Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 05. Dezember 2012

anzeigen

Regional (77)

Erweiterung des Instituts hat begonnen

Auf 400 Quadratmetern entstehen neue Laborräume – IFO Nederland gegründet
Das ifo-Institut für Oberflächentechnik GmbH und das Ingenieurbüro Qubus GmbH sind führende Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Oberflächentechnik am Standort Schwäbisch Gmünd. Nun haben die Arbeiten am Neubau begonnen. weiter
  • 5
  • 781 Leser

Ostalb-Klinikumist zweimal ausgezeichnet

Schwerbehinderte und BEM
Das Ostalb-Klinikum Aalen bekam zwei Auszeichnungen: Der Kommunalverband für Jugend und Soziales (KVJS) ehrte es als besonders behindertenfreundlichen Arbeitgeber und zeichnete gleichzeitig das vorbildliche Betriebliche Eingliederungsmanagement des Klinikums aus. weiter
  • 712 Leser

Wirtschaft kompakt

Kfz-Prüfungsmeister verabschiedet Anlässlich der Jahresabschlussfeier der Kraftfahrzeuginnung Aalen wurden langjährige Mitglieder des Prüfungsausschusses verabschiedet. Die Ehrungen für insgesamt über 80 Jahre Prüfertätigkeit, bei der alle ihr berufliches Können einbrachten, führte der Ausschussvorsitzende Andreas Stempfle mit dem Kfz-Innnungsobermeister weiter
  • 756 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDFrieda Schorr, Johannesweg 12, Lindach, zum 93. GeburtstagSchwester M. Hildegundis, Bergstraße 20, zum 86. GeburtstagHermine Exner, Tannwaldstraße 1, Waldau, zum 83. GeburtstagWolfgang Voß, Waldauer Straße 53, Waldau, zum 81. GeburtstagStefan Schupler, Oderstraße 35, Bettringen, zum 81. GeburtstagIngeborg Glanert, Katharinenstraße 34, weiter
  • 115 Leser

Weihnachts-Swing

Schwäbisch Gmünd. Die SchwörhausBigband unter Leitung von Stefan Spielmannleitner spielt am Freitag, 7. Dezember, ab 19.30 Uhr im Landesgymnasium für Hochbegabte amerikanische Christmas Songs. Auch dabei ist die Sängerin Ramona Kaller. weiter
  • 1968 Leser

„Grüne“ Stufe

Gemeinderatsfraktion spendet für „Himmelsstürmer“
Einen Scheck über für eine Stufe des „Himmelsstürmers“ überreichte die Gemeinderatsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen an Lisa Böhl, Projektbeauftragte der Landesgartenschau. weiter
  • 5
  • 450 Leser

Form und Farbe beflügeln

Ausstellung mit Werken von Angelika Hartmann im City Center – Langer Samstag
Bilder und Skulpturen, die zum Nachdenken anregen, die die Natur ins Haus holen, zeigt Angelika Hartmann noch bis 29. Dezember im City Center in den ehemaligen Räumen von „Spontan“ im ersten Obergeschoss. Zur Eröffnung der Ausstellung sprach Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. weiter
  • 1
  • 479 Leser

Preiswert einkaufen und helfen

Eine Vergrößerung des Gmünder TEMO-Marktes ermöglicht die Erweiterung des Sortiments
Wer beim TEMO-Markt in der Hofstatt 3 einkauft und damit psychisch kranke Menschen unterstützt, hat ab sofort mehr Auswahl. Grund dafür ist die Ladenvergrößerung, die durch den Umzug der TEMO-Werkstatt in das Nebengebäude ermöglicht wurde. weiter
  • 393 Leser

„So geht Bildung nicht“

GEW Ostwürttemberg kritisiert Landesregierung
Scharfe Kritik übte die GEW Ostwürttemberg an der Bildungspolitik der Landesregierung. Unter dem Motto „Gut angelegt: Geld für Bildung! Qualität statt Kürzungen!“ stand die diesjährige Kreisversammlung des GEW-Kreises Ostwürttemberg im Kellerhaus in Oberalfingen. weiter
  • 5
  • 182 Leser

Basar für die Palliativstation

Schwäbisch Gmünd. Am Freitag, 7. Dezember, von 13 bis 17 Uhr und am Sonntag, 9. Dezember, von 10 bis 17 Uhr findet im Foyer des Stauferklinikums ein Adventsbasar zugunsten der Palliativstation statt.Angeboten werden Selbstgebackenes und -gestricktes, Marmeladen, Engel und ganz besonders der Jahreskalender 2013, der von Palliativpatienten unter Anleitung weiter
  • 494 Leser

Mit Klängen auf Weltreise

Großes Jubiläumskonzert des Handharmonika-Clubs Schwäbisch Gmünd
Mit einem großen Jubiläumskonzert feierte der Handharmonika-Club (HHC) Schwäbisch Gmünd sein 55-jähriges Bestehen. Dazu wurde das Akkordeonochester Böbingen eingeladen, das dieses Jahr sein 40-jähriges Bestehen hatte. Gemeinsam wurde der Abend mit bekannten Stücken im vollbesetzten Konzertsaal des Schwörhauses gestaltet. weiter
  • 608 Leser

Nebelzauber beim Kinderspielfest im Jugendhaus

Unter dem Motto „Nebelzauber“ stand das jüngste Kinderspielfest im Jugendhaus. Die Mädchen und Buben konnten im ersten Teil zwischen mehreren Workshops wählen. Darunter Kerzen ziehen, Pfannkuchen backen, Kinderpunsch über dem offenen Feuer kochen, Stockbrot und Bratäpfel backen. Des weiteren konnten sich die Kinder schminken lassen. Im zweiten weiter
  • 279 Leser

Suppenstube und Spenden

In der Rotary-Suppenstube auf dem Weihnachtsmarkt gibt es an diesem Donnerstag ab 11 Uhr Maultaschenspuppe von der „Kleinen Schweiz“, dazu Brot von der Bäckerei Berroth. Eine Portion kostet 3 Euro.Spenden für den Tafelladen gehen auf das Konto der GEBIB gGmbH, Kontonr.: 800 286 206 bei der KSK Ostalb, BLZ: 614 500 50. Verwendungszweck: Transporter weiter
  • 274 Leser

Weihnachts- Werkstatt

Schwäbisch Gmünd. Das Museum im Prediger lädt am Samstag, 8. Dezember, um 11 Uhr Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 15 Jahren in die „Weihnachtswerkstatt“ ein. Alkie Osterland führt zunächst in die Ausstellung „Friedrich Hechelmann“ ein. Anmeldungen unter (07171)603-4130. Treffpunkt ist die Museumsinformation. weiter
  • 1453 Leser

„Transporter legt viele Kilometer zurück“

Rund 30 Lebensmittelmärkte aus der Region spenden Nahrungmittel für den Tafelladen – Rotary-Suppenstube
Eine deftige Linsensuppe gab’s am Mittwoch in der Suppenstube des Rotary Clubs Schwäbisch Gmünd. Die ließ sich auch Wolfgang Mangold, Eigentümer zweier Edeka-Märkte im Raum Gmünd, schmecken und sprach stellvertretend für rund 30 Lebensmittelläden in der Region über sein Engagement für den Gmünder Tafelladen. weiter
  • 4
  • 225 Leser

Adventskalender

Monika NubertFür sie ist das Ehrenamt ein unverzichtbarer Bestandteil ihres Lebens. Seit Monika Nubert nicht mehr berufstätig ist, genießt sie in gewisser Weise diesen Unruhestand. Regelmäßig arbeitet sie in der Spitalmühle mit – zum Beispiel dienstags im Café, von Anfang an gemeinsam mit der inzwischen 80-Jährigen Margarete Jennewein (im Bild weiter
  • 5
  • 144 Leser
GUTEN MORGEN

Frage der Moral

Unter Moral versteht man sittliches Empfinden und Verhalten, sagt der Duden. Betrifft das auch Monatszeitschriften, die plötzlich und ausdauernd im Briefkasten landen, fragt sich die bislang moralisch Unbescholtene. Nicht, dass Fragwürdiges darin verbreitet würde, nein. Vielmehr handelt es sich um das Heftchen mit lebensklugen Geschichten und Allgemeinbildungstest, weiter
  • 144 Leser

Nikolaus mundet auf dem Weihnachtsmarkt

Heute ist er erlaubt, der genussreiche Biss in den Nikolaus aus Hefe. Denn der heutige Tag erinnert an Nikolaus von Myra, einen der berühmtesten Heiligen der Ost- und Westkirche. Er wirkte in der ersten Hälfte des 4. Jahrhunderts als Bischof von Myra in der kleinasiatischen Region Lykien. Heute genießen die Menschen, wie im Bild Nadja Dobelmann und weiter
  • 437 Leser

Mit Sachverstand und Herz

Zum Tode von Hans-Peter Heusel, Konrektor der Realschule Heubach
Kurz vor seinem 71. Geburtstagverstarb der langjährige Konrektor der Realschule Heubach, Hans-Peter Heusel, in der vergangenen Woche überraschend. weiter
  • 524 Leser

Beherzter Seil-Sprung in die Tiefe

74-jähriger SchwäPo-Leser Alfons Forstmeier springt in Südafrika von der höchsten Bungee-Brücke der Welt
SchwäPo- und GT-Leser sind derzeit auf einer Leserreise in Südafrika. SDZ-Marketing-Chef Wolfgang Grandjean ist mit dabei und berichtet „live“ vor Ort. Er ist auch dabei als Alfons Forstmeier einen Bungeesprung wagt. weiter

Carolin schreibt eine E-Mail an Gott

Jugendgottesdienst am Christkönigsonntag in Lautern
„Mehr als ein Traum“ war das Motto des traditionellen Jugendgottesdienstes am Christkönigsonntag. So hieß auch der Refrain des Eröffnungslieds: „Wer keinen Mut zum Träumen hat, hat keine Kraft zum Handeln. Wer träumt der sieht was werden kann, wird seine Welt verwandeln.“ weiter
  • 259 Leser

Die Rettung der Wacholderheide

Heubach. Der Ministerrat des Landes hat 2008 den Aktionsplan biologische Vielfalt verabschiedet. Ein zentraler Baustein ist der 111-Arten-Korb. Darin wurden 111 Tier- und Pflanzenarten ausgewählt, für die Baden-Württemberg eine besondere Verantwortung trägt. Die Klasse 5 b des Rosenstein-Gymnasiums hat sich für diesen Aktionsplan begeistern lassen. weiter
  • 265 Leser
AUS DER REGION
Aus für 70 BäumeHeidenheim. Noch in diesem Winter steht Heidenheim eine spektakuläre Fällaktion bevor. Auf dem Waldfriedhof müssen an die 70 teils sehr große Bäume entfernt werden. Das wird mit Hilfe eines Helikopters über die Bühne gehen, der Kletterspezialisten unterstützt. Die Baumfällaktion ist eine Spätfolge der Sturmwalze, die am 24. Juni 2011 weiter
  • 522 Leser

„Supergut angelegtes Geld“

Ostalbkreis. 18,18 Millionen Euro sind im Haushalt für die Kinder-, Jugend- und Familienhilfe eingeplant. Das sind 4,1 Prozent weniger als 2012. Das zeige, dass man richtig liege mit dem Kurs, der den Schwerpunkt auf Prävention sowie auf ambulante und familienunterstützende Hilfen setze, finden Landrat Klaus Pavel und Sozialdezernent Josef Rettenmaier. weiter
  • 323 Leser

Auf Mörderjagd in der VHS-Gruft

Das gab’s noch nie: Zu einer Lesung in der historischen Gruft des Volkshochschulgebäudes am Münsterplatz hatte Journalistin und Buchautorin Anja Jantschik eingeladen. Mit Passagen aus „Im Schatten des Einhorns“ und dem kürzlich erschienenen zweiten Gmünd-Krimi „Blutgarn“ fesselte sie die Zuhörer im ungewöhnlichen Ambiente. weiter
  • 3
  • 285 Leser

Benefizlesung mit Dilek Güngör

Spenden der Inner-Wheel-Veranstaltung an Menschen mit Behinderung
Die Präsidentin des Inner Wheel Clubs Schwäbisch Gmünd, Veronika Schorer-Gaebler, übergab eine Spende an Bewohner und Bewohnerinnen der Wohngemeinschaft Turniergraben und Mitarbeitende der Stiftung Haus Lindenhof. weiter
  • 365 Leser

Im weltweiten Familienverbund

Adventlicher Kolpingtag am Sonntag im Gmünder Franziskaner
In über 60 Ländern der Erde feierten am Sonntag die Menschen den Kolpingtag. Die Schwäbisch Gmünder Kolpingsfamilie ist in dieses weltumspannende Netz eingebunden und feierte wie in jedem Jahr im Festsaal des Franziskaners den internationalen Kolpingtag mit. weiter
  • 395 Leser

Kurz und bündig

a.l.s.o. auf dem Weihnachtsmarkt Mit einem Stand ist die a.l.s.o. von Donnerstag, 6. Dezember, bis Dienstag, 11. Dezember, auf dem Weihnachtsmarkt präsent. Verkauft werden Porzellan- und Glaswaren, zauberhafte Kinderspielzeuge, selbstgebackene Plätzchen und Schmuck- und Handarbeiten der möbelbörse, des Frauenprojekts und des Projekts „Donna Vivente“. weiter
  • 135 Leser

Togo-Punkte sind bares Geld wert

Über eine großzügige Spende freute sich dieser Tage Vorstandsmitglied Julia Stadelmaier vom Waldstetter Verein „Hilfe für Togo“. Die Schorndorfer Johann-Phillip-Palm Schule spendete die stattliche Summe von 888 Euro. Dieser Betrag ist Erlös des Schulfestes, das von der SMV organisiert wurde und an dem die gesamte Schüler- und Lehrerschaft weiter
  • 4
  • 306 Leser

Winterzauber auf dem Dorfplatz

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Alle zwei Jahre richtet der Gesang- und Musikvereins „Cäcilia“ Hussenhofen den Winterzauber im Ort aus. Dieses Jahr erstrahlt am Samstag, 8. Dezember ab 15.30 Uhr der Dorfplatz wieder im Lichterglanz. In den liebevoll dekorierten Ständen finden die Besucher eine Auswahl an Geschenkartikeln und Bastelarbeiten. weiter
  • 205 Leser

Drei Konzerte

Alfdorf/Rudersberg/Kaisersbach. Der Chor „Limotion“ aus Pfahlbronn will am Wochenende mit Konzerten in Rudersberg, Alfdorf und Kaisersbach in den Advent einstimmen. Zu hören gibt es bekannte und unbekannte Lieder der Weihnachtszeit. „Limotion“ und „Limotion-Teens“ erwarten die Besucher in Kaisersbach am Samstag 8. weiter
  • 173 Leser

Feier in der Vorweihnachtszeit

Waldstetten. Die alljährliche Feier in der Vorweihnachtszeit der Franz-von-Assisi-Schule ist am Mittwoch, 12. Dezember, um 19 Uhr in der St. Laurentiuskirche Waldstetten. Zum Thema „Jesus in Armut geboren“ möchten die Akteure mit musikalischen und szenischen Beiträgen zum Kommen des Gottessohnes hinführen. Im Anschluss veranstaltet der Förderverein weiter
  • 169 Leser

Kaffee kulturell

Lorch. Jeden Mittwoch ab 14 Uhr gibt es den „Kulturellen Kaffeeklatsch“ im Kloster Lorch. Das Thema am 12. Dezember heißt „Kraut und Rüben“ und bietet botanisch-kulinarische Impressionen aus dem Klostergarten. Im Anschluss wird das Thema beim Kaffee vertieft. Das Angebot gilt sowohl für Einzelbesucher als auch für Gruppen zu weiter
  • 184 Leser

Satire gegen getragene Dramatik

„Dein Theater Stuttgart“ widmet sich beim Auftritt in Lorch dem deutschen Volkslied
„Sag mir wo die Lieder sind“, forderte „Dein Theater Stuttgart“ auf Einladung des „Runden Kultur Tisches Lorch“ im ausverkauften Muckenseesaal. Die Suche nach dem deutschen Volkslied begeisterte das Publikum. weiter
  • 194 Leser

Ich bin da und du bist da

Wirbelwind-Wichtel in der Kulturhalle in Spraitbach
Als Weihnachtswichtel kostümiert marschierten die Kinder des Kindergartens „Wirbelwind“ in die Kulturhalle und begrüßten die Senioren zum Adventsnachmittag mit dem Lied „Ich bin da und du bist da“. weiter
  • 164 Leser

Ein Mammutzahn im Heimatmuseum

Igginger Altersgenossen besuchen das Heimatmuseum in Waldstetten
Es muss nicht immer eine weite Fahrt gemacht werden, auch die heimischen Gefilde bieten viel Sehenswertes. Der Altersgenossenverein (AGV) 38/40 Iggingen besuchte deshalb das Heimatmuseum in Waldstetten. weiter
  • 296 Leser

GT-Stammtisch im Ochsen

Spraitbach. Die Tagespost kommt diese Woche nach Spraitbach: Am Mittwoch mit vier Sonderseiten und an diesem Donnerstag, 6. Dezember, ab 19 Uhr zum Pressestammtisch in den Gasthof Ochsen. Alle Spraitbacher sind eingeladen, dort mit Lokal- und Sportredakteuren, mit Vertretern des Vertriebs und des Anzeigenverkaufs über die Zeitung und über Spraitbacher weiter
  • 271 Leser

Kirchenkonzert in Iggingen

Iggingen. Zugunsten „Frauen helfen Frauen“ und der Igginger Orgel eröffnet die Musikkapelle des Gesang- und Musikvereins Cäcilia Iggingen am Sonntag, 9. Dezember, um 18 Uhr in der St. Martinuskirche in Iggingen ein Kirchenkonzert. Der Männerchor präsentiert passende Weihnachtslieder sowie der Frauenchor „Passione“ Lieder wie weiter
  • 182 Leser

Luis Schmid wird neuer Dirigent

Jahreskonzert des MV-Mutlangen mit musikalischen Höhenpunkten und Ehrungen
Einen eindrucksvollen Konzertabend erlebten die Besucher beim traditionellen Jahreskonzert des Musikvereins Mutlangen. Zahlreich erschienen die Gäste im neuen Mutlanger Forum. weiter

Mit Engagement für die „stille Zeit“

Marlies Schliefkowitz verkauft Adventsschmuck zugunsten des Durlanger DRK
Marlies Schliefkowitz verkauft am Samstag wieder einmal selbstgebastelten Adventsschmuck auf dem „Sternlesmarkt“ zugunsten der Durlanger DRK-Ortsgruppe. weiter
  • 172 Leser

Weihnachtslieder aus aller Welt

Ruppertshofen. Rhythmisch und lebensfroh erklingen am Sonntag, 9. Dezember, Lieder aus Afrika und Südamerika und feierlich die Melodien aus Deutschland, England, Russland und Tschechien. Der Gesangverein Ruppertshofen lädt um 18.30 Uhr in die Stephanuskirche in Tonolzbronn ein. Bei Kerzenlicht gestalten der gemischte und der Kinder-Chor „Ruppertshofener weiter
  • 215 Leser

Mehr Migranten-Kinder

Trends im Ferienprogramm / Erfolg mit„Stärken“
Das Ferienprogramm 2012 für Kinder und Jugendliche, das dreijährige ESF-Förderpogramm „Stärken vor Ort“: Wichtige Themen standen auf der Tagesordnung des Sozialausschusses am Mittwoch. weiter
  • 440 Leser

Vier Stellen im Kreis bilden einen „Pool an Fachwissen“

Lob für die Erziehungsberatung im Jugendhilfeausschuss
Es ist noch erfolgreicher als das Vorbild: Zwölf Prozent der Familien in Trennung und Scheidung nutzten das Ostalb-Modell „Familienkonsens“, das eine Einigung der Eltern moderiert zum Wohl des Kindes. Sechs Prozent Nutzer hatte die Idee in Cochem, wo der Ostalbkreis abgeguckt hat. weiter
  • 317 Leser
SCHAUFENSTER
Schiller – Die Räuber oder soDer Künstler Bernd Kohlhepp hat viele Gesichter. Den meisten ist er in seiner Rolle als Herr Hämmerle bekannt, andere kennen ihn als Sänger mit der SWR Bigband oder in der Rolle des unsterblichen Old Shatterhand im Comedy-Spektakel „Winnetou IV“. Nun wagt er sich an die Klassiker! In seinem Kabarett-Schauspiel-Crossover weiter
  • 434 Leser
SCHAUFENSTER
Die Zauberflöte mal wiederAm Samstag, 15. Dezember, um 19 Uhr feiert W.A. Mozarts Zauberflöte in der Inszenierung von Peter Konwitschny an der Oper Stuttgart Wiederaufnahme. Uwe Sandner, Generalmusikdirektor am Pfalztheater Kaiserslautern, übernimmt die Musikalische Leitung. Alle Partien der Inszenierung sind mit Sängern des Stuttgarter Solistenensembles weiter
  • 498 Leser

„Dirigieren muss man machen“

Seit Oktober steht der junge Olivier Pols am Dirigentenpult des Aalener Sinfonieorchesters
Wenn das Aalener Sinfonieorchester am 27. Januar 2013 sein traditionelles Neujahrskonzert gibt, wird der gebürtige Niederländer Olivier Pols die musikalischen Fäden zusammenhalten. Der erst 23-jährige Dirigent leitet seit Oktober dieses Jahres die Proben des Orchesters und tritt die Nachfolge von Stephan Kühling an. weiter
  • 609 Leser

Kunstpreis für Erich Briz

Der Steinheimer Bildhauer Erich Briz hat den Publikumspreis der Galerie Schloss Fachsenfeld gewonnen. Die Galerie hatte 13 Bildhauer, Plastiker und Objektemacher aus dem ganzen Raum Ost-Württemberg eingeladen. Im Rahmen des Fachsenfelder Kunstsalons, der zweijährig stattfindet, avancierten die Kleinskulpturen und Figurinen von Erich Briz zu den Lieblingsobjekten weiter
  • 535 Leser

Worte des Widerstandes

Weltweite Lesung gegen die Inhaftierung von „Pussy Riot“ – Theater der Stadt Aalen macht mit
Ein „Punk-Gebet“ in der Christus-Erlöser-Kirche in Moskau reichte aus, um im August dieses Jahres die Mitglieder der russischen Frauenband „Pussy Riot“ für zwei Jahre hinter Gitter zu bringen. Nicht nur Bürgerrechtler auf der ganzen Welt sind empört über diese Strafe. Nun hat das Internationale Literaturfestival Berlin zu einer weiter
  • 5
  • 676 Leser

„Neu in Gmünd verliebt“

OB Arnold und Bürgermeister ziehen positive Bilanz der 850-Jahr-Feier
„Breites Bürgerengagement“, einen „völlig anderen Blick auf Gmünd“, „neues Selbstvertrauen“, all dies bleibt für OB Richard Arnold von Gmünds Stadtjubiläum. Viele hätten sich „neu in Gmünd verliebt“. Die Bilanz stellte Arnold am Mittwoch Stadträten vor. Und die finanzielle: Danach sind 167 000 Euro noch weiter
  • 3
  • 945 Leser

Streit ums Geld fürs Jubiläum

Stadträte loben 850-Jahr-Feier – Kosten für Veranstaltungen kontrovers diskutiert
OB Richard Arnold hat am Mittwoch Stadträten die Kosten fürs Stadtjubiläum erläutert. Die Stadt hatte in den Jahren 2010, 2011 und 2012 insgesamt 550 000 Euro fürs Jubiläum angespart. Diese geplanten Kosten wurden nicht eingehalten. Es fehlen 167 000 Euro. Dies kritisierten die Fraktionen SPD und Grüne sowie Die Linke. weiter

Noch knapp 200 Wünsche offen

Schwäbisch Gmünd. Gut zwei Drittel der Wünsche am Weihnachtswunschbaum im Rathaus waren am Mittwochmorgen erfüllt. Die Mitglieder der Projektgruppe „Gmünder machen Wünsche wahr“ von Aktion Familie hoffen, dass die verbliebenen knapp 200 Wünsche auch noch erfüllt werden. Der Wunschbaum ist noch Donnerstag, 6., und Freitag, 7. Dezember, von weiter
  • 525 Leser

Warnung vor Haustürgeschäft

Schwäbisch Gmünd. Die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd wurden von Kunden darüber informiert, dass derzeit wieder Vertreter unterwegs sind, die im Netzgebiet der Stadtwerke über Haustürgeschäfte versuchen, Stromkunden zu gewinnen. Im Namen von „Sorglos-Strom“, so die Stadtwerke, gehen sie von Haus zu Haus, verlangen von den Kunden die bisherigen weiter
  • 5
  • 660 Leser

Aufnahme und Ehrung bei den Münsterminis

Am 1. Advent wurde im Heilig- Kreuz- Münster eine neue Ministrantin aufgenommen. Nach der offiziellen Aufnahme in die Ministrantengemeinschaft durfte Elisa-Marie Kiefer gleich aktiv beim Bereiten des Altars mithelfen. Zuvor hatte sie zusammen mit Anna Groot ganz fleißig das Ministrieren geübt. Dieses Jahr wurden folgende Minis für ihre lange Ministrantentätigkeit weiter

Neuer Weg zur Mathe

Computer-Algebra-System am WG Schwäbisch Gmünd
Seit dem Schuljahr 2012/2013 unterrichtet das Gmünder Wirtschaftsgymnasium mit einem Computer-Algebra-System (CAS). Damit ist die Schule das zweite Wirtschaftsgymnasium in Ba-den-Württemberg, das am CAS-Schulversuch teilnimmt und die damit verbundenen Vorteile nutzt. weiter
  • 381 Leser

Kurz und bündig

Nikolaus im Café „Bunter Hund“ Mit Axel Nagel gastiert am Donnerstag, 6. Dezember, um 20 Uhr ein waschechter Gmünder im Kultur Café „Bunter Hund“ im Buhlgässle 5. Er bringt Songs aus seinem aktuellen Album „Aussenansicht“ mit. Deutschsprachige Songs zwischen Folk und Soul, zwischen Blues und Americana, prägen seinen weiter
  • 154 Leser

Letztes Probenwochenende – Konzert am Samstag

Die Philharmonie Schwäbisch Gmünd konzertiert am Samstag, 8. Dezember, im Stadtgarten. Auf dem Programm stehen folgende Werke: von George Bizet: Petite suite (Jeux ‘d’Enfants); Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenkonzert in A-Dur KV 622 und Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr.3, die „Eroica“. Zur Vorbereitung des Konzerts trafen weiter
  • 180 Leser

Bei Schulstandorten wird es spannend

Räte diskutieren den neuen Bildungsentwicklungsplan und kritisieren die vielen Unsicherheiten
Die Schullandschaft in Schwäbisch Gmünd wird sich durch die aktuelle Bildungspolitik des Landes verändern. Gymnasien bleiben unangetastet, sollen in Gmünd auch in Zukunft je Stufe zehn Klassen bilden. Da könnte für die anderen Schulen zu wenig übrig bleiben, befürchtet der Chef des Staatlichen Schulamts, Hans-Jörg Polzer. weiter
  • 5
  • 644 Leser
Namen und Nachrichten

Sicher und unfallfrei

Schwäbisch Gmünd. Drei Busfahrer von Kolb-Reisen aus Schwäbisch Gmünd wurden für sicheres und unfallfreies Fahren ausgezeichnet. Beim bundesweiten „Fahrertag“ in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyerhalle waren Albert Deininger, Roberto Meloni, Albert Deininger und Manfred Horlacher (im Bild von links) drei der insgesamt 280 Busfahrerinnen weiter
  • 241 Leser

„Licht in dunkler Zeit“

Deutsche und russische Weisen in Ruppertshofen
In der Reihe „Musik bei Kerzenschein“ gab es am ersten Advent ein weiteres Konzert unter dem Titel „Licht in dunkler Zeit“ in der Nikolauskapelle in Ruppertshofen. weiter
  • 4
  • 135 Leser

Ja zum Schutzgebiet

Untergröninger wollen Gallenbergquellen schützen
Der Ortschaftsrat Untergröningen sprach gegen die geplante Aufhebung des Wasserschutzgebiets an den Gallenbergquellen aus. Kein einiger Rat stimmte für die Aufhebung, die der Wasserversorgungs-Zweckverband beantragt hatte. weiter
  • 137 Leser

„Windkraftnutzung an Rems und Murr richtig“

BUND nimmt Stellung zu umstrittenem Thema
Die Gegner von Windkraftanlagen sind sehr aktiv, während die Befürworter sich vornehm zurück halten. Diesen Eindruck hat der BUND-Vorstand im Rems-Murr-Kreis. weiter
  • 154 Leser

Einbrecher im Remstal aktiv

Plüderhausen/Urbach. Drei weitere Wohnungseinbrüche hatte die Polizei aus dem Rems-Murr-Kreis am Mittwoch zu vermelden, alle haben sich im Remstal ereignet. In Fellbach hat zwischen Montagabend und Dienstagmorgen ein bislang unbekannter Täter versucht, eine Wohnungstüre in einem Mehrfamilienhaus im Eichendorffweg aufzubrechen. Der Täter hebelte mit weiter
  • 143 Leser

Rock und Comedy zum Ausklang

Am Wochenende 14./15.Dezember lässt die Kulturinitiative Rock Winterbach mit zwei Großveranstaltungen in der Salierhalle das Jahr 2012 ausklingen. Am Freitag, 14. Dezember, wird zum dritten Mal l in der Vereinsgeschichte die Manfred Mann´s Earth Band (Bild) zu Gast sein. Support: Helter Skelter. Tags drauf, am Samstag, 15. Dezember, wird Christoph Sonntag weiter
  • 316 Leser

Sittler spielt Erich Kästner

Fellbach. Vorweihnachtliche Feststimmung bringt der Schauspieler Walter Sittler in die Schwabenlandhalle: In seinem Soloprogramm „Als ich ein kleiner Junge war“ erweckt er die Kindheitserinnerungen des Schriftstellers Erich Kästner zum Leben. Die Aufführungen beginnen am Montag, 17., und Dienstag, 18. Dezember, jeweils um 20 Uhr . Vorverkauf weiter
  • 343 Leser

Unterwegs auf dem Adventsweg

Waldstetten. „Tragt ein Licht in die Welt“, unter diesem Motto laden evangelische und katholische Kirchengemeinde Waldstetten ein zum lebendigen Adventsweg. Der nächste Abend ist am Freitag, 7. Dezember, um 17.30 Uhr am Haus der Familie Hönle im Graben 7. Alle interessierten Erwachsenen und Kinder sind eingeladen, gemeinsam unterwegs zu weiter
  • 172 Leser

Konsequent konstrastreich

„Andante“ des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung (GWHS) kam an
Andante – der Abend des Seminars, an dem die Musikalität der Lehreranwärter und Mitarbeiter des Seminars besonders zum Ausdruck kommt – wurde in den von Marianne Hahn wunderbar dekorierten Räumen der Alten PH in Schwäbisch Gmünd gefeiert. weiter
  • 399 Leser

Sonderlob für Inhalte

Gmünder Volkshochschule erfolgreich rezertifiziert
Ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk war es nicht, vielmehr das Ergebnis intensiver Arbeit. VHS-Leiterin Ingrid Hofmann freute sich um so mehr als Gerhard Kurz, Auditor beim Gmünder Unternehmen Quacert, einer der bundesweit etwa 30 von der Bundesagentur für Arbeit akkreditierten Zertifizierungsstellen, ihr das neue Zertifikat über die Zulassung als Träger weiter
  • 268 Leser

Andreas Elser neuer Rektor

Schulleiter für die Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg in Waldstetten
Andreas Elser heißt der neue Schulleiter der Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg in Waldstetten. Er wurde mit sofortiger Wirkung durch das Regierungspräsidium Stuttgart zum Leiter bestellt, teilt das staatliche Schulamt in Göppingen mit. weiter
  • 621 Leser

Zu wenig Spielraum für Mögglingen

Barthle zum Straßenbau
Die Bundesregierung hat den Verkehrsetat um 750 Millionen erhöht, 70 Millionen davon fließen in Projekte in Baden-Württemberg – zu wenig, um die lange ersehnte Mögglinger Ortsumgehung beginnen zu können. Das sagt der Gmünder CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle. weiter
  • 462 Leser

Polizeibericht

Gegen Lkw geschleudertMutlangen. Zwischen Mutlangen und der Waiblinger Kreisgrenze kam am Mittwochvormittag eine Autofahrerin aus Richtung Alfdorf auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern. Auf der Gegenfahrspur prallte sie gegen einen entgegen kommenden Lkw und verletzte sich dabei. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von 10000 Euro.Glätteunfälle weiter
  • 494 Leser

Ärger um die neuen Notfallbezirke im Kreis

Die ländliche Ostalb fürchtet eine Odyssee für die Patienten
Die Neueinteilung der ärztlichen Notfallbezirke treibt den ländlichen Raum um. „Wenn das beim Patienten ankommt, gibt es einen Sturm der Entrüstung“, glaubt der Bopfinger CDU-Kreisrat Dr. Gunter Bühler. weiter
  • 1384 Leser

Stadt sagt Tschüss zum Ökostrom

Nach GT-Informationen verzichtet die Stadt künftig auf Naturstrom
Die Stadt Schwäbisch Gmünd verzichtet nach Informationen der Gmünder Tagespost künftig auf den Bezug von umweltfreundlicherem Naturstrom. Das soll in nichtöffentlicher Sitzung beschlossen worden sein. Das Einsparvolumen beträgt demnach rund 37 000 Euro. weiter

Regionalsport (13)

Gewinner sehen Boxer der Weltklasse

Boxen, Kartenverlosung
Die Gewinner stehen fest: Zehn Leserinnen und Leser von SchwäPo und Gmünder Tagespost sind haben je zwei Freikarten gewonnen für den Weltliga-Boxkampf am Freitag in Göppingen. weiter
  • 135 Leser

Mit kleinem Team am Start

Schwimmen, Kurzbahn
Da die Topkräfte verzichteten, waren bei den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften der Senioren nur drei Starter des SV Gmünd im Einsatz – sie erschwammen zwei Mal Platz sechs. weiter
  • 101 Leser

TSF überwintern auf Platz eins

Badminton: Zweiter Gschwender Anzug kassiert in der Bezirksliga zwei 0:8-Pleiten
Zum Abschluss der Vorrunde stehen die Badmintonspieler aus Gschwend I auf einem sicheren dritten Platz in der Landesligatabelle. Gschwend II bleibt punktgleich mit Göppingen II auf dem letzten Platz in der Bezirksliga, Kreisligist Gschwend III belegt Platz sieben. weiter
  • 121 Leser

Der Gegner: MSV Duisburg

Trainer: Kosta Runjaic (41)Tabellenplatz: 15. Platz – 15 Punkte, 15:30 ToreLetztes Spiel: 2:0 gegen SC PaderbornLetzte 10 Spiele: 4 Siege – 2 Unentschieden – 4 NiederlagenHöchste Saisonsiege: 2:0 gegen Sandhausen und PaderbornHöchste Saisonniederlagen: 0:3 gegen 1860 München und Eintracht BraunschweigBeste Torschützen: Sören Brandy weiter
  • 598 Leser

Drei Spiele am Freitagabend

Fußball, 2. Bundesliga
Freitag, 18 Uhr:Union Berlin - KaiserslauternFSV Frankfurt - SV SandhausenVfR Aalen - MSV DuisburgSamstag, 13 Uhr:SC Paderborn 07 - Hertha BSCDynamo Dresden - VfL BochumSonntag, 13:30 Uhr: St. Pauli - FC Erzgebirge Aue Energie Cottbus - FC IngolstadtJahn Regensburg - 1860 MünchenMontag, 20.15 Uhr:1. FC Köln - Braunschweig weiter
  • 920 Leser

Abgang von Lena Bryxi tut weh

Leichtathletik: Das Personalkarussell bei der LG Staufen dreht sich - Fünf Neuzugänge
Nachdem die Wechselfrist bei den Leichtathleten beendet ist, sieht man auch bei der LG Staufen klarer: Fünf Neue sind dazu gekommen; siebzehn Athleten, vorwiegend aus dem Nachwuchsbereich, haben den Verein verlassen. weiter
  • 298 Leser

SGB-Mädels feiern Aufstieg

Nach einem erfolgreichen Jahr krönen die Turnerinnen der SG Bettringen ihre starken Leistungen mit dem Aufstieg in die Kreisliga A. Im Relegationswettkampf in Leinfelden belegten die Sportlerinnen der SGB unter den zehn teilnehmenden Mannschaften den fünften Rang und sicherten sich somit problemlos den Aufstieg. Die erfolgreiche Mannschaft v.l.: Christina weiter
  • 237 Leser

Derby zu Nikolaus

Handball, Bezirksliga: Heubach empfängt Bettringen
Am heutigen Donnerstag gastieren die Handballer der SG Bettringen in der Halle des Heubacher HV. Anpfiff des Nachholspiels ist um 20.30 Uhr. weiter
  • 129 Leser

Herbstmeisterschaft perfekt

Volleyball, A-Klasse Ost Damen: SVF-Damen verteidigen die Tabellenspitze
Mit dem siebten Sieg im siebten Spiel machten die Damen des SV Frickenhofen I die vorzeitige Herbstmeisteschaft perfekt. Sie besiegten Mutlangen mit 3:0. weiter

Höchste Konzentration gefragt

Schießen, Kreismeisterschaft: Rund 100 Schützen traten in der Römerhalle an
100 Bogenschützen kamen nach Straßdorf, um ihre Treffsicherheit unter Beweis zu stellen. Es war eine organisatorische Meisterleistung, die Römerhalle dementsprechend wettbewerbsfähig zu machen. weiter

Niederlage selbst verschuldet

Handball, Kreisliga A Herren
Eine deutliche Niederlage setzte es für die Handballer der SG Bettringen. Mit 24:34 unterlag man den Gastgebern der MSG Göppingen-Holzheim II. weiter
  • 104 Leser

Wißgoldingen steigert sich

Schießen, Landesliga KK
Nach zwei schwachen Wettkämpfen zeigte sich die SK Wißgoldingen wieder in guter Form. Doch reichte es nicht aus, den Tabellenzweiten aus Ötlingen zu besiegen. weiter

Kein zweites Kinderspiel

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen empfängt am Freitag den MSV Duisburg – Alle Mann an Bord
Der Gegner ist derselbe wie beim Traumstart in die 2. Bundesliga. „Außer den Namen gibt es aber nicht mehr viele Parallelen“, sagt Ralph Hasenhüttl. Der Trainer des VfR Aalen warnt vor dem Rückrundenauftakt am Freitagabend, den abstiegsbedrohten MSV Duisburg zu unterschätzen. Die „Zebras“ seien inzwischen viel lebendiger. Anpfiff weiter
  • 3
  • 1082 Leser

Überregional (97)

"Zu der Trauer kommt noch Wut"

Niederlande geschockt nach der tödlichen Prügelattacke gegen einen Fußball-Linienrichter
Entsetzen in den Niederlanden: Jugendspieler haben einen 41 Jahre alten Linienrichter zu Tode geprügelt. Auch der Sohn des Opfers hatte in Almere auf dem Fußball-Platz gestanden und alles mit ansehen müssen. weiter
  • 375 Leser

23 weitere Bundesverdienstkreuze für Ehrenämtler

Ministerpräsident Kretschmann verleiht heute in Stuttgart 23 weitere Ehrenamtsorden: Hugo Binkert, Albbruck; Clara Lucia D Amaro, Göppingen-Faurndau; Dore Dinkelmann-Möhring, Waldbronn; Hildegard Franz, Deißlingen; Elisabeth Fries, Tübingen; Gerhard Glaser, Schemmerhofen; Ulrich Gruler, Ebringen; Heide-Marie Hellmann, Bietigheim-Bissingen; Rosemarie weiter
  • 599 Leser

59 Polizisten verhaftet

Brasilianischen Ermittlern ist in Vorbereitung auf die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro ein Schlag gegen die Korruption innerhalb der Sicherheitsbehörden gelungen. Nach einjährigen Untersuchungen wurden gestern 59 Polizeibeamte und elf mutmaßliche Drogenschmuggler verhaftet. Den Beschuldigten werden neben Bestechlichkeit weiter
  • 1317 Leser

A wop bop a loo lop a lop bam boo

Little Richard, der Gott des RocknRoll, wird 80
Aus ärmlichen Verhältnissen stammend wurde Little Richard in den 50er Jahren zum Superstar: Er erfand den Rock"n"Roll mit und legte gleich noch die Grundsteine für Funk und Soul. Heute wird er 80 Jahre alt. weiter
  • 373 Leser

Am Ende fehlt die Kraft

Frauen-Handball: EM-Auftakt geht gegen Spanien 20:23 verloren
Die deutschen Handball-Frauen haben ihr EM-Auftaktspiel verloren. Die DHB-Auswahl unterlag in Novi Sad dem Mitfavoriten Spanien mit 20:23 (12:13). weiter
  • 407 Leser

Auf der ganzen Strecke vier Gleise

Neben Stuttgart 21 ist der Ausbau der Rheintalbahn das größte Projekt der Bahn in Baden-Württemberg. Geplant ist, die seit Jahren stark überlastete Schienenstrecke zwischen Karlsruhe und Basel durchgängig von zwei auf vier Gleise zu erweitern. Die Baukosten auf der 182 Kilometer langen Strecke sind auf 5,7 Milliarden Euro kalkuliert. Der Katzenbergtunnel weiter
  • 373 Leser

Auf einen Blick vom 5. Dezember

FUSSBALL ENGLAND: Newcastle Utd. Wigan 3:0 SPANIEN: FC Sevilla Valladolid 1:2 TENNIS HERREN-WELTRANGLISTE: 1. (1) Djokovic (Serbien) 12 920 Punkte, 2. (2) Federer (Schweiz) 10 265, 3. (3) Murray (Großbritannien) 8000, 4. (4) Nadal 6795, 5. (5) Ferrer (beide Spanien) 6505, 6. (6) Berdych (Tschechien) 4680, 7. (7) Del Potro (Argentinien) 4480, 8. (8) weiter
  • 367 Leser

Ausfuhren in die USA boomen

Die starke Nachfrage außerhalb des Euro-Raumes hält den deutschen Export auf Wachstumskurs. Die Ausfuhren in Drittländer stiegen von Juli bis September um 9,9 Prozent auf 122,3 Mrd. EUR, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Ihr Anteil an den deutschen Exporten wuchs auf 44 Prozent. Die Versendungen in den gemeinsamen Währungsraum gingen dagegen weiter
  • 376 Leser

Babbel gibt Fehler zu und verabschiedet sich

Aus den Boxen erklang Weihnachtsmusik, neben der Bühne stand ein hübsch geschmückter Tannenbaum. Die Besinnlichkeit bei der Jahreshauptversammlung des Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim in der Gemeindehalle täuschte fast über das Chaos und den Trainerwechsel hinweg - bis Manager Andreas Müller am Montagabend mit einer flammenden Rede auch den Letzten weiter
  • 387 Leser

Baby-Fieber bei den Briten

Werden es Zwillinge? Spekulationen schießen ins Kraut
Ein Land im Baby-Fieber. Für die Titelseiten britischer Blätter gab es gestern nur ein Thema: Königlicher Nachwuchs steht ins Haus. Die Zeitung "Daily Telegraph" wollte sogar wissen, dass es Zwillinge werden. weiter
  • 386 Leser

Bahnbrechend

Mit einem Feuerwerk werden ICE und Güterzug am Katzenbergtunnel empfangen. Mehr als neun Jahre wurde an den beiden 9,4 Kilometer langen Röhren bei Efringen-Kirchen (Kreis Lörrach) gebaut, gestern wurde die Inbetriebnahme gefeiert. Zum Fahrplanwechsel rollen am nächsten Wochenende die ersten regulären Züge durch Deutschlands längsten Eisenbahntunnel weiter
  • 1412 Leser

Behinderte profitieren nicht

Der Aufschwung am Arbeitsmarkt ist an der Gruppe der Behinderten weitgehend vorbei gegangen. Während die allgemeine Arbeitslosenquote zuletzt deutlich abnahm, stagnierte die der Schwerbehinderten auf hohem Niveau, ergab eine vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) veröffentlichte Studie. So sank die allgemeine Arbeitslosenquote von 9,1 Prozent im Jahresdurchschnitt weiter
  • 451 Leser

Behörde stoppt Feuerwerk am Feldberg

"Ein Farbenmeer erleuchtet den Winterhimmel - sichern sie sich hier ihre Tickets". So wird im Internet noch immer für das Feuerwerk im Februar 2013 am Feldberg geworben. Doch das Spektakel auf der Skiwiese an der Grafenmatt ist längst abgesagt. Dafür hat das Regierungspräsidium Freiburg gesorgt. Das leitet das naturschutzrechtliche Verfahren für die weiter
  • 382 Leser

BGH bestätigt Pflichtverletzung von Piëch

Der VW-Patriarch Ferdinand Piëch kann sich nicht weiter vor Gericht gegen den Vorwurf der Pflichtverletzung wehren. Der Bundesgerichtshof wies eine Nichtzulassungsbeschwerde zurück. Die Porsche-Holding war damit gegen eine Entscheidung des Stuttgarter Oberlandesgerichts (OLG) vorgegangen, laut der Piëch 2009 während der Übernahmeschlacht von VW und weiter
  • 496 Leser

CDU huldigt Merkel

Kanzlerin mit 98 Prozent wiedergewählt - Bekenntnis zu Schwarz-Gelb
Traumergebnis für Angela Merkel. Mit 97,9 Prozent wählt die CDU sie zum siebten Mal zur Vorsitzenden. Die Kanzlerin bekennt sich zum Partner FDP. weiter
  • 445 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

Gruppe A Paris SG FC Porto 2:1 (1:1) Dinamo Zagreb Dynamo Kiew * 1PARIS SG 650114:315 2FC PORTO 641110:413 3Dynamo Kiew 51135:94 4Dinamo Zagreb 50050:130 Gruppe B Montpellier FC Schalke 04 1:1 (0:0) Schalke: Hildebrand - Uchida, Höwedes, Metzelder, Kolasinac - Neustädter - Barnetta (72. Jermaine Jones), Holtby, Draxler - Pukki (84. Obasi), Marica (77. weiter
  • 437 Leser

Das Ende einer Epoche

Ausstellung zu 250 Jahren Bergbau im Saarland - Gefährliche Arbeit unter Tage steht im Mittelpunkt
Im Juni endete die saarländische Bergbau-Epoche nach 250 Jahren. Die Ausstellung "Das Erbe" widmet sich dieser prägenden Epoche. weiter
  • 424 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Appell an die Frauen

Sie war alleinerziehende Mutter von drei Kindern und kann auf eine erfolgreiche Karriere als Juristin und Politikerin zurückblicken: Lore Maria Peschel-Gutzeit. In ihrem Buch "Selbstverständlich gleichberechtigt" liefert sie eine autobiographische Zeitgeschichte, die zugleich auch die private Rückschau einer scharfsinnigen, selbstbewussten und disziplinierten weiter
  • 478 Leser

Der BVB bleibt gelassen

Wechselgerüchte um Robert Lewandowski interessieren nur am Rande
Die Dortmunder Verantwortlichen bleiben gelassen, was Robert Lewandowski betrifft. Ein möglicher Wechsel des Polen, der immer wieder mit anderen Vereinen in Verbindung gebracht wird, ist kein Störfaktor. weiter
  • 353 Leser

Der Poker ist vorbei

Mirko Slomka bleibt Trainer bei Hannover 96
Der monatelange Vertragspoker zwischen Trainer Mirko Slomka und dem Fußball-Bundesligisten Hannover 96 ist wohl beendet. Slomka wird seinen im Sommer auslaufenden Vertrag voraussichtlich um drei Jahre bis 2016 verlängern. Nach Medien-Informationen wird der 45-Jährige den neuen Kontrakt vor seinem 100. Bundesliga-Spiel für Hannover gegen Bayer Leverkusen weiter
  • 309 Leser

Der Wirtschaftsfaktor Biene

Nach Rind und Schwein ist das Insekt das wichtigste Nutztier in Deutschland
Der Dokumentarfilm "More than Honey" zeigt, wie in Amerika Bienen als Bestäubungsmaschinen eingesetzt werden. In Deutschland ist das nicht nötig: Der Bestand hat sich nach dem großen Sterben erholt. weiter
  • 841 Leser

Diagnose und Behandlung von ADHS

Welche Anzeichen deuten auf ADHS hin? Wenn ein Kind über mehrere Wochen kaum zu bändigen ist, sich nicht konzentrieren kann, sich leicht ablenken lässt und sehr viel redet oder durch völlig unpassende Kommentare stört, könnte es unter ADHS leiden. Wichtig ist, das Kind über einen längeren Zeitraum und nicht nur zu Hause, sondern auch in Kindergarten weiter
  • 394 Leser

Die Liste der Reichen

Internationale Top-10-Platzierung (geschätzte Angaben in Millionen Euro) 1. Floyd Mayweather jr. (USA) Boxen 65,0 2. Manny Pacquiao (Philippinen) Boxen 52,0 3. Tiger Woods (USA) Golf 47,5 4. LeBron James (USA) Basketball 45,5 5. Roger Federer (Schweiz) Tennis 45,0 6. Kobe Bryant (USA) Basketball 44,5 7. Phil Mickelson (USA) Golf 39,0 8. David Beckham weiter
  • 317 Leser

Die Sporthilfe streicht Prämien

Die deutsche Sporthilfe wird keine gesonderten Prämien für EM- und WM-Titel mehr auszahlen. Das sieht das neue Förderkonzept Rio 2016 vor, das die Stiftung in Berlin vorstellte. "Wir wollen die Athleten vor allem langfristig unterstützen und eine Perspektive neben dem Sport bieten", sagte Michael Ilgner, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Deutsche Sporthilfe. weiter
  • 375 Leser

Die Spur des Winters auf der Alb

Wie ein schwarzes Band durchzieht das Kalkofen-Steigle die schneebedeckte Alb bei Lichtenstein im Kreis Reutlingen. Der Anblick dürfte sich in den kommenden Tagen kaum ändern. Meteorologen sagen weiterhin leichten Schneefall voraus. Foto: Manfred Grohe weiter
  • 1612 Leser

Dirk Nowitzki schreibt EM ab

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat eine Teilnahme an der EM im September 2013 quasi ausgeschlossen. "Da sehe ich eher schwarz", sagte der verletzte Power Forward der Dallas Mavericks. Er glaube nicht, dass Mavericks-Besitzer Mark Cuban ihn spielen lasse. Sechs Wochen nach seiner Knie-OP ist der 34-Jährige vorsichtig optimistisch. "Das Gröbste habe weiter
  • 347 Leser

Eine für alle

Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy über die Faszination Nofretete
Noch immer stehen Menschen Schlange, um die Nofretete zu sehen. Wieso die schöne Ägypterin so viel Leidenschaft - und Streit - entfacht, dazu hat die Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy eine ganz eigene These. weiter
  • 396 Leser

ENBW erprobt Nachtspeicher für Ökostrom

Beim Karlsruher Energieversorger ENBW läuft derzeit ein Projekt, wie Nachtspeicheröfen als Speicher für überschüssigen Ökostrom verwendet werden könnten. "Es ist aber noch zu früh zu sagen, ob und wie das funktioniert", sagte ein Sprecher. In Baden-Württemberg gibt es rund 250 000 Kunden(bundesweit sind es 1,5 Millionen), die Elektrowärme beziehen - weiter
  • 531 Leser

EU tritt in der Klimapolitik auf der Stelle

Osteuropäer lehnen ehrgeizigere Ziele ab - Schlechte Chancen für neues Abkommen
Intern zerstritten, gibt die EU bei der UN-Klimakonferenz kein gutes Bild ab. Auch sonst gibt es bisher wenig Bewegung. Doha könnte so zu einem Symbol des Stillstands beim Klimaschutz zu werden. weiter
  • 374 Leser

Export rettet Autobauer

Pkw-Produktion in Deutschland soll 2013 leicht steigen
Nur weil deutsche Pkw in Asien und den USA gefragt sind, bleibt die heimische Produktion auch 2013 gut in Fahrt. Im Inland dagegen rechnet Automobil-Präsident Matthias Wissmann mit weniger Verkäufen. weiter
  • 474 Leser

Für Sie am Telefon

Von 15 bis 17 Uhr erreichen Sie heute unsere Experten für das Thema "häusliche Gewalt" (14 Cent/Minute aus dem Festnetz, Mobilfunk-Gebühren abweichend): 0180 5073 1156 10: Michael Greski von der Neu-Ulmer Polizei. 0180 5073 1156 20: Patricia Hilker vom Jugendamt des Alb-Donau-Kreises. 0180 5073 1156 30: Christian Kuse, Familienrichter in Ulm. 0180 5073 weiter
  • 463 Leser

Gefährliche Machtprobe

Ägypten: Krawalle vor dem Palast - Polizei setzt Tränengas ein
Neuer Höhepunkt in der Konfrontation in Ägypten: 100 000 Demonstranten umzingelten den Palast des Präsidenten. Mursi war zu diesem Zeitpunkt schon in Sicherheit. An seinem Kurs will er aber festhalten. weiter
  • 371 Leser

Gesetz zu Versicherern auf Prüfstand

Angesichts drohender hoher Verluste für Kunden von Lebensversicherungen erwägt die Koalition das erst vor einem Monat verabschiedete Gesetz zu Lebensversicherungen wieder zu ändern. Es könne kurzfristig ein Änderungsantrag beschlossen oder die Probleme könnten durch eine Verordnung durch das Bundesfinanzministerium behoben werden, berichteten die "Stuttgarter weiter
  • 496 Leser

Grube verteidigt Kostensteigerung

Im Streit um die Mehrkosten für das Bahnprojekt Stuttgart 21 hat sich Bahnchef Rüdiger Grube zu Wort gemeldet. Am Rande einer Tunneleröffnung in Efringen-Kirchen (Kreis Lörrach) sagte er: "Wir sprechen über ein Projekt, in das Milliarden fließen und das in den Jahren 2020 oder 2021 fertiggestellt wird." Es sei klar, dass sich im Laufe der Jahre Rahmenbedingungen weiter
  • 345 Leser

Heikle Phase

Die ersten zwölf Wochen einer Schwangerschaft ist die Phase, in der sich Embryo und später Fötus besonders rasch entwickeln - alle Organe und grundlegenden Funktionen werden angelegt. Für die werdende Mutter ist es eine Zeit rasanter Hormonumstellungen. Im ersten Schwangerschaftsdrittel ist das Risiko der Fehlgeburt hoch: Schätzungsweise ein Viertel weiter
  • 352 Leser

Hinweise auf ältesten Dino der Welt

Die Dinosaurier stapften vielleicht schon zehn bis fünfzehn Millionen Jahre früher über die Erde als bisher angenommen. Das schließen internationale Forscher aus der Analyse Millionen Jahre alter Knochen, die sie für Überreste eines Dinosauriers halten. Denkbar sei auch, dass die Knochen von einem nahen Verwandten, einer Schwestergruppe der Dinosaurier, weiter
  • 322 Leser

Häusliche Gewalt: Opfer können sich wehren

Gewalt in der Paarbeziehung, Gewalt gegen Kinder, psychische, körperliche, sexuelle Gewalt: Im häuslichen Umfeld herrscht auch in der Vorweihnachtszeit nicht nur friedliches Miteinander. Doch die - meist weiblichen - Opfer können sich wehren. Polizeidienststellen verfügen über speziell geschulte Einsatzkräfte. Sie können aufgrund des Gewaltschutzgesetzes weiter
  • 350 Leser

Im Schongang weiter

Champions League: Dortmund bezwingt auch Manchester City
Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund hat in der Champions-League-Gruppen-Phase mit einem weiteren Sieg beendet. Die Westfalen gewannen zum Vorrunden-Abschluss 1:0 gegen den Manchester City. weiter
  • 420 Leser

Jupp Heynckes: Wir müssen richtig ranklotzen

Der große Druck in der Champions League ist raus, trotzdem verfolgt der FC Bayern gegen Borissow immer noch wichtige Ziele. "Wir müssen richtig ranklotzen, das ist kein Freundschaftsspiel", verkündete Trainer Jupp Heynckes. Ein zweites Mal will sich der Bundesliga-Primus auf der großen europäischen Fußball-Bühne nicht von dem gerade wieder frisch gekürten weiter
  • 395 Leser

Kandidat Löw

Mourinho-Nachfolge bei Real heiß diskutiert
Spanische Medien bringen Fußball-Bundestrainer Joachim Löw als Kandidaten für die Nachfolge von Jose Mourinho bei Real Madrid ins Spiel. Löw und der Italiener Carlo Ancelotti sollen die Favoriten des Real-Präsidenten Florentino Perez sein. Schon tagszuvor hatte "Marca" berichtet, dass der 49 Jahre alte Portugiese die Königlichen in der kommenden Saison weiter
  • 359 Leser

Klitschko-Gegner ein Trickser

Unter Dopingverdacht steht er schon - jetzt soll der polnische Schwergewichtsboxer Mariusz Wach vor dem Kampf gegen Weltmeister Wladimir Klitschko eine weitere Manipulation versucht haben. "Aus seinem rechten Handschuh ist die Polsterung entfernt worden", sagte Klitschko-Manager Bernd Bönte. Der versuchte Betrug sei vor dem Kampf bei der technischen weiter
  • 329 Leser

KOMMENTAR · CDU: Sich selbst genug

Diesen Refrain werden wir in den nächsten zehn Monaten bis zur Bundestagswahl im September 2013 immer wieder hören, nicht nur aus dem Mund von Angela Merkel: "Diese Bundesregierung ist die beste Bundesregierung seit der Wiedervereinigung." Die Kanzlerin hat Gefallen an diesem Satz gefunden, seit sie ihn neulich zum ersten Mal über die Lippen brachte. weiter
  • 311 Leser

KOMMENTAR · PATRIOT: Schachzug aus Brüssel

Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen beruhigt: Die Patriot-Luftabwehrraketen, die in der Türkei stationiert werden, sind nicht gegen Flugzeuge gerichtet. Das irritiert. Denn obwohl die Türkei ihre Hilfsanfrage an die Nato mit Gefahren an der Grenze begründete, weil es dort wiederholt Scharmützel mit syrischen Truppen gegeben hatte, werden die weiter
  • 307 Leser

KOMMENTAR: Erfolgsrezept der Deutschen

Nur gut, dass deutsche Autos von BMW über Mercedes-Benz bis VW in den USA und China so gefragt sind. Sonst sähen die Aussichten für die Pkw-Fabriken hierzulande ziemlich trübe aus. Wie sehr, zeigt überdeutlich das Beispiel Opel: Die General-Motors-Tochter darf in diese Wachstumsländer nicht exportieren und kämpft daher ums Überleben. Es klingt einigermaßen weiter
  • 440 Leser

Kretschmann hält zu Kultusministerin

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hält zu der unter Beschuss stehenden SPD-Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer. "Die Kultusministerin hat meine Unterstützung", sagte Kretschmann gestern vor Journalisten in Stuttgart. Seit Wochen gibt es Spekulationen, wonach die Spitze des Kultusministeriums komplett neu besetzt werden könnte, weiter
  • 336 Leser

Körperpflege in Deutschland preiswert

Für die Hersteller von Kosmetika, Shampoos, Deos, Zahnpasta und anderen Körperpflegeprodukten sowie von Wasch- und Reinigungsmitteln hatte die Pleite der Drogeriemarktkette Schlecker Anfang des Jahres praktisch keine Folgen. Allenfalls in den Vertriebswegen habe es Verschiebungen gegeben, sagte Rüdiger Mittendorff, Vorsitzender des Industrieverbandes weiter
  • 539 Leser

LEITARTIKEL · NOFRETETE: Geliebter Gast

Die Deutschen verliebten sich sofort in sie. "Ein bezauberndes Beispiel der erblühten Schönheit jener rätselhaften kurzen Epoche", so schrieb Rainer Maria Rilke in den 20er Jahren. Ihr Gesicht erhebe das "Gemüt des einfachsten Mannes", hieß es damals. Als Nofretete 1924 das erste Mal in Berlin ausgestellt war, hatte sie mehr als 3300 Jahre auf dem Buckel weiter
  • 347 Leser

Leute im Blick vom 5. Dezember

Oliver Kalkofe TV-Satiriker Oliver Kalkofe (47) will seine Zuschauer zu Geldgebern für Qualitätsfernsehen machen. Unter dem Motto "Gemeinsam gegen den Wahnsinn kämpfen" kann jeder bei Kalkofe als Finanzier einsteigen. "Die Aktion ,Werde Co-Produzent ermöglicht jedem Zuschauer, sich für ein besseres Fernsehen einzusetzen", ließ Kalkofe gestern mitteilen. weiter
  • 394 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 100,80 4501-5500 l 92,30 1501-2000 l 97,08 5501-6500 l 92,91 2001-2500 l 95,39 6501-7500 l 91,77 2501-3500 l 94,59 7501-8500 l 90,94 3501-4500 l 92,94 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 475 Leser

Mit raschem Fahrscheinkauf Geld sparen

Von Sonntag an werden die Tickets der Deutschen Bahn um 2,8 Prozent teurer
Wer in den nächsten drei Monaten eine längere Bahnreise plant, sollte sich mit dem Ticketkauf beeilen: Bis Samstag gelten noch die alten Preise. Mit dem Fahrplanwechsel steigen sie im Schnitt um 2,8 Prozent. weiter
  • 546 Leser

Musterschüler um einen hohen Preis

Bulgarien ist das ärmste Land der EU, erfüllt aber alle Maastricht-Stabilitätskriterien
Vor fünf Jahren wurde Bulgarien EU-Mitglied. Das Land mauserte sich zu einem Musterschüler, was die wirtschaftlichen Vorgaben angeht. Die Bevölkerung leidet aber unter dem strikten Sparkurs. weiter
  • 482 Leser

NA SOWAS. . . vom 5. Dezember

Eine bissige Kobra im Passagierraum eines Flugzeugs hat an Bord Panik ausgelöst. Wie aus Sicherheitskreisen in Ägypten verlautete, wurde die Giftschlange eine Stunde nach dem Abflug aus Kairo in Richtung Kuwait von Passagieren entdeckt. Ein jordanischer Fluggast wurde gebissen, bevor die Kobra totgetreten werden konnte. Der Pilot landete die Maschine weiter
  • 997 Leser

Nach Jahreshoch stabil

Deutscher Aktienmarkt legt Verschnaufpause ein
Nach seinem Jahreshoch am Vortag hat sich der Dax gestern stabil gehalten. Nach nur leichten Gewinnen und Verlusten im Tagesverlauf ging der er prozentual unverändert aus dem Handel. Am Montag war der Leitindex mit nahezu 7488 Punkten auf den höchsten Stand seit Juli 2011 geklettert, was in der Jahresbilanz ein Plus von 27 Prozent bedeutet. Marktanalyst weiter
  • 396 Leser

Nato schickt Patriot-Raketen in die Türkei

Die Nato wird Patriot-Flugabwehrraketen in der Türkei stationieren - als Warnung an Syrien und als Zeichen ihrer Solidarität mit der Türkei. "Das dient dem Schutz unseres Bündnisses und unseres Bündnispartners", sagte Außenminister Guido Westerwelle (FDP). Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen sagte, es handele sich um eine defensive Maßnahme: weiter
  • 310 Leser

Netanjahu droht mit weiterem Siedlungsbau

Israel hat nach internationalen Protesten an seiner Siedlungspolitik in den Palästinensergebieten weitere Ausbaupläne angekündigt. Auch in Ramat Schlomo im Nordosten Jerusalems sollten zusätzlich mindestens 1600 neue Wohneinheiten gebaut werden, hieß es gestern. Die israelische Siedlungspolitik dürfte Hauptthema der deutsch-israelischen Regierungskonsultationen weiter
  • 292 Leser

Nicht faul, aber zu gründlich

Wenn ein Richter schlampig arbeitet, werden seine Urteile in höheren Instanzen aufgehoben. Was aber, wenn einer zu gründlich ist? weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 5. Dezember

Vom Windrad erschlagen Beim Aufbau einer Windkraftanlage in Vorpommern ist ein 40 Jahre alter Kranfahrer aus Österreich von einem zwölf Tonnen schweren Flügel getötet worden. Wie die Polizei in Stralsund gestern mitteilte, stürzte am Montag im Sundhagener Ortsteil Mannhagen bei der Montage ein 55 Meter langer Flügel des Windrades aus 90 Metern Höhe weiter
  • 365 Leser

NOTIZEN vom 5. Dezember

Louvre in Lens Der französische Staatspräsident François Hollande hat die neue Louvre-Dependance im nordfranzösischen Lens eingeweiht. Er wurde gestern von einer Gruppe ehemaliger Bergarbeiter empfangen - eine Anspielung darauf, dass die 150 Millionen teure Zweigstelle des Pariser Louvre auf einem ehemaligen Zechengelände errichtet wurde. Es ist die weiter
  • 402 Leser

NOTIZEN vom 5. Dezember

Virtuelle Besuche möglich Der Internet-Konzern Google hat in Deutschland seinen Kartendienst Indoor Maps gestartet. Damit können Nutzer das Innere von markanten öffentlichen Gebäuden wie Flughäfen, Museen und Kaufhäusern virtuell besuchen. Zu den ausgewählten Bauten gehören auch das Deutsche Museum in München und das Fußballstadion von Borussia Dortmund. weiter
  • 303 Leser

NOTIZEN vom 5. Dezember

Tasci: Zwei Spiele Sperre Fußball: Der VfB Stuttgart muss für den Rest der Bundesliga-Hinrunde ohne Serdar Tasci auskommen. Der Kapitän wurde wegen rohen Spiels für zwei Begegnungen gesperrt. Tasci hatte beim 1:0-Sieg in Fürth die Rote Karte gesehen. Der VfB kann eine mündliche Verhandlung vor dem DFB-Sportgericht beantragen. Pesic holt "Schleifer" weiter
  • 284 Leser

NOTIZEN vom 5. Dezember

Seniorin von Zug überrollt Ammerbuch - Eine 80-Jährige ist bei Ammerbuch (Kreis Tübingen) von einem Zug überrollt worden. Die Frau starb an der Unglücksstelle, wie Polizei und Staatsanwaltschaft Tübingen gestern mitteilten. Die Frau hatte nach Erkenntnissen der Behörden am Montagabend ihr Haus verlassen, danach die Orientierung verloren und war so auf weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN vom 5. Dezember

Höherer Lohnanteil Der Anteil der Löhne am insgesamt verfügbaren Einkommen aller privaten Haushalte hat sich 2011 leicht auf 44,5 Prozent erhöht. Das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung begründete dies im neuen Verteilungsbericht mit steigenden Tariflöhnen, höheren Beschäftigungszahlen und längeren weiter
  • 450 Leser

Obama warnt vor Giftgas

Kämpfe greifen auf Damaskus über - Uno und EU ziehen Personal ab
Im syrischen Bürgerkrieg hat der Kampf um die Hauptstadt Damaskus begonnen - Machthaber Baschar al-Assad droht eine Niederlage. US-Präsident Obama warnt vor dem Einsatz von Chemiewaffen. weiter
  • 351 Leser

Opfer auf deutschen Fußball-Plätzen

3. Oktober 2012: Akteure des FC Iliria Rosenheim verletzen beim A-Klasse-Derby gegen den ESV Rosenheim den Unparteiischen sowie den Gäste-Coach mit Faustschlägen und einem gezielten Tritt. Beide Opfer werden im Krankenhaus behandelt. 27. März 2012: Nach der verloren gegangenen Bezirksligapartie bei SUS Essen-Haarzopf greift ein Spieler vom Auswärtsteam weiter
  • 334 Leser

Patriot-Raketen für die Türkei

Die Nato wird Patriot-Flugabwehrraketen in der Türkei stationieren - als Warnung an Syrien und als Zeichen ihrer Solidarität mit der Türkei. "Das dient dem Schutz unseres Bündnisses und unseres Bündnispartners", sagte Außenminister Guido Westerwelle (FDP). Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen sagte, es handele sich um eine defensive Maßnahme: weiter
  • 291 Leser

Patriots gegen den Iran?

Geplante Raketenabwehrstandorte in der Türkei erregen Misstrauen
Die Türkei hat bei der Nato die Stationierung von Patriot-Luftabwehrsystemen beantragt - auch aus Deutschland. Offizieller Grund: Die Bedrohung aus Syrien. Nun wachsen Zweifel, ob es nicht um den Iran geht. weiter
  • 383 Leser

Rauchmelder bald Pflicht

Landesregierung will schärfere Vorschriften
Das grün-rote Kabinett plant eine Rauchwarnmeldepflicht für Wohnungen. Aber was bedeutet das für Mieter, Vermieter und Eigenheimbesitzer? Und kann ein Rauchmelder wirklich Leben retten? weiter
  • 369 Leser

Regierungszentrale wird modernisiert

Berliner Büro plant Villa Reitzenstein um
Mindestens 27 Millionen Euro steckt das Land in die Sanierung der Villa Reitzenstein. Auch ein weitgehend unterirdischer Neubau ist geplant. weiter
  • 330 Leser

Richter kritisieren Überwachung

Das Bundesverfassungsgericht hat die Dauerüberwachung ehemaliger Sicherungsverwahrter kritisiert. In einer gestern veröffentlichten Entscheidung äußerten die Richter Zweifel, ob die rechtlichen Grundlagen der Observationen im Polizeirecht "auf Dauer tragen können" und mahnten eine gesetzliche Regelung an. Zudem dürften nicht mehrere Jahre alte Gutachten weiter
  • 316 Leser

Ringen um die Bankenaufsicht

Berlin blockiert Einigung über Kontrolle von Geldhäusern
Die EU hat bei ihrem Projekt Bankenaufsicht einen Rückschlag erlitten. Vor allem Deutschland verhinderte gestern bei einem Treffen der Finanzminister einen Kompromiss. Berlin wehrt sich unter anderem dagegen, dass die neue Aufsicht alle 6000 Geldhäuser in den 17 Euro-Ländern kontrollieren soll. Stattdessen sollen deutsche Sparkassen und Volksbanken weiter
  • 317 Leser

Schalke 04 als Gruppensieger ins Achtelfinale

Schalke 04 ist mit einer besseren B-Elf als Gruppensieger ins Achtelfinale der Champions League eingezogen und geht vorerst hochkarätigen Gegnern wie dem FC Barcelona oder Manchester United aus dem Weg. Die Königsblauen kamen ohne fünf Stammspieler beim bereits zuvor gescheiterten französischen Meister Montpellier HSC zwar nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus, weiter
  • 332 Leser

Seit Jahrzehnten im Einsatz für die gute Sache

Bundesverdienstorden für gemeinnütziges Engagement für 26 Baden-Württemberger
Als "Kultur der Anerkennung" will Bundespräsident Gauck den Verdienstorden für ehrenamtliches Engagement verstanden wissen. Er zeichnete damit auch Heinrich Kümmerle aus Heilbronn aus. weiter
  • 368 Leser

Sensibles Schuldrama

Wieviel Aufmerksamkeit darf ein "Zappelphilipp" bekommen?
Die ARD greift in ihrem Spielfilm "Zappelphilipp" ein heikles Thema auf: ADHS, das Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom. Eltern und Lehrer sind oft überfordert: Wie mit solch auffälligen Kindern umgehen? weiter
  • 364 Leser

Sonderausstellung zum Jahrestag

Bénédicte Savoy ist Professorin für Kunstgeschichte am Institut für Kunstwissenschaft und Historische Urbanistik an der TU Berlin. Sie ist spezialisiert auf Kunst- und Kulturtransfer in Europa im 18./19. Jahrhundert, Museumsgeschichte und Kunstraub. Ihre These zum Streit um Nofretete erklärt sie in ihrer gut lesbaren, interessanten Studie "Nofretete. weiter
  • 319 Leser

SPORT AKTUELL

In der Champions League gab es gestern folgende Entscheidungen: HSC Montpellier - Schalke 04 1:1 (0:0) Borussia Dortmund - Manchester City 1:0 (0:0) weiter
  • 945 Leser

Start zum Fahrplanwechsel

Katzenbergtunnel soll den Verkehr auf der Rheintalbahn schneller machen
18 Kilometer Röhren, neun Jahre Bauzeit: Der Katzenbergtunnel, teuerster Einzelabschnitt beim Ausbau der Rheintalbahn, ist freigegeben. 610 Millionen Euro hat der Bau mit Zufahrtsstrecken gekostet. weiter
  • 348 Leser

Stevens reagiert dünnhäutig auf Schalker Krise

Am Tag vor dem Champions-League-Spiel war es mal wieder so weit. Bevor der Schalker Tross den Flieger nach Montpellier betrat, nahm sich Huub Stevens den Journalisten zur Brust. "Hör auf mit diesen Fragen", giftete der Fußball-Trainer, und ein Schimpfwort fiel auch. Es ging um Stevens Wiedersehen mit Montpelliers Coach Rene Girard, der ihm im Hinspiel weiter
  • 320 Leser

STICHWORT · BANKENAUFSICHT: Strittige Punkte

Eine neue europäische Bankenaufsicht soll Institute streng und nach einheitlichen Standards kontrollieren. Doch es gibt strittige Punkte: Rechtsgrundlage: Der Lissabonner Vertrag erlaubt in Artikel 127 Absatz 6, der Europäischen Zentralbank besondere Aufgaben bei der Bankenaufsicht zu übertragen. Umstritten ist, ob dies als Basis ausreicht oder der weiter
  • 291 Leser

Streik der Medien

Aus Protest gegen die Artikel zur Presse im Entwurf für die neue ägyptische Verfassung sind gestern zwölf Zeitungen nicht erschienen. Fünf Fernsehsender setzten ihr Programm aus. Das Blatt "Egypt Independent" schrieb auf seiner Internetseite vor schwarzem Hintergrund, die Zeitung wende sich mit der Protestaktion gegen die "anhaltenden Einschränkungen weiter
  • 373 Leser

Tribunal bleibt bei lebenslang

Urteil gegen Milan Lukic bestätigt - Proteste in Serbien
Das UN-Kriegsverbrechertribunal für das ehemalige Jugoslawien hat den früheren bosnisch-serbischen Milizenführer Milan Lukic endgültig zu lebenslanger Haft verurteilt. Der heute 45-jährige sei für den Tod von mehr als 100 bosnischen Muslimen persönlich verantwortlich, urteilte die Berufungskammer des Gerichts gestern. Lukic gilt als einer schlimmsten weiter
  • 354 Leser

Turner-Preis für Videokünstlerin Elizabeth Price

Der Turner-Preis geht in diesem Jahr an die Videokünstlerin Elizabeth Price. Sie erhält die mit 25 000 Pfund (rund 31 000 Euro) dotierte Auszeichnung für eine Videoinstallation, in der sie sich unter anderem mit Konsumkultur auseinandersetzt. Dabei nutzt die Londonerin tragische Bilder von einem Brand in einem Kaufhaus in Manchester 1979, bei dem zehn weiter
  • 389 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, Championship in York/England 5. Turniertag, Achtelfinale ab 14.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Die aktuellen Themen aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. News, Interviews, Meinungen und Hintergründe oder Zahlen, Fakten und Statistiken ab 18.30 Uhr Handball, EM der Frauen in Serbien weiter
  • 262 Leser

US-Investor schluckt Douglas

Douglas hat einen neuen Mehrheitseigner. Der US-Großinvestor Advent International teilte mit, er habe bereits vor Ablauf der Bieterfrist 76,21 Prozent der Anteile an der Douglas Gruppe zusammengekauft. Zu Douglas gehören - neben der gleichnamigen Parfümeriekette - die Juweliergeschäfte Christ, die Thalia-Buchhandlungen, die Süßwarenfachgeschäfte Hussel weiter
  • 467 Leser

Verheerender Tropensturm

Die Zahl der Todesopfer des Taifuns "Bopha" auf den Philippinen ist auf über 50 gestiegen. Die Behörden teilten gestern mit, dass in der Stadt New-Bataan 34 Menschen und in Cateel 23 Menschen umgekommen sind. In Medienberichten ist sogar von 43 Toten allein in New-Bataan die Rede. Mindestens 57 000 Menschen sind vor dem Taifun geflüchtet und in mehr weiter
  • 344 Leser

Vermisster Junge im Baggersee ertrunken

16-Jähriger war nach Party nicht nach Hause gekommen - Polizei geht von Unglücksfall aus
Der 16-jährige Junge, der seit Sonntagfrüh vermisst wurde, ist in einem Baggersee bei Biberach ertrunken. Die Polizei geht von einem Unglück aus. Über 200 Rettungskräfte hatten nach dem Jungen gesucht. weiter
  • 510 Leser

Vom Ersatzamt zum Karriere-Center

Wie die Bundeswehr Nachwuchs sucht
Seit dem Ende der Wehrpflicht muss die Bundeswehr um Bewerber buhlen und an ihrem Image feilen. Karrierebüros sollen neues Personal anlocken. weiter
  • 471 Leser

Warten aufs neue Auto

Weltmeister Sebastian Vettel wird auf seinen neuen Formel-1-Dienstwagen länger warten müssen. Chefdesigner Adrian Newey "wird etwas spät dran sein", sagte Red-Bull-Teamchef Christian Horner. Weil Vettel bis zum Saisonfinale Ende November um seinen dritten Titel kämpfen musste, konnte sein Rennstall die Entwicklung des RB9 nicht mit voller Kraft vorantreiben. weiter
  • 920 Leser

Weitere Eckpunkte zur Änderung der Landesbauordnung

Bauherren in Baden-Württemberg müssen mit einigen Änderungen rechnen: Die grün-rote Landesregierung plant, die Möglichkeit ohne Baugenehmigung zu bauen, einzuschränken. Bei neuen Gebäuden soll es mehr Fahrradabstellplätze geben - dagegen sind weniger Autostellplätze denkbar. Gemeinden sollen Solaranlagen auf Gebäuden nicht mehr nur aus rein gestalterischen weiter
  • 369 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Günstiges Geld für EFSF Der Rettungsschirm EFSF kann sich trotz der Abstufung der Kreditwürdigkeit durch die Ratingagentur Moody"s günstiger frisches Geld bei Investoren besorgen. Laut Bundesbank konnten gestern 1,5 Mrd. EUR eingesammelt werden. Um dem Krisenfonds für drei Monate Geld borgen zu können, nahmen Investoren eine negative Rendite von minus weiter
  • 466 Leser

Leserbeiträge (5)

Konzert „Alpenländische Weihnacht“ des Liederkranz Straßdorf

Am Sonntag, 16. Dezember 2012 ist es wieder soweit: in der St. Cyriakus Kirche in Straßdorf stimmt der Liederkranz gemeinsam mit der Solberger Stubenmusik und den Scheuelberg Alpinhörnern aus Bargau alle Konzertbesucher auf das anstehende Weihnachtsfest ein. In diesem Jahr steht das Konzert unter dem Motto "Alpenländische Weihnacht".

weiter
  • 5
  • 4553 Leser

Adventliches Singen unterm Weihnachtsbaum

Der Kinderchor sowie der Gemischte Chor des TSGV Rechberg lädt in diesem Jahr am Samstag, 15. Dezember, zum erstem Mal zu einem weihnachtlichen Singen unterm Christbaum bei der Rechberger Gemeindehalle ein. Neben den Chören werden die Zuhörer von einer kleinen Flötengruppe unterhalten. Auch für das leibliche Wohl der Besucher

weiter
  • 3721 Leser

Gemischte Chor singt beim Gmünder Weihnachtsmarkt

Wie in den vergangenen Jahren unterhält der Gemischte Chor des TSGV Rechberg die Besucher des Gmünder Weinachtsmarktes am 12. Dezember 2012 auf der Bühne am Marktplatz. Es werden neuere und bekannte Weihnachtsweisen zum Vortrag gebracht. Beginn des Auftritts ist 18.45 Uhr.

 

weiter
  • 3865 Leser

Turnerinnen schaffen den Aufstieg

Am 24. November fand in Leinfelden der Relegationswettkampf der Kreisliga A des weiblichen Gerätturnens statt. Auch die von Irina Rruga trainierte Mannschaft der SG Bettringen bestehend aus Amelie Blümle, Christina Gröter, Nadine Gröter, Marina Grupp, Hannah Hermann, Sara Rruga, Karola Schiele und Anika Wiedmann befand sich aufgrund

weiter
  • 4686 Leser