Artikel-Übersicht vom Samstag, 02. Juni 2012

anzeigen

Regional (7)

Wer wird Mister Maibaum?

Maibaumfest der Gmünder Tagespost und der Heubacher Brauerei am 7. Juli – ab jetzt anmelden
Höhepunkt und Finale zugleich des Maibaumwettbewerbs ist das Maibaumfest. Dieses Jahr wird am 7. Juli in Bartholomä gefeiert. Dazu gibt’s die offizielle Siegerehrung. Und den Wettbewerb „Wer wird Mister Maibaum 2012?“. weiter
  • 826 Leser

Mit Alkohol ohne Führerschein

Eine „Irrfahrt“ mit Überschlag ereignete sich am Samstagnachmittag in Gschwend. Besonderes Problem für die Fahrerin, auch wenn sie ohne größere Verletzungen davonkam: Sie hätte gar nicht fahren dürfen. Gegen 16.30 befuhr die 29-Jährige mit ihrem Wagen die Blumenstraße im dortigen Wohngebiet. Wegen ihrer unsicheren Fahrweise gefährdete sie weiter
  • 5
  • 1599 Leser

Auto überschlägt sich in Gschwend

Gegen 16.30 befährt eine 29-jährige Pkw-Lenkerin das dortige Wohngebiet. Wegen ihrer unsicheren Fahrweise wird eine Passantin gefährdet, weshalb eine dritte Person die Fahrerin zur Rede stellt. Daraufhin flüchtet die Frau, prallt gegen ein Hindernis und überschlägt sich. Der Pkw bleibt auf dem Dach liegen. Die nur geringfügig

weiter
  • 5
  • 1399 Leser

Auto macht sich selbstständig und rammt Stadtmauer

Skurriler Vorfall in Weinstadt-Strümpfelbach

Der 49jährige Besitzer eines Smart hatte sein Auto vermutlich nicht genügend gegen Wegrollen gesichert. Der Smart machte sich selbständig und rollte zurück. Gebremst wurde er schließlich von der Rathausmauer die dabei erheblich beschädigt wurde. Der Schaden am Smart beläuft sich auf ca. 500 Euro.

weiter
  • 1
  • 5625 Leser

Piraten entern die Manege

Glanzvolle Abschluss-Gala des CircArtive Pimparello / Im Juni Richtfest für Zirkushaus
Eine Woche lang schnupperten 123 Kinder die kunterbunte Welt des CircArtive Pimparello auf dem Rappenhof bei Gschwend. Bei der großen Gala-Abschlussvorstellung am Samstag staunten die Eltern nicht schlecht, was ihr Nachwuchs in Sachen Artistik, Clownerie und Jonglage alles drauf hat. weiter

Pöbelei und Raub im Zentrum

Schwäbisch Gmünd. Eine Pöbelei in der Stadtmitte artete am Freitagabend in Raub aus. Gegen 22.30 Uhr hielten sich zwei Jugendliche an einer Bushaltestelle auf dem Gmünder Marktplatz auf. Zwei andere Heranwachsende suchten Streit und wurden gegen die Jugendlichen handgreiflich. Die Angegriffenen flüchteten daraufhin. Sie wurden allerdings von ihren Verfolgern weiter
  • 977 Leser

Regionalsport (4)

FC Bargau ist gerettet

Fußball, Landesliga
Mit einem 2:1-Sieg im Ostalbderby bei den Sportfreunden Dorfmerkingen hat sich der FC Bargau im letzten Spiel dieser Landesligasaison gerettet und wird auch in der kommenden Saison in der Landesliga spielen. weiter
  • 4
  • 6142 Leser

Essingen verabschiedet sich mit Sieg

Fußball, Verbandsliga
Mit einem verdienten 4:3-Erfolg verabschiedete sich der TSV Essingen aus der Verbandsliga. Die Essinger dominierten vor eigenem Publikum gegen den Mitabsteiger und Tabellenvorletzten SV Nehren und gewannen trotz des zwischenzeitlichen Rückstands in der ersten Halbzeit verdient. weiter
  • 6381 Leser

VfR II muss in die Relegation

Fußball, Verbandsliga
Die U23 des VfR Aalen hat den Sprung auf den sicheren Ligaverbleib nicht geschafft. Der VfR Aalen II verlor sein letztes Saisonspiel in Böblingen mit 1:4 und schließt damit die Verbandsligasaison dem elften Tabellenplatz ab. Die Elf von Trainer Petar Kosturkov muss nun in die Relegation und dort versuchen, den Ligaverbleib doch noch zu sichern. weiter
  • 1
  • 7438 Leser

„Übernehme die Verantwortung“

Fußball, Verbandsliga: Normannia-Fußballpräsident Roland Zink tritt zurück
Sechs Tage nach dem Abstieg aus der Fußball-Oberliga ist Normannia-Fußballpräsident Roland Zink zurückgetreten. Er ziehe damit die Konsequenzen aus dem Abstieg des FCN in die Verbandsliga, so Zink zur Begründung. weiter
  • 823 Leser

Überregional (78)

'Es gab keinen Völkermord'

Srebrenica: Serbiens Präsident hält UN-Einstufung für falsch
Bei dem Massaker von Srebrenica während des Bosnien-Krieges hat es sich nach Ansicht des neuen serbischen Präsidenten Tomislav Nikolic nicht um einen Genozid gehandelt. 'Es gab keinen Völkermord in Srebrenica', sagt Nikolic in einem Interview auf der Internetseite des montenegrinischen Fernsehens. Und es sei 'sehr schwierig', vor Gericht einen Völkermord weiter
  • 338 Leser

Aktionär macht bei SchulerTempo

Der Andritz-Konzern macht bei der Übernahme der Schuler AG mächtig Tempo: Wie das österreichische Unternehmen mitteilt, hat Andritz in dieser Woche mehr als 10 Prozent der Anteilsscheine von Schuler gekauft. Die Österreicher hatten am Dienstag bekannt gegeben, als Großaktionär bei den Göppingern einzusteigen und zudem angekündigt, den schwäbischen Pressen-Weltmarktführer weiter
  • 474 Leser

Amtliche Meinungsäußerung

Nicht falsch verbunden, aber falsch verstanden fühlt man sich im Schulministerium, weil ein Rektor ein kritisches Telefonat beklagt. weiter
  • 341 Leser

Angelique Kerber fast am Limit

Die 24-Jährige aus Kiel gewinnt dank ihrer überragenden Fitness
Angelique Kerber musste ans Limit gehen, um die erste Hürde bei den French Open zu nehmen. Die 24-jährige Kielerin bezwang die Italienerin Flavia Pennetta in drei Sätzen und steht im Achtelfinale. weiter
  • 365 Leser

Apple setzt sich mit kleinen Sim-Karten durch

Der Weg für kleinere Sim-Karten in künftigen Mobiltelefonen ist nach einem monatelangen Streit zwischen zwei Industriegruppen frei. Das zuständige europäische Gremium ETSI einigte sich auf einen Standard für die um 40 Prozent verkleinerte Nano-Sim. Die neue Karte werde kompatibel zu bisherigen Sim-Versionen sein. Damit hat sich Apple mit seinem Vorschlag weiter
  • 546 Leser

Auf einen Blick vom 2. Juni

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Lettland - Litauen5:0 (3:0) Tschechien - Ungarn1:2 (1:1) Estland - Finnland 1:2 (1:2) Frankreich - Serbien2:0 (2:0) Mexiko - Bosnien2:1 (1:1) POKAL Südbaden, Finale in Kehl Offenburger FV - SV Linx 2:0 (1:0) TENNIS FRENCH OPEN in Paris (18,72 Mio. Euro) Herreneinzel, 3. Runde: Djokovic (Serbien/Nr. 1) - Devilder (Frankreich) 6:1, weiter
  • 301 Leser

Beobachtung der Linken auf dem Prüfstand

Ob Riexinger Chef der Partei wird, spielt bei der Entscheidung keine Rolle
Auch bei einem möglichen Aufstieg des baden-württembergischen Linken-Chefs Bernd Riexinger zum Bundesvorsitzenden wird die Beobachtung der Partei durch den Verfassungsschutz weiter überprüft. Eine solche Veränderung spiele bei der Entscheidung der Experten von Innenministerium und Verfassungsschutz keine Rolle, sagte ein Sprecher von Innenminister Reinhold weiter
  • 333 Leser

Bewährung für Autofahrerin nach Busunglück

Gut eineinhalb Jahre nach einem schweren Busunglück mit 14 Toten in der Nähe von Berlin ist die Verursacherin des Unfalls zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Landgericht Potsdam sprach die 38-jährige Angeklagte gestern der fahrlässigen Tötung schuldig. Nach Angaben eines Sprechers sah es das Gericht als erwiesen an, dass die Frau weiter
  • 385 Leser

Bolt zeigt es den Zweiflern

Starkes Rennen in Rom: 9,76 Sekunden über 100 Meter
Sprint-Superstar Usain Bolt hat beim dritten Diamond-League-Meeting in Rom eine beeindruckende Show abgeliefert. Erst verzückte der Jamaikaner die Fans im Olympiastadion mit seinen Mätzchen, dann rannte der 25 Jahre alte Ausnahme-Athlet über 100 m der Konkurrenz und allen Zweifeln davon. Bolt verbesserte trotz schwachem Start in glänzenden 9,76 Sekunden weiter
  • 388 Leser

Comic-Salon zeigt arabische Szene

Der 15. Internationale Comic-Salon in Erlangen beschäftigt sich mit der arabischen Comic-Szene. Gezeigt werden Werke von über 50 Künstlern aus Ländern wie Marokko, Algerien, Ägypten und Palästina. Politische Ereignisse und alltägliche Themen spielen eine Rolle bei diesem wichtigsten Festival für grafische Literatur im deutschsprachigen Raum von 7. bis weiter
  • 363 Leser

Das Milieu wird zum Sklavenmarkt

Experten im Südwesten fordern schärfere Gesetze zur Prostitution
Kein Gesundheitszeugnis mehr, immer mehr Frauen aus Osteuropa und Prostituierte insgesamt: Zum Tag der Hure entgleitet den Behörden die Kontrolle über das älteste Gewerbe der Welt langsam aber sicher. weiter
  • 375 Leser

Der Rettungsanker aus China

LDK Solar steigt bei schwächelnder Konstanzer Sunways AG ein - Beide Seiten profitieren
Es ist die klassische Win-Win-Situation: Seit das chinesische Solarunternehmen LDK Solar bei der Konstanzer Photovoltaik-Firma Sunways eingestiegen ist, laufen die Geschäfte wieder gut. Beide profitieren davon. weiter
  • 548 Leser

Deutsche Wurzeln der Windsors

Die einzige britische Ausnahme war Victoria - Namenswechsel infolge der Weltkriege
Elizabeth II. und Prinz Philip sind genealogisch weitaus mehr deutsch als britisch. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die Namen geändert. weiter
  • 442 Leser

DFB-Delegation in Auschwitz

Tief bewegt liefen Lukas Podolski und Miroslav Klose mit gesenktem Kopf über das Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau, dann gedachte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach der Opfer des Holocausts mit mahnenden Worten. 'Im Umgang mit diesem menschenverachtenden Kapitel unserer Geschichte sollte ein Satz des ehemaligen Bundespräsidenten weiter
  • 364 Leser

Die Angst vor der Axt

Ökopartei wehrt sich gegen weitere Kürzungen im Forstbereich
Der Kampf gegen das Waldsterben gehört zu den Gründungsimpulsen der Grünen. Dass ausgerechnet in ihrer Regierungszeit die Forstverwaltung weiter ausgedünnt werden soll, stößt in der Partei auf Widerstand. weiter
  • 345 Leser

Die Center im Fokus

Baskets Bamberg gehen als Favorit ins Finalduell gegen Ulm
In maximal fünf Spielen wird der Deutsche Meister der Basketball-Bundesliga ermittelt. Die Brose Baskets Bamberg gehen als klarer Favorit in die Serie gegen den Hauptrunden-zweiten Ratiopharm Ulm. weiter
  • 321 Leser

Die Familiennamen der Deutschen in sechs Bänden

Sechs Bände wird der Deutsche Familiennamenatlas (DFA) umfassen, wenn er fertig ist. Die drei ersten Bände sind der Grammatik der Familiennamen gewidmet. In Band 1 geht es um Schreibweisen und Variationen der Vokale; in Band 2 um die der Konsonanten. Band 3 behandelt die Wortbildung. In den drei folgenden Bänden geht es um die Bedeutung der Familiennamen. weiter
  • 389 Leser

Die Queen im Kreise ihrer Lieben

Seit 60 Jahren ist Queen Elizabeth II. Königin von England. Unser Foto zeigt sie wenige Monate vor der Thronbesteigung als junge Frau mit ihrem Gemahl, Prinz Philip, sowie den Kindern Anne und Charles. Im Kreise ihrer Lieben und dem ganzen Volk feiert 'Lilibet' von heute an vier Tage lang das diamantene Dienstjubiläum (Blick). Foto: dpa weiter
  • 394 Leser

Die Unternehmen im Überblick

Die Sunways AG (Konstanz) wurde 1993 gegründet, sie hat sich zu einem international tätigen Technologieführer in der Photovoltaik-Industrie entwickelt. Produziert werden Solarzellen auf Siliziumbasis, Wechselrichtern, Solarmodulen und Solarsysteme. Zur Sunways AG gehören die Sunways Production GmbH in Arnstadt sowie eigene Vertriebsniederlassungen in weiter
  • 489 Leser

Dressur-DM: Rath mit Totilas top

Das Millionenpferd Totilas hat mit Reiter Matthias Rath bei den deutschen Dressur-Meisterschaften in Balve einen Auftakt nach Maß erwischt. Das Paar gewann den Grand Prix mit beeindruckenden 83,234 Prozent und geht als Favorit in die Titelentscheidungen heute (Special) und morgen (Kür). Die persönliche Bestleistung im Grand Prix (83,809) des Duos datiert weiter
  • 368 Leser

EM-Verzicht für Italien? Kein Problem!

Nationaltrainer Prandelli als Provokateur
Kurz vor der EM gibts wegen des Wettskandals mächtig Ärger: Italiens Trainer Cesare Prandelli sieht sich deshalb zu einer Provokation gezwungen. weiter
  • 366 Leser

ENBW-Ausschuss will Mappus erneut vorladen

Der Vorsitzende des ENBW-Untersuchungsausschusses, Ulrich Müller, will die Hauptzeugen Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU), Investmentbanker Dirk Notheis und den Rechtsberater Martin Schockenhoff noch einmal vorladen. Eine erste Durchsicht von erst kürzlich von der Investmentbank Morgan Stanley ausgehändigten Unterlagen lege dies nahe. Dabei handele weiter
  • 384 Leser

Erfinder der kaputten Schönheit

Larry Clarks schockierend traurige Bilder der Jugend sind erstmals in Berlin zu sehen
Selbstzerstörung gegen die Vergänglichkeit: Larry Clark hat eine Jugend in Auflehnung porträtiert. 200 seiner Fotografien sind nun in Berlin zu sehen. weiter
  • 332 Leser

Fahndung mit Facebook

Die Minister wollen soziale Netzwerke wie Facebook für die Ermittlungsarbeit nutzbar machen, konnten sich aber noch nicht auf gemeinsame Standards einigen. 'Es gibt schon Pilotprojekte in den Ländern, etwa bei der Fahndung. Wir wollen aber ein einheitliches Vorgehen gewährleisten', sagte Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister, Lorenz Caffier (CDU). Er weiter
  • 380 Leser

Festprogramm im Überblick

Samstag: Die Queen frönt zum Auftakt ihres Jubiläumswochenendes einem ihrer liebsten Hobbys: dem Pferdesport. Auf der Rennbahn von Epsom wird sie das traditionsreiche Derby verfolgen. Sonntag: An Bord eines Luxusschiffes führt die Königin einen Konvoi von 1000 Schiffen über die Themse an. Die Prinzen Charles und William nebst Ehefrauen Camilla und Kate weiter
  • 431 Leser

Filder-Dialog oder 'Filder-Dialüg'?

Mitspracherecht der Bevölkerung bei S21 rund um den Flughafen ist umstritten
Wie sollen der Flughafen und die Gäubahn an das Bahnprojekt Stuttgart 21 angeschlossen werden? Der so genannte Filderdialog soll die Bürger beteiligen, dabei sind die wichtigsten Punkte längst beschlossen. weiter
  • 283 Leser

Gomez wackelt

Trotz Tor gegen Israel scheint Klose bei der EM vor dem Münchner zu sein
Mit seinem 22. Länderspieltreffer hat Mario Gomez beim 2:0 gegen Israel seine Ansprüche im Fußball-Nationalteam unterstrichen. Dennoch präsentierte sich der Torjäger von Bayern München äußerst missmutig. weiter
  • 386 Leser

Huntelaar lässt Frust freien Lauf

Bundesliga-Torschützenkönig Klaas-Jan Huntelaar hat seinem Frust angesichts der drohenden Rolle als Ersatzspieler in der niederländischen Nationalmannschaft bei der Fußball-EM in Polen und der Ukraine (8. Juni bis 1. Juli) freien Lauf gelassen. 'Ich musste mich vor mir selbst schützen und hatte Angst, etwas Falsches zu sagen', antwortete der Stürmer weiter
  • 370 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN · JOACHIM GAUCK: Der Freidenker

'Ein sorgfältig gebasteltes Konstrukt könnte nicht kommunizieren - und ich lebe von der Kommunikation.' Dieser Satz des Bundespräsidenten Joachim Gauck war einer der wenigen, der es diese Woche nicht in die Schlagzeilen geschafft hat. Dabei liefert der Satz aus einem 'Zeit'-Interview eine Erklärung, warum Gaucks Reden wirken, warum er Menschen für sich weiter
  • 315 Leser

Internationaler Hurentag

1,2 Millionen Männer zahlen täglich nach Schätzungen in Deutschland für sexuelle Dienstleistungen bei 400 000 Huren. Seit 2002 ist Prostitution in der Bundesrepublik gesetzlich als Erwerbsarbeit anerkannt, eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung ist möglich. Der Internationale Hurentag richtet sich gegen die Diskriminierung von Sexarbeiterinnen. weiter
  • 321 Leser

Isoliermaterial fängt Feuer

Dacharbeiten lösen Brand in Turnhalle in Ditzingen aus
Den Brand einer Turnhalle in Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) haben Schweißarbeiten am Hallendach ausgelöst. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, waren am Donnerstag auf dem Dach Bitumenbahnen mit einem Gasbrenner angebracht worden. Dadurch habe das Isoliermaterial Feuer gefangen. Der Brand habe einen Schaden von mindestens 600 000 Euro verursacht - zuvor weiter
  • 334 Leser

Kabbala-Gimmick mit Friedensbotschaft

Aufregung um Madonna-Tourstart in Israel
Madonna hat in Tel Aviv ihre Welttournee eröffnet. Vor 33 000 jubelnden Fans präsentierte sie Songs aus drei Dekaden. Als friedensstiftende Geste hatte die Queen of Pop Palästinenser eingeladen. weiter
  • 423 Leser

Kampf der Gewalt

Salafisten, Rocker, Hooligans - Innenminister fordern Härte
Die Innenminister von Bund und Ländern nehmen eine ganze Reihe gewaltbereiter und krimineller Gruppen ins Visier. Vor allem Fußballvereine sollen mehr gegen die ausufernde Fan-Gewalt tun. weiter
  • 333 Leser

Klares Ja aus Irland zum EU-Fiskalpakt

Die Iren haben für eine Beteiligung ihres Landes am europäischen Fiskalpakt gestimmt. Für den Vertrag zu mehr Haushaltsdisziplin votierten nach dem offiziellen Endergebnis 60,3 Prozent der Iren. Irland hatte als einziges EU-Land seine Bürger über den Pakt abstimmen lassen. Regierungschef Enda Kenny hatte die Iren im Vorfeld zur Unterstützung des EU-Fiskalpakts weiter
  • 422 Leser

KOMMENTAR · INNENMINISTER: Gelbe Karte

Fußball ist eine harte Kampfsportart' - mit diesem Satz verteidigte einst Nationalspieler Rudi Völler eine unschöne Szene bei der WM 1990 in Italien. Weil sich so mancher Stadiongänger diesen Blickwinkel allzu sehr zu Herzen nimmt und einen unsportlich robusten Umgang pflegt, drängen die Innenminister von Bund und Ländern darauf, für Störenfriede die weiter
  • 398 Leser

KOMMENTAR · IRLAND: Lichtblick in der Düsternis

Die Iren mussten zwischen Regen und Traufe wählen. Und sie haben den EU-Fiskalpakt mit deutlicher Mehrheit akzeptiert. 'Es ist eher ein Seufzer der Erleichterung als ein Triumph', so der irische Minister Leo Varadakar zu dem Ergebnis. Die Regierungskoalition und die großen Oppositionsparteien hatten den Wählern klargemacht, dass ein 'Nein' die Wirtschaftskatastrophe weiter
  • 406 Leser

KOMMENTAR: Wacher Fuchs

Zu einem alten Fuchs in der Wirtschaft gehört auch, dass er nicht so schnell träge wird. Denn träge bedeutet Gefahr. Die wittert er aber lange, bevor sie andere wahrnehmen. Ferdinand Piëch liegt nicht in der Sonne und wärmt sich altersmüde an Erreichtem. Der VW-Aufsichtsratschef kennt die Schwächen des Rudels. Und er ist fit, sie zusammen mit Konzernchef weiter
  • 353 Leser

Kosovo: Deutsche Soldaten verletzt

Bei gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Nato-Soldaten und Serben im Norden des Kosovo sind gestern zwei Bundeswehrsoldaten verletzt worden. Es handle sich um Schussverletzungen, teilte das Einsatzführungskommando der Bundeswehr mit. Demnach wurden Soldaten der Nato-geführten Kfor-Truppe angegriffen, als sie eine von Serben errichtete Barrikade weiter
  • 270 Leser

Königin der Kuriositäten

In ihrer Amtszeit stellte die Queen zahlreiche Rekorde auf
In ihrer 60-jährigen Regierungszeit hat die Queen die eintausend Jahre alte britische Monarchie in die Moderne gehievt. Und sie hat eine ganze Reihe von - teilweise kuriosen - Rekorden aufgestellt. weiter
  • 465 Leser

Lama-Drama um Rudi Völler

Frank Rijkaards Spuckattacke bei der WM 1990 nicht der einzige Eklat
Wenn Fußball-Deutschland auf die Niederlande trifft, geht es oft hoch her. So bespuckte Frank Rijkaard bei der Weltmeisterschaft Rudi Völler - und das gleich zweimal. Beide flogen vom Platz. weiter
  • 379 Leser

LEITARTIKEL · SCHLECKER: Koloss auf tönernen Füßen

Die großen Dramen aus biblischen Zeiten sind in prägnanten Sprachbildern verdichtet. Der Koloss auf tönernen Füßen ist eines davon. Es sagt, dass das größte Imperium schnell fallen kann. Schlecker war noch vor wenigen Jahren Europas größtes Drogeriemarkt-Imperium. Jetzt ist es zusammengefallen. Schleckers Fall ist ein Drama, weil bis zuletzt niemand weiter
  • 392 Leser

Lockruf der Griechen

Wie die hellenische Tourismusbranche in dieser Saison um Urlauber kämpft
In Griechenland leidet der Tourismus unter der politischen Lage und den negativen Schlagzeilen. Die Besucherzahl ist eingebrochen. Mit vielfältigen Angeboten hofft die Branche die Saison noch retten zu können. weiter
  • 510 Leser

Merkel hie, Märklin da

Band 3 des Atlas der Familiennamen zeigt, wie sie wo gebildet wurden
Wie alle Wörter folgen auch die Familiennamen den Gesetzen der Grammatik. Die aber werden nicht überall in gleicher Weise angewandt. Die Unterschiede dokumentiert der Familiennamenatlas, Band 3. weiter
  • 387 Leser

Minister gegen Rocker-Clubs

Friedrich will bundesweites Verbot der Banden prüfen
Nach Razzien in mehreren Städten wächst der Druck auf kriminelle Rockerclubs in Deutschland. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) will ein generelles Verbot prüfen. Voraussetzung dafür ist eine bundesweite Organisationsstruktur der Clubs. Hinweise darauf mehrten sich zuletzt. Unterdessen werden Verstrickungen zwischen Rockern und Behörden weiter
  • 259 Leser

Mit ruhigem Gewissen

Als hätte Spanien nicht genügend Sorgen: Sein oberster Richter hat sich auf Staatskosten schöne Wochenenden in Marbella gegönnt. weiter
  • 380 Leser

NA SOWAS . . . vom 2. Juni

Hartnäckig hat ein betrunkener Fahrschüler in Bielefeld darauf bestanden, seine Übungsfahrt anzutreten. Der 26-Jährige versuchte trotz der Weigerung des Fahrlehrers immer wieder, sich ans Lenkrad zu setzen und wurde zunehmend aggressiv. Er könne in seinem Zustand gut Auto fahren, behauptete er. Schließlich rief der Fahrlehrer die Polizei. Die maß bei weiter
  • 520 Leser

Neue Datenbank für Umweltinfos

Ein neuer Datenverbund erleichtert den Zugang zu Umweltinformationen in Baden-Württemberg. Die neue Datenbank ermöglicht den Umweltbehörden des Landes und der Kommunen einen einheitlichen Zugang zu Umweltdaten - etwa zu Wasserwirtschaft, Immissionsschutz und Abfallwirtschaft. Ein Beispiel sind die schon heute zugänglichen 'Umwelt-Daten und -Karten Online', weiter
  • 303 Leser

NOTIZEN vom 2. Juni

Polizei kontrolliert Radler Freiburg - Zum Beginn der Sommermonate hat die Polizei in Baden-Württemberg verstärkte Kontrollen von Fahrradfahrern angekündigt. Viele Fahrräder auf den Straßen seien nicht verkehrssicher, sagte ein Sprecher. Sie stellten damit eine Gefahr für die Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer dar. Ist das Fahrrad in Ordnung, erhält weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN vom 2. Juni

17,4 Millionen ohne Arbeit Niemals zuvor waren so viele Menschen in den Euro-Staaten arbeitslos: Insgesamt 17,4 Mio. Menschen hatten in den 17 Ländern mit der gemeinsamen Währung im April keinen Job. Nach Angaben der EU-Statistikbehörde Eurostat beträgt die Arbeitslosenquote damit 11 Prozent. Bahn-Tickets bei Postbank Fahrkarten der Deutschen Bahn sind weiter
  • 497 Leser

NOTIZEN vom 2. Juni

Vater unter Verdacht Nach dem Tod eines vier Wochen alten Säuglings im hessischen Dietzenbach sitzt dessen Vater in Untersuchungshaft. Zwar sind die Hintergründe, die zum Tod des Babys am vergangenen Montag führten, noch unklar. Bei der Obduktion festgestellte Spuren deuten aber laut Polizei auf eine Gewalteinwirkung hin. Ein Ermittlungsrichter habe weiter
  • 413 Leser

NOTIZEN vom 2. Juni

Butler erhält Adorno-Preis Die amerikanische Philosophin und Literaturwissenschaftlerin Judith Butler (56) erhält den Theodor-W.-Adorno-Preis 2012. Das Kuratorium nennt sie 'eine der maßgeblichen Denkerinnen unserer Zeit'. Ihre Schriften zu Identität und Körper würden weltweit rezipiert. Der mit 50 000 Euro dotierte Preis wird am 11. September, Adornos weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN vom 2. Juni

Mehr Asylbewerber In der EU sind 2011 deutlich mehr Asylanträge gestellt worden als im Vorjahr. Die Zahl der Bewerber in den 27 EU-Ländern stieg um mehr als 16 Prozent auf 302 000 an, wie die EU-Innenkommissarin Cecilia Malmström bei der Vorstellung eines Jahresberichts zu Einwanderung und Asyl in Brüssel sagte. Auf Deutschland und neun weitere Länder weiter
  • 360 Leser

NOTIZEN vom 2. Juni

Einkaufstour Fußball: Der VfL Wolfsburg hat den niederländischen Torschützenkönig Bas Dost verpflichtet. Der 23 Jahre alte Stürmer kommt vom SC Heerenveen und erhält laut VfL nach dem Medizincheck einen Fünfjahresvertrag. Die Ablöse beträgt geschätzte neun Millionen Euro. In der abgelaufenen Saison erzielte Dost in 34 Punktspielen 32 Tore. Ausleihe weiter
  • 294 Leser

Patient Wald

Der 'Waldzustandsbericht 2011' für Baden-Württemberg stuft 33 Prozent der Bäume im Land als 'deutlich geschädigt' ein. Im Vorjahr lag die Quote noch bei 35 Prozent, 2009 sogar bei dramatischen 42 Prozent. Damit ist der Patient auf dem Weg der Besserung. Größtes Sorgenkind ist die für das Ökosystem wichtige Buche, die nach der Fichte zweithäufigste Baumart weiter
  • 312 Leser

Rinderherde versperrt Autobahnzufahrt

Im Südwesten sind die Rinder los: Eine 25-köpfige Herde hat am Donnerstagabend die Polizei im Kreis Calw in Atem gehalten. Die Tiere waren von ihrer Weide bei Nagold ausgebüxt, wie die Polizei gestern berichtete. Eine Stunde lang hätten auf einem Autobahnzubringer 'teilweise chaotische Verhältnisse' geherrscht. Mehrere Polizisten konnten schließlich weiter
  • 370 Leser

Russland bleibt bei Haltung im Syrien-Konflikt

Trotz massiver internationaler Kritik an der russischen Syrien-Politik ist ein Einlenken Moskaus nicht in Sicht. Präsident Wladimir Putin sagte zwar nach einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Berlin: 'Wir haben uns geeinigt, alle Möglichkeiten zu nutzen, um die Eskalation der Gewalt zu verhindern.' Härtere Sanktionen lehnte Putin weiter
  • 329 Leser

Schaffner stahl 6000 Schilder

Ein 34 Jahre alter Zugbegleiter steht im Verdacht, unter anderem Lokführersessel, 6000 Zugzielschilder und eine Funkanlage gestohlen zu haben. Das Diebesgut umfasst zehn Kubikmeter. Die Polizei hat noch keinen genauen Überblick über Anzahl und Güte der in Stuttgart aus Bahnbesitz geklauten Gegenstände. 'Wir sind noch dabei, Listen aufzustellen und den weiter
  • 399 Leser

Schauspieler Heinz Eckner tot

Der Schauspieler Heinz Eckner ist im Alter von 87 Jahren in Achim bei Bremen gestorben. Das bestätigte sein Sohn gestern dem Sender Radio Bremen. Eckner lebte nach einem Bericht der 'Bild'-Zeitung zuletzt sehr zurückgezogen in einem Pflegeheim. Der im sächsischen Dresden geborene Komödiant wurde einem großen Fernsehpublikum als Partner von Rudi Carrell weiter
  • 400 Leser

Schlecker wird zerschlagen

Tausende Mitarbeiter verlieren ihre Arbeit - Verdi gibt FDP die Schuld
Nach zähem Ringen hat der Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz das Ende für Schlecker verkündet. Die Reaktionen sind tief gespalten. weiter
  • 344 Leser

Schuldenkrise löst Dax-Talfahrt aus

Analysten sehen keinen Grund zur Sorge
Extreme Nervosität herrscht an Europas Börsen wegen der Schuldenkrise. Die Kurse rutschen. Doch Experten mahnen zur Besonnenheit. weiter
  • 501 Leser

Schüsse auf Bundeswehrsoldaten

Räumung einer serbischen Blockade im Nordkosovo eskaliert
Vor knapp einem Jahr hatten Serben im Nordkosovo Barrikaden errichtet. Gestern erfolgte die lange erwartete Räumung durch Kfor-Soldaten. Dabei fielen Schüsse - es traf auch zwei Bundeswehrsoldaten. weiter
  • 372 Leser

Schärfere Regeln für 'Grauen Kapitalmarkt'

Anleger sind künftig besser vor unseriösen Angeboten am 'Grauen Kapitalmarkt' geschützt. Mit dem gestern in Kraft getretenen Vermögensanlagegesetz werden die Rechte der Verbraucher gegenüber Anbietern so genannter Graumarktprodukte erheblich gestärkt, teilte das Bundesfinanzministerium mit. Anleger können einen von der obersten Finanzaufsicht (Bafin) weiter
  • 401 Leser

Sicherheitstipps helfen Unfälle zu vermeiden

Das Sicherheitsnetz am Trampolin muss ein Vielfaches des Gewichts eines Springers aushalten. Es darf keine Löcher haben. Die Sicherheitspfosten müssen außen stehen und gepolstert sein, ebenso der Übergang des Netzes zur Matte. Das Schlupfloch sollte ganz verschlossen sein, am besten per Reißverschluss. Sie liegen im Optimalfall außerhalb des Netzes weiter
  • 483 Leser

Signal für die Euro-Zone

Iren haben mit ihrem Ja das Spardiktat festgeschrieben
Europa hatte gebannt nach Irland geblickt. Nun stimmte der Wackelkandidat aus dem Nordwesten einem wichtigen EU-Vertrag souverän zu. Mit dem Ja zum Fiskalpakt ist die Euro-Zone stabiler geworden. weiter
  • 457 Leser

Spaß auf dem Sprungtuch

Trampolinspringen ist gesund - Unfall-Risiko kann minimiert werden
Das große Trampolin hat es in die Discounter geschafft. Was vor fünf Jahren Freizeitparks vorbehalten war, hat seinen festen Platz in den Gärten. Die Folge: Mehr bewegte Kinder, aber auch mehr Unfälle. weiter
  • 403 Leser

Theater als Notreserve

Kunstminister Heubisch würdigt gesellschaftliche Funktion
Gerade in schwierigen Zeiten übernimmt das Theater dem bayerischen Kunstminister Wolfgang Heubisch (FDP) zufolge eine wichtige gesellschaftliche Funktion. Es sei wie alle Kunst 'auch Notreserve für Zeiten, in denen es hart auf hart kommt', sagte er auf der Jahrestagung des Deutschen Bühnenvereins in Ingolstadt. Aktuelles Beispiel: Griechenland. Die weiter
  • 337 Leser

TV-SPORT AKTUELL

EUROSPORT Tennis, French Open in Paris 3. Runde Männer und FrauenSa., ab 11.00 Uhr Achtelfinale, Männer/FrauenSo., ab 11.00 Uhr SPORT 1 Motorrad, Großer Preis von Barcelona RennenSo., ab 10.30 Uhr Basketball, Playoff-Finale (3 Siege nötig), 1. Spiel: Bamberg - Ratioph. Ulm So., ab 15.15 Handball, Bundesliga, 34. u. letzter Spieltag, u.a.: Kiel - Gummersbach weiter
  • 364 Leser

Vererbtes Vermögen wächst

Studie: In mehr als der Hälfte der Fälle sind Immobilien im Nachlass
Deutschland steht vor einer gewaltigen 'Erbschaftswelle'. Nach einer Untersuchung werden die kleineren Erbschaften seltener. Der Anteil der Immobilien steigt - und das gibt oft Streit. weiter
  • 573 Leser

Volkswagen baut um

Winterkorn und Piëch greifen durch - Großes Stühlerücken
Auch im wirtschaftlich gut dastehenden Volkswagen-Imperium gibt es Baustellen. Nun baut VW-Boss Winterkorn die Führung radikal um. China-Chef Neumann wird wohl den Konzern verlassen. weiter
  • 568 Leser

WER MITREDEN DARF: Per Zufall ausgelost

Eine Politik des Zuhörens hat Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann versprochen, und dieses Versprechen will die Landesregierung auch bei der Planung des Eisenbahnverkehrs auf den Fildern wahrmachen. Sie lädt Mandatsträger sowie Bürger ohne öffentliche Funktion zum Filder-Dialog S21 ein. Dabei stehen sechs Trassen-Varianten für den weiter
  • 384 Leser

Wichtige Daten im Leben von Elizabeth II.

21. April 1926: Elizabeth Alexandra Mary wird in London als erstes Kind des Herzogs und der Herzogin von York, später König Georg VI. und Königin Elizabeth, geboren. 11. Dezember 1936: Nach der Abdankung ihres Onkels König Edward VIII. besteigt Elizabeths Vater den Thron, seine älteste Tochter wird Thronfolgerin. 1940: Ein Jahr nach Beginn des Zweiten weiter
  • 457 Leser

Wieder nahe an 6000 Punkten

Leitindex büßt kräftig ein - Schwache US-Daten belasten
Ernüchternde US-Arbeitsmarktdaten haben gestern die jüngste Talfahrt beim Dax deutlich beschleunigt. Am Morgen hatten bereits schwache Einkaufsmanager-Indizes aus Spanien und Großbritannien belastet. 'Erstmals seit Monaten haben die Verkäufe am Aktienmarkt wieder panikartige Züge angenommen', sagte Matthias Jasper, Aktienleiter bei der WGZ Bank. Schwächster weiter
  • 483 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Formel-1 verschiebt Der Absturz der Facebook-Aktie hat auch den milliardenschweren Börsengang der Formel-1-AG ausgebremst: Das Unternehmen verschiebt den für Sommer 2012 in Singapur geplanten Gang aufs Parkett - auch aufgrund der derzeit schwachen Aktienmärkte und der unsicheren Wirtschaftslage. Adidas kauft zu Der Adidas-Konzern (Herzogenaurach) will weiter
  • 477 Leser

Zur Person vom 2. Juni

Rund 60 Familien in Musberg, einem Stadtteil Leinfelden-Echterdingens, heißen Stäbler, sagt Frank Stäbler. Mit dem Ringer-Abteilungsleiter, Thomas Stäbler, ist der Griechisch-Römisch-Leichtgewichtler so wenig verwandt wie mit seinem 'Personal Trainer' Andreas Stäbler. Franks Mutter Michaela Stäbler allerdings ist stellvertretende Abteilungsleiterin. weiter
  • 236 Leser

Zweitlängstes Match

Über fünf Stunden und 41 Minuten haben sich Paul-Henri Mathieu und John Isner bis in den Donnerstagabend hinein das zweitlängste Tennis-Match in der Geschichte der French Open geliefert. Am Ende konnte der französische Lokalmatador Mathieu unter dem großen Jubel des begeisterten Publikums auf dem Centre Court Philippe Chatrier seinen siebten Matchball weiter
  • 409 Leser

Leserbeiträge (1)

CVJM-Pfingstzeltlager bei der Neumühle

Das herrliche Pfingstwetter tat sein Übriges, es war aber auch die Fröhlichkeit und das spannende Lagerprogramm das die Teilnehmer am CVJM-Zeltlager so begeisterte. Kaum, dass die Zelte belegt und die Lagerfahne gehisst waren, herrschte im Lager buntes Treiben.

Nach dem Abendessen traf man sich zur Begrüßung und zum Kennenlernen

weiter