Artikel-Übersicht vom Freitag, 26. Oktober 2012

anzeigen

Regional (70)

„Ohne Eltern geht gar nichts“

Ostwürttemberg. Ohne die aktive Mithilfe der Eltern gehe gar nichts, heißt es in einer Pressemitteilung des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) Ostwürttemberg. Der VBE macht darauf aufmerksam, dass Lehrer immer mehr Erziehungsarbeit leisten müssten, um die Schüler dann unterrichten zu können. Der VBE sehe in den Schulen eine zunehmende Diskrepanz weiter
  • 518 Leser

Beleuchtung unter der Lupe

Ostalbkreis. Sehr viele Autos rollen mit mangelhafter Beleuchtung über die Straßen und sind somit Sicherheitsrisiko. Deshalb wollen die ehrenamtlichen Mitglieder des Auto Club Europa (ACE) testen, wie viel Veränderung der Lichttest in diesem Jahr bringt. Eine stichprobenhafte Zählung im Oktober – also während der offiziellen Lichttest-Wochen – weiter
  • 639 Leser
AUS DER REGION
Gesuchter Betrüger verhaftetHeidenheim. Die Polizei hat am Donnerstag einen 45-jährigen Betrüger in Heidenheim festgenommen, der Waren im Wert von 4.500 Euro ergaunert hatte, berichtet die „Heidenheimer Zeitung“. Wie sich bei den Ermittlungen herausstellte, ist das aber bei Weitem nicht alles, was der Gauner auf dem Kerbholz hat. Der Festgenommene weiter
  • 498 Leser

Der Schmuck bleibt

Es heißt Abschied nehmen für die Weinkönigin 2011/12
Auf Veranstaltungen rund um das Weinbaugebiet Württemberg war sie präsent – die Württembergische Weinkönigin 2011/2012 Petra Hammer. Zum Ende ihrer Weinköniginnenzeit stattet sie der Goldschmiede D’Orado in Schwäbisch Gmünd nochmals einen Besuch ab. weiter
  • 205 Leser

Finanzen in Spraitbach sind im grünen Bereich

Gemeinde verzeichnet Mehreinnahmen – Kämmerin Karin Essig verabschiedet sich – Seniorenwerkstatt im Blick
Kämmerin Karin Essig verabschiedete sich von den Spraitbacher Gemeinderäten. Sie orientiert sich beruflich neu. Allerdings kam sie mit einem „netten Abschiedsgeschenk“, wie Bürgermeister Ulrich Baum feststellte: Die Jahresrechnung 2011 zeigte eine halbe Million Euro Mehreinnahmen. weiter
  • 5
  • 351 Leser

Kurz und bündig

Stuttgarter Stäffeles-Tour Eine Stäffeles-Tour durch den reizvollen Stuttgarter Osten bietet die VHS am Samstag, 3. November ab 10.30 Uhr an. Info und Anmeldung unter Telefon (07171) 925150 oder www.gmuender-vhs.de. Vortrag des DRK Warum sind wir geworden wer wir sind – was hat uns geprägt? Zu dieser Frage bietet das DRK-Mehrgenerationenhaus am weiter
  • 203 Leser
GUTEN MORGEN

So gemein!

Spielverderber. Schon wieder nehmen sie einem den ganzen Spaß an der Sache. Denn das wäre doch das einzig Positive an der Zeitumstellung, dass man morgens eine Stunde länger schlafen kann. Real und gefühlt.Wer jetzt nur Bahnhof versteht, wer womöglich denkt, dass bei der Zeitumstellung genau das passiert, dass man doch eine Stunde länger schlafen darf weiter
  • 262 Leser

Werner Jekel wird verpflichtet

Schechingen. Der wiedergewählte Schechinger Bürgermeister Werner Jekel wird in der nächsten Sitzung des Gemeinderats am Mittwoch, 31. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus vereidigt. Es folgt eine Bürgeranhörung. Zudem geht es um die Satzung über die Entschädigung von ehrenamtlicher Tätigkeit, die Jahresrechnung 2011 und Bausachen. weiter
  • 2124 Leser

Polizeibericht

Reh stirbt auf B 29Schwäbisch Gmünd. Auf der B 29 wurde am Freitag kurz nach Mitternacht ein die Fahrbahn querendes Reh von einem von Gmünd in Richtung Aalen fahrenden Auto erfasst und getötet. Der Schaden am Auto beläuft sich auf zirka 3000 Euro.Unfallfahrer flüchtetSchwäbisch Gmünd. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Donnerstag zwischen 21 weiter
  • 538 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Halloween

Verkleidungen, Streiche, Festivitäten und Süßigkeiten – all das ist Halloween, die Nacht vor Allerheiligen. Die amerikanische Tradition ist mittlerweile auch in Deutschland angekommen. Die Gmünder Tagespost fragte Passanten: Was bedeutet Ihnen Halloween? Stören Sie die Tanzveranstaltungen in der Nacht auf den Feiertag Allerheiligen?Jan weiter
Im Blick: Gmünder Einzelhandelslandschaft

Vage Worte im Halbkreis

Interessant, was Baubürgermeister Julius Mihm am Mittwoch im Gemeinderat nicht gesagt hat: Parlermarkt nämlich. Er hat das künftige Gmünder Einzelhandelszentrum als Halbkreisform vom Bahnhof über Ledergasse und Schlachthof hin zum City-Center beschrieben. In der Tat eröffnen die Ansiedlungsabsichten des Modeparks Röther auf dem Schlachthofareal mit weiter

Freude über Zuschuss für Straßenbau

Durlanger Gemeinderat
Mit heißer Nadel vom Ingenieurbüro LK&P im Dezember 2011 gestrickt, wurde der Zuchussantrag beim Land für die Sanierung der Gemeindeverbindungsstraße Durlangen-Rehnenmühle äußerst positiv beschieden. Bürgermeister Dieter Gerstlauer informierte den Durlanger Gemeinderat über 75 Prozent Zuschuss. weiter
  • 275 Leser

Albmarathon in der Innenstadt

Verkehrsteilnehmer müssen mit Beeinträchtigungen rechnen
Schwäbisch Gmünd. Der Albmarathon am heutigen Samstag mit bis zu 2000 Läufern wirkt auf den Verkehr. Start- und Zielbereich ist die Bocksgasse zwischen Prediger und Johanniskirche. Der Verkehr am unteren Marktplatz, an der Ledergasse, in der Uferstraße sowie an der Rektor-Klaus-Straße muss daher für den Massenstart um 10 Uhr kurzfristig angehalten werden. weiter
  • 268 Leser

Ausstellung in St. Anna

Schwäbisch Gmünd. Eine Ausstellung der 16 Kapitelsquilter-Frauen wird von Freitag, 2. November, bis Sonntag, 4. November, im Saal von St. Anna gezeigt. Eröffnet wird sie freitags um 15 Uhr, geöffnet ist am Freitag bis 17 Uhr, Samstag und Sonntag von 11.30 bis 17 Uhr. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 1402 Leser

Das neue Schülerrätsel

Schwäbisch Gmünd. Das neue Schüler-Rätsel für den Monat Oktober ist erschienen. Diesmal als nebenstehenden Coupon, den man auch ausschneiden und einschicken kann. Das Lösungswort beim letzten Mal lautete „Schwabenland“. Die Gewinner vom ZiS-Quiz September waren: Enchilada Gutschein: Roman Mayer aus Oberkochen Kino-Gutschein: Caren weiter
  • 195 Leser

Kurz und bündig

Kappelgasse gesperrt Aufgrund von Sanierungsarbeiten muss die Kappelgasse ab Montag, 29. Oktober, für drei Tage für den Liefer- und Busverkehr gesperrt werden. Die dortigen Geschäfte sind zu Fuß immer erreichbar. Diese Sperrung hat Auswirkungen auf den gesamten Busverkehr, da der Marktplatz aus östlicher Richtung nicht mehr angefahren werden kann. Die weiter
  • 221 Leser

Auf Gmünder Hardt tut sich Einiges

Austausch bei Rundem Tisch
Der „Große Runde Tisch Hardt“ findet zweimal jährlich statt. Dabei treffen sich alle Institutionen, die auf Gmünds Sonnenhügel tätig sind. Diesmal konnte der Vorsitzende des Vereins, Hermann Schoell, folgende Gäste begrüßen: Helga Rögner-Schnell vom Verein Frauen helfen Frauen und Diplomsozialpädagoge Roland Predan von der Erziehungs- und weiter
  • 275 Leser

Zentrale Bereitschaft gut angenommen

Schwäbisch Gmünd. Die Zentrale Bereitschaftspraxis am Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd wird von der Bevölkerung gut angenommen. Seit einem halben Jahr etwa befindet sich der Wochenend-Notdienst der niedergelassenen Ärzte als Zentrale Bereitschaftspraxis der Region Schwäbisch Gmünd am Stauferklinikum. Vor Einrichtung der Praxis am zentralen Standort weiter
  • 5
  • 218 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag, 27. OktoberSCHWÄBISCH GMÜNDKurt Wagner, Am Schapfenbach 68, Bettringen, zum 89. GeburtstagEva Hopp, Oderstraße 41, Bettringen, zum 86. GeburtstagHeinrich Gideon, Osterlängstraße 2, Lindach, zum 81. GeburtstagErnst Lorenz, Kolomanstraße 40, zum 78. GeburtstagHildegard Zielke, Buchstraße 175, zum 78. GeburtstagRidolf Scholz, Leinweg 4, Lindach, weiter
  • 177 Leser

Mit Pilzen ist es nicht so einfach

Dr. Lothar Krieglsteiner hat in Durlangen eine Pilzschule gegründet und erzählt im Interview, wofür
Der Schwäbische Wald hat jetzt eine Pilzschule mit Sitz in Durlangen. Wozu es diese Einrichtung braucht und viel Wissenswertes über Pilze erzählt Pilzsachverständiger und Schulgründer Dr. Lothar Krieglsteiner im Interview mit GT-Redakteurin Julia Trinkle. weiter
  • 488 Leser

Antiber musizieren

OB empfängt Gäste aus französischer Partnerstadt
OB Richard Arnold hat am Freitag Gäste aus der französischen Partnerstadt Antibes empfangen. Sie werden am Sonntag, 28. Oktober, um 17 Uhr in der Musikschule mit Gmündern musizieren. Eintritt frei. weiter
  • 261 Leser

Eine große Get-together-Party

Altersgenossenvereine des Jahrgangs 1965/66 feierten in Unterbettringen
Die dritte Get-together-Party der Bettringer AGV 1965/66 lockte mehr als 190 Altersgenossen in die Mensa der Waldorfschule in Unterbettringen. Manche waren nun schon zum dritten Mal dabei. weiter
  • 548 Leser

Kurz und bündig

Kindertheater „Wie Findus zu Petterson kam“ zeigt das Ulmer Figurentheater Topolino für das VHS-Programm am Mittwoch, 31. Oktober, ab 14.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Großdeinbach.Waldheim-Reste Während der drei Abschnitte des evangelischen Ferienwaldheims im Paulushaus bei Herlikofen haben die jungen Teilnehmer auch in diesem weiter
  • 233 Leser

Rhythmik als Schaffensgrundlage

Werke von Alfred Bast sind ab 10. November in den Studios von Sabine Widmann in Gmünd zu sehen
„Rhythmische Basis“ ist zugleich Ausstellungstitel, Schaffensgrundlage und Intention des Künstlers Alfred Bast. Zudem beschreibt der Titel die Philosophie seiner Ausstellungsgastgeberin Sabine Widmann und ihrer Studios in Schwäbisch Gmünd. Am 10. November wird die Ausstellung eröffnet und bis zum 1. Dezember durch Bewegungen in Körper und weiter
  • 363 Leser

Stimmungsvolle Kürbisnacht in Gschwend gefeiert

Bei kalten Temperaturen wurde auf dem Marktplatz in Gschwend am Freitagabend Kürbisnacht gefeiert. Dabei gab es Kinderschminken, Kürbisschnitzen, ein Filmzelt, Stockbrot und eine Spielstraße. Im Rathauskeller kümmerte sich der Förderverein für Sport und Kultur um Essen und Getränke. Für Musik sorgten der Musikverein Gschwend (großes Bild) und die Guggenmusikgruppe weiter
SCHAUFENSTER
Magische Orte choreografiertNoch bis zum 4. November sind die Arbeiten von Rolf Linneman und Christoph von Haussen in der Klostervilla Adelberg zu sehen. Beide haben einen eigenen Stil der Naturfotografie entwickelt. Mithilfe ihrer „Licht-Choreografie“ intensivieren sie das Restlicht in der Dämmerung. So beschreibt Anke Sparmann, Expertin weiter
  • 609 Leser

Biblische Erfahrung: Blind sein wie Bartimäus

Spielstraße, Musik, Gottesdienst und vieles mehr: 77 Kinder machten an den Kinderbibelnachmittagen in Bettringen mit
77 Kinder, acht Kindergartenpaten und zwölf Gruppenleiterinnen vertieften sich an zwei Kinderbibelnachmittagen in die Geschichte vom blinden Bartimäus. Es war ein spannendes Erlebnis. weiter
  • 366 Leser

Gusseiserne Überraschung für die kalte Zeit

Eine warmherzige Sachspende für die Salvatorklause – ein Ofen sorgt jetzt für Wärme
Noch ist die Salvatorklause nicht bezugfertig und noch ist nicht Winter; aber seit wenigen Tagen steht ein gusseiserner Ofen in dem rustikalen Raum. Das lässt hoffen. weiter
  • 4
  • 263 Leser

Hymne für Freiheit

Solwodi begeht den Tag gegen Menschenhandel
Sie hätte trostlos werden können – diese Veranstaltung zum Thema Frauenhandel unter dem Motto „Verraten und verkauft“. Dass die Abendveranstaltung nicht zu einer kläglichen Situationsbeschreibung geriet, ist zwei Faktoren zu verdanken: Dem guten Netz, das Solwodi inzwischen auf der Ostalb aufgebaut hat. Und der Referentin Luca Lehmann weiter
  • 214 Leser

Einmal hinter die Kulissen schauen

Bischof-Sproll-Haus
Das Bischof-Sproll-Haus in Heubach lädt ein zum Tag der offenen Tür. Anlässlich des Jubiläums zum 20-jährigen Bestehen des Bischof- Sproll-Hauses in Heubach, einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung der Stiftung Haus Lindenhof, besteht am Samstag, 27. Oktober, von 13 Uhr bis 18 Uhr die Möglichkeit, das Haus und seine Bewohner kennen zu lernen. weiter
  • 335 Leser

Kurz und bündig

Hütte geöffnet – am Samstag Bilder Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe hat am Wochenende geöffnet. Am Samstag ist ab 13 Uhr bewirtet, am Sonntag ab 10 Uhr. Am Samstagabend zeigt Peter Obermayer Bilder von einer Motorradreise nach Rumänien. Obermayer bietet in seinem Vortrag zwei Wochen Motorrad-Reise durch ein unbekanntes schönes Land, weiter
  • 212 Leser

Bund soll mehr für Kreisel zahlen

Gemeinderat Mögglingen diskutiert über Kreisverkehrbau und Verkehrslenkung im Bereich der Westtangente
Über den Anschluss der B 29 und der Westtangente an die L 1161 durch einen Kreisverkehr ging es im Gemeinderat Mögglingen am Freitagabend. Und um die Streitfrage, wer diesen zu welchen Anteilen bezahlen soll. Weitere Themen der Sitzung waren der Umbau am Rathaus, die Gemeindefinanzen und die geplanten Schilder an der Westtangente. weiter
  • 276 Leser

In Rudersberg hebt sich die Erde

Erdwärmebohrungen als Ursache vermutet / Bislang mindestens 30 Gebäude beschädigt
In einem Rudersberger Teilort hebt sich die Erde: Anhebungen von bis zu sieben Millimeter pro Monat hat die Landkreisverwaltung nun gemessen. Ursache ist vermutlich eine fehlgeschlagene Erdwärmebohrung. weiter
  • 266 Leser

Kinderfigur gestohlen

Heuchlingen. Eine Kinderfigur in der Heuchlinger Schulstraße wurde gestohlen. Mit viel Liebe und Fleiß hatten Kinder im Rahmen der Ferienbetreuung in der Schulstraße zwei Kinderfiguren gebastelt und aufgestellt. Jetzt wurden sie gestohlen. Wem etwas aufgefallen ist, kann sich in der Sache an das Bürgermeisteramt wenden. weiter
  • 2554 Leser

Kurz und bündig

Arbeitskreis Prävention tagt Das nächste Treffen des Arbeitskreises Prävention in Heubach ist am Dienstag, 30. Oktober, ab 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Es geht um das Konzept zur Präventionsarbeit in Heubach, das beschlossen werden soll. weiter
  • 1741 Leser

Team auch an der Mörikeschule

Heubacher Schüler qualifizieren sich zu Schulsanitätern und zeigen Zivilcourage
Behutsam sind die Schulsanitäter dabei, den gestürzten Radfahrer in die stabile Seitenlage zu bringen und auf eine Trage zu legen. Die Handgriffe wirken routiniert, dennoch sind alle froh, dass es nur eine Übung innerhalb der dreitägigen Ersthelferausbildung auf der Degenfelder Bergwachthütte ist, an der zehn Schüler der Schiller- und Mörikeschule teilnahmen. weiter
  • 320 Leser

Von Sonntag bis Sardinas

Das Herbstprogramm der Kulturinitiative Rock Winterbach
Mit Andrew Roachford startet heute, Samstag, das Herbstprogramm der Kulturinitiative Rock Winterbach. Der Verein holt nicht nur Rock-Größen ins Remstal, sondern auch den Kabarettisten Christoph Sonntag und den Konzertveranstalter Fritz Rau. weiter
  • 215 Leser

Auf dem Fernsehturm

Mögglinger Senioren mit dem Förderverein „Miteinander leben“ in Stuttgart
Der Förderverein „Miteinander leben“ in Mögglingen besuchte mit über 50 Teilnehmern die Landeshauptstadt Stuttgart. Bei goldenem Oktoberwetter ging die Omnibusfahrt durch das Remstal bis zum Alten Schloss in Stuttgart. weiter
  • 215 Leser

Böbinger 50er feiern ihren Runden

Die Böbinger Altersgenossen des Jahrgangs 1961/62 feierten ihre „runde Zahl“, das 50er-Fest. Nach dem abendlichen Gottesdienst, der von den „Good Voices“ musikalisch begleitet wurde, ging es zum italienischen Festabend. Bei Livemusik mit dem Duo „Fredi und Kumpel“ wurde bis in die Morgenstunden viel gelacht und getanzt. weiter
  • 2095 Leser

Verein bietet ganzjährig Aktivitäten

Hauptversammlung des Ski-Clubs Heubach-Bartholomä ehrt Mitglieder – Platzwart für den Wirtsberg gesucht
Berichte der einzelnen Fachbereiche sowie Ehrungen und Wahlen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Ski-Club Heubach-Bartholomä. weiter
  • 388 Leser

Forschung und Praxis

Projekte der Innovationsallianz BW vorgestellt
Die Verbindung von Wissen und Kompetenz aus der Forschung mit der Praxis ist Treiber für wirtschaftlichen Erfolg und technischen Fortschritt. Bei einer Veranstaltung der WiRO und des Forschungsinstituts Edelmetalle & Metallchemie (fem) in deren Räumen in Schwäbisch Gmünd, verschafften sich zahlreiche Mitarbeiter regionaler Firmen Einblicke in laufende weiter
  • 696 Leser

Digital dumm?

Der Hirnforscher Manfred Spitzer in Gmünd
Digitale Medien machen „dick, dumm, aggressiv, krank, einsam und unglücklich“. Sagt Dr. Manfred Spitzer, Hirnforscher und Bestseller-Autor. Im vollbesetzten Prediger warnte er vor den Auswirkungen exzessiven Medienkonsums vor allem im Kindes- und Jugendalter. weiter
  • 5
  • 596 Leser

„Grüß Gott“ in Waldstetten

Waldstetten. Für neue Ortseingangsschilder entschied sich am Donnerstag der Waldstetter Gemeinderat. Zur Auswahl standen vier Variationen, vorgeschlagen vom Gestaltungsbüro Wentenschuh. Letztlich entschied sich der Rat für einen Mix der Variationen. So wurde zur Begrüßung statt eines hochdeutschen „Herzlich Willkommen“ die schwäbische Grußformel weiter
  • 373 Leser

Mörderischer Abend in der Bibliothek

Wenige Tage nach Erscheinen des neuesten und fünften Ostalbkrimis namens „Blutgarn“ von Anja Jantschik (rechts), präsentierte die Autorin diesen in einer Lesung in der Lorcher Stadtbibliothek. Leiter Erich Wägner, der gemeinsam mit der Gmünder Volkshochschule zu diesem mörderischen Abend einlud, nutzte ebenso wie die interessierten Zuhörer weiter
  • 391 Leser

Prachtbauten und ein Hauch Orient

Lorch. Einen Dia-Vortrag über St. Petersburg, Usbekistan und Moskau präsentiert die Volkshochschule in Lorch am Dienstag, 6. November, um 20 Uhr. Walter Schlotz berichtet im Bürgerhaus über die wohl schönsten Städte Russlands mit ihren imposanten Prachtbauten und Kunstschätzen. Das orientalisch geprägte Usbekistan vermittelt die Atmosphäre aus „1001 weiter
  • 230 Leser

Wie wird an der Uhr gedreht?

In der Nacht zum Sonntag endet die Sommerzeit und die Uhr wird um eine Stunde zurückgestellt
Wenn die Tage kürzer werden und die Nächte länger, ist es wieder an der Zeit, die Uhr umzustellen. Dies geschieht in der Nacht zum Sonntag, in der die Uhr der Winterzeit angepasst wird. Dadurch wird die Nacht länger, denn die Uhr wird um eine Stunde zurück gestellt. Die ursprünglich zum Energiesparen eingeführte Maßnahme ist heftig umstritten. Nicht weiter
  • 3
  • 1002 Leser

Polizeiaufgebot in Abtsgmünd

Abtsgmünd. Mehrere Polizeistreifen haben am Freitagmorgen die Abtsgmünder aufgeschreckt. Eine Vorsichtsmaßnahme wegen einer Drohung eines Schülers . Die Drohung sei sehr allgemein gehalten gewesen, sagt Polizeisprecher Rudolf Biehlmaier. Sie sei auch nicht gegen Mitschüler und nicht gegen eine bestimmte Schule gerichtet gewesen. Dennoch nahm die Polizei, weiter
  • 556 Leser

Stichs Brandrede bremst die Festrede

Minister Rainer Stickelberger wird in Gmünd mit dem Unmut der Beamten konfrontiert
Auf die Festrede hat Justizminister Rainer Stickelberger kurzerhand verzichtet. Wichtiger war ihm die Erwiderung auf die Brandrede, zu der Volker Stich, der Landesvorsitzende des Beamtenbundes sein Grußwort umfunktioniert hatte. Und im Saal des Gmünder CongressCentrums war am Freitag eines deutlich: Dem Ländle droht im Frühjahr eine scharfe Tarifauseinandersetzung. weiter
  • 4
  • 993 Leser

„Passendes Tor zur Kernstadt“

Rohbau des neuen Melanchthonhauses vollendet / Alle Wohnungen schon verkauft
Im Sommer nächsten Jahres will die Stiftung Evangelische Altenheimat das Melanchthonhaus eröffnen, nun wurden die Rohbauarbeiten abgeschlossen. Das wurde am Freitag gefeiert. weiter
  • 406 Leser

Hilfe startet mit Ararat-Film

„Küche der Barmherzigkeit“ beginnt 19. Saison in Armenien und in Schwäbisch Gmünd
Die 19. Saison der „Küche der Barmherzigkeit“ startet in diesen Tagen. Pfarrer Karl-Heinz Scheide ist zurzeit vor Ort in Armenien, um die Suppenküche einmal mehr zu eröffnen. In Gmünd wird diese 19. Saison am Dienstag, 6. November, um 19.30 Uhr mit einem Filmvortrag über Skibergsteigen auf dem Ararat beginnen. weiter
  • 353 Leser

Werte für die Wirtschaft

Dr. Peter Grassmann referierte über den „Burnout“ der Wirtschaft
„Die Wirtschaft“, sagt Dr. Peter Grassmann, „kennt keine Moral, die Wirtschaft braucht Regeln“. Und das deshalb, weil die Weltwirtschaft unweigerlich in einen Burnout steuere. Dies aus dem Mund eines ehemaligen Topmanagers von Carl Zeiss zu hören, zog eine stattliche Zuhörerschaft ins Landratsamt in Aalen, wo Grassmann auf Einladung weiter

Shakespeare trifft auf Pumuckl

Für die Kreuzgangspiele Feuchtwagen ab dem 26. Mai 2013 hat der Kartenvorverkauf begonnen
Anatevka, ein Sommernachtstraum und Pumuckl. Im Kreuzgang können Theaterliebhaber auch in der kommenden Spielzeit der Kreuzgangspiele auf Klassiker des Theaters treffen. Gespielt wird vom 26. Mai bis zum 17. August 2013. Karten gibt es aber jetzt schon. weiter
  • 589 Leser

Wegen Krankheit:

Kids-Club muss ausfallen

Schwäbisch Gmünd. Der für heute, Samstag, 27. Oktober, um 11 Uhr Prediger vorgesehene Kids-Club muss wegen Krankheit ausfallen. Nächster Termin ist am 24. November.

weiter
  • 1505 Leser

Alsmann lässt das Meer marschieren

Der Musikentertainer und seine Band bringen französische Chansons – musikalisch und lyrisch eingedeutscht
Die Aalener Stadthalle ist voll, Götz Alsmann wird starmäßig begrüßt und darf sich zwei Stunden lang artig für viel Applaus bedanken. weiter
  • 5
  • 599 Leser

Alles rund ums Wohnen

SDZ. Messen und Events bietet am 17. und 18. November Immobilienmesse in Gmünd
Bauen. Sanieren. Wohnen: Umfassend informieren möchte die Immobilienmesse, die die zum Haus der Gmünder Tagespost gehörende SDZ. Messen und Events am 17 . und 18. November in Schwäbisch Gmünd veranstaltet. weiter
  • 312 Leser

Ballett gewonnen mit der GT

Schwäbisch Gmünd. Sehr gefragt waren die Karten für die Aufführungen des St. Petersburg Festival Ballett am 3. November im Stadtgarten, die in unserer Telefonaktion am Freitag verlost wurden. Hier sind die Namen der Gewinner, die ihre Karten werktags von 8 bis 12 und 14 bis 17 Uhr im Redaktionssekretariat der Gmünder Tagespost in der Vorderen Schmiedgasse weiter
  • 400 Leser

Die Mögglinger Bahnhofstraße ist wieder offen

Großeinsatz die vergangenen Tage in Mögglingen: Mit einem mächtigen Schlussspurt wurden die Straßenbauarbeiten in der Mögglinger Bahnhofstraße jetzt weitgehend fertig gestellt. Nach mehrwöchigen Einschränkungen im westlichen Bereich der Bahnhofstraße und teilweiser Vollsperrung, konnte am Freitag der Asphaltbelag eingebaut werden. Der Teilausbau dieses weiter
  • 432 Leser
ZUR PERSON

Lea Frahs

Böbingen. Beim Landesmusiktag der Akkordeonjugend in Filderstadt stellte sich die neunjährige Lea Frahs aus Oberböbingen der Jury. Beim Wettbewerb für Steirische Harmonika konnte sie in der Altersgruppe I/II das Prädikat „ausgezeichnet“ erspielen. Sie erhielt dafür einen Pokal. Zu diesem großartigen Erfolg gratuliert nicht nur der ganze weiter
  • 381 Leser

Widerstand und Zivilcourage

Vorträge am Rosenstein-Gymnasium über Georg Elser und Erwin Rommel
Zuschauer aller Altersgruppen waren anwesend: interessierte Schüler, deren Eltern, aber auch solche, die den Krieg noch mit eigenen Augen sahen, und miterlebten, was Adolf Hitlers NS-Regime anrichtete. Thema des vom Schulverein SaRose organisierten Vortrages waren zwei Figuren, die seit einiger Zeit im Rampenlicht der Forschung stehen: der Widerstandskämpfer weiter
  • 490 Leser

Größer und schneller

Gute Neuigkeiten fürs Waldstetter Gewerbe
Sechs konkrete Anfragen von Gewerbebetrieben und kein Platz? Diesen Zustand will die Gemeinde Waldstetten ändern. Darum hat der Gemeinderat am Donnerstag beschlossen, dass ein Bebauungsplan für die Erweiterung des Gewerbegebiets Fehläcker aufgestellt werden soll. Außerdem kann wohl noch in diesem Jahr das schnelle Internet in den Gewerbegebieten Fehläcker weiter
  • 5
  • 424 Leser

Volles Haus

Auf großes Interesse stieß der 33. Seniorennachmittag der Stadt Lorch in der Waldhäuser Remstalhalle. Bei Kaffee und Kuchen konnten die Lorcher Bürger über 65 Jahre den Nachmittag für Wiedersehen und anregende Gespräche nutzen. (Foto: UR) weiter
  • 1554 Leser

Neue Kinderkrippe kommt

Sozialausschuss im Gemeinderat Lorch beschließt Gruppe in Waldhausen
Mit 30 Krippenplätzen kann Lorch den kommenden Rechtsanspruch für Eltern von unter Dreijährigen erfüllen. Um allerdings den tatsächlichen Bedarf zu decken, hat der Lorcher Sozialausschuss eine weitere Gruppe für zehn Kinder in Waldhausen beschlossen. Ein Antrag des Kindergartens Mörike wurde zurückgestellt. weiter
  • 310 Leser

Größeres Polizeiaufgebot in Abtsgmünd

Polizei trifft nach einer Schülerdrohung Vorsichtsmaßnahmen
Mehrere Polizeistreifen haben am Freitagmorgen die Abtsgmünder aufgeschreckt. Eine Vorsichtsichtsmaßnahme wegen einer Schülerdrohung. weiter
  • 4
  • 5562 Leser

Läden angeblich verflucht

Fellbach. Eine angebliche Wahrsagerin hat im Rems-Murr-Kreis ihr Unwesen getrieben. In Fellbach hat sie einer Geschäftsfrau mit einer schlechten Zukunft gedroht, wenn sie ihr nicht 4000 Euro bezahle. Die Geschäftsfrau gab der angeblichen Wahrsagerin 15 Euro und einen Gürtel, woraufhin sie das Geschäft verließ. Später meldeten sich fünf weitere Geschäftsinhaber weiter
  • 438 Leser

Mitglieder der Black Jackets festgenommen

Männer stehen unter dem Verdacht, einen Rivalen überfallen zu haben
Kräfte eines Spezialeinsatzkommandos haben in Giengen (Kreis Heidenheim) sieben Mitglieder der rockerähnlichen Gruppe Black Jackets festgenommen. Sie sollen Ende September einen Rivalen ihres Anführers brutal überfallen haben. weiter
  • 5
  • 1538 Leser

Heubach kann sich nicht durchsetzen

Windkraft: Oberstes Gremium der Verwaltungsgemeinschaft sagt „Ja“ zum Falkenberg und „Nein“ zum Utzenberg
Falkenberg: Ja. Utzenberg: Nein. So lautete das klare, mehrheitliche Votum der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein, wenn es um Vorrangflächen für Windkraft geht – gegen die Stimme Heubachs. Zudem konnte sich die Stadt nicht mit dem Antrag durchsetzen, den Utzenberg zumindest überprüfen zu lassen. Das ist das Ergebnis der Verbandsversammlung, die weiter
  • 797 Leser

Renner auch für Kleinste

JMS Rosenstein
Fast 1000 Schüler hat die Jugendmusikschule Rosenstein, an der insgesamt 26 Lehrkräfte unterrichten. Einen regelrechten Boom erlebt der Musikkindergarten für Kinder bis vier Jahren. Und wieder war die Musikschule der Verwaltungsgemeinschaft bei Wettbewerben eine der erfolgreichsten in der gesamten Region. weiter
  • 361 Leser

Kritik an Kreisel bleibt

SPD und HGV werten kommende Woche Unterschriftenaktion aus
Die SPD-Fraktion im Gemeinderat ist nach wie vor nicht zufrieden mit dem geplanten Turbokreisel an der Baldungkreuzung. Dies sagte SPD-Fraktionschefin Sigrid Heusel am Donnerstag auf GT-Anfrage. Auch für den Gmünder Handels- und Gewerbeverein HGV ist das Thema noch nicht vom Tisch. Beide wollen Anfang kommender Woche ihre gemeinsame Unterschriftenaktion weiter
  • 1
  • 555 Leser

Regionalsport (14)

Auswechslungen VfR: 60. Cidimar (3,5) für Reichwein. 60. Dausch (3) für Haller, 74. Zimmermann (–) für ValentiniIngolstadt: Özcan – da Costa, Mijatovic, Gunesch, Schäfer – Groß, Matip – Uludag (72. Korkmaz), Caiuby – Leitl (88. Roger), Eigler (81. Schäffler)Tore: 0:1 Pascal Groß (56.), 0:2 Manuel Schäffler (90.+2)Gelbe weiter
  • 858 Leser

Die letzte Konsequenz fehlt

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen lässt beim 0:2 (0:0) in Ingolstadt viel zu viele Chancen aus
Es war die zweite Auswärtsniederlage in Folge, und wieder war es eine vermeidbare. Der VfR Aalen unterlag am Freitagabend beim FC Ingolstadt 04 mit 0:2 (0:0), weil er es versäumte, aus einer Vielzahl von Chancen Kapital zu schlagen. Trotz einer guten Leistung fehlte die letzte Konsequenz vor dem gegnerischen Tor. weiter
  • 226 Leser

Spiel muss man nicht verlieren

Stimmen zum Spiel
Robert Lechleiter, VfR-Mittelfeldspieler: „Wir haben es versäumt, in der ersten Halbzeit in Führung zu gehen. Unterm Strich war es ein sehr ausgeglichenes Spiel.“Pascal Groß, FC-Mittelfeldspieler: „Wir wussten, wenn wir kein schnelles Tor machen, wird’s ein Geduldsspiel. Und das wurde es dann auch.“Martin Dausch, VfR-Mittelfeldspieler: weiter
  • 318 Leser

Treffer statt Trikot

Fußball, DFB-Pokal: Torjäger Marcel Reichwein und sein persönliches Vorhaben
Sie kennen sich seit ihrer Kindheit. Sie sind zusammen aufgewachsen. Und sie haben gemeinsam auf dem Bolzplatz gekickt. Am Dienstag stehen sich der Aalener Marcel Reichwein und der Dortmunder Roman Weidenfeller erstmals in einem Pflichtspiel gegenüber. Der VfR-Torjäger hat ein ganz persönliches Vorhaben. weiter
  • 1
  • 1618 Leser

Zurück zum Barfußlaufen: Ein Fortschritt?

Ausdauersport-Symposium zum 22. Sparkassen Alb Marathon in Schwäbisch Gmünd: Natural Running – Laufen mit Minimalschuhen
„Natural Running“ heißt das neue Konzept, das zu einem schonenderen Laufstil führen sollte. Am Freitag Abend zeigte Matthias Butz vom Württembergischen Leichtathletik-Verband im Refektorium des Prediger, was für Vorteile das Laufen mit sogenannten Minimalschuhen bringen kann. weiter
  • 358 Leser

Beeindruckende Vorstellung

Tanzen, HGR B-Latein-Turnier
Am traditionellen Herbstturnier des TSG 1862 Weinheim war diesmal das Gmünder Tanzpaar Denis Bachmann und Verena Freiberger mit am Start und wurden Dritter. weiter
  • 207 Leser

Normannia U13 siegt im Bezirksfinale

Beim Bezirksfinale der VR-Cup-Talentiade verwies die Mannschaft des Trainergespanns Markus Wacker und Silvio Yurdugül die Konkurrenz auch vom Juniorteam Aalen (Platz drei) und vom FC Heidenheim auf die Plätze und geht als Bezirkssieger in die nächste Runde der VR-Talentiade, die auf WFV-Ebene weitergeführt wird. Im Endspiel wurde Heidenheim vom FCN weiter
  • 314 Leser

Vierter Platz in Viernheim

Tanzen, Brundtlandpokal
Bei den Tanzsporttagen um die Brundtlandpokale in Viernheim tanzten Silvia und Ronald Niebert vom TC-Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd auf Platz vier. weiter
  • 1400 Leser

Ein Meistersprung

Skispringen, Deutschland-Pokal: Mayländer gewinnt
Dominik Mayländer vom Ski-Club Degenfeld gewann in Klingenthal den dort im Rahmen der deutschen Skisprungmeisterschaften ausgetragenen Deutschland-Pokal-Wettkampf der Jugendlichen 17. Der SCDler sprang 124,5 und 115,5 Meter weit. weiter
  • 179 Leser

TV Wetzgau stark

Kunstturnen: Elf Nachwuchsturnerinnen qualifiziert
Vier Erstplatzierte, vier Zweite und drei Dritte. So lautet die Bilanz des weiblichen Nachwuchses des TV Wetzgau bei den Elemente-Wettkämpfen in Fellbach-Schmieden. weiter
  • 221 Leser

TVH: Sechster im „Ländle“

Gerätturnen, Baden-Württembergische Meisterschaften: Zufriedene Trainerin Riedel
Die Turnerinnen des TV Herlikofen starteten beim Baden-Württembergischen Finale der P-Stufen Gerätturnen in der offenen Klasse und belegte Gesamtrang sechs. weiter
  • 263 Leser

Zwei Titel für Granieri-Brüder

Kampfsport, Kickboxen
In Neu Isenburg fand die offene Europameisterschaft der „World Martial Arts Organisation“ mit Salvatore und Maurizio Granierei statt. Beide holten den Titel. weiter
  • 376 Leser

Traglufthalle wäre die Lösung

Schwimmen: Gemeinsames „Abschwimmen“ des Gmünder Schwimmvereins im Bud-Bad
Am Freitag gab’s den letzten Sprung ins gar nicht mal so kühle Nass im Gmünder Freibad, ehe das Bud-Bad endgültig in seinen Winterschlaf verfallen wird. Die Zusatzöffnung für den Gmünder Schwimmverein werteten alle als eine „großartige Sache“ (SVG-Vorsitzender Roland Wendel), die fortgeführt werden soll. weiter
  • 346 Leser

Überregional (95)

"Es war ein Einzelfall"

Ku-Klux-Klan-Affäre: Bericht sieht keine Fehler im System Verfassungsschutz
Der jüngst bekannt gewordene mutmaßliche Geheimnisverrat eines Verfassungsschützers an ein Ku-Klux-Klan-Mitglied 2002 ist ein Einzelfall. Das ergaben Überprüfungen des Landesamtes für Verfassungsschutz. weiter
  • 315 Leser

"Ich habe an Ozzy gedacht"

Ein 23-jähriger Obdachloser beißt einer Taube den Kopf ab. Ein Göppinger Gericht schickt ihn deshalb für zwei Monate ins Gefängnis. weiter
  • 322 Leser

"Ich habe an Ozzy Osbourne gedacht"

Ein 23-jähriger Obdachloser beißt einer Taube den Kopf ab. Ein Göppinger Gericht schickt ihn deshalb für zwei Monate ins Gefängnis. weiter
  • 382 Leser

1,3 Millionen Menschen gelten als abhängig

Immer mehr Menschen wissen keinen Ausweg mehr aus Stress-Situationen und greifen regelmäßig zur Flasche - mit fatalen Folgen nicht nur für die Gesundheit, sondern auch für Familie, Freunde und Kollegen. 1,3 Millionen Deutsche gelten als alkoholabhängig, zehn Millionen konsumieren Bier, Wein und Spirituosen in gesundheitlich riskanten Mengen. Als abhängig weiter
  • 392 Leser

16 verschiedene Impfstoffe

In Deutschland sind 16 verschiedene Impfstoffe gegen die saisonale Grippe im Winter 2012/13 zugelassen. Bisher wurden 14,2 Millionen Chargen freigegeben. Mit Begripal hat es bereits vorher Ärger gegeben. In Bayern, Schleswig-Holstein und Hamburg hatte Novartis mit Begripal als günstigstem Impfstoff eine Ausschreibung der Krankenkassen gewonnen, worauf weiter
  • 334 Leser

Alle Sitze der Tests 2012 mit dem Gesamtergebnis "gut"

Klasse 0, 0+ bis 1 1/2 Jahre, bis 13 Kilo: Cybex Aton 2 Cybex Aton 2 (Isofix) Graco Junior Baby Graco Junior Baby m. Basis Peg Perego Primo Viaggio Trifix K Peg Prerego Primo Viaggio Trifix K (Isofix) Klasse I, etwa 1 bis 4 Jahre, 9 bis 18 Kilo: Cam Viaggiosicuro Isofix S157 Chicco Xpace Isofix Cybex Juno-Fix (Isofix) Kiwy SPF1 Isofix Römer Duo Plus weiter
  • 350 Leser

Arzt soll Patientin belästigt haben

Sexuelle Nötigung oder falsche Beschuldigung? Ein Arzt steht in Mannheim vor Gericht. Ausgerechnet eine Kachelmann-Anwältin soll ihn rausboxen. weiter
  • 315 Leser

Auch in Feuerwehr gefragt

Feuerwehren im Südwesten wollen das Potenzial älterer Menschen stärker nutzen. In den Altersabteilungen solle weit mehr als Kameradschaftspflege betrieben werden, sagt der Geschäftsführer des Landesfeuerwehrverbands, Willi Dongus. "Das sind keine Rentner im Feuerwehr-Sinne, sondern Menschen, die in vielen Bereichen unterstützend helfen können." Innenminister weiter
  • 308 Leser

Auf einen Blick vom 26. Oktober

FUSSBALL TESTSPIEL SC Fürstenfeldbruck - FC Bayern 0:7 (0:3) TENNIS DAMEN-MASTERS in Istanbul (4,9 Mio. Dollar), 3. Spieltag Rote Gruppe: Li Na (China) - Kerber (Kiel) 6:4, 6:3, Serena Williams (USA) - Asarenka (Weißrussland) 6:4, 6:4. Weiße Gruppe: Errani (Italien) - Stosur (Australien) 6:3, 2:6, 6:0, Scharapowa (Russland/Nr. 2) - Agnieszka Radwanska weiter
  • 340 Leser

Auslieferung von Grippe-Impfstoff gestoppt

Seren aus der Schweiz möglicherweise verunreinigt - Behörden ziehen Notbremse
Gefahr für Patienten oder Fehlalarm? Weil in Schweizer Grippespritzen weiße Partikel entdeckt wurden, haben Behörden die Notbremse gezogen. weiter
  • 374 Leser

Ausschuss will die Akten

Der NSU-Untersuchungsausschuss im Bundestag will eigene Nachforschungen zur Ku-Klux-Klan-Affäre anstellen. Das Gremium beschloss gestern in Berlin, dazu Akten anzufordern. Unions-Obmann Clemens Binninger (CDU) sagte, die Landesregierung habe zwar Aufklärung versprochen. Mögliche Bezüge zwischen dem Klan und der rechtsextremen Terrorzelle NSU müsse der weiter
  • 701 Leser

BayernLB fordert von Ecclestone Schadenersatz

Die Bayern LB verlangt nach dem Urteil gegen ihren früheren Vorstand Gerhard Gribkowsky mehr als 400 Mio. Dollar Schadenersatz von Formel-1-Chef Bernie Ecclestone. Ein Anspruchsschreiben an Ecclestone sei bereits herausgegangen, sagte ein Sprecher der BayernLB in München. Gribkowsky war im Juni vor dem Landgericht München unter anderem wegen Bestechlichkeit weiter
  • 436 Leser

Berlusconi tritt definitiv nicht mehr an

Der frühere italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi will bei der Parlamentswahl im Frühjahr 2013 nun definitiv nicht wieder ins Rennen gehen. Nach langen Überlegungen teilte der 76-Jährige seiner Partei PdL (Volk der Freiheit) mit, dass er nicht als Kandidat zur Verfügung stehe. Nach 18 Jahren in der Politik tritt der Mailänder Medienunternehmer, weiter
  • 371 Leser

Bewegtes Alter

1800 Teilnehmer beim Landesseniorentag in Ulm
Ältere, die Kommunen, Politik: Alle sollen sich mehr bewegen. Das war eine der Forderungen beim 29. Landesseniorentag in Ulm. Übergreifende Themen in Ulm: aktives Altern und Generationensolidarität. weiter
  • 244 Leser

Bischofsamt in Baden auf zwölf Jahre begrenzt

Der nächste badische Landesbischof wird nur noch ein Bischof auf Zeit: Die Evangelische Kirche in Baden hat seine Amtszeit auf zwölf Jahre begrenzt. Dies beschlossen die Synodalen auf ihrer Herbsttagung in Bad Herrenalb (Kreis Calw) mit Zwei-Drittel-Mehrheit. Die Änderung tritt in Kraft, bevor die Landessynode im Juli nächsten Jahres eine Nachfolgerin weiter
  • 389 Leser

Bundestag billigt Abkommen

Ländervotum zu Steuervereinbarung mit Schweiz offen
Die schwarz-gelbe Koalition treibt die Umsetzung des Steuerabkommens mit der Schweiz trotz anhaltenden Widerstandes aus den Bundesländern voran. Der Bundestag billigte gestern in namentlicher Abstimmung mit der Mehrheit von Union und FDP das "Umsetzungsgesetz". Entscheidend ist allerdings das Votum des Bundesrates voraussichtlich Ende November. Ohne weiter
  • 367 Leser

Bücher für den Nachwuchs

Bis 4. November stellen im Rahmen der baden-württembergischen Kinder- und Jugendliteraturtage in der Stadtbücherei Albstadt-Ebingen Kinder- und Jugendbuchverlage aus ganz Deutschland ihre Neuerscheinungen und Teile ihres Verlagsprogramms vor. Ebenfalls in der Stadtbücherei Ebingen gastiert eine Wanderausstellung zu den Werken der Gebrüder Grimm. Informationen weiter
  • 299 Leser

Celesio verkauft Doc Morris in die Schweiz

Der Stuttgarter Pharmagroßhändler Celesio hat seine niederländische Versandapotheke Doc Morris sowie die gleichnamige Marke an deren Schweizer Konkurrenten "Zur Rose" abgegeben. Der Kaufpreis beträgt 25 Mio. EUR. Durch den Verkauf werden zusätzliche außerplanmäßige Wertminderungen in Höhe von 30 Mio. EUR nötig, die zum 30. September berücksichtigt werden, weiter
  • 471 Leser

Cem Özdemir rügt Boris Palmer

Grünen-Bundeschef: Flügeldebatten schaden der Partei
Boris Palmer hat offensiv dafür geworben, dass Grünen-Bundeschef Özdemir den Landesverband als Spitzenkandidat in die Bundestagswahl 2013 führt. Dem kommt diese Art der Schützenhilfe indes ungelegen. weiter
  • 5
  • 344 Leser

Centrotherm will Gläubiger mit Aktien abfinden

Die angeschlagene Solarfirma Centrotherm will mit massiven Zugeständnissen seiner Gläubiger aus der Krise kommen. Banken, Lieferanten und Dienstleister, bei denen Centrotherm in der Kreide steht, sollen 30 Prozent ihrer Forderungen bis 2015 unverzinslich stunden. Die übrigen 70 Prozent sollen sie nicht als Geld, sondern in Form von Aktien zurückbekommen. weiter
  • 441 Leser

Daems und Mlapas Tore lassen Gladbach hoffen

Borussia Mönchengladbach hat sich mit einem hart erkämpften Sieg in der Europa League zurückgemeldet. Dank Filip Daems (33., Handelfmeter) und Joker Peniel Mlapa (67.) gewannen die lange Zeit harmlosen Fohlen gegen den französischen Ex-Meister Olympique Marseille mit 2:0 (1:0) und feierten im dritten Gruppenspiel den ersten Sieg. Für den fünfmaligen weiter
  • 288 Leser

Daimler spart und baut Stellen ab

Daimler will in den beiden kommenden Jahren zwei Milliarden Euro einsparen und Stellen abbauen. Dies sagte der Finanzchef des Autokonzerns, Bodo Uebber, gestern bei der Vorstellung der Geschäftszahlen des dritten Quartals. Wo das Geld eingespart und wie viele Arbeitsplätze abgebaut werden, sei noch offen. Zu Entlassungen werde es aber nicht kommen. weiter
  • 278 Leser

Das große Misstrauen

Nur mehr Bürgernähe bringt die Menschen zurück zur Politik
Die Wahlbeteiligung sinkt, immer weniger Bürger interessieren sich für die Politik. Die Vorbehalte der Deutschen richten sich nicht so sehr gegen die Demokratie, sondern eher gegen Politiker und Parteien. weiter
  • 211 Leser

Deutsche trinken zu viel

Alkoholsucht verkürzt das Leben stark - Frauen besonders gefährdet
Die Deutschen trinken nach Ansicht von Forschern zu viel Alkohol. Süchtige sterben Jahrzehnte früher als Menschen, die nicht abhängig vom Alkohol sind. Frauen sind besonders gefährdet. weiter
  • 366 Leser

Die Bruddler sind verschwunden

VfR Aalen in der zweiten Liga voll im Soll - Spiel des Jahres gegen Borussia Dortmund sofort ausverkauft
Die Fußballfans in Aalen sind nicht gerade für euphorisches Auftreten bekannt. Doch es hat sich einiges verändert auf der Ostalb - das "Bruddeln" ist einer positiven Stadionatmosphäre gewichen. weiter
  • 403 Leser

Die Bühnen der Künstler

Große Landesausstellung in der Staatsgalerie Stuttgart: "Mythos Atelier"
Die Künstler am ureigenen Schöpfungsort: Eine Große Landesausstellung beschäftigt sich in der Staatsgalerie Stuttgart mit dem "Mythos Atelier". 200 Jahre Kunstgeschichte mit hochkarätigen Exponaten. weiter
  • 296 Leser

Die Künstler und ihre Ateliers

Werkstatt, Schauraum, Zufluchtsort: In einer faszinierenden Großen Landesausstellung beschäftigt sich die Staatsgalerie Stuttgart von heute Abend an mit dem Thema "Mythos Atelier". Eine Reise durch 200 Jahre Kunstgeschichte - die auch zu Ernst Ludwig Kirchners "Bergatelier" führt. Foto: Davos/ Kirchner Museum weiter
  • 1344 Leser

Druck auf Asylbewerber

Friedrich erwägt Sonderweg für Menschen aus Balkanländern
Weniger Geld und schnellere Entscheidungen, so will Innenminister Friedrich auf gestiegene Asylbewerberzahlen aus Serbien und Mazedonien reagieren. Die Opposition hält das für nackten Populismus. weiter
  • 354 Leser

Druck auf Daimler steigt

Konzern-Chef will die Zahl der Mitarbeiter verringern
Daimler fällt gegenüber den Konkurrenten Audi und BMW weiter zurück. Die Gewinnprognose für 2012 lässt sich nicht halten, 2013 wird ebenfalls schwierig. Der Konzern will sparen und Stellen abbauen. weiter
  • 384 Leser

Erfolgreicher Finanzberater

Der Auserwählte von Schwedens Prinzessin Madeleine, Chris ONeill, ist in New York ein erfolgreicher Finanzberater. Der als Sohn eines britischen Vaters und einer österreichischen Mutter in London geborene britisch-amerikanische Doppelstaatsbürger studierte in St.Gallen (Schweiz), Boston und an der Colombia Business School (USA) und ist nun Juniorpartner weiter
  • 286 Leser

Erinnerungen an 1973

Fast peinlich ist das Jubiläum 2013: Es war der 2. März 1973, als ein gewisser Max Rieger am Mount St. Anne in Quebec die Österreicher Hansi Hinterseer und Franz Klammer hinter sich ließ und als erster - und bis heute einziger - Deutscher einen Weltcup-Riesenslalom gewann. 40 Jahre später besteht nun Anlass zur Hoffnung, dass bis März ein zweiter deutscher weiter
  • 915 Leser

EUROPA LEAGUE

GRUPPENPHASE - 3. SPIELTAG Gruppe A FC Liverpool A. Machatschkala 1:0 (0:0) Bern Udinese 3:1 (1:0) 1FC Liverpool 32018:66 2A. Machatschkala 31113:24 3Udinese 31115:64 4Bern 31026:83 Gruppe B Atlético Madrid Académica Coimbra 2:1 (0:0) Hapoel Tel Aviv Viktoria Pilsen1:2 (1:1) 1Atlético Madrid 33006:19 2Viktoria Pilsen 32015:36 3Académica Coimbra 30123:61 weiter
  • 360 Leser

Ford rechnet mit Milliarden-Verlust in Europa

Der US-Autohersteller Ford rechnet wegen der Absatzkrise mit einem Milliarden-Verlust in Europa und schließt drei Werke. Im laufenden Geschäftsjahr 2012 werde der Konzern voraussichtlich mehr als 1,5 Mrd. Dollar (1,2 Mrd. EUR) Verlust machen, kündigte Ford Europe am Donnerstag in Köln an. Nachdem das Unternehmen bereits am Mittwoch angekündigt hatte, weiter
  • 401 Leser

Geschäft bleibt "sehr herausfordernd"

Im wichtigsten Geschäftsfeld Mercedes-Benz Cars wurde mit 345 200 Verkäufen ein Rekord erzielt. Vor allem die SUV waren gefragt. Der Ertrag ging aber von 1,11 Mrd. Euro auf 975 Mio. Euro zurück. Die Umsatzrendite schrumpfte von 8 auf 6,4 Prozent. Ein ähnliches Bild gibt es bei den Lastwagen. Daimler Trucks erreichte mehr Umsatz (6 Prozent), aber ein weiter
  • 338 Leser

Goldenes Horn in neuem Glanz

Das Goldene Horn ist heute ein beliebtes Reiseziel in der Türkei. Stolze 583 Millionen Euro wurden investiert - und dabei bleibt es nicht. weiter
  • 359 Leser

Großrazzia gegen Schwarzarbeit am Bau

Bei einer Großrazzia in drei Bundesländern gegen Schwarzarbeit am Bau sind ein 49 Jahre alter Spanier sowie ein deutsches Ehepaar festgenommen worden. Die Verdächtigen aus dem Raum Heilbronn sitzen wegen Flucht- und Verdunkelungsgefahr in Untersuchungshaft, wie das Hauptzollamt gestern berichtete. Die Durchsuchungen in 95 Wohn- und Geschäftsräumen fanden weiter
  • 351 Leser

Halbe Bundesliga gecoacht

Magaths Trainerstationen: Hamburger SV (1995 bis Mai 1997), 1. FC Nürnberg (September 1997 bis Mai 1998), Werder Bremen (Oktober 1998 bis Mai 1999), Eintracht Frankfurt (Dezember 1999 bis Januar 2001), VfB Stuttgart (Februar 2001 bis Juni 2004), Bayern München (Juli 2004 bis Januar 2007), Schalke 04 (Mai 2009 bis März 2011), Wolfsburg (Juni 2007 bis weiter
  • 1337 Leser

Hannover und Leverkusen im Gleichschritt

Pflichtaufgabe gelöst, Tabellenführung verteidigt: Hannover 96 ist dank eines Last-Minute-Treffers von Didier Ya Konan (90.+2) auf dem besten Weg, in der Europa League die Gruppenphase zu überstehen. Die Niedersachsen setzten sich beim schwedischen Fußball-Meister Helsingborgs IF nach einer turbulenten Schlussphase mit 2:1 (1:0) durch und dürfen mit weiter
  • 331 Leser

Hess mit schwachem Börsen-Auftakt

Villingen-Schwenningen - Das war knapp: Die Hess AG konnte am unteren Ende der ohnehin bereits reduzierten Preisspanne nun doch alle angebotenen Aktien losschlagen. Insgesamt liege der Bruttoemissionserlös bei 35,65 Mio. EUR. Das teilte der Hersteller von Außen- und Architekturbeleuchtung mit, der in 50 Ländern seine Produkte anbietet. Insgesamt 2,645 weiter
  • 468 Leser

Hochkarätige Leihgaben aus aller Welt

Im Stirling-Bau und vor allem in den weiten Räumen des Altbaus der Staatsgalerie Stuttgart ist die Große Landesausstellung "Mythos Atelier - Von Spitzweg bis Picasso, von Giacometti bis Nauman" zu sehen. Die Schau umfasst rund 200 Exponate, darunter zahlreiche prominente Leihgaben aus aller Welt. Neben Gemälden, Grafiken, Skulpturen und Fotografien weiter
  • 350 Leser

Hurrikan "Sandy" trifft Karibik

Wirbelstürme haben in der Karibik und auf den Philippinen Todesopfer gefordert und schwere Schäden angerichtet. Hurrikan "Sandy" erreichte gestern Kuba. Zuvor war er mit Windgeschwindigkeiten bis zu 135 Stundenkilometer über Jamaika hinweggezogen. Ein Mann in Jamaika starb, als ein von einer Erdlawine gelöster Felsbrocken auf sein Haus stürzte. In Haiti weiter
  • 262 Leser

Immer mehr Berufsschüler werden privat unterrichtet

Private Berufsschulen werden immer häufiger auch in Baden-Württemberg eröffnet. Derzeit gibt es rund 400, von denen etwa drei Viertel staatlich anerkannt worden sind. Ein Grund für das größere Angebot an solchen Bildungseinrichtungen ist der Mangel an Plätzen für bestimmte Ausbildungsgänge in öffentlichen Schulen. Etwa zehn Prozent der Berufsschüler weiter
  • 345 Leser

Jentzsch kehrt ins FCA-Tor zurück

Mit seinem genesenen Stammtorwart Simon Jentzsch ist der FC Augsburg heute um 20.30 Uhr gegen den Hamburger SV auf Punkte aus. "Simon ist die Nummer eins, er wird spielen", sagte Trainer Markus Weinzierl gestern. Der 36-Jährige steht damit nach einer knapp zweimonatigen Verletzungspause vor seinem Comeback. Eine komplizierte Verletzung am Finger hatte weiter
  • 359 Leser

Kacheln statt Bildchen

Ab heute gibt es das Betriebssystem Windows 8
Weg mit Startmenü, her mit Kacheloptik: Auf den ersten Blick ist das neue Windows 8 ein radikaler Neuanfang. Doch viele Änderungen sind nicht mehr als Kosmetik. Eingewöhnung braucht es aber dennoch. weiter
  • 442 Leser

Kindersitze immer besser

ADAC-Test: Nur ein Produkt fällt durch
Auch dieses Mal setzte es ein "mangelhaft": Beim zweiten ADAC-Test fällt ein Kindersitz wegen Schadstoffen durch. Der Rest ist passabel bis gut. weiter
  • 351 Leser

Kirchentag will Oper über Bonhoeffer

Erstmals in der Geschichte des Evangelischen Kirchentags wird im kommenden Jahr in Hamburg eine eigens komponierte Oper uraufgeführt. Unter der Regie der früheren Intendantin der Deutschen Oper Berlin, Kirsten Harms, entsteht ein Werk über den Theologen und NS-Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer (1906-1945), wie die Geschäftsstelle des Kirchentags weiter
  • 280 Leser

Klage gegen Inszenierung

Die Erben des französischen Komponisten Francis Poulenc (1899 - 1963) wollen die Wiederaufnahme seiner Oper "Dialogues des Carmélites" an der Bayerischen Staatsoper gerichtlich untersagen lassen. Sie seien der Auffassung, dass die Schlussszene in der Inszenierung von Dmitri Tcherniakov das Werk entstelle, teilte das Nationaltheater gestern mit. An der weiter
  • 221 Leser

KOMMENTAR · BERLUSCONI: Ende der Illusionen

Als Korruptionsskandale die italienische Parteienlandschaft Anfang der 90er Jahre von Grund auf erschütterten, trat der Unternehmer Silvio Berlusconi an, um alles anders und besser zu machen. Der politisch nicht vorbelastete Strahlemann wollte die Nation modernisieren, Strukturreformen sollten das gut geölte Schmiergeldsystem zur Strecke bringen, die weiter
  • 300 Leser

KOMMENTAR · CSU: Diese Methode hat System

Nur schlichte Gemüter dürfen glauben, dass Hans Michael Strepp allein auf eigene Kappe handelte, als er beim ZDF anrief, um einen Bericht über die Nominierung des bayerischen SPD-Spitzenkandidaten Christian Ude zu verhindern. Nein, gegen diese Lesart steht jede praktische Erfahrung. Die Intervention des altgedienten CSU-Pressesprechers erfolgte entweder weiter
  • 330 Leser

KOMMENTAR: Neue Strategie

Manche Vorstände lassen sich lieber den Mund mit Seife auswaschen, als den Namen eines Konkurrenten auszusprechen. Daimler ist da anders. Ganz freimütig lobt Finanzchef Boddo Uebber den X1 von BMW. Ein Auto, das Daimler nicht bieten kann. Das sind neue Töne, denn bisher waren Audi und BMW kaum eine Erwähnung wert. Spätestens in einigen Jahren sollten weiter
  • 337 Leser

LEITARTIKEL · SOZIALBEITRÄGE: Am Ende doch vernünftig

Gute Nachricht für Arbeitnehmer - und nicht nur für sie: Der Rentenbeitrag sinkt zum 1. Januar von 19,6 auf 18,9 Prozent, wenn nicht der Bundesrat das Gesetz noch bremst, womit nicht zu rechnen ist. Von der Kürzung profitieren auch die Arbeitgeber, weil sie die Hälfte des Beitrags tragen müssen. Ebenso die Senioren, deren Renten kräftiger steigen als weiter
  • 338 Leser

Leitindex leicht im Plus

Hoffnung auf baldige Erholung der chinesischen Wirtschaft
Für den deutschen Aktienmarkt ging es gestern leicht nach oben. Analyst Gregor Kuhn vom Broker IG machte diverse Gründe für die zunächst positive Entwicklung aus. Neben erfreulichen Geschäftszahlen etwa vom Dax-Schwergewicht BASF hätten Spekulationen über eine Ausweitung der expansiven Geldpolitik in Japan und die Hoffnung auf eine baldige Erholung weiter
  • 347 Leser

Leute im Blick vom 26. Oktober

Juan Carlos Spaniens König Juan Carlos muss sich keinem Vaterschaftstest stellen. Zwei Gerichte wiesen die Anträge eines Katalanen und einer Belgierin zurück, die sich für uneheliche Kinder des Monarchen halten. Alberto Solà Jiménez und Ingrid Jeanne Satiau ließen ihr Anliegen gemeinsam von einer Anwältin vertreten. Solàs Mutter, eine Bankierstochter weiter
  • 358 Leser

Magische Fußball-Nacht

Borussia Dortmund und Schalke 04 feiern jeweils ihre Sternstunde
Zwei konkurrierende Ruhrpott-Vereine sind im Jubel vereint. Borussia Dortmund und Schalke 04 genossen ihren Champions-League-Sieg gegen Real Madrid und bei Arsenal London in vollen Zügen. weiter
  • 377 Leser

NA SOWAS. . . vom 26. Oktober

Bizarre Auktion: Die Brasilianerin Catarina Migliorini (20) hat ihre Jungfräulichkeit bei einer Internet-Auktion für 780 000 US-Dollar (etwa 600 000 Euro) an einen Bieter aus Japan versteigert. Hinter der Aktion steht ein australischer Filmemacher, der die Geschichte in einem Dokumentarfilm mit dem Titel "Virgins Wanted" (Jungfrauen gesucht) präsentierten weiter
  • 313 Leser

Nebeneinkünfte: Zehn Stufen für Abgeordnete

Die Abgeordneten des Bundestags müssen der Öffentlichkeit künftig genauere Informationen über ihre Nebeneinkünfte vorlegen. Das neue Zehn-Stufen-Modell, das die Koalitionsparteien gestern in Berlin vorstellten, wird Zusatzeinkünfte vor allem im fünf- und sechsstelligen Bereich transparenter machen als bisher. Das Votum in der Rechtstellungskommission weiter
  • 308 Leser

Nichtwähler geraten ins Abseits

Expertin: Parteien orientieren sich am Wähler
Vor allem die Erfolglosen entfernen sich immer mehr von der Politik. Dadurch werden die Nichtwähler noch weniger gehört, sagt Sigrid Roßteutscher, Politikprofessorin an der Universität Frankfurt. weiter
  • 197 Leser

NOTIZEN vom 26. Oktober

Pamuk hält Schillerrede 2012 Der türkische Literaturnobelpreisträger Orhan Pamuk hält die diesjährige Schillerrede. Dies teilte das Deutsche Literaturarchiv in Marbach (Kreis Ludwigsburg) gestern mit. Mit der Rede wird jährlich an den Geburtstag des Dichters Friedrich Schiller am 10. November 1759 erinnert. Literaturpreis abgelehnt Der spanische Autor weiter
  • 257 Leser

NOTIZEN vom 26. Oktober

Kuba erlaubt Rückkehr Die Regierung in Havanna will illegal ausgewanderten Kubanern die zeitweise Rückkehr in ihre Heimat erleichtern. Das sieht der Entwurf zum neuen Einwanderungsgesetz vor. Betroffen sind Kubaner, die nach 1994 geflohen sind und acht Jahre im Ausland gelebt haben. Bisher war es Vaterlandsverrätern verboten zurückzukehren. Abstimmung weiter
  • 285 Leser

NOTIZEN vom 26. Oktober

Vukcevic in der Reha Fußball: - Boris Vukcevic von 1899 Hoffenheim ist nach seinem schweren Autounfall im September nun in eine Reha-Klinik verlegt worden. "Er ist aber nach wie vor im Koma", sagte 1899-Manager Andreas Müller. Vukcevics Zustand verbessere sich kontinuierlich. Für Besuche von der Mannschaft sei es aber noch zu früh. Friedrichshafen mit weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN vom 26. Oktober

Geld unterm Rücksitz Weil am Rhein - Mit einem dicken Bündel Geld unter der Rückbank ist ein 51-Jähriger bei Weil am Rhein (Kreis Lörrach) der Zollkontrolle ins Netz gegangen. Der Mann habe auf die Fragen der Kontrolleure hartnäckig bestritten, Geld aus der Schweiz mitgebracht zu haben. Als die Beamten dann trotzdem sein Auto untersuchten, förderten weiter
  • 288 Leser

NOTIZEN vom 26. Oktober

Ingenieurstudium beliebt Junge Menschen begeistern sich zunehmend für ein Studium der Ingenieurwissenschaften. Seit 2002 ist die Zahl der Erstabsolventen um 71 Prozent von 33 000 auf fast 57 000 im Jahr 2011 gestiegen. Die Steigerung reicht laut Verein Deutscher Ingenieure aber nicht aus, um den Bedarf in den kommenden 10 bis 20 Jahren zu decken. Porsche weiter
  • 373 Leser

NOTIZEN vom 26. Oktober

Krankenakten im Visier Zehn Tage nach dem Tod eines Babys, das sich vermutlich mit Darmkeimen in der Berliner Charité angesteckt hatte, hat die Polizei im Auftrag der Staatsanwaltschaft gestern Krankenakten aus dem Deutschen Herzzentrum Berlin beschlagnahmt. Auch die Charité hat nach eigenen Angaben bereits Akten an die Polizei weitergeleitet. Die Staatsanwaltschaft weiter
  • 257 Leser

Oft unbezahlte Überstunden

Die Arbeitnehmer in Deutschland leisten pro Jahr rund 1,4 Mrd. Überstunden unbezahlt. Das sind 2,9 Prozent der geleisteten Stunden aller Arbeitnehmer im Jahr. Durchschnittlich kam jeder Arbeitnehmer im Jahr 2010 auf insgesamt 12,3 Überstunden pro Monat. Von diesen wurden 6,9 Stunden durch Freizeit ausgeglichen oder bezahlt. 3,2 Stunden wurden nicht weiter
  • 380 Leser

Private an kürzerer Leine

Verwaltungsgericht bestätigt strenge Anerkennungsregeln für Schulen
Privatschulen mit zu wenig qualifizierten Lehrern werden nicht staatlich anerkannt. Das Stuttgarter Verwaltungsgericht wies mit dieser Begründung drei Klagen zweier Träger ab. Doch der Rechtsstreit geht weiter. weiter
  • 303 Leser

PROGRAMM vom 26. Oktober

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: FC Ingolstadt - VfR Aalen, 1. FC Köln - Kaiserslautern, Energie Cottbus - 1860 München. - Samstag, 13: SV Sandhausen - Duisburg, Braunschweig - Hertha BSC Berlin, Erzgebirge Aue - VfL Bochum. - Sonntag, 13.30: St. Pauli - Dynamo Dresden, Union Berlin - SC Paderborn, FSV Frankfurt - Jahn Regensburg. 3. Liga - weiter
  • 371 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 295 878,70 Euro Gewinnkl. 2 811 563,80 Euro Gewinnkl. 3 36 230,50 Euro Gewinnkl. 4 2611,40 Euro Gewinnkl. 5 148,40 Euro Gewinnkl. 6 40,90 Euro Gewinnkl.7 23,00 Euro Gewinnkl. 8 10,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 476 431,60 Euro ohne Gewähr weiter
  • 847 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr FC Augsburg - Hamburger SV (0:2) Samstag, 15.30 Uhr SC Freiburg - Borussia Dortmund (1:1) Mainz 05 - 1899 Hoffenheim (2:1) Schalke 04 - 1. FC Nürnberg (3:0) Greuther Fürth - Werder Bremen(0:1) Fortuna Düsseldorf - VfL Wolfsburg (2:0) Sonntag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Eintracht Frankfurt (1:1) Sonntag, 17.30 Uhr Bayern München - Bayer weiter
  • 351 Leser

Rekordzahl an Erwerbstätigen im Südwesten

Im Südwesten arbeiten so viele Menschen wie nie zuvor. Insgesamt betrug die Zahl der Erwerbstätigen in Baden-Württemberg im zweiten Quartal dieses Jahres 5,81 Millionen. Das teilte das Statistische Landesamt mit. Zwar könnten die Zahlen wegen einer neuen Berechnungsgrundlage nur bis 1991 direkt verglichen werden, es sei aber davon auszugehen, dass es weiter
  • 443 Leser

Rentenbeiträge sinken

Bundestag beschließt Entlastung in Höhe von 6,3 Milliarden
Der Beitragssatz zur Rentenversicherung sinkt auf den niedrigsten Stand seit 18 Jahren: von 19,6 auf 18,9 Prozent zu Beginn kommenden Jahres. Der gestrige Beschluss des Bundestages entlastet Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammen um bis zu 6,3 Milliarden Euro im Jahr. Ein Durchschnittsverdiener mit 2600 Euro Brutto hat dann 9,10 Euro im Monat mehr im weiter
  • 336 Leser

Seehofer in Verlegenheit

CSU-Sprecher tritt nach Anruf bei ZDF zurück - Opposition will Aufklärung
Der umstrittene Anruf beim ZDF kostet den CSU-Parteisprecher seinen Job. Die Opposition sieht die Verantwortung indes bei CSU-Chef Seehofer. weiter
  • 328 Leser

Seniorentag: Bild vom Alter überdenken

Den demokratischen Wandel der Gesellschaft nicht als Risiko sehen, sondern als Chance begreifen: Das war eine der wichtigsten Anregungen beim 29. Landesseniorentag in Ulm. "Wir müssen unser Bild von Alter und Altern überdenken - das gilt auch für die Arbeitswelt. Als Wirtschaftsminister liegen mir Themen wie die stärkere Erwerbsbeteiligung Älterer, weiter
  • 287 Leser

Silvias "Traum-Schwiegersohn"

Prinzessin Madeleine von Schweden zum zweiten Mal verlobt
Neue Liebe, neues Land, neuer Look: Die schwedische Prinzessin Madeleine hat sich zum zweiten Mal verlobt. Mit ihrem amerikanischen Auserwählten Chris ONeill will sie nächsten Sommer Hochzeit feiern. weiter
  • 338 Leser

Spezialkräfte nehmen Black Jackets fest

Kräfte eines Spezialeinsatzkommandos haben in Giengen (Kreis Heidenheim) sieben Mitglieder der rockerähnlichen Gruppe Black Jackets festgenommen. Sie sollen Ende September einen Rivalen ihres Anführers brutal überfallen haben. Die 19 bis 32 Jahre alten Männer seien in den vergangenen Wochen nach und nach festgenommen worden, teilten Staatsanwaltschaft weiter
  • 285 Leser

Sprung in die Weltelite

Zum Auftakt des Ski-Weltcups will Fritz Dopfer seine Klasse bestätigen
In der vergangenen Saison ist Fritz Dopfer in der Weltspitze angekommen. Nicht nur wegen des Ausfalls von Felix Neureuther ruhen in Sölden die Hoffnungen der deutschen Alpin-Herren auf dem 25-Jährigen. weiter
  • 339 Leser

STICHWORT · NEBENEINKÜNFTE: Viel bleibt im Verborgenen

Lange blockierten Union und FDP strengere Regeln für die Nebeneinkünfte von Parlamentariern. Nun will Schwarz-Gelb mit einem Zehn-Stufen-Modell auf eigene Faust für mehr Transparenz bei den Zweitjobs der Abgeordneten sorgen. Allerdings bleibt dabei ein großer Teil der Einnahmen weiter verborgen. Das Modell der Koalition verpflichtet die Abgeordneten weiter
  • 292 Leser

Stuttgarter Magerkost

Europa League: 0:0 gegen Kopenhagen für den VfB zu wenig
Der VfB Stuttgart bleibt in der Gruppenphase der Fußball-Europa-League ohne Sieg. Gegen den FC Kopenhagen reichte es nach einer wenig begeisternden Leistung nur zu einem 0:0. weiter
  • 363 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 26. Oktober

Attraktiver Film-Müll Überall herumliegender Abfall gehört in der Landeshauptstadt mit dem längst falschen Kehrwochen-Image zur Normalität. Da verwundert nicht, dass auf dem Wilhelmsplatz seit Wochen Mülltüten und Sperrmüll rumliegen. Eine Bürgerin fand gar Gefallen an einer kleinen Kommode. Was sie nicht wusste: Sie hatte ein Requisitenstück entwendet. weiter
  • 264 Leser

THEMA DES TAGES vom 26. Oktober

MASSENHAFTE STIMMENTHALTUNG Ob in der Kommune, im Land oder im Bund: Das Interesse an Wahlen sinkt. Doch warum bleiben die Bürger den Urnen zunehmend fern - und welche Folgen hat das? weiter
  • 290 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Istanbul Gruppenspiele ab 16.00 Uhr SPORT 1 Motorrad-WM, 2. Freies Training in Phillip Island, MotoGP, Moto2 ab 6.05/7.05 Uhr Tennis, Herren-Turnier in Basel Viertelfinale ab 14.30 Uhr Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom dt. Profifußball ab 18.30 Uhr Fußball, Hattrick, 2. Bundesliga 11. Spieltag ab 22.30 Uhr weiter
  • 328 Leser

Untreueverdacht gegen Beamte

Weil sie jahrelang Steuergelder veruntreut haben sollen, müssen sich der ehemalige Bürgermeister und der frühere Kämmerer von Vöhringen (Kreis Rottweil) vor Gericht verantworten. Die beiden mittlerweile pensionierten Beamten sollen unter anderem Einnahmen der 4000-Einwohner-Gemeinde in den städtischen Haushalt gesteckt haben, anstatt das Geld wie geplant weiter
  • 325 Leser

Urnengang ist Pflicht

In Griechenland droht aber keine Strafe mehr
In Griechenland herrscht Wahlpflicht. Aber: Wer nicht zur Urne geht, muss keine Strafe fürchten. Früher hingegen drohte sogar eine Haftstrafe. weiter
  • 259 Leser

Varta setzt neue Märkte unter Strom

Weltweit leistungsfähigste Fabrik für Hörgerätebatterien in Betrieb - Neues Firmenmuseum
Zehn Jahre nach der Zerschlagung hat der Batteriehersteller Varta eine neue Dachgesellschaft. Die 125 Jahre alte Firma nahm gestern eine Fertigung für Hörgerätebatterien in Ellwangen offiziell in Betrieb. weiter
  • 488 Leser

Verdächtiger untergetaucht

Nach der tödlichen Prügelattacke am Alexanderplatz in Berlin könnte sich laut Staatsanwaltschaft einer der Verdächtigen in die Türkei abgesetzt haben. Der deutsche Staatsbürger könnte die treibende Kraft bei dem Überfall auf einen 20-Jährigen gewesen sein, sagte Staatsanwaltschafts-Sprecher Martin Steltner gestern. Insgesamt sind noch drei Verdächtige weiter
  • 282 Leser

Verschiedene Preise

Wer keinen Computer sondern nur Windows 8 haben möchte, muss für ein Online-Update von Windows 7, XP oder Vista auf Windows 8 Pro 30 Euro bezahlen. Dafür gibt es aber nur den Download. Auf DVD kostet die Aktualisierung bei Microsoft 60 Euro. Kunden, die zwischen dem 2. Juni 2012 und dem 31. Januar 2013 einen PC mit Windows 7 kaufen, erhalten das Update weiter
  • 368 Leser

Vettel hat in Indien keinen Sinn für Kultur und Humor

Der Führende der Formel 1 wirkt ungewohnt angespannt - Verfolger Alonso schimpft auf sein Team
Vergangenes Jahr konnte Sebastian Vettel die Zeit in Indien als bereits feststehender Weltmeister genießen. Dieses Mal geht es um wichtige Punkte. weiter
  • 363 Leser

Vom Martha-Pfahl und dem Mann hinter Justus

22 Autoren reisen zu den Kinder- und Jugendliteraturtagen durch Albstadts Ortsteile
Den Zauber von Sprache und Klang vermitteln - das wollen die Autoren auf den baden-württembergischen Kinderliteraturtagen in Albstadt. 22 Literaten treten in Kontakt mit den Nachwuchs-Lesern. weiter
  • 307 Leser

Vom Meistermacher zum Buhmann

Wolfburg trennt sich von Felix Magath
Der erste Trainerwechsel der Fußball-Bundesliga in dieser Saison ist nach acht Spieltagen perfekt. Die Ära Magath ist beim VfL Wolfsburg beendet. Es soll sich um eine einvernehmliche Trennung gehandelt haben. weiter
  • 308 Leser

Vorläufiges Aus für die Visafreiheit?

Die EU-Kommission will mit strengeren Grenzkontrollen und höheren Vor-Ort-Hilfen für Menschen aus Balkanländern auf vermehrte Asylanfragen reagieren. Auch wird derzeit über eine vorübergehende Aufhebung der Visafreiheit beraten. Von einem Visumszwang wären auch Geschäftsleute und Studenten betroffen. Die EU-Kommission hatte einen entsprechenden Gesetzentwurf weiter
  • 351 Leser

Vorstoß für neues Steuerrecht

Vier Bundesländer plädieren für kostenneutrale Vereinfachungen
Aus den Bundesländern gibt es einen weiteren Vorstoß für Steuererleichterungen. Die Initiatoren fordern unter anderem einen höheren Pauschbetrag für Arbeitnehmer. Kritik kommt aus Baden-Württemberg. weiter
  • 517 Leser

Weiblich und erfolgreich

Frauen netzwerken anders als Männer
Kontakte knüpfen und die Karriere vorantreiben: Männer machen das oft nebenbei in der Kneipe, beim Golf - ohne Kolleginnen. Geschäftsfrauen verbünden sich daher verstärkt in eigenen Netzwerken. weiter
  • 546 Leser

Wildapfel zum "Baum des Jahres" gewählt

Er hat einen krummen Stamm, leuchtende Blüten und kleine, herbe Früchte: Der Wildapfel ist "Baum des Jahres 2013". Das gab die "Baum des Jahres Stiftung" in Berlin bekannt. Laut Kuratorium gehört der Wildapfel zu den seltensten Bäumen Deutschlands. Er gedeiht in fast ganz Europa, wächst jedoch nur an Waldrändern und in Gehölzinseln außerhalb des Waldes. weiter
  • 353 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

BASF auf Rekordkurs Das florierende Geschäft mit Öl und Gas hält den Chemiekonzern BASF auf Rekordkurs. Während große US-Konkurrenten wegen schlechter Geschäfte massiv Stellen abbauen, bestätigte BASF die Prognose für ein erneutes Spitzenjahr. Das Ludwigshafener Unternehmen setzt vor allem auf die Erdölproduktion in Libyen und das Geschäft mit Pflanzenschutzmitteln. weiter
  • 533 Leser

Zuversichtliche Verbraucher

Die sich eintrübende Konjunktur sorgt bei den Menschen in Baden-Württemberg für keine große Unruhe. Diesen Eindruck vermittelt eine Umfrage des Sparkassenverbands. 59 Prozent der Menschen im Südwesten bewerteten ihre eigene finanzielle Situation als gut bis sehr gut, berichtete Sparkassenpräsident Peter Schneider. 82 Prozent der Verbraucher glaubten, weiter
  • 380 Leser

Leserbeiträge (4)

Govinda geht auf Stimmenfang

Die Govinda Entwicklungshilfe e. V. hat sich bei der Aktion "DiBaDu und Dein Verein" angemeldet, bei der die Ing-DiBa-Bank insgesamt eine Million Euro ausschüttet, jeweils 1000 Euro an 1000 gemeinnützige Organisationen im Land. Der Clou an der Sache: Ist ein Verein erstmal angemeldet, entscheidet ein Internetvoting darüber, welche Vereine

weiter
  • 4850 Leser

Schwabsberg muss im Pokal in der Rheinpfalz antreten

SG Neustadt/Haßloch – noch eine große Unbekannte

In der dritten Runde des DKBC-Pokals müssen die Kegler des KC Schwabsberg in der Rheinpfalz, beim Verbandsligisten SG Neustadt/Haßloch, antreten. Die Pfälzer sind für den Erstligisten von der Ostalb bislang ein völlig unbeschriebenes Blatt.In den letzten beiden

weiter
  • 5026 Leser