Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 18. Oktober 2012

anzeigen

Regional (118)

Alles eine Frage der Reaktion

100 Adalbert-Stifter-Realschüler nehmen an ADAC-Programm „Achtung Auto“ teil
Wie lange braucht ein Fahrzeug nach einer Vollbremsung, bis es wirklich steht? Länger als gedacht. Diese Erfahrung machten am Donnerstag 100 Realschüler beim ADAC-Programm „Achtung Auto“. Praxisnah, im Bereich der Bushaltestelle am Strümpfelbach. weiter

Kurz und bündig

Flohmarkt im Franziskaner Am Samstag, 20. Oktober, findet wiederum von 9 bis 16 Uhr der jährliche, große Flohmarkt der Frauengruppe von St. Franziskus im Erdgeschoss des Franziskaners statt. Das ganze Jahr über werden von den Frauen beste Flohmarktartikel gesammelt und sortiert. Neben den üblichen Artikeln eines Flohmarktes gibt es dieses Jahr besonders weiter
  • 264 Leser

Kurz und bündig

Signierstunde „Blutgarn“ Wer sich mit Ira Sander auf unkonventionelle Mörderjagd in dem Buch „Blutgarn“ aufmachen will, sollte den am Samstag, 20. Oktober, erscheinenden Ostalbkrimi von Anja Jantschik in der Buchhandlung Herwig nicht verpassen. Die Krimiautorin ist von 11 bis 13 Uhr anwesend, um auf Wunsch die gekauften Exemplare weiter
  • 330 Leser

Mit Schwung und neuen Gedanken

Gott erlebt – Pfarrer Ulrich Parzany am Schönblick als Prediger in der Reihe „Gott erLebt“
Zurzeit ist Pfarrer Ulrich Parzany zu Gast am Schönblick und täglich als Prediger in der Reihe „Gott erLebt“ zu hören. Mit Schönblick-Leiter Martin Scheuermann spricht er über Ökumene, Europa und das Fernsehen. weiter
  • 308 Leser

Polizeibericht

Die Polizei sucht ZeugenLorch. Auf der Bundesstraße 297 hat sich am Mittwoch gegen 6 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet: Ein Autofahrer war von Göppingen kommend in Richtung Lorch unterwegs, als auf der Gegenfahrbahn ein Lastwagen in der Kurve einen Fahrradfahrer überholte, teilt die Polizei mit. Dabei kam der Lastwagen zu weit auf die Gegenfahrbahn und weiter
  • 354 Leser

Mathematik und Kunst locken

Verein „Aussiedler helfen Aussiedlern“ (AhA) besucht das Deutsche Museum in München
Der noch junge Verein „Aussiedler helfen Aussiedlern“ – kurz AhA genannt – kümmert sich auch um Weiterbildung. Dazu passte ein Ausflug nach München ins Deutsche Museum. weiter
  • 384 Leser
AUS DER REGION
Vogelherd gesperrtStetten ob Lontal. Mit dem Einzug der herbstlichen Witterungsbedingungen ist der Vogelherdhügel nur unter erschwerten Bedingungen begehbar. Da die Wegebauarbeiten für den Archäopark bereits weit vorangeschritten sind, ist die Zugänglichkeit weiter erschwert und stellt nach Ansicht der Stadtverwaltung eine zusätzliche Gefahrenquelle weiter
  • 589 Leser

Jagdverband warnt vor Fuchsräude

Aalen. Füchse im Hausgarten sind alles andere als „niedlich“. Sie tragen möglicherweise Krankheitserreger, die auch für Haustiere und zum Teil sogar für den Menschen gefährlich sind. Darauf weist der Landesjagdverband in Stuttgart hin. Aktueller Anlass ist, dass vermehrt gemeldet wird, dass die Fuchsräude auftritt – eine durch Milben weiter
  • 736 Leser

Kinder fördern – Eltern erreichen

Ostalbkreis bringt die Einrichtung von Familienzentren auf den Weg – Modellbeispiel: das Hardt
Tatsächlich ist es Zukunftsmusik, die der Sozial- und Jugendhilfeausschuss des Kreistags hört: Familienzentren sollen in den Städten und Gemeinden des Ostalbkreises entstehen – dort, wo heute noch reine Kindergärten und Schulen sind. Diese CDU-Idee wollen SPD und Grüne „kritisch begleiten“. Ein Blick auf das Modell, das Gmünder Bildungs- weiter
  • 5
  • 474 Leser

Tödlicher Schmerzpflaster-Missbrauch

Ermittlungen gegen einen Arzt im Ostalbkreis sind noch immer nicht abgeschlossen – Ärzte und Apotheken wurden gewarnt
In der Region Ostwürttemberg sind insgesamt mindestens neun drogenabhängige Menschen, davon vier aus dem Landkreis Heidenheim, nach dem Missbrauch von Schmerzpflastern gestorben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Arzt im Ostalbkreis, der möglicherweise mitverantwortlich dafür sein könnte, dass das Medikament in falsche Hände geriet (wir berichteten). weiter
  • 725 Leser

Frust über neue Windräder

Eschacher bieten in Bürgerversammlung lautstark Paroli gegen Windkraft
Mit mehr Interesse an der Eschacher Bürgerversammlung hatte Bürgermeister Jochen König gerechnet. Einige Stühle blieben am Donnerstagabend in der Gemeindehalle frei. Zudem gab’s auch Ruppertshofener Gäste. Beim Thema Windkraft hagelte es jede Menge Kritik, die auf Bürgermeister und Gemeinderäte niederprasselte. weiter
  • 406 Leser

Country und „Ten Bears After“

Althütte. In Eddis Biker-Residenz „Löwen“ gibt's am Samstag, 27. Oktober, Country-Musik von Pete Stone & Band. Die schon längst legendäre Band „Ten Beers After“ befeuert die Rock-Party am Samstag, 10. November, ab 20 Uhr. Bei den Musikveranstaltungen ist der Eintritt frei. weiter
  • 1908 Leser

Kinder brauchen Religion

Alfdorf. „Kinder brauchen Religion“, darum geht es bei einem Vortrag am Donnerstag, 25.Oktober, um 20 Uhr im Evangelischen Stephanushaus Alfdorf. Referent ist Professor Frieder Harz aus Berg bei Nürnberg. Kinder brauchen Religion, die ihnen zum Leben hilft, sie in ihrer Eigenständigkeit und im Zusammenleben mit anderen stärkt, lautet seine weiter
  • 1
  • 268 Leser

Themenwoche greift Burnout engagiert auf

„familyNET“ und BBQ
Bei der „familyNET“-Themenwoche wurden Veranstaltungen unter dem Motto „Beruf und Familie im Blick“ abgehalten. Zahlreiche Unternehmensvertreter fanden zum Seminar „Ausgebrannt – Gefahr erkannt, Gefahr gebannt?“ zum Bildungsträger BBQ in Aalen. weiter
  • 677 Leser

Halbleiter- technik von Carl Zeiss feiert Richtfest

Flächen werden nahezu verdoppelt –
Carl Zeiss hat einen Meilenstein bei einem seiner Infrastrukturprojekte erreicht: Für die neuen Gebäude des Unternehmensbereichs Halbleitertechnik im Interkommunalen Gewerbegebiet Oberkochen/Königsbronn feierte das Unternehmen mit 1500 Partnern und Mitarbeitern das Richtfest. weiter
  • 843 Leser

Neues Kanalnetz für Bruck

Lorcher Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt diskutiert Abwasserbeseitigung
Bruck ist der letzte Teilort innerhalb der Lorcher Markung ohne geregelte Abwasserbeseitigung. Nun vergibt die Stadt die Planung einer Kleinkläranlage samt neuem Kanalnetz. Das hat der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt am Donnerstagabend beschlossen. Genau wie die Sanierung von Straßen und Gehwegen. weiter
  • 543 Leser

Blut spenden in Untergröningen

Abtsgmünd-Untergröningen. Der DRK-Blutspendedienst organisiert am Dienstag, 23. Oktober, von 15.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Untergröningen einen Blutspendetermin. Spender, die zwischen 1. August 2012 und 31. März 2013 dreimal beim DRK in Hessen oder Baden-Württemberg Blut spenden, erhalten als Dank einen Einkaufskorb oder ein Schweizer weiter
  • 302 Leser

Günther Vetter ist neuer Vorsitzender

Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Abtsgmünd mit Neuwahlen
Nach dem plötzlichen Tod des bisherigen Vorsitzenden und Ehrenmitglieds, Werner Klose, im Februar hielt der Liederkranz Abtsgmünd erst jetzt seine Jahreshauptversammlung ab. Dabei wurde das Amt des Vorsitzenden neu besetzt. weiter
  • 173 Leser

Kirchweihessen in Göggingen

Göggingen. Der Sportverein Göggingen lädt am Sonntag, 21. Oktober, zur Mittagszeit zum Kirchweihessen ins Vereinsheim ein. Es gibt unter anderem Schnitzel, Schlachtplatte sowie nach der Mittagszeit Kaffee und Kuchen. weiter
  • 1888 Leser

Filme und Bilder vom Ort

Geselligkeit beim Gschwender Gemeindenachmittag für Senioren
Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann ließ beim Gschwender Seniorennachmittag in der gut besuchten Gemeindehalle das vergangene Jahr mit interessanten Berichten und einigen Bildern Revue passieren. weiter
  • 149 Leser
ZUR PERSON

Jürgen Heuer

Mutlangen. Jürgen Heuer aus Plüderhausen beging dieser Tage bei der Firma OSPA Schwimmbadtechnik Pauser GmbH und Co. KG in Mutlangen sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Der Jubilar trat am 15. Oktober 1987 als Kundendiensttechniker in die Firma ein. In dieser Position wartet und betreut er Ospa-Wasseraufbereitungsanlagen in privaten und öffentlichen Schwimmbädern. weiter
  • 133 Leser

Mit dem HGV in den Besen

Gschwend. Der Handels- und Gewerbeverein Zukunft Gschwend bietet am Freitag, 9. November, ab 19.30 Uhr für Mitglieder und Interessierte einen Besuch im ersten Ostalb Mostbesen bei Familie Ocker in Obergröningen an. Wer Lust hat, kann ab 21 Uhr an einer Kellerführung mit Verkostung der dort gelagerten Spezialitäten teilnehmen, dies kostet 7 Euro. Die weiter
  • 203 Leser

Serenade in Spraitbach

Spraitbach. Der Liederkranz Spraitbach unter Leitung von Gundhild Tost und das Seniorenorchester Schwäbisch Gmünd unter Leitung von Friedemann Gramm singen und musizieren am Samstag, 27. Oktober, ab 18 Uhr in der kleinen Kulturhalle in Spraitbach erstmals gemeinsam. Sie bieten den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm. Der Eintritt ist frei, um weiter
  • 328 Leser

Unerwünschte Bauvorhaben verhindern

Gögginger Gemeinderat stimmt mehrheitlich für Aufstellungsbeschluss „Südliche Ortsmitte“
Ausgiebig diskutierte der Gögginger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung den Bebauungsplan „Südliche Ortsmitte“. Anschaffungen fürs Rektorat der Grundschule standen ebenfalls zur Abstimmung. weiter
  • 171 Leser
SCHAUFENSTER
Spatz Fritz und der KontrabassAm Samstag, dem 20. Oktober hat das Theater der Stadt „Der Kontrabass“ von Patrick Süskind mit Max Rohland als Musiker auf der Studiobühne im Alten Rathaus. Am Sonntag, dem 21. Oktober, zeigt das Theater ebenfalls im Alten Rathaus das Kinderstück Spatz Fritz.Weitere Termine und Infos unter Tel: (07361) 379310 weiter
  • 718 Leser
NEU IM KINO
Paranormal ActivityWenn seltsame Geräusche aus dem Inneren des Hauses kommen, wenn auf dem verzerrten Bild einer Kamera mit Nachtsicht Schatten umherhuschen und wenn Menschen wie von Geisterhand herumgezogen werden, dann kann es sich dabei nur um paranormale Aktivitäten handeln. Was im Jahr 2007 begann, kann auch 2012 nicht von der Bildfläche vertrieben weiter
  • 829 Leser

Chorprojekt sucht junge Sänger

Neues JKO-Winterprojekt startet „unvergessen“ – Chorleiter Wilfried Lang ist zum letzten Mal dabei
Das neue Winterprojekt des Jungen Kammerchors Ostwürttemberg (JKO) trägt den Titel „versunken und unvergessen“. Zum Mitmachen werden noch junge Sängerinnen und Sänger gesucht, die Spaß am Singen haben und bei diesem Projekt mitwirken wollen. weiter
  • 480 Leser

Ein letztes Mal Kunst für das Werk

Das Heidenheimer Bildhauersymposion ist gestartet – sechs Künstler schaffen Werke für den öffentlichen Raum
In seine sechste und letzte Runde geht das Bildhauersymposion Heidenheim. Im Rahmen von „Werk 13“ haben dabei Künstler die Möglichkeit, Arbeiten im öffentlichen Raum herzustellen. „Meine Stimme wackelt noch ein bisschen“, war der erste Satz Gabriele Rogowskis, der Vorsitzenden des Vereins „Bildhauersymposion Heidenheim“ weiter
  • 464 Leser

Hubert ist niemandem grün

Bruno Jonas’ brillantes Solo als Unternehmensberater in der Ellwanger Stadthalle
Wortreich heißt die Moderatorin der Talkshow, in der Hubert Unwirsch als windiger Unternehmensberater über Korruption Auskunft geben soll. Was er wortreich tut, am liebsten in verschluckten Halbsätzen. Er bekommt davon keinen dicken Hals; dafür lacht das Publikum in der nicht voll besetzten Ellwanger Stadthalle über Bruno Jonas’ grandioses Solo weiter
  • 5
  • 427 Leser

Die Herausforderung angenommen

Landfrauen überlegen Beitrag zur Landesgartenschau
Beim Dankeschön-Treffen für die Führungskräfte der zwanzig Ortsvereine der Gmünder Kreislandfrauen war sie Hauptthema: die Landesgartenschau 2014. Es ging um die Frage „Welchen Beitrag können wir als Landfrauen dazu leisten? weiter
  • 2
  • 352 Leser

Jubel bei Benefizkonzert für Bläserjugend Ostalb

Heeresmusikkorps 10 aus Ulm reißt die Zuhörer in der Schechinger Gemeindehalle von den Stühlen
Eine besondere Ehre sei es für den Blasmusikverband Ostalb, dass die Musiker des Heeresmusikkorps 10 aus Ulm zu diesem Benefizkonzert nach Schechingen gekommen seien, betonte der Vorsitzende des Musikverbands Ostalb, Bernhard Winter. Über 500 Gäste hatten sich in der Gemeindehalle eingefunden und mit ihren Spenden einen wichtigen Beitrag für die D-Lehrgänge weiter
  • 434 Leser

Das Geheimnis: zusammenhalten

Diamantene Hochzeit – Irene und Karl Sorg sind seit 60 Jahren verheiratet
Es sei ein ganz besonderer Anlass, wenn ein Ehepaar seinem 60. Hochzeitstag feiern kann. Sagt Gmünds Hauptamtsleiter Helmut Ott. Deshalb habe er für Irene und Karl Sorg zwei Urkunden mitgebracht. Eine vom Land und eine von der Stadt. weiter
  • 632 Leser

Stütze in der Trauer

Seit 15 Jahren gibt es das Kriseninterventionsteam
Ihr Einsatz ist nicht leicht, ihre Hilfe aber unersetzlich: Die Mitglieder des Kriseninterventionsteams sind immer dort, wo Menschen traumatisiert sind, in ein tiefes Loch fallen. Seit 15 Jahren gibt es die Gruppe, das ist an diesem Freitag Anlass für einen kleinen Festakt und Rückblick. weiter
  • 389 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDEmilie Platzer, Anton-Günther-Straße, Bettringen zum 94. GeburtstagTheresia Funk, Baumgartenweg 6, Hussenhofen, zum 86. GeburtstagElmar Kuhn, Katharinenstraße 1, zum 86. GeburtstagMarianne Erika Scholze, Vogelhofstraße 45, zum 84. GeburtstagPeter Silbernagel, Egaustraße 27, Bettringen zum 84. GeburtstagRosa Lukanowski, In der Eck 72, weiter
  • 264 Leser

Wieder Weihnachts-Wunschbaum

Handels- und Gewerbeverein übergibt 1500 Euro für Aktion „Gmünder machen Wünsche wahr“
1500 Euro in kleinen Scheinen füllen den großen roten Koffer. Das Geld aus der Weihnachtsaktion 2011 des Gmünder Handels- und Gewerbevereins läutet eine besonders arbeitsintensive Zeit für die Aktiven der Gmünder „Aktion Familie“ ein. Das Christbaumprojekt „Gmünder machen Wünsche wahr“ steht wieder an. Auch das Spendengeld soll weiter
  • 5
  • 377 Leser
VOR 25 JAHREN
Jürgen SteckSaures für den Landkreis Bürgermeister Jürgen Schaich und die Schechinger Gemeinderäte sind sauer auf Landrat Diethelm Winter: Immer wieder verzögere sich der Ausbau der Kreisstraße zwischen Schechingen und Göggingen, obwohl es bereits mehrfach Zusagen zum Ausbaubeginn gegeben habe.Modisches für den Gmünder Raffinierte Schnitte, figurbetonte weiter
  • 305 Leser

Besucher strömen ins Leuze

Trotzdem muss die Stadt Stuttgart mit einem Millionendefizit umgehen
Das Stuttgarter Mineralbad Leuze ist das Aushängeschild der Stadt Stuttgart. Nach der Renovierung und dem Umbau kommt es wieder bei den Gästen an. weiter
  • 116 Leser

Kurz und bündig

Harmonie im Kinderzimmer Für alle Eltern mit dem Wunsch auf Harmonie im Kinderzimmer gibt’s am Dienstag, 23. Oktober, um 19.30 Uhr im Saal der Gmünder VHS ein Feng Shui Seminar von Feng Shui Beraterin Margarete Dünow. Anmeldung ist bis Freitag, 19. Oktober, erforderlich. Infos unter (07171) 925150.Östliche Stadtbegehung Thema der Stadtbegehung weiter
  • 337 Leser

Samstag Stuttgartnacht

Stuttgart. Die Stuttgartnacht soll am Samstag, 20. Oktober, von 19 bis 2 Uhr Kulturinteressierte anlocken. 74 Kultureinrichtungen beteiligen sich, mit Shuttlebussen kann man die Ziele erreichen. weiter
  • 167 Leser

Ein Sofa im Wald

Kreative Grundschüler aus Weiler nutzen die Natur
„Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung“ – dieses Motto galt in der Grundschule Weiler in den Bergen. Ein neues Projekt aus dem Bereich der Waldpädagogik war angesagt, bei dem die Kinder trotz Regens voller Begeisterung mitmachten. weiter
  • 313 Leser

Körper gefordert und Gaumen verwöhnt

Den Hohenstaufen mit seiner grandiosen Rundumsicht genossen die Jagdhornbläser der Gmünder Jägervereinigung und ihre Partner bei einer von Willi Hirner organisierten und geführten Wanderung. Nach dem obligatorischen Gruppenfoto ging es zu Fuß auf dem Aasrücken und durch Metlangen zum Wanderziel Straßdorf. Dort wurde die Gruppe von Dirigent Wolfgang weiter
  • 387 Leser

Wirbel um Zirkustiere

Hitzige Debatte um Tierschutz – Ausschuss schmettert Grünenantrag ab
Elefanten oder Löwen auf dem Greutplatz? Für die Grünen ist das alles andere als artgerecht. Sie fordern deshalb: kein Zirkus mehr mit Wildtieren in Aalen. Ihr Antrag hat wenig Aussicht auf Erfolg, denn die Mehrheit im Aalener Gemeinderat ist anderer Meinung. weiter

Kurz und bündig

Heimatmuseum geöffnet Am kommenden Sonntag, 21. Oktober, ist das Heimatmuseum Waldstetten von 14 bis 17 Uhr geöffnet ebenso die Sonderausstellung „Bunker in Waldstetten - Zeugen des Kalten Krieges“ sowie das Museumscafé.Ausstellung in der Martinusschule Vom 11. bis 30. November stellen Kunst AG und Kunst-Workshop der Martinus-Schule in Waldstetten weiter
  • 460 Leser

Bei den Kollegen in Bodenmais

Mitglieder der Heuchlinger Feuerwehr unternehmen einen Ausflug ins Bayerische
Mitglieder der Heuchlinger Feuerwehr waren im bayrischen Wald in Bodenmais zu einem Zweitagesausflug. weiter
  • 379 Leser

Böbinger Schüler besuchen Porsche-Museum

Die Automobilindustrie und die vielen Zuliefererfirmen bieten zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten für Schulabgänger. Da dies ein aktuelles Thema für die Schüler der neunten Klasse der Werkrealschule in Böbingen ist, bot es sich an beim Jahresausflug in die Landeshauptstadt auch einen Besuch im Porsche Museum in Zuffenhausen einzuplanen. Und sich anschließend weiter
  • 356 Leser

Das Potenzial heben

Neues innerörtliches Sanierungskonzept Waldstettens
Im Ort sind die Zeichen des Aufbruchs sichtbar, eine innerörtliche Entwicklung, die mit Landesmitteln voran getrieben wird. „Waldstetten brummt“, stellte Bürgermeister Michael Rembold dazu beim Pressegespräch im Rathaus fest. weiter
  • 246 Leser

Magische Momente

Zauberer Rondini in der Waldstetter Bücherei
Magische Momente gab’s in der Bücherei Waldstetten. Dort zeigte der Zauberer Rondini seine Kunst mit der Illusion. weiter
  • 314 Leser

Nun war die Lebensgefährtin dran

Bewährung für Beihilfe / Juristische Aufarbeitung der Cannabisplantage geht weiter
Es ist ein Kriminalfall und eine Liebesgeschichte mit noch offenem Ausgang: Die gigantische Drogenplantage, mit der von Gmünd aus weite Teile des Landes versorgt worden waren, beschäftigte am Donnerstag einmal mehr die Justiz. Das Schöffengericht des Gmünder Amtsgerichts hatte zu klären, ob die Lebensgefährtin des Hauptbetreibers bei den Drogengeschäften weiter
  • 5
  • 855 Leser

Tagespost-Leser erleben Barcelona mit Gaudi

Schon morgens um 3 Uhr machten sich vor einer Woche 46 Leserinnen und Leser der Schwäbischen Post und Gmünder Tagepost auf den Weg nach Barcelona. Nachdem der Temperaturunterschied von etwa 20 Grad bei der Ankunft in der Hauptstadt Kataloniens verdaut war, ging es gleich zu einer Führung durch das pittoreske gotische Viertel, inklusive Kathedrale, Markthallen weiter

Waschbären auf dem Vormarsch

Stadtverwaltung sieht keine Gefahren – füttern und streicheln sollte man die Bären nicht
In jüngster Zeit werden vermehrt Waschbären in der Innenstadt wie auch in den Stadtteilen gesichtet, jüngst im Bereich Rems und Josefsbach, in der Schmiedgasse, der Honiggasse und dem Tierbachweg, aber auch in den Stadtteilen Hangendeinbach, Wustenriet, Weiler und sogar in Degenfeld. Bisher wurden keine Schäden und Zwischenfälle mit Waschbären bekannt. weiter
  • 5
  • 956 Leser

Auf dem Markt der Nase nach

Bummeln und Einkaufen bis einschließlich Sonntag, 21. Oktober, auf dem Gmünder Marktplatz
Es liegt ein Duft nach Zuckerwatte, gebrannten Mandeln und angebratener Wurst in der Luft, und die Nase folgt ihm magisch Richtung Marktplatz. Bunte Farben soweit das Auge reicht – ein Paradies für die Sinne. Der Kirchweih-Krämermarkt in Schwäbisch Gmünd hat wieder begonnen. weiter

Komödie nach Karl Valentin

Der Theaterring Aalen startet am Dienstag, 23. Oktober, um 20 Uhr, in der Aalener Stadthalle in die neue Saison. Gastieren wird das Valentin Karlstadt Theater München mit Werken nach Texten von Karl Valentin, wie „Die Orchesterprobe“. Mit größter Hartnäckigkeit und frechem Mundwerk schafft es der unbegabteste Musiker des kleinen Vorstadtorchesters weiter
  • 597 Leser
Kartenverlosung 3x2 Karten für „Dornröschen“ und „Giselle“ zu gewinnen

Ballett im Doppelpack

Eleganz, Schönheit und Anmut präsentiert das St. Petersburg Festival Ballett im Herbst gleich in doppelter Ausführung im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Das Tanzensemble gastiert am Samstag, 3. November, im Rahmen seiner Deutschlandtournee mit „Dornröschen“ von Tschaikowski um 15 Uhr und „Giselle“ um 20 Uhr. weiter
  • 608 Leser

Don Kosaken Chor Serge Jaroff

Eine festliche Konzertgala mit dem Don Kosaken Chor Serge Jaroff unter der künstlerischen Leitung von Wanja Hlibka erklingt am Samstag, 17. November, um 20 Uhr, in der Pfarrkirche Sankt Leonhard in Stödtlen: unter Mitwirkung und in Zusammenarbeit mit dem Liederkranz Stödtlen. Die stimmgewaltigen Solisten werden von der Fachpresse immer wieder als „russisches weiter
  • 566 Leser
Doppelkonzert Blasmusik mit den „Vollblutmusikanten“ und der „Original Burgenlandkapelle“

Feuerwerk der Blasmusik

Unter dem Slogan „Vollgas böhmisch“ musizieren am Mittwoch, 31. Oktober, um 20 Uhr im Stadtgarten in Gmünd das Orchester „Vollblutmusikanten“ und die „Original Burgenlandkapelle“. weiter
  • 774 Leser

Herzsch(m)erz bis Kammerflimmern

„Die Kanaillenvögel“ Sperrfechter und Unterspann musizieren gemein- und leidenschaftlich und spannen am Samstag, 27. Oktober, um 20.30 Uhr, einen Bogen zwischen herrlich melancholisch und ernsthaft spaßig. Sie entdecken gefühlvolle Vertonungen lyrischer Schätze und eigener Augenblicke. Und das in den Sprachen: deutsch, englisch, bayrisch, weiter
  • 489 Leser

Landespolizeiorchester konzertiert

Am Samstag, 27. Oktober, um 19 Uhr, veranstaltet das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg sein diesjähriges Herbstkonzert zugunsten des Präventionsvereins „Aktion Sicheres Schwäbisch Gmünd“ im Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd. Die Konzerte des Landespolizeiorchesters haben in dieser Stadt Tradition, denn die rund 35 Musikerinnen weiter
  • 456 Leser

Weltliches Musikkabarett

Auch im 22. Jahr des Bestehens von „Chor der Mönche“ bietet das Männerquartett des Liederkranzes Elchingen mit Wolfgang Vogt, Michael Niethammer, Volker Siegle und Herbert Carl am Samstag, 27. Oktober, ab 20 Uhr, in der Turn- und Festhalle in Elchingen Lieder über die Liebe zur Mutter und zur Tuba, über irrsinnige und betörende Bahnfahrten, weiter
  • 524 Leser

Catherine Le Ray singt Chansons

„Es war einmal ein schwarzes Klavier“ umschreibt eine musikalische Reise am Montag, 22. Oktober, um 20 Uhr, im Café Balzac in Heidenheim: von Paris über Brüssel nach Göttingen, mit „Barbaras“ eigenen Chansons und ihrem gesungenen Liedgut von Piaf, Greco, Brel, Moustaki aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Inszeniert von weiter
  • 754 Leser

Irish Folk Festival

Oberkochen dell’ Arte präsentiert das „Irish Folk Festival 2012“. Dieses wird am Dienstag, 23. Oktober, ab 20 Uhr, in der Königsbronner Hammerschmiede ein starkes Zeugnis vom verbindenden Charakter irischer Musik abgeben. weiter
  • 532 Leser

Song-Kosmos

„Opportunity“, das sind Axel Nagel (Gitarre, Gesang) Marie Fofana (Percussion, Gesang) und Gaz (Bass, Gesang). In ihrem 14. Jahr als Trio, gastieren sie wie jedes Jahr traditionell in Schwäbisch Gmünd, am Freitag, 26. Oktober, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt. weiter
  • 656 Leser

Tragische Oper

Das Gmünder Kulturbüro startet am Mittwoch, 24. Oktober, um 20 Uhr, im Stadtgarten in Gmünd in die neue Saison: auf dem Spielplan steht Giuseppe Verdis „Rigoletto“. weiter
  • 476 Leser

Zünftig-rustikale Oktoberparty

Der Alte Schlachthof in Gmünd verwandelt sich am Montag, 22. Oktober, ab 22 Uhr, zum Festzelt. In echt bayerischer Atmosphäre erwartet die Besucher unter anderem ein Fassanstich in echter Oktoberfestmanier. Für die richtige Stimmung sorgen „Paulchen Panther & die Tiger von Eschnapur“. Das musikalische Zentrum bildet das Spiel von Motzelot weiter
  • 547 Leser
sonstiges20.00, HeidenheimChansons, mit Catherine Le Ray, Café Balzac20.30, StraßdorfMäx Coverrock, Tom´s Café20.00, NördlingenHalpern & Johnson, Stadtsaal Klösterle19.30, Schwäbisch GmündErziehungsvortrag: Machtkampf, Störverhalten, Wutanfälle-wie kann ich meinem Kind helfen? DRK-Zentrum, Josefstraße 5, DRK22.00, Schwäbisch GmündOktoberfest, Alter weiter
  • 807 Leser
MUSIK20.00, KönigsbronnThe Irish Folk Festival, Hammerschmiede, Oberkochen dell’ Arte21.00, StuttgartSizarr, Schocken, die Senkrechtstarter aus der Pfalz20.00, StuttgartAsaello Quartett, mit Kammermusik von Mozart, Schönberg und Beethoven, Liederhalle BÜHNE20.00, AalenDie Orchesterprobe und andere Katastrophen, Stadthalle, Schauspiel nach Texten weiter
MUSIK19.00, StuttgartKlavierabend mit Blagoy Filipov, LiederhalleBÜHNE15.00, Schwäbisch GmündMundartnachmittag mit Ernst Kittel und Film von Gablonz, St. Anna18.30, StuttgartRebecca - Das Musical, Palladium Theater20.00, Aalen300 Sekunden - komödiantische Rede-Revue über die Liebe zu Zeiten des Kapitalismus, Theater auf der Aal, frei nach einer Idee weiter
  • 555 Leser
MUSIK19.30, Schwäbisch GmündDie Schöpfung von Joseph Haydn, Heilig-Kreuz-Münster, Freie Waldorfschule20.00, Schwäbisch GmündOppertunity Live, Theaterwerkstatt20.30, Schwäbisch GmündUgly Duckling, a.l.s.o. kulturcafé21.30, DinkelsbühlTitus Waldenfels Band feat. Julia Schröter, JazzkellerBÜHNE19.30, ZöbingenPower-Paula - von Ulla Kling, Gemeindehalle, weiter
  • 547 Leser
MUSIK20.00, AalenGötz Alsmann und Band, Stadthalle20.00, HeidenheimSchmidbauer & Pollina & Kälberer: Süden, KonzerthausBÜHNE18.00, AalenFreie Sicht - von Marius von Mayenburg, altes Gaswerk, für Gehörlose & Hörende20.00, AalenParis! - Götz Alsmann und Band, Stadthalle, Musik-KabarettVORTRÄGE19.00, UnterkochenBauern, Bäcker, Hammerschmiede, weiter
  • 475 Leser

„Die Schöpfung“ von Joseph Haydn

Die Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd feiert in diesem Herbst ihr 30-jähriges Schulbestehen. Den krönenden Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeiten bildet ein Konzert im Heilig-Kreuz-Münster der Stadt Schwäbisch Gmünd am Freitag, 26. Oktober, um 19.30 Uhr. Zur Aufführung kommt das bekannte Oratorium „Die Schöpfung“ von Joseph Haydn. Lehrer weiter
  • 710 Leser

Bauchredner Pierre Ruby

Schlagfertige Rededuelle, pfiffiger Wortwitz und vor allem das spontane Aufgreifen unvorhergesehener Situationen – dafür ist der Würzburger Bauchredner Pierre Ruby bekannt. Mit seinem neuen abendfüllenden Soloprogramm „Bauchlandung“ gastiert er am Freitag, 26. Oktober, in der Stadthalle Gunzenhausen. Mit Charme und Bauch halten Pierre weiter
  • 1053 Leser

Lieder vom Alpenraum bis Sizilien

Am Donnerstag, 25. Oktober, um 20 Uhr, kommen Werner Schmidbauer & Martin Kälberer & Pippo Pollina im Rahmen ihrer „Süden“- Tournee ins Konzerthaus nach Heidenheim. Alle drei sind sie im tiefen Süden ihres Landes daheim: Pippo Pollina in Sizilien und Werner Schmidbauer & Martin Kälberer im bayerischen Voralpenland. So heißt das weiter
  • 774 Leser
Am Sonntag, 21. Oktober, endet im Museum im Prediger die Ausstellung „1162. Die Staufer und Schwäbisch Gmünd“. Mittags, um 15 Uhr, führt Museumleiterin Dr. Monika Boosen abschließend noch einmal durch die Schau. Gut 80 kostbare originale Zeugnisse, wichtige Urkunden und Modelle feiern das 850-jährige Stadtjubiläum von Schwäbisch Gmünd und lassen die weiter
  • 452 Leser

Energiegeladener Gospelsound

Am Samstag, 20. Oktober, singt der Chor„Feel the Gospel“ in der evangelischen Kirche Sankt Nikolaus im Rahmen seines Jahreskonzertes in Gmünd-Lindach. Ab 19 Uhr gibt es dort den energiegeladenen Gospelsound des Chores mit vielen verschiedenen Solisten und Band. Der Chor, der sich auf contemporary black gospel music (zeitgenössische schwarze weiter
  • 415 Leser

Lebendiges Limesmuseum

Eine Sonderveranstaltung im Limesmuseum Aalen ist am Sonntag, 21. Oktober, von 11 bis 16.30 Uhr. Interessante Vorführungen mit der Alamannen- und Römergruppe Raetovarier erwarten die Besucher unter dem Motto „Lebendiges Museum“. Mehrere Archaeo-Handwerker und -techniker der bekanntesten Reenactorgruppe der Ostalb führen unter anderem Brettchenweben, weiter
  • 607 Leser

Master- und Promi-Boxen

Eine Veranstaltung für alle Freunde des Box-und Kampfsports startet am Samstag, 20. Oktober, um 18 Uhr, in der Fenschderle Glasarena in Göggingen. Hier treten viele Größen des deutschen Boxsports an, die sich im Ring gegeneinander beweisen müssen. Vom Newcomer bis zum amtierenden Europameister in verschíedenen Klassen und regionale Promis. Begonnen weiter
  • 596 Leser

Musical vom Wünschen bis Teilen

„Guckt mal über’n Tellerrand“ – so heißt das Kindermusical, das die Cappellachöre der Augustinuskirchengemeinde und der Unterstufenchor des Rosenstein-Gymnasiums Heubach unter der Leitung von Sonntraud Engels-Benz am Samstag, 20. Oktober, um 10 Uhr, in der Augustinuskirche in Gmünd zu Gehör bringen. Der gebürtige Heubacher Kirchenmusiker weiter
  • 475 Leser

Orgelmusik

Prof. Hans-Martin Corrinth ist der Solist der nächsten „Orgelmusik zur Marktzeit“ am Samstag, 20. Oktober ab 10 Uhr. An der Orgel der Stadtkirche Aalen spielt der emeritierte Professor für Orgelimprovisation der Stuttgarter Musikhochschule barocke und romantische Werke sowie abschließend eine Improvisation über Themen aus dem Publikum. Wünsche weiter
  • 660 Leser

Schloss und mehr

Als Ausklang des Jubiläumsjahres „675 Jahre Schloss Wasseralfingen“ lädt der Verein Bund für Heimatpflege Wasseralfingen Interessierte ins „Schloss-Café“ ein. Dieses hat am Sonntag, 21. Oktober, ab 14.30 Uhr im Schlosskeller geöffnet. An diesem Nachmittag wird es im Schloss einen Rückblick auf die Höhepunkte des Jubiläumsjahres weiter
  • 682 Leser

Bestes aus Rock- und Partymusik

Die Band „Shark“ kommt am Samstag, 20. Oktober, um 21.30 Uhr, in die Seeberghalle nach Söhnstetten. Die sieben Haifische mit den Sängern Nick Hein und Alex Thompson machen die Nacht zum Tag und bringen jedes Publikum in Stimmung. Schweißtreibende Rocksongs, eine abwechslungsreiche Bühnenshow und natürliches Entertainment sind die Markenzeichen weiter
  • 609 Leser

Fil Sharkey Show

Bisher noch als Geheimtipp gehandelt, läutet er jetzt ein neues Zeitalter ein - das Zeitalter des überregionalen Humors. Auch wer kein Berliner ist, wird um diesen Abend nicht herumkommen - einen Abend mit Fil und Sharkey ! Lassen Sie alles andere stehen und liegen oder bringen Sie es mit in die Show - Sie werden noch nie in Ihrem Leben so gelacht haben, weiter
  • 378 Leser

Herbstkonzert der Blasmusik

Am Sonntag, 21. Oktober, um 18 Uhr, startet das traditionelle Herbstkonzert der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle im neuen Festsaal des Predigers. Zu Beginn dürfen die Kinder der Bläserklasse unter Leitung von Norbert Bausback zeigen, zu was sie nach ein oder zwei Jahren Ausbildung bereits im Stande sind. Die Nachwuchskapelle der Stadt-Jugendkapelle weiter
  • 421 Leser

Kirchweih

Am Sonntag, 21. Oktober, heißt es wieder „Der Musikverein Bettringen kocht!“ Bereits zum achten Mal lädt er in die Bettringer Uhlandhalle zur Kirchweih ab 10.30 Uhr. Ab 11 Uhr spielt das Senioren-Ensemble. Ab 15 Uhr heißt es „Jugend in Concert“. Mit dabei in diesem Jahr; das Nachwuchsorchester des MV Unterkochen, die Jugendkapellen weiter
  • 605 Leser

Laientheater „Power-Paula“

Bereits zum elften Mal in Folge gibt es in diesem Jahr Theaterabende in Zöbingen in der Gemeindehalle. In gewohnter Weise soll das Publikum wieder zum Lachen gebracht werden. Dieses Jahr kommt die Komödie „Power-Paula“ aus der Feder von Ulla Kling zur Aufführung. Immobilienmakler Gerd Wiesbeck feiert mit Frau Jutta und dem befreundeten Ehepaar weiter
  • 635 Leser

Musical-Nacht mit Showtanz

„Good Vibrations“, der Junge Chor des Gesangvereins Eschach, gestaltet am Samstag, 20. Oktober, um 20 Uhr, eine Musical- Nacht in der Kochertal-Metropole Abtsgmünd anlässlich seines 15-jährigen Bestehens. Mitwirkende sind „Good Vibrations“, Katrin Häcker & Friends und die Show-Akrobatikgruppe „Avanti Avanti“, weiter
  • 759 Leser

Rocktoktoberfest

Der „Älternabend“ startet am Samstag, 20. Oktober, ab 21 Uhr, in Schwäbisch Gmünd im Le’ Clochard. Dann heißt es wieder „Forever Young“ – „Rocktoberfest“. Angesagt ist ein Musikmix für die Ü40-Generation: Nur das Beste aus 40 Jahren Rock und Pop, von Abba bis Zappa und von AC/DC bis ZZ- Top: Das volle weiter
  • 614 Leser

Soul Bash

Mit Soul, Funk und viel Gefühl verwöhnt DJ Blax am Samstag, 20. Oktober, ab 21 Uhr im Café Bassano in Gmünd. Die Gäste erwartet unverfälscht dreckige Beats, kreischende Saxophone und treibende Motown Rhythmen aus einer Zeit in der Musik noch lebendig und wild war und auch heute noch das Zeug hat, den geneigten Gast bis zur Besinnungslosigkeit tanzen weiter
  • 517 Leser

Szenische Lesung

„Mein Schicksal ist leider mir so widrig“: am Samstag, 20. Oktober, um 20 Uhr, in der Theaterwerkstatt in Gmünd, soll eine Lesung Mozart, den Komponisten des Figaro, der Zauberflöte und des Requiems näherbringen. weiter
  • 405 Leser
MUSIK10.30, AuernheimPodium junger Künstler, Raum für Spiel und Kreativität, anschl. Brunch11.00 bis 14.00, AspergJazz-Frühschoppen mit Hispanova, Glasperlenspiel11.00, Lorch„Matinee im Herbst“, Bürgerhaus, Stadtkapelle Lorch sowie Musikgruppe „Galoppers“11.00, MurrhardtJazzfrühschoppen, Villa Franck11.00, Schwäbisch HallMatinée weiter
  • 549 Leser

Große Meister

Unter der Überschrift „Trost und Heil“ erklingen am Sonntag, 21. Oktober, um 18 Uhr, kirchenmusikalische Kleinodien großer Komponisten in der Sankt Stephanuskirche in Aalen-Wasseralfingen. weiter
  • 588 Leser

Infos und Karten

Karten in verschiedenen Preiskategorien, mit und ohne Nummerierung, gibt es unter anderem beim Touristik-Service in Aalen, beim i-Punkt und in der Buchhandlung Schmidt in Gmünd, bei MK-Ticket in Schorndorf und unter www.bilderhaus.de; Infos zu den Veranstaltungen sind telefonisch unter (07972) 72 222 erhältlich oder online unter www.bilderhaus.de abrufbar. weiter
  • 549 Leser

Opernübertragung im Kino

Die New Yorker Metropolitan Opera gilt als renommiertestes Opernhaus der Welt. Und sie war es auch, die vor wenigen Jahren damit begann, ihre Vorstellungen weltweit live in die Kinos zu übertragen. Dem taten es die Mailänder Scala und in diesem Frühjahr auch die Bayreuther Festspiele gleich. Aus Nürnberg verlautet nun eine Sensation: das Staatstheater weiter
  • 666 Leser

Sabine Essinger alias Berta Fleischle

Mit ihrer Paraderolle als Berta Fleischle beweist Sabine Essinger viel Feinsinn und gibt sich durchaus angriffslustig mit Schwertgosch und Kittelschurz: Berta Fleischle ist die fleischgewordene Schwäbin. „Des tut weh“ heißt das neue Soloprogramm mit dem sie am Sonntag, 21. Oktober, um 18 Uhr, in der Arche in Dischingen zu Gast ist. Wie nicht weiter
  • 661 Leser

Vier Kontrabässe

Mit kräftigen Bogenstrichen endet die Saison 2012 der „Schlosskonzerte Kirchberg“. Am Sonntag, 21. Oktober, um 17 Uhr, erklingen im Rittersaal besonders tiefe Töne. „Bassiona Amorosa“ spielt Werke von „Populär-Klassisch“ bis „Klassisch-Populär“. weiter
  • 423 Leser

Zehn Jahre Flugplatzblasen

Zehn Jahre Flugplatzblasen: Die Markenvielfalt kann sich am Sonntag, 21. Oktober, ab 10 Uhr, sehen lassen – vom getunten Kleinwagen bis hin zum richtigen Dragster ist auf dem Flugplatz in Aalen-Elchingen alles vertreten. Wo vor ein paar Jahren noch der Familienpassat zur Gaudi mitfuhr, starten heute extra für diesen Sport umgebaute Boliden mit weiter
  • 526 Leser
MESSEN & MÄRKTESchwäbisch GmündKirchweihmarkt- Vergnügungspark, Schießtalplatz9.30 bis 12.30, Schwäbisch GmündFlohmarkt, Am Rinderbacher Turm10.00 bis 18.00, Fellbach42. Internationale Stuttgarter Herbstbörse für Mineralien, Fossilien und Edle Steine, Schwabenlandhalle, mit Sonderschau „Alles nur Quarz?“, Vorträge und anderes13.00 bis weiter
  • 607 Leser

Vorhang auf

An den Freitagen, 19. und 26. Oktober, ist „Frankenstein“ von Mary W. Shelley in einer szenischen Lesung in der Bibliothek von Schloss Fachsenfeld zu sehen. Das Stück „Freie Sicht“ wird am 25. Oktober in Gebärdensprache übersetzt. Und „Der Kontrabass“ spielt am Samstag, 20. Oktober und das Kinderstück „Spatz weiter
  • 416 Leser
Raum AalenErnst Fritz - MalereiDorfmuseum, Essingen, Öffnungszeiten: So 13.30-17 UhrAtelier-InstallationEhemalige Gaststätte Löwen, Leintalstraße 28, Laubach, Öffnungszeiten: Sa 15 Uhr, 16.30 Uhr; So 12 Uhr, 15 Uhr, 16.30 UhrKarin Witte - Kreatives aus TonGarage, Windmühlenstraße 22, Aalen, Öffnungszeiten: Fr 15-20 UhrChristine Schönherr - Life is Beautiful, weiter
  • 461 Leser

Freitag, 19. Oktober

Das „Javier Herrera Trio“ spielt am Freitag, 19. Oktober, ab 20.30 Uhr im Café Ars Vivendi in Ellwangen. Javier Herrera liebt und lebt die Musik seiner Heimat Kuba. Neben Soloauftritten ist der in Deutschland lebende Kubaner auch mit verschiedenen Gastmusikern zu hören: Javier Herrera (Gesang und Gitarre), Steffen Knauss (Kontrabass), Thomas weiter
  • 537 Leser
Meine FreizeitManfredMollRedakteurderSchwäbischen PostKirchenkonzert Seite 5Nicht, dass ich das zurzeit nötig hätte: „Trost und Heil“. Mir geht’s ganz gut. Aber der Kirchenchor der Wasseralfinger St.-Stephanus-Gemeinde gibt am Sonntag um 18 Uhr in der Pfarrkirche ein Konzert unter diesem Motto. Samt Orchester und Solisten. Angekündigt weiter
  • 613 Leser
26. gschwender musikwinter Von den unterschiedlichsten Klängen über die literarische Reise bis zum Theater für die ganze Familie

Vergnügen kontra Winterblues

Ob Jazz, Klassik, Literarisches oder Kulinarisch-Literarisches, darüber hinaus Vorträge zu den Weltreligionen oder Theater für die ganze Familie: die Ehrenamtlichen des Kulturvereins Bilderhaus Gschwend starten am Samstag, 20. Oktober, um 20 Uhr, in der Gemeindehalle in Gschwend mit dem Marcin Wasilewski Trio in die 26. Musikwinter-Saison. Das Zusammenspiel weiter
  • 429 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Französische Chansons Seite 7„Götz Alsmanns in Paris“ ist eine deutschsprachige Hommage an den großen französischen Chanson. Am Donnerstag, 25. Oktober, 20 Uhr, gastiert der Entertainer mit Band in der Stadthalle in Aalen, zur Eröffnung der neuen Kleinkunst-Treff-Saison. Lieblings-Chansons treffen auf Stücke aus weiter
  • 701 Leser

Beflügelte Nacht

Ein über dreistündiges Programm umspannt die „Beflügelte Nacht“ am Samstag, 20. Oktober, ab 20 Uhr, im Schwörhaus in Gmünd, mit Künstlern und Lehrkräften in Duo-Kombinationen auf. Die Künstler Mick Baumeister, Esra Fritz und Aron Varda spielen gemeinsam mit ihren Musiklehrerkollegen Uwe Werner, Udo Penz und Peter Varda teils eigene Stücke, weiter
  • 539 Leser

Geschwister Well

Die Geschwister Well sind mit ihrem Programm „Fein sein – beieinander bleiben“am Samstag, 20. Oktober, um 20 Uhr, in der Walter-Schmid-Halle in Giengen zu Gast. weiter
  • 513 Leser

Party und Sambazug

Von schwäbischer Mundart über Tango, Jazz, HipHop, Pop, Rock bis hin zu Metal: die Kneipennacht mit Lichterfest sorgt am Samstag, 20. Oktober, in Neresheim für Partystimmung. weiter
  • 612 Leser
MUSIK10.00, AalenOrgelmusik zur Marktzeit, Stadtkirche, mit Prof. Hans-Martin Corrinth10.00, Schwäbisch GmündMusik zur Marktzeit, Augustinuskirche, Kindermusical: Guckt mal über’n Tellerrand, mit den Cappellachören19.00, AalenMGV Röthardt - Bergmännisches Konzert - ausverkauft, Besucherbergwerk Tiefer Stollen, Grubeneinfahrt 18.30 Uhr19.00, LindachFeel weiter
  • 684 Leser

Backrezepte

Sie sind wohl allen bekannt, bei allen beliebt und wer sie hat, hütet sie wie einen wertvollen Schatz: Großmutters Backrezepte. Das neue Buch „Wiederentdeckt: Die Schätze aus Omas Backbuch“ widmet sich genau diesen Rezepten und fasst sie in einem kompakten Backbuch zusammen. weiter
  • 511 Leser

Polizei warnt Senioren vor "Enkeltrick"

In den letzten Tagen verstärkt Betrugsversuche in Stuttgart

Eine 82-Jahre alte Frau aus Stuttgart-Münster ist bereits am Dienstag auf den sogenannten "Enkeltrick" hereingefallen und hat einem Unbekannten eine hohe Summe für den angeblichen Kauf einer Immobilie übergeben. Der unbekannte Anrufer, der sich als Großneffe ausgab, sprach Mannheimer Dialekt, der Geldabholer sprach schwäbisch

weiter
  • 5
  • 1201 Leser

Neuer Autobahnanschluss für Ulm

"Ulm-Nord" für den Verkehr zu Gewerbegebieten und Containerbahnhof

An der A8 soll nahe Ulm-West eine weitere Anschlussstelle Ulm-Nord gebaut werden. Der Ulmer Gemeinderat habe dem Entwurf gestern zugestimmt, berichtet der Südwestrundfunk. Der Anschluss soll vor allem dem Verkehr zum Containerbahnhof und zu den umliegenden Gewerbegebieten dienen. Orte wie Dornstadt, Beimerstetten oder Jungingen würden entlastet.

weiter
  • 5
  • 1052 Leser

Das Herz der Gartenschau gedeiht

Ein Spaziergang vom Bahnhof zu Gmünds Marktplatz
Der neue Omnibushalt in der Ledergasse ist Ende November fertig. Der neue Kroatensteg am Ende der Bocksgasse wird Anfang November freigegeben. Das denkmalgeschützte Gitter des Stadtgartens wird zurzeit restauriert. Und die Konturen der Gamundia-Gebäude sind schon erkennbar. Dies sind die neuesten Infos in Bezug auf den Stadtumbau und das Herz der Landesgartenschau weiter

Über zehn Prozent Heizöl im Sprit

Erste Proben des gepanschten Diesels ausgewertet / Städtische Tankstelle öffnet wieder
Der Fall des mit Heizöl versetzten Dieselkraftstoff weitet sich aus: Erste Probeergebnisse ergeben, dass dem Treibstoff zwischen mehr als einem Prozent und mehr als zehn Prozent Heizöl zugesetzt waren. Die Stadtverwaltung will ihre Tankstelle im Bauhof, die vor zwei Wochen wegen des gepanschten Diesels gesperrt worden war, am heutigen Donnerstag wieder weiter
  • 5
  • 905 Leser

Regionalsport (24)

Spitzenspiel beim Aufsteiger

Fußball, 2. Bundesliga: Energie Cottbus gastiert am Sonntag beim VfR Aalen – Aydemir fällt aus
Ralph Hasenhüttl spricht vom „Spitzenspiel auf der Ostalb“. Mittendrin: der VfR Aalen. Der will am Sonntag gegen den Tabellenvierten FC Energie Cottbus die jüngste Niederlage wieder gerade rücken. Und: „Es spricht nichts dagegen, dass wir das Spiel gewinnen können“, sagt der Trainer. Anpfiff in der Scholz-Arena: 13.30 Uhr. weiter
  • 262 Leser

Aufwärtstrend bestätigen

Fußball, Landesliga: FC Bargau hofft gegen Türkgücü Ulm auf dritten Sieg in Folge
Nach zwei Siegen in Folge erwartet der FC Bargau am kommenden Sonntag den Landesliga-Aufsteiger SC Türkgücü Ulm. Das Spiel wird um 15 Uhr angepfiffen. weiter
  • 5
  • 243 Leser

Sport in Kürze

Auswärts punktenFußball. Nach dem Punktverlust zuhause beim 1:1-Unentschieden gegen Deizisau will der Landesligist TSV Essingen am Samstag beim Aufsteiger FV Sontheim die verlorenen Zähler holen. Anpfiff des Bezirksderbys: 15.30 Uhr.Wichtiges VerfolgerduellFußball. Die SF Dorfmerkingen treffen am Sonntag, 15 Uhr, auf den TSV Weilheim. Es kommt zum Duell weiter
  • 204 Leser

Anschluss finden

Fußball, Kreisliga B III
Der TSV Lauterburg will am Tabellenende der Kreisliga BIII weiter Punkte gutmachen auf die Konkurrenz. Dazu soll am Sonntag das Auswärtsspiel beim TV Neuler II (Anpfiff: 13.15 Uhr) genutzt werden. Die zweite Mannschaft der Turnier liegt als Tabellenelfter nur fünf Punkte vor dem TSV. Mit einem Dreier käme Lauterburg in Schlagdistanz. weiter
  • 1330 Leser

HSG auswärts

Handball, Landesliga, Frauen
Die erste Mannschaft der HSG Winzingen/Wißgoldingen gibt am Sonntag, 15 Uhr, in der Sporthalle in Lenningen ihre Visitenkarte ab. Lenningen gilt als sehr heimstark und schickte in der letzten Woche die SG Hofen/Hüttlingen mit einer 25:29-Niederlage nach Hause. Die Trauben hängen also hoch. Ein Erfolg ist nur mit einer deutlichen Leistungssteigerung weiter
  • 1395 Leser

Knackpunkt Beiertheim

Volleyball, Regionalliga, Damen: DJK Gmünd will den dritten Saisonsieg holen
Er ist zufrieden mit dem bisherigen Abschneiden in dieser Saison. Martin Feistritzer, Trainer der DJK Gmünd, sieht sein Team in der Entwicklung sogar weiter als erwartet. Mit dem rasch zusammengewachsenen Mannschaftsgefüge soll am Samstag – Spielbeginn ist um 19.30 Uhr – auswärts beim VfR Umkirch der nächste Sieg her. weiter
  • 183 Leser

Zu Gast beim Durchmarschierer

Tischtennis, Landesliga, Damen
Der Landesligist SG Bettringen tritt am Samstag, 16 Uhr, in der Bronnbachhalle bei Schorndorf-Weiler bei einem bemerkenswerten Gegner an. weiter
  • 172 Leser

Die Liga ist gespalten

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd spielt nach der ersten Niederlage am Sonntag zuhause
Der TSB hat in Schwaikheim verloren – wie jedes Jahr. Nun kommt der TV Bittenfeld II in den Schwerzer – und die Gastgeber sind klarer Favorit. Anpfiff ist um 17 Uhr in der Großsporthalle. weiter
  • 206 Leser

Erster gegen Letzten

Fußball, Kreisliga A: Herlikofen ist am Sonntag haushoher Favorit
Da gibt es keine zwei Meinungen: Der TV Herlikofen ist haushoher Favorit am Sonntag. Denn der Tabellenführer empfängt den Letzten SV Hussenhofen, der nach zehn Spielen immer noch auf seinen ersten Sieg wartet. weiter
  • 4
  • 466 Leser

Erstes Derby für Heubacher Handballverein

Handball, Männer: Aufsteiger trifft daheim auf die HSG Winzingen-Wißgoldingen II – TSB Gmünd II begrüßt den Tabellenführer Treffelhausen
Nach zwei Auswärtsspielen freut sich der Heubacher HV auf das erste Derby am Sonntag daheim gegen die HSG Winzingen-Wißgoldingen II. Ebenfalls Heimrecht genießt der TSB Gmünd II gegen Spitzenreiter Treffelhausen. Die übrigen Bezirksligisten wollen alle auf fremden Terrain punkten. weiter
  • 238 Leser

Spannung in Böbingen

Fußball, Kreisliga B II
Der Zweite Göggingen könnte nach Punkten mit dem Tabellenführer gleichziehen. Zudem empfängt in der B II Böbingen II den TSB Gmünd. weiter
  • 1
  • 254 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSamstag, 15 Uhr:SV Neresheim – VfB EllenbergSamstag, 16 Uhr:SV Ebnat – TSV HeubachSonntag, 15 Uhr:Unterkochen – SV WaldhausenTSGV Waldstetten – VfL IggingenTV Heuchlingen – SG BettringenTV Steinheim – SVH KönigsbronnVfL Gerstetten – TSG HofherrnweilerTV Weiler – TSG NattheimKreisliga A ISonntag, weiter
  • 249 Leser

Wie wirkt das Topspiel?

Fußball, Kreisliga B I
Das 5:4 in einem verrückten Topspiel ist abgehakt. Ist es das? Das Wochenende wird zeigen, wie Straßdorf und die SGB die Partie verkraftet haben. weiter
  • 5
  • 290 Leser

Zeit für den ersten Auswärtssieg

Fußball, Verbandsliga: FCN am Samstag beim Dreizehnten Wangen – Patrick Widmann warnt
Der FC Normannia nimmt laut Trainer Patrick Widmann derzeit zurecht Tabellenplatz sieben der Verbandsliga ein. Das gelte jedoch nicht für den Gegner und Gastgeber am Samstag, den FC Wangen. Sein Team fahre kaum zum Tabellendreizehnten, um den zu überrollen. „Das wird ein heißer Tanz“, sagt der Coach. Anpfiff: 15.30 Uhr. weiter
  • 322 Leser

Zwei 1:4-Verlierer im Duell

Fußball, Bezirksliga: Waldstetten und Iggingen wollen beide Wiedergutmachung
Derbytime in der Bezirksliga. Gleich fünfmal werden Lokalkämpfe ausgetragen. Es stehen zwei Aalener, zwei Gmünder und ein Heidenheimer Derby auf dem Programm. Zwei Partien des 11. Spieltags werden bereits am Samstag ausgetragen. weiter
  • 299 Leser

400 Reiter aus dem ganzen Ostalbkreis

Reiten, Hallenreitturnier des Reit- und Fahrvereins Essingen
Über 400 Nennungen gibt es für das Hallenreitturnier des Reit- und Fahrvereins Essingen, das am Samstag ab 9 Uhr und am Sonntag ab 8.30 Uhr in der Halle und dem Außenplatz des Vereins im Baierhof/Schwegelhöfe auf dem Programm. Zum Ende der Turniersaison wird nochmals Reitsport der Extraklasse geboten sein. Über 400 Nennungen von Reitern aus dem ganzen weiter
  • 284 Leser

Respekt ist riesengroß

Kunstturnen, 1. Bundesliga: TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau gegen Straubenhardt
Die Niederlage gegen die TG Saar nervte den TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau am vergangenen Samstag. Denn: Sie war unnötig, weil das Team zu viele eigene Fehler produzierte. Nun soll Wiedergutmachung folgen. Doch mit der KTV Straubenhardt kommt der Favorit schlechthin in die Gmünder Großsporthalle. Beginn ist um 17 Uhr. weiter
  • 5
  • 227 Leser

Sportmosaik

Die Spitzenturner Marcel Nguyen und Helge Liebrich sind befreundet. Jetzt treffen sie in verschiedenen Trikots aufeinander, wenn der TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau den KTV Straubenhardt empfängt. „Wir freuen uns drauf“, sagt Liebrich und hofft mit seinen Gmündern einige Geräte gewinnen zu können. „Wenn Marcel und ich gegeneinander kommen, weiter
  • 341 Leser

Der Gegner: FC Energie Cottbus

Trainer: Rudi Bommer (55)Tabellenplatz: 4. Platz – 17 Punkte, 14:9 ToreLetztes Spiel: 0:1 gegen MSV DuisburgBisherige Bilanz: 5 Siege – 2 Unentschieden – 2 NiederlagenHöchster Saisonsieg: 3:0 gegen Erzgebirge AueHöchste Saisonniederlage: 1:3 gegen Union BerlinBeste Torschützen: Boubacar Sanogo (5 Treffer), Daniel Adlung (3)Stadion: weiter
  • 608 Leser

Überregional (86)

"The Voice" - Überraschungserfolg 2011

"The Voice of Germany" war der Überraschungserfolg des Fernsehjahres 2011. Heute (20.15 Uhr, Pro 7) geht die Castingshow in die zweite Runde. Freitags läuft sie beim Schwestersender Sat 1. "Deutschland sucht den Superstar", "X Factor", "Popstars" . . . im umkämpften TV-Markt der Talent-Shows schien eine weitere unnötig. Doch das "Voice"-Konzept, in weiter
  • 456 Leser

1200 Ausbildungsplätze unbesetzt

Die Zahl der Ausbildungsanfänger in Deutschland ist rückläufig. Bis Ende September wurden in Baden-Württemberg rund 19 260 Lehrverträge abgeschlossen, das sind 3,8 Prozent weniger als im Vorjahr. Derzeit sind immer noch etwa 1200 Lehrstellen nicht besetzt. In Spanien dagegen ist jeder zweite Jugendliche auf Arbeitssuche. Jeder dritte spanische Jugendliche weiter
  • 548 Leser

17-Jährige entführt und missbraucht

Tagelang ist sie in den Händen ihres Peinigers. Mehrfach wird die 17-jährige Rebecca missbraucht. Dann gelingt ihr die Flucht aus seiner Wohnung. weiter
  • 360 Leser

Anleger zieht es zu Mittelständlern

Börsensegment Mdax auf Rekordhoch
Angesichts der Euro-Schuldenkrise sind bei Anlegern und Börsianern solide Wertanlagen gefragt. Viele investieren in Aktien von Mittelständlern. weiter
  • 493 Leser

Auf einen Blick vom 18. Oktober

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION, Südamerika Venezuela - Ekuador 1:1 (1:1) Bolivien - Uruguay 4:1 (2:0) Chile - Argentinien 1:2 (0:2) Paraguay - Peru 1:0 (0:0) Tabelle: 1. Argentinien 9 Spiele/20 Punkte, 2. Ekuador 9/17, 3. Kolumbien 8/16, 4. Venezuela 9/12, 5. Uruguay 9/12, 6. Chile 9/12, 7. Bolivien 9/8, 8. Peru 9/8, 9. Paraguay 9/7. WM-QUALIFIKATION Nord-/Mittelamerika/Karibik, weiter
  • 437 Leser

Bayern will zuerst Vaterschaft geklärt haben

Bayerns Justizministerin Beate Merk kritisiert den neuen Gesetzesentwurf für das Umgangsrecht leiblicher Väter, die nicht mit der Mutter ihrer Kinder zusammenleben. In vielen Fällen sei die Vaterschaft zweifelhaft. Dem Gesetzesentwurf zufolge müsste der mutmaßliche Vater aber zunächst ein Umgangsverfahren anstrengen, in dessen Rahmen die Vaterschaft weiter
  • 423 Leser

Beamter soll Ku Klux Klan gewarnt haben

Der baden-württembergische Innenminister Reinhold Gall (SPD) hat gestern den Innenausschuss des Landtages über neu bekannt gewordene Verwicklungen der Sicherheitsbehörden in die Ku-Klux-Klan-Affäre (KKK) unterrichtet. Bis Dienstag soll ein Bericht vorliegen. Ein Beamter des Landesamtes für Verfassungsschutz soll 2002 den Leiter der damaligen KKK-Sektion weiter
  • 407 Leser

BGH kippt Provisons-Klausel

Der Bundesgerichtshof hat in einem weiteren Urteil verbraucherfeindliche Regelungen bei der Kündigung von Lebensversicherungen für unwirksam erklärt. Demnach dürfen die Versicherer nicht die Vermittlungsprovisionen mit den ersten Beiträgen des Versicherten verrechnen. Wie der BGH klarstellte, dürfen sich Versicherungen auch beim Abschluss neuer Verträge weiter
  • 555 Leser

Blick in die schwäbische Seele

Schwaben sind in Berlin nicht wirklich beliebt. Um das zu ändern, gab es jetzt die erste "Schwabiennale". Die Resonanz ist positiv. weiter
  • 355 Leser

Booker-Preis für Hilary Mantel

Für den zweiten Teil ihrer Roman-Trilogie über Macht und Intrigen am Hof von Englands Heinrich VIII. mit dem Titel "Bring up the Bodies" hat die britische Autorin Hilary Mantel den renommierten Man-Booker-Preis bekommen. Die 60-Jährige ist damit die erste Frau und die erste Britin, die die Ehrung zum zweiten Mal erhält. 2009 war der Vorgänger des diesjährigen weiter
  • 310 Leser

Der Anti-Held genießt und schweigt

Hans Schäfer, Fußball-Weltmeister von 1954, feiert morgen seinen 85. Geburtstag
Er ist einer von noch drei lebenden Fußball-Weltmeistern von 1954. Das Rampenlicht meidet Hans Schäfer aber beharrlich. Morgen wird der "Kölsche Jung" 85 - und verfolgt weiter ein sehr ungewöhnliches Ziel. weiter
  • 387 Leser

Deutsche bauen die modernsten Auto-Motoren

Im Rennen um die modernsten Motoren sind die deutschen Autobauer VW, BMW und Daimler einer Studie zufolge führend. Die drei Hersteller steigerten ihre Innovationen im Antriebsbereich im vergangenen Jahr deutlicher als die internationale Konkurrenz, wie aus einer Erhebung des Center of Automotive Management (CAM) in Bergisch Gladbach hervorgeht. Demnach weiter
  • 506 Leser

Ein Grab als Ort der Erinnerung

Sinti-Ruhestätte unter Denkmalschutz - Burladinger Stadtverwaltung bleibt der Feier fern
In Burladingen ist gestern in einer Feier das Grab der Sinti-Familie Reinhardt, die dem Holocaust zum Opfer gefallen war, unter Denkmalschutz gestellt worden. Rathausvertreter ließen sich dabei nicht blicken. weiter
  • 475 Leser

Eine Lehre für alle Zeiten

Nach dem ersten Gegentreffer knickt die Nationalelf ohnmächtig ein
Das unglaubliche 4:4 gegen Schweden wird die deutsche Nationalelf noch lange beschäftigen. Als es brenzlig wurde, gingen alle Führungsspieler auf Tauchstation. Genauso wie Trainer Joachim Löw. weiter
  • 506 Leser

Einigung im Streit um S-Klasse

. Daimler hat seinen Streit mit dem Betriebsrat um Produktionskürzungen im größten Pkw-Werk Sindelfingen beigelegt. "Wir haben mit dem Betriebsrat eine Einigung erzielt, bei der wir uns in wesentlichen Punkten durchsetzen konnten", sagte Werkleiter Willi Reiss. Ausgangspunkt des Konflikts waren Kürzungen bei der Mercedes S-Klasse. Der Autobauer kann weiter
  • 500 Leser

Erneuter Streit um Olympia 2022

In München ist ein Streit über ein Bürgerbegehren zur Olympia-Bewerbung für die Winterspiele 2022 entbrannt. Gestern kündigte Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) für den 10. November 2013 einen Bürgerentscheid zu dem strittigen Thema an. Viel Zeit für eine Bewerbung bleibt danach allerdings nicht mehr. Bis zum 14. November, nur vier Tage nach dem weiter
  • 388 Leser

Fälle mit geglückter Flucht

September 2011: Ein Taxifahrer kidnappt eine 32-jährige Kundin auf Hamburgs Reeperbahn und hält sie stundenlang im Kofferraum gefangen. Die Frau kann sich nach sechs Stunden befreien. Der Täter wird zu knapp vier Jahren Haft verurteilt. August 2011: Ein Mann zwingt eine 26-Jährige mit Waffengewalt in seine Hamburger Wohnung. Mit Stacheldraht vor den weiter
  • 310 Leser

Gerangel um Bankenaufsicht Gipfel strebt EU-weite Lösung an - Deutschland bremst

Die EU-Staats- und Regierungschefs pochen auf eine rasche Regelung der neuen gemeinsamen Bankenaufsicht. Die Gesetzgebung in dieser Angelegenheit solle bis zum Jahresende abgeschlossen sein. Sie wird ein Thema beim EU-Gipfel am kommenden Wochenende in Brüssel sein. Die Aufsicht für die Geldhäuser in der Euro-Zone ist heftig umstritten. Deutschland will weiter
  • 363 Leser

GETWITTERT

Jens Lehmann (Ex-Nationaltorhüter): Was ein aufregendes Spiel in Berlin!! Wundervoller Offensivfußball von den Deutschen. Am Ende eine gute Lektion der deutschen Fehlkommunikation. Maria Höfl-Riesch (Skifahrerin): Puh, mir fehlen die Worte! Wär ich nur vorher schlafen gegangen. Jetzt hab ich sicher Albträume :-((( #gerswe #einfachunglaublich. Sebastian weiter
  • 404 Leser

GEWINNZAHLEN

TOTO 2 0 2 0 0 1 1 1 0 1 2 2 2 Gewinnklasse 1 21 634,60 Euro Gewinnkl. 2 4807,70 Euro Gewinnkl. 3 172,30 Euro Gewinnkl. 4 18,70 Euro 6 AUS 45 2 4 5 9 28 42 Zusatzspiel: 30 Gewinnkl 1 unbes. Jackpot 226 113,20 Euro Kl. 2 unbes. Jackpot 17 858,50 Euro Kl. 3 642,50 Euro Kl. 4 21,40 Euro Kl. 5 21,40 Euro Kl. 6 2,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 993 Leser

Grenzen für Biosprit

Zweifel an Ökobilanz: EU-Kommission will Boom stoppen
Die EU-Kommission will weniger Anreize für den Verbrauch von Biokraftstoffen setzen und die Nutzung einschränken. Künftig sollen auch negative Auswirkungen auf das Klima sowie die sichere Versorgung mit Nahrungsmitteln stärker berücksichtigt werden. Einen entsprechenden Vorschlag stellten EU-Energiekommissar Günther Oettinger und seine für Klima zuständige weiter
  • 413 Leser

Hoffen auf "Klebe-Effekt"

Baden-Württembergisches Handwerk sucht Nachwuchs in Südeuropa
Weniger Lehrlinge, mehr Ausbildungsplätze: Über dieses Ungleichgewicht beklagt sich das Handwerk im Südwesten. Südeuropäische Jugendliche sollen nun zu Fachkräften ausgebildet werden. weiter
  • 611 Leser

Hundertwasser neu in Bremen

Die Bremer Kunsthalle hat die Neuauflage einer spektakulären Kunstaktion des österreichischen Malers und Architekten Friedensreich Hundertwasser (1928-2000) gestartet: Am Mittwoch begannen Studenten damit, mehr als 50 Stunden ununterbrochen einen weißen Raum vom Boden bis zur Decke mit einer Linie zu überziehen. Mit der Performance unter dem Titel "Die weiter
  • 434 Leser

Händel-Festspiele in Karlsruhe mit moderner Oper

Händel-Oratorium versus zeitgenössisches Opernwerk: Mit dieser ungewöhnlichen Kombination wollen die Karlsruher Händel-Festspiele 2013 punkten. Für die Premiere am 16. Februar wird im Badischen Staatstheater zunächst das selten gespielte Oratorium "Der Sieg von Zeit und Wahrheit" zu hören sein und direkt im Anschluss die moderne Oper und Händel-Hommage weiter
  • 473 Leser

Immendorff gefälscht

Nach einem jahrelangen Rechtsstreit hat das Landgericht Düsseldorf ein angebliches Werk des 2007 gestorbenen Malers Jörg Immendorff als Fälschung eingestuft. "Im Ergebnis muss das Bild vernichtet werden", sagte Gerichtssprecher Andreas Vitek am Mittwoch. Das Urteil sei aber noch nicht rechtskräftig. Klägerin ist Immendorff-Witwe Oda Jaune. Sie hatte weiter
  • 371 Leser

Infos und Öffnungszeiten

Die Ausstellung "Entdeckung Korea! Schätze aus deutschen Museen" ist im Stuttgarter Linden-Museum bis 13. Januar 2013 zu sehen: Di-Sa 10-17, Mi bis 20, So 10-18 Uhr. Der Eintritt beträgt 7 Euro (erm. 5 Euro). Eine Familienkarte (2 Erwachsene und Kinder bis 18 Jahre) kostet 14 Euro, Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt. Für Kinder gibt es das Begleitheft weiter
  • 388 Leser

Kein Bonus von der Richterin

Schlagstockeinsatz am "Schwarzen Donnerstag": Bewährung für Polizisten
Ein Strafbefehl über 3600 Euro wegen eines harten Schlags am "Schwarzen Donnerstag" war einem Polizisten zu viel. Er zog vor Gericht. Doch damit stellte er sich selbst ein Bein: Er erhielt eine Haftstrafe auf Bewährung. weiter
  • 507 Leser

KLASSISCH: Reger kolossal

Ganz gemäß seinem enzyklopädischen Anspruch hat sich das weltgrößte Label für klassische Musik "Naxos" die Veröffentlichung sämtlicher Orgelwerke von Max Reger auf die Fahnen geschrieben. Im Zuge dieses Mammut-Projekts sind jetzt seine beiden Orgelsuiten (op. 16 in e-Moll und op. 92 in g-Moll) in einer hörenswerten Einspielung mit der Organistin Kirsten weiter
  • 397 Leser

Knapper Punktsieg für Obama

Zweites TV-Duell der beiden US-Präsidentschaftskandidaten
Barack Obama gab seine Zurückhaltung auf, Mitt Romney konterte geschickt: Das zweite TV-Duell der US-Präsidentschaftskandidaten war ein Schlagabtausch mit leichten Vorteilen für den Amtsinhaber. weiter
  • 423 Leser

Koalition will Kompromisse suchen

Erstmals seit 8 Monaten sollen sich angeblich am 4. November die Spitzen von Union und FDP im Koalitionsausschuss treffen, um Kompromisse bei wichtigen Streitfragen zu finden. Allerdings wollte Wirtschaftsminister Philipp Rösler, der dem Gremium als FDP-Chef angehört, den Termin nicht bestätigen. Dabei brennen ihm wichtige Themen auf den Nägeln. Da weiter
  • 467 Leser

KOMMENTAR · UMGANGSRECHT: Den Kindern zuliebe

Keine Frage, Kinder haben das Recht, persönliche Beziehungen zu beiden Elternteilen zu pflegen, sofern es nicht ihrem Wohl widerspricht. So steht dies auch in der UN-Kinderrechtskonvention. In Deutschland stößt dieser Anspruch oft einseitig an Grenzen. Vor Gerichten müssen Väter eine Beziehung zu dem Kind nachweisen. Häufig haben es jedoch die Mütter weiter
  • 378 Leser

KOMMENTAR · WAHLRECHT: Nur eine Übergangslösung

Keine der fünf Fraktionen des Bundestages ist restlos glücklich über das Modell, das jetzt als Blaupause für die notwendige Wahlrechtsreform dienen soll. Unser Wahlsystem, eine Mischung aus Mehrheits- und Verhältniswahl, ist nämlich nur auf dem Stimmzettel eine einfache Angelegenheit: Jeder wahlberechtigte Bürger hat zwei Stimmen, die eine für den Kandidaten, weiter
  • 382 Leser

KOMMENTAR: Abschreckende Wirkung

Rettungsdienste erfüllen ihren Zweck am allerbesten, wenn sie erst gar nicht genutzt werden müssen. Das gilt auch für den Bankenrettungsfonds Soffin, den die Bundesregierung bis Ende 2014 offen halten will. Denn erst danach dürfte es im Rahmen der Bankenunion eine europäische Lösung geben. Es gibt allerdings zwei wichtige Einschränkungen: Für Verluste weiter
  • 501 Leser

KOMMENTAR: Unsäglich laxer Umgang

Man will es ja gar nicht glauben: Zwei Polizisten sind Mitglied im Ku-Klux-Klan und versichern, sie hätten angenommen, dort spielten putzige Hütchenträger nur ein bisschen Ritterles. Als ob so viel Dämlichkeit im Umgang mit Antisemiten und Rechtsradikalen nicht reichte, erfahren wir weiter, dass ein V-Mann des Verfassungsschutzes Chef dieses Rassistenvereins weiter
  • 405 Leser

KOMMENTAR: Vom Segen zum Fluch

Die aktuelle deutsche Fußball-Nationalmannschaft besitzt viel Talent und ein enormes spielerisches Potenzial. Das hat sie auch in der ersten Stunde im Spiel gegen Schweden bewiesen. Doch was eigentlich ein Segen ist, wird für Bundestrainer Joachim Löw allmählich zum Fluch. Denn er kann die extrem hohen Erwartungen, die Spieler vom Kaliber eines Bastian weiter
  • 388 Leser

Kostendeckel für Stuttgart 21 wackelt

Land will neue Berechnung von der Bahn
Der Kostendeckel für Stuttgart 21 wird durchbrochen, sagt die Bahn. Verkehrsminister Hermann fordert eine Neuberechnung und feste Ablaufpläne. weiter
  • 414 Leser

Kreuzbandriss bei Cacau

Schlechte Nachricht für Bruno Labbadia. Der Trainer des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart muss mindestens drei Monate auf Cacau verzichten. Der 31-Jährige zog sich gestern im Training einen Riss des Innenbands und des hinteren Kreuzbands im linken Knie zu. "Das ist natürlich ganz bitter für uns und tut mir unheimlich leid für ihn. Wir werden ihn weiter
  • 428 Leser

Kriegt er die Kurve?

Am Sonntag könnte Sandro Cortese Motorrad-Weltmeister werden
Er kommt aus Berkheim, ist erst 22 Jahre alt - und er könnte kommenden Sonntag in Sepang Motorrad-Weltmeister in der Moto3-Klasse werden. Sandro Cortese ist großer Hoffnungsträger. weiter
  • 410 Leser

Kunst der Bescheidenheit

In Basel sind rund hundert Werke der "Arte Povera" zu sehen
Eine ressourcenschonende Kunst, die heute Vorbildcharakter haben könnte: Das Kunstmuseum Basel zeigt eine Ausstellung zur "Arte Povera". Die arbeitet vorzugsweise mit "ärmlichem" Material. weiter
  • 386 Leser

LEITARTIKEL · KONJUNKTUR: Widersprüchliche Signale

Unter den Blinden ist der Einäugige König. Dieser Satz kommt angesichts der Konjunkturprognosen für die Euro-Zone in den Sinn: Die meisten der 17 Länder stecken in einer leichten bis schweren Rezession, und das dürfte sich auch 2013 nur wenig bessern. Deutschland steht erfreulicherweise besser da, obgleich 0,8 Prozent Wachstum in diesem und ein Prozent weiter
  • 412 Leser

Leute im Blick vom 18. Oktober

Roger Moore "Bond"-Legende Roger Moore (85) hat Angst vor dem Schießen. In einem Interview mit "Cinema" sagte der Hollywoodstar, Waffen abzufeuern sei für ihn bei den Dreharbeiten das Schwierigste gewesen. "Ich habe es gehasst und schon immer vor dem Abdrücken geblinzelt. Deshalb habe ich Ohrstöpsel getragen." Er habe sich in der Rolle des waghalsigen weiter
  • 437 Leser

Mehr Rechte für Väter

Gesetzentwurf erleichtert Umgang mit leiblichen Kindern
Leibliche Väter sollen erstmals ein Umgangsrecht mit ihrem Kind erhalten - auch wenn die Mutter es mit einem anderen Mann großzieht. Das Bundeskabinett hat sich dazu auf einen Gesetzentwurf verständigt. weiter
  • 445 Leser

MITTWOCH-LOTTO

42. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 5 10 12 14 46 47 Zusatzzahl3 Superzahl6 SPIEL 77 7 2 1 4 7 3 3 SUPER 6 1 7 0 8 5 2 ohne Gewähr weiter
  • 1052 Leser

NA SOWAS . . . vom 18. Oktober

Eine 82-Jährige hat in einer Bank in St. Egyden (Österreich) einen Räuber vertrieben. "Plötzlich stand er neben mir und zog seine Pistole aus der Tasche. Da habe ich ihm die Maske vom Kopf gerissen", erzählte die mutige Omi der Zeitung "Österreich". Als er mit der Beute flüchten wollte, riss sie ihm den Beutel aus der Hand und schrie: "Das Geld gehört weiter
  • 403 Leser

NOTIZEN vom 18. Oktober

Bandidos hinter Gitter Wegen einer Attacke auf einen 26-Jährigen sind zwei Mitglieder der Rockergruppe Bandidos in München zu Haftstrafen verurteilt worden. Ein 41-Jähriger muss wegen versuchten Mordes und schwerer Körperverletzung neun Jahre und sechs Monate hinter Gitter, ein 44-Jähriger wegen versuchten Totschlags und schwerer Körperverletzung fünfeinhalb weiter
  • 417 Leser

NOTIZEN vom 18. Oktober

Spiegel-Kantine im Museum Die denkmalgeschützte Kantine des ehemaligen "Spiegel"-Verlagshauses ist künftig im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe zu sehen. Der orangefarbene Speiseraum und die Snackbar sind von Samstag an für die Besucher geöffnet. An diesen Tischen sei Weltpolitik diskutiert worden, sagte Museumsdirektorin Sabine Schulze. Eingebettet weiter
  • 376 Leser

NOTIZEN vom 18. Oktober

Länder hegen Steuerpläne Mecklenburg-Vorpommern und neun weitere Länder mit SPD-Regierungsbeteiligung, darunter Baden-Württemberg, arbeiten laut Schweriner Finanzministerium an der Wiedereinführung der Vermögenssteuer. Vermögen in Deutschland werden im internationalen Vergleich niedrig besteuert, so das Ministerium. Das Aufkommen betrage rund 0,9 Prozent weiter
  • 435 Leser

NOTIZEN vom 18. Oktober

USA weiter Fußball: Jürgen Klinsmann und die Nationalmannschaft der USA haben ein vorzeitiges Scheitern in der Qualifikation für die WM 2014 in Brasilien verhindert. In ihrem letzten Zwischenrundenspiel erreichten die Amerikaner ein 3:1 (3:1) gegen Guatemala und zogen damit nach einigen Schwierigkeiten in der Gruppenphase in die Finalrunde der Verbände weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 18. Oktober

25 Meter tief gestürzt Ellwangen - Zwei Männer sind am Dienstagabend bei Ellwangen von der Nordseite des Goldbergs mit ihrem Auto in die Tiefe gestürzt. Eine Privatperson brachte die 25 und 26 Jahre alten Schwerverletzten in eine Klinik. Beide gaben zuerst an, sie seien mit ihren Fahrrädern gestürzt, teilte die Polizei mit. Die Beamten fanden allerdings weiter
  • 432 Leser

NOTIZEN vom 18. Oktober

Kein Nachfolger in Sicht Nach der Rückzugsankündigung des IHK-Präsidenten in der Region Stuttgart, Herbert Müller, ist noch kein Nachfolger für dessen Posten in Sicht. "Bislang ist mir noch kein Vorschlag bekannt", sagte der Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer der Region Stuttgart, Andreas Richter. Müller hatte Ende September als erster weiter
  • 504 Leser

Nur wenige Soldaten gehen wählen

US-Militär hält es mit Republikaner Mitt Romney, weil sich dieser für die Streitkraft stark macht
Bei den US-Präsidentschaftswahlen stellt das Militär fast ein Sechstel der Wähler. Derzeit favorisiert es Mitt Romney. Viel nützen wird es ihm nicht, denn nur wenige Soldaten werden wählen gehen. weiter
  • 432 Leser

Ohne Plüsch und Pomp

Die Deutsche Oper Berlin hat eine wechselvolle hundertjährige Geschichte hinter sich
Sie war der Gegenentwurf zur Hofoper: Die Deutsche Oper Berlin kämpft hundert Jahre nach ihrer Gründung nun mit finanziellen Problemen. weiter
  • 339 Leser

Opel mit Kampfansage und viel Optimismus

Tag der Automobilwirtschaft zwischen Aufbruchstimmung und Verunsicherung
Opel setzt sich ehrgeizige Ziele, während die restliche Branche über Kurzarbeit und einen verunsicherten Markt klagt. Die eingesessenen Autohändler fürchten derweil Konkurrenz aus dem Internet. weiter
  • 552 Leser

Polen holt Punkt gegen England

Mit einem Tag Verspätung hat Englands Fußball-Nationalmannschaft auf dem Weg zur WM 2014 in Brasilien zwei Punkte abgegeben. Die Briten kamen gestern in der wegen sintflutartiger Regenfälle verschobenen Partie bei EM-Gastgeber Polen rund 20 Stunden nach dem ursprünglichen Anstoß-Termin nur zu einem 1:1 (1:0). Nach dem zweiten Remis bei bisher zwei Siegen weiter
  • 391 Leser

Prächtige Aussichten

Der Oktober zeigt sich von seiner "goldenen" Seite, nicht nur auf der Aussichtsplattform des Wendelstein, wo Wanderer gestern dank Fernsicht mit einem prächtigen Alpenpanorama verwöhnt wurden. Heute können sich die Deutschen vielerorts auf milde Temperaturen zwischen 16 und 21 Grad freuen. "Kourosh" heißt das Hoch, das ein bisschen Sommer zurückbringt. weiter
  • 1092 Leser

Risiko eines Jobverlustes bleibt gering

Trotz Konjunkturflaute droht nach Einschätzung der Bundesagentur für Arbeit (BA) derzeit nur wenigen Beschäftigten ein Jobverlust. Aktuell liege das Arbeitslosigkeitsrisiko bei unter einem Prozent. "Das bedeutet: 9 von 1000 Beschäftigten werden derzeit pro Monat arbeitslos", berichtete die Bundesagentur in Nürnberg. Allerdings sei das Risiko auch während weiter
  • 527 Leser

Rösler senkt Prognose

Deutsche Wirtschaft wächst 2013 nur noch um bescheidene 1 Prozent
Wie das Herbstgutachten rechnet jetzt auch die Bundesregierung 2013 mit weniger Wachstum. Trotzdem plant sie weder ein Konjunkturprogramm noch bessere Möglichkeiten für Kurzarbeit. weiter
  • 5
  • 553 Leser

Schöne, fremde Welt

Das Linden-Museum Stuttgart präsentiert eine Ausstellung über Korea
Jahrhunderte trotzte es seinen Feinden und entwickelte eine ganz eigene Kultur: Korea. Eine Ausstellung im Linden-Museum Stuttgart widmet sich umfassend der Geschichte und Kunst des Landes im fernen Osten. weiter
  • 444 Leser

Seehofers Coup wirkt

Die CSU verzeichnet vor Parteitag steigende Umfragewerte - SPD kürt Ude
Ein Jahr vor den Landtagswahlen rüsten die Parteien in Bayern. Die CSU beginnt in München ihren Parteitag. Die SPD jedoch konkurriert um die Schlagzeilen: Sie kürt Christian Ude zum Spitzenkandidaten. weiter
  • 459 Leser

Siegeszug des Weltmeisters gestoppt

Franzosen verdienen sich in Madrid den späten Ausgleich gegen Spanien
Spanien wollte die Weichen für eine direkte Qualifikation zur Fußball-WM 2014 stellen. Doch die Franzosen kamen kurz vor Schluss zum 1:1-Ausgleich. weiter
  • 388 Leser

SPD rät Ministerin Schavan zum Rücktritt

SPD-Fraktionsgeschäftsführer Thomas Oppermann hat Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) den Rücktritt nahegelegt. "Als Bildungs- und Forschungsministerin ist sie bereits jetzt irreparabel beschädigt", sagte Oppermann mit Blick auf die Plagiatsvorwürfe gegen Schavan. Aus der schwarz-gelben Koalition erfuhr Schavan erneut Unterstützung. "Auch weiter
  • 420 Leser

Steinbrück streitet mit Deutscher Bank

Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück und Deutsche Bank-Co-Chef Jürgen Fitschen haben sich einen offenen Schlagabtausch über eine schärfere Regulierung von Großbanken geliefert. Steinbrück verteidigte in Berlin seinen Vorstoß für ein Trennbankensystem. Danach soll in großen Geldhäusern das riskante Investmentbanking abgeschottet werden. weiter
  • 530 Leser

STICHWORT · ÜBERHANGMANDATE: Länder kennen Ausgleich schon

Überhangmandate entstehen, wenn eine Partei über die Erststimmen mehr Mandate direkt gewinnt, als ihr nach der Zahl der Zweitstimmen prozentual zustehen. Im Bundestag werden diese zusätzlichen Sitze bisher nicht ausgeglichen - die entstehenden Verzerrungen hat Karlsruhe für verfassungswidrig erklärt. Anders ist die Praxis in 14 von 16 Bundesländern, weiter
  • 371 Leser

Tipp an Rassisten-Anführer

Verfassungsschützer hat Rechtsextremen gewarnt - Disziplinarverfahren
Nicht nur Polizisten hatten 2002 Kontakte zum Ku-Klux-Klan in Hall: Ein Verfassungsschutzbeamter hat den Leiter der rassistischen Vereinigung , der angeblich V-Mann war, vor Abhörmaßnahmen gewarnt. weiter
  • 488 Leser

Top-Sponsor kehrt Armstrong den Rücken

Kündigung von Nike, Rücktritt als Chairman von "Livestrong" - und bald ein Geständnis? Die Doping-Enthüllungen um Lance Armstrong haben jetzt Folgen. weiter
  • 387 Leser

Troika schließt Arbeit ab

Deutschland will Sperrkonto für Griechenland-Hilfe
Die Rettung Griechenlands vor der Staatspleite ist nach monatelangem Zwist einen wichtigen Schritt voran gekommen. Nach Angaben der EU-Kommission hat sich die "Troika" der internationalen Geldgeber über die meisten Spar- und Reformvorhaben mit den griechischen Behörden geeinigt. Unterdessen will Deutschland bei den Milliardenhilfen die Zügel straffer weiter
  • 456 Leser

TV Neuhausen überrascht HSV

Der TV Neuhausen hat in der Handball-Bundesliga für eine faustdicke Überraschung gesorgt und zuhause dem Champions-League-Teilnehmer HSV Hamburg einen Punkt abgenommen. Der Aufsteiger erkämpfte sich gegen den haushohen Favoriten vor 2300 Zuschauern in der Tübinger Paul-Horn-Arena ein 28:28-Unentschieden. Zur Pause hatte die Mannschaft von Trainer Markus weiter
  • 382 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Moskau Achtelfinale ab 11.00 Uhr Handball, Champions League, 4. Spieltag Gr. B: KC Veszprem - Kiel ab 18.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom dt. Profi-Fußball: Bundesliga, 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball, News, Interviews, Hintergründe ab 18.30 Uhr Sport 1 News ab 22.40 Uhr (Weitere weiter
  • 432 Leser

Türkei stellt Pianisten Fazil Say vor Gericht

Der türkische Starpianist und Komponist Fazil Say muss wegen Beleidigung religiöser Werte in Istanbul auf die Anklagebank. Die erste Verhandlung sei heute vor der 19. Strafkammer des Amtsgerichts in Istanbul angesetzt, bestätigte die türkische Justiz. Say wird vorgeworfen, er habe im Internet beleidigende Kurzmitteilungen selbst verfasst sowie andere weiter
  • 377 Leser

V-Leute für den Verfassungsschutz

Es gehört zu den klassischen Aufgaben des Geheimdienstes Vertrauensleute oder Verbindungsleute - kurz V-Leute - zu führen. V-Leute sind keine Mitarbeiter des Verfassungsschutzes. Sie sind oft bereits in extremistischen Kreisen oder im kriminellen Milieu verstrickt. Laut Verfassungsschutz sind sie ein "nachrichtendienstliches Mittel", das zur Gewinnung weiter
  • 399 Leser

Verschnaufpause eingelegt

Positive Daten aus USA stützen Finanzwerte
Nach dem kräftigen Vortagesanstieg hat der Dax gestern eine Verschaufpause eingelegt. Er stieg nur moderat. Der Markt profitierte von überwiegend positiven Impulsen aus den Vereinigten Staaten. So nimmt die Erholung am krisengeschüttelten Immobilienmarkt deutlich Fahrt auf. Zudem überraschte die Bank of America mit guten Quartalszahlen. Dies habe die weiter
  • 445 Leser

Viele Firmen mit unverständlichem Internetauftritt

Viele Unternehmen frustrieren ihre Kunden einer Studie zufolge mit Kauderwelsch im firmeneigenen Internetauftritt. Demnach sind ausgerechnet die im Netz präsentierten Antworten auf die häufigsten Fragen meist unverständlich. Das geht aus einer Analyse der Universität Stuttgart-Hohenheim hervor, die 100 Unternehmen aus acht Branchen unter die Lupe nahm. weiter
  • 518 Leser

VW verpflichtet weiteren Top-Piloten

Rückkehrer Volkswagen hat einen weiteren Top-Fahrer für die Rallye-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr verpflichtet. Der Wolfsburger Autobauer nahm den ehemaligen Vizeweltmeister Jari-Matti Latvala und dessen Beifahrer Miikka Anttila unter Vertrag. "Ich habe diese Entscheidung getroffen, um meinem großen Ziel einen Schritt näher zu kommen: dem Weltmeistertitel weiter
  • 443 Leser

Waschkörbeweise Verkaufsaufträge

Vor 25 Jahren schwerster Kurseinbruch an der New Yorker Börse seit dem Zweiten Weltkrieg
Denkwürdiger Börsentag: Am kommenden Freitag liegt der bislang schwerste Börsenabsturz 25 Jahre zurück. Der "Schwarze Montag" in New York hinterließ auch in Frankfurt tiefe Spuren. weiter
  • 566 Leser

Wird der Bundestag größer?

Grundsatzeinigung auf neues Wahlrecht - Ausgleich für Überhangmandate
Eine Reform des Wahlrechts ist in greifbare Nähe gerückt. Damit scheint die Bundestagswahl 2013 gesichert. Die Abgeordnetenzahl dürfte wachsen. weiter
  • 422 Leser

Wirtschaft wächst langsamer

Europas Zugpferd verliert in der Schuldenkrise an Tempo. Die deutsche Wirtschaft wird im kommenden Jahr zwar weiter wachsen, die Bundesregierung hat ihre Prognose aber von 1,6 auf 1,0 Prozent gesenkt. Von einem Wachstumseinbruch könne dennoch keine Rede sein, sagte Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP). Für dieses Jahr rechnet die Regierung mit einem weiter
  • 406 Leser

WM-QUALIFIKATION

GRUPPE A Kroatien - Wales 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Mandzukic (27.), 2:0 Eduardo (58.). Mazedonien - Serbien 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Ibraimi (59./Foulelfmeter). - Rote Karte: Tomovic (S./59.). Belgien - Schottland 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Benteke (69.), 2:0 Kompany (71.). 1. Belgien 4 3 1 0 8:1 10 2. Kroatien 4 3 1 0 6:2 10 3. Serbien 4 1 1 2 6:5 4 4. Mazedonien 4 weiter
  • 367 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Bund zahlt kaum Zinsen Bei einer Aufstockung zweijähriger Schatzanweisungen mit einem sogenannten Nullkupon (hierbei ist die Anleihe nicht mit einem Zinskupon ausgestattet) sammelte der Bund 4,2 Mrd. EUR ein. Der Durchschnittszins lag bei 0,07 Prozent nach 0,06 Prozent bei der Versteigerung im September. Bei der Erstausgabe der mittlerweile 15 Mrd. weiter
  • 587 Leser

Leserbeiträge (6)

Stephan Stockinger schnellster Jugendlicher

Über die langen Distanzen kommt der Essinger Langstreckler Stephan Stockinger, der für LG Rems-Welland startet, immer besser ins Rollen. Nach seinen guten Platzierungen bei den verschiedenen Ostalblauf Cupveranstaltungen in diesem Jahr wollte er nochmals zeigen über welche Möglichkeiten er über die Halbmarathondistanz verfügt.

weiter
  • 4066 Leser

Keine wichtigeren Themen als Zirkus?

Zum Bericht vom 16. Oktober „Kein Zirkus mehr mit Wildtieren“:Unglaublich, mit welchen Themen sich unsere grünen Stadtpolitiker/innen in einer solch schwierigen Zeit beschäftigen, so unter anderem Verbot von Wildtieren in Zirkusmanegen.Ist das wirklich ernst gemeint oder ist das ein gekonntes Ablenkungsmanöver von unseren innerstädtischen weiter

Welchen Spaß wollen wir eigentlich?

Zum Guten Morgen „Spaßbremsen“:Wer Zirkussen die Wildtier-Dressuren verbieten möchte, sei eine Spaßbremse – so der örtliche Kommentar am Mittwoch. Das war zu befürchten, aber Bedacht! Vor über 100 Jahren hat man noch Zwerge, Schwarze und Behinderte (Menschen) durch die Arena geführt, „zur Schau gestellt“, bis ethische Bedenken weiter
  • 3
  • 1292 Leser

Kirchweih beim FC Stern Mögglingen

Auch dieses Jahr lädt der FC Stern wieder zu seiner traditionellen Kirchweihveranstaltung am 20.10./21.10. ganz herzlich ein. Bereits am Samstag gibt es ab 17.00 Uhr im FC Vereinsheim Bratwürste und Schlachtplatte. Wie gewohnt dann am Sonntag Mittagstisch ab 11.00 Uhr in der Mackilohalle. Auf der reichhaltigen Speisekarte stehen viele leckere

weiter
  • 4199 Leser

Vom Reußenstein über den Boßler…

…wandern die Lorcher und Waldhäuser Albvereinler am Sonntag, 21. Oktober. Der Bus fährt um 9.30 Uhr am Bahnhof Lorch ab, 10 Minuten später an der katholischen Kirche in Waldhausen.

In Schopfloch gibt es einen kurzen Besuch des neu eröffneten Naturschutzzentrums. Danach folgt eine Wanderung von der Ruine Reußenstein über

weiter
  • 2782 Leser