Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 16. Mai 2012

anzeigen

Regional (72)

Absage für Heimattage 2017

Schwäbisch Gmünd. Gmünd wird 2017 nicht Ausrichter der baden-württembergischen „Heimattage“ sein. Das grün-rote Kabinett hat sich gegen die Stauferstadt und für das badische Karlsruhe entschieden.„Unsere Bewerbung war einwandfrei und wir haben viele tolle Ideen vorgestellt, aber es hat diesmal nicht gereicht“, sagte Oberbürgermeister weiter
  • 5
  • 837 Leser

Arbeitsplätze nur verlagern

ZFLS: Zeitweilige Auslagerung in den Westen eher „banaler Vorgang“
Die ZFLS schafft 200 Arbeitsplätze im Technologiepark West? Diese am Mittwoch verbreitete Nachricht erwecke einen völlig falschen Eindruck, sagt ZFLS-Pressesprecher Andreas Ziegele. Es handle sich eher um einen „banalen Vorgang“: Das Unternehmen verlagert Arbeitsplätze, um in der Zentrale Platz zu schaffen, bis der Neubau im Schießtal steht. weiter
  • 575 Leser

Zeugen gesucht

Polizei fahndet nach sechsköpfiger Gruppe
Die Polizei fahndet in Zusammenhang mit dem Diebstahl von Metalllegierungen nach einer sechsköpfigen Personengruppe Es ist davon auszugehen, dass zumindest eine große Menge des Diebesgutes aufgefunden wurde, teilt die Polizei mit. weiter
  • 674 Leser
Fortsetzung von Seite 36In dem Netzwerk sind der HGV Böbingen, die ambulanten Dienste der Johanniter Ostalb, die ökumenische Sozialstation Rosenstein, die Johanniter Seniorenhäuser in der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein und die Fachhochschule Furtwangen Schwarzwald im Bereich Telekommunikation beteiligt. Unter der Leitung des Elisabethenvereins Böbingen weiter
  • 140 Leser

Gefühlter zweiter Arbeitsmarkt

Landkreis und Jobcenter wollen mit 30 Arbeitsplätzen Hartz-IV-Empfängern Perspektiven geben
„Es ist noch kein echter zweiter Arbeitsmarkt, aber ein gefühlter.“ So hat es der SPD-Kreisrat Konrad Sorg auf den Punkt gebracht. Landkreis und Jobcenter wollen aus Hartz-IV-Mitteln Jobs für schwer Vermittelbare schaffen, zunächst nur 30. Landrat Klaus Pavel (CDU) hat die Ostalb-Wirtschaft mit im Boot, und hofft langfristig auf deutlich weiter
  • 1
  • 1086 Leser
MUSIK10.15, EbnatMatinee - Lovestories, kath. Gemeindezentrum, Handharomika-Freunde Ebnat15.00, MurrhardtKlaviersalon I, Villa Franck17.00, SchorndorfGitarrentage – Abschlusskonzert, Manufaktur18.00, EschachBenefizkonzert für Kinder in Südafrika, ev. Kirche, Jugend des Musikvereins Holzhausens18.00, TäferrotKonzert: Du meine Seele singe, Afra-Kirche, weiter
  • 740 Leser
MUSIK19.30, WörtOpen-Air-Benefizkonzert, Konrad-Biesalski-Schule, Never Regret, The Stoned und No Name21.00, SchorndorfDiagrams, ManufakturBÜHNE9.30, DinkelsbühlDie kleine Hexe, Freilichtbühne am Wehrgang, Landestheater Dinkelsbühl18.00, AalenDie große Wörterfabrik - von Angés de Lestrade & Valeria Docampo, Theater im Alten Rathaus, Mini-Club18.30, weiter
  • 675 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Klassik meets Salon Seite 3Das Ensemble „Musica Essentia“ spielt einen bunten Reigen schöner Melodien von der Klassik bis hin zu folkloristischen Weisen, Filmmusik und Klassikern der Salonmusik. Ulrike Gätzner-Federle (Flöte), Klàra Süli (Violine), Cornelie Bergius (Violoncello), Annegret Gieseke (Klavier). weiter
  • 1008 Leser
Meine FreizeitMonika Schiewe ausHüttlingen „Traum und Traumata“ Seite 4Ich freue mich auf die Ausstellungseröffnung „Traum und Traumata“ am Sonntag im Rathaus Aalen. Natascha Euteneier, die rührige städtische Ausstellungsmacherin, hat für den Internationalen Museumstag eine bereits in einigen Metropolen Deutschlands gezeigte weiter
  • 743 Leser
KINDER15.00, AnsbachPeter und der Wolf, Tagungszentrum OnoldiaMESSEN & MÄRKTE9.30 bis 11.30, Schwäbisch GmündKinderbedarfsbörse, Forum Schönblick, GemeindeetageSONSTIGESGiengen a.d. BrenzFührung auf dem Jakobsweg in Giengen-Hürben, Anmeldung und Infos unter tel. (07322) 9522920, Tourist-Information GiengenLorchLorcher Löwenmarkt, InnenstadtSchwäbisch weiter
  • 932 Leser

„Die Große Wörterfabrik“

Unter der Leitung der Theaterpädagogin Aline Bosselmann und der Dramaturgin Petra Jenni haben die Kinder des Mini Clubs des Theaters der Stadt Aalen eine Theateradaption des poetischen Bilderbuches „Die Große Wörterfabrik“ von Agnès de Lestrade und Valeria Docampo erarbeitet. Die Inszenierung erzählt von der Liebe, dem Wert der Sprache, weiter
  • 635 Leser

Autorenlesung

Ein Highlight für die Aalener Literaturszene ist der Leseabend mit dem bekannten deutsch-syrischen Autor Rafik Schami am Mittwoch, 23. Mai, um 20 Uhr in der Festhalle in Unterkochen. weiter
  • 643 Leser

Diskussionsabend zur Eurokrise

Nach den Wahlen in Griechenland und Frankreich, der sich zuspitzenden Schuldenkrise und hoher Arbeitslosigkeit in Spanien sowie der Aufweitung der Euro-Rettungssysteme auf 800 Milliarden Euro steht das Thema Finanz- und Schuldenkrise wieder aktuell im Fokus der Öffentlichkeit. Muss der Fiskalpakt für mehr Haushaltsdisziplin wieder aufgeschnürt und Sparen weiter
  • 536 Leser

Infos

Karten unter Tel. (09852) 90444 oder beim Touristik-Service Aalen, der Tourist-Information Ellwangen und an weiteren Vorverkaufsstellen, siehe unter www.reservix.de; Informationen, Karten und Termine auch online unter www.kreuzgangspiele.de weiter
  • 3853 Leser

Melodien und klare Popschätze

Am Mittwoch, 23. Mai, ab 21 Uhr starten die „Diagrams“ musikalisch in der Manufaktur in Schorndorf durch. Obgleich „Diagrams“ als Name in der Musiklandschaft noch nicht lange kursiert, verbirgt sich hinter den Klängen dieses musikalischen Unterfangens etwas unheimlich Warmes und Vertrautes. Spätestens bei den ersten Stimmen der weiter
  • 608 Leser

Musical-Night mit Klassikern

Die Musik AGs der Realschule Mutlangen haben ein ganzes Jahr lang mit viel Engagement und Begeisterung geprobt. Nun ist es so weit, ein Programm mit vielen Hits aus diversen Musicals wie etwa „Phantom der Oper“, „Mamma Mia“, „König der Löwen“ und vielen mehr ist entstanden. Die Musical-Night verzaubert am Mittwoch, weiter
  • 738 Leser

Märchenhaftes Schattentheater

Das Museum Schloss Hellenstein und der Heimat- und Altertumsverein Heidenheim laden für Dienstag, 22. Mai, 17 Uhr ins Zeughaus des Museums Schloss Hellenstein zum Gastspiel des Theaters der Dämmerung (Düsseldorf) mit dem Schattenspiel „Rotkäppchen und der böse Wolf“/„Die Bremer Stadtmusikanten“ ein. Rotkäppchen und der Wolf ist weiter
  • 638 Leser

Schatten über dem Limes

In der Europäischen Nacht der Museen, am Samstag, 19. Mai, wird der Schutzbau über dem Limestor Dalkingen zum glä-sernen Kinosaal. Das Landratsamt Ostalbkreis zeigt den Historienfilm „A.D. 235 – Schatten über dem Limes“. weiter
  • 713 Leser

Traum-Bilder

„Traum und Traumata“ – fünf Künstlerinnen und ihre Sicht auf die Welt: Ausstellungseröffnung ist am Sonntag, 20. Mai, um 11 Uhr mit dem Theater der Stadt Aalen, die Einblicke in die aktuelle Inszenierung „Othello“ geben. weiter
  • 723 Leser
Kreuzgangspiele feuchtwangen „Renn, Rudi, renn!“ – Theaterstück mit Musik und Spaß für Zuschauer ab fünf Jahren

Vom Ferkelchen zum Renn-Star

Die Sommerfestspiele in Feuchtwangen starten mit dem Kinderstück in die Saison. Dieses Jahr am Sonntag, 20. Mai, und somit eine Woche früher als sonst. Dazu noch mit einer Uraufführung, „Rennschwein Rudi Rüssel“ bekannt als Roman für Kinder, aus dem Kino und Fernsehen betritt zum allerersten Mal eine Bühne. weiter
  • 708 Leser
BÜHNE19.00, AalenThe Blessing of Charity - Uraufführung in Englischer Sprache, Volkshochschule, Torhaus, Round Table Players Aalen19.00, WasseralfingenStolz und Vorurteil, Kopernikus-Gymnasium, Theater-AG des KGW20.00, UlmOpen Stage, Roxy VORTRÄGE19.00, Schwäbisch GmündSchwäbisch Gmünd im Zeitalter von Reformation und Bauernkrieg, VHS, mit dem Referenten weiter
  • 681 Leser
MUSIK18.00, Schwäbisch HallKonstantin Wecker und Band, Marktplatz, Rock for NatureBÜHNE9.30, DinkelsbühlDie kleine Hexe, Freilichtbühne am Wehrgang, Landestheater Dinkelsbühl18.00, AalenDie große Wörterfabrik - von Angés de Lestrade & Valeria Docampo, Theater im Alten Rathaus, Mini-Club19.00, WasseralfingenStolz und Vorurteil, Kopernikus-Gymnasium, weiter
  • 826 Leser

Quadratische Beete

Der Frühling ist endlich da. Zeit, sich in den Garten zu begeben und mit dem Anbau eigener Obst,- Gemüse- oder Kräutersorten zu beginnen.Schon lange sind die Vorteile quadratischer Beete bekannt und erfreuen sich größter Beliebtheit. In dem neuen Buch von Hubert Fontaine, welcher seine Karriere im Gartenbau und Rundfunk machte, wird beschrieben, wie weiter
  • 635 Leser

Tiefer Indie-Rock

Manchmal ist ein Ende auch zugleich ein neuer Anfang. Pela hieß die vierköpfige amerikanische Indie-Rock-Band, die seit Mitte des letzten Jahrzehnts aktiv war. Doch nach Erscheinen des ersten Albums zerbrach die Band am Druck und an persönlichen Differenzen. Von den ehemaligen Mitgliedern fanden sich Billy McCarthy und Eric Sanderson wieder zusammen, weiter
  • 753 Leser

Autorenlesung mit Musik

Der Aalener Autor Norbert Baumann liest am Sonntag, 20 Mai, gegen 17 Uhr in der Bar am Venushafen in Aalen aus seinem zuletzt erschienenen Buch „Menschenauflauf mit Speckstreifen“ Rezepte zur individuellen Verfeinerung ... eine Realsatire. In unserer schnellen, hektischen und gleichwohl seltsam sinnentleerten Zeit bringt der Mensch sein weiter
  • 636 Leser

Museumstag

Museen weltweit zeigen am Sonntag, 20. Mai unter dem Motto des 35. Internationalen Museumstages „Welt im Wandel – Museum im Wandel“, was Museum alles kann, wie es sich in den vergangenen Jahren gewandelt hat und wo es heute steht. Im Ostalbkreis wird dieser Wandel in 16 Museen bei Aktionen, Ausstellungen und Führungen präsentiert.Wandel weiter
  • 613 Leser

Nächste FreiZeit als Doppelausgabe

Wegen Pfingsten erscheint die nächste FreiZeit am Freitag, 25. Mai, als Doppelausgabe. Bitte senden Sie Ihre Veröffentlichungswünsche für die beiden Wochen Freitag, 25. Mai bis Freitag, 8. Juni bis spätestens Mittwoch, 23. Mai, an die FreiZeit-Redaktion. Am Freitag, 1. Juni, entfällt die FreiZeit-Beilage. weiter
  • 5694 Leser

Preisträgerkonzert in Gmünd

Der Landeswettbewerb Jugend-musiziert war die erste große Veranstaltung im Jubiläumsjahr der Stadt Schwäbisch Gmünd. Die Besten aus den Regionalwettbewerben aus ganz Baden-Württemberg gaben sich im März dort ein Stelldichein. Unter denjenigen, die im Landeswettbewerb mit einem ersten Preis ausgezeichnet wurden und somit am Bundeswettbewerb teilnehmen weiter
  • 710 Leser

Verdi-Requiem in Nördlingen

Mit einem großen Aufgebot an Chorsängern und Orchestermusikern führt die Kantorei St. Georg am Sonntag, 20. Mai um 19 Uhr in der Nördlinger St. Georgskirche die „Messa da Requiem“ von Giuseppe Verdi auf. Es spielt das Bruckner-Sinfonie-Orchester Stuttgart, als Solisten wirken mit: Evgenia Grekova (Sopran), Anna Haase von Brincken (Mezzosopran), weiter
  • 511 Leser

Warschauer Organist in Aalen

Am Sonntag, 20. Mai, ab 20 Uhr, wird der polnische Organist Michal Markuszewski aus Warschau die Internationalen Orgelkonzert in der Aalener Stadtkirche beschließen. Mit komponierter Orgelmusik von Bach, Buxtehude, Dupré und Cesar Frank sowie stilgebundenen Improvisationen im barocken und romantischen Stil wird der Virtuose Zeugnis seiner hohen europäischen weiter
  • 535 Leser
FESTE & PARTYS10.30, AffalterriedDorfest, Festplatz, Tauziehclub Eiche10.30, NeulerFrühlingsfest, rund um die Schlierbachhalle, Musikverein Neuler10.30, PfersbachFrühlingsfest, Festzelt neben der Kapelle10.30, RuppertshofenBackofenfest, Zelt neben Kultur- und Sportzentrum10.30, StettenDorfbrunnenfest, Dorfbrunnen, Liederkranz Stetten10.30, UnterriffingenKinderdorffest, weiter
  • 742 Leser

Behindertenfeschdle

Nach zweijähriger Pause steigt am Sonntag, 17. Juni, das „Behindertenfeschdle“ erstmals in der Greuthalle in Aalen. Dieses Mal wird das beliebte Fest erstmals vom DRK Ortsverband Aalen gemeinsam mit dem Beirat von Menschen mit Behinderungen veranstaltet. Nachdem das Fest in den Vorjahren witterungsbedingt mehrfach ausfallen musste, wurde weiter
  • 548 Leser

Bluesiges Schloss Open Air

Die Blues-Heroen von „Ten Years After“ rocken die Welt mit ihren Hits „Love like a man“ und „I am going home“ und kommen am 20. Juli nach Ellwangen zum Schloss Open Air. Die Aussichten zu Beginn ihrer Karriere waren reichlich trübe: Bluesrock galt Ende der Sixties als Ladenhüter, was die Band jedoch nicht davon abhielt, weiter
  • 721 Leser

Kraftvoller Retro-Bluesrock

„Graveyard“ wirken mit ihrem kraftvollen Retro-Bluesrock wie aus der Zeit gefallen. Präsentieren sie sich doch optisch und akustisch wie eine Rockband aus den späten 60ern. Ihr Sound ist originalgetreu historisch, gleichwohl mit einer geschliffenen modernen Produktion ausgestattet. Seit letztes Jahr ihr zweites Album „Hisingen Blues“ weiter
  • 636 Leser

Renaissance bis Moderne

Am Samstag, 2. Juni, um 19 Uhr präsentiert das Hamburger Posaunenquartett „... unbekannt verzogen“ sein aktuelles Konzertprogramm „hier zieht‘s“ in der katholischen Kirche am Marienplatz in Neresheim. Die vier Musiker spielen Werke von der Renaissance bis in die Moderne. Die vier Posaunisten Marco Schröder, Felix Griese, weiter
  • 667 Leser

Bach bis Chopin

Am Sonntag, 20. Mai, ab 19 Uhr wird der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber im Gemeindezentrum Brücke in Gmünd-West Meisterwerke von Bach, Beethoven, Schubert und Chopin interpretieren.Nuber beginnt das Konzert mit der französischen Suite h-moll BWV 814 von J.S. Bach. Von Beethoven spielt Nuber die berühmten „Eroica-Variationen“ Es-Dur weiter
  • 837 Leser

Feinster Jazz

Das „Rosensteiner Kurorchestra“ gibt sich in Heubach im Übelmesser die Ehre. Am 19. Mai, 21.30 Uhr wird Jazz, aber auch Bossa Nova, Calypso, Gypsy Jazz unter der Leitung von Sigi Beißwanger serviert. Mit ihm werden der Saxophonist Markus Schneider und der Drummer Uli Etz bekannte und weniger bekannte Standards feilbieten. Es darf auch mitgeklatscht, weiter
  • 503 Leser

Halheimer Kapellenfest

In der Festhalle der Familie Feil wird am Samstag, 19. und Sonntag, 20. Mai das traditionelle Halheimer Kapellenfest gefeiert. Die Trachtenkapelle Pfahlheim will beim Unterhaltungsabend am Samstag, ab 19 Uhr aufspielen. Am Abend findet die traditionelle Rehbockverlosung statt. Nebenan im Partyzelt wird das Fußballendspiel in der Champions League auf weiter
  • 756 Leser

Noch mehr Veranstaltungen

Galgenberg-FestivalTermin für das traditionelle Festival ist dieses Jahr am Freitag, 3. und Samstag, 4. August, im Hof der Grünbaum-Brauerei in Aalen. Bisher sind fünf Musikmachende Teilnehmer bestätigt: Das Vereinsorchester, DJ Polymux, Erpfenbrass, G-Spot und Jamaram. Infos: www.galgenberg-festival.deRosetti-Festtage im RiesVom 6.–10. Juni werden weiter
  • 645 Leser

Peter Maffay

Rock-Ikone Peter Maffay und Band geben ein Benefizkonzert am Freitag, 25. Mai, ab 19 Uhr auf der Schwedenwiese in Dinkelsbühl anlässlich der Heimattage der Siebenbürger Sachsen. weiter
  • 5
  • 938 Leser

Schöne Melodien

Klassik meets Salon“– unter diesem Titel spielt das Ensemble „Musica Essentia“ einen bunten Reigen schöner Melodien von der Klassik bis hin zu folkloristischen Weisen, Filmmusik und Klassikern der Salonmusik. Walxheimer Pfarrhauskonzert am Samstag, 19. Mai, um 15.30 Uhr im Pfarrhaus Walxheim. weiter
  • 931 Leser

Stunde der Kirchenmusik

Am Samstag, 19. Mai wird um 19.30 Uhr die Konzertreihe „Stunde der Kirchenmusik“ in der Ellwanger Basilika mit einem Orgel-Meisterkonzert fortgesetzt. Zu Gast ist Professor Helmut Deutsch, der an der Musikhochschule in Freiburg und als Gastdozent an der Royal Academy of Music in London lehrt. Der für seine große Musikalität und Virtuosität weiter
  • 738 Leser

Text und Textiles

Eröffnung der Ausstellung „Textiles“ – künstlerische und angewandte Positionen zu Text und/oder Textil ist am Sonntag, 20. Mai, um 15 Uhr in Untergröningen im Schloss. weiter
  • 603 Leser

Zwischen Poesie und Sprechgesang

Stiller Has springt am Freitag, 25. Mai, um 21 Uhr zwischen Poesie, Ballade, Krach, Witz, Sprechgesang, Pop, Blues und Rock’n’Roll in der Manufaktur in Schorndorf hin und her, schlägt Haken zwischen Kabarett und Performance. Fast genau 16 Jahre ist ihr letzter Manufakturauftritt her. Jetzt kommt die Kultband Stiller Has zurück auf die Bühne. weiter
  • 753 Leser
MUSIK19.00, DinkelsbühlBenefiz Open Air: Peter Maffay und Band, Schwedenwiese, Stadt Dinkelsbühl19.00, NördlingenTölzer Knabenchor und Knabenkapelle, Hermann-Kessler-Halle19.00, Schwäbisch GmündCrowfield Festival, Festivalgelände In der Krähe19.00 bis 24.00, Schwäbisch HallBach-Nacht, Michaelskirche, Musik an St. Michael20.00, AspergMusik: Monty Bürkle weiter
  • 761 Leser
MUSIK19.00, Schwäbisch GmündCrowfield Festival, Festivalgelände In der Krähe20.00, AalenSandart meets Oriental Jazz, Kino am Kocher, Ensemble LebiDerya und Sandmalerin Anne Löper20.00, OberkochenBrock-Terzett, Scheerermühle, Schwäbischer Albverein und VHS Oberkochen21.00, StuttgartSuper700, UniversumBÜHNE9.30, DinkelsbühlDie kleine Hexe, Freilichtbühne weiter
  • 723 Leser
Raum AalenIna Linden - Tanz der FarbenDie Neue Tanzschule, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-SoAkutelle Kunst der art Karlsruhe 2012Michel Cornu, Marc Felten, Paul Groll, Godwin Hoffmann, Klaus Joas, Norbert Klaus, Werner Lehrmann, Raymond E. Waydelich, Hannelore Weitbrecht, Sigi Zaiß, Galerie Zaiß, Aalen, Öffnungszeiten: Di-Fr 16-19 UhrHelwiga Heinrich - Farbe weiter
  • 676 Leser
MUSIK12.00, NördlingenMusik zur Marktzeit, St.-Georgs-Kirche15.30, WalxheimPfarrhauskonzert, Pfarrhaus, Ensemble Musica Essentia - Klassik meets Salon18.00, BartholomäFrühjahrskonzert: Love, Laughter, Legends, kath. Kirche, Cappello Nero19.00, GöppingenBandhausreihe: Metal concert mit Stahlmagen, In Bloom, Toilet Tales und Loc’Nar, Krypta19.00, weiter
  • 713 Leser

Die Perlinger

Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und den Pointen der Zeit, gastiert die Bühnenzauberin Perlinger am Donnerstag, 24. Mai, ab 20 Uhr im Konzerthaus in Heidenheim.Sie möchte auch hier das sich in der Regel schräg lachende Publikum mit auf eine rasante Reise von den unheilvollen Tiefen eines schweren Tinnitus mitnehmen, (den sie vollständig heilen weiter
  • 681 Leser

Freitag, 18. Mai

Beim Konzert „Streichquintette“ im Rahmen der Musikfestspiele Schwäbischer Frühling am Freitag, den 18. Mai, um 18.30 Uhr im Ochsenhauser Bibliothekssaal wird die Musik Mozarts in verschiedenen Varianten erlebbar. Beginnen kann der Abend mit einem Einführungsvortrag von Dr. Joachim Reiber, der in gewohnter Weise amüsant und informativ referiert: weiter
  • 560 Leser

Frühjahrsball mit Vorführungen

Der Musikverein Abtsgmünd veranstaltet am Samstag, 19. Mai, ab 19.30 Uhr im Ausaal der Kochertalmetropole einen „Frühjahrsball der MVA-Big Band“. Im Stile einer Big Band werden die Musikerinnen und Musiker des Vereins für die Gäste Tanzmusik zum Besten geben und damit zum Tanz einladen. Mit Walzer, Jive, Rumba und vielem mehr ist für Abwechslung weiter
  • 530 Leser

Fünf Bands in Sachen Punk

Seit 2004 bietet die Jugendkulturinitiative Gmünd (JKI) jungen Nachwuchsbands aus der Region die Chance, sich vor einem fachkundigen gleichaltrigen Publikum zu präsentieren und ihr Können unter Beweis zu stellen. Fünf Bands gastieren beim „Support your lokal act Festival 2012“ am Samstag, 19. Mai, um 20 Uhr im Esperanza in Gmünd. Mit vielen weiter
  • 5
  • 724 Leser

Modellbahn

Zum elften Mal ist am Himmelfahrtswochenende eine Modellbahnausstellung in der Mackilohalle in Mögglingen. Sie wird von der Arbeitsgemeinschaft Modellbau Bahnhof Mögglingen ausgerichtet. weiter
  • 803 Leser

Mord- und Rachegelüste

Shakespeares Mord- und Rachetragödie „Othello“ ist am Samstag, 19. Mai, ab 20 Uhr im Wi.Z in Aalen zu sehen. Diese Vorstellung spielt im Rahmen der Aktion „Take it or leave it“. weiter
  • 972 Leser

Mystische Stimmung

Vor dem Publikum stehen am Sonntag, 20. Mai, um 19.30 Uhr in der Klosterkirche in Lorch sieben Männer in schlichten Mönchskutten, die Gesichter noch unter den Kapuzen verborgen. Lediglich das Rascheln der Gewänder ist zu hören. weiter
  • 754 Leser

Oriental Jazz-Impressionen

Einen visuellen und akustischen Genuss verspricht das Konzert der Gruppe LebiDerya am 24. Mai, um 20 Uhr im Kino am Kocher in Aalen zu werden. Das Ensemble LebiDerya beschreitet musikalisch einen eigenen Weg, einen Weg zwischen den Kulturen: Einen deutsch-türkischen Weg. LebiDerya heißt nicht nur am Rande des Ozeans, sondern bezeichnet auch den Ort, weiter
  • 970 Leser

Salsa bis Latin Pop

Salsa Leo in Gmünd hat umgebaut und präsentiert den „neuen, alten“ El Club Habana, in Schwäbisch Gmünd der Öffentlichkeit. mit der ersten „It’s may-party“ – auf zwei Ebenen, am Freitag, 25. Mai, 21 Uhr. weiter
  • 967 Leser

Tölzer Knabenchor

Ein besonderer Kulturhöhepunkt steht der Stadt Nördlingen am Freitag, 25. Mai, bevor. Um 19 Uhr findet dann in der Hermann-Keßler-Halle ein Gemeinschaftskonzert des Tölzer Knabenchors und der Knabenkapelle Nördlingen statt. Erstmals werden die Buben des Tölzer Knabenchores gemeinsam mit einem Blasorchester auftreten. Der besondere Abend in der Hermann-Keßler-Halle weiter
  • 957 Leser

Kleinstadtdiva

Wer Lust auf einen weiteren anspruchslosen Frauenroman mit absehbarer Handlung und flachen Charakteren verspürt, ist mit diesem Roman von Ingrid Holzmann genau richtig bedient. Dass die Geschichte vor lokaler Kulisse in Tübingen spielt, macht die ganze Sache auch nicht besser.Rose-Marie Bopp ist eine Genießerin. Ob bei gutem Essen oder leckeren Männern, weiter
  • 676 Leser
Schloss kapfenburg Schüler-Bigbands und Landes-Lehrer-Bigband Baden-Württemberg

Knackige Bläsersätze

Der Festivaldienstag, 24. Juli, auf Schloss Kapfenburg steht ganz im Zeichen der Bigbands. Am Nachmittag präsentieren sechs Schüler-Bigbands aus der Region ihr Können, abends erobern die Landes-Lehrer-Bigband Baden-Württemberg „straight ahead“ und die SWR-Bigband feat. Joo Kraus die Festivalbühne. Schloss Kapfenburg weiter
  • 611 Leser

Eleganter Blender

Wenn man Allmen nicht kennt, sollte man ihn kennenlernen. Denn obwohl der Mann in Martins Suters Roman „Allmen und der rosa Diamant“ ganz schön dick aufträgt, muss man diesen gescheiterten Krösus doch irgendwie gern haben. In seinem ersten großen Fall verschlägt ein Auftrag den ungewöhnlichen Detektiv unter anderem ins Ostseebad Heiligendamm. weiter
  • 799 Leser

China-Irrtümer

Unglaublich aber wahr: Chinesen sind keine sich gleichenden, Reis vertilgenden Hundetöter. Dennoch halten sich im Westen diese und andere Mythen seit Jahrzehnten hartnäckig. Françoise Hauser, Sinologin aus Überzeugung, räumt mit den gängigsten Vorurteilen über das Reich der Mitte und seine Bewohner auf. weiter
  • 616 Leser

Mütter im Dialog

Nach der Familienphase ist der berufliche Wiedereinstieg für viele Frauen schwer. Von den Problemen zweier Mütter auf Jobsuche erzählt der Roman „Muttertier @n Rabenmutter“ von Sonja Liebsch und Nives Mestrovic. weiter
  • 693 Leser

Elefanten nun ohne Graben

Gehege und Zuschauerbereich in der Wilhelma umgestaltet
Die Elefantenanlage der Wilhelma ist über 40 Jahre alt und besaß einen Absperrgraben, der für die betagten Elefantendamen zu gefährlich geworden war. Dieser Graben ist nun verschwunden, denn das Außengehege wurde umgebaut, ist nun bezugsfertig. Die beiden Elefantendamen Pama und Zella können darin künftig deutlich mehr Komfort genießen. weiter
VOR 25 JAHREN
Michael LängeAlfdorfsBürgermeister Gerhard Gölz feiert sein 30-jähriges Dienstjubiläum. Der Gemeinderat ehrt ihn in der Ratssitzung.DieEisheiligen kommen punktgenau. An der Nordsee bleiben die Strandkörbe leer, Tee und Grog haben üppigen Absatz, im Süden regnet es und bleibt kühl.LiselottePulver besucht Schwäbisch Gmünd. In „Penelope Toop“ weiter
  • 329 Leser

"Poesie im Kreuzgang"mit der Autorin Andrea Hahn

"Poesie im Kreuzgang"mit der Autorin Andrea Hahn gibt es am Donnerstag,  17. Mai, um 19 Uhr im Kloster Lorch. Ob Bewahrer der abendländischen Kultur wie im Mittelalter, reformierte Klosterschulen, aus denen zahlreiche berühmte Literaten hervorgingen, oder Orte romantischer Weltabgeschiedenheit – Klöster leisteten und leisten

weiter
  • 570 Leser

Schwer verletzt nach Dachsturz

Alfdorf-Burgholz. Weil ein 40-jähriger Arbeiter sich beim Sturz von einem Dach in Burgholz am Dienstag schwere Verletzungen zugezogen hat, musste er mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus transportiert werden. Der Mann hatte nach Angaben der Polizei in Waiblingen an einem Scheunendach gearbeitet und war vermutlich aus Unachtsamkeit auf ein Plexiglas-Oberlicht weiter
  • 663 Leser

Staufer des Tages

Marion Bäuerle„Ab und zu hat man schon blaue Flecken“, räumt Marion Bäuerle gelassen ein. Die 49-Jährige engagiert sich begeistert für die Staufersaga. Sie hat sich allerdings mit den Schwertkämpfern eine – zumindest für staufische Frauen – eher untypische Gruppe ausgesucht. „Anfangs, als ich mich informiert habe, da hat weiter

Schwer verletzt nach Dachsturz

Alfdorf-Burgholz. Weil ein 40-jähriger Arbeiter sich beim Sturz von einem Dach in Burgholz am Dienstag schwere Verletzungen zugezogen hat, musste er mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus transportiert werden. Der Mann hatte nach Angaben der Polizei in Waiblingen an einem Scheunendach gearbeitet und war vermutlich aus Unachtsamkeit auf ein Plexiglas-Oberlicht

weiter
  • 619 Leser

Gmünder Stadtteil in Toplage

Das bäuerliche Anwesen Rehnenhof war Namensgeber für die neue Siedlung
Bereits in den Zwanzigerjahren gab es erste Pläne für die Siedlung Rehnenhof, aber erst 1937 kamen die ersten Bewohner. Nach einem schnellen Wachstum in den Fünfzigerjahren präsentiert sich der Rehnenhof zusammen mit Wetzgau heute als Gmünder Stadtteil in Toplage. weiter
  • 330 Leser

Im Osten kommt Deckel drauf

Die letzten Rohbau-Teile des Tunnels werden in den nächsten Wochen betoniert
Der Bau des Gmünder Tunnels biegt auf die Zielgerade ein. In der vergangenen Woche haben die Bauarbeiter das letzte Deckenstück auf der bergmännischen Tunnel-Nordröhre betoniert. Die Südröhre wird in drei bis vier Monaten fertig sein. Währenddessen hat von Westen her bereits der Bau der Fahrbahn begonnen, etwa ein Drittel ist fertig. Eine Freigabe im weiter

Lärm um den Lärm

Mögglinger ärgern sich über Flugverkehr – Vorwurf: Piloten halten sich nicht an vorgegebene Runde
In Mögglingen ärgern sich Bürger über Lärm, der von Flugzeugen ausgeht, die auf dem Heubacher Flugplatz starten und landen. Die beiden Bürgermeister sind deswegen in Kontakt, wollen den Ball aber flach halten. weiter
  • 818 Leser

Regionalsport (1)

"Ohne Emotionen, ohne Courage"

Fußball, Oberliga: Normannia gegen Hollenbach 2:2 (0:1)
Das 2:2 am Ende war leistungsgereicht. Aber der FC Normannia hat im Mittwochabendspiel gegen den FSV Hollenbach die Chance verpasst, sich ganz weit von den Abstiegsrängen zu entfernen. weiter
  • 890 Leser

Überregional (88)

'Gemeinsam einzigartig'

Landesturnfest in Heilbronn mit neuem Vereinswettkampf
Das Konzept der Turnfeste, die Breitensportler aus dem ganzen Land mit einer Massenveranstaltung anzusprechen, geht auch im Jahr 2012 auf. Vom 17. bis zum 20. Mai geht es in Heilbronn los. weiter
  • 408 Leser

'Strom-Studie ist Panikmache'

In der Debatte um steigende Strompreise als Folge der Energiewende hat Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Panikmache vorgeworfen. Klar sei, dass Strompreise steigen werden. Dieser Anstieg werde aber moderat ausfallen. Das Preisplus bis zum Jahr 2025 um 70 Prozent sei völlig aus weiter
  • 466 Leser

'Suchen Sie sich einen aus!'

SPD-Troika präsentiert Forderungen an Angela Merkel zum Fiskalpakt
Die SPD-Troika präsentiert ihre Forderungen für die Zustimmung zum EU-Fiskalpakt. Die Antwort aus der Union erfolgt prompt: 'Aufgewärmt und unausgegoren', heißt es. Miteinander reden will man aber. weiter
  • 369 Leser

Atomgespräche vertagt

Iran richtet angeblichen Mossad-Agenten hin
Die Verhandlungen der internationalen Atomenergiebehörde IAEA mit dem Iran über dessen Atomprogramm sind ohne konkrete Ergebnisse beendet worden. Es werde aber eine Fortsetzung in der kommenden Woche geben, teilten die Delegationen mit. In den Gesprächen hatte die IAEA freien Zugang zu den iranischen Atomanlagen gefordert. Parallel zu den Verhandlungen weiter
  • 369 Leser

Auf einen Blick vom 16. Mai

FUSSBALL BUNDESLIGA, Relegation, Rückspiel Fort. Düsseldorf - Hertha BSC 2:2 (1:1) Tore: 1:0 Beister (1.), 1:1 Ben-Hatira (22.), 2:1 Jovanovic (59.), 2:2 Raffael (85.). - Gelb-Rot: Ben-Hatira (H./54.). - Zuschauer: 51 000 (ausverkauft). (Hinspiel 2:1 - Düsseldorf in die Bundesliga aufgestiegen, Hertha BSC in die 2. Liga abgestiegen) TESTSPIELE VfB Obertürkheim weiter
  • 420 Leser

Aufstieg im Chaos

Düsseldorf setzt sich gegen Hertha durch - Spiel mehrmals vor Abbruch
Fortuna Düsseldorf hat die lang ersehnte Rückkehr in die Fußball-Bundesliga in einem Skandal-Spiel perfekt gemacht und Hertha BSC samt Trainer Otto Rehhagel endgültig ins Tal der Tränen gestürzt. weiter
  • 479 Leser

Banken in Italien herabgestuft

Die Ratingagentur Moodys straft die italienischen Banken ab. In einem Rundumschlag stufte sie 26 Kreditinstitute herab, darunter auch die Branchengrößen Unicredit und Intesa Sanpaolo. Damit dürfte der Kampf gegen die Schuldenkrise noch schwerer werden. Italien reagierte empört und warf der Ratingagentur vor, mit der Entscheidung die ohnehin schwierige weiter
  • 399 Leser

BGH-Urteil stärkt Mieter bei Vorauszahlungen

Der Bundesgerichtshof hat die Rechte von Mietern bei der Erhöhung von Betriebskosten-Vorauszahlungen gestärkt. Demnach dürfen Vermieter die Vorauszahlung nur dann erhöhen, wenn die bisherige Abrechnung auch inhaltlich korrekt war. Bislang genügte es für eine Erhöhung, wenn die Betriebskosten-Abrechnung formell ordnungsgemäß war. Mit der gestern verkündeten weiter
  • 417 Leser

Büchner-Preis für Hoppe

Wichtigste deutsche Literatur-Auszeichnung für 51-Jährige
Die Schriftstellerin Felicitas Hoppe erhält den Georg-Büchner-Preis 2012. Das teilte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung gestern mit. Der mit 50 000 Euro dotierte Preis gilt als wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland. Die 51-Jährige habe in Romanen, Erzählungen und Essays 'die Welt der Abenteurer und der Hochstapler, der Entdecker weiter
  • 334 Leser

Chaotischer Aufstieg

Chaos in der Schlussphase: Fortuna Düsseldorf kehrt nach 15 Jahren Wartezeit in die Fußball-Bundesliga zurück - Hertha BSC hingegen stürzt zum sechsten Mal in die Zweitklassigkeit ab. Die Düsseldorfer feierten dank eines Nerven aufreibenden 2:2 (1:1) im Relegations-Rückspiel ihren fünften Aufstieg in die 'bel étage' und verdarben damit Otto Rehhagels weiter
  • 247 Leser

Das Flaggschiff ins Zentrum steuern

Christiane Lange wird 2013 Direktorin der Staatsgalerie Stuttgart
Glückliche Gesichter, große Erwartungen: Christiane Lange, künftige Direktorin der Staatsgalerie, hat gestern in Stuttgart ihren Vertrag unterschrieben. Ab 2013 soll sie das Flaggschiff wieder flottmachen. weiter
  • 324 Leser

Der Atomkoffer

Bei der Amtseinführung wird der Präsident von seinem Vorgänger persönlich in das bestgehütetste Geheimnis des Landes eingeweiht: den Einsatz der Atomwaffen. Dafür gibt es ein mehrstufiges System, das als 'Atomschlüssel' bezeichnet wird. Die erste Stufe ist ein elektronischer Zahlencode, mit dem der 'Atomkoffer' zur Aktivierung der Kernwaffen geöffnet weiter
  • 384 Leser

Der Katastrophe entronnen

Wie eine junge Familie den Brand in einem Metzinger Wohnhaus überlebte
Sie sind froh, mit dem Leben davongekommen zu sein. Naoufel Zaidi und Mirjana Kukilo standen mit ihrem Baby Naim Zinedine in dem brennenden Haus in Metzingen am Fenster und riefen um Hilfe. weiter
  • 301 Leser

Die Trickkiste der DDR

Im Deutschen Institut für Animationsfilm in Dresden lagern cineastische Schätze aus der Vergangenheit
Produktionen aus dem Defa-Studio für Trickfilme in Dresden waren weltweit begehrt. Jetzt lagern sie im Deutschen Institut für Animationsfilm. weiter
  • 436 Leser

Eine Erfolgsgeschichte

Am 17. Mai 2002 öffnete Legoland Deutschland im bayrischen Günzburg seine Pforten. Die Stadt setzte sich gegen den Standort-Konkurrenten Tokio durch. Es war der erst weltweit vierte Freizeitpark des dänischen Spielzeugherstellers. 2008 wurde Legoland mit dem Feriendorf zum Resort. In Günzburg werden insgesamt 180 feste Mitarbeiter und 800 Saisonkräfte weiter
  • 476 Leser

Entwarnung bei Klose

Dortmunder im DFB-Trainingslager eingetroffen
Mit fast dreistündiger Verspätung ist die 'Party-Combo' des deutschen Double-Siegers Borussia Dortmund im Trainingslager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auf Sardinien eingetroffen. Nach der Ankunft von Mats Hummels, Mario Götze, Marcel Schmelzer, Sven Bender und Ilkay Gündogan hat Bundestrainer Joachim Löw nun 17 der 27 Spieler aus seinem vorläufigen weiter
  • 321 Leser

Fall Schreiber: Hausarrest statt Gefängniszelle

Der frühere Waffenlobbyist Karlheinz Schreiber kommt wegen gesundheitlicher Probleme unter strengen Auflagen auf freien Fuß. Die 10. Strafkammer des Augsburger Landgerichts habe auf Antrag der Verteidigung den Haftbefehl gegen den 78-Jährigen aufgehoben, teilte ein Gerichtssprecher mit. Der zu acht Jahren Gefängnis verurteilte Schreiber stehe nun unter weiter
  • 394 Leser

Film ab unter Palmen

Mit Marilyn Monroe auf einem riesigen Plakat beginnt heute das 65. Filmfestival in Cannes. Die Traumfrau ziert das Entrée, drinnen beim Wettbewerb sind aber nur Filme von Männern zu sehen - zum Ärger französischer Regisseurinnen. Zum Auftakt läuft 'Moonrise Kingdom' mit Bruce Willis, Edward Norton und Tilda Swinton. Foto: dpa weiter
  • 416 Leser

Generalanwalt: Geld bei Flugverspätung

Flugreisende haben nach Ansicht des Generalanwalts des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) auch künftig Anspruch auf Geldzahlungen, wenn ihr Flug stark verspätet ist. Die bisher schon geltende Regelung müsse bestätigt werden, empfahl Generalanwalt Yves Bot in einem am Rechtsgutachten dem EuGH. Das höchste EU-Gericht folgt meistens der Empfehlung seines weiter
  • 425 Leser

Geringer Appetit auf Kartoffeln

Deutschlands Landwirte bauen jährlich 11,8 Mio. Tonnen Kartoffeln an. Das ist deutlich mehr als die Bundesbürger verspeisen. Diese essen pro Jahr im Schnitt 57 Kilo - Produkte wie Pommes Frites, Klöße oder Chips eingeschlossen. In Europa liegen sie damit im unteren Mittelfeld. In Lettland, Polen oder Griechenland verzehren die Menschen jeweils über weiter
  • 400 Leser

Gewinne der Dax-Konzerne stagnieren

Die Dax-Konzerne gleichen zum Start ins neue Jahr einer Zweiklassengesellschaft. Während Belastungen wie etwa die Eurokrise oder hohe Energie- und Rohstoffpreise die Gewinne etlicher Konzerne im Auftaktquartal schmälern, profitieren allen voran die Autokonzerne von der Nachfrage in den Schwellenländern. In Summe ergibt sich daher ein stabiles Bild. weiter
  • 437 Leser

Gleiche Rechte für schwule Landesbeamte

Schwule und lesbische Beamte in Baden-Württemberg sollen mehr Rechte und damit auch mehr Geld erhalten. Bei ihrer Sitzung in Hüfingen im Schwarzwald-Baar-Kreis gab die grün-rote Landesregierung den Startschuss für eine geplante Änderung des Dienstrechts. 'Wir sind uns einig', sagte Finanzminister Nils Schmid (SPD). Homosexuelle Paare in einer eingetragenen weiter
  • 326 Leser

Große Stars in Cannes

Mit der Tragikomödie 'Moonrise Kingdom' von Wes Anderson werden heute die 65. Internationalen Filmfestspiele in Cannes eröffnet. In der Pfadfinder- und Jugendliebesgeschichte spielen Stars wie Bruce Willis, Edward Norton und Tilda Swinton mit, die auch zur feierlichen Eröffnung am Abend erwartet werden. Im Wettbewerb des Festivals konkurrieren bis Pfingstsonntag weiter
  • 355 Leser

Große Welten im Miniformat

Legoland Deutschland wird zehn und hat Ausbau-Pläne
Die kleinen, bunten Lego-Steine begeistern Generationen. Das Konzept der Freizeitparks von Lego verbindet Spiel und Spaß. Mit Erfolg: Über eine Million Besucher sind es jährlich in Deutschland. weiter
  • 440 Leser

Harman bringt Facebook zum Autofahrer

Fahrer sollen Mails und Nachrichten sozialer Netzwerke abrufen - ohne abgelenkt zu werden
Autoradios baut man im badischen Karlsbad schon länger. Jetzt bastelt die US-Firma Harman am vernetzten Autofahrer: Allzeit bereit, immer auf dem Laufenden. Und das mit einem Handstrich. weiter
  • 443 Leser

Heimreise nach dem nächsten Debakel

Deutschland verliert 1:8 gegen Tschechien
Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat mit dem zweiten WM-Debakel binnen 48 Stunden die direkte Olympia-Qualifikation verspielt. weiter
  • 414 Leser

Hollande kommt gut in Berlin an

Der französische Ausdruck 'coup de foudre' kann zwei Bedeutungen haben: Zum einen heißt es Blitzschlag, zum anderen Liebe auf den ersten Blick. Beim ersten Deutschland-Besuch von Frankreichs neuem Präsidenten François Hollande war es eindeutig eine Erscheinung der ersten Art. Weil auf dem Weg nach Berlin ein Blitz in seine Präsidentenmaschine fuhr, weiter
  • 383 Leser

Horn-Diebstahl aufgeklärt - doch die Beute fehlt

Der Diebstahl zweier wertvoller Nashorn-Hörner aus einem Museum in Offenburg (Ortenaukreis) ist aufgeklärt. Drei in Untersuchungshaft sitzende Männer hätten gestanden, sagte Staatsanwalt Martin Seifert am Dienstag. Eine ebenfalls an der Tat im Februar beteiligte Frau sei untergetaucht. Die drei zwischen 20 und 36 Jahre alten Verdächtigen sind Briten, weiter
  • 325 Leser

Kampfsport im Kloster

Nepalesische Nonnen gewinnen Selbstkontrolle und Selbstvertrauen durch Kung Fu
Hiebe, Faustschläge, Schreie - und das im Kloster. In den Bergen Kathmandus üben sich Nonnen in der Kampfkunst Kung Fu. Sie versprechen sich dadurch einen starken Geist in einem starken Körper. weiter
  • 343 Leser

Karl-May-Karte

Teil einer Mission ins All sind'Tagesschau'-Chefsprecher Jan Hofer, Schauspielerin Suzanne von Borsody und Ex-'Tatort'-Kommissar Peter Sodann. Weil sie an der Marathonlesung aus den Büchern Karl Mays vor einem Jahr im sächsischen Mittweida teilnahmen, stehen ihre Namen auf einer Postkarte an Bord des gestern gestarteten Raumschiffes. Auf der Karte sind weiter
  • 383 Leser

Karlsruher Chaos: Ein Bild des Jammers und der Gewalt

76 Verletzte bei schweren Krawallen nach dem KSC-Abstieg in die dritte Liga - Innenminister Gall will durchgreifen
Es ist nicht nur sportlich ein Bild der Zerrüttung: Wie gehts nach dem Abstieg in die dritte Liga und Krawallen mit 76 Verletzten weiter beim Karlsruher SC? weiter
  • 414 Leser

Keine Kampfkandidatur

Lafontaine will Zerreißprobe der Linkspartei vermeiden
Oskar Lafontaine will die Linke nicht mit einer Kampfkandidatur in eine Zerreißprobe stürzen. Er sucht den Kompromiss mit seinem Konkurrenten Dietmar Bartsch. Die Erfolgschancen dafür sind unklar. weiter

Klagen gegen das Land ab April 2013 möglich

Baden-Württemberger können voraussichtlich vom Frühjahr 2013 an ihre Rechte aus der Landesverfassung per Beschwerde einfordern. Das entsprechende Gesetz soll zum 1. April 2013 in Kraft treten, sagte Präsident Eberhard Stilz vom baden-württembergischen Staatsgerichtshof gestern in Stuttgart. Derzeit laufe die Anhörung zum Entwurf. 'Wenn ich ein Recht weiter
  • 347 Leser

KOMMENTAR · FRANKREICH: Das Geplänkel vergessen

Erst als begossener Pudel auf der Champs Elysée, dann im Flugzeug nach Berlin vom Gewitter überrascht - der Wettergott meinte es gestern nicht gut mit François Hollande. Blitze in Richtung Berlin hat er gleichwohl nicht geschleudert. Der Deutschlehrer Ayrault wird Regierungschef und Berlin als erste Reisestation nach der Amtseinführung, das sind gute weiter
  • 332 Leser

KOMMENTAR · KONJUNKTUR: Gesucht: Agenda 2020

Man muss die deutsche Konjunktur nicht gleich als 'unkaputtbar' bezeichnen, wie das ein überaus positiv überraschter Bankenvolkswirt gestern tat. Doch wie sich die deutsche Wirtschaft aus der Rezessionsneigung zum Ende des vergangenen Jahres herausgeboomt hat, verdient Respekt. Dies umso mehr, weil die deutsche Lokomotive so stark ist, dass sie die weiter
  • 358 Leser

KOMMENTAR: Populäre Wahl

Wer kurz zurückblickt, und das liegt in Museumsangelegenheiten in der Natur der Sache, der wundert sich nicht über diese Berufung von Christiane Lange zur künftigen Direktorin der Staatsgalerie Stuttgart. Auch wenn aktuell 'Turner, Twombly, Monet' Besucherscharen anziehen, so dümpelte die Staatsgalerie in den letzten Jahren doch vor sich hin. Stuttgart weiter
  • 303 Leser

KOMMENTAR: Skandalöse Beratung

Einen Kaffee bekamen die Testkunden fast immer angeboten, die in Bankfilialen nach den Bedingungen für einen Ratenkredit fragten. Die Standardinformation über Verbraucherkredite dagegen wurde ihnen häufig vorenthalten. Dabei ist sie schon seit fast zwei Jahren gesetzlich vorgeschrieben, damit die Kunden vergleichen können. Was die Stiftung Warentest weiter
  • 447 Leser

Leid ohne Ende

Zehn Jahre Tierschutz im Grundgesetz - Nachbesserungen gefordert
Es war ein symbolträchtiger Schritt: Vor zehn Jahren bekam der Schutz der Tiere in Deutschland Verfassungsrang. Doch die Jubiläumsbilanzen fallen zwiespältig aus - bald sollen weitere Neuregelungen kommen. weiter
  • 332 Leser

LEITARTIKEL · GRIECHENLAND: Zeit für Korrekturen

Egal, wie die nächste Regierung in Athen aussehen wird, eines kann sie ganz sicher nicht: einfach weitermachen wie bisher. Das gilt auch für die EU. Trotz immer neuer Milliardenhilfen rutscht Griechenland ständig tiefer in die Rezession. Neueste Konjunkturdaten sprechen eine deutliche Sprache: Um 6,2 Prozent brach das Bruttoinlandsprodukt im ersten weiter
  • 321 Leser

Letzte Chance für 1. FFC Frankfurt

Triumph statt Tränen: Der 1. FFC Frankfurt will sich zum vierten Mal in der Vereinsgeschichte Europas Frauenfußball-Krone aufsetzen und das Horrorszenario einer titellosen Saison abwenden. Nach den Pleiten in Meisterschaft und DFB-Pokal haben Trainer, Manager und die angeknockten Spielerinnen das Finale in der Champions League gegen Olympique Lyon zum weiter
  • 388 Leser

Leute im Blick vom 16. Mai

Lady Gaga Nach Protesten von Islamisten hat die indonesische Polizei ein für Anfang Juni in der Hauptstadt Jakarta geplantes Konzert von Lady Gaga (26) abgesagt. 'Wir werden keine Genehmigung für den Auftritt am 3. Juni erteilen', sagte ein Polizeisprecher gestern. Nach seinen Angaben könnte das Konzert jedoch an einen anderen Ort verlegt werden. Der weiter
  • 356 Leser

Lob der eigensinnigen und uneitlen Prosa

Die Schriftstellerin Felicitas Hoppe erhält den Georg-Büchner-Preis
Felicitas Hoppe wird ein 'vielstimmiges Werk' bescheinigt. Die in Berlin lebende Schriftstellerin bekommt nun den renommierten Georg-Büchner-Preis. weiter
  • 396 Leser

Luftschlag ohne Bundeswehr

EU-Kräfte haben erstmals eine Stellung somalischer Piraten an Land angegriffen. Wie das Hauptquartier der 'Atalanta'-Mission mitteilte, richtete sich der Hubschrauberangriff gegen ein Materiallager der Piraten. Dort hätten sich keine Menschen aufgehalten. Es seien Boote und Motoren zerstört worden, die direkt an der Küste gelagert worden seien, erklärte weiter
  • 298 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 98,06 4501-5500 l 89,55 1501-2000 l 94,71 5501-6500 l 88,79 2001-2500 l 92,02 6501-7500 l 88,29 2501-3500 l 90,61 7501-8500 l 88,08 3501-4500 l 89,75 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 452 Leser

Mehr Komfort für alte Damen

Neu gestaltetes Elefanten-Gehege in der Wilhelma
Stuttgart - Wenn Elefanten nach jahrelangem Leben im Zoo tatsächlich noch zu so etwas wie Begeisterung fähig sind, dann vermögen sie dies geschickt zu verbergen. Dass die beiden asiatischen Elefantenkühe ihr umgestaltetes Domizil 'begeistert', wie die Wilhelma-Leitung in Stuttgart betont, in Besitz genommen hätten, erschließt sich dem Betrachter auf weiter
  • 315 Leser

NA SOWAS. . . vom 16. Mai

Als 'blöde Kuh' hat ein Ratsherr aus dem Harz die örtliche Jugendpflegerin bezeichnet und muss dafür nun 1200 Euro Geldstrafe zahlen. Das entschied das Amtsgericht Herzberg und folgte einem Antrag der Staatsanwaltschaft. Zu der Beleidigung war es einem Bericht des 'Harzkuriers' zufolge gekommen, als die Frau den Ratsherrn aus dem Ferienort Wieda darauf weiter
  • 298 Leser

Neuwahlen in Griechenland

Alle Sondierungsrunden gescheitert - Warnung vor 'Monat der Tragödie'
Das Drama in Griechenland nimmt kein Ende: Nach dem Scheitern von Verhandlungen über eine Regierung muss das Volk erneut an die Urnen. weiter
  • 366 Leser

Nicht abschotten, sondern öffnen

Integrationsministerin Bilkay Öney wirbt um Toleranz und Akzeptanz, Vielfalt im Sport zuzulassen
Was kann der Sport leisten bei der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund. Bilkay Öney, die baden-württembergische Integrationsministerin, mahnt, den Sport nicht mit Zielen zu überfrachten. weiter
  • 453 Leser

NOTIZEN vom 16. Mai

Saurier mit Altersleiden Groß, gefährlich und gelenkkrank: Auch Meeressaurier plagten bereits Altersleiden. Das schließen Wissenschaftler der Universität Bristol aus den Untersuchungen an einem Pliosaurier-Fossil. Forscherin Judyth Sassoon entdeckte am Kiefergelenk der gewaltigen Meeresechse Zeichen einer Arthrose und berichtet darüber im Fachjournal weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 16. Mai

Ausgezeichnete Hahn Die Stuttgarter Schriftstellerin Anna Katharina Hahn erhält den mit 5000 Euro dotierten Wolfgang-Koeppen-Literaturpreis der Stadt Greifswald. Die Laudatio wird Joachim Lottmann halten, der als letzter Preisträger das Vorschlagsrecht für den alle zwei Jahre verliehenen Literaturpreis hatte. Hahn hat nach ihrem Erfolgsdebüt 'Kürzere weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN vom 16. Mai

Einnahmequelle Uniklinik Die deutschen Hochschulen nehmen immer mehr Geld über ihre Unikliniken ein. Die Einnahmen aus wirtschaftlicher Tätigkeit und Vermögen, darunter fällt vor allem Geld für Krankenbehandlungen, stiegen 2010 im Vergleich zum Vorjahr um 6,1 Prozent auf 13,5 Milliarden Euro, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Aber auch die Ausgaben weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN vom 16. Mai

Trainergespann bleibt Fußball: : Bundesligist Bayer Leverkusen schenkt dem Trainergespann Sami Hyypiä/Sascha Lewandowski weiter das Vertrauen. Der 38 Jahre alte finnische Ex-Nationalspieler und der zwei Jahre ältere Lewandowski wurden jeweils mit einem Dreijahresvertrag bis 2015 ausgestattet, nachdem das Duo die Werkself nach der Trennung von Cheftrainer weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN vom 16. Mai

Zug fängt Feuer Titisee-Neustadt - Schrecksekunden am Bahnhof Titisee: Ein Regionalexpress Richtung Freiburg hat im morgendlichen Berufsverkehr gestern gebrannt, mehr als 200 Pendler mussten den Zug verlassen, wie die Bundespolizei mitteilte. Als Ursache wurde eine feste Bremse ausgemacht, die heißgelaufen war. Es kam zu einem offenen Feuer mit starkem weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN vom 16. Mai

Facebook wird teurer Facebook wird zu seinem Börsengang von Anlegern überrannt. Die Nachfrage nach den Aktien des boomenden sozialen Netzwerks ist derart groß, dass die Anteilsscheine nun zu höheren Preisen verkauft werden. Der Aufschlag füllt vor allem einem Mann das Konto: Mark Zuckerberg. Der Gründer und Firmenchef ist der größte Anteilseigner. Er weiter
  • 530 Leser

Obamas Angst vor der instabilen Eurozone

Washington bangt um Erholung der US-Konjunktur - Interesse an Dialog mit Berlin
In der US-Regierung geht die Angst um, dass sich der Euro weiter destabilisiert. Dadurch könnte sich die US-Wirtschaft nicht so rasch erholen. Die Chancen für Barack Obamas Wiederwahl dürften sinken. weiter
  • 385 Leser

Peking und Manila streiten um Inseln

Der Konflikt zwischen China und den Philippinen um Territorialansprüche eskaliert zunehmend. Inzwischen tobt ein handfester Handelskrieg. weiter
  • 256 Leser

PROGRAMM vom 16. Mai

FUSSBALL Regionalliga - Donnerstag, 15 Uhr: Kassel - Großaspach. Oberliga - Donnerstag: Kehl - Stuttg. Kickers II, Neckarelz - Reutlingen (beide 14), TSG Balingen - Offenburg, Nöttingen - Illertissen, Villingen - Walldorf, VfR Mannheim - Bonlanden (alle 15), SSV Ulm 1846 - Spielberg (19). Testspiele: Frickenhausen - VfB Stuttgart (Mittw. 19), Donzdorf weiter
  • 368 Leser

RANDNOTIZ: Ganz und gar nicht dufte

Es soll Männer geben, die sich an Christi Himmelfahrt beschenken lassen. Denn aus irgendeinem Grund ist dieser christliche Feiertag zum Feier-Tag für Väter mutiert. Heranreifende Töchter schenken Papi zu diesem Anlass gerne mal ein besonders männlich duftendes Aftershave. 'Intense Touch' oder 'Dangerous Man' - das klingt doch schon nach Abenteuer. 'Dangerous', weiter
  • 294 Leser

Rheinschwimmer gibt auf

Der Schweizer Extremsportler Ernst Bromeis (43) hat gestern seinen Versuch abgebrochen, den Rhein zu durchschwimmen. Als Grund nannte der 'Wasserbotschafter' die Sorge um seine Gesundheit angesichts unerwartet harter Bedingungen. Sein Plan, den Rhein von der Quelle in den Alpen bis zur Mündung an der Nordsee in 30 Tagen zu durschwimmen, sei 'zu optimistisch weiter
  • 355 Leser

Russische Verhältnisse?

Auf den Tag genau vor zwei Jahren übergab Oskar Lafontaine auf dem Parteitag in Rostock das höchste Parteiamt an Klaus Ernst. Genau dieser Ernst hat ihn nun wieder als seinen Nachfolger vorgeschlagen. Spötter sprechen von russischen Verhältnissen: Klaus Ernst als Dmitri Medwedew, der nach einer Amtszeit das Präsidentenamt wieder an Wladimir Putin abgegeben weiter
  • 341 Leser

Röslers letzter Auftritt

Geachtet als Führungsspieler, geächtet als Provokateur der 2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorfs Stürmer Sascha Rösler hat immer polarisiert. Eintracht Frankfurts Trainer Armin Veh nannte ihn 'eine Schande für den deutschen Fußball', weil Rösler ihn beim 1:1 Mitte Februar arg provoziert und seinem Böse-Buben-Image alle Ehre gemacht hatte. 'Kann schon sein, weiter
  • 332 Leser

Schalke 04 bietet Anleihe mit 6,75 Prozent Zins

Nach Borussia Dortmund wagt mit Schalke 04 ein zweiter Bundesliga-Verein den direkten Gang an den Kapitalmarkt. Allerdings gibt der Traditionsclub keine Aktien aus. Vom 30. Mai können Interessierte eine Mittelstandsanleihe zeichnen, über die der Verein, wie Finanzvorstand Peter Peters sagte, bis zu 50 Mio. EUR erlösen will. Verzinst wird das 'königsblaue weiter
  • 425 Leser

Schmerzen und Schaden nicht 'ohne vernünftigen Grund'

Es war nur eine kleine Ergänzung, die aber hohe Erwartungen bei Tierschützern weckte: Am 17. Mai 2002 beschloss der Bundestag mit großer Mehrheit, Artikel 20a des Grundgesetzes um ganze drei Worte zu ergänzen: 'Der Staat schützt die natürlichen Lebensgrundlagen', heißt es darin und die Ergänzung 'und die Tiere'. Nach dem Ja des Bundesrats am 21. Juni weiter
  • 269 Leser

Schmierzettel reicht nicht

Stiftung Warentest legt katastrophale Mängel bei Kreditberatung offen
Die Kreditberatung der meisten Filialbanken ist katastrophal schlecht, ergab eine Untersuchung der Stiftung Warentest. Sie halten sich nicht an gesetzliche Vorschriften. Direktbanken sind dagegen meist sehr gut. weiter
  • 435 Leser

Schock an den Finanzmärkten

Kurse brechen nach Ankündigung von Neuwahlen ein
Das endgültige Scheitern einer Regierungsbildung im pleitebedrohten Griechenland hat die Finanzmärkte gestern schockiert. Nachdem es aus Athen hieß, dass es nur noch den Weg zu Neuwahlen gebe, setzte an den Märkten eine Verkaufswelle ein. Der deutsche Leitindex, der nach überraschend starken Daten zum Wirtschaftswachstum in Deutschland zeitweise knapp weiter
  • 420 Leser

Seehofer watscht 'unter eins'

Ein Politiker spricht Klartext: Dass Journalisten so etwas mitschneiden, geschieht oft. Doch die Öffentlichkeit erfährt selten davon. weiter
  • 354 Leser

Soko will Fall Bögerl noch dieses Jahr lösen

Die Prognose klingt gewagt: Obwohl die Sonderkommission 'Flagge' - zumindest offiziell - noch immer keine heiße Spur im Mordfall Bögerl hat, zeigen sich die Ermittler 'fest entschlossen', den Fall noch in diesem Jahr zu lösen. Diese Aussage kommt aus dem Regierungspräsidium Stuttgart. Die seit Januar bei der Landespolizeidirektion Stuttgart angesiedelte weiter
  • 363 Leser

STICHWORT · IRAN: Der Atomstreit

Die internationale Atomenergiebehörde IAEA fordert vom Iran eine Klärung offener Fragen zu einer möglichen militärischen Dimension seines Atomprogramms. Im November 2011 hatte die IAEA in einem Bericht Hinweise aufgeführt, wonach der Iran mindestens bis 2003 am Bau einer Atombombe arbeitete. Zudem fordert die IAEA Zugang für ihre Kontrolleure zur Militäranlage weiter
  • 330 Leser

Strauss-Kahn verlangt Schadenersatz

Angesichts des bevorstehenden Zivilprozesses wegen Vergewaltigungsvorwürfen in den USA geht Dominique Strauss-Kahn in die Offensive: Wegen Verleumdung fordert der ehemalige Chef des Internationalen Währungsfonds (IWF) nun eine Million Dollar (rund 780000 Euro) Schadenersatz von dem Zimmermädchen Nafissatou Diallo, das ihm vorwirft, sie vor einem Jahr weiter
  • 334 Leser

Streik in der Metallindustrie rückt näher

Knackpunkte sind Übernahme und Leiharbeit - Heute Abstimmung über Arbeitskampf
In der Tarifrunde der Metallindustrie ist keine Einigung erreicht. Gewerkschaft und Arbeitgeber haben sich in die qualitativen Themen verbissen. Die Hoffnungen auf die Expertengruppe erfüllen sich wohl nicht. weiter
  • 514 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Rom 2. Runde Mi. ab 11 Uhr/Achtelfinale Do. ab 11 Uhr Fußball, U-17-EM in Slowenien, Finale Deutschland - Niederlande Mi. ab 17.45 Uhr SPORT 1 Handball, Bundesliga, 32. Spieltag Lemgo - Magdeburg Mi. ab 20.05 Uhr Rhein-N. Löwen - Flensburg/H. Mi. ab 21.40 Uhr Eishockey, WM in Finnland und Schweden Viertelfinale Do. weiter
  • 346 Leser

Uli Hoeneß sauer: Karten für das Finale zu teuer

Uli Hoeneß hat die Preispolitik der Europäischen Fußball-Union (Uefa) für das Endspiel der Champions League am kommenden Samstag in München (20.45 Uhr/Sky und Sat 1) kritisiert. 'Da wird es mir selbst schlecht', sagte der Präsident des FC Bayern bei einer Veranstaltung der Industrie- und Handelskammer München (IHK). Die Preise für die Eintrittskarten weiter
  • 530 Leser

Ungeheuer aufwendige Neuvermessung

Der Bodensee soll nach mehr als 20 Jahren mit hochmodernem Gerät erneut vermessen werden - für 600 000 Euro. Es gibt nur eine Entdeckung, die dieses Geld wieder reinholen könnte. weiter
  • 342 Leser

Unter Strom

Keine Ahnung, wie Experten diesen Look nennen. Wir raten mal: vielleicht 'Unter Strom'? Sieht doch ganz so aus, als ob das Model gerade sämtliche Finger in die Steckdose gesteckt hätte. Zu besichtigen war die Dame bei der 17. China Beauty Expo in Shanghai. Foto: afp weiter
  • 444 Leser

Untersuchungen der Brandermittler verzögern sich

Zwei Tote, neun Verletzte und 32 Personen, die ihr Hab und Gut verloren haben, so lautet die Bilanz des Brandes in Metzingen in der Nacht auf Montag. Fünf der Verletzten konnten das Krankenhaus gestern wieder verlassen, der 39-jährige, der sich mit einem Sprung aus dem Fenster gerettet hat, und drei Personen, die eine Rauchgasvergiftung haben, werden weiter
  • 365 Leser

Verwaiste Stammtische

Viele Gaststätten auf dem Land vor dem Aus - Bedeutungsverlust als sozialer Treffpunkt
Viele Dorfgaststätten kämpfen ums Überleben. Sie schaffen es nicht, sich gegen Landflucht und Lieferservice durchzusetzen. Früher waren sie der Mittelpunkt im Ort. Wie der 'Hirsch' in Ettlenschieß. weiter
  • 374 Leser

Wachablösung im Elysée

Frankreichs Präsident François Hollande verspricht neue Akzente
Frankreichs Präsident François Hollande ist seit gestern offiziell im Amt. Zuvor hatte er seinen Vorgänger Sarkozy verabschiedet. In seiner ersten Ansprache versprach Hollande wirtschaftliche Erholung. weiter
  • 370 Leser

Wachablösung im Weltall

Drei Raumfahrer zur ISS gestartet
Gestern sind drei Raumfahrer zur ISS gestartet. Zusammen mit deren Besatzung sollen sie die private US-Raumfähre 'Dragon' in Empfang nehmen. weiter
  • 260 Leser

Wirtschaft in Deutschland kommt in Fahrt

Deutschlands Wirtschaft fährt der Konjunktur in der Euro-Zone davon: Während die Wirtschaftsleistung im gemeinsamen Währungsraum im ersten Quartal auf der Stelle trat, verzeichnete Deutschland ein Wachstum um 0,5 Prozent. Das geht aus Angaben des Statistischen Bundesamts und der EU-Statistikbehörde Eurostat hervor. Wachstumstreiber in Deutschland ist weiter
  • 394 Leser

Würzburg fegt Berlin raus - Jetzt gegen Ulm

Bamberg im Halbfinale, der FC Bayern rettet sich in ein fünftes Spiel gegen Quakenbrück
Meister Brose Baskets Bamberg hat nach einer Zitterpartie das Play-off-Halbfinale der Basketball-Bundesliga erreicht, dagegen ist die Saison für Titelkandidat Alba Berlin bereits beendet. Bayern München rettete sich gegen Quakenbrück in ein fünftes Spiel. Für den achtmaligen Meister Alba Berlin kam gegen die Baskets Würzburg nach der dritten Niederlage weiter
  • 344 Leser

Übernahme von Avon gescheitert

Außer Spesen nichts gewesen: Die Mannheimer Milliardärsfamilie Reimann hat die milliardenschwere Übernahme des US-Kosmetikkonzerns Avon aufgegeben. Nachdem Avon sich zwei Monate lang vor Gesprächen gedrückt habe, sei es Zeit, andere Möglichkeiten zu verfolgen, hieß es in einem Brief an das Avon-Management. Die Amerikaner bekamen prompt die Quittung weiter
  • 424 Leser

Zur Person: Bilkay Öney

Seit 12. Mai 2011 ist Bilkay Öney in Baden-Württemberg Ministerin für Integration. Die gebürtige Türkin kam bereits mit drei Jahren nach Deutschland. 2006 zog sie für die Grünen in den Berliner Senat ein, 2009 wechselte sie zur SPD. Ihr Ministerium in Stuttgart verfügt über einen 75-Millionen-Etat bei 50 Mitarbeitern. eb weiter
  • 1753 Leser

Zuschlag für die Heimattage

Die Ausrichter der kommenden Heimattage stehen fest: Neben Bruchsal, das im Jahr 2015 genau 450 Jahre Spargel feiert, sind das Bad Mergentheim, wo man sich 2016 Ausstrahlung auch über die Landesgrenze nach Bayern erhofft. 2017 ist mit Karlsruhe erstmals eine Großstadt an der Reihe, dort feiert man auch den 200. Geburtstag des Fahrrads. 2018 schließlich weiter
  • 288 Leser

Leserbeiträge (5)

Gottesdienst am Muttertag 2012 in Maria Buch

Trotz kühler Witterung, jedoch bei Sonnenschein, machten sich vieleGläubige am Sonntagmorgen auf den Weg nach Maria Buch. Gemeinsamfeierten sie mit der Kolpingsfamilie Neresheim und ihrem Präses Pf. Adrian Warzecha einen Gottesdienst. Dieser wurde von Kolpingsmitgliedernmitgestaltet und den Klosterstadt-Musikanten musikalisch umrahmt.Pf.Warzecha

weiter
  • 4198 Leser

Gottesdienst am Muttertag 2012 in Maria Buch

 

Trotz kühler Witterung, jedoch bei Sonnenschein, machten sich vieleGläubige am Sonntagmorgen auf den Weg nach Maria Buch. Gemeinsamfeierten sie mit der Kolpingsfamilie Neresheim und ihrem Präses Pf. Adrian Warzecha einen Gottesdienst. Dieser wurde von Kolpingsmitgliedernmitgestaltet und den Klosterstadt-Musikanten musikalisch umrahmt.Pf.Warzecha

weiter
  • 5396 Leser

Leinzeller Karatekas erfolgreich bei der Süddeutschen Meisterschaft in Donaueschingen

Am 12. Mai fand in Donaueschingen die Süddeutsche Meisterschaft des DJKB Karateverbandes statt, dessen Mitglieder in dem JKA Weltverband (Japan Karate Assosiation) angeschlossen sind. Insgesamt 280 Teilnehmer reisten aus ganz Süddeutschland an, um sich in den Disziplinen Kata (Form) und Kumite (Freikampf) zu messen. Sechs Jugendliche vom Karatedojo

weiter
  • 15783 Leser

Acht Regionalmeistertitel an LG Athleten

Bei den diesjährigen Regionalmeisterschaften der Jugend und Aktiven in Bargau und Bettringen zeigten die Athletinnen und Athleten hervorragende Leistungen. Einige der Sportler konnten bei diesen Meisterschaften sogar die Qualifikationsnormen für die baden-württembergischen bzw. süddeutschen Meisterschaften knacken. Bereits vor diesen

weiter
  • 4902 Leser