Artikel-Übersicht vom Dienstag, 21. Februar 2012

anzeigen

Regional (62)

„Wir werden die Bitten prüfen“

Stadtverwaltung will Anregungen zum Solarpark trotz Ablehnung des Mutlanger Gemeinderats sachlich abwägen
Auch, wenn das gar nicht gefragt war: der Mutlanger Gemeinderat hat letzte Woche den Solarpark abgelehnt, den die Stadt Gmünd auf ihrer Markung der Heide plant. Die Wünsche und Anregungen, die aus Sicht Mutlangens im Planverfahren berücksichtigt werden sollten, hat Bürgermeister Peter Seyfried trotzdem weitergeleitet – in der Hoffnung, im Gmünder weiter
  • 2
  • 371 Leser

Kids-Club auf der Suche nach Frühling

Schwäbisch Gmünd. Dem Winter ade sagen am Samstag, 25. Februar, ab 11 Uhr die Kinder im Kids-Club im Museum im Prediger. Auf der Suche nach dem Frühling geht es in die Ausstellung „Wege zur Abstraktion“. Danach malen die Kinder dann ihr eigenes Frühlingsbild. Anregungen dazu gibt Helga Koenig. Das Museum im Prediger freut sich über telefonische weiter
  • 227 Leser

Vergnüglich und scharfsinnig

Schwäbisch Gmünd. Ingrid Lausund, eine der derzeit meistgespielten Theaterautorinnen der Gegenwart, schrieb mit „Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner“ eine großartige Satire: Voll bösartigem Witz, erhellendem Humor und nackter Wahrheit balanciert das Stück vergnüglich und scharfsinnig um die Themen Güterverteilung in der globalisierten weiter
  • 211 Leser

Mit Folterbett und Traumfabrik

Bei idealem Wetter lockt der 84 Gruppen starke Gmünder Fasnetsumzug bis zu 90 000 Zuschauer
33 Jahre Wäschgölten. Und das ausgerechnet im Gmünder Staufer-Stadtfestjahr. So viel Jubel sprengt sogar den großen Fasnetsumzug. Der ist also erstmal abgerissen, als am Sebaldplatz vor dem Florian aus tausenden Zuschauerkehlen das „Happy birthday dear Wäschgölt“ erklingt und die Geburtstagstorte (planmäßig) explodiert. weiter

Spaziergänge am Sonntag starten

Schwäbisch Gmünd. Auch in diesem Jahr bieten die Schwäbisch Gmünder Limes-Cicerones wieder einmal im Monat eine öffentliche Führung an das Weltkulturerbe Obergermanisch-Raetischer Limes für jedermann. Los geht es am kommenden Sonntag, 26. Februar, um 15 Uhr. Unter dem Motto: Spuren römischer Kultur in unserer Zeit erwartet Limes-Cicerone Dr. Manfred weiter
  • 217 Leser

Investoren warten auf grünes Licht

Marktplatz 27/31, Haus Hirzel und Stadtmauer-Bebauung nächste Woche im Rat
Unter zwei große Projekte des Stadtumbaus soll ein Schlussstrich gezogen werden: Es geht um die Vergabe für Haus Hirzel, Stadtmauerbebauung und Alte Schmiede sowie um die Sanierung von Marktplatz 27/31. Zunächst beraten am Mittwoch, 29. Februar, Bau- und Umweltausschuss und Verwaltungsausschuss. weiter
  • 5
  • 454 Leser

Fastnachtsschluss in Mögglau

Mögglingen. Auch die Mögglauer Remsgöckel müssen von der Fastnachtssaison 2012 Abschied nehmen. Dies geschieht ganz offiziell am Aschermittwoch um 17 Uhr auf dem Marktplatz. Dort treffen sich alle Narren zum traurigen Häslüften und zur Geldbeutelwäsche. Zur reuigen Buße sind alle herzlich eingeladen. weiter
  • 4452 Leser

Kurz und bündig

Training für die grauen Zellen In der Essinger Seniorenbegegnungsstätte ist am Mittwoch, 22. Februar. Gedächtnistraining. Die Veranstaltung fängt um 10 Uhr an.Kino im evangelischen Gemeindehaus Zwei Filme für Klein und Groß zeigt die evangelische Erwachsenenbildung am Freitag, 24. Februar, im evangelischen Gemeindehaus in Essingen. Die Streiche das weiter

Tieftraurige Geldbeutelwäsche

Heubach. Am Aschermittwoch endet die Faschings-Saison der Heubacher Schlosshexen und der Mondstupfler-Guggen sowie aller anderer Narren und Jecken unterm Rosenstein. Diese treffen sich zur traditionellen und tieftraurigen Geldbeutelwäsche um 17 Uhr auf dem Schlossplatz. weiter
  • 3542 Leser

Wenn Eltern schwierig werden

Vortrag zum Thema Pubertät
Die Zeit, wenn die Eltern schwierig werden. So sehen das zumindest viele Jugendliche. Über das Thema „Pubertät“ spricht der Psychologe Rudolf Salenbauch am Rosenstein-Gymnasium. weiter
  • 271 Leser

Gassafetza räumen ab

Umzugsprämierung im Prediger
Dicht an dicht drängten sich Umzugsteilnehmer und Besucher im Prediger, um die Ergebnisse der Umzugsprämierung aus erster Hand zu erfahren. Die Gmender Gassafetza räumten in der Kategorie „Musik“ ab. weiter

Drehwurm und noch mehr Gaudi

Beim 38. Gmender Fasnetsumzug am Rande beobachtet
Überwiegend junge Damen waren es, die den Heubacher Schlosshexen in die Fänge gerieten, was die Vermutung nahelegt, dass es unter den Hexen so manchen Hexerich gibt. Die „Freiwilligen“ wurden geschnappt und ins den mitgeführten Hexenkäfig gesperrt, meist aber nach kurzer Zeit wieder freigelassen.Morph-Suit heißt der neuste Schrei. Mit den weiter

So manche Rakete gestartet

Kinderfasching der Jugendinitiative Lautern mit begeisterndem Programm und toller Stimmung
In der voll besetzten Mehrzweckhalle in Lautern beim Kinderfasching der JiL waren Kinder und Eltern prächtig verkleidet. Es herrschte eine Superstimmung. weiter

Mit ganzem Herzen

Auszubildende Nicole Veil wird für ihr Engagement ausgezeichnet
Mit viel Freude und Spaß durch den Arbeitsalltag: das ist das Motto für die Auszubildende Nicole Veil, die im Johanniter-Pflegewohnhaus Haus Kielwein arbeitet. Jetzt wurde sie für ihr Engagement ausgezeichnet. weiter
  • 521 Leser

Mögglauer Nachwuchs in Hochform

Mögglinger Kinderfasching in der Mackilohalle mit ganz großem Programm
Einen Tag nach den Großen zeigte der Nachwuchs in der Mackilohalle, was er so alles drauf hat. Nach dem Einmarsch des Hofstaates und ihrer Lieblichkeit Prinzessin Lea und Prinz Jan eröffnete der Kinderhofmarschall Fabian den schon traditionellen Ball. weiter
  • 501 Leser

Bobath-Konzept vorgestellt

Mutlangen. Regelmäßig finden für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Sozialstation Schwäbischer Wald Fortbildungen statt. Themen sind unter anderem rückenschonendes Arbeiten, Umgang mit Medikamenten und dementiell erkrankten Menschen, Pflegedokumentation. Bei einer Schulung wurde das Bobath-Konzept zur ganzheitlichen therapeutischen Behandlungspflege weiter
  • 258 Leser

Diskussionen mit Maier und Scheffold

In Frickenhofen
Die Dorfgemeinschaft Frickenhofen diskutiert am Dienstag, 28. Februar, mit MdL Klaus Maier (SPD) und am Dienstag, 27. März, mit MdL Dr. Stefan Scheffold (CDU) über landespolitische Themen. weiter
  • 224 Leser

Mehr als eine blaue Latzhose

Plüderhäuser Gemeinderat besucht den Arbeitskleidungshersteller Kübler
Der Gemeinderat Plüderhausen hat sich bei einer Unternehmensbesichtigung vom Spektrum an Arbeitskleidung des Unternehmens Kübler überzeugt. weiter
  • 257 Leser
KONJUNKTURKOMMENTAR: KSK-CHEF CARL TRINKL

Keine Rezession, aber auch keine Entwarnung

Das deutsche Bruttoinlandsprodukt ist im vierten Quartal 2011 leicht geschrumpft, wodurch eine sogenannte technische Rezession in 2012 nicht völlig ausgeschlossen werden kann. Gleichwohl ist dies nach den jüngsten Indikatoren aber unwahrscheinlicher geworden.Blicken wir auf die Indikatoren:1. Das ifo-Geschäftsklima ist im Januar 2012 zum dritten Mal weiter
  • 686 Leser

Rund um den Kinderbedarf

Lorch. Alles rund um und für das Kind gibt es bei der Kinderbedarfsbörse am Samstag, 17. März, zwischen 9 und 12 Uhr in der Stadthalle Lorch. Vergabe der Verkaufsnummern am 5. März zwischen 17 und 19 Uhr unter Telefon (07172) 186432. Annahme der Waren am Freitag, 16. März, zwischen 14.30 und 16.30 Uhr an der Stadthalle. Standgebühr: 2 Euro weiter
  • 3128 Leser

Wirtschaft kompakt: Regionalforum in Ulm

Regionalforum „Biologische Vielfalt“ Das Regionalforum „Unternehmen und Biologische Vielfalt“ in Ulm am 24. April bei der Handwerkskammer soll Unternehmen motivieren, sich mit dem Aspekt Biodiversität auseinanderzusetzen. Der Biodiversity-Check wird vorgestellt. Beispielhafte Unternehmen aus der Region erläutern ihre Maßnahmen weiter
  • 613 Leser

Thomas Lackner bleibt Feuerwehrkommandant

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Iggingen mit Wahlen und Ehrungen
Bei der Hauptversammlung der Feuerwehr standen Ehrungen auf dem Programm. Außerdem wurden Kommandant Thomas Lackner und sein Stellvertreter Stefan Funk wiedergewählt. weiter
  • 556 Leser

Fischerverein feiert 30-jähriges Bestehen

Bei der Jahreshauptversammlung des Fischervereins Spraitbach gibt’s Rückblicke, Wahlen und Ehrungen
Kürzlich trafen sich die Mitglieder des Fischereivereins Spraitbach 1982 zur Jahreshauptversammlung. Neben einem Rückblick gab’s auch Wahlen und einen Ausblick auf das anstehende Jubiläum. weiter
  • 325 Leser

Fortwährend sozial engagieren

Kaufmännische Schule Schwäbisch Gmünd spendet an das SOS-Kinderdorf in Schorndorf-Oberberken
Die Schulleitung und die Schülermitverantwortung SMV der Kaufmännischen Schule übergaben dem SOS-Kinderdorf Württemberg einen Spendenscheck in Höhe von 350 Euro. Eine daran anschließende Führung durch das Kinderdorf verdeutlichte, dass diese Hilfsaktion der Kaufmännischen Schule überaus wertvoll und sinnvoll ist, um den Verein in seinem Gestaltungsraum weiter
  • 263 Leser

Mehrere Spenden für Weihnachtsaktion

Das Adventskonzert der Musikschule im Dezember war ein großer Erfolg. Es erbrachte eine Spende für das Projekt „Gmünder machen Wünsche wahr“. Der Leiter der städtischen Musikschule, Friedemann Gramm, übergab 538 Euro an Peter Arnold (r.) und Bärbel Blaue von Aktion Familie. Eine weitere Spende erhielt die Aktion Familie von Michael Sopp. weiter
  • 229 Leser

Wettbewerb für Schüler gegen rechts

Christian Lange schreibt Schulen an
Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange hat an die Gmünder Schulleiter geschrieben, um für ein Schülerwettbewerb des Bundesjustizministeriums gegen Rechtsextremismus zu werben. weiter
  • 211 Leser

Kurz und bündig

Erstes „Kamingespräch“ der SPD Über den täglichen politischen Tellerrand hinausschauen möchte der SPD-Ortsverein Herlikofen/Hussenhofen bei seinem 1. Kamingespräch am Freitag, 24. Februar, 19.30 Uhr im Wintergarten des Gasthauses „Krone“ in Zimmern. Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete und parlamentarische Geschäftsführer Christian weiter
  • 346 Leser

SG-Halle in Partygalaxy verwandelt

Sowohl am Freitag als auch am Rosenmontag wurde beim Handballfasching in Bettringen unter dem Motto „Mit Vollgas durch die Galaxis“ in einer restlos ausverkauften SG-Halle galaktisch gefeiert. Die Programmmacher Thomas Stadelmaier, Manuel Koucky und Laura D’Annunzio hatten es auch in diesem Jahr wieder geschafft, ein einzigartiges weiter
  • 260 Leser

Verein ist gut aufgestellt

Hauptversammlung des Auto- und Motorsportclubs Schwäbisch Gmünd im ADAC
Der Auto- und Motorsportclub Schwäbisch Gmünd ist gut aufgestellt. Dies ist die Bilanz der jüngsten Hauptversammlung, die der Vorsitzende Thomas Diepelt, Student und Sportfahrer aus Abts-gmünd, nach einem Jahr zog. weiter
  • 148 Leser

Radeln für den Kindergarten

Durlangen. Die Benefizaktion „Radeln für den Wirbelwind“ findet am Samstag, 25. Februar, von 11 bis 17 Uhr im Fahrradladen Lorenz in Durlangen statt. Für zehn Euro kann jeder eine Stunde lang unter Trainer-Anleitung radeln. Der gesamte Erlös geht an den Kindergarten. Voranmeldung bis Donnerstag: Tel. (07176) 450386 oder 0173 / 9708848 bzw. weiter
  • 342 Leser

Werbung für den Ausbildungsberuf

Mutlangen. Sogenannte Ausbildungsbotschafter werden am Dienstag und Mittwoch, 28. und 29. Februar, von 10 bis 12 Uhr an die Werkrealschule Schwäbischer Wald (Hornbergstraße 21/1) in Mutlangen kommen. Sie werden dort in den Klassen für ihren Ausbildungsberuf werben. Das Projekt „Ausbildungsbotschafter“ ist eine landesweite Initiative des weiter
  • 294 Leser

Das Tanzbein geschwungen

Hoch her ging es beim Rosenmontagsball der Mutlanger Senioren in der Begegnungsstätte Mutlanger Forst. Mit Liedern zum Schunkeln und Mitsingen sorgte der Alleinunterhalter Helmut Marx mit seinem Akkordeon für gute Stimmung und beste Laune. Verschiedene Einlagen trugen zur Stimmung bei. So berichtete Gerhard Wassermann aus seinem reichen Erfahrungsschatz weiter
  • 219 Leser

Feucht-fröhlicher Nachmittag

Kinderfasching am Rosenmontag im Freizeitbad Mutlantis
Feucht-fröhlich ging es im wahrsten und besten Sinne des Wortes beim Kinderfasching im Freizeitbad Mutlantis zu. Wie in den vergangenen Jahren waren am Rosenmontag weit über 100 Kinder im Alter zwischen sechs und 14 Jahren zu Spiel und Spaß, zu Wettkämpfen und weiteren Überraschungen ins Freizeitbad gekommen. weiter
  • 284 Leser

In der Heimat von Pater Johny

Gruppe aus der Seelsorgeeinheit Oberes Kochertal unternimmt Studienreise nach Indien
Wo kommt eigentlich Pater Johny her? Das erfuhren die Teilnehmer einer Indienreise, die von der katholischen Seelsorgeeinheit Oberes Kochertal organisiert und angeboten worden war. weiter
  • 295 Leser

Den Dank weitergegeben

Grundschüler spenden ans Deutsche Herzzentrum
Dank der fleißigen Hände von Müttern und Großmüttern verkauft die Grundschule Schechingen selbstgebackene Gutsle auf dem örtlichen Weihnachtsmarkt. Der Erlös dieser Aktion wird einer gemeinnützigen Organisation gespendet. weiter
  • 302 Leser

„Dümmster Dieb“ Teil 2

Fellbach. Anfang Februar war er als „dümmster Dieb“ tituliert worden, ein 19-jähriger Fellbacher: Er schloss sich bei einem Diebstahlsversuch in ein Auto ein und rief beim Notruf an, mit der Bitte, ihn aus seiner misslichen Lage zu befreien (wir berichteten, nachzulesen unter www.tagespost.de). Jetzt wurde er zusammen mit einem Komplizen weiter
  • 353 Leser

200 000 beim Narrenwurm

Stuttgart. Der Fastnachtsumzug in der Landeshauptstadt lockte am Dienstagnachmittag rund 200 000 Schaulustige auf die Straßen. Sie säumten den Weg durch die Innenstadt, auf dem 55 Karnevalsvereine und Fanfarenzüge aus der gesamten Region und der Schweiz für Laune sorgten. Nach dem Umzug setzte eine große Party auf dem Gelände der Privatbrauerei Dinkelacker-Schwabenbräu weiter
  • 304 Leser

Mehr Licht gegen junge Vandalen

Stadt Göppingen will im Stadthallenpark betrunkene Jugendliche zurückdrängen
Im Göppinger Stadthallenpark sorgen Jugendliche, die zuviel Alkohol getrunken haben, zunehmend für Unruhe. Immer häufiger kommen Fälle von Vandalismus vor. Nun will die Stadtverwaltung etwas dagegen unternehmen – unter anderem mit viel Licht. weiter
  • 300 Leser

„Sexuelle Gewalt gegen Kinder“

Aalen. In der „Thematischen Reihe Gewaltprävention“ referiert Roland Predan am Mittwoch, 29. Februar, um 14.30 Uhr zum Thema „Sexuelle Gewalt gegen Kinder im Grundschulalter“ im Kleinen Sitzungssaal des Landratsamts in Aalen. Das Angebot richtet sich an Lehrer, Pädagogen und Schulsozialarbeiter. Roland Predan ist Dipl.-Sozialpädagoge weiter
  • 527 Leser

So viele Fahrzeuge wie noch nie

Zwei Prozent mehr im Kreis
Mehr als 250 000 fahrbare Untersätze gibt es im Ostalbkreis. Diese neue Rekordzahl meldet die Kfz-Zulassungsstelle im Landratsamt. Im Laufe des vergangenen Jahres wurden 2,04 Prozent Fahrzeuge mehr registriert als im Jahr zuvor. weiter
  • 2
  • 448 Leser

Hochkarätige „Königsbronner Gespräche“

Am Samstag, 25. Februar
„Moderne Sicherheitspolitik für Deutschland – Herausforderungen, Ressourcen, Instrumente“ ist das Themenfeld für die ersten Königsbronner Gespräche am Samstag, 25. Februar. Von 11 bis 18 Uhr sollen sich in der Königsbronner Hammerschmiede rund 300 Gäste aus ganz Deutschland einfinden. weiter
  • 601 Leser

Neuer Ball findet Zuspruch

Viele närrischen Freunde aus den Nachbargemeinden zu Gast beim Schlosshexenball in Heubach
Begeistert äußern sich die Heubacher Schlosshexen über ihren ersten Ball im evangelischen Gemeindehaus. „Das war einfach eine super Party“, fasst Oberhexe Heidi Deininger den Abend zusammen. weiter

Viele Betrunkene unterwegs

Der Fasnetsumzug: Großeinsatz auch für die Gmünder Polizei
Auf gut 80 000 Besucher schätzt die Polizei den Gmünder Fasnetsumzug. Aufgefallen sind in diesem Jahr viele Betrunkene. Mehrere Jugendliche hatten so viel Alkohol genossen, dass sie ärztlich betreut werden mussten. weiter
  • 2
  • 2202 Leser

Gefällige Geschichte

„Fast genial“ titelt die Geschichte von Benedict Wells. Der 1984 geborene Jungautor – dessen Debütroman „Becks letzter Sommer“ viel Beachtung in den Feuilletons fand – liefert eine neue, spannende, geradlinige Geschichte. Gefällig zu lesen. weiter
  • 339 Leser

Ohne Beute geflüchtet

Einbruch in Gaststätte
Unbekannte haben am Dienstag versucht, in eine Gaststätte in Lorch einzubrechen. Dabei lösten sie den Alarm aus und flüchteten ohne Beute. weiter
  • 392 Leser

Kunst auf Kreiseln zu gefährlich?

Erlass des Landesverkehrsministeriums: alle Kreisel überprüfen – Ostalb-Polizei: Keine Auffälligkeiten im Landkreis
Die Kreisverkehre in Baden-Württemberg sollen sicherer werden. Das Land möchte vor allem außerorts liegende Kreisel von Hindernissen befreien: Kunstwerke, Bäume, große Steine, spitzige Gegenstände soll es künftig auf den Kreisverkehrsinseln nicht mehr geben. Das Landesverkehrsministerium hat einen entsprechen den Erlass herausgegeben. weiter

Gaugler & Lutz liefert für Möbel

Aalen-Ebnat. Die ZOW im westfälischen Bad Salzuflen war Branchentreff und Trendshow für Zulieferer der Möbelindustrie und dem Innenausbau. Für die Gaugler & Lutz oHG eine Plattform, um den Einsatz von Kernmaterialien für Tischplatten und Türen den Besuchern näher zu bringen. Leichtbau ist im Möbelbau angekommen. Als Zulieferer präsentierte Gaugler weiter
  • 623 Leser

TK verzeichnet 2011 Zuwachs

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Die Techniker Krankenkasse (TK) konnte 2011 überdurchschnittlich viele Mitglieder hinzugewinnen und setzt damit den Trend der letzten Jahre fort. Die TK hat am Ende des Jahres 2011 in Ostwürttemberg ein Plus von 715 Mitgliedern verbuchen können. Insgesamt hat sich damit die Zahl der Mitglieder auf über 16 800 erhöht. „Rechnet weiter
  • 536 Leser

Neue Besetzung im WCO

Wirtschaftsclub Ostwürttemberg wählt Vorstand
Der Wirtschaftsclub Ostwürttemberg (WCO) wählte Stefan Doraszelski, geschäftsführender Gesellschafter der Aldora GmbH, Heidenheim, zum neuen Vorsitzenden. Doraszelski tritt die Nachfolge von Bernd Stark an. Hans-Günther Mack, Handwerksbäckerei Mack, wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. weiter
  • 5
  • 904 Leser

Beinahe-Unfall vor „Blitzer“

Tempomessung an der Buchauffahrt brachte erschreckende Ergebnisse
Nach dem schweren Verkehrsunfall auf der Buchauffahrt, bei dem ein 18-jähriger Mitfahrer im Fahrzeug des Unfallverursachers tödlich verletzt wurde, hat die Polizei im Bereich der Unfallstelle eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Der Schnellste war 56 Stundenkilometer zu schnell. weiter
  • 5
  • 1875 Leser

Altstadtfäger und Prinzengarde in Hönig

Unter dem Motto „Das Höniger Dorfhaus bebt“ war der Rosenmontagsball für alle Besucher wieder ein besonderes Ereignis. Alleinunterhalter Roland Haug spielte gekonnt zur Stimmung auf. Auch die Gmünder AG Fasnet mit Prinzengarde, Hofstaat und das Prinzenpaar trat auf und versetzte die erwartungsvollen Besucher mit ihren Tanzdarbietungen ins weiter
  • 317 Leser

Neue Mathe-Meister

Gmünder unter den Bundessiegern
Sie können Mathe – und zwar auf Profi-Niveau: 17 Schülerinnen und Schüler haben sich beim Bundeswettbewerb Mathematik 2011 durchgesetzt. In der entscheidenden Runde überzeugten sie in Gesprächen mit erfahrenen Mathematikern. Unter ihnen ist Frederik Benzing vom Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 670 Leser

Polizeibericht

50 000 Euro SchadenSchwäbisch Gmünd-Straßdorf. Im Kreisverkehr in der Ortsdurchfahrt Straßdorf ereignete sich am Dienstag in den frühen Morgenstunden ein Verkehrsunfall, bei dem ein 26-jähriger Autofahrer verletzt wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von 50 000 Euro. Der 59-jährige Fahrer eines Taxis fuhr gegen 3.40 Uhr von der Donzdorfer Straße kommend weiter
  • 867 Leser

Akte bald geschlossen

Insolvenzverfahren der Integra gGmbH: hohe Insolvenzquote
Das seit Juni 2009 schwebende Insolvenzverfahren der Integra gGmbH aus Mögglingen ist nahezu abgeschlossen. Insolvenzverwalter Christoph Wagner von der Pluta Rechtsanwalts GmbH in Ulm konnte eine hohe Insolvenzquote von 64,4 Prozent erzielen. Gesellschafter der gemeinnützigen Integra war seinerzeit die Arbeiterwohlfahrt Ostalb (AWO). 27 Mitarbeiter weiter
  • 892 Leser

Karton mit explosivem Inhalt im Keller

56-Jähriger muss sich wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz vor dem Amtsrichter verantworten
Ein alter, halb zerfallener Karton auf einem Regal im Keller hinten rechts. Ein solcher Fund, der sicher in vielen Kellern zu machen ist, gewann für einen Frührentner aus dem nördlichen Kreisgebiet explosive Bedeutung: Er führte ihn am Montag vors Amtsgericht. weiter
  • 5
  • 755 Leser

Regionalsport (5)

Carina Vogt in richtiger WM-Form

Ski nordisch, Junioren-WM
Die Degenfelder Skispringerin Carina Vogt hat beim ersten Trainingsspringen vor der Junioren-WM im türkischen Erzurum weite Sätze gemacht. In allen drei Trainingssprüngen war sie beste Deutsche. Auch Anna Rupprecht und Jan Mayländer sind in der Türkei dabei. weiter
  • 149 Leser

Ludwig holt Bronze

Judo, Baden-Württembergische Meisterschaften U15
Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der U15 kämpften die elf bis 14-jährige Judokas nach den Regeln der Erwachsenen. Für das JZ Heubach gingen fünf Kämpfer an den Start. Madita Ludwig konnte sich Bronze erkämpfen. weiter
  • 138 Leser

Die Steigerung von extrem

Extremsport: Der Lindacher Walter Hösch startet den zweiten Versuch, in Alaska 560 km in zehn Tagen zu laufen
Wenn das Flugzeug am heutigen Mittwoch um 11.25 Uhr planmäßig abhebt, beginnt der Lindacher Walter Hösch einen Wettlauf, der selbst für ihn extremer ist, als alles, was er vorher gemacht hat. „Es ist die Steigerung von allem“, sagt der 52-jährige Extremläufer. Am Montag, 0 Uhr MEZ, fällt der Startschuss zum Iditarod Trail in Alaska: 560 weiter

Überregional (84)

'Gefährliche Situation'

Ein Dutzend EU-Länder um Großbritannien, Italien und die Niederlande haben von der EU Beschlüsse für mehr Wirtschaftswachstum gefordert. Die Volkswirtschaften seien in einer 'gefährlichen' Situation, heißt es in einem Schreiben an EU-Kommission und Regierungschefs: 'Das Wachstum hat aufgehört. Arbeitslosigkeit steigt.' Der EU-Gipfel am 1. März müsse weiter
  • 353 Leser

'Rehhagel hat nur eine Patrone im Revolver'

Der Rummel um die Rückkehr von Trainer Otto Rehhagel hatte sich gestern bei Hertha BSC ein wenig gelegt, die Spieler durften nochmals ausspannen. Heute wirds wieder turbulent. 'König Otto' residiert auf dem Trainingsplatz des Berliner Fußball-Bundesligisten. Dass er seine neuen Schützlinge nach dem elften sieglosen Spiel nacheinander inklusive fünf weiter
  • 378 Leser

22 Bräutelbuben landen im Brunnen

Nur alle vier Jahre wird in Haigerloch (Zollernalbkreis) gebräutelt. Rund 150 Bräutlinge wurden gestern um den Marktplatzbrunnen getragen. Zugezogene, Verheiratete, Häuslebauer und Geschäftsgründer der vergangenen vier Jahre müssen auf die Stange, auch ledige Männer und Prominente. Die Bräutelbuben voran, zog anschließend der Fasnetsumzug durch die weiter
  • 349 Leser

Anschläge auf Wahllokale

Im Jemen steigen die Spannungen vor dem Urnengang deutlich
Einen Tag vor der Präsidentschaftswahl im Jemen haben sich die Spannungen vor allem im Süden des Landes deutlich erhöht. In Aden kam es laut Augenzeugen zu bewaffneten Auseinandersetzungen. weiter
  • 368 Leser

Auf der Abschussliste

Wildschweine werden zur Plage - Massive Schäden in der Landwirtschaft
Die Wildschweine im Land vermehren sich rasant und richten massive Schäden an. In Baden-Baden kämpfen Landwirte, Jäger, Förster und Naturschützer trotz unterschiedlichster Interessen gemeinsam dagegen an. weiter
  • 288 Leser

Auf einen Blick vom 21. Februar

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 22. Spieltag Erzgebirge Aue Braunschweig 1:1 (1:1) Tore: 1:0 Hochscheidt (7.), 1:1 Theuerkauf (40.). - Zuschauer: 7000. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Eintr. Frankfurt 22/46, 2. FC St. Pauli 22/45, 3. Greuther Fürth 22/44, 4. Düsseldorf 22/44, 5. SC Paderborn 22/43, 6. 1860 München 21/38, 7. Union Berlin 22/34, 8. Braunschweig 22/31, weiter
  • 322 Leser

Bahn-Anschläge: Suche nach den Tätern läuft

Nach zwei Brandanschlägen auf Bahnanlagen in Stuttgart fahndet die Polizei weiter nach den Tätern. Ein erster Verdacht habe sich nach einer Wohnungsdurchsuchung allerdings nicht erhärtet, sagte ein Polizeisprecher gestern auf Nachfrage. Am Freitag hatten Datenkabel in einem Bahntunnel nahe der Innenstadt gebrannt - die Folge war ein Verkehrschaos, das weiter
  • 341 Leser

Bangen um Friso

Niederländischer Prinz nach Lawinen-Unglück noch immer in Lebensgefahr
Den vierten Tag in Folge schwebt der niederländische Prinz Friso nach seinem Lawinenunfall in Lebensgefahr. Seiner Familie bleibt wenig außer Bangen und Hoffen. Die Ärzte wagen keine Prognose. weiter
  • 346 Leser

Baufahrzeuge hinterlassen erste Spuren im Schlossgarten

Viele Bäume im Mittleren Schlossgarten sind für Stuttgart 21 mittlerweile gefällt oder versetzt worden, die Bagger haben nach der Räumung des Lagers Spuren hinterlassen - dort, wo bis vergangene Woche die Zelte der Gegner des Projekts standen. Doch diese Gegner sind noch da: Die 112. Montagsdemonstration gegen den Tiefbahnhof erhielt gestern eine närrische weiter
  • 224 Leser

Benzinpreis erreicht Allzeithoch

Die Benzinpreise in Deutschland haben gestern den höchsten Stand aller Zeiten erreicht. Für einen Liter Superbenzin E10 waren nach Angaben der Mineralölwirtschaft im bundesweiten Durchschnitt 1,64 EUR zu bezahlen und damit so viel wie noch nie. Die meisten Autofahrer tanken zudem Super E5 mit lediglich 5 Prozent Ethanol, das nochmals 3 Cent teurer ist weiter
  • 432 Leser

Beschlagnahme hat Grenzen

Wenn Richter ein E-Mail- oder Facebook-Konto beschlagnahmen wollen, gelten enge Vorschriften. 'Man kann nicht einfach alles um einen Angeklagten herum beschlagnahmen lassen', sagt Anwalt Carsten Ulbricht. Der Bundesgerichtshof habe 2009 das 'Übermaßverbot' begründet. Demnach muss die Suche auf relevante Mails beschränkt werden - etwa jene, die sich weiter
  • 330 Leser

Beschwichtigende Worte in Debatte um Ehrensold

CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe hat sich dafür ausgesprochen, Ex-Bundespräsident Christian Wulff den Ehrensold zu gewähren. 'Ich halte es für selbstverständlich', sagte Gröhe. Von einer weiteren öffentlichen Diskussion über das Thema riet er ab. Auch führende Vertreter der Opposition wollen die Debatte über die lebenslange Zahlung von 199 000 Euro weiter
  • 284 Leser

Champions League: Unruhe bei Chelsea

Die Rufe nach Jose Mourinho werden an den Stamford Bridge immer lauter: Auch im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim SSC Neapel heute (20.45 Uhr) wird der lange Schatten des exzentrischen Star-Trainers den aktuellen Chelsea-Coach Andre Villas-Boas wieder verfolgen. Seit dem Abgang des derzeitigen Trainers von Real Madrid 2007 scheitern die weiter
  • 331 Leser

Claudia Pechstein wird 40

Eisschnellläuferin kann Geburtstag nicht groß genießen
Selbst im fernen Moskau holte Claudia Pechstein die Erfurter Doping-Affäre ein. Nachdem sie bei der Mehrkampf-WM in der russischen Hauptstadt einen mäßigen sechsten Platz erreicht hatte (wir berichteten), wurden ihr wieder diese Fragen gestellt. Die Berlinerin schaltete direkt in den Angriffsmodus, wie sie es in letzter Zeit immer häufiger tut. Sie weiter
  • 303 Leser

Couch statt Schulbank

Das Punktesystem für Verkehrssünder soll 2013 reformiert werden. Damit sollen auch die Aufbauseminare für Raser entfallen. weiter
  • 334 Leser

Die Tränen des Königs

Harald von Norwegen ist an seinem heutigen 75. Geburtstag im Volk beliebter denn je
Norwegens König Harald V. wirkt oft gehemmt und distanziert. Doch nach dem Terroranschlag von Utøya zeigte der Monarch tiefe Emotionen. Das macht ihn zu seinem 75. Geburtstag beliebter als je zuvor. weiter
  • 404 Leser

Ein Quartett in den Top 20

Erstmals seit fast 24 Jahren gehören wieder vier deutsche Tennis-Damen zu den besten 20 der Weltrangliste. Im neuen Ranking belegt die derzeit am Rücken verletzte Andrea Petkovic weiter den zehnten Rang, Sabine Lisicki folgt auf Platz 13. Julia Görges ist als 19. zurück unter den Top 20, Angelique Kerber ist als 20. dank ihrer jüngsten Erfolge so gut weiter
  • 287 Leser

Frühzeitig informieren

Wer in den nächsten Tagen eine Flugreise antreten will, sollte sich vorab mit der Airline oder dem Veranstalter in Verbindung setzen. Da der Flughafen Frankfurt ein internationales Drehkreuz ist, könnten die Streiks dort auch andere Flughäfen in Schwierigkeiten bringen, etwa weil dort Transferflugzeuge aus Frankfurt nicht ankommen. Infos gibt es im weiter
  • 355 Leser

Für Rolf Breuer könnte es teuer werden

Der Vergleich im Kirch-Prozess lässt die Frage nach Schadenersatz für die Deutsche Bank laut werden
Weil er in einem Interview zu viel über den Medienmogul Leo Kirch ausgeplaudert hat, hat Ex-Deutsche-Bank-Chef Rolf Breuer seinem Arbeitgeber einen teuren Vergleich beschert. Muss er nun auch zahlen? weiter
  • 587 Leser

Ganz eigene Klangfarbe

Großbritannien hat mehr zu bieten als Ed Sheeran. Den 23-jährigen Ben Howard etwa. Der glänzt auf 'Every Kingdom' (Island/Universal) mit leicht flatternder Stimme, deren Klangfarbe nicht in die übliche Singer/Songwriter-Schublade passt, wenn er in 'The Wolves' über flotten Beats den Himmel anheult, und mit 'Everything' Fans von Damien Rice glücklich weiter
  • 323 Leser

Gelungener Start in die Woche

Auch Chinas Geldpolitik gibt Impulse
In Erwartung der EU-Freigabe des Griechenland-Hilfspakets haben die deutschen Aktien zum Wochenauftakt klar zugelegt. Der Markt profitierte dabei auch von einer weiteren geldpolitischen Lockerung in China. 'Chinas Entscheidung, den Mindestreservesatz für große Geschäftsbanken um 0,5 Punkte zu senken, hat den europäischen Aktien zum Wochenstart Auftrieb weiter
  • 427 Leser

Gericht erlaubt Aufmarsch mit Fackeln

Mitglieder einer rechten Gruppierung dürfen beim bevorstehenden Gedenken an die Bombardierung Pforzheims vor 67 Jahren auch Fackeln tragen. Die öffentliche Ordnung sei dadurch nicht verletzt, urteilte das Verwaltungsgericht Karlsruhe gestern - und widersprach damit der Kommune (Az.: 2 K 378/12). Der Pforzheimer Oberbürgermeister Gert Hager (SPD) zeigte weiter
  • 347 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 2 980 780,60 Euro Gewinnklasse 2 479 546,20 Euro Gewinnklasse 3 31 647,00 Euro Gewinnklasse 4 2040,00 Euro Gewinnklasse 5 163,20 Euro Gewinnklasse 6 31,50 Euro Gewinnklasse 7 23,10 Euro Gewinnklasse 8 8,60 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 677 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 12 857,40 Euro Gewinnklasse 2 244,90 Euro Gewinnklasse 3 weiter
  • 371 Leser

Herr Werner umkreist die Sonne

Der Asteroidenjäger Rolf Apitzsch hat schon seine ganze Familie im All verewigt. Jetzt war ein Tübinger Professor dran - doch nicht jeder freut sich über seinen Platz im Weltraum. weiter
  • 314 Leser

Kampf um die Nummer eins

Borussia Dortmund oder FC Bayern: Wer ist der Branchen-Primus?
Zwei Jahre lang ohne Meistertitel? Das ist dem FC Bayern München lange nicht passiert. Doch nun droht Borussia Dortmund dem Branchenführer den Rang abzulaufen. Zumindest in der Fußball-Bundesliga. weiter
  • 347 Leser

King Kong trifft Alexander

Überzeugend modernisiert: Die Händel-Festspiele in Karlsruhe beginnen mit der Barockoper 'Alessandro'
Viereinhalb Stunden Barockmusik: Händels 'Alessandro' ist auch für Kenner keine leichte Kost, wurde bei den Festspielen in Karlsruhe aber gefeiert. weiter
  • 378 Leser

Klingt verdammt erwachsen

Gefühl zeigen, Melancholie leben, die Gedanken tanzen lassen - all das ist möglich bei den neuen, deutschen Liedermachern, die man so eigentlich nicht nennen will, da das einen seltsamen Beigeschmack hat. Tim Bendzko, Moritz Krämer, Philipp Poisel und nun also auch Max Prosa, der auf 'Die Phantasie wird siegen' (Columbia) mit erstaunlicher Texttiefe weiter
  • 369 Leser

Klose und Lazio immer tiefer in der Krise

Auch Miroslav Klose konnte Lazio Rom nicht helfen. Der deutsche Nationalstürmer, bislang Torgarant für seinen italienischen Arbeitgeber, ging mit Rückenschmerzen zur Halbzeit vom Platz. Da war die Messe schon gelesen, Lazio lag 0:3 bei US Palermo zurück. Den Rest der 1:5-Pleite bekam Klose nur noch am Rande mit. Was dem Ende aller Titelträume folgte, weiter
  • 306 Leser

KOMMENTAR · GRIECHENLAND: Inflation der Hilfsbeträge

Schweres Bauchweh dürften alle Beteiligten an den neuen Hilfen für Griechenland haben: die Euro-Finanzminister, die sie gestern aushandelten, genau so wie die Abgeordneten des deutschen Bundestags, die am kommenden Montag darüber debattieren wollen. Angesichts der gewaltigen Summe von 130 Milliarden Euro ist das auch kein Wunder. Daran gemessen klang weiter
  • 331 Leser

KOMMENTAR · PIRATEN: Meuterei 42

Cannabis, Bildung, Laizismus. So viel Vielfalt muss sein, will man in breiten Bevölkerungsschichten als ernsthafte Partei wahrgenommen werden. Dass die Piraten begonnen haben, ihr anfangs auf Internet-Themen beschränktes Programm auszubauen, war spätestens seit ihrem Wahlerfolg in Berlin ein überfälliger Schritt. Dass nun eine innerparteiliche 'Gruppe weiter
  • 367 Leser

KOMMENTAR: Unpünktlicher Service

Ja, natürlich, ein feiner Zug der Bahn, könnte man kalauern: Die Deutsche Bahn will Reisende über Verspätungen informieren. Reisende von Fernzügen sollen - in einem Versuch - E-Mails über spätere Abfahrten bekommen. Da kann man nur hoffen, dass dies nicht die Zweiklassen-Gesellschaft zwischen Nah- und Fernverkehr festigt und irgendwann auch die Millionen weiter
  • 403 Leser

Komödiantische Kriminalromane

Tom Sharpe: Henry haut ab. Aus dem Englischen von Sigrun Zühlke. Goldmann Verlag, 320 Seiten, 17.99 Euro. Die Kluftinger-Romane von Kobr/Klüpfel erscheinen bei Piper. Kluftingers sechster Fall ist 'Schutzpatron'. Rita Falk veröffentlicht ihre 'Provinzkrimis' bei dtv. Zuletzt kam der Band 'Schweinskopf al dente' heraus (240 Seiten, 14.90 Euro) - der weiter
  • 338 Leser

Kraftprobe mit Facebook

Richter will Internet-Konzern zur Herausgabe von Daten eines Angeklagten zwingen
Ein schwäbischer Amtsrichter lässt sich auf eine Kraftprobe mit dem weltgrößten sozialen Netzwerk Facebook ein. Er will die Website zur Herausgabe von Daten eines mutmaßlichen Kleinkriminellen zwingen. weiter
  • 278 Leser

LEITARTIKEL · GAUCK: Zum Glück gezwungen

In wenigen Wochen werden zwei Protestanten aus Ostdeutschland die beiden wichtigsten Staatsämter in dieser Republik bekleiden, Kirchenmann der eine, Pfarrerstochter die andere. Joachim Gauck als künftiger Bundespräsident und Angela Merkel als Bundeskanzlerin werden in dieser Kombination ein nicht zu übersehender Ausdruck dafür sein, dass die deutsche weiter
  • 400 Leser

Leute im Blick vom 21. Februar

Miley Cyrus Disney-Star Miley Cyrus verleiht ihrem Glauben an die Liebe mit einer neuen Tätowierung Ausdruck. Laut Internetdienst 'TMZ' ließ sich die 19-Jährige den Schriftzug 'Love never dies' (Liebe stirbt nie) auf die Innenseite ihres linken Oberarms stechen. Die Schauspielerin ('Hannah Montana') sei dazu mit ihrem Freund Liam Hemsworth und einigen weiter
  • 319 Leser

Lin - der aus dem Märchen

Kometenhafter Aufstieg eines spät entdeckten Basketball-Wunderkinds
In den USA ist ein Basketball-Wunderkind in aller Munde. Harvard-Absolvent Jeremy Lin begeistert nicht nur seine Heimat New York. Dabei schien die Karriere schon vorbei bevor sie richtig begonnen hatte. weiter
  • 408 Leser

Mal Dada, mal gaga

Deichkind haben sich von der HipHop-Band aus dem hohen Norden zur durchgeknallten Truppe entwickelt, die den Party-Extremismus lebt. Der wurde im Februar 2009 jäh ausgebremst, als Band-Vordenker Sebastian Hackert starb. Die laute Antwort darauf, ob Deichkind ohne ihn funktionieren, gibt das Album 'Befehl von ganz unten' (Vertigo Berlin) überraschend weiter
  • 283 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 13.02.-17.02.12: 100er Gruppe 58-60 EUR (58,50 EUR). Notierung 20.02.12: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 30.238 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 485 Leser

Mittelstandsbank macht Verlust

. Die krisengeplagte Mittelstandsbank IKB steckt weiter tief in den roten Zahlen. Um Verwaltungskosten zu senken, sollen rund 200 von 1130 Stellen gestrichen werden. Verhandlungen mit dem Betriebsrat seien aufgenommen worden, teilte das Institut mit. Ein Zeitplan wurde nicht genannt. Die Hamburger Tochter IKB Leasing mit rund 400 Mitarbeitern ist in weiter
  • 449 Leser

NA SOWAS . . . vom 21. Februar

Ein Hamburger, für den kein Tier geschlachtet werden muss? Ja, meint ein Tierfreund, der anonym bleiben will. Man könne das Fleisch aus Stammzellen gewinnen. Er hat dem Bioingenieur Mark Post von der Uni Maastricht (Niederlande) 250 000 Euro und den Auftrag gegeben, Hamburger aus Stammzellen einer Kuh herzustellen. Das erste, mengenmäßig noch nicht weiter
  • 284 Leser

Nachtests ohne Doping-Befund

Bei erneuten Kontrollen von Proben der Olympischen Winterspiele 2006 in Turin auf das Dopingmittel Cera hat es keine positiven Befunde gegeben. Das bestätigte das Internationale Olympische Komitee (IOC) dem ZDF. Das IOC hatte beschlossen, etwa 30 bis 40 Proben der Spiele von Turin auf die Epo-Variante nachtesten zu lassen. Auch zu den Sommerspielen weiter
  • 367 Leser

Narren im Endspurt

Traditionelles Treiben in Rottweil und trockene Bach-na-Fahrt in Schramberg
Am Fasnetsmontag sind die Narren im Südwesten zu Höchstform aufgelaufen. Mehr als 100 000 Zuschauer verfolgten gestern das bunte Treiben in den Hochburgen der schwäbisch-alemannischen Fastnacht. weiter
  • 312 Leser

Nicht mehr im Gleichgewicht

Familien warten auf eine angemessene Verteilung der Sozialbeiträge
Der Staat beutet Familien aus, sagen Kritiker. Sie fordern keine Strafsteuer für Kinderlose, sondern Gerechtigkeit. Diese fehle bei Sozialabgaben und Steuern. Politiker scheuen sich, daran etwas zu ändern. weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 21. Februar

Kind stirbt an Ehec Eine Sechsjährige ist in Hamburg am Ehec-Keim gestorben. Nun werden Lebensmittel untersucht. 'Wir haben Proben gezogen innerhalb der Familie und im Einzelhandel', sagte eine Sprecherin der Gesundheitsbehörde. Bei dem Tod der Erstklässlerin handele es sich um einen Einzelfall. Tote bei Gasexplosion Bei einer Gasexplosion in einem weiter
  • 312 Leser

NOTIZEN vom 21. Februar

'Radikal jung' am Theater Das Nachwuchs-Theaterfestival 'Radikal jung' geht in eine neue Runde. Schon zum achten Mal findet das Theatertreffen nun am Münchner Volkstheater statt. Acht junge Regisseure aus Deutschland, Ungarn und den Niederlanden präsentieren vom 21. bis zum 29. April ihre Arbeiten. 'Radikal jung' soll den Blick eröffnen auf eine 'mögliche weiter
  • 259 Leser

NOTIZEN vom 21. Februar

Israel testet Raketenschild Die israelische Armee will im Großraum Tel Aviv ein Raketenabwehrsystem aufstellen. Es soll als Routineübung einige Tage stationiert bleiben. Bislang wurde es um den Gazastreifen eingesetzt, als Warnsystem gegen den Raketenbeschuss durch Palästinenser. Vor dem Hintergrund des Atomstreits mit dem Iran sorgte die geplante Übung weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN vom 21. Februar

Rost beendet Karriere Fußball: - Der ehemalige Nationaltorwart Frank Rost hat das Ende seiner Laufbahn bekannt gegeben. 'New York war meine letzte Station', sagte der 38-Jährige. 'Meine Karriere ist beendet. Ich genieße es jetzt, Abstand zu gewinnen.' Der viermalige Nationalspieler stand nach 426 Bundesliga-Spielen für Werder Bremen, Schalke und den weiter
  • 431 Leser

NOTIZEN vom 21. Februar

Schuss im Gerangel Pforzheim - Ein Schuss hat am Sonntagabend das Gerangel eines Polizisten mit einem Betrunkenen in Pforzheim jäh beendet. Alle Beteiligten kamen mit dem Schrecken davon. Die Beamten wollten einen 22-Jährigen auf einer Faschingsparty wegen Körperverletzung festnehmen. Der Betrunkene setzte sich zur Wehr und zog einen 50-jährigen Polizisten weiter
  • 232 Leser

NOTIZEN vom 21. Februar

Bank holt Boni zurück Die teilverstaatlichte britische Großbank Lloyds holt sich von ihren Managern Boni von rund 2 Mio. Pfund (rund 2,4 Mio. EUR) zurück. Grund sei das Verhalten des Managements im Umgang mit Kreditausfallversicherungen,hieß es in London. Diese Versicherungen waren Kreditnehmern nach Darstellung von Verbraucherschützern aufgedrängt weiter
  • 426 Leser

Nowitzki: 'Ich bin halt keine 20 mehr'

Dirk Nowitzki sprüht nach seiner schöpferischen Pause wieder vor Tatendrang. Nach starker Leistung beim 97:104 der Dallas Mavericks bei den New York Knicks richtete er den Blick kämpferisch auf das Allstar-Game am Wochenende in Orlando. 'Jeder weiß: Wenn ich gesund bin, bin ich ein Allstar', sagte Nowitzki. Die Auszeit habe er dringend gebraucht: 'Ich weiter
  • 346 Leser

Ohne Macht kein Engagement

Hochschulräte aus der Wirtschaft lehnen bloße Beraterfunktion ab
Mit der Abschaffung der Studiengebühren und der Wiedereinführung der verfassten Studierendenschaft hat Grün-Rot Versprechen eingelöst. Das Rütteln an den Kompetenzen der Hochschulräte aber löst Ärger aus. weiter
  • 319 Leser

Ohne Tasci setzt es die Standard-Niederlage

VfB Stuttgart muss kurzfristig auf verletzten Kapitän verzichten - 2:4 in Hannover gibt Trainer Labbadia Rätsel auf
Drei Eckbälle, drei Gegentore: Der kurzfristige Ausfall von Innenverteidiger Serdar Tasci, der bisher keine Spielminute verpasst hatte, tat dem VfB Stuttgart beim 2:4 in Hannover dabei ganz besonders weh. weiter
  • 279 Leser

Piraten fordern reine Lehre

Innerhalb der Piratenpartei fordert seit dem Wochenende eine 'Gruppe 42', die sich selbst als 'Haufen Piraten' ohne Organisation bezeichnet, mehr Gewicht für den Gründungsgedanken der Partei: Das Internet als Teil des Lebens, Ablehnung von Zensur und Überwachung und ein neues Urheberrecht. Die Gruppe, zu der auch der ehemalige Piraten-Chef Jens Seipenbusch weiter
  • 240 Leser

Polizei nimmt Brandstifter fest

Die Kriminalpolizei hat einen mutmaßlichen Brandstifter festgenommen, durch den sechs Menschen in Lebensgefahr gerieten. Der 41-jährige Mann soll am Freitag in Meßkirch (Kreis Sigmaringen) sein eigenes Wohn- und Geschäftshaus in der Innenstadt angezündet haben. Der Amtsrichter in Sigmaringen stellte wegen eines versuchten Tötungsdelikts in sechs Fällen weiter
  • 383 Leser

Postkutsche als Basis

Die Wagenbaufirma Mack im südbadischen Waldkirch (Kreis Emmendingen) wurde 1780 gegründet. Das Unternehmen ist seitdem in Familienbesitz. Zu Beginn wurden Pferdefuhrwagen und Postkutschen hergestellt, von 1880 an dann Zirkuswagen und Fahrzeuge für Schausteller. 1920 stieg Mack in die Konstruktion von Fahrattraktionen ein, zunächst für Jahrmärkte. 1921 weiter
  • 490 Leser

Putin will Milliarden in Rüstung stecken

Premierminister und Präsidentschaftskandidat Wladimir Putin sieht Russlands Sicherheit gefährdet. Zwar sei die Möglichkeit eines Nuklearkrieges gering, schrieb Putin gestern in einem Beitrag für eine Regierungszeitung. Aber in Zeiten wirtschaftlicher Erschütterungen gäbe es für andere Staaten die Versuchung, ihre Probleme zu lösen, indem sie Russland weiter
  • 340 Leser

Rummenigge: Mit Vollgas ins letzte Saisondrittel

Nach dem Rückschlag im Kampf um die Meisterschaft steht der FC Bayern München vor dem Achtelfinal-Hinspiel am Mittwoch (20.45 Uhr/Sat 1) beim FC Basel mächtig unter Druck. 'Im letzten Saisondrittel müssen wir Vollgas geben, um nicht wie im Vorjahr mit leeren Händen dazustehen', mahnte Vorstand Karl-Heinz Rummenigge. Der FC Basel hat am letzten Spieltag weiter
  • 365 Leser

Samsung will LCD-Sparte ausgliedern

Samsung will seine weltgrößte, aber zuletzt verlustreiche LCD-Sparte in ein Unternehmen ausgliedern. Es ist das bisher stärkste Zeichen für den Wandel im Fernsehgeräte-Markt: LCD-Bildschirme sind nach jahrelanger Dominanz auf dem Rückzug, die Zukunft beansprucht die neue OLED-Technik für sich. OLED-Displays versprechen kräftigere Farben und Kontraste weiter
  • 411 Leser

Schwarz-Gelb um Frieden bemüht

Nach dem Koalitionspoker um die Nominierung von Joachim Gauck für das Bundespräsidentenamt sind die Parteispitzen bemüht, die Wogen zu glätten. CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe riet dazu, 'nicht öffentlich nachzukarten'. Führende Unionspolitiker wie Wolfgang Bosbach (CDU) drohten der FDP wegen ihres Vorpreschens für Gauck jedoch mit Konsequenzen für weiter
  • 274 Leser

Spaßimport für Sotschi

Waldkirchener liefern Achterbahn an russische Olympia-Stadt
Ein badischer Mittelständler aus Waldkirch hübscht den Olympia-Austragungsort Sotschi auf. Der Karussell- und Achterbahnhersteller Mack Rides soll in Russland für ausreichend Freizeitvergnügen sorgen. weiter
  • 424 Leser

Statt zum Flug zum Zug

Stuttgarter Airport-Chef hält Streik für überzogen - Passagiere buchen um
Der Streik der rund 200 Vorfeld-Mitarbeiter am Frankfurter Flughafen hat erneut zu Flugausfällen geführt. Viele Reisende stiegen auf den Zug um. Beim Stuttgarter Airport-Chef sorgt der Ausstand für Unmut. weiter
  • 1
  • 439 Leser

STICHWORT · NAHOST: Hochgerüstet: Israel und Iran

Mit Israel und dem Iran stehen sich im Nahen und Mittleren Osten zwei hochgerüstete Staaten gegenüber. Iran: Die Islamische Republik unterhält mit 523 000 Mann bei regulärer Armee und Revolutionsgarden die zahlenmäßig größte Streitmacht der Region. Seit Jahren hat das Land ein Raketenarsenal aufgebaut. Auf Basis der hauptsächlich von Nordkorea gelieferten weiter
  • 343 Leser

THEMA DES TAGES vom 21. Februar

STREIT UM AUSGLEICH Eine Gruppe junger Unionsabgeordneter hat eine alte Debatte neu entfacht: Leisten Leute ohne Kinder genügend für den Generationenvertrag und die Sozialsysteme? weiter
  • 299 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Dubai 2. Tag, 2. Runde ab 11 Uhr Ski Alpin, Weltcup in Moskau City-Parallelslalom Frauen und Männer ab 15.45 Eishockey, DEL, 46. Spieltag Nürnberg - EHC Münchenab 19.30 SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom dt. Profifußball ab 18.30 (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 372 Leser

US-Republikaner: Santorum vorne

Der erzkonservative US-Präsidentschaftsbewerber Rick Santorum zieht Umfragen zufolge dem bisherigen Favoriten Mitt Romney eindeutig davon. Die landesweite Gallup-Umfrage sah Santorum bei 36 und Romney bei 28 Prozent. Vergangene Woche hatte Romney noch zwei Prozentpunkte vor Santorum gelegen. Santorum hatte Anfang Februar überraschend drei Vorwahlen weiter
  • 304 Leser

Verachtung für Gewalttäter Chisora

In Deutschland soll Gewalttäter Dereck Chisora nie mehr in einen Boxring steigen, weltweit droht ihm eine Sperre zumindest für ein Jahr. 'Ich möchte diesen Mann nie mehr im Leben in einem deutschen Boxring sehen', sagte Thomas Pütz, Präsident des Bundes Deutscher Berufsboxer (BDB) gestern. Das BDB-Präsidium will sich in den nächsten Tagen mit möglichen weiter
  • 306 Leser

Verfahren wegen mangelhafter Pflege eingestellt

Das Verfahren gegen eine Mutter und ihren Sohn vor dem Landgericht Mannheim wegen der Misshandlung eines hilflosen alten Mannes ist eingestellt worden. Es lasse sich nicht nachweisen, dass die Angeklagten begriffen hätten, welche gesundheitlichen Folgen ihr Handeln für den Demenzkranken haben würde, teilte gestern das Gericht mit. Die Staatsanwaltschaft weiter
  • 405 Leser

Von 'Rosen' und Funken

Der Name 'Rosenmontag' leitet sich entweder vom Rosensonntag ab oder aber vom niederrheinischen Wort 'rosen' für rasen und toben und stammt aus Köln. Der Rosensonntag wurde früher vier Wochen nach Karneval, in der Fastenzeit, gefeiert. An diesem Tag durfte man das Fasten für einen Tag unterbrechen. Zwei Erklärungen des Namens: Im 11. Jahrhundert soll weiter
  • 350 Leser

Vor Rettung in letzter Minute

Griechenland bekommt zweites Hilfspaket von 130 Milliarden Euro
Es ist eine Rettungsaktion in letzter Minute: Ohne frisches Geld wäre Griechenland im März pleite. Nun ist das zweite Hilfspaket zum Greifen nah. Bis zuletzt umstritten blieb der Beitrag der privaten Gläubiger. weiter
  • 330 Leser

Wer was bezahlt

Zur Infrastruktur tragen alle bei
Kinderlose finanzieren Leistungen des Staates für Familien mit. Wie stark ist ihr Beitrag? Und was zahlen die Familien selbst an diesen Ausgaben? weiter
  • 357 Leser

Wieder mehr Schwarzwild auf der Strecke geblieben

Für die Jäger ist es Schwarzwild: Keiler, Bache, Frischling sind die Bezeichnungen für männliche, weibliche und neugeborene Tiere. Die Übersicht zeigt die Abschusszahlen in den vergangenen zehn Jahren. Wildschweine sind Allesfresser. Sie wühlen nach Wurzeln und Pilzen, fressen Bucheckern, Eicheln, Gräser, auch Aas. Landwirtschaftliche Nutzflächen wie weiter
  • 300 Leser

Wulff gerupft und k.o.

Rheinische Karnevalisten spotten ausgiebig über den Ex-Bundespräsidenten
Spott über Politiker und vor allem über Christian Wulff. Der Ex-Bundespräsident hat am Rosenmontag im Rheinland sein Fett wegbekommen. Zweimal binnen Tagen waren die Motivwagen umgebaut worden. weiter
  • 340 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Großauftrag für Voith Der Heidenheimer Maschinenbauer Voith hat einen Großauftrag an Land gezogen. Die SCA Hygiene Products GmbH bestellte bei den Heidenheimern eine Anlage zur Herstellung so genannter Tissuepapiere. Das Auftragsvolumen liege im dreistelligen Millionenbereich. Voith ist mit rund 40 000 Mitarbeitern und 5,6 Mrd. EUR Umsatz eines der weiter
  • 350 Leser

Zum Totlachen

Tom Sharpes neuer Roman ist nur ein Beispiel: Comedy-Krimis kommen an
Mit 'Henry haut ab' hat Tom Sharpe jetzt den fünften Roman um seinen Antihelden Henry Wilt vorgelegt. Was Sharpe 1976 mit 'Puppenmord' begann, ist längst ein eigenes Genre: Comedy-Krimis. weiter
  • 345 Leser

Zählkandidat gesucht

Linke will Alternative zu Joachim Gauck aufzeigen
Mit fast 90 Prozent der Stimmen kann Joachim Gauck bei der Bundespräsidentenwahl rechnen. Dennoch will die Linke, die Gauck schon 2010 ablehnte, einen eigenen Kandidaten ins Rennen schicken. weiter
  • 400 Leser

Leserbeiträge (5)

357 Bücher für Jamaika

Die Kinder der Mitchell Town Primary School in Clarendon, Jamaika, konnten am 13.02.2012 zwei große Kisten aus Abtsgmünd in Empfang nehmen. In den 105 kg schweren Kartons befanden sich 357 englisch-sprachige Kinder- und Jugendbücher. Sie sind ein Geschenk des Förderverein Bibliothek Abtsgmünd an die Bücherei der Schule,

weiter

NEU Volleyball beim TV 1884 Unterkochen

Liebe Volleyballfreunde, ab März 2012 bietet der TV Unterkochen wieder die Möglichkeit an, gemeinsam Volleyball zu spielen und zu trainieren.

Hierzu laden wir alle Interessierten recht herzlich ein.

Start: Dienstag, den 06. März 2012

Ort: Sporthalle Unterkochen / Hallendrittel A&B

Zeit: 20:30 – 22:00 Uhr

Wir würden uns

weiter
  • 180 Leser

Närrisches Treiben beim Familienfasching des TV 1884 Unterkochen

Traditionell war auch dieses Jahr wieder am Faschingssonntag der Familienfasching des TVU. Die „Familien" bunt gemischt mit und ohne Verkleidung erfreuten sich in der Sporthalle beim närrischen Spaß. Unter Leitung von unserer Melanie Sternberg zeigten die „Kids in Action" auf dem Step eine Choreographie zu dem Lied „Cotton

weiter

Frauenbund fährt "Kreuz und quer über´s Meer"

Der Frauenbund hat eingeladen und über 120 Frauen sind zum närrischen Frühstück am Gumpendonnerstag in den Narrenstall gekommen. Fast alle haben sich dem Motto angepasst: ob als Matrose, Meerjungfrau oder Pirat, jedes Kostüm passte und zwar akkurat.

Nach der närrischen Begrüßung durch die Vorsitzende Renate Schmid,

weiter
  • 4020 Leser