Artikel-Übersicht vom Samstag, 12. November 2011

anzeigen

Regional (9)

Spielzeugbörse sehr gut angenommen

Nun schon zum sechsten Mal fand die jährliche Spielzeugbörse in der Aula der Schillerschule Heubach statt. Gut erhaltene Spielsachen, Brettspiele, Bücher, CDs, Videos, DVDs und mehr lockten zahlreiche Eltern und Kinder zum Stöbern an die Tische. Das eine oder andere Schnäppchen ließ sich dabei ergattern. Organisiert und durchgeführt wurde die Spielzeugbörse weiter
  • 169 Leser

Faszination Greifvogel

Lorch. Die Stauferfalknerei Lorch bietet zwei Schnupperkurse zur „Faszination Greifvogel“ an. Greifvögel faszinieren die Menschen schon immer. Ihre Schönheit und ihr kühnes Wesen ziehen sie in ihren Bann. Die Lorcher Falknerei ist nachweislich über 3000 Jahre alt. In knapp vier Stunden erfahren die Kursteilnehmer vieles über die Grundlagen weiter
  • 219 Leser

Gelungener Auftakt der Wäschgölten

Erste Sitzung nach Maß
Der 11. 11. 11. – ein ereignisreicher Tag für die Waldstetter Wäschgölten und ein Vorgeschmack auf die Jubiläumssaison: Nach Umzug, Schurzbügeln und Weißwurstfrühstück gestalteten die Aktiven im Anschluss an die abendliche Jahreshauptversammlung eine Auftaktsitzung nach Maß. weiter
  • 443 Leser

Komplette Spitze bestätigt

Allestellten sich bei der Jahreshauptversammlung wieder zur Wahl und alle wurden einstimmig wiedergewählt: Das Präsidium der Waldstetter Wäschgölten setzt sich in den kommenden zwei Jahren wie folgt zusammen: Präsident Martin Ehmann, Vize Thomas Simmler, Oberwäschweib Susanne Kessler, Büttel Ingo Nuding, Schatzfrau Anja Schabel, Schriftführerin Sabrina weiter
  • 283 Leser

„Der Herzschlag der Gemeinde“

Dickes Lob von Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold für Vorstandschaft und Aktive der Wäschgölten
Wenn die Waldstetter Wäschgölten vom Gemeindeoberhaupt als „Herzschlag der Gemeinde“ geadelt werden, zeigt dies, dass der 33 Jahre alte Fasnachtsverein auf dem richtigen Weg ist. Dies wurde bei der Jahreshauptversammlung in der „Alten Turnhalle“ deutlich. Die Führungsspitze um Präsident Martin Ehmann, der ein umfangreiches Jubiläumsprogramm weiter
  • 299 Leser

Hühnersuppe für die Wirbelsäule

Mutlangen. Der Schweizer Bruno Ebnöter hält auf Einladung des Freundekreises Naturheilkunde am Freitag, 18. November, in der Mutlanger Seniorenbegegnungsstätte Forststraße 11 ab 19.30 Uhr den kostenfreien Vortrag „Hühnersuppe für die Wirbelsäule“. weiter
  • 5905 Leser

Fahranfänger hat Glück: Unverletzt überschlagen

Am Freitag 21.10 Uhr befuhr ein 18-jähriger Pkw-Lenker die Einhornstraße von Straßdorf kommend in Richtung Stadtmitte. Auf Höhe Bergschlössle kam er allein beteiligt ins Schleudern und überschlug sich mit seinem Fahrzeug. Bis zum Stillstand des Pkw beschädigte der junge Fahrer noch eine Straßenlaterne, konnte aber schließlich unverletzt aus seinem auf weiter
  • 778 Leser

Jugendliche in Heidenheim ausgeraubt

Am Freitag, gegen 18:00 Uhr wurde eine Gruppe von Jugendlichen durch Gleichaltrige im Bereich des Heidenheimer Bahnhofs angesprochen. Sie forderten Bargeld von den 14 bis 15 Jährigen. Um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen bedrohten und schlugen die Tatverdächtigen auf die Gruppe ein. Im Laufe der Auseinandersetzung kam es zu einer Geldübergabe. weiter
  • 1118 Leser

Regionalsport (5)

DJK II verliert in Dettingen/Teck 2:3

Volleyball, Oberliga Damen

Die zweite Garnitur der Gmünder DJK-Volleyballdamen hat ihr Gastspiel am Samstagabend in Dettingen/Teck im Tiebreak mit 2:3 verloren und liegt damit weiterhin auf dem drittletzten Tabellenplatz der Oberliga.

weiter
  • 1344 Leser

DJK Aalen verliert Volleyballkrimi in Fellbach

Volleyball, Regionalliga Süd Herren

Die Volleyballer der DJK Aalen haben das Spitzenspiel Erster gegen Zweiten in der Regionalliga Süd der Männer in Fellbach mit 2:3 verloren. In eniem wahren Krimi setzte sich Verfolger Fellbach im Tiebreak durch und hat damit nach Punkten mit dem Team von DJK-Coach Frieder Henne gleichgezogen. Die Aalener weisen um ein drei Punkte besseres Satzverhältnis

weiter
  • 3248 Leser

TSB-Handballer mit viertem Sieg in Folge

Handball, Württembergliga Herren

Mit einem 30:26-Erfolg gegen Schlusslicht SG Bottwartal feierten die Handballer des TSB Schwäbisch Gmünd am Samstagabend ihren vierten Sieg in Folge und bleiben damit Spitzenreiter Waiblingen und dem Zweitplatzierten Lauterstein dicht auf den Fersen.

weiter
  • 5
  • 1503 Leser

DJK-Mädels besiegen Ulm im Tiebreak 3:2

Volleyball, Oberliga Damen

Die Volleyballdamen der DJK Schwäbisch Gmünd führen weiterhin die Oberligatabelle an. Sie besiegten Verfolger Ulm am Samstagnachmittag in einem spannenden Match mit 3:2. Nach dem 2:2-Satzgleichstand musste der Tiebreak die Entscheidung bringen.

weiter
  • 1941 Leser

Normannia gewinnt in Bonlanden 3:1

Fußball, Oberliga

Mit einem 3:1-Sieg beim SV Bonlanden konnte die Gmünder Normannia mit der Gastgeberelf des Waldstettener Fußballlehrers Norbert Stippel nach Punkten gleichziehen und hat damit wieder Anschluss ans Mittelfeld gefunden. Die Normannia führte bei Halbzeit bereits mit 2:0 und legte nach dem Seitenwechsel noch einen Treffer nach, ehe Bonlanden in der Schlussphase

weiter
  • 4
  • 4101 Leser

Überregional (94)

'Die Zeit läuft davon'

Der Chef des Euro-Rettungsfonds EFSG, Klaus Regling, mahnt Italien zur Eile bei der Umsetzung der Spar- und Reformvorhaben. 'Italien läuft die Zeit davon, um die Märkte zu beruhigen', sagte Regling. Der EFSF sei aber bereit, Italien zu helfen, sollte es Hilfe beantragen. Der Fonds werde noch im Dezember neue, kurzfristig laufende Anleihen verkaufen, weiter
  • 324 Leser

'Ein absoluter Skandal'

Finanzexperten wundern sich über Frankreich-Fehler der Ratingagentur S&P
Über die versehentliche Abstufung Frankreichs durch die Ratingagentur Standard & Poors können deutsche Finanzexperten nur den Kopf schütteln. Der Ruf nach einer europäischen Agentur wird wieder laut. weiter
  • 528 Leser

'Ich lebe einen Traum'

Ben Beckers Memoiren: Selbstkritischer Humor und Kraftmeierprosa
Ben Becker sieht und inszeniert sich gern als 'Enfant terrible' der Schauspiel-Szene. Seine jetzt erschienene Autobiografie 'Na und, ich tanze' schildert aber auch ganz andere Seiten des Künstlers. weiter
  • 375 Leser

11. 11., 11 Uhr 11, 1 + 1

Das passiert auch nur in Köln: Gleich Zwillinge hat eine Frau am 11.11. um 11 Uhr 11 Uhr in der Uniklinik bekommen. Alexander und Daniela wurden im Abstand von 20 Sekunden per Kaiserschnitt entbunden, sind 49 Zentimeter groß, wiegen 3250 und 3240 Gramm und sind wohlauf, teilte die Uniklinik mit. Oberarzt Markus Valter sagte, der 11. November sei schon weiter
  • 328 Leser

Allianz leidet unter der Finanzkrise

Abschreibungen auf Aktien und Staatsanleihen haben Europas größtem Versicherer Allianz die Bilanz verhagelt. Der Gewinn im dritten Quartal brach überraschend um eine Milliarde auf nur noch 258 Mio. EUR ein. Das operative Geschäft dagegen lief besser als erwartet. Vorstandschef Michael Diekmann hält deshalb an seinem Ziel fest, dieses Jahr 8 Mrd. EUR weiter
  • 465 Leser

Auf einen Blick vom 12. November

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Ukraine - Deutschland 3:3 (3:1) Polen - Italien 0:2 (0:1) Belgien - Rumänien 2:1 (2:0) Griechenland - Russland 1:1 (0:1) Zypern - Schottland 1:2 (0:1) Dänemark - Schweden 2:0 (1:0) Ungarn - Liechtenstein 5:0 (2:0) Georgien - Moldawien 2:0 (2:0) Burkina Faso - Mali 1:1 (0:0) Albanien - Aserbaidschan 0:1 (0:1) Kamerun - Sudan 3:1 weiter
  • 343 Leser

Begehrte Nationalspieler

Der deutsche Fußball ist wieder zum echten Exportschlager geworden
Fußball 'made in Germany' gilt längst wieder als Gütesiegel im europäischen Ausland. Bundestrainer Joachim Löw freut sich über diese Entwicklung. weiter
  • 385 Leser

Beschlossen und abgelehnt

Die Behörden nennen sie Kulturförderabgabe, Fremdenverkehrsabgabe oder Kulturtaxe: Mit der Bettensteuer wollen immer mehr Kommunen ihre Kassen aufbessern. Beschlossen: Bingen, Bremen, Darmstadt, Dortmund, Duisburg, Eisenach, Erfurt, Gera, Göttingen, Jena, Köln, Oldenburg, Osnabrück, Suhl, Trier, Weimar. Diskussion: Aachen, Bergisch Gladbach, Berlin, weiter
  • 470 Leser

Bundeskongress der Jusos vor Richtungswahl

Auf dem bevorstehenden Bundeskongress der Jungsozialisten wird es nach langer Zeit eine Kampfkandidatur um den Vorsitz geben. Die Vertreter der etwa 70 000 Jusos stehen auch vor einer Richtungswahl. Der Baden-Württemberger Frederic Striegler (29), der IG-Metall-Gewerkschaftssekretär in Pforzheim ist und auch als Juso-Vize im Land ein pragmatisches Politikverständnis weiter
  • 341 Leser

CDU-Frauen gegen Betreuungsgeld

In der Koalition wächst der Unmut über das von der CSU durchgesetzte Betreuungsgeld für Eltern, die ihre Kleinkinder nicht in eine Krippe geben. Unions-Fraktionschef Volker Kauder (CDU) versuchte gestern, bei Unions-Frauen die Wogen zu glätten. So hatte Rita Pawelski, die Vorsitzende der CDU-Frauen im Bundestag, die Ablehung der Sozialleistung angekündigt, weiter
  • 327 Leser

Der giftige Alkohol

Methanol oder Methylalkohol ist ein Grundstoff der chemischen Industrie und wird auch als Lösungs- sowie Frostschutzmittel und Treibstoff verwendet. Die farblose Flüssigkeit ist giftig und nicht zu verwechseln mit dem trinkbaren Alkohol Ethanol. Bereits wenige Milliliter reichen zur Vergiftung einhergehend mit Schwindel, Kopfschmerzen, Übelkeit und weiter
  • 322 Leser

Der Mann und sein Buch

Ben Becker, am 19. Dezember 1964 in Bremen als Sohn des Schauspieler-Ehepaares Monika Hansen und Rolf Becker geboren, wuchs mit Schwester Meret bei der Mutter und ihrem Lebensgefährten, dem Schauspieler Otto Sander, in Berlin auf. Vor seiner Schauspielausbildung war er Bühnenarbeiter an der Berliner Schaubühne. Seit 1993 ist er regelmäßig in ausgezeichneten weiter
  • 367 Leser

Deutsche Bank zahlt Entschädigung für riskante Zinswetten

Nach jahrelangem Streit um riskante Zinswetten zahlt die Deutsche Bank oberschwäbischen Kommunen fast eine Million Euro Schadenersatz. Der außergerichtliche Vergleich sei vom Bundesgerichtshof höchstrichterlich abgesegnet worden, teilten die Klägeranwälte mit. Die Deutsche Bank in Frankfurt bestätigte die Vereinbarung, wollte sich zu Details aber nicht weiter
  • 361 Leser

Deutsche Damen setzen Siegesserie fort

Volleyballerinnen gewinnen gegen Algerien
Mit einer konzentrierten Leistung haben die deutschen Volleyball-Damen die Aufgabe Algerien gemeistert. Mit 3:0 wurde der Außenseiter besiegt. weiter
  • 337 Leser

Deutsche glauben an den Euro

Die Deutschen sind trotz aller Turbulenzen an den Finanzmärkten optimistisch, dass der Euro diese Krise übersteht. Daran glaubt laut ZDF-Politbarometer ein deutliche Mehrheit (78 Prozent). Nur jeder Fünfte (18 Prozent) sieht für den Euro keine Überlebenschance. Pluspunkte sammelte Kanzlerin Angela Merkel mit ihrem Krisenmanagement. Sagten unlängst noch weiter
  • 442 Leser

Die EU muss ihren Senf dazugeben

Ohne besonders kalkhaltiges Wasser und unfiltrierten Branntweinessig kein 'Düsseldorfer Mostert'. So sah es die Firma Löwensenf und geriet darüber mit dem Konzern Nestlé in Streit. Ob der scharfe Senf als geographische Angabe unter Schutz gestellt wird, ist jetzt das Bier der EU-Kommission. Foto: dpa weiter
  • 529 Leser

Die Kanzlerin hat in der Krise gewonnen

Ehemaliger CDU-Ministerpräsident Kurt Biedenkopf erwartet keinen Aufstand gegen Angela Merkel auf dem Parteitag in Leipzig
Abbau der Staatsverschuldung, unabhängige Überwachung der Finanzpolitik der Eurostaaten - Kurt Biedenkopf fordert vor dem CDU-Parteitag klare Schritte zur Euro-Rettung und nicht nur Zwischenlösungen. weiter
  • 290 Leser

Eine Burg über den Wolken

Wie in einem märchenhaften Meer aus Zuckerwatte präsentierte sich in diesen Tagen die Burg Hohenzollern. Während sich unten im Tal hartnäckig der Nebel hielt, lag das stolze Bauwerk oben auf dem Hohenzollern in weitgehend ungetrübter Herbstsonne. Unser Foto entstand vom gegenüber liegenden Zellerhorn aus. Foto: Roland Beck weiter
  • 401 Leser

Eine Übung für den Ernstfall

Hat Frankreich Bonitätsprobleme? Eine Rating-Agentur meldet das. Irrtümlicherweise. Paris ist entsetzt. Ein 'Pardon' reicht da nicht. weiter
  • 286 Leser

Einzelzimmer bleiben Pflicht

Einzelzimmer in Altenheimen bleiben in Baden-Württemberg Pflicht, der Verwaltungsgerichtshof (VGH) hat in einem gestern veröffentlichten Urteil eine Klage gegen die neue Landesheimbauverordnung abgewiesen (Az: 6 S 707/10). Wegen der langen Übergangsfrist von bis zu 25 Jahren und der Möglichkeit einer Befreiung von der Pflicht müsse nicht befürchtet weiter
  • 513 Leser

ENBW kann Verlust verringern

Deutschlands drittgrößter Stromversorger ENBW schreibt weiter tiefrote Zahlen, konnte aber die Verluste im dritten Quartal eindämmen. Wie das bisher besonders atomlastige Unternehmen in Karlsruhe mitteilte, wurde in den ersten neun Monaten wegen der zwangsweisen Abschaltung zweier Atomkraftwerke und der Brennelementesteuer unterm Strich ein Verlust weiter
  • 472 Leser

Erst Unfall, dann Rekordjagd

Für Vettel fängt das Formel-1-Wochenende in Abu Dhabi ärgerlich an
Ein leichtsinniger Crash und zwei - wenigstens sportlich - leicht verschmerzbare Schlappen: Für Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat das Wochenende in Abu Dhabi alles andere als optimal begonnen. weiter
  • 373 Leser

Erzieherinnen gesucht

Die Kita-Finanzierung ist geklärt, der Ausbau steht trotzdem in Frage
Land und Kommunalverbände loben ihren Kompromiss zur Finanzierung der Kleinkind-Betreuung. Doch der Mangel an Erzieherinnen könnte den allseits gewünschten Ausbau noch bremsen. weiter
  • 361 Leser

Fiktion und Fakten virtuos gemischt

In Ulrich Ritzels achtem Krimi 'Schlangenkopf' ermittelt der pensionierte Kommissar Berndorf in Berlin
Seinen Ulmer Kommissar Hans Berndorf hat Ulrich Ritzel ja schon vor einigen Jahren in den Vorruhestand geschickt. In seinem Krimi 'Beifang' ließ ihn der Autor aber noch mal an der Donau agieren - als privaten Ermittler. Als Privatdetektiv ist Berndorf auch in Ritzels achtem Krimi 'Schlangenkopf' unterwegs. Berndorf lebt jetzt in Berlin. Dort wird ein weiter
  • 378 Leser

FUSSBALL vom 12. November

TEST-LÄNDERSPIEL in Kiew Ukraine - Deutschland 3:3 (3:1) Ukraine: Rybka (Donezk) - Butko (Mariupol), Rakytskyy, Kucher (bd. Donezk), Selin (Poltawa) - Konoplyanka (Dnjpropetrowsk), Timoschtschuk (FC Bayern), Iarmolenko, ab 82. Aliiev (bd. Kiew) - Bezus (Poltawa), ab 39. Nazarenko (Simferopol) - Shevchenko (Kiew), ab 67. Gai (Donezk), Milevskiy (Kiew), weiter
  • 336 Leser

Griechische Regierung steht

Lucas Papademos führt das neue Kabinett
. Griechenland hat eine neue Regierung. Nach tagelangem Streit wurde gestern das Übergangskabinett des neuen Ministerpräsidenten Lucas Papademos in Athen vereidigt. Nach der kurz zuvor veröffentlichten Kabinettsliste bleibt der Sozialist Evangelos Venizelos Finanzminister und Vizepremier. Der ehemalige EU-Umweltkommissar Stavros Dimas von den Konservativen weiter
  • 326 Leser

Hamit Altintop ist unzufrieden bei Real Madrid

Der ehemalige Bundesliga-Profi Hamit Altintop liebäugelt offenbar mit einem vorzeitigen Abschied vom spanischen Rekordmeister Real Madrid. Der türkische Nationalspieler und Vereinskollege von Mesut Özil und Sami Khedira ist mit seiner Reservistenrolle bei den Königlichen unzufrieden. 'Man muss sehen, was bis Januar passiert. Wenn sich nichts ändert, weiter
  • 339 Leser

Hart aber herzlich

Klaus Fuchs leitet den Weltmarktführer für Spannwerkzeuge Bessey
Klaus Fuchs ist seinen Produkten aus Stahl tief verbunden und sieht in dem Werkstoff auch nichts Kaltes und Emotionsloses. Dennoch ist der Chef von Bessey abgehärtet - die Branche verlangt es. weiter
  • 619 Leser

Heute Start der Aktion 100 000

Die Aktion 100 000 und Ulmer helft geht heute in die 41. Spendenrunde: Bis zum 5. Februar will die SÜDWEST PRESSE gemeinsam mit der Stadt Ulm die Bürger bitten, möglichst viel Geld für notleidende Menschen und soziale Einrichtungen in Ulm, Neu-Ulm und den beiden angrenzenden Landkreisen zu geben. Jeder und jede kann mitmachen. Ob als Akteur auf der weiter
  • 374 Leser

HINTERGRUND

Reaktionen Zwar war der Preisträger seit Tagen bekannt, doch erst kurz vor und nach der Verleihung des Integrations-Bambis an Bushido (33) regte sich der Protest so richtig. Volker Beck, parlamentarischer Geschäftsführer der Grünen im Bundestag, sagte gestern der 'Neuen Osnabrücker Zeitung': 'Wer Frauen- und Schwulenverachtung propagiert, hat keinen weiter
  • 334 Leser

Hoffnung auf stabiles Italien

Leitindex legt zum Wochenende um über 3 Prozent zu
Die Hoffnung auf politische Stabilität in Italien hat den deutschen Aktienmarkt gestern beflügelt. Der Senat in Rom hatte das Reform- und Sparpaket gebilligt. Es ist der erste entscheidende Schritt zur Beendigung der tiefen Regierungskrise in dem hoch verschuldeten Euro-Land. Der Dax schloss um 3,22 Prozent im Plus. Auf Wochensicht legte der Leitindex weiter
  • 506 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Das Spiel seines Lebens

Das Pik-Ass und der Kreuz-König machten Pius Heinz in der Nacht zum Mittwoch nach einem über sechsstündigen Poker-Duell zum Millionär. Das alles entscheidende Blatt des 22-jährigen Deutschen war schwach, doch das des Gegners aus Tschechien war noch schwächer. Die 8,71 Millionen Dollar, die dekorativ in dicken Bündeln zwischen den Kontrahenten aufgestapelt weiter
  • 343 Leser

Italien beugt sich Druck

Bis morgen soll die Übergangsregierung benannt werden
Der italienische Senat hat ein umfangreiches Sparpaket gebilligt. Doch damit ist es für Italien jedoch nicht getan. Die EU macht Druck. Ob die künftige Regierung Strukturreformen umsetzen wird, ist offen. weiter
  • 367 Leser

Ja, ist es denn ein Wunder?

Kirchengericht prüft im Jeningen-Seligsprechungsprozess die Heilung eines heute 70-jährigen Mannes
Ein Kirchengericht schickt sich an, ein angebliches Heilungswunder zu überprüfen. Vom Votum hängt es ab, ob ein Jesuitenpater selig gesprochen wird. weiter
  • 287 Leser

Kategorien und Preisträger

Bambi ist der älteste deutsche Medienpreis. Der Burda-Verlag ('Bunte', 'Focus') verleiht die Trophäe Bambi jährlich seit 1948 in mehreren Kategorien. Internationaler Film: Gwyneth Paltrow. Comeback: Rosenstolz. Lebenswerk: Ruth Maria Kubitschek. Newcomer: Tim Bendzko. Entertainment: Justin Bieber. Pop International: Lady Gaga. TV-Ereignis des Jahres: weiter
  • 339 Leser

Kfz-Versicherung wird deutlich teurer

Altkunden sollen bis zu 15 Prozent mehr bezahlen - Verbraucherschützer raten zu Anbieterwechsel
Auf die Verbraucher kommen höhere Kosten für die Autoversicherung im kommenden Jahr zu. Vor allem Bestandkunden sollen deutlich mehr zahlen. Neue Verträge verteuern sich im Schnitt um 1,4 Prozent. weiter
  • 501 Leser

KOMMENTAR · ATOMENDLAGER: Der Sache wegen

Zurück auf Los: Dieses Motto wünschte man sich für nicht wenige Politikfelder. Bei der Suche nach dem Atomendlager ist dieser seltene Schritt gelungen. Manch Umweltbewegter mag bedauern, dass der Salzstock Gorleben weiterhin untersucht wird. Doch wenn seine Wahl mehr der Lage am Rand der damaligen Bundesrepublik und politischem Kalkül geschuldet war weiter
  • 330 Leser

KOMMENTAR · RECHTSEXTREME: Gefährlicher Tunnelblick

Es ist, politisch gesehen, ein kleines Erdbeben, das die Bundesanwaltschaft mit jener dürren Pressemitteilung, die sie gestern kommentarlos verschickte, ausgelöst hat: Es gibt den dringenden Verdacht, dass in Deutschland Terroristen agieren, die ihr übles Gedankengut aus dem rechtsextremen Spektrum beziehen. Das ist neu in einem Land, das jahrzehntelang weiter
  • 368 Leser

KOMMENTAR: Hilfe im Tarifdschungel

Jetzt ziehen auch noch die Preise für Kfz-Versicherungen an. Der Ärger vieler Autofahrer, die ohnehin als Melkkuh herhalten müssen, ist mehr als verständlich. Besonders dreist ist es, dass die Versicherer die Beiträge ihrer treuen Kunden stärker erhöhen, als die von neuen. Aus Sicht der Konzerne ist dieses Vorgehen logisch: Kfz-Policen gelten als Einstieg, weiter
  • 433 Leser

KOMMENTAR: Närrische Kaiserschnitte

Gestiegenes Sicherheitsbedürfnis, prominente Vorbilder, ökonomische Interessen der Klinik (die für einen Kaiserschnitt deutlich mehr Geld bekommt als für eine natürliche Geburt), schwergewichtige Mütter - alles Gründe, die gerne für den programmierten Kaiserschnitt aufgeführt werden. Und jetzt auch noch das Schnapszahl-Datum. Ein Narr, der das komisch weiter
  • 336 Leser

Köllikers toller Einstand

Eishockey-Trainer jubelt: Deutschland 4:2 gegen die Schweiz
Bei seinem Debüt als Bundestrainer hat Jakob Kölliker einen Eishockey-Krimi mit Happy End erlebt. Gegen sein Heimatland musste der Schweizer bis zur letzten Minute zittern, ehe das 4:2 (0:1, 2:0, 2:1) perfekt war. weiter
  • 277 Leser

Lebenslang für türkische Alkohol-Panscher

Wegen des Todes von drei deutschen Berufsschülern während eines Hotelaufenthaltes in Antalya im März 2009 sind zwei Alkohol-Panscher in der Türkei gestern zu lebenslangen Gefängnisstrafen verurteilt worden. Zwei Mitangeklagte erhielten jeweils fünf Jahre Haft, wie Anwalt Hakan Evcin mitteilte. Die neun weiteren Angeklagten wurden nach fast zweijähriger weiter
  • 307 Leser

LEITARTIKEL · HOOLIGANS: Reden statt Ausgrenzung

Oktoberfest 2011. Die Bilanz der Polizei: 487 Festnahmen, 1422 Straftaten - in 17 Tagen mit 6,9 Millionen Besuchern. Die Bilanz für die Fußball-Saison 2010/2011 in der Ersten und Zweiten Liga: 243 Beamte, 259 Störer und 344 Unbeteiligte wurden verletzt. Dazu gab es 6061 freiheitsentziehende Maßnahmen, 983 Stadionverbote sowie 5818 Strafverfahren - bei weiter
  • 387 Leser

Leute im Blick vom 12. November

Conrad Murray Michael Jacksons Leibarzt, Conrad Murray, fühlte sich von dem Popstar in eine Falle gelockt. Jackson habe ihm den Posten unter der falschen Angabe angeboten, er sei gesund, und es gehe nur um einfache medizinische Behandlungen und Beratung, hatte Murray (58) in einem Interview vor dem Urteil gesagt. Er habe vor allem nach Jacksons Kindern weiter
  • 376 Leser

Länger, exklusiver, teurer

Alexander Pereira stellt neues Festspiel-Konzept vor
Schon in der ersten Festspiel-Saison des neuen Intendanten Alexander Pereira von 20. Juli bis 2. September 2012 sollen die Salzburger Festspiele länger, exklusiver und teurer werden. Im Theaterprogramm sollen junge österreichische Autoren eine große Rolle spielen, kündigte der 64-Jährige gestern in Salzburg an. Dazu komme eine mehrtägige 'Ouverture weiter
  • 355 Leser

Masern auf dem Vormarsch

Mediziner: Werden Kinder nicht geimpft, ist das unterlassene Hilfeleistung
Die Zahlen sind alarmierend: Mehr als 500 Menschen sind dieses Jahr allein im Südwesten schon an den hochansteckenden Masern erkrankt. Geimpft sind deutlich weniger Kinder als von der WHO gefordert. weiter
  • 310 Leser

Masern-Viren schwächen das Immunsystem

Die typischen Masern-Symptome sind neben Hautausschlag Fieber, Husten, Schnupfen und Entzündungen der Schleimhäute. Viel gefährlicher an der Krankheit ist nach Angaben des Robert Koch-Instituts die Schwächung des Immunsystems, die nach einer Infektion mit dem Virus etwa sechs Wochen andauern kann. Die Folgen können dann bakterielle Infektionen wie Bronchitis weiter
  • 326 Leser

Methe-Brüder tot

Schiedsrichter auf dem Weg nach Balingen verunglückt
Die deutschen Handball-Schiedsrichter Bernd und Reiner Methe sind gestern Abend bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Das bestätigte die Polizei in Empfingen/Landkreis Freudenstadt. Die Zwillingsbrüder Methe, ein WM- und EM-erfahrenes Gespann und wohl das bekannteste Duo im deutschen Handball-Schiedsrichterwesen, waren auf dem Weg zum Bundesliga-Spiel weiter
  • 348 Leser

Mord an Blumenhändler ist geklärt

Der Mord an einem 44-jährigen Blumenhändler aus Laichingen (Alb-Donau-Kreis) gilt als geklärt. Die Sonderkommission 'Blume' hat am Donnerstagabend eine 51-jährige Verwandte unter Tatverdacht festgenommen. Sie lebte ohne Aufenthaltserlaubnis in der Verwandtschaft des Mordopfers, wie lange sie sich schon in Deutschland befindet, ist noch nicht bekannt. weiter
  • 400 Leser

Mord aus Langeweile

US-Soldaten sollen afghanische Zivilisten wahllos getötet haben
Eine Gruppe von fünf US-Soldaten hat in Afghanistan wahllos Zivilisten ermordet. Der Anführer, ein Offizier, wurde in einem kurzen Prozess schuldig gesprochen. Ihm droht eine hohe Haftstrafe. weiter
  • 401 Leser

Musikalische Häppchen im Vorverkauf

Zum Achzigsten wollen die Ludwigsburger Schlossfestspiele mit Highlights punkten. Was aus Chefdirigent Michael Hofstetter wird, ist weiter unklar. weiter
  • 350 Leser

Mühelos ins Finale geturnt

Deutsche Frauen meistern die Quali beim DTB-Pokal
Mit dem Heimvorteil im Rücken haben die deutschen Kunstturnerinnen zum Auftakt des DTB-Pokals in Stuttgart mühelos das Teamfinale am morgigen Sonntag (16 Uhr) erreicht. Vor 4000 zumeist jugendlichen Zuschauern belegte das Quartett des Deutschen Turner-Bundes (DTB) mit 106,25 Punkten Rang zwei hinter Australien (110,35) und vor Russland (105,95). Auch weiter
  • 409 Leser

NA SOWAS . . . vom 12. November

Mit einer spektakulären Ruder-Aktion will die 34-jährige Janice Jackait auf den Unterwasserlärm in den Weltmeeren aufmerksam machen. Voraussichtlich am 21. November startet die ehemalige IT-Beraterin mit ihrem Hightech-Ruderboot in Portugal. In 140 Tagen will die aus Neulußheim (Rhein-Neckar-Kreis) stammende Frau nur mithilfe ihrer Muskelkraft die 6500 weiter
  • 309 Leser

Nachzügler Reus ist auf der Anreise

Offensivspieler Marco Reus von Borussia Mönchengladbach hat seine Magen-Darm-Grippe auskuriert und wird sich heute doch noch auf den Weg nach Hamburg zur Nationalmannschaft machen. Das teilte sein Klub mit. Reus, der gestern wieder ins Lauftraining einstieg, hatte wegen der Erkrankung auf die Reise zum Spiel gegen die Ukraine in Kiew verzichten müssen. weiter
  • 310 Leser

Neonazi-Videos gefunden

Im Fall des Polizistenmords von Heilbronn und der Mordserie an Dönerbuden-Betreibern haben die Fahnder rechtsextreme Propaganda-Videos gefunden. Diese beziehen sich auf eine Gruppierung mit dem Namen 'Nationalsozialistischer Untergrund' und enthalten Bezüge zu den Döner-Morden. Die Datenträger gehören zu den Beweismitteln, die die Polizei in einer Wohnung weiter
  • 339 Leser

Neonazis unter Terrorverdacht

Bundesanwaltschaft übernimmt Ermittlungen im Heilbronner Mordfall
Die Bundesanwaltschaft ermittelt zum Heilbronner Polizistenmord und den Döner-Morden. In beiden Fällen soll es um Neonazi-Terroristen gehen. weiter
  • 338 Leser

Neue Suche nach Endlager für Atommüll

Der jahrelange Streit um ein Endlager für hochradioaktive Abfälle soll ein Ende haben. Bund und Länder verständigten sich gestern auf einen Neustart bei der Endlagersuche. 'Es geht darum, den sichersten Standort für radioaktive Abfälle in Deutschland zu finden', sagte Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) nach einem Treffen mit Vertretern der Länder weiter
  • 334 Leser

Neuer Streit um Neubaustrecke

SPD fordert von Verkehrsminister Hermann Richtigstellung
Neuer Krach zwischen Rot und Grün: Minister Winfried Hermann hat die Neubaustrecke nach Ulm indirekt in Frage gestellt, SPD-Fraktionschef Schmiedel befürchtet einen Bruch des Koalitionsvertrags. weiter
  • 5
  • 375 Leser

Notengeber mit großem Einfluss

Ratingagenturen analysieren die Zahlungsfähigkeit von Staaten und von Unternehmen. Ihre Geschichte geht bis 150 Jahre zurück. Sie sollen dazu beitragen, die Bonität (Güte) komplexer Wertpapiere für den Anleger deutlicher zu machen. Die Macht der weltweit drei großen US-Agenturen liegt darin, dass die Finanzaufsichtsbehörden ebenso wie private Investoren weiter
  • 438 Leser

NOTIZEN vom 12. November

Polizei auf falscher Fährte Zwei Wochen nach dem Augsburger Polizistenmord haben sich zwei vielversprechende Spuren als falsche Fährte herausgestellt. So erwies sich der Hinweis eines Zeugen auf ein Drogengeschäft als nicht stichhaltig. Und zwei Männer, die sich im Bekanntenkreis als Täter geoutet hatten, wurden von der Polizei festgenommen und als weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN vom 12. November

Unbekanntes von Otto Dix Einem bislang weitgehend unbekannten Kapitel im Schaffen von Otto Dix (1891 bis 1969) widmet sich von diesem Wochenende an das Museum Gunzenhauser in Chemnitz. In der Jubiläumsausstellung 'Otto Dix in Chemnitz' zum 120. Geburtstag des Malers am 2. Dezember sind mehr als 60 Zeichnungen, Gouachen und Gemälde zu sehen. Der Schwerpunkt weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN vom 12. November

Kliniken werden teurer 3854 Euro kostete 2010 die Behandlung eines Patienten in einer Deutschen Klinik im Schnitt. Das sind 2,2 Prozent mehr als im Vorjahr, meldet das Statistische Bundesamt. Am wenigsten kostete die Behandlung in Mecklenburg-Vorpommern (3516 Euro), am meisten in Bremen (4311 Euro). Die Kliniken Baden-Württembergs liegen mit 4139 Euro weiter
  • 338 Leser

NOTIZEN vom 12. November

Rückschlag für Robben Fußball: - Dämpfer für die Comeback-Hoffnungen von Bayern Münchens Arjen Robben (27): Nur einen Tag nach seiner Rückkehr ins Mannschaftstraining brach er gestern die Vormittags-einheit wegen Schmerzen im Bereich des Schambeins und der Leiste ab. VfB-Profi trifft für Japan Fußball: - Auch dank Shinji Okazaki vom Bundesligisten VfB weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN vom 12. November

Mehr Geld für Lkw-Fahrer Deutsche Lkw-Fahrer können wegen der akuten Personalnot bei den Speditionen schon bald mit deutlichen Lohnerhöhungen rechnen. 'Ich halte auch eine Verdopplung der Löhne nicht für ausgeschlossen', sagte Mathias Krage, Präsident des Deutschen Speditions- und Logistikverbands. Jährlich gehen etwa 30 000 Fahrer in Rente, deutlich weiter
  • 511 Leser

Online-Portale helfen beim Vergleich

Wer einen besseren Anbieter gefunden hat, kann bis zum Monatsende kündigen - vorausgesetzt, der Alt-Vertrag läuft zum Jahresende aus. Spätestens am 30. November muss das Schreiben beim Anbieter auf dem Tisch liegen. Wer sicher gehen will, sollte seine Kündigung bis zum 26. November als Einschreiben losschicken. Auch ein Fax auf den letzten Drücker, weiter
  • 469 Leser

Pensionsfonds setzen auf Schuldenländer

Die hoch verschuldeten Bundesländer und ihre Pensionsfonds sind noch mit mindestens 466 Mio. EUR in Krisenstaaten wie Griechenland, Italien und Spanien investiert. Unangefochtener Spitzenreiter ist Nordrhein-Westfalen, dessen Pensionsfonds für Landesbeamte 220 Mio. EUR in griechischen Staatsanleihen angelegt hat. Zu möglichen Anlagen in Italien, Spanien weiter
  • 423 Leser

Schavan spricht von Freiheit

Ministerin hält in Marbach die 13. Schillerrede
Wie vor ihr Thomas Mann und Brigitte Kronauer hat jetzt auch Bundesbildungsministerin Annette Schavan eine Schillerrede gehalten. Das Deutsche Literaturarchiv Marbach lädt jedes Jahr zu Schillers Geburtstag einen Redner ein. Schavan sprach über 'Erziehung zur Freiheit'. Da Schillers Erfahrung einer 'trüben Zeit ständigen Drills' in der Stuttgarter Karlsschule weiter
  • 313 Leser

Schnapszahl-Geburt umstritten

Wunsch-Entbindungen gab es, aber Kliniken hielten sich zurück
Deutsche Kliniken könnten an Schnapszahltagen mehr Kindern auf die Welt verhelfen als sonst. Aber die meisten lehnen das ab. Und so viele Schwangere sind es nicht, die ein Kind mit Schnapszahldatum wollen. weiter
  • 367 Leser

Sparen will nicht gelingen

Koalition rechnet 2012 mit einer Neuverschuldung von 26,1 Milliarden
Die Neuverschuldung auf Bundesebene wird weiter steigen - wenn auch nicht so stark wie ursprünglich gedacht. Doch der Opposition behagt das nicht. Sie beklagt den mangelnden Sparwillen von Schwarz-Gelb. weiter
  • 346 Leser

Spuren führen zu Rechtsextremen

Ermittler finden Tatwaffe aus der Mordserie an türkischen Händlern und Budenbetreibern
Ein Wohnmobil brennt, ein Haus fackelt ab - plötzlich passen Puzzleteile mehrerer spektakulärer Verbrechen zusammen. Spuren führen zu drei Rechtsextremen. Operierte aus Sachsen eine 'Braune Armee Fraktion'? weiter
  • 342 Leser

Städte bitten Touristen zur Kasse

Viele Kommunen erheben eine Steuer auf Hotelübernachtungen - Berlin und Hamburg liebäugeln damit
Der Berlin-Trip könnte für Touristen teurer werden: Die klamme Hauptstadt erwägt eine Steuer auf Hotelübernachtungen - wie immer mehr Städte in Deutschland. weiter
  • 530 Leser

Tennis: Neuwahl des Präsidenten birgt viel Brisanz

Kurz vor der Präsidentenkür beim Deutschen Tennis Bund (DTB) deutet sich eine überraschende Wende an. Amtsinhaber Georg von Waldenfels, dessen Wunschkandidat Michael Stich nicht zur Verfügung steht, hat seine erneute Bewerbung an Bedingungen geknüpft und selbst einen Rückzug nicht ausgeschlossen. 'Meine Kandidatur hängt an inhaltlichen Voraussetzungen', weiter
  • 340 Leser

Tote bei Protesten in Syrien

Sicherheitskräfte schossen auf Demonstranten
Syrische Sicherheitskräfte haben bei Protesten nach den Freitagsgebeten laut Aktivisten das Feuer auf regierungsfeindliche Demonstranten eröffnet und mindestens 13 Menschen getötet. Zehn der Opfer seien in Homs zu beklagen. Unterdessen verdächtigt die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch das Regime von Präsident Baschar Assad der Verbrechen weiter
  • 316 Leser

Tränen und ein Eklat

'Bambi': Wirbel um Rapper Bushido, aber auch bewegende Momente
Sechs Millionen Menschen, das sind 20 Prozent Marktanteil, sahen die 63. 'Bambi'-Preisverleihung in Wiesbaden. Sie erlebten wie immer viel Glanz und Glamour - aber auch einen Eklat um Rapper Bushido. weiter
  • 370 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Eiskunstlauf, Grand Prix in Sapporo/Japan Männer, Kurzprogramm Sa., ab 8.30 Uhr Frauen, Kür Sa., ab 11.00 Uhr Motorsport, Porsche Mobil 1 Supercup in Abu Dhabi, 10. und letzte Saisonstation 1./2. RennenSa., ab 12.15/So., ab 11.30 Motorsport, Intercontinental Le Mans Cup - 1000 km von Zhuhai/China 7. und letztes SaisonrennenSo., ab 8.30 Gewichtheben, weiter
  • 515 Leser

Unser Expertenteam für Sie am Telefon

Ihre Fragen rund um das Thema 'Grippe und Erkältungskrankheiten' beantworten am Mittwoch, 16. November, von 15 bis 17 Uhr unsere Experten (Anrufe aus dem Festnetz 14 Cent pro Minute, Mobilfunk abweichend). weiter
  • 599 Leser

VfB 0:0 im Test gegen Darmstadt

Eine B-Elf des VfB Stuttgart ist in einem Testspiel gegen den Fußball-Drittligisten SV Darmstadt 98 nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Wegen der Länderspieleinsätze von 13 Profis kamen gestern im Schlienzstadion eine Reihe von Spielern aus der zweiten Reihe des Bundesligisten zum Einsatz. In der Innenverteidigung bekamen Georg Niedermeier und Ermin weiter
  • 313 Leser

Vom Titan zum Nobody

Eishockey: Dennis Endras kämpft um einen Platz in der NHL
Sein Ziel ist die nordamerikanische NHL, doch er muss hart dafür kämpfen: Dennis Endras, Deutschlands bester Eishockey-Torhüter. Der Weg in die weltbeste Liga ist steinig und beginnt in unterklassigen Klubs. weiter
  • 334 Leser

Wachsende Aufgaben für die Kontrolleure

Gemäß EU-Vorgaben müssen Betriebe regelmäßig kontrolliert werden. Die Anforderungen an die Prüfer sind dabei in den vergangenen Jahren stetig gewachsen - vor allem durch neue Rechtsvorgaben aus Brüssel. Neue, vom Bund geplante Vorgaben zur Verbraucherinformation bedeuten ebenfalls erhebliche Mehrarbeit. Konkret überwachen die Lebensmittelkontrolleure weiter
  • 341 Leser

Waffenhersteller wehrt sich

Der Waffenhersteller Heckler und Koch wehrt sich gegen den Vorwurf der Staatsanwaltschaft, bei Rüstungsgeschäften in Mexiko Amtsträger bestochen zu haben. 'Es sind niemals Bestechungsgelder in Mexiko bezahlt worden', teilte das Unternehmen gestern in Oberndorf (Kreis Rottweil) mit. Man sei überzeugt, dass sich der Verdacht der Staatsanwaltschaft als weiter
  • 271 Leser

Was tun gegen Grippe und Erkältung? Expertenrat von Antibiotika bis Impfung

Die Influenza oder Grippe ist eine schwere, teilweise sogar lebensbedrohliche Erkrankung - im Gegensatz zur einfachen Erkältung, die auch als grippaler Infekt bezeichnet wird. Die Symptome ähneln sich zwar, doch die Krankheiten werden von unterschiedlichen Viren ausgelöst. Der wirksamste Schutz gegen die 'echte' Grippe ist die Impfung. Schnupfen, Kopf- weiter
  • 366 Leser

Weit entfernt von Titelreife

Deutsche Nationalmannschaft mit bösen Fehlern beim 3:3 in der Ukraine
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bleibt in der EM-Saison zwar ungeschlagen. Aber beim 3:3 in der Ukraine offenbarte vor allem die Defensive böse Schwächen. Müllers Tor erlöste das DFB-Team. weiter
  • 393 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Tui erhöht die Preise Deutschlands größter Reiseveranstalter Tui erhöht zur Sommersaison 2012 die Preise. Für Pauschalreisen auf der Mittelstrecke bezahlen Urlauber durchschnittlich 2 Prozent mehr als im vergangenen Sommer. Fernreisen werden um 1 Prozent teurer. Spanisches BIP stagniert Die Wirtschaft Spaniens hat im dritten Quartal stagniert. Zum Vorquartal weiter
  • 546 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1889 Firmensitz: Bietigheim Branche: Metallverarbeitung, Werkzeugbranche Umsatz: 80 Mio. Euro Mitarbieter: 300 Standorte: Bietigheim, Vertriebsorganisation in Nordamerika Auslandsmärkte: weltweit weiter
  • 460 Leser

Zur Person vom 12. November

Geburtsjahr/-ort: 1956 in Stuttgart Familienstand: verheiratet, 2 Söhne Hobbys: Tauchen, Musik Lieblingsbuch und/oder Autor: 'Der Schwarm' von Frank Schätzing, 'Life' von Keith Richards Leibspeise: Thailändisch, Schwäbisch Traumland: Trinidad & Tobago Vorbild: keines Berufswunsch als Kind: VfB-Fußballer. weiter
  • 545 Leser

ZWISCHENRUF: Kaffeehaus, immateriell

Man hört es förmlich grummeln in den Gräbern. Ja, es ist ein Wunder, dass es sie überhaupt da unten hält, denn das, was sich da ereignet hat, das schreit geradezu nach einer Thomas-Bernhard-Polemik. Und auch diese Glosse - Karl Kraus hätte sie viel besser selbst geschrieben. Die Profipolterer seligen Angedenkens hätten es schon immer geahnt, würden weiter
  • 304 Leser

Leserbeiträge (3)

Weg von der Schiene

Hier beweist die Bundesbahn wieder einmal wie wenig Gespür sie für die Wünsche der Kunden hat. Die Möglichkeit für nur 25% des Normalpreises vom Auto auf die Bahn umzusteigen war eine feine Sache. Wir haben das oft genutzt. Wer kann schon glauben, dass nur ein Prozent der Kunden davon Gebrauch gemacht haben? Möglicherweise

weiter
  • 4
  • 595 Leser

Neue Schulden braucht das Land!

Hallo Herr Finanzminister, aufwachen! Europa ist verschuldet! Was soll da das Milliardengrab, das so viele Probleme hat (Parkzerstörung, zehn Jahre Baustelle, Umweltverschmutzung, Zug fahren im Bunker) und mit noch mehr Risiken behaftet ist (Mineralwasser, Tunnelstabilität im Keuper)? Müssen wir unbedingt schneller nach Ulm und München?

weiter
  • 2
  • 539 Leser

Vorgetäuschte Fahrzeitgewinne mit S21

Vorgetäuschte Fahrzeitgewinne „mit S21"

Unter dem Titel „S21 nützt dem Kreis" zitiert die GT am 10.11. den Mdl Klaus Maier: „Fakten belegen, ...S21 bringt...Ostalbkreis konkrete Verbesserungen." Das ergäbe sich aus vom Kommunikationsbüro S21 vorgelegten Fahrplänen. Dieses „Büro" ist eine Propaganda-Agentur,

weiter
  • 4
  • 1059 Leser