Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 21. Dezember 2011

anzeigen

Regional (87)

Die Lauterner Halle steht drin

Heubacher Stadtverwaltung legt den Haushalt für 2012 vor – insgesamt weniger Investitionen – Kämmerei warnt vor neuen Schulden
Weniger Schulden als befürchtet, aber auch weniger Spielraum für Investitionen. Eine echte Nullverschuldung. Keine Steuerhöhungen. Die Lauterner Halle kommt. Das sind die Kernaussagen des Haushaltes, den Bürgermeister Klaus Maier zusammen mit seinem Nachfolger Frederick Brütting und Verbandskämmerer Bernd Schweizer dem Gemeinderat vorlegen. weiter
  • 236 Leser

Gute Stärken-Schwächen-Analyse

Stadt Heubach verdiente Bürger und Blutspender – silberne Bürgermedaille für Dr. Michael Heinzelmann
Die Jahresschlusssitzung des Gemeinderates in Heubach bietet immer auch den Rahmen für Ehrungen von Bürgern, die sich in besonderer Weise um das Wohl der Stadt verdient gemacht haben. Die silberne Bürgermedaille bekam Dr. Michael Heinzelmann, Ehrenstelen gingen an Erich Blum, Michael Heilig, Dr. Gerd Merinsky und Wolfgang Bittermann. Zudem wurden Mehrfach-Blutspender weiter
KOMMENTAR

Umdenken

Lautern ist der Gewinner, wenn der Heubacher Gemeinderat den Haushalt so beschließt, wie ihn die Verwaltung entworfen hat. 900 000 Euro sind bereitgestellt, eine erste Rate für die Mehrzweckhalle, die saniert und erheblich erweitert werden soll. Für die Heubacher Stadthalle sind’s 50 000 Euro – nur ein Merkposten. Einig sind sich alle in weiter
  • 5
  • 250 Leser
KOMMENTAR

Kahle und weg

„Schwäbisch Gmünd hat ein Problem, das eigentlich gar keines sein darf. Eines, das sofort gelöst werden muss“. Genau das stand vor 16 Monaten in der GT. Passiert ist nichts. Der Schriftzug Maria-Kahle-Schule hat sich wacker gehalten. Dafür wurden Textvorschläge für eine Schrifttafel entworfen, die mehr verschleiern als aufklären. In denen weiter

Kurz und bündig

Wieder ein EinbruchIn eine Firma in der Essinger Sauerbachstraße wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch eingebrochen. Der Täter erbeutete laut Polizei „einen stattlichen Bargeldbetrag“. Die Polizei in Aalen nimmt unter Telefon (07361) 5240 Hinweise auf Beobachtungen in der Tatnacht im Bereich des Tatortes entgegen, auch wenn sie für weiter

Max Fuchs sagt „leise Servus“

OB verabschiedet SPD-Stadtrat
Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold hat am Mittwoch SPD-Stadtrat Max Fuchs verabschiedet. Fuchs scheidet nach vier Jahrzehnten aus dem Gemeinderat aus. Verwaltung und Kollegen dankten mit standing ovations. weiter
  • 5
  • 182 Leser
GUTEN MORGEN

Schippen, Teil I

Nein, es ist nicht Schnee von Gestern, wenn wir hier übers Schippen desselben sprechen. Vielmehr geht es um das Miteinander von Mann und Frau in Zeiten der Gleichberechtigung. So hat sich der geistig schwer arbeitende Mann, als er am Dienstag von der Arbeit kam, auf körperlichen Ausgleich der sinnvollen Art gefreut: Er wollte den frisch gefallenen Schnee weiter
  • 5
  • 316 Leser

Schmidt verpflichtet

Im Anschluss an die Verabschiedung von Max Fuchs wurde die Nachfolgerin Christa Schmidt von Oberbürgermeister Richard Arnold offiziell im Gemeinderat willkommen geheißen. weiter
  • 1
  • 2061 Leser

„Der Vater der Miniköche“

Jürgen Mädger ist Träger des Bundesverdienstkreuzes – Ehrung durch Gemeinderat
Das Bundesverdienstkreuz wurde ihm vor zwei Wochen verliehen. In der Gemeinderatssitzung am Mittwochabend ehrte Bürgermeister Thomas Kuhn Jürgen Mädger für seine besonderen Verdienste, vor allem aber für sein Projekt „Europa-Miniköche“. Weitere Sitzungspunkte des Gemeinderats waren die Annahme von Spenden sowie ein Jahresrückblick. weiter
  • 163 Leser

Dank für schöne Zeit

Letzter Jahresbericht von Bürgermeister Klaus Maier
Es konnte kein normaler Jahresbericht werden, wie er ihn schon 25 Mal geleistet hat in der Jahresschlusssitzung des Heubacher Gemeinderates. Klaus Maier streifte Stationen seines Wirkens in mehr als 25 Jahren als Bürgermeister der Rosensteinstadt und dankte seinen Mitbürgern „für diese schöne Zeit“. weiter
  • 310 Leser

Der Budenzauber ist verschwunden

Vier Wochen lang war Budenzauber, beherrschten Glühweinduft, Festbeleuchung, Markttreiben den oberen Marktplatz – der Gmünder Weihnachtsmarkt zog tausende Besucher an. Nur einen Tag nach dessen Ende sind die Abbauarbeiten für die rund 60 Stände und Holzhütten schon weit fortgeschritten. Bis zum Abend war die Budenstadt rund um Johanniskirche und weiter
  • 5
  • 194 Leser

Elchbar macht „Wünsche wahr“

Einen Scheck über 620 Euro gab’s für die Aktion Familie für das Projekt „Gmünder machen Wünsche wahr“. Auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt nahmen Birgit Blaue (links) und Beate Mohring die Spende von Georg-Erich Löwenthal, Besitzer der Elchbar, entgegen. Mit dem Geld soll Familien in der Region geholfen werden. weiter
  • 2989 Leser

Neues Familiencafé in der a.l.s.o.

Das Familiencafé in der Spitalmühle öffnete kürzlich zum letzten Mal. Der Treff für Eltern mit Kleinkindern und Senioren wurde auf Initiative der Aktion Familie eingerichtete. Nun endet das Projekt „lia“. Dafür beginnt ein neues Frauenprojekt 2012 in der a.l.s.o.. Donnerstags vormittags gibt es dort ein Familiencafé. (Foto: Tom) weiter
  • 1748 Leser

Wer war Maria Kahle?

„Maria Kahle ist heute für Schülerinnen und Schüler nicht mehr als Vorbild geeignet.“ Der Satz steht in einem der beiden von der Verwaltung aufgelegten Vorschläge. Gründe werden nicht genannt.Maria Kahle wurde 1891 in Wesel geboren. Sie war Journalistin und lebte in jungen Jahren in Brasilien, um dort für das Deutschtum zu werben.Im Lexikon weiter
  • 5
  • 161 Leser

50 Kinder zum Essen eingeladen

Rund 50 Kinder und Jugendliche vom Haus Raphael der Stiftung Haus Lindenhof waren im Gasthaus Löwen in Straßdorf zum Essen geladen. Bereits zum zehnten Mal hat die Wirtsfamilie Tsitsoula die Kinder eingeladen, um mit ihnen einen schönen Nachmittag zu verbringen. (Foto: Tom) weiter
  • 5
  • 1525 Leser

In Spanien bin ich der Ausländer

Er ist Gmünds ältester Barkeeper: „Taverne“-Legende Jose wird am Donnerstag 80 Jahre alt
Am Donnerstag wird Jose Campillio Lorente 80 Jahre alt. Vielen Gästen der „Taverne“ ist der Gmünder mit spanischen Wurzeln seit 1967 eine vertraute Erscheinung. 1931 im spanischen Mazarrón geboren, kam er mit fünf Jahren nach Barcelona und erlebte dort den Bürgerkrieg. Seine Erinnerung an diese Jahre fasst er in einem Wort zusammen: Hunger. weiter
  • 5
  • 718 Leser

Raubüberfall auf Drogeriefiliale

Maskierter Täter bedroht Angestellte mit Messer und flüchtet danach mit Bargeldbeute zu Fuß
Ein maskierter und mit einem Messer bewaffneter Mann hat in Böbingen einen Drogeriemarkt überfallen, die Angestellte bedroht und Bargeld in nicht unbeträchtlicher Höhe erbeutet. weiter
  • 294 Leser

Max Fuchs über Norbert Schoch

Dr. Norbert Schoch war ein „Herr“. Er hat die Stadt solide geleitet. Von seiner Einstellung her war er sicher konservativ, ist aber nie in die CDU eingetreten. Er hat die Dinge pragmatisch gelöst. Als etwa eine Diskussion über die Erschießung von Probst und Haidner durch die Nazis in den letzten Kriegstagen aufkam, hat er das Thema sozusagen weiter
  • 392 Leser

Max Fuchs über Richard Arnold

Richard Arnold ist ein sehr populärer OB, der auf die Leute zugeht und sozusagen mit der halben Stadt per „Du“ ist. Dass wir die Größten und Besten sind, wissen wir, müssen es aber nicht immer hinausposaunen. Auch wenn es den Gmündern schmeichelt, bei den Nachbarn kommt es nicht so gut an. Aber heute ist alles auf Marketing ausgerichtet, weiter
  • 5
  • 380 Leser

Max Fuchs über Wolfgang Leidig

Wolfgang Leidigs Wahl zum OB mit 67 Prozent war die Überraschung im Lande. Erstmals hatte Gmünd einen SPD-OB. Mit strenger Amtsführung hat er Gmünds Verschuldung in den Griff bekommen. 2005 kam die Zusage zum Bau des Tunnels. Die Bewerbung für die Gartenschau war erfolgreich, so dass die Planung für den Stadtumbau erfolgen konnte. An der Umsetzung sind weiter
  • 5
  • 421 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDJosef und Nedeshda Moor, Berliner Weg 81, Bettringen, zur Goldenen HochzeitIngrid Geimer, Nelkenweg 34, zum 71. GeburtstagWoldemar Schmidt, Buchstraße 54/3, zum 71. GeburtstagStephanie Gonsior, Tulpenweg 10, zum 72. GeburtstagGiselheid Walter, Obere Karpfenhalde 31, zum 72. GeburtstagBrigitte Hinderer, Rechbergstraße 42, zum 77. Geburtstag weiter

„Die Stimmung ist besser als die Lage“

SPD-Stadtrat Max Fuchs über Gmünd heute, über Gmünd vor 40 Jahren und über fünf Oberbürgermeister
In seinen Jahrzehnten als Stadtrat hat er fünf Oberbürgermeister erlebt: 40 Jahre lang gehörte Max Fuchs dem Gmünder Gemeinderat an. Zum Jahresende scheidet der Sozialdemokrat aus. Am Mittwoch hat ihn Oberbürgermeister Richard Arnold verabschiedet. Fragen an Max Fuchs von Michael Länge. weiter
  • 4
  • 710 Leser

Max Fuchs über Gerhard Rembold

Dr. Gerhard Rembold war von Haus aus Kämmerer. Er war vorher in Karlsruhe tätig. In seine Amtszeit fiel die Auseinandersetzung um eine Tiefgarage am Klösterle, durch die viele Bürger die Stabilität des Gmünder Münsters in Gefahr sahen. Die Stimmzettel für einen Bürgerentscheid waren damals schon gedruckt, als ihn die CDU-Mehrheitsfraktion im Stich ließ weiter
  • 5
  • 460 Leser

Max Fuchs über Wolfgang Schuster

Dr. Wolfgang Schuster war ein „Überflieger“. Er hat viele Ideen gehabt und Anstöße gegeben. Die Nachnutzung der Bismarck-Kaserne durch die University of Maryland und das Festival der Europäischen Kirchenmusik gingen auf sein Konto. Leutselig war er nicht gerade. Auch die Diskussion um den „Galgen“ hat ihn nicht populär gemacht. weiter
  • 5
  • 326 Leser

Hochschule auf breiten Beinen

Bildungswissenschaftliche Bachelor- und Masterstudiengänge sind auf dem Vormarsch, auch in Gmünd
„Es war ein tolles Jahr“, sagt Prof. Dr. Astrid Beckmann, Rektorin der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd. Auch dank neuer Studiengänge hielt das Wachstum an, inzwischen studieren 2707 junge Leute an der PH. Und immer noch kommen auf einen Studienplatz sechs Bewerberinnen oder Bewerber. weiter
  • 410 Leser

Chefin erstmals auf der Baustelle

Zentrum für Altersmedizin startet im Februar – Iris Heßelbach verspricht 90 Prozent Belegung in drei Monaten
In Rekordzeit entsteht am Ostalb-Klinikum ein Zentrum für Altersmedizin – 24 Betten für Rehabilitationsmedizin, zwölf für Akutgeriatrie. Die neue ärztliche Leiterin hat die Baustelle am Mittwoch besucht. Iris Heßelbach ist optimistisch: „Die Größe von 24 Betten ist wohlüberlegt.“ weiter

Adventskalender

22
Advent ist die Zeit der Vorbereitung auf das Weihnachtsfest. Ich nutze die letzten Tage des Jahres, um 2011 Revue passieren zu lassen – es brachte Schönes und Trauriges, Neues und Bekanntes mit sich. Dies alles setzt sich nun. Besonders wichtig sind mir die wertvollen Stunden mit meiner Familie und mit meinen Freunden, und auch Zeit für andere weiter

Gegen Nacht-Limit auf der B 29

Weinstadt. Ein nächtliches Tempolimit auf der B 29 wird es voraussichtlich doch nicht geben. Die Mehrheit des Weinstädter Gemeinderats stimmte gegen den Vorschlag aus der Nachbargemeinde Remshalden, für die Zeit zwischen 22 und 6 Uhr eine Beschränkung auf 100 Stundenkilometer auf der Remstal-Bundesstraße zu beantragen. Als Grund hatte Remshaldens Bürgermeister weiter

Veranstalter: Viele Konzerte fallen aus

Kritik an Aus für die Röhre
Auch Stuttgarter Konzertveranstalter kritisieren die Entscheidung der Stadt, den Betreibern des Musikclubs Röhre den Pachtvertrag zu kündigen (wir berichteten). Durch die kurzfristige Entscheidung drohten zahlreiche für das erste Halbjahr 2012 fest geplante Konzerte ersatzlos auszufallen. weiter
  • 128 Leser

„Spende statt Geschenke“

Die Raiffeisenbank Mutlangen unterstützt Förderverein Onkologie mit 1000 Euro
Die Raiffeisenbank Mutlangen hat anstatt zu Weihnachten Kunden und Geschäftspartner zu beschenken, den dafür vorgesehenen Geldbetrag dem Förderverein Onkologie gespendet. weiter
  • 107 Leser

Für Sicherheit und Ordnung

Ehrenamtlicher Kommunaler Ordnungsdienst für Leinzell ab sofort unterwegs
„Die Motivation ist der Jugendschutz, die Hauptaufgaben sind Sicherheit und Ordnung.“ So beschreibt Jugendsachbearbeiter Joachim Probst vom Polizeiposten die Aufgaben des Kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) in Leinzell, der ab sofort ehrenamtlich unterwegs sein wird. Für dieses ehrenamtliche Engagement konnten zwei Männer für Leinzell gefunden weiter
  • 202 Leser

Sicher zur Arbeit und zurück – Neuer Kochersteg in Abtsgmünd

Mit beeindruckend geringem Aufwand wurde eine neue Fußgänger- und Radwegbrücke über den Kocher installiert. Innerhalb von wenigen Minuten wurde die Aluminiumbrücke auf die neu erstellten Fundamente zwischen dem Kocher-Jagst-Radweg und dem Gewerbegebiet Kocherwiesen aufgesetzt. Erstellt wurde sie in Systembauweise durch die Peter Maier Leichtbau GmbH weiter
  • 216 Leser

Vielfältige Reitkunst

Weihnachtsreiten beim Reitverein Lorch
Festliche Stimmung herrschte beim traditionellen Weihnachtsreiten auf der Reitanlage am Goldwasen in Lorch. Vorsitzender Thomas Mietner eröffnete die Veranstaltung und führte die zahlreichen Besucher durch das weihnachtliche Schauprogramm. weiter
  • 352 Leser

Wo die Kassen klinge(l)n

Kaufkraft in der Region Stuttgart deutlich höher als im Bundesdurchschnitt
Rund um Stuttgart boomt das Weihnachtsgeschäft: Egal ob Backnang, Göppingen, Schorndorf oder Fellbach – die Geschäfte laufen gut. So wird in den Städten im Bundes-Vergleich deutlich mehr Geld pro Kopf ausgegeben als anderswo. weiter
  • 156 Leser

Leo weckt Leselust

18. Lichterfest im Lorcher Kinder- und Jugendhaus
Entgegengefiebert haben die Kinder im Lorcher Kinder- und Jugendhaus Leo dem 18. Lichterfest. An diesem Tag durften sie ihren Familien, Freunden und Nachbarn zeigen was sie eingeübt hatten. weiter
  • 583 Leser

Ins Mutlantis zur Weihnachtszeit

Mutlangen. Das Freizeitbad Mutlantis ist in den Weihnachtsferien von Freitag, 23. Dezember, bis einschließlich Sonntag, 8. Januar, geöffnet. An den Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel bleiben die Pforten jedoch geschlossen. Wie immer gelten in den Ferien erweiterte Öffnungszeiten: von 11 bis um 22 Uhr. Genaue Infos gibt's im Internet unter www.mutlantis.de weiter
  • 153 Leser

Um Anderen zu helfen

Sehr gut besuchte Weihnachtsfeier des VdK-Ortsverbands Durlangen/Spraitbach
Der Zuspruch bei der Weihnachtsfeier des VdK-Ortsverbands Durlangen/Spraitbach wird von Jahr zu Jahr größer. So erlebten jüngst zahlreiche Besucher gemütliche Stunden im weihnachtlich geschmückten Saal des Gasthaus „Krone“ in Durlangen. weiter
  • 5
  • 114 Leser
„Rote Spur“ von Deon Meyer. Südafrikas erfolgreicher Krimi-Autor bietet in seinem neuesten Werk den Hauptakteuren seiner früheren Bücher eine fesselnde gemeinsame Bühne.„Contagion“ von Regisseur Steven Soderbergh. Der Film zeichnet eindrucksvoll das Bild einer verheerenden weltweiten Epidemie, die so auch Realität sein könnte weiter
  • 5
  • 446 Leser

Sonntage zu langweilig

Jugendgemeinderäte nennen Stärken und Schwächen Gmünds / Konkrete Projekte
Treffpunkte fehlen und nachts ist es auf den Straßen zu unsicher. Dafür hat Gmünd gute Veranstaltungen wie Guggen- und Kneipenmusik, aktive Bürger und ein schönes Stadtbild. Dies sind einige der Stärken und Schwächen Gmünds, die die neu gewählten Jugendgemeinderäte in einer Klausurtagung auflisteten und am Mittwoch dem Gemeinderat vorstellten. weiter
  • 232 Leser
Paolo Giordanos Debütroman „Die Einsamkeit der Primzahlen“ lässt mich nicht mehr los, weil sich hier zwei vom Leben Verletzte finden, sich zutiefst erkennen und letztlich doch grandios scheitern. Die respektlose britische Filmkomödie „Alles koscher!“ brachte mich über den Islam und das Judentum zum Lachen und ließ mich zugleich weiter
  • 463 Leser
„Gute Geister“ von Kathryn Stockett: Über weiße Ladies und schwarze Dienstmädchen im Mississippi der 60er Jahre, deren beider Perspektiven die weiße Autorin einnimmt. Ein gewagter Kunstgriff, der gelingt.„Almanya“ von Yasemin und Nesrin Samdereli: Die tragikomische Geschichte einer deutsch-türkischen Familie über 50 Jahre hinweg weiter
  • 2
  • 563 Leser
Mario Vargas Llosa: Der Traum des Kelten. Der Literaturnobelpreisträger wirft mit dem historisch-biografischen Roman über den irischen Widerstandskämpfer Roger Casement ein lebendiges und schonungsloses Licht auf den europäischen Kolonialismus.The King’s Speech: Oscar prämiertes, filmisches Meisterwerk über King George VI, der sein vermeintlich weiter
  • 425 Leser
Henning Mankell: Der Feind im Schatten. Ich dachte schon, ich muss mich bei „Mittsommermord“ von dem sympathischen Schmuddel-Kommissar Wallander verabschieden. Henning Mankell legte in seiner brillanten Erzählweise mit einer gut durchkonstruierten Geschichte noch einmal nach.Tatort: Gestern war kein Tag. Als absoluter Tatort-Fan gehört diese weiter
  • 5
  • 429 Leser
„Es ist mein Herz, das zerstörteste Land“ – dieses Zitat stellt Andreas Altmann seinem autobiographisch geprägten Roman „Das Scheißleben…“ voran. Sein Herz hat die Verwundungen seiner Jugend im bigotten Altötting überlebt – ein Wunder; der Zorn im Herz des Lesers hallt jedoch lange nach.Als passionierter „Tatort“-Gucker weiter
  • 5
  • 400 Leser
Mein Buch des Jahres: Populäre Irrtümer über Sprache, das bei Reclam erschienen ist. Das Hochdeutsch wird als anmaßendes Konstrukt entlarvt, Einsprachigkeit des Menschen als nationaler Mythos und Sprachpuristen als weltfremde Bewahrer – Sprachwissenschaft ist höchst spannend.Midnight in Paris von Woody Allen ist eine Hommage an Paris vom Altmeister, weiter
  • 396 Leser
Anthony McCarten zählt für mich zu den großen Geschichtenschreibern. Sein neuester Roman „Liebe am Ende der Welt“. Er hat das große Talent, tiefsinnigen Ernst und scharfsinnige Komik zu vereinen und einfach bestens zu unterhalten. Es kann nur einen geben: The King’s Speech: Seit der BBC-Jane-Austen-Verfilmung von „Stolz und Vorureil“ weiter
  • 389 Leser
Das Jahr ist fast vorbei und die Mitarbeiter der Kulturredaktion der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost blicken auf ein ereignisreiches Kulturjahr zurück. In einer Jahresendabrechnung – einer sehr freundlichen wohlgemerkt – stellen unsere Veranstaltungsexperten ihre Glanzlichter 2011 vor. Romane, Filme, Konzerte, Theaterstücke, Ausstellungen weiter
  • 1440 Leser

Kulturjahresendabrechnung Roman des Jahres Film des Jahres Konzert des Jahres Ausstellung/Theater (Kultur)Frechheit

„Herr Mozart wacht auf“ von Eva Baronsky. Der pfiffige Roman hat mich bewegt, mich wieder einmal mit Mozarts Leben und Werk zu beschäftigen. Der Tatort „Tod einer Lehrerin“ hat mich gefesselt und betroffen gemacht. Es geht in dem spannenden, sensibel inszenierten Krimi um Genitalverstümmelung von Frauen – mitten in Deutschland.EKM: weiter
  • 332 Leser

Fachkräftemangel

„Ihre Zeitung schreibt, dass Fachkräftemangel in Deutschland immer größer wird. Heute kommt im Fernsehen, dass man Fachkräfte locken will mit einem Jahresgehalt von mindestens 33000 Euro. Wie soll eine Fachkraft damit in Deutschland auskommen, wenn man Miete, Versicherung und einigermaßen einen bestimmten Lebensstandard haben will? Ein Bundestagsabgeordneter weiter
  • 222 Leser

Rembold spendet 500 Euro

Schwäbisch Gmünd. Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold hat 500 Euro für das Projekt „Gmünder machen Wünsche wahr“ gespendet. Elisabeth Duarte Neto und Peter Arnold von der Aktion Familie e.V. in Schwäbisch Gmünd bedankten sich beim Waldstetter Schultes, der immer ein großes Herz für die Schwächeren in der Gesellschaft habe. Für Rembold weiter
  • 5
  • 288 Leser

Hans Klok verzaubert den Stadtgarten

Er zählt zu den bekanntesten Zauberern und Entertainern: Der Niederländer Hans Klok faszinierte am Montagabend die Besucher im Gmünder Stadtgarten. In seiner Show „Magie der Weihnacht“ schuf er eine weihnachtlich-winterliche Atmosphäre, die er mit Nostalgie, aber vor allem mit sehr viel Humor präsentierte. Die Show erzählte von verschiedenen weiter
  • 5
  • 273 Leser

Kurz und bündig

Kinderschutzbund in Weihnachtspause Die Geschäftsstelle des Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Schwäbisch Gmünd und das Kleiderstüble bleiben vom 24. Dezember bis zum 8. Januar 2012 geschlossen. Nachrichten können auf der Sprachbox unter (07171) 66686 hinterlassen werden. Die vereinbarten Termine finden statt. Ab dem 9. Januar ist die Geschäftsstelle weiter
  • 201 Leser

Protest geht weiter

Gmünder Aktionsbündnis gegen S 21 will weiter „aufklären“
Das Gmünder Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 wird „die Aufklärung über das Projekt Tiefbahnhof Stuttgart 21“ und „den Einsatz für die bessere Alternative Kopfbahnhof 21“ fortführen. Dies beschloss das Gremium mehrheitlich. weiter
  • 3
  • 145 Leser

10 000 Euro „gut angelegt“

Größte Spende der GT-Weihnachtsaktion kommt von Bansbach easylift und Drohman easycut aus Lorch
10 000 Euro, die mit Abstand größte Spende für die Weihnachtsaktion der Gmünder Tagespost, brachten erneut die Schwesterfirmen Bansbach easylift und Drohman easycut aus Lorch. Geschäftsführer Edgar Hahn-Bansbach zollte bei der Spendenübergabe Dr. Jochen Riedel und seinem Team vom Bunten Kreis „größten Respekt“ für die Arbeit, die sie leisten. weiter
  • 5
  • 586 Leser

Der Antrag traf sie wie der Blitz

David Schaefer und Saskia Seibold trauen sich und kandidieren für das Ostalbtraumpaar 2012
Sie trauen sich: David Schaefer und Saskia Seibold aus Göggingen wollen unser Ostalbtraumpaar 2012 werden. Ob und wie sie sich gegen ihre Konkurrenten durchsetzen werden, wird sich am 5. Februar bei der Hochzeitsmesse in der Aalener Stadthalle entscheiden. Allerdings haben sie uns schon mal verraten: „Auch wenn wir hier nicht gewinnen, wir werden weiter
  • 1236 Leser

Hilfe für Kinder in Peru

Besinnliche Adventsfeier an der Scheuelbergschule
Die Klassenstufe 1 (F. Freiberger) mit ihren Blockflöten, die Bläserklasse (H. Kottmann), die Schauspielgruppe der Klasse 3a (F. Duschek), die Klasse 4a (F. Zielke) und die Kombiklasse 5/6 (F. Ladenburger) gestalteten eine Adventsfeier im Foyer der Scheuelbergschule. weiter
  • 247 Leser

Nikolaus zweimal beim TC Rot-Weiß

„Wir haben aus dem letzen Jahr gelernt“ mit diesen Worten begrüßte die Vorsitzende des Tanzclubs Rot-Weiß Schwäbisch Gmünd, Brigitte Disam, die jeweils über 300 Gäste die bei den beiden Weihnachtsfeiern den Weg ins Tanzsportzentrum Disam gefunden hatten. Wegen des Andrangs im vergangenen Jahr war die Feier heuer gesplittet worden. Auch der weiter
  • 232 Leser

Wärme verschenkt im Südstadttreff

Wärme kannst du verschenken: Um diesen Gedanken drehte sich das adventliche Konzert bei Kerzenschein im trotz des stürmisch-nassen Wetters überfüllten Südstadt-Treff. Eine Instrumentalgruppe, der St Franziskus-Flötenkreis und SängerInnen des Bettringer Liederkranzes, auch ein 14jähriger Südstädter mit seiner Geige sangen und spielten adventlich-weihnachtliche weiter
  • 198 Leser

Im Jugendtreff statt im Wald

Nachdem wegen eines vorhergesagten Unwetters die von der Projektgruppe Glaubenswege Ost und dem Jugendtreff Ost geplante Waldweihnacht kurzfristig abgesagt werden musste, fand die Veranstaltung in abgeänderter Form in den Räumen des Jugendtreff Ost statt. Über 40 Kinder, Jugendliche und Mütter trafen sich in den engen Räumen des Treffs und hatten jede weiter
AUS DER REGION
Versuchter MordSenden. Zu siebeneinhalb Jahren Jugendhaft wegen versuchten Mordes ist eine 17-Jährige aus Senden verurteilt worden. Sie soll in der Nacht auf den 28. Januar mit zwei vollen Weinflaschen auf ihre Mutter viermal im Dunkeln und bei Licht mindestens fünfmal eingeschlagen und sie lebensgefährlich verletzt haben. Sie habe ihrer Mutter einen weiter
  • 536 Leser

DAV plant Kletterhalle

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Sektion des Alpenvereins möchte in Gmünd eine Kletterhalle eröffnen. Diese Information von Linke-Stadtrat Sebastian Fritz bestätigte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Der Verein habe ein auch pädagogisch sehr gutes Konzept. Ein erstes Gespräch mit möglichen Partnern habe bereits stattgefunden. Die Stadt selbst sehe sich weiter
  • 5
  • 412 Leser

Erinnern und erlösen

Stuttgart gedenkt der ersten Judendeportation vor 70 Jahren
Vor siebzig Jahren, am 1. Dezember 1941, verließ der erste Deportationszug den Stuttgarter Nordbahnhof. An jenem Tag begann für die Juden in Württemberg und Hohenzollern der Holocaust. In Stuttgart haben jetzt einige hundert Menschen der Schrecken der Vergangenheit gedacht. weiter
  • 5
  • 357 Leser

Sicher nach Hause

Das „Fifty-Fifty-Taxi“fährt auch an Weihnachten und Silvester
Seit neun Jahren fährt das „FiftyFifty-Taxi“ Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre an Wochenenden und vor gesetzlichen Feiertagen sicher und günstig nach Hause. Das gilt auch an Weihnachten und zum Jahreswechsel – und zwar von 22 bis 6 Uhr morgens, wie das Landratsamt informiert. weiter
  • 5
  • 790 Leser

Hörtest im Internet

Varta Microbattery hat seinen Internet-Auftritt der Hörgerätebatterie-Marke „power one“ um einen Online-Hörtest ergänzt. Mit Unterstützung von Prof. Dr. Annette Limberger vom Studiengang Augenoptik und Hörakustik der Hochschule Aalen wurde ein Test entwickelt, in dem unkompliziert das Hörvermögen getestet werden kann. Mithilfe von Fragen weiter
  • 515 Leser

SPD-Urgestein sagt leise Servus

Gmünds OB verabschiedet SPD-Stadtrat Max Fuchs
Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold hat am Mittwoch SPD-Stadtrat Max Fuchs verabschiedet. Fuchs scheidet nach vier Jahrzehnten aus dem Gemeinderat aus. Verwaltung und Kollegen dankten mit standing ovations. weiter
  • 5
  • 499 Leser

BKK advita schafft Zusatzbeitrag ab

Oberkochen. Der Verwaltungsrat der BKK advita beschloss die Abschaffung des Zusatzbeitrages zum 1. April 2012. Nach Vorlage des Haushaltsplanes für das Jahr 2012 gaben die Vertreter hierzu grünes Licht. Zudem wurden in der Sitzung neue, ganzheitliche Leistungsangebote beschlossen. Die BKK advita rechnet sowohl für das Jahr 2011 als auch für 2012 mit weiter
  • 635 Leser

Umfirmierungund Wechsel in der Leitung

Astorplast Klebetechnik SE
Im November 2010 wurde die Astorplast Klebetechnik AG in eine europäische Aktiengesellschaft SE umgewandelt. Zum Juli 2011 fand ein Wechsel in der Geschäftsleitung statt. Alleiniger geschäftsführender Direktor und Verwaltungsratsvorsitzender ist Christian Indermaur. weiter
  • 870 Leser

Flugbenzin bald aus Bioabfällen?

Auftakt des Innovationsnetzwerkes „biomastec“ bei der EnBW ODR in Ellwangen
Airliner, die bald mit CO2-neutralem Flugbenzin aus Gärresten, Ernteabfällen oder sonstigen Bioresten um die Welt fliegen? Utopie, Fiktion? Nicht für die Forscher und Entwickler, die zur Auftaktveranstaltung des Technologie-Netzwerkes „biomastec“ bei der EnBW ODR AG zusammenkamen. Im Zeichen der Energiewende reichen Solar-, Wind- und Wasserkraft weiter
  • 645 Leser

Lifte in Betrieb

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. Zum Ferienauftakt sind die Skilifte Winterhalde (mit neuem Kinderseillift) bei bleibender Schneelage ab Freitag 23. Dezember, in Betrieb. Freitag, 23. Dezember, ab 9.30 nach Bedarf mit Flutlicht; Samstag, 24. Dezember, von 9.30 bis 13 Uhr; 1 Weihnachtsfeiertag geschlossen; 2. Weihnachtsfeiertag 9.30 bis 17 Uhr; in der ersten weiter
  • 446 Leser

Polizeibericht

Alte Dame bestohlenBargau. Am Donnerstag, 15. Dezember, war eine 85-jährige Frau gerade dabei, den Hausflur zu putzen, als ein Mann das Haus in der Aspenfeldstraße betrat. Der Unbekannte gab sich als Mitarbeiter des Kinderhilfswerk aus. Während des Gesprächs läutete das Telefon der Frau und sie ging in die Wohnung zurück. Dabei ließ sie die Tür hinter weiter
  • 297 Leser
Weihnachtsfeier für Bedürftige gut besucht
Beim Weihnachtsfest für bedürftige Menschen aus Aalen herrschte ein großer Andrang. Fast 100 Personen kamen in den Saal ins Haus der Jugend. Das Amt für Soziales, Jugend und Familie hatte von Armut betroffene und von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen eingeladen. weiter
  • 579 Leser

Bibel nicht wörtlich nehmen

Ausführungen des Theologen Martin Weyer-Menkhoff zu Baldung-Bild erschienen
Man solle die Bibel ernst nehmen, aber nicht wörtlich. Diesen Rat hat der evangelische Theologe Martin Weyer-Menkhoff aus Hans Baldungs Bild „Die Erschaffung der Menschen und der Tiere“ abgeleitet. Sein Referat über dieses Bild ist nun als Broschüre erschienen. weiter
  • 2
  • 273 Leser

Kolb rückt für Maier nach

Ostalbkreis. Der frühere Heubacher Bürgermeister und SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Maier hat sein Kreistagsmandat niedergelegt (wir haben berichtet). Für ihn rückt nun Manfred Kolb nach. Kolb war wie Maier bei der Kommunalwahl 2009 im Wahlkreis VII Albuch-Rosenstein für die SPD angetreten und erster Ersatzkandidat. Landrat Klaus Pavel begrüßte den Essinger weiter
  • 409 Leser

LKW übersehen

Alfdorf. Leicht verletzt wurde amDienstag der Lenker eines Kleinlasters bei einem Unfall, der sich am frühen Dienstagnachmittag auf der Landesstraße zwischen Alfdorf und Aldelstetten ereignet hat, das teilt die Polizeidirektion Waiblingen mit. Eine 51-jährige Autofahrerin wollte mit ihrem Auto die Landesstraße von einem landwirtschaftlichen Weg kommend weiter
  • 331 Leser

Unfall auf Matsch

Plüderhausen. Eine Autofahrerin ist am Dienstagmittag mit ihrem Auto auf der B 29 von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Leitplanke geprallt, teilt die Polizei in Waiblingen mit. Die Frau war Richtung Aalen unterwegs und hatte zwischen Plüderhausen und Waldhausen bei einem Fahrstreifenwechsel auf Schneematsch die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. weiter
  • 1446 Leser

Förderschule Leinzell wird Ruhebetrieb

Schülerzahl im Sinkflug
Seit Jahren ist die sinkende Schülerzahl an der Förderschule in Leinzell Thema. Denn nur bei einer gewissen Mindestzahl könne ein sinnvoller sonderpädagogischer Unterricht gewährleistet werden. Mit momentan fünf Schülern in der Schule ist dies nicht mehr der Fall. Daher wird die Förderschule ab September 2012 in eine Art „Ruhebetrieb“ übergehen. weiter
  • 213 Leser

Ziel des Etats ist die schwarze Null

Leinzeller Haushalt 2012 erstmals im Gemeinderat thematisiert – mehr anstehende Maßnahmen als Mittel
Auch wenn 2010 durch Mehrzuweisungen des Landes besser als erwartet für Leinzell ausgefallen ist, so wird mit einem Minus von 25 000 Euro abgeschlossen. Auch der Etat 2012 ist schlank. Dies zeigte die Gemeinderatssitzung. Bürgermeister Ralph Leischner informierte über die nötigsten Vorhaben aus Sicht der Gemeinde. weiter
  • 167 Leser

Waldkrankenhaus Dalkingen verkauft

In seiner Sitzung am 20.12.2011 hat der Kreistag des Ostalbkreises die Veräußerung des Waldkrankenhauses Dalkingen an die Familie Mayle aus Rainau beschlossen. Im Nachgang zur Schließung des Waldkrankenhauses zum 31. Dezember 2009 hat die Landkreisverwaltung mit verschiedenen Interessenten Gespräche über eine mögliche

weiter
  • 2
  • 1623 Leser
Jahresabschlussfeier der Unternehmerfrauen im Handwerk
Die Unternehmerfrauen im Handwerk Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries e. V. trafen sich zu einer Jahresabschlussfeier im Hotel am Ring in Nördlingen. weiter
  • 414 Leser

„Gmünder Clubnacht 2011“

Am Heiligen Vorabend - Freitag, 23. Dezember - in neun angesagten Locations in Schwäbisch Gmünd
Ultimative Party bis in den MorgenSchwäbisch Gmünd. Es wird die ultimative Party, die Schwäbisch Gmünd an diesem Abend erwartet. Nicht nur Musik für jeden Geschmack steht auf dem Programm, auch kann mit einem Ticket die ganze Nacht in neun Locations gefeiert werden. Ganz bequem können alle Partygänger mit dem Busshuttle in die Stadt fahren und an verschiedenen weiter
  • 125 Leser

Raubüberfall auf Drogeriefiliale in Böbingen

Maskierter Täter bedroht Angestellte mit Messer und flüchtet danach mit Bargeldbeute zu Fuß

Kurz nach Schließung des Drogeriemarktes in der Mögglinger Straße verschaffte sich ein maskierter Täter  über einen Seiteneingang Zugang zum Ladengeschäft. Sofort bedrohte er die 59-jährige Angestellte mit einem Messer und verlangte die Herausgabe der Tageseinnahmen. Das daraufhin erhaltene Bargeld in noch unbekannter

weiter
  • 1076 Leser

Sepa und HBB wollen Hochschule bauen

Mietvertrag mit Land abgestimmt – Stadt begrüßt Entwicklung
Die Investoren Sepa aus Stuttgart und HBB aus Hamburg wollen die Hochschule für Gestaltung am Bahnhof bauen. Dies sagte am Dienstag Sepa-Chef Thomas Weinig auf GT-Anfrage. Dazu haben Sepa und HBB am Dienstag dem Land einen Mietvertrag übermittelt. Dessen Inhalte haben die Investoren und das Land vorher abgestimmt. Die Stadt Gmünd begrüßt diese Entwicklung. weiter

Regionalsport (7)

Die Erfahrung hilft

Ski Nordisch, DSV Jugendcup/Deutschlandpokal 2011/12
Der TV Weiler ist am 7. und 8. Januar 2012 Ausrichter des DSV Joska Jugendcup im Skilanglauf im Nordic Center Notschrei im Schwarzwald. weiter
  • 157 Leser

Eggert geht – vier Neue kommen

Fußball: SGB verstärkt sich
Der Bezirksligist SG Bettringen muss im neuen Jahr auf seinen Top-Torjäger Sandro Eggert verzichten, verstärkt sich im Gegenzug aber mit vier neuen Spielern. weiter
  • 431 Leser

Sport in Kürze

NW-Treff mit neuem Trainer Fußball. Der B-Kreisligist FC Nordwesttreff hat einen neuen Trainer, nachdem sich der Verein vom bisherigen Coach Gazmend Amann getrennt hat. „Das hat einfach nicht gepasst“, sagt Abteilungsleiter Erwin Wiedmann zur Begründung. Als neuer Coach wird der langjährige Nordwest-Spieler Sandro Teseo die Mannschaft nach weiter
  • 168 Leser

Beyer holt Hochsprungtitel

Leichtathletik, Hallenregionalmeisterschaften der A-Jugend: Mit neuer Bestmarke
Den einzigen Titel für die LG Staufen gab es bei den Ostwürttembergischen Hallenregionalmeisterschaften der A-Jugend in der Ulmer Messehalle 4 für Hochspringerin Verena Beyer. Mit Silber wurden die 60-m-Sprinter Marius Gässler und Charlotte Heilig sowie Dreispringerin Julia Köpf dekoriert. weiter
  • 106 Leser

Ganick verliert das Endspiel

Tennis, Bezirksmeisterschaften: In vier Disziplinen die Favoriten vom Thron gestoßen
Die Turnierlandschaft im Bezirk Ostwürttemberg/Staufen hat sich mit den Hallenbezirksmeisterschaften verändert. In einem neuen Modus ermittelt eine Rekordteilnehmerzahl die Bezirksmeister. weiter

Großkopf liegt vorne

Leichtathletik, DJK-Winterlaufserie: Solider Auftakt
Der Gmünder Langstreckenläufer Johannes Großkopf führt nach dem Auftakt der 24. DJK-Winterlaufserie in Göppingen die Serienliste an, obwohl der Zehn-Kilometer-Lauf von den beiden Top-Läufern Markus Weiß-Latzko und Zelalem Martel von der LG Neckar-Enz dominiert wurde. weiter
  • 154 Leser

Überregional (94)

'Club-Fans' schlechte Verlierer

Bundesligist Nürnberg unterliegt Zweitligist Fürth
Das Lokalderby gewonnen, die fränkische Fußball-Welt trotz Unterzahl auf den Kopf gestellt: Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat mit einem verdienten 1:0 (1:0) gegen den Bundesligisten 1. FC Nürnberg das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht. Das 'Kleeblatt' feierte im 254. Duell mit dem Lokalrivalen dank eines Treffers von Edgar Prib in der 15. Minute weiter
  • 372 Leser

'Versteh die Frauen nicht'

Matthias Schweighöfer (30) zu 'Rubbeldiekatz', High Heels und Hollywood
Schauspieler Matthias Schweighöfer ist auf dem besten Weg, zur Katja Riemann des 21. Jahrhunderts zu werden. Im aktuellen Film spielt er eine Blondine. Und: Es gibt kaum mehr einen deutschen Film ohne ihn. weiter
  • 315 Leser

53 Filme in den vergangenen 14 Jahren gedreht

Mit 16 Jahren stand Matthias Schweighöfer (*11. März 1981) das erste Mal vor einer Filmkamera, für Andreas Dresens 'Raus aus der Haut'. Seither spielte er in 53 Kino-, Kurz- und Fernsehfilmen, darunter mehreren Tatort-Folgen. Er war schon 'Der Rote Baron', Rettungsassistent Crash in 'Kammerflimmern' und Rainer Langhans in 'Das wilde Leben'. Aktuell weiter
  • 409 Leser

Abgeschottete Trauer

Nordkorea bereitet den Machtwechsel vor - Ausland ist alarmiert
Nordkorea trauert. Vertreter des Auslandes sind beim Staatsakt für den verstorbenen Kim Jong-Il nicht erwünscht. Dennoch schaut die Welt genau auf den politischen Machtwechsel auf der koreanischen Halbinsel. weiter
  • 374 Leser

Alle warten aufs Christkind

Neun Stunden lange Sendung im SWR-Fernsehen: 30 Menschen mit ihrem Heiligen Abend
Warten aufs Christkind mal anders: Von zwölf Uhr mittags bis neun Uhr abends dokumentiert das SWR-Fernsehen an Heiligabend, wie 30 Menschen im Südwesten den 24. Dezember vor einem Jahr erlebt haben. weiter
  • 349 Leser

Artensterben geht ungebremst weiter

Wilderei und die Vernichtung von Lebensraum bedrohen viele Tiere
Das Jahr 2011 endet mit einer durchwachsenen Bilanz für viele Tier- und Pflanzenarten. Während Nashörner zu den Verlierern des Jahres zählen, hat sich der europäische Fuchs zuletzt wieder erholt. weiter
  • 409 Leser

Auch Magath macht Fehler

Wolfsburg-Coach verteidigt aber seine Personalpolitik
Felix Magath will nach einer schwachen Hinrunde mit nur 20 Punkten eine Aufholjagd mit dem VfL Wolfsburg starten. Der Trainer des Fußball-Bundesligisten räumte jetzt eigene Fehler ein, verteidigte aber die umstrittene Personalpolitik. In der Vorrunde setzte er insgesamt 30 Spieler ein, was ihm heftige Kritik einbrachte. 'In der Rückrunde werden wir weiter
  • 301 Leser

Auf einen Blick vom 21. Dezember

FUSSBALL DFB-POKAL, Achtelfinale VfL Bochum - FC Bayern1:2 (1:0) Tore: 1:0 Federico (26.), 1:1 Kroos (52.), 1:2 Robben (90.+1). - Zuschauer: 29 299 (ausverkauft). 1.FCNürnberg - GreutherFürth 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Prib (15.). - Gelb-Rot: Nehrig (Fürth/66.). Zuschauer: 48 548 (ausverkauft). 1899 Hoffenheim - Augsburg 2:1 (1:1) Tore: 1:0 Salihovic (23.), weiter
  • 386 Leser

Aus 127 Stunden Filmmaterial geschnitten

Von Monika Wagner, Terminal-Managerin, die den Flughafen Hahn erst mit drei Stunden Verspätung zusperren kann, weil das Schneechaos den Landeplan durcheinanderbringt, bis zu Wanderschäfer Thomas Sturm, der vergebens auf grüne Weihnachten gehofft hat: Für 'Hautnah Heiligabend' haben 30 Autoren und 60 Kameraleute an Heiligabend 2010 insgesamt 30 Menschen weiter
  • 314 Leser

Bahn: Keine Kostensteigerung

Stadt startet Bürgerforum zum Milliardenprojekt Stuttgart 21
Während die Bahn Meldungen über Mehrausgaben beim Stuttgarter Bahnhofsprojekt dementiert, dreht sich beim Bürgerforum alles um die Parkbäume. weiter
  • 5
  • 358 Leser

Basketball-Trainer Jochum gefeuert

Basketball-Bundesligist EnBW Ludwigsburg hat sich nach sieben Niederlagen in den letzten acht Spielen von Trainer Markus Jochum getrennt. Den Ausschlag gab das 83:84 im Heimspiel gegen die Telekom Baskets Bonn, die zuvor fünfmal verloren hatten. Wie der abstiegsgefährdete Verein gestern weiter mitteilte, wird bis auf weiteres der bisherige Assistenztrainer weiter
  • 344 Leser

Bayern dank Robben weiter

Fast DFB-Pokal-Blamage für die Münchner in Bochum: 2:1 kurz vor Schluss
Arjen Robben hat Herbstmeister Bayern München mit seinem Last-Minute-Treffer vor einer vorweihnachtlichen Pokal-Blamage bewahrt. weiter
  • 371 Leser

Bosch-Gruppe investiert 100 Millionen

Die Stuttgarter Bosch-Gruppe erweitert ihre Kapazität im Bereich Automotive Aftermarket (Ersatzteilhandel) und baut ihr Logistikzentrum am Standort Karlsruhe aus. Bis 2018 wird das Unternehmen insgesamt rund 100 Mio. EUR investieren, um die Lagerkapazitäten zu erweitern sowie Lagertechnik und Materialfluss zu modernisieren. 'Mit dieser Investition können weiter
  • 455 Leser

Bosnische Torgaranten

Hoffenheim bezwingt den FC Augsburg 2:1
Dank seiner bosnischen Torgaranten steht 1899 Hoffenheim zum fünften Mal im Viertelfinale des DFB-Pokals: Treffer von Sejad Salihovic (23.) und Vedad Ibisevic (49.) bescherten den Badenern gestern Abend den 2:1 (1:1)-Sieg gegen den FC Augsburg, mit dem das Team von Holger Stanislawski einen versöhnlichen Jahresabschluss feierte. Vor der Minuskulisse weiter
  • 381 Leser

Bundesbürger bleiben optimistisch

Nur die Wirtschaftslage wird als schwierig eingeschätzt - Konsumlaune lässt etwas nach
Was im großen Räderwerk von Volkswirtschaften, Banken und Unternehmen schief laufen kann, trennen die Bundesbürger sorgsam von ihrer privaten Befindlichkeit. Ihre Zuversicht für 2012 ist wieder gewachsen. weiter
  • 518 Leser

Bundesweite Konkurrenz für Stuttgart

Eine Million Elektrofahrzeuge bis 2020 lautet das ehrgeizige Ziel der Bundesregierung. Um die E-Zukunft voranzutreiben, hat Berlin auch einen Wettbewerb für das 'Schaufenster Elektromobilität' ausgeschrieben. Bewerber sollen neue Ansätze der Elektromobilität aufzeigen und dabei die verschiedenen Verkehrsträger intelligent miteinander vernetzen. Die weiter
  • 297 Leser

Das Rezept

Zutaten für den Biskuitteig: 5 Eier, 50 g Mehl, 50 g Kartoffelstärke, 170 g Zucker, 1 Messerspitze Salz, 1 EL Wasser, 1 Schuss Rum. Zutaten für die Schokoladencreme: 1 Ei, 1 Eigelb, 4 Riegel schwarze Schokolade, 250g Butter, 150g Zucker, 1 halbe Tasse Kaffee, ein Drittel Glas Wasser. Zubereitung des Biskuits: die 5 Eigelb mit dem Zucker und dem Salz weiter
  • 384 Leser

Das Sparen fest im Blick

Neuer spanischer Premier Rajoy steht vor schweren Aufgaben
Eine abenteuerlich hohe Verschuldung und eine viel zu große Arbeitslosigkeit. Das sind Probleme, vor denen Mariano Rajoy steht. Der Konservative wurde gestern in Spanien zum Regierungschef gewählt. weiter
  • 356 Leser

Der Inhalt der Knigge-Kurse

Alle Handwerkskammern in Baden-Württemberg bieten Knigge-Kurse für Auszubildende an. Unternehmen oder Schulen melden ihre Azubis oder Schüler für die Kurse an. Häufig sind die Dozenten Kommunikationstrainer oder freie Personalreferenten. Der Inhalt der Kurse unterscheidet sich je nach Dozent. Mögliche Inhalte sind: Moderne Umgangsformen, Verhalten gegenüber weiter
  • 405 Leser

Druck auf Moskauer Führung

Berlin fordert mehr Menschenrechte in Russland
Scharfe Kritik an der russischen Führung hat der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Markus Löning (FDP), geübt. In Russland sei 'der Rechtsstaat kaum erkennbar'. Löning forderte deutlichere Kritik der europäischen Staaten an Menschenrechtsverletzungen durch russische Organe. Denkbar seien auch Sanktionen gegen einzelne Politiker, Justizvertreter weiter
  • 278 Leser

Ein turbulentes und zu kurzes Leben

Biografie der Sängerin Amy Winehouse ist erschienen, bietet aber wenig Neues
Amy Winehouse war schon zu Lebzeiten eine Legende, ihr früher Tod machte sie vollends zum Mythos. Zwei Autoren beschreiben das turbulente und kurze Leben der britischen Ausnahmekünstlerin jetzt auf 224 Seiten. 'I died a hundred times' - 'Ich bin hundertmal gestorben'. Diesen Satz aus dem Refrain von Amy Winehouses Mega-Erfolg 'Back to Black' stellen weiter
  • 374 Leser

Eine Kalorienbombe als krönender Abschluss

Die Franzosen gönnen sich zum Fest eine süße Versuchung: Die 'Bûche de Noël'
Frankreich ist das Schlemmerland. Am Heiligen Abend ist der 'Weihnachtsklotz' für die Franzosen so unverzichtbar wie der Christbaum. weiter
  • 320 Leser

Erste Beobachter kommen

Die Arabische Liga wird morgen eine zwölfköpfige Gruppe von Beobachtern nach Syrien entsenden. Das Team soll eine größer angelegte Beobachtungsmission vorbereiten und damit auf einen arabischen Plan zur Beendigung der Gewalt in Syrien hinarbeiten. Zum Leiter der Delegation wurde der stellvertretende Generalsekretär der Liga, Samir Seif el Dschasal ernannt. weiter
  • 368 Leser

Es wird sehr eng mit der Wiedereröffnung

Ortstermin an der Baustelle: Die blauen Klappsessel im Schauspielhaus sind teils schon montiert, und die stabförmigen LED-Lämpchen an der Decke leuchten vielversprechend. Das neue Zuschauerparkett ist steiler angelegt, und trotz der verringerten Sitzzahl (685 statt 850) fühlt man sich wie unterm Sternenhimmel. Doch die Rückkehr ins renovierte Schauspielhaus, weiter
  • 297 Leser

EU besiegelt das Aus der West LB

. Das Ende der einst größten deutschen Landesbank West LB mit ihren etwa 4300 Arbeitsplätzen ist besiegelt. Die EU-Kommission genehmigte gestern nach jahrelangem Tauziehen die Aufspaltung der nordrhein-westfälischen Landesbank, die in Teilen verkauft oder abgewickelt werden soll. Die West LB ist die erste große Bank in Deutschland, die seit Ausbruch weiter
  • 422 Leser

Fleißige Väter

Väter arbeiten mehr als ihre Kollegen ohne Kinder. Das ergab eine neue Analyse. Wollen sich die Männer vor dem Windelnwechseln drücken? weiter
  • 380 Leser

Fortuna trägt Trauer

Düsseldorf scheidet unglücklich im Elferschießen gegen Dortmund aus
Der deutsche Fußball-Meister Dortmund gewann sein DFB-Pokal-Achtelfinale bei Fortuna Düsseldorf mit 5:4 (0:0, 0:0) nach Elfmeterschießen. weiter
  • 322 Leser

Freiburg mistet den Kader aus

Der SC Freiburg hat mit einer drastischen Maßnahme auf die sportliche Misere in der Fußball-Bundesliga reagiert und Mittelfeldspieler Yacine Abdessadki (30) gefeuert. Der Franzose soll sich beim letzten Auswärtsspiel in Köln im Hotel krasses Fehlverhalten geleistet haben. Abdessadki prüft unterdessen, gerichtlich gegen die Kündigung vorzugehen. Gleichzeitig weiter
  • 396 Leser

FREMDE FEDER · WERNER WEIDENFELD: Die Zukunft Europas

Täglich jagen sich Krisenmeldungen: Die gemeinsame Währung ist gefährdet. Die Union droht zu erodieren. Die Inflation apokalyptischer Untergangsprognosen profiliert eine mentale Landschaft voller Pessimismus und Sorge. Und dann beschließt der EU-Gipfel politische Eckdaten künftiger Haushaltsdisziplin - ohne Großbritannien. Der Skandal scheint perfekt. weiter
  • 387 Leser

Friedensbewegte verlieren Leitfigur

Horst-Eberhard Richter, eine der Leitfiguren der Friedensbewegung, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Der international renommierte Arzt, Psychoanalytiker und Sozialphilosoph starb in Gießen nach einer kurzen schweren Krankheit. Er engagierte sich gegen das nukleare Wettrüsten und prangerte früh die Zerstörung der Umwelt durch die internationale weiter
  • 331 Leser

Friedrichshafen geplagt von Grippewelle

Eine Grippewelle plagt den VfB Friedrichshafen vor dem Rückspiel in der Volleyball-Champions-League bei Remat Zalau. Zuspieler Nikola Jovovic fehlte deshalb bereits beim 2:3 gegen Generali Haching in der Bundesliga. Juraj Zatko ist am Mittwoch (18 Uhr) gegen den fünfmaligen rumänischen Meister allein als Regisseur gefordert. Der Einsatz von Libero Nikola weiter
  • 304 Leser

Front gegen hohe Spritpreise

Thüringen will Preisbremse an Tankstellen durchsetzen
Angesichts der hohen und stark schwankenden Spritpreise will die Thüringer Landesregierung die Bundesregierung über den Bundesrat zum Handeln zwingen. Preisschwankungen von bis zu 14 Cent pro Benzin- oder Dieselliter am Tag seien nicht nachvollziehbar. In der Bundesratsinitiative wird deshalb eine Preisbremse gefordert, wonach nur einmal am Tag der weiter
  • 366 Leser

Fürth düpiert den 'Club'

Trotz Unterzahl: 1:0-Erfolg des Zweitligisten in Nürnberg
In Unterzahl hat die SpVgg Greuther Fürth den großen Nachbarn 1. FC Nürnberg aus allen Pokal-Träumen gerissen und zum dritten Mal seit 2004 das Viertelfinale erreicht. Durch ein Kopfballtor von Edgar Prib (15. Minute) gewann der Zweitligist gestern Abend das 254. fränkische Fußball-Derby beim Erzrivalen verdient mit 1:0 (1:0) und feierte den ersten weiter
  • 321 Leser

Geschäftsfelder der Telekom und Auslandsgeschäft

Festnetz, Mobilfunk und T-Systems sind die drei Säulen der Deutschen Telekom. Im Jahr 2010 wurde ein Umsatz von 62,4 Mrd. Euro erzielt. Gut ein Viertel steuerte die amerikanische Mobilfunk-Tochter T-Mobile USA bei. Festnetz und Mobilfunk in Deutschland brachten 25,1 Mrd. Euro an Erlösen, das Europageschäft etwa in Griechenland, Rumänien, Ungarn oder weiter
  • 487 Leser

Gladbach will Euphorie nutzen

Die Erinnerungen an den jüngsten Pokalsieg sind noch frisch. 'Wir waren in der letzten Saison in Berlin und wissen, wie schön es dort ist', sagte Manager Horst Heldt, der mit Schalke 04 am 21. Mai den DFB-Pokal gewann. Bis zur Titelverteidigung ist es aber noch ein weiter Weg. Im Achtelfinale tritt Schalke heute (20.30 Uhr/ARD) beim Bundesliga-Überraschungsteam weiter
  • 361 Leser

Hoffnung auf Abrüstung

Nach dem Tod des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong-Il hofft die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA), dass die atomare Bedrohung in der Region sinkt. Es sei zu früh, die Auswirkungen des Todes von Kim Jong-Il zu kommentieren, sagte IAEA-Chef Yukiya Amano. 'Ich hoffe, dass die atomare Abrüstung auf der koreanischen Halbinsel vorankommt und dass weiter
  • 384 Leser

Jagd auf Deserteure

Syrische Armee richtet Blutbad an - Auch Zivilisten getötet
Das syrische Regime geht mit unverminderter Härte gegen Abweichler vor. In den vergangenen Tagen sollen hunderte Deserteure getötet worden sein. Auch Waffenschmugglern drohen drakonische Strafen. weiter
  • 361 Leser

Jetzt schon fast 1000 Flutopfer auf Philippinen

Inmitten der Angst vor Seuchen sind auf den Philippinen die ersten Opfer des Tropensturms 'Washi' beigesetzt worden. Nach Kritik an geplanten Massengräbern hoben die Behörden nun doch Einzelgräber für bereits identifizierte Opfer aus. Während die Zahl der Toten nach Angaben der Regierung auf fast 1000 stieg, riefen Hilfsorganisationen zu Spenden für weiter
  • 323 Leser

Kanzlei prüft ENBW-Deal

Die Kölner Kanzlei Cornelius Bartenbach Haesemann & Partner soll für die Landesregierung den ENBW-Deal prüfen. Zuvor waren zwei Kanzleien wegen Interessenkonflikten abgesprungen. Man habe sich von den Kölnern versichern lassen, dass dies bei ihnen nicht der Fall sei, sagte Staatsministerin Silke Krebs (Grüne). Die Kanzlei soll nicht nur mögliche weiter
  • 351 Leser

KOMMENTAR · LEIHARBEIT: Aus der Schmuddelecke

Vorbei sind die Zeiten, als FDP-Politiker Mindestlöhne noch als staatliche Lohndiktate abtaten und Arbeitgeber von Jobkillern sprachen. In zehn Branchen gibt es bereits verbindliche Untergrenzen. Mit dem Mindestlohn für Zeitarbeiter macht die Politik nun einen weiteren Schritt. Erstmals geht es nicht um eine einzelne Berufsgruppe, sondern um Menschen weiter
  • 329 Leser

KOMMENTAR · SPANIEN: Ratloser Regierungschef

Mariano Rajoy, der gestern vom Parlament zum neuen spanischen Ministerpräsidenten gewählt worden ist, erinnerte in den vergangenen Wochen an den Protagonisten in Nani Morettis Film 'Habemus Papam': an den von Michel Piccoli verkörperten frisch gewählten Papst, der sich nicht auf den Balkon des Petersdoms heraustraut, weil er sich von seinem neuen Amt weiter
  • 337 Leser

KOMMENTAR: Harter Rückschlag

Bereits vor Wochen hatte es sich abgezeichnet: Der Verkauf der US-Telekom-Tochter wird am Widerstand der Kartellwächter scheitern. Jetzt ist es soweit. Chef René Obermann hat nun große Probleme am Hals. Ihm fehlen nicht nur die Milliarden Euro Erlöse für den Aufbau europäischer Netze und moderner Internetprodukte. Auch der Schuldenabbau im Konzern gerät weiter
  • 528 Leser

Kreativ und erfolgreich

Tennis-Profi Andrea Petkovic hat sich für 2012 viel vorgenommen
Tennis-Profi Andrea Petkovic gelang 2011 das bislang erfolgreichste Jahr ihrer Karriere, als sie in die Top Ten vorstieß. 2012 will sich die 24-Jährige weiter verbessern und vor allem im Fed Cup voll durchstarten. weiter
  • 333 Leser

Kuhtritt zählt als Berufsrisiko

Kein Schmerzensgeld nach Kuhtritt: Ein Tierarzt ist mit seiner Klage gegen den Besitzer einer wild gewordenen Kuh vor Gericht gescheitert. weiter
  • 330 Leser

LEITARTIKEL · SPENDEN: Kein Verlass auf 'Weiter so'

Der Dezember gilt als der Spendenmonat, jetzt wird so viel gegeben wie sonst in zwei Monaten, letztes Jahr waren es 400 Millionen Euro. Weihnachten, das Fest der Liebe, und Weihnachtsgeld - jetzt fällt es offensichtlich leichter, der Pflicht zum Teilen nachzukommen, die in allen Kulturen und Religionen gilt. Das wird nicht so bleiben, das Geschäft ist weiter
  • 409 Leser

Leute im Blick vom 21. Dezember

Bushido Der Rapper Bushido muss 19 500 Euro Geldstrafe wegen Beleidigung eines Hilfspolizisten zahlen. Ein Berliner Amtsgericht verurteilte den Musiker gestern in Abwesenheit, weil er einen Mitarbeiter des Ordnungsamtes als Idioten beschimpft hatte. Es war im Oktober 2010 in Berlin zum Streit zwischen den beiden Männern gekommen, weil der 33-Jährige weiter
  • 358 Leser

Machtkampf zwischen Schiiten und Sunniten

Nur wenige Tage nach dem Abzug der US-Armee ist im Irak der Machtkampf zwischen Schiiten und Sunniten voll entbrannt. Ministerpräsident Nuri al-Maliki droht jetzt mit Rücktritt, um die Entlassung seines Stellvertreters Salih al-Mutlak durchzusetzen. Der hatte ihn mit dem 2003 vom US-Militär gestürzten Diktator Saddam Hussein verglichen. Al-Maliki gehört weiter
  • 281 Leser

Maria Höfl-Riesch meldet sich zurück

Trotz Schmerzen im Knie Zweite im Slalom
Maria Höfl-Riesch hat trotz eines lädierten linken Knies beim Weltcup-Slalom in Flachau ihr bestes Saison-Resultat erreicht: Sie wurde Zweite. weiter
  • 339 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend 1000-1500 l 95,95 4501-5500 l 85,98 1501-2000 l 91,78 5501-6500 l 85,58 2001-2500 l 88,98 6501-7500 l 85,05 2501-3500 l 87,45 7501-8500 l 84,70 3501-4500 l 86,35 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 t, weiter
  • 502 Leser

Mindestlohn für Leiharbeiter

Verbindliche Untergrenze ab Januar - Von der Leyen will Gleichstellung
Stundenlöhne unter sieben Euro sind künftig in der Zeitarbeitsbranche verboten. Die Politik hat die letzte Hürde für einen Mindestlohn genommen. weiter
  • 293 Leser

Mit 'Klatschfächern' ins Endspiel des Jahres

Labbadia und Co. hoffen im VfB-Pokalduell gegen den HSV auf einen versöhnlichen Abschluss
Versöhnlicher Jahresabschluss oder vielleicht der Tiefpunkt der ersten Saisonhälfte? Die Fußballer des VfB Stuttgart müssen heute, 20.30 Uhr, im DFB-Pokal gegen den Hamburger SV die Antwort geben. weiter
  • 361 Leser

Mächtig beflügelt

Ifo-Index und gute Aussichten in USA erfreuen die Börse
Gute Konjunkturdaten aus Deutschland und den USA haben den Dax gestern beflügelt. Angetrieben wurde der Index unter anderem vom unerwartet positiven Ifo-Geschäftsklimaindex für Dezember. Markus Huber, Händler bei ETX Capital, hob hervor, dass es sich um den zweiten Ifo-Anstieg in Folge handele und nicht nur die aktuelle Lage der Unternehmen relativ weiter
  • 357 Leser

Märklin setzt auf günstigere Einsteiger-Sets

Neue batteriebetriebene Serie 'My World' für kleine Kunden kommt gut an
Vor einem Jahr hat Märklin den Sprung aus der Insolvenz geschafft. Nun will das Unternehmen stärker auf Auslandsmärkten Fuß fassen. Auch sollen die kleinen Loks wieder häufiger in den Kinderzimmern fahren. weiter
  • 474 Leser

Möbel Rieger regelt die Nachfolge

Der Familienstreit bei Möbel Rieger ist beendet: Juniorchef und Gesellschafter Benno Rieger kehrt zum 1. Januar in die Geschäftsführung zurück. Zusammen mit seinem Vater Franz Rieger, Vorsitzender der Geschäftsführung, und dem langjährigen Geschäftsführer Jürgen Metlitzky soll er die Rieger-Gruppe mit Häusern in Esslingen, Göppingen, Aalen, Reutlingen, weiter
  • 563 Leser

NA SOWAS . . . vom 21. Dezember

Nach fünf bewaffneten Überfällen auf Bäckereien sucht die Polizei in Paris nach einem Räuber, der es auf Schoko-Gebäck und Croissants abgesehen hat. Der 40-Jährige habe schon mehrfach zugeschlagen, meldet die Polizei. Der Räuber ging stets nach derselben Methode vor: Er bestellte Pains au chocolat oder Croissants und bedrohte die Verkäufer mit einer weiter
  • 349 Leser

Neue Stelle für Vikarin

Eine evangelische Vikarin, die wegen ihrer Hochzeit mit einem Moslem entlassene wurde, kann ihre Ausbildung in Berlin fortsetzen. Zum 1. Februar werde sie von der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz übernommen, schrieb die württembergische Landeskirche auf ihrer Internetseite. Die angehende Pfarrerin aus Crailsheim (Kreis weiter
  • 419 Leser

Nicaragua und Kuba trauern

Die Regierung Nicaraguas hat den Tod des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong-Il zutiefst bedauert und sich für eine Fortsetzung seines politischen Kurses ausgesprochen. 'Wir beten für die Kontinuität des Prozesses, den das nordkoreanische Volk erlebt', erklärte Regierungssprecherin und Präsidentengattin Rosario Murillo im Namen von Staatschef Daniel weiter
  • 371 Leser

NOTIZEN vom 21. Dezember

Ölarbeiter sind wohl tot Trotz geringer Hoffnung suchten gestern Rettungskräfte nach dem Untergang der russischen Bohrinsel 'Kolskaja' im eiskalten Pazifik nach Überlebenden. Noch immer wurden 39 Menschen vermisst. Bislang bargen Rettungskräfte 14 Leichen. Online bereuen in China Wer sich in China der Polizei stellen will, kann das jetzt online tun. weiter
  • 315 Leser

NOTIZEN vom 21. Dezember

Beach Boys sind wieder da Die Beach Boys, Vorreiter des vielstimmigen Surf-Sounds, finden zum 50-jährigen Bestehen im kommenden Jahr wieder in Originalbesetzung zusammen. Die legendäre Popband will ihr Comeback unter anderem mit der Produktion eines neuen Studioalbums und einer 50 Konzerte umfassenden Welttournee feiern, die im April 2012 beim New Orleans weiter
  • 436 Leser

NOTIZEN vom 21. Dezember

Spendenfreude sinkt Die Deutschen haben im ersten Halbjahr 2011 weniger Geld gespendet als im ersten Halbjahr 2010. Einen Rückgang von 1,3 Prozent registrierte das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) bei den Spendeneinnahmen der 30 im DZI Spenden-Index erfassten Organisationen. Im Gesamtjahr werden knapp sechs Milliarden Euro an Spenden weiter
  • 271 Leser

NOTIZEN vom 21. Dezember

Dutt darf weitermachen Fußball: Der zuletzt wieder verstärkt in die Kritik geratene Trainer Robin Dutt darf bei Bayer Leverkusen trotz enttäuschender Hinrunde weitermachen. Allroundspieler Hanno Balitsch spielt in den Planungen von Dutt keine Rolle und soll den Klub verlassen. Bayer-Chef Wolfgang Holzhäuser: 'Die Chemie zwischen ihm und dem Trainer weiter
  • 319 Leser

NOTIZEN vom 21. Dezember

Maschmeyer scheitert Das Landgericht Hannover hat die Schadenersatzklage des Ex-AWD-Chefs Carsten Maschmeyer über 250 000 EUR gegen das Land Niedersachsen abgelehnt. Das geforderte Geld hatte Maschmeyer an seine Steuerberater gezahlt, um gegen einen Vorauszahlungsbescheid des Finanzamtes vorzugehen. Die Behörde hatte eine Steuervorauszahlung von 32 weiter
  • 491 Leser

Nur am Unglückstag fällt das Training aus

Ariane Friedrich plant im Januar ihr Comeback
Vor Weihnachten 2010 war der Achillessehnenriss für Ariane Friedrich der große Schock. Nun plant die 2,06-m-Hochspringerin ihr Comeback für Januar. weiter
  • 355 Leser

Oben weiß, unten grün

Die meisten Skigebiete sind für den Weihnachtsansturm gewappnet
Großes Aufatmen bei den Wintersportfans: 'Louis' bringt Schnee - sogar bis in die Städte. Die Alpenregionen sind ohnehin startklar, die meisten Lifte laufen - wie auch seit Tagen die Schneekanonen. weiter
  • 443 Leser

Pokal-Achtelfinale heute

Hertha BSC - 1. FC Kaiserslautern 19.00 Holstein Kiel - FSV Mainz 05 19.00 VfB Stuttgart - Hamburger SV 20.30 Mgladbach - Schalke 20.30 ARD live Auslosung: Männer (Viertelfinale),Frauen (Halbfinale), heute gegen 23.15 Uhr. weiter
  • 887 Leser

Polizei rüstet im Internet auf

Da Kriminelle ihre Machenschaften zunehmend ins Internet verlagern, will Innenminister Reinhold Gall (SPD) eine Spezialabteilung gegen Cyberkriminalität beim Landeskriminalamt in Stuttgart einrichten. Damit will die Polizei Kinderschändern, Hehlern, Rauschgifthändlern oder Extremisten das Handwerk legen. 'Kriminelle haben in der virtuellen Welt des weiter
  • 342 Leser

Ratingagentur stuft ENBW ab

Die Ratingagentur Moodys hat den Karlsruher Energieversorger ENBW herabgestuft. Der drittgrößte deutsche Energiekonzern bekam statt A2 nur noch A3, zudem wurde der Ausblick negativ bewertet, teilte die ENBW mit. Die Agentur habe den Schritt vor allem mit den reduzierten Erträgen nach der Abschaltung von zwei Atomkraftwerken im Frühjahr sowie der neuen weiter
  • 467 Leser

Rechtsrocker in Anwaltsrobe

Rastatter Kanzlei in rechtsextremer Szene vernetzt - CDU prüft Ausschlussverfahren
Eine etablierte Kanzlei in Rastatt gerät ins Zwielicht: Zwei ihrer Anwälte waren als Neonazi-Rocker aktiv. Eine Kollegin vertritt nun den mutmaßlichen Terror-Helfer Ralf Wohlleben - einen alten Bekannten. weiter
  • 407 Leser

Reiter Dreher im Rampenlicht

Springreiter Hans-Dieter Dreher hat im Großen Preis des Hallenreitturniers in London einen starken vierten Platz belegt. Zum Abschluss der Veranstaltung blieb der 39-Jährige aus Eimeldingen in Südbaden am späten Montagabend mit Embassy im Stechen fehlerfrei, war aber in 40,36 Sekunden fast drei Sekunden zu langsam für den Sieg. Den sicherte sich der weiter
  • 340 Leser

Robben bewahrt den FCB vor einer Blamage

Arjen Robben hat den FC Bayern München mit seinem Siegtor kurz vor Schluss vor Pokal-Überstunden in Bochum bewahrt. Ohne Glanz setzte sich der Fußball-Rekordmeister mit 2:1 (0:1) beim Zweitligisten VfL Bochum durch und zog zum fünften Mal in Folge ins Viertelfinale ein. Dabei lag gestern Abend kurzzeitig eine Pokalsensation in der Luft, als Giovanni weiter
  • 297 Leser

Schatzsucher im Müll von Accra

Eine Giftmüllhalde am Rande der ghanaischen Hauptstadt Accra, stinkende Dämpfe, dazwischen ein Junge, der im Elektroschrott wühlt: Eine Jury hat die Arbeit des Fotografen Kai Löffelbein zum Unicef-Bild des Jahres gekürt. Der Wettbewerb, an dem 119 Fotografen aus 32 Ländern teilnahmen, sollte die Lebensumstände von Kindern in aller Welt dokumentieren. weiter
  • 556 Leser

Schüttler spielt noch ein Jahr

Rainer Schüttler steht vor seiner letzten Saison als Tennisprofi. 'Es gibt kein festes Rücktrittsdatum oder eine Entscheidung über mein letztes Turnier. Aber mit Sicherheit werde ich 2013 nicht mehr als Tennisprofi unterwegs sein', sagte der 35-Jährige. Derzeit bereitet sich der Australian-Open-Finalist von 2003 in Kenia auf die Saison 2012 vor. Konkrete weiter
  • 340 Leser

Skibbe: Vertrag bis 2014 bei Hertha

Die Verpflichtung von Michael Skibbe gestaltet sich schwieriger als gedacht, jetzt soll ausgerechnet Markus Babbels Freund Rainer Widmayer Hertha BSC ins Pokal-Viertelfinale führen. Für den mit rund 30 Millionen Euro verschuldeten Hauptstadt-Klub geht es gegen den 1. FC Kaiserslautern heute (19 Uhr) um 1,25 Millionen Euro TV-Gelder und nach der 'Lügen-Affäre' weiter
  • 211 Leser

STICHWORT · MINDESTLÖHNE: Untergrenzen in elf Branchen

Einen allgemeinen Mindestlohn gibt es in Deutschland nicht. Allerdings gelten in einigen Branchen spezifische Mindestlöhne: Abfallwirtschaft: Für die rund 175 000 Beschäftigten gilt ein Mindestlohn von 8,33 Euro pro Stunde. Baugewerbe: In der Branche arbeiten etwa 578 000 Menschen. In Westdeutschland verdienen sie ab Januar 2012 je nach Art der Arbeit weiter
  • 382 Leser

Sucht Daimler Investor in China?

Daimler-Chef Dieter Zetsche sucht einem Magazinbericht zufolge einen Großaktionär in China. Der Manager bemühe sich seit geraumer Zeit um chinesische Investoren, berichtet das 'Manager Magazin'. Aus Konzernkreisen verlautete demnach, es ginge um eine Beteiligung von 5 bis 10 Prozent. Als Favorit nennt das Blatt den Staatsfonds China Investment Corporation. weiter
  • 387 Leser

Tabakkonzern in der Kritik

Giftige Zusatzstoffe in Zigaretten? Philip Morris soll Studienergebnisse verharmlost haben
Zusatzstoffe in Zigaretten sind umstritten. Nun sieht sich der Tabakkonzern Philip Morris schweren Vorwürfen ausgesetzt: Er soll negative Forschungsergebnisse gezielt heruntergespielt haben. weiter
  • 398 Leser

Telekom behält US-Tochter

Wettbewerbshüter verbieten Verkauf an AT&T - Milliarden-Trostpflaster
Der Verkauf der Telekom-Mobilfunktochter T-Mobile USA ist am Widerstand der Kartellwächter gescheitert. Die Deutsche Telekom kann sich zumindest über ein milliardenschweres Trostpflaster freuen. weiter
  • 543 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Alpin, Weltcup in Flachau/Österreich Ersatz für Levi/Finnland, Männer, Slalom 1. Durchgang/2. Durchgang ab 15.30/18.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Handball, Bundesliga, 16. Spieltag HSV Hamburg - SC Magdeburg ab 19.00 Uhr Dart, WM in London 1. Runde ab 20.45 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 377 Leser

Unternehmen sind in guter Stimmung

Prognosen für 2012 fallen unterschiedlich aus
Wirds besser, wirds schlimmer? Das fragen sich Experten alljährlich. Dieses Mal sind sie eher pessimistisch, die Unternehmen dagegen nicht. weiter
  • 346 Leser

Unternehmer zahlte Werbung für Wulff-Buch

Bundespräsident Christian Wulff hat neuen Ärger: Unternehmer haben nicht nur seinen Privatkredit und Ferienaufenthalte finanziert, sondern auch die Werbung für sein Buch. Carsten Maschmeyer bezahlte Zeitungsanzeigen, mit denen 2007 während des niedersächsischen Landtagswahlkampfs für das Buch 'Besser die Wahrheit' des Ministerpräsidenten Wulff geworben weiter
  • 369 Leser

Vorwürfe vom Tisch

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Polizeichef ein
Der Göppinger Polizeichef ist unschuldig: Die Staatsanwaltschaft Ulm hat das Ermittlungsverfahren gegen Hans Baldauf gestern eingestellt. weiter
  • 292 Leser

Weihnachten bei Promis

Gutes Essen oder gute Taten?
Viele Promis feiern Weihnachten traditionell mit der Familie. Es gibt geschmückte Bäume, Kirchgänge und natürlich Essen, Essen, Essen. So mancher VIP verzichtet da schon mal vorausschauend auf den Gürtel. weiter
  • 454 Leser

Winterfreuden auch im Schwarzwald, auf der Schwäbischen Alb nur bedingt

Der Feldberg meldet bis zu einem halben Meter Pulverschnee. Gestern waren erst neun von 35 Skiliften in Betrieb. Doch bis zum 24. Dezember sollen 21 und damit alle größeren Lifte laufen. Die Pisten sind präpariert und bleiben vom bevorstehenden Tauwetter unbehelligt. Auch einige Loipen sind gespurt und Rodelbahnen geöffnet. Den Schneebericht gibt es weiter
  • 331 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Ferrostaal zahlt Bußgeld Die Schmiergeldaffäre um U-Boot-Geschäfte in Griechenland und Portugal kommt den Essener Industriedienstleister Ferrostaal teuer zu stehen. Der Konzern muss knapp 140 Mio. EUR Bußgeld zahlen. Das hat das Landgericht München entschieden. Aufgrund eines Mangels an internen Kontrollen habe es der Konzern nicht unterbunden, dass weiter
  • 509 Leser

Zur Person vom 21. Dezember

Andrea Petkovic (24) wurde am 9. September 1987 in Tuzla (Bosnien und Herzegowina) geboren. Mit sechs Monaten kam sie nach Deutschland, im Alter von sechs Jahren begann sie mit dem Tennis. Bislang gewann Petkovic zwei WTA-Turniere (2009 Bad Gastein, 2011 Straßburg). Seit 2001 ist sie deutsche Staatsbürgerin. seb weiter
  • 753 Leser

Leserbeiträge (2)

Eine „Schande“

„Für mich ist es eine Schande, dass der Schriftzug sogar noch in passender Schriftart so lange an diesem Gebäude belassen wurde. Allerdings wusste ich nichts über die Nazivergangenheit dieser Frau. Das geht wahrscheinlich anderen Mitbürgern ebenso. Dieser Frau sollte keine Gedenktafel und auch keine Aufklärungstafel gewidmet werden. Ihr Name sollte weiter

Kritik an Messstationen

Zu „Blechkasten bringt Klarheit über Luftgütebelastung“ in der GT vom 8. Dezember und „Gmünder Luftwerte im Internet“ in der GT vom 15. Dezember. weiter
  • 2
  • 1086 Leser