Artikel-Übersicht vom Dienstag, 22. Mai 2012

anzeigen

Regional (74)

Ortswappen soll Kreisel zieren

Anmeldungen zum Haushalt 2013 im Herlikofener Ortschaftsrat
Der Herlikofener Ortschaftsrat hat bei seiner Sitzung am Dienstagabend unter anderem die Anmeldungen zum städtischen Haushalt für das Jahr 2013 behandelt. Zudem stand in der Aula der Pestalozzischule wieder einmal das Thema Mobilfunk auf dem Plan. weiter
  • 387 Leser

Leutze-Fest am Freitag

Schwäbisch Gmünd. Mit einem Leutze-Museums-Fest gedenkt der Gmünder Leutze-Club am Freitag, 25. Mai, ab 18 Uhr dem in Gmünd geborenen Historienmaler Emanuel G. Leutze (1816 - 1868). Stattfinden wird es im Prediger-Refektorium, also direkt beim Museum im Prediger, das über die weltweit größte Sammlung an Leutze-Ölgemälden verfügt. Durch den Umbau des weiter
  • 240 Leser

Literatur auf der Tagesordnung

Runder Tisch „Literatur“ plant stärkere Vernetzung und Internetauftritt
Das reiche literarische Kulturleben ist in Schwäbisch Gmünd „etwas unkoordiniert“, findet Kulturamtsleiter Ralph Häcker. Zusammen mit der Volkshochschule und der Stadtbibliothek lud er deshalb am Montagabend zu einem Sondierungsgespräch. weiter
  • 128 Leser
GUTEN MORGEN

Lizenz zum Zapfen

Sein Name ist Bond. James Bond. Er ist der coolste Geheimagent aller Zeiten. Trägt Tom-Ford-Maß-Anzüge, fährt Aston Martin, hat die unglaublichsten Killer-Gimmicks, kennt die schönsten Orte der Welt und schleppt dort reihenweise die heißesten Frauen ab. Das Beste ist gerade gut genug für 007. Das wussten Sean Connery, George Lazenby, Roger Moore, Timothy weiter
  • 281 Leser

Sie sind ein Teil der Staufersaga

EU-Projekt „Input“ für Langzeitarbeitslose und Migranten im Werkhof Ost zieht Zwischenbilanz
Ältere langzeitarbeitslose Menschen und Migranten sollen ins soziale Leben der Stadt integriert und bestenfalls in ein Arbeitsverhältnis geführt werden. Der Werkhof Ost und das Gmünder Jobcenter geben ihnen innerhalb des EU-Projekts Input (Innovative Praxis durch nützliche Transfers) die Chance dazu. Fürs Stadtjubiläum haben sie ein Medaillon, das „heilige weiter
  • 165 Leser

Mit Einhornaufdruck aus Frankreich

Die Schülerfirma „schokomundia.sg“ verkauft das „Gmünder Schoklädle“
Eine Geschäftsidee, die im Jahr des Schwäbisch Gmünder Stadtjubiläums fruchten soll: Die Schülerfirma „schokomundia.sg“ des Scheffold-Gymnasiums hat das „Gmünder Schoklädle“ erfunden. weiter
  • 1
  • 431 Leser

Berufschancen im Stauferklinikum

Arbeitskreis SchuleWirtschaft beim zweitgrößten Arbeitgeber
Das Stauferklinikum begrüßte in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis SchuleWirtschaft zahlreiche Lehrer und Schulleiter der umliegenden Schulen. Krankenhausdirektor Walter Hees führte zusammen mit seinem Assistenten Andreas Franzmann in die Aufgabenfelder des Klinikums ein und stellte dem interessierten Publikum die Bandbreite an Leistungen und Ausbildungsmöglichkeiten weiter
  • 304 Leser
ZUR PERSON

Peter Polta

Heidenheim/Mögglingen. Der ehemalige Mögglinger, Regierungsdirektor Peter Polta, wird am 1. Juni neuer Erster Landesbeamter und damit stellvertretender Landrat beim Landratsamt Heidenheim. Er ist Nachfolger von Thomas Reinhardt, der dort im Februar 2012 das Amt des Landrats übernommen hat, teilt Innenminister Reinhold Gall mit. „Wie Landrat Thomas weiter
  • 217 Leser

Die GT kommt nach Mögglingen

Mit Pressestammtisch
Die Gmünder Tagespost kommt am Donnerstag, 24. Mai, mit Sonderseiten und einem Pressestammtisch nach Mögglingen. Bürger sind zu diesem herzlich eingeladen. weiter
  • 389 Leser

Moorseen in herrlicher Landschaft

Ein lohnendes Ausflugsziel für alle Ruhe- und Natursuchende: das aus dem Quellgebiet des urzeitlichen Wentalflusses hervorgegangene Gebiet Weiherwiesen bei Tauchenweiler. Nicht nur die Moorlandschaft dort ist beeindruckend, sondern auch die Flora. Je nach Jahreszeit sind dort mit ein wenig Glück Trollblumen, verschiedene Arten von Orchideen, Lupinien weiter
  • 413 Leser

Radweg, Museum und Breitband

Bartholomä. Ein Radweg beim Möhnhof, barrierefreie und seniorengerechte Wege in Bartholomä, die Erweiterung des Museums und die Schaffung eines Kulturhofs am Amalienhof – über diese Projekte innerhalb des Programms Leader diskutiert der Gemeinderat Bartholomä in seiner Sitzung an diesem Mittwoch, 23. Mai, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Weitere Themen weiter
  • 423 Leser

Beim Fußball die Abschiebung vergessen

Vorbildliches Engagement der Gmünder für Flüchtlinge gewürdigt – Zahl der Asylbewerber steigt kontinuierlich
Zurzeit ist es eine Erfolgsgeschichte, das Leben von Andy Mendy in Schwäbisch Gmünd. Auch, wenn die Vergangenheit bitter und die Zukunft ungewiss ist, will der 18-jährige Asylbewerber unentwegt und von Herzen „Danke sagen“: Dem Team in der Rüstmeisterei, das ihn aufgenommen hat; Inge und Fred Eberle, die quasi seine deutsche Familie geworden weiter
  • 5
  • 307 Leser

Den 90. gefeiert

DRK-Vorsitzender Reinhard Kuhnert gratuliert Ida Frabschka
„Mein Geburtsdatum kann man sich ganz einfach merken: zweimal die 22 und dazwischen die fünf.“ Mit diesen Worten baut Ida Frabschka aus Mutlangen ihren Gästen eine Gedächtnisbrücke. Am 22. Mai 1922 ist die Jubilarin geboren. Am Dienstag feierte die rüstige Jubilarin mit einer großen Zahl von Gästen ihren 90. Festtag. weiter
  • 244 Leser

Kurz und bündig

„Am besten Südwesten“. So lautet der neue Slogan des SWR Fernsehens. Dazu ist eine Image-Kampagne mit acht Fernsehclips entstanden, die im SWR ausgestrahlt werden. Die Stars der neuen Image-Kampagne sind die Menschen aus dem Südwesten. Mit dabei sind gleich mehrere Personen aus dem Gmünder Raum: Das Ehepaar Stury aus Schwäbisch Gmünd ist weiter
  • 336 Leser

Steuern sollen steuern

Heubacher Rat beschließt Anhebung der Vergnügungssteuersätze
Ob Stromkonzession, Vergnügungssteuersatz, Kindergärten oder Wohnmobilstellplatz, die Vergabe von Fenstern bis zum Bebauungsplan – der Heubacher Gemeinderat arbeitete am Dienstag eine ganze Liste ab. Nicht ohne so manches Thema zuvor ausgiebig zu diskutieren. weiter
  • 418 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMargot und Ernst Daub, Osterlängestraße 4, zur Goldenen HochzeitErwin Thienel, Kolomannstraße, Waldau, zum 82. GeburtstagIrini Fidani, Remsstraße 24, zum 78. GeburtstagAnita Kreischer, Hohenstaufenstraße 60, Rechberg, zum 76. GeburtstagGotthild Söhner, Heinrich-Steimle-Weg 19, zum 75. GeburtstagPalne Galambos, Eckenerweg 9, zum 73. Geburtstag weiter

MCO erhofft sich mehr Mitglieder

Marketing-Club bestätigt Charlotte Helzle – Vortrag beim Maschinenbauer Voith
Bei der zwölften Mitgliederversammlung des Marketing-Clubs Ostwürttemberg (MCO) blickten Vorstand und Mitglieder auf ein erfolgreiches Jahr 2011 zurück. Nach der Wiederwahl von Charlotte Helzle zur Präsidentin gab Lars Rosumek, Leiter Konzernkommunikation bei Voith, einen Einblick in die Kommunikation des international agierenden Unternehmens. weiter
  • 5
  • 940 Leser
PERSONALIE

Michael Svoboda

Schwäbisch Gmünd. Der Vorstand der AOK Baden-Württemberg hat Michael Svoboda zum stellvertretenden Geschäftsführer der AOK Ostwürttemberg ernannt. Ab 1. Juni wird er zusammen mit Josef Bühler die Geschicke der Krankenkasse leiten. Michael Svoboda (50), seit 1983 bei der AOK, war seit 2007 als Geschäftsbereichsleiter verantwortlich für das Versorgungsmanagement. weiter
  • 1026 Leser

Onlineseminar ab sofort im Angebot

SDZeCOM geht in Offensive
Die SDZeCOM GmbH & Co. KG mit Sitz in Aalen veranstaltet ab sofort eine Reihe kostenloser Onlineseminare im Bereich Produktinformationsmanagement (PIM), Medienverwaltung (MAM), datenbasiertes Publishing und Übersetzungsmanagement. weiter
  • 625 Leser

Unfallflucht

Eschach. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte vermutlich beim Ein- oder Ausparken ein in der Nähe des Brauhauses abgestelltes Auto und verursachte 2000 Euro Schaden. Zu dieser Unfallflucht, die sich am Sonntag zwischen 17.45 und 19.15 Uhr ereignete, sucht die Polizei Zeugen. weiter
  • 2
  • 1519 Leser

Viel los bei der Hocketse der „Eintracht“

Bei reichlich Sonnenschein genossen am Vatertag und dem darauffolgenden Sonntag die zahlreichen Wanderer, Radfahrer und auch vielen älteren Besucher das Weißwurstfrühstück, oder im Anschluss die saftigen Steaks. Dies alle bei der Hocketse des Gesangvereins „Eintracht“ Frickenhofen. Kräftig austoben konnten sich die Kinder in einem eigens weiter
  • 744 Leser

Die Goldene Konfirmation gefeiert

In der Evangelischen Christuskirche Untergröningen feierten gemeinsam mit Pfarrer Jürgen Zwirner das Fest der Goldenen Konfirmation: Ilse geborene Eisemann, Sieglinde geborene Keck, Wally geborene Tielesch, Karl Dürr, Georg Beißwenger, Eugen Maier, Peter Dyrschka und Fritz Haug. Zum Abschluss wurde den Goldenen Konfirmanden nochmals Gottes Segen zugesprochen. weiter
  • 922 Leser
AUS DER REGION
Schockanrufer festgenommenCrailsheim. Am vergangenen Mittwoch meldete sich ein Unbekannter telefonisch bei einem 58-jährigen Mann in Crailsheim. Er brachte vor, dass der Sohn des 58-Jährigen in einen Autounfall verwickelt sei. Um weitere Schwierigkeiten zu vermeiden, forderte der Anrufer 14 000 Euro. Dann, so der Unbekannte weiter, gebe es keine Anzeige. weiter
  • 653 Leser

Namen und Nachrichten

Thomas WagenblastAm Montag begrüßte Landrat Klaus Pavel Thomas Wagenblast als neuen Dezernenten für Ordnung, Verkehr und Veterinärwesen bei der Landkreisverwaltung. Wagenblast tritt die Nachfolge von Michael Stoerzbach an, der im November 2011 in den Ruhestand gegangen war. Wagenblast ist gebürtiger Aalener und dort seit 2007 für die CDU im Gemeinderat. weiter
  • 3
  • 662 Leser

Der große Ansturm bleibt aus

Pflegende Angehörige können per Gesetz leichter aus dem Job aussteigen, doch bisher tut das kaum einer
Teilweise aus dem Beruf aussteigen, die pflegebedürftigen Eltern versorgen und trotzdem weiter Gehalt beziehen: Das klingt gut. Seit Januar 2012 ist das Familienpflegezeitgesetz in Kraft, das Arbeitnehmern genau dieses ermöglicht. Theoretisch. Hört man sich um, wird deutlich, dass das Gesetz nicht der große Wurf ist. Und die Realität im Bereich Pflege weiter
  • 677 Leser

Vermisster wohlbehalten aufgefunden

74-Jähriger von der Bergwacht in Bettringer Ortsmitte angetroffen
Wie die Polizei soeben mitgeteilt hat, wurde der 74-jährige Vermisste von Angehörigen der Bergwacht in der Ortsmitte von Bettringen angetroffen. Er ist wohlauf. weiter
  • 5423 Leser

Essingen bleibt im Wahlkreis Gmünd

Gericht weist Klage ab
Der Staatsgerichtshof hat am Dienstag die Beschwerde aus dem Ostalbkreis gegen die Landtagswahl vom 27. März 2011 wegen des Zuschnitts des Wahlkreises abgelehnt. Gegen das Urteil können keine so genannten Rechtsmittel eingelegt werden. weiter
  • 3
  • 276 Leser

Gegen Handyverbote

Gmünder Jugendgemeinderat zur Diskussion an Schulen
Der Jugendgemeinderat Schwäbisch Gmünd lehnt ein generelles Handyverbot an Gmünder Schulen grundsätzlich ab. Auf diese klare Aussage hat sich das Gremium in seiner jüngsten Sitzung geeinigt. weiter
  • 1
  • 404 Leser

Gottesdienst im Grünen

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Die evangelische Kirchengemeinde Großdeinbach lädt zum ökumenischen Gottesdienst im Grünen am Pfingstmontag, 28. Mai, in der Bruckertalstraße bei der Dorflinde (Ortsmitte Großdeinbach) ein. Beginn ist um 10.30 Uhr. Gestaltet wird der Gottesdienst von Pfarrer Markus Schönfeld und Pfarrer Stephan Schwarz mit dem Kirchenchor weiter
  • 474 Leser

Grundlage für Kreisverkehr bereitet

Gemeinderat Iggingen beschließt einstimmig den Bebauungsplan „Kreisverkehr Brainkofen-Süd“
Einstimmig hat der Gemeinderat Iggingen den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Kreisverkehr Brainkofen-Süd“ gefasst. Damit erhält der geplante Kreisverkehr im Kreuzungsbereich L1157/L1075 eine planungsrechtliche Grundlage. weiter
  • 278 Leser

Kirche im Grünen

Schwäbisch Gmünd. Am Pfingstmontag, 28. Mai, ist ab 10.30 Uhr der nächste Gottesdienst mit der Kirche im Grünen auf dem Kalten Feld beim Kreuz. Die Predigt hält Pfarrer Krieg aus Waldstetten. Der Waldstetter Posaunenchor begleitet. weiter
  • 1086 Leser

Landfrauen auf musikalischen Pfaden

Schwäbisch Gmünd. Das Programm der KreisLandfrauen Schwäbisch Gmünd startete in diesem Jahr mit einem Mundharmonika-Kurs. Kursleiter Jochen Reißmüller steckte mit seiner Begeisterung für das Instrument alle an. Dass ein kleines Instrument eine große Faszination ausüben kann, beweist die Tatsache, dass der Kurs lange im Voraus ausgebucht war. „Wir weiter
  • 116 Leser

Minister: Remsbahn aufwerten

Winfried Hermann will sich für modernere Wagen auf dieser Strecke einsetzen
Landes-Verkehrsminister Winfried Hermann will sich dafür einsetzen, dass die alten Wagen auf der Remsbahn und der Murrbahn durch zeitgemäße Fahrzeuge ersetzt werden. Das sagt Rems-Murr-Landrat Johannes Fuchs nach einem Gespräch mit dem Minister. weiter
  • 5
  • 366 Leser

Mit dem Code zur Polizei

Stuttgart. Das Polizeipräsidium Stuttgart ist im Internet mit einer eigenen Seite präsent und auch in Facebook und Twitter online. Das Eintippen der jeweiligen Adresse entfällt, wenn Nutzer stattdessen den QR-Code scannen und damit leichter auf die Seiten der Polizei Stuttgart geführt werden. In diesen Wochen werden alle Streifenfahrzeuge der Stuttgarter weiter
  • 333 Leser

Proteste gegen Atom-Kongress

Stuttgart. In der Stuttgarter Liederhalle hat am Dienstagnachmittag die Jahrestagung der Kerntechnik begonnen. Mehr als 1000 Atomkraft-Experten aus aller Welt diskutieren bis Donnerstag den derzeitigen Stand der Kerntechnik. Dabei geht es unter anderem um Forschungsergebnisse deutscher Kerntechnik und die Frage der Endlagerung. Eingeladen haben das weiter
  • 353 Leser

Die Geslach Gugga unterwegs im Allgäu

Der Ausflug der Gögginger Geslach Gugga führte sie dieses Jahr ins schöne Allgäu. Nach dem Besuch des Bierkrugmuseums in Bad Schussenried und einer Bierprobe im herrlichen Biergarten ging die Fahrt weiter nach Aulendorf, wo sie an einem Rittermahl teilnahmen. Nach alten ritterlichen Ritualen wurde dort gespeist – nur die Knochen durfte man nicht weiter
  • 281 Leser

Dirigent Kittel verabschiedet

Volles Zelt beim Gartenfest des Gesang- und Musikverein Cäcilia Hussenhofen
Volles Zelt hatte der Gesang- und Musikverein „Cäcilia“ Hussenhofen wieder bei seinem jährlichen Gartenfest in den Seeanlagen. Dabei wurde Dirigent Dr. Andreas Kittel verabschiedet. weiter
  • 660 Leser

Fahrradturniere der Jugend starten durch

MSC Frickenhofer Höhe
Der MSC Frickenhofer Höhe beginnt an diesem Mittwoch, 23. Mai, mit den Jugend-Fahrradturnieren in Eschach. Es folgen Jugend-Radturniere in Ruppertshofen, Frickenhofen und Göggingen. weiter
  • 215 Leser

Kurz und bündig

Kastanienbäume und Sägmühle Mit dem Zustand der Kastanienbäume am Schillerplatz beschäftigt sich der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Lorch am Donnerstag, 24. Mai, ab 16.30 Uhr vor Ort. Ebenso ist das Gremium an der Weitmarser Sägmühle, laut eines Bauanatrags soll das ehemalige Sägwerk künftig als Maschinen- und Lagerhalle dienen. weiter
  • 211 Leser

Kurz und bündig

Studentische Partizipation an PH Am heutigen Mittwoch hält Professor Dr. Eva Brunner von der Fachhochschule Kärnten im Rahmen der Ringvorlesung „Forschungsfragen und Anwendungsfelder der Gesundheitsförderung“ an der Gmünder PH einen Vortrag zum Thema „Gesundheitsfördernde Hochschule - von Studierenden für Studierende. Wie studentische weiter
  • 104 Leser

OB verabschiedet Radler zur Friedensfahrt

Zu einer Friedensfahrt bis ins NATO-Hauptquartier verabschiedete Oberbürgermeister Richard Arnold vor dem Gmünder Rathaus eine Gruppe engagierter Radler. Arnold überreichte Wolfgang Schlupp-Hauck stellvertretend für die gesamte Radgruppe ein entsprechendes Schreiben zur internationalen Fahrradaktion „Global zero now – atomwaffenfrei jetzt“. weiter
  • 1
  • 262 Leser

Spende an Spenderdatei

1000 Euro von Umicore-Mitarbeiter aus Betriebsverbesserungen
Die Produktionsmitarbeiter der Umicore Galvanotechnik GmbH haben einen Spendenscheck in Höhe von 1000 Euro an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei übergeben. weiter
  • 196 Leser

Kurz und bündig

Bauernmarkt in Mittelbronn Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn veranstaltet am Samstag, 26. Mai, wieder einen Bauernmarkt am Dorfhaus in Mittelbronn. In der Zeit von 9 bis 11.30 Uhr können Marktbeschicker ihre Eigenprodukte aus Haus, Hof und Garten verkaufen. Angeboten werden auch Kaffee und selbstgebackener Kuchen. Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn freut weiter
  • 224 Leser

18 Absolventen beim Sprechfunklehrgang

Erfolgreich war der Sprechfunklehrgang in der Feuerwache Schwäbisch Gmünd. Die Ausbilder Günther Elser und Wolfgang Marton verstanden in gewohnt routinierter und kurzweiliger Art und Weise den umfangreichen Lehrstoff an die Kameradinnen und Kameraden weiter zu geben. Nach der aktuellen Feuerwehrdienstvorschrift wurde das theoretische Wissen vermittelt weiter
  • 279 Leser

Strahlkraft vertreibt das Dunkel

Begeisterndes Frühjahrskonzert der Ensembles im Liederkranz 1850 Herlikofen
Schön war sie wieder geschmückt, die Gemeindehalle. Die Blumenherzen auf dem Programmblatt spiegelten sich in der Hallendekoration wider – passend zum Motto „Liebe ist …“. Sehr facettenreich wie die Liebe, so gestaltete sich auch das Konzertprogramm, durch das Victoria Pfitzer führte: leidenschaftlich, dramatisch, harmonisch, weiter
  • 444 Leser

Projektwoche rund um Musik

Waldstetten. Eine Projektwoche bietet die Musikschule Waldstetten von Montag, 18. Juni, bis Samstag, 23. Juni, an. Interessierte können an Projekten und Ensembles sowie an Schnupperterminen teilnehmen. Porjekthefte liegen in der Musikschule auf dem Kirchberg aus, außerdem sind die Ausschreibungen unter www.musikschule-waldstetten.de einzusehen. Die weiter
  • 325 Leser

Reise durch Zeit und Raum

Spannende Lesenacht-Premiere an der Realschule Lorch
Zu einer „Reise durch Zeit und Raum“ wurde die erste Lesenacht an der Realschule Lorch. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7c verbrachten den Abend im Kloster und die Nacht in ihrer Schule. weiter
  • 306 Leser

Unterwegs mit singender Lilly

Obst- und Gartenbauverein Lorch unterwegs im kroatischen Istrien
Bereits zum 45. Mal haben die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins einern Jahresausflug auf die Beine gestellt. Die fünftägige Reise führte dieses Mal nach Istrien. weiter
  • 448 Leser

Angelas Verschleiß

Hauptversammlung beim SPD-Ortsverein Lorch
Die Triumph von Rot-Grün bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen war ein bestimmendes Thema bei der Hauptversammlung des Ortsvereins Lorch der SPD. weiter
  • 401 Leser

Kulturbericht und Kindergarten

Abtsgmünd. Der Gemeinderat Abtsgmünd bespricht in seiner nächsten Sitzung am Donnerstag, 24. Mai, um 17.30 Uhr im Rathaus den Kulturbericht 2011/2012, den Kindergartenbedarfs- und Schulentwicklungsplan sowie das Sportplatzentwicklungskonzept der Gemeinde. Zuvor, ab 17.30 Uhr tagt der Technische Ausschuss Abtsgmünd im Rathaus über Baugesuche. Bürger weiter
  • 191 Leser

Bei Sonne und Rhododendrenblüte

Igginger Senioren „Mach mit ... ab 60“ besuchen den Schlosspark Dennenlohe
Bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen ging es beim Ausflug der Igginger Senioren von „Mach mit ... ab 60“ in die Ferienregionen Hesselberg und Fränkisches Seenland. weiter
  • 319 Leser
SCHAUFENSTER
Deutsch-türkischer Jazz in AalenLebiDerya bezeichnet den Ort, an dem sich Küste und Festland treffen. Oder schlicht, den Ort, an welchem sich zwei Welten treffen. Muhittin Temel, Joss Turnbull, Johannes Stange und Stefan Baumann – das sind LebiDerya. Das Ensemble beschreitet musikalisch einen Weg zwischen den Kulturen: Einen deutsch-türkischen weiter
  • 822 Leser

SPD-Ortsvereinsvorsitzender begrüßt Einlenken Gmünds

Maifest der SPD Mutlangen – Landtagsabgeordneter Klaus Maier und Ferdinand Kuschnik vom Innovationsforum der IG Metall Rhein-Neckar zu Gast
Zu aktuellen Themen der Landespolitik und dem Abschluss der Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie nahmen beim Mutlanger SPD-Maifest der Landtagsabgeordnete Klaus Maier und Ferdinand Kuschnik vom Innovationsforum der IG Metall Rhein-Neckar Stellung. weiter
  • 476 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Natürlich ist für uns die Gelbsucht und die Schwindsucht und Fallsucht keine Sucht wie die Habsucht, Tobsucht oder Trunksucht. In den ersten drei, teilweise durch neutralere Begriffe ersetzten Bezeichnungen (Tuberkulose, Epilepsie) steht die Krankheit im Vordergrund, bei den anderen ein, wenn auch oft krankhaftes, übergroßes Verlangen, eine Gier nach weiter
  • 579 Leser

Im Kontext organischer Architektur

Unter dem Titel „Strömende Ordnungen“ eröffnet Alfred Bast am 3. Juni seine Ausstellung in Berlin
In den neuen Räumen der Cité Galerie –die mit seiner Ausstellung zugleich eröffnet werden – zeigt der in Schwäbisch Gmünd geborene Künstler Alfred Bast großformatige Bilder in Kombination mit Wandinstallationen aus kleinformatigen Arbeiten seiner Werkgruppe: „NaturIkonen“ und die Bild-Raum-Installation „Axis Mundi“. weiter
  • 660 Leser

Schmuckvolles und Revolutionäres

Fränkisches Museum Feuchtwangen ermöglicht Ausflug in die Zeit, „als die Lettern laufen lernten“
Eine Revolution des ausgehenden Mittelalters, die die Welt bis heute nachhaltig beeinflusst, wird im Fränkischen Museum Feuchtwangen vorgestellt. Wie es war, als in Folge des Buchdrucks „die Lettern laufen lernten“, wird an schönen Beispielen mittelalterlicher Buchkunst aus dem Gutenberg-Museum Mainz sichtbar. weiter

Stoffe aus Worten und Fäden

Start des 12. Kunst- und Kultursommers unter großem Interesse auf Schloss Untergröningen
Die kunstvollen Fäden, die die Ausstellung „Textiles“ in allen möglichen Genres der bildenden Kunst spinnt, haben auch zahlreiche Kunstfreunde angelockt. Kurator Christian Gögger hat ein umfassendes Gesamtbild von Texten und Textilien in all ihren Strömungen zusammengestellt. Die Exponate selbst beleben und durchdringen gleichsam die Räume weiter
  • 789 Leser

Staufer des Tages

Otto TobiasSo geht das unter Altersgenossen: „Ich wurde angesprochen – und seitdem bin ich dabei“, erzählt Otto Tobias. Obwohl der 64-Jährige von berufswegen eigentlich fachfremd ist in einer Requisitenschreinerei. Denn vor seiner Pensionierung war Otto Tobias Systemprogrammierer. Als guter Schwabe hat er allerdings lebenslang jede weiter

Dauerärgernis Remsbahn

Landrat Pavel sucht Spitzengespräch mit Bahnchef Grube
Altes Wagenmaterial, Verspätungen und Zugausfälle auf der Remsbahn verärgern die Bahnfahrer. Landrat Klaus Pavel drängt auf ein persönliches Gespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden der Bahn, Rüdiger Grube. weiter
  • 5
  • 903 Leser

Mehr Freiraum schaffen

Das Jugendzentrum JUZE in Eschach möchte einen Jugendclub bilden
Als „wichtige Institution“ bezeichnete Eschachs Bürgermeister Jochen König das Jugendzentrum JUZE unter dem Dachverband des evangelischen Jugendwerks. Michael Behringer referierte in der Gemeinderatssitzung über die Gruppenarbeit und formulierte einen Wunsch: Ein Jugendclub soll gegründet werden. weiter
  • 285 Leser

Neuen Verein gegründet

„Freundeskreis Historische Fahrzeuge Mutlangen“ freut sich auf neue Mitglieder
Über 30 an historischen Kraftfahrzeugen Interessierte haben einen neuen Verein gegründet: den „Freundeskreis Historische Fahrzeuge Mutlangen“. Rainer Wagenblast wurde zum Vorsitzenden gewählt, Daniel Hirsch zu seinem Stellvertreter. weiter
  • 413 Leser

Warnstreiks im Kfz-Handwerk

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Die IG Metall hat die Beschäftigten der Daimler-Niederlassung Schwäbisch Gmünd und der Filialen des VW-Autohauses Wagenblast in Aalen, Oberkochen, Westhausen, Heidenheim und Giengen am Donnerstag, 24. Mai, zum Warnstreik aufgerufen. Um 10 Uhr soll es eine gemeinsame Kundgebung vor der Filiale von VW Wagenblast, Obere Bahnstraße weiter
  • 720 Leser

Opernfestspiele suchen Statisten

Heidenheim. In dieser Woche beginnen die Proben für die diesjährige Produktion der Heidenheimer Opernfestspiele, Georges Bizets „Carmen“. Zur Unterstützung des Teams sucht Regisseur Joachim Rathke noch Statisten, die Zeit und Lust haben, im Juni und Juli bei den Proben und Aufführungen dieser beliebtesten aller Opern mitzuwirken. Die Statisten weiter
  • 574 Leser

Kritik am Fluglärm hält an

Neun Mögglinger: keine Einzelbeschwerde – Flugleiter: Maximal zehn Anrufe im Jahr
Die Kritik von Mögglinger Bürgern am Fluglärm durch den Heubacher Flugplatz hält an. Neun Mögglinger meldeten sich nach dem GT-Bericht vom 16. Mai zu Wort. Sie weisen darauf hin, dass der Fluglärm nicht nur einzelnen Personen zu schaffen mache. Flugleiter Jörg Lohmann dagegen sagt, dass der Flugplatz im Jahr maximal zehn kritische Anrufe bekomme. weiter
  • 873 Leser

Polizeibericht

Rollerfahrer leicht verletztHeubach. Am Montag ist ein Rollerfahrer aus Richtung Mögglingen kommend in den Kreisverkehr auf Höhe Böbingen eingefahren. Dabei rutschte er auf frisch eingebrachtem Teergranulat im Kurvenbereich aus und stürzte. Der Rollerfahrer erlitt leichte Verletzungen.Akku explodiertSchwäbisch Gmünd. Als am Montag ein 54-jähriger Modellflugbauer weiter
  • 584 Leser

Gemeinderat startet später

Schwäbisch Gmünd. Die Stadtverwaltung hat den Beginn der Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 23. Mai, von 16 auf 18 Uhr verlegt. Damit soll Stadträten die Möglichkeit gegeben werden, an der Beerdigung der langjährigen Aalener SPD-Landtagsabgeordneten und Kreisrätin Ulla Haußmann teilzunehmen. In der Sitzung, die im großen Sitzungssaal des Rathauses stattfindet, weiter
  • 5
  • 439 Leser

Durstiger Hund besucht "Tankstelle"

Frauchen ließ das Tier bei Hitze im Auto zurück

Esslingen/Köngen. Eine 32-Jährige ließ am Montagnachmittag ihren Schäferhundmischling in ihrem Auto auf einem Parkplatz zurück. Das Fahrzeug war in der prallen Sonne abgestellt, so die Polizeidirektion Esslingen. Da das Schiebedach des Wagens geöffnet war konnte das Tier aus dem Auto gelangen und ging zu einem nahegelegenen

weiter
  • 5
  • 1751 Leser

Aalen oder Schwäbisch Gmünd?

Staatsgerichtshof verhandelt über Wahlkreiszuteilung

Stuttgart/Ostalbkreis. Der Staatsgerichtshof verhandelt heute über eine Beschwerde aus dem Ostalbkreis gegen die Landtagswahl vom 27. März 2011. Nach Angaben des Gerichts hatten drei Bürger aus Essingen diese eingelegt, weil sie dem Wahlkreis Schwäbisch Gmünd (25) zugeordnet seien und nicht dem Aalener (26). Dorthin bestehe

weiter
  • 898 Leser

Scholz-Engagement konkreter

OB will Rückendeckung des Gemeinderates – Baubeginn könnte im September sein
Das Engagement der Essinger Scholz Immobilien GmbH in Gmünd wird immer konkreter: Die Stadt soll mit der Scholz Immobilien GmbH den Kaufvertrag für die Grundstücke am Bahnhof verhandeln. Für diesen Auftrag will OB Richard Arnold am Mittwoch die Zustimmung der Stadträte. Die Stadt hatte am Montag weitere Gespräche mit dem Essinger Unternehmen geführt. weiter
  • 877 Leser

Regionalsport (14)

Christian Kolek knapp geschlagen

Tennis, Bezirksmeisterschaften
Die Tennisspieler des Bezirks 4 bescherten den Favoriten bei ihren Meisterschaften in Aalen einige Probleme. Christian Kolek (Schechingen) unterlag erst im Finale. weiter
  • 247 Leser

Gruca bleibt, Molinari auch?

Fußball, Oberliga
Das waren gute Nachrichten gestern: Matthias Gruca hat gegenüber dem Verein erklärt, in der nächsten Runde weiter im Normannia-Trikot spielen zu wollen. Und auch Beniamino Molinari denkt übers Weitermachen nach. weiter
  • 505 Leser

Internationales Turnier: Gold für Lea Schmid

Judo, Internationales ega-Pokallturnier: Das Judozentrum Heubach war neben 180 deutschen Vereinen am Start
Fast eintausend Judoka aus etwa 180 deutschen Vereinen nahmen am 20. Internationalen ega-Pokalturnier in Erfurt teil. Außer den deutschen Kämpfern waren auch zahlreiche Teilnehmer aus anderen Ländern angereist. Das Judozentrum Heubach konnte Erfolge feiern und unter anderem Gold holen. weiter
  • 219 Leser

Köpf und Sickinger überlegen

Leichtathletik, Internationales Meeting: Rebecca Konold ist im Kugelstoßen stark
Teilweise überfordert schienen die Organisatoren beim 9. Internationalen Lauf- und Sprungmeeting mit Wurfwettbewerben in Rechberghausen. Dennoch gab es einige gute Resultate der teilnehmenden Athleten von der LG Staufen. weiter
  • 292 Leser

LG-Mädels versilbern ihre Leistung

Leichtathletik, Württembergische Jugendmannschaftsmeisterschaften: Männliche Jugend belegt Rang drei
Podestplätze waren das Ziel der LG Staufen bei den Württembergischen Jugendmeisterschaften in Böblingen. Und der Weg dorthin war nicht leicht, denn die gegnerischen Teams hatten dasselbe Ziel. Während die Staufen-Jungs die Spitzenteams ärgern konnte und auf den dritten Rang kamen, sicherten sich die LG-Mädels die Silbermedaille. weiter
  • 316 Leser

Mit Mädger in die neue Saison

Fußball, Kreisliga B II
Steffen Mädger, bisheriger Co-Trainer, wird ab der Saison 2012/2013 Cheftrainer beim TSV Bartholomä. Er tritt die Nachfolge von Heiko Diehl an, der aus beruflichen Gründen zurücktritt. Gemeinsam mit Mädger will der TSV in der kommenden Saison „mit der eigenen Jugend“ den Aufstieg schaffen , sagt TSV-Spielleiter Gerhard Hägele. Mädger bleibt weiter
  • 410 Leser

Der Norm entgegen

Leichtathletik: Dorina Baiker mit neuer Bestleistung
Einige Nachwuchsathleten der LG Staufen beteiligten sich am Internationalen Meeting in Rechberghausen. Besonders erfolgreich waren die Stabhochspringer mit einem Sieg von Dorina Baiker. weiter
  • 113 Leser

Für Buchwald der perfekte Golftag

Golf, 7. Alpin-Cup
Mit der siebten Auflage des Golf Alpin Cups fand eines der großen Sponsorenturniere auf dem Golf-und Landclub Haghof statt. Die jeweiligen Sieger hießen Annegret Buchwald und Heiko Hahnemann. weiter
  • 270 Leser

Pradel hat's gepackt

Turnen, Deutschland-Cup: Wetzgauerin schafft Quali
Turnerin Vanessa Pradel (TV Wetzgau) schafft die Qualifikation für den Deutschland-Cup. Sie wird somit Baden-Württemberg bei den „kleinen“ Deutschen Meisterschaften in Hösbach vertreten. weiter
  • 324 Leser

Munser-Sieg in Heilbronn

Leichtathletik, Landesturnfest
Vier Mitglieder der Leichtathletik-Abteilung des TV Bargau nahmen am Landesturnfest in Heilbronn teil. Dabei beeindruckte besonders Isa Munser, die den Fünfkampf der Altersklasse W14-15 klar gewann. weiter
  • 263 Leser

Überregional (83)

'Liebesgeschichte zwischen Sonne und Mond'

Kosmisches Schattenspiel: Das Spektakel einer partiellen Sonnenfinsternis war gestern in einem rund 300 Kilometer breiten Streifen von China über Japan bis in die USA zu beobachten. Unser Foto, das die Erscheinung in fünf Phasen zeigt, entstand nördlich von Tokio in Utsunomiya. Viele Tausend Menschen bestaunten das Schauspiel, an dessen Höhepunkt der weiter
  • 673 Leser

13-Jähriger schnappt Dieb

In bester 'Kalle Blomquist'-Manier hat der 13-jährige Kai Dittmann beim Landesturnfest einen Handy-Diebstahl aufgeklärt. Als das Telefon seiner Kameradin vom Turnverein Mengen (Kreis Sigmaringen) fehlte, setzte er nach Auskunft der Polizei vom Montag sein kriminalistisches Gespür ein. Binnen kürzester Zeit organisierte der Junge am Samstagnachmittag weiter
  • 339 Leser

Abgasspezialist Eberspächer mit sattem Gewinn

Der Abgas- und Klimaspezialist Eberspächer hat dank der guten Auto- und Nutzfahrzeugkonjunktur ein glänzendes Jahr 2011 hingelegt. Der Gewinn habe sich im Vergleich zum Vorjahr auf 76,3 Mio. EUR mehr als verdoppelt (2010: 34,1 Mio. EUR), wie der Geschäftsführende Gesellschafter Martin Peters gestern in Esslingen mitteilte. Der Umsatz stieg um 34 Prozent weiter
  • 466 Leser

Agrarminister Bonde: Das natürliche Erbe bewahren

Heute Internationaler Tag der Biologischen Vielfalt - 20 Jahre Umweltschutz-Richtlinie zum Stopp des Artensterbens
Heute ist der Internationale Tag der Biologischen Vielfalt. Agrarminister Alexander Bonde (Grüne) ruft zum Stopp des Artensterbens auf. Seit 1992 sind 11,6 Prozent der Landesfläche unter Schutz gestellt worden. weiter
  • 371 Leser

Altmaier muss Tempo machen

Neuem Umweltminister bleibt keine Zeit, sich einzuarbeiten
Der neue Umweltminister Altmaier übernimmt von seinem Freund Röttgen nicht nur das Amt, sondern auch viele offene Baustellen. Die Umsetzung der meisten Projekte verträgt keinen zeitlichen Aufschub. weiter
  • 400 Leser

Anand gelingt schneller Konter

Inder erzielt bei der Schach-WM Ausgleich zum 4:4
Titelverteidiger Viswanathan Anand (Indien) ist bei der Schach-WM in Moskau ein schneller Konter gelungen. Der Champion gewann die achte Partie gegen Boris Gelfand (Israel) und erzielte den Ausgleich zum 4:4. Damit machte der 'Tiger von Madras', der bisher eher zahm gespielt hatte, postwendend seine unerwartete Niederlage vom Vortag wett. In der Grünfeld-Verteidigung weiter
  • 350 Leser

Atomausstieg wird sichtbar in Neckarwestheim

Der Ausstieg aus der Atomenergie wird demnächst in Neckarwestheim sichtbar. Neben dem seit 16. März 2011 abgeschalteten Block 1 des Kernkraftkomplexes werden die so genannten Zellenkühltürme demontiert. Bis zum Herbst soll dieser Teil des Rückbaus abgeschlossen sein. Die baurechtliche Genehmigung wurde jetzt erteilt. Dadurch werde sich der Anblick des weiter
  • 306 Leser

Auf einen Blick vom 22. Mai

FUSSBALL REGIONALLIGA West VfL Bochum II Düsseldorf II 2:1 Mönchengladbach II Mainz 05 II 3:0 SF Lotte SC Wiedenbrück 2:1 TuS Koblenz SV Elversberg 2:1 Wuppertaler SV Bor. Dortmund II 3:5 Kaiserslautern II Schalke 04 II 0:0 Leverkusen II SC Idar-Oberstein 0:2 RW Essen Fortuna Köln 1:1 1. FC Köln II SC Verl 1:1 Abschlusstabelle 1Bor. Dortmund II 36245784:3977 weiter
  • 430 Leser

Ausbilder für Kabul

Nato plant neuen Einsatz nach Truppenabzug Ende 2014
Ausbildung statt Kampfeinsatz: Die Nato will planmäßig ihre Truppen aus Afghanistan abziehen und dann die heimischen Sicherheitskräfte beraten. Weiteres Gipfelthema: Die Raketenabwehr in Europa steht. weiter
  • 346 Leser

Ausgerechnet Schweinsteiger

Was macht ein Fußball-Spiel zum Mythos?
Die grausamste aller Niederlagen. Ein Trauerspiel im wahrsten Wortsinn. Eine Katastrophe. Kein Negativ-Superlativ, das nach der Bayern-Schlappe im Champions-League-Endspiel nicht geäußert worden wäre, keine Frust-Schlagzeile, die nicht gedruckt wurde. Und doch, dieses im Elfmeterschießen verlorene 'Finale dahoam' gegen den FC Chelsea ist in Wahrheit weiter
  • 367 Leser

B-Probe im Südwesten

Integrationsministerium plant Pilotprojekt zu anonymisierten Bewerbungen
Baden-Württemberg plant ein Pilotprojekt zu anonymisierten Bewerbungen. Vorausgegangen war eine Studie auf Bundesebene. weiter
  • 475 Leser

Bahn sucht 80 000 Mitarbeiter

Ingenieure für S21 fehlen - Gewaltiges Demografie-Problem
Die Schlachten um Stuttgart 21 sind geschlagen, die Bahn steht vor der Umsetzung ihrer milliardenschweren Bauprojekte. Aber die Fachleute sind knapp. weiter
  • 540 Leser

China hilft Kursbarometer

Abwärtstendenz der Vorwoche ist unterbrochen
Nach den herben Verlusten der Vorwoche haben sich die deutschen Aktienmärkte gestern etwas erholt. Am Freitag hatte das Kursbarometer erstmals seit Mitte Januar wieder unter 6300 Punkten geschlossen. 'Die Aktienmärkte haben die Abwärtstendenz aus der Vorwoche erst einmal unterbrochen', sagte Händlerin Anita Paluch von Gekko Global Markets. Positiv hätten weiter
  • 431 Leser

Das DFB-Sportgericht

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Frankfurt/Main entscheidet in erster Instanz über alle Formen der Einsprüche gegen Spielwertungen. So steht es in der Rechts- und Verfahrungsordnung des DFB. Geleitet wird das Gericht vom Vorsitzenden Hans E. Lorenz, der im Hauptberuf Vorsitzender Richter am Mainzer Landgericht ist. Der 60-Jährige weiter
  • 378 Leser

Das Leiden hat ein Ende

Roman Abramowitsch hat mit dem FC Chelsea noch viel vor
Der Gewinn der Champions League soll nur der Anfang gewesen sein. Milliardär Roman Abramowitsch, der lange mit den Blues gelitten hat, will einen der erfolgreichsten Vereine der Fußball-Geschichte erschaffen. weiter
  • 418 Leser

Der Seitenwechsler

Wie Englands WM-Held Jack Charlton in Stuttgart sein Land ärgerte
EM 1988, Stuttgart: Jack Charlton, einer von Englands WM-Helden 1966, schlägt als Coach des irischen Nationalteams sein Heimatland. Beinahe wäre der Hobbyangler danach Fischereiminister geworden. weiter
  • 339 Leser

Die größten Hits der Bee Gees

Robin Gibb hat als Leadsänger und Komponist maßgeblich zum Erfolg der Bee Gees beigetragen. Die größten Hits und Alben im Überblick: 1967: Mit der Ballade 'New York Mining Disaster 1941' und dem Album 'Bee Gees 1st' gelingt der Band international der Durchbruch. 1968: Die Platte 'Horizontal' ist ein Welterfolg. Die Single 'Massachusetts' erreicht Platz weiter
  • 354 Leser

Doppelmord scheint aufgeklärt

Nach dem gewaltsamen Tod eines Ehepaares in Freiburg hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 39 Jahre alte Mann werde des Doppelmords beschuldigt, teilten die Ermittler am Montag in Freiburg mit. Der Elektromonteur, der im südbadischen Müllheim bei Freiburg lebte, habe aus Habgier gehandelt. Er sitze in Untersuchungshaft. Mit einem Messer weiter
  • 316 Leser

Erdbeben zerstört Käsereien

Das Erdbeben in Norditalien hat auch die Parmesan-Käsereien getroffen. Es wurden 300 000 Laibe der Hartkäse-Sorten Parmigiano Reggiano und Grana Padano und mehrere Lagerhäuser zerstört. Der Schaden beträgt rund 250 Mio. Euro. Foto: afp weiter
  • 540 Leser

Erfolgreicher Strippenzieher

Heinrich Haasis tritt als Sparkassen-Präsident ab
Nach sechs bewegten Jahren übergibt Heinrich Haasis das Präsidentenamt beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband an Georg Fahrenschon. weiter
  • 436 Leser

Ermittlung wegen Mordaufrufs

Islamist Abu Ibrahim für Bundesanwälte kein Unbekannter
Der Mordaufruf eines Islamisten gegen deutsche Rechtsextremisten beschäftigt die Bundesanwaltschaft. Dort wird seit einiger Zeit gegen Yassin Chouka alias Abu Ibrahim ermittelt, der in einer am Wochenende aufgetauchten Video-Botschaft zur Ermordung von Mitgliedern der rechtsextremen Partei Pro NRW aufgerufen haben soll. 'Wir ermitteln seit längerem weiter
  • 383 Leser

Erster Großeinsatz beim ICE-Unglück von Eschede

Organisierte Hilfe nach Schicksalsschlägen unterschiedlichster Art gibt es in Deutschland, seit 1990 die Arbeitsgemeinschaft Seelsorge in Feuerwehr und Rettungsdienst gegründet worden. Weithin bekannt wurde die ehrenamtliche Arbeit am 3. Juni 1998, als bei Eschede in Niedersachsen der ICE 'Wilhelm Conrad Röntgen' entgleiste. Damals wurden 101 von 287 weiter
  • 332 Leser

EU droht 'verlorene Jugend'

UN-Experten wegen hoher Arbeitslosigkeit in Krisenstaaten alarmiert
Mit wachsender Verzweiflung suchen Millionen junge Menschen in Europa eine Stelle. Die Arbeitsorganisation Ilo warnt vor verheerenden Folgen. weiter
  • 351 Leser

Genossinnen streiten mit SPD-Chef Gabriel

Auf dem Bundeskongress der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) kam es gestern zum Schlagabtausch: Rednerinnen stellten nach dem Auftritt des Parteichefs Sigmar Gabriel dessen Eignung als Spitzenkandidat infrage. Er tue so, als ob er die SPD-Frauen für 'bescheuert' halte, so eine Rednerin. NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft biete weiter
  • 355 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 6 559 022,50 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 1 787 590,60 Euro Gewinnklasse 3 111 724,40 Euro Gewinnklasse 4 5105,10 Euro Gewinnklasse 5 246,30 Euro Gewinnklasse 6 66,50 Euro Gewinnklasse 7 29,90 Euro Gewinnklasse 8 14,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 277 777,00 Euro TOTO 0 2 2 1 2 2 1 1 0 1 2 0 1 Gewinnklasse weiter
  • 326 Leser

Hängepartie geht weiter

Skandalspiel: Düsseldorf erhält in erster Instanz Recht - Einspruch der Hertha
Kaum hatte das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes sein Urteil gesprochen, folgte der Einspruch der Berliner Hertha. In der ersten Instanz bekam Fortuna Düsseldorf Recht und steigt in die 1. Liga auf. weiter
  • 396 Leser

Höhere Kosten für Flughafen

Wie viel der neue Hauptstadtflughafen nach der geplatzten Eröffnung unterm Strich kosten wird, ist laut Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) unklar. Niemand wisse nach der Verschiebung der Inbetriebnahme, ob der Finanzierungsrahmen ausreiche, sagte Platzeck in seiner Regierungserklärung. Nach derzeitigem Stand werde das Terminal 1,22 weiter
  • 369 Leser

In der Alarmsituation hilft Gottvertrauen

Notfallseelsorger brauchen nach schwierigen Einsätzen selbst fachkundige Betreuung
Beim Einsatz stoßen auch Notfallseelsorger oft an ihre Grenzen. Sie sind Boten des Todes und Stützen des Trostes. Nach schwierigen Situationen brauchen sie selber Hilfe bei einer Supervision. weiter
  • 300 Leser

In vielen Ländern üblich

Keine Angaben zu Geschlecht, Ethnie, Behinderung, Alter, Familienstand sowie kein Foto: Das macht eine anonymisierte Bewerbung aus. Im angloamerikanischen Raum und in einzelnen europäischen Ländern ist sie üblich. Manche Firmen umgehen das, indem Personaler in College-Jahrbüchern nach den Bewebern suchen. Der Idee nach entscheidet nur die Qualifikation, weiter
  • 343 Leser

KOMMENTAR · FUSSBALL-URTEIL: Bitter, aber konsequent

Natürlich ist das Relegations-Spiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Hertha BSC Berlin um den letzten freien Platz in der Fußball-Bundesliga nicht unter regulären Bedingungen zu Ende gegangen. Als die erfolgstrunkenen Düsseldorfer Fans zwei Minuten vor dem geplanten Abpfiff das Spielfeld stürmten, nahmen sie den Hertha-Akteuren die Chance, im letzten weiter
  • 364 Leser

KOMMENTAR · JUGENDARBEITSLOSIGKEIT: Ein Teufelskreis

Die Ilo stößt mit ihrem Bericht zur weltweiten Jugendarbeitslosigkeit mitten hinein in die politischen Gipfeldiskussionen um rigides Sparen oder Investieren. Wohl an kaum einem anderen Punkt lassen sich die knallharten Folgen der Wirtschafts- und Finanzkrise so konkret ablesen wie an der perspektivlosen Lage vieler junger Menschen insbesondere in Südeuropa. weiter
  • 310 Leser

KOMMENTAR: Gnadenloses Ausspielen

Opel hat 8000 von 48 000 Stellen in den letzten Jahren in West-Europa abgebaut. Vorstandschef Karl-Friedrich Stracke ist längst kein Gestalter mehr, auch wenn er gerne betont, wie viele Milliarden Opel in den nächsten Jahren in neue Modelle stecke. Im Management in Rüsselsheim regiert das Chaos. Die Verlagerung der Produktion des künftigen Astra von weiter
  • 478 Leser

Kulturpolitiker fordern starkes Urheberrecht

Kulturmanager, Politiker und Verbandsvertreter haben vor einer Aushöhlung des Urheberrechts im Internet gewarnt und eine Stärkung der Künstler im Netz gefordert. Für hunderttausende von Kulturschaffenden sowie einen ganzen Wirtschaftszweig sei die Sicherung des Urheberrechts eine 'existenzielle Frage', heißt es in einem vom Deutschen Kulturrat am Montag weiter
  • 322 Leser

Königliche Taufe am Hof in Stockholm

Die schwedische Prinzessin Estelle wird heute getauft - ohne (für königliche Verhältnisse) viel Brimborium. Knapp 500 Gäste werden in die Schlosskirche kommen; die Taufzeremonie wird zwar live im Fernsehen übertragen, aber anschließend gibts nur noch einen kleinen Empfang im Schloss. Keine Kutschfahrt, kein Spalier jubelnder Bürger, kein Winken vom weiter
  • 315 Leser

Land legt Berufung ein

Im Verfahren um Entschädigung von ehemaligen Sicherungsverwahrten hat das Land Baden-Württemberg wie erwartet Berufung eingelegt. Das gab die Generalstaatsanwaltschaft Karlsruhe gestern bekannt. In einem Verfahren vor dem Landgericht Karlsruhe war vier Ex-Sicherungsverwahrten im April ein Schmerzensgeld von insgesamt 240 000 Euro zugesprochen worden. weiter
  • 298 Leser

Lange auf der Kippe

Kommt die Höllentalbahn, kommt sie nicht? Der Bau verzögerte sich bis 1882. Zu schwierig und zu teuer, hieß es lange. 'Die Strecke musste in Felshänge gesprengt und geschlagen, durch Tunnel und Galerien geführt, mit Stützmauern, Geröllwehren und Schienenankern gesichert werden', schreibt die Bahn zum Jubiläum. Gastarbeiter und Sprengspezialisten aus weiter
  • 328 Leser

Lebensgefährte gesteht Mord

Wegen Beziehungsproblemen soll ein 47-Jähriger seine 39 Jahre alte Lebensgefährtin im Schlaf mit einem Kissen erstickt haben. Der Mann habe die Tat bei Vernehmungen gestanden, teilten die Staatsanwaltschaft Mosbach und die Polizei Tauberbischofsheim am Montag mit. Bekanntgeworden war das Verbrechen, weil der Verdächtige am Freitag von der gemeinsamen weiter
  • 264 Leser

LEITARTIKEL · SCHULEMPFEHLUNG: Auslese bleibt nicht aus

So schnell kanns gehen: Bildungspolitik gilt zwar als Tanker, der behäbig auf Kursänderungen reagiert, aber bei der Grundschulempfehlung gilt dies nicht. Ein Jahr nach Amtsantritt der grün-roten Landesregierung kann der Wähler erste Resultate der allerersten Reform betrachten. Wie hat man die Abschaffung damals bejubelt: Die Eltern, die die Hoheit über weiter
  • 376 Leser

Leute im Blick vom 22. Mai

Chaka Khan Musikalische Huldigung an Whitney Houston: Die Grammy-Gewinnerin Chaka Khan (59) will ihre verstorbene Kollegin mit einem Auftritt beim Spring Gala Benefit im New Yorker Apollo Theater ehren. Während der jährlichen Zeremonie werden die Namen der geehrten Musikgrößen auf Plaketten verewigt und unter dem Vordach des geschichtsträchtigen Musiktempels weiter
  • 346 Leser

List nach Menschenart

Können Tiere nur nachahmen oder auch geplant handeln? Der Schimpanse Santino ist zu menschenwürdiger List fähig. weiter
  • 382 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 14.05.-18.05.12: 100er Gruppe 53-57 EUR (54,90 EUR). Notierung 21.05.12: unverändert Handelsabsatz: 28.878 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 481 Leser

Mayer beschert deutschem Team Auftaktsieg

World Team Cup: Bayreuther holt zweiten Punkt gegen Russland
Die deutschen Tennis-Herren haben beim 35. World Team Cup mit dem Auftaktsieg gegen Russland viel Selbstvertrauen für die angestrebte Titelverteidigung getankt. Einen Tag nach dem lockeren Erfolg von Philipp Kohlschreiber gegen Alex Bogomolow gelang Florian Mayer mit einer soliden Leistung ein 6:2, 7:6 (9:7) gegen Igor Andrejew. Damit bescherte Mayer weiter
  • 381 Leser

Mediziner kritisieren den hohen Kosten- und Zeitdruck

Lange Zeit hat sich die Bundesärztekammer, die die berufspolitischen Interessen von 420 000 Ärzten und Ärztinnen in Deutschland vertritt, gegen ein Patientenrechtegesetz gewehrt. Stets hieß es, diese Rechte befänden sich hierzulande ohnehin auf hohem Niveau. Inzwischen bewertet Präsident Frank Montgomery das geplante Gesetz als 'vernünftig'. Dessen weiter
  • 307 Leser

Mitsprache in den Kommunen angemahnt

Verein 'Mehr Demokratie': Baden-Württemberg soll Vorreiter bei der Mitbestimmung vor Ort werden
Grün-Rot hat den Bürgern mehr Mitsprache in den Kommunen versprochen. Der Verein 'Mehr Demokratie' erhöht nun den Druck auf die Regierung. weiter
  • 351 Leser

NA SOWAS. . . vom 22. Mai

In Turkmenistan ist das größte geschlossene Riesenrad eingeweiht worden. Mit einem Durchmesser von 47,6 Metern sei das Bauwerk das 'weltgrößte Riesenrad in geschlossener Bauart', bestätigte ein Vertreter des Guinness-Buchs. 24 Sechs-Mann-Kabinen rotieren in einem geschlossenen, kreisförmigen Gebäude aus Glas und Stahl. Turkmenistan hält bereits den weiter
  • 354 Leser

Nach Chaos-Kick erstmals Meister

Der HSC Montpellier hat in einem Skandalspiel bei AJ Auxerre seinen ersten Meistertitel perfekt gemacht. Mit einem Mini-Etat triumphierte die Mannschaft von Trainer Rene Girard über das millionenschwere Paris St. Germain. Bevor das französische Fußball-Märchen nach dem 2:1 aber perfekt war und die Spieler von Montpellier wie kleine Kinder auf dem Rasen weiter
  • 376 Leser

Neuer Versuch mit privatem Raumschiff

Defektes Ventil an der Rakete der unbemannten Kapsel 'Dragon' ausgetauscht
Zweiter Versuch: Die erste private Raumkapsel namens 'Dragon' (Drache) soll heute ins All geschossen werden. Am Samstag war der Start eine halbe Sekunde vor dem Start abgebrochen worden. weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN vom 22. Mai

45 Tonnen Hagelkörner Tonnenweise Hagelkörner, Blitzschlag und starke Regengüsse haben am Sonntagabend in Nordrhein-Westfalen einen Millionenschaden verursacht. Bei dem Unwetter, das vor allem am Niederrhein, in der Region Düsseldorf und in der Voreifel wütete, wurde niemand verletzt. In Mechernich-Kommern verursachte ein Hagelschauer einen Großeinsatz weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN vom 22. Mai

Langhoff wird Gorki-Leiterin Shermin Langhoff wird neue Intendantin des Maxim Gorki Theaters in Berlin. Nach Informationen der dpa wird Langhoff die Nachfolgerin von Armin Petras, der im Sommer 2013 an das Württembergische Staatstheater Stuttgart wechselt. Langhoff leitet bislang das Ballhaus Naunynstraße in Kreuzberg und sollte eigentlich 2014 zu den weiter
  • 329 Leser

NOTIZEN vom 22. Mai

Hilfe für Versehrte Das Verteidigungsministerium plant, eine Stiftung für gesundheitlich schwer geschädigte Soldaten zu gründen. Künftig sollen Versehrte der Bundeswehr und der ehemaligen Nationalen Volksarmee der DDR mehr finanzielle Hilfen erhalten. Sie können dann etwa bei Gesundheitsschäden durch Radar oder posttraumatische Belastungsstörungen Ansprüche weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN vom 22. Mai

Double perfekt Fußball: - Red Bull Salzburg hat das erste Double der Vereinsgeschichte perfekt gemacht. Der Erstligist entschied das Cup-Finale des österreichischen Fußball-Bundes (ÖFB) gegen Titelverteidiger Ried völlig verdient mit 3:0 (2:0) für sich. Es war bei der 77. Auflage der erste Pokalerfolg für einen Salzburger Klub überhaupt. Double verpasst weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN vom 22. Mai

Mutlose Fassadenkletterer Freiburg - Fassadenkletterer mit Höhenangst: Zwei Jugendliche sind in Freiburg an der Außenfassade des Stadttheaters hochgeklettert. Auf dem Fenstersims über dem Hauptportal des historischen Gebäudes verließ die beiden 17-Jährigen dann aber plötzlich der Mut, teilte die Polizei am Montag mit. Sie schlugen eine Fensterscheibe weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 22. Mai

Streit um Videos Der Streit um Musikvideos bei Youtube wird die Justiz in Deutschland noch lange beschäftigen. Sowohl die Verwertungsgesellschaft Gema als auch Facebook haben Berufung gegen ein Urteil des Landgerichts Hamburg eingelegt. Darin wurde Youtube nicht verpflichtet, jeden Clip schon beim Hochladen zu überprüfen. Ramsauer ermutigt Bundesverkehrsminister weiter
  • 503 Leser

Ohne Norm zum Titel

Schwimmen: Biedermann und Steffen vergolden EM-Auftakt
Paul Biedermann brachte die deutschen Schwimmer in die Siegspur, haderte aber trotz Gold mit seiner Zeit, die nicht für Olympia gereicht hätte. weiter
  • 346 Leser

Opelaner wehren sich

Astra-Verlagerung sorgt für Wirbel - Vorwurf der unerlaubten Subvention
Die Verlagerung der Opel-Astra-Fertigung nach England und Polen schlägt an den deutschen Standorten weiter Wellen. Insbesondere in Bochum geht die Angst vor einer Werksschließung um. weiter
  • 548 Leser

Pflegepersonal gesucht

Sozialministerin Altpeter appelliert an Einrichtungen
Angesichts der demografischen Entwicklung stellt sich die Landespolitik auf einen deutlich wachsenden Bedarf an Pflegekräften ein. Nach gestern vorgelegten Modellrechnungen des Statistischen Landesamts werden bis 2030 zusätzliche 57 000 Vollstellen benötigt. Bis 2050 wird mit einem Zuwachs von 115 Prozent auf dann 228 000 Stellen verglichen mit heute weiter
  • 296 Leser

Plüschtiere zum Anbeten

Der Amerikaner Jeff Koons in der Fondation Beyeler
Plüschtiere und Staubsauger kommen ganz groß raus, wenn Jeff Koons Hand anlegt und sie, auf Hochglanz poliert, ins Museum bringt - wie jetzt geschehen in der Fondation Beyeler in Riehen bei Basel. weiter
  • 356 Leser

Premiere mit Leser-Publikum

'Sport im Dritten' ins neue SWR-Funkhaus umgezogen
'Sie sind die ersten Astronauten auf diesem Mond', erklärte Heidi Rühle vom SWR den 45 Lesern der SÜDWEST PRESSE. Diese hatten den Besuch im Stuttgarter Funkhaus gewonnen und waren am Sonntag doppelte Pioniere: Als erste Besuchergruppe erkundeten sie den Funkhaus-Neubau. Und als Publikum verfolgten sie die erste Sendung von 'Sport im Dritten' aus einem weiter
  • 408 Leser

Putin stolz auf Sbornaja

Ritterschlag für Russlands Eishockey-Helden nach 6:2 im WM-Finale
Die Eishockey-WM 2012 war von Anfang bis zum Finale fest in russischer Hand. Mit dem 26. Titel nährte die Sbornaja Gold-Hoffnungen für Olympia 2014. weiter
  • 322 Leser

Romantisches Pflaster

Die Leipziger 'Notenspur' folgt berühmten Komponisten wie Richard Wagner
Nirgendwo sonst auf deutschem Boden kann man als Fußgänger eine so kurzweilige Exkursion in die Musikgeschichte unternehmen wie in Leipzig. Als Leitfaden dient eine 'Notenspur' - auch zu Wagner. weiter
  • 356 Leser

Schwimmer auf Rekordjagd im Bodensee

Gut gelaunt und mit einer dicken Schicht Vaseline auf dem Körper ist der Stuttgarter Extremschwimmer Bruno Dobelmann gestern in den Bodensee gestiegen, um ihn der Länge nach zu durchqueren. Vor dem 53-Jährigen lagen 64 Kilometer in durchschnittlich 13 Grad kaltem Wasser - ohne Pause und ohne Neopren-Anzug. 'Mein Testament habe ich hinterlegt', scherzte weiter
  • 298 Leser

Songs für die Ewigkeit

Bee-Gees-Sänger Robin Gibb stirbt mit 62 Jahren an Krebs
Sein letztes Werk war das Requiem zum 100. Jahrestag des Untergangs der 'Titanic'. Robin Gibb konnte bei der Uraufführung nicht dabei sein. Sein Krebsleiden fesselte ihn ans Krankenbett. Jetzt ist er tot. weiter
  • 398 Leser

SpaceX

Space Exploration Technologies Corp., abgekürzt SpaceX, ist eine private Raumfahrtfirma in Hawthon im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie hat mehr als 1700 Mitarbeiter. Der High-Tech-Unternehmer Elon Musk hat sie vor zehn Jahren mit dem Ziel gegründet, private Raumfahrt erschwinglich zu machen. Elon Musk hat mehr als 100 Millionen Dollar in die Gründung weiter
  • 310 Leser

Spanien bleibt Nummer eins

Die beliebtesten Reiseziele der Deutschen in diesem Sommer
Spanien, Türkei, Italien, Griechenland: An der Reihenfolge der beliebtesten Sommerurlaubsziele ändert sich dieses Jahr wenig. Doch die Deutschen zieht es zunehmend wieder an fernere Orte. weiter
  • 362 Leser

Spanischer Glanz soll die Trauer vertreiben

Kaum hatten die Nachzügler Mesut Özil und Sami Khedira für neuen Glanz in der nicht gerade bescheidenen Hütte gesorgt, war die Trauer im Lager der Fußball-Nationalmannschaft nach dem Bayern-Drama zunächst vergessen. 'Wir sind insgesamt fußballerisch schon sehr gut geworden - und nun mit Mesut und Sami wird es noch besser', sagte Joachim Löw gestern weiter
  • 348 Leser

Spannung wegen Gebirgen

Das Erdbeben, das am Wochenende Norditalien erschüttert hat, ist nach Expertenangaben auf die Lage der Region zwischen Alpen und Apenninen zurückzuführen. 'Die Apenninen drücken nach Norden, die Alpen nach Süden. Die Spannungen haben sich entladen', sagte die Geologie-Professorin Anke Friedrich von der Ludwig-Maximilians-Universität München. Grundsätzlich weiter
  • 305 Leser

STICHWORT · NATO-PAPIER: Sicherheit durch Abrüstung

Die Nato hat in einem Grundsatzpapier über die 'angemessene Mischung' von atomaren und konventionellen Waffen erstmals ausführlich die Bedeutung der Abrüstung hervorgehoben. Die beim NatoGipfel in Chicago beschlossene Erklärung bekräftigt aber auch, dass Atomwaffen nötig sind. In der Erklärung heißt es, Atomwaffen seien 'Kernbestandteil' der Abschreckungsfähigkeit weiter
  • 329 Leser

Streit um Skandalspiel geht weiter

Der juristische Streit um das Chaosspiel zwischen Hertha BSC und Fortuna Düsseldorf geht in die nächste Instanz. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wies den Einspruch von Hertha BSC gegen die Wertung der Relegationspartie zwar gestern als unbegründet ab. Die Berliner legen jedoch Berufung ein. Nun muss das Bundesgericht des DFB entscheiden. weiter
  • 323 Leser

THEMA DES TAGES vom 22. Mai

DAS NEUE GESETZ FÜR PATIENTENRECHTE Geschädigte sollen ihre Ansprüche künftig besser durchsetzen können. Wir lassen ein Medizinopfer über sein Leben nach einer misslungenen OP erzählen. Ein Experte erklärt, warum zu viel Wettbewerb im Gesundheitswesen schadet. weiter
  • 362 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Schwimmen, EM in Debrecen/Ungarn Vor- und Zwischenläufe ab 9.30 Uhr Radsport, Giro d'Italia, 16. Etappe Limone sul Garda - Falzes (174 km) ab 14.30 Uhr SPORT 1 Tennis, World Team Cup in Düsseldorf 3. Tag ab 16.00 Uhr Basketball, Bundesliga, Meisterrunde Playoff-Halbfinale (3 Siege nötig), 2. Spiel Quakenbrück - Bamberg ab 19.10 Uhr (Weitere weiter
  • 325 Leser

Ulla Haußmann ist gestorben

Als 'Sozialpolitikerin mit ganz großem Herzen', würdigte SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel gestern die frühere Aalener SPD-Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann. Nach schwerer Krankheit war die Mutter zweier Kinder und gelernte Krankenschwester am Samstag, zwei Tage nach ihrem 59. Geburtstag, gestorben. Als Nachrückerin war Ulla Haußmann 1997 für den zum weiter
  • 319 Leser

Verdacht auf Börsenbetrug in Stuttgart

Wegen Marktmanipulation müssen sich vier Männer bald vor dem Stuttgarter Landgericht verantworten. Die Beschuldigten sollen insgesamt 62 Mal den Börsenpreis einer Aktie unrechtmäßig beeinflusst und damit mehr als 38 Mio. EUR Gewinn gemacht haben, teilte die Staatsanwaltschaft Stuttgart gestern mit. Schindluder hätten die Männer im Alter zwischen heute weiter
  • 465 Leser

Verhängnisvolles Versagen

Zehntausende Patienten werden jedes Jahr Opfer eines Arztfehlers
Behandlungsfehler, Hygienemängel, zweifelhafte Medizinprodukte: Ärztepfusch in Kliniken und Praxen kann Patienten ein Leben lang schädigen. Einer von ihnen erzählt, was er erlebt und daraus gemacht hat. weiter
  • 339 Leser

Vertrauen ins System schwindet

Das Patientenrechtegesetz bringt vielen Kranken keine Vorteile, sagt der Gesundheitsexperte Wolfgang Wodarg. Der Arzt und ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete plädiert für mehr Solidarität. weiter
  • 360 Leser

Volle Züge durchs Höllental

Pendler und Touristen nutzen Bahn zwischen Freiburg und Donaueschingen
Vor 125 Jahren dampften die ersten Loks durchs Höllental. Die 75 Kilometer von Freiburg nach Donaueschingen sind bis heute ' Deutschlands steilste, anspruchsvollste und reizvollste' Bahnstrecke. weiter
  • 393 Leser

Von Basel nach Frankfurt

Bilder sowie Skulpturen von Jeff Koons werden demnächst auch in Frankfurt am Main zu sehen sein. Dort gibt es vom 20. Juni bis 23. September gleich zwei Ausstellungen für den Amerikaner: in der Kunsthalle Schirn und im Liebieghaus am Schaumiankai. In der Schirn geht es unter dem Titel 'Jeff Koons. The Painter' um die Entwicklung des Malers. In der Ausstellung weiter
  • 341 Leser

Weitgehend friedlicher Protest

Der größte Gipfel der Nato-Geschichte wurde von Protesten begleitet. Vor dem Tagungszentrum, in dem sich die Staats- und Regierungschefs trafen, kam es zu Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften und Demonstranten. Heftige Rangeleien begannen, als mehrere hundert Nato-Gegner versuchten, die Absperrungen vor dem Gebäude zu durchbrechen. Zuvor weiter
  • 377 Leser

Zahl der Pflegefälle wächst weiter

Bis zum Jahr 2030 ein Plus von mehr als 40 Prozent im Land
Die Prognose des Statistischen Landesamts belegt, dass auf die Politik große Herausforderungen zukommen: Die zunehmende Überalterung lässt die Zahl der Pflegebedürftigen stark steigen. weiter
  • 372 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Facebook fällt deutlich Die Facebook-Aktie ist am zweiten Tag nach dem Börsengang deutlich unter den Ausgabepreis von 38 US-Dollar gefallen. Kurz nach Handelsbeginn lag der Kurs gestern bei nur noch 33 US-Dollar und damit mehr als 13 Prozent unter dem Ausgabepreis. Später erholte sich der Kurs wieder leicht. Nasdaq entschuldigt sich Der Chef der US-Technologiebörse weiter
  • 477 Leser

Leserbeiträge (5)

THW-Jugend Aalen bei der Sternfahrt 2012

Wie jedes Jahr veranstaltete der Kreisjungendring eine Sternfahrt für Kinder und Jugendliche mit geistigen und körperlichen Einschränkungen. Hierbei handelt es sich um einen ganz besonderen Tag für die Kinder und Jugendlichen, da sie auf dem Greutplatz in Aalen nicht alltägliche Dinge erleben durften.

Das Motto der 33ten Sternfahrt

weiter

Sommerfest beim Schützenverein Buch

Sommerfest beim Schützenverein Buch.Am Wochenende vom 01.Juni – 03.Juni 2012 veranstaltet der Schützenverein Buch sein traditionelles Sommerfest.

Zum Auftakt gibt es am Freitagabend ab 20:00 Uhr (Einlass) Rockmusik vom Feinsten. Die Rockpiraten sind wieder da. Seit nunmehr 20 Jahren powert Rockpirat erfolgreich durch ganz Deutschland.In

weiter
  • 6979 Leser

Die Pep STEPS präsentieren sich auf der PFINGST-WIESEN

Am kommenden Pfingstwochenende ist in Schwenningen mal wieder Party angesagt!

Die Vagabunden werden am Samstag, 26. Mai kräftig für Stimmung sorgen.

Die Pep STEPS sind an diesem Abend gegen 22.00 Uhr auf der Bühne zu sehen, sie zeigen Ausschnitte aus ihren Turnierprogrammen, die auf Bundesebene bei Rock'n'Roll-Turnieren und Wettbewerben

weiter
  • 10065 Leser