Artikel-Übersicht vom Dienstag, 07. Februar 2012

anzeigen

Regional (69)

Auto vor Gmünd in Flammen

Vermutlich Defekt im Motorraum – Verdacht auf Rauchgasvergiftung der Fahrerin
Auf der Aalener Straße hat am Dienstag eine Frau ihr bereits im Motorraum brennendes Auto am Straßenrand angehalten, bevor das Feuer auf den Innenraum übergriff. Sie kam mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die B29 war für zwei Stunden einseitig gesperrt. weiter
  • 1177 Leser

Notschlafplatz für Wohnungslose

Schwäbisch Gmünd. Die eisige Witterung birgt große Gefahren für Leib und Leben von wohnungslosen Personen. In Schwäbisch Gmünd gibt es genügend Notunterkünfte. Hier ist die Unterstützung durch Bürger gefragt. Wer hilflose Personen oder Notsituationen bei großer Kälte in der Nachtzeit beobachtet, wird gebeten, bei der Polizei anzurufen, Tel. (07171) weiter
  • 5
  • 336 Leser

„Grüne“ mit konkreten Fragen

Schwäbisch Gmünd. Die Fraktion der Grünen stellt an diesem Mittwoch in der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses konkrete Fragen zur Baumfällaktion in der Bocksgasse (die GT berichtete Dienstag Seite 9 und www.tagespost.de). Die Fraktion möchte von der Verwaltung wissen, wer die Baumfällaktion angeordnet hat, wer weisungsbefugt war, weshalb die Baumkommission weiter
  • 5
  • 264 Leser

Forschungs- und Qualifizierungszentrum

Die Pläne des Forschungs- und Qualifizierungszentrums werden am 29. Februar dem Bau- und Umweltausschuss sowie dem Verwaltungsausschuss vorgestellt. Gleichzeitig wird das Vorhaben zwei Wochen lang im Rathaus ausgestellt. Mit dem Bau soll Anfang 2013 begonnen werden. weiter
  • 1806 Leser

Architektur als Denkanstoß

Jury wählt Entwurf des Münchner Planers Professor Gunter Henn aus / Baubeginn am Güterbahnhof 2013
Architektur mit Werkstattcharakter wählte die Jury für das neue Forschungs- und Qualifizierungszentrum auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs. Der erste Preis geht an das Münchner Büro Gunter Henn. Ab Frühjahr 2013 soll gebaut werden. weiter
GUTEN MORGEN

Bitte ein „a“

Das Duell FC Chelsea gegen Manchester United am Sonntag hatte alles zu bieten, was ein spannendes Fußballspiel hergeben muss. Die Jungs aus Manchester konnten einen 0:3-Rückstand noch in ein 3:3-Unentschieden drehen. Aber auch abseits des Platzes hatten die Fans von ManU allen Grund zur Freude. Denn was da auf einmal auf dem digitalen Werbebanner am weiter
  • 3
  • 132 Leser

Ferienbetreuungin Bartholomä

Bartholomä. In Kooperation mit dem Verein PATE bietet die Gemeinde Bartholomä vom 13 bis 24. August eine Ferienbetreuung für Kinder von 3 bis 10 Jahren an (Montag bis Freitag von 7.30 bis 13.30 Uhr). Die Kosten betragen pro Kind und Stunde 3,90 Euro. Anmeldeformulare halten die beiden Kindergärten und das Rathaus Bartholomä bereit. Info bei PATE, Tel. weiter
  • 245 Leser

Mehr Bildungslotsen

Projekt der Stabsstelle für Integration
Die Stadt Gmünd sucht Bildungslotsen, um den Einstieg in die Arbeitswelt für Migranten erfolgreicher zu machen. Die Lotsen erhalten Schulungen in Interkultureller Kompetenz sowie ein Training im Erstellen von BewerbungsunterlagenInsgesamt. 15 Losten sind bereits aktiv. weiter
  • 281 Leser

Mit Fackeln dem Wetter getrotzt

Die Jugendleiter der Seelsorgeeinheit „Unterm Hohenrechberg“ hatten kürzlich zum Schlittenfahren am „Schönbergle“ zwischen Wißgoldingen und dem Schwarzhorn eingeladen, doch weil das Wetter den Plan durchkreuzte, wurde schnell umdisponiert und eine abendliche Fackelwanderung durchgeführt. Etwa 30 Kinder und Jugendliche aus Rechberg, weiter
ZUR PERSON

Oliver Betz

Schwäbisch Gmünd. Dr. med. Oliver Betz ist neuer Oberarzt in der Abteilung für Anästhesie des Stauferklinikums. Oliver Betz wurde in Backnang geboren und machte 1999 am Aufbaugymnasium Schwäbisch Gmünd sein Abitur. Von 1995 bis 2002 studierte er Humanmedizin an der Universität Ulm. Im Oktober 2002 promovierte Dr. Betz dort zum Doktor der Medizin. Betz weiter
  • 189 Leser

Windmühlen bauen

Neujahrsempfang der Johanniter-Pflegewohnhäuser
Ein besinnlicher, kulinarischer, musikalischer Abend war es im Haus Kielwein in Heubach, als sich alle Mitarbeiter zum Neujahrsempfang der Rosensteinhäuser eingefunden hatten. weiter
  • 437 Leser

Die kleinen Forscher

Kinder und Papas experimentieren in Mögglingen
Tag der großen und kleinen Forscher war im „Haus der kleinen Forscher“ im Kindergarten St. Josef in Mögglingen. weiter
  • 506 Leser

„Dr Dachschada“ in Ruppertshofen

Ruppertshofen. Mit dem Stück „Dr Dachschada“ gastiert der Schlechtbacher Theaterkarren am Sonntag, 26. Februar, im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen. Der Vorverkauf für den Theaterabend hat bereits begonnen, teilt die Gemeinde Ruppertshofen mit. Die Eintrittskarten sind vorab jeweils bei der Raiffeisenbank in Ruppertshofen weiter
  • 185 Leser

Echte Vitaminbomben zum Dessert

EU und Mitarbeiter der LEL spendieren dem Nachwuchs im Kindergarten Sterntaler frisches Obst
Ein ganzes Jahr lang können sich die 18 Kinder des Sterntaler-Kindergartens über frisches Obst zum Nachtisch freuen. Möglich ist dies, weil die 70 Mitarbeiter der Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume (LEL) auf ihrer Weihnachtsfeier Geld gesammelt haben für eine Teilnahme des Kindergartens am EU-Schulfruchtprogramm. weiter
  • 5
  • 278 Leser

Harmonikagruppe spendet 400 Euro

Roland Gaugele und Rainer Wamsler überreichten dieser Tage im Auftrag der Steirischen Harmonika-Gruppe Bargau Pfarrer Karl-Heinz Scheide und Pfarrer Alfons Wenger 400 Euro für die Küche der Barmherzigkeit. Die Steirische Harmonika-Gruppe hatte am vierten Adventssonntag zusammen mit drei Alphornbläsern, einem Klarinettentrio und zwei Weisenbläsern vom weiter
  • 180 Leser

In Geschäft eingebrochen

Gschwend. In der Nacht zum Dienstag ist ein Unbekannter in ein Bekleidungsgeschäft in der Friedhofstraße in Gschwend eingebrochen, teilt die Polizei mit. Dazu sei ein Fenster des Geschäfts eingeschlagen worden. Sämtliche Räume und Schränke wurden durchsucht und Kleidungsstücke für Damen und Kinder im Gesamtwert von rund 700 Euro gestohlen. weiter
  • 2249 Leser

Mobilfunkbeschluss hat Bestand

Durlanger Gemeinderat bleibt vor der Sitzung des Verwaltungsgerichtshof beim „Nein“
In Durlangen wird am heutigen Mittwoch ab 11.30 Uhr die Sitzung des 8. Senats des Verwaltungsgerichtshof in der Verwaltungsrechtssache Deutsche Funkturm GmbH gegen das Land Baden-Württemberg abgehalten. Die Durlanger Gemeinderäte trafen sich am Dienstag, um ihre Strategie zu erörtern. Ergebnis: Der 2005 gefasste Beschluss hat Bestand. weiter
  • 231 Leser

Musikgarten stellt sich vor

Familiennachmittag des Gesang- und Musikvereins Iggingen
Die Jugend des Vereins organisierte unter der Leitung von Christine Kraus den inzwischen etablierten Familiennachmittag. Diese Veranstaltung ist die Plattform für die Kleinsten des Vereins, vor einem großen Publikum, dem Familien- und Freundeskreis, aufzutreten. weiter

Quartier wird schöner

Ab Mai soll die Nepperbergstraße ausgebaut werden
Die Nepperbergstraße wird ausgebaut. Darüber berät an diesem Mittwoch der Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderats. weiter
  • 5
  • 305 Leser
ZUR PERSON

Zehnjähriges gefeiert

Mutlangen. Zwei Mitarbeiter der Raiffeisenbank Mutlangen feierten jüngst ihre zehnjährige Betriebszugehörigkeit. Susanne Fischer trat 2002 als Kundenberaterin bei der damaligen Eschacher Bank ein. Sie ist eine geschätzte Kundenberaterin bei der Raiffeisenbank Mutlangen. Seit 2008 ist sie kompetente Ansprechpartnerin für die Kunden der Ortsbank Gschwend.Andreas weiter
  • 186 Leser

Kinder entdecken Australien

Schwäbisch Gmünd. In den Faschingsferien finden die KinderWinterTage des Evangelischen Jugendwerks statt. Kinder von sieben bis elf Jahren eingeladen, ins Augustinusgemeindehaus zu kommen. Dort wird gemeinsam am 23. und 24. Februar Australien entdeckt: mit Basteln, Singen, Spielen, Essen, Lachen. Außerdem gibt es unter anderem ein Hausspiel, eine Aufführung weiter
  • 169 Leser

Neuen Vorstand gewählt

Männerchor MGV Cervisia
Der jüngste Männerchor Iggingens, der MGV Cervisia, hat bei seiner Mitgliedervollversammlung seinen Vorstand für zwei Jahre neu gewählt und sein Jahresprogramm verabschiedet. weiter
  • 264 Leser

Die Scholz Gruppe – Gründung, Zahlen und Fakten, Vorstände

Paul Scholz gründete 1872 in Niederschlesien die Scholz Gruppe, die nach dem Zweiten Weltkrieg 1945 nach Aalen bzw. Essingen übersiedelte. Heute gehört der Global Player zu den „top 3“ im Recyclingmarkt und zählt zu den Marktführern und Schlüssellieferanten der Stahlindustrie in Europa beim Handel und der Aufbereitung von Eisen- und Nicht-Eisenmetallen, weiter

Scholz plant Unternehmensanleihe

Volumen 100 Millionen Euro, Verzinsung 8,5 Prozent, Laufzeit: 5 Jahre – Zeichnung ab 15. Februar auch für private Investoren in der Region
Die Essinger Scholz Gruppe wird, wie berichtet, erstmals eine Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 150 Millionen Euro bei einer jährlichen Verzinsung von 8,5 Prozent, einer Stückelung von 1000 Euro und einer Laufzeit von fünf Jahren auflegen. Die Zeichnungsfrist läuft vom 15. Februar bis 2. März 2012, kann jedoch vorzeitig beendet werden. Die Erlöse weiter
  • 2
  • 1277 Leser

Claus Peymann kommt später

Gschwend. Der für Mittwoch, 8. Februar geplante Rendezvous-Abend mit Claus Peymann muss verlegt werden. Das Rendezvous mit Claus Peymann findet nun am Dienstag, 6. März 2012 statt. Der Intendant des Berliner Ensembles war bereits 2009 im „bilderhaus“ zu Gast. Zum „Déjà-vu“ bringt er nun seine Biografie „Peymann von A-Z“ weiter
  • 552 Leser

Kinderhospiztag im Landratsamt

Aalen. Am Donnerstag, 9. Februar, macht ein „Tag der Kinderhospizarbeit“ im Aalener Landratsamt auf die Situation lebensverkürzend erkrankter Kinder und deren Familien aufmerksam. Mit einer Veranstaltung um 19 Uhr im Großen Sitzungssaal wollen der Ostalbkreis, der Malteser Hilfsdienst und der Kinder- und Jugendhospizdienst Ostalb die Tätigkeit weiter
  • 528 Leser

Polizei im Alk-Einsatz

Ordnungshüter berichten von vielen Vorfällen im Kreis
„Alkoholvergiftungen von Kindern und Jugendlichen steigen beträchtlich“, warnt die Polizei. Im Jahr 2010 seien das 84 Kinder und Jugendliche gewesen. Für 2011 rechnet Polizeisprecher Bernhard Kohn mit 30 Prozent mehr. weiter

„Frumptarn“ ist in der Stadt

Die englische Guggengruppe steht in den Startlöchern fürs Internationale Guggentreffen in Schwäbisch Gmünd
Ein bisschen Barnsley-Dialekt ist nötig, um den Namen der englischen Guggenband „Frumptarn“ zu übersetzen. Dieser heißt nämlich soviel wie „aus der Stadt“ oder von einer Stadt in die nächste ziehen. Die englische Guggengruppe macht auch in diesem Jahr ihrem Namen alle Ehre, denn zum Internationalen Guggenmusiktreffen kommen sie weiter
  • 5
  • 216 Leser

Die Namen beschlossen

Für zwei Straßen im Baugebiet „Unterm Bilsen“ in Weiler
Wie es sich für Weiler in den Bergen zur Faschingszeit gehört, so war der große Tisch im Sitzungssaal des Bezirksamtes zur Sitzung des Ortschaftsrates am Dienstag, zu der Ortsvorsteher Wendelin Schmid auch wieder Zuhörer begrüßen konnte, faschingsmäßig geschmückt. weiter
  • 246 Leser

Energie mit Muskelkraft erleben

Mitarbeiter der ZFLS und Teilnehmer des Realschulseminars machen Fahrradgenerator
Gemeinsam entwickelten Mitarbeiter der ZFLS und Teilnehmer des Realschulseminars Gmünd einen Fahrradgenerator. Jetzt wurde dieser im Seminargebäude in der Lessingstraße vorgestellt. weiter
  • 1
  • 179 Leser

Frauenbegegnung in Gmünd

Die interkulturelle Frauenbegegung ist ein Gemeinschaftprojekt verschiedener Gmünder Frauenorganisationen: Frauenforum, Frauenabteilung der Ditib-Moschee, Süddialog und Frauenabteilungen der christlichen Kirchen. weiter
  • 1
  • 1155 Leser

Kinderfasching im Südstadt-Treff

Schwäbisch Gmünd. Eine Faschingsparty für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren gibt’s am Samstag, 11. Februar, ab 14 Uhr im Südstadt-Treff. Für Musik, Spiele und Verpflegung ist gesorgt. Das originellste Kostüm wird prämiert. Der Eintritt ist frei, ein Euro als Kostenbeitrag wird berechnet. weiter
  • 1992 Leser

Mehr russischstämmige Frauen erwünscht

Interkulturelle Frauenbegegnung stellt neues Jahresprogramm vor: Poesieabend, Kochkurse und vieles mehr
Sie kommen sich beim Kochen näher, lesen einander ihre Lieblingsgedichte vor, tanzen oder besuchen gemeinsam die Ditib-Moschee: Frauen der interkulturellen Frauenbegegnung. Jetzt gibt’s ein neues Jahresprogramm. Frauen jeder Nation und Religion sind willkommen. weiter
  • 1
  • 172 Leser

Stammtisch der Diabetiker

Schwäbisch Gmünd. Die Diabetiker-Selbsthilfegruppe Schwäbisch Gmünd lädt Diabetiker und Angehörige am Freitag, 10. Februar, ab 19 Uhr zu einem Beisammensein ins Gasthaus Pfeilhalde. Dort können Betroffene Fragen rund ums Thema Diabetes stellen und Erfahrungen austauschen. weiter
  • 742 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMaximilian Wolf, Eugen-Bolz-Straße 6, zum 85. GeburtstagNikodemus Joos, Bettringen, Oderstraße 67, zum 85. GeburtstagGertrud Brandt, Freudental 16, zum 84. GeburtstagValentin Heidt, Bettringen, Berliner Weg 41, zum 84. GeburtstagJohann Aman, Bettringen, Innstraße 7, zum 83. GeburtstagBabette Maurer, Willy-Schenk-Straße 17, zum 82. Geburtstag weiter
  • 125 Leser

Aus allen Nähten

Waldstetter Rennsportzulieferer Isaak erweitert
Die Firma Schweißtechnik Heinrich Isaak hat im Gewerbegebiet Fehläcker in Waldstetten eine neue Produktionshalle mit Büroräumen geschaffen. Der Betrieb stellt komplexe Auspuffanlagen her. weiter
  • 385 Leser

Guggen heizen ein

Heiße Rhythmen bei eisigen Temperaturen gab es jüngst im Altenpflegeheim Stiftungshof Haubenwasen in Pfahlbronn. Die Guggen der „Gmendr Altstadtfäger“ heizten bereits zum dritten Mal kräftig ein. Es wurde geschunkelt, getanzt und mitgesungen. Jung und Alt zogen in einer fröhlichen Polonaise durch die Reihen. Als Stärkung gab es frischen weiter
  • 5
  • 153 Leser

Hilfe für alle Lagen

Neue Beratungsstelle der Diakonie in Lorch eröffnet
Eine Außenstelle hat die Diakonische Beratungsstelle des Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd im evangelischen Gemeindehaus in Lorch eröffnet. Die Kirchengemeinde hatte sich darum bemüht. weiter
  • 241 Leser

Lieder geben den Ton an

Lorch. Einen Atempausegottesdienst der Süddeutschen Gemeinschaft Waldhausen und der evangelischen Kirchengemeinde Lorch gibt es am Sonntag, 12. Februar, im Lorcher evangelischen Gemeindehaus um 17 Uhr. Die Predigt hält Pfarrerin Dr. Schrenk. In diesem Jahr sollen in den Atempausegottesdiensten Lieder den Ton angeben. Schrenk hat sich für „Zeugnistag“ weiter
  • 169 Leser

„Nicht nichts machen“

Sozialführerschein als Grundlage für Ehrenamtliche
Mit dem Sozialführerschein lernen Ehrenamtliche Grundlagen von Kommunikation, überlegen in der Gruppe, warum sie sich ehrenamtlich engagieren und wie sie dabei selbst nicht zu kurz kommen. Zwei Teilnehmerinnen berichten von ihren Erfahrungen. weiter
  • 107 Leser

Beförderungen und Ehrungen bei der Feuerwehr Mutlangen

Befördert wurden Anna Hilse, Kevin König, Mickael Saali, Luis Schmid, Uwe Vogel und Jens Widmann.Geehrt wurden unter kräftigem Applaus zwei besonders verdiente Feuerwehrkameraden. Für 40 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit für die Gemeinde und als Gründungsmitglieder der Jugendfeuerwehr wurden Hauptfeuerwehrmann Uwe Ripberger und Oberbrandmeister Klaus Vogel weiter
  • 222 Leser

Ehrgeizige Klimaschutz-Ziele

Die Stadt Stuttgart kann ihre eigenen Vorgaben nur bedingt erfüllen
Klimaschutz in der Autostadt Stuttgart: Die Stadtverwaltung hat sich hohe Ziele gesetzt, doch diese wird sie nur bedingt erfüllen können. Beispiel Kohlendioxid: Das schädliche Treibhausgas sollte nach den Vorstellungen des Gemeinderats bereits bis zum Jahr 2015 um 30 Prozent reduziert werden. weiter
  • 318 Leser

Kurz und bündig

Weiberfasching in Göggingen Der Sportverein Göggingen lädt am Donnerstag, 16. Februar, ab 19.30 Uhr alle Faschingsfans zum traditionellen Weiberfasching in die Gemeindehalle Göggingen ein. Für Stimmung sorgt wieder das CTS DJ-Team mit Schlager, Rock, Pop und Faschingsmusik. Außerdem werden spezielle Musikwünsche des Publikums berücksichtigt. Insbesondere weiter
  • 118 Leser

Ladung verloren

Schorndorf. Ein Silo-Lkw hat in der Nacht zum Dienstag wegen eines geplatzten Reifens eine größere Menge Kalk verloren. Der rechte Fahrstreifen der B 29 zwischen Schorndorf-Ost und Schorndorf-West wurde bis 7.30 Uhr gesperrt und gereinigt, wodurch es zu Rückstau im Berufsverkehr kam. weiter
  • 1942 Leser

Sicherheit hat Vorrang Ehrungen und Beförderungen bei der Mutlanger Feuerwehr

Die bereits hohen Sicherheitsstandards noch verbessern – dieses Thema stellte Kommandant Rainer Wagenblast bei der Hauptversammlung der Mutlanger Feuerwehr in den Vordergrund. Die Jugendfeuerwehr feiert dieses Jahr 40-jähriges Bestehen. Als Gründungsmitglieder genauso lange im Dienst sind Uwe Ripberger und Klaus Vogel, wofür beide mit dem goldenen weiter
  • 234 Leser

Kurz und bündig

Neue Jugendreferentin Regina Back hat die zweite hauptamtliche Stelle mit 75 Prozent im Evangelischen Jugendwerk Schwäbisch Gmünd übernommen. Sie folgt, nach einem halben Jahr Vakanz, auf Rahel Heeb-Siebeneich. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind die Jungschararbeit im Kirchenbezirk Schwäbisch Gmünd, Öffentlichkeitsarbeit und Mitarbeiterschulungen. Back weiter
  • 179 Leser

Kurz und bündig

Windkraft und Wohlstand Der Geschäftsführer der Albuch-Wind-Bürgerwindkraftwerke“, Uli Ring, wird zum Thema „Windkraft sicherer Wohlstand“ bei der Kreismitgliederversammlung der Grünen am Donnerstag, 9. Februar, sprechen. Beginn im Restaurant Thessaloniki: 19.30 Uhr. Zudem wird die „Grüne Jugend“ gegründet.Sprechstunde weiter
  • 123 Leser

Sporttag in der Scheuelberghalle

Das Motto des diesjährigen Grundschulsporttages an der Scheuelbergschule in Bargau lautete „Abenteuerspielplatz“. An 15 verschiedenen Stationen zeigten die 110 Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 ihr Können. Neben den sportlichen Fertigkeiten und Fähigkeiten wurden auch der Fairplay-Gedanke und das kameradschaftliche Verhalten gefördert. weiter
  • 118 Leser

Außergewöhnliche Ehrungen in Mögglingen

Erich Schweizer seit 65 Jahren und Alfons Ocker seit 60 Jahren aktive Sänger des Liederkranzes Mögglingen
Gleich zwei außergewöhnliche Ehrungen – für 60 und 65 Jahre aktives Singen – gab es in der Mitgliederversammlung des Mögglinger Liederkranzes. Ingrid Krusch vom Chorverband konnte Alfons Ocker für 60 Jahre und Erich Schweizer sogar für 65 Jahre aktives Singen auszeichnen. weiter
  • 363 Leser

Heiße Nacht der Musicals

Fulminante Show begeistert Zuschauer im Gmünder Stadtgarten
Die Begeisterung der Besucher am im Stadtgarten zur Musical-Nacht war überschwänglich. Mit Beifallstürmen feierten sie Sänger und Tänzer, die ihnen zwei Stunden lang Hits aus den bekanntesten Musicals der letzten Jahrzehnte präsentierten. Die rasante Show brachte mit den Zugaben auch noch die letzten Zuschauer auf die tänzerischen Beine. weiter
  • 211 Leser

Kurz und bündig

Friedrich-Vorstellung ausverkauft Die VHS-Veranstaltung in Böbingen mit Heidi Friedrich und ihrem Programm „Frühreif“ am Freitag, 10. Februar, im Rathaus Böbingen im Bürgersaal ist ausverkauft. Auch an der Abendkasse gibt es keine Karten mehr. Für Karteninhaber ist um 19 Uhr Einlass.Frauen treffen sich ... am Mittwoch, 15. Februar, um 9 weiter
  • 175 Leser

Neuer Technischer DLRG-Leiter

Vorstandswahlen: Jan-Philipp Queren künftig Einsatzleiter
Bei der Jahreshauptversammlung hat die DLRG-Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd eine neue Vorstandschaft für die nächsten drei Jahre gewählt. Neuer Technischer Einsatzleiter ist Jan-Philipp Queren. weiter
  • 262 Leser

Zwischen Mast und Fangzaun

Skiausflug des Altersgenossenvereins von 1979 zum Hochzeiger
Die Skihasen des AGV 1979 haben sich in aller Herrgottsfrüh getroffen, um gemeinsam in Richtung Berge und Schnee zu starten. Und zwar ins Skigebiet Hochzeiger. weiter
  • 182 Leser

Weiberfasching mit neuer Band

Mögglingen. Den traditionellen Weiberfasching veranstaltet der FC Stern Mögglingen am Donnerstag, 16. Februar, in der Mackilohalle. Die Show- und Party Band „W.i.P.S.“, bekannt vom Cannstatter Volksfest, wird den Abend musikalisch mitgestalten und dabei mächtig einheizen. Mit dabei ist auch der gesamte Mögglinger Hofstaat mit den Remsgöckeln. weiter
  • 249 Leser

Bund hilft zu schnellem Internet

Gemeinde Böbingen geht in Vorleistung in Bezug auf den Ausbau einen Breitband-Internetverbundes
Kabel liegen drin. Die Gräben sind wieder geschlossen, verfüllt mit Beton. Wenn es das Wetter zulässt, kommt noch frischer Asphalt darüber und gut. Die Gemeinde Böbingen hat ihre Hausaufgaben fast erledigt in Sachen Breitband. Was jetzt noch fehlt, ist jemand, der die Gemeinde mit schnellem Internet versorgt. weiter

Mehr Gäste auf der Ostalb

Tourismusbericht: Der Kreis wird attraktiver für Besucher, gut 300 000 Anreisen
Die Strategie scheint aufzugehen: Die Ostalb wirbt im Verbund mit der gesamten Schwäbischen Alb um Touristen. Im Jahr 2011 kamen zwölf Prozent mehr Touristen, vor allem im April und im Juni. Im Kreistag gab es viel Lob für die Arbeit von Katja Beyer, und einige Anregungen. weiter
  • 991 Leser

Die Zeitung im digitalen Zeitalter

Achtklässler der Lorcher Hauptschule machen mit bei „Zeitung in der Schule“ und bekommen Besuch aus der Redaktion
Über die Arbeit von Redakteuren und Reportern sprachen Achtklässler der Lorcher Hauptschule mit GT-Redakteur Jürgen Steck. Die Schüler machen mit bei „Zeitung in der Schule“, einem Projekt, das im Gmünder Raum nur die Gmünder Tagespost anbietet. weiter

„Fotografie ohne Bremsen“

Bundeswettbewerb „Blende 2011“ ist entschieden – Teilnehmer von der Ostalb unter den Top 100
Die Fotografie hat nichts von ihrer Faszination verloren, in der neuen Medienwelt ist sie so wichtig wie nie zuvor. Nicht allein Zeitungen und soziale Netzwerke arbeiten mit dem Bild. Der Fotowettbewerb „Blende“ ist seit Jahrzehnten Gradmesser der Fotografie. Jetzt stehen die Sieger im Bundeswettbewerb fest. weiter

Gmünd als Zugangstor zur Kultur

17 Museen aus dem Großraum Stuttgart neu in den „Museums-Pass“ aufgenommen – der Prediger ist eines davon
Seit dem 1. Januar gehört das Museum im Prediger zum Einzugsbereich des „Museums-Pass“. Mit dieser Karte kann man ein Jahr lang 230 Museen im Dreiländereck zwischen Deutschland, Frankreich und der Schweiz besuchen. weiter
  • 242 Leser

Angebliche Dachsanierer erleichtern Dame um ihr Bargeld

Aalen. Unter dem Vorwand, sie seien Dachsanierer, verschafften sich zwei unbekannte Männer am Montag, zwischen 10.30 und 12 Uhr Zutritt zu der Wohnung einer 90-Jährigen in der Fichtestraße. Da sie der alten Dame angaben, dass die Ziegel an ihrem Gebäude ausgefugt werden müssten, erteilte die Frau den Männern einen mündlichen

weiter
  • 5
  • 649 Leser

Montagsmalerinnen zeigen ihr Können

Bilderausstellung in der Dorfschenke Buch hauptsächlich mit Aquarellen
Seit vielen Jahren malen sie in der Gruppe: Künstlerinnen aus Buch. Wieder haben sie zu einer Ausstellung in die Dorfschenke geladen, um die neuesten Werke zu präsentieren. weiter

Polizeibericht

Brandursache steht festSchwäbisch Gmünd. Das Feuer, das am Montagnachmittag im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses im Rinderbacher Gässle ausgebrochen war, hat nach den Schätzungen der Polizei einen Schaden von etwa 100 000 Euro verursacht. Die Ursache steht ebenfalls fest: Bei der Inbetriebnahme eines gasbetriebenen Heizkörpers kam es zu einer Verpuffung weiter
  • 859 Leser
Nach Tod einer 26-jährigen Griechin

Mordverdächtiger in Schwäbisch Gmünd gefasst

Die Polizei hat nach dem gewaltsamen Tod einer jungen Frau einen 27- jährigen Tatverdächtigen in Schwäbisch Gmünd gefasst, berichtet der Südwestrundfunk. Bislang schweigt der Mann zu den Tatvorwürfen. Er soll seine 26-jährige Freundin, eine Griechin, in Schorndorf in einer Gartenlaube erschlagen haben. Sie wurde dort

weiter
  • 1349 Leser
Der Winter ist ideal, um in Ruhe neue Gartenideen zu sammeln - gemütlich vom Sofa aus und gut mit entsprechender Literatur versorgt. Gartenbücher und Pflanzenkataloge bieten vielfältige Anregungen und helfen beim Entdecken schöner oder außergewöhnlicher Pflanzen. So ausgestattet, können bei der Rückschau auf die vergangene Gartensaison oder mit Blick weiter
  • 128 Leser

Tuareg sind auf der Flucht

Konflikt in Mali eskaliert – Menschen fliehen aus der Heubacher Partnerstadt Anderamboukane
In Mali herrschen bürgerkriegsähnliche Zustände. Davon betroffen sind auch die Menschen in der Heubacher Partnerstadt Anderamboukane. Viele flüchten wegen der Auseinandersetzungen in die Nachbarländer Mauretanien und Niger. Auch Bürgermeister Aroudeny Ag Hamatou ist offenbar auf der Flucht. Die Lage ist völlig unübersichtlich. weiter

Regionalsport (20)

KOMMENTAR

Rasante Entwicklung

Stellen Sie sich vor, der VfR Aalen steigt in die 2. Bundesliga auf und keiner merkt’s ... . Nein, ganz so heimlich würde das jetzt nicht mehr ablaufen, aber die Ruhe im und um den Verein ist außergewöhnlich. Wann hat es das schon einmal gegeben, dass die Aalener Profifußballer an der Tabellenspitze stehen und trotzdem keiner vom Aufstieg spricht? weiter
  • 5
  • 1475 Leser

So spielten sie

VfR Aalen – SV Sandhausen 2:0 (0:0)VfR: Bernhardt (2) – Traut (2), Kister (2), Mössmer (2), Schulz (2) – Leandro (1,5), Hofmann (2) – Dausch (2,5; 90. Weiß / – ), Haller (3; 46. Valentini / 2,5) – Cidimar (3; 68. Sauter / – ), Lechleiter (2,5)SVS: Ischdonat – Schauerte, Pischorn, D. Schulz, Kandziora – weiter
  • 353 Leser

Wahnsinn: Tabellenführer!

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen schlägt den SV Sandhausen mit 2:0 (0:0) und erobert Platz eins – Wieder sticht der Joker
Die Fußballfestspiele auf der Ostalb gehen weiter. Der VfR Aalen hat am Dienstagabend das Gipfeltreffen gegen den SV Sandhausen verdient mit 2:0 (0:0) gewonnen und erstmals in dieser Saison die Tabellenführung in der 3. Liga übernommen. Wieder hat ein Joker gestochen: Christoph Sauter erzielte kurz nach seiner Einwechslung den Führungstreffer, ehe Leandro weiter
  • 5
  • 2765 Leser

Der beste Deutsche

Skispringen, Jan Mayländer springt in die Weltspitze
Skispringer Jan Mayländer vom SC Degenfeld schaffte im B-Weltcup erstmals den Sprung in die Top-Ten. In Brotterode ersprang sich der 19-Jährige als bester deutscher Starter einen starken achten Platz. Auch im zweiten Wettbewerb war er mit Rang 15 bester Springer des Deutschen Skiverbandes (DSV). weiter
  • 155 Leser

Vogt in guter Form

Skispringen, Degenfelder Skispringerin überzeugt
Skispringerin Carina Vogt ersprang sich beim Damen-Weltcup der Skispringerinnen in Hinzenbach in Österreich einen überraschend starken sechsten Rang. Im zweiten Wettbewerb unterstrich die Athletin des Ski-Clubs Degenfeld mit dem 13. Platz ihre derzeit hervorragende Form. weiter
  • 158 Leser

Fuchs und Mayländer fliegen auf's Podest

Skispringen, Deutscher Schüler-Cup: Nachwuchs-Skispringer zeigen in Baiersbronn gute Leistungen / Manuel Hamscher sammelt erste Punkte
Die Nachwuchs-Skispringer Tim Fuchs und Axel Mayländer schafften auch bei den zwei in Baiersbronn ausgetragenen Wettbewerben um den Deutschen Schüler-Cup den Sprung auf das Siegerpodest. Tim Fuchs kam auf die Plätze zwei und vier. weiter
  • 108 Leser

VfR Aalen gewinnt Spitzenspiel mit 2:0 und erobert die Tabellenführung

Die Fußballfestspiele auf der Ostalb gehen weiter. Der VfR Aalen hat am Dienstagabend im Topspiel den SV Sandhausen verdient mit 2:0 (0:0) besiegt und erstmals in dieser Saison die Tabellenführung übernommen. Wieder hatte Trainer Ralph Hasenhüttl bei seinen Einwechslungen ein überaus glückliches Händchen. Christoph Sauter erzielte sechs Minuten nach weiter
  • 145 Leser

VfR Aalen besiegt SV Sandhausen

 

Mit 2:0 hat der VfR Aalen in einem über weite Strecken packenden Spiel den SV Sandhausen geschlagen. Damit steht die Hasenhüttl-Truppe nun an der Spitze der 3. Liga. Die Tore erzielten Christoph Sauter in der 74. und Leandro in der 93. Minute.

 

weiter
  • 5
  • 5321 Leser

Sauter holt Titel

Curling, Deutsche Titelkämpfe
Gerald Sauter ist Deutscher Meister. Der Gmünder sicherte sich mit dem Curling-Club Konstanz die Goldmedaille mit den Rollstuhlfahrern. Die komplett neu formierte Mannschaft mit Steffen Waibel und Sauter triumphierte bei den Wettbewerben in Schwenningen. Schon nach dem vorletzten Spiel war der Titel sicher, und so schmerzte die abschließende Niederlage weiter
  • 156 Leser

Sport in Kürze

TVH mit neuen SpielernFußball. Der Gmünder A-Ligist TV Herlikofen meldet für seine beiden Mannschaften folgende Neuzugänge: Andreas Neagu (TSV Schlechtbach, Stürmer für 1. Mannschaft), Michael Uslun (Pfahlbronn, Mittelfeld für 1./2. Mannschaft), Miodrag Isailovic (Alfdorf, Stürmer für 1./2. Mannschaft), Patrick Brenner (Waldstetten, Torwart 1./2. Mannschaft), weiter
  • 192 Leser

Kleine Serie zu Ende

Tischtennis, Landesliga: SGB verliert in Reichenbach
Nach zuletzt zwei Siegen mussten sich die Tischtennis-Damen der SG Bettringen im Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten TV Reichenbach mit 2:8 geschlagen geben. Eine nicht unerwartete Niederlage. weiter
  • 250 Leser

TSV Mutlangen stürmt auf Rang fünf

Volleyball, Württembergische U 18-Meisterschaft: VC Stuttgart verteidigt seinen Titel
Bei den württembergischen Meisterschaften der U18-Juniorinnen, ausgetragen im oberschwäbischen Ochsenhausen, belegte die junge Mannschaft des TSV Mutlangen einen achtbaren fünften Platz. Den Meistertitel holte sich der hochfavorisierte Bundesliganachwuchs und Direktqualifikant VC Stuttgart im Endspiel gegen den TV Rottenburg. weiter
  • 102 Leser

Weyer-Brüder holen Titel

Ski Nordisch, Schwäbische Meisterschaft: SC Heubach-Bartholomä ganz vorne dabei
Mit den schwäbischen Meistertiteln von Tobias und Jonas Weyer, sieben Tagessiegen, drei zweiten Plätzen und vier dritten Plätzen wird der Skiclub Heubach-Bartholomä zum zweiterfolgreichsten Verein bei den Schwäbischen Meisterschaften auf dem Kniebis bei Freudenstadt. weiter
  • 273 Leser

Spitzenspiel gegen Sandhausen findet statt

Fußball, 3. Liga - SchwäPo informiert laufend im Internet über den Spielstand
Das Spitzenspiel der 3. Liga zwischen dem Tabellenzweiten VfR Aalen und dem SV Sandhausen am heutigen Abend kann wie geplant stattfinden. weiter
  • 5
  • 1179 Leser

Überregional (83)

19 Millionen: Hamburger kassiert Jackpot

Ein Hamburger Lottospieler hat den Jackpot geknackt und kann sich nun über 19 Millionen Euro freuen. Doch noch hat sich der unbekannte Lottospieler nicht gemeldet. Bei der Ziehung am Samstag habe er nicht nur die sechs Richtigen angekreuzt, sondern auch bundesweit als einziger die Superzahl auf dem Tippschein gehabt, wie der Deutsche Lotto- und Totoblock weiter
  • 330 Leser

Afrika-Cup: Gastgeber Gabun fehlt das Glück

Gernot Rohr warf die unglückliche Niederlage im Elfmeterschießen nicht um. 'Ich muss meinen Spielern gratulieren. Sie haben alles gegeben, sie können den Platz erhobenen Hauptes verlassen', kommentierte der deutsche Trainer von Gabun, Co-Gastgeber beim Afrika-Cup, die 4:5-Niederlage im Elfmeterschießen im Viertelfinale in Libreville gegen Mali. Nach weiter
  • 334 Leser

Afrikas musikalisches Herz schlägt auch in Mainz

Das Institut für Ethnologie hat eine riesige Tonträger-Sammlung - Von Reggae aus dem Kongo bis HipHop aus Ghana
Im 'Archiv für die Musik Afrikas' können Forscher und Studenten in die Klangwelt des Kontinents eintauchen. Und das mitten in Mainz. weiter
  • 307 Leser

Auf einen Blick vom 7. Februar

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 20. Spieltag 1860 München - Energie Cottbus 2:0 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Lauth (35., 90.). - Z.: 14 600. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Düsseldorf 20/43, 2. Eintr. Frankfurt 20/42, 3. SC Paderborn 20/42, 4. Greuther Fürth 20/40, 5. FC St. Pauli 20/39, 6. 1860 München 20/35, 7. Union Berlin 20/31, 8. Braunschweig 20/29, 9. VfL Bochum weiter
  • 359 Leser

Auszug aus der Botschaft an das Volk

Der eigentliche Jahrestag am 6. Februar sei für sie stets ein Tag der Trauer, weil an diesem Tag ihr Vater, George VI., starb, ließ die Queen in einem gestern herausgegebenen Schreiben an das Volk wissen. Ein Auszug aus der Botschaft im Wortlaut: 'Heute, während ich 60 Jahre als Eure Königin begehe, schreibe ich Euch, um Euch für die wundervolle Unterstützung weiter
  • 387 Leser

Baden-Württemberg lässt sich sein Filmland viele Millionen kosten

Die Filmförderung ist in Baden-Württemberg Teil des Landesmarketings. Rund 13 Millionen Euro werden jährlich ausgegeben von der Medien- und Filmgesellschaft (MFG). Den größten Batzen bekommt die Subvention von Produktionen und Drehbüchern mit derzeit noch 8,4 Millionen Euro. Staatssekretär Jürgen Walter vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und weiter
  • 304 Leser

Blinder Passagier im eisigen Laster

Ein blinder Passagier ist in einem Lastwagen gerade noch mit dem Leben davongekommen. Er wurde am Montagvormittag in Plochingen völlig ausgehungert, unterkühlt und mit Erfrierungen an den Füßen im Laderaum des Sattelzuges entdeckt. Der 22-Jährige, offenbar ein Afghane, hatte, nur leicht bekleidet, gut fünf Tage lang in seinem rollenden Gefängnis ausgeharrt. weiter
  • 5
  • 345 Leser

Botschafter aus Syrien abgezogen

Nach der gescheiterten Syrien-Resolution im UN-Sicherheitsrat versinkt das Land im Bürgerkrieg. Bei erneutem Granatbeschuss starben in der Protesthochburg Homs laut Oppositionellen gestern mindestens 52 Menschen. Die USA schlossen als Reaktion auf die fortdauernde Gewalt ihre diplomatische Vertretung in Damaskus und zogen Botschafter Robert Ford ab. weiter
  • 272 Leser

Breivik verlangt 'sofortige Freilassung'

Medienrummel um norwegischen Massenmörder bei Hafttermin löst heftige Diskussionen aus
Darf ein Massenmörder während eines Haftprüfungstermins die Medien benutzen, um seine wirren Tiraden zu verbreiten? Anders Behring Breivik durfte das gestern. Das sorgte für heftige Diskussionen. weiter
  • 5
  • 384 Leser

Bürger können an 'Freiheitsthesen' mitwirken

Nach 15 Jahren diskutiert die FDP über ein neues Grundsatzprogramm. Die 'Wiesbadener Grundsätze' waren 1997 noch zu Zeiten der Regierung Kohl beschlossen worden, als Klimawandel, internationaler Terrorismus und die Probleme der Finanzwelt noch keine Rolle spielten. Auf solche Themen wollen die Liberalen Antworten geben. Der Entwurf der neuen 'Freiheitsthesen' weiter
  • 295 Leser

Das Elend als Bestseller

Zum 200. Geburtstag des britischen Schriftstellers Charles Dickens
Schon zu Lebzeiten war der britische Schriftsteller Charles Dickens - selbst in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen - ein Star. Auch 200 Jahre nach seinem Geburtstag sind seine Romane erstaunlich aktuell. weiter
  • 434 Leser

Der BVB-Retter

Hoeneß lieh Dortmund zwei Millionen Euro
Mitten im Titelrennen mit Fußball-Meister und Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund hat Präsident Uli Hoeneß vom Rekordmeister Bayern München ein lange gehütetes Geheimnis gelüftet. 'Als sie (die Dortmunder, Anmerkung der Redaktion) mal gar nicht mehr weiter wussten und Gehälter nicht mehr zahlen konnten, haben wir ihnen ohne Sicherheiten zwei weiter
  • 365 Leser

Der frostige 'Dieter' lässt nicht locker

Deutschland bleibt gefroren. Zwar steigen die Temperaturen etwas - aber nur vorübergehend. Ein paar Schneewolken kommen von Süden. Die ganze Woche bleibt es wegen 'Dieter' eisig: Das Hoch sitzt über Russland fest und sorgt weiter für strengen Frost. Minus 28,7 Grad wurden in der Nacht zu Montag in Ueckermünde in Mecklenburg-Vorpommern gemessen, im sächsischen weiter
  • 308 Leser

Die Queen sagt Danke

Schlichter Auftakt zum diamantenen Thronjubiläum von Elizabeth II.
Das große Fest kommt zwar erst im Juni. Doch gestern auf den Tag genau war es 60 Jahre her, dass Elizabeth II. Königin geworden ist. Zum Auftakt der Feierlichkeiten bedankte sich die Queen beim Volk. weiter
  • 346 Leser

Die Regierungspräsidenten waren die längste Zeit im Amt

Die grün-rote Koalition hat sich die Posten schon aufgeteilt, nur der Zeitpunkt der Neubesetzung ist offen
Die Grünen wollen schnell Fakten schaffen. Die SPD fürchtet Kritik, wenn alle vier Regierungspräsidenten vielleicht in Kürze ausgetauscht werden. weiter
  • 354 Leser

Ein Tänzchen und die Folgen

Im Oktober hoben Tänzer des MDR-Balletts die Beine für einen Diktator. Jetzt hat die Truppe den Besitzer gewechselt - und den Namen. weiter
  • 303 Leser

Facebook nichts für Grundschüler

Der Präsident der baden-württembergischen Landesanstalt für Kommunikation, Thomas Langheinrich, warnt Eltern davor, ihren Kindern Facebook zu erlauben. Das soziale Netzwerk sei für Grundschüler ungeeignet, weil sie sich über die Konsequenzen ihrer Kommunikation im Netz noch nicht richtig bewusst seien, sagte Langheinrich. Zum heutigen 'Safer Internet weiter
  • 390 Leser

Fast 30 Jahre Karriere

'Glück' steht auf der Einkaufstüte, die Doris Dörrie auf den Tisch im Büro der Constantin Film stellt - ein Kaufhaus-Fund, der gut zu ihrem neuen Werk passt. Sie bestellt gesunden Tee und nimmt sich viel Zeit fürs Gespräch über ihre Karriere und ihren Film 'Glück'. Der ist nach einer Erzählung Ferdinand von Schirachs entstanden und feiert nun am 15. weiter
  • 332 Leser

Fast wie im richtigen Leben

Journalisten spielen alle Etappen der Tarifrunde in der Metallindustrie bis zum Teppichhandel am Schluss durch
Die Tarifrunde in der Metallindustrie kommt langsam in Fahrt: Heute beschließt der IG-Metall-Vorstand seine Forderungsempfehlung. Was dann kommen könnte, haben Journalisten schon mal durchgespielt. weiter
  • 488 Leser

FDP setzt auf Wachstum

Entwurf für neues Programm vorgestellt - 13 Zeilen zu Steuern
Auffallend klein schreibt die FDP das Thema Steuern im Entwurf für ihr neues Grundsatzprogramm. Dafür ist 'Wachstum' der dominierende Begriff in den 'Freiheitsthesen'. Offen ist die Haltung zu Europa. weiter
  • 328 Leser

Fein machen zu Ehren der Queen

Mit 41 Salutschüssen wurde im Beisein der königlichen Reitertruppe gestern im Londoner Hyde Park die britische Königin geehrt. Elisabeth II. hatte genau vor 60 Jahren den Thron bestiegen. Unser Foto zeigt den Schützen Zanna Bateman bei den letzten Vorbereitungen auf den großen Knall (Blick in die Welt). Foto: Getty Images weiter
  • 350 Leser

Filmemachen ist Luxus

Doris Dörrie über Schreiben und Inszenieren, Kino und Oper, 'Männer' und 'Glück'
Ein extremer Kriminalfall wird zur extremen Liebesgeschichte: 'Glück', der neue Film von Doris Dörrie, feiert auf der Berlinale Premiere. Die 56-Jährige erzählt, dass Glück in der Karriere bei weitem nicht alles ist. weiter
  • 311 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 19 060 133,80 Euro Gewinnklasse 2 196 934,30 Euro Gewinnklasse 3 88 893,90 Euro Gewinnklasse 4 1811,90 Euro Gewinnklasse 5 196,60 Euro Gewinnklasse 6 34,50 Euro Gewinnklasse 7 23,40 Euro Gewinnklasse 8 9,60 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 377 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 151 738,00 Euro Gewinnklasse 2 6325,50 weiter
  • 286 Leser

Hechingen: Feuer wütet in Altstadt

Annähernd 150 Einsatzkräfte von sechs Feuerwehren haben gestern Abend in der Hechinger Altstadt einen Großbrand bekämpft. Beim mit Abstand größten Feuer der jüngeren Stadtgeschichte gab es neun Verletzte und einen immensen Sachschaden. Unter dramatischen Umständen und gerade noch rechtzeitig rettete die Feuerwehr drei vom Feuer Eingeschlossene. Drei weiter
  • 279 Leser

Historische Momente - ganz ohne Worte

Bundeskanzler Willy Brandts Kniefall 1970 vor dem Mahnmal im einstigen jüdischen Ghetto in Warschau, das den Helden des Ghetto-Aufstandes vom April 1943 gewidmet ist, zählt zu den bedeutendsten Gesten deutscher Politiker in der Nachkriegsgeschichte. Er legte damit den Grundstein für die deutsch-polnische Aussöhnung. Das Verhältnis zwischen Frankreich weiter
  • 220 Leser

Holstein Kiel ist heiß auf Pokalhit

Klimazelt aus England bereitet den Boden fürs Spiel gegen Dortmund
Finanziell ist Fußball-Viertligist Holstein Kiel schon jetzt der große Pokalsieger. Heute kommt zum Viertelfinale Borussia Dortmund. weiter
  • 344 Leser

Immer noch gut im Vergleich zur Konkurrenz

Trotz eines Gewinnbruchs im vergangenen Jahr steht die Lufthansa im Vergleich zu ihren größten Wettbewerbern in Europa immer noch gut da. Daran ändert auch der Umstand nichts, dass Lufthansa-Chef Christoph Franz bereits im August das angepeilte Ziel eines Betriebsergebnisses von 1 Mrd. Euro hatte zurückgenommen hat. Den Betriebsgewinn für das abgelaufene weiter
  • 424 Leser

Keine Entwarnung bei Fluten in Australien

Bereits zwei Todesopfer - Besonders bedrohte Stadt St. George fast vollständig evakuiert
Die Lage in Australiens Flutgebieten spitzt sich zu. Zahlreiche Bewohner sind geflohen, eine Frau und ein 18 Monate altes Kind sind ertrunken. weiter
  • 268 Leser

Klinik-Erreger von Mitarbeitern eingeschleppt

Nach dem Auftreten des Krankenhauskeims MRSA in einer Intensivstation für Frühgeborene an der Uniklinik Freiburg steht das Personal als Verursacher im Verdacht. Der für Kleinkinder lebensbedrohliche Erreger sei mit großer Wahrscheinlichkeit durch Mitarbeiter auf die Station gelangt, sagte eine Sprecherin der Klinik. Dies hätten die bisherigen Untersuchungen weiter
  • 268 Leser

KOMMENTAR · FDP: Radikaler Bruch

Steuern waren jahrelang das Haupt- und Erfolgsthema der FDP. Die Liberalen hatten sich so sehr darauf eingeschossen, dass sie den Zeitpunkt verpassten, als es zum Unthema wurde und sie mit in die Tiefe riss. Jetzt wollen sie radikal damit brechen: Im Entwurf des neuen Grundsatzprogramms taucht das Thema Steuern nur ganz am Rande auf. Angesichts der weiter
  • 320 Leser

KOMMENTAR · UMWELTZONE: Das bringt etwas

Bloße Schikane, sagen Gegner. Vorbeugender Gesundheitsschutz geht nicht anders, meinen Befürworter. Was bewirken die Umweltzonen? Langzeitstudien belegen, dass weniger Menschen an Herz-Kreislauf- und Lungenkrankheiten sterben, wenn sie entfernt von verkehrsreichen Straßen leben. Klar ist auch: Nur der Feinstaub aus Verbrennungsprozessen ist hoch giftig. weiter
  • 367 Leser

KOMMENTAR: Airline-Chef passt sich dem Wettbewerb an

In der Kasse liegen 4,4 Milliarden Euro, 2011 belief sich der Gewinn auf etwa 750 Millionen Euro - schlecht sieht es bei der Lufthansa nicht aus, vor allem im Vergleich zu den wichtigsten europäischen Wettbewerbern. Trotzdem dreht Vorstandschef Christoph Franz weiter massiv an der Kostenschraube. 2011 hat er das misslungene Experiment mit einem eigenständigen weiter
  • 431 Leser

Kranich-Linie muss sparen

Lufthansa-Vorstandsvorsitzender Franz peilt eine höhere Rendite an
Die Lufthansa leidet zunehmend unter der wirtschaftlich angespannten Lage in Europa. Vorstands-Chef Christoph Franz verpasst der Fluggesellschaft ein weiteres Sparprogramm in Milliardenhöhe. weiter
  • 451 Leser

Kälbermastmittel als Doping

Clenbuterol unterstützt den Aufbau von Muskeln. Bei hoher Dosierung verlangsamt diese Substanz die Muskelabbauprozesse, die normalerweise ständig im Körper ablaufen. Bei entsprechend angepasstem Trainings- und Ernährungsverhalten kann so ein schneller Muskelaufbau erzielt werden. Der bekannteste Fall von Clenbuterol-Missbrauch war 1992 der von Katrin weiter
  • 268 Leser

Land fordert Entlastung

Fluglärm: Resolution nennt Eckpunkte für Staatsvertrag mit der Schweiz
Land und Region stehen im Fluglärm-Streit um den Flughafen Zürich zusammen und fordern die Entlastung der Bevölkerung im Südwesten. Die Forderungen wurden gestern mit einer Resolution unterstrichen. weiter
  • 315 Leser

LBBW prüft Ungereimtheiten in Moskau

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat eine 100 Mio. EUR schwere Immobilieninvestition in Moskau von Anwälten wegen Ungereimtheiten überprüfen lassen. Das erfuhr die Nachrichtenagentur dpa in Stuttgart aus Reihen der Landesregierung, die einen entsprechenden 'Spiegel'-Bericht bestätigten. Dabei geht es um das German Centre der LBBW. Laut dem Bericht weiter
  • 413 Leser

Lehrer wollen kleinere Klassen

Nach den Realschullehrern pochen auch die Pädagogen an Gymnasien auf kleinere Klassen. Durch den Wegfall der 13. Jahrgangsstufe würden 2000 Lehrkräfte an Gymnasien frei, '600 dieser Lehrkräfte könnten, ohne Kosten zu verursachen, sinnvoll zur Senkung des Klassenteilers eingesetzt werden', sagte Bernd Saur, Landeschef des Philologenverbands. Stattdessen weiter
  • 316 Leser

LEITARTIKEL · FLÜCHTLINGE: Solidarität mit den Mutigen

Das Gute fängt oftmals im Kleinen an: in Städten und Gemeinden, in denen sich Bürger, Vertreter von Kirchen und Vereinen mit Kommunalverantwortlichen zusammengeschlossen haben, um Ja zu sagen zur Aufnahme von Flüchtlingen. Ulm zählt zu diesem Kreis, Mannheim und dutzende weiterer Kommunen. Die Städte setzen damit das Signal, dass sich Solidarität mit weiter
  • 338 Leser

Leute im Blick vom 7. Februar

Kronprinzessin Victoria Die Geburt des ersten Kindes von Kronprinzessin Victoria (34) und Prinz Daniel (38) rückt näher: Das royale Baby werde 'Anfang März' erwartet, teilte der schwedische Hof in Stockholm mit. Bei der Verkündung der Schwangerschaft im letzten August war lediglich von März die Rede gewesen. Die sichtlich runder gewordene Thronfolgerin weiter
  • 416 Leser

Löwen setzen dank Lauth Erfolgsserie fort

1860 München besiegt in der 2. Liga Cottbus 2:0 - Aufstiegsplatz weiter in Reichweite
1860 München hat seine Erfolgsserie in der 2. Fußball-Bundesliga fortgesetzt und damit Ex-Coach Rudi Bommer das Debüt als Trainer von Energie Cottbus verdorben. Im Eisschrank Allianz-Arena gewannen die Löwen mit 2:0 (1:0) und wahrten durch das sechste Spiel in Folge ohne Niederlage ihre Mini-Aufstiegschance. Der Rückstand auf einen Aufstiegsplatz beträgt weiter
  • 361 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 30.01.-03.02.12: 100er Gruppe 56-60 EUR (57,50 EUR). Notierung 06.02.12: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 28.615 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 423 Leser

München leuchtet nicht, München brennt

Die Polizei hat nach der 48. Münchner Sicherheitskonferenz am Wochenende eine 'positive Bilanz' gezogen: 'keinerlei besondere Vorkommnisse'. Hillary Clinton und Co. flogen wohlbehalten nach Hause. Die weißblaue Welt ist in Ordnung. Aber nicht im Krimi. In dem neuen Roman 'Unter Feinden' von Georg M. Oswald, einem schreibenden Rechtsanwalt wie Ferdinand weiter
  • 365 Leser

NA SOWAS . . . vom 7. Februar

Die Feuerwehr in Tschechien, wo örtlich die Rekordtemperatur von minus 39,4 Grad herrschte, warnt davor, Metallgegenstände zu berühren. Bereits drei Jugendliche froren seit dem Kälteeinbruch mit ihrer Zunge an Laternenpfosten fest. Warum sie daran leckten, weiß keiner. Zuletzt mussten die Beamten in der Gemeinde Chodov einen 14-Jährigen mit warmen Tüchern weiter
  • 350 Leser

New York sieht nach Super-Bowl-Sieg blau

Sebastian Vollmer und die New England Patriots unterliegen den Giants im Football-Finale 17:21
Die New York Giants haben durch ein 21:17 gegen die New England Patriots den Super Bowl gewonnen. Sebastian Vollmer verpasste somit die Chance, als erster Deutscher NFL-Champion zu werden. weiter
  • 320 Leser

Niederlage mit Folgen

Fed Cup: Deutschland droht schwerer Relegations-Gegner
Die 1:4-Niederlage gegen Tschechien kann für das Fed-Cup-Team üble Folgen haben. Im Kampf um den Verbleib in der Weltgruppe I drohen den ungesetzten deutschen Tennis-Spielerinnen schwere Aufgaben. weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN vom 7. Februar

Totes Baby im Kofferraum Drei Männer und eine Frau haben im saarländischen Merzig ein Auto aufgebrochen und im Kofferraum ein totes Baby entdeckt. Sie alarmierten die Polizei. Die ermittelte die Fahrzeughalterin (23) und Mutter des Neugeborenen. Sie sagte, der Junge sei bereits im Juni 2011 bei der Geburt gestorben. Gleich danach habe sie ihn in einen weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN vom 7. Februar

Kunstraum macht dicht Der 'Kunstraum für morgen', das Deutsche Guggenheim in Berlin, eine Kooperation zwischen Deutscher Bank und Guggenheim Stiftung, wird geschlossen. Die Bank teilte mit, sie habe mit der US-Stiftung beschlossen, das 1997 gegründete Ausstellungshaus zu schließen. Der Vertrag laufe 2012 aus. Das Deutsche Guggenheim galt als eine der weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN vom 7. Februar

Auf Abbas geeinigt Präsident Mahmud Abbas soll Ministerpräsident einer Übergangsregierung der Organisationen Hamas und Fatah werden. Dies ist Teil einer Vereinbarung, die Abbas gestern in Doha mit dem Hamas-Exilchef Chaled Maschaal unterzeichnete. Die Vereinbarung ist innerhalb der radikalislamischen Hamas umstritten. Die Autonomiebehörde erhofft sich weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN vom 7. Februar

Ein Neuer für die Bayern Fußball: Der Schweizer Nationalspieler Xherdan Shaqiri vom FC Basel soll der erste Neuzugang des FC Bayern München für die kommende Saison werden. Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler des Münchner Achtelfinal-Gegners in der Champions League steht nach Angaben des Fachmagazins 'Kicker' kurz vor der Unterschrift unter einen Vertrag weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN vom 7. Februar

Gebühren rechtmäßig Stuttgart - Waffenbesitzer müssen Gebühren für verdachtsunabhängige Kontrollen zahlen. Das Verwaltungsgericht Stuttgart wies am Montag die Klage eines Waffenbesitzers gegen das Landratsamt Esslingen ab. Wegen der besonderen Gefährlichkeit des Waffenbesitzes knüpfe die Waffenkontrolle allein an den Waffenbesitz an und falle daher weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN vom 7. Februar

Zuversicht im Mittelstand Allen Konjunktursorgen zum Trotz ist die Zuversicht im deutschen Mittelstand zum Jahresbeginn weiter gestiegen. Das Geschäftsklima kletterte im Januar zum dritten Mal in Folge gegenüber dem Vormonat. Das sei normalerweise ein Signal für eine Wende zum konjunkturell Besseren, teilte die KfW Bankengruppe gestern mit. Bilfinger weiter
  • 448 Leser

Offene Kritik an Wulff

Minister in Niedersachsen spricht von 'falschen' Angaben
Erstmals seit Beginn der Affären um Bundespräsident Christian Wulff hat ein Mitglied von Niedersachsens CDU/FDP-Landesregierung das Staatsoberhaupt direkt attackiert. Strittige Angaben der Regierung im Landtag seien mit dem Bundespräsidialamt abgesprochen gewesen, hätten sich aber als 'schlicht falsch' erwiesen, sagte Vize-Ministerpräsident und Wirtschaftsminister weiter
  • 251 Leser

Ohne Glasturm fehlt das Glanzlicht

Isny nach dem klaren Nein zum Zumthor-Tor
Der Traum von einem neuen gläsernen Stadttor ist in Isny ausgeträumt. Die Bürger der Stadt haben dem spektakulären Projekt eine Absage erteilt. weiter
  • 334 Leser

Paris und Berlin: Sonderkonto für Griechenland

Griechenland steht mit dem Rücken zur Wand: Die Hauptgeldgeber Deutschland und Frankreich erhöhen den Druck auf das Euro-Sorgenkind. Zur Tilgung der Schulden Athens brachten Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy ein Sonderkonto ins Spiel. Über dieses Sperrkonto, auf das die griechische Regierung keinen Zugriff hätte, weiter
  • 307 Leser

Posende Abgeordnete

Trainingseinheiten für den nächsten Auftritt
Wie sitze ich in einer Talkshow richtig? Eine scheinbar banale Frage. Für Politiker in der Mediendemokratie ist sie äußerst wichtig. weiter
  • 230 Leser

Präsident entsorgt Marionette

Rumäniens Regierungschef muss wegen Massenprotesten gehen
Der rumänische Präsident Basescu ist auf der Suche nach einem neuen Premierminister. Der bisherige Amtsinhaber Emil Boc trat gestern zurück. Die Massenproteste gegen die desolate Lage im Land halten an. weiter
  • 361 Leser

Radprofi Contador gesperrt

Sportgerichtshof fällt drastisches Urteil wegen Dopings
Der Internationale Sportgerichtshof Cas hat den spanischen Radprofi Alberto Contador wegen einer positiven Dopingprobe bei der Tour de France 2010 mit einer zweijährigen Sperre belegt, die rückwirkend bis einschließlich 5. August 2012 gilt. Damit darf Contador in diesem Jahr weder bei der Tour noch bei den Olympischen Spielen in London an den Start weiter
  • 256 Leser

Seine bekanntesten Werke

Charles Dickens hat 15 Romane veröffentlicht. Seine bekanntesten Werke sind: Oliver Twist: Der Roman erzählt die Geschichte des Waisenkindes Oliver, das erst nach Jahren körperlicher und seelischer Misshandlung Güte erfährt. Eine Weihnachtsgeschichte: Die Erzählung handelt vom herzlosen Geschäftsmann Ebenezer Scrooge, der sich am Heiligen Abend durch weiter
  • 297 Leser

So angespannt wie noch nie

ENBW-Experte Fürst: Stromnetz besteht harten Dauerbelastungstest
Das Stromnetz steht seit dem Aus für die alten Atomkraftwerke unter einer Dauerbelastung und ist anfällig wie noch nie. Es wird ihr aber standhalten. Davon ist Markus Fürst von der ENBW überzeugt. weiter
  • 525 Leser

Sperre für Contador - Tour-Sieg aberkannt

Hartes Cas-Urteil für spanischen Radprofi
Radprofi Contador steht nach der Verurteilung des Cas vor den Trümmern seiner Karriere. Der Spanier verlor das Gelbe Trikot von 2010, das Rosa Trikot von 2011 - auch dürfte er noch zur Kasse gebeten werden. weiter
  • 356 Leser

Spitzen-Hände

Viel kopiert und interpretiert: Angela Merkels Lieblingsgeste
Jawohl, Bundeskanzlerin Angela Merkel sichert Arbeitsplätze. Zum Beispiel die von Charisma- und KörperhaltungsExperten. Deren besonderes Augenmerk gilt Merkels Händen, ihrer 'Raute der Macht'. weiter
  • 347 Leser

Stadtwerke spielen nur im Verteilnetz eine Rolle

Das Stromnetz in Deutschland ist 1,78 Mio. Kilometer lang. Das überregionale Höchstspannungsnetz ist rund 112 000 km lang. Für diese Stromautobahnen wie auch für die regionalen Verteilnetze mit einer Länge von etwa 507 000 sind neben der ENBW auch die Netzbetreiber Tennet, Amprion, und 50 Hertz verantwortlich. Die überregionale Stromverteilung erfolgt weiter
  • 396 Leser

Star-Rummel im Taubertal

Kloster Bronnbach als Kulisse in einem internationalen Kinofilm mit Martina Gedeck
Filmemacher finden in Baden-Württemberg sehr gute Bedingungen. Nicht nur die Kulisse stimmt für alle Genres, mit staatlicher Förderung wird auch die Finanzierung erheblich erleichtert. weiter
  • 322 Leser

STICHWORT · SONDERKONTO: Dem Zugriff Athens entziehen

Die Grundidee für das von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatschef Nicolas Sarkozy jetzt vorgeschlagene Extrakonto orientiert sich an einem Plan von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) für nationale Tilgungsfonds der Euro-Länder zum Schuldenabbau. Demnach würde ein Teil der griechischen Einnahmen auf das Sonderkonto fließen. Sie wären weiter
  • 324 Leser

THEMA DES TAGES vom 7. Februar

KÖRPERSPRACHE IN DER POLITIK Hunderte Kameras sind täglich auf Spitzenpolitiker gerichtet. Jeder Wink, jedes Stirnrunzeln, jedes Lächeln werden gedeutet. Erfolg hat nur, wer Gestik und Mimik bewusst nutzt. weiter
  • 421 Leser

Tipps zu Aktien und Sachwerten

Die Schuldenkrise der Euro-Staaten spitzt sich zu. Da ist es kein Wunder, dass sich viele Menschen um den Wert ihres sauer ersparten Geldes sorgen. Droht Inflation? Wird der Euro entwertet? Soll man sein Vermögen umschichten? Wie sinnvoll ist es vor diesem Hintergrund in Sachwerte zu investieren? Wenn ja, welche Sachwerte? Gold und Rohstoffe bringen weiter
  • 422 Leser

Trotz 4:5 mit viel Zuversicht ins Olympia-Jahr

Bundestrainer Michael Behrmann hat trotz der verpassten Medaille seiner Hockey-Damen bei der Champions Trophy ein positives Fazit gezogen und geht mit einiger Zuversicht in das Olympia-Jahr. 'Für den recht frühen Stand waren wir erfreulich gut. Wir haben unsere Schwachstellen erkannt und können noch einiges entwickeln', sagte Behrmann mit Blick auf weiter
  • 346 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Paris 1. Runde ab 13.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom dt. Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Handball, Der Countdown Infos rund um die anstehende Partie, Porträts, aktuelles Geschehen in der Bundesliga ab 19.45 Uhr Handball, Bundesliga, 19. Spieltag Lemgo - Flensburg/Handewitt ab 20.15 Uhr (Weitere weiter
  • 305 Leser

Ultimatum für den Staatsvertrag

Mit dem Staatsvertrag zwischen Deutschland und der Schweiz soll der seit Jahrzehnten währende Fluglärm-Streit um den Flughafen Zürich beigelegt werden. Die Unterzeichner der Resolution, die gestern in Donaueschingen formuliert wurde, erwarten, dass der Staatsvertrag bis zum 31. Juli 2012 unterzeichnet wird. Geschieht das nicht, soll die Bundesregierung weiter
  • 233 Leser

Verdächtiger in Mordfall gefasst

Wenige Tage nach dem Mord an einer 26-Jährigen in einer Gartenlaube in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) ist ein Tatverdächtiger festgenommen worden. Der 27 Jahre alte Mann wurde gestern Mittag in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) festgenommen, wie die Polizeidirektion Waiblingen und die Staatsanwaltschaft Stuttgart mitteilten. Der Mann stehe unter dringendem weiter
  • 374 Leser

Verschnaufpause eingelegt

Ausstehende Griechenland-Lösung belastet Aktien-Handel
Angesichts der noch immer ausstehenden Griechenland-Lösung ist der deutsche Aktienmarkt zögerlich in die Woche gestartet. Der Dax ging leicht im Minus aus dem Handel. Er war schwach in den Handel gestartet, hatte es zwischenzeitlich aber auch ins Plus geschafft und bei 6781 Punkten den höchsten Stand seit sechs Monaten markiert. Die LBBW-Experten sprachen weiter
  • 385 Leser

Verschuldung der Länder deutlich gesunken

Nur vier Bundesländer haben im vergangenen Jahr keine neuen Schulden gemacht. Haushaltsüberschüsse erzielten Bayern, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen, wie aus einer Übersicht des Bundesfinanzministeriums hervorgeht. Insgesamt fiel das Defizit der 16 Länder deutlich geringer als erwartet aus. Das Minus lag im Jahr 2011 bei 9,4 statt der weiter
  • 238 Leser

Vettel steht auf tiefe Nase

Red Bull präsentiert neuen Formel-1-Flitzer - Nur wenige Änderungen
Mit einem kurzen Spot im Internet wurde gestern der neue Dienstwagen von Sebastian Vettel vorgestellt. Der zweimalige Weltmeister brennt schon auf die erste Fahrt und erneute Titelverteidigung. weiter
  • 393 Leser

Wahlsieg ist Triumph eines Unterschätzten

Sinsheimer strafen ihre Verwaltungsspitze
Die OB-Wahl in Sinsheim geriet zu einem Triumph für den Sieger. Mit dem klaren Votum wurde die bisherige Verwaltungsspitze abgestraft. weiter
  • 326 Leser

Wenn der Fuß plötzlich wippt

Ein Ex-FBI-Agent und seine Erkenntnisse
An der Körpersprache erkennen zu wollen, ob ein Politiker lügt? Das könnte schnell auf die falsche Fährte führen, sagt Joe Navarro. Er war viele Jahre FBI-Spezialist für die Interpretation von Gestik und Mimik. weiter
  • 297 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

ZF peilt Wachstum an Der Automobilzulieferer ZF (Friedrichshafen) erwartet nach einem Rekordjahr 2011 für das laufende Jahr erneut ein zweistelliges prozentuales Umsatzplus, sagte der Vorstandsvorsitzende Hans-Georg Härte, der 'Neuen Osnabrücker Zeitung'. Im vergangenen Jahr waren die Erlöse um 20 Prozent auf 15,5 Mrd. EUR gewachsen. ZF verdiene auch weiter
  • 471 Leser

Zu viel Feinstaub in Städten

Auch nach Schaffung der Umweltzonen geht Belastung nicht zurück
Trotz Umweltzonen ist 2011 die Feinstaubbelastung in Städten weiter gestiegen. Das Umweltbundesamt gibt dem Wetter eine Mitschuld. weiter
  • 329 Leser

Zuschauer ärgern sich über Werbung und Frank Buschmann

1,24 Millionen Zuschauer zu Beginn des Super Bowls, 0,75 Millionen zum Ende: Der Sender Sat 1 war mit der TV-Übertragung zufrieden. Im Gegensatz zu den Zuschauern. Die beschweren sich im Internet massiv über die schlechte Übertragung. Kommentator Frank Buschmann wird dabei unter anderem mangelnde Kompetenz vorgeworfen. Außerdem ärgern sich die Fans weiter
  • 375 Leser

Leserbeiträge (4)

Kolping Neresheim knüpft bezirksübergreifenden Kontakt

 

Am Samstagnachmittag trafen sich mehrere Mitglieder der Kolpingsfamilie Neresheim vom Bezirksverband Heidenheim mit Mitgliedern der Kolpingsfamilie Ellwangen vom Bezirksverband Ostalb zu einem gemeinsamen Nachmittag. Die Idee ging auf die letzte DV-Versammlung zurück, damit sich die Kolpingsfamilien untereinander besser kennenlernen.

Am

weiter

Jahreshauptversammlung vom 03.02.12

Bei der Jahreshauptversammlung hat sich die 

alte Vorstandschaft nach langem hin und her 

bereit erklärt das Amt für weitere zwei Jahre 

zu übernehmen. Auf eine weitere gute  

Zusammenarbeit die Vorstandschaft.

weiter
  • 1
  • 568 Leser