Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 05. September 2012

anzeigen

Regional (50)

Kommt Bögerl-Mörder vom Härtsfeld?

Polizei spricht in der Sendung „Aktenzeichen XY ungelöst“ erstmals von mehreren möglichen Tätern
Zum ersten Mal hat die Polizei in der Sendung „Aktenzeichen XY ungelöst“ einen konkreten Verdacht im Mordfall Maria Bögerl geäußert. Sie vermutet die Täter nordöstlich von Heidenheim und nennt dabei konkret das Härtsfeld. In einem 30-minütigen Film wurde die Entführung detailliert der Öffentlichkeit vorgestellt. weiter
  • 1134 Leser

Kurz und bündig

Rentensprechstunde Im Gewerkschaftshaus, Türlensteg 32, in Gmünd hält Karl-Heinz Wiedmann, Versichertenberater der DRV Baden-Württemberg, am Montag, 10. September, von 9.30 bis 11.40 Uhr eine Beratung in allen Rentenfragen ab. Anmeldung unter Telefon (07171) 927540.Andere Praxisräume Die Selbsthilfegruppe Morbus Bechterew verlegt ihre Gruppengymnastik weiter
  • 274 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDHerta Bugar, Katharinenstraße 34, zum 88. GeburtstagGerhard König, Am Schönblick 88, zum 83. GeburtstagOskar Baumgärtner, Oderstraße 100, Bettringen, zum 82. GeburtstagPius Krieg, Degenfelder Straße 11, Weiler i.d.B. zum 81. GeburtstagAlfons Rieg, Jakobusstraße 15, Bargau, zum 80. GeburtstagMaria Linxweiler, Graf-von-Rechberg-Straße weiter
  • 232 Leser

„Gelbe Seiten“ für Gmünd und Umgebung

Wolfgang Renner vom .wtv Württemberger Telefonbuch Verlag übergab Gmünds Baubürgermeister Julius Mihm nun die erste Ausgabe „Gelbe Seiten“ regional für Gmünd und Umgebung. „Ich freue mich, dass Gmünd im Jubiläumsjahr eine eigene Ausgabe der handlichen „Gelbe Seiten“ regional erhält“, sagte dazu Mihm. Die neuen „Gelbe weiter
  • 227 Leser

Das „Scheffold“ und die Staufer

Lehrer des Schwäbisch Gmünder Gymnasiums haben sich wissenschaftlich und prosaisch mit den Staufern beschäftigt
Das kürzlich erschienene Buch „Im Bann der Staufer“ von Timo Bader lässt die Zeit der Staufer in Romanform lebendig werden. Da der Verfasser Lehrer am Scheffold-Gymnasium in Bettringen ist, wird die Erinnerung wach an Lehrer dieser Schule, die sich schon früher der Staufergeschichte, auch auf wissenschaftlicher Basis, dem Thema gewidmet weiter
  • 293 Leser

Gymnasium wird generalüberholt

Zwei Millionen Euro für Sanierungsarbeiten am Scheffold-Gymnasium – Baustart im Frühjahr 2013
40 Jahre gibt es das Scheffold-Gymnasium im Schulzentrum Strümpfelbach schon. Die Zeit ist nicht spurlos an dem Gebäude vorübergegangen. Nach dem Bau der Mensa und anderen Renovierungsarbeiten steht nun die Generalsanierung an. Gesamtkosten: 2,9 Millionen Euro. Rund zwei Millionen Euro übernimmt die Landesregierung. weiter
  • 323 Leser

Die Freundschaft gefestigt

Mitglieder des Vereins Städtepartnerschaft besuchten Barnsley und Wales
Im Gästebuch des Vereins Städtepartnerschaft wurden die Freunde aus Barnsley gebeten: „Lasst Eure Sonne weiter über die Menschen scheinen.“ Gmünder und Barnsleyer vertieften während ihres Besuchs im August ihre Beziehung. Tolle Tage verbrachten 42 Freunde der Städtepartnerschaft in Barnsleyer Familien, dank eines variationsreichen Programms, weiter
  • 245 Leser

Erste Module für Solarpark im Oktober

Aufsichtsrat der Stadtwerke gibt grünes Licht – Neun Millionen Euro werden investiert – Windenergie bleibt Thema
Die Gmünder Stadtwerke werden in der ersten Oktoberwoche mit der Einrichtung des Solarparks auf der Mutlanger Heide beginnen. Dies sagte Stadtwerke-Chef Rainer Steffens am Mittwoch im GT-Gespräch. Das Energieunternehmen investiert dabei etwa neun Millionen Euro. weiter
  • 5
  • 297 Leser

Kurz und bündig

Südstadt-Hocketse mit neuer Anlage Die Südstadt-Hocketse am Samstag, 8. September, wird um 15 Uhr in der Rappenstraße mit Fladen und Neuem Wein beginnen. Eröffnet wird die Hocketse durch Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Musikalisch umrahmt wird das Fest von Matthias Weiß, der sein Können als DJ zeigen wird. Die Musikanlage hat Hanspeter Weiß vor kurzem weiter
  • 249 Leser
GUTEN MORGEN

Lichtsignal

In Plüderhausen wird gerätselt, bisher ist noch keinem ein Licht aufgegangen. Weshalb hat jemand (wer überhaupt) der Figur eines Schöpfenden am Plüderhäuser Marktbrunnen eine stattliche Laterne in die Hand gedrückt, noch dazu eine rote? Hat da ein VfB-Fan schon in der Nacht zum Sonntag vorhergesehen, welchen Tabellenplatz seine geliebte Mannschaft am weiter
  • 228 Leser

Offene Kapelle geplant

Um- und Neubau von St. Loreto in Gmünd läuft
Nach jahrelangen Bemühungen ist es jetzt soweit: Die grundlegende Sanierung des St. Loreto, Ecke Wildeck und Klösterlestraße, und der Abriss des St.-Maria-Hauses haben begonnen. weiter
  • 382 Leser

Patrozinium in Degenfeld

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. Anlässlich des Patroziniums der Mariä-Namen-Kirche in Degenfeld veranstaltet die Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus am Sonntag, 9. September, ein Gemeindefest. Dieses beginnt um 10.30 Uhr mit dem Festgottesdienst in der Kirche, musikalisch mitgestaltet vom Kirchenchor Weiler unter der Leitung von Christine Waibel. Nach dem weiter
  • 239 Leser

Schwergewichte brauchen länger

Brückenelemente für den Steg bei der Moltkestraße erfolgreich eingehoben
Sehr leicht und dünn wirkt der neue Steg, dessen Brückenteile Spezialkräne in der Nacht zum Mittwoch im Gmünder Osten eingehoben haben. Voraussichtlich bis Jahresende soll der Steg zwischen den Bereichen Schießtal und Buchstraße benutzbar sein. weiter

Sachs kauft alpha

Firmierung des Igginger Betriebs nun unter Hustec
Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Igginger alpha nc-Technik wurde von Insolvenzverwalter Christoph Wagner vom Ulmer Büro Pluta eröffnet. Das Unternehmen, das Präzisionsdreh- und -frästeile produziert, wurde im Rahmen einer übertragenen Sanierung zum 1. September an die Hans-Ulrich Sachs GmbH veräußert, die den Geschäftsbetrieb unter dem Namen weiter
  • 714 Leser
AUS DER REGION
Maus bremst ZügeGöppingen. Eine Haselmaus hat am Dienstagabend den Zugverkehr zwischen Stuttgart und Ulm lahmgelegt. Gegen 21.35 Uhr verursachte das Tier bei Gingen a. d. Fils einen Kurzschluss in der Bahnstromleitung (Oberleitung), worauf diese abriss und ins Gleisbett fiel. Laut Techniker der Deutschen Bahn AG hatte die Maus einen Isolator der Oberleitung weiter
  • 735 Leser

Eine fremde Schildkröte im Garten

Vor allem während der Urlaubszeit häufen sich Meldungen über verschwundene Tiere
Ist Ihr Hund ausgebüxt? Hat Ihnen jemand eine Katze an die Kellertür gebunden? Oder schlurft eine unbekannte Schildkröte durch Ihren Garten? Während der Urlaubszeit werden Tiere ausgesetzt oder kommen abhanden. Aber es gibt Möglichkeiten, wie sie wieder zu ihren Menschen zurückfinden. weiter
  • 734 Leser
ZUM TODE VON

Richard Schwörer

Abtsgmünd-Neubronn. Im Alter von 87 Jahren ist am Dienstag Richard Schwörer aus Neubronn gestorben.Richard Schwörer stammte von der Münsinger Alb, aus der Unternehmerfamilie Schwörer, die in der Baubranche („Schwörer Haus“) in Deutschland und darüber hinaus tätig ist. Eines dieser Unternehmen hat er selbst geleitet.Als aktiver Katholik hat weiter
  • 4
  • 830 Leser

Kreisverkehr sicherer gemacht

Steine am Kreisel an der L 1156 zwischen Mutlangen und Lindach sind entfernt – der Baum folgt
Der Kreisverkehr auf der Landesstraße zwischen Mutlangen und Lindach soll sicherer werden: Die Steine ringsum wurden bereits entfernt. Im Oktober soll der Baum inmitten des Kreisels durch Büsche ersetzt werden. weiter
  • 716 Leser

Kurz und bündig

Liegen geblieben Während der drei Abschnitte des evangelischen Ferienwaldheims im Paulushaus bei Herlikofen haben die jungen Teilnehmer verschiedene hochwertige Dinge liegen gelassen. Eltern der Teilnehmer können die Sachen noch bis Ende Oktober während der Bürozeiten bei der Evangelischen Kirchenpflege im Augustinus-Gemeindehaus, Telefon (07171) 64337, weiter
  • 320 Leser

Stammtisch über den Dächern Gmünds

Der Sommerstammtisch des Gmünder AGV 1960 führte den Verein in den neuen Biergarten auf dem Zeiselberg. Bei schönstem Sommerwetter und einem grandiosen Blick über die Dächer der Stauferstadt fanden sich rund 30 Mitglieder ein. weiter
  • 2
  • 2701 Leser

Voll ausgepowert

„Enorm in Form“ ist ein Sport- und Integrationsprojekt des Deutschen Roten Kreuzes zur Beschäftigungsförderung für junge Erwachsene unter 25 Jahren. Dafür fand ein Tanzworkshop statt in Kooperation mit dem „Lets dance“-Tanzstudio Annette Scheuvens und der „Karren Foster Academy“. Sechs Teilnehmer powerten sich eine weiter
  • 298 Leser

„Singvögel“ auf Schatzsuche

Ruppertshofener Kinderchor bei einer ganz besonderen Singstunde
Zu Beginn der Sommerferien trafen sich die Kinder des Kinderchores „Ruppertshofener Singvögel“ zu einer ganz besonderen Singstunde. weiter
  • 150 Leser

Im Squash & Fit ausgetobt

Kinderferienprogramm der KjG Iggingen
Die KjG Iggingen hat im Igginger Kinderferienprogramm wieder Kinder mit zum Squash & Fit nach Waldstetten genommen. weiter
  • 189 Leser

Mit Pia Pony im Galopp

Anlässlich des Kinderferienprogramms der Gemeinde Gschwend konnten sich an zweimal zwei Tagen 30 Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren einen umfassenden Überblick über Haltung, Pflege, Reiten und auch das Voltigieren mit Pferden und Ponys verschaffen. Und zwar auf dem Hof von Familie Waibel-Bühler in Schlechtbach. Nach dem Streicheln, Putzen und weiter
  • 240 Leser

Schleppertreffen in Gschwend

Gschwend. Die Schlepperfreunde Gschwend laden am Wochenende, 8. und 9. September, zum Schleppertreffen auf dem Gelände der Firma Getränke Ehmann ein. Beim letzten Mal waren mehr als 250 Schlepper, Autos, Unimogs, Motorräder da. Vorstand Ralf Budweiser und Wolfgang Kugler sorgen mit 72 Helfern für Attraktionen und Bewirtung. Das Fahrerlager mit Oldtimern weiter
  • 598 Leser

Spaß beim Nachmittag im Pferdestall

Der Reit- und Fahrverein Mögglingen ermöglichte es Kindern im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde, beim „Nachmittag im Pferdestall“ ihren Lieblingstieren, den Pferden, ganz nahe zu sein. Beim Füttern, Streicheln und Putzen konnten die Kinder Einiges über Pferde lernen. Natürlich kam auch das Reiten nicht zu kurz, so dass am Ende diesen weiter
  • 258 Leser

Vor allem Karpfen gefischt

Gschwender Ferienprogramm
Einen ereignis- und lehrreichen Nachmittag erlebten knapp 30 Jugendliche beim Ferienprogramm des Angelvereins Gschwend 1983. weiter
  • 269 Leser

Wellnesstag für Mädchen

Zwölf Mädchen im Alter zwischen zehn und zwölf Jahren ließen es sich beim Ferienprogramm der Schulsozialarbeit Gschwend so richtig gut gehen. Nachdem sie gemeinsam ein gesundes Salatbuffet zubereitet und verspeist hatten, gab es Gesichtsmasken, gegenseitige Massagen, Yoga- und Entspannungsübungen. weiter
  • 2266 Leser

Blut spenden in Täferrot

Täferrot. Der DRK-Blutspendedienst bittet in den Sommerferien dringend um Blutspenden. An diesem Donnerstag, 6. September, ist ein Blutspendetermin von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Werner-Bruckmeier-Halle im Schulweg 2 in Täferrot. Informationen gibt’s gebührenfrei unter (0800) 1194911. weiter
  • 2519 Leser

Glaubenskurs in Spraitbach

Spraitbach. Unter dem Motto „Stufen des Lebens“ veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Spraitbach ab 17. September an vier Abenden unter der Leitung von Diakonin Doris Beck und Birgit Rau-Gottesbüren einen Glaubenskurs mit dem Titel „Überrascht von der Freude“. Zu den in sich abgeschlossenen Kurseinheiten sind alle eingeladen, weiter
  • 152 Leser

Wanderpokal fürs Igginger DRK

Siegerehrung des Vereinspokalschießens beim SV Brainkofen
Beim Gartenfest des SV Brainkofen wurden die Sieger des Vereinspokalschießens geehrt. Der Wanderpokal der Gemeinde Iggingen ging dieses Jahr an das DRK Iggingen. weiter
  • 224 Leser

Infos über tierische Helfer

Stuttgart. Im Wilhelmaschulgebäude unterhalb der Geiervoliere können Besucher am Sonntag, 9. September, viel Wissenswertes und Erstaunliches über Tiere erfahren, die den Menschen auf besondere Weise im Alltag unterstützen oder helfen. Jeweils um 15 Uhr und um 16 Uhr berichtet die Diplombiologin Nicola Hoffmann in einem rund halbstündigen Vortrag über weiter
  • 265 Leser

Wo was los ist

Manufaktur Am Freitag, 7. September, wird ab 21 Uhr der ehemalige „The Mars Volta“- und „At The Drive-In“-Gitarrist Omar Rodriguez Lopez mit Band in der Manufaktur in Schorndorf auftreten.Auf historischen Pfaden unterwegs Eine Wanderung des Naturpark-Vereins führt am Sonntag, 9. September, anhand der Geschichte des Schwäbischen weiter
  • 234 Leser

Zum Abschluss

Waldstetten. In der Waldstetter St.-Laurentius-Kirche ist am Sonntag, 9. September, ökumenischer Gottesdienst mit Abschluss der Kinderbibelwoche. weiter
  • 1571 Leser

Diese Gewinne werden teuer

Betrüger legen Senioren mit falschen Versprechen herein / Stuttgarter Kripo ermittelt
Rund 35 Anzeigen aus der ganzen Bundesrepublik sind in den vergangenen Wochen bei der Stuttgarter Kriminalpolizei eingegangen. In allen Fällen waren meist ältere Menschen mit angeblichen Gewinnmitteilungen hereingelegt worden. weiter
  • 240 Leser

Barfußpfad, Basteleien und die Bücherkiste

Ferienfreizeit des Turnvereins Mögglingen in Lauterburg mit vielen spannenden Angeboten für die Teilnehmer
Unter dem Motto „die Natur mit allen Sinnen erleben“ stand die diesjährige Kinderfreizeit des TV Mögglingen. Diese führte auf die Alb – nach Lauterburg. weiter
  • 365 Leser

Für einige Küchen in Westafrika

DEHOGA-Kreisstelle Ostalbkreis spendet Kochutensilien für „Hilfe für Togo“
Viele Kochutensilien hat der Deutsche Hotel und Gaststättenverband DEHOGA, Kreisstelle Ostalb, für „Hilfe für Togo“ gespendet. Verladestelle war auf dem Schlatthof bei Familie Weber. weiter
  • 371 Leser

Kurz und bündig

Damenkleiderbörse in Böbingen Die Frauen-Bastelgruppe der katholischen Kirche veranstaltet am Freitag, 14. September, von 17 bis 20 Uhr und am Samstag, 15. September, von 9 bis 12 Uhr im Colomansaal bei der katholischen Kirche eine Damenkleider- Börse. Angeboten wird gut erhaltene Herbst- und Winterkleidung. Der Reinerlös wird für soziale Zwecke verwendet. weiter
  • 235 Leser

Wand und Schilder schützen

Triumphini: Eltern in Sorge wegen Verkehr auf der Mögglinger Straße
Mittlerweile sind zwei Gruppen im „Triumphini“ gestartet. Rund 15 Knirpse gewöhnen sich an die neue Kindertagesstätte in Heubach, die aufwändig und mit Liebe zum Detail gestaltet wirkt. Manche Eltern aber haben Sorge wegen der Sicherheit an der Mögglinger Straße. weiter
  • 488 Leser

Fortschritt geht unten durch

Aus dem GT-Fotoarchiv 1973 wurde die Bahnhofsunterführung gebaut.
Als sie eröffnet wurde, war sie ein Fortschritt für den Verkehr in der Gmünder Innenstadt. Zwischenzeitlich galt sie als zweifelhaftes „Kunstmuseum“, als Angstraum für weibliche Passanten, aber eben auch als rascher Weg zum Bahnhof. Nun, nach knapp 40 Jahren, wurde die Bahnhofsunterführung im Zuge des aktuellen Stadtumbaus wieder abgerissen. weiter
  • 1041 Leser

Startschuss für Seniorenarbeit

Rege Teilnahme an neuer Demenzbetreuung in Ruppertshofen
Herzhaftes Lachen, Plauderei, Gesang und gemütliches Beisammensein bei leckerem Kuchen gab’s am Mittwoch in Ruppertshofen beim Auftakt zur Demenzbetreuung durch die Sozialstation Schwäbischer Wald in der Kulturhalle. Die Senioren waren in lockerer Runde bester Stimmung und sparten nicht mit Lob. weiter
  • 5
  • 521 Leser

Deltalogic: neuer Partner

Insys Microelectronics kooperiert mit Gmünder Spezialisten
Die Deltalogic Automatisierungstechnik GmbH gibt die Zusammenarbeit mit dem Regensburger Unternehmen Insys Microelectronics GmbH als deren Partner bekannt. weiter
  • 674 Leser

Formula Student gesponsert

Gaugler & Lutz oHG sichert Teilnahme des Emotion Rennteams der Hochschule Aalen
Pünktlich zum Start der Rennsaison unterstützt die Gaugler & Lutz oHG das Emotion Rennteam der Hochschule Aalen. Das Aalener Team möchte in Kürze an einem Formula-Student-Rennen in Italien teilnehmen. weiter
  • 1187 Leser

Handwerker-Treff am Bodensee

Tag des Handwerks am 15. September in Friedrichshafen – Bedeutung des Wirtschaftszweigs betont
Am 15. September wird in Friedrichshafen der Tag des Handwerks zentral für die Handwerkskammer Ulm begangen. weiter
  • 678 Leser

Mit Spaß durch die Berufegalaxie

Berufsinformationsportal „planet-beruf.de“ bekam nach einem Relaunch einen neuen Look
Moderner und übersichtlicher präsentiert sich das Online-Portal „planet-beruf.de“ der Bundesagentur für Arbeit (BA) nach einem Relaunch. Jetzt können Jugendliche noch einfacher in die Berufswahl starten. Auf der frisch gestalteten Website mit neuer Struktur und neuer Farbigkeit landen sie schnell bei den gewünschten Informationen.Mit leuchtend weiter
  • 248 Leser

Lange sichert Unterstützung zu

SPD-Bundestagsabgeordneter besucht in Heubach Triumph-Betriebsrat
Im Rahmen seiner Sommertour besuchte Bundestagsabgeordneter Christian Lange die Stadt Heubach. In einem Gespräch mit dem Betriebsratsvorsitzenden von Triumph International Heubach, Thomas Schneidmüller, erkundigte sich Lange nach der aktuellen Situation im Heubacher Traditionswerk. weiter
  • 1
  • 664 Leser

Aktenzeichen XY fahndet nach Bögerl-Mörder

ZDF-Sendung am heutigen Mittwochabend um 20.15 Uhr
Der Mordfall Maria Bögerl ist am heutigen Mittwochabend zum zweiten Mal Thema bei "Aktenzeichen XY". Ein 30-minütiger Film stellt in der ZDF-Sendung die Geschehnisse der Entführung vom 12. Mai 2010 nach. weiter
  • 4
  • 2639 Leser

Energetisch auf dem neuesten Stand

Sanierungsarbeiten rechtzeitig zum 60-jährigen Bestehen der Rauchbeinschule beendet
Nachdem im letzten Jahr bereits der Ostflügel der Rauchbeinschule energetisch saniert wurde, steht jetzt auch die Sanierung des Hauptgebäudes vor dem Abschluss. Rund 600 000 Euro investierte die Stadt Schwäbisch Gmünd, knapp ein Drittel des Betrags kommt aus dem Konjunkturprogramm. weiter

Landwirt von Heuballen erschlagen

Unglück am Dienstagabend in Welzheim – 800 Kilo schweres Paket beim Verladen gelöst
In Welzheim ist am Dienstagabend ein Landwirt von einem knapp 800 Kilogramm schweren Heuballen erschlagen worden. weiter
  • 5
  • 1099 Leser

Polizeibericht

Straßenlaterne beschädigtSchwäbisch Gmünd. Unbekannte haben im Traubengäßle eine dort aufgestellte Laterne mit brachialer Gewalt so beschädigt, dass sie umzustürzen droht. Die Beschädigung in Höhe von etwa 2000 Euro wurde der Polizei am Dienstagmorgen gemeldet. Hinweise auf den oder die Verursacher erbittet das Polizeirevier Gmünd, (07171) 3580.Durch weiter
  • 561 Leser

Regionalsport (39)

Für Weiler ist in Aalen Schluss

Fußball, Bezirkspokal Achtelfinale: Waldstetten besiegt Iggingen im „Gmünder“ Duell
Der TV Weiler ist raus. Mit einer nicht unverdienten 0:4-Niederlage beim B-Ligisten SSV Aalen verabschiedet sich der Bezirksligist aus dem Bezirkspokal. Ebenfalls nicht mehr dabei der TV Heuchlingen, der 2:3 beim TV Neuler unterlag und der VfL Iggingen, der im Elfmeterschießen gegen den TSGV Waldstetten das Nachsehen hatte. weiter
  • 4
  • 584 Leser

Nachwuchs startet in Essingen

Leichtathletik, Schüler-Meeting
Am Samstag findet im Essinger Schönbrunnenstadion ab 10.30 Uhr das Sparkassen Schüler Meeting statt. Anmeldungen sind noch möglich. weiter
  • 176 Leser

Sport in Kürze

VfR Aalen II ist DerbysiegerFußball. In einem einseitigen Landesliga-Derby zwischen der U23 des VfR Aalen und der TSG Schnaitheim feierte die Mannschaft von Stefan Ruthenbeck einen verdienten 3:0-Heimsieg. Daniel Serejo (38.) , Benjamin Schiele (65.) und Kevin Ruiz per Handelfmeter (72.) erzielten die Tore für die zweite Mannschaft des VfR Aalen. Schnaitheim weiter
  • 196 Leser

Andere Zielsetzung

Kreisliga A Stauferland, Staffel I: Viel Neues bei SGB II
Erneut ein großer Umbruch bei der SG Bettringen II: Einerseits verkündeten eine Reihe von älteren Spielern ihren Abschied, gleichzeitig werden mehrere Talente aus der A-Jugend an den Aktivenbereich herangeführt. Neuer Trainer ist Jörg Spindler. weiter
  • 217 Leser

Damen: Kaum Veränderungen

Handball, Frauen, Überblick
Bei den Handballdamen gibt es zur neuen Spielsaison nur wenige Veränderungen. Spektakuläre Wechsel und Zugänge sind keine zu verzeichnen und so hat sich auch an den Zielsetzungen nichts geändert.Mit Landesligist SG Bettringen gibt es weiterhin nur ein Team, das auf Verbandsebene agiert, Bargau, Winzingen-Wißgoldingen II und Alfdorf spielen eine Klasse weiter
  • 247 Leser

Frischer Wind mit neuem Trainer

Bezirksliga Rems-Stuttgart: Klaus Schardt strebt mit den Damen des TSV Alfdorf primär den Klassenverbleib an
Ein weiteres Jahr schrammten die Alfdorfer Damen hauchdünn am Abstieg vorbei. Nachdem Daniel Hinderer während der Saison als Interimscoach einspringen musste, ist man froh, mit Klaus Schardt aus Birenbach einen erfahrenen neuen Trainer gefunden zu haben. Schardt findet aber gleich mehrere Baustellen vor. weiter
  • 332 Leser

Klassenerhalt ist das erklärte Ziel

Kreisliga A Stauferland
Ebenso wie die erste Garnitur befand sich auch der Heubacher HV II in Feierlaune nach dem Aufstieg in die Kreisliga A. Dort möchte man sich möglichst schnell festsetzen. weiter
  • 190 Leser

TV Bargau hat endlich wieder eine Zweite

Kreisliga B Stauferland, Staffel I
Was viele nicht für möglich gehalten haben, ist Bargaus Abteilungsleiter Thomas Oswald doch gelungen: Er hatte es sich zum Ziel gesetzt, in Bargau wieder eine zweite Mannschaft ins Leben zu rufen. weiter
  • 187 Leser

TV Mögglingen plagen erneut Engpässe

Kreisliga B Stauferland, Staffel II
Der TV Mögglingen tritt weiterhin in der Kreisliga B, Staffel II an. Und das, obwohl die Personaldecke weiterhin sehr eng bemessen ist und keinerlei Zugänge verzeichnet werden konnten. weiter
  • 170 Leser

Umbruch beim TVB

Bezirksklasse Stauferland: Neuer Trainer und neues Ziel
Im April endete beim TV Bargau die Ära von Horst Keilwerth. Die Verantwortlichen des TVB waren gefordert, einen neuen Coach zu verpflichten. Einig wurde man sich mit Marco Hartmann, der unter anderem bereits die Wißgoldinger Herrenmannschaft trainiert hatte. weiter
  • 215 Leser

Vorjahresniveau erreichen

Bezirksklasse Rems-Stuttgart: TSV Lorch peilt wieder mindestens den vierten Platz an
Im zweiten Jahr schwingt beim TSV Lorch Jürgen „Dixi“ Bareiß das Trainerzepter. Er hofft, im neuen Spieljahr mindestens wieder den vierten Platz in der Endabrechnung belegen zu können – obwohl er mit dem Verlauf der Vorbereitung nicht immer zufrieden war. weiter
  • 221 Leser

Auf Wolke sieben

Bezirksliga Stauferland: HHV erfüllt sich seinen Traum
Es war ein langgehegter Traum, der im April für den Heubacher Handballverein in Erfüllung ging: Der Aufstieg der Herren I in die Bezirksliga und der Aufstieg der Herren II in die Kreisliga A. In Heubach war man völlig aus dem Häuschen, durfte aber die Ernte für eine kontinuierliche Arbeit einfahren. weiter
  • 342 Leser

Aufstieg fast Pflicht

Bezirksliga Rems-Stuttgart: TSV Alfdorf will nach oben
Erneut eine bärenstarke Saison lieferte der TSV Alfdorf ab. Nach dem zweiten Platz in 2011 sprang aber 2012 „nur“ Rang drei heraus. Trainer Daniel Wieczorek legte ein sportliches Konzept vor. Der Aufstieg in die Landesliga ist dabei ein Muss und so bekam der Kader namhaften Zuwachs. weiter
  • 490 Leser

Die Staffeln der Männer

Handball im Bezirk
Bezirksliga Rems-Stuttgart: TSV Alfdorf, EK/SV Winnenden, Hbi Weilmdorf/Feuerbach, SG Weinstadt, Welzheim, Oeffingen, VfL Waiblingen II, Gablenberg-Gaisburg, Stuttg. Kickers II, SF Schwaikheim II, Korb, ObertürkheimBezirksliga Stauferland: SG Bettringen, Heubacher HV, TSB Gmünd II, HSG Winzingen-Wißgoldingen, SG Hofen-Hüttlingen, HSG Wangen-Börtlingen, weiter
  • 198 Leser

Komplett neues Team

Bezirksliga Stauferland: HSG Winzingen/Wißgoldingen
Die Fusion des TV Wißgoldingen mit dem TV Winzingen ist geglückt. Während die Wißgoldinger Jugendmannschaften eigenständig bleiben, laufen die Aktiven unter der Bezeichnung HSG Winzingen-Wißgoldingen auf. Das Bezirksligateam betreuen Jürgen Hofele und Dominikus Scheel. weiter
  • 241 Leser

Spiele im Bezirkspokal

Stauferland: Sonntag, 15 Uhr:TV Altenstadt II – SG BettringenRems-Stuttgart:Samstag, 18.45 Uhr:TSV Lorch – SV Stuttgarter KickersSonntag, 15 Uhr:HSG Cannstatt-Mü-Max – TSV Alfdorf weiter
  • 2120 Leser

Unterschiedliche Zielsetzungen – Optimismus überwiegt

Handball, Männer: Die Vereine aus dem Altkreis Gmünd im Überblick: TSB bleibt das Aushängeschild
Es ist unbestritten, weil es eben der höherklassigste Verein ist: Der TSB Gmünd bleibt als Württembergligist das Aushängeschild der Handballer im Altkreis Schwäbisch Gmünd.Doch auch in den darunter angesiedelten Mannschaften tut sich etwas: Mit seinen namhaften Zugängen schickt sich der TSV Alfdorf in dieser Saison an, endlich die Landesliga zu erklimmen. weiter
  • 367 Leser

Viele Fragezeichen im Vorfeld

Bezirksliga Stauferland: SG Bettringen startet mit vielen Veränderungen in die Saison
Den Bettringern stehen zahlreiche Veränderungen ins Haus: Die Zusammenarbeit mit Trainer Jochen Heller musste aufgrund Hellers beruflicher Belastung beendet werden. Mit den Bettringern Klaus Schwenk und Armin Schneider konnte schnell ein neues Trainergespann vorgestellt werden. Aber auch der Kader wird sich anders präsentieren: Neben vier Neuzugängen weiter
  • 233 Leser

Wieder im Mittelfeld

Bezirksliga Stauferland: TSB Gmünd II gilt als eingespielt
Ohne große Vorgaben startet der TSB Gmünd II in die neue Saison. Der neue Trainer Wolfgang Häfner kann auf nahezu den identischen Kader zurückgreifen und verfügt damit über ein eingespieltes Team. weiter
  • 165 Leser

„Ein bisschen traurig“

Interview mit TSB-Trainer Michael Hieber zur Zielsetzung für die anstehende Saison
Er wollte den Aufstieg als Ziel ausrufen. Doch dann sah Michael Hieber, was die Konkurrenz macht. „Wenn ich auf andere Vereine schaue, werde ich ein klein wenig neidisch“, sagt der TSB-Trainer im Interview. weiter
  • 225 Leser

Deutschland und Kühn dominieren

Paralympics, Basketball
Ein Korb ist der Lorcherin Maria Kühn bei den Paralympics noch nicht gelungen. Doch die Rollstuhlbasketballerinnen dominieren bisher das Feld nach Belieben. Nun wartet im Halbfinale die Niederlande auf das deutsche Team. weiter
  • 221 Leser

Echte Alternativen

Mannschaft ist breit aufgestellt wie vielleicht noch nie
Es gab Zeiten, da war der TSB Gmünd in der Breite nicht gut genug aufgestellt. Das hat sich geändert. Trainer Michael Hieber hat auf mehreren Positionen hochwertigen Ersatz: „Der Kader ist genauso variabel, wie ich mir das nur wünschen kann.“ weiter
  • 245 Leser

Ist besser gut genug?

Handball, Württembergliga: Maßstab für den TSB Gmünd ist die vergangene Saison: Sie war die beste der Vereinsgeschichte
Auf die erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte des TSB Gmünd soll eine noch bessere Runde folgen. Doch wäre besser gut genug für die Aufstiegs-Playoffs? Trainer Michael Hieber hat seine Zweifel – und konzentriert sich daher darauf, das Profil seines kaum veränderten Teams weiter zu schärfen. weiter
  • 3
  • 263 Leser

Kampf um ersten Pokal der Saison

Fußball, VR-Talentiade-Cup
Was für die Bundesligavereine am Anfang einer Saison der „Super-Cup“ ist, ist beim Württembergischen Fußballverband (WFV) der „VR-Talentiade-Cup“ für D-Junioren. Der Anpfiff ertönt im Bezirk Kocher-Rems am Samstag. weiter
  • 244 Leser

Medaillenjagd

Die Jagd auf Edelmetall der Sportschützinnen und Sportschützen aus dem Schützenkreis geht bei den deutschen Meisterschaften in München-Hochbrück weiter. Am fünften Tag dieser Meisterschaften holten sich die Juniorenschützen des SV Göggingen sowohl in der Einzelwertung durch André Link wie auch in der Mannschaftswertung der Juniorenklasse KK 3x20 in weiter

Anna Unuk siegt in Schwarz-rot-gold

Trampolin, Jugendländerkampf: Deutsches Team besiegt die Schweiz – Gmünderin zeigt starke Leistungen
Anna Unuk gewinnt mit der deutschen Mannschaft den Länderkampf gegen die Schweiz. Die 14-jährige Gmünderin vom TSB turnte eine saubere Übung und trug wesentlich zum Erfolg der deutschen Farben bei. weiter
  • 5
  • 209 Leser

Das Transferfenster ist offen

Fußball, Bundesligatrainer: Zwei Kaderveränderungen möglich – Neueinstieg ist kein Problem
Zwei Spieltage sind vorbei. Während die Spitzenreiterin des Gewinnspiels der GT und SchwäPo, Barbara Seyler (163 Punkte) aus Hüttlingen, mit ihrer Mannschaft zufrieden sein dürfte, haben die anderen rund 3600 Teilnehmer bis zum Anpfiff des dritten Spieltags Zeit, zwei ihrer im Kader stehenden Spieler auszutauschen. weiter
  • 213 Leser

Ganz vorne mit dabei sein

Kreisliga Stauferland: TVM
Nach dem durchwachsenen ersten Jahr sind Trainer Dietmar Stelzer und sein Assistent Jürgen Deininger weiter für die Damen des TV Mögglingen verantwortlich. weiter
  • 220 Leser

Die Erfahrung fehlt

Bezirksliga Stauferland: Winzingen/Wißgoldingen II
Auch die Damen des TV Wißgoldingen firmieren künftig als neue Spielgemeinschaft HSG Winzingen-Wißgoldingen. Verantwortlich für die HSG II ist weiterhin Markus Hofelich, der einen Mix aus seinem alten Wißgoldinger Team und der letztjährigen Mannschaft des TV Winzingen II betreut. weiter
  • 174 Leser

Die Staffeln der Frauen

Handball im Bezirk
Landesliga, Staffel III: SG Bettringen, SG Hofen-Hüttlingen, HSG Lonsee-Amstetten, SG Kuchen-Gingen, HSG Winzingen-Wißgoldingen, SG Ober-/Unterlenningen, FSG Donzdorf-Geislingen, TSG Schnaitheim, HG Aalen-Wasseralfingen, Bregenz Handball, TuS Metzingen II, SG ArgentalBezirksliga Rems-Stuttgart: TSV Alfdorf, TV Oeffingen, HSG Winterbach-Weiler, SF Schwaiheim, weiter
  • 171 Leser

Klassenerhalt bleibt das Ziel

Landesliga, Staffel III: Trotz des fünften Platzes zählt für die SG Bettringen nur der Nichtabstieg
Eine beeindruckende Saison legten die Bettringer Damen als Aufsteiger hin: Der fünfte Platz in der Abschlusstabelle war ein großer Erfolg, den man im Vorfeld nicht erwartet hatte. Doch anstatt im zweiten Landesligajahr nun richtig durchstarten zu können, gilt es erneut, nur die Klasse zu halten. weiter
  • 230 Leser

Nachwuchs soll die Lücken schließen

Bezirksklasse: SG Bettringen II
Ein mittelgroßer Umbruch vollzieht sich bei den Damen II der SG Bettringen. Das bisherige Trainerduo Schurr/Hetzel wird von Jan Albrecht abgelöst, zudem beenden drei Routiniers ihre Laufbahn. weiter
  • 198 Leser

Spiele im Bezirkspokal

Bezirkspokal, 1. Runde Stauferland Sonntag, 13 Uhr:SG Kuchen-Gingen II – SG BettringenRems-StuttgartSamstag, 17 Uhr:WSG Lorch-Waldhausen – HSG Cannstatt-Mü-Max 2Sonntag, 15 Uhr:Hbi Weilimdorf - TSV Alfdorf weiter
  • 1936 Leser

Start ohne Torfrau

Kreisliga A Rems-Stuttgart: WSG Lorch/Waldhausen
Nach dem Abstieg in die Bezirksklasse 2011 wollte sich die WSG Lorch/Waldhausen dort eigentlich etablieren. Doch es folgte ein weiterer Abstieg in die Kreisliga A. weiter
  • 328 Leser

Umbau geht weiter

Bezirksliga Stauferland: TV Bargau hofft auf Steigerung
Auch im dritten Jahr seiner Trainertätigkeit bastelt TVB-Coach Martin Svoboda daran, eine schlagkräftige Mannschaft aufbieten zu können. Die Bargauer Damen befinden sich weiter in einer Umbruchphase und nach Möglichkeit soll das Team am Ende wieder im vorderen Drittel zu finden sein. weiter
  • 196 Leser

Fast wäre Maradonna gekommen

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen testet arabischen Erstligisten Al Wasl am Donnerstag in Nördlingen
Erst vor wenigen Wochen haben Al Wasls Fußballfunktionäre Maradonna den Trainerstuhl vor die Tür gesetzt. Sonst wäre die argentinische Legende am Donnerstag tatsächlich beim Freundschaftsspiel des arabischen Erstligisten gegen den VfR Aalen im Nördlinger Gerd-Müller-Stadion (Anpfiff 18 Uhr) zugegen gewesen. weiter
  • 1326 Leser

Überregional (81)

'Kokain-Königin' vor Fleischerei erschossen

. Die als 'Kokain-Königin' bekanntgewordene Kolumbianerin Griselda Blanco ist erschossen worden. Zwei mutmaßliche Auftragskiller feuerten von einem Motorrad auf die 69-Jährige, als sie in der Stadt Medellín eine Metzgerei verließ. Das teilte die Polizei am späten Montagabend (Ortszeit) mit. Die berüchtigte Drogenbaronin sei im Kopf getroffen worden weiter
  • 396 Leser

40 Jahre danach: Gedenkfeier in München

Der schwärzeste Tag der Geschichte der Olympischen Spiele jährt sich heute zum 40. Mal. Am 5. September 1972 verloren die Spiele ihre Unschuld, als ein palästinensisches Terrorkommando das Quartier der israelischen Olympia-Mannschaft überfiel, 17 Menschen ließen in der Folge ihr Leben. 40 Jahre später gedenken Angehörige der Opfer und Überlebende des weiter
  • 371 Leser

42 Tote bei Busunfall in Marokko

Ein Bus stürzt in Marokko in eine Schlucht. Mehr als 40 Menschen sterben, vier sind schwer verletzt. Deutsche Touristen sind nicht unter den Toten. weiter
  • 466 Leser

Airbus: Zahl der Flugzeuge verdoppelt sich

Der europäische Flugzeugbauer Airbus rechnet damit, dass sich die Größe der weltweiten Flugzeugflotte binnen 20 Jahren verdoppeln wird. Bis zum Jahr 2031 werde die Zahl der Passagierflugzeuge voraussichtlich von derzeit rund 15 500 auf 32 550 ansteigen, heißt es in einer Prognose. Die Zahl der Transportmaschinen werde im gleichen Zeitraum von 1600 auf weiter
  • 490 Leser

Auf einen Blick vom 5. September

FUSSBALL REGIONALLIGA Südwest SV Waldhof SSV Ulm 1846 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Huckle (68.), 2:0 Dautaj (80., Handelfmeter). - Rote Karte: Kaufmann (U./80.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 2520. Worm. Worms SC Pfullendorf 2:1 (2:1) Tore: 0:1 Battaglia (33.), 1:1 Rösner (36.), 2:1 Bektasi (37.). - Zuschauer: 450. Eintr. Frankfurt II Mainz 05 II 0:1 weiter
  • 510 Leser

Auftakt zur Kandidatenkür

Michelle Obama eröffnet Parteitag der US-Demokraten
Auf ihrem Parteitag in Charlotte (North Carolina) wollen die US-Demokraten Präsident Barack Obama zum Kandidaten für eine zweite Amtszeit küren. Den Startschuss sollte in der Nacht zum Mittwoch Obamas Frau Michelle mit einer Rede an die Delegierten geben. Die First Lady ist in Umfragen deutlich populärer als ihr Gatte, der angesichts der schwachen Wirtschaft weiter
  • 381 Leser

Ausgaben sollen sinken

Im Doppelhaushalt 2013/14 will die grün-rote Landesregierung 2013 Einsparungen in Höhe von rund 550 Millionen Euro schaffen, für 2014 sind Einsparungen in Höhe von rund 800 Millionen Euro vorgesehen. Hilfreich für Grün-Rot: Die Steuereinnahmen sprudeln wie nie. Das Streichen von Ausgaben der Ministerien wird aber nicht reichen. Die Kommunen sollen ihren weiter
  • 337 Leser

Banken sind einsichtig

Sie wehren sich aber gegen die Rolle als Prügelknabe
Deutsche-Bank-Chef Fitschen räumt Fehler seiner Branche ein. Aus der Krise und dem Vertrauensverlust habe man aber gelernt. BDI-Präsident Hans-Peter-Keitel wünscht sich eine Kultur des Handschlags zurück. weiter
  • 489 Leser

Baustellenchaos in Berlin

Eröffnung des Hauptstadt-Flughafens wird zum dritten Mal verschoben
Der Startschuss für den neuen Großflughafen in Berlin lässt weiter auf sich warten. Der Druck auf Flughafengesellschaft und Aufsichtsrat wächst. weiter
  • 414 Leser

Beamte gegen Sparpaket

Haushaltsberatungen gehen in die heiße Phase
Sparen ja - aber nicht bei mir! Die nun anlaufenden Gespräche zur Aufstellung des Landeshaushaltes dürften schwierig werden. Der Beamtenbund jedenfalls steckt vor den Verhandlungen seine Grenzen ab. weiter
  • 458 Leser

Besucherzahlen in Ludwigsburg bleiben gleich

Die Besucherzahlen der Internationalen Festspiele Baden-Württemberg, Ludwigsburger Schlossfestspiele, stabilisieren sich nun, nachdem sie im Jahr 2010, in der ersten Saison der Intendanz von Thomas Wördehoff, eingebrochen waren. Genau wie im Vorjahr kamen 30 000 Besucher zu den 60 Veranstaltungen nach Ludwigsburg und sechs anderen baden-württembergischen weiter
  • 425 Leser

Brenzlige Lage in Portugal

OURÉM] Portugal bekommt wegen der verheerenden Waldbrände Hilfe von Nachbarländern und der Europäischen Union. Auf Bitten Lissabons habe Spanien zwei Löschflugzeuge geschickt, teilte die EU-Kommission gestern in Brüssel mit. Auch Frankreich habe zwei Löschflugzeuge zugesagt, deren Einsatz von der EU finanziert werde. Die EU-Behörde für den Katastrophenschutz weiter
  • 330 Leser

Bundesliga nur mit Toilettenwagen

B-Juniorinnen: SV Alberweiler mischt in neu gegründeter höchster deutscher Spielklasse mit
Einen Durchmarsch à la Hoffenheim haben die B-Juniorinnen des SV Alberweiler hinter sich: Von der Kreisliga ging es bis in die Bundesliga, in der die Kickerinnen es jetzt mit FC Bayern und Co. zu tun bekommen. weiter
  • 468 Leser

Chikungunya? Pappataci?

Urlauber bringen immer häufiger exotische Krankheiten mit nach Hause
Tropische Krankheiten sind auf dem Vormarsch. Und man fängt sie sich längst nicht mehr nur in exotischen Ländern ein. Urlauber sollten sich deshalb informieren und entsprechend schützen. weiter
  • 477 Leser

Chinas dekadente Partei-Elite

Sohn eines Funktionärs rast in Peking in den Tod - Sex im Ferrari?
Schwerer Schlag vor dem Führungswechsel in China: Der vertuschte Unfalltod des Sohnes eines engen Vertrauten in einem Ferrari mit zwei Frauen bringt Staats- und Parteichef Hu Jintao in Bedrängnis. weiter
  • 511 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Erwachsen in der BRD

Dritte Generation Ost? Das sind die, die als Kind in der DDR aufgewachsen und nach deren plötzlichem Verschwinden in der Bundesrepublik erwachsen geworden sind. 2,4 Millionen Menschen der Jahrgänge 1975 bis 1985. Immerhin knapp drei Prozent aller Deutschen gehören zu dieser 'Dritten Generation'. Es ist die DDR-Generation, die am meisten von der Wiedervereinigung weiter
  • 427 Leser

Der kühle Analytiker setzt alles auf eine Karte

Fritz Kuhn will für die Grünen endlich den Stuttgarter OB-Sessel holen - 'Ich bin kein Plan-B-Typ'
Am 7. Oktober ist der erste Urnengang für die Stuttgarter Oberbürgermeisterwahl. In loser Folge stellen wir die wichtigsten Bewerber vor - heute den Bundestagsabgeordneten der Grünen, Fritz Kuhn. weiter
  • 424 Leser

Deutscher Automarkt auf Talfahrt

Der deutsche Automarkt bekommt nun auch die Krise in der EU zu spüren. Der Absatz ist im August zum zweiten Mal in Folge deutlich gesunken. weiter
  • 516 Leser

Deutschlands Schatz in Manhattan

7000 Bundesbürger fordern: 'Holt unser Gold heim' - Bundesbank: Jederzeit Zugriff möglich
Die Bundesbank verwaltet Deutschlands Goldreserven. Doch der Schatz liegt zum größten Teil nicht in Frankfurt, sondern in New York. Haben wir jederzeit Zugriff auf die Milliarden? Skeptiker bezweifeln das. weiter
  • 508 Leser

Die Kelten kommen

Im Vorfeld der Großen Landesausstellung präsentiert das Landesamt für Denkmalpflege neue Funde - und einen Film
'Die Welt der Kelten' ist Thema der Großen Landesausstellung, die am 15. September in Stuttgart eröffnet wird. Erste Einblicke gabs bereits gestern. weiter
  • 396 Leser

Die Stille hören

Alles ist Klang: Zum 100. Geburtstag von John Cage
Der vor 100 Jahren geborene John Cage war nicht nur einer der einflussreichen Komponisten des 20. Jahrhunderts, sondern auch ein Denker, der über den Klang, die Zeit und den Zufall philosophierte. weiter
  • 472 Leser

Ein lange und gut gehütetes Geheimnis

Polizisten gegen Demonstranten - im Februar 1975 ging es auf dem Bauplatz für das geplante Atomkraftwerk Wyhl am Oberrhein hoch her. Mit Wasserwerfern war der Platz geräumt worden, bald waren aber wieder 150 Atomkraftgegner auf dem Gelände. Wieder sollte geräumt werden. Hauptkommissar Hans Weide, 38, sollte den Einsatz leiten. Der Beamte, selber Atomkraftgegner, weiter
  • 454 Leser

Ein Musterschüler muss Gas geben

Toni Kroos am Scheideweg der Karriere
Toni Kroos gibt Gas. Mit viel Rückenwind aus der Liga hat der Bayern-Profi auch im DFB-Team den Kampf um seinen Stammplatz aufgenommen. weiter
  • 412 Leser

Essen und schlafen

Gavoi liegt in der Provinz Nuoro auf Sardinien, rund 35 Kilometer südlich von der Provinzhauptstadt Nuoro. Tipps: Restaurant 'Santa Rughe', im Herzen der Altstadt, Via Carlo Felice 2, Tel. 0784 53774; Kinderfreundliches Hotel 'Taloro', außerhalb des Ortes am See ( mit Bademöglichkeit), Loc. Lago di Gusana, Tel. 0784 53033, www.hoteltaloro.com weiter
  • 463 Leser

Fluglärm-Vertrag unterzeichnet Deutschland und Schweiz legen Streit um Airport Zürich bei

Nach jahrelangen Verhandlungen haben Deutschland und die Schweiz das Ende ihres Fluglärmstreits besiegelt. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) und seine Kollegin Doris Leuthard unterzeichneten in Bern den 'Staatsvertrag zum Flugverkehr am Flughafen Zürich'. Mit dem Abkommen soll die Lärmbelästigung durch den Schweizer Airport fair zwischen Süddeutschland weiter
  • 357 Leser

Höher als vor der Krise

In den Industriestaaten bleibt die Jugendarbeitslosigkeit nach der ILO-Prognose trotz des erwarteten Rückgangs immer noch erheblich höher als die Quote von 12,5 Prozent im Jahr 2007 - also vor dem Beginn der Finanz- und der Euro-Schuldenkrise. Im weltweiten Durchschnitt werde die Arbeitslosenquote bei den 15- bis 24-Jährigen voraussichtlich leicht von weiter
  • 520 Leser

Im wilden Herzen Sardiniens

Warum es unsere Korrespondentin Bettina Gabbe ins Hinterland zieht
Die Sarden aus dem wilden Bergland sind stolz, aber auch gastfreundlich. Wenn in dem Dorf Gavoi eine Hochzeit gefeiert wird, gibt es keine schriftlichen Einladungen. Jeder ist willkommen. weiter
  • 371 Leser

Immer mehr Syrer fliehen

Westerwelle: Deutschland ist grundsätzlich zur Aufnahme bereit
International laufen bereits die Vorbereitungen auf einen Wiederaufbau Syriens in der Zeit nach Assad. Doch dieser klammert sich an die Macht. Immer mehr Menschen verlassen das Bürgerkriegsland. weiter
  • 365 Leser

Jugendschutz und blinde Kuh

Weiterführende Informationen gibt esunter http://dialog-interent.de etwa www.klicksafe.de, www.jugendschutz.net, www.schau-hin.info oder www.surfer-haben-rechte.de. Das Bundesfamilienministerium gibt die kostenlose Broschüre 'Ein Netz für Kinder - Surfen ohne Risiko' heraus (auch als Download). Eine Einführung bietet die Broschüre 'Chatten ohne Risiko', weiter
  • 553 Leser

Keltensitz Heuneburg in 3 D

So könnte die Heuneburg an der Oberen Donau vor etwa 2600 Jahren ausgesehen haben, als sie noch keltischer Fürstensitz war. Ein Team aus Archäologen und Filmern hat eine 3-D-Animation produziert, die vom 15. September an in der Landesausstellung 'Die Welt der Kelten' in Stuttgart zu sehen ist. weiter
  • 445 Leser

Kinder im Web schützen

Serie Teil 7: Jungen und Mädchen müssen überwacht werden
Kinder, wie die Zeit vergeht: Eltern müssen Jungen und Mädchen heute nicht nur vor Gefahren auf der Straßen schützen, sondern vor allem vor Gefahren im Internet: Gewalt, Sex, Radikalismus, Abzocke. weiter
  • 573 Leser

KOMMENTAR · FLUGHAFEN: In den Sand gesetzt

Die gute Nachricht: Wegen des aktuellen Streiks bei der Lufthansa fällt am neuen Berliner Airport nicht ein einziger Flug aus. Die schlechte Nachricht: Der supermoderne Hauptstadtflughafen nimmt frühestens im Oktober 2013 seinen Betrieb auf. Drei Mal ist dieser Termin schon verschoben worden - wer weiß also, ob es jetzt bei dem geplanten Datum bleibt. weiter
  • 425 Leser

KOMMENTAR · LUFTHANSA: Nackenschläge

Der Vorstand der Lufthansa hat sich getäuscht. Er rechne nicht mit dem Schlimmsten, meinte Personalvorstand Stefan Lauer vor zwei Wochen mit Blick auf einen möglichen Streik der Flugbegleiter. Das Schlimmste mag noch nicht eingetreten sein, aber schlimm genug ist, was die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo bewirkt. Längst sind mit dem Streik nicht mehr weiter
  • 365 Leser

KOMMENTAR: Beneidenswerte Lage

Es ist keine Frage: Eine hohe Jugendarbeitslosigkeit ist mit die größte Belastung einer Gesellschaft, wirtschaftlich wie politisch. Mit dieser Feststellung ist leider ebenso wenig gewonnen wie mit der wohlfeilen Forderung, die Politik habe das Übel gefälligst abzustellen. Das kann Politik nur mit Maßnahmen erreichen, die ökonomischen Erfolg zeitigen weiter
  • 453 Leser

Kubicki und Rülke stellen sich hinter Justizministerin

Der schleswig-holsteinische FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki hat den Umgang der Parteiführung mit Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) kritisiert. Es sei ein 'unerhörter Vorgang', dass sich das FDP-Präsidium öffentlich vom Vorstoß der Ministerin für ein Verbot des Ankaufs sogenannter Steuer-CDs aus der Schweiz distanziert weiter

Lastwagen trotz Finanzkrise gefragt

Optimismus vor der Messe IAA Nutzfahrzeuge
Auch die Hersteller von Nutzfahrzeugen werden von der Schuldenkrise getroffen. Durch ihre globalere Aufstellung sind sie aber besser dran. weiter
  • 474 Leser

LEITARTIKEL · FLEXIBILITÄT: Beweglich bis zum Umfallen

Flexibilität lautet das Leitwort des Kapitalismus im 21. Jahrhundert und damit auch der Arbeitswelt von heute. Auf den ersten Blick eine verführerische Losung, denn Flexibilität kann heißen: weniger feste Regeln und mehr Eigenverantwortung im Job, mehr Freiheit bei der zeitlichen Einteilung, unabhängig sein vom festen Büro-Arbeitsplatz. Das starre Gerüst weiter
  • 442 Leser

Leute im Blick vom 5. September

Oliver Welke Zusammen mit Comedian Olaf Schubert (44) wird der 'heute-Show'-Frontmann Oliver Welke (46) in diesem Jahr die Verleihung des Deutschen Fernsehpreises am 2. Oktober im Kölner Coloneum moderieren. 'Eine Doppelmoderation mit Olaf Schubert ist so was wie ein Kindheitstraum von mir.' Das ZDF zeichnet die Gala auf und sendet sie am 4. Oktober weiter
  • 486 Leser

Lufthansa-Streik: Hunderte Flüge fallen aus

Die Lufthansa-Flugbegleiter haben durch ihren Streik gestern weit mehr als 300 Flüge ausfallen lassen. Rund 43 000 Passagiere mussten auf spätere Maschinen umbuchen oder konnten gar nicht fliegen. Die Kosten des Streiktages hätten die Millionengrenze deutlich überschritten, sagte ein Lufthansa-Sprecher. Das Chaos an den bestreikten Flughäfen Frankfurt, weiter
  • 433 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbleibend. 1000-1500 l 106,00 4501-5500 l 95,70 1501-2000 l 100,85 5501-6500 l 95,35 2001-2500 l 98,23 6501-7500 l 94,41 2501-3500 l 97,46 7501-8500 l 93,99 3501-4500 l 96,09 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 476 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Nach 272 von 503 Entscheidungen Gold Silber Bronze 1. China 52 38 40 2. Großbritannien 22 30 25 3. Russland 22 22 16 4. Australien 18 13 21 5. Ukraine 18 13 17 6. USA 14 15 18 7. Brasilien 10 6 3 8. Deutschland 9 11 10 9. Iran 7 3 1 10. Frankreich 5 9 9 11. Polen 5 7 5 12. Nigeria 5 5 1 13. Kuba 5 4 2 14. Irland 5 2 2 15. Spanien 4 11 9 16. Kanada 4 weiter
  • 411 Leser

Merck streicht 1100 Stellen

Der Chemie- und Pharmakonzern Merck streicht jede 10. Stelle in Deutschland. Bis Ende 2015 sollen rund 1100 von 10 900 Arbeitsplätzen abgebaut werden. Management und Betriebsrat des Dax-Konzerns hätten sich auf ein entsprechendes Sparprogramm verständigt. Betroffen seien alle Geschäftseinheiten. Wie Merck mitteilte, sollen die Arbeitsplätze sozialverträglich weiter
  • 413 Leser

Musiker, Künstler, Philosoph

Die Staatsgalerie Stuttgart präsentiert die Ausstellung 'Its John. John Cage' im Graphik-Kabinett mit Zeichnungen, Druckgrafiken, einem dreidimensionalen Objekt, Künstlerbüchern und Archivmaterial. Dazu zählen Vorarbeiten zu John Cages Buch 'Notations' über grafische Notationen des 20. Jahrhunderts, das er zusammen mit der Fluxus-Künstlerin Alison Knowles weiter
  • 392 Leser

NA SOWAS. . . vom 5. September

Ein 74-jähriger Landwirt in Unterfranken hat versehentlich mehr als 1000 Cannabispflanzen gezüchtet. Er habe Sonnenblumen anpflanzen wollen, aber keine Samen gehabt, ließ er die Polizei wissen. Daher habe er auf seinem Feld in Mömbris (Landkreis Aschaffenburg) kurzerhand Vogelfutter ausgesät. In diesem waren neben Sonnenblumenkernen auch Hanfsamen, weiter
  • 383 Leser

NOTIZEN vom 5. September

Tigerbabys in Auto Mit vier Tigerbabys und hunderten Schuppentieren im Kleinwagen sind Tierschmuggler in Vietnam der Polizei in die Falle gegangen. Die Tiger waren in Käfige, die 119 Schuppentiere in Säcke eingepfercht. Zwei Männer wurden in der Provinz Ha Tinh festgenommen. Die Polizei hatte ihnen nach einem Tipp aus der Bevölkerung auf die Spur gekommen. weiter
  • 5
  • 410 Leser

NOTIZEN vom 5. September

Kauder gegen Zuschuss Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat sich vom Zuschussrenten-Modell von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) distanziert. Eine Vermischung von Versicherungs- und Fürsorgeprinzip sei kein geeignetes Mittel zur Bekämpfung der zu erwartenden Altersarmut, sagte er der 'Recklinghäuser Zeitung'. Zur Bewältigung dieses weiter
  • 409 Leser

NOTIZEN vom 5. September

FSV Mainz holt Klasnic Fußball: Der frühere Bremer Torjäger Ivan Klasnic (32) kehrt in die Bundesliga zurück. Der Kroate unterschrieb beim FSV Mainz 05 einen Einjahresvertrag. 'Ich hatte eine ganze Reihe von Anfragen, aber die Möglichkeit bei Mainz 05 und in der Bundesliga zu spielen hat mich am meisten gereizt', sagte Klasnic. Nach seinem Weggang aus weiter
  • 455 Leser

NOTIZEN vom 5. September

Mord als Freitod getarnt Stuttgart - Mit einem Seil soll ein 52-Jähriger seine Frau mehrfach an einem Balken hochgezogen und so erstickt haben. Für den als Selbstmord getarnten Mord muss er sich seit Dienstag vor dem Stuttgarter Landgericht verantworten. Der Staatsanwalt sieht Eifersucht und Zorn als Motiv für die Tat am 29. Dezember 2011 in Waiblingen weiter
  • 401 Leser

NOTIZEN vom 5. September

Apotheker streiken Ab morgen gibt es in der Auseinandersetzung um höhere Honorare Warnstreiks in den Apotheken. In Baden-Württemberg werden in Esslingen und im Raum Sigmaringen die 60 betroffenen Apotheken zwar dienstbereit sein, die Patienten werden aber zwischen 9 und 12 Uhr nur durch die Notdienstklappe bedient. Flüge nun über Tegel Die Lufthansa-Tochter weiter
  • 515 Leser

NOTIZEN

Denkmal für Sinti und Roma Das seit Jahren geplante Denkmal für die in der NS-Zeit ermordeten Sinti und Roma in Berlin soll am 24. Oktober eröffnet werden. Das bestätigte ein Sprecher von Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) gestern. Die Gedenkstelle hätte schon 2009 eröffnet werden sollen. Der Termin musste aber mehrfach verschoben werden, weil weiter
  • 437 Leser

Organvergabe zuerst an Private?

Privatversicherte werden nach einer Berechnung der Grünen bei der Vergabe von Spenderorganen leicht bevorzugt. Demnach lag der Anteil der Privatversicherten an allen Transplantationen zuletzt höher als ihr Anteil auf der Warteliste. Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) wies den Verdacht, es gebe Unregelmäßigkeiten, zurück. Ein Sprecher verwies weiter
  • 308 Leser

Pferdesportnation top

Zweite Goldmedaille für Dressurreiterin Hannelore Brenner
Auf die Reiter ist Verlass bei den Paralympics in London. Dressurreiterin Hannelore Brenner holte im Greenwich Park ihr zweites Gold. weiter
  • 476 Leser

Punkte für den Grad der Einschränkung

Regeln und Abläufe mitunter verwirrend
Beim Tennis darf der Ball zweimal aufkommen, beim Fußball gibt es zwar kein Abseits, dafür darf die Augenbinde nicht fehlen. Bei den Paralympics sind Regeln und Abläufe mitunter verwirrend. Hier eine Auswahl. weiter
  • 406 Leser

Ratingagentur stuft Europa ab

Die US-Ratingagentur Moodys hat den Ausblick für die Kreditwürdigkeit der Europäischen Union von 'stabil' auf 'negativ' gesenkt. Der negative Ausblick trage den verschlechterten Perspektiven der führenden EU-Mitgliedsstaaten Deutschland, Frankreich, Großbritannien und der Niederlande Rechnung, teilte die Ratingagentur mit. Moodys schloss nicht aus, weiter
  • 468 Leser

Roboter sucht im Bodensee nach Taucher

Die Suche nach einem seit Freitag im Bodensee vermissten Taucher kann frühestens am Wochenende fortgesetzt werden. 'Wir warten auf den Tauchroboter, der zur Reparatur und Wartung in Schweden war', sagte Polizeisprecher Wolfgang Hoffmann am Dienstag in Friedrichshafen. Er werde nicht vor Freitag eintreffen. Seit Freitag wird der 47-Jährige aus St. Georgen weiter
  • 425 Leser

Rothirsch statt Industrieschwein

Wildfleisch liegt im Trend - Verbraucher sehen darin Alternative zur Massentierhaltung
Die deutschen Verbraucher entdecken das Wildfleisch. Vor allem Hirschbraten oder Mufflon-Keule liegen im Trend. Viele Kunden sehen in der Wildfleisch-Produktion eine Alternative zur Massentierhaltung. weiter
  • 5
  • 411 Leser

Schub für die Ökologie

Der erfolgreiche Widerstand gegen das geplante Kernkraftwerk Wyhl wirkt bis heute nach
Die Anti-Atomkraft-Proteste der 1970er Jahre bei Wyhl wirken bis heute nach. Damals wurde nicht nur der Bau eines Kernkraftwerks verhindert. Wyhl gab der ökologischen Bewegung einen kräftigen Schub. weiter
  • 463 Leser

Solide und Unsolide

Sparkassenpräsident Fahrenschon lehnt auch einen europäischen Einlagensicherungsfonds ab. Damit würde die gegenseitige Haftung der Sparkassen ausgehebelt. Es gehe offenbar nicht um einen optimalen Kundenschutz, sondern darum, für Kunden der Sparkassen gedachte Sicherungsmittel anderweitig einzusetzen: 'Insgesamt verklärt das schöne Wort Bankenunion, weiter
  • 466 Leser

SPD-Fraktionsvize gegen Sozialtarif bei Strom

Der stellvertretende SPD-Bundestagsfraktionschef Hubertus Heil hat sich gegen niedrigere Strompreise für Geringverdiener ausgesprochen. 'Sozialtarife lehne ich ordnungspolitisch ab. Das halte ich für ein populistisches Versprechen', sagte Heil beim 7. Deutschen Energiekongress in München. Zugleich wandte er sich gegen Forderungen, die Stromsteuern zu weiter
  • 495 Leser

STICHWORT · FLUGLÄRM-STAATSVERTRAG: Ringen um Ruhe

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) und seine Schweizer Kollegin Doris Leuthard sehen in dem gestern unterschriebenen 'Staatsvertrag zum Flugverkehr am Flughafen Zürich' eine faire Kompromisslösung im Konflikt um die Lärmbelästigung durch den Flughafen Zürich. Bevor ihre Lösung aber umgesetzt werden kann, müssen die beiden Kammern des Schweizer weiter
  • 366 Leser

Streit um Frau endet tödlich

Haftbefehl nach Heidenheimer Messerstichen
Wegen Totschlags ist gestern gegen den mutmaßlichen Messerstecher von Heidenheim Haftbefehl erlassen worden. Der 21-Jährige soll bei einem Streit Sonntagnacht einen 22-Jährigen getötet haben. weiter
  • 426 Leser

Symbolische Hilfe

Fonds für Schlecker-Frauen - Uwe Hück wirbt um Spenden
Verdi und die großen Landeskirchen wollen arbeitslosen Schlecker-Frauen mit einem Solidaritätsfonds helfen. Mehr als um finanzielle Unterstützung geht es ihnen jedoch um ein politisches Signal. weiter
  • 540 Leser

Tischtennis: Doppelpack in Dessau

Zwei Siege in der EM-Qualifikation
Doppelsieg in der EM-Qualifikation. Auch ohne ihre Stars setzten sich die Tischtennis-Herren 3:1 gegen Serbien durch. Die Damen schlugen England 3:0. weiter
  • 450 Leser

Tote und Schäden durch 'Isaac'

Gewaltige Schäden hat Hurrikan 'Isaac' im südlichen Bundesstaat Louisiana hinterlassen. Bei einem Besuch in den betroffenen Gebieten hat US-Präsident Barack Obama den Opfern des Sturms Unterstützung zugesagt. In der besonders stark betroffenen Gemeinde St. John the Baptist hatten tausende Menschen die Flucht ergreifen müssen, als unter der Wucht von weiter
  • 439 Leser

Trostsuche bei Tiffany

US Open: Angelique Kerber nach dem Aus auf Shopping-Tour
Die Enttäuschung über das Achtelfinal-Aus bei den US Open ließ sich Angelique Kerber kaum anmerken. Die 24-Jährige zeigte sich stattdessen kämpferisch und blickte auf die anstehenden Tennis-Aufgaben. weiter
  • 429 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Vuelta a Espa·a, 17. Etappe Santander - Fuente Dé (177 km) ab 16.00 Uhr Tennis, US Open in New York 10. Tag, Viertelfinale ab 17.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Die aktuellen Themen aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. News, Interviews, Meinungen und Hintergründe oder Zahlen, Fakten weiter
  • 423 Leser

Twittern für den Wahlsieg

Politiker und Parteien tummeln sich immer stärker in den sozialen Netzwerken
Parteien und Politiker fluten das Internet. Immer öfter finden Wahlkampf und Bürgerdialog in den sozialen Netzwerken statt - nicht ohne Risiken, selbst wenn der Inhalt der Mitteilung korrekt ist. weiter
  • 481 Leser

Vertreibung von der Felseninsel

Afrikanische Migranten erproben einen neuen Weg nach Europa: über die unbewohnten spanischen Eilande vor der marokkanischen Küste. weiter
  • 5
  • 388 Leser

Vom Strand zum Etatgespräch

Am Montag fängt die Schule an, viele Lehrer bereiten sich schon vor. Nur Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer urlaubt noch. weiter
  • 364 Leser

Vorsicht vor der EZB-Sitzung

Nach zwei Gewinntagen wieder ein Minus
Die Zurückhaltung der Anleger vor der anstehenden EZB-Sitzung hat den deutschen Aktienmarkt am Dienstag belastet. Am Nachmittag sorgten enttäuschende Konjunkturdaten aus den USA für zusätzlichen Verkaufsdruck. Der Dax schloss nach zwei Gewinntagen erstmals wieder in negativem Terrain. Börsianern zufolge blieben die Investoren mit Blick auf die Sitzung weiter
  • 475 Leser

Weltpremiere für den Golf 7

VW-Chef präsentiert neues Modell: 'Technologische Speerspitze'
Mit einer rauschenden Weltpremiere hat Volkswagen gestern Abend in Berlin seine wichtigste Neuerscheinung des Jahres präsentiert: den Golf 7. An Superlativen mangelte es trotz Greenpeace-Protesten nicht. weiter
  • 614 Leser

Wer bekommt wie viel?

Die Verteilung des Milliardenhonorars zwischen den Ärzten ist seit Jahren höchst umstritten. Allgemeinmediziner verdienen laut KBV-Zahlen 5018 Euro pro Monat netto, Orthopäden 6344 Euro und etwa Psychotherapeuten nur 2658 Euro. Der Deutsche Hausärzteverband pocht in der Tarifauseinandersetzung vor allem auf eine bessere Verteilung - und bessere Bedingungen weiter
  • 413 Leser

Wie man sich schützen kann

Urlauber können sich gegen Krankheiten, die von Steckmücken übertragen werden, aktiv schützen: Mückenabweisende Sprays mit einem hohen Anteil des Wirkstoffs DEET vertreiben die Saugrüssler. Das Mittel sollte nicht nur abends auf Haut und Kleidung, sondern auch tagsüber aufgetragen werden, da manche Mücken, die gefährliche Krankheiten übertragen, tagaktiv weiter
  • 372 Leser

WMF: Kauf ist gescheitert

Der vom Konsumgüterhersteller WMF als sicher gesehene Zukauf des Kaffeemaschinengeschäfts der italienischen Unternehmensgruppe CMA und Wega ist geplatzt. Woran der 35 Mio. EUR-Deal scheiterte, sagte das Geislinger Unternehmen nicht. WMF und die Eigentümerfamilie Dal Tio konnten sich trotz im April getroffener Grundsatzvereinbarung über wesentliche Eckpunkte weiter
  • 456 Leser

Wovon andere nur träumen

Jugendarbeitslosigkeit ist in Deutschland vergleichsweise niedrig
In den Industriestaaten wird ein Rückgang der Jugendarbeitslosigkeit erwartet, während sie anderswo als Folge der Eurokrise steigt. Deutschland ist hier fast schon eine Insel der Seligen. weiter
  • 480 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Prognose nicht haltbar Die Schuldenkrise im Euroraum drückt auf das Geschäft der exportorientierten deutschen Elektroindustrie. Da auch die Weltkonjunktur schwächelt, ist die bisherige Produktionsprognose von 5 Prozent Wachstum in diesem Jahr nicht mehr haltbar. Rückgang der Wirtschaft Eine Exportflaute ließ das Bruttoinlandsprodukt der Schweiz erstmals weiter
  • 474 Leser

Leserbeiträge (2)

Pizza backen und viel Spaß...

… das war das Motto der diesjährigen Ferienprogrammaktion des Heimat- und Volkstrachtenverein Lauchheim.

Wie in den vergangenen Jahren fand das Programm am 08.08.2012 wieder großen Zuspruch.

Unter der Leitung unserer Jugendleiterin Melanie Fuchs und ihrem fünfköpfigen Team, lernten die Kinder die „Produktion“

weiter
  • 5479 Leser

Kubicki, Rülke, der Anwaltverein - wer noch?

Immer deutlicher wird, daß die der FDP angehörenden Juristen an einer Universität studiert haben, die das große Gebiet des Rechts nur scheibchenweise gelehrt und im Examen geprüft hat. Spaß beiseite, aber wer kann denn die Sätze der Golls, Kubickis und Rülkes noch hören, wenn stets verzichtet wird darauf

weiter
  • 4
  • 7518 Leser