Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 02. Februar 2012

anzeigen

Regional (127)

Alltagsgeschäft und Chancen

Die beiden Kandidaten für das Bürgermeisteramt in Lorch stellen sich vor
Für 280 Leute war die Stadthalle am Donnerstagabend zur offiziellen Kandidatenvorstellung zur Bürgermeisterwahl bestuhlt. Nur wenige blieben leer, denn viele Lorcher wollten sich die Chance nicht entgehen lassen, sich vom Auftritt von Bürgermeister Karl Bühler und seines Herausforderers Andreas May ein Bild zu machen. weiter

Der närrische Spuk kann beginnen

Lorcher Fasnetgesellschaft
Das große Faschingswochenende der Lorcher Fasnetgesellschaft steht an. Die Narren feiern in diesem Jahr unter dem Motto „Geisterschloss“. Darum flattern im Narrenbaum am Bäderbrunnen Geister und Fledermäuse. weiter
  • 204 Leser

Kurz und bündig

Liederkranz Essingen spielt Theater Die Theatergruppe des Liederkranz Essingen, die „Heckabeerlesschlamper“, lädt ein zur zweiten Vorstellung des Theaterstücks „Die Erbschaft“ am Sonntag, 5. Februar 20, um 17 Uhr in die Remshalle in Essingen. Saalöffnung: 16.30 Uhr. Karten für 6 Euro gibt es bei Schreibwaren Christl Holz in Essingen weiter
  • 286 Leser

Kurz und bündig

Falsches Datum auf Eintrittskarte Der Fasching der Katholischen Kirchengemeinde Heubach ist am Samstag im Gemeindehaus, der „Kupferburg“. Bitte beachten: Die im Vorverkauf vertriebenen Karten für den Faschingsball sind mit einem fehlerhaften Datum bedruckt, der korrekte Termin ist Samstag, 4. Februar. weiter
  • 2122 Leser

Lauterner Halle kann genutzt werden

Brandschutzmaßnahmen
Der Piratenfasching in Lautern kann steigen. Die Brandschau in der Halle hat zwar Mängel ergeben. Jedoch könne die Halle für Veranstaltungen genutzt werden. weiter
  • 393 Leser

Mit dem Pickel ins Eis

Die Eisklettersaison in Lauterburg startet am Sonntag – am Samstag trainiert die Bergwacht
Minusgrade und Sonnenschein. Das kommt der Bergwacht Bereitschaft Aalen sehr entgegen: Am kommenden Sonntag, 5. Februar, beginnt die Eisklettersaison in Lauterburg. Bereits am Samstag trainiert die Bergwacht. weiter
  • 4
  • 580 Leser

Keinen Schnellschuss machen

Heubacher Überlegungen zu G-9-Gymnasium werden ergebnisoffen geführt
Der neunjährige Zug am Gymnasium macht nur Sinn wenn ein pädagogisches Konzept dahinter steht, darin sind sich Bürgermeister Frederick Brütting und der Leiter des Rosenstein-Gymnasiums, Johannes-Josef Miller, einig. Ob ein Antrag gestellt wird, ist noch offen. weiter
  • 420 Leser

„Boykott-Kultur“

Junge Union kritisiert Widerstand gegen Solarpark
Mit Sorge verfolgt die Junge Union (JU) Schwäbisch Gmünd den Widerstand gegen den geplanten Solarpark auf der Mutlanger Heide. JU-Vorsitzender Simon Sopp spricht von „Boykott-Kultur“. weiter
  • 5
  • 301 Leser
GUTEN MORGEN

Alles Panther?

Ein ominöses schwarzes Tier hat die Ostalb beschäftigt. War es ein Panther? Oder doch nur ein verwilderter Neufundländer? Wir haben dazu ein paar Theorien.1. Es war ein VfB-Fan, der nach der Niederlage gegen Gladbach am Sonntag nur noch tief vermummt vor die Türe geht.2. Es war Nicolas Sarkozy, der inkognito bei der Kreissparkasse Ostalb recherchiert, weiter
  • 1
  • 284 Leser

Keine Sammelklage gegen Solarpark

Mutlangen/Schwäbisch Gmünd. Der geplante Solarpark auf dem Gmünder Teil der Mutlanger Heide war das Hauptthema der Versammlung des Mutlanger SPD-Ortsvereins. Einige Anwohner der Heide machten deutlich, dass sie den Solarpark nicht verhindern möchten, vielmehr wollen sie einige Vorgaben eingehalten wissen: Der Abstand zu den Wohnhäusern müsse größer weiter
  • 5
  • 609 Leser

Mit der Gmünder Tagespost durch die Stadt

Neuer Auftritt: „Wir sind Gmünd“ ist das aktuelle Schlagwort auf dem „GT-Bus“ der Firma Stadtbus Abt. Das Team um Marketingchef Wolfgang Grandjean und Gestalterin Marion Haberstroh engagierte dazu GT-Leserinnen und Leser, die beim Fotoshooting auf einem Originalsitz des Busses Platz nahmen – im Fotostudio. Jetzt fahren weiter
  • 5
  • 647 Leser

Stadtumbau geht in heiße Phase

Was in diesem Jahr für die Landesgartenschau geschehen soll / Josenbrücke fällt demnächst
2012 wird neben 2013 das Hauptjahr für den Stadtumbau und die Vorbereitungen auf die Landesgartenschau. So kündigt der Geschäftsführer der Landesgartenschau GmbH, Karl-Eugen Ebertshäuser, eine Vielzahl von Baumaßnahmen im Lauf diesen Jahres an. Die Bürger werden aber nicht nur Beton sehen: Auch viele Pflanzen, die 2014 zahlreiche Menschen nach Gmünd weiter
  • 5
  • 448 Leser

Kurz und bündig

Panflötenkonzert Vladislav Panush, Weltklasse-Solist und Panflötengenie, gastiert am Samstag, 4. Februar, um 19.30 Uhr im Saal der Internationalen Gemeinde „Neues Leben“ in der Szekesfehervarerstraße 10 auf dem Hardt. Panush ist Meisterschüler des legendären Ghroghe Zamfir und gilt inzwischen selbst als Star der Panflöte. Am Klavier wird weiter
  • 199 Leser

Bläser überzeugen

Swabian Brass über ihren Auftritt im Neuen Schloss
Beim Auftritt für den Bunten Kreis und die GT-Weihnachtsaktion haben Swabian Brass den Organisator des Neujahrsempfangs der Landesregierung, Klaus-Dieter Mayer, überzeugt. Der folgende Auftritt beim Empfang war für die Musiker eine neue Erfahrung, berichten sie. weiter
  • 222 Leser

Gmünd legt an Tempo zu

Stärkster Rückgang der Arbeitslosigkeit in der Region Ostwürttemberg
Millioneninvestitionen der Stadt Schwäbisch Gmünd und die gute Stimmung in der Wirtschaft insgesamt führen zu deutlichem Rückgang der Arbeitslosigkeit. Die Stadt hat die rote Laterne in der Region an Heidenheim abgegeben. Keiner der fünf Bezirke konnte in der Beschäftigtenzahl deutlicher zulegen. weiter
  • 512 Leser

Kurz und bündig

Mariensamstag Am Samstag, 4. Februar, findet um 10.30 Uhr auf dem Hohenrechberg wieder die monatliche Pilgermesse statt.. Ab 10.00 Uhr ist Rosenkranz und Beichtgelegenheit. Zelebrant und Prediger ist Vikar Jast aus Schwäbisch Gmünd. Der Bustransfer auf den Berg fährt ab 9.45 Uhr ab Gasthaus Jägerhof.Ökumenisches Friedensgebet Ein ökumenisches Friedensgebet weiter
  • 182 Leser

Säge für die Gartenschau

Bläse: Neue Gestaltung nur so möglich
Neue gestalterische Lösungen für die Landesgartenschau sind nach Worten von Bürgermeister Dr. Joachim Bläse der Grund für Baumfällarbeiten zwischen Bocksgasse und Johannisplatz. Insgesamt fünf Bäume wurden entfernt. weiter
  • 2
  • 569 Leser

Mit Schuhen auf Köpfen getrampelt?

Jugendkammer des Landgerichts Ellwangen: Prozess gegen 22-Jährigen wegen versuchten Totschlags
Die Jugendkammer des Landgerichts Ellwangen kam am Donnerstag, dem ersten Verhandlungstag im Prozess gegen einen wegen zweifach versuchten Totschlags angeklagten Mann kaum voran. Laut Anklage soll der heute 22-Jährige mit seinen beschuhten Füßen mehreren Menschen auf den Köpfen „herumgestampft” haben. weiter
  • 5
  • 394 Leser
AUS DER REGION
GedenkstätteWinnenden. Eine Gedenkstätte an der Albertville-Realschule in Winnenden soll an den Amoklauf vom 11. März 2009 erinnern. Das teilte die Schule auf ihrer Homepage mit, berichtet der Radiosender SWR 4. Vorschläge zu Gestaltung und Standort sollen mit den Angehörigen der Opfer erörtert werden. Sofern diese möchten, dass die Namen der Opfer weiter
  • 716 Leser

Diebische Elster

Den Elstern wird eine Vorliebe für glänzende Gegenstände nachgesagt. Münzen, Alufolie, sogar Schmuckstücke sollen sie stehlen und in ihr Nest tragen, heißt es.Tatsächlich halten Elstern gerade rundliche, silbrig glänzende Sachen für besonders interssant. Warum das so ist, ist bislang ungeklärt. Wissenschaftler nehmen an, dass der Vogel seinen Instinkt weiter
  • 630 Leser

Verlängerung des Anmeldeschlusses

Ostalbkreis. Durch Terminüberschneidungen an den Schulen verlängert sich der Anmeldeschluss der „Team Spirit Trophy“ 2011/2012 bis zum Montag, 13. Februar.Die teilnahmeberechtigten Teams werden in Abhängigkeit des Schultyps in drei Gruppen unterteilt.Gruppe 1: Haupt- und Werkrealschulen Klasse 7 und 8. - Gruppe 2: Realschulen Klasse 8 und weiter
  • 677 Leser

Der Gewaltherrscher im Garten

Leiden kleinere Singvögel unter den Elstern? – Lokale Veränderungen lassen keine allgemeinen Rückschlüsse zu
„Es gibt immer mehr Elstern. Sie vermehren sich auf Kosten der kleineren Singvögel. Staren, Amseln oder Kohlmeisen sind deshalb immer weniger zu sehen.“ So klagen viele Gartenbesitzer. Aber ist tatsächlich was dran an diesem „Verdrängungswettbewerb“? weiter
  • 828 Leser

Gmünder Umicore unter den „Top 10“

Nachhaltiges Unternehmen
Die Umicore Galvanotechnik GmbH in Schwäbisch Gmünd, die Zentrale der Sparte Electroplating der Materialtechnologie-Gruppe Umicore, wurde zum zweiten Mal in Folge in die „Top 10“ der nachhaltigsten Unternehmen weltweit aufgenommen. weiter
  • 531 Leser

Technikum (ver-)lockt Schokolade-Experten

50 Kunden und Vertreter zu Gast bei F.B. Lehmann
Bei F.B. Lehmann, einem der weltweit führenden Maschinenherstellern für die Kakao- und Schokoladenverarbeitung, hat am Donnerstag sein neugestaltetes Technikum in Betrieb genommen. Ein sechsstelliger Euro-Betrag wurde dazu in den vergangenen zwei Monaten vom niederländischen Eigner Royal Duyvis Wiener in die Hand genommen. weiter
  • 1163 Leser

Keine Genehmigung für Umzug

Club 72 ist trotzdem dabei
Der Mögglinger „Club 72“ ist enttäuscht. Für seinen 40 Meter langen Faschingsumzugswagen erteilte ihm das Landratsamt Aalen – drei Tage vor dem Umzug in Mögglingen – keine Sondergenehmigung für das überlange Fahrzeug. Trotzdem wird der Club dabei sein. Jetzt legen die Mitglieder Nachtschichten ein. weiter
  • 580 Leser

Stauferjubiläum schweißt zusammen

Integrationsbeirat im Austausch über Berufs- und Jugendthemen
Wie kann die Stadt mehr Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund für das Ferienprogramm gewinnen? Wie bindet sie ihre ausländischen Bürger in das Stauferjubiläum ein? Diese Fragen und ein Bericht der Bundesanstalt für Arbeit wurden bei der Sitzung des Integrationsbeirates diskutiert. weiter
  • 237 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDBenno Golusda, Dahlienweg 4, zum 92. GeburtstagMaria Wazlawik, Oderstraße 101, Bettringen, zum 91. GeburtstagMustafa Batur, Dominikus-Debler-Straße 52, zum 89. GeburtstagElsa Müller, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 86. GeburtstagTheodor Grimm, In den Hagenäckern 56, Bettringen, zum 85. GeburtstagKemal Korkmazyigit, Oderstraße 79, Bettringen, weiter
  • 208 Leser

Auch an Gymnasien möglich

Stadt denkt an Ausweitung der Schulsozialarbeit – Gleichzeitig gibt es Einsparungen
Bessere Versorgung, weniger Kosten für die Stadt: Das trifft bei der Schulsozialarbeit zu. Sie wird ausgeweitet, die Finanzierung geht mehr zu Lasten von Kreis und Land. Konkrete Vorschläge will die Stadtverwaltung dem Gemeinderat im Frühsommer vorlegen. weiter
  • 325 Leser

Extremer Monat

Das Januar-Wetter in Schwäbisch Gmünd
Das Januarwetter in Gmünd stand zwischen Extremen: dem wärmsten Neujahrstag seit 1877 und dem Abschluss mit sehr kalter russischer Festlandluft. weiter
  • 228 Leser

Jazz-Jam-Session im Kulturcafé

Schwäbisch Gmünd. Die Jazz Mission Schwäbisch Gmünd lädt am Freitag, 3. Februar, wieder zur Jam-Session im neuen a.l.so.-Kulturcafé in der Goethestraße 65 (Schips-Gebäude) ein. Die Veranstaltung beginnt um 20.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Wer also selber zum Instrument greifen möchte, ist zur aktive Teilnahme eingeladen. Das „OP3 – Trio“ weiter
  • 210 Leser

Kurz und bündig

Forstbetriebsgemeinschaft Die Forstbetriebsgemeinschaft Schwäbisch Gmünd hält am Freitag, 3. Februar, ab 19.30 Uhr im Gasthaus „Krone“ in Wetzgau ihre Jahreshauptversammlung ab. Unter anderem steht die Haushaltsvorstellung fürs laufende Jahr auf der Tagesordnung.Neujahrstreffen Das Neujahrstreffen der Offenen Kirche Schorndorf-Schwäbisch weiter
  • 166 Leser

Vom Feuerball beeindruckt

Bei der Unterweisung der Freiwilligen Feuerwehr Herlikofen ging es heiß her
Die Abteilung Herlikofen der Freiwilligen Feuerwehr hat die Mitarbeiter der Schleich GmbH ausführlich im Bereich Brandschutz fit gemacht. In Kooperation mit der Feuerwehr Rastatt und der Badischen Versicherung wurden in einer praxisnahen Schulung die Grundsätze des modernen Brandschutzes demonstriert. weiter
  • 605 Leser

Wunderbarer Clown

Beim geselligen Nachmittag im Südstadt-Treff freuten sich die zahlreichen Besucher am Feuerwerk der Darstellkunst, das Ernst Kittel und Hanspeter Weiss boten. Eineinhalb Stunden lang Fröhlichkeit, Clownerie und Lachmuskeltraining, kurz unterbrochen von einer Knabberpause. Kein Wunder, dass sich das fröhlich-zufriedene Publikum sichtbar ungern verabschiedete. weiter
  • 425 Leser

Ohne Vier: Fahrbus Ostalb startet durch

Neuer Verbund gegründet
Fahrbus Ellwangen und Fahrbus Gmünd haben sich mit weiteren Partnern im ÖPNV zu Fahrbus Ostalb zusammengeschlossen. Die neue Gesellschaft startet mit einer Tagesnetzkarte und diversen Abo-Netzkarten für das gesamte Liniennetz im Ostalbkreis – einschließlich der Nahverkehrszüge. weiter
  • 5
  • 1233 Leser

Rast beim „kleinen“ Stuifenkreuz

Gmünder Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins unterwegs auf winterlicher Tour
Zur traditionellen Winterwanderung traf sich die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Schwäbischen Albvereins (SAV, um zum „alten Stuifenkreuz“ zu wandern, bevor das neue – 12 Meter hohe Kreuz – angesteuert wurde. weiter
  • 143 Leser

Thema Elektromobilität

Schwäbisch Gmünd/Stuttgart. Kürzlich fand der erste Vortrag der neuen Seminar- und Vortragsreihe der Technischen Akademie Schwäbisch Gmünd zum Themenschwerpunkt Elektromobilität in Stuttgart statt. In der Begrüßung des Fachpublikums waren sich Dr.-Ing. Uwe Kehn von der Firma GreenIng, der gleichzeitig Referent war, und Michael Nanz, Geschäftsführer weiter

Wolfgang Karus bleibt im Amt

Generalversammlung Sängerkranz Zimmer: Neuwahlen und Rückblick
Mitglieder des Sängerkranzes Zimmern trafen sich zu ihrer Generalversammlung, um auf das vergangene Vereinsjahr zurückzublicken. Zudem standen Wahlen an. Wolfgang Karus bleibt Wirtschaftsvorsitzender. Ein geschäftsführender Vorsitzender wurde nicht gefunden. weiter
  • 125 Leser

Zum ersten Mal Schulunterricht erlebt

Beim „Schulentdecker-Tag“ an der Dietrich Bonhoeffer Schule konnten Kinder und Eltern einen erlebnisreichen und informativen Nachmittag hautnah erleben.Zahlreiche große und kleine Besucher strömten in die seit 2010 bestehende private Grundschule christlichen Bekenntnisses. Für die Kleinen ging es dann schnell zu ihrer ersten Unterrichtsstunde. weiter
  • 104 Leser
NEU IM KINO
ZettlWas sollen wir davon halten? Berlin, Intrigenstadl, der Bundeskanzler (Götz George) liegt im Sterben, fieberfantasiert. Die Entourage behauptet, er sei auf Capri und schreibe an seinen Memoiren. Der investigative Reporter (Dieter Hildebrandt) im Rollstuhl, betreut von Senta Berger und aus Helmut Dietls Film „Kir Royal“ von München nach weiter
  • 408 Leser

Glieder-Puppen und Kack-Häufchen

Traudel von Röthardt und Uli Natterer geben extravagante Einblicke in die peruanische Lebens- und Denkensart
Voller Farbe, Lebensfreude und augenzwinkernder Fantasie ist die Ausstellung „Impuls Peru“, die im Forum Kunst des Ostalbkreishauses zu erleben ist. Das Aalener Künstlerehepaar Traudel von Röthardt und Uli Natterer zeigen Skulpturen und Gliederpuppen aus Holz, Grafiken und Collagen, die von ihrem mehrjährigen Aufenthalt im peruanischen Lima weiter
  • 438 Leser

Spende für Schule in Haiti

SMV der Werkrealschule Schwäbischer Wald stiftet 407 Euro
Die Schülermitverantwortung (SMV) der Werkrealschule Schwäbischer Wald hat einen 407-Euro-Scheck für ihre Partnerschule in Balan auf Haiti übergeben. Ohne Spenden wäre dort für viele kein Unterricht möglich. weiter
  • 336 Leser
SCHAUFENSTER
Jam-Session im neuen KulturcaféAm Freitag, 3. Februar, um 20.30 Uhr veranstaltet die Jazz Mission Schwäbisch Gmünd ihre Jam-Session. Im neuen a.l.so.-Kulturcafé (Goethestraße 65) eröffnet das „OP3“-Trio aus Göppingen, mit Hartmut Zeller am Piano, Andy Kremmer am Bass sowie Rüdiger Mayer am Schlagzeug mit Weather-Report-Stücken den Abend. weiter
  • 428 Leser

Abwasservertrag ist perfekt

Interkommunale Abwasserbeseitigung Abtsgmünd/Adelmannsfelden
Fast acht Millionen Euro investieren Abtsgmünd und Adelmannsfelden in den nächsten Jahren, um Adelmannsfelden, Hohenstadt und Pommertsweiler an die Sammelkläranlage in Abtsgmünd anzuschließen. weiter
  • 442 Leser

Emma, Berta und die alten Säcke

Jahresfeier beim Sängerkranz Alfdorf – „i-dipfele“ beschert den Besuchern viel Spaß
„Wo bleiben sie denn, die alten Säcke?“, fragten Emma und Berta, bekannt als Kabarett-Duo „i-dipfele“, zur Eröffnung der Jahresfeier des Sängerkranzes Alfdorf. Für die Sänger unter der Führung ihres neuen Dirigenten Peter Nickel das Stichwort, mit dem musikalischen Teil des Abends in der Sporthalle zu beginnen. weiter
  • 334 Leser

Grachmusikoff kommt wieder nach Heubach

QLTourRaum Übelmesser
Ein Rückblick auf die vergangenen zwei Jahre und ein Ausblick auf das kommende Jahr standen im Mittelpunkt der Jahreshausptversammlung des Heubacher QLTourraums Übelmesser. weiter
  • 412 Leser

Heimatmuseum geöffnet

Waldstetten. Das Heimatmuseum in Waldstetten ist am Sonntag, 5. Februar, von 14 bis 17 Uhr geöffnet, das teilt der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen mit. Während dieser Zeit können Besucher die Sonderausstellung „Bunker in Waldstetten – Zeugen des Kalten Krieges“ und das Museumscafé besuchen. weiter
  • 2859 Leser

Neubau ein Sinnbild des Wachstums

Firma Kistler in der Lorcher Maierhofstraße 35 investiert in neue Produktionsfläche
Ist ein Spatenstich für einen Neubau bei neun Grad Celsius unter Null möglich? Ja, sofern man ein wenig ungefrorene Erde anliefert, in die die Spaten versenkt werden können. So geschehen am Freitagmorgen in der Maierhofstraße in Lorch. Dort entsteht bis zum Oktober ein Neubau, in dem die expandierende Firma Kistler mehr Raum für die Produktion zur Verfügung weiter
  • 5
  • 371 Leser

Taizé-Gebet am Sonntagabend

Lorch. Ein ökumenisches Abendgebet mit Taizé-Liedern gibt es am Sonntag im Chor der Stadtkirche Lorch. Der meditative Charakter des Abendgebetes ist geeignet, das Wochenende in innerer Ruhe ausklingen zu lassen und Kraft zu schöpfen für die neue Woche. Dazu tragen die klangvollen Taizégesänge bei. Das Abendgebet beginnt um 19.30 Uhr (Einsingen um 19 weiter
  • 317 Leser

Viel Platz für den Dialekt

Lesung des Krimiautoren Klaus Wanninger
Schwäbisch im Sinne der Einheit von Ort und Sprache. So setzt der Autor Klaus Wanninger seine Bücher um. Seine spannenden Krimis spielen an und in schwäbischen Orten, die nahezu jeder richtige Schwabe kennt, und häufig lässt er seine Protagonisten im heimischen Dialekt schwätzen. Daher kennt sich der Leser nicht nur mit den Orten des manchmal grausigen weiter

Der Neubau wächst und wächst

Bisher ist man mit dem Bau des Abtsgmünder Gymnasiums voll im Zeitplan – Eröffnung im September 2013
Es geht voran, und zwar zügig. Schon von weitem kann man sehen, wie der Bau des Abtsgmünder Gymnasiums wächst. Die ersten Wände stehen schon, das Fundament ist längst gesetzt. Momentan ist die Gemeindeverwaltung Abtsgmünd zuversichtlich, dass alles im Plan bleibt. weiter
  • 453 Leser

Fleißige Ersthelfer in der Pusteblume

Die Wackelzähne der Kindertagesstätte Pusteblume der Gemeinde Durlangen haben sich ihre Helfi-Urkunde eifrig erarbeitet. Während drei Vormittagen übten sie fleißig mit Franz Barth vom DRK Schwäbisch Gmünd Handgriffe, die im Notfall lebensrettend sein können. Barth zeigte den Kindern auch mögliche Gefahren auf, denen man sich durch richtiges Verhalten weiter
  • 286 Leser

Blut spenden in Mutlangen

Mutlangen. Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende: am Montag, 6. Februar, von 14.15 bis 19.30 Uhr im Mutlanger Forum in der Hornbergstraße. Jeder, der bis 31. März beim DRK in Hessen oder Baden-Württemberg Blut spendet, erhält als Dankeschön einen exklusiven DRK-Thermobecher. Info auf www.blutspende.de. weiter
  • 386 Leser

Eberhard Kucher ist Vereinsmeister

Jahreshauptversammlung mit Ehrungen beim Schäferhundeverein Waldstetten
Positiv war der Rückblick auf das vergangene Jahr im Schäferhundeverein Waldstetten bei der Hauptversammlung. Die Mitglieder haben am Vereinsheim gearbeitet und waren erfolgreich in Sachen Ausbildung und Sport. weiter
  • 190 Leser

Eine nicht alltägliche Idee

Benefizdartturnier im Gögginger „Glaspalast“
Zugunsten des „Cafés Vergissmeinnicht“ gab es kürzlich ein Dartturnier, das die Dartmannschaften „DC Eleven“ und „DC Eleven II“ im Glaspalst des „Fenschderle“ in Göggingen organisiert hatten. weiter
  • 399 Leser

Kurz und bündig

Kinderfasching in Ruppertshofen Der TSV Ruppertshofen und die Gemeindeverwaltung Ruppertshofen laden am Sonntag, 12. Februar, zum Kinderfasching in die Kultur- und Sporthalle Jägerfeld in Ruppertshofen ein. Die Party steigt von 14 bis 17.30 Uhr. Geboten werden viele Attraktionen wie Spiele, Jugend-Guggenmusik, Kostümprämierung und Kindergarde.Blut spenden weiter
  • 282 Leser

Neues Dach für die Gemeindehalle

Gemeinderat Iggingen diskutiert verschiedene Varianten – weiteres Thema: Überdachung für den Sportplatz
In der Igginger Gemeinderatssitzung stellten die Architekten Alfred Wörner und Jürgen Bauer die bautechnischen Möglichkeiten für die Dachsanierung der Gemeindehalle vor. Die energetische Sanierung ist im Haushaltsplan 2012 mit Gesamtkosten von 315000 Euro finanziert (wir berichteten, nachzulesen auf www.tagespost.de). weiter
  • 430 Leser

Stammzellen für Kulow und Artmann

Erfolge der Typisierungsaktion
Die Typisierungsaktion in Welzheim im Mai des vergangenen Jahres hat Früchte getragen: Dank dieser Aktion haben im Dezember zwei Menschen Hilfe durch eine Stammzellspende erhalten. weiter
  • 261 Leser

Lob für regen Sängerbund

Mitgliederversammlung des Sängerbunds Göggingen mit Wahlen und Ehrungen
Rück- und Ausblicke gab es bei der gut besuchten Mitgliederversammlung des Sängerbunds Göggingen im Geslach-Stüble. Zudem Wahlen, viele Dankesworte und Ehrungen. weiter
  • 362 Leser

Polizeibericht

KettenreaktionHeubach. Bei einem Auffahrunfall, der sich am Donnerstagmorgen kurz vor 8 Uhr auf der Gmünder Straße (Höhe Albstraße) ereignet hat, entstand ein Sachschaden, den die Polizei auf rund 15 000 Euro schätzt. Eine Autofahrerin war auf ein vorausfahrendes Fahrzeug aufgefahren und hatte dieses auf einen weiteren Wagen geschoben.AufgefahrenSchwäbisch weiter
  • 413 Leser

Premiere mit Aftershowparty

„Hey, Big Spender!“ heißt es bei der Premiere mit After-Show-Party am Freitag, 10. Februar, um 20 Uhr im Stadtgarten in Gmünd. Vorhang auf für „Sweet Charity“ auf ihrer Suche nach dem wahren Lebensglück in einer Welt voller Gegensätze – zwischen Lebensträumen, bürgerlicher Spießigkeit und grundehrlicher Freude und Fröhlichkeit. weiter
  • 530 Leser

Zeitzeuge des „arabischen Frühlings“

Seine 2009 veröffentlichte Autobiographie „Mein Abschied vom Himmel“ erregte großes Aufsehen, ebenso wie sein zweites Buch über den „Untergang der islamischen Welt“. Mit seiner kritischen Sichtweise auf den Islam sorgt Hamed Abdel-Samad regelmäßig für Diskussionsstoff. Der 39-jährige Politikwissenschaftler ist am Freitag, 10. weiter
  • 389 Leser
MUSIK20.00, StuttgartD-A-D, RöhreBÜHNE20.00, StuttgartKodo, Liederhalle20.30, Schwäbisch GmündWilly Astor, Cafe Spielplatz, ausverkauftVORTRÄGE20.00, WaldhausenIn guten Grenzen leben – Ängste und Burnout vermeiden, ev. Gemeindehaus, Referent: Professor Ulrich Giesekus, Psychologe und Dozent an der Internationalen Hochschule in Liebenzell: Kosten: weiter
  • 393 Leser
MUSIK20.00, StuttgartThe Dynamics, RöhreBÜHNE18.30, StuttgartRebecca - Das Musical, Palladium Theater19.30, DinkelsbühlSoiree: Effie Briest, Theater im Spitalhof19.30, DinkelsbühlEffie Briest, Theater im Spitalhof20.00, StuttgartSechs and the City 6 - Das Finale, Fernsehturm, Theater RampeVORTRÄGE14.30, AalenVortrag: Schwerbehindertenausweis, Betreutes weiter
  • 447 Leser
MUSIK20.00, WangenAnna F., LKA-Longhorn20.15, UlmDie Happy - Generalprobe zum 1000sten Konzert, Roxy20.30, DinkelsbühlHannah Graser Quartett, JazzclubBÜHNE20.00, Schwäbisch GmündSweet Charity, Stadtgarten, AftershowpartyFESTE & PARTYS20.00, EllwangenLadies Night, Pupatsch21.00, EllwangenMusik-Party mit DJ, Pfeffermühle22.00, AalenFor the Hotties, weiter
  • 445 Leser
MUSIK20.00, AalenErste Allgemeine Verunsicherung - Best of Show, Stadthalle20.00, HeidenheimStuttgarter Vokal-Ensemble: Pepper & Salt - Seng Shui, A-cappella-Gesang, Autohaus Rüdiger20.00, Schwäbisch HallKonzert mit dem Minetti Quartett, Neubausaal, Konzertgemeinde Schwäbisch HallBÜHNE19.30, Stuttgart-MöhringenIch war noch niemals in New York, Apollo weiter
  • 514 Leser

A-cappella-Gesang

„Seng Shui“, nein, das ist kein Tippfehler, sondern der Titel des aktuellen Programms des Stuttgarter Vokal-Ensembles „Pepper & Salt“; zu erleben am Donnerstag, 9. Februar, ab 20 Uhr im Autohaus Rüdiger in Heidenheim. weiter
  • 369 Leser

Creglinger Pferdemarkt

Creglinger Pferdemarkt ist am Mittwoch, 8. Februar (oder dort, wo seit Jahren Esel „Ponys“ sind) – eine Mischung aus alter Pferdemarkttradition und regem Markttreiben. Der zweite Mittwoch im Februar muss es sein, so will es die Marktordnung aus dem Jahre 1349. Zwar wurde in Creglingen, der Nachbargemeinde von Rothenburg ob der Tauber, weiter
  • 485 Leser

Essen fürs Hirn

Patricia Essl betreibt in Wien das Lokal „Pat’s Brainfood“. Ihre Geschäftsidee war, dass Berufstätige in der Mittagspause ein schnelles, leichtes, gesundes und qualitativ hochwertiges Mittagessen im Gasthaus einnehmen können, oder wahlweise hochwertige „Cuisine to go“. Jetzt hat sie ihre beliebtesten Rezepte in Buchform weiter
  • 412 Leser

Feiern mit angesagten Beats

„Thursday’s Calling“ heißt es am Donnerstag in Aalens neuem Club44 und weckt jeden Szenegänger, der die Nacht lebt und liebt. Grenzenloses Feiern mit den angesagtesten Beats von DJ Rockmaster B, DJ T.O., DJ Blackout, DJ Pharcee und „This Is Nuts“ ist das Programm zur Vollendung der perfekten Nacht. „Thursday’s weiter
  • 369 Leser

Kleinkram

Ein großer Unterschied zwischen Männer und Frauen ist, dass Frauen oftmals viel mehr Kleinkram haben und auch brauchen als Männer. In 25 Nähprojekten zeigt Anja Brinkmann, was alles zu diesem Kleinkram gehört.Angefangen vom Türschild über Stiftemäppchen und Handytasche bis hin zur Buchhülle lässt Anja Brinkmann keine Wünsche offen. Durch die detaillierten weiter
  • 370 Leser

Papa mit Meise

Wie erklärt man seinem achtjährigen Sohn, dass man mit der Diagnose manisch-depressiv in die Psychiatrie eingewiesen wurde?Am besten so, wie es Sebastian Schlösser in seinem Bucht tut. Der ehemalige Regieassistent und Theaterregisseur schreibt seinem Sohn Briefe aus seiner Zeit in der Psychiatrie und erklärt ihm ohne Scheu in klarer, verständlicher weiter
  • 521 Leser

Zwischen Deutschen und Polen

Am Dienstag, 7. Februar, kommt der Schriftsteller Reinhard Großmann zu einer Lesung ins Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post. Die Lesung mit dem Autor, dessen Wurzeln auch nach Aalen reichen, beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 377 Leser
MUSIK20.00, StuttgartHubert von Goisern, Liederhalle, alpine Volkslieder20.30, StuttgartRooftop Runners, Zwölfzehn, New Wave, Trip-Pop und Elektro-Beats21.00, StuttgartGeenius Monday, Kiste, die Pianistin Gee Hye Lee lädt musikalische Gäste einBÜHNE19.00, StuttgartFigaros Hochzeit, Staatstheater, Italienisch mit deutschen Übertiteln20.00, StuttgartSechs weiter
  • 446 Leser

Abgeschottet

Der Roman „Meine Wildnis“ des amerikanischen Schriftstellers Peter Rock beruht auf einer wahren Begebenheit. Ein Vater versucht seine Tochter von der Außenwelt abgeschottet aufzuziehen. Als sie entdeckt werden, begibt er sich mit der 13-Jährigen auf die Flucht. weiter
  • 390 Leser

Perfektes Chaos

Das Leben von Alex dümpelt nach seinem Studienabschluss vor sich hin. Als er plötzlich zwischen drei Frauen steht, beginnt das große Chaos. Christian van der Ploeg erzählt erfrischend und frech von Fußball, Kumpels, Kölsch und Frauen. weiter
  • 364 Leser

Party mal drei

Der TV Bargau öffnet die Pforten seiner TV-Halle für die neue Faschingssaison. Der Fasching steht in diesem Jahr unter dem Motto „Disco – Saturday Night Fever“. weiter
  • 606 Leser

Deutsche Ohr- würmer

Nach rund 30 Open-Air Konzerten im letzten Sommer meldet sich die „Erste Allgemeine Verunsicherung“ jetzt im Februar mit ihrer „Best Of Show“-Hallenshow zurück. Am Donnerstag, 9. Februar, um 20 Uhr macht die Band Station in Aalen in der Stadthalle. weiter
  • 427 Leser
VOR 25 JAHREN
Jürgen SteckBauruine in Heubach Bürger in Heubach ärgern sich über eine Bauruine in der Marienbader Straße. Dort hatte die Firma Kotterbau ein Mehrfamilienhaus begonnen, bevor sie pleite ging.Bildschirm zu teuer Heuchlingen nimmt davon Abstand, im Rathaus einen Bildschirmarbeitsplatz einzurichten, über den die Gemeinde datentechnisch mit der Verwaltungsgemeinschaft weiter
  • 295 Leser
Theater Der Stadt Aalen Die Vorbereitungen für die nächste Premiere laufen auf Hochtouren

Wo Mary und Max sich drehen

Wohin mit den 12 Milliarden Requisiten? Wie läuft die äußere Drehbühne geräuschloser und bleibt in ihrer Umlaufbahn? Das sind Herausforderungen, denen sich Mitarbeiter des Theaters der Stadt Aalen im Moment stellen. Die Vorbereitungen für die Uraufführung von „Mary & Max“ laufen auf Hochtouren. Am Donnerstag, 9. Februar, um 20 Uhr ist weiter
Meine FreizeitMarcel Schmidt 19 Jahre aus LauchheimDämmerumzug Lippach Seite 4Am Samstag steht wieder der Dämmerumzug in Lippach an. Ein absolut sehenswerter Faschingsumzug mit tollen Parties, die anschließend auf dem Dorfplatz und in der Turnhalle steigen.Die KulturchefIn empfiehlt Jede Menge Klassiker Seite 5Klassiker der deutschen Film- und Fernsehunterhaltung weiter
  • 607 Leser

Gaudiwurm in Unterkochen

Nunmehr zum 38. Mal veranstaltet die Narrenzunft Bärenfanger in Unterkochen den Fastnachtsumzug. Ein großer Gaudiwurm mit vielen Faschingsvereinen aus ganz Baden-Württemberg zieht durch Unterkochens Straßen mit anschließendem bunten Treiben in der Sporthalle. Die Umzugsstrecke hat sich verändert. Der Start ist am Adler-Eck über die Waldhäuser Straße weiter
  • 519 Leser

Narrenmesse und Umzug in Mögglau

Der zweite Narrensonntag der Mögglauer Remsgöckel steht am 5. Februar an. Beginnen werden die Remsgöckel um 10. 30 Uhr mit einer Narrenmesse. Musikalisch wird die Messe wieder von den „Lachabatscher“ aus Waldstetten umrahmt. Im Anschluss wird der Marktplatz zum Konzertplatz. Mehrere Guggenmusiken und Musikgruppen werden auf den Umzug einstimmen. weiter
  • 348 Leser
MUSIK11.00, KönigsbronnOberkrainer-Frühschoppen, Musikerheim, Musikverein Königsbronn15.00, StuttgartFluch der Karibik, Liederhalle18.30, EllwangenBenefizkonzert, St.-Wolfgangs-Kirche, Chor Intonata Ellwangen u. Choralle Jagstzell19.00, HeidenheimRoy Frank Orchestra, Konzerthaus20.00, StuttgartGZA/The Genius (of Wu-Tang-Clan), RöhreBÜHNE14.00 & weiter
  • 759 Leser

Benefiztheater

Die Stoa Aalen spielt am Samstag, 4. Februar, um 20 Uhr im Theater auf der Aal für einen guten Zweck. Das Theater ohne Aufsicht der Spiel & Theaterwerkstatt führt noch einmal „Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt auf. weiter
  • 372 Leser

Blechmusik für alle Lebenslagen

Geistreiche Blödelei gilt als Markenzeichen der sieben Österreicher von Mnozil Brass. „Blofeld“ heißt das neue Stück und ist am Donnerstag, 23. Februar, um 20 Uhr im Konzerthaus in Heidenheim zu erleben. Der Spectre-Bösewicht aus diversen James-Bond-Filmen tritt keineswegs auf, auch seine weiße Katze dient eher als Titel-Alibi. Ein weiß weiter
  • 621 Leser
kabarett „Dui do on de sell“ alias Petra Binder und Doris Reichenauer

Energische Damen

Petra Binder und Doris Reichenauer, „die Kaiserinnen des Mundartkabaretts“, so werden sie in Fachkreisen genannt, präsentieren am Freitag, 23. März, um 20 Uhr im Mutlanger Forum ihr neues Programm „Wechseljahre“. weiter
  • 433 Leser

Filmmusik aus „Fluch der Karibik“

Über 90 Musiker freuen sich gemeinsam mit Komponist und Oscar-Preisträger Hans Zimmer auf die Tour „Fluch der Karibik – Disney Live in Concert“, bei der erstmalig die original Filmmusik live zum Film gespielt wird. Die Münchner Symphoniker feierten im Februar 2011 mit der Deutschland-Premiere der Live-Aufführung des ersten Teils von weiter
  • 454 Leser

Klassische Wort-Politsatire

Unter dem zukunftsfrohen Motto „Das überleben wir!“ lädt Heinrich Pachl am Samstag, 4. Februar, ab 20.30 Uhr zur Jahreshauptversammlung seines „Instituts“, bei der er als „Managing Director“ Bilanz zieht, in die Rätsche nach Geislingen. Wie viele Dinge, die nicht mehr dem Zeitgeist entsprechen, galt auch das politische weiter
  • 387 Leser

Sehr geistreich

Ein Buch, das mit meinem Lieblingsplatz in London beginnt. Das muss gut sein. Auch wenn es ein Krimi ist, in dem Mutter und Vater Themse, Geister und Vampire eine Rolle spielen. „Die Flüsse von London“ ist eine in jeder Hinsicht geistreiche und witzige Zauberlehrling-Urban-Fantasy. weiter
  • 426 Leser

Spritzige Kammermusik

Drei Musikerinnen sind am Montag, 13. Februar, um 20 Uhr zu Gast beim Konzertring in der Aalener Stadthalle. Als Solistin steht Baiba Skride zusammen mit den großen Orchestern der Welt auf der Bühne, gleichzeitig gilt die große Liebe der lettischen Geigerin der Kammermusik. Mit ihrer Schwester Lauma am Klavier und der Cellistin Tanja Tetzlaff bildet weiter
  • 683 Leser

Umzug mit Faschingsgaudi

Wenn einmal im Jahr kein Durchkommen mehr in dem kleinen Dorf ist, dann steht der Lippacher Dämmerumzug an. Durch die Straßen Lippachs beginnt das närrische Treiben am Samstag, 4. Februar, und wird in der Turnhalle und am Dorfplatz mit einer großen Faschingsparty fortgeführt. weiter
  • 398 Leser
Verlosung Drei x zwei Karten für Heißmann & Rassau & Viva Voce in Heidenheim zu gewinnen

Vox-Pop mit Stilblüten

Totaler Unsinn trifft auf a cappella ... das ist einmalig. Schreiend-komische Komödianten – „Heißmann und Rassau“ – treffen auf „Viva Voce“ – die Boygroup. Musik mit Komik gemischt, bereitet am Mittwoch, 15. Februar, um 19.30 Uhr im Congress Centrum Heidenheim einen Abend voller turbulenter Erlebnisse und unerwarteter weiter
  • 525 Leser

Bittersüße Diva

Aus dem Dunst kommerzieller Pseudostars, hochglanzpolierten Stimmverzerrer und gecasteten Eintagsfliegen steigt sie empor. Wie die Venus steht sie da: der Blick kalt, leblos. Die Musik verrucht, bittersüß und divenhaft. weiter
  • 406 Leser

Im Dunkeln

Genau das Richtige für lange, dunkle Winterabende ist der neue Roman „Der Beobachter“ von Charlotte Link, der vor der verschneiten Kulisse Londons spielt und in gewohnter Manier in seinen Bann zieht. weiter
  • 373 Leser

Orgelmusik zur Marktzeit

Die nächste Orgelmusik zur Marktzeit am Samstag, 4. Februar, ab 10 Uhr spielt Thomas Haller. An der Rieger-Orgel der Stadtkirche Aalen erklingen barocke Werke von Nikolaus Bruhns. Auch den pastösen „Fantasiestücken“ des Franzosen Louis Vierne widmet sich der Kirchenmusikdirektor. DerEintritt ist frei, um Spenden wird erbeten. Stadtkirche weiter
  • 339 Leser

Von a cappella bis Show

Das Gesangstrio „Zizzi Singers“, das bei seinem ersten Auftritt, Anfang Dezember, in der „Rose“ in Triensbach die Zuhörer begeisterte, präsentiert am Samstag, 4. Februar, um 20.30 Uhr im Rathaussaal in Crailsheim ein breites Repertoire an Gesangsstücken. Bettina Kartak, Margit Noack und Annegret Paerschke, alle im Kammerchor weiter
  • 670 Leser

Eskalierender Dancefloor

Die „Red Sensation“ bringt am Samstag, 4. Februar, ab 22 Uhr pure Energie in den Club del Mar nach Aalen. DJ Reg ist eine feste Größe im deutschen und internationalen Nacht- und Clubleben. Seine eigene Art von Performance hat ihn geprägt und zu einem Garant für die perfekte Party gepusht. Seine unkonventionelle und lockere Art, verschiedene weiter
  • 367 Leser
Raum AalenIna Linden - Tanz der FarbenDie Neue Tanzschule, AalenHeidi Stulle Gold - Einfach schräg, Malerei u. ObjekteKunsTraum, Aalen, Öffnungszeiten: Mi-Fr 10-18 Uhr; Sa 10-14 UhrTraudel von Röthardt und Uli Natterer: Impuls Peru: Grafiken, Objekte, PlastikenLandratsamt, Aalen, Öffnungszeiten: Fr 8-12.15 Uhr; Mo-Mi 8-16 Uhr; Do 8-18 UhrGenerationes weiter
  • 436 Leser
MUSIK10.00, AalenOrgelmusik zur Marktzeit, Stadtkirche11.00, NeresheimAusschnitte aus dem Musikschulleben, Buchhandllung Römbell, Leonie Eggstein (Gitarre u. Gesang), Musikschule Neresheim19.30, Schwäbisch GmündPanflötengenie Vladislav Panush spielt, Saal der Internationalen Gemeinde „Neues Leben“, Szekesfehervarer Str. 1020.00, AalenSekretärinnen weiter
  • 448 Leser

Franzosen-Trio

Drei Weltenbummler riskieren am Samstag, 4. Februar, um 20.30 Uhr auf ihrer Tour einen Abstecher ins wäldliche Auernheim, in den Raum für Spiel und Kreativität. weiter
  • 533 Leser

Freitag, 3. Februar

Die Schauspieler Max Rohland und Stephan Weigelin präsentieren in einer szenischen Lesung Nick Caves Roman „Der Tod des Bunny Munro“ am Freitag, 3. Februar, um 20 Uhr zum letzten Mal im Alten Rathaus in Aalen. Dazu gibt es eine Karotten-Ingwer-Suppe; Karten und Reservierungen an kasse@theateraalen.de oder unter Telefon (07361) 522600.Die weiter
  • 494 Leser

Mainstream bis Blues-Rock

Für alle Blues- und Rockfans, die sich die Kälte aus den Knochen schütteln wollen, gibt es am Samstag 4. Februar, eine gute Gelegenheit. Die Rockband „Well-Done“ gastiert im Irish Pub Leprechaun in Ellwangen. Ab 21 Uhr geht die Party los und „Well-Done“ hat einiges im Gepäck: Durchgebratene (well done) Songs von Mainstream bis weiter
  • 419 Leser

Spaziergang zum Limestor

Die nächste „samstägliche Spaziergang“ zum Limestor findet am Samstag, 4. Februar, unter der Leitung von Limes Cicerone Roland Gauermann statt. Treffpunkt ist um 16 Uhr bei der Sechtabrücke am Parkplatz der Turn- und Festhalle Dalkingen. Von dort geht es zum Limestor, wobei auf der Strecke die Besonderheiten des Limesverlaufs im Ort Dalkingen weiter
  • 456 Leser

Ü40-Faschingsbeatclub

Für Närrinnen und Narren wird im Bottich in Aalen-Unterrombach am Samstag, 4. Februar, ab 21 Uhr unter dem diesjährigen Motto „Ü40 Faschingsball with Spezial Guests“ die Tanzfläche frei gemacht. Die Manege öffnet ihre Pforten mit diversen Programmpunkten. Für den richtigen Takt sorgen Überraschungsgäste, die für den Faschingsball im Bottich weiter
  • 340 Leser

Tragische Liebe

Ada lernt Bo auf dem Friedhof kennen. Da ist Bo, im Hauptberuf Landwirt, Aushilfssargträger. Ada fühlt sich zu Bo hingezogen und gibt sich reichlich Mühe, eine Beziehung aufzubauen. Doch ihr Scheitern ist unausweichlich. weiter
  • 365 Leser

Wie Max stark wird

Das Puppentheater Firlefanz zeigt am Sonntag, 5. Februar , um 15 Uhr in der Rätsche im Schlachthof in Geislingen das Kindertheaterstück „Der starke Max“. Max ist ein dicker Junge, der von allen gehänselt wird. Im Traum macht er sich auf eine abenteuerliche Reise zu einer glitzernden Kristallhöhle, die von einem Riesen bewacht wird. Diese weiter
  • 404 Leser

Wanderung durch Streuobstwiesen

Am Sonntag, 5. Februar, bietet Kulturlandschaftsführer Dieter Nagel zusammen mit der Remstal-Route eine Rundwanderung durch die „schlafenden“ Streuobstwiesen in Schorndorf-Weiler an. Dabei kann man Interessantes über eine Kulturart erfahren, die das Landschaftsbild des Remstals charakteristisch prägt und es zu etwas besonderem macht. Die weiter
  • 395 Leser

Vielfältige Beiträge zum Jubiläum

Cäcilienfeier mit Ehrungen beim Katholischen Kirchenchor Heubach
Die Sängerinnen und Sänger des katholischen Kirchenchors St. Bernhard Heubach trafen sich zur Cäcilienfeier. Ehrungen, ein Rückblick auf 2011 und der Ausblick auf das kommende Jahr standen dabei im Mittelpunkt. weiter
  • 506 Leser

Dieb schließt sich ein

Fellbach. Ein Dieb, der über einen unverschlossenen Kofferraum in ein Auto eingedrungen war, hat sich am Mittwochabend selbst eingeschlossen. Ausgerechnet die Polizei kam ihm zu Hilfe.Der Kofferraumdeckel war versehentlich zugeklappt und die Fahrzeugtüren ließen sich von innen nicht öffnen. In der Bredouille wählte der Dieb den Notruf und landete bei weiter
  • 545 Leser

Schmuckstücke mit Universal-Öl

In der Wilhelma blühen die Kamelien / Wertvolles Öl zur Haut- und Waffenpflege
In der Wilhelma treiben die Kamelien bunte Blüten. Vor allem jetzt, im Februar, zeigen sich die botanischen Kostbarkeiten aus Asien in ganzer Schönheit. Doch wer weiß schon, dass Kamelien nicht nur schöne, sondern auch sehr nützliche Seiten haben? Darauf weisen die Wilhelma-Gärtner hin. weiter

Zwischen Klassik und Pop

Anlässlich des 15-jährigen Bestehens vom Verein Aktion Straßenkinder beginnt am 11. Februar, um 20 Uhr ein großes Benefizkonzert in der Barbara-Künkelin- Halle in Schorndorf. Klassische Werke von Giacomo Puccini wie „o mio babbino caro“ gestalten Cordelia Hanus (Sopran) und Instrumentalisten; ebenso Stücke von Antonin Dvorak aus der Oper weiter
  • 553 Leser

Getanzte Deutschlandpremieren

Nach der Uraufführung verbuchte die niederländische Presse diesen Tanzabend als „Weltklasse“. Nun kann man das meisterliche Doppelpack des Choreographen-Duos Paul Lightfoot und Sol León endlich auch hierzulande sehen. Seit 1985 sind Paul Lightfoot, der Brite aus Kingsley, und Sol León, die Katalanin aus Cordóba, beim Nederlands Dans Theater weiter
  • 657 Leser

Aus für gelbe Plakette

Plan für Luftreinhaltung liegt ab Montag aus
Das Regierungspräsidium schreibt derzeit für Schwäbisch Gmünd aufgrund der gemessenen Überschreitungen der Immissionsgrenzwerte für Stickstoffdioxid (NO2) den Luftreinhalteplan fort. weiter

WIESES WOCHE: Verfassungsbruch und Kapitalvernichtung + Neue Männer braucht das Land, aber keine neue Polizeistruktur

Nicht einmal die Akten sind ordentlich geführt, in denen der EnBW-Deal des vorigen Ministerpräsidenten dokumentiert ist. Ein Mailausdruck fehlte, dann wieder war er doch drin und als er dem Untersuchungsausschuss endlich vorlag, wurde der Text für unwichtig gehalten. Geplänkel um die beiden Kernthemen: Der Ex-Ministerpräsident Mappus hat die Verfassung weiter

PKW fährt auf Motorrad auf

Transportkoffer werden weggerissen

Künzelsau. Am Mittwochmorgen war ein 34-jähriger Fahrzeugführer auf der Landesstraße von Ingelfingen kommend in Richtung Künzelsau unterwegs. Gegen 7.20 Uhr stockte der Verkehrsfluss im Bereich der Einmündung zur Bundesstraße, so die Polizeidirektion Künzelsau. Der BMW-Fahrer bemerkte zu spät, dass

weiter
  • 775 Leser

Feueralarm bei Ikea in Ulm

Möbelhaus wurde evakuiert
Der Einkaufsbummel hat für die Ikea-Besucher am Mittwoch mit einem Schrecken geendet: Im Küchenbereich brach ein Feuer aus, das Möbelhaus wurde umgehend evakuiert, so eine Meldung der Südwestpresse. weiter
  • 1105 Leser

Abwrackprämie zeigt Wirkung

TÜV SÜD mit Daten von 3,1 Millionen Hauptuntersuchungen
Beim TÜV-Report 2012 ist der Anteil der Fahrzeuge mit erheblichen Mängeln um 0,2 Prozentpunkte auf 19,7 Prozent weiter angestiegen. Gewinner ist im zweiten Jahr in Folge der hybridbetriebene Toyota Prius. weiter
  • 159 Leser

Frisches Bier auf dem Zeiselberg

Heubacher Hirschbrauerei und der Gmünder Gastronom Johannes Barth haben Konzept vorgelegt
Die Heubacher Brauerei und Gastronom Johannes Barth wollen auf dem Zeiselberg in Gmünd einen Biergarten mit rund 150 Plätzen eröffnen. Zeitnah, spätestens im Mai, soll es soweit sein – pünktlich zur 850-Jahr-Feier der Stadt. weiter

Regionalsport (17)

Sport in Kürze

Winterwurf abgesagtLeichathletik. Aufgrund der eisigen Temperaturen haben der WLV und der örtliche Ausrichter LG Staufen die für dieses Wochenende in Gmünd vorgesehenen baden-württembergischen Winterwurf-Meisterschaften abgesagt. LG-Vorsitzender Günter Mayer: „Wir haben die Verantwortung für die Gesundheit der Athleten. Und selbst die Kampfrichter weiter
  • 149 Leser

Abstiegsgespenst geht um

Schwimmen, Oberliga: Für zwei Mannschaften des SV Gmünd geht es um alles
Dem Schwimmverein Schwäbisch Gmünd steht das Wasser bis zum Hals. Sowohl dem Männer-, als auch dem Frauenteam. Beide kämpfen am Wochenende um den Verbleib in der Liga. Und die Ausgangssituation ist nicht einfach. weiter
  • 202 Leser

FC Nordwest lädt zum Budenzauber

Fußball, Hobbyturnier
Das Hallenfußballturnier des FC Nordwest Treff Bettringen gilt als eines der ältesten Hobbyturniere. Zwölf Mannschaften kämpfen am Samstag ab 11 Uhr um den Sieg. weiter
  • 214 Leser

Frisch Auf in Alfdorf

Handball, Benefizspiel: Freitag gegen Bittenfeld
Ein absuluter Highligt ist am heutigen Freitag in der Alfdorfer Sporthalle geboten. Bundesligist Frisch Auf Göppingen spielt gegen den Zweitligisten TV Bittenfeld. Beginn 19.30 Uhr. weiter
  • 192 Leser

Land schaut nach Mutlangen

Volleyball, Junioren: Württembergische Meisterschaften in der Heidehalle
Volleyball-Württemberg schaut nach Mutlangen. Zumindest was den männlichen Jugendbereich betrifft. Der TSV Mutlangen ist am Samstag Ausrichter der württembergischen Meisterschaften der U18 Junioren. Ebenfalls zu Gast: ein Deutscher Meister. weiter
  • 157 Leser

Der Gegner: SSV Jahn Regensburg

Trainer: Markus Weinzierl (37)Tabellenplatz: 2. Platz – 38 Punkte, 36:20 ToreLetztes Spiel: 0:1 gegen VfB Stuttgart IIHöchster Saisonsieg: 4:0 gegen VfR AalenHöchste Saisonniederlage: 0:2 bei Preußen MünsterHinspiel: 4:0Beste Torschützen: Tobias Schweinsteiger (12), Michael Klauß (7)Internet: www.ssv-jahn.de weiter
  • 674 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
3. LigaFreitag, 19 Uhr:SV Babelsberg – Preußen MünsterSamstag, 14 Uhr:Arminia Bielefeld – SV SandhausenStuttgart II – Wacker BurghausenVfL Osnabrück – Rot-Weiß ErfurtVfR Aalen – Jahn RegensburgDarmstadt – Wehen WiesbadenChemnitzer FC – UnterhachingRW Oberhausen – K. OffenbachCarl Zeiss Jena – Heidenheim weiter
  • 139 Leser

Sportmosaik

Dem TSV Großdeinbach ist es gelungen, einen Torschützenkönig zu verpflichten: Stürmer Hakan Keskin kommt zum A-Ligisten. Mit 40 Treffern für den SV Göggingen in der Kreisliga B II war er in der Saison 2010/2011 der Beste im Torjägerwettbewerb der Gmünder Tagespost, dann wechselte er zu Anagenensis Schorndorf. Mit der Verpflichtung des Torjägers hat weiter
  • 282 Leser

Das Ende eines Fluchs?

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen empfängt den SSV Jahn Regensburg – Noch kein Sieg gegen eine Spitzenmannschaft
Zwei Spiele, zwei Siege: Nach dem perfekten Start ins Jahr 2012 kann der VfR Aalen nun zeigen, ob er wirklich reif für die Tabellenspitze ist. Innerhalb von vier Tagen stehen zwei Topspiele an. Zunächst kommt am Samstag der Zweitplatzierte SSV Jahn Regensburg in die Scholz-Arena. Die Erinnerungen ans Hinspiel allerdings sind keine guten. Anpfiff: 14 weiter
  • 4
  • 1170 Leser

Ab jetzt geht’s um die Serie

Handball, Württembergliga: Der 2012 noch ungeschlagene TSB Gmünd reist zum Derby nach Donzdorf
Michael Hieber kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück. Doch darum geht’s nur bedingt, wenn der TSB Gmünd am Samstag bei der SG Lauter antritt. Denn in der Lautertalhalle hat der TSB die Chance, zum fünften Mal in Folge ungeschlagen zu bleiben. weiter
  • 295 Leser

Alfdorf im Spitzenspiel gegen Oeffingen

Handball, Männer: TSB Gmünd II mit weiterer Nagelprobe bei Lauter II / TVB-Trainer Horst Keilwerth: Acht Jahre sind genug
Die Alfdorfer Handballer müssen sich am Sonntag mit Spitzenreiter TV Oeffingen auseinandersetzen und gleichzeitig beweisen, was die letzten vier Siege wert waren. weiter
  • 212 Leser

TV Bargaus Frauen wollen es wissen

Handball, Frauen
Großkampstimmung bei den Handballdamen. Nach der Niederlage in Remshalden empfangen die Alfdorfer Handballdamen am Sonntag die HSG Cannstatt. Auchs vor heimischer Kulisse erwartet Bargau den TV Holzheim 2, während Bettringen 2 in der Bezirksklasse bei Steinheim 2 zu Gast ist. weiter
  • 199 Leser

Auf den Fildern

Handball, Landesliga Frauen: Bettringen in Neuhausen
Eine schwere Aufgabe steht den Handballdamen der SG Bettringen in der Landesliga bevor. Am Sonntag ist die SGB zu Gast beim TSV Neuhausen auf den Fildern, der aus dem Hinspiel mit der SG noch eine Rechnung offenstehen hat. weiter
  • 180 Leser

Überregional (82)

'Befehlshaber eines Bananenstaates'

Innenministerium stoppt Polizeieinsatz im Schlossgarten - Oppositon spricht von Skandal
Chaos um den Baufortschritt bei Stuttgart 21: Das Innenministerium hat den geplanten Polizeieinsatz im Park gestoppt. Die Opposition nennt das einen Eingriff in Polizeiarbeit - die Regierung dementiert. weiter
  • 366 Leser

'English Breakfast' in der Pinakothek

George Stubbs wurde nach einer Phase der Vergessenheit Mitte des 20. Jahrhunderts wiederentdeckt. Die Neue Pinakothek besitzt mit 'Spanish Pointer' als einziges deutsches Museum ein Gemälde von ihm. Die Ausstellung 'George Stubbs. Science into Art - Tiermalerei zwischen Wissenschaft und Kunst' läuft bis 6. Mai in der Neuen Pinakothek München. Geöffnet weiter
  • 422 Leser

'Mona Lisa' hat eine Schwester

Kunstexperten des Madrider Prado-Museums haben eine Kopie der 'Mona Lisa' entdeckt. Ein Schüler Leonardo da Vincis, Francesco Melzi, soll sie gleichzeitig mit dem Original in da Vincis Werkstatt gemalt haben. Der schwarze Hintergrund der Kopie ist erst nachträglich aufgetragen worden. Darunter entdeckten Restauratoren die Darstellung einer italienischen weiter
  • 389 Leser

30 Mitarbeiter mehr und ein zweiter Geschäftsführer

Die Gebr. Märklin & Cie. GmbH beschäftigt derzeit rund 1100 Mitarbeiter. Das sind 30 mehr als ein Jahr zuvor. Davon arbeiten 470 Frauen und Männer in Göppingen, rund 630 im ungarischen Györ. Der Umsatz betrug 2010 rund 105 Mio. EUR. Den Exportanteil beziffert Märklin-Chef Stefan Löbich auf 30 Prozent. Das Unternehmen gehört den 1300 Gläubigern - weiter
  • 502 Leser

75 000 Jobs für Lehrlinge sind nicht besetzt

Nach Schätzung der deutschen Wirtschaft konnten im vergangenem Jahr rund 75 000 Ausbildungsplätze mangels geeigneter Bewerber nicht besetzt werden. Betroffen davon sind vor allem die Gastronomie und das Hotelgewerbe, aber auch traditionelle Handwerksberufe wie Fleischer, Bäcker und Klempner. Angesichts weiter rückläufiger Schulabgängerzahlen erhalten weiter
  • 489 Leser

Alles andere als schräg

Wer Christina Perri gestern bei Harald Schmidt gesehen hat oder zu den knapp 10 000 Menschen gehört, die bislang den Live-Clip von 'Jar of Hearts', ihrer schlichten, aber ergreifenden Schlussmach-Hymne auf Youtube angeklickt haben, der weiß, was er vom jetzt erschienenen Debütalbum der 25-jährigen amerikanischen Songwriterin mit italienischen Wurzeln weiter
  • 467 Leser

Arbeitgeber gegen Forderung

Metallindustrie lehnt auch Beschränkungen bei Zeitarbeit ab
Die Metallarbeitgeber lehnen einen Lohn-Nachschlag ab. Die Forderung nach bis zu 6,5 Prozent kann Gesamtmetall-Präsident Martin Kannegiesser nicht nachvollziehen. An der Zeitarbeit will er nichts ändern. weiter
  • 546 Leser

Auf einen Blick vom 2. Februar

FUSSBALL AFRIKA-CUP in Gabun/Äquatorialguinea Gr. D: Botsuana - Mali 1:2 (0:0) Ghana - Guinea 1:1 (1:1) Abschlusstabelle: 1. Ghana alle 3 Spiele/7 Punkte, 2. Mali 6, 3. Guinea 4, 4. Botsuana 0. - Ghana und Mali im Viertelfinale. SPANIEN, POKAL, Halbfinal-Hinspiel CD Mirandés - Athletic Bilbao 1:2 (0:2) ENGLAND: Tottenham Hotspur Wigan 3:1, Wolverhampton weiter
  • 379 Leser

Aufruhr gegen das Establishment

Tschechische Theaterautoren und Regisseure befassen sich mit der kommunistischen Vergangenheit - Havel als Vorbild
Nicht länger staatstragend: Tschechische Theatermacher engagieren sich politisch und stellen Zuschauern unangenehme Fragen zur Vergangenheit. weiter
  • 340 Leser

Auftragsbücher des Mittelstands sind voll

Von Krise noch immer keine Spur: Der deutsche Mittelstand hat nach einer Sparkassen-Studie volle Auftragsbücher. '80 Prozent der Unternehmen sind von der Staatsschuldenkrise bislang nicht berührt', sagte Sparkassenpräsident Heinrich Haasis bei Vorstellung der Studie 'Diagnose Mittelstand 2012'. Sie investierten weiterhin viel und seien optimistisch. weiter
  • 506 Leser

Bericht über massiven Stellenabbau bei IBM

Deutschland-Chefin sagt nichts
Nach einem Pressebericht will IBM langfristig bis zu 8000 Stellen hierzulande abbauen. Die Deutschland-Chefin spricht lieber über Batterieentwicklung. weiter
  • 623 Leser

Der Kältetod

Eisige Kälte kann lebensgefährlich werden. Die tödliche Schwelle liegt bei 20 Grad Celsius Körpertemperatur, dann versagt das Herz. Menschen mit weniger als 26 Grad Körpertemperatur sind oft nicht mehr ansprechbar. Normal sind um die 37 Grad. Wie viel Kälte ein Mensch aushält, hängt von Temperatur, Wind, Feuchtigkeit und Kleidung ab und von Körperbau weiter
  • 431 Leser

Dortmunds Pech ist Stuttgarts Glück

Anstatt Lucas Barrios (Dortmund) hat der FC Fulham Stuttgarts Pawel Pogrebnyak verpflichtet. Patrick Helmes erhält in Wolfsburg eine neue Chance. weiter
  • 392 Leser

Drama in Ägypten

Über 75 Tote bei Krawallen nach einem Fußballspiel in Port Said
Ausbruch der Gewalt: Die Spieler des ägyptischen Top-Teams Al-Ahli müssen um ihr Leben laufen, als gegnerische Fans den Platz stürmen. Viele Zuschauer und Sicherheitskräfte werden totgetrampelt. weiter
  • 375 Leser

E-Mail gefunden, Mappus entlastet?

Die fragliche E-Mail, die den baden-württembergischen Ex-Ministerpräsidenten Stefan Mappus (CDU) in der Frage des ENBW-Aktienkaufs durch das Land entlasten könnte, befindet sich entgegen den Angaben des Staatsministeriums doch in den vorliegenden Unterlagen der Rechtsanwaltskanzlei Gleiss Lutz. Wie die SÜDWEST PRESSE aus zuverlässiger Quelle erfuhr, weiter
  • 317 Leser

ENBW-Deal: Mail doch in Akten aufgetaucht

Im äußerst harsch geführten Streit zwischen der Landesregierung und Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus um Akten zum ENBW-Aktiendeal ist Mappus offenkundig rehabilitiert. Nach zuverlässigen Informationen der SÜDWEST PRESSE befindet sich die E-Mail, die Mappus entlastet, entgegen wiederholter Angaben des Staatsministeriums doch in den seit längerem vorliegenden weiter
  • 365 Leser

Entführte UN-Mitarbeiter frei

Verhandlungen im Jemen offenbar erfolgreich
Der im Jemen verschleppte Deutsche und drei weitere ausländische Helfer sind nach Angaben der Regierung in Sanaa wieder frei. Das sagte Energieminister Saleh Sumai, der über die Freilassung verhandelt hatte. Zuvor hatte bereits ein Stammesführer die baldige Freilassung der vier Mitarbeiter des UN-Büros zur Koordinierung humanitärer Angelegenheiten (OCHA) weiter
  • 377 Leser

Entscheid über Zumthor-Tor

Isny will sich mit Millionenbauwerk des Schweizer Architekten schmücken
10 276 Isnyer können am kommenden Sonntag über ein neues Stadttor nach den Plänen des renommierten Architekten Peter Zumthor abstimmen. Das Bauwerk soll 20 Millionen Euro kosten - privat finanziert. weiter
  • 388 Leser

Erschaffer des Kunsthauses Bregenz und der Therme Vals

Peter Zumthor, international bekannter Schweizer Architekt, wurde 2009 mit dem Pritzker-Preis ausgezeichnet, dem wichtigsten Architekturpreis. Der 1943 in Basel geborene Zumthor studierte Innenarchitektur und Design an der Kunstgewerbeschule Basel und Architektur und Industrial Design am Patt Institute in New York. Nach seiner Arbeit bei der Denkmalpflege weiter
  • 379 Leser

EU stoppt Fusion mit der Deutschen Börse

Die Börsen von Frankfurt und New York müssen nach einem Veto aus Brüssel ihren Plan für den weltgrößten Handelsplatz beerdigen. Fast genau ein Jahr nach dem Bekanntwerden untersagte die EU-Kommission wie erwartet den Zusammenschluss von Deutscher Börse und NYSE Euronext. Europas oberster Wettbewerbshüter, Joaquín Almunia, begründete das Veto mit der weiter
  • 335 Leser

Falkland-Inseln: Briten schicken Kriegsschiff

Großbritannien hat mit der Ankündigung, ein modernes Kriegsschiff zu den Falkland-Inseln zu schicken, die Spannungen mit Argentinien verschärft. Der Zerstörer 'HMS Dauntless' soll an den Falkland-Inseln vor Argentinien eine kleinere Fregatte ablösen. Die Verlegung sei seit langem geplant, teilte das britische Verteidigungsministerium mit. Auch Außenminister weiter
  • 359 Leser

Fetzige Sternenkunde

Der Albumtitel 'The Stars are indifferent to Astronomy' (City Slang) lässt ein kompliziertes Rock-Werk vermuten, doch Nada Surf wollen es nach 15 Jahren noch immer wissen, oder besser: wieder. Mit dem müden Vorgänger 'Lucky' hatten sie sich vor allem selbst glücklich gemacht. Dagegen klingt der fetzig rockende Opener 'Clear eyed clouded minded' wie weiter
  • 417 Leser

Für die US-Amerikaner ein 'nationales Heiligtum'

Der Schweizer Reto Francioni steht seit 2005 an der Spitze der Deutschen Börse steht. Jetzt ist er zum dritten Mal mit einem Fusionsplan gescheitert. Zunächst wollte er mit London anbandeln, dann mit der Pariser Börse und jetzt mit New York. Trotzdem sieht er für die Deutsche Börse nicht schwarz. Man sei hervorragend aufgestellt und könne das EU-Verbot weiter
  • 510 Leser

Gottschalk in der 'Todeszone'

Groß angekündigt und ebenso groß gescheitert? Es scheint so. Entertainer Thomas Gottschalk landet mit seiner neuen Show im Quotenkeller. weiter
  • 434 Leser

Heimattage am Ursprung der Donau

Drei Städte laden zu 200 Veranstaltungen ein
Donaueschingen, Hüfingen und Bräunlingen richten die Heimattage 2012 aus. Sie sind Teil der Feierlichkeiten zu '60 Jahre Baden-Württemberg'. weiter
  • 407 Leser

Heinevetter legt nach

Handball-Nationalspieler kritisiert Verbandspräsident
Handball-Nationaltorhüter Silvio Heinevetter hat seine Kritik am Präsidenten des Deutschen Handball-Bundes (DHB), Ulrich Strombach, bekräftigt und hofft sogar auf dessen Rücktritt. 'Ich stehe zu dem was ich sage und hoffe, dass ich so den Stein ein bisschen ins Rollen gebracht habe', sagte Heinevetter und ergänzte: 'Es gibt andere Leute, die das besser weiter
  • 364 Leser

Helmut Schmidt: 'Bin ein zähes Aas'

Helmut Schmidt erklärt China: 'Ekelhaft überheblich' nennt der Altkanzler die Haltung, Peking solle das westliche Demokratiemodell übernehmen. weiter
  • 398 Leser

Hlebs Vertrag in Spanien aufgelöst

Der spanische Fußballmeister FC Barcelona hat sich vom früheren Stuttgarter VfB-Profi Alexander Hleb getrennt. Wie der Klub mitteilte, einigten sich beide Seiten auf eine Auflösung des bis Juni laufenden Vertrags. Die Katalanen sparen sich damit nach Medienberichten Gehaltszahlungen von 1,2 Millionen Euro an den 30-jährigen Mittelfeldspieler. Hleb war weiter
  • 354 Leser

Hollands Traumpaar

Nach zehn Jahren Ehe sind Willem-Alexander und Máxima beliebt wie nie
Am 2. Februar 2002, gaben sich Willem-Alexander und Máxima das Jawort. Das niederländische Kronprinzenpaar ist sehr beliebt - wann es aber den Thron besteigen wird, weiß nur Königin Beatrix. weiter
  • 445 Leser

Index auf Sechsmonatshoch

Gerüchte um baldige Einigung bei Schuldenschnitt
Gerüchte über eine baldige Einigung auf einen Schuldenschnitt für Griechenland haben den Dax zum Monatsauftakt auf ein Halbjahreshoch getrieben. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg erfahren haben will, soll Banken eine Abschreibung von mehr als 70 Prozent mit einer Nachbesserung bei einer Konjunkturerholung von Griechenland schmackhaft gemacht werden. weiter
  • 485 Leser

Jazz im Grenzbereich

Tim Berne ist einer der großen Altsaxofonisten der internationalen Jazzszene und legte schon mit seinen Bands 'Fractured Fairy Tales' und 'Bloodcount' die Latte für komplexe musikalische Strukturen sehr hoch. Für sein Labeldebüt bei ECM wagt sich der US-Amerikaner mit 'Snakeoil' an die Fortsetzung seiner Jazzideen, die bisweilen wie komplizierte mathematische weiter
  • 375 Leser

Jenseits von England

Very british: Eine Ausstellung zum Tiermaler George Stubbs in München
George Stubbs hat die Welt des englischen Landadels im 18. Jahrhundert porträtiert. Die Neue Pinakothek München zeigt erstmals in Deutschland eine Ausstellung zu dem akribischen 'Pferdemaler' . weiter
  • 435 Leser

Kampfansage an Vettel

McLaren eröffnet den Reigen der revolutionären Neuvorstellungen
McLaren hat als erstes Top-Team das neue Formel-1-Auto enthüllt. Die beiden Fahrer gerieten beim Anblick ins Schwärmen. Die Engländer geben sich kampfeslustig vor der am 18. März beginnenden Saison. weiter
  • 355 Leser

KOMMENTAR · BÖRSENFUSION: Widerstände unterschätzt

Rund 100 Millionen Euro soll die Deutsche Börse ausgegeben haben, für Anwälte, für Berater, für Marketing, um die Fusion mit der New Yorker Börse endgültig unter Dach und Fach zu bringen. Eine Anzeigenkampagne mit Finanzexperten und Prominenten wurde geschaltet. Es hat nicht gereicht. Kritische Stimmen gab es nicht nur im Betriebsrat der Deutschen Börse, weiter
  • 372 Leser

KOMMENTAR · US-VORWAHLEN: Der Unaufhaltsame

Zwar haben erst vier US-Staaten entschieden, welchen Republikaner sie gegen Präsident Barack Obama ins Rennen schicken wollen. Selbst in diesem frühen Stadium des Vorwahlmarathons hat Mitt Romney aber bewiesen, dass ihm der Sieg schwer zu nehmen sein wird. Sein Erfolg bei der Abstimmung in Florida hat Signalwirkung: Konservative Wähler sehen in ihm weiter
  • 382 Leser

KOMMENTAR: Kein Streit um Nachschlag

Normalerweise begründen Gewerkschaften ihre Forderungen in Tarifverhandlungen mit drei Faktoren: Inflationsausgleich, Produktivitätsforschritt und 'Umverteilungskomponente'. Besonders vom letzterem sind die Arbeitgeber nie begeistert. Aber letztlich ist das Ergebnis immer Verhandlungssache. In der Metall- und Elektroindustrie taucht jetzt noch ein weiterer weiter
  • 451 Leser

Lebenslang hinter Gitter

Parkplatzmörder schuldig gesprochen
Lebenslang und Sicherungsverwahrung für einen 57-jährigen Parkplatzmörder. Doch das Motiv des Mannes könnte für immer ein Rätsel bleiben. weiter
  • 435 Leser

LEITARTIKEL · UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS: Aufklärung eines Desasters

Es begann als größter Scoop in der Geschichte der Landespolitik - und es endete mit dem größten Desaster für seinen Initiator und dessen bis dato dauerregierende CDU. Als Ministerpräsident Stefan Mappus handstreichartig und quasi im Alleingang die halbe ENBW von den Franzosen zurückkaufte, glaubte er noch fest an die Chance, sich damit allerorten beliebt weiter

Mehr als 2000 Schweine verbrannt

Feuer in Mastbetrieb bei Aalen richtet Millionenschaden an
Ein Feuer hat in der Nacht zum Mittwoch große Teile einer Schweinezuchtanlage in Westhausen-Lippach (Ostalbkreis) zerstört. Menschen wurden nicht verletzt - der Hof ist unbewohnt. Für 2300 Tiere in den Ställen kam allerdings jede Hilfe zu spät, nur 280 konnte die Feuerwehr retten - sie werden bei Viehhändlern in der Nachbarschaft untergebracht. Ungefähr weiter
  • 3
  • 503 Leser

Middelhoff zahlt 6000 Euro

Der ehemalige Arcandor-Manager Thomas Middelhoff hat sich in einem Schadenersatzprozess mit einem Kleinaktionär gestern auf einen Vergleich geeinigt. Middelhoff zahlt 6000 EUR an die Organisation 'Ein Herz Für Kinder'. Außerdem sagte Middelhoff zu, dass er einen Nachteil bei Aktienkäufen, 'zu dem es möglicherweise durch die Kommunikation der Arcandor weiter
  • 446 Leser

Mit Handschellen am Torpfosten festgekettet

Ein englischer Fußball-Fan hat mit einer äußerst ungewöhnlichen Aktion auf die seiner Meinung nach ungerechtfertigte Entlassung seiner Tochter aufmerksam gemacht. Der 46-Jährige kettete sich am späten Dienstagabend während der Premier-League-Begegnung zwischen dem Liverpooler Klub FC Everton und Tabellenführer Manchester City (1:0) kurz vor der Halbzeitpause weiter
  • 448 Leser

MITTWOCH-LOTTO

5. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 3 6 7 18 37 39 Zusatzzahl49 Superzahl1 SPIEL 77 4 9 3 5 3 1 5 SUPER 6 4 6 4 8 1 1 ohne Gewähr weiter
  • 433 Leser

Morgen startet Ferrari

Schon morgen stellt der nächste Red-Bull-Herausforderer sein neues Formel-1-Auto vor. In Maranello wird das italienische Traditionsteam Ferrari seine neue 'Rote Göttin' enthüllen. Noch am gleichen Tag soll der Wagen, mit dem vor allem der zweimalige Champion Fernando Alonso dem deutschen Doppelweltmeister Sebastian Vettel den Titel abnehmen will, auf weiter
  • 308 Leser

Märklin geht in die Offensive

Expansion im Ausland geplant - Bei Sammlern und im Handel rumort es
Märklin-Chef Stefan Löbich baut den Vertrieb und das Marketing des Modelleisenbahnherstellers aus. Das Auslandsgeschäft soll wachsen. Doch im Inland gibt es einige Baustellen, die Märklin bremsen. weiter
  • 738 Leser

NA SOWAS . . . vom 2. Februar

Mehr als 60 Jahre hat eine Blechbüchse mit Schweineschmalz der Marke 'Swifts Bland Lard' bei dem 87-jährigen Warnemünder Apotheker Hans Feldmeier gestanden. Er hatte sie damals in einem Care-Paket aus den USA erhalten. Jetzt ließ er das Schmalz im Rostocker Landesamt untersuchen. Ergebnis: Einige kleine Mängel im Geruch und Geschmack, aber hinsichtlich weiter
  • 429 Leser

Neuer Schlag gegen Neonazis

31-Jähriger soll Zwickauer Zelle Schusswaffe und Munition verschafft haben
Im Fall der Zwickauer Terrorzelle NSU sitzt ein weiterer Verdächtiger in Untersuchungshaft. Ihm wird Beihilfe zu sechs Morden vorgeworfen. weiter
  • 379 Leser

NHL: Seidenberg mit kuriosem Tor

Mit einem kuriosen Tor von der Mittellinie hat Dennis Seidenberg seine Boston Bruins in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL zum nächsten Sieg geschossen. Der Verteidiger aus Schwenningen traf am Dienstag (Ortszeit) im dritten Drittel zum entscheidenden 4:3 gegen die Ottawa Senators - zuvor hatte er schon den Ausgleich durch Brad Marchand weiter
  • 432 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Mord von 1992 vor Gericht Karlsruhe - Vor dem Karlsruher Landgericht hat gestern ein Prozess über einen Mord begonnen, der 20 Jahre zurückliegt. Angeklagt ist ein 43-Jähriger, der 1992 mit einem Komplizen einen 31-jährigen Gastwirt überwältigt, gefesselt, malträtiert und mit mehreren Messerstichen in den Hals getötet haben soll. Der Beschuldigte nahm weiter
  • 350 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Q-Cells verkauft sich Das finanziell stark angeschlagene Fotovoltaik-Unternehmen Q-Cells verkauft sich an seine Gläubiger. Damit sei die Pleite vorläufig abgewendet. Die wichtigsten Gläubiger verzichten auf die Auszahlung der in diesem Monat sowie 2014 und 2015 fälligen Schuldpapiere, übernehmen dafür aber 95 Prozent der Anteile. Mode wird teurer Die weiter
  • 534 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Tiererkrankung melden Wenn Tiere am Schmallenberg-Virus erkranken, muss das den Gesundheitsbehörden gemeldet werden. Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt. 186 Betriebe sind bisher von dem neuen Virus betroffen. Das Virus wird offenbar durch kleine Mücken, so genannten Gnitzen, übertragen. Jugendamt gibt Fehler zu Das Jugendamt Hamburg Mitte hat weiter
  • 320 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Musealer Adorf Szenen einer langen Schauspielerkarriere: Mario Adorf (81), der als Mafiaboss, Playboy oder Patriarch zu den prominentesten Charakterdarstellern in Deutschland gehört, gibt Einblick in sein persönliches Archiv. Unter dem Titel '. . .böse kann ich auch' zeigt die Berliner Akademie der Künste am Brandenburger Tor nun bis 15. April Fotos, weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Scanner an Stadien? An den Stadioneingängen der Fußball-Bundesliga könnten künftig Gesichtsscanner zum Einsatz kommen. Nach einem Bericht von 'Spiegel Online' hat Lorenz Caffier (CDU), Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern und Vorsitzender der Innenministerkonferenz, eine Machbarkeitsstudie zum Einsatz der Geräte in Auftrag gegeben. Mit ihnen könnten weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Lell und Skibbe im Clinch Fußball: - Bei Bundesligist Hertha BSC Berlin ist offenbar ein Konflikt zwischen Trainer Michael Skibbe und Interimskapitän Christian Lell entbrannt. Laut Bild-Zeitung attackierte der Chefcoach zunächst Lell aufgrund seiner dürftigen Leistungen. Als sich der Coach anschließend Tunay Torun zur Brust nehmen wollte, soll Lell weiter
  • 400 Leser

Potenz für die Ohren

Tübinger Wissenschaftler fanden im Tierversuch heraus: Eine Viagra-ähnliche Substanz schützt das Ohr vor Lärmschäden. weiter
  • 363 Leser

Revision im Fall THW Kiel

Handball-Prozess wird möglicherweise neu aufgerollt
Der Handball-Prozess gegen die früheren Kieler THW-Verantwortlichen Uwe Schwenker und Zvonimir Serdarusic geht in die Verlängerung. Die Staatsanwaltschaft hat Revision eingelegt. Der frühere THW-Geschäftsführer Schwenker und Ex-Coach Serdarusic waren am vergangenen Donnerstag aus Mangel an Beweisen vom Vorwurf der Bestechung, der Untreue und des Betrugs weiter
  • 327 Leser

Romney auf Erfolgskurs

US-Republikaner rückt der Präsidentschaftskandidatur näher
Florida gilt als einer der Schlüsselstaaten bei der Aufstellung des republikanischen Kandidaten für das Weiße Haus. Mitt Romney nahm den Sonnenstaat im Sturm, doch seine Gegner geben noch nicht auf. weiter
  • 406 Leser

Russland blockt Resolution

Trotz Hilferuf der Arabischen Liga keine UN-Sanktionen gegen Syrien
Das Töten in Syrien geht weiter. Die Arabische Liga hat daher von der Uno Taten gefordert. Im Sicherheitsrat wäre die Mehrheit zu Resolutionen bereit, doch Veto-Macht Russland sperrt sich dagegen. weiter
  • 449 Leser

Schöner Shoppen

Discounter hübschen ihre Läden auf - Komplettumbau im Schnitt nach neun Jahren
Die Ansprüche der Kunden wachsen. Qualität und Service stehen deshalb nicht nur bei Schlecker immer stärker im Fokus. Viele Händler investieren kräftig in die Läden. Auch Discountkönig Aldi. weiter
  • 570 Leser

Selbstbewusster Auftritt

Deutsche Tennis-Damen empfangen im Fed Cup Titelverteidiger Tschechien
Voller Selbstvertrauen geht das deutsche Fed-Cup-Team die Aufgabe gegen Tschechien an. Großen Respekt haben die Tennis-Damen vor Petra Kvitova. Aber auch der Titelverteidiger weiß um die Schwere der Aufgabe. weiter
  • 352 Leser

Spezialkräfte werben gezielt um Frauen

KSK-Chef vermisst 'feminine Kompetenz'
Dass Frauen in der Bundeswehr dienen, ist heute eine Selbstverständlichkeit. Das Kommando Spezialkräfte (KSK) hat jedoch Nachholbedarf. weiter
  • 332 Leser

Sterben bei minus 30 Grad

In Osteuropa erfrieren vor allem Obdachlose - Schnee am Mittelmeer
Temperaturen zwischen minus 20 und minus 30 Grad, zu wenig Brennstoff, Nahrungsmangel, Obdachlosigkeit: Die Kälte und desolate Verhältnisse in Osteuropa kosten jeden Tag Menschenleben. weiter
  • 385 Leser

STICHWORT · SPEZIALEINHEITEN: Elite der Polizei

Die wohl bekannteste deutsche Spezialeinheit ist die GSG 9 der Bundespolizei, aufgrund ihrer einstigen Zugehörigkeit zum Bundesgrenzschutz bis heute als 'Grenzschutzgruppe 9' bekannt. Wie alle Kommandos dieser Art wird die GSG 9 gerufen, wenn besonders gefährliche Aufgaben wie Geiselbefreiung oder Terrorbekämpfung anstehen. Die GSG 9 wird im originären weiter
  • 279 Leser

Super Bowl: Vollmer muss zittern

Magen-Darm-Infekt ausgerechnet kurz vor dem Football-Finale
Super Bowl mit einem deutschen Footballer? Sebastian Vollmer ist ausgerechnet vorm großen NHL-Finale an diesem Sonntag zwischen seinen New England Patriots und den New York Giants angeschlagen. weiter
  • 402 Leser

Superbörse abgelehnt

EU untersagt Fusion von Frankfurt und New York
Es hätte der weltweit größte Handelsplatz sein sollen, jetzt ist die Fusion geplatzt. Die EU untersagte gestern den Zusammenschluss von Deutscher und New Yorker Börse aus Wettbewerbsgründen. weiter
  • 623 Leser

Südwestindustrie verliert an Tempo

Trotz erfreulicher Zahlen bei Produktion und Auftragsbestand hinkt die Südwestindustrie ihrem Beschäftigungsrekord weiter hinterher. Baden-Württembergs Vorzeigebranche bot im Dezember 1,061 Mio. Menschen einen Arbeitsplatz, wie das Statistische Landesamt berichtete. Dieser Stand ist im Vergleich mit dem entsprechenden Monat aus 2010 zwar ein kräftiges weiter
  • 533 Leser

Terry plädiert auf nicht schuldig

Im Gerichtsverfahren wegen angeblicher rassistischer Beschimpfungen plädiert der Anwalt des englischen Nationalmannschaftskapitäns John Terry auf nicht schuldig. Der 31-jährige Fußballprofi des FC Chelsea, der seinen Gegenspieler Anton Ferdinand von den Queens Park Rangers beleidigt haben soll, ließ sich vor dem Amtsgericht von Westminster von seinem weiter
  • 380 Leser

Todesfalle Fußball-Stadion

Mai 2001: Bei einem Fußballspiel in Accra (Ghana) kommt es zu einer Massenpanik: 126 flüchtende Besucher werden totgetrampelt. April 2001: Massenpanik im Ellis-Park-Stadions in Johannesburg (Südafrika): 43 Menschen sterben. Oktober 1996: Vor dem WM-Qualifikationsspiels zwischen Guatemala und Costa Rica ist das 45 000 Fans fassende Stadion in Guatemala-Stadt weiter
  • 381 Leser

Tognum steigert den Umsatz zweistellig

Im Jahr seiner Übernahme durch die Autobauer Daimler und Rolls-Royce ist der Motorenspezialist Tognum zweistellig gewachsen. Das Friedrichshafener Unternehmen steigerte seine Erlöse vergangenes Jahr um 16 Prozent auf rund 2,97 Mrd. EUR. Weitere Angaben etwa zum Gewinn oder der Mitarbeiterzahl will Tognum erst am 8. März bei der Bilanzpressekonferenz weiter
  • 520 Leser

Totilas-Kapitel ist um eine Kuriosität reicher

Die Geschichte des Zehn-Millionen-Dressurpferdes Totilas ist um ein kurioses Kapitel reicher. Sein deutscher Reiter Matthias Rath sollte ausgerechnet vom Nationaltrainer der Konkurrenz betreut werden - doch der niederländische Verband KNHS stoppte die Zusammenarbeit. Damit ist die merkwürdigste Trainingsgemeinschaft des Pferdesports beendet, bevor sie weiter
  • 329 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, World Main Tour German Masters in Berlinab 10/15.45/20 Uhr Biathlon, Weltcup in Oslo 7,5 km Sprint, Frauenab 11.30 Uhr 10 km Sprint, Männer ab 14.30 Uhr Langlauf, Weltcup in Moskau Freistil-Sprint, Frauen/Männer ab 12.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom dt. Profi-Fußball ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 401 Leser

Über 70 Tote nach Fußballspiel Ägypten: Gewaltsame Ausschreitungen zwischen den Fans

Bei schweren Krawallen nach einem Fußballspiel in Nordägypten sind gestern Abend mindestens 70 Menschen getötet und mehr als 100 verletzt worden. Die Ausschreitungen begannen nach Angaben des Staatsfernsehens nach einem Fußballspiel zwischen den ägyptischen Teams Al-Ahli und Al-Masri in der Stadt Port Said. Nach Abpfiff stürmten hunderte Fans auf das weiter
  • 392 Leser

Über die Bundeswehr der Zukunft reden

Rainer Arnold, verteidigungspolitischer Sprecher der SPD, zur Rolle der Truppe
Deutschland muss in Sachen Europäisierung der Sicherheitspolitik eine Vorreiterrolle einnehmen. Das fordert Rainer Arnold, der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. weiter
  • 391 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Praktiker baut Stellen ab Der Weg für den Umzug der Zentrale der angeschlagenen Baumarkette Praktiker von Kirkel (Saarland) nach Hamburg ist jetzt frei. Das Management hat sich mit dem Konzernbetriebsrat auf einen Sozialplan für den geplanten Abbau von voraussichtlich 1400 der 10 800 Arbeitsplätze in Deutschland geeinigt. Infineon verdient weniger Der weiter
  • 523 Leser

ZWISCHENRUF: Ganz kritisch: halbe Sachen

Doch sie kann den Gedanken nicht loswerden: Violet will Jonathan entführen.' So endet 'Mit Haut und Haaren', der neue Roman des Niederländers Arnon Grünberg, der am 21. Februar bei Diogenes auf Deutsch erscheint. Es ist ein gut geschriebenes satirisch-schräges BeziehungsPanoptikum. Nur dieser Schluss, der ergibt überhaupt keinen Sinn. Die Geschichte weiter
  • 418 Leser

Leserbeiträge (3)

Wieses Woche: Neues Denken braucht das Land!

der Landrat, die Bürgermeister stehen in einer Reihe mit vielen anderen, die auch etwas von ländlichem Raum und von Polizeiarbeit verstehen. Gibt es Experten, die Vorteile in der neuen Polizeistruktur sehen? Die Stimmen aus den Tiefen der Polizeiorganisation, von reformerfahrenen Praktikern, von Gewerkschaften und Sicherheitspolitikern sind

weiter
  • 5
  • 8330 Leser