Artikel-Übersicht vom Freitag, 16. November 2012

anzeigen

Regional (74)

GUTEN MORGEN

„1“ besonders sexy

Wer die wohl sind, die 668 Autofahrer, die schon in der ersten Woche ihr neues Kennzeichen reserviert haben? Die jetzt eine spannende Wartezeit erleben, welcher ihrer maximal drei Wünsche am Ende zum Zuge kommt, wenn das Los entscheidet.1412 GD-Lieblingskennzeichen-Wünsche hat das Landratsamt in nur sieben Tagen unverbindlich vorgemerkt. Obwohl die weiter
  • 3
  • 317 Leser

Nach kaltem Bad heiße Rhythmen

Der GmendrGuggaTreff eröfnet die Fasnetsaison in schwäbisch Gmünd /Elf Gruppen beim Ball
Sorgfältig taucht Maximilian Hiller seine Posaune in das kalte Wasser des Marienbrunnens. Dann setzt er das tropfende Instrument an die Lippen und spielt mit seiner Kapelle, der Freiwilligen Guggenmusik Überdruck, das nächste Lied. Mit der Instrumentenwäsche beim 18. GmendrGuggaTreff am Freitagabend hat in Schwäbisch Gmünd die Fasnetsaison begonnen. weiter
  • 531 Leser
Im Blick: GT-Weihnachtsaktion 2012

Weil das Prinzip Tafel klasse ist

An die 50 Menschen strecken ihre Hände nach fünf Butterpäckchen aus. Die Mitarbeiter müssen entscheiden, wem sie diese geben. Die Szene ist im Tafelladen in Schwäbisch Gmünd keine Ausnahme. Sie macht deutlich, wie dringend Menschen mit geringem Einkommen das Angebot an vergünstigten Lebensmitteln brauchen, um ihre Familie gut ernähren zu können. Das weiter
  • 4
  • 358 Leser

Immo-Messe beginnt

Zwei Tage lang viele Informationen im Stadtgarten
Mit vielen Infos und einem dicken Vortragsprogramm beginnt heute die Immobilien Messe Gmünd 2012 im Stadtgarten. Am Samstag und Sonntag geht’s von 10 bis 18 um Bauen, Sanieren, Wohnen. weiter
  • 303 Leser

Konzert für Armenienhilfe in Weiler

Musikverein hilft Suppenküche
Der Musikverein Weiler lädt am Samstag, 17. November, um 18.30 Uhr zu einem Konzert in die St. Michaels-Kirche in Weiler in den Bergen. Damit unterstützen die Musiker die Armenienhilfe „Küche der Barmherzigkeit“. weiter
  • 5
  • 289 Leser

Kurz und bündig

Stadtführung mit Herz Eine Stadtführung mit Herz gibt’s am Dienstag, 20. November. Die Führung beginnt um 13.30 Uhr am City Center. Eine Anmeldung ist unter (07171) 8743184 nötig.Ski- und Snowboardschule Gmünd Die DSV Ski- und Snowboardschule Schwäbisch Gmünd ist auf den Winter vorbereitet. Ski- und Snowboardkurse finden bei genügend Schnee samstags weiter
  • 211 Leser

Polizeibericht

Notlage vorgetäuschtSchwäbisch Gmünd. Ein Lkw-Fahrer meldete in der Nacht zum Freitag, dass auf der B 29 bei der Rinderbacher Mühle eine Person liege, die er mit seinem Fahrzeug absichere, damit niemand darüberfahre. Tatsächlich traf die Polizei gegen ein Uhr dort einen offensichtlich unverletzten und ebenso offensichtlich betrunkenen Mann an, der ansprechbar weiter
  • 5
  • 934 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Bußgelderhöhung im Straßenverkehr

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer will „Verkehrssünder“ stärker zur Kasse bitten. Dieses Vorhaben löst unterschiedliche Reaktionen aus. Die GT fragte Passanten: Was halten Sie von der Bußgelderhöhung? Wird auf den Straßen genug kontrolliert?(Videos auf www.gmuender-tagespost.de)Katharina Hafner weiter

Kurz und bündig

Zu Fuß von Bettringen nach Rom Als Wanderer losgegangen, als Pilger in Rom angekommen, schildert Hans-Joachim Abele Impressionen der sechs verschiedenen Etappen in Bild und Ton. Der Vortrag „Zu Fuß nach Rom – a piedi a Roma“ findet am Sonntag, 18. November, von 16 bis 18 Uhr im Café Riedäcker in Bettringen statt.Lieder im Schönblick-Forum weiter
  • 297 Leser

Kurz und bündig

Orgelmusik am Sonntagvormittag Münsterorganist Stephan Beck bietet am Sonntag, 18. November, um 10 Uhr die halbstündige „Orgelmusik am Sonntagvormittag“ im Münster an. Er spielt „Sei gegrüßet, Jesu gütig“ von Johann Sebastian Bach. Die „Orgelmusik am Sonntagvormittag“ ist immer an jedem dritten Sonntag des Monats. weiter
  • 288 Leser

Musical-Szenen im Prediger

„Über den Dächern – Disney Juwelen“ heißt die neue Inszenierung der „Musical Kids!“. Neben den schönsten und bekanntesten Liedern aus Walt Disneys „Der Glöckner von Notre Dame“ kommen Ausschnitte aus den Disney Musicals „Mary Poppins“ und „Pocahontas“ zur Aufführung. Gemeinsam mit der weiter
  • 368 Leser

Rätsel-Gewinner im Oktober

Schwäbisch Gmünd. Mitmachen beim ZiS-Schülerrätsel können ausschließlich Schüler, auch solche, die derzeit nicht am Projekt „Zeitung in der Schule“ beteiligt sind.Das Lösungswort beim letzten Mal lautete „Zeitungsente“. Die Gewinner des ZiS-Quiz im Oktober sind:Luca Gantner aus Dewangen ( Enchilada Gutschein), Franca Maier aus weiter
  • 289 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag, 17. NovemberSCHWÄBISCH GMÜNDMonika und Johann Bittner, Robert-Koch-Straße 31, Lindach, zur Goldenen HochzeitElisabeth Franzen, Ziegelgasse 18, zum 88. GeburtstagAlice Felke, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 88. GeburtstagElisabeth Welsch, Katharinenstraße 34/1, zum 82. GeburtstagFerdinand Hierholtz, Jakob-Bleyer-Straße 27, zum 79. Geburtstag weiter
  • 173 Leser

Anja Leipert: „Webseite des Jahres 2012“

Kategorie Metallverarbeitung
In dem von der Berliner MyHammer AG durchgeführten Wettbewerb für Internetportale „Handwerksseite des Jahres 2012“ wurde die Lorcherin Anja Leipert mit Webseite www.leipert-anja.de Siegerin in der Kategorie „Metallverarbeitung“. weiter
  • 5
  • 1564 Leser

Eine Alternative zu Konzernen

Betrachtungen von Hans-Peter Weber im internationalen Jahr der Genossenschaften
Noch vor wenigen Jahren galten Genossenschaften bei vielen als „Auslaufmodell“. „Heute ist die genossenschaftliche Rechtsform das, wonach sich die Menschen sehnen, worin sie eine Alternative zu global agierenden Konzernen sehen“, sagt Hans-Peter Weber, der Vorstandssprecher der genossenschaftlichen VR-Bank Aalen im Gespräch mit weiter
  • 5
  • 1075 Leser

Geiger: gute Geschäfte auf der Messe

Edelmetalle und Rohstoffe
Hans Grau, Niederlassungsleiter der Igginger Geiger Edelmetalle GmbH, präsentierte mit großem Erfolg sein Sortiment auf der internationalen Edelmetall- und Rohstoffmesse in München. weiter
  • 3
  • 749 Leser

Auftrag für Brückensanierung

Lorch. Das Lorcher Straßenunterhaltungsprogramm sieht vor, Fahrbahnabdichtung und Brückenkappen an der Mühlbrücke in Waldhausen zu sanieren. Kosten: rund 180 000 Euro. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstag in Waldhausen beschlossen, den Auftrag für Planung und Ausschreibung für gut 13 000 Euro an das Ingenieurbüro AKS in Schorndorf zu weiter
  • 441 Leser

Betreuung für jedes Kind

Waldstetten schreibt Bedarfsplanung fort / Gebühren für Abwasser steigen
Vom Bedarfsplan für Kindergarten- und Krippenplätze über die Erhöhung der Entschädigung für die ehrenamtliche Feuerwehr bis zur Erhöhung der Abwassergebühren wurde am Mittwoch im Verwaltungsausschuss des Gemeinderats Waldstetten abgestimmt. Sämtlich Vorschläge wurden einstimmig gebilligt. weiter
  • 336 Leser

Momentaufnahme mit guten Ansätzen

Lorchs Bürgermeister stellt dem Gemeinderat Haushaltsentwurf für 2013 vor
Der Lorcher Gemeinderat ist in der Sitzung am Donnerstag in Waldhausen in die Haushaltsplanung für 2013 eingestiegen. Bürgermeister Karl Bühler stellte in der Sitzung den Haushaltsentwurf für das kommende Jahr vor. Die finanzielle Situation der Stadt gibt demnach ein erfreuliches Bild ab. weiter
  • 385 Leser

Staunen – fragen – mutmaßen

Mit großer Begeisterung schmetterten die Kinder der evangelischen Kindertagesstätte Mörike das selbstgedichtete Lied von der neugierigen Ameise Fred und ihrem Freund Paul. Der Anlass war ein kleines Jubiläum. Thomas Vetter von der Firma Aradex in Lorch, Uwe Glund und Robert Schimkat als Forschungsleiter, Elternvertreterinnen, sowie der evangelische weiter
  • 279 Leser

Zu Windkraft Stellung nehmen

Lorch. „Wir weden umzingelt“, sagte Gerhard Hackner (CDU) in seiner Anfrage zum Thema Windkraft am Donnerstag im Lorcher Gemeinderat. Die Region Stuttgart setze zu möglichen Standorten für Windkraftanlagen ganz andere Maßgaben als der Ostalbkreis. So werde Lorch als Gemeinde an der Kreisgrenze „ziemlich stark belastet“, denn weiter
  • 513 Leser

Seltene Pflänzchen und Albbüffel

Kolpingsfamilie Waldstetten im Biosphärenreservat bei Münsingen
Nach Münsingen auf der Schwäbischen Alb führte der Jahresausflug der Kolpingsfamilie Waldstetten. Nach dem Reisesegen durch Präses Pfarrer Winter setzte sich der Bus in Bewegung. weiter
  • 289 Leser

Wenn alle im Saal mitschunkeln

Singbesen in Waldstetten
Wenn alle im Saal mitschunkeln, darf das als sicheres Zeichen dafür gedeutet werden, dass die Atmosphäre stimmt. Beim Singbesen des Liederkranzes Waldstetten in der Stuifenhalle war das der Fall. weiter
  • 305 Leser

„Ich singe so gerne Bariton“

Franziska Dannheim bringt eine legere „Carmen“ in den Trude-Eipperle-Rieger Saal
An diesem Abend ist sie die feurige Carmen und die gediegene Micaëla, der verzweifelte José und der stolze Escamillo: Franziska Dannheim vermag mit ihrer wandlungsfähigen Stimme in die Haut aller Hauptpersonen aus Georges Bizets Opern-Renner zu schlüpfen. Aus diesem Talent heraus hat sie die Welt-Oper zu einer äußerst unterhaltsamen „Oper légère“ weiter
  • 592 Leser

Dramatische Liebe

Inge Barth-Grözinger stellt „Geliebte Berthe“ vor
Vor 50 Jahren haben Charles de Gaulle und Konrad Adenauer in der Kathedrale von Reims mit einer Versöhnungsmesse die deutsch-französische „Erbfeindschaft“ zu Grabe getragen. Zu diesem historischen Jubiläum passend, ist Inge Barth-Grözinger mit ihrem neuen Roman tief in die neuere Geschichte dieser wechselvollen Beziehung eingetaucht. Geliebte weiter
  • 532 Leser
SCHAUFENSTER
Elektrisierender Crossover-SoundDer JazzClub des Gschwender Musikwinter geht in die zweite Runde: Nach dem Auftaktkonzert des Marcin Wasilewski Trios kommt nun mit Eric Vloeimans’ „Gatecrash“ eine der besten Crossover-Bands zwischen Jazz und Pop am Samstag, 17. November 2012 in die Gschwender Gemeindehalle.Tickets gibt es im Internet weiter
  • 631 Leser
AUS DER REGION
Kupferdiebe erwischtHeidenheim. Mehrere Wochen lang trieben Kupferdiebe in Stadt und Kreis Heidenheim ihr Unwesen und klauten mit Vorliebe Fallrohre von Regenrinnen. Nun konnten zwei Tatverdächtige auf frischer Tat erwischt werden. Das berichtet die „Heidenheimer Zeitung“. Zwei 22 und 29 Jahre alte Männer wurden von Polizeibeamten auf frischer weiter
  • 742 Leser

Ausgezeichnet statt räs

Remstäler Weintreff am 8. Dezember zum vierten Mal im Prediger
Schon zum vierten Mal in Folge kommen die Remstäler Weingüter nach Gmünd, um ihre Erzeugnisse im Prediger verkosten zu lassen. „Wein und der Prediger als ehemaliges Dominikanerkloster passen doch gut zusammen“, resümierte Pressesprecher Markus Herrmann bei einem Pressegespräch. weiter
  • 307 Leser

Gelernt und gelacht

Schüleraustausch des Scheffold-Gymnasiums mit Faenza
Rund 40 Jugendliche aus Italien und Deutschland machten mit beim Schüleraustausch zwischen dem Scheffold-Gymnasium Gmünd und dem Istituto A. Oriani Faenza. Man hat viele Ausflüge unternommen, gemeinsam viel gelernt und gelacht. weiter
  • 5
  • 403 Leser

Karten für den „Held vom kalten Feld“

Weihnachtsstück wiederbelebt
Es ist schon einige Jahre her, dass der Liederkranz Weiler in den Bergen ein Weihnachtstheater aufgeführt hat. Umso erfreulicher ist es, dass 2012 die Sängerinnen und Sänger des Liederkranzes mit ihrer Chorleiterin Kathrin Bechstein, verstärkt durch den von Miriam Ederle geleiteten Vereins-Jugendchor „Colibri“ , eine neue, eiskalte Komödie weiter
  • 311 Leser

Sportkonzept für ältere Menschen

Schwäbisch Gmünd. Das ist wissenschaftlich bewiesen: Die Menschen brauchen Bewegung. Nicht allein für ihr körperliches Wohlbefinden, sondern auch für ihre geistige, emotionale und soziale Entwicklung. Zunehmend spielt auch die Stärkung der Wahrnehmung und die kognitive, emotionale und nicht zuletzt soziale Entwicklung beim Sport eine Rolle. Besonders weiter
  • 169 Leser

Zu viele Fragen offen

Bezirkssynode verschiebt Entscheidung über Verkauf des Paulushauses
Eigentlich hätte der Verkauf des Evangelischen Waldheims noch auf der evangelischen Bezirkssynode am Freitagabend beschlossen werden sollen. Dass es dazu nicht kam, lag vor allem am engagierten Widerspruch des Evangelischen Jugendwerks. Jetzt gibt es einen Aufschub der Entscheidung bis zum Frühjahr. Zeit, um offene Fragen zu klären und alternative Konzepte weiter
  • 606 Leser

Grünabfall im Winter entsorgen

Ostalbkreis. Die GOA weist darauf hin, dass die Grünabfallcontainer außerhalb der Wertstoffhöfe Ende November schließen. Das ganze Jahr über können Grünabfälle an den Grünabfallcontainern auf den Wertstoffhöfen abgegeben werden, ebenso an der Grünabfallannahmestelle auf dem „Reutehau“ sowie bei der Firma Ritter Recycling in Essingen. Für weiter

Immobilien: Große Messe im Stadtgarten

Vorträge und Infostände
Die Unsicherheit über die Zukunft des Euros lässt immer mehr Menschen über den Erwerb von langfristig werterhaltenden Immobilien nachdenken. Informationen über Bauen, Immobilienerwerb, Finanzierung und Fördermöglichkeiten gibt die Immobilienmesse Schwäbisch Gmünd am kommenden Wochenende, 17. und 18. November, im Congress-Centrum Stadtgarten. weiter
  • 321 Leser

20 Jahre Schüleraustausch

Rosenstein-Schüler verbessern ihre Sprachkenntnisse und lernen die spanische Kultur kennen
Seit 20 Jahren gibt es den Schüleraustausch des Rosenstein-Gymnasiums mit Tarragona in Spanien. Auch die diesjährigen Spanischschüler der zehnten Klassen verbrachten zwei Wochen in Tarragona, um ihre Sprachkenntnisse zu verbessern und den Kulturen Spaniens näher zu kommen. weiter
  • 334 Leser

Kurz und bündig

Volkstrauertag in Heubach Im Anschluss an den Gottesdienst ist auf dem Heubacher Friedhof am Sonntag, 18. November, um 10.15 Uhr und auf dem Friedhof in Lautern um 10 Uhr die Kranzniederlegung zum Volkstrauertag. Auf dem Programm stehen eine Ansprache des Bürgermeisters Frederick Brüttling, verschiedene Musik-Video-Clips und Aufführungen der Rosenstein-Gymnasiasten. weiter
  • 284 Leser

Kurz und bündig

Freies Gymnasium Abtsgmünd geöffnet Das Katholische Freie Gymnasium Abtsgmünd öffnet am Samstag, 24. November, und am Samstag, 1. Dezember, von 9 bis 11 Uhr seine Türen zur Besichtigung. Denn bis zum Einzug in den Neubau im Sommer findet der Unterricht dort statt.Saurier-Bogenschießen Bogenjagd auf lebensgroße Saurier gibt es am Bogenparcours Jakobsberg weiter
  • 244 Leser

Lichterfest in Spraitbach am Sonntag

Morgen ist verkaufsoffen
Der Handels- und Gewerbeverein „Spraitbach – aktiv“ lädt am Sonntag, 18. November, zum Lichterfest mit verkaufsoffenem Sonntag ein. Die Seniorengemeinschaft bietet zudem einen Basar an. weiter
  • 421 Leser

Lokalschau als 50-Jahr-Feier

Göggingen. Der Kleintierzuchtverein Göggingen lädt an diesem Samstag, 17. November, ab 14 Uhr und am morgigen Sonntag, 18. November, ab 10 Uhr alle Interessierten zur Jubiläumlokalschau ein. Am Sonntag gibt es einen reichhaltigen Mittagstisch, an beiden Tagen Hausmacher-Vesper sowie am Sonntagnachmittag ein großes Kuchenbuffet. Die Gögginger Züchter weiter
  • 194 Leser

Lokalschau in Mutlangen

Mutlangen. Bei der Lokalschau in Mutlangen werden den Preisrichtern an diesem Samstag, 17. November, und am Sonntag, 18. November, zahlreiche Tiere wie Kaninchen, Tauben und Geflügel zur Bewertung im Mutlanger Forum vorgestellt. Die Aussteller haben sich im Laufe des Jahres mit ihrer Zucht viel Mühe gegeben, um den Besuchern ihre schönen Tiere präsentieren weiter
  • 324 Leser

Lokalschau in Ruppertshofen

Ruppertshofen. Den diesjährigen Erfolg ihrer Arbeit präsentieren die Züchter des Kleintierzuchtvereins Z 348 Ruppertshofen am Sonntag, 18. November, ab 11 Uhr in der Mehrzweckhalle „Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld“ bei ihrer Lokalschau. Es werden Tiere in den Sparten Hasen, Hühner, Tauben, Ziergeflügel ausgestellt. Zudem gibt’s weiter
  • 260 Leser

Maßnahmen gegen Raser

Eschach. Was die Verkehrsschau zu verschiedenen geplanten verkehrsberuhigenden Maßnahmen in Eschach sagt, diskutiert der Gemeinderat Eschach in seiner Sitzung am Montag, 19. November, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Zudem geht es um Fremdwasserbezugsgebühren, um die Stilllegung der öffentlichen Viehwaage in Holzhausen und um Bausachen. Bürger weiter
  • 298 Leser

Mit Schokolade gegen zu viel Pille-Palle

Anny Hartmann begeistert das Publikum mit ihrem politischen Kabarett „Humor ist, wenn man trotzdem wählt“
Kann das gutgehen? Eine Kabarettistin plaudert über Fußball und die große Politik? Es geht gut. Und wie. Das Publikum frisst der Kölnerin Anny Hartmann nach kürzester Zeit nicht nur die geschenkte Schokolade aus der Hand. weiter
  • 351 Leser

Wanderung zu den Bänkle

Iggingen. Das Schechinger „Treff-60-Team“ wurde von Otto Müller aus Iggingen zur Bänkles-Wanderung eingeladen. Nach einer Stärkung im Gasthaus Traube mit „Bohnakera ond Hefaknöpfla“ startete die Gruppe zu einer dreieinhalbstündigen Wanderung. Otto Müller erklärte in kurzweiligen Ausführungen die Bildstöcke und Bänkle. Der Rundweg weiter
  • 5
  • 416 Leser

Weststadt und Lorch-Süd trifft es

Evangelische Bezirkssynode stimmt über den Pfarrplan ab – Kontroverse Diskussion
Die Evangelische Bezirkssynode beschloss am Freitag Abend in Lorch nach langer Debatte, die Pfarrstelle in der Weststadt komplett zu streichen. Außerdem verliert Lorch-Süd eine halbe Pfarrstelle. weiter
  • 429 Leser

Einschränkungen wie Enteignungen

Mitgliederversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft Leintal mit Wahlen und Ehrungen
Die vielen Forderungen und Wünsche der Naturschutzverbände sind für Waldbesitzer eine enorme Belastung finanzieller Art, sagte Vorsitzender Gotthilf Fischer bei der gut besuchten Mitgliederversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG). Manche Nutzungseinschränkungen kämen einer Enteignung gleich. weiter
  • 5
  • 267 Leser

Roboter fürs Rosenstein-Gymnasium

Schule erhält von der Firma EMAG Automation-Lego-Roboter für den Unterricht.
Das Rosenstein-Gymnasium in Heubach hat jetzt zehn Lego-Roboter. Die Firma EMAG Automation hat sie der Schule gestiftet. weiter
  • 356 Leser

Wettbewerb mit Schneemännern in Bartholomä

„Dritter Schneemann-Cup“
In zweimal 30 Minuten so viele Schneemänner bauen wie möglich. Dieses Event gibt’s am Samstag, 19. Januar, von 13 bis 17 Uhr auf der Marktwiese von Bartholomä. Teams können sich ab sofort anmelden. weiter
  • 253 Leser

Gartenfreunde bei der LGS

16 Einzelvereine haben ihre Teilnahme 2014 zugesagt
Zu einer erweiterten Vorstandsitzung trafen sich Gartenfreunde im Bezirk Schwäbisch Gmünd. Alle 16 Vereine werden an der Landesgartenschau 2014 aktiv teilnehmen, ab Frühjahr des nächsten Jahres werden die Big Bags bepflanzt und auch die Pflege übernommen werden. weiter

„Gold“ für den Schneeschuhverein

Schwäbisch Gmünd. Der Zahnarztverein Schwäbisch Gmünd spendet für die Jugend des Schneeschuhvereins. Die Zahnärzte des Vereins Freie Zahnärzte Schwäbisch Gmünd sammeln Altgoldgold ihrer Patienten. Dieses Zahngold wird einmal jährlich zusammengetragen und eingeschmolzen. Der Ertrag aus dieser Aktion wird zur Unterstützung von sozialen und gemeinnützigen weiter
  • 100 Leser

Bargauer 70er feiern

Der Bargauer Jahrgang 1941/1942 feierte in diesem Jahr mit einer Reihe von Veranstaltungen den 70. Geburtstag. Der besinnliche Teil fand nun mit einem Gottesdienst in der St.Jakobus Kirche in Bargau statt. Vor dem Gottesdienst legte man an den Gräbern der verstorbenen Mitglieder ein Blumengebinde nieder. Der Gottesdienst wurde gemeinsam mit der Kirchengemeinde weiter

Kurz und bündig

Vortrag mit Fernsehmoderator Im Forum Schönblick referiert am Montag, 19. November, um 19.30 Uhr der Journalist Peter Hahne zum Thema „Etwas Festes braucht der Mensch – von welchen Werten wir leben“. Ab 19 Uhr werden im Vorfeld Getränke ausgeschenkt. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.Neue GOA-Agentur Eine neue GOA-Agentur weiter
  • 102 Leser

B 297 soll verändert werden

Wäschenbeuren. Die B 297 in Wäschenbeuren soll umgestaltet werden, um den Verkehr zu bremsen. Geplant sind Verschwenkungen, Mittelinseln, zusätzliche Parkplätze. Anwohner befürchten durch die Veränderungen mehr Staus und Lärm. Erneut wird die Forderung nach einer Umgehung laut. Darauf aber gebe es keine Aussicht, sagte Bürgermeister Karl Vesenmayer weiter
  • 366 Leser

Turbulentes Festjahr

Altersgenossenverein 1972 zog Bilanz
Turbulent ging es zu im Festjahr 2012, darüber waren sich alle bei der Mitgliederversammlung des Gmünder AGV 1972 einig. Zwei Jahre hatte man sich gemeinsam auf das 40er-Fest vorbereitet, das ein voller Erfolg für alle wurde.Martin Weiser zeigte noch einmal alle Stationen des Vierziger-Jahres auf. weiter
  • 5
  • 355 Leser

Vortrag zur Schmerztherapie

Schwäbisch Gmünd. Rückenschmerzen, Hüft- oder Ischiasbeschwerden verursachen oft unerträgliches Leiden und viele Krankheitstage. Der Vortrag des Diplompädagogen Wolfgang Stief und der Heilpraktikerin Erika Bucher am Dienstag, 20. November, um 19.30 Uhr im Naturheilpraktischen Zentrum in Schwäbisch Gmünd zeigt auf, wie man dies lösen und heilen kann. weiter
  • 226 Leser

Am Sonntag in fremde Länder

Stuttgart. In der Reihe „Traum und Abenteuer“ gastiert der Wiener Reisefotograf Pascal Violo am Sonntag, 18. November,gleich mit drei Vorträgen im Stuttgarter Linden-Museum: 13.30 Uhr: Mittelamerika: Von Costa Rica nach Guatemala, 16.30 Uhr: Südostasien und 19.30 Uhr: Kuba. Info: www.traumundabenteuer.de. weiter
  • 775 Leser

Besseres Angebot für Nachtschwärmer

An Wochenenden
Statt der regionalen Nachtbusse gehen in der Nacht von Samstag, 8., auf Sonntag, 9. Dezember erstmals die S-Bahnen an den Start. Drei Abfahrten wird die S-Bahn dann in den Wochenendnächten und Nächten vor Feiertagen auf allen Linien und in jeweils alle Richtungen haben. Das teilte der Verband Region Stuttgart nun mit. weiter
  • 240 Leser

Schlittschuhfahren am Flughafen

Großes Unterhaltungsprogramm beim Festival am Sonntag
Von Segway fahren bis Koffer ersteigern: Das Airport-Festival am Flughafen Stuttgart bietet am Sonntag, 18. November von 10 bis 17 Uhr ein dicht gepacktes Unterhaltungsprogramm. weiter
  • 299 Leser

Wildschweine im Visier

Göppingen. Mit mehreren Drückjagden wollen Forstamt und Jäger im Landkreis Göppingen in den kommenden Wochen die Zahl der Wildschweine im Landkreis reduzieren. An der ersten dieser Jagden, die sich über mehrere Reviere erstrecken, nahmen am Freitag nördlich von Uhingen und Ebersbach rund 90 Jäger, 30 bis 40 Treiber und 20 bis 30 Hunde teil. Dafür mussten weiter
  • 399 Leser

Örtlicher Handel will online

Schorndorf. Centro, der Zusammenschluss Schorndorfer Innenstdthändler, plant einen gemeinsamen Onlineshop. Die Kunden können darin rund um die Uhr in den Angeboten der teilnehmenden Händler stöbern. Ausgewählte Waren bekommen sie zugeschickt, können sie auf Wunsch aber auch selbst im Geschäft abholen. Ob und wie das Projekt umgesetzt wird, hängt von weiter
  • 553 Leser

Des Meisters Wort

Max Tidof und Walter Lang bilden mit Mark Twain in Oberkochen ein „Trio Infernal“
Ernest Hemingway wird nachgesagt, er leite die gesamte amerikanische Literatur von Mark Twains „Die Abenteuer des Huckleberry Finn“ ab. „Vorher gab es nichts. Seither gab es nichts, was dem gleichkam“, soll er gesagt haben. Auch wenn es in Oberkochen nicht um Huck Finn, sondern um die Reisen dessen Schöpfers ging, ist man geneigt weiter
  • 927 Leser

Angehende Gruppenleiter geschult

Schwäbisch Gmünd. Der Grundkurs „A-Teil“ für angehende verantwortungsbewusste Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter des Evangelischen Jugendwerks Schwäbisch Gmünd fand vor kurzem wieder statt. Mit 15 engagierten jungen Menschen aus dem evangelischen Kirchenbezirk wurde drei Tage lang gemeinsam die eigene Persönlichkeit weiter entwickelt, weiter
  • 299 Leser

Besuch von Paula Print

Kinderpost – die Zeitung der Kinder im Ostalbkreis
Am vergangenen Samstag ist die erste Ausgabe der „Schwäbischen Kinderpost“ erschienen. Das Maskottchen der Kinderzeitung, Paula Print, hat zusammen mit der leitenden Redakteurin Andrea Kombartzky die ersten Abonnenten der Kinderpost besucht. weiter
  • 5
  • 289 Leser

Normaler Herbst-Mix

Das Oktober-Wetter in Gmünd
Windig-kühl und unbeständig am Anfang, sonnig-sommerlich in der Mitte und winterlich-kalt am Ende: Das Oktoberwetter brachte in Gmünd von allem etwas, war für einen Oktober aber normal. weiter
  • 304 Leser

Brandbitte soll Kapfenburg retten

Stiftungsvorstand: „Wenn das Land die Sparpläne umsetzt, müssen wir abschließen“
„Das ist eine Brandbitte. Denn wenn das so kommt, müssen wir abschließen. Dann müssen wir die internationale Musikschulakademie im Schloss Kapfenburg aufgeben.“ Sagt der sonst so optimistische Landrat Klaus Pavel. Zu einem Gespräch – „um uns zu retten“ – hat er die SPD-Abgeordneten Andreas Stoch und Klaus Maier eingeladen. weiter

Der erste Preis geht nach Gerstetten

Heimatsmühle gibt die Sieger ihres Umweltschutzpreises bekannt – Insgesamt 2600 Euro für 26 Preisträger ausgeschüttet
Die Hofener Heimatsmühle hat am Freitag zum 23. Mal ihren Umweltschutzpreis vergeben. 27 Vereine, Gruppen und Einzelpersonen hatten sich beworben, 26 wurden bedacht. Der erste Preis geht nach Gerstetten. weiter
  • 1006 Leser

Auf die Tafel angewiesen

GT-Weihnachtsaktion: Familie Bevilacqua-Viana erzählt vom Gmünder Tafelladen
An die hundert Menschen drängen sich im Gmünder Tafelladen dicht an dicht. Sie warten, bis die nächste Lieferung an Lebensmitteln dort ankommt, aussortiert ist und zum Verkauf angeboten wird. Als ein Mitarbeiter den Wagen mit Waren nach unten rollt, beginnt die Rangelei. Mittendrin Ramona Bevilacqua und Paulo Viana. Sie erzählen, warum sie auf die Lebensmittel weiter
  • 5
  • 825 Leser

Joggerin überfallen

21-Jähriger wegen sexueller Nötigung verurteilt
Er habe nur eine Freundin kennenlernen wollen, meinte am Donnerstag vor dem Gmünder Schöffengericht ein 21-Jähriger. Das nahm ihm das Gericht aber nicht ab: Wegen massiver sexueller Nötigung verurteilte es ihn zu einer Freiheitsstrafe, die nicht zur Bewährung ausgesetzt wurde. weiter
  • 5
  • 724 Leser

Laune der Natur am Waldrand?

Erstaunlich, was Tagespost-Leser Helmut Bernert hier im Gmünder Raum vor die Linse bekommen hat: Eine Geiß mit zwei Rehkitzen, ist er sich sicher. Auf den ersten Blick sehen die zwei gescheckten Jungtiere eher aus wie Kuhkälbchen. Oder doch eine Laune der Natur? (Foto: Helmut Bernert) weiter
  • 5
  • 3555 Leser

Teurer Tunnel Bremse für Mögglingen

CDU-Bundestagsabgeordneter setzt jetzt auf eine Realisierung der Umgehung in der nächsten Legislaturperiode
Der Gmünder CDU-Bundestagsabgeordnete und Haushaltschef seiner Fraktion, Norbert Barthle, will weiter für die Umgehung Mögglingen kämpfen. Für einen Beginn 2013 sieht er aber wenig Chancen. weiter

Schülerhilfe goes digital

Kostenloses Online-Portal für die flexible Lernunterstützung zu Hause
Die Schülerhilfe ergänzt ihr Lernkonzept des Einzelunterrichts in der kleinen Gruppe um einen weiteren Service: Ab dem 1. Oktober 2012 können Schülerinnen und Schüler in Ergänzung zum Nachhilfeunterricht vor Ort kostenlos auf ein umfassendes Online-Lernportal, das Schülerhilfe-Schülerportal sowie auf den Online-Mathetrainer, powered by bettermarks, weiter
  • 5
  • 1003 Leser

Wenn Rechnen zur Qual wird

Die Rechenschwäche und ihre Folgen für die Psyche des Kindes
Kinder mit Rechenschwäche galten noch vor wenigen Jahrzehnten einfach als dumm. Zum Glück wissen wir inzwischen, dass dies rein gar nichts mit der Intelligenz des betroffenen Kindes zu tun hat. weiter
  • 453 Leser

Regionalsport (18)

Am Wochenende Kassensturz

Interview: Heinz Eyrainer
Die Frist ist abgelaufen binnen derer der FC Normannia 30 000 Euro an Spenden einsammeln wollte. Am Montag werde das Ergebnis feststehen, sagt Fußball-Bereichsleiter Heinz Eyrainer. weiter
  • 4
  • 294 Leser

Alfdorf mit Handicap nach Weinstadt

Handball, Frauen : Der TSV hat vor dem Auswärtsspiel Personalsorgen – Bettringen II trifft auf Steinheim II
Personell geschwächt müssen die Alfdorfer Handballerinnen am Samstag bei der SG Weinstadt antreten. Heimrecht genießen am Sonntag die HSG Winzingen-Wißgoldingen II gegen Hofen II in der Bezirksliga sowie die SG Bettringen II gegen Steinheim II in der Bezirksklasse. weiter
  • 363 Leser

Bettringen vor erstem Sieg?

Schach, A-Klasse
Neben den drei Mannschaften Hussenhofen, Plüderhausen und Grunbach, die momentan mit je 4:0 Punkten an der Spitze der Schach-A-Klasse stehen, gehört vor allem der Schachclub Bettringen (1:3) zum Kreis der Titelaspiranten. weiter
  • 191 Leser

Das wird eine echte Herausfordung

Schach, Oberliga: Stauferstädter müssen beim starken Team von Deizisau antreten
In der dritten Runde der Schach-Oberliga muss das Team der Gmünder Schachgemeinschaft (2:2) nach Deizisau (4:0) reisen und dort gegen die nominell zweitbeste Mannschaft der Oberliga antreten. Das wird für die Stauferstädter eine echte Herausforderung, denn Deizisau will so lange wie möglich an der Tabellenspitze mitspielen und hat die Punkte aus der weiter
  • 133 Leser

Drei Gegner, drei Spiele, drei Siege?

Faustball, Schwabenliga: Der Heuchlingen trifft auf Dennach, Waldrennach und Schwieberdingen
Drei Spiele stehen für die Heuchlinger Faustballer am Sonntag auf dem Programm. Wollen die Mannen von Trainer Dieter Munz den Liga-Spitzenreiter TV Vaihingen unter Druck setzen, müssen drei Siege eingefahren werden. Los geht’s in der Schönbrunnenhalle Essingen um 9 Uhr. weiter
  • 5
  • 216 Leser

Gmünder dominieren Turnier

Tanzen, Herbstturnier: Kalb und Scatasta gleich im ersten Turnier erfolgreich
Beim diesjährigen Herbsttanzturnier in Baden Baden - Steinbach wurden insgesamt sieben Turniere angeboten. Sie reichten von der Senioren I D Standard- bis zur A Standardklasse. Dieses Jahr waren auch Silvia und Ronald Niebert und Sara Scatasta mit Andreas Kalb vom TC Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd mit von der Partie. weiter
  • 280 Leser

Göggingen VI ohne Niederlage

Schießen, Kreisoberliga
Der SV Göggingen VI überstand auch den dritten Wettkampf ungeschlagen, er gewann seinen Heimkampf gegen den SV Waldstetten IV überlegen mit 5:0. weiter
  • 275 Leser

Ochsenhausen kommt mit Olympiasieger

Tischtennis, Bundesliga
Wenn am Sonntag um 15.00 Uhr die TTF Liebherr Ochsenhausen gegen den SV Plüderhausen antritt, können Tischtennis-Freunde aus nah und fern den EInzel-Olympiasieger 2004 von Athen bestaunen. weiter
  • 198 Leser

Rehabilitation gegen Kirchheim

Fußball, Landesstaffel
Nach einem tollen Zwischenspurt hatten die C I-Junioren der Normannia vom Tabellenende entfernt und beim Tabellenvorletzten Hall wollte man da weiter machen. weiter
  • 161 Leser

SG besinnt sich auf eigene Stärken

Handball, Landesliga Frauen: Das Team „A1 Bregenz Handball V.I.P.“ gastiert in Bettringen
„Besuch“ aus Vorarlberg erhalten die Bettringer Handballdamen am Sonntag in der Landesliga. Denn um 15.15 Uhr trifft die SGB in der Uhlandhalle auf das Team „A1 Bregenz Handball V.I.P.“ aus Österreich. weiter
  • 230 Leser

„Kleine Fehler geben den Ausschlag“

Handball, Herren: Spannendes Derby in Bettringen erwartet – Zu Gast ist der TSB II – Hausherren haben Respekt
Nach der Spielabsage in Heubach vergangene Woche fiebern die Bettringer Handballer nun dem Lokalderby gegen den TSB Gmünd II am Sonntag entgegen. Am selben Tag ist Heubach zu Gast bei der SG Lauter II und Winzingen-Wißgoldingen II empfängt den Tabellenzweiten, die SG Hofen-Hüttlingen. weiter
  • 298 Leser

Bestzeit beim Chicago-Marathon

Leichtathletik, Chicago-Marathon
Ein Riesenerlebnis war für die Bargauer Langstrecklerin Monika Barth die Teilnahme am 35. Bank of America Chicago Marathon. Nach einjähriger Verletzungspause und langer Ungewissheit durfte sich die 54-Jährige im Ziel überraschend sogar über eine neue Bestzeit freuen. weiter
  • 344 Leser

Gelungene Rennsportpremiere

Motorsport, Slalom: Gschwender Matthias Löffler belegt gleich in der ersten Saison den achten Rang
Matthias Löffler aus Gschwend nahm in dieser Motorsportsaison an insgesamt 15 nationalen Slalomveranstaltungen in ganz Baden-Württemberg teil. weiter
  • 245 Leser

Problem: Rasen

Fußball, 2. Bundesliga: Paderborn will reagieren
Das Vorhaben ist dasselbe: Wie der VfR Aalen will auch der SC Paderborn beim Zweitligaduell am Samstag seine Serie ausbauen. Wobei die Ostwestfalen neben einem starken Gegner auch schwierige Rahmenbedingungen erwarten. Genauer: einen schwer zu bespielbaren Rasen in der Scholz-Arena. Anpfiff: 13 Uhr. weiter
  • 3
  • 1159 Leser

Überregional (89)

"Keinen Euro mehr!"

Nur Grüne lehnen Extra-Topf für S-21-Flughafenbahnhof im Landtag klar ab
Die mögliche Übernahme von Mehrkosten für einen verbesserten Flughafenbahnhof im Rahmen des Milliardenprojekts Stuttgart 21 spaltet die Regierung. Im Landtag versuchte sie, den Dissens kleinzureden. weiter
  • 304 Leser

97 Prozent für Hoeneß

Bayern-Präsident mit großer Mehrheit wiedergewählt
Uli Hoeneß geht mit einem überwältigenden Votum erwartungsgemäß in eine zweite Amtszeit als Präsident des FC Bayern München. Auf der Jahreshauptversammlung des deutschen Fußball-Rekordmeisters gestern Abend wurde er von 2516 der 2591 stimmberechtigten Mitglieder (97,1 Prozent) für weitere drei Jahre wiedergewählt. Als Präsident ist Hoeneß (60) zugleich weiter
  • 402 Leser

Abtreibung verweigert: Mutter und Kind tot

Strenge irische Gesetze führen zu Tragödie
Weil ihr Baby nicht lebensfähig war, wollte es die Mutter abtreiben lassen. Die Ärzte im katholischen Irland weigerten sich. Nun sind Mutter und Kind tot. weiter
  • 330 Leser

Air Berlin steht vor Einschnitten

Air-Berlin-Chef Hartmut Mehdorn bereitet seine Belegschaft auf spürbare Einschnitte vor. "Wir werden sicher an schwierigen Maßnahmen nicht vorbeikommen." In den kommenden Monaten wolle die Airline Strukturen und Arbeitsabläufe auf Einsparpotenziale überprüfen. Zu einem Stellenabbau machte Mehdorn keine Angaben. Die Details des neuen Sparprogramms sollen weiter
  • 471 Leser

Alles rund ums Haustier in Stuttgart

Hund, Katze, Maus: Bei der Messe "Animal" am Wochenende in Stuttgart steht der Hund im Mittelpunkt, wie die Landesmesse Stuttgart am Donnerstag mitteilte. Gleichwohl überwiegt die Zahl der Katzen bei den deutschen Heimtieren. Samstag und Sonntag bieten über 200 Aussteller alles rund um das Haustier an. In Deutschlands Wohnungen gibt es nach den Angaben weiter
  • 233 Leser

Auf einen Blick vom 16. November

HANDBALL CHAMPIONS LEAGUE, 5. Spieltag Gr. B: Constanta - Atlético Madrid 23:28 (13:12) Tabelle: 1. MKB Veszprem 4 Spiele/8 Pkt., 2. THW Kiel 4/6, 3. Atlético Madrid 5/4, 4. Sävehof 4/4, 5. Celje Pivovarna Lasko 4/2, 6. Constanta 5/2. Gr. D: Berlin - Croatia Zagreb 29:27 (12:13) Tore: Romero 8/2, Jaszka, Igropulo je 5, Nincevic 4/2, Sellin, Christophersen weiter
  • 322 Leser

Auszeichnung für Wissenschaftlerin

Die Tübinger Medienwissenschaftlerin Susanne Marschall ist Professorin des Jahres 2012. Eine Jury um den ehemaligen Präsidenten der Hochschulrektorenkonferenz, Klaus Landfried, erkannte der 49-jährigen Gelehrten den Titel in der Kategorie Geistes-, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften zu. Organisiert wurde der Wettbewerb vom Absolventenmagazin "Unicum weiter
  • 302 Leser

Bilanz 2012 und Ausblick auf 2013

Durchwachsen ist die Jahresbilanz 2012 der Nationalmannschaft: Acht Siege, zwei Unentschieden, vier Niederlagen. Vier sieglose Spiele in einem Jahr gab es seit dem Amtsantritt von Joachim Löw im Jahr 2006 noch nie. Auch die 22 Gegentore (bei 32 erzielten Treffern) stellen eine Rekordmarke dar. Für das Jahr 2013 sind bislang neun Begegnungen terminiert. weiter
  • 335 Leser

Bis 2030 Stadt für die Hälfte der "Stinker" tabu

In ihrem Weißbuch zum Verkehr formuliert die Europäische Kommission zehn Ziele für ein "wettbewerbsorientiertes und ressourcenschonendes Verkehrssystem". Nach diesem Fahrplan soll bis 2030 die Zahl der Autos, die konventionellen Kraftstoff tanken, in den Städten halbiert werden. Bis 2050 sollen gar keine solcher Fahrzeuge mehr in Städten verkehren. weiter
  • 374 Leser

Bradl muss sich operieren lassen

Motorrad-Pilot Stefan Bradl muss sich in der Winterpause wohl oder übel einer Operation am rechten Unterarm unterziehen. Grund dafür ist die Rennfahrerkrankheit "Arm Pump", die dem 22-Jährigen in seiner ersten MotoGP-Saison immer wieder Probleme gemacht hatte. "Alle Anzeichen und meine Beschreibungen deuten auf eine Operation hin", sagte Bradl nach weiter
  • 287 Leser

Bürger beteiligen sich mit "Stützlis"

Ein Laden mit einer Verkaufsfläche von 180 Quadratmeter hat etwa 70 000 bis 90 000 EUR Kapitalbedarf. Ein Teil, etwa 30 000 EUR, wird mit der Unterstützung der Bürger gesammelt, mit so genannten Stützlis - Wertgutscheinen - , ein Teil über niedrig verzinste Kredite finanziert. Eine übergeordnete Holding soll Buchhaltung, Marketing und Einkauf übernehmen. weiter
  • 495 Leser

Der Tiber in Rom läuft über

Hochwasseralarm in der Ewigen Stadt: Nach tagelangem Regen ist in Rom der Tiber über die Ufer getreten und hat Teile der nördlichen Vorstädte überschwemmt - auch an der Engelsburg stand das Wasser hoch. In der Toskana und in Umbrien hat sich die Situation indessen beruhigt, dort waren vier Menschen umgekommen. Foto: afp weiter
  • 1262 Leser

Die zehn Stärksten der Welt

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist der wichtigste Gradmesser für die Leistungskraft einer Volkswirtschaft. Es enthält den Wert aller Güter und Dienstleistungen, die beispielsweise in einem Quartal oder Jahr innerhalb der Landesgrenzen erwirtschaftet wurden. dpa weiter
  • 958 Leser

Download-Verbot notwendig

Sonst haften Eltern für illegal erworbene Dateien
Laden Jugendliche trotz elterlichen Verbots illegale Musik- oder Filmdateien aus dem Internet herunter, müssen Eltern dafür nicht haften. Mit einem Verbot haben die Erziehungsberechtigten ihrer Aufsichtspflicht genüge getan, urteilte gestern der Bundesgerichtshof (BGH). Eltern könnten bei einem 13-Jährigen davon ausgehen, dass dieser ihre "grundlegenden weiter
  • 359 Leser

Ein eingespieltes Team

Reiten: Karlsruherin Jenny Lang und Loverboy auf dem Sprung in die deutsche Dressurspitze
Jenny Lang und Loverboy melden sich nach einem Jahr Verletzungspause zurück in der deutschen Dressurspitze. Beim Stuttgarter Reitturnier ist die Baden-Württembergische Meisterin im Piaff-Förderpreis am Start. weiter
  • 412 Leser

Ein Mann für alle Genres

Zum ersten Mal hörte James Newton Howard kürzlich auf dem Filmfestival in Gent seine Soundtracks live im Konzert: sichtbar gerührt, wie die Brüsseler Philharmoniker die kraftvolle Hollywood-Musik interpretierten. Interviews gebe er aber nicht gern, heißt es: Howard bleibe lieber hinter den Kulissen. Im Gespräch gibt er jedoch sehr freundlich, offen weiter
  • 257 Leser

Eltern haften nur bedingt

Wenn Kinder im Internet illegal Musik tauschen: BGH fällt Grundsatz-Urteil
Grundsätzlich müssen Eltern nicht dafür einstehen, wenn ihre Kinder aus dem Netz illegal Musik herunterladen, sagt der BGH. Vorausgesetzt, sie haben ihre Kinder belehrt, und es gibt keinen konkreten Verdacht. weiter
  • 374 Leser

Emotionale Debatte um die Maut

Europäische Verkehrskonferenz in Tübingen: City-Gebühr sachlich diskutieren
Die Diskussion um die City-Maut werde viel zu emotional geführt. Das beklagte der frühere Salzburger Landeshauptmann Franz Schausberger vor Verkehrsexperten in Tübingen. Er forderte mehr Sachlichkeit. weiter
  • 355 Leser

Familiendrama: Motiv geklärt

Der Freund war in der Psychiatrie, und die kleinen Kinder waren anstrengend: Das Familiendrama im bayerischen Freising mit drei toten Kindern entpuppt sich als Kurzschlusshandlung aus Überforderung. Die Mutter, die ihre vier Monate alten Zwillinge und ihr sechsjähriges Mädchen tötete, habe sich mit ihrer Situation total überlastet gefühlt, sagte ein weiter
  • 297 Leser

Gauck fordert Konsequenzen aus Schuldenkrise

Bundespräsident Joachim Gauck hat weitreichende Konsequenzen aus der Finanz- und Schuldenkrise gefordert und die Wirtschaft an ihre Verantwortung erinnert. "Der Wildwuchs im Finanzsektor ist bis heute nicht beseitigt", sagte Gauck gestern beim Führungstreffen Wirtschaft 2012 der "Süddeutschen Zeitung". Grundsätzliche Veränderungen seien notwendig, Risiken weiter
  • 356 Leser

Geschickter Schachzug der Europäer

Die EU kann nicht tatenlos zusehen, wie in Mali Terroristen ausgebildet werden, sagt der Kölner Professor Thomas Jäger, Experte für Sicherheitspolitik. Für die Zukunft fordert er mehr zivile Einflussnahme. weiter
  • 286 Leser

GM-Chef gibt Bekenntnis zu Opel ab

Nach immer wieder aufkommenden Gerüchten um einen möglichen Verkauf der Tochter Opel hat GM-Boss Dan Akerson den Mitarbeitern in Rüsselsheim die Treue geschworen. "Manche Analysten haben empfohlen, Opel zu verkaufen oder das Europageschäft einfach ganz aufzugeben und der Konkurrenz zu überlassen. Nichts liegt mir ferner als das", sagte der Chef der weiter
  • 484 Leser

Hochspannungs-Experte: Stromnetze heute unsicherer

Stromausfälle wie der in München werden nach Einschätzung des Hochspannungs-Experten Albert Claudi keine Einzelfälle bleiben. Denn die Stromnetze in Deutschland sind nach Ansicht des Fachmanns von der Universität Kassel nicht mehr so sicher wie noch vor 10 oder 20 Jahren. "Wir haben heute nicht mehr die Stabilität im Stromnetz", sagt er. Es gebe deutlich weiter
  • 278 Leser

Im März wird Wasser abgepumpt

Die Deutsche Bahn setzt an der Baustelle für den neuen Stuttgarter Hauptbahnhof die umstrittenen Arbeiten am Grundwasser fort. Die so genannte fünfte Planänderung sei vom Eisenbahnbundesamt bestätigt worden, damit könne nun weiter an den Rohren fürs Grundwassermanagement gebaut werden, sagte Projektsprecher Wolfgang Dietrich gestern in Stuttgart. Von weiter
  • 322 Leser

In 22 Sprachen übersetzt

Den "Guinness World Records Day" gibt es seit 2005. Eine Auswahl der auf- gestellten Rekorde wird jeweils in der folgenden Ausgabe des Buches veröffentlicht. Das Guinness-Buch wird derzeit in 22 Sprachen übersetzt und in mehr als 100 Ländern verkauft. weiter
  • 1098 Leser

Kaffee auf deutschen Konsul

Übergriff in Thessaloniki - Staatssekretär provoziert
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Gewalt von Demonstranten gegen Mitglieder einer deutschen Delegation in Thessaloniki verurteilt. Am Rand eines Treffens deutscher und griechischer Bürgermeister hatten Demonstranten dem deutschen Generalkonsul in Thessaloniki, Wolfgang Hoelscher-Obermaier, Kaffee entgegengeschleudert. Der Übergriff war offenbar weiter
  • 356 Leser

Kauders ungewisse Zukunft

CDU-Mitglieder entscheiden heute über die Zukunft des Bundestagsabgeordneten
Die CDU-Mitglieder im Schwarzwald-Baar-Kreis und im Kinzigtal wählen heute Abend ihren Kandidaten für die Bundestagswahl 2013. Ob das wieder Siegfried Kauder sein wird, ist reichlich ungewiss. weiter
  • 379 Leser

Knutschen am Steuer

Die Deutschen sind beim Autofahren wohl oft nicht ganz bei der Sache: Sie essen, telefonieren oder knutschen. Das ist nicht ungefährlich. weiter
  • 331 Leser

KOMMENTAR · CHINA: Reformer ohne Chance

Was für ein erfrischender Anblick: Gut gelaunt betritt Xi Jinping als neuer Chef von Chinas Kommunistischer Partei den Saal. Er spricht frei, lächelt und hat für die Journalisten freundliche Worte übrig. Damit unterscheidet sich Chinas neues Staatsoberhaupt fundamental von seinen Vorgängern, die stocksteif vom Blatt ablasen und es mieden, das Publikum weiter
  • 386 Leser

KOMMENTAR · NAHOST: Machtkampf mit Raketen

Mit seinem Todesschuss auf den Hamas-Militärchef hat Israel die Region an den Rand eines weiteren Krieges gebracht. Die ObamaAdministration ist mit Generalseskapaden und Wachwechseln in zentralen Ministerien beschäftigt. Europa kennt kaum noch ein anderes Thema als die Euro-Krise, während im Nahen Osten immer neue Feuer aufflammen. Zuletzt bedrohten weiter
  • 356 Leser

KOMMENTAR: Frischer Wind tut gut

Bei den Spitzenverbänden der Wirtschaft bahnt sich ein Generationswechsel an, der frischen Wind verspricht. Nach Gesamtmetall und Industrieverband bekommt auch der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) mit Eric Schweitzer einen neuen Präsidenten - den jüngsten seiner Geschichte. Es ist ebenso erstaunlich wie erfreulich, dass sich der 47-Jährige weiter
  • 481 Leser

Komponisten unter Kassendruck

James Newton Howard schreibt Musik für Hollywoods Mega-Produktionen
Seine Karriere begann er als Keyboarder von Elton John, doch seit Mitte der 80er Jahre komponiert James Newton Howard fürs Kino - heute schreibt er Musik für Hollywoods größte Produktionen. weiter
  • 321 Leser

Konjunktursorgen belasten

Börsenbarometer auf tiefstem Stand seit zwei Monaten
Der deutsche Aktienmarkt hat seine jüngste Talfahrt gestern wegen Konjunktursorgen fortgesetzt. Das heimische Börsenbarometer ging auf dem niedrigsten Stand seit mehr als zwei Monaten aus dem Handel. "Vor allem die schlechter als erwarteten Wachstumszahlen aus den Peripherieländern drücken auf die Stimmung", sagte Volkswirt Thomas Gitzel von der VP weiter
  • 378 Leser

Kontingente in Krisengebieten

An mehreren Krisenherden der Welt sind deutsche Soldaten im Einsatz. Das größte Kontingent ist mit 4760 Kräften in Afghanistan stationiert. Isaf ist eine Sicherheits- und Aufbaumission unter Führung der Nato. Ziel ist es, ein Umfeld zu schaffen, in dem die Regierung Afghanistans demokratische Strukturen festigen kann. Die Erfolge sind umstritten, da weiter
  • 279 Leser

Lang und Loverboy in Aktion

Die Ritte von Jenny Lang und Loverboy sowohl in der gestrigen Einlaufprüfung als auch im heutigen Finale des Piaff-Förderpreises sind im Internet unter www.clipmyhorse.tv kostenfrei zu sehen. Der Clip vom Finale steht wenige Stunden nach der Prüfung online. weiter
  • 1666 Leser

LEITARTIKEL · RUSSLAND: Kein Grund zur Herzlichkeit

Heute fliegt die deutsche Kanzlerin nach Moskau, mit einer Passagiermaschine voller Minister und Staatssekretäre, zu einem jener deutsch-russischen Regierungstreffen, die jedes Mal viel Plausch produzieren sowie Wissenschafts-, Wirtschafts- und Kulturabkommen, bei den Journalisten aber eine gewissen Traurigkeit: Worüber soll man bloß schreiben bei so weiter
  • 276 Leser

Leute im Blick vom 16. November

Wotan Wilke Möhring Der Schauspieler Wotan Wilke Möhring (45) versucht seine älteste Tochter weitgehend vom Fernsehkonsum fernzuhalten: "Mia ist knapp vier Jahre alt, und in dem Alter halte ich Fernsehen für deutlich zu früh", sagte der Preisträger des "Artist Awards" bei der "Entertainment Night 2012" in München. "Ich möchte, dass sie so viel am wahren weiter
  • 281 Leser

Magere Renten bei Erwerbsminderung

Viele Betroffene sind armutsgefährdet oder brauchen Grundsicherung
Wer erwerbsunfähig wird und deswegen vorzeitig Rente beantragen muss, ist oft arm dran: Im Schnitt gibt es nur knapp 600 EUR, zu wenig zum Leben. Die Parteien sind sich einig, dass eine Reform überfällig ist. weiter
  • 434 Leser

Marschbefehl nach Mali

Deutsche Soldaten werden in Zukunft noch stärker international tätig sein
Noch sind die Auslandseinsätze der Bundeswehr nicht Routine, doch sie könnten es bald werden. Die geplante Mission in Mali ist umstritten, die Opposition knüpft ihre Zustimmung an Bedingungen. weiter
  • 275 Leser

Mehr statt weniger Staatsschutz

Unions-Innenminister fordern effektivere Kompetenzen für Behörden
Die Innenminister der unionsregierten Länder halten trotz aller Pannen an den Verfassungsschutzbehörden fest. Sie seien eine unverzichtbare Säule der "wehrhaften Demokratie", heißt es in einer Erklärung. weiter
  • 393 Leser

Meilensteine

1. Rennen: 17. Juni 2007 Als Vertreter von Robert Kubica holt Vettel im BMW-Sauber mit Platz acht als jüngster Fahrer der Historie einen WM-Punkt. (großes Foto links) 22. Rennen: 14. September 2008 Im Regen von Monza steuert Vettel den Toro Rosso zu seiner ersten Pole Position und gewinnt sensationell auch das Rennen. 29. Rennen: 19. April 2009 In China weiter
  • 366 Leser

Merkel spricht mit Putin über Bürgerrechte

Bundeskanzlerin Angela Merkel verfolgt den Druck in Russland auf die Zivilgesellschaft mit Sorge, will aber öffentlich nicht auf scharfen Konfrontationskurs zu Präsident Wladimir Putin gehen. Sie möchte heute bei den 14. deutsch-russischen Regierungskonsultationen in Moskau die Probleme zwar ansprechen, aber nicht die Resolution des Bundestags mit 17 weiter
  • 308 Leser

München lahmgelegt

Stromausfall sorgt für Chaos im morgendlichen Berufsverkehr
München hat den größten Stromausfall seit zwei Jahrzehnten erlebt: In der bayerischen Hauptstadt herrschte gestern Chaos. Hunderttausende steckten im morgendlichen Berufsverkehr fest. weiter
  • 345 Leser

NA SOWAS. . . vom 16. November

Einen kapitalen Fang hat ein Angler in Essen gemacht. Der Mann hatte beim Angeln in der Ruhr mehrere Schmuckstücke am Haken. Im Wasser entdeckte er zudem zwei Tresore. Nach der Bergung durch die Feuerwehr stellte sich heraus, dass in einem Tresor weitere Schmuckstücke, Wertsachen und Papiere waren. Der andere war leer. Die Polizei vermutet, dass die weiter
  • 303 Leser

Nahost am Rande des Krieges

Israelis und Palästinenser beschießen sich heftig - Tote und Verletzte
Die Spannungen im Nahen Osten wachsen. Der gegenseitige Beschuss von Israelis und Palästinensern forderte bereits 19 Tote und rund 160 Verletzte. weiter
  • 347 Leser

Neue Schlappe für Mappus

Der ENBW-Untersuchungsausschuss im Stuttgarter Landtag darf beschlagnahmte Unterlagen des früheren Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) auswerten, gegen den wegen Untreue ermittelt wird. Das Oberlandesgericht Stuttgart wies gestern eine Klage von Mappus gegen die Herausgabe einer Kopie der vollständigen Ermittlungsakten als unbegründet ab. Vier Kartons weiter
  • 312 Leser

Neues Terrorabwehrzentrum

Das "Gemeinsame Extremismus- und Terrorismus-Abwehrzentrum" (GETZ) nahm gestern seine Arbeit auf. Polizei und Nachrichtendienste wollen unter Federführung von Bundesverfassungsschutz und Bundeskriminalamt ihre Erkenntnisse über Rechts- und Linksextremismus, Ausländerextremismus und Spionage bündeln. Zunächst vernetzen sich aber nur die Behörden des weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN vom 16. November

Ex-Manager verliert Der fristlos gekündigte US-Chef von Mercedes-Benz, Ernst Lieb, hat vor Gericht eine Niederlage erlitten. Das Arbeitsgericht in Stuttgart wies die Klage des langjährigen Daimler-Managers zurück. Lieb war Mitte Oktober 2011 entlassen worden, weil er sich auf Firmenkosten bereichert haben soll. Liebs Anwalt kündigte an, in Berufung weiter
  • 491 Leser

NOTIZEN vom 16. November

Felsabbruch am Gotthard Ein Felsabbruch hat die Gotthard-Bahnlinie zwischen der Schweiz und Italien lahmgelegt. Wie lange die Strecke bei Gurtnellen (Uri) geschlossen bleibt, ist unklar. Die Schweizerische Bundesbahn empfiehlt Reisenden eine Zugverbindung via Simplon. Es gibt einen Schienenersatzverkehr. Tod im Elite-Internat Ein Schüler eines hessischen weiter
  • 314 Leser

NOTIZEN vom 16. November

Rekord-Auktion Nur einen Tag nach dem Auktionshaus Sotheby"s hat auch der ewige Rivale Christie"s die erfolgreichste Kunstauktion seiner Geschichte gemeldet. Christie"s verkaufte am Mittwochabend (Ortszeit) in New York nach eigenen Angaben moderne Kunst im Wert von mehr als 412 Millionen Dollar (etwa 321 Millionen Euro). Damit übertrumpfte es den Rivalen weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN vom 16. November

Nicht so spendabel Die Deutschen spenden dieses Jahr weniger. Zwischen Januar und September wurden insgesamt 2,5 Milliarden Euro gespendet. Das waren 5,5 Prozent weniger als im Vorjahr, teilte der Deutsche Spendenrat mit. Laut einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung sank auch die Zahl der Spender um 400 000. Damit setze sich der Negativtrend weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN vom 16. November

Pokal live in der ARD Fußball: Die beiden Spiele im Achtelfinale des DFB-Pokals, FC Augsburg gegen FC Bayern München (20.30 Uhr) sowie Borussia Dortmund gegen Hannover 96 (20.30 Uhr), werden am 18. bzw. 19. Dezember jeweils live in der ARD übertragen. Ultimatum für Slomka Fußball: Präsident Martin Kind von Bundesligist Hannover 96 hat Trainer Mirko weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN vom 16. November

Vater und Sohn als Dealer Knittlingen - Vater und Sohn haben fast zwei Jahre lang einen florierenden Drogenhandel betrieben. Nach Angaben der Polizei wurden auf dem Speicher ihres Hauses in Knittlingen (Enzkreis) drei Cannabis-Aufzuchtanlagen gefunden. Die Ermittler stellten 22 Töpfe mit Cannabispflanzen und 1600 Euro sicher. Der 23-Jährige hatte mit weiter
  • 406 Leser

Nur ja keine Fehler

Joachim Löw sucht die Balance - Podolski Verlierer beim 0:0 in Amsterdam
Vom Erlebnis- zum Ergebnisfußball. Die Ausschläge bei der Nationalelf sind enorm. In Amsterdam war Joachim Löw mit dem 0:0 sehr zufrieden. 2013 will er eine bessere Balance zwischen Defensive und Offensive. weiter
  • 439 Leser

Pistorius mit Sex-Appeal

Sex-Appeal ohne Beine: Stelzensprinter Oscar Pistorius ist bei der berühmten Wahl zum "Sexiest Man Alive" des US-Magazins People in den Top 10 gelandet. Der "Blade Runner" aus Südafrika findet sich damit in einer Liste mit Hollywood-Stars wie Vorjahressieger Bradley Cooper ("Hangover") wieder. In diesem Jahr gewann der Schauspieler Channing Tatum, der weiter
  • 468 Leser

PROGRAMM vom 16. November

FUSSBALL Bundesliga - Samstag: Mönchengladbach - VfB Stuttgart, Hannover - SC Freiburg, Dortmund - Fürth, Nürnberg - FC Bayern, Hamburger SV - Mainz, Eintr. Frankfurt - Augsburg (alle 15.30), Leverkusen - Schalke (18.30). - Sonntag: Bremen - Düsseldorf (15.30), Hoffenheim - Wolfsburg (17.30). 2. Bundesliga - Freitag: Kaiserslautern - Cottbus, Dresden weiter
  • 343 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 018 718,30 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 814 974,60 Euro Gewinnklasse 3 39 181,40 Euro Gewinnklasse 4 2664,60 Euro Gewinnklasse 5 173,80 Euro Gewinnklasse 6 34,40 Euro Gewinnklasse 7 24,40 Euro Gewinnklasse 8 8,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 3 677 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 746 Leser

RANDNOTIZ: Schumis Albtraum

Noch neunmal schlafen, dann ist für Michael Schumacher der Albtraum zu Ende. Anders lässt sich seine letzte - wirklich letzte - Formel-1-Saison kaum bezeichnen. Im Optimalfall legt der siebenfache Rekord-Weltmeister in den zwei ausstehenden Rennen in den USA und in Brasilien noch 127 Renn-Runden zurück. Oder, um exakt zu sein: 614,805 Kilometer. Voraussetzung weiter
  • 343 Leser

Schlecker-Frauen sind zurück

Morgen eröffnet in Erdmannhausen die ehemalige Drogeriemarkt-Filiale neu
Drei ehemalige Schlecker-Verkäuferinnen wagen in Erdmannhausen bei Stuttgart einen Neuanfang. Sie übernehmen die alte Drogeriemarkt-Filiale. Der Laden soll als Genossenschaft weitergeführt werden. weiter
  • 583 Leser

Schärfere Regeln für Glücksspiel verabschiedet

Das Land geht gegen den Wildwuchs bei Spielhallen vor. Der Landtag hat gestern das neue Glücksspielgesetz verabschiedet, das Anfang 2013 in Kraft tritt. Es sieht eine Begrenzung der Zahl der Spielhallen vor. Denn zwischen einzelnen Spielhallen muss der Abstand künftig 500 Meter betragen. Zudem ist ein Mindestabstand von 500 Metern zu Kinder- und Jugendeinrichtungen weiter
  • 311 Leser

Sicherungsverwahrung

Die nachträgliche Sicherungsverwahrung ist hochumstritten. Sie wird erst angeordnet, wenn der Betroffene bereits verurteilt ist und in Haft sitzt. Schon seit längerem ist sie weitgehend abgeschafft - das bleibt auch mit einer kürzlich vom Bundestag verabschiedeten Reform so. Aus einigen Bundesländern gibt es Widerstand gegen das Gesetz, unter anderem weiter
  • 325 Leser

Sommer-Coup macht Mut für Weltcup-Winter

Skispringer Andreas Wank ist im Grand Prix in die internationale Spitze vorgedrungen
Der Sommer-Grand-Prix als Indikator für den Weltcup. Viel deutet darauf hin, dass im neuen Ski-Winter neben Severin Freund und Richard Freitag ein dritter deutscher Skispringer vorn mitmischt: Andreas Wank. weiter
  • 359 Leser

STICHWORT · CHINA: Die Welt besser kennenlernen

Xi Jinping, der neue starke Mann der Volksrepublik China, hat die vorletzte Etappe auf dem Weg zum Amt des Staatschefs in China genommen. Er wurde zum Generalsekretär der Kommunistischen Partei ernannt. Um einen gewissen Einblick in seine Vorstellungen möglich zu machen, zitieren wir Auszüge aus seiner ersten Rede: Zu den Aufgaben der neuen Führung: weiter
  • 320 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 16. November

Beredt Beim Landestag der Jungen Union Baden-Württemberg am vergangenen Samstag in Sinsheim regten die Werbegeschenke (neudeutsch: Giveaways) zu allerlei Spekulationen an. Den Flaschenöffner deutete einer der Delegierter als Hinweis darauf, dass die Zerfereien beim Unionsnachwuchs, die in den letzten Wochen für allerlei Negativschlagzeilen gesorgt hatten, weiter
  • 355 Leser

THEMA DES TAGES vom 16. November

EINSÄTZE IM AUSLAND Die Bundeswehr soll dabei helfen, die vom afrikanischen Mali ausgehende Terrorgefahr zu bannen. Wir beschreiben, wie sich die Aufgaben der Streitkräfte weiter verändern werden und warum Deutschland mehr Verantwortung zuwächst. weiter
  • 261 Leser

Trauma in Schwarz-Weiß

Andreas Magdanz zeigt im Kunstmuseum Stuttgart Fotografien aus "Stuttgart Stammheim"
"Stuttgart Stammheim" steht für den traumatischen "Deutschen Herbst" 1977. Bevor der Bau abgerissen wird, hat Andreas Magdanz ihn dokumentiert. Das Kunstmuseum Stuttgart zeigt die Fotografien. weiter
  • 313 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, European Tour in Sofia 1. Runde (4 Siege nötig) ab 9.15 Uhr 2. und 3. Runde ab 12.30 Uhr Fußball, Futsal-WM in Thailand Halbfinale: Italien - Spanien ab 11.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. Interviews, Meinungen und Hintergründe ab 18.30 Uhr weiter
  • 279 Leser

Unruhestifter im Ruhestand

Alt-Ministerpräsident Lothar Späth wird 75
In seiner noch neuen Rolle als Ruheständler begeht Lothar Späth heute seinen 75. Geburtstag. Als Ratgeber ist der frühere Ministerpräsident und Wirtschaftsexperte allemal noch gefragt. weiter

Uruk, die älteste Großstadt der Welt

Vor 100 Jahren begannen deutsche Archäologen mit der Erforschung von Uruk, der ältesten Großstadt der Welt. Bis heute wird dort nach Spuren von Gilgamesch, dem mythischen König dieser mesopotamischen Metropole, gesucht. Wegen der kriegerischen Auseinandersetzungen im Irak beschränken sich die Forschungen allerdings schon seit dem Jahr 2003 auf die Auswertung weiter
  • 295 Leser

Uwe Hück teilt aus: "Bis er meine Brusthaare spürt"

Die Lebensphilosophie des Porsche-Betriebsratschefs stammt aus seiner schlimmen Kindheit und Jugend
"Wer nichts tut, hat ein Problem": Porsche-Betriebsrat Uwe Hück ist direkt, hart, drohend. Aber auch bescheiden, humorvoll, sozial. Im Forum der SÜDWEST PRESSE kokettierte er mit seiner "Mission Respekt". weiter
  • 540 Leser

Vanessas Mörder bleibt weggeschlossen

Der Mörder der zwölfjährigen Vanessa aus dem bayerischen Gersthofen kommt in nachträgliche Sicherungsverwahrung. Das hat die Jugendkammer des Augsburger Landgerichts gestern entschieden. Die Richter folgten damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Der heute 30-jährige Michael W. war 2003 wegen Mordes an der Schülerin zur Höchststrafe im Jugendstrafrecht weiter
  • 346 Leser

Vettel im Hunderter-Club

Jubiläumsrennen in Texas: Dritter WM-Titel bereits am Sonntag möglich
Sebastian Vettel könnte in seinem 100. Formel-1-Rennen am kommenden Sonntag zum dritten WM-Titel fahren. Auch von den Sticheleien seines Rivalen Fernando Alonso lässt er sich nicht beirren. weiter
  • 427 Leser

Wachstumsmotor stottert

Deutschlands Wirtschaftsleistung steigt nur leicht - Rezession in Euroland
Europas Konjunkturlokomotive Deutschland verliert an Fahrt. Zwar ist die Wirtschaft trotz Schuldenkrise nochmals gewachsen. Doch Experten sind überzeugt: Das wird sich zum Jahresende nicht wiederholen. weiter
  • 491 Leser

Weltweite Jagd auf Rekorde

Mit kreativen und waghalsigen Ideen ins Guinness-Buch
In Hamburg fängt ein Kandidat Marshmallows mit Stäbchen, in London zwängen sich 28 Menschen in einen Mini: Es ist "Guinness World Records Day". weiter
  • 406 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

WMF verdient weniger Der Konsumgüterhersteller WMF hat in den ersten neun Monaten des Jahres trotz gestiegenen Umsatzes weniger verdient. Das betriebliche Ergebnis ging um 10 Prozent auf 38,7 Mio. EUR zurück. Das Geislinger Unternehmen rechnet mit einem Ausgleich bis zum Jahresende. Der Umsatz stieg um 5 Prozent auf 705 Mio. EUR. In mehreren Geschäftsfeldern weiter
  • 443 Leser

Zu viel Stress im Beruf

Arbeitnehmer in Deutschland empfinden die Berufswelt einer Studie zufolge als immer stressiger. Vor allem die Privatwirtschaft ist einer gestern vorgestellten Befragung der Körber-Stiftung und des Bremer Beratungsunternehmens Nextpractice für viele durch extremen Leistungsdruck geprägt. Rund 75 Prozent der Befragten gaben an, die Arbeitswelt entspreche weiter
  • 473 Leser

Zug im Bahnhof evakuiert

Schrecksekunde im Bahnhof: Ein Regionalexpress der Deutschen Bahn AG ist gestern in Ludwigsburg wegen eines Brandes evakuiert worden. Durch das Feuer hatte sich am Zug starker Rauch gebildet, wie die Bundespolizei gestern mitteilte. Eine Zugbegleiterin erlitt bei dem Vorfall leichte Verletzungen. Die Frau wurde mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung weiter
  • 436 Leser

Zur Person vom 16. November

Siegfried Kauder ist seit 2002 Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises 286 Schwarzwald-Baar/ Kinzigtal. 2002, 2005 und 2009 wurde er jeweils direkt in den Bundestag gewählt. Kauder ist Rechtsanwalt und seit 2009 Vorsitzender des Rechtsausschusses. Seit 1993 ist er Vorsitzender des CDU-Kreisverbands Schwarzwald-Baar. Sein älterer Bruder Volker ist Unions-Fraktionschef weiter
  • 296 Leser

Zur Prostitution in Sex-Club gezwungen

Weil er ein Au-Pair-Mädchen aus Russland hier zur Prostitution gezwungen haben soll, muss sich ein 27-Jähriger seit Donnerstag wegen schweren Menschenhandels vor dem Landgericht Landau (Rheinland-Pfalz) verantworten. Der Staatsanwalt wirft ihm vor, die 20-Jährige über Monate in einen Sex-Club in Ettlingen (Kreis Karlsruhe) geschickt und ihr die Tageseinnahmen weiter
  • 414 Leser

Zwei Hardliner neben Xi

Chinas neuer Machthaber stellt seine Führungsspitze vor
Die Kommunistische Partei Chinas hat den Führungwechsel vollzogen und den bisherigen Vizepräsident Xi Jinping zum neuen Generalsekretär ernannt. Umgeben ist er künftig von zwei Hardlinern. weiter
  • 361 Leser

ZWISCHENRUF: SWR-Musiker auf Achse

Als der SWR-Rundfunkrat Ende September endgültig beschloss, die beiden renommierten Sinfonieorchester des Südwestrundfunks von 2016 an zu fusionieren, blieben viele Fragen offen. Vor allem jene, wo denn das neue, große SWR-Sinfonieorchester seinen Standort hat. Stuttgart oder Freiburg? Diese zunehmend mit lokalpatriotischer Härte geführte Debatte zeigt, weiter
  • 286 Leser

Leserbeiträge (3)

Unruhestifter im Ruhestand - Späthes Ende!

 "Gegen den Anschein (juristisch nie belegter) Abhängigkeit konnte und wollte er wohl auch nicht weiter regieren": Frau Wieselmann, der sog. Unruhestifter hat die Rechtskultur des Landes mit Füßen getreten, er war nur cleverer als Mappus! Kein Leser von MONREPOS (Wegbegleiter Zach) wird seine Netzwerke vergessen - und kann sich

weiter
  • 3
  • 6027 Leser

Höhner - „LIVE und in FARBE“ - Tour 2013

Höhner - „LIVE und in FARBE“ - Tour 2013

am Freitag, 22.03.2013 im Congress Centrum, Heidenheim

Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr

40 Jahre Höhner und noch lange nicht Schluss: Kölner Erfolgsband kündigt Frühjahrstournee an.

Bei fünf Konzerten im März/April 2013 geht das Höhner Jubiläumsjahr,

weiter
  • 5
  • 8347 Leser

Schwer verdauliche Kost für Schwabsbergs Kegler

Mit Peiting kommt ein ganz harter Brocken

Mit dem SKC Blau Weiß Peiting wird Schwabsbergs Keglern am kommenden Samstag ab 14.00 Uhr schwer verdauliche Kost serviert. Die Ostwürttemberger müssen in dieser Schlüsselbegegnung Flagge zeigen, um nach dem vermurksten Spiel in Schweinfurt den Kontakt zu den weiter vorne liegenden Mannschaften

weiter
  • 4618 Leser