Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 08. November 2012

anzeigen

Regional (116)

Damit es Familien gut geht

Stadt Heubach gibt neue Broschüre mit vielen Informationen für Neu- und Altbürger heraus
Die Stadt Heubach gibt eine neue Broschüre für Familien heraus. Seit Donnerstag ist sie zu haben. Alles, was Heubach für Familien bietet, und zudem nützliche Informationen sind in dem 40-seitigen Heft vereint. weiter
  • 432 Leser

Ortskern muss am Leben bleiben

Ortschaftsrat Lautern beschließt weitere innere Entwicklung der Gemeinde
Besonders die innere Entwicklung Lauterns war am Donnerstag Thema im Ortschaftsrat. Dazu kam noch der Haushaltsplan fürs nächste Jahr und die Verabschiedung des verdienten Hausmeisters Christian Glöckner mit einem Geschenkkorb. weiter
  • 457 Leser

Kurz und bündig

Skibörse in der Remshalle Der Skiclub Essingen organisiert am Samstag, 10. November, eine Skibörse in der Remshalle in Essingen. Annahme der gut erhaltenen, noch funktionstüchtigen Wintersportartikel ist von 9 bis 14 Uhr. Verkauft wird von 14.30 bis 17 Uhr. Bei Kaffee und Kuchen stellt der Verein zudem sein Winterprogramm vor.Kaninchenschau in Essingen weiter
  • 205 Leser

Investieren, um zu sparen

Zur Energieeinsparung setzt die Verwaltung auch auf das Knowhow privater Gebäudeverwalter
Was haben Prediger, Bernhardushalle und Waisenhaus gemeinsam? Alle drei sowie acht weitere Gebäude der Stadt werden von einem privaten Betreiber unterhalten. Der so genannte Contractor investierte 1,5 Millionen Euro in Energiesparmaßnahmen. Das entlastet Schwäbisch Gmünd bei den Unterhaltskosten jährlich um 237 000 Euro. weiter
  • 399 Leser
AUS DER REGION
Jagdhütte geht in Flammen aufNiederstotzingen. Eine mit Kühl- und Schlachtraum ausgestattete Jagdhütte im Waldgebiet Kühberg auf Gemarkung Niederstotzingen-Stetten ist am Mittwoch in den frühen Abendstunden abgebrannt. Wie es zum Brand kam ist nicht bekannt. Feuerwehren aus Niederstotzingen, Giengen und Heidenheim bekämpften die Flammen. Der Schaden weiter
  • 353 Leser
 Professor Dr. Christian Kreiß ist promovierter Volkswirt. Nach neun Jahren als Bankier, davon sieben Jahre als Investmentbanker, unterrichtet er seit 2002 als Professor an der Hochschule Aalen Finanzierung und Wirtschaftspolitik. Seine Arbeiten über geplante Obsoleszenz brachten ihm bereits einige Rundfunk- und Fernsehinterviews. weiter
  • 1491 Leser

Bus und Bahn – wie geht es weiter?

Nahverkehrsforum in Aalen
Knappe Kassen, steigende Spritpreise, demografischer Wandel: Ist in diesen Zeiten ein besserer, leistungsfähiger Nahverkehr möglich? Mit dieser Grundsatzfrage beschäftigt sich am Samstag, 10. November, das erste Nahverkehrsforum des Ostalbkreises. weiter
  • 613 Leser

So dreht sich die Verschleißspirale

Hochschulprofessor Dr. Christian Kreiß erklärt, warum viele Konsumgüter vorzeitig den Geist aufgeben
Gerade ist die Garantie abgelaufen und schon ist das teure, technische Gerät kaputt. Pech, oder steckt da System dahinter? „Häufig System“, sagt der Aalener Hochschulprofessor Dr. Christian Kreiß. Er befasst sich wissenschaftlich mit dem Phänomen des geplanten, vorzeitigen Verschleiß, auch Obsoleszenz genannt. Im Gespräch mit Redakteur Martin weiter
  • 5
  • 967 Leser

Gebühren bleiben stabil

Ausnahme Schwimmhalle: künftig 1,50 Euro pro auswärtigem Schüler
Im kommenden Jahr bleiben die Gebühren und Abgaben der Gemeinde Abtsgmünd stabil. Lediglich der Eintritt für auswärtige Schüler in die Schwimmhalle wird auf 1,50 Euro pro Schüler angehoben. weiter
  • 150 Leser

Krawallhexa zeigen ihr neues Kostüm

Schechingen. Die Krawallhexa stellen am Samstag, 10. November, beim Fest zum Faschingsauftakt ihr neues Kostüm vor. Die Feier beginnt um 18 Uhr mit einem bunten Programm im beheitzten Zelt auf dem Schechinger Marktplatz. Das Highlight des Abends, die Kostümvorstellung, ist gegen 20.50 Uhr. Viele fleißige Helferinnen und Helfer waren zugange, denn das weiter
  • 216 Leser

Stimmen-Cocktail aus drei Gläsern

Abtsgmünd. Die Sängerlust Treppach, der Frauenchor Femusica Fachsenfeld und der Männerchor Sangesliebe Bronnen geben am Samstag, 10. November, um 20 Uhr in der „Kochertalmetropole“ in Abtsgmünd ein Chorkonzert unter dem Motto „Stimmen-Cocktail“. Je 2 Euro von jeder Eintrittskarte werden gestiftet an die Aktion „Advent der weiter
  • 237 Leser

Stofftierränke von Pu und Freunden

Das Theater der Stadt Aalen feierte Premiere einer ungewöhnlichen Inszenierung von Milnes Klassiker „Pu der Bär“
Rein in die „Dregsfüze“, denkt Ferkel und schreitet genüsslich schmatzend zur Tat. Verständlich, denn das Plüschschweinchen hat allerhand Torturen hinter sich – ließ sich doch Känga von ihm nicht ins Bockshorn jagen. Ferkel im Beutel, das ist nur eine von vier Geschichten, die die Aalener Intendantin Katharina Kreuzhage aus dem Kinderklassiker weiter
  • 606 Leser
SCHAUFENSTER
Sandner-Lesung am 10. November!Die Lesung von Jazzkritiker Wolfgang Sandner aus seiner Biographie über Miles Davis findet am Samstag, 10. November 2012 um 16 Uhr in der Rathausgalerie statt und nicht wie in unserer gestrigen Ausgabe angegeben am 11. November!Run auf bewegte BuchstabenDie Ausstellung „Moving Types – Lettern in Bewegung“ weiter
  • 519 Leser

Alarm „geklingelt“

Wablingen. Ein 48 Jahre alter Mann hat am Donnerstag um 8.50 Uhr für Unruhe in der Innenstadt gesorgt. Der Mann wollte einen Arzttermin beim Postplatzforum wahrnehmen, hatte sich mit dem Gebäude vertan und „klingelte“ am Brandmelder. Dadurch wurde die komplette Brandmeldeschleife ausgelöst, die Feuerwehr und die Polizei alarmiert. weiter
  • 403 Leser

Ein „Feuerwerk“ an Kreativität

„Winterträume“ mit 52 Ausstellern im Schloss Untergröningen eröffnet
Der Traum von der Weite des australischen Outbacks passte am Donnerstag in den Untergröninger Schloss-Innenhof. Denn mit Didgeridoo-Klängen eröffnete die Gruppe „Woodpecker“ die Ausstellung „Winterträume“. weiter
  • 5
  • 237 Leser

Ungewöhnliche Apfelkreationen

Lorcher Fachgeschäfte kombinieren aktuelle Angebote mit Kulinarik
Die Fachgeschäfte in der Lorcher Innenstadt laden am 11. November zum Bratapfelfest und herbstlichen Einkaufsbummel ein. Besondere Angebote und viele Attraktionen für die ganze Familie stehen von 13 bis 17 Uhr auf dem Programm. Höhepunkt und Abschluss des Tages ist der Lampionumzug. weiter

Was Geschäftsführer verdienen

Beteiligungsbericht der Stadt Stuttgart gibt auch Auskunft über Managergehälter
Der Wälzer hat es in sich und ist aufschlussreich: Der Beteiligungsbericht der Stadt Stuttgart für das Jahr 2011. Auf über 300 Seiten listet er peinlich genau auf an welchen Unternehmen die Stadt Stuttgart beteiligt ist, was die Geschäftsführer verdienen und wie sich die Beteiligungen entwickelt haben. weiter
  • 116 Leser

Kurz und bündig

Frauenfrühstück in Untergröningen Die Landfrauen laden am Mittwoch, 14. November, um 9 Uhr ins „Lamm“ zum Frauenfrühstück ein. Kerstin Krauter erzählt von ihrem „Alptraum“ als Sennerin auf einer Schweizer Alm. Anmeldung bei Renate Beißwenger unter Telefon (07366) 5102.Vereinsabend des FC Durlangen Der FC Durlangen lädt am Samstag, weiter
  • 124 Leser

Rock’n’Roll zelebriert

Vier Bands sorgen beim dritten Durlanger Rockfestival in der Gemeindehalle für Stimmung
Es ist kurz nach 20 Uhr, als die Lichter der – mit viel Herz zum Thema „Rock’n’Roll“ gestylten – Durlanger Gemeindehalle erlischen. Die Halle ist schon gut gefüllt. Spannung liegt in der Luft, als die Band Mäx die Bühne betritt. Die Musiker liefern einen genialen Auftakt für das dritte Durlanger Rockfestival. weiter
  • 5
  • 302 Leser

Aus Frust mit Feuer gespielt

Schöffengericht verurteilt 29-Jährigen wegen Brandstiftung zu langer Haftstrafe
„Der Frust-Pyromane hat wieder zugeschlagen.“ So beschrieb Staatsanwalt Michael Schwartz eine Serie von nächtlichen Bränden, die in der Gmünder Innenstadt für Unruhe gesorgt haben und die Schwartz einem 29-Jährigen zur Last legte. Diese Ansicht teilte auch das Schöffengericht: Es verurteilte den Angeklagten am Donnerstag zu drei Jahren und weiter
  • 443 Leser

Kurz und bündig

Jahrestreffen der Ehemaligen des ABG Jedes Jahr nach den Herbstferien treffen sich die Ehemaligen des staatlichen Aufbaugymnasiums Gmünd. Dieses Jahr ist das Treffen am Samstag, 10. November, um 14 Uhr im Foyer des Bildungszentrums am Herlikofer Berg.Eucharistiefeier in St. Franziskus Pfarrer Nyimi-Vita beginnt seinen Dienst als Pfarrvikar in der Seelsorgeeinheit weiter
  • 168 Leser

Chor conTakte trotzt Wintereinbruch

Der plötzliche Wintereinbruch verlieh dem Jahresausflug des Chores conTakte der katholischen Kirchengemeinde St. Cyriakus Bettringen eine ganz eigene Note, konnte jedoch der guten Stimmung nichts anhaben. Als Reiseziel der Blaufahrt stellten sich Tauberbischofsheim und das Kloster Bronnbach heraus. Nach fröhlicher Busfahrt mit etwas feuchter Kaffeepause weiter
  • 216 Leser

Der Wald im Wandel

Mitgliederversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft Hornberg
In der TV-Halle in Weiler in den Bergen hielt die Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Hornberg ihre Mitgliederversammlung. Thema war besonders das 60-jährige Bestehen der FBG. weiter
  • 422 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung im Finanzamt In der zentralen Informations- und Annahmestelle des Gmünder Finanzamtes ist von Freitag, 9. November, bis Freitag, 31. Mai 2013, eine Bilderausstellung des Künstlers Rolf Thuma zum Thema „Problemnüsse und Bettgeschichten“. Die Öffnungszeiten sind Montag, Dienstag und Donnerstag von 8 bis 15.30 Uhr, Mittwoch von weiter
  • 260 Leser

Workshops und Wandern

„Schullandheimwoche“ des pädagogischen Fachseminars
Die angehenden Fachlehrerinnen und Fachlehrer des Pädagogischen Fachseminars Schwäbisch Gmünd haben eine einprägsame „Schullandheimwoche“ im Allgäu auf der Kahlrückenalpe erlebt weiter

Kurz und bündig

Hauptversammlung des Fischervereins Alle Mitglieder sind am Samstag, 10. November, ab 19.30 Uhr zur Hauptversammlung des Bezirksfischereivereins Lein-Rems im Musikerheim der Stadtjugendkapelle in der Eutighoferstraße eingeladen. Die Stadtjugendkapelle bietet Schlachtfest-Spezialitäten an. weiter
  • 1967 Leser

Um Einiges gescheiter

Schwäbisch Gmünder Bäckerzunft unternimmt Stadtführung
Die Bäckerszunft traf sich bei schönstem Wetter im Spitalinnenhof, um eine Stadtführung in Gmünd zu erleben. Dazu eingeladen und geführt wurden sie von Isolde Hübner – selbst Mitglied dieser Zunft. weiter
  • 216 Leser

„Schwäbisch isch gsond“

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Dass Schwäbisch gsond isch, das wollen „Ernst & Heinrich“ mit ihrem Musikkabarett am Samstag, 1. Dezember, in Straßdorf belegen. Sie gastieren auf Einladung des Musikvereins Straßdorf ab 20 Uhr in der Gemeindehalle. Einlass: ab 19.30 Uhr. Der Vorverkauf für die Veranstaltung ist bereits gestartet. Karten gibt weiter
  • 434 Leser

Antonius-Verein spendete für Spielgeräte

Die finanzielle Unterstützung durch den St.-Antonius-Verein Bargau und die Beteiligung zahlreicher Eltern ermöglichten den Kindergärten St. Antonius/St. Elisabeth in Bargau die Anschaffung neuer Spielgeräte. So freuen sich auf dem Foto glückliche Kinder über die neue Rutsche im Garten. (Foto: privat) weiter
  • 2306 Leser

Kurz und bündig

Altpapiersammlung Der Gesangverein Rehnenhof sammelt am Samstag, 10. November, ab 8 Uhr in der Nordstadt, auf dem Rehnenhof, beim Schönblick, in Wetzgau und im Stadtgebiet nördlich der Pfitzerstraße bis Festplatz Altpapier. Dieses muss am Straßenrand bereitgestellt werden. Bei schlechter Witterung sind die Sammler dankbar, wenn das Sammelgut gut geschützt weiter
  • 139 Leser

Ledergasse gesperrt

Straße erhält am Wochenende Belag – Neue Haltestelle
Die Ledergasse erhält am Wochenende einen neuen Fahrbahnbelag. Deshalb muss sie für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Die Sperrung beginnt am Freitag um 19 Uhr und dauert voraussichtlich bis Sonntag um 15 Uhr. weiter
  • 347 Leser

Ortsdurchfahrt Lindach gesperrt

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Die Bauarbeiten an der Hans-Diemar-Straße in Lindach sind so weit, dass ab kommenden Montag der endgültige Fahrbahnbelag eingebaut werden kann. Diese Arbeiten erfordern eine Vollsperrung dieser Verbindungsstraße Richtung Schießtal. Die Hans-Diemar-Straße muss deshalb bis voraussichtlich Donnerstag, 15. November, im Bereich weiter
  • 698 Leser

Weil Eltern Fragen haben

VHS-Elternbildungsangebote im Lämmle in Mutlangen
Wer ein Kind in die Welt setzt, ist nicht automatisch in Erziehungsfragen ausgebildet, sagt Stephan Spiegel, der die Kleinkinderbetreuungsstätte Lämmle in Mutlangen leitet. Weil viele Eltern Fragen haben, bietet die Volkshochschule dort eine Vortragsreihe rund um das Thema Familie an. weiter
  • 256 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDEmil Weiss, Katharinenstraße 34/1, zum 88. GeburtstagKlara Geng, Justinus-Kerner-Straße 9, zum 84. GeburtstagAlfred Rieg, Mozartstraße 30, zum 81. GeburtstagFranz Nemet, Sandweg 25, zum 80. GeburtstagJudith Kupmann, Kreuzäckerstraße 21, Bettringen, zum 80. GeburtstagRita Wiedmann, Brenzweg 11, Bettringen, zum 78. GeburtstagGertrud Buhl, weiter

Begeisterte Zuschauer

Kinder- und Generationenfilm kam gut an beim Filmfest in Ruppertshofen
Gut besucht war das zweite Filmfest in Ruppertshofen. Bei diesem zeigte die Gemeinde drei Filme für alle Altersklassen. weiter
  • 287 Leser

Strom wird da teurer, wo er produziert wird

Weil auf der Ostalb Windräder Konjunktur haben, sollen Stromkunden hier mehr bezahlen
Auf der Ostalb weht ausreichend Wind für Windkraftanlagen, es fehlt aber an der Infrastruktur, um den Windstrom ins Netz einzuspeisen. Die muss gebaut und bezahlt werden. Bauen werden Investoren, bezahlen aber, nach gültiger Rechtslage, die Bürger, und zwar vornehmlich die, die dort wohnen, wo Windenergie produziert wird. „Ein Unding“, findet weiter
  • 288 Leser

Erfindung aus täglicher Not entwickelt

Waldhäuser Tüftler Marcel Sanwald gewinnt Silbermedaille für Spannsystem
Marcel Sanwald aus Waldhausen hat mit seinem Null-Punkt-Spannsystem die Expertenjury bei der Erfindermesse „iENA“ in Nürnberg überzeugt. GT-Redakteurin Anja Müller sprach mit dem 28-jährigen Industriemechaniker über den Erfolg. weiter
  • 585 Leser

Kurz und bündig

Mädchenflohmarkt in Iggingen Den ersten „Mädchenflohmarkt Iggingen“ veranstalten Franziska Ammon und Kristina Betz am Samstag, 17. November, von 13 bis 18 Uhr in der Gemeindehalle in Iggingen. 55 Stände sind an Mädels und Frauen vergeben, die dort Kleidung, Schuhe, Taschen, Bücher und vieles mehr verkaufen. Der Eintritt ist frei, für Essen weiter
  • 153 Leser

Schnupperkurs zum Mythos Eule

Lorch. Eulen haben als hoch spezialisierte Beutegreifer eine besondere Rolle in der Natur. Diese wird beim etwa zweieinhalbstündigen Schnupperkurs „Mythos Eule“ der Stauferfalknerei im Kloster Lorch am Freitag, 9. November, um 17 Uhr beleuchtet. Information und Anmeldung unter der Telefonnummer (07172) 928497. weiter
  • 3051 Leser

Börse für Kinderbedarf

Lorch-Waldhausen. Eine Kinderbedarfsbörse gibt es im evangelischen Kindergarten in Waldhausen am Samstag, 17. November, von 10 bis 12 Uhr. Den Schwerpunkt des Angebots bildet Herbst- und Winterbekleidung. Je fünf Prozent des Erlöses kommen dem evangelischen Kindergarten und dem „Bunten Kreis Schwäbisch Gmünd“ zugute. weiter
  • 2765 Leser

Konzert mit Marimbaphon

Spraitbach. Ein Marimbaphon-Konzert gibt der 18-jährige Musiker Jannik Becker, der kurz vor seiner Aufnahmeprüfung für klassisches Schlagwerk an der Musikhochschule steht, am Samstag, 17. November, ab 17 Uhr in der evangelischen Michaelskirche in Spraitbach. Auf dem Programm stehen Werke von Bach bis Piazzola. Nach dem einstündigen Konzertprogramm bewirtet weiter
  • 216 Leser

Mit frischem Wind und viel Elan

Akkordeonkonzert
Das Akkordeonorchester Wäschenbeuren lädt ein zum Herbstkonzert. Am Samstag, 10. November, treten die Musiker in der Wäschenbeurer Bürenhalle auf. weiter
  • 185 Leser

Schurzbügeln, Fasnetsauftakt und Sitzung

Wäschgölten starten durch
Am Sonntag beginnt – nach der Jubiläumskampagne zum 33-jährigen Bestehen der Waldstetter Wäschgölten – mit der 34. eine ganz normale Fasnachtssaison. Schön schräg wird’s allemal. weiter
  • 173 Leser

Stabwechsel „auf dem Berg“

Rudi Gaupp ist 31 Jahre Hausleiter des Schwarzhornhauses - Bernd Foltin tritt seine Nachfolge an
Was ihm fehlen wird, wenn er nach so langer Zeit in Ruhestand geht? Bei dieser Frage schweift der Blick von Rudi Gaupp in die Ferne, in Richtung Hochseilgarten. „Es wird die Natur und das fröhliche Kinderlachen sein“, meint der Leiter vom Schwarzhornhaus schließlich. Doch dann blickt er vergnügt zu Bernd Foltin. „Ich hab einen guten weiter
  • 5
  • 392 Leser

Volksfeststimmung beim Almabtrieb

Der traditionelle Jahresausflug führte den Jahrgang 1957 aus Alfdorf zum Almabtrieb nach Obermaiselstein. Mit viel Vorfreude und guter Stimmung traf die Gruppe am frühen Vormittag am Ziel ein. Trotz einiger kleiner Regenschauer ließen es sich die Teilnehmer nicht nehmen, in den Trubel der tausenden Zuschauer und ankommenden Rinder einzutauchen. Bei weiter
  • 442 Leser

Damit die Tafel weiter funktioniert

Die Gmünder Tagespost sammelt in ihrer Weihnachtsaktion 2012 für den Gmünder Tafelladen
Tafelläden sammeln überschüssige, aber qualitativ einwandfreie Lebensmittel und geben diese an Bedürftige weiter. Dazu brauchen sie Transporter mit Kühlaggregaten. Weil das größte Fahrzeug des Gmünder Tafelladens keine grüne Plakette bekommt und ab Januar nicht mehr in die Umweltzone Schwäbisch Gmünd fahren darf, sammelt die Gmünder Tagespost in ihrer weiter
  • 673 Leser

Trost für die Trauernden

Oratorienchor Ellwangen bringt „Ein deutsches Requiem“ von Brahms in der Stadtkirche zur Aufführung
Mit dem Requiem von Johannes Brahms bringt der Oratorienchor Ellwangen eine der bedeutendsten Requiemvertonungen am Samstag, 24. November in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen zur Aufführung. weiter
  • 665 Leser

Ungebremster Trend zu Urnengräbern

In Mögglingen gibt es auf dem Friedhof neue Plätze – zusätzlich Erdraum für Endbestattung geschaffen
Rechtzeitig zum Beginn des Gedenkmonats November hat die Gemeinde Mögglingen ein neues Urnengrabfeld fertig gestellt, in dem auch eine neue Bestattungsform möglich ist. weiter
  • 397 Leser

1500 Euro für den Verein Nogli

Erlös des Gmünder Weindörfles ermöglicht drei Kindern eine Delfintherapie
Der Tabak Treff, die Vinoteca, das Bistro Bühr, das Bauunternehmen Eichele und der Getränkehandel Munser luden am verkaufsoffenen Sonntag zum Gmünder Weindörfle. Dessen Erlös spenden sie an den Verein „Delfin – Nogli“. weiter
  • 377 Leser
VOR 25 JAHREN
Jürgen SteckVergewaltigt Ein Unbekannter nimmt in Schwäbisch Gmünd an der Pfitzerkreuzung eine 17-jährige Anhalterin mit, fährt mit ihr in an einen Badesee bei Waldhausen und vergewaltigt sie dort. Anschließend fährt er sie wieder nach Gmünd und wirft sie beim Stadtgarten aus dem Auto.Überrascht Beim Besuch in der Bundeshauptstadt Bonn überrascht der weiter
  • 835 Leser

18-Jähriger von S-Bahn erfasst

Remshalden-Geradstetten. Glück im Unglück hatte am Mittwoch ein 18-Jähriger. Gegen 22 Uhr setzte sich der Heranwachsende auf die Bahnsteigkante am S-Bahnhaltepunkt Geradstetten und ließ seine Beine ins Gleis baumeln. Eine herannahende S-Bahn konnte trotz Notbremsung nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste den stark alkoholisierten 18-Jährigen. weiter
  • 613 Leser
AUS DEN PARLAMENTEN

Barthle: Lange hat Glaubwürdigkeitsproblem

Norbert Barthle, CDU-Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises, meldet sich wegen des Bekanntwerdens der Koalitionspläne, im kommenden Jahr die Infrastruktur mit zusätzlich 750 Millionen Euro auszustatten. Der SPD-Abgeordnete Christian Lange hatte an Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer geschrieben, um anzumahnen, dass von diesen neuen Mitteln dringend weiter
  • 3
  • 448 Leser

Akkordeon und Handharmonika

Am Sonntag, 11. November, um 18 Uhr, feiert das Akkordeonorchester Böbingen seinen 40. Geburtstag in der Römerhalle in Böbingen. Es präsentiert unter anderem Musicals wie „Cabaret“ und „Die Schöne und das Biest“ oder Auszüge aus „Cats“. Ein musikalisches Highlight des Abends ist die Konzert-Suite zu „Porgy and weiter
  • 495 Leser

Benefizkonzert mit „Joy of Gospel“

Der Chor „Joy of Gospel“ singt am Sonntag 11. November, um 17 Uhr, in der Basilika in Ellwangen unter der Leitung von Tanja Gold-Hagel. Er gibt sich mal soulig-gefühlvoll, mal fetzig-rockig, mit einem breiten Mix an bekannten Gospelsongs. Bei diesem Konzert werden für das Missionsprojekt von Manglaralto Ecoador Spenden gesammelt. Die Projektleiterin weiter
  • 639 Leser

Die vergessenen Kinder Westnepals

Die Filmemacherin Christina Voigt zeigt ihren in Zusammenarbeit mit dem Verein Govinda Entwicklungshilfe produzierten Film „Die vergessen Kinder Westnepals am Dienstag, 13. November, um 19 Uhr, in der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd (Raum B322). Christina Voigt ergründet in ihrem Film die Wurzeln des Lebens von Waisenkindern in Westnepal. weiter
  • 631 Leser

Dolomiten auf hohen Wegen

Am Montag, 12. November, um 20 Uhr, führt Gerhard Albrecht, Tourentracker und Hobbyfotograf des Deutschen Alpenvereins, Sektion Schwäbisch Gmünd, im Stadtgarten in die Dolomiten, in die schönsten Landschaften der Alpen. Warum fühlen sich Jahr für Jahr so viele Bergfreunde von den imposanten Berggestalten der Dolomiten angezogen? In seinem Vortrag „Dolomiten weiter
  • 437 Leser

Gesang für „Advent der guten Tat“

Die Sängerlust Treppach, der Frauenchor Femusica Fachsenfeld und der Männerchor Sangesliebe Bronnen geben am Samstag, 10. November, um 20 Uhr, in der „Kochertalmetropole“ in Abtsgmünd ein Chorkonzert unter dem Motto „Stimmen-Cocktail“. Das Besondere: Je zwei Euro von jeder Eintrittskarte werden gestiftet an die Aktion „Advent weiter
  • 357 Leser

Hallendisco „Let’s fetz“

Die mobile Hallendisco „Let’s fetz“ feiert am Samstag 10. November, ab 20 Uhr, in Lippach in der Turnhalle ganze 30 Jahre mit der Let‘s-Fetz-Erkennungs-Musik. Die Party wird vom Sportverein Lippach präsentiert und ist nicht nur für alle gedacht, die mit der Let’s-Fetz-Old-Crew früher schon Partys gefeiert haben und natürlich weiter
  • 420 Leser

Händels Oratorium „Messias“

Am Sonntag, 11. November, ist Georg Friedrich Händels Oratorium „Messias“ wieder einmal im Ries zu hören. Die Aufführung in der Nördlinger Sankt-Georgskirche beginnt um 18 Uhr. Es singen und musizieren die Kantorei Sankt Georg, Sabine Seidl (Sopran), Karin Steer (Alt), Christian Rathgeber (Tenor) und Felix Rathgeber (Bass) sowie die „Neue weiter
  • 587 Leser

Info und Spaß

Eine Infotainment-Veranstaltung ist am Dienstag, 13. November, um 20 Uhr, im Stadtgarten in Gmünd. Rüdiger Nehbergs’ Thema ist „Überleben – Stationen eines extremen Lebens“; Helge und das Udo präsentieren ein „Best of“. weiter
  • 380 Leser

Klavier-Kabarett

Im Café Balzac in Heidenheim heißt es am Montag, 12. November, um 20 Uhr, im Aquarium nicht nur: „Hör mal, wer da blubbert.“ sondern auch: „Heut ist Tag der offenen Tür in der geschlossenen Abteilung“. Ebenso wie der Trompetenfisch, zählt auch der im Sternzeichen der Fische geborene Klavierkabarettist Daniel Helfrich zu der besonderen weiter
  • 585 Leser

Konzert mit „Sing4Joy“

Mit einem Auftritt im Café Samocca in Aalen, am Sonntag, 11. November, ab 15 Uhr, startet der Welland-Chor „Sing4Joy“ in die Herbst- und Winterzeit. Am Samstag, 24. November, um 19.30 Uhr, gibt der Chor ein Benefizkonzert bei der evangelischen freikirchlichen Gemeinde („Baptisten“) in der Oesterleinstraße. Zur Aktion „Weihnachten weiter
  • 554 Leser

Musikquizparty zum Raten

Am Samstag, 10. November, ab 21 Uhr, sorgt eine Musikquizparty für rauchende Gehirnzellen im Café Ars Vivendi in Ellwangen. Plattenreiter Rudi-Can, Legende von N.A.C, und Bruder Guido M. werden wieder Musikperlen unterschiedlicher Art und Zeit zum Erraten vorstellen. Alle im Vorfeld unter Tel. (07961) 565318 reservierten Tische haben die Möglichkeit, weiter
  • 450 Leser

Oratorium „Canto general“

Das Oratorium „Canto general“ von Mikis Theodorakis präsentiert der Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen zusammen mit dem Kammerchor Mutlangen und dem Chor des Scheffold-Gymnasiums Gmünd: am 10. November, um 20 Uhr, im Stadtgarten in Gmünd, am Sonntag, 11. November, um 17 Uhr, in Aalen in der Marienkirche. Das Oratorium für Mezzosopran, weiter
  • 558 Leser

Pop- & Rock-Club

Die Hit‘s der 80er-Charts und 90er gibt es am Samstag, 10. November, ab 22 Uhr, im Bottich in Aalen-Unterrombach auf die Ohren: mit Videoshow und DJ Holger Monamour, im Rahmen des „Pop- & Rock-Clubs“. Vom 80er Jahre Kultklassiker bis zum größten Eurodance-Hit der 90er und aktuelle Songs, hier geht kein Hit verloren. In dieser Veranstaltung weiter
  • 467 Leser

Rede-Revue

Das Stoa-Ensemble „Theater ohne Aufsicht“ spielt am Dienstag, 13. November, um 20 Uhr, ein allerletztes Mal die Komödie „300 Sekunden“ – nach einer Idee von Ralf Westhoff im Theater auf der Aal in Aalen. weiter
  • 606 Leser

Schlagerfestival

Der Sender SWR4 bringt am Mittwoch, 14. November, um 19.30 Uhr, den Schlager nach Heidenheim ins Congress Centrum. Im Rahmen des Schlagerfestivals präsentiert Moderator Michael Branik einige der angesagtesten deutschen Schlagerstars live auf der Bühne. Das Nockalm Quintett, Roberto Blanco, Rosanna Rocci, Michael Morgan und Laura Wilde sorgen mit einem weiter
  • 547 Leser

Thöne, Täntze und allerley Treiben

Am Sonntag, 11. November, dem Martinstag, findet im evangelischen Gemeindehaus Wasseralfingen um 18 Uhr eine Aufführung besonderer Art statt. Das Ensemble „Barocco“ aus dem Ammerseer Raum tanzt in höfischer Kleidung mit originalen Tanzschritten und auch einer guten Portion Witz zur Musik von Bach (aus h-Moll-Suite) und Händel (Rodrigo-Suite), weiter
  • 479 Leser

Vom Fischer und seiner Frau

Mit einer Inszenierung „Vom Fischer und seiner Frau“ ist das Moussong Theater mit Figuren am Samstag, 10. November, um 14.30 Uhr, im Haus der Jugend in Aalen zu Gast. Ein leidenschaftlicher Unzufriedenheits-Forscher lässt in seinem Arbeitszimmer einen außergewöhnlichen Fall lebendig werden: Der Fischer und seine Frau leben armselig in einem weiter
  • 469 Leser

Zünftige Musik

Am Sonntag, 11. November, ist die soziale und kulturelle Begegnungsstätte Arche in Dischingen bereits ab 11 Uhr geöffnet. Nachmittags sorgt zünftig schwäbisch-bayrisch-steirische Musik von den Häckl Buam für Unterhaltung. weiter
  • 629 Leser

Ökonomiekomödie

In der Theater-Reihe des Gmünder Kulturbüros spielt am Mittwoch, 14. November, um 20 Uhr, im Stadtgarten in Gmünd das Stück „Die Firma dankt“ – Lutz Hübners Ökonomiekomödie mit dem Landestheater Tübingen. weiter
  • 468 Leser

Jazz-Gala-Night

Das Aalener Jazzfest ist im Gange und am Samstag, 10. November, ab 20 Uhr, geht es dann wieder auf die große Bühne in der Stadthalle in Aalen: bei der Jazz-Gala-Night mit der SWR-Big-Band, und Roachford, Bluey Maunick, Emma Landford, Mousse T. und Andreas Varady. weiter
  • 260 Leser

Rhythm & Blues

The Ballroomshakers“, das Swing Ding mit dem Jive Drive, lassen am Samstag, 10. November, ab 20 Uhr, im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell eine brandneue Katze aus dem Sack: Old Style Rhythm & Blues mit der deutsch-amerikanischen Sängerin Jenny Boneja. weiter
  • 348 Leser

Ganz nah an Michaels Kern

Joo Kraus & Tales in Tones Trio eröffnen im Kino am Kocher das 21. Aalener Jazzfest
Näher dran geht nicht. Fast konnten die Zuhörer im Kino am Kocher nach dem Mikrofon von Joo Kraus greifen. Doch nicht nur räumlich wurde gleich zum Auftakt des 21. Aalener Jazzfestes zusammengerückt: Kraus und das Tales in Tones Trio rückten auch musikalisch denjenigen auf den Pelz, die bisher vielleicht mit spitzen Fingern die CDs von Michael Jackson weiter

Kulturraum Ostwürttemberg – Ries

Im Rahmen des „Forum Johanneskirche“ am Freitag, 16. November, ab 19.30 Uhr, im ältesten Gebäude der Stadt Aalen, sprechen Dr. Roland Schurig und Thomas Haller zum Thema „Kulturraum Ostwürttemberg – Ries“. Dr. Schurig beleuchtet die historischen Verbindungslinien zwischen beiden Räumen, Thomas Haller referiert über den weiter
  • 495 Leser

Schattentheater

Am Donnerstag, 15. November, um 18 Uhr, führt in der TV-Halle in Mögglingen das Gmünder Schattentheater „Sandkorn“ das Stück „Karneval der Tiere“ auf, eine Kombination aus Musik, Schattentheater und Sandmalerei. Camille Saint-Saens hat mit seinem populärsten musikalischen Werk „Le Carneval des Animaux“ einen Reigen weiter
  • 497 Leser

WalzerRock

1000 Kilometer sind sie für Obdachlose durch die Republik gelaufen, 800 Kilometer für den Artenschutz durch deutsche Flüsse geschwommen und fast 7000 Kilometer für Flüchtlinge durch die Lande geradelt: Nun feiert „Strom & Wasser“ sein zehnjähriges Bestehen und spielt am Freitag, 16. November, um 19 Uhr, im Frapé in Aalen: Skapunkpolka-Randfiguren-WalzerRock weiter
  • 358 Leser

Dufte Zeiten

„Dufte Zeiten“ herrschen in Abtsgmünd. Beim Kleinkunstabend in der Zehntscheuer, am Freitag, 16. November, um 20 Uhr, findet sich jeder wieder. Denn wer kennt sie nicht: Die vier Jahreszeiten, die Erschwernisse im Umgang mit der Natur, den Mitmenschen und nicht zuletzt mit sich selbst. weiter
  • 374 Leser

Früher und heute

SWR3 bietet Comedy live mit Christoph Sonntag und seinem Programm „Alte Zeiten – Neue Zeiten“ am Donnerstag, 15. November, um 20 Uhr, im Konzerthaus in Heidenheim. weiter
  • 445 Leser

Heiraten oder leasen?

Stefan Bauer widmet sich am Donnerstag, 15. November, um 20 Uhr, im Café Podium in Aalen dem Thema „Warum heiraten? Leasing tut‘s auch!“ Stephan Bauer präsentiert sein brandaktuelles Programm. Gemäß seinem Motto: „keine Requisiten – nur Lachsalven“. Nach sechs trostlosen Jahren als Single ist Stephan Bauer endlich weiter
  • 394 Leser

Hölle im Kopf

Dr. Charly Gaul, Chefarzt der Kopfschmerz- und Migräneklinik in Königstein, spricht im Rahmen der Vortragsreihe der Freunde und Förderer der Aalener Psychosomatik, „Wunde(r) Mensch“ am Freitag, 16. November, 19.30 Uhr im Gutenberg-Kasino der Schwäpo über Neues aus der Diagnose und Therapie gegen Migräne und Kopfschmerzen. weiter
  • 743 Leser
Kammermusik Das „Minetti Quartett“ spielt Werke von Haydn, Mendelssohn Bartholdy und Dvorak

Junges Streichquartett

Als „Rising Star“ präsentierte sich das Minetti Quartett auf den Bühnen der bedeutendsten europäischen Konzerthäuser unter anderem in der Wigmore Hall London, dem Palau de la Música Barcelona, Konserthuset Stockholm, Kölner Philharmonie, Festspielhaus Baden-Baden, Mozarteum Salzburg und im Wiener Musikverein. Am Samstag, 24. November, um weiter
  • 626 Leser

Literarische Reise

Eine literarisch-musikalische Reise durch die alte und neue Welt, mit Mark Twain, wird am Donnerstag, 15. November, um 20 Uhr, im Bürgersaal in Oberkochen gezündet: gelesen von Max Tidof, gespielt und komponiert von Walter Lang, geschrieben von Mark Twain.Angesagt ist eine Mischung aus spleenigen, gewitzten, wie poetischen Beobachtungen, weiser Voraussicht weiter
  • 356 Leser
verlosung Die FreiZeit verlost 3 x 2 Karten für den Gala-Abend mit dem Balogh-Ballett Prag

Märchenhaftes Ballett

Das Balogh Ballett Prag präsentiert allen Ballettfreunden zum Jahresanfang ein besonderes Geschenk, denn am Freitag, 4. Januar, tanzt das Ensemble unter der Leitung von Robert Balogh um 19.30 Uhr in der Stadthalle Aalen den „Nussknacker“ von Peter I. Tschaikowsky. weiter
  • 898 Leser

Vortrag

Über das Thema „40 Jahre Berufsverbote“ spricht der Referent und Politikwissenschaftler Georg Fühlbert am Donnerstag 15. November, um 19.30 Uhr, in der Manufaktur in Schorndorf. Es war einmal eine Zeit vor über 40 Jahren, da wurde die Legitimation einer Demokratie insgesamt in Frage gestellt. Fühlbert stellt Berufsverbote in die Tradition weiter
  • 400 Leser

Gesunde Frucht

Zu erkennen, welches gesunde Potenzial die „Morinda citrifolia“ Pflanze, die sogenannte Noni Frucht hat und besonders wie sie den Körper unterstützen kann, darum dreht sich der Fachvortrag am Sonntag, 18. November, um 17.30 Uhr, im Sport- und Bildungszentrum Bartholomä. weiter
  • 551 Leser

Russische Gesänge

Eine festliche Konzertgala mit dem Don Kosaken Chor Serge Jaroff unter der künstlerischen Leitung von Wanja Hlibka erklingt am Samstag, 17. November, um 20 Uhr, in der Pfarrkirche Sankt Leonhard in Stödtlen: unter Mitwirkung und in Zusammenarbeit mit dem Liederkranz Stödtlen. Ihr Repertoire reicht von den festlichen Gesängen der russisch-orthdoxen Kirche weiter
  • 288 Leser
Der Kunstverein Aalen hält in der Zeit von Dienstag, 13. bis Sonntag, 18. November, in seiner Galerie im Alten Rathaus in Aalen einen Kunstmarkt ab. Mitglieder des Kunstvereins präsentieren mit ihren Werken ein breites Spektrum künstlerischer Techniken, die von der Aquarellmalerei über die Bildhauerei, Fotografie, Goldschmiedekunst und Grafik bis hin weiter
  • 461 Leser

Ernst & Heinrich

Zwei seriöse Herren mittleren Alters, mit ausgeprägtem Hang zu Neigungen, präsentieren am Samstag, 10. November, um 20 Uhr, im Gemeinschaftszentrum im Rabenhof in Ellwangen, eigene schwäbisch-internationale Lieder und Szenerien aus der multiplen Weltsicht heutiger Schwaben. weiter
  • 478 Leser

Finissage

Bilder von Dr. Helmut Maximilian Gruber-Ballehr sind noch bis Sonntag, 11. November, in der Schloss-Scheune in Essingen zu sehen. Bilder, denen man ansieht, dass der Künstler sein Handwerk von der Pike auf gelernt hat. Bilder von einer seltenen Schönheit, wenn es um die Stillleben geht. Dynamische Bilder wie „Durchbruch des Lichtes“ oder weiter
  • 404 Leser

Kabarett-Pop

Kabarett-Pop mit Andrea Weiss und Robert Kast sorgt am Samstag, 10. November, ab 20 Uhr, in der Theaterwerkstatt in Gmünd für einen Angriff auf die Lachmuskeln. weiter
  • 574 Leser

Mandolinenklänge im Kloster

Das Gitarren- und Mandolinenorchester Gmünd spielt am Samstag, 10. November, um 19 Uhr, im Kloster der Franziskanerinnen an der Bergstraße in Gmünd, unter der Leitung von Joachim Wagner. Klassisches und Modernes stehen auf dem Programm, das mit einem Menuett aus Mozarts Oper Don Giovanni eröffnet wird. Vier alte Tänze für das Zupforchester in der modernen weiter
  • 342 Leser

Schlagersänger Tommy Steiner

Tommy Steiner gastiert am Samstag, 10. November, um 19.30 Uhr, in der Turnhalle in Ohmenheim. Unter dem Motto „Vollgas Musik“ gibt er ein gemeinsames Konzert mit der Band „Erpfenbrass“ aus Erpfenhausen bei Gerstetten und den „Vollblutmusikanten“. Der deutsche Schlagsänger Tommy Steiner, geboren in Brastelburg bei weiter
  • 611 Leser

Violin trifft Rock

Am Samstag, 10. November, steigt in Heubach im Übelmesser ab 20.30 Uhr ein Doppelkonzert. Den Anfang machen „About Schmitt“ aus Ludwigsburg. Herr Schmitt verbindet sein eigenwilliges Songwriting mit einer ordentlichen Portion straightem Rock. Mit Gespür für Geschichten und die dazu passenden Melodien erzählt er mal poetisch mal konkret von weiter
  • 390 Leser

Volkstanz-Gala mit „Hammeldanz“

Die Volkstanz-Gala der Schäfertraditionen bietet am Samstag, 10. November, ab 20 Uhr, im Congress Centrum in Heidenheim, den Heidenheimer Schäfertanz. Beide tanzende Formationen sind aus dem unteren Brenztal, genauer aus Sontheim an der Brenz und tragen als aktive Volkstänzer im Schwäbischen Albverein diese Abendveranstaltung mit. Internationales Flair weiter
  • 277 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Jazz-Gala-Night Seite 3Das Aalener Jazzfest ist im Gange und am Samstag, 10. November, ab 20 Uhr, geht es dann wieder auf die große Bühne in der Stadthalle in Aalen: bei der Jazz-Gala-Night mit der SWR-Big-Band, und Roachford, Bluey Maunick, Emma Landford, Mousse T. und Andreas Varady. Im ersten Set spielt die Band unter der weiter
  • 330 Leser
So isch’s no au wiedrBei ihnen in der Küche hat Kürbis immer noch Saison und so gibt es Lasagne, Risotto, Salat, Auflauf, Marmelade oder Muffins aus der orangefarbenen Frucht. Ja, die größte Beere der Welt, soll auch noch gesund sein. Das Fruchtfleisch enthält reichlich Wasser und Ballaststoffe und fördert die Verdauung. Gleich drei Exemplare weiter
  • 290 Leser
Meine FreizeitMartinRöttele41 Jahre Geschäftsinhaberaus Schwäbisch GmündInfotainment Seite 6Das Infotainment-Konzept von Günther Wildner finde ich hervorragend, weil in einer Veranstaltung sowohl etwas Interessantes als auch etwas zum Lachen geboten wird. Das Niveau der Veranstaltungsreihe passt stets. Den Abenteurer Rüdiger Nehberg wollte ich schon weiter
  • 423 Leser

Didgeridoo und Piano

Didgeridoo und Piano bilden eine wunderbare Kombination. Die Gruppe Levitation (Frank Heinkel und Claus Wengenmayr) wollen am Samstag, 10. November, ab 19.30 Uhr, im Bürgersaal im Böbinger Rathaus zeigen, was sich daraus alles machen lässt. Und das vor dem Hintergrund der Ausstellung „Traumzeit“ – mit den Malereien der australischen weiter
  • 295 Leser

Freitag, 9. November

Die „Flying Penguins“ entführen am Freitag, 9. November, um 19.30 Uhr, in der Stadthalle in Ellwangen mit ihrem Programm „... in vollen Zügen“ auf eine Fahrt ins Blaue und bringen das Publikum auf Hochtouren: ohne Verspätung und mit Lachplatzgarantie. Angesagt ist ein schwungvoller Abend mit Musik, Spaß und Stimmung. Karten (VVK weiter
  • 412 Leser
Schloss untergröningen Winterträume auf Schloss Untergröningen – Vier Tage Kunsthandwerk, Kunst und Kulinarisches

Kostbares im Schlossambiente

Lust auf Kunsthandwerk? Lust auf Kunst und Musik? Selbst wer leckeres Selbstgemachtes bevorzugt, darf sich noch bis Sonntagabend auf die „Winterträume auf Schloss Untergröningen“ – in einem Teilort von Abtsgmünd – freuen. weiter
  • 440 Leser

Tag der Kulturen in Gmünd

Was ist Capoeira? Wie funktioniert die Wassermalkunst Ebru? Und wie sieht man selbst in türkischen Festkleidern aus? Das und noch vieles mehr erfährt man am Samstag, 10. November, ab 11 Uhr, beim Tag der Kulturen in der Volkshochschule in Schwäbisch Gmünd. Geboten wird ein vielfältiges Kulturprogramm zum Zuschauen aber auch selbst aktiv werden. Das weiter
  • 306 Leser

Öffnungszeiten

Freitag, 9. November, 17– 21 Uhr Ausstellung Schloss Untergröningen; 18–21 Uhr Schwäbisches vom Brauereigasthof Lamm Samstag, 10. November, 14–21 Uhr Ausstellung Schloss Untergröningen; Sonntag, 11. November 11–18 Uhr Ausstellung Schloss Untergröningen. weiter
  • 766 Leser

Technologie und die Kosten im Blick

IHK-Innovationsforum
Am vergangenen Montag bot die IHK Ostwürttemberg rund 90 Teilnehmern die Gelegenheit, sich von Experten der Marktführer Liebherr und 4cost über Technologieentwicklungen und Methoden zur Kostenbewertung praxisnah informieren zu lassen. weiter
  • 772 Leser

Wo Martin Luther ausgestreckt am Boden lag

Mit Dekan Immanuel Nau und Franz Merkle auf den Spuren des bedeutenden Kirchenlehrers
Auf die Spuren Martin Luthers machten sich evangelische und katholische Christen aus Schwäbisch Gmünd und Umgebung. Ein interessanter Fahrtverlauf, sehr gute Führer vor Ort sowie die sachkundigen Erläuterungen und geistlichen Impulse unterwegs ließen diese Spurensuche zum nachwirkenden Erlebnis werden. weiter
  • 268 Leser
GUTEN MORGEN

Alles Banane

Unter einem Euphemismus versteht der Sprachwissenschaftler Begriffe oder Beschreibungen, die einen Sachverhalt oder eine Sache beschönigen oder verschleiern. Wenn Arbeitnehmer „freigestellt“ – und nicht entlassen werden. Oder wenn ein Politiker davon spricht, dass der Einzelne mehr Eigenverantwortung übernehmen muss, und will, dass weiter
  • 359 Leser

Notizen aus dem Gemeinderat

Markt erweitert Der Rewe-Markt „In der Vorstadt“ in Bettringen will seine Verkaufsfläche erhöhen, um im Wettbewerb der Lebensmittelmärkte auf Dauer bestehen zu können. Bis jetzt beträgt die Verkaufsfläche 1530 Quadratmeter, später sollen es 2330 werden. Der Gemeinderat stimmte der Aufstellung eines dafür notwendigen Bebauungsplans zu.Ja weiter
  • 549 Leser

Polizeibericht

Beim FahrstreifenwechselSchwäbisch Gmünd. Auf der B 298 aus Richtung Schwäbisch Gmünd kommend in Fahrtrichtung Spraitbach wechselte ein Autofahrer am Mittwoch gegen 18 Uhr kurz nach der Abzweigung Rehnenhof vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Dabei übersah er einen dort fahrenden Wagen und kollidierte mit diesem. Der Sachschaden beläuft sich auf weiter
  • 446 Leser

10-jähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt

Das Kind rannte über die Straße und wurde von einem Pkw erfasst

Jagstzell. Am Mittwochabend wurde auf der Hauptstraße ein 10-jähriges Mädchen von einem Pkw erfasst und erlitt dabei schwere Verletzungen. Das meldet die Polizeidirektion Aalen.

Das Mädchen stieg gegen 19.25 Uhr aus einem Pkw aus, der in der Hauptstraße bergaufwärts am rechten Fahrbahnrand anhielt. Gleichzeitig befuhr

weiter
  • 5
  • 1540 Leser

Jagdhütte brennt aus

Feuerwehr war in Stetten ob Lonetal mit 12 Fahrzeugen im Einsatz
Rund 250.000 Euro Sachschaden sind in der Nacht beim Brand einer Jagdhütte in einem Waldstück beim Teilort Stetten ob Lonetal (Kreis Heidenheim) entstanden. Das meldet der SWR. weiter
  • 5
  • 5328 Leser

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Die Ulu-Moschee Heubach lud Muslime und Nicht-Muslime zum gemeinsamen Opferfest
„Hosgeldiniz – herzlich willkommen“, begrüßte Elif Gönenc vom Türkisch-islamischen Kulturverein die zahlreichen Besucher am Mittwochnachmittag in der Ulu Moschee in Heubach. Gemeinsam wurde das Opferfest nachgefeiert – von Muslimen und Nicht-Muslimen. weiter
  • 516 Leser

Risse im jungen Beton der Halle

Nacharbeiten notwendig
Probleme gibt es in der neuen Rosenstein-Sporthalle in Heubach. In Teilen des Betons gibt es offenbar Risse. Nacharbeiten sind notwendig. weiter
  • 647 Leser

Regionalsport (25)

Andere Prioritäten

Schwimmen, Württembergische Meisterschaft
In den vergangenen zehn Tagen ließ es Patrick Engel beim SV Gmünd etwas lockerer angehen. Der Grund: Am Wochenende stehen in Waiblingen die Württembergischen Kurzbahn-Meisterschaften auf dem Programm. weiter
  • 166 Leser

Bettringen peilt nächsten Erfolg an

Handball, Landesliga Frauen
Den Handballdamen der SG Bettringen steht am Samstag ein schwerer Gang bevor. Um 18 Uhr sind sie zu Gast bei der SG Ober-/Unterlenningen, mit der sich die SG bereits im Vorjahr zwei äußerst enge Duelle lieferten. weiter
  • 128 Leser

Bezirksmeister werden gesucht

Tischtennis, Bezirk Rems
Die Bezirksmeisterschaften des Aktiven werden am Wochenende in der Schwaikheimer Fritz-Ulrich-Halle ausgetragen. Das größte Event im Bezirk Rems. weiter
  • 193 Leser

Die Gäste mit neuem Elan?

Fußball, Verbandsliga: Absteiger unter sich: FC Normannia empfängt den VfL Kirchheim
In der Saison 2010/2011 standen sich beide Teams noch in der Oberliga gegenüber. Jetzt treffen der FC Normannia und der VfL Kirchheim in der Verbandsliga aufeinander (Samstag, 14.30 Uhr). Die deutlich komfortablere Ausgangslage haben die Gmünder. weiter

Die Normannia in der Statistik

Die Heimserie: In den sechs Heimspielen der Saison hat der FC Normannia noch nicht verloren. Vier Siege und zwei Unentschieden, lautet die Bilanz.Top in der Heimtabelle: Die gute Heimbilanz lässt sich tabellarisch fassen: Der FCN ist Zweiter in der Heimtabelle, mit einem Punkt Rückstand auf Schwäbisch Hall.Sechs Spiele ungeschlagen: Seit dem 22. September weiter
  • 314 Leser

Eine einfache Aufgabe?

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd empfängt das Tabellenschlusslicht
Es sind die Spiele, vor denen sich ein Trainer fürchtet. Die DJK Gmünd trifft am Sonntagmittag auf den sieglosen Tabellenletzten USC Konstanz. Vor heimischer Kulisse dürfen die Gmünder Volleyballerinnen die vermeintlich leichte Aufgabe nicht unterschätzen. weiter
  • 173 Leser

Herlikofen hebt ab

Fußball, Kreisliga A: Im Endspurt vor der Winterpause zieht der TVH die Zügel an
Auch wenn die Tabelle nicht ganz bereinigt ist: Der TV Herlikofen ist drauf und dran abzuheben. Fünf Punkte hat der Spitzenreiter Vorsprung – verteidigt er dieses Polster bis zur Winterpause? Am Sonntag geht es nach Hofherrnweiler. weiter
  • 437 Leser

Hitziges Derby in Heubach erwartet

Handball, Männer: In der Bezirksliga Stauferland gastiert die SG Bettringen in der Stadt unterm Rosenstein – TSB II hat Sieg eingeplant
Während sich am Sonntag die Handballer des Heubacher HV und der SG Bettringen unter dem Rosenstein zum Lokalderby gegenüberstehen, will der TSV Alfdorf bereits am Samstag im Heimspiel gegen Obertürkheim verlorenen Boden gutmachen. weiter
  • 190 Leser

Laterne abgeben

Fußball, Kreisliga B III
In der Kreisliga B III kommt es am Sonntag zum direkten Duell der Tabellenspitze: Ligaprimus Fachsenfeld empfängt die DJK Schwabsberg-Buch. Der Sieger dieses Spiels geht als Tabellenführer in den Endspurt der Hinrunde. Doch nicht nur an der Spitze könnte sich einiges tun: Bei einem Sieg gegen Wasseralfingen könnte Lauterburg erstmals in dieser Saison weiter
  • 317 Leser

SG muss punkten

Handball, Frauen: Spitzenspiel für Lorch/Waldhausen
Gerade einmal zwei Begegnungen stehen auf dem Programm: In der Kreisliga tritt die WSG Lorch/Waldhausen beim direkten Verfolger Stuttgarter Kickers II an und Bettringen II muss sich mit der DJK Göppingen auseinandersetzen. weiter
  • 193 Leser

Sport in Kürze

Sprung an die Spitze?Fußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen sind am Sonntag zu Gast beim SC Türkgücü Ulm. Anpfiff der Landesligapartie in Ulm-Einsingen am Sonntag ist um 14.30 Uhr. Nach sechs Spielen ohne Niederlage stehen die Sportfreunde mit 26 Punkten punktgleich mit Tabellenführer FC Heiningen auf Tabellenplatz zwei, allerdings hat Dorfmerkingen weiter
  • 226 Leser

SGB will TSG-Serie beenden

Fußball, Bezirksliga: Heimrecht getauscht – Heuchlingen nun in Waldhausen
Kein Spieltag ohne Spitzenspiel. Diesmal treffen Hofherrnweiler (Erster) und die SG Bettringen (Dritter) aufeinander. Auch unten geht’s zur Sache: Ellenberg (Drittletzter) begegnet dem TV Steinheim (Fünftletzter). weiter
  • 354 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 14.30 Uhr:SV Neresheim – TV WeilerFV Unterkochen – VfL GerstettenVfB Ellenberg – TV SteinheimTSG Nattheim – SV EbnatHofherrnweiler – SG BettringenKönigsbronn – TSGV WaldstettenTSV Heubach – VfL IggingenSV Waldhausen – TV HeuchlingenKreisliga A ISonntag, 12.30 Uhr:Hofherrnweiler II – weiter
  • 176 Leser

FCN: Kein Spaß

Fußball, A-Junioren
Zum Faschingsbeginn am 11.11. um 11 Uhr müssen die A-Junioren der Normannia in Hollenbach antreten, dies dürfte alles andere als ein Faschingsspaß werden. Die Gastgeber sind souveräner Tabellenführer. cjk weiter
  • 2411 Leser

Auf alte Stärken besinnen

Fußball, Landesliga: FC Germania Bargau muss auswärts gegen Bad Boll ran
Nach der unerwarteten, aber verdienten Niederlage gegen den Tabellenletzten steht für den FC Bargau das Gastspiel in Bad Boll vor der Tür. Anpfiff beim Tabellensechsten ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 5
  • 205 Leser

Eine enge Kiste

Fußball, Landesliga: TSV Essingen trifft auf den VfR II
Zum Duell der beiden Verbandsliga-Absteiger der letzten Saison kommt es am Samstag im Hirschbachstadion Aalen. Die U23 des VfR Aalen empfängt den TSV Essingen mit einem alten Bekannten, Helmut Dietterle. Beginn des Derbys ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 191 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18 Uhr:1. FC Köln – MSV DuisburgErzgebirge Aue – BraunschweigSV Sandhausen – Hertha BSCSamstag, 13 Uhr:SC Paderborn – 1. FC KaiserslauternUnion Berlin – VfR AalenSonntag, 13.30 Uhr:FC Ingolstadt – Jahn RegensburgFSV Frankfurt – 1860 MünchenEnergie Cottbus – Dynamo DresdenMontag, 20.15 weiter
  • 102 Leser

Zweiter Erfolg in fremder Halle

Handball, Kreisliga A
Mit einem 33:26-Erfolg konnte der 1. Heubacher Handballverein seinen zweiten Auswärtserfolg in dieser Runde feiern. Geschlagen geben musste sich vor eigener Kulisse der TSV Dettingen. weiter
  • 126 Leser

Sportmosaik

Normannia-Fußballer Patrick Faber kommt langsam wieder in Fahrt. In dieser Woche hat Faber zum ersten Mal seit seiner Verletzungspause wieder voll trainiert. An einen Einsatz von Beginn an sei aber vor der Winterpause nicht mehr zu denken, sagt FCN-Trainer Patrick Widmann. „Patrick Faber hat sein letztes vollständiges Punktspiel im Mai gemacht“, weiter
  • 247 Leser

Die letzte Chance

Kunstturnen, 1. Bundesliga: Wetzgau zeigt sich nochmals vor heimischem Publikum
Die Spannung ist zum Greifen: Für den TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau steht am Samstag vieles auf dem Spiel. Der Heimkampf gegen das MTT Chemnitz/Halle ist nicht nur der letzte dieser Saison, sondern auch so etwas wie die letzte Chance. Nur mit einem Sieg kann das kleine Finale noch erreicht werden. Los geht’s am Samstag in der Großsporthalle um 17 weiter
  • 288 Leser

Berlin zum Dritten

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen will am Samstag bei Union Berlin „etwas Zählbares“ holen
Aller guten Dinge sind drei. Nach zwei vergeblichen Anläufen in diesem Jahr will der VfR Aalen am Samstag „etwas Zählbares“ ( Trainer Hasenhüttl) aus Berlin mitbringen. Gastgeber ist dieses Mal der Tabellenzehnte Union Berlin. Anpfiff ist um 13 Uhr im Köpenicker Stadion „An der Alten Försterei“. weiter
  • 5
  • 280 Leser

Überregional (76)

3:4 - Bei Turbine ist die Luft raus

Der Meister ist raus, die Debütantinnen tanzen dagegen weiter: Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg stehen bei ihrer Europacup-Premiere als letztes deutsches Team im Viertelfinale der Champions League. Dem Vizemeister reichte ein 1:1 (1:1) im Achtelfinal-Rückspiel beim norwegischen Meister Röa IL. VfL-Torschützin: Conny Pohlers (33.). Dagegen verlor weiter
  • 427 Leser

Alte und neue Weise

Kommen und Gehen bei den fünf Wirtschaftsweisen: Erstmals war die Tübinger Volkswirtschafts-Professorin Claudia M. Buch (46) an dem Jahresgutachten beteiligt. Für ihren Mannheimer Kollegen Wolfgang Franz (68), den derzeitigen Vorsitzenden, war es dagegen nach 15 Jahren die letzte Expertise; er geht Ende Februar 2013 in Ruhestand. Zum Sachverständigenrat weiter
  • 379 Leser

Auf bestem Wege ins Lenbachhaus

Klingt lustig und war bitter ernst gemeint: "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit", diesen Seufzer hat Komikerphilosoph Karl Valentin geprägt. Im Lenbachhaus München kann man da nur einstimmen. Jahrelang war wegen Renovierung geschlossen, im Mai 2013 ist Neueröffnung. Um die Besucher vorzubereiten, beginnt heute Abend im Kunstbau eine Ausstellung, weiter
  • 402 Leser

Auf einen Blick vom 8. November

FUSSBALL OBERLIGA, 13. Spieltag FC Nöttingen Stuttg. Kickers II 1:2 (1:1) CHAMPIONS LEAGUE, Frauen Achtelfinal-Rückspiele Røa IL Oslo - VfL Wolfsburg 1:1 (1:1) (Hinspiel 1:4 - Wolfsburg im Viertelfinale) Turbine Potsdam - FC Arsenal 3:4 (0:2) (Hinspiel 1:2 - FC Arsenal im Viertelfinale) BUNDESLIGA, Frauen, 7. Spieltag FC Bayern FSV Gütersloh 8:0 (4:0) weiter
  • 436 Leser

Bafin-Chefin warnt vor Unsinn

Deutsche Bank keine Gefahr für Finanzsystem
Bafin-Chefin Elke König macht sich um die Deutsche Bank keine Sorgen. Mittelgroße Geldhäuser bringen die Finanzaufseherin eher ins Grübeln. weiter
  • 581 Leser

Beckenbauer, Hitzfeld, Sammer: Heynckes soll bleiben

Otmar Hitzfeld, früher Coach des FC Bayern und heute Nationaltrainer der Schweiz, rechnet fest mit einem Verbleib von Trainer Jupp Heynckes beim deutschen Fußball-Rekordmeister. "Ich gehe davon aus, dass er verlängert", sagte Hitzfeld. "Jupp Heynckes macht einen sehr vitalen Eindruck", begründete Hitzfeld seine Einschätzung. Auch Franz Beckenbauer spricht weiter
  • 371 Leser

Beschiss auf dem stillen Örtchen?

"Elektronisches Doping" in der Schach-Bundesliga: Falko Bindrich soll auf dem Klo ein Smartphone eingesetzt haben
Aufregung in der Schach-Bundesliga. Einem Eppinger Spieler wird vorgeworfen, sich auf der Toilette via Smartphone die nächsten Züge besorgt zu haben. Falko Bindrich reagiert angewidert auf die Schnüffelei. weiter
  • 441 Leser

Blockade mit Prominenten

Es war einer der Höhepunkte der vielen Proteste gegen Atomraketen in Baden-Württemberg vor bald drei Jahrzehnten: Auf die Minute genau 44 Jahre nach dem Beginn des Zweiten Weltkrieges beginnt am 1. September 1983 eine Blockade des damaligen US-Militärdepots in Mutlangen im Ostalbkreis. Um 5.45 Uhr setzten sich ein paar hundert Teilnehmer des Mutlanger weiter
  • 479 Leser

Das ist eine richtig gute Sache

Das Anliegen von Grün-Rot mit dem Wahlrecht ab 16 mehr junge Menschen für Politik zu begeistern, finde ich nachvollziehbar. Mit der Aussicht, selbst mitbestimmen zu können, was in der Kommunalpolitik geschieht, kann man Jugendliche zum Wählen bewegen. Mir ist zum Beispiel wichtig, dass sich in meinem Stadtteil einiges ändert. Mit der Aussicht, etwas weiter
  • 510 Leser

Das Warten hat ein Ende

Mario Gomez meldet sich nach langer Verletzungspause demnächst zurück
In spätestens zwei, drei Wochen will Mario Gomez auf den Fußball-Platz zurückkehren. Und das mit einer klaren Kampfansage an seine Bayern-Stürmerkonkurrenten Mario Mandzukic und Claudio Pizarro. weiter
  • 470 Leser

Der lange Weg zur Null

Grün-Rot macht mehr und länger Schulden als andere Landesregierungen
Die Bundesländer müssen spätestens 2020 auf neue Schulden verzichten. Die Voraussetzungen dafür sind so unterschiedlich wie die Zielsetzungen. Die grün-rote Landesregierung strebt keine Vorreiterrolle an. weiter
  • 457 Leser

Die Demokratie wird gestärkt

Ich befürworte, dass 16-Jährige bei Kommunalwahlen abstimmen dürfen. In diesem Alter ist man schon verantwortungsbewusst genug. So können Jugendliche bei Entscheidungen, die sie direkt betreffen, mitbestimmen und ihre Ansichten einbringen. Beispielsweise beim Thema Schule ist das sehr sinnvoll. Da in anderen Bundesländern die Teilnahme an den Kommunalwahlen weiter
  • 407 Leser

Die Jugend ist zu impulsiv

Wenn ich an die Folgen eines verringerten Wahlalters denke, sehe ich weder Vorteile noch irgendwelche minimalen Weiterentwicklungen des Status Quo. Klingt radikal? Vielleicht. Die Jugend ist zu impulsiv, um solche Verantwortung zu überneh-men. Links und Rechts würden Macht bekommen, die Demokratie würde leiden, wie wir es sonst nur aus fernen Ländern weiter
  • 416 Leser

Die Zukunft mitbestimmen

Mit 16 darf man bis Mitternacht draußen bleiben, Alkohol trinken, Organe spenden, und man muss vor Gericht für seine Taten gerade stehen. Das alles setzt voraus, dass man anfängt, sich seines Handelns bewusst zu werden, zu wissen, wie man sich in einer Gesellschaft verhalten soll. Man beginnt, Verantwortung zu tragen. Wieso dann nicht wie die Erwachsenen weiter
  • 466 Leser

Eine der erfolgreichsten amerikanischen Autorinnen

Anne Tyler, 1941 in Minneapolis geboren und in North Carolina aufgewachsen, gehört zu den erfolgreichsten Autorinnen der amerikanischen Gegenwartsliteratur. Die promovierte Slawistin lebt mit ihrer Familie in Baltimore. Den Pulitzer-Preis erhielt Anne Tyler für ihren Roman "Atemübungen". In Deutschland wurde die Autorin bekannt, als 1988 die Verfilmung weiter
  • 333 Leser

Endspiel in Kopenhagen

Dem VfB Stuttgart hilft in der Europa League nur noch ein Sieg
Dem VfB Stuttgart droht das frühe Aus in der Europa League. In Kopenhagen hat die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia heute fast schon die letzte Chance, doch noch die K.o.-Runde zu erreichen. weiter
  • 502 Leser

Erster Weltkrieg im Museum

Förderverein Haus der Geschichte rettet Landesausstellung
Die Große Landesausstellung 2014 zum 100. Jahrestag des Beginns des Ersten Weltkriegs kann jetzt doch stattfinden. Wie zu erfahren war, stellt der Förderverein des Hauses der Geschichte in Stuttgart für das Projekt 200 000 Euro zur Verfügung. Zusammen mit Eigenmitteln des Museums und dem von 550 000 auf 193 000 Euro reduzierten Zuschuss des Landes kann weiter
  • 357 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE - 4. SPIELTAG Gruppe A Dynamo Kiew FC Porto 0:0 Paris SG Dinamo Zagreb 4:0 (1:0) 1FC Porto 43106:210 2Paris SG 430110:29 3Dynamo Kiew 41125:74 4Dinamo Zagreb 40040:100 Nächste Spiele, 21. November: FC Porto - Din. Zagreb, Dyn. Kiew - Paris SG (beide 20.45 Uhr). Gruppe B FC Schalke 04 FC Arsenal 2:2 (1:2) Schalke: Unnerstall weiter
  • 465 Leser

Ex-Militärs zu Besuch bei Friedenskämpfern

Vor 30 Jahren wurde an der Raketenbasis Mutlangen gegen Pershings demonstriert
Ein historisches Treffen: 25 Jahre nach der Abrüstungsvereinbarung zum Abbau von Mittelstreckenraketen zwischen den USA und der Sowjetunion sind Zeitzeugen nach Mutlangen zurückgekehrt. weiter
  • 488 Leser

Global Player tagen in Schwäbisch Hall

Der 3. Kongress der Weltmarktführer in Schwäbisch Hall zieht mit seinem Thema "China" erstklassige Referenten an und stößt auf große Nachfrage. weiter
  • 628 Leser

Grandiose erste Halbzeit

Schweinsteiger eröffnet Tor-Gala gegen Lille, Pizarro trifft beim 6:1 (5:0) dreimal
Es sah fast so einfach aus wie ein Trainingsspielchen: Der FC Bayern München hat die Franzosen aus Lille sofort schwindlig gespielt. Beim 6:1 (5:0) kamen die Fans zunächst aus dem Applaudieren kaum heraus. weiter
  • 489 Leser

Große Auflage nach der Machtergreifung

Hitlers Schrift "Mein Kampf" erschien zunächst in zwei Bänden. Den ersten Band brachte er im Juli 1925 heraus, den zweiten im Dezember 1926. Die Erstauflage umfasste jeweils 10 000 Exemplare. Später erschien eine einbändige Volksausgabe, die es bis zur Machtergreifung Hitlers im Januar 1933 auf 287 000 Exemplare brachte. Erst danach schnellte die Auflage weiter
  • 454 Leser

Ich bin Carlo, gib mir ein Hallo!

Cro begeistert in der Stuttgarter Schleyerhalle
Cro heißt das aktuelle Stuttgarter HipPop-Phänomen. Der Nachwuchs-Star mit Panda-Maske begeisterte am Dienstagabend 12 500 Fans in der seit Wochen ausverkauften Schleyerhalle. weiter
  • 468 Leser

Joschka Fischers späte Einsicht

Das baden-württembergische Umweltministerium feiert sich: Vor 25 Jahren wurde es nach der Tschernobyl-Katastrophe gegründet. weiter
  • 400 Leser

Kalifornier gegen Abschaffung der Todesstrafe

Die Kalifornier haben in einem Referendum gegen die Abschaffung der Todesstrafe in dem Bundesstaat votiert. 54 Prozent der Wähler stimmten am Dienstag dagegen, diese Strafe durch eine lebenslange Haft ohne Möglichkeit der Begnadigung zu ersetzen. Der Widerstand gegen die Initiative "Proposition 34" zur Abschaffung der Todesstrafe war bereits im Vorfeld weiter
  • 445 Leser

Klopp stolz wie Oskar

2:2 in Madrid ein "großes Spiel bei einem großen Gegner"
Der Ärger über den späten Ausgleich von Mesut Özil war bei Borussia Dortmund schnell verflogen. Nach dem 2:2 in der Champions League bei Real Madrid überwog der Stolz über einen lange Zeit starken Auftritt. weiter
  • 497 Leser

KOMMENTAR · HITLER: Aufklären

Hätten mehr Menschen vor 1933 Adolf Hitlers merkwürdig verquastes Buch gelesen, seine Partei hätte wohl nie so viel Zuspruch gefunden. Es ist zwar keine reine Programmschrift. Doch seine kruden politischen Pläne, seinen Rassenhass und seinen Antisemitismus breitet er genauso aus wie die Absicht, Kriege zu führen. Man hätte daher wissen können, worauf weiter

KOMMENTAR · WIRTSCHAFTSWEISE: Schlag für die Koalition

Was die fünf Professoren in ihrem Jahresgutachten schreiben, kann der Bundesregierung nicht gefallen. Da einigt sich die schwarz-gelbe Koalition nach langem Streit endlich auf Reformen. Doch ob Betreuungsgeld, Abschaffung der Praxisgebühr oder Lebensleistungsrente, wie jetzt die leicht modifizierte Zuschussrente heißt, alles verdammen die Wissenschaftler weiter
  • 379 Leser

KOMMENTAR: Frankreich fehlt es noch an Fitness

Ein Wort macht die Runde, seitdem die Regierung in Paris das von ihr bestellte Gutachten zur Wettbewerbsfähigkeit der französischen Wirtschaft in den Händen hält: "Schocktherapie". Denn die darin empfohlene Entlastung der Unternehmen von Lohnnebenkosten passt so gar nicht in das Weltbild der Sozialisten und ihres Präsidenten Hollande. Seit einem halben weiter
  • 553 Leser

Landtag muss erst neue Schuldenrechte schaffen

Bund und Länder haben sich 2009 verständigt, die Staatsverschuldung zu begrenzen. Unter Federführung des damaligen baden-württembergischen Ministerpräsidenten Günther Oettinger (CDU) und von SPD-Bundestagsfraktionschef Peter Struck haben sie sich auf verbindliche Vorgaben geeingt. Danach darf die Nettokreditaufnahme des Bundes ab 2016 maximal 0,35 Prozent weiter
  • 400 Leser

Lena vertraute ihrem Mörder

Urteil gegen 19-jährigen Täter: Auf unbestimmte Zeit in die Psychiatrie
Ahnungslos folgte Lena ihrem Mörder. In einem Parkhaus in Emden erwürgte er das Mädchen. Jetzt kommt der 19-Jährige in die Psychiatrie. Das Motiv für die schreckliche Tat ist nicht eindeutig geklärt. weiter
  • 479 Leser

Leute im Blick vom 8. November

Naomi Campbell Mit einer prunkvollen Party in Indien mit zahlreichen hochkarätigen Gästen hat Topmodel Naomi Campbell (42) ihren russischen Milliardärsfreund zum 50. Geburtstag beglückt. Für die Feier, die gestern in Jodhpur stieg, hatte das Model die Mehrangarh-Festung über der Stadt gemietet, ließ eigens die Soul-Diva Diana Ross für einen Live-Auftritt weiter
  • 467 Leser

Leverkusen und Hannover auf dem Sprung

Das Duo Bayer Leverkusen und Hannover 96 kann bereits am vierten Spieltag der Europa League in die K.o.-Runde einziehen. Borussia Mönchengladbach will sich bei Olympique Marseille immerhin in eine komfortable Ausgangsposition (19 Uhr/Sky) bringen. Falls Hannover 96 als Spitzenreiter der Gruppe L Helsingborgs IF aus Schweden (21.05 Uhr/Sky) bezwingt weiter
  • 470 Leser

Mehr Geld in der Textil-Branche

Die rund 120 000 Beschäftigten der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie bekommen über die nächsten zwei Jahre verteilt 5 Prozent mehr Geld sowie Einmalzahlungen. Gewerkschaft und Arbeitgeber einigten sich in der dritten Tarifrunde im westfälischen Bocholt auf einen entsprechenden Abschluss. Die IG Metall sprach von einem "deutlichen Einkommensplus", weiter
  • 511 Leser

Merkel besänftigt Kritiker in Brüssel

Kanzlerin wirbt für britischen Verbleib in EU
Am Ende mochten sie sich fast: Angela Merkel und die Abgeordneten des Europaparlamentes hatten in Brüssel Spaß am Streit. Beifall bekam sie für ein Plädoyer für den Verbleib Großbritanniens in der EU. weiter
  • 475 Leser

Merkel findet keine Gnade

Sachverständigenrat kritisiert Betreuungsgeld und Abschaffung der Praxisgebühr
Ob Betreuungsgeld, Zuschussrente oder die Abschaffung der Praxisgebühr - keine der geplanten Sozialmaßnahmen der schwarz-gelben Koalition findet die Zustimmung der Fünf Wirtschaftsweisen. weiter
  • 826 Leser

MITTWOCH-LOTTO

45. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 2 6 21 31 46 47 Zusatzzahl11 Superzahl1 SPIEL 77 8 6 3 4 5 7 6 SUPER 6 6 6 7 1 2 1 ohne Gewähr weiter
  • 996 Leser

NA SOWAS . . . vom 8. November

Luxus-Autos schützen Falschparker in Indiens Hauptstadt Neu Delhi künftig nicht mehr vor dem Abschleppen. Bislang zauderte die Polizei, falsch abgestellte Mercedes, Audi oder BMW zu bewegen. Denn die Abschleppwagen beschädigten die teuren Autos oft an der Stoßstange und den Lichtern, und das kostete hohen Schadenersatz. Jetzt hat die Stadt 30 moderne weiter
  • 503 Leser

Neue Konkurrenz für Bahn

Fernbusgesellschaften locken junge Kunden mit günstigen Preisen
Die Fernbusse kommen. Von 2013 an bekommen Bahn und Fluggesellschaften auf den mittleren Strecken in Deutschland neue Konkurrenz. Viele Unternehmen rüsten sich für den Kampf um den neuen Markt. weiter
  • 605 Leser

Neugier auf Bewährtes wecken

Neue Leiter der Stuttgarter Bachakademie wollen erhalten und gestalten - mit Gründer Helmuth Rilling an der Seite
In Anwesenheit von Helmuth Rilling hat die designierte neue Führungsspitze der Internationalen Bachakademie in Stuttgart ihre Pläne vorgestellt. weiter
  • 475 Leser

NOTIZEN vom 8. November

Amoklauf in Moskau Aus Wut über verschmähte Liebe hat ein 30-Jähriger in Moskau fünf Menschen erschossen und zwei weitere verletzt. Er erschien mit zwei Jagdgewehren in einer Pharma-Firma und schoss auf seine Kollegen. Zuvor hatte er Medien zufolge eine Art Manifest im Internet veröffentlicht, in dem er seinen Hass auf die Menschheit erklärte. Der Mann weiter
  • 404 Leser

NOTIZEN vom 8. November

Prix Goncourt an Ferrari Der wichtigste französische Literaturpreis Prix Goncourt geht in diesem Jahr an Jérôme Ferrari für seinen Roman "Le sermon sur la chute de Rome" (etwa: Die Predigt über den Niedergang Roms). Der 1968 in Paris geborene Autor gehört zur neuen aufsteigenden Literatengeneration Frankreichs. Ferraris Buch handelt von einer Bar in weiter
  • 411 Leser

NOTIZEN vom 8. November

Klitschko für Neuwahlen Im Streit um Fälschungen nach der Parlamentswahl in der Ukraine hat der Oppositionspolitiker Vitali Klitschko eine Wiederholung der Abstimmung ins Spiel gebracht. Falls in 13 umstrittenen Wahlkreisen der Sieg der Opposition nicht anerkannt werde, sei das neue Parlament illegitim, sagte der Boxweltmeister. Dann seien Neuwahlen weiter
  • 421 Leser

NOTIZEN vom 8. November

Spanien top Fußball: Die deutsche Nationalmannschaft belegt in der Weltrangliste des Weltverbands Fifa weiterhin den zweiten Platz hinter Welt- und Europameister Spanien (1564 Punkte). Deutschland (1421 Punkte) liegt vor Argentinien (1349), Portugal (1178) und Italien (1169). Mantek dankt ab Gewichtheben: Einer der erfolgreichsten deutschen Bundestrainer weiter
  • 389 Leser

NOTIZEN vom 8. November

Flucht aus Psychiatrie Bad Schussenried - Ein Straftäter ist aus der geschlossenen Psychiatrie in Bad Schussenried (Kreis Biberach) geflüchtet. Gestern wurde in der ganzen Stadt nach dem 57-Jährigen gesucht, der auf richterliche Anweisung in der Anstalt einsaß. Auch ein Hubschrauber sei im Einsatz, sagte ein Polizeisprecher. Allerdings gehe nach Einschätzung weiter
  • 453 Leser

NOTIZEN vom 8. November

Sprit billiger Die Spritpreise sinken weiter. Der Liter Super E10 kostet derzeit im bundesweiten Durchschnitt 1,543 EUR und damit 1,3 Cent weniger als noch in der Vorwoche, wie der ADAC mitteilte. Diesel verbilligte sich sogar um 2,5 Cent. Der Liter kostet demnach im Schnitt 1,482 EUR. Ermittlungen gegen EADS Die Münchner Staatsanwaltschaft ermittelt weiter
  • 566 Leser

Novak Djokovic auf dem Weg ins Halbfinale

Der Weltranglistenerste Novak Djokovic hat beim mit 5,5 Millionen Dollar dotierten ATP-Saisonfinale in London einen großen Schritt Richtung Halbfinale gemacht. Der 25 Jahre alte Australian-Open-Sieger bezwang den britischen Lokalmatador Andy Murray nach 2:35 Stunden mit 4:6, 6:3 7:5 und feierte seinen zweiten Sieg im zweiten Match der Gruppe A. Murray, weiter
  • 417 Leser

Obama-Euphorie verpufft

Schwache Wall-Street-Eröffnug setzt Kurse unter Druck
Nach der verpufften Obama-Euphorie hat der deutsche Aktienmarkt gestern schwach geschlossen. Der fester gestartete Dax fiel am Nachmittag deutlich ins Minus. Händler führten die zusätzlichen Abgaben am Nachmittag auf die schwache Eröffnung der New Yorker Wall Street zurück. Zuvor war der Leitindex durch Aussagen von EZB-Chef Mario Draghi gedrückt worden, weiter
  • 436 Leser

Paris und Madrid verfehlen Sparziel

Die Euro-Schwergewichte Frankreich und Spanien bekommen ihre Defizite nicht in den Griff. Paris wird im kommenden Jahr auf 3,5 Prozent der Wirtschaftsleistung kommen und es damit nicht - wie verbindlich zugesagt - schaffen, die Maastrichter Defizitgrenze von 3 Prozent einzuhalten. Das teilte die EU-Kommission gestern in ihrem Herbst-Konjunkturgutachten weiter
  • 528 Leser

Pechstein geht voller Frust aufs Eis

Sportförderung bleibt weiterhin aus
Claudia Pechstein ist auch fast zwei Jahre nach Ablauf ihrer Sperre total frustriert. Die ausbleibende Sportförderung und Verdächtigungen nerven. weiter
  • 451 Leser

Plattform in der Nordsee evakuiert

Vor Norwegens Küste sind 326 Menschen von einer als Unterkunft genutzten Plattform in Sicherheit gebracht worden. Die Wohnplattform "Floatel Superior" habe Schlagseite bekommen, wie der norwegische Gas- und Ölkonzern Statoil mitteilte. Berichte über Verletzte gab es zunächst nicht. Die Bewohner seien in die Küstenstadt Kristiansund ausgeflogen worden, weiter
  • 417 Leser

Politik interessiert nur wenige

Ich halte es nicht für sinnvoll, das Wahlalter für Kommunalwahlen auf 16 Jahre zu senken. Es ist zwar gut, wenn man in seiner Stadt die Chance hat, sich einzubringen, das kann man aber auch über die Wahl des Jugendgemeinderats. Ich kenne nur wenige in meinem Alter, die sich für Politik interessieren. Die meisten kennen sich auf diesem Gebiet kaum aus. weiter
  • 358 Leser

Polizei untersucht im Fall Bögerl neue Spur

Seit der mysteriöse Mord an Maria Bögerl bei "Aktenzeichen XY ungelöst" im Fernsehen rekonstruiert wurde, sind bis heute 511 neue Hinweise aus der Bevölkerung bei der Polizei eingegangen. Wie Pressesprecher Frank Buth von der Landespolizeidirektion in Stuttgart gestern auf Anfrage mitteilte, sind die Beamten der Sonderkommission "Flagge" weiter intensiv weiter
  • 411 Leser

Praxisgebühr fällt am 1. Januar weg

Mit Beschlüssen im Bundeskabinett und Bundestag sind alle Weichen für die Abschaffung der Praxisgebühr gestellt. Im Gesundheitsausschuss des Parlaments votierten die Mitglieder einstimmig dafür. Auch das Kabinett beschloss das Aus für den Zehn-Euro-Aufschlag zum 1. Januar. Das Ende der Gebühr soll morgen zusammen mit einem Assistenzpflegegesetz beschlossen weiter
  • 367 Leser

Premiumqualität verkauft sich schlecht

Deutsche TV-Geräte-Hersteller leiden unter hartem globalem Preiskampf
Die deutschen TV-Hersteller setzen auf Premiumqualität. Doch auch in dieser Nische können sie kaum noch Geld verdienen. Der Grund: Unter den Fernsehgeräte-Herstellern tobt ein harter Preiskampf. weiter
  • 682 Leser

Regeln halten mit der Entwicklung nicht mit

Handyverbot: In allen Schach-Spielklassen gilt seit Jahren ein Verbot von Mobiltelefonen. Klingelt das Handy eines Spielers während einer Begegnung, wird die Partie für den Handybesitzer als verloren gewertet. Mit Smartphones oder kleinen Pocket-PCs und der dort installierten Schachprogramme ist ein Online-Zugang zu Schachdatenbanken möglich. Man erhält weiter
  • 445 Leser

Sachverständige fordern härteren Reformkurs

Die Wirtschaftsweisen haben die Bundesregierung zu einem konsequenten Spar- und Reformkurs aufgefordert. Scharfe Kritik üben die Regierungsberater in ihrem neuen Jahresgutachten an den jüngsten Koalitionsbeschlüssen. "Das Betreuungsgeld lehnen wir ab", sagte der Vorsitzende des Sachverständigenrates, Wolfgang Franz, gestern bei der Vorlage des Gutachtens. weiter
  • 417 Leser

SPORT AKTUELL

In der Fußball Champions League spielten gestern Abend: Bayern München - OSC Lille 6:1 (5:0) weiter
  • 1553 Leser

Stevens-Lob für beste 17 Minuten der Saison

Schalke freut sich über erkämpften Punkt
Schalke hat Arsenal fast die gesamte Spieldauer beherrscht und benötigte dennoch große Moral, um ein 0:2 noch auszugleichen. weiter
  • 477 Leser

STICHWORT · PRAXISGEBÜHR: Eine Zuzahlung fällt weg

Die Abschaffung der Praxisgebühr dürfte morgen vom Bundestag beschlossen werden. Sie tritt zum 1. Januar 2013 in Kraft. Damit fällt für gesetzlich Krankenversicherte aber nur eine Zuzahlung, für jeden Arztbesuch pro Quartal, weg. Die übrigen Zuzahlungen bleiben für zahllose Leistungen der Krankenkassen erhalten. Davon befreien lassen können sich Versicherte, weiter
  • 468 Leser

Störtebekers Schädel ist eine harte Nuss

Drei Männer wegen Museums-Diebstahls und Hehlerei in Hamburg vor Gericht
2010 verschwand der Störtebeker-Schädel aus einem Hamburger Museum. Der Kopf ist wieder da und nun ein Fall für das Amtsgericht: Eine harte Nuss. weiter
  • 412 Leser

Südwesten beim Haushalten nur Mittelmaß

Verzicht auf neue Schulden erst zum Pflichttermin 2020 - Zehn Länder erreichen Ziel früher
Anders als Baden-Württemberg will die Mehrheit der Bundesländer die Schuldenbremse vor 2020 einhalten. Vier Länder tilgen 2013 bereits Altschulden. weiter
  • 416 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, Turnier in Zhengzhou/China Viertelfinale ab 8.30 Uhr Fußball, Futsal-WM in Thailand, 3. Spielt. Gr. D: Mexiko - Italienab 11.00 Uhr Gr. B: Marokko - Spanienab 13.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball, News, Interviews, Meinungen, Hintergründe ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 469 Leser

Umbau der LBBW hinterlässt deutliche Spuren

Der Umbau der LBBW hinterlässt weiter deutlich sichtbare Spuren in der Bilanz der größten deutschen Landesbank. Die Neuausrichtung weg von riskanten Geschäften an den Finanzmärkten und hin zur reinen Kundenbank drückt merklich auf die Ergebnisse, wie die LBBW mitteilte. Der Gewinn vor Steuern brach nach neun Monaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum weiter
  • 673 Leser

Unbedingt nötig ist es nicht

Kommunalwahlrecht ab 16? Macht das wirklich Sinn? War das unbedingt nötig? Im Allgemeinen finde ich die Idee sehr gut, denn wenn auch wir zum Beispiel an Bürgermeisterwahlen teilnehmen dürfen, wird unsere Meinung in der Gemeinde eher respektiert und wir fühlen uns mehr einbezogen. Wir merken, dass wir eine eigene Stimme haben und diese auch wichtig weiter
  • 451 Leser

Urteil im Mordfall Tobias bestätigt

Mehr als zwölf Jahre nach dem Mord an dem elfjährigen Tobias ist die lebenslange Haftstrafe für den Täter rechtskräftig. Der Karlsruher Bundesgerichtshof habe die Revision des Angeklagten gegen das Urteil des Stuttgarter Landgerichts als "offensichtlich unbegründet" verworfen, sagte ein Gerichtssprecher. Das Landgericht hatte im Mai die besondere Schwere weiter
  • 437 Leser

Verbot für Hitler-Buch?

CSU hält kritische Ausgabe von "Mein Kampf" für bedenklich
Adolf Hitlers "Mein Kampf" bringt den bayerischen Landtag in Nöte: Soll die Hetzschrift nach dem Auslaufen der Urheberrechte tabu bleiben? Oder sollte eine historisch-kritische Ausgabe vorbereitet werden? weiter
  • 456 Leser

Vermindert schuldfähig

Straftäter, die wegen einer psychischen Störung vermindert schuldfähig sind, kommen anstatt ins Gefängnis in den psychiatrischen Maßregelvollzug in ein geschlossenes Krankenhaus. Dort sollen sie auch therapiert werden. Die Unterbringung in solchen so genannten forensischen Kliniken ist unbefristet, wird aber regelmäßig überprüft. Lockerungen hängen weiter
  • 405 Leser

Viele Sterne im Südwesten

Baden-Württemberg bleibt das Bundesland mit den meisten ausgezeichneten Lokalen
Das Land Baden-Württemberg hat seine Position als Gourmet-Hochburg verteidigt. Nirgendwo gibt es so viele ausgezeichnete Sternelokale wie im Südwesten. Seit gestern sind es stolze 58. weiter
  • 524 Leser

Was die neuen Verbindungen den Verbrauchern bringen

Was bedeutet der Aufbau von Fernbuslinien in Deutschland für die Verbraucher? Die wichtigsten Fragen und Antworten in Kürze. Fahre ich künftig mit dem Fernbus günstiger als mit der Bahn? Das kommt darauf an. Wer beispielsweise heute Abend von Friedrichshafen nach München mit dem Fernbus fährt, zahlt 13 Euro und benötigt 2 Stunden 20 Minuten. Mit der weiter
  • 637 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Heideldruck mit Verlust Der Druckmaschinenhersteller Heideldruck hat weiter mit massiven Problemen zu kämpfen. Im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2012/13 (31. 3.) betrug der Verlust 30 Mio. EUR nach 20 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum. In den Monaten Juli bis September stieg der Umsatz um 10 Prozent auf 697 Mio. EUR an. R. Stahl wächst stürmisch weiter
  • 574 Leser

Leserbeiträge (1)

ZUM KOMMENTAR · HITLER: Aufklären: So früh?

Bleibt als Alternative, über die Nazi-Zeit, über ihre unfassbaren Gräuel und über Hitlers Ideologie aufzuklären. Es lohnt sich auch, darüber nachzudenken, wieso ihm so viele Deutsche gefolgt sind oder nicht den Mut aufbrachten, seinen Helfern und Schergen bereits zu Beginn seiner Schreckensherrschaft entgegenzutreten",

weiter
  • 4
  • 5490 Leser