Artikel-Übersicht vom Samstag, 21. Januar 2012

anzeigen

Regional (12)

Ein Vorreiter der Energiewende

Mutlangens neue Biomasseheizanlage versorgt seit Samstag offiziell das Schul- und Sportzentrum
„Wir haben passend zur neuen Heizanlage den Schnee bestellt“, flachst Mutlangens Bürgermeister Peter Seyfried am Samstag. Zur Vorstellung der Zwei-Millionen-Euro-Investition gibt’s einen großen politischen Bahnhof. Landrat Klaus Pavel, Bundestagsabgeordneter Christian Lange (SPD) und Dr. Stefan Scheffold (CDU) sparen nicht mit Lob weiter
  • 233 Leser

Kurz und bündig

Thema Stillen Ausführliche Informationen zum Thema Stillen und einen interessanten Erfahrungsaustausch bietet der nächste Stilltreff am Dienstag, 24. Januar von 10 bis 11.30 Uhr im Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd,Station 23. Mehr unter www.stauferklinikum.deBlutspende Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende am Montag, 23. Januar von 14.30 weiter
  • 170 Leser
Samstag, 21. JanuarAalen-FachsenfeldOrtsmitte, 16.30 Uhr, Narrenbaumaufstellen, anschl. Umzug zur Turnhalle, ca. 18 Uhr Gründungsfest der Naschkatza, Die NaschkatzaAbtsgmünd-UntergröningenLamm-Saal, 20.01 Uhr, Hexenfest, Schlosshexen UntergröningenGöggingenGemeindehalle, 19.11 Uhr, Gugg a Ball, Gmendr GassafetzaHüttlingenKulturzentrum Limeshalle, 21 weiter
  • 1442 Leser

Der Eismacher

Ein anerkannter Beruf
Speiseeishersteller ist ein offizieller handwerklicher Ausbildungsberuf mit zweijähriger Ausbildungszeit in einem Eiscafé, einer Konditorei oder Bäckerei. Voraussetzung ist der Hauptschulabschluss. Nach erfolgreicher Prüfung ist es sogar möglich, ein eigenes Geschäft zu eröffnen. Wer weiterlernen möchte, kann im zweiten Lehrjahr einsteigen als Azubi weiter
  • 158 Leser

Beruf mit Durchblick

Top-Ausbildungsberufe in der Fenster- und Fassadenbranche
Fenster und Türen sind Wunderwerke der Technik: Sie sparen Energie, erhöhen den Wohnkomfort und erfüllen - per Hand oder mittels automatisierter Elemente - Haus und Wohnung mit Licht und Luft. Damit sie das können, müssen sie fachkundig geplant, gebaut und schließlich beim Kunden mit höchster Sorgfalt montiert werden. „Um für jeden dieser Arbeitsschritte weiter

Die Kunst des Brotbackens

Eine Ausbildung in der Bäckerei erfordert Einsatz und Liebe zum Beruf
Das Bäckerhandwerk zählt zu den ältesten und traditionsreichsten Handwerken. Die Kunst des Brotbackens selbst kann aber schon auf eine mehr 7.000-jährige Geschichte zurückblicken, aus der sich im Laufe der Zeit das traditionelle und stets zukunftsorientierte Bäckerhandwerk mit den Berufen des Bäckers und der Bäckereifachverkäuferin entwickelt hat. weiter
  • 170 Leser

Fachkräfte-Bedarf steigend

Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen sind gesucht
Im Gesundheits- und Sozialwesen werden bis 2025 wegen der demografischen Entwicklung voraussichtlich eine Million Erwerbstätige zusätzlich benötigt, so eine Projektion des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) und des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB). weiter
  • 115 Leser

MINT-Berufe

Hier sind Azubis dringend gesucht
Arbeitgeber im Bereich der MINT-Berufe – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – befürchten massiven Fachkräftemangel.Immer mehr Frauen entscheiden sich dafür„Der Arbeitsmarkt für MINT-Berufe hat sich in den letzten Jahren trotz wirtschaftlicher Turbulenzen positiv entwickelt. Die Beschäftigung ist gewachsen. Und erfreulicherweise weiter
  • 302 Leser

Lebendiger, offener Raum

Die Küche wird immer öfter in den Wohnraum integriert
In den vergangenen 30 Jahren entwickelte sich die Küche vom funktionalen, vom übrigen Wohnleben abgeschotteten Raum zum lebendigen Ort des Miteinanders. Das spiegelt sich auch im Design wider. Sie präsentiert sich in neuen Materialien, Farben und Oberflächen, der klassische Herd wich vielfach einer Kochinsel. weiter
  • 103 Leser

Brütting sperrt die Stadthalle

Schlosshexenparty in Sporthalle an der Adlerstraße verlegt – Altbürgermeister Maier meldet sich zu Wort
Die Stadthalle in Heubach ist bis auf weiteres für Veranstaltungen gesperrt. Grund dafür sind bauliche Mängel beim Brandschutz. Das teilte Bürgermeister Frederick Brütting am Freitag mit. Betroffen sind davon auch die Heubacher Schlosshexen, die am Rosenmontag in der Halle ihre Schlosshexenparty abhalten wollten. Doch es gibt bereits eine Alternativlösung. weiter
  • 4
  • 826 Leser

Kochen mit Gas

Kochen mit offener Flamme bringt zahlreiche Vorteile
Wem das Kochen mit Gas noch nicht vertraut ist, der hat vielleicht Bedenken wegen der offenen Flamme – doch diese Bedenken sind unbegründet. Bereits das Einschalten des Herdes erfolgt ohne Streichholz oder Feuerzeug. Einfach nur den Schaltknebel in Position drehen und drücken, bis die Taktfunkenzündung den Impuls liefert und die Flamme anspringt. weiter

Fundierte Bankausbildung

Die Volksbank Schwäbisch Gmünd bietet ihren Azubis eine gute Zukunftsperspektive
„Die Volksbank Schwäbisch Gmünd gilt als attraktiver und zuverlässiger Ausbilder in der Region. Als Arbeitgeber schafft die Bank seit Jahren sichere Arbeits- und Ausbildungsplätze mit Zukunftschancen“, betont Udo Effenberger, Vorstandssprecher der Volksbank Schwäbisch Gmünd. weiter

Regionalsport (8)

DJK Aalen verliert Krimi im Tiebreak

Volleyball, Regionalliga

Es war das beste Volleyballspiel, das die Zuschauer seit langem in Aalen gesehen haben. Am Ende mussten sich die DJK-Volleyballherren gegen den Tabellenzweiten SV Fellbach im Tiebreak 2:3 geschlagen geben. Das Team von Trainer Frieder Henne bleibt dennoch auf Rang vier und damit auf Kurs 3. Liga.

Aalen konnte gegen den Fellbachern den ersten Satz

weiter
  • 877 Leser

TSB-Handballer halten sich Bittenfeld vom Hals

Handball, Württembergliga
Keine Chance ließen die Handballer des TSB Gmünd der Zweitliga-Reserve des TV Bittenfeld in deren eigener Halle. Sebastian Fabian und Co. gewannen mit 36:29 und setzten sich damit zumindest vorübergehend auf den dritten Tabellenplatz der Württemberg-Oberliga. weiter
  • 5017 Leser

SGB-Frauen verlieren in Wernau

Handball, Landesliga

Keine Chance hatten die Handballdamen der SG Bettringen beim Tabellenzweiten HC Wernau. Mit 36:21 zeigten die Wernauer ihren Gästen die Grenzen auf und verdrängten damit Tabellenführer Deizisau, der in Nellingen 24:28 verlor, von der Tabellenpitze.

weiter
  • 2973 Leser

HSG setzt sich in Bartenbach 33:32 durch

Handball, Landesliga Männer
In einem Landesliga-Spitzenspiel, das es in sich hatte, setzte sich die HSG Oberkochen/Königsbronn in Bartenbach knapp mit 33:32 durch und bleibt damit - nach Pluspunkten gerechnet - weiterhin mit einem Zähler Vorsprung vor Steinheim an der Tabellenspitze der Liga. weiter
  • 4366 Leser

Aus voller Überzeugung

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen gewinnt trotz Rückstand gegen Arminia Bielefeld 3:1 (1:1) und begeistert die Fans
Es war ein Auftakt, der Lust auf mehr macht. Auf viel mehr. Denn der VfR Aalen ist mit einer Glanzleistung ins Jahr 2012 gestartet und hat den Zweitligaabsteiger Arminia Bielefeld hochverdient mit 3:1 (1:1) geschlagen. Selbst ein anfänglicher 0:1-Rückstand brachte die Ostälbler nicht aus dem Konzept. Der Lohn: Die Elf von Trainer Ralph Hasenhüttl steht weiter

Live: VfR Aalen - Arminia Bielefeld

Wegen technischen Problemen funktionierte unser Liveticker in der ersten Halbzeit nicht. Wie bitten Sie, liebe Leser, hierfür um Entschuldigung. In der zweiten Halbzeit werden wir Sie an dieser Stelle über den Spielverlauf informieren. weiter
  • 5
  • 1173 Leser

Steinhaus: "Es kann gespielt werden"

Fußball, 3. Liga: VfR-Heimspiel gegen Bielefeld kann stattfinden
Trotz der anhaltenden Schneefälle wird das Drittligaspiel zwischen dem VfR Aalen und Arminia Bielefeld heute um 14 Uhr in der Scholz-Arena angepfiffen. Das entschied Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus nach einer Platzbegehung. weiter
  • 5
  • 1006 Leser
VfR Aalen will um 14 Uhr gegen Bielefeld antreten

Schneeräumen im Stadion

Rasenheizung in Betrieb genommen

In der Scholz-Arena hat der VfR Aalen am Morgen eine Schneeräum-Aktion gestartet, damit heute das erste Heimspiel in der Dritten Fußballliga nach der Winterpause stattfinden kann, berichtet der Radiosender SWR 4. Die Rasenheizung sei bereits in Betrieb genommen worden. Das Spiel des VfR Aalen gegen Bielefeld beginnt um 14 Uhr. Der 1. FC Heidenheim

weiter
  • 778 Leser

Überregional (84)

'Aufhübschen und verkaufen'

Mieterbund wirft der LBBW unfaire Erhöhungen vor
Die Landesbank LBBW steht kurz vor dem Verkauf von rund 20 000 Mietwohnungen. Deshalb werden die Mieten ungebührlich angehoben, klagt der Mieterbund - doch die Bank widerspricht. weiter
  • 303 Leser

'Knacks-Nase' als Chef

Handball-EM: Roggisch im Stile eines Kapitäns - Heute gegen Serbien
Das EM-Abenteuer kann für die deutschen Handballer jetzt richtig beginnen: Heute gehts in der 20 000 Fans fassenden Arena von Belgrad gegen Gastgeber Serbien. Die DHB-Auswahl will ihren Mann stehen. weiter
  • 313 Leser

'Kompetenz im Schrott'

Die Familie hat Oliver Scholz geprägt - Unternehmen einer der weltgrößten Metallrecycler
Der Schrottplatz ist auch nicht mehr das, was er einmal war. Oliver Scholz leitet ein milliardenschweres Unternehmen auf der Ostalb - und geht völlig locker mit allem um, was heute Schrott ist. weiter
  • 626 Leser

'Konkurrenz heute auch in jeder Kleinstadt'

Experten meinen, dass Schlecker viel zu spät auf neue Wünsche der Verbraucher und moderne Ladenkonzepte der Konkurrenz reagiert. Der Discountexperte Matthias Queck sagte: 'Anton Schleckers Konzept funktionierte nur da ganz ordentlich, wo er konkurrenzlos war. Doch die Konkurrenz ist inzwischen überall. Auch in jeder Kleinstadt.' Ein weiterer Grund seien weiter
  • 289 Leser

'Saisonziel mit dem VfB: Europa'

Linksverteidiger Cristian Molinaro vorm Rückrundenstart im Interview
Die Rückrunde beginnt für den VfB Stuttgart mit extrem schwerem Programm: Linksverteidiger Cristian Molinaro, 28, ist trotzdem optimistisch: Es geht aufwärts. 'Die Flasche ist voll', sagt der Italiener im Interview. weiter
  • 425 Leser

'Titanic'-Requiem von Robert Gibb

Der frühere Bee-Gees-Sänger Robin Gibb versucht sich in der Klassik. Gemeinsam mit seinem Sohn RJ komponierte Gibb ein Requiem, das zum 100. Jahrestag des Auslaufens der 'Titanic' am 10. April gespielt werden soll. Die 'Titanic' war fünf Tage nach ihrem Aufbruch von Southampton in Richtung USA vor Neufundland gesunken, 1500 Menschen starben. Das Requiem weiter
  • 378 Leser

'Wunderliche' Menschen

Das Asperger-Syndrom ist eine Form von frühkindlichem Autismus. Menschen mit dieser tiefgreifenden Entwicklungsstörung haben unter anderem Probleme, soziale Kontakte aufzubauen. Es bereitet ihnen auch Schwierigkeiten, das Denken und Fühlen anderer Menschen wahrzunehmen. Meistens fallen autistische Symptome in den ersten Lebensjahren eines Kindes auf. weiter
  • 266 Leser

14 Verletzte bei Unfall mit Reisebus

Beim Zusammenstoß eines Reisebusses mit einem Auto auf winterglatter Fahrbahn sind mindestens 14 Menschen verletzt worden, darunter ein Kleinkind lebensgefährlich. Das Kind saß mit seiner Mutter in dem Auto. Die Frau erlitt bei dem Unfall gestern auf der Bundesstraße 500 nahe Schluchsee (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) schwere Verletzungen. 12 von 27 weiter
  • 362 Leser

Alte Kfz-Schilder kehren zurück

Länder müssen Verordnung des Bundes noch zustimmen
Das Bundesverkehrsministerium will bis Frühjahr den Weg freimachen für die Rückkehr 300 alter Autokennzeichen. Es bereite eine Verordnung vor, die eine Wiedereinführung durch die Länder ermöglichen soll, bestätigte die Behörde. Autoschilder mit Kennzeichnungen, die im Zuge von Gebietsreformen verschwunden waren, sollen so wieder genutzt werden können. weiter
  • 327 Leser

Alte Meister in der Johanniterkirche

Reinhold Würth hat die 'Schutzmantelmadonna' (auch 'Darmstädter Madonna') 2011 von der Erbengemeinschaft des Hauses Hessen erworben und damit das Frankfurter Städel Museum ausgestochen, das 40 Millionen Euro dafür geboten hatte. Zu sehen ist das Werk nun in der Schwäbisch Haller Johanniterkirche, umgeben von Alten Meistern der Sammlung Würth. 100 000 weiter
  • 371 Leser

Anschauen, anbeten

Die Holbein-Madonna hat ihre neue Heimstatt in Schwäbisch Hall bezogen
Umgeben von Alten Meistern ist sie nun ausgestellt: Von Sonntag an zeigt Reinhold Würth in Schwäbisch Hall seinen spektakulären Neuzugang, die 'Schutzmantelmadonna' von Hans Holbein d. J. weiter
  • 347 Leser

Atempause in der Andacht

Beim kirchlichen Dienst der Stuttgarter Messe sind Angehörige aller Konfessionen willkommen
Mitten im Trubel der Stuttgarter Messehallen gibt es einen Ort für die Besinnung. Auch während der bis morgen dauernden CMT nimmt sich Diakon Martin Heubach der Probleme des Standpersonals an. weiter
  • 426 Leser

Atomstaat beginnt zu bröckeln

Frankreich will bei der Windkraft aufholen - Fünf Parks vor der Küste geplant
An der Atomkraft hält die französische Regierung fest. Aber sie forciert jetzt den Bau großer Windparks vor der Küste. Das Versprechen neue Jobs zu schaffen soll Proteste gegen die Propellertürme reduzieren. weiter
  • 385 Leser

Auf einen Blick vom 21. Januar

FUSSBALL BUNDESLIGA, 18. Spieltag Mönchengladbach - FC Bayern3:1 (2:0) Tore: 1:0 Reus (11.), 2:0, 3:0 Herrmann (41., 71.), 3:1 Schweinsteiger (76.). - Zuschauer: 54 047 (ausverkauft). Tabelle (Spiele/Punkte): 1. FC Bayern 18/37, 2. Mönchengladbach 18/36, 3. Bor. Dortmund 17/34, 4. FC Schalke 04 17/34, 5. Werder Bremen 17/29, 6. Leverkusen 17/26, 7. weiter
  • 341 Leser

BERLINER SZENE vom 21. Januar

König Günther Philipp Rösler hat abgedankt - aber nur als Oldenburger Grünkohlkönig. Der FDP-Chef übergab das Ehrenamt nach einem Jahr an EU-Kommissar Günther Oettinger. Zwar verriet der baden-württembergische Ex-Ministerpräsident vor seiner Inthronisierung in der niedersächsischen Landesvertretung zu Berlin, dass die deftige Mahlzeit aus Grünkohl, weiter
  • 401 Leser

Bewegung in Athen

Beteiligung von Hedge Fonds an Schuldenschnitt weiter ungewiss
Die Verhandlungen über einen griechischen Schuldenschnitt kommen offenbar voran. Ob aber auch die betroffenen Hedge Fonds auf einen Teil ihrer Forderungen verzichten, ist jedoch weiterhin unklar. weiter
  • 503 Leser

Bund stuft Südbahn hoch

CDU vermeldet Baubeginn vor 2015 - Oberschwäbische SPD zweifelt
Kommt sie jetzt rasch, die Elektrifizierung der Südbahn? Die CDU feiert nach einem Ramsauer-Schreiben den Durchbruch. Die SPD ist skeptisch, ob die 'Zusage' des Bundesverkehrsministers belastbar ist. weiter
  • 385 Leser

Dem Schock folgt die Trauer um Sarah Burke

Freestyle-Star neun Tage nach Sturz gestorben
Trauer um Sarah Burke: Neun Tage nach dem schweren Trainingssturz ist Kanadas Freestyle-Star 'friedlich im Kreise ihrer Liebsten' gestorben. weiter
  • 379 Leser

Die Costa nähert sich dem Abgrund

Wrack wandert - Suche nur noch mit Tauch-Roboter - Moldawierin entlastet Kapitän
Zwar ist die See vor Giglio - entgegen der Wetterprognosen - gestern ruhig geblieben. Die Suche nach Vermissten im Wrack der Costa Concordia musste trotzdem unterbrochen werden. Das Schiff bewegt sich. weiter
  • 269 Leser

DIE GEGNER

Belgrad ist speziell. Die Millionen-Metropole Serbiens an der Save, die in die Donau fließt, wirkt schlaflos. Wachsam sind während der Handball-EM vor allem die Sicherheitskräfte. Wer die deutsche Mannschaft im Hotel 'In' besucht, der erfährt im Eingangsbereich einen Check wie bei Übersee-Flügen in die USA. Die Hauptrundenspiele werden in der 20 000 weiter
  • 379 Leser

Die Oberschwaben-Bahn

104 Kilometer lang ist die Südbahn von Ulm ans württembergische Bodensee-Ufer mit den oberschwäbischen Wirtschaftszentren Biberach, Ravensburg und Friedrichshafen an der nicht elektrifizierten Strecke. Gebaut wurde die württembergische Südbahn von 1846 bis 1850, der zweigleisige Ausbau folgte dann von 1905 bis 1913. Mit der Südbahn soll auch die 20 weiter
  • 374 Leser

Die Palettenmacher von Rot an der Rot

In der oberschwäbischen Kleinstadt gibt es drei Hersteller
Ohne sie geht kein Transport: Die Palette gehört zu den unverzichtbaren Holzprodukten für die Weltwirtschaft. Millionen sind allein in Deutschland im Umlauf. In Rot an der Rot sitzen gleich drei Hersteller. weiter
  • 514 Leser

DM-Erpresser auf freiem Fuß

Gericht setzt Strafe zur Bewährung aus
Der Staatsanwalt sah im 26-Jährigen einen kalt berechnenden Täter, dem lange Haft drohte. Doch gestern verließ der Drogeriemarkt-Erpresser das Gericht als freier Mann, er muss aber in psychiatrische Behandlung. weiter
  • 354 Leser

Ein Star macht sich rar

Karl-Theodor zu Guttenberg bleibt Deutschland erst einmal fern. Die Nachricht verkündete CSU-Chef Horst Seehofer höchstpersönlich. weiter
  • 378 Leser

Eine neue Handschrift

Martin Lehmann übernimmt die Leitung des Windsbacher Knabenchores
Am 1. Februar übernimmt Martin Lehmann die Leitung des Windsbacher Knabenchores. Mit Respekt, aber ohne Angst vor Vergleichen mit seinem Vorgänger Karl-Friedrich Beringer will er ans Werk gehen. weiter
  • 343 Leser

Fastnachts-Präsident: Zu viele Narrentreffen

Kritik an Überangebot - Feier in Konstanz
Der Chef der schwäbisch-alemannischen Narrenzünfte beklagt den Fastnachtstourismus. Das Brauchtum vor Ort werde immer mehr vernachlässigt. weiter
  • 386 Leser

FREMDE FEDER CHRISTOPH THEN: Gentechnik bleibt ein Thema

Das Unternehmen BASF hat diese Woche angekündigt, seine Abteilung zur Entwicklung gentechnisch veränderter Pflanzen in die USA zu verlagern. In Europa hat die deutsche 'Gen-Kartoffel' also ebenso wenig überzeugt wie der 'Gen-Mais' aus den USA. Um das Gewicht dieser Entscheidung abzuschätzen, sei an den Fall der Firma Hoechst aus dem Jahr 1988 erinnert: weiter
  • 328 Leser

Gewinne mitgenommen

Börsenbarometer legt auf Wochensicht um 4 Prozent zu
Der Leitindex verbucht ein kräftiges Wochenplus und die fünfte Gewinnwoche in Folge. Seit vergangenen Freitag legte er knapp 4 Prozent zu und schloss vortags auf dem höchsten Stand seit Ende Oktober. Nach einer mehrtägigen Rallye haben Anleger am deutschen Aktienmarkt gestern zum Wochenende Gewinne aber mitgenommen. 'Angesichts der Kursgewinne insbesondere weiter
  • 395 Leser

Große Koalition im Saarland auf Umwegen

Ein Ergebnis steht schon vor den Neuwahlen im Saarland so gut wie fest: Das Land wird wohl nach dem voraussichtlichen Urnengang Ende März von einer großen Koalition regiert. CDU und SPD konnten sich jetzt nicht auf ein Bündnis einigen. Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) machte aber klar, dass sie mit der SPD regieren will. Auch deren weiter
  • 338 Leser

Hafenamts-Kommandant als Held gefeiert

Italien ist seit dem Kreuzfahrt-Unglück vor der toskanischen Küste um einen Helden reicher: Gregorio De Falco, der Hafenamts-Kommandant, drängte Kapitän Schettino in der Unglücksnacht am Telefon, an Bord zurückzukehren. Nach einem in Italien mittlerweile in seiner entscheidenden Passage inklusive Schimpfwort bereits als T-Shirt verbreiteten Telefonat weiter
  • 344 Leser

Hilfsnetz gegen Altersarmut unter Migranten

Menschen mit ausländischen Wurzeln sollen stärker vor Altersarmut geschützt werden. 'Wir müssen viel mehr Aufklärung leisten', sagte Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) am Freitag in Stuttgart. Viele Migranten seien wegen Sprachbarrieren und kultureller Unterschiede kaum über Themen wie Alters- und Gesundheitsvorsorge informiert. Ein Netzwerk aus weiter
  • 338 Leser

Hummels genervt vom Thema Pyrotechnik

Nationalspieler Mats Hummels von Borussia Dortmund hat in der Diskussion um den Einsatz von Pyrotechnik an die Vernunft der eigenen Anhänger appelliert. 'Diese Böllerwerferei und Raketenschmeißerei ist das Unnötigste was 'Fans' machen können. Es beweist weder, dass ihr uns besonders unterstützt, es hilft der Mannschaft nicht (es nervt uns sogar) und weiter
  • 422 Leser

IG Metall-Chef sieht Trendwende

Erstmals seit 20 Jahren wächst die Mitgliederzahl
Die IG Metall hat die Kehrtwende geschafft. Als einzige große DGB-Gewerkschaft hatte sie Ende 2011 mehr Mitglieder als im Jahr zuvor. Zudem erzielte sie Beitragseinnahmen in Rekordhöhe. weiter
  • 479 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Fatale 'bella figura'

Francesco Schettino hat vielleicht viele Menschen auf dem Gewissen und obendrein ein 450 Millionen Euro teures Schiff. Dazu droht eine Ölpest. Alles, weil der Süditaliener das tat, was - so das Klischee - alle Italiener gern tun: 'bella figura' machen. Er fuhr nachts zu nah an die Insel heran, um mit der prachtvoll erleuchteten 'Concordia' zu prahlen. weiter
  • 359 Leser

In Entwicklungsländern ist vieles unbezahlbar

Den 'teuersten Stand' auf der Grünen Woche hat die Welthungerhilfe: Ein Brot für 29,99 EUR oder 12 Tüten Milch für 105,99 EUR - 'so fühlt sich Einkaufen in Entwicklungsländern an', heißt es auf einem Plakat, das wie die Werbung eines Supermarkts aussieht. Bei diesen Preisen sind die Durchschnittseinkommen in Entwicklungsländern berücksichtigt - für weiter
  • 483 Leser

Kirchen begrüßen neue Ausbildung zur Erzieherin

Die Kirchen und Spitzenverbände der Wohlfahrtspflege unterstützen die Landesregierung bei den Plänen für eine attraktivere Ausbildung zur Erzieherin. Mit der zusätzlich vorgesehenen dualorientierten Ausbildung könne dem Fachkräftemangel entgegen gewirkt werden, sagt die Konferenz der evangelischen und katholischen Kirchenleitungen und ihrer Spitzen- weiter
  • 399 Leser

Kleinkunstpreise: Freiburg vorn

Der Kleinkunstpreis Baden-Württemberg wird in diesem Jahr von Preisträgern aus Freiburg beherrscht: Zwei der drei Hauptpreisträger stammen aus der Stadt im Breisgau, und auch der Nachwuchspreis geht dorthin. Die mit je 5000 Euro dotierten Hauptpreise erhalten das Sprech-Percussion-Duo 'Marcus Jeroch und Schröder' sowie der Kabarettist und Comedian Frank weiter
  • 352 Leser

Kohlschreiber hakt das 'Seuchenjahr' ab

Tennis: Auch Julia Görges in Melbourne weiter
Zwei deutsche Tennisprofis haben das Achtelfinale der Australian Open erreicht: Julia Görges und Philipp Kohlschreiber. Ausgeschieden: Mona Barthel. weiter
  • 342 Leser

KOMMENTAR · HACKER: Warnschuss im Netz

Goten, Vandalen, Hunnen, Hacker - so lustig vor zwei Jahren eine Karikatur aus Kreisen der Universität von New York die Feinde der Zivilisation auf die Schippe nahm, so bitter ist die Wahrheit, die diese Gruppen immer öfter enthüllen: Hacken ist Macht, ausgeübt von einem ebenso kleinen wie intelligenten und obendrein klassenbewussten Teil der Bevölkerung. weiter
  • 339 Leser

KOMMENTAR · SCHLECKER: Bittere Erkenntnis

Der angekündigte Gang zum Insolvenzgericht von Schlecker ist ein Paukenschlag. Die Drogeriebranche selbst mag diese Entwicklung wenig überraschen. Denn es gab schon lange Gerüchte, dass das einst so erfolgreiche Familienunternehmen aus Ehingen in großen Schwierigkeiten steckt. Doch Schlecker selbst dementierte stets, begründete beispielsweise die großen weiter
  • 413 Leser

KOMMENTAR: Stark wie selten zuvor

Es ist auch ein persönlicher Erfolg von Gewerkschaftschef Berthold Huber: Erstmals seit 20 Jahren verbucht die IG Metall netto einen Mitgliederzuwachs. Dank Beitragseinnahmen in Rekordhöhe ist die Gewerkschaft sehr gut gepolstert. Diese Finanzkraft, aber auch die geschickte und verlässliche Tarifpolitik macht die IG Metall so stark und einflussreich weiter
  • 387 Leser

Kreativer Tanz zum Rhythmus des Lebens

John Neumeiers neues Bundesjugendballett
Von Ballett bis Breakdance und Stepp: Das Bundesjugendballett riss beim ersten öffentlichen Auftritt das Publikum von den Sitzen. weiter
  • 365 Leser

Kurzarbeitertarif verlängert

Die IG Metall und der Arbeitgeberverband Südwestmetall haben den Tarifvertrag zur Kurzarbeit verlängert. In der Schlüsselbranche sind alleine in Baden-Württemberg rund 800 000 Menschen beschäftigt. Der Tarifvertrag für rund 490 000 Mitarbeiter in der Metallindustrie im Südwesten regelt den Zuschuss, den ein Unternehmen den Mitarbeitern zum gekürzten weiter
  • 391 Leser

LEITARTIKEL · FRIEDRICH DER GROSSE: Preußische Tugenden

Auf dem Fußballplatz wollen wir es natürlich brasilianisch haben: lässige Zauberei, Samba-Tänze. Also keine Blutgrätsche, keine fleißig-disziplinierte Elf-Mann-Verteidigung. Das ist passé. Trotzdem sind die berühmten preußischen Tugenden gerade sehr im Gespräch. Nicht nur, weil ein aufrichtiger, unbestechlicher Bundespräsident im (ehemals preußischen) weiter
  • 436 Leser

Machtlose Gegenkandidaten

Opposition in Russland fordert faire Chancen für Putins Herausforderer
Russlands neue Opposition will Wladimir Putin zu ehrlichen Präsidentschaftwahlen zwingen. Die aber könnten nutzlos sein, weil die Gegenkandidaten zu willfährig sind. Medien verspotten sie als 'Spoilerkandidaten'. weiter
  • 348 Leser

Merckle will Schadenersatz

Die Erben des verstorbenen Pharmaunternehmens Adolf Merckle klagen gegen den Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche. Die HWO GmbH, eine Vermögensverwaltung von Ludwig Merckle, hat den Antrag auf eine Güteverfahren gestellt, sagte eine Sprecherin des Ulmer Unternehmers der SÜDWEST PRESSE. Zur Höhe des geforderten Schadenersatzes wollte sie sich nicht äußern. weiter
  • 427 Leser

Mit der Zeitmaschine wird Vergangenheit lebendig

Neues TV-Geschichtsformat für Kinder stellt in acht Folgen wichtige Epochen vor
Wie kann man Kinder für Geschichte begeistern? Weil Zahlen und Fakten allein langweilen, setzt das ZDF auf spannende Zeitreisen. weiter
  • 313 Leser

Modewoche: Pomp, Glanz und viel Prominenz

. Von Julianne Moore bis Pierre Sarkozy: Bei der Berliner Fashion Week wurden wieder mal jede Menge Promis gesichtet. Claudia Effenberg etwa, die Frau des Ex-Fußballers Stefan Effenberg, stellte ihre Modekollektion vor, die sie zusammen mit Christina Duxa entworfen hatte. Tochter Lucia wiederum schritt Hand in Hand mit Sara Nuru, 'Germanys Next Topmodel' weiter
  • 382 Leser

MöbeIkonzern Ikea erzielt Milliardengewinn

Der schwedische Möbelkonzern Ikea hat im abgelaufenen Geschäftsjahr seinen Gewinn deutlich gesteigert. Das Unternehmen machte unterm Strich ein Plus von 2,97 Mrd. EUR, das sind 10,3 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Der Umsatz legte um 6,9 Prozent auf 24,7 Mrd. EUR zu. Den Großteil seiner Erträge erwirtschaftete das Unternehmen dabei in Europa: Dort weiter
  • 465 Leser

NA SOWAS. . . vom 21. Januar

Arbeiten wie unter freiem Himmel: Mit einer neuen Lichtdecke will das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation die Stimmung im Büro aufhellen. Die Leuchten ahmen die Lichtverhältnisse nach, die vorbeiziehende Wolken erzeugen - und sollen den Menschen den Eindruck vermitteln, draußen zu sitzen. Die erhoffte Wirkung: Die Angestellten weiter
  • 272 Leser

Neue Verträge für Ulreich, Bobic und Schneider

Der VfB Stuttgart hat die Verträge mit seinen beiden Sportdirektoren Fredi Bobic und Jochen Schneider sowie mit Torwart Sven Ulreich langfristig verlängert. Bobic und Schneider unterschrieben jeweils einen Kontrakt bis 2016, Ulreich band sich sogar bis 2017 an den Verein. 'Der VfB war in den letzten Jahren ja nicht gerade ein Musterbeispiel für Kontinuität. weiter
  • 283 Leser

Neues Jahr, Neuer-Patzer

Fehler des Bayern-Torhüters leitet 1:3-Niederlage in Mönchengladbach ein
Zum Hinrunden-Auftakt ein 0:1, jetzt zu Beginn der Bundesliga-Rückrunde ein 1:3. Borussia Mönchengladbach wird zum Angstgegner für den FC Bayern. Wie zuletzt im August patzte Torhüter Manuel Neuer. weiter
  • 425 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar

Toter bei Massenunfall Bei einer Massenkarambolage auf der A1 bei Cloppenburg in Niedersachsen sind gestern mehrere Menschen schwer verletzt worden. Mehrere Fahrzeug-Insassen waren in ihren Autos eingeklemmt. Kurz nach Mittag waren rund 25 Fahrzeuge, darunter mehrere Lkw, auf der Autobahn zwischen dem Dreieck Ahlhorner Heide und Cloppenburg verunglückt. weiter
  • 294 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar

Arabische Literaturtage Bei den Arabischen Literaturtagen in Frankfurt diskutieren seit gestern Künstler aus der arabischen Welt über die Auswirkungen der Revolutionen auf Literatur und Politik. Kultur und Literatur hätten im Vorfeld der Umstürze eine wichtige Rolle gespielt, sagte Felix Semmelroth, Kulturdezernent der Stadt Frankfurt, bei der Eröffnung. weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar

Reform: Geld für Ärzte Mit zweistelligen Millionenbeträgen will die Koalition mehr Ärzte und Zahnärzte zu den Pflegebedürftigen bringen. Die mit der Pflegereform geplanten Zuschläge für eine bessere ärztliche Versorgung in Pflegeheimen sollen voraussichtlich 77 Millionen Euro im Jahr kosten. CDU verliert Mitglieder Die CDU steht wegen der Überalterung weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar

Fans fliegen kostenlos Fußball: - Nach einem Machtwort von Regierungs-Chef Wladimir Putin können russische Fans gratis zur EM in Polen und der Ukraine (8. Juni bis 1. Juli) fliegen. Aeroflot, die größte russische Fluglinie, stellt den Anhängern kostenlos ein Flugzeug zu den Spielen der 'Sbornaja' zur Verfügung. VfB: 'Zweite' spielt nicht Fußball: - weiter
  • 385 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar

Waschbären gerettet Kirchheim - In Kirchheim (Kreis Esslingen) musste die Tierrettung zwei Waschbären von einem Balkon holen. Eine 68-Jährige hatte die Tiere morgens entdeckt, als sie den Rollladen ihrer Wohnung im ersten Stock hochzog. Aus eigener Kraft konnten die Waschbären nicht von dem innen mit Kupferblech verkleideten Dachbalkon entkommen. Nach weiter
  • 413 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar

Finanzagentur droht Vielen Besitzern von Bundesschatzbriefen und anderen Bundeswertpapieren droht die Kündigung ihrer Konten bei der Finanzagentur des Bundes in Frankfurt. Der Grund: Wegen des Geldwäschegesetzes müssen die Kunden den Schuldenverwaltern Unterlagen nachreichen, etwa eine beglaubigte Ausweiskopie. Von 424 000 angeschriebenen Gläubigern weiter
  • 446 Leser

Oettinger bestätigt Rolle als Schirmherr

Der ehemalige baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger hat seine frühere Rolle als einer der Schirmherren des Wirtschaftstreffens Nord-Süd-Dialog bestätigt. 'Bei der Veranstaltung waren Herr Wulff und ich Schirmherren', sagte der heutige EU-Energiekommissar. 'Sinn war es, Wirtschaft, Politik und Medien von beiden Ländern ins Gespräch weiter
  • 334 Leser

Paris stellt Einsatz in Afghanistan ein

Nach dem Tod von vier französischen Soldaten in Afghanistan hat Frankreich seine Militäreinsätze dort gestoppt. Ein vorzeitiger Abzug der Truppen aus Afghanistan sei nicht ausgeschlossen, sagte Präsident Nicolas Sarkozy gestern in Paris. Ein afghanischer Soldat hatte vier Franzosen erschossen und mindestens 15 weitere verletzt. Die Soldaten waren beim weiter
  • 291 Leser

Razzia gegen Tauschplattform

US-Behörden lassen Betreiber festnehmen - Hacker schlagen zurück
Während im US-Kongress über schärfere Regeln gegen Raubkopien diskutiert wird, schaffen Behörden Fakten: Sie führten eine Razzia gegen die Tauschbörse Megaupload durch. Hacker griffen darauf das FBI an. weiter
  • 432 Leser

Richter: Auch NPD-Hetze zulässige Kritik

Das Bundesverfassungsgericht hat die Meinungsfreiheit für staatskritische Äußerungen gestärkt und die Verurteilung einer NPD-Funktionärin wegen Beihilfe zur Verunglimpfung des Staates aufgehoben. Die Vorsitzende des 'Rings Nationaler Frauen', Edda Schmidt, hatte ein Flugblatt gegen ein Theaterstück über den Hitler-Attentäter Georg Elser verantwortet. weiter
  • 317 Leser

Risse in A380 beunruhigen Behörde

Neue Probleme beim doppelstöckigen Riesenflieger A380: Der europäische Flugzeugbauer Airbus muss 20 Exemplare auf Risse an den Tragflächen untersuchen lassen. Das entspricht fast einem Drittel der insgesamt 67 Flugzeuge des Typs, die bisher weltweit im Dienst sind. 'Wenn der Mangel nicht entdeckt und behoben wird, kann er möglicherweise die Stabilität weiter
  • 500 Leser

SC Freiburg gegen Augsburg unter Zugzwang

Christian Streich plant als neuer Trainer von Schlusslicht SC Freiburg gleich zu Rückrunden-Beginn den ersten Streich, doch der direkte Konkurrent FC Augsburg bleibt vorm ersten Endspiel im Tabellenkeller der Fußball-Bundesliga gelassen. 'Freiburg hat viel mehr Druck. Wenn du zu Hause nicht gegen den Vorletzten gewinnst, gegen wen dann? Wenn wir gewinnen, weiter
  • 336 Leser

Schlecker ist insolvent

Drogerie-Konzern will Fortbestand sichern - Geschäftsbetrieb läuft weiter
Das Drogeriemarkt-Großunternehmen Schlecker ist zahlungsunfähig. Über eine so genannte Planinsolvenz soll jetzt ein letzter Ausweg gesucht und das Großunternehmen gerettet und saniert werden. weiter
  • 327 Leser

Schwarz-Gelb lehnt Vorstoß zu Mindestlohn ab

Der Vorstoß der Opposition für eine verbindliche Lohnuntergrenze für alle Beschäftigten ist gescheitert. Anträge von SPD, Linken und Grünen fanden gestern keine Mehrheit im Bundestag - Union und FDP stimmten dagegen. Bei einem so genannten Hammelsprung votierten 138 Abgeordnete dafür, 190 dagegen. Arbeitsministerin von der Leyen war nicht anwesend. weiter
  • 315 Leser

Sinnvoll investieren

Die Gladbacher Borussen planen bereits für die neue Saison
Der Topf mit 17,1 Millionen Euro steht bereit. Nach den Abgängen von Marco Reus und Roman Neustädter will Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach nun sinnvoll in neue Spieler investieren. weiter
  • 436 Leser

Streit um Agrarindustrie

Tierschutz wichtiges Thema auf der Grünen Woche in Berlin
Weitgehend heile Welt zeigt die Grüne Woche in Berlin: Von industrieller Landwirtschaft ist da wenig zu sehen, und die Besucher interessieren sich auch nicht viel für das Thema. Doch es bahnt sich ein Wandel an. weiter
  • 492 Leser

Tritt Werbeprofi in Stuttgart an?

In die OB-Kandidatensuche der CDU in Stuttgart kommt Bewegung. Wie die 'Frankfurter Allgemeinen Zeitung' erfahren hat, soll der parteilose Unternehmer Sebastian Turner (45) bereit sein, anzutreten. Der Stuttgarter CDU-Kreisvorsitzende Stefan Kaufmann wolle Turner der parteiinternen Findungskommission heute vorschlagen. Turner, der in Stuttgart aufgewachsen weiter
  • 222 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Tennis, Australian Open in Melbourne 3. Runde, Herren und Damen Sa., ab 9/13 Achtelfinale, Herren und DamenSo., ab 1/3/9 Ski Alpin, Weltcup in Kitzbühel Abfahrt der Männer Sa., ab 11.30 Biathlon, Weltcup in Antholz-Anterselva 15 km Massenstart der Männer Sa., ab 15.15 4 x 7,5 km Staffel der Männer So. ab 15 SPORT 1 Handball, EM in Serbien weiter
  • 325 Leser

Ulmer mischen kräftig mit beim Allstar-Spektakel

Basketball vom Feinsten, die besten Spieler der Liga und eine mit 4150 Zuschauern ausverkaufte Ludwigsburger Arena: Das 21. Allstar-Game am heutigen Samstag (20.30 Uhr/Sport 1) verspricht Spektakel pur. Die besten deutschen und internationalen Spieler messen sich im Duell 'National' gegen 'International' und wollen den Zuschauern losgelöst vom Druck weiter
  • 336 Leser

Unser Expertenteam beantwortet ihre Fragen

Am Mittwoch, 25. Januar, beantworten unsere Experten von 15 bis 17 Uhr Fragen zum Thema 'Schnarchen bei Kindern und Erwachsenen' (14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkgebühren abweichend). weiter
  • 405 Leser

Was wusste Wulff?

Neue Vorwürfe gegen Ex-Präsidentensprecher Glaeseker
Dem früheren Bundespräsidenten-Sprecher Glaeseker wird Korruption vorgeworfen. Im Landtag von Hannover ging es in dieser Sache hoch her. Doch was wusste Christian Wulff? Der Bundespräsident schweigt. weiter
  • 342 Leser

Welpen aus dem 'Tier-Supermarkt'

Im 10 000 Quadratmeter großen 'Tier-Supermarkt' des Duisburger Händlers Norbert Zajac gibt es seit gestern junge Hunde, zehn Wochen alte Dackelwelpen, für 799 bis 899 Euro zu kaufen - eine bundesweite Premiere und ein Tabubruch. Der größte deutsche Tierhändlerverband ZZF untersagt nämlich seit Jahren in einer Selbstverpflichtung seinen Mitgliedern die weiter
  • 311 Leser

Weniger Berufsschüler

Die Zahl der Schüler, die öffentliche Berufsschulen besuchen, ist im Schuljahr 2011/12 an fast allen Einrichtungen zurückgegangen. Es wurden 362 000 Schüler gezählt und somit 7500 weniger als im Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Landesamt in Stuttgart mitteilte. Damit setze sich der demografisch bedingte Rückgang fort. Ausnahmen bildeten nur die weiter
  • 347 Leser

Wieder Suche nach Vermissten

Überlebende der 'Costa Concordia' fordern Schadenersatz
. An einem Teil des vor der italienischen Insel Giglio auf Grund gelaufenen Kreuzfahrtschiffes 'Costa Concordia' sind die Rettungsarbeiten wieder aufgenommen worden. An der Seite, die aus dem Wasser herausrage, seien seit dem späten Nachmittag wieder Rettungskräfte auf der Suche nach Vermissten im Einsatz, da sich das Schiff stabilisiert habe, teilte weiter
  • 304 Leser

Winzer im Land loben die neue Regierung

Wertschätzung beruht auf Gegenseitigkeit
Die beiden Weinbauverbände loben die grün-rote Regierung. Kein Wunder: Der neue Minister zog beim Amtsantritt sofort die Spendierhosen an. weiter
  • 518 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Bestes Ergebnis für W&W Das gute Bauspargeschäft hat dem Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische (W&W) 2011 das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte beschert. Das Bausparneugeschäft stieg um 17,4 Prozent auf eine Brutto-Bausparsumme von 15,3 Mrd. EUR. Zwar seien die Verträge von 404 000 im Jahr 2010 auf 385 000 gesunken, die Bausparsumme weiter
  • 414 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1872 Firmensitz: Essingen Branche: Recycling Umsatz: 4,5 Mrd. Euro Mitarbeiter: 7300 Standorte: 500 Auslandsmärkte: Nord- und Süd- und Osteuropa, Nordamerika, Australien, Asien weiter
  • 432 Leser

Zur Person vom 21. Januar

Geburtsjahr/-ort: 1970 in Aalen Familienstand: verheiratet, 2 Söhne Hobbys: Tennis Lieblingsbuch und/oder Autor: - Leibspeise: schwäbische Küche Vorbild: Vater Berufswunsch als Kind: Schrotthändler weiter
  • 485 Leser

Leserbeiträge (1)

Wort zum Sonntag: Oh Gott, Herr Pfarrer!

Es wird für den Herrn Pfarrer ein Geheimnis bleiben, warum er uns Leser auf eine Seitenstraße des Problems Wulff führt: Natürlich müssen wir alle um unsere "Schatten" wissen, mit Ängsten, Zwängen, Bedürfnissen und Konflikten leben - aber was soll der Hinweis auf den "Schutzraum für Geheimnisse" im Zusammenhang

weiter
  • 5
  • 187 Leser