badesaison angehängt wurden, bedanken. Ich finde, das war nicht selbstverständlich. Die hervorragende Wasserqualität und die fürsorgliche Betreuung durch das Badepersonal machte für mich den Besuch des Schießtalbads zu einer wahren Freude. Ich denke, ich spreche weiter
  • 2
  • 1042 Leser

Was ist Jägerethos?

Jäger erschlägt verletzte Katze:Am 28. August wurde unsere Katze in Hüttlingen-Seitsberg in unmittelbarer Nähe der Wohnsiedlung vom Jaghund des zuständigen Jagdpächters angefallen. Der Jäger war im Auto unterwegs, sein Hund lief frei hinterher.Der Hund verletzte unsere Katze, anschließend erschlug sie der Jäger mit einem Spaten, steckte sie in einen weiter

Soll die Polizei immer der Buhmann der Nation sein?

Die Polizei ist immer präsent, wenn Gefahr droht, egal wo. So auch bei dem Fußballspiel Aalen - Heidenheim. Unter Fans verstehe ich Anhänger und Freunde ihres Clubs zu sein, friedlich und sich freuen auf ein schönes Spiel. Aber die Randalierer und Schlägertypen sind keine Fußballfans sondern provozierende Chaoten, die kein Fußballspiel sehen wollen, weiter
  • 3
  • 2163 Leser