Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 25. Oktober 2012

anzeigen

Regional (124)

Bürger beteiligen sich an Energiewende

Großes Interesse an der Genossenschaft BürgerEnergie Stauferland / Unmut über Anteilspreise
Über 250 Interessenten hatten sich im Stadtgarten zur Informationsveranstaltung über die Genossenschaft BürgerEnergie Stauferland eG versammelt. Viele nahmen die Gelegenheit war, vor Ort Anteile zu zeichnen und kritische Fragen zu stellen. weiter
  • 5
  • 339 Leser
Der Präventionsverein „Aktion Sichere Stadt Schwäbisch Gmünd“ veranstaltet am Samstag, 27. Oktober, um 19 Uhr ein Benefizkonzert mit dem Landespolizeiorchester im Heilig Kreuz Münster. Die Konzerte des Landespolizeiorchesters in Gmünd haben Tradition, denn die 35 Musikerinnen und Musiker treten zum neunten Mal in Folge in der Stauferstadt weiter
  • 177 Leser

Ausgezeichneter Schmuck

Herbstfest des Obst- und Gartenbauvereins Bargau mit vielen Ehrungen
Der Obst- und Gartenbauverein Bargau feierte sein Herbstfest mit der Preisvergabe für den Blumenschmuck. Außerdem wurden verdiente Mitglieder geehrt. weiter
  • 271 Leser

Fit für Gmünd

Zum Abschluss: SlacklineTolles Wetter hatten die Golfer am vergangenen Samstag im Spitalhof. Wilfried und Gabi Sobl aus Waldstetten konnten viele Neugierige und Interessenten für ihre Sportart begeistern. Selbst unser Oberbürgermeister Richard Arnold schwang den Schläger und machte ein Wettbewerbchen mit Sportamtsleiter Klaus Arnholdt.Am Samstag, 27. weiter
  • 188 Leser

Nach der Arbeit kam „Redleft“

Probenwochenende des 1. Musikvereins Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd
Die Stadtkapelle hat zur Vorbereitung auf das traditionelle Herbstkonzert am letzten Wochenende ein sehr intensives Probenwochenende auf dem Ziegerhof gemeistert. weiter
  • 339 Leser

Namen und Nachrichten

Dreifacher AbschiedFranz Luksch, Franz Ott und Albert Weis wurden in einer Feierstunde von der Geschäftsleitung, vom Betriebsrat und den Mitarbeitern der Umicore Galvanotechnik in Schwäbisch Gmünd nach zusammen 82 Jahren im Unternehmen in den Ruhestand verabschiedet. Franz Luksch hatte 1969 seine Ausbildung als Mechaniker in der Firma begonnen und begleitete weiter

Heuchlinger Kirbe am Sonntag

Heuchlingen. Ein „schwäbisch-indisches Oktoberfest“ ist in der Gemeindehalle Heuchlingen am Sonntag, 28. Oktober. Der Heuchliner Helferkreis Asha lädt ein zur „Mini-Kirbe“ ab 11 Uhr. Es gibt schwäbische und indische Gerichte. Für die Kleinen bietet Asha eine Bastelecke an. Auch gibt es einen ein „Marktstand“, bestückt weiter
  • 197 Leser

Kurz und bündig

Kneippanlage schließt Wetterbedingt wird die mittlerweile sehr gut angenommene Kneippanlage am Hauberweg geschlossen. Für den Beitrag zur Instandhaltung der Anlage dankt die Stadt allen Helfern, insbesondere der Vinzenz von Paul GmbH für die Mäharbeiten, Blumenpflege und Reinigungsarbeiten sowie dem Hotel Fortuna für den Öffnungsdienst.Treff für stillende weiter
  • 160 Leser

Ab sofort gibt’s „Silbermenschle“

Gmünder Seniorentheater firmiert unter neuem Namen und hat große Pläne
Manche nennen sich „Nirosta“. Andere „Graue Zellen“ oder „Restrisiko“. Die Gmünder Seniorentheatergruppe will in ihrem neuen Namen auch etwas unverwechselbar Stadttypisches ausdrücken und heißt deshalb ab sofort „Silbermenschle“. Wiltraud Augst und Uli Graf erzählen gemeinsam mit Spitalmühle-Leiterin Renate weiter
  • 181 Leser

Neue Kiga-Gruppe in Betrieb

Schwäbisch Gmünd. In direkter Nachbarschaft und enger Zusammenarbeit mit der Schulfarm und dem Gartenbaubereich der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd nahm eine neue Hof- und Naturgruppe, angeschlossen an den Waldorfkindergarten, die Arbeit auf. Das große Grundstück bietet vielfältige Spielmöglichkeiten. Recht zentral befindet sich ein Häuschen, weiter
  • 160 Leser
AUS DER REGION
Rocker verhaftetGiengen. Sechs Mitglieder der Rockergruppe „Black Jackets“ sind wegen schweren Raubes verhaftet worden. Die Tatverdächtigen im Alter von 19 bis 32 Jahren sollen Ende September auf dem Schießberg in Giengen einen 22-jährigen Mann misshandelt und ausgeraubt haben. Anlass für die Auseinandersetzung war laut Polizei und Staatsanwaltschaft weiter
  • 766 Leser

Klare Regeln fürs Cyberleben

Medientheoretiker und Philosoph Hendrik Speck spricht im Bilderhaus über Mobbing
Verteufeln? Das wäre im Umgang mit dem Internet der falsche Weg. Sagt Professor Hendrik Speck. Der Fachmann für Medientheorie und Philosophie aus Kaiserslautern wählt als Richtschnur den Vergleich mit der Erfindung des Autos. So, wie man dafür Straßen bauen, Regeln aufstellen und Führerscheine entwickeln musste, so sollten Staat und Gesellschaft auch weiter
  • 440 Leser

Das Telefon steht nicht mehr still

Ehrenamtlicher Fahrdienst des Seniorennetzwerks Gmünd stark gefragt – Fahrer gesucht
„Tut, tut, tut, tut, tut“ – schon wieder besetzt! An manchen Vormittagen brauchen die Senioren eine Engelsgeduld, wenn sie zwischen 9 und 11 Uhr Claudia Stegmaier-Bareiß erreichen wollen. Trotzdem schimpft niemand, alle wählen geduldig. Wieder und wieder. Denn dieser Run aufs Telefon der „Zentrale“ ist Teil einer kreisweit weiter
  • 5
  • 623 Leser
SCHAUFENSTER
Wandelbare BuchstabenSie haben eine unverwechselbare Form, sind aber auch wunderbar wandelbar: Buchstaben spielen oft die Hauptrolle in Animationen, Werbeclips, Musikvideos, Kurzfilmen oder Medienfassaden. Wie die Buchstaben laufen lernten, „Lettern in Bewegung“ zeigt die Ausstellung Moving Types, bis 25. November in der Galerie im Prediger weiter
  • 525 Leser

Liebe, Lust, Laster – Fassbinder

„Tropfen auf heiße Steine“ – das Stück des zu früh verstorbenen deutschen Filmemachers auf der Stuttgarter Bühne
Vor 30 Jahren ist der deutsche Regisseur und Theatermacher Rainer Werner Fassbinder gestorben. Zahlreiche Retrospektiven und eine vielbeachtete Biografie von dem mittlerweile verstorbenen Autor Jürgen Trimborn sind dazu erschienen. Zahlreiche Stücke Fassbinders stehen in diesem Jahr auf den Spielplänen deutscher Bühnen – darunter auch das Fassbinder-Stück weiter
  • 447 Leser

Ganzes Bündel von Sanierungen

Spraitbacher Gemeinderäte befassten sich mit Friedhof und Kinderbetreuung
Das Motto der Spraitbacher Sitzung am Donnerstag hätte „von der Wiege bis zur Bahre“ heißen können. Das Gremium rund um Bürgermeister Ulrich Baum beriet unter anderem die in den kommenden Jahren anstehende Neugestaltung auf dem Friedhof und den Bedarfsplan für den Kindergarten. weiter
  • 163 Leser

Gottesdienst zur Church-Night

Täferrot. Unter dem Motto „Musik – Deine Stimme in Gottes Ohr“ laden die Kirchengemeinden des Distrikts Schwäbischer Wald am Reformationstag, Mittwoch, 31. Oktober, ab 19 Uhr zur Church-Night in die Afrakirche nach Täferrot ein. Bezirkskantor Cho wird der Orgel interessante Klänge entlocken. Anhand von Stationen, die Mitarbeitende weiter
  • 182 Leser

Keine Warnung an Ortseingängen

Ergebnisse der Verkehrsschau im Leinzeller Rat
An den Leinzeller Ortseingängen werden keine Warnschilder vor Tempokontrollen aufgestellt. Das ist eines der Ergebnisse der jüngsten Verkehrsschau, die am Donnerstagabend im Gemeinderat behandelt wurden. weiter
  • 236 Leser

Kurz und bündig

Puppenspiel zum Fredericktag Auf das Puppenspiel „Frau Holle“ nach den Gebrüdern Grimm dürfen sich Kinder von vier bis zehn Jahren freuen. Das Stück wird – aus Anlass des Fredericktages – an diesem Freitag, 26. Oktober, um 15 Uhr von Puppenspiel Ilsebyll Beutel-Spöri im Musiksaal der Zenneck-Schule in Ruppertshofen aufgeführt. weiter
  • 131 Leser

Solarfelder bei Tierhaupten?

Der Gemeinderat Täferrot diskutiert am Mittwoch, 31. Oktober, über den Bebauungsplan „Solarfeld Lauch“
Ob bei Tierhaupten ein Solarfeld oder gar mehrere Solarparks entstehen sollen, diskutiert der Gemeinderat Täferrot in seiner nächsten Sitzung am 31. Oktober. weiter
  • 154 Leser

Vortrag zum Thema Krebs

Gschwend-Frickenhofen. Chefarzt Dr. Holger Hebart gastiert am Donnerstag, 8. November, an der VHS in Frickenhofen mit seinem Vortrag „Schicksalsdiagnose Krebs: Moderne Behandlungswege“. Hebart ist Chefarzt am Zentrum für Innere Medizin des Stauferklinikums Schwäbisch Gmünd, Sprecher des Onkologischen Schwerpunkts Ostwürttemberg und Sprecher weiter
  • 264 Leser

Mutlanger Skatepark entsteht

Der im Gemeinderat Mutlangen kontrovers diskutierte Skatepark an der Feldstraße nimmt Gestalt an: Die Firma Sportstome hat die Betonteile geliefert und wird sie an diesem Freitag und am morgigen Samstag aufbauen und ausrichten. Angeschafft wurden eine Straight-Board-Bank einschließlich einer King Ledge mit einer Gesamtlänge von über sechs Metern und weiter
  • 353 Leser

Spendenaktion zum Ersatz für Einsatzfahrzeug

Notfallteam informiert HGV und Gemeinderat über geplante
Wie ein neues Einsatzfahrzeug für das Notfallteam Gschwend finanziert werden kann, stellten Mitglieder der Helfer-vor-Ort-Gruppe dem Gemeinderat und dem Handels- und Gewerbeverein vor – und baten um deren Unterstützung. weiter
  • 154 Leser

Stephan Brucker ist neuer Kommandant

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Spraitbach mit Wahlen und Ehrungen
Auf acht Einsätze und knapp 30 Übungen blickte die Freiwillige Feuerwehr Spraitbach bei ihrer Hauptversammlung zurück. Mit Blick auf die Zukunft kündigte Kommandant Bernd Waibel vermehrte Einsätze innerhalb der Nachbarschaftshilfe an. weiter
  • 184 Leser

Anderer Umgang mit Sterben

Lorch. Zum Vortrag „Hospiz – was ist das? oder Die Hospizbewegung: ein anderer Umgang mit Sterben, Tod und Trauer“ lädt die Hospizgruppe Lorch am Freitag, 9. November, um 18 Uhr ins Bürgerhaus Lorch ein. Referentin Annegret Thierhoff war als Referatsleiterin für Hospizarbeit beim Diakonischen Werk in Stuttgart maßgeblich an der Entwicklung weiter
  • 217 Leser

Der goldene Herbst und die Musik

Vermutlich war es die Anziehungskraft des goldenen Oktobers, die der Lorcher Stadtkapelle und den „Galoppers“ (auf dem Bild) einen Auftritt im Lorcher Bürgerhaus vor vielen leeren Plätzen bescherte. Dafür bekamen die Besucher im halbvollen Saal einige musikalische Schätze präsentiert Neben der Musik gab es neuen Wein und Salzkuchen – weiter
  • 1185 Leser

Gesang und Theater von A -Z

Kultursäule Welzheim
Der Pfahlbronner A-cappella-Chor Limotion und die Theatergruppe Wallensien stehen gemeinsam auf der Bühne. weiter
  • 186 Leser

Mehr Information gefordert

Krankenpflegeverein ist solide
Der Lorcher Krankenpflegeverein hatte zur Mitgliederversammlung ins evangelische Gemeindehaus eingeladen. Neuwahlen standen im Mittelpunkt. weiter
  • 208 Leser

Schnitt und Seile helfen

Kastanien am Lorcher Schillerplatz gekürzt und gesichert
Für den Herbst hatte Valentin Stülpnagel, Techniker für Baumpflege, Arbeiten an den Kastanien am Lorcher Schillerplatz angekündigt. Am Donnerstag war es soweit. Rückschnitt und Halteseile sollen die Bäume für weitere Jahre erhalten. weiter
  • 278 Leser

Schülern zusätzlich helfen

Lorcher Sozialausschuss bewilligt Stellen für Schulsozialarbeit
Am Lorcher Schulzentrum auf dem Schäfersfeld wird ab dem Schuljahr 2013/14 Schulsozialarbeit eingeführt. Der Ausschuss für Soziales, Kultur und Sport hat am Donnerstagabend je eine halbe Stelle für die Haupt- und die Realschule bewilligt. Ein gemeinsamer Träger soll in Zukunft die Arbeit an den Schulen sowie in den offenen Jugendtreffs übernehmen. weiter
  • 210 Leser

Von der Flüchtigkeit irdischen Seins

Ausstellung im Kloster Lorch
Seelenbretter nennt Künstlerin Bali Tollak aus Schwabbruck ihre zwei Meter hohen, in leuchtenden Farben bemalten Holzstelen. Zu sehen sind sie derzeit im KLoster Lorch. weiter
  • 140 Leser

Kistler: Großes Bekenntnis zum Standort Lorch

Einweihungsfest des Erweiterungsbaus für Produktion und Verwaltung der Kistler Lorch GmbH / 3,6 Millionen-Investition dem Erfolg geschuldet
„Sehnlichst herbeigesehnt“ und „voller Stolz“ feierten am Donnerstagabend Mitarbeiter und Gäste der Kistler Lorch GmbH die Inbetriebnahme des zweigeschossigen Erweiterungsbaus für Produktion und Verwaltung. In das in Beton, Stahl, Holz und Glas „gemeißelte“ bemerkenswerte Bekenntnis zum Standort Lorch wurden 3,6 Millionen weiter
  • 481 Leser

Tonio Kleinknecht wird neuer Intendant

Der Theatermacher vom Rottweiler Zimmertheater bleibt bei der vorgegebenen Linie, hat aber auch neue Ideen
Große Schuhe, hohe Hürden, Theater-Bundesliga – bevor die Aalener Gemeinderäte Tonio Kleinknecht zum neuen Intendanten des Theaters der Stadt wählten, geizten sie nicht mit Superlativen angesichts seiner zukünftigen Aufgabe. Am Ende solch bedeutungsschwerer Worte aus allen Fraktionen machten diese aber den Theatermacher aus Rottweil zum Nachfolger weiter
  • 1030 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDBrigitte und Heinz Kalmbach, Neißestraße 2, Bettringen, zur Goldenen Hochzeit,Margot Klapper, Fichtestraße 7, Lindach, zum 86. Geburtstag,Susanna Stoof, Im Löhle 2, Waldau, zum 82. Geburtstag,Lieselotte Nowotny, Bernhardusstraße 2, zum 81. Geburtstag,Schwester M. Renate, Bergstraße 20, zum 78. Geburtstag,Christel Tonk, Hospitalgasse weiter
  • 161 Leser

Im November soll der Kreisel fertig sein

Der Kreisel am nördlichen Ortseingang Straßdorfs nimmt Formen an. Rund zwei Monate laufen die Bauarbeiten für diesen Verkehrsknoten, der die Erweiterung des Baugebiets Käppelesäcker an die Hauptstraße anschließen soll. Wenn das Wetter mitspielt, werden die Arbeiten am Sonntag 4. November, abgeschlossen, sagt Rathaussprecherin Ute Meinke auf Anfrage. weiter
  • 367 Leser

Kurz und bündig

Musikverein Bargau Lederhosen und Dirndl dürfen kurz vor Ende des Oktobers nochmals ausgeführt werden. Böhmisch-mährische Blasmusik spielt mit siebenköpfiger Besetzung die Hajec-Bloas, eine Abteilung des Musikvereins Bargau, am Samstag, 27. Oktober, ab 21 Uhr im Bassano in Schwäbisch Gmünd. Zur Blasmusik wird Grappa aus der italienischen Ortschaft Bassano weiter
  • 232 Leser

Täglich vor Augen

Neues im Kunstfenster
Das Motiv ist immer dasselbe: Ein alter Apfelbaum auf der Landstraße von Wustenriet nach Wetzgau. Diesen Baum sieht Künstler und Karlheinz Hegele täglich von seinem Arbeitszimmer aus. Und widmet ihm seine Ausstellung im Gmünder Kunstfenster. weiter
  • 201 Leser

Willkommen in der Welt der Bücher

Die Kinder des Kinderhauses Kunterbunt erleben ihr erstes Bilderbuchkino in der Gmünder Stadtbibliothek
Wer sagt, dass Kühe nicht lesen können? „Mama Muh“ kann nämlich lesen. Deshalb geht sie auch gerne in die Bücherei. Ebenso wie die Kinder des Kinderhauses Kunterbunt. Für die hat nämlich die Stadtbibliothek ein Bilderbuchkino vorbereitet. Und gezeigt wurde das Bilderbuch „Mama Muh liest“. weiter
  • 214 Leser

Varta speist neue Märkte mit Innovationen

Varta startet mit Umfirmierung und Start der Fabrik für Hörgerätebatterien neue Ära in der Batterieherstellung
Die neu gegründete Varta Holding AG ist fulminant gestartet: Mit einem Festakt wurde am Donnerstag das 125-jährige Bestehen der Marke Varta gefeiert. Die aus der früheren Varta Microbattery GmbH hervorgegangene Holding beinhaltet zudem das 50:50-Joint Venture mit Volkswagen, die Varta Microbattery Forschungsgesellschaft, sowie die Varta Storage GmbH, weiter
  • 5
  • 1719 Leser

Polizeibericht

Zivilcourage nicht belohntSchwäbisch Gmünd. Vor dem City-Center kam es am Mittwoch gegen 13.15 Uhr zwischen einer 30-jährigen Frau und einem 25-jährigen Mann zu einer verbalen Auseinandersetzung. Fünf zufällig hinzugekommene Passanten blieben bei den Streitenden stehen, um ihre Hilfe anzubieten. Sie wurden in der Folge von dem 25-Jährigen massiv beleidigt. weiter
  • 5
  • 1188 Leser

Gymnasium wird zum Fass ohne Boden

Kostenschätzung für Sanierung fast verdreifacht
Die Sanierung des Burg-Gymnasiums droht für die Stadt Schorndorf zum Fass ohne Boden zu werden. Inzwischen hat sich die ursprüngliche Kostenschätzung von 3,6 Millionen euro fast verdreifacht. weiter
  • 120 Leser

Hackfleischtorte zum Geburtstag

Sie wurde 1990 in der Stuttgarter Wilhelma geboren, hat dort ihr ganzes bisheriges Leben verbracht und nun das stolze Alter von 22 Jahren erreicht – die schwarze Jaguardame Petra. In dieser Woche hatte sie Geburtstag, zu dem ihr das Pflegerteam eigens eine leckere Hackfleischtorte kredenzt hat. Auch bei den Stammbesuchern ist Petra bekannt und weiter
  • 487 Leser

Schweißtreibender Anstieg zum Schluss

Das Naturfreundehaus „Boßler“ am Rande der Schwäbischen Alb war das Ziel bei der Jahresabschlussfahrt der „Stoffelbiker“. Die Radsportgruppe der Dorfgemeinschaft Weilerstoffel legte am frühen Morgen los. Zehn Mann hoch ging es von Weilerstoffel aus los. Etwa auf halber Strecke, nachdem die ersten Höhenmeter bezwungen waren, wurde weiter
  • 228 Leser

Sechs Wochen und das Dach steht

Dorfgemeinschaft Weilerstoffel feiert Richtfest für ihren Dorftreff
Richtfest für ihren Dorftreff feierte am Donnerstag nach bisher eineinhalb Monaten Bauzeit die Dorfgemeinschaft Weilerstoffel. Spätestens im Herbst 2013 soll das Haus fertig sein. weiter
  • 453 Leser

Stadtmarkt in Schorndorf

Schorndorf. Der traditionelle Stadtmarkt sorgt am Sonntag, 28. Oktober, wieder für Trubel in der Schorndorfer Stadtmitte. Der Markt mit 60 Beschickern beginnt um 11 und dauert bis 17.30 Uhr. Daneben gibt es ein buntes Rahmenprogramm: Die Besucher können an einer Vielzahl kostenloser Führungen wie zum Beispiel „Spuk im Schloss“ teilnehmen. weiter
  • 226 Leser

Waldstetter interessiert an Großprojekt

Wohnbauvorhaben an der Alten Turnhalle im Gemeinderat vorgestellt / Weitgehende Zustimmung
Ungewöhnlich viele Besucher durfte am Donnerstag Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold im Gemeinderat begrüßen. Ging es doch um die geplante Bebauung „Alte Turnhalle“. Gewisse Bedenken wurden seitens mancher Anwohner vorgetragen – doch die vom Stuttgarter Architekturbüro vorgestellten Pläne fanden größtenteils Zustimmung sowohl weiter
  • 516 Leser

Im Trachtenlook zum Besen

Waldstetten. Zum Singen und Schunkeln bitten die „Kaiserberger“ aus Leinzell in der Waldstetter Stuifenhalle am Samstag, 27. Oktober, beim dritten Waldstetter Besen des Liederkranzes Waldstetten. Für Besucher gibt’s ab 18 Uhr unter anderem deftiges Vesper mit Wein vom Fass. Ab 19 Uhr geben die „Kaiserberger“ Gas. Freunde weiter
  • 329 Leser

Musizieren für den guten Zweck

Das Trio Opus 8 gibt am 9. November ein Benefizkonzert zugunsten des Fördervereins Onkologie in Gmünd
Hingabe und Leidenschaft, das zeichnet die Musik des Trio Opus 8 seit rund 25 Jahren aus. Am Freitag, 9. November, spielt das Trio zugunsten des Fördervereins der Onkologie Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 466 Leser

Zauberhafte Stimmen

Die Compagnia d’Opera Italiana di Milano begeisterte im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten
Bis zum letzten Atemzug der tragisch endenden Gilda verzauberten die wunderbaren Stimmen der Hauptdarsteller die Zuhörer im nahezu ausverkauften Stadtgarten. Mit Verdis Rigoletto gelang so ein fulminanter Auftakt der Gmünder Musiktheaterreihe 2012/2013. Der an sich etwas verworrene Inhalt war leicht nachvollziehbar durch zusammenfassende Einblendungen, weiter
  • 925 Leser

Unangekündigte Kontrollen und Transponder

Sportsgeist und Kontrollen. Es ist der ausrichtenden DJK wichtig, dass der Alb Marathon ein sportlicher Wettkampf ist und damit mehr als nur ein „Event“. Es wird im Interesse der ehrlichen Teilnehmer wieder unangekündigte Zwischenzeitnahmen geben, um dies zu gewährleisten.DVD. Wie in den Vorjahren wird der Filmautoren Club Gamundia e.V. weiter
  • 126 Leser

GT verlost Karten fürs Ballett

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Tagespost verlost am heutigen Freitag von 11 bis 11.15 Uhr jeweils drei mal zwei Karten für Ballettaufführungen. Am Samstag, 3. November, ist das St. Petersburg Festival Ballett im Stadtgarten zu Gast. Um 15 Uhr gibt es das populäre „Dornröschen“ von Tschaikowski, um 19 Uhr der Klassiker „Giselle“. weiter
  • 363 Leser
GUTEN MORGEN

Einfach kompliziert

„Nicht wenige Experten sehen ihre Daseinsberechtigung darin, einen relativ einfachen Sachverhalt unendlich zu komplizieren.“ Kanadas Premierminister Pierre Trudeau hat das einmal festgestellt – und zwar ohne, dass er vorher durch Schwäbisch Gmünd gefahren ist.Erstaunlich, aber wahr. Denn, da wird kaum ein Autofahrer widersprechen, weiter
  • 202 Leser

Wochenend und Sonnenschein und die Trollinger

Begeisterndes Herbstfest der Chormusik in Braighausen – Gesangverein Liederkranz Bartholomä präsentiert verschiedene Ensembles
Es ist gerade ein Jahr her, als es zum ersten Mal in Braighausen hieß „Wurst, Wein und Gesang“. Eine Veranstaltung des Liederkranz Bartholomä, die auf Anhieb viele Freunde fand. Wieder konnte sich Kuno Maier, Vorstand des Gesangvereins Liederkranz, jetzt über ein volles Haus freuen. weiter
  • 397 Leser
MUSIK10.00, Spraitbach1. Serenade unter der Leitung von Gundhild Tost, Kleine Kulturhalle, Liederkranz Spraitbach und das Seniorenorchester Schwäbisch Gmünd16.00, GöppingenAch & Krach - Das Charity Rockfestival, Werfthalle Stauferpark19.00, DurlangenLong live Rock ‘n’ Roll, Gemeindehalle, Gruppe Mäx, Uriah Heep Revival Band, Deep Purple weiter
  • 597 Leser
Raum AalenKunsthandwerkliche AusstellungSigrid Danner, Helga Maier, Eleonore Neuberg, Helga Treiber, Karin Volckart, Begegnungsstätte, Hüttlingen, Öffnungszeiten: Sa 17-20.30 Uhr; So 10.30-17 UhrAtelier-InstallationEhemalige Gaststätte Löwen, Leintalstraße 28, Laubach, Öffnungszeiten: Sa 15 Uhr, 16.30 Uhr; So 12 Uhr, 15 Uhr, 16.30 UhrKarin Witte - Kreatives weiter
  • 540 Leser
In diesem Herbst bietet kib – Kunst in Böbingen Bilder der Aborigines, der Ureinwohner Australiens. Früher galten ihre „Dot-Painting“-Bilder eher als eine Art „Geheimtipp“, doch seit sie auch auf der diesjährigen Dokumenta (13) präsentiert wurden, stehen sie im Brennpunkt der internationalen Kunstszene. Gezeigt werden Bilder der Papunya Tula Artists weiter
  • 527 Leser

Bunte Chorparty

Der junge Chor vom Liederkranz Röhlingen lädt am Samstag, 27. Oktober, ab 19.30 Uhr, anlässlich seines 10-jährigen Bestehens in die Sechtahalle nach Röhlingen ein. Unter dem Titel „Hits der 80er, 90er und das Beste von heute“ feiern die 26 Sängerinnen und Sänger eine bunte Chorparty. Mit dabei sind auch die Jungen Chöre aus Lippach, Neunheim weiter
  • 584 Leser

Bürgerlicher Schwank

Die „Fachsenfelder Schlossgeister“ vom Liederkranz Fachsenfeld spielen im Theaterherbst die Komödie „Jakobs „Hausparty“, von Lena Thaler, in der Turn- und Festhalle in Fachsenfeld. In dem lustigen Dreiakter erlebt das Publikum, wie es zu Hause aussieht, wenn die „Chefin“ des Hauses in Kur geht und die Männer weiter
  • 488 Leser

Combos im Doppelpack

Am Samstag, 27. Oktober, spielen ab 19.30 Uhr, im Übelmesser in Heubach zwei Combos. Zuerst entern aus dem Gmünder Raum „Latest news“ die Bühne. Sie heizten schon auf der „Heubacher Spätschicht“ im Übelmesser ein. Danach kommen aus Winterthur/CH „The Loops“. „Raw & Raked“, ihr neuestes Werk, brüllt, weiter
  • 348 Leser

Deutsche Christen im Dritten Reich

Wieder greift die Georg-Elser-Gedenkstätte ein brisantes Thema auf: Im Symposium will man der Frage nachgehen, wie sich die beiden Kirchen während des Dritten Reiches verhalten haben. Am Beispiel prominenter Geistlicher und der Haltung des Vatikans befassen sich namhafte Referenten mit diesem Thema. Die Tagung, zu der die Gedenkstätte gemeinsam mit weiter
  • 612 Leser

Freitag, 26. Oktober

Am Freitag, 26. und Mittwoch, 31. Oktober, präsentieren die Schauspieler Stephan Weigelin und Alexander Wilß „Frankenstein“ von Mary W. Shelley in einer szenischen Lesung in der Bibliothek von Schloss Fachsenfeld: In seinem Eifer, es Gott gleich zu tun, erschafft der verblendete Forscher Victor Frankenstein eine Kreatur, nur um sie dann, weiter
  • 622 Leser

Gitarre pur

In der Reihe „Jumping Fingers“ greift am Samstag, 27. Oktober, um 20 Uhr, im Palais Adelmann in Ellwangen das Duo Klingeberg-Montes in die Saiten. weiter
  • 539 Leser

Jiddische Kompositionen

In der Alten Synagoge Binswangen singt am Samstag, 27. Oktober, um 20 Uhr, Andrea Pancur von Tagträumern, gefallenen Mädchen, Schulschwänzern und flüchtiger Liebe, von traurigen Trennungen und wonnigen Wiedersehen, vom Schnaps, vom Rausch und vom Überleben: mit Franka Lampe, Markus Milian Müller und Roman Seehon. Ein breiter Bogen, getragen durch die weiter
  • 472 Leser

Musik eines Flötenpioniers

Um Musik des Flötenpioniers Gerhard Braun dreht sich ein Konzert am Samstag, 27. Oktober, um 19 Uhr, im Saal der Musikschule Heidenheim. Das „Trio Opus 0“ bietet ein buntes Programm aus Solo-, Duo- und Triostücken nicht nur von Braun, sondern auch von anderen Komponisten, die für Braun wichtig waren oder noch sind. Die beiden Heidenheimer weiter
  • 511 Leser

Nik P. auf Tour

Nik P., Autor und Interpret des Millionensellers „Ein Stern der Deinen Namen trägt“ sowie weiterer Hits („Der Mann im Mond“, „Come on Let’s Dance“ und „Gloria“ ), steht seit schon mehr als 30 Jahren auf der Bühne und kommt am Samstag, 27. Oktober, um 20 Uhr, auf seiner „Sonne, Mond und Stern weiter
  • 5
  • 738 Leser

Nostalgisches und Neues

1992 – in dem Jahr, in dem der VfB Deutscher Meister wurde, der Film „Das Schweigen der Lämmer“ einen Oscar bekam, und Whitney Houston zum ersten Mal ihre Stimme in dem Film „Bodyguard“ erschallen ließ, wurde es auch in Lorch laut: Der Männergesangverein bekam Nachwuchs: ‘s Pop-Chörle. Hits aus den Charts der 70er weiter
  • 627 Leser

Oktoberfest mit Theaterspiel

Der Musikverein Waldhausen feiert Oktoberfest mit Theaterabend am Samstag, 27. Oktober, ab 19.30 Uhr, und Sonntag, 28. Oktober, ab 10 Uhr, in der Gemeindehalle. Die Theatergruppe spielt „Natur pur“ von Bernd Gombold. Aus dem Inhalt: Die rüstige Oma Maria sieht nicht ein, ihren 75. Geburtstag altersgemäß zu Hause oder im Restaurant zu feiern. weiter
  • 494 Leser

Rallyesprint im Kohlwald

Quietschende Reifen, heiß gelaufene Motoren, hochkonzentrierte Fahrer: das alles gibt es auch in diesem Jahr wieder beim vierten Untergröninger Rallyesprint im Kohlwald in der Gemeine Sulzbach/Laufen am Samstag, 27. Oktober. Mit etwa 60 Teams rechnet der MSC Untergröningen am Start dieses außergewöhnlichen Rallyesprints. Die Erfolge bei diesem Rallyesprint weiter
  • 654 Leser

Rock in Durlangen

Vier Bands spielen am Samstag, 27. Oktober, ab 20 Uhr, in der Gemeindehalle beim dritten Durlanger Rockfestival: die Kultgruppe Mäx aus Schwäbisch Gmünd, die „Uriah Heep Revival Band“ aus Tschechien, die „Deep Purple Tribute Band Space Truckin’“ sowie als Top Act „Siggi Schwarz & Friends“, der mit neuer weiter
  • 1333 Leser

Schnörkelloser Sound

Egal ob Soul, Funk oder rockig, der Frontmann von Mike Rutherfords Mechanic’s, Andrew Roachford, ist am Samstag, 27. Oktober, um 20 Uhr, in der Lehenbachhalle in Winterbach zu Gast. Im Gepäck hat er das neue Studioalbum „Addictive“ und die gleichnamige neue Single. Ihren ersten großen Charterfolg landeten Roachford 1989 mit „Cuddly weiter
  • 575 Leser

Tanzen für den guten Zweck

Das Tanzbein schwingen und gleichzeitig Gutes tun: Am Samstag, 27. Oktober, ab 20 Uhr, ist im Congress Centrum Heidenheim der Ball der Wirtschaft. Veranstalter sind die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg und der Wirtschaftsclub Ostwürttemberg. Musikalisch wird der Abend hauptsächlich von Klaus Wagenleiter, musikalischer Direktor der SWR-Band, mit seiner weiter
  • 579 Leser

Zwischen Blues, Rock und Funk

Am Samstag, 27. Oktober, um 21 Uhr, geht es wieder los mit den Konzerten im Irish Pub „Leprechaun“ in Ellwangen. Am Wochenende vor Halloween stehen Mal wieder „Wild Thing“ auf der Bühne und das bedeutet, dass es ordentlich zur Sache geht nach dem Motto der Band: „Nicht lange fackeln, einfach loslegen und abrocken.“ weiter
  • 485 Leser
FESTE & PARTYS19.30, WaldhausenOktoberfest, Gemeindehalle, mit Theateraufführung: Natur pur, Musikverein Waldhausen20.00, AbtsgmündSänger- und Musikantentreffen - ausverkauft, Kochertal-Metropole20.15, WaiblingenÜ30-Party mit DJ Andy, Kulturhaus Schwanen21.00, EllwangenMusik-Party mit DJ, Pfeffermühle21.00, HüttlingenAprès-Skiparty, Kulturzentrum weiter
  • 494 Leser

Comedians trällern

Die Theatergruppe Hakunamatata erzählt am 1., 2. und 3. November nochmals ihre Geschichte der „Comedian Harmonists“ im Schafstall auf dem Schloss ob Ellwangen. Hierfür hat die Gruppe sogar extra eine CD aufgenommen. weiter
  • 633 Leser

Es ist wieder Schürzenjägerzeit

„Die Schürzenjäger“ sind am Freitag, 2. November, ab 20 Uhr, in der Tanzmetropole in Neustädtlein zu Gast. Wer kennt nicht ihre Titel wie etwa „Schürzenjägerzeit“, „Jodelautomat“ oder „Dahoam is dahoam“? „Es ist wieder Schürzenjägerzeit!“ ist nicht nur der Titel des brandneuen Albums der Zillertaler weiter
  • 622 Leser

Film „Lock out“

Regisseur und Produzent Luc Besson wurde mit den beeindruckenden Filmen „Leon der Profi“ und „das fünfte Element“ bekannt. Viel zählbares ist in den vergangenen Jahren jedoch nicht mehr entstanden. Mit markigen Sprüchen und knallharter Action kehrt Bessons nun als Produzent mit dem Streifen „Lockout“ zurück. weiter
  • 541 Leser

Literatur im globalen Zeitalter

Der aus Aalen stammenden Kulturwissenschaftler Professor Dr. Hermann Bausinger eröffnet das Studium Generale an der Hochschule mit einem Vortrag: am Montag, 29. Oktober, um 20 Uhr, in der Aula der Hochschule Aalen. Die Öffnung nationaler Horizonte und die Möglichkeit weltweiter Kommunikation haben sich auch auf die Literatur ausgewirkt. Paradoxerweise weiter
  • 711 Leser

Nervennahrung

Was auf den ersten Blick wie eine Erdnuss-Dose zum Naschen aussieht, enthält in Wirklichkeit Nervennahrung in Form von 99 Spruchkärtchen. weiter
  • 677 Leser

Veranstaltungen auf den Punkt gebracht

Finissage Am Sonntag, 28. Oktober, gibt es im Museum Wasseralfingen eine Finissage zur „Kunst am Stefansplatz“-Ausstellung. Dabei bietet der Ausstellungsmacher, Joachim Wagenblast, um 14.30 Uhr und 15.30 Uhr Führungen an: Parallel dazu, ab 15 Uhr, läuft im Nachbarraum der Film von Gerhard Stahl: „Sieger Köder, ein Pfarrer, der malen weiter
  • 468 Leser

Öffentliche Proben

Boris Leibold inszeniert am Theater der Stadt Aalen den vergnüglichen Liederabend „Am offenen Herzen“ von Franz Wittenbrink. Premiere ist am 3. November, zuvor gibt’s zwei öffentliche Proben am 1. und 2. November. weiter
  • 589 Leser

Diavortrag

In einem Diavortrag am Freitag, 2. November, um 19 Uhr, im Landratsamt Aalen, präsentieren die Landschaftsfotografen Heidi und Bruno Kaufmann die Höhepunkte ihrer Reise durch Patagonien und eindrucksvolle Impressionen ihrer Expedition in die Antarktis. weiter
  • 493 Leser
21. Jazzfest aalen Facetten des Jazz, Funk, Soul und House auf sechs Bühnen, von Mittwoch, 7. bis Sonntag, 11. November

Eine Stadt groovt, swingt, vibriert

Fünf Tage, vom 7. bis 11. November, heißt es in Aalen, Jazz, Funk, Soul und House auf sechs Bühnen: Große Namen, faszinierende Newcomer, kreative Querdenker wie Marcus Miller, Maceo Parker, Michael Wollny, Larry Graham, Joo Kraus, Incognito, die SWR Big Band, Mousse T., Tortured Soul, Hiromi, Simon Phillips sorgen für einen Musikcocktail, der ganz besonders weiter
  • 440 Leser

Energy Party

Ganz Deutschland ruft am Mittwoch, 31. Oktober, beim Ziehen um die Häuser an Halloween im Kollektiv: „Süßes oder Saures“. Nur im Schlicker in Gerstetten/Heuchlingen ruft es an diesem Abend ab 21.30 Uhr T.N.T, Thunderstruck, oder Hells Bells mit „Energy Supply“. Es gibt eine „High-Voltage Rock’n’ Roll“-Nacht, weiter
  • 733 Leser

Gruselszene

Der Turnverein Mögglingen startete seine Reihe an Halloweenpartys vor zehn Jahren mit der Band „Good Life“. Seit 2011 steht nun die Band „Sunrise“ auf der Bühne und heizt dem Publikum ordentlich ein. Auch beim 10-Jährigen soll am Mittwoch, 31. Oktober, eine Megaparty in passendem Ambiente mit der jährlich erweiterten Halloween-Dekoration weiter
  • 1114 Leser

Halloweenparty

Die Aalener Tonfabrik verwandelt sich am Mittwoch, 31. Oktober, in das Gespenster-Schloss schlechthin, denn das Soko Mag lädt dieses Jahr zum größten Halloween-Gruselspektakel-Kabinett ein. „House of Horror“, der Name ist Programm: in der Tonfabrik feiern Hexen, Monster und Vampire. DJ Pharcee spielt „spooky, freaky & bloody“ weiter
  • 744 Leser

Infos und Karten

Festivalpässe/Tages- und Einzelkarten: in Aalen beim Touristik-Service, Tel. (07361) 522358; in Ellwangen bei Radsport Ilg, Tel. (07961) 2390; in Nördlingen im Kartenvorverkauf Donau-Ries, Tel. (09081) 799990; in Schwäbisch Gmünd bei i-Punkt, Tel. (07171) 6034250 und im Internet unter www.aalener-jazzfest.de weiter
  • 4058 Leser

Jazz-Konzert

Vier international renommierte Jazzmusiker aus dem Ländle haben sich auf den Weg durch Ihr eigenes „Neverland“ gemacht und sind am Mittwoch, 31. Oktober, ab 20 Uhr, im Kulturhof in Erpfenhausen zu Gast. Während der Arbeit zum Album „Songs From Neverland“ – einer Hommage an Michael Jackson – entstand bei dem Hip-Jazz-Trompeter weiter
  • 686 Leser

Klaviermusik

Am Sonntag, 28. Oktober, wird der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber um 19 Uhr in der „Brücke“ in Gmünd-West, in der Eutighofer Straße 23, die Zuhörer auf eine Reise durch die französische Spätromantik und den Impressionismus mitnehmen. weiter
  • 503 Leser

Knabenkapelle

Die Dinkelsbühler Knabenkapelle gestaltet am Mittwoch, 31. Oktober, um 19 Uhr, im Schrannen-Festsaal ein Herbstkonzert. Stilistisch reicht der Bogen von den traditionellen Märschen wie dem „Militär-Marsch Nr.1“ über Fuciks „Einzug der Gladiatoren“ bis hin zu Musical-Medleys und Filmmusik von „James Bond“. Karten (8, weiter
  • 680 Leser

Mit Schlagfertigkeit und Schwertgosch

Das neue Programm von Alois & Elsbeth Gscheidle heißt „dr Nächschte bidde“und spielt am Montag, 29. Oktober, um 20 Uhr, in Neuler in der Schlierbachhalle. Das schwäbische Kabarett-Paar mit Schlagfertigkeit und Schwertgosch, fegen landauf und landab über die Kleinkunstbühnen. Marcus Neuweiler (Westernhausen) und Birgit Pfeiffer (Fellbach-Schmiden) weiter
  • 581 Leser

Musik und Monumental-Trashfilm

Kabarett, Theater, Musikshow mit anschließender Filmnacht. „Ich sing mit II“ ist ein Programm mit den „Schienentröstern“ am Montag, 29. Oktober, um 20 Uhr, im Kulturhof in Erpfenhausen. „Ich sing mit II“ – das ist weder Konzert noch Musikkabarett, sondern ein Erlebnis. Im Anschluss wird der erste große Monumental-Trashfilm weiter
  • 530 Leser

Neue Dinnershow

Am Freitag, 2. November, startet die neunte Spielzeit im Spiegelpalast auf dem Cannstatter Wasen. Die Palazzo Show „Herzensbrecher und Gaumenkitzel“ läuft bis zum 3. März. weiter
  • 908 Leser

Rock’n’Roll in allen Spielarten

Seit dem 17. April ist Danko Jones im Studio, um zusammen mit seiner Band, also John Calabrese am Bass und Atom Willard an den Drums, sein neues Album aufzunehmen. Der Titel ist noch nicht bekannt, aber über die Musik muss man nicht lange spekulieren: Rock’n’Roll. In allen Spielarten, in allen Varianten, in allen Tonarten, in allen Lagen, weiter
  • 566 Leser

Spitzner über „Digitale Demenz“

Telefonnummern, Termine, historische Daten, Orte – was wir früher einfach im Kopf hatten, wird heute von Smartphones, Websites und Navis abgerufen. Das birgt immense Gefahren, so der renommierte Neurodidaktiker Manfred Spitzer. Spitzer zeigt die besorgniserregende Entwicklung und die Interessen der Geräteindustrie auf und plädiert vor allem bei weiter
  • 640 Leser

Volksmusik

Unter dem Slogan „Vollgas böhmisch“ musizieren am Mittwoch, 31. Oktober, um 20 Uhr, im Stadtgarten in Gmünd das Orchester „Vollblutmusikanten“ und die „Original Burgenlandkapelle“. Zusammen mit dem Gesangsduo Andrea & Albert erklingen die Burgenländer Melodien in ihrer vollen Blüte. Anders ausgerichtet ist das weiter
  • 640 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Gitarren-Duo Seite 3In der Reihe „Jumping Fingers“ greift am Samstag, 27. Oktober, um 20 Uhr, im Palais Adelmann in Ellwangen das Duo Klingeberg-Montes in die Saiten. Als Studenten des renommierten Kaltchev Guitar Duos, an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart, haben sie sowohl ihren Master-Abschluss weiter
  • 751 Leser
Meine FreizeitNadineKrämer26 Jahre Kaufmännische AngestellteausHeuchlingenHalloweenparty Seite 6„Die Halloweenparty in Mögglingen gehört schon zur Tradition. Man trifft lauter Bekannte und Freunde und die Stimmung ist immer super. weiter
  • 1101 Leser
MUSIK19.00, EllwangenComedian Harmonists, Schafstall, Schloss, Theatergruppe Hakunamatata20.00, AalenAm offenen Herzen - von Franz Wittenbrink, Theater im Wi.Z, Liederabend, öffentliche Probe20.00, FichtenauSchürzenjäger - live, Tanzmetropole Neustädtlein20.00, GaildorfGerry McAvoy’s Band of Friends, Kulturkneipe Häberlen20.00, GerstettenJessy weiter
  • 441 Leser
MUSIK15.00, MurrhardtStuttgarter Saloniker spielen Wiener Kaffeehausmusik, Villa Franck18.00, StuttgartOlaf - live mit Band, Liederhalle19.00, EllwangenComedian Harmonists, Schafstall, Schloss, Theatergruppe Hakunamatata20.00, AalenAm offenen Herzen, Liederabend, Theater im Wi.Z, Liederabend, öffentliche ProbeVORTRÄGE17.00, Schwäbisch GmündOrgantransplantation weiter
  • 604 Leser
MUSIK20.00, UlmHaindling - 30 Jahre-Jubiläumskonzert, Congress Centrum, weitere Infos online unter www.haindling.de BÜHNE20.00, GerstettenDie Schienentröster - Ich Sing Mit II - Kabarett, Theater, Musikshwo & Filmnacht, Kulturhof Erpfenhausen20.00, NeulerAlois & Elsbeth Gscheidle - dr Nächschte bidde, SchlierbachhalleVORTRÄGE20.00, AalenStudium weiter
  • 419 Leser
BÜHNE20.00, GerstettenAnnamirl Spieß - O Marianne hilf - ausverkauft, Kulturhof ErpfenhausenKINDER12.00 bis 18.00, AalenBau dir eine Murmelbahn und wenn du willst auch mehr, Stadtbibliothek, Explorhino in Zusammenarbeit mit Spielzeug Wanner. Für Groß und Klein ab 4 JahrenSONSTIGES12.00 bis 13.30, Schwäbisch GmündRingvorlesung: Transnationaler Islam weiter
  • 739 Leser
MUSIK19.00, DinkelsbühlHerbstkonzert - Dinkelsbühler Knabenkapelle, Schrannen-Festsaal20.00, GerstettenJoo Kraus & Tales In Tones Trio, Kulturhof Erpfenhausen20.00, HeuchlingenEnergy Supply, Schlicker20.00, NördlingenZwischen Bach, Luther & Blues, St.-Georgs-Kirche20.00, Schwäbisch GmündVollblutmusikanten und Original Burgenlandkapelle - Vollgas weiter
  • 485 Leser
MUSIK15.00, MurrhardtKaffekonzert: Orchestersalon, Villa Franck18.30, WaldstettenOrgelkonzert mit dem Organisten Theo Dieter Heumann, St. Laurentius-Kirche18.30, StuttgartEmergenza, Keller Klub, Band-Nachwuchs-Wettbewerb,19.00, Schwäbisch GmündMichael Nuber spielt Meisterwerke von Fauré, Franck, Chausson, Debussy und Ravel, Gemeindezentrum Brücke19.00, weiter
  • 506 Leser

Rock im Klassikgewand

Er ist Sänger und Entertainer. Seine Welt ist der Classic-Rock und seine Stimme umfasst vier Oktaven: Markus Engelstädter. Egal, ob Songs von Queen, Bon Jovi, Michael Jackson oder aus bekannten Musicals – er bringt sie alle in neuer Frische am Sonntag, 28. Oktober, um 20 Uhr, in die Stadthalle Aalen.Unter dem Titel „Rock Meets Classic“ weiter
  • 673 Leser

Vortrag und Komik

Eine Infotainment-Veranstaltung ist am Dienstag, 13. November, um 20 Uhr, im Stadtgarten in Gmünd. Rüdiger Nehbergs’ Thema ist „Überleben – Stationen eines extremen Lebens“; Helge und das Udo präsentieren ein „Best of“. weiter
  • 732 Leser
Europatournee „Night of the Dance“ mit der neuen Produktion „Flow“ in Aalen zu Gast

Irish-Step bis Stunt-Dance

Die Show „Night of the Dance“ kommt mit der neuen Produktion „Flow“ nach Europa und am Freitag, 18. Januar, um 20 Uhr, in die Stadthalle nach Aalen. weiter
  • 889 Leser

Kartenverlosung

Das Oratorium „Canto general“ von Mikis Theodorakis präsentiert der Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen zusammen mit dem Kammerchor Mutlangen und dem Chor des Scheffold-Gymnasiums Gmünd: am 10. November, um 20 Uhr, im Stadtgarten in Gmünd, am Sonntag, 11. November, um 17 Uhr, in Aalen in der Marienkirche.Das Oratorium für Mezzosopran, weiter
  • 3
  • 845 Leser

Und noch mehr Veranstaltungen in diesem Jahr

Harry und Sally Wegen der sehr großen Nachfrage bietet das Landestheater Dinkelsbühl Zusatzvorstellungen für das Stück „Harry und Sally“, eine Komödie von Nora Ephron zu folgenden Terminen: Dienstag, 6. und Mittwoch, 7. November und Freitag, 8. und Samstag, 9. März, jeweils um 20 Uhr im Theater im Spitalhof. Infos: www.landestheater-dinkelsbuehl.de weiter
  • 455 Leser

Walt-Disney-Juwelen

Nach „Peter Pan – Fliege Deinen Traum“ entführen die Musical-Kids! gemeinsam mit der Karren-Foster-Academy Schwäbisch Gmünd am Samstag, 17. und Sonntag, 18. November, jeweils um 19 Uhr, in die Welt der schönsten und bekanntesten Walt-Disney-Juwelen. „Über den Dächern – Disney Juwelen“ heißt der neueste Streich der weiter
  • 859 Leser
VOR 25 JAHREN
Jürgen SteckStreit mit dem Landratsamt Der Wirt der Gaststätte „Schweizerhof“ in Böbingen und das Landratsamt liegen im Clinch miteinander. Die Beamten untersagen, dass der Wirt mit einem großen, auf einem am Rande der B 29 abgestellten Kleinlaster montierten Schild für den Landgasthof wirbt.Lage weiter entspannt Als entspannt betrachtet weiter
  • 624 Leser

Sternstunden

Wer Kinder hat oder mit Kindern arbeitet ist Jahr für Jahr auf der Suche nach neuen Ideen, wie man Kindern eine schöne Advents- und Weihnachtszeit bereiten kann. Da kommt das neue Buch „Sternstunden“, von Alexandra Streit gerade richtig. weiter
  • 646 Leser

Wut und Mut

Dieses Buch ist grauenhaft, abstoßend, bestialisch und zugleich überwältigend, poetisch, wahrhaftig und so verdammt richtig, dass es kaum auszuhalten ist. Andreas Altmann beschreibt in seiner Autobiografie „Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend“ wie er der Hölle seiner Kindheit in Altötting weiter
  • 591 Leser

Carport in Flammen

Industriemüll geriet in Brand

Dillingen/Höchstädt. Am Mittwochabend um 22.27 Uhr wurde im Bruckwörthweg eine Explosion mit anschließendem Brand gemeldet. Aufgrund dieser Mitteilung wurden die Freiweilligen Feuerwehren Höchstädt, Sonderheim, Blindheim, Unterglauheim, Steinheim und Deisenhofen, sowie ein Notarztwagen alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus,

weiter
  • 5
  • 1079 Leser

Tiere und Theater im Gemeinderat

Entscheidung über Grünenantrag bezüglich Wildtieren im Zirkus- Wahl des neuen Theater-Intendanten
Satte 24 Tagesordnungspunkte haben die Aalener Gemeinderäte heute in Ihrer Sitzung abzuarbeiten. Darunter allerlei Personalien und ein Thema, dass die Gemüter erregt. weiter
  • 4
  • 1101 Leser

Pläne für Gemeinschaftsschule

Unterricht für Klassen 1 bis 10
Die beiden bisherigen Werkrealschulen sollen in eine Gemeinschaftsschule umgewandelt werden. Entsprechenden Plänen hat gestern Abend der Gemeinderat zugestimmt. weiter
  • 1
  • 826 Leser

Regionalsport (24)

Barfuß laufen ist völlig normal

Ausdauersportsymposium
„Natural running – Laufen mit Minimlschuhen“ lautet das Thema des Ausdauersportsymposiums der DJK Gmünd am heutigen Vorabend zum Sparkassen Alb Marathon. Ab 18.30 Uhr wird Matthias Butz vom Lehrteam Breitensport des Württembergischen Leichathletikverbandes (WLV) im Prediger-Refektorium zu diesem Thema referieren. weiter
  • 321 Leser

HHV fiebert erneutem Derby entgegen

Handball, Männer: Heubach empfängt TSB Gmünd II – Bettringen muss beim Landesligaabsteiger Heiningen II ran
Nach dem klaren Derbysieg über Winzingen-Wißgoldingen II fiebern die Heubacher Handballer dem nächsten Bezirksliga-Derby am Sonntag gegen den TSB Gmünd II entgegen. Eine echte Standortbestimmung steht der SG Bettringen bevor, die ebenfalls am Sonntag bei Heiningen II gastiert. weiter
  • 181 Leser

Lakner mit Personalsorgen

Fußball, Landesliga: Der FC Bargau ist am Sonntag zu Gast bei der TSG Schnaitheim
Nach der durchwachsenen Leistung gegen Türkgücü Ulm haben die Spieler des FC Bargau am Sonntag die nächste Möglichkeit, gegen die TSG Schnaitheim ihr Können unter Beweis zu stellen. Spielbeginn auf dem Moldenberg ist um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 303 Leser

Sport in Kürze

Ernstzunehmender GegnerFußball. Die SF Dorfmerkingen gastieren am Sonntag (Anpfiff: 15 Uhr) zum Auswärtsspiel auf den Fildern. Dort wartet mit dem TV Echterdingen ein nicht zu unterschätzender Gegner, auch wenn der TV bisher den eigenen Ansprüchen nicht genügen konnte. Wollen die SFD weiter vorne angreifen, müssen sie voll konzentriert zu Werke gehen.U23 weiter
  • 147 Leser

TVB-Damen zu Gast beim Spitzenreiter

Handball, Damen: Auf die Bezirksligisten Alfdorf und Bargau warten schwierige Aufgaben
Zwei gleichermaßen schwere Aufgaben stehen den Handballdamen des TSV Alfdorf und des TV Bargau am Wochenende in der Bezirksliga ins Haus: Während Bargau bereits am Samstag bei Spitzenreiter Steinheim antritt, ist Alfdorf einen Tag darauf bei den verlustpunktfreien SF Schwaikheim zu Gast. weiter
  • 127 Leser

Harte Nuss und ein Schatten

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd ist beim Derby in Altenstadt gefordert
Jetzt wird es knifflig. Die Handballer des TSB Gmünd müssen nach Altenstadt, ehe Ex-Tabellenführer Waiblingen in den Schwerzer kommt. Anpfiff in der Geislinger Michelberghalle ist am Sonntag, 28. Oktober, um 17 Uhr. weiter
  • 5
  • 285 Leser

„Wir sind kein Geheimfavorit“

Fußball, 2. Bundesliga: Malte Metzelder vom FC Ingolstadt im Interview: „VfR Aalen spielt sehr überzeugend“
Gegen den VfR Aalen bleibt ihm einmal mehr nur die Zuschauerrolle. Der noch immer verletzte Malte Metzelder (30) vom FC Ingolstadt glaubt nicht, dass sein Ex-Club am Freitag erneut so einen deutlichen Sieg landen kann wie zuletzt im DFB-Pokal. Im Interview spricht der Defensivspieler über das 0:3, über ein Spiel auf Augenhöhe und darüber, dass „es weiter
  • 5
  • 750 Leser

Tomas Oral: „Es ist ein Ziel für uns, Aalen zu überholen“

„Tomas Oral will Aalen überholen“ titelt der „Donaukurier“ in seiner Onlineausgabe am Donnerstag. Tatsächlich hat der Trainer FC Ingolstadt die klare Vorgabe ausgegeben: Drei Punkte müssen her, dazu eine kompromisslose Gangart.Beeindruckend ist die Bilanz des FC Ingolstadt in der Fremde. Fünf Spiele, drei Siege, zwei Unentschieden weiter
  • 1
  • 575 Leser

„Wir sind auf Kurs“

Kunstturnen, 1. Bundesliga: Der Sieg ist fest eingeplant, doch: Es wird nicht einfach
Für den SC Cottbus kommt der Wettkampf mit dem TV Wetzgau schon einem Finale gleich. Obwohl der Aufsteiger aus Gmünd als Favorit anreist, wird der SCC eine alles andere als leicht zu knackende Nuss. Denn für die Hausherren geht es im Tabellenkeller um sehr viel. Beginn in Spremberg bei Cottbus ist am Samstag um 15 Uhr. weiter
  • 178 Leser

FCN in Ansbach

Fußball, VW-Junior-Masters
Das VW-Junior-Masters ist seit 1999 in Deutschland das größte Fußball-Jugendturnier für D-Junioren seiner Art. Mit dabei ist auch die U13 des FC Normannia Gmünd.Zuerst ist es eine wichtige Voraussetzung, dass sich die Mannschaft von Trainer Markus Wacker in der Vorrunde bei den Regio-Masters bei der Spvgg Ansbach durchsetzen wird, um sich für die nächste weiter
  • 302 Leser

Podestplätze sind anvisiert

Schwimmen, Württembergische Jugend-Mannschaftsmeisterschaften
Mit fünf Mannschaften von der A- bis zur C-Jugend sowie einem Mixed-Team bei der E-Jugend (Jahrgang 2003/04) reist der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd am Wochenende nach Stuttgart-Bad Cannstatt zu den dortigen Württembergischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaften. weiter
  • 136 Leser

Sportmosaik

Wenn am Samstag auf dem Gmünder Marktplatz der Startschuss zum 22. Alb-Marathon ertönt, werden auch zehn französische Läufer aus Saleux dabeisein. Die Läufer nehmen bereits zum achten Mal zusammen mit Sportkameraden aus Mögglingen am Marathon teil – als sportlicher Part der Freundschaft zwischen den beiden Gemeinden.Der „Sparkassen Alb Marathon“ weiter
  • 229 Leser

Topspiel im Schwerzer

Fußball, Kreisliga A: Der FC Normannia II empfängt den Tabellenführer
Dritter gegen Spitzenreiter. Vor dem Duell zwischen dem FC Normannia II und dem TV Herlikofen macht sich Spannung breit. Auch beim TV Lindach. weiter
  • 262 Leser

Verfolgerduell steigt in Gmünd

Fußball, Kreisliga B II
In der B II kommt es zum heißen Verfolgerduell zwischen Ruppertshofen und TSB Gmünd. Und mit der endlich bereinigten Tabelle ist eine Einschätzung möglich. weiter
  • 176 Leser

Wer überrascht diesmal?

Fußball, Bezirksliga: Zwei Gmünder Derbys am Wochenende
Auch nach elf Spieltagen geht es oben weiter verdammt eng zu. Die ersten sieben Mannschaften trennen lediglich vier Punkte. Es macht nicht den Anschein, dass sich mittelfristig eine Mannschaft absetzen könnte - zu ausgeglichen ist die Bezirksliga in dieser Spielzeit. weiter
  • 243 Leser

Spieler mit anderen Zielen

Fußball, Verbandsliga: Normannia empfängt den Tabellenführer Großaspach II
Mittelfeld gegen Tabellenspitze: Der FC Normannia Gmünd empfängt am Samstag um 15.30 Uhr die SG Sonnenhof-Großaspach II. „Die SG wird sicher alles daran setzen, da oben zu bleiben“, sagt FCN-Coach Patrick Widmann. weiter
  • 287 Leser

Überregional (82)

"Berlin darf nicht Kostgänger des Bundes werden"

Baden-Württembergs Finanzminister Nils Schmid (SPD) sieht die von der Union vorgeschlagene Sonderbehandlung Berlins beim Länderfinanzausgleich skeptisch. Er sagte am Mittwoch in Stuttgart, eine Reform dürfe nicht zu einer Sonderstellung der Hauptstadt führen. "Berlin darf nicht Kostgänger des Bundes werden." Sonst seien Verwerfungen im normalen Finanzausgleichssystem weiter
  • 415 Leser

Aigner fordert mehr Sicherheit für Smartphones

Die Anbieter von Smartphones und Handy-Apps müssen nach Ansicht von Verbraucherministerin Ilse Aigner mehr für die Sicherheit tun. "Die Nutzung von Smartphones hat nicht nur bei jungen Leuten mit Spaß zu tun. Aber manchmal kann einem der Spaß vergehen", sagte sie. "Viele Smartphone-Apps greifen auf Daten zu, die sie für ihren Zweck gar nicht brauchen." weiter
  • 643 Leser

An 007 kommt keiner vorbei

London im "Bond"-Fieber: Neuer Film "Skyfall" uraufgeführt
Seit 50 Jahren jagt 007 die Bösen. Die Premiere des neuen Films "Skyfall" fiel dementsprechend glamourös aus. Auch Prinz Charles gab sich die Ehre. weiter
  • 572 Leser

Andere Seiten der Maria

Höfl-Riesch hat vor dem Start in den alpinen Ski-Winter ein Buch publiziert
Maria Höfl-Riesch hat ein Buch geschrieben: "Geradeaus" heißt das Werk. Rechtzeitig zum Start in den langen Ski-Winter, der am Wochenende in Sölden beginnt, ist es in den Handel gekommen. weiter
  • 495 Leser

Apple frischt Produktpalette auf

US-Konzern präsentiert kurz vor dem Start von Windows 8 seine neuen Mac-Computer
Mit einer Neuheiten-Parade rüstet sich Apple für ein Milliarden-Weihnachtsgeschäft. Das iPad-Tablet gibt es künftig kleiner, die Mac-Computer werden komplett aufgefrischt. Apple steht unter Druck. weiter
  • 657 Leser

Athens Sparpaket steht

Finanzminister verkündet Aufschub für Reformen - Viele Fragen noch offen
Nach langem Ringen steht das neue griechische Sparpaket. Auch einen zeitlichen Aufschub scheint es zu geben. Doch es gibt noch Ungereimtheiten. weiter
  • 415 Leser

Auf einen Blick vom 25. Oktober

FUSSBALL 3. LIGA Stuttg. Kickers Karlsruher SC 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Klingmann (35.), 0:2 Alibaz (70.). - Alibaz (KSC/28.) schießt Foulelfmeter über das Tor. - Zuschauer: 6420. 1Preußen Münster 1485125:1029 2VfL Osnabrück 1492321:1029 3Arm. Bielefeld 1483321:1427 4Unterhaching 1483326:2027 5Burghausen 1481521:1525 61. FC Heidenheim 1473426:2224 7Hansa weiter
  • 466 Leser

Brisante Themen für jugendliche Leser

Morton Rhue ist der Künstlername des Autors Todd Strasser, der 1950 in New York geboren wurde, wo er auch heute lebt. Nach seinem Literaturstudium arbeitete er als Reporter und Werbetexter, bevor er sich ganz der Schriftstellerei widmete. In seinen Büchern für Jugendliche greift er Themen wie Gewalt an Schulen, Obdachlosigkeit oder Nationalsozialismus weiter
  • 359 Leser

Charité-Arzt in Büro attackiert

Baby-Infektionen in Berlin bleiben rätselhaft - Verstorbenes Frühchen längst bestattet
Die Berliner Charité kommt nicht aus den Schlagzeilen: Nach dem Drama um die Darmkeime auf Babystationen wurde ein Arzt angegriffen. weiter
  • 514 Leser

Daimler korrigiert Gewinnprognose

Nach der Gewinnwarnung für seine Pkw-Sparte hat der Autobauer Daimler nun auch die Prognose für den gesamten Konzern korrigieren müssen. "Angesichts der deutlichen Verschlechterung des Marktumfelds in wichtigen Märkten in den vergangenen Monaten sowie einer Intensivierung des Wettbewerbs hat Daimler die Ergebniserwartungen angepasst", teilte das Unternehmen weiter
  • 484 Leser

Das Glanzstück gelingt

Borussia Dortmund mit 2:1-Coup gegen Real Madrid
Borussia Dortmund nimmt in der Champions League Kurs auf das Achtelfinale. Der deutsche Meister besiegte den spanischen Titelträger Real Madrid mit 2:1 und übernahm in der Gruppe D die Tabellenführung. weiter
  • 485 Leser

DHB-Pokal: HBW im Achtelfinale

Der frühere deutsche Handball-Meister TBV Lemgo hat seine Talfahrt auch im Pokal fortgesetzt. Der Tabellen-15. der Bundesliga, der zuletzt viermal in Serie verloren hatte, unterlag in der 3. Runde dem Ligakonkurrenten TSV Hannover-Burgdorf mit 31:33 (13:17). Dagegen zog Double-Gewinner THW Kiel durch ein 43:27 (23:115) beim Zweitligisten SC DhfK Leipzig weiter
  • 372 Leser

Die Arsenale der Verfassungsfeinde

35 Rechtsextreme im Land besitzen legal Waffen - Behörden wollen jeden Einzelfall prüfen
Aktive Neonazis im Südwesten, die legal Waffen besitzen, müssen damit rechnen, dass diese entzogen werden. 35 Rechtsextreme, die dem Staatsschutz aufgefallen sind, sind dabei besonders im Fokus. weiter
  • 460 Leser

Die Hürden auf dem Weg zur Waffe

Das deutsche Waffengesetz sieht etliche Hürden für den Besitz von Schusswaffen vor. Zunächst muss ein "Bedürfnis" vorliegen: Dies wird Jägern, Sportschützen, Sachverständigen, Sammlern, gefährdeten Personen und mitunter Bewachungsunternehmern zuerkannt. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Geprüft wird bei einem Antrag auf Waffenbesitzkarte oder -Schein weiter
  • 418 Leser

Die Nerven behalten

Müller bezwingt Elfmeter-Fluch des FC Bayern
In der Bundesliga glanzvoll, in der Königsklasse nicht wiederzuerkennen: Der FC Bayern ist nach dem 1:0 in Lille nur mit dem Ergebnis zufrieden. weiter
  • 431 Leser

Einstufung der Reifen

Das EU-weite Verbraucherlabel stuft Neureifen nach Rollwiderstand, Haftung bei Nässe und Geräuschentwicklung beim Vorbeifahren. Die Spannbreite beim Rollwiderstand reicht von A (grün) bis G (Mindeststandard, rot). Dem entspricht ein Unterschied im Spritverbrauch von 7 bis 8 Prozent. Die Nasshaftung zwischen A und G sorgt bei einer Vollbremsung aus Tempo weiter
  • 492 Leser

EU schützt Filderkraut

Das Filderkraut ist als regionale Spezialität nun ebenso geschützt wie die "Schwäbischen Maultaschen", der "Schwarzwälder Schinken" und die "Schwarzwaldforelle". Die Europäische Kommission hat für die regionale Spezialität aus Baden-Württemberg das Gütezeichen "geschützte geografische Angabe" vergeben. Danach muss das "Filderkraut/Filderspitzkraut" weiter
  • 511 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE - 3. SPIELTAG Gruppe A FC Porto Dynamo Kiew 3:2 (2:1) Dinamo Zagreb Paris SG 0:2 (0:2) 1FC Porto 33006:29 2Paris SG 32016:26 3Dynamo Kiew 31025:73 4Dinamo Zagreb 30030:60 Nächste Spiele, Dienstag, 6. November: Dynamo Kiew - FC Porto, Paris SG - Dinamo Zagreb (beide 20.45 Uhr). Gruppe B FC Arsenal FC Schalke 04 0:2 (0:0) weiter
  • 426 Leser

FDP lenkt ein

Brüderle: Tragen Betreuungsgeld mit - Entlastung für Patienten
Die FDP stimmt dem umstrittenen Betreuungsgeld voraussichtlich zu. Weil die Fraktion in einer neuen Umfrage auf drei Prozent gesunken ist, will sie nun mit einer Entlastung von Kassenpatienten punkten. weiter
  • 451 Leser

Flaute in Europa trifft Volkswagen

Rekordwert beim Umsatz, Gewinn bricht ein
Der Gewinn des VW-Konzerns ist im dritten Quartal eingebrochen. Die schwache Branchenkonjunktur hat Europas größten Autobauer erreicht. weiter
  • 531 Leser

Fraktionen einigen sich auf neues Wahlrecht

Mögliche Überhangmandate sollen voll ausgeglichen werden - 50 Abgeordnete mehr im nächsten Bundestag?
In der Debatte um eine Reform des Bundestagswahlrechts haben sich mit Ausnahme der Linken alle Fraktionen im Bundestag gestern geeinigt. Das neue Wahlrecht sieht einen vollständigen Ausgleich möglicher Überhangmandate vor - sowohl was die Verteilung der Mandate an die Parteien als auch den Regionalproporz unter den Bundesländern angeht. Eine Obergrenze weiter
  • 405 Leser

Französische Filmtage

Mit viel Humor wollen die Französischen Filmtage Tübingen-Stuttgart einen Blick auf die Filmlandschaft vor allem in Nordafrika werfen. "In diesem Jahr gibt es lauter fabelhafte, skurrile Komödien", sagte Festivalleiter Christopher Buchholz. Das Festival zeigt vom 31. Oktober bis 7. November mehr als 100 Filme. Mit zuletzt rund 10 000 Besuchern gilt weiter
  • 460 Leser

Für Gladbach wirds gefährlich

Druck verspüren alle deutschen Fußball-Klubs heute in der Europa League. Die Ausgangslage ist dennoch verschieden. Richtig unter Zugzwang steht Borussia Mönchengladbach (zwei Spiele, kein Sieg). Hannover 96 und Bayer Leverkusen sind mit je vier Punkten zwar gut im Rennen, kassierten in der Bundesliga zuletzt aber Rückschläge. Vor allem bei Gladbach weiter
  • 384 Leser

HINTERGRUND: EZB-Chef verteidigt Geldpolitik

Mario Draghi hat den umstrittenen Kurs der Europäischen Zentralbank in der Euro-Krise gestern vor Abgeordneten der Bundestagsausschüsse für Haushalt, Finanzen und Europa verteidigt. Der EZB-Präsident wies bei der von Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) geleiteten Sitzung den vor allem von Koalitionspolitikern erhobenen Vorwurf zurück, mit dem weiter
  • 447 Leser

Höfl-Riesch ohne große Erwartung nach Sölden

Nach einer Erkrankung will Doppel-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch mit einer "Art Minimalvorbereitung" im österreichischen Sölden in den alpinen Winter starten. "Es lief nicht optimal, aber ich werde beim Weltcup-Auftakt am Wochenende starten, allerdings ohne große Erwartungen", sagte die 27-Jährige vor dem Riesenslalom am Samstag. In der vergangenen weiter
  • 462 Leser

Ifo-Institut: Geschäftsklima trübt sich weiter ein

Auch der Index des Geschäftsklimas, den das Münchner Ifo-Institut jeden Monat errechnet, zeigt dunklere Wolken am Konjunkturhimmel: Der Index sank im Oktober zum sechsten Mal in Folge. Die rund 7000 befragten Unternehmen beurteilten ihre aktuelle Geschäftslage schlechter als im Oktober. Insbesondere die Industrie klagt. Die Geschäftserwartungen blieben weiter
  • 497 Leser

Innovationsindikator: Stärken und Schwächen im Visier

Das Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung, das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung und das Maastrichter Merit-Institut haben für die Telekom Stiftung zum siebten Mal den Innovationsindikator erarbeitet. In den Teilbereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Staat und Gesellschaft werden jährlich Stärken und Schwächen von weiter
  • 522 Leser

Italiens brauner Sumpf

Neofaschisten provozieren immer offener - Bürgermeisterkandidat für Rom
Italiens Neofaschisten machen mobil. Junge Männer dringen in Schulen ein und zünden Rauchbomben. Der Mitte-Links-Opposition ist die Szene, die offen in Mussolini-Erinnerungen schwelgt, ein Dorn im Auge. weiter
  • 464 Leser

Kehrt der Duftende Feuerschwamm zurück?

Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz verfügen als einzige Flächen-Bundesländer über keinen Nationalpark. Die Landesregierung strebt daher ein Reservat im Nordschwarzwald mit 10 000 Hektar Fläche an, wobei ausschließlich Wälder einbezogen werden sollen, die dem Land gehören. Eines der Ziele der Nationalpark-Planer ist, die Artenvielfalt im Schutzgebiet weiter
  • 385 Leser

Kein "Maulkorb" für Kretschmann

Grün-Rot wehrt CDU-Antrag auf "Bundestreue" in Türkei-Frage ab
Darf sich der Ministerpräsident zum EU-Beitritt der Türkei anders äußern als die Bundeskanzlerin? Nein, meint die CDU, und will ihn zur "Bundestreue" verpflichten. Doch Grün-Rot schmettert den Antrag ab. weiter
  • 441 Leser

Kerbers Kampf über drei Stunden

Tennis: Dramatisches Match gegen Asarenka
Nach zwei vergebenen Matchbällen hat Debütantin Angelique Kerber bei der Tennis-WM in Istanbul eine Überraschung verpasst. weiter
  • 457 Leser

Klopp wie Mourinho

Xabi Alonso, Mittelfeldstratege von Real Madrid, sieht Gemeinsamkeiten zwischen seinem Coach José Mourinho und Borussia Dortmunds Meistertrainer Jürgen Klopp. "Beide sind sich ähnlich. Ich finde sehr gut, dass sich ihre Energie auf die Spieler überträgt", so der spanische Welt- und Europameister. Im Dortmunder Spiel trage "alles die Handschrift dieses weiter
  • 1437 Leser

KOMMENTAR · CSU: In Verlegenheit

Am Wochenende war die CSU-Welt noch in Ordnung. Die schönen Umfragen, Geschlossenheit mit der Kanzlerin und Vorfreude auf den Wahlkampf sendeten die Christsozialen von ihrem Parteitag aus München. Aber so schnell kann es gehen: Schon einen Tag später verhagelt der Bayerische Verfassungsgerichtshof der CSU die gute Laune. Denn niemand in der Partei hatte weiter
  • 372 Leser

KOMMENTAR · GRIECHENLAND: Therapie mit Grenzen

Das griechische Sparpaket ist geschnürt. Doch die notwendige Zustimmung des Athener Parlaments wird kein Spaziergang für den Regierungschef Antonis Samaras, denn für viele Griechen ist die Schmerzgrenze überschritten. Auf drei Rentenkürzungen in zwei Jahren folgt nun die vierte. Unterdessen steigt die Arbeitslosigkeit, die sozialen Spannungen wachsen, weiter
  • 468 Leser

KOMMENTAR: Positive Signale

Noch laufen die Geschäfte der Unternehmen in Baden-Württemberg und Bayern besser als in den anderen Regionen Deutschlands. Doch bei den Aussichten für die nächsten zwölf Monate steht der Süden nicht günstiger da als der Rest der Republik, wie die Herbstumfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags zeigt. Angesichts der Exportabhängigkeit des weiter
  • 465 Leser

LEITARTIKEL · CDU: Ratlos vorm Rathaus

Nein, CDU-Granden seien keine am Wahlabend im Stuttgarter Rathaus, denn die gebe es Gott sei Dank nicht mehr, sagte CDU-Fraktionschef Peter Hauk, der sich in der Partei gern als junger Modernisierer sieht. Und dann sah man dort den alten, kranken ehemaligen Oberbürgermeister Manfred Rommel im Rollstuhl sitzen - allein, weil ganz plötzlich verlassen weiter
  • 438 Leser

Leute im Blick vom 25. Oktober

Michael Ballack Ex-Fußball-Nationalkapitän Michael Ballack (36) und seine Frau Simone (35) sind geschieden. Die Ehe wurde vom Amtsgericht Starnberg aufgelöst, bestätigte die Direktorin des Gerichts, Sibylle Fey, gestern einen Bericht der "Bild"-Zeitung. Das Paar hatte vor vier Jahren in Starnberg Hochzeit gefeiert - sogar Elton John war für ein Konzert weiter
  • 421 Leser

Mahnmal erinnert an Völkermord

Seit gestern erinnert ein Mahnmal nahe des Reichstags in Berlin an das Schicksal der Sinti und Roma im Nationalsozialismus. "Der Völkermord an Sinti und Roma hat tiefe Spuren hinterlassen und noch tiefere Wunden", sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei dem Festakt zur Einweihung. Sie rief dazu auf, den NS-Völkermord als Mahnung für die Zukunft weiter

Mausgrauer Parsifal

Deutsche Oper Berlin feiert 100 Jahre mit Wagner-Premiere
Musikalisch steht das Haus top da. Jetzt sollten an der Deutschen Oper Berlin nur noch die Inszenierungen überzeugender gelingen - der "Parsifal" zum 100-Jährigen des Hauses geriet jedenfalls farblos. weiter
  • 373 Leser

MITTWOCH-LOTTO

43. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 6 14 18 33 39 44 Zusatzzahl12 Superzahl5 SPIEL 77 8 5 4 0 6 4 6 SUPER 6 2 3 4 1 7 4 ohne Gewähr weiter
  • 1166 Leser

Moderater Anstieg

Gute Unternehmensdaten beeinflussen den Markt positiv
Der deutsche Leitindex (Dax) hat gestern moderat zugelegt. Vor allem erfreuliche Geschäftszahlen großer deutscher Konzerne halfen, die Stimmung aufzuhellen. Am Morgen hatten zunächst erfreuliche Konjunkturdaten aus China Auftrieb gegeben. Unerwartet gesunkene deutsche und europäische Einkaufsmanager-Indizes sowie ein enttäuschender Ifo-Geschäftsklimaindex weiter
  • 528 Leser

NA SOWAS . . . vom 25. Oktober

Weil ihm der Sprit ausging, hat sich ein 17-Jähriger gestern der Polizei gestellt. Er hatte am Dienstag vor einem Supermarkt in Weismein (Oberfranken) ein Auto gestohlen: Der Eigentümer hatte es mit dem Schlüssel im Zündschloss stehen lassen, um Zigaretten zu kaufen. Nach dem Diebstahl wollte der Täter Verwandte in der Oberpfalz besuchen. Doch auf dem weiter
  • 333 Leser

Neonazis sollen Waffen abgeben

Das baden-württembergische Innenministerium und die zuständigen Behörden wollen 35 aktiven Rechtsextremen auch Waffen entziehen, die bisher legal in ihrem Besitz sind. Das bestätigte ein Sprecher des Innenministers Reinhold Gall (SPD) gegenüber der SÜDWEST PRESSE. "Wir gehen davon aus, dass die Behörden vor Ort nun jeden Einzelfall genau prüfen." Wer weiter
  • 443 Leser

NOTIZEN vom 25. Oktober

Haftbefehl nach Prügel Nach der tödlichen Prügelattacke am Berliner Alexanderplatz ist gegen einen 19 Jahre alten Tatverdächtigen Haftbefehl erlassen worden. Ihm werde Körperverletzung mit Todesfolge vorgeworfen, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Martin Steltner, gestern Abend. Die Polizei hatte den Verdächtigen am Dienstag im Stadtteil Wedding weiter
  • 445 Leser

NOTIZEN vom 25. Oktober

Jazzcamp im Allgäu 120 junge Jazzmusiker aus allen Teilen Bayerns kommen heute zu einem fünftägigen Jazzcamp in Marktoberdorf im Allgäu zusammen. Nach Angaben des Veranstalters treffen Nachwuchsmusiker ab zehn Jahre auf die Jugendlichen und Studenten aus dem Landes-Jugendjazzorchester Bayern, auf Ensembles aus der Region und auf erfahrene Profis aus weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 25. Oktober

Ku-Klux-Klan im Visier Die Ku-Klux-Klan-Affäre in Baden-Württemberg wird den NSU-Untersuchungsausschuss im Bundestag beschäftigen. Das Gremium werde den Hinweisen nachgehen, kündigte Unions-Obmann Clemens Binninger (CDU) an. Vor wenigen Tagen hatte Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall (SPD) erklärt, ein Mitarbeiter des Verfassungsschutzes weiter
  • 452 Leser

NOTIZEN vom 25. Oktober

Hoffenheims Chris verletzt Fußball: - Mittelfeldspieler Chris von 1899 Hoffenheim fällt erneut verletzt aus. Der 34-jährige Brasilianer hat sich im Training einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zugezogen. Er wird dem Erstligisten voraussichtlich drei Wochen fehlen. Chris war gerade erst von einem Muskelfaserriss genesen. Rauball für Kunstrasen weiter
  • 470 Leser

NOTIZEN vom 25. Oktober

Resolute 91-Jährige Bruchsal - Eine 91-jährige Frau hat in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) einen Handtaschenräuber in die Flucht geschlagen. Er wollte die Tasche an sich reißen, die auf der Ablage des Rollators der Frau lag. Doch die alte Dame hielt ihr Eigentum mit aller Kraft fest und schrie den Täter an. Der flüchtete schließlich unverrichteter Dinge. weiter
  • 422 Leser

NOTIZEN vom 25. Oktober

Steuerbefreiung für Autos Die vorgesehene Steuerbefreiung von Elektroautos hat die nächste Hürde genommen. Der Bundestags-Finanzausschuss stimmte Gesetzesplänen der Bundesregierung zu. Demnach müssen Lkw, Nutzfahrzeuge und Krafträder für zehn Jahre keine Kfz-Steuer zahlen, wenn sie einen reinen E-Antrieb oder eine Brennstoffzelle haben. Gelten soll weiter
  • 569 Leser

Nowitzki lässt Zeitpunkt der Rückkehr offen

Nach seiner Knieoperation hat Basketball-Superstar Dirk Nowitzki Spekulationen über eine schnelle Rückkehr auf das NBA-Parkett eine klare Absage erteilt. "Wenn das Knie wieder belastbar ist, brauche ich viel Training. Das wird einige Wochen dauern. Ob es drei, vier oder fünf werden? Ich habe keine Ahnung", sagte Nowitzki: "Ich denke, man kann nicht weiter
  • 417 Leser

Nur Bildung sichert den Vorsprung

Telekom-Stiftungschef Klaus Kinkel: Innovationsindikator zeigt Deutschlands Schwächen auf
Zum siebten Mal legt die Telekom Stiftung den Innovationsindikator vor. Deutschland ist unter den 28 untersuchten Nationen auf Platz sechs abgerutscht. Wir sprachen mit Stiftungschef Klaus Kinkel. weiter
  • 583 Leser

Opposition warnt vor einem "Kuhhandel"

Die Opposition warnte die FDP davor, dem Betreuungsgeld zuzustimmen. "Die FDP trägt das Betreuungsgeld wider besseres Wissens mit und macht sich nur weiter überflüssig", kritisierte Grünen-Chef Cem Özdemir. Die FDP lasse sich auf einen "Kuhhandel" mit der Union ein. Der Präsident des Sozialverbands Deutschland Adolf Bauer sagte: "Das Praxisgebühr-Aus weiter
  • 393 Leser

Peugeot-Citroën arbeiten mit Opel

Der angeschlagene französische Autobauer PSA Peugeot Citroën muss auf Staatshilfen und eine enge Zusammenarbeit mit dem ebenfalls defizitären Hersteller Opel setzen. Um die Zukunft der auf Fahrzeugkredite spezialisierten PSA-Finanzsparte sicherzustellen, sagte Frankreich gestern staatliche Garantien von bis zu 7 Mrd. EUR zu. Das Unternehmen selbst kündigte weiter
  • 505 Leser

POLITISCHES BUCH: Ohne Zynismus

Aus Ralph Giordano spricht ein geographisch und innerlich Weitgereister: Obwohl er als Hamburger Jude nur knapp den Holocaust überlebte, entschied er sich, in Deutschland zu bleiben. Er war überzeugter Kommunist, Zeitungsjournalist, Romanautor und bereiste als WDR-Filmer die Welt. Vor allem seine kritischen Dokumentationen zur deutschen Geschichte und weiter
  • 474 Leser

Polizei sprengt bundesweiten Zuhälterring

Mit einer bundesweiten Razzia hat die Polizei einen mutmaßlichen kosovarischen Mädchenhändlerring gesprengt. Wie das Landeskriminalamt am Mittwoch in Stuttgart mitteilte, wurden im Zuge der Ermittlungen mindestens zwei "sklavenartig" gehaltene Mädchen befreit. Am Dienstag durchsuchten rund 150 Einsatzkräfte 14 Wohnungen in Baden-Württemberg, Hessen weiter
  • 423 Leser

Proben für den Kriseneinsatz

Ulmer Bundeswehrkommando trainiert in Potsdam den Ernstfall einer EU-Militärmission
Die Europäische Union rüstet sich für Kriseneinsätze. Das in Ulm stationierte Bundeswehrkommando ist als Führungsmannschaft vorgesehen. Es soll von Potsdam aus oder im Einsatzland die Fäden ziehen. weiter
  • 562 Leser

Promi-Po und Marshmallows

Pippa Middleton feiert ihr literarisches Debüt mit einem Party-Ratgeber
Sie ist einer der wenigen Menschen, die mit einem Po Karriere machten. Jetzt hat Pippa Middleton, die Schwester von Prinz Williams Ehefrau Kate, ein Buch geschrieben - über das Feiern. Die Kritiker sind geteilter Meinung. weiter
  • 562 Leser

Regierung geht gegen Steuertrick vor

Die Bundesregierung schließt ein Steuerschlupfloch für Topverdiener. Der Schaden für den Staat summiert sich nach Expertenangaben bisher auf jährlich 700 Mio. EUR. Mit dem im Finanzausschuss des Bundestages gebilligtem Jahressteuergesetz 2013 werden die Regeln verschärft und Vorschläge des Bundesrats aufgegriffen. Die Steuertrickser rechnen sich wie weiter
  • 582 Leser

Reifen-Label der EU verschärft Wettbewerb

Testkosten in Millionenhöhe für Hersteller - Verband erwartet mittelfristig höhere Preise
Der Handel muss von November an mit einem Label über Rollwiderstand, Lärmentwicklung und Bremsverhalten von Reifen informieren. Das heizt den Wettbewerb an - und wohl auch die Preise. weiter
  • 561 Leser

Rente nach einwöchiger Ehe

Witwenrente schon nach einwöchiger Ehe? Unter besonderen Umständen ist das rechtens, urteilte das Sozialgericht Heilbronn. weiter
  • 401 Leser

Skepsis auch im Süden

Unternehmen schätzen ihre Geschäftslage besser ein als ihre Aussichten
Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft kühlt sich deutlich ab. Das gilt auch für Baden-Württemberg und Bayern, obgleich die Unternehmen hier noch etwas zuversichtlicher sind als im übrigen Land. weiter
  • 610 Leser

Spektakuläre Beutezüge enden mit langer Haft

Es ist das Ende einer langen Flucht: Der Schwerverbrecher Thomas Feldhofer, einst einer der meistgesuchten Kriminellen Deutschlands, ist wegen mehrerer Raubüberfälle und der Entführung eines Linienbusses zu 14 Jahren Haft verurteilt worden. Das Frankfurter Landgericht sprach ihn gestern unter anderem des schweren Raubes und der schweren räuberischen weiter
  • 416 Leser

Spiel mit vielen Emotionen

VfB Stuttgart: Däne Kvist fordert Sieg gegen den Ex-Klub Kopenhagen
Der VfB Stuttgart muss heute in der Europa League gegen den FC Kopenhagen gewinnen. Sonst siehts schon zur Halbzeit der Gruppenspiele mau aus. weiter
  • 511 Leser

Studiengebühr verliert Rückhalt

Bayern-FDP wenig begeistert von Kehrtwende der CSU
Die CSU geht auf Distanz zu den umstrittenen Studiengebühren - ein Ansinnen, das Parteichef Horst Seehofer schon vor einem Jahr hatte. Damals war er noch am Widerstand der Fraktion gescheitert. weiter
  • 392 Leser

Studiengebühr: CSU will rasch entscheiden

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hat eine rasche Entscheidung über die Studiengebühren angekündigt. "Wenns nach mir geht, muss das in der ersten Novemberhälfte entschieden werden", sagte Seehofer vor einer CSU-Fraktionssitzung. Nach der Entscheidung des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs, derzufolge das Volksbegehren der Freien Wähler weiter
  • 371 Leser

Thüringen zeigt drei Mal DDR-Kunst

Die erste Weimarer Ausstellung nach der Wende zur DDR-Kunst 1999 ging unter in Polemik. Nun unternimmt die Klassik-Stiftung einen zweiten Anlauf. weiter
  • 382 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Istanbul Gruppenspiele ab 16.00 Uhr SPORT 1 Tennis, Herren-Turnier in Basel 4. Tag, 1. Runde ab 14.30 Uhr Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball. Interviews, Meinungen und Hintergründe ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 1618 Leser

Türen in neue Welten öffnen

Morton Rhue über sein neues Buch und den kreativen Prozess des Lesens
Vor 50 Jahren stand die Welt mit der Kubakrise am Rand eines Atomkriegs. Die Angst vor einem Nuklearangriff hat der amerikanische Jugendbuchautor Morton Rhue in dem Buch "Über uns Stille" thematisiert. weiter
  • 493 Leser

USA wussten offenbar früh von Anschlag

Im Gegensatz zu bisherigen Darstellungen wussten das Weiße Haus und das US-Außenministerium bereits wenige Stunden nach dem Angriff auf das US-Konsulat im libyschen Bengasi, bei dem am 11. September auch US-Botschafter Chris Stevens ums Leben kam, dass es sich höchstwahrscheinlich um einen Anschlag gehandelt hatte und nicht um einen spontanen Ausbruch weiter
  • 418 Leser

Volk ohne Stimme

Landesregierung bekräftigt: Über Nationalpark beschließt allein der Landtag
Eine Abstimmung in der Region über den Nationalpark Nordschwarzwald schließt die Landesregierung aus. Dafür sei allein der Landtag zuständig, bekräftigte Forst-Ministerialdirektor Wolfgang Reimer. weiter
  • 456 Leser

Weihespiel im Karl-May-Stil

Die Deutsche Oper Berlin feiert ihre 100 Jahre mit einem mausgrauen "Parsifal"
Musikalisch steht das Haus top da. Jetzt sollten an der Deutschen Oper Berlin nur noch die Inszenierungen überzeugender gelingen. weiter
  • 462 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

SAP mit Wachstumssprung Bei Europas größtem Softwarehaus SAP zog der Umsatz im dritten Jahresviertel um 16 Prozent auf rund 3,95 Mrd. EUR an. Auf Neunmonatssicht war der Umsatzzuwachs mit 15 Prozent ähnlich hoch wie im dritten Quartal. Beim Gewinn steht im Quartalsbericht allerdings ein dickes Minus. Der Konzern rechnet damit, die Umsätze aus dem Kerngeschäft weiter
  • 610 Leser

Leserbeiträge (8)

Mensch erkenne dich selbst

Warum kann ich dieses und jenes, warum fällt mir anderes so schwer? Warum bin ich wie ich bin? Können unsere persönlichen Zahlen wirklich Auskunft über unsere Persönlichkeit geben? Angela Paschold, überzeugte Vertreterin der Zahlensymbolik, war zu Gast beim Mutlanger Freundeskreis für Naturheilkunde und stellte den

weiter
  • 1
  • 6347 Leser

„Viele freuen sich, uns zu sehen“

Behinderte in der Gesellschaft und auf dem Mittwochs-Wochenmarkt:Behinderte Menschen gehen mit „Bufdis“ (Bundesfreiwillige) gerne mittwochs auf den Wochenmarkt. Die Verkäufer an den Ständen kennen uns schon und oft gibt es auch was geschenkt.Leider gibt es auch ein Ehepaar, das mit behinderten Menschen nichts im Sinn hat und diese lästig weiter
  • 5
  • 1783 Leser

Behutsames Vorgehen nötig

Zu: Forderungen nach mehr Windkraftanlagen:Die bei uns bisher sehr offen und sachlich geführte Windkraft-Diskussion, zeugt von einer sicherlich ernst gemeinten Bereitschaft der Bevölkerung, die notwendige Energiewende in der beabsichtigten Form mitzugestalten.Nachdem die dafür geplante hohe Anzahl von Windrädern mit ihren mittlerweile gigantischen Dimensionen weiter
  • 5
  • 1360 Leser

CDU verliert wegen Merkel und Geißler

OB-Wahl in Stuttgart und Ausrichtung der CDU:Groß ist der Katzenjammer bei der Union wegen des schlechten Abschneidens bei der OB-Wahl in Stuttgart. Nun melden sich all jene Geister zu Wort, die die CDU noch weiter nach links geöffnet sehen wollen und in Koalitionen mit den Grünen ihr Heil suchen. Wer einen Blick auf die ungeheuer vielen Nichtwähler weiter
  • 1
  • 1439 Leser

Der Friedhof wird zum Schandfleck

Zustand des Friedhofs in Wasseralfingen:Der größte Schandfleck in Wasseralfingen ist der Friedhof. Es ist unzumutbar wie es dort aussieht. Bereits am Eingang ist alles voll mit Resten von Kastanien und deren Früchten sowie Blätter. Es ist besonders gefährlich für die Personen, die mit ihren Gehwägelchen einen Gräberbesuch abstatten wollen, da sie nicht weiter
  • 2
  • 1913 Leser

Es sind immer die anderen Schuld

Zu Berichte über Hunde und Beißvorfälle:Eines Abends gehe ich mit meinem angeleinten Schäferhund im Wald spazieren. Von weitem sehe ich, wie sich ein dunkler Fleck auf dem hellen Waldweg auf uns zu bewegt. Der dunkle Fleck entpuppt sich bald als Miniaturhund, der selbstbewusst und ohne zu zögern auf mich und meinen Schäferhund zutrabt.In weiter Ferne weiter
  • 5
  • 1500 Leser

Wasseralfingen soll Identität bewahren

Sieger Köder und Wasseralfinger Museum:Der Aalener Gemeinderat entscheidet, wie es mit unserem Rathaus und dem Museum weitergeht. Alles eine gewachsene Struktur, die eng mit der überragenden Persönlichkeit von Wasseralfingern in Verbindung steht – unserem Künstlerpfarrer Sieger Köder. Orte wie Ellwangen und Rosenberg/Hohenberg haben erkannt, wie weiter
  • 1
  • 1487 Leser

Freundschaftswimpel in Ungarn überrreicht

Beim Ausflug des Sängerkranzes Alfdorf nach Ungarn in die Alfdorfer Partnerstadt Hosszuheteny hat Stefan Hientz im Auftrag und auch als Mitglied der Tauziehfreunde an den Bürgermeister der Partnergemeinde den Freundschaftswimpel der Tauziehfreunde übergeben.

weiter
  • 5383 Leser