Artikel-Übersicht vom Freitag, 10. Februar 2012

anzeigen

Regional (80)

„Entschuldigung akzeptiert“

Die CDU-Fraktion äußerte sich am Freitagnachmittag in einer Stellungnahme zum Baumthema. Pressesprecher Christian Baron fordert eine Versachlichung der Debatte. Es sei ein klarer Fehler der Verwaltung gewesen, bei einer so sensiblen Frage die zuständigen Gremien außen vor zu lassen. Dafür habe sich die Verwaltung ausdrücklich entschuldigt. Baron: „Die weiter
  • 1
  • 734 Leser

„Hiergeblieben Polizei!“

KriminalhauptkommissarManfred Ripberger, 49, ist Kreisvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft. Außerdem ist er Fachsprecher für die Kriminalpolizei im Landesvorstand. Ripberger arbeitet bei der Kripo in Schwäbisch Gmünd.Innenminister Reinhold Gall (SPD) will die 37 Polizeidirektionen- und präsidien sowie die vier Landespolizeidirektionen zu zwölf weiter
  • 547 Leser

Eislaufbahn?

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. In der Pestalozzischule Herlikofen ist am Dienstag, 14. Februar, ab 19.30 Uhr Ortschaftsratssitzung. Unter anderem auf der Tagesordnung steht die Anlegung einer Eislaufbahn beim Sportgelände zur Beschlussfassung. weiter
  • 6335 Leser

Hilfe für Gewaltopfer

Expertengruppe berät sich im Gmünder Rathaus
Voller Einsatz gegen häusliche Gewalt, war das Thema der Expertengruppe die kürzlich im Rathaus Gmünder Rathaus tagte. Ziel ist es, Frauen, die der häuslichen Gewalt zum Opfer fallen zu helfen. Einen Flyer mit wichtigen Notfallnummern gibt’s im Rathaus. weiter
  • 314 Leser

Neu im Internet: Vereinsseiten

Schwäbisch Gmünd. Auf der Doppelseite 34/35 stellen wir Ihnen heute die neuen Vereinsseiten der Gmünder Tagespost vor. In der GT-Online-Ausgabe unter www.tagespost.de/vereine können sich ab sofort Vereine mit einer eigenen Seite präsentieren, ihre Angebote, Termine und Texte veröffentlichen. Die Vereine können ihre Berichte und Fotos sofort und und weiter
  • 298 Leser

Prunksitzung in Weiler bereitet das närrische Feld für Sonntag vor

Zahlreich ist das Narrenvolk zur 15. Prunksitzung in die Bernhardushalle nach Weiler in den Bergen gekommen. Nicht nur die örtlichen Vereine, sondern auch Gastgruppen aus nah und fern heizten dem Publikum ein. Am Sonntag, 12. Februar, geht’s mit dem Faschingsumzug in Weiler weiter. Bereits zum 40. Mal rollt dieser durch den kleinen Ort. Über 40 weiter
  • 647 Leser

Werte in der Schule

Realschulseminar zum Thema: Werte und Persönlichkeit
Unter dem Motto „Werde zu deiner Persönlichkeit“, startete der zweite Wertetag am Staatlichen Realschullehrerseminar. Denn Werteerziehung gehöre zur Persönlichkeitsentwicklung. weiter
  • 376 Leser

Die Stauferstadt auf einem Ring

Aussteller aus Schwäbisch Gmünd, Waldstetten, Heubach und Durlangen auf der Inhorgenta Munich 2012
Klare Linien, sanfte Rosé-Töne, Uhren im Retro-Look, kühle Eleganz, filigrane Ornamentik, Vintage-Stil – was 2012 in der Schmuck- und Uhrenbranche angesagt ist, zeigt sich seit Freitag auf der 39. Inhorgenta Munich. Auf der Fachmesse für Schmuck und Uhren in München zeigen auch 15 Aussteller aus Schwäbisch Gmünd, Durlangen, Waldstetten und Heubach weiter

Gelungener Auftakt zum Guggen-Spektakel

Den Auftakt zum 29. internationalen Guggenmusik-Treffen bildete am Freitagabend der traditionelle Guggenball, bei dem sechs Kapellen für Stimmung sorgten. Um elf Uhr startet am Samstag, 11. Februar, der Umzug der Musikanten am Rinderbacher Torturm. Dann wird der Narrenbaum auf dem Marktplatz aufgestellt. Um 12.15 Uhr findet auf dem Johannisplatz der weiter

Kurz und bündig

Über evangelischen Waldkindergarten Im April diesen Jahres geht der evangelische Waldkindergarten Schönblick an den Start. Alle interessierten Eltern sind herzlich zu einem Informationsabend am Montag, 13. Februar, um 20 Uhr in die Gemeinderäume der Evangelischen Gemeinde Schönblick (Willy-Schenk- Str. 9, Rehnenhof) eingeladen. Weitere Informationen weiter
  • 314 Leser

Neuer Durchblick Richtung Stadtgarten

An diesem neuen Durchblick hat nicht nur der Winter gearbeitet, dort haben Abbruchwerkzeuge und Motorsägen ihren Anteil. So ist die Sicht frei auf das Haus Hirzel (links), das ein Investor sanieren und Gastronomie einbauen will. in der Mitte das Konferenzgebäude des Stadtgartens und das Rokokoschlösschen, rechts das Congress Centrum Stadtgarten. In weiter
  • 465 Leser

„Nicht über die Köpfe hinweg“

25 kommen zur Baumdemo – 600 Passanten unterzeichnen Forderungsschreiben an OB Arnold
Rund 25 Menschen kamen zur Baumdemo auf den Johannisplatz. Sie fordern unter anderem die vollständige Aufklärung der Rodungsaktion in der Bocksgasse. Dafür sammeln sie Unterschriften. 600 Passanten unterschrieben. Am Samstag gibt’s noch eine Demo. weiter
  • 4
  • 530 Leser

„Sweet Charity“ feiert Premiere

Volles Haus bei der Premiere von „Sweet Charity“ des Kolping-Musiktheaters im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Am Freitagabend erlebten fast 1000 Besucher ein turbulentes Stück, für die Darsteller gab es Szenenapplaus und am Ende nicht nur großen Beifall, sondern eine Premierenparty bis spät in die Nacht. Weitere Aufführungen sind am Samstag, weiter
  • 444 Leser

Begegnung der Generationen

Super motiviert kam die Lorcher Konfirmandengruppe Nord ins Pflegeheim im Kloster Lorch. Bepackt mit Spielen, Vorlesebüchern und Bastelmaterial waren die 22 Konfirmanden bereits zum zweiten Mal zur Stelle. Beim Gespräch zwischen Senioren und Konfirmanden, beim Schneemannbasteln, Stadt – Land – Fluss spielen, beim Vorlesen oder beim Mensch-ärgere-dich-nicht-Spiel weiter
  • 361 Leser

Gottes heilendes Handeln

Im Stephanushaus in Alfdorf
Mit Medizin? Mit Wellness? Mit Gott? Um Wege zu körperlicher und seelischer Gesundheit geht es bei Nachbarschaftstreffen im Alfdorfer Stephanushaus. weiter
  • 326 Leser

Pflanzbautag im Kellerhaus

Aalen-Oberalfingen. Der zentrale Pflanzbautag am Dienstag, 14. Februar, beginnt um 9 Uhr im Gasthaus „Kellerhaus“ in Aalen-Oberalfingen. Die Vorträge stehen unter dem Motto „Nachhaltigkeit im Pflanzenbau – Gewährleistung wie?“ Die Referenten befassen sich mit den Themen wie dem Pflanzenschutz, dem Erhalt nachhaltiger Bodenfruchtbarkeit weiter
  • 578 Leser

Standorte für Windkraftanlagen

Alfdorf. Um mögliche Standorte für Windkraftanlagen geht es unter anderem bei der Fortschreibung des Flächennutzungsplans für Alfdorf, der am Montag, 13. Februar, Thema in der Gemeinderatssitzung ist. Außerdem geht es um die Auftragsvergabe für den Abbruch der Gebäude Untere Schlossstraße 5 und 7 sowie um verschiedene Baugesuche. Die Veranstaltung im weiter
  • 346 Leser

Theo Betz erzählt aus seinem Buch

Waldstetten-Wißgoldingen. Eine unterhaltsame Stunde will Theo Betz am Sonntag, 12. Februar, den Besuchern im Wißgoldinger Bezirksamt bieten. Er stellt dort sein Buch „Aus bestem Holz geschnitzt – die „Hölzles“ – eine Familiengeschichte im Wandel der Zeiten“ vor, das er zum 100-jährigen Bestehen des „Hölzles“ weiter
  • 294 Leser

Wasser hält sich wacker

Ob es in Lorch wohl eine Therme gibt, fragt sich GT-Leser Siegfried Bareiß aus Lorch, von dem das obige Foto stammt. Selbst fließende Gewässer sind zugefroren, nur ein kleiner See im Aimersbachtal nicht, schreibt er dazu. Dieses „Naturereignis“ sei dort seit Jahren zu beobachten. Das Badethermometer im Wasser bezeugt die Wärmegrade – weiter
  • 5
  • 384 Leser

„Den Letzten beißen die Hunde“

Gewerkschafter Manfred Ripberger über die Polizeireform – Stimmung bei Beamten und Angestellten ist im Keller
„Das hätten wir nicht gebraucht.“ Der Gmünder Kriminalhauptkommissar Manfred Ripberger sieht die Polizeireform des Innenministers kritisch. Redakteur Alexander Gässler hat mit dem Kreisvorsitzenden der Deutschen Polizeigewerkschaft gesprochen. weiter
  • 5
  • 679 Leser
IM BLICK

Baum und Bürger

Gmünds Stadtumbau schreitet voran. Verändert Straßen und Plätze, schafft sogar neue. Kaum wiederzuerkennen ist die Stadt an manchen Stellen. Und doch fallen fünf nicht mehr vorhandene Bäume auf dem Johannisplatz mehr auf als Brücken und Häuser, die schon gefallen sind.Das hat nur vordergründig mit den Bäumen selbst zu tun. Sie kann man durch neue und weiter
  • 5
  • 638 Leser

Eine unüberwindbare Kluft

Unüberwindbar war im Kalten Krieg die Kluft zwischen den Anhängern der Abschreckungspolitik und den Pazifisten. Der Historiker Professor Dr. Ulrich Müller sieht einige Hinweise, dass der Widerstand gegen die Pershing-II-Raketen den Kommunisten gelegen kam und die DDR die Friedensbewegung zu unterstützen versuchte. Andererseits zollt Müller den Aktivisten weiter
  • 195 Leser

Grandiose Stimmung in der Jubiläums-Bütt

Zum Jubiläum „3 x 11 Jahre Wäschgölten“ haben die Waldstetter Narren beim Wäschgöltenball am Freitagabend in der Stuifenhalle ein grandioses Programm aufgeboten. Lachabatscher, Garden, Urwäschweiber, Männerballett, Wißgoldinger Hofstaat und viele andere in der Bütt sowie ein bestens aufgelegtes Publikum sorgten für gute Stimmung. Einen ausführlichen weiter
  • 119 Leser

Kurz und bündig

Windeln gehören in die RestmülltonneDie anhaltende Kälte macht Probleme. Mitunter friert sogar der Müll in der Tonne ein, wie wir diese Woche an selber Stelle berichtet hatten. Dabei hat sich leider ein Fehler eingeschlichen. Windeln gehören natürlich nicht auf den Kompost oder in den Biomüll, sondern in die Restmülltonne. Und damit sie dort nicht anfrieren, weiter
  • 549 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag, 11. FebruarSCHWÄBISCH GMÜNDAlfred Bauer, Hospitalgasse 34, zum 97. GeburtstagLuise Bertsch, Gleiwitzer Weg 5, Lindach, zum 88. GeburtstagHermine Zelch, In den Breitwiesen 5, Lindach, zum 86. GeburtstagPavel Schabalin, Barnsleyer Straße 18, zum 85. GeburtstagIngeborg Konstantinidis, Wilhelmstraße 26, zum 81. GeburtstagErna Grimminger, An der weiter
  • 381 Leser

Erster Spatenstich

Eschach. Den ersten offiziellen Spatenstich für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Eschach gibt es an diesem Samstag, 11. Februar. Bürgermeister Jochen König wird kurz den Bauzeitenplan erläutern. Der tatsächliche Bau beginne, sobald es das Wetter zulässt, sagt Bürgermeister König. Auch die Kameraden der Feuerwehr und ein Vertreter der Kreisfeuerwehr weiter
  • 444 Leser

Blut spenden in Eschach

Eschach. Der DRK-Blutspendedienst organisiert für Mittwoch, 15. Februar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Eschach im Reuzenbrunnenweg einen Blutspendetermin. Blutspender erhalten als Dank einen exklusiven DRK-Thermobecher. Informationen zur Blutspende gibt es unter der gebührenfreien DRK-Service-Hotline (0800) 1194911 und im Internet unter weiter
  • 295 Leser

In Horn sind die Narren los

Göggingen-Horn. Der Musikverein Horn veranstaltet am Sonntag, 19. Februar, eine Bockmusik im Horner Schulhaus. Beginn des närrischen Treibens ist um 10.29 Uhr. Es gibt eine Narrenbar und unter anderem Kutteln und Backstoikäs. Für Stimmung wird am Vormittag der Musikverein selbst sorgen. Am Nachmittag bei Kaffee, Kuchen und Fastnachtsküchle werden Kinder weiter
  • 354 Leser

Karle Käpsele in Straßdorf

Schwäbisch Gmünd. Schwäbisches Kabarett mit „Karle Käpsele“ gibt’s am Sonntag, 12. Februar, ab 18 Uhr auf der Kleinkunstbühne im Restaurant Kaffeehaus in Straßdorf. Karten unter (07171) 4950581; www.restaurant-kaffeehaus.de weiter
  • 2564 Leser

Motivieren verboten

Vortrag eines Schweizer Schulgründers in der PH
„Motivieren verboten!“ Mit dieser und weiteren provokanten Aussagen überraschte der Schweizer Schulgründer und Schulinnovator, Peter Fratton, seine Zuhörer bei einem öffentlichen Vortrag an der Pädagogischen Hochschule (PH). weiter
  • 333 Leser

Vorsitz der Demenzstiftung geklärt

DRK-Stiftungsrat wählt einstimmig die Gmünder Rechtsanwältin Irene Meixner
Das Gmünder Rote Kreuz hat im November eine gemeinnützige Stiftung eingerichtet, die sich der an Demenz erkrankten Menschen und ihrer Angehörigen annimmt. weiter
  • 342 Leser

Winterhalde geöffnet

Schwäbisch Gmünd. Der Skilift Winterhalde ist am Wochenende wieder in Betrieb, Samstag ab 11 Uhr mit Skikurs ab 13 Uhr; Sonntag ab 11 Uhr bedingt (die Zufahrt über Weiler ist wegen des Faschingsumzugs beeinträchtigt). weiter
  • 1172 Leser
FRAGE DER WOCHE

Guggenmusik

Tausende Freunde der Guggenmusik bevölkern an diesem Wochenende Schwäbisch Gmünd. Die GT fragte Passanten: Interessieren Sie sich für die Guggenmusik? Besuchen Sie eine der Veranstaltungen? Was gefällt Ihnen besonders?Pia Staudenmaier weiter
  • 2058 Leser

Kindergarten für Monate zu

Nach Brand in Spraitbacher Wirbelwind wird in der Schule eine Notgruppe eingerichtet – Provisorium in Planung
Nach dem Feuer am Donnerstag Abend im Kindergarten Wirbelwind in Spraitbach wird dort in den kommenden Monaten keine Betreuung möglich sein. Obwohl der Brand schnell gelöscht wurde, ist das komplette Gebäude verrußt, sagt Bürgermeister Ulrich Baum. Am Freitag wurde in der Grundschule eine Notgruppe zur Kinderbetreuung eingerichtet. weiter

Freude am Leben – trotz Demenz

Neue Betreuungsgruppe für an Demenz erkrankte Menschen in Gschwend
Singen, Lachen, das Zusammen-Sein-Genießen – so kann die neue Betreuungsgruppe für an Demenz erkrankte Menschen in Gschwend am besten umschrieben werden. weiter
  • 339 Leser

Sorge um Geldquelle Altpapier

Rück- und Ausblicke, Ehrungen und Wahlen bei der Generalversammlung des Musikvereins Mutlangen
Auf ein sehr erfolgreiches Vereinsjahr blickte der Musikverein Mutlangen bei seiner Generalversammlung im kleinen Vereinszimmer des Mutlanger Forums. Bei dieser gab es Ehrungen, Wahlen, Rück- und Ausblicke. weiter
  • 390 Leser

Trachtengruppe auf CMT

Gschwender auf der Showbühne des SWR
Es ist Tradition, dass die Trachtengruppe Gschwend sich mit ihren Volkstänzen auf der Showbühne des SWR bei der Messe CMT präsentiert. weiter
  • 4059 Leser

Kurz und bündig

Bockmusik im Schützenhaus Durlangen Seit über 40 Jahren veranstaltet der Schützenverein Durlangen seine traditionelle Bockmusik. Der Veranstaltungstermin ist der Faschingssonntag, 19. Februar. Diesmal ist die Liveband Querbeet dabei. Im Vorraum der Schießhalle ist wieder die Kellerbar aufgebaut. Ebenso traditionell sind der Hammelbraten mit Kraut und weiter
  • 341 Leser

Bastian Sick in Waiblingen

Waiblingen. Mit seinem Programm „Nur aus Jux und Tolleranz“ gastiert Bastian Sick am Donnerstag, 8. März, in Waiblingen. Der Autor der Kolumne „Zwiebelfisch“ und der Buchreihe „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“ tritt im Bürgerzentrum auf Einladung der Stadtbücherei Waiblingen auf, die diese Veranstaltung mit einer weiter
  • 320 Leser

AI+P projektieren in Ägypten

Architekturbüro engagiert sich in Alexandria – Zwei Fabriken für Bafra Industries
Der Arabische Frühling ist in der Wirtschaftsregion Ostwürttemberg angekommen – nicht nur beim Neujahrsempfang der IHK mit Gastredner Ulrich Kienzle. „Das Projekt in Alexandria ist spannend und wirtschaftlich interessant zugleich. Die Entwicklung in den Maghreb-Staaten sehe ich seit unserem Engagement mit anderen Augen“, erklärt Kai weiter
  • 5
  • 785 Leser

Nachwuchs bei den Gibbons

Die Weißhandgibbons in der Stuttgarter Wilhelma haben Nachwuchs bekommen: Kedua ist schon das neunte Jungtier der Weißhandgibbondame Domino. Welches Geschlecht Kedua hat, bleibt vorerst noch ein Geheimnis – zu eng krallt sich das Gibbonbaby die ganze Zeit an den wärmenden Bauch von Mama Domino. Weitere Bilder gibt’s auf www.gmuender-tagespost.de. weiter

Spielhallen ausschließen

Stadt Stuttgart legt gesamtstädtisches Konzept vor
Stuttgart hat den Spielhallen und den Wettbüros den Kampf angesagt. Egal ob in den Seitenstraßen in der Innenstadt oder in den Außenbezirken: Seit Inkrafttreten der novellierten Spielverordnung im Jahr 2006 haben die Anträge auf die Errichtung von Spielhallen und Wettbüros stark zugenommen. weiter
  • 378 Leser

Unternehmertag in Ulm abgehalten

Ulm. „Freiraum für neues Denken“ lautet das Thema des Unternehmertags in Ulm am 15. März in der Donauhalle. Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, Dr. Rüdiger Grube, Mario Ohoven und Ulms Oberbürgermeister Ivo Gönner eröffnen die Wirtschaftsmesse um 9 Uhr. Das Motto des 13. Unternehmertages zeigt, was sich Initiator Karl-Heinz Raguse weiter
  • 589 Leser

Wirtschaft kompakt

Prof. Matthias Held wiedergewählt Die Deutsche Gesellschaft für Designtheorie und -forschung (DGTF) wählte ein neues, erweitertes Team an ihre Spitze. Vorstandsvorsitzende ist erneut Prof. Dr. Gesche Joost, Professorin für Designforschung an der Universität der Künste Berlin. Im Amt bestätigt wurden auch Prof. Matthias Held, Prorektor an der Hochschule weiter
  • 542 Leser

Prominente Gäste bestaunen die 100 Exponate

Spektakuläre Blicke in das Design der Zukunft können Interessierte jedes Jahr bei der Ausstellung zum Semesterabschluss an der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd erleben. Am Freitagnachmittag schlenderten auch prominente Gäste durch die Ausstellung. Darunter waren unter anderem Landrat Klaus Pavel, der Vorsitzende des Hochschulrats, und Gmünds weiter

Azurblauer Himmel über der Piste

Die DSV Ski- und Snowboardschule Schwäbisch Gmünd Kaltes Feld hatte sich zur Skiausfahrt nach Flims-Laax-Falera aufgemacht. 40 Teilnehmer waren mit den Skilehrern Thomas Kiemel, Heinz Frey, Uli Stosch und Werner Hartmann auf den Pisten unterwegs. An den ersten beiden Tagen hatte man mit den gewaltigen Schneemassen zu kämpfen. Auf fast menschenleeren weiter
  • 278 Leser

Ideen für die Oststadt entwickeln

Engagierte Bürger wollen die Zukunft des Stadtteils aktiv mitgestalten
In den acht Jahren, in denen die Gmünder Oststadt im Programm „Die soziale Stadt“ gefördert wurde, hat sich dort einiges verändert. Um Bilanz zu ziehen und auch Projekte für die Zukunft zu erarbeiten, hatte Stadtteilkoordinator Bernhard Bormann am Freitag ins Stadtteilzentrum Ost geladen. weiter
  • 5
  • 366 Leser

Über 3000 Euro gespendet

Viel Hilfsbereitschaft in der Krankenkasse
Die Mitarbeiter der Barmer GEK beteiligten sich an der Aktion „Gmünder machen Wünsche wahr“. Von den rund 500 im Rathaus aufgenommenen Wünschen gingen 103 Wunschkarten an die Barmer GEK – und fanden dort reißenden Absatz. weiter
  • 367 Leser

Bockmusik mit Micha und Wolfgang

Heubach. Bockmusik ist angesagt in der Hütte des Heubacher Albvereins. Am Sonntag, 12. Februar, um 10.59 Uhr geht das närrische Spektakel los. Es unterhält das Duo „Mir sends“ mit Michael Wanzek und Wolfgang Stall. Zudem sind Überraschungsgäste angekündigt. Zur Wanderung auf die Hütte trifft man sich um 10 Uhr in der Stellung. weiter
  • 590 Leser

Seniorenball in Mögglau

Mögglingen. Der Faschingsball für Senioren ist am Sonntag, 12. Februar, im Gasthof Reichsadler und beginnt um 14.30 Uhr. Dort gibt es für die über 60-Jährigen in der Gemeinde gute Stimmung-, Unterhaltungs- und Tanzmusik mit der MVM-Combo. Zudem planen die Mögglauer Remsgöckel wieder einen großen Auftritt mit ihrem gesamten Hofstaat. Fahrdienst: 0175 weiter
  • 502 Leser

Kurz und bündig

Schlosshexen-Termine Die Heubacher Schlosshexen geben ihre Termine bekanntRathaussturm ist am Donnerstag, 16. Februar, mit Beginn um 15 Uhr mit den Heubacher Mondstupfler und den Gmünder Gassafetza.Kinderfasching ist am 20. Februar, mit Beginn um 14 Uhr im evangelischen Gemeindehaus.Schlosshexenparty ist am Montag, 20. Februar, ab 19.62 Uhr mit Einlass weiter
  • 350 Leser

Elternkompetenz stärken

Stadt Heubach bietet Kursprogramm für Eltern an
Die Schillerschule Heubach unterstützt im Rahmen des Elternbildungsprogramms „Stärke“ Eltern in besonderen Lebenssituationen. weiter
  • 379 Leser

Rathaussturm in Böbingen

Böbingen. Der Rathaussturm in Böbingen ist am Donnerstag, 16. Februar, ab 15.30 Uhr. Am Programm nehmen teil der Kindergarten St. Maria, die Dörgelesgarde des TSV Böbingen, die Garde Böbingen/Lautern und die Remstalguggen. Das Rathaus wird dann um 16 Uhr gestürmt. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Remstalguggen und der DJ. Die Bewirtung erfolgt weiter
  • 407 Leser

Thema Jugend in Heubach

Zukunftswerkstatt diskutiert im Mütterzentrum
Die Stadt Heubach bietet Information und Diskussion zum Thema Jugend am Montag, 13. Februar, um 20 Uhr im Heubacher Mütterzentrum. weiter
  • 385 Leser
ZUR PERSON

Leserbrief-König aus Eschach

Eschach. Bürgermeister Jochen König aus Eschach wird noch Leserbrief-König der Zeitschrift Auto-Bild, wenn er so weiter macht: Seine Zeilen wurden nun schon zum zweiten Mal zum „Leserbrief der Woche“ gekürt. Diesmal ging es um den Eschacher Kreisverkehr. Denn die Zeitschrift hatte neulich Kreiselkunst für viel Geld vorgestellt. „Das weiter
  • 2
  • 736 Leser

Reinschnuppern ins Berufsleben

Der Berufsinformationstag der VG Rosenstein lockt zahlreiche Schüler und Eltern in die Realschule
Informativ soll der Tag sein und Einblicke in unterschiedliche Berufe geben. Achtzehn Ausbildungsbetriebe der näheren Umgebung präsentierten am Freitagnachmittag in der Heubacher Realschule ihr Berufsbild. Expertenvorträge rundeten den von der Verwaltungsgemeinschaft organisierte Berufsinformationstag ab. weiter
  • 504 Leser
SCHAUFENSTER
Kammermusikerinnen in GmündWerke von Beethoven, Debussy, Schumann und Mendelssohn interpretieren die Violinistin Barbara Doll und die Pianistin Patricia Pagny im Rahmen der Schwörhaus-Konzerte in Gmünd am Sonntag, 12. Februar, um 19 Uhr. Barbara Doll (Violine) ist eine junge Künstlerin, die als Solistin und Kammermusikerin in vielfältiger Weise am internationalen weiter
  • 583 Leser

Interview mit Dr. Stefan Dierkes

Online-Beauftragter der Gmünder Tagespost
Vereine haben heute vielfältige Möglichkeiten sich im Internet zu präsentieren: z.B. eigene Websites, überregionale oder regionale Vereinsportale. Welche Vorteile bietet ihnen die Gmünder Tagespost?S. Dierkes: Die neuen Vereinsseiten der Gmünder Tagespost erlauben es den Vereinen schnell und einfach, ihre Termine, Berichte und Fotos ohne redaktionelle weiter
  • 328 Leser

Neu im Internet: Vereinsseiten

Mitmachen und stöbern: www.tagespost.de/vereine
Die Vereine und die Gmünder Tagespost rücken näher zusammen. Sie suchen einen Verein für regelmäßigen Freizeitsport? Oder für ein exotisches Hobby, eine Liebhaberei? Wie finden Sie unter den Tausenden Vereinen im Ostalbkreis den richtigen? Ein PDF-Dokument der Doppelseite der gedruckten Ausgabe finden Sie als Download am Ende des Artikels. weiter

Kinder wichtiger als Lagerplatz

Schechinger Gemeinderat berät Haushalt 2012 – Eltern fordern mehr Raum für Kernzeitbetreuung
In Schechingen stehen große Investitionen an: Das Baugebiet „Am Horner Weg“ soll erschlossen werden. In einer Vorberatung beschäftigte sich der Gemeinderat mit dem Haushaltsplan 2012. Die Kinder in der Kernzeitbetreuung haben zu wenig Platz, eine Gruppe von Müttern schilderte den Räten die beengten Verhältnisse und bat um eine Lösung. weiter
  • 577 Leser

Marcus Creed ist beeindruckt

KGW Kammerchor unter Leitung des Chefdirigenten des SWR Vokalensembles
Ein Höhepunkt beim Patenchorprojekt des SWR Vokalensembles Stuttgart erlebten die Sängerinnen und Sänger des Kammerchors des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen: Sie haben einen Tag mit Chefdirigent Marcus Creed, den Mitgliedern des SWR Vokalensembles und dem Team des Aufnahmestudios im Funkhaus verbracht. weiter
  • 624 Leser

Ampelfrei erst bei B-29-Ausbau

Geplanter Brückenbau würde die zwei Unfallschwerpunkte bei Essingen beheben – Planfeststellung läuft aus
Es scheppert immer öfter an den beiden B-29-Ampel-Kreuzungen bei Essingen. In der Tat: Die Abzweigung zur Bahnhofstraße und die zur L 1080 Richtung Forst haben sich nach Auskunft der Polizei in den vergangenen drei Jahren zu Unfallschwerpunkten entwickelt. Die Zeit für die Lösung des Problems sieht Bürgermeister Wolfgang Hofer allmählich davonlaufen. weiter
  • 565 Leser

Vorträge

Vorträge während der Ausbildungs- und Studienmesse Aalen10 Uhr: Hochschule Aalen – Wege zum Erfolg an einer der forschungsstärksten HAW in Baden-Württemberg11 Uhr: Das Studium an der Dualen Hochschule HeidenheimDie Vortragsveranstaltungen finden im Gebäude A – 1. OG – Raum „Vorträge“ statt. weiter
  • 238 Leser

Kongress zur Sicherheit in Königsbronn

Kiesewetter begründet große Gesprächsreihe
Eine Serie soll werden, was am 25. Februar in der Königsbronner Hammerschmiede beginnt: die Königsbronner Gespräche zur Sicherheitspolitik in Deutschland. Initiator ist der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter (CDU) im Wahlkreis Aalen-Heidenheim. weiter
  • 710 Leser

Große Schecks vom Heubacher Albverein

Albvereinstheatergruppe spendet Erlöse von Aufführungen an Förderverein und an Schillerfreunde
In der Weihnachtszeit führte die Ortsgruppe Heubach des Schwäbischen Albvereins viermal das Theaterstück vom „Wald-Camp von Klein-Heubach“ auf. Von den Erlösen profitieren zwei andere Heubacher Vereine. weiter
  • 679 Leser

Burli aus Fukushima

EAV lockt 1000 Fans in die Aalener Stadthalle mit zeitweise neuen Texten
Angela Merkel tritt auf, Fukushima statt Tschernobyl, Rettungsschirm statt dem Exekutor, der auch noch das Klavier holt: Die Erste Allgemeine Verunsicherung geht mit der Zeit. Zwar verunsichert es die Fans, wenn die alten Kracher umgeschrieben werden, und manchmal hätte man sich mehr Werktreue gewünscht. Aber die Truppe um Klaus Eberhartinger zeigt weiter

Polizeibericht

Kabelbrand in BettringenSchwäbisch Gmünd-Bettringen. Ein Kabelbrand in einem Stromverteiler eines Getränkeabholmarkts in der Lindenhofstraße hat einen Sachschaden von rund 10 000 Euro verursacht. Menschen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehren aus Bettringen und Gmünd hatten den Brand schnell gelöscht.10 000 Schaden am FiatLorch. In der Haldenbergstraße weiter
  • 523 Leser

Eine Entscheidung fürs Leben

Am 11. Februar findet die 15. Ausbildungs- und Studienmesse im Berufsschulzentrum Aalen von 9 bis 13.30 Uhr statt
Eine umfassende Informationsplattform für betriebliche und schulische Bildung bietet die Ausbildungs- und Studienmesse, die als gemeinsame Veranstaltung der Agentur für Arbeit und dem Ostalbkreis am 11. Februar von 9 bis 13.30 Uhr im Berufsschulzentrum Aalen stattfinden wird. Mit 146 Ausstellern sei dies die größte Veranstaltung dieser Art in Ostwürttemberg weiter
  • 116 Leser

Wo studieren?

Hier helfen die Berufsberater weiter
In vielen Berufsbereichen werden sowohl Ausbildungen als auch Studiengänge angeboten. Ist die Entscheidung für ein Studium gefallen, sollte der Hochschultyp ausgewählt werden. In Einzelgesprächen informiert Markus Zeller, Berufsberater für akademische Berufe, Abiturienten über Studienmöglichkeiten.Universitäten sind fachwissenschaftlich und forschungsorientiert weiter
  • 125 Leser

Nicht völlig konfliktfrei

Rosenstein-Gemeinden sprechen sich für Windkraft im Bereich des Falkenbergs aus – Utzenberg umstritten
In der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein soll es nach dem Willen der Bürgermeister möglichst nur ein Gebiet geben, in dem Windkraftanlagen möglich sind. Damit soll Wildwuchs verhindert werden. Auserkoren ist eine größere Fläche im Bereich des Falkenbergs bei Bartholomä. Ob die Stadt Heubach zudem noch den Utzenberg ins Spiel bringt, darüber berät der weiter
  • 667 Leser

Wenn Staufer „Alois“ singen

Altersgenossenverein 1942 verzichtet auf Frack und Zylinder und trägt zum Festzug im Juni Staufergewänder
Ein Altersgenossenfest wie keines zuvor: Der AGV 1942 streift bei seinem 70er-Fest am Samstag, 30. Juni, alle Konventionen ab, verzichtet auf Zylinder und Festkleider. Die 60 Altersgenossen werden in historischen Gewändern der Staufersaga über den Marktplatz schreiten. weiter
  • 660 Leser
Fußball-Europameisterschaft 2012

Public Viewing auf dem Ulmer Münsterplatz

Die Spiele der Fußball-Europameisterschaft sollen bei Public-Viewing- Veranstaltungen auf dem Münsterplatz in Ulm übertragen werden, berichtet der Südwestrundfunk. Der Hauptausschuss des Gemeinderates hat gestern dem Verein Ulmer City Marketing die entsprechende Sondernutzungserlaubnis für den Zeitraum zwischen 8.Juni und 1.Juli

weiter
  • 629 Leser
Kfz-Wunschkennzeichen

Nördlingen will "NÖ" zurück

Gemeinderat unterstützt Initiative

 

Die Stadt Nördlingen strebt die Wiedereinführung des früheren Kfz-Kennzeichens "NÖ" an. Der Nördlinger Stadtrat hat gestern beschlossen, die entsprechende Initiative der bayerischen Städte und der bundesweiten "Heilbronner Initiative" zu unterstützen, berichtet der Südwestrundfunk. Oberbürgermeister

weiter
  • 3
  • 943 Leser

Winterspaß ohne Schnee

Kinderspielfest im Jugendhaus am Königsturm
Über 50 Kinder haben das Kinderspielfest im Jugendhaus am Königsturm unter dem Motto „Winterspaß“ besucht. Auch ohne Schnee war der Spaß garantiert. weiter
  • 218 Leser

Harfe spielen lernen

Neues Angebot der städtischen Musikschule
Neu ist das Angebot an der städtischen Musikschule, eines der ältesten Musikinstrumente der Welt spielen zu lernen: die Harfe. Lange mussten Interessierte warten. weiter
  • 234 Leser

Traum bei Minus 20 Grad

Jugendausfahrt des TV Weiler zu den Skipisten in Damüls-Faschina
Die Jugend des TV Weiler war wieder in Damüls-Faschina. Als Quartier verbrachten die Jugendlichen und Betreuer wieder drei Tage auf der Ugaalb, direkt auf der Piste. Bei traumhaften Minus 20 Grad. weiter
  • 200 Leser

Regionalsport (9)

„Wir wollen wieder aufsteigen“

Schwimmen, Oberliga: Männer und Frauen des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd peilen Wiederaufstieg an
Nun steht es fest. Nach den Männer müssen auch die Frauen des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd den Gang in die Württembergliga antreten. Aber keine Spur von Resignation nach dem Abstieg beim SV. Die Vorgabe für die neue Saison ist klar und deutlich: „Wir wollen wieder aufsteigen.“ weiter
  • 194 Leser

Erfolgsgeschichte geht weiter

Schwimmen, „Family Projekt“
Schon nach drei von zehn Terminen ist man beim SV Schwäbisch Gmünd und den Gmünder Bäderbetrieben vom Zuspruch für das „Family Projekt“ begeistert. weiter
  • 191 Leser

Sport in Kürze

TSB in StraßdorfHandball / Volleyball. Die TSB-Handballer spielen heute Abend um 19.30 Uhr in der Römersporthalle in Straßdorf, nicht wie fälschlicherweise gestern berichtet in der Großsporthalle. Zudem spielen die Volleyballerinnen der DJK Gmünd um 19.30 Uhr und nicht wie berichtet um 18.30 Uhr auswärts gegen den TSV G.A. Stuttgart. weiter
  • 1290 Leser

Ziel: Der dritte Sieg

Leichtathletik, Johannes Großkopf beim DJK-Winterlauf
Wenn heute um 14.45 Uhr im Göppinger Bürgerhölzle der Startschuss zum Finale der DJK-Winterlaufserie über zehn Kilometer ertönt, will der Gmünder Johannes Großkopf seinen dritten Saisonsieg einfahren. weiter
  • 211 Leser

Vier Mal Platz eins

Badminton, Hohenlohe Cup: Fünf Leinzeller dabei
Mit fünf Teilnehmern nahm der TV Leinzell beim Badmintonturnier in Schrozberg teil. Dabei erzielten sie gute Ergebnisse. Das Turnier ist Teil des Hohenlohe-Cups. weiter
  • 238 Leser

Überregional (85)

8,8 Millionen Euro abgeschöpft

Die Staatsanwaltschaften in Baden-Württemberg haben im vergangenen Jahr etwa 8,8 Millionen Euro Vermögenswerte aus Straftaten abgeschöpft, die dem Landeshaushalt zugute kommen. Am erfolgreichsten war dabei die Staatsanwaltschaft Ulm, die alleine 3,8 Millionen Euro dazu beigetragen hat, 43 Prozent. Eine absolute Ausnahme, wie der Ulmer Behördenleiter weiter
  • 251 Leser

Alterssicherung für Landwirte neu organisiert

Wegen der stetig sinkenden Zahl der Landwirte organisiert der Staat deren Alterssicherung neu: Vom kommenden Jahr ist statt mehrerer regionaler nur noch ein einziger Sozialversicherungsträger für Land- und Forstwirte und ihre Ehepartner sowie für Beschäftigte im Gartenbau zuständig. Das beschloss der Bundestag. Dieser Träger ist ab Januar 2013 zuständig weiter
  • 497 Leser

Auf einen Blick vom 10. Februar

FUSSBALL LÄNDERSPIEL, U-20-Juniorinnen Norwegen - Deutschland 1:1 (1:0) TÜRKEI: Istanbul BB Kardemir 2:2 Sivasspor Besiktas Istanbul 1:1 TENNIS DAMEN-TURNIER in Paris (637 000 Dollar), Achtelfinale: Kerber (Kiel) - Niculescu (Rumänien) 6:3, 4:6, 6:3, Barthel (Bad Segeberg) - Parmentier (Frankreich) 6:3, 6:0, Vinci (Italien/Nr. 7) - Mattek-Sands (USA) weiter
  • 417 Leser

Ausschuss hebt Immunität auf

Der Ständige Ausschuss des Landtags hat die Immunität des Stuttgarter CDU-Abgeordneten Reinhard Löffler aufgehoben. Der 57-Jährige muss sich somit voraussichtlich vor dem Amtsgericht Stuttgart wegen vorsätzlicher Körperverletzung verantworten. Nach dem Ausschuss-Votum haben andere Abgeordnete sieben Tage Zeit, um ihr Veto einzulegen und das ganze Parlament weiter
  • 344 Leser

Berufsverbot gegen Richter Baltasar Garzón

Der Oberste Gerichtshof Spaniens hat mit einem umstrittenen Verfahren die Karriere des prominenten Richters Baltasar Garzón beendet. Die Richter verhängten wegen illegaler Abhörpraktiken ein elfjähriges Berufsverbot gegen den 56-Jährigen. Außerdem muss Garzón 14 Monate lang eine Geldstrafe von sechs Euro täglich zahlen. In einem weiteren Prozess wird weiter
  • 354 Leser

Bestes Jahr der Firmengeschichte für Hugo Boss

Der Modekonzern Hugo Boss hat dank der Nachfrage nach hochwertiger Bekleidung in Asien und den USA 2011 mit Bestmarken abgeschlossen. Der Umsatz stieg um 19 Prozent auf 2,1 Mrd. EUR an, wie Vorstandschef Claus-Dietrich Lahrs in Metzingen mitteilte. Unter dem Strich stieg der Überschuss um mehr als die Hälfte auf 284 Mio. EUR. Zu dem guten Ergebnis trug weiter
  • 438 Leser

Bus-Sparte schwächelt in Westeuropa

Geschäft mit Fahrgestellen läuft aber gut
Das Busgeschäft hat dem Daimler-Konzern im vergangenen Jahr keine große Freude gemacht. Insbesondere in Westeuropa sank die Nachfrage. weiter
  • 534 Leser

Bücher müssen umziehen

Zur Asbestsanierung wird die Unibibliothek in Konstanz ausgeräumt
Seit 15 Monaten sind große Teile der Konstanzer Unibibliothek wegen Asbestbelastung geschlossen. Um die Räume sanieren zu können, werden bis Ende Mai 1,5 Millionen Bücher in eine Halle ausgelagert. weiter
  • 359 Leser

Daimler meldet Rekordjahr

Daimler wird nach einer Rekordfahrt in diesem Jahr vermutlich eine kleine Pause einlegen. 2011 erreichte der Autobauer bei Gewinn, Absatz und Umsatz Spitzenwerte, berichtete gestern Dieter Zetsche bei der Vorstellung der Jahresbilanz. 'Die Werte sind nicht nur gut, sondern es sind die jeweils besten in der Geschichte von Daimler', sagte der Vorstandschef. weiter
  • 320 Leser

Der Reiz des strengen Pop-Korsetts

Kettcar und ihr großartiges neues Album 'Zwischen den Runden'
Die Hamburger Band Kettcar überrascht auf 'Zwischen den Runden' mit fast schon chansonhaften Stücken. Ein Interview mit dem Sänger Marcus Wiebusch über den Mut, Neues auszuprobieren. weiter
  • 358 Leser

Deutschland weist syrische Diplomaten aus

Aus Protest gegen die Einschüchterung syrischer Regimegegner in Deutschland hat die Bundesregierung gestern vier syrische Diplomaten ausgewiesen. In den vergangenen Monaten hatten im Ausland lebende Gegner des Präsidenten Baschar al-Assad immer wieder über Einschüchterungsversuche berichtet. Die vier Diplomaten - drei Männer und eine Frau - wurden vom weiter
  • 293 Leser

Die Chronologie des Falls

8. April 2011: Das Amtsgericht Celle spricht der getrennt lebenden Ehefrau das alleinige Sorgerecht für die Kinder zu. Das jüngste ist vier Jahre alt, das älteste acht. 25. April: Der Vater holt die Kinder am Ostermontag bei seiner Noch-Ehefrau unter dem Vorwand ab, eine Fahrradtour machen zu wollen. Er fliegt mit ihnen noch am selben Tag nach Nordafrika. weiter
  • 288 Leser

Die Kriegsangst geht um

Im Atomstreit drohen sich Jerusalem und Teheran massiver denn je
Israels Verteidigungsminister hält einen Angriff auf den Iran für nötig. Der Iran kündigt für diesen Fall blutige Vergeltung an. Aus dem heftigen Konflikt zwischen den Staaten, könnte schon bald ein Krieg werden. weiter
  • 326 Leser

Die Uni-Bibliothek Konstanz: Ausgezeichnet und beliebt

In der Uni-Bibliothek Konstanz standen auf über 23 600 Quadratmetern zwei Millionen Bücher und Medien. 18 000 Quadratmeter sind nun wegen Asbestbelastung geschlossen. Der Deutsche Bibliotheksverband und die ZEIT-Stiftung haben die Uni-Bücherei mit dem Preis 'Bibliothek des Jahres 2010' ausgezeichnet. Außerdem stand sie über Jahre im Bibliotheks-Index weiter
  • 312 Leser

Dämpfer für rasches Verbot

Generalbundesanwalt: NSU nicht militanter Arm der NPD
Generalbundesanwalt Harald Range hat Hoffnungen auf ein rasches Verbot der rechtsextreme NPD gedämpft. Einen direkten Zusammenhang zwischen der Terrorzelle 'Nationalsozialistischer Untergrund' (NSU) und der NPD mit Bezug auf die NSU-Taten sehe er derzeit nicht, sagte Range dem Sender 'Phoenix'. 'Es ist nach unseren Erkenntnissen nicht so, dass die NSU weiter
  • 335 Leser

Eine runde Sache

Formel1: Pirelli will für mehr Spannung sorgen - 'Überhol-König' Schumi
Nie zuvor gab es in der Geschichte der Formel 1 derart viele Überholmanöver wie vergangenes Jahr. Ein Hauptgrund: Die Reifen, die unterschiedliche Leistungssprünge erlauben. Nun legt Pirelli nach. weiter
  • 426 Leser

Eine schwebende Welt

'Turner - Monet - Twombly' treffen in der Staatsgalerie Stuttgart aufeinander
Wie ein Dialog aus Licht und Farbe: Die Staatsgalerie Stuttgart präsentiert 'Turner - Monet - Twombly' in einer gemeinsamen Ausstellung. Ein 'Highlight', im wahrsten Sinne. weiter
  • 357 Leser

Entschuldigung an die Fans

Nach dem Pokal-Aus gegen Bayern platzt VfB-Manager Bobic der Kragen
Für den FC Bayern war die Pokal-Dienstreise nach Stuttgart die gefühlte und demonstrierte Rückkehr zu ersehnter (Meister-)Klasse. Beim VfB ließ das 0:2 die Hoffnung auf Besserung mit ordentlichem Knall platzen. weiter
  • 414 Leser

Ermittlungen gegen Chirurgen Werner Mang

Deutschlands bekanntester Schönheitschirurg Werner Mang ist ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten. Im Zuge eines Verfahrens gegen einen Arzt aus Mangs Bodenseeklinik in Lindau werde nun auch gegen den 62-Jährigen selbst ermittelt, bestätigte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Kempten einen Bericht von 'Spiegel Online'. Es bestehe der Anfangsverdacht weiter
  • 460 Leser

Erneuerbare Energien schaffen viele Jobs

Experten erwarten von Windkraft Wachstumsschub bei mittelständischen Zulieferern
Grün-Rot will den Bau von Windkraftanlagen im Land erleichtern. Der Ausbau der regenerativen Energien werde mehr neue Jobs schaffen, als alte wegfallen. Davon sind Energie-Experten überzeugt. weiter
  • 592 Leser

Erneut längere Pause für Schweinsteiger

Schlechte Nachricht für Bastian Schweinsteiger nach der Untersuchung des rechten Sprunggelenks: Der Nationalspieler hat einen Riss des vorderen Außenbandes erlitten. Der 27-Jährige muss zunächst eine Woche lang Gips tragen. Danach kann er mit einem Spezialschuh sein Muskelaufbautraining beginnen. 'Eine Prognose, wann Bastian wieder trainieren oder spielen weiter
  • 289 Leser

EZB plant erneut milliardenschwere Finanzspritze

Die Europäische Zentralbank (EZB) könnte mit ihrer geplanten Finanzspritze Ende Februar erneut einen hohen dreistelligen Milliardenbetrag in das Bankensystem der Euro-Zone pumpen. Es sei möglich, dass sich Banken wie beim ersten Geschäft dieser Art im Dezember um die 500 Milliarden Euro leihen, sagte EZB-Chef Mario Draghi. Das Geld müsse in Form von weiter
  • 450 Leser

Falkland-Konflikt neu entfacht

Streit um Öl-Vorkommen und ein politisches Ablenkungsmanöver
30 Jahre ist es her, dass Großbritannien und Argentinien Krieg wegen der Falklandinseln führten. Nun ist der Konflikt wieder entfacht. Argentiniens Präsidentin Cristina Kirchner kündigt an, die Uno einzuschalten. weiter
  • 395 Leser

Fernsehen trommelt für Putin

Das Tauwetter auf Russlands TV-Bildschirmen scheint vorbei zu sein. Die Zensur im russischen Fernsehen greift vor den Wahlen wieder um sich. weiter
  • 270 Leser

Griechen-Pleite würde teuer

Bundesbank macht sich um deutsche Kreditinstitute kaum Sorgen
Nur eines ist klar, wenn Griechenland nichts anderes als eine Pleite bleiben würde: Es wird teuer. Seriös lässt sich der Schaden nicht abschätzen, der bei diesem Extremfall auf den Finanzsektor zukäme. weiter
  • 496 Leser

Haft wegen Kindesentzugs

Vater entführte Geschwister nach Afrika
Urteil nach Sorgerechtsdrama: Ein Vater, der seine vier Kinder nach Ägypten verschleppte, muss eineinhalb Jahre in Haft. Der christliche Fundamentalist sah sich von Gott zur Erziehung seiner Kinder berufen. weiter
  • 270 Leser

Heidelcement wächst stark im Ausland

Der Baustoffkonzern Heidelberg Cement hat dank anhaltend guten Nachfrage in den Schwellenländern im Schlussquartal operativ mehr verdient als im Vorjahr. Auch der milde Winter in Europa, die Erholung in Nordamerika und ein Sparprogramm trugen zum Plus bei. Das operative Ergebnis vor Abschreibungen stieg 2011 um rund 4 Prozent auf 2,3 Mrd. EUR. Der Umsatz weiter
  • 518 Leser

Hundert Jahre schlafen

Kinderlied der Woche (19): 'Dornröschen war ein schönes Kind'
Ein kompletter Grimmscher Märchenklassiker in ganzen neun Strophen: 'Dornröschen war ein schönes Kind' lässt sich aber nicht nur singen, sondern auch pantomimisch spielen und tanzen. weiter
  • 409 Leser

Informationspflicht und Gesundheitsgefahren

Warum wurde nichts bekannt von der Schmutz-Produktion der Müller- Bäckerei? Gehen von einem Lebensmittel Gesundheitsgefahren aus, muss die Bevölkerung gewarnt und die Produkte zurückgerufen werden. Nach Auffassung der Behörden waren die Zustände bei Müller unhygienisch, aber nicht gefährlich. Gibt es in solchen Fällen keine gesetzlichen Vorschriften? weiter
  • 355 Leser

Jan Ullrich wegen Blutdopings verurteilt

Alle Ergebnisse des Ex-Radprofis seit Mai 2005 annulliert - Experte Werner Franke kritisiert das Cas-Urteil
Der Internationale Sportgerichtshof Cas hat Ex-Radprofi Jan Ullrich wegen Dopings verurteilt. Die Strafe dürfte den 38-Jährigen nicht hart treffen. weiter
  • 405 Leser

Jan Ullrich wegen Dopings verurteilt

Fünf Jahre nach seinem Rücktritt ist Jan Ullrich wegen Dopings verurteilt worden. Der Internationale Sportgerichtshof CAS sperrte den einzigen deutschen Tour-de-France-Gewinner rückwirkend vom 22. August 2011 an für zwei Jahre für alle Aktivitäten im Profiradsport. Zudem annullierte das Gericht alle Ergebnisse Ullrichs seit dem 1. Mai 2005 - darunter weiter
  • 367 Leser

Keine Mittel von der EZB

Die Europäische Zentralbank (EZB) lehnt nach Aussage ihres Präsidenten Mario Draghi 'jeden Trick' ab, mit dem sie Griechenland unterstützen könnte. Volkswirte hatten die Idee entwickelt, griechische Staatsanleihen über den Rettungsfonds mit einem Abschlag versehen an Athen zurückzugeben. Griechenland bekäme dabei eigene Schulden günstiger zurück. Die weiter
  • 332 Leser

KOMMENTAR · GARZÓN: Erlegt

Der bemerkenswerteste Vorwurf, der dem spanischen Untersuchungsrichter Baltasar Garzón jemals von einem Kollegen gemacht wurde, ist der, er besitze zu viel 'kreative Vorstellungskraft'. Um sich auszumalen, dass korrupte Unternehmer zur Geldwäsche auch Anwälte benutzen, gehört keine besondere Vorstellungskraft. Dazu muss man nur einige Mafia-Filme gesehen weiter
  • 287 Leser

KOMMENTAR · VERKEHRSSÜNDER: Licht im Dschungel

Endlich wird aufgeräumt in Flensburg. Nicht, dass sich das 'Mehrfachtäterpunktesystem' - so der offizielle Name - als Erziehungsinstrument gegen Raser, Drängler und andere Bösewichte im Straßenverkehr nicht bewährt hätte. Doch die Übersicht, welche Punkte gespeichert, wann sie gelöscht und wann sie trotz der Löschung erneut gespeichert werden, ist längst weiter
  • 349 Leser

LEITARTIKEL · DAIMLER: Alles oder nichts

Sportler wie Weitspringer kennen das. Sie sind gut vorbereitet. Das Wetter ist optimal. Die Muskelzerrung ist verschwunden. Das Publikum ist blendend aufgelegt. Doch dann, beim Sprung, ist plötzlich Wind da, der Absprungspunkt wird nicht optimal getroffen - und die Weite ist enttäuschend. Manche Dinge - und seien sie auch noch so entscheidend - lassen weiter
  • 374 Leser

Militärschlag birgt ein hohes Risiko

Israel und der Westen stehen vor einer unangenehmen Wahl: Entweder sie akzeptieren, dass der Iran an seinem Atomprogramm festhält oder sie holen zum Militärschlag aus, sagt der Nahost-Experte Martin Beck. weiter
  • 345 Leser

Mit Babbel soll in Hoffenheim alles besser werden

Vorstellung des neuen Trainers heute geplant - Vorgänger Stanislawski provoziert seinen Rauswurf
Im Prinzip fehlt nur noch der Vollzug. Heute soll Markus Babbels neuer Arbeitgeber offiziell werden. Der Münchner wird wohl Nachfolger des entlassenen Holger Stanislawski als Trainer in Hoffenheim. weiter
  • 487 Leser

Mäusekot im Müller-Brot

Behörde legt Bericht über Münchner Skandal-Bäckerei vor
Den Kunden dürfte auch im Nachhinein noch schlecht werden. Denn was die Kontrolleure über die hygienischen Zustände in der Münchner Skandalbäckerei Müller berichten, ist widerlich und skandalös. weiter
  • 404 Leser

NA SOWAS. . . vom 10. Februar

Ungarns Zentralbank hat für ausgediente alte Banknoten eine besondere Verwendung: Hilfsorganisationen erhalten alte Forint-Scheine zum Heizen. Besonders bei der derzeitigen Kälte ist die seit Jahren praktizierte Beihilfe willkommen: 'Für uns ist diese Spende lebensnotwendig, wir sparen viel Heizkosten', sagt die Leiterin des Zentrums für autistische weiter
  • 323 Leser

Nicht mehr nur die Stimme zählt

'Voice of Germany' vor dem Finale
'The Voice of Germany' trat mit dem Versprechen an, eine ganz andere Casting-Show zu sein, in der nur die Stimme zählt. Heute treten vier Finalisten an, die nicht nur gut singen, sie sehen auch gut aus. weiter
  • 318 Leser

NOTIZEN vom 10. Februar

Glasverbot rechtens Das Glasverbot im Kölner Karneval ist rechtens. Das hat das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster gestern entschieden. 'Im Kölner Straßenkarneval gelangen nach gesicherten Erkenntnissen riesige Mengen Glas und Scherben zwischen viele zehntausend feiernde Menschen', sagte der Vorsitzende Richter bei der Urteilsverkündung. weiter
  • 325 Leser

NOTIZEN vom 10. Februar

Schadenersatz für Pommes Eine Münchner Kunstgalerie muss dem Künstler Stefan Bohnenberger 2000 Euro Schadenersatz bezahlen - für zwei 22 Jahre alte verschollene Pommes frites. Das Oberlandesgericht München entschied am Donnerstag, die Galerie habe ihre Pflicht zur sorgfältigen Aufbewahrung verletzt. Die Fritten hatten 1990 als Vorlage für das kreuzförmige weiter
  • 281 Leser

NOTIZEN vom 10. Februar

Städtetag für NPD-Verbot Der Deutsche Städtetag fordert ein Verbot der rechtsextremen NPD. Rechtsextremismus werde in den Kommunen immer häufiger sichtbar, sagte Städtetagspräsident Christian Ude (SPD). Ein Verbot helfe den Städten und Gemeinden, diesem Problem zu begegnen. Rechtsextreme Demonstrationen und Veranstaltungen könnten dann leichter verhindert weiter
  • 387 Leser

NOTIZEN vom 10. Februar

Shaqiri-Wechsel perfekt Fußball: - Der Wechsel des Schweizer Nationalspielers Xherdan Shaqiri vom FC Basel zum FC Bayern München ist perfekt. Der 20-Jährige erhält einen Vertrag vom 1. Juli dieses Jahres bis zum 30. Juni 2016. Über die Ablösesumme vereinbarten beide Klubs Stillschweigen. In Basel hatte der 1,69 Meter großer Mittelfeldmann Shaqiri noch weiter
  • 404 Leser

NOTIZEN vom 10. Februar

Tote bei Unfällen Calw - Bei einem Verkehrsunfall in Calw ist gestern ein Mann umgekommen. Er war auf der B 296 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen. Der Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Bei einem Unfall auf der B 31 wurde bei Titisee-Neustadt (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) eine 51-Jährige getötet. An der Kollision weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 10. Februar

Leitzins unverändert Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Leitzins für die Euro-Zone auf seinem Tiefstand belassen. Der Zinssatz, zu dem sich Geschäftsbanken bei der Notenbank Geld besorgen können, bleibe unverändert bei 1,0 Prozent, sagte ein EZB-Sprecher. Konsum stabilisiert Die Kauflust der Deutschen nimmt nach Einschätzung des Marktforschungsunternehmens weiter
  • 509 Leser

Nur kurze Euphorie

Berg- und Talfahrt nach Einigung in Griechenland
Die ersehnte Einigung auf das neue griechische Sparprogramm hat gestern nicht nachhaltig für Euphorie am Aktienmarkt sorgen können. Die zwischenzeitlich deutlichen Gewinne bröckelten wieder dahin, was Börsianer mit Gewinnmitnahmen begründeten. 'Eine Einigung war vorher schon in den Kursen enthalten gewesen', sagte Aktienhändler Markus Huber von ETX weiter
  • 482 Leser

Pirat tritt nach antisemitischer Äußerung zurück

Ein antisemitischer Twitter-Eintrag hat den Kreisverbandschef der Heidenheimer Piraten-Partei nach nur zwei Tagen sein Amt gekostet. Der 22-jährige Kevin Barth hatte bereits Ende Januar folgenden Satz bei dem Kurznachrichtendienst Twitter eingestellt: 'Ok. Ich bin also Antisemit, weil ich die israelische Kackpolitik und den Juden an sich unsympathisch weiter
  • 282 Leser

Prager Vizepräsident tot aufgefunden

Der Vizepräsident des tschechischen Fußball-Traditionsklubs Sparta Prag, Lukas Pribyl, ist gestern in seinem Büro auf dem Vereinsgelände tot aufgefunden worden. Dies gab die Prager Polizei bekannt. Die Ursache des Todes des 33-Jährigen ist noch ungeklärt. Wie die Tageszeitung Dnes berichtet, habe Pribyl unter Atem-Problemen gelitten. Der ehemalige Fernsehjournalist weiter
  • 332 Leser

PROGRAMM vom 10. Februar

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Aue - 1860 München, FSV Frankfurt - Ingolstadt, Cottbus - Aachen. - Samstag, 13: Union Berlin - Dresden, Braunschweig - Karlsruher SC. - Sonntag, 13.30: Greuther Fürth - Paderborn, Rostock - Duisburg, St. Pauli - Bochum. -Montag, 20.15: Düsseldorf - Eintr. Frankfurt. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Münster - BremenII. weiter
  • 379 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 1 133 590,90 Euro Gewinnklasse 2 151 145,40 Euro Gewinnklasse 3 40 485,30 Euro Gewinnklasse 4 1603,50 Euro Gewinnklasse 5 139,80 Euro Gewinnklasse 6 36,40 Euro Gewinnklasse 7 23,10 Euro Gewinnklasse 8 10,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 578 990,40 Euro ohne Gewähr weiter
  • 370 Leser

Rechtsaußen Billek verpflichtet

Handball-Bundesligist HBW Balingen-Weilstetten hat Florian Billek vom Liga-Konkurrenten TV Hüttenberg verpflichtet. Der 23 Jahre alte Rechtsaußen verlässt die Hessen zum Saisonende nach 13 Jahren und erhält in Balingen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014. Billek folgt damit Torwart Milos Putera, der im Sommer ebenfalls von Hüttenberg zu Balingen-Weilstetten weiter
  • 414 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr VfL Wolfsburg - SC Freiburg (2:0) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Hertha BSC Berlin(2:1) Werder Bremen - 1899 Hoffenheim (3:0) Mainz 05 - Hannover 96 (1:1) Bayern München - 1. FC Kaiserslautern(4:1) Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen(2:2) Samstag, 18.30 Uhr Borussia Mönchengladbach - Schalke 04 (0:0) Sonntag, 15.30 Uhr FC Augsburg weiter
  • 370 Leser

Reform für Flensburger Kartei

Verkehrsminister Ramsauer will Punktesystem radikal vereinfachen
Das Flensburger Punktesystem für Verstöße im Straßenverkehr soll umgebaut werden. Das kündigte Bundesverkehrsminister Ramsauer an. weiter
  • 398 Leser

Rückkehrer Haas spielt Doppel

Rückkehrer Tommy Haas wird im Davis-Cup-Match gegen Argentinien noch nicht am Eröffnungstag zum Einsatz kommen. Teamchef Patrik Kühnen nominierte für die beiden Tennis-Einzel heute (14 Uhr) in der Bamberger Stechert-Arena die Bayreuther Florian Mayer und Philipp Petzschner. Zunächst bekommt es in der Erstrundenpartie auf Sand Petzschner mit Argentiniens weiter
  • 347 Leser

Rätselhaftes Warten auf die Silberpfeile

Völlig entspannt trat in den vergangenen Tagen Michael Schumacher im Fahrerlager des Rundkurses von Jerez auf. Dabei war er mit seinem Teamkollegen Niko Rosberg nur im Vorjahreswagen unterwegs, während die Konkurrenten der Reihe nach mit den Neuwagen vorfuhren. Dass die Bestzeiten, welche die beiden Silberpfeil-Piloten der Reihe nach aufstellten, der weiter
  • 359 Leser

Schaaf fühlt mit

Ohne Torjäger Claudio Pizarro (gesperrt) sieht Werder Bremen dem Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim entgegen. Nach dem Trainerwechsel erwartet Werder-Coach Thomas Schaaf ein hochmotiviertes Gäste-Team. Zugleich bedauerte der Bremer Coach das Ende der Dienstzeit seines Kollegen Holger Stanislawski. 'Ich habe Stani als guten Typen kennengelernt. Er verfolgt weiter
  • 369 Leser

So wird entschieden

Im Finale entscheidet (heute, 20.15, Sat 1) allein der Zuschauer, wer 'The Voice of Germany' wird. Dabei gibt es zwei Stimmkomponenten: Der Sieger wird anhand der Downloadzahlen der Finalisten-Singles seit dem Halbfinale bis heute, 16 Uhr bestimmt, dazu kommen die Anrufer- und SMS-Votings während der Finalshow. Dabei zählen die Downloads doppelt. dpa weiter
  • 290 Leser

Spektakuläre Malerei

Die Sonderausstellung 'Turner - Monet - Twombly. Later Paintings' ist von 11. Februar bis 28. Mai 2012 in der Staatsgalerie Stuttgart zu sehen. Öffnungszeiten sind jeweils von 10 bis 18 Uhr, dienstags und donnerstags bis 20 Uhr. Montags ist geschlossen. Offen ist auch an Feiertagen, außer Karfreitag. Der Eintritt beträgt 12 beziehungsweise 9 Euro, Kinder weiter
  • 324 Leser

STICHWORT · VERKEHRSZENTRALREGISTER: Punkt für Punkt

Seit mehr als 50 Jahren ist das Verkehrszentralregister des Kraftfahrtbundesamtes, so heißt die Flensburger Verkehrssünderkartei offiziell, so etwas wie das schlechte Gewissen der Autofahrernation. In der Kartei waren zuletzt rund neun Millionen Bürger mit Straftaten und schweren Ordnungswidrigkeiten am Steuer registriert. Bisher gibt es einen komplizierten weiter
  • 345 Leser

Streit um Polizeireform

SPD-Innenminister Gall verteidigt im Landtag seine Pläne
Die geplante Polizeireform erhitzte in der gestrigen Landtagsdebatte vor allem die Gemüter in der CDU-Fraktion. Dort sieht man den ländlichen Raum als Verlierer. Innenminister Gall (SPD) widersprach. weiter
  • 342 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 10. Februar

Zuckerbrot und Peitsche Wahlweise mit Schreckensszenarien und Süßigkeiten versuchen die Spielautomatenbetreiber die von SPD-Finanzstaatssekretär Ingo Rust geplante Einführung eines Spielhallengesetzes fürs Land zu verhindern. So malte der Landeschef des Automaten-Verbands, Michael Mülleck, kürzlich für den Fall einer Einschränkung des privaten Spielbetriebs weiter
  • 388 Leser

Telefonkunden erhalten mehr Rechte

Telefonkunden in Deutschland werden künftig deutlich besser gestellt. Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat den Weg für ein entsprechendes Gesetz geebnet. Die Reform des Telekommunikationsrechts sieht unter anderem vor, dass Verbraucher für Warteschleifen künftig nicht mehr zahlen sollen. Unternehmen dürfen für die Wartezeit vor weiter
  • 484 Leser

THEMA DES TAGES vom 10. Februar

VERBISSENE GEGNER - ISRAEL UND DER IRAN Der Konflikt zwischen den beiden Ländern spitzt sich zu. Wir beleuchten, was hinter den neuesten Kampfansagen steckt und welche Folgen eine militärische Auseinandersetzung hätte. weiter
  • 355 Leser

Treppenläufer Dold siegt erneut

Er ist der 'Herr der Stufen': Thomas Dold (27) hat zum siebten Mal in Folge den Treppenlauf im New Yorker Empire State Building gewonnen. Dold brauchte zehn Minuten und 28 Sekunden für die rund 1600 Stufen in den 86. Stock. Damit war der Wolfacher langsamer als 2011, als er zehn Minuten und zehn Sekunden brauchte. Bei den Frauen gewann Melissa Moon weiter
  • 347 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Biathlon, Weltcup in Kontiolahti/Finnland Frauen und Männer Mixed-Staffel ab 12 Uhr Rennrodeln, WM in Altenberg Doppelsitzer, 1./2. Durchgang ab 11/14 Uhr Tennis, Damen-Turnier in Paris 5. Tag, Viertelfinale ab 14.30 Uhr Leichtathletik, Int. Athletics PSD Bank Meeting Düsseldorf, Arena-Sportpark ab 19 SPORT 1 Eishockey, Länderspiel, Belarus weiter
  • 362 Leser

Vater hält Kinder in Tunesien fest

Ein 34-Jähriger, der seine drei Kinder gegen den Willen seiner Ex-Frau in seiner Heimat Tunesien festhält, wurde in Mannheim zu zehn Jahren Haft verurteilt. Das Landgericht verurteilte den Mann mit deutscher Staatsangehörigkeit wegen Entziehung Minderjähriger, Nötigung, Freiheitsberaubung und Vergewaltigung. Nach einem Familienurlaub hatte sich der weiter
  • 326 Leser

Verdi fordert 6,5 Prozent

Tarifrunde im öffentlichen Dienst beginnt am 1. März
Die Gewerkschaft Verdi und die Tarifunion des Beamtenbundes (dbb) fordern für die rund zwei Millionen Beschäftigten bei Bund und Kommunen 6,5 Prozent mehr Geld - mindestens aber 200 Euro. Sie streben dabei eine Laufzeit von zwölf Monaten an. Verdi-Chef Frank Bsirske begründete die Forderung damit, dass die letzte Lohnsteigerung die Inflationsrate nicht weiter
  • 344 Leser

VfL Wolfsburg schielt Richtung Europapokal

Der Ausgang der DFB-Pokalspiele hat die Europapokal-Fantasien beim VfL Wolfsburg beflügelt. Weil mit Bayern, Dortmund und Mönchengladbach gleich drei Top-Teams im Halbfinale stehen, reicht möglicherweise bereits Platz sieben in der Bundesliga zum Einzug in die Europa-League. Mit einem Heimsieg heute gegen den Tabellenletzten SC Freiburg würde das Team weiter
  • 414 Leser

Viel Zuversicht im Süden

DIHK: Unternehmen schätzen Aussichten vorsichtiger ein als aktuelle Lage
Trotz aller Wolken am Konjunkturhimmel sind die Unternehmen weiter zuversichtlich. Sie wollen auch neue Mitarbeiter einstellen. Am besten ist die Lage in Baden-Württemberg und Bayern, sagt der DIHK. weiter
  • 488 Leser

Wahlkampf in klirrender Kälte

Der Rottenburger Klaus Tappeser will OB von Lindau werden - Er hat es mit drei Mitbewerbern zu tun
Spannende OB-Wahl in Lindau. Der Rottenburger Ex-Ministeriale Klaus Tappeser (CDU) will sich gegen drei veritable Mitbewerber durchsetzen. weiter
  • 336 Leser

Wegen seelischer Leiden in Rente

Seelische Erkrankungen sind die häufigste Ursache für Frühverrentungen. Deshalb wollen Arbeitgeber und Betriebsärzte solche psychischen Probleme stärker in ihren Fokus nehmen. Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und der Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte setzen sich für eine bessere Vernetzung aller Beteiligten ein. Dieses weiter
  • 466 Leser

Weichen auf Wachstum

Daimler-Belegschaft profitiert von gutem Ergebnis
Der Stuttgarter Daimler-Konzern hat im vergangenen Jahr eine Rekordbilanz eingefahren. Davon profitieren nicht nur die Aktionäre, auch die Mitarbeiter in Deutschland bekommen ein Stück vom Kuchen ab. weiter
  • 499 Leser

WMF wächst im Ausland profitabel

WMF bleibt unbeirrt auf Rekordkurs. Der Geislinger Konsumgüterspezialist wird im laufenden Geschäftsjahr die Umsatz-Milliarde knacken. weiter
  • 535 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Bosch kauft zu Der Stuttgarter Technologiekonzern Bosch baut das Geschäft im Bereich Verpackungsmaschinen aus. Deshalb wollen die Stuttgarter das Maschinengeschäft des japanischen Unternehmens Eisai, einem führenden Pharmahersteller, übernehmen. 2010 erwirtschaftete Eisai mit 120 Mitarbeitern im Maschinengeschäft einen Umsatz von 76 Mio. EUR. Niederlage weiter
  • 484 Leser

Zwei Feinde und 1200 Kilometer dazwischen

Ihre Grenzen liegen ungefähr 1200 Kilometer auseinander. lsrael und der Iran sind zwei sehr ungleiche Gegner. Die Islamische Republik ist etwa 75-mal so groß und hat eine fast zehnmal so große Bevölkerung wie das kleine Israel mit seinen 7,8 Millionen Einwohnern. Dafür besitzt Israel eine modern ausgerüstete Armee und verfügt über Atombomben. Diese weiter
  • 303 Leser

Zwei Städte haben Interesse am Gefängnis

Rottweil und Rottenburg zeigen sich am neuen, vom Land geplanten Groß-Gefängnis interessiert. In Rottweil wollen allerdings nur Oberbürgermeister Ralf Broß und der Gemeinderat den Neubau. Die Bewohner der Stadtteile Zepfenhan und Neukirch, in deren Nachbarschaft die Anstalt gebaut würde, lehnen ihn ab. Das haben sie so deutlich zum Ausdruck gebracht, weiter
  • 386 Leser

Zwölf regionale Präsidien

Innenminister Reinhold Galls (SPD) will die vier Landespolizeidirektionen mit den 37 Polizeipräsidien und den Direktionen zu 12 regionalen Präsidien zusammenfassen. Gegenseitige Unterstützung soll sich dann auf herausragende Einsatzlagen beschränken, heißt es im Eckpunktepapier des Ministeriums. Damit könnten die Polizeiaufgaben in der Fläche bestmöglich weiter
  • 310 Leser

Züfle beklagt 'Radikalisierung'

Polizei befürchtet Eskalation der Proteste - Parteien streiten um Verzögerung bei Stuttgart 21
Wenige Tage vor dem Einsatz im Schlossgarten warnt die Politik vor einer Wiederholung des 'schwarzen Donnerstags'. Derweil beklagt die Polizei eine Radikalisierung eines Teils der Stuttgart-21-Gegner. weiter
  • 387 Leser

Leserbeiträge (4)

Windräder

Jetzt geht es wieder los - Die Jagd nach Gewinn und Profit mit Energie.

Nach Aussagen vieler Politiker und Experten stehen die Investoren Schlange.Jeder will was vom großen Kuchen der Energie-Subvention abbekommen.Es herrscht "Goldgräberstimmung", so geschrieben auch in der Schwäpo.Schon diese Aussage verheißt nichts Gutes.Es geht

weiter

200 Mitglieder, davon 40 Jugendliche

Obst- und Gartenbauverein Lauchheim e.V.

LAUCHHEIM (fm)

25 Obst- und Gartenbauvereine im Kreisverband bewunderten den Lauchheimer Verein besonders wegen seiner erfolgreichen Jugendarbeit, hat der stellvertretende Kreisvorsitzende Thomas Stier bei der Hauptversammlung festgestellt. In einer Fotopräsentation hatte man zuvor gesehen wie Kinder und

weiter
  • 16619 Leser