Artikel-Übersicht vom Montag, 16. Januar 2012

anzeigen

Regional (54)

kurz und bündig

Förderverein Onkologie Der Förderverein Onkologie, der die psychosoziale Krebsberatungsstelle betreibt, verabschiedet am Donnerstag um 18.30 Uhr im Konferenzraum des Stauferklinikums Psychoonkologin Barbara Vratil. Die Aufgabe übernimmt nun Monika Buchmann. Beide werden aus ihrer Arbeit und über neue Herausforderungen sprechen. Auch Gäste sind willkommen. weiter
  • 175 Leser

Stadterhebung war ein Markstein der Landesgeschichte

Prof. Immo Eberl über das Wirken der Staufer und die möglichen Perspektiven / wie alt ist Gmünd wirklich?
Mit der Erhebung Gmünds zur Stadt wurde ein neues Kapitel der südwestdeutschen Landesgeschichte aufgeschlagen. Und hätten die Staufer nicht ihr Interesse im 12. Jahrhundert von Ostschwaben nach Italien verlagert, hätte diese Geschichte völlig anders verlaufen können. weiter
  • 5
  • 550 Leser

„Großauftrag“ für die Staufersaga

Im Arenhaus fertigen neun Meisterschüler(innen) den Kopfschmuck für 16 Königinnen und Könige
18 mal montags – von September bis Ende Januar – herrscht Hochbetrieb im Arenhaus. Neun Meisterschüler(innen) der Goldschmiedekunst löten, schweißen, hämmern, biegen oder punzen, was das Zeug hält. Ein „Großauftrag“ für die Staufersaga wird abgewickelt. Ehrenamtlich. Aus Schmucksteinen und vergoldetem Tomback – einem Metallgemisch weiter

Kenner der Geschichte

Ulrich Müller feierte am Montag den 70. Geburtstag
Er gilt im Raum Gmünd als ausgewiesener Kenner der jüngeren Stadtgeschichte: Der Historiker Dr. Ulrich Müller feierte am Montag seinen 70. Geburtstag. weiter
  • 1
  • 194 Leser

Seniorenwanderung der Spitalmühle

Schwäbisch Gmünd. Die nächste von der Spitalmühle organisierte Seniorenwanderung findet am Mittwoch, 18. Januar, statt. Die Wanderfreudigen treffen sich um 10.30 Uhr am Parkplatz von St. Katharina. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Das Wanderziel wird kurzfristig – den Wetterverhältnissen entsprechend – festgelegt. Die reine Wanderzeit weiter
  • 194 Leser

Viel Potenzial fürs Ehrenamt

Teilhabeprojekts der Stiftung Haus Lindenhof als Thema im Bettringer Ortschaftsrat
In Bettringen wohnen 150 Menschen mit Behinderung in unterschiedlichen Einrichtungen. „Das ist viel Potenzial fürs ehrenamtliche Engagement“, warb Frank Eißmann bei den Ortschaftsräten am Montag um Unterstützung für das Teilhabeprojekt der Stiftung Haus Lindenhof. Zudem blickte Ortsvorsteherin Brigitte Weiß auf das vergangene Jahr zurück. weiter
  • 324 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDFriedericke Pöhnitzsch, Im Laichle 16, zum 92. GeburtstagErhard Rohnfelder, Herlikofer Straße 25/1, zum 87. GeburtstagJohann Gross, Bismarckstraße 2, zum 83. GeburtstagHeinz Hampel, Gleiwitzer Weg 3, Lindach, zum 83. GeburtstagMina Tuscherer, Werrenwiesenstraße 30, zum 81. GeburtstagRotraud Kiesewetter, Albstraße 44, zum 80. Geburtstag weiter
  • 144 Leser
GUTEN MORGEN

Das Leben ein Fest

Erstaunlich, wie viele Möglichkeiten es gibt, das Leben zu verlängern. Immer wieder geben uns die Nachrichten einen neuen Tipp, gestützt auf natürlich ernst zu nehmende wissenschaftliche Forschungen. „Radfahrer leben länger“, diese Meldung kommt immer wieder mal auf und stößt die, die das vitalisierende Strampeln nie gelernt haben, in Verzweiflung. weiter
  • 179 Leser

Hauptschiff frei in der Johanniskirche

Restauratoren im Seitenschiff
Zum Jubiläumsjahr präsentiert sich die Johanniskirche (fast) in ganzen Pracht: Das Hauptschiff wurde in den vergangenen Tagen abgerüstet, so dass nun die restaurierten Wandmalereien zu sehen sind. weiter
  • 200 Leser

Ledersessel für Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Für die Staufersaga werden große Lederstücke benötigt, zum Beispiel für die Herstellung von Gewändern, Taschen und Hüten. Hierfür ideal ist gebrauchtes Leder, zum Beispiel von Ledersesseln und Ledersofas.Wer Ledersitzmöbel oder sonstige Lederwaren abzugeben hat, kann dies am Samstag, 28. Januar, in der Zeit zwischen 9 Uhr und 12 Uhr weiter
  • 170 Leser

Rad nicht nur für die Touristik

Gmünd denkt über seine Radwege nach / Thomas Kaiser fordert mehr Engagement für das Rad als Verkehrsmittel
Schwäbisch Gmünd setzt auf den Tourismus und das nicht nur zur CMT. Im Blick auf die Landesgartenschau 2014 optimiert die Stadt das touristische Radwegenetz. Der Sprecher des Arbeitskreises Mobilität und Verkehr, Thomas Kaiser, möchte parallel dazu eine Verbesserung für den Rad-Alltag, mehr Attraktivität für das Verkehrsmittel Rad. weiter
  • 1
  • 297 Leser

Design-Award für Entkerner

Gmünder Büro „.molldesign“ gewinnt Auszeichnung „Good Design Award“
Im Dezember verlieh in Los Angeles „The Chicago Athenaeum“ den renommierten „GOOD DESIGN Award 2011“. Reiner Moll und sein Team von .molldesign in Schwäbisch Gmünd waren unter den Gewinnern. Der innovative Kirschen- und Zwetschgenentkerner, entworfen für die Traditionsfirma Rösle, überzeugte die Jury durch exzellentes Design. weiter
  • 575 Leser
PERSONALIE

Hartmut Gräter

Ulm. Seit 1. Januar gibt es bei der Handwerkskammer Ulm einen Beauftragten für Technologietransfer. Seine Aufgabe ist, Kontakte zwischen der Welt des Handwerks und den Hochschulen herzustellen. „Die Universitäten können aus dem Erfahrungsschatz des Handwerks lernen“, erklärt der neue Technologiebeauftragte, Hartmut Gräter. „Die Handwerker weiter
  • 650 Leser

Bankstudie: Arbeitnehmer sorgen vor

Deutsche Bank informiert
Die betriebliche Altersversorgung (bAV) gewinnt für Arbeitnehmer an Bedeutung. Bei der Deutschen Bank in Aalen haben Beschäftigte und Arbeitgeber 2011 elf Prozent mehr Beiträge angespart als im Vorjahreszeitraum. Dies gab das Bankinstitut bekannt. weiter
  • 501 Leser

Mit Gesine Schwan und Peter Eigen

Rendezvous im Bilderhaus
Rendezvous im Bilderhaus ist am Mittwoch, 18. Januar. Gesine Schwan und Peter Eigen sprechen über Good Governance – die Kunst des richtigen Regierens. weiter
  • 444 Leser

Wenn Bernstein auf Gershwin trifft

Lars Jönsson, Dozent an der Musikhochschule Stuttgart, zeigt beim Gschwender Musikwinter andere Klassiker
Auf den ersten Blick sah das Programm des zweiten Klassikabends des Gschwender Musikwinters gar nicht nach Klassik aus. Namen wie Chick Corea, Leonard Bernstein, Dave Brubeck oder George Gershwin fanden sich unter dem Titel „American Rhapsody“. weiter
  • 258 Leser

Zwischen Elchen, Walen und Schmetterlingen

Claus Wengenmayr und Frank Heinkl feiern als Musiker-Duo „Levitation“ eine atmosphärische CD-Release-Party im Aalener Café Podium
„Forever music“ prangt in rotbraunen Lettern auf dem Fels, der das CD-Booklet ziert. Für immer der Musik verschrieben scheinen sich auch Claus Wengenmayr und Frank Heinkl zu haben. Unter dem Motto „Didgeridoo meets Piano“ finden sie musikalisch zueinander. Europäische Hochkultur trifft auf australische Ureinwohner – ein weiter

Viel Emotion, kein Pathos

Neujahrskonzert Heidenheim
Aachener Wochenende in Heidenheim. Generalmusikdirektor Markus Bosch war mit dem Sinfonierorchester Aachen zu Gast. Am Samstag gab es die Fledermaus von Johann Strauss und am Sonntag ein originelles Neujahrskonzert, dessen Zugaben dito von Johann Strauss komponiert sind. weiter
  • 698 Leser
AUS DER REGION
Randalierer demoliert AutoHerbrechtingen. Ein 24-Jähriger hatte am Sonntag, gegen Mitternacht, an einem haltenden Auto in Herbrechtingen mehrmals auf die Motorhaube eingeschlagen. Die verängstigte Fahrerin setzte den Wagen zurück. Als sie dachte, der Aggressor wäre weg, fuhr sie los. Plötzlich tauchte der Mann erneut auf, rannte auf das Auto zu und weiter
  • 550 Leser

Experiment auf hohem Niveau

30-köpfige Gruppe der Musikhochschule Stuttgart zeigt Musiktheater nach John Cage
„Die Vöglein (schweigen) im Walde“. Geschwiegen haben sie nicht. Sie haben jubilierend, rebellierend, lamentierend, aber immer auf hohem Niveau experimentierend agiert. Wenn dann, wie am Sonntagabend im Ellwanger Speratushaus geschehen, die kreative Gunst des Augenblicks auf mit Phantasie gepaartem Können trifft, entsteht ein Konzert von weiter
  • 353 Leser

Geschichten aus der Geschichte

Für das Stadtjubiläum hat Hans Kloss in drei Jahren 16 Großbilder geschaffen – Ausstellung ab Mai
Staufersaga, Ritterturnier, Mittelaltermarkt – dass Gmünd so spektakulär seine erste Erwähnung als Stadt vor 850 Jahren feiert, das spricht sich inzwischen herum. Ist aber längst nicht alles, was die Bürger und ihre Gäste in diesem Festsommer erwartet. Denn drei Jahre im stillen Kämmerlein ist noch ein gigantisches Projekt gewachsen: Hans Kloss weiter

Gassafetza beim Jubiläum der Guggenmusik

40 Jahre schräge Töne: das feierten die Gmendr Gassafetza in Schaan
Kürzlich reisten die Gassafetza zum 40-jährigen Bestehen der Guggenmusik nach Schaan. Als einzige Guggenkapelle aus Deutschland waren die Gmendr zum Schrägtonjubiläum ins Fürstentum Liechtenstein geladen. weiter
  • 215 Leser

Kurz und bündig

Gegen Fremdenfeindlichkeit Die „Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit – Arbeitskreis Asyl e. V.“ trifft sich am Dienstag, 17. Januar, um 19.30 Uhr in den Räumen des Deutschen Kinderschutzbundes in Schwäbisch Gmünd (Haußmannstraße 25). Themen des Abends sind unter anderem die Vorbereitung einer landesweiten Konferenz von Flüchtlingen weiter
  • 121 Leser

Kurz und bündig

Blutspenderehrung und Haushalt Der Verwaltungsausschuss Abtsgmünd tagt am Donnerstag, 19. Januar, ab 17 Uhr im Rathaus Abtsgmünd. Blutspenderehrungen und die Verabschiedung von Haushaltssatzung und Wirtschaftsplan des Eigenbetriebs Wasserversorgung stehen auf der Tagesordnung.Gschwender Albverein im Eschelhof Über das Wochenende, 21. und 22. Januar, weiter

2408 Euro für notleidende Kinder

Gemäß dem Motto „Klopft an Türen, pocht auf eure Rechte“ machten sich am Dreikönigstag 27 junge Sternsinger mit Begleitern in Weiler in den Bergen und Herdtlinsweiler auf den Weg, den Menschen den weihnachtlichen Segen zu bringen und, um mit ihrem Einsatz notleidenden Kindern zu helfen. Mit viel Spaß und der Hoffnung auf gut gefüllte Spendenkässchen weiter
  • 1

Chorisma sucht Verstärkung

Hauptversammlung 2012 des Gesang- und Musikverein „Cäcilia“ Hussenhofen
Ein erfolgreiches Jahr für den Gesang- und Musikverein „Cäcilia“ Hussenhofen: Seniorenball, Gartenfest in den Seeanlagen und das Sträublesfest begeisterten, musikalisch zeigte der Verein sein Können beim Frühjahrskonzert, dem Serenadenkonzert in Schwäbisch Gmünd, beim Platzkonzert auf dem Dorfplatz und beim Adventskonzert. weiter
  • 319 Leser

Die Magie der Heilpflanzen

Mutlangen. Michael Straub, Leiter des Weleda Heilpflanzengartens, informiert am Donnerstag, 26. Januar, ab 19.30 Uhr in der Mutlanger Seniorenbegegnungsstätte in der Forststraße 11 in einen Vortrag über die „Magie der Heilpflanzen“. Dabei zeigt er Wege zur Heilpflanzenerkenntnis auf und geht verschiedenen Fragen nach, etwa: Warum können weiter
  • 146 Leser

Lindenhof fürs Stadtjubiläum

Auch Beschäftigte der Seniorengruppe in den Vinzenz-von-Paul-Werkstätten für Menschen mit Behinderung der Stiftung Haus Lindenhof beteiligen sich an den Vorbereitungen zum Stadtjubiläum. Sie unterstützen die Gewandmeisterei, indem sie Lederteile für die Produktion des sogenannten „Stauferschuhs“ zuschneiden und tragen so ihren Teil zum Stadtjubiläum weiter
  • 159 Leser

Namen und Nachrichten

Hans Pechtl wurde auf einstimmigen Beschluß der Mitgliederversammlung beim BMW Club Schwäbisch Gmünd zum Ehrenmitglied ernannt. Die Vorsiteznden Heinz-Gerd Morsch und Wolfgang Schindler übergaben ihm bei der Jahreshauptversammlung die Ernennungsurkunde. Hans Pechtl ist das letzte noch aktive Gründungsmitglied des im Jahr 1957 als Isetta-Club gegründeten weiter
  • 199 Leser

Stammzellen- und Organspende

Gschwend. Der Gschwender DRK-Ortsverein und die DRK-Initiative „Bürger für Bürger“ mit Seniorenrunden bieten an diesem Dienstag, 17. Januar, um 19 Uhr im Foyer der Mehrzweckhalle Gschwend einen Vortrag zum Thema „Stammzellspende, Knochenmarktransplantation und Organspende“ an. Referent Dr. Daniel Fürst vom Blutspendedienst in weiter
  • 125 Leser

Viele Aufgaben bewältigt

Jahresessen des DRK-Ortsvereins Göggingen mit Ehrungen
Rückblicke und Ehrungen gab es beim Jahresessen des DRK-Ortsvereins Göggingen. Zu diesem waren viele Mitglieder erschienen. weiter
  • 266 Leser

Angebot im Jubiläumsjahr

Schwäbisch Gmünd. Zum 25-jährigen Jubiläumsjahr hat der Verein Technische Akademie für berufliche Bildung Schwäbisch Gmünd (TA) in seinem Bildungsprogramm 2012 viele Neuigkeiten zu bieten. Zu den klassischen Bildungsbereichen wie der Technik, der Datenverarbeitung, der Sprachen, den BWL- und Führungsthemen gesellen sich im neuen Jahr die Elektrotechnik weiter
  • 116 Leser

Abfallkalender kommen im März

Ostalbkreis. Die neuen GOA-Abfallkalender werden mit den Gebührenbescheiden im März verteilt. Die Kalender 2011 sind noch bis 31. März 2012 gültig. Wer die Broschüre „Abfallinfo“ nicht erhalten hat, kann sie unter (07171) 1800-555 anfordern. weiter
  • 2500 Leser

Die OB und der freie Posten

Schorndorf. In Stuttgart wird ein Posten frei – das war auch bei den Neujahrsempfängen zu bemerken. Schorndorfs OB Matthias Klopfer (SPD) deutete mit dem Zitat „Schorndorf ist viel schöner als Stuttgart“an, dass er wohl nicht einem Lockruf in den Stuttgarter OB-Wahlkampf folgen würde. Backnangs OB Frank Nopper (CDU) – in den weiter
  • 205 Leser

Solarzellen statt Waschmaschinen

Bauknecht beendet Produktion in Schorndorf / Neues Unternehmen will 240 Mitarbeiter übernehmen
Ende für die Waschmaschinenproduktion von Bauknecht in Schorndorf: Sie wird im Laufe des Jahres eingestellt. Doch die meisten Beschäftigten können sich Hoffnung auf einen neuen Arbeitgeber machen. Denn: In Zukunft sollen dort Solarzellen hergestellt werden. weiter
  • 5
  • 516 Leser

Zahl der Stuttgarter wächst stark

Höchste Zunahme seit 20 Jahren
„Im zurückliegenden Jahr wurde in der Landeshauptstadt der höchste Einwohnerzuwachs seit Anfang der 90er-Jahre registriert“, sagte Thomas Schwarz, Leiter des Statistischen Amts der Stadt Stuttgart. weiter
  • 205 Leser

Die Ausstellung

Die Ausstellung „Die Welt im Blick“ ist im Foyer der VHS am Münsterplatz 15 zu sehen. Vom 14. Januar bis 26. Februar sind Besucher willkommen während der normalen Öffnungszeiten der VHS. weiter
  • 369 Leser

Siegel für Blindenheim

Einrichtung zum vierten Mal für Qualität ausgezeichnet
Das Blindenheim Schwäbisch Gmünd hat Ende Dezember 2011 zum vierten Mal das „Qualitätssiegel für Pflegeheime“ erhalten. weiter

„Eiszauber“ noch bis Ende Januar

Aalen. Die mobile Eisbahn „Eiszauber“ auf dem Greutplatz in Aalen verlängert bis voraussichtlich 29. Januar. Dies teilt der Betreiber Nomi Entertainment mit. Aufgrund des Wetters und auf vielfachen Wunsch werde nicht, wie geplant, jetzt geschlossen. Passt das Wetter, solle der „Eiszauber“ bis einschließlich Sonntag, 29. Januar, weiter
  • 243 Leser

„Klopt an die Türen, pocht auf eure Rechte“

Sternsinger in Heubach und Bartholomä spenden Segen und sammeln für Kinder in Not – Insgesamt 11208 Euro gehen an Hilfsprojekte
Heubach/ Bartholomä. „Klopft an Türen, pocht auf Rechte!“, hieß das diesjährige Leitwort der bundesweiten Aktion Dreikönigssingen und rund 50 Sternsinger der Heubacher Pfarrgemeinden St. Bernhard und St. Ulrich (Foto rechts) kamen dieser Aufforderung nach. Die Kinder und Jugendlichen waren im neuen Jahr als Heilige Drei Könige in den Straßen weiter
  • 274 Leser

Die Kraft des Lachens

Böbingen. Der Verband Katholisches Landvolk im Dekanat Ostalb lädt am Donnerstag, 19. Januar, um 20 Uhr in den Bürgersaal nach Böbingen. Diplom Ingenieurin Elisabeth van der Linde spricht dort zum Thema: „Die große Kraft des Lachens“. Sie ist der Meinung, dass Lachen echte Sprengkraft habe. Nicht umsonst würden mittlerweile beispielsweise weiter
  • 141 Leser

Kurz und bündig

Technischer Ausschuss in Bartholomä Die Gemeinde Bartholomä lädt am Dienstag, 17. Januar, um 17 Uhr zur Sitzung des Technischen Ausschusses. Auf der Tagesordnung stehen ein Baugesuch und eine Bürgerfragestunde. Interessierte sind willkommen. Gerätewagen für Mögglinger Feuerwehr Ein neuer Gerätewagen wird am Samstag, 21. Januar, um 16.30 Uhr an die Freiwillige weiter
  • 106 Leser

Patienten können selbst entscheiden

Mögglingen. Im Rahmen des Mögglinger VHS-Programms kommt die Rechtsanwältin Ulrike Böckler am Dienstag, 24. Januar, um 19 Uhr ins alte Schulhaus nach Mögglingen, um über „Patientenverfügung und andere Vorsorgemöglichkeiten“ zu informieren. Trotz der vielzähligen Vorteile, die der medizinische Fortschritt in den vergangenen Jahren mit sich weiter
  • 143 Leser

Ballnacht mit Tanz, Ehrungen und Akrobatik

Bei der Böbinger Ballnacht wird geschlemmt, getanzt und auf ein erfolgreiches Sportjahr zurückgeblickt
Kürzlich hieß es wieder: Willkommen zur Böbinger Ballnacht. Was folgte war ein toller Abend mit großartigem Programm, kulinarischen Köstlichkeiten, guter Unterhaltung- und Tanzmusik sowie besonderen Ehrungen. Bis spät in die Nacht tummelten sich die Gäste auf der Tanzfläche und feierten bis in die frühen Morgenstunden. weiter
Wer am Wochenende in Heubach gewandert ist, konnte trotz eisiger Temperaturen einen Kletterer beim Erklimmen des Rosensteins beobachten. In das Licht der Abendsonne getaucht und unter strahlend blauem Himmel, hangelte er sich von Felsvorsprung zu Felsvorsprung und bewältigte die Tour „Kleiner Scheuer“ ohne erkennbare Probleme. weiter
  • 320 Leser

Gaudi auf dem Kirchberg

Elf Guggenmusikgruppen zeigen am Samstag ihr Können
Dass in Waldstetten die fünfte Jahreszeit begonnen hat, ist seit Aufstellen des Narrenbaums und der Verzierung der Rathausfassade mit „Michaela der Zärtlichen“ nicht mehr zu übersehen. Am Samstag, 21. Januar, wollen elf Guggengruppen bei der „Gugga Gaudi“ den Kirchberg zum Beben bringen. weiter
  • 125 Leser

Kurz und bündig

Predigt-Sammlung zur Wallfahrtswoche „Maria, erfüllt vom Heiligen Geist, bitte für uns!“ – so lautete das Motto der Hohenrechberger Wallfahrtswoche im September des vergangenen Jahres. Die insgesamt acht Predigten – darunter die von Weihbischof Thomas Maria Renz und Pfarrer Klaus Stegmaier – liegen nun in schriftlicher weiter

Gemeinschaft weit übers Fest hinaus

Magazin zum Stadtjubiläum soll auch in die Zukunft wirken / 40 000 Exemplare gedruckt
Es dokumentiert die Vergangenheit, soll aber auch in die Zukunft wirken. Das Jubiläumsmagazin macht Lust auf das Festjahr „850 Jahre Stadt Schwäbisch Gmünd“. weiter
  • 421 Leser

Platzmangel kein Thema mehr

Mensabau am Scheffold-Gymnasium bietet 150 Sitzplätze – erste Essensausgabe findet am 30. Januar statt
„Jetzt haben wir ganz andere Möglichkeiten für Veranstaltungen“, freut sich Oberstudiendirektor Reinhold Müller über die baldige Fertigstellung der Mensa am Scheffold-Gymnasiums. Dieser kann mittels einer Trennwand zum Musiksaal geöffnet werden. Der größte Pluspunkt der 1,16 Millionen-Euro-Investition ist, dass täglich warme Mahlzeiten für weiter
  • 429 Leser

B 29 nach Unfall voll gesperrt

Plüderhausen. Bei einem Unfall auf der B 29 ist am Montagnachmittag kurz nach 15 Uhr ein Auto vollständig ausgebrannt. Zwei Männer wurden verletzt, einer davon schwer. Die B 29 musste wegen der starken Rauchentwicklung vollständig gesperrt werden. Ein 23 Jahre alter Autofahrer war auf der rechten Fahrspur in Richtung Schwäbisch Gmünd unterwegs, als weiter
  • 536 Leser

Polizeibericht

Fahrer gesuchtSchwäbisch Gmünd Ein Autofahrer fuhr am Sonntag gegen 13.20 Uhr von der B 29 kurz vor einem C-Klasse Mercedes in die Stuttgarter Straße ein. Der Mercedes musste abbremsen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Der hinter der C-Klasse fahrende Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten, so dass er dem Mercedes hinten auffuhr. Der weiter
  • 457 Leser

Regionalsport (9)

Die U18 schlägt die U19

Fußball, Indoortage des FC Normannia: Reines Aalener Endspiel bei den A-Junioren
Neben dem Aktiventurnier standen bei den Indoortagen des FC Normannia Gmünd auch noch drei Nachwuchsturniere auf dem Programm. Die U18 des VfR Aalen bezwang im A-Junioren-Finale die U19 des Juniorteams. Bei den E-Junioren gewann der TV Straßdorf, das F-Jugendturnier ging an die kleinen Kicker des FC Normannia. weiter
  • 353 Leser

Silber für Köpf und Titze

Leichtathletik, Baden-Württembergische Hallenmeisterschaften der Aktiven: Svenja Sickinger wird Vierte
Lediglich vier Teilnehmer vertraten die LG Staufen bei den Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften der Aktiven in der Karlsruher Europahalle. Mit Silbermedaillen für Hochspringer Jan Titze und Weitspringer Stefan Köpf sowie Platz vier für 800-m-Läuferin Svenja Sickinger gab es jedoch eine überaus zufrieden stellende Ausbeute. weiter
  • 147 Leser

TV Heuchlingen verliert Platz eins

Faustball, Schwabenliga
Zum Rückrundenstart standen den Heuchlinger Faustballern die Konkurrenten aus Hohenklingen und Schwieberdingen gegenüber. Einem klaren Sieg folgte ein Unentschieden und damit auch der Verlust der Tabellenspitze. weiter
  • 143 Leser

Da wäre mehr möglich gewesen

Handball, Landesliga, Frauen: Die SG Bettringen unterliegt bei der HSG Deizisau-Denkendorf II mit 21:27 (10:10)
Die Bettringer Handballdamen waren zu Gast beim Tabellenführer HSG Deizisau-Denkendorf II und unterlagen mit 21:27 (10:10). Bei bloßer Betrachtung des Ergebnisses könnte der Eindruck entstehen: Der Favorit wurde seiner Rolle gerecht. Doch weit gefehlt. weiter
  • 172 Leser

Treffelhausen liegt TSB II nicht

Handball, Bezirksliga, Herren
Auch im Rückspiel gab es für den TSB Gmünd II gegen Treffelhausen nichts zu erben. Die Gmünder hatten klar das Nachsehen und kassierten eine herbe 28:40-Packung. weiter
  • 138 Leser

Sport in Kürze

Diagnose: KreuzbandrissFußball. Hiobsbotschaft für den FC Heidenheim: David Schittenhelm hat sich im letzten Testspiel im Trainingslager in der Türkei einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen. Der Mittelfeldspieler verletzte sich bei einem Zweikampf und wird dem Drittligisten wohl erst wieder in der kommenden Saison zur Verfügung stehen. weiter
  • 561 Leser

Überregional (85)

'Falscher Ort für eine Party'

Im autokratisch regierten Aserbaidschan herrscht ein Klima der Angst
Im Mai wird der Eurovision Song Contest (ESC) in Aserbaidschan stattfinden. Damit gerät auch die schwierige Menschenrechtslage dort in den Blickpunkt. Regimekritiker werden immer wieder inhaftiert. weiter
  • 313 Leser

Abraham noch nicht titelreif

Arthur Abraham hat sich mit einem vorzeitigen Erfolg nach achtmonatiger Pause standesgemäß im Ring zurückgemeldet. Boxerisch war die Leistung des 31 Jahre alten Berliners beim K.o.-Sieg in der fünften Runde gegen den Argentinier Pablo Farias noch nicht titelreif. 'Ich muss weiter hart trainieren, damit ich in die Weltspitze zurückkomme', sagte der Ex-Weltmeister weiter
  • 279 Leser

Agrarwirtschaft in der Kritik

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat stärkere Konsequenzen aus Lebensmittelskandalen wie um Dioxin in Tierfutter gefordert. Die Verbraucherpolitik sei nicht initiativ und schlagkräftig genug. 'Sie handelt in den meisten Fällen nur reaktiv, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist', sagte Foodwatch-Geschäftsführer Thilo Bode in Berlin. In weiter
  • 480 Leser

Ausschreitungen nach Demo gegen Rechts

Mit einer Menschenkette und Mahnwachen protestierten am Samstag in Magdeburg Tausende gegen einen Aufmarsch von Rechtsextremen. Nach den zunächst friedlichen Protesten gerieten linke Gruppen und die Polizei aneinander. Unter anderem wurden Beamte mit einer Betonplatte beworfen. Verletzt wurde aber niemand. Die Demonstration richtete sich gegen den Aufmarsch, weiter
  • 311 Leser

Barda stolz wie Oskar

Ehemaliger Torhüter lobt seine tschechischen Landsleute
Michael Barda kommentierte gestern fürs tschechische Fernsehen den EM-Auftaktsieg über Deutschland. Der ehemalige Handballer ist in der Region noch als Stuttgarter Bundesliga-Torhüter bekannt. weiter
  • 387 Leser

Bischof im Auftaktkampf matt

Reutlinger Judo-Olympiasieger enttäuscht in Kasachstan
Schwergewichtler Andreas Tölzer hat die deutschen Mattenkämpfer beim Judo-Masters in Kasachstan vor einer kompletten Pleite bewahrt. Der 31-Jährige verpasste gestern in Almaty gegen den Brasilianer Rafael Silva zwar knapp den Einzug ins Finale, durfte sich aber immerhin über Platz drei freuen. Dagegen enttäuschte Olympiasieger Ole Bischof (Reutlingen). weiter
  • 395 Leser

Bundespräsident mit neuen Fragen konfrontiert

Der Umgang von Bundespräsident Christian Wulff mit Geschäftsleuten und Medien wirft immer neue Fragen auf. Laut 'Bild am Sonntag' hat ein Filmunternehmer beim Münchner Oktoberfest 2008 einen 400-Euro-Aufpreis in einem Nobelhotel für Wulff bezahlt. Die 'Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung' berichtete, Wulff habe die Umwandlung seines Geldmarktdarlehens weiter
  • 339 Leser

BÖRSENPARKETT: Derzeit schwer einzuschätzen

So könnte das Jahr 2012 für die Börsianer weiter gehen. Die Euro-Krisenstaaten wie Spanien und Italien können sich zu günstigen Zinsen neues Geld beschaffen, Unternehmen berichten von immer noch gut gefüllten Auftragsbüchern und unverändert guten Zahlen und die Börsianer sprechen weiter davon, dass deutsche Aktien günstig bewertet seien. Der Deutsche weiter
  • 411 Leser

Christian Süß trumpft auf

Niederlage für Saarbrücken, Derbysieg für Ochsenhausen
Nun hat es auch den 1. FC Saarbrücken erwischt. Nach zuletzt zehn Bundesliga-Siegen in Folge musste sich der frischgebackene deutsche Pokalsieger bei Rekordmeister Borussia Düsseldorf mit 1:3 geschlagen geben. Matchwinner mit zwei Einzelsiegen war Christian Süß, der seine mit Abstand beste Leistung seit seinem Comeback nach fünfmonatiger Verletzungspause weiter
  • 315 Leser

Das Ende der Zurückhaltung

Mona Barthel gewinnt erstes WTA-Turnier - Mayer fehlt in Melbourne
Glück und Pech liegen für deutsche Tennisprofis derzeit dicht an dicht. Mona Barthel will mit dem ersten WTA-Titel im Rücken nun in Melbourne glänzen, Florian Mayer aber muss für die Australian Open passen. weiter
  • 390 Leser

Das Leben von der schönsten Seite

Skispringerin Althaus: Erst Fahnenträgerin, dann Silbermedaille
Erst Fahnenträgerin, dann erste deutsche Medaillengewinnerin bei den Jugendspielen - und das im ersten Damen-Skispringen der olympischen Geschichte: Katharina Althaus gelang Außergewöhnliches. weiter
  • 357 Leser

Das Multitalent

Carl Valdemar Jussi Henry Adler-Olsen wurde 1950 in Kopenhagen geboren. Er studierte Soziologie, Geschichte und Film, war Friedensaktivist, Comic-Verleger, Journalist, Komponist, Unternehmer, Gitarrist und Komponist in diversen Popbands. Mit dem Thriller 'Das Alphabethaus', der in Skandivanien auf Anhieb erfolgreich war, startete er 1997 seine Karriere weiter
  • 285 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Die Dynamik des Massenmordens

Ukraine, Sommer 1941: Nach dem Überfall auf die Sowjetunion rücken die deutschen Truppen vor, in wenigen Wochen ist die ukrainische Stadt Berditschew eingenommen. Den Besatzern folgen die Todeskommandos, die in diesem Zentrum des jüdischen Lebens etwa 18 000 Juden, ein knappes Drittel der Einwohner, ermorden werden. Was macht so etwas mit der Gesellschaft weiter
  • 339 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL TESTSPIELE FC Augsburg - Greuther Fürth 0:2 (0:0) FC St. Pauli - 1899 Hoffenheim 1:2 (1:1) SC Freiburg - FC Winterthur 2:1 (0:0) FC Ingolstadt 04 - 1. FC Heidenheim 2:3 (1:1) Arminia Bielefeld - Hamburger SV 0:1 (0:0) Hannover 96 - SC Heerenveen0:1 (0:1) FC Schalke 04 - Vitesse Arnheim 2:1 (1:0) RW Erfurt - FC Bayern0:4 (0:2) Bunyodkor Taschkent weiter
  • 364 Leser

Defensiv-Rekord bei Nowitzki-Klub

Mit Rekorden fast am Fließband lassen Basketball-Superstar Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA ihren schwachen Saisonstart vergessen. Einen Tag nach Nowitzkis 23 000. NBA-Punkt beim 102:76 gegen die Milwaukee Bucks kassierten die Titelverteidiger beim 99:60 gegen die Sacramento Kings so wenig Gegenpunkte wie weiter
  • 376 Leser

Der Kunde als Mitarbeiter

SB-Kassen in Deutschland nach Ansicht von Experten erst am Anfang
Brötchen aufbacken, an der SB-Kasse scannen und bezahlen: Immer öfter lassen Unternehmen ihrer Kunden arbeiten. Die Firmen sparen damit Kosten, doch mancher Verbraucher findet das nicht praktisch. weiter
  • 458 Leser

Der zehnte Triumph

Stéphane Peterhansel beherrscht Dakar-Rallye - Von Zitzewitz Dritter
Nach fünfjähriger Wartezeit gewann der Franzose Stéphane Peterhansel wieder die Rallye Dakar - zum bereits zehnten Mal. Copilot Dirk von Zitzewitz jubelte über Platz drei. weiter
  • 293 Leser

Die Altruisten: Willkommen in der Soap Opera!

Wer will, kann sich als Zuschauer vor Beginn mit einer kleinen roten Fahne ablichten lassen - als nettes Souvenir im Weltrevolutions-Look. Das passt zur Einstimmung in die Schrill-Satire 'Die Altruisten' (2000), die jetzt am Kammertheater Premiere hatte. Der Off-Broadway-Autor Nicky Silver skizziert darin eine Handvoll New Yorker Mittdreißiger, darunter weiter
  • 362 Leser

Druck auf Euro-Länder steigt

Nach der Abstufung: Merkel will Fiskalpakt entschieden umsetzen
Die Bonitätswächter von Standard & Poor's haben zugeschlagen, und neun Euroländern herabgestuft. Merkel fordert nun die Umsetzung des Fiskalpakts. weiter
  • 340 Leser

Dänen feiern Margrethe II.

Traumwerte zum Jubiläum: Mehr als 80 Prozent stehen zu ihrer Königin
Von dieser Popularität werden andere Regenten wohl träumen: Die Dänen haben ihre Königin und das Thronjubiläum von Margrethe II. bejubelt. weiter
  • 342 Leser

Ende der Bescheidenheit

Thomas Reumann, Chef der Alb-Touristik, bescheinigt seinem Gebiet riesiges Potenzial
Die Touristiker der Schwäbischen Alb sind lange viel zu bescheiden aufgetreten. Das will ihr Chef Thomas Reumann ändern. Er bescheinigt dem 'Weltkulturgebirge' touristisch ein riesiges Potenzial. weiter
  • 327 Leser

Erste zwei Goldmedaillen

Lucas Mangold ist im Finale des Freestyle-Ski-Wettbewerb in der Halfpipe nicht über den 12. und letzten Platz hinausgekommen. Snowboarder Johannes Höpfl landete in der Halfpipe im Kühtai auf Position acht. Unterdessen gewann die deutsche Mannschaft in Innsbruck die ersten Goldmedaillen durch Biathletin Franziska Preuß im Sprint über 6 km und Rodler weiter
  • 330 Leser

EZB sorgt für Entschärfung

Nach Einschätzung der Ratingagentur Standard & Poor's hat die Europäische Zentralbank (EZB) eine Verschärfung der europäischen Schuldenkrise verhindert. Die Notenbank habe durch flexibles Handeln die Situation im europäischen Bankensektor zumindest kurzfristig entschärft, sagte der Europa-Chefanalyst des US-Ratingriesen, Moritz Kraemer. Die EZB weiter
  • 492 Leser

FC Bayern: 'Uli-Hoeneß-Cup' als Geschenk

Uli Hoeneß war überwältigt und strahlte wie ein kleiner Bub. Beim großen Finale seiner Geburtstagsgala stand der Sechzigjährige mit Moderator Thomas Gottschalk Arm in Arm auf der Bühne und genoss die ausgelassene Party-Stimmung seiner so geliebten Bayern-Familie. 'Das ist viel mehr als ein Club.' Er habe mit vielem gerechnet, aber nicht mit so einer weiter
  • 340 Leser

GEWINNZAHLEN

2. AUSSPIELUNG LOTTO 1 6 7 11 20 32 Zusatzzahl 26 Superzahl 8 TOTO 0 1 1 1 0 0 2 1 1 0 1 1 0 6 AUS 45 1 6 10 27 31 41 Zusatzspiel 37 SPIEL 77 2 9 0 5 0 1 3 SUPER 6 4 3 8 1 4 4 ohne Gewähr weiter
  • 344 Leser

Gottschalk-Nachfolge angeblich fast geklärt

Spekulationen verdichten sich - Erste 'Wetten, dass ..?'-Show mit neuem Moderator möglicherweise im April
Die mühselige Suche nach einem Gottschalk-Nachfolger bei 'Wetten, dass . . ?' scheint vor dem Abschluss zu stehen. 'Es gibt Menschen, die die Sendung gern machen wollen und mit denen sprechen wir im Moment', sagte ZDF-Sprecher Walter Kehr gestern der Nachrichtenagentur dpa. 'Bild am Sonntag' schrieb, inoffiziell heiße es, das ZDF und der neue Moderator weiter
  • 362 Leser

HANDBALL-EM

VORRUNDE, 1. Spieltag GRUPPE A in Belgrad Polen - Serbien 18:22(7:11) Dänemark - Slowakei 30:25 (15:12) Nächste Spiele, Dienstag: Slowakei - Polen (18.15), Serbien - Dänemark (20.15). - Mittwoch: Polen - Dänemark (18.15), Serbien - Slowakei (20.15). GRUPPE B in Ni Deutschland - Tschechien 24:27 (9:14) Deutschland: Lichtlein (TBV Lemgo), Heinevetter weiter
  • 291 Leser

Havarie: Suche nach Opfern

Das Kreuzfahrtschiff 'Costa Concordia' ist vor der toskanischen Küste mit mehr als 4200 Menschen an Bord gekentert. In einer spektakulären Rettungsaktion konnten am Wochenende mehrere Überlebende aus dem sinkenden Schiff gerettet werden. Für mindestens fünf Menschen kam jede Hilfe zu spät, sie starben. 60 Menschen, darunter zehn Deutsche, wurden verletzt, weiter
  • 352 Leser

Höfl-Riesch und Dopfer überraschen

Alpinfahrer feiern bestes Saisonwochenende
Gleich zwei Überraschungen haben die alpinen Skifahrer am Wochenende gefeiert: Maria Höfl-Riesch und Fritz Dopfer fuhren aufs Podest. weiter
  • 334 Leser

Höhenflug über 4,77 Meter

Silke Spiegelburg mit Hallen-Rekord - Comeback für Sprinterin Sailer
Stabhochspringerin Silke Spiegelburg aus Leverkusen hat den deutschen Hallen-Rekord um einen Zentimeter auf 4,77 Meter verbessert. weiter
  • 369 Leser

In die Falle getappt

Tschechischer Trainerfuchs provoziert Angsthasen-Handball der Deutschen
Fürchterlicher Fehlstart der deutschen Mannschaft in die Handball-EM: Gestern gab es eine verdiente 24:27-Niederlage gegen Tschechien. Die DHB-Auswahl tappte mit Angsthasen-Handball in die Falle. weiter
  • 366 Leser

Kindheit in der Psychiatrie

Der dänische Bestseller-Autor über seinen Roman 'Das Alphabethaus'
Auch wenn Jussi Adler-Olsens 'Das Alphabethaus' zum Teil im Zweiten Weltkrieg spielt: In seinem Roman verarbeitet der 61-Jährige Erlebnisse aus seiner Kindheit. Adler-Olsens Vater war Psychiater. weiter
  • 385 Leser

KOMMENTAR · EURO-SCHULDENKRISE: Zweierlei Maßstäbe

Darin zumindest kann man Standard & Poors (S&P) nicht widersprechen: Ein rundum überzeugendes Konzept zur Bewältigung der Schuldenkrise in Euroland haben die Staats- und Regierungschefs der Währungsgemeinschaft noch immer nicht zustande gebracht. Überdies liegt die US-Ratingagentur richtig mit der Kritik an der krisenverschärfenden Politik, weiter
  • 355 Leser

KOMMENTAR · SCHIFFSUNGLÜCK: Kontrollen verschärfen

Hundert Jahre nach dem Untergang der angeblich sicheren Titanic geht jeder Kreuzfahrturlauber davon aus, dass Ozeanriesen mittlerweile jede Gefahrensituation meistern. Passagiere und Besatzung des Luxusliners Costa Concordia mussten nun am eigenen Leib erleben, wie sich ein schwimmendes Hochhaus trotz moderner Satellitentechnik in ein lebensgefährliches weiter
  • 319 Leser

LEITARTIKEL · TOURISMUS: Nachahmer gesucht

Urlaubshungrige suchen Traumreiseziele. Weit über 200 000 Besucher werden es am Ende der Woche sein, die auf der Stuttgarter Touristikmesse CMT (Caravan, Motor, Touristik) Ausschau nach ihrem Ferienziel halten. Wohin die Reise gehen soll, entscheiden das Budget, aber auch das persönliche Befinden. In einer Welt, die von Stress und Reizüberflutung geprägt weiter
  • 241 Leser

Leute im Blick vom 16. Januar

Georg Hackl Ein blutiger Nachbarschaftsstreit um Rodel-Legende Georg Hackl (45) beschäftigt die Polizei in Berchtesgaden (Bayern). Nach dem Krach beim Schneeschippen hatten Hackl und der Nachbar einander wegen Körperverletzung angezeigt. Der dreifache Olympiasieger sagte in 'Bild', er habe durch einen Schlag mit einer Stange eine Platzwunde erlitten. weiter
  • 398 Leser

LOTTERIE vom 16. Januar

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro entfallen auf die Losnummer 1 720 841; 100 000 Euro auf die Losnr. 0 741 499; 50 000 Euro auf die Losnr. 1 968 637; 10 000 Euro auf 0 222 479; 1000 Euro entfallen auf die Endziffern 5477; 200 entfallen auf 22, 60, 90. Glücksspirale: Endz. 4: 10 Euro, Endz. 03: 20 Euro, Endz. 522: 50 Euro, Endz. 6636: 500 Euro, weiter
  • 262 Leser

Mehr als 60 000 Messebesucher am ersten CMT-Wochenende

Schwäbische Alb will raus aus dem Schatten von Schwarzwald und Bodensee - Werbung mit neuem Maskottchen 'Alberich'
Mehr als 60 000 Menschen haben am ersten Wochenende die Urlaubsmesse CMT besucht. 'Wir liegen damit auf einem ähnlich hohen Niveau wie im Vorjahr', sagte Messe-Geschäftsführer Roland Bleinroth. Viele habe es vor allem zur Sonderausstellung 'Fahrrad- und Erlebnisreisen mit Wandern' gezogen. Bereits im vergangenen Jahr seien etwa 30 000 CMT-Besucher gezielt weiter
  • 364 Leser

Mehr Rechtsschutz für Patienten

17 000 Menschen sterben jährlich wegen Ärztepfusch
Patienten sollen sich bei Behandlungsfehlern künftig besser juristisch wehren können. Das sieht der Entwurf für ein Patientenrechte-Gesetz vor. Danach müssen die Krankenkassen allen Versicherten, die Opfer ärztlicher Behandlungsfehler werden, bei der Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen helfen. Laut Patientenorganisationen sterben jährlich 17 000 weiter
  • 278 Leser

NA SOWAS . . . vom 16. Januar

Ein Obdachloser in Wien hat 7000 Euro gefunden und der Polizei übergeben. Laut Zeitung 'Kurier' fand Hermann Schleichert (48) am zweiten Weihnachtsfeiertag auf dem Gehsteig einen Umschlag mit 500-Euro-Scheinen. Sie zu behalten kam für ihn nicht infrage. 'Keine Sekunde habe ich daran gedacht. Das wäre ja Diebstahl!' Der Besitzer meldete sich bei der weiter
  • 343 Leser

NACHGEFRAGT: Besser nicht im Voraus zahlen

Kennen Sie den Postgebührentrick? HANNELORE BRECHT-KAUL: Nein. Ich kenne aber zum Beispiel Fälle, wo Erbschaften verteilt werden sollten und dann im Voraus bestimmte Gebühren verlangt wurden. Aber Betrogene wenden sich wohl auch eher an die Polizei, weniger an uns Verbraucherberater. Sollten sich Betroffene denn an die Polizei wenden? BRECHT-KAUL: Wer weiter
  • 380 Leser

Nicht alle Stars sind am Start

. Bei der Handball-EM sind nicht alle Teams in Bestbesetzung. Angefangen bei Spaniens Ex-Welthandballer Arpad Sterbik über Islands Rückraum-Ass Olafur Stefansson bis hin zu Polens Torhüter Slawomir Szmal fehlen zahlreiche bekannte Spieler. Dass Sterbik die EM verpassen wird, stand bereits längere Zeit fest. Der Torhüter von Atletico Madrid unterzog weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN vom 16. Januar

Kloses neunter Treffer Fußball: - Mit einem Tor in der Nachspielzeit hat Stürmer Miroslav Klose (33) Lazio Rom in der italienischen Meisterschaft zum 2:0 (1:0)-Sieg über Atalanta Bergamo verholfen. Er markierte gestern seinen insgesamt neunten Treffer in der Serie A. Die Römer verteidigten durch den ersten Erfolg nach zwei Remis und einer Niederlage weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN vom 16. Januar

Bub von Zug überfahren Hemsbach - Ein 14-Jähriger ist in Hemsbach (Rhein-Neckar-Kreis) von einem Zug überfahren und getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte sich der Bub von Freunden verabschieden und überquerte dann im Bahnhof die Gleise, um nach Hause zu gehen. Als das Kind den Zug kommen sah, stolperte es und wurde überfahren. Der 14-Jährige weiter
  • 324 Leser

NOTIZEN vom 16. Januar

Lebensmittel teurer Lebensmittel werden teurer. Zwischen 3 und 4 Prozent müssten die Preise in diesem Jahr steigen, sagte der Vorsitzende der Bundesvereinigung der deutschen Ernährungsindustrie (BVE), Jürgen Abraham, dem Berliner 'Tagesspiegel'. Mit den Preiserhöhungen reagiert die Branche demnach auf die anhaltend hohen Rohstoffpreise und steigende weiter
  • 402 Leser

NOTIZEN vom 16. Januar

Holzklotz geworfen Ein Unbekannter hat in der Nacht zu Samstag bei Gießen in Hessen von einer Autobahnbrücke ein großes Holzstück auf die A 45 geworfen. Ein Autofahrer (34) rammte den einen Meter langen und 30 Zentimeter dicken Stamm und kam von der Fahrbahn ab. Er musste von der Feuerwehr schwer verletzt aus seinem Wagen befreit werden. Die Staatsanwaltschaft weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN vom 16. Januar

Preis für Nora Bossong Die Dichterin Nora Bossong (30) erhält den Peter-Huchel-Preis für deutschsprachige Lyrik. Die Schriftstellerin wird vor allem für ihren Band 'Sommer vor den Mauern' geehrt. Das Buch sei eine herausragende Neuerscheinung des Jahres 2011, teilte die Jury am Samstag in Freiburg mit. Den mit 10 000 Euro dotierten Preis stiften das weiter
  • 297 Leser

NOTIZEN vom 16. Januar

Schwere Anschläge im Irak Der Irak ist von schweren Anschlägen erschüttert worden: Am Rande von Basra kamen 53 Menschen ums Leben, als sich ein Selbstmordattentäter inmitten von schiitischen Pilgern in die Luft sprengte. Gestern wurden bei einer Serie von Autobomben- und Selbstmordanschlägen im zentralirakischen Ramadi vier Polizisten getötet und 19 weiter
  • 359 Leser

Pittin gelingt furioser Hattrick in der Kombination

Erfolge werden auch für Fabian Rießle keine Selbstläufer. Diese Erfahrung musste der Nordische Kombinierer beim dritten Weltcup innerhalb von drei Tagen im französischen Chaux-Neuve machen. Nach zwei dritten Plätzen am Freitag und Samstag in Angriffslaune, stürzte der Breitnauer gestern bei der Landung des Springens und vergab damit alle Chancen auf weiter
  • 302 Leser

Platz zwei wirkt nach

Langläufer Wenzl in Mailand nur hauchdünn geschlagen
Dem Sturm auf das Podest folgte die Enttäuschung mit der Mannschaft: Einen Tag nach dem überraschenden zweiten Platz im Einzel reichte es für Skilangläufer Josef Wenzl zwar nur noch zu Team-Rang 13, die Partylaune ließ sich der 27-Jährige aus Zwiesel aber nicht verderben. 'Ich bin überglücklich. Ich habe nie aufgegeben', sagte der deutsche 'Sprint-König', weiter
  • 295 Leser

Pleite für Alba

Pesic als Basketball-Bundestrainer im Gespräch
Die Brose Baskets Bamberg behaupteten mit einem 101:69-Kantersieg in Ludwigsburg die Tabellenführung in der Basketball-Bundesliga, Bayern München bereitete dem Präsidenten mit einem Gala-Auftritt ein nachträgliches Geschenk zum 60. Geburtstag. Der Emporkömmling aus München fegte Oldenburg mit 102:71 aus der eigenen Halle. 'Die Jungs haben vorher überlegt, weiter
  • 316 Leser

Plädoyer für Torkamera

Herbert Fandel, Leiter der Schiedsrichter-Kommission beim DFB, hat sich für die Einführung der Torkamera ausgesprochen. 'Ich halte die Einführung für besser als das, was wir jetzt schon international machen mit dem fünften und sechsten Mann. Denn wenn ich was zusätzlich mache, möchte ich Fehlerfreiheit', sagte der frühere Fifa-Schiedsrichter. sid weiter
  • 927 Leser

Porsche verschiebt Einsteigermodell

Der Sportwagenbauer Porsche rückt in seiner groß angelegten Modelloffensive von Plänen für ein neues Einsteigermodell ab. Porsche-Chef Matthias Müller sagte der 'Wirtschaftswoche', dass der angedachte Mini-Flitzer die Modellpalette und damit das Image der Marke vielleicht überdehnen könne. 'Möglicherweise braucht es noch eine nächste Kundengeneration, weiter
  • 501 Leser

Ruf nach Militäreinsatz

Katar fordert Syrien-Mission - Assad kündigt Amnestie an
Aus der arabischen Welt sind erstmals Forderungen nach Entsendung von Truppen zur Beendigung des Blutvergießens in Syrien laut geworden. Der Emir von Katar, Hamad bin Chalifa al-Thani, sprach sich für eine bewaffnete Mission aus, um das 'Töten zu beenden'. Der frühere Chef der Arabischen Liga, Amr Mussa, regte an, den Vorschlag zu prüfen. Syriens Präsident weiter
  • 266 Leser

Rüffel für Politik in Euroland

Standard & Poors fordert schlüssiges Konzept gegen Schuldenkrise
Standard & Poors vermisst ein Konzept der Politik gegen die Euro-Schuldenkrise. Nachdem Rundumschlag der US-Ratingagentur befürchten Experten, dann nun auch die Retter in der Eurozone an Grenzen stoßen. weiter
  • 470 Leser

Samuel Koch will wieder studieren

Der querschnittsgelähmte 'Wetten, dass . . ?'-Kandidat Samuel Koch (24) nimmt sein Studium in Hannover (Niedersachsen) an der Hochschule für Musik, Theater und Medien wieder auf. 'Zum Sommersemester möchte ich wieder starten. In welchem Ausmaß ist aber noch nicht ganz klar', sagte Koch gestern in einem Gottesdienst in Hannover. An diesem Wochenende weiter
  • 302 Leser

Schuhwurf mit Symbolcharakter

Grünen-Regierungschef Kretschmann hat den Zorn einiger Stuttgart-21-Gegner beinahe am eigenen Leib erfahren
Winfried Kretschmann sah sich beim Neujahrsempfang als Zielscheibe der S-21-Gegner. Dabei sollte der bürgerschaftliche Einsatz im Mittelpunkt stehen. weiter
  • 350 Leser

Schweden zum Auftakt nur unentschieden

Rekord-Europameister Schweden hat bei der Handball-Europameisterschaft in Serbien den Auftakt verpatzt. Der WM-Vierte kam in einer hart umkämpften Partie gegen Außenseiter Mazedonien nicht über ein 26:26 (14:13) hinaus und liegt damit in der Vorrundengruppe B zusammen mit Mazedonien punktgleich hinter Tabellenführer Tschechien. Deutschland ist noch weiter
  • 283 Leser

Sorge ums Kolosseum

Römisches Wahrzeichen verfällt - Für Restaurierung des 2000 Jahre alten Amphitheaters fehlt das Geld
Das Kolosseum in Rom bröckelt. Doch für eine Restaurierung hat der Staat kein Geld, und der einzige private Sponsor droht abzuspringen. weiter
  • 350 Leser

SPD kritisiert Grünen-Kurs

SPD-Landeschef Nils Schmid hat sich in der Wirtschaftspolitik vom grünen Regierungspartner abgegrenzt. 'Der entscheidende Punkt ist, dass wir die Herausforderung der ökologischen Modernisierung nur durch mehr Technologie bewältigen', sagte er nach einem SPD-Treffen in Bad Boll (Kreis Göppingen). 'Eine Verzichtsrhetorik kann für ein Industrieland wie weiter
  • 355 Leser

SPORT

Verpatzter EM-Start Nis. Fehlstart der deutschen Handballer. Nach einer desolaten ersten Halbzeit verlor das Team des neuen Bundestrainers Martin Heuberger gestern Abend sein erstes EM-Spiel gegen Tschechien mit 24:27. Drei Podestplätze Wengen. Erfolgreiches Wochenende für die Alpinskifahrer. Gleich zweimal fuhr Maria Höfl-Riesch aufs Podium. Ihrem weiter
  • 343 Leser

Sprung über die Ränder

Freestyle-Ski-Wettbewerb trifft das Gefühl der Jugendlichen
Locker, etwas schrill, aber auch akrobatisch und nicht ganz ohne Gefahr in der Halfpipe: Der neue Freestyle-Ski-Wettbewerb ist bei den Olympischen Jugend-Winterspielen begeistert aufgenommen worden. weiter
  • 321 Leser

Titel-Triple nur für Carolin Golubytskyi

Florett-DM an der Tauber: Halbfinal-Aus für Lokalmatador Kleibrink und den Koblenzer Joppich
Moritz Kröplin hat als Überraschungssieger in Tauberbischofsheim den ersten Fecht-Titel des Jahres gewonnen - und die Florett-Stars bezwungen. weiter
  • 395 Leser

Trojaner-Einsatz im Fall Bögerl

Die Polizei hat auch bei den Ermittlungen im Mordfall Maria Bögerl eine umstrittene Trojaner-Software eingesetzt. Im Familienkreis und bei Freunden der Bögerls fanden außerdem weitreichende Telefonüberwachungen statt. Das berichtet der 'Spiegel'. Eine Therapeutin, die die Angehörigen psychologisch betreut hat, sei jetzt von der Staatsanwaltschaft über weiter
  • 452 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Australian Open in Melbourne 1. Runde ab 9.00 Uhr Snooker, Masters in London Achtelfinale ab 14.30 Uhr SPORT 1 Handball, EM in Serbien, Vorrunde Frankreich - Spanien ab 18.00 Uhr Kroatien - Island ab 20.00 Uhr Fußball, Bundesliga Aktuell Spezial Countdown zum Rückrundenstart ab 22.00 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 331 Leser

USA warnen Israel vor Schlag gegen Iran

Die USA sind zunehmend besorgt wegen eines möglichen Überraschungsangriffs Israels gegen den Iran. Präsident Barack Obama und andere Regierungsvertreter hätten die israelische Führung eindringlich vor den Folgen eines Militärschlags gewarnt, schrieb die Zeitung 'Wall Street Journal'. Die USA wollen zusammen mit Europa die iranische Ölindustrie mit neuen weiter
  • 379 Leser

Verdacht: Doping mit System am Stützpunkt Erfurt

Der deutsche Leistungssport steht vor einem neuen Dopingskandal größeren Ausmaßes. Nach Berichten der Süddeutschen Zeitung und der Frankfurter Allgemeinen Zeitung deuten darauf monatelange Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Erfurt gegen einen früheren Vertragsarzt des Olympiastützpunktes Erfurt hin. Er steht unter Verdacht, seit 2006 'zu Dopingzwecken' weiter
  • 378 Leser

Verfolger noch nicht in Topform

Zweitliga-Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf hat eine Woche vor dem Bundesliga-Rückrundenstart beim Wintercup die versammelte Erstliga-Konkurrenz düpiert. Beim Blitzturnier im eigenen Stadion setzte sich die Mannschaft von Norbert Meier zunächst im Elfmeterschießen (4:2) gegen Meister Borussia Dortmund und im Finale mit 1:0 gegen Borussia Mönchengladbach weiter
  • 361 Leser

Verkehrsminister: Südbahnausbau bis 2015 fraglich

Der Ausbau der Südbahn zwischen Ulm und Friedrichshafen droht sich nach Einschätzung von Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) um mehrere Jahre zu verzögern. Grund sei, dass der Bund im Entwurf des Investitionsrahmenplanes die Südbahn nur in der Kategorie D eingestuft habe, berichtete Hermann auf eine Anfrage der SPD-Landtagsfraktion. Projekte dieser weiter
  • 289 Leser

Verkehrssünder zahlen Millionen

Städte wehren sich gegen Abzocker-Vorwürfe: Ausgaben so hoch wie die Einnahmen
Zwölf Millionen Euro mussten Raser und Falschparker 2011 in Karlsruhe bezahlen. Verdient hat die Stadt daran kaum. 70 Mitarbeiter müssen schließlich bezahlt werden. Andernorts sieht die Rechnung ähnlich aus. weiter

Viel Gebuddel, wenig Beute

'Maulwurf Bande' gräbt 30-Meter-Tunnel zu Geldautomat - für ein paar Tausender
Ob der Aufwand lohnte? Wohl kaum: Diebe haben in England einen Tunnel zu einem Bankomaten gegraben - und nur ein paar Tausender erbeutet. weiter
  • 326 Leser

Volles Haus beim BZ-Wahlforum in Freudental

Nahezu 500 Freudentaler kamen gestern in die Schönenberghalle, um beim BZ-Wahlforum den Schlagabtausch der vier Kandidaten, die sich als Nachfolger von Dorothea Bachmann um das Bürgermeisteramt der 2700-Einwohner-Gemeinde bewerben, live mitzuerleben. Das Rennen blieb insgesamt unentschieden. Ein klarer Favorit kristallisierte sich noch nicht heraus. weiter
  • 301 Leser

Vom Abwaigeln und Wulffen

Das rätselhafte Verhalten mancher Politiker führt zu immer neuen Wortschöpfungen. Nach Guttenbergen steht nun das Wulffen an. weiter
  • 421 Leser

Warten auf die Konsole

Trick findiger Betrüger: Vermeintlich geschenkte Ware gegen Postgebühren
Das Inserat verspricht: 'Wii' zu verschenken. Nur die Versandgebühren sollen anfallen. Wer sie zahlt, wartet freilich vergebens auf die Spielkonsole. Ein Fall aus der Sparte 'Nepper, Schlepper, Bauernfänger'. weiter
  • 396 Leser

Wehrlos unter Feinden

Die Krimis des dänischen Autors Jussi Adler-Olsen wurden hierzulande 2,5 Millionen Mal verkauft. Mit 'Das Alphabethaus' legt er einen Thriller vor. weiter
  • 350 Leser

Weingarten bleibt Meister

Den Ringer-Titel mit 24:12 gegen Köllerbach verteidigt
Der SV Germania Weingarten hat seinen deutschen Meistertitel in der Ringer-Bundesliga erfolgreich verteidigt. Nach der 18:21-Niederlage im Hinkampf gewann Weingarten vor 4000 Zuschauern in Homburg/Saar 24:12 beim KSV Köllerbach. Im vorletzten Kampf besiegte der 40-jährige Adam Juretzko Köllerbachs Konstantin Schneider im griechisch-römischen Stil bis weiter
  • 352 Leser

Zschäpe war eingeweiht

Ermittler: Inhaftierte keine Randfigur der Terrorzelle NSU
Die Bundesanwaltschaft ist sich inzwischen sicher, dass die festgenommene Beate Zschäpe in die Mordserie ihrer Zwickauer Freunde eingeweiht war. Vorbilder des NSU waren womöglich amerikanische Rassisten. weiter
  • 321 Leser

Zur Person vom 16. Januar

Der parteilose Landrat des Kreises Reutlingen, Thomas Reumann (56), engagiert sich für die Stärkung des Tourismus. Er führt den Tourismus-Verband der Schwäbischen Alb seit 2009. Der gebürtige Stuttgarter ist Absolvent der Führungsakademie Baden-Württemberg und war vor seiner Wahl zum Landrat 2005 Erster Bürgermeister der Stadt Reutlingen. Vor wenigen weiter
  • 279 Leser

Zwei Festnahmen nach Mord in Heilbronn

Eine 36-Jährige soll in einer Heilbronner Fußgängerzone einen Bekannten erschossen haben. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus. Der 38 Jahre alte Ehemann der Tatverdächtigen komme als Mittäter in Betracht. Beide wurden festgenommen. Die Frau habe die Schüsse gestanden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mit. Sie soll heute vor dem weiter
  • 370 Leser

Zweimal EM-Gold im Hockey

Die deutschen Hockey-Teams haben sich bei den Hallen-Europameisterschaften in Leipzig beide Titel geholt. Nachdem sich zunächst die Damen in einem Siebenmeterkrimi 3:2 gegen Weißrussland durchgesetzt hatten, zogen die Herren durch ein 4:0 (1:0) gegen Tschechien nach. Für die Damen war es der 14. Titel bei der 16. EM, für die Herren Nummer 13 bei der weiter
  • 314 Leser

Leserbeiträge (2)

Lesen ist Silber, Schreiben ist Gold

Ab sofort können angemeldete User in allen Regionalressorts eigene Beiträge schreiben. Sie erscheinen unter dem neuen Balken "Hier schreibe ich" im jeweiligen Ressort. Probieren Sie es aus und lasse Sie uns in den Kommentaren zu diesem Artikel wissen, was Sie von der neuen Möglichkeit halten. Stefan DierkesOnline-Beauftragter der Geschäftsführung weiter