Artikel-Übersicht vom Dienstag, 25. September 2012

anzeigen

Regional (63)

WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDLydia Zimmermann, Bettringen, Oderstraße 81, zum 89. GeburtstagWalter Karl Johann Kuhs, Rinderbacher Gasse 53, zum 88. GeburtstagHilda Oliger, Werrenwiesenstraße 40, zum 86. GeburtstagRosa Mayer, Franz-Konrad-Straße 57, zum 86. GeburtstagIrmgard Agnes Bartoschka, Waldau, Kolomanstraße 49, zum 84. GeburtstagKatharina Thome, Eutighofer weiter
  • 185 Leser

835 Bücher innerhalb von zehn Wochen

An der Aktion „Heiß auf Lesen“ nahmen in der Stadtbibliothek Schwäbisch Gmünd insgesamt 166 Kinder teil
Zum zweiten Mal veranstaltete die Stadtbibliothek Gmünd die Aktion „Heiß auf Lesen“, die Kinder zum Lesen animieren soll. Mitmachen durfte jeder ab acht Jahren. Svenja Müller ist „Meistleserin“ mit insgesamt 63 Büchern. weiter
  • 295 Leser

Kurz und bündig

Grafik-Design-Ausbildung in Gmünd Im Berufskolleg findet am Donnerstag, 27. September, um 18 Uhr eine Veranstaltung statt, bei der sich Interessierte über die Ausbildung zum staatlich geprüften Grafik-Designer informieren können. Es handelt sich um eine gestalterische Ausbildung im Vollzeitunterricht. Für das Schuljahr 2012/2013 sind für kurze Zeit weiter
  • 291 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung des Stadtarchivs Die Ausstellung des Stadtarchivs „Aspekte zur neueren Stadtgeschichte“ in der Gmünder VHS am Münsterplatz ermöglicht eine vertiefende Auseinandersetzung mit der neueren Stadtgeschichte zwischen 1933 bis 1991. Die nächste Führung ist am Donnerstag, 27. September, von 10 bis 11 Uhr. Professor Dr. Ulrich Müller weiter
  • 248 Leser
GUTEN MORGEN

Kürbiszeit

Nein, dies ist kein Verlegenheits-Guten-Morgen, weil dem Redakteur nichts anderes einfällt. Vielmehr ist dies so ein gemischtes Gefühl. Dieses beschleicht denjenigen, der sich in diesen Tagen, mit Rad oder Auto oder auch zu Fuß, im Lande bewegt. Er beobachtet, wie sich das satt-saftige Grün der Blätter langsam in ein sich rollend-gelbes Braun verwandelt. weiter
  • 250 Leser

Schnuppern bei den Chorknaben

Schwäbisch Gmünd. Singen in der Gruppe ist immer eine Gemeinschaftserfahrung, die bei den St. Michael-Chorknaben durch vielfältige Reisen und Aktivitäten abseits der Musik auch noch vertieft wird. Nur die starke Spannung im Bauchbereich führt zur nötigen Entspannung des Kehlkopfes und somit zu richtigen Klängen. Wer viel singt, bewegt sich gleichzeitig weiter
  • 253 Leser

Stadtumbau erreicht die Uferstraße

Auch in der Uferstraße ist der Stadtumbau für die Landesgartenschau angekommen. Zwischen Kroatensteg und Karl-Olga-Brücke hat nun eine Planierraupe begonnen, den dortigen Gehweg am Josefsbach abzutragen. In diesem Bereich soll der Grünbereich des Baches ausgeweitet werden, der Gehweg wird in Richtung Westen bis vor die Baumreihe verschoben. Entsprechend weiter
  • 587 Leser

Wegkreuze dauerhaft gesichert

An diesem Samstag wird ein weiteres restauriertes Kreuz geweiht
Es sind Zeugen christlicher Verehrung aus dem 19. Jahrhundert: Vier gusseiserne Kreuze stehen in Schwäbisch Gmünd, der Zahn der Zeit hat kräftig daran genagt. Seit einem Jahr ist Hans Vetter, Restaurator und Gold- und Silberschmied, damit beschäftigt, die Kreuze zu sanieren. Das Kreuz am Zeiselberg ist fertig und wird an diesem Samstag um 10 Uhr geweiht. weiter

Ein swingender Abschied

Konzert des Liederkranz Bettringens und Bigband am 29. September im Stadtgarten
Mit einem Swingkonzert verlässt Markus Wamsler den Liederkranz Bettringen. Am Samstag, 29. September, gibt er sein letztes Konzert als Dirigent des Laienchors im Stadtgarten. Zusammen mit der Mick Baumeister Bigband und drei Solisten ist „That’s Life“ das Ende einer langjährigen Partnerschaft. weiter
  • 324 Leser

„Kein Zweifel, dass Aalen kommt“

Innenministerium und Projektverantwortliche dementieren Gerücht ums Polizeipräsidium
Seit einigen Tagen wird das hinter vorgehaltener Hand erzählt: Aalen würde zwar den Namen geben dürfen für das neue Polizeipräsidium, das zuständig ist für die Kreise Ostalb, Schwäbisch Hall und Rems-Murr. Das Herz dieser regionalen Polizeieinheit, das so genannte Lagezentrum, erhalte seinen Sitz aber – anders als geplant – in Waiblingen. weiter

„Sehr gut unterwegs“

Ostalb-Jobcenter liefert Haushaltszwischenbericht
„Für das erste Jahr in eigener Zuständigkeit sind wir wirklich sehr gut unterwegs.“ So kommentiert Landrat Klaus Pavel den Tätigkeitsbericht, den Geschäftsbereichsleiter Thomas Koch für das Jobcenter vorlegt. Unterm Strich gibt es deutlich weniger Hilfsbedürftige, was sich im Haushalt positiv auswirke. weiter
  • 653 Leser

Für neutrale und kostenlose Beratung

Pflegestützpunkt aufgestockt
Der Pflegestützpunkt, im Ostalbkreis dezentral untergebracht in den drei Landratsämtern, wird stark in Anspruch genommen. Einstimmig sprachen sich Sozial- und Jugendhilfeausschuss für eine personelle Aufstockung um eine halbe Stelle aus. weiter
  • 454 Leser

Unterkünfte dringend gesucht

Zahl der Flüchtlinge steigt dramatisch – Landrat appelliert an Hausbesitzer
Stark steigende Flüchtlingszahlen und ein deutlicher Engpass bei den Unterkünften stellen den Kreis vor ein „massives Problem, für das wir noch keine Lösungen haben“, gibt Landrat Klaus Pavel im Sozialausschuss zu. Und er formuliert einen dringenden Appell an Wohnungs- und Gebäudebesitzer: „Der Ost-albkreis wäre ein verlässlicher Partner. weiter
  • 639 Leser

Wirtschaft kompakt: Fachmesse bei Omega Sorg – Vorbereitungskurs HK Ulm

Am 23. und 24. September fand bei der Firma Omega Sorg die Fachmesse „Faszination Food 2012“ am Standort Essingen im Gewerbegebiet Dauerwang statt. An beiden Tagen herrschte starkes Besucherinteresse. Über 180 Aussteller mit einer riesigen Auswahl an Hotellerie-, Gastronomie-, Groß- und Gemeinschaftsverpflegung, Fleischerei-, Bäckerei- sowie weiter
  • 753 Leser

Architekt Liebel im ZDF-Studio

Aalener stellt auf einer Fachtagung die energieeffiziente Sanierung vor
Mit einem Augenzwinkern gesteht Bernd Liebel, dass er sich ein Erinnerungsphoto vor der berühmten Torwand nicht verkneifen konnte. Der eigentliche Grund für seinen Besuch in den Aufnahmeräumen des ZDF-Sportstudios war die Teilnahme an der Fachtagung Zukunft Solar Architektur. weiter
  • 1011 Leser

Dowe stellt auf der „Eurobike“ aus

Die internationale Fahrradmesse „Eurobike“ hat über 60 000 Radsportbegeisterte und Fachbesucher nach Friedrichshafen gezogen. Wieder mit dabei war die Marketing- und Designagentur Dowe Design & Werbung aus Lauchheim als Aussteller. „Der Andrang war ungebrochen“, berichtet Martin Vetter, Geschäftsführer von Dowe. Im Sektor weiter
  • 644 Leser

HS-Schoch stellt auf IAA aus

Bis zum Donnerstag präsentiert sich das Lauchheimer Unternehmen HS-Schoch auf der IAA in Hannover in Halle 26, Stand C22. Unter anderem gibt es am Stand die Weltpremiere der neuen „LadeBOX“ zur Lagerung und zum Transport von Ladungssicherungssystemen zu sehen. Das HS-Schoch-Team zeigt die ganze Vielfalt seiner Möglichkeiten als Systemlieferant weiter
  • 703 Leser
AUS DER REGION
Neue SporthalleHeidenheim. In einem Jahr soll Heidenheim um eine Sporthalle reicher sein. Am Dienstag trafen sich die Verantwortlichen des Heidenheimer Sportbundes und die Stadtverwaltung mit den Planern und Baufirmen zum symbolischen ersten Spatenstich für die neue Trainingsstätte am HSB-Sportpark. 3,8 Millionen Euro kostet die neue Halle.Akute Gefahr weiter
  • 612 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Da gibt es das gute alte „in“, das die Lage in Bezug zur Umgebung angibt. Etwas ist eben nicht auf, unter, über oder neben der Kiste, sondern in der Kiste, innen, drinnen; deshalb: in der Stadt, im Haus, ins Theater, wobei sich das auch auf zeitliche und abstrakte Zusammenhänge beziehen kann: in der Frühe, in dieser Hinsicht.„Heute weiter
  • 574 Leser

Ausdruck und Ordnung in der Musik

Hoher Anspruch an Ausführende und Zuhörer beim Aalener Bachzyklus mit Hans-Roman Kitterer und Axel Haase
Das Konzert am Sonntagabend in der Stadtkirche innerhalb des Aalener Bachzyklus’ war die Fortsetzung des Programms vor einem Vierteljahr. Dort spielte der Aalener Konzertorganist Hans-Roman Kitterer den ersten Teil der insgesamt 18 „Leipziger Choräle“ von Johann Sebastian Bach. Auch dieses Mal setzte der begabte Violinist Axel Haase weiter
  • 521 Leser

Schattenspiele für Groß und Klein

Das Schattentheater Sandkorn gastiert am 30. September mit dem „Karneval der Tiere“ auf Schloss Kapfenburg
Der Schwäbisch Gmünder Meister der Schatten Rainer Reusch gastiert mit Camille Saint-Seans Karneval der Tiere am 30. September auf Schloss Kapfenburg. Die besondere Kombination aus Musik, Schattentheater und Sandmalerei entführt die kleinen und die großen Gäste in die Welt der Fantasie. Empfohlen ab acht Jahren. weiter
  • 581 Leser

Neuland im alten Gaswerk

Am 29. September feiert das Theater der Stadt Aalen die Premiere „Freie Sicht“ beim Gaskessel
Durchatmen. Frei sein. Das alles scheint unmöglich am neuen Spielort des Theaters. Und doch schafft die Enge Intendantin Katharina Kreuzhage neue Möglichkeiten. Im Untergeschoss des Alten Gaswerkes in der Hirschbachstraße arbeitet sie zusammen mit der Choreografin Nicki Liszta am letzten Schliff der Inszenierung des Theaterstückes „Freie Sicht“ weiter
  • 900 Leser
SCHAUFENSTER
Neue Ausstellung in WürthAm Freitag, 28. September, öffnet die Ausstellung „Von Kopf bis Fuß“ in Schwäbisch Hall ihre Pforten. Bis zum 2. Juni 2013 sind in der Kunsthalle Würth Werke über die Wandlungen und Konstanten des Menschen im 20. und 21. Jahrhundert zu sehen. Die Ausstellung umfasst rund 200 Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen und Installationen weiter
  • 578 Leser

Chinesen entdecken Stuttgart

Landeshauptstadt meldet weiteren Zuwachs an Touristen
Von abflauender Konjunktur keine Spur: Die Besucher kommen in Scharen nach Stuttgart. Im ersten Halbjahr 2012 stieg die Anzahl der Gäste um 8,9 Prozent auf 799 438 an und die Übernachtungen legten um 8,4 Prozent auf 1,463 Millionen zu, wie die Tourismus-Marketing Stuttgart GmbH mitteilte. weiter
  • 225 Leser

Die Apfelernte rund um den Rosenstein hat begonnen

Die Blätter färben sich langsam bunt und es wird früher dunkel. Der Herbst ist nicht nur kalendarisch, sondern auch fühlbar im Anmarsch. Er bringt aber nicht nur die ersten Herbststürme und fallende Blätter, sondern auch die neue Apfelernte. Auch rund um den Rosenstein ist wieder Apfelzeit angesagt und es wird schon fleißig geerntet. Der Apfel ist nämlich weiter
  • 326 Leser

Geschichte und Geschichten

Top Stimmung beim AGV 71/72 beim dreitägigen 40er Ausflug
Nach einem tollen 40er-Fest im Juli machten sich die Altersgenossen des AGV 71/72 Mögglingen nun auf, um ein abwechslungsreiches 40er-Jahr mit einem schönen Ausflug abzurunden. weiter
  • 445 Leser

Skiclub startet gut in die neue Saison

Skiclub Heubach-Bartholomä
Einen guten Start in die neue Saison zeigten die Athleten des Skiclubs Heubach-Bartholomä beim Skirollerlauf in Dettingen. Bis Altersklasse S15 mussten die Athleten 3,5 Kilometer zurücklegen, während ab der Altersklasse Jugend 16 bereits 8 Kilometer zu absolvieren waren. weiter
  • 233 Leser

Weg frei für Radler an die Murr

Berglen. Rems- und Murrtal rücken für Radler näher zusammen durch den Lückenschluss im Wegenetz zwischen den Berglener Ortsteilen Steinach und Hößlinswart. Lange Jahre fehlte nur ein kleines Stück zum Glück der Radfahrer, die zwischen Murrtal und Remstal unterwegs waren, nämlich auf der Strecke zwischen Winnenden und Schorndorf zwischen Steinach und weiter
  • 301 Leser

Im Windkanal

Männervesper-Besuch im Daimler-Benz-Werk
Der diesjährige Ausflug des ökumenischen Männervespers der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde Ruppertshofen führte nach Stuttgart Untertürkheim ins dortige Daimler-Benz-Werk. weiter
  • 266 Leser

Immer mehr wollten mitsingen

10 Jahre Gospelchor inTakt Schechingen
2002 wurde der Gospelchor inTakt Schechingen von Claudia Boy-Bittner gegründet. Am 3. November feiert der Gospelchor mit einem Konzert in der Schechinger Gemeindehalle sein zehnjähriges Bestehen und lässt einen Querschnitt seines Repertoires der vergangenen Jahre hören. weiter
  • 237 Leser

Besonderes und Alltägliches

Dreharbeiten zum Film über Spraitbach weitgehend abgeschlossen
Am vergangenen Wochenende hat sich das ehrenamtlich aber dennoch professionell arbeitende Filmteam um Sabine Klaus und Robert Kornhaas erneut aufgemacht, um Spraitbacher Höhepunkte, aber auch Alltagsszenen aufzunehmen. weiter
  • 250 Leser

Kurz und bündig

Herbstlicher Bauernmarkt Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn lädt zum herbstlichen Bauernmarkt am Samstag, 29. September ein. Von 9 bis 11.30 Uhr können die Landwirte und Privatpersonen ihre Eigenprodukte aus dem Obst- und Gemüsegarten sowie Blumenkreationen und Leckeres aus Eigenproduktion vermarkten. Kaffee und Kuchen wird ebenfalls angeboten.Rollbrett-Führerschein weiter
  • 209 Leser

Ziel Bayerischer Wald

Bergtour des Liederkranzes Bartholomä
Interessant und teilweise recht feucht, so bezeichnete der Männerchor die Bergwanderung vom vergangenen Wochenende. Die Tour führte in den Bayerischen Wald nach Neukirchen beim Heiligen Blut. weiter
  • 258 Leser

Geschichte kompakt

Buch über Aalener Kastell
Pünktlich zu den Römertagen ist im Theiss Verlag das Buch „Das Römerkastell Aalen“ erschienen. Die Autoren sind zwei absolute Fachmänner: Martin Kemkes, der wissenschaftliche Leiter des Limesmuseums Aalen und Leiter des Referats Zweigmuseen beim Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg, und Markus Scholz, der die letzten Ausgrabungen weiter
  • 118 Leser

Zusammentreffen der Römerfans

Das Limesmuseum lädt am 29. und 30. September zum größten Römerfest in Süddeutschland ein
Am kommenden Wochenende herrscht bei den 11. Internationalen Römertagen wieder buntes Treiben in und um das Limesmuseum. Über 300 Mitwirkende haben sich für das zweitägige Spektakel angekündigt und Besucher dürfen sich auf eindrucksvolle Showkämpfe, ein originalgetreues Marschlager und zahlreiche Mitmachangebote freuen. weiter

Das Ehrenamt stärken

Vortrag übers Ehrenamt beim SPD-Ortsverein Lindach
Thema beim SPD-Ortsverein Lindach war die Frage, wie man das Ehrenamt stärken kann. Vor zahlreichen Mitgliedern und interessierten Gästen referierte der Ortsvereins-Vorsitzende Friedrich Lindemann im „Hennahäusle“ über das Thema „Ehrenamt/Bürgerschaftliches Engagement“. weiter
  • 115 Leser

Geschenke von Kindern für Kinder

Aktion für Kinder in Albanien
Es werden wieder Geschenke gepackt. Die Aktion „Kinder helfen Kinder“ startet zum 13. Mal mit einer Sammelaktion für Kinder in Osteuropa, dieses Jahr für Kinder in Albanien. Bis zum 16. November verteilt Elke Schmid aus Mutlangen leere Pakete, die von Kindern befüllt werden sollen. weiter
  • 241 Leser

Kindesentwicklung im Fokus

Schwäbisch Gmünd. In altersentsprechenden Gruppen widmen sich Physiotherpeuten des Stauferklinikums der Entwicklung des Kindes. Unter anderem erläutern sie die Zusammenhänge von Sinneswahrnehmung, Bewegung und Kommunikation. Handling, Möglichkeiten Neugierde zu wecken, Entdeckung der Umwelt, Meilensteine der Entwicklung und das Spielen sollen in Alltagssituationen weiter
  • 213 Leser

Unterwegs im Klangwald

Naturerlebnisse in der Kinderkrippe FamOs sollen Naturbezug stärken
Blätter, die im Wind rascheln, Vogelstimmen, ein Eichhörnchen, der Specht, Rinde fühlen, Sonne tanken. Das alles erlebten die Kinder der Wippidu-Kinderkrippe im FamOs, denn dort wird viel Wert auf Naturpädagogik gelegt. weiter
  • 125 Leser

30 Auszubildende starten bei den Volksbanken

Für 30 junge Menschen begann Anfang September mit einem Startseminar ihre Ausbildung bei den acht Volksbanken und Raiffeisenbanken im Ostalbkreis. Insgesamt wurden 25 Ausbildungsplätze für Bankkaufleute, zwei für DH-Studenten und drei für Finanzassistenten besetzt. Der Vorstandsvorsitzende der Bezirksvereinigung Dietmar Herderich betonte bei der Begrüßung weiter
  • 219 Leser

44 neue Studenten im St. Loreto

Das St. Loreto bietet seit diesem Schuljahr in allen Ausbildungsgängen eine duale beziehungsweise praxisintegrierte Ausbildung an. Dies bedeutet, dass Studierende regelmäßig ihr Arbeitsfeld und die Schule besuchen und im Rahmen ihrer Ausbildung eine Ausbildungsvergütung erhalten. Aufgrund der großen Nachfrage wurde im Bereich der Heilerziehungspflege weiter
  • 363 Leser

Fashion-Night im Frühjahr?

Die Oktober-Veranstaltung ist wegen fehlender Räumlichkeiten erst einmal abgesagt
Die Fashion-Night 2012 fällt ins Wasser. Gmünd-Event-Chef Martin Warzywoda konnte am Wunschort „GmündTech“ nicht landen. Er schließt aber eine Fashion-Night im Frühjahr nicht aus. Unterdessen sucht er weiter nach einem ganzjährigen Ersatz für den Veranstaltungsort „Schlachthof“. weiter
  • 516 Leser

Kurz und bündig

Wenn Eltern bedürftig werden Grundsätzlich ist jeder für seine Eltern unterhaltspflichtig – jedenfalls dann, wenn die Angehörigen bedürftig und der Unterhaltspflichtige leistungsfähig ist. Welche Unterhaltsverpflichtungen habe ich? Was kann und muss ich als Ausgaben bei Errechnung des Elternunterhaltes angeben? Auf Einladung der Gmünder VHS und weiter
  • 208 Leser

Radwallfahrt rund um Krumbach

Seelsorgeeinheit legt viele Kilometer zurück und besichtigt alte Kirchen und Klöster
Wie jedes Jahr starteten auch kürzlich wieder elf Radlerinnen und Radler der Seelsorgeeinheit „Am Limes“ zu einer Radwallfahrt. In diesem Jahr ging’s nach Krumbach. weiter
  • 121 Leser

Von Sport- und Kindermode bis Dessous

Beim vierten Fashion-Markt im Bauforum im Gewerbegebiet Benzfeld in Hussenhofen konnten Besucher vom 20. bis 22. September günstig Markenkleidung erwerben. Acht Gmünder Modegeschäfte, darunter Andare Schuhmode und das Dessousgeschäft Kurvenreich, boten Einzelstücke und bis zu 70 Prozent reduzierte Ware. Markenware für Kinder, Männer und Frauen zogen weiter
  • 1434 Leser

Ein Hauch von Philosophie

Pfahlbronner Chor „Limotion“ begeistert Publikum in Welzheim
Begeistertes Publikum, ein voller Saal, gute Stimmung und ein Hauch Philosophie: So lässt sich das Konzert des Pfahlbronner Chores „Limotion“ in der Volksbank Welzheim auf den Punkt bringen. weiter
  • 260 Leser

Nur reifes und gesundes Obst

Lorch-Waldhausen. Während der Erntezeit ist die Annahme von Mostobst immer samstags von 14 bis 16.30 Uhr und ab sofort auch mittwochs von 18 bis 19 Uhr auf dem Parkplatz der Remstalhalle Waldhausen, das teilt der Obst- und Gartenbauverein mit. Angenommen werden reife, gesunde Mostäpfel für die Firma Ricker Fruchtsäfte zur Lohnverarbeitung oder zum Ankauf. weiter
  • 2121 Leser

Rampe soll das Wehr ersetzen

Umgestaltung des Waldstetter Bachs: Praktischer Nutzen und schöne Plätzchen
Das Alte Wehr bröckelt und steht darum ganz oben auf der Prioritätenliste zur Erlebbarmachung des Waldstetter Bachs. Die weiteren Plannungsüberlegungen soll das Büro bhm am Donnerstag dem Gemeinderat vorstellen. weiter
  • 5
  • 279 Leser

Surfender Flößer soll erinnern

Geschichte im Kunstprojekt
Einen „surfenden Flößer“ können Interessierte zum Abschluss der Workshopreihe von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald und Erfahrungsfeld der Sinne in der Laufenmühle erstellen. Dieses Kunstobjekt soll an eine wichtige Ära in der Geschichte der Wieslauf erinnern. weiter
  • 211 Leser

Vorgeschmack auf Gmünder Landesgartenschau

Zur Landesgartenschau in Nagold führte der Jahresausflug der ehemaligen Lorcher Fußballer. Eigenständig konnte jeder die farbenfrohen Anlagen genießen. Den Abschluss feierten die Ausflügler in der Vereinsgaststätte des TSV Stetten in geselliger Runde. weiter
  • 5
  • 1837 Leser

Wegweiser zum Leben suchen

Bibelwoche für Kinder
Bei der ökumenischen Kinderbibelwoche in Waldstetten konnten 50 Kinder entdecken, dass die zehn Gebote Wegweiser zum Leben sind. weiter
  • 211 Leser

Schwabenpower auf der Fifth Avenue

Die Spritz ond Blooskapell aus Schwäbisch Gmünd bei der weltbekannten Steuben-Parade in Manhattan
„Are you Members?“ „No, we are the Band!“ Die Spritz ond Blooskapell (SoB) repräsentiert das Schwabenland in New York bei der weltbekannten Steuben-Parade auf der Fifth Avenue in Manhattan. Deutsch-amerikanische Vereine laden seit über 50 Jahren Musikkapellen und andere Gruppierungen aus Deutschland dazu ein. weiter
  • 5
  • 427 Leser

Turnier für Binokelspieler

Waldstetten-Wißgoldingen. Zum Preisbinokel-Turnier bittet der Kleintierzuchtverein Z334 in Wißgoldingen am Samstag, 6. Oktober. Ab 19.30 Uhr können sich Interessierte im Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins gegeneinander antreten, um herauszufinden, wer an diesem Abend der Beste in diesem Kartenspiel ist. Bereits ab 17.30 Uhr gibt es Hähnchen, für weiter
  • 290 Leser

Weinfest mit Fußballturnier

Alfdorf-Hintersteinenberg. Das traditionelle Weinfest des Hintersteinenberger Sportvereins ist am Samstag und Sonntag, 29. und 30. September. Los geht's am Samstag um 13 Uhr auf dem Hintersteinenberger Sportplatz mit dem Altherren-Turnier. Am Abend gibt es im Festanbau des Sportvereins eine Party mit „DJ Lacky“. Am Sonntag geht’s weiter weiter
  • 233 Leser

Eine andere Seite aufschlagen

Lorch. Zur Sonderausstellung „500 Jahre Lorcher Chorbücher“ steht am Donnerstag, 27. September, ein besonderer Termin an: Die Leiterin der Handschriftenabteilung der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart, Dr. Kerstin Losert, blättert in der Abts- oder Prälatenstube eine Seite des gezeigten Chorbuchs um. Die „Schola Cantorum weiter
  • 315 Leser

Elektromobilität im Stauferland

Auftakt des gemeinsamen Projekts der Städte Gmünd und Göppingen
„Elektromobilität im Stauferland – integriert in Stadtentwicklung und Klimaschutz“: Hinter der sperrigen Projektbezeichnung, abgekürzt EMiS, verbirgt sich das Vorhaben, Elektromobilität auch in mittelgroßen Städten zu verankern. Schwäbisch Gmünd und Göppingen suchen Wege dazu, unterstützt vom Bundesverkehrsministerium. weiter
  • 1
  • 454 Leser

Startschuss für Bargauer Halle

Stadt Gmünd beginnt Sanierung und Erweiterung für knapp zwei Millionen Euro
„Was lange währt ...“ und „Groß Werk braucht Einigkeit“ – gleich mit zwei Sinnsprüchen begrüßte Oberbürgermeister Richard Arnold am Dienstag die zahlreichen Gäste beim Spatenstich für die Bauarbeiten an der Scheuelberghalle. Diese wird für 1,98 Millionen Euro saniert, verbreitert und verlängert. Damit wird eine Maßnahme weiter
  • 5
  • 886 Leser
So isch’s no au wiedr„Und wie fühlt sich Tag drei an?“, fragt die Kollegin und erhält die Antwort: „Schon besser, aber ich rieche immer noch nichts.“ Die andere befindet sich bereits im Tag vier und der Schnupfen hat sich in Husten umgewandelt, erklärt sie erleichtert. Hinter den geheimen Botschaften verbirgt sich lediglich weiter
  • 600 Leser

Polizeibericht

Einbruch in GetränkemarktSchwäbisch Gmünd. Wohl um die hundert Stangen Zigaretten und eine Flasche Raki hat ein Unbekannter erbeutet, als er in der Nacht von Montag auf Dienstag in einen Getränkemarkt in der Buchstraße eindrang. Der Täter brach die Lieferantentüre auf und ging in den Kassenbereich, wo sich die Tabakwaren befanden. Der Wert des Diebesgutes weiter
  • 857 Leser

Frau stürzt vom Kamel und verletzt sich schwer

Tier ging wegen Hundegebell mit seiner Reiterin durch
Bei einem Reitunfall mit Kamelen sind am Sonntag in Sauldorf im Kreis Sigmaringen eine 61-jährige Frau schwer und ihre 27-jährige Tochter leicht verletzt worden. Beide Frauen trugen keinen Helm, so der Südkurier. weiter
  • 4
  • 1422 Leser

Ja zur Windenergie in Oberkochen

Aufstellungsbeschluss für vier bis sechs Anlagen
Wie bereits in der Montagausgabe berichtet, soll der südöstliche Bereich von Oberkochen Konzentrationszone für Windkraftanlagen werden. Die Anlagen könnten im "Büchle" stehen. weiter

Knapp drei Jahre Haft für Einbruchserie

Täter hatte vor allem Geschäfte und Praxen im Visier
Mehrere Monate lang hielt eine Einbruchserie Polizei, Bewohner und vor allen Dingen Geschäftsleute in Heidenheim in Atem. Am Montag wurde der voll geständige Täter vom Schöffengericht zu einer Freiheitsstraße von zwei Jahren und elf Monaten verurteilt, so ein Bericht der Heidenheimer Zeitung. weiter
  • 5
  • 1000 Leser

Regionalsport (28)

Auswechslungen VfR: 67. Lechleiter (2,5) für Reichwein; 70. Leandro (2,5) für Haller; 85. Dausch (–) für AydemirSt. Pauli: Tschauner – Avevor, Mohr, Thorandt, Schachten (76. Saglik) – Daube, Funk (63. Boll) – Gogia (46. Gyau), Bartels – Ginczek, EbbersTore: 0:1 Hübner (45.+1)Gelbe Karten: Ginczek, Bartels – Haller, weiter
  • 1027 Leser

Hasenhüttls Schachzug

Rotation: Der Trainer verändert seine Startelf auf fünf Positionen und wird belohnt
Es war ein Blatt Papier, das vor dem Anpfiff für Staunen sorgte. Drauf zu lesen war die Aufstellung des VfR Aalen, mit der Ralph Hasenhüttl alle überraschte. Der Trainer riskierte viel – und gewann alles. weiter
  • 5
  • 895 Leser

Stimmen zum Spiel

Marcel Reichwein, VfR-Mittelfeldspieler: „Wir waren die Mannschaft, die den Sieg mehr wollte. Wir haben alles in die Waagschale geworfen. Am Ende hätten wir sogar höher gewinnen können. Wenn es noch etwas zu verbessern gibt, dann unsere Chancenverwertung.“Michael Klauß, VfR-Angreifer: „Wir sind bis zum Umfallen gelaufen. Nach dem Tor weiter
  • 5
  • 737 Leser

Viel riskiert, alles gewonnen

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen gewinnt beim FC St. Pauli mit 1:0 (1:0) – Hübner trifft per Kopf
Was für ein Auftritt des Aufsteigers: Der VfR Aalen hat sich von den über 20000 Fans am Hamburger Millerntor nicht beeindrucken lassen und dank einer herausragenden kämpferischen Leistung den FC St. Pauli mit 1:0 (1:0) besiegt. Das entscheidende Tor erzielte Benjamin Hübner. Enrico Valentini verschoss in der Nachspielzeit sogar noch einen Elfmeter. weiter

Aalen-Neßlau siegt in Gmünd

Schießen, Senioren
Nicht der Titelverteidiger SV Brainkofen I hatte in der Senioren-Freundschaftsrunde Aufgelegt die Nase vorn, sondern die Mannschaft der SK Aalen-Neßlau. weiter
  • 196 Leser

Freizeitparkbesuch als Meisterschaftsprämie

Die Jugend U 14 männlich und gemischte Mannschaft von der KV -Schwäbisch Gmünd konnten in der Saison 2011 / 12 mit dem ersten Bezirksmeister beziehungsweise Vize Meister vom Ostalb Hohenlohe Bezirk die Kegelsaison beenden. Für die erfolgreichen Spieler wurde die KV-Jugendkasse geleert und nach mehr als zehn Jahren ein Ausflug nach Tripsdrill zur Belohnung weiter
  • 1506 Leser

Laura Stoll zeigt ihr Talent

Badminton, 1. Südostdeutsche Rangliste: Gschwenderin vertritt Baden Württemberg
Laura Stoll spielte sich bei der 1. Südostdeutschen Rangliste unter die besten Acht. Sie stellte ihr Können im Einzel, Doppel und Mixed unter Beweis. weiter
  • 200 Leser

Robert Lehnert schießt und trifft am besten

Beim 15. Endkampf mit der Waffengattung Großkaliberpistole/ -revolver auf der Schießanlage des SV Herlikofen konnte sich der Schütze Robert Lehnert vom SV Brend in mehreren Runden behaupten und sich den Platz ganz oben auf dem Podest sichern. Im Finale ließ er mit 87 Ringen gegen Thomas Klenk (SG Heubach) und Andreas Weißer (SG Lorch) nichts anbrennen. weiter
  • 213 Leser
Rems-StuttgartMänner Kreisliga C: Hbi Weil./Feuerb. 3 - TSV Lorch 2 39:19; SF Schwaikheim 4 - TSV Alfdorf 2 16:27; SG Heumaden-Sillenb. - HSK Urbach-Plüderh. 2 31:32; TSF Welzheim 2 - TSV Neustadt 2 n.g.Frauen Kreisliga B: SF Schwaikheim 3 - TSV Alfdorf 2 22:17; MTV Stuttgart 2 - TSV Neustadt 19:17; HSG Ob. Neckar 2 - SG Weinstadt 2 15:5; Hbi Weil./Feuerb. weiter
  • 178 Leser

1:8-Schlappe für die SGB

Tischtennis, Landesliga Damen: Tina Waibel punktet
Das Auftaktspiel war für die Damen der SG Bettringen nicht geglückt. Sie unterlagen der zweiten Mannschaft der DJK/SB Stuttgart mit 1:8. weiter
  • 237 Leser

Auswärtspunkte zum Saisonauftakt

Handball, Kreisliga A Herren
Mit einem 22:18-Sieg holte sich die SG Bettringen II die ersten beiden Auswärtspunkte. Dabei stand es gegen Wangen/Börtlingen kurz vor Schluss noch Unentschieden. weiter
  • 186 Leser

Konfirmanden auf Torejagd

Fußball, Konfi-Cup: Großdeinbach gewinnt Turnier des Kirchenbezirks Gmünd
Ein ungewöhnliches Fußballturnier fand in der Sporthalle Heubach statt: Die Spielerinnen und Spieler, die in den gemischten Mannschaften gegeneinander antraten, waren allesamt Konfirmanden des Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd. Als Sieger aus dem Turnier ging die Konfirmandengruppe Großdeinbach hervor. weiter
  • 299 Leser

Laura Stoll wird ihrer Favoritenrolle gerecht

Badminton, Gschwender Vereinsmeisterschaften: Svenja Mantel und Marius Bolsinger siegen
15 Kinder und Jugendliche, sowie sieben Damen und acht Herren beteiligten sich an den diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Abteilung Badminton der Turn- und Sportfreunde Gschwend.Nach einer vorentscheidenden Gruppenphase wurden bei den Jugendspielern in einer Finalrunde die Platzierungen ausgespielt. Im Finale konnte sich letztlich erwartungsgemäß weiter
  • 231 Leser

Mit Glücks-Trikots zum Sieg

Turnen: TV Wetzgau testet im Schwarzwald und gewinnt den Stauseepokal
Die neuen Trikots scheinen dem TV Wetzgau Glück zu bringen. Eine Woche vor dem ersten Wettkampf der Bundesligasaison 2012 testeten die Wetzgauer Turner ihre Form und siegten sowohl in der Einzel- als auch der Mannschaftswertung des traditionsreichen Stauseepokals. weiter
  • 4
  • 365 Leser

Zufrieden trotz Misserfolg

Handball, Kreisliga B
Trotz Niederlage gegen die HG Aalen/Wasseralfingen III kann der TV Mögglingen zufrieden sein. Die 27:31-Niederlage ist angesichts der Personaldecke passabel. weiter
  • 224 Leser

Dreifachsieg für Konold

Leichathletik, Sportfeste in Hürben und Wiblingen
Beim traditionellen landesoffenen Sportfest des TV Hürben im Anschluss an das Gaubergfest gab es für die Athleten der LG Staufen insgesamt sechs Siege. Allein drei davon entfielen auf Siebenkämpferin Rebecca Konold. weiter
  • 209 Leser

Wichtiger Sieg im Allgäu

Tischtennis, Untergröninger Mannschaften kampfstark
Das zweite Spiel der Untergröninger Damen, führte ins Allgäu. Die Begegnung gegen Amtzell endete mit einem souveränen 8:2 Sieg. Die Bilanz der U18-Mädchenmannschaft des TSV: eine Niederlage und ein Sieg. weiter
  • 153 Leser

Drei Reiter, drei Siege

Reiten: Schönhardter Reiter überzeugen mit drei Siegen
Drei Siege und weitere gute Platzierungen bei mehreren Turnieren gingen auf das Konto der Schönhardter Reiter. Damit beenden sie eine erfolgreiche Turniersaison. weiter
  • 292 Leser

Mit solider Leistung zurück auf Kurs

Handball, Bezirksklasse Frauen
Nach der Niederlage zum Saisonauftakt gelang es den Handballdamen der SG Bettringen 2, obwohl personell noch immer stark reduziert, die TSG Schnaitheim 2 mit 20:15 zu bezwingen. weiter
  • 178 Leser

VfR landet den dritten Auswärtssieg

Fußball, 2. Liga: FC St. Pauli unterliegt dem VfR Aalen mit 0:1
Der VfR Aalen überrascht weiter die "großen" Mannschaften in der zweiten Liga: Nach Siegen in Duisburg und Bochum schlägt der VfR auch den FC St. Pauli am heimischen Millerntor. Den Treffer des Tages für den VfR erzielte Benjamin Hübner fast mit dem Pausenpfiff. Ein ausfürhlicher Bericht folgt, Nachzulesen ist der Spielverlauf auch im Ticker unter: weiter
  • 2080 Leser

Überregional (89)

"Die Zeiten des Jammerns und Leidens sind vorbei"

Deutscher Chorverband feiert 150-jähriges Bestehen
Eineinhalb Jahrhunderte gemeinsames Singen: Der Deutsche Chorverband hat sein 150-jähriges Bestehen mit einem Festakt in Coburg gefeiert. 400 Gäste, darunter Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil, kamen dazu im Stadttheater zusammen. "Die Zeiten des Jammerns und Leidens sind vorbei, wir freuen uns, dass das Chorsingen wieder so ins öffentliche Bewusstsein weiter
  • 428 Leser

"Kein Bock auf Textpatzer"

RTL holt die Tokio-Hotel-Brüder in die "DSDS"-Jury
Bill und Tom Kaulitz nehmen neben Dieter Bohlen Platz. Die Tokio-Hotel-Zwillinge urteilen in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" über die Castingstars von morgen. Ob das gut geht? weiter
  • 397 Leser

15 Jahre Haft für "Superbullen"

China verurteilt Polizeichef - Seine Aussage belastet Spitzenpolitiker Bo
Mit der Flucht ins US-Konsulat hat der Ex-Polizeichef Chinas größten Politskandal ausgelöst. Jetzt muss er 15 Jahre ins Gefängnis. Seine Aussagen dürften den gestürzten Spitzenpolitiker Bo Xilai weiter belasten. weiter
  • 502 Leser

Aigner kritisiert Förderpläne

Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) fürchtet den Verlust von EU-Agrarfördergeldern für einige sogenannte "benachteiligte Gebiete". Deutschland kritisiert die geplante Neudefinition der Kriterien für die Vergabe solcher Gelder, die zum Beispiel Bauern auf weniger ertragreichen Flächen beantragen können. Nach derzeitiger Planung würde sich weiter
  • 502 Leser

Auf einen Blick vom 25. September

FUSSBALL FRANKREICH: OSC Lille Olymp. Lyon 1:1 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Oly. Marseille 6/18, 2. Olympique Lyon 6/14, 3. Paris SG 6/12, 4. Lorient 6/12, 5. Stade Reims 6/10. SPANIEN: Athletic Bilbao Málaga 0:0 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. FC Barcelona 5/15, 2. Mallorca 5/11, 3. Málaga 5/11, 4. Atlético Madrid 4/10, 5. Betis Sevilla 4/9. weiter
  • 465 Leser

Backstationen contra Bäcker

Branche wandelt sich: Billigbrötchen in Supermärkten stärker gefragt
In immer mehr Filialen von Supermärkten und Discountern werden Billigbrötchen, in Backautomaten gebacken, angeboten. Bäcker und kleine Bäckerei-Ketten geraten damit zunehmend unter Druck. weiter
  • 562 Leser

Beamte drohen Grün-Rot mit Protesten

Staatssekretär Murawski warb bei Verwaltungsbeamten um Verständnis für Sparmaßnahmen. Doch die drohen damit, auf die Barrikaden zu gehen. weiter
  • 441 Leser

Betrugsverdacht bei Testfahrern

Daimler und andere Autobauer könnten in Betrugsfälle verstrickt sein. Autohersteller haben möglicherweise Testfahrer beschäftigt, für die Sozialversicherungsbeiträge hinterzogen wurden. Drei Staatsanwaltschaften im Südwesten ermitteln gegen Subunternehmer. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE gibt es unter anderem Untersuchungen bei der früheren Daimler-Tochter weiter
  • 408 Leser

Caritas spart bei Putzfrauen

Tariferhöhung soll es nicht für alle geben - Mitarbeiter protestieren
Die Caritas in der Glaubwürdigkeitsfalle: Als einer der größten Arbeitgeber im Land will sie Armut bekämpfen und trotzdem ausgerechnet bei den niedrigen Lohngruppen sparen. Mitarbeiter gehen jetzt auf die Straße. weiter
  • 390 Leser

CDU-Spitze will Frauenquote verhindern

Im Streit um die Frauenquote hat die CDU-Spitze die Befürworter einer festen Quote aus den eigenen Reihen vor einem Alleingang gewarnt. "Im Plenum des Deutschen Bundestags agieren die Union und die Koalition geschlossen", sagte CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe gestern. Die Forderung der Gruppe der Frauen in der Unionsfraktion nach Freigabe der Abstimmung weiter
  • 442 Leser

Daimler vor "enorm schwierigem Jahr"

Auto-Experte Bratzel sieht Zetsche gefordert
Eine Vertragsverlängerung für Daimler-Chef Dieter Zetsche wäre ein Vertrauensvorschuss, und eine Herausforderung sagen Autoexperten. weiter
  • 524 Leser

Das Misstrauen wächst

Spanien spart. Doch die Renten, beteuert die Regierung, sollen nicht angetastet werden. So richtig glauben wollen das viele Spanier nicht. weiter
  • 336 Leser

Den eigenen "Wert" ermitteln

In Gehaltsverhandlungen kann man viele Fehler machen. Eine gute Vorbereitung hilft diese zu vermeiden. Claudia Kimich, Coach aus München rät: "Beschäftigen Sie sich zunächst damit, was Sie und Ihre Arbeit wert sind." Danach sollen harte Fakten verglichen werden wie etwa die Gehälter der Kollegen: "Ich muss herausfinden: Wo liege ich mit meinem Gehalt?", weiter
  • 529 Leser

Den Letzten Willen richtig formulieren

Testamente bieten viele Möglichkeiten - An den Pflichtteil denken
Bei einem Todesfall bekommen die Hinterbliebenen Geld und Immobilien über die gesetzliche Erbfolge. Ein Testament bietet mehr Gestaltungsmöglichkeiten. Doch wie muss ein solches Dokument aussehen? weiter
  • 633 Leser

Der Killerberg

Der Manaslu ist 8163 Meter hoch und damit der achthöchste Berg der Welt. Er gilt als einer der gefährlichsten. Unter Bergsteigern ist er auch als Killerberg bekannt. Seine Besteigung ist erstmals am 9. Mai 1956 gelungen, seitdem kamen nach einer Zählung der Nachrichtenagentur afp mehr als 60 Bergsteiger auf dem Manaslu ums Leben. Am Sonntagfrüh war weiter
  • 328 Leser

Der Tod kam im Schlaf

Keine Hoffnung mehr auf Überlebende im Himalaya
Die tödliche Lawine auf dem Manaslu hat die Bergsteiger am Sonntagmorgen im Schlaf überrascht. Sie wurden hunderte Meter weit mitgerissen. Für die Vermissten sehen die Bergretter in Nepal keine Hoffnung. weiter
  • 457 Leser

Die Debatte in Deutschland

Das Problem ist bekannt - und seit dem Vorstoß der CDU-Bundesarbeitsministerin auch in aller Munde: Altersarmut droht vor allem den künftigen Rentner-Generationen, wenn die Politik jetzt nicht handelt. Ursula von der Leyen schlägt eine Zuschussrente vor. Geringverdiener, die lange gearbeitet und privat vorgesorgt haben, sollen im Alter auf einen Zuschuss weiter
  • 265 Leser

Ehrenämter für Hopfner

Karl Hopfner wird Bayern München nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand voraussichtlich erhalten bleiben. Wie der "Kicker" berichtet, winken dem 60-Jährigen ein Platz im Aufsichtsrat und der Posten des Vizepräsidenten. Hopfner hatte angekündigt, dass er Ende dieses Jahres aus dem Vorstand aussteigen werde. Der Stellvertreter von Vorstandsboss Karl-Heinz weiter
  • 1329 Leser

Ein kleiner Anfang

VfB und Hoffenheim vor direktem Aufeinandertreffen mit mehr Ruhe
Markus Babbel und Bruno Labbadia dürfen nach den Punktgewinnen mal zwei Tage etwas ruhiger arbeiten - bis die Trainer von 1899 Hoffenheim und vom VfB Stuttgart morgen aufeinandertreffen. weiter
  • 474 Leser

Ein modisches Tabu

Traditionsreicher als die Hose, dennoch gänzlich unbeliebt: der Männerrock
Ein bisschen wie Nacktbaden sei es, als Mann einen Rock zu tragen, meint Jean Paul Gaultier. Der Designer gilt als einer der Pioniere des Männerrocks. Und der hat eigentlich eine viel längere Tradition als die Hose. weiter
  • 412 Leser

Ein schwieriger Jubilar

Vor 30 Jahren wurde Helmut Kohl erstmals zum Kanzler gewählt. Die CDU nutzt das Jubiläum zur Wiederannäherung an den Pfälzer. weiter
  • 406 Leser

Eltern gegen Aussortieren

Eine Schule für alle behinderten und nichtbehinderten Kinder gefordert
Obwohl Inklusion inzwischen Pflicht ist, werden behinderte Kinder meist immer noch auf Sonderschulen geschickt. Betroffene Eltern wollen diese Schulen abschaffen - anders als das Kultusministerium. weiter
  • 416 Leser

Eltern sollen wählen können, auf welche Schule ihr Kind geht

Die grün-rote Koalition hat sich auf die Fahnen geschrieben, die Inklusion in Schulen umzusetzen. Dabei sollen die Eltern behinderter Kinder wählen können, ob sie ihren Nachwuchs auf eine inklusive Regelschule oder auf eine Sonderschule schicken wollen. Dazu heißt es im Koalitionsvertrag: "Die Inklusion behinderter Kinder ist integraler Bestandteil weiter
  • 398 Leser

Englands Kapitän Terry verkündet Rücktritt

Verbittert und voller Vorwürfe gegen den eigenen Verband hat der ehemalige Kapitän John Terry seinen Rücktritt aus der englischen Nationalelf erklärt. "Ich habe das Gefühl, dass meine Position in der Nationalmannschaft unhaltbar geworden ist, nachdem die FA Schritte gegen mich eingeleitet hat in einem Verfahren, in dem ich vom Gericht freigesprochen weiter
  • 342 Leser

Erneute Euro-Sorgen

Auch eingetrübte Konjunktur-Stimmung belastet
Erneut aufgeflammte Sorgen um Europa sowie die überraschend eingetrübte Stimmung unter deutschen Unternehmen haben gestern den deutschen Aktienmarkt moderat belastet. "Vor dem Hintergrund des schwachen Ifo-Geschäftsklimaindex und der Sorge über die Krisenbewältigungsstrategie der Spanier hat sich der Dax sehr stabil gezeigt", kommentierte Marktstratege weiter
  • 439 Leser

FDP riskiert Kraftprobe

Liberale lehnen Kompromiss von CDU und CSU über Betreuungsgeld ab
Die FDP probt den Aufstand: Die Liberalen lehnen den Kompromiss zum Betreuungsgeld ab, den CDU und CSU ausgehandelt haben. weiter
  • 449 Leser

Führungsreserve aus Donaueschingen

Oberbürgermeister Thorsten Frei empfiehlt sich für höhere Aufgaben
Thorsten Frei ist einer der jüngsten Oberbürgermeister des Landes - er wurde in Donaueschingen mit rund 99 Prozent der Stimmen für eine zweite Amtszeit wiedergewählt. In der CDU gilt er als Führungsreserve. weiter
  • 376 Leser

Gestalter des Raums

Wie stellt man Architektur im Museum aus? Winfried Nerdinger weiß es
Er ist Deutschlands erfolgreichster Ausstellungsmacher in Sachen Architektur. Nun tritt Professor Winfried Nerdinger, Direktor des Architekturmuseums der Technischen Universität München, in den Ruhestand. weiter
  • 488 Leser

Gewalt: Bahn setzt auf Personal statt Kameras

Für ein besseres Sicherheitsgefühl in Bahnhöfen und Zügen will die Deutsche Bahn auf Personal statt Überwachungskameras setzen. "Wir haben eine ganze Menge Kameras - rund 6500 - aber eine Kamera kann nicht eingreifen und helfen", sagte der Leiter der Konzernsicherheit, Gerd Neubeck. Die Sicherheitskräfte der Bahn sollen zudem künftig bei Großereignissen weiter
  • 362 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 6 501 258,00 Euro Gewinnklasse 2 898 250,10 Euro Gewinnklasse 3 28 790,00 Euro Gewinnklasse 4 3442,50 Euro Gewinnklasse 5 130,90 Euro Gewinnklasse 6 39,90 Euro Gewinnklasse 7 19,40 Euro Gewinnklasse 8 9,80 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 2 477 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 62 463,90 Euro Gewinnklasse weiter
  • 415 Leser

Gewährleistung: Discounter in der Kritik

Einzelhändler ignorieren gegenüber ihren Kunden häufig ihre Pflicht auf Gewährleistung. Bei einer Untersuchung in insgesamt 550 Läden von sechs Handelsketten seien nur 44 Prozent aller Verkäufer ihrer gesetzlichen Pflicht zur Gewährleistung nachgekommen und hätten reklamierte Waren zur Reparatur oder zum Umtausch zurückgenommen, teilt der Verbraucherzentrale weiter
  • 428 Leser

Griechische Verhältnisse bei den Geißböcken

Die Sonne ging um 6.54 Uhr auf. Als es wieder Nacht wurde am 10. März 2012, legte sich für viele Monate ein dunkler Schatten auf den 1. FC Köln. Das 1:0 im Bundesliga-Kellerduell gegen Hertha BSC war der letzte Sieg der Geißböcke für mehr als ein halbes Jahr. Der Klub ist inzwischen im Abstiegskampf der 2. Liga angekommen und steht heute gegen den FSV weiter
  • 415 Leser

Grippewelle war die harmloseste seit acht Jahren

Die vergangene Grippewelle ist sehr moderat verlaufen. Im Winter 2011/2012 suchten Patienten schätzungsweise 2,1 Millionen mal wegen Influenza-Symptomen den Arzt auf, wie das Robert-Koch-Institut (RKI) gestern mitteilte. Dies sei der niedrigste Wert in den vergangenen acht Jahren gewesen. Dagegen seien die geschätzten Krankenhauseinweisungen wegen einer weiter
  • 537 Leser

Görges weiter - Lisicki raus

Julia Görges hat die erste Runde des WTA-Turniers in Tokio für sich entschieden. Mit 6:3, 6:2 gewann die Bad Oldesloerin nach 77 Minuten gegen die Rumänin Monica Niculescu. Am heutigen Dienstag trifft Görges nun auf die an Nummer zehn gesetzte Französin Marion Bartoli. Diese gewann das erste Match mit 6:1, 6:4 gegen die Japanerin Kimiko Date-Krumm. weiter
  • 366 Leser

Heftige Debatte um die Schlagkraft

Bundesregierung: Aufstocken des Euro-Rettungsschirms auf 2 Billionen Euro "illusorisch"
Der neue Euro-Rettungsschirm ESM soll im Oktober an den Start gehen. Doch bereits jetzt gibt es eine Debatte darüber, wie sich seine Schlagkraft deutlich steigern lassen könnte. Die Bundesregierung lehnt das ab. weiter
  • 556 Leser

Hoffenheims neuer Manager wehrt sich

Andreas Müller war für Coach Markus Babbel zwar der ersehnte "Glücksbringer", doch der neue Manager von 1899 Hoffenheim machte trotz seines erfolgreichen Einstands kein glückliches Gesicht. "Dieses Thema langweilt und ärgert mich", sagte der angefressene Müller nach dem 3:1 (1:1) gegen Hannover 96. Anstatt über den Erfolg seines neuen Klubs zu sprechen, weiter
  • 412 Leser

Inselstreit: Japan setzt auf Dialog

Im anhaltenden Streit um eine unbewohnte Inselgruppe hat die japanische Regierung einen ranghohen Vertreter des Außenministeriums nach China geschickt. Vize-Außenminister Chikao Kawai werde für zwei Tage nach Peking reisen und Gespräche mit seinem chinesischen Kollegen führen. Dabei solle "ein breites Themenspektrum bilateraler Beziehungen vor dem Hintergrund weiter
  • 359 Leser

Investoren bei Bundespapieren anspruchsvoller

Deutschland verdient kurzfristig weiter Geld mit Schuldenmachen. Allerdings sind immer weniger Investoren bereit, Negativzinsen in Kauf zu nehmen, wie die Ergebnisse einer Geldmarktauktion gestern zeigten. Lediglich 30 Prozent der Anleger gaben Gebote ab, die für den Bund akzeptabel sind, wie ein Sprecher der mit dem Schuldenmanagement beauftragten weiter
  • 503 Leser

Iran sperrt Zugriff auf Google

Mohammed-Video dient der Regierung als Begründung
Der Iran hat die weltweiten Proteste gegen das islamfeindliche Mohammed-Video zu einer Einschränkung der Internet-Freiheit seiner Bürger genutzt. Gestern wurde der Zugang zum Mail-Dienst von Google gesperrt. Das sei eine Reaktion auf das Mohammed-Schmähvideo. Die Regierung habe auf Wunsch der iranischen Bürger gehandelt, wurde ein Regierungssprecher weiter
  • 374 Leser

Jeden Tag macht ein kleiner Betrieb dicht

Bereits seit längerem gibt es statistisch gesehen die Gewissheit, dass jeden Tag irgendwo in Deutschland eine Bäckerei für immer schließt. Mittlerweile geraten nicht nur Handwerksbäckereien, sondern auch kleine Filialketten unter Druck. Bei bundesweit ungefähr 6000 Backbetrieben könnte bis zum Jahr 2020 endgültig das Licht ausgehen. Die Großbäcker tragen weiter
  • 444 Leser

Kapitalbesitzer bleiben anonym

Anfang 2013 soll das Steuerabkommen mit der Schweiz in Kraft treten. In Zukunft müssen die Schweizer Banken für Kapitalerträge deutscher Anleger wie Zinsen und Dividenden 25 Prozent Kapitalertragsteuer plus 5,5 Prozent Solidaritätszuschlag an den deutschen Fiskus abführen. Das sind die gleichen Sätze wie bei der deutschen Abgeltungsteuer. Wie bei dieser weiter
  • 403 Leser

Kliniken ändern Regeln für Transplantationen

In Baden-Württemberg werden erste Konsequenzen aus den Transplantations-Manipulationen in Göttingen gezogen. Die fünf Zentren in Freiburg, Heidelberg, Mannheim, Tübingen und Stuttgart hätten sich zunächst freiwillig zu einem Sechs-Augen-Prinzip verpflichtet, teilte Gesundheitsministerin Katrin Altpeter (SPD) mit. In jeder Klinik solle dazu eine interdisziplinäre weiter
  • 383 Leser

KOMMENTAR · BETREUUNGSGELD: Jetzt muss Merkel ran

Scheinkompromisse in Koalitionsverhandlungen holen die beteiligten Parteien irgendwann in der Legislaturperiode ein - beim Betreuungsgeld ist es nicht anders. CDU und FDP haben um des lieben Friedens willen die Kröte geschluckt, die ihnen die CSU nach der Wahl 2009 serviert hat. Geschmeckt hat sie ihnen schon damals nicht und verdaut haben sie die schwere weiter
  • 405 Leser

KOMMENTAR · TESTFAHRER: Menschenwürdige Arbeit

Betrug mit Testfahrern. Das klingt zunächst reißerisch. Doch einmal mehr gilt auch hier: Solange kein Gericht Gesetzesverstöße festgestellt hat, sind die Unternehmer unschuldig - auch wenn gleich mehrere Staatsanwaltschaften ermitteln. Die juristische Beurteilung ist noch nicht erfolgt. Aber ist man nicht eigentlich davon ausgegangen, dass alle Testfahrer weiter
  • 429 Leser

KOMMENTAR: Das Brot geht nicht aus

Unser tägliches Brot gibt uns heute immer seltener "unser" Bäcker um die Ecke. Verhungern muss deshalb niemand, denn natürlich werden zwar die selbstständigen Bäckerbetriebe weniger, nicht aber das gebackene Brot. Das Bäckersterben ist nichts anderes als das Sterben von Tante Emma, dem Einzelhandelsladen alter Tage: ein Ausdruck sich wandelnder Vertriebsstrukturen. weiter
  • 466 Leser

Kontrastprogramm der Rivalen

Meister Borussia Dortmund unter Zugzwang - Herausforderer Bayern München dominiert
Vier Fußball-Spiele stehen heute Abend um 20 Uhr auf dem Bundesliga-Plan. Während Bayern München seinen Lauf fortsetzen will, steht Dortmund beim Überraschungsteam Frankfurt unter Druck. weiter
  • 454 Leser

LEITARTIKEL · ARABISCHER FRÜHLING: Aufstand gegen die Gewalt

Vielleicht war es doch eine gute Woche für den Arabischen Frühling. Auch wenn es nach der Tragödie von Bengasi und den Mob-Angriffen auf westliche Botschaften zunächst so aussah, als wenn die Muslime der Region nun zum globalen Kampf der Kulturen blasen. Die zweite befürchtete Gewaltwelle im Nahen Osten am letzten Freitag blieb aber aus. Stattdessen weiter
  • 350 Leser

Leute im Blick vom 25. September

Herzogin Kate Britische Zeitungen haben die Oben-ohne-Bilder ihrer künftigen Königin Kate nicht gedruckt - ihre Verbreitung konnten sie damit aber nicht verhindern. Sieben Millionen Briten haben die Bilder der halbnackten Frau von Prinz William gesehen, wie eine Umfrage ergab. Fast 20 Prozent der erwachsenen Briten hätten angegeben, die Bilder im Internet weiter
  • 468 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 17.09.-21.09.12: 100er Gruppe 48-54 EUR (52,10 EUR). Notierung 24.09.12: unverändert. Handelsabsatz: 29.230 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 487 Leser

Markus Lanz sucht das Duell mit dem Publikum

Neue "Wetten dass . . ?"-Show: Kandidaten sollen die Helden des Abends werden
Kann Markus Lanz in die Fußstapfen von Thomas Gottschalk treten? Ideen hat er. Doch der Konkurrenzkampf wird hart. weiter
  • 384 Leser

NA SOWAS . . . vom 25. September

Einen riesigen Schrecken hat ein Gepäckarbeiter in Australien bekommen, als er die Tür zum Frachtraum eines Passagierflugzeugs öffnete: Ein Krokodil, das offenbar aus seinem Käfig entkommen war, lief frei im Bauch der Qantas-Maschine herum, wie ein Sprecher der australischen Fluggesellschaft sagte. Das vergleichsweise kleine Reptil habe aber am Flughafen weiter
  • 446 Leser

Nichts bringt ihn aus der Ruhe

Sir Colin Davis gibt auch mit 85 Jahren noch den Takt an - Eine besondere Liebe zu Mozart
Er hat die bekanntesten Orchester der Welt geleitet, Zuhörer von New York bis Moskau begeistert. Heute feiert Colin Davis seinen 85. Geburtstag. weiter
  • 342 Leser

NOTIZEN vom 25. September

Forderung an Facebook Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) hat angesichts der Krawalle in den Niederlanden Facebook aufgerufen, die Grundeinstellungen für die Ankündigung von Partys zu ändern. Derzeit müsse jeder bei einer Einladung aktiv wegklicken, dass es keine öffentliche Veranstaltung ist. "Man könnte es genauso gut umdrehen, dass weiter
  • 472 Leser

NOTIZEN vom 25. September

Zadek-Archiv öffnet Drei Jahre nach dem Tod Peter Zadeks wird der Nachlass des Theaterregisseurs öffentlich zugänglich gemacht. Das Archiv soll am 3. Oktober feierlich eröffnet werden, teilte die Berliner Akademie der Künste mit. Die "Zeugnisse dieses reichen Theaterlebens, das wie kein anderes die Theaterlandschaft von Grund auf veränderte", seien weiter
  • 398 Leser

NOTIZEN vom 25. September

Schüler schwänzen öfter Bayerns Schüler haben im vergangenen Schuljahr häufiger den Unterricht geschwänzt. Laut Innenminister Joachim Herrmann (CSU) fehlten 2251 Schüler unentschuldigt. Das waren 200 mehr als im Jahr zuvor. Herrmann drohte damit, Schulschwänzer von der Polizei zur Schule bringen zu lassen. Vergleichbare Zahlen für Baden-Württemberg weiter
  • 383 Leser

NOTIZEN vom 25. September

Real im Nachsitzen Fußball: Mit Mesut Özil und Sami Khedira hat Spaniens Meister Real Madrid den zweiten Saisonsieg in der Primera Division eingefahren. Die Königlichen gewannen das nach einem Sabotage-Akt an der Flutlichtanlage um einen Tag verschobene Stadtderby bei Rayo Vallecano glanzlos 2:0 (1:0) und zogen damit in der Tabelle am punktgleichen weiter
  • 417 Leser

NOTIZEN vom 25. September

Zusammenprall mit Kuh Schrozberg - Ein Motorradfahrer ist bei Schrozberg (Kreis Schwäbisch-Hall) mit einer Kuh zusammengestoßen und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, versuchte der 24-Jährige einer Kuhherde auszuweichen, die über die Bundesstraße getrieben wurde. Wegen zu hoher Geschwindigkeit konnte er nicht rechtzeitig bremsen. Die weiter
  • 411 Leser

NOTIZEN vom 25. September

Fünf Millionen iPhones Das neue iPhone 5 ist gefragter als der Vorgänger. Apple ist an den ersten drei Verkaufstagen von Freitag bis Sonntag mehr als 5 Millionen der Geräte losgeworden, teilte der US-Konzern mit. Vom iPhone 4S hatte Apple im gleichen Zeitraum vor einem Jahr gut 4 Mio. Stück verkauft. Briefkästen für Pakete Die Deutsche Post testet Briefkästen weiter
  • 494 Leser

Nur nicht schüchtern

Schritt für Schritt zu mehr Gehalt - Ziele formulieren ist wichtig
Über Geld zu sprechen, fällt vielen Menschen grundsätzlich schwer. Wenn es um Gehaltsverhandlungen geht, wird die Hürde noch höher. Eine gute Vorbereitung und konkrete Zielsetzung helfen da weiter. weiter
  • 569 Leser

Putzhilfen jobben vielfach schwarz

In jedem zehnten Haushalt in Deutschland hat einer Studie zufolge schon einmal eine Haushaltshilfe schwarz gearbeitet. Die Hälfte dieser Haushalte habe sogar schon öfter eine Hilfe illegal für sich arbeiten lassen, berichtete die "Welt" unter Berufung auf eine Umfrage im Auftrag der Minijob-Zentrale. Weitere 11 Prozent könnten sich demnach vorstellen, weiter
  • 459 Leser

REDAKTIONSTIPP

Dienstag, 20 Uhr FC Bayern München - VfL Wolfsburg (3:0) Schalke 04 - Mainz 05 (2:0) Greuther Fürth - Fortuna Düsseldorf (1:0) Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund (1:2) Mittwoch, 20 Uhr VfB Stuttgart - 1899 Hoffenheim (0:1) SC Freiburg - Werder Bremen(2:1) Mönchengladbach - Hamburger SV (2:1) Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (2:0) FC Augsburg - Bayer weiter
  • 418 Leser

Schon heute in Not

In Frankreich geht es vielen Rentnern finanziell schlecht. Eine Million älterer Menschen lebt mit Bezügen unterhalb der Armutsgrenze. weiter
  • 264 Leser

Schritt für Schritt nach vorne tasten

Handballer entspannt in die EM-Qualifikation
Die deutschen Handballer haben in den letzten Tests vor den "drei Monaten der Wahrheit" nur teilweise überzeugt. Der Kapitän aber ist optimistisch. weiter
  • 405 Leser

Selbst in der Schweiz rumort es

Lange galt das Schweizer Rentensystem als vorbildlich, weil es den Staat, den Arbeitgeber und jeden Einzelnen in die Pflicht nimmt. Nun zwingt der demographische Wandel auch hier die Politik zum Handeln. weiter
  • 299 Leser

Sohn soll Mord an Mutter verhindert haben

Ravensburg - Er soll versucht haben, seine Frau im eigenen Ehebett zu ersticken: Wegen versuchten Mordes muss sich seit gestern ein 45-Jähriger als Angeklagter vor dem Landgericht Ravensburg verantworten. Nur das beherzte Eingreifen seines Stiefsohns habe die Tat verhindert, sagte der Staatsanwalt zu Beginn des Prozesses. Der 45-jährige Rettungsassistent weiter
  • 354 Leser

SPD lässt nicht locker

Zähes Ringen um Steuerabkommen mit der Schweiz
Aus der Schweiz kommen klare Absagen: Nachverhandlungen zum Steuerabkommen lehnen sowohl Bern als auch die Banken ab. Die SPD und der NRW-Finanzminister Walter-Borjans aber lassen nicht locker. weiter
  • 437 Leser

STICHWORT · INTERNET: Blockade aus politischen Gründen

Die Dienste des amerikanischen Internet-Konzerns Google wurden in den vergangenen Jahren immer wieder aus politischen Gründen blockiert. Der Transparenz-Report von Google listet allein für das laufende Jahr zwölf Blockaden auf, die zumeist einen politischen Hintergrund haben. So blockierte der Iran bereits im Februar 2012 zweimal den verschlüsselten weiter
  • 334 Leser

Streiken verboten

Das kirchliche Arbeitsrecht sieht keinen Streik vor, nur die Schlichtung. Begründung: Arbeitskampfmaßnahmen widersprächen dem kirchlichen Verständnis von friedlicher Konfliktlösung. Noch in diesem Jahr will das Bundesarbeitsgericht entscheiden, ob das Streikverbot in kirchlichen Einrichtungen zulässig ist. Bei den großen christlichen Kirchen in Deutschland weiter
  • 402 Leser

Südwesten bleibt Konjunkturlok

Der Südwesten war auch im ersten Halbjahr 2012 eine der Konjunkturlokomotiven in Deutschland. Die Aussichten trüben sich aber zunehmend ein. weiter
  • 538 Leser

THEMA DES TAGES vom 25. September

RENTEN IN EUROPA Die Menschen werden älter, die Altersversorgung gerät durch sinkende Einnahmen zunehmend ins Wanken. Wir berichten, wie unterschiedlich europäische Länder mit dem Problem umgehen und was ihnen der Kampf gegen Altersarmut wert ist. weiter
  • 370 Leser

TV-KRITIK: Neuer "Tatort": Weniger wäre mehr gewesen

Respekt. Die Macher des neuen "Tatort" haben Mut. Nicht nur, dass sie gleich zu Beginn des Films zwei der vier Ermittler im Ruhrpott-Team in recht deftigen Sex-Szenen vorstellen und parallel dazu wechselweise die Bilder eines blutigen Meuchelmordes einfügen. Nein, in der Auftaktfolge "Alter Ego" am Sonntagabend wurde auch das zentrale Thema "Homosexualität" weiter
  • 450 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Tokio 3. Tag, 2. Runde ab 10.00 Uhr Fußball, U-17-WM, Frauen in Aserbaidschan, 2. Spieltag, Gruppe B USA - Gambia ab 13.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Handball, Bundesliga, 6. Spieltag THW Kiel - SC Magdeburg ab 19.25 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 488 Leser

Tödlicher Schuss auf neuen Hausbesitzer

Ein 68 Jahre alter Mann muss sich vor dem Landgericht Baden-Baden verantworten, weil er den Käufer seines Hauses erschossen haben soll. Die Immobilie hatte im vergangenen Jahr bei einer Zwangsversteigerung den Besitzer gewechselt. Als der neue Eigentümer sein Heim begutachten wollte, griff der Rentner zu einer Schrotflinte und erschoss den 36-jährigen weiter
  • 384 Leser

US-Profi knackt Millionen-Jackpot

Golf: Zahltag für Snedeker in Atlanta
Zahltag für Brandt Snedeker: Der US-Golfer gewann mit dem Sieg bei der Tour Championship in Atlanta auch den Millionen-Jackpot des FedExCups. weiter
  • 420 Leser

Vettels Chancen steigen

Auf 29 Zähler reduzierte Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel durch seinen Sieg in Singapur den Rückstand auf den WM-Führenden Fernando Alonso (Ferrari) aus Spanien. Bei seinem ersten Titelgewinn vor zwei Jahren lag der Red-Bull-Pilot zum gleichen Zeitpunkt sogar 31 Punkte zurück - und schaffte die Wende. "Die Chance ist da", sagt der Heppenheimer weiter
  • 617 Leser

Vogts ist froh, dass Podolski weg ist

Der frühere Bundestrainer Berti Vogts hat mangelnde Laufbereitschaft von "Prinz Poldi" mitverantwortlich für das Scheitern des DFB-Teams im EM-Halbfinale gegen Italien (1:2) gemacht und hofft, dass der Wechsel nach England den früheren Kölner zu einem echten Fußballprofi reifen lässt. "Man kritisiert immer den Abwehrblock, das ist nicht richtig. Die weiter
  • 428 Leser

Vom Trauergast zum Verdächtigen

Fall Bögerl: Weil er sich weigerte, eine DNA-Probe abzugeben, geriet ein Unschuldiger ins Visier der Ermittler
Er war Gast auf der Trauerfeier der ermordeten Bankiersfrau und wurde plötzlich zum Beschuldigten. Die Erlebnisse eines Geschäftsmannes zeigen die Schludrigkeit der Behörden im Fall Bögerl. weiter
  • 480 Leser

Was wird aus Schumacher?

Der Ex-Champion wird nach dem Singapur-Unfall heftig kritisiert
Nach Michael Schumachers Auffahrunfall in Singapur mehren sich die kritischen Stimmen, er solle seine Karriere endlich beenden. Wer künftig für Mercedes in der Formel 1 fährt, ist weiter völlig offen. weiter
  • 418 Leser

Über 3000 Belege gesammelt

Neues NPD-Verbotsverfahren: Entscheidung im Dezember
Medienberichten zufolge können Bund und Länder inzwischen ohne Hilfe von V-Leuten belegen, dass rassistische und nationalsozialistische Einstellungen in der NPD weit verbreitet seien. Dem Verfassungsschutz liegen inzwischen mehr als 3000 Belege für die Verfassungsfeindlichkeit der Partei vor. Im Dezember will das Innenministerium schließlich entscheiden, weiter
  • 409 Leser

ZAHLEN& FAKTEN

Aktie gibt nach Der erste Tag im Dax hat für den Autozulieferer Continental und den Chemiespezialisten Lanxess Verluste gebracht. Conti-Titel sanken am Montag bis zum Mittag um 2,24 auf 81,74 EUR, Lanxess-Aktien gaben um 0,91 Prozent auf 65,68 EUR nach, während der Dax 0,60 Prozent verlor. Happy Size geht an Klingel Das Pforzheimer Versandhaus Klingel weiter
  • 466 Leser

Zehn Punkte gegen Gewalt im Stadion

Im Kampf gegen Gewalt im deutschen Fußball hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) ein Strategiepapier an die 36 Profi-Klubs verschickt. weiter
  • 353 Leser

Zielvorgaben auch künftig öffentlich

Die Medaillenvorgaben für deutsche Sportverbände bei Olympischen Spielen haben künftig öffentlich zu sein. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat die Beschwerde von Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich und dem Deutschen Olympischen Sportbund DOSB gegen die Veröffentlichung olympischer Medaillenvorgaben verworfen. "Es besteht ein presserechtlicher weiter
  • 386 Leser

Leserbeiträge (14)

Volkskrankheit im Jubiläumsjahr

„Wer über den GD-Tellerrand schaut, wird feststellen, dass im Zusammenhang mit der Wiedereinführung alter Kfz-Kennzeichen sowohl in den letzten Monaten als auch aktuell im Web Schwäbisch Gmünd kaum eine Erwähnung findet. Eher als eine „Gmünder Erklärung“ findet die Hochschule Heilbronn mit Professor Borchert, der deutschlandweit mit weiter
  • 5
  • 1431 Leser

CVJM Herbstfreizeit im Rottal

Ein weiteres Highlight im diesjährigen Herbstprogramm des CVJM ist wie in den letzten Jahren die Herbstfreizeit im Rottal Jugendheim bei Adelmannsfelden. Sie findet in diesem Jahr in den Herbstferien vom 26.10. bis 29.10.2012 statt.

Das Freizeitprogramm von erfahrenen Mitarbeiter/innen vorbereitet spannt einen weiten Bogen vom fröhlichen

weiter
  • 5569 Leser

Kunstturnen Landesfinale LBS- Cup

Die Turnerinnen des TV Herlikofen starteten am vergangenen Samstag beim LBS- Cup Gerätturnen in Kirchheim /Teck. Für diesen Wettkampf hatte sich die Mannschaft  bereits beim Regionalfinale qualifiziert.

An die Geräte gingen Mona Kolhep, Paula Heer, Natalie Pflieger, Luda Herbst und Sarah Dworschak.

Die Herlikofer Mädchen begannen

weiter
  • 6946 Leser

Märchenessen im Kundeninformationszentrum KIZ der Stadtwerke

Am Montag, 15. 10. startet die Kulturküche Aalen die Saison der Kochtreffs mit einem Märchenessen zusammen mit der Erzählgemeinschaft Ostalb !Märchenbrunnen!.

Wie immer sind die Gäste eingeladen, sich schnippelnd, brutzelnd und köchelnd am Entstehen der köstlichen Gerichte zu beteiligen. Diesmal heißt das Motto

weiter
  • 4821 Leser

Jagoda Marinic über Rassismus

Die Leiterin des Interkulturellen Zentrums Heidelberg, die Schriftsteller und Journalistin Jagoda Marinic ist im Rahmen der interkulturellen Woche zu Gast in Aalen. Am Freitag, 28. 9. um 19.30 wird sie auf Einladung der Kulturküche Aalen e.V. im Paul-Ulmschneider-Saal der VHS aus ihrem E-Book "Rassismus sichtbar machen" lesen.

In diesem Buch geht

weiter

Jagoda Marinic über Rassismus

Die Leiterin des Interkulturellen Zentrums Heidelberg, die Schriftsteller und Journalistin Jagoda Marinic ist im Rahmen der interkulturellen Woche zu Gast in Aalen. Am Freitag, 28. 9. um 19.30 wird sie auf Einladung der VHS und der Kulturküche Aalen e.V. im Paul-Ulmschneider-Saal der VHS aus ihrem E-Book "Rassismus sichtbar machen" lesen.

In diesem

weiter
  • 1
  • 7969 Leser

QLTourRaum und SJR zusammen bei der Heubacher Spätschicht

Am 2. Oktober laden der QLTourRaum Übelmesser e. V. und der Stadtjugendring Heubach e.V. zu der Abendveranstaltung „Spätschicht in Heubach“ ein. Dies soll im Übelmesserareal ein bombastischer Abend werden. im QLTourRaum wird mit drei einzigartigen Bands eine rockige Party steigen. Und sie werden den Boden zum Beben bringen.

weiter
  • 4370 Leser

Der große Schäuble, der kleine (?) Schreiber: Teil2

Der große Schäuble, der kleine (?) Schreiber...

Obwohl Sie mir am Telefon nichts Neues zu Helmut Kohl mitgeteilt haben, "Recht" haben Sie mit Ihrer Bemerkung, daß er zum Titel gehört. Kohl ist der noch größere Übeltäter, seine geistig moralische Wende fand die Krönung in seinem Ehrenwort, durch das er

weiter
  • 2
  • 8469 Leser

Songs, lyrics and more

"Von anderswo und doch zuhaus" heißt eine Veranstaltung für Jugendliche, zu der die Kulturküche Aalen im Rahmen der Interkulturellen Woche mit der Schillerschule und dem THG einlädt. Neben der Musik der mcb, einer Band, die sich aus verschiedenen Nationen und Schularten zusammensetzt, werden Texte gelesen, die sich mit dem Zusammenleben

weiter
  • 5032 Leser

Beginn der Interkulturellen Woche

Die Interkulturelle Woche steht in diesem Jahr unter dem Motto „Herzlich willkommen – wer immer du bist.“ In Aalen startet sie mit einem Film mit dem Titel „The visitor“, der in Kooperation mit der Kulturküche Aalen e.V. gezeigt wird.. In der deutschen Übersetzung heißt der Film nicht sehr treffend „Ein

weiter
  • 5176 Leser