Artikel-Übersicht vom Sonntag, 26. Februar 2012

anzeigen

Regional (33)

Lösungen erwartet

CDU-Stadtverband diskutiert auch Boulevard-Bebauung
Zu seiner ersten Sitzung im neuen Jahr und zugleich der letzten vor den anstehenden Neuwahlen kam der Vorstand des CDU-Stadtverbands Schwäbisch Gmünd in der vergangenen Woche zusammen. weiter
  • 1
  • 143 Leser

Neue Schulart in der Friedensschule?

Gemeinschaftsschule geplant
Norbert Zeller von der Stabsstelle „Gemeinschaftsschule“ im Kultusministerium wird am Dienstag, 28. Februar, um 19 Uhr im Musiksaal der Friedensschule den aktuellen Stand im Bereich „Gemeinschaftsschule“ aufzeigen. weiter
  • 131 Leser

Achtung: andere Öffnungszeiten

Schwäbisch Gmünd. Wegen einer Betriebsversammlung der GOA am Mittwoch, 29. Februar, gelten an diesem Tag andere Öffnungszeiten. Ellert und Reutehau, die Erdaushubdeponie Herlikofen und die Verwaltung schließen um 14 Uhr. Wertstoffhöfe schließen ab 12 Uhr. Wertstoffhöfe, die mittwochs nur nachmittags geöffnet haben, bleiben geschlossen. Die mobile Problemstoffsammlung weiter
  • 314 Leser

„Das ist auch eine Geisteshaltung“

Beim Landesverbandtag der Fahnenschwinger im Rathaus waren erstmals die Gmünder dabei.
Stolz standen am Sonntag in aller Früh zehn Gmünder Fahnenschwinger mit Oberbürgermeister Richard Arnold vor dem Rathaus Spalier für die Teilnehmer an ihrer Landesverbandstagung. Seit einem Jahr sind die 35 Gmünder Teil der 700 Mitglieder in Baden-Württemberg. Es geht darum, eine alte Tradition aufrechtzuerhalten, Nachwuchs auszubilden und zu repräsentieren. weiter
GUTEN MORGEN

Arbeitsasyl

So schnell kann es gehen. Da steht ein OB schutzlos im strömenden Regen – stundenlang. So geschehen an einem winterlich kalten Freitag bei einer Theaterpremiere im Schlachthof. In diesem Moment sehnt sich selbst ein Stadtoberhaupt nach Asyl.Warum Richard Arnold trotzdem gerne an diesen Abend erinnert? Asyl wurde ihm gewährt – und zwar von weiter
  • 535 Leser

Wunsch: eine eigene Kletterhalle

Jubiläumsmatinee des Deutschen Alpenvereins, Sektion Schwäbisch Gmünd, zum 100.Geburtstag im Stadtgarten
In Windeseile füllte sich am Sonntag das Foyer des Stadtgartens mit Gästen die zur Matinee zum 100-jährigen Bestehen des Deutschen Alpenvereins Sektion Schwäbisch Gmünd gekommen waren. In zahlreichen Grußworten wurde der Gemeinsinn und das Bemühen des DAV um Naturschutz hervorgehoben. weiter
  • 1
  • 452 Leser

Adler über Gmünd

Modemarkt-Kette eröffnet Filiale in Schwäbisch Gmünd
Adler Modemarkt kommt nach Gmünd. Nach Informationen der GT wird das Unternehmen eine Filiale im Parler-Markt eröffnen und damit den Platz des bisher dort ansässigen Modegeschäfts Gentner übernehmen. weiter
  • 5
  • 586 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Szczepanik, Weißensteiner Straße 154, zum 80. GeburtstagMariana Ghezzo, Schloß Lindach 1, Lindach, zum 79. GeburtstagKatharina Reitter, Dominikus-Debler-straße 4, zum 76. GeburtstagElisabeth Eisemann, Katharinenstraße 16, zum 75. GeburtstagMargot Stelzner, Vogelhofstraße 7, zum 74. GeburtstagYael Arnold-Baran, Buhlgäßle 5, zum weiter
  • 383 Leser

Gemeinsam mehr erreichen

Freundeskreis der Christoffel-Blindenmission feierte Zehnjähriges – Gospelkonzert zum Jubiläum
Vor zehn Jahren hatte Eckart Baither in Herlikofen die Idee, einen Freundeskreis zugunsten der Christoffel-Blindenmission zu gründen. Dieses Missionswerk hatte er schon über viele Jahre selbst unterstützt und wollte im Ruhestand nun diese Unterstützung erweitern. Seither ist der Freundeskreis auf vielfältige Weise bemüht, Spenden für das Hilfswerk locker weiter
  • 5
  • 342 Leser

Unterführung komplett gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Die Fußgängerunterführung zwischen dem Bahnhof und der Uferstraße/Stadtgarten muss ab Mittwoch, 29. Februar, endgültig gesperrt werden. Fußgänger, die vom Bahnhof Richtung Innenstadt gehen wollen, müssen den Gehweg über die neue Remsbrücke Richtung Ledergasse oder den Fehrlesteg benützen. Von der Uferstraße oder vom Stadtgarten steht weiter
  • 447 Leser

Den Gewandmeisterinnen über die Schulter geguckt

Der AGV 1960 besuchte vergangenes Wochenende die Gewandmeisterei im Unipark. Hier entstehen wunderschöne originalgetreue Gewänder, die für die Darsteller des Stauferfestes benötigt werden. Viele ehrenamtliche Helfer fertigen die Gewänder für Ritter, Fahnenschwinger, Edelleute, Geistliche, Handwerke und die vielen anderen Gruppen, die das Leben der Staufer weiter
  • 240 Leser

Gesund abnehmen

AOK und GT laden zum Forum Gesundheit über Stoffwechsel
Die Gmünder Tagespost und die Gmünder AOK setzen ihr gemeinsames Forum Gesundheit fort: Der Vitalstoffexperte Dr. Wolfgang Feil spricht am Dienstag, 6. März, um 19 Uhr im Stadtgarten. Sein Thema: „Stoffwechseloffensive – mit Freude drei bis fünf Kilogramm abnehmen“. weiter
  • 351 Leser

Die Schatten des Dritten Reichs

VHS und GT laden am Donnerstag zum Podium über Erinnerungskultur in Gmünd
Die Gmünder Volkshochschule und die Gmünder Tagespost laden am kommenden Donnerstag, 1. März, zu einem Podium „Vom individuellen Erinnern ins kollektive Gedächtnis. Erinnerungskultur in Schwäbisch Gmünd.“ Das Podium beginnt um 19 Uhr in der VHS. weiter
  • 272 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe aufzustehen

einen Öko-Drink trinken V gegen AKWs, aber für Wale sein V auf das Fasten verzichten V auf die unterrichtsfreie Woche freuen V BWL lernen müssen V sich auf Ostern freuen V unwichtige Leute ignorieren V auf eine Demo gehen, ohne zu wissen, gegen was eigentlich demonstriert wird V Hopfentee trinken V ACTA stoppen V die restlichen Faschingsbonbons essen weiter
  • 248 Leser

Leichter lernen

Schwäbisch Gmünd. Leichter lernen mit braingym, verspricht ein Kurs der Gmüner VHS. Schüler lernen einfache Übungen aus der Edu-Kinestetik kennen, die Konzentration und Aufmerksamkeit fördern. Der Kurs mit Hildegard Keimer beginnt am 1. März und ist fünfmal nachmittags von 15 bis 16 Uhr im Unipark. Anmeldung: (07171)92515-18. weiter
  • 1239 Leser

Kurz und bündig

Wirbelsäulen-Kurs Einen Kurs „Wirbelsäulengymnastik in der Kleingruppe“ bietet die Gmünder VHS ab Donnerstag, 1. März, an. Info und Anmeldung unter (07171) 925 1518.Männerwallfahrt zur Liebfrauenhöhe Ein Tag für Männer und Väter ist am Sonntag, 4. März, auf der Liebfrauenhöhe. Redner ist Weihbischof Dr. Johannes Kreidler. Sein Thema: „Umwandlung weiter
  • 237 Leser

Pizza und Rock’n’Roll – FAKE im „Al Cervo“

Pizza und Rock’n’Roll ist das Motto am Samstag, 3. März, um 20 Uhr. Dann nämlich spielt FAKE in der Pizzaria „Al Cervo“ in Mögglingen. FAKE, das steht für Blues und Rock’n Roll – für einen Groove, der alle Körperzellen schwingen lässt, erklärt die Formation: „Publikum und Rhythmus verschmelzen, Feeling springt weiter
  • 316 Leser

Gemischte Gefühle

Liederkranz blickt auf gutes Jahr und sucht Nachwuchs
Zur Hauptversammlung hatte am vergangenen Freitag der Liederkranz 1840 Bartholomä seine Mitglieder und Freunde in die Küferstuben eingeladen. Der Vorsitzende Kuno Maier konnte vor einer gut besuchten Versammlung Auskunft und Informationen über das Vereinsgeschehen geben. weiter
  • 303 Leser

Preisbinokel steht als nächstes an

Jahreshauptversammlung der Sport- und Dorfgemeinschaft Buch
Am Samstag war in der Dorfschenke die Jahreshauptversammlung der Sport- und Dorfgemeinschaft Buch. Die Vorsitzende Heidi Disam freute sich über die zahlreichen Mitglieder und Gäste. weiter
  • 270 Leser

Kurz und bündig

Hatha-Yoga Im Hatha-Yoga-Kurs für Schwangere mit Petra Kranich-Menden, Yoga-Lehrer (BDY), sind noch Plätze frei. Der VHS-Kurs ist zehnmal mittwochs ab 29. Februar von 20.10 bis 21.10 Uhr in der Musikschule Waldstetten, Raum 308.Schlachtfest des Schützenvereins Der Schützenverein Waldstetten lädt zum Schlachtfest am Sonntag, 4. März ins Schützenhaus weiter
  • 204 Leser

Suppenküche für Indien ein Erfolg

Heuchlinger Helferkreis ASHA finanziert Kindern in der Mission im Basauni zu einem menschwürdigeren Dasein
Der Heuchlinger Helferkreis ASHA hat es sich zur Aufgabe gemacht, kastenlosen Kindern in Indien eine Schulausbildung und somit Hoffnung auf eine Zukunft zu ermöglichen. Neben der Vermittlung von Patenschaften verwirklicht der Verein dieses Vorhaben durch mehrere Aktionen übers Jahr verteilt – zum Beispiel die sehr erfolgreiche Suppenküche jetzt weiter
  • 389 Leser

Vorverkauf für Musical Don Bosco

Abtsgmünd. „Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen.“ Das war das Lebensmotto des italienischen Priesters und Jugendseelsorgers Johannes Bosco (1815-1888). Don Bosco ist zu einer der faszinierendsten Heiligengestalten der Kirche geworden. In Turin begann er sein Werk, sich um verwahrloste Kinder und Jugendliche anzunehmen weiter
  • 195 Leser

Für die Fitness und den guten Zweck

Tolle Indoor-Cycling-Aktion in der Firma Fahrrad-Lorenz zu Gunsten des abgebrannten Kindergarten Spraitbach
Fetzige Discomusik ertönt in den Geschäftsräume der Firma Fahrrad Lorenz. Alle zwölf, im Halbkreis aufgestellten Indoorbikes sind von Sportlern besetzt. Unter der Anleitung von Geschäftsinhaber Martin Lorenz und Personaltrainerin Evelin Bäcker, treten die Radler zum Takt der Musik in die Pedale. Für einen guten Zweck. weiter
  • 5
  • 262 Leser

Brahms-Requiemim Münster

Schwäbisch Gmünd. Im Gedenken an seinen im Mai 2011 verstorbenen Gründer und Dirigenten Hubert Beck führt der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd am Samstag, 31. März, um 20 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms auf.Unter der Leitung von Stephan Beck musizieren zusammen mit dem Philharmonischen Chor die weiter
  • 297 Leser

Gelebte Demokratie

Langjährige Mitglieder des Bezirksrates verabschiedet
Nach teilweise über 40-jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit im Bezirksrat der AOK verabschiedeten die beiden Vorsitzenden Roland Hamm, erster Bevollmächtigter der IG Metall Aalen und Schwäbisch Gmünd, und Jörn P. Makko, Geschäftsführer bei Südwestmetall, langjährige Mitglieder der Selbstverwaltung. weiter
  • 272 Leser

1000 Euro für Elifana und Nathalie

THW-Jugend entsorgt Christbäume und ermöglicht mit dem Erlös zwei Kinder die Delfintherapie
1000 Euro hat die THW-Jugend gesammelt, um Elifana und Nathalie eine Delfintherapie zu ermöglichen. Jetzt war beim Ortsverband des Technischen Hilfswerks (THW) Schwäbisch Gmünd die Übergabe des Spendengeldes. weiter
  • 281 Leser

Umgehung fürs Knie offenhalten

Gmünder FDP diskutiert nach dem Ausstieg aller Investoren über das Bahnhofsareal
Die Möglichkeit einer direkten Umgehung der jetzigen Bahnhofstrasse (Knie) als Bypass bis nach der Landesgartenschau müsste offengehalten werden. Das fordert die Gmünder FDP ebenso wie eine Realisierung der Gamundia-Bebauung in Teilprojekten. weiter
  • 2
  • 344 Leser

Ein Zeichen von Solidarität

Frauenforum unterstützt Frauen, die zurzeit in der Gemeinschaftsunterkunft leben
Grund zur Freude gab es bei den Frauen, die derzeit in der Gemeinschaftsunterkunft wohnen. Denn die Spendensammlung beim Neujahrsempfang für Frauen kommt diesen Frauen zugute – immerhin stolze 740,40 Euro. weiter
  • 277 Leser

Akrobatik & Kultur

Bunte Vielfalt zum chinesischen Neujahrsmarkt im Stadtgarten
Es war nur eine kleine Besucherschar, die den Weg in den Stadtgarten fand. Das mag auch daran gelegen haben, dass man sich unter dem chinesischen Neujahrsmarkt, den der Veranstalter versprach, wenig vorstellen konnte. Was dann folgte, war eine Mischung außergewöhnlicher Darbietungen aus Musik und Tanz, chinesischer und europäischer Kultur, Tradition weiter
  • 476 Leser
SCHAUFENSTER
Musikalische NachwuchseliteAuf Einladung des Konzertrings der Oratorienvereinigung Aalen gastiert das Bundesjugendorchester, dem aktuell auch mehrere junge Musikerinnen und Musiker aus der Region angehören, am Dienstag, 17. April, erstmals in Aalen. Einhundert ausgewählte junge Musiker aus ganz Deutschland erhalten im Bundesjugendorchester eine außergewöhnliche weiter
  • 537 Leser

Spaßfaktor auf Gegenseitigkeit

Die Essinger Schloss-Scheune lädt zu launiger, perfekter Unterhaltung mit „Sax mal anders“ am Wochenende ein
Alle Plätze waren restlos besetzt und los ging es mit „Sax mal anders“, dem etwas anderen Saxophonquartett. Den Musikern gelang es am Samstagabend in der Essinger Schloss-Scheune, mit ihrer ungebremsten Spiellaune das Publikum zu begeistern und mitzureißen. weiter

Regionalsport (18)

TVH: Aufstieg in die 2. Liga verpasst

Faustball, Aufstiegsspiele
Der Traum von der zweiten Liga ist knapp zerplatzt: Bei den Aufstiegsspielen musste sich der Schwabenliga-Meister TV Heuchlingen mit dem dritten Platz zufrieden geben – nur die ersten Zwei steigen auf. weiter
  • 199 Leser

VfR II gewinnt 5:2 beim Zweiten

Fußball, Verbandsliga
Die U23 des VfR Aalen feierte im Nachholspiel ein 5:2-Schützenfest beim Tabellenzweiten SV Göppingen – mit kräftiger Unterstützung aus dem Profilager. weiter
  • 323 Leser

Merz bestätigt

Fußball, Hauptversammlung
Bei der diesjährigen Jugendleiter-Hauptversammlung in Westhausen wählten die anwesenden Vereinsvertreter Bezirksjugendleiter Georg Merz einstimmig wieder. Der Antrag des FC Bargau zum Aufstiegsrecht von Spielgemeinschaften wurde ebenfalls einstimmig angenommen. Ausführlicher Bericht folgt. weiter
  • 1322 Leser

Sport in Kürze

Die Verlierer feiernHandball. Es ist eine Niederlage im prestigeträchtigen Derby, die gar nicht so sehr schmerzt. Zwar musste sich die HSG Oberkochen/Königsbronn vor rund 1000 Zuschauern dem direkten Konkurrenten TV Steinheim verdient mit 23:27 (11:10) geschlagen geben. Doch in der Addition beider Spiele reicht es, um den direkten Vergleich zu gewinnen. weiter
  • 261 Leser

Empfang für die WM-Teilnehmer: Viele Fans sollen kommen

Der SC Degenfeld bereitet am heutigen Montag um 19 Uhr im Gasthaus „Bergblick“ in Degenfeld seinen Junioren-Weltmeisterschaftsteilnehmern in Degenfeld einen kurzfristig organisierten Empfang.Die drei Athleten Carina Vogt, Anna Rupprecht und Jan Mayländer, die am Morgen so etwa gegen 11 Uhr mit dem in der Türkei gestarteten Flugzeug auf dem weiter
  • 5
  • 168 Leser

Köpf: Bestweite

Leichtathletik, Deutsche Meisterschaft: Auf Platz fünf
Mit einer persönlichen Hallenbestleistung von 7,72 Meter wurde Weitspringer Stefan Köpf von der LG Staufen bei den 59. Deutschen Hallenmeisterschaften in Karlsruhe Fünfter. Nur sechs Zentimeter fehlten dem Igginger zur Bronzemedaille. weiter
  • 5
  • 211 Leser
Württembergliga NordTV Bittenfeld II — VfL Waiblingen 23:28Neckarsulmer SU — SG Leonberg/Elt. 37:30SV Fellbach — SG Lauter 37:35TSB Gmünd — TPSG FA Göppingen II 27:27TV Flein — SG Bottwartal 28:20SV Remshalden — TV Oppenweiler 38:33SG Lauterstein — SG Bietigheim II ausgef.SF Schwaikheim — TV Altenstadt weiter
  • 366 Leser

Ehrungen beim 60. Kreisschützentag in Hussenhofen

Folgende Auszeichnungen und Ehrungen konnten auf dem Kreisschützentag verliehen werden:Verdienstmedaille in Bronze: Norbert Huber (SV Göggingen).Kreisehrenzeichen in Gold: Wolfgang Hirner, Georg Braungardt (beide SV Metlangen-Reitprechts), Oswald Haas, Susanne Haas, Bernhard Haas, Albert Hetzel (aale SV Leinzell), Rodger Baier, Uwe Fink, Martin Siegfried, weiter
  • 263 Leser

Nicht perfekt, aber dafür erfolgreich

Schießen, 60. Kreisschützentag in Hussenhofen – Zahlreiche Vereinsschützen ausgezeichnet – Schützenkreis mit soliden Finanzen
Fahnen, Marschmusik, viele lobende, aber auch kritische und mahnende Worte. Im Vordergrund des 60. Kreisschützentag des Schützenkreises Schwäbisch Gmünd stand aber besonders die langjährige Tradition der 24 Schützengilden. 50 aktive und ehemalige Sportschützen konnten geehrt werden. weiter

Eine ordentliche Generalprobe

Fußball, Testspiel: FC Normannia Gmünd schlägt den TSV Essingen standesgemäß und verdient mit 2:0 (1:0)
Für beide Mannschaften war es die Generalprobe vor dem Start in die restliche Saison am kommenden Wochenende – und auf beiden Seiten konnte man mit der Leistung durchaus zufrieden sein. Der Oberligist FC Normannia Gmünd schlug den Verbandsligisten TSV Essingen durch die Tore von Abdulsamed Akin (36.) und Steffen Moro (49.) verdient mit 2:0. weiter
  • 376 Leser

Mit Mühe zum Erfolg

Volleyball, Oberliga: DJK Gmünd I schlägt TSV G.A. Stuttgart mit 3:0
25:16, 25:17 und 28:26. Die DJK Gmünd gewinnt auch gegen den Tabellenfünften TSV G.A. Stuttgart II klar und deutlich 3:0. Und das in nur 72 Minuten Spielzeit. Nach dem Pflichtsieg erwarten die DJKlerinnen nun den Regionalligisten SSV Ulm zum Pokalspiel. weiter
  • 238 Leser

So spielten sie

TSB Gmünd – Frisch Auf II 27:27 (10:13)TSB: Fabian, Engler – Schamberger, J. Frey (5), S. Frey (5), Negwer (3), MBengue (2), A. Hieber (1), Boizesan (7/2), Waibel (1), Tobias (3), Schwenk, CzypullSpielfilm: 2:2, 3:7, 6:9, 8:11, 10:13 – 15:16, 18:18, 20:18, 22:19, 23:23, 27:25, 27:27Zuschauer: 250 weiter
  • 263 Leser

TSB Gmünd verschenkt Punkt

Handball, Württembergliga: Unglückliches 27:27
Der TSB Schwäbisch Gmünd empfing gestern Abend Frisch Auf Göppingen II. Nach einer schwachen ersten Halbzeit kamen die Blau-Gelben stärker aus der Kabine und mussten in letzter Sekunde den Ausgleichstreffer zum 27:27 (10:13)-Endstand hinnehmen. weiter
  • 5
  • 296 Leser

Der Gegner: Rot-Weiß Erfurt

Trainer: Stefan Emmerling (46)Tabellenplatz: 6. Platz – 36 Punkte, 31:26 ToreLetztes Spiel: 1:1 gegen Arminia BielefeldLetzte 10 Spiele: 4 Siege – 4 Unentschieden – 2 Niederlagen Höchster Saisonsieg: 3:0 gegen Carl Zeiss JenaHöchste Saisonniederlage: 0:3 gegen SV Babelsberg 03Hinspiel: 0:2 – Torschützen VfR: Sauter, LeandroBeste weiter
  • 492 Leser

Neue Lösungen für links

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen spielt am Dienstag bei Rot-Weiß Erfurt – Thorsten Schulz und Marco Haller fallen aus
Der Trainer ist mehr gefordert als sonst. Wenn der VfR Aalen am Dienstag bei Rot-Weiß Erfurt antritt, fehlt die komplette linke Seite. Sowohl Thorsten Schulz als auch Marco Haller fallen im Nachholspiel verletzt aus. „Es gibt nicht viele, aber doch einige Optionen“, sagt Ralph Hasenhüttl, der am Samstag den Gegner beobachtet und einige interessante weiter
  • 5
  • 1320 Leser

Carina Vogt: WM-Silber mit dem Team

Skispringen, Junioren-Weltmeisterschaften: Degenfelderin springt im Mannschaftsspringen mit Deutschland auf den zweiten Platz
Carina Vogt hat im türkischen Erzurum mit dem deutschen Team im Mannschaftsspringen der Junioren-Weltmeisterschaften die Silbermedaille geholt. Die 20-Jährige Skispringerin des SC Degenfeld errang zusammen mit Katharina Althaus (SC Oberstdorf), Ramona Straub (SC Langenordnach) und Svenja Würth (SV Baiersbronn) hinter Japan und vor Slowenien die Vizeweltmeisterin. weiter
  • 5
  • 430 Leser

Leserbeiträge (2)

Erleben Sie einen lustigen Theaterabend.

Wir, die Laienspieler der Oberdorfer Theatergruppe stehen in den Startlöchern um Ihnen einen schönen und Unterhaltsamen Abend zu Präsentieren.

Wir laden Sie zu unserem Luststück Männer haben`s auch nicht leicht von Regina Rösch auf das herzlichst ein.

Wir Spielen für Sie, am Samstag, den 10. März 2012 in der Jahnturnhalle

weiter
  • 4
  • 4682 Leser