Artikel-Übersicht vom Montag, 07. Mai 2012

anzeigen

Regional (80)

Gmünder Rad dreht sich rasant

Der Stadtverband Musik und Gesang hielt am Montag Jahresversammlung
Drei Chöre wurden in der Hauptversammlung des Stadtverbands Musik und Gesang neu in den Verband aufgenommen. Die Vorsitzende Ramona Kunz sprach insgesamt von einem sich rasant drehenden Gmünder Kulturrad. weiter
  • 363 Leser

Bier und Spätzle, Wein und Nudeln

Neun hiesige Städte und Gemeinden pflegen Partnerschaften in der Region Ravenna
Neun Städte und Gemeinden des Ostalbkreises und der Provinz Ravenna unterhalten zueinander eine Partnerschaft. In alphabetischer Reihenfolge sind das: Aalen und Cervia, Abtsgmünd und Castel Bolognese, Adelmannsfelden und Bagnara di Romagna, Bartholomä und Casa del Segno, Bopfingen und Russi, Hüttlingen und Cotignola, Kirchheim am Ries und Solarolo, weiter
  • 624 Leser

Der Partnerschaftsbaum: eine 20 Jahre alte Linde

Es sei ein gemeinsamer Gedanke gewesen, erklärte Landrat Klaus Pavel am Nachmittag vor den Toren des „Ostalbkreishauses“, wie er das Landratsamt ja gerne nennt. Die Idee: In der Mitte der Jubiläumsfeierlichkeiten anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Partnerschaft zwischen dem Ostalbkreis und der italienischen Provinz Ravenna einen Baum weiter
  • 564 Leser

Fachsenfeld und Fayencen

Nach der Baumpflanzung gingen die Jubiläumsfeierlichkeiten weiter mit der Preisverleihung im Rahmen des Europäischen Musikwettbewerbs im Ostalbkreishaus. Bericht folgt in der Mittwochsausgabe.Die zweitägigen Feierlichkeiten anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Partnerschaft des Ostalbkreises mit der italienischen Provinz Ravenna finden ihre Fortsetzung weiter
  • 544 Leser

Polizei beendet Drogen- und Alkoholfahrten

Verkehrskontrollen im Kreis
Die Ostalbpolizei hat während des vergangenen Wochenendes von Freitagabend bis Sonntagnacht im gesamten Kreisgebiet Verkehrsteilnehmer kontrolliert. Sie beendete dabei diverse Drogen- und Alkoholfahrten. Das Ergebnis hat die Polizei, nach eigenen Angaben, bestärkt, solche Kontrollen nicht zu reduzieren. weiter
  • 695 Leser

Viele bauen mit am Haus Europas

Jubiläumsfeier: 20 Jahre Partnerschaft zwischen dem Ostalbkreis und der italienischen Provinz Ravenna
Der Ostalbkreis und die italienische Provinz Ravenna bauen seit 20 Jahren am „Haus Europas“. So sagte es Landrat Klaus Pavel anlässlich der Feier zum 20-jährigen Bestehen der Partnerschaft beider Regionen. Die beiden Verwaltungsbezirke sind nicht allein: Insgesamt neun Städte und Gemeinden des Kreises bauen mit ihren italienischen Partnergemeinden weiter
AUS DER REGION
Brand in RothenburgRothenburg ob der Tauber. Am Freitagabend brannte es im Dachgeschoss einer Gaststätte in der Altstadt von Rothenburg. Zwei Angestellte wurden leicht verletzt. Gegen 21 Uhr bemerkte ein 45-jähriger Kellner eine starke Rauchentwicklung unter dem Dach eines italienischen Lokals in der Rödergasse. Er und sein 35-jähriger Kollege erlitten weiter
  • 758 Leser

Die ersten Schritte am Computer

Böbingen. Die ersten Schritte am PC: Zu diesem Schnupperkurs sind alle Interessierten eingeladen, die sich eine qualifizierte Einführung in diese Technologie wünschen. Jeder Besucher wird von einem Mentor über zunächst in die Welt des PC eingeführt. Durch diese persönliche Betreuung sollen die Berührungsängste abgebaut werden. Jeder Teilnehmer erhält weiter
  • 286 Leser

Kurz und bündig

Schulung am Fahrkartenautomat Wie funktioniert der Fahrkartenautomat? Der Förderverein „Miteinander leben“ in Mögglingen, organisiert eine Vorführung am Donnerstag, 10. Mai. Eine Mitarbeiterin der DB wird am Vormittag jeweils eine Stunde den Fahrkartenautomat erklären. Es können nur angemeldete Personen teilnehmen. Auskunft und Anmeldung weiter
  • 282 Leser

Leichtbau ist im Trend

Zweites Automotive-Forum mit sechs Referenten
Beim Automotive-Forum der Monatszeitung Wirtschaft Regional in Kooperation mit dem Arbeitgeberverband Südwestmetall, der Stadt Gmünd und deren Technischer Akademie wurde am Montagabend über das Thema Leichtbau informiert und rege diskutiert. Sechs Referenten bot das Forum auf, das erstmals 2010 abgehalten wurde. Gut 60 Zuhörer hörten neueste Tendenzen weiter
  • 970 Leser

Rat ist für „Leintalschule“

Heuchlinger Gemeinderat ehrt Mehrfachblutspender und diskutiert Namen die Schule
Eifrige Mehrfachblutspender wurden zu Beginn der Sitzung des Heuchlinger Gemeinderates am Montag Abend geehrt. Bürgermeister Peter Lang lobte die Bürger, die ihr Blut für andere gaben. weiter
  • 367 Leser

Rewe-Markt wird Solitär

Böbinger Gemeinderat beschließt Flurneuordnung und Bebauungsplan Ortsmitte
In der Gemeinderatssitzung am Montagabend brachten die Böbinger nach sechs Jahren Vorlauf die Flurneuordnung auf den Weg und beschlossen die Satzung für den Bebauungsplan Ortsmitte-Erweiterung. Damit ist auch grünes Licht für den neuen Rewe-Markt gegeben, den das Architekturbüro Merz vorstellte. weiter
  • 471 Leser

Frühlingsfest für die ganze Familie

Heubach-Lautern. Die Lauterner Jugendinitiative JiL veranstaltet am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Mai, wieder ihr Frühlingsfest. Rund ums Jugendhaus in Lautern ist an dem Wochenende etwas für die ganze Familie geboten. Am Samstag, 12. Mai, geht es um 19.30 Uhr mit einem Konzert los. Der Eintritt ist frei. Es spielen die „Duffchords“ aus weiter
  • 304 Leser

Schwerer Unfall mit vier Autos

Mehrere Fahrzeuge beteiligt – Straße bis 20 Uhr voll gesperrt – Zwei Personen schwer verletzt
Schwerverletzt werden zwei Personen bei einem Unfall am Montagabend zwischen Heubach und Bartholomä, an dem vier Fahrzeuge beteiligt waren. Die Straße musste zeitweise gesperrt werden. weiter

Bewegend, erhebend

Andrew Dewar aus Paris eröffnet die Internationalen Orgelkonzerte Aalen 2012 in der Stadtkirche
Der in Großbritannien geborene Andrew Dewar hat in Deutschland bei Professor Ludger Lohmann studiert und arbeitet als Organist an der Amerikanischen Kathedrale in Paris. Für die Eröffnung der Reihe „Internationale Orgelkonzerte Aalen“ reiste der Kosmopolit auf die Ostalb und begeisterte ein für Aalener Verhältnisse kleines Publikum mit grandiosem weiter
  • 568 Leser
SCHAUFENSTER
„Sex and Crime“So der Titel der Ausstellung im Kunstmuseum Heidenheim, welche die „Bildmuster öffentlicher Erregung“ vom 12. Mai bis zum 1. Juli thematisiert. Die Künstlerin Margret Eicher beschäftigt sich in ihren Arbeiten mit der Finanzkrise ebenso wie mit skandalisierender Werbefotografie. Sie beweist dabei viel Humor, aber weiter
  • 649 Leser

Abschlüsse jetzt formell genehmigt

Gschwender Gemeinderat zieht Schlussstriche unter Etat und Eigenbetrieb Hallenbad
Ursprünglich wollte sich das Gschwender Gremium am Montagabend mit dem Leitsystem und Infotafeln für die Gemeinde befassen. Doch der Punkt musste abgesetzt werden, weil die Vorbereitungen noch nicht abgeschlossen waren. Daher waren Formalitäten Kernpunkte der Sitzung. weiter
  • 334 Leser

Engagiert für junge Leute

Ortsverband Gmünd des Kinderschutzbundes zieht Bilanz
Der Ortsverband Schwäbisch Gmünd des Deutschen Kinderschutzbundes ehrte in seiner Mitgliederversammlung Ingrid Bätz für 20-jährige Mitgliedschaft. Ein Rückblick mit der kurzen Vorstellung des neuen Jahresberichtshefts informierte alle Anwesenden über die Aktivitäten. weiter
  • 469 Leser

Konzert des Jugendorchestersder Stadt Cervia

An diesem Dienstag
Innerhalb der Feierlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen der Kreispartnerschaft zwischen der Provinz Ravenna und dem Ostalbkreis gibt das Jugendorchester der Stadt Cervia unter der Leitung von Maestro Fulvio Penso an diesem Dienstag, 8. Mai, im Mutlanger Forum ein Konzert. weiter
  • 409 Leser

Kurz und bündig

Offener Gesprächskreis Das nächste Treffen des OGK für Frauen nach Krebs ist am Donnerstag, 10. Mai, um 18.30 Uhr im Nebenraum der Begegnungsstätte von St. Anna, Katharinenstraße 34 in Schwäbisch Gmünd. HP A. Strehle informiert über „Heilpflanzen in der Anthroposophischen Medizin.“Gespräche am Vormittag Die nächsten „Gespräche am Vormittag“ weiter
  • 343 Leser

Mit Wissen zum Jahresausflug

Schwäbisch Gmünd. Der Jahresausflug des Naturkundevereins Schwäbisch Gmünd führt am 16. Juni zur Burg Katzenstein, zum Heldenfinger Kliff und zu verschiedenen Schutzäckern der Region. Professor Dr. Dieter Rodi führt in den Jahresausflug am 9. Mai um 20 Uhr im Vereinsheim der Naturfreunde, Hintere Schmiedgasse 16 ein. Anhand von Lichtbildern stellt er weiter
  • 495 Leser

Pünktlichkeit unverzichtbar

Gespräch zum Tag des Ausbildungsplatzes mit dem Ausbildungsleiter der ZF Lenksysteme
Zum Tag des Ausbildungsplatzes besuchten Ralf Steeg und Rolf Starz von der Agentur für Arbeit die Ausbildungswerkstatt der ZF Lenksysteme in der Lorcher Straße. Im Gespräch mit Ausbildungsleiter Erich Rathgeb ging es vor allem um die Einstiegsqualifikation von Schülern mit diversen Schwierigkeiten. weiter
  • 346 Leser

Schüle Druckguss baut neue Fabrik in der Oststadt

Großauftrag für eine Komponente im Acht-Gang-Automatikgetriebe der ZF Friedrichshafen erfordert Neuausrichtung der Gmünder Gießerei
Die Julius Schüle Druckguss GmbH profitiert vom Boom in der Automobilindustrie. Ein Großauftragder ZF Friedrichshafen AG, Werk Saarbrücken, für eine Aluminium-Druckgussteil des HP-Achtgang-Automatikgetriebes zwingt das mittelständische Gmünder Unternehmen, eine neue Fabrik zu bauen. Richard Arnold überbrachte gestern die Baugenehmigung und freute sich: weiter
  • 5
  • 1857 Leser

Wiedereröffnung bei Geiger-Edelmetalle

Im Beisein von Bürgermeister Klemens Stöckle (Zweiter von rechts) eröffneten die Geschäftsführer Steffen Horn und Dr. Rolf Müller-Syring die Filiale Süddeutschland der Firma Geiger-Edelmetalle in Brainkofen in der Osterwiesenstraße. Bei dem Wedereröffnungsfeier informierten sie die Besucher über das Angebot dort. (Foto: Laible) weiter
  • 2420 Leser

Einfach nur durchschlendern

Der Krämermarkt in Schwäbisch Gmünd lockt bis einschließlich Mittwoch 9. Mai
Mit zirka 120 Martkständen hat der Gmünder Krämermarkt ein breites Warenangebot. Von Kosmetik über Zuckerwatte bis hin zu Bildern. Ob Fußeinlagen für die Älteren oder Spielwaren für die Kinder: Es ist für jeden etwas dabei – seit Montag weiter

Kreuzzüge und die Kreuz-Reliquie

Schwäbisch Gmünd. „Heilbringende Waffen“ oder „blutrünstiges Kriegsgewirr“? Solche Fragen polarisierten bereits im Mittelalter Befürworter der Kreuzzüge wie Bernhard von Clairvaux und deren Gegner wie beispielsweise Anselm von Canterbury. Den Kreuzzügen verdankt jedenfalls die Stadt Schwäbisch Gmünd die Reliquie vom „heiligen weiter
  • 551 Leser

Kurz und bündig

Zum Landesfest nach Bad Friedrichshall Die Gschwender Albvereinsfreunde treffen sich am Sonntag, 13. Mai, um 8 Uhr auf dem Marktplatz, um in Fahrgemeinschaften nach Bad Friedrichshall zum Landesfest des Schwäbischen Albvereins zu reisen. Dort ist allerhand geboten: Neben geführten Wanderungen und Stadtbesichtigungen gibt es ein Programm mit Besichtigung weiter
  • 337 Leser
GUTEN MORGEN

Mäuse und Frauen

Einspruch Euer Ehren. Fafas Behauptung im „Guten Morgen“ der Montags-GT, dass Frauen „die Welt zu einem glücklichen Ort zum Leben“ machen, lässt sich nur durch beharrliches Leugnen harter Fakten erklären. Die Welt war tatsächlich ein glücklicher Ort, bevor Frau Lust auf einen Apfel bekam. Wegen dieses Verstoßes gegen göttliche weiter
  • 386 Leser

Scheifele Fahrzeugtechnik neu eröffnet

Zum Neueröffnungsfest hatte Timo Scheifele nach Brainkofen eingeladen. Dort hat der Kraftfahrzeugtechnikermeister Scheifele Fahrzeugtechnik in seinem Neubau in der Leinzeller Straße eröffnet, nachdem der alte Standort in der Gartenstraße zu klein geworden war. Beim Tag der offenen Tür konnten die Besucher die neuen Räume besichtigen. (Foto: Laible) weiter
  • 2097 Leser

Abstrakte Kunst im Wald

Der Gemeinderat Ruppertshofen diskutiert über den Kauf von Plastiken von Siegfried Umschaden
Seit drei Jahren fertigt der in Ruppertshofen wohnende Siegfried Umschaden Holzplastiken an. Nun würde er gerne zwei seiner Skulpturen am Ortseingang von Ruppertshofen installieren. Der Gemeinderat hat bereits über Standort und Kosten diskutiert, die Entscheidung aber vertagt. weiter

Konzert zum Muttertag

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Am Samstag vor Muttertag lädt das Jugendorchester des Musikverein Bettringen um 19 Uhr zum Muttertagskonzert in der Bettringer SG-Halle ein. Das Jugendorchester unter Leitung von Stefan Klotzbücher spielt Stücke aus den Bereichen der irischen Folklore, der Popmusik, der Filmmusik sowie Werke der größten Komponisten aller weiter
  • 551 Leser

AGV 58 in Lingelbachs Scheune

Die Mitglieder des Altersgenossenvereins 58 aus Schwäbisch Gmünd besuchten die Lingelbachs Scheune in Leinroden. Nach einem Sektempfang führte Professor Dr. Bernd Lingelbach in die Welt der optischen Phänomene ein und zeigte die vielen Exponate zu optischen Phänomenen, die er gemeinsam mit Studenten der Augenoptik konstruiert hat. Spielerisch lernten weiter
  • 402 Leser

Atempause im Gottesdienst

Lorch. Unter dem Motto „Der Herr ist gut in dessen Dienst wir stehn“, steht der nächste Atempausegottesdienst der Süddeutschen Gemeinschaft Lorch-Waldhausen und der evangelischen Kirchengemeinde Lorch. Die Veranstaltung am Sonntag, 13. Mai, im evangelischen Gemeindehaus in Lorch beginnt um 17 Uhr. weiter
  • 2929 Leser

Bretonische Klänge auf der Burg

Folk-Konzert mit „Kerlarec“
Die achtköpfige Band „Kerlarec“ spielt auf Burg Wäscherschloss. Mit irischem und bretonischem Folk bringen sie den Burghof zum Vibrieren. weiter
  • 382 Leser

Gelungener Auftakt zur 50er-Feier

Mit einem feierlichen Gottesdienst in St. Jakobus in Bargau, den Pfarrer Daniel Psenner zelebrierte, wurde die 50er Feier des Jahrgangs 61/62 begonnen. Auf dem Weg sein, die Spuren des Weges betrachten und optimistisch den zukünftigen Weg angehen, war das zentrale Thema, welches ein Team der Altersgenossen vorbereitet hatte.Im Anschluß war ein Stehempfang weiter
  • 401 Leser

Haselbachtal platzt aus allen Nähten

Musikverein Großdeinbach zieht zufrieden Bilanz einer ebenso arbeits- wie erfolgreichen Veranstaltung
Sonnenschein und frühsommerliche Temperaturen sorgten dafür dass der Festplatz am 1. Mai proppenvoll war. Mit der ganzen Erfahrung eines eingespielten Teams von Mitarbeitern aus vielen vorangegangenen Maifesten sowie einer hervorragenden Organisation konnten die nicht abreißenden Besucherströme bedient werden. weiter
  • 449 Leser

Kleine Welt in Bewegung

Eine Menge Spaß hatten die Kleinen beim 11. Kinderturnfest der Kinderbewegungswelt des TSV Lorch. am Samstag. Die Schäfersfeldhalle hatte sich zu diesem Anlass in eine riesige Bewegungswelt verwandelt. Turngeräte lieferten schiefe Ebenen, Klettersteige, Hügel und vieles mehr zum Rutschen, Klettern, Hangeln oder einfach Herumtollen. Zudem stellten sich weiter
  • 338 Leser

Ratschläge zur Erziehung in Sachen Lebenskompetenz

„Lions-Quest“-Einführungsseminar – Lorcher und Waiblinger Lehrer arbeiten schulartübergreifend im Präventionsprogramm
Selbstvertrauen, Kommunikation, Förderung von Sozialkompetenz oder die Fähigkeit, Konflikt- und Risikosituationen zu beherrschen: Das sind Schwierigkeiten beim Erwachsenwerden – und Programmschwerpunkte von „Lions Quest“. weiter
  • 517 Leser

Spaziergang durchs Kloster

Adelberg. Zum abendlichen Klosterspaziergang im Mai lädt die evangelische Kirchengemeinde am Sonntag, 20. Mai, ins Kloster Adelberg ein. Beim Gang über die Klosteranlage wird die Geschichte des Klosters und seiner Bewohner lebendig. Der Spaziergang beginnt um 17.30 Uhr und dauert etwa zwei Stunden. Kosten: 2,50 Euro, Anmeldung bei Monika Ketterer, weiter
  • 374 Leser

Zweitklässler im Reitverein

Beim Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd war für die Zweitklässler der Stauferschule ein ganz besonderer Unterricht organisiert. Reitlehrerin Maria Gold zeigte den Kindern, wie die Pferde untergebracht sind und sie erklärte, was die Tiere zu fressen bekommen. Beim Putzen und der Pflege der Pferde halfen die Kinder gleich fleißig mit und als Höhepunkt weiter
  • 383 Leser

Knödler erster Mann

CDU Lorch: Rath gibt Vorstandschaft in jüngere Hände
Erich Knödler ist neuer Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Lorch. Bei der Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder den 57-jährigen Polizeihauptkommissar an die Spitze des Stadtverbandes. weiter
  • 524 Leser

Helfen bei den Ärmsten

Die Alfdorferinnen Katharina Dippon und Tanja Knödler haben in einem Waisenhaus in Afrika gearbeitet
Von Afrika waren die beiden Alfdorferinnen Katharina Dippon und Tanja Knödler schon immer begeistert. Nach dem Abitur vergangenes Jahr flogen sie in die Stadt Choma im südlich gelegenen Sambia, um einige Monate als Freiwillige in einem Waisenhaus zu arbeiten. Jetzt haben Brandstifter eine der Wohnstätten zerstört. weiter
  • 1
  • 648 Leser

Kickfair kam an auf dem Klösterleplatz

Jugendkompetenzteam organisiert Schülerturnier für die Jungenwochen
Zahlreiche Schüler aus der Gmünder Innenstadt nahmen am Turnier des Jugendkompetenzteams von Kickformore teil. Auf dem Klösterleplatz ging es in erster Linie um faires Spiel nach den besonderen Regeln des Straßenfußballs. Dabei wurden die Siegermannschaften nicht nur anhand von Toren, sondern auch durch Fair-Play Punkte ermittelt. weiter
  • 500 Leser

Familienwanderung zum Kalten Feld

Eine ordentliche Tour hat die Heubacher Albvereinsortsgruppe unternommen: Von Heubach ging es über das Beurener Kreuz, den Bernhardus und den Hornberg zum Kalten Feld. Dort übernachteten die rund 25 Wandersleute – und wurden zuvor gut versorgt vom dortigen Hüttenteam. Am nächsten Tag ging’s ausgeruht wieder in Richtung Rosenstein, wo viele weiter
  • 273 Leser

Großes Afrikafest in Heubach

Übelmesser-Areal
Zum zweiten Mal wird am Samstag, 12. Mai, in Heubach ein Afrikafest gefeiert. Ab 16 Uhr richten die Stadt Heubach, Stadtjugendpflege, Stadtjugendring, QlTourRaum Übelmesser und Mütterzentrum das große Afrikafest im Innenhof des Areals Übelmesser aus. weiter
  • 494 Leser

Mit neuem Logo präsent

Hauptversammlung Förderverein Altenhilfe Heubach mit Berichten und Ausblick auf das kommende Jahr
Elke Seeger, Vorsitzende des Förderverein Altenhilfe Heubach, lobte in der Mitgliederversammlung die stets gute Zusammenarbeit mit der Stadt Heubach und sprach ihren Mitstreitern Dank aus. weiter
  • 484 Leser

Musikalisches zum Muttertag

Mögglingen. Italienisches Buffet in ehrenwerter Bluesgesellschaft an frischer Maienluft locken am Sonntag, 13. Mai ab 11 Uhr zum Brunch im Garten der Pizzeria Al Cervo in Mögglingen. Gegeben werden Blues- und Rocknummern für Kenner sowie Speisen von Könnern. An den Instrumenten der Lushlife Bluesband sind Robby Ulmer (git,voc), Lothar Weller (git), weiter
  • 548 Leser

Herzstück ist die Familiengruppe

Hauptversammlung der Lauterner Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins
In einer der außerordentlichen Hauptversammlung der Lauterner Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins konnte die Vorstandschaft einstimmig entlastet werden. Nachdem bei der ordentlichen Hauptversammlung im März Zahlen nicht ausreichend geklärt werden konnten, ist dies nun erledigt. weiter
  • 530 Leser

Am Maialtar der schönen Maria

Maiandacht in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg – Marienkerze gesegnet
Zur ersten Maiandacht begrüßte Pfarrer Klaus Stegmaier zahlreiche Gläubige in der vollbesetzten Wallfahrtskirche Hohenrechberg. Auch die Gmünder Familie Hahn war beim Gottesdienst dabei und brachte eine Marienkerze. weiter
  • 367 Leser

Am Sonntag Schwörhauskonzert

Schwäbisch Gmünd. Das „Artis Piano Quartet“ spielt am Sonntag, 13. Mai, um 19 Uhr im Schwörhaus.Auf dem Programm stehen mit Quartetten von Frank Bridge und William Walton zwei Komponisten der gemäßigten Modere des 20. Jahrhunderts. Karten für zehn Euro sind an der Abendkasse erhältlich. Reservierungen sind in der Städtischen Musikschule weiter
  • 423 Leser

Benefizkonzert für die Armenienhilfe

Gmünder Künstler und Pfarrer laden am Sonntag, 20. Mai, zu Musik und Gebet in die Augustinuskirche
Eine Reihe bekannter Gmünder Künstler engagiert sich für die „Küche der Barmherzigkeit“: Sie musizieren und singen am Sonntag, 20. Mai, um 18 Uhr in der Augustinuskirche. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Armenienhilfe wird gebeten. weiter
  • 464 Leser

Gegen Handyverbot

Der Jugendgemeinderat spricht über Gewalt und Handyverbot
Der Jugendgemeinderat beschäftigte sich am Montag mit der Kriminalstatistik 2011. Vor allem ging es um Straftaten von Jugendlichen. Außerdem bildetet sich das Gremium eine Meinung zum Verbot von Handys an Schulen weiter
  • 497 Leser

Kurz und bündig

Förderverein Bargau trifft sich Zu seiner Mitgliederversammlung lädt der Förderverein Ballspielhalle Bargau (FBB) am Dienstagabend, 8. Mai, um 20 Uhr in das FC-Clubheim ein. Neben Berichten und Neuwahlen geht es vor allem um die Erläuterung der Pläne durch Architekt Gerhard Rieg. Im Sommer soll die bauliche Erweiterung der Bargauer Scheuelberghalle weiter
  • 448 Leser

Beste Debattiermannschaft

Parler-Schüler siegreich im „Grand Final“ der Senior League Süddeutschland
35 Debating-Teams aus Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Rheinland Pfalz hatten sich letzten Herbst für die „Senior League“ 2011/2012 gemeldet. In den acht Vorrunden- und zwei Hauptrundendebatten setzten sich die Mannschaften des Parler-Gymnasiums und des Königin-Olga Stifts aus Stuttgart durch und erreichten das „Grand Final“, weiter
  • 443 Leser

Erste eigene Schritte auf dem Weg des Glaubens

Bei der Konfirmation bestätigen die jugendlichen Gläubigen selbst, was Eltern und Paten bei der Taufe für sie versprochen haben: dass sie den Weg des Glaubens gehen, zur Kirche gehören und Hoffnung und Zweifel mit anderen teilen. Kürzlich konfirmierte Pfarrer Matthias Plocher: Linus Aupperle, Yanik Braun, Alexander Casagranda, Ron Hagenbuchner, Isabelle weiter
  • 378 Leser

Kokettes Operettenvergnügen

Lions Club Limes Ostalb entführt das Publikum beim Benefizkonzert nach Wien
„Schöne Töne helfen helfen“ lautet das Motto, mit dem der Lions Club Limes-Ostalb Gutes tut und Freude schenkt. Auf einem ganzen Strauß voller Operettenmelodien, gesungen von Kathrin Bechstein und Klaus-Dieter Mayer, der auch galant durch den Abend führte, und beschwingt gespielt von der Stuttgarter Salonkommode, ließ sich das Publikum durch weiter
  • 453 Leser

Maiandacht an der Rehnenhofkapelle

Bei der diesjährigen Maiandacht in und um die Rehnenhofkapelle wurden rund 200 Gäste erwartet. Aufgrund des schlechten Wetters lauschten jedoch nicht ganz so viele Gläubige der Andacht von Pfarrer Markus Schönfeld, der nunmehr seit zwei Jahren die Seelsorgeeinheit Limeshöhe mit den Pfarreien St. Georg Mutlangen-Lindach, Christus König in Großdeinbach weiter
  • 378 Leser

Zwischen Wolfbrunnen und Teich

Aktion „Buch und Beet“ bringt den Chamisso-Preisträger Sasa Stanisic in den Wespel’schen Garten bei Herlikofen
Rechts der Brunnen für den „bösen Wolf“, im Rücken ein Hotel für Insekten. Der Blick auf die im nachmittäglichen Licht schimmernden Teiche. Im Wespel’schen Garten am Hang zwischen Gmünd und Herlikofen ist gut sein – besonders, wenn Sasa Stanisic als Chamisso-Preisträger dort Lesung hält. weiter
  • 472 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDOtto Schupp, Katharinenstraße 34, zum 87. GeburtstagHans-Joachim Feustel, Eutighofer Straße 122, zum 86. GeburtstagWerner Wolf, Am Schpfenbach 31, Bettringen, zum 82. GeburtstagHelene Binder, Lichsstraße 26, Bargau, zum 81. GeburtstagMarlene Butz, Innstraße 12, Bettringen, zum 79. GeburtstagElfrun Diemar, Eichbergweg 12, Weiler in den weiter
  • 350 Leser

230 Aktive in 13 Gruppen

Jahreshauptversammlung des FC Schechingen mit Rück- und Ausblicken
Rück- und Ausblicke sowie Wahlen und Ehrungen gab es bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung des FC Schechingen im Vereinsheim. weiter
  • 445 Leser

Hocketse in Frickenhofen

Gschwend-Frickenhofen. Der Gesangverein Eintracht Frickenhofen veranstaltet an Christi Himmelfahrt, 17. Mai, und am Sonntag, 20. Mai, hinter der Kirche in Frickenhofen eine Hocketse. Beginn ist am 17. Mai um 11 Uhr. An beiden Tagen gibt es Frühschoppen, Mittagstisch, Kaffee und Kuchen. Am 20. Mai beginnt um 10 Uhr ein Gottesdienst im Festzelt, dabei weiter
  • 340 Leser

Zur Person

Hansjörg Stöffel ist 40 Jahre Lehrer Kürzlich feierte Realschullehrer Hansjörg Stöffel an der Realschule Mutlangen sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Realschulrektor Manfred Hölldampf überreichte ihm die Dankesurkunde des Landes für 40 Jahre und würdigte seine vielfältige und überaus gewissenhafte Tätigkeit im öffentlichen Dienst. Bis zu seiner Zweiten weiter
  • 260 Leser

Hausaufgaben leichter gemacht

Infoabend an der Werkrealschule Schwäbischer Wald
Hausaufgaben – ein Angriff auf die persönliche Freiheit? Diese provokative Frage stellte Referentin Sonja Hanselmann-Jüttner von der Pädagogisch-Therapeutischen Einrichtung (PTE) zum Einstieg in einen Infoabend für Eltern der Werkrealschule Schwäbischer Wald. weiter
  • 370 Leser

Brathähnchen ungenießbar

Fellbach. Eine 50 Jahre alte Frau hat am Sonntagabend ihre Brathähnchen im Backofen vergessen. Das führte zu starker Qualmentwicklung gekommen ist. Die Freiwillige Feuerwehr Fellbach rückte mit drei Fahrzeugen und 21 Mann an, musste jedoch nicht eingreifen. Die Hähnchen sind nun allerdings ungenießbar und der Backofen defekt. weiter
  • 3160 Leser

GMV Böbingen auf Maientour

Die Musiker und Sänger des GMV Böbingen erkundeten auf Schusters Rappen ein Stück der Heimat. Ziel in diesem Jahr war das Aalbäumle bei Oberkochen. Von Essingen aus ging es über den Teussenberg Richtung Aalbäumle. Dort angekommen, wurden die Wanderer von den Klängen einer Dixieband empfangen. Obwohl schon müde, bestieg ein Teil der Gruppe den weithin weiter
  • 338 Leser

Konzert zum Muttertag

Heubach. Eltern, Schüler und Lehrer der Jugendmusikschule Rosenstein laden in diesem Jahr zu einem Muttertags-Konzert ein. Wie das Motto verspricht, musizieren Eltern, Schüler und Lehrer gemeinsam. Im Mittelpunkt stehen kammermusikalische und solistische Werke aus Barock, Klassik und Romantik. Als Gast wirkt das Akkordeon-Orchester Böbingen mit. Die weiter
  • 434 Leser

Lapidarium wieder geöffnet

Stuttgart. Die neue Saison im Städtischen Lapidarium hat begonnen. Das Freilichtmuseum in der Mörikestraße 24/1 ist bis 16. September mittwochs bis samstags von 14 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Das Veranstaltungsprogramm startet mit einer Bonsai-Ausstellung am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Mai. Konzerte, Lesungen sowie Theater weiter
  • 261 Leser

Böbinger Turner wandern auf das Aalbäumle

Bei herrlichem Sonnenschein wanderten die Turner des TSV Böbingen in den Maien. Bei der Ankunft in Börrat kam einigen wieder das geniale Zeltlager vom letzten Jahr in den Sinn. Über die Klotzhöfe mit der schönen Kapelle ging es dann auf dem fränkisch-schwäbischen Jakobsweg Richtung Heuchlingen weiter. Dort konnte man den wunderbaren Ausblick auf die weiter
  • 264 Leser

Ein Hauch von Sahara

Das Gmünder Wetter im April
Der April fiel in Gmünd etwas zu trocken und etwas zu warm aus – mit einer Ausnahme: Am 28. April gab’s Rekordhitze und sogar Saharastaub. weiter
  • 575 Leser

Von Preisen geradezu überflutet

Schüler des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums sahnen ab bei Wettbewerb zur politischen Bildung
Von Preisen überflutet ist das Rosenstein-Gymnasium in Heubach. Insbesondere beim Wettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung sahnten die Schüler ab. weiter
  • 692 Leser

„Zauber der Melodien“

Konzert mit allen fünf Abteilungen des Gesangvereins Germania Mutlangen
Unter dem Motto „Zauber der Melodien“ bot der Gesangverein Germania Mutlangen ein Konzert im Mutlanger Forum. Bei diesem wirkten alle fünf Chorabteilungen mit. weiter
  • 509 Leser

Harmonisch mild

„Schwesterhochfünf“ konzertierte für gute Zwecke
Die Schwestern Agnes, Cordula, Maria, Franziska und Monika, die unter dem Familiennamen Tschuschke geboren sind, gaben in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen ein Benefizkonzert, das die Kirchengemeinde in Kooperation mit Soroptimist International, Club Ellwangen, veranstaltete. weiter
  • 515 Leser

Technisch perfekt, vielfältig im Ausdruck

Liederabend vom Feinsten: Julia Ostertag und Sascha El Mouissi im Schwörhaus in Schwäbisch Gmünd
Äußerst kurzfristig bot sich der Städtischen Musikschule die Möglichkeit, außerhalb der Schwörhaus-Konzertreihe einen Liederabend zu präsentieren. Ein Glücksfall für die Stauferstadt, auch wenn nur wenige den Weg ins Schwörhaus fanden. Man hätte ihnen ein „ausverkauftes Haus“ gewünscht. weiter
  • 558 Leser

Jobcenter am Bahnhof

Kreistag soll Umzug ins Gamundia-Areal entscheiden
Ins „Haus der Regionen“ auf dem Gamundia-Areal soll die Gmünder Geschäftsstelle des Jobcenters einziehen. Der Kreistag soll in seiner Sitzung am 15. Mai die Verwaltung mit weiteren Verhandlungen beauftragen. weiter
  • 5
  • 593 Leser

Turner, Monet, Twombly

Böbinger Kunstfahrer erleben faszinierende Ausstellungskonzeption in Stuttgarter Staatsgalerie
Die aktuelle Ausstellung in der Stuttgarter Staatsgalerie besichtigten die Böbinger Kunstfahrer. Diese zeigt Werke von Turner, Monet und Twombly. weiter
  • 404 Leser

Musikalische Fahrt ins Blaue

„In vollen Züten“ – unter diesem Motto bringt der Flying-Penguin-Express am Mittwoch, 16. Mai, ab 19.30 Uhr in der Stauferhalle in Bopfingen mit Vollgas auf Hochtouren und entführt auf eine musikalische Fahrt ins Blaue. Ohne Verspätung und mit Lachplatzgarantie.In ihrem neuen Programm stellen die acht Frauen und ein Mann wieder einmal weiter
  • 766 Leser

Staufer des Tages

Alfred MüllerAlfred Müller wurde für die Requisitenschreinerei der Staufersaga quasi „verhaftet“. Doch das nimmt er seinem Freund Josef Stampfer nicht krumm – im Gegenteil: „Mir macht die Arbeit riesigen Spaß“, gesteht der 72-Jährige, der 46 Jahre als Schreiner gearbeitet hat und das Metier tatsächlich von Grund auf kennt. weiter

Polizeibericht

Unfreundlicher BetrunkenerHeubach. Am Sonntag beschädigte ein Autofahrer in der Bühlstraße gegen 21.45 Uhr beim Rückwärtsfahren einen geparkten Pkw. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Aufgrund von Zeugenhinweisen konnte er in einer in der Nähe befindlichen Gaststätte ermittelt werden. Da bei der Unfallaufnahme weiter
  • 5
  • 621 Leser

Remstal wird immer gefragter

Tourismusverein Remstal-Route meldet steigende Zahlen von Nachfragen
Das Remstal als Besuchs- und Urlaubsziel wird immer gefragter. Das wurde bei der Mitgliederversammlung des Tourismusvereins Remstal-Route deutlich. Besonders vorgestellt wurden bei diesem Treffen die Pläne zum Gmünder Stadtjubiläum. weiter
  • 66078 Leser

Regionalsport (24)

Kim-Sina Schmid ist Gesamtzweite

Ski Alpin: Bezirkspokal
Zum Saisonabschluss nahm der Bezirk Mittlere Alb die Ehrungen seiner besten Skirennläufer in den Gesamtwertungen der Intersportcup- und Bezirkspokalrennen vor. weiter
  • 363 Leser

TC tanzt top

Tanzen, Bavaria Dance Days: TC Rot-Weiß in Bayern
Bei den Bavarian Dance Days in Bayreuth waren drei Paare des TC Rot Weiß Schwäbisch Gmünd am Start, um sich mit den bayrischen Paaren zu messen und erzielten dabei auf dem Parkett gute Ergebnisse. weiter
  • 172 Leser

Viermal Gold für Heubacher

Judo, Baden-Württembergische Meisterschaften: Viele Medaillen für U13-Judoka
Trainer Sven Albrecht reiste mit zehn Kämpfern der Altersklasse U13 (Jahrgang 2000 und 2001) zu den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Pforzheim an. Am Ende erzielten die Judoka viermal Gold. weiter
  • 379 Leser
C-JuniorenLeistungsstaffel 1: SGM Ruppertsh./Durl./Spraitb. I - SGM Bargau/Weiler i.d.B. I 2:0; FC-DJK/TSV Ellwangen - SGM TSB Gmünd/Großdeinb. 2:0; SGM Heubach/Bartholomä I - SGM Abtsgmünd/Schechingen I 6:1; SGM Iggingen/Hussenh./Herlik. I - SGM Jagstzell/Rindelb./Rosenb. 4:4; Spfr Lorch I - SGM Hüttlingen/Neuler I 2:4.Leistungsstaffel 2: SGM Härtsfeld/Kösingen weiter
  • 503 Leser

Fabian Seitz zur WM

Kegeln, U23-WM: Drei aus Schwabsberg dabei
Drei Kegler des KC Schwabsberg sind für die U23-Weltmeisterschaft in Bautzen nominiert: Denis Annasensl, Timo Hehl sowie der Rechberger Fabian Seitz. weiter
  • 280 Leser

Ein Finale mit wenig Anreiz

Fußball, WFV-Pokal
Für den DFB-Pokal sind beide bereits qualifiziert. Weshalb das WFV-Pokalfinale zwischen Heidenheim und der SG Sonnenhof sportlich annähernd wertlos ist. weiter
  • 346 Leser

Harnik sagt ab

Fußball, Bundesliga
Bundesligaprofi Martin Harnik vom VfB Stuttgart musste seinen Besuch am Montagabend in Heubach krankheitsbedingt kurzfristig absagen. Der Termin sei aber nicht aufgehoben, sondern solle im Juli nachgeholt werden, lässt Bäckermeister Günther Mühlhäuser verlauten. Der VfB-Stürmer wollte in der Bäckerei Mühlhäuser und der Gaststätte „Felsenkeller“ weiter
  • 353 Leser

Mindestens acht Neuzugänge

Fußball, 2. Bundesliga: VfR-Trainer Ralph Hasenhüttl will 25 Profis im Kader – Trainingslager vom 9. bis 16. Juli
Die Profis feiern auf Mallorca den Aufstieg. Sportdirektor Markus Schupp und Trainer Ralph Hasenhüttl dagegen basteln an der Mannschaft für die 2. Bundesliga und am Vorbereitungsplan. Mindestens acht Neue will der Aufsteiger VfR Aalen verpflichten, darunter auch ein Torwart. Der neue Kader trainiert dann am 25. Juni erstmals gemeinsam. weiter
  • 5
  • 2389 Leser

VfL: „Das sind für uns keine Fans“

Entschuldigungsschreiben
Stellungnahme des VfL Osnabrück zu den Vorkommnissen in Aalen:„In Aalen fand das letzte Spiel zwischen dem VfR Aalen und dem VfL Osnabrück statt. Bereits am Vorabend kam es in der Aalener Innenstadt und auf dem (...) Frühlingsfest zu Ausschreitungen zwischen Osnabrücker Anhängern und der Polizei Aalen, bei denen mindestens drei Personen verletzt weiter
  • 5
  • 784 Leser

Wer setzt sich die Krone auf?

Volleyball, Final Four in Gmünd
Beim Pokalfinale in Gmünd sind viele namhafte Teams bei den Damen wie auch bei den Herren, vertreten und kämpfen um die Krone in den Ausscheidungsspielen. weiter
  • 264 Leser

Stoll für Baden-Württemberg

Badminton, Jugend: Gschwenderin mit starken Leistungen in der Landesauswahl
Die Gschwender Badmintonspielerin Laura Stoll mischte im Team der Baden-Württemberg Auswahl das Teilnehmerfeld des Minimannschaftsturnier in Mühlheim an der Ruhr auf und belegt mit der Mannschaft Rang drei. weiter
  • 269 Leser

Die erste Langdistanz der Saison

Leichtathletik, 3. Ostalb-Laufcup: 21,1 Kilometer beim Ipf-Ries-Halbmarathon von Nördlingen nach Bopfingen
Es geht Schlag auf Schlag. Nur 14 Tage nach dem Kapfenburg-Panoramalauf steigt am kommenden Samstag Lauf drei der Ostalb-Laufcup-Serie: der Ipf-Ries-Halbmarathon – mit bereits 500 Voranmeldungen die bis dato größte Veranstaltung 2012. Einige Teilnehmer werden sich hier bereits ihre Einladung zur Läuferparty sichern. weiter
  • 263 Leser

Gemeinsam sind sie stark

Duathlon, Junioren Landesmeisterschaft: Süßener Athleten siegen als Team beim „Swim & Run“ in Mengen
Moritz Debler und Robin Göhringer werden innerhalb einer Woche zum zweiten Mal baden-württembergischer Meister. Den zweiten Sieg feierten beide gemeinsam mit Heiko Thiele und Florian Koblauch als Team beim „Swim & Run“ in Mengen. weiter
  • 278 Leser

Renate Rapp reitet zum Sieg

Reiten, Dressurturnier
Nach ihrem guten Start in die neue Reitturniersaison konnte Renate Rapp vom Reitverein Lorch beim Dressurturnier in Schorndorf erneut den Sieg erringen. weiter
  • 271 Leser

Teilnehmerrekord

Tennis, Bezirksmeisterschaften
Sowohl die Jugendlichen als auch Aktive und Senioren ermitteln ihre Bezirksmeister. Mit 208 Teilnehmern wurde ein neuer Rekord aufgestellt. Die jüngsten Tenniscracks spielen in acht Altersklassen vom 11. bis 13. Mai in Königsbronn, Oberkochen und in Unterkochen. Aktive und Senioren beginnen traditionell am Himmelfahrtstag (17.Mai) ihre Spiele. weiter
  • 1148 Leser

Und schon wieder keine Punkte, FCN

Hockey, Verbandsliga
Auch im zweiten Heimspiel in 2012 gab es leider keine Punkte für die Herrenmannschaft der Normannen. In einem munteren Spiel mit vielen Toren unterlag man letztlich dem HC Ludwigsburg mit 4:7. weiter
  • 274 Leser

Achtmal unter den besten Vier

Badminton, Barmer GEK-Cup: Gschwender Nachwuchs bestätigt starke Trainingsleistungen
Dreizehn Gschwender Spieler nahmen am Barmer-GEK Cup in Schorndorf teil. Acht Nachwuchsspieler der TSF konnten sich dabei am Ende unter den besten Vier wiederfinden. weiter
  • 334 Leser

„Sache, die jetzt einfach ansteht“

Fußballpräsident Roland Zink
Die Aussagen von Normannias Masseur Elmar Burkhardt, der Unruhe in der Mannschaft sieht, haben für Gesprächsstoff gesorgt unter den Fußballinteressierten am Wochenende im Schwerzer. Für FCN-Fußballpräsident ist die anstehende Umgestaltung der Mannschaft „eine Sache, die jetzt einfach ansteht.“ weiter
  • 3
  • 956 Leser

Überregional (86)

Heute wieder Streiks bei Telekom

Gewerkschaft verdi ruft Ulmer beschäftigte zu Arbeitskampf auf

Die Gewerkschaft verdi startet heute eine neue Streikrunde im Tarifkonflikt bei der Telekom, berichtet der Südwestrundfunk. So sind auch wieder in Ulm Telekom-Mitarbeiter zum Arbeitskampf aufgerufen. Wie berichtet, hatten bereits in der vergangenen Woche Ulmer Telekom-Beschäftigte mit Streiks und Demonstrationen die Forderungen der Gewerkschaft

weiter
  • 404 Leser

'Bierkönig' exhumiert

Starb er an Altersschwäche oder ließ jemand den Ex-'Bierkönig' verdursten? Um dies zu klären, ist am Freitag die Leiche des Frankfurters Bruno Schubert exhumiert worden. Schubert war im Oktober 2010 mit 90 Jahren gestorben. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hatte später ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet. Laut der 'Bild'-Zeitung besteht der Verdacht, weiter
  • 374 Leser

2. BUNDESLIGA

Karlsruher SC - Eintr. Frankfurt 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Charalambous (9.). - Zuschauer: 26 780 (ausverkauft). 1860 München - Aachen1:2 (1:2) Tore: 0:1 Streit (11.), 1:1 Aigner (18.), 1:2 Uludag (21.). - Z.: 25 100. FSV Frankfurt - Dresden1:1 (0:0) Tore: 0:1 Dedic (58.), 1:1 Micanski (73.). - Zuschauer: 8071. Aue - Bochum 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Klingbeil (7.), weiter
  • 272 Leser

3. LIGA

VfR Aalen - Osnabrück 0:4 (0:1) Tore: 0:1, 0:2 Kachunga (22., 47.), 0:3 Hennings (55.), 0:4 Kachunga (80.). - Zuschauer: 7180. Sandhausen - Heidenheim 1:2 (1:2) Tore: 0:1 Schnatterer (19./Foulelfmeter), 1:1 Pischorn (26.), 1:2 Sailer (45.). - Z.: 4560. Darmstadt - VfB Stuttgart II 2:2 (2:1) Tore: 1:0 Islamoglu (3.), 2:0 Steegmann (40.), 2:1 Janzer (45.), weiter
  • 313 Leser

Achter nimmt Kurs auf Olympia-Gold

Der Deutschland-Achter hat den ersten Schlagabtausch mit dem hochgehandelten Vizeweltmeister Großbritannien mit Bravour bestanden und seine Favoritenstellung für die Olympischen Spiele eindrucksvoll untermauert. Das Flaggschiff des Deutschen Ruderverbandes (DRV) gewann das Finale des Weltcups in Belgrad mit einer Länge Vorsprung auf die Briten und lieferte weiter
  • 334 Leser

Aktenfunde entlarven NS-Täter

Bürgergruppe will Enteignung jüdischen Eigentums aufdecken
Ein heißes Eisen hat die Universität Mannheim angepackt: die Arisierung jüdischen Eigentums im Deutschland der Nationalsozialisten. Im Herbst soll ein Buch erscheinen, das die Täter beim Namen nennen will. weiter
  • 350 Leser

Beastie-Boy Adam Yauch dem Krebs erlegen

Gründer der Hip-Hop-Gruppe mit 47 Jahren in New York gestorben
Die Beastie Boys schrieben Musikgeschichte. Jetzt ist ihr Gründer Adam Yauch mit nur 47 Jahren an Krebs gestorben. Fans und Kollegen trauern. weiter
  • 305 Leser

Bei Schlecker steigt Druck

Zeitplan für Sanierung ist gefährdet - Schwierige Investorensuche
Die Schlecker-Sanierung wird immer schwieriger. Die vielen Kündigungsschutzklagen erschwerten die Investorensuche, der fehlende Sanierungstarifvertrag bremse den Sparkurs, sagt der Insolvenzverwalter. weiter
  • 446 Leser

Bonus für Düsseldorf

KSC in der Relegation gegen Jahn Regensburg
Die in der Rückrunde ins Straucheln geratenen Düsseldorfer haben es im Saisonfinale noch geschafft. Mit einem 2:2 gegen Duisburg zog das Team von Trainer Norbert Meier in die Relegation ein. Gegner ist Hertha BSC. weiter
  • 323 Leser

Bund soll übernehmen

Schmiedel will die Länder von der Steuerverwaltung befreien
Die grün-rote Landesregierung muss bald Ansagen machen, wie die Milliardenlöcher im Etat gestopft werden sollen. Nun wartet SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel mit einem neuen Vorschlag auf. weiter
  • 382 Leser

BUNDESLIGA

VfB Stuttgart - Wolfsburg 3:2 (0:1) Tore: 0:1 Helmes (28.), 0:2 Russ (60.), 1:2 Cacau (73.), 2:2 Maza (77.), 3:2 Traoré (79.). - Zuschauer: 58 500. VfB Stuttgart: Ulreich - Sakai, Maza, Delpierre, Boka (74. Molinaro) - Kuzmanovic (56. Traoré), Gentner - Harnik (70. Schieber), Hajnal, Cacau - Ibisevic. Hertha BSC - Hoffenheim 3:1 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 weiter
  • 308 Leser

BÖRSENPARKETT: Kein gutes Umfeld

Der April brachte mit einem Minus beim Deutschen Aktienindex von fast 3 Prozent nach dem starken Jahresauftakt eine Enttäuschung. Die wichtigen Quartalsberichte überraschten nur zum Teil positiv, die Konjunktursignale sind gemischt, in den Euro-Krisenländern sieht es schlecht aus. Bedenkliche Signale kommen aus Spanien und Italien. Und wie es nach den weiter
  • 522 Leser

CDU und Grüne zanken über Landwirtschaft

CDU und Grüne in Baden-Württemberg liegen im agrarpolitischen Clinch: Die grün-rote Landesregierung vernachlässigt aus Sicht von CDU-Fraktionschef Peter Hauk die Bauern. Die Koalition tue alles, um die Menschen in den ländlichen Gebieten abzuhängen, sagte Hauk am Samstag bei einem Bauernhofbesuch in Pforzheim mit der Wahlkreisabgeordneten Marianne Engeser weiter
  • 439 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND, FA-CUP, Finale in London FC Chelsea - FC Liverpool 2:1 (1:0) ENGLAND: FC Arsenal Norwich City 3:3, Newcastle Manchester City 0:2, Aston Villa Tottenham Hotspur 1:1, Bolton West Bromwich 2:2, FC Fulham Sunderland 2:1, Wolverhampton FC Everton 0:0, Queens Park Rangers Stoke City 1:0, Manchester Utd. Swansea City 2:0. - Tabellenspitze weiter
  • 456 Leser

Der THW Kiel hat das Triple fest im Blick

Das Double gesichert, das Triple nun fest im Blick: Der schier unersättliche THW Kiel ist auf nationaler Ebene nicht zu schlagen und hat zum siebten Mal in seiner Vereinsgeschichte das Double gewonnen. Fünf Tage nach dem vorzeitigen Gewinn der Handball-Meisterschaft sicherten sich die Zebras gestern auch den DHB-Pokal. In der Neuauflage des Vorjahresfinales weiter
  • 290 Leser

Die zwei Seiten der Diva

Patricia Kaas legt mit 'Mademoiselle singt den Blues' eine berührende Autobiografie vor
Diese Riesenstimme und diese zierliche Frau. Das ist der erste Eindruck, der sich bei einem Konzert von Patricia Kaas aufdrängt. Der zweite: Diese Kraft und Leidenschaft, mit der sie singt und, wie in ihrem Programm 'Kabaret', tanzt. Und dann diese fast mädchenhafte Scheu, wenn sie den verdienten Applaus entgegennimmt. Da stehen immer zwei auf der Bühne. weiter
  • 328 Leser

Dirk Nowitzki hat Urlaub

Mit gesenktem Kopf schlich der Alleinunterhalter der Dallas Mavericks in die Kabine. Ein Jahr nach dem ersten Titelgewinn der Vereinsgeschichte hat es Dirk Nowitzki gleich zum Auftakt der Basketball-Play-offs erwischt. Der Titelverteidiger verlor zu Hause auch das vierte Duell gegen Oklahoma mit 97:103 und damit die Best-of-seven-Serie mit 0:4. Warum weiter
  • 229 Leser

Drogenkrieg in Mexiko eskaliert

. Neue Gewaltexzesse im mexikanischen Drogenkrieg: 23 Tote sind in der Grenzstadt Nuevo Laredo in Nordmexiko entdeckt worden. Neun Menschen hingen am Freitag von einer Straßenbrücke. Zudem wurden die Leichen von 14 Opfern gefunden, deren Köpfe vor dem Rathaus der Stadt abgelegt waren. Inoffizielle Quellen sprechen von Racheakten zwischen Drogenbanden. weiter
  • 363 Leser

Ein Grillfest für Profis und Amateure

Spareribs, Chicken Wings, hohe Rippe - bei der Deutschen Grillmeisterschaft geht es nicht nur um die Wurst. Auf dem Haalplatz in Schwäbisch Hall brutzelten am Sonntag 33 Teams in den Kategorien Profis und Amateure. Hier stehen keine Köche oder Catering-Experten am Rost, sondern Architekten, Mechatroniker und IT-Spezialisten. Auf dem Haalplatz macht weiter
  • 340 Leser

Epilepsie-Anfall am Steuer?

Der Unfallfahrer leidet nach Ansicht von Sachverständigen seit 1993 an Epilepsie. 'Ich halte den Unfall mit hoher Wahrscheinlichkeit für Epilepsie-bedingt', sagte ein Neurologe im März vor Gericht. Epilepsie ist eine Erkrankung, bei der vorübergehende Funktionsstörungen im Gehirn epileptische Krampfanfälle auslösen. Als Ursachen kommen etwa erblich weiter
  • 222 Leser

Erwachsen geworden

Boys und Kids starten Deutschlandtournee - Fans hingerissen
Kreischen, winken, Plüschtiere werfen: Die Boys, die Kids und auch ihre Fans sind älter geworden, doch vieles ist wie in den 80er und 90er Jahren. NKOTBSB haben sich in Stuttgart anhimmeln lassen. weiter
  • 356 Leser

Es brodelt auch in der Heimat

Bildungsministerin Schavan in Südwest-CDU unter Druck: 'Schummeln geht gar nicht'
In der Landes-CDU hat Annette Schavan manchen Gegner. Die Wissenschaftsministerin habe Guttenberg den 'Todeskuss' gegeben, nun müsse Schavan bei ihrer Dissertation eine 'blütenreine Weste' haben. weiter
  • 430 Leser

FC Chelsea fühlt sich reif für München

Vierter FA-Cup-Sieg in sechs Jahren - FC Liverpool wird 'Wembley-Tor' aberkannt
Als Chelseas Kapitän John Terry den FA-Pokal küsste, diskutierte Fußball-England noch über das neue Wembley-Tor. Drin oder nicht drin - für Terry war das beim Kopfball von Liverpools Andy Carroll (82.) nicht die Frage, er war gedanklich längst in München beim Champions-League-Finale gegen den FC Bayern (19. Mai). 'Wir müssen jetzt auch das zweite große weiter
  • 337 Leser

Gauck beeindruckt Niederländer

Erster deutscher Redner am Tag der Befreiung vom Joch der Nazis
Als erster Deutscher sprach Bundespräsident Gauck in den Niederlanden zum Jahrestag der Befreiung von der Naziherrschaft. Die Zuhörer waren beeindruckt. Zuvor war die Einladung nicht unumstritten. weiter
  • 321 Leser

Gemeinsam auf Tournee

Die Band Backstreet Boys wurde 1993 in Orlando, Florida, gegründet. Bis heute hat die Gruppe weltweit mehr als 100 Millionen Tonträger verkauft, was sie zur erfolgreichsten Boygroup macht. Im Rahmen der American Music Awards 2010 präsentierten sich die Backstreet Boys und New Kids On The Block als NKOTBSB erstmals mit einer Show, in der ein Teil ihrer weiter
  • 321 Leser

GEWINNZAHLEN

18. AUSSPIELUNG LOTTO 5 8 14 28 31 48 Zusatzzahl 42 Superzahl 5 TOTO 1 2 2 1 2 2 1 1 1 1 0 0 2 6 AUS 45 Die Zahlen lagen nicht vor SPIEL 77 2 3 0 1 5 8 6 SUPER 6 8 3 2 6 6 9 ohne Gewähr weiter
  • 308 Leser

Griechen bestrafen Spar-Parteien

Bei der Parlamentswahl im Euro-Krisenland Griechenland haben die Wähler die beiden Traditionsparteien wegen ihres strikten Sparkurses abgestraft. Sowohl die konservative Nea Dimokratia als auch die sozialistische Pasok-Partei verloren massiv an Stimmen, während die radikalen Parteien Gewinne verbuchen konnten. Nach ersten Auszählungen hofften die beiden weiter
  • 335 Leser

Hebammen auf der Straße

Hebammen aus ganz Baden-Württemberg sind am Samstag in Heidelberg für bessere Arbeitsbedingungen und mehr Geld auf die Straße gegangen. An einem Protestmarsch durch die Innenstadt nahmen rund 350 Hebammen teil, sagte die Landesvorsitzende des Hebammenverbandes, Ulrike Geppert-Orthofer. Die Erwartungen der Organisatoren seien damit erfüllt worden. Ähnliche weiter
  • 271 Leser

Heidenheim verpasst Relegation

2:1-Sieg in der dritten Liga reicht nicht, da Regensburg in Jena punktet
Jahn Regensburg sicherte sich in der dritten Fußball-Liga den Relegationsplatz drei. Der 1. FC Heidenheim qualifizierte sich als Vierter für den DFB-Pokal. weiter
  • 325 Leser

Heißes Rad-an-Rad-Duell

Motorrad-WM in Portugal: Cortese bezwingt Spanier Vinales hauchdünn
Sandro Cortese hat in Estoril seinen ersten Sieg in der Moto-3-Klasse gefeiert. Der 22-Jährige aus Berkheim gewann den Großen Motorrad-Preis von Portugal mit seiner KTM knapp vor dem Spanier Maverick Vinales. weiter
  • 342 Leser

Herber Rückschlag

Eishockey-WM: 2:3-Pleite gegen Lettland
Das deutsche Eishockey-Nationalteam ist auf dem Weg zum anvisierten Viertelfinale bei der WM in Schweden und Finnland erstmals gestolpert. Zwei Tage nach dem ungefährdeten 3:0-Auftakterfolg gegen Aufsteiger Italien musste sich das Team von Bundestrainer Jakob Kölliker dem zweiten Gruppengegner Lettland nach einer in der Abwehr phasenweise erschreckend weiter
  • 365 Leser

Hermann auf falschem Gleis?

SPD: Finanzminister Schmid muss bei Erhalt des Nahverkehrs helfen
Verkehrsminister Winfried Hermann steckt in der Bredouille: Ein urgrünes Anliegen, ein kundenfreundlicher Nahverkehr, droht Schaden zu nehmen. Die SPD dringt auf Hilfe des Finanzministers Nils Schmid. weiter
  • 319 Leser

Hoffnung nur für Hertha

Relegationsspiel gegen Düsseldorf - Kölner Abstieg von Krawallen begleitet
Für Lukas Podolski ist es der dritte Bundesliga-Abstieg mit dem 1. FC Köln. Hertha BSC hat sich in die Relegation gerettet und trifft jetzt auf Düsseldorf. weiter
  • 446 Leser

Hollande löst Sarkozy ab

Machtwechsel in Frankreich: Erstmals nach 17 Jahren siegt ein Sozialist
Die Ära 'Merkozy' ist zu Ende. In Frankreich unterliegt Amtsinhaber Sarkozy dem Sozialisten Hollande. Kanzlerin Merkel muss sich beim wichtigen EU-Verbündeten auf einen neuen Partner einstellen. weiter
  • 364 Leser

Huck bleibt Champion

Boxen: Schwerstarbeit gegen Afolabi
Sie droschen blindlings aufeinander ein, ruderten mit den Armen wie Windkrafträder im Nordseesturm, stolperten dabei über ihre eigenen Füße und waren kurz davor zu kollabieren: Marco Huck und Ola Afolabi waren am Ende ihres Box-WM-Kampfs Samstagnacht in Erfurt eigentlich schon k.o., als sie sich immer noch prügelten. Die 6500 Zuschauer in der Messehalle weiter
  • 380 Leser

KOMMENTAR · SCHLESWIG-HOLSTEIN: Das Regieren wird schwerer

Schleswig-Holstein sendet viele Signale in die Republik aus. Der Trend ist, wie schon im Saarland, kein Genosse, vielmehr muss sich die SPD mit dem Gedanken vertraut machen, zum strukturellen Juniorpartner der CDU zu werden - wahrscheinlich auch bei der Bundestagswahl im kommenden Jahr. Schwarz-Gelb, so die zweite Botschaft aus Kiel, ist ein Auslaufmodell, weiter
  • 339 Leser

KOMMENTAR · SCHULDENABBAU: Grün-rote Dissonanzen

Claus Schmiedel führt sich gern auf wie der leibhaftige Oppositionsführer im Landtag - dabei ist er Chef der Regierungsfraktion SPD. Und zuerst dem möglichst reibungslosen und erfolgreichen Funktionieren des grün-roten Zweckbündnisses verpflichtet. Schmiedels verwegener Vorschlag, die Länder sollten die Steuerverwaltung dem Bund übertragen, zeugt davon, weiter
  • 318 Leser

Kretschmann lobt Pragmatismus im Südwesten

Die Landesregierung hat den Start der Heimattage auf der Baar zum offiziellen Empfang anlässlich des 60. Geburtstages des Bundeslandes Baden-Württemberg genutzt. Ministerpräsident Winfried Kretschmann lobte am Sonntag die Grenzregion zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb als 'Heftklammer des Landes'. Kernthema der seit mehr als drei Jahrzehnten weiter
  • 394 Leser

Landesjugendring kritisiert Jugendpolitik

'Es fehlt der ausdrückliche politische Wille'
Appell der Jugendvertreter an die Regierung: Grün-Rot solle das Wahlversprechen für eine bessere Ausstattung des Nachwuchses einhalten. weiter
  • 305 Leser

Lehrlingsmangel bis zum Jahr 2025

Die Bundesregierung rechnet damit, dass die Betriebe in Deutschland immer mehr Schwierigkeiten bei der Besetzung ihrer Lehrstellen bekommen. Bundesweit werde die Zahl der Schulabgänger ohne Hochschulzugang zwischen 2011 und 2025 um rund 18,6 Prozent sinken, berichtete die 'Passauer Neue Presse' unter Berufung auf den Berufsbildungsbericht 2012, den weiter
  • 407 Leser

LEITARTIKEL · FRANKREICH: Präsident auf Bewährung

Die Franzosen wählten Hollande, um Sarkozy los zu werden. Bis in die eigenen Reihen hinein haben sie ihm mangelndes Charisma und Wankelmut vorgeworfen, doch François Hollande hat den Machtwechsel in Frankreich geschafft. Nach 17 Jahren und erst zum zweiten Mal in der Geschichte der Fünften Republik zieht mit ihm ein Sozialist im Elysée-Palast ein. Und weiter
  • 344 Leser

Leute im Blick vom 7. Mai

Senta Berger Auch nach fast fünfzig Jahren Ehe mit dem Regisseur Michael Verhoeven ist Schauspielerin Senta Berger eifersüchtig. 'Eifersucht gehört ja zur Erotik dazu', sagte die kurz vor dem 71. Geburtstag stehende Berger dem Magazin 'Spiegel Wissen'. Bei ihr und ihrem Mann handele sich aber um 'Eifersucht ohne Grund'. Andernfalls sei es 'etwas ganz weiter
  • 338 Leser

LOTTERIE vom 7. Mai

Süddeutsche Klassenlotterie 6 Millionen Euro auf die Losnummer 0 178 695; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 185 484; 50 000 Euro auf die Losnummer 1 733 799; 10 000 Euro auf die Losnummer 1 458 902; je 1000 Euro auf die Endziffern 5953; je 200 Euro auf die Endziffer 3 Ergänzungszüge: Je 900 Euro auf die Losnummer 0 010 724 und auf die Endziffern 54, weiter
  • 237 Leser

Muslimische Stadtteile erkunden

Nationaltheater Mannheim versucht Unwissen über den Islam abzubauen - Mit dem Projekt 'Koranschule'
Gut gemeint, bedingt gelungen: Das Nationaltheater Mannheim lässt Zuschauer beim Projekt 'Koranschule' muslimische Teile der Stadt erkunden. weiter
  • 421 Leser

NA SOWAS. . . vom 7. Mai

Ein Abbruchunternehmer hat im bayerischen Dingolfing im falschen Haus gewütet. Der Eigentümer des leerstehenden Häuschens sei zunächst von einem Einbruch oder Vandalen ausgegangen, teilte die Polizei mit. Die Fensterscheiben waren eingeschlagen, Türstöcke und Fußbodenbretter waren herausgerissen sowie das Dach eines Schuppens abgedeckt. Der Bauunternehmer weiter
  • 353 Leser

Nach durchwachsener Saison greift Ochsenhausen wieder an

Erwartungsgemäßes Aus im Halbfinale gegen den 1. FC Saarbrücken - Endspiel am 25. Mai in Bamberg
In den vergangenen drei Spielzeiten standen die Tischtennisfreunde (TTF) Ochsenhausen jeweils im Meisterschafts-Finale. Dieses Mal hat es nicht gereicht. Die Schützlinge von Dubravko Skoric haben sich im Halbfinal-Rückspiel beim 1. FC Saarbrücken zwar ordentlich verkauft, mussten jedoch eine 1:3-Niederlage einstecken. Das Hinspiel war sechs Tage zuvor weiter
  • 302 Leser

Neuer Juso-Chef gegen Einschnitte bei der Bildung

Angesichts der Debatte über die Haushaltssanierung hat der neue Juso-Landeschef Markus Herrera Torrez Einschnitte im Bildungsbereich grundsätzlich abgelehnt. 'Es ist enorm wichtig, den Etat zu sanieren. Aber beim Thema Bildung darf nicht gespart werden', sagte der 24-jährige Student der SÜDWEST PRESSE. Wenn etwa in der Bevölkerung der Wunsch nach mehr weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN vom 7. Mai

Verheerende Flutwelle Eine plötzliche Springflut hat in Nepal gestern ein ganzes Dorf weggeschwemmt und vermutlich fast 60 Menschen in den Tod gerissen. Es seien 15 Leichen gefunden worden, 43 Menschen würden noch vermisst, teilte die Polizei in der bei Touristen beliebten Stadt Pokhara am Berg Annapurna im Himalaya mit. 'Die Chancen, Überlebende zu weiter
  • 386 Leser

NOTIZEN vom 7. Mai

Trickfilmfestival in Stuttgart Mit rund 1000 Filmen aus aller Welt startet morgen das Trickfilmfestival in Stuttgart. Die Organisatoren hoffen, bis zum Ende des Festivals am 13. Mai die Rekordzahl von 75 000 Zuschauern vom vorigen Jahr zu übertreffen. Preis für Durs Grünbein Der Berliner Lyriker Durs Grünbein hat im schwedischen Västerås den Tomas-Tranströmer-Preis weiter
  • 302 Leser

NOTIZEN vom 7. Mai

Weiterer Überfall der NSU? Die Rechtsterroristen Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos haben möglicherweise mehr Überfälle begangen als bisher bekannt. Dem 'Spiegel' zufolge prüfen Ermittler, ob sie als Täter eines Banküberfalls im August 2001 in Birstein in Hessen infrage kommen. Damals hatten zwei maskierte Männer 15 000 Euro erbeutet. Bislang gingen die weiter
  • 245 Leser

NOTIZEN vom 7. Mai

Kimetto mit Rekord Leichtathletik: Der Kenianer Dennis Kimetto hat in den Straßen Berlins den Weltrekord über 25 Kilometer gebrochen. Beim traditionellen Rennen stürmte der 28 Jahre alte Afrikaner gestern nach 1:11:18 Stunden durch das Ziel im Olympiastadion. Es war in der Geschichte des ältesten deutschen City-Straßenlaufs der siebte Weltrekord. Kimetto weiter
  • 361 Leser

NOTIZEN vom 7. Mai

Anfrage an Wiedeking Ein Passauer Autozulieferer will den ehemaligen Porsche-Chef Wendelin Wiedeking für eine Beteiligung am Kauf des Manroland-Werkes im sächsischen Plauen gewinnen. Das Unternehmen MN Maschinenbau Niederwürschnitz hat bei Wiedeking angefragt, ob er sich an einer Finanzierung beteiligen will. Eine Entscheidung ist noch nicht gefallen. weiter
  • 462 Leser

POLITISCHES BUCH: Der drohende Bankrott

Am Thema Staatsverschuldung kommt niemand vorbei. Da ist es doch gut, wenn nicht nur Finanzpolitiker und Wirtschaftsweise wissen, wovon sie reden, wenn über 'automatische Stabilisatoren' oder 'strukturelle Defizite' verhandelt wird. Auch der Wähler kann sich den nötigen Durchblick verschaffen, sofern er interessiert ist und sich in ein schmales Buch weiter
  • 264 Leser

Popmusik in der Kirche

. Der evangelische 'Pop-Kantor' Til von Dombois (31) aus Hannover wünscht sich eine Popmusik in der Kirche, die zeitgemäß ist. Was heute an populärer Musik in der Kirche angeboten werde, 'läuft auf seltsam losgelösten Pfaden und hat inzwischen kaum noch Berührungspunkte mit dem, was sonst in der Alltagswelt gehört wird', schreibt er in einem Beitrag weiter
  • 294 Leser

REGIONALLIGA

Worms - SV Waldhof 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Scheuring (31.), 1:1 Bauer (70.). - Zuschauer: 2260. Hoffenheim II - Großaspach 2:3 (1:2) Tore: 1:0 Thomalla (5.), 1:1 Fiand (18.), 1:2 Morys (41.), 2:2 Thomalla (85.), 3:2 Ludwig (89.). - Zuschauer: 700. Greuther Fürth II - Alzenau 4:4 (0:1) Tore: 0:1 Broghammer (2.), 1:1 Tyrala (47.), 1:2 Lange (61.), 1:3 Goldhammer weiter
  • 245 Leser

Rückkehrer BMW feiert 50. DTM-Sieg

50. DTM-Sieg für Rückkehrer BMW: Bruno Spengler sorgte gestern auf dem Lausitzring für den ersten Sieg der Bayern nach 20 Jahren Pause. Der Kanadier setzte sich im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) im zweiten Saisonlauf vor Auftaktsieger Gary Paffett (Großbritannien) im Mercedes-Benz und Markenkollege Augusto Farfus (Brasilien) durch. 'Das ist der weiter
  • 310 Leser

Salafisten: Erneute Gewalt gegen die Polizei

Wieder haben Auseinandersetzungen über den Islam in Nordrhein-Westfalen zu schwerer Gewalt geführt: Nach einer Provokation der rechten Splitterpartei Pro NRW griffen Anhänger radikaler Salafisten in Bonn die zum Schutz der Veranstaltung aufgezogene Polizei an. 29 Beamte wurden verletzt, zwei erlitten durch Messerstiche schwere Verletzungen. 109 Gewalttäter weiter
  • 260 Leser

Schulkritik mag Zeller nicht mehr

Anruf vom Stabstellenleiter Gemeinschaftsschule beim Realschulrektor
Einst applaudierte Norbert Zeller (SPD) den Schulrebellen um Rudolf Bosch. Jetzt greift der Stabsstellenleiter Gemeinschaftsschule zum Telefon, wenn ein Rektor fehlende Konzepte moniert. weiter
  • 374 Leser

Schwarz-Gelb in Kiel abgewählt

Regierung aus SPD, Grünen und Dänenpartei am wahrscheinlichsten - FDP wieder im Landtag
Schleswig-Holstein wird künftig nicht mehr von CDU und FDP regiert. Die SPD ist zweitstärkste Partei, will aber den Ministerpräsidenten stellen. weiter
  • 235 Leser

Schweizer Gesamtkunstwerk

Dieter Meier und seine Band in Karlsruhe
Dieter Meier ist Konzeptkünstler, Pop-Artist mit 'Yello', Unternehmer und Dandy. In Karlsruhe konnte man das Schweizer Gesamtkunstwerk nun live mit seiner Band 'Out of Chaos' erleben. weiter
  • 397 Leser

Schwere Unwetter in Japan

Durch einen Tornado kam gestern in Tsukuba, 60 Kilometer nordöstlich von Tokio, ein 14-Jähriger um Leben. Mehr als 40 Menschen wurden verletzt, hunderte Häuser beschädigt. Ebenfalls in Japan sind acht Bergwanderer bei einem Wetterumschwung erfroren. In den japanischen Alpen auf der Insel Honshu fanden die Wanderer den Tod, als sie mit unzureichender weiter
  • 341 Leser

Schwäbisch sparsam auf Europa-Reise

Dem rauschenden Cannstatter Volksfest in der VfB-Arena folgt eine knifflige Saisonplanung
Weil Leverkusen gewann, gelang es nicht mehr, Platz fünf zurückzuerobern. Beim VfB wurde trotzdem groß gefeiert: das furiose Finale gegen Wolfsburg und die Top-Rückrunde. Nun soll der Sparkurs greifen. weiter
  • 339 Leser

Schäuble: Mehr Lohn ist machbar

IG Metall beharrt auf 6,5 Prozent und bereitet weitere Warnstreiks vor
Das wird die Gewerkschaften freuen: Finanzminister Schäuble ist für deutliche Lohnsteigerungen in den laufenden Tarifrunden. Die IG Metall will mit weiteren Warnstreiks Druck machen. weiter
  • 402 Leser

Sieben Spiele bis zum Urlaub

Die Pause bis zum Saisonstart am 24. August wäre enorm lang. VfB-Urlaubsbeginn ist deshalb erst am 18. Mai. Bis dahin sind noch sieben Freundschaftsspiele angesetzt: Morgen um 18.30 Uhr bei den Sportfreunden Schwäbisch Hall, am Mittwoch (19.05 Uhr/Sport 1) beim 1. FC Schweinfurt, danach bei Eintracht Lüneburg (11. Mai), Hamburger SV (13. Mai), VfB Obertürkheim weiter
  • 324 Leser

Sitzmann auf Distanz zum Reformkonzept

Edith Sitzmann, die Chefin der Grünen-Fraktion im Stuttgarter Landtag, geht auf Distanz zu einem Konzept grüner Landtagsfraktionen zur Reform des Länderfinanzausgleichs. Danach müsste das Land Baden-Württemberg ein weiteres Minus von knapp 700 Millionen Euro hinnehmen. Sitzmann: 'Die grüne Landtagsfraktion wird keinem Finanzausgleich zustimmen, der weiter
  • 310 Leser

SPD für Quote bei Kommunalwahl

Die SPD will mehr Frauen in den Kommunalparlamenten sehen. Der Landesvorstand der Partei unterstütze entsprechende Forderungen des Landesfrauenrats, erklärte SPD-Chef Nils Schmid am Samstag in Stuttgart. Frauen sollten künftig 50 Prozent der Listenplätze bei Kommunalwahlen garantiert bekommen. Das Kommunalwahlrecht im Land müsse entsprechend geändert weiter
  • 315 Leser

SPORT AKTUELL

Düsseldorf gegen Hertha Düsseldorf - Zweitligist Fortuna Düsseldorf steht nach einem 2:2 gegen den MSV Duisburg in der Relegationsrunde um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Gegner am 10. und 15. Mai ist Hertha BSC, das den 1. FC Köln noch überholte und in die zweite Liga schickte. Der Karlsruher SC erreichte in Liga zwei durch ein 1:0 gegen Aufsteiger weiter
  • 373 Leser

Staeck bleibt, Hochhuth geht

. Klaus Staeck leitet bis 2015 weiter die Akademie der Künste in Berlin. Der Dramatiker Rolf Hochhuth hingegen trat aus Protest gegen eine Grass-Diskussion aus. Im Streit um das Grass-Gedicht zu Israel hat der Dramatiker Rolf Hochhuth die Akademie der Künste in Berlin türenschlagend verlassen. In einem Offenen Brief mit dem Titel 'Ich weigere mich, weiter
  • 226 Leser

Steuerschätzer erwarten Mehreinnahmen

Der Staat wird wohl noch einmal mehr Steuern einnehmen als prognostiziert. Vor der nächsten Schätzung sickern bereits erste Zahlen durch. Sie dürften die Debatte um die Steuersenkungspläne befeuern. Im laufenden Jahr werden die Steuermehreinnahmen des Staates danach gegenüber der Prognose vom November voraussichtlich etwa 3,7 Mrd. EUR betragen. Für weiter
  • 437 Leser

Theaterpreis Berlin für Sophie Rois

. Die Schauspielerin Sophie Rois (50) ist am Samstag mit dem Theaterpreis Berlin ausgezeichnet worden. Die Österreicherin erhielt den mit 20 000 Euro dotierten Preis der Stiftung Preußische Seehandlung für ihre herausragenden Verdienste um das deutschsprachige Theater. 'Ihr Spiel und ihre Stimme sind rau und zart, feinsinnig und vehement zugleich, stets weiter
  • 389 Leser

Todesfahrer will aussagen

Mit Tempo 100 über rote Ampel in Hamburg-Eppendorf gerast
Beim Hamburger Horror-Crash tötete er vier Menschen, darunter Günter Amendt und Dietmar Mues. Vor Gericht hat er bisher nichts gesagt. Jetzt will der 40-Jährige sein Schweigen brechen. weiter
  • 365 Leser

Top-Torjäger Huntelaar knackt mehrere Rekorde

Vorsichtshalber war das Schild mit dem Namen von Klaas-Jan Huntelaar vorher nur mit zwei Klebestreifen auf dem Fuß der Trophäe befestigt - man weiß ja nie, Mario Gomez hätte ihn ja noch überholen können. Doch der niederländische Stürmer ließ auch am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga keinen Zweifel daran aufkommen, wer die begehrte Torjäger-Kanone weiter
  • 320 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA Stuttg. Kickers II FV Illertissen 0:2 Spvgg Neckarelz TSG Balingen 2:2 Kehler FV FCA Walldorf 0:2 Norm. Gmünd SV Spielberg 2:2 VfR Mannheim FSV Hollenbach 0:0 SSV Ulm 1846 Offenburger FV 3:2 Bahlinger SC SSV Reutlingen 3:1 FC Nöttingen SV Bonlanden 4:1 1SSV Ulm 1846 28187352:2561 2VfR Mannheim 29178460:2159 3Neckarelz 291510451:3055 weiter
  • 256 Leser

Tränen über verpasste Olympia-Tickets

Deutsche Volleyballerinnen scheitern im Halbfinale der Qualifikation mit 1:3 gegen Polen
Finale verpasst, Olympiateilnahme verspielt: Für die deutschen Volleyballerinnen war die Qualifikation in Ankara eine einzige Enttäuschung. weiter
  • 418 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Madrid 1. Tag, 1. Runde ab 11.00 Uhr Radsport, Giro d'Italia, 3. Etappe Horsens - Horsens (190 km) ab 14.30 Uhr Fußball, U-17-EM in Slowenien Gr. A: Island - Deutschland ab 8.30 Uhr SPORT 1 Eishockey, WM in Schweden Gr. B: Tschechien - Norwegenab 16.00 Uhr Dänemark - Schwedenab 20.00 Uhr (Weitere Sportsendungen im weiter
  • 261 Leser

Ulm und München zeigen Stärke

Süddeutsche Basketball-Teams starten überzeugend in die Play-offs
Die Basketballer von Ratiopharm Ulm und Bayern München sind mit deutlichen Siegen in die Play-offs gestartet. Alba Berlin tat sich hingegen schwer. weiter
  • 219 Leser

Verdi widerspricht

Verdi-Sprecher Christoph Schmitz ist nicht der Ansicht, dass die Kündigungsschutzklagen die Investorensuche unbedingt erschweren müssen. Die Klagen würden nur solche Investoren abschrecken, die auf einen schnellen Gewinn aus seien, meint der Gewerkschafter. 'Jedem Investor muss klar sein, dass bei einer solchen Dimension des Unternehmens und der Insolvenz weiter
  • 464 Leser

Vom Flughafen ins Gefängnis

Einen Steuerhinterzieher hat die Polizei am Samstag bei seiner Einreise am Stuttgarter Flughafen festgenommen. Weil 10 800 Euro Geldbuße noch nicht beglichen waren und der Mann sie auch nicht bei der Bundespolizei zahlen konnte, kam er ins Gefängnis. Dort muss er eine Freiheitsstrafe von knapp einem Jahr verbüßen, wie die Flughafenpolizei weiter mitteilte. weiter
  • 317 Leser

Was Promis so zwitschern

Viele Twitter-Botschaften sind einfach banal - Geld für Werbung
Die einen machen für sich Werbung, die anderen teilen ihren Mitmenschen mit, dass sie auf dem Klo waren. Stars nutzen Twitter, um Kontakt zu ihren Fans zu halten. Und mancher Promi kassiert für Werbung. weiter
  • 367 Leser

Wieder Netz-Pöbeleien

'Jusolinke' sorgen für weitere Facebook-Affäre
Eine weitere 'Facebook-Affäre' verstört die SPD: Dem linken Flügel zugerechnete Jusos haben auf einer 'geheimen' Plattform unliebsame Parteigänger mit Beleidigungen und Pöbeleien bedacht. weiter
  • 347 Leser

Leserbeiträge (9)

Vereinsmeisterschaften beim VdH Aalen

Bei sehr durchwachsenem Wetter waren am vergangenen Wochenende die Turnierhundesportler des Vereins der Hundefreunde Aalen wieder überaus aktiv und trugen ihre Vereinsmeisterschaften aus. Frühmorgens ging es im Regen los auf den Geländelaufstrecken durch den Rohrwang. Hervorragende Zeiten konnten von den Teams erreicht werden. Es siegte

weiter

Das Spielwochenende des FC Ellwangen 1913

Herren: Kreisliga A SV Kerkingen - FC Ellwangen1913  0:3Kreisliga B SSV Aalen     - FC Ellwangen 1913   3:0Damen:Bezirksliga FC Ellwangen  - TSV Oberkochen    18:1

Junioren:A-Junioren FC Ellwangen - DJK Wasseralfingen 0:1B-Junioren TSV A´felden - FC Ellwangen         

weiter
  • 5
  • 4366 Leser

DJK-Pfingstlager wird 40 Jahre

Die DJK-SG Wasseralfingen fährt seit 40 Jahren zum Pfingstlager auf den Ziegerhof nach Reitprechts

Jedes Jahr an Pfingsten ist es wieder soweit. Die Kinder der DJK-SG Wasseralfingen, zwischen 8 und 14 Jahren, fahren zum Pfingstlager nach Reitprechts bei Schwäbisch Gmünd und belagern den ZiegerhofGeländespiele, Wanderungen, Feldgottesdienst,

weiter
  • 4229 Leser

Der gesunde Schlafplatz, was stört mich am Schlafen?

Antworten auf diese Frage erhalten Sie am 24. Mai um 19:30 Uhr in der Mutlanger Seniorenbegegnungsstätte von der Baubiologin und Sachverständigen für Schimmelpilz in Innenräumen Andrea Bätz aus Heubach. Sie beschäftigt sich intensiv mit Radiästhesie, Schlafplatzuntersuchung und Elektrosmoguntersuchung. Alle Interessierten

weiter

40 Naturfreundefotografen im Brenzpark, Heidenheim

Zu einem Praxisseminar „mit Stativ und Kamera“, veranstaltet von der Fachgruppe der Württembergischen Fotografen und organisiert von der Fotogruppe Braunenberg, traf man sich im Brenzpark. Das Thema lautete „Pflanzen kreativ“. Unser Ziel war, Pflanzen nicht für ein botanisches Lehrbuch abzulichten, sondern deren Schönheit

weiter
  • 5
  • 4079 Leser

Unterstützung beim Landeswettkampf der Johanniter

Am Samstag den 5. Mai wurde der Landeswettkampf der Johanniter Unfall Hilfe Baden-Württemberg in Aalen ausgetragen.

Die Aufgaben des THW Aalen bestanden darin,die Johanniter Unfall-Hilfe in logistischen Aufgaben und mittels Manpower zu unterstützen. Des weiteren wurden zwei Wettkampfstationen vom THW aufgebaut und während des Wettkampfes

weiter
  • 5
  • 5020 Leser

Achtung Terminberichtigung Altpapiersammlung schon am 12. Mai

Am Samstag, den 12. Mai 2012 sammelt der Rad- und Kraftfahrverein Hofen zusammen mit der freiwilligen Feuerwehr in Hofen und den Teilorten Altpapier. Um die Vereine zu unterstützen, stellen sie bitte ihr Altpapier bis 8 Uhr sichtbar an der Straße bereit. Beachten sie bitte, dass die blauen Tonnen von den Helfern nicht geleert werden dürfen.

weiter
  • 3642 Leser

Afrikanische Klänge im Übelmesserareal

Am 12. Mai findet in Heubach ab 16.00 Uhr das Afrikafest statt. Hierzu ladet die Stadt Heubach ein. Unterstützt wird sie durch den Stadtjugendring, den QLTourRaum Übelmesser und dem Mütterzentrum.Eingetrommelt wird der Event durch „White chocolat“ aus Schwäbisch Gnünd. Aus Tansania werden Ordensfrauen singend ebenso

weiter
  • 3296 Leser