Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 22. März 2012

anzeigen

Regional (154)

Kurz und bündig

Basar bei Lernhilfe Der Yunus Emre Förderverein e.V. Bildungs- und Kulturzentrum veranstaltet bei der Gmünder Lernhilfe ab Freitag, 23. März, bis Sonntag, 25. Märzm einen Kirmes-Basar. In der Augustinerstraße werden von 10 bis 20 Uhr türkische Spezialitäten und eine Tombola angeboten. Interessierte sind eingeladen.Verkehr beim Pferdetag Beim Pferdetag weiter
  • 159 Leser

Ortsdurchfahrt Unterbettringen am Samstag zu

Kreisverkehr erhält neuen Belag
Die Ortsdurchfahrt Unterbettringen ist am kommenden Samstag, ab 7 Uhr im Bereich des Kreisverkehrs Scheffoldstraße / Weiler Straße gesperrt. Die Umleitung zwischen Gmünd und Unterbettringen erfolgt über Waldstetten. weiter
  • 208 Leser

Salvatorführung

Schwäbisch Gmünd. Der Salvator-Freundeskreis lädt am Sonntag, 25. März, um 10.30 Uhr zur ersten Führung 2012. Start ist am Schaukasten am Fuß des Berges. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 970 Leser

Büro wandert durchs Museum

Prediger ein Jahr später fertig als ursprünglich geplant
Die Bauarbeiten im Prediger dauern länger als ursprünglich geplant – wegen mehrfacher Umplanungen. Nun sollen die Räume am 28. September offiziell in Betrieb genommen werden. Das sagte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse auf Anfrage von Stadträtin Brigitte Abele im Bau- und Umweltausschuss. Was dort nicht angesprochen wurde: Der neue Aufzug soll zu weiter
  • 569 Leser

Bereits 800 Senioren befördert

Großdeinbacher Gremium befasst sich mit Seniorenfahrdienst und Platzgestaltung
Der vor zehn Monaten in der Stadt gegründete Seniorenfahrdienst und die Platzgestaltung vor dem einstigen Bezirksamt in der Pistoriusstraße waren am Donnerstag Themen im Großdeinbacher Ortschaftsrat. Für den ehrenamtlichen Fahrdienst werden Bürgerinnen und Bürger am Ort gesucht. weiter
  • 518 Leser

Parolen gegen die Demokratie

Aalen-Wasseralfingen/Ellwangen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden in Ellwangen und Wasseralfingen mehrere Schulen und schulische Einrichtungen mit großflächigen Plakaten beklebt. Nach Polizeiangaben handelt es sich immer um das gleiche Plakat, auf dem eine Gruppierung für sich wirbt, die mit anti-demokratischen Parolen in die Öffentlichkeit weiter
  • 5
  • 565 Leser

Winterdienst war günstiger

Ostalbkreis. Zu Frühlingsanfang bilanziert das Landratsamt die Kosten des Winterdienstes 2011/2012: Erfreulicherweise muss der Kreis in diesem Jahr deutlich weniger Geld ausgeben. Die Gesamtkosten für den Winterdienst 2011/2012 liegen bei rund 980 000 Euro – das sind gegenüber dem Vorjahr rund 620 000 Euro weniger, heißt es in einer Pressemitteilung. weiter
  • 315 Leser
AUS DER REGION
FlächenbrandHeidenheim. Trockenes Gras hatte sich am Donnerstag im Heidenheimer Gewerbegebiet Fürsamen entzündet. Um 15.07 Uhr wurden die Feuerwehren aus Heidenheim-Mitte und Schnaitheim zu einem Flächenbrand ins Gewand Fürsamen gerufen. Zwei Tanklöschfahrzeuge und ein Mannschaftstransporter waren mit zehn Feuerwehrleuten schnell zur Stelle und grenzten weiter
  • 367 Leser

Damit der Frühjahrsputz gelingt . . .

Prüfen Sie vorher, ob alle notwendigen Reinigungsmittel und Gerätschaften vorhanden sind. Dazu gehören: ein Fettlöser (Spülmittel), ein Kalklöser (Zitronensäure), eine milde Scheuermilch, Spiritus, Microfasertücher, Putzlumpen, Staubsaugerbeutel, Gummihandschuhe und eine Leiter. Tragen Sie enganliegende Kleidung und rutschfeste Schuhe, um die Unfallgefahr weiter
  • 333 Leser

Ran an den Besen ....

Ute Friedrich (53) aus AalenIch finde, der Frühjahrsputz muss sein, über den Winter fällt doch Einiges an. Fenster putzt man für gewöhnlich im Winter nicht, sodass der Frühjahrsputz schon notwendig wird. Ich kümmere mich eigentlich um alles bis auf das Auto, das ist doch eher eine Männerdomäne.Hermann Rumpler (63) aus LindachAlso normalerweise putze weiter

Zum Wegwerfen zu schade – Kann es noch jemand gebrauchen?

Aalen: SchwäPo-Fahrzeugbasar des Kinderschutzbunds am 31. März im Rettungszentrum Aalen, Annahme: 9 Uhr, Basar: 14 Uhr.Bopfingen: Fahrradbasar der Stauferschule, am 24. März in der Stauferhalle Bopfingen, Beginn: 13 Uhr.Westhausen: Fahrradbasar der Radsportgruppe Westhausen-Reichenbach, am 24. März im Bereich der Probsteischule Westhausen, Anlieferung: weiter
  • 889 Leser

Über die Wege noch nachdenken

Stadt stellt in Wustenriet Landschaftspark Wetzgau vor – Verbindung für Räder, Fußgänger und Autos hinterfragt
Streuobstwiese, Erlebnisweg zwischen Schönblick, Weleda-Gärten und Wetzgauer Kolomankirche in Form eines Ginkgo-Blattes, Trauzimmer im Grünen, Aussichtsturm zu den Dreikaiserbergen, Landwirtschaft – OB Richard Arnold und Gartenschau-Chef Karl-Eugen Ebertshäuser präsentierten am Donnerstag den Wustenrietern den aktuellen Stand des Landschaftsparks weiter

Ziel Erweiterung

Lauterner Mehrzweckhalle: Ortschaftsrat berät Vorgehen
Ein Situationsbericht zur Mehrzweckhalle stand im Mittelpunkt der Ortschaftsratssitzung am Donnerstagabend in Lautern. Das Gremium sprach sich dafür aus, am Ziel der Erweiterung festzuhalten und vorübergehend Schönheitsreparaturen durchzuführen. Außerdem wurde das Ergebnis der Brandschau diskutiert. weiter
  • 468 Leser

Bargauer spielen Höhepunkte

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Zum zehnjährigen Jubiläum des Dirigenten Bruno Kottmann veranstaltet der Musikverein Bargau am Sonntag, 25. März, ein Frühjahrskonzert. Das Blasorchester stellt das Konzertprogramm „Höhepunkte – Das Beste aus 10 Jahren“ in der Scheuelberghalle vor. Auch das Jugendblasorchester spielt. Beginn ist um 18 Uhr. weiter
  • 441 Leser

Höchstleistung garantiert

Konzert der SchwörhausBigband im Hans-Baldung-Grien-Saal
Die SchwörhausBigband konzertierte im Hans-Baldung-Grien-Saal des Stadtdgartens. Auf dem Programm standen alte Hits der SchwörhausBigband genauso wie aktuelle Hits aus den Charts. Ein Schwerpunkt lag auf Jazz-Klassikern wie Stücken von Benny Goodman und Glenn Miller. weiter
  • 317 Leser

Kurz und bündig

Vortrag über Rehnenhofsiedlung Professor Dr. Ulrich Müller hält, wie berichtet, an diesem Freitag, 23. März, um 19 Uhr einen Vortrag über die 75-jährige Geschichte der Rehnenhofsiedlung mit anschließendem Beisammensein. Veranstaltungsort ist der Festsaal der Martin Luther Kirche auf dem Rehnenhof. Für Bewirtung ist gesorgt.Ortsbank Großdeinbach Die weiter
  • 166 Leser
VOR 25 JAHREN
Jürgen SteckKnapp für Kohl Bundeskanzler Helmut Kohl wird vom Bundestag für vier weitere Jahre im Amt gewählt. Allerdings verweigern 15 Koalitionsabgeordnete ihm die Stimme. Der Kanzler erhält 253 von 486 Stimmen. Dr. Dieter Schulte bleibt Staatssekretär im Bundsverkehrsministerium.Pyrolyse wird teuer Der Pyrolyse-Versuch im Ostalbkreis wird beendet, weiter
  • 161 Leser

„Jeder Euro sinnvoll angelegt“

Michael Rembold und Christine Tretter für Mitarbeit in der FGL geehrt
Zwei Wahlperioden lang war Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold im Vorstand der Fördergemeinschaft Stiftung Haus Lindenhof (FGL) tätig. Aus zeitlichen Gründen zog er sich zurück und erhielt zum Abschied Dankesworte und ein Präsent. Ebenfalls verabschiedet wurde Christine Tretter aus Oberkochen, die dem Gremium von 1998 bis 2011 angehörte. weiter
  • 265 Leser

In den Ferien geht’s weiter

Betreuung für Kindergartenkinder – Anmeldung schon jetzt möglich
Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Schwäbisch Gmünd für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren eine Ferienbetreuung an. Eltern können in der Zeit vom 6. August bis 31. August das Angebot wochenweise für ihre Kinder in Anspruch nehmen. weiter
  • 224 Leser

Staufer des Tages

Josef Stampfer„Ich hatte die klare Anweisung, mir nichts vorzunehmen für 2011“, erzählt Josef Stampfer schmunzelnd, wenn er nach seiner Motivation gefragt wird.Dass der Bargauer sozusagen der Kopf der Requisitenschreinerei der Staufersaga ist, kommt nicht von ungefähr. Stampfer hat jede Menge Erfahrung gesammelt auf diesem Gebiet – weiter
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDJohann Lang, Klosterberg 9, zum 79. GeburtstagHarry Kußmaul, Hintere Schmiedgasse 1, zum 75. GeburtstagHermann Müllner, Hussenhofen, Teckstraße 2, zum 75. GeburtstagÖkkas Soytürk, Straßdorf, Alemannenstraße 34, zum 71. GeburtstagHerbert Schablitzki, Pfennigmühle 2, zum 71. GeburtstagALFDORFWalter Schaaf, Haselhof 2, zum 82. Geburtstag weiter
  • 235 Leser

Eine bewegliche Statue

Pantomime-Altmeister Milan Sládek entführt in die Welt der Körpersprache
Die Oberkochener Kultur-Szene war schon immer für Überraschungen gut. Neuestes Kapitel: die beim Jazz-Lights-Festival gemeinsam mit „Oberkochen dell’Arte“ in Angriff genommene Fusion aus Schauspiel, Bildender Kunst und Jazz. Ein Vorhaben, das nur gelingen kann, wenn die einzelnen Akteure für sich Meister ihrer Klasse sind. Milan Sládek weiter
SCHAUFENSTER
Lange Nacht der BibliothekAm Freitag, 23. März, lädt die Bibliothek in der Zehntscheuer in Abtsgmünd zur langen Nacht der Bibliothek. Zwischen 18 und 23 Uhr können die Gäste in der Ausstellung neuer Bücher schmökern, sie können ausleihen, lesen und lauschen, plaudern und debattieren, Buchtipps austauschen und gemütlich snacken und trinken.Schwarze Kreide weiter
  • 569 Leser

Aufträge bis April 2013

SHW Werkzeugmaschinen GmbH erfolgreich auf der METAV
Getrieben vom Anfang des Jahres erhaltenen Nortec-Award, der wichtige Energieeinsparungskonzepte in der Zerspanungstechnik prämiert, präsentierte die Aalener SHW Werkzeugmaschinen GmbH auf der Messe METAV in Düsseldorf eine Deutschlandpremiere. weiter
  • 5
  • 553 Leser

DDD lädt ein: „Kaufverhalten der Geschlechter“

30. März beim SDZ in Aalen
DigitalDruck Deutschland lädt am 30. März zum 7. Business-Frühstück in die Räume von SDZ Druck & Medien in der Bahnhofstraße 65 in Aalen und bietet eine bunte Mischung aus Information, Frühstück und Gesprächen mit Geschäftspartnern und Freunden ein. weiter
  • 514 Leser

Die suggestive Kraft des Pullunders

Olaf Schubert kommt
Olaf Schubert lebt und arbeitet als freischaffender Betroffenheitslyriker in Dresden. Am Dienstag, 27. März, um 20 Uhr kommt er nach Aalen in die Stadthalle. Anja Robisch hatte die Gelegenheit, ihm ein paar Fragen zu mailen. weiter
  • 350 Leser

OBI-Gründer Manfred Maus über Konzepte

Vortrag bei Wirtschaftsjunioren
Auf Einladung der Wirtschaftsjunioren (WJ) Ostwürttemberg präsentierte Manfred Maus, Gründer der Baumarktkette OBI, in der Dualen Hochschule in Heidenheim seine Idee der Etablierung eines neuen Geschäftskonzepts. weiter
  • 724 Leser

Stringenz absoluter Souveränität

Hans-Peter und Volker Stenzl rezitieren Musik im Seniorenzentrum St. Anna in Schwäbisch Gmünd
Großen Zuspruch erfuhr das Benefizkonzert im Festsaal des Seniorenzentrums St. Anna in Schwäbisch Gmünd. Hätten es die Räumlichkeiten zugelassen, wären noch mehr Bewohner und Gäste gekommen, denn das Klavierduo Stenzl war zu hören. Und es hatte viel Zeit für sein Publikum mitgebracht. weiter
  • 435 Leser

Kurz und bündig

Neues Objektiv von Carl ZeissCarl Zeiss bringt im Mai 2012 ein neues Superweitwinkel-Objektiv auf den Markt. Das Distagon T* 2,8/15 ist mit EF-Bajonett (ZE) und F-Bajonett (ZF.2) erhältlich. Mit einem extragroßen Bildwinkel von 110 sowie einer Lichtstärke von 1:2,8 verfügt das Objektiv über Merkmale für dramatische Perspektive und bietet Leistungswerte, weiter
  • 481 Leser

Andacht in der Marienkapelle

Waldstetten-Wißgoldingen. Eine Marienandacht zum Hochfest der Verkündigung des Herrn gibt es am Sonntag, 25. März, in der Marienkapelle in Wißgoldingen. Josef Kuhn wird die Andacht halten. Alle Gläubigen aus Nah und Fern sind dazu eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um15.30 Uhr. weiter
  • 4761 Leser

Das passende Instrument für jeden

Infotag an der Musikschule
Einen Infotag bietet die Musikschule Waldstetten am Samstag. Er soll Interessierten bei der Instrumentenwahl helfen, damit sie bis zum Ende der Anmeldefrist am 30. Juni garantiert die richtige Wahl treffen können. weiter
  • 286 Leser

Ein echter Jungbrunnen

Seit 25 Jahren fördern Waldstetter Senioren mit „Gripsgymnastik“ ihre grauen Zellen
„Gehirnjogging“ oder „Gedächtnistraining“ ist in den vergangenen Jahren immer mehr im Angebot für Senioren. Der Waldstetter Altenförderverein hatte hier die Nase vorn. Denn am Mittwoch feiert seine „Gripsgymnastik“ bereits ihr 25-jähriges Bestehen. Und der Kurs, der alle zwei Wochen in der Begegnungsstätte St. Johannes weiter
  • 192 Leser

Mekka der Auto-Fans

Die Automobilmesse Retro Classics ist ausgebucht. Die Tore zur Welt der automobilen Klassiker öffnen sich auf der zwölften Retro Classics in Stuttgart fürs breite Publikum von an diesem Freitag, bis Sonntag, 25. März. Mehr als 3000 Fahrzeuge sind im Angebot der rund 1350 Händler, Restauratoren, Privatverkäufer und Clubs, die ihre Oldtimer, Youngtimer weiter
  • 159 Leser

Mobilität fördern

Region Stuttgart setzt mit neuem Programm auf Nachhaltigkeit
Der Verband Region Stuttgart legt ein regionales Förderprogramm für nachhaltige Mobilität auf. Das hat die Regionalversammlung einstimmig beschlossen. In diesem Jahr sind dafür eine Million Euro, in den nächsten Jahren insgesamt 6,5 Millionen Euro vorgesehen. weiter
  • 262 Leser

Offene Gartentür und Kläranlage

Waldstetten-Wißgoldingen. Der Tag der offenen Gartentüren im Juni ist Thema bei der Sitzung des Wißgoldinger Ortschaftsrates am Dienstag, 27. März, um 20 Uhr im Bezirksamt. Außerdem geht es unter anderem um den Stand der Anschlussarbeiten an die Verbandskläranlage in Salach, die Aufstellung eines Wegkreuzes entlang der Heerstraße beim Feuchtbiotop, weiter
  • 300 Leser

Orte der Verwandlung

Stuttgart. Innerhalb weniger Wochen sahen bereits 50 000 Besucher die Sonderausstellung „Turner - Monet - Twombly. Later Paintings“ in der Staatsgalerie Stuttgart. Eine Annäherung an Cy Twombly vermittelt der Basler Kunsthistoriker Gottfried Boehm am Donnerstag, 29. März, ab 19.30 Uhr in seinem Vortrag „Orte der Verwandlung. Cy Twomblys weiter
  • 218 Leser

Stausee-Sanierung durch Land möglich

Fördermittel in Höhe von 441 000 Euro für Hochwasserrückhaltebecken des Eisenbach-Stausee in Aussicht
Im Sommer ist der Eisenbach Stausee ein beliebtes Ziel für Alfdorf und Umgebung, um sich abzukühlen. Nun stellt das Land für die Instandsetzung des Hochwasserrückhaltebecken des beliebten Badesees Geld in Aussicht. weiter
  • 212 Leser

Totes Holz bringt neues Leben

Lorch. Der bekannte Zoologe Dr. Heiko Bellmann kommt am Dienstag, 27. März mit seinem Vortrag „Leben im toten Holz“ auf Einladung der Nabu-Ortsgruppe ins Lorcher Bürgerhaus. Totholz ist eine wichtige Grundlage für neues Leben, insbesondere für Pilze und Käfer sowie andere Insekten. Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt frei, Spende erwünscht. weiter
  • 2943 Leser

Ein Fest – ganz im Zeichen der Mobilität

Am Fastensonntag Laetare wird gefeiert in der katholischen Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte. In diesem Jahr hatte die Münstergemeinde nach dem Gottesdienst im Heilig-Kreuz-Münster zu Mittagessen und Beisammensein in den Festsaal des Franziskaner eingeladen. Wie im Gottesdienst stand das Thema „Mobilität“ im Mittelpunkt – zumal weiter
  • 126 Leser

Grund zu feiern im Dorfcafé

Das „Deinbacher Dorfcafe“ feierte sein erstes erfolgreiches Jahr. Dazu hatte die „Ortsgemeinschaft Großdeinbach“ die Frauen des Cafe-Teams zu einer kleinen Feier ins Haus-Deinbach eingeladen. Hier ist das Dorfcafe angesiedelt und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Einmal im Monat gibt es selbstgebackene Kuchen und fair weiter
  • 180 Leser

Kabarett in Mutlangen

Mutlangen. Der Haselbachverein präsentiert am Samstag, 24. März, um 20 Uhr im Tanzsportzentrum Disam bei der Staufer-Klinik den Kleinkunstpreisträger Heinrich Del Core. Er zeigt mit seinem Programm „Durchbeißen“, wie man auch noch morgen kraftvoll zubeißen kann. Vom ersten Zahnen zu den lachenden Dritten, von Bluetooth bis zu den „zahn weiter
  • 230 Leser

Kurz und bündig

Hähnchenmaststall im Ausschuss Mit dem geplanten Hähnchenmaststall und mit weiteren Baugesuchen beschäftigt sich der Technische Ausschuss Abtsgmünd in seiner nächsten Sitzung am Montag, 26. März. Die Sitzung beginnt um 17 Uhr im kleinen Sitzungssaal im Rathaus. Interessierte Bürger sind willkommen.Lebende Riesen-Spinnen zu sehen Eine Ausstellung mit weiter
  • 214 Leser

Landespolitik in Frickenhofen

Frickenhofen. Zu einem Diskussions- und Informationsabend über landespolitischen Themen mit dem CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Scheffold lädt die Dorfgemeinschaft Frickenhofen am Dienstag, 27. März, um 20 Uhr in den Vereinsraum des Friedrich-Freiherr-von-Schmidt-Hauses. Weitere Themen sind Straßenbau, Polizeireform, Bildungspolitik und Notariatsreform. weiter
  • 256 Leser

Luther und seine Lieder

Abtsgmünd. Die evangelische Erwachsenenbildung im Ostalbkreis lädt an diesem Freitag, 23. März, ab 19.30 Uhr ins Ferientagheim Leinroden zu einem Vortrag mit Prof. Bernhard Leube vom Amt für Kirchenmusik in Stuttgart ein. Der Referent befasst sich mit Luthers Liedern, berichtet von Hintergründen und Zusammenhängen. weiter
  • 2138 Leser

Verkaufsoffen diesen Sonntag in Durlangen

Am 25. März
Angebote und Aktionen, ein Gewinnspiel, viel Programm im Festzelt und vielfältige Einkaufsmöglichkeiten in der Ortsmitte und im Gewerbegebiet – all das gibt es am 25. März von 11 bis 17 Uhr beim verkaufsoffenen Sonntag in Durlangen. weiter
  • 277 Leser
Viel Spaß und Bewegung hatten die Viertklässler der Theodor-Heuss-Grundschule Herlikofen bei einem Workshop der besonderen Art: Rope Skipping stand auf dem Stundenplan. Nicht ganz von ungefähr: Mit dem von der Deutschen Herzstiftung initiierten Präventionsprojekt „Skipping Hearts – Seilspringen macht Schule“ sollen Kinder zu mehr Bewegung weiter
  • 164 Leser

Beste Bedingungen in der Endphase

Mit einer Ski- und Snowboardausfahrt übers Wochenende leitete der Ski-Club Großdeinbach die Endphase der Wintersaison ein. Eine große Gruppe begeiserteter Wintersportler startete am Freitagabend in Richtung Skiwelt Wilder Kaiser Brixental. Dort wurde man von für diese Jahreszeit ungewöhnlich guten Schneebedingungen empfangen. Der viele Schnee, die hervorragend weiter
  • 181 Leser

Das Leben passiert in diesem Augenblick

Buddhismus-Woche in Leinzell findet reges Interesse
Rund 200 Menschen fanden zur Buddhismus-Woche den Weg nach Leinzell, um von zwei buddhistischen Mönchen bei Vorträgen, Workshops und praktischen Einweisungen in die Meditation mehr über die Buddhistische Lehre zu erfahren. weiter
  • 267 Leser

Rose – Star in jedem Garten

Jahreshauptversammlung mit Vortrag beim Obst- und Gartenbauverein Bettringen
„Die Rose ist eine der ältesten Gartenpflanzen“, begann Fachberater Franz-Josef Klement seinen Vortrag bei der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Bettringen. Aufmerksam folgten die Zuhörer Ausführungen über Schnittmaßnahmen und Pflegetipps. weiter
  • 305 Leser

Rotraud Klingner im Amt bestätigt

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in der Bezirksgruppe Ostalb Blinder und Sehbehinderter
Eine stattliche Zahl an Mitgliedern aus dem Ostalbkreis waren mit ihren Angehörigen oder Begleitungen zur Jahreshauptversammlung ins Blindenheim Schwäbisch Gmünd gekommen. weiter
  • 209 Leser

Tunnelführung für die „Schwungfeder 2“

Die Gruppe „Schwungfeder 2“ des LandFrauenverbandes Schwäbisch Gmünd unter der Leitung von Anni Dittmann besichtigte die Baustelle des Gmünder Einhorntunnels. 23 Personen stiegen mit gelben Gummistiefeln, Helmen und Warnwesten ausgestattet über ein Gerüst hinunter in den Tunneltrog. Von Maren Zengerle erfuhren die Frauen viele Einzelheiten weiter
  • 283 Leser

Windpark wird konkreter

Der Gemeinderat Durlangen befasst sich an diesem Freitag mit dem so genannten Suchraum
Der Standort für den geplanten interkommunalen Windpark Durlangen/Täferrot wird konkreter: Der Gemeinderat Durlangen soll in seiner Sitzung an diesem Freitag, 23. März, den so genannten Suchraum dafür festlegen. weiter
  • 721 Leser

Kurz und bündig

Frühjahrskonzert in Weiler Der Musikverein Weiler veranstaltet am Samstag, 31. März, in der Bernhardushalle Weiler i.d.B. sein Frühjahrskonzert. Neben der aktiven Kapelle werden auch das Jugendensemble und die Flötenflöhe des MV Weiler sowie die Stadtkapelle Weißenstein das Konzert mitgestalten. Um 19.30 Uhr beginnt das Programm, ab 18.45 Uhr ist Einlass. weiter
  • 156 Leser

Naturgemäß gärtnern

Hauptversammlung der Gartenfreunde Burgstalläcker
Der zweite Vorsitzende Jürgen Watzlawik begrüßte die zahlreich erschienen Vereinsmitglieder und Gäste zur Hauptversammlung. weiter
  • 198 Leser

Tipps für die Pressearbeit

Schwäbisch Gmünd. GT-Redaktionsmitglied Alexander Hauber erklärte den Teilnehmern des Sport- und Integrationsprojekts „Enorm in Form“, wie erfolgreiche Pressearbeit funktioniert. Dabei gab er auch Tipps für das Schreiben eigener Pressetexte – so solle man zum Beispiel auf das Passiv verzichten und viele Verben und wörtliche Rede verwenden, weiter

Klassenzimmer wird EDV-Raum

Landesmedienzentrum startet mit PC, Beamer und Laptop ein Pilotprojekt an der Grundschule Hardt
Computer gehören in weiterführenden Schulen zum Unterricht wie Tafel und Lehrbuch. In die Grundschulen haben EDV-Räume bislang noch keinen Einzug gehalten. Dies hat sich nun in der Grundschule Hardt geändert: Sie ist eine von zwölf Pilotschulen, die vom Landesmedienzentrum mit PC ausgestattet wurde. Die Stadt schafte die räumlichen Voraussetzungen. weiter
  • 262 Leser

Kurz und bündig

Frühlingsfest Bettringen Der Liederkranz Bettringen veranstaltet am Sonntag, 25. März, ab 11 Uhr ein Frühlingsfest in der kleinen Uhlandhalle. Es gibt Mittagessen, Kaffee und Kuchen sowie Vesper. Mit gestaltet wird das Frühlingsfest von der Jugendkapelle des Musikvereins Bettringen, die ab 12.30 Uhr spielt. Nachmittags treten die „Gmünder Hüpfer“ weiter
  • 287 Leser

Viel Beifall für zauberhafte Musik

Frühjahrskonzert des Gesang- und Musikvereins Hussenhofen – Abschiedskonzert vom Dirigent Dr. Andreas Kittel
„Zauberhaft“ war das Motto, dass der Gesang- und Musikverein Hussenhofen hatte für sein Frühjahrskonzert gewählt hatte. Es war zugleich Abschiedskonzert für den Dirigenten Dr. Andreas Kittel. weiter
  • 330 Leser

Kurz bündig

Radfahrer leicht verletzt Von der Mögglinger Straße kommend wollte eine Autofahrerin am Mittwoch kurz vor 8 Uhr nach links in die Böbinger Straße einbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Fahrradfahrer und streifte ihn. Der Radler verlor dabei die Kontrolle über sein Rad und prallte gegen ein Fahrzeug, das an der Einmündung angehalten hatte. weiter
  • 125 Leser

Kurz und bündig

Hütte geöffnet Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe hat am Sonntag geöffnet. Bewirtet wird ab 10 Uhr. In der Hütte kann dann auch erfragt werden, ob der Fernsehturm geöffnet wird, Telefon: (07173) 8111.Bücher- und Spieleflohmarkt Die evangelische Kirchengemeinde Essingen bietet am Ostermontag, 9. April, von 10 bis 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus weiter
  • 300 Leser

Mögglinger City-Maut

Bürgerinitiative startet City-Maut
Die Bürgerinitiative „B 29 – raus!“ legt nach. Nach dem aus Sicht der Mögglinger eher enttäuschend verlaufenen Verkehrsforum in Aalen wird für kommende Woche die Aktion „Klingelbeutel“ angekündigt. weiter
  • 5
  • 795 Leser

Auftakt der Laufsaison

Mögglingen. Die Sommer-Laufsaison der TVM-Skiabteilung beginnt am Montag, 26. März. Gelaufen wird von 18.30 bis 19.30 Uhr. Der Treffpunkt ist jeden Montag bei der Skihütte in Lauterburg oder nach Wegweiser. Wenn Montag ein Feiertag ist, dann wird auf Dienstag verschoben. Der Auftakt-Termin ist ideal für Einsteiger in allen acht Gruppen: Walking, Nordic-Walking, weiter
  • 191 Leser

Partnerschaft nicht nur auf dem Papier

Schüler aus der französischen Partnerstadt Laxou besuchen Heubach – Empfang beim Bürgermeister
„Un jumelage actif“, so wertete Frederick Brütting. Am Donnerstag empfing der Heubacher Bürgermeister junge Schülerinnen und Schüler und deren Lehrerinnen aus Frankreich im historischen Klassenzimmer im Heubacher Schloss. weiter
  • 254 Leser

Albverein will eine neue Grillhütte

Generalversammlung der Essinger Albvereinsgruppe mit Berichten – Dieter Bolten weiterhin kommissarischer Vorsitzender
Jahreshauptversammlung hielt die Essinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins im Gasthaus „Ritter“. Der Wiederaufbau der abgebrannten Grillhütte auf dem Köpfle war zentrales Thema. weiter
  • 173 Leser

Ein Beruf mit Zukunft

Altenpflege: Beste Jobchancen in einer krisensicheren Branche
Schule geschafft – und jetzt? Die Johanniter-Pflegewohnhäuser im Bereich Rosenstein vergeben im September 2012 Praktikumsplätze für Schulabgänger und interessierte Quereinsteiger. weiter
  • 147 Leser

Frühlingsfest des Liederkranzes

Heubach. Der Heubacher Liederkranz öffnet am Sonntag, 25. März, ab 11 Uhr das Sängerheim Bahnhof in Heubach zum Frühlingsfest. Die aktiven Sängerinnen und Sänger laden Mitglieder, Freunde und Gönner zu ihrem traditionellen Fest zum Beginn des Frühlings ein. Gemischter- und Kinderchor möchten Sie mit jahreszeitlichen Liedern erfreuen. Die Steirische weiter
  • 229 Leser

„Heißer Draht“ im Fokus

Umicore-Azubis präsentieren bei der Ausbildungsmesse ihre pfiffigen Projekte
Die Gmünder Umicore Galvanotechnik bildet aktuell elf junge Menschen aus – Industriekaufleute, Oberflächenbeschichter und Chemikanten. Das Umicore-Projekt „Der heiße Draht“ ist ein Hingucker der besonderen Art bei der morgigen Ausbildungsmesse im Congress Centrum Stadtgarten. weiter
  • 281 Leser

Das Gewässer erlebbar machen

In Abtsgmünd sind drei Projekte am Kocher geplant
Hochwasserschutz, Durchlässigkeit für die Fische sowie Naturschutz und Fremdenverkehr. Diese Aspekte führt Bürgermeister Armin Kiemel an, um Sinn und Zweck einer Renaturierung des Kochers in Abtsgmünd deutlich zu machen. Der Gemeinderat und das Regierungspräsidium Stuttgart befürworten dieses Vorhaben. weiter
  • 222 Leser

Kurz und bündig

Eine musikalische Reise um die Welt Das Akkordeonorchester Abtsgmünd bittet am kommenden Samstag, 24. März, zum Konzert unter dem Motto „Italia Mondiale“. Um 19.30 Uhr eröffnet der Nachwuchs in der Kochertalmetropole den Abend, bevor das Hauptorchester das Publikum musikalisch nicht nur nach Italien mitnimmt. Interessierte sind herzlich weiter
  • 622 Leser

Küchenschellen mit Bergblick

Im Frühling blüht nicht nur der Seidelbast, sondern auch die unter Naturschutz stehende Küchenschelle. Am Scheuelberg bei Heubach kann man die seltenen Pflanzen sehen. Und auch hier gilt: Nur gucken – nicht anfassen. (Foto: jhs) weiter
  • 2
  • 3665 Leser

Bei Demo gegen Erdogan

Alevitisches Kulturzentrum Gmünd mit 80 Personen in Bochum
An der von der Alevitischen Gemeinde Deutschland e.V. (AABF) organisierten friedlichen Massendemonstration in Bochum am Samstag gegen die Verleihung des Steiger Awards an den türkischen Premierminister Erdogan beteiligte sich auch eine Gruppe von 80 Personen des Alevitischen Kultur Zentrums Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 253 Leser
Die Firma AS-Hausrenovierungen besteht seit 30 Jahren und drei Jahrzehnte Meisterqualität sind Synonym für Erfahrung, hautnahen Kontakt zum Kunden und Beratungskompetenz. „Wenn Energie im Fokus steht, gilt AS-Hausrenovierungen als erste Adresse in der Region. 1982 von Alfred Schroff gegründet, führt seine Tochter Diana Schroff seit drei Jahren weiter

Respekt!

Respekt! Was die Leinzeller Werkrealschüler der Klasse 8 a im Projekt „Zeitung in der Schule“ gemeinsam geschafft haben, das kann sich sehen lassen: Die Schüler Bettina Stolle haben sämtliche Artikel auf dieser Zeitungsseite selbst geschrieben, Fotos geschossen und Bilder gemalt. Toll gefällt der Redaktion insbesondere, dass die Schülerinnen weiter
  • 339 Leser

Sauberer Start in den Frühling

Ob Wohnung, Keller, Garten oder Auto – Tipps für den Frühjahrsputz
Die Tage werden länger, die Sonnenstrahlen auch und sogar der Staub scheint aus dem Winterschlaf erwacht zu sein. Jedes Jahr das gleiche leidige Thema: der ungeliebte Frühjahrsputz. Wer ein paar Regeln beherzigt, kann sicher sein, dass der Frühjahrsputz schnell, effektiv und möglichst stressfrei über die Bühne geht. weiter
  • 1146 Leser

Den Kleinen helfen

Neu: Erst- und Zweitklässler werden gemeinsam unterrichtet
Die drehen ein gemeinsames Ding Achtklässler interviewen Erst-und Zweitklässler in der Grundschule Leinzell. Denn zum ersten Mal werden an der Grundschule Leinzell die Erst- und Zweit-klässler gemeinsam unterrichtet. weiter
  • 273 Leser

Die Rektorin packt aus

Die Klasse 8a informiert sich bei Konrektorin Martina Schäffler über die Grundschule Leinzell. Die besteht aus drei Klassen. Die erste und die zweite Klasse werden gemeinsam unterrichtet. Die dritte und vierte Klasse sind separat. weiter
  • 531 Leser

Nicht zur Nachahmung empfohlen

Robin Eßwein hat in der Gmünder Tagespost gelesen, wie Räuber in Manchester einen Geldautomaten ausgeraubt hatten, wozu sie zunächst einen Tunnel gruben. Robin hat sich dazu Gedanken gemacht und ein Bild gemalt. „Die Idee, einen Geldautomaten anzugraben, um an Geld zu kommen, ist zwar sehr ausgefallen, aber in diesem Fall, betriebswirtschaftlich weiter
  • 227 Leser

Schüler kommentieren Zeitungsartikel

„Junger Mann brutal geschlagen“, „Ich habe diesen Artikel gelesen, weil die Tat in der Nähe meines Wohnortes passiert ist. Ein 22-jähriger Mann wurde auf einem Parkplatz vor einer Diskothek in Benzfeld zusammengeschlagen. Der Täter entkam. Ich fand den Artikel sehr beängstigend, weil der Täter nicht gefasst und das Opfer sehr schwer weiter
  • 424 Leser

Schöne Erinnerungen an alte Zeiten

Blick in die Grundschulklassen
Achtklässler rkundeten ihre Schule und sprachen mit Lehrern. Eigentlich hatte Karin Knödler, die Lehrerin von Klasse 1 und 2 gar keine Zeit, sich von den Schülern und Schülerinnen der Klasse 8a interviewen zu lassen, da die Kinder in ihrer Klasse noch sehr unruhig und verspielt sind. Sie tat’s dann aber dennoch. weiter
  • 373 Leser

Die orangene Karte

Schüler aus Leinzell informieren sich über Jugendarrest
Die Gewaltprävention der Werkrealschule Leintal beinhaltet auch eine Besichtigung des Jugendarrests. Die Schüler und Schülerinnen der achten Klassen erfahren dort, mit welchen Maßnahmen Jugendliche bei wiederholten Verstößen gegen das Gesetz rechnen müssen. weiter
  • 400 Leser

Polizeibericht

19-Jährigen geschlagenSchwäbisch Gmünd. Ein 19-Jähriger zeigte nachträglich bei der Polizei an, dass er am Mittwoch in der Oberbettringer Straße zusammengeschlagen worden sei. Er beschrieb, dass gegen 15.30 Uhr fünf bis sechs ihm unbekannte Personen völlig unvermittelt auf ihn zugekommen seien. Die Gruppe habe ihm den Weg versperrt und einer der Männer weiter
  • 737 Leser

Ortsvorsteherin nicht informiert

Brigitte Weiß beklagt sich wegen erneuter Sperrung der Neuen Straße
Die halbjährige Sperrung der Neuen Straße zwischen Oberbettringen und Unterbettringen ist Vergangenheit. Jetzt kehrt die Baustelle aber für drei Wochen zurück. Zum Ärger von Anwohnern und von Ortsvorsteherin Brigitte Weiß, die von der Stadt zuvor nicht informiert worden war. weiter
  • 5
  • 497 Leser
MUSIK11.00, HeidenheimKleine Meister - Familienkonzert, Waldorfschule, Auszüge aus Wien - London - Wien11.00, OberkochenJazz Lights, Bürgersaal, The Cats are Coming Home14.00, LippachJugendvorspiel, Gemeindehaus, Fanfaren- und Musikzug Lippach14.30, WaldhausenKiK - Kids in Konzert, Remstalhalle, Handharmonika-Club Waldhausen16.00, FellbachAmigos, Schwabenlandhalle18.00, weiter
  • 442 Leser

Alte Musik und Spätromantik

Mit den beiden Londoner Sinfonien von Josef Haydn und dem Cellokonzert von Edward Elgar spannt die neue Württembergische Kammerphilharmonie Heidenheim einen weiten stilistischen Bogen. Und lädt sich zum Meisterkonzert „Wien–London–Wien“ am Sonntag, 25. März, um 18 Uhr in der Waldorfschule Heidenheim mit dem niederländischen Cellisten weiter
  • 336 Leser

Ein Gast aus der Anderswelt

Wer beim Titel des Familienkonzertes der Cappella Aquileia „Wien–London–Wien“ vermutet, die musikalische Reise gehe einmal quer durch Europa, greift damit viel zu kurz: Denn ein Wesen von einer anderen Welt wird die kleinen Musikfreunde am 25. März, ab 11 Uhr durch die Veranstaltung in der Heidenheimer Waldorfschule geleiten, weiter
  • 244 Leser

Facetten des menschlichen Lebens

Das Benefizkonzert mit der Schöneberger Rhythmika, am Sonntag, 25. März, um 18 Uhr, in der katholischen Pfarrkirche ist zugunsten des Fördervereins Start-Klar der Stauferschule in Bopfingen bestimmt. Seit gut 30 Jahren singen rund 25 Personen unterstützt von sieben Instrumentalisten zu ausgewählten Anlässen geistliche Lieder. Ihr neues Programm „Weitergehen“ weiter
  • 310 Leser

Rundum handgemachte Musik

Man nehme eine gemütliche Kneipe, ein paar Musiker und über zwei Dutzend Sangestalente, mixe alles gut durch und fertig ist ein musikalischer Cocktail namens „Let’s Sing“, der am Sonntag, 25. März, ab 20 Uhr im Rambazamba in Aalen über die Bühne geht. Gesangsschüler der Gitarrenschule Rublack nebst Chor brennen wieder darauf, live weiter
  • 263 Leser

Drei urkomische Pinguine

Am Samstag, 24. März, um 15 Uhr wiederholt die Projektgruppe New Limes das lustige Theaterstück von Ulrich Hub „An der Arche um Acht“ im evangelischen Gemeindehaus in Heubach. Das Stück ist für Kinder und für Erwachsene geeignet. Es behandelt mit viel Humor Freundschaft, Toleranz und Gerechtigkeit. Eintritt frei. Gemeindehaus Heubach, 15 weiter
  • 441 Leser

Farbenfroher Künstlermarkt

Die Frühlings-Ausstellung der Oase-Atelier und Kreativwerkstatt in Aalen, Langertstraße 72, beginnt mit einem Künstlermarkt am Samstag, 24. März, von 11 bis 17 Uhr. Strick-Unikate von Heike Miess kleiden drei Puppen am Eingang des Atelierraumes. Schmuck-Design von Brigitte Wengenmayr bringt farbenfrohe Halsketten, Armbänder und Ohrringe aus Mineralsteinen. weiter
  • 371 Leser

Freiheit ist alles

Zum zweiten Mal gastiert der studierte Physiker Vince Ebert mit seinem „Wissenschaftskabarett“ in der Aalener Stadthalle. Am Sonntag, 25. März, um 20 Uhr, stellt er sein aktuelles Programm „Freiheit ist alles“ vor.Wir Deutschen sind so frei wie nie zuvor, aber was wir aus dieser Freiheit machen, ist unfreiwillig komisch. Wir weiter
  • 360 Leser

Kabarettistischer Leckerbissen

„Durchbeißen“ – ein kabarettistischer Leckerbissen, kredenzt Heinrich Del Core am Samstag, 24. März, um 20 Uhr n Mutlangen. Del Core verzaubert das Publikum, als Schwabe und als halber Restitaliener. Sprachwitz und eine augenzwinkernde Show gehören zu den Zutaten mit denen er sein Lachmuskel-Training würzt. Tanzsportzentrum Disam Mutlangen, weiter
  • 459 Leser

Punkbands im Esperanza

Die Bands Fahnenflucht, Forbidden Kings, Take Shit und Besetzt gastieren am Samstag, 24. März, 20.30 Uhr im Jugendkulturzentrum Esperanza in Schwäbisch Gmünd. Genauere Infos zu den Bands, die sich der Punkmusik verschrieben haben, gibt es online unter www.esperanza-gd.de. Esperanza Benzholzstraße Gmünd, 20.30 Uhr weiter
  • 380 Leser

Streicher-Ensemble aus Italien

Vertreter der Accademia Musicale dell’ Annunciata aus Abbiategrasso in Italien konzertieren am Samstag, 24. März, um 20 Uhr, im Schwurgerichtssaal im Landgericht in Ellwangen. Das diesjährige Projekt der Accademia vereint insgesamt acht Frauen und sechs Männer zu einem Streicher-Ensemble, dass an diesem Abend Werke von Pietro Antonio Locatelli weiter
  • 291 Leser

Tango und mehr

Ein Tangokrimi mit Musik und Schauspiel von Jorge Luis Borges erklingt am Samstag, 24. März, um 20.30 Uhr im Raum für Spiel und Kreativität in Auernheim. Die dramatische Erzählung „Zum Sterben braucht man nur lebendig zu sein“, von Borges unter dem Titel „El Hombre de Esquina Rosada“ veröffentlicht, kommt auf das Härtsfeld in weiter
  • 353 Leser

Weitere Veranstaltungen im Überblick

Älternabend ist am Samstag 24. März im Le’Clochard in Schwäbisch Gmünd, ab 21 Uhr, dann heißt es wieder: „Forever Young – alt sind wir morgen.“ Mit Hits wie „In the summertime, Sommer in der Stadt, SummerWine, Hot Summer, summer in the city wird die Uhr auf Sommerzeit umgestellt.Jack Daniels Rocknacht ist am Samstag, 24. weiter
  • 376 Leser

Swingender Morgen

In den Ohren der Jazzfans Ostwürttembergs klingt schon der Veranstaltungstitel wie Musik: „Jazz im Rathaus“. Bei den Jazz Lights 2012 kehrt die Konzertreihe am Sonntag, 25. März, um 11 Uhr zurück. weiter
  • 265 Leser

12. Aalener Kneipenfestival

Es darf wieder gelauscht, gefeiert und getanzt werden. Das Aalener Kneipenfestival geht am Samstag, 31. März, in eine neue Runde – dieses Jahr in die zwölfte. Egal ob Rock oder Soul, Funk oder Punk, live oder vom Pult – wie immer ist für jeden Geschmack etwas dabei und die Bands und DJs wollen die Kneipengänger auch in diesem Jahr nicht weiter
  • 585 Leser
brenzpark-open-air „Status Quo – Quid Pro Quo“ Tour 2012 zum 50-jährigen Bandbestehen

Bekannte Rockhymnen

„Status Quo“ und Special Guests rocken am Samstag, 23. Juni den Brenzpark beim Open Air in Heidenheim ab 20 Uhr. Ein besonderer Anlass macht „Status Quos“ Deutschlandtour 2012 zu einem einmaligen Ereignis: In diesem Jahr feiert die britische Boogierockband, die zu den weltweit bekanntesten und beliebtesten Rockbands zählen, 50-jähriges weiter
  • 1084 Leser

Blues-Heroen beim Schloss-Open-Air

Die Blues-Heroen von „Ten Years After“ rocken die Welt mit ihren Hits „Love like a man“ und „I am going home“ und beim fünften Open-Air am Schloss zu den Ellwanger Heimattagen am Freitag, 20. Juli. Die Woodstocklegende kommt nach Ellwangen – in Zusammenarbeit mit Siggi Schwarz Concerts. Obwohl sie bereits seit weiter
  • 905 Leser
Farrenstall-programm Uli Keuler eröffnet den neuen Kleinkunst-Reigen

Schräges Licht

Das neue Programm im Farrenstall in Neuler beginnt am Freitag, 20. April, um 20 Uhr mit Uli Keuler. Sein Sprachwitz ist teils derb-komisch, teils zielgenau entlarvend und teils verspielt. weiter
  • 656 Leser

Wieder Karten für Rafik Schamik

Der bekannte deutsch-syrische Autor Rafik Schamik wird am Mittwoch, 23. Mai, um 20 Uhr aus seinem aktuellen Buch „Die Frau, die ihren Mann auf dem Flohmarkt verkaufte“ vorlesen. Aufgrund der großen Nachfrage wird die Lesung mit Rafik Schami vom Rathausfoyer Aalen in die Festhalle Unterkochen, Waldhäuser Straße 102/1, verlegt. Rafik Schami weiter
  • 261 Leser

Nach mir die Sintflut

Premiere: Jürgen Bosse hat das Theaterstück „Nach mir die Sintflut“ der katalanischen Dramatikerin Lluïsa Cunillé als deutschsprachige Erstaufführung auf der Studiobühne im Alten Rathaus inszeniert. Am 30. März ist Premiere. Es spielen die beiden Gastschauspieler Julianna Herzberg und Berthold Toetzke.Zum Inhalt: Eine Frau in Kinshasa. Sie weiter
  • 274 Leser
Meine FreizeitKarin Ortwein 16 Jahre Schülerin aus Aalen Tanzen ist mein LebenIch tanze mittlerweile zwei Jahre in der „Neuen Tanzschule“ in Aalen. Jeden Donnerstag tanze ich, aber nicht nur innerhalb eines Kurses. An den Wochenenden sind Veranstaltungen für Bewegungshungrige. Diesen Freitag ist mal wieder eine Tanzbar, die ich mit Freunden weiter
  • 437 Leser
Theater Der Stadt Aalen Vorbereitungen zum neuen Stück „Nach mir die Sintflut“ – Schneiderin Ingrid Kühlhorn am Werk

„Ahs“ und „Ohs“ für Hörnchen

Die Vorbereitungen für „Nach mir die Sintflut“ sind in vollem Gange. Aufgrund eines Krankheitsfalls hat sich die Premiere verschoben. Und während Regisseur Jürgen Bosse zusammen mit den Gastschauspielern Julianna Herzberg und Berthold Toetzke probt, rattert in der Schneiderei im Wi.Z in Aalen die Nähmaschine. Ingrid Kühlhorn, von allen Hörnchen weiter
  • 402 Leser

Bergparade zum Tiefen Stollen

Am Samstag, 24. März, öffnet das Besucherbergwerk Tiefer Stollen in Aalen-Wasseralfingen zum 26. Mal seine Pforten. Mit dem traditionellen Steigergebet um 10.30 Uhr im historischen Betsaal des Waldgasthofs Erzgrube sowie der anschließenden Bergparade zum Tiefen Stollen wird die neue Saison eröffnet. Für den musikalischen Rahmen sorgt die Bläsergruppe weiter
  • 273 Leser

Birminghamer Brummies

Birmingham hat bereits einige Musiklegenden aus der Taufe gehoben: Judas Priest, Black Sabbath oder Napalm Death. Doch es hat mehr zu bieten als Metal: Der aktuelle Exportschlager heißt „Templeton Pek“ und kommt am Samstag, 24. März, um 21 Uhr ins Frapé nach Aalen. Das Trio hat sich in den letzten Jahren einen Namen als extrem starke Liveband weiter
  • 255 Leser

Hits verschiedener Kulturen

Das Akkordeonorchester Abtsgmünd veranstaltet am 24. März, um 20 Uhr sein traditionelles Osterkonzert in der Kochertalmetropole in unter dem Motto „Italia Mondiale“ und bettet Hits verschiedener Länder und Kulturen in eine Sammlung italienischer Klassiker ein. Die jüngste Orchesterformation, die „Kiddyband“ unter der Leitung weiter
  • 295 Leser

Knetanimationsfilm als Theater

Katharina Kreuzhage hat den Knetanimationsfilm „Mary & Max“ von Adam Elliot fürs Theater der Stadt Aalen adaptiert: Mary ist acht Jahre alt und hat ein hässliches Muttermal. Sie hängt in der australischen Provinz fest. Aber Mary ist tapfer, und es gibt ja auch noch schöne Dinge in ihrem Leben. Irgendwo auf dieser Welt muss es doch einen weiter
  • 304 Leser

Rock und Blues auf Schwäbisch

Es rockt, es rollt bei „Highland Zack“ am Samstag, 24. März, ab 21 Uhr im Musicclub-Kneiple in Gmünd. Und es schwäbelt. Aber nie heimelig harmlos, sondern rattenscharf und hinterlistig, wie in „Auf em Land“, dem ersten Song ihres neuen Albums „Der Schwob – I sag ja nix, I moin ja bloß“. „Highland Zack“ weiter
  • 306 Leser

Songs mit Blues- und Soulelementen

Ihre afro-amerikanische Herkunft beeinflusst in besonderem Maß den Charakter des Gesangs von Sydney Ellis, der von unverwechselbaren Blues- und Soulelementen geprägt wird. Eine Kostprobe mit ihrer „Yes Mama Band“ gibt es am Samstag, 24. März, ab 20 Uhr im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell. Geboren in West-Virginia fühlt sie sich der 400-jährigen weiter
  • 255 Leser

Szenen und Gedanken

Zum 300. Geburtstag des Schweizer Schriftstellers und Philosophen Jean-Jacques Rousseau spielt und singt der Schauspieler Stefan Österle vom „Dein Theater Stuttgart“ Szenen und Gedanken des berühmten Dichters der Aufklärung am Samstag 24. März um 20 Uhr im „Muckensee“ in Lorch. Der „Runde Kultur Tisch Lorch“ ehrt weiter
  • 269 Leser
MUSIK19.00, OberkochenJazz Lights, Carl-Zeiss-Saal, Dianne Reeves19.00, RöhlingenDschungelkonzert, Sechtahalle, Chor- u. Rhythmus-AG Grundschule Schrezheim, Garde Schrezheim, Notendiebe Liederkranz Röhlingen, Jugendorchester, -kapelle MV Schrezheim19.30, AbtsgmündAkkordeonorchester Abtsgmünd - Konzert Italia Mondiale, Kochertal-Metropole19.30, DorfmerkingenGruppe weiter
  • 391 Leser

Frühlingserwachen beim Ostermarkt

Zwei Wochen vor dem Osterfest ist am Samstag, 24. und Sonntag, 25. März in Dinkelsbühl Ostermarkt, jeweils von 10 bis 17 Uhr. Im historischen Spitalhofgelände werden an über 50 Ständen Osterschmuck und Kunsthandwerk, Gestecke, Frühlingsblumen, Keramik, Bücher, Gartenobjekte und Figuren aus Stein, Holzarbeiten, Mineralien, Schmuck und Vieles mehr feil weiter
  • 311 Leser

Einführung in die Johannes-Passion

Am Montag, 26. März, um 19.30 Uhr, beginnt im Saal des Palais Adelmann in Ellwangen eine Einführung in die Johannes-Passion von J. S.Bach, die der Oratorienchor Ellwangen am Samstag, 31. März, um 20 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen zur Aufführung bringt. Das Werk zählt zu den eindrucksvollsten Vertonungen der Leidensgeschichte Jesu. Auf weiter
  • 297 Leser

Kein freier Platz mehr bei Lehmann

Niemand erklärt so verständlich, humorvoll und glaubwürdig das Auf und Ab an den Aktienmärkten wie Frank Lehmann. Er zeigt, mit welchen Tricks private Anleger von Banken, Versicherungen und Maklern regelmäßig über den Tisch gezogen werden und welche Rolle die Medien dabei spielen. Er nennt Alternativen zu den Empfehlungen der Bankberater und zeigt, weiter
  • 210 Leser
MUSIK20.00, StuttgartDie blaue Blume, LiederhalleVORTRÄGE18.00, Schwäbisch HallAdolf Hölzel und Schülerinnen, Haller Akademie der Künste, Ref.: Regine Nothacker19.00, LorchDas schmerzhafte Gelenk - moderner Gelenkersatz an Hüfte, Knie und Schulter, Bürgerhaus Schillerschule, aus der Vortragsreihe „Klinikgespräche“ durch Ärzte des Stauferklinikums19.30, weiter
  • 331 Leser
MUSIK19.30, Schwäbisch HallEröffnung des JazzArtFestivals mit dem Michelbacher Jazz Projekt, Hospitalkirche20.00, AnsbachAl Andaluz Project, Ansbacher Kammerspiele20.00, WangenEloy, LKA-LonghornBÜHNE20.00, AalenOlaf Schubert - Meine Kämpfe, StadthalleVORTRÄGE19.00, EllwangenAber Limca suchte ich vergebens - Warum sich deutsche Politiker in Indien die weiter
  • 380 Leser
MUSIK20.00, Schwäbisch HallBill Ramsey & Thilo Wagner Quartett, Hospitalkirche, Jazzclub, Goethe-Institut, Konzertkreis Triangel und Kulturbüro Hall18.30, WangenHeaven Shall Burn, LKA-Longhorn20.00, HeidenheimGerd Berghofer und Juri Kravets spielen Ringelnatz und Tango, Stadtbibliothek, musikalisch literarische Revue20.00, HeidenheimKai Degenhardt weiter
  • 358 Leser
MUSIK19.00, Schwäbisch HallPablo Held Trio, Hospitalkirche, Jazzclub, Goethe-Institut, Konzertkreis Triangel und Kulturbüro Hall21.00, Schwäbisch HallMathias Eick Quartet, Hospitalkirche, Jazzclub, Goethe-Institut, Konzertkreis Triangel und Kulturbüro Hall20.00, StuttgartBryan Adams, Schleyerhalle20.00, WaiblingenMaybebop - Extrem nah dran, Kulturhaus weiter
  • 346 Leser

100. Todestag von Karl May

Karl May gilt bis heute als der mit Abstand meistgelesene Schriftsteller deutscher Sprache. Allein auf Deutsch liegen inzwischen 100 Millionen Bände vor, weltweit erreichen die Werke in derzeit 42 Sprachen geschätzt das Doppelte. Gäbe es dafür den Preis einer goldenen Feder, hätte Karl May ihn sich schon seit Jahrzehnten jedes Jahr neu verdient. 2012 weiter
  • 282 Leser

Auf der Reise zum OM

Das Stuttgarter A-cappella-Quintett präsentiert eine neue Meditationstechnik auf Schwäbisch: „seng shui“! Auf der Suche nach Erleuchtung sind Annette Kienzle-Ehrlich, Jeschi Paul, Klaus Rother, Robert Kast und Stephan Boehme am Freitag, 30. März, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Gmünd ohne Klangschalen und Yoga-Matten unterwegs: Mit weiter
  • 248 Leser

Bluesrock-Gitarrist Philip Sayce

Am Freitag, 30. März, ab 20 Uhr tritt Philip Sayce in Winterbach in der Lehenbachhalle auf. Gerade mal ein halbes Jahrzehnt brauchte der Musiker, um sich in die internationale Liga der Bluesrock-Gitarristen zu spielen. Heute ist er ein virtuoser Meister auf seinem Instrument, an den Vocals und im Songwriting. Mit seinem neuen Album „Steamroller“ weiter
  • 441 Leser

Eine-Frau-Theater

Seit Juli 2006 besteht das Figurentheater-Silberfuchs als Eine-Frau-Theater von Anna Friedel aus Weimar. Im Rahmen der 11. Aalener Kinderbuchwochen gibt es Aufführungen am Mittwoch, 28. März, im Torhaus in Aalen, um 9 und 11 Uhr, am Donnerstag, 29. März, im Bürgersaal Wasseralfingen, um 10.30 Uhr und am Freitag, 30. März im katholischen Gemeindezentrum weiter
  • 358 Leser

Feuerteufel im Starkstromrhythmus

„The Jack“ haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Feinheiten herauszuarbeiten, die jeden einzelnen AC-DC Song auszeichnen. Den Wurzeln des Rock verpflichtet, schieben die Jungs wie Feuerteufel über die Bühne und machen damit ihren Idolen alle Ehre am Freitag, 30. März, ab 20.30 Uhr in der Rätsche in Geislingen. Nicht zu vergessen das Tüpfelchen weiter
  • 278 Leser

Fünf-Mann-Kombo

„Everlaunch“ spielen am Donnerstag, 29. März, um 20.30 Uhr in Stuttgart im Zwölfzehn. Nach ihrem Debütalbum „Suburban Grace“ (2009) heißt ihr neues Album „Number One“. Die Fünf-Mann-Kombo aus dem hohen Norden – Thorsten Finner (Gitarre, Gesang), Patrick Hoke (Gitarre, Gesang), Andreas Ott (Bass), Sönke Jäger weiter
  • 358 Leser

Musik der Small Bands

„Classic meets Jazz“ heißt es am Freitag, 30. März, ab 20 Uhr in Urbach in der Auerbachhalle bei einem Konzert mit den „Flat Foot Stompers“, dem amerikanischen Pianisten Johnny Varro und der Sporanistin Cornelia Götz. Letztere ist in Waiblingen geboren und in Remshalden aufgewachsen und gastierte an den großen Opernhäuser dieser weiter
  • 294 Leser

Zwei Welten

Die Region Ostwürttemberg war in den vergangenen Jahrtausenden ein kreativer Brutkasten für Künstler aller Sparten. „Ausgegraben“ werden am Freitag, 30. März, ab 20.30 Uhr in Gmünd im Cafe Spielplatz die „Old Fellows“. weiter
  • 525 Leser
MUSIK20.00, FichtenauFantasy - Ein weißes Boot, Tanzmetropole Neustädtlein20.00, StuttgartWiener Klassik Konzerte 2011/2012, Liederhalle20.00, StuttgartThe BossHoss, Schleyerhalle20.00, UlmNachtgeschrei, Roxy20.00, Urbach/RemsFlat Foot Stompers - Classic meets Jazz, Auerbachhalle20.30, BeutelsbachElizabeth Lee’s Cozmic Mojo, Jazzclub Armer Konrad, weiter
  • 517 Leser
Raum AalenIna Linden - Tanz der FarbenDie Neue Tanzschule, AalenDemokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen - Baden-Württemberg für Toleranz und Menschlichkeit; Friedrich-Ebert-StiftungKarl-Kessler-Realschule, Wasseralfingen, Öffnungszeiten: Mo-Fr 8 UhrHeidi Stulle Gold - Einfach schräg, Malerei u. ObjekteKunsTraum, Aalen, Öffnungszeiten: Mi-Fr weiter
  • 516 Leser

Ein Glücksfall

Wenn am Sonntag, 25. März, die Uhren auf Sommerzeit umgestellt werden, dann heißt es auch im Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik wieder: geöffnet – außer montags – von 14 bis 17 Uhr, donnerstags von 14 bis 19 Uhr, samstags, sonntags und feiertags von 11 bis 17 Uhr. Zur Feier des Saisonauftaktes gibt es um 14 Uhr eine Führung und ab 15 weiter
  • 261 Leser

Freitag, 23. März

Wolfgang Dauner presents The United Jazz + Rock Ensemble Second Generation am Freitag, 23. März, um 19 Uhr im Carl-Zeiss-Saal in Oberkochen bei den diesjährigen Jazzlights. Ganz zu recht gilt Wolfgang Dauner als einer der vielseitigsten und experimentierfreudigsten Jazzer Europas. Neben Free Jazz, Fusion, E-Avantgarde und Konzeptkunst – er war weiter
  • 250 Leser

Tango und mehr

Ein Tangokrimi mit Musik und Schauspiel von Jorge Luis Borges erklingt am Samstag, 24. März, um 20.30 Uhr im Raum für Spiel und Kreativität in Auernheim. weiter
  • 338 Leser

Liedermacherei

Politische Lieder, Montagetechnik und „eigener Sound“: Kai Degenhardt zählt seine Musik zu dem Genre, das Anglo-Amerikaner „Singer-Songwriter“ nennen und das dort unter „Liedermacherei“ läuft. Am Mittwoch, 28. März, ab 20 Uhr ist er im Café Swing in Heidenheim zu Gast. weiter
  • 306 Leser

John Malkovich in Stuttgart

Was, wenn ein Serienmörder aus der Unterwelt zurückkehrt, seine Autobiographie schreibt und auf einer Promotion-Tour sein Werk bewirbt? Diese wahrhaft mörderische Mischung aus Fiktion und Realität ist John Malkovich wie auf den Leib geschrieben. Man kennt ihn als Bösewicht, diesen Mann, der auf der Kinoleinwand die größten Schurken spielte und zugleich weiter
  • 1073 Leser

Schönes Wetter bringt Diebe auf den Plan

Einbrecher klauen Gartenmöbel

Titisee-Neustadt. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind Unbekannte in ein Einrichtungshaus in der Neustädter Gutachstraße heimgesucht. Das meldet die Polizeidirektion Freiburg. In einem umzäunten Areal waren dort Gartenmöbel ausgestellt. Die Täter benutzten einen Schraubenzieher und gelangten damit durch den Zaus auf

weiter
  • 628 Leser

Biber-Unfall bei Dillingen

Autofahrerin erfasst Tier

Dillingen. Rund 1.000 Euro Schaden und ein nicht mehr fahrbereiter Pkw waren die Folgen eines Verkehrsunfalls mit einem Biber, heute morgen, gegen 05.30 Uhr, auf der Staatsstraße 2023 zwischen Dillingen und Holzheim.

Eine 50-jährige Autofahrerin hatte kurz nach dem „Tiergarten“ den Biber erfasst. Das Tier wurde dabei getötet.

weiter
  • 2
  • 6296 Leser

Gravierende Mängel

Brandschutz in Lauterner Halle nicht in Ordnung
Die Lauterner Mehrzweckhalle genügt nicht mehr den Anforderungen in Bezug auf den Brandschutz. Die Stadt müsste zusätzliches Geld in die Hand nehmen, um die Mängel zu beseitigen. Denn im Haushalt sind bislang keine Mittel vorgesehen. weiter
  • 437 Leser

Aktion und Information

Werkrealschule Leintal öffnet ihre Pforten
Die Werkrealschule Leintal hat ihre Pforten für interessierte Viertklässler zu einem Informations- und Aktionsnachmittag geöffnet. weiter
  • 105 Leser

Die Rolle der Kerze

Ein fester Bestandteil der kirchlichen Zeremonie
Den „weißen Sonntag“ oder die Erstkommunion feiern Katholiken traditionsgemäß am ersten Sonntag nach Ostern 2012 am 15. April. Grundsätzlich gibt es jedoch keinen festen Tag, jede Kirchengemeinde kann dies individuell festlegen.Die Kommunion ist der Empfang der Eucharistie und im Leben eines katholischen Kindes ein großes Fest. Denn an diesem weiter
  • 331 Leser

Raffinierte Schnitte

Für die Konfirmation kleiden sich die jungen Damen edel
Auch wenn meist „Wohlfühlen“ statt strenger Kleiderordnung für die Konfirmation angesagt ist, so darf es bei der Bekleidung doch etwas festlicher zugehen. weiter
  • 307 Leser

Ratgeber

Die Konfirmation – ein wichtiger Tag im Leben eines jungen Menschen. Tipps rund um das Fest gibt Inge Rümmele in „Konfirmation feiern“. Einladung, Menü, Tischordnung, Dekoration, Danksagung – der Ratgeber beantwortet die wichtigsten Fragen rund um die Feier. Und er ermutigt Eltern, ihrem Kind einen unvergesslichen Tag zu bereiten. weiter
  • 107 Leser

Verspielt, klassisch, sportiv

Kommunionskinder präsentieren sich in festlicher Kleidung
Auch in dieser Saison bietet ein renommierter Hersteller von Kommunionkleidung eine detailverliebte Kollektion mit innovativer Schnittführung und kreativem Design. Die frische Optik der aktuellen Kollektion spiegelt sich in einer neuen Linienführung und dem Zusammenspiel ausgefallener Applikationen mit dem Einsatz hochwertiger Stoffe wider. weiter
  • 379 Leser

Regionalsport (23)

Ein neuer Modus zum Ende der Hallensaison

Leichtathletik: In der Großen Sporthalle treten rund 150 Teilnehmer in 18 Mannschaften an
Die Serie der Schüler-Hallenregionalmeisterschaften wird am Samstag ab 10 Uhr in der Großen Sporthalle mit den Titelkämpfen der U 12 beendet. weiter
  • 110 Leser

Gelöste Stimmung im Team

Volleyball, Oberliga: Die Meistermannschaft der DJK bestreitet ihr letztes Saisonspiel
Ein letztes Mal wird in dieser Saison für die DJK-Damen aufgeschlagen. Ein letztes Mal spielen beide Gmünder Mannschaften am Wochenende in gewohnter Formation und wollen sich mit Siegen verabschieden. weiter
  • 194 Leser

Sport in Kürze

Böttigheimer pfeiftFußball. Mike Böttigheimer (SG Bettringen) leitet am Sonntag um 15 Uhr das Landesliga-Spiel Bad Boll gegen Vaihingen. Böttigheimer assistieren dabei Vito Giallorenzo (Sportfreunde Lorch) und Christoph Sachsenmaier (TSV Mutlangen).BezirksschützentagSchießen. Mit einem Fahneneinmarsch der Schützenkönige wird am Samstag um 14 Uhr der weiter
  • 201 Leser

Die Wochen der Wahrheit

Fußball Oberliga: FC Normannia empfängt am Samstag den Bahlinger SC – „Die Mannschaft gibt Gas“
Es gab passable Kritiken, Lob von den Gegnern, aber null Punkte aus drei Spielen. Nach drei Niederlagen in Folge beginnt für den FC Normannia eine Serie von drei Heimspielen, allesamt gegen Konkurrenten aus dem Tabellenkeller. Das Spiel gegen Bahlingen (Samstag, 15 Uhr) ist der Auftakt der Wochen der Wahrheit. weiter
  • 353 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Bezirksliga und Kreisligen
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:Unterkochen – TV HeuchlingenTSV Heubach – SG BettringenTSG Nattheim – TV SteinheimSV Waldhausen – HofherrnweilerTV Bopfingen – SVH KönigsbronnTSGV Waldstetten – VfB EllenbergVfL Iggingen – TSV BöbingenSV Neresheim – SontheimKreisliga A ISonntag, 15 Uhr:TV Lindach – TSV weiter
  • 156 Leser

Sportmosaik

Premiere beim FC Normannia: Am Samstag gegen Bahlingen spielen die FCN-Fußballer endlich wieder auf Rasen. Wobei die grüne Unterlage im Normannia-Stadion den Namen nicht verdiene – meint FCN-Trainer Rainer Kraft. „Ein Holperplatz“ treffe es besser. Was der Spielkultur nicht gerade zugute komme. Mehr lange Bälle statt Kurzpassspiel weiter
  • 234 Leser

Gewinner stehen fest

Handball, EHF-Pokal
Die Gewinner stehen fest. Sie haben für das EHF-Pokal-Viertelfinal-Rückspiel Frisch auf Göppingens gegen Minsk am Samstag freien Eintritt. weiter
  • 133 Leser

Sport in Kürze

Spannende AufgabenFußball. In der Verbandsliga warten auf den VfR Aalen II und auf den TSV Essingen spannende Aufgaben. Aalen empfängt am Samstag, 14 Uhr in der Scholz-Arena den FC Heidenheim II zum „kleinen“ Derby. Für Essingen zählt zuhause am Sonntag, 15 Uhr gegen den Tabellen-Dreizehnten VfB Friedrichshafen nur ein Sieg.Lieber zuhause weiter
  • 132 Leser

Talk mit vier Experten

Tagespost-Fußballtalk im Squash & Fit in Waldstetten: Schmitt, Kraft, Lakner und Traub
Eine Runde voller Fußballverstand, dazu ein Weißwurstfrühstück und Getränke. Am Sonntag geht's im Tagespost-Fußballtalk im Squash & Fit Waldstetten um die höchstklassigen Vereine im Ostalbkreis, vor allem auch um den VfR Aalen, dem alle vier Gäste verbunden sind und waren. weiter
  • 405 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
In der Oberliga empfängt der FC Normannia am Samstag den Bahlinger SC. Mit einem Heimsieg würden die Gmünder am momentanen Tabellen-Dreizehnten vorbeiziehen. Landesligist FC Bargau hat spielfrei. weiter

Ein positives Signal im letzten Spiel

Handball, Landesliga Frauen: Im letzten Saisonspiel trifft die SG Bettringen auf die TSG Giengen/Brenz
Die Damen der SG Bettringen bestreiten am Samstagabend ihr letztes Saisonspiel beim Tabellenletzten TSG Giengen/Brenz. Für beide Teams geht es um nichts mehr. Die SG will mit einem Sieg den fünften Platz untermauern. weiter
  • 154 Leser

Für den TSV Alfdorf geht es noch um alles

Handball, Frauen
Die Alfdorfer Handballdamen haben noch einen Funken Hoffnung auf den Klassenerhalt. Voraussetzung ist allerdings ein Sieg gegen Winterbach/Weiler. Richtig entspannt dagegen können die Bargauer bei Absteiger Winzingen II antreten und auch die WSG Lorch/Waldhausen hat gegen Weinstadt nichts mehr zu verlieren. weiter
  • 132 Leser

Heubach lässt die Korken knallen

Handball, Männer: TSV Alfdorf hat noch Chancen auf den Relegationsplatz – In Bargau endet eine Trainer-Ära
Während die Handballer des Heubacher HV den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt machten und nun ganz entspannt die HG Aalen-Wasseralfingen empfangen können, zählt für den TSV Alfdorf nur ein Sieg am Samstag gegen Schlusslicht Oberer Neckar. Für die anderen Teams aus dem Ostalbkreis geht es um einen gelungenen Saisonabschluss. weiter
  • 213 Leser

Turnerkampf im Gmünder Unipark

Turnen, Gaufinale Geräte
Gemeinsam mit dem Turngau Ostwürttemberg veranstaltet der TV Wetzgau am Samstag das Gaufinale im Gerättturnen. Los geht’s um 9 Uhr im Unipark in Gmünd. weiter
  • 176 Leser

Ein Nachbar in Bedrängnis

Handball, Württembergliga: Am Sonntag kommt Altenstadt
Die Tabelle sieht schön aus, wenn man es mit dem TSB Gmünd hält. Erst recht seit Dienstag, als Neckarsulm sein Nachholspiel nicht gewann. Nun ist der TSB in der bereinigten Tabelle mit zwei Punkten Vorsprung Dritter – und will dieses kleine Polster verteidigen. Am Sonntag um 17 Uhr kommt der TV Altenstadt. weiter
  • 184 Leser

Ein Heimspiel beim Gegner

Fußball, 3. Liga: Der VfR Aalen gastiert am Samstag bei Ralph Hasenhüttls Ex-Club SpVgg Unterhaching
Nach der 0:3-Niederlage des Tabellendritten Regensburg am Mittwoch kommt auch Ralph Hasenhüttl nicht mehr umhin, offen zuzugeben, in welch komfortabler Situation sich der VfR Aalen jetzt befindet. Mit acht Punkten Vorsprung vor einer dicht gedrängten Verfolgerschar (und zwei auf den Tabellenzweiten Sandhausen) tritt der Drittliga-Spitzenreiter am Samstag weiter
  • 304 Leser

Gute und schlechte Nachrichten

Fußball, Bezirksliga: Zwei Gmünder Derbys am Wochenende
Na, das ging ja mal furios los am vergangenen Wochenende: Alle fünf Spitzenteams schossen sich gleich richtig in Form und gewannen ihre Spiele. Aus Gmünder Sicht gibt es gute Nachrichten. Aber auch schlechte. weiter
  • 334 Leser

Achtung, Verzerrungen!

Fußball, Kreisliga B I
Der Marathon der Tabellen-Verzerrung geht wieder los: In der B I spielt der Zweite Waldhausen nicht, weshalb Hintersteinenberg erst einmal davon ziehen kann. weiter
  • 300 Leser

Erlebnis vor Ergebnis

Fußball, Pilotprojekt im Kinderfußball: Hallenspieletag
Spiel, Spaß und viel Bewegung will der Württembergische Fußball-Verband (WFV) mit dem Hallenspieletag für Bambinis und F-Junioren bieten. Das Motto für die Pilotveranstaltungen heißt „Erlebnis kommt vor dem Ergebnis“. Beginn in der Wöltersteinhalle Westhausen am Samstag: 10 Uhr. weiter
  • 153 Leser

Pflichtaufgabe

Fußball, Kreisliga B III
Für Germania Hohenstadt steht in der Kreisliga B III eine Pflichtaufgabe an. Der Zehnte ist am Sonntag ab 15 Uhr zu Gast beim Tabellenletzten Rosenberg. Ganz anders hingegen die Aufgabe des TSV Untergröningen: Die Mannschaft reist zur zweitplatzierten DJK Wasseralfingen. weiter
  • 2212 Leser

Duell in Abtsgmünd

Fußball: Kreisliga A: Der Zweite empfängt den Ersten
Der Start ins neue Fußballjahr war bescheiden – sowohl für Tabellenführer Herlikofen als auch für den schärfsten Verfolger Abtsgmünd. Am Sonntag kommt’s bei der TSG zum direkten Duell. Der Dritte TSV Mutlangen, der Vierte TV Weiler und der Fünfte Stern Mögglingen lauern. weiter
  • 234 Leser

Überregional (81)

'Ich bin die Award-Tante'

Barbara Schöneberger über die Moderation der 'Echo'-Verleihung
Als Moderatorin diverser Preisverleihungen hat Barbara Schöneberger eine steile Karriere hingelegt. Heute moderiert die 38-Jährige die Verleihung des Musikpreises 'Echo'. Dabei mag sie es ganz gerne ruhig. weiter
  • 325 Leser

An Aufwärtstrend angeknüpft

Überbordende Liquidität im Markt
Der Dax hat gestern wieder an seinen jüngsten Aufwärtstrend angeknüpft und zugelegt. Zu Wochenbeginn hatte er noch nach einer achttägigen Gewinnserie eine kleine Verschnaufpause eingelegt. 'Der Dax hat die charttechnisch wichtigen Marken von 7020 und 7030 nicht nachhaltig gerissen und dies hat den Index gestützt', sagte Chefhändler Matthias Jasper von weiter
  • 397 Leser

Auch für Frührentner Änderungen

Renten wegen Erwerbsminderung fallen heute häufig sehr niedrig aus. Daher ist jeder zehnte Empfänger auf die staatliche Grundsicherung angewiesen. Die geplante Reform sieht - neben der Zuschussrente und höheren Hinzuverdienstgrenzen für Frührentner - Verbesserungen vor, um Armut zu vermeiden. Wer vorzeitig aus gesundheitlichen Gründen in Rente gehen weiter
  • 282 Leser

Auf einen Blick vom 22. März

FUSSBALL DFB-POKAL, Halbfinale Mgladbach - FC Bayern i. E. 2:4 (0:0) Tore: 0:1 Alaba, 1:1 Daems, 1:2 Ribery, 2:2 Herrmann, 2:3 Lahm, Dante schießt über das Tor, 2:4 Kroos, Neuer hält gegen Nordtveit. - Zuschauer: 54 049 (ausverkauft). Finale am 12. Mai in Berlin: Borussia Dortmund - FC Bayern (20 Uhr). 3. LIGA, Nachholspiel vom 23. Spieltag Regensburg weiter
  • 343 Leser

Aus für irreführende Werbung

EU verbietet 1600 Gesundheitsangaben auf Lebensmitteln
Irreführende Werbung für Lebensmittel wie 'Gut fürs Immunsystem' (probiotischer Joghurt) oder 'Stärkt die Abwehrkräfte' wird in der EU drastisch eingeschränkt. Der Ausschuss für Verbraucherschutz im Europaparlament billigte gestern einen Vorschlag der Kommission, 1600 gesundheitsbezogene Slogans zu verbieten. Erlaubt wurden nur 222 Werbeaussagen - etwa weiter
  • 281 Leser

Bayern-Gegner Olympique Marseille in der Krise

Pokalblamage: Olympique Marseille, Gegner des FC Bayern München im Viertelfinale der Fußball-Champions-League, hat sich im französischen Pokal blamiert. Die Schützlinge von Trainer Didier Deschamps mussten sich im Viertelfinale dem Drittligisten US Quevilly mit 2:3 nach Verlängerung geschlagen geben. Zuvor hatten die Südfranzosen fünf Mal in Folge in weiter
  • 354 Leser

Das eigene Ding

'Running Still' (Warner) heißt das aktuelle Album von Charlie Winston, der mit dem Vorgänger 'Hobo' für reichlich Furore sorgen konnte. Unterwegs ist der 32-jährige Sänger und Multi-Instrumentalist noch immer, und sein musikalisches Spektrum ist dadurch noch breiter geworden. Pianoballaden und Songs mit der Akustikgitarrekennt man ja von Winston. Hier weiter
  • 262 Leser

Dax-Konzerne klotzen

30 Großunternehmen erzielen über 100 Milliarden Euro Gewinn
Allen Unkenrufen zum Trotz: Für viele Dax-Konzerne war 2011 ein Rekordjahr mit Bestmarken bei Umsatz und Ergebnis. Ob es in dem hohen Tempo dieses Jahr weitergeht, scheint aber fraglich. weiter
  • 445 Leser

Den Krebs besiegt

Alysa Kleybanowa ist zurück auf dem Court
Zehn Monate nach der Diagnose Krebs feierte Alysa Kleybanowa ihr erfolgreiches Comeback auf dem Tennisplatz. Seit Dezember gilt sie als geheilt. weiter
  • 381 Leser

Der Siebte darf hoffen

Mit dem Einzug von Borussia Dortmund ins Pokal-Endspiel hat sich die Chance für den Tabellensiebten der Fußball-Bundesliga auf einen Europa-League-Platz vergrößert. Der siebte Rang berechtigt dann zur Teilnahme, wenn sich beide Pokalfinalisten über den Ligabetrieb bereits für einen internationalen Wettbewerb qualifiziert haben. Dortmund ist ebenso wie weiter
  • 318 Leser

Die Königin des Soul

Aretha Franklin wird 70 Jahre alt und ist schon lange eine Legende
Für die US-Präsidenten Bill Clinton und Barack Obama sang eine Königin: Aretha Franklin ist die 'Queen of Soul'. Jetzt wird sie 70. weiter
  • 365 Leser

Domäne der Frauen

Seit 1996 werden im Eisschnelllauf Einzelstrecken-Weltmeisterschaften ausgetragen - zunächst im Jahresrhythmus, seit 2002 wird in Olympia-Jahren pausiert. Bei bisher 13 Austragungen gab es 36 Goldmedaillen für Deutschland. Alle Titel gingen auf das Konto der Damen, die Herren blieben ohne Goldmedaille. Bei jeder WM gab es zumindest einen Titel. Im Jahr weiter
  • 341 Leser

Duett komplett

Auf eine Best of-Scheibe von Heinz Rudolf Kunze haben wir gerade noch gewartet. Dachte sich auch der Künstler selbst, ließ sich aber von seiner Plattenfirma dazu überreden, für 'Ich bin' (Ariola) seine Klassiker mit etlichen Gastsängern einzuspielen. Und die Namensliste kann sich sehen lassen. Von Selig-Sänger Jan Plewka abgesehen, wird zwar eher der weiter
  • 289 Leser

Ein Tag für das kühle Nass

Um auf die Bedeutung des Wassers im Alltag aufmerksam zu machen, haben die Vereinten Nationen Ende 1992 den 22. März zum Weltwassertag erklärt. Seit 1993 findet er jährlich statt. Auch viele nichtstaatliche Organisationen nutzen den Tag für kritische Themen. So organisiert der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) dieses Jahr eine Aktion zum Schutz und weiter
  • 329 Leser

Eine eigene Stimme im Land

Sieben Kreise schließen sich zur 'Regio Schwaben' zusammen - Gegenpol zu Metropolen
Eine Region formiert sich neu. Landkreise, Städte, Gemeinden und Kammern zwischen Heidenheim und Lindau schließen sich zusammen zur 'Regio Schwaben'. Heute werden die Verträge unterzeichnet. weiter
  • 315 Leser

Eine Frage der Definition

Schweizer Regierung muss die Zahl der Zweitwohnungen begrenzen
Per Volksabstimmung haben die Schweizer entschieden, dass der Anteil der Zweitwohnungen nur 20 Prozent ausmachen darf. Jetzt wird gerätselt, welche Domizile darunterfallen. Die Bauwirtschaft tobt. weiter
  • 357 Leser

Elektro-Räder sorgen für einen Boom

Ein gutes Fahrrad ist den Deutschen immer mehr Geld wert. Der Durchschnittspreis, den die Käufer für ihren Drahtesel zahlten, stieg im vergangenen Jahr um 7,6 Prozent auf 495 Euro, wie der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) mitteilte. Grund sei neben einer wachsenden Nachfrage nach hochwertigen Modellen auch der Boom bei teuren Elektro-Fahrrädern. Der weiter
  • 406 Leser

Es lebe die Königin

Nein, nicht schon wieder die Queen. Jetzt hat auch das Bindestrichland im Südwesten eine Monarchin: Waldkönigin Martina I. regiert. weiter
  • 386 Leser

EU droht mit Sperre von Staatsaufträgen

Der Streit zwischen der EU und ihren wichtigsten Handelspartnern um die Vergabe von milliardenschweren öffentlichen Aufträgen eskaliert. Die EU-Kommission droht den USA, China und anderen Ländern in letzter Konsequenz mit einem Ausschluss bei Vergabe dieser Aufträge, falls die Partner nicht ihre eigenen Beschaffungsmärkte öffnen. Das sagten die für weiter
  • 430 Leser

EuGH-Anwalt stützt Anleger

Börsennotierte Unternehmen müssen für die Aktienkurse wichtige Entscheidungen künftig womöglich sehr viel früher bekanntgeben als bislang. Dies ergibt sich aus einer gestern veröffentlichten Rechtsexpertise des Generalanwalts am Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg. In dem so genannten Schlussantrag, dem das Gericht zumeist folgt, nahm der Generalanwalt weiter
  • 439 Leser

FDP unterstützt CDU-Bewerber

Die Stuttgarter FDP unterstützt bei der Oberbürgermeisterwahl den CDU-Kandidaten Sebastian Turner. Die Kreismitgliederversammlung habe einen entsprechenden Vorschlag des Vorstands begrüßt, sagte FDP-Generalsekretärin Gabriele Heise. Es ergebe Sinn, 'Kräfte zu bündeln und mit einem guten Kandidaten gemeinsam in die OB-Wahl zu gehen.' Zuvor habe es Gespräche weiter
  • 345 Leser

Ferienparadies mit Blick auf Ölplattformen?

Streit um Probebohrungen vor den Küsten der Kanaren - Tourismusbranche in Sorge
Spanien hat Probebohrungen nach Erdöl vor den Kanaren genehmigt. Die Inselregierung und die Hoteliers bangen um den Ruf des Ferienparadies. weiter
  • 369 Leser

Formidabler Piano-Pop

Wohlklang, in dem man baden möchte, Texte, die Sinn machen und berühren, Melancholie, die stets mit einem Spritzer Euphorie daherkommt - das und viel mehr zeichnetet den Sänger und Pianisten Enno Bunger aus. Mit seinem Trio schafft er es auf dem nun zweiten Album 'Wir sind vorbei' (City Slang) auf überzeugende Weise, internationalen Pop mit großen Melodien weiter
  • 329 Leser

Frauen weiterhin schlechter bezahlt als Männer

Viele Frauen verdienen auch heute noch im gleichen Job und bei gleicher Qualifikation weniger als ihre männlichen Kollegen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes liegt bei vergleichbarer Tätigkeit und Ausbildung der Unterschied je Stunde im Schnitt bei etwa acht Prozent brutto. Lässt man den konkreten Job und die Qualifikation außer Acht, dann weiter
  • 292 Leser

Friedrichshafen tut sich schwer

Die Favoriten VfB Friedrichshafen und Generali Haching haben sich zum Auftakt der Play-off-Halbfinals in der Volleyball-Bundesliga keine Blöße gegeben. Titelverteidiger Friedrichshafen setzte sich in einer Neuauflage des letztjährigen Endspiels mit 3:1 (25:20, 25:16, 23:25, 27:25) gegen die Berlin Recycling Volleys durch. Dabei hatte es lange nach einem weiter
  • 301 Leser

Großkreutz: Habe Asamoah nicht rassistisch beleidigt

'Diskussion' nach Abpfiff überschattet den Dortmunder Pokalsieg in Fürth - Torhüterwechsel geht schief
Dortmund darf nach dem Sieg im Pokal-Halbfinale in Fürth weiter vom Double träumen. Allerdings gab es heftige Diskussionen. Im Mittelpunkt: Großkreutz und die beiden Ex-Schalker Büskens und Asamoah. weiter
  • 341 Leser

Helaba bekommt neue Miteigner

m Zuge der Abwicklung der West LB bekommt die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) aller Voraussicht nach bald neue Miteigentümer. LBBW, Bayern LB und andere Landesbanken fordern ein Mitspracherecht bei dem Institut - als Preis für ihren Millionenbeitrag zur Eingliederung des West LB-Sparkassengeschäfts in die Helaba. In Finanzkreisen wurde ein entsprechender weiter
  • 399 Leser

Hier 'Rattenfänger', dort 'Jurassic Park'

Die Begleitmusik zur beginnenden Tarifrunde der Metallindustrie wird schriller
Sie sind wieder da, die Trillerpfeifen und die roten Mützen. Die IG Metall schwört ihre Truppen ein auf den neuen Tarifkonflikt. Und die Gegenseite liefert die erste Steilvorlage - einen Rattenvergleich. weiter
  • 588 Leser

Im Südwesten wieder mehr Straftaten

Die Polizei verzeichnet eine leichte Zunahme der angezeigten Straftaten im vergangenen Jahr. Die Zahl junger Täter geht im Südwesten aber zurück. weiter
  • 322 Leser

KOMMENTAR · LOHNUNGLEICHHEIT: Ignorante Arbeitgeber

Zu zwei Dritteln lässt sich der eklatante Lohnabstand zwischen den Geschlechtern auf unterschiedliche Tätigkeiten und Anforderungen zurückführen. Für das übrige Drittel, das unter dem Strich immer noch acht Prozent weniger Lohn im Geldbeutel einer Frau bedeutet, gibt es schlichtweg keine rationale Erklärung - und auch keine Entschuldigung. Als einziger weiter
  • 376 Leser

KOMMENTAR · MORDSERIE: Bleibende Besorgnis

Die größte Polizeiaktion, die die fünfte französische Republik je erlebte, hat überaus rasch zum Ziel geführt. 43 Stunden nach seinem blutigen Mordanschlag in einer jüdischen Schule sah sich der Serienmörder von Toulouse umstellt. Die berechtigte Angst, dass er weitertöten würde, ist am frühen Mittwochmorgen verflogen. Es war die enge Zusammenarbeit weiter
  • 257 Leser

KOMMENTAR: Mehr denn je Weltklasse

Krise? Welche Krise? An den 30 größten deutschen Konzernen ist das Thema vorbei gegangen - nimmt man die Energieriesen aus, weil die den Atomausstieg verkraften mussten. Und die Commerzbank. Aber sonst: Keine Spur von Krise. Im Gegenteil. Erstmals überhaupt stieg der addierte Betriebsgewinn der Konzerne auf mehr als 100 Milliarden Euro, bei Umsätzen weiter
  • 517 Leser

Korruptionsverdacht trübt Bilanz

Landesrechnungshof prüft die 59 staatlichen Schlösser und Gärten
Ein Korruptionsverdacht und steigende Ausgaben überschatten die positive Bilanz der staatlichen Schlösser und Gärten. Jetzt will der Rechnungshof den Landesbetrieb mit seinen 59 Attraktionen prüfen. weiter
  • 346 Leser

Kunst gibt in der Krise Kraft

Griechenlands Kulturbetrieb stemmt sich gegen die Rezession
Griechenlands Wirtschaft ist am Ende, die Bevölkerung hat existenzielle Sorgen, auf den Straßen entlädt sich der Zorn - was kümmert die Menschen da noch Kunst und Kultur? Viel mehr als man denkt. weiter
  • 343 Leser

Landkarte mit Leerstellen

Fast die Hälfte der G-9-Modellschulen liegt im Regierungsbezirk Stuttgart
Das Interesse am G9-Versuch variiert regional stark: In der Stadt Stuttgart musste das Kultusressort drei Bewerbern absagen, während aus 17 Stadt- und Landkreisen gar keine Bewerbung eingangen war. weiter
  • 318 Leser

LEITARTIKEL · SYRIEN: Eine Höllenfahrt droht

Syriens Präsident Assad ist nicht eingeladen, und trotzdem wird er in Bagdad im Mittelpunkt stehen. Zum ersten Mal seit Beginn des Arabischen Frühlings treffen sich nächste Woche in der irakischen Hauptstadt die neuen Revolutionäre und die alten gekrönten Häupter der arabischen Welt zum Jahresgipfel. Tunesien, Ägypten und Libyen haben ihre Diktatoren weiter
  • 292 Leser

Leute im Blick vom 22. März

Stefan Mross Der ARD-Moderator und Musiker Stefan Mross (36) macht auch in den kommenden Jahren Sonntagsarbeit. Die Verträge für seine Unterhaltungsshow 'Immer wieder sonntags' seien bis zum Jahr 2015 verlängert worden, sagte Mross gestern im badischen Rust bei Freiburg. 'In meinem Terminkalender bleibt der Sonntag rot angestrichen', sagte Mross. 'Ich weiter
  • 428 Leser

Mehr Geld im Elektrohandwerk

Nach jüngst eher mageren Jahren winkt den rund 48 000 Elektrohandwerkern im Südwesten wieder ein sattes Einkommensplus. Die Beschäftigten in den landesweit 2700 Betrieben erhalten vom nächsten Monat an 4 Prozent mehr Geld, wie die IG Metall mitteilte. Die neue Regelung läuft bis Ende April nächsten Jahres. Damit liegt der Zuwachs deutlich über der aktuellen weiter
  • 435 Leser

MITTWOCH-LOTTO

12. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 4 14 26 34 38 49 Zusatzzahl27 Superzahl6 SPIEL 77 3 5 2 5 1 6 3 SUPER 6 7 1 0 4 7 8 ohne Gewähr weiter
  • 359 Leser

NA SOWAS . . . vom 22. März

Loch in der Tragfläche einer russischen Fliegers: Als die Boeing in Moskau zum Start rollte, bemerkte ein Passagier, dass im Flügel ein Stück fehlt. Der Pilot wurde informiert und sagte per Lautsprecher, dass man trotzdem nach Sibirien starten könne und werde. An Bord brach Panik aus, 27 der 70 Passagiere stiegen aus. Bei dem Loch handelte sich um eine weiter
  • 260 Leser

Nervenkrieg in Toulouse

Mutmaßlicher Serienmörder verschanzt sich in Wohnung
Der Serienmörder von Toulouse ist offenbar gefunden, konnte aber zunächst nicht festgenommen werden. Der Mann plante noch weitere Anschläge. weiter
  • 312 Leser

Nicht mehr als zehn Millionen Euro Gehalt im Jahr

Steigende Gewinne ziehen in der Regel auch steigende Vergütungen für Manager nach sich. Die Aktionärsschützer vom DSW fordern jetzt eine Deckelung und schlagen als Obergrenze 10 Millionen Euro als Jahreseinkommen vor. Die Aufsichtsräte müssten darauf achten, 'dass die Bäume bei den variablen Vergütungsbestandteilen nicht in den Himmel wachsen', sagte weiter
  • 451 Leser

NOTIZEN vom 22. März

Erdbeben in Mexiko Bei dem heftigen Erdbeben der Stärke 7,8 in Mexiko sind hunderte Gebäude beschädigt und elf Menschen verletzt worden. Todesopfer gibt es, hieß es gestern, nicht. Das Zentrum lag im Süden des Landes, aber die Erdstöße waren auch noch in der mehr als 300 Kilometer entfernten Hauptstadt und im südlichen Nachbarstaat Guatemala zu spüren. weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 22. März

Drei sind keiner zuviel Die Spitze der Bayreuther Wagner-Festspiele wird neu geordnet. Ein Kaufmann soll als dritter Geschäftsführer an die Seite der künstlerischen Leiterinnen Eva Wagner-Pasquier und Katharina Wagner treten. Es gehe nicht um eine Entmachtung der Wagner-Schwestern, sagte Verwaltungsratschef Toni Schmid gestern. 'Jedes Opernhaus, das weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN vom 22. März

Romney siegt in Illinois US-Multimillionär Mitt Romney ist der Präsidentschaftskandidatur der Republikaner wieder einen bedeutenden Schritt näher gerückt. Mit einem klaren Sieg bei den Vorwahlen im Bundesstaat Illinois (47 Prozent der Stimmen) setzte er sich weiter von seinem härtesten Kontrahenten Rick Santorum (35 Prozent) ab. Kabinett billigt Haushalt weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN vom 22. März

Gerland erhält Preis Fußball: Hermann Gerland erhält in diesem Jahr den 'Trainerpreis des deutschen Fußballs'. Der 57 Jahre alte Co-Trainer des FC Bayern München nimmt heute in Bonn die Auszeichnung entgegen. Der in Bochum geborene Gerland bekommt den Preis vor allem für die hervorragende Ausbildung zahlreicher Talente wie Bastian Schweinsteiger, Philipp weiter
  • 282 Leser

NOTIZEN vom 22. März

Neue Riester-Rente? Die Deutsche Rentenversicherung hat eine Alternative zur privaten Riester-Rente entworfen. In diesem Modell soll jeder Verbraucher ein staatsfondsähnliches 'Vorsorgekonto' bei der Rentenversicherung eröffnen können, berichtete das 'Manager Magazin'. Für dieses Konto würden anders als bei privaten Vorsorgekonten keine Abschluss- oder weiter
  • 443 Leser

Oracle will Dominanz von SAP knacken

US-Riese mit besseren Quartalszahlen
Oracle will erneut einen Angriff auf seinen Erzrivalen SAP starten. Software-Anwendungen aus dem Internet sollen die SAP-Dominanz knacken. weiter
  • 484 Leser

Pizza per Mausklick

Lieferservice-Portale im Internet: Postleitzahl eintippen und die Liste der Lokale ist da
Wo war noch mal der Flyer von der Pizzeria um die Ecke? Geht es nach Portalen wie Lieferando und Lieferheld, stellt sich diese Frage nicht mehr. Man kann schließlich das Essen online bestellen. weiter
  • 461 Leser

PRESSESTIMMEN: Falsche Rechnung

'Sächsische Zeitung' (Dresden): Wer behauptet, die Förderung müsse endlich nach Bedürftigkeit und nicht nach Himmelsrichtung gehen, hat keine Ahnung von den nach wie vor bestehenden strukturellen Nachteilen im Osten. Die Wirtschaftskraft stagniert seit Jahren bei 30 Prozent unter Westniveau, die Arbeitslosigkeit ist noch immer fast doppelt so hoch. weiter
  • 388 Leser

Regensburg gibt 20 Millionen für Bayern-Museum

Die Stadt Regensburg beteiligt sich mit 20 Millionen Euro an dem geplanten Museum der Bayerischen Geschichte. Der Stadtrat sprach sich jetzt mit großer Mehrheit für den Zuschuss aus. Der Freistaat hatte entschieden, dass das von Ministerpräsident Horst Seehofer angeregte Museum am Rand der zum Welterbe erklärten Altstadt entstehen soll. Das Projekt weiter
  • 351 Leser

Schlammschlacht um Zsa Zsa

Tochter der Diva Gabor und Frederic von Anhalt gehen vor Gericht
Um die mittlerweile 95 Jahre alte und bettlägerige Zsa Zsa Gabor ist ein Familienstreit entbrannt. Ihre einzige Tochter pocht vor Gericht auf die Vormundschaft, Gabors Gatte kündigt einen bitteren Kampf an. weiter
  • 427 Leser

Schwedische Sozis ernten Spott

Umstrittenes Patent auf 'nordisches Modell'
Das 'nordische Modell' gilt oft als Vorbild, obwohl der Begriff bisher unklar war. Schwedens Sozialdemokraten ließen ihn sich jetzt patentieren. weiter
  • 321 Leser

Selbstständige gegen Hilfen für Schlecker

Der Bund der Selbständigen Baden-Württemberg (BDS) wendet sich gegen staatliche Hilfen für die insolvente Drogeriemarktkette Schlecker. Aus Sicht des Verbandes ist die Schlecker-Insolvenz weder ein Problem der Versorgungssicherheit noch für den Arbeitsmarkt, sagte Verbandschef Günther Hieber in Stuttgart. Trotz der insgesamt großen Zahl von rund 2000 weiter
  • 464 Leser

Sicher vom Elfmeterpunkt

DFB-Pokal-Halbfinale: Bayern bezwingen Gladbach - Torlose 120 Minuten
Der FC Bayern hat sich von Angstgegner Borussia Mönchengladbach nicht aufhalten lassen und zum 18. Mal das Endspiel um den DFB-Pokal erreicht. Die Entscheidung fiel erst im Elfmeterschießen. weiter
  • 388 Leser

Sponsoren und Überfälle

Die griechische Kultur leidet nach Angaben des zuständigen Ministers besonders stark unter den Folgen der Krise. 'Das Budget des Kulturministeriums wurde um 25 Prozent gekürzt', sagte Kultur- und Tourismusminister Pavlos Geroulanos. Um Griechenlands Kultur vor den Folgen der Kürzungen zu schützen, setze das Ministerium zunehmend auf Sponsoren und Freiwillige. weiter
  • 372 Leser

Sportausschuss: Einschätzungen weit auseinander

Der Sportausschuss des Bundestages ist in der Bewertung der Erfurter Doping-Affäre während seiner mit Spannung erwarteten Sitzung keinen Schritt weitergekommen. Nach mehr als dreistündiger, teils heftiger und emotionaler Debatte hinter verschlossenen Türen lagen die Ausschuss-Mitglieder in der entscheidenden Frage, ob es sich bei der durch den Erfurter weiter
  • 342 Leser

Stadt-Radler starten durch

Drahtesel machen inzwischen 10 Prozent des Verkehrs in Deutschland aus
Fahrräder sind im Autoland Deutschland auf der Überholspur. Immer mehr Bundesbürger steigen nicht nur in der Freizeit auf ihren Drahtesel. Sie setzen auf ihn zunehmend auch im Alltagsverkehr. weiter
  • 465 Leser

Steuerbetrug mit Scheinfirmen

Ein 53-jähriger Böblinger hat mit seiner Firma den Staat um fast 19 Millionen Euro Steuern geprellt. Jetzt muss er für acht Jahre und sechs Monate in Haft. Das Landgericht Stuttgart sah es gestern als erwiesen an, dass der Böblinger Autohändler über Jahre hinweg mit Scheinfirmen Geschäfte getätigt hat, für die keine Umsatzsteuer abgeführt wurde. Von weiter
  • 293 Leser

Straubing startet mit Paukenschlag in die Play-offs

Play-off-Neuling Straubing Tigers ist mit einem Paukenschlag ins Viertelfinale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gestartet. Der Vorrundensechste siegte im ersten Spiel der 'Best-of-seven'-Serie beim Vizemeister EHC Wolfsburg mit 2:1 (0:0, 2:0, 0:1). Ansonsten setzten sich die Favoriten durch: Der ERC Ingolstadt bezwang die Düsseldorfer EG mit 5:3 (2:1, weiter
  • 299 Leser

Streit um 'Soli' beflügelt den Wahlkampf

Der Hilferuf der hoch verschuldeten Städte im Ruhrgebiet wird zum Wahlkampfthema in Nordrhein-Westfalen. Der designierte CDU-Spitzenkandidat in NRW, Norbert Röttgen, warf Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) vor, sie lasse die notleidenden Kommunen im Stich. Kraft vertröste sie lediglich auf eine Änderung des Solidarpaktes im Jahr 2019, kritisierte weiter
  • 294 Leser

Studie: Schub bei Gewinnen treibt Spritpreise hoch

Hauptursache für die derzeit hohen Benzinpreise ist einer Studie zufolge neben gestiegenen Rohölkosten auch eine Ausweitung der Gewinnspannen durch die Ölkonzerne. Zwischen November und März habe sich deren Marge für Super um 41 Prozent vergrößert, weswegen Verbraucher pro Monat fast 100 Mio. EUR zu viel zahlten. Die Branche wies die Kritik zurück. weiter
  • 460 Leser

Tageslicht für die Abgeordneten

Landtagsgebäude wird renoviert - Neues Bürger- und Medienzentrum
Bis 2015 soll der Landtag saniert und der Plenarsaal mit Tageslicht versehen werden. Neu entsteht ein Bürger- und Medienzentrum. Die Gesamtkosten werden auf bis zu 53 Millionen Euro geschätzt. weiter
  • 271 Leser

Tarifeinigung am Flughafen

Der Tarifstreit am Frankfurter Flughafen ist beigelegt. Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) und der Flughafen-Betreiber Fraport haben sich auf einen neuen Tarifvertrag für das Vorfeldpersonal geeinigt. Die Gewerkschaft hat dem Fraport-Angebot für einen Tarifvertrag zugestimmt. Er umfasse alle Mitarbeiter der Vorfeld-Kontrolle, Vorfeld-Aufsicht weiter
  • 295 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Champions League der Frauen Viertelfinal-Rückspiel: FK Rossijanka/Russland - 1. FFC Turbine Potsdam ab 12 Uhr Radsport, Katalonien-Rundfahrt 4. Etappe: Tremp - Asco (199 km) ab 16 Uhr Curling, WM, Frauen in Lethbridge/Kan. Schweden - USA ab 17 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell. Das Neueste vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 weiter
  • 397 Leser

Uno fordert Ende der Gewalt

Sicherheitsrat einigt sich auf Syrien-Erklärung
Nach langem Schweigen und tausenden Toten in Syrien hat sich der UN-Sicherheitsrat auf eine Erklärung zu der Krise geeinigt. In dem Papier heißt es, der 'Sicherheitsrat ist tief besorgt über die sich verschlechternde Situation, die sich zu einer ernsten Menschenrechtskrise und humanitären Notlage entwickelt hat'. Weiter erklärt der Rat das Ziel, 'alle weiter
  • 344 Leser

Verbraucher sollen Streit online schlichten

Der digitale Verbraucherschutz steht in diesem Jahr im Fokus des Verbraucherministeriums. Die Politik müsse darauf reagieren, dass die Verbraucher zunehmend digitale Dienste nutzen, sagte Verbraucherminister Alexander Bonde (Grüne) bei einem Treffen der Verbraucherkommission Baden-Württemberg mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). Mit dem weiter
  • 301 Leser

Verschwiegenheit ist Pflicht

Soldaten des Kommandos Spezialkräfte befreien Geiseln und nehmen Kriegsverbrecher fest
Das Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr wird in Brennpunkte dieser Welt geschickt. Verschwiegenheit ist Pflicht, sagt ihr Kommandeur. Und erzählt, was dazu gehört, wenn einer zu dieser Elitetruppe will. weiter
  • 1
  • 373 Leser

Von Heidenheim bis Lindau

Die Landkreise Alb-Donau, Biberach, Heidenheim machen mit, auf bayerischer Seite sind die Kreise Neu-Ulm, Günzburg, Ober- und Unterallgäu dabei. Die Städte Ulm, Memmingen und Kempten, die Regionalverbände Donau-Iller und Allgäu und die Kammern Ulm und Schwaben sind dabei. Daneben gibt es assoziierte Partner ohne Stimmrecht: die Kreise Bodensee, Lindau, weiter
  • 317 Leser

Vorsorge wird Pflicht

Selbstständige sollen Geld für das Alter zurücklegen
Altersvorsorge soll auch für Selbstständige zur Pflicht werden, damit sie im Alter nicht auf Grundsicherung vom Staat angewiesen sind. Sie haben die Wahl, ob sie privat oder in der Rentenversicherung sparen. weiter
  • 292 Leser

Warnstreiks gehen weiter

In Karlsruhe und Baden-Baden fahren am kommenden Montag keine Busse und Straßenbahnen. Die Gewerkschaft Verdi rief zu einem ganztägigen Streik auf, teilten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) gestern mit. Von den Streiks außerdem betroffen ist das Städtische Klinikum, das Landratsamt Enzkreis und die Stadtwerke Pforzheim, sagte Jürgen Ziegler von Verdi. weiter
  • 270 Leser

West LB vor dramatischem Stellenabbau

Mit der Zerschlagung der West LB beginnt ein umfassender Stellenabbau bei der einstmals größten deutschen Landesbank. Innerhalb von fünf Jahren soll die Zahl der Vollzeitarbeitsplätze von knapp 4200 auf etwa 1000 reduziert werden. Dabei schließt der Vorstand betriebsbedingte Kündigungen nach 2012 nicht aus. 'Die West LB wird in dieser Gestalt vom Markt weiter
  • 445 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Tesa mit weniger Gewinn Der Hamburger Klebstoff-Spezialist Tesa hat 2011 vom Elektronikboom in Asien und der starken Automobilnachfrage in Amerika profitiert. Der Umsatz stieg um 7,3 Prozent auf 947 Mio. EUR. Der Überschuss sank wegen geringerer Finanzerträge um 4,4 Prozent auf 64,6 Mio. EUR. Melitta investiert mehr Die große Nachfrage nach Kaffee, weiter
  • 535 Leser

Zukunft von Douglas ist noch unklar

Die Sanierung der Douglas-Tochter Thalia wird den Einzelhandelskonzern und seine Aktionäre teuer zu stehen kommen. Wegen der notwendig werdenden Wertberichtigungen und Rückstellungen für die Buchhandelskette müsse Douglas beim Ergebnis im laufenden Geschäftsjahr kräftig zurückstecken, sagte Vorstandschef Henning Kreke gestern auf der Hauptversammlung. weiter
  • 414 Leser

Zwei Tests in vier Stunden

Claudia Pechstein beschwert sich vor der WM über Doping-Kontrolleure
Den deutschen Eisschnellläuferinnen droht erstmals eine Einzelstrecken-WM ohne Goldmedaille. Claudia Pechstein hadert mit den Doping-Kontrolleuren. weiter
  • 311 Leser

Leserbeiträge (3)

Stuttgarter Kammersolisten

Samstag, 21. April 2012 20.00 Uhr

„Von Wunderkindern, Notendieben und Kochkünstlern“

Kammerkonzert mit Moderation

Enthusiasmus und Neugierde sind die Markenzeichen der Stuttgarter Kammersolisten. Ihre Vorliebe gilt der Wiederentdeckung exquisiter Kammermusik, aber auch der Aufführung berühmter Meisterwerke. Die Presse lobt

weiter
  • 3803 Leser

Hauptversammlung der ZFLS-Rentnergemeinschaft

Die Hauptversammlung der ZFLS – Rentnergemeinschaft findet am kommenden Donnerstag, den 29. März 2012, um 14.30 Uhr im Kasino Werk II (Schießtal) statt. Zufahrt und Eingang ab 13.45 Uhr über den Parkplatz an der Otto Tiefenbacher Straße.

Neben dem Bericht des Vorsitzenden der Rentnergemeinschaft Franz Reichenauer, dem Vorstand

weiter
  • 5
  • 4985 Leser

23. Hilfsgütertransport

Aktion Tschernobylkinder Aalen - Hilfsgütertransporte

Schirmherr der Aktion und Spendenkonto: Kath. Kirchengemeinde St. Maria, Marienstr. 5, 73431 AalenBankverbindung. BLZ 614 500 50; Konto 1000258961, KSK Ostalb, "Aktion Tschernobylkinder- Hilfsgütertransport"Leitung des Transports: Hans-Peter Huber, Memellandstraße 49, 73431 Aalen

weiter