Artikel-Übersicht vom Samstag, 19. Mai 2012

anzeigen

Regional (21)

Stromkonzession und Kindergärten

Heubach. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Sitzung des Heubacher Gemeinderates am Dienstag, 22. Mai. Der Gemeinderat tagt ab 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Es geht unter anderem um die Vergabe der Stromkonzession und ums Personal für die Kindergärten. Des Weiteren will der Gemeinderat über einen Standort für Wohnmobilstellplätze abstimmen. weiter
  • 470 Leser

Finanzspritze für die Vereine

Abtsgmünd. Mit der Förderung der Vereine beschäftigte sich der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Abtsgmünd. Die Räte beschlossen, insgesamt 144 000 Euro auszuschütten. Davon erhalten die Sportvereine in Abtsgmünd rund 106 000 Euro und die Musikvereine 28 500 Euro, der Rest geht an die sonstigen Vereine. Außerdem wurden in der Sitzung die Zuschüsse für weiter
  • 298 Leser

Baugebiet und Gemeindehalle

Göggingen. Mit dem vierten Abschnitt des Bebauungsplans Göggingen-West beschäftigt sich der Gemeinderat Göggingen in seiner nächsten Sitzung am kommenden Mittwoch, 23. Mai, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Gögginger Rathauses. Weitere Themen sind der Kauf eines Radladers für den Bauhof sowie Unterhaltungsmaßnahmen und Beschaffungen für die Gemeindehalle. weiter
  • 296 Leser

4600 Fahrgäste in Stuttgart kontrolliert

Großaktion gegen Schwarzfahrer in der Stuttgarter Straßenbahn

Knapp 4600 Fahrgäste sind in der Nacht auf Samstag vom Kontrollpersonal der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) und von Beamtenverschiedener Stuttgarter Polizeireviere bei Haltestellenvollkontrollen überprüftworden.Hierzu wurden an ausgewählten Haltestellen sämtliche Insassen aller einfahrendenStadtbahnlinien kontrolliert.Ab

weiter
  • 1554 Leser

Konzert in der Ulrichskapelle

Adelberg. Die evangelische Kirchengemeinde Adelberg veranstaltet am Samstag, 2. Juni, einen Liederabend mit dem Titel „Beau soir“ in der Ulrichskapelle in Adelberg. Claude Debussy wäre in diesem Jahr 150 Jahre alt geworden, Carlos Guastavino hätte seinen 100. Geburtstag feiern können, und Maurice Ravel ist vor 75 Jahren gestorben. Diese weiter
  • 341 Leser

Projektwoche an der Musikschule

Waldstetten. Die Musikschule Waldstetten bietet von Montag, 18., bis Samstag, 23. Juni, eine Projektwoche an. Interessierte können an unterschiedlichsten Projekten und Ensembles sowie Schnupperterminen teilnehmen. Projekthefte sind in der Musikschule erhältlich. Ebenso sind die Ausschreibungen unter www.musikschule-waldstetten.de einsehbar. Das Musikschulfest weiter
  • 592 Leser

Tennisclub Lorch feiert Jubiläum

50 Jahre TC Lorch: Festwochenende vom 1. bis 3. Juni mit buntem Programm und Wettbewerben
„50 Jahre Tennisclub (TC) Lorch – ein Tennisclub feiert“: Unter diesem Motto startet der TC Lorch in die Saison 2012, welche ein außergewöhnliches und umfangreiches Veranstaltungsprogramm sowohl für Mitglieder, als auch für Gäste und Gönner bereit hält. weiter
  • 523 Leser

Infos zum Abendgymnasium

Schwäbisch Gmünd. Informationen zum Abendgymnasium gibt es am Freitag, 25. Mai, um 18 Uhr im Hans-Baldung-Gymnasium, Mörikestraße 5, in Gmünd. Der Infoabend findet in Raum N 1 statt. Die Schulleitung informiert über Voraussetzungen, Inhalte und Abschlüsse. weiter
  • 1194 Leser

Zwei Gottesdienste zur Konfirmation

Insgesamt 13 Jugendliche aus der Kirchengemeinde Degenfeld-Unterbettringen-Weiler in den Bergen wurden am 6., beziehungsweise 13. Mai von Pfarrer z. A. Markus Speer konfirmiert. In selbstverfassten Anspielen zum Bibelvers aus dem Johannesevangelium „Euer Herz erschrecke nicht, glaubt an Gott und glaubt an mich“ brachten die Jugendlichen weiter
  • 285 Leser

119 Appartements entstehen

Projekt „Junges Wohnen“ auf dem Hardt ist gestartet
Aus der ehemaligen Hardt-Kaserne werden 119 Appartements für Studenten und junge Menschen geschaffen. Das Projekt „Junges Wohnen“ auf dem Hardt ist laut Stadtverwaltung ab Herbst 2013 möglich. weiter
  • 5
  • 437 Leser

Selbst in Filmszenen mitgespielt

Altersgenossenverein 1944 unternimmt Tagesausflug nach München
Tolles Programm, bestens vorbereitet von Arnold Haas, schönes Wetter und gute Stimmung begleiteten die Altersgenossen des Jahrgangs 1944 beim Tagesausflug nach München. weiter
  • 381 Leser

„Grün-Rot bremst Umfahrung“

bei der Vorstandssitzung der CDU steht die Bargauer Umgehung im Mittelpunkt
Die Realisierung der Ortsumfahrung Bargau war das zentrale Thema der CDU-Vorstandssitzung. Die Mitglieder ärgerten sich über die Politik der grün-roten Landesregierung. weiter
  • 1
  • 659 Leser

Zur Sondersynode

Schwäbisch Gmünd. Der Evangelische Kirchenbezirk Schwäbisch Gmünd lädt am Freitag, 25. Mai, zu einer Sondersynode ein. Beginn ist um 18 Uhr im Augustinusgemeindehaus. Es geht vor allem um den „PfarrPlan 2018“. weiter
  • 1094 Leser

Burgen sind echte Hingucker

Kreative Baumeister des Bettringer Kindergartens Sonnenschein stellen im Rathaus aus
Tief ins Mittelalter tauchten die Jungs und Mädchen des Kindergartens Sonnenschein seit September 2011 ein. Neben Geschichten und Besuchen in der Gewand- und Rüstmeisterei wurden die Sprösslinge auch als Baumeister tätig. Das Ergebnis, selbstgebastelte Burgen, kann zurzeit im Gmünder Rathaus in Augenschein genommen werden. weiter
  • 470 Leser

Frauen sprechen über Integration

Schwäbisch Gmünd. Alle am interkulturellen Dialog interessierten Frauen sind am Dienstag, 22. Mai, um 19 Uhr ins Gmünder Rathaus eingeladen. Die Frauen vom Integrationsbeirat stellen im Großen Sitzungssaal des Rathauses ihre Aufgaben und die Arbeit des Beirates vor, diskutieren über die politische Dimension der Integration und nehmen Anregungen der weiter
  • 425 Leser

Wohin geht die Abluft?

Zweiter Teil des Dialogs um den Tunnelfilter
Wie verteilt sich die Abluft des Einhorn-Tunnels in und um Schwäbisch Gmünd? Und welche Möglichkeiten, sie zu filtern, gibt es? Das sind die zentralen Fragen in der zweiten Runde des so genannten Tunneldialogs am Freitag, 25. Mai, im Forum Schönblick. weiter
  • 5
  • 477 Leser

Info

Das Buch „Das Taubental mit Lindenfirst und der Nepperberg mit St. Salvator“ erscheint im Einhorn-Verlag. Es ist im Buchhandel ab Montag für 19,80 Euro erhältlich. weiter
  • 839 Leser

Zwei „wahre Kraftorte“ erforscht

Buchvorstellung „Das Taubental mit Lindenfirst und der Nepperberg mit St. Salvator“ am Samstag im Prediger
Es soll ein Buch für Laien und eines für Experten auf dem Gebiet der Naturkunde sein. Außerdem soll es einen besonderen Beitrag zum Gmünder Stadtjubiläum und zur Landesgartenschau leisten. Mitglieder des Naturkundevereins haben am Samstag ihr Gemeinschaftswerk „Das Taubental mit Lindenfirst und der Nepperberg mit St. Salvator“ vorgestellt. weiter
  • 494 Leser

Wandern auf dem Glaubensweg

Am Sonntag, 20. Mai, ab 13.30 Uhr in Lautern

Gemeinsam mit dem Schwäbischen Albverein führt die katholische Kirchengemeinde Mariä-Himmelfahrt Lautern am Sonntag ihre alljährliche Wanderung auf dem Lauterner Glaubensweg durch. Dieser führt vorbei an Feldkreuzen und der Lourdesgrotte durchs Lappertal nach Lauterburg.  Weiter geht es auf dem Bierweg zum Pfaffensturz

weiter
  • 352 Leser

Regionalsport (3)

TSV Essingen verliert mit 1:5

Fußball, Verbandsliga
Der TSV Essingen verlor gegen seinen Gast Göppinger SV mit 1:5. Auch wenn die erste Halbzeit wenig spannend und ohne Tore verlief, ging es dafür in der zweiten Hälfte heiß her. Der TSV Essingen konnte vier Minuten nach der Halbzeitpause das 1:0 erzielen. Doch mussten die Essinger Fußballer wenige Minuten später ein Gegentor einstecken und ein Foulelfmeter weiter
  • 9128 Leser

0:3 Niederlage für den VfR Aalen II

Fußball, Verbandsliga
Der VfR Aalen II unterlag seinem Gastgeber, dem VfB Friedrichshafen, mit 0:3. Die Aalener Mannschaft lag in der ersten Halbzeit bereits mit zwei Toren zurück und musste einige Minuten nach der Halbzeitpause noch einen dritten Treffer einkassieren. Nach dieser Partie nimmt der VfR Aalen II nun den neunten Tabellenplatz ein. Die Treffer der Gegner erzielten weiter
  • 4782 Leser

Max Schwarz zum FCN

Fußball, Oberliga
Der FC Normannia ist sich mit einem Spieler für die kommende Saison einig: Max Schwarz wird nach GT-Informationen aus Bonlanden kommen. weiter
  • 508 Leser

Überregional (83)

'Hundertmal schlimmer als Hitler'

In Hongkong gehört Falun Gong weiter zum Straßenbild - Hoffnung auf Wandel in Peking
In der Volksrepublik China ist die Falun-Gong-Bewegung seit 1999 verboten und nahezu unsichtbar. Ganz anders die Lage in Hongkong. Hier profitiert Falun Gong von der Regelung 'Ein Land, zwei Systeme'. weiter
  • 436 Leser

'Schubert spielte die wichtigste Rolle'

Die Musikwelt zeigt sich tief bewegt. So schrieb Gerd Nachbauer, Leiter der Schubertiade: 'Wir trauern um einen der größten Musiker (nicht nur des 20. Jahrhunderts). Seit 1983 war Dietrich Fischer-Dieskau der Schubertiade in vielfältigster Form verbunden: Als Sänger, Dirigent, Rezitator, Lehrer und als Maler. Und noch im vergangenen Jahr hat er mir weiter
  • 360 Leser

1500 Sorten machen Deutschland zum Wurstparadies

Metzgereibetriebe konkurrieren mit der abgepackten Ware in SB-Märkten und Discountern
Die Deutschen sind ein Volk von Wurst-Essern. Die Vielfalt hierzulande ist groß - ebenso wie die Qualität. Auch weil viele Metzgereibetriebe viel Wert auf die handwerkliche Herstellung legen. weiter
  • 694 Leser

2600 Reiter und eine Reliquie

Rund 2600 Reiter sind beim gestrigen Blutritt durch Weingarten und das Umland gezogen. Der Brauch geht auf die Heilig-Blut-Reliquie zurück - ein Erdklumpen, der angeblich einige Tropfen des Blutes Jesu Christis enthält. Die Reliquie lagert das Jahr über in der Basilika. Am Freitag nach Himmelfahrt trägt sie der Heilig-Blut-Reiter durch Weingarten. Foto: weiter
  • 307 Leser

Adieu, Jugendsünden

Abschied im Schmerz: Tattoos sind nur mit großem Aufwand zu entfernen
Eine Tätowierung hält ein ganzes Leben. Wer den permanenten Hautschmuck wieder loswerden möchte, muss Geld, Geduld und nicht zuletzt eine ordentlich Portion Schmerzbereitschaft mitbringen. weiter
  • 392 Leser

An Supermarktkassen mit der Uhr zahlen

BW-Bank testet neue Bezahlformen
Das Betriebsergebnis ist 2011 gesunken. Dennoch ist die BW-Bank zufrieden. Die LBBW-Tochter testet neue Filialen und Bezahlmöglichkeiten. weiter
  • 530 Leser

Auf einen Blick vom 19. Mai

FUSSBALL REGIONALLIGA Süd, 34. Spieltag Worm. Worms SC Freiburg II 3:2 (1:1) Tore: 1:0 Dressler (1.), 1:1 Bouziane (26.), 2:1 Dressler (50.), 3:1 Rösner (64.), 3:2 Klein (84.). - Zuschauer: 1600. Gr. Fürth II Eintr. Frankfurt II 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Bauer (36.), 1:1 Soriano (60.). - Z.: 200. SC Pfullendorf SV Waldhof 3:1 (1:0) Tore: 1:0 Falkenmayer (36., weiter
  • 350 Leser

Berichte: 30 000 Jobs in Gefahr bei Hewlett-Packard

Beim weltgrößten PC-Hersteller Hewlett-Packard könnten laut US-Medienberichten bis zu 30 000 Arbeitsplätze gestrichen werden. Betroffen wäre damit nahezu jeder Zehnte der 324 000 Mitarbeiter. Ziel der Streichungen sei eine deutliche Kostensenkung und eine Anpassung der Konzernstrategie an die schwächelnde PC-Nachfrage. Es wird erwartet, dass die Pläne weiter
  • 424 Leser

Berliner Routine in Balingen

Der HBW Balingen-Weil-stetten fehlt zwei Spieltage vor Saisonschluss weiterhin ein Punkt zum sicheren Klassenerhalt. Der Handball-Bundesligist unterlag nämlich gestern Abend vor 2350 Zuschauern in ausverkaufter Halle den Füchsen Berlin mit 21:26 (11:15). Die Hauptstädter festigten damit ihren dritten Tabellenplatz, der zur direkten Qualifikation in weiter
  • 368 Leser

Bewegung im Metall-Konflikt

IG-Metall-Chef zuversichtlich - Knackpunkt Leiharbeit
In den Metall-Tarifkonflikt ist Bewegung gekommen. Gestern Abend kam IG-Metall-Chef Berthold Huber zu den Tarifgesprächen im möglichen Pilotbezirk Baden-Württemberg in Sindelfingen hinzu. Er zeigte sich zuversichtlich, dass die Beratungen zum Erfolg führen könnten. Eine Einschätzung, ob ein Abschluss noch in der Nacht möglich wäre, wollte er aber nicht weiter
  • 324 Leser

Bündnis gegen den Hunger

Industriestaaten und Unternehmen an Aktion beteiligt
US-Präsident Barack Obama hat ein neues internationales Bündnis gegen den Hunger angekündigt. Eine Milliarde Menschen sei 'mit der Ungerechtigkeit chronischen Hungers und der Notwendigkeit langfristiger Lebensmittelsicherheit konfrontiert', sagte Obama gestern. Rund 45 Unternehmen beteiligen sich daran, etwa die Hälfte aus Afrika. Insgesamt sollen sie weiter
  • 328 Leser

Börsen weiter auf Talfahrt

Eurokrise verunsichert Händler und Anleger
Das wachsende Ausmaß der Krise in Europa hat den Deutschen Leitindex gestern unter die Marke von 6300 Punkten gedrückt. Nach einer Abstufung der Kreditwürdigkeit Griechenlands sowie spanischer Banken setzte der Dax seine am Montag begonnene Talfahrt fort. Der Mitte März noch mehr als 20-prozentige Jahresgewinn schmolz auf rund sechs Prozent zusammen. weiter
  • 480 Leser

China erhöht Exportquote für seltene Erden

Die chinesische Regierung hat angekündigt, die Exportquoten seltener Erden zu erhöhen. Chinesische Firmen könnten demnach pro Jahr zusätzlich 10 680 Tonnen der für die Industrie kostbaren Metalle ausführen, teilte das Handelsministerium gestern in Peking mit. Damit steigt die bisher zugelassene Menge für 2012 auf 21 226 Tonnen. Möglicherweise werden weiter
  • 478 Leser

Das Land hinter der Bühne

Klagen über Willkür und Folter in Aserbaidschan - Honorarkonsul sieht positive Entwicklung
Der 'Eurovision Song Contest' in einer Woche in Baku rückt die Menschenrechtslage in Aserbaidschan ins Blickfeld. Kritiker sehen in der Kaukasusrepublik einen Unrechtsstaat, ein Interessenvertreter hält dagegen. weiter
  • 401 Leser

Der Techno-Messias und der Beat der Massen

Mehr als 20000 Besucher beim Sommertagtraum-Festival mit DJ-Superstar David Guetta in Ulm
Beim 'SommerTagTraum 2012' feierten mehr als 20 000 Fans in Ulm mit Avicii, Taio Cruz und David Guetta die Superstars des aktuellen House - ausgelassen, unter freiem Himmel und von der Sonne beschienen. weiter
  • 380 Leser

Die FFH-Richtlinie

FFH steht für Flora (Pflanzenwelt), Fauna (Tierwelt) und Habitat (Lebensraum). Die FFH-Richtlinie der Europäischen Union verpflichtet die Mitgliedsstaaten, besondere Schutzgebiete auszuweisen und damit die Artenvielfalt zu sichern. Die Richtlinie definiert seit 1992 rund 200 Tier- und 500 Pflanzenarten, die geschützt werden sollen. Außerdem sind 200 weiter
  • 278 Leser

Die Havarie und ihre Folgen

Vor gut vier Monaten ist der Kreuzfahrtriese Costa Concordia vor der Küste der Toskana gekentert. 30 Menschen kamen bei dem Unglück ums Leben, darunter auch zwölf Deutsche. Chronologie des Unglücks und die Folgen: 13. Januar 2012: Die Costa Concordia rammt vor der italienischen Insel Giglio einen Felsen und kentert. An Bord sind mehr als 4200 Passagiere weiter
  • 382 Leser

Die Schweiz sucht einen schwarzen Panther

Rummel um vermeintliches Raubtier im Wald
Wildtier-Wirbel in der Schweiz: Erst kam ein Bär, nun soll sich ein schwarzer Panther im Wald herumtreiben. Im Internet ist die Panther-Suche Ulk-Thema Nr. 1: 'Hoffentlich kommen auch Tiger und Löwen.' weiter
  • 405 Leser

Dramatische Flucht

China: Wie der blinde Bürgerrechtler Chen 60 Aufpassern entwischte
Chen Guangcheng ist blind. Und doch gelang dem Bürgerrechtler die Flucht aus einem Hausarrest, unter den chinesische Behörden ihn gestellt hatten. Wie Chen das schaffte, hat er jetzt erstmals erzählt. weiter
  • 369 Leser

Drei Tage Nachspielzeit

Sportgericht verschiebt Urteil auf Montag - Stark beschuldigt Hertha-Spieler
Noch kein Urteil nach dem Relegationsspiel-Chaos von Düsseldorf. Das Sportgericht vertagte sich auf Montag. Schiedsrichter Wolfgang Stark bezichtigte Spieler von Hertha BSC der Hetzjagd auf ihn. weiter
  • 349 Leser

Ein Viertel des Bruttosozialprodukts durch Schwarzarbeit

Korruption ist nach Auffassung des österreichischen Ökonomen Friedrich Schneider das drängendste Problem Griechenlands. Die Schwarzarbeit in Griechenland stehe für einen Gegenwert von hohen 24,3 Prozent des Bruttosozialprodukts. Beim Kampf gegen die allgegenwärtige Bestechungskultur schlägt Schneider monetäre Anreize für Tippgeber und schwarze Listen weiter
  • 448 Leser

Entlassung nach nur 57 Tagen

Bundesliga-Absteiger Kaiserslautern trennt sich von Trainer Balakow
Neuer Anfang ohne Altlasten: Klubchef Stefan Kuntz hat seinen Fehler bei der Trainerwahl eingestanden und die Amtszeit von Krassimir Balakow beim Bundesliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern beendet. weiter
  • 309 Leser

Erst Widerstand, dann Lobgesang

Übernahme des Vorzeigeunternehmens Putzmeister war'das Beste, was passieren konnte'
Putzmeister zählt zum Tafelsilber der deutschen Industrie. Als sein Verkauf an Chinas Großkonzern Sany bekannt wurde, ging die Belegschaft auf die Barrikaden. Jetzt lobt die Gewerkschaft den Deal als vorbildlich. weiter
  • 548 Leser

EU arbeitet an Notfallplänen

'Falls es Griechenland nicht schafft' - Ist Geld der Sparer sicher?
Die Sorgen um Europas Banken reißen nicht ab. Reihenweise verpassen Ratingagenturen den Instituten miesere Noten. Viele Sparer fürchten um ihr Geld. Der Ruf nach neuen Rettungsmilliarden wird lauter. weiter
  • 451 Leser

Facebook schreibt Geschichte

Größter Börsengang eines Internet-Unternehmens - Zweifel bleiben
Facebook hat gestern den größten Börsengang eines Internet-Unternehmens aller Zeiten hingelegt. Allerdings zeigte sich die Aktie instabil. weiter
  • 362 Leser

Fischer-Dieskau gestorben

Der Bariton Dietrich Fischer-Dieskau ist tot. Er starb gestern im bayerischen Berg bei Starnberg kurz vor seinem 87. Geburtstag, wie seine Frau Julia Varady mitteilte. Der 'Jahrhundertsänger' galt als einer der bedeutendsten Vertreter des romantischen Liedgesangs, machte aber auch als Opernsänger und Schriftsteller Karriere. Untrennbar verbunden mit weiter
  • 299 Leser

Forscher: Feinstaub kann Diabetes auslösen

Menschen, die an vielbefahrenen Straßen wohnen, haben möglicherweise ein erhöhtes Diabetes-Risiko. Das ist das Ergebnis mehrerer Studien, die gestern beim Diabeteskongress 2012 in Stuttgart vorgestellt wurden. Darin heißt es, dass auch Umweltfaktoren wie Luftverschmutzung und Belastung mit Pestiziden eine Typ-2-Diabetes auslösen könnten. Den Ort für weiter
  • 262 Leser

Freiburger Mord bleibt mysteriös

Knapp eine Woche nach dem gewaltsamen Tod eines Ehepaars in Freiburg hat die Polizei mehr als 110 Spuren ausgewertet. Eine heiße Spur sei nicht darunter, sagte ein Polizeisprecher. Es gebe noch immer keine Hinweise, die auf das Motiv oder den Täter hindeuteten. Der Fall bleibe mysteriös. Die aus 50 Beamten bestehende Sonderkommission 'Rieselfeld' arbeite weiter
  • 303 Leser

FREMDE FEDER · FRANK BAASNER: Guter Start in schweren Zeiten

Der neue französische Präsident François Hollande tritt sein Amt in einem schwierigen Moment an. Die wirtschaftliche Situation Frankreichs lässt ihm kaum Handlungsspielraum, und auf internationaler Bühne muss er auf G-8-, NATO- und EU-Gipfel sofort in die Verantwortung. Bisher zeigt er sich dieser delikaten Aufgabe gewachsen. Nach innen hat er sich weiter
  • 436 Leser

Frust und Fragen

Frankfurter Fußballerinnen bitter enttäuscht
Das bittere 0:2 (0:2) im Champions-League-Finale hat bei den Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt Spuren hinterlassen. Trainer Kahlert will aber bleiben. weiter
  • 312 Leser

Frühling ohne Feldhamster

Umweltverband mahnt das Land zu mehr Anstrengungen beim Artenschutz
Gut zehn Prozent der Landesfläche sind Schutzgebiete für bedrohte Arten. Nach Ansicht des Umweltverbandes Nabu macht Grün-Rot vieles richtig - und trotzdem könnte eine heimische Tierart bald aussterben. weiter
  • 485 Leser

Garantierte Grundrechte gratis

Umsonst in der Fußgängerzone: Grünen-Abgeordneter Memet Kilic verteilte in Pforzheim Grundgesetz-Bücher in verschiedenen Sprachen. weiter
  • 329 Leser

Hitzlsperger muss gehen - Magath kritisiert Träsch

Von drei seiner Routiniers trennt sich Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg. Ex-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger, der frühere Bayern-Profi Hasan Salihamidzic und der Brasilianer Chris gehören nächste Saison nicht mehr zum Kader. Das gab VfL-Trainer Felix Magath gestern nach dem letzten Training vor der Sommerpause bekannt. Der Kontrakt mit dem ehemaligen weiter
  • 363 Leser

Hochhausmord: DNA-Spur gefunden

Nach dem gewaltsamen Tod eines Hochhausbesitzers in Rastatt ist die Polizei in ihren Ermittlungen einen Schritt weiter. Die Auswertung von Spuren und einer DNA-Analyse ergab, dass es sich um einen Mann handeln müsse, der bei der Tat 'sehr wahrscheinlich verletzt' worden sei. Die Verletzungen seien möglicherweise so stark, dass der Unbekannte zwischen weiter
  • 265 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN · WOLFGANG STARK: Krisenmanager des Fußballs

Der eine Wolfgang Stark ist 42 Jahre alt, verheiratet (ein Kind) und Sparkassen-Angestellter in Landshut. Den Arbeitsumfang hat er mittlerweile auf 50 Prozent reduziert. Denn da gibt es noch den anderen Wolfgang Stark. Den Krisenmanager. Das trifft es in diesem Fall besser als Fußball-Schiedsrichter. Mit seinem viel gelobten Auftritt beim Relegationsskandal weiter
  • 393 Leser

In eine bessre Welt entrückt

Stimme des 20. Jahrhunderts: Zum Tod des Sängers Dietrich Fischer-Dieskau
Er verkörperte für mehr als nur eine Generation den musikalischen deutschen Kulturbürger schlechthin: Dietrich Fischer-Dieskau, tatsächlich eine 'Jahrhundertstimme', ist im Alter von 86 Jahren gestorben. weiter
  • 367 Leser

Jos Luhukay will mit Michael Preetz zusammenarbeiten

'Hertha BSC Berlin gehört in die Bundesliga' - der neue Trainer Jos Luhukay macht bei seiner Marschrichtung für die Zukunft keine Kompromisse. Noch während des juristischen Scharmützels nach dem Relegations-Chaos von Düsseldorf hatte der 48-Jährige bei Hertha angeheuert. Als Nachfolger der enttäuschenden Michael Skibbe und Otto Rehhagel soll der Niederländer weiter
  • 413 Leser

KOMMENTAR · FACEBOOK: Keine Internet-Blase 2.0

Aller Kritik, Beschwichtigungen und mahnender Worte zum Trotz: Der Börsengang von Facebook ist erfolgreich übers Parkett gegangen. Selbst die optimistischsten Erwartungen wurden übertroffen. Ein 28-jähriger Kapuzenpulliträger hat es pessimistischen Analysten, Datenschützern und Berufsmeckerern so richtig gezeigt und einen der größten Aktiengänge aller weiter
  • 426 Leser

KOMMENTAR · ORGANSPENDE: Letzte Fragen

Organspende und Transplantation gehören zu den sensibelsten Themen, die an einen Menschen herangetragen werden können. So verständlich das Bemühen um zusätzliche Spenderorgane auch sein mag, der unterschwellige Druck, den die geplanten regelmäßigen Anschreiben der Krankenkassen an ihre Versicherten aufbauen wird - und wohl auch aufbauen soll -, passt weiter
  • 225 Leser

KOMMENTAR: Nichts als Wahlkampf

Auf ersten Blick könnte man glauben, es handele sich um einen bedeutenden Schritt in Amerikas Bemühen, sich vom Würgegriff der Rohölimporte zu befreien und einen bedeutenden Vorstoß in Sachen 'saubere Energien' zu unternehmen. Präsident Barack Obama will die US-Solarindustrie mit zwei Milliarden Dollar Subventionen fördern und gleichzeitig Strafzölle weiter
  • 444 Leser

Kritik an der Abwicklung

Unmittelbar vor der Verabschiedung des Gesetzes ist Streit über den Umgang mit der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO), die zuständig für Abwicklung der Organspenden ist, entstanden. Sie war wegen angeblich selbstherrlichen Agierens an der Spitze in die Schlagzeilen gekommen - ein schwerer Vorwurf angesichts angeblicher Zweifel in der Bevölkerung, weiter
  • 242 Leser

Kunst-Guillotine war reine Provokation

Das umstrittene Kunstexperiment um die mögliche Hinrichtung eines Schafes mittels einer Guillotine ist unblutig zu Ende gegangen. Dem Tier namens Norbert geht es gut. Wie die Künstler Iman Rezai und Rouven Materne mitteilten, sollte ihr Projekt kein Lebewesen gefährden, sondern Gesellschaft und Medien den Spiegel vorhalten. Die beiden Meisterschüler weiter
  • 376 Leser

LEITARTIKEL · POPULISMUS: Demokratie im Irrgarten

Die Schlagworte klingen leidlich griffig: 'Schuldenbremse', 'Rettungsschirm', 'Fiskalpakt'. Es sind die Begriffe, unter denen zurzeit das Schicksal der Eurozone verhandelt wird. Es sind aber auch verzweifelte Versuche, sprachlich fassbar zu machen, was sich dem Verständnis der meisten Menschen entzieht. 'Bad Bank', 'Bazooka', 'toxische Papiere' - was weiter
  • 344 Leser

Leute im Blick vom 19. Mai

Michelle Hunziker Für Michelle Hunzikers neuen Freund Tomaso Trussardi (29) steht nach sechs Monaten Beziehung fest: 'Ich möchte auf jeden Fall mit ihr Kinder haben, vielleicht noch nicht jetzt und sofort, aber irgendwann bestimmt!' Das sagte er der 'Bild'-Zeitung. Die 35-jährige TV-Moderatorin, die bereits eine Tochter aus der Ehe mit Musiker Eros weiter
  • 323 Leser

Merkel für Euro-Referendum?

Griechen sollen abstimmen - Berlin dementiert 'scharf'
Ein angeblicher Vorschlag von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) für ein griechisches Referendum über den Verbleib des Landes in der Eurozone hat in Athen für Empörung gesorgt. Die Bundesregierung wies entsprechende Angaben der Athener Übergangsregierung am Freitagabend jedoch zurück. 'Wir dementieren das scharf', sagte ein Regierungssprecher. Zuvor weiter
  • 356 Leser

Merkel verteidigt auf Katholikentag Rente mit 67

Gesellschaftliche Fragen haben am dritten Tag die Diskussionen beim Katholikentag in Mannheim bestimmt. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) verteidigte gestern die Anhebung des Rentenalters auf 67 Jahre. Merkel hatte kurz vor ihrem Abflug zum G-8-Treffen in den USA noch an einer Podiumsdiskussion zum demografischen Wandel bei dem Laientreffen teilgenommen. weiter
  • 317 Leser

Miroslav Klose: Ich will natürlich den EM-Titel

Die nette Urlaubs-Arbeits-Mischung mit Sonne und Familienanhang ist vorbei. Ab sofort geht es für Miroslav Klose und Co. nur um eins: Auf der zweiten Station der EM-Vorbereitung, die gestern mit dem Umzug vom sonnigen Sardinien ins regnerisch-kühle Südfrankreich begann, wollen sich die deutschen Elitekicker fit machen für den großen Coup in Polen und weiter
  • 335 Leser

Mit Tunnelblick zum Glück

Der FC Bayern will heute mit einem Finalsieg eine Fußball-Saison retten
Eine Stadt außer Rand und Band. Fans, die beim Abschlusstraining eine große Party machen. Eine Mannschaft, die sich konzentrieren will. Ein Trainer, der sagt: In einem solchen Finale gibt es keinen Favoriten. weiter
  • 305 Leser

NA SOWAS. . . vom 19. Mai

Zwei Millionen Euro in bar haben Polizisten bei einer Routinekontrolle in einem Auto auf der Autobahn bei Rosenheim gefunden. Schleierfahnder hatten das Auto eines 54-Jährigen und seiner 33 Jahre alten Lebensgefährtin auf der Autobahn München-Salzburg bei Rosenheim durchsucht und dabei bündelweise Geld in verschiedenen Verstecken und Hohlräumen gefunden. weiter
  • 297 Leser

NOTIZEN vom 19. Mai

Kind stürzt vom Balkon St. Georgen - Ohne Blessuren hat ein kleines Kind bei St. Georgen (Schwarzwald-Baar-Kreis) einen Sturz vom Balkon überstanden. Das 20 Monate alte Mädchen hatte von seinen Eltern unbemerkt die Tür zum neu gebauten Balkon geöffnet, der noch kein Geländer hat, berichtete die Polizei gestern. Das Kind stürzte fast drei Meter tief, weiter
  • 319 Leser

NOTIZEN vom 19. Mai

Geld für Sanierung billiger Die staatliche Förderbank KfW will die Zinsen für ihre Förderprogramme weiter absenken. Weil die Bank selbst derzeit nur geringe Zinsen am Kapitalmarkt zu zahlen habe, werde sie diese auch bei den meisten ihrer eigenen Finanzierungsprogramme für Privatkunden, Unternehmen und Kommunen senken. Für Privatverbraucher betreffe weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN vom 19. Mai

Killer-Keim in Klinikum Der Killer-Keim am Bremer Klinikum Mitte scheint wieder da zu sein. Einem Schnelltest zufolge könnte ein Keim, der dort bei einem Baby gefunden wurde, mit dem gefährlichen Bakterium identisch sein, an dem im vergangenen Jahr mehrere Frühchen gestorben waren. Ein eindeutiges Ergebnis, ob die Keime genetisch übereinstimmen, stehe weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 19. Mai

Runnicles verlängert in Berlin Donald Runnicles verlängert seinen Vertrag als Generalmusikdirektor der Deutschen Oper Berlin vorzeitig bis zum Jahr 2018. Runnicles' Vertrag an dem mit rund 2000 Plätzen größten Opernhaus der Hauptstadt lief bislang bis zum Juli 2014. Internationaler Museumstag 'Welt im Wandel - Museen im Wandel' lautet das Motto des weiter
  • 294 Leser

NOTIZEN vom 19. Mai

SPD holt auf Nach dem rot-grünen Wahlsieg in Nordrhein-Westfalen verändert sich auch bundesweit die politische Stimmung. Die SPD holt auf und kommt laut ARD-Sonntagsfrage auf 30 Prozent. Der Abstand zur Union (33 Prozent) verringert sich auf drei Punkte. Laut einer Umfrage von 'Zeit online' hätte Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft weiter
  • 291 Leser

NOTIZEN vom 19. Mai

Gladbacher Rekordmann Fußball: - Borussia Mönchengladbach stößt bei der Verstärkung des Kaders in neue Dimensionen vor. Für den Schweizer Nationalspieler Granit Xhaka (19) griff der Bundesligist tiefer denn je in die Vereinskasse. Dem Vernehmen nach zahlt der Tabellenvierte rund 8,5 Millionen Euro an den FC Basel. Der Mittelfeldspieler unterschrieb weiter
  • 363 Leser

OB Spec eröffnet Pferdemarkt

Zum 244. Mal feiern die Ludwigsburger an diesem Wochenende den Pferdemarkt. Oberbürgermeister Werner Spec eröffnete das Traditionsfest gestern offiziell mit dem Fassanstich bei den Brautagen auf dem Rathaushof. Höhepunkt ist am Sonntag der große Festumzug durch die Innenstadt (mehr darüber auf Seite 10). Foto: Martin Kalb weiter
  • 444 Leser

Querelen um Einladungen der Queen

Gekrönte Häupter aus aller Welt haben der Queen zum Thronjubiläum die Ehre erwiesen. Doch das Essen wurde zum diplomatischen Fauxpas. weiter
  • 411 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 324 534,30 Euro Gewinnklasse 2 425 121,00 Euro Gewinnklasse 3 48 309,20 Euro Gewinnklasse 4 4028,10 Euro Gewinnklasse 5 129,10 Euro Gewinnklasse 6 47,80 Euro Gewinnklasse 7 19,10 Euro Gewinnklasse 8 11,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 592 471,70 Euro ohne Gewähr weiter
  • 417 Leser

Reform fast am Ziel

Gesetz soll Voraussetzungen für mehr Spenderorgane schaffen
Am kommenden Freitag soll die Reform der Organspende beschlossen werden. Auf der Zielgeraden gibt es Diskussionen über den Datenschutz. Ob die Wartelisten auf ein Organ verkürzt werden, ist offen. weiter
  • 297 Leser

Rom-Reise endet mit heftiger Kritik

Verletzte Victoria Asarenka sauer auf die WTA
Die Weltranglistenerste Victoria Asarenka hat nach verletzungsbedingtem Ausstieg beim Tennisturnier in Rom die Profi-Organisation WTA attackiert. weiter
  • 323 Leser

Schluss mit Mammut-Tausch

Professor Planck will zentrales Museum für weltberühmte Eiszeitfiguren
Für die weltberühmten Eiszeitplastiken fordert der frühere Chef des Landesdenkmalamts, Dieter Planck, ein modernes, zentrales Urgeschichtsmuseum. Seinen Standort soll es in der Nähe der Fundplätze finden. weiter
  • 366 Leser

Schüsse auf zwei Männer vor Café

Ein 29-Jähriger hat zwei Männer in einem Café in Weil am Rhein (Landkreis Lörrach) niedergeschossen. Wie die Polizei berichtete, hatte er die beiden Besucher am Donnerstagabend vor das Lokal gebeten, wo er plötzlich aus noch unbekannten Gründen auf sie schoss. Als die 30 und 34 Jahre alten Männer ins Café flüchteten, verfolgte der Schütze sie und gab weiter
  • 272 Leser

So wollen sie spielen

FC Bayern München - FC Chelsea (Heute, 20.45 Uhr/Sat 1) FC Bayern: Neuer - Lahm, Boateng, Timoschtschuk, Contento - Kroos, Schweinsteiger - Robben, Müller, Ribéry - Gomez. FC Chelsea: Cech - Bosingwa, Cahill, Luiz, Cole - Mikel, Essien - Lampard - Kalou, Mata - Drogba. Schiedsrichter: Proença (Portugal). Timoschtschuk und Contento werden in der Bayern-Abwehr weiter
  • 286 Leser

Strategisch wichtige Ex-Sowjetrepublik

Mit seinen Gas- und Ölvorkommen und wegen seiner Lage zählt Aserbaidschan zu den strategisch wichtigsten Ex-Sowjetrepubliken. Das am Kaspischen Meer gelegene Land ist mit rund 86 600 Quadratkilometern etwas größer als Österreich und grenzt unter anderem an die Türkei, den Iran und Russland. Aserbaidschan hat 9,1 Millionen Einwohner, großenteils Muslime. weiter
  • 328 Leser

Trotz Verbots: Erneut Proteste von 'Blockupy'

Die 'Blockupy'-Aktivisten haben ihre Proteste in Frankfurt gegen die Banken und die europäische Sparpolitik trotz eines Verbots fortgesetzt. Mit Wasserwerfern rückten Polizisten gestern vor der Europäischen Zentralbank (EZB) an, wo Demonstranten nahe der Sperrzone protestierten. Etwa 400 Menschen wurden in Gewahrsam genommen. Das aus mehr als hundert weiter
  • 348 Leser

Träumen vom Champions-League-Sieg

Wen interessieren schon Journalisten-Fragen so kurz vor dem Champions-League-Finale 'dahoam' in München? Ihren Gesichtern nach zu urteilen, träumten die Bayern-Stars Philipp Lahm (links) und Bastian Schweinsteiger bei einer Pressekonferenz gestern lieber schon mal vom Sieg. Er würde die verlorene Meisterschaft und das Debakel im Pokalfinale vergessen weiter
  • 334 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Rom 6. Tag, Halbfinale Sa., ab 12 Radsport, Giro dItalia 14./15. Etappe Sa., ab 13.45/So., ab 15.15 Handball, EHF-Cup, Final-Hinspiel Dunkerque HB - FA Göppingen Sa., ab 17.30 SPORT 1 Motorsport, Moto GP in Le Mans Moto3, MotoGP, Moto 2 So., ab 13/16.45 Eishockey, WM in Finnland und Schweden Halbfinals/Finale Sa., weiter
  • 254 Leser

Uni Tübingen präsentiert ihren Eiszeit-Zoo besser

Geheimnisvoll abgedunkelt ist der Raum, in dem die Universität ihre wohl wertvollsten Schätze zeigt. In einem Rund angeordnet leuchten in 16 Vitrinen das Mammut, das Wildpferdchen, der Wisent und die vielen anderen Elfenbeinfiguren aus der Vogelherdhöhle im Lonetal. Die zwischen 30 000 und 40 000 Jahre alten Mini-Plastiken sind nichts weniger als die weiter
  • 319 Leser

Unser Expertenteam am Telefon

Am Mittwoch, 23. Mai, beantworten Experten von 16 bis 18 Uhr Fragen zum Thema 'Pubertät' (14 Ct./Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk abweichend). weiter
  • 347 Leser

US-Strafzölle gegen Solarimporte aus China

Vereinigte Staaten wollen mit Sanktionen eigene Unternehmen schützen
Billigkonkurrenz aus China schadet Solarunternehmen in Deutschland und den USA. Das US-Handelsministerium zieht die Notbremse und verhängt hohe Strafzölle. Experten zweifeln am Erfolg der Sanktionen. weiter
  • 608 Leser

Walfänger stechen in See

Trotz Protesten töten Japaner wieder Meeressäuger
. Ungeachtet internationaler Proteste sind Japans Walfänger wieder in See gestochen. Zwei Schiffe legten gestern vom Hafen Shimonoseki ab und nahmen Kurs Richtung Nordwest-Pazifik. Sie waren erst Ende März von einem dreimonatigen Beutezug in der Antarktis zurückgekehrt. Dabei hatten die Walfänger 267 statt der erhofften 850 Meeressäuger getötet. Während weiter
  • 331 Leser

Was die Pubertät mit Kindern anstellt

. . . und worauf Eltern achten sollten
Der Körper Entwicklungsgebiet, das Gehirn eine Baustelle: Die Pubertät ist eine schwierige Zeit - für Eltern genauso wie für Heranwachsende. weiter
  • 412 Leser

Weitere Probleme für Flughafen

Als Folge der geplatzten Eröffnung könnte auf den Hauptstadtflughafen schon bald ein Finanzierungsproblem zukommen. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) sprach von einem deutlich geschrumpften Puffer innerhalb des Kreditrahmens von 2,4 Mrd. EUR. Auf die Frage nach den Verantwortlichen sagte Wowereit als Vorsitzender des Aufsichtsrats, weiter
  • 423 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Alno erneut mit Verlust Nach Jahren mit roten Zahlen strebt der schwäbische Küchenhersteller Alno für 2013 wieder Gewinne an. Zwar machte das Unternehmen im ersten Quartal vor Zinsen und Steuern (Ebit) erneut einen Verlust von 1,9 Mio. EUR - allerdings fiel dieser schon deutlich geringer aus als im Vorjahreszeitraum (minus 7,5 Mio. EUR). Der Konzern weiter
  • 439 Leser

Zehn Millionen Euro für Lehrer

Die grün-rote Landesregierung kann 2012 mehr Geld für Lehrerfortbildungen ausgeben. Das teilte Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD) mit. Insgesamt stünden knapp zehn Millionen Euro zur Verfügung, rund 1,5 Millionen Euro mehr als noch im vergangenen Jahr. 'Ich freue mich, dass wir damit wieder im notwendigen Umfang Fortbildungen anbieten weiter
  • 340 Leser

Zwei Großmächte erneut ohne Medaille

Eishockey-WM in USA und Kanada kein Hit
Bei der WM geht es auf die Zielgerade. Die Eishockey-Mächte Kanada und USA sind mal wieder nicht mehr dabei. In der Heimat interessierts kaum einen. weiter
  • 312 Leser

Zwei Marken machen zusammen den globalen Marktführer

Weltmarktführer war Putzmeister bis zum Jahr 2005, und zwar sowohl beim Umsatz als auch bei der Mitarbeiterzahl. Inzwischen ist der chinesische Baumaschinen-Hersteller Sany, der jetzt die Schwaben übernommen hat, auch im Segment Betonpumpen größer. Allerdings beschränkt sich Sany bislang weitgehend auf den riesigen Heimatmarkt. Im Rest der Welt hat weiter
  • 499 Leser

Leserbeiträge (1)

Bezirksliga Damen FC Ellwangen 1913 - VFB Neuhütten 12:0

Der Gegner des heutigen Spieltages stellte sich erwartet schwach vor. Bereits nach 5 Minuten gingen die Ellwangerinnen mit 1:0 in Führung und bauten bis zur Halbzeit ihre Führung kontinuierlich auf 8:0 aus. Die Neuhütterinnen fielen durch ihre ruppige Spielweise unange-nehm auf und kassierten einige gelbe Karten.Immer wieder wurde noch

weiter
  • 8239 Leser