Artikel-Übersicht vom Sonntag, 04. März 2012

anzeigen

Regional (70)

Polizeibericht

Schwer verletzt im WaldAbtsgmünd/Täferrot. Fast zeitgleich gegen 15 Uhr ereigneten sich am Samstagmittag zwei Arbeitsunfälle in den Wäldern der Gemeinden Abtsgmünd und Täferrot. In einem Waldstück bei Abtsgmünd-Rötenbach war ein 59-Jähriger Mann mit drei weiteren Personen mit Waldarbeiten beschäftigt. Nach deren Zeugenaussagen fällte der 59-jährige weiter
  • 578 Leser

Kurz und bündig

Unterstützer für junge Familien gesucht Das Projekt „Wellcome“ unterstützt junge Familien nach der Geburt. Für Aalen und Umgebung werden noch dringend Ehrenamtliche gesucht, die Familien im ersten Lebensjahr des Kindes ein- bis zweimal in der Woche für zwei bis drei Stunden begleiten. Kontakt: Susanne Rave, wellcome-Koordinatorin bei der weiter
  • 403 Leser

Die meisten Alarme in der Arbeitszeit

Bilanz der Feuerwehr Aalen – eines der arbeitsintensivsten Jahre bisher mit rund 3400 Einsatzstunden
Die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Aalen stand ganz im Zeichen des Rückblicks auf ein arbeitsintensives Jahr mit einem hohen Bedarf an qualifizierten Einsatzkräften. weiter
  • 903 Leser

Harmonika Club Hofen spendet an die Lebenshilfe

In einer kleinen Feierstunde im Anschluss an die Orchesterprobe hat der Harmonika Club Hofen den Spendenerlös des Jahresschlusskonzertes vom Dezember 2011 an die Lebenshilfe Aalen übergeben. Volker Enser, der Geschäftsführer der Lebenshilfe (rechts im Bild), nahm den Scheck über 1000 Euro entgegen und dankte dem Harmonika Club Hofen für das Engagement. weiter
  • 1976 Leser

Prof. Hering als Buchautor

Prof. Dr. Dr. Ekbert Hering (links) hat zusammen mit Prof. Dr. Martin, Hochschule Esslingen, das Standardwerk „Physik für Ingenieure“ in der elften Auflage auf den Markt gebracht. In das Werk, das theoretische Grundlagen der Physik mit Anwendungen in der Praxis verknüpft, hätten viele Neuerungen Eingang gefunden, so Hering: beispielsweise weiter
  • 5
  • 313 Leser

Schnuppern in Unterkochen

Aalen-Unterkochen. Für Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 bietet die Kocherburgschule Unterkochen am Donnerstag, 8. März, einen Schnuppertag von 8.25 bis 12 Uhr an. Es besteht die Möglichkeit, am Unterricht der Werkrealschule und Realschule in verschiedenen Fächern teilzunehmen. Anmeldungen sind bis zum 6. März im Sekretariat der Kocherburgschule weiter
  • 333 Leser

Mit der Faust in die Tasten hauen

Bodo Wartke und seine „Klaviersdelikte“ begeisterten die Zuhörer in der Aalener Stadthalle
Über die Architektur der Nachkriegszeit ein Lied zu komponieren, dürfte nicht der typische Themenschwerpunkt eines Komponisten sein. Doch genau diese Unterschiede zur herkömmlichen Musik prägten das Bild am Freitag in der vollbesetzten Stadthalle, in Szene gesetzt durch den Klavierkabarettisten Bode Wartke im Rahmen des Aalener Kleinkunsttreffs. weiter

6200 Essen im Vesperkirchenschiff

Die 16. Auflage der ökumenischen Aktion in der Magdalenenkirche ist mit einem Gottesdienst zu Ende gegangen
Die 16. Wasseralfinger Versperkirche ist am Sonntag mit einem feierlichen Gottesdienst zu Ende gegangen. In vier Wochen wurden insgesamt 6200 Essen ausgegeben. „So viele wie noch nie“, sagte Pfarrerin Ursula Richter. weiter

Die Redaktion empfiehlt

Den Jahren Leben gebenWas Iris Hesselbach, Chefärztin des Zentrums für Altersmedizin am Ostalb-Klinikum, aus dem klinischen Alltag der geriatrischen Rehabilitation zu berichten weiß, lesen Sie am Montag unter www.schwaepo.de oder am Dienstag in der Zeitung. weiter
  • 3635 Leser

In dieser Woche

Radweg, Realschule und Stadion Der Ortschaftsrat Unterkochen trifft sich am Montag, 4. März um 17.30 Uhr im Rathaus und berät über den Ausbau des Kochertalradwegs. Am Dienstag tagen um 17.30 Uhr die Wasseralfinger Ortschaftsräte im Bürgersaal. Auf der Tagesordnung stehen die Erweiterung der Karl-Keßler-Realschule und die Sanierung des Spieselstadions. weiter
  • 272 Leser
GUTEN MORGEN

Knapp daneben

Was schon kann Aalen der Gmünder Euphorie für Bud Spencer mit seinen Halleluja-Fäusten entgegensetzen? Dieses Defizit wurmte offensichtlich OB Martin Gerlach und seinen Stadtwerkechef so sehr, dass sie gleichfalls einen Mann an Land zogen, der immer noch genug Zugkraft hat, um eine Meute Journalisten anzulocken. Wie am Donnerstag unter der Devise: Hurra, weiter
  • 5
  • 616 Leser

Traktor-Gespann stürzt ab

Unfall mit verletztem Fahrer auf der Himmlinger Steige – Straße stundenlang gesperrt – Ölsperren im Pflaumbach
Ein nicht ganz alltäglicher Unfall auf der Himmlinger Steige hat am Samstagmittag einen schwerverletzten Traktorfahrer gefordert. Weil sich der Unfall im Wasserschutzgebiet ereignete, musste die Feuerwehr Ölsperren legen. Die Steige war insgesamt rund sieben Stunden gesperrt. weiter

Die Sportler der Stadt gewürdigt

Sportlerehrung 2011 in der St.-Georg-Halle: Die Stadt Ellwangen zeichnet 193 Sportler und Sportlerinnen aus
Bei der Sportlerehrung der Stadt Ellwangen standen die erfolgreichen Sportler des Jahres 2011 im Mittelpunkt. In der Schrezheimer St.-Georg-Halle wurden sage und schreibe 193 Sportler und Sportlerinnen ausgezeichnet. Zehn erhielten die Ehrenurkunde in Gold. weiter
  • 879 Leser

Mit Schwertern und Gesang

Der TSV lockt mit der Kampfsportgruppe „Maribu“ und dem Chor „Capella Nero“ zur Neueröffnung seiner Halle
Kampfsportarten, Turnen und Danksagungen gaben am Sonntag zur Neueröffnung der TSV Halle den Auftakt. Auch die Turnabteilung des TSV konnte sich an einem großen Publikum erfreuen. weiter
  • 369 Leser

Tag der offenen Tür am Gymnasium

Heubach. Ein Tag der offenen Tür am Rosenstein-Gymnasium in Heubach ist am Dienstag, 6. März, ab 16.30 Uhr. An diesem Tag sollen Grundschüler der vierten Klassen sowie ihre Eltern einen Einblick in die Schule erhalten und sich über das Schulleben und die verschiedenen Profile der Schule informieren können. Anschließend haben die Schülerinnen und Schüler weiter
  • 244 Leser

Hervorragende Ergebnisse erzielt

Hauptversammlung des Racing-Teams Mögglingen mit Wahlen
Wahlen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Racing Teams Mögglingen. An der Hauptversammlung nahmen 29 Mitglieder teil. weiter
  • 257 Leser

Stühle für die Theaterwerkstatt

Schwäbisch Gmünd. Die Theaterwerkstatt kann mit Unterstützung der Stadt in Sachen Bestuhlung rechnen. Für neue Stühle aber reicht es nicht. Die CDU im Gemeinderat hatte beantragt, die Stadt möge prüfen, ob eine Ernerung der Bestuhlung in der Theaterwerkstatt mit den bestehenden Haushaltsmitteln möglich ist. Dazu erklärt die Stadtverwaltung, eine Erneuerung weiter
  • 313 Leser

Rathaus und Windkraft

Ruppertshofen. Mit der Sanierung und dem Anbau des Rathauses in Ruppertshofen beschäftigt sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstag, 6. März, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal im Rathaus. Die Gemeindeverwaltung stellt dabei die Entwurfsplanung vor. Ein weiteres Thema der öffentlichen Sitzung ist die Ausweisung von Vorranggebieten für Windkraftanlagen. weiter
  • 232 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Gefährlicher Dung Die Gefährlichkeit, flüssige Tierabfälle auf gefrorenen Boden auszubringen, musste ein Landwirt aus dem Südries erfahren. Er hatte zwischen 5 und 9 Uhr ca. 80 Kubikmeter flüssiges Gärsubstrat aus seiner Biogasanlage auf ein erhöhtes Feld in der Gemarkung Rohrbach ausgebracht. Da die Flüssigkeit nicht ganz in den gefrorenen Boden einsickern weiter
  • 2
  • 586 Leser

„Ein starkes und stolzes Gewerbe“

Seit 25 Jahren besteht der Handels- und Gewerbeverein Westhausen
Ein würdiger Anlass, um in einer Rückschau auf bewegte Jahre zurück zu blicken: Insgesamt 20 der ehemals 28 Gründungsmitglieder wurden im Rahmen der Festveranstaltung für ihre Treue zum Verein geehrt. weiter
  • 483 Leser

In dieser Woche

Führung durch die SchnapsbrennereiDer Schwäbische Albverein Bopfingen besichtigt am Dienstag, 6. März, die Brennerei Vitzthum in Nördlingen mit Verkostung. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Bahnhof in Bopfingen. Die Führung übernimmt Peter Zitzen, Telefon (09081) 22757.Der Trochtelfinger Ortschaftsrat tagtIm Wilhelm-Hahn-Bürgerhaus ist am Dienstag, 6. weiter
  • 426 Leser

In dieser Woche

Propsteischule lädt zum Schnuppern einDie Propsteischule Westhausen veranstaltet am Freitag, 9. März, von 16 bis 19 Uhr für die Schülerinnen und Schüler der Grundschulen und ihre Eltern einen Informations- und Schnuppernachmittag. Kinder ab drei Jahren werden betreut. Für sportliche Mitmachangebote in der neuen Wöllersteinhalle bitte Sportschuhe mitbringen. weiter
  • 371 Leser

Potenzial für Verkauf

Einzelhandelskonzept Heubach – Präsentation am 6. März
Wie soll sich der Einzelhandel in Heubach künftig entwickeln? Welche Potenziale gibt es für Ansiedlungen? Und wie kann der Einkaufsstandort weiter gestärkt werden? Das sind Fragen, die ein Einzelhandelskonzept beantworten soll, das die Stadt in Auftrag gegeben hat. weiter
  • 538 Leser

In dieser Woche

Kochen für die Aktion WaisenhausDie „Aktion Waisenhaus Koudougou“ veranstaltet am Montag, 5. März, um 19 Uhr einen Kochkurs „Leichtes Frühjahrsmenü“ mit Bruno Köder in der Schulküche der Alemannenschule in Hüttlingen. Die Kosten betragen 15 Euro plus Material. Anmeldung ist möglich in der Römer-Apotheke in Hüttlingen.Bauernversammlung weiter
  • 434 Leser

In dieser Woche

Filmgespräch zu Christentum – IslamIm Klosterhospiz in Neresheim wird am Dienstag, 6. März, um 14.30 Uhr der preisgekrönte Spielfilm „Von Menschen und Göttern“ gezeigt, der die wahre Geschichte einer französischen Klostergemeinschaft in Algerien und deren Bedrohung durch islamistische Kämpfer erzählt.Die Härtsfeldschule stellt sich weiter
  • 453 Leser

In dieser Woche

Frühjahr-Sommer-BasarDas Kinderbedarfsbörsen-Team des DRK Essingen veranstaltet einen Frühjahr-Sommer-Basar am Samstag, 10. März, von 10 bis 12 Uhr in der Remshalle Essingen. Verkaufsinfos unter Tel. (07365) 920113 oder 01749994548.Konzert in LauterburgDie Band „Lay Back“ gibt am kommenden Samstag, 10. September, ab 19 Uhr ein Konzert in weiter
  • 194 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Ruth Wagner, Egerlandstr. 21, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Johannes Anton Kruger, Büchelfeldstr. 8, zum 81. und Manfred Otto Lepple, Wildenhof 17, zum 79. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Inge Johanna Mangold, Brunnenhaldeweg 3, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Katharina Richardt, Nördlinger Str. 23, zum 83. Geburtstag.Bopfingen-Oberriffingen. weiter
  • 282 Leser

In dieser Woche

Die Werkrealschule stellt sich vor Die Werkrealschule Hüttlingen-Neuler lädt am Donnerstag, 8. März, von 14.30 bis 16.30 Uhr in die Brühlschule Neuler zum „Tag der offenen Tür“ ein. Angehende Fünftklässler und ihre Eltern könen bei dieser Gelegenheit die Schule und den Bildungsgang „Werkrealschule“ kennenlernen.Seniorenwanderung weiter
  • 413 Leser

Blumen Heller ist jetzt im Kaufland präsent

Das im mittelfränkischen Ansbach ansässige Unternehmen Blumen Heller hat zum 1. März im Ellwanger Kaufland (in der Dr.-Adolf-Schneider-Straße 20) seine vierte Filiale eröffnet. Die Filiale ist montags bis samstags durchgehend von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Das Sortiment umfasst Topf- und Schnittblumen, Blumendekorationen und Gestecke für private und geschäftliche weiter
  • 802 Leser

Über Windenergie abgestimmt

Der Gemeindeverwaltungsverband Tannhausen votierte für einen Teilflächennutzungsplan „Windenergie“
Bei der Sitzung des Gemeindeverwaltungsverbands Tannhausen tagte votierten die Mitgliedsgemeinden Stödtlen, Tannhausen und Unterschneidheim dafür, einen Teilflächennutzungsplan „Windenergie“ aufzustellen. Zudem wurden zwei Fortschreibungen des bestehenden Flächennutzungsplans beschlossen. weiter
  • 482 Leser

Sänger können zufrieden sein

Ereignisreiches Vereinsjahr 2011 bei „Frohsinn“ Hummelsweiler
In der gut besuchten Mitgliederversammlung des Gesangvereins „Frohsinn“ Hummelsweiler im „Rössle“ führte Vorsitzender Alfred Förstner aus, dass außer den normalen kulturellen Verpflichtungen im vergangenen Jahr noch mehrere Glanzlichter mit Bravour gemeistert wurden. weiter
  • 331 Leser

Leser-Kommentare zu Artikeln in der Gmünder Tagespost

Der Artikel zum von GT-Redakteur Wolfgang Fischer zum Thema Falschpartken, erschienen am Samstag in der Gmünder Tagespost, haben Leser im Internet kommentiert. Unter der Überschrift „Politik für Falschparker?“, schreibt etwa Andreas Brucks: „Es mag ja durchaus sein, dass die Kapazitäten des Ordnungsdienstes für die Kontrollen eingeschränkt weiter
  • 349 Leser

Kurz und bündig

Städtepartnerschaft Wie jetzt bekannt wurde, ist am Montag, 5. März, um 19.30 Uhr in der Krone in Zimmern die Jahresmitgliederversammlung des Vereins Städtepartnerschaft.Frühlingserwachen Die evangelische Erwachsenenbildung lädt zur Bewegungsmeditation am Dienstag, 6. März, um 19.30 Uhr ins evangelische Gemeindezentrum Brücke ein. Bewegt werden meditative weiter
  • 242 Leser

Noch Plätze frei in VHS-Kursen

Waldstetten. Die VHS in Waldstetten meldet noch freie Plätze für zwei Kurse: „Italienisch A1 in Kleingruppen“ mit Esther Eickhoff. Der Kurs umfasst zehn Abende und ist mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr. Benötigt wird das Lehrbuch „Espresso 1“ ab Lektion 5. Freie Plätze gibt’s auch noch für „Taiji-Qigong für Anfänger weiter
  • 208 Leser

Rembold spricht über Waldstetten

Waldstetten. Die Hauptversammlung des Handels- und Gewerbevereins Waldstetten/Wißgoldingen ist am Freitag, 9. März, im Gasthof „Hölzle“. In der Versammlung spricht Bürgermeister Michael Rembold auch über die Entwicklung Waldstettens. Zudem gibt es Berichte aus der Vorstandschaft. Auch stehen Wahlen an. weiter
  • 3531 Leser

Fahrradbörse in der Stuifenhalle

Waldstetten. Am Samstag, 10. März, bietet die Radsportabteilung des TSGV Waldstetten die Möglichkeit, gebrauchte Kinderfahrräder, Mountainbikes, Cityfahrräder, Tourenräder oder Rennräder sowie Kinderfahrradsitze und Radanhänger zum Verkauf abzugeben oder ein anderes Rad zu einem günstigen Preis zu erwerben. Von 9 bis 12 Uhr werden die fahrbaren Untersätze weiter
  • 519 Leser

Bettringer Jugend mit dem VfB auf dem Rasen

Ob es am festen Händedruck der Bettringer F- und E-Jugend Kicker lag, dass der VFB Stuttgart Samstag vor einer Woche souverän mit 4:1 aus dem Derby gegen den SC Freiburg hervorging, ist Spekulation. Jedenfalls machten die Bettringer Nachwuchskicker einen entschlossenen Eindruck, als sie an den Händen ihrer VfB Idole zur Eröffnung der Bundesligapartie weiter
  • 269 Leser
ZUR PERSON

Sebastian Staudenmaier im Landesvorstand

Schwäbisch Gmünd/Heidenheim. Sebastian Staudenmaier aus Schwäbisch Gmünd wurde in den Landesvostand der Piratenpartei gewählt. Schwäbisch Gmünder Mitglieder der Piratenpartei besuchten am Samstag den Parteitag des 2600 Mitglieder fassenden Landesverbandes Baden-Württemberg in Heidenheim. Dort wurde Staudenmaier in den neuen siebenköpfigen Landesvorstand weiter
  • 4
  • 383 Leser

Film auf den Stundenplan

Schwäbisch Gmünd. Bis zum 14. MÄrz heißt es in Baden-Württemberg wieder: „Film auf den Stundenplan“. Denn es läuft die „Schulkinowoche“ 2012. In 60 Orten in Baden-Württmberg laufen Filme für alle Altersgruppen. Wer sich für die Schulkinowoche interessiert, kann sich unter www.schulkinowoche.Imz-bw.de informieren und auch anmelden. weiter
  • 267 Leser

Gegen Gebühren je nach Einkommen

Schwäbisch Gmünd. Die Stadtverwaltung ist gegen einkommensgestaffelte Kindergartengebühren. SPD und Die Linke hatten ein entsprechendes Konzept in den Bereichen Ganztagesbetreuung und Betreuung der unter Dreijährigen beantragt. Die Verwaltung geht davon aus, dass durch so ein Konzept „keine familienpolitischen Akzente“ gesetzt würden. Dafür weiter
  • 263 Leser

Kurz und bündig

Babymassage Das DRK bietet am Freitag, 9. März, einen Kurs Babymassage nach Frederic Leboyer an. Info und Anmeldung unter (07171) 350642. weiter
  • 1040 Leser

Stadtverwaltung gegen Poller

In der Münstergasse und in der Kornhausstraße – Antrag der Grünen
Die Stadtverwaltung ist dagegen, in der Münstergasse und in dr Kornhausstraße Poller aufzustellen. Dies hatte die Gemeinderatfraktion Bündnis 90/Die Grünen in den Haushaltsberatungen beantragt. weiter
  • 2
  • 261 Leser

Walter Kübler wird Ehrenbürger

Festakt am 28. März
Eine ganz besondere Ehre wird Walter Kübler zuteil. Der Lorcher Altbürgermeister soll die Ehrenbürgerwürde der Stadt Lorch erhalten. weiter
  • 554 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDElfriede Waldenmaier, Haselbacher Weg 1, Großdeinbach, zum 87. GeburtstagHelene Mathussek, Franz-Konrad-Straße 63, zum 82. GeburtstagVoldemar Fischer, Eutighofer Straße 79, zum 81. GeburtstagMagdalene Hägele, Hauptstraße 83, Hussenhofen, zum 80. GeburtstagErnst Deschler, Am Schirenhof 88, zum 75. GeburtstagMichael Peischl, Rübezahlweg weiter
  • 204 Leser

Landkarte neu norden

„Du stellst meine Füße auf weiten Raum“ war das Leitwort aus Psalm 31,9 für die Goldene Konfirmation am Sonntag in der Gmünder Augustinus-Kirche. Vor 50 Jahren waren die Jubilare in der Augustinuskirche von den damaligen Pfarrern Lempp, Dr. Witte und Dekan Lang konfirmiert worden. „Weite Räume“ würden die Gefahr der Orientierungslosigkeit weiter
  • 195 Leser

Der kälteste seit 1986

Das Gmünder Wetter im Februar
Der Februar in Gmünd zeigte zwei völlig unterschiedliche Gesichter: Einer bitterkalten ersten hälfte stand eine milde und eher trübe zweite Hälfte gegenüber. weiter
  • 197 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe aufzustehen

sich auf das Abi vorbereiten V Kleider und Schuhe für den Frühling kaufen V jemandem beim Schweigen gespannt zuhören V nach Gummibärchen riechende Hände haben V aufstehen, um sich wieder hinzulegen V überlegen, welchen Leistungskurs man im Abi nimmt V keine Locken (mehr) haben V Bonbons essen V des erste Eis genießen V ein Aquarium haben wollen V die weiter
  • 168 Leser

Dirigent lobt sehr gepflegte Blasmusik

Jahreshauptversammlung 2012 des Musikvereins Stadtkapelle Lorch mit Berichten und Ehrungen
Im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Musikvereins Stadtkapelle Lorch standen Ehrungen verdienter Mitglieder. Unter der Leitung von Thomas Hammel eröffnete die aktive Kapelle mit dem Marsch „Heute und Morgen“ die Hauptversammlung. weiter
  • 353 Leser

Hoch oben – frei zum Denken

Politische Kreativwerkstatt für Frauen nutzt Gmünder Türme als Werkstätten für Utopien – Frauenfest zum Abschluss
Gedanken spinnen dürfen. Über den Alltag hinaus in die Zukunft blicken. Wo kann man das besser als in luftiger Höhe? Nirgends, meinen die engagierten Gmünder Frauen und haben sich zum Landesjubiläum ein zweitägiges Kreativseminar ausgedacht – hoch über Gmünd im Königsturm, Faulturm, Wasserturm und in den oberen Stockwerken der Volkshochschule. weiter
  • 237 Leser

Mehr Musiker als Fußballer

Blasmusikverband Ostalb traf sich in Spraitbach zur Hauptversammlung
Das Kreismusikfest in Bopfingen mit Jugendwertungsspiel und großem Festumzug, die Herbsttagung, in der neue Impulse gesetzt wurden, 508 Jugendliche, die die D-Prüfung erfolgreich ablegten – dies und vieles mehr klang bei der Jahreshauptversammlung des Kreismusikverbands am Sonntag in Spraitbach an. Ein positiver Strich wurde unter 2011 gezogen. weiter
  • 593 Leser
SCHAUFENSTER
Step by step und andere TänzeAm Montag, 5. März, laden Kulturforum und Kunstverein Schorndorf um 20 Uhr in die Galerien für Kunst und Technik zur Vernissage der Ausstellung Joseph Delleg – Step by step und andere Tänze“ ein. Der Kunstwissenschaftler Dr. Harald Kimpel aus Kassel führt in die Arbeit des Künstlers ein. An den Sonntagen, 11. weiter
  • 549 Leser

Geschichte wird gemacht

Gemeinsamer Arbeiterinnen-Empfang der IG Metall Schwäbisch Gmünd und Aalen feiert erfolgreiche Premiere
Vor 101 Jahren hatten die ersten mutigen Frauen begonnen, Zeichen für die Zukunft zu setzten: Sie forderten das Wahlrecht. Doch bis heute wurde keine echte Gleichstellung erreicht. Anlässlich des internationalen Frauentages haben die IG Metall Aalen und Schwäbisch Gmünd zum gemeinsamen Empfang geladen. Mehr als 150 Arbeitnehmerinnen sind gekommen, um weiter
  • 398 Leser

Die historische Chance genutzt

Franziskus-Gymnasium in Mutlangen am Samstag eingeweiht – viele Gratulationen zum wichtigen Standortfaktor
„Die ‘Stadt’ Mutlangen hat jetzt ein Gymnasium“, gratulierte Landrat Klaus Pavel der 6700 Einwohner zählenden Gemeinde schelmisch, dass sie ihr schulisches Bildungsangebot am Ort nun durch den Gymnasium-Neubau komplettiert hat. Nach dem ökumenischen Gottesdienst gab’s einen Festakt im Mutlanger Forum, bei dem die Gäste weiter

Gewichtiger Akzent im Prediger

Erich Hauser und seine Ausstellung in Schwäbisch Gmünd – „Dimensionen im Raum“
Die Ausstellung Erich Hauser, Dimensionen im Raum, ist die erste im Jahr 2012, mit der die Galerie im Prediger bereits einen gewichtigen Akzent setzt. Schwere Stahlskulpturen recken ihre Spitzen in den Raum. Aggressiv und bedrohlich ragen die glänzenden Metallfinger ins Leere. Gleichzeitig vermitteln die Kolosse eine Eleganz und eine kontrastvolle Leichtigkeit. weiter
  • 461 Leser

Es ist Zeit, miteinander zu reden

Gedenkfeier der Sudetendeutschen auf dem Dreifaltigkeitsfriedhof in Schwäbisch Gmünd
Der 4. März 1919 ist für die Deutschen aus dem Sudetenland ein wichtiger Tag der Erinnerung. Damals demonstrierten die Deutschen dort für ihre Selbstbestimmung. 54 Menschen kamen durch das Eingreifen des neugegründeten tschechoslowakischen Staates zu Tode. Auch dieses Jahr fand die Gedenkfeier auf dem Dreifaltigkeitsfriedhof wieder gebührende Beachtung weiter
  • 512 Leser

Rekordergebnis für Leistungsschau

14. Gewerbeausstellung des HGV Unterschneidheim verzeichnet viele Besucher aus der gesamten Region
50 Aussteller, so viele wie nie zuvor, gaben am Wochenende bei der 14. Gewerbeausstellung des Handels- und Gewerbevereins Unterschneidheim einen eindrucksvollen Beweis der Leistungsfähigkeit des örtlichen und regionalen Gewerbes. Die viertgrößte Gewerbeschau nach dem Kalten Markt in Ellwangen, der Rieser Verbraucherausstellung in Nördlingen und der weiter

Eine reinhau’n zur Erinnerung

Kabarettist Werner Koczwara begeistert bei Heimspiel im Stadtgarten das Gmünder Publikum
Er teilte wieder mal heftig aus. Vor allem die Spezies der Rechtsverdreher war beliebte Zielgruppe von Kabarettist Werner Koczwara im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten. Es war ein Heimspiel – und es war ausverkauft. weiter
  • 323 Leser

„Unterwegs“ bildhaft gestaltet

Ingeborg Seeber, Ruth Wahl und Helena Hägele stellen Bilder im Altenheim St. Anna aus
Zahlreiche Besucher fanden sich am Samstag Nachmittag in der Cafeteria des Seniorenzentrums St. Anna ein, um bei der Eröffnung einer Bilderausstellung mit dem Titel „Unterwegs“ dabei zu sein. Die Künstlerinnen Ruth Wahl, Ingeborg Seeber und Helena Hägele stellen dort ein Jahr lang ihre Bilder aus und bringen auf diese Weise den Bewohnern weiter

In Eisen gegossene Gedanken

Der Wasseralfinger Kunstgießer Alfred Neukamm zeigte seine Werke
Ein Stück Ewigkeit umfängt diese Werke. Gegossen in Eisen, strahlen sie eine Unverwüstbarkeit, eine Unveränderlichkeit aus. Der Wasseralfinger Künstler Alfred Neukamm hat einen Querschnitt seiner Arbeiten in die Essinger Schloss-Scheune gebracht. Eine sehr große Anzahl an Vernissagegästen ließ sich auf diese besondere Kunstform ein. weiter
  • 5
  • 883 Leser

Unkonventionell, aber überzeugend

Musikwinter Gschwend Anja Lechner und Pablo Márquez begeistern ihre Zuhörer mit Cello und Gitarre
Ungewöhnlich war das kammermusikalische Duo von Gitarre und Cello im Altarraum der evangelischen Kirche in Gschwend. Wer weiß schon, dass es für diese beiden Instrumente, die so gemeinhin nicht sonderlich gut zusammenzupassen scheinen, eine Vielfalt an Kompositionen gibt, die eigens für diese Symbiose geschrieben wurde? Das Duo Anja Lechner und Pablo weiter
  • 591 Leser
Geänderte Gästeliste bei Günther Jauch, 21.45 Uhr, ARD

Franz Alt für Enoch zu Guttenberg

Für die Sendung am Sonntag, 4. März, zum Thema:Sündenfall Atomkraft -Aber geht's wirklich ohne Kernenergie? wurde die Gästeliste geändert, teilt die ARD mit. Moderator Günther Jauch diskutiert mit:Klaus Töpfer (CDU), ehemaliger Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit Wolfgang Clement, ehemaliger

weiter
  • 2
  • 806 Leser

Polizeibericht

Vorfahrt missachtetAlfdorf. 5000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall in Alfdorf am Samstag um 8.30 Uhr. Der 39 Jahre alte Fahrer eines Ford wollte von der Nußbaumstraße in die Weilerstraße abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 52-jährigen BMW-Fahrers. Es kam zum Unfall.Zwei SchwerverletzteHeubach. Zwei Schwerverletzte und einen Schaden weiter
  • 787 Leser

Lauchheim trifft Malaysia

Aktionsnachmittag der beiden Kirchengemeinden zum Weltgebetstag der Kinder
Weltumspannend hatten die christlichen Kirchen zum Weltgebetstag 2012 aufgerufen. Am Samstag waren die Kinder der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde Lauchheim eingeladen, bei Spiel, Tanz, Bastelspaß und Kulinarischem das „Gastgeberland“ Malaysia besser kennen zu lernen. weiter
  • 429 Leser

Vorbildliche Arbeit bescheinigt

Neresheims Feuerwehr bilanziert ein „relativ ruhiges Jahr“ – Paul Rupp ist seit 40 Jahren aktiv im Dienst
Mit 25 Einsätzen war 2011 für die Freiwillige Feuerwehr Neresheim ein ruhiges Jahr. Dies stellte Kommandant Helmut Ruppert und Kreisbrandmeister Otto Feil in der Jahreshauptversammlung fest. Man müsse aber die Ausgaben reduzieren. weiter
  • 713 Leser

Neue Brücke über den Kocher

In Hüttlingen wird weiter am Hochwasserschutz und der Renaturierung des Flusses gearbeitet
Pünktlich zu den Muffigel-Tagen am 26. Juni 2012 soll es laut Hüttlingens Bürgermeister Günter Ensle soweit sein. Dann wird die Kocherrenaturierung mit einer offiziellen feierlichen Präsentation abgeschlossen werden. Momentan wird noch fleißig an dem Millionenprojekt gearbeitet. weiter

Gebet und Opfergaben

Die 54. Misereor-Fastenaktion ist in Aalen mit Domkapitular Stäps eröffnet worden
Die diözesane Misereor-Fastenaktion ist seit Sonntag auch in Aalen eröffnet. In der Eucharistiefeier am Morgen beteten die Gläubigen in Sankt Maria zusammen mit Domkapitular Heinz Detlef Stäps für Frieden und Gerechtigkeit in der Welt. Nach dem Fastenessen im katholischen Gemeindehaus berichtete Mary Njeri Gatitu aus Kenia über ihr Hilfsprojekt für weiter

Wasseralfinger Anzeiger bald kostenpflichtig

Für das seither kostenlos an alle Haushalte verteilte Amtsblatt wird ein Abonnementsystem überlegt
Der „Wasseralfinger Anzeiger“ ist das einzige Amts- und Infoblatt in der Gesamtstadt Aalen, das noch kostenlos verteilt wird. So, wie es aussieht, könnte das bald vorbei sein: wirtschaftlich nicht mehr machbar. weiter
  • 559 Leser

Fahndung erfolgreich: Flüchtiger in Stuttgart gefasst

64-Jähriger steht unter Verdacht, einen Mann in Zuffenhausen getötet zu haben

Stuttgart. Polizeibeamte haben am Samstagabend in der Stuttgarter Innenstadt den 64 Jahre alten, mit Haftbefehl gesuchten Tatverdächtigen eines Tötungsdelikts festgenommen. Das geben Polizei und Staatsanwaltschaft bekannt. In einer Wohnung in Zuffenhausen war es am Donnerstagnachmittag zwischen dem 64-Jährigen und einem 69 Jahre alten

weiter
  • 1126 Leser

Zwei Waldarbeiter schwer verletzt

Fast zeitgleich ereignen sich Unfälle beim Bäumefällen in Abtsgmünd und Täferrot

Abtsgmünd/Täferrot. Fast zeitgleich, gegen 15 Uhr, ereigneten sich am Samstagmittag zwei Arbeitsunfälle in den Wäldern der Gemeinden Abtsgmünd und Täferrot.

In einem Waldstück bei Abtsgmünd-Rötenbach war ein 59-jähriger Mann gemeinsam mit drei weiteren Personen beim Bäumefällen. Nach deren

weiter
  • 1846 Leser

Regionalsport (12)

Klassenerhalt unter Dach und Fach

Handball, Landesliga Damen
Die angepeilte Revanche gegen den TV Nellingen 3 in der Landesliga ist den Bettringer Handballdamen nur zum Teil geglückt. In einer emotionsgeladenen Partie trennten sich die Teams am Sonntagabendmit einem leistungsgerechten 23:23 Unentschieden. Dieser Punktgewinn genügte Aufsteiger Bettringen, um schon drei Spieltage vor Saisonende den Klassenerhalt weiter
  • 3123 Leser

Sport in Kürze

Dorfmerkingen patztFußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen mussten zum Rückrundenstart der Landesliga beim SV Vaihingen eine 1:3-Auswärtsniederlage hinnehmen. Grund für die Niederlage war sicherlich auch die lange Verletztenliste. weiter
  • 1100 Leser

Fuchs und Mangold vom ADAC geehrt

Motorsport: Die „Macher“ der Ostalbrallye erhielten für ihr Engagement hohe Auszeichnungen überreicht
Seit 1998 sind Dietmar Fuchs und Reinhard Mangold vom AMC Schwäbisch Gmünd an vorderster Front bei der längst über Süddeutschland hinaus bekannten und beliebten Ostalbrallye in führenden Positionen tätig. Der ADAC in München ehrte nun die zwei Organisatoren für die Verdienste in der Motorsport-Organisation. weiter
  • 219 Leser

Germanen unterliegen 3:5

Fußball, Landesliga: Der FC Bargau gibt im Heimspiel gegen den TV Echterdingen eine 3:1-Führung aus der Hand
Der FC Germania Bargau hatte beim ersten Punktspiel im neuen Jahr kein Glück. Trotz einer 3:1-Führung verloren die Germanen das Spiel in den letzten 20 Minuten noch mit 3:5. Dabei hattedas Team genug Torchancen, das Spiel früher entscheiden zu können. weiter
  • 5
  • 613 Leser

Hösch büßt in Alaska Zeit ein

Extremsport: 560-km-Lauf
Der Lindacher Extremsportler Walter Hösch hat beim 560-Kilometer-Rennen in Alaska Zeit eingebüßt. Am dritten von sieben Checkpoints musste er 25 Stunden verweilen. Und die Uhr tickt unerbittlich weiter. weiter
  • 225 Leser

Kinderleichtathletik steht im Fokus

Leichtathletik-Kreistag in Unterkochen: Brigitte Scheloske ist posthum zum Ehrenmitglied ernannt worden
Im vergangenen Jahr wurde vom Deutschen Leichtathletik-Verband ein neues Wettkampfsystem für Kinder eingeführt. Über das Prozedere der Umsetzung wurde beim Leichtathletik-Kreistag in Unterkochen eifrig diskutiert. weiter
  • 225 Leser

In der Kabine aufgewacht

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd dreht beim TV Oppenweiler die Partie und gewinnt 29:27 (11:15)
Schwacher erster Durchgang, starke zweite Halbzeit: Der TSB Gmünd gewinnt mit 29:27 (11:15) beim TV Oppenweiler. Besonders stark waren dabei die Außenspieler Johannes Frey und Johannes Negwer. Zur Belohnung schiebt sich der TSB auf Rang vier, während das Spitzenspiel der Württembergliga mit einem Unentschieden endete. weiter
  • 4
  • 226 Leser

DJK Gmünd II gewinnt beim VLW-SP Stuttgart

Volleyball, Oberliga: Ein deutlicher Drei-Satz-Erfolg bescherte den Gmünderinnen zwei Punkte
Die zweite Damen-Mannschaft der DJK Gmünd siegte in der Oberliga beim VLW-Stützpunkt Stuttgart sehr deutlich mit 3:0 (25:11, 25:11, 25:19). weiter
  • 192 Leser

Gerechtes Unentschieden

Handball, Bezirksliga Damen
Mit einer Punkteteilung mussten sich die Bargauer Handballdamen am Samstag beim 23:23 (9:10) gegen den TV Altenstadt begnügen. weiter
  • 254 Leser

F-Junioren waren ihren VfB-Idolen ganz nah

Fußball: Die Jungfußballer der SG Bettringen durften mit auf den Rasen der Mercedes-Benz-Arena
Ob es am festen Händedruck der Bettringer F- und E-Jugend-Kicker lag, dass der VfB Stuttgart am Samstag vor einer Woche souverän mit 4:1 aus dem Derby gegen den SC Freiburg hervorging, ist Spekulation.Jedenfalls machten die Bettringer Nachwuchskicker einen entschlossenen Eindruck, als sie an den Händen ihrer VfB-Idole zur Eröffnung der Bundesligapartie weiter
  • 247 Leser

Westhausen mit Wimpel

Fußball, Hallen-Bezirksmeisterschaften Ü40-Senioren
Zum ersten Mal wurde im Fußballbezirk Kocher/Rems neben der Ü-50-Hallenmeisterschaft auch ein Ü-40-Turnier gespielt. In der Wöllersteinhalle boten die Mannschaften einen attraktiven und vor allem sehr fairen Wettkampf. Am Ende konnten die Gastgeber aus Westhausen den Wimpel für den Bezirkspokalsieg erringen. weiter
  • 641 Leser

Leserbeiträge (9)

Jahreshauptversammlung 2012 des Kleintierzuchtverein Hüttlingen

Am Samstag, den 03.März 2012 konnte 1.Vorsitzender Eugen Mayer zahlreiche Mitglieder des Kleintierzuchtverein Hüttlingen und Bürgermeister Günter Ensle in der Wirtschaft des Züchterheims des Kleintierzuchtverein Hüttlingen zur ordentlichen Jahreshauptversammlung begrüßen.

Nach der Totenehrung und der Verlesung

weiter
  • 5
  • 7390 Leser

"Stellenmarkt" und deutsche Sprache

Von Zeit zu Zeit liest man in den Zeitungen immer wieder Berichte über mangelhafte Deutschkenntnisse bei Lehrstellenbewerbern/-bewerberinnen. Ein Blick in die Wochenendausgaben der Tageszeitungen zeigt, dass dies nicht die einzige Gruppe ist, die Unebenheiten im Umgang mit der Sprache erkennen lässt. Schauen Sie sich einmal in der Rubrik "Stellenmarkt"

weiter
  • 2
  • 2622 Leser

Matthias Deutschmann " SOLO 2012"

am Samstag, dem 17. März 2012 um 20.00 Uhr

Deutschmann ‐ Der Name ist Programm und steht seit vielen Jahren für politische Unterhaltungskunst der besonderen Art: Deutschmann kombiniert Aktualität und Tiefe mit Musikalität, Witz und dem Mut zur Improvisation. Was könnte man über das neue Programm von Deutschmann nicht

weiter
  • 3955 Leser

Frank Lehmann "Über Geld redet man nicht"

Mittwoch, 28. März 2012 um 20.00 Uhr

Niemand erklärt so verständlich, humorvoll und glaubwürdig das Auf und Ab an den Aktienmärkten. Er zeigt, mit welchen Tricks private Anleger von Banken, Versicherungen und Maklern regelmäßig über den Tisch gezogen werden und welche Rolle die Medien dabei spielen. Er nennt

weiter
  • 2
  • 5323 Leser