Artikel-Übersicht vom Montag, 26. November 2012

anzeigen

Regional (127)

Heftiger Unfall auf Himmlinger Steige

Gegen 21 Uhr kollidierten am Montag auf der Himmlinger Steige zwei Autos im Begegnungsverkehr. Bergab fuhr eine Frau in einem Nissan, bergauf ein Mann in einem Mercedes. Die Frau wurde beim Unfall verletzt und in eine Klinik gebracht. Der Sachschaden sei erheblich, die Schuldfrage noch ungeklärt, sagte die Polizei in der Nacht. Die Fahrbahn musste komplett weiter
  • 5
  • 4890 Leser
GUTEN MORGEN

Alle Jahre wieder

Es soll sie tatsächlich geben, die wohlsortierten Zeitgenossen, die schon jetzt die To-Do-Liste für Heilig Abend parat liegen haben. Inklusive alternativer Geschenkideen für Opa, Oma, Kusine, Nachbarin und Zeitungsfrau. Die können die Weihnachtsmärkte an den kommenden Adventswochenenden nun strategisch nutzen und ernten garantiert am Ende das dankbare weiter
  • 227 Leser

HGV-Versammlung am Mittwoch

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Handels- und Gewerbeverein HGV hat am kommenden Mittwoch, 28. November, um 19 Uhr im Tagungsraum der Kreissparkasse in der Katharinenstraße 2 seine Mitgliederversammlung. Der Vorsitzende Dr. Christof Morawitz wird die Aktivitäten 2011/12 erläutern. Weitere Themen sind Citymarketing nach dem Ausscheiden von Katharina Scheer weiter
  • 327 Leser

Kurz und bündig

Stilltreff Ausführliche Informationen zum Thema Stillen und einen interessanten Erfahrungsaustausch bietet der nächste Stilltreff am Dienstag, 27. November, von 10 bis 11. 30 Uhr im Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd. Mehr Informationen unter (07171)701-2051.ASR-Förderverein Der Förderverein der Adalbert-Stifter-Realschule trifft sich am Dienstag, 27. weiter
  • 178 Leser

Preise 2013 unter Strom

Stadtwerke geben nur die höheren Abgaben weiter
Die Stromrechnung fällt ab 2013 höher aus - obwohl der reine Energiepreis nicht steigt. Was steigt, ist vor allem die Umlage für erneuerbare Energie. Ein durchschnittlicher Haushalt zahlt dann 107 Euro mehr im Jahr. weiter
  • 476 Leser

Run auf „My-fair-Lady“-Karten

Musical des Kolping-Musiktheaters feiert am 1. Februar Premiere
Die „My-fair-Lady“-Begeisterung ist ansteckend. Schon vor Beginn des Kartenvorverkaufs bildete sich eine lange Schlange vor dem i-Punkt. Die Fans des Kolping-Musiktheaters können sich auf eine bezaubernde Story freuen. weiter
  • 330 Leser

Weihnachtsglanz für Jahrzehnte

Stadt stellt die Konturenbeleuchtung auf LED-Technik um und spart mehr als 15 000 Euro Strom
Ganz schön preiswert: das sind die neuen LED-Birnen der Konturenbeleuchtung in der Innenstadt. Alle 6500 Glühbirnen haben ausgedient. Die moderne Technik spart Strom und Wartungskosten, in zwei Jahren hat sich die Investition amortisiert. weiter
  • 5
  • 582 Leser

Ein Krokodil für die Kinder

Die Kinder von der Krippe und Kindergarten Versöhnungskirche haben ein neues „Schmuckstück“ für ihren Vorgarten bekommen. Andreas Franz, Geschäftsführer der Firma FM-Maschinen in Straßdorf, hat aus einem Eichenstamm mit der Motorsäge ein Riesenkrokodil gefertigt. Auf diesem können die Kinder nun balancieren, hüpfen, klettern, sitzen, was weiter
  • 237 Leser

Kurz und bündig

Umsteigerkurs Word 2010 In einem Workshop am Mittwoch, 28. November, bietet die Volkshochschule von 18 bis 22 Uhr einen Überblick über die Neuerungen in Word 2010 an. Es werden unter anderem die Themen Serienbrief, Schnellbausteine und Vorlagen besprochen und vorgeführt. Eine Empfehlung der Referenten für eine sinnvolle Word-Anpassung runden die Veranstaltung weiter
  • 206 Leser

Spende für den Waldkindergarten

1258 Euro konnten Elke Peischl und Gerd Hinderberger dem Waldkindergarten im Schönblick als Spende übergeben. Das Geld war im Hause Schenk Werkzeugbau bei den 8. Indoor Cycling Marathons vom RRC Petticoat eingeradelt worden. Die Vorsitzende und der Techniker des Straßdorfer Vereins freuten sich, die bisher zweitgrößte Summe an Kindergartenleiter Joachim weiter
  • 530 Leser

Stillkissen für den Stillplatz

Petra Oehring von der Arbeitsgruppe Babyfreundliches Krankhaus (BFHI) der Wochenstation und des Kreissaals des Stauferklinikums konnte die Frauen und Mütter, die sich im FuN Hardt treffen, mit einem Stillkissen überraschen. „Wir freuen uns, dass im Fun auch ein Stillplatz geschaffen wurde. Uns von der Initiative BFHI ist es wichtig, die Arbeit weiter
  • 322 Leser

Zahlenspiele um 1972 und 1987

ZF Lenksysteme GmbH feiert ihre Jubilare in Schwäbisch Gmünd – Werner Koczwara gab den „Rechtsanwalt“
Auf Einladung der Geschäftsführung feierten die Jubilare des Jahres 2012 der ZF Lenksysteme GmbH mit Angehörigen, Freunden, Kollegen und Vorgesetzten im Kasino des Werkes Schießtal. Mit beschwingten Melodien empfing die ZFLS Big Band die Jubilare und ihre Gäste. Zusammen waren es über 250 Menschen, die sich auf einen kurzweiligen Abend freuten. weiter
  • 5
  • 423 Leser

Flucht aus Normalien

Stefan Österle stellte Hermann Hesses Persönlichkeit in der Theaterwerkstatt vor
Die einzigartige, von inneren Gegensätzen bestimmte Individualität Hermann Hesses, dessen Eigensinn und Vorlieben zeigte der Schauspieler Stefan Österle von „Dein Theater Stuttgart“ in brillanter Darstellungsweise dem interessierten Publikum in der Theaterwerkstatt. weiter
  • 254 Leser

Geschäft mit Moral

Prof. Dr. Michael Schramm über Unternehmensethik
„Unternehmensethik – Plurale Werte und spirituelles Kapital“: Darüber spricht am 29.11.2012 Prof. Dr. Michael Schramm am Donnerstag, 29. November, ab 19 Uhr in der Aula des Beruflichenschulzentrums Schwäbisch Gmünd. Veranstaltet wird dieser Vortrag vom Verein „Freunde und Förderer der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd“. weiter
  • 351 Leser

Kaller stellt aus

Ab Freitag in der Galerie der Spitalmühle
In der Zeit von Freitag, 30. November, bis 11. Januar 2013 sind Arbeiten der Schwäbisch Gmünder Künstlerin Helga Kaller in der Galerie der Spitalmühle zu sehen. Eröffnet wird die Ausstellung am Freitag, 30. November, um 17 Uhr . weiter
  • 292 Leser

Wirtschaftskarten sehr begehrt

Briefmarkensammlerverein Gamundia hat genügend Stoff für Themenausstellungen
Er sprüht vor Ideen. Zu jedem Thema findet er in seinen dicken Alben genügend Stoff für eine Ausstellung. Anlässe gibt’s genügend und das Publikum ist begeistert von den Motiven, weiß Peter Held. Die alten Ansichtskarten sind gefragter denn je. weiter

Herbstkonzert des MV Holzhausen

Eschach-Holzhausen. Der Musikverein Holzhausen lädt am Samstag, 1. Dezember, ab 19.30 Uhr alle Freunde der Blasmusik zu einem Konzert in die Gemeindehalle in Eschach ein. Ihr Können beweisen die Music-Kids und die Jugendkapelle unter der Leitung von Veronika Wolf. Nachdem die Jüngsten sich präsentiert haben, spielen die aktiven Musiker aus Holzhausen weiter
  • 420 Leser

Senioren in Bewegung bringen

EU fördert Modellprojekt in einem Stuttgarter Stadtteil
Die Bewegungsförderung von älteren Menschen in Stuttgart soll stärker ausgebaut werden. Ein von der Stadtverwaltung beantragtes Projekt mit dem Titel „Fit for Life“ wird durch die europäische Kommission gefördert. weiter
  • 235 Leser
oWIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDPauline Munz, Am Schirenhof 55, zum 98. GeburtstagElsa Läpple, St.-Hedwig-Straße 32, Bettringen, zum 91. GeburtstagAdelheid Krämer, Waldauer Straße 17, zum 86, GeburtstagLea Wagner, Berliner Weg 39, Bettringen, zum 79. GeburtstagBrunhilde Walsch, Dahlienweg 4, zum 77. GeburtstagElisabeth Liess, Goethestraße 43, zum 77. GeburtstagWalter weiter
  • 244 Leser

Gospelsongs für Sterntaler

Lindacher Chor „feel the gospel“ singt für die Stiftung Sterntaler
Der Chor „feel the gospel“ der Evangelischen Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen gibt am 9. Dezember um 17 Uhr ein adventliches Gospelkonzert in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 283 Leser

Kurz und bündig

Stilltreff Ausführliche Informationen zum Thema Stillen und die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch bietet der Stilltreff am Dienstag, 27. November, von 10 bis 11.30 Uhr im Stillzimmer auf Station 23 des Gmünder Stauferklinikums. Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 Euro. Infos unter (07171) 7012051 oder www.stauferklinikum.de.Philosophisches Café Dr. Reinhard weiter
  • 213 Leser

Mensch ist nicht Mittel der Wirtschaft

Die IG Metall Verwaltungsstelle Schwäbisch Gmünd ehrt 415 Kolleginnen und Kollegen für ihre langjährige Treue
Mit einer Feier im ZFLS Casino wurden 153 Kolleginnen und Kollegen für 25, 182 für 40, 51 für 50, 22 für 60 und sogar sieben Jubilare für 65 Jahre Mitgliedschaft bei der IG Metall und ihren früheren Gewerkschaften Textil/Bekleidung (GTB) und Holz/Kunststoff (GHK) geehrt. weiter
  • 5
  • 222 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Aalener WeihnachtslandAm Dienstag, 27. November, um 18 Uhr eröffnet OB Martin Gerlach das Aalener Weihnachtsland auf dem Spritzenhausplatz. Was Besucher dort in den nächsten Tagen erwartet, lesen Sie am Dienstag unter www.schwaepo.de und am Mittwoch in der Printausgabe. weiter
  • 3330 Leser

Leckere Suppe für eine gute Tat

Aalen. Der erste Advent ist in Aalen traditionell der Erbsensuppensonntag. Ab 12 Uhr wird am Sonntag, 2. Dezember, auf dem Marktplatz wieder ausgeschöpft: Leckere Erbsensuppe zugunsten der Schwäpo-Aktion „Advent der guten Tat“, für Not leidende Menschen im Verbreitungsgebiet dieser Zeitung. Für die musikalische Adventsstimmung sorgt zwischen weiter
  • 563 Leser
GUTEN MORGEN

Lizenz zum Nölen

Sie glauben, 007-Bond wäre ein Superheld, bloß weil er von Brücken springt, Autos kaputt fährt und reihenweise Schurken ins Jenseits befördert? Vergessen Sie's. Die wahren Helden – Männer und Frauen – hetzen in diesen Tagen durch Einkaufspassagen, stöbern in Ein-Euro-Shops, kramen unaufhörlich in der Bückware. In geheimer Mission. Sie schweigen. weiter
  • 813 Leser

Reichsäpfel leuchten

Ein paar Kugeln waren in den vergangenen Tagen schon mal probeweise an. Seit gestern ist die neue Aalener Weihnachtsbeleuchtung offiziell in Betrieb. Die Reichsäpfel leuchten an den Stadteingängen, am Marktplatz und in der Bahnhofstraße. Weihnachtsstimmung kommt außerdem auf dem Spritzenhausplatz auf. Heute Abend um 18 Uhr geben OB Martin Gerlach und weiter

Auf den Spuren von Kolumbus

Das Konzert des Musikvereins Westhausen und des Gastvereins Holzhausen begeisterte
Die Musikvereine Westhausen und Holzhausen haben sich bei ihrem Konzert in der Turn- und Festhalle auf die Spuren von Christoph Kolumbus begeben. weiter
  • 451 Leser

Jubilarfeier beginnt mit „Choralarm“

Langjährige Mitglieder wurden geehrt – Der 85-jährige Josef Botschek wichtige Stütze im Chor
Traditionell hatte die Liedertafel die Vereins- und Geburtstagsjubilare in die Turn- und Festhalle eingeladen. Der vor zwei Jahren wiederbelebte Kinderchor eröffnete den Abend mit flotten Liedern und schöner Choreographie unter der Leitung von Chorleiterin Christiane Kühn. Am Piano begleitet wurden die jüngsten Vereinsmitglieder von Stefan Hahn-Dambacher. weiter
  • 680 Leser

Kurz und bündig

Sissis Schwester und das Härtsfeld Dr. Frank Raberg stellt am Dienstag, 27. November, in der Buchhandlung Römbell in Neresheim Leben und Wirken von Helene von Thurn und Taxis, der Schwester der österreichischen Kaiserin, vor. Die hochgebildete Erbprinzessin leitete zeitweise auch die Verwaltung der auf dem Härtsfeld gelegenen Ländereien des Fürstenhauses, weiter
  • 534 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat Lauchheim. Am Mittwoch, 28. November, ist um 18 Uhr Gemeinderatssitzung im Lauchheimer Rathaus. Themen sind ein Bericht des Schulsozialarbeiters, die Festsetzung der gesplitteten Abwassergebühren, die mittelfristige Finanzplanung 2013-16 sowie die Errichtung eines Solar- und Energieparks im ehemaligen Bundeswehrdepot Lauchheim.Gemeinderat weiter
  • 447 Leser

Spende für Aufwind-Bauernhof

Auch in diesem Jahr verzichtet die Firma Intecma auf Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden und spendet stattdessen für eine soziale Einrichtung für Kinder, sagt Geschäftsführerin Ellen Heuser (l.) die mit Mitarbeiterin Daniela Riesch (Zweite von l.) den Scheck an Aufwind-Geschäftsführer Michael Fischer (Mitte), Leiterin Gabriele Rödel-Meiser (r.) und weiter
  • 703 Leser

Zurücklehnen und genießen

Junge Talente ernten Applaus beim Konzert der Musikschule in der Stadtkirche Neresheim
Neue Wege gehen die Musikschule und ihr Förderverein in Neresheim. Ausdruck fand dies im ersten von der Musikschule selbst organisierten Kirchenkonzert mit über 80 Musikern, das die Klasse und Bandbreite der musikalischen Ausbildungsmöglichkeiten offenbarte. Erstmals dabei auch der „Elfen-Chor“ des Werkmeister-Gymnasiums. weiter
  • 533 Leser

Polizeibericht

Hoher SachschadenAlfdorf. An der Einmündung Lorcher Straße/Gmünder Straße hat sich am Montagmorgen ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Sachschaden von rund 25 000 Euro entstanden ist. Eine 28-jährige Frau fuhr aus Brech kommend mit ihrem Auto auf der Lorcher Straße. An der Einmündung zur Gmünder Straße wollte sie nach links in Richtung Welzheim weiter
  • 592 Leser

„Das Beste kommt noch“

Das Beste kommt noch.“ Das Zitat vom wiedergewählten US-Präsidenten Barack Obama hat Schuldekan Dr. Harry Jungbauer seiner Predigt zur Bezirkssynode am Freitag in der Stadtkirche vorangestellt. Das Beste komme nach dem Tod, machte Jungbauer, der seit September im Amt ist, zwei Tage vor dem Totensonntag deutlich. Davor gelte es, das Bestmögliche weiter
  • 616 Leser

Der Kernspin zeigt, was er kann

Mit dem Symposium „3 Tesla-MRT: neue Horizonte der Bildgebung in Ostwürttemberg“ wurde am vergangenen Samstag der neue Kernspintomograph der radiologischen Praxis der Dres. Thomas Heuchemer, Martin Kolb, Harald Reeb und Andrea Fröhlich im Medizinischen Dienstleistungszentrum (MDZ) am Ostalbklinikum offiziell seiner Bestimmung übergeben. weiter
  • 5
  • 463 Leser

Karten für die Kulturkantine zu gewinnen

Gaststar ist Bryan Adams
Auch Kultur ist Nahrung, wenn auch vor allem für Geist und Seele. Und so wird im neuen Betriebsrestaurant von Carl Zeiss in Oberkochen künftig auch die Kultur zu Hause sein. Die Eröffnungsveranstaltung der „Zeiss Kulturkantine“ findet am Samstag, 1. Dezember, mit dem Superstar Bryan Adams und weiteren Gästen statt. weiter
  • 5
  • 686 Leser

Neue Synode und Kirchengemeinderäte 2013

Die evangelischen Kirchengemeinderatswahlen und die Wahlen zur 15. Landessynode sind turnusgemäß für das kommende Jahr geplant. „Die Wahlen werden am ersten Advent 2013 stattfinden“, kündigte der Vorsitzende des evangelischen Kirchenbezirks Heinz Schmidt bei der Herbstsynode an. Die Mitglieder der evangelischen Landessynode werden ebenso weiter
  • 648 Leser

Polizeibericht

Gartentor geklautAalen-Affalterwang. Über das Wochenende wurde von einem Gartengrundstück ein etwa vier Meter langes, zweiflügeliges Metallgaragentor aus grün lackierten Metallrohren nebst Gartentür entwendet. Der Wert des Diebesgutes wird auf etwa 2500 Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Hinweise.Räder geklautAalen. Von einem in der Robert-Bosch-Straße weiter
  • 696 Leser

Reformen auf den Weg bringen

Kirchenverwaltungsrat Harald Schweikert präsentiert den kirchlichen Haushalt 2013
Der evangelische Kirchenbezirk Aalen hat 2011 durchschnittlich erneut weniger Gemeindeglieder verloren als die württembergische Landeskirche. Dennoch sinkt der Kirchenbezirksetat. Deshalb appelliert Kirchenrechner Harald Schweikert, auch wegen künftiger Strukturänderungen, zu sparen. weiter
  • 622 Leser

Tiere als Schlüssel zu den Herzen

Haus Hieronymus beginnt mit einer Gruppe Demenzkranker Tier-Patenschaft auf dem Dreherhof
Längst haben Tiere Einzug gefunden in Alten- und Pflegeheimen. Untersuchungen von Hochschulen und Erfahrungen der Therapeuten belegen die aktivierenden Effekte von Tieren auf Menschen mit Erkrankungen im Bereich demenzieller Veränderungen. Im Haus Hieronymus in der Stuttgarter Straße gehört die tiergestützte Therapie zum Alltag. Jetzt beginnt eine Gruppe weiter
  • 5
  • 511 Leser

Zuwendungsroboter

Eine therapeutische Robbe macht Schlagzeilen. Jüngst berichtete der Fernsehsender „Arte“ von der Erfindung des japanischen Ingenieurs Takanori Shibata. Er entwickelte eine therapeutische Robbe, die er „Paro“ nannte. Mittlerweile ist Paro auch in Deutschland im Einsatz. In Krankenhäusern sowie Alten- und Pflegeheimen hat man mit weiter
  • 691 Leser

Beifahrerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montagabend auf der L 2220 ereignete, wurde eine Person schwer verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro. Ein mit zwei jungen Frauen besetzter BMW war gegen 18.30 Uhr und aus Ellenberg kommend, in Richtung Muckental unterwegs. Etwa 500 Meter nach dem Ortsende kam der BMW auf den rechten Seitenstreifen. weiter
  • 973 Leser

Märchen erzählt

Volles Haus, duftender Glühwein, märchenhaftes Ambiente, virtuose Akkordeonmusik von Paul Erhardt und wunderschöne Märchen: Aus diesen Zutaten war ein zauberhafter Märchenabend im Farrenstall in Neuler gemacht. Die Erzählgemeinschaft „Märchenbrunnen“ hatte sich weniger bekannte Märchen ausgesucht. Und so erzählte Ute Hommel von Allerleirauh. weiter
  • 463 Leser

Namen und Nachrichten

Andreas WegelinEllwangen. Der Fotograf Andreas Wegelin (rechts) hat bei den International Photographic Qualifications in der Kategorie Portrait die Auszeichnung „International Photographer of High Performance“ - IPQ-Level 1 - erhalten. Die IPQ werden vom bund professioneller portraitfotografen - bpp - veranstaltet und bieten deutschen Berufsfotografen weiter
  • 625 Leser

Kurz und bündig

Lokales Bündnis für Familie Ellwangen Das Lokale Bündnis für Familie Ellwangen lädt zur 6. Plenumsveranstaltung am Dienstag, 27. November, um 18 Uhr in die VR-Bank Ellwangen, Karlstr. 4, ein. Angelika Klingel, Geschäftsführerin des Müttergenesungswerks Württemberg und Vorsitzende des Landesfrauenrates, spricht über „Und täglich grüßt die Sehnsucht: weiter
  • 567 Leser

Melodien fürs Herz

Jahreskonzert der Akkordeongruppe Tannhausen mit Musik und Schauspiel
Akkordeonspiel und Schauspiel wurden beim Jahreskonzert der Akkordeongruppe Tannhausen auf faszinierende Weise miteinander verwoben. Die Gäste erlebten in der vollbesetzten Gemeindehalle eine einmalige Darbietung. weiter
  • 614 Leser

Snap! bringen den Club Seven zum Beben

Der Ellwanger Club Seven hatte am Samstag zu einem Live Act mit „Snap!“ geladen. Die Dancemusik-Fans strömten in Scharen, gegen 1 Uhr betrat Penny Ford vom Dance-Projekt „Snap!“ im vollbesetzten Club die kleine Showbühne. Originalsängerin Ford feuerte das Publikum mit den Worten „put the arms in the air“ an, kurz weiter
  • 729 Leser

„Männer sind auch nur Menschen“

Glanzvolle Premiere der „Lorcher Schenkelbatscher“
Am Samstag ging die Premiere der Komödie „Männer sind auch nur Menschen“ von Uschi Schilling in der Lorcher Stadthalle über die Bühne. Die seit Wochen ausverkaufte Aufführung war ein weiterer Glanzpunkt in der nahezu 25-jährigen Geschichte der Theatergruppe. weiter
  • 393 Leser

Adventsbasar des Heimatvereins

Waldstetten. Selbstgefertigte Adventskränze, Adventsgestecke, Holz-Basteleien, Kirschkern-Säckchen, Suppengemüse, Post- und Glückwunschkarten, sowie Gutsle, Apfel- und Schnitzbrot, selbstgestrickte Strümpfe und noch vieles mehr kann am Freitag, 30. November, auf dem Malz´eviller Platz beim Adventsbasar des Heimatvereins Waldstetten/Wißgoldingen e.V. weiter
  • 218 Leser

Besuch im Rathaus

Über Gott und die Welt sprachen die Klosterbergschüler mit Beatrix Obradovic (dritte von links) bei ihrem Besuch des Waldstetter Schultes Michael Rembold (dritter von rechts) im Rathaus. Dabei erfuhr er, dass sich die Klosterbergschüler Andy, Tim, Aileen, Ivan, Thea und Tamara Ebert (von links nach rechts) in der Kooperationsklasse 9b der Werkrealschule weiter
  • 105 Leser

Ein sportliches Jubiläum

25 Jahre Tischtennisabteilung TSGV Waldstetten
Die Tischtennisabteilung des TSGV Waldstetten feierte in der Schwarzhornhalle ihr 25-jähriges Bestehen. Mit dabei waren die ehemaligen und aktiven Vorsitzenden des TSGV Waldstetten sowie ehemalige Abteilungsleiter. weiter
  • 374 Leser

Herbstkonzert in Alfdorf

Jugendkapellen und Blasorchester gestalten musikalisch gut aufbereitetes Konzertprogramm
Einen gelungenen Konzertabend erlebten die Besucher des Herbstkonzerts des Musikvereins Alfdorf am vergangenen Samstag in der herbstlich geschmückten Alfdorfer Sporthalle. Den Auftakt zum Konzertabend machten die Bläserklassen der Schlossgartenschule in Alfdorf und der Schule im Lindengarten in Pfahlbronn. weiter
  • 370 Leser

Krippe aus der Nachkriegszeit in Lorch

Eröffnung am Freitag
Zusammen mit der Renninger Krippe wird am Freitag, 30. November um 18 Uhr feierlich eine ganz besondere Weihnachtskrippe im Seitenschiff der Klosterkirche in Lorch gezeigt. weiter
  • 370 Leser

Vortrag: „Bittere Schokolade“

Heubach. Die Deutschen lieben Schokolade, besonders in der Advents- und Weihnachtszeit. Acht Kilogramm isst jeder im Durchschnitt pro Jahr, und die Hersteller verdienen kräftig. Das alles klingt nach einer Erfolgsgeschichte, wären da nicht die miserablen Arbeitsbedingungen auf den Kakao-Plantagen und die hohe Anzahl von Kindersklaven. Antonia Gangl weiter
  • 244 Leser

Der Musica sacra verbunden

Bei Cäcilienfeier des katholischen Kirchenchors Mutlangen werden zahlreiche Mitglieder geehrt
Bei der Cäcilienfeier des katholischen Kirchenchors Mutlangen wurden einige Mitglieder vom Cäcilienverband für langjährige Treue zur Musica sacra geehrt. weiter
  • 318 Leser

Golfplatz und Westtangente

Mögglingen. Um den Antrag der Limes Golf Welland GmbH & Co. KG auf Verlängerung der Baugenehmigung zum Bau eines Golfplatzes geht es in der nächsten Sitzung des Mögglinger Gemeinderats am Freitag, 30. November, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Zudem befasst sich das Gremium mit dem Bau der Westtangente: Die Verwaltung berichtet über den weiter
  • 264 Leser

Kirchenkonzert am ersten Advent

Durlangen-Zimmerbach. Zu einem Kirchenkonzert am Sonntag, 2. Dezember, laden der Kirchenchor und der Musikverein Zimmerbach sowie der Mutlanger Organist Harald Ocker in die Pfarrkirche St. Cyriakus nach Zimmerbach ein. Für das Programm wurden Kompositionen quer durch alle Musikepochen ausgewählt. Dazu gehören vokale Vertonungen, aber auch rein instrumentale, weiter
  • 190 Leser

Zahlreiche Pferdesportler ausgezeichnet

24. Rossball des Pferdesportkreises Ostalb zum Abschluss der Saison 2012
Beim 24. Rossball des Pferdesportkreises Ostalb zum Abschluss der Saison 2012 wurden in der Makilohalle in Mögglingen zahlreiche Pferdesportler geehrt. weiter
  • 726 Leser

Kinder hinterm Gitter!

Leserbrief zum abgelehnten Antrag auf Ausweisung eines verkehrsberuhigten Bereichs im Primelweg im Wohnpark Mutlanger Heide: „Sperrt die Kinder ein, schützt die Autofahrer! So scheint die Mehrheit im Mutlanger Gemeinderat zu denken. Vor einiger Zeit wandten sich 15 Haushalte des Primelwegs – eine enge Straße ohne Gehweg auf der Heide – weiter
  • 431 Leser

Kurz und bündig

Stefan Scheffold in Spraitbach Auf Einladung des CDU-Ortsverbands Spraitbach kommt der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold zum Bürgerdialog am Donnerstag, 29. November, um 19.30 Uhr in den Gasthof Adler nach Spraitbach. Interessierte sind willkommen.Lokalschau in Täferrot Der Kleintierzuchtverein Täferrot veranstaltet am kommenden Sonntag, weiter
  • 205 Leser

Neue Küche für die Realschule

Nach über 30 Jahren strahlt die Schulküche der Realschule Heubach in neuem Glanz
Eine Rundumerneuerung hatte die Schulküche der Realschule Heubach schon längst nötig. Rund dreißig Jahre hatte sie auf dem Buckel, war marode und entsprach auch nicht mehr den Sicherheitsanforderungen und den Ansprüchen an eine schulgerechte Küche. Nach vollendeter Renovierung dürfen sich Schülerinnen, Schüler sowie Lehrer nun an ihrer neuen Schulküche weiter

Aus dem Ortschaftsrat

Ellwangen-Rindelbach. Eine Wasserdruckverbesserung des Zweckverbandes Rieswasserversorgung wird 2013 in Eigenzell vorgenommen. Zu diesem Zweck wird für rund 30 000 Euro eine Drucksteigerungsanlage im Wasserturm Eigenzell eingebaut. Ortsvorsteher Arnolf Hauber kommentierte dies humorvoll: „Dann wird das Duschen in Eigenzell auch am Samstag im zweiten weiter
  • 556 Leser

Auto schleudert auf die Bahnstrecke

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Kalkhöfe und Schweighausen zog sich ein 19-Jähriger schwere Verletzungen zu, es entstand Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro. Der Verletzte war gegen 18 Uhr und aus Schweighausen kommend in Richtung Rindelbach unterwegs. Rund 1150 Meter vor Kalkhöfe wollte er, nach eigenen Angaben, einem Reh ausweichen. Das Auto weiter
  • 732 Leser

Kirche soll Rolle der Frau stärken

Konferenz der Kirchengemeinderäte des Dekanatsbezirks Ellwangen-Neresheim
Der „dialogisch angelegte Erneuerungsprozess“ beschäftigt seit den Missbrauchsfällen 2010 die katholische Kirche in starkem Maße, natürlich auch in der Diözese Rottenburg/Stuttgart. Über den gegenwärtigen Stand des Dialoges berichtete am Freitag im Jeningenheim die Geschäftsführerin im Ordinariat, Karin Schieszl-Rathgeb. weiter
  • 5
  • 653 Leser

Kurz und bündig

Rock am Hariolf-Gymnasium Am 30. November findet im Hariolf-Gymnasium der 1. „ROCK am HG“ statt. Die Bands „Project 29“, „Die Räte“ und „Never Regret“ bieten ein Programm quer durch die Stilrichtungen des Rocks mit beeindruckender Lichtshow. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Karten im Vorverkauf (Schüler weiter
  • 554 Leser

Apotheken-Notdienst mit Aalen

Ab 1. Januar müssen Kranke im Notfall auch eine Fahrt nach Aalen und zurück in Kauf nehmen
Bislang konnte man sich in Ellwangen sicher sein: Irgendwo in der Stadt oder im Industriegebiet hat eine Apotheke Notdienst. Dort bekommt man die ganze Nacht hindurch ein dringend benötigtes Medikament. Jetzt stellt sich heraus: Dieser Service war ein Luxus, den die Apotheker künftig nicht mehr anbieten werden. Ab 1. Januar wird der Notdienst mit den weiter
  • 796 Leser

Polizeibericht

Einbruch in WohnhausUnterschneidheim. Zwischen Samstagabend 18 Uhr und Sonntagmorgen 5.15 Uhr drang ein Unbekannter in ein Einfamilienhaus in der Enzianstraße ein und entwendete dort zwei Sparbücher, eine Kinderspardose sowie einige Flaschen alkoholische Getränke. Zur Tatzeit waren die Hausbesitzer nicht zu Hause. Der entstandene Sachschaden wird auf weiter
  • 531 Leser

Standort für das Feuerwehrhaus steht

Ortschaftsrat Rindelbach entscheidet sich für den Bau westlich der Hornbergstraße - Einwände zurückgewiesen
Mit der Standortfrage für das neue Feuerwehrgebäude der Abteilung Rindelbach beschäftigte sich der Ortschaftsrat in seiner jüngsten Sitzung. Beschlossen wurde der Bau auf einem Grundstück westlich der Hornbergstraße. Die betroffenen Anlieger wurden zu diesem Standort favorisierten einen Alternativstandort östlich der Hornbergstraße. weiter
  • 407 Leser

HGV-Versammlung am Mittwoch

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Handels- und Gewerbeverein HGV hat am kommenden Mittwoch, 28. November, um 19 Uhr im Tagungsraum der Kreissparkasse in der Katharinenstraße 2 seine Mitgliederversammlung. Der Vorsitzende Dr. Christof Morawitz wird die Aktivitäten 2011/12 erläutern. Weitere Themen sind Citymarketing nach dem Ausscheiden von Katharina Scheer weiter
  • 277 Leser

Kaller stellt aus

Ab Freitag in der Spitalmühle
In der Zeit von Freitag, 30. November, bis 11. Januar 2013 sind Arbeiten der Schwäbisch Gmünder Künstlerin Helga Kaller in der Galerie der Spitalmühle zu sehen. Eröffnet wird die Ausstellung am Freitag, 30. November, um 17 Uhr . weiter
  • 300 Leser

Benefizkonzert für Weihnachtsaktion

Der Gottesdienstraum der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde Aalen war am Samstag die Bühne für ein Benefizkonzert des Chores „Sing4Joy“. In Schwarz und Türkis gekleidet sangen die Sänger und Sängerinnen für „Weihnachten im Schuhkarton“. Die Aktion schickt Weihnachtsgeschenke an bedürftige Kinder in Osteuropa. In einer Pause weiter
  • 611 Leser

Gerechte Teilung von Gütern als ein Ziel

Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July spricht im Schönblick zum Thema Glaube und Toleranz
Glaube und Toleranz waren die wichtigen christlichen Werte, zu denen am Montag auf der Landessynode 2012 der evangelischen Kirche Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July im Tagungszentrum Schönblick Stellung nahm. Ein Pauluswort aus Römer 15 führte ins Thema: „Darum nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat“. weiter

Grube als Fundgrube

Weihnachtsmarkt im Besucherbergwerk Tiefer Stollen
Im Besucherbergwerk Tiefer Stollen soll erstmals ein Weihnachtsmarkt stattfinden: der Wasseralfinger Weihnachtsmarkt am 8. und 9. Dezember. Die Einfahrt ins Bergwerk ist kostenlos, aber auch vor dem Stolleneingang ist einiges geboten. weiter
  • 613 Leser

Konfirmanden verkaufen 375 Kilo Orangen

Am Samstagmorgen hatten die Konfirmanden der Stadtkirche mit Pfarrer Bernhard Richter ihren Stand bestückt. Um die Mittagszeit gab es keine Orange mehr. 80 Cent pro Stück wurde verlangt und 375 Kilo Orangen wurden verkauft, mit Unterstützung von Landrat Klaus Pavel und Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher. Der Erlös kommt Straßenkindern in Äthiopien weiter
  • 3143 Leser

Müller war Polizist

Aalen. Im Artikel vom vergangenen Samstag „Geschichten hinter dem Grabstein“ steckte eine bedauernswerte Verwechslung. Da hieß es, Helma Müllers Vater sei 1937 von der Polizei erschossen worden. Das stimmt so nicht: Helma Müllers Vater, Wilhelm Müller, war Polizist und er ist in Ausübung seines Berufes bei einer Auseinandersetzung erschossen weiter
  • 566 Leser

Run auf „My-fair-Lady“-Karten

Musical des Kolping-Musiktheaters feiert am 1. Februar Premiere
Die „My-fair-Lady“-Begeisterung ist ansteckend. Schon vor Beginn des Kartenvorverkaufs bildete sich eine lange Schlange vor dem i-Punkt. Die Fans des Kolping-Musiktheaters können sich auf eine bezaubernde Story freuen. weiter
  • 335 Leser

Spende ans Kinderdorf Tangua

In Dewangen wurde während der Fußball-EM 2012 ein Public Viewing in der Ausstellungshalle des Kleintierzuchtvereins veranstaltet. Der Reinerlös in Höhe von 1350 Euro wurde kürzlich von Vertretern beider Vereine an den Vorsitzenden des Fördervereins Kinderdorf Tangua in Brasilien übergeben. Von links nach rechts zu sehen: Kai Bodamer, Eberhard Stark weiter
  • 3055 Leser

Weihnachtsglanz für Jahrzehnte

Stadt stellt die Konturenbeleuchtung auf LED-Technik um und spart mehr als 15 000 Euro Strom
Ganz schön preiswert: Das sind die neuen LED-Birnen der Konturenbeleuchtung in der Innenstadt. Alle 6500 Glühbirnen haben ausgedient. Die moderne Technik spart Strom und Wartungskosten, in zwei Jahren hat sich die Investition amortisiert. weiter
  • 5
  • 422 Leser

Übungsfahrt mit Überbreite

Am Samstag hieß es „Verkehrsunfall“ für die Schnelleinsatzgruppe und die Fachgruppe „Räumen“ des THWs Aalen. Die Alarmübung wurde außerdem als Kraftfahrerausbildung genutzt. Kurz nach 8.15 Uhr verließen die Fahrzeuge (MTW, GKW1, der Kipper mit Tieflader) in Begleitung der Polizei die Unterkunft. Mit Blaulicht und Sondersignal weiter
  • 611 Leser

Kurz und bündig

Die französische Art des Blues Der französische Bluesmusiker Bobby Dirninger und die „German Connection“, erfahrene Musiker aus der Region, spielen am Mittwoch, 28. November, um 21 Uhr im Café Wunderlich in Aalen. Dirninger bezeichnet seine Musik als „French Blues“, als die französische, leidenschaftliche Art, Geschichten zu weiter
  • 542 Leser
ZUM TODE VON

Walter Funk

Aalen-Unterkochen. Mit Bestürzung haben viele am Montag aufgenommen, dass Walter Funk, der ehemalige Leiter des Schul-, Sport- und Kulturamtes der Stadt Aalen, am Samstagnachmittag völlig überraschend gestorben ist. Funk, der am Freitag seinen 64. Geburtstag begangen hätte, war während eines Tischtennisspiels plötzlich zusammengebrochen.Der gebürtige weiter
  • 5
  • 1437 Leser

Berufsbörse

Bopfingen. Realschule und Werkrealschule Bopfingen veranstalten am Dienstag, 27. November, von 18 bis 20 Uhr eine Berufsbörse in der Aula des Bildungszentrums. Betriebe aus Industrie, Handel und Handwerk stellen sich vor. weiter
  • 2688 Leser

Fit für die Schule

Riesbürg. Evangelischer Kindergarten Pflaumloch und Evangelische Erwachsenenbildung bitten Eltern von Kindergartenkindern zu dem Vortrag „Fit für die Schule?“. Der läuft am Dienstag, 27. November, um 20 Uhr im Kindergarten. weiter
  • 3189 Leser

Kurz und bündig

Weihnachtstheater in Hohenstadt Die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens, in Szene gesetzt vom Kulturverein Schloss Laubach, hat am Freitag, 30. November, um 19 Uhr Premiere im Eiskeller in Abtsgmünd-Hohenstadt. Am 1., 7., 8., 9., 21., 22., 23., 28. und 29. Dezember gibt es Vorstellungen. Karten gibt’s im KunsTraum Aalen und bei Optik Haag weiter
  • 575 Leser

Wurstwissen

Kirchheim. Metzgermeister Matthias Schnele spricht am Mittwoch, 28. November, um 19 Uhr im Bürgersaal im Rathaus Kirchheim über „Allergene und Zusatzstoffe in Lebensmitteln“. Danach können Köstlichkeiten probiert werden. weiter
  • 2937 Leser

Kurz und bündig

Lichterfest auf dem Dorfplatz Der Förderverein Dorfhaus Lauterburg bittet am Donnerstag, 29. November, ab 17.30 Uhr zum Lichterfest auf den Dorfplatz in Lauterburg. Mitwirken werden der Kindergarten, der Liederkranz und der Posaunenchor Lauterburg, die Musikschule Essingen und die Albhornbläser. Im Dorfhaus gibt es ein Kinderprogramm, für Bewirtung weiter
  • 319 Leser

„Eine Nummer am Markt“

Firma Arnold blickt auf Unternehmensentwicklung und ehrt Mitarbeiter
Die Bopfinger Firma Arnold hat bei ihrem Jahresabschluss im Landgasthof „Sonne“ in Röttingen langjährige Mitarbeiter geehrt. Gleichzeitig gab Geschäftsführer Stefan Arnold einen Überblick über die erfolgreiche Entwicklung des Familienunternehmens und hob dabei den Anteil der engagierten Belegschaft hervor. weiter
  • 5
  • 1039 Leser

Brücke wird gebaut

Überführung im Zug des B 29-Ausbaus
Die Straßenbauverwaltung und die Gemeinde Essingen machen gemeinsame Sache. Der Gemeinderat hat dem Abschluss einer Vereinbarung mit der Straßenbauverwaltung über den Bau einer Wirtschaftswegüberführung im Zuge des Ausbaus der B 29 zwischen Essingen und Aalen im Bereich Brühlgasse zugestimmt. weiter
  • 5
  • 620 Leser

Kurz und bündig

Gmünder Bühne gefragt Die Weihnachtsmärchen-Aufführung des Stücks „Dornröschen“, das die Gmünder Bühne darbietet, ist außerordentlich gefragt. Die Vorstellungen am 1. und 2. Dezember sind bereits komplett ausverkauft. Für die Vorstellung am 30. November gibt es einige wenige Karten im i-Punkt.Neues Instrument in der Musikschule Mit der Veeh weiter
  • 232 Leser

Tauchabteilung spendet 500 Euro

Eine erfreuliche Nachlese aus dem Stadtfest gab es für die Kreativwerkstatt in Oberkochen. Aus der „Bullriding-Aktion“ und dem Auftritt der Band Mistery konnte der Vorsitzende der Tauchabteilung im Schwimmverein, Andreas Lingel, an Bürgermeister Peter Traub und Reinhold Hirth von „Oberkochen dell Arte“ die erwirtschaftete Spende weiter
  • 420 Leser

Um Chormusik verdient gemacht

Landrat überreicht dem katholischen Kirchenchor Oberkochen die Zelter-Plakette
„Die treffende Laudatio ist ihr wunderschöner Gesang“, rief Landrat Klaus Pavel den Sängerinnen und Sängern zu, als er im Auftrag des Bundespräsidenten an den Chorvorstand des katholischen Kirchenchors, Klaus Müller, die Zelter-Plakette überreichte. weiter
  • 498 Leser

Begegnung und mehr

Kapitelsquilterinnen in St. Anna sehr erfolgreich
1210 Euro haben die Kapitelsquilterinnen bei ihrer Ausstellung im Seniorenzentrum St. Anna eingenommen. Das Geld spenden sie für Straßenkinder in Tansania. weiter
  • 5
  • 225 Leser

Die Kunst der Planetenbahnen

Vortrag zur Bast-Ausstellung in den Sabine-Widmann-Studios
Für ein vollbesetztes Haus sorgte der eigens aus Hamburg angereiste Planetenforscher Hartmut Warm in den Sabine-Widmann-Studios. weiter
  • 323 Leser

Lust auf den Kilimandscharo?

Hüttlingen. In einer wahren Rekordzeit von unter fünf Stunden erreichten drei Teilnehmer aus Ellwangen und Bopfingen das Gipfeleisfeld des freistehenden Vulkanberges, des Kilimandscharo mit fast 6000 Meter Höhe. Geleitet hat die Gruppe Bergführer Hermann. Was dabei geschah, zeigt er in einer Bildershow am Donnerstag, 29. November, ab 19 Uhr im „Adler“ weiter
  • 481 Leser

Musik für den Tod und für das Leben

Stimmungsvolles Konzert zu „Leben und Vergänglichkeit“ im Seniorenzentrum Hüttlingen
Passend zum Totensonntag hat ein Ensemble um Sopranistin Hedwig Glaser-Schimmel zum Thema „Leben und Vergänglichkeit“ in die Begegnungsstätte Seniorenzentrum Hüttlingen eingeladen. Im voll besetzten Saal der Einrichtung sorgten melancholische Musik und eindringliche Texte für eine tief greifende Stimmung. weiter
  • 478 Leser

Qualitätsmanagement für die Liebe

Vortrag beim Roten Kreuz gibt Tipps für gelingende Partnerschaften / Auch Arbeit nötig
Im Rahmen der Vortragsserie „Leichter leben mit Ermutigung“ beim DRK-Zentrum referierten vom Verein für praktizierte Individualpsychologie Iris Holz-de Ceglia aus Uhingen und Brigitte Wenzel aus Schwäbisch Gmünd über das Thema „Partnerschaft und Liebe leben“. weiter
  • 225 Leser

Staunen, kosten und genießen

Interessengemeinschaft Heimatmuseum Niederalfingen bittet zum besonderen Adventserlebnis
Alle vier Jahre öffnet das Heimatmuseum Niederalfingen, um auf Weihnachten einzustimmen. Die Menschen strömten am Wochenende in Scharen in das heimelige Häuschen am Fuße der Marienburg und staunten über „Winterfreuden und Weihnachtsträume“. Leider verpasst? Nächsten Sonntag gibt es noch einmal Gelegenheit dazu. weiter
  • 696 Leser
WIR GRATULIEREN
Hüttlingen. Irmgard Mezger, Mörikestr. 12, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Paul Hager, Ostalbstr. 76, zum 70. Gebutstag.Bopfingen-Schloßberg. Ingrid Schüler, Meisenstr. 15, zum 76. Geburtstag,Oberkochen. Anna Kieweg, Johann-Sebastian-Bach-Weg 6, zum 86. Geburtstag.Ellwangen. Dieter Rettenmaier, Max-Planck-Str. 6, zum 71. Geburtstag.Ellwangen-Rindelbach. weiter
  • 364 Leser
Klassik mit Klavier und E-Gitarre: Diese ungewöhnliche Mischung boten die Künstler Sorin Badin (r.) und Marcus Englert bei einem Konzert am Sonntag im Gmünder Schwörhaus. Die beiden interpretierten Werke von Telemann, Bach, Beethoven, Dvorak, Schostakowitsch und Ravel. (Foto: Tom) weiter
  • 1840 Leser

Nabu kontert Kritik

Der Naturschutzbund bekräftigt seine Ablehnung des Standorts Falkenberg für Windkraft
Der Naturschutzbund (Nabu) hat seine Kritik an den Plänen der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein bekräftigt, am Falkenberg bei Bartholomä ein Vorzugsgebiet für die Nutzung der Windenergie einzurichten – und kontert der Kritik von Rosenstein-Kommunen. weiter
  • 522 Leser

Namen und Nachrichten

Jubilarfeier der WerkstättenInsgesamt wurden 57 Jubilare der Vinzenz-von-Paul-Werkstätten für zehn, 15, 20, sowie 25, 30, 35 und erstmalig auch für 40- jährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Höhepunkt der Feier war sicherlich die Ehrung der Beschäftigten, die die Gründungszeit der Werkstatt miterlebt haben und seit 40 Jahren in der Stiftung Haus Lindenhof weiter
  • 244 Leser

„Ein Fallrückzieher“

Ich stieß mit 14 oder 15 das erste Mal auf Jimi Hendrix. „Hey Joe“ war eines der ersten Lieder, die wir in meiner ersten Band gespielt haben. Und „All along the watchtower“ ist für mich bis heute das Maximum an Sound, das in vier Minuten Musik gepackt werden kann. Was Hendrix mit seiner Gitarre anstellte, war damals einzigartig. weiter
  • 594 Leser

„Hendrix ist eine Konstante“

Seit 18 Jahren spiele ich Gitarre und von Anfang an beschäftigt und fasziniert mich Jimi Hendrix! Mein Musikgeschmack hat sich in dieser Zeit oft gewandelt, doch Hendrix ist eine der wenigen Konstanten.Der Blues ist leicht zu spielen aber schwer zu fühlen, hat er mal gesagt. Er hat ihn gefühlt und es geschafft, ihn wieder in die Welt hinaus zu lassen. weiter
  • 478 Leser

„Hoher kreativer Output“

Als Jimi 1970 starb wurde ich gerade eingeschult, kann also nicht behaupten, mich aktiv daran zu erinnern.Meinen ersten bewussten Kontakt mit seiner Musik gab es dann während der Schulzeit im Musikunterricht – wir hatten da zum Glück einen ambitionierten Herrn der wahrscheinlich auch gern die „progressive Diskothek“ in der Aalener weiter
  • 550 Leser
SCHAUFENSTER
Jimi Hendrix-AusstellungenJimi Hendrix zu Ehren widmet das Rock’n’Popmuseum in Gronau noch bis zum 3. März 2013 eine Sonderausstellung. Gezeigt werden in einer multimedialen Aufbereitung unter anderem Fotoaufnahmen vom Fehmarn Festival der Fotografin Frauke Bergemann, die den Musiker unter anderem bei seinem allerletzten Bühnenauftritt für weiter
  • 666 Leser

„Die Musik selbst“

Als ich Hendrix zum ersten Mal spielen sah, war ich wie elektrisiert. Die übrigen Beat-Gruppen waren „nett“, aber er strahlte eine Intensität aus, die tiefere Schichten in mir wach- und anrührten. Ich besorgte mir danach sein Album „Are you experienced?“ und hörte eine Weile zuhause nichts anderes mehr. Jimi war kein Mensch, weiter
  • 462 Leser

„Ein musikalischer Pirat“

Natürlich steht Jimmy Hendrix bis heute für einen genialen Gitarristen, von dem man immer wieder begeistert und beeindruckt sein kann. Bei ihm kamen einige Dinge zusammen. Zum Ersten sein überbordendes Talent als Musiker, der sich mit seiner Gitarre auszudrücken vermochte. Dann seine Fähigkeit, die inneren Visionen von Sound, Melodie, Rhythmik und Songstruktur weiter
  • 446 Leser

„Seiner Zeit voraus“

Als11-Jähriger begann ich 1969, inspiriert durch die Musik von Jimi Hendrix, Eric Clapton und Carlos Santana, Gitarre zu spielen. Die Musik und das Gitarrenspiel von Jimi begleitet mich bis heute. Jimi Hendrix war für mich der kreativste und innovativste Gitarrist seiner Zeit.Er hat wie kein anderer Elemente von Blues, Soul, Beat und Pop in seinen Kompositionen weiter
  • 5
  • 531 Leser

Rest in peace, Jimi!

Was wäre wohl aus Jimi Hendrix geworden, hätte er seine beste Zeit überlebt? Ein Siebzigjähriger, lautet eine Antwort auf jeden Fall. Heute, am 27. November, hätte der legendäre Rockgitarrist sieben Jahrzehnte Rock’n Roll und mehr auf dem Buckel. Ob er wie Mick Jagger oder Eric Clapton weiter zu den Aktivposten im Rock’n Roll-Zirkus gehören weiter
  • 5
  • 693 Leser

Landesehrenpreis für Karl Greßler

VfL-Ehrungsnachmittag in Iggingen setzt Schlusspunkt des Jubiläumsjahrs
Mit einem Ehrungsnachmittag setzte der VfL Iggingen seinen letzten Höhepunkt im Jubiläumsjahr 2012. Neben Ehrungen des Vereins gab es im Bürgersaal der Gemeindehalle Ehrungen der Sportverbände. Den Landesehrenpreis erhielt Karl Greßler. weiter

Neuler feiert das runde Jubiläum

Das Programm des Jubiläums „900 Jahre Neuler“ wird immer konkreter - die „kleine Tierschau“ kommt
Im kommenden Jahr feiert die Gemeinde Neuler das 900-jährige Jubiläum. Ein Arbeitskreis beschäftigt sich seit geraumer Zeit mit den Vorbereitungen. Das Programm wird immer konkreter, entsprechende Mittel sind auch im Haushaltsplan für 2013 ausgewiesen. weiter
  • 5
  • 889 Leser

„Leben durch Licht“ begeistert das Publikum

Konzert zum Totensonntag der neuapostolischen Kirchengemeinde Ruppertshofen
Lange hatten die Chöre und Musiker der neuapostolischen Kirchengemeinde Ruppertshofen geprobt und geübt, um zum Abschluss des Kirchenjahres am Totensonntag mit ihrem Konzert einen besonderen Akzent setzen zu können. Begleitet wurden die Sänger von einem extra für das Konzert zusammengestellten Orchester. weiter

Rutschen, klettern und toben

Der Kinderspielplatz im Wohngebiet „Bürglesrain“ in Mutlangen erhielt kürzlich eine neue Attraktion: Für rund 20 000 Euro wurde ein neues Kombinationsspielgerät beschafft und so der „Naturspielplatz“ aufgewertet. Neben diversen Kletter- und Aufstiegsmöglichkeiten bietet das Erlebnisgerät eine Rutsche sowie eine Hängebrücke. Bürgermeister weiter
  • 333 Leser

Wie Künstler Weihnachten sehen

Am Donnerstag eröffnet im Wasseralfinger Museum im Bürgerhaus eine besondere Ausstellung
Am Donnerstagabend wird im Museum Wasseralfingen eine interessante Ausstellung eröffnet: „Zwischen Ochs und Esel. Künstler sehen Weihnachten“ lautet ihr Titel. „Wir zeigen, welche unterschiedlichen Sehweisen von Weihnachten die Künstler hatten und haben“, sagt Ausstellungsmacher Joachim Wagenblast. weiter
  • 5
  • 1256 Leser

AKON verleiht IT-Branche neuen Schub

Westhausener Unternehmen erhält für Leiterplatten-Ätzverfahren den Gefahrstoffschutz-Preis 2012
Der Deutsche Gefahrstoffschutzpreis wird alle zwei Jahre vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales ausgelobt und von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) organisiert. 2012 steht bei diesen Bemühungen ein junges Unternehmen aus Westhausen an der Spitze: Die AKON GmbH wurde für die Umsetzung ihres „OXIjet-Projektes“, weiter
  • 1471 Leser

Zertifiziertes Bio-Bier aus Abtsgmünd

Regionale Kleinbrauerei
Besuch bei Braumeister Christof Wieland: Der Präsident der Handwerkskammer Ulm, Anton Gindele, Landrat Klaus Pavel, Horst Beißwenger (KSK Ostalb) sowie Abtsgmünds Bürgermeister Armin Kiemel besichtigten die kleine Brauerei. Seit Oktober ist sein Bier als zertifiziertes Bio-Bier anerkannt, was im Ostalbkreis einmalig ist. weiter
  • 1073 Leser

DFB-Verdienstnadel für Nikolaus Geiß

Eine hohe Auszeichnung wurde Nikolaus Geiß, dem ehemaligen Fußball-Abteilungsleiter des SV Kerkingen zuteil. Fast 40 Jahre hat er maßgeblich den Sportverein Kerkingen geprägt. Für seine Verdienste um den Verein wurde ihm die DFB-Verdienstnadel in Gold verliehen. Gerhard Bartjen, Ehrenamtsbeauftragter des Württembergischen Fußballverbandes (WFV), Bezirk weiter
  • 658 Leser

Haufenweise glitzern Ehrennadeln

SV Kerkingen feiert im Gemeindehaus und ehrt dabei langjährige Vereinsmitglieder
Im voll besetzten Gemeindehaus in Kerkingen sind 23 Mitglieder für ihren Einsatz für den SV Kerkingen geehrt worden. Vorsitzender Peter Kaiserauer, Gerhard Bartjen, Ehrenamtsbeauftragter des Württembergischen Fußballverbands (WFV) und Manfred Pawlita, Vorsitzender des Sportkreises Ostalb, nahmen die Ehrungen vor. weiter
  • 695 Leser

Fahrer mit AA und Bisswunde

Rudersberg. Am Samstag kurz nach Mittag kam es auf der Landesstraße zwischen Allmersbach im Tal und Rudersberg zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einer 51 Jahre alten Ford-Fahrerin und einem BMW-Fahrer, der mit einem dunklen BMW mit AA-Kennzeichen unterwegs war. Der BMW-Fahrer hatte, so die Einlassung der Ford-Fahrerin, nach mehrmaligen weiter
  • 5
  • 772 Leser

Keine Hinweise auf Entführung

Fellbach. Seit dem Wochenende kursiert im Raum Fellbach das Gerücht, dass es vergangene Woche im Fellbacher Stadtteil Schmiden zu einer versuchten Entführung eines Mädchens gekommen sein soll. Nach den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei Waiblingen gibt es keine Hinweise, dass die Behauptungen der Wahrheit entsprechen. Das teilte die Rems-Murr-Polizei weiter
  • 581 Leser

„Ich lebe – anders eben“

Nach einem Schlaganfall hat sich Bruno Pfeifer willensstark ein Stück Lebensqualität zurückerobert
Warum gerade ich? Diese Worte – ja – die könnte Bruno Pfeifer zwar mittlerweile laut und deutlich formulieren. Aber er tut es nicht. Der 42-Jährige weiß, er kann nicht mehr zurück in sein altes Leben als promovierter Jurist, als Ehemann und Familienvater. Aber er lebt. „Anders eben“, sagt der Schlaganfallpatient und verzieht weiter
  • 5
  • 1779 Leser

Trassensuche für Strom nun öffentlich

Transnet BW baut Leitung
Die Bedarfsfeststellung an einer 380-Kilovolt-Leitung zwischen Goldshöfe und Bünzwangen bei Göppingen ist erfolgt. Jetzt sucht die Firma Transnet BW als Übertragungsnetzbetreiber nach einer geeigneten Trasse. Hierfür sollen die Bürger mit ins Boot geholt werden, so die Aussage beim Pressegespräch am Montag. weiter
  • 5
  • 1023 Leser

Polizei stoppt betrunkenen Amokfahrer

20-jähriger raste durch Baustellen und rammte mehrere Fahrzeuge
Die gefährliche und rücksichtslose Fahrt eines 20-Jährigen aus dem Landkreis Aichach-Friedberg auf der A 8 hat die Polizei Sonntagabend bei Dornstadt beendet. Das meldet die Polizeidirektion Ulm. weiter
  • 5
  • 1739 Leser

Haushaltsberatungen im Mittelpunkt

Herbsttagung der Landessynode in Schwäbisch Gmünd
Vom 26. bis zum 29. November tagt auf dem Schönblick in Schwäbisch Gmünd die Herbstsynode der Evangelischen Landeskirche. weiter
  • 5
  • 876 Leser

Regionalsport (21)

Gefühlte Niederlage

Fußball, Verbandsstaffel
Am Samstag kam die U 19 der Normannia im Schwerzer zu keiner Zeit so richtig in ihr gewohntes Spiel. Als enttäuschendes Fazit blieb ein 2:2 gegen den Tabellenletzten aus Feuerbach. weiter
  • 215 Leser

Kein Glück gegen Schorndorf

Handball, Bezirksklasse Herren
Der TSV Lorch hat im Spiel gegen Schorndorf II das Nachsehen. Nach einem starken Beginn und einer zwischenzeitlichen Fünf-Tore-Führung trennten sich beide mit 25:27. weiter
  • 214 Leser

TV Bargau bezwingt Aufsteiger

Handball, Bezirksliga
In einer gutklassigen Bezirksligapartie trafen am Sonntagnachmittag die Handballdamen des TV Bargau und Aufsteiger Böhmenkirch-Treffelhausen aufeinander. weiter
  • 238 Leser

„Die Fans leben für Dynamo“

Interview: Tim Kister
Er ist mit der zweikampfstärkste Spieler der Liga. Für Tim Kister (25) ist das Spiel in Dresden auch eine Reise in die Vergangenheit. Im Interview spricht der VfR-Innenverteidiger über seine Zeit bei Dynamo und über seinen auslaufenden Vertrag. weiter
  • 1
  • 824 Leser

Deizisau siegt 2:0

Fußball, Regionenliga: Alfdorf verliert in Ellenberg
Die Damen des SV Eintracht Kirchheim konnten beim TSV Wäschenbeuren mit 2:1 gewinnen. In Hofherrnweiler konnte Mögglingen einen knappen 3:2 Sieg feiern. weiter
  • 201 Leser

Der Gegner: Dynamo Dresden

Trainer: Ralf Loose (49)Tabellenplatz: 14. Platz – 13 Punkte, 18:25 ToreLetztes Spiel: 2:2 gegen SC PaderbornLetzte 10 Spiele: 2 Siege – 2 Unentschieden – 6 NiederlagenHöchster Saisonsieg: 3:1 gegen MSV Duisburg, AueHöchste Saisonniederlagen: 0:2 gegen Braunschweig, Union Berlin, Energie CottbusBeste Torschützen: Mickael Poté (6 Treffer) weiter
  • 633 Leser

Der SC Freiburg schlug den VfB mit 3:0, Aalen war siegreich in Regensburg, Normannia besiegte Bietigheim. Ebnat und Unterkochen trennen sich 2:2. Fünf Teilnehmer freuen sich nun auf das Spiel: VfR Aalen – 1860 München

Heim : Gast (1)       (0)      (2)SC Freiburg - VfB Stuttgart n ?? n    ??? n? Jahn Regensburg - VfR Aalen ? n ?? n    ??? n? Norm. Gmünd - Hellas Bietigheim ? n ?? n    ??? n? SV Ebnat - FV Unterkochen ? n ?? n    ??? weiter
  • 188 Leser

Tanz in Vollendung

Tanzen, Senioren: Zehn Paare schwebten über das Parkett
Das alljährliche, in den Rot-Weiss-Ball integrierte Senioren-Turnier, zeigte am vergangenen Samstag einmal mehr, wie schön Standardtanzen sein kann. Den Sieg holte sich bei der 26. Auflage des Einhornpokals Jens Hicking und Viktoria Bader vom TSV Unterhaching. weiter
  • 500 Leser

0:10-Klatsche gegen Kickers

Fußball, Verbandsstaffel
Die B-Junioren der TSGV Waldstetten waren den Stuttgarter Kickers in allen Belangen unterlegen und unterlagen auch in der Höhe verdient mit 0:10. weiter
  • 178 Leser

Erste Niederlage für TVB II

Handball, Kreisliga A Damen
Zunächst begannen die Damen des TV Bargau II auf Augenhöhe. Am Ende setzte es jedoch eine klare 15:26-Heimniederlage gegen die HG Aalen-Wasseralfingen II. weiter
  • 214 Leser

SGB im Pech

Handball, Landesliga Damen: Funk verletzt
Eine klare Niederlage setzte es für die Handballerinnen der SG Bettringen gegen die SG2H. Zu einer deutlichen 30:40-Auswärtsniederlage kamen die verletzungsbedingten Ausfälle von Saskia Lehmann und Larissa Funk. weiter
  • 295 Leser

Hoch spannendes 7:7-Remis

Tischtennis, Verbandsliga Damen: TSV Untergröningen holt sich daheim einen Punkt
Ein packendes Match lieferten sich die Damen des TSV Untergröningen gegen die zweite Mannschaft aus Gärtringen. Nach drei Stunden stand das 7:7-Unentschieden fest. weiter
  • 156 Leser

Kein Sieg im Allgäu

Tischtennis, Landesliga Damen
Ins Allgäu ging es für die Damen des TSV Untergröningen II. Erwartet wurden sie vom Verbandsklassen-Absteiger TTC Wangen. Doch zurück kehrten die TSV-Damen mit einer 4:8 Niederlage. weiter
  • 156 Leser

Verärgert und erleichtert zugleich

Handball, Landesliga Damen: HSG-Damen holen sich einen Punkt im Landesligaderby
Die HSG Winzingen/Wißgoldingen verpasste den Sieg gegen die SG Kuchen/Gingen nur knapp. Die HSG-Damen freuten und ärgerten sich zugleich über das 22:22-Unentschieden. weiter
  • 173 Leser
Männer Bezirksliga Ostalb Hohenlohe: KV Bad Mergentheim - ESV Crailsheim II 7,0:1,0 (2928:2802); GA Wasseralfingen - SG Vorbach 5,0:3,0 (3055:3019).Kreisklasse A Ostalb Staffel 1: SV Aalen-Waldhausen III - SKC Ellwangen II 6,0:2,0 (2939:2797).Kreisklasse A Ostalb Staffel 2: KC Elchingen II - FA Essingen II 2,0:6,0 (3023:3045); 1. SKC Heubach III - SV weiter
  • 241 Leser

HSG-Herren feiern Derbysieg

Handball, Landesliga
Im Landesligaderby gegen die SG Kuchen/Gingen behielt die HSG Winzingen/Wißgoldingen die Oberhand. Verdient gewannen die HSG-Herren mit 29:21. weiter
  • 337 Leser

Aufsteiger hat’s drauf

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen muss am Dienstag zu Dynamo Dresden
Zweites Auswärtsspiel innerhalb von nur vier Tagen. Der VfR Aalen muss am Dienstagabend nicht nur gegen die Profis von Dynamo Dresden bestehen, sondern auch gegen deren fanatischen Fans. Was wiederum Trainer Ralph Hasenhüttl nicht ungelegen kommt. „Wenn mehr ‘Remmidemmi’ im Stadion ist, sind die Sinne meiner Spieler mehr geschärft.“ weiter
  • 4
  • 1791 Leser

Überregional (75)

"Christus hatte keine politischen Ambitionen"

Papst Benedikt XVI. hat einen Patriarchen und fünf Erzbischöfe aus Afrika, Asien und Amerika in den Kardinalsrang erhoben. Bei einer Messe mit den neuen Kardinälen betonte er gestern im Petersdom den Verzicht der Kirche auf weltliche Macht. Jesus Christus habe "keinerlei politische Ambitionen" gehabt. Beim feierlichen Konsistorium zur Erhebung der neuen weiter
  • 271 Leser

"Spanische" Bayern-Trümpfe

Martínez und Gomez genießen ihre Tore - Rummenigges Ruf erhört
Karl-Heinz Rummenigges Weckruf zeigte Wirkung. Mit einem 5:0 gegen Hannover startete der FC Bayern in die englische Woche, die am Samstag mit dem Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund endet. weiter
  • 339 Leser

"Yolo" - Du lebst nur einmal

"Yolo" ist das Jugendwort des Jahres. Eine sechsköpfige Jury des Langenscheidt Verlags wählte dieses im Internet häufig benutzte Wort unter 40000 Einsendungen aus, wie das Magazin "Focus" berichtet. "Yolo" steht für "You only live once" (Du lebst nur einmal) - eine Aufforderung, alle Chancen auf Erlebnisse zu nutzen. Der Wettbewerb bestätige, dass der weiter
  • 398 Leser

35 Profis in Wolfsburg sind Allofs zu viel

Nach dem angeblich so "normalen" Spiel atmete Klaus Allofs mehrmals tief durch. Da wurde deutlich, wie erleichtert der neue Geschäftsführer des VfL Wolfsburg war, dass das brisante Duell gegen seinen Ex-Club Werder Bremen endlich geschafft war. "Viele haben irgendwelche Wunderdinge erwartet. Nein, für mich war es vollkommen normal", behauptete Allofs weiter
  • 289 Leser

Anbieterwechsel lohnt sich

Die wichtigsten Schritte auf dem Weg zu einem anderen Energieversorger
Mit dem Wechsel ihres Versorgers können viele Verbraucher in Deutschland ihre Stromrechnung deutlich verringern. Bisher hat sich ein Großteil der Kunden davor gescheut. Doch der Wechsel ist einfach. weiter
  • 559 Leser

Archäologie der unbequemen Erbschaften

In Tempelhof finden sich unter dem Boden Spuren der nationalsozialistischen Vergangenheit Berlins
Als das Flughafengelände Berlin-Tempelhof zum Park wurde, war die Freude groß. Doch darunter schlummern dunkle Kapitel der deutschen Geschichte. weiter
  • 415 Leser

ARD gewinnt den Show-Gipfel am Samstag

. Die RTL-Castingshow "Das Supertalent" hat beim großen Show-Gipfel am Samstagabend das Nachsehen gehabt. 4,49 Millionen Zuschauer ab drei Jahren (14,6 Prozent) sahen zur besten Sendezeit die letzte Aufzeichnung des Castings mit den Juroren Dieter Bohlen, Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker. Am Ende der Show standen die 24 Halbfinalisten fest, darunter weiter
  • 343 Leser

Auflehnung gegen Mursis Politik

Ägyptens Präsident Mohamed Mursi stößt mit seiner neuen Machtpolitik auf eine Front der Ablehnung. In Kairo und der Provinz Al-Baheira kam es am Wochenende zu Straßenschlachten zwischen der Polizei und Mursi-Gegnern. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums wurden bei den Protesten seit Freitag mehr als 500 Menschen verletzt. Gestern trat ein Großteil weiter
  • 296 Leser

Bamberg an der Spitze

Basketball: Ulm unterliegt in Frankfurt
Der deutsche Meister Brose Baskets Bamberg ist in der Basketball-Bundesliga eine Woche vor dem Gipfeltreffen an die Tabellenspitze zurückgekehrt. Die Franken feierten ein 76:65 (44:29) bei den Walter Tigers Tübingen und zogen durch den achten Saisonsieg am kommenden Gegner, Ratiopharm Ulm, vorbei. Der Vizemeister unterlag am 10. Spieltag überraschend weiter
  • 373 Leser

Billiglohnland

In vielen Fabriken Bangladeschs begünstigen schlechte Arbeits- und Sicherheitsbedingungen laut der Kampagne Saubere Kleidung (CCC) verheerende Unfälle. CCC-Koordinator Lars Stubbe sagte gestern in Düsseldorf, in Bangladesch werde die Arbeit von freien Gewerkschaften extrem behindert. Es sei schwer, Arbeits- und Sicherheitsstandards in dem Billiglohnland weiter
  • 396 Leser

Brand in Tamm löst Großeinsatz der Feuerwehr aus

Beim Brand einer Lagerhalle in Tamm entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hunderttausend Euro, verletzt wurde niemand. Vor Ort waren zur Bekämpfung des Brandes rund 100 Feuerwehrleute aus Tamm, Ludwigsburg, Bietigheim und Bissingen. Die Rauchsäule war am Samstag kilometerweit zu sehen. Die Brandursache ist noch unbekannt, Brandermittler der Kriminalpolizei weiter
  • 362 Leser

BUNDESLIGA

SC Freiburg - VfB Stuttgart 3:0 (1:0) Tore: 1:0 Rosenthal (22.), 2:0 Krmas (67.), 3:0 Kruse (73.). - Zuschauer: 24 000 (ausverkauft). SC Freiburg: Baumann - Mujdza, Krmas, Diagne (81. Flum), Sorg - Makiadi (84. Guede), Schuster - Schmid, D. Caligiuri - Rosenthal (88. Santini), Kruse. VfB Stuttgart: Ulreich - Sakai, Tasci, Maza, Molinaro - Kvist - Gentner weiter
  • 363 Leser

BÖRSENPARKETT: Zuversicht zurückgekehrt

Die Börse beweist wieder einmal, dass sie nicht immer nachvollziehbar tickt. Vor Wochenfrist noch schienen die Kurse in Frankfurt auf bedenklicher Talfahrt, am Freitag dann freuten sich Händler und Anleger über eine der stärksten Börsenwochen in diesem Jahr. Der triste November scheint sich auch auf dem Aktienparkett dem Ende zuzuneigen. Um rund 5 Prozent weiter
  • 594 Leser

CD-TIPPS: Starke Stimmen

Alicia Keys mag sich inzwischen perfekt wie ein Model stylen, eine Vollblutmusikerin ist sie noch immer, und zwar nicht allein dank ihrer stimmlichen Strahlkraft, sondern auch an den Tasten. So eröffnet sie ihr neues Album "Girl On Fire" (RCA) mit einem romantisierenden Adagio am Piano, um die Hörer mit sanftem Groove in ihre individuelle Klangwelt weiter
  • 347 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Sunderland West Bromwich 2:4, FC Everton Norwich City 1:1, Manchester Utd. Queens Park Rangers 3:1, Stoke City FC Fulham 1:0, Wigan FC Reading 3:2, Aston Villa FC Arsenal 0:0, Swansea City FC Liverpool 0:0, FC Southampton Newcastle Utd. 2:0, FC Chelsea Manchester City 0:0, Tottenham Hot. West Ham 3:1. Tabellenspitze (Spiele/Punkte): weiter
  • 343 Leser

Derby eine klare Sache

Tischtennis: Ochsenhausen klettert auf Platz zwei
2300 Zuschauer waren begeistert. Gerade hatte sich Tischtennis-Bundesligist TTF Ochsenhausen in dem für die Play-off-Plätze so wichtigen Schwaben-Derby gegen den TTC Frickenhausen mit 3:0 durchgesetzt. Während die Oberschwaben auf Platz zwei kletterten, fiel Frickenhausen auf Rang fünf zurück. Mit Ryu Seung, Tiago Apolonia und Kirill Skachkov hatte weiter
  • 300 Leser

Die Erfindung der Realität

Drei große Ausstellungen gehen der flämischen Malerei auf den Grund
Jan van Eyck, Peter Paul Rubens und Jacob Jordaens - es gibt Neues bei ihnen zu entdecken. In Rotterdam, Wuppertal und Brüssel/Kassel kommen Altmeister-Freunde auf ihre Kosten. Berlin aber hat sich gedrückt. weiter
  • 442 Leser

Die Protestbewegung

Das Ziel der Parkschützer ist, Stuttgart 21 zu stoppen. Dafür nehmen sie Rechtsbrüche in Kauf, bleiben aber gewaltfrei. Sprecher Matthias von Herrmann vergleicht das etwa mit den Protesten Gandhis. Rund 33 000 Menschen haben sich bei den Parkschützern eingetragen. Einige Tausend engagieren sich aktiv, etwa bei Demonstrationen. mab weiter
  • 417 Leser

DOKUMENTATION: Eckpunkte des SPD-Konzepts

Die wichtigsten Eckpunkte des SPD-Rentenpapiers: Solidarrente: Sie soll nach 30 Beitragsjahren auch nach längerer Arbeitslosigkeit oder Tätigkeit in einem Billigjob einen Mindestanspruch von 850 Euro im Monat garantieren. Für alle, die diesen Betrag trotz 30 Beitrags- und 40 Versicherungsjahren nicht erreichen, soll eine zweite Stufe der Grundsicherung weiter
  • 297 Leser

Echter Texaner

Larry Hagman stammt wie sein Alter Ego J.R. Ewing aus Texas. Er wurde am 21. September 1931 in Fort Worth als Sohn der Musical-Darstellerin Mary Martin und eines Rechtsanwalts geboren. Nach der Scheidung seiner Eltern lebte er in Los Angeles bei seiner Großmutter und zog nach deren Tod im Alter von zwölf Jahren zu seiner Mutter, die am Broadway in New weiter
  • 402 Leser

Ein Schritt weg von Spanien

Regionalwahlen in Katalonien: Separatisten siegen
Katalonien hat ein neues Regionalparlament gewählt. Nach Auszählung von 50 Prozent der Stimmen besaß gestern Abend der regierende nationalkonservative Parteienblock CIU die meisten Sitze im Parlament (48 von 135, bisher 62). Die CIU wird sich künftig wohl auf die nationalistische Linke ERC (20 Sitze) stützen können, die wie die CIU die Abspaltung von weiter
  • 245 Leser

Formel 1 in Zahlen

Großer Preis von Brasilien in São Paulo (71 Rd. à 4,309 km/305,909 km): 1. Button (England) McLaren 1:45:22,656 Std. (Schnitt 174,179 km/h), 2. Alonso (Spanien) Ferrari 2,754 Sek. zurück, 3. Massa (Brasilien) Ferrari 3,615, 4. Webber (Australien) Red Bull 4,936, 5. Hülkenberg (Emmerich) Force India 5,708, 6. Vettel (Heppenheim) Red Bull 9,453, 7. Schumacher weiter
  • 330 Leser

Freund mit Licht und Schatten

Skispringen: Nach Auftaktsieg gestern auf Rang 16
Der Weltcup-Auftakt-Sieg von Severin Freund löste Euphorie im deutschen Skisprungteam aus. Doch schon einen Tag später herrschte betrübte Stimmung. Da landete kein DSV-Athlet unter den besten Zehn. weiter
  • 369 Leser

Frisch Auf legt deutlich vor

Titelverteidiger schlägt Brest im EHF-Cup
Balingens Bundesliga-Handballer bleiben nach ihrem Sieg in Lübbecke gleichauf mit Nachbar Göppingen, der im EHF-Cup einen 29:17-Sieg feierte. weiter
  • 378 Leser

Für Calhanoglu verzichtet KSC auf 100 000 Euro

Sieben Siege in Folge - der Karlsruher SC schnuppert nach dem 4:0 gegen den SV Wehen Wiesbaden an den Aufstiegsplätzen. Zudem ist der mögliche vorzeitige Abschied in der Winterpause von Topspieler Hakan Calhanoglu zum Hamburger SV vom Tisch. Der KSC hat von seinem Vetorecht Gebrauch gemacht und verzichtet so auf eine zusätzliche Ablösesumme von 100 weiter
  • 313 Leser

GEWINNZAHLEN

47. AUSSPIELUNG LOTTO 2 12 23 28 32 48 Zusatzzahl 31 Superzahl 3 TOTO 1 0 0 2 0 1 2 0 1 0 2 0 0 6 AUS 45 2 3 8 36 40 44 Zusatzspiel 10 SPIEL 77 5 9 6 0 2 8 7 SUPER 6 8 5 6 7 2 1 ohne Gewähr weiter
  • 293 Leser

Grandioser Fiesling

Larry Hagman stirbt 81-jährig - Als Ekel "J.R." TV-Geschichte geschrieben
Er war der Astronaut Tony Nelson in "Bezaubernde Jeannie", vor allem aber Fiesling J.R. Ewing in "Dallas": Schauspieler Larry Hagman, in Deutschland zuletzt in Solar-Werbespots zu sehen, starb 81-jährig an Krebs. weiter
  • 390 Leser

Herzschlag für Herzschlag

Vettel sichert sich im Krimi von São Paulo den dritten Formel-1-Titel in Serie
In einem Herzschlagfinale sicherte sich Sebastian Vettel durch einen sechsten Platz in São Paulo seinen dritten Formel-1-WM-Titel. Ferrari-Star Fernando Alonso musste sich geschlagen geben. weiter
  • 341 Leser

Hisbollah droht mit "Tausenden von Raketen"

Hassan Nasrallah, der Chef der mächtigen schiitischen pro-iranischen Hisbollah-Miliz, hat Israel gestern mit massivem Raketenbeschuss gedroht, sollte der Libanon angegriffen werden. "Wenn Israel schon von einer Handvoll von Fadschr-5-Raketen erschüttert war, die während acht Tagen abgefeuert wurden, wie will es dann Tausenden von Raketen standhalten, weiter
  • 325 Leser

Hässliches Franken-Derby

Dem Fürther Sercan Sararer droht ein Nachspiel
Für Sercan Sararer von der SpVgg Greuther Fürth könnte das 255. Frankenderby gegen den 1. FC Nürnberg (0:0) ein Nachspiel haben. Sararer hatte in der 38. Minute Gelb für eine Attacke auf den Nürnberger Torhüter Raphael Schäfer gesehen, im Anschluss daran spuckte er den Mannschaftskapitän des Club an, wie Fernsehbilder zeigen. Schiedsrichter Felix Brych weiter
  • 367 Leser

In drei Ländern

Gleich mehrere prächtige Ausstellungen sind es, die sich derzeit mit der Entwicklung der flämischen Malerei beschäftigen und Höhepunkte zeigten. In Rotterdam ist "Der Weg zu Jan van Eyck" bis zum 10. Februar 2013 im Museum Boijmans Van Beuningen zu sehen. In Brüssel läuft "Jordaens und die Antike" bis zum 27. Januar 2012 in den Musées Royaux de Beaux-Arts, weiter
  • 335 Leser

Jubel in Heppenheim

Ein Anfang mit Schrecken, ein Ende mit Jubel. Nach einem spannenden Formel-1-Finale und einer Achterbahn der Gefühle feiert die Heimatstadt Heppenheim Sebastian Vettel (25) als Dreifach-Weltmeister. "Das war ein Krimi. Ein Wahnsinnsrennen", freute sich Bürgermeister Rainer Burelbach (CDU). Der 47-Jährige war wie weitere 2000 Fans zum Public Viewing weiter
  • 333 Leser

Kombinierer Frenzel verhindert Fehlstart

Der Katerstimmung im Lager der deutschen Nordischen Kombinierer folgte postwendend der erste Jubel. Nur einen Tag nach dem schlechtesten Auftaktweltcup seit Jahren rehabilitierten sich die Schützlinge von Bundestrainer Hermann Weinbuch und demonstrierten ihre Zugehörigkeit zur Weltspitze. Weltmeister Eric Frenzel belegte gestern beim Penalty Race in weiter
  • 303 Leser

KOMMENTAR · FORMEL 1: Mit kühlem Kopf

Jüngster Rennsieger, jüngster Weltmeister, jüngster Zweifach-Champion und nun jüngster Dreifach-Weltmeister der Formel-1-Geschichte: Sebastian Vettel setzt mit seinen 25 Jahren Marken, die nicht einmal der einstige Rekord-Fahrer Michael Schumacher erreicht hatte. Der kesse Hesse mit den Gesichtszügen eines Lausbuben überraschte trotz seiner Jugend mit weiter
  • 317 Leser

KOMMENTAR · ÄGYPTEN: Staatskrise droht

Mohamed Mursi hat den Bogen überspannt. Noch einmal wollte sich der Muslimbruder auf dem Präsidentensessel nicht von den Mubarak-Zöglingen des Verfassungsgerichts vorführen lassen. Wieder hatten dessen Juristen bereits weit vor dem offiziellen Verhandlungstermin die Nachricht kursieren lassen, dass sie nach dem Parlament im Juni nun auch die Verfassungsgebende weiter
  • 297 Leser

Kretschmann wirbt für Mentrup

Vor der OB-Wahl in Karlsruhe trommeln Grün und Rot gemeinsam
Einsatz für den SPD-Mann: Ministerpräsident Winfried Kretschmann stärkt dem Karlsruher OB-Kandidaten Frank Mentrup den Rücken. Grün-Rot will nach Stuttgart auch das Karlsruher Rathaus erobern. weiter
  • 379 Leser

LEITARTIKEL · GROSSBRITANNIEN: Nur eine Atempause

Als in Brüssel nichts mehr ging, ging es David Cameron gut. Der britische Premierminister kehrte in weitaus besserer Verfassung nach London zurück als vor seiner Reise zur Entscheidung über den EU-Haushalt. Vor dem Abflug hatte er noch getönt, den "Taschendieben" der Brüsseler Bürokratie auf die Finger zu klopfen, damit sie nicht noch mehr britische weiter
  • 347 Leser

Leute im Blick vom 26. November

Uwe Ochsenknecht Der Schauspieler Uwe Ochsenknecht (56) sieht sich selbst als einen der treuesten Männer auf diesem Planeten. "Ich bin kein Dauer-Flachleger oder Ständig-One-Night-Standler", sagte er der "Bild am Sonntag". Grund für die Trennung von seiner Frau Natascha sei kein Seitensprung gewesen. "Wenn ich mich für eine Frau entscheide, ist sie weiter
  • 413 Leser

LOTTERIE vom 26. November

Süddeutsche Klassenlotterie 16 Millionen Euro auf die Losnummer 1 947 387; 1 Million Euro auf die Losnummer 1 795 597. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale Endziffer 4: 10 Euro, Endziffer 61: 20 Euro, Endziffer 021: 50 Euro, Endziffer 5609: 500 Euro, Endziffer 35 657: 5000 Euro, Endziffer 602 501: 100 000 Euro, Endziffer 686 385: 100 weiter
  • 285 Leser

Mehr Camper in Deutschland

Vom Boom des Reiselands Deutschland profitieren auch die Campingplätze. Mit 24,3 Mio. Gästen in den ersten neun Monaten 2012 konnten die Besitzer 6 Prozent mehr begrüßen als ein Jahr zuvor. Der Zuspruch der Gäste aus dem Ausland stieg sogar um 7 Prozent auf 3,9 Millionen. Foto: afp weiter
  • 703 Leser

Mein Opa modelt im Minirock

Cooler Großvater: Ein 72-jähriger Chinese, der früher als Bauer und Lehrer arbeitete, ist als Model für Girlie-Mode zum Internet-Star geworden. Seitdem sie Fotos von ihrem Opa Liu Xianping in Strumpfhose, Minirock oder pelzgesäumtem Jäckchen auf die Website ihres Modehandels gestellt hat, haben sich die Verkaufszahlen verfünffacht, sagt Lius Enkelin weiter
  • 369 Leser

Merkel beklagt Antisemitismus in Deutschland

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat der jüdischen Gemeinschaft in Deutschland ihre Solidarität bekundet. "Ich freue mich sehr, dass es wieder ein lebendiges jüdisches Leben in Deutschland gibt", sagte Merkel gestern nach einem Besuch der Ratsversammlung des Zentralrats der Juden. "Ich möchte, dass Juden hierzulande genauso unbeschwert leben können weiter
  • 340 Leser

NA SOWAS. . . vom 26. November

Vorsicht bei der Wahl des Gesprächspartners: Ein Mann hat in Kaiserslautern ausgerechnet zwei Polizisten nach einem Blatt Papier zum Koksen gefragt. Die beiden Angehörigen der Militärpolizei waren am Samstagnacht privat unterwegs gewesen, als sie von einem 21-Jährigen nach Papier gefragt wurden. Auf ihre Nachfrage erzählte er, dass er das Blatt zum weiter
  • 320 Leser

NOTIZEN vom 26. November

Portugal singt nicht mit Das vom Bankrott bedrohte Portugal verzichtet auf die Teilnahme am Eurovision Song Contest (ESC) 2013. Man werde im schwedischen Malmö nicht an den Start gehen, teilte der staatliche Fernsehsender RTP am Wochenende mit. Grund sei die schwierige Etatlage. Auch wolle man Veranstaltungen den Vorzug geben, die "mehr Würde einbringen". weiter
  • 395 Leser

NOTIZEN vom 26. November

Museumsraub aufgeklärt Ein Raubüberfall auf ein Museum im antiken Olympia in Griechenland ist nach neun Monaten aufgeklärt worden. In der westgriechischen Hafenstadt Patras wurden drei Männer im Alter von 41, 50 und 36 Jahren verhaftet, teilte die Polizei mit. Die gestohlenen Kunstgegenstände wurden sichergestellt. Die Museumsräuber wurden überführt, weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN vom 26. November

Linke unter Beobachtung Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) lässt nach Informationen der "Welt am Sonntag" etwa jeden dritten Bundestagsabgeordneten der Linkspartei vom Verfassungsschutz beobachten. Davon seien derzeit 25 der 76 Bundestagsabgeordneten der Linken betroffen. Ein Ministeriumssprecher wollte den Bericht nicht kommentieren. Friedrich weiter
  • 347 Leser

NOTIZEN vom 26. November

Bolt und Felix gewählt Leichtathletik: Die Sprintstars Usain Bolt und Allyson Felix sind die Welt-Leichtathleten 2012. Der 26-jährige Jamaikaner wurde ein Vierteljahr nach seinem zweiten Dreifach-Olympiasieg in Barcelona als erster Mann zum vierten Male mit diesem Titel geehrt. Die 2012 in London ebenfalls dreimal siegreiche US-Amerikanerin erhielt weiter
  • 384 Leser

NOTIZEN vom 26. November

Mercedes will ausdünnen Mercedes Benz überlegt, sich von einigen seiner Handelsniederlassungen zu trennen. "Wir wollen nachhaltig wettbewerbsfähige Niederlassungen. Dabei stehen einzelne Standorte auf dem Prüfstand", sagte Harald Schuff, Chef des Mercedes-Benz-Vertriebs Deutschland, der "Automobilwoche". In der Autobranche gelten Niederlassungen aufgrund weiter
  • 578 Leser

Parteitag als Neustart

Piraten schließen in Bochum Lücken in ihrem Programm
Die Piraten haben ihre Krise für beendet erklärt und gehen mit neuen Inhalten in das Wahljahr 2013. Bei einem zweitägigen Parteitag in Bochum, an dem 2032 Mitglieder teilnahmen, verankerten die Piraten erstmals Positionen zur Wirtschafts- und Außenpolitik im Grundsatzprogramm, die den Weg in den Bundestag - trotz schlechter Umfragewerte - ebnen sollen. weiter
  • 333 Leser

Regionalzüge kommen später

Die Bahn muss zum Start des Winterfahrplans auf 22 Regionalzüge "Talent 2" vom Hersteller Bombardier verzichten, mit denen fest gerechnet worden war. Bombardier habe die Deutsche Bahn diese Woche informiert, dass die bestellten Züge voraussichtlich ein gutes halbes Jahr später kommen, sagte ein Bahnsprecher. "Ein Grund wurde nicht angegeben", ergänzte weiter
  • 532 Leser

Reutlinger CDU nominiert Donth

Bürgermeister schlägt Landesgeschäftsführer
Römersteins Bürgermeister Michael Donth tritt für die CDU im Bundestagswahlkreis Reutlingen an. CDU-Landesgeschäftsführer Florian Weller unterlag. weiter
  • 403 Leser

Richtungskampf in Burschenschaft geht weiter

Nach monatelangem Streit um die Richtung der "Deutschen Burschenschaft" sollte in Stuttgart beim außerordentlichen Burschentag eine Einigung her. Der Konflikt zwischen liberalen und konservativen Gruppen im Dachverband konnte aber nicht beigelegt werden. Die von Protesten und Festnahmen begleitete Versammlung von Vertretern der rund 100 Burschenschaften weiter
  • 484 Leser

Schwere Zeit für Babbel und Weinzierl

1899 Hoffenheim und FC Augsburg stecken fest im Tabellenkeller der Bundesliga. Die Trainer Markus Babbel und Markus Weinzierl sind unter Druck. weiter
  • 279 Leser

SPD: Rente mit 67 aussetzen

Mindestens 850 Euro für langjährig Versicherte - Schröder übt Kritik
Nach dem Kanzlerkandidaten hat die SPD nun auch ein Rentenkonzept: Die Sozialdemokraten wollen damit besonders die Altersarmut bekämpfen. weiter
  • 335 Leser

SPORT AKTUELL: Vettel holt dritten Titel

Sao Paulo - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat sich seinen dritten Titel in Folge gesichert. Dem Red-Bull-Piloten reichte im letzten Rennen in Sao Paulo Platz sechs, um Ferrari-Fahrer Fernando Alonso in der Gesamtwertung mit drei Punkten Vorsprung auf Distanz zu halten. Der Spanier belegte Platz zwei hinter Sieger Jenson Button. Rekordweltmeister weiter
  • 324 Leser

Spurensuche

Das Buch "Spurensuche" von Franziska von Aspern und Bodo Marks (Militzke Verlag, 19,99 Euro) gibt realitätsnahe "Einblicke in die Arbeit der Rechtsmedizin" - mit meist großformatigen Fotos aus dem Obduktionssaal und den Laboren des rechtsmedizinischen Instituts der Uniklinik Hamburg und spannende Texte über die dort arbeitenden Menschen. Tote, so erfährt weiter
  • 269 Leser

Steinbrück trifft Grüne

Kanzlerkandidat meldet Führungsanspruch in Koalition an
SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will sich mit den Spitzenkandidaten der Grünen, Jürgen Trittin und Katrin Göring-Eckardt, bald treffen um den Wahlkampf vorzubereiten. Erwartungen der Grünen auf gleichberechtigte Mitsprache in einer Koalition hat er gedämpft: "Natürlich soll man fair miteinander umgehen, aber es wird auch um politische Gewichte gehen. weiter
  • 311 Leser

Stoffstück im Diopter

Mixed-Staffel Vierte - Sachenbacher 18. und 24.
Die deutschen Biathleten haben beim Weltcup-Saisonauftakt im schwedischen Östersund in der Mixed-Staffel einen Podestplatz verpasst. Das Quartett Tina Bachmann (Schmiedeberg), Andrea Henkel (Großbreitenbach), Erik Lesser (Frankenhain) und Simon Schempp (Uhingen) musste sich beim Sieg der Russen mit Platz vier zufriedengeben. Evi Sachenbacher-Stehle weiter
  • 373 Leser

Straubenhardt: Favorit strauchelt

Die Turner der TG Saar haben die große Überraschung geschafft und zum ersten Mal seit 30 Jahren wieder den Titel des deutschen Mannschaftsmeisters erkämpft. Ausgerechnet ein Patzer von Olympia-Held Marcel Nguyen am Reck brachte Titelverteidiger KTV Straubenhardt im Finale der Deutschen Turn-Liga um die Chance, das vierte Meisterschaftsgold nach 2005, weiter
  • 389 Leser

Stuttgarter Euro-Schwäche

Der VfB hat bei der 0:3-Niederlage in Freiburg keine Chance
Was für ein Baden-Württemberg-Derby! Was für ein furioses Spiel! Der SC Freiburg hat den großen Nachbarn VfB Stuttgart mit 3:0 besiegt. Und Christian Streich freute sich über 19 Punkte in der Tabelle. weiter
  • 396 Leser

Südwesten ist innovativste Region Europas

Baden-Württemberg ist einer Studie zufolge die Region mit der größten Innovationskraft in Europa. In einem Innovationsindex für alle Länder und Regionen der Europäischen Union belegt der Südwesten den ersten Platz, gefolgt von der französischen Hauptstadtregion Île-de-France, Bayern, Berlin und Finnland. Das geht aus einer Erhebung hervor, für die das weiter
  • 586 Leser

Testament für Krisenfälle

Bundesfinanzminister will Banken schärfere Regeln auferlegen
Die Bundesregierung will große Geldhäuser dazu verpflichten, genaue Pläne für den Krisenfall auszuarbeiten. Mithilfe eines Banken-Testaments sollen Institute ohne Verluste für den Staat abgewickelt werden. weiter
  • 605 Leser

Tod beim Nähen

Fabrikbrand in Bangladesch: Mehr als 100 Textilarbeiter kommen um
Verheerender Fabrikbrand in Dhaka: Neun Stockwerke ist das Gebäude hoch, drinnen große Nähsäle - völlig ausgebrannt. Erst nach Stunden wird klar, dass mehr als 100 Arbeiter dort ihr Leben ließen. weiter
  • 366 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

2. BUNDESLIGA St. Pauli - Duisburg 4:1 (1:1) Tore: 1:0 Ginczek (18.), 1:1 B. Kern (45.+1), 2:1, 3:1 Bartels (65., 74.), 4:1 Saglik (89.). - Gelb-Rot: Pamic (D./67.). - Zuschauer: 21 054 (ausverkauft). Ingolstadt - Sandhausen1:1 (1:0) Tore: 1:0 Eigler (19.), 1:1 Klotz (82.). - Z.: 6547. Aue - Hertha BSC 0:4 (0:2) Tore: 0:1 Ramos (1.), 0:2 Schröder (8./Eigentor), weiter
  • 301 Leser

Tunnelblick im Talkessel

Parkschützer Matthias von Herrmann ist überzeugt, dass Stuttgart 21 noch zu stoppen ist
Heute treffen sich die Stuttgart-21-Gegner zur 150. Montagsdemo. Mit dabei: Matthias von Herrmann, Sprecher der Parkschützer. Er glaubt, dass der neue Bahnhof nicht kommt. Was macht ihn so sicher? weiter
  • 5
  • 514 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Eurogoals Spielberichte und Aktuelles aus dem Europapokal und den Top-Ligen ab 17.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Die neuesten Themen aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball, sowie Interviews, Meinungen und Hintergründe oder Zahlen, Fakten und Statistiken ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 380 Leser

Tödlicher Irrtum: Falsch auf die A 5 aufgefahren

Der Geisterfahrer von Offenburg ist möglicherweise nicht für den Tod von fünf Menschen verantwortlich. Ersthelfer hätten noch von Lebenszeichen der fünf Menschen im Taxi berichtet, mit dem der 20-jährige Falschfahrer zusammengestoßen war, bestätigte gestern ein Offenburger Polizeisprecher einen Bericht der "Badischen Zeitung" vom Wochenende. Kurze Zeit weiter
  • 380 Leser

Waffenruhe hält

Hamas: Israel hat Blockade des Gazastreifens gelockert
Die ausgehandelte Waffenruhe zwischen der Hamas und Israel hält bislang. Die Hamas stufte jetzt mögliche Verstöße als Sünde ein und sprach von einer ersten Lockerung der Blockadepolitik durch Israel. weiter
  • 368 Leser

Widersprüche oft erfolgreich

Nicht alle Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger haben Bestand
Die Zahl der Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger erreicht Rekordniveau. In den meisten Fällen geht es aber nicht um Jobverweigerer. Und nicht alle Sanktionen sind angemessen: Widersprüche haben oft Erfolg. weiter
  • 1
  • 392 Leser

Überraschung in Lake Louise

Ski Alpin: Stechert wird Abfahrts-Fünfter
Tobias Stechert fährt in Lake Louise so erfolgreich wie seit acht Jahren kein deutscher Abfahrer mehr. Maria Höfl-Riesch war über ihr Aus "sehr traurig". weiter
  • 291 Leser

Leserbeiträge (4)

Große Saisoneröffnung in Ischgl

Am dritten Adventswochende, am Samstag, den 15.12.2012, veranstaltet der Ski-Club Großdeinbach e.V. sein traditionelles Snowopening. Die 24-Stunden-Ausfahrt führt die Teilnehmer nach Ischgl, die dort von einem gigantischen Skigebiet und Après-Ski bis 22.00 Uhr erwartet werden. Und neben einem kleinen Frühstück gibt es am

weiter
  • 5612 Leser

Zeit für Ruhe und Entspannung

graue Nebeltage und besinnliche Adventszeit, die beste Zeit um sich Entspannung und Ruhe zu gönnen, zum Beispiel bei einer Yoga-Schnupperstunde.

Yoga:

Montag von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr Feuerwehrhaus, Gartenweg 20 in Abtsgmünd-Hohenstadt mit Monika Baumert

Montag von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr Gymnastikhalle neben derSchwimmhalle in Abtsgmünd

weiter
  • 4422 Leser

Jahresabschlusskonzert des Musikvereins Essingen e.V.

Das Jahr neigt sich dem Ende, die Adventszeit steht vor der Tür. Wie gewohnt lädt zu dieser Zeit der Musikverein Essingen e.V. zu seinem Jahreskonzert ein. In einem Doppelkonzert mit dem Musikverein Weitmars präsentieren die Musikanten eine bunte Vielfalt aus verschiedenen Musikrichtungen. Solistische Vorträge stehen ebenso auf dem

weiter
  • 5
  • 4575 Leser