Artikel-Übersicht vom Sonntag, 11. November 2012

anzeigen

Regional (82)

Polizeibericht

Polizei stellt UnfallflüchtigenNattheim. In den frühen Morgenstunden des Samstags kam ein 45-jähriger Fahrer an der Anschlussstelle Heidenheim von der Fahrbahn ab und streifte einige Leitpfosten sowie ein Verkehrszeichen. Trotz des Schadens entfernte er sich zunächst von der Unfallstelle und fuhr nach Hause. Anschließend kehrte er mit seinem Zweitwagen weiter
  • 5
  • 943 Leser

30 Jahre Schulterschluss

Essingen und Oberkochen wollen Zusammenarbeit forcieren
Die Stadt Oberkochen und die Gemeinde Essingen wollen ihre interkommunale Zusammenarbeit weiter forcieren. Die geplante Verwaltungsstrukturreform des Landes soll einer der vorherrschenden Ansätze sein. weiter
  • 540 Leser

„Ernst Abbe gemixt“

Oberkochen. Einen ausgefallenen musikalischen Blumenstrauß mit möglichst vielen verschiedenen Farben und Sorten hat das Ernst-Abbe-Gymnasium zu verschenken: am Freitag, 16. November, gibt es um 19 Uhr „Ernst Abbe Gemixt“ mit einem bunten Strauß an Darbietungen der Schülerinnen und Schüler.Das Programm verspricht „sangliche Vielfalt, weiter
  • 471 Leser

In dieser Woche

Lieder von Wald und Heide Am Dienstag findet von 15.30 bis 16.30 Uhr in der Begegnungsstätte Westhausen das offene Liedersingen statt mit Liedern von Wald und Heide.Ein etwas anderer Bücherabend Die evangelische Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen veranstaltet am Mittwoch, 20 Uhr ,im Gemeindehaus Westhausen einen etwas anderen Bücherabend. Jeder kann weiter
  • 516 Leser

In dieser Woche

Volkstrauertag Der Volkstrauertag in Oberdorf beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Kirche am Sonntag, 18. November, 10 Uhr. Um 10.45 Uhr ist Feier am Kriegerdenkmal. In Goldburghausen ist die Feier um 9.45 Uhr am Ehrenmal, um 10 Uhr in Utzmemmingen und um 11 Uhr in Pflaumloch.Laternenumzüge Der Kindergarten Ave-Maria Unterriffingen weiter
  • 569 Leser
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd-Untergröningen. Lore Weilermann, Kolonie 33, zum 83. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Lina Löhr, Hertleinweg 7, zum 78. und Margot Stolz, Ipfstraße 29, zum 81. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Hildegard Bullinger, Michelfelder Straße 11, zum 77. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Dr. Rolf Segor, Welfenstraße 68, zum 75. Geburtstag.Hüttlingen. Edeltrauda weiter
  • 323 Leser

Die alte Musikanlage entstaubt

Let’s-Fetz aus Lauchheim feiern mit vielen Gästen 30 Jahre mobile Discothek in Lippach
Allen Lärm geschädigten Nachbarn der Turn- und Festhalle Lippach sei im Nachgang gesagt: Es war lediglich eine Ü 40-Party, wegen der am Samstag mehrere hundert Besucher kamen und laute Musik bis in die frühen Morgenstunden tönte. Die mobile Discothek Let’s-Fetz hat zum 30-jährigen Bühnenjubiläum ihre alte Musikanlage entstaubt. weiter

Elchinger Kinder feiern ihre Schule

Schulhaus wird 50 Jahre alt – Viel Lob für die engagierte pädagogische Arbeit
„50 Jahre alt, aber jung präsentiert“, lobte Bürgermeister Gerd Dannenmann das bunte Programm der Kinder zur goldenen Jahresfeier „ihres“ Schulhauses. In den kurz gehaltenen Festreden fanden unter anderem die engagierte pädagogische Arbeit Gero Schips, die „tolle Verzahnung“ von Eltern und Schule sowie die Leistungen weiter
  • 615 Leser

Kurz und bündig

Wochenende für Paare Das Klosterhospiz der Abtei Neresheim bietet von Freitag, 16. November, 18 Uhr, bis Samstag, 17. November, 18 Uhr, ein Wochenende für Paare „Einfach lieben“ an. Eingeladen sind Paare verschiedenen Alters, die ihre Liebe pflegen möchten. Die Leitung haben die Pastoralreferenten Uli und Elisabeth Redelstein. Information weiter
  • 657 Leser

In dieser Woche

Infoveranstaltung Gemeinschaftsschule Am Dienstag, 13. November, findet um 19.30 Uhr im Musiksaal der Parkschule Essingen eine Informationsveranstaltung zum Thema Gemeinschaftsschule statt. Schulträger, Schulleitung, Lehrer und Eltern der jetzigen Klassen 5 informieren über diese neue Schulform und beantworten alle anstehenden Fragen der Besucher.Offenes weiter
  • 427 Leser

In dieser Woche

Vom Bürgersaal in Turnhalle verlegt Der Informationsabend „ Windpark Vorderes Härtsfeld“ am Mittwoch, 14. November, 18.30 Uhr in Waldhausen ist vom Bürgersaal in die Turn- und Festhalle verlegt worden.Bissige Satire und liebevolle Hommage Harry Kämmerer liest am Mittwoch, 14. November, um 20 Uhr in der Buchhandlung Scherer in Neresheim aus weiter
  • 721 Leser

In dieser Woche

Technischer Ausschuss Abtsgmünd Das Gremium berät bei der Sitzung am Montag, 12. November, um 16.40 Uhr im Rathaus über Bauvorhaben.Machbarkeitsstudie Laubach Der Gemeinderat Abtsgmünd tagt am Montag, 12. November, um 17.30 Uhr im Rathaus. Er berät unter anderem über den Waldwirtschaftsplan 2013, den Energiebericht 2011 und die Machbarkeitsstudie Laubach weiter
  • 459 Leser

So viel Wald wie nie

Rundgang durch Forst-Teil der Landesgartenschau
„So viel Wald war noch nie“, lobte der Geschäftsführer der Landesgartenschau GmbH, Karl-Eugen Ebertshäuser. Noch keine Landesgartenschau habe eine so umfangreiche Waldfläche präsentiert wie die Gmünder Schau 2014. Zusammen mit Michael Schaumann, der im Rathaus für den städtischen Forst zuständig ist, zeigte er am Samstag Interessierten vor weiter
  • 468 Leser

Blasmusik und die Fischer von San Juan

Bunt gemixtes Programm auf der Bühne der Festhalle Ohmenheim – Stargast war Tommy Steiner
Fast fünf Stunden Live-Programm und ein Abend für echte „Vollblutfans“: Swingende, böhmisch-mährische Blasmusik, Schlager mit Profi-Entertainment und „nicht so ganz traditionelle“ Blasmusik brachten in dieser Reihenfolge Hermann Rupp und seine Vollblutmusikanten, Schlagerlegende Tommy Steiner und die Kultband „Erpfenbrass“ weiter

Frontal gegen Baum – zwei Verletzte – Wrackteile weit verstreut

Bei einem Verkehrsunfall, der sich in der Nacht auf Samstag bei Essingen-Lauterburg ereignete, zogen sich die beiden Fahrzeuginsassen schwere Verletzungen zu. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Der 18-jährige Fahrer eines Fiat Punto war gegen 23.50 Uhr, nach ersten Erkenntnissen der Polizei vom südlich der Ortschaft liegenden weiter

Segen für Solidargemeinschaft

Voll besetzter Blaulichtgottesdienst im Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd
„Der wahre Gottesdienst ist der Dienst am Nächsten“ - so die Aussage der beiden Geistlichen Michael Gseller und Michael Benner. Gemeinsam mit der Polizeikapelle des Kreises und dem Kreisfeuerwehrorchester gestalteten sie den Blaulichtgottesdienst. weiter
  • 5
  • 857 Leser

In der Kurve geschleudert

Ellwangen. Eine 23-jährige Autolenkerin befuhr am Samstagnachmittag die Kreisstraße von Schrezheim in Richtung Neuler. Aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kam sie kurz vor Neuler, in der dortigen scharfen Linkskurve, ins Schleudern. Sie kam auf den Grünstreifen und prallte anschließend mit einem entgegenkommenden Wagen frontal zusammen. Bei dem Unfall weiter
  • 287 Leser

Advents-Duft an der Rems

Lorcher Bratapfelfest-Besucher trotzen unfreundlicher Witterung
Das kühle und regnerische Wetter meinte es am Sonntag nicht allzugut mit dem Lorcher „Bratapfelfest“. Und dennoch: ein Duft wunderbar süßer Backwaren mit weihnachtlichem Flair lag über der gesamten Innensstadt, deren Buntheit in diesen Stunden allerdings vorwiegend den vielen Regenschirmen zu verdanken war. weiter

Die große Vielfalt der Kreativität

„Winterträume“ im Untergröninger Schloss zog am Wochenende tausende Besucher an
Die historische Kulisse des Schlosses Untergröningen bildete eine perfekte Symbiose mit der Ausstellung „Winterträume“ am Wochenende. Über 50 Künstler präsentierten sich. weiter
  • 224 Leser

Nachdenkliches im Rathaus

Waldstetten. Bei einer Matinee im Rathaus am Sonntag, 25. November, wird Hardy Schober aus seinem Buch „Mein Sonnenkind“ lesen. Er hat seine Tochter Jana beim Amoklauf von Winnenden verloren. Moderiert wird die Matinee von Franz Merkle. Sie beginnt um 10.30 Uhr. Die Veranstaltung im Foyer des Waldstetter Rathauses steht allen Interessierten weiter
  • 2565 Leser

Fehlerfrei beim ersten Anlauf

Mini-Reporter nehmen für die neue Kinderzeitung „Schwäbische KinderPost“ einen Radiospot auf
Pünktlich zur ersten Ausgabe der neuen Kinderzeitung „Schwäbische KinderPost“ aus dem Verlagshaus SDZ Druck und Medien hat Marketingleiter Wolfgang Grandjean mit zwei Kindern einen Radiospot aufgenommen. Ausgewählt wurden aus den Mini-Reportern die achtjährige Romy aus Aalen und der elfjährige Moritz aus Waldhausen. Zu hören ist der Werbespot weiter
  • 363 Leser

So viel Wald war noch nie

Erster öffentlicher Rundgang durch den forstlichen Teil der Landesgartenschau 2014
„So viel Wald war noch nie“, lobte der Geschäftsführer der Landesgartenschau GmbH, Karl-Eugen Ebertshäuser. Noch keine Landesgartenschau habe eine so umfangreiche Waldfläche präsentiert wie die Gmünder Schau 2014. Zusammen mit Michael Schaumann, der im Rathaus für den städtischen Forst zuständig ist, zeigte er am Samstag Interessierten vor weiter
GUTEN MORGEN

Wald-Anlage

Nicht von ungefähr ist Stadtkassier Michael Schaumann im Gmünder Rathaus auch für den Forst zuständig. schließlich liefere der Wald für eine Kommune heutzutage eine besser Verzinsung als manches Geldmarktkonto. Das könnte den redlichen Sparer, dem seine Guthabenzinsen derzeit Tränen in die Augen treiben, auf Ideen bringen. Der Nachteil dieser Anlagemöglichkeit: weiter
  • 248 Leser

Zeitung für Kinder

Die Kinderzeitung erscheint wöchentlich immer samstags und ist im Abo erhältlich. Sie richtet sich speziell an Kinder, berichtet aktuell über wichtige Ereignisse der Woche, erläutert Begriffe und Themen der Politik, bringt Informatives aus Natur und Technik, aus Gesellschaft und Wissenschaft, hat Tipps für Freizeit, Selbermachen, Bücher und CDs, DVDs weiter
  • 275 Leser

Schoki schlemmen und shoppen

Schokofestival und verkaufsoffener Sonntag locken trotz Regens viele Besucher in die Innenstadt
Schokolade schlemmen und shoppen. Das haben am Sonntag viele Gäste in der Aalener Innenstadt genossen. Trotz des regnerischen Wetters hat Aalen City aktiv mit dieser kreativen Idee des Schokoladenfestivals wieder für viele Familien den verkaufsoffenen Sonntag attraktiv gestaltet. weiter

Abgebadet

Mit Badefreuden in wohlig-warmem Thermalwasser versüßten auch in diesem Jahr die Macher des Jazzfestes ihren Gästen das Ende des Livemusik-Marathons. Energiebündel Carmen Brown trat erneut erfolgreich gegen eventuell auftretende sonntägliche Katerstimmung an. Rund 150 Musikfans waren in die Limes-Thermen gekommen, manche entspannten im Wasser, andere weiter
  • 5
  • 569 Leser

In dieser Woche

Die Wurzeln des Glaubens Die Apis bieten eine Vortragsreihe zum Thema „Von den Wurzeln unseres Glaubens“. Zum Auftakt führt am Dienstag, 19.30 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus in Aalen Dekan i.R. Dr. Rainer Uhlmann, Gschwend, in die jüdische Glaubenswelt ein. Weiter geht es am Freitag, 19.30 Uhr, in der Martinskirche im Pelzwasen mit Armin weiter
  • 485 Leser
GUTEN MORGEN

Tatort Bau

Samstag, 15.30 Uhr, leichter Regen. Er schultert die Tasche mit dem Werkzeug, zieht den Kragen hoch und steigt durch die Ständer des Baugerüsts. Frischer Gips. Der Bauschlüssel hakt im Türschloss – geschafft, endlich im Trockenen. Er schleicht die Treppe hoch, im Keller brennt Licht, im EG wird gearbeitet, im OG auch. „Hallo“ – weiter
  • 5
  • 608 Leser

In dieser Woche

Durchstarten nach der Mittleren Reife Das Gymnasium St. Gertrudis Ellwangen lädt am Mittwoch, 14. November, zu einem Informationsabend über seinen Realschulaufsetzer ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Raum F 008 im Haus Franziskus der Schule.Fernhochschule Riedlingen informiert Das Ellwanger Studienzentrum der SRH-Fernhochschule Riedlingen weiter
  • 5
  • 394 Leser

„Neonazis keine Chance geben!“

Gedenkstunde am Fuchseck zur Reichspogromnacht
Der Opfer des Naziterrors und der Reichspogromnacht am 9. November 1938 gedachte man am Freitagabend am Fuchseck. Dabei wurde auch vor der aktuellen Bedrohung durch neonazistische Gruppen eindringlich gewarnt. weiter

Ein echter Hingucker

Hariolf-Schüler haben Unterführung am Bahnhof künstlerisch neu gestaltet
Heller und freundlicher präsentiert sich die Fußgängerunterführung vom Landgericht in Richtung Stadthalle nach der künstlerischen Neugestaltung von Schülern des Hariolf-Gymnasiums. Das Werk wurde am Samstag mit einer Feier offiziell vorgestellt. weiter
  • 5
  • 764 Leser

Mut und Würde

Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde die Ökumenische Friedensdekade in der Basilika am Sonntag eingeläutet. Pater Reinhold Baumann und Pfarrerin Theresa Haenle feierten gemeinsam den Gottesdienst. Haenle griff das Motto der diesjährigen Dekade „Mutig für Menschenwürde“ auf. In ihrer Predigt zitierte sie aus einer Stelle des Markusevangeliums, weiter
  • 657 Leser

Federleicht und wunderschön

Große Vogelschau in der Schwerzerhalle bot Information über Sittich und Co.
Das Krächzen, Tschilpen und Piepsen der rund 150 ausgestellten gefiederten Freunde begrüßte am Wochenende den Besucher bereits am Eingang zur großen Vogelschau in der Schwerzerhalle. weiter

Kurz und bündig

Waisenkinder in Westnepal Filmemacherin Christina Voigt zeigt ihren in Zusammenarbeit mit der Govinda Entwicklungshilfe produzierten Film „Die vergessenen Kinder Westnepals“ am Dienstag, 13. November, um 19 Uhr im Raum B322der PH. Der Eintritt ist frei. Der Erlös der Bewirtung kommt der Govinda Entwicklungshilfe zugunsten.Ein-Mann-Theater weiter
  • 246 Leser

Thema Jugendraum

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Haushalt 2013 und Baufortschritt im Jugendraum sind Themen in der Sitzung des Ortschaftsrats, die am Dienstag, 13. November, um 19 Uhr im Bezirksamt beginnt. Außerdem auf Tagesordnung: Bekanntgaben und Anfragen. weiter
  • 3237 Leser

Kurz und bündig

Bürger können fragen Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Sitzung des Gemeinderats Ruppertshofen am Donnerstag, 15. November, ab 19 Uhr im Rathaus. Der Gemeinderat soll an diesem Abend einen Beschluss fassen über den Umbau und die Sanierung des Rathauses. Verschiedene Bausachen stehen auf der Tagesordnung der Sitzung, außerdem Bekanntgaben, Anfragen weiter
  • 183 Leser

Marktplatz wird Hexenkessel

Kostümvorstellung der Schechinger Krawallhexa begeistert mit viel Guggenmusik
Kurz vor 21 Uhr lüftete sich auf der Bühne vor dem Schechinger Rathaus der weiße Vorhang, und die „Krawallhexa“, die erste Frauenguggengruppe im Kreis präsentierte sich im neuen Gewand. Reifröcke und viel Samt zeigten sich. weiter
  • 5
  • 374 Leser

Katzenwäsche und Markttreiben

13. Martinimarkt in Leinzell mit Start der Faschingsaison, offenen Läden und 50 Ausstellern
Auch bei seiner 13. Auflage hat der Martinimarkt in Leinzell nicht an Anziehungskraft verloren. Die Besucher kamen mit Regenschirmen und guter Laune ins Leintal. Den Start in die fünfte Jahreszeit integrierten die „Murra“ mit ihrer Katzenwäsche in Bürgermeister Ralph Leischner Begrüßung. weiter

Kalender soll Tradition werden

Am Rosenstein-Gymnasium
Auch der Heubacher Bürgermeister Frederick Brütting war begeistert: Zur Finanzierung ihres Schullandheims ist ein Kalender mit Kunstwerken der Schülerinnen und Schüler der Unterstufe des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums erschienen. weiter
  • 417 Leser

Kurz und bündig

Schattentheater Das Gmünder Schattentheater „Sandkorn“ gastiert am Donnerstag, 15. November, ab 18 Uhr mit dem Stück „Karneval der Tiere“ in der Mögglinger TV-Halle. Veranstalter ist der Förderverein „Miteinander leben“. Vorverkauf: Telefon 07174/6077. weiter
  • 3057 Leser

Nass in der Halle Spiel abgesagt

Heubach. Weil durch das undichte Dach Wasser in die Sporthalle an der Adlerstraße eindrang, musste der 1. Heubacher Handballverein am Sonntag kurzfristig seinen gesamten Heimspieltag absagen. Auch das Lokalderby der 1. Mannschaft gegen die SG Bettringen in der Bezirksliga fiel aus. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. In der Sporthalle gibt es immer weiter
  • 5
  • 405 Leser

Neubaugebiet und Gebühren

Heuchlingen. Um das Neubaugebiet „Hafneräcker“ geht es in der nächsten Sitzung des Heuchlinger Gemeinderates. Diese ist am Montag, 12. November, im Rathaus und beginnt um 19 Uhr. Es geht um die Straßenarbeiten im Baugebiet und die Abwicklung des Baustellenverkehrs. Weiteres Thema sind eine neue Gebührensatzung und Lindenbäume im Bereich weiter
  • 398 Leser

Schillerschule als Handelsplatz

Andrang bei Spielzeugbörse
Bereits zum siebten Mal fand am Samstag die Spielzeugbörse in der Aula der Schillerschule Heubach statt. Organisiert und durchgeführt wird sie alljährlich vom Schulförderverein „Wir Schillerfreunde“. weiter
  • 290 Leser

Feuerwehrfrauen in der „Traumzeit“

Die Frauen der Feuerwehrleute trafen sich zu ihrer „Verbandsversammlung“ in Böbingen. Robyn Kelch, die Inhaberin der Freiburger Galerie ArtKelch, die einen Teil der wertvollen Bilder zur Verfügung gestellt hatte, erklärte sich bereit, die Damen in zwei Gruppen durch die Ausstellung „Traumzeit“ zu führen. Dr. Egon Dick, der Vorsitzende weiter
  • 217 Leser

Ostälbler sind gut beleuchtet

ACE-Kreisverband testet an der B 29 in Mögglingen Fahrzeuge auf Beleuchtung
Bei einer Lichtkontrolle in Mögglingen stellt der Kreisverbands des Autoclubs Europa (ACE) fest: Die Fahrer nehmen Pflichten ernst. weiter
  • 383 Leser

Fragen und Antworten zu Miles Davis

Die Zeichnungen und Gemälde von Miles Davis im Blick, Jazzmusik in den Ohren und dazu Einblicke in sein Leben – am Samstagnachmittag vermittelte der Musikjournalist Wolfgang Sandner mit seiner Lesung und im Einklang mit den Musikern Steffen Weber und Stephan Zimmermann den Jazzmusiker als ein Gesamtkunstwerk. Die Rathausgalerie wurde damit zu weiter
  • 645 Leser

Passende Impulse

Timo Lassy und Band mit Vertrautem in der Piano Bar
Er war schon mal da, vor zwei Jahren. Damals ächzte die Pianobar im Ramada-Hotel noch nicht unter der Begeisterung angereister und heimischer Fans. Diesmal war es anders. Nun ist auch für weniger bewanderte Jazzfest-Gänger der Finne Timo Lassy ein Begriff. Also drängt allerhand Volk am Samstagabend zu später Stunde ins 90er Ambiente der Piano. Natürlich weiter

Im Hauptbahnhof stieben Funken

Larry Graham und Marcus Miller beim Jazzfest
Das 21. Aalener Jazzfest stand ganz im Zeichen des Funk. Und dem Wiedersehen mit guten alten Bekannten. Wie dem Multibassisten Marcus Miller, dem Saxophonisten Maceo Parker und Jean-Paul Maunicks Superband „Incognito“ (beide im Ramada Hotel). Altmeister Larry Graham hieb mit dem Daumen auf die Bass-Saiten, zum ersten Mal beim Aalener Jazzfest. weiter

Unfall: Fahrer schwer, Beifahrer schwerst verletzt

Beim einem Verkehrsunfall, der sich in der Nacht auf Samstag bei Essingen-Lauterburg ereignete, zogen sich die beiden Fahrzeuginsassen schwere Verletzungen zu. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Der 18-jährige Fahrer eines Fiat Punto war gegen 23.50 Uhr und mutmaßlich vom südlich der Ortschaft liegenden Teich (Hülbe) kommend, weiter

Spende für ghanaische Kinder

Ann-Kristin Jung, Tochter von Dr. Jung, unterstützt seit Jahren fünf ghanaische Kinder, deren Schul- und Ausbildung mit Spenden finanziert werden. Mit der Bewirtung beim Tag der offenen Tür der St.-Anna-Virngrund-Klinik wurden durch den Verkauf von Salben, Kaffee und Kuchen über 1872 Euro erwirtschaftet. Dazu beigetragen haben die Nachtwachen um Andrea weiter
  • 485 Leser

„Schnäpple-City“ begeistert 300 Gäste

Im Gemeinschaftsraum des Rabenhofes warteten um die 300 Gäste auf das fünfte Programm der Kabarettisten Ernst und Heinrich. Mit „Schnäpple-City“ nahmen sie Missstände jeglicher Art aufs Korn. Im reinsten Schwäbisch wurde die Entschleunigungsballade angestimmt, die Sofa-Kartoffel besungen und der Schwabe auf Reisen geschickt. In der Diaspora weiter
  • 555 Leser
ZUR PERSON

Franz Schäffer

Ellwangen. Franz Schäffer, der älteste aktive Sänger des Liederkranzes Ellwangen, feierte seinen 85. Geburtstag. Chorleiter Hans Kucher und der gesamte Chor gestalteten zu diesem Anlass einen Gottesdienst in der Basilika musikalisch mit. Bei der Geburtstagsfeier, zu der Schäffer ins Jeningenheim eingeladen hatte, gratulierten die Sänger mit einem Ständchen. weiter
  • 376 Leser

Polizeibericht

Vorfahrt missachtetEllwangen-Neunheim. Eine Leichtverletzte und ein Schaden in Höhe von 10 000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitag um 16.09 Uhr an der Einmündung der Autobahnausfahrt in die Landesstraße 1060 ereignete. Ein 72-jähriger, aus Richtung Würzburg kommender Opel-Fahrer, wollte von der Ausfahrt nach links in die Landesstraße weiter
  • 450 Leser

Neuer Konfi-3-Jahrgang beginnt

In der evangelischen Kirchengemeinde in Aalen hat wieder ein neuer Jahrgang des so genannten Konfi-3-Unterrichts begonnen. In diesem Jahr werden 53 Kinder der dritten Klassen in neun Gruppen von insgesamt 16 ehrenamtlichen Gruppenbegleitern und -begleiterinnen in wichtigen Glaubensfragen kindgemäß unterrichtet. Am Sonntag gab es in der Martinskirche weiter
  • 603 Leser

Kurz und bündig

Treffen der Bücherzwerge Am Mittwoch, 14. November, treffen sich die jüngsten Leser in der Stadtbibliothek Aalen. Um 9.30 und 10 Uhr heißt es für Kinder von 1 bis 4 Jahren (mit Begleitung) Lieder singen, Reime hören, ein Bilderbuch betrachten, lustige Bewegungsspiele kennenlernen. Es ist eine Anmeldung erforderlich unter Telefon (07361) 52-2590.Patientengespräch weiter
  • 489 Leser

Ein „quicklebendiger Verein“

Herbstfest des TV Unterkochen mit Ehrungen – Gertrud und Karl Starz sind 65 Jahre Mitglied
Es gehört schon zur guten Tradition, dass der größte Unterkochener Verein seine langjährigen und verdienten Mitglieder bei der Herbstfeier ehrt. „Wir sind stolz auf die Treue, die sie dem TVU bezeugen“, meinte Vorsitzender Dietrich Grahn. Musikalisch umrahmt wurde die Herbstfeier von Felix Schäfauer. weiter
  • 785 Leser

Kurz und bündig

Ortschaftsratssitzung Bettringen Im Bezirksamt Bettringen beginnt am Montag, 12. November, um 20 Uhr eine öffentliche Sitzung des Bettringer Ortschaftsrates. Auf dem Programm stehen eine Bürgerfragestunde, die Vorstellung des Haushaltes 2013, Bekanntgaben und Anfragen.PEKiP-Kurs für Babys Für die Babys der Geburtsmonate August und September beginnt weiter
  • 291 Leser

Grillwurst und Vulkane

Neues Semester der Kinderuni an der PH hat begonnen
Ein Raunen geht durch den Hörsaal. Auf dem projizierten Foto rauscht eine riesige Gaswolke einen Berg hinab. Ein Autofahrer versucht ihr davon zu fahren. „Giftgas, ein ganz typischer Begleiter von Vulkanausbrüchen“, sagt Professor Dr. Burkhard Richter. Warum Menschen trotzdem am Vulkan leben, erklärte er am Samstag bei der ersten Kinderuni weiter
  • 5
  • 306 Leser

Drei Jahre Vakanz zu Ende

Jean Hilaire Nyimi-Vita als neuer Pfarrvikar brgüßt
Nach dreijähriger Vakanz ist die zweite priesterliche Stelle der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte wieder besetzt. Jean Hilaire Nyimi-Vita trat in einem festlichen Gottesdienst in St. Franziskus seinen Dienst an und forderte in seiner Predigt die Gläubigen auf, die Not des Nächsten zu sehen und entsprechend zu handeln. weiter
  • 5
  • 507 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDSchwester Ulrika, Bergstraße 20, zum 89. Geburtstag,Max Anton, Herdtlinsweilerstraße 17, Weiler i. d. B., zum 74. Geburtstag,Friedrich Waibel, Am Höfle 9, zum 73. Geburtstag,Karin Ringhofer, Robert-von-Ostertag-Straße 4, zum 72. Geburtstag,Edmund Müller, Bräustraße 24/1, Wunstenriet, zum 71. Geburtstag,Margaret Haenger, Hinterer Schmiedgasse weiter
  • 5
  • 139 Leser

Adel wird inthronisiert

Katja I. und Christian I. von Untergröningen
Mit wildem Johlen hüpfte am Sonntag um 11.11 Uhr die Bierappel mit ihren wilden Schlosshexen aus dem Kellergewölbe im Schloss Untergröningen. Die fünfte Jahreszeit wurde offiziell mit der Vorstellung des neuen Prinzenpaars gestartet. weiter
  • 5
  • 447 Leser

Winterträume wärmte die Herzen

Kunsthandwerkerausstellung im Untergröninger Schloss zog am Wochenende tausende Besucher an
Die historische Kulisse des Schlosses Untergröningen war wie gemacht für eine Ausstellung wie die „Winterträume“ am vergangenen Wochenende. Über 50 Künstler präsentierten sich und ihre Werke. weiter

Frontalzusammenstoß bei Hussenhofen

Ein Autofahrer, der in Richtung Aalen unterwegs war, kam am Sonntagnachmittag auf Höhe Hussenhofen aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern. Der Wagen dreht sich um die eigene Achse und prallte auf der Gegenfahrbahn gegen einen ordungsgemäß entgegenkommenden Personenwagen. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall weiter
  • 5
  • 1351 Leser

Lehrstück über Afrikageschäfte

Die Berliner Compagnie zeigt auf der Bühne die Geschichte der Ausbeutung eines Kontinents
Bis auf den letzten Platz war das Speratushaus gefüllt beim Gastspiel der „Berliner Compagnie“. „Die Weißen kommen“ war der Titel des Stücks über die Ausbeutung Afrikas, das im Rahmen der Veranstaltungen zur Friedensdekade stand. Der Treffpunkt Nord/Süd e.V. hatte die freie Schauspielgruppe eingeladen. Am Ende gab es riesigen weiter
  • 575 Leser

Frontalzusammenstoß bei Hussenhofen

Ein Autofahrer, der in Richtung Aalen unterwegs war, kam am Sonntagnachmittag auf Höhe Hussenhofen aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern. Der Wagen dreht sich um die eigene Achse und prallte auf der Gegenfahrbahn gegen einen ordungsgemäß, entgegenkommenden Personenwagen. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall weiter
  • 5
  • 1785 Leser

Nachtaktive Arbeiter

Michael Wollny und die „In the House Band“
Die Pianobar des Ramada-Hotels war in den vergangenen Jahren so etwas wie das Sorgenkind des Aalener Jazzfests. Zu eng, eingeschränkte Sicht, störendes Thekengeplapper sorgte für Unmut. Die Probleme sind bekannt, aber nicht zu lösen, heißt es vom Veranstalter, der offensiv mit ihnen umgeht. Da kommt einer wie Michael Wollny am Freitagabend gerade recht. weiter

Groove ohne Verschleiß

Die Jazzfest-Routiniers Maceo Parker und „Incognito“ am Freitag im Ramada
Maceo Parker lässt sich etwas Zeit. Nicht weil er schon 69 Lenze auf dem breiten Buckel hat; er wartet mit seiner Band auf die Funk-Fans, die sich in der Stadthalle von den beiden begnadeten E-Bassisten Marcus Miller und Larry Graham auf die Fortsetzung im Hotel über den Dächern von Aalen haben einstimmen lassen. Dort wird zur Mitternacht „Incognito“ weiter
  • 5
  • 937 Leser

In den Fasching geböllert

Ein Böllerschuss hallt über Lauchheim und dürfte auch den letzten Langschläfer aus dem Bett gejagt haben. „Neun, zehn, elf“ – die Bettelsack-Narra haben sich auf dem Marktplatz versammelt und zählen hoch. Dann ist es soweit: Der Zeiger springt auf 11.11 Uhr, am 11. November. Mit Applaus und Paukenschlag läuten die Narren samt den zahlreichen weiter
  • 889 Leser

Pulsierender Groovesoul

Tortured Soul tobt im Ramada-Hotel eindrucksvoll auf der großen Jazz-Spielwiese
Dass das Aalener Jazzfest viel Spielraum für angrenzende Genres lässt, bewies vor allem der Auftritt von Tortured Soul einmal mehr. Die drei Vollblutmusiker aus Brooklyn gaben sich am Samstag auf der Plan B Stage im Ramada Hotel die Ehre: Groovesoul trifft auf House. weiter
  • 861 Leser

Gemütlich, gesellig, unterhaltsam

Kolpingfamilie Bopfingen lud zum fröhlichen Abend mit viel Musik ins katholische Gemeindehaus
Gemütlich, gesellig und unterhaltsam war es im gut besuchten katholischen Gemeindehaus in Bopfingen beim Weinfest der Kolpingfamilie Bopfingen. „Wir wollen unter der Flagge der Kolpingfamilie heute auch das Christliche hervorheben“, sagte Siegfried Fuchs vom Kolpingchor, der durch das Programm des Abends führte. weiter
  • 5
  • 629 Leser

Wäschgölten gebügelt für neue Saison

Auftakt in Waldstetten
34 Jahre und kein bisschen leise – die Waldstetter Wäschgölten bewiesen am Sonntag beim Start in ihre 34. Saison, dass sie auch nach dem närrischen 33. Jubiläumsjahr bestens drauf sind. weiter
  • 497 Leser

Fünf Verletzte – B 298 drei Stunden gesperrt

Am Samstag gegen 15.45 Uhr ereignete sich am Mutlanger Berg ein Frontalzusammenstoß. Eine 35-jährige Autofahrerin fuhr in Richtung Mutlangen auf der rechten der beiden Fahrspuren. Als sie ein anderes Auto überholen wollte, brach plötzlich das Heck ihres Wagens aus und sie stieß mit einem anderen Fahrzeug zusammen. Beide Fahrer wurden leicht verletzt, weiter
  • 1207 Leser

Erfolg durch Kameradschaft

Langjährige Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd geehrt
Ehrungen standen im Mittelpunkt beim Familienabend der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd, der am Samstagabend in der Mozarthalle in Hussenhofen gefeiert wurde. Aber auch Danksagungen und Kameradschaft kamen nicht zu kurz. weiter
  • 5
  • 850 Leser

Narren in Weiler und Herlikofen starten trotz Regens durch

Der Regen bremste die Narren am Sonntag nicht aus. In Weiler wurde der Bergochs ausgegraben, anschließend zeigten die Garden in der TV-Halle, dass sie für die Saison bereit sind. Rechts: In Herlikofen, das jetzt wieder Grabbenhausen heißt, weckten die Narren ihre Symbolfigur, den Grabb, aus dessen Sommerschlaf, bevor der Königsgrabb und das Prinzenpaar weiter
  • 636 Leser

Polizeibericht

Einbruch in KircheSchwäbisch Gmünd-Lindach. Unbekannte Täter brachen zwischen Freitag, 15.45 Uhr und Samstag, 13 Uhr, die Tür zur Sakristei in der Heilig-Geist-Kirche auf. Dort wurden sämtliche Schränke durchsucht und zahlreiche Schlüssel entwendet. Erkenntnisse über weiteres Diebesgut und die Höhe des Sachschadens liegen derzeit noch nicht vor. Zeugen weiter
  • 919 Leser

THW-Jugend in der Ausbildung

Ellwangen. Die THW-Jugend Ellwangen hat ein Ausbildungswochenende in der Stockensägmühle veranstaltet.Nachdem der Freitag verregnet war, begann der Samstagmorgen mit strahlendem Sonnenschein. Transport von Verletzten, Beleuchtung, Absichern von Einsatzstellen und Greifzug standen auf dem Ausbildungsplan. Alle Mädchen und Jungs waren mit Eifer dabei weiter
  • 474 Leser

„Klima isch rau, aber wir findet’s schee“

„The Flying Penguins“ treten in der Stadthalle als singende Zugreisende auf: romantisch, jazzig, schwäbisch
Als unterhaltsame singende Zugreisende traten die „Flying Penguins“ am Freitagabend in der Stadthalle auf und begeisterten das Publikum mit ihrem Streifzug durch die Gefilde der Popularmusik auf ganzer Linie. weiter
  • 715 Leser

Kompromisslose Kracher

Jazz-Gala-Night mit der SWR-Big Band und Gästen zum 21. Aalener Jazzfest in der Stadthalle
Jungenhafter Charme und explosive Frauenpower, eine Premiere mit modernem Jazz aus dem Ländle, Bop und Pop-Hits, die Musikfans weltweit begeisterten – die Jazzgala-Night mit der SWR-Big Band am Samstagabend präsentierte einen Kracher nach dem anderen. Das Publikum in der fast vollbesetzten Aalener Stadthalle wurde von den Musikern bei jeder kompositorischen weiter

Landjäger und Schwabenpfeil

Lachsalven beim Schwäbischen Abend der Kulturgemeinde Unterkochen
Freude am Singen, Lust am Rezitieren. Und dies original und originell im schwäbischen Dialekt. Die „Country Hunters“ aus Nattheim und der gebürtige Unterkochener Siegfried Wiedemann haben mit Liedern und Texten mitten aus dem Leben im Musiksaal der Friedensschule für einen Abend unter dem Motto „Lachen pur“ gesorgt. weiter
  • 628 Leser

Künftig von A nach B mit dem Bürgerbus?

Landkreis hat am Samstag zum ersten öffentlichen Nahverkehrsforum ins Ostalbkreishaus eingeladen
Politiker, Vertreter von Verkehrsverbänden, Unternehmer und interessierte Bürgerinnen und Bürger haben am Samstag im ersten Nahverkehrsforum darüber nachgedacht, wie die Zukunft öffentlicher Mobilität aussehen kann. Im Landratsamt folgte auf einige Impulsreferate ein Abschlussplenum, das als Haupttenor den Einsatz bürgerschaftlichen Engagements hervorbrachte. weiter
  • 2
  • 638 Leser

Fehlerfrei beim ersten Anlauf

Mini-Reporter nehmen für die neue Kinderzeitung „Schwäbische KinderPost“ einen Radiospot auf
Pünktlich zur ersten Ausgabe der neuen Kinderzeitung „Schwäbische KinderPost“ aus dem Verlagshaus SDZ. Druck und Medien hat Marketingleiter Wolfgang Grandjean mit zwei Kindern einen Radiospot aufgenommen. Ausgewählt wurden aus den Mini-Reportern die achtjährige Romy aus Aalen und der elfjährige Moritz aus Waldhausen. Zu hören ist der Werbespot weiter

Fußgänger angefahren und schwer verletzt

Mann überquerte die Stuttgarter Straße trotz roter Ampel

Aalen. Am Samstag um 18.30 Uhr versuchte ein 47-jähriger Fußgänger, trotz roter Ampel  die Stuttgarter Straße schnell zu überqueren. Dabei wurde er auf der Fahrbahn von einem Auto erfasst, dessen Fahrer den Zusammenstoß trotz eines Ausweichmanövers nicht mehr vermeiden konnte. Der Fußgänger erlitt

weiter
  • 5
  • 1319 Leser

Regionalsport (18)

FC Bargau verliert

Fußball, Landesliga: Verdienter 4:1-Sieg von Bad Boll
Die Fußballer des FC Bargau verlieren auf dem Sportgelände des TSV Bad Boll verdient mit 1:4 (0:1). Zu viele Chancen ließ die Elf von Markus Lakner in der Landesliga-Partie leichtfertig liegen. Zu allem Überfluss verletzte sich Demo Sis. weiter
  • 433 Leser
KOMMENTAR

Die halbe Miete

Die Saison ist noch lang. Und der VfR Aalen noch lange nicht am Ziel. Dennoch: Der Zweitliga-Aufsteiger von der Ostalb hat mit dem Unentschieden bei Union Berlin den 20. Punkt auf sein Konto gesammelt und damit in Sachen Klassenerhalt bereits nach 13 Spielen die halbe Miete erreicht. Mit 40 Punkten ist der Ligaverbleib nämlich unter Dach und Fach. Und weiter
  • 5
  • 937 Leser

Sport in Kürze

SFD reisen umsonst anFußball. Das Landesligaspiel zwischen Türkgücü Ulm und den Sportfreunden Dorfmerkingen wurde abgesagt. weiter
  • 1841 Leser
Auswechslungen VfR: 56. Hofmann (3) für Dausch; 61. Valentini (–) für Buballa; 76. Haller (–) für Junglas.Union: Haas – Pfertzel, Puncec, Stuff, Kohlmann (46. Terodde) – Karl – Zoundi (68. Quiring), Mattuschka, Jopek, Schönheim – Silvio (87. Nemec).Tore:Gelbe Karten: Karl, Mattuschka – HallerSchiedsrichter: weiter
  • 1
  • 898 Leser

Hertha zieht Sandhausen ab

Fußball, 2. Bundesliga: Mit einem 6:1-Erfolg klettert Union-Konkurrent auf Rang zwei
Mit 20 Zählern hat der VfR Aalen bereits am 13. Spieltag die halbe Miete im Kampf um den Klassenerhalt erreicht. Das sind zunächst die Fakten, die VfR Aalens-Cheftrainer Ralph Hasenhüttl erfreut zur Kenntnis nimmt. Aalen hat sich ein ordentliches Polster zugelegt und scheint dem Abstiegskampf bereits entfleucht zu sein. weiter
  • 763 Leser

„Einen Tick reifer“

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd schafft 1:0-Arbeitssieg gegen den VfL Kirchheim
Das 1:0 des FC Normannia gegen den VfL Kirchheim war ein Spiel, für das es im großen Wörterbuch des Fußballsports den passenden Begriff gibt: Arbeitssieg. Die Normannia verdiente sich den Sieg durch solide Defensivarbeit, konnte aber nur wenige spielerische Akzente setzen. weiter
  • 448 Leser

Hart erkämpfter Sieg

Fußball, Landesliga: Aalen II besiegt Essingen mit 2:1
Ein Spiel auf Biegen und Brechen lieferten sich der hohe Favorit VfR Aalen II und der TSV Essingen vor nur 200 Besuchern im Hirschbachstadion. Erst im zweiten Durchgang wurde die Ruthenbeck-Truppe ihrer Favoritenrolle gerecht und siegte mit 2:1 (0:1). weiter
  • 399 Leser

Packung für TSV

Fußball, Kreisliga B III
Lauterburg – Wasseralfingen 1:9 (1:3)Ein absolut verdienter Sieg für Wasseralfingen. Die Heimmannschaft lieferte eine desolate Vorstellung ab.Tore: 0:1 Stahl, 1:1 Weinschenk, 1:2 Karakayu, 1:3 Stahl, 1:4 Atik Yasin, 1:5 Karakayu, 1:6 Dag Firat, 1:7 Gerlach, 1:8 Partsch, 1:9 Gerlach weiter
  • 2188 Leser

TSG Hofherrnweiler deklassiert SGB

Fußball, Bezirksliga: TV Weiler gewinnt beim SV Neresheim / Ebnat besiegt Nattheim auswärts klar mit 5:1
Die erstplatzierte TSG Hofherrnweiler konnte das Topspiel gegen den Tabellendritten aus Bettringen klar mit 5:0 gewinnen und den Konkurrenten somit auf Distanz halten. Das Spiel des auf Platz zwei rangierenden FV Unterkochen wurde aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt. weiter
  • 706 Leser
BezirksligaSV Neresheim — TV Weiler 1:2FV Unterkochen — VfL Gerstetten ausg.VfB Ellenberg — TV Steinheim 2:1TSG Nattheim — SV Ebnat 1:5TSG Hofherrnw.-U. — SG Bettringen 5:0SVH Königsbronn — TSGV Waldstetten 0:1TSV Heubach — VfL Iggingen 1:1SV Waldhausen — TV Heuchlingen 7:2 1. TSG Hofherrnw.-U. 13  8  5   weiter
  • 344 Leser

Das Spitzenduo zeigt sich in Torlaune

Fußball, Kreisliga B I: Straßdorf und Bettringen siegen und erzielen dabei zusammen 14 Tore
Straßdorf und Bettringen II sind am 14. Spieltag der Kreisliga B I aufgetreten wie Meister. Im Gleichschritt marschieren sie an der Tabellenspitze. Zwei und drei Punkte dahinter rangieren die ebenfalls siegreichen Teams von Alfdorf und Türkgücü Gmünd. Weiler kassiert in Frickenhofen elf Tore und geht unter. weiter
  • 549 Leser

Iggingen gewinnt das Kellerduell

Fußball, Kreisliga B II: TSB Gmünd überholt den TSV Bartholomä an der Spitze
Spitzenreiter SV Göggingen und Verfolger TSV Ruppertshofen geben sich in der Kreisliga B II keine Blöße. Der TSB Gmünd profitiert als neuer Drittplatzierter vom Patzer des TSV Bartholomä. Das Quartett hat fünf Punkte Abstand zum Tabellenmittelfeld. Im Kellerduell zieht Iggingens Zweite an Stella Italia und Heubach II vorbei. weiter
  • 571 Leser

Zweite Mannschaft besiegt den Primus

Fußball, Kreisliga A I: TSG Hofherrnweiler/Unterrombach II schlägt den Tabellenführer TV Herlikofen überraschend mit 4:2
Der Tabellenführer TV Herlikofen unterliegt bei der TSG Hofherrnweiler/Unterrombach II überraschend mit 2:4. Im Verfolgerduell schlug Normannia Gmünd II den TSV Mutlangen mit 3:1. Profiteur war der TV Lindach, der nach einem ungefährdeten 4:0-Auswärtserfolg beim FC Stern Mögglingen auf den zweiten Platz klettert. weiter
  • 745 Leser

Kurzer Prozess mit dem Letzten

Volleyball, Regionalliga, Damen: Gmünd besiegt den USC Konstanz deutlich mit 3:0
Die Volleyballerinnen der DJK Gmünd wurden ihrer Favoritenrolle gegen den Tabellenletzten, USC Konstanz, gerecht und siegten 3:0 (25:20, 25:11, 25:20). Doch immer wieder schalteten die Schützlinge von Martin Feistritzer vor etwa 200 Zuschauern und guter Stimmung ein paar Gänge zurück. weiter
  • 250 Leser

SGB siegt deutlich

Handball, Landesliga Damen: Auswärtssieg für Bettringen
Ihren fünften Saisonsieg konnten die Bettringer Handballdamen am Samstagabend bei der SG Ober-/Unterlenningen mit 27:19 (9:11) einfahren. weiter
  • 253 Leser

Gmünder preschen auf Platz drei vor

Kunstturnen, 1. Bundesliga: TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau zeigt eine grandiose Leistung gegen MTT Chemnitz-Halle
Der TV Wetzgau steht mit einem Bein im „kleinen Finale“ der deutschen Kunstturn-Bundesliga: Die Gmünder siegten zu Hause gegen das MTT Chemnitz-Halle nach einer Fabelleistung mit 65:13 und preschen in der Tabelle damit auf Platz drei nach vorne. Am nächsten Wochenende kommt es nun zum Showdown mit der KTV Obere Lahn, die sich hinter Wetzgau weiter
  • 219 Leser

Leserbeiträge (3)

Jugendvorspielnachmittag der SHW-Bergkapelle

Am Sonntag, 18.11., um 14 Uhr, findet im Bürgersaal des „Bürgerhauses“ in Wasseralfingen der Jugendvorspielnachmittag der SHW-Bergkapelle statt. Die jungen Musiker/innen präsentieren sich in verschiedenen Ensembles und stellen ihr Können unter Beweis.

weiter
  • 5181 Leser

Eine neue CD zum 200jährigen Jubiläum der SHW Bergkapelle

Die SHW Bergkapelle feiert im Jahr 2013 ihr 200jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wird auch eine neue CD des Orchesters erscheinen. Bereits im April und nun noch einmal im Oktober trafen sich ein Wochenende lang rund 65 Musikerinnen und Musiker der SHW Bergkapelle im evangelischen Gemeindehaus in Wasseralfingen. Dieses wurde kurzfristig zum Tonstudio

weiter
  • 5752 Leser

Skibörse in der Stadthalle (ACHTUNG NEUER TERMIN)

Am Samstag den 24. November 2012 findet unsere traditionelle Skibörse in der Stadthalle Heubach statt. Wir beginnen mit der Warenannahme um 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr. Der Verkauf ist von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr. Angenommen wird alles, was man zum Skifahren braucht, sollte aber in einem sauberen und guten Zustand sein und dem Stand der Technik entsprechen.

weiter
  • 5136 Leser