Artikel-Übersicht vom Sonntag, 23. September 2012

anzeigen

Regional (76)

Gegen Glücksspielsucht

Aktionstag am 25. September auch in Aalen
Auf die weit reichenden Folgen der Glücksspielsucht wollen der Ostalbkreis und die Diakonie durch eine Beteiligung am landesweiten „Aktionstag Glücksspielsucht“ am Dienstag, 25. September aufmerksam machen. weiter
  • 416 Leser
GUTEN MORGEN

Spekulatius

Ja, es gibt bereits wieder Spekulatius zu kaufen, wenngleich jetzt sicher der Altphilologenverband einwenden wird, dass diese flachen Mürbteiggebäckstücke, wenn in Mehrzahl auftretend, streng genommen eigentlich Spekulatii genannt werden müssen. Geschenkt. Spekulatius sind ja so viel mehr als nur Gebäck. Sie sind ein Zeichen! Ein Blick auf den Kalender weiter
  • 5
  • 590 Leser

Branchenmix und Kompetenz

Knapp 50 regionale Aussteller bei der Immobilien Messe Ostalb – Auftakt mit Fred Rai und Spitzbub
Die Immobilien Messe Ostalb ist auch bei ihrer zweiten Auflage Garant für einen optimalen Branchenmix. Das haben die über 3500 Messebesucher an den Ständen der knapp 50 Aussteller bewiesen. Am Samstagvormittag eröffneten OB Martin Gerlach und SchwäPo-Marketingleiter und Messeorganisator Wolfgang Grandjean das regionale Schaufenster im Foyer der Stadthalle. weiter

Einfach auf dem Staub gemacht

Gschwend. Auf dem Kundenparkplatz des „netto“-Einkaufsmarktes in der Hagstraße ereignete sich am Freitag zwischen 19.50 Uhr und 20 Uhr eine Unfallflucht. Ein 52-Jähriger parkte seinen Mercedes und ging einkaufen. Als er nach knapp zehn Minuten zurück kam, stellte er fest, daß jemand gegen das Heck seines Autos gefahren war. Allerdings hatte weiter
  • 444 Leser

Eltern fit machen für die Kinder

Böbingen engagiert sich für gesunde Kindheit und eine Verbesserung der Elternkompetenzen
Zur großen Elefantenrunde hatte Bürgermeister Jürgen Stempfle die Mitglieder der Kindergartenausschüsse der Kirchen Kirche sowie Vertreter der Grund- und Werkrealschule „Mögglingen-Böbingen“ und ihre Elternvertreter geladen, um das neue Projekt „Steigerung der Elternkompetenz“ zu beraten. weiter
  • 259 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Versorgung Nachdem in den 1990ern nach dem letzten Tante-Emma-Laden in der 900 Einwohner zählenden Gemeinde Megesheim auch der letzte Hofladen schloss, nahm man sich auch im Gemeinderat der Problematik der fehlenden Grundversorgung an. 1999 gründeten Megesheimer Bürger eine Genossenschaft, im September 2000 wurde der erste Dorfladen eröffnet. 195 Mitglieder weiter
  • 332 Leser

Ein guter Draht nach oben

25-Jahr-Feier auf dem Oberen Haldenhof mit großem Programm
Bei strahlendem Sonnenschein feierte der Obere Haldenhof ein Jubiläum: Seit 25 Jahren gehört er zur Stiftung Haus Lindenhof. Als Katholik habe man den besonderen Draht nach oben, so Direktor Jürgen Kunze vom Lindenhof. Deshalb habe es auch mit dem Wetter geklappt. Der Haldenhof, oben am Hang gelegen, empfing seine zahlreichen Gäste mit flotten Klängen weiter
  • 489 Leser

Baugebiet Thema im Gemeinderat

Westhausen. Der Gemeinderat Westhausen trifft sich am Mittwoch, 26. September, um 18.30 Uhr zur Sitzung im Rathaus. Auf der Tagesordnung: der Bebauungsplan „Rinnenberg“ sowie ein Kinderspielplatz in diesem Baugebiet und der Regionalplan für die Nutzung erneuerbarer Energien. weiter
  • 2338 Leser

Wie der Wind wehen soll

Gemeinderat Neresheim bestimmt Vorranggebiete
Im Prinzip nichts Neues gab es beim Thema Windkraft im Gemeinderat Neresheim. Der Entwurf wurde, wie vor der Sommerpause vorgeschlagen, jetzt im Gemeinderat zum weiteren Vorgehen beschlossen. In der gleichen Sitzung stimmte der Gemeinderat über Vergaben für vier große Bauprojekte ab. weiter
  • 387 Leser

Ein alte Straße wird wieder jung

Historische Huftenstraße jetzt auf modernem Standard – Kurzer Festakt zum Ende der Sanierung
Die Huftenstraße in Kirchheim gehört zu den ältesten Wohnbebauungen des Ortes. Jetzt erstrahlt sie in neuem Glanz. Nach Abschluss der gleichnamigen Wohnumfeldmaßnahme hat Bürgermeister Willi Feige am Sonntagvormittag die 300 Meter lange Straße in einem kurzen Festakt feierlich wieder freigegeben. weiter
  • 549 Leser

In dieser Woche

Vortrag zum diabetischen Fuß Harald Minder von Orthopädie-Schuhtechnik hält am Montag beim Diabetiker-Treff Bopfingen einen Vortrag zum Thema „Der diabetische Fuß“. Beginn ist um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Bopfingen. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. weiter
  • 3804 Leser

In dieser Woche

Finanzplanung und Straßennamen Der Ortschaftsrat Ebnat berät am Mittwoch ab 18.30 Uhr im Foyer der Jurahalle über das Investionsprogramm 2013 sowie die mittelfristige Finanzplanung bis 2016.„Mittelpunkt“ feiert Geburtstag Die Gottesdienstreihe „Mittelpunkt“ feiert am Freitag um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen ihr zehnjähriges weiter
  • 747 Leser

In dieser Woche

Arthrose in der Naturheilkunde Rudolf Seidler hält am Dienstag, 25. September, um 19 Uhr im Rathaus Lauchheim einen Vortrag über die Behandlung von Arthrose mit Naturheilkunde und physikalischer Therapie. Der Eintritt ist frei. Anmeldung ist erforderlich bei der VHS Ostalb unter Telefon (07361) 9734-0.Bürgergespräch zur Windkraft Bündnis 90/ Die Grünen weiter
  • 497 Leser

Herzog Ulrich aus Chorbuch getilgt

Vortrag zur Ausstellung
Vor etwa 50 Gästen konnte Lorchs Bürgermeister Karl Bühler Dr. Peter Rückert vom Hauptstaatsarchiv Stuttgart als Referenten der Vortragsreihe zur Ausstellung „500 Jahre Lorcher Chorbücher“ begrüßen. weiter
  • 5
  • 348 Leser

Und der nächste Vortrag

Lorch. Der Bibliotheksdirektor i.R. Dr. Eberhard Zwink wird am Mittwoch, 26. September, im Rahmen der Vortragsreihe zur Sonderaustellung „500 Jahre Lorcher Chorbücher“ über das Thema „Handschrift und Buchdruck in der Umbruchszeit um 1500“ referieren. Dabei wird die Handschriftenkultur im 15. Jahrhundert, die Anfänge zur mechanisierten weiter
  • 356 Leser

Mit sprühender Kreativität

Zehnte Kunstausstellung an und in der Hagmühle begeistert mit Vielfalt in historischem Ambiente
Was vor zehn Jahren im Kleinen begann, hat sich zum Besuchermagnet gemausert: In der Hagmühle bei Alfdorf gab’s am Freitag die Vernissage zur nunmehr zehnten Kunstausstellung. Und so, wie Licht- und Feuerkünstler „Ruven“ die Dunkelheit bei der Ausstellungseröffnung mit sprühenden Funken erhellte, genau so sprüht es an den einzelnen weiter

Gmünder haben den Bogen raus

Fit in Gmünd geht weiter – bis zur Zeitumstellung Ende Oktober werden nochmal sechs Programme von den Gmünder Sportvereinen angeboten. Im April startete dieses Projekt mit Blickrichtung auf die Landesgartenschau 2014 und findet immer samstags im Spitalhof um 10 Uhr statt. Sportpionier Fred Eberle, stellvertretende Sportamtsleiterin Corinna Schmiedle weiter
  • 280 Leser

Kurz und bündig

Wie schreibe ich mein Testament? Wer Vermögen hat, sollte im Interesse seiner Erben, seines Unternehmens und seiner Mitarbeiter rechtzeitig letztwillige Verfügungen treffen. Der Kooperationsvortrag von Spitalmühle und VHS zum Thema „Testament schreiben“ findet am Dienstag, 25. September, um 17 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz statt. weiter
  • 218 Leser

Kurz und bündig

Ende der Einmachsaison Zum „Abschluss der Einmachsaison“ ist der Deutsche Hausfrauenbund (DHB) auf dem Bauernmarkt in Schwäbisch Gmünd zu Gast. Am Freitag, 28. September, ab 12 Uhr kann man die Kreationen wie „Zwetschge mit Walnuss“ oder „Apfel-Pelargonie“ probieren. Es gibt Ratschläge, Tipps und Ideen, wie man die weiter
  • 226 Leser

Eine gute Heimat für alle

Der Tag der Heimat wurde vom Bund der Vertriebenen im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd gefeiert
Unter dem Motto „Erbe erhalten – Zukunft gestalten“ hatte der Bund der Vertriebenen am Sonntag zum Tag der Heimat in den Gmünder Stadtgarten geladen. Viele waren dieser Einladung gefolgt. Sie begrüßte der Vorsitzende Oswald Lehnert. weiter
  • 294 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDJohann Macarie. Schillerstraße 9, zum 94. GeburtstagFriedrich Franz Stanislowski, Uferstraße 16, zum 94. GeburtstagJohann Macarie, Schillerstraße 9, zum 94. GeburtstagFriedrich Franz Stanislowski, Uferstraße 16, zum 94. GeburtstagElsa Frommer, Asylstraße 5, zum 90. GeburtstagGertrude Steffl, Weißensteiner Straße 91, zum 85. Geburtstag weiter
  • 166 Leser

Rückenwind für neue Amtszeit

Bürgermeister Werner Jekel aus Schechingen mit 87,4 Prozent der Stimmen im Amt bestätigt
Werner Jekel ist als Bürgermeister der Gemeinde Schechingen am Sonntag wiedergewählt worden. Der Amtsinhaber erhielt 87,4 Prozent der abgegeben Stimmen. 12,6 Prozent entfielen auf andere. Die Wahlbeteiligung hatte bei 42,6 Prozent gelegen. Jekel hatte keinen Gegenkandidaten. weiter

Kurz und bündig

Seniorenausfahrt auf die Alb Die Herbstausfahrt des Seniorenrates Ellwangen am Mittwoch, 10. Oktober, führt nach Landesgestüt Marbach und nach Bad Urach. Abfahrt ist um 8 Uhr am Schießwasen, Rückkehr gegen 21 Uhr. Mitglieder zahlen 23 Euro, Nicht-Mitglieder 25 Euro. Telefonische Anmeldung bis Dienstag, 25. September, unter Tel. (07961) 3960.Leierbauseminar weiter
  • 5
  • 521 Leser

Angemerkt – zur Zukunft des Besucherbergwerks

Angemerkt: Bergwerksleiter Fritz Rosenstock freute sich ausnahmsweise über das schöne Wetter. Das Besucherbergwerk sei ein Schlechtwetterbetrieb und das gute Sommerwetter habe ihm zu schaffen gemacht. So ein Tag wie dieser Familiensonntag – davon zehre die hoch motivierte 30-köpfige Mannschaft des Besucherbergwerks. Bei allen Perspektiven, die weiter
  • 316 Leser

Acht Spielekisten für die Grundschule

Zum Beginn des neuen Schuljahrs erhielt die Schulgemeinschaft der Brühlschule acht Spielekisten. Der Elternbeirat der Grundschule finanzierte diese aus dem beim Schulfest 2011 erwirtschafteten Erlös. In den Spielekisten sind sportliche Geräte und Spiele. Mit ihnen können die Kinder und Jugendliche sich zusätzlich in den zwei Aktivpausen betätigen. Dies weiter
  • 456 Leser

Autohaus Baier präsentiert neue Modelle

Das Autohaus Baier präsentierte am Wochenende den neuen i30-Kombi und den Santa Fe von Hyundai. Imposant beim i30 ist vor allem das große Volumen des Kofferraums. Der Santa Fe ist ein SUV, das als komfortabler Reisebegleiter im neuen Design überzeugen soll. Im Autohaus Baier, einem Familienbetrieb in Unterbettringen, gibt es die neuen Modelle bis Ende weiter
  • 1
  • 1349 Leser
ZUR PERSON

Wilhelm Schiele

Aalen. Wilhelm Schiele, stellvertretendes Vorstandsmitglied und Bereichsleiter bei der Kreissparkasse Ostalb, hat am 23. September seinen 60. Geburtstag gefeiert. Schiele ist ein typisches Hausgewächs der Kreissparkasse. Direkt nach der Schulzeit absolvierte er ab 1969 bei der damaligen KSK Aalen eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Es folgte die Qualifikation weiter
  • 5
  • 860 Leser

„Erstklassig“ – T-Shirts zur Einschulung

Die Volks- und Raiffeisenbanken im Ostalbkreis haben die Erstklässler in ihrem Geschäftsgebiet im ganzen Ostalbkreis zum Schulanfang mit T-Shirts mit dem Aufdruck „Erstklassig“ ausgestattet. Insgesamt verteilten sie rund 2 400 T-Shirts im Gesamtwert von rund 10 000 Euro.Stellvertretend für die einzelnen Banken übergaben der Vorsitzende der weiter
  • 462 Leser

„Wir haben Gottes Spuren festgestellt“

Erstmals wurde das Herbstfest der Stadtkirchengemeinde wegen Umbauarbeiten nicht an der Langertschule, sondern im früheren Kindergarten Westpreußenstraße gefeiert. Andreas Henninger mit Psalm und Gebet, Christine Krauth, Ekkehard Krauth und Karin Boldyreff-Duncker mit ihrer Predigt machten der großen Gottesdienstgemeinde sichtbar, wo im Alten und im weiter
  • 475 Leser

Ein Fest für die Feuerwehr

Fahrzeug- und Gerätehaus sowie Löschfahrzeug am Samstag mit einem Gottesdienst geweiht
Bei der Feuerwehr Unterschneidheim, Abteilung Zöbingen, wurde am Samstag in der über 100-jährigen Geschichte der Wehr das erste, neue Löschfahrzeug mit einer kirchlichen Weihe und einem Festakt offiziell in Dienst gestellt. Gleichzeitig wurde die neue Unterkunft ihrer Bestimmung übergeben. weiter
  • 524 Leser

Kurz und bündig

Eltern trauern um ihr Kind Die Familienbildungsstätte Aalen bietet ab Donnerstag, 27. September, fünf Gesprächsabende für trauernde Eltern an, jeweils um 19 Uhr im Haus Kastanie, Wilhelm-Merz-Straße 4. Anmeldung erforderlich unter Tel: (07361) 69276, (07363) 3523 oder (07361) 555146.Finanzplanung, Bauland und Sportplatz Der Ortschaftsrat Unterkochen weiter
  • 400 Leser

Dem Entwurf des Preisträgers fehlt es an Fläche

Das Stuttgarter Architekturbüro Hänle+Philipp ist Sieger des Städtebau-Wettbewerbs zur Thor-Stadt – Ausstellung mit Siegerentwürfen
Zehn Stunden hat das Preisgericht am Freitag getagt, dann stand das Ergebnis fest: Das Stuttgarter Architekturbüro Hänle+Philipp hat den besten Entwurf beim städtebaulichen Wettbewerb für das neue Wohngebiet Thor-Stadt eingereicht. Oberbürgermeister Martin Gerlach und Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler stellten am Samstag den Siegerentwurf in der weiter

Bühne frei!

Theaterfest zum Start der neuen Spielzeit
Vom schlechten Wetter haben sich die Theaterleute nicht beeindrucken lassen und feierten am Samstagvormittag ihr Theaterfest, das gleichzeitig den Beginn der neuen Spielzeit – der letzten von Intendantin Katharina Kreuzhage – einläutet. OB Martin Gerlach gab den traditionellen Startschuss auf dem Marktplatz. weiter
  • 422 Leser

Den neuen Platz für Urnen gesegnet

Neues Urnengrabfeld in Walxheim feierlich seiner Bestimmung übergeben – Viele ehrenamtliche Arbeitsstunden
Rund 100 Arbeitsstunden wurden in die Neugestaltung und Verschönerung des Urnengrabfeldes in Walxheim investiert. Jetzt wurde die Anlage feierlich ihrer Bestimmung übergeben. weiter
  • 457 Leser

In dieser Woche

Blut spenden in Neuler Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet am Freitag, 28. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Schlierbachhalle in Neuler um Blutspenden. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein.Country Night auf dem Wagnershof Am Samstag, 29. September, findet weiter
  • 704 Leser

Fairer Handel, leckerer Brunch

Nachhaltige Eindrücke von der Fair-Trade-Woche und dem Gospel-Aktionstag
Was überzeugte Weltladen-Mitarbeiter und begeisterte Sänger sind, die schreckt auch Regen und Kälte nicht. Unterm Zelt am Rosengärtchen hatte der Weltladen seine süßen und salzigen Leckereien aufgebaut, und den Besuchern schmeckte es köstlich. Ein Song unterm Regenschirm und weitere im Münster boten der Lindacher Chor „feel the gospel“. weiter
  • 328 Leser

Ellwanger Altersgenossen feierten

Der Jahrgang 1927 aus Ellwangen feierte kürzlich sein 85er-Fest. In der Franziskuskapelle der Marienpflege fand ein ökumenischer Wortgottesdienst mit Monsignore Erwin Knam und Pfarrer Martin Schuster statt. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst von Hermann Weigold. Während der Feier wurde der Verstorbenen und Gefallenen des Jahrgangs gedacht. Das weiter
  • 470 Leser

Guter Draht nach oben

25-Jahr-Feier auf dem Oberen Haldenhof der Stiftung Haus Lindenhof mit großem Programm
Bei strahlendem Sonnenschein feierte der Obere Haldenhof ein Jubiläum: Seit 25 Jahren gehört er zur Stiftung Haus Lindenhof. Als Katholik habe man den besonderen Draht nach oben, so Direktor Jürgen Kunze vom Lindenhof. Deshalb habe es auch mit dem Wetter geklappt. Der Haldenhof, oben am Hang gelegen, empfing seine zahlreichen Gäste mit flotten Klängen, weiter
  • 387 Leser

Wie Woodstock in Ellenberg

Ellenberg. Die Voraussetzungen konnten kaum besser sein, als der Ellenberger Schützenverein zum mittlerweile dritten Mal zu „Rock den Bock“ einlud. Bei sommerlich warmen Temperaturen konnte das zahlreiche Publikum auf dem Vorplatz und der Wiese des Schützenhauses einen Rockbrunch vom Feinsten genießen. Den Auftakt bildete die Ellwanger Band weiter
  • 423 Leser

Mit dem „Neckar-Käpt’n“

Bei herrlichem Spätsommerwetter machte die Heuchlinger „Gemeinschaft der Älteren“ eine Schifffahrt mit dem „Neckar-Käpt’n“ entlang der Weinberge. Die Fahrt ging flussabwärts von der Anlegestelle Neckargröningen bis Ludwigsburg-Hoheneck. Nach einer Kaffeepause im Residenzschloss Ludwigsburg wurde die Reisegruppe von zwei weiter
  • 336 Leser

Unterwegs in Tübingen

Der Gesang- und Musikverein Böbingen veranstaltete seinen Jahresausflug. Mitglieder aus allen drei Abteilungen fuhren gemeinsam nach Tübingen und danach zum Kloster Bebenhausen. Während es noch auf der Hinreise regnete, besserte sich das Wetter nach der Ankunft in Tübingen zusehends, so dass das Nachmittagsprogramm bei herrlichem Sonnenschein absolviert weiter
  • 188 Leser
GUTEN MORGEN

Spekulatius

Ja, es gibt bereits wieder Spekulatius zu kaufen, wenngleich jetzt sicher der Altphilologenverband einwenden wird, dass diese flachen Mürbteiggebäckstücke, wenn in Mehrzahl auftretend, streng genommen eigentlich Spekulatii genannt werden müssen. Geschenkt. Spekulatius sind ja so viel mehr als nur Gebäck. Sie sind ein Zeichen! Ein Blick auf den Kalender weiter
  • 426 Leser

Busfahrer mit Stein beworfen

Schwäbisch Gmünd. Ein Mann hat einen Busfahrer mit einem Stein beworfen, die Polizei sucht Zeugen. Der Fahrer eines Linienbusses war am Freitag um 19.20 Uhr in der Buchstraße unterwegs, als kurz nach der Einmündung des Mühlwegs ein Stein in seine Richtung geworfen wurde. Der Stein gelangte durch die geöffnete Fahrerscheibe in den Bus, verfehlte den weiter
  • 887 Leser

Gelungene Party für den Stollen

Familien- und Wandertag lockt 1400 Besucher
Zum 25. Geburtstag des Besucherbergwerks Tiefer Stollen hat es am Sonntag rund 1400 Besucher gezogen. Ein Programm, das Themen rund um den Bergbau aufgegriffen hat sowie das Bergwerk selbst waren die Attraktionen. Allein 800 Menschen sind mit dem Bähnle in den Tiefen Stollen eingefahren, für Kinder wurden separate Führungen angeboten. weiter
  • 5
  • 1011 Leser

Die Vorbilder im Alltag

Delegiertenversammlung der Landesjugendfeuerwehr in Mutlangen
In Baden-Württemberg gibt es aktuell 994 Jugendfeuerwehren mit über 28 000 Angehörigen. Deren Vertreter trafen sich am Samstag im Mutlanger Forum zur Versammlung. In einer Gesprächsrunde mit Vertretern aus der Politik und der Feuerwehr war man sich einig: Die Wertschätzung für die Feuerwehr und deren Nachwuchs muss gesteigert werden. weiter
  • 552 Leser

Aus dem Polizeibericht

Passanten retten Pkw-FahrerSchwäbischGmünd. Ein 53 Jahre alter Mann ist am Samstag in Schwäbisch Gmünd nach einem Unfall von anderen Autofahrern aus seinem brennenden Fahrzeug gerettet worden. Nach Polizeiangaben hatte der Mann an einem Kreisverkehr die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Dabei stieß er erst gegen eine Straßenlaterne und dann gegen weiter
  • 662 Leser

Unterkochens Senioren unterwegs

Alljährlich veranstaltet das Bezirksamt Unterkochen den traditionellen Ausflug für Unterkochens Senioren. Bei herrlichstem Reisewetter trafen sich am 18. September 2012 116 Reiseteilnehmer, die mit zwei Omnibussen von der Firma Beck & Schubert ins Tannheimer Tal gefahren wurden. Während der Anfahrt über die Autobahn A7 erfolgte

weiter
  • 431 Leser

Werner Jekel wiedergewählt

Bürgermeisterwahl in Schechingen: 87,4 Prozent für Amtsinhaber
Werner Jekel ist als Bürgermeister der Gemeinde Schechingen am Sonntag wiedergewählt worden. Der Amtsinhaber hatte keinen Gegenkandidaten. weiter
  • 4
  • 5324 Leser
SCHAUFENSTER
Juvenale-Katalog erschienenZur Juvenale 2012, dem Forum für junge Kunst in Schwäbisch Gmünd, ist ein Katalog erschienen. Er enthält ein Vorwort des Kurators Christoph Poetsch sowie Informationen über die teilnehmenden Künstler Sebastian Gräfe, Ana Navas und Thomas Straub. Der Katalog ist kostenlos erhältlich beim i-Punkt am Marktplatz und beim Kulturbüro, weiter
  • 611 Leser

Dampf für „Windplan“

Gemeinderat stimmt über Teilflächennutzungsplan ab
Die Windkraftnutzung auf der Gemarkung Oberkochen soll über einen „Teilflächennutzungsplan Windenergie“ gesteuert werden. Der Gemeinderat soll darüber heute beschließen. weiter
  • 484 Leser

Heiße Swing-Musik aus ganz Europa

Die Hot Club Harmonists begeistern zum Auftakt von „Kultur im Park“ in der restlos ausverkauften Essinger Schloss-Scheune
Zum Eröffnungskonzert der bereits dritten Veranstaltungsreihe „Kultur im Park“ der Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen kamen die Besucher am Samstagabend so zahlreich aus nah und fern, dass die 200 Stühle nicht ausreichten. Kein Wunder angesichts dieses musikalischen Leckerbissens in Form von zwei Gitarren, einer Geige und eines Kontrabasses weiter

Musik und Show aus einem Guss

Die Aalener Band Simon.First präsentiert beim Theater der Stadt Aalen im WiZ ihr Debütalbum „Another you“
Hinter dem Vorhang quillt Rauch empor. Wabernd bahnt er sich seinen Weg durch das Textil. Ein Lichtspot geht an, eine Silhouette wird sichtbar. Großgewachsen, die Gitarre in der Hand. Rechts davon betritt eine weitere Gestalt das Szenario, ehe sich links eine dritte anschließt. Die Lichtstrahlen färben sich rot – dann geht es auf der Bühne im weiter

Polizeibericht

Straße zu eng für AnfängerEllwangen. Offenbar zu eng auf der Straße wurde es am Freitag einem 18-jährigen Fahranfänger. Der junge Mann fuhr mit seinem Auto in die Leipziger Straße in Ellwangen ein. Da diese jedoch durch zwei direkt gegenüber abgestellte Autos so eng zugeparkt war, dass es selbst für geübte Autofahrer schwierig geworden wäre hindurchzufahren, weiter
  • 664 Leser

Von Spatzen und Ratzen

Theater der Stadt Aalen feiert mit dem Kinderstück„Spatz Fritz“ eine vielbeklatschte Premiere
Dieses Stück hat alles, was Theater liebenswert macht: Eine fantastische Geschichte, eine temporeiche Inszenierung, tolle Schauspieler. Mit Linda Meyer als wortgewandte Frau Maier und Lars Fabian als gutmütiger Herr Huber ist der kleine „Spatz Fritz“ zum ersten Mal von Ratten gerettet worden und mit Da-Vinci-Flügeln in höhere Sphären geflogen. weiter
  • 559 Leser

Weisheiten aus der Studi-WG

Fünf Münchner Studenten boten dem Publikum im Peutinger-Gymnasium viel Spaß
Einen heiteren Einblick in das Studentenleben bekamen die Schüler beim Konzert von „Voxenstopp“ im Peutinger Gymnasium. Fünf Studenten aus München boten feinen A-cappella-Gesang, der jede Menge Spaß bereitete. weiter
  • 584 Leser

In dieser Woche

Automatentraining am Bahnhof Die Lokale Agenda Oberkochen bietet am Dienstag, 25. September, um 15 Uhr am Bahnhof in Oberkochen einen Kurs an, bei dem die Bedienung des Fahrscheinautomats erläutert wird. Anmeldung unter Telefon (07364) 27-555. weiter
  • 3296 Leser

In dieser Woche

Gemeinderat Adelmannsfelden Der Gemeinderat Adelmannsfelden tagt am Montag, 24. September, um 18.30 Uhr im Rathaus. Er berät unter anderem über die gesplittete Abwassergebühr und die Teilfortschreibung des Regionalplanes Ostwürttemberg – erneuerbare Energien.Jahresrechnung und Schule Am Montag, 24. September, berät der Gemeinderat Rosenberg ab weiter
  • 556 Leser

Feiern und Verweilen

Fest und Festakt zur Einweihung des Eugen-Bolz-Platzes
„Sie können stolz sein, dass der herrliche neue Platz beim Rathaus Eugen Bolz als Namensgeber hat. Er war ein Vorbild in der dunklen Zeit des Nationalsozialismus und dessen Sinnhaftigkeit ist bis heute aktuell geblieben“, meinte der Präsident des württembergischen Landessportbunds und frühere Oberbürgermeister von Rottenburg, Klaus Tappeser, weiter

Neue „Fitnessgeräte“ für die Tagespflege

Um zwei neue Aktivierungsgeräte ist die St.-Anna-Tagespflege bereichert worden. Der Förderkreis der Tagespflege St. Anna spendete jetzt einen Radtrainer, der die Ober- und Unterschenkelmuskulatur der Tagespflegegäste in Form hält, sowie das „Vitaplay-Labyrinth“ mit dem die Greifmotorik und die Augen-Hand-Koordination trainiert wird. Beide weiter
  • 284 Leser

Im Herz der Gemeinde

Katholisches Gemeindezentrum und Kindergarten in Straßdorf eingeweiht
Mit einem sehr gut besuchten festlichen Familiengottesdienst begannen am Sonntag die Einweihungsfeiererlichkeiten für das katholische Gemeindezentrum St. Cyriakus und den St.-Elisabeth-Kindergarten. Fünf Jahre Planung und 17 Monate Bauzeit waren diesem lang ersehnten Ereignis vorausgegangen. Nun ist das 2,5 Millionen-Projekt einsatzbereit. weiter
WIR GRATULIEREN
Aalen-Waldhausen. Hedwig Lindner, Heerstr. 11, zum 92. Geburtstag.Abtsgmünd. Anton Feil, Reichertshofen 4, zum 75., Heinz Renkenberger, Haller Str. 44, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Erika Jäschke, Richard-Wagner-Str. 2, zum 82. Geburtstag, Johann Schmid, Stauferstr. 9, zum 77. Geburtstag.Hüttlingen. Wilhelm Jörg, Bolzensteig 18, zum 78., Hildegard Wörner, weiter
  • 195 Leser

Auf der Jagd nach dem Stempel

25. Waldstetter Herbst lockte mit ungewöhnlichen Aktionen Tausende zum Jubiläumsmarkt
Lässiger Jazz am Malzeviller Platz, hoch hinaus ragende Stelzenläufer im spanischen Kostüm, Tanz, Musik- und Gesangsauftritte auf der Bühne beim Fotostudio Schnappschuss, offene Läden mit Rabattaktionen und jede Menge Gaumenfreuden lockten am Sonntag tausende Besucher zum 25. Waldstetter Herbst. Bereits um die Mittagszeit traf man auf quirliges Leben weiter

Mehr Infos über Heubach-Promis

Straßenschilder mit Namen berühmter Heubacher Bürger sollen künftig besser präsentiert werden. Dies kündigte der Heubacher Bürgermeister Frederick Brütting in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates an. Diese Schilder sollen Zusatzinformationen bekommen, aus denen hervorgeht, welchen Bezug der Namensgeber zur Stadt Heubach hat. Ein Beispiel ist bereits weiter
  • 387 Leser

In dieser Woche

Nachtragshaushalt und Kunstrasenplatz Am Donnerstag, 27. September, ist um 19 Uhr Sitzung des Gemeinderates im Rathaus Essingen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Jahresrechnung 2011, der Nachtragshaushalt 2012, der Neubau eines Kunstrasen-Platzes sowie der Regionalplan Windenergie.Ökumenischer Gottesdienst Die evangelische und katholische weiter
  • 490 Leser

In dieser Woche

Sport für Neueinsteiger In der Praxis Dres. Renner und Schühle in Hüttlingen, An der Pfitze 10, findet am Mittwoch, 26. September, um 20 Uhr ein Vortragsabend unter der Überschrift „Werden Sie Sportler – Es ist nie zu spät!“ statt.Gemeindefest in Hüttlingen Die katholische Kirchengemeinde Hüttlingen lädt am Samstag, 29. September, weiter
  • 376 Leser

Rückenwind für von Streit

Sitzung des SPD-Ortsvereins Großdeinbach-Wetzgau-Rehnenhof und der Jusos
Im Cafe Waibel in Wustenriet tagten der SPD-Ortsverein Großdeinbach-Wetzgau-Rehnenhof und die Jusos. Dabei gab’s Rückenwind für Konrad von Streit (SPD), der eine positive, aber auch selbstkritische Bilanz seiner Amtszeit als Bezirksbeiratsvorsitzender zog. weiter
  • 3
  • 439 Leser

Da bebt der Stadl

Weinfest Elchingen: Faszinination Blasmusik und Wein
Tolles Ambiente, super Stimmung, bewährt gute „Weinfestküche“ und Blasmusik vom Feinsten. Das Weinfestwochenende in Elchingen ist traditionell ein Höhepunkt in der Veranstaltungssaison. weiter
  • 795 Leser

Ziel: die ganzheitliche Förderung

Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd feiert mit Festakt und Herbstfest sein 30-jähriges Bestehen
Talente entdecken und fördern, die Liebe zur Natur und Verantwortungsgefühl wecken, aber vor allem das Kind ganzheitlich fördern – all dies sind Ziele, die den pädagogische Ansatz der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd prägen. Und das seit 30 Jahren. Am Samstag wurde dieser runde Geburtstag mit vielen Gästen und einem Herbstfest gefeiert. weiter

Una storica fantastica

Böbinger Geschichts- und Heimatverein stellt den „Historischen Spaziergang“ durch den Ort vor
Viel Lob bekamen die Macher des Geschichts- und Heimatvereins Böbingen für ihren „Historischen Spaziergang“. Der wurde am Samstag mit einer würdigen, lehrreichen und kurzweiligen Feier der Öffentlichkeit vorgestellt. Dieser Spaziergang führt an 25 geschichtsträchtigen Stellen im Ort entlang, an denen auf Tafeln Hinweise zu den Orten stehen. weiter

Busfahrer mit Stein beworfen

Schwäbisch Gmünd. Ein Mann hat einen Busfahrer mit einem Stein beworfen, die Polizei sucht Zeugen. Der Fahrer eines Linienbusses war am Freitag um 19.20 Uhr in der Buchstraße unterwegs, als kurz nach der Einmündung des Mühlwegs ein Stein in seine Richtung geworfen wurde. Der Stein gelangte durch die geöffnete Fahrerscheibe in den Bus, verfehlte den weiter
  • 5
  • 775 Leser

Polizeibericht

Einbruch in PizzeriaHeubach. Unbekannte Täter brachen am Samstag gegen 6 Uhr in eine Pizzeria in der Rodelwiesenstraße in Heubach ein. Sie entwendeten eine Geldkassette mit mehreren hundert Euro Wechselgeld und flüchteten über ein Fenster in Richtung des dort angrenzenden Spielplatzes. Einer der Täter soll eine helle Jacke und eine dunkle Strickmütze weiter
  • 889 Leser

Welcher Beruf soll es sein?

Kaum war die Tür des Bürgersaals geöffnet, strömten die ersten Eltern und Schüler herein. Der Förderverein Alemannenschule hatte am Samstagmorgen zum dritten Mal die Ausbildungsplatz-Börse veranstaltet und bot in familiärem Rahmen eine niedrige Hemmschwelle, um miteinander ins Gespräch zu kommen. weiter

Leistungsschau bietet optimalen Branchenmix

Die Immobilien Messe Ostalb ist am Samstag in der Aalener Stadthalle eröffnet worden - Messe noch bis Sonntag, 18 Uhr
Die neuesten Bau- und Wohntrends gibt es am Wochenende in der Aalener Stadthalle. Die Immobilien Messe Ostalb ist auch bei ihrer zweiten Auflage Garant für einen optimalen Branchenmix. Das hat sich bereits am Samstagvormittag gezeigt, als das regionale Schaufenster von Oberbürgermeister Martin Gerlach und SchwäPo-Marketingleiter und Messeorganisator weiter

„Glück Auf“ fürs Bergwerk

Stimmungsvoller Festakt zum 25-jährigen Jubiläum des Besucherbergwerks unter Tage
Das Besucherbergwerk Tiefer Stollen gehört zu den Publikumsmagneten und touristischen Attraktionen der Ostalb. Als einziges in Baden-Württemberg ist es rein auf Touristen und Patienten ausgerichtet. Am Samstagabend jährte sich die Eröffnung des Bergwerks zum 25. Mal. Unter Tage blickte man auf die Anfänge zurück. weiter
  • 5
  • 853 Leser

Polizist angegriffen

Betrunkene randalierten - Polizei versuchte Streithähne zu trennen

Bopfingen. Gegen 23 Uhr in der Nacht zum Sonntag wurde die Polizei zu Streitigkeiten nach Bopfingen in die Wöhrwiesen gerufen. Wie sich herausstellte, waren zwei erheblich alkoholisierte 27 und 33 Jahre alte Männer aneinandergeraten, wobei nicht nur Mobiliar zu Bruch ging, sondern sich auch beide Aggressoren verletzt hatten. Beim Eintreffen

weiter
  • 5
  • 1372 Leser

Regionalsport (18)

Württembergliga NordOppenweiler — SG Bietigheim II 29:26TV Bittenfeld II — O’kochen/Kö. 33:26SV Remshalden — SKV Oberstenfeld 31:27TSF Ditzingen — FA Göppingen II 22:20SF Schwaikheim — Neckarsulmer 32:31VfL Waiblingen — TV Flein 35:28 1. VfL Waiblingen 3  3  0  0  111:85 weiter
  • 181 Leser

Anzeige lässt Lauf fast platzen

Wegen einer Anzeige stand der Lauf auf der Kippe
So etwas haben die Night Hunters noch nicht erlebt. Bis zum Startschuss mussten sie zittern, ob überhaupt ein Rennen erlaubt werden würde. Eine Anzeige hatte das Landratsamt auf den Plan gerufen. Die Polizei nahm vor Ort die Strecken in Betracht. „Am Donnerstag wussten wir: Ja, wir dürfen fahren!“, sagt Vorsitzender Uwe Wirtz im Interview. weiter
  • 5
  • 169 Leser

Glück auf falscher Seite

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd trotz Auftaktniederlage zufrieden
Es sollte am Ende nicht ganz reichen zum Auftaktsieg in der Regionalliga. Mit 2:3 (19:25, 25:22, 25:17, 18:25, 13:15) musste sich die DJK Gmünd dem SV Sinsheim geschlagen geben. „Das glücklichere Team hat gewonnen“, so DJK-Trainer Martin Feistritzer, der mit der Leistung seiner Mannschaft sehr zufrieden war. weiter
  • 240 Leser

Im Kampf gegen die Elemente

Motorsport, Deutsche Meisterschaft, Geländewagen-Trial, 4. Lauf: Regen sorgt für schwierige Bedingungen in Gschwend
Die Zuschauerzahl war etwas enttäuschend. Hatten die Night Hunter Gschwend in den vergangenen Jahren bei ihrem deutschen Meisterschaftslauf im Trial stets rund 3000 Motorsportfans begrüßt, so waren es am Samstag lediglich 1000. „Das ist dem schlechten Wetter geschuldet“, sagt der Vorsitzende Uwe Wirtz. Und dennoch: Gelohnt hat sich der Weg weiter
2. Bundesliga1. FC Union Berlin — 1. FC Köln 2:1FSV Frankfurt — St. Pauli 2:1VfR Aalen — FC Erzgebirge Aue 2:01. FC Kaiserslautern — Hertha BSC 1:1SC Paderborn 07 — SV Sandhausen 3:0Jahn Regensburg — Energie Cottbus 0:11860 München — Eintr. Braunschweig 1:1SG Dynamo Dresden — FC Ingolstadt 04 0:1MSV Duisburg weiter
  • 583 Leser

„Eigene Fehler werden eben bestraft“

Stimmen zum Spiel
Stefan Ruthenbeck, Trainer des VfR Aalen II: Wir haben ein Ziel und dieser Sieg war wieder eine wichtige Etappe dorthin. Allerdings war der Gegner immer gefährlich. Der FC Bargau agierte taktisch immer clever. So war es für uns nicht so leicht, in unseren Spielrhythmus zu finden. Aber meine Mannschaft hat letztlich ihre Konzentration hoch gehalten und weiter
  • 298 Leser

Carina Vogt trotz Sturz noch Fünfte

Skispringen, DM
Bei den deutschen Skisprungmeisterschaften der Damen verfehlte Carina Vogt vom Ski-Club Degenfeld den Gewinn des deutschen Meistertitels nur um Haaresbreite. Nach toller Weite stürzte sie und wurde dennoch Fünfte. weiter
  • 160 Leser

Kister fällt aus, Hübner fraglich

Fußball, 2. Bundesliga: Personelle Sorgen beim VfR Aalen vor dem Spiel beim FC St. Pauli – Oliver Barth rückt nach
Was alle befürchtet haben, hat sich bestätigt: Der VfR Aalen muss am Dienstagabend im Auswärtsspiel beim Kult-Club FC St. Pauli ohne Tim Kister auskommen. Der Innenverteidiger des Aufsteigers hat sich einen Einriss des Syndesmosebandes zugezogen und muss mindestens zwei Wochen pausieren. Oliver Barth ist nun am Hamburger Millerntor erste Wahl. Anpfiff: weiter
  • 333 Leser

SGB-Damen wehren sich lange

Handball, Landesliga, Damen: Bettringen verliert gegen Württembergliga-Absteiger Schnaitheim mit 23:29
Die erwartet schwere Aufgabe hatten die Bettringer Handballdamen zum Auftakt in die Landesligasaison gegen Württembergliga-Absteiger TSG Schnaitheim zu bewältigen. Die SGB bot den überlegenen Gästen zwar lange Zeit Paroli, musste sich am Ende aber mit 23:29 geschlagen geben. weiter
  • 234 Leser

Sport in Kürze

TSV: Einstand nach MaßFußball. Das nennt man einen Einstand nach Maß. Im ersten Landesliga-Spiel unter seinem neuen Trainer Helmut Dietterle ist dem TSV Essingen sein zweiter Saisonsieg gelungen. Beim SV Vaihingen gewann der zuletzt so gebeutelte TSV dank einer starken geschlossenen Mannschaftsleistung verdient mit 3:0 (2:0). Die Tore gingen dabei auf weiter
  • 268 Leser

TSV mit starkem Schlussspurt

Handball, Bezirksliga, Männer: Alfdorf gelingt bei der HSG Winnenden 26:14-Sieg
Dank eines starken Schlussspurtes feierte der TSV Alfdorf in seinem zweiten Spiel den zweiten Erfolg. Der TSV siegte bei der HSG Winnenden mit 26:14 (10:9) – auch dank eines starken Torhüters Michael Saur. weiter
  • 206 Leser

Die Siegesserie hält auch dem Derby stand

Fußball, Kreisliga A I: TV Lindach siegt im Derby – FC Normannia patzt in Böbingen – FC Schechingen mit erster Saisonniederlage
Der TV Lindach ist neuer alleiniger Spitzenreiter in der Kreisliga A I. Während die Konkurrenz patzte – die Normannia unterlag in Böbingen – holte der TV einen knappen 1:0-Derbysieg gegen den TSV Mutlangen. Auch Schechingen musste am sechsten Spieltag die erste Niederlage hinnehmen. Gegen Mögglingen kam der FCS nicht richtig ins Spiel. Im weiter
  • 850 Leser

Ein Dreierpack von Fabian Weiß

Fußball, Landesliga: VfR Aalen II gewinnt Ostalbderby beim FC Bargau mit 3:0 (1:0)
Der Landesligist VfR Aalen II hat den fünften Sieg in Folge eingefahren. Der 3:0-Endstand täuscht etwas, denn der gastgebende FC Bargau forderte dem letztlich spieltechnisch und läuferisch überlegenen Gegner im Ostalbderby alles ab. weiter
  • 425 Leser

TSGV II geht erstmals leer aus

Fußball, Kreisliga B I: Waldstetten II verliert in Alfdorf und Straßdorf bei Türkgücü
Nun hat es auch Waldstetten II erstmals erwischt: Der bislang noch ungeschlagene TSGV verlor beim FC Alfdorf mit 2:4. Bereits seine zweite Saisonniederlage kassierte der TV Straßdorf (2:3 bei Türkgücü). Hinter dem Tabellenführer SG Bettringen II (7:0 bei Lorch II) rangiert nun der SV Pfahlbronn (3:2 in Frickenhofen) auf dem zweiten Platz. weiter
  • 5
  • 662 Leser

Bettringen erstmals geschlagen

Fußball, Bezirksliga: TV Heuchlingen gewinnt in Weiler mit 3:0 – Nattheim schießt Waldhausen ab
Die TSG Hofherrnweiler bleibt weiter an der Spitze der Bezirksliga. Mit einem 3:0-Erfolg in Ellenberg festigte die TSG die Tabellenführung. Die SG Bettringen hingegen ließ beim 0:2 in Ebnat wichtige Zähler liegen. weiter
  • 747 Leser

TSB schießt sich an die Spitze

Fußball, Kreisliga B II: Göggingen siegt mühelos 6:0 – Gmünd überholt Böbingen II
Sechs Tore erzielte der SV Göggingen beim souveränen Auswärtssieg in Hohenstadt. Damit bleibt der SV ungeschlagen. Ebenso der TSB Gmünd, der Lautern schlägt und mit einem Spiel mehr als der SVG nun von der Tabellenspitze grüßt. weiter
  • 606 Leser

Die Konsequenz vermissen lassen

Fußball, Verbandsliga: FCN verliert mit 1:2 (1:1)
Nach 90 Minuten fühlten sich die Gmünder Fans an den 26. Mai erinnert: Wie im letzten Oberligaspiel triumphierte der SV Bonlanden erneut mit 2:1 gegen den FC Normannia, dem in der Offensive die Durchschlagskraft fehlte. weiter
  • 401 Leser

Leserbeiträge (5)

Mara Schröder überzeugt bei ihrem Länderkampfeinsatz

Für die hervorragende Wurfergebnisse und den württembergische Vizemeistertitel beim Jahrgang 97 im Speerwurf wurde Mara Schröder von der LG Rems-Welland mit der Nominierung in die württembergische Auswahlmannschaft belohnt. Beim traditionellen U16 Ländervergleichskampf zwischen Hessen, Bayern und Württemberg in Waiblingen

weiter
  • 3957 Leser

Eignungsprüfung und Mantrailersichtung

Am Samstag, 22.09.2012, wurden Eignungen für Fläche sowie Sichtung für Mantrailer abgenommen und alle Anwärter haben eine gute Beurteilung erhalten:

Mantrailer  Joyce mit Hundeführerin Diana Schmahl vom ASB Rettungshundeszug UlmFlächenhund Baily mit Hundeführer Michael Pietsch vom ASB Rettungshundezug UlmFreiverweiser

weiter
  • 4790 Leser

Oberkochener Oktoberfest

Am 3. Oktober 2012 ist Jung und Alt zum zweiten Oktoberfest in die Oberkochener Mühlenscheuer eingeladen. Das Fest beginnt um 10:30 Uhr mit einem zünftigen Frühschoppen und der Stimmungskapelle „Ostalbkrainer“. Veranstalter ist der Verein Freundeskreis Kongo, der sich für einen Schulbau im Kongo einsetzt. Auch die Musiker

weiter
  • 5096 Leser

Auftaktniederlagen der Nachwuchsmannschaft beim Saisonstart 2012 | Röhlingen und Unterelchingen zu stark für die KG-Ringer

Mit den von vornherein befürchteten Ergebnissen sind die Jugendringer der KG Dewangen/Fachsenfeld in Unterelchingen in die Meisterschaftssaison 2012 gestartet. Dadurch, dass starke Ringer altersbedingt nicht mehr eingesetzt und 2 Gewichtsklassen nicht besetzt werden konnten, waren Niederlagen des amtierenden Jugendmeisters gegen den letztjährigen

weiter
  • 6003 Leser