Artikel-Übersicht vom Dienstag, 28. Februar 2012

anzeigen

Regional (68)

„Gamundia“ noch immer in der Schwebe

Stadt in mehreren Investorengesprächen – Sepa wartet auf Aussage des Landes zu Mietvertrag für Hochschule
Die Bebauung am Bahnhof ist nach wie vor in der Schwebe: Die Investoren für die Hochschule für Gestaltung, Sepa und HBB, warten auf eine Aussage des Landes zum Mietvertrag. Die Stadt Gmünd verhandelt mit der Essinger Scholz Immobilien GmbH über den Bau des Bürogebäudes östlich der alten Post. Ein Hotel will Scholz nicht bauen. Für dieses steht nach weiter
  • 5
  • 412 Leser

Ein Platz für jedes Kind

Straßdorfs Kindergärten starten am 1. September
Der Straßdorfer Ortschaftsrat hat es einstimmig beschlossen: Ab dem 1. September betreibt die Stadt Schwäbisch Gmünd den Kindergarten in der Alemannenstraße unter dem Namen „Kindergarten Emerland“. Zeitgleich startet außerdem der neu gebaute Kindergarten St. Elisabeth bei der St.-Cyriakus-Kirche. weiter
  • 317 Leser

In den Ausschüssen

Im Sozialausschuss Das Projekt Bildungs- und Familienzentrum Hardt, Gmünds Seniorennetzwerk, der Kommunale Jugendplan, die aktuelle Situation in der Weststadt und die Kinderstadt Turbulenzia sind die Themen des Sozialausschusses am Mittwoch, 29. Februar, um 14 Uhr im Rathaus. Die Sitzung ist öffentlich.Im Bauausschuss Die Sanierung des Parler Gymnasiums, weiter
  • 174 Leser

Kurz und bündig

Berühmte Leute in Gmünd Zahlreiche berühmte Menschen sind in Gmünd geboren oder haben hier gelebt. Die Stadtführerin Birgit Klaus folgt diesen Persönlichkeiten bei einem Spaziergang am Samstag, 10. März, um 10.30 Uhr. Treffpunkt ist der Haupteingang der VHS am Münsterplatz. Anmeldesn kann man sich bis Samstag, 3. März, telefonisch bei der VHS unter weiter
  • 200 Leser

Kurz und bündig

Jamsession der Jazzmission Die nächste Jamsession der Jazzmission im a.l.s.o-Kulturcafe in der Goethestrasse 65 steigt am Freitag, 2. März, ab 20.30 Uhr. Neben Carina Deutscher, die ein paar Stücke von Eva Cassidy präsentiert, tritt auch wieder das „Erste Schwäbisch Gmünder Frauensaxophonquartett“ auf. Der Eintritt zur Jamsession ist frei. weiter
  • 175 Leser

Soziale Integration von Migranten fördern

OB Arnold ermuntert zu mehr Eigenverantwortung und Eigeninitiative, um andere Strukturen in der Stadt zu schaffen
Ein stattlicher Kreis von Beteiligten fand sich jüngst auf Initiative des CDU-Ortsverbands Schwäbisch Gmünd zu einem Workshop auf dem Hardt zusammen. Dabei ging man der Frage nach, wie man die Integration von Migranten fördern kann. weiter
  • 1
  • 485 Leser

Stärker und sozial gerechter

Norbert Zeller stellt in Rehnenhofer Friedensschule Konzept einer neuen Schulform vor
Es war ein Plädoyer für die Gemeinschaftsschule. Am Dienstagabend informierte Norbert Zeller vom Kultusministerium in der Rehnenhofer Friedenschule über Voraussetzungen, Erwartungen und Ziele der neu geschaffenen Schulform. Erste Gemeinschaftsschulen starteten in diesem Schuljahr. weiter

Wie erinnert Gmünd?

VHS und GT laden zum Podium über Umgang mit Geschichte
Die Gmünder VHS und die Gmünder Tagespost laden am Donnerstag, 1. März, um 19 Uhr zu einem Podium über Erinnerungskultur in Schwäbisch Gmünd in die Volkshochschule am Münsterplatz. weiter
  • 221 Leser
GUTEN MORGEN

Das p-Wort

Au Backe. Das hat bestimmt noch keine Oscar-Verleihung gesehen. Oder besser: gehört! Neben den – politisch gewiss korrekten – Ausdrücken der Freude wie „génial“ oder „merci“ oder „formidable“ rutschte Monsieur Dujardin, dem mit einem Oscar gekrönten Hauptdarsteller im fünffach ausgezeichneten Film „The weiter
  • 1
  • 226 Leser

Diese Woche fahren Stadt-Busse

Ergebnisse der Urabstimmung gibt’s am Donnerstag – Langfristiger Arbeitskampf nicht ausgeschlossen
20 Stunden lang fuhren in Gmünd keine Stadt-Busse. Trotzdem kamen die meisten Schüler pünktlich zum Unterricht. Der zweite Warnstreik der Busfahrer war gleichzeitig der Beginn der Urabstimmungen in Baden-Württemberg. In dieser Woche gibt es keine Streiks mehr. Nächste Woche könnte ein langfristiger Arbeitskampf drohen. Für diesen Fall hat Stadtbus noch weiter
  • 434 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDRobert Bernert, Katharinenstraße 34, zum 88. GeburtstagChristine Taschinger, Zwerenbergstraße 8, zum 80. GeburtstagLilli Potapenja, Scheuelbergstraße 2, zum 72. GeburtstagJoachim Hoppe, Werrenwiesenstraße 32, zum 72. GeburtstagGSCHWENDInge Teimel, Schlechtbach, zum 76. GeburtstagWALDSTETTENHermann Ilg, Lenauweg 5, zum 72. Geburtstag weiter
  • 156 Leser

Erster Lauftreff in der Weststadt

Schwäbisch Gmünd. Alle, die Spaß am Laufen haben – egal ob mit oder ohne Stöcke – sind am Donnerstag, 1. März um 18 Uhr eingeladen beim ersten Lauftreff in der Weststadt mitzumachen. Man trifft sich an der Ecke Heinrich-Steimle-Weg/ Römerstraße (Stauferschule) und wird dann in Richtung Hölltal aufbrechen. Alle Teilnehmer laufen in eigener weiter
  • 209 Leser

Haushalt und Straßennamen

Lorch. Um die Einbringung des Entwurfs der Haushaltssatzung und des Haushaltsplans 2012 geht es in der öffentlichen Sitzung des Lorcher Gemeinderats am Donnerstag, 1. März, um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Außerdem geht es unter anderem um neue Straßennamen für den zweiten Bauabschnitt des neuen Baugebiets „Gairen II“, die Sanierung weiter
  • 243 Leser

Kurz und bündig

Seelsorgeeinheit Gmünd-Mitte: Firmung In den vergangenen Monaten haben sich zahlreiche Gmünder Jugendliche mit sich, mit Gott, mit ihrem Glauben und vielem mehr auseinandergesetzt. 41 junge Menschen möchten sich nun bewusst für ihren Glauben entscheiden und lassen sich firmen. Der Festgottesdienst ist am Sonntag, 4. März, um 9.30 Uhr mit Herrn Weihbischof weiter
  • 166 Leser

Spaziergang durch Wien

Lorch. „Wien, ein Spaziergang durch die innere Stadt in 3D“ heißt ein Diavortrag von Kurt Helesic, zu dem die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins einlädt. Die Veranstaltung im Lorcher Bürgerhaus am Montag, 12. März, beginnt um 19.30 Uhr, Saalöffnung ist um 19.15 Uhr. Der Eintritt ist frei, alle Interessierten sind willkommen. weiter
  • 2832 Leser

Bürger sollen sich einmischen

Alfdorfer dürfen sich zu möglichen Standorten für Windkraftanlagen äußern – bisher keine Beteiligung
Es geht um mögliche Standorte für Windkraftanlagen auf der Gemarkung Alfdorf. Und um die Beteiligung derer, die davon betroffen sind: die Bürger. Darum hofft Bürgermeister Michael Segan auf Rückmeldungen zu den ausgehängten Standortplänen. weiter
  • 289 Leser

Ein besonderer Geburtstag

Alle vier Jahre haben die am 29. Februar Geborenen richtig was zu feiern
Die Mögglinger Zwillinge fiebern seit Wochen dem Mittwoch entgegen. Hermine und Hella Rieg kamen am 29. Februar 2004 zur Welt und freuen sich heute über ihren zweiten „großen“ Geburtstag. Joachim Hoppe (72) feiert mit der Familie seine „Volljährigkeit“. weiter
  • 4
  • 290 Leser

Mut und Selbstvertrauen tanken

Neue Auflage der Seminarreihe „Heimat ist – hier!“ – Auftaktveranstaltung ist am 8. März in der Volkshochschule
Mehr wissen über Schwäbisch Gmünd. Die deutsche Sprache ausprobieren. Mut und Selbstvertrauen tanken. Das alles wollen Migrantinnen, wenn sie bei der Seminarreihe „Heimat ist – hier!“ mitmachen. Sagt Ostalb-Frauenbeauftragte Ingrid Krumm. Sie weiß das von den den Teilnehmerinnen der ersten Seminarreihe. Sie spürt auch das anhaltend weiter
  • 240 Leser

Polizeibericht

VW Bus gegen VW BusSchwäbisch Gmünd. Im Bereich der Haarnadelkurve zwischen Furtlepasshöhe und Degenfeld setzte am Montag gegen 8 Uhr ein VW-Bus-Lenker zum Überholen an. Dabei übersah er einen bereits neben ihm fahrenden weiteren VW-Bus. Beide Fahrzeuge berührten sich. Der Sachschaden wird auf 2500 Euro geschätzt. Die Gmünder Polizei bittet Zeugen, weiter
  • 238 Leser

Wissen über die Werkrealschule

Wäschenbeuren. Eine Info-Veranstaltung zur Werkrealschule für künftige Fünftklässler bietet die Stauferschule Wäschenbeuren am Mittwoch, 7. März, an. Der Tag der offenen Tür beginnt um 14.30 Uhr mit allgemeinen Informationen zur Werkrealschule und zu den besonderen Angeboten der Stauferschule. Bei einer Führung kann die Schule besichtigt werden. weiter
  • 1549 Leser

Preis für Favor

Kolpingsfamilien zeichnen Rumänienhilfe aus
Kleines Jubiläum feiert der Kolping-Preis des Bezirks Ostalb diesmal: Zum zehnten Mal zeichnen die 13 Kolpingsfamilien der Region eine Person oder Einrichtung aus, die beispielhaft im Sinne Adolph Kolpings handelt. Die Wahl fiel 2012 auf den Verein „Favor“ aus Westhausen, der sich derzeit besonders für Menschen in Rumänien einsetzt. weiter
  • 505 Leser

Voith und die Wasserkraft

Wasserkraft ist die größte, älteste und zuverlässigste Form erneuerbarer Energieerzeugung. Sie leistet weltweit einen unverzichtbaren Beitrag zu stabiler Stromversorgung und damit zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung in Industrieländern ebenso wie in stark wachsenden Regionen. Wasserkraft trägt signifikant zu einer klimaschonenden Energiegewinnung weiter
  • 618 Leser

Container für Grünabfall öffnen

Ostalbkreis. Wie die GOA mitteilt, sind die Grünabfallcontainer außerhalb der Wertstoffhöfe ab Anfang März wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten und Standplätze stehen im Abfallkalender.Die Anliefermenge ist auf drei Kubikmeter begrenzt. Größere Mengen können bei der Firma Ritter Recycling in Essingen oder auf der Entsorgungsanlage Reutehau angeliefert weiter
  • 413 Leser

Erschließung beginnt

Das neue Wohngebiet in Weiler soll neun Bauplätze umfassen
Bei der Ortschaftsratssitzung in Weiler in den Bergen ging es hauptsächlich um die Erschließungsarbeiten des neuen Baugebietes „Bilsen“. Die Stadt hatte bereits die nötigen Arbeiten ausgeschrieben und am Dienstag stimmte der Ortschaftsrat der Vergabe einstimmig zu. weiter
  • 442 Leser

Kommandantentagen im Kasino

Die Ostalb-Feuerwehrkommandanten haben sich am Dienstagabend im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post in Aalen getroffen. Zentrales Thema der Dienstbesprechung: Wer wird der neue Kreisbrandmeister? Brandinspektor Otto Feil war 2007 angetreten, der 53-Jährige würde gerne weitere fünf Jahre im Amt bleiben – dann als hauptamtlich Angestellter des weiter
  • 528 Leser

Master Maschinenbau

Berufsbegleitender Studiengang ab Oktober an der HTW Aalen
Nachdem sich die berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge Maschinenbau, Mechatronik und BWL der Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen erfolgreich etabliert haben, startet ab Oktober das erste Master-Studienangebot in Maschinenbau mit Schwerpunkt Simulation und Validierung. weiter
  • 979 Leser

Voith: Wasserkraft für Russland

Heidenheimer Konzern erhält zwei Großaufträge über insgesamt 46 Millionen Euro
Die Voith GmbH hat zwei Großaufträge über 46 Millionen Euro in Russland erhalten. Sowohl der größte private Energieversorger Russlands, Irkutskenergo, als auch der größte Erzeuger von Strom aus Wasserkraft, RusHydro, setzen auf die Technologie und die Erfahrung des Heidenheimer Maschinen- und Anlagenbau-Konzerns. weiter
  • 798 Leser
AUS DER REGION
Busse fielen ausHeidenheim. Der Warnstreik bei der Heidenheimer Verkehrsgesellschaft hat zu erheblichen Beeinträchtigungen im Busverkehr geführt. Verspätungen waren die Regel. Insbesondere die frühmorgens aus Kreisgemeinden in die Stadt strebenden Pendler hatten am Dienstag sehr schlechte Karten. Der Bus-Regionalverkehr war bis auf wenige Linien fast weiter
  • 547 Leser

Freundlicher für die Heubacher

Stadt Heubach will aus kleinem Sitzungssaal eine Anlaufstelle für die Bürger machen
Das Heubacher Rathaus soll bürgerfreundlicher werden. Im bisher als kleinem Sitzungssaal genutzten Raum beim Eingang soll ein Bürgerbüro eingerichtet werden. weiter
  • 206 Leser

Nicht mit Schnitzeln

Heubach plant neue Heizungsanlage für Schulzentrum Adlerstraße
Schillerschule und Realschule in Heubach bekommen eine neue Heizungsanlage. Nichts wird es aber mit den Plänen, dort mit Hackschnitzeln aus städtischem Wald zu heizen. Dies ergab eine Studie zur Wirtschaftlichkeit mehrerer Heizungstypen. weiter
  • 5
  • 398 Leser

Lautern bekommt Breitband

EnBW erhält Auftrag
Lautern bekommt eine zeitgemäße Breitbandversorgung. Die EnBW erhält den Auftrag, den Heubacher Teilort mit modernem Internet zu versorgen. weiter
  • 206 Leser

Heimatforscher aus Leidenschaft

Hans Klebl untersucht über viele Jahre die Geschichte seiner Heimatgemeinde Bartholomä
38 Jahre hat der pensionierte Lehrer Hans Klebl die Geschichte und Geschichten seiner Heimatgemeinde Bartholomä zusammengetragen. Nun hat der 81-Jährige „ausgeforscht“. Seine Aufschriebe auf hunderten Seiten reichen bis ins neunte Jahrhundert zurück. weiter
  • 240 Leser

Kesselbrücke wird gerichtet

Stadt kümmert sich um Fußwegverbindung zwischen Scheuelberg- und Brühlstraße
Die Kesselbrücke, ein Brücklein für Fußgänger, das in Heubach Scheuelberg- und Brühlstraße über den Klotzbach verbindet, soll erneuert werden. Darauf einigte sich der Bauausschuss nach einem Vor-Ort-Termin am Dienstag. weiter
  • 206 Leser

Kurz und bündig

Frühjahrsbörse fällt aus Das Regenbogenlandteam aus Schechingen und der Elternbeirat teilen mit, dass sie ihre Frühjahrsbörse aus Mangel an Anmeldungen absagen müssen. Diese war für Samstag, 3. März, geplant.Filmabend mit „Lets make money“ Der Film „Lets make money“ ist am Freitag, 9. März, ab 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus weiter
  • 169 Leser

Vortrag über den Limes in Mögglingen

Die VHS in Mögglingen
Für das VHS-Programm in Mögglingen, gastiert vom Limesinformationszentrum in Aalen Dr. Stephan Bender mit seinem Vortrag „Der Limes in Mögglingen“ am Mittwoch, 7. März, um 19 Uhr im Alten Schulhaus in Mögglingen. weiter
  • 189 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Wenn man Schuld auf sich geladen hat, einen Fehler begangen hat, dann sind es meist andere, die davon betroffen sind, und ihnen steht es zu, uns zu verzeihen. Wir selbst können unsere Schuld bekennen, unser Verhalten bedauern, bereuen und den anderen um Entschuldigung bitten.„Tschuldigung!“Schon im Mittehochdeutschen war dieses Wort mit weiter
  • 403 Leser
SCHAUFENSTER
Picasso Plakate im KunstmuseumParallel zum Ausbau seiner bekannten Picasso-Sammlung hat das Kunstmuseum Heidenheim eine kleine, bisher noch nie gezeigte Sammlung mit zeitgenössischer Foto- und Videokunst aufgebaut. Die Ausstellung dauert noch bis 15. April. Mit der „Picasso Plakate Sammlung Christoph Czwiklitzer“ verfügt das Kunstmuseum weiter
  • 399 Leser

Gefühl auf einem Bogen

Der junge Violinist Axel Haase zeigt sein Können in einem Konzert im Gymnasium Oberkochen
Welch reiches Spektrum an klanglichen Nuancen die Violine zu bieten hat, wurde am Montagabend im Ernst-Abbe-Gymnasium deutlich. Axel Haase, der junge Violinist, mit vielen Preisen gekürt und als Kammermusiker begehrt, öffnete diesen Fächer mit erweiterten Spieltechniken. Begleitet von Miki Hashimoto am Klavier erlebten die zahlreichen Gäste einen beeindruckenden weiter
  • 493 Leser

Konzertübertragung im Kino

Berliner Philharmoniker knüpfen zum ersten Mal im Kinopark in Aalen an Heidenheimer Erfolg an
Die Berliner Philharmoniker sind am Sonntag, 4. März, um 19.30 Uhr mit dem dritten Konzert ihrer Kino-Saison 2011/2012 live in 120 europäischen Kinos zu erleben. In Heidenheim gibt es bereits dieses Konzerterlebnis – Jetzt kann man auch im Aalener Kinopark die renommierten Musiker live erleben. weiter
  • 626 Leser

Kastelruther in Göppingen

Göppingen. Die Kastelruther Spatzen gastieren mit ihrer „Hand auf ´s Herz Live Tour 2012“ am Donnerstag, 8. März, ab 19.30 Uhr in der Göppinger EWS-Arena. Die sieben Musiker aus Südtirol, die seit fast 27 Jahren im gesamten deutschsprachigen Raum erfolgreich sind, präsentieren bei ihrem Gastspiel neue Hits. Sie haben 13 mal den „Echo“ weiter
  • 196 Leser

Stuttgart wirbt für E-Fahrräder

Stuttgart. Als Teil des Projekts „Go Pedelec!“ fungiert die Stadt Stuttgart als „Country Manager“ für Deutschland. Das heißt auf deutsch, die Landeshauptstadt berät andere Kommunen in der Bundesrepublik mit ihren Erfahrungen bei der Nutzung elektrischer Fahrräder (Pedelecs). Der Slogan „Go Pedelec – Schwitzen war weiter
  • 161 Leser

Vortrag zur Gülen-Bewegung

Schwäbisch Gmünd. Der Verein Süddialog lädt am Donnerstag, 1. März, von 19 bis 20.30 Uhr zu einem Vortrags-und Gesprächsabend in das Refektorium des Predigers ein. Referent ist an diesem Abend Hasan Dagdelen, der Vorsitzendes Vereins. In seinem Vortrag wird er versuchen, die Anfänge der Hizmet-Bewegung zu erläutern. Anschließend wird er die Ansichten weiter
  • 260 Leser

Kurz und bündig

Neuer Termin für Elterngesprächskreis Der Elterngesprächskreis betroffener Kinder und der Gesprächskreis betroffener Erwachsener trifft sich am Montag, 5. März, um 20 Uhr im Haus der Gesundheit (Margaritenheim) im Seminarraum neben der Kapelle (Weißensteiner Straße 33). Weitere Gruppentermine finden – jeweils immer montags – am 16. April, weiter
  • 188 Leser

Tagesmütter für die Stauferklinik

Künftig können Mitarbeiter Kinderbetreuung in Anspruch nehmen
Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf spielt in vielen Unternehmen eine große Rolle. Auch im Stauferklinikum – in dem viele Mitarbeiter im Schichtbetrieb arbeiten – steht diese Thema auf der Agenda. Deshalb hat sich die Klinikleitung mit dem Verein P.A.T.E zusammengeschlossen, um der Arbeitnehmern des Klinikums die Möglichkeit zu bieten, weiter
  • 326 Leser

Todesdrohung zur Scheidung

Stuttgart: Ein 37 Jahre alter Mann drohte am Montagmittag seiner gleichaltrigen Noch-Ehefrau an, sie und ihre Anwältin bei der Scheidungsverhandlung am Amtsgericht umbringen zu wollen. Der Ehemann suchte am Montag seine Frau an ihrem Arbeitsplatz auf und kündigte ihr die Tat für die Scheidungsverhandlung am Dienstag am Amtsgericht Stuttgart an. Wie weiter
  • 185 Leser

Uni wächst rasant

Hohenheim hat Studentenzahl in zwölf Jahren verdoppelt
Zur Jahrtausendwende besaß die Universität Hohenheim noch 4500 Studierende. Heute sind es gut 9000, bald sollen es 10 000 sein. Bei der Vorbereitung setzt die Universität auf Organisation und Kreativität: Infoportale und tägliche 11-h-Hotlines orientieren selbst viele Bewerber. Miethäuser und ein Hörsaalmanager schaffen Raum. weiter
  • 147 Leser

Waiblingen wertet die Rems auf

Waiblingen. Wie Schwäbisch Gmünd wertet auch die Stadt Waiblingen ihr Remsufer ökologisch auf und macht es zum Erlebnisbereich. Am Häckerwehr in Waiblingen baute die Aalener Firma Rossaro eine Fischtreppe, um damit den Fluss als Lebensraum deutlich aufzuwerten. Wie in Schwäbisch Gmünd beim früheren Wehr am Bahnhof können Lebewesen die Rems so auch flussaufwärts weiter
  • 191 Leser
Da war selbst der redegewandte Limes-Cicerone Dr. Manfred Baumgärtner für einen kurzen Moment sprachlos. Rund 200 Geschichtsbegeisterte konnte der Limesführer am Sonntagnachmittag zu einem spannenden Spaziergang ins Gmünder Rotenbachtal begrüßen.Unter dem Motto „Spuren römischer Kultur in unserer Zeit“ erklärte er den kleinen und großen weiter
  • 213 Leser

Zukunft der „Turnstunde“ gesichert

Inge Haag gibt Leitung der Frauengymnastikgruppe Bargau ab – Gertrud Fischer wird Nachfolgerin
Zu einer Veranstaltung der besonderen Art trafen sich die Frauen der Bargauer Frauengymnastikgruppe. Es wurde nicht nur, wie es seit vielen Jahren Tradition ist, Fasching gefeiert, sondern die bisherige Leiterin Inge Haag übergab auch die Leitung der Gruppe offiziell an Gertrud Fischer. weiter
  • 5
  • 460 Leser

Ansturm auf Schulsozialarbeit

Die grün-rote Landesregierung gibt (wieder) Zuschüsse, was im Ostalbkreis zahlreiche Anträge hervorbringt
Seit zwölf Jahren gibt es „Kümmerer“ an Schulen, wenn es Probleme oder Konflikte gibt. Die Schulsozialarbeit boomt, zumal die neue Landesregierung wieder in die Finanzierung einsteigt. Jetzt gibt es 13 Anträge aus den Kommunen des Kreises für neue Schulsozialarbeiter, allein sieben davon aus Aalen. Im Sozialausschuss des Kreistages bremsen weiter
  • 4
  • 1180 Leser

Kreativität am Schlagzeug spüren

Drum-Workshop mit Oli Rubow zieht in den Bann von Klangvielfalt und Rhythmus
Oli Rubow ist seit einigen Jahren ein gefragter Schlagzeuger in der Deutschen Jazz- und Pop-Musikszene. Mit seinen kreativen und innovativen Ansätzen sticht er aus der Masse heraus und so kam es unter anderem zur Zusammenarbeit mit „Den fantastischen Vier“, Basslegende Hellmut Hattler oder den Lounge-Pionieren von „De Phazz“. weiter
  • 5
  • 289 Leser

Kurz und bündig

Spende übergeben Die Spenden, die die Gesangsabteilung des TSGV Rechberg beim Weihnachtsliedersingen gesammelt hat, wurden jetzt vom Vorsitzenden Herzog übergeben. Jeweils 150 Euro kommen der Katholischen Bücherei und der Früherziehungseinrichtung Haus Sonnenschein zugute. Die Empfänger, Bücherei-Leiterin Mahr und Pfarrer Stegmaier sowie die Erzieherinnen weiter
  • 243 Leser

Ziegerhof sucht Helfer

Freizeit ist in diesem Jahr vom 9. bis 22. August
Schwäbisch Gmünd. Die Ziegerhoffreizeit der Heilig-Kreuz-Münstergemeinde ist in diesem Jahr von 9. August bis 22. August.Die Leitung auf dem Ziegerhof haben dann Michael und Heike Baumann, Thomas Sachsenmaier, Luzie Freiberger und Simon Ihlenfeldt. Für diese Freizeit werden noch Mitarbeiter gesucht: Bewerben kann man sich in diesem Jahr als Gruppenleiter weiter
  • 314 Leser

Viele Tipps aus erster Hand

Ausbildungsbotschafter besuchten am Dienstag die Achtklässler der Werkrealschule in Mutlangen
Wie bereitet man seine Bewerbung vor? Wo liegt der Unterschied zwischen dem Besuch der Schule und einer Ausbildung? Welche Karrierechancen gibt’s in den einzelnen Ausbildungen? Viele Antworten auf viele Fragen hielten am Dienstag Ausbildungsbotschafter an der Werkrealschule in Mutlangen für wissbegierige Achtklässler bereit. weiter
  • 450 Leser

Schöffe krank: Mordprozess unterbrochen

Fortsetzung am 14. März?
Weil einer der Schöffen wegen einer plötzlichen Erkrankung ins Krankenhaus musste, ist die Hauptverhandlung gegen die 44-jährige Aalenerin, die im Oktober ihren Sohn erwürgt hat und sich selbst das Leben nehmen wollte, am Dienstag unterbrochen worden. Vorausgesetzt, dass der Schöffe bis dahin wieder gesund ist, soll am Mittwoch, 14. März, um 9 Uhr weiterverhandelt weiter
  • 349 Leser

Von Mutlangen auf die großen Bühnen

Tenor Michael König erzählt im Tagespost-Interview von seiner Karriere als international bekannter Opernsänger
Er stammt aus Mutlangen, lebt an der Westküste Kanadas und verbringt die Hälfte des Jahres auf den großen Opernbühnen dieser Welt: Michael König. Der 44-Jährige erzählt bei einem Besuch in der Gmünder Tagespost, wie er Karriere gemacht hat und welches Leben er als international bekannter Tenor führt. weiter

Vollrausch mit Vorsatz

Schwäbisch Gmünd. Er weiß nicht mehr, was er in jener Nacht getan hat, sagte der angeklagte V. am Dienstag vor Amtsrichter Hans-Dieter Grimm. Die Staatsanwältin konnte ihn aufklären: Er habe einem anderen Mann eine Bierflasche ins Gesicht geschlagen. Vier Flaschen Wodka hätten sie zu dritt geleert – dann sei noch Cognac dazugekommen. Was danach weiter
  • 5
  • 1462 Leser

Landratswahl: Bewerberprüfung

Ostalbkreis. Der Wahlausschuss zur Vorbereitung der Landratswahl hat die Kandidatur der zwei Bewerber zur Kenntnis genommen. Sowohl Amtsinhaber Klaus Pavel als auch Klaus Klein aus Ruppertshofen-Birkenlohe, der als Beruf Holzfachwerker angibt, erfüllen die formalen Kriterien: Sie sind mindestens 30 Jahre, stehen auf dem Boden der freiheitlich-demokratischen weiter
  • 859 Leser

„Folter“ als Schlusspunkt von 32 Ehejahren

61-Jähriger für gezielte Schläge auf seine Ehefrau verurteilt / Richter: Er „sonnt sich“ in seiner Tat
Weil seine Frau ihm einen Namen nicht nennen wollte, hat R. sie geschlagen; dann gefragt und wieder geschlagen. Was Amtsrichter Hans-Dieter Grimm als „Folter“ bezeichnete, war auch der Schlusspunkt einer 32-jährigen Ehe. weiter
  • 5
  • 828 Leser

Oscar-Flair in Gmünd

Besondere Aktion der KinoZeitung zum Film „The Artist“
Richtiges Oscar-Flair bietet die KinoZeitung in ihrer nächsten Ausgabe am Donnerstag, 1. März. Gezeigt wird der fünffach prämierte Streifen „The Artist“. Dazu gibt’s eine besondere Aktion. Und eine Überraschung weiter
  • 5
  • 441 Leser
Schöffe erkrankt

Verhandlung musste abgesagt werden

Weil ein Schöffe erkrankt ist, musste die Verhandlung gegen die 44-jährige Aalenerin, die im Oktober ihren Sohn erwürgt hat und sich selbst das Leben nehmen wollte, heute abgesagt werden. Auch am Mittwoch könne nicht mit einer Fortsetzung gerechnet werden. Das Gesetz schreibt vor, dass die Verhandlung innerhalb der Frist von drei Wochen nach dem letzten weiter
  • 5151 Leser

Busfahrer streiken wieder

Nichts läuft bei den privaten Busunternehmen
In Schwäbisch Gmünd und Heidenheim streiken laut SWR seit heute früh wieder Busfahrer. Die Gewerkschaft ver.di hat die Fahrer privater Busunternehmen zu dem erneuten Warnstreik aufgerufen. Er dauert voraussichtlich den ganzen Tag. weiter
  • 990 Leser
Eine bodenebene Dusche und rutschfeste Fliesen sind für die Bundesbürger bei der Ausstattung barrierefreier Bäder ein absolutes Muss. Mit einigem Abstand folgen auf der Wunschliste Haltegriffe und leicht bedienbare Armaturen, so das Ergebnis einer Repräsentativuntersuchung. Generell registriert die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) eine stark weiter
  • 226 Leser
Das Stern-Interview der Bögerl-Kinder offenbart, dass die Familie offenbar im Zentrum der Ermittlungen stand

„Wir hatten Verdachtsmomente“

Ein neues Licht auf den rätselhaften Bögerl-Mordfall wirft das Interview von Carina und Christoph Bögerl im Magazin „Stern“. Daraus lässt sich schließen, dass die Familie im Fokus der Ermittlungen stand. Die Staatsanwaltschaft Ellwangen bestätigt, man habe die Familie „intensiv überprüft“, weil man einen konkreten Verdacht hatte. weiter

Regionalsport (23)

VfR erzwingt das Glück in Erfurt

Fußball, 3. Liga: Aalen festigt mit einem 1:0-Sieg den zweiten Tabellenplatz / Cidmar der Torschütze
Wer solche Spiele gewinnt, steigt auf. Mit 1:0 und viel Glück hat der VfR Aalen am Dienstagabend in Erfurt gewonnen und damit einen harten Verfolger auf Distanz gehalten. Mehr noch: Mit dem siebten Sieg in Folge konnte der VfR seine Spitzenposition auf einem der beiden direkten Aufstiegsplätze weiter zementieren. Verfolger Heidenheim ließ beim 0:0 in weiter
  • 5
  • 1977 Leser

So spielten sie

RW Erfurt - VfR Aalen 0:1 (0:1)Erfurt: Sponsel - Ofosu-Ayeh (80. Hauck), Rauw, Bertram, Engelhardt - Manno, Pfingsten-Reddig, Zedi (60. Drexler), Caillas (60. Weidlich) - Reichwein, Morabit.Aalen: Bernhardt (2) - Traut (2), Kister (2,5), Mössmer (2), Valentini (2,5)- Hofmann (3), Leandro (2,5/ 75. Barg) - Bergheim (3), Dausch (2,5) - Weiss (3/ 62. Sauter), weiter
  • 442 Leser

Der letzte Einsatz für Rademacher?

Schwimmen, Süddeutsche
Bei den Süddeutschen Meisterschaften der „langen Strecken“ in Dresden war ein Sextett des SV Gmünd am Start. Als beste Platzierung sprang ein fünfter Rang für Hans-Peter Gratz heraus. weiter
  • 325 Leser

Nur wenige Tickets übrig

Fußball, 3. Liga
Wer zum Derby FC Heidenheim gegen VfR Aalen will, muss sich sputen. Für das Spiel am 10. März gibt es nur noch wenige Stehplatzkarten. weiter
  • 679 Leser

Sven Mayländer fliegt allen davon

Skispringen, VR-Talentiade
Fünf Nachwuchsskispringer des SC Degenfeld machten sich auf den Weg nach Isny im Allgäu, dort erreichten sie bei der VR-Talentiade die Plätze eins und drei. weiter
  • 175 Leser

VfR Aalen gewinnt bei Rot-Weiß Erfurt mit 1:0 – Cidimar trifft

Der VfR Aalen hat am Dienstagabend das Auswärtsspiel bei Rot-Weiß Erfurt mit 1:0 (1:0) gewonnen und damit wieder nach Punkten zum Spitzenreiter SV Sandhausen aufgeschlossen. Das entscheidende Tor im Steigerwaldstadion erzielte der brasilianische Neuzugang Cidimar bereits in der 8. Minute. Der VfR Aalen musste kurzfristig auf den erkrankten Toptorjäger weiter
  • 179 Leser

Richtige Reaktion gezeigt

Handball, Bezirksliga
Die zweite Mannschaft des TSB Gmünd hat einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht und gegen den Heidenheimer SB vor eigener Kulisse einen klaren 36:23 (19:8)-Sieg gefeiert. weiter
  • 5
  • 259 Leser

Mayländer am Sieg vorbei

Skispringen, O.P.A-Skispiele: Die deutsche Mannschaft wird hinter Österreich Zweiter
Bei den Skispielen der Alpenländer (O.P.A.-Skispiele) im slowenischen Ziri schnitten die beiden vom Deutschen Skiverband nominierten Athleten des SC Degenfeld hervorragend ab. Sowohl Tim Fuchs als Sechster als auch Dominik Mayländer als Neunter waren im Einzelspringen jeweils zweitbeste Deutsche ihrer Altersklasse. weiter
  • 197 Leser

TV Mögglingen für den guten Zweck

Indoor-Cycling-Marathon
Zehn Jahre Indoor-Cycling beim TV Mögglingen finden in diesem Jahr wieder seinen Höhepunkt im mittlerweile zum vierten Mal ausgetragenen „8-Stunden-Alpencross“. weiter
  • 181 Leser

Auftakt ohne den Trainer

Grippe und Studium: Die Normannia-Fußballer müssen derzeit ohne ihren Cheftrainer Rainer Kraft auskommen. Kraft hat sich am Wochenende grippekrank gemeldet, beim Spiel am Freitag in Nöttingen ist er andersartig verhindert: Bei seinem Fernstudium zum Sportökonom hat Kraft einen so genannten Präsenztag. Co-Trainer Bernd Maier wird Kraft vertreten. Der weiter
  • 267 Leser

Sport in Kürze

U19 schlägt Bad Boll 2:0Fußball. In einem Testspiel besiegte die U 19-Mannschaft des FC Normannia das Aktiventeam des TSV Bad Boll II mit 2:0 (1:0). Nachdem mit der U19 von Olympia Laupheim erneut ein Testspielgegner kurzfristig abgesagt hatten, waren das Trainergespann Maletic und Schneider froh, mit dem TSV Bad Boll II noch einen Spielpartner gefunden weiter
  • 184 Leser

SSV Ulm am Ende zu stark

Volleyball, Viertelfinale im VLW-Pokal: DJK Gmünd scheidet nach tollem Kampf aus
Die DJK-Volleyballerinnen standen im Viertelfinale des VLW-Pokals dem Regionalligisten SSV Ulm 1846 gegenüber und verloren nach hartem Kampf mit 1:3 (25:19, 27:29, 19:25, 18:25). weiter
  • 231 Leser

Löwen geben Gas

Tauziehen, Landesliga: Heimwettkampf am 17. Juni
Der Vorstand der Doibacher Löwen konzipierte kürzlich nach der Fachtagung des Tauziehverbands in Affalterried seine Aktivitäten für das Jahr 2012. weiter
  • 164 Leser

Segler fertig zum Abheben

Segelfliegen, „TÜV“-Untersuchung: Segelflugzeuge in Heubach gewartet
Während der Hornberg derzeit noch im Winterschlaf liegt, ist in der Werkstatt des Fliegerheims der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd die Wartung der Segelflugzeuge in vollem Gange. weiter
  • 170 Leser

Überregional (87)

'Das Mittelalter wäre nichts für mich'

Interview mit der Schauspielerin Alexandra Neldel über den zweiten Teil der Wanderhuren-Saga
Zehn Millionen Zuschauer sahen die Verfilmung des Bestellers 'Die Wanderhure'. Jetzt gibt es die Fortsetzung mit Alexandra Neldel als Hauptfigur. weiter
  • 328 Leser

'Es gibt kein Geheimnis'

Magdalena Neuner äußert sich zu Biathlon-Faszination und deutschen Erfolgen
Zur Popularität ihrer Sportart in Deutschland hat Magdalena Neuner ganz beträchtlich beigetragen. Im Exklusiv-Interview mit der SÜDWEST PRESSE zieht die Star-Biathletin vor ihrer Abschieds-WM Bilanz. weiter
  • 352 Leser

'Wladimir, geh doch bitte'

Mit Ironie und Massendemos gegen die russische Staatsmacht
Die neue Opposition gegen Wladimir Putin ist fröhlich und friedlich. Der Staat antwortet mit Druck und Propaganda. Nach der Präsidentschaftswahl droht eine harte Gangart gegen die Protestbewegung. weiter
  • 313 Leser

308 000 Euro für erfolgreiches Liederprojekt

Eine erfreuliche Bilanz ihres Liederprojekts haben SWR2 und Carus-Verlag gezogen. 124 Liedersendungen sind im Radio gelaufen, sieben CDs wurden produziert, 308 000 Euro Spenden eingenommen. Bis 13. Oktober werden noch viele Kinderlieder im Kulturradio SWR2 zu hören sein, interpretiert etwa vom Ulmer Spatzen Chor, den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben und weiter
  • 378 Leser

Aldi und Dr. Oetker streiten um Pudding

Richterin begutachtet Schoko-Flecken, die Farbe der Vanille und die Verpackung
Dr. Oetker und Aldi-Süd treffen sich vor Gericht. Die Konzerne streiten sich um Schokoflecken in Vanille-Pudding. Denn Oetker hat sich ein Herstellungsverfahren für seine 'Paula-Produkte' patentieren lassen. weiter
  • 595 Leser

Alle setzen aufs Smartphone

Mobilfunkbranche trifft sich in Barcelona - Viel Konkurrenz für Apple
Die Mobilfunk-Branche buhlt wieder mit High-Tech-Handys um die Gunst der Kunden. Beim Mobile World Congress in Barcelona steht vor allem das Google-Betriebssystem Android im Rampenlicht. weiter
  • 585 Leser

Auf einen Blick vom 28. Februar

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Fort. Düsseldorf - Alem. Aachen0:0 Zuschauer: 30 000. 1Greuther Fürth 23145453:2047 2Eintr. Frankfurt 23137352:2646 3FC St. Pauli 23144542:2446 4SC Paderborn 23137339:2646 5Düsseldorf 23129246:2445 61860 München 22132745:2941 7Union Berlin 23104938:3734 8Braunschweig 2388727:2532 9VfL Bochum 23931134:4030 10Dyn. Dresden 23851040:4129 weiter
  • 376 Leser

Ausgezeichnete Spezialeffekte aus Deutschland

'Die Deutschen gingen bei der Oscar-Verleihung leer aus.' So wurde gestern früh aus Hollywood vermeldet - ganz korrekt ist das nicht. Denn der Oscar für die besten Spezialeffekte wurde Martin Scorseses 3D-Filmmärchen 'Hugo Cabret' verliehen, und für diese Tricks war maßgeblich das Firmennetzwerk Pixomondo mit Hauptsitz in Frankfurt verantwortlich. Für weiter
  • 298 Leser

Baubranche legt um 11 Prozent zu

Vor allem dank des milden Winters hat die Baubranche im Südwesten 2011 so viel erlöst wie seit mehr als zehn Jahren nicht mehr. Der Umsatz legte um 11,2 Prozent auf 11,45 Mrd. EUR zu. Wegen der vergleichsweise hohen Temperaturen konnten die Unternehmen ihre Aufträge bis Jahresende 2011 zügig abarbeiten. Allein im Dezember verzeichnete die Branche ein weiter
  • 448 Leser

Belgier als Bundestrainer

Vital Heynen, 42, soll deutsche Volleyball-Männer zu Olympia führen
Der Belgier Vital Heynen ist neuer Volleyball-Bundestrainer. Er soll die Männer-Auswahl, dessen Favorit ein anderer Coach war, zu Olympia führen. weiter
  • 329 Leser

Besondere Schwere der Schuld

Die höchste Strafe in Deutschland ist lebenslange Haft, sie wird bei Mord zwingend verhängt. Sie kann frühestens nach 15 Jahren zur Bewährung ausgesetzt werden. Hat das Gericht die besondere Schwere der Schuld festgestellt, kommt der Täter nur in Ausnahmen, etwa hohes Alter oder schwere Krankheit, nach 15 Jahren frei. Eine besondere Schwere kann vorliegen, weiter
  • 417 Leser

Bomben für die Unabhängigkeit

Gut 50 Jahre hat die Untergrundorganisation Eta im Kampf für einen unabhängigen baskischen Staat Bomben gelegt und gemordet. Bei etwa 4000 Terroranschlägen kamen in den vergangenen Jahrzehnten insgesamt mehr als 830 Menschen ums Leben. Die Eta sieht sich selbst als linke Befreiungsorganisation. Von der EU wird sie als terroristische Vereinigung eingestuft. weiter
  • 363 Leser

Brand auf Costa-Schiff

Rund anderthalb Monate nach der Havarie des Kreuzfahrtschiffs 'Costa Concordia' ist auf einem weiteren Luxusschiff des Unternehmens Costa Crociere ein Brand ausgebrochen. Die 'Costa Allegra' mit rund 1000 Menschen an Bord treibe derzeit ohne Antrieb vor den Seychellen im Indischen Ozean, teilte die italienische Küstenwache gestern mit. Das Feuer sei weiter
  • 304 Leser

CDU schickt Würtenberger nach Berlin

Unmittelbar vor seiner Ablösung als Freiburger Regierungspräsident soll Julian Würtenberger für die CDU zur Wahl des neuen Bundespräsidenten fahren. Die Südbadener Christdemokraten haben den 54-Jährigen der Landtagsfraktion als Wahlmann für die Bundesversammlung vorgeschlagen. Bezirkschef Andreas Jung sagte, die zahlreichen Protestbriefe an Ministerpräsident weiter
  • 368 Leser

Chiemgau fiebert dem Spektakel entgegen

Mehr als 200 000 Zuschauer werden erwartet
Ab morgen steht Ruhpolding zwölf Tage im Blickpunkt der Biathlon-Welt. Mehr als 200 000 Zuschauer werden zu den elf WM-Entscheidungen erwartet. Das größte Skisport-Event des Winters: Die Fieberkurve steigt. weiter
  • 342 Leser

Daimler und BMW schwach

Börsenbarometer knüpft an Verlustserie an
Konjunktursorgen haben die deutschen Aktien gestern unter Druck gesetzt. Damit knüpfte der deutsche Leitindex wieder an seine nur am Freitag unterbrochene Verlustserie an. Besonders schwach präsentierten sich die seit Jahresanfang gut gelaufenen, konjunktursensiblen Titel der Autobauer Daimler und BMW. Sie litten Börsianern zufolge im schwachen Umfeld weiter
  • 468 Leser

Das deutsche Aufgebot

Frauen: Tina Bachmann (Schmiedeberg), Juliane Döll (Oberhof), Miriam Gössner (Garmisch), Franziska Hildebrand (Clausthal-Zellerfeld), Andrea Henkel (Großbreitenbach), Magdalena Neuner (Wallgau). Männer: Andreas Birnbacher (Schleching), Daniel Böhm (Buntenbock), Michael Greis (Nesselwang), Florian Graf (Eppenschlag), Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld), weiter
  • 756 Leser

Den Blick fest auf die Biathlon-WM

Magdalena Neuner ist der Star der Biathlon-WM in Ruhpolding, noch bevor die Wettkämpfe übermorgen beginnen. Auf ihr 'Heimspiel' freut sich die 25-Jährige 'wahnsinnig', wie sie im Exklusiv-Interview mit der SÜDWEST PRESSE verrät. Was die Zuschauer in den kommenden zwei Wochen erwartet, lesen Sie auf einer Sonderseite im Sportteil. Foto: dpa weiter
  • 383 Leser

Der neue Bayern-Stil

Tempofußball und Mut zum Risiko wichtiger als Ballkontrolle
Beim 2:0 gegen Schalke 04 zeigte der FC Bayern ein neues Gesicht. Mut zum Risiko statt Ballkontrolle lautete die Vorgabe. Plant Trainer Jupp Heynckes nach der jüngsten Krise einen neuen Münchner Stil? weiter
  • 388 Leser

Die Frage des feinen Schneuzens

Bei Tropfen und Schniefen gilt Knigges Rat: Taschentuch benutzen
Winterzeit ist Schnupfenzeit. Wenn die Nase läuft und ein Taschentuch fehlt, kann es kritisch werden. Hochziehen und Ekel bei den lieben Mitmenschen riskieren? Eher nicht, meint eine Benimm-Expertin. weiter
  • 339 Leser

Die Gewinner der 84. Oscar-Verleihung

Bester Film: 'The Artist' Regie: Michel Hazanavicius ('The Artist') Hauptdarstellerin: Meryl Streep ('Die Eiserne Lady') Hauptdarsteller: Jean Dujardin ('The Artist') Nebendarstellerin: Octavia Spencer ('The Help') Nebendarsteller: Christopher Plummer ('Beginners') Fremdsprachiger Film: 'Nader und Simin - Eine Trennung' von Asghar Farhadi (Iran) Animationsfilm: weiter
  • 343 Leser

Ein Modell mit unterschiedlichen Wurzeln

Mikrokredite dienen dazu, Kleinunternehmern eine Starthilfe zu geben. In Entwicklungsländern reichen manchmal wenige Euro, in Deutschland gilt die Grenze von 20 000 Euro. Kredite in solchen Größenordnungen lohnen sich für Banken kaum. Zudem fehlen den Kleinunternehmern oft die notwendigen Sicherheiten. Als Vordenker gilt der Wirtschaftsprofessor Muhammad weiter
  • 475 Leser

Erste Fotos von Prinzessin Estelle

Schwedens Königshaus hat gestern erste Porträtfotos von Kronprinzessin Victorias Tochter Estelle veröffentlicht. Die kleine Prinzessin trug auf den Bildern ein weißes Jäckchen, das Victorias Großmutter Alice Sommerlath selbst gestrickt hatte, wie der Palast mitteilte. Das erste Kind von Thronfolgerin Victoria (34) und Prinz Daniel (38) war am Donnerstag weiter
  • 380 Leser

Eta bedauert Opfer

Spaniens Regierung akzeptiert politische Aspekte des Terrors
Erstmals haben radikale baskische Nationalisten 'tiefes Bedauern' für die Opfer des Eta-Terrors geäußert. Das könnte ein wichtiger Beitrag zur Überwindung der tiefen Spaltung des Baskenlandes sein. weiter
  • 342 Leser

Französische Anti-Schnaps-Idee

Der eigene Alkoholtester wird Pflicht auf Frankreichs Straßen - auch für ausländische Urlauber. Kritik hagelt es von der britischen Presse. weiter
  • 387 Leser

Freispruch für Richter Garzón

Ermittlungen zu Verbrechen der Franco-Ära waren erlaubt
Der Oberste spanische Gerichtshof hat den für seine Ermittlungen zu Menschenrechtsverbrechen international bekannten Richter Baltasar Garzón in einem Verfahren um Ermittlungen zur Franco-Ära freigesprochen. Wie gestern aus Justizkreisen verlautete, stimmten sechs der sieben Richter in Madrid für Freispruch. Dem 56-Jährigen wurde vorgeworfen, trotz einer weiter
  • 237 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 395 953,50 Euro Gewinnklasse 2 937 818,20 Euro Gewinnklasse 3 53 285,10 Euro Gewinnklasse 4 3978,90 Euro Gewinnklasse 5 187,40 Euro Gewinnklasse 6 51,20 Euro Gewinnklasse 7 26,00 Euro Gewinnklasse 8 10,90 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 595 365,60 Euro TOTO Gewinnklasse 1 24 736,70 Euro Gewinnklasse weiter
  • 401 Leser

Goldräuber muss neuneinhalb Jahre in Haft

Ein Mittäter des Ludwigsburger Goldraubs muss für neuneinhalb Jahre hinter Gitter - länger als seine vier Kumpanen. Das Landgericht Stuttgart verurteilte den 23-Jährigen gestern unter anderem wegen schwerer räuberischer Erpressung. 'Die höchste Strafe beruht darauf, dass bei allen anderen ein Geständnis zumindest zur eigenen Person abgelegt wurde', weiter
  • 350 Leser

Google hat in Deutschland die Nase vorn

In Deutschland hat sich laut GfK Google 2011 mit seinen Android-Smartphones als eindeutiger Marktführer mit einem Anteil von 60 Prozent etabliert. Während Apples iOS-Plattform unter den Betriebssystemen nach dem langen Warten auf das neue iPhone leicht rückläufig war und im Januar 2012 auf 21 Prozent kam, sank Windows Phone im Vorjahresvergleich um weiter
  • 482 Leser

Griechen-Hilfe gebilligt ohne Kanzlermehrheit

Der Bundestag hat das zweite Rettungspaket für Griechenland mit großer Mehrheit gebilligt. Schwarz-Gelb verfehlte aber die politisch wichtige Kanzlermehrheit. Bei der namentlichen Abstimmung schaffte das Regierungslager zwar die eigene Mehrheit. Mit 304 Ja-Stimmen reichte es aber erstmals bei einer wichtigen Euro-Abstimmung nicht für die Kanzlermehrheit. weiter
  • 309 Leser

Handel gewährt mehr Rabatte auf Neuwagen

Autokäufer in Deutschland können sich weiter über Schnäppchenpreise freuen: Der hartumkämpfte deutsche Automarkt stagniert, der Verkaufs- und Preisdruck bleibt einer Studie zufolge hoch. Das zwingt die Hersteller zu immer neuen Rabattaktionen. Im Februar buhlten die Autobauer mit 370 Sonderaktionen um die Gunst der Kunden, wie das Center Automotive weiter
  • 521 Leser

Harte Fronten im Frankfurter Tarifstreit

GdF droht mit Solidarstreik der Fluglotsen
Erneut sind rund 200 Mitarbeiter des Frankfurter Flughafens im Ausstand, erneut fallen Flüge aus. Beide Parteien pochen auf ihre Position. weiter
  • 430 Leser

Höchststrafe für den Maskenmann

Dreifachmörder Martin N. wird wohl nie wieder freikommen
Ende eines grausigen Dramas: Der 'Maskenmann' muss lebenslang ins Gefängnis. Die Richter verhängten die Höchststrafe gegen Kindermörder Martin N. - und ordneten die Sicherungsverwahrung an. weiter
  • 360 Leser

In der digitalen Zentrifuge

DJ Skrillex hyperaktiviert 4000 Fans in der Stuttgarter Schleyer-Halle
Erst kürzlich holte sich Skrillex drei Grammys ab, nun rockte er mit seinem Brostep die Schleyer-Halle. Und 4000 Fans waren aus dem Häuschen. weiter
  • 5
  • 399 Leser

Keine Bewährung für Unfallfahrer

Ein 23-Jähriger, der mit seinem Auto eine Mitschülerin getötet und zwei Menschen schwer verletzt hat, muss für ein Jahr ins Gefängnis. Das Heilbronner Landgericht wies gestern die Berufung des Berufsschülers aus dem Hohenlohekreis zurück. Die Verteidigung hatte eine Bewährungsstrafe gefordert. Am 19. Januar 2011 hatte der Angeklagte bei einem Überholmanöver weiter
  • 336 Leser

Klarsfeld tritt gegen Gauck an

Die Linke schickt die Publizistin Beate Klarsfeld als Bewerberin für das Amt des Bundespräsidenten ins Rennen. Der Parteivorstand nominierte die 73-Jährige gestern einstimmig als Gegenkandidatin zu Joachim Gauck. Zuvor hatten zwei andere mögliche Bewerber, der Politologe Christoph Butterwegge und die Bundestagsabgeordnete der Linken, Luc Jochimsen, weiter
  • 278 Leser

Kleiner Boxer, großer Respekt

Nachhol-Kampf gegen Mormeck: Wladimir Klitschkos 50. K.o.-Sieg?
Zweiter Anlauf: Box-Weltmeister Wladimir Klitschko geht mit großem Respekt in den Kampf gegen Herausforderer Jean-Marc Mormeck aus Frankreich. weiter
  • 362 Leser

Koalitionskrach um Beamte

Einschnitte nicht ausgeschlossen: Tabus beim Sparen soll es nicht geben
SPD-Fraktionschef Schmiedel will die Genossen als Schutzmacht der Staatsdiener profilieren und schließt Einschnitte bei Beamten aus. Doch SPD-Finanzminister Schmid lehnt Tabus für den Doppeletat 2013/14 ab. weiter
  • 357 Leser

Kobe Bryant mit gebrochener Nase zum NBA-Rekord

Dirk Nowitzki hat sich in der Oscar-Nacht mit einer Nebenrolle begnügt. Der Basketball-Superstar gewann mit der West-Auswahl das Allstar-Game der nordamerikanischen Profiliga NBA gegen den Osten 152:149, gehörte aber im elften Allstar-Einsatz mit sieben Punkten, vier Rebounds und einem Assist zu den unauffälligen Spielern. Im ausverkauften Amway Center weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR · LANDESBEDIENSTETE: Rohrkrepierer

Claus Schmiedels Kalkül ist einfach: Der im Umfragetief verharrenden Südwest-SPD fehlen Wähler, und da kann es den Genossen nicht schaden, sich in Abgrenzung zum grünen Koalitionspartner als Schutzmacht der großen Zahl der Landesbediensteten und Pensionäre zu gerieren. Es ist nur so, dass die Rechnung des SPD-Fraktionschefs nicht aufgeht. Die grün-rote weiter
  • 344 Leser

KOMMENTAR · LINKSPARTEI: Unwürdiges Hickhack

Die Linken, die sich von den anderen Parteien bei der Suche nach einem neuen Bundespräsidenten ausgegrenzt fühlten, haben die Chance, sich eindrucksvoll in Szene zu setzen, nicht genutzt. Mit Recht fühlten sie sich beleidigt. Es gab keinen vernünftigen Grund, die Abgeordneten einer Partei, die immerhin von fünf Millionen Wählern in den Bundestag gebracht weiter
  • 384 Leser

KOMMENTAR: Bitter für die Deutschen

Wer das erste Mal in Peking ist, dürfte seinen Augen nicht trauen: In der Stadt fahren mehr Audis herum als zum Schichtwechsel in Ingolstadt. Besonders die Langversionen haben es den Beamten der 12-Millionen-Einwohner-Metropole angetan. Doch damit könnte bald Schluss sein. Zumindest, wenn sich die chinesischen Funktionäre an die Aufforderung des Industrieministeriums weiter
  • 522 Leser

LEITARTIKEL · SCHULDENKRISE: Es fehlt an Streitkultur

Angela Merkel in Nazi-Uniform, ein Skelett in schwarzer SS-Montur - besonders die national ausgerichteten griechischen Zeitungen tun sich hervor in der Verunglimpfung der Deutschen und ihrer Regierung. Auch bedachte Zeitgenossen in Athen zitieren rasch die unselige Historie der Besetzung des Landes durch Nazi-Truppen zwischen 1941 und 1944. Massaker weiter
  • 318 Leser

Lessing schnell, kurz und blutig

'Emilia Galotti' ist Pflichtstoff. X-mal analysiert, interpretiert und inszeniert. In Stuttgart läuft nun eine Kurzfassung. Lessing als High-Speed-Tragödie. weiter
  • 357 Leser

Letzte Zweifel verflogen

Deutsche Skispringer sehen sich zwei Jahre vor Olympia auf gutem Weg
Die deutschen Skispringer sorgen wieder für Furore. Mit dem zweiten Platz bei der Skiflug-WM etabliert sich das DSV-Team in der Weltspitze. Bis zu Olympia 2014 soll der Weg konsequent fortgesetzt werden. weiter
  • 352 Leser

Leute im Blick vom 28. Februar

Benno Fürmann Die Münchner Staatsanwaltschaft hat nach einem schweren Autounfall Ermittlungen gegen den Schauspieler Benno Fürmann aufgenommen. 'Ich kann bestätigen, dass ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung anhängig ist', sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft gestern. Zuvor hatte die 'Bild'-Zeitung über die Ermittlungen weiter
  • 361 Leser

Löws Lobeshymne auf Franck Ribéry

Der Bundestrainer geht gelassen in das Länderspiel morgen gegen Frankreich
Auch wenn sechs Spieler fehlen: Joachim Löw lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Einzig Franck Ribéry bereitet dem Bundestrainer vor dem Länderspiel morgen gegen Frankreich gewisse Sorgen. weiter
  • 425 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 20.02.-24.02.12: 100er Gruppe 58-60 EUR (59,30 EUR). Notierung 27.02.12: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 24.810 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 412 Leser

Merkel muss die Wogen glätten

Opposition nutzt Innenminister Friedrichs Kritik an Griechenland-Rettung
Der Bundestag hat dem Rettungspaket für Griechenland zugestimmt. Doch im Vorfeld hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel alle Mühe, die Wogen zu glätten: Zu laut waren die Kritiker geworden. weiter
  • 413 Leser

Mikrokredite sind gefragt

Auch in Deutschland nutzen Unternehmen diese Finanzierungsform
Mikrokredite gelten vor allem als Fördermodell für die Ärmsten der Armen in Entwicklungsländern. Seit einigen Jahren sind sie auch in Deutschland gefragt. Vor allem kleinere Unternehmen profitieren davon. weiter
  • 539 Leser

NA SOWAS . . . vom 28. Februar

Steckdose statt Herrenklo: Ein Betrunkener hat in Braunschweig (Niedersachsen) in die Steckdose eines Spielautomaten uriniert und damit einer Kneipe den Strom abgedreht. Der 67-Jährige hatte sich hinter dem Dart-Automaten verschanzt und sich geweigert, hervorzukommen. Begründung: Er 'pinkele' gerade. Nachdem er sich erleichtert hatte, ging das Licht weiter
  • 268 Leser

Nationale Dopingbekämpfung in der Krise

Die Nada steht vor einer Finanzlücke, weil der Bund Mittel streicht - Heute Runder Tisch
Die Finanzierung der Nationalen Anti-Doping-Agentur ist gefährdet, weil das Bundesinnenministerium ab 2013 eine Million Euro kürzt. weiter
  • 404 Leser

Neuer Prüfbericht gibt Ravensburg Recht

Kampf um Gewerbesteuer-Millionen: Stuttgart hat eine Etappe verloren
Die Gewerbesteuerzahlungen der Württembergische Gemeindeversicherung an die Stadt Ravensburg sind einem Prüfbericht zufolge rechtmäßig. Stuttgart lässt es wohl jetzt auf einen Prozess ankommen. weiter
  • 386 Leser

Neuners Ausdauerwerte besser als je zuvor

Dr. Jürgen Wick, der Leiter des Bereichs Ausdauer am Institut für Angewandte Trainingswissenschaft (IAT) in Leipzig und wissenschaftliche Koordinator der deutschen Biathleten, stellt Magdalena Neuner ein hervorragendes Zeugnis aus. 'Sie hat ja schon immer ein hohes Niveau gehabt, aber ihre Ausdauerwerte sind noch eindeutig besser. Sie ist ja noch relativ weiter
  • 312 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar

Kunstwerke werden teurer Kunstwerke in Deutschland werden teurer, wenn es nach der EU-Kommission geht. Die Brüsseler Behörde forderte Deutschland auf, die abgesenkte Mehrwertsteuer für Kunst- und Sammlerstücke anzuheben. Für sie gilt in Deutschland eine Mehrwertsteuer von sieben Prozent anstatt der üblichen 19 Prozent. Der EU-weite Mindestsatz für die weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar

Hacker: Sarkozy ist tot Eine französische Internetseite für Wirtschaftsnachrichten ist Ziel eines Hackerangriffs geworden und hat stundenlang eine gefälschte Nachricht über den angeblichen Tod von Präsident Nicolas Sarkozy verbreitet. Die Meldung besagte, dass Sarkozy bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen sei. Weder Herkunft noch Motive der Hacker weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar

Entwarnung für VfB Fußball: - Georg Niedermeier vom VfB Stuttgart hatte offenbar Glück im Unglück. Der Innenverteidiger erlitt am Samstag im Spiel gegen den FC Freiburg eine starke Rippenprellung, aber keine Fraktur. Damit ist ein Einsatz des 26-Jährigen im Bundesligaspiel gegen den Hamburger SV wahrscheinlich. Kassenrollenwurf bestraft Fußball: - Nach weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar

Betreten wieder erlaubt Stuttgart - Das Protestcamp ist geräumt, Bäume sind abgeholzt oder versetzt, jetzt darf man wieder in den Schlossgarten am Hauptbahnhof. Von heute Abend an sei die Sperrung außerhalb des Schutzbereichs für die Juchtenkäfer und der Baustelle aufgehoben, teilte die Stadt Stuttgart mit. Seit 15. Februar waren Teile des Parks abgesperrt. weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar

Reallöhne wachsen Die deutschen Arbeitnehmer multinationaler Konzerne können in diesem Jahr mit den europaweit stärksten Reallohnzuwächsen rechnen. Die Grundgehälter werden laut einer Studie der Unternehmensberatung Mercer 2012 voraussichtlich um 2,9 Prozent steigen. Bei 1,3 Prozent erwarteter Inflationsrate seien damit 1,6 Prozentpunkte wirkliche Entgeltsteigerung weiter
  • 467 Leser

Nur Laternen leuchten in Basel

Straßenlampen haben Pause, wenn der 'Morgenstraich' die dreitägige Fastnacht in Basel einläutet. Um 4 Uhr morgens erleuchteten gestern fantasievolle Laternen die Stadt. Bis zum 'Ändstraich' am Donnerstag steigt in Basel die größte Schweizer Fastnacht, die auch viele Deutsche anzieht. Foto: dpa weiter
  • 394 Leser

Ohne Gespür für die Realität

Experte: Festhalten an alten Feindbildern
Putin umgibt sich vor allem mit Geheimdienstleuten, sagt Cornelius Ochmann, Osteuropaexperte der Bertelsmann-Stiftung. Die sagen ihm, was er hören will: Dass Russland einen starken Mann braucht. weiter
  • 338 Leser

Schempp bevorzugt das Hotel

Wahl-Ruhpoldinger zieht für die WM um - Top-Ten-Plätze im Visier
Als einziger Schwabe im Männerteam geht Simon Schempp bei der Biathlon-WM an den Start. In seiner Wahlheimat Ruhpolding zieht er vorübergehend ins Hotel, um sich auf seine Ziele zu konzentrieren. weiter
  • 379 Leser

Schlechte Kultur des Lobens

Psychologe Alfons Aichinger über Erziehungsfehler und spielerische Problembewältigung
Der Papa ein Bär, die Mutter ein Schaf. Mit Kindern über Probleme zu sprechen, geht am besten spielerisch, sagt Erziehungsberater Alfons Aichinger. Ein Gespräch über Mobbing, Stärke und Arbeit auf dem Fußboden. weiter
  • 398 Leser

Schulterfrei ist Trumpf

Modisches Schaulaufen bei der Verleihung der Oscars
Die Verleihung der Oscars ist nicht nur eine Huldigung an den Film - es geht auch um ein modisches Schaulaufen der Schönen und Reichen. Diesmal gewann die freie Schulter den Dress-Wettbewerb. weiter
  • 337 Leser

Serbien wird Beitrittskandidat

Auch das Kosovo rückt der Europäischen Union näher
Serbien ist neuer Beitrittskandidat der Europäischen Union. Die Außenminister der 27 EU-Staaten einigten sich gestern in Brüssel darauf, Serbien diesen Status zuzubilligen, sagte Frankreichs Außenminister Alain Juppé nach den Beratungen. Die offizielle Entscheidung wird aber erst heute getroffen. Auch die einstige serbische Provinz Kosovo soll der EU weiter
  • 284 Leser

Sitzmann zweifelt an Verwaltungsreform

Grünen-Fraktionschefin: Vorher wird gewählt
Beharrlich und erfolgreich, so führt Edith Sitzmann seit Mai die groß gewordene Fraktion der Grünen im Landtag. Die Freiburgerin will die Staatsaufgaben überprüfen und die Verwaltung effizienter machen. weiter
  • 327 Leser

STICHWORT · GRIECHENLAND: 'Bedenken der Kritiker bestätigt'

Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin: 'Die Sache ist eine schwierige Sache, ob sie von Erfolg gekrönt ist, weiß niemand. Aber wenn man heute diesen Schritt nicht geht, ist der Misserfolg sicher.' Innenminister Hans-Peter Friedrich (CSU): 'Außerhalb der Währungsunion sind die Chancen Griechenlands, sich zu regenerieren und wettbewerbsfähig zu werden, weiter
  • 390 Leser

Streit um Staatsdiener

Landesregierung kassiert Zusagen von SPD-Fraktionschef Schmiedel ein
Machtprobe in der Südwest-SPD: Finanzminister Schmid hat von Fraktionschef Schmiedel gemachte Zusagen an die Staatsdiener umgehend einkassiert. weiter
  • 388 Leser

Studie: Reichtum macht unmoralisch

Reiche Menschen sind eher dazu bereit, Regeln zu brechen. Sie genieren sich weniger als ärmere Menschen, sich zu nehmen, was sie wollen. weiter
  • 356 Leser

Südwesten trommelt Tourismusverband umwirbt Gäste im Ausland

Der Tourismusverband will verstärkt im Ausland für einen Besuch in Baden-Württemberg die Werbetrommel rühren. Neben den USA, Saudi-Arabien und den anderen Golfstaaten seien auch Besucher aus China und Indien sehr interessant. Ein Teil der Geschäftstouristen aus Indien hänge gerne noch ein paar Tage Urlaub in Baden-Württemberg dran. 'Und auch in China weiter
  • 502 Leser

THEMA DES TAGES vom 28. Februar

PROTEST GEGEN PUTIN Am Sonntag will sich der jetzige Regierungschef Russlands zum Präsidenten wählen lassen, der er schon einmal war. Wir beschreiben, warum sich dieses Mal massiver Widerstand regt. weiter
  • 382 Leser

Todeswette als Renditemodell

Deutsche Bank bietet Anlegern Rückkauf an
Ein Fonds der Deutschen Bank sorgt für Wirbel. Dieser wettet auf die Lebenszeit von Menschen. Sterben sie früher, steigt für die Anleger die Rendite. weiter
  • 517 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, World Open in Hainan/China 2. Tag, 1. Runde ab 8.30 Uhr Fußball, Testspiel in St. Gallen Bosnien/Herzegowina - Brasilienab 20.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Handball, DHB-Pokal, 5. Runde Lübbecke - Gummersbach ab 20.45 Uhr Hannover/Burgdorf - Kiel ab 20.45 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 333 Leser

U 19 als Streikopfer

Das Länderspiel der deutschen U-19-Auswahl gegen Kroatien , das heute in Kostrena hätte stattfinden sollen, fällt aus. Wegen des Streiks am Frankfurter Flughafen, der gestern die Anreise des DFB-Teams verhinderte, wurde das Spiel vom deutschen Verband abgesagt. Es wäre für das Team von Trainer Horst Hrubesch der vorletzte Test vor der Europameisterschafts-Qualifikation weiter
  • 315 Leser

Vergleich mit Kirch-Erben vor dem Scheitern

Schon mehrfach haben die Deutsche Bank und die Anwälte von Leo Kirch versucht, ihren milliardenschweren Streit um Schadenersatz für die Pleite des Kirch-Medienimperiums 2002 außerhalb von Gerichtssälen beizulegen. Vor zwei Wochen schien es, als hätte es nach zehn Jahren geklappt. Der scheidende Bankchef Josef Ackermann und die Witwe des im Juli 2011 weiter
  • 476 Leser

Vergoldete Blicke zurück

'The Artist' siegt bei den Oscars, und auch 'Hugo' gewinnt fünf Preise
Nostalgische Sichtweisen, zuweilen durch ironisches Augenzwinkern aufgelockert, prägten die 84. Oscar-Gala. 'The Artist' wurde als bester Film ausgezeichnet. Deutsche Preisträger gab es diesmal nicht. weiter
  • 294 Leser

VfB vor Endrunden-Aus

Volleyball: Letzte Hoffnung 'Golden Set'
Der Weg in die Endrunde der Volleyball-Champions-League führt nur über den 'Golden Set'. Ausgerechnet die ungeliebte und von Trainer Stelian Moculescu schwer kritisierte Regel kann dem VfB Friedrichshafen noch zum Erreichen des Final-Four-Turniers verhelfen. Nach dem 0:3 im Hinspiel am vergangenen Mittwoch muss der VfB heute (20 Uhr) in eigener Halle weiter
  • 336 Leser

Warnstreik bei Busunternehmen in zehn Städten

In zahlreichen Städten in Baden-Württemberg müssen sich die Menschen wieder auf Einschränkungen im Busverkehr einstellen. Für heute, Dienstag, und morgen, Mittwoch, hat die Gewerkschaft Verdi mehrere hundert Fahrer, die bei privaten Busunternehmen arbeiten, erneut zum Warnstreik aufgerufen. An beiden Tagen sollen die Busfahrer außerdem in einer Urabstimmung weiter
  • 340 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Finanzierung zum Nulltarif Der deutsche Staat hat sich gestern abermals zu sehr günstigen Konditionen frisches Geld beschaffen können. Bei einer Auktion einjähriger Schatzwechsel lag die zu zahlende Rendite bei 0,0768 Prozent und damit nahe der Nulllinie, wie aus Zahlen der Bundesbank hervorgeht. Insgesamt nahm Deutschland mit dem Papier rund 2,5 Mrd. weiter
  • 515 Leser

Zoff in den Reihen der Höhlenforscher

Anonyme Schmähbriefe, ein Kamerabeweis für eine Beschädigung und ein vorläufig unbesetzter Referatsposten
Ein Mitglied des einen Höhlenvereines hat beim anderen eine Tafel abgerissen - und ist gefilmt worden. Anlass für Streit beim Landesverband. weiter
  • 310 Leser

Zur Person vom 28. Februar

Alfons Aichinger leitet seit 36 Jahren die Psychologische Beratungsstelle der Caritas Ulm. Deren Regionalleiter Wolfgang Pohl bezeichnet Aichinger als 'Rettungsanker' von Kindern, Jugendlichen und deren Eltern. Am 1. März wird der 65-jährige Theologe, Psychologe und Psychologische Psychotherapeut in den Ruhestand verabschiedet. Der Vater von drei erwachsenen weiter
  • 290 Leser

Zweitgrößter Posten im Etat

Personalkosten sind im Landeshaushalt der zweitgrößte Einzelposten. Fast 40 Prozent der Ausgaben gehen an die Beamten und Angestellten. Nur die Zuweisungen und Zuschüsse des Landes, etwa an die Kommunen, den Länderfinanzausgleich oder an Universitäten liegen mit 16,6 Milliarden Euro noch höher. Bei einer Gesamthöhe des Etats 2012 von rund 38,3 Milliarden weiter
  • 257 Leser

Zäh, klug und integer

Vier Oppositionelle und ihr Kampf
Die Opposition auf Russlands Straßen hat keine Leitfigur. Einige Persönlichkeiten stechen dennoch aus der Masse heraus. Vier stellen wir kurz vor. weiter
  • 311 Leser

Österreicher übernehmen BBS in Schiltach

Der insolvente Schwarzwälder Autofelgenhersteller BBS wird größtenteils von einer österreichischen Beteiligungsgesellschaft und einem Privatinvestor übernommen. Die Tyrol Equity AG und Unternehmer Udo Wendland haben gemeinsam die beiden wichtigsten Geschäftsfelder rund um Alufelgen gekauft, teilte der Insolenzverwalter mit. Die neuen Eigentümer wollen weiter
  • 447 Leser

Leserbeiträge (5)

Rückzug in die Wagenburg?

Zur Ankündigung der katholischen Gesamtkirchengemeinde Aalen, Gotteshäuser schließen zu wollen:Als ehemalige „Heide“-Bewohner sind wir doch sehr überrascht über die geplante Entsorgung von langfristig sieben katholischen Gotteshäusern in Aalen. Da scheinen die verantwortlichen Amtsträger der Kirchengemeinden und in Rottenburg den Hinweis weiter
  • 3
  • 2926 Leser

Der Kandidat für die Moral?

Es wurde Herr Wulff aus dem Amt getrieben.Ein anderer sollte her, einer mit Moral und reiner Weste, einer der nach innen und nach außen vorzeigbar einer ohne Fehler und ohne Kanten. Die SPD griff in ihre Kiste und holte heraus den Kandidaten Gauck, gewollt von ihr, den Grünen und dem Volk. Die FDP, die noch tönte, das wird entschieden von uns und der weiter

Keine Klimaerwärmung, sondern Abkühlung

Zu „Ausweg aus der Klimafalle möglich“, vom 24. Februar:Der Artikel ist voller Unwahrheiten, die von der bezahlten Klimawissenschaft zur Panikmache erneut in die Welt gesetzt werden. Es gibt keinen einzigen wissenschaftlichen Versuchbeweis für die Behauptung, dass CO2 in diesen geringen Mengen temperaturerhöhend wirkt.Deswegen kann jeder weiter

Sicherheitsrisiko auch für den Iran

Zu: Iran probt Verteidigung - IAEO-Inspekteure in Teheran vom 21. Februar:Es lässt sich auch ein Sicherheitsrisiko für den Iran ableiten. Israel unterwirft sich nicht der Kontrolle und der Überwachung durch die IAEO. Die arabische Liga hat vor Jahren einen atomwaffenfreien Raum im Nahen Osten angeregt. Israel hat diesen vernünftigen Vorschlag nicht weiter
  • 2
  • 1876 Leser

„Lockerer Umgang mit rechtem Rand“

Zu „Aufkleber bis zu 500 Euro teuer“, vom 18. Februar:Die Jusos Ostalb begrüßen die Initiative der SchwäPo, über diese Art der Verschmutzung Aalens zu berichten.Wir Jusos sehen allerdings eine Diskrepanz zwischen dem Artikel und der tatsächlichen Situation. Wer mit offenen Augen durch Aalen läuft, findet überall in der Innenstadt Aufkleber weiter
  • 3
  • 1367 Leser