Artikel-Übersicht vom Montag, 23. April 2012

anzeigen

Regional (131)

Ein Walmdach für Halle

Gemeinderat Iggingen: Auch der Kunststoffbelag des Kleinspielfeldes wird saniert
Die energetische Sanierung der Gemeindehallendächer war eines der Themen in der Sitzung des Gemeinderates. Am Montag wurden die Arbeiten der Bauphase 1 vergeben. Ein Walmdach mit Alublecheindeckung soll auf dem oberen Hallendach errichtet werden. weiter
  • 431 Leser

Ortsdurchfahrt und Breitband

Ruppertshofen. Mit dem Ausbau der Ortsdurchfahrt Ruppertshofen und dem dazu nötigen Bau von Regenklärbecken beschäftigt sich der Gemeinderat Ruppertshofen in seiner Sitzung am Donnerstag, 26. April, ab 20 Uhr im Rathaus. Weitere Themen sind Breitband für schnelleres Internet, Straßensanierungen, die Aufstellung von Skulpturen am Ortseingang und Bausachen. weiter
  • 328 Leser

Wommy Wonder in Spraitbach

Spraitbach. Kabarett, Travestie und Comedy bringt Wommy Wonder mit ihrem „Solo für zwei“ am Mittwoch, 16. Mai, nach Spraitbach. Ein Abend bei Fräulein Wommy Wonder, dem Stuttgarter Kultfräulein, bedeutet ein paar Stunden lang schöne Lieder, traumhafte Kostüme, eingängige Melodien und prickelnde Texte. Die Veranstaltung ist im Tanzstudio weiter
  • 330 Leser

Gmünd in der „Drehscheibe“

Schwäbisch Gmünd. In der ZDF-Sendung „Drehscheibe Deutschland“ ist am Mittwoch, 25. April, ab 12.10 Uhr der Schindelackerweg 30 in Schwäbisch Gmünd zu sehen. Die „Gmünder Geschichte“ soll zirka fünf bis sieben Minuten des 50-minütigen Beitrags ausmachen. weiter
  • 1463 Leser

Kurz und bündig

Bau- und Umweltausschuss tagt Der Bebauungsplan der Hardt-Kaserne, Bebauungsplanentwürfe „Wohnen am Nepperberg“ und „Wohnen am Salvator“ sowie der Baubeschluss „Junges Wohnen“ für die ehemalige Hardt-Kaserne stehen am Mittwoch, 25. April, auf dem Programm des Bau- und Umweltausschusses. Zudem werden die Bauarbeiten weiter
  • 464 Leser
Sanierung und Umbau des Predigers dauern länger als ursprünglich angedacht. Neuer Eröffnungstermin für den großen Saal ist nun der Herbst. Der Gmünder Museumsverein konnte sich am Montagabend ein Bild vom Stand der Bauarbeiten machen, anschließend trafen sich die Mitglieder zur Jahreshauptversammlung. (Foto: Hientzsch) weiter
  • 1486 Leser

Elternabend: Computerspiele

Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen der Gmünder Jungenwochen veranstaltet die Sozialberatung im Milchgässle 11 am Donnerstag, 26. April, um 18 Uhr einen Elternabend zum Thema „Computer- und Konsolenspiele“. Eltern erhalten dort einen Einblick in die Spielwelten ihrer Kinder und zudem Tipps im Umgang mit Computerspielen. Außerdem werden die Grenzen weiter
  • 504 Leser

Hat das Restaurant Zukunft?

Die Stadthallengastronomie ist neu ausgeschrieben, der Betreiber Asbrock will aber weiter nur Catering betreiben
Noch bis Freitag haben Interessenten Zeit, sich für die seit einem halben Jahr leerstehende Stadthallengastronomie zu melden. Doch Michael Asbrock, der aktuelle Catering-Betreiber, will das Restaurant nicht übernehmen. Zumindest dann nicht, wenn es nicht umgebaut und gemütlicher gestaltet wird als bisher. weiter

Projekt: Schulpastoral

Katholisches Dekanat organisiert sich als Bildungspartner
Ein Antrag des katholischen Dekanats Ostalb an die Diözese auf Einrichtung einer Projektstelle „Kirche und Schule“ wurde vom Dekanatsrat begrüßt. In der Sitzung hatte Jugendreferentin Caroline Schneller von den Zielen der Schulpastoral berichtet und den Aufgaben der neuen Projektstelle. weiter
  • 507 Leser

„Sichere Stadt“ begrüßt 100. Mitglied

Beim Präventionsverein „Aktion Sichere Stadt“ dreht sich alles um die Sicherheit der Bürger in Schwäbisch Gmünd. Viele Initiativen wurden im Lauf der Jahre ins Leben gerufen. Am vergangenen Samstag präsentierte sich „Aktion Sichere Stadt“ an einem Stand auf dem Gmünder Wochenmarkt. Unter anderem wurden dort neue Mitglieder geworben. weiter
  • 328 Leser

Das Morgen richtig gestalten

Die Hochschule für Gestaltung (HfG) stellt Projekte und Methoden zu nachhaltigem Handeln vor
Was genau ist Nachhaltigkeit? Wie kann ich was dafür tun? Die Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd regte am Samstag zu nachhaltigem Handeln an. Mit verschiedenen Vorträgen zeigte die Hochschule, wie jeder Mensch etwas dazu beitragen kann. weiter
  • 500 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Gemeinschaftsschule im BlickDer Kreistagsausschuss für Bildung und Finanzen tagt am Dienstag, ab 15 Uhr öffentlich im Aalener Landratsamt. Ein Bericht über die Einführung der Gemeinschaftsschule informiert über den aktuellen Stand und gibt einen Ausblick. Lesen Sie mehr dazu am Dienstagabend im Internet unter www.schwaepo.de und am Mittwoch in der Print-Ausgabe weiter
  • 515 Leser

Ein Ständchen mit dem Alphorn

Josefa Seitzer aus Hussenhofen feierte am Montag ihren 100. Geburtstag
Viele Male wurde am Montag in der Liechtensteinerstraße in Hussenhofen die Türklinke in die Hand genommen. Kein Wunder, wohnt in diesem Haus doch ein ganz besonderes Geburtstagskind: Josefa Seitzer. Sie feierte ihren 100. Geburtstag. Unter den Gästen waren auch Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold und Ortsvorsteher Thomas Kaiser. weiter
  • 516 Leser

Familienbande – Nest oder Pest?

Wunde(r) Mensch: Vortrag am Donnerstag, 3. Mai, 19.30 Uhr im Gutenberg Kasino der Schwäpo
„Wunde(r) Mensch“ heißt die Vortrags- und Filmreihe, mit der sich die Förderer der Aalener Psychosomatik erstmals für die Entstigmatisierung von Menschen mit psychosomatischen Erkrankungen einsetzen. Diese Reihe wird am 3. Mai mit einem Vortrag von Prof. Dr. Anna Buchheim fortgesetzt. weiter
  • 761 Leser
GUTEN MORGEN

In der Warteschleife

Amerikanische Wissenschaftler haben jetzt mal nachgerechnet: Im Schnitt ein Jahr ihres Lebens verbringen Männer damit, auf ihre Frauen zu warten. „Nur?“, wird sich jetzt mancher überrascht die Augen reiben. Doch auch all die – wartetechnisch betrachtet – glücklicher Liierten, deren sinnlose Verweildauer in Boutiquen, Einrichtungshäusern, weiter
  • 5
  • 903 Leser

Polizeibericht

Gegen den HintermannSchwäbisch Gmünd. Auf einem Parkplatz an der Lorcher Straße stieß am Sonntag gegen 20.30 Uhr ein ausparkender Pkw gegen ein hinter ihm parkendes Fahrzeug und richtete dabei Sachschaden von etwa 1500 Euro an. Der Unfallverursacher war gerade 18 Jahre und eine Woche alt.Reh tot – Auto kaputtHeuchlingen. Kurz nach Ortsende prallte weiter
  • 439 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMehmet und Ayse Kiran, Albstraße 56, zur Goldenen HochzeitElsa Dück, Lohwiesenweg 2, Hussenhofen, zum 81. GeburtstagBerthold Ganser, Berliner Weg 81, Bettringen, zum 77. GeburtstagManfred Schirle, Franz-Konrad-Straße 32, zum 77. GeburtstagEugenie Vohrer, Lilienweg 5, Herlikofen, zum 77. GeburtstagRudolf Röttgermann, Charlottenstraße weiter
  • 314 Leser

Pure Lebenslust in jedem Alter

Die „VitalitAA-Verbrauchermesse“ für die zweite Lebenshälfte findet am 16. und 17. Juni in der Stadthalle statt
Kreuzfahrten, Immobilien, Fitness oder spezielle Wohnformen – „Best Ager“ wünschen sich in allen Lebensbereichen eine optimale Lebensqualität. Vielfache Anregungen gibt die „VitalitAA – Lebenslust in jedem Alter“ am 16. und 17. Juni in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 553 Leser

Ende des „Schubladen“-Denkens empfohlen

Soirée im Rathaus mit Erik Flügge vom Sinus-Institut zum Thema Kinderbetreuung trifft auf sehr große Resonanz
Einen großen Treffer landete die Stadtverwaltung mit dem „Bündnis Familie“, als sie Erik Flügge vom Berliner Sinus-Institut als Referent zur Soirée im Rathaus engagierten. Es wurden sogar noch Stühle in den großen Sitzungssaal hereingebracht, damit auch wirklich alle Interessierten Platz nehmen konnten. Migrationshintergrund, Milieus und weiter
  • 418 Leser
AUS DER REGION
B-25-Sperre: Kläger ziehen zurückAugsburg/Dinkelsbühl. Die 13 Unternehmen, die gegen die Sperrung der B 25 bei Dinkelsbühl für den Lkw-Durchgangsverkehr klagen, ziehen die Berufungsklage vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof zurück. In einem offenen Brief an Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer, an den bayerischen Innenminister Joachim Herrmann weiter
  • 5
  • 841 Leser

Agenda-Parlament

Aalen. Das 28. Agenda-Parlament kommt am Montag, 30. April, zu einer Sitzung zusammen. Die Tagung beginnt um 19 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal des Aalener Torhauses. weiter
  • 2172 Leser

Eichenhof bleibt weiter geöffnet

Aalen. Anders als in der Rubrik „Spion“ am Samstag gemeldet, bleibt die Gaststätte „Eichenhof“ im Rohrwang weiterhin wie immer geöffnet. Die Betreiberfamilie Tschepljakow widerspricht entschieden der Aussage, der Eichenhof werde „demnächst dicht gemacht“. „Wir bemühen uns seit einem Jahr akribisch um eine Nachfolge-Regelung“, weiter

Pakete an die „Buchschenker“

Aalen. Am Montag war „Welttag des Buches“. Anlässlich dieses Datums wurden in ganz Deutschland eine Million Bücher verschenkt. Auch in der Aalener Stadtbibliothek wurden in diesen Tagen druckfrische Buchpakete an die registrierten Buchschenker der Aktion „Lesefreunde“ verteilt.Die Initiative der Stiftung Lesen, des Börsenvereins weiter
  • 633 Leser

Zauberhaftes Benefiz-Konzert-Dinner

Rund 50 Gäste erlebten am Sonntagabend ein zauberhaftes Benefiz-Konzert-Diner im Goldenen Lamm in Unterkochen als Pilotveranstaltung. Dieser Abend solle künftig ein Mal pro Jahr stattfinden, meinte Hotelier Alexander Asbrock, Präsident des Rotary Clubs Aalen-Limes. Der Erlös der Pilotveranstaltung gehe zu Gunsten des Hilfsprojektes „Eine Schule weiter

Ernte eines guten Sportjahres

Stadtbezirk Unterkochen ehrt 22 Sportlerinnen und Sportler für sehr gute Leistungen auf Landes- und Bundesebene
22 Sportlerinnen und Sportler und das D-Jugend-Fußballteam des FV 08 Unterkochen sind im Unterkochener Rathaus von Ortsvorsteher Karl Maier und Bezirksamtsleiter Hubert Mahringer für herausragende Leistungen auf Landes- und Bundesebene ausgezeichnet worden. weiter
  • 754 Leser

Kurz und bündig

Veranstaltung zur ErzieherausbildungDas Institut St. Loreto in Schwäbisch Gmünd informiert am Dienstag, 24. April, um 18 Uhr im Gemeindehaus von St. Maria in Aalen, Marienstraße 5, über Zugangsvoraussetzungen, Rahmenbedingungen und Inhalte der Erzieher/-innenausbildung. Der direkte Einstieg ist vor allem für Abiturienten, Fachhochschulabsolventen, Frauen weiter
  • 727 Leser

Neue Attraktionen locken

Hauptversammlung der DRK-Bergwacht, Bereitschaft Aalen
Wegen der anhaltenden Kälte war der Eiskletterturm mehrere Wochen in Betrieb, berichtete Bereitschaftsleiter Manfred Kluge bei der Hauptversammlung im Dorfhaus Lauterburg. Am 30. Juni wird der Sommerkletterturm eingeweiht. weiter
  • 658 Leser

„Pflege ist mehr wert“

KAB-Diskussionsabend mit Prof. Dr. Matthias Möhring-Hesse
Der Sozialethiker Professor Dr. Matthias Möhring-Hesse sprach beim Diskussionsabend der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) in den Räumen der katholischen Sozialstation Schwäbisch Gmünd zum Thema „Pflege ist mehr wert.“ weiter
  • 459 Leser

AusgeglichenenHaushalt bis 2016 geplant

Mittelstandsvereinigung
Die Mittelstandsvereinigung Ostalb diskutierte die aktuellen Politikfelder. MdB Norbert Barthle war zu Gast. Der Vorstand der Vereinigung wurde neu gewählt. weiter
  • 1056 Leser

Gesangvereine geben Konzert

Ellwangen. Das 125-jährige Bestehen des Eugen-Jaeckle-Gaus wird im Bezirk Ellwangen mit einem Kirchenkonzert am Sonntag, 29. April, um 18 Uhr in der ev. Stadtkirche gefeiert. Es singen die Männerchöre der Gesangvereine Liederkranz Röhlingen (Leitung: Wolfgang Frankenreiter), Gesangverein Ramsenstrut (Leitung: Werner Kutscherauer), Männergesangverein weiter
  • 489 Leser

Die Bürgergarde siegt in Bretten

Bretten/Ellwangen. Die Bürgergarde Ellwangen sowie weitere Garden und Wehren wurden von der Bürgerwehr Bretten zum Vorderladerschießen eingeladen. Eine stattliche Zahl von Schützen kam zusammen, um sich im Wettbewerb zu messen. Die Ellwanger Bürgergarde beteiligte sich mit zwei Mannschaften, insgesamt 12 Schützen. Geschossen wurde mit Vorderladergewehren weiter
  • 487 Leser

E-Mail-Verkehr in der Mensa

Die Buchstützer lesen und spielen „Gut gegen Nordwind“ über eine virtuelle Beziehung
Diana Scherer und Andreas Müller von den Buchstützern lasen in der Mensa des Peutinger-Gymnasiums aus „Gut gegen Nordwind“, ein Buch von Daniel Glattauer. Mit organisiert hatten den Abend die Stadtbibliothek und die Buchhandlung Rathgeb. Die Verköstigung stellten die Schüler der Klasse 7d und die Besucher waren begeistert. weiter
  • 636 Leser

Eine deutsch-französische Freundschaft

Die Lionsclubs der Distrikte 111-SM und 103-Est pflegen seit 25 Jahren Kontakte und Kooperation
Feierlich wurde am Wochenende die seit 25 Jahren bestehende Freundschaft der Lionsclubs der Distrikte 111-SM für Deutschland und 103-Est für Frankreich in Ellwangen begangen. Neben dem alljährlich abgehaltenen Redewettbewerb zwischen deutschen und französischen Jugendlichen bildete der Festakt im Palais Adelmann den Höhepunkt der Feierlichkeiten. weiter
  • 640 Leser

Frühjahrskonzert in der Stadthalle

Ellwangen. Am Samstag, 28. April, um 20 Uhr, gibt das Jugendblasorchester in der Stadthalle Ellwangen sein Frühjahrskonzert. Das Unterstufenensemble wird das Konzert eröffnen. Im weiteren Verlauf gibt es zwei Filmmusiken: „Fluch der Karibik“ gespielt vom Unterstufenensemble, und „Das Boot“, gespielt vom Oberstufenensemble. Einen weiter
  • 450 Leser

Das Geld ist für die Vereine ein Segen

Die Bürgerstiftung verteilt zahlreiche finanzielle Zuwendungen an Institutionen
Die stolze Summe von 504 000 Euro weist mittlerweile das Kapital der Bürgerstiftung auf. Die daraus erwirtschafteten Zinserträge kommen gemeinnützigen Vorhaben von Vereinen und Institutionen zugute. weiter
  • 538 Leser

DRK Jagstzell für Arbeit gelobt

Jagstzell. In der Hauptversammlung des DRK-Ortsvereins Jagstzell berichtete Ortsvereinsvorsitzende Anna Kapaun, dass sich der Ausschuss mit den Ergebnissen und der Entwicklung der Altpapiersammlungen, der Planung und Durchführung des Italienischen Abends, der Beteiligung am Straßenfest 2012 und mit Vereinsanschaffungen beschäftigt hat. Bereitschaftsleiter weiter
  • 588 Leser

Kurz und bündig

Mit Tanz und feinen Speisen in den Mai Der Landgasthof „Hirsch“ in Ellwangen-Neunheim lädt am Montag, 30. April, zum „Tanz in den Mai“ ein. Für Tanzmusik sorgt die Band „Kir Royal“. Außerdem werden „feine Speisen zum Monat Mai“ serviert. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 6 Euro. weiter
  • 553 Leser

Namen und Nachrichten

Kurt Wagner und Hans-Peter SchmidtEllwangen. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek konnte kürzlich den neuen Kommandanten der Ellwanger Bürgergarde, Kurt Wagner (rechts) , und dessen neuen Stellvertreter, Hans-Peter Schmidt (links) in seinem Dienstzimmer im Ellwanger Rathaus begrüßen. Kurt Wagner wurde am 23. März als Nachfolger des bisherigen Kommandanten weiter
  • 584 Leser

In Tarifrunde ist Zündstoff drin

Die IG Metall erhöht vor dem Auslaufen der Friedenspflicht den Druck auf die Arbeitgeber
Die Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie gehen in die entscheidende Phase. Der Ton wird rauer – zumindest auf Seiten der Gewerkschaft IG Metall. „Das Angebot der Arbeitgeber hat uns provoziert“, erklärte Roland Hamm, Erster Bevollmächtigter in Aalen und Gmünd, der am Donnerstag, 19´. April, als Mitglied der Hintergrundkommission weiter
  • 5
  • 1256 Leser

Aufrechtes Leben im Widerstand

Das Wirken des Bildhauers Eugen Maier ist Thema bei der Arbeitsgemeinschaft 60+ der SPD Ostalbkreis
Rose Riedel, Tochter des Nürtinger Bildhauers Eugen Maier und seiner Ehefrau Irmgard, sprach bei der „Erzählstunde über das Leben ihrer Eltern“ in der VHS. Dort wurde sie von Marga Elser begrüßt, der Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft 60+ der SPD im Ostalbkreis. weiter
  • 510 Leser

Kurz und bündig

Pippi Langstrumpf in Lindach Die VHS in Lindach und das Kulturbüro, präsentieren am Mittwoch, 25. April, um 14.30 Uhr das Figurentheater Topolino aus Neu-Ulm mit ihrem Stück „Pippi Langstrumpf“ im Vereinsraum der Eichenrainhalle in Lindach.Selbsthilfegruppe Como trifft sich Die Selbsthilfegruppe Como (für chronisch entzündliche Darmerkrankungen) weiter
  • 507 Leser

Was sich dahinter verbirgt

Bürgerstiftung präsentiert weitere Erläuterungen zu den Straßennamen in der Stauferstadt
Die meisten Straßen und Gassen in der Innenstadt tragen seit Jahrhunderten ihren Namen. Nicht alle erklären sich von selbst. Die Bürgerstiftung hat daher vor fünf Jahren damit begonnen, mit Zusatzschildern die Herkunft gewisser Straßennamen zu erläutern. Jetzt wurden an der Einmündung Franz-Schubert-Straße und Klarenbergstraße weitere Straßenzusatzschilder weiter
  • 545 Leser

Finanzen für Fest gesichert

Altersgenossenverein 1964
Ausschuss und Festausschuss des Schwäbisch Gmünder Altersgenossenvereins 1964 besprachen in einer Sitzung im „Kapperle – Rössle“ in Unterbettringen die Vorbereitungen für das Fünfzigerfest, das in zwei Jahren ansteht. weiter
  • 186 Leser
SCHAUFENSTER
LesungAm Donnerstag, 26. April, um 20.15 Uhr ist im Waiblinger Kulturhaus Schwanen in der Winnenderstr.4 die April-Ausgabe der Short Stories & Poetry-Lesung. Unter anderen präsentieren Johanna Klara Kuppe und Michael Kerawalla ihre neuesten Texte. Weitere Infos unter www.antiquariat-noeck.de. Eintritt frei.TheaterJesus' Tod am Kreuz hat die Menschen weiter
  • 578 Leser

Wie das Leben so spielt

Uli Keuler genießt und überzeugt zum Auftakt der Kleinkunst-Saison im Farrenstall
Zur Eröffnung der Saison der Kleinkunstbühne Farrenstall in Neuler hatten die Macher Uli Keuler eingeladen. Mit dem Programm „Uli Keuler spielt“ war er hier zum vierten Mal zu Gast und genoss sichtlich die Wohnzimmeratmosphäre mit den gut 100 Zuhörern. weiter

„Perspektive für junge Menschen“

Schwäbisch Gmünd. Der Schwäbisch Gmünder SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Maier begrüßt die Förderung der Berufserprobung für Schülerinnen und Schüler im Ostalbkreis. Das Landesministerium für Finanzen und Wirtschaft hat für die Berufserprobung von mehr als 300 Jugendlichen in den Berufsausbildungswerken Schwäbisch Gmünd und Aalen einen Zuschuss in Höhe weiter
  • 342 Leser

Häussermann ist neue Vorsitzende

Schwäbisch Gmünd. Bei der Mitgliederversammlung des Freundeskreises Stadtbibliothek Schwäbisch Gmünd wurde ein neuer Vorstand gewählt: als Vorsitzende Brigitte Häussermann, als Stellvertreterin Rita Wamsler und als Schatzmeisterin Dr. Regine Birkmeyer, die das Amt schon bisher innehatte.Die Leiterin der Stadtbibliothek, Sybille Bruckner-Schmidt, bedankte weiter
  • 243 Leser

Kurz und bündig

Kunstvolles in Essingen Die meisten Acrylbilder der Aalener Künstlerin Claudia Seibold haben keinen Titel. So kann der Betrachter die Werke subjektiv wahrnehmen. Gelegenheit dazu bietet die Ausstellung „Lebenslinien“ im Rathaus Essingen vom 3. Mai bis zum 3. August.Posaunenchor Lauterburg spielt Der Posaunenchor Lauterburg bittet am Sonntag, weiter
  • 518 Leser

Naturschutz in Landwirtschaft

Bioland-Naturschutzberaterin Katharina Schertler informierte Landwirte
„Naturschutz ist mir wichtig, aber ich weiß nicht, wie ich ihn umsetzen soll“ – eine häufige Reaktion von Landwirten im Vorgespräch mit Katharina Schertler. Die Bioland-Naturschutzberaterin gab etwa 60 Landwirten und Naturfreunden auf dem Schlossgut Hohenroden Antworten. weiter
  • 585 Leser

Sieben Schulchöre im Konzert

Schwäbisch Gmünd. Fürs Begegnungskonzert der Städtischen Musikschule vereinigen sich am Sonntag, 27. April, die Chöre der Friedensschule, der Eichenrainschule, der Grundschule Großdeinbach, der Klösterleschule, der Rauchbeinschule, der Römerschule und der Stauferschule zu einem großen Grundschulchor. Im Jubiläumsjahr darf das Thema Ritter natürlich weiter
  • 487 Leser

Lebensbegleitung bis zum Tod

Aussendung neuer Hospizhelfer bei der Sozialstation Abtsgmünd
Sechs neue Hospizhelfer der Sozialstation Abtsgmünd werden diesen Samstag, 28. April, ausgesandt. Sie begleiten auf Wunsch Sterbende und ihre Angehörigen. weiter
  • 371 Leser

Ziel: Zertifikat für Bewegung

St.-Antonius-Kindergarten in Durlangen
Der St.-Antonius-Kindergarten in Durlangen arbeitet auf die Auszeichnung „Kindertagesstätten mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt“ hin. weiter
  • 387 Leser

Die Insolvenz abgewendet

Uwe Pöschl als Vorsitzender des Tierschutzvereins Ostalb bestätigt
Die Insolvenz des Tierheims Dreherhof konnte abgewendet werden. Das war die wichtigste Information bei der Jahreshauptversammlung des Tierschutzvereins Ostalb im Landratsamt Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 5
  • 465 Leser
GUTEN MORGEN

Barius und Kaktus

Er liebt die Geschichten vom kleinen Maulwolf. Und fast alle Hörspiele, die er auf DC hat. Abends, vor dem Schlafengehen, jagt er mit Zahnbürste und -creme Barius und Kaktus aus seinen Zahnzwischenräumen. Zuvor greift er zum Schlappwaschen, um Gesicht und Hals sauber zu machen. Wenn dem Dreieinhalbjährigen etwas paputt geht, muss Papa ran – und weiter
  • 500 Leser

Der Dialog über den Tunnelfilter beginnt

Bürger sollen Entscheidung nachvollziehen können / Am Freitag Auftaktveranstaltung im Stadtgarten
Wie kommt die Entscheidung zustande, einen Filter in den Abluftkamin des Tunnels einzubauen – oder eben nicht? Diese Frage soll ein Dialogprozess in den nächsten Monaten klären. Alle Interessierten können dabei sein. Am Freitag, 27. April, geht’s los. weiter

Geh in die Wüste, wenn Du Fragen hast

Egon Dick referiert in Böbingen über Wüste Sahara und ihre Bewohner
Einen Spruch der Tuareg stellte Egon Dick vor seinen informativen Vortrag über die Wüste Sahara am Freitag im Böbinger Rathaus. „Die Wüste ist der Garten Allahs, aus dem er alles Überflüssige entfernt hat“, laute die Liebeserklärung der legendären Wüstenbewohner. weiter
  • 393 Leser

Kurz und bündig

Frühjahrs-Bläserkonzert Der Posaunenchor Lauterburg lädt zum Frühjahrs-Bläserkonzert am Sonntag, 29. April, um 19 Uhr in die Evangelische Kirche in Lauterburg ein. Aufgeführt werden Stücke alter und neuer Bläsermusik, teilweise schlagzeugbegleitet.Oldie-Night in Lauterburg Der Förderverein Kindergarten Dorfhaus Lauterburg lädt ein zur Oldie-Night mit weiter
  • 235 Leser

Bauernmarkt in Mittelbronn

Gschwend-Mittelbronn. Beim Bauernmarkt der Dorfgemeinschaft Mittelbronn am Samstag, 28. April, können Marktbeschicker ihre Eigenprodukte aus Haus, Hof und Garten verkaufen. Der Bauernmarkt läuft beim Dorfhaus in Mittelbronn von 9 bis 11.30 Uhr. Angeboten werden auch Kaffee und selbstgebackener Kuchen. Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn freut sich bei weiter
  • 974 Leser

Blut spenden in Gschwend

Gschwend. Der DRK-Blutspendedienst veranstaltet einen Blutspendetermin am Mittwoch, 25. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gschwender Gemeindehalle in der Steingasse. Spender, die einen neuen Blutspender mitbringen, erhalten einen Rucksack. Außerdem werden unter allen Spendern zehn Gewinner einer Sitzplatzkarte für das Dritt-Liga-Fußballspiel VfR weiter
  • 242 Leser

Eine Ausfahrt im Visier

Erster Oldtimerstammtisch der Oldtimerfreunde Gmünd
Zahlreiche Liebhaber klassischer Old- und Youngtimer trafen sich zu ihrem ersten Oldtimerstammtisch in der Gaststätte Südbahnhof in Schwäbisch Gmünd. Den nächsten Oldtimer-Stammtisch gibt’s am 11. Mai. weiter
  • 511 Leser

Gelungener Auftakt der Jubiläumsreihe

„The Creation“-Konzert des jungen Chors „vocal response“ zum 100-jährigen Bestehen der Kirche St. Bernhard
Vor 100 Jahren wurde in Heubach in einer außergewöhnlichen Gemeinschaftsleistung von einer kleinen katholischen Gemeinde und schon damals mit ökumenischer Unterstützung in Heubach ein großer Kirchenraum errichtet, dessen Geburtstag mit einem ersten Konzert des Jungen Chors „vocal response“ gefeiert wurde. weiter

Mal in ein Windrad gestiegen

Bei einem Ausflug mit dem ökumenischen Männervesperteam Ruppertshofen den Windpark Striethof besichtigt
Die Besichtung eines Windrades im Windpark Striethof stieß auf reges Interesse. 35 Männer, Jugendliche sowie Senioren aus Ruppertshofen und Umgebung kamen auf Einladung des ökumenischen Männervesperteams zusammen. weiter
  • 382 Leser

Schöne Tage am Pitztaler Gletscher

Zum inzwischen zwölften Mal war die Junge Union Schwäbisch Gmünd auf Skiausfahrt. Als Ziel hatte man sich diesmal den Pitztaler Gletscher ausgesucht. Bei idealen Schneeverhältnissen verbrachte man drei wunderschöne Tage. Neben dem Sport kam auch das Gesellige nicht zu kurz, sodass die Ausfahrt wieder für alle Teilnehmer zu einer rundum gelungenen Veranstaltung weiter
  • 5
  • 1493 Leser

Keine Wagen der Remsbahn abgegeben

Bahn-Sprecher widerspricht
Die Bahn hat keine Waggons, die eigentlich auf der Remsbahn eingesetzt würden, an andere Regionen abgegeben. Mit dieser Aussage korrigiert ein Sprecher der Bahn auf Anfrage der Gmünder Tagespost Rems-Murr-Landrat Johannes Fuchs. weiter
  • 391 Leser

Remstal-Fans bei Bud Spencer

Schorndorf. Der eine hat Bud Spencers Autogramm im Nacken eintätowiert, der andere im Oberarm. Jörg und Stephan Widlicky gelten als bundesweit größte Fans des italienischen Schauspielers, der mit bürgerlichem Namen Carlo Pedersoli heißt. Natürlich waren sie auch vor Ort, als der Mime im vergangenen Jahr Schwäbisch Gmünd besuchte, um „sein“ weiter
  • 499 Leser

Hilfe und Wege aus der Schmerzfalle

Bei der Sonntags-Vorlesung des Ostalb-Klinikums gab Professor Dr. Achim Thiel Schmerz-Patienten Tipps
Bei den Sonntags-Vorlesungen des Ostalb-Klinikums Aalen referierte Prof. Achim Thiel, Chefarzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin, über das Thema „Schmerz, lass nach – ein Streifzug durch die Therapie chronischer Schmerzen“. weiter
  • 739 Leser

Infoabend zum Energiesparen

Aalen. Im Rahmen der Klimaschutz-Initiative „Aalen schafft Klima“ gibt es am 26. April einen Infoabend zum Thema Energiesparen. Energieberater Ludwig Stegmaier wird über Chancen der Gebäudesanierung im Bestand referieren. Zudem stellt er Fördermöglichkeiten vor und wirft einen Blick in die Zukunft, da die Novellierung der Energieeinsparverordnung weiter
  • 505 Leser

Klangkreise für ein inniges Gebet

Der Gospodi-Chor der Diözese Rottenburg-Stuttgart macht abendliche Vesper zu einem besonderen Erlebnis
Um die Vielfalt des christlichen Glaubens zu vermitteln, wurde der Gospodi-Chor vor 45 Jahren von Monsignore Kilian Nuss gegründet. 30 Sänger aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart, darunter Dekan Dr. Pius Angstenberger, sind seither auf der ganzen Welt unterwegs, um das Abendlob im slawisch-byzantinischen Ritus zu pflegen. Am Samstag war der bekannte weiter

Realschüler im EU-Parlament

Aalen/Straßburg. Auf Einladung von Dr. Inge Gräßle durften Zehntklässler der Realschule auf dem Galgenberg Europapolitik hautnah im EU-Parlament in Straßburg erleben. Nachdem Gräßle im vergangenen Schuljahr bei einem Besuch an der RSG ihre Arbeit im EU-Parlament vorstellen konnte, fand nun der Gegenbesuch der Schüler statt. Bei einer Einführung in die weiter
  • 5
  • 403 Leser

S-Bahn wird weiter zulegen

Öffentlicher Nahverkehr in der Region Stuttgart spielt wachsende Rolle
Der Anteil des öffentlichen Nahverkehrs hat in der Region Stuttgart in den letzten 15 Jahren um 2 Prozentpunkte auf 14,5 Prozent zugelegt. Eine besondere Bedeutung kommt dabei dem Schienenverkehr zu. Während der Anteil des Schienenverkehrs am gesamten motorisierten Verkehr 2010 landesweit bei drei Prozent lag, erreicht er in der Region Stuttgart Werte weiter
  • 473 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-Oberkochen. Ernst Berroth, Lenzhalde 48, zum 78. und Marga Hutschenreuther, Blumenstr. 37, zum 77. Geburtstag.Aalen-Unterrombach. Helmut Krakowczyk, Biberweg 11, zum 90. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf.Irene Schwenninger, Mühlenweg 16, zum 77. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Luitgard Mayer, Buchfeldstr. 28, zum 83. Geburtstag.Ellwangen. Elisabeth weiter
  • 261 Leser

Polizeibericht

Zwei SchwerverletzteBopfingen. Wie die Polizei vermutet, war ein 70-jähriger Autofahrer am Sonntag, gegen 20 Uhr auf der B 29 im Bereich Röttinger Höhe von Bopfingen in Richtung Aalen fahrend bei starkem Regen und Hagel zu schnell unterwegs. Sein Auto kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Mann und seine 64-jährige Beifahrerin weiter
  • 5
  • 626 Leser

Über neue Energieformendiskutiert

Gernot Gruber bei Abele-Solar
SPD-Landtagsabgeordneter Gernot Gruber besuchte die Alfdorfer Firma Abele-Solar. Dort diskutierte der Firmeninhaber und der klimaschutzpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion über erneuerbare Energien und die Einschnitte bei der Solarförderung. weiter
  • 383 Leser

Musik für Armenien

Benefizkonzert mit Musikverein und Sängerkranz für „Küche der Barmherzigkeit“
Viel Unterstützung für die „Küche der Barmherzigkeit“ kam am Sonntag aus den Reihen der Alfdorfer Bürgerinnen und Bürger. Der Musikverein und der Sängerkranz hatten zu einem festlichen Benefizkonzert in die Stephanuskirche eingeladen. weiter
  • 493 Leser

Erstkommunion in St. Franziskus

Mit dem Motto der diesjährigen Erstkommunion „Jesus Christus, Brot des Lebens“ haben die Kinder der Gemeinde St. Franziskus und Gemeinde St. Peter und Paul direkt den Kern des Erstkommunionfestes in den Blick genommen. In einem feierlichen Gottesdienst haben am Weißen Sonntag sieben Kinder ihre Erstkommunion in der St. Franziskuskirche von weiter
  • 1361 Leser

Schülern des Tóvárosi Általános in Gmünd

Stadt-Pressesprecher Markus Herrmann empfing im Namen von Oberbürgermeister Richard Arnold die Schülerinnen und Schüler der Tóvárosi Általános Ikola aus Székesfehérvár. Die ungarischen Gäste kommen regelmäßig zum internationalen Fußballturnier der Uhlandschule und tragen die Schulmeisterschaften gemeinsam aus. Durch die gemeinsam verbrachte Zeit entstehenden weiter
  • 129 Leser

1.-Mai-Hock am Wäscherschloss

Wäschenbeuren. Die Tischtennisabteilung des TSV Wäschenbeuren eröffnet mit dem traditionellen 1.-Mai-Hock die Fest- und Grillsaison vor der historischen Kulisse des Wäscherschlosses,. Die Besucher erwartet klassisches Grillgut ebenso wie Kaffee und hausgemachte Kuchen. Sollte das Wetter nicht mitspielen, gibt es Sitzplätze im Zelt und im überdachten weiter
  • 379 Leser

Ergebnisse der Rindviehschau

Abtsgmünd. Rindviehzüchter aus den Rinderzuchtvereinen Ostalb und Neresheim sowie aus dem Fleckviehzuchtverein Ellwangen präsentierten bei der Bezirksrindviehschau in Abtsgmünd über 100 Kühe und Kälber (wir berichteten am Samstag, nachzulesen auf www.tagespost.de). Die Besten unter ihnen wurden ausgezeichnet. Hier die Ergebnisse: Siegerkuh jung: Doris weiter
  • 461 Leser

Maibaumfest und Bogenturnier

Göggingen. Der Schützenverein Göggingen feiert sein Maibaumfest – ein beliebter Treffpunkt für Einwohner, Wanderer und Radfahrer – beim Schützenhaus am Montag, 30. April, ab 18 Uhr und am Dienstag, 1. Mai, ab 10 Uhr. Am Maifeiertag gibt es Mittagessen und ein Kuchenbüffet. Zum Vergnügen für die Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut. Bei schlechter weiter
  • 378 Leser

Maibaumhocketsein Spraitbach

Spraitbach. Der FC Spraitbach veranstaltet am Montag, 30. April, und am Dienstag, 1. Mai, auf dem Parkplatz Kohl wieder das traditionelle Maibaumfest. Es beginnt am 30. April ab 16 Uhr mit dem Fassanstich. Der Maibaum wird im Laufe des Abends ab 17 Uhr aufgestellt. Wer dabei sein will, ist herzlich willkommen. Das Maibaumfest geht am 1. Mai ab 10.30 weiter
  • 426 Leser

Fast die Hälfte der Eschacher sind Teilhaber

Mitgliederversammlung der Raiffeisenbank Mutlangen bei der Ortsbank Eschach
Die Raiffeisenbank Mutlangen hat bei ihrer gut besuchten Mitgliederversammlung für die Ortsbank Eschach in der Gemeindehalle über ein sehr gutes Geschäftsjahr 2011 berichtet. weiter
  • 368 Leser

Große Nachwuchssorgen

FV Germania Hohenstadt blickt ungewisser Zukunft entgegen
Sportlich läuft es momentan nicht schlecht beim FV Germania Hohenstadt – nur wie lange dies so bleiben kann, ist fraglich. Denn im Verein gibt es bei den Jugendmannschaften und bei der Besetzung von Ämtern Nachwuchssorgen. weiter
  • 530 Leser

Kreisverkehr und Kinderbetreuung

Göggingen. Etliche Besichtigungen hat der Gögginger Gemeinderat für Mittwoch, 25. April, auf dem Plan. Das Gremium trifft sich um 14.30 Uhr am Rathaus, dann geht es in den Wald, zum Kreisverkehr und zur Straße am Einkaufszentrum Steingau, zum Friedhof Göggingen, zur Zufahrt Schützenhaus, die Gehwege werden besichtigt sowie der Friedhof Horn. Vorab, weiter
  • 342 Leser

Ortsdurchfahrt wird saniert

Bopfingen-Trochtelfingen. Der Fahrbahnbelag der B 29 in der Ortsdurchfahrt Trochtelfingen wird noch in diesem Jahr saniert. Dies teilte Regierungspräsident Johannes Schmalzl in einem Schreiben an den Bürgermeister der Stadt Bopfingen, Dr. Gunter Bühler, mit. Die Maßnahme sei unbestritten notwendig und stehe daher bereits seit längerem auf der Agenda. weiter
  • 511 Leser

Flohmarkt

Oberkochen. Der Elternbeirat des Kindergartens St. Michael veranstaltet am Samstag, 28. April, von 11 bis 15 Uhr einen Kinderbasar mit Flohmarkt im Rupert-Mayer-Haus in Oberkochen. Es gibt Kasperletheater um 13 Uhr, eine Tombola, sowie Kaffee und Kuchen. weiter
  • 4134 Leser

Kurz und bündig

Gemeinschaftsschule und Kläranlage Der Gemeinderat Westhausen tagt am Mittwoch, 25. April, um 18.30 Uhr im Rathaus. Themen sind die Gemeinschaftsschule und die Außenanlage am Kindergarten Westerhofen.Leben retten und Karten gewinnen Das DRK bittet am Donnerstag, 26. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr, in der Alamannenhalle in Lauchheim um Blutspenden. Unter weiter
  • 424 Leser

Kurz und bündig

Sitzung des Technischen Ausschusses Der Technische Ausschuss Oberkochentrifft sich am Mittwoch, 25. April, um 16 Uhr, am Gebäude Aalener Straße 21 zum Vorortermin. Anschließend startet ab 16.30 Uhr die Sitzung im Oberkochener Rathaus.ADAC-Prüfzug in Oberkochen Am Donnerstag und Freitag, 26. und 27. April, ist der mobile Prüfzug des ADAC auf dem Parkplatz weiter
  • 523 Leser

Nordic Walking

Oberkochen. Am 28. April leitet Nabu-Alb-Guide Siegfried Conrad eine Nordic-Walking-Frühlingstour um und durch das Eselsburger Tal. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz Eselsburg an der B 19. Anmeldung unter(07325) 6673 oder unter siegfried.conrad@t-online.de. weiter
  • 3963 Leser

Ein Schwabe im Orient

Bodo Rudolf sorgt bei seiner Lesung für viele Lacher
Von Bomberkäfern im Dschungel über traute Siebensamkeit im Irak bis hin zum Leberkäs in Pakistan. Autor Bodo Rudolf hat bei „Buch & Kultur Mayer“ in Oberkochen sein Buch „Paris-Basra: Ein Ingenieur im Orient“ vorgestellt. weiter
  • 664 Leser

Auftakt zur Innenstadtsanierung

Mit dem Spatenstich in der Bürgermeister-Bosch-Straße hat der erste Bauabschnitt der Innenstadtsanierung in Oberkochen begonnen. Der erste Bauabschnitt umfasst den Bereich zwischen Bürgermeister-Bosch-Straße und Katzenbachstraße. Bis Ende Oktober soll er beendet sein. Im Zuge der Baumaßnahmen werden auch die Hausanschlüsse saniert. Im Zuge der Sanierung weiter
  • 656 Leser

Ein Mahner wider das Vergessen

„Spuren – Wege der Verfolgten“ zeigt Werke von Georg Sternbacher in der ehemaligen Synagoge in Oberdorf
„Spuren - Wege der Verfolgten“ ist eine Ausstellung mit zwölf großformatigen Werken von Georg Sternbacher in der ehemaligen Synagoge in Oberdorf überschrieben. Sie ist bis 20. Mai im Programm der Rieser Kulturtage zu sehen. Die Ausstellung ist am Sonntag, dem 17. Todestag des Künstlers, eröffnet worden. weiter

Über den Krater hinaus schauen

19. Rieser Kulturtage sind auf der Kapfenburg eröffnet worden – 160 Veranstaltungen vom 21. April bis 20. Mai
Am vergangenen Samstag wurden auf Schloss Kapfenburg die 19. Rieser Kulturtage eröffnet. Gleich zu Beginn erklangen die Hörner der Alphornbläser des schwäbischen Albvereins der Lauchheimer Ortsgruppe im Hof der Burg und trugen damit das Traditionsbewusstsein weit über das Ries hinaus. weiter

„Brand“ in der Sprai-Tech bekämpft

Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Spraitbach mit der Jugendfeuerwehr und dem DRK
Bei einem Brand in der Sprai-Tech sind vier Personen eingeschlossen. Diesen Fall nahm die Spraitbacher Freiwillige Feuerwehr bei ihrer Hauptübung mit der Jugendfeuerwehr in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz Spraitbach an. weiter
So isch’s no au wiedrLange schon zusammen, beschließen sie endlich gemeinsam in eine Wohnung zu ziehen. Nach Wochen der Renovierung und des Einrichtens glänzt auch die neue Küche im modischen Design. Da die Liebe bekanntlich durch den Magen geht, bekocht sie ihren Liebsten jetzt jeden Abend nach der Arbeit. Er schätzt vor allem die nicht vegetarischen weiter
  • 698 Leser

Die Holzwürmer vom Rosenstein

Ein Reißigschlag und seine Folgen – aufgezeichnet von Reiner Wieland aus Lautern
Nächstes Jahr wird kein Reißigschlag gekauft, sagte seine Frau bestimmt. Das lohnt sich doch nicht! Lohnt sich der Kauf eines Flächenloses als Brennholz wirklich nicht? Ein Erlebnis ist jeweils schon die Holzversteigerung. Er ging zur Auktion und konnte nicht widerstehen.Jetzt fährt er mit dem guten Auto mit Hänger regelmäßig in den Wald und bringt weiter
  • 686 Leser

Polizei sucht nach Tatmesser

Hundertschaft durchkämmt Wald und Teich in Nähe der Leichenfundstelle – Neues Spurenbild vom Täter
Auf der Suche nach dem Tatmesser im Mordfall Maria Bögerl durchkämmt eine Hundertschaft der Bereitschaftspolizei am Montag den Wald bei Nietheim im Bereich der Leichenfundstelle. Spezielle Suchhunde hatten zwei Jahre nach dem Mord an Maria Bögerl Täterspuren an Stellen gefunden, die bislang nicht untersucht worden sind. Noch fehlen Tatmesser und Schlüssel weiter
  • 3
  • 4004 Leser

Wenn die Sitzung teuer wird ...

Der Kreistag schürt in seinen Ausschüssen ein dickes Paket für Schulsozialarbeit und Kleinkindbetreuung
„Das ist aber eine teure Sitzung“, stellt Landrat Klaus Pavel (CDU) fest. Der Jugendhilfeausschuss hat nacheinander gleich drei weitere Knoten im sozialen Netz geknüpft: mehr Schulsozialarbeit, bessere Bezahlung und mehr Stellen für Tagesmütter und eine Intensivgruppe in Gmünd. weiter
  • 918 Leser

Geänderte Trasse

Detaillierte Planungen für Gehwege sollen folgen
Der Gemeinderat Hüttlingen hat der geänderten Trassenführung der Druckleitung für den Anschluss der Gemeinde Neuler ans Klärwerk Niederalfingen zugestimmt. Die Leitung wird nun von der Hürnheimer Straße über den Kapellenweg und die Jägerstraße zum Düker am Kocher verlaufen. weiter
  • 449 Leser

Kurz und bündig

Rathaus und Bibliothek Der Gemeinderat Abtsgmünd tagt am Donnerstag, 26. April, um 17.30 Uhr in der Grundschule Pommertsweiler. Themen sind unter anderen der Verkauf des Rathauses Pommertsweiler sowie der Jahresbericht der Bibliothek.Benefizkonzert von Comedia Vocale Am Samstag, 28. April, geben „Comedia Vocale“ um 19.30 Uhr im Bürgersaal weiter
  • 524 Leser

Kurz und bündig

Ortschaftsrat Elchingen tagt Am Donnerstag, 26. April, tagt um 19.30 Uhr der Ortschaftsrat im Rathaus Elchingen. Das Gremium berät über die Installierung einer Ampel, das Mahnmal für Heimatvertriebene und die Erschließungsarbeiten für Gas und DSL.Integrative Disco in der Arche Die Nattheimer Behindertengruppe und die Aktion „Freunde schaffen Freude“ weiter
  • 475 Leser

Wand-Wall-Kombi gegen Lärm

Lärmschutz und der neu zu gestaltende Dorfplatz waren Themen im Gemeinderat
Noch einmal hat sich der Gemeinderat mit den beabsichtigten Lärmschutzmaßnahmen parallel zur B19 am zukünftigen Baugebiet Kocherwiesen II in Niederalfingen beschäftigt. weiter
  • 573 Leser

Zeitgenössisches trifft auf Bach

Stadtkapelle Neresheim und Städtisches Blasorchester Heidenheim bringen spirituelle Blasmusik
Im Rahmen der Rieser Kulturtage haben die Stadtkapelle Neresheim und das Städtische Blasorchester Heidenheim ein gemeinsames Konzert in der Stadtpfarrkirche Neresheim gegeben. Der Charakter der Stücke – darunter eine Uraufführung des Heidenheimer Komponisten Eric Mayr – reichte von aufwühlend und gewaltig bis hin zu meditativ und malerisch. weiter
  • 5
  • 577 Leser

Schlemmen für den guten Zweck

Viele Gäste kamen zum Peru-Benefizabend der Kolpingsfamilie Abtsgmünd in die Kochertalmetropole
Die Kolpingsfamilie Abtsgmünd freut sich über die große Resonanz, die der Benefizabend zugunsten ihrer Hilfsprojekte in Peru erfahren hat. 300 Gäste kamen in die Kochertalmetropole. Das bunte Programm für Augen, Ohren, Nase und Gaumen begeisterte. weiter

Lehrgarten braucht eine Aufwertung

Projekt für das Jahr 2012 bei Jahresversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Waldstetten vorgestellt
Während andere Vereine Nachwuchssorgen haben, konnte der Obst- und Gartenbauverein Waldstetten neue Mitglieder hinzugewinnen. Dies und die Vorhaben für 2012 erfuhren die Mitglieder bei der Jahresversammlung. weiter
  • 271 Leser

Ortskern kontinuierlich entwickeln

Waldstetter „Maxa-Beck“ soll rund 400 Quadratmeter größer werden – weitreichender Umbau geplant
Der Lebensmittelladen „nah und gut“ in Waldstettens Mitte soll größer werden, wenn es nach dem Inhaber des Lebensmittelladens, Wolfgang Mangold, geht. Wenn er seine Pläne umsetzen kann, wird sich das Ortsbild ändern. weiter
  • 477 Leser

Saisonstart für Mutige

Am Sonntag startete der Tennisclub Waldstetten in die neue Saison. Das Barometer zeigte zwar „keinen Schneefall“, aber es herrschte wechselhaftes Aprilwetter von Hagel bis zu strahlendem Sonnenschein. So wurde der Saisonstart des TC Waldstetten in das gemütliche Clubheim verlegt. In den sonnigen Abschnitten am Nachmittag wagten sich einige weiter
  • 375 Leser

Symbolische Kraft von Farben

Waldstetten/Straßdorf. Um „Farbensymbolik“ geht es in einem Vortrag von Dr. Magdalene Gärtner aus Schwäbisch Gmünd bei der Erwachsenenbildung der evangelischen Kirchengemeinde Waldstetten am Donnerstag, 26. April, im Gemeindehaus „Mitte“ in Straßdorf. Farben haben schon immer auf die Sinnesempfindung des Menschen ausgestrahlt. weiter
  • 450 Leser

Umbaupläne beschäftigen Gemeinderäte

Sitzungen am Donnerstag
Die geplante Vergrößerung des „nah- und Gut“ in Waldstetten (siehe nebenstehender Artikel) ist Thema im Bau- und Umweltausschuss sowie im Gemeinderat in den Sitzungen am Donnerstag. weiter
  • 417 Leser

Spielerischer Kontakt zum Französischen

„Jetzt wähl‘ ich auf jeden Fall Französisch“, so das Fazit einer Schülerin der 6. Klasse der Franz-von-Assisi-Schule in Waldstetten nach dem Besuch des „FranceMobils“. Das ist eines dieser kleinen französischen Kulturinstitute auf vier Rädern, das kürzlich auf dem Schulhof der Franz-von-Assisi-Schule Aufsehen erregte. Gemeinsam weiter
  • 381 Leser

Fridolin im Farbengarten

Kindergarten Trochtelfingen feierte Frühlingsfest

Bopfingen-Trochtelfingen. Ortsvorsteher Ralf Kaske konnte am Sonntag, 22. April, ein „volles Haus“ im Wilhelm-Hahn-Bürgerhaus begrüßen. Eingeladen hatten Betreuerinnen und Kinder des Trochtelfinger Kindergartens. Fridolin, die Schildkröte, begeistert von den Farben des Regenbogens ließ sich durch die Wunderwelt

weiter
  • 857 Leser

Mit Nola Note lieben Kinder Klassik

Junge Philharmonie und großer Kinderchor mit zauberhafter Aufführung in der Stadthalle Aalen
Die Idee wurde zum Glücksfall: Bei den Frühjahrskonzerten der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg gab es nachmittags ein Kinderprogramm. Gemeinsam mit 130 Kindern und Jugendlichen aus Schulchören der Region gingen die Musici auf eine wunderbare Reise durch die Orchesterlandschaft. „Nola Note“ wurde zum Volltreffer. weiter

Kreativ Garten - mehr als nur Grün

Aalen. Trotz Regen, Sturm und auch wieder Sonnenschein strömten Besuchermassen zum „Tag der offenen Tür“ – dem vielfältigen Frühjahrsmarkt – in den "Kreativ Garten". Dort war es gut zu verweilen, um die Vielfalt an handgefertigten Werken aus Ton, Metall, Edelsteinen, Filz, Floralem und anderen individuell

weiter
  • 554 Leser

Auf die Spitze!

Zum Abschluss der Gmünder Musiktheater-Reihe gastiert die Akademie des Tanzes Mannheim am Samstag, 28. April, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Die Akademie des Tanzes Mannheim steht für herausragende Ballettkunst, mitreißende Tanzfreude und hochklassige Professionalität. Vom romantisch-klassischen Pas de deux bis zum zeitgenössischen weiter
  • 783 Leser

Ein „Wutbürger“ mit Humor

Christoph Sieber begeistert mit seinem neuen Programm „Alles ist nie genug“ in Iggingen
Man könnte ihn für einen adretten Junglehrer halten. Im Laufe des Abends zeigt sich jedoch, dass er dafür zu unbequem ist. „Wir sind nicht wütend genug“, behauptet er und übernimmt es für seine Zuschauer, den Finger in die Wunden der Zeit zu legen. Die fast 300 Gäste in der Igginger Gemeindehalle haben trotzdem etwas zu lachen. weiter
  • 1
  • 935 Leser

Die „Schottische“ gar nicht sparsam

Mit einem beeindruckenden Programm tritt die Philharmonie Schwäbisch Gmünd im Kongresszentrum Stadtgarten auf
Drei große Komponisten des 19. Jahrhunderts wurden unter dem Dirigat von Knud Jansen aufgeführt. Der prall volle Peter-Parler-Saal legte in diesem Konzert beredt Zeugnis ab von der Popularität der Philharmonie Schwäbisch Gmünd. weiter

Staufer des Tages

Barbara Pfisterer„Dabei sein, das ist das Wichtigste“, findet Barbara Pfisterer, wenn es um das Stadtjubiläum und die Staufer geht.Zunächst wollte sich die Bürokauffrau sich deshalb in die Gruppe der Fahnenschwinger einreihen. Eine bis dato nicht entdeckte Schulterverletzung machte diesen Ehrenamtswunsch aber zunichte.Doch die Gmünderin weiter

Prävention im Talschulzentrum

Ein Schwerpunkt des Engagements der Schulsozialarbeiterin an der Talschule und der Karl-Kessler-Realschule, Martina Wächter, ist die Prävention. In diesem Rahmen fanden in den vergangenen Wochen und Monaten drei größere Projekte statt. weiter
  • 604 Leser

Hundertschaft sucht Bögerl-Mordwaffe

Polizei im Großeinsatz bei Weiher in Großkuchen

Heidenheim-Großkuchen. Eine Hundertschaft der Bereitschaftspolizei Biberach sucht zur Stunde die Tatwaffe im Mordfall Bögerl in einem Waldstück und in einem Weiher bei Heidenheim-Großkuchen. Das meldete der SWR gegen 15 Uhr.

Wie die Landespolizeidirektion Stuttgart dem SWR sagte, werde der Weiher abgepumpt und durchsucht. Das Erdreich

weiter
  • 5
  • 2874 Leser

Hagelschauer - Eisglätte auf der Autobahn

Polizei verzeichnet zahlreiche Unfälle

Kreis Heidenheim/Alb-Donau-Kreis. Heftige Hagelschauer pralsselten am Sonntag immer wieder auf die Autobahn A7 nieder. Teilweise herrschte auf den Fahrbahnen Eisglätte, was auch zahlreiche Unfälle zur Folge hatte.

In den Landkreisen Heidenheim und Alb-Donau-Kreis musste die Polizei am Sonntag zwischen 12.55 und 18.15 Uhr neun Verkehrsunfälle

weiter
  • 1123 Leser

Kicken unterm Eiffelturm

SV Lautern auf Tours-Tour – Training mit Leistungskader der Region Tours – Kontakt über Profitrainer Peter Zeidler
Die D-Jugend der Fußballabteilung des SV Lautern wollte sich bei ihrem Mannschaftsausflug nicht mit kleinen Brötchen zufrieden geben, sondern hoch hinaus. Die Lösung lag auf der Hand: Richtung Westen nach Frankreich, dort gibt’s Croissants, Baguette und hohe Türme. weiter
  • 881 Leser

So lieben Kinder Klassik

Junge Philharmonie und großer Kinderchor mit zauberhafter Aufführung von „Nola Note auf Orchesterreise“ in der Stadthalle Aalen – über 1000 Zuschauer
Die Idee wurde zum Glücksfall: Bei den diesjährigen Frühjahrskonzerten der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg (JPO) gab es nachmittags ein Kinderprogramm. Gemeinsam mit 130 Kindern und Jugendlichen aus Schulchören der Region gingen die Musici auf eine wunderbare Reise durch die Orchesterlandschaft. „Nola Note“ wurde zum Volltreffer. weiter
  • 691 Leser

„Piazza di Casola“ entsteht

Bartholomäer Gemeinschaftsaktion des Vereins Amici di Casola und der Alpinigruppe Schwäbisch Gmünd
In einer Gemeinschaftaktion entsteht zurzeit in Bartholomä der „Piazza di Casola“. Möglich wird dies auch durch die Aktion „Baden-Württemberg feiert“. Das Land Baden-Württemberg fördert verschiedene Aktivitäten in Rahmen seines 60-jährigen Landesjubiläums – unter anderem das Engagement des Verein zur Ausgestaltung des Platzes. weiter
  • 423 Leser

Ein Abend wie das Leben so spielt

Uli Keuler eröffnet die Saison der Kleinkunstbühne Farrenstall in Neuler
Zur Eröffnung der Saison der Kleinkunstbühne Farrenstall in Neuler hatten die Macher Uli Keuler eingeladen. Mit dem Programm „Uli Keuler spielt“ war er hier zum vierten Mal zu Gast und genoss sichtlich die Wohnzimmeratmosphäre mit den gut 100 Zuhörern. weiter
  • 589 Leser

Feuerwehr rückt wegen eines Luftballons aus

Flugobjekt löst Brandalarm aus

Schorndorf. Wegen eines Luftballons hat die Feuerwehr Schorndorf in der Nacht zum Montag ausrücken müssen. Wie sich laut Polizeidirektin Waiblingen herausstellte, hatte sich ein mit Helium gefüllter Luftballon an einem Brandmelder eines Autohauses in der Stuttgarter Straße verfangen und den Brandalarm ausgelöst. Um weiteren

weiter
  • 5
  • 1327 Leser

Tragischer Autounfall wegen Bedienungsfehler

75-jährige wurde von einem Auto gegen eine Mauer gedrückt

Stuttgart-Degerloch. Durch das Versehen einer  Autofahrerin wurde am Sonntagmorgen gegen 9.10 Uhr  eine 75-jährige Seniorin lebensgefährlich verletzt. Nach Informationen der Polizeidirektion Stuttgart verstarb die Framu am Sonntagabend in einem Stuttgarter Krankenhaus. 

Zu dem tragischen Unfall war es gekommen, als eine 81-Jährige mit ihrem Mercedes

weiter
  • 5
  • 2059 Leser

Mehrere Unfälle wegen Regen und Hagel

Stau auf der A 7

Heidenheim. Starkregen und Graupelschauer haben gestern Nachmittag auf der Autobahn 7 zu einer Reihe von Unfällen mit mehreren Fahrzeugen geführt. Das meldet der SWR.  Laut Polizei staute sich dadurch der Verkehr auf einigen Kilometer Länge. Mehrere Personen wurden leicht verletzt. Auch auf der Bundesstraße 30 kam es zwischen

weiter
  • 5
  • 1239 Leser

Regionalsport (13)

Nina Krauss auf Platz 19

Mountainbike, Bundesliga: Schlammschlacht beim Auftakt-Rennen in Münsingen
Der 26. Internationale MTB-Frühjahrsklassiker in Münsingen bot beim Auftakt zur MTB-Bundesliga hochkarätigen Sport. Bei den Damen waren Olympiasiegerin Dahle-Flesjaa und Marathon-Weltmeisterin Annika Langvad mit am Start. Nina Krauss wurde 19. weiter
  • 5
  • 285 Leser

Zwei Niederlagen

Badminton, Kreisliga: Platz sieben zum Saisonabschluss
Die TSF Gschwend III beschloss die Kreisligasaison mit zwei Niederlagen gegen Böhmenkirch I (0:8) und Eislingen II (3:5). Trotzdem zeigte die Mannschaft gute Spiele. weiter
  • 308 Leser
Borussia Dortmund verteidigt den Titel und ist Deutscher Meister. Zwei Tipper haben vier Richtige vorausgesagt und damit jeweils zwei Karten für das Oberligaspiel Normannia gegen Spielberg (5. Mai, 15.30 Uhr) gewonnen. Heim : Gast (1)       (0)      (2)Bor. Dortmund - Bor. M’gladbach weiter
  • 194 Leser
D-JuniorenKreisstaffel 2: TSV Bartholomä - TSG Hofherrnweiler-U. IV 4:2; TSV Essingen I - SGM Böbingen/Heuchl./Möggl. 1:6; SV Hussenhofen - VfL Iggingen 1:2; SG Bettringen II - TSV Mutlangen III 0:2.Kreisstaffel 3: TSV Essingen II - Germ. Fachsenfeld 3:3; SSV Aalen I - SGM Schechingen/Abtsgmd./Hohenst. II 0:6; TSV Dewangen - SGM Eschach/Göggingen I weiter
  • 445 Leser

Heiko Götz wird Gesamtsieger

Bankdrücken, Baden-Württembergische Meisterschaft: KSC Leintal schneidet in Weinheim sehr erfolgreich ab
Die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Bankdrücken wurden vom AC Weinheim in eigener Halle ausgetragen. Mit über 60 Meldungen, davon vier vom KSC Leintal, konnte man die Teilnehmerzahlen steigern. Die KSCler schnitten mit drei Titeln und einer Vizemeisterschaft erfolgreich ab. weiter
  • 557 Leser

Kuhn und Arndt verteidigen ihre Titel

Zwei glorreiche Sieger gab es bei den Baden-Württembergische Meisterschaften der Masters im Gewichtheben. In Fellbach fanden die BWG-Meisterschaften der Masters statt. Vom SGV Oberböbingen nahmen die Meister vom Vorjahr, Heiko Arndt (rechts) und Tobias Kuhn (links), teil. Beide Heber konnten ihre Titel gegenüber einem zahlreichen Teilnehmerfeld erfolgreich weiter
  • 359 Leser

Mehrere Fanbusse im Einsatz

Fußball, 3. Liga
Ralph Hasenhüttl will das Auswärtsspiel zum Heimspiel machen. Weshalb der VfR Aalen für eine große Fanbus-Aktion sorgt. Wer mitfahren will, muss sich bis Mittwoch anmelden. Kosten: 10 Euro. weiter
  • 971 Leser

Hasenhüttl sieht Parallelen

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen im entscheidenden Spiel wieder gegen VfB Stuttgart II – Bislang immer unentschieden
Die Statistik spricht für den VfR Aalen. Dreimal haben die Ostälbler unter Ralph Hasenhüttl gegen den VfB Stuttgart II gespielt – dreimal endete das Duell unentschieden. Passiert das am Samstag (Anpfiff: 13.30 Uhr) auch ein viertes Mal, ist der Aufstieg in die 2. Bundesliga perfekt. „Wir holen uns diesen einen Punkt noch“, verspricht weiter
  • 5
  • 1887 Leser

Überregional (88)

'Ein Buch ist wie eine Zeitmaschine'

Interview mit dem Sammler Reinhard Wittmann
Heute ist der 'Welttag des Buches'. Doch ist das gedruckte Buch nicht ein verschwindendes Kulturgut? Ein Interview mit Reinhard Wittmann, dem Vorsitzenden der Münchner Gesellschaft der Bibliophilen. weiter
  • 437 Leser

'Game over' für SPD-Amtschef

Daniel Rousta wegen Pöbeleien auf Facebook gefeuert - Brüderle (FDP) spricht von 'Gesocks'
Daniel Rousta wollte die 'Sprache des Netzes' sprechen - und stolperte über Beleidigungen bei Facebook. Die Entlassung durch Finanzminister Nils Schmid meldete der Ex-Amtschef selbst - auf Facebook. weiter
  • 334 Leser

'XY'-Mime als Dieb aufgegriffen

Zu gut gespielt? Die Polizei in Stuttgart hat einen Schauspieler der ZDF-Serie 'Aktenzeichen XY. . . ungelöst' aufgegriffen - weil sie ihn nach einem Hinweis für einen echten Juwelenräuber hielt. Aaron Defant ('Marienhof') sei am Donnerstag in der Innenstadt 'einer kurzen Personenkontrolle unterzogen' worden, bestätigte ein Polizeisprecher am Samstag weiter
  • 389 Leser

2. BUNDESLIGA

Karlsruher SC - Paderborn2:0 (1:0) Tore: 1:0 Krebs (43.), 2:0 Groß (88.). - Zuschauer: 14 122. Düsseldorf - Union Berlin2:1 (2:1) Tore: 1:0 Ilsö (15.), 1:1 Terodde (18.), 2:1 Rösler (22./Foulelfmeter). - Z.: 33 637. St. Pauli - Rostock 3:0 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Ebbers (13., 49.), 3:0 Bartels (79.). Zuschauer: 22 620. Aue - Dresden1:1 (1:1) Tore: 1:0 weiter
  • 316 Leser

3. LIGA

Münster - Sandhausen1:2 (0:1) Tore: 0:1 Danneberg (32.), 1:1 Kluft (55.), 1:2 Danneberg (83.). - Zuschauer: 5100. VfR Aalen - Bremen II 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Kister (7.), 2:0 Dausch (83./Foulelfmeter). - Z.: 5723. Darmstadt - Babelsberg 3:1 (2:0) Tore: 1:0, 2:0 Zimmerman (7., 45.), 3:0 R. Hübner (66.), 3:1 Stroh-Engel (78.). - Rote Karte: M. Kühne (B./36.) weiter
  • 339 Leser

300 Menschen bei CDU-Aktion zu Polizeireform

Mit einer Kundgebung in Pforzheim sowie Infoständen in mehreren anderen Städten im Südwesten hat die CDU am Samstag gegen die grün-rote Polizeireform demonstriert. Die Reform sei 'ein gigantischer Rückzug der Polizei aus der Fläche', sagte CDU-Landeschef Thomas Strobl in Pforzheim - laut Angaben der Polizei vor rund 300 Menschen. Die Reform mache die weiter
  • 409 Leser

A5-Sperrung verursacht Staus auf der A8

Die mehrtägige Vollsperrung der Autobahn 5 (Frankfurt-Basel) bei Karlsruhe hat am Wochenende wider Erwarten nur wenige Probleme gemacht. Lediglich auf der A8 in Richtung Stuttgart habe es am Samstag zeitweise längere Staus gegeben, bilanzierte die Polizei gestern Nachmittag. Und auch diese seien vermeidbar gewesen - wenn sich die Autofahrer an die Umleitungen weiter
  • 403 Leser

Abstieg trotz Aufwind

Kaiserslauterns Sieg kommt zu spät - Hertha in höchster Not
Gewonnen und doch abgestiegen - Kaiserslautern im Zwiespalt der Gefühle. Auch Hertha ist nach dem 1:2 akut von der Zweitklassigkeit bedroht. weiter
  • 413 Leser

Bayer 'bedient' sich in Hoffenheim

Kaum hatte Bayer Leverkusen nach einer turbulenten Saison das Minimalziel Europa League so gut wie sicher erreicht, träumte die Chefetage bereits wieder von der Königsklasse. 'Wir wollen einer der Kandidaten für die Champions League sein', sagte Sportdirektor Rudi Völler nach dem 1:0 des Vizemeisters am drittletzten Spieltag der Fußball-Bundesliga beim weiter
  • 318 Leser

Berlin schnappt Haching den Titel weg

Erst wehrten die Berlin Recycling Volleys zwei Matchbälle ab, dann krönten sie sich selbst zum Champion: In einem hochdramatischen Endspurt haben sich die Hauptstädter ihre vierte deutsche Volleyball-Meisterschaft gesichert und Generali Haching den ersten Titel der Vereinsgeschichte vor der Nase weggeschnappt. Das Team von Trainer Mark Lebedew gewann weiter
  • 356 Leser

Brüderle: Aufstehen gegen 'linkes Geschwätz'

Mit Aufrufen zur Geschlossenheit ist der FDP-Bundesparteitag in Karlsruhe zu Ende gegangen. Fraktionschef Rainer Brüderle forderte in einer umjubelten Rede eine 'neue Ernsthaftigkeit'. Die Liberalen müssten ihre Inhalte 'mit Wärme vermitteln'. Er mahnte die Basis zum Kampf: 'Wir müssen aufstehen, uns erheben aus den bequemen Sitzen des Vorstands und weiter
  • 376 Leser

BUNDESLIGA

Hannover - SC Freiburg 0:0 Zuschauer: 48 000. SC Freiburg: Baumann - Schmid, Ginter, Diagné, Sorg - Guede (75. Höhn), Makiadi - Putsila (72. Jendrisek), Daniel Caligiuri - Freis (89. Santini), Rosenthal. Augsburg - Schalke 1:1 (1:1) Tore: 1:0 S. Langkamp (6.), 1:1 Huntelaar (38.). - Zuschauer: 30 660 (ausverkauft). 1. FC Köln - VfB Stuttgart 1:1 (0:0) weiter
  • 387 Leser

Bundeswehr verstärkt Einsatz im Kosovo

Deutschland will sein Truppenkontingent im Kosovo kurzfristig um rund 500 Soldaten verstärken und auch eine Eingreiftruppe stationieren. Anlass sind die bevorstehenden Wahlen in Serbien, die teilweise auch im Norden des Kosovo stattfinden sollen. Die Spannungen in der Region wuchsen in den vergangenen Tagen. Der Kommandant der Nato-Schutztruppe Kfor weiter
  • 414 Leser

BÖRSENPARKETT: Quartalssaison als Härtetest

In dieser Woche wird die Börse geflutet - nicht mit einer neuen Geldspritze der Europäischen Zentralbank (EZB), sondern mit Quartalsberichten, bei denen Daimler, Siemens und Deutsche Bank aus deutscher Sicht die wichtigsten sind. Dann wird sich herausstellen, wie es um die Firmen und die Konjunktur steht. Es wird sich zeigen, ob die Zuversicht vieler weiter
  • 571 Leser

Chinas großer Auftritt

Merkel und Wen eröffnen Hannover Messe
China prägt als Partnerland die Hannover Messe. Zu deren Eröffnung appellierte Kanzlerin Merkel an deutsche Unternehmen, innovativ zu bleiben. weiter
  • 618 Leser

CSU droht mit Bruch

Betreuungsgeld spaltet Koalition - SPD kündigt Klage an
Im Streit um das Betreuungsgeld ist kein Ende in Sicht: Die CSU nennt ihr Projekt entscheidend für den Fortbestand der Koalition. In FDP, SPD und bei den Grünen werden zunehmend rechtliche Zweifel laut. weiter
  • 376 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: FC Arsenal FC Chelsea 0:0, Aston Villa Sunderland 0:0, FC Fulham Wigan 2:1, Newcastle Stoke City 3:0, Blackburn Norwich City 2:0, Bolton Swansea City 1:1, Queens Park Rangers Tottenham Hotspur 1:0, Manchester Utd. Everton 4:4, FC Liverpool West Bromwich 0:1, Wolverhampton Manchester City 0:2. - Tabellenspitze (Spiele/Punkte): weiter
  • 456 Leser

Degen-Titel nach Heidenheim und Böblingen

. Ricarda Multerer und Steffen Launer haben sich bei den deutschen Meisterschaften im Degenfechten in Tauberbischofsheim die Titel gesichert. Die 22 Jahre alte Multerer vom Heidenheimer SB setzte sich im Finale gegen Beate Christmann vom FC Tauberbischofsheim mit 15:12 durch. Zuvor hatte sie im Viertelfinale Nadine Stahlberg (FC Offenbach) und anschließend weiter
  • 427 Leser

Der größte Streich

Der SC Freiburg bleibt erstklassig - Augsburg muss noch bangen
Der SC Freiburg hat mit dem 0:0 bei Hannover 96 den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga sicher. Der FC Augsburg ist nach dem 1:1 gegen den FC Schalke 04 nahe dran, ebenfalls in der Liga zu bleiben. weiter
  • 412 Leser

Der neue Bartmeister im Freistil

Ohne Lockenwickler geht da nichts: Der US-Amerikaner Aarne Bielefeld präsentiert seine siegreiche Haarpracht in der Kategorie 'Vollbart Freistil'. Im oberschwäbischen Bad Schussenried kämpften - und kämmten - am Samstag 163 Männer um Titel bei der Internationalen Deutschen Bartmeisterschaft. Die gibt es seit 1987. Foto: dpa weiter
  • 439 Leser

Der SV Sandhausen als 122. Zweitligist

Machmeier und Dais als Aufstiegsarchitekten
Fußball-Drittligist SV Sandhausen hat den erstmaligen Aufstieg in die zweite Liga geschafft. Der VfR Aalen wird wohl am Samstag folgen. weiter
  • 453 Leser

DOKUMENTATION

Ex-Ministerialdirektor Daniel Rousta hat nach seiner Entlassung auf Facebook eine Erklärung abgegeben. Wir dokumentieren den Text in Auszügen: 'Game over, Freunde. Nils Schmid hat mich gerade darüber informiert, dass ihm die von FDP und CDU angestoßene Debatte über meine Facebook-Postings keine andere Wahl ließe, als mich zu feuern. (...) Ich habe versucht, weiter
  • 388 Leser

Ein Rausch mit Ball und Bier

Borussia Dortmund feiert ausgefallen seinen achten Meistertitel
Nach dem 2:0 gegen Borussia Mönchengladbach brachen in Dortmund alle Dämme. BVB-Trainer Jürgen Klopp, die Spieler und 80 000 Fans feierten den verdienten zweiten Meistertitel in Folge weiter
  • 446 Leser

Ein Tizian als Präsent

Ehrenbürger Edmund Meiser beschenkt Oelsnitz
Die sächsische Stadt Oelsnitz hat ein millionenschweres Gemälde des italienischen Renaissance-Meisters Tizian geschenkt bekommen. Das aus dem 16. Jahrhundert stammende 'Bildnis der Erzherzogin Katharina von Österreich' wird von Dienstag an im Fürstensaal von Schloss Voigtsberg dauerhaft den Besuchern präsentiert. Zu verdanken hat die Stadt das Kunstwerk weiter
  • 339 Leser

Ein Triumph mit Schatten

Formel 1: Vettel beendet Durststrecke - Heftige Diskussionen um Bahrain-GP
Mit dem ersten Sieg gleich an die WM-Spitze: Weltmeister Sebastian Vettel hat in der Wüste von Bahrain seine Durststrecke beendet. In einem der umstrittensten Rennen der Formel-1-Geschichte triumphierte er. weiter
  • 306 Leser

Eisbären mit atemberaubender Aufholjagd

Mit einer unglaublichen Energieleistung hat Titelverteidiger Eisbären Berlin im Traumfinale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den ersten Matchball der Adler Mannheim abgewehrt. Der Vorrundensieger setzte sich im spektakulären vierten Play-off-Duell der DEL-Rekordmeister in Mannheim mit 6:5 (1:2, 1:1, 3:2, 1:0) nach Verlängerung durch und glich in der weiter
  • 358 Leser

EM-Titel: Überraschung durch Zwiebler

Marc Zwiebler ist beileibe kein Lautsprecher. Der frischgebackene Badminton-Europameister aus Bonn spricht, wie er spielt. Er wartet ab, bleibt in der Deckung und kontert gerne. Offensives Auftreten, auf dem Platz und außerhalb, ist ihm fremd. Es muss schon viel zusammengekommen sein, wenn Zwiebler sagt: 'Ich fahre zu den Olympischen Spielen nach London, weiter
  • 356 Leser

FORMEL 1 IN ZAHLEN

Großer Preis von Bahrain in Sachir (57 Rd. à 5,412 km/308,238 km): 1. Vettel (Heppenheim) Red Bull 1:35:10,990 Std., 2. Räikkönen (Finnl.) Lotus 3,333 Sek. zurück, 3. Grosjean (Frankr.) Lotus 10,194, 4. Webber (Austral.) Red Bull 38,788, 5. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 55,460, 6. Di Resta (Schottl.) Force India 57,543, 7. Alonso (Spanien) Ferrari 57,803, weiter
  • 323 Leser

Frankfurter Frauen im Finale

1. FFC erreicht gegen Arsenal Champions-League-Endspiel
Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt haben ihr Ticket für das Champions-League-Finale in München gelöst und dürfen weiter vom Double träumen. Endspielgegner am 17. Mai ist Titelverteidiger Olympique Lyon, der bei Turbine Potsdam 0:0 spielte und nach dem 5:1 im Hinspiel locker weiterkam. Im Halbfinal-Rückspiel der Königsklasse hatte sich Frankfurt weiter
  • 395 Leser

Frontal aufeinander

Tote und viele Schwerverletzte bei Zugunglück in Amsterdam
Es ist eines der schwersten Zugunglücke der vergangenen Jahre in den Niederlanden: Mehr als 120 Menschen wurden beim Zusammenprall zweier Züge verletzt, viele schwer. Eine Frau starb. weiter
  • 432 Leser

Frostschäden deutlich geringer

Die Spätfrostschäden vom Mai vergangenen Jahres im baden-württembergischen Wein- und Obstbau haben sich von geschätzten 40 auf real 25 Millionen Euro reduziert. Grund dafür ist nach Mitteilung der Landesregierung, dass im Laufe der Vegetationszeit die Reben erneut austrieben und somit im Herbst Trauben geerntet werden konnten. Außerdem sind im Weinanbaugebiet weiter
  • 373 Leser

Getrübter Geburtstag

Die Queen und ihr 'annus horribilis' vor 20 Jahren
Am Samstag ist die Queen 86 Jahre alt geworden, und heute jährt sich die Scheidung ihrer Tochter Anne zum 20. Mal. Es war der Auftakt zu einem schrecklichen Jahr 1992, ihrem 'annus horribilis'. weiter
  • 378 Leser

GEWINNZAHLEN

16. AUSSPIELUNG LOTTO 6 7 19 20 24 41 Zusatzzahl 17 Superzahl 5 TOTO 1 2 0 2 0 2 0 0 1 1 1 0 1 6 AUS 45 3 5 7 12 17 30 Zusatzspiel 41 SPIEL 77 8 8 5 4 8 6 9 SUPER 6 1 7 3 2 6 6 ohne Gewähr weiter
  • 349 Leser

Grüne: Schröder eine reaktionäre Kulturkämpferin

Begleitet von heftigen Attacken hat der Bundesfrauenrat der Grünen Kanzlerin Angela Merkel zur Entlassung von Frauenministerin Kristina Schröder (CDU) aufgefordert. 'Die Frauenpolitik stinkt vom Kopf her', sagte Parteichefin Claudia Roth gestern. Die Ministerin baue die Kleinkindbetreuung nicht aus. Vielmehr verschärfe sie mit dem Betreuungsgeld das weiter
  • 407 Leser

HBW verpasst wichtige Punkte

Balinger Bundesliga-Handballer in Lübbecke ohne Chance
Der HBW Balingen-Weilstetten hat es am Samstagabend verpasst, einen weiteren großen Schritt in Richtung Klassenerhalt zu machen. Zwar beträgt der Vorsprung auf die Abstiegszone noch komfortable fünf Zähler. Doch mit einer deutlichen 21:30-Niederlage verpassten die Balinger beim Tabellenzehnten TuS N-Lübbecke den Sprung auf Platz 12 und rutschten stattdessen weiter
  • 362 Leser

Heinrich Pachl gestorben

Der Kölner Kabarettist Heinrich Pachl ist tot. Er starb in der Nacht zum Sonntag im Alter von 68 Jahren an Krebs. Pachl wurde vor allem mit scharfzüngigen Kabarett-Soloprogrammen bekannt und erhielt zahlreiche Preise, darunter den Deutschen Kleinkunstpreis oder den Deutschen Kabarett-Preis. Pachl spielte auch immer wieder Fernsehrollen und war zum Beispiel weiter
  • 369 Leser

Hollande hat die Nase vorn

Präsidentenwahl in Frankreich: Sarkozy muss um sein Amt bangen
Wettlauf um das Präsidentenamt in Frankreich: Im ersten Wahlgang siegte gestern der Sozialist Hollande. In 14 Tagen entscheidet die Stichwahl. weiter
  • 268 Leser

Im Oktober 1845 rollte Württembergs erster Zug

Der erste Zug in Württemberg dampfte am 22. Oktober 1845 von Cannstatt nach Untertürkheim. Grünes Licht für das moderne Verkehrsmittel gab das 'Gesetz betreffend den Bau von Eisenbahnen' vom 18. April 1843. Demnach sollten im Königreich Württemberg die Schienen auf Staatskosten verlegt werden, um Stuttgart vor allem mit Ulm, Friedrichshafen und Heilbronn weiter
  • 377 Leser

Internationale Finanzfeuerwehr

Der Internationale Währungsfonds (IWF) soll mit den EU-Staaten den Euro-Ländern helfen, die im Zuge ihrer hohen Staatsverschuldung ins Straucheln kommen. Der IWF ist eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen, die 1944 in Bretton Woods gemeinsam mit der Weltbank gegründet wurde und hat 187 Mitgliedstaaten. Deren Stimmrecht orientiert sich an ihrem weiter
  • 607 Leser

IWF stockt Krisenfonds auf

Club der 20 größten Industrie- und Schwellenländer einigt sich nur mühsam
Dem IWF stehen künftig mehr als 430 Mrd. Dollar für Notkredite zur Verfügung als bisher. Darauf haben sich die G20-Länder geeinigt. Doch es gibt auch klare Forderungen an Europa und Deutschland. weiter
  • 577 Leser

Jacobsen-Preis für Jeppe Hein

Stiftung Würth zeichnet den dänischen Bildhauer aus
. Der dänische Bildhauer Jeppe Hein ist mit dem Robert-Jacobsen-Preis der Stiftung Würth ausgezeichnet worden. Hein nahm den mit 25 000 Euro dotierten Preis in der Wandelhalle von Bad Mergentheim entgegen. Der in Berlin lebende Künstler, Jahrgang 1974, ist Absolvent der Akademie der Künste in seiner Heimatstadt Kopenhagen und der Frankfurter Städelschule. weiter
  • 326 Leser

Kasse warnt vor Keimen im Grillfleisch

Vor Beginn der Grillsaison warnt die Techniker Krankenkasse (TK) Baden-Württemberg vor dem Durchfallerreger Campylobacter. Die Zahl der Erkrankungen im Südwesten sei 2011 gestiegen, teilte die Landesvertretung der Krankenkasse in Freiburg mit. Campylobacter sei der Erreger, der bei Lebensmitteln am häufigsten auftrete und der am schwersten zu bekämpfen weiter
  • 366 Leser

KOMMENTAR · FDP: Röslers Zittern

Einigkeit ist Trumpf vor wichtigen Wahlen. In Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen zittern die Liberalen heftig um den Wiedereinzug in die Landtage - und mit ihnen der Parteivorsitzende Philipp Rösler um sein Amt. In dieser schwierigen Situation war es kein Wunder, dass sich Rösler auf dem FDP-Parteitag in Karlsruhe kaum offene Kritik anhören weiter
  • 394 Leser

KOMMENTAR · FRANKREICH: Vor dem Machtwechsel

Nach dem Urnengang ist vor dem Urnengang. Wie erwartet haben die Franzosen in der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen keinem der zehn Bewerber um das höchste Staatsamt die absolute Mehrheit zugestanden. Aber sie taten weitaus mehr, als die Favoriten für das nun unumgängliche Stechen in 14 Tagen zu qualifizieren: Das Votum zeichnet deutlich einen weiter
  • 357 Leser

KOMMENTAR: Breite reicht im Fed Cup nicht

Der Abstieg in die Zweitklassigkeit verpasst dem deutsche Damen-Tennis einen herben Dämpfer. Vor der Partie im Februar gegen Fed-Cup-Titelverteidiger Tschechien war noch von einem möglichen dritten Titelgewinn nach 1987 und 1992 gesprochen worden. Nach der Niederlage gegen Australien ist davon nichts mehr übrig. Im kommenden Jahr geht es darum, wieder weiter
  • 388 Leser

KSC macht Boden gut und hofft auf Frankfurt

Land in Sicht: Nach dem 2:0-Heimsieg über den SC Paderborn hat der Karlsruher SC wieder konkrete Hoffnung auf den direkten Klassenerhalt. Zwei Spieltage vor Schluss fehlen nur noch zwei Zähler zum gesicherten 15. Rang. Der Franzose Gaetan Krebs (43.) und Pascal Groß trugen sich die Torschützenliste ein. Am vorletzten Spieltag muss der KSC zum Schlusslicht weiter
  • 316 Leser

Langer Weg zur schnellen Bilanz

Elektronischer Jahresabschluss wird für Unternehmen aufwändig
Die E-Bilanz verzögert sich weiter - zur Freude des Mittelstands: Erst die Bilanzen für das Jahr 2013 müssen die Unternehmen elektronisch beim Finanzamt einreichen. Ihnen droht einiger Mehraufwand. weiter
  • 606 Leser

LEITARTIKEL · FUSSBALL: Das Prinzip Klopp

Als Borussia Dortmund vor ziemlich genau einem Jahr mit einem Heimsieg über den 1. FC Nürnberg am 32. Spieltag die deutsche Meisterschaft perfekt gemacht hatte, da mischten sich in den schwarz-gelben Jubel auch einige kritische Stimmen. Zufall sei der damals siebte Titel gewesen und vor allem dem Umstand geschuldet, dass der FC Bayern in einer Louis-van-Gaal-Krise weiter
  • 376 Leser

Leute im Blick vom 23. April

Robin Gibb Der schwer kranke Bee-Gees-Sänger Robin Gibb ist nach mehreren Tagen im Koma aufgewacht und zeigt erste Anzeichen einer Erholung. Der 62-Jährige reagiere wieder auf seine Familie, teilte sein Sprecher gestern in London mit. Gibb kämpft seit fast zwei Jahren gegen eine Krebserkrankung und musste sich mehreren Operationen und Chemotherapien weiter
  • 468 Leser

LOTTERIE vom 23. April

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 237 030; 100 000 Euro auf 2 991 051; 50 000 Euro auf 0 543 109; 10 000 Euro auf 1 304 574; je 1000 Euro auf die Endziffern 1897, 5281, 6989, 9792; 200 Euro auf 29. Ergänzungszüge: 200 Euro auf die Losnummer 2 837 597. Glücksspirale: Endz. 9: 10 Euro, Endz. 18: 20 Euro, Endz. 104: 50 Euro, weiter
  • 372 Leser

NA SOWAS. . . vom 23. April

Weil er zu faul war, das Fahrrad zu nehmen, ist ein Betrunkener auf einem Rasenmähertraktor durch Kulmbach gefahren. Die Polizei stoppte den Mann, als er auf seinem sechs Stundenkilometer schnellen Gefährt durch die Stadt tuckerte. Mit deutlicher Alkoholfahne verkündete der Mann, er sei zu faul gewesen, das Fahrrad zu nehmen. Die Faulheit kostet ihn weiter
  • 453 Leser

Nils Schmid entlässt Amtschef

Parteifreund Rousta stürzt über Facebook-Kommentare
Der baden-württembergische Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) hat seinen Amtschef entlassen: Daniel Rousta war wegen beleidigender Kommentare im Internet-Netzwerk Facebook in die Kritik geraten. Ein Ministeriumssprecher teilte am Samstag mit, Schmid habe Rousta Gelegenheit gegeben, Stellung zu nehmen, und ihn anschließend entlassen. Der 38-Jährige weiter
  • 386 Leser

NOTIZEN vom 23. April

Neue Vorfälle in Pakistan In Pakistan haben zwei neue Zwischenfälle mit Passagiermaschinen Forderungen nach schärferen Sicherheitskontrollen laut werden lassen. Nach dem Flugzeugabsturz bei Islamabad mit 127 Toten kamen gestern auf dem Flughafen Karachi rund 150 Insassen einer Boeing 737 mit dem Schrecken davon, als bei der Landung das Fahrwerk brach. weiter
  • 387 Leser

NOTIZEN vom 23. April

Strategie zur Demografie Die Bundesregierung will sich 'umfassend' auf die älter werdende Gesellschaft in Deutschland vorbereiten. 'Wir freuen uns ja, dass die Menschen im Durchschnitt älter werden', sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel am Wochenende, 'aber wir haben leider auch immer weniger junge Leute.' Das Kabinett will am Mittwoch eine Demografiestrategie weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN vom 23. April

Damen ohne Niederlage Hockey: Die deutschen Damen haben einen Drei-Länderspiele-Vergleich mit Olympia-Gastgeber Großbritannien ohne Niederlage absolviert. Nach dem 4:3 zum Auftakt und dem 2:2 am Samstag gewann das Team von Bundestrainer Michael Behrmann in Bisham Abbey bei London unerwartet klar mit 3:0 (1:0). Hannah Krüger, Natascha Keller und Janine weiter
  • 372 Leser

NOTIZEN vom 23. April

Neuer Posten für Gönner Stuttgart - Baden-Württembergs ehemalige Umwelt- und Verkehrsministerin Tanja Gönner (CDU) wird nach Informationen der 'Bild'-Zeitung neue Vorstandschefin der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ). Die 42-Jährige solle am heutigen Montag vom Aufsichtsrat berufen werden und das Amt Mitte des Jahres übernehmen, hieß weiter
  • 361 Leser

NOTIZEN vom 23. April

Heideldruck verfehlt Ziele Der angeschlagene Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck hat seine Ziele fürs Geschäftsjahr 2011/12 (31. März) verfehlt. Dabei belastete das Unternehmen auch die Pleite von Kodak in den USA. Der Umsatz sank leicht auf 2,6 Mrd. EUR. Das Betriebsergebnis ohne Sondereinflüsse liegt zwischen 0 und 5 Mio. EUR. Allerdings sind weiter
  • 602 Leser

Ochsenhausen zieht in die Play-off-Runde ein

Tischtennis-Bundesliga: Frickenhausen reicht Rote Laterne an Plüderhausen weiter
Mit einem 3:1-Auswärtssieg beim TTC Fulda-Maberzell hat Tischtennis-Erstligist TTF Ochsenhausen am letzten Bundesliga-Spieltag den vierten Tabellenplatz verteidigt und zieht in die Play-off-Runde ein. Dort ist im Halbfinale ab dem kommenden Wochenende der 1. FC Saarbrücken der Gegner. Das zweite Halbfinale bestreiten Titelfavorit Borussia Düsseldorf weiter
  • 385 Leser

Oettinger: Keine Rückkehr in die Landespolitik

Der Ex-Ministerpräsident und heutige EU-Energiekommissar Günther Oettinger (CDU) schließt eine Rückkehr in die Landespolitik definitiv aus. 'Um die täglichen politischen Schlachten im Ländle müssen sich andere kümmern', sagte der 58-Jährige gestern in Rust (Ortenaukreis). 'Ich habe nicht vor, zurückzukommen.' Wenn seine Amtszeit als EU-Kommissar 2014 weiter
  • 256 Leser

Pirat zieht Kandidatur zurück

NSDAP-Vergleich heizt Streit um Rechtsextremismus an
Ein Vergleich zwischen dem Aufstieg der Piraten und dem der NSDAP hat die Debatte über den Umgang der Piratenpartei mit dem Rechtsextremismus befeuert. 'Der Aufstieg der Piratenpartei verläuft so rasant wie der der NSDAP zwischen 1928 und 1933', sagte der parlamentarische Geschäftsführer der Piratenfraktion in Berlin, Martin Delius, dem 'Spiegel'. Angesichts weiter
  • 254 Leser

REGIONALLIGA

FSV Frankfurt II - Alzenau 2:2 (1:1) Tore: 0:1 Breunig (12.), 1:1 Öz (41.), 2:1 Müller (50.), 2:2 Schröer (84.). - Zuschauer: 136. Hoffenheim II - Karlsruher SC II 2:3 (0:0) Tore: 0:1 Cambeis (48.), 0:2 Müller (53.), 1:2 Kaiser (66.), 2:2 Sassi (70.), 2:3 Dulleck (82.). - Zuschauer: 200. Fürth II - Großaspach 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Strangl (9.), 1:1 Morys weiter
  • 295 Leser

Schauspieler Manfred Richter gestorben

Der Schauspieler Manfred Richter ist tot. Er sei am Freitag 68-jährig in einem Berliner Krankenhaus an einem Herzstillstand gestorben, teilte seine Witwe Barbara Richter gestern mit. Zuvor habe er mehrere Wochen mit einer Gefäßerkrankung gekämpft und sei dabei 'eigentlich auf dem Weg der Besserung' gewesen. Sein Tod komme daher überraschend. Der gebürtige weiter
  • 460 Leser

Scheidungen im britischen Königshaus

Ehen von Angehörigen des britischen Königshauses beginnen oft als medienwirksame Traumhochzeiten und enden bisweilen von Skandalen begleitet in Scheidungen. 1978: Prinzessin Margaret und Antony Armstrong-Jones. Die Schwester von Queen Elizabeth II. lässt sich nach 18 Jahren von ihrem Mann scheiden. Die Eheleute werfen sich gegenseitig Affären vor. 1992: weiter
  • 367 Leser

Schätze aus dem Meer

Ausstellung zeigt Wrackfunde aus Nord- und Ostsee - Viele Exponate werden erstmals gezeigt
In Nord- und Ostsee schlummern viele archäologische Schätze. Eine Ausstellung in Stade trägt diese nun erstmals zusammen. weiter
  • 319 Leser

SPORT

Dortmund feiert Dortmund - Zigtausende Fans haben in der Nacht zum Sonntag den erneuten Titelgewinn des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund bejubelt. Das Team von Trainer Jürgen Klopp hatte sich am Samstagabend die Meisterschaft durch ein 2:0 gegen Borussia Mönchengladbach gesichert. Gestern spielten: FC Augsburg - Schalke 04 1:1 und Hannover 96 weiter
  • 328 Leser

STICHWORT · FRANZÖSISCHER PRÄSIDENT: Absolute Machtfülle

Zum neunten Mal seit 1958 waren die Franzosen gestern zur Präsidentenwahl aufgerufen. Im Gegensatz zum deutschen Bundeskanzler wird der französische Staatspräsident direkt vom Volk bestimmt. Dabei muss ein Kandidat die absolute Mehrheit der abgegebenen Stimmen erreichen - also mehr als 50 Prozent. Schafft dies kein Kandidat im ersten Wahlgang, kommt weiter
  • 468 Leser

Stimmen zu Dortmunds achtem Meistertitel

Wolfgang Niersbach (DFB-Präsident): Borussia Dortmund ist ein würdiger Meister, weil diese Mannschaft mit einem Einsatzwillen auftritt, der auch neutrale Beobachter begeistert und ansteckend wirkt. Joachim Löw (Bundestrainer): Generell imponiert mir beim BVB die Einheit im Verein. Zwischen Trainer, Mannschaft, Verantwortlichen und Fans herrscht eine weiter
  • 408 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA FC Nöttingen FSV Hollenbach 3:0 Stuttg. Kickers II SV Bonlanden 0:1 VfR Mannheim SV Spielberg 4:2 Spvgg Neckarelz Offenburger FV 5:1 FC Villingen SSV Reutlingen 1:3 Norm. Gmünd SSV Ulm 1846 2:2 Bahlinger SC TSG Balingen 1:1 FV Illertissen FCA Walldorf 1:0 1VfR Mannheim 27177360:1958 2SSV Ulm 1846 26167346:2255 3Neckarelz 27159348:2554 weiter
  • 441 Leser

Torjubel nach Gefängnisbesuch?

Noch bevor die Fußball-Europameisterschaft beginnt, fällt ein Schatten auf sie. Grund: die Menschenrechtslage in der Ukraine. weiter
  • 347 Leser

Trier bleibt oben, Gießen wackelt

Berlin verliert in Bamberg, Ulm wieder Zweiter in der Bundesliga
Trier bleibt der Basketball-Bundesliga erhalten, Gießen muss noch kämpfen. Derweil ist Ulm wieder Zweiter, weil Berlin in Bamberg verloren hat. weiter
  • 346 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, WM in Sheffield/England 3. Turniertag, 1. Runde ab 11.00 Uhr Radsport, Presidential Tour der Türkei 2. Etappe, Alanya-Kemer (185 km) ab 14.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profifußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 32. Spieltag Alem. Aachen - Eintr. Frankfurt weiter
  • 356 Leser

Tür zum Finale offen

Göppingen benötigt knappen Rückspiel-Sieg
Für die Fans war es ein gefühlter Sieg im Halbfinal-Hinspiel des EHF-Cups, Mannschaft und Trainer von Frisch Auf Göppingen blieben dagegen lieber vorsichtig nach der knappen 32:33 (13:15)- Niederlage im baden-württembergischen Derby beim Bundesliga-Rivalen Rhein-Neckar-Löwen. 'Wenn wir spielerisch nicht gleichwertig sind, machen wir es eben über den weiter
  • 299 Leser

Verlierer ist die gesamte Formel 1

Trotz großer Bedenken ist die Formel 1 in Bahrain gefahren - ein großer Fehler. Völlig daneben waren vor allem die Rechtfertigungen der Bosse. weiter
  • 346 Leser

Verstärkung aus Ungarn für deutsche Heime

ASB wirbt mit Eingliederungsprogramm Pflegekräfte aus Osteuropa an - Gute Erfahrungen gemacht
Wegen akuten Fachkräftemangels hat der ASB Pflegekräfte aus Ungarn nach Baden-Württemberg geholt. Das Projekt war erfolgreich - doch auch andere Länder buhlen bereits um die osteuropäischen Kräfte. weiter
  • 372 Leser

Vettel siegt vor Protestkulisse

Im Schatten massiver Proteste gegen das Regime von Bahrain hat der deutsche Pilot Sebastian Vettel gestern das Formel-1-Rennen in dem Wüstenstaat gewonnen. Bei seinem ersten Saisonsieg verwies der Weltmeister Kimi Räikkönen (Finnland) und Romain Grosjean (Frankreich) auf die Plätze 2 und 3. Die vehemente politische Debatte um das Rennen hielt an. Die weiter
  • 335 Leser

Viel Anerkennung und keine Kürzungen

Ministerpräsident Kretschmann legt erstmals ein klares Bekenntnis zum Breiten- und Spitzensport im Lande ab
Der Sport im Land muss mit keinen Einsparungen rechnen, die Landesregierung steht fest zum Solidarpakt II: Das erklärte Winfried Kretschmann bei seiner mit Spannung erwarteten ersten Stellungnahme zum Sport. weiter
  • 410 Leser

Vier neue Vizepräsidenten

Bei den Wahlen im Vorstand des Württembergischen Landessportbunds, Dachverband für 2 070 000 Mitglieder in 5700 Vereinen, wurde Klaus Tappeser als Präsident für weitere vier Jahre im Amt bestätigt. Vier Ämter von Vizepräsidenten wurden neu besetzt: Andreas Felchle für die Finanzen (bisher Roland Albrecht), Rolf Schmid für die Bildung (bisher Prof. Paul weiter
  • 315 Leser

Vierjährige gewaltsam getötet

Nach dem Fund einer toten Vierjährigen in einer Wohnung im brandenburgischen Erkner ermittelt die Mordkommission. Die Leiche des Mädchens war am Samstag entdeckt worden. In der Wohnung sei auch die 20 Jahre alte Mutter der Kleinen gewesen, sagte Oberstaatsanwalt Ulrich Scherding in Frankfurt (Oder) gestern. Ob sie etwas mit dem Tod ihrer Tochter zu weiter
  • 359 Leser

Vulkan-Alarm in Mexiko

Popocatépetl nahe der Hauptstadt spuckt gefährlich - Evakuierungen drohen
Mexikos größter aktiver Vulkan, der über 5450 Meter hohe Popocatépetl, gibt keine Ruhe. Es droht ein Ausbruch. Am Wochenende kam es nach Angaben des Nationalen Zentrums für Katastrophenschutz (Cenapred) erneut zu mehreren kleinen Eruptionen. Der Feuerberg wirbelte Asche in die Luft; über die Osthänge glitt glühendes Material nach unten. In benachbarten weiter
  • 477 Leser

Wandern an alten Gleisen

Auf wiederbelebten Bahnstrecken in die schönsten Gegenden des Landes
Reaktivierte Bahnstrecken ermöglichen erlebnisreiche Wanderungen durch wunderbare Landschaften. Die Nebenlinien, einer fragwürdigen Modernisierung geopfert, sind heute wieder stark frequentiert. weiter
  • 370 Leser

Weißer Hai tötet Surfer

Nach einem tödlichen Angriff eines Weißen Hais auf einen Surfer vor der südafrikanischen Küste sind Dokumentarfilmer in die Kritik geraten. Sie hatten in den vergangenen Wochen größere Mengen Köderfisch ins Meer geworfen, um Haie anzulocken. Ein ein mehr als vier Meter großer Weißer Hai hatte nahe Kogel Bay in seichtem Wasser einen 20-jährigen Surfer weiter
  • 388 Leser

Wie die Lufthansa sparen will

Der härtere Wettbewerb zwingt die Lufthansa zu einem strikten Sparkurs - nun hat Europas größte Fluggesellschaft ihre Pläne konkretisiert. In einem Brief an die Mitarbeiter listet Passage-Vorstand Carsten Spohr seine Pläne auf. Er will die Kosten senken und die Erlöse je Fluggast steigern. Auch an die Gehälter und Altersversorgung will die Konzernführung weiter
  • 591 Leser

Yes, we Cancan!

Stuttgarter Ballett schwelgt mit Cranko und Béjart in der guten alten Zeit
Gelegentlich muss das Stuttgarter Ballett seinen Fundus neu sortieren. Nun hat es zwei Klassiker des Repertoires erstmals zusammengeschnürt - und feiert damit auch den 75. Geburtstag Marcia Haydées. weiter
  • 349 Leser

Zwei Siege gegen Dänemark

Reichlich Selbstvertrauen hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft in ihren beiden letzten Heimauftritten vor der WM getankt. Einen Tag nach dem 3:1 in Kassel gegen Dänemark setzte sich das Team von Bundestrainer Jakob Kölliker gegen denselben Testspielgegner auch gestern in Hannover mit 3:2 (0:0, 2:1, 0:1, 1:0) nach Penaltyschießen durch. Beide weiter
  • 399 Leser

Zähes Ringen um ein Endlager

Wahlkampf erschwert die Suche nach einer Deponie für Atommüll
Wo sollen Nuklearabfälle endgültig gelagert werden? Ist der Salzstock Gorleben als Standort noch geeignet? Baden-Württemberg nimmt bei diesen Fragen eine Schlüsselrolle ein. Morgen wird wieder beraten. weiter
  • 356 Leser

Leserbeiträge (8)

Vortrag: FSME-, Masern- und Gebärmutterhalskrebsimpfung

Frau Täubel referierte am 16. April 2012 im gut besetzten Schillerhaus über das Thema "Impfen". Sie sprach über die FSME-, Masern- und Gebärmutterhalskrebsimpfung. Die Heilpraktikerin engagiert sich in der Interessengemeinschaft "Eltern für Impfaufklärung - efi" in Heidenheim.

Bei der FSME-Impfung wird gegen einen Virus

weiter
  • 1
  • 6169 Leser

Einladung zum Sommerfest der Concordia Lauchheim

Zu unserem Sommerfest am 06. Mai 2012 an der Deutschoden-Schule in Lauchheim, möchten wir Sie herzlich einladen.

Dieses Jahr beginnen wir bereits um 10.00 Uhr mit einem Frühschoppen, anschließend gibt es Mittagstisch. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen und ab 16.30 Uhr gibt es Spanferkel vom Holzkohlegrill, sowie kaltes und warmes Vesper.

weiter
  • 6008 Leser

Frühjahrsprüfung beim VdH

Am Wochenende ( 28. / 29. April) findet beim Verein der Hundefreunde die Frühjahrsprüfung statt.

Samstags beginnen um 13 Uhr die Begleithunde, am Sonntag ist ab 9 Uhr Treffen für die Teilnehmer an der Teamprüfung und der Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde (IPO).

Übungsbetrieb findet an diesem Wochenende nur

weiter

Vorbereitungsläufe für Essinger Panoramaläufe am 10.06.2012

Am Sonntag 22.04.2012 haben sich wieder einge Sportler an den Vorbereitungsläufe für die Panoramaläufe angeschlossen. 

Hier die Termine weiterer Läufe:

Samstag Treffpunkt 17:30 Uhr Parkplatz Teussenberg ( 4- 8,5 km)

28.04.2012 05.05.2012 12.05.2012 02.06.2012

Sonntag Treffpunkt 09:30 Uhr Schönbrunnenhalle, Essingen ( 21

weiter
  • 4711 Leser

LG Rems Welland Mehrkämpfer sorgen für eine Überraschung

Bei kalten und windigen Bedingungen im Ulmer Donaustadion unterlagen die hoch favorisierten Mehrkämpfer des SSV Ulm überraschend in der eigenen Arena dem U20 Team der LG Rems-Welland. Bei den früh angesetzten Mehrkampfmeisterschaften der Region Ostwürttemberg erkämpften sich die Essinger Jungs sowohl den U20 Einzeltitel durch

weiter
  • 3008 Leser

Musiker helfen Musiker

Am Samstag konnte die Band „Amici“ im QLTourRaum Übelmesser begeistern. Sie spielten ihre Coversongs von Eros Ramazotti so authentisch, dass gewiss manch einer den wirklichen zu hören glaubte.

Der gesamte Eintritt und ein Spenden“schweinchen“ ergaben immerhin knapp 145 € für das Lindenhofprojekt „Staubstumm“.

weiter
  • 2971 Leser

OG Ostalb stellt mit Leopold Huber den Landesmeister

Württembergischer Titel im Agility für Jando und Leopold

Am Wochenende fanden in Ravensburg die Landesmeisterschaften im Jugend- und Juniorenbereich des Vereins für Deutsche Schäferhunde statt. Aus der Ortsgruppe Ostalb nahm Leopold Huber und Jando von Bad Boll teil und siegten in der Altersklasse Jugend

weiter
  • 4
  • 5627 Leser