Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 10. Oktober 2012

anzeigen

Regional (63)

Heubacher Fünfziger feiern

„Mitten im Leben“, unter diesem Motto feierten die Heubacher AG 1961/62 ihr 50-er Fest. Beim Gottesdienst, der zum Nachdenken über die vergangenen Jahre einlud, einen Blick auf die kommenden Jahre warf mit der Aufforderung, die Lebensfreude und Neugierde zu bewahren, konnten sich die Altersgenossen besinnen und innehalten. Musikalisch wurde weiter
  • 382 Leser

Schnuppertag

Am Mittwoch, 31. Oktober, findet im Johanniter-Pflegewohnhaus im Pfarrgarten in Mögglingen ein Schnuppertag. Ab 14 Uhr werden neben einer Hausführung mannigfaltige Informationen rund um Ausbildung und beruflicher Entwicklungsmöglichkeiten im Bereich Pflege angeboten. Anmeldung und Information unter Telefon (07173) 9278015 oder E-mail: info-rosenstein@jose.johanniter.de weiter
  • 145 Leser

Mit einem Gläschen Sekt

Mögglinger Albverein hat zwei Bänke mit Albtraufblick aufgestellt
Schon seit einigen Wochen stehen im Norden von Mögglingen am südlichen Waldrand des „Grubenholz“ zwei neue Ruhebänkle – auf Initiative der Mögglinger Albvereinsortsgruppe. weiter
  • 280 Leser

Vielfalt des Pflegeberufs kennenlernen

Johanniter-Pflegehäuser
Qualität in der Pflege kommt nicht von selbst: „Unser höchstes Ziel ist es die Lebensfreude unserer Bewohner zu fördern“, sagt Jutta Krauß, Einrichtungsleiterin der Johanniter-Pflegewohnhäuser im Bereich Rosenstein. Deswegen bietet sie Schnuppertage an. weiter
  • 191 Leser

Statt Logo ein kompletter Neuauftritt

Verwaltungsausschuss Heubach wählt den Vorschlag von Marcus Mantel für das neue „Corporate Design“
Dass die Stadt Heubach ein neues „Corporate Design“ brauche, darüber war sich der Gemeinderat einig. Welches der drei vorgestellten Logos nun das neue sein würde, darüber entschied der Ausschuss für Verwaltungsangelegenheiten, Soziales und Kultur. weiter
  • 431 Leser

Besondere Ehrung für PHK Thomas Maile

Eine besondere Ehrung erhielt der Leiter des Verkehrserziehungsdienstes der Polizeidirektion Aalen, Polizeihauptkommissar Thomas Maile (Mitte), bei der Mitgliederversammlung des Bundes gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr (BADS) in Friedrichshafen. Vizepräsident Prof. Dr. Dr. Reinhard Urban (rechts) überreichte ihm die selten vergebene „Senator-Lothar-Danner-Nadel weiter
  • 604 Leser

Fünf neue Professoren für Gmünd

Designhochschule wächst
Zum Wintersemester 2012/13 hat die Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd (HfG) fünf neue Professoren berufen. Mit der kollegialen Verstärkung speziell für die Studiengänge Interaktionsgestaltung und Kommunikationsgestaltung baut die HfG ihr Studienangebot weiter aus. weiter
  • 517 Leser

Im Forum: Aren@ gegen Gewalt

Ostalbkreis. Aren@ gegen Gewalt ist eine Informationsveranstaltung überschrieben, die der Förderverein des Lionsclubs Schwäbisch Gmünd am Donnerstag, 11. Oktober, ab 19.30 Uhr im Mutlanger Forum in der Hornbergstraße 17 in Mutlangen organisiert. Referenten sind der Chirurg Dr. Dr. Martin Keweloh, Ostalb-Polizeichef Volker Schindler, der Psychologe Dr. weiter
  • 503 Leser

ZiS-Infonachmittag für Lehrer

Zum Kennenlernen des Projekts ZiS (Zeitung in der Schule) bieten die Redaktionen der Gmünder Tagespost und Schwäbischen Post einen ZiS-Infonachmittag für Lehrerinnen und Lehrer an. Dazu sind alle Interessierten am Mittwoch, 24. Oktober, um 15 Uhr ins SDZ-Medienhaus, Bahnhofstraße 65 in Aalen eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen werden die ZiS-Redakteure weiter
  • 564 Leser
AUS DER REGION
Mutter tötet SohnUlm. Eine 38-Jährige hat offenbar ihren neunjährigen Sohn in der Wohnung in der Ulmer Innenstadt getötet. Die Polizei fand den Jungen in der Wohnung tot in seinem Bett. Die Mutter hatte kurz vor 6 Uhr die Polizei angerufen. Sie selbst hatte sich leicht verletzt, offenbar in der Absicht, sich das Leben zu nehmen. Sie wurde von einem weiter
  • 663 Leser

Die Lust am Lesen wecken

Zum Auftakt von „Zeitung in der Schule“ gibt’s am Mittwoch, 24. Oktober, viele Infos für Lehrer
Stapelweise kommen Exemplare der Gmünder Tagespost und der Schwäbischen Post an die Schulen, für die Schülerinnen und Schüler gehört dann die tägliche Zeitungslektüre zum Unterricht. Sie diskutieren über Inhalte, Textsorten und können auch journalistisch tätig werden. Dies alles im Projekt „Zeitung in der Schule“ (ZiS). Kostenlos, mit individueller weiter

Mehr als eine Quote

Frauen Union fordert Verbesserungen für Frauen
Quote, Ganztagsschule, Pflege – die Frauen Union (FU) im Ostalbkreis legt ihre Leitlinien für die kommenden Jahre fest. Bei der Kreisjahreshauptversammlung in Oberalfingen diskutierten die Frauen Zukunftsthemen. weiter
  • 461 Leser

In den Katakomben von Esslingen

Der Martin-Luhter-Gospelchor der evangelischen Kirchengemeinde Rehnenhof war kürzlich bei einem Ausflug in Esslingen am Neckar unterwegs. Der Weg führte die Chormitglieder zunächst zur Esslinger Burg. Von dort ging’s in den unterirdischen Wasserspeicher der Burg. Es folgte eine beeindruckende Führung durch Katakomben, Weinkeller und die Krypta weiter
  • 202 Leser

Kurz und bündig

Zumba für Kids Tanzpädagogin Michaela Rohrbach, ausgebildete Zumba-Instruktorin, bietet am Donnerstag, 11. Oktober, von 16 bis 17 Uhr einen Zumbakurs für Kinder ab acht Jahren an. Der Kurs läuft an fünf Nachmittagen im VHS-Zentrum im Unipark. Infos gibt’s unter (07171) 925 1518.Gesprächskreis für Frauen Der Offene Gesprächskreis für Frauen nach weiter
  • 329 Leser
GUTEN MORGEN

Zusatzspieler

Fußball verbindet Völker, Bürger und Politiker. Und wenn’s dazu noch für einen guten Zweck ist, dann ist das ganz besonders schön. Über ein solches Benefizfußballturnier in Heubach konnte sich vor allem der Förderverein für Kinder und Jugendliche freuen. Für jedes geschossene Tor gab’s eine Spende von einem baden-württembergischen Energieversorger. weiter
  • 171 Leser

Mut-mach-Karten steigen lassen

Kindertag der neuapostolischen Kirche Schwäbisch Gmünd
„Gott mag Kinder“ – unter diesem Motto feierten die Kinder der neuapostolischen Kirche Schwäbisch Gmünd in der Remstalhalle in Lorch-Waldhausen einen Kindertag. Rund 100 Kinder von Bopfingen bis Remshalden, hatten sich in Waldhausen eingefunden um gemeinsam bei Spiel, Sport und Spaß einen fröhlichen Tag zu erleben. weiter
  • 215 Leser

„Es ist noch alles zu tun“

Vortrag: Was das Zweite Vatikanische Konzil für die Kirche bedeutet hat
Vor 50 Jahren wurde es einberufen. Zu diesem Jubiläum erinnerte der katholische Prälat Hubert Bour aus Tübingen in einem Vortrag an dessen bleibende Bedeutung. Freimut, Dialog und Erneuerung hätten die Kirche damals erfasst. Dass sie sich wieder stärker auf traditionelle Positionen berufe, bedauerte Bour zutiefst. weiter
  • 494 Leser

Die Idee: Hilfe für die Helfer

Verschnaufnachmittag für pflegende Angehörige im Prediger war ein voller Erfolg
Die pflegenden Angehörigen einen Nachmittag aus der Pflicht nehmen, das war Sinn der Veranstaltung, zu der Stadt und Deutsches Rotes Kreuz eingeladen hatten. Einen Nachmittag weg von der Überlastung, mit der diese Menschen täglich kämpfen. Ein vielseitiges Programm aus Information und Unterhaltung lockerte die Stimmung und schuf Raum für angeregte Gespräche weiter
  • 224 Leser

„Natürlich wird das schön“

merz architekten legen aktuelle Gestaltung der Gamundia-Bebauung am Gmünder Bahnhof vor
Volker Merz und Karin Müller sind überzeugt: Die Bebauung am Gmünder Bahnhof wird „natürlich schön.“ Das Aalener Architekturbüro zeigt nach dem Spatenstich vom Freitag die aktuellen Entwürfe für die beiden Bürogebäude. weiter
  • 3
  • 579 Leser

Einkaufszentrum zwischen Ledergasse und Remsstraße wächst

Das Einkaufszentrum wächst rasch aus dem Boden. Der südliche Teil, in dem C&A Ende nächsten Jahres eröffnen wird, ist schon deutlich erkennbar. Im Bauteil an der Remsstraße laufen die Vorbereitungen für die Betonierung der Bodenplatte. Das Luftbild zeugt auch deutlich die neu angelegten Remsterrassen, links unten. Im Mündungsbereich des Josefsbachs weiter
  • 741 Leser

Guter Saisonstart

Noch ist es ein paar Wochen zum 11.11. hin und schon hat Pauline Staiber, das Jugendtanzmariechen der AG Gmender Fasnet, einen ersten Erfolg ertanzt. Beim Turnier in Erkelenz wurde sie mit 448 Punkten unter 29 Starterinnen Erste. Damit hat sie sich auch für die Süddeutschen Meisterschaften qualifiziert, die Ende Februar in Hof sind. Trainer Ulrich Ullmayer weiter
  • 5
  • 300 Leser

Bera erhält Preis des Mittelstands

Heilbronn/Aalen. Der Große Preis des Mittelstands zeichnet Unternehmen aus, die sich durch besondere Leistungen verdient gemacht haben. Nachdem der Personaldienstleister Bera, der auch in Aalen vertreten ist, als Finalist bereits 2011 den Preis in Silber erhalten hat, wurde der Anbieter für Human Resources-Dienstleistungen 2012 als Preisträger mit dem weiter
  • 1
  • 578 Leser

Demokratie im Wandel reflektiert

Ellwangen. In einer gemeinsamen Veranstaltung am 15. Oktober begrüßen Landgericht Ellwangen und IHK Ostwürttemberg Professor Dr. Rudolf Steinberg. Steinberg informiert in seinem Vortrag über die Risiken direktdemokratischer Elemente. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Schwurgerichtssaal des Landgerichts. Seit „Stuttgart 21“ hat die Stärkung weiter
  • 581 Leser

Gründertag der IHK ist in Aalen

Aalen. Eine gute Geschäftsidee allein ist noch keine Garantie für den Erfolg bei der Unternehmensgründung. Wer mit dem eigenen Unternehmen starten will, sollte sich umfassend informieren. Als neuen Service stellt die IHK ab sofort Gründungsgutscheine des Landes Baden-Württemberg für angehende Selbstständige aus. Und: Die IHK gibt bei ihrem Gründer- weiter
  • 526 Leser

Facettenreiche Holzböden

Thomas Maile zeigt in seinem Parkett-Atelier außergewöhnliche Lösungen
Thomas Maile, Inhaber des Parkett-Ateliers im Aalener Proviantamt, bringt mit seinen außergewöhnlichen wie auch exklusiven Parkettbodenbelägen ein besonderes Angebot in die Region. Was es sonst nur in Metropolen zu sehen und kaufen gibt, präsentieren er und seine Frau Marianne im ansprechend gestalteten, rund 200 Quadratmeter großen Showroom. weiter

Vortrag an der DHBW Heidenheim

Heidenheim. „Klartext reden! Magische Power-Kommunikation für Frauen“, lautet das Motto des Vortrages an der DHBW Heidenheim im Rahmen der Frauenwirtschaftstage 2012 am 18. Oktober um 17 Uhr. Der Vortrag von Regina Schulz will die anerzogenen weiblichen Kommunikationsmuster, wie Bescheidenheit, Indirektheit, Unsicherheit, Nettigkeit, Beziehungsorientierung weiter
  • 727 Leser

Hinter den Kulissen des VfB Stuttgart

Stuttgart. Die Arena-Touren des VfB Stuttgart sind ab sofort auch bei der Stuttgart-Marketing GmbH buchbar.Bei den Touren durch die Mercedes-Benz-Arena können Fußballfans einen Blick hinter die Kulissen des VfB Stuttgart werfen und Wissenswertes rund um das Team mit dem roten Brustring erfahren. Bei der Fan-Tour besuchen sie zum Beispiel die Logenplätze weiter
  • 194 Leser

Uni Hohenheim voll ausgelastet

Rund 2500 Studienanfänger werden begrüßt
Angesichts des doppelten Abiturjahrgangs hatte die Universität Hohenheim von 2008 bis 2011 ihr Studienangebot stark ausgebaut. Kommenden Freitag wird sie rund 2500 Studienanfänger begrüßen. Die Zahl wird durch Nachrücker und internationale Studierende noch bis Mitte Dezember weiter steigen. 10 570 Bewerbungen musste die Universität ablehnen. weiter
  • 159 Leser

Enorme Logistik bestaunt

Seniorengemeinschaft Eschach/Obergröningen besucht Edeka Südwest in Ellhofen
Die Seniorengemeinschaft Eschach/Obergröningen hat jüngst Edeka Südwest in Ellhofen besucht. Die zahlreichen Teilnehmer um Organisatorin Irma Wirsching bestaunten dort vor allem die Logistik. weiter
  • 384 Leser

Herbstfest des OGV Eschach

Eschach. Der Obst- und Gartenbauverein Eschach lädt am Sonntag, 14. Oktober, um 14 Uhr zu seinem Herbstfest nach Eschach in die Gemeindehalle ein. Hallenöffnung ist um 13.30 Uhr. Es werden Obstsorten aus heimischem Anbau ausgestellt. Eschacher Grundschüler haben an einem Kürbiswettbewerb teilge- nommen. Die Schönsten und Größten werden einen Preis bekommen. weiter
  • 124 Leser

Ein Feuer mit vielen Facetten

Hauptübung der Gesamtfeuerwehr Abtsgmünd – rund 100 Einsatzkräfte im Dienst
Mit Blaulicht und Einsatzhorn rasten drei Löschgruppenfahrzeuge der Abtsgmünder Feuerwehr durch das Kochertal. Ihr Einsatzort: ein landwirtschaftliches Anwesen auf dem Rötenberg in Untergröningen. Gut, dass es nur eine Übung war. Einsatzleiter Alfred Gutsch und sein Stellvertreter Walter Riedmüller der Untergröninger Feuerwehr haben das Konzept für weiter

Kurz und bündig

Touristisches Konzept in Abtsgmünd Über die Erarbeitung eines touristischen Entwicklungskonzeptes diskutiert der Verwaltungsausschuss Abtsgmünd an diesem Donnerstag, 11. Oktober, um 17 Uhr im Rathaus Abtsgmünd. Zudem geht’s um die Neufassung einer Feuerwehrsatzung.Altpapiersammlung in Göggingen Die Jugendabteilung des Gögginger Schützenvereins weiter
  • 205 Leser

Schlachtfest am kommenden Wochenende in Schechingen

Schechingen. Die katholische Kirchengemeinde St. Sebastian in Schechingen lädt ein zum Schlachtfest: Es beginnt am Sonntag, 14. Oktober, um 11 Uhr in der Gemeindehalle Schechingen. Es gibt Mittagessen sowie Kaffee und selbstgemachten Kuchen. Für Unterhaltung sorgen die Kindergärten St. Josef und Regenbogenland, der Gospelchor InTakt, der Kirchenchor weiter
  • 166 Leser

Herbstwanderung der Naturfreunde

Schwäbisch Gmünd. Ausgangspunkt der Herbstwanderung des Bezirks Ostalb der Naturfreunde war das Naturfreundehaus „Am Brand“ in Unterkochen. Zusammen mit den Ortsgruppen wanderten die Gmünder Naturfreunde bei herrlichem Wetter über die Trasse der ehemaligen Härtsfeldbahn mit dem beeindruckenden, 65 Meter langen und 25 Meter hohen Viadukt weiter
  • 197 Leser

Keine Jubiläumsstraße

Verwaltungsausschuss über neue Straßennamen
Keine Fantasienamen, keine Promizugeständnisse, sondern solide Bezeichnungen: Die Straßennamen zwischen Bahnhof und Stadtgarten sollen „Bahnhofplatz“, „Remspark“ und „Am Stadtgarten“ heißen. Dafür zeichnet sich eine Mehrheit im Rat ab. weiter
  • 5
  • 304 Leser

Bayerisch-schwäbische Musi

Ausflug des Musikverein Straßdorf mit musikalischem Höhepunkt in Rosenheim
Der Musikverein Straßdorf besuchte die Hochstätter Musi in Rosenheim. Der Auftritt beim bayrisch-schwäbischen Abend dieser Formation war der Höhepunkt des Ausflugs des Musikvereins Straßdorf. weiter
  • 327 Leser

Feuerwehr hat Küchenbrand im Griff

Um 16.15 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr am Mittwoch alarmiert, weil es im Zeisigweg brannte. Die drei Bewohner, die zum Zeitpunkt des Brandausbruchs in der Wohnung waren, haben das Haus sofort verlassen, als sie den Brand feststellten. Die Feuerwehr der Abteilung Bettringen traf schnell ein und hatte das Feuer in der Küche im ersten Obergeschoss eines weiter

Fortunas zwei Gesichter brilliant interpretiert

Furiose Aufführung von Orffs „Carmina Burana“ – Philharmonischer Chor beeindruckt mit großem Können
Spenden statt Eintritt war das Motto der Volksbank Schwäbisch Gmünd, mit dem sie ihre Kunden zu einem außergewöhnlichen und begeistert gefeierten Konzert in den Stadtgarten eingeladen hatte. Die Spende kam der Seniorenhilfe der evangelischen Kirche zugute. Genießen durften die Besucher eine großartige Aufführung von Carl Orffs „Carmina burana“ weiter
  • 5
  • 361 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDLiselotte und Theo Grimm, In den Hagenäckern 56, Bettringen, zur Diamantenen Hochzeit am 10.10.2012Albert Liess, Goethestraße 43, zum 84. GeburtstagRudolf Stiedl, Kettelerstraße 69, Lindach, zum 79. GeburtstagEberhard Galm, Werrenwiesenstraße 30, zum 79. GeburtstagMaria-Magdalena Mayer, Heinrich-Steimle-Weg 6, zum 74. GeburtstagRoswitha weiter
  • 203 Leser
SCHAUFENSTER
Gluzmann spieltdie StradivariDie Stuttgarter Philharmoniker gastieren heute, Donnerstag, 14. Oktober, um 20 Uhr beim Konzertring in der Aalener Stadthalle. Dabei erklingt das Violinkonzert von Pjotr I. Tschaikowsky, interpretiert von Vadim Gluzman, auf der Stradivari, die einst dem Geiger Leopold Auer gehörte, für den das Konzert ursprünglich geschrieben weiter
  • 655 Leser

Aus dem Leben einer Königin

„Ich bin vollkommen glücklich, er gefällt mir unendlich.“ So äußerte sich die junge Prinzessin Katharina von Württemberg nach dem ersten Zusammentreffen mit ihrem zukünftigen Gemahl Jérôme Bonaparte, dem Bruder von Napoleon Bonaparte. weiter
  • 571 Leser

Trost und Heil großer Meister

Wiederaufführung von Kleinodien in der Wasseralfinger Stephanuskirche
Unter der Überschrift „Trost und Heil“ erklingen am Sonntag, 21.Oktober kirchenmusikalische Glanzpunkte großer Komponisten in der Wasseralfinger Stephanuskirche. Das in drei Teile gegliederte Programm umfasst die Verehrung Mariens, die Bitte um Hilfe in der Not sowie Dank und brausenden Jubel. weiter
  • 517 Leser

Bühne frei für den Schattenzauber

9. Internationales Schattentheater Festival Schwäbisch Gmünd mit Ausstellungen und Workshops
Nur alle drei Jahre richtet die Stadt Schwäbisch Gmünd ihr Internationales Schattentheater aus. Mittlerweile gehört es zu den wichtigsten Festivals im Bereich des zeitgenössischen Schattenspiels. Es präsentiert die neuesten und interessantesten Produktionen des Genres. Am Freitag, 12. Oktober, heißt es ab 20 Uhr wieder Vorhang auf für Schattentheaterspieler weiter
  • 5
  • 432 Leser

Malerei und Grafik von Miles

Staffelei, Pinsel und Farben – Die Aalener Rathausgalerie zeigt Werke des Musikers Miles Davis
„Ich arbeite aus dem Unterbewusstsein, genau wie in der Musik“, erklärte der Musiker und Maler Miles Davis in einem Gespräch mit dem Journalisten Mike Zwerin. In den letzten zehn Jahren seines Lebens, der Zeit von Meisterwerken wie „Tutu“ oder „Star People“, nach privaten Schicksalsschlägen, Krankheiten und kreativem weiter
  • 552 Leser

Dialog zur Stromleitung

OB fordert von Transnet BW frühzeitige Einbindung
Frühzeitig will sich OB Richard Arnold in die Frage einschalten, ob und wie Lindach durch eine geplante 380-kV-Leitung belastet wird. Deshalb bat der OB die verantwortliche Firma Transnet BW GmbH, die Stadtverwaltung in die Planung einzubinden. weiter
  • 4
  • 449 Leser

Notizen aus dem Ausschuss

Deyhle-Areal Bei der geplanten Bebauung auf dem Deyhle-Areal gibt es Änderungen: Die Wohnhäuser unterm Königsturm entlang der Rosenstraße sollen niedriger werden, die Häuser in der Imhofstraße dagegen höher. Darüber informierte OB Richard Arnold den Bauausschuss. Das Projekt mit der Freianlage zwischen den Häusern, der Rechbergschen Scheuer für Wohnraum weiter
  • 5
  • 344 Leser

Kurz und bündig

Die Welt als Mogelpackung Mogelpackungen, Wahlversprechen, Schönheitsoperationen, gefälschte Plagiate von nachgemachten Imitationen – das ist die wahre Welt, findet Kabarettist Frank Sauer, der am Freitag, 12.Oktober, im Lorcher Bürgerhaus Schillerschule auftritt. Die Veranstaltung von VHS und Stadt beginnt um 20 Uhr.Sänger und ein Stammler Zur weiter
  • 176 Leser

Fleißige Sammler auf Wanderschaft

Apfelernte unterwegs
Eine Wanderung rund um Waldstetten war zum vereinsweiten Aktionswochenende des Schwäbischen Albvereins bei der Ortsgruppe Waldstetten angesagt. Unterwegs sammelte die Gruppe Äpfel. weiter
  • 218 Leser

Sängerwettstreit und viel Salz

22. Treffen des Liederkranzes Maitis mit der Kierlinger Sängerrunde im Salzkammergut
Im 36. Jahr hat die Sängerfreundschaft zwischen dem Liederkranz Maitis mit dem Chor aus der Göppinger Partnerstadt Klosterneu- burg nichts von ihrem grenzüberschreitenden Zauber eingebüßt. weiter
  • 227 Leser

Oktoberparty mit Big Band

Waldstetten-Wißgoldingen. Mit einer Oktoberparty feiert die Big Band „More fun“ am Samstag, 13. Oktober, in der Wißgoldinger Kaiserberghalle ihr zehnjähriges Bestehen. Die Party steht unter dem Motto von „Blasmusik bis Hardrock“. Neben zünftiger Blasmusik wird „More Fun“ für Stimmung sorgen, außerdem werden spezielle weiter
  • 457 Leser

Kürbisweltmeister wächst noch

Obst- und Gartenbauverein Gmünd besichtigt Kürbisausstellung im Blühenden Barock
Ein 65er Bus wurde benötigt, um die Gmünder Obst- und Gartenbauverein an einem sonnigen Herbstnachmittag ins Blühende Barock zu bringen. Hauptanziehungspunkt war die wohl weltgrößte Kürbisausstellung mit ihrer unglaublichen Formen und Farbenvielfalt. Doch wollte man auch Wissenswertes über Schloss und Garten erfahren. weiter
  • 376 Leser

Linke will Solidarität mit Flüchtlingen

Ortsverband kritisiert Zustand
Der Ortsvorstand der Linken Schwäbisch Gmünd reagierte bei seiner jüngsten Sitzung „entsetzt“ auf die Berichte über den Zustand der Flüchtlingsunterkunft auf dem Hardt. Verlangt wird ein sofortiges Handeln der verantwortlichen Personen. weiter
  • 3
  • 322 Leser

„Stromleitung offen diskutieren“

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Die Bürger sollten in die Frage, wo genau die bei Lindach geplante 380kV-Leitung verläuft, einbezogen werden. Das fordert OB Richard Arnold in einem Brief an die Transnet BW GmbH, die für die Verlegung der Leitung verantwortlich ist. Die Lindacher seien bereits durch die Ethylenpipeline belastet. Die vorgegebene Trasse für weiter

Handwerker stehen zu Salvator

Kreishandwerkerschaft unterstützt Erhaltung der Wallfahrtsstätte am Nepperberg
Die Kreishandwerkerschaft unterstützt geschlossen die Arbeiten zur Erhaltung des Salvators. Diese Botschaft überbrachte Kreishandwerksmeister Alexander Hamler am Mittwoch dem Sprecher des Salvator-Freundeskreises, Werner K. Mayer. weiter

Kinder vermisst

Welzheim. Zwei vermisste Kinder im Alter von vier und neun Jahren haben am Dienstagnachmittag in Welzheim kurzzeitig für Aufregung gesorgt. Die Neunjährige hatte das Elternhaus verlassen, um ihre kleine Schwester um 12.30 Uhr vom Kindergarten abzuholen. Als die Kinder um 15.30 Uhr immer noch nicht zu Hause waren, verständigte die besorgte Mutter die weiter
  • 5
  • 1050 Leser

Zwei Stadtbezirke ohne Strom

Schwäbisch Gmünd. Ein Stromausfall legte in der Nacht zum Mittwoch die elektrischen Leitungen in den Stadtgebieten Schießtal, Rehnenhof und Wetzgau lahm. Wie die Pressesprecherin der Stadtwerke, Anna Möller, sagte, war der Strom zwischen 1.18 und 2.30 Uhr weg. Betroffen waren rund 4000 Haushalte. Ursache für den Ausfall war ein Kabelschaden. weiter
  • 2976 Leser

Polizeibericht

Mutter und Tochter verletztSchwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Eine 35-jährige Frau und ihre fünfjährige Tochter wurden am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 3268 verletzt, als ein Auto aus dem Gegenverkehr auf ihre Fahrbahnseite geriet. Sie waren mit ihrem Renault von Großdeinbach in Richtung Schwäbisch Gmünd unterwegs, als weiter
  • 740 Leser

Schwaben Mobil-Fahrer streiken wieder

Ausfälle im gesamten Liniennetz

Ulm. Die dritte Streikwelle bei Schwaben Mobil ist am Mittwoch eingetrofen, seit 7 Uhr stehen die Busse. Das meldet die Gewerkschaft Verdi in einer Pressemitteilung. Die Gewerkschaft hat erneut die Fahrer aufgerufen die Arbeit niederzulegen. „Damit wird der vor zwei Wochen begonnene Erzwingungsstreik wieder aufgenommen“, so Maria Winkler,

weiter
  • 1053 Leser

Teures Wasser

Lautern zurzeit komplett auf Landeswasser angewiesen
Marode Abwasserkanäle und Wasserrohre beschäftigten den Heubacher Bauausschuss am Dienstag. Die eine Sache war absehbar und im Haushalt eingeplant, die andere nicht. weiter
  • 625 Leser

Für Glockenäcker und Büttenbuch?

Gemeindeverwaltungsverband zurrt am Donnerstag Vorentwurf für Flächennutzungsplan zu Windkraft fest
Wo Windparks im Gebiet Leintal/Frickenhofer Höhe entstehen sollen, entscheidet der Gemeindeverwaltungsverband in seiner Sitzung am Donnerstag, 11. Oktober. Dort werden Vertreter aus den sechs beteiligten Gemeinden das zuvor in den Gemeinderäten beschlossene Votum abgeben. Demnach wird die Abstimmung für Büttenbuch und Glockenäcker ausfallen. weiter
  • 5
  • 512 Leser

Ballettmärchen im Stundentakt

Das Sankt Petersburg Festival-Ballett gastiert im November in Schwäbisch Gmünd
Eleganz, Schönheit und Anmut präsentiert das St. Petersburg Festival Ballett im Herbst gleich in doppelter Ausführung im Congress-Centrum Schwäbisch Gmünd. Das Tanzensemble gastiert am 3. November im Rahmen seiner Deutschlandtournee mit „Dornröschen“ von Tschaikowski und „Giselle“. weiter
  • 514 Leser

Regionalsport (18)

Guter Einstieg in die neue Saison

Badminton, Regionalrangliste
Das erste Regionalranglistenturnier in Gschwend war für die 16 Teilnehmer der TSF ein guter Einstieg in die neue Saison. Sechs TSF-Spieler landeten am Ende unter den besten drei. weiter
  • 198 Leser

Bezirk ehrt verdiente Mitarbeiter

Fußball: Fünf Funktionäre, die den Spielbetrieb ermöglichen, werden mit WFV-Auszeichnungen geehrt
Sie leisten ehrenamtlich Außergewöhnliches – und verdienten sich deshalb diese Ehrung redlich. Im Rahmen eines Essens der 60 Mitarbeiter des Bezirks Kocher/Rems wurden fünf Funktionäre mit Auszeichnungen des Württembergischen Fußballverbandes geehrt. weiter
  • 728 Leser

Schmid ist Landesmeisterin

Judo, Württembergische U14-Meisterschaften in Heubach: Erfolgreiche Gastgeber
Die Württembergischen Landesmeisterschaften der U14 fanden in Heubach statt. Für das Judozentrum Heubach traten sieben Jungs und zwei Mädchen in verschiedenen Gewichtsklassen an. Ihr Einsatz wurde mit einer Gold-, drei Silber- und einer Bronzemedaille belohnt, was gleichzeitig die Qualifikation für die Süddeutschen Einzelmeisterschaften bedeutet. weiter
  • 217 Leser

SGB II verliert

Handball, Kreisliga A, Männer
Als der erwartet starke Gegner präsentierte sich Frisch Auf Göppingen III für die SG Bettringen II. Knapp 50 Minuten boten die Gastgeber den Gästen Paroli, ehe Göppingen in der Schlussphase doch noch auf 33:22 davonzog.SGB II: Paul, Bulling – Stütz (3), Rückert, B. Weber (2), Scheffold, Pfitzer, Knödler (1), Preiß, Scherr (3/2), Pantleon, Stegmaier, weiter
  • 321 Leser

Gmünder Team kassiert eine Packung

Schach, Bezirksliga: Deutliche 2:6-Niederlage gegen Grunbach/ Hussenhofen holt ein 4:4-Remis gegen Heubach
Im Topspiel zwischen den beiden Favoriten um die Meisterschaft musste die dritte Mannschaft der SG Gmünd (2:2) eine heftige 2:6-Niederlage gegen Grunbach III (4:0) hinnehmen. Somit haben die SG-Aufstiegsambitionen einen gehörigen Dämpfer bekommen. weiter
  • 156 Leser

Maschke mit Bestzeit

Ski Nordisch, 25. Günther Hiller Gedächtnislauf
Bereits eine Woche nach dem Skirollerberglauf des Schwäbischen Skiverbandes auf dem Hornberg trafen sich die Nordischen Skivereine erneut zum 25. Jubiläumslauf. weiter
  • 224 Leser

Oettinger holt Titel

Moderner Fünfkampf, Weltmeisterschaft in Vught
Barbara Oettinger aus Lorch kehrte als Vizeweltmeisterin von der Masters-Weltmeisterschaft des Internationalen Verbandes für modernen Fünfkampf zurück. weiter
  • 129 Leser

Richtig entschieden

Volleyball, Regionalliga: Barbara Merinsky im Interview
Von der Führungspersönlichkeit zur absoluten Führungspersönlichkeit. Gäbe es diese Bezeichnung, so würde sie zu Barbara Merinsky, Zuspielerin der DJK Gmünd, passen. Im Interview sprach die Gmünderin über eine mögliche Trainertätigkeit und den talentierten Nachwuchs. weiter
  • 281 Leser

TV Heuchlingen startet mit Sieg

Volleyball, Bezirksliga, Damen
Mit einem grandiosen Sieg ist der TV Heuchlingen in die neue Saison gestartet. Die TVH-Damen jubelten über einen 3:2-Auswärtserfolg beim Absteiger SV 1845 Esslingen. weiter
  • 182 Leser

Zwanglose Laufmöglichkeit

Leichtathletik, Lauftreff
Der TV Wißgoldingen möchte aufgrund des wachsenden Interesses zahlreicher Freizeitsportler am Ausdauersport von Nordic Walking über fitnessorientiertes Jogging bis hin zur Vorbereitung auf Laufveranstaltungen am Stuifen einen Lauftreff ins Leben rufen.Beate Herbert, Andreas Lonardoni, Luitgard und Horst Prügner, Monika und Dieter Schneider, Conny Maier, weiter
  • 274 Leser

Offener Lehrgang mit Kasuya Sensei

Karate, Lehrgang in Gmünd
In der Turnhalle der Adalbert-Stifter-Realschule findet am 20. und 21. Oktober ein Shotokan-Karate-Lehrgang statt. Das Karate Dojo Taira aus Großdeinbach konnte den Chiefinstructor des Weltverbandes WSKF, Hitoshi Kasuya Sensei, 8. Dan, hierfür gewinnen. Seit über 35 Jahren leitet Uwe Borsody, 6. Dan, das Karate Dojo Taira.Kasuya Sensei errang in seiner weiter
  • 334 Leser

Sport in Kürze

Keine Gewalt gegen FrauenKampfsport. Die Aikido-Abteilung des ASV Lorch unterstützt das Ziel des Deutschen Olympischen Sportbundes und der Kampfsportverbände, Frauen und Mädchen den Rücken zu stärken und Selbstbehauptung und Selbstverteidigung unter fachlicher Anleitung auszuprobieren. Die Aikido-Abteilung des ASV Lorch lädt Frauen und Mädchen am Mittwoch, weiter
  • 192 Leser

Sport in Kürze

SGi Lorch ist TabellenführerSchießen. Zum Auftakt in die Kreisliga Sportpistole schoss die SGi Lorch I als einzige Mannschaft mit 808 Ringen über die magische Grenze von 800 Ringen und ist nach dem ersten Wettkampf Tabellenführer. Die Mannschaften SGi Lorch I (798), SV Brainkofen I (796) und die SK Wißgoldingen II (794) folgen auf den Plätzen zwei, weiter
  • 150 Leser

Lang verfehlt Sieg

Ski Nordisch, Volksbank-Cup: SCD erfolgreich dabei
Beim Volksbank-Cup in Königsbronn holte der Nachwuchs des SC Degenfeld wieder zahlreiche Medaillen. Enrico Lang verfehlte nur knapp den Tagessieg. weiter
  • 187 Leser

TSB qualifiziert sich

Judo, Vereinsmannschaftsmeisterschaften des Bezirks
Die Judoabteilung des TSB Gmünd nahm an den Vereinsmannschaftsmeisterschaften des Bezirks des Jahrgangs 2001 bis 2003 (Jungen unter zwölf Jahre) in Heubach teil. weiter
  • 206 Leser

Überregional (86)

"Keinen Kopf gemacht"

Fast fünf Jahre Haft: 29-jährige Mutter ließ Baby nach Geburt sterben
Sich blind stellen, durchmogeln, Problemen ausweichen: Diese Haltung bringt eine 29-jährige Frau nun ins Gefängnis. Sie hatte ihr Neugeborenes einfach sterben lassen. Gestern wurde sie verurteilt. weiter
  • 392 Leser

"Russische Seele" trifft "deutsches Gemüt"

Bundespräsident Joachim Gauck sagte bei der Eröffnung der hochkarätigen Schau: "In der Geschichte zwischen Russland und Deutschland werden nicht die Schrecken der Vergangenheit das letzte Wort behalten. Die ,russische Seele und das ,deutsche Gemüt sind einander offenbar näher, als manchmal behauptet wird." Die Ausstellung ist der Höhepunkt des Russlandjahres weiter
  • 396 Leser

Abschied von gestern

Bilfinger-Geschäft in Katar: Gefragt sind Geduld und Anpassungsfähigkeit
Vom unglaublichen Reichtum der Golfregion profitiert auch der Bilfinger-Konzern. Die Übergabe seines letzten Milliardenbauprojektes bedeutet für den Mannheimer Bau-Dienstleister Abschied und Neubeginn. weiter
  • 536 Leser

Auf der Suche nach dem alten Glanz

Strauß-Intimus Scharnagl und andere CSU-Haudegen entwerfen ein "Bayernbild der Zukunft"
Horst Seehofer will der CSU zur absoluten Mehrheit in Bayern verhelfen. Unter dem Motto "Bayern zuerst" lässt er an einer Strategie dafür feilen. Ein Mann der Vergangenheit sitzt der Arbeitsgruppe vor. weiter
  • 388 Leser

Auf einen Blick vom 10. Oktober

FUSSBALL TESTSPIELE FC St. Pauli - Greuther Fürth 1:0 (1:0) TuS Dietkirchen - Eintr. Frankfurt 2:3 (2:3) Fortuna Düsseldorf - Freialdenhoven3:1 (0:1) TSV Pattensen - Hannover 96 1:5 (1:0) POKAL Bayern, Achtelfinale FC Memmingen - FV Illertissen3:2 (3:2) U-17-WM der Frauen in Aserbaidschan Halbfinale: Nordkorea - Deutschland 2:1 (1:0) Frankreich - Ghana weiter
  • 434 Leser

Ausgezeichnete Quantendompteure

Physik-Nobelpreis für den Franzosen Serge Haroche und den US-Amerikaner David Wineland
Zwei Quantendetektive bekommen den Physik-Nobelpreis 2012: Serge Haroche (Frankreich) und David Wineland (USA) haben neuartige Fallen gebaut - Grundlage für präzise Uhren und schnelle Computer. weiter
  • 374 Leser

Ausschuss unzufrieden

NSU-Terror: Abgeordnete wollen V-Mann-Verdacht nachgehen
War ein Helfer der Zwickauer Terrorzelle V-Mann in der NPD? Das Bundesinnenministerium hat keine Hinweise darauf gefunden, doch der NSU-Untersuchungsausschuss will den Verdacht weiter überprüfen. weiter
  • 372 Leser

Auto stoppt kurz vor Babybett

Betrunkener schleudert mit Wagen in Schlafzimmer
Nur einen Meter vor dem Bett eines schlafenden Babys ist das Auto eines betrunkenen Fahrers in Schleswig-Holstein zum Stehen gekommen. Der Wagen war bei einem Unfall in Sankt Michaelisdonn ins Schlafzimmer eines Hauses geschleudert. Der vier Monate alte Bub blieb unverletzt. Der Fahrer (24) war mit seinem Wagen auf ein parkendes Auto gekracht. Die Wucht weiter
  • 455 Leser

Bilfinger in Zahlen

Der Mannheimer Konzern erzielte 2011 mit 59 300 Mitarbeitern einen Umsatz von 8,5 Mrd. Euro. Bis zum Jahr 2016 soll dieser Wert auf 11 Mrd. Euro steigen. Das Ergebnis betrug 394 Mio. Euro. Das entspricht einer Rendite von 4,6 Prozent. Die liegt über der der Baubranche, weil Bilfinger sich seit Jahren zum Anbieter von Dienstleistungen wandelt. Fürs laufende weiter
  • 522 Leser

Bin kein Party-Mädchen

Lena Meyer-Landrut über ihr neues Album und ihr Leben nach dem Song Contest
Für Lena Meyer-Landrut (21) gibt es auch ein Leben nach ihrem Sieg des Eurovision Song Contests. Am Freitag kommt ihr drittes Album "Stardust" heraus. Sie genieße ihre Freiheit, sagt sie im Interview. weiter
  • 454 Leser

Centrotherm baut Vorstand um

Im Zuge des Schutzschirmverfahrens zieht der angeschlagene Blaubeurer Solartechnikhersteller Centrotherm personelle Konsequenzen. Wie das börsennotierte Unternehmen mitteilte, sollen zentrale Positionen in Vorstand und Aufsichtsrat neu besetzt werden: Vorstandssprecher Robert Hartung geht in den Aufsichtsrat, Mitgründer Hans Autenrieth kehrt in den weiter
  • 518 Leser

Danner übt scharfe Kritik an Mercedes

Für Formel-1-Experte Christian Danner benötigt Mercedes für Erfolg in der Königsklasse mehr als nur den Fahrerwechsel von Michael Schumacher zu Lewis Hamilton und den neuen Aufsichtsrats-Chef Niki Lauda. "Die Leute, die dieses Auto gebaut haben, gehören eigentlich alle gefeuert", sagte der RTL-Kommentator der Bild-Zeitung und begründete nach den bisher weiter
  • 399 Leser

Deutsche Autobauer auf Rekordfahrt

Deutlich mehr Kurzarbeit in Metallindustrie
Die deutschen Autobauer haben auch nach neun Monaten glänzende Absatzzahlen. Die Metallindustrie spürt hingegen einen Dämpfer. weiter
  • 626 Leser

Die Banner-Prozession

Fußballfans auf Rekordkurs: Die Anhänger des argentinischen Erstligisten River Plate haben in Buenos Aires mit einem 7,8 Kilometer langen Banner in den Vereinsfarben rot und weiß für Aufsehen gesorgt. Die viereinhalb Meter breite Flagge wurde in einer über dreistündigen Prozession enthüllt und von über 50 000 Fans der "Millonarios" gehalten. Zuvor hatte weiter
  • 465 Leser

Diese Linien sind betroffen

Der Fernverkehr von Süden nach Norden wird um Stuttgart herumgeleitet, mit Stopps in Esslingen und Vaihingen (Enz). Die Züge in Gegenrichtung fahren den Hauptbahnhof an. Der IC Stuttgart - Zürich sowie der RE Stuttgart - Freudenstadt und Stuttgart - Rottweil/Singen starten und enden in Böblingen. S-Bahnen seien zunächst nicht betroffen, hieß es. lsw weiter
  • 1031 Leser

Dreikampf um den Titel erwartet

Der Volleyball-Bundesliga steht ein Dreikampf um die Meisterschaft bevor. In einer Umfrage der Deutschen Volleyball-Liga sehen die Trainer der elf deutschen Spitzenclubs Titelverteidiger Berlin Volleys, Generali Haching oder Rekordchampion VfB Friedrichshafen am Saisonende ganz vorne. Nach Ansicht von Hachings Coach Mihai Paduretu wird entscheidend weiter
  • 437 Leser

Dritter Intercity entgleist

Wieder defekte Weiche im Stuttgarter Hauptbahnhof
An ein und derselben Stelle vor dem Stuttgarter Hauptbahnhof ist innerhalb von zehn Wochen der dritte Zug entgleist. Bei einer Testfahrt über eine reparierte Weiche sprangen gestern drei Wagen eines Intercitys aus den Schienen. Verletzte habe es nicht gegeben, sagte eine Bahnsprecherin. Drei von 16 Gleisen im Hauptbahnhof sind nach dem Zwischenfall weiter
  • 248 Leser

Ein Jahr Zeit zum Überlegen

Die Entscheidung über eine Bewerbung Deutschlands um die Gastgeber-Rolle bei den Olympischen Spielen 2022 muss bis 14. November 2013 fallen. An diesem Tag läuft nach Angaben des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) die Frist zur Benennung von Bewerber-Städten in Lausanne ab. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat noch keinen endgültigen weiter
  • 431 Leser

Elf Staaten stimmen für Finanzsteuer

Durchbruch bei der Finanzsteuer: Deutschland und Frankreich haben auf europäischer Ebene die neue Abgabe durchgesetzt - wenn auch nur im kleinen Rahmen. Elf EU-Länder wollen bei der Steuer auf den Handel mit Aktien, Anleihen und spekulativen Papieren mitmachen. Zu ihnen gehören neben Deutschland und Frankreich Österreich, Belgien, Portugal, Slowenien weiter
  • 375 Leser

Erdbeeren zum Erbrechen aus China

Die Volksrepublik ist einer der großen Obstexporteure - Gedüngt wird dort häufig mit Jauche
Der massenhafte Brechdurchfall von Schulkindern wurde durch Obst aus China ausgelöst. Das Land der Mitte ist einer der großen Frucht-Exporteure, hat aber Probleme mit der Lebensmittelsicherheit. weiter
  • 601 Leser

Falsche Hoffnungen gemacht

Schuldenkrise und Konjunktursorgen drücken Stimmung
Nach einem zwischenzeitlichen Plus haben sich beim deutschen Leitindex am Ende doch die Pessimisten durchgesetzt. Einmal mehr drückten gestern die europäische Schuldenkrise und Konjunktursorgen auf die Stimmung. "Mancher Marktteilnehmer hatte wohl vor allem den Griechenland-Besuch von Angela Merkel im Auge und erhoffte sich von einer Pressekonferenz weiter
  • 506 Leser

Gefangen im Netz

Das Internet als Droge: Allmählich nimmt auch die Politik die Suchtgefahren ernst, die durch exzessive Nutzung digitaler Medien drohen. weiter
  • 452 Leser

Grün-rote Kurssuche

Alkoholverbot, City-Maut, Schuldenpolitik: Regierung bietet Angriffsflächen
Zuletzt musste die Regierung mehr klarstellen als ihr lieb sein kann. Bei City-Maut und Schuldenobergrenze hat der Ministerpräsident für Korrekturen gesorgt, beim Alkoholverbot ist indes noch kein Kurs erkennbar. weiter
  • 386 Leser

Jeder achte Mensch hungert

Welternährungsbericht warnt vor Katastrophe in Teilen Afrikas
Die Anstrengungen reichen nicht. Weltweit hungern 870 Millionen Menschen. In Afrika droht die Weltgemeinschaft den Kampf gar zu verlieren. Das geht aus dem neuen Welternährungsbericht hervor. weiter
  • 412 Leser

Kassen und Ärzte einigen sich

Durchbruch im Honorarstreit: Drei bis vier Prozent mehr
Die Honorare der 150 000 niedergelassenen Kassenärzte und Psychologen sollen im nächsten Jahr um drei bis vier Prozent steigen. In dem seit Wochen schwelenden Honorarstreit sei ein Durchbruch gelungen, bestätigten Vertreter der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und der Spitzenorganisation der gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) gestern Abend weiter
  • 284 Leser

Kein Verfahren wegen Wulffs Flitterwochen

Die Staatsanwaltschaft Hannover weitet ihre Ermittlungen gegen den früheren Bundespräsidenten Christian Wulff wegen Korruptionsverdachts nicht auf dessen Flitterwochen im Jahr 2008 aus. Das teilte die Behörde gestern mit. Die Flitterwochen von Wulff und dessen Frau Bettina im italienischen Haus eines Versicherungsmanagers rechtfertigten keine Ermittlungen weiter
  • 368 Leser

KOMMENTAR · BAHN: Riesiger Imageverlust

Schöner kann man die Differenz zwischen Theorie und Praxis ja kaum veranschaulichen als im Bemühen der Bahn, einen Unfall nachzustellen. Natürlich hat sie den Gleisplan durchgerechnet, die Weichen und Kreuzungen und Radien, die sie neu gebaut hat im Vorfeld des alten Stuttgarter Hauptbahnhofs. Von der Richtigkeit ihrer Theorien war sie wohl auch gestern weiter
  • 316 Leser

KOMMENTAR · MERKEL: Botschaft an die Wutbürger

Fünf Jahre hat Angela Merkel verstreichen lassen, ehe sie mal wieder nach Athen gereist ist. Ein bisschen spät kam ihr Besuch beim krisengeschüttelten EU-Partner also schon, denn Griechenland ist nicht nur die Mutter der europäischen Demokratie, sondern auch der Ursprung des Dramas um die gemeinsame Währung. Und die Bundeskanzlerin gilt dort inzwischen weiter
  • 406 Leser

KOMMENTAR: Schieflage verschärft

Sand in die Augen der Bürger gestreut - zu mehr war die Mär von der Energiewende, die kaum etwas kosten würde, ohnehin noch nie gut. Jetzt hat sie Peter Altmaier kassiert und die Suppe ausgelöffelt, die Kanzlerin Angela Merkel dem Umweltminister vor gut einem Jahr einbrockte. Wer eins und eins zusammenzählen kann, musste schon immer wissen, dass es weiter
  • 521 Leser

Kostenlose Beratung für Verbraucher

Mit Energiesparen sollen die Bundesbürger höheren Strompreisen begegnen. Umweltminister Peter Altmaier will dafür kostenlose Stromspar-Checks. weiter
  • 472 Leser

Krieg und Frieden

Ausstellung über tausend Jahre deutsch-russische Geschichte
Auch mit Ausstellungen lässt sich Politik machen. Die Schau "Russen & Deutsche" hat etwa das Moskauer Kulturministerium mitkonzipiert. Der Blick in die Geschichte soll auch aktuelle Konflikte lösen helfen. weiter
  • 400 Leser

Kräftiger EEG-Aufschlag

Privathaushalte und Gewerbetreibende werden besonders belastet
Privathaushalte, kleine und mittlere Unternehmen sowie Gewerbetreibende müssen mit höheren Stromkosten rechnen. Die Vergütung für Strom aus Sonne oder Wind sind aber nicht die Hauptpreistreiber. weiter
  • 569 Leser

LEITARTIKEL · BANKENREGULIERUNG: Arbeit am großen Mosaik

Elf europäische Länder, darunter auch Deutschland, wollen die Finanztransaktionssteuer einführen. Sie wird eine vor Jahren aus den Fugen geratene Finanzwelt nicht entscheidend, aber doch ein wenig verbessern. Das kleine Beispiel steht fürs große Ganze und verdeutlicht zweierlei: Ja, auf dem Weg zu einer besseren Finanzarchitektur ist eine ganze Menge weiter
  • 425 Leser

Leute im Blick vom 10. Oktober

Danny DeVito Hollywoodstar Danny DeVito (67) und seine Frau Rhea Perlman haben sich nach 30 Ehejahren getrennt. Das bestätigte ein Sprecher des Paares dem US-Magazin "People". DeVito und Perlman - die eine der längeren Hollywood-Ehen führten - hatten sich 1982 das Jawort gegeben. Sie haben drei Kinder. Gemeinsam standen sie für die Sitcom "Taxi" vor weiter
  • 398 Leser

Marathon des Leidens

Ski Alpin: Schmerzgeplagte Katy Hölzl muss wieder zuschauen
Wer dieser Tage aus dem Fenster schaut, kommt eigentlich nicht auf die Idee, dass der Ski-Winter direkt vor der Tür steht. In gut zwei Wochen startet die Saison der Alpinen. Kathrin Hölzl muss wieder zuschauen. weiter
  • 395 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 106,01 4501-5500 l 96,49 1501-2000 l 101,00 5501-6500 l 96,54 2001-2500 l 99,29 6501-7500 l 95,38 2501-3500 l 98,01 7501-8500 l 94,86 3501-4500 l 97,28 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 591 Leser

Mars-Rover findet Gegenstand Mission für "glänzendes Objekt" unterbrochen

Der Mars-Rover "Curiosity" hat bei seiner Mission auf dem Roten Planeten ein seltsames "glänzendes Objekt" entdeckt. Ursprünglich sollte "Curiosity" mit seinem Roboterarm Bodenproben aufnehmen, doch wurde die Mission unterbrochen, um das Objekt näher zu untersuchen, teilte die Nasa mit. Wahrscheinlich handle es sich um ein abgebrochenes Teil des Mars-Roboters weiter
  • 353 Leser

Massives Aufgebot

Für den Besuch von Kanzlerin Merkel in Athen gab es umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen. Nicht nur Gewerkschaften hatten zu Protesten aufgerufen. Nach Angaben der Veranstalter folgten 50 000 Menschen dem Aufruf. Die Polizei sprach von weniger als 40 000 Demonstranten. Das Regierungsviertel war weiträumig abgesperrt. Vereinzelt gab es Ausschreitungen. weiter
  • 345 Leser

Merkel macht Griechen Mut

Bundeskanzlerin bringt 30 Millionen Euro mit - Proteste in Athen
Bundeskanzlerin Merkel will Griechenland in der Euro-Zone halten. Das sagte sie bei ihrem Besuch in Athen. Ob die bisherigen Reformen ausreichen, ließ sie offen. Die Visite wurde von massiven Protesten begleitet. weiter
  • 5
  • 431 Leser

Mittelständler bauen Geschäft im Ausland aus

Deutsche Mittelständler halten trotz der Schuldenkrise in Euroland, der damit einhergehenden Verunsicherung und der Konjunkturabschwächung an ihren Plänen zur Ausweitung des Exports und des direkten Engagements im Ausland fest. Dies belegt eine von der KfW-Bankengruppe und der Wirtschaftsauskunftei Creditreform vorgelegte Umfrage unter 3600 Mittelständlern: weiter
  • 481 Leser

Musikalisches Nachspiel

Die Wutrede von VfB-Trainer Bruno Labbadia hat ein musikalisches Nachspiel: Das Jugendradio "Dasding" des SWR hat aus dem Ausraster vom Trainer des VfB Stuttgart eine Parodie gemacht. Der Sender veröffentlichte auf seiner Homepage den Rap-Song "Am Arsch geleckt". 30 Sekunden lang sind mit einem Elektro-Beat unterlegte Auszüge von Labbadias Wutrede nach weiter
  • 387 Leser

NA SOWAS . . . vom 10. Oktober

Um sicherzugehen, dass der Unabhängigkeitstag stilvoll begangen wird, hat das afrikanische Äquatorialguinea eine Reihe von Anweisungen erteilt. "Um einen reibungslosen Ablauf" der Feierlichkeiten im Geburtsort von Präsident Teodoro Obiang Nguema am Freitag zu gewährleisten, ist das Tragen von Latschen und kurzen Hosen sowie der Gebrauch von Mobiltelefonen, weiter
  • 395 Leser

Neue Hüfte für den Hund

Auch Haustiere werden dank teurer Intensivmedizin immer älter
Einschläfern war gestern: Heute bekommen kranke Haustiere teure Operationen, Medikamente, Reha-Geräte. Die Folge: Hund und Katz werden immer älter, leiden an Demenz, Diabetes, Gelenkproblemen. weiter
  • 472 Leser

NOTIZEN vom 10. Oktober

Sachsen will NPD-Verbot Sachsen will ein NPD-Verbotsverfahren notfalls mit einer Mehrheitsentscheidung des Bundesrates erzwingen. Ministerpräsident Stanislaw Tillich: "Sollte es unter den Ministerpräsidenten keine Einstimmigkeit für ein NPD-Verbotsverfahren geben, werde ich mich dafür einsetzen, dass der Bundesrat eines in Gang bringt." Gefährliches weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN vom 10. Oktober

Nachfolger für Albeck Fußball: Der VfB Stuttgart und Thomas Albeck haben sich auf die Aufhebung des gemeinsamen Arbeitsvertrages mit Wirkung zum 31. Dezember verständigt. Der Sportliche Leiter der U14 bis U16 hatte kürzlich seinen Wunsch geäußert, zu RB Leipzig wechseln zu wollen. Seinen Posten übernimmt mit sofortiger Wirkung der bisherige U16-Trainer weiter
  • 418 Leser

NOTIZEN vom 10. Oktober

Zug tötet 15-Jährigen Süßen - In voller Fahrt hat ein Zug im Bahnhof von Süßen (Kreis Göppingen) einen 15-Jährigen tödlich verletzt. Der Junge war am Montag über die Gleise gelaufen und gestolpert, wie die Polizei mitteilte. Der Lokführer des durchfahrenden Interregios auf dem Weg nach Ulm leitete bei einer Geschwindigkeit von 140 Kilometern pro Stunde weiter
  • 390 Leser

NOTIZEN vom 10. Oktober

Mieten steigen zweistellig Die bei Neuvermietung fälligen Mieten sind im vergangenen Jahr in deutschen Städten um bis zu 10 Prozent gestiegen. Das geht aus dem aktuellen Immobilienwirtschaftsbericht des Bundesbauministeriums hervor, der nächste Woche im Kabinett beraten werden soll. Die Neu- und Wiedervermietungsmieten erhöhten sich in Berlin um 7,4 weiter
  • 571 Leser

NOTIZEN vom 10. Oktober

Molotowcocktails basteln Ein Artikel über die Geschichte des Molotowcocktails inklusive einer genauen Bauanleitung hat für die tunesische Kinderzeitschrift "Regenbogen" ein juristisches Nachspiel. Das Frauen- und Familienministerium reichte Klage ein: Der Artikel gefährde nicht nur das Leben von Kindern, sondern animiere zum "Gebrauch von Brandsätzen weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN vom 10. Oktober

Rothko-Beschmierer gefasst Einen Tag nach dem Farbanschlag auf ein Gemälde des Malers Mark Rothko in der berühmten Londoner Tate Modern Gallery hat die britische Polizei einen Verdächtigen gefasst. Der 26-Jährige wurde am Montagabend in Worthing in Südengland festgenommen. Zuvor hatte sich der junge Russe in mehreren Medien zu der Tat bekannt und sie weiter
  • 335 Leser

Politisch aktiv wie nie zuvor

Universitäts-Dozent über die "neuen Alten"
Ein von Wasserwerfern verletzter Rentner wurde zur Symbolfigur des Protests gegen Stuttgart 21. Kein Zufall, sagt Rainer Böhme von der Zeppelin-Universität. Die heutigen Rentner seien politisch sehr aktiv. weiter
  • 394 Leser

POLITISCHES BUCH: Eine Stimme für Verfolgte

Die weltweite Verfolgung von Christen wird weitgehend totgeschwiegen. Der CDU-Politiker Volker Kauder spricht sich in seinem aktuellen Buch dafür aus, das Thema nicht totzuschweigen. Im Ägypten des Husni Mubarak etwa gab es eine säkular-islamische Regierung, unter der die Christen ihre Religion in der Regel frei ausüben konnten. Seitdem der Einfluss weiter
  • 429 Leser

RANDNOTIZ: Die Kunst als Mittlerin

Roland Doschka kennt sich mit Picasso aus, mit Miro, Chagall, all den Meistern der klassischen Moderne. Der 71-jährige Romanist organisiert noble Ausstellungen mit Werken dieser Künstler, früher in Balingen, jetzt in Lindau am Bodensee. Doch dieser Mann hat auch ein Herz für den Fußball. Es schlägt, da Doschka 30 Jahre lang an der Uni Freiburg verbracht weiter
  • 633 Leser

Rat für Bürger zum Stromsparen

Alle Haushalte in Deutschland sollen künftig Energieberatungen nutzen können, um Strompreissteigerungen durch die Energiewende abzufedern. "Wir wollen bis 2020 allen Haushalten die Möglichkeit geben, eine solche Beratung in Anspruch zu nehmen, nach Möglichkeit auch kostenlos", sagte Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) nach einem Runden Tisch mit weiter
  • 380 Leser

Rekordsprung abgebrochen

Wegen schlechter Wetterbedingungen ist der für gestern geplante Rekordversuch des österreichischen Fallschirmspringers Felix Baumgartner erneut verschoben worden. Die Organisatoren im US-Bundesstaat New Mexico entschieden sich aufgrund starker Winde kurzfristig zum Abbruch. Baumgartner war zuvor bereits in die an einem Helium-Ballon hängende Kapsel weiter
  • 377 Leser

Renndirektor Hujara: Vonn dürfte bei Männern starten

Bahn frei für die Speed-Queen: Laut Fis-Renndirektor Günter Hujara steht einem Start von Olympiasiegerin Lindsey Vonn bei einer Männer-Abfahrt nichts im Wege - sofern der amerikanische Ski-Verband einen entsprechenden Antrag einreicht. "Ich habe absolut keine Bedenken", sagte Hujara. Er erklärte allerdings, dass Vonn im Falle eines Starts am 24. November weiter
  • 464 Leser

Rüstungsfusion geplatzt

Verschmelzung der Konzerne EADS und BAE vermutlich an politischem Streit gescheitert
Die Fusion von EADS und BAE zum weltweit größten Rüstungskonzern ist wohl geplatzt an Differenzen zwischen Frankreich und Großbritannien. Die beiden Unternehmen wollten sich gestern nicht äußern. weiter
  • 543 Leser

Schleichender Prozess

Tennisprofi Rainer Schüttler beendet seine Karriere und steigt bei Düsseldorfer ATP-Turnier ein
So hatte sich Rainer Schüttler sein Karriereende nicht vorgestellt. Als Lehrling des ehemaligen Becker-Beraters Ion Tiriac steigt er ins Tennis-Management beim Düsseldorfer Traditionsturnier ein. weiter
  • 388 Leser

Schwere Gruppen für deutsches Trio

Die drei deutschen Teams im Basketball-Eurocup haben für die Vorrunde schwierige Aufgaben erwischt. Vizemeister Ratiopharm Ulm bekommt es in der Gruppe G mit dem Vorjahresvierten Spartak Sankt Petersburg (Russland), dem kroatischen Meister KK Cibona Zagreb und Cholet Basket aus Frankreich zu tun. Die Baskets aus Würzburg treffen in der Gruppe D auf weiter
  • 434 Leser

SPD sauer auf Kretschmann

SPD-Generalsekretärin Katja Mast fordert im Streit um eine Alkoholverbot eine Klärung mit den Landesparteien von SPD und Grünen. "Es kann nicht sein, dass Ministerpräsident Kretschmann tut, was er will, wenn wir als Koalitionspartner dazu eine klare Beschlusslage haben", wetterte sie. "Grüne und SPD tragen diese Regierung. Daran sollte sich Herr Kretschmann weiter
  • 1137 Leser

SPD-Kreisverband empfiehlt Wahl Fritz Kuhns

Anders als die von der SPD nominierte Kandidatin bei der Stuttgarter OB-Wahl, Bettina Wilhelm, hat der Kreisverband Stuttgart der Partei eine klare Empfehlung für den zweiten Wahlgang ausgesprochen. Das Gremium habe einstimmig entschieden, den Bürgern die Wahl des Grünen-Kandidaten Fritz Kuhn nahezulegen, sagte der SPD-Kreisvorsitzende Dejan Perc am weiter
  • 403 Leser

Spiele werden zur Randnotiz

DFB-Manager Oliver Bierhoff wehrt sich gegen Hoeneß-Vorwürfe
Eigentlich stehen für die Fußball-Nationalmannschaft zwei wichtige Qualifikationsspiele für die WM 2014 an. Angesichts der vielen Nebenkriegsschauplätzen gerät das Sportliche jedoch fast zur Randnotiz. weiter
  • 454 Leser

STICHWORT · VORTEILSNAHME: Urlaube im Blickpunkt

Seit dem 17. Februar 2012 ermittelt die Staatsanwaltschaft Hannover gegen Christian Wulff. Der CDU-Politiker war kurz nach dem Antrag auf Aufhebung seiner Immunität als Bundespräsident zurückgetreten. Hintergrund für die in der deutschen Geschichte erstmaligen Ermittlungen gegen das ehemalige Staatsoberhaupt sind drei mögliche Vorteilsannahmen, die weiter
  • 341 Leser

Straferlass für Demonstranten

Mursi lässt inhaftierte Unterstützer der ägyptischen Revolution frei
Ägyptens Präsident begnadigt fast alle Inhaftierten, die bei den Protesten gegen den früheren Staatschef Mubarak festgenommen wurden. Menschenrechtler begrüßen die lange ersehnte Generalamnestie. weiter
  • 387 Leser

Superreiche mehren ihr Vermögen

Die Milliardäre in Deutschland sind in diesem Jahr noch reicher geworden. Die Hitliste wird schon fast traditionell von der Familie Aldi angeführt. weiter
  • 471 Leser

Teil der Anklage gegen Härter wackelt offenbar

Im Kreditbetrugs-Prozess um den früheren Porsche-Finanzchef Holger Härter scheint ein zentraler Punkt der Anklage zu zerbröseln. Nach der Aussage eines Bankers hätte Härter den umstrittenen Kredit bei der VW-Übernahmeschlacht womöglich auch bekommen, wenn er weitere Risiken angegeben hätte. "Ob das unsere Kreditentscheidung nachhaltig beeinflusst hätte, weiter
  • 530 Leser

Tempo 30 garantiert keine bessere Luft

Studien beweisen: Einzelfall entscheidet
Tempo 30 ist für die Qualität der Luft nicht immer besser als 20 Stundenkilometer mehr. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung in 13 Städten. weiter
  • 361 Leser

Titel nach 28 Jahren

Die damalige Abiturientin Lena Meyer-Landrut qualifizierte sich vor zweieinhalb Jahren bei Stefan Raab als "Unser Star für Oslo" für den Grand Prix 2010. Sie holte mit dem Lied "Satellite" nach 28 Jahren wieder den Titel nach Deutschland. Es folgten die Alben "My Cassette Player" (2010) und "Good News" (2011), die beide auf Platz eins der Album-Charts weiter
  • 380 Leser

Trainer-Gilde geschlossen hinter Labbadia

Bei Fachtagung in Frankfurt großes Verständnis für Wutrede - Kritik kommt von Oliver Kahn
Bruno Labbadia erfährt mit seiner Wutrede auch weiterhin viel Zustimmung. Alle Trainer-Kollegen zeigten bei ihrer Tagung in Frankfurt Verständnis. Nur Ex-Nationalkeeper Oliver Kahn sprach von einem Fehler. weiter
  • 466 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport,Tour of Beijing/China, 2. Etappe Bird"s Nest - Mentougou (134 km) ab 9.00 Uhr Tennis, Damen-Turnier in Linz 2. Tag, 1. Runde und Achtelfinale ab 14.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Die aktuellen Themen aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. Interviews, Meinungen und Hintergründe oder weiter
  • 402 Leser

Wirtschaftlichkeit geht nicht über alles

Der kleine Radius-Verlag behauptet sich seit 50 Jahren - auch mit Büchern, die anderswo wenig Chancen haben
Ein David gegen viele Goliaths: Der kleine Radius-Verlag trotzt bereits seit 50 Jahren der Konkurrenz. Eines seiner Erfolgskonzepte: Gelassenheit. weiter
  • 398 Leser

WM-Ticket kann für Nationalspieler 200 000 Euro wert sein

Die Nationalspieler können im Falle einer erfolgreichen Qualifikation für die WM 2014 in Brasilien bis zu 200 000 Euro pro Mann verdienen. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat sich mit dem von Kapitän Philipp Lahm angeführten Spielerrat auf eine Erfolgsprämie von 20 000 Euro pro Spiel verständigt. Die DFB-Auswahl bestreitet zehn Qualifikationsspiele. weiter
  • 431 Leser

Wohlleben offenbar in Münchner Haftanstalt

Einer der mutmaßlichen Unterstützer der Neonazi-Terrorzelle NSU ist nach einem Medienbericht aus einem Thüringer Gefängnis nach München verlegt worden. Der ehemalige NPD-Funktionär Ralf Wohlleben sei letzte Woche aus dem Gefängnis Gräfentonna nach Bayern gebracht worden, so das Internetportal der "Thüringer Allgemeinen" unter Berufung auf Wohllebens weiter
  • 366 Leser

Wohnungskatzen werden mehr als 20 Jahre alt

Im Vergleich zu Papageien, die 70 Jahre und älter werden können, ist Hunden und Katzen nur ein vergleichsweise kurzes Leben beschieden. Für große Hunde wie Bernhardiner gelten schon sieben Jahre als hohes Lebensalter. Kleinere Hunde werden im Durchschnitt deutlich älter; reinrassige Pudel etwa können leicht 20 Jahre alt werden. Auch Wohnungskatzen werden weiter
  • 434 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Geld für Portugal Das krisengeschüttelte Portugal erhält eine weitere Hilfszahlung in Höhe von 4,3 Mrd. EUR. Die Finanzminister der Eurozone gaben die Tranche aus dem Paket von 78 Mrd. EUR frei. Das Land bekommt zudem ein Jahr mehr Zeit für die Budgetsanierung. Bisher lief die Frist bis 2013, nun muss das Defizit bis 2014 auf die Maastrichter Marke weiter
  • 537 Leser

Zugentgleisung, die Dritte

Wieder ist im Stuttgarter Hauptbahnhof ein Intercity im Gleisbett gelandet - Keine Verletzten
Zum dritten Mal binnen weniger Wochen entgleist ein Zug an derselben Stelle im Gleisvorfeld des Stuttgarter Hauptbahnhofs. Reisende müssen sich nun erneut auf große Umwege einstellen. weiter
  • 414 Leser

Ältere Menschen in Baden-Württemberg und Deutschland

2,1 Millionen Menschen in Baden-Württemberg waren im vergangenen Jahr 65 Jahre oder älter. Damit hat die Zahl der älteren Menschen im Land seit 1980 um 59 Prozent zugenommen, wie das Statistische Landesamt mitteilte. Zum Vergleich: Die Einwohnerzahl stieg nur um 16 Prozent. Einer der Gründe für diese Entwicklung ist die steigende Lebenserwartung: Ein weiter
  • 399 Leser

Ärzte machen Praxen dicht

Protest begleitet Honorarverhandlung mit Krankenkassen
Viele Patienten dürften heute vor verschlossenen Arztpraxen stehen. Im Honorarstreit mit den Krankenkassen wollen zehntausende niedergelassene Ärzte und medizinische Fachangestellte protestieren. Spitzenvertreter von Ärzten und Krankenkassen bemühten sich gestern in Berlin viele Stunden, die verhärteten Fronten aufzubrechen. Die Proteste sollen dennoch weiter
  • 364 Leser

Leserbeiträge (10)

Dank an die ehrlichen Finder

Am 4. Oktober war ich auf der Kreissparkasse im Reichsstädtermarkt, und holte Geld. Mein Enkel, sechs Jahre, wollte unbedingt zum Müllermarkt, um mit einem der Autos zu fahren. Als ich mein Schlüsselmäppchen aus meiner Hosentasche nehmen wollte, war es weg. Daraufhin ging ich in die Bank zurück. Wie ein Wunder war das Schlüsselmäppchen da. Eine Mutter weiter
  • 1403 Leser

G8 lässt Gymnasiasten weniger Freizeit für Außerschulisches

„Schavan gegen G-9-Pläne“ in der Schwäpo vom 1. 10. 2012Frau Schavans Äußerung, die Verkürzung der Gymnasialzeit sei ein „Gewinn an persönlicher Freiheit für die Schüler“ ist für mich an Zynismus kaum noch zu überbieten. Als Instrumentallehrerin komme ich mit Kindern aus fast allen Schularten in Kontakt. Seit der Einführung des weiter
  • 5
  • 1427 Leser

Gefordert – versprochen – gebrochen

Die Stuttgarter Nachrichten berichten am 26.09.2012 von einem Zitat aus dem Januar 2010, als der seinerzeitige Oppositionspolitiker W. Kretschmann den Staatsbankrott voraussagt, wenn die damalige Regierung nicht mindestens eine Milliarde Euro im Jahr spart.Die grün-rote Landesregierung redet vom Sparen, tatsächlich aber geht sie beim Geldausgeben in weiter
  • 3
  • 1167 Leser

Hochkarätige Musik – dank offizieller Sponsoren und elterlichem Einsatz

Junge Philharmonie Ostwürttemberg Schwäbische Post 28.9.2012Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg (JPO) ist ein anspruchsvolles Symphonieorchester aus jungen Musikern in unserer Region, die zu den Besten ihres Instruments in ihrer Altersstufe gehören. Die JPO ist als hervorragender kultureller Repräsentant unserer Region zugleich beispielhafte Jugendarbeit. weiter
  • 1235 Leser

Irgendwann ist es eben doch genug

Zum Artikel „Windkraft geht Grünen nicht weit genug“ vom 28. September:Im Interview mit Umweltminister Untersteller (SchwäPo vom 11.8.2012) weist dieser darauf hin, „dank des technischen Fortschritts könnten wir bald über Fünf- oder Sieben-Mega-Watt-Anlagen und damit eine kleinere Stückzahl“ von Windrädern reden. In der Nachrichtensendung weiter
  • 3
  • 1463 Leser

Kirchweih des Sportverein Lauchheim

Am Sonntag, 14. Oktober 2012 findet ab 11:00 Uhr in der Alamannenhalle die traditionelle Kirchweih des SV Lauchheim statt. Auch in diesem Jahr möchte der SVL seinen Gästen wieder eine gelungene Mischung aus sportlichen und kulinarischen Angeboten präsentieren. Beim reichhaltigen Mittagstisch und bei Kaffee mit hausgemachten Kuchen ist

weiter
  • 4398 Leser

Gold über 10 Km für Nachwuchsläufer der LG Rems-Welland

Vier Teilnehmer gestellt und mit Gold, zweimal Bronze, sowie weiteren 2 Podestplätze im Gepäck auf die Ostalb heimgekehrt. Die Athleten aus Essingen und Hofherrnweiler bestätigten bei den Baden-Württembergischen Straßenlaufmeisterschaften über die 10 Kilometer am 30.09.2012 in Heilbronn ihre Spitzenstellung im Lande. Das

weiter
  • 4199 Leser

Radball-Doppelspieltag in Hofen

Am kommenden Samstag, 13.10.12, findet ab 15.00 Uhr in Hofen gleichzeitig der Heimspieltag der Schüler A (U15) und der Junioren (U19) im Radball statt. Gespielt wird parallel auf zwei Spielfeldern, so dass für spannende Unterhaltung für die Zuschauer in jedem Falle garantiert werden kann.

Der RKV Hofen ist bei den Schülern A mit

weiter
  • 5
  • 4310 Leser

Bald ist es soweit...

... und es werden Beiträge auf dieser Seite folgen.

Bilder sind gemacht und Texte geschrieben... nur noch ab damit ins Internet und fertig!!

Bis bald... euer Verein

weiter
  • 4748 Leser

Männergesang Modern - Die Stimmbänd rockt Gmünd

Musik in Gmünder Kneipen 2012 – Ein Erlebnis

Die Stimmbänd des Liederkranzes Straßdorf, erlebte am Freitag, den 05.10.2012, einen unvergesslichen Abend bei „Musik in Gmünder Kneipen“. Die Kleingruppe, die bisher unter dem Namen „Singgruppe“ und „Men’s Voices“ bekannt war, präsentierte

weiter
  • 3
  • 5043 Leser