Artikel-Übersicht vom Dienstag, 06. Dezember 2011

anzeigen

Regional (86)

Arabien ist anders, als man denkt

Ulrich Kienzle vermittelt im Gutenberg-Kasino in Aalen ein differenziertes Bild

Arabien ist anders, als der Westen es sich vorstellt. Keine Exotik aus 1001 Nacht, sondern ein Gebilde so unterschiedlich wie Norwegen und Sizilien. Diese Botschaft hat der langjährige ARD-Nahostkorrespondent Ulrich Kienzle im Gutenberg-Kasino in Aalen mit vielen Details belegt. Das Publikum hörte gebannt zu.

Auch elf Jahre nach „Frontal“

weiter

Nana-Ausstellung im Klinikum

Schwäbisch Gmünd. Angeregt durch die lebensgroße Original-Nana-Skulptur von Niki de Saint Phalle, die im Zentrum von Gotteszell steht, fertigen und malen Insassinnen der Vollzugsanstalt seit längerem zahlreiche kleinere Plastiken dieser Art. Das Projekt war von der Vollzugsbeamtin Ursula Gold ins Leben gerufen worden. Die Figuren sind sehr individuell weiter
  • 186 Leser

„Diese Hilfe macht einfach Spaß“

Rotary-Präsident Dr. Alexander Ehrhart über den Serviceclub und die Suppenstube
Erstmals bläst der Wind einige Schneeflocken über den Weihnachtsmarkt. Die Plätze in der Suppenstube des Rotary Clubs Schwäbisch Gmünd sind deshalb am Dienstag besonders begehrt. Stammkunden geben sich ebenso die Klinke in die Hand wie gelegentliche Besucher des Marktes. weiter
  • 566 Leser

Berufliches Rüstzeug vermitteln

Informationsveranstaltung im Grund- und Hauptschulseminar Schwäbisch Gmünd zur Berufswegeplanung
Wie kann man Schülern im Unterricht Kernkompetenzen wie Pünktlichkeit, Teamfähigkeit oder auch Durchhaltevermögen vermitteln? Und so das Rüstzeug für den Beruf mitgeben? Diesem Thema „Berufswegeplanung“ gingen am Dienstag Lehranwärterinnen und -anwärter im Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung GHS gemeinsam mit Vertretern aus weiter
  • 227 Leser

Kalter Markt samstags gesperrt

Schutz für Passanten
Der Kalte Markt zwischen Vorderer Schmiedgasse und Einmündung Höferlesbach wird auch in diesem Jahr an den beiden nächsten Adventssamstagen für den gesamten Verkehr gesperrt. weiter
  • 5
  • 184 Leser

Kurz und bündig

Den Nahost-Konflikt verstehen Der heutige Nahost-Konflikt und die aktuellen Entwicklungen in Nordafrika sind zu einem großen Teil historisch bedingt und nur aus der Geschichte heraus angemessen zu verstehen. Am Donnerstag, 8.Dezember, findet um 19.30 Uhr im Saal der Gmünder VHS der dritte Teil der Vortragsreihe „Geschichte Palästinas“ statt. weiter
  • 157 Leser

Leckeres für den guten Zweck

Der Eröffnungstag des Weihnachtsmarktes in Schwäbisch Gmünd hatte wiederum etwas ganz Besonderes zu bieten. Die Bäckerei Bühr verkaufte einen großen Lebkuchenstern für einen guten Zweck. 500 Euro brachten Stück für Stück vom leckeren Gebäck. Bäckermeistermeister Kurt Bühr mit seinem Team überreichte den Scheck an Bärbel Blaue, Leiterin der Koordinationsstelle weiter
  • 5
  • 229 Leser

Was kommt nach dem Abi?

Berufsinformation des Rotary Clubs Gmünd Rosenstein im Scheffoldgymnasium
Kann ich Gestaltung studieren, auch wenn die Berufsaussichten als weniger rosig dargestellt werden, was sollte ich für ein Medizinstudium mitbringen? Antworten auf solche Fragen gaben Vertreter aus mehr als 20 Berufen den kommenden Abiturienten des Scheffoldgymnasiums Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 221 Leser
GUTEN MORGEN

Maß aller Dinge

Eine Schreckensmeldung geisterte in den vergangenen Tagen um die Welt: Das Urkilo, der Prototyp eines jeden Kilogramms, es schrumpft. Ganze 50 Mikrogramm, also rund 50 Millionstel eins Gramms, hat das Urkilo in Paris die Jahre über verloren – das entspricht in etwa einem Sandkorn. Auf der einen Seite zerbrechen Physiker sich den Kopf, wo das Urkilo weiter
  • 5
  • 177 Leser

Häuserabbruch und Betreuung

Iggingen. Um den Abbruch der Gebäude Pfalzgasse 1 und Gmünder Straße 2 in Iggingen geht es in der nächsten Sitzung des Gemeinderats am Montag, 12. Dezember, ab 20 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Das Gremium wird dabei die Abbrucharbeiten an eine Firma vergeben. Zudem beraten die Gemeinderäte über Betreuungsangebote für Grundschüler. Die vom technischen weiter
  • 215 Leser

Viele Erfolge und viele Besucher

Preisrichter loben Kleintierzüchter von Täferrot bei der Lokalschau für ihre Tiere
Die Werner-Bruckmeier-Halle war bei der Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Täferrot wieder einmal der Treffpunkt vieler Kleintierfreunde und Bürger der Gemeinde. In aufwendiger Dekoration stellten die Züchter ihre Tiere erfolgreich zur Schau. weiter
  • 235 Leser

Im Land der Staufer

Diavortrag beim Jahresabschluss des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Eschach
Ins Land der Staufer entführte Gabriel Bernschütz, Gärtnermeister und Mitglied des Obst- und Gartenbauvereins Eschach, die Besucher des Jahresabschlusses des Vereins. Dabei zeigte er Lichtbilder, die den hervorragenden Fotografen erkennen ließen. weiter
  • 201 Leser

Nikolaus gut informiert

Besuch bei der DLRG Gschwend im Wasserreich
Die Gschwender DLRG hat Besuch vom Nikolaus bekommen. Wer so viel übt wie die Schwimmer dort, hat Geschenke verdient, meinte er. weiter
  • 176 Leser

Adventskalender

7
Für mich ist Advent auch eine Zeit der Rückbesinnung auf freudige Momente, auf Stunden des Glücks, auf Freude über erbrachte Erfolge, aber auch eine Rückbesinnung auf Zeiten der Trauer und des Schmerzes bei Schicksalsschlägen. Advent und Weihnachten sind jedes Jahr eine revolutionäre Geschichte der Liebe und Menschlichkeit . Advent heißt, ja sagen zum weiter
ZUR PERSON

Josef Mischko

Aalen. Der SPD-Kreisvorsitzende Josef Mischko hat den Kreisvorsitz des Gewerkschafts-Dachverbandes DGB im Ostalbkreis übernommen. Der Vorsitz soll jährlich rotieren. Nachdem im vergangenen Jahr Peter Yay-Müller als Vize-Bevollmächtigter der IG Metall Gmünd den Kreisvorsitz inne hatte, hat er den Stab an Josef Mischko, den Vizechf der Aalener IG Metall, weiter
  • 463 Leser

Konjunktur für Taschendiebe

Stuttgart. Mit dem Weihnachtsmarkt haben in Stuttgart auch die Taschendiebe Hochkonjunktur. Gleich mehrere Fälle wurden der Polizei am Montag gemeldet. Einer 26 Jahre alten Frau beispielsweise wurde auf dem Markt die Geldbörse aus der umgehängten Handtasche gestohlen. Die Frau bemerkte es erst abends auf dem Hauptbahnhof. Ebenfalls vermutlich beim Besuch weiter
  • 195 Leser

Schorndorf sucht Windkraft

Vier mögliche Standorte für bis zu 17 Anlagen untersucht
In Schorndorf setzt man auf den Bau von Windrädern. Zusammen mit den Nachbargemeinden Remshalden, Winterbach, Urbach und Plüderhausen bereitet die Stadt die Planung von Windkraftanlagen im Mittelbereich Schorndorf vor. Im Vorfeld untersucht wurden 17 potentielle Windkraftanlagen an vier Standortschwerpunkten. weiter
  • 186 Leser

Viel Prominenz bei „Rebecca“

Stuttgart. Am Donnerstag, 8. Dezember, hebt sich der Premierenvorhang für das neue Musical „Rebecca“. Folgende Prominente werden unter anderem erwartet: Liz Baffoe (Schauspielerin), Sonja Bertram, Amelie Plaas-Linck und Kim-Sarah Brandts (Schauspielerinnen „Hand aufs Herz“), Michael Cretu (Musikproduzent), Frank Elstner (TV-Moderator), weiter
  • 1
  • 255 Leser

Willi Winkler über Altrocker

Gschwend. „Not all the good ones die young!“ – Nicht alle Guten sterben jung – hat Willi Winkler, unter anderem Übersetzer der Keith-Richards-Biografie „Live“, als Motto für sein Rendezvous mit dem Publikum im Jubiläums-Musikwinter gewählt. Er widmet sich den Musikern, die über mehrere Dekaden die Musikwelt prägten weiter
  • 387 Leser

Von Lachsalven begleitet

Gelungene Aufführung der Gögginger Theatergruppe – das Stück „Petri Heil und Waidmanns Dank“ kommt an
Die Theatergruppe des SV Göggingen hatte zu zwei Aufführungen in die Gemeindehalle eingeladen. Die Reaktionen des Publikums, das viele Szenen mit Applaus und Lachsalven begleitete, haben gezeigt, dass die Gruppe bei der Auswahl des Stückes „Petri Heil und Waidmanns Dank“ von Bernd Gombold gut gelegen hatte. weiter
WESPELS WORT-WECHSEL
In der Medizin ist es meist klar: entweder ist ein Wert (Zuckerspiegel, Muskeltonus) normal oder er ist zu hoch/drüber (hyper) oder zu niedrig/drunter (hypo). Deshalb die Hyperämie und die Hypotonie und die Hyperaktivität und die Hypoglykämie.„Bieber-Hype hat Wiesbaden voll im Griff.“In der Warenwerbung und in der Medienwelt dagegen ist weiter
  • 411 Leser

Kurz und bündig

Weihnachtsfeier in Kleindeinbach Die Dorfgemeinschaft Kleindeinbach lädt ganz herzlich zur Weihnachtsfeier ein. Diese ist am Samstag, 10. Dezember, ab 17 Uhr in der Ortsmitte von Kleindeinbach. Der Musikverein aus Großdeinbach will die Besucher mit Weihnachtsliedern erfreuen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt mit selbstgebackenen Plätzchen, Glühwein, weiter
  • 180 Leser
SCHAUFENSTER
JazzLights:Vorverkauf startetDas 22. Internationale Jazz-Festival in Oberkochen steigt von 15. bis 25. März 2012. Am Freitag, 23. März, wird Wolfgnag Dauner mit seinem „United Jazz + Rock Ensemble – The 2nd Generation“ auf der Bühne des Carl-Zeiss-Saals in Oberkochen stehen. Für Samstag, 24. März, hat sich die First Lady der Jazzsängerinnen weiter
  • 401 Leser

„. . . und dann bleibt er doch . . .“

„Honey Pie“ begeistert in der Theaterwerkstatt mit Liedern aus Zwanziger- und Sechzigerjahren
Schon das kecke Outfit der drei Damen von „Honey Pie“ ließ auf musikalische Anleihen aus den „Roaring Twenties“ schließen. Und genau das sahen und hörten dann die Besucher in der Theaterwerkstatt. Allerdings kam nicht nur amerikanischer Swing auf die Bühne, auch deutsche Versionen zu „klassischen“ Melodien erfreuten weiter
  • 214 Leser

Die Kalender für 2012 sind da

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Der Straßdorfer Ortsvorsteher und Vorsitzende des Fördervereins, Werner Nußbaum, und der Macher des Veranstaltungskalenders, Manfred Hess, haben gemeinsam das erste Exemplar des Straßdorfer Veranstaltungskalenders 2012 an den Vorsitzenden des Handels- und Gewerbeverein Straßdorf Albert Scherrenbacher, überreicht.Der Förderverein weiter
  • 317 Leser

Einfühlsam und freundlich

Es ist uns ein großes Bedürfnis, uns auf diesem Weg bei Chefarzt Dr. Wiedemann und seinem pflegerischen und chirurgischen Team zu bedanken und dem Stauferklinikum ein dickes Lob auszusprechen.Ein „Fehltritt“ und alle „Wichtigkeiten“ des Alltags sind nichtig. Wie gut tut es dann, auf ein gut eingespieltes Team zu stoßen, das über weiter
  • 220 Leser

Feinste Satire

Es blaute die Nacht, es blinkten die Sternlein im Schloss
Die beiden Schauspieler Eva Scheurer und Rudolf Kowalski haben auf Schloss Kapfenburg eine Adventslesung der etwas anderen Art zusammengestellt: frech, spitz, ungemein humorvoll. weiter
  • 442 Leser

Für das innere Wohlbehagen

David Orlowsky Trio auf Chronos-Tour mit ausdrucksstarkem Halt in Essingens Schloss-Scheune
Sie nennen es chamber.world.music: David Orlowsky, Florian Dohrmann und Jens-Uwe Popp entließen Proben der faszinierenden Klangvielfalt ihrer neuen CD in die intime Atmosphäre der Schloss-Scheune Essingen. Ein Konzertabend als Nahrung für das innere Wohlbehagen. weiter

Kapitelsquilter ziehen eine positive Bilanz

2800 Euro für die Hospizgruppe
Knapp 1500 Besucher aus Nah und Fern zählte die jüngste Ausstellung der Kapitelsquilter. Die Aktiven freuten sich über viel positive Resonanz. weiter
  • 5
  • 202 Leser

Mehr Möglichkeiten – mehr Notwendigkeit

Gut besuchte Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde und Förderer der städtischen Musikschule
„Es ist eine Freude, einen derart motivierten Vorstand zu wählen und zu unterstützen.“ Das war eine der vielen positiven Aussagen von Mitgliedern der gut besuchten Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde und Förderer der städtischen Musikschule. weiter
  • 226 Leser

Wir möchten loben und danken

Meist wird gemeckert, doch für möchten einmal loben und danken.Eine Hüft-OP stand im Raum, wohin?? Wohnungsnah wäre super, also Stauferklinik. Dort wurde ich freundlich empfangen, über meine Ängste konnte ich ohne Wenn und Aber mit den Ärzten reden.Nach der OP stand die Reha an. Wohnortnah?? Neu bietet die Stauferklinik dies an. Morgens mit dem DRK-Auto weiter
  • 224 Leser

Einfach Senioren begleiten

Die demographische Entwicklung zwingt uns, sich Gedanken um die künftige Entwicklung und Betreuung der Senioren zu machen. Dabei müsste doch der Artikel letzthin in der Zeitung jeden nachdenklich machen, um dann einfach selbst die Initiative zu ergreifen. Dabei geht es um die Tätigkeit als Seniorenbegleiter „Meidet die Einsamkeit – glücklich weiter
  • 216 Leser

Ethische Kriterien sollten gelten

Die Stadt Schwäbisch Gmünd unterstützt seit Jahren Eine-Welt-Projekte mehrerer Gmünder Gruppen und Initiativen, leistet Amtshilfe für die Aktivitäten des Gmünder Arbeitskreises Eine-Welt und beteiligt sich alle zwei Jahre an dem von der Stiftung Entwicklungszusammenarbeit Baden-Württemberg ausgerichteten Eine-Welt-Wettbewerben. So weit – so gut.Mit weiter
  • 190 Leser

Internationale Weihnachten

„s’popchörle“ präsentiert im Waldcafé Muckensee Weihnachtslieder aus aller Welt
Im Waldcafé Muckensee hieß es kürzlich: swinging christmas. Die gut aufgelegten Sänger und Sängerinnen des „popchörles“ präsentierten den Besuchern, was ihre Stimmbänder hergeben. weiter
  • 215 Leser

Kolpingfamilie bekommt Zuwachs

Waldstetter Kolpingfamilie feiert Gedenktag, ehrt Mitglieder und begrüßt
Am Todestag von Adolph Kolping, Gründer des Kolpingverbandes, feierte die Waldstetter Kolpingfamilie mit ihren Mitgliedern den weltweiten Gedenktag. Zudem freuten sie sich, vier neue Mitglieder willkommen zu heißen. weiter
  • 251 Leser

Kurz und bündig

Bücherei geöffnet Die öffentliche Bücherei in Waldstetten auf dem Kirchberg hat montags und mittwochs jeweils von 16 bis 18 Uhr geöffnet. Die Ausleihe ist kostenlos. Infos gibt’s unter (07171) 495815.60 plus Adventsausfahrt Zur Erinnerung: am Donnerstag, 8. Dezember, startet der Bus zur Adventsausfahrt in Wißgoldingen um 13 Uhr an der Bushaltestelle weiter
  • 155 Leser

Weihnachtliches Konzert in Lorch

Lorch. Zu einem gemeinschaftlichen Adventskonzert lädt der Musikverein Stadtkapelle Lorch und der MGV Lorch am Samstag, 10. Dezember, um 18 Uhr in die Kirche St. Konrad in Lorch ein. Mit dabei die Stadtkapelle Lorch, der gemischte Chor, s’popchörle und der Männerchor. Der Eintritt ist frei. Es wird um Spenden gebeten. Nach dem Konzert gehen alle weiter
  • 216 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDDiethard Siegl, Wilhelmstraße 36, zum 70. GeburtstagJurij Burdasow, Werrenwiesenstraße 32, zum 71. GeburtstagIvan Colak, Sandweg 30, zum 72. GeburtstagLuzia Piper, Roggenweg 9, Großdeinbach, zum 74. GeburtstagChrista Grünauer, Weserweg 19, Bettringen, zum 74. GeburtstagErmelinde Mitzel, Am Wäldle 10, Großdeinbach, zum 81. Geburtstag weiter
  • 111 Leser

Gleich am ersten Tag tausende Karten verkauft

12 000 Karten für das Stauferspiel gibt es – allerdings sind seit Dienstag tausende davon verkauft. Wie viele genau? „Das können wir nicht sagen, weil wir vor lauter verkaufen noch gar nicht zum Zählen gekommen“, muss Stadtsprecher Markus Herrmann antworten. Bis in die Nachmittagsstunden hinein reichte die Schlange der Wartenden sogar weiter
  • 492 Leser

Immer aktuelles Prospekt

Stadt und Landesgartenschau geben bis 2014 gemeinsam die Gmünd-Zeit heraus
Sie sieht aus wie eine Zeitung, heißt auch fast so – ist aber keine: Gmünd-Zeit ist der neue, höchst flexible Touristik- und Informationsprospekt der Stauferstadt. „In einer Zeit, in der sich so viel verändert, muss man flexibel sein“, erklärt Gartenschau-Geschäftsführer Manfred Maile das neue Produkt. weiter
  • 3
  • 279 Leser

Kurz und bündig

„Smoking Chopin“ Thomas & Lorenzo“ aus der Deutschschweiz und dem Tessin kommen am Freitag, 16. Dezember um 20 Uhr in die Theaterwerkstatt. Die beiden konservatorisch ausgebildeten Musiker entwickelten zusammen mit ihrem Regisseur Ferruccio Cainero einen ganz persönlichen musikalisch-komischen Stil: Mit viel Spielwitz und Lust weiter
  • 216 Leser

Musik zur Marktzeit mit Motettenchor

Schwäbisch Gmünd. Mit Motetten zur Advents- und Weihnachtszeit gestaltet der Motettenchor Schwäbisch Gmünd unter der Leitung von Sonntraud Engels-Benz die Musik zur Marktzeit am kommenden Samstag, 10. Dezember,um 10 Uhr in der Augustinuskirche. Alte Sätze von da Vittoria, Eccard, Hammerschmidt, Prätorius und Durante sind genauso zu hören wie romantische weiter
  • 209 Leser

Für die Ausbildung spenden

Lions Club Limes Ostalb unterstützt ehrenamtliche Paten des Kinderhospizdienst
Der Lions Club Limes Ostalb ist mit einem Stand beim Gmünder Weihnachtsmarkt präsent. Die Lions unterstützen mit ihrem Engagement soziale und kulturelle Zwecke. Einer davon: der Kinderhospizdienst des Malteser Hilfsdienstes. weiter
  • 267 Leser

Advent im Welzheimer Wald

Welzheim. Advent im Welzheimer Wald können Wanderfreunde am Sonntag, 11. Dezember, mit Naturparkführerin Edith Noak erleben. Start ist um 11.15 Uhr, Treffpunkt in Welzheim, Schwäbische-Waldbahn-Haltestelle am Tannwald. Die Waldbahnanschlusstour führt in die Tiefen des Welzheimer Waldes und in die vorweihnachtliche Zeit. Kosten: 4 Euro, Kinder 1 Euro. weiter
  • 257 Leser
ZUR PERSON

Alfred Bühr

Bartholomä. Alfred Bühr ist tot. Der langjährige Bartholomäer Gemeinderat starb am vergangenen Samstag im Alter von 89 Jahren. Mit seinem Tod verliert die Gemeinde Bartholomä einen „vorbildlich engagierten Bürger und eine geschätzte Persönlichkeit“, erklärt für die Gemeinde Bürgermeister Thomas Kuhn. Alfred Bühr gehörte von 1959 bis zu seiner weiter
  • 232 Leser

Ein „eingespieltes Team“

Adventskonzert mit den Musikvereinen von Heuchlingen und von Hohenstadt
Zum zweiten Advent veranstaltete der Musikverein Heuchlingen sein alljährliches Adventskonzert. Dieses Mal erwartete das Publikum eine Zusammensetzung der besonderen Art: ein Orchester, gebildet aus zwei Vereinen. weiter
  • 379 Leser

Für Menschen auf der Straße

Mit ihren Spenden helfen die Kindergartenkinder Wohnungslosen in Deutschland und Straßenkindern in Kolumbien
Ein Schulprojekt in Kolumbien und St. Elisabeth, die Einrichtung für wohnungslose Menschen in Gmünd werden seit acht Jahren regelmäßig vom Mutlanger Kindergarten Don Bosco unterstützt. Die Einnahmen aus der Sammlung beim St.-Martins-Fest kommen je zur Hälfte dem Mutlanger Verein zur Förderung des Schulprojekts Cartagena und dem Förderverein St. Elisabeth weiter
  • 333 Leser

Kurz und bündig

Weihnachtskonzert mit Basic Ein Weihnachtskonzert mit „Basic“, den „Brothers and Sisters in Christ“, ist am Sonntag, 18. Dezember, in der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde der Baptisten in Heubach. Der Eintritt ist frei, freiwillige Spenden gehen an das Kinderhilfswerk Compassion.Blut spenden in Bartholomä Der DRK-Blutspendedienst weiter
  • 170 Leser

Kurz und bündig

Hochamt zu Mariä Erwählung Am Donnerstag, 8. Dezember, feiert die Kirche das Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria. In der Wallfahrtskirche Hohenrechberg zelebriert Pfarrer Stegmaier wird um 10.30 Uhr ein Hochamt mit Predigt. Ab 10 Uhr besteht Beichtgelegenheit und es wird der Rosenkranz gebetet. Der Fahrdienst ist ab weiter
  • 231 Leser

Neue Einbrüche

Tatorte: Lorch und Waldhausen – Zeugen gesucht
In Lorch und Waldhausen wurde in zwei Häuser eingebrochen. Die Polizei erhielt Hinweise, dass sich fremde Personen zuvor an den Tatorten aufgehalten hätten. Jetzt suchen die Beamten Zeugen und geben Tipps, wie man Häuser und Wohnungen vor Einbrüchen schützen kann. weiter

Neuer Vorstand

AGV 51 wählt und blickt zurück aufs 60er-Fest
Reinhild Kronhofmann ist neuer Vorstand beim AGV 1951 Schwäbisch Gmünd. Bei der Jahreshauptversammlung wurde die neue Vorstandschaft gewählt. Lob gab es für das gut organisierte 60er-Fest. weiter
  • 337 Leser

Anonyme Spende

Statt Geschenken Geld für die Staufersaga
Die Organisatoren der Staufersaga haben allen Grund zur Freude: Ein anonymer Spender hatte zu seinem runden Geburtstag die Gäste gebeten, anstelle von Geschenken eine Spende für die Staufersaga zu machen. weiter
  • 306 Leser

Musik und mehr

Begegnungstag im Spital zum Hl. Geist
Der Begegnungstag im Pflegeheim des Spitals war Dank der fleißigen Hände der Mitarbeiter und Ehrenamtlichen wieder ein Erfolg. Geboten war ein abwechslungsreiches Programm und viel Geselligkeit weiter
  • 233 Leser

Bevor Gewalt dazukommt

Dr. Xenia Vosen-Pütz spricht im Prediger über die Situation Pflegender
Dr. Xenia Vosen-Pütz rückte mit ihrem Vortrag im Prediger die Situation von pflegenden Angehörigen von Menschen mit Demenz in den Vordergrund. Die Gerontologin spricht ausdrücklich auch aus eigener Erfahrung. weiter
  • 236 Leser

48,5 Liter Blut gespendet

Mitarbeiter der Barmer GEK helfen Menschen in gesundheitlicher Not
Blut spenden rettet Leben – das haben die Mitarbeiter der Barmer GEK erkannt und helfen daher Mitbürgern, die auf Blutkonserven angewiesen sind. 48,5 Liter kamen bei einer betrieblichen Spendenaktion zusammen. weiter
  • 284 Leser

Wo die Welt noch in Ordnung ist

Adventsfeier mit schönem Programm für die älteren Heuchlinger Bürger in der Gemeindehalle
Als ein Zeichen des Dankes an alle älteren Mitbürger wollte Bürgermeister Peter Lang die Adventsfeier für Senioren in der mit weihnachtlich Buden und Christbaum geschmückten Gemeindehalle verstanden wissen. weiter
  • 298 Leser

Das Wald-Camp von Klein-Heubach

Heubacher Albvereinstheater
Es ist liebgewordene Tradition, dass die Theatergruppe des SAV Heubach ihr Publikum in der Weihnachtszeit mit einer Komödie aus dem Trubel der Festvorbereitungen für ein paar Stunden herausholt. weiter
  • 200 Leser

Adventsbasar mit Adventssingen

Über das große Engagement der Väter und Mütter im Förderverein Schule im Dorf freute sich Vorsitzende Marie-Luise Zürn-Frey. An vier Abenden trafen sich die Eltern zum Basteln und Backen. Dabei entstanden Holzscheit-Engel, gefaltete Engel, von Männern gestrickte Socken, Weihnachtskarten, Handytäschchen, Sterne aus Stoff und vieles mehr. Ein Höhepunkt weiter
  • 167 Leser

Nikolaus im Kindergarten

Die Nikolausfeier im Lauterner Kindergarten St. Barbara begann mit dem von den Kindergartenkindern mitgestalteten Gottesdienst in der sehr gut besuchten Kirche Mariä-Himmelfahr. Dabei trafen sich die Kinder, um das über den Bischof Nikolaus aus Myra gelernte im Spiel vorzuführen. Beim Lied „Der Nikolaus ist hier“, das die Kinder gesungen weiter
  • 166 Leser

Deutsches Musical ist im Kommen

Die „Stage Entertainment“ setzt mehr auf Eigenproduktionen – „Rebecca“ feiert in Stuttgart Premiere
Am Donnerstag feiert das Musical „Rebecca“ in Stuttgart seine Deutschlandpremiere. Welche Bedeutung der Standort Stuttgart für das Musical-Unternehmen „Stage Entertainment“ hat und warum man vermehrt auf eigene Produktionen für den deutschen Markt setzen will, erklärte Stage-Geschäftsführer Johannes Mock-O’Hara beim Gespräch weiter

Wo die Kinder noch staunen ...

Auf dem Kirchberg in Waldstetten schauten Nikolaus und Knecht Rupprecht mit Geschenken vorbei
Viele strahlende Kinderaugen gab’s am Dienstagabend auf dem Kirchberg in Waldstetten zu sehen. Angelockt von Klängen der Jugendkapelle, von Gedichten und Liedern, schritt plötzlich der Nikolaus mit seinem Knecht Rupprecht durch die Reihen. weiter

Swabian Brass für Bunten Kreis

Blechbläser spielen am Samstag auf dem Weihnachtsmarkt für den guten Zweck
Swabian Brass bringen am Samstag, 10. Dezember, ab 10.30 Uhr Musikstücke aus sechs Jahrhunderten auf den Gmünder Weihnachtsmarkt. Die Bläser verlangen keine Gage, hoffen aber auf viele Spenden für den Bunten Kreis, für den die Gmünder Tagespost in ihrer Weihnachtsaktion sammelt. weiter
  • 643 Leser

Der Winter war da

Erster Schnee bringt Chaos, gesperrte Straße, Wartezeiten, aber nur kleinere Unfälle
Schnee auf dem Rosenstein: zum ersten Mal in dieser Saison. Wie Puderzucker auf den Bäumen und am Rosensteinfelsen mit seiner Ruine. Wie Schmierseife jedoch auf manchen Straßen: Die erste Straße, die schneebedingt geschlossen werden musste, war Lauterburger Steige. weiter

Keine Sorgen wegen des Nachwuchses

Jugendmusikschule
Positives wusste Verbandskämmerer Bernd Schweizer in der Sitzung der Verwaltungsgemeinschaft über die Jugendmusikschule Rosenstein zu berichten: Die Schule hat momentan rund 1000 Schüler, die größte Gruppe stellen Kinder zwischen sechs und neun Jahren. Auch der Blick in die Jahresrechnung 2010 der VG war erfreulich. weiter
  • 274 Leser

Kinder im Sex-Chat

Mädchen auf Internet-Abwegen – Polizei ermittelt
Bei der Schwäbisch Gmünder Kriminalpolizei erstatteten Eltern einer Heubacher Schülerin Anzeige, weil ihre Tochter im Internet sexuell belästigt wurde. Die Ermittlungen der Polizei ergaben inzwischen, dass sich nicht nur diese eine Schülerin, sondern auch zahlreiche andere Mädchen unter einer bestimmten Adresse in einen Live-Chat eingeloggt hatten. weiter
  • 1
  • 1736 Leser

Nachhaltigkeit erleben

„Expedition N“ der Baden-Württemberg Stiftung kommt nach Heubach
Wie können wir Energie nutzen und dabei die Umwelt schützen? Werden Autos in Zukunft mit Treibstoff aus Algen fahren? Und wie lässt sich im Alltag Energie sparen? Spannende Fragen wie diese beantwortet die Baden-Württemberg Stiftung mit ihrer Informations- und Bildungsinitiative „Expedition N – Nachhaltigkeit für Baden-Württemberg“. weiter
  • 274 Leser

Exhibitionist belästigt drei junge Frauen

Die Geschädigten überlegten mehrere Tage, bevor sie die Sache bei der Polizei anzeigten

Aalen. Auf dem Parkplatz an der Eduard-Pfeiffer-Straße trat schon in der Nacht auf den vergangenen Freitag ein Exhibitionist auf. Gegen 3.30 Uhr sprach er drei junge Frauen im Alter zwischen 19 und 24 Jahren an und gab vor eine Umfrage über Schuhe zu machen. Trotz vorgerückter Stunde ließen sich die drei Angesprochenen in ein Gespräch

weiter

Immer wieder die Kreisumlage

Der Finanzausschuss des Kreistages freut sich über mehr Einnahmen und berät die Anträge der Fraktionen
Es läuft gut für den Landkreis. Die gute Konjunktur bringt mehr Baugebühren ein, die Sozialkosten sind auf historischen Tiefständen. Dennoch blickt Kreiskämmerer Karl Kurz mit Sorgen auf 2012, weil bei den Sozialkosten vieles teurer wird. Der Finanzausschuss debattiert derweil über die 52 Anträge der Fraktionen zum Etat. weiter
  • 549 Leser

Mapal erhält höchstes AEO-Gütesiegel

Mapal wurde vom Hauptzollamt Ulm das so genannte AEO-F Zertifikat verliehen. Der Hersteller von Präzisionswerkzeugen gilt damit in allen 27 Staaten der EU als besonders zuverlässiger und vertrauenswürdiger Partner der Zollbehörden und kann sein Warenmanagement im internationalen Transportverkehr künftig einfacher und effizienter abwickeln. Ziel des weiter
  • 667 Leser

Veranstaltungsreihe startet

Service zum Wissens- und Technologietransfer
Am 13. Dezember startet eine neue Veranstaltungsreihe der IHK Ostwürttemberg mit der Hochschule Aalen unter dem Titel „Wissens- und Technologietransfer“. weiter
  • 568 Leser

Biomasse: Netzwerk zur Nutzung startet

Auftakt am 8. Dezember
Die Innovationsberatung Eura Consult GmbH hat ein Technologie-Cluster ins Leben gerufen. Eine erste Veranstaltung dazu wird am 8. Dezember ab 10 Uhr bei der EnBW ODR abgehalten. weiter
  • 543 Leser

Die „Power one“ ist als Marke erfolgreich

Marketing Club Ostwürttemberg zu Gast bei Varta Microbattery
Binnen zehn Jahren ist es der Varta Microbattery GmbH gelungen, im Geschäft mit Hörgerätebatterien die Weltmarktführerschaft zu übernehmen. Ihre Marke „Power one“ – vor dieser Zeitspanne noch gänzlich unbekannt am Markt – ist mittlerweile zur Weltmarke avanciert, der Handel und Verbraucher vertrauen. Über die Gründe dafür sprachen weiter
  • 812 Leser

Schneechaos auf der Ostalb

Gesperrte Straßen, Wartezeiten, Albaufstiege blockiert

Am Nikolaustag ist es soweit: Der erste Schnee dieses Winters rieselt. Prompt herrscht auf den Straßen, vor allem auf den Albaufstiegen um Aalen, der Ausnahmezustand. Viele Autos rutschten in Straßengräben, Lastwagen standen quer und blockierten die Straßen. Größere Unfälle blieben glücklicher Weise aus.

 Polizeisprecher

weiter

Nur kleiner Unfall nach Wintereinbruch am Morgen

Ellwangen. Schneeglätte führte am Dienstagmorgen zu einem kleinen Verkehrsunfall auf der Landesstraße 2220, wohin auch die Räumfahrzeuge ausrücken mussten, da auf der Steigung zwischen Wört und Ellenberg gegen 5.30 Uhr ein Lkw auf der schneeglatten Fahrbahn hängenblieb.

Der Unfall ereignete sich bereits kurz zuvor,

weiter
  • 608 Leser

Online die Türchen öffnen und gewinnen

Schwäbisch Gmünd. Bis Samstag, 24. Dezember präsentieren die Internetredaktion der Stadt Gmünd und das Citymanagement mit Unterstützung zahlreicher Gmünder Einzelhändler und Dienstleister auf der städtischen Internetseite www.schwaebisch-gmuend.de den sechsten virtuellen Gmünder Adventskalender. Den Besuchern der Internetseite präsentiert sich eine weiter
  • 391 Leser

Das Stochern im Nebel

Bildungsdebatte im Kreistag: Keiner weiß, wie die neue Gemeinschaftsschule alles verändern wird
Es herrscht ziemlich Orientierungslosigkeit in der Bildungspolitik des Landes. Die Gemeinschaftsschule soll kommen. Aber wie sie aussieht, dazu haben selbst hochrangige Kultuspolitiker auf der Ostalb kaum Auskunft gegeben. So stochert man im Nebel, jede Kommune kämpft für eine Gemeinschaftsschule. Ein erster Trend ist schon erkennbar: Die Berufsschulen weiter
KOMMENTAR

Klarheit schaffen

Fast ein dreiviertel Jahr nach der Landtagswahl deutet sich in der grün-roten Bildungspolitik ein großes Vakuum an. Die Bildungsministerin Gabriele Warminski-Leitheußer mache keine glückliche Figur, ebenso ihre Staatssekretäre Frank Mentrup und ihr Sonderbeauftragter Norbert Zeller, die auf der Ostalb waren.Es ist ja lobenswert, nach 60 Jahren schwarzer, weiter
  • 642 Leser

Polizeibericht

Lastwagen im GrabenSchwäbisch Gmünd-Weiler. Weil ein Lastwagen am Dienstag kurz nach 18 Uhr auf der Straße zwischen Weiler in den Bergen und dem Hornberg in den Graben gerutscht ist, war die Straße beidseitig gesperrt, teilt die Polizei auf GT-Anfrage mit. Die Sperrung dauerte den Abend über an, bis der Lkw geborgen war.Auf Bargeld abgesehenSchwäbisch weiter
  • 414 Leser

SWR Fernsehen sucht heute Date in Aalen

Die SWR Landesschau kommt am heutigen Nikolaustag, 6. Dezember, ab 10 Uhr nach Aalen. Auf dem Weihnachtsmarkt sucht sich Reporterin Sibylle Möck ihre Verabredung für den Abend. weiter
  • 1157 Leser

Sattelzug umgekippt – Fahrer schwer verletzt

Ein schwerverletzter Sattelzugfahrer, 63 Jahre alt, und Schaden in Höhe von 120 000 Euro sind die Folgen eines Unfalls am Dienstag um 1.20 Uhr. Der in Richtung Würzburg fahrende Sattelzug kam zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend prallte er gegen die Mittelleitplanken. Er kippte nach links um und blieb auf den Schutzplanken

weiter
  • 937 Leser

Pkw stößt gegen Sattelzug – hoher Schaden

Auf 160 000 Euro wurde der Schaden bei einem Unfall geschätzt, der sich am Montag um 18.11 Uhr Richtung Würzburg ereignete. Als ein 28-jähriger Autofahrer einen Sattelzug überholte, brach am Pkw das Heck aus und der Wagen stieß gegen eine Zugmaschine. Anschließend prallte er gegen die rechten Leitplanken. Ebenso der Sattelzug,

weiter
  • 619 Leser

Die besten Neuerscheinungen

Vor 36 Jahren wurde die Trophäe zum ersten Mal vergeben
Sechs Pkw wurden am 9. November mit dem Goldenen Lenkrad von „Bild am Sonntag“ und „Auto Bild“ ausgezeichnet. Zum fünften Mal gibt es außerdem das Grüne Lenkrad für die beste Umweltneuheit des Jahres.Das Goldene Lenkrad wurde vor 36 Jahren von Verleger Axel Springer gestiftet und wird seither jährlich für die besten Neuerscheinungen weiter
  • 124 Leser

Regionalsport (14)

Brainkofen muss gewinnen

Schießen, Württemberg-Liga Luftgewehr: Göggingen steht vor dem Abstieg
Die beiden Kreismannschaften in der Württemberg-Liga werden in der kommenden Saison wohl getrennte Wege gehen. weiter
  • 234 Leser

Kretschmann will mit Mayer wandern

Sportler, Trainer und Funktionär – Günter Mayer aus Alfdorf mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet
Im Marmorsaal des Stuttgarter Neuen Schlosses hat der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann den Alfdorfer Günter Mayer mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. weiter
  • 307 Leser

Zweite Niederlage in Folge

Handball, Bezirksliga
Die SB Bettringen unterlag bei der SG Lauterstein II knapp mit 23:25. Dort wirkte die SG zwar leicht verbessert, am Ende gab’s aber wieder keine Punkte. weiter
  • 215 Leser

Auf Meisterschaftskurs

Gewichtheben, Oberliga: Oberböbingen besiegt Raststatt 3:0
Der SGV Oberböbingen bleibt nach dem klaren 3:0-Erfolg (282,5:307,4) bei der HG Raststatt auf Meisterschaftskurs in der Gewichtheber-Oberliga. weiter
  • 146 Leser

Die Zuversicht ist groß

Kunstturnen, Aufstiegskampf zur 1. Bundesliga: TV Wetzgau gegen Obere Lahn
Ludwig-Jahn-Straße 8 in 77 815 Bühl – es soll für den TV Wetzgau zu einer historischen Adresse werden. Hier steht die Schwarzwaldhalle, in der die Kunstturner von Paul Schneider am kommenden Sonntag in die 1. Bundesliga zurückkehren wollen. Diesem Ziel haben die Gmünder in den vergangenen Monaten alles andere untergeordnet. Nun soll der verdiente weiter
  • 243 Leser

DM-Silber für Anna Unuk

Trampolinturnen, Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Landesturnverbände
Einen grandiosen Abschluss des Wettkampfjahres 2011 feierte Anna Unuk vom TSB Schwäbisch Gmünd mit dem Vizemeistertitel bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Landesturnverbände im Trampolinturnen mit dem Team des Schwäbischen Turnerbundes (STB) in Essen. weiter
  • 176 Leser

Ein Zwischenspurt kurz dem Abpfiff bringt den Sieg

Handball, Bezirksklasse Frauen: SG Bettringen II gewinnt in Brenz mit 20:18
Die SG Bettringen II hat sich beim TV Brenz verdient mit 20:18 Toren durchgesetzt. Die SGB war zwar von Beginn an tonangebend, doch erst ein Zwischenspurt kurz vor dem Ende bescherte den Gästen den Erfolg. Bereits vor drei Wochen standen sich beide Teams im Hinspiel i gegenüber. Damals siegte die SG mit 27:19. Auch im Rückspiel erwischte Bettringen weiter
  • 131 Leser

Gmünd II wieder in der Spitzengruppe

Radball, Bezirksliga: Vier Siege in vier Spielen
Die Radballer des FC Normannia II sind zurück in der Erfolgsspur. Nach den zuletzt enttäuschenden Ergebnissen konnte Martin Feucht und Stephan Friedrich in Niederstotzingen alle vier Spiele gewinnen und auf den zweiten Tabellenplatz klettern. Gegen Niederstotzingen II (7:2), Niederstotzingen III (9:1) und Hofen II (3:1) zeigten die Gmünder eine ebenso weiter
  • 176 Leser

TVB: Heimsieg nie in Gefahr

Handball, Kreisliga A Frauen
Der Aufwärtstrend bei den Damen des TV Bargau setzt sich fort. Gegen das Schlusslicht Eislingen feierten sie beim 35:13 den dritten Sieg in Folge. weiter
  • 149 Leser

Ungeschlagen in der Vorrunde

Faustball, Schwabenliga: TV Heuchlingen liegt hinter Waldrennach auf Rang zwei
Mit drei Unentschieden, aber ungeschlagen schlossen die Heuchlinger Faustballer in Lindau ihre Vorrunde der Schwabenliga ab und sind Tabellenzweiter. weiter
  • 179 Leser

Überregional (97)

'Das ist echt genial'

Fritz Dopfer und Rang drei im Riesenslalom
Fritz Dopfer hat mit Rang drei in Beaver Creek fast schon Historisches vollbracht: Erstmals seit fast 18 Jahren stand ein Deutscher im Riesenslalom auf einem Weltcup-Podium. Auch für den Sohn einer österreichischen Mutter kam der Coup überraschend. Dopfer war fassungslos. Er blickte einige Sekunden lang auf die Anzeigetafel, bis er endlich begriff, weiter
  • 386 Leser

'Dürer als Knabe' entdeckt

Die seit Kriegsende verschollen geglaubte Skulptur 'Albrecht Dürer als Knabe' von Friedrich Salomon Beer ist in Berlin dank des Spürsinns eines Experten wiederentdeckt worden. Wie die American Academy mitteilte, hat einer ihrer Stipendiaten die Marmorfigur identifiziert: Der US-Kunsthistoriker Jeffrey Chipps Smith ist Dürer-Experte - er erkannte die weiter
  • 315 Leser

'Sklavenhalter' nicht im Ort integriert

Haßmersheim sei durch die Berichte über die 'Sklavenhalter' in Verruf geraten, bedauerte Bürgermeister Marcus Dietrich. Er informierte sich als Beobachter im Mosbacher Gericht über das, was seiner Gemeinde mit 5000 Einwohnern unliebsame Schlagzeilen eingebracht hatte. Die Angeklagten seien jedoch keine wirklichen Haßmersheimer, betonte der Bürgermeister. weiter
  • 379 Leser

172:74 Stimmen

Der neue DFB-Präsident muss vom Bundestag gewählt werden. Der nächste ordentliche ist für Herbst 2013 terminiert. Falls der Neue, wie es Noch-Amtsinhaber Theo Zwanziger vorschwebt, bereits im Oktober 2012 einsteigen soll, ist ein außerordentlicher Bundestag Voraussetzung. Die Vertreter der Amateure haben dabei 172 Stimmen, jene der Profiklubs insgesamt weiter
  • 408 Leser

Alkoholmissbrauch unter Jugendlichen

Mit 40 000 Euro fördert die Landesstiftung Baden-Württemberg das Jugendprojekt 'Halt drauf' von Caritas Bodensee-Oberschwaben und Polizeidirektion Ravensburg. Aus landesweit 61 eingereichten Projektanträgen zur Prävention alkoholbedingter Jugendgewalt wurde 'Halt drauf' ausgewählt. Der exzessive Alkoholgenuss Jugendlicher macht Sorge. Im Kreis Ravensburg weiter
  • 402 Leser

Alternative Wohlfahrts-Indikatoren

Nationaler Wohlfahrtsindex (NWI): Er umfasst ursprünglich 21 Variablen, die zum einen nicht über den Markt erzielte Wohlfahrtssteigerungen einbeziehen, zum anderen einige soziale Kosten und ökologische Schäden abziehen. So wird zum Beispiel Hausarbeit oder ehrenamtliche Arbeit berücksichtigt, um die Wohlfahrtsentwicklung zu analysieren. Korrekturfaktoren weiter
  • 368 Leser

Auf einen Blick vom 6. Dezember

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 17. Spieltag MSV Duisburg - Düsseldorf 0:2 (0:0) Tore: 0:1 Langeneke (57., Foulelfmeter), 0:2 Rösler (59.) . - Zuschauer: 23 117. 1Düsseldorf 17125040:1641 2Eintr. Frankfurt 17115141:1738 3Greuther Fürth 17113336:1436 4FC St. Pauli 17113336:2036 5SC Paderborn 1796224:1333 6Braunschweig 1784524:1828 7Union Berlin 1784526:2428 weiter
  • 428 Leser

Bürgertribunal fordert objektive Aufklärung

. Einen Katalog mit Forderungen zum 'Schwarzen Donnerstag' und rund 4000 Unterschriften hat das so genannte Bürgertribunal gestern an Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) übergeben. Die Gruppe mahnt eine objektivere Aufklärung des Wasserwerfer-Einsatzes bei Stuttgart-21-Protesten am 30. September 2010 an. Zu den Forderungen des Bürgertribunals weiter
  • 274 Leser

CDU vermisst Strategie der Landesregierung

Auch die CDU im Land macht sich Gedanken, wie es mit der ENBW weiter geht. Ein Verkauf des Netzes jedenfalls, 'wäre fatal', denkbar wäre indes eine gemeinsame Betriebsführung unter Beteiligung von Stadtwerken, sagt Fraktionschef Peter Hauk. Aber die Netzsteuerung müsse, gerade weil die Zahl der dezentralen Einspeiser wächst, zentral bleiben. Er vermisse weiter
  • 482 Leser

CDU-Fraktion stellt Bedingungen

Beim Thema Quorum gesprächsbereit
Die Landesregierung soll mehr Einsatz für Stuttgart 21 zeigen, dann erst will die CDU über niedrigere Hürden bei Volksabstimmungen entscheiden. weiter
  • 350 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

GRUPPENPHASE 6. SPIELTAG Gruppe A Manchester City FC BayernSat 1/Mi., 20.45 FC Villarreal SSC Neapel Mi., 20.45 1FC Bayern 541011:413 2SSC Neapel 52218:68 3Manchester City 52127:67 4FC Villarreal 50052:120 Gruppe B OSC Lille Trabzonspor Mi., 20.45 Inter Mailand ZSKA Moskau Mi., 20.45 1Inter Mailand 53117:510 2Trabzonspor 51313:56 3OSC Lille 51226:65 weiter
  • 669 Leser

Commerzbank kämpft gegen Verstaatlichung

Vorstandschef Martin Blessing will risikoreiche Geschäfte verringern
Commerzbank-Chef Martin Blessing wehrt sich gegen die drohende Verstaatlichung von Deutschlands zweitgrößter Bank. Er kauft Anleihen zurück und will einen Teil der Eigenkapital-Lücke schließen. weiter
  • 589 Leser

Das herzögliche Lustschloss von 1763 bis heute

Herzog Carl Eugen von Württemberg ließ die 'Solitude' 1763 auf einem Hügel nordwestlich von Stuttgart als Sommer- und Jagdresidenz bauen. Samt einer Allee, die in direkter Linie zum Ludwigsburger Schloss führte. Ab 1775 wurde sie aus Spargründen nicht mehr höfisch genutzt. Auch die von 1770 an dort angesiedelte Karlsschule - erst Militär-, später Kunstakademie weiter
  • 410 Leser

Der Favorit heißt Niersbach

Staudt als Alternative für den DFB-Vorsitz
Es läuft auf einen Zweikampf hinaus: Wolfgang Niersbach oder Erwin Staudt. Mit Reinhard Rauball verzichtet ein anderer Kandidat aufs Amt als DFB-Chef. weiter
  • 393 Leser

Die Kosten

Der Einsatz zur Evakuierung von Koblenz hat rund 195 000 Euro gekostet. Das hat Anja Baerwindt, die Sprecherin des Pressezentrums Luftmine, mitgeteilt. Das meiste Geld - etwa 100 000 Euro - ist laut Stadtverwaltung für die Benutzung der Einsatzfahrzeuge und für Benzin ausgegeben worden. Rund 25 000 Euro habe die Verpflegung gekostet. Der Einsatz der weiter
  • 434 Leser

Ein Freund der Kinder

Der 6. Dezember ist sein Tag. Heute wird an Nikolaus, den katholischen Bischof von Myra, erinnert. Der Kirchenmann aus dem 4. Jahrhundert gilt als Freund der Kinder. Deshalb werden diese an diesem Tag beschenkt. Mit dem meist rotgewandeten Weihnachtsmann hat der Heilige nichts zu tun. Foto: dpa weiter
  • 692 Leser

Ein Jahr Villa Sorgenfrei

Eine Designerin, ein Psychologe, eine Autorin: Drei Stipendiaten berichten
Tausend Jahre Einsamkeit hat die 250 Jahre alte Solitude nicht zu bieten. Aber immerhin ein Jahr lang leben und arbeiten dort 30 Künstler aus aller Welt zusammen. Fern alltäglicher Hetze und wirtschaftlicher Not. weiter
  • 378 Leser

Ex-Chefs der Sal. Oppenheim angeklagt

Es ist ein Fall mit großen Namen, einer Fast-Bankenpleite, einem Konzern-Zusammenbruch, Razzien und Ermittlungen. Jetzt gibt es - in einem Teilbereich - auch eine Anklage gegen die frühere Führungsmannschaft der einst größten europäischen Privatbank Sal. Oppenheim. Unter ihrer Leitung war das Kölner Traditionshaus 2009 mit einem Milliardenverlust fast weiter
  • 449 Leser

Frachter 'Rena' verliert wieder Öl

Knapp zwei Monate, nachdem die 'Rena' auf ein Riff gelaufen ist, hat hoher Seegang erneut für Ölflecken im Wasser gesorgt. Allerdings seien aus dem Havaristen 'nur geringe Mengen' verschmutztes Schweröl ausgetreten, teilte die neuseeländische Schifffahrtsbehörde gestern in Wellington mit. Wegen des schlechten Wetters konnten die Bergungsleute am Wochenende weiter
  • 361 Leser

Freundliche Stimmung

Anleger warten gespannt auf EU-Gipfel
Die Hoffnung auf Fortschritte in der Schuldenkrise haben den Dax zum Wochenauftakt auf den höchsten Stand seit Ende Oktober getrieben. 'Anleger erwarten vom EU-Gipfeltreffen Ende der Woche ein richtungweisendes und nachhaltiges Paket zur Lösung der Krise in der Eurozone', sagte Gregor Kuhn von IG Markets. 'Ob der sich derzeit an den Märkten widerspiegelnde weiter
  • 490 Leser

Ganz einfach, aber ziemlich ratlos

Richard David Precht erklärt die Welt - für Kinder: 'Warum gibt es alles und nicht nichts?'
Schon bisher war es das Erfolgsrezept von Richard David Precht, philosophische Reflexionen als einfache Lese-Kost anzubieten. Einige Kritiker meinten, dass sein Bestseller 'Wer bin ich - und wenn ja, wie viele?' allzu vereinfachend mit den großen Menschheitsfragen umgehe. Sein neues Buch 'Warum gibt es alles und nicht nichts?' ist nun allerdings wirklich weiter
  • 468 Leser

Gehängte Ente, getauter Fisch

Unterwegs mit den Kontrolleuren der kommunalen Lebensmittelüberwachung
Zum zweiten Mal haben städtische Kontrolleure verschimmelte Lebensmittel in einem Ulmer China-Restaurant gefunden. Dem Besitzer drohen Bußgeld und Anzeige - der Betrieb geht aber weiter. weiter
  • 376 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 1 799 162,10 Euro Gewinnklasse 2 992 250,60 Euro Gewinnklasse 3 88 593,80 Euro Gewinnklasse 4 2818,80 Euro Gewinnklasse 5 239,60 Euro Gewinnklasse 6 45,90 Euro Gewinnklasse 7 32,70 Euro Gewinnklasse 8 11,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 677 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 75 563,60 Euro Gewinnklasse 2 1831,40 Euro Gewinnklasse weiter
  • 321 Leser

Goldkauf birgt auch Risiken

Kleinanleger sind dem Gebaren der Zentralbanken ausgeliefert
Ein Goldbarren unterm Weihnachtsbaum - das mag hübsch aussehen. Aber es ist fraglich, ob das noch tatsächlich ein solch sicheres und profitables Geschenk ist, wie die meisten Bürger offenbar denken. weiter
  • 632 Leser

Grüne: Tiere sind kein Spielzeug

Knapp drei Wochen vor Heiligabend rät der Tierschutzexperte der Grünen-Landtagsfraktion dringend davon ab, spontan ein Haustier zu verschenken. 'Ein Tier ist kein Spielzeug, das man, wenn es langweilig wird, wegwerfen kann', sagte Reinhold Pix nach einem Besuch im Tierheim Reutlingen. Die Anschaffung müsse gründlich durchdacht werden, denn Haustiere weiter
  • 322 Leser

Haftbefehl nach Taxi-Überfall

Nach einem Messerangriff auf eine Taxifahrerin wurde gestern Haftbefehl wegen versuchten Mordes gegen einen 19-Jährigen und dessen 16-jähriger Freundin erlassen. Beide stehen im dringenden Verdacht, am späten Samstagabend auf dem Edeka-Parkplatz in Heiningen (Kreis Göppingen) eine 62-Jährige überfallen und mit einem Messerstich in den Hals und die Luftröhre weiter
  • 304 Leser

Harald Schmidt erhöht Schlagzahl

Harald Schmidt wird vom 10. Januar an dreimal die Woche bei Sat 1 auftreten. Der Münchner Privatsender teilte gestern mit, dass der 54-jährige Entertainer künftig neben seinen späten Sendeplätzen am Dienstag und Mittwoch um 23.15 Uhr auch am Donnerstag zur gleichen Zeit seine Late Night Show bestreiten werde. Damit übernimmt er den Sendeplatz von Johannes weiter
  • 371 Leser

Havelange kommt IOC-Ausschluss mit Rücktritt zuvor

Joao Havelange, 95, ist als Doyen des Internationalen Olympischen Komitees dem beabsichtigten Ausschluss aus dem IOC offenbar zuvorgekommen. Der langjährige Präsident des Fußball-Weltverbandes Fifa (1974 bis 1998) teilte in Rio de Janeiro mit, dass er als Ehrenmitglied zurücktrete. Havelanges Entscheidung fiel wenige Tage vor einer geplanten Anhörung weiter
  • 418 Leser

Herbstmeister Fortuna

Düsseldorf schlägt den MSV Duisburg mit 2:0
Fortuna Düsseldorf hat sich mit dem Liga-Rekord von 41 Punkten erstmals die Herbstmeisterschaft in der Zweiten Fußball-Bundesliga gesichert. Die Mannschaft von Trainer Norbert Meier gewann das intensive 'Straßenbahnderby' beim MSV Duisburg 2:0 (0:0) und beendete ihre Hinrunde ohne Niederlage. Duisburg rutschte mit 16 Zählern auf Platz 13 ab. Jens Langeneke weiter
  • 476 Leser

Höchstspannung für ganz Deutschland

Um den Strom vom Erzeuger zum Verbraucher zu transportieren, gibt es die Übertragungs- und die Verteilnetze. Für die Übertragung dient das Höchstspannungsnetz, das bei 220 000 oder 380 000 Volt den Strom landesweit verteilt. Es ist in ganz Deutschland etwa 35 000 Kilometer lang und gehört im wesentlichen den Betreibern Tennet (früher Eon), 50 Hertz weiter
  • 616 Leser

IG Metall macht Verdi Konkurrenz

Die IG Metall will Tarifverträge in industrienahen Dienstleistungen abschließen - und damit auch ihre Schwestergewerkschaft Verdi übertrumpfen. Die IG Metall sei aus gewerkschaftlicher Verantwortung zuständig für die gesamte Wertschöpfungskette, sagte der IG-Metall-Vize-Chef Detlef Wetzel. Industriebetriebe würden 'jede Menge Vorleistungen' ausgliedern weiter
  • 410 Leser

Im Prestige-Duell am Schluss geschlafen

Hockey: Deutsches Team verliert bei Champions Trophy gegen die Niederländer mit 2:3
Nach dem bitteren Rückschlag im Prestige-Duell mit den Niederlanden müssen die deutschen Hockey-Herren bei der Champions Trophy in Neuseeland um den Einzug in die Runde der besten Vier bangen. In der Nacht zum gestrigen Montag verlor der Europameister in Auckland sein zweites Gruppenspiel mit 2:3 (2:2) gegen die 'Oranje'-Auswahl, gegen die das deutsche weiter
  • 388 Leser

Internet-Konzern hat Fußball-Pläne

Bereits vorm offiziellen Okay des Kartellamtes gehen die ersten Unternehmen in die Offensive und machen ihr Interesse an den Medien-Rechten der Fußball-Bundesliga öffentlich. Die Sportschau der ARD gerät in Gefahr. Yahoo hat jetzt als erstes Unternehmen einen Vorstoß gewagt und eine Offerte für eine Sportschau im Internet angekündigt. Der ARD erwächst weiter
  • 366 Leser

Jauchs Geplänkel mit Gottschalk brachte Quote

Thomas Gottschalks Erbe ist auch für Fernsehstar Günther Jauch eine Nummer zu groß. Am Tag nach dem finalen 'Wetten, dass . . ?'-Auftritt Gottschalks (61) stellte der 55-jährige Jauch am Sonntagabend in seinem RTL-Jahresrückblick '2011! Menschen, Bilder, Emotionen' mit seinem Freund als Gast klar: 'Ich bin Dir schon oft in Deinem Leben nachgefolgt. weiter
  • 375 Leser

Karsai hat konkrete Wünsche an den Westen

Afghanistan wird noch mindestens zehn Jahre auf ausländisches Geld angewiesen sein
Der Einsatz in Afghanistan ist über die Jahre nicht nur unerwartet gewaltsam, sondern auch extrem teuer geworden. Deutschland hat nach den USA und Japan das drittgrößte Entwicklungshilfe-Budget. weiter
  • 426 Leser

Klagen über Wahlbetrug

Denkzettel für Putin-Partei - Opposition kündigt Proteste an
Zusätzliche Stimmzettel und 'Chaos': Wahlbeobachter erheben nach der Parlamentswahl in Russland massive Fälschungsvorwürfe. Wie erwartet siegte die Putin-Partei, sie erlitt aber eine deutliche Schlappe. weiter
  • 445 Leser

Klavierlehrer soll sich an Schülern vergangen haben

Die Polizei hat einen Tübinger Klavierlehrer und Pianisten festgenommen, weil er sich an jungen Klavierschülern sexuell vergangen haben soll. Das gab die Staatsanwaltschaft Tübingen gestern bekannt. Gegen den 63-jährigen Künstler, der seit über zwei Jahrzehnten in Tübingen ausbildet, erließ das Amtsgericht Tübingen bereits am Freitag auf Antrag der weiter
  • 454 Leser

Koblenz wieder im Alltag

Einwohner, Kranke und Gefängnis-Insassen kehren zurück
Die Intensivpatienten der Koblenzer Krankenhäuser sind wieder auf der Station, die meisten Häftlinge im Gefängnis, die Bahnen fahren im Takt, Geschäfte sind offen. In Koblenz kehrt Normalität ein. weiter
  • 482 Leser

KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Petersberger Bazar

Vermutlich gleicht die Politik auf dem Bonner Petersberg einem Bazar: Der Westen und die USA wollen so schnell wie möglich ihre Truppen aus Afghanistan abziehen, während die Regierung in Kabul sich das so teuer wie möglich bezahlen lässt. Hilfe bis ins Jahr 2024 fordert Präsident Karsai. Und er hat gute Chancen, erhört zu werden. Denn kaum etwas ist weiter
  • 353 Leser

KOMMENTAR · EURO: Sarkozy bleibt auf Kurs

Man kann Frankreichs Präsidenten so einiges vorwerfen, aber mangelndes Rückgrat sicher nicht. Auf 'meine Freundin Angela' lässt er nichts kommen. Eisern steht er zur Kanzlerin, obwohl diese ihn beim Projekt Euro-Rettung von Konzession zu Konzession drängt. Was Haushaltsdisziplin betrifft, ist Sarkozy, der zu Beginn seiner Amtszeit den Stabilitätspakt weiter
  • 366 Leser

KOMMENTAR: Es ist schon sehr eng

Commerzbankchef Martin Blessing hat keine Zeit zu verlieren. An der Börse ist die Commerzbank-Aktie trotz der Erholung in der vergangenen Woche fast zu einem Penny-Stock abgesackt, zu einer Aktie, die weniger als einen Euro kostet. Anleger bezweifeln, ob es der Bank bis zum Sommer gelingt, die angeblich nötigen 5 Milliarden Euro an zusätzlichem Eigenkapital weiter
  • 507 Leser

KOMMISSION: Ein anderes Maß soll her

Im November 2010 fiel in Berlin der fraktionsübergreifende Einsetzungsbeschluss zur Schaffung der Enquete-Kommission 'Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität - Wege zu nachhaltigem Wirtschaften und gesellschaftlichem Fortschritt in der Sozialen Marktwirtschaft'. Im Januar hatte diese Kommission des Deutschen Bundestages ihre konstituierende Sitzung. Sie weiter
  • 313 Leser

Land bastelt an der ENBW

Suche nach neuer Ausrichtung - und offenbar auch nach neuem Chef
Das Land fragt sich seit Monaten, was es mit dem Energieriesen ENBW anstellen soll. Den Chef auszuwechseln ist zumindest nicht so einfach. Der kommunale Zweckverband OEW hat ein Wörtchen mitzureden. weiter
  • 702 Leser

Langfristige Hilfen für Kabul

Afghanistan verpflichtet sich zu demokratischen Reformen
Die internationale Gemeinschaft hat Afghanistan Hilfsleistungen bis 2024 zugesichert, ohne konkrete Zahlen zu nennen. Im Gegenzug verpflichtet sich die Regierung in Kabul zu demokratischen Reformen und Korruptionsbekämpfung. In 13 Jahren soll Afghanistan ein funktionsfähiger Staat sein. Das sind die Kernaussagen der Erklärung, auf die sich 85 Staaten weiter
  • 324 Leser

LBBW-Häuser: Mieterbund warnt vor Bieter

. Im Käuferwettstreit um die 21 500 Wohnungen aus dem Bestand der Landesbank LBBW warnt der Deutsche Mieterbund vor dem Bieter Patrizia (Augsburg). 'Wenn diese auf Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen spezialisierte Immobilienfirma den Zuschlag erhält, wird der Druck auf die 60 000 in Miete lebenden Bewohner der LBBW-Wohnungen erheblich zunehmen', weiter
  • 523 Leser

LEITARTIKEL · DUMA-WAHL: Wankender Held

Sibirische Bären markieren ihr Revier mit den Krallen: Die hauen sie möglichst hoch in die Rinde eines dicken Baumes, um anderen Bären zu zeigen: Ich bin hier und groß und stark. Auch etwas kleiner geratene Bären wissen sich zu helfen. Sie schleppen Baum-stümpfe heran, klettern hinauf und platzieren ihre Krallenspur 30 oder 40 Zentimeter höher. Ein weiter
  • 355 Leser

Lenkungskreis für Energiewende

Die grün-rote Landesregierung will gemeinsam mit der Wirtschaft regelmäßig die Folgen der Energiewende für Strompreise und Versorgungssicherheit beobachten. Zu diesem Zweck werde ein Lenkungskreis eingerichtet, der zwei Mal im Jahr tagen soll, kündigte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) gestern in Stuttgart nach einem Treffen mit Vertretern weiter
  • 348 Leser

Leute im Blick vom 6. Dezember

Jan Josef Liefers Der Schauspieler Jan Josef Liefers (47) ist für sein soziales Engagement mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Er erhielt den Orden gestern in Berlin zum 'Tag des Ehrenamt' aus den Händen von Bundespräsident Christian Wulff. Liefers engagiert sich unter anderem seit Jahren für das Kinderhospiz weiter
  • 413 Leser

Majolika bekommt neue Spitze

Führungswechsel bei der Karlsruher Majolika-Manufaktur. Dieter Kistner (53) wird den Interims-Geschäftsführer Paul Weingardt ablösen. Die Stadt Karlsruhe hatte die Manufaktur im Sommer für einen symbolischen Preis von der LBBW gekauft und dafür eine Stiftung gegründet. Foto: dpa weiter
  • 573 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 28.11.-02.12.11: 100er Gruppe 44-46 EUR (45,10 EUR). Notierung 05.12.11: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 28.425 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 436 Leser

Maskenmann hat weitere Opfer

Der wegen dreifachen Mordes und etlicher Missbräuche angeklagte Martin N. hat sich wohl an mehr Jungen vergangen als zunächst angenommen. Ein bislang unbekanntes Opfer hat sich im Prozess gegen den 40-Jährigen als Zeuge gemeldet. Er wird morgen aussagen. Das bislang unbekannte Missbrauchsopfer war erst vor wenigen Tagen aufgetaucht. Bei der Polizei weiter
  • 339 Leser

Masse-Monster im Universum entdeckt

Kalifornische Astronomen finden das bisher größte Schwarze Loch: Zehn Milliarden Mal schwerer als die Sonne
Astronomen haben die größten Schwarzen Löcher im Weltall aufgespürt, die jemals beobachtet worden sind. Die überraschend großen Himmelsobjekte haben jeweils rund zehn Milliarden Mal so viel Masse wie unsere Sonne, wie das Team um Nicholas McConnell von der Universität von Kalifornien in Berkeley berichtet. Die beiden Masse-Monster sitzen im Zentrum weiter
  • 370 Leser

Messi vor Hattrick

Weltfußballer: Kein Deutscher in Endauswahl
Deutsche Fußballstars haben es nicht in die engste Wahl zum Weltfußballer des Jahres geschafft. Titelverteidiger Lionel Messi vom FC Barcelona, Ex-Weltfußballer Cristiano Ronaldo (Real Madrid) und Messis Vereinskollege Xavi kamen unter die 'Top 3', aus denen der Weltfußballer 2011 gekürt wird. Das haben der Fußball-Weltverband Fifa und die Fachzeitschrift weiter
  • 410 Leser

Mittelstand ist noch in guter Stimmung

Dem deutschen Mittelstand geht es derzeit bestens, aber für das kommende Jahr erwarten die kleinen und mittleren Unternehmen eine spürbare Verschlechterung ihrer Wirtschaftslage. Derzeit schätzen 64 Prozent der Firmen ihre Situation als 'sehr gut' ein, für das kommende Jahr haben nur noch 27 Prozent positive Erwartungen. Das geht aus dem Mittelstandspanel weiter
  • 520 Leser

Monti präsentiert Sparpaket

Italien steht vor harten Zeiten: Regierungschef Mario Monti präsentierte gestern ein 24-Milliarden-Sparpaket im Parlament. Mit den per Dekret verabschiedeten Maßnahmen will er sein Land aus der Schusslinie der Finanzmärkte bringen. Vorgesehen sind eine einschneidende Rentenreform, die Streichung von Steuererleichterungen sowie eine mögliche Mehrwertsteuererhöhung weiter
  • 363 Leser

Mordprozess: Rentner schweigt zu Vorwürfen

Vor dem Landgericht Freiburg ist ein 71 Jahre alter Mann wegen Mordes angeklagt. Ihm wird vorgeworfen, im vergangenen Mai in Pfaffenweiler im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald seinen Vermieter mit einem gezielten Kopfschuss getötet zu haben. Als Motiv vermutet die Staatsanwaltschaft Hass und Eifersucht. Bei der Festnahme wenige Stunden nach der Tat war weiter
  • 346 Leser

NA SOWAS . . . vom 6. Dezember

Die saudische Königsfamilie kommt einer Forderung von Frauen nach: Damenunterwäsche darf vom 1. Januar an nicht mehr von Männern verkauft werden. Wie viele Männer das den Job kostet, ist unbekannt. Immerhin gebe das neue Stellen für Frauen, teilt das saudi-arabische Arbeitsministerium mit. Seit 2005 hat eine Fraueninitiative unter dem Motto 'Genug der weiter
  • 355 Leser

Neuer Star für 5,95 Euro Ablöse

Wie sich die Fußball-Bundesligisten auf Weihnachten vorbereiten
Ja, ist denn heut scho Weihnachten? Während der Nikolaus für einen Tag im ersten Sturm spielt und die Bundesliga noch den 'Herbstmeister' sucht, sind die meisten Vereine innerlich längst aufs Fest programmiert. Nirgends sonst kommen sich 'Fußball als Ersatzreligion' und die reale Welt voller Wunschzettel so nah wie hier: im Fanshop. Nur Schals, Bettwäsche weiter
  • 363 Leser

Nierenstein-OP stoppt Klitschko

Box-Weltmeister muss Titelverteidigung am Samstag platzen lassen
Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko kann nach seiner Nierenoperation nicht gegen den Franzosen Mormeck boxen. Der für Samstag geplante Kampf soll am 3. März 2012 nachgeholt werden. weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN vom 6. Dezember

Zweimal Meisterehren Fußball: Argentiniens Topklub Boca Juniors hat nach drei titellosen Jahren wieder in die Erfolgsspur gefunden. Das Team aus Buenos Aires sicherte sich mit einem 3:0 gegen Banfield vorzeitig die Meisterschaft. Im Nachbarland Brasilien reichte den Corinthians Sao Paulo ein 0:0 gegen den Lokalrivalen Palmeiras für den nunmehr fünften weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN vom 6. Dezember

Südwest-Schüler vorne Stuttgart/Lucknow - . 65 Mannschaften aus aller Welt kämpften beim Quanta-Wettbewerb im indischen Lucknow um naturwissenschaftliche Meriten. Die Baden-Württemberger schnitten sehr gut ab, teilte das Kultusministerium mit: Sebastian Heni aus Tuttlingen und Nicolas Müller aus Stuttgart siegten mit einem Flugzeugmodell aus Computerschrott. weiter
  • 388 Leser

NOTIZEN vom 6. Dezember

Schutz vor Werbeanrufen Verbraucher sollen nach Plänen der Bundesregierung besser gegen unerwünschte Werbeanrufe und dubiose Gewinnspieldienste geschützt werden. Mit Bußgeld geahndet werden sollten auch unzulässige Werbeaktionen mit Anrufmaschinen. Bisher gilt dies für Anrufe von Mitarbeitern, die sich ohne 'vorherige ausdrückliche Einwilligung' melden. weiter
  • 570 Leser

NOTIZEN vom 6. Dezember

Christbaum mit Siegel Wer einen Christbaum kauft, soll einen naturnah gewachsenen kaufen. Dazu rät die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Diese ließen sich zum Beispiel an den Qualitätszeichen der Bio-Verbände Naturland oder Bioland, am EU-Biosiegel und am FSC-Zertifikat für naturnahe Fortwirtschaft erkennen. Die meisten Bäume hingegen würden weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN vom 6. Dezember

'Schoßgebete' wird verfilmt Der viel diskutierte Roman 'Schoßgebete' von Charlotte Roche wird verfilmt. Produzent Oliver Berben habe sich die Filmrechte gesichert, teilte Constantin Film mit. Das Buch war innerhalb kurzer Zeit zum Bestseller geworden. Es erzählt vom Alltag einer Frau und spart Sexszenen nicht aus. 'Schwanensee' überrannt 'Schwanensee' weiter
  • 388 Leser

NOTIZEN vom 6. Dezember

Pflegekosten geteilt Die Betreuungskosten für einen Pflegebedürftigen müssen vom Lebenspartner mitgetragen werden, auch wenn der an einem anderen Ort lebt. Die Unterbringung eines Partners in einem auswärtigen Pflegeheim begründe keine kostenbefreiende Trennung, so das Hessische Landessozialgericht. Der Sozialhilfeträger müsse nur einspringen, wenn weiter
  • 352 Leser

Pakistanerin nackt auf indischem Magazin

Schauspielerin Veena Malik protestiert - Männermagazin: Keine Bildbearbeitung
Die pakistanische Schauspielerin Veena Malik posiert nackt auf einem Magazin. Oder ist es eine Fotomontage? Religiöse sind empört. Malik ebenfalls. weiter
  • 437 Leser

Peking versinkt im Smog

650 Flüge gestrichen - Flugverkehr mit Deutschland nicht betroffen
Seit Tagen behindert Smog die Sicht in Chinas Hauptstadt Peking. Hunderte Flüge sind gestrichen, Autobahnen teilweise gesperrt worden. Flüge aus Süddeutschland sind jedoch nicht betroffen. weiter
  • 385 Leser

Reisekonzern Tui Travel macht wieder Gewinn

. Trotz wirtschaftlicher Turbulenzen und der Unruhen in Nordafrika hat Europas größter Reiseveranstalter Tui Travel im abgelaufenen Geschäftsjahr den Sprung in die Gewinnzone geschafft. Lukrative Exklusiv-Reisen bescherten der wichtigsten Tochter des deutschen Reisekonzerns Tui ausgerechnet im von der Krise gebeutelten Großbritannien einen Rekordgewinn. weiter
  • 495 Leser

Rote Welle auf der Autobahn

13 knallrote Ferrari, Lamborghini und Mercedes sind auf einer regennassen japanischen Autobahn zusammengekracht. Der Konvoi war laut Zeugen mit Tempo 160 unterwegs, wo 80 erlaubt waren. Als der vordere Wagen die Leitplanke touchierte, versuchten die Fahrer dahinter, auszuweichen. Zwölf schafften es nicht. Bilanz: Zehn Leichtverletzte, drei Millionen weiter
  • 2770 Leser

Schlappe für Landes-SPD

Gute Wahlergebnisse bei den Vorstandswahlen auf dem SPD-Bundesparteitag : Parteichef Sigmar Gabriel, der sich in seiner Rede deutlich von der Politik Gerhard Schröders absetzte, wurde mit 91,6 Prozent der Stimmen im Amt bestätigt. Ein Traumergebnis erzielte Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft. Sie erhielt mit 97,2 Prozent einen weiter
  • 396 Leser

Schwache Duma, starker Präsident

Das Parlament in Russland spielt im Vergleich zum Präsidenten traditionell eine schwächere Rolle. Der starke Mann im Kreml ist von der Verfassung mit quasi uneingeschränkten Machtbefugnissen ausgestattet. So bestimmt das Staatsoberhaupt die gesamte Innen- und Außenpolitik, hat den Oberbefehl über die Streitkräfte inklusive Atomwaffen, schlägt den Regierungschef weiter
  • 294 Leser

Schweinsteiger gegen Köln fit?

Bastian Schweinsteiger soll demnächst sein Comeback beim FC Bayern feiern. Der Mittelfeldchef wird nach seinem Schlüsselbeinbruch zwar bei den Auswärtsspielen in dieser Woche in der Champions League gegen Manchester City (Mittwoch) und in der Bundesliga gegen den VfB Stuttgart (Sonntag) weiter fehlen. 'Aber gegen Köln rechne ich wieder mit ihm', sagte weiter
  • 431 Leser

Spur zu Neonazi-Trio im Saarland

Die Zwickauer Neonazi-Gruppe hat möglicherweise mit mehreren Anschlägen im Saarland zu tun. Staatsanwaltschaft und Polizei verfolgen Hinweise, wonach die Rechtsextremisten in den Anschlag auf die Saarbrücker Wehrmachtsausstellung 1999 sowie zahlreiche Brandanschläge in der Stadt Völklingen verwickelt sein könnten. Nach Angaben des Saarbrücker Generalstaatsanwalts weiter
  • 322 Leser

Steigende Ungleichheit

Soziale Kluft wächst in Deutschland besonders schnell
Die Einkommenskluft zwischen Arm und Reich ist in Deutschland in den vergangenen zwei Jahrzehnten erheblich stärker gewachsen als in den meisten anderen Industrienationen. Dies zeigt eine gestern von der Organisation für Wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit (OECD) vorgelegte Studie. Danach verdienten die oberen zehn Prozent der deutschen Einkommensbezieher weiter
  • 319 Leser

STICHWORT · PETERSBERGER KONFERENZ: Das wurde beschlossen

Die Botschaft der Afghanistan-Konferenz: Die Weltgemeinschaft lässt das Land bei Sicherheit und Wiederaufbau nicht allein, zugleich soll Kabul seine Hausaufgaben machen. Die wichtigsten Beschlüsse: Angebot von Hilfsleistungen: Die internationale Gemeinschaft sichert Afghanistan bis 2024 finanzielle Hilfe zu. Sie soll unter anderem in den Aufbau von weiter
  • 359 Leser

Strafrabatt dank Geständnis

Landgericht Mosbach verurteilt die Geiselnehmer von Haßmersheim
Gefangen in einem Milieu aus Alkohol, Drogen und Gewalt: Einem wegen Geiselnahme angeklagten Ehepaar haben Geständnisse einen Strafrabatt eingebracht. Dennoch müssen beide für Jahre ins Gefängnis. weiter
  • 388 Leser

Sturmböen richten Schäden im Land an

. Sturmböen haben in der Nacht zum Montag in mehreren Regionen Baden-Württembergs Schäden angerichtet. Betroffen waren vor allem die Hochlagen des Schwarzwalds. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes wurden auf dem Feldberg orkanartige Böen bis zu 155 Stundenkilometern gemessen. Mancherorts gingen Hagelschauer nieder. In Furtwangen (Schwarzwald-Baar-Kreis) weiter
  • 316 Leser

SWR muss zwei Chefposten neu besetzen

Der Südwestrundfunk (SWR) muss 2012 zwei Spitzenpositionen im Sender neu besetzen. Wie die SÜDWEST PRESSE erfuhr, wollen sowohl Verwaltungsdirektor Viktor von Oertzen (63) als auch Hörfunkdirektor Bernhard Hermann (62) zur Jahresmitte aus Altersgründen aus dem Amt scheiden. Die bisher nur intern kursierende Nachricht setzt bis zur wahrscheinlichen Neuwahl weiter
  • 320 Leser

Talente mehr Fluch als Segen

Handballer der Jugend-Bundesliga wecken Interesse höherklassiger Klubs
Die Jugendarbeit ist erstklassig, das Herrenteam spielt in Liga fünf. Für die Wolfschlugener Handballer könnte die Zukunft trotz Bundesliga-Nachwuchs schwer werden: Andere Klubs schielen nach ihren Talenten. weiter
  • 517 Leser

THEMA DES TAGES vom 6. Dezember

WACHSTUM UND WOHLSTAND Das Bruttoinlandsprodukt steigt, die Politik jubelt, aber in Deutschland nimmt der Unterschied zwischen Arm und Reich trotzdem zu. Wir beschreiben, wie Experten deshalb neue Merkmale für eine gute Gesellschaftsentwicklung suchen. weiter
  • 394 Leser

Tipps zur Altersvorsorge in der Euro-Krise

Wer im Alter finanziell abgesichert sein möchte, muss rechtzeitig vorsorgen. Aber wie baut man in Zeiten von Euro- und Schuldenkrise eine sichere Altersvorsorge auf? Sind private Lebens- und Rentenversicherungen krisenfest? Lohnt sich eine Riester-Rente überhaupt? Welche weiteren Maßnahmen der privaten Altersvorsorge unterstützt der Staat? Die gesetzliche weiter
  • 499 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Curling - EM in Moskau Gruppenspiele, Männer ab 8.30 Uhr Ski Alpin - Weltcup in Beaver Creek Riesenslalom der Männer ab 17.30/20.30 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell. Das Neueste vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Handball - Bundesliga, 18. Spieltag FA Göppingen - SC Magdeburg ab 19.45 Uhr Handball - WM der Frauen in Brasilien weiter
  • 382 Leser

Viel Strom, wenig Leitungen

Netzausbau in Deutschland verzögert sich um bis zu vier Jahre
Das Stromnetz erweist sich zunehmend als größtes Problem bei der Energiewende: Es gibt immer mehr Wind- und Solarstrom. Doch es wird schwierig, ihn zum Verbraucher zu transportieren, weil das Netz fehlt. weiter
  • 596 Leser

Wachstum und Luft

Peking ist nach Shanghai die zweitgrößte Stadt Chinas. Die Umweltverschmutzung wird für die Stadt zum Dauerproblem. Die Ursachen: die immer zahlreicher werdenden Fabriken, Kraftwerke, Fahrzeuge und Häuser, deren Zahl mit dem Wachstum der 20-Millionen-Einwohner-Stadt wächst. Smogwarnung wird für Peking immer wieder ausgerufen, zuletzt im Oktober und weiter
  • 314 Leser

Wackelndes Paradigma

Warum immer mehr zweifeln, von einem Aufschwung zu profitieren
Wirtschaftswachstum gilt in der Politik als beste Lösung, um Wohlstand zu schaffen und das Bruttoinlandsprodukt fungiert als Erfolgs-Indikator. Doch Bürger und Experten hinterfragen diese Strategie zunehmend. weiter
  • 369 Leser

Was bitte ist Swag?

Jetzt ist es raus: 'Swag' wurde zum Jugendwort des Jahres 2011 gekürt. Der prämierte Begriff aber gibt Rätsel auf. weiter
  • 465 Leser

Was ist die Akademie Schloss Solitude und an wen richtet sich ihr Angebot?

Die Akademie ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts zur Förderung besonders begabter Künstler und Wissenschaftler aus aller Welt in den ersten fünf Jahren nach Abschluss ihrer Ausbildung. Dazu vergibt eine alle zwei Jahre wechselnde Jury sechs- bis zwölfmonatige Stipendien. Die 30 Stipendiaten wohnen und arbeiten in möblierten Studios in den Offizien- weiter
  • 401 Leser

Wird Manroland aufgeteilt?

Eine Zerschlagung des insolventen Druckmaschinenbauers Manroland wird wahrscheinlicher. 'Das Unternehmen wird so, wie es derzeit aufgestellt ist, eher schwer einen Investor finden', sagte Insolvenzverwalter Werner Schneider der 'Welt'. Getrennt ließen sich sinnvolle Allianzen vorstellen. Dabei dürfte vor allem der Verkauf von Teilen des Unternehmens weiter
  • 521 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Axa streicht Stellen Der Axa-Konzern streicht 1600 Stellen in Deutschland. Bis zum Jahr 2015 sollen die betroffenen Arbeitsplätze sozialverträglich abgebaut werden. Noch bis zu, Jahr 2014 gilt eine Vereinbarung, laut der Axa auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten will. Der größte französische Versicherer hat hierzulande 11 200 Mitarbeiter. Investor weiter
  • 474 Leser

Zentralbank kauft weniger Anleihen

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihre Käufe von Staatsanleihen angeschlagener Euro-Länder in der vergangenen Woche deutlich eingegrenzt. Nach 8,58 Mrd. EUR in der vorvergangenen Woche lag der Wert in der abgelaufenen Woche nur noch bei 3,66 Mrd. EUR, teilte die EZB mit. Die aktuelle Statistik der Notenbank umfasst möglicherweise nicht alle Anleihekäufe weiter
  • 452 Leser

Zupacken statt Rumhängen

Junge Spätaussiedler: Projekt macht sich durch eigenen Erfolg überflüssig
Weil er der Saufgelage junger Spätaussiedler auf öffentlichen Plätzen überdrüssig war, griff der Leutkircher Polizeichef zur Selbsthilfe. Er holte die Jugendlichen von der Straße in ein einzigartiges Integrationsprojekt. weiter
  • 419 Leser