Artikel-Übersicht vom Dienstag, 07. August 2012

anzeigen

Regional (58)

AUS DER REGION
Zimmer frei im KnastHeidenheim. Das Heidenheimer Gefängnis steht kurz vor seiner Schließung. Und darum spielt sich hier Ungewöhnliches ab: Im Kittchen sind bald alle Zimmer frei.Mit einer Amnestie geht die von der Landesregierung beschlossene Auflösung der Haftanstalt freilich nicht einher. Vielmehr ist der Umzug der zuletzt 44 Untersuchungs- und Strafgefangenen weiter
  • 921 Leser

70 Euro für den persönlichen Schulbedarf

Sonderleistungen für Kinder
Seit dem Schuljahr 2011/2012 haben Kinder und Jugendliche im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets einen Anspruch auf einen Zuschuss zum persönlichen Schulbedarf. Im August 2012 gibt es nun 70 Euro für Materialien für den Unterricht, informiert die Stadtverwaltung. weiter
  • 430 Leser

Die Wand bezwungen

Ausbilder der Bergwacht Schwäbisch Gmünd unterrichten Vorschulkinder
Die Bergwacht-Ausbilder Ulf Blessing und Florian Rossmann hatten sich für die zukünftigen Schulkinder der Ganztagesgruppe aus der städtischen Kindertagesstätte „Regenbogenland“ ein ganz besonderes Mutmach-Programm ausgedacht. weiter
  • 226 Leser

Eine große Chance

Dank für die ehrenamtlichen Helfer der Armenspeisung
Stadtteilübergreifend hatten sich Ehrenamtliche vom Hardt, der Ost-, West- und Südstadt sowie des Pflegeheims Spital zum Heiligen Geist, des Seniorennetzwerkes und der Spitalmühle an der Inszenierung der Armenspeisung im Spitalhof während des Stadtjubiläums beteiligt. Jetzt war das Dankeschön-Essen. weiter
  • 471 Leser

Historische Fahrt durchs Kochertal

1. Kochertal Klassik Historic
Wer im Oldtimer das Kochertal und mehr erobern möchte, dem bietet sich dazu Gelegenheit am Samstag, 6. Oktober, bei der ersten Kochertal Klassik Historic. weiter
  • 706 Leser

Erntezeit für kleine Lagerhäuser

Beeren schmecken, wachsen auch hierzulande und sind wahre Vitaminbomben
Strenggenommen müsste man hier allerlei Nützliches und Wissenswertes über die Gurke und den Kürbis erzählen. Denn diese zwei in der heimischen Küche wohl eher als Gemüse bezeichneten Pflanzen gehören zu den Beeren. Himbeeren, Erdbeeren und Holunderbeeren eigentlich nicht. Aber der Volksmund schafft sich eben seine eigenen Wahrheiten. Und so bleibt die weiter
  • 1037 Leser

Höchste Eisenbahn für die Pflanzung

Eule-Forschungszentrum, Lindenhof-Werkstätten, Radweg – heißer Herbst zwischen Nepperberg und Remsbahn
Noch sind nicht alle Kulissen aus der Rüstmeisterei geräumt. Noch wird mit Hochdruck an den Plänen für das Forschungs- und Qualifizierungszentrum „Eule“ gearbeitet. Im Spätherbst aber wird sich einiges tun auf dem und um das Gelände des alten Güterbahnhofs. weiter
  • 271 Leser

Erster Blick in den „neuen“ Prediger

Großer Saal jetzt noch größer und mit moderner Bühnentechnik
Der Umbau hat länger gedauert, als zunächst geplant. Jetzt ist der neue Prediger-Saal aber fertig, erstmals wurde er probeweise bestuhlt. 460 Sitzplätze stehen zur Verfügung, viel mehr als in früheren Jahren. Da hatten nur nur rund 300 Gäste Platz. Die inzwischen abgebrochene Empore konnte wegen der konstruktiv bedingten Sichtprobleme kaum genutzt werden. weiter

Kurz und bündig

Führung am Weltkulturebe „Limes“ Im Rahmen der Gmünder Sonntagsspaziergänge macht Limes-Cicerone Roland Müller am kommenden Sonntag, 12. August, eine Führung am Weltkulturerbe Limes unter dem Motto „Leben am Rande des Imperiums“. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Info-Pavillon neben dem Wanderparkplatz Rotenbachtal. Interessierte sollen weiter

Zuerst geradelt und dann getanzt

Radausfahrt der Herliköfer „Pedal-Grabben“ in die Wachau
Vier anstrengende, aber auch vergnügliche Tage verbrachten die Herliköfer „Pedal-Grabben“ unlängst in der Wachau in Österreich. Die bekannte Donaustadt Spitz am Anfang der Wachau war der Ziel- und Endpunkt von insgesamt drei Ausfahrten. weiter
  • 116 Leser

Gartenfest mit Jungtierschau

Durlangen. Der Kleintierzuchtverein Durlangen lädt am kommenden Wochenende, 11. und 12. August, zu seinem Gartenfest in der Zuchtanlage zwischen Zimmerbach und Durlangen ein. Am Samstag, 11. August, beginnt das Gartenfest um 17 Uhr, am Sonntag, 12. August, morgens um 10 Uhr. Zudem organisieren die Vereinsmitglieder eine Jungtierschau. Für Getränke und weiter
  • 306 Leser

Hochempfindliches Meisterwerk

Vorbereitungen für Lorcher Chorbücher-Sonderausstellung ab 13. September im Kloster
„Weitestgehend fertig“ sind laut dem Lorcher Stadtarchivar Simon Haag die aufwändigen und langwierigen Vorbereitungen für die Sonderausstellung „500 Jahre Lorcher Chorbücher“. Es galt, klimatisierte Leihvitrinen zu beschaffen, zudem mussten viele Auflagen der Württembergischen Landesbibliothek erfüllt werden. weiter
  • 514 Leser

Kreatives Programm für die Kernzeit

Die Kernzeitenbetreuung an der Grund- und Werkrealschule „Unterm Hohenrechberg“ in Waldstetten feierte den letzten Schultag vor den Sommerferien mit einer Waffelparty. Waffelduft und fröhliches Kinderlachen durchzogen den Schulhof, als die Leiterin der Kernzeitenbetreuung, Petra Schäffauer sich von „ihren“ Kindern in die Ferien weiter
  • 326 Leser

Kurz und bündig

Märchen-Workshop für Kinder Die Märchenerzählerin Piruschka begleitet vom 15. bis 17. August jeweils um 10 und 14 Uhr Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren bei einem ungewöhnlichen Märchen-Workshop: Auf Burg Wäscherschloss geht es um Fantasie und Entspannung im Alltag. Spielerisch erlernen die Kinder und Jugendlichen dabei, wie sie Stresssituationen weiter
  • 186 Leser

Landschaftspflegeam Schönbergle

Waldstetten. Zu einer Landschaftspflegeaktion auf dem Schönbergle bittet die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins. Treffpunkt zur Landschaftspflege auf dem Schönbergle ist am Samstag, 11. August, um 8 Uhr am Bauhof in Waldstetten. Helfer sollten Handschuhe und eine Astschere mitbringen. Ausweichtermin bei ungünstiger Witterung ist am Samstag, weiter
  • 295 Leser

Mit dem Ulmer Spatz nach Marbach

Gelungener Tagesausflug der Dorfgemeinschaft Tierhaupten
Bei Traumwetter startete die Dorfgemeinschaft Tierhaupten kürzlich im vollbesetzten Reisebus Richtung Ulm. Dort stieg die Ausflugsgruppe um in den „Ulmer Spatz“, um nach Marbach zu fahren. weiter
  • 286 Leser

Tennismännchen auf der roten Asche

Rund 30 Kinder waren beim Tennisclub Waldstetten zum Schülerfereinprogramm eingeladen, um unter dem Motto „Spiel und Spaß rund ums Tennis“ erste Schritte auf der roten Asche zu gehen. Wie schon in den Jahren zuvor hatten die zahlreichen fleißigen Helfer sechs vielfältige, spannende und herausfordernde Stationen vorbereitet. Die Kids hatten weiter
  • 265 Leser

Traktorrennen und Gladiatorenkampf

Lorcher Fasnetgesellschaft beim Jahresausflug in Eigeltingen
Der Vereinsausflug der Lorcher Fasnetgesellschaft (LFG) führte zur Lochmühle nach Eigeltingen. Dort galt es, abenteuerliche Aufgaben zu bestehen. weiter
  • 346 Leser

Wie Zeitung entsteht

Schechinger Kinder besuchen das SDZ-Druckzentrum in Aalen
Was sich im SDZ-Medienzentrum in Aalen tut, haben 20 Kinder im Kinderferienprogramm der Gemeinde Schechingen und des Geschichts- und Heimatvereins Schechingen erfahren. weiter
  • 161 Leser
KONJUNKTURKOMMENTAR: Carl Trinkl, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Ostalb

Die Schuldenkrise holt Deutschland wieder ein

Nun ist er also da, der dritte Rückgang des ifo-Geschäftsklimas in Folge und damit der neuerliche Trendwechsel. Schon in früheren Kommentaren dämpfte ich trotz des damals dritten Anstiegs des Index in Folge die Erwartungen, was dem „fragilen Umfeld der Schuldenkrise“ geschuldet war. Leider ist diese Situation inzwischen eingetreten.Die Schuldenkrise weiter
  • 741 Leser

Modernes Fertigen

Gaugler & Lutz führt Multishape-Verfahren ein
„Innovation unterscheidet den Vorreiter von den Verfolgern.“ Dieses Zitat des ehemaligen Apple-Bosses Steve Jobs passt auch zum neuen Produktionsverfahren namens „Multishape“ der Gaugler & Lutz oHG. weiter
  • 884 Leser

Moderne Form der Schnitzeljagd

GT-Sommerserie – Ferientipps für Jugendliche (2): Geocaching im Schwäbischen Wald
Langeweile zuhause in den Sommerferien? Das muss nicht sein, denn auch hier gibt’s viele Schätze zu entdecken. Ganz ernsthaft. Denn wer beim Geocaching mitmacht, findet mit etwas Glück und einem GPS-Gerät einen so genannten Cache. Darin verbirgt sich ein Logbuch zum Eintragen und oftmals ein Geschenk. Jugendredakteurin Rebecca Wieser hat’s weiter
  • 5
  • 844 Leser

Regelmäßig ausverkauft

Erfolgreiches Festival Europäische Kirchenmusik – 80 Prozent der Karten im Vorverkauf weg
Das Festival Europäische Kirchenmusik (EKM) 2012 ist zu Ende. Die Bilanz liest sich wie eine Fortsetzung der erfolgreichen Staufer-Jubiläumstage: Oberbürgermeister Richard Arnold ist fasziniert, wie viele Koryphäen der internationalen Musikszene in Schwäbisch Gmünd waren. Und wie begeistert das Publikum reagierte. weiter
  • 342 Leser

Dürer: das Junggenie

Böbinger Kunstfahrer trauen sich über die bayrische „Staats“-Grenze
Ins bayrische „Ausland“, nach Nürnberg, fuhren die Böbinger Kunstfahrer. Sie besuchten die Ausstellung „Albrecht Dürer – in jungen Jahren zum Genie“. weiter
  • 415 Leser
ZUR PERSON

Jolande Schmid

Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen einer Lehrerkonferenz wurde Jolande Schmid nach 40 Dienstjahren an der Uhlandschule Bettringen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Rektor Bernd Schlecker würdigte Schmid als erfahrende und beliebte Pädagogin, die seit 1972 sowohl an der Grundschule als auch an der Hauptschule in verschiedenen Klassen als Klassen- weiter
  • 258 Leser

Malteser erfolgreich

Gmünder Rettungshundestaffel zeigt ihr Können
Die Gmünder Rettungshundestaffel der Malteser war kürzlich in Rottenburg, um an einer Rettungshundeausbilderfortbildung teilzunehmen – mit Erfolg. weiter
  • 288 Leser

Ministranten hissen die Segel

Ministranten der Seelsorgeeinheit Limeshöhe am Aichstruter Stausee bei Welzheim
Unter dem Motto „Entern oder Kentern – Minis erobern die Karibik“ tauschten Ministranten der Seelsorgeeinheit Limeshöhe am Aichstruter Stausee bei Welzheim ihre Kajüten gegen Zelte ein und lebten fünf Tage wie Piraten und wählten einen König. weiter
  • 326 Leser

Mit der Bergwacht im Einsatz

Sommerferienprogramm am Rosenstein – Den Ernstfall geprobt
Kürzlich lud die Jugend der Gmünder Bergwacht im Rahmen des Sommerferienprogramms zu einem Schnuppertag auf den Rosenstein ein. Neun interessierte Jungen und Mädchen zwischen zehn und 14 Jahren trafen sich zum Klettern an die Sophienruhe und, um den Ernstfall zu proben. weiter
  • 342 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDAdolina Heiman, Oderstraße 51, Bettringen, zum 88. GeburtstagSchwester M. Waltrudis, Bergstraße 20, zum 85. GeburtstagElfriede Adamczyk, Oderstraße 91, Bettringen, zum 82. GeburtstagThomas Steiner, Werrenwiesenstraße 32, zum 80. GeburtstagOtto Klamt, Rheinstraße 2, Bettringen, zum 80. GeburtstagIvan Korponja, Panoramastraße 48, Hussenhofen, weiter
  • 109 Leser

Spaß mit Hunden beim HSV Böbingen

Knapp 40 Kinder kamen zum Hundesportverein Böbingen. Zu Beginn stellte Peter Reitinger den Hundeplatz vor. Daraufhin wurde den Kindern gezeigt, was in den Sportarten mit den Vierbeinern gemacht wird. Der zweite Teil begann mit der Vorstellung der Sportart Turnierhundesport. Zwischendurch hatten die Kinder immer wieder die Möglichkeit, die Hunde zu streicheln weiter
  • 437 Leser

Diakonie-Sonntag im Schönblick

Schwäbisch Gmünd. Jedes Jahr im Sommer wird in der evangelischen Gemeinde Schönblick ein Sonntag zum Diakonietag erklärt. Kürzlich stand dieser Tag unter dem Motto: „Das hat Hand und Fuß.“ Der Tag begann im Forum Schönblick mit einem Gottesdienst. Es gab einen Kurzfilm über die Arbeit der Ehrenamtlichen im Pflegeheim, sodass jeder Besucher weiter
  • 390 Leser
SCHAUFENSTER
Sieger-Köder- FührungIm Rahmen der Ellwanger Veranstaltungen zu „Sommer in der Stadt“ findet am Donnerstag, 9. August, 20 Uhr, im Ellwanger Sieger-Köder-Museum eine abendliche Führung statt zum Thema „Engel - Masken - Vogelscheuchen“. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Es ist der Eintrittspreis von 3,50 Euro zu entrichten.Bayreuther Festspiele weiter
  • 752 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Die feministische Sprachkritik der 70er Jahre nahm am Anfang vor allem die Bezeichnungen für Männer und Frauen unter die Lupe und forderte ein Sichtbarmachen des weiblichen Geschlechts: nicht nur der Lehrer, sondern auch die Lehrerin, nicht nur „liebe Leser“, sondern „liebe Leserinnen und Leser“. Das galt auch für die Bezeichnungen weiter
  • 622 Leser

Einmal mehr ins „Wirtshaus im Spessart“

Ein paar Mal noch treibt der Räuberhauptmann im Heidenheimer Naturtheater, besser gesagt im „Wirtshaus im Spessart“ sein Unwesen. Weil der Andrang groß ist, hat das Theater nachgelegt: am 16. August gibt es eine Zusatzvorstellung und für die gibt es noch 365 Karten. weiter
  • 615 Leser

Futter für die Kleinkunstfans

Der Ellwanger Stiftsbund holt im Herbst drei Kabarettisten in die Stadt
Seit Jahrzehnten bereichert der Stiftsbund Ellwangen das kulturelle Leben der Stad. Seien es klassische Konzerte, Vorträge, Jazzkonzerte oder Kleinkunstveranstaltungen. Auch für den kommenden Herbst und Winter haben die Organisatoren des Siftsbund wieder drei hochkarätige Veranstaltungen für Kulturfreunde aus Ellwangen und der Region im Programm. weiter
  • 676 Leser

Kurz und bündig

Gesprächsgruppe Pflegende Angehörige Die Gesprächsgruppe des evangelischen Krankenpflegevereins Essingen trifft sich am Mittwoch, 8. August, von 19 bis 21 Uhr in der Senioren-Begegnungsstätte in Essingen. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen.Hocketse der Gartenfreunde Die Gartenfreunde Essingen laden am Sonntag, 12. August, ab 14 Uhr zur Hocketse weiter
  • 237 Leser

Polizei warnt vor Betrügern

Schorndorf. Einer 88-jährigen Frau aus Schorndorf wurde in einem Schreiben mitgeteilt, dass an den Insolvenzverwalter der Quelle AG noch Rechnungen zu begleichen seien aus dem Jahr 1997. Im Schreiben wurde sie dann aufgefordert, die Forderung in gerundet 100 Euro in bar an ein Postfach zu senden. Die Frau bezahlte nicht und meldete den Vorfall der Polizei. weiter
  • 591 Leser

Positionen der Lichtkunst

Führung durch die Ausstellung in den Galerien für Kunst und Technik in Schorndorf
„Aktuelle Positionen der Lichtkunst“ werden zurzeit in den Galerien für Kunst und Technik in Schorndorf gezeigt. Am Sonntag, 12. August, führt Dr. Beatrice Büchsel um 15 Uhr durch die Ausstellung. weiter
  • 114 Leser

Sonnenblumen vor Rosenstein

Aus ungewöhnlicher Perspektive hat GT-Leser Walter Pitschmann aus Heubach den Rosenstein fotografiert. Sonnenblumen dienen als Vordergrund der gelungenen Aufnahme. Entstanden ist das Foto bei einem Spaziergang entlang eines Feldes bei den Kleintierzüchten in Heubach in Richtung Buch. weiter
  • 2910 Leser

Sehr erfolgreiches Jahr mit Rekordwerten

Raiffeisenbank Rosenstein berichtet über positiven Geschäftsverlauf
Die Mackilohalle in Möglingen war Treffpunkt für Menschen aus dem Geschäftsgebiet rund um den Rosenstein, denn viele Mitglieder und Kunden folgten der Einladung der Raiffeisenbank Rosenstein zur Generalversammlung, die Peter Krebs als Aufsichtsratsvorsitzender eröffnete. weiter
  • 503 Leser

Zeitreise Wasser – experimentieren

Welzheim-Laufenmühle. Unter dem Motto „Zeitreise Wasser“ sind am Sonntag, 19. August, Experimentierstationen und Videoprojektionen zum flüssigen Element aufgebaut. Auf dem Erfahrungsfeld bei der Laufenmühle westlich von Welzheim kann unter der Anleitung des „Wasserkünstlers“ Wolfgang Böttcher an verschiedenen Stationen mit Wasser weiter
  • 203 Leser

Die unsterblichen Kennedys

Auf der Bühne des Globe-Theaters sind die Brüder John und Robert Kennedy putzmunter
Der Kennedy-Mythos beflügelt die Kunstschaffenden: Auf Arte wird derzeit die umstrittene, mehrteilige Verfilmung „The Kennedys“ ausgestrahlt, auf der Bühne des Haller Globe-Theaters ist das Stück „Boston Princes“ zu sehen, als Wiederaufnahme der Uraufführung von 2011. weiter
  • 747 Leser

Kinder stürmen durchs Betreuerspalier zur Kidstown

Seit Dienstag früh um 9 Uhr ist die Heubacher „Stellung“ wieder in Kinderhand. Erneut ist dort „Kidstown“, die Kinderstadt, aufgebaut. Kidstown, das bedeutet, dass Kinder dort leben wie in einer richtigen Stadt: Sie gehen arbeiten in einem der Betriebe, die es dort gibt. Sie bekommen dafür Geld in der Kidstown-Währung, mit dem weiter

Auto verletzt Ehepaar schwer

Schwäbisch Gmünd. Ein vermutlich nicht sachgemäß geparktes Auto hat ein Ehepaar schwer verletzt, teilt die Polizei mit. Der Wagen hatte sich am Dienstag gegen 12 Uhr im Pfeifergässle in Schwäbisch Gmünd in einem abschüssigen Hofraum selbstständig gemacht und war führerlos auf eine Gaststätte zugesteuert. Das Ehepaar im Alter von 62 und 69 Jahren, das weiter
  • 1550 Leser

Ausbildung gemeistert

16 Azubis überzeugen am Landratsamt Ostalbkreis
16 Auszubildende haben kürzlich ihre Ausbildung beim Landratsamt Ostalbkreis abgeschlossen. Neben dem Beruf des Fachangestellten für Bürokommunikation bildet der Kreis auch zum Straßenwärter, Forstwirt, Vermessungstechniker, Fachinformatiker und für den mittleren Verwaltungsdienst aus. weiter
  • 795 Leser

Polizeibericht

Identität geklärtAalen. Die Kriminalpolizei Aalen konnte nun die Identität des bislang unbekannten Mannes ermitteln, der am Montag am Bahnhof Aalen verunglückte. Es handelt sich um einen 25-Jährigen aus dem Raum Ellwangen. Er stürzte im Bahnhof Aalen auf ein Gleis und wurde von einem einfahrenden Zug getötet. Da jegliche Fremdeinwirkung ausgeschlossen weiter
  • 890 Leser

Studenten untersuchen Rentabilität

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit an der Hochschule Aalen trafen sich sieben Studenten des Studiengangs „Internationale Betriebswirtschaft“ mit zwei Vertretern der W.I.N.D-Energien GmbH (Kirchheim/Teck und Aalen). Der kaufmännische W.I.N.D-Geschäftsführer Alexander Wiethüchter stand den Studenten zur Rentabilität von Windkraftanlagen weiter
  • 644 Leser

RUD kauft Kajato in Finnland ein

Aalen-Unterkochen. Die Firma Erlatek Oy, seit 20 Jahren erfolgreich wachsendes Tochterunternehmen des RUD-Konzerns im südfinnischen Hyvinkää, hat zur Steigerung ihrer Produktionskapazität eine Investition getätigt. Im Laufe des Jahres hat Erlatek systematisch die für die Entwicklung und Fertigung von Spezial-Lastaufnahmemittel erforderlichen Kompetenzen weiter
  • 809 Leser

Schwarzkornbrei bunt variiert

Sommerserie Essen im Mittelalter (2): Die Bauern lebten hauptsächlich von Selbstangebautem
Am Montag ‘nen Brei, am Dienstag ‘nen Brei, am Mittwoch und am Donnstig, am Freitag nen Brei, am Samstag nen Brei und dann ist wieder Sonntig – diese Abwandlung eines alten Trinkliedes, skizziert ziemlich treffend den bäuerlichen Speiseplan im Mittelalter. „Grundnahrungsmittel war Schwarzkornbrei, dazu gestockte Milch, Gemüse weiter
  • 5
  • 1128 Leser

Heubacher sind sehr enttäuscht

Nicht-Berücksichtigung der Nordumgehung bei Priorisierung durch das Land ärgert Bürgermeister
Heubach fordert die Aufnahme der Nordrandstraße in den Maßnahmeplan des Landes. Dass diese bei einer Priorisierung des Landes durchgefallen ist, stinkt Bürgermeister Frederick Brütting. weiter
  • 4
  • 738 Leser

Kiss me cake

Königliche Rezepte von Christine Bergmayer, der ehemaligen Zuckerbäckerin des britischen Haus- und Hoflieferanten Harrods, liefert das etwas andere Backbuch „Kiss me Cake“. Als Sahnehäubchen mit Fotos von Ansgar Pudenz garniert und angerichtet mit Texten des Hofschreibers Rainer Schillings. weiter
  • 545 Leser

Exhibitionist belästigt Mädchen

In Böbingen – Zeugenaufruf
Gegenüber Kindern trat am Sonntag ein Exhibitionist in Böbingen auf. Die Polizei sucht dringend Zeugen, die etwas über den Fall sagen können. weiter
  • 909 Leser

Kostenlos ins Museum

Mehrere Schauen wollen bis Sonntag keinen Eintritt

Zahlreiche Museen laden in dieser Woche zu einem kostenlosen Besuch ein, darunter das Ulmer Museum und das Alamannenmuseum in Ellwangen. Die Aktion "Eintrittsfreie Augustwoche" der Museen dauert bis einschließlich Sonntag, so der Südwestrundfunk. In Schwäbisch Gmünd zeigt beispielsweise das Museum im Prediger die Ausstellung "1162

weiter
  • 5
  • 1265 Leser

Regionalsport (11)

„Ich kenne heute noch einige Ordner“

Fußball, 2. Bundesliga: VfR-Sportdirektor Markus Schupp war zwischen 1984 und 1991 Profi beim 1. FC Kaiserslautern
Es ist ein Wiedersehen mit einer alten Liebe. Markus Schupp war zwischen 1984 und 1991 einer der herausragenden Bundesligaprofis des 1. FC Kaiserslautern. Er gewann den DFB-Pokal, und er gewann die Deutsche Meisterschaft. Am Freitagabend gehört der 46-Jährige zur anderen Seite – wenn die „Roten Teufel“ zu Gast beim Aufsteiger VfR Aalen weiter
  • 5
  • 1224 Leser

Markus Schupp: 177 Einsätze für den 1. FC Kaiserslautern

Zwischen 1984 und 1991 spielte Markus Schupp für den 1. FC Kaiserslautern in der Bundesliga. In den sieben Spielzeiten brachte es der Mittelfelspieler auf insgesamt 177 Partien und 16 Tore für die „Roten Teufel“.Zwei Titel gewann Schupp mit dem 1. FC Kaiserslautern. In der Saison 1990/1991 wurde er Deutscher Meister. 1990 feierte er im FCK-Trikot weiter
  • 651 Leser

Nina Krauss nicht zu bremsen

Radsport, Rems-Murr Pokal: Straßdorferin auf Platz eins
Beim Rems-Murr-Pokal mit Etappen in Schorndorf, Backnang und Fellbach wurde drei Tage lang Radsport der Extraklasse gezeigt. Den Gesamtsieg bei den Damen holte Nina Krauss aus Straßdorf. weiter
  • 181 Leser

Mögglinger Tennisherren steigen auf

Mit Siegen über Dewangen, Süssen, Durlangen, Salach und Heuchlingen und einer hervorragenden Matchbilanz von 38:2 Siegen erreichte die erste Herrenmannschaft der Tennisabteilung des TV Mögglingen die überlegene Meisterschaft in der Bezirksstaffel 2 und steigen in die Bezirksstaffel 1 auf. Das Bild zeigt die Meistermannschaft (von links) Philipp Schotzko, weiter
  • 549 Leser

SV Brend I unangefochten

Schießen, Kreisliga KK
Auch im letzten Wettkampf der Kreisliga KK 3 x 20 (Halbprogramm) zeigte der Tabellenführer SV Brend I seine Überlegenheit. weiter
  • 159 Leser

SV Straßdorf Vizemeister

Schießen, Kreisliga GK
Durch einen klaren Sieg im letzten Wettkampf sicherte sich der SV Straßdorf in der Kreisliga GK Pistole/Revolver den zweiten Tabellenplatz hinter dem SV Brend I. weiter
  • 271 Leser

Deininger pfeift in der Landesliga

Fußball, Gmünder Schiedsrichter nun wieder mit drei Landesligagespannen in ihren Reihen
Die Gmünder Schiedsrichter blicken auf eine erfolgreiche Saison zurück. In der vergangenen Saison leiteten 128 Gmünder Schiedsrichter insgesamt 2.858 Spiele, was über 22 Spiele im Durchschnitt bedeutet. Mit dem Abschluss der Saison 2011/2012 wurde Bilanz gezogen und die Weichen für die kommende Runde gestellt. weiter
  • 352 Leser

Herlikofen ist raus

Fußball, Bezirkspokal: TSV Heubach II siegt 3:1
Pokal-Überraschung gleich zum Auftakt: Der TSV Heubach II hat in der ersten Runde den favorisierten TV Herlikofen mit 3:1 (1:0) geschlagen – allerdings mit Unterstützung von oben. weiter
  • 5
  • 943 Leser

Überregional (106)

'Ruhm ist Nebensache'

Schauspieler Dustin Hoffman wird morgen 75 Jahre alt - Familie und Engagement gegen Irak-Krieg sind ihm wichtig
Dustin Hoffman ist einer der Großen in Hollywood. Dabei ist er mustergültig normal. In seinem Repertoire fehlte lange nur eine Rolle: der Macho. weiter
  • 541 Leser

'Wir sind die Stimme des Einsatzes'

Anti-Konflikt-Teams der Polizei sollen Überreaktionen und Eskalationen verhindern
Die Polizei hat beim Nato-Gipfel 2009 Anti-Konflikt-Teams erprobt - mit Erfolg. Jetzt sind sie feste Elemente der Einsatzordnung. Einer der Koordinatoren ist Markus Geistler, Leiter des Polizeireviers Leonberg. weiter
  • 294 Leser

'Wunderschöne Landung'

Nasa jubelt und verspricht Entdeckungen jenseits der Vorstellungskraft
Der Roboter 'Curiosity' ist sicher auf dem Mars gelandet. Jetzt kann die Erforschung des Planeten in eine neue Phase gehen - und Experten versprechen 'Entdeckungen jenseits unserer Vorstellungskraft'. weiter
  • 408 Leser

Absatzschub im Südwesten

Die starke Nachfrage nach neuen Autos mit alternativen Energien hat den Autohäusern im Südwesten einen unerwartet hohen Absatz beschwert. Im vergangenen Monat verdreifachte sich die Nachfrage nach neuen Hybrid-Wagen im Vergleich zum Vorjahr, wie der Verband des Kraftfahrzeuggewerbes in Stuttgart mitteilte. Im Südwesten wurden zuletzt insgesamt 41 340 weiter
  • 452 Leser

Alte Vorbehalte und das neue Europa

Eurokrise heizt die politische Stimmung an
In Europa führt die Eurokrise zu Misstrauen und Schuldzuweisungen, alte Ressentiments tauchen auf. Ist die Europäische Union insgesamt bedroht? weiter
  • 483 Leser

Ankündigung eines Zusammenbruchs

Zwei Göppinger Wirtschaftsfachleute beschreiben den 'größten Raubzug der Geschichte'
Sie kennen sich aus dem Kindergarten. Jetzt haben sie zusammen ein erfolgreiches Buch geschrieben: Die Wirtschaftswissenschaftler Matthias Weik und Marc Friedrich rechnen darin mit der Finanzindustrie ab. weiter
  • 517 Leser

Auch EU fördert IGeL-Seminare

Nicht nur das Bundeswirtschaftsministerium fördert Seminare, in denen Ärzte lernen, Patienten Selbstzahler-Angebote (IGeL) aufzuschwatzen. Die Hälfte der Subvention für die Marketingschulungen stammen aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF). Dies bestätigte das für die Förderung zuständige Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle der SÜDWEST PRESSE. weiter
  • 5
  • 314 Leser

Auf einen Blick vom 7. August

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 1. Spieltag Kaiserslautern - Union Berlin3:3 (0:0) Tore: 0:1 Parensen (47.), 0:2 Zoundi (54.), 1:2 Idrissou (58.), 2:2 Idrissou (72.), 3:2 Zuck (86.), 3:3 Pfertzel (90.+1). - Zuschauer: 28 000. TENNIS HERREN-TURNIER in Washington (1,05 Mio. Dollar), Finale: Dolgopolow (Ukraine/Nr. 2) - Haas (Hamburg/Nr. 4) 6:7 (7:9), 6:4, 6:1. weiter
  • 389 Leser

Bayerischer Rumpfkader

Gomez fehlt den Münchnern mehrere Wochen - Supercup am Sonntag
Mario Gomez fällt aus - nur wie lange? Die Bayern geben zunächst keine Prognose über die Ausfalldauer ihres Nationalstürmers ab. Fachärzte bezweifeln aber, dass er bis zum Saisonstart fit wird. weiter
  • 463 Leser

Bei Athene!

Antikensammlungen und Glyptothek München zeigen 'Die Unsterblichen'
Die Ausstellung 'Die Unsterblichen - Götter Griechenlands' will Ordnung in die unübersichtliche Welt der antiken Gottheiten bringen. Sie zeigt 567 Exponate, überwiegend aus der Antikensammlung und Glyptothek. weiter
  • 353 Leser

Best of Bolt

Jamaikas Sprintstar trumpft groß auf und dankt dafür auch dem Bayern-Arzt
Den Weltrekord hat Usain Bolt zwar am Start liegen lassen, die 100 Meter aber auch in London souverän gewonnen und den Titel verteidigt. Das war vor ihm bisher nur einem Leichtathleten gelungen: Carl Lewis. weiter
  • 412 Leser

Betrunkener Schwimmer löst Großeinsatz aus

Ein Schwimmer, der sich offensichtlich Mut angetrunken hatte, hat in Mannheim den Rhein überquert und dabei an der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Der 34 Jahre alte Mann sprang am Sonntagabend auf Mannheimer Seite in das Gewässer, wie ein Sprecher der Polizei am Montag berichtete. Zunächst tauchte der Schwimmer weiter
  • 378 Leser

Bin-Laden-Wächter in Bochum

Ausweisung bisher gescheitert - 'Gefährlicher Prediger'
Ein ehemaliger Leibwächter des getöteten Terroristen Osama Bin Laden lebt seit Jahren in Bochum, obwohl Sicherheitsbehörden ihn für gefährlich halten. Ausweisungsversuche der Ausländerbehörde sind bislang gescheitert. Einen entsprechenden Bericht der 'WAZ'-Gruppe bestätigte das nordrhein-westfälische Innenministerium. Die Behörden haben kein strafrechtlich weiter
  • 5
  • 447 Leser

Boll erteilt China Lektion

Tischtennis-Team spielt aber nur um Bronze - Kleinert raus
Timo Boll hat Chinas Tischtennis-Asse das Fürchten gelehrt. Der Deutsche bezwang im Mannschafts-Halbfinale Olympiasieger Zhang Jike. Dennoch mussten sich die deutschen Tischtennis-Herren letztlich dem Favoriten China mit 1:3 geschlagen geben. Sie stehen damit im kleinen Olympia-Finale um Bronze. In der Leichtathletik scheiterte Kugelstoß-Europameisterin weiter
  • 352 Leser

Contador kehrt mit breitem Lächeln zurück

Spanier hat seine sechsmonatige Dopingsperre hinter sich - Start bei der Eneco-Tour
Alberto Contador will sein Comeback auskosten. Ob alle an der Rückkehr des Radprofis nach seiner Dopingsperre Geschmack finden, ist fraglich. weiter
  • 458 Leser

Das Prinzip der Taktischen Kommunikation

Über 80 Beamte des Polizeivollzugsdienstes sind in Baden-Württemberg für den Einsatz in Anti-Konflikt-Teams (AKT) ausgebildet. Dazu kommen 18 Kollegen der Bereitschaftspolizei als 'taktische Lautsprecherteams'. Grundsätzlich sind diese Spezialisten zu dritt unterwegs, nur in Ausnahmen zu zweit. Die Auswahl erfolgt durch die Vorgesetzten der Dienststellen. weiter
  • 370 Leser

Der 'stille' Held feiert seinen 70. Geburtstag

Die 106. Minute lief im Hampden Park in Glasgow, als Siegfried Held zunächst Liverpools Torhüter Tommy Lawrence bei dessen Rettungsversuch an den Kopf schoss und Reinhard 'Stan' Libuda den Abpraller als 'Bogenlampe' zum 2:1-Sieg von Borussia Dortmund ins Tor schlenzte. Held erinnert sich noch genau an jene Szene und jenes Finale, in dem er am 5. Mai weiter
  • 478 Leser

Der ESC geht in die Einöde

Schwedische Stadt Malmö will den Song Contest klein, aber fein feiern
Der Ausrichter des nächsten Eurovision Song Contest hat nicht das beste Image innerhalb Schwedens. Doch Malmö gibt sich selbstbewusst und will dem ESC 2013 einen kleinen, aber feinen Rahmen bieten. weiter
  • 290 Leser

Der Preis der Tupperdose

Spaniens Regionen sind knapp bei Kasse, Spaniens Eltern auch. Ihre Kinder bleiben der Schulmensa fern. Zahlen sollen sie trotzdem. weiter
  • 421 Leser

Der tiefe Fall des Wei Tsin Fu

Dem weltweit aktiven Tübinger Klavierlehrer droht Gefängnis wegen sexuellen Missbrauchs
Der Konzertpianist Wei Tsin Fu verspielt seinen Ruf: Erst durch ruinöse Konzerthaus-Pläne, dann wegen des Verdachts sexuellen Missbrauchs junger Klavierschüler. Er steht in Tübingen vor Gericht. weiter
  • 686 Leser

Die Spiele auf swp.de

Robert Harting mit guter Chance auf die Goldmedaille Als Diskuswerfer Robert Harting in Berlin den Weltmeistertitel sicher hatte, riss er sich sein Trikot vom Leib, präsentierte seine Muskeln und schrie seine Freude laut heraus. Heute kann der Welt- und Europameister aus Cottbus seine Karriere mit Gold krönen. Vor vier Jahren in Peking verpasste er weiter
  • 382 Leser

Drei Ulmer beim Supercup

Basketball-Bundestrainer Svetislav Pesic geht mit einem 16-köpfigen Aufgebot in den Supercup am kommenden Wochenende in Bamberg und das folgende letzte Testländerspiel gegen Georgien. Am 18. August beginnt mit der Begegnung in Hagen gegen Luxemburg der Ernst der EM-Qualifikation. Einziger Neuling ist Daniel Theis, der als dritter U-20-Nationalspieler weiter
  • 378 Leser

Drygalla-Freund aus der NPD ausgetreten

Der Freund der Olympia-Ruderin Nadja Drygalla, Michael Fischer, ist nicht mehr Mitglied der rechtsextremistischen NPD. Der ehemalige Landtagskandidat habe die Partei Ende Mai verlassen, sagte der NPD-Landeschef von Mecklenburg-Vorpommern, Stefan Köster. Fischer bezeichnete seinen Austritt als schleichenden Prozess. Die 23 Jahre alte Nadja Drygalla war weiter
  • 269 Leser

Eine Brezel mit Gschmäckle

Unternehmer spendierte Stuttgarter OB-Kandidaten Sebastian Turner eine Plakatwerbung
Der Stuttgarter OB-Kandidat Sebastian Turner hat mit einem Riesen-Plakat in bester Innenstadtlage für Wirbel gesorgt. Ein gefundenes Fressen für seine Konkurrenten. Die wittern schwarzen Filz. weiter
  • 333 Leser

Erlösung für Außerirdische?

Der Leiter der Vatikanischen Sternwarte, José Gabriel Funes, erhofft sich von der Marsmission Erkenntnisse über außerirdisches Leben. Die Kirche habe keine Angst vor der Wissenschaft und neuen Entdeckungen, betonte der Jesuit. Nach den Worten des Dominikaners Jacques Arnould, der das französische Zentrum für Raumfahrtforschung in ethischen Fragen berät, weiter
  • 367 Leser

Fast jeder Zweite über 60 ist noch berufstätig

Immer mehr Menschen sind auch mit mehr als 60 Jahren noch berufstätig. Von allen noch arbeitsfähigen Senioren in Deutschland zwischen 60 und 64 Jahren seien im vergangenen Jahr noch 44,2 Prozent einer Arbeit nachgegangen oder hätten sich zumindest als Arbeitslose um einen Job bemüht, geht aus einer Studie des Nürnberger Instituts für Arbeitsmarkt- und weiter
  • 460 Leser

FRAGE DES TAGES: Vom Skull- und Riemen-Rudern

Warum sagt man Doppel-Vierer, obwohl nur vier Ruderer im Boot sitzen? Die olympische Ruder-Regatta 2012 wurde in 14 Bootsklassen ausgetragen. Die Bezeichnung Doppel-Zweier und Doppel-Vierer weisen auf die Anzahl der Ruder pro Athlet hin: Hier hält der Athlet in jeder Hand ein Ruder, das so genannte Skull. Beim 'normalen' Zweier und Vierer betätigt jeder weiter
  • 471 Leser

Gemeinde lockt Hausarzt mit 50 000 Euro

Janusz Zybowski wechselt von der Schweiz in den Kraichgau - Tochter steigt später ein
50 000 Euro als Prämie für einen Arzt, der sich im Dorf niederlässt, sind für Reichartshausen eine gute Investition. Ohne finanziellen Anreiz wollte kein Mediziner eine alteingesessene Praxis übernehmen. weiter
  • 349 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 158 364,80 Euro Gewinnklasse 2 1 750 231,30 Euro Gewinnklasse 3 78 135,30 Euro Gewinnklasse 4 4514,40 Euro Gewinnklasse 5 223,10 Euro Gewinnklasse 6 55,80 Euro Gewinnklasse 7 25,80 Euro Gewinnklasse 8 11,90 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 037 579,40 Euro TOTO Gewinnklasse 1 9353,90 Euro Gewinnklasse weiter
  • 384 Leser

Griechenland rüstet sich für Rekordhitze

Glutofen Griechenland: Die Menschen wappnen sich gegen die schlimmste Hitzewelle dieses Sommers. Gestern erreichte das Thermometer in Athen 39 Grad. Heute sollen es 41 Grad, morgen in vielen Landesteilen gar 43 Grad werden. Auf den Inseln der Ägäis und des Ionischen Meeres, wo die Seeluft für etwas Abkühlung sorgt, erwarten die Meteorologen 38 bis 39 weiter
  • 348 Leser

Haas rückt trotz Niederlage vor

Dreisatzpleite im Finale von Washington - Platz 25 in Weltrangliste
Trotz seiner Finalniederlage in Washington gab es für Tommy Haas eine gute Nachricht. In der Weltrangliste klettert er weiter nach oben. weiter
  • 388 Leser

Hotels investieren Millionen

Der Dehoga-Bundesverband spricht von einem großen Konjunkturprogramm, das der Steuernachlass ausgelöst habe. Einer Studie des Instituts für Management und Tourismus zufolge haben Betreiber von Hotels, Gasthöfen und Pensionen 2010 und 2011 rund 940 Mio. EUR in ihre Häuser investiert. 5430 Vollzeit- und 3760 Teilzeitstellen sowie 1930 Lehrstellen seien weiter
  • 424 Leser

Hybrid hängt E-Motor ab

Experte: Die kombinierte Antriebstechnologie wird immer beliebter
Im Rennen um alternative Antriebe setzt sich auf dem Automobilmarkt die Hybridtechnologie eher durch als der E-Motor. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse des Frankfurter Bankhauses Metzler. weiter
  • 523 Leser

Investoren retten US-Aktienhändler Knight Capital

Der Wall-Street-Aktienhändler Knight Capital ist gerettet. Das Unternehmen, das durch einem Softwarefehler an den Rand des Ruins geraten ist, erhält nun von einer Gruppe von Investoren 400 Mio. Dollar. Die bisherigen Anteilseigner werden aber als Konsequenz die Kontrolle über das Unternehmen verlieren. Die Investoren bekommen für ihr Geld Schuldpapiere, weiter
  • 440 Leser

Japan im Damen-Finale

Gold-Favorit China und Japan ermitteln den Olympiasieger im Team-Wettbewerb der Tischtennis-Damen. Die Chinesinnen qualifizierten sich durch ein klares 3:0 gegen Südkorea für das Endspiel heute (16.30 Uhr). Japan hatte im ersten Halbfinale überraschend mit 3:0 gegen den WM-Zweiten Singapur gewonnen. Auf dem Weg ins Finale waren die Japanerinnen auch weiter
  • 387 Leser

Jetzt über 6900 Punkten

Gute Nachrichten aus Griechenland heben die Kurse
Gute Nachrichten aus Griechenland und eine freundliche Wall Street haben den Dax gestern weiter steigen lassen. Der Leitindex schaffte es erstmals seit Anfang April wieder über die 6900-Punkte-Marke. Die griechische Regierung hatte sich am Sonntag mit den internationalen Kreditgebern auf die Eckpunkte eines weiteren, milliardenschweren Sparpakets geeinigt. weiter
  • 460 Leser

Kaymer mit mäßiger Leistung

Deutschlands Golf-Star Martin Kaymer ist eine mäßige Generalprobe für das letzte Major-Turnier des Jahres gelungen. Der ehemalige Weltranglisten-Erste beendete die glänzend besetzte World Golf Championship in Akron/Ohio mit einem Schlag über Par und landete auf dem geteilten 29. Platz. Zum Abschluss spielte er auf dem schwierigen Par-70-Kurs eine 69 weiter
  • 431 Leser

KLASSISCH: Meister aus Skandinavien

Vor wenigen Wochen feierte Per Nørgård seinen 80. Geburtstag. Der dänische Komponist gilt zu Recht als Urgestein der skandinavischen Musikszene. Berühmt wurde er in den 70er Jahren mit seiner so genannten Unendlichkeitsreihe, einem Kompositionsverfahren, das auf dem Goldenen Schnitt beruht und vor allem in seinem wohl bekanntesten Werk, der dritten weiter
  • 373 Leser

KOMMENTAR · DRYGALLA: Grenzen des Privaten

Wir für Deutschland. Dass mancher dieses Motto weniger harmlos interpretiert, als es der Deutsche Olympische Sportbund möchte, beweist die Affäre um die Rostocker Ruderfrau Nadja Drygalla. Weil deren Freund wohl allzu tief im braunen Sumpf steckte, packte sie in London ihre Koffer - mutmaßlich so freiwillig, wie sie den Polizeidienst verlassen hat. weiter
  • 318 Leser

KOMMENTAR · MARS-MISSION: Begeisterung mit Grenzen

Der Jubel und die Erleichterung bei der Nasa sind berechtigt. Doch hat die Landung auf dem Mars eine neue Ära in der Geschichte der amerikanischen Raumforschung eingeläutet, oder wird der aufkommende Optimismus schnell wieder verfliegen? Ziel der Sonde mit dem bezeichnenden Namen 'Neugierde' ist es, nach Spuren früheren Lebens auf dem Roten Planeten weiter
  • 362 Leser

KOMMENTAR · VIDEOBEWEIS: Kein Allheilmittel

Es klingt verlockend. Fifa-Präsident Joseph Blatter kündigte nach der Fußball-EM an, technische Hilfsmittel zur Klärung der Frage zuzulassen, ob Tor oder nicht. Spieler und Funktionäre atmeten auf. Lästige und endlose Diskussionen sollen so endlich ein Ende finden. Doch die Olympischen Spiele in London zeigen, dass der Videobeweis nicht immer zu einer weiter
  • 427 Leser

KOMMENTAR: Wo die Krise nicht hingehört

Spätestens jetzt ist die Diskussion zur Euro-Krise auch in Deutschland dort gelandet, wo sie nicht gut aufgehoben ist: in politischen Beiträgen, die weniger auf die Sache selber als auf ihren wahlkampftaktischen Zugewinn schielen. Das gilt vor allem für die beiden CSU-Kollegen, Bayerns Finanzminister Markus Söder und Generalsekretär Alexander Dobrindt. weiter
  • 502 Leser

Konstanzer Flugplatz gilt als sicher

Nach dem Absturz eines Sportflugzeugs auf dem Flugplatz in Konstanz am Samstagabend hat die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) die Ermittlungen aufgenommen. Bisher wird davon ausgegangen, dass ein Pilotenfehler die Ursache des Absturzes war. Offenbar war es dem Piloten nicht gelungen, den Flieger auf die notwendige Höhe zu bringen. Der Flugplatz weiter
  • 397 Leser

Kreatives Chaos gibt Rätsel auf

Eine 85 Meter lange Skulptur aus 600 Meter langen Stahlrohren ist in Heilbronn zum Blickfang geworden, noch ehe das Kunstwerk vollendet ist. Der Entwurf des Künstlers Gunther Stilling, gedacht als Verzierung des Parkhauses am Landratsamt, gibt Passanten wie Autofahrern Rätsel auf. Viele glauben, ein Gerüst sei eingestürzt oder ein Lager mit Rohren explodiert. weiter
  • 441 Leser

Krebs-Früherkennung - was die Kassen zahlen

Nicht einmal die Hälfte aller Männer (46 Prozent) geht laut einer DAK-Studie zur KrebsFrüherkennung, dafür aber 74 Prozent aller Frauen. Viele wissen nicht, welche Vorsorge-Untersuchungen die Krankenkassen zahlen. Hier ein Überblick: Ab 20 Jahren: Einmal im Jahr eine Genitaluntersuchung bei Frauen zur Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs. Ab 30 Jahren: weiter
  • 340 Leser

Kussmuffel mit erhobenem Zeigefinger

Was Spanier in Deutschland-Reiseführern über die Deutschen lernen
Nicht wenige Spanier zieht es im Urlaub nach Deutschland. Doch was erwartet sie bei den Teutonen, die viele nur als Touristen an Spaniens Stränden erleben? Spanische Reiseführer helfen weiter - mit Klischees. weiter
  • 394 Leser

Kürzung der Förderung droht

Hockey-Damen verpassen durch 0:0 gegen Neuseeland das Halbfinale
Die deutschen Hockey-Damen haben erstmals seit zwölf Jahren wieder die Medaillen-Runde bei einem Olympia-Turnier verpasst. Jetzt droht dem Verband möglicherweise eine Kürzung der Spitzenförderung. weiter
  • 437 Leser

Land zahlt mehr für Finanzausgleich

Vor allem wegen höherer Zuweisungen in den Länderfinanzausgleich sind die Ausgaben Baden-Württembergs im vergangenen Jahr so deutlich gestiegen wie seit Jahren nicht mehr. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes beträgt das Ausgabe-Plus 5,8 Prozent. Bei Gesamtausgaben von 37,7 Milliarden Euro entfiel ein Anteil von 4,8 (Vorjahr: 3,2) Prozent auf weiter
  • 378 Leser

Landeskirche suspendiert Neu-Katholiken

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg suspendiert einen Pfarrer mit sofortiger Wirkung, weil er Katholik werden will. Das teilte die Kirche am Montag in Stuttgart mit. Andreas Theurer, der bislang Pfarrer in Seewald-Göttelfingen (Kreis Freudenstadt) war, habe vor kurzem mitgeteilt, dass er und seine Frau, die Landessynodale Gudrun Theurer, aus weiter
  • 346 Leser

LEITARTIKEL · REICHENSTEUER: Subjektiver Begriff

Zwangsanleihe, Zwangsabgabe, Reichensteuer - die Umverteiler laufen in diesen Tagen zu großer Form auf. In den ruhigen Sommerwochen finden sie viel Aufmerksamkeit - mehr als es gut ist. Denn abgesehen davon, dass es reichlich anmaßend ist, wenn sich mehr oder weniger willkürliche Bündnisse als Vertreter 'der Bürgergesellschaft' stilisieren, werfen sie weiter

Leute im Blick vom 7. August

Jörg Pilawa TV-Moderator Jörg Pilawa mokiert sich über das föderale Bildungssystem in Deutschland. 'Alle reden über eine globalisierte Welt und wir betreiben hierzulande so eine Kleinstaaterei. Das ist doch lächerlich', sagte der 46-Jährige dem Magazin 'Focus-Schule'. Ihn würde interessieren, was aus den Schulabgängern der einzelnen Bundesländer später weiter
  • 331 Leser

Linke wirbt für Reichensteuer und Rot-Rot-Grün

Die Führung der Linkspartei wirbt für ein Bündnis mit SPD und Grünen nach der Bundestagswahl im kommenden Jahr. Es liege an der SPD, ob 2013 eine linke Mehrheit in Deutschland regieren könne, sagte Linken-Parteichefin Katja Kipping. Die bisherige Strategie von Sozialdemokraten und Grünen, die Linke im Wahlkampf abseits zu halten, werde 'nicht funktionieren'. weiter
  • 314 Leser

LONDON EYE: Doppelter Goldrausch

Der Goldrausch ist in Großbritannien ausgebrochen, ausgelöst von Radlern, Ruderern, Tennisspielern und den Leichtathleten, die allein am Samstag dreimal zugelangt hatten. Schon jetzt wurden mehr als doppelt so viele Olympiasiege gefeiert wie 2008 in Peking. Da warens sieben. In den roten Doppelstockbussen, in der Schlange an der Kasse, morgens beim weiter
  • 399 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 30.07.-03.08.12: 100er Gruppe 40-43 EUR (41,50 EUR). Notierung 06.08.12: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 33.090 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 466 Leser

Medaillen & Plätze

Männer, 100 m Gold: Usain Bolt (Jamaika) 9,63 Sekunden Silber: Yohan Blake (Jamaika) 9,75 Sekunden Bronze: Justin Gatlin (USA) 9,79 Sekunden 4. Gay 9,80, 5. Bailey (beide USA) 9,88, 6. Martina (Niederlande) 9,94, 7. Thompson (Trinidad und Tobago) 9,98, 8. Powell (Jamaika) 11,99. - Ohne deutsche Beteiligung. weiter
  • 1036 Leser

Medaillenspiegel

Nach 179 von 302 Entscheidungen Gold SilberBronze 1. China 31 19 14 2. USA 29 15 19 3. Großbritannien18 11 11 4. Südkorea 11 5 6 5. Frankreich 8 9 9 6. Russland 7 17 18 7. Italien 7 6 4 8. Kasachstan6 0 1 9. Deutschland 5 10 7 10. Ungarn 4 1 3 11. Nordkorea 4 0 1 12. Niederlande 3 3 4 13. Kuba 3 3 1 14. Weißrussland 3 2 3 15. Neuseeland 3 1 4 16. Südafrika weiter
  • 434 Leser

Medizinische Hilfe als wichtiger Standortfaktor

Geldprämie mag die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg die Methode von Reichartshausen nicht nennen. Bei der Standesvertretung ist von 'finanzieller Förderung' die Rede. Das Engagement der Gemeinde werde begrüßt, erklärte Pressesprecher Kai Sonntag, weil ein niedergelassener Arzt 'ein wichtiger Standortfaktor' sei. Wie oft gezahlt wird, weiß weiter
  • 323 Leser

Mehr Investitionen nach Steuersenkung

Hotelier Meinrad Schmiederer steckte einen zweistelligen Millionenbetrag ins neue Konzept
Auf den Steuernachlass für Herbergen hat Hotelier Meinrad Schmiederer, der Hauptinitiator der Reduzierung, Investitionen folgen lassen. Nach einer Studie haben das auch viele seiner Berufskollegen getan. weiter
  • 565 Leser

Mühsame Spurensuche in Dortmund

Mehrere Tage nach dem gewaltsamen Tod von drei Kindern in Dortmund suchen die Ermittler weiter intensiv nach Spuren an dem vom Feuer verwüsteten Tatort. Die Spurensicherung sei extrem schwierig, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft gestern. Ruhelos arbeiteten die Ermittler an der Aufklärung der grausamen Bluttat. 'Alles andere wird zurückgestellt', weiter
  • 336 Leser

NA SOWAS . . . vom 7. August

Nur Minuten vor dem Start ist die Pilotin einer Passagiermaschine wegen Alkoholkonsums aus dem Flugzeug geholt worden. Die Flugkapitänin sei nach dem Vorfall an Bord einer Boeing 767-300 vom Dienst suspendiert worden, erklärte die australische Airline Qantas. Medien zufolge wurde die Pilotin aus der Maschine geholt, als das Flugzeug gerade auf dem Weg weiter
  • 327 Leser

Nachhilfestunde vor dem Nachsitzen

Vor dem Nachsitzen gab es erst mal eine Nachhilfestunde. Markus Weise kannte kein Erbarmen. Hinsetzen und zuschauen, befahl der Bundestrainer den deutschen Hockey-Herren. Rund 40 Szenen aus der Vorrunden-Niederlage gegen die Niederlande (1:3) spielte Weise seinem Team vor - viel Schönes gab es nicht zu sehen. 'Eines unserer schwächsten Spiele seit langem', weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN vom 7. August

Eurojackpot ist voll Nach zwölf Wochen ohne Hauptgewinn kommt der mit 26 Millionen Euro gefüllte Eurojackpot am Freitag auf jeden Fall zur Ausschüttung, meldet die federführende Gesellschaft Westlotto. Nun werde der Topf bei der 13. Ziehung auf die Spieler mit den meisten Treffern verteilt werden. Dann geht der Jackpot zur Not an die Tipper der zweiten weiter
  • 305 Leser

NOTIZEN vom 7. August

Filmfans twittern Live-Thriller Das Stichting Nederlands Filmfestival in Utrecht rief niederländische Filmfans auf, über Twitter einen Live-Spielfilm zu produzieren. Gestern Abend sollten sie Handlung und Regieanweisungen für einen Thriller namens 'Unter Kontrolle' twittern. Die Tweets würden von Schauspielern und einer Filmcrew dann sofort umgesetzt. weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN vom 7. August

Prozess in der Kritik Der inhaftierte Kremlgegner Michail Chodorkowski hat den Prozess gegen die Moskauer Skandalband 'Pussy Riot' als 'Schande' für Russland kritisiert. Die drei wegen Rowdytums angeklagten Frauen würden erniedrigt und mit langen Sitzungen ohne angemessene Pausen und Mahlzeiten gequält, schrieb der frühere Ölmilliardär für seine Internetseite. weiter
  • 416 Leser

NOTIZEN vom 7. August

Florenz will Babel holen Fußball: Der niederländische Nationalspieler Ryan Babel vom Bundesligisten 1899 Hoffenheim ist beim italienischen Erstligisten AC Florenz im Gespräch. Der 25-jährige Babel hat einen schweren Stand bei den Hoffenheimern und konnte die hochgesteckten Erwartungen bislang nicht erfüllen. Die Kraichgauer hatten sich im Januar 2011 weiter
  • 449 Leser

NOTIZEN vom 7. August

Bilderbuchsommer Stuttgart - Es hat gedauert, aber nun bahnt sich die bisher schönste Sommerwoche an. Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes rechnen von heute, Dienstag, an mit freundlichen Sommertagen im Südwesten. 'Es wird auch nicht gleich wieder so heiß', sagte ein Meteorologe vom Wetteramt Stuttgart. Bis zum Samstag klettern die Temperaturen weiter
  • 415 Leser

NOTIZEN vom 7. August

Altschulden abgebaut Schrittweise trennt sich Argentinien von den letzten Altschulden aus dem Staatsbankrott 2001. Das südamerikanische Land hat die letzten 2,2 Mrd. Dollar von insgesamt mehr als 17 Mrd. Dollar an private Gläubiger ausgezahlt, deren Ersparnisse auf Bankkonten vor einem Jahrzehnt gesperrt worden waren. Bahn mit Hindernissen Ein schnelles weiter
  • 453 Leser

OLYMPIA IN ZAHLEN

ENTSCHEIDUNGEN LEICHTATHLETIK, Männer, 400 m Gold: Kirani James (Grenada) Weltjahresbestzeit 43,94 Sek. Silber: Luquelin Santos (Dom. Republik) 44,46 Sek. Bronze: Lalonde Gordon (Trinidad & Tobago) 44,52 Sek. 4. Brown (Bahamas) 44,79, 5. Borlee 44,81, 6. Borlee (beide Belgien) 44,83, 7. Pinder (Bahamas) 44,98. - Ohne deutsche Beteiligung. LEICHTATHLETIK, weiter
  • 439 Leser

OLYMPIA-NOTIZEN

Hasch-Kekse Judo: Verhängnisvolle Hasch-Kekse: Nicholas Delpopolo aus den USA wurde vom IOC wegen eines eher ungewöhnlichen Dopingverstoßes von den Spielen ausgeschlossen. Der 23-Jährige musste die Heimreise antreten, nachdem er positiv auf Cannabis getestet worden war. 'Der Sportler hat seinen positiven Test mit dem versehentlichen Verzehr von Lebensmitteln weiter
  • 360 Leser

OLYMPIA-ZEITPLAN

HEUTE (alle Angaben MESZ) ENTSCHEIDUNGEN (ZDF) GEWICHTHEBEN, Männer, Klasse über 105 kg (20.00). - Olympiasieger 2008 in Peking: Matthias Steiner (Chemnitz). - Weltmeister: Behdad Salimikordasiabi (Iran). - Favoriten: Salimikordasiabi, Sajjad Anoushiravani (Iran), Ruslan Albegow (Russland). - Dt. Starter: Steiner, Almir Velagic (Speyer). KUNSTTURNEN, weiter
  • 446 Leser

Olympiasieger positiv getestet

Den Doping-Jägern ist bei Olympia der erste prominente Athlet ins Netz gegangen. Alex Schwazer, 2008 in Peking Olympiasieger über 50 Kilometer Gehen, ist nach einem positiven Dopingtest auf das Blutdopingmittel Epo von den Spielen in London ausgeschlossen worden. 'Ich bedauere das. Es war ein furchtbarer Fehler', sagte Schwazer gestern und verkündete weiter
  • 361 Leser

Polizei räumt Occupy-Camp

Nein zum Kapitalismus, nein zum Bankensystem: Dafür stand zehn Monate lang das Occupy-Camp vor der Europäischen Zentralbank in Frankfurt. Gestern wurde das Protestlager von der Polizei geräumt. Zuvor hatte ein Verwaltungsgericht entschieden, dass die dauerhafte Besetzung der Grünfläche nicht durch die Versammlungsfreiheit gedeckt sei. Foto: dpa weiter
  • 1362 Leser

Rassismus als Motiv?

US-Polizei geht nach Tempel-Massaker von Terrorismus aus
Nach dem Blutbad in einem Sikh-Tempel in den USA wird über mögliche rassistische Motive des Todesschützen spekuliert. Vielleicht hat der Ex-Soldat gedacht, bei seinen Opfern handle es sich um Muslime. weiter
  • 312 Leser

Rettungsschirm bei Literaturfest

Das 12. Internationale Literaturfestival Berlin, das von 4. bis 16. September im Haus der Berliner Festspiele zu Gast ist, will angesichts der Eurokrise einen 'Literarischen Rettungsschirm für Europa' aufspannen. Rund 40 renommierte Schriftsteller sollen sich im Themenschwerpunkt 'Europe now' - Europa jetzt - mit der Zukunft der Europäischen Gemeinschaft weiter
  • 286 Leser

Ringer-Akrobatik mit Eichhörnchen

Europameister Frank Stäbler vom TSV Musberg ist auch bei Olympia für jede Überraschung gut
Der Stuttgarter Ringer-Europameister Frank Stäbler vom TSV Musberg geht heute in London auf die Matte. Der spektakuläre Kampfstil macht den 23-Jährigen für seine Griechisch-Römisch-Gegner so gefährlich. weiter
  • 428 Leser

Rückenwind vom Mars

Landung hilft Obama im Wahlkampf
Die erfolgreiche Landung des Roboterfahrzeugs 'Curiosity' auf dem Mars bringt US-Präsident Barack Obama politisch Rückenwind. An Bord des Roboters befindet sich auch Technik aus Baden-Württemberg. weiter
  • 409 Leser

Schauspielerin Silvia Seidel ist tot

Die Schauspielerin Silvia Seidel (42), bekannt aus der ZDF-Serie 'Anna', ist tot. Die ZAV Künstlervermittlung bestätigte gestern in München einen entsprechenden Bericht der Tageszeitung 'tz'. In den 80er Jahren spielte Seidel in der sechsteiligen ZDF-Weihnachtsserie die junge Tänzerin Anna Pelzer. Die beliebte Reihe, in der auch Patrick Bach mitwirkte, weiter
  • 475 Leser

Schlecker: Aus für Online-Shop

Der insolvente Drogerie-Onlineshop Schlecker Home Shopping in Deutschland und Österreich wird eingestellt. 'Trotz intensiver Bemühungen um den Verkauf hat kein Investor ein tragfähiges Angebot zur Übernahme des Onlineversandhandels mit Drogerieartikeln vorgelegt', ließ Insolvenzverwalter Patrick Wahren gestern in Ehingen mitteilen. Daher sei er gezwungen, weiter
  • 443 Leser

So kritisch wie beim Autokauf

Wenn der Arzt zum Verkäufer wird, ist der Patient plötzlich Kunde. Dann sollte er prüfen, ob es wirklich um das Beste für seine Gesundheit geht, sagt Anke Kirchner, Expertin der Verbraucherzentrale NRW. weiter
  • 313 Leser

Start zu Feldversuch mit vernetzten Autos

Im Rhein-Main-Gebiet hat die vernetzte Zukunft des Autoverkehrs begonnen. Seit gestern sind bei einem Feldversuch rund um Frankfurt 120 Testwagen unterwegs, die über das Internet untereinander und mit einer Zentrale ständig Informationen zur Verkehrslage austauschen. Die von einem Herstellerkonsortium auf die Straße gestellte Flotte ist Teil eines neuen weiter
  • 449 Leser

STICHWORT · MECKLENBURG-VORPOMMERN: Rechte Schatten

Selbst im Olympia-Sommer liegen rechte Schatten über Mecklenburg-Vorpommern. Eigentlich hatte sich Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) darauf gefreut, dass 14 Olympia-Teilnehmer 'unser Bundesland exzellent vertreten werden'. Doch die Affäre um Nadja Drygalla drängt den Sport in den Hintergrund. Erst Ende Juli hatte der Duisburger Politologe Marcel weiter
  • 410 Leser

THEMA DES TAGES vom 7. August

GESCHÄFT MIT DER GESUNDHEIT Wenn er will, kann der Arzt ganz schnell zum Verkäufer werden. Wir beschreiben, wie ihn staatlich geförderte Seminare darauf vorbereiten. Eine Expertin erklärt, worauf Patienten achten sollten, wenn man ihnen IGeL-Leistungen anbietet. weiter
  • 323 Leser

Thomas Reiter: Bemannter Marsflug in 20 bis 30 Jahren

Den ehemaligen deutschen Raumfahrer Thomas Reiter (54) packt angesichts der geglückten Mission das Fernweh. 'Natürlich könnte ich mir vorstellen, bei einer Mars-Mission mitzumachen', sagte er. Das sei aber Theorie: 'Da sind noch viele technische Probleme zu lösen. Sei es die Reisezeit von mehr als zwei Jahren für den Hin- und Rückweg, sei es der Strahlenschutz.' weiter
  • 358 Leser

Tränenreicher Tag: Kleinert und Spiegelburg frustriert

Leichtathletik: Kugelstoßerin verpasst das Finale, Stabhochspringerin wird wieder 'nur' Vierte
Diskuswerfer Robert Harting bleibt die Gold-Hoffnung der deutschen Leichtathleten, wie die Qualifikation zeigte. Die Stabhochspringerinnen gingen leer aus, Kugelstoßerin Nadine Kleinert trat frustriert ab. weiter
  • 379 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Olympische Spiele in London Aktuelle Schaltungen zu den Top-Entscheidungen des Tages, sowie Kurznachrichten ab 9.30 Uhr Meldungen und Interviews ab 23.30 Uhr SPORT 1 Olympia Spezial Interviews mit den Athleten sowie spannende Hintergrundgeschichtenab 7.55 Uhr Fußball, Testspiel Wolfsberger AC - VfL Wolfsburg ab 19.15 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 325 Leser

Verrücktes Spiel in Kaiserslautern

Im ersten Pflichtspiel unter seinem neuen Trainer Franco Foda hat Absteiger 1. FC Kaiserslautern im Kampf um den direkten Wiederaufstieg einen Dämpfer hinnehmen müssen. Die Pfälzer mussten sich nach verrückten 92 Minuten zum Saisonauftakt der zweiten Fußball-Bundesliga gegen Union Berlin mit einem 3:3 (0:0) begnügen und und blieben damit ebenso wie weiter
  • 439 Leser

Von der Ofenrosette zum Wohnbad

In der Aquademie von Hansgrohe in Schiltach treffen Welten aufeinander
Armaturen und Brausen von Hansgrohe aus Schiltach im Schwarzwald sind weltweit bekannt. Wie früher gebadet wurde und heute die Körperpflege zelebriert wird, gibts in der Aquademie zu sehen. weiter
  • 531 Leser

Weltmeister Japan schaltet Frankreich aus

Frauen-Fußball: Am Donnerstag stehen die Asiatinnen im Endspiel
Weltmeister Japan hat beim olympischen Fußball-Turnier der Frauen als erste Mannschaft das Finale erreicht. Die Japanerinnen gewannen im Wembley Stadion von London gegen Frankreich mit 2:1 (1:0) und zogen erstmals ins olympische Endspiel ein. Im Kampf um Gold treffen die Asiatinnen am Donnerstag (20.45 Uhr) auf den Sieger des Duells zwischen Kanada weiter
  • 379 Leser

Weltweit 27 Millionen Sikhs

Sikhs sind Anhänger einer religiösen Reformbewegung, die von dem Wanderprediger Guru Nanak (1469-1538) in Nordindien begründet wurde. Er versuchte, mit der neuen Religion eine Verbindung zwischen Hinduismus und Islam zu schaffen. Weltweit gibt es nach Angaben der Internetseite 'Oxfordsikhs' rund 27 Millionen Sikhs. Die meisten davon leben in Indien. weiter
  • 322 Leser

Wenns mit der Kugel nicht rund läuft

Leichtathletik: Kleinert kommt unerwartet früh vom Medaillenkurs ab - Diskuswerfer Harting zuversichtlich
2,01-Meter-Mann Robert Harting ist die größte Gold-Hoffnung der deutschen Leichtathleten bei Olympia. Der Diskus-Riese setzte in der Ausscheidung ein Zeichen. Kugelstoßerin Nadine Kleinert war traurig. weiter
  • 396 Leser

Wieder diese Briten: Kenny hängt alle ab

Die britischen Feiertage im Velodrom gehen weiter: Im Hexenkessel der ausverkauften Arena holte Sprinter Jason Kenny gestern Abend bereits die fünfte Goldmedaille für die Gastgeber. 'Yes You Can' stand auf einem riesigen, selbstgemalten Plakat. Der 24-Jährige setzte die Aufforderung um. Kenny, der den fünffachen Goldmedaillen-Gewinner Sir Chris Hoy weiter
  • 372 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Shell zieht Geld ab Der britisch-niederländische Ölkonzern Shell will Geldanlagen im Wert von bis zu 15 Mrd. US-Dollar (12,2 Mrd. EUR) aus Europa in die USA verlagern. 'Die Krise hat unsere Bereitschaft beeinflusst, uns Guthaben zu leisten', sagte Shell-Finanzvorstand Simon Henry. Das Geld soll vor allem von Banken südeuropäischer Länder abgezogen werden. weiter
  • 449 Leser

Öffnungszeiten und Führungen

Aquademie: Montag bis Freitag 7.30 bis 19 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertag 10 bis 16 Uhr; die Adresse: Hansgrohe SE, Hansgrohe Aquademie, Auestr. 9, D-77761 Schiltach, Telefon: 07836 / 51-3272, E-Mail: aquademie@hansgrohe.com; die Aquademie ist das Erlebniszentrum von Hansgrohe. Es besteht aus einer Bad-Ausstellung, dem Museum für Wasser, Bad und weiter
  • 470 Leser

Leserbeiträge (6)

Tag 3 in Poreč

Spritzendes Wasser, Wind im Gesicht und viel Spaß, damit begann unser heutiger Tag! Gleich nach dem Frühstück ging's runter an den Steg zum Bananaboot fahren. Schon seit Tagen steigt die Vorfreude, jetzt war's nun endlich so weit! In Gruppen von zehn Leuten ging's auf dem langen Kunststoffboot auf's Meer hinaus. Während bei manchen

weiter

Kind durfte nicht aufs Klo

Wirt entschuldigt sich
Dass ihr Sohn auf einem Kindergartenspaziergang im Stadtgarten in die Hose machen musste, weil niemand 50 Cent für die Toilettenbenutzung im Rokoko-Schlössle dabei hatte, ärgert Martina Kubiak. „Kann so was möglich sein?“, fragt sie empört. „Nein“, sagt Ralph Hilse als Geschäftsführer des Restaurants. „Wenn das so war, weiter
  • 3
  • 1926 Leser

Einfach klasse

Über Kidstown:„Kidstown ist einfach klasse. Meine Kinder feuen sich schon riesig auf die zwei Wochen. Ein ganz großes Lob an alle Helfer – ihr macht das wirklich toll.“Inge Baumann weiter
  • 4217 Leser

Essinger Modellfluggruppe fliegen in den Alpen in 2500 m Höhe

Vom 2.8. bis 5.8. fröhnten wieder 18 Mitglieder ihrem Hobby.

Vor grandioser Bergkulisse auf Europas höchstem Modellflugplatz und prächtigem Flugwetter wurde ein Modell nach dem anderen in den Hangaufwind geschoben.

Blitzschnelle Überflüge an der Hangkante und „Ausflüge“ bis weit ins Tal hinaus waren minütlich

weiter
  • 5
  • 5913 Leser

Kretschmann: Kein Mitleid für Mappus

"Helmut Kohl, aber (er) hatte eine klare europapolitische Vision", so unser Herr Ministerpräsident - ohne darauf hinzuweisen, daß vom Entschluß zur Durchführung eine Baustelle nach der anderen eingerichtet werden mußte, weil das Fundament fehlerhaft konstruiert worden war! Eine gemeinsame Währung, den EURO, einzuführen

weiter
  • 4
  • 7016 Leser