Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 12. Juli 2012

anzeigen

Regional (135)

Grundschulfest der Uhlandschule

Schwäbisch Gmünd. Die Uhlandschule feiert am Freitag, 13. Juli, von 14.30 bis 17 Uhr ihr Grundschulfest. Die Klassen 1 bis 4 präsentieren ihre Arbeiten aus der Projektwoche „Mittelalter“ und die „Zisselberg Zeisige“ musizieren. Alle Interessierten sind willkommen. weiter
  • 1288 Leser

Jugendarbeit mit Schulen vernetzen

Stadt stellt neues Konzept vor
Die Stadtverwaltung hat im Sozialausschuss OKJA vorgestellt, eine neue Konzeption der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Diese setzt insbesondere auf eine Kooperation mit Schulen und der Mobilen Jugendarbeit. weiter
  • 400 Leser

Neues Zusatzschild

Zum 1000. Todestag des Heiligen St. Koloman
Zum 1000. Todestag des Heiligen St. Koloman wurde ein Zusatzschild an der Kolomanstraße angebracht wird. Die Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof freut sich darüber und bedankt sich bei der Bürgerstiftung und Stadt Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 343 Leser

Relea-Linder gewählt

Stadtverbandswahl Thema bei Deinbacher SPD
Bei der Großdeinbacher SPD wurde die neueste Entwicklung im Stadtverband und die Neuwahl der Vorstandschaft diskutiert. Die Mitglieder freuten sich über die Wahl von Alexander Relea-Linder aus Großdeinbach, der nun stellvertretender Stadtverbandsvorsitzenden ist. weiter
  • 5
  • 418 Leser

Umbau zur Ganztagsschule: Die Zeit drängt

Breulingsschule rüstet sich für den Start im Oktober 2012 – Ortschaftsräte stehen hinter dem Vorstoß
Das wichtigste Thema in der Ortschaftsratssitzung in Lautern war am Donnerstag die Breulingschule. Mit ihren rund 70 Schülern wird sie ab 1. Oktober 2012 in eine Ganztagsschule umgewandelt. Bis dahin muss der Mehrzweckraum in der Halle für den schulischen Mittagstisch umgestaltet sein. Die Zeit drängt also. weiter
  • 500 Leser

Stadt für Mobile Jugendarbeit zuständig

St. Canisius war bislang im Auftrag der Stadt für die Mobile Jugendarbeit zuständig. Dies wird ab 1. August geändert. St. Canisius wird künftig einen Schwerpunkt auf Schulsozialarbeit legen, deren Bedeutung zunimmt. Für Mobile Jugendarbeit und Streetworking übernimmt die Stadt fortan selbst die Verantwortung. Diese wird enger mit der Jugendarbeit vernetzt. weiter
  • 342 Leser

Staufertonkrüge als Erinnerung

Am Samstag wird Dr. Joachim Bläse ein Souvenir vom Stadtjubiläum verkaufen
Die meisten Besucher des Stadtjubiläums hätten wohl nicht gewusst, dass sie den Staufertonkrug mitnehmen dürfen. „Vielleicht aber hatten sie auch die falsche Handtasche dabei“, scherzt Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Weil noch 17 000 Krüge übrig sind, werden diese den ganzen Samstag über auf dem unteren Marktplatz für 1 Euro das Stück verkauft. weiter
  • 889 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDUrsula Schykowski, Asternweg 37, zum 83.GeburtstagPaula Baur, Oderstraße 45, Bettringen, zum 82. GeburtstagRosa Schierle, Max-Reger-Weg 8, zum 78. GeburtstagDr. Gerhard Fuchs, Rostocker Straße 44, zum 73. GeburtstagLilli Bähr, Nelkenweg 28, zum 72. GeburtstagJosef Bieri, In den Breitwiesen 12, Lindach, zum 72. GeburtstagUsula Pantleon, weiter
  • 267 Leser

Ferienbetreuung im MüZe

Heubach. Aufgrund der großen Nachfrage bietet das Heubacher Mütterzentrum auch diesen Sommer wieder eine Ferienbetreuung für Kinder zwischen 18 Monaten bis Ende der Grundschulzeit an. Das gemeinsame Spielen, Singen, Kochen und im Freien toben steht im Mittelpunkt. Die Ferienbetreuung findet vom 6. August bis zum 31. August 2012 jeweils montags bis freitags weiter
  • 271 Leser

Gala mit internationalenSolisten

Vorverkauf hat begonnen
Am Freitag, 12.Oktober, präsentieren der Gesang- und Musikverein Böbingen und der Liederkranz Lautern in der Römerhalle in Böbingen die Best-of-Musical-Night-Gala mit internationalen Solisten. weiter
  • 241 Leser

Hühnerherzen und Hüftsteak

Evangelische Freikirchliche Gemeinde Heubach begeistert mit brasilianischem Grillfest
Obwohl knapp zwei Stunden vor Beginn des Festes ein Unwetter mit viel Regen und Hagel über Heubach zog, konnte die evangelisch-freikirchliche Gemeinde am Samstag Nachmittag 250 Gäste bei strahlendem Sonnenschein in der Karlstraße zu ihrem Churrasco Fest begrüßen. weiter
  • 235 Leser

Kurz und bündig

Lichtblick am Abend Am Montag, 16. Juli, ist von 19 bis 21 Uhr der nächste Abendgesprächskreis für Menschen in Trauer im DRK-Haus in Heubach. Der Gesprächskreis „Lichtblick am Abend“ bietet Betroffenen einen geschützten Rahmen, der ihnen ermöglicht, das auszudrücken, was im Alltag schwer fällt. Der Termin kann ohne vorherige Anmeldung wahrgenommen weiter
  • 277 Leser

Bergfest in Lautern

Heubach-Lautern. Zum Bergfest auf dem Sängerstand lädt der Liederkranz Lautern am Samstag, 14., und Sonntag, 15. Juli, ein. Am Samstag beginnt das Fest um 18 Uhr. Am Sonntag lädt der Liederkranz zum Mittagstisch ab 11 Uhr ein. Dder Musikverein Lautern und der Gemischte Chor des Liederkranz Lautern werden die Gäste unterhalten. Für die Kinder steht am weiter
  • 322 Leser

Bürger sind verunsichert

Folge der Warnung vor belasteten Forellen
In Folge der Warnung vor belasteten Forellen aus dem Fischaufzuchtbetrieb Heinz Wiedmann in Gschwend befürchten umliegende Forellenzüchter und -verkäufer Umsatzeinbußen. weiter
  • 380 Leser

Strahlende und sichere Sieger

ADAC-Fahrradturnier für Gögginger Grundschüler
Gögginger Grundschüler, die beim Fahrradturnier mitgemacht hatten, erwarteten nun mit Spannung die Bekanntgabe der Ergebnisse. weiter
  • 318 Leser

Gartenfest der Kleintierzüchter Gschwend

Den Auftakt des Gartenfests der Kleintierzüchter aus Gschwend hat es wahrlich verhagelt. Unbeeindruckt von den Wetterkapriolen zeigten sich die Besucher, die am Sonntag das Fest zu einem Erfolg werden ließen. Belohnt wurden die Besucher dafür mit den beliebten Göckele der Kleintierzüchter. Auch nutzten viele die Gelegenheit, sich die ausgestellten Tiere weiter

Kinderakademie präsentiert sich

Mutlangen/Schwäbisch Gmünd. Kinder der Hector Kinderakademie Gmünd präsentieren in der Außenstelle der Grundschule Mutlangen in der Hornbergstraße 23 ihre Kursergebnisse. Am Samstag, 14. Juli, um 11.30 Uhr treten Kinder der Geigenkurse auf. Am Freitag, 20. Juli, beginnt um 19 Uhr eine Sommer Soiree, bei der Kinder zeigen, was sie in den Kursen „Trickfilm“, weiter
  • 241 Leser

Kurz und bündig

Badseefest entfällt Wegen der äußerst schlechten Wetterprognosen für das Festwochende hat die Vorstandschaft der DLRG beschlossen, das Badseefest 2012 ausfallen zu lassen. Es gibt keinen Ersatztermin. Die DLRG Gschwend bedauert dies und hofft auf besseres Wetter im Jahr 2013. Schülerfirma lädt zum Verkauf ein Die Schülerfirma CreativeArtsGmbH lädt am weiter
  • 110 Leser

Neuen Vorsitzenden gewählt

Hauptversammlung des Fördervereins wählt Ernst Amann-Schindler als Nachfolger von Beate Kessler
Ernst Amann-Schindler ist bei der Hauptversammlung des Fördervereins der Freunde des Franziskus Gymnasiums in Mutlangen im Beisein von Rektor Harald Ocker und der Elternbeiratsvorsitzenden Birgit Maihöfer zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. weiter
  • 158 Leser
ZUR PERSON

Ralf Bulling

Abtsgmünd-Untergröningen. Ralf Bulling hat kürzlich sein Arbeitsjubiläum „25 Jahre bei der Hirschbach GmbH“ gefeiert. Er hat mit einer Lehre zum Holzbearbeitungsmechaniker bei der Firma Georg Wahl im Rötenbach bei Untergröningen begonnen. Im Jahr 1987 fing er beim Sägewerk Hirschbach in Sulzbach-Laufen an, wo er zuerst an der Holz-Profilzerspanerlinie weiter
  • 139 Leser

Tag der offenen Kläranlage in Eschach

Eschach. Interessierte sind eingeladen, am Samstag, 14. Juli, die Eschacher Kläranlage nach deren Umbau, Sanierung und Erweiterung zu besichtigen. Zwischen 14 und 18 Uhr wird es alle 45 Minuten eine Führung über die Anlage geben. Jedoch können alle Stationen auch auf eigene Faust erkundet werden. Hierzu hat die Verwaltung an allen Stationen Schilder weiter
  • 165 Leser

36. Tanauer Straßenfest

Durlangen-Tanau. Das 36. Tanauer Straßenfest läuft am Samstag, 14. Juli, ab 18 Uhr und am Sonntag, 15. Juli, ab 10 Uhr. Der Förderverein Tanau verwöhnt seine Gäste mit einem reichhaltigen Angebot an Speisen und Getränken. Salzkuchen gibt es am Samstag Abend und am Sonntag ab 16 Uhr. Musik- und Jugendkapellen aus Durlangen und Zimmerbach verschönern weiter
  • 321 Leser

Staufer des Tages

Manfred Abele„Ich bin sicher, wir werden in ein tiefes Loch fallen, wenn das alles vorbei ist“, fürchtet Manfred Abele mit Blick auf die Zeit nach dem Stadtjubiläum.Er freut sich deshalb doppelt, dass es inzwischen den Staufersaga-Verein gibt und alles doch irgendwie weiter geht. Denn damit ist nicht nur die Lücke kleiner, die sich in der weiter

Arbeit, Seele, Stressprävention

Das „Zukunftsfeld Arbeitswelt und Psyche“ skizzierte Prof. Dr. Harald Gündel von der Uniklinik Ulm. Krankheiten, die auf die Arbeitssituation des Patienten zurückzuführen sind, stiegen rasant an, berichtete Gündel.Gründe dafür seien nicht nur Arbeitslosigkeit, sondern die Arbeitsbedingungen allgemein. Da gebe es Gratifikationskrisen („Wird weiter
  • 663 Leser

Die Ausgaben steigen stärker als Einnahmen

AOK Bezirksrat tagte
Bei seiner Sitzung in Heidenheim beschäftigte sich der AOK-Bezirksrat, in dem Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertreter paritätisch vertreten sind, vorwiegend mit der Versorgung durch Rettungsdienst und Notärzte in Ostwürttemberg sowie mit der Mitglieder- und Finanzentwicklung. weiter
  • 5
  • 658 Leser

Die Post-Erwachsenen

Der Nestor der Alterspsychotherapie in Deutschland, Prof. Dr. Hartmut Radebold, beschrieb Probleme der Altersmedizin in Deutschland: „Bezüglich des Wissens über das Alter ist Deutschland ein Schwellenland.“ Alter werden als eigenständige biographische Phase vermutet nach Kindheit, Jugend und Erwachsensein: „Sind alte Menschen Posterwachsene?“Die weiter
  • 891 Leser

Duale Finanzierung

Dr. Joachim Kohler, der für die Krankenhäuser zuständige Ministerialdirigent im Sozialministerium, sprach sich beim Psychosomatik-Forum im Ostalbklinikum für die Fortsetzung der dualen Finanzierung des Krankenhauswesens aus. Die Investitionen in Gebäude zahle der Staat, den Betrieb die Krankenkassen. In Baden-Württemberg müsse ein Investitionsstau abgebaut weiter
  • 587 Leser

Jedes dritte Kind wird psychisch krank

Für die Kinder- und Jugendpsychosomatik forderte der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Psychosomatik, Dr. Guide Bürk, mehr interdisziplinäre und interprofessionelle Anstrengungen. Die Psychosomatik gehöre in die Facharztausbildung der Kinderärzte, die in die Lage versetzt werden müssten, den Patienten „von Beginn an mit biopsychologischem weiter
  • 454 Leser

Psychosomatik hat Konjunktur

Aus dem Symposium „Zukunftstrend der Psychosomatik“ des Ostalbklinikums
Die Zahl der behandlungsbedürftigen Patienten steigt, die Therapeuten sind ausgelastet, die psychosomatischen Krankenhäuser und Stationen haben lange Wartelisten. Auch die Psychosomatik in Aalen, sowohl die Tagesklinik wie die Station im Ostalbklinikum. Die hat jetzt zu ihrem zehnten Geburtstag ein Symposium „Zukunftstrends in der Psychosomatik“ weiter
  • 5
  • 683 Leser

Selbstverantwortung

Die Ansätze der Psychotherapie bei schweren körperlichen Erkrankungen erläuterte Prof. Dr. Johannes Kruse, Vorsitzender der Gesellschaft für Psychosomatische Medizin, am Beispiel der Diabetes.Das Feld der psychischen Ursachen, die mitverantwortlich für die Diabetes sind, sei weit: Depression, anhaltender Ärger, negative Affektivität, Traumatisierungen, weiter
  • 721 Leser
AUS DER REGION
Mädchen genötigtGiengen. Eine Jugendliche ist in Giengen Opfer sexueller Nötigung geworden, eine Fahndung der Polizei nach dem Täter blieb bislang erfolglos.Etwa 35 Jahre alt soll der Mann sein, der am Donnerstag zwischen 13.30 und 13.45 Uhr eine jugendliche Radfahrerin auf dem Radweg kurz vor der Autobahnbrücke zwischen Giengen und Herbrechtingen sexuell weiter
  • 795 Leser

Auf Augenhöhe mit Caro

„Meet and greet“ mit dem Star zu gewinnen
Sie ist ein Shooting-Star im besten Sinn und nicht nur die Niederländer lieben sie und ihre Musik. 17 Wochen stand Caro Emerald in ihrem Heimatland auf Platz 1 der Charts. Ein Rekord, dem zuvor noch nie ein inländischer Künstler vor ihr geschafft hat. Am 27. Juli ist die charmante Künstlerin auf der Kapfenburg und wird für das abschließende Highlight weiter
  • 632 Leser

Inszenierungen der Fotokunst

Theatrum Familiae zeigt vom 14. Juli bis 26. August 2012 Katharina Mayers zeitgenössische Werke
Die Familie als universell verständliches System und als Struktur im Wandel steht seit 2001 im Mittelpunkt des Bilduniversums der Düsseldorfer Fotografin Katharina Mayer. Großformatige Familien- und Gruppenporträts sind das zentrale Thema der Ausstellung „Theatrum Familiae“, die das Stadtmuseum im Spital Crailsheim vom 14. Juli bis zum 26. weiter
  • 643 Leser

Theater mit Helden und Kerlen

Bei den 23. Ostalb–Spiel & Theatertagen in Aalen stehen rund 100 Kinder und Jugendliche auf der Bühne
Rund 100 Kinder und Jugendliche zeigen in den nächsten Tagen ihr Können auf der Bühne des Theaters auf der Aal ihr Können. Theater lebt heißt es vom 13. bis einschließlich 15. Juli bei den 23. Ostalb–Spiel &Theatertagen in Aalen. Theatergruppen aus Aalen, aus dem gesamten Ostalbkreis, sowie aus Baden-Württemberg reisen nach Aalen, um im Theater weiter
  • 599 Leser
SCHAUFENSTER
Stahl und Wort treffen sichArchaische Stahlskulpturen und Texte treffen in einer gemeinsamen Ausstellung aufeinander. In der Kunsthalle Göppingen zeigen Markus F. Strieder und Annie Zadek unter dem Motto „Dichtung ist Verdichtung“ gemeinsam einige ihrer Werke. Strieder formt Skulpturen aus tonnenschwerem Stahl. Zudek schreibt Texte. Trotzdem weiter
  • 561 Leser

Beachparty in Bettringen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Nach den großen Erfolgen der vergangenen Jahre lädt der Förderverein Freibad Bettringen auch heute, Freitag, ab 19.30 Uhr wieder zur Beachparty im Bettringer Freibad. Trotz schlechter Wetterprognosen ist die Party mit großem Festzelt vorbereitet. Baden ist bis 24 Uhr erlaubt und für Stimmung sorgen die Bands im Main Floor weiter
  • 801 Leser

Kreisel im Westen wird gepflastert

Schwäbisch Gmünd. Die Form des Rondells ist bereits zu sehen, nun beginnen Arbeiter sie mit Steinen auszufüllen: An der Tunnelbaustelle West haben am Donnerstag die Pflasterarbeiten für den dortigen Kreisverkehr begonnen. Der Kreisel wird künftig ein wichtiges Bindeglied zwischen Lorcher und Stuttgarter Straße sein. Im September soll er in Betrieb gehen, weiter
  • 5
  • 726 Leser

Schuster spricht über Bildung

Schwäbisch Gmünd. Mit der Gesprächsreihe „Bildung im Dialog“ beleuchtet das Kolping-Bildungswerk Württemberg unterschiedliche Perspektiven der Bildungspolitik. Der nächste Dialog zum Thema Bildung am Montag, 16. Juli, um 19.30 Uhr wird mit Dr. Wolfgang Schuster geführt. Dr. Schuster gehört zu den profiliertesten deutschen Kommunalpolitikern. weiter
  • 279 Leser

Werbung gut – Umsatz mager

Einzelhändler erleben verhaltenes Stauferwochenende – Gastronomen profitieren
Das Stauferwochenende hat den Gmünder Einzelhändlern keine klingelnden Kassen beschert, sagt Dr. Christof Morawitz, Vorsitzender des Handel- und Gewerbevereins. Für die meisten Gastronomen hingegen seien es sehr rentable Tage gewesen. weiter
  • 658 Leser

Kurz und bündig

ADFC auf „Stauferroute“ Der ADFC lädt ein zu einer Radtour zur Eröffnung der 55 km langen Stauferroute ein, die durch sechs Städte und zwei Gemeinden führt. In Schwäbisch Gmünd treffen sich die Radfahrer am Samstag, 14. Juli, um 13.30 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus und radeln über die Klepperletrasse bis Reitprechts und dann nach weiter
  • 251 Leser

Lorch und Heubach dabei

Schwäbisch Gmünd. Die Sieger im Schülerwettbewerb „Die Deutschen und ihre Nachbarn im Osten“ 2011/2012 werden am Montag, 16. Juli, im Neuen Schloss in Stuttgart von Innenminister Reinhold Gall ausgezeichnet. Insgesamt haben über 3 200 Schüler aus Baden-Württemberg sowie Schülerinnen und Schüler aus Serbien (Partnerregion ist die autonome weiter
  • 470 Leser

Wohnungslosigkeit vermeiden

Stadt unterstützt weiterhin Arbeit der Sozialdienstmaklerin der VGW
Die Stadt will Wohnungsverlust künftig noch mehr vorbeugen. Deshalb unterstützt sie die bei der Vereinigten Gmünder Wohnungsbaugesellschaft VGW beschäftigte Position der Sozialdienstmaklerin Birgit Schneider mit einem jährlichen Zuschuss. Der Sozialausschuss befürwortet dies. weiter
  • 530 Leser

Alle haben es geschafft

Gelungene Abschlussfeier an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule
Mit einer launigen Feier verabschiedeten sich die Schülerinnen und Schüler der zweijährigen Berufsfachschule mit den Profilen Pflege und Gesundheit und Hauswirtschaft an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule von ihren Lehrern. weiter
  • 412 Leser

Langeweile ist kein Thema

Mögglingen. Langeweile sollte in Mögglingen in den Sommerferien keine große Rolle spielen, denn die Gemeindeverwaltung hat wieder mit Hilfe vieler engagierter Bürger, Vereine, Gewerbetreibenden und Privatpersonen ein tolles Programm zusammengestellt.Neben dem Sommerferienprogramm veranstaltet die Gemeinde Mögglingen zum ersten Mal einen großen Ferien-Malwettbewerb weiter
  • 191 Leser

Gemeinsam gescheit geworden

Die Mögglinger Altersgenossen des Schuljahrgangs 1971/72 feiern gemeinsam das 40er-Fest
Wir woll´n Spaß, wir geben Gas: So lautet das Motto des AGV 1971/72 Mögglingen und genau dies setzten die Altersgenossen am Samstag bei ihrem Jahrgangsfest um. Zuerst ging es in die St. Petrus und Paulus Kirche, wo Pfarrer Hans-Peter Bischoff die Altersgenossen mit ihren Gästen begrüßte. weiter
  • 537 Leser

Musikalischer Abschied vom Fürstenhof

Sommerkonzert der Orchestervereinigung Schorndorf in der Klosterkirche Lorch mit einer Premiere und Humor
Zum sechsten Mal in Folge initiierte der Freundeskreis Kloster Lorch ein Sommerkonzert mit der Orchestervereinigung Schorndorf. Mit einer Premiere, denn wie der Titel „Junge Solisten“ versprach, spielten Musiker im Alter von acht bis 80 Jahren gemeinsam ein anspruchsvolles Programm. weiter
  • 460 Leser

Veenswijk orgelt

Alfdorf. Ein der bedeutendsten Organistinnen der Niederlande gibt am Samstag 14. Juli, ein Konzert in der Stephanuskirche Alfdorf. Petra Veenswijk tritt dort um 20 Uhr auf, der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. weiter
  • 1976 Leser

E-Bike-Fans anlocken

Fünf Landkreis planen gemeinsames Konzept / Schwäbisch Gmünd dabei
E-Bikes, also Fahrräder mit zuschaltbarem Elektroantrieb, für Touristen populär machen: Dieses Gemeinschaftsprojekt von fünf Landkreisen unterstützt der Verband Region Stuttgart (VRS) durch eine Co-Finanzierung. Auch die Stadt Schwäbisch Gmünd ist dabei. weiter
  • 215 Leser

Fünf Tage feiern in Schorndorf

Schowo beginnt
Die 44. Schorndorfer Woche, kurz Schowo, versetzt die Daimlerstadt ab heute, Freitag, bis Dienstag, 17. Juli, in Ausnahmezustand. weiter
  • 357 Leser

Lichterfest auf dem Killesberg

Stuttgart. Das 62. Lichterfest findet am Samstag, 14. Juli, im Höhenpark Killesberg statt. Ein Musikfeuerwerk bildet den Höhepunkt des familiengerechten Programms aus Lichterzauber, Kinderunterhaltung, Kunst, Live-Musik und Gastronomie. Die Tore zum Park sind ab 16 Uhr geöffnet, Lichtshow und Musikfeuerwerk beginnen gegen 22.15 Uhr, Veranstaltungsende weiter
  • 290 Leser

Perspektiven in der Berufswelt finden

Vorträge im Gymnasium Lorch
„Coaching4future“ ist am Montag, 16. Juli, zu Gast im Gymnasium Friedrich II. in Lorch. Das Bildungsnetzwerk der Baden-Württemberg-Stiftung informiert über Berufsperspektiven im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich. weiter
  • 343 Leser

Sorge mit dem Gartenschau-Areal

Rechberghausen. Das ehemalige Gartenschaugelände in Rechberghausen bereitet Sorgen: Der Bürgerverein, der das Gelände betreut, beklagt vermehrt Vandalismus und Hundekot. Der Verein forderte vom Gemeinderat, die meisten Zugangstore nachts zu schließen und ein Hundeverbot zu erlassen. Der nächtlichen Schließung stimmten die Gemeinderäte zu. Außerdem sollen weiter
  • 228 Leser

Was zusammengehört mit Leben erfüllen

Gemeinde Waldstetten setzt Partnerschaft zu Mengersgereuth-Hämmern mit Frankenblick in Thüringen fort
Es war für die Gemeinden Frankenblick und Waldstetten ein emotionaler und bedeutender Augenblick, als die beiden Bürgermeister Michael Rembold und Jürgen Köpper gemeinsam die Partnerschaftsurkunde unterzeichneten und dadurch die neue Gemeindepartnerschaft auf den Weg brachten. Dabei verabschiedet wurde der Bürgermeister der einst selbständigen Gemeinde weiter
  • 493 Leser

Berufsalltag aus erster Hand

Projekt „Karriere bekommt ein Gesicht“: Schüler lernen Inhalte von Jobs kennen
Wer studieren will, hat oft keine genaue Vorstellung vom späteren Berufsleben. Dem wollen die Hochschule Aalen und die Agentur für Arbeit mit dem Projekt „Karriere bekommt ein Gesicht“ begegnen. Schüler bekommen Infos aus erster Hand. weiter
  • 487 Leser

Im Hip Hop-Fieber

Elf Mädchen und Jungs der Schule für Hörgeschädigte St. Josef beschäftigten sich bei einer Projektwoche fünf Tage lang mit verschiedenen Tanzstilen. Neben Standard- und lateinamerikanischen Tänzen bot vor allem der Besuch des Tanzstudios „Vera Braun“ in Schwäbisch Gmünd den Schülern ein besonderes Highlight. Dort lernten sie den berühmten weiter
  • 401 Leser

Lautersteiner Stadtfest verschoben

Neuer Termin September
Aus Angst vor Wettergott Petrus hat Lauterstein sein Stadtfest mit Flohmarkt verschoben. Auf Grund der schlechten Wetterprognosen am gesamten Wochenende 14. und 15. Juli hat sich die Lautersteiner Stadtfestgemeinschaft entschieden, das Fest 2012 erst am Wochenende 15. und 16. September zu feiern. weiter
  • 284 Leser

Menschgerechte Wirtschaft

Alfdorf. Einen Vortrag mit anschließender Diskussion über Hintergründe der Finanz- und Wirtschaftskrise sowie den Aufbruch in eine menschengerechte Ökonomie gibt es am Dienstag, 17. Juli, um 19 Uhr im Alfdorfer Stephanushaus Referent ist Dr. Christian Kreiß, Professor für Finanzierung an der Hochschule Aalen. Die Ausführungen richten sich an ökonomische weiter
  • 306 Leser

Neue Wege zum Lesestoff

Unter der Anleitung der Lesepatin Ulrike Förschler, Pfarrerin im Ruhestand, lernten Vorschulkinder des Evangelischen Kindergartens Brücke die Gmünder Stadtbibliothek kennen und entdeckten dort neue Möglichkeiten, auf einfache Weise an Lesestoff heranzukommen. Die Kinder kennen Ulrike Förschler. Sie kommt regelmäßig in den Kindergarten Brückeund liest weiter
  • 260 Leser

PH-Ringvorlesung endet mit „Glück“

Schwäbisch Gmünd. Die Ringveranstaltung „Forschungsfragen und Anwendungsfelder der Gesundheitsförderung“ an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd geht wie das Sommersemester 2012 dem Ende zu. Am Donnerstag, 19. Juli, ist um 14.15 Uhr in Hörsaal 1 der letzte Vortrag dieser Reihe. Professor Dr. Willibald Ruch referiert über „Positive weiter
  • 330 Leser

Sommerfest mit großem Programm

Sonntag, 15. Juli, im Kloster
„Sommerfest im Stauferland“ ist am Wochenende im Kloster Lorch, im Wäscherschloss, auf dem Hohenstaufen und in Gmünd. Im Kloster Lorch gibt es Sonderführungen, Vorträge und eine Greifvogelflugschau. weiter
  • 487 Leser

Sprachpaten und Patenkinder mit Eseln im Schurwald unterwegs

Der gemeinsame Ausflug der Sprachpaten und ihrer Patenkinder sowie der Projektleitung des Deutschen Kinderschutzbundes Ortsverband Altkreis Schwäbisch Gmünd führte zur Zachersmühle. Von dort aus war Eseltrekking angesagt. Gespannt lauschte die Gruppe einer Einweisung, dann machten sich neun Kinder, fünf Erwachsene und sechs Esel auf den Weg. Im Verlauf weiter
  • 242 Leser

Stoffel-Biker in neuen Radtrikots unterwegs

Mit viel Begeisterung treffen sich jeden Dienstag „Jung und Alt“ der Dorfgemeinschaft Weilerstoffel zum Biken. Nach oft sehr anspruchsvollen Touren auf und um die Drei-Kaiser-Berge freuen sich die Teilnehmer auf das anschließend gemeinsame Durstlöschen. Dank großzügiger Spenden sind die Stoffel-Biker seit kurzem im Besitz von einheitlichen weiter
  • 319 Leser

Wanderfrauen in Vorarlberg

Die Wanderfrauen des Ski-Club Großdeinbach fuhren nach Dornbirn in Vorarlberg und machte sich auf zum Gipfel der Hohen Kugel. Von dort hatten die Wanderinnen einen unvergesslichen Gipfelblick auf das Rheintal, den fernen Bodensee sowie die immer noch schneebedeckten Schweizer Hochalpen. Am nächsten Tag ging es von Laterns aus für einen Teil der Gruppe weiter
  • 323 Leser

Wo schöne Ecken Winkel heißen

TRW-Rentnerausflug mit rund 160 Teilnehmern führt rund um Füssen
Rund 160 Senioren starteten gemeinsam zum TRW-Rentnerausflug nach Füssen ins Allgäu. Sie besuchten den Königswinkel und den Pfaffenwinkel. weiter
  • 523 Leser

Sondertechnologie Sintern hat Jubiläum

Seit 50 Jahren gibt es bei SHW pulvermetallurgische Fertigung – Alleinstellungsmerkmal beim Fertigen von Alu-Sinterteilen
Vor 50 Jahren wurde im Werk Friedrichstal im Schwarzwald begonnen, eine für SHW neue Herstellmethode für metallische Teile zu etablieren: Die pulvermetallurgische Fertigung war geboren. Dabei wird metallisches Pulver hochverdichtet und anschließend wärmebehandelt. Im Jubiläumsjahr sind 237 Mitarbeiter in der Pulvermetallurgie in Wasseralfingen beschäftigt. weiter
  • 5
  • 973 Leser

Furtlepass wird zwei Wochen gesperrt

Fahrbahn auf nördlicher Seite wird saniert und im oberen Bereich verbreitert
Für die Auto- und Lkw-Fahrer zwischen Weiler und Degenfeld wird’s ab Mitte nächster Woche eng: Dann beginnt das Baubüro des Regierungspräsidiums damit, den Straßenbelag zwischen Weiler und der Passhöhe zu sanieren. In den Sommerferien muss die Strecke zwei Wochen ganz gesperrt werden. weiter
  • 951 Leser
GUTEN MORGEN

Grundsätzlich

Das Ausfahren aus dem Kreisverkehr ist zuvor rechtzeitig und deutlich anzukündigen. Dabei sind die vorgeschriebenen Fahrtrichtungsanzeiger – im Volksmund auch Blinker genannt – zu benutzen. Sicher gehören Sie auch zu den gefühlten 20 Prozent derjenigen Autofahrer, die blinken, wenn sie rausfahren wollen aus dem Kreisverkehr. Doch es wäre weiter

Die Investoren Sepa und HBB und das Projekt Gamundia

„Schade, dass wir das nicht zusammen machen“, sagte Sepa-Geschäftsführer Thomas Weinig beim Spatenstich fürs Einkaufszentrum in der Ledergasse zu den weiteren Bauten des Gamundia-Projektes, Hotel und Bürogebäude. Sepa hat das Gamundia-Projekt seit den späten 90er-Jahren damals noch mit Baubürgermeister Karlheinz Ruppel begleitet. Sepa und weiter
  • 557 Leser

Wichtiger Impuls für Ledergasse

Spatenstich beim neuen Einkaufszentrum – Sepa und HBB investieren etwa 20 Millionen Euro
Für OB Richard Arnold war es ein „wichtiger Moment für Gmünd und die Ledergasse“, für Sepa-Chef Thomas Weinig der „erste Baustein einer Stadtreparatur“: Gmünds Stadtspitze, Räte aller Fraktionen und die Investoren setzten am Donnerstag den Spaten für das Einkaufszentrum in der Ledergasse. Ein 20-Millionen-Euro-Projekt, das im weiter

Familiengeschichte

So frei wie ein Vogel sein – das möchten auch die Hauptfiguren in Julie Peters Roman „Im Land des Feuerfalken“. Obwohl die Kulisse Neuseelands eine heile Welt vorgaukelt, spielen sich in der Familie O’Brian persönliche Tragödien ab, die auf ein Wunder hoffen lassen. weiter
  • 433 Leser

Sommerliebe

Einen glaubwürdigen Liebesroman zu schreiben ist nicht einfach, doch genau dies ist Annette Hohberg mit ihrem zweiten Buch gelungen. Nach ihrem bezaubernden Erstlingswerk „Alles was bleibt“ besticht auch „Ein Sommer wie dieser“ durch seine Intensität und große Gefühle, befasst sich jedoch gleichermaßen mit den Schattenseiten weiter
  • 338 Leser

Benefizkonzert

Brigitte Wenke (Klavier), Dieter Dörrenbächer und Viktor Janzer bringen ihr Programm „Mozart 2012 – musica sconfinata“, übersetzt „Musik grenzenlos“, am Samstag, 14. Juli, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum im Lindenfeld in Gmünd-Unterbettringen zur Aufführung. weiter
  • 488 Leser

Benefizmusical

Vorhang auf – heißt es von Freitag, 13. bis Sonntag, 15. Juli, in der Neuen Tanzschule im alten Postgebäude in Aalen. Die Kindertanzgruppen der Tanzschule mit 46 jungen Schauspielern und weit über 100 Tänzern zwischen sechs und 16 Jahren entführen mehrfach ins Reich der „East High School“. weiter
  • 397 Leser

Binci und die fünf Männer

„Binci and the Feedbackers“ spielen am Samstag, 14. Juli, ab 10.30 Uhr im Außenbereich des Cafés Samocca in Aalen. Mit der sechsköpfigen Besetzung Gesang, Piano, Gitarren, Bass und Schlagzeug präsentiert die Band ein breites Programm bekannter englischsprachiger Songs, die zu eigenen Versionen bearbeitet wurden. Binci und die fünf Männer weiter
  • 479 Leser

Blues- und Jamrockband

Jahrzehntelange Spielfreude macht das Besondere an „Gov’t Mule“, der am Samstag, 14. Juli, ab 20 Uhr in der Salierhalle in Winterbach auf der Bühne steht. Egal, ob es Eigenkompositionen sind oder Coverversionen von Jimi Hendrix über Neil Young bis Frank Zappa, immer klingt die Stimme von Warren Haynes durch, immer ist es diese charakteristische weiter
  • 423 Leser

Karibische Nacht

Am Samstag, 14. Juli, ab 20 Uhr steigt erneut eine karibische Nacht in der Reithalle in Lippach. Für die Besucher haben sich die Veranstalter in diesem Jahr viel Neues einfallen lassen. Freuen darf man sich in jedem Fall wieder auf beste Stimmung und eine riesige Party. weiter
  • 630 Leser

Kinder- und Familienfest

Am Samstag, 14. Juli, lädt die Stadt Heidenheim zum großen Kinder- und Familienfest. Nach einem Familiengottesdienst in der Pauluskirche, um 11.15 Uhr, marschieren die beteiligten Schulen in einem farbenreichen Festzug von der Innenstadt zum Brenzpark. Dort präsentieren ab 14 Uhr mehr als vierzig Heidenheimer Vereine, Schulen, Kindergärten und Organisationen weiter
  • 400 Leser

Komik und Musik

Das Trio „Eure Mütter“ erwartet die Zuschauer am Samstag 14. Juli, ab 20 Uhr auf der Bühne im Lindengarten auf Schoss Fachsenfeld beim „Draußen-im-Park-Festival“. weiter
  • 421 Leser

Musik aus sechs Jahrzehnten

Die Kultband Mäx mit ihren auserlesenen Coverversionen der bestens Songs aus den letzten 60 Jahren der Rockgeschichte, gibt am Samstag, 14. Juli, ein Konzert im Biergarten des Gasthauses Stern in Metlangen. Musikalisch das Beste aus sechs Jahrzehnten präsentieren die vier Musiker mit viel Leidenschaft und musikalischer Präzision und begeistern so ihr weiter
  • 337 Leser

Rieser Blechbläserquartett

Am Samstag, 14. Juli, erklingt in der Nördlinger Sankt-Georgskirche, um 12 Uhr, die „Orgelmusik zur Marktzeit“ – diesmal jedoch nicht mit Orgelmusik, sondern mit dem Rieser Blechbläserquartett „SuevitBrass“. Das Programm reicht von Barock bis Modern: Es wird eröffnet mit Musik des barocken Komponisten Henry Purcell, gefolgt weiter
  • 385 Leser

Spanischer Abend

Der Förderverein Schloss Reimlingen lädt am Samstag 14. Juli, um 19.30 Uhr zum spanischen Abend ein, ins Schloss Reimlingen, in die Hüttenanlage. „Danzaluna“, das Flamenco-Ensemble, bietet ein Fest für die Sinne, das Sehnsüchte und Erinnerungen weckt. Seit 1999 spielt die Formation „Danzaluna“ landesweit in dieser Besetzung und weiter
  • 549 Leser

Tipps fürs Leben

Hilfe, ich habe den Schulabschluss in der Tasche. Was im ersten Moment für unbändige Freude sorgt, entpuppt sich schnell als schwieriger und anstrengender als gedacht. Viele Tipps liefert das Buch „Leben nach der Schule“ von Regine Rompa. weiter
  • 5
  • 610 Leser

Zersungene Volkslieder

Am Samstag, 14. Juli, beginnt um 15 Uhr in Garten und Villa der Kunststiftung Baden-Württemberg in Stuttgart das diesjährige Sommerfest. Das Publikum erwartet Jazz mit dem Magnus Mehl Trio und dem Steffen Weber Quartett, Lesungen von Philipp Schönthaler, Performances von Kerstin Schaefer, Künstlergespräch und Ausstellungsführungen mit dem Berliner Künstler weiter
  • 483 Leser
MUSIK10.30, AalenBinci and the Feedbackers, Samocca-Garten, bei schlechter Witterung verlegt auf den 21.07.12.00, NördlingenOrgelmusik zur Marktzeit, St.-Georgskirche15.00, Schwäbisch GmündFestival Europäische Kirchenmusik: Himmelsschlüssel, Kulturzentrum Prediger, Großer Saal, Kinderchöre der Ulmer Münsterkantorei, Kindermusical Himmelsschlüsel18.00, weiter
  • 481 Leser
FESTE & PARTYSBöbingenGartenfest, Sportgelände bei der Römerhalle, Sa. ab 17 Uhr, So. ab 11 UhrHofherrnweilerHocketse, Sängerheim, Chorvereinigung Sängerkranz AA-HofherrnweilerSchwäbisch GmündGartenfest, Gartenfreunde Ost e.V., Samstag ab 15 Uhr, Sonntag ab 10 Uhr, Ortsverein OstSpraitbach30 Jahre Fischereiverein - 25 Jahre Fischerfest, Festplatz weiter
  • 767 Leser

Open-Air-Konzert

Unter dem Titel „Around the World“ entführt das Kammerorchester Rosenstein zum 9. Mal beim Open-Air-Konzert vor der Musikschule Heubach, am Samstag, 14. Juli, um 20 Uhr, in die Welt der Filmmusik und des Musicals. weiter
  • 494 Leser
MUSIK18.00, Schwäbisch HallSchülervorspiel der Violinklasse Gerald Roppelt, Haus der Bildung, Musiksaal, Städtische Musikschule19.30, Freiburg/BreisgauZelt-Musik-Festival, Zirkuszelt, A-cappella-Nacht. Spiegelzelt: 20.30 Uhr Nneka19.30, StuttgartSinfoniekonzert, Die Eigentliche, Liederhalle21.00, StuttgartJon Spencer Blues Explosion, Club SchockenBÜHNE19.30, weiter
  • 440 Leser
MUSIK19.00, OberkochenVortragsabend - Kunterbunt, Bürgersaal, Musikschule Oberkochen-Königsbronn20.00, AalenThe Cavern Beatles, Stadthalle20.00, Schwäbisch GmündFestival Europäische Kirchenmusik, Heilig-Kreuz-Münster, Ensemble Oltremontano & Gesualdo Consort AmsterdamBÜHNE20.00, AalenKönig Ubu - von Alfred Jarry, Theater im Alten Rathaus, Club 20+20.30, weiter
  • 606 Leser
MUSIK20.00, Schwäbisch GmündFestival Europäische Kirchenmusik, Johanniskirche, Ensemble Dialogos & KantaduriBÜHNE10.30, HussenhofenTotal vernetzt und-und alles klar?, Mozarthalle, Interaktives Jugend-Theaterstück20.00, AalenKönig Ubu - von Alfred Jarry, Theater im Alten Rathaus, Club 20+20.00, HeidenheimCarmen - Georg Bizet, Schloss Hellenstein20.30, weiter
  • 469 Leser

Barocke Meisterwerke

Am Mittwoch, 18. Juli, um 17 Uhr, ist in der Basilika in Ellwangen eine Stunde der Kirchenmusik. Barocke Meisterwerke werden präsentiert von Constanze Seitz (Sopran), Ulrike Beck (Orgel), Martin Schmelcher (Trompete). Gesang trifft auf Instrumentalmusik. Um die Sopranistin Constanze Seitz, die bereits häufiger das Sopransolo bei Orchestermessen des weiter
  • 609 Leser

Beste Freundinnen

„Freundinnen wie diese“, von Sally Koslow, handelt von vier Frauen und ihrem Leben im Herzen von New York. Alles darin dreht sich um Themen wie Beziehungen, Karriere und materiellen Erfolg. weiter
  • 609 Leser

Der Sorgenradierer

Viele Menschen leben ständig mit den finstersten Befürchtungen. Das Geschenkset „Der Sorgen-Radierer“, von der Illustratorin Yo Rühmer, möchte Impulse gegen Schwarzmalerei geben.Immerhin: Der Radiergummi ist etwa sechs auf vier Zentimeter groß, liegt schwer in der Hand und verführt mit der Aufschrift „Sorgenfrei“ dazu, gleich weiter
  • 624 Leser

Moderne Lyrik zum Thema Heimat

Zum Thema „Heimat und Fremde“ beim diesjährigen Festival Europäische Kirchenmusik, gestaltet der Literarische Kreis ‘99 am Montag, 16. Juli, um 18.30 Uhr im Kulturzentrum Prediger in Gmünd eine Lesung. Unter dem Titel „O, mein Heimatland“ lesen sieben Autorinnen und Autoren ihre Texte, namentlich Heidrun Flügel, Eckart weiter
  • 460 Leser

The Cavern Beatles

Wie durch eine Zeitmaschine werden die Zuhörer am Dienstag, 17. Juli, um 20 Uhr in die 60er-Jahre zurückversetzt. „The Cavern Beatles“ gastieren in der Stadthalle in Aalen. weiter
  • 576 Leser
VOR 25 JAHREN
Jürgen SteckEhrung für Pionierin Dr. Hedwig Kuhn bekommt das Bundesverdienstkreuz. Damit wird die Leistung der Ärztin gewürdigt, die am Heilig-Kreuz-Spital die Anästhesie aufgebaut hat.Haft für Ganoven Vier junge Männer aus Mögglingen sollen 25 schwere Diebstähle im Ostalbkreis verübt haben. Die Polizei schnappt das Quartett auf frischer Tat. Zwei Verdächtige weiter
  • 457 Leser

Radtour im Ries

Die Touristikgemeinschaft Erlebnisregion Schwäbische Ostalb veranstaltet am Freitag, 27. Juli eine Radtour von Bopfingen nach Baldern. Diese führt durch die schöne Ries-Ostalb-Landschaft. Treffpunkt ist in Bopfingen, um 13.30 Uhr, auf dem Sechtaplatz. Nach einer kurzen Einführung geht es von dort in Richtung Kerkingen. Schloss Baldern ist der erste weiter
  • 1088 Leser
Galgenberg-festival Mit Best-of-Programm des Vereinsorchesters und „Jamaram“

Gemixter Musik-Cocktail

Das Galgenberg-Festival im Innenhof der Grünbaumbrauerei, im Herzen der Stadt Aalens, steht in diesem Jahr ganz im Zeichen eines Jubiläums. Am Freitag, 3. August, ab 20 Uhr feiern sich die Musiker des Vereins selbst: zehn Jahre Vereinsorchester, Grund für ein Jubiläumsprogramm. weiter
  • 902 Leser

Junge Bands im Wildbad Rothenburg

Uffenheimer Schüler engagieren sich am Dienstag, 24. Juli, ab 20 Uhr im Wildbad Rothenburg für eine runde Sache. Mit ihren Auftritten geben sie jener Kugel neuen Schwung, die hier im Frühjahr ins Rollen gekommen ist: die Wiederherstellung der denkmalgeschützten historischen Kegelbahn im Park des Wildbads. Von „Mission: Impossible“ über „The weiter
  • 638 Leser

Ostalbimpressionen gesucht

Noch bis zum Mittwoch, 1. August, können Fotomotive aus dem Ostalbkreis beim Landratsamt Aalen eingereicht werden, die in diesem Herbst in einem neuen Bildband präsentiert werden. War beim ersten Wettbewerb die Themenpalette noch umfassend, so soll diesmal der Schwerpunkt auf bestimmte Themenbereiche gelegt werden: „Stadt – Land – weiter
  • 646 Leser

Radio Gaga – der Tecksender

„Radio Gaga – der Tecksender“, der erste Radiosender Kirchheims, geht am Sonntag, 22. Juli, um 19.30 Uhr, im Residenzschloss Wiesensteig auf Sendung. Das Top Thema des Tages: 20 Jahre „Happy Voices“. Es gibt eine „Morning-Show“, Nachrichten und Interviews mit berühmten Persönlichkeiten aus 20 Jahren „Happy weiter
  • 814 Leser
kabarett Zweimal Wortwitz und schwäbischer Gesang unterm Turm in Abtsgmünd-Leinroden

Schwäbische Abende

Der Liederkranz Leinroden trifft sich auch in diesem Jahr „unterm Turm“ im Ort und präsentiert zwei Kabarettabende. Los geht’s am Samstag, 18. August um 20 Uhr mit „Ernst & Heinrich“ und ihrer neuen Show „Schnäpple City“. weiter
  • 733 Leser

Sinfoniekonzert „Last Night“

Die Opernfestspiele in Heidenheim erfreuen sich auch in diesem Jahr einer großen Beliebtheit. Die „Last Night“ am Sonntag, 29. Juli, um 20 Uhr auf Schloss Hellenstein bleibt das einzige Sinfoniekonzert, für das noch Tickets verfügbar sind. Die Staatsphilharmonie Nürnberg und die erst 21-jährige Geigerin Alena Baeva versprechen ein feuriges weiter
  • 668 Leser

Vincent Klink

Der Fernsehkoch zeigt sich von seiner anderen kreativen Seite, als Jazz-Musiker. Am Sonntag 22. Juli beginnt in der Lorcher Klosterkirche Vincent Klinks musikalisch kulinarischer Sonntag um 17 Uhr mit dem ersten Konzertteil mit Variationen über Neidhardt von Reuental (13. Jahrhundert) mit Dieter Ilg und Vincent Klinks Einführung. Von 18 bis 19 Uhr bietet weiter
  • 5871 Leser
MUSIK10.15, Schwäbisch GmündEKM: Klangwelt des Gregorianischen Chorals, Augustinuskirche11.00, AdelbergSwing Matinée, Zachersmühle11.00, EssingenSommermatinee, Rathaus, Melodien von Barock bis Pop, Chor „Voice of Music“ sowie Ensembles unter der Leitung von Michael Habrom; Eintritt frei, Musikschule Habrom11.00, MurrhardtJazzfrühschoppen, weiter
  • 773 Leser

Historische Fahrten

Am Sonntag, 15. Juli, kann bei der Lokalbahn Amstetten-Gerstetten, auf der Schwäbischen Alb, das Reisegefühl zu Großvaterszeiten nachempfunden werden. Sechs Mal fährt der historische Dampfzug der Ulmer Eisenbahnfreunde auf der 20 Kilometer langen Nebenbahn, die ausschließlich von Museumszügen befahren wird.Gezogen wird der Zug von der 1921 gebauten weiter
  • 628 Leser

Klassischer Liederabend

Die städtische Musikschule Ellwangen lädt am Sonntag, 15. Juli, um 17 Uhr zu einem Liederabend in den Thronsaal des Ellwanger Schlosses ein. Die aus Ellwangen stammende Sopranistin Cornelia Stäb wird zusammen mit Joachim Bilek, Klavierlehrer an der städtischen Musikschule, Lieder von Felix Mendelssohn Bartholdy und Hugo Wolf sowie die Wesendonck-Lieder weiter
  • 600 Leser

Musizierendes „Hausfrauen“-Trio

Das musikalische Repertoire des Trios „Las Caseras“ (die Hausfrauen) umfasst stimmungsvoll Besinnliches gleichermaßen wie feurig Temperamentvolles. Gewürzt wird die Musik durch rhythmisch experimentelle Ausschweifungen. Die Ursprünge des Liedmaterials sind ebenso bunt gemischt wie die Herkunft der drei Musikerinnen: Veronica Gonzalez (Gitarre, weiter
  • 389 Leser

Tango am Nachmittag

„Tanzen, erleben und schmausen“ heißt die Devise am Sonntag, 15. Juli, von 16 bis 21.30 Uhr im Freudenschmaus in der Ulmer Straße in Aalen. Tangointeressierte haben die Möglichkeit, sich von Benedikt (Media Luna) die ersten Schritte zeigen zu lassen. Die Milonga beginnt um 17 Uhr. Schon im 19. Jahrhundert erfreut sich die Milonga als Volkstanz weiter
  • 541 Leser

Verwöhnprogramm im Garten

Im „Café Kultur Garten“ im Palais Adelmann in Ellwangen gibt es ein Verwöhnprogramm am Sonntag, 15. Juli, von 11 bis 19 Uhr. Im Garten sind Holzobjekte von Andrea Reksans ausgestellt. Ein Pflanzenbasar und das Binden von Blumensträußen und Kränzen unter der Anleitung von Alexandra Veit sowie ein Basteln für Kinder sorgen für Unterhaltung. weiter
  • 527 Leser

Volkstümliche Schlager

Fünf Musikanten spielen auf 13 Instrumenten und bewegen sich zwischen Oberkrainer und Tiroler Musik oder volkstümlichem Schlager am Sonntag, 15. Juli, ab 11 Uhr im Biergarten Einkorn in Schwäbisch Hall in einem ganz eigenständigen Sound unter dem Motto: „Musik mit Herz und Gefühl“. Im Frühjahr 2005 wurde das Ensemble Osttirol gegründet. weiter
  • 504 Leser

Geballte Energie

Die Lebenshilfe Aalen präsentiert im Rahmen der Veranstaltung „Lebenshilfe rockt“ zum zweiten Mal eine Kultband, am Donnerstag, 19. Juli, ab 21 Uhr: „Tito & Tarantula“ im Rock it in Aalen. weiter
  • 650 Leser

Letztes Mal „Othello“

Am Donnerstag, 19. Juli, um 20 Uhr zeigt das Theater der Stadt Aalen die spannende Eifersuchtstragödie „Othello“ von William Shakespeare zum letzten Mal im Wi.Z in Aalen. Jago ist eifersüchtig: auf den Schönling Cassio, der an seiner statt zum Leutnant befördert worden ist, und besonders auf „Othello“, den Schwarzen, den General weiter
  • 392 Leser

Stiftungsfest

Mit dem Stiftungsfest „in situ 13 – Vision Klang“ startet am Freitag, 20. Juli, um 20 Uhr das Festival Schloss Kapfenburg. In diesem Jahr ist die Veranstaltung Teil der Feierlichkeiten zum 60. Landesjubiläum Baden-Württembergs und entführt in andere Dimensionen. Musikalisch gestaltet die Junge Philharmonie Ostwürttemberg, unter der weiter
  • 495 Leser
MUSIK18.30, Schwäbisch GmündMittelstufenkonzert, Scheffold-Gymnasium, Eintritt frei20.00, HeidenheimGalakonzert: Tine Thing Helseth, Schloss Hellenstein, Werke von Rimski-Korsakow, Arutjunjan, Tschaikowsky20.00, LudwigsburgDaniel Hope - Miagi Youth Orchestra, Forum am Schlosspark20.00, Schwäbisch GmündFestival Europäische Kirchenmusik, Heilig-Kreuz-Münster, weiter
  • 433 Leser
MUSIK18.30, Schwäbisch GmündOrgelkonzert Bernadetta Sunavska (Slowakei), Heilig-Kreuz-Münster19.00, NördlingenMusik am Marktplatz - Knabenkapelle Nördlingen, Marktplatz19.30, FachsenfeldMusik mit Esprit, Schloss, weitere Mitwirkende, Chor „Roulette“ aus Treppach und „Chorwerkstatt Rindelbach“, Leitung Chris Wegel, Karten: www.mv-fachsenfeld, weiter
  • 474 Leser

Sommerfest im Zirkuszelt

Nicht jeder, der im Zirkus auftritt, muss ein Akrobat oder Hochseilartist sein. Auch Clowns mit angemalten Grinsgesichtern wird man am Freitag, 20. Juli, ab 21 Uhr, im Zirkuszelt beim Weststadtzentrum in Aalen-Hofherrnweiler vergeblich suchen. Wer Spaßmacher erwartet ist dennoch richtig, denn Diebold & Kollegen blasen Attacke zum musikalischen Angriff weiter
  • 546 Leser

Woodstocklegende

Die Woodstocklegende „Ten years after“ kommt amFreitag, 20. Juli, um 20 Uhr, nach Ellwangen. Auf dem Platz vor der Schlossschenke heißt es dann über 40 Jahre und kein bisschen leise. weiter
  • 520 Leser

Zweimal Musical-Night

Am Donnerstag, 19. Juli, und am Donnerstag, 26. Juli, verwandeln sich die Räuberpfade im Spessart auf der Bühne des Naturtheaters in die schillernde, glitzernde Musical-Meile des Broadway, wenn wieder die Set Musical Company zu Gast sein wird. Mit im Gepäck haben wird sie eine Mischung aus alten und neuen, bekannten und weniger bekannten Hits aus der weiter
  • 636 Leser
Meine FreizeitMargaretaKolbGeschäftsstellen-LeiterinKSK OstalbBenefizkonzert Seite 4Ich freue mich auf das außergewöhnliche Klangerlebnis des Ensembles „Musica Confinata“ und die besonders elitäre Auswahl an Werken von W. A. Mozart. weiter
  • 851 Leser
Raum AalenIna Linden - Tanz der FarbenDie Neue Tanzschule, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-SoHedwiga Heinrich - Farbe belebtGeriatrie im Ostalbklinikum, 4. Stock, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-So 9 UhrWolfgang Feuchter - bewusst-sein-gelassen-seinHaus Lindenhof, Weiße Steige, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-So 10 UhrUrsula Eberhard-Antz - Formen & Worte, SkulpturenHofherrnstr. weiter
  • 543 Leser
Die Familie als universell verständliches System und als Struktur im Wandel steht seit 2001 im Mittelpunkt des Bilduniversums der Fotografin Katharina Mayer. Großformatige Familien- und Gruppenporträts sind das zentrale Thema der Ausstellung „Theatrum Familiae“, die das Stadtmuseum im Spital Crailsheim vom 14. Juli bis zum 26. August zeigt. Surreale weiter
  • 400 Leser

Freitag, 13. Juli

Kinderzech’-Festwoche ist von Freitag, 13. bis Sonntag, 22. Juli, in Dinkelsbühl. Seit nunmehr über 100 Jahren feiert die Stadt seine Errettung alljährlich mit einem Schauspiel und eine ganze Woche lang herrscht in der Wörnitzstadt der Ausnahmezustand. Denn dann lagern wieder schwedische Truppen vor den Stadtmauern, das Wörnitztor wird von Stadtsoldaten weiter
  • 461 Leser

Karten und Infos

Die umfangreiche Festivalbroschüre und Karten sind erhältlich beim i-Punkt, Marktplatz 37/1, 73525 Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 603-4250, E-Mail tourist-info@schwaebisch-gmuend.de. Infos und Karten unter www.kirchenmusik-festival.de. weiter
  • 3610 Leser
Festival europäische kirchenmusik Umfangreiches Programm mit 23 Ensemble-, Chor- und Orgelkonzerten

Klassik, Jazz und Weltmusik

Unter dem Titel „Heimat und Fremde“ führt das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd von Freitag, 13. Juli, bis Sonntag, 5. August, durch faszinierende Musik-Kulturen, spürt dem Festivalthema nach und lädt zu unvergesslichen musikalischen Erlebnissen ein. Weltweit gefeierte Ensembles, renommierte Solisten und junge Talente präsentieren weiter
  • 630 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Neresheimer Konzerte Seite 5Vierhändig an der Orgel: Professor Bernhard Leonardy stammt aus einer saarländischen Künstlerfamilie. Sein Vater ist der Saarbrücker Pianist und Hochschulprofessor Robert Leonardy, bei dem er auch seinen ersten Klavierunterricht erhielt. Die Mutter ist Malerin. Seine Schwester ist die Sopranistin weiter
  • 398 Leser

Polizeibericht

Bus verletzt FußgängerSchwäbisch Gmünd. Ein Linienbus hat am Donnerstag gegen 9.50 Uhr in der Kappelgasse in Richtung Marktplatz einen Fußgänger angefahren. Der 33-jährige Omnibusfahrer fuhr an der dortigen Bushaltestelle im verkehrsberuhigten Bereich vorbei in Richtung Ledergasse. Laut Aussagen, hielt der Fahrer wegen eines am rechten Fahrbahnrands weiter
  • 706 Leser

Landtagsgebäude ist nicht barrierefrei

Körperbehinderte testen Sitz des Landesparlaments
Bei einem mehrtägigen Vereinsausflug für Menschen mit und ohne Behinderung stand der Test von Bussen, Bahnen und öffentlichen Einrichtungen sowie Restaurants und eines Hotels auf dem Programm des Körperbehindertenvereins Ostwürttemberg. Höhepunkt war der Besuch des Stuttgarter Landtags – mit einem überraschenden Ergebnis. weiter
  • 576 Leser

Ein Fest der Generationen

Eine rührige Dorfgemeinschaft
Zugegeben, Hönig ist als Ortsteil von Ruppertshofen nicht eben riesig. Aber was die Dorfgemeinschaft alljährlich bei ihrem Dorffest bietet, ist großartig. Am 14. und 15. Juli ist es wieder soweit, das Fest der Generationen lockt die Besucher aus nah und fern auf den Dorfplatz in Hönig. Bei Kulinarik und Musik wird gefeiert. weiter

Zu Hause leben - betreut wohnen

Ein neues Projekt startet im Herbst in Böbingen
ELISA – zu Hause leben – betreut wohnen“, das neueste Projekt des Elisabethenvereins Böbingen nimmt Gestalt an. Mit dem breitgefächerten Angebot wird vornehmlich älteren Menschen ein selbstständiges Leben in den eigenen vier Wänden ermöglicht. Das Konzept umfasst alle Bereiche einer altersgerechten Versorgung: Fachpflege und Hauswirtschaft, weiter
  • 329 Leser

Brennendes Auto setzt Dach in Brand

Herrenberg/Gärtringen. Ein brennendes Auto hat am Mittwoch einen Dachstuhl in Brand gesetzt. Das meldet die Polizeidirektion Böblingen. Ein 84-jähriger Mann war mit seinem Auto in die Garage eines Einfamilienhauses gefahren. Nachdem er ausgestiegen war, bemerkte er, dass das Auto im Bereich des Hinterreifens brannte. Es gelang ihm

weiter
  • 3
  • 1137 Leser

Regionalsport (22)

Spitzenhandball erleben

Handball, Testspiel: Bundesligist Frisch Auf Göppingen trifft in Hüttlingen auf eine Regionalauswahl
Der amtierende Handball-Europapokalsieger spielt in Hüttlingen: Frisch Auf Göppingen tritt in einem Testspiel gegen eine Regionalauswahl mit Spielern aus Hüttlingen, Hofen, Oberkochen und Aalen an. Serviert wird der Handballleckerbissen am Freitag, 19.30 Uhr, in der Limeshalle. weiter
  • 147 Leser

Fünfmal zwei Freikarten

Zehn Freikarten gibt es für das Testspiel des VfR Aalen am kommenden Dienstag gegenden schottischen Meister Celtic Glasgow zu gewinnen. Unter allen, die am heutigen Freitag zwischen 10 Uhr und 10.15 Uhr unter der Telefonnummer 07361 594-712 anrufen, werden die Tickets verlost. Die fünf Gewinner, die je zwei Eintrittskarten erhalten, werden in der Ausgabe weiter
  • 593 Leser

Zu fahrlässig im Abschluss

Fußball, Testspiel: VfR Aalen lässt beim 0:0 viele Möglichkeiten aus – Bernhardt hält Elfmeter
Kein Tor kassiert, aber auch keins geschossen. Der VfR Aalen hat beim 0:0 gegen den tschechischen Erstligisten 1. FK Pribram einen möglichen Sieg verschenkt. Im zweiten Testspiel im Trainingslager in Leogang wurden eine Vielzahl an Chancen leichtfertig vergeben. Immerhin sorgte Keeper Daniel Bernhardt mit einem gehaltenen Foulelfmeter dafür, dass hinten weiter
  • 1
  • 435 Leser

Ellwangen zieht positive Bilanz

Leichathletik, Triathlon
Die Halbjahresbilanz des DJK Ellangen Triathlon kann sich sehen lassen. Mehrere Podestplatzierungen und erfolgreiche Zieleinläufe machen Mut für die weitere Triathlonsaison. weiter
  • 593 Leser

Sport in Kürze

Elfmeter-Cup IFußball. Der VfB Tannhausen veranstaltet am Samstag einen Elfmeter-Cup. Dieses Event ist für Jedermann, das heißt teilnehmen können alle, egal ob Frauen, Firmen, Stammtische, Cliquen, Vereine oder sonstige Zusammensetzungen. Jedes Team besteht aus mindestens fünf Teilnehmern inklusive einem Torwart. Los geht’s um 16 Uhr.Elfmeter-Cup weiter
  • 568 Leser

Die Wettkämpfe waren Neuland

Leichtathletik, Kreismehrkampfmeisterschaften: 100 Kinder aus neun Vereinen gingen an den Start
Der VfL Iggingen, Ausrichter der Kreismehrkampfmeisterschaften für die Kids U8 und U10, sowie Trainer, Betreuer und Eltern waren voll des Lobes über den Ablauf der Titelkämpfe. weiter
  • 413 Leser

Ein Top-Rad für Familie Rettenmeier

Jetzt ist auch der zweite Preis des Euro-Trainer-Gewinnspiels da, wo er hingehört:In Vertretung seiner Frau Regina Rettenmeier hat Melchior Rettenmeier (links) ein Focus Mountainbike bei Rad Perfekt in Aalen entgegengenommen. Regina Rettenmeier hatte mit 1031 Punkten das zweitbeste Ergebnis unter mehr als 5500 Mitspielern erzielt. weiter
  • 5452 Leser

VfR: Celtic kommt

Fußball, Testspiel: Freikarten für das Spiel am Dienstag
Der Name des Gegners ist ein klangvoller. Mit Celtic Glasgow gastiert am Dienstag der 43-fache schottische Meister beim VfR Aalen. Die Elf von Trainer Ralph Hasenhüttl wird an ihre Grenzen gehen müssen, um gegen den Kultverein bestehen zu können. Anpfiff in der Scholz-Arena: 19 Uhr. weiter

Winter wird Zweite

Hundesport: Südwestdeutsche Meisterschaften
Die Turnierhundesportler des VdH Westhausen starteten bei den südwestdeutschen Meisterschaften in Ladenburg und sicherten sich zwei Podiumsplätze. weiter
  • 497 Leser

Der Premierenlauf

Bogenlauf, Meisterschaften: Erstmals in Straßdorf
Zu einer Premiere kommt es am Samstag in Straßdorf. Zum ersten Mal finden dort die die Baden-Württemberg- und Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im Bogenlaufen/Run Archery. weiter
  • 5
  • 217 Leser

Die LG ist dabei

Leichtathletik, Deutsche Meisterschaft Senioren
Das Erfurter Steigerwaldstadion ist von Freitag bis Sonntag Austragungsstätte der Deutschen Seniorenmeisterschaften. Die LG Staufen hat zu dieser Veranstaltung drei Meldungen abgegeben. Die Medaillenchancen sind gering. weiter
  • 127 Leser

Jugendliche auf Medaillenjagd

Leichtathletik
Die Sportanlage Bolzensteige in Hüttlingen ist am Samstag Schauplatz der Kreiseinzelmeisterschaften der Aktiven Jugendlichen und Schüler. Beginn ist um 10 Uhr. weiter
  • 151 Leser

„Fit in Gmünd“ geht weiter

Gesundheitssport
Die Veranstaltung „Fit in Gmünd“ wird zwei weitere Male samstags im Spitalhof stattfinden.Die erste der beiden Veranstaltungen „Fit in Gmünd“ findet am Samstag um 10 Uhr statt. Dieses Mal werden die Teilnehmer von der Trainerin des RRC Petticoat, Anne Alb, zu einem gemischten Gymnastikprogramm erwartet. Eingeladen sind wie immer weiter
  • 177 Leser

„Flash Mob“ als Höhepunkt

Turnen, Gaukinderturnfest: Rund 1000 Kinder werden zu den Wettkämpfen in Heuchlingen und Horn erwartet
Es ist wieder soweit. Am Sonntag richten die Patenvereine TV Heuchlingen und TGV Horn zum zweiten Mal das Gaukinderturnfest des Turngaus Ostwürttemberg aus. Rund 1000 Kinder und Jugendliche werden zu den Wettkämpfen erwartet. weiter
  • 159 Leser

„Wir haben Titelchancen“

Schwimmen, Württembergische Jahrgangs-Meisterschaften: SV Gmünd am Start
Der Schwimmernachwuchs des SV Schwäbisch Gmünd tritt bei den Württembergischen Jahrgangs-Meisterschaften in Sindelfingen und Böblingen an. SV-Trainer Patrick Engel glaubt an Medaillenchancen. weiter
  • 115 Leser

Akteure von überall

Gorodki, 2. Offenes Turnier in Schwäbisch Gmünd
Die neugegründete Gorodki-Abteilung des TSB Gmünd veranstaltet ein landesweites Gorodki-Turnier für Jugendliche und Erwachsene. Das Turnier beginnt am Samstag um 10 Uhr. weiter
  • 140 Leser

In Weiler geht’s Schlag auf Schlag

Fußball, Blitzturnier
Beim TV Weiler wird auch in der Sommerpause gegen den Ball getreten. Am Sonntag, veranstaltet der TVW ein Blitzturnier im Rahmen des Zeltfestes. Los geht’s am 15. Juli um 13.30 Uhr mit der Partie TSGV Waldstetten - TV Weiler. Um 14.50 Uhr trifft dann Waldstetten auf die SG Bettringen und um 16 Uhr der TVW auf die SGB. Um 14.35 Uhr gibt’s weiter
  • 287 Leser

Klusik jagt Rekorde

Leichtathletik, Mehrkampf: Starke Leistungen der LG
Bei einer Mehrkampf-Veranstaltung in Hürben gab es für die Teilnehmer der LG Staufen eine Vielzahl von persönlichen Bestleistungen. Manuel Klusik verbesserte seinen eigenen Hausrekord. weiter
  • 165 Leser

Medaillenregen für den TSB

Trampolin, Baden-Württembergische Meisterschaft: Gmünder Turner erfolgreich
Bei den Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften im Trampolinturnen gingen die TSB Flieger erneut auf Medaillenjagd. Gleich mehrere Podestplätze konnte sich der Gmünder Nachwuchs erturnen. weiter
  • 5
  • 258 Leser

Mögglinger Vierteleslauf zum Dritten

Leichtathletik
Der Mögglinger Ortlauf geht am Samstag ab 15 Uhr in Form des „Mögglinger Vierteleslaufs“ in sein drittes Jahr. Veranstaltet durch den Turnverein Mögglingen zusammen mit „@läuft“ starten Bambinis, Schüler und Erwachsene auf unterschiedlichen Strecken. weiter
  • 116 Leser

Zum Alb-Marathon in 14 Wochen

Schwäbischer Alb Marathon: Trainings- und Regenerationswochen bis zum Großereignis
Auf die Plätze, fertig... Doch los geht der 22. Sparkassen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd erst am 27. Oktober. Bis dahin bietet die DJK Gmünd ab dem 19. Juli ein gemeinsames Vorbereitungstraining für die Läufer an. 14 Trainings- und Regenerationswochen wird es bis zum Start geben. weiter
  • 5
  • 273 Leser

Der Nachwuchs überzeugt

Kampfsport, Karate-Sommercamp: Trainingslager und Länderkampf ein voller Erfolg
Unter Leitung von hochkarätigen Karatemeistern fand in Leinzell ein Sommercamp statt. Das Trainingslager besuchten über 100 Teilnehmer. Ein Ländervergleichskampf unterstrichen den hohen Stellenwert der Veranstaltung. weiter
  • 125 Leser

Überregional (83)

Aktionäre und Banken retten Alno

Aktionäre und Banken geben dem angeschlagenen Küchenmöbelhersteller Alno eine neue Chance: Investoren schießen fast 50 Mio. EUR frisches Geld in das klamme Unternehmen, Banken erlassen Kredite in Höhe von gut 10 Mio. EUR. Damit habe Alno seine Finanzierung bis 2015 gesichert, sagte Produktionsvorstand Elmar Duffner im oberschwäbischen Pfullendorf. Wirtschaftsprüfer weiter
  • 460 Leser

Alle vier Jahre wieder: Termindruck vor Olympia

Turnierdirektor Edwin Weindorfer ist zufrieden mit dem Teilnehmerfeld, das er für den Mercedes-Cup zusammengestellt hat. Mit dem wiedererstarkten Tommy Haas schlägt in Stuttgart der momentan wohl interessanteste deutsche Tennisspieler auf und zieht die Zuschauer an. Außerdem spielen die deutschen Teilnehmer eine bessere Rolle als vergangenes Jahr, als weiter
  • 430 Leser

AOK rügt die Versorgung psychisch Kranker

Immer mehr psychisch kranke Kassenpatienten im Südwesten sind nach Angaben der AOK Baden-Württemberg schlecht versorgt und müssen monatelange Wartezeiten auf sich nehmen. 'Vorsorgemöglichkeiten und Behandlungsstrukturen müssen dringend verändert werden, damit diese Entwicklung gestoppt werden kann', sagte Vorstandsvorsitzender Christopher Hermann. Mit weiter
  • 299 Leser

Auf einen Blick vom 12. Juli

FUSSBALL TESTSPIELE VfB Stuttgart - 1. FC Heidenheim 2:1 (1:1) Bayer Leverkusen - KAA Gent 0:1 (0:0) Amateur-Auswahl - Schalke 04 0:6 (0:2) SSVg Velbert - Mönchengladbach 0:6 (0:3) SV Meppen - Borussia Dortmund 1:2 (0:0) SpVgg Unterhaching - FC Bayern0:1 (0:0) Werder Bremen-Ostfriesland-Auswahl 13:1 (8:1) TENNIS HERREN-TURNIER in Stuttgart (358 425 weiter
  • 447 Leser

Bald nur noch ein Cheftrainer für die Leichtathleten

Vor den Spielen ist nach den Spielen: Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) erlebt zwar einen Aufschwung, hat aber mit einer verabschiedeten Personal- und Strukturreform schon die Weichen für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro gestellt. Abgeschafft wird die bisherige Doppel-Spitze der Cheftrainer Cheick-Idriss Gonschinska, 44, und Herbert weiter
  • 390 Leser

Bausparen auch bei jungen Leuten beliebt

Schwäbisch Hall baut Spitzenposition aus
Die europäische Schulden- und Finanzkrise macht Bausparen als sichere Geldanlage attraktiv. Der Marktführer Schwäbisch Hall profitiert davon. weiter
  • 457 Leser

Brüssel schlägt Abgasnorm vor

EU-Kommission will klimafreundlichere Autos
In Europa produzierte Autos sollen ab 2020 im Durchschnitt nur noch 95 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer ausstoßen dürfen. Diesen Vorschlag stellte die EU-Kommission gestern in Brüssel vor. Das soll nicht nur dem Klima dienen: Autofahrer könnten während der Betriebsdauer ihres Fahrzeugs bis zu 3800 Euro sparen, so die Kommission. Der Verband der Automobilindustrie weiter
  • 305 Leser

Centrotherm in der Insolvenz

Ein Schutzschirm-Verfahren nach dem neuen Insolvenzrecht soll den krisengeschüttelten Blaubeurer Solarhersteller Centrotherm retten. So wäre das Unternehmen drei Monate vor den Forderungen seiner Gläubiger geschützt. Das Amtsgericht Ulm entscheidet, ob ein solches Verfahren in Eigenregie über die Bühne geht oder ein Insolvenzverwalter eingesetzt wird. weiter
  • 340 Leser

Centrotherm will unter den Schutzschirm

Solarhersteller beantragt Insolvenzverfahren in Eigenregie - Schwierige Marktlage und Verluste
Schock für die Region Ulm: Der Solarhersteller Centrotherm streckt tief in Finanzproblemen und hat die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt - allerdings in der neuen Form unter Schutzschirm in Eigenregie. weiter
  • 606 Leser

Defizite auf den dritten Blick

Kroatien politisch im Alltag angekommen - Große Parteien wollen in die EU
Kroatien ist politisch stabil, pro-europäisch und weltoffen. Ganz klar: Auf den ersten und zweiten Blick hat das Land große Fortschritte gemacht. Ein drittes Hinschauen offenbart aber noch einige Probleme. weiter
  • 364 Leser

Der nächste Rücktritt

Sachsens Verfassungsschutzchef hört auf - Weitere Panne
Wieder räumt ein Verfassungsschützer seinen Posten, weil es Pannen bei der Aufklärung des Neonazi-Terrors gab. Reinhard Boos, der Chef der sächsischen Behörde, hat um seine Versetzung gebeten. weiter
  • 388 Leser

Doping: Arzt straffrei, Nada ermittelt weiter

Die Staatsanwaltschaft Erfurt hat das Ermittlungsverfahren gegen den Sportmediziner Andreas Franke wegen Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz eingestellt. Das gab die Behörde gestern in einer Presseerklärung bekannt. Es bestehe kein hinreichender Tatverdacht, teilte die Staatsanwaltschaft nach Bewertung des gesamten Akteninhalts mit. Allerdings können weiter
  • 463 Leser

Ein halbes Jahrhundert 'Stones'

Diese fünf braven Jungs sind die Rolling Stones. Heute vor 50 Jahren hatten sie in London ihren ersten Auftritt. Bis auf Brian Jones (vorne links), er starb 1969, tritt die weltberühmte Rockband heute noch in ihrer damaligen Besetzung auf: mit Keith Richards, Bill Wyman, Charlie Watts und Mick Jagger (von links nach rechts). Foto: Getty Images weiter
  • 1169 Leser

Eine Kerze für die Opfer

Bewegende Trauerfeier in Karlsruhe - Ratlosigkeit bleibt
Entsetzen, Ratlosigkeit, Trauer, Wut: Das Gedenken an die Opfer des Karlsruher Geiseldramas hat viele Schattierungen. Über allem schwebt die Frage 'Warum?', gefolgt von 'Was können wir tun?'. weiter
  • 374 Leser

Eintreiben, ja - zurückzahlen?

Der Politik gelingt es nicht, die Praxisgebühr zu kippen. Bewirkt hat sie nichts, bei hohen Bürokratiekosten. Und: Wer für einen Moment nicht aufpasst und zu viel zahlt, hat eben Pech gehabt. weiter
  • 375 Leser

Ermittlungen gegen Mappus

Ex-Regierungschef im Verdacht, Land mit ENBW-Deal geschadet zu haben
Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ex-Ministerpräsident Mappus wegen des Verdachts der Untreue. Der CDU-Politiker beteuert seine Unschuld. weiter
  • 435 Leser

Flughafen-GmbH spricht von deutlicher Verbesserung

Die Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) sieht nach dem Filderdialog ihre Variante der ursprünglichen Antragstrasse der Bahn gestärkt. Dabei würde der Fernbahnhof direkt an der Neubaustrecke nach Ulm entstehen. 'Das wäre aus unserer Sicht eine deutliche Verbesserung', sagte FSG-Geschäftsführer Georg Fundel gestern in Stuttgart. Spekulationen über Mehrkosten weiter
  • 367 Leser

Flüchtlingsdrama auf dem Mittelmeer

54 Afrikaner verdursten auf seeuntüchtigem Boot - Erinnerung an Rettungstradition
Erneut wird das Mittelmeer zum Flüchtlingsgrab: 54 Menschen sterben. Sie verdursten, weil ihr seeuntüchtiges Boot abgetrieben wird und sie kein Wasser mehr haben. Nur einer überlebt das Drama auf See. weiter
  • 353 Leser

Formel 1 gastiert in Singapur mindestens bis 2017

Die Formel 1 wird wohl die nächsten fünf Jahre weiter in Singapur gastieren. Der Vertrag solle nach dem Rennen am 23. September verlängert werden, sagte Formel-1-Chef Bernie Ecclestone: 'Alle Hindernisse auf dem Weg zu einer Vertragsverlängerung um fünf Jahre sind ausgeräumt.' Ecclestone gab zu, sehr froh darüber zu sein, 'dass das aus dem Weg ist, weiter
  • 364 Leser

Frauen sollen Internet als Chance begreifen

Arbeitsministerin Ursula von der Leyen rief Frauen auf, Chancen des digitalen Zeitalters nutzen. Die digitale Vernetzung könne helfen, die Kluft zwischen Beruf und Familie zu überbrücken und Frauen gleichberechtigt in Führungspositionen zu bringen. Bei einer Internet-Konferenz in München warnte sie aber auch vor Risiken einer allein über Internet organisierten weiter
  • 500 Leser

Für Kunden ändert sich vorerst nichts

Bei Banken und Sparkassen gelten seit dieser Woche neue Allgemeine Geschäftsbedingungen. Die Änderung diene dazu, bis Februar 2014 einen reibungslosen Übergang zum neuen europäischen Zahlungsverkehr und zu grenzüberschreitenden Lastschriften zu ermöglichen, erklärte eine Sprecherin der Deutschen Kreditwirtschaft. Aus Sicht der Kunden liefen die heutigen weiter
  • 444 Leser

Honigtopf statt Hungersnot

Klasse Unterhaltung vom Klassenfeind: Nordkoreas Diktator Kim Jong Un hat öffentlich Disney-Filme angeschaut - zum Ärger der USA. weiter
  • 418 Leser

HSV-Stürmer Guerrero nach São Paulo

Der Hamburger SV verkauft sein Tafelsilber. Torjäger und Enfant terrible Paolo Guerrero wird vom hanseatischen Fußball-Bundesligisten zum brasilianischen Spitzenverein Corinthians São Paulo transferiert. 'Die beiden Vereine haben sich über einen Wechsel geeinigt', sagte Sportchef Frank Arnesen. Der HSV verliert zwar einen seiner besten Stürmer, aber weiter
  • 421 Leser

Inflation steigt weniger schnell

Die Preise in Deutschland steigen immer langsamer. Im Juni betrug die Inflationsrate 1,7 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Überdurchschnittlich war die Teuerung bei Lebensmitteln wie Fleisch, Obst, Gemüse und Süßwaren, während der Preisdruck bei Haushaltsenergie und Kraftstoffen allmählich nachlässt. Im Vergleich zum Mai sanken die weiter
  • 427 Leser

Jelena Issinbajewa auf Anhieb top

Stabhochsprung-Weltrekordlerin Jelena Issinbajewa ist mit starken 4,75 m in die Olympiasaison eingestiegen. Knapp vier Wochen vor der Medaillenvergabe in London siegte die 30-jährige Russin beim Meeting im französischen Sotteville-lès-Rouen vor der Britin Holly Bleasdale (4,70) und Ex-Weltmeisterin Anna Rogowska aus Polen (4,70). Issinbajewa verpasste weiter
  • 370 Leser

Jurist Boos war zum zweitenmal Präsident

Reinhard Boos (55) gilt als erfahrener Behördenchef. Er war gleich zweimal Präsident des sächsischen Verfassungsschutzes. Der aus Nordrhein-Westfalen stammende Jurist kam 1992 nach Sachsen, baute die Behörde mit auf und war deren Vizepräsident. Im Juni 1999 übernahm Boos schließlich die Leitung des Landesamtes, nachdem sein Vorgänger aus Altersgründen weiter
  • 407 Leser

KOMMENTAR · MAPPUS: Klotz am Bein

So schnell ist lange kein CDU-Stern verglüht wie Stefan Mappus. Nun könnte er mitsamt seinem Kumpanen Notheis sogar hinter Gittern landen, weil der überhastete Milliardendeal mit Frankreichs Stromversorger EdF gesetzwidrig war. Untreue - das ist ein Maximalvorwurf für einen Ministerpräsidenten, der geschworen hat, er werde seine 'Kraft dem Wohle des weiter
  • 301 Leser

KOMMENTAR · TITANIC: Billiger Fäkalhumor

Pressefreiheit ist ein hohes Gut. Wer Zweifel daran hegt, muss nur nach Ungarn schauen, wo jene unter Druck geraten, die öffentlich Kritik am Kurs der Regierung äußern. Demokratie braucht die freie Meinungsäußerung und sie erfordert eine Presse, die sich vor Mächtigen nicht scheut. Doch hat die Presse deshalb auch das Recht, Menschen wahllos herabzusetzen, weiter
  • 429 Leser

KOMMENTAR: Eine echte Pleite

Es bleibt dabei: Die Landesregierung ist bei allem, was zum Bahnprojekt Stuttgart 21 gehört, gespalten. Der Filderdialog ist ein Beispiel dafür, wie der grüne Verkehrsminister längst gefallene, vom roten Koalitionspartner akzeptierte Entscheidungen hintertreibt. Naivität, Unkenntnis und Dilettantismus wirft die schwarz-gelbe Opposition der grünen Staatsrätin weiter
  • 417 Leser

KOMMENTAR: Sehr einseitig ausgerichtet

Nun also doch: Centrotherm steht hart am Abgrund. Für die derzeit noch knapp 1400 Mitarbeiter dürfte diese Hiobsbotschaft aber wohl nicht gänzlich überraschend sein, dazu stand es schon zu lange nicht zum Besten mit dem Blaubeurer Spezialisten für Anlagen zur Produktion von Photovoltaikmodulen. Jetzt bleibt nicht viel mehr als die Hoffnung, dass eine weiter
  • 499 Leser

Leichter Gewinnrückgang bei Liebherr

Liebherr hat im Geschäftsjahr 2011 einen leichten Ergebnisrückgang erlitten. Der Konzerngewinn ging um 2 Prozent auf 9,8 Mio. EUR zurück, wie der Baumaschinen-Hersteller gestern im schweizerischen Bulle mitteilte. In diesem Jahr ist eine Verbesserung des Ergebnisses möglich, erklärte der Hersteller von Kranen, Baggern für den Bergbau, Haushaltsgeräten weiter
  • 406 Leser

LEITARTIKEL · VERFASSUNGSSCHUTZ: Außer Rand und Band

Michael Buback, der Sohn des 1977 ermordeten Generalbundesanwalts Siegfried Buback, hat sich nach dem jüngsten Terrorismus-Prozess in Stuttgart schockiert über 'beklemmende Parallelen' im Fall des einstigen RAF-Mitglieds Verena Becker und bei der Untersuchung der NSU-Mordserie gezeigt - dubiose Umtriebe der Verfassungsschützer, verschwundene Akten, weiter
  • 516 Leser

Leute im Blick vom 12. Juli

Jeanette Biedermann Die Sängerin Jeanette Biedermann (32) hat nach der Hochzeit mit dem Gitarristen Jörg Weisselberg (44) große Familienpläne. 'Wir wünschen uns viele, viele Kinder', sagte Biedermann der Zeitschrift 'Bunte'. Das Paar hatte sich am Wochenende im sächsischen Löbau das Jawort gegeben. 'Nennt mich spießig, aber ich wollte unbedingt heiraten. weiter
  • 460 Leser

Lustloser Handel

Börsianer hoffen auf US-Notenbank
Vor mit Spannung erwarteten Aussagen der US-Notenbank Fed hat der deutsche Aktienmarkt gestern uneinheitlich geschlossen. Börsianer sprachen von einem lustlosen Handel. Nach der enttäuschend angelaufenen US-Berichtssaison könnten nun Signale der Währungshüter des Landes zum Kurstreiber für die Aktienmärkte und den ebenfalls als riskante Anlage angesehenen weiter
  • 473 Leser

Maradona aus der Wüste geschickt

Fußball-Idol in Dubai per Twitter entlassen
Argentiniens Fußball-Idol Diego Maradona muss sich einen neuen Job suchen. Der Weltmeister von 1986 wurde in Dubai als Trainer entlassen. weiter
  • 326 Leser

Mehr Singles, mehr Scheidungen im Land

Der Trend zum Singleleben setzt sich fort - auch in Baden-Württemberg. Das belegen Daten des Statistischen Bundesamtes. In Baden-Württemberg lebte danach 2011 jeder sechste Bürger in einem Singlehaushalt. Damit stieg dieser Wert in den vergangenen zehn Jahren im Südwesten von 15 auf 17 Prozent. Der Bundesdurchschnitt liegt bei knapp 20 Prozent. Wobei weiter
  • 406 Leser

MITTWOCH-LOTTO

28. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 11 16 21 29 32 43 Zusatzzahl25 Superzahl1 SPIEL 77 1 0 0 7 3 4 4 SUPER 6 6 3 3 2 3 3 ohne Gewähr weiter
  • 504 Leser

NA SOWAS . . . vom 12. Juli

Mit einer Maschinenpistole haben drei junge Männer in einem Wald bei Saarbrücken herumgeballert. Die Betrunkenen wurden festgenommen, nachdem ein Nachbar die Polizei gerufen hatte. Die Herkunft der MP war schnell geklärt: Ein vom Waffenbesitzer genannter 33-Jähriger gab zu, er habe sie während seiner Bundeswehrzeit aus einem Schrottcontainer geholt. weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN vom 12. Juli

Mörder kommt nicht frei Vanessas Mörder kommt nach einem Zwischenbeschluss im Augsburger Prozess um seine Sicherungsverwahrung vorerst nicht frei. Das Landgericht lehnte einen entsprechenden Antrag der Anwälte ab. 'Beim gegenwärtigen Erkenntnisstand ist der Unterbringungsbefehl aufrechtzuerhalten', sagte der Richter. Da er möglicherweise hätte freigelassen weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN vom 12. Juli

Jazz in Rottenburg Beim Open-Air-Jazz in Rottenburg am Neckar treten an diesem Freitag das Jonas-Kullhammar-Quartet und das Jürgen-Hagenlocher-Quintett auf. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr am Marktplatz in Rottenburg, Einlass ist um 19 Uhr. Karten zum Preis von 25 Euro (ermäßigt 18 Euro) gibt es unter anderem an allen Easyticket-Vorverkaufsstellen weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN vom 12. Juli

25 Tote bei Anschlag Bei einem Selbstmordanschlag auf eine Polizeiakademie in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa sind gestern mindestens 25 Menschen getötet worden. Nach Berichten lokaler Medien, zündete der Attentäter die Bombe, als Polizeischüler das Gebäude verließen. Es soll auch zahlreiche Verletzte gegeben haben. Bayern erwägt Klage Bayern will weiter
  • 365 Leser

NOTIZEN vom 12. Juli

18 Spiele live im ZDF Fußball: Das ZDF überträgt künftig 18 Spiele der Champions-League live. Oliver Welke wird als Hauptmoderator 12 der 18 Live-Sendungen pro Saison präsentieren. Für Analysen und Gespräche steht Oliver Kahn bereit. Als zweiter Moderator und Interviewer kommt Jochen Breyer zum Einsatz. Begehrter FC Bayern Fußball: Eineinhalb Monate weiter
  • 509 Leser

NOTIZEN vom 12. Juli

Chemikalie in Forellen Aalen - Das Landratsamt Ostalbkreis warnt vor dem Verzehr von 'sehr hoch belasteten' Forellen aus einem Fischzuchtbetrieb in Gschwend. In einer Probe sei das in Europa verbotene Desinfektionsmittel Malachitgrün festgestellt worden, sagte Landrat Klaus Pavel (CDU) gestern in Aalen. Mit der erbgutschädigenden und krebsauslösenden weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 12. Juli

Starkes Engagement 29 Prozent der deutschen Arbeitnehmer setzen sich in ihrem Job überdurchschnittlich stark ein, ergab eine Studie der Unternehmensberatung Towers Watson. Im europäischen Mittel sind es 26 Prozent, weltweit 35 Prozent. Der Wunsch nach einem sicheren Arbeitsplatz ist bei deutschen Mitarbeitern stärker ausgeprägt. Mit Macht gegen EU-Pläne weiter
  • 524 Leser

Orchester auf dem Prüfstand

Der Rechnungshof rügt die geringe Auslastung der Stuttgarter Philharmoniker. Die Reutlinger dagegen werden rundum als mustergültig bewertet. weiter
  • 366 Leser

Papst-Titelbild: 'Titanic' legt Widerspruch ein

Die 'Titanic' will sich vom Heiligen Stuhl ihr Papst-Titelbild nicht verbieten lassen. Die Anwältin des Satiremagazins werde Widerspruch gegen eine einstweilige Verfügung des Hamburger Landgerichts einlegen, sagte Chefredakteur Leo Fischer. Das Blatt ziehe 'notfalls bis vors Jüngste Gericht'. Der Deutsche Journalisten-Verband stellte sich auf die Seite weiter
  • 360 Leser

Phau gewinnt beide Tie-Breaks gegen Rosol

Bevor Dustin Brown den Franzosen Benoit Paire besiegte, hatte es am Nachmittag Björn Phau beim ATP-Turnier in Stuttgart als erster Deutscher den Sprung ins Viertelfinale geschafft. Der Darmstädter Phau setzte sich bei der mit 358 425 Euro dotierten Veranstaltung mit 7:6 (7:3), 7:6 (7:2) gegen den Tschechen Lukas Rosol durch. Die Zahl von zwei deutschen weiter
  • 354 Leser

Prosecco und Käsehäppchen im Kino

Filmpaläste investieren Millionen in Technik und Ambiente
Kinofilme schauen, in muffigen Plüschsesseln ohne Klimatisierung, das war gestern. Die Branche ist schon länger im Umbruch. Jetzt werden in den Filmpalästen auch Opernaufführungen live übertragen. weiter
  • 592 Leser

Rabatt für Rocker

Freude bei Hells Angels nach mildem Urteil des Tübinger Landgerichts
Mit relativ milden Strafen endete der Hells-Angels-Prozess in Tübingen. Wegen gefährlicher Körperverletzung wurde der eine Rocker zu zweieinhalb, der andere zu eineinhalb Jahren Gefängnis verurteilt. weiter
  • 480 Leser

Raus aus der Wohlfühl-Zone

Tennis: Dustin Brown setzt auf eine unkonventionelle Spielweise
Dustin Brown steht in Stuttgart im Viertelfinale. Der 27-Jährige mit der Rasta-Mähne ist der Publikumsliebling des Tennisturniers. Die Geschichte der Karriere des Deutsch-Jamaikaners macht ihn noch sympathischer. weiter
  • 403 Leser

Razzia bei Kunden von Credit Suisse

Steuerfahnder haben tausende von deutschen Steuerzahlern im Visier: Sie sollen mit Hilfe der Großbank Credit Suisse Steuern hinterzogen haben. weiter
  • 414 Leser

Reiche sollen Geld pumpen

DIW sorgt mit Vorschlag einer Zwangsanleihe für Kontroverse
Mit einer Zwangsanleihe sollen die Reichen die Staatsfinanzen in Deutschland und Europa stabilisieren - mit diesem Vorschlag hat das DIW eine kontroverse Diskussion losgetreten. Es geht um viel Geld. weiter
  • 437 Leser

Revolutionäre Verpackung

Die Erfindung der schwedischen Firma Tetra Pak von Ruben Rausing (1895-1983) war eine Revolution: 1951 stellte sie eine neue Verpackung vor - den Getränkekarton in Form eines Tetraeders, später in Form eines Ziegelsteins. 1955 kam Tetra Pak nach Deutschland. Den endgültigen internationalen Durchbruch brachte eine schweizerische Erfindung zum keimfreien weiter
  • 451 Leser

Riesige Kakerlaken in Neapel

Nach dem Müll sucht Neapel eine Kakerlaken-Plage heim. Die Hafenstadt leidet unter der Invasion der ekligen Insekten. Sie sind riesig. weiter
  • 409 Leser

Rätsel um verschwundenen Bischof

Geistlicher nach Austritt aus chinesischer Staatskirche vermisst
In China ist der vatikantreue Bischof Ma verschwunden. Er wird vermisst, seitdem er am Samstag bei seiner Weihe zum Bischof von Shanghai seinen Austritt aus der chinesischen Staatskirche verkündet hatte. weiter
  • 475 Leser

Sag ja in Spa

Die Anzeichen verdichten sich, dass Schumacher weiter Formel 1 fährt
In wenigen Wochen absolviert Michael Schumacher im belgischen Spa seinen 300. Grand Prix. Dieses Formel-1-Jubiläum könnte passen, um eine Vertragsverlängerung bei Mercedes zu verkünden. weiter
  • 457 Leser

Saudi-Team offenbar doch ohne Frauen

Olympische Spiele: Protest gegen Königreich
Erst kürzlich hatte IOC-Präsident Rogge bei Olympia fest mit Sportlerinnen aus Saudi-Arabien gerechnet. Nun sollen angeblich doch keine starten. weiter
  • 418 Leser

Schettino spricht von 'banalem Unfall'

Erstes Interview mit Unglückskapitän der Costa Concordia
Der Kapitän der 'Costa Concordia', Francesco Schettino, sieht sich in seinem ersten Interview als Opfer und nennt das Unglück banal. Das empört viele. weiter
  • 358 Leser

Schon früher mehrfach praktiziert

In Notzeiten wurden in Deutschland schon mehrfach Zwangsanleihen und Vermögensabgaben erhoben, unter anderem zur Finanzierung der Lasten des Ersten Weltkriegs. So wurde 1922 auf Vermögen über 100 000 Mark eine Zwangsanleihe von 1 bis 10 Prozent eingeführt. Wegen der hohen Inflation war sie schon Ende 1923 nichts mehr wert. Nach dem Zweiten Weltkrieg weiter
  • 477 Leser

Scientology - seit Jahren im Visier des Verfassungsschutzes

Die Organisation Scientology, die sich selbst als 'Kirche' bezeichnet, steht in Deutschland seit Jahren unter staatlicher Beobachtung. Der baden-württembergische Verfassungsschutz etwa hat sie seit 1997 im Visier. Scientology folgt streng den Lehren des Science-Fiction-Autors L. Ron Hubbard (1911-1986), der sie 1954 in den USA gegründet hat. Zu der weiter
  • 373 Leser

Scientology blutet aus

Experten halten die Organisation aber nach wie vor für gefährlich
Weniger Spendengelder, weniger Mitglieder: Scientology hat es nach Einschätzung des Verfassungsschutzes im Land zunehmend schwer. Experten bleiben bei ihrem Urteil: Die Organisation ist gefährlich. weiter
  • 495 Leser

Sexualtäter mit Fußfessel: Kind missbraucht?

Ein verurteilter Sexualtäter hat wohl erneut ein Kind missbraucht - obwohl er eine elektronische Fußfessel trug. Der Fall aus München hat die Debatte über diese Überwachungsart angeheizt. Hermann Benker, der bayerische Landeschef der Deutschen Polizeigewerkschaft, nannte es ungeheuerlich, dass Täter, denen amtlich Wiederholungsgefahr bescheinigt wurde, weiter
  • 413 Leser

Simpsons reif für die Uni

Wissenschaftler beschäftigen sich eingehend mit der gelben Sippe
Wie sieht Homer Simpson den Rest der Welt? Weshalb tun sich Frauen in Springfield mit Karriere so schwer? Was ist das typische Gelb? - Die Simpsons regen die Wissenschaft zu reichlich (Sozial-)Forschung an. weiter
  • 494 Leser

Spanien muss weiter sparen

Tausende protestieren gegen Kürzung von Subventionen
Spaniens Regierung hat zur Sanierung des Haushalts ein neues Maßnahmenpaket angekündigt, mit dem der Staatshaushalt bis Ende 2014 um 65 Milliarden Euro entlastet werden soll. Neben der Erhöhung der Mehrwertsteuer kündigte Regierungschef Mariano Rajoy eine Verwaltungsreform an, mit der 3,5 Milliarden Euro eingespart werden sollen. In Madrid protestierten weiter
  • 402 Leser

Spitzen-Schiris im Schwarzwald

Die deutschen Spitzenschiedsrichter ziehen sich zur Saison-Vorbereitung tief in den Schwarzwald zurück. Die Diskussion um die Torlinien-Technik wird den Fußball-Referees aber auch in ihr abgeschiedenes Trainingslager folgen. 'Es wird ein Thema sein, aber kein fachliches. Es ist ja noch nicht ausgereift, niemand weiß bis jetzt, wie es an uns herangetragen weiter
  • 237 Leser

STICHWORT · FUSSFESSEL: Rund um die Uhr überwacht

Was geschieht mit Gewalt- und Sexualstraftätern, die ihre Strafe abgesessen haben oder aus der Sicherungsverwahrung entlassen werden, aber weiterhin als hochgefährlich gelten? Die nachträglich angeordnete Sicherungsverwahrung wurde für rechtswidrig erklärt. Eine Möglichkeit, diese zu ersetzen, bietet die satellitengestützte Elektronische Aufenthaltsüberwachung weiter
  • 5
  • 285 Leser

Tod im Tetra-Pak-Clan

Millionen-Erbe Hans Kristian Rausing festgenommen
Schock in Londons High Society: Eine der reichsten Frauen Englands wurde tot in ihrem Haus gefunden. Die 48-Jährige hatte lange mit ihrer Drogensucht gekämpft. Die Polizei nahm ihren Ehemann fest. weiter
  • 396 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Leichtathletik, Junioren-WM in Barcelona 3. Tag, Vorläufe, Qualifik. und Finals ab 10/21 Uhr Radsport, Tour de France, 11. Etappe, Albertville - La Toussuire (140 km) ab 13.00 Uhr Radsport, Polen-Rundfahrt, 3. Etappe, Kedzierzyn-Kozle-Cieszym(202 km) ab 17.45 Uhr Fußball, U-19-EM in Estland 2. Halbfinale ab 19.00 Uhr SPORT 1 Tennis, Herren-Turnier weiter
  • 426 Leser

Verrauschte Jahre

Rockstars Ace Frehley und Glenn Hughes legen ihre Autobiografien vor
Sex & Drugs & Rock n Roll. So abgelutscht der Slogan ist, so wahr ist er. Nach Eric Claptons Alkoholbeichte schildern jetzt auch zwei andere Rockstars ihre Suchterfahrungen offen: Glenn Hughes und Ace Frehley. weiter
  • 436 Leser

Voigt zeigt sein Kämpferherz

Der älteste Tour-Teilnehmer wird Etappendritter - Sieg an Voeckler
Ein nimmermüder Jens Voigt, jubelnde Franzosen und ein Spitzenreiter Bradley Wiggins mit viel Übersicht haben die erste Alpenetappe der 99. Tour de France geprägt. Rémy Di Grégorio bleibt derweil in Haft. weiter
  • 371 Leser

Vom Dialog zur Frustration

Neue Differenzen zwischen Grün und Rot - Bürger-Vorschlag ohne Chance
Der Filderdialog hat erneut die Differenzen zwischen SPD und Grünen bei Stuttgart 21 offenbart. Die Opposition pocht auf eine gemeinsame Erklärung der Regierung. Ob die zustandekommt, zeigt sich am Freitag. weiter
  • 351 Leser

Von Schafhirten und Schriftstellern

Deutsche Intellektuelle auf Sardinien: Ein abgelegenes Bergstädtchen lädt einmal im Jahr zum Festival
Jedes Jahr wird ein Bergort auf Sardinien zur 'Insel der Geschichten'. Die Schafhirten laden sich Autoren ein - die auch Peinliches erzählen müssen. weiter
  • 309 Leser

Werden Kredite teurer?

Regulierung und Stabilisierung des Bankensystems wirken sich aus
Bankenabgabe, 'Basel III', Bonitätsdruck: Die Regulierungswelle kommt Banken teuer zu stehen. Dies könnte sich in höheren Kreditzinsen niederschlagen. Darunter würden auch Familienunternehmen leiden. weiter
  • 576 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Porsche auf Rekordkurs Der Sportwagenbauer Porsche steuert auf ein Rekordjahr zu. Mit 69 171 verkauften Fahrzeugen weltweit im ersten Halbjahr 2012 lieferte der Autobauer 14 Prozent mehr Sportwagen aus als im Vorjahreszeitraum. Erfolgreichste Baureihe im ersten Halbjahr war die Geländelimousine Cayenne - mit 34 727 verkauften Fahrzeugen und einem Plus weiter
  • 596 Leser

Zwei Biografien, eine CD

Ace Frehley: Keine Kompromisse. Verlag Iron Pages Berlin, 256 Seiten, 21.90 Euro. Auf dem Album 'Great Gipsy Soul' (Edel/Earmusic) spielen Musiker wie Peter Frampton, John Scofield, Derek Trucks, Glenn Hughes und Joe Bonnamassa zu alten Originalaufnahmen von Tommy Bolin. Glenn Hughes: Von Deep Purple zu Black Country Communion. Iron Pages, 216 Seiten, weiter
  • 311 Leser

Leserbeiträge (3)

Zeltfest des Liederkranzes Ebnat

Der Liederkranz Ebnat veranstaltet am Samstag, dem 28. Juli 2012 ab 18 Uhr und am Sonntag, dem 29. Juli ab 10 Uhr sein traditionelles Zeltfest. Dieses Mal jedoch nicht wie üblich auf dem Schulhof der Gartenschule sondern erstmalig auf dem Hof der Schillerschule.

Unsere Gäste Liederkranz Waldhausen, Liedertafel Elchingen und Liederlust Ochsenberg

weiter
  • 5392 Leser

Persönliche Sprechzeiten des Stadt-Seniorenrates

Auf seiner letzten Vorstandssitzung Anfang Juli 2012 hat der Vorstand des Stadt-Seniorenrates Aalen e.V. den Beschluss gefasst, die bisherigen Publikums-Sprechzeiten aufgrund der geringen Inanspruchnahme zu reduzieren. Nach den Sommerferien wird nur noch jeden 1. Dienstag eines Monats von 9-12 Uhr vormittags das Büro für Besucher geöffnet

weiter
  • 4129 Leser

Mappus: Landliebe, Filz und Betrug!

" Die CDU sei 58 Jahre an der Macht gewesen, Mappus nur ein Jahr. Unsere CDU-Mitglieder sind anders“, beteuert Hauk auf allen Kanälen, da dürfe „kein Gschmäckle bleiben“... Oh, hättest Du geschwiegen - und mehr gelesen, zum Beispiel von Martin Born "Landliebe, Filz und Betrug" (Campus Verlag), wo deutliche Querverweise

weiter
  • 5
  • 8494 Leser