Artikel-Übersicht vom Sonntag, 20. Mai 2012

anzeigen

Regional (76)

So ist’s richtig

In der GT vom 18. Mai im Artikel „Weltmeisterin im Karottenschälen“ ist uns ein Fehler bei der E-Mail-Adresse unterlaufen. Wer sich über die Berufsvorbereitende Einrichtung BVE informieren möchte, wendet sich an Sonderschullehrerin Heike Bareiß unter der E-Mail-Adresse: bareiss@klosterbergschule.de. weiter
  • 622 Leser

Hallenbad zu

Schwäbisch Gmünd. Das Gmünder Hallenbad ist am kommenden Mittwoch, 23. Mai, für den Kinder-Sport-Spaß reserviert. Daher können andere Gäste das Bad an diesem Tag bis 15 Uhr nicht besuchen. Dies teilt die Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd mit und bittet um Verständnis. weiter
  • 1073 Leser
ZUR PERSON

Professor Dr. Hebart

Schwäbisch Gmünd. Professor Dr. Holger Hebart, Chefarzt am Zentrum für Innere Medizin, hat von der Bezirksärztekammer Nordwürttemberg die Befugnis für die ärztliche Weiterbildung in Palliativmedizin erhalten. Jetzt können junge Ärzte am Stauferklinikum für die Zusatzqualifikation Palliativmedizin ausgebildet werden. Seit 2007 gibt es am Zentrum für weiter
  • 380 Leser

Fahrt mit dem Kreisverband

Schwäbisch Gmünd. Die Sudetendeutsche Landsmannschaft, Kreisverband Schwäbisch Gmünd, fährt am Sonntag, 27. Mai, um 5.45 Uhr zum Sudetendeutschen Tag nach Nürnberg. Es sind noch einige Plätze frei. Anmeldung unter Tel. (07171) 66026, dienstags und freitags von 10 bis 12 Uhr. weiter
  • 1036 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDNina und Johann Müller Ziegeläckerstraße 109 zur Goldenen HochzeitIngeborg Häuser, Im Laichle 48, zum 88. GeburtstagChristian Walz, Berliner Weg 41, Bettringen, zum 85. GeburtstagEmma Baumgärtner, Oderstraße 100, zum 83. GeburtstagHelmut Kibgis, Weißensteiner Straße 120, zum 79. GeburtstagIngrid Moog, Weißensteiner Straße 124, zum 77. weiter
  • 5
  • 229 Leser

Staufer des Tages

Josef WidmannEr ist eigentlich Informatiker – und hat, neben diesem Beruf, eine Leidenschaft für Westernpferde. Für seine rassigen Appaloosas fertigt Josef Widmann alle Lederteile und Sattelwaren selbst.Und weil seine Freunde das wissen, haben sie ihn überredet, zum Kick-off-Meeting der Staufersaga-Macher zu gehen. Seitdem ist der 52-Jährige dabei weiter

60 Kunstwerke aus dem Land

Schwäbisch Gmünd. „Baden-Württemberg 60“ lautet der Titel der neuen Ausstellung in der Galerie im Prediger in Schwäbisch Gmünd. Eröffnung ist am Freitag, 1. Juni, um 19 Uhr. Zu sehen sind 60 Kunstwerke von 48 jungen Künstlern, die bei einem Wettbewerb erste Preise holten. Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst hat diesen Wettbewerb weiter
  • 437 Leser
GUTEN MORGEN

Etagen-Irrtum

Für Aerobic-Kurse, Bauch-Beine-Po-Stunden, Jogging-Treffs und Marathon-Teilnahmen gibt so mancher seine Kröten aus. Wer kostenloses Ausdauertraining haben möchte, kann aber auch einfach sein Auto im Parkhaus des Gmünder City Centers parken. Das Parkdeck P0 (blau) befindet sich nämlich in der ersten Etage, das P1 (grün) in der zweiten, das P2 (rot) – weiter
  • 2
  • 394 Leser

Wanderung mit vielen Informationen

Mitglieder des Schwäbischen Albvereins aus Mögglingen auf Erkundungstour rund um Utzmemmingen
Zu einer Erkundungswanderung ins Nördlinger Ries zog es kürzlich die Schwäbische Albvereinsortsgruppe Mögglingen. 30 Teilnehmer zeugten vom großen Interesse an dieser Exkursion. weiter
  • 378 Leser

Über Heubachs Entwicklung

Heubach. Der Gewerbe- und Handelsverein Heubach veranstaltet eine außerordentliche Hauptversammlung am kommenden Donnerstag, 24. Mai. Die Versammlung beginnt um 19.30 Uhr im Gasthaus „Goldener Hirsch“ in Heubach. Es geht unter anderem um die Zukunft des Vereins. Bürgermeister Frederick Brütting wird ebenfalls an der Sitzung teilnehmen und weiter
  • 351 Leser

Beifall für Öztürks

Laientheater im Bildungszentrum Primus
Vom vergangenen Donnerstag bis zum Sonntag ruhte über Unterkochen der türkische Halbmond: Das Bildungszentrum Primus veranstaltete in und um die Festhalle des Teilortes eine „Kermes“ für Jung und Alt. Der Höhepunkt des integrativen Wochenendes war die Fortsetzung des im vergangenen Mai aufgeführten Theaterstückes „Stefanie integriert weiter

Polizeibericht

Alkohol Nummer 1Neresheim-Ohmenheim. Am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr befuhr eine 53-jährige Autofahrerin die Bundesstraße von Ohmenheim in Richtung Neresheim. „In Folge alkoholischer Beeinflussung“, wie die Polizei schreibt, geriet sie in einer Linkskurve mit ihrem Wagen von der Fahrbahn ab, streifte ein Verkehrszeichen und landete weiter
  • 697 Leser

In dieser Woche

Cloud Computing in der Praxis Cloud Computing hat sich in vielen Bereichen schnell verbreitet und ist Ge-genstand lebhafter Diskussionen. Am Dienstag, 22. Mai, informieren Experten an der Hochschule Aalen im Rahmen des Aalen Business Computing Day 2012.1 zu Chancen und Risiken durch Cloud-Computing.Ein Jahr grün-rote Landesregierung Silke Krebs, die weiter
  • 704 Leser

Mal Leichtes, mal Entsetzen

Ausstellung „Traum und Traumata“: fünf Künstlerinnen und ihre Sicht auf die Welt
Seit gestern präsentieren in der Aalener Rathausgalerie Michaela Classen, Heike Feddern, Lilli Hill, Bettina Moras und Heike Rusch-meyer ihre Vorstellungen von „Traum und Traumata“. weiter

„Das Herz der Bank“

Deutsche Bank investiert in den Standort Aalen
Die neu renovierten und von Grund auf sanierten Räume der Deutschen Bank in der Aalener Schubartstraße brachten die Besucher beim Tag der offenen Tür zum Staunen. Die seit fast 90 Jahren in Aalen ansässige Bank hat dort ihre deutschlandweit erste große Filiale im neuen Design-Konzept ausgestattet und damit ein Ausrufezeichen im Bankenviertel gesetzt. weiter
  • 765 Leser
GUTEN MORGEN

Mardermief

Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, ein Schwabe schon gar nicht. Deshalb sind die kostenlosen Pröbchen, die einem in der Apotheke mit in die Tüte gesteckt werden, auch hoch willkommen. Meist.Ein Duschgel war’s in einem Minifläschchen, das die Apothekersfrau hoffentlich nicht deshalb großzügig herschenkte, weil der Kunde den Eindruck weiter
  • 5
  • 885 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Public Viewing zur EMNach dem Champions-League-Finale richten sich jetzt alle Augen auf die Fußball-Europameisterschaft, die am 8. Juni beginnt. Wir liefern einen Überblick, wo es überall ein Public Viewing gibt. Am Montag bereits online unter www.schwaepo.de und am Dienstag in der Zeitung. weiter
  • 6825 Leser

1000 Euro als Dank für den TSV

Strahlende Augen hatte Edgar Hausmann, Vorsitzender des TSV Oberkochen, als er von Stefan Aubele, Geschäftsstellenleiter der VR-Bank-Geschäftsstelle in Oberkochen, und Marita Hermann, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit der VR-Bank, eine Zuwendung über 1000 Euro erhielt. „Ein voller Erfolg war unser gemeinsamer VR-Bank/SchwäPo-Wandertag rund um Oberkochen,“ weiter
  • 541 Leser

In dieser Woche

Gemeinderat tagt Am Donnerstag tagt um 19 Uhr der Essinger Gemeinderat im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen die Wasserverluste beim Eigenbetrieb Wasserversorgung, der Konzessionsvertrag Strom, die Generalsanierung der Remshalle sowie Straßennamen im Baugebiet „Bühläcker“.Jetzt anmelden Die Gemeinde Essingen bietet in diesem Jahr zwischen weiter
  • 623 Leser

In dieser Woche

Brock-Terzett in der Scheerer-Mühle Das aus TV-Sendungen bekannte Brock-Terzett gastiert auf Einladung des Schwäbischen Albvereins und der VHS am Donnerstag, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr), in der Scheerer-Mühle. Die „älteschte Boygroup im Ländle“ präsentiert ihr neues Programm „Mir Schwoba sind Pfundskerle.“ Karten zu 8 Euro bei „Steckbauer weiter
  • 606 Leser

Mehr Bilder

Mehr Bilder zum Böbinger Maimarkt gibt es im Internet unter www.gmuender-tagespost.de. weiter
  • 3426 Leser

Museumstag mit viel PS

Dorfmuseum Essingen zeigt Raritäten – 35 Oldtimer auf dem Korso durch Essingen
Lebendig und nostalgisch zugleich. Man muss nur die entsprechenden Ideen haben, um die Besucher auf eine reizvolle Reise in die Vergangenheit zu entführen. Der Dorfmuseumsverein tut dies gleich doppelt mit Raritäten im Museum und PS-Schönheiten, die die Herzen höher schlagen lassen. weiter

Der Bottich bebt

Das Oz Noy Trio bietet im Aalener „Bottich“ Besonderes
Es ist immer etwas Besonderes, wenn der Aalener Kulturverein zu einer Veranstaltung lädt. Sei es das Aalener Jazzfestival, das der Verein organisiert, oder wie jetzt das Oz Noy Trio im Aalener Club Bottich. Ausgelassene und relaxte Stimmung war schon vor Beginn des Auftritts der drei Vollblutmusiker zu spüren. weiter
  • 588 Leser

Musik, die swingt, atmet und lebt

Big-Band-Battle mit 125 Musikern am Landesgymnasium für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd begeistert die Gäste
125 Schulmusiker treffen sich zum klangfarbenen Wettstreit. Gewinner sind am Ende alle. Publikum wie Musiker. Mit einem bunten Programm von Jazz, Swing über Pop bis zu lateinamerikanischen Tänzen – die Bands der vier Gmünder Gymnasien sowie die Gäste aus Aalen-Wasseralfingen und die Schwörhaus BigBand heizten dem Publikum in der Aula des Landesgymnasiums weiter
  • 5
  • 804 Leser

Musik zum Träumen im Salon

Pfarrhauskonzert in Walxheim mit dem Ensemble „Musica Essentia“ aus Regensburg
Musik zum Träumen servierte am Samstagnachmittag das Ensemble „Musica Essentia“ aus Regensburg beim Pfarrhauskonzert in Walxheim. weiter
  • 736 Leser

Verschiedenartig und doch eine Einheit

„Orgel-Meisterkonzert“ mit vier Werken bekannter Komponisten in der Ellwanger Basilika mit Prof. Helmut Deutsch als Solist
Hatte schon der Basilika-Kantor, Thomas Petersen,heuer die Reihe der „Stunde der Kirchenmusik“ mit einem bemerkenswerten Konzert eröffnet, so war das „Orgel-Meisterkonzert“ vom Samstag in der Ellwanger Basilika ebenso bemerkenswert. Solist des Abends war Prof. Helmut Deutsch von der Freiburger Hochschule für Musik und Gastdozent weiter
  • 572 Leser

Von „Funkenmost“ bis Trödel

Großer Besucherandrang beim beliebten Lorcher Löwenmarkt
Für alle Wünsche und Geschmäcker war etwas dabei, beim inzwischen 41. Lorcher Löwenmarkt. Ein buntes Programm, zahlreiche Attraktionen, der verkaufsoffene Sonntag und Flohmarkt ließen keine Wünsche offen. weiter

Ein festlicher Abschluss

Partynacht mit den „Madows“ und ökumenischer Gottesdienst zu „75 Jahre Rehnenhof“
Mit vielen Veranstaltungen wurde das 75-jährige Bestehen des Gmünder Teilortes Rehnenhof gefeiert. Am Wochenende gab’s einen gelungenen Abschluss des Jubiläums mit einem ökumenischen Gottesdienst, einer Partynacht und einer Feier im Festzelt. weiter
  • 5
  • 450 Leser

Dolch, Schwert und toller Typ

Der Internationale Museumstag im Limesmuseum – Geschichte hautnah
Römische Geschichte – auch zum Anfassen – gab es für die Besucher des Limesmuseums am Sonntag beim Internationalen Museumstag. Trotz des warmen Wetters draußen interessierten sich doch über 100 Gäste für Historisches hinter Mauern. weiter

In dieser Woche

Ortschaftsrat Oberdorf Am Mittwoch ist Ortschaftsratsitzung um 19 Uhr im Rathaus Oberdorf. Auf der Tagesordnung: der Spielplatz .Tauschring und Agenda-Gruppe Der Tauschring Sechta-Ries trifft sich am Donnerstag, 18 Uhr, im DRK-Haus in Bopfingen. Ab 19 Uhr Treffen der Agenda Gruppe Kultur und Soziales zur Besprechung der nächsten Aktionen. weiter
  • 666 Leser

In dieser Woche

Anmeldeschluss für Ferienbetreuun´g Vom 29. Mai bis 2. Juni bietet der Jugendtreff Westhausen eine Ferienbetreuung an.Für Kinder von 6 bis 13 Jahren; Kosten 70 Euro. Anmeldung im Jugendtreff oder unter jugendtreff-westhausen@web.de. Anmeldeschluss ist Montag, 21. Mai. Jugendtreff fährt in den Landtag Der Jugendtreff Westhausen fährt am Mittwoch nach weiter
  • 505 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Edeltraud Mütsch, Kälblesrainweg 2, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Gerda Klett, Aalener Str. 7, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Agatha Holzner, Welfenstr. 65, zum 79. und Josef Lehmann, Kurzer Weg 3, zum 83. Geburtstag.Bopfingen-Unterriffingen. Hildegard Wörle, Teichfeldstr. 16, zum 70. Geburtstag.Kirchheim. Rita Hald, weiter
  • 370 Leser

Diebold engagiert sich erneut für Krebsinitiative

Er habe sich zum 50. Geburtstag einen „Herzenswunsch“ erfüllt und ein Buch veröffentlicht, erklärte der Musiker und Diplomat Michael Diebold am Freitagabend im „Ars Vivendi“ und zur Einstimmung seiner Autorenlesung. Geladen hatte der Verein „Unterwegs gegen Krebs“, der aufgrund des Todes eines Abiturienten und in weiter

Ein mitreißender Tanzabend

Der Frühjahrsball der Big Band des Musikvereins Abtsgmünd in der Kochertalmetropole lockte mit Tanzmusik
Es wurden eifrig die Tanzbeine geschwungen, beim zweiten Frühjahrsball des Musikvereins Abts-gmünd. In der Kochertalmetropole gab es am Samstagabend kein Halten mehr, als die MVA-Big-Band mit Tanzmusik aufspielte. Gekrönt wurde der Abend durch Auftritte verschiedener Tanzformationen. weiter
  • 567 Leser

In dieser Woche

Ortschaftsrat Aalen-EbnatIm Foyer der Jurahalle tagt am Mittwoch, 23. Mai, um 18.30 Uhr der Ebnater Ortschaftsrat. Er berät über die Erschließung im Gewerbegebiet „Nördliche Jurastraße“ sowie den Bebauungsplan „Wohngebiet südlich des ehemaligen Härtsfeldbahnhofs“.Buswallfahrt nach Thüringen„Auf den Spuren der heiligen Elisabeth“ weiter
  • 446 Leser

In dieser Woche

Abiturienten zeigen Bilder und PlastikenDer Kunst-Kurs am Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen stellt noch bis 26. Mai in der Südwest-Galerie in Niederalfingen seine Abiturarbeiten aus: Di bis Fr 13 bis 19 Uhr, Sa 10 bis 16 Uhr, So 14 bis 16 Uhr, montags geschlossen.Technischer Ausschuss und GemeinderatBei der Sitzung des Gemeinderates ab 17.30 Uhr weiter
  • 364 Leser

Open-Air-Konzert in Wört

Wört. Die Konrad-Biesalski-Schule in Wört veranstaltet am Mittwoch, 23. Mai, das 11. Open-Air-Benefizkonzert zugunsten des Projekts „Kinder helfen Kindern“ für Waisenkinder in Nepal. Ab 19.30 Uhr spielen auf dem Internatsgelände die Bands „Never Regret“ – Hardrock aus Ellwangen, „the stoned“ – Coverrock weiter
  • 691 Leser

Programm für Kinder im Alamannenmusum Ellwangen

Aktion im Alamannenmuseum Noch bis Anfang August beleben wieder Bienenvölker und Bienenkörbe den Garten des Alamannenmuseums in Ellwangen. Das Museum lädt alle Kindergärten und Schulen der Umgebung zum kostenlosen Besuch ein. Während der Pfingstferien werden zusätzliche Aktionen für Kinder angeboten. Am 26. Mai, 14 bis 16 Uhr, können Amulette und Pfeilspitzen weiter
  • 5
  • 603 Leser

25 Jahre Frauenkirchenchor Stödtlen

Am vergangenen Wochenende feierte der Frauenkirchenchor sein 25-jähriges Bestehen. Bei einem Festakt und gemütlichem Beisammensein am Samstagabend blickte der Chor auf 25 Jahre rege Gesangstätigkeit zurück. Als Höhepunkt der Feierlichkeiten kam am Sonntag bei einem Festgottesdienst die „Vater-unser-Messe“ von Lorenz Maierhofer zur Aufführung. weiter
  • 4241 Leser

Schüler rocken im Jungviehstall

Erste Auflage des Ellwanger Schülerbandfestivals geht auf dem Wagnershof über die Bühne
Vor kurzem ging auf dem Wagnershof das erste, vom Jugendzentrum und städtischen Kulturamt initiierte Schülerbandfestival über die Bühne und war für die Beteiligten ein tolles Erlebnis. Einziger Wermutstropfen war das nur spärliche erschienene Publikum. weiter
  • 489 Leser

Im Dienste der Partnerschaft

Deutsch-französische Freundschaft wird seit 25 Jahren gepflegt – Europäische Medaille verliehen
In der Mehrzweckhalle in Unterschneideim hat der Partnerschaftsverein Volvic-Unterschneidheim mit zahlreichen Gästen sein 25-jähriges Bestehen gefeiert. Im Mittelpunkt des kurzweiligen Festaktes standen zahlreichen Ehrungen. Carl Wagenblast, der Mann der ersten Stunde und Motor des Partnerschaftsvereins, wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt. weiter
  • 533 Leser

Kurz und bündig

Blutspenden rettet Leben Das Deutsche Rote Kreuz bittet am Dienstag, 22. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Sechtahalle in Ellwangen-Röhlingen um Blutspenden. Jeder Mehrfachspender, der einen neuen Blutspender mitbringt, erhält als Dankeschön einen Rucksack.Gemeinderat Adelmannsfelden Am Dienstag, 22. Mai, ist um 19 Uhr Sitzung des Gemeinderates Adelmannsfelden weiter
  • 340 Leser

Herrlicher Gesang zum Jubiläum

Liederkranz Zöbingen ehrte Manfred Weizmann für 20-jährige Chorleitertätigkeit mit einem großen Konzert
In einer vollbesetzten, geschmackvoll dekorierten Gemeindehalle hat der Liederkranz Zöbingen am Samstagabend bei seinem hervorragenden Frühjahrskonzert das Chorleiterjubiläum seines Dirigenten Manfred Weizmann gefeiert: Er nimmt seit 20 Jahren diese Aufgabe wahr. Musikalisch gratulierten der Männerchor MGV Eintracht Eigenzell, der Kirchenchor Zöbingen weiter
  • 1
  • 419 Leser

Insolvenz: Pluta sucht Ausweg

Koegel „nicht zur Verfügung“
Die Situation beim Präzisionsdrehteilhersteller Schneider ist angespannt. Nach dem Antrag auf Insolvenzeröffnung (wir berichteten) spricht ein Sprecher des vorläufigen Insolvenzverwalters Michael Pluta „von einer großen Herausforderung“. Diese Woche könnte die Entscheidung über eine Fortführung fallen. weiter
  • 914 Leser

Ein Gang durch den Neubau

Ellwangen. Die St. Anna-Virngrund-Klinik gewährt den Mitgliedern ihres Freundes- und Förderkreises einen exklusiven Rundgang durch den letzten Bauabschnitt „Neubau Innere Medizin und weitere Funktionsbereiche“, der am 22. Juli mit einem Tag der offenen Tür eröffnet wird. Krankenhausdirektor Jürgen Luft und Dr. Johannes Zundler, Chefarzt weiter
  • 358 Leser

Jazz wie im Fluge

Riverside Jazzband war heuer in Erpfental zu Gast
Vatertag und Jazz am Flugplatz – ein Termin, der für Wanderer, Radfahrer und Familien in Ellwangen einfach zusammen gehört. weiter
  • 458 Leser

Viel Ideenreichtum gezeigt

Auszeichnung der Gewinner des Maibaumwettbewerbs auf dem Ellwanger Frühlingsfest
Die Verleihung der Siegerpokale des Maibaumwettbewerbs am Samstag war einer der Höhepunkte des Ellwanger Frühlingsfests. Die Feierlaune wurde jedoch durch die Übertragung des Fußball-Champions-League Finales während des Fests etwas getrübt. weiter

Polizeibericht

RaubüberfallEllwangen. Nachdem am Mittwoch gegen 23.15 Uhr in der Hohenstaufenstraße vor dem Gemeindehaus St. Wolfgang ein 29-jähriger Fußgänger von drei Tätern überfallen worden ist, intensiviert die Kriminalpolizei ihre Fahndung nach den mutmaßlichen Tätern. Der Fußgänger wurde von den Tätern zu Boden gebracht und dort auch mit Schuhen traktiert. weiter
  • 403 Leser
ZUM TODE VON

Ulla Haußmann

Aalen. Am Samstagnachmittag ist Ulla Haußmann gestorben. Die 59-jährige Politikerin erlag einer tückischen Krankheit, die sie vor mehr als einem Jahr gezwungen hatte, ihre politische Tätigkeit aufzugeben und sich nach und nach aus dem öffentlichen Leben zurückzuziehen. Anfang November 2011 war sie mit einer bewegenden Feier aus der Politik verabschiedet weiter
  • 869 Leser
ZUM TODE VON

Ulla Haußmann

Aalen. Am Samstagnachmittag ist Ulla Haußmann gestorben. Die 59-jährige Politikerin erlag einer tückischen Krankheit, die sie vor mehr als einem Jahr gezwungen hatte, ihre politische Tätigkeit aufzugeben und sich nach und nach aus dem öffentlichen Leben zurückzuziehen. Anfang November 2011 war sie mit einer bewegenden Feier aus der Politik verabschiedet weiter
  • 1062 Leser

Metzgerei Widmann feiert Jubiläum

Seit 100 Jahren gibt es die Metzgerei Widmann in Böbingen. Die heutigen Inhaber Hanno und Tobias Widmann können auf eine langjährige und erfolgreiche Geschichte zurückblicken. Die perfekte Kombination aus Tradition, moderner Technik und hohen Ansprüchen an Qualität und Service waren und seien die Garantie für diese stolze Bilanz, sagen die Widmanns. weiter
  • 441 Leser

Ein begehbares Schaufenster

Handels- und Gewerbeverein (HGV) lockt am Sonntag Besuchermassen zum Böbinger Maimarkt
„Das ist eine richtig tolle Plattform, auf der man sich präsentieren kann.“ Sehr zufrieden zeigte sich am späten Nachmittag HGV-Chef Hans Schaile über die Besucherresonanz beim Böbinger Maimarkt. Aus der ganzen Region reisten die Gäste an, um sich zu informieren, aber auch zum Schlemmen und Flanieren. Auf dem Hirschplatz lockten neben Krämermarkt weiter

Sportler und Musiker geehrt

Sportlerparty mit Programm im Rahmen des Böbinger Maimarktes
Die „Tanzmäuse“ und die „Tanzmädels“ sorgten für Stimmung, während Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle am Sonntag erfolgreiche Sportler und Musiker der Gemeinde ehrte. Auf der Bühne des Böbinger Maimarktes gab’s außerdem Zumba-Vorführungen und die Kinder des Oberlin-Kindergartens zeigten ihr Können. weiter
  • 421 Leser

Frischer Anstrich für Freibad-Fassade

Viele eifrige Helfer verschönern die Außenwände des Heubacher Bades
Mit Spannung erwartete Frederick Brütting, Heubachs Bürgermeister und Initiator der Bürgeraktion, wie viele freiwillige Helfer sich am Samstag vor dem Freibad einfinden würden. Überrascht war er dann doch von der stattlichen Zahl von rund 60 Freiwilligen. Alle machten mit, um die Fassade des Bades neu zu streichen. weiter

Zeitgemäße Kleinkindbetreuung

Viele Gäste informierten sich beim Tag der offenen Tür im „Lämmle“ in Mutlangen
Dass im neuen Kleinkindbetreuungs-Haus „Lämmle“ in Mutlangen der Fokus auf dem Nachwuchs liegt, wurde am Sonntag beim Tag der offenen Tür deutlich: Es gab sogar einen Kinderwagen-Parkplatz. Das Erzieherinnenteam, Geschäftsführer Stephan Spiegel vom Verein Wippidu, Eltern und viele Besucher freuten sich mit dem Nachwuchs darüber, dass nun weiter
  • 469 Leser

Spende für den Kindergarten

Der katholische Kindergarten in Baldern kann sich freuen. Die Jugendlichen und jung gebliebenen Erwachsenen vom „Raimle“ in Baldern spendeten der Einrichtung den Erlös vom Weihnachtsmarkt. Harald Sigl vom Organisationsteam und Ortsvorsteher Karl-Heinz Wiedmann überreichten dem Kindergarten die 500-Euro-Spende. Als Vertreterin des Elternbeirates weiter
  • 408 Leser

Kinderdorf feiert mit Schwung

„In Bewegung“ war das Kinderdorf St. Josef in Unterriffingen beim Fest am Sonntag
Nicht nur das herrliche Wetter hat das Fest im Kinderdorf St. Josef in Unterriffingen zu einem erlebnisreichen Sonntagnachmittag gemacht. Das Kinderfest stand unter dem Motto „In Bewegung“. weiter
  • 5
  • 966 Leser

Nur wenige Gläubige säumen Pilgerweg

Heilig-Blutfest mit Reiterprozession in Lippach – Über 100 Reiter aus dem Ostalbkreis kommen zum Gottesdienst
Ein farbenprächtiges Bild bot sich am Sonntagvormittag auf dem alten Kirchplatz in Lippach. Weit über 100 Reiter aus dem Ostalbkreis hatten sich dort auf Einladung der Kirchengemeinde St. Katharina mit ihren Pferden zur 62. Wiederkehr des Heilig-Blut-Festes eingefunden. weiter
  • 757 Leser

Im Dialog mit kompetenten Partnern

Geballte Information beim ersten Tag der Gesundheit in und um die Stuifenhalle in Waldstetten
„Seit geraumer Zeit spukt die Idee in unseren Köpfen“, sagt Martin Ehmann, Vorsitzender des DRK-Ortsvereins in Waldstetten. Und am Sonntag wurde sie erfolgreich umgesetzt: Der erste Waldstetter Gesundheitstag überzeugte mit geballter Kompetenz die Besucher in und um die Stuifenhalle. weiter
  • 5
  • 575 Leser

Freudentag für ganze Gemeinde

Pfarrer Stanislaw Bielawski feiert silbernes Priesterjubiläum in der Piuskirche in Schwäbisch Gmünd
Die polnische Gemeinde in Schwäbisch Gmünd hat am Sonntag das silberne Priesterjubiläum von Pfarrer Stanislaw Bielawski gefeiert. Der Festgottesdienst wurde zweisprachig gestaltet, und die Festpredigt hatte der Pfarrer der Münstergemeinde, Robert Kloker, übernommen. Viele folgten der Einladung zum Gottesdienst. weiter
  • 606 Leser

Zum Reitkurs für Anfänger

Königsbronn. In den Pfingstferien gibt es wieder einen Reitkurs für Anfänger beim Reit- und Fahrverein Königsbronn. Reitwartin und Trainerin Katja Gress leitet den Kurs mit Unterstützung der Reiterjugend des Vereins. Beginn ist am Dienstag, 29. Mai, um 9 Uhr. Am Freitag, 1. Juni, endet der Kurs gegen 13 Uhr. Täglich wird von 9 bis etwa 13 Uhr geputzt, weiter
  • 357 Leser

Essinger klagen gegen die Wahl

Stuttgart/Ostalbkreis. Der Staatsgerichtshof verhandelt jetzt am Dienstag, 22. Mai, über eine Beschwerde aus dem Ostalbkreis gegen die Landtagswahl vom 27. März 2011 wegen des Zuschnitts von Wahlkreisen. Nach Angaben des Gerichts hatten drei Bürger aus Essingen diese eingelegt, weil sie dem Wahlkreis Schwäbisch Gmünd (25) zugeordnet seien und nicht weiter
  • 258 Leser

Gewinner beim Tag der offenen Türen

Beim Gewinnspiel während des „Tages der offenen Türen“ in der Deutschordenstraße in Waldhausen mussten von den Teilnehmern neun teilweise anspruchsvolle Fragen beantwortet werden. Als Hauptpreise wurden Warengutscheine verschiedener Firmen, ein Kofferraum voll Sprudel oder auch ein Schnupperkurs bei einer Flugschule und insgesamt 30 Gewinne weiter
  • 529 Leser

Über den Alltag hinaus

Seit 20 Jahren gibt es das ökumenisch angelegte Frauenfrühstück in Ebnat
Einmal im Monat treffen sich in Ebnat rund 50 Frauen, um gemeinsam über den Alltag hinaus in wichtige Themenfelder des Lebens zu blicken. Wenn sie dies am Dienstag, 22. Mai, im katholischen Gemeindezentrum wieder tun, wird es zum 180. Mal und seit genau 20 Jahren sein. Deshalb wird bei diesem Treffen ausnahmsweise nachmittags ab 14 Uhr bei Kaffee und weiter
  • 565 Leser

Mai-Matinee gehört der Liebe

Handharmonikafreunde Ebnat bezaubern beim Konzert rund um das Thema „Liebe“
Zu einer schönen Matinée, bei der sich die Musik rund um die Liebe drehte, haben die Handharmonikafreunde Ebnat in den Pfarrgemeindesaal eingeladen. Die Beiträge des Schülerorchesters, des Ensembles und des Hauptorchesters bestachen allesamt sowohl durch gefühlvolles, als auch durch rhythmisch prägnantes Spiel. weiter
  • 498 Leser

Essinger klagen gegen die Wahl

Stuttgart/Ostalbkreis. Der Staatsgerichtshof verhandelt jetzt am Dienstag, 22. Mai, über eine Beschwerde aus dem Ostalbkreis gegen die Landtagswahl vom 27. März 2011 wegen des Zuschnitts von Wahlkreisen. Nach Angaben des Gerichts hatten drei Bürger aus Essingen diese eingelegt, weil sie dem Wahlkreis Schwäbisch Gmünd (25) zugeordnet seien und nicht weiter
  • 5
  • 963 Leser

Bettringer Freibad ist seit Sonntag offen

Mit einer Eröffnungsparty am Sonntag ist das Bettringer Freibad in die Badesaison gestartet. Das Wetter machte mit, die ersten Badegäste stürzten sich ins kühle Nass. Von Live-Musik mit „Bel air“, über einen Parcours bis zum Arschbomben-Wettbewerb war Einiges geboten. Im Vorfeld leisteten 45 Ehrenamtliche rund 400 Arbeitsstunden ab, um das weiter
  • 598 Leser

Auf Kühen in die Schlacht

Thomas Schlund aus Schwäbisch Gmünd stellt die Staufersaga aus rund 1000 Legoteilchen nach
Der Staufersaga-Laden am Münsterplatz wartet immer wieder mit Neuem auf. Seit kurzem stellt Thomas Schlund dort seine aus rund 1000 Legoteilchen bestehende Stauferburg aus, die er in sechs Stunden aufgebaut hat. Mit besonderer Liebe hat er dabei die verschiedenen Akteure der Staufersaga in Szene gesetzt. weiter
  • 718 Leser

Großes Ziel ist Jugendfeuerwehr

In und ums neue Feuerwehrgerätehaus in Bettringen gab’s am Wochenende pures Leben
Seit der Einweihung im April hat die Bettringer Feuerwehr nochmal richtig Gas gegeben in Sachen ehrenamtlicher Arbeit. So konnten die Besucher beim Tag der offenen Tür am Wochenende nicht nur das Gebäude, sondern auch die Außenanlagen mustern. Viel Information gab’s zudem über die Jugendfeuerwehr, die bald gegründet wird. weiter

Polizeibericht

KüchenbrandLorch. Zu einem Küchenbrand ist es am Sonntag gegen 16.15 Uhr in Lorch gekommen. Drei Personen erlitten leichte Rauchvergiftungen. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge, dürfte überhitztes Fett in einer Pfanne auf dem Herd den Brand ausgelöst haben. Die 29-jährige Bewohnerin war durch ihr zweijähriges Kind abgelenkt, und das brennende Fett weiter
  • 462 Leser

Drei Soldaten sterben bei Antakya

Reise der Aalener Delegation von Attentat überschattet – Syrienkrise bremst Wirtschaft aus
Aalens türkische Partnerstadt Antakya ist geschockt. Drei Soldaten kommen bei einem Anschlag in der Provinz Hatay ums Leben. Der Tag der Jugend und des Sports am 19. Mai wird deshalb im ganzen Land abgesagt. weiter
  • 4
  • 1358 Leser

Fünf Töchter an den Mann bringen

Ausverkaufte Premiere von „Stolz und Vorurteil“ der Theater-AG des Kopernikus-Gymnasiums
Die Theater-AG des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen (KGW) hat Jane Austens Roman „Stolz und Vorurteil“ auf die Bühne gebracht. Seit der Premiere am Samstagabend ist das Stück bis einschließlich Mittwoch, 23. Mai, täglich um 19 Uhr im KGW-Foyer zu sehen. Die Irrungen und Wirrungen um die Liebe der Bennet-Schwestern wurden vom Premierenpublikum weiter

Betrunkene Autofahrer kommen von der Straße ab

Bei Ebnat und Ohmenheim

Neresheim-Ohmenheim. Am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr war eine 53-jährige Autofahrerin auf der Bundesstraße von Ohmenheim in Richtung Neresheim unterwegs. In Folge alkoholischer Beeinflussung geriet sie in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab , streifte ein Verkehrszeichen und landete außerhalb der Fahrbahn zwischen zwei Bäumen.Dabei

weiter
  • 1008 Leser

Security-Mann ohnmächtig geschlagen

Am Sonntagmorgen auf dem Ellwanger Frühlingsfest

Am Sonntagmorgen gegen 0.20 Uhr kam es im Festzelt auf dem Schießwasen beim Frühlingsfest zu einer gefährlichen Körperverletzung. Ein für die Sicherheit im Festzelt verantwortlicher Mann ermahnte mehrmals eine Gruppe junger Männer nicht auf den Tischen zu stehen und zu tanzen.Als einer dieser Männer dieser Aufforderung

weiter

Regionalsport (16)

OberligaOffenburger FV — Kehler FV n.g.SV Spielberg — TSG Balingen 1:1SSV Reutlingen — SSV Ulm 1:4FSV Hollenbach — SpVgg. Neckarelz 1:1SV Bonlanden — Bahlinger SC 1:6FC Astoria Walldorf — VfR Mannheim 3:1FV Illertissen — FC Villingen 0:0SV Stuttgarter Kickers II — FC Nöttingen 2:1  1. SSV Ulm weiter
  • 311 Leser

Neue und alte Gesichter an der Seitenlinie

Fußball: Trainerwechsel beim TSV Heubach – VfL Iggingen verlängert mit Bürgermeister
Das Trainerkarussel im Amateurfußball im Bezirk Kocher–Rems dreht sich munter weiter. Unter der Woche präsentierte der TV Weiler mit Andrea Aiello bereits einen neuen Spielleiter für die kommende Saison.Nun gibt es einen weiteren Trainerwechsel zu verkünden. Denn auch in Heubach werden beim TSV ab der kommenden Saison zwei neue Gesichter an der weiter
  • 603 Leser

Sport in Kürze

Spielverlegung in der B IFußball. Das Spiel in der Kreisliga B I zwischen dem FC Pflaumloch und dem VfB Ellenberg II, das am Mittwoch hätte stattfinden sollen, wird auf den 1. Juni verlegt, teilt Staffelleiter Helmut Vogel mit. Spielbeginn ist um 18.30 Uhr.Die Luft wird dünnerFußball. „Noch geben wir uns nicht auf, gefightet wird bis zur letzten weiter
  • 345 Leser

Granieri: „Endlich bin ich Profi!“

Kickboxen, Offene DM: Maurizio Granieri gewinnt den EM-Kampf vorzeitig durch K.O. in Runde drei
Seinen ersten Profi-Kampf im Kickboxen konnte der Bettringer Maurizio Granieri durch technischen K.O. bereits in der dritten Runde beenden. Das Hurricane-Team veranstaltete am Samstag in der Großsporthalle die Offenen Deutschen Meisterschaften im Kickboxen. Bei den verschiedenen Kämpfen konnte das Hurricane-Team viele Erfolge verzeichnen. weiter
  • 5
  • 269 Leser

Kinder-Sport-Fest im Schwerzer

Kinder-Sport-Spaß Gmünd
Das 19. Gmünder Kinder-Sport-Spaß-Fest steigt am Mittwoch, 23. Mai, im Schwerzer. Hierzu wurden alle Grundschüler der städtischen Schulen sowie der Klosterbergschule und St. Josef eingeladen. weiter
  • 255 Leser

TTC Neunheim ist die Nummer Eins

Als Aufsteiger kam der TTC Neunheim in die höchste U15-Bezirks-Spielklasse und hatte durchaus das Ziel sich gut zu behaupten. Dass es so gut laufen würde, hatte niemand erwartet. Nur eine Niederlage und ein Unentschieden in der Vorrunde bedeuteten die Herbstmeisterschaft. Jeder Spieler konnte durch das hohe Niveau die eigene Leistung noch steigern. weiter
  • 344 Leser

Remis im Spitzenspiel

Fußball, Kreisliga B I: TSGV Waldstetten II erzielt gegen Stella Italia fünf treffer in 45 Minuten
Der Tabellenführer SV Hintersteinenberg und der Tabellenzweite TSV Waldhausen trennten sich im Spitzenspiel des Spieltages mit 1:1. Bei noch zwei ausstehenden Spielen, sechs Punkten Vorsprung und einer deutlich besseren Tordifferenz ist dem SV Hintersteinenberg der Titel praktisch nicht mehr zu nehmen. weiter
  • 5
  • 597 Leser

TV Weiler steht weiterhin ganz oben

Fußball, Kreisliga A I: Hofherrnweiler II gewinnt in Großdeinbach – TV Herlikofen nur 0:0-Unentschieden
Am 28. Spieltag der Kreisliga A I siegte der TV Weiler mit 2:0 in Abtsgmünd und steht somit weiterhin an der Spitze der Tabelle. Der TV Herlikofen ließ beim 0:0 gegen Bargau II wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg liegen. weiter
  • 779 Leser

Wetzgau sahnt ab

Kunstturnen, Baden-württembergische Meisterschaften: TVW holt neun Medaillen
„Wir sind unheimlich dankbar für die Bedingungen, die wir inzwischen haben. Nun folgen auch die sportlichen Ergebnisse daraus.“ Wetzgaus Kunstturntrainer Paul Schneider strahlte übers ganze Gesicht. Bei den baden-württembergischen Meisterschaften im Kunstturnen, die im Rahmen des Landesturnfestes stattfanden, holten seine drei Athleten neun weiter
  • 300 Leser

Eschach marschiert weiter

Fußball, Kreisliga B II: SV Hussenhofen gewinnt in Iggingen – Lautern siegt mit 2:0
Am 22. Spieltag der Kreisliga B II konnte der FC Eschach in Heuchlingen mit 4:1 gewinnen und somit Rang eins festigen. Der direkte Verfolger SV Hussenhofen konnte die Partie in Iggingen mit 3:1 für sich entscheiden und bleibt dem Tabellenführer weiter auf den Fersen. Böbingen II kam auf eigenem Platz gegen den TSB Gmünd mit 1:7 unter die Räder. weiter
  • 801 Leser

Hohenstadt harmlos

Fußball, Kreisliga B III: Adelmannsfelden unterliegt 1:2
Für Adelmannsfelden (gegen Eggenrot) und Hohenstadt( gegen Dewangen) setzte es jeweils eine 1:2-Niederlage.Adelmannsfelden – Eggenrot 1:2 (1:1)Das Spiel zwischen Adelmannsfelden und den Spfr. Eggenrot war eine Begegnung auf Augenhöhe. Adelmannsfelden hatte mehr Chancen, die sie aber nicht nutzten. Die beiden Mannschaften haben sich somit egalisiert. weiter
  • 270 Leser

„Big-Points“ für Neresheim und Iggingen

Fußball, Bezirksliga: SVN und VfL machen Boden gut im Abstiegskampf – Hofherrnweiler holt in Sachen Torverhältnis auf
Im Abstiegskampf sind dem SV Neresheim und dem VfL Iggingen am drittletzten Spieltag wichtige Heimdreier gegen direkte Konkurrenten gelungen. Neresheim bezwang den Drittletzten TSV Heubach mit 4:1 und der VfL hielt die TSG Nattheim mit 2:0 in Schach. An der Tabellenspitze bleibt die TSG Hofherrnweiler (6:0-Kantersieg beim TSV Böbingen) weiterhin zwei weiter
  • 1933 Leser

Normannia blickt nach Offenburg

Fußball, Oberliga
90 Minuten, dann steht der zweite Absteiger neben dem SV Bonlanden in der Oberliga fest. Vier Mannschaften sind noch akut gefährdet, darunter auch der FC Normannia Gmünd. weiter
  • 439 Leser

Der letzte Strohhalm

Fußball, Landesliga: FC Bargau nach 1:2-Niederlage auf Patzer der Konkurrenz angewiesen
Es wird eng für den FC Bargau. Nach der 1:2-Niederlage gegen den direkten Konkurrenten TSV Deizisau haben die Germanen den Klassenerhalt nicht mehr in der eigenen Hand, sondern sind auf Schützenhilfe der Gegner angewiesen. weiter
  • 5
  • 568 Leser

Der Turngau rockt Heilbronn

Das Landesturnfest lockte viele Vereine an – Böbingen und Dewangen zur Matinee geladen
Die einen freuen sich auf Titelkämpfe, die anderen auf Mitmachangebote. Hinzu kommen Großkonzerte und Showauftritte - und ein riesiges Angebot an kulinarischen Spezialitäten. Das Landesturnfest hat sich längst zu einem breiten- und spitzensportlichen Stelldichein entwickelt. 12 800 Sportlerinnen und Sportler waren an den letzten vier Tagen in Heilbronn weiter

Leserbeiträge (5)

Rückblick Grillfest in Lippach

Am Samstag, den 05. Mai 2012 führte die Reservistenkameradschaft (RK) Westhausen ein Grillfest auf dem Sportgelände in Lippach durch. Zu dem Fest waren die Mitglieder und Partner mit Kindern eingeladen. Leider hatte Petrus kein Mitleid mit uns, weshalb wir mit Regen und kühlen Temperaturen zuwege kommen mussten. Trotz der widern Umstände

weiter

Vereinsgründung „Freundeskreis Historische Fahrzeuge Mutlangen“

Bereits Ende April trafen sich im Gasthaus Adler in Mutlangen über dreißig an historischen Kraftfahrzeugen interessierte Personen. Daniel Hirsch und Rainer Wagenblast hatten nach längerer Vorbereitung zu diesem ersten Zusammenkommen eingeladen. Nach der Begrüßung durch Rainer Wagenblast kam man rasch zu den Regularien der

weiter
  • 10658 Leser

Flammkuchen, Bier und gute Laune beim Vatertagshock

Der Musikverein Essingen hat in den „Bohnen“ seine Vatertagshocketse gefeiert. Bereits am Vorabend wurde das Fest mit frisch gezapftem Bier und Flammkuchen eröffnet. Trotz der durch die Eisheiligen bescherten nasskalten Temperaturen war die Bierprobe gut besucht. Am Himmelfahrtstag nutzte so mancher Vater das ideale Wetter zu einer

weiter
  • 5335 Leser

Super Ergebnisse bei der Frühjahrsprüfung im 50. Jubiläumsjahr

Am 01. Mai führte der Verein für Deutsche Schäferhunde Ortsgruppe Lauchheim eine Frühjahrsprüfung durch.

Der 1. Vorsitzende Hans-Peter Stumpp fungierte als Prüfungsleiter.In den frühen Morgenstunden nahm er mit Leistungsrichter, Herrn Ferdinand Diermayer die Tätigkeit auf.Erwartungsvoll gingen die Hundeführer

weiter
  • 3
  • 9701 Leser

Verein der Hundefreunde nimmt teil an der Aktion „Grüner Hund“ des swhv

Der Südwestdeutsche Hundesportverband hat seine Mitgliedsvereine durch eine neue Aktion aufgefordert, umweltwirksame und soziale Verantwortung zu übernehmen, die noch über die Bedeutung von Hundeerziehung und -ausbildung hinausgeht. Aktionen der Mitgliedsvereine in diesen Bereichen sollen hierbei ins Leben gerufen oder intensiviert werden,

weiter