Artikel-Übersicht vom Dienstag, 04. September 2012

anzeigen

Regional (52)

Schautafeln auf dem Stuifen

Waldstetten. Die Dreikaiserberge Hohenstaufen, Hohenrechberg und Stuifen erheben sich stolz über das Stauferland. Nun hat seit dem vergangenen Jahr auch der Stuifen bei Waldstetten, der höchste unter ihnen, ein Symbol in Form eines schön gestalteten Landschaftskreuzes. Für die Anlage um das Stuifenkreuz mit Bänken und Gedenkstein waren von Beginn an weiter
  • 326 Leser

Täferroter Straße gesperrt

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Die Baustelle in der Hans-Diemar-Straße in Lindach wurde so eingerichtet, dass die Geschäfte an der Hans-Diemar-Straße von der Täferroter Straße aus weiterhin anfahrbahr sind. Die Durchfahrt durch die Straße ist aber wegen Belagsarbeiten bis voraussichtlich Mitte November gesperrt (die GT berichtete). Die Baumaßnahme wird in weiter
  • 561 Leser

Wallfahrtswoche auf dem Rechberg

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Im Rahmen der Wallfahrtswoche auf dem Hohenrechberg steht am Donnerstag, 6. September, um 15 Uhr eine Kinderwallfahrt an. Dazu sind alle Kinder mit Eltern und Großeltern eingeladen. Anschließend um 16 Uhr gibt's eine Kirchenführung für Kinder. Der nächste besondere Gottesdienst während der Woche ist eine Messfeier mit Krankensalbung weiter
  • 289 Leser

Der Club B 29 schließt

Besucherzahlen entsprechen nicht Erwartungen – Neueröffnung im Herbst
Der Club B 29 im Gmünder Osten schließt. Dies bestätigte die Geschäftsleitung der Disco am Dienstag auf GT-Anfrage. In wenigen Wochen jedoch wird die Disco wieder eröffnen – mit neuem Konzept und von Grund auf saniert. weiter
  • 1
  • 2704 Leser

Ein Tag rund ums Thema Wasser

Laufenmühle Welzheim
Zu einem beeindruckenden Erlebnis kann der 16. September werden. Zum Tag des Schwäbischen Waldes stehen alle Veranstaltungen der Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Laufenmühle in Welzheim im Zeichen des Wassers. weiter
  • 134 Leser

Steg über die B 29 sitzt

Spezialkräne heben Brückenteile des Moltkestegs ein / Bundesstraße einige Stunden gesperrt
Die Bauarbeiten rund um den Gmünder Tunnel sind einen sichtbaren Schritt vorangekommen: Spezialkräne haben in der Nacht zum Mittwoch die zwei schweren Brückenteile für den Steg an der Moltkestraße eingehoben. weiter
  • 5
  • 685 Leser

Versuch mit Maissorten

Alfdorf. In Burgholz bei Alfdorf kann ein Maissortenversuchsfeld besucht werden. Der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsmates Rems-Murr lädt gemeinsam mit der BayWa Welzheim und den Züchterfirmen interessierte Landwirte zur Besichtigung eines großflächigen Maissortenversuchs bei Burgholz ein. Termin ist am Donnerstag, 13. September. Man trifft weiter
  • 217 Leser

Was Kinderhände im Lorcher Kindergarten St. Konrad schufen

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens in der Gaisgasse hat der katholische Kindergarten St. Konrad in Lorch eine Ausstellung im Lorcher Rathaus auf die Beine gestellt. Sie zeigt, was von Kinderhand geschaffen wurde. Die Kindergemälde zeigen einen Teil der Malarbeiten der Kindergartenkinder in verschiedenen Techniken, die im ersten Halbjahr entstanden weiter
  • 216 Leser

Danke und Grüße an den Papst

Namenspatron Walter Kardinal Kasper besuchte Pflegeheim der Stiftung Haus Lindenhof
Die Eröffnung der Wallfahrtswoche auf dem Hohenrechberg hatte Walter Kardinal Kasper mit einem Besuch in Wäschenbeuren verbunden. Dort hatte er bis 1949 seine Schul- und Jugendzeit verbracht. Für das Alten- und Pflegeheim der Stiftung Haus Lindenhof ist er Namensgeber. Ein Pate, dessen theologischer Weltgeist in der Einrichtung zu spüren ist. weiter
  • 172 Leser
GUTEN MORGEN

Kleine Wunder

Eigentlich war es immer einen Lacher wert, wenn wir den Slogan der Insel Föhr lasen. „Friesische Karibik“! Himmel, in einer Gegend, wo wir den Friesennerz im August nicht vom Leibe bekamen. Wo wir die Wollpullover stets auf der Insel erstanden. Denn dort gibt es die wahre Wollqualität, die die Kühle erträglich macht. Im Sommer. Aber wer weiter
  • 143 Leser

Verliert Freibad Besucher an Strand?

Wegen guter Wettervorhersagen hat das Freibad in Waldstetten drei Tage länger als geplant geöffnet
Die Freibadsaison ist schon fast vorbei. Das Waldstetter Freibad schließt trotz geringer Besucherzahlen statt am Montag erst am Donnerstag, 13. September. Bademeister Kurt Nuding zieht Bilanz über die Badesaison. weiter
  • 493 Leser

Kein Cabrio für Griechenland

Kunde aus dem Mittelmeer-Staat zeigt Gmünder Autohändler an
Gut im Geschäft war offenbar ein griechischer Autohändler aus Gmünd, vor allem mit seinen Landsleuten. Doch zumindest einer dieser Landsleute hat dem Händler zwar 29 000 Euro überwiesen, aber das zugesagte Nobel-Cabrio nie bekommen. Das warf Erster Staatsanwalt Oliver Knopp am Dienstag im Amtsgericht dem angeklagten Händler vor. weiter
  • 5
  • 410 Leser

Kurz und bündig

Ostalb-SPD auf Informationsbesuche Unter dem Thema „Energiewende in Schwäbisch Gmünd“ findet am Donnerstag, 6. September, um 16 Uhr ein Informationsbesuch der Ostalb-SPD bei den Stadtwerken in Schwäbisch Gmünd statt. Nach der Begrüßung und einer kleinen Führung durch die Stadtwerke gibt es eine Informations-und Gesprächsrunde.Bezirksbeirat weiter
  • 150 Leser

Mutmaßlicher Messerstecher in Haft

Haftbefehl wegen Totschlags
Der mutmaßliche Heidenheimer Messerstecher wurde am Dienstag dem Untersuchungsrichter vorgeführt. Zusammen mit zwei weiteren jungen Männern hat sich der 21-Jährige am Montag bei der Kriminalpolizei gemeldet. Er steht im Verdacht, einen 22-Jährigen am Sonntag mit Messerstichen tödlich verletzt zu haben. weiter
  • 699 Leser

Kurz und bündig

Staufersaga-DVD Im i-Punkt und bei den Staufersaga-Initiatoren und -Organisatoren wird häufig nachgefragt, wann es einen Mitschnitt der Aufführung als DVD zu kaufen gibt. Derzeit wird davon ausgegangen, dass der Saga-Film als passendes Geschenk fürs Weihnachtsfest vorliegen wird. Über die Internetseite der Stadt und in der Gmünder Tagespost wird der weiter
  • 170 Leser

Zufriedenheit ist höchstes Gut

Barbara und Hans Brenner feiern heute Diamantene Hochzeit
„Eigentlich war es Zufall“, sind sich Barbara und Hans Brenner einig, wenn sie auf ihr gegenseitiges Kennenlernen angesprochen werden. „Wir liefen uns halt über den Weg“, schildert der Gatte vergnügt. Ein Glück, denn dadurch, dass der Zufall die Regie in beider Leben übernahm, können sie heute ihre Diamantene Hochzeit mit der weiter
  • 350 Leser
AUS DER REGION
Getarnter Mord?Waiblingen. Vor dem Stuttgarter Landgericht muss sich ein 52-jähriger Mann wegen Mordes an seiner Ehefrau verantworten. Nach Ansicht der Staatsanwaltschaft hat er den Mord als Selbsttötung verschleiern wollen. Als Tatmotiv wird Eifersucht und Zorn vermutet. Der 52-Jährige soll Ende Dezember seine Frau mit einem Seil mehrfach an einem weiter
  • 785 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDBarbara und Johannes Brenner, Zwerenbergstraße 4, zur Diamantenen HochzeitGertrud Reißmüller, Charlottenstraße 7, zum 90. GeburtstagIrene Kiebler, Oberbettringer Straße 27, zum 88. GeburtstagLydia Klassen, Lohwiesenweg 5, Hussenhofen, zum 87. GeburtstagWendelin Pichler, Wetzgauer Straße 75, Großdeinbach, zum 79. GeburtstagSajd Julardzija, weiter
  • 149 Leser

Erfolgreich Fördergelder eingeworben

Die Hochschule Aalen erhält 549 000 Euro für die Studienberatung und neue Lehrkonzepte
Erfolgreich hat die Hochschule Aalen zwei Förderanträge eingereicht. Über eine halbe Million Euro stehen der Hochschule Aalen damit zusätzlich für die Verbesserung der Lehre und den Ausbau von Beratungsleistungen zur Verfügung. weiter
  • 1257 Leser

Wirtschaft kompakt

Gesundheitsreport der Barmer GEK Erwerbspersonen mit Alkoholproblemen sind öfter und länger krankgeschrieben. Sie fehlen innerhalb eines Jahres im Schnitt 40,3 Tage länger am Arbeitsplatz als jene Mitarbeiter, bei denen kein Alkoholproblem besteht. Das ist eine wesentliche Erkenntnis aus dem Barmer GEK Gesundheitsreport Baden-Württemberg 2012, der in weiter
  • 820 Leser

Festakt in Jönköping

Munksjö AB feiert 150-jähriges Bestehen
Vor 150 Jahren startete die Papierproduktion von Munksjö im schwedischen Jönköping. Dieses Jubiläum wurde mit einem Festakt und einem Tag der offenen Tür am Stammsitz der Firma begangen. Eine Einladung hierzu erging auch an Führungskräfte der Munksjö Germany Holding und Munksjö Paper GmbH in Unterkochen. Das Unterkochener Werk, die frühere PWA, gehört weiter
  • 4
  • 1122 Leser

Wie ein 3D-Fernseher in der Brille

Carl Zeiss präsentiert 3D-Multimediabrille cinemizer OLED bis heute auf der IFA
3D-Displaytechnologien der nächsten Generation und mobile Multimedialösungen gehören zu den zentralen Trends der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin, die heute zu Ende geht. Die seit Juli erhältliche 3D-Multimediabrille cinemizer OLED von Carl Zeiss war einer der Hingucker und Gesprächsthema auf der Messe. weiter
  • 862 Leser

Hund Bully ist gestorben

Spraitbach. Der wohl bekannteste Hund in Spraitbach und Umkreis ist am Sonntag im Alter von 14 Jahren verstorben. Er war besonders bei Kindern und Besuchern des Bullyworld-Museums beliebt und ein Freund aller Mitarbeiter, die ihn zum 25. Betriebsjubiläum dem Ehepaar Klaus geschenkt hatten. Man kann sagen, er war bekannt wie ein bunter Hund. Öfter war weiter
  • 509 Leser

Spraitbach investiert in Solarenergie

Bauausschuss und Gemeinderat beschließen Photovoltaikanlagen – Kleinkindgruppe zieht um
Die Gemeinde Spraitbach investiert knapp 190 000 Euro für Photovoltaikanlagen. Das haben der Bauausschuss und der Gemeinderat in ihrer jüngsten Sitzung beschlossen. Zudem ging es um den Umzug der Kleinkindgruppe in die Räume der Grundschule und um den vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Hertighofen-Buchen“. weiter
  • 310 Leser

Kandidaten

Göppingen. Der Stimmzettel für die Göppinger OB-Wahl füllt sich. Neben Amtsinhaber Guido Till kandidiert nach eigener Ankündigung der Sprecher der Grünen-Fraktion im Gemeinderat, Christoph Weber. Für die SPD tritt der 51-jährige Jurist Jürgen Sünwoldt an. Er war bis 2011 Bürgermeister von Kaltenkirchen (Schleswig-Holstein), dann aber vorzeitig abgewählt weiter
  • 348 Leser

Gmünder Gestalter machen Straßen sicherer

Warnschilder für Polizei im Rems-Murr-Kreis entworfen
Wenn Kinder an Zebrastreifen die Straße überqueren wollen, kann dies zu ganz gefährlichen Situationen eskalieren. Um die Verkehrsteilnehmer vor solchen Gefahren besser zu warnen, hat die Rems-Murr-Polizei nun die Gmünder Hochschule für Gestaltung um Hilfe gebeten. Die Gmünder Gestalter haben spezielle Warnschilder entworfen, die nun an vielen Stellen weiter
  • 196 Leser

Im Dezember Einweihung geplant

Noch erscheint der elfstöckige neue Postturm in der Schorndorfer Stadtmitte samt des benachbarten Gebäudes, das restauriert und in den Komplex integriert wird, als Baustelle. Doch im Dezember will der aus Gmünd stammende Gerald Feig, Vorstandsvorsitzender des Flex Fonds, das zwischen Marktplatz und Bahnhof gelegene Neue Postturm Carré einweihen. (Foto: weiter
  • 3226 Leser

Mit Schnorchel und Flossen

Schnuppertauchen des Tauch-Teams Gmünd im Mutlanger Kinderferienprogramm
Mit dem Verein Tauch-Team Schwäbisch Gmünd haben 17 Kinder das Freizeitbad Mutlantis gründlich erkundet. weiter
  • 161 Leser

Feier auf neuem Gelände

Sommerfest der Motorradfreunde Spraitbach e.V. 1979
Das traditionelle Sommerfest der Motorradfreunde Spraitbach fand dieses Jahr zum ersten Mal im Leintal bei der Leinmühle statt. weiter

Kinder sind begeisterte Beiwagenfahrer

Acht Mitglieder des Vereins Motorradfreunde Spraitbach haben in den Sommerferien Kinder und Jugendliche aus Spraitbach in ihrem Seitenwagen spazieren gefahren. Zur Unterstützung der Motorradfreunde kamen auch in diesem Jahr wieder Fahrer vom MC Kolbenwetzer und vom MTH. Seitenwagenfahren für Kinder ist ein Klassiker während der Sommerferien und immer weiter
  • 322 Leser

Ein perfekter Tennistag

Schleifchenturnier und Grillabend zum Abschluss der Turniersaison beim TV Durlangen
Zum Abschluss der Turniersaison organisierte Ina Seitz von der Damenmannschaft des TV Durlangen ein Schleifchenturnier mit anschließendem Grillabend. weiter
  • 399 Leser

Entdeckertour am See

Kinderferienprogramm der Kinderkirche Schechingen
Das Kinderferienprogramm der Kinderkirche Schechingen führte auf Entdeckertour an den Federbachsee. weiter
  • 176 Leser

Offenes Denkmal St. Anna

Durlangen-Tanau. Für den Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September, organisiert die Kirchengemeinde St. Cyriakus Zimmerbach-Durlangen-Tanau in der St.-Anna-Kirche in Tanau um 13 und um 16 Uhr Führungen. Die Kirche ist von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Es gibt Kaffee und Kuchen, der Erlös ist zugunsten der St.-Anna-Kirche. Bei schönem Wetter gibt es weiter
  • 157 Leser

Verkehr wird beeinträchtigt

Regelungen zum Lauterner Landschaftslauf am Sonntag
Wegen des Lauterner Landschaftslaufes am kommenden Wochenende muss mit Verkehrsbehinderung gerechnet werden. Dies teilt die Stadt Heubach mit. weiter
  • 408 Leser

Bauarbeiten sind in vollem Gange

Im Baugebiet „Bühläcker“ in Lauterburg sind die Kanalarbeiten zur Vorbereitung der Erschließung von fünfzehn Bauplätzen in vollem Gange. „Der Baufortschritt geht zügig voran, wir sind froh, dass wir neues Bauland erschließen können“, betont Bürgermeister Wolfgang Hofer. Die neuen Bauplätze mit einer Größe zwischen 600 und 800 weiter
  • 409 Leser

Das Fest der Beiswanger

Böbingen-Beiswang. Das traditionelle Beiswanger Fest zu „Unserer lieben Frau auf dem Beiswang“ wird am Sonntag, 9. September, gefeiert. Die Gottesdienste finden auf dem Pilgerplatz vor der Kapelle statt. Der Festgottesdienst beginnt um 10 Uhr und wird gestaltet von der Musikkapelle Böbingen und den Kirchenchören von Mögglingen und Böbingen; weiter
  • 270 Leser

Von oben sieht’s wie Spielzeug aus

GT-Ferienserie: Ausflugstipps für Jugendliche (Teil 6): Bei Fliegergruppe und Aeroclub Heubach
Hoch in die Lüfte geht es bei der Fliegergruppe und beim Aeroclub Heubach. Wer sich fürs Fliegen interessiert, ist bei den beiden Vereinen gut aufgehoben. Die Ferien sind der richtige Zeitpunkt, um sich über das Hobby zu informieren. Einen spannenden Tag über den Wolken erlebten die Jugendredakteurinnen Sina Wamsler und Katharina Joos. weiter

Wenn die Orgel richtig rockt

Konzert in St. Bernhard
Ein Orgelkonzert der besonderen Art gibt’s am Sonntag, 9. September, ab 17.30 Uhr in der katholischen Kirche St. Bernhard in Heubach. Martin Thorwarth spielt Orgel Rock-, Pop- und Filmmusik. weiter
  • 340 Leser

„Region schmeckt sexy“

Tage der Regionen am 15./16. September in Gmünd
Senf, Schnaps, Saft, Seifen und Schaffelle – viele regionale Produkte werden bei den Tagen der Regionen am 15. und 16. September auf dem Johannisplatz vorgestellt. Die Veranstaltung findet zum dritten Mal in Schwäbisch Gmünd statt. weiter
  • 1
  • 680 Leser

Kindergarten im Notlager

Rappelkiste nach Schwelbrand mit Ruß überzogen
Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr wurde am Montagabend ein Schmorbrand im Kindergarten Rappelkiste in Zimmern gelöscht, bevor er Schlimmeres anrichten konnte. Dennoch muss die Kindergartengruppe für ein paar Wochen in ein Ausweichquartier in der Mozartschule umziehen. weiter
  • 748 Leser

„Wir werden immer gestürmt“

Stadtbibliothek Gmünd veranstaltet einen Bücherflohmarkt – solange der Vorrat reicht
Damit die knapp 100 000 Medien der Gmünder Stadtbibliothek immer auf dem neuesten Stand bleiben, wird zweimal im Jahr ausgemistet. Der Andrang auf dem Bücherflohmarkt ist groß. Zum Verkauf stehen, bis voraussichtlich Samstag, zirka 3000 Medien aus allen Rubriken. weiter
  • 648 Leser

Warmes für nahenden Winter

Bürger spenden Kleidung und Decken für Arme und Alte in Armenien
Einen Teil hatte der frühere Münsterpfarrer Alfons Wenger von Bürgern erhalten, einen weiteren Teil spendete Pfarrer Karl-Heinz Scheides Nachbarin: Rechtzeitig vor dem nahenden Winter bringt die „Küche der Barmherzigkeit“ wärmende Sachen nach Armenien. weiter
  • 532 Leser

Bücher, Bits und Management

Tagung der kirchlichen Bibliothekare im Schönblick – Gottesdienst in Augustinus
Noch bis Donnerstag dauert die Tagung der Arbeitsgemeinschaft Katholisch-Theologischer Bibliotheken und des Verbandes kirchlich-wissenschaftlicher Bibliotheken auf dem Schönblick. „Bücher, Bits, Bibliotheksmanagement“ ist das Motto des Treffens. weiter
  • 420 Leser

Mit Handicaps und lautem Beifall

Inklusion (5): Die Jagsttalhurgler machen gemeinsame Sache mit den Ostalbhurglern
Länger schon hat die Jagsttalschule Westhausen – eine Schule für Menschen mit geistiger Behinderung – Hurgeln für ihre Schülerinnen und Schüler entdeckt. Zum ersten Mal traten die mutigen Sportler 1986 beim großen Schulfasching vor begeisterten Zuschauern, vor Mitschülern und Lehrern, auf. Und einige Male auch haben die Jagsttalhurgler schon weiter
  • 5
  • 1008 Leser

Kaum zu glauben: Sommer war heiß

Wetterbeobachter Martin Klamt: Wechselhaftes Wetter vermittelte schlechten Eindruck
Der Sommer war heiß in Gmünd. Es war der 16. zu warme Sommer in ununterbrochener Reihenfolge, der trockenste Sommer seit sieben Jahren und der sechstwärmste Sommer seit 1950. weiter
  • 568 Leser
So isch’s no au wiedrLange vorbei sind die Zeiten, in denen sich Freundinnen beim gemeinsamen Filmabend mit Fertigpizza oder Knabbereien begnügten. Jetzt im Herbst stehen Kürbissuppe mit selbst gebackenem Brot auf dem Speiseplan. Denn inzwischen hat jede von ihnen das Multitalent für die Küche und bringt es auch mit zur Koch- und Filmsession. weiter
  • 575 Leser

Lkw gesucht

Plüderhausen. Ein 23 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall auf der B 29 Montagabend bei Plüderhausen leicht verletzt worden. Als der 23-Jährige einen Lkw überholen wollte, wechselte dieser ebenfalls auf den linken Fahrstreifen. Der Autofahrer musste ausweichen und streifte die Mittelleitplanke. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt in Richtung Stuttgart weiter
  • 563 Leser

Die Täter stellen sich der Polizei

Schock sitzt tief nach gewaltsamem Tod eines 22-Jährigen – Genauer Tathergang noch unklar
Nach dem gewaltsamen Tod eines 22-jährigen Heidenheimers haben sich am Montagvormittag die drei Tatbeteiligten gestellt. Sie hätten erst durch Medienberichte erfahren, dass ihr Kontrahent gestorben sei, teilt die Polizei mit. Derweil sitzt der Schock im Umfeld des Opfers tief. Am Tatort an der Bergstraße versammelten sich am Abend Trauernde. weiter
  • 4
  • 4982 Leser

Polizeibericht

Exhibitionist an Döner-BudeLeinzell. In der Gmünder Straße in Leinzell saß am frühen Montagnachmittag ein Mann in seinem Auto und onanierte bei heruntergelassener Hose. Gegen 13.45 Uhr hatte er sich zunächst einige Döner gekauft und sich anschließend in seinem Pkw so platziert, dass er von einer ihm nachfolgenden Kundin zwangsläufig bei seiner Selbstbefriedigung weiter
  • 5
  • 1091 Leser

Brand in Kindergarten in Zimmern

SchwäbischGmünd-Zimmern: Durch schnellen Einsatz der Feuerwehr wurde am Montagabend ein Schmorbrand im Kindergarten Rappelkiste gelöscht, bevor er Schlimmeres anrichten konnte. Der Schaden wird derzeit dennoch auf etwa 12000 Euro geschätzt.

Wie nachträglich ermittelt wurde, erhitzte eine eingeschaltete Herdplatte eine darüber

weiter
  • 5
  • 1020 Leser

Fingerspitzengefühl für die Ortsmitte

Bürgermeister Werner Jekel aus Schechingen über Zukunftsprojekte, Windkraft und seinen Wahlkampf
Schechingens Bürgermeister Werner Jekel wünscht sich für die Bürgermeisterwahl am Sonntag, 23. September, an die 50 Prozent Wahlbeteiligung. Wie er dies erreichen will und welche Ideen er für die Zukunft hat, erklärt er im Interview mit GT-Redakteurin Julia Trinkle. weiter
  • 5
  • 414 Leser

Regionalsport (8)

Gold für Kopp

Helga Kopp ( Foto unten rechts) vom Schützenverein Brainkofen setzte sich bei den Deutschen Meisterschaften in der Disziplin KK Sportpistole in der Damenaltersklasse durch. Sie sicherte sich nach einem spannendem Wettkampf, dem noch ein Stechen folgte den Titel der Deutschen Meisterin. Mit dieser Goldmedaille haben die Schützinnen und Schützen aus dem weiter

Neue Clubmeister stehen fest

Golf, Clubmeisterschaften
Bei den diesjährigen Clubmeisterschaften des Golf-und Landclub Haghof setzten sich Max Oesterle aus Rudersberg und Annika Bühner aus Schorndorf durch und holten sich den Titel. weiter
  • 128 Leser

Was wohl Leandro gesagt hätte?

Schwäpo- und GT-Sportchef Werner Röhrich Gast beim MDH-Sparkassen-Fußballcamp in Hofherrnweiler
Vormittags Technikschulung, nachmittags freie Spielformen. Das ist das pädagogische Grundkonzept des MDH-Sparkassen-Fußballcamp in Hofherrnweiler. Und dazwischen gibt’s immer etwas Besonderes. weiter

Letzter Test

Handball, 16. Albfelscup
Am kommenden Sonntag veranstaltet der 1. Heubacher HV wieder den traditionellen Albfelscup in der großen Sporthalle in Heubach. Erwartet werden unter anderem Gegner vom TV Bargau, der SG Esslingen und der HSG Oberkochen/Königsbronn. Gespielt wird in 2 Gruppen mit je 5 Mannschaften. Erster Anpfiff ist um 10 Uhr, die Platzierungsspiele starten um 15.45 weiter
  • 213 Leser

Normannen ziehen weiter

WFV-Pokal, A-Junioren
Mit dem Sieg über den Ligakonkurrenten aus Kirchheim zieht die Normannia Gmünd in die zweite WFV-Pokalrunde ein. Nun wird der VfB Stuttgart erwartet. weiter
  • 148 Leser

„Ich falle nicht ins Bodenlose“

Fußball, Regionalliga: Trainer Alexander Zorniger von RB Leipzig im Interview: „Keiner hat gesagt, dass ich weg bin, wenn ich nicht aufsteige“
Er ist zum Siegen verdammt. Alexander Zorniger wurde mit einem klaren Auftrag zum Regionalligisten RB Leipzig geholt: den Aufstieg in die 3. Liga zu schaffen. Dafür stellt der Hauptsponsor Red Bull viel Geld zur Verfügung. Zwei Trainer sind bereits gescheitert, nun soll es der Fußballlehrer aus Gmünd schaffen. Im Interview spricht der 44-Jährige über weiter
  • 5
  • 2088 Leser

Aufgrund der Länderspielpause in den Profiligen richtet sich der Fokus auf die unteren Klassen. Punktet der FC Normannia wieder auswärts? Wer gewinnt das Ostalb-Derby in Bargau? Wie schlägt sich Dorfmerkingen? Zu gewinnen gibt es Eintrittskarten für das Heimspiel des FC Normannia am Samstag, 15. September, gegen den FC Albstadt.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)Schwäbisch Hall – FC Normannia ? n ?? n    ??? n? FC Bargau – TSV Essingen ? n ?? n    ??? n? Dorfmerkingen – SC Geislingen ? n ?? n    ??? n? Unterkochen – TV Heuchlingen weiter
  • 132 Leser

Überregional (87)

'Schwieriger Verteilungskampf'

Emmerich Müller vom Bankhaus Metzler über den Euro und die Schuldigen der Schuldenkrise
Der Euro wird seiner Meinung nach überleben. Denn andere Optionen kosten ebenfalls sehr viel Geld. Emmerich Müller vom Bankhaus Metzler sieht die Euro-Krisenpolitik aktuell aber in einer gefährlichen Phase. weiter
  • 659 Leser

195 Flüchtlinge aus Libyen in Deutschland

Die ersten 195 besonders schutzbedürftigen Flüchtlinge aus Libyen sind in Deutschland gelandet. Gestern wurden sie am Flughafen Hannover vom Staatssekretär im Bundesinnenministerium, Ole Schröder, Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann (CDU) sowie dem Präsidenten des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, Manfred Schmidt, empfangen. Die deutsche weiter
  • 401 Leser

69 Projekte und 55 Pavillons auf 10 000 Quadratmetern

Die '13. Mostra Internazionale di Architettura', die 13. Internationale Architekturausstellung, ist Teil der 1895 gegründeten Biennale von Venedig, zu der auch das Filmfestival gehört, und deren Kunstausstellung bis zu 370 000 Besucher anzieht. Die Architektur kam 1980 hinzu. Sie ist bis 25. November auf 10 000 Quadratmetern in den Giardini della Biennale, weiter
  • 375 Leser

Abschied von einem Reformer

Mailänder Alterzbischof Martini suchte stets den Dialog
Mit einer Begräbnisfeier im Mailänder Dom hat Italien gestern Abschied von Kardinal Carlo Maria Martini genommen. Der progressive und kritische Jesuit stand von 1979 bis 2002 an der Spitze der Erzdiözese Mailand. weiter
  • 460 Leser

Alfred und die Schokoladenfabrik

Sehen, hören, riechen, fühlen - und natürlich schmecken: die Ritter Sport-Ausstellung
Woher kommen die Zutaten für 2,5 Mio. Tafeln Ritter Sport am Tag? Wer hatte die Idee mit dem Quadrat? All das zeigt die Schoko-Ausstellung in Waldenbuch. Das Beste: Kinder können eigene Schokolade herstellen. weiter
  • 757 Leser

Alkohol im Betrieb: Sehr hohe Fehlzeiten

Report: Heranwachsende trinken häufiger
Erwerbstätige mit Alkoholproblemen haben massive krankheitsbedingte Fehlzeiten: Statt jährlich im Schnitt 13 Tage, notiert der neueste Gesundheitsreport der Barmer GEK für diese Gruppe im Land 53 Fehltage. weiter
  • 427 Leser

An einem Dialog führt kein Weg vorbei

Konflikt zwischen Fans und Fußball-Klubs verschärft sich wieder
Sollen die Fußball-Klubs den Problemfans mit immer härteren Sanktionen begegnen oder den Dialog mit ihnen suchen? Diese Frage wird nach den jüngsten Fällen Pezzoni und Pogatetz kontrovers diskutiert. weiter
  • 395 Leser

Auf einen Blick vom 4. September

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Union Berlin - Hertha BSC 1:2 (0:1) Tore: 0:1 Wagner (30.), 1:1 Quiring (69.), 1:2 Ronny (73.). - Zuschauer: 16 750 (ausverkauft). Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Braunschweig 4/12, 2. Cottbus 4/10, 3. FSV Frankfurt 4/10, 4. 1860 München 4/8, 5. Kaiserslautern 4/8, 6. Hertha BSC 4/7, 7. VfR Aalen 4/6, 8. Bochum 4/6, 9. Sandhausen weiter
  • 455 Leser

Aufruf zur Spinnenjagd in Australien

. Die Australier sind aufgerufen, eine der tödlichsten Spinnenarten zu jagen. Experten brauchen dringend mehr Exemplare der Trichternetzspinne (Atrax robustus), um Gegengift herstellen zu können. Der Aufruf aus einem Reptilienpark in Somersby nördlich von Sydney löste gestern gemischte Reaktionen aus. 'Ein Ergebnis dieser Aktion ist womöglich, dass weiter
  • 394 Leser

Autozulieferer Mahle befürchtet Rückgang

Industriegeschäft wird ausgebaut
Der Autozulieferer Mahle sieht dunkle Wolken aufziehen. In vielen Ländern gehen die Autoverkäufe zurück. Der Konzern setzt auf das Industriegeschäft. weiter
  • 631 Leser

Bahn bietet Teilzeit-Ausbildung an

Als Arbeitgeber beliebt: 54 000 Bewerbungen für 4000 Plätze
Azubi mit Kind - das soll es in Zukunft bei der Bahn häufiger geben. Alleinerziehende sollen 2013 eine Teilzeit-Ausbildung machen können. Dafür muss aber der Verdienst stimmen, mahnen Gewerkschaften. weiter
  • 713 Leser

Bio-Ware kaum gesünder

Qualitätsunterschiede zu konventionellen Produkten nicht nachweisbar
Eine große Nahrungsmittel-Studie aus den USA kommt zu einem ernüchternden Ergebnis: Bio-Ware ist kaum gesünder oder besser als konventionell hergestellte Produkte. Doch die Umwelt wird geschont. weiter
  • 342 Leser

Das weiße Dach von Babenhausen

Kleiner Beitrag zum Klimaschutz - Bebauungsplan sieht aber rote Ziegel vor
Weißes Dach statt Klimaanlage: Die Idee soll verhindern, dass Gebäude sich stark aufheizen. Ein Ökohaus-Hersteller nutzt den Effekt - und verursacht Streit. Denn der Bebauungsplan schreibt rote Ziegeln vor. weiter
  • 705 Leser

Die Wut wächst

Hohe Mieten, teure Lebensmittel: Viele Israelis fühlen sich im Stich gelassen
Für Kriegsgerät und illegale Siedlungen gibt die israelische Regierung reichlich Geld aus. Der sozialen Protestbewegung hat sie vor einem Jahr versprochen, die Not im Land zu lindern. Geschehen ist nichts. weiter
  • 434 Leser

Diskusgold - Sebastian Dietz: Es ist einfach geil

Diskuswerfer Sebastian Dietz und Tischtennis-Spieler Holger Nikelis haben dem Deutschen Behindertensportverband (DBS) bei den Paralympics die Goldmedaillen Nummer sechs und sieben gesichert. Im Aquatics Centre schwamm Verena Schott nach einer phänomenalen Aufholjagd auf den zweiten Platz. Dazu ritten im Dressur-Vierreck Britta Näpel und Angelika Trabert weiter
  • 393 Leser

Ehen und Scheidungen in den USA und Europa

Die Zahl der in den USA geschlossenen Ehen geht seit Jahren zurück: 2010 wurden laut Gesundheitsbehörden bei einer Gesamtbevölkerung von 309 Millionen Menschen 2,1 Millionen Ehen geschlossen - 6,8 pro 1000 Einwohner. Zehn Jahre zuvor lag die Quote noch bei 8,2 pro 1000 Einwohner. Rund halb so viele Ehen gehen alljährlich in die Brüche. 3,6 von 1000 weiter
  • 423 Leser

Ehrgeizig, aber überfordert

Nahezu um jeden Preis: Wer sich in der GP2 durchsetzt, dem winkt die Formel 1
'Der ist talentiert, aber manchmal unwahrscheinlich blöd', urteilt Formel-1-Experte Niki Lauda über Romain Grosjean, der in Belgien einen schlimmen Startunfall verursacht hatte. Es mangelt an Ausbildung. weiter
  • 361 Leser

Ein kleines Land und seine Nachbarn

Konfliktbeladen ist das Verhältnis zwischen Israel und seinen Nachbarn. Hauptfeind bleibt der Iran. Spekuliert wird über einen Angriff im Oktober. Nicht nur die Protestbewegung für mehr soziale Gerechtigkeit ist gegen einen Präventivschlag. Auch die Regierung ist sich uneins: Vize-Premier Silvan Schalom will an Sanktionen festhalten - anders als Premier weiter
  • 384 Leser

Ein Prinz seilt sich ab

Andrew von Großbritannien betreibt Imagepflege am Wolkenkratzer
Prinz Andrew, zweitältester Sohn von Queen Elizabeth II., hat sich gestern n einer spektakulären Aktion vom Londoner Wolkenkratzer 'The Shard' abgeseilt. Der 52-jährige Adelige stieg im 87. Stockwerk über eine Plattform und ließ sich rund 250 Meter weit bis zur 20. Etage herab. Während der Aktion, die Geld für Wohltätigkeitsorganisationen einbringen weiter
  • 429 Leser

Energiekonzern ENBW schützt Gelbbauchunke

Der Energiekonzern ENBW verlängert den Einsatz für Amphibien wie die Gelbbauchunke. 'Schutzmaßnahmen für bedrohte Amphibienarten mögen in Zeiten der Eurokrise nebensächlich scheinen', sagte ENBW-Vorstand Hans-Josef Zimmer am Montag bei einem Treffen mit Naturschutzminister Alexander Bonde (Grüne) in Esslingen. Aber die 16 Projekte, die im vergangenen weiter
  • 401 Leser

Entwarnung bei Harnik

VfB-Stürmer Martin Harnik musste gegen Bayern München kurz vor Schluss ausgewechselt werden - nach einem Zweikampf mit Dante humpelte der 1:0-Torschütze vom Feld. Eine Verletzung des Österreichers wäre für die gedemütigten Stuttgarter ein weiterer Rückschlag gewesen. Gestern gab es aber Entwarnung. 'Er ist auf dem Weg zur Nationalmannschaft', hieß es weiter
  • 605 Leser

Erst kam Spielberg, dann kamen die Touristen

Polnische Drehorte machen Furore - Seit 'Schindlers Liste' strömen Besucher zu Schauplätzen in Krakau
Als Originalschauplätze für historische Stoffe haben polnische Drehorte seit Jahren Konjunktur. In Indien dagegen kann das Land vor allem mit der Exotik von Renaissance-Marktplätzen punkten. weiter
  • 410 Leser

Fall Bögerl erneut bei 'XY'

Fahndungssendung zeigt erstmals 30-minütigen Beitrag - Ermittler hoffen
Kriminalistische Premiere: Morgen zeigt 'Aktenzeichen XY . . . ungelöst' einen 30-minütigen Beitrag über den Mordfall Bögerl. Die Ermittler hoffen auf Hinweise aus der Bevölkerung - über zwei Jahre nach der Tat. weiter
  • 1050 Leser

Falsche Polizisten rauben Fahrer aus

Falsche Polizisten haben in der Nacht zum Montag bei Allensbach (Kreis Konstanz) einem Geschäftsmann 150 Franken abgenommen. Das Auto des 50-Jährigen, der auf der B 33 Richtung Schweiz unterwegs war, wurde von einem BMW mit Blaulicht überholt. Der Mann wurde zum Anhalten aufgefordert. Bei der Kontrolle sei der Geschäftsmann dann mit den Worten 'Polizei, weiter
  • 5
  • 346 Leser

Feindselige Stimmung

Im Nahen Osten zunehmend isoliert
Israel hat sich nie wohl gefühlt mit seiner nahöstlichen Nachbarschaft. Doch so prekär wie unter Premier Netanjahu waren die Verhältnisse noch nie. weiter
  • 329 Leser

Fiese Formel

Medizinstudium: Schlechte Karten für Spitzenabiturienten im Heidelberger Auswahlverfahren?
Medizin-Studienplätze sind begehrt. Nicht nur die Abi-Note ist wichtig, auch das Ergebnis im Test für medizinische Studiengänge. Besonders in Heidelberg: Da zählt der Test anscheinend mehr als die Abinote. weiter
  • 517 Leser

Flugbegleiter streiken heute

Die Lufthansa-Flugbegleiter setzen ihren Streik heute in Berlin-Tegel fort. Der Ausstand werde von 5 Uhr bis 13 Uhr dauern, teilte die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo gestern Abend mit. Die Gewerkschaft hatte am vergangenen Dienstag die Verhandlungen mit der Lufthansa für gescheitert erklärt und einen unbefristeten Arbeitskampf des Kabinenpersonals angekündigt. weiter
  • 320 Leser

Frankreich muss Immobilienbank CIF stützen

Nach der Ankündigung von Staatsgarantien für die von der Pleite bedrohte französische Hypothekenbank Caisse centrale du Crédit immobilier de France (CIF) hat Regierungschef Jean-Marc Ayrault versichert, das Finanzsystem des Landes sei 'in seiner Gesamtheit stabil'. Ayrault räumte aber ein, es gebe 'eine bestimmte Zahl' von Banken und Finanzinstituten, weiter
  • 611 Leser

Frauen holen langsam auf

Frauen holen in den Führungsebenen deutscher Unternehmen auf - allerdings nur langsam. Ihr Anteil in herausgehobenen Positionen ist im vergangenen Jahrzehnt von 22 auf 30 Prozent gestiegen, fand das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in einer Studie heraus. Weibliche Führungskräfte verdienten in der Privatwirtschaft im Durchschnitt 21 weiter
  • 591 Leser

Friseure locken mit Wellen

Haare waschen, trocknen, fertig? So gehts gar nicht. Diesen Winter geht es auf den Köpfen wieder kompliziert zu, bei Männern zum Beispiel ordentlich gefranst, während Damen Frisuren tragen sollen wie 'mädchenhafter Bubikopf' oder gar Dauerwelle. Das jedenfalls war jetzt der Tenor beim mitteldeutschen Branchentreff 'Haar+Kosmetik' in Erfurt. Ansonsten weiter
  • 469 Leser

Frustriertes Sauber-Team

Ganz große Verlierer des Startunfalls beim Belgien-Grand-Prix waren nicht nur die gestrandeten Fernando Alonso (Ferrari) und Lewis Hamilton (McLaren), sondern auch die emsigen Piloten des Schweizer Sauber-Teams. Der Japaner Kamui Kobayashi sowie der Mexikaner Sergio Perez hatten sich überraschend die Startplätze zwei und vier sichern können. Nach der weiter
  • 401 Leser

Gehaltszahlungen sicher

Wenn das Geld nicht ausreichend da ist, um die Forderungen der Arbeitsagentur zu erfüllen, werden für die Schlecker-Insolvenz wohl auch die Beitragszahler zur Kasse gebeten. So ließe sich die Anzeige der Masseunzulänglichkeit interpretieren, sagt ein Experte. Diese gelte übrigens nur für die Anton Schlecker e. K, nicht für weitere Gesellschaften wie weiter
  • 502 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 12 216 351,80 Euro Gewinnklasse 2 396 031,60 Euro Gewinnklasse 3 51 566,60 Euro Gewinnklasse 4 1944,20 Euro Gewinnklasse 5 166,20 Euro Gewinnklasse 6 29,80 Euro Gewinnklasse 7 25,00 Euro Gewinnklasse 8 8,10 Euro SPIEL 7 Gewinnklasse 1 1 577 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 62 765,90 Euro Gewinnklasse 2 615,70 Euro Gewinnklasse 3 weiter
  • 375 Leser

Großer Andrang aufs Medizinstudium

Für die Studiengänge Medizin, Zahnmedizin, Tiermedizin und Pharmazie gelten bundesweit Zulassungsbeschränkungen. Bewerber müssen ihren Antrag an die Stiftung für Hochschulzulassung (früher ZVS) richten. Mit dem 'Auswahlverfahren für Hochschulen' können sich die Unis passende Bewerber aber auch selber aussuchen. 60 Prozent der Studienplätze werden so weiter
  • 457 Leser

Großer Umzug in Bietigheim

Er ist der Höhepunkte des Bietigheimer Pferdemarktes: der traditionelle Umzug durch die Altstadt. Gestern waren wieder Tausende Besucher dabei und winkten zig Pferden, Vereinen, Kapellen und Gruppen zu. Darüber und - auch die gab es - die Schattenseiten des Pferdemarktes berichten wir auf den Seiten 8, 9 und 11. Foto: Helmut Pangerl weiter
  • 1561 Leser

Gute Daten aus Spanien

Leitindex erobert die 7000-Punkte-Marke zurück
Der Deutsche Leitindex (Dax) hat gestern dank guter Konjunkturdaten aus Spanien etwas zugelegt und die Marke von 7000 Punkten zurückerobert. Marktexperten sprachen von 'minimalen Umsätzen', da die US-Börsen wegen eines Feiertags geschlossen blieben. 'Spanien hat Schwung in den Markt gebracht und für leichten Auftrieb gesorgt', sagte Marktanalyst Christoph weiter
  • 331 Leser

Hertha ist Berliner Meister

Hertha BSC hat erstmals in der zweiten Fußball-Bundesliga ein Derby gegen den 1. FC Union für sich entschieden. Der Erstliga-Absteiger revanchierte sich am vierten Spieltag der neuen Saison für die Niederlage um die Berliner Stadtmeisterschaft vor zwei Jahren und stürzte mit dem 2:1 (1:0) den 1. FC Union in große Not. Die 'Eisernen' stecken mit einem weiter
  • 439 Leser

In Freiburg verschwinden die meisten Räder

Diebstähle rund um Bahnhöfe und Unis häufig - Nur selten sind Banden auf Beutezug
Jahr für Jahr verschwinden tausende Fahrräder im Land. Nur ein Bruchteil der Diebstähle wird von der Polizei aufgeklärt. Meist sind es jedoch nicht gewiefte Banden, die die Schlösser knacken. weiter
  • 503 Leser

Insolvenzmasse reicht nicht aus

Agentur für Arbeit bleibt auf Forderungen gegen Schlecker sitzen
Das Geld aus der Insolvenzmasse Schleckers reicht wohl nicht aus. Die Arbeitsagentur geht leer aus. Andere Gläubiger auch. Der Insolvenzverwalter hat 'drohende Masseunzulänglichkeit' angemeldet. weiter
  • 596 Leser

Ja, wir wollen nicht mehr!

Scheidungspartys boomen in den USA - Profis helfen bei der Planung
Streit ums Geld oder die Kinder: Scheidungen sind oft eine harte Zeit. Warum also nicht feiern, wenn alles vorbei ist? In Städten wie New York boomen seit einiger Zeit 'Scheidungspartys' - Häme inklusive. weiter
  • 369 Leser

Kanzlerin: Wir stehen vor langer Debatte

In der Diskussion um Konzepte gegen die Altersarmut sieht Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wenig Chancen für eine schnelle Verwirklichung der Pläne für eine Zuschussrente. 'Wir stehen in der Union vor einer langen Debatte, um die Probleme zu lösen', so Merkel bei der Bundesdelegiertenkonferenz der Senioren-Union in Recklinghausen mit Blick auf den weiter
  • 438 Leser

Klage gegen Lang-Lkw-Test

Winfried Hermann: Länder hätten 'Gigaliner'-Feldversuch zustimmen müssen
Seit Beginn des Jahres läuft der 'Gigaliner'-Feldversuch in Deutschland. Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein haben gegen den Test geklagt. weiter

Koalition auf Distanz

Steuer-CDs: Ministerin stößt mit Verbotsplan auf Skepsis
Der Vorstoß von Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) für ein Verbot des Ankaufs sogenannter Steuer-CDs aus der Schweiz stößt in der schwarz-gelben Koalition auf Zurückhaltung. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) bezeichnete das Thema als 'Nebenkriegsschauplatz'. Der 'eigentliche Punkt' in der Diskussion sei der Abschluss weiter

Kohl am Herzen operiert

82-Jähriger hat sich laut Büroleiterin aber 'gut erholt'
Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl hat bereits im Februar eine neue Herzklappe und einen Herzschrittmacher erhalten. Die Büroleiterin Kohls, Marion Scheller, bestätigte gestern einen entsprechenden Bericht der 'Neuen Post'. Scheller sagte dem Blatt, Kohl sei es 'aufgrund einer kardiologischen Problematik sehr schlecht' gegangen. Mittlerweile habe sich der weiter
  • 346 Leser

KOMMENTAR · LANG-LKW: Der Feldversuch ist wichtig

Vordergründig geht es um einen juristischen Streit. Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein ziehen vor das Bundesverfassungsgericht. Sie wehren sie sich gegen die Verordnung von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU), nach der 'Gigaliner' auch ohne Zustimmung der Bundesländer probeweise Strecken befahren dürfen. Die Kläger sagen, die Verordnung weiter
  • 369 Leser

KOMMENTAR · ÄRZTE: Kriegsrhetorik

Egal, auf welche Seite man sich im Honorarstreit zwischen Kassenärzten und Krankenkassen schlägt: Verlierer ist einmal mehr der Patient. Ab Ende September drohen Ärzteproteste, lange Wartezeiten und auch Praxisschließungen, raufen sich die Verhandlungspartner bis dahin nicht doch noch zusammen. Dass die Ärztebasis bei den geplanten Urabstimmungen für weiter
  • 456 Leser

KOMMENTAR: Unser aller Schlecker

Nun erwischt die Schlecker-Insolvenz doch alle Steuer- und Beitragszahler. Die Bundesagentur für Arbeit bekommt ihr Geld aus der Insolvenzmasse wahrscheinlich nicht zurück. Sie bleibt auf den Forderungen sitzen. Was im Endeffekt heißt, die Bundesbürger zahlen die Zeche. Die Arbeitsagentur ging in Vorleistung, gewährte dem Insolvenzverwalter eine Art weiter
  • 504 Leser

Land zahlt für Schlossgarten

Trotz Sparauflagen im kommenden Haushaltsplan will sich die grün-rote Koalition an der Sanierung des Karlsruher Schlossgartens beteiligen. 'Die Landesregierung ist sich der historischen Bedeutung und der Naherholungsfunktion des Schlossgartens bewusst', sagte der Karlsruher Landtagsabgeordnete Alexander Salomon (Grüne) am Montag. Bis zum Stadtjubiläum weiter
  • 337 Leser

Lehrer fordern mehr Stellen an Berufsschulen

Die Berufsschulen im Südwesten sehen sich von Grün-Rot hintergangen. 'Wir haben die Befürchtung, dass der Rotstift der Landesregierung die berufliche Weiterbildung im Land gefährdet', sagte Margarete Schaefer, Landesvorsitzende des Berufsschullehrerverbands in Stuttgart. Nach Verbandsangaben würden in den nächsten drei Jahren 400 zusätzliche Stellen weiter
  • 427 Leser

LEITARTIKEL · OPPOSITION: Warten auf Klarheit

Wenn es gegenwärtig, also ein Jahr vor der nächsten Bundestagswahl, so etwas wie eine Überlebensgarantie für die Bundeskanzlerin über den Herbst 2013 hinaus gibt, dann bürgt dafür nicht etwa Angel Merkels eigene Partei, die CDU, schon gar nicht die zänkische CSU oder die schwachbrüstige FDP. Die sicherste Gewähr dafür, dass die aktuelle Amtsinhaberin weiter
  • 2
  • 470 Leser

Leute im Blick vom 4. September

Russell Crowe Die US-Küstenwache hat Hollywood-Star Russell Crowe (48) bei einer Kajak-Tour vor Long Island (US-Bundesstaat New York) unter die Arme gegriffen. 'Er brauchte ein bisschen Unterstützung. Er hatte sich ein wenig verfahren', sagte der Küstenwachen-Offizier Robert Swieciki laut 'Newsday'. 'Als die Sonne unterging, wusste er nicht so recht, weiter
  • 368 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 27.08.-31.08.12: 100er Gruppe 49-52 EUR (50,50 EUR). Notierung 03.09.12: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 26.931 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 476 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Nach 220 von 503 Entscheidungen Gold Silber Bronze 1. China 45 29 35 2. Großbritannien 19 25 18 3. Russland 16 20 13 4. Ukraine 16 11 15 5. Australien 15 12 19 6. USA 11 10 17 7. Deutschland 7 10 10 8. Brasilien 7 3 3 9. Frankreich 5 9 8 10. Kuba 5 3 2 11. Nigeria 4 5 1 12. Polen 4 4 1 13. Neuseeland 4 3 4 Südkorea4 3 4 15. Iran 4 2 1 Irland 4 2 1 17. weiter
  • 356 Leser

Muns Lehre

Die Mun-Bewegung wurde 1954 im südkoreanischen Seoul von San Myung Mun gegründet. Muns Lehre vereint Elemente christlicher und fernöstlicher Religionen. In der Vergangenheit fiel sie vor allem mit spektakulären Massenhochzeiten auf, bei denen Mun zehntausende Paare gleichzeitig in Stadien und per Satellitenübertragung traute. Auch seine 'Blessings' weiter
  • 449 Leser

NA SOWAS. . . vom 4. September

Ein Flugzeug der Schweizer Fluggesellschaft Swiss hat wegen einer Prügelei zwischen zwei asiatischen Passagieren auf halbem Weg nach Peking umkehren müssen. Die Maschine sei nach sechs Flugstunden östlich von Moskau umgedreht und nach Zürich zurückgekehrt, sagte ein Swiss-Sprecher. Demnach zog der Pilot es aus Sorge vor Verwaltungsproblemen vor, nach weiter
  • 327 Leser

Nein von allen Seiten

Breite Zweifel an geplanter Zuschussrente gegen Altersarmut
Ursula von der Leyen (CDU) handelt sich mit ihrem Plan für eine Zuschussrente breite Kritik ein. Die jetzt bekannt gewordenen Berechnungen zur drohenden Altersarmut haben die Diskussion weiter angefacht. weiter
  • 398 Leser

NOTIZEN vom 4. September

'Facebook-Mord'-Urteil Im 'Facebook-Mord' von Arnheim hat ein Gericht den 15-jährigen Täter zur höchstmöglichen Strafe verurteilt. Er hat gestanden, eine Gleichaltrige erstochen zu haben - vermutlich im Auftrag von zwei anderen Jugendlichen, die sich für Mobbing im Internet rächen wollten. Der 15-Jährige wurde zu einem Jahr Jugendgefängnis und drei weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN vom 4. September

Fast 282 500 sahen Dürer Gestern hat der Abbau der Ausstellung 'Der frühe Dürer' im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg begonnen. Bis Freitag sollen alle Leihgaben wieder in ihren Heimatmuseen sein. In 100 Tagen hatte die Schau bis Sonntag 282 347 Besucher angelockt, teilt die Museumsleitung mit. Die Wartezeiten wuchsen auf bis zu fünf Stunden an, weiter
  • 401 Leser

NOTIZEN vom 4. September

Chirurg unter Verdacht Im 'Organspende-Skandal' wird nun auch gegen den Chirurgie-Chef der Uniklinik Regensburg ermittelt. In einer Anzeige wird auf die arabischsprachige Internetseite der Klinik verwiesen, deren Inhalt dem Arzt zugeschrieben wird. Für weitere Ermittlungen werde der Inhalt derzeit übersetzt. Der Arzt ist seit Bekanntwerden der Vorwürfe weiter
  • 431 Leser

NOTIZEN vom 4. September

Wolf und Aussem weg Fußball: Drittligist Alemannia Aachen hat die Konsequenzen aus dem bisher enttäuschenden Saisonverlauf gezogen und sich von Trainer Ralf Aussem getrennt. Das Training beim Zweitliga-Absteiger übernimmt vorübergehend U-23-Coach Peter Schubert. Auch Liga-Konkurrent Rostock hat den Coach rausgeschmissen: Wolfgang Wolf. Der 54-Jährige weiter
  • 391 Leser

NOTIZEN vom 4. September

Gesuchte stellen sich Heidenheim - Nach einem Streit, bei dem ein 22-Jähriger in Heidenheim erstochen wurde, haben sich drei Tatverdächtige der Polizei gestellt. Die 20, 21 und 23 Jahre alten Männer aus den Kreisen Ludwigsburg, Göppingen und Heidenheim seien mit ihren Anwälten erschienen, teilte die Polizei gestern mit. Der 21-Jährige habe eingeräumt, weiter
  • 442 Leser

NOTIZEN vom 4. September

Mehr Auszubildende Mehr als 42 000 junge Leute haben gestern im Südwesten ihre Ausbildung in Industrie, Handel und Dienstleistung begonnen. Ihre Zahl ist im Jahresvergleich leicht um 2,4 Prozent gestiegen, berichtete die IHK Region Stuttgart. Eine wesentliche Schwierigkeit bei der Besetzung der Lehrstellen sei aber weiterhin die mangelnde Ausbildungsreife weiter
  • 453 Leser

Protestkonzert vor Waffenschmiede

Musiker demonstrieren in Oberndorf
Klassische Musik gegen Kriegswaffen: Mit einem Konzert haben Rüstungsgegner vor dem Werk von Heckler und Koch in Oberndorf protestiert. weiter
  • 441 Leser

Quadratische Tafeln und quadratische Kunst

Die Schoko-Ausstellung ist jeden Tag geöffnet: Mo bis Fr von 8 bis 18.30 Uhr, Sa von 9 bis 18 Uhr und So von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Nach vorheriger Anmeldung können Schokofans zwischen 7 und 18 Jahren in der Schoko-Werkstatt ihre eigene Schokolade kreiren. Geöffnet Di bis So. Auch Gruppen von bis zu 2 mal 16 Kindern gleichzeitig weiter
  • 528 Leser

Renntier sucht Herausforderung

Viele erinnern sich vermutlich noch daran: Michael Schumacher war ein erfolgreicher Formel-1-Fahrer. Wie lange fährt er noch? weiter
  • 367 Leser

Rolle rückwärts

Der VfB und die Nachwehen der 1:6-Demütigung in München
Nach der 'bitteren Lehrstunde' von München bleiben VfB-Trainer Bruno Labbadia zwei Wochen Zeit zur intensiven Aufarbeitung. Allerdings fehlen ihm die Nationalspieler, die auf Länderspielreise sind. weiter
  • 481 Leser

Rückenwind für Klose und 'Poldi'

Lukas Podolski war plötzlich der 'King', Miroslav Klose der 'German Killer', einzig Mesut Özil bereitete Sorgen: Als die deutsche Nationalmannschaft gestern die Vorbereitung auf die WM-Qualifikationsspiele gegen die Färöer und Österreich aufnahm, herrschte verkehrte Welt am Treffpunkt in Barsinghausen. Ausgerechnet die zuletzt kritisierten Podolski weiter
  • 374 Leser

Schluss mit der Angst vor der Apokalypse

Autor: Das Land muss sich neu ausrichten
'Ich halte das vergangene Jahrzehnt in Israel für ein komplett verlorenes', sagt der israelische Bestsellerautor Nir Baram (35). Mit Amos Oz warnt er in einem öffentlichen Brief vor einem Schlag gegen den Iran. weiter
  • 332 Leser

STICHWORT · LANG-LKW: Umstrittene Riesen im Test

Riesen-Laster, Lang-Lkw oder Gigaliner: Für Lastwagen, die die bislang für den Straßenverkehr zugelassene Maximalgröße überschreiten, gibt es viele Bezeichnungen. Ob die Brummis auf deutsche Straßen zugelassen werden sollen, ist seit Jahren umstritten. Ein Feldversuch soll die Vor- und Nachteile offenlegen. Der Test läuft seit Jahresbeginn. Eine seit weiter
  • 374 Leser

Südkorea: Führer der Mun-Sekte tot

Der koreanische Sektenführer San Myung Mun ist tot. Der selbst ernannte Messias, schwerreiche Unternehmer und Gründer der Vereinigungskirche, die vielen als Mun-Sekte bekannt ist, starb gestern mit 92 Jahren in einem Krankenhaus bei Seoul an den Folgen einer Lungenentzündung. Mun (auch Sun Myung Moon) hinterlässt ein Imperium von Bildungs- und Freizeiteinrichtungen, weiter
  • 442 Leser

THEMA DES TAGES vom 4. September

PROTEST IN ISRAEL Schwierige Zeiten für Premier Netanjahu: Die meisten Bürger lehnen einen Krieg gegen den Iran ab, Demonstranten rufen nach bezahlbaren Wohnungen, die Jugend fordert ein neues Selbstverständnis. weiter
  • 413 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, U-20-WM, Frauen in Japan Halbfinale: Nigeria - USA ab 9.00 Uhr Japan - Deutschland ab 12.30 Uhr Tennis, US Open in New York 9. Tag, Achtelfinale/Viertelfinale ab 17.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Handball, Bundesliga, 3. Spieltag SC Magdeburg - HSV Hamburg ab 20.15 Uhr (Weitere weiter
  • 415 Leser

Unfall: A6 zwölf Stunden gesperrt

Nach zwei Unfällen ist am Montag die Autobahn 6 bei Sinsheim in Richtung Mannheim für etwa zwölf Stunden gesperrt worden, weil Schwefelsäure aus einem Gefahrguttransporter abgepumpt werden musste. Dabei wurde zeitweilig auch die Gegenfahrbahn abgeriegelt, sagte ein Polizeisprecher. Ausgangspunkt war ein Unfall am Montagmorgen, an dem vier Autos, ein weiter
  • 386 Leser

Urabstimmung: Ärzte bereiten Proteste vor

Wegen der ergebnislosen Honorarverhandlungen für die niedergelassenen Ärzte könnte es noch im September zu ersten Warnstreiks und Praxisschließungen kommen. Die freien Ärzteverbände wollen ihre Mitglieder dazu in einer Urabstimmung befragen, wie der NAV-Virchow-Bund ankündigte. Bereits nächste Woche wollen die Ärzteverbände 'erste harte Maßnahmen' starten, weiter
  • 362 Leser

Vergebliche Suche

Am 12. Mai 2010 wird Maria Bögerl (54) aus ihrem Haus in Heidenheim-Schnaitheim entführt. Die Entführer fordern 300 000 Euro. Die Übergabe scheitert. Am 3. Juni wird ihre Leiche gefunden. Die Ermittler suchen seither vergeblich nach dem Täter. Am 11. Juli 2011 wird der Ehemann von Maria Bögerl, Ex-Sparkassenchef Thomas Bögerl, tot aufgefunden. Er hat weiter
  • 998 Leser

Viel Lob für Wollmerts Fair-Play-Geste

Das dritte Gold, hymnisches Lob von der britischen Presse und eine Nominierung für den Fair-Play-Preis: Der deutsche Tischtennis-Spieler Jochen Wollmert hat bei den Paralympics einen Triumph auf ganzer Linie gefeiert. Und das, obwohl er eigentlich seinen Ruf als 'Spaßbremse' untermauerte. Denn nachdem der 47-Jährige im Finale von Peking 2008 einen Chinesen weiter
  • 322 Leser

Wirbel um neue Wunder-Stelzen

Pistorius übt nach Niederlage gegen den Brasilianer Oliveira heftige Kritik an den Regeln
Vor und während Olympia sorgte Oscar Pistorius wegen angeblicher Vorteile selbst für Diskussionen. Nun wurde er durch neue Wunder-Stelzen geschlagen. Er läuft Sturm gegen das neue Reglement. weiter
  • 362 Leser

Württemberger Herzöge: Gruft geschändet

Unbekannte haben in der bayerischen Marktgemeinde Weiltingen (Kreis Ansbach) die Gruft einer Nebenlinie der früheren Württemberger Herzöge geschändet. Sie hätten bereits in der Nacht zum Sonntag die Gruft in der St. Peter-Kirche gewaltsam geöffnet und einen Kindersarg vor die Kirche geschafft, berichtete ein Polizeisprecher. Dort hätten die Täter mit weiter
  • 5
  • 419 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Fresenius steigt aus Der Medizinkonzern Fresenius (Bad Homburg) steigt aus dem Übernahmepoker um das Rhön-Klinikum aus. Das Unternehmen werde den Aktionären des fränkischen Klinikbetreibers bis auf Weiteres kein neues Übernahmeangebot unterbreiten, teilte der Dax-Konzern gestern mit. Der Grund: Auch bei einer neuen Offerte für Rhön hätte Fresenius nicht weiter
  • 507 Leser

Zechgelage endet mit tödlichen Messerstichen

Weil er zwei Mitzecher niedergestochen haben soll, muss sich ein 39-Jähriger seit gestern vor dem Landgericht verantworten. Laut Anklage soll der Heilbronner am 2. März in seiner Wohnung mit einem Küchenmesser auf die beiden Männer losgegangen sein. Während das eine Opfer drei Messerstiche und einen Faustschlag ins Gesicht dank Notoperation überlebte, weiter
  • 409 Leser

Zur Person vom 4. September

Emmerich Müller arbeitet seit zwölf Jahren für das renommierte, mehr als 300 Jahre alte Frankfurter Privatbankhaus Metzler. Dort ist der Jurist Sprecher der Partner und leitet das Private Banking mit Niederlassungen in Stuttgart, Köln, München und Hamburg. Der 56-Jährige ist in der Bankenszene wegen seines Wissens, seines Engagements, aber auch seines weiter
  • 470 Leser

Zwischen Magie und Dogma

'Common Ground': Architekturbiennale von Venedig rückt öffentlichen Raum in den Fokus
Die 13. Architekturausstellung in Venedig setzt nicht primär auf große Namen und glamouröse Bauten. Vielmehr geht es dort um den unspektakulären öffentlichen Raum, um kollektiv zu lösende Aufgaben. weiter
  • 481 Leser

Ökumenischer Tag startet in Nagold

Die bundesweit zentrale Veranstaltung zum ökumenischen 'Tag der Schöpfung' findet in diesem Jahr auf der Landesgartenschau in Nagold statt. Die Feier am kommenden Freitag stehe unter dem Motto 'Jetzt wächst Neues!', teilte die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Baden-Württemberg in Stuttgart mit. Der katholische Speyerer Bischof Karl-Heinz weiter
  • 365 Leser

Öl verseucht Strände in Kapstadt

Vor drei Jahren, am 7. September 2009, havarierte vor Kapstadt in Südafrika der türkische Kohlefrachter 'Seli 1' mit 600 Tonnen Schweröl an Bord. Jetzt brach das Schiff auseinander und das Öl verseuchte zwei Strände. Diese afrikanischen Pinguine wurden verklebt aufgefunden und erholen sich nun in einem Pool von Tierschützern. Foto: dpa weiter
  • 1298 Leser

Leserbeiträge (5)

Nach der EM-Bronzemedaille wird Kevin Henkel vom Deutschen Ringerbund für die Junioren-Weltmeisterschaften in Pattaya (Thailand) nominiert

Ein weiteres Highlight in der sportlichen Vita von Kevin Henkel: aufgrund der grandiosen Leistungen im Jahr 2012 (u.a. Deutscher Juniorenmeister und der dritte Platz bei der Junioren-EM in Zagreb/Kroatien) wurde der 18-jährige Publikumsliebling der KG Dewangen/Fachsenfeld vom Deutschen Ringerbund für die diesjährigen Junioren-Weltmeisterschaften

weiter
  • 6098 Leser

Kameradschaft, Musik und Freizeitvergnügen

Ausflug nach GailingenFreitag, 31.08. bis Sonntag, 02.09.2012

Am vergangenen Freitag machte sich die Blaskapelle des Musikvereins Essingen e.V. auf zum 3-tägigen-Ausflug nach Gailingen, einer Gemeinde am Hochrhein in der malerischen Landschaft der Hegau-Vulkane zwischen Bodensee, Schwarzwald und Alpen. Der Ausflug basierte auf Einladung der ehemals

weiter
  • 5
  • 5280 Leser

Jahresausflug nach Ostfriesland

Moin,Moin.

Im Monat August 5 Tage auf "Großer Fahrt", mit dem Reisbus an die Küste. Erstes Highlight war Papenburg, die Mayerwerft. Am Vortag war der Neubau der " Celibrity Reflection" ausgedockt worden. Der Anblick, der sich uns bot, war gigantisch. Über 126.000 BRZ, 319 m Länge, 37 m Breite und 75 m Höhe, lag ein im Rohbau

weiter