Artikel-Übersicht vom Sonntag, 16. Dezember 2012

anzeigen

Regional (39)

Freut uns nicht

„Frau Zengerle es freit uns nicht, wenn Jemand so vom Kreisel spricht, weil diese hend en aller Welt als pragdikabel sich herausgeschdellt! Kend ma, Frau Zengerle, endnemma, gell, des ko doch wohl ned schdemma, daß, bloß weil Sia do was v‘rwaldad, ons Gmendr firr ned gscheid gnuag haldad ? En Tokio, en London ond fehrt ma em Kreisl sicher, weiter
  • 3
  • 446 Leser

Hospiz lädt zu Gesprächskreis

Schwäbisch Gmünd. Die Ökumenische Arbeitsgemeinschaft Hospiz lädt alle Interessierten zum nächsten Offenen Trauer-Gesprächskreis am kommenden Donnerstag, 20. Dezember, von 15 bis 17 Uhr ins Seniorenzentrum St. Anna ein. Es wird ein besonderer Nachmittag zum Thema „Weihnachten im Hause Bonhoeffer“ sein. Diesen Nachmittag gestaltet Mechthild weiter
  • 368 Leser

Riesenpotenzial nutzen

Wirtschaftsbeauftragter Alexander Groll bei Kommunalpolitischem CDU-Stammtisch
Unternehmensentwicklung und Arbeitsplätze, Einkaufsstadt und Erreichbarkeit, flexible Nutzung der Parkplätze und mehr – dies waren die Themen beim offenen Kommunalpolitischen Stammtisch der Gmünder CDU. weiter
  • 3
  • 300 Leser

Gespräche über Stadtgarten laufen

Schwäbisch Gmünd. Voraussichtlich Anfang Januar wollen die Stadtverwaltung Gmünd und der Pächter der Stadtgarten-Gastronomie, Ralph Hilse, „gemeinsam über die nächsten Schritte“ in Bezug auf die Stadtgarten-Gastronomie informieren. Dies sagte Stadtsprecher Markus Hermann auf GT-Anfrage. Hilse war in den vergangenen Monaten von mehreren Altersgenossenvereinen weiter
  • 5
  • 567 Leser
GUTEN MORGEN

Tüchtig gemütlich

Haben Sie schon alle Geschenke gekauft? Die festlichen Menüs für Heiligabend und Weihnachten durchdacht? Die Planungen, an welchem Tag welche Oma, welcher Opa, welche Tochter, welcher Sohn, welche Enkel, welche Tanten und Onkels besucht werden, gegen jegliche innerfamiliäre Kritik wasserdicht gemacht? Oder fehlt Ihnen etwa schon der Schwung zu solch weiter
  • 1
  • 226 Leser

Suppe und Spenden

In der Rotary-Suppenstube auf dem Weihnachtsmarkt gibt es an diesem Montag Steckrübensuppe aus dem Kaffeehaus Straßdorf, dazu Brot von der Bäckerei Berroth.Spenden für einen neuen Tafelladentransporter gehen auf das Konto der GEBIB gGmbH, Kontonummer 800 286 206 bei der Kreissparkasse Ost-alb, BLZ 614 500 50. Verwendungszweck: Transporter für den Gmünder weiter
  • 458 Leser

„Das Christentum ist unser Fundament“

Benedikt Klinkosz, Pfarrer der Seelsorgeeinheit Limeshöhe, zu Gast in der Rotary-Suppenstube
Wenn Christen nicht an die Armen denken, stimmt etwas mit dem Glauben nicht. Diese Überzeugung vertritt Pfarrer Benedikt Klinkosz, seit September in der Seelsorgeeinheit Limeshöhe. Er war am Samstag Gast der Rotary-Suppenstube. Die Hochzeitssuppe habe ihm gut geschmeckt, die GT-Aktion für den Tafelladen begrüße er, sagte Klinkosz im Gespräch mit GT-Redaktionsleiter weiter
  • 5
  • 474 Leser

Fußgängerin tödlich verletzt

Heubach. Eine 80-jährige Frau ist am Samstag um 17.14 Uhr in Heubach bei einem Unfall in der Gmünder Straße so schwer verletzt worden, dass sie an der Unfallstelle verstarb. Ein 49-Jähriger war auf der Gmünder Straße mit seinem Auto stadtauswärts unterwegs. Auf der Höhe der Kreuzung zur Ziegelwiesenstraße versuchte die 80-jährige Fußgängerin, die Straße weiter
  • 489 Leser

2000 Euro für die Tafel und Familien

Gmünder BW-Bank spendet für Weihnachtsaktion der Gmünder Tagespost
Zwei Gmünder Einrichtungen freuen sich über je 1000 Euro als Spende von der BW-Bank in Gmünd: die Aktion Familie und der Tafelladen, für den die Gmünder Tagespost in ihrer Weihnachtsaktion sammelt. weiter
  • 203 Leser

Kurz und bündig

Gottesdienst mit Adventsliedern Die evangelische Kirchengemeinde lädt am kommenden Sonntag, 23. Dezember, um 10 Uhr zu einem besonderen Gottesdienst mit Adventsliedern in die Stephanuskirche.Neujahrsgottesdienst Der Gottesdienst am Dienstag, 1. Januar, beginnt um 17 Uhr in der Stephanuskirche. Der Kirchengemeinderat lädt dazu ein, zu abendlicher Stunde weiter
  • 141 Leser

Der Nikolaus grinst mit Hasenzähnen

Die Hagmühle bei Pfahlbronn öffnete ihre Pforten am Wochenende für einen kunstvollen Weihnachtsmarkt
Es ist das historische Flair der Hagmühle bei Pfahlbronn, das jeweils bei Ausstellungen und Märkten einen unverwechselbaren Rahmen schafft. Zwischen dem Gebälk, das teilweise aus dem 15. Jahrhundert stammt, eröffnete sich am Wochenende an einem dutzend Ständen eine Weihnachtswelt, die neben konventionellen Geschenkartikeln auch jede Menge Außergewöhnliches weiter
  • 419 Leser

Haushalt 2013 im Gemeinderat

Waldstetten. Der Haushalt 2013 steht auf der Tagesordnung des Waldstetter Gemeinderates am Donnerstag, 20. Dezember, um 18 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. Zudem geht es um eine Bürgerstiftung in Kooperation mit der Kreissparkasse und eine Vergnügungsstättenkonzeption für Waldstetten. weiter
  • 1897 Leser

Licht wird immer heller

Gemeinderat bewirtet Bartholomäer Senioren
Seit Jahrzehnten schon ist es gute Tradition in Bartholomä, dass im Advent die Senioren vom Gemeinderat in einer vorweihnachtlichen Feier bewirtet werden. Weil der Andrang groß war, war dies in der Halle des Sportvereins. weiter
  • 264 Leser

Glaskunst rund ums Schloss

Am Wochenende lockte der 14. Original Lauschaer Kugelmarkt nach Heubach
Glas, wohin das Auge blickt: Christbaumkugeln, handgewickelte Glasperlen, Glasschmuck und moderne Glasschalen. Alles glitzert und funkelt. Am Wochenende drehte sich in Heubach alles um das zerbrechliche Material. Der 14. Original Lauschaer Kugelmarkt lockte zahlreiche Besucher. weiter

Kurz und bündig

Weihnachtskonzert Kulisse für das weihnachtliche Konzert des Scheffold Gymnasiums am Dienstag, 18. Dezember, ist die St. Cyriakus-Kirche in Bettringen. Präsentiert wird eine Weihnachtsrevue vom Mittelstufenchor sowie Stücke von Felix Mendelssohn-Bartholdy, gespielt vom Kammerchor und vom großen Orchester, bekannte Werke Bachs, Mozarts und Pachelbels. weiter
  • 232 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDVera Himmel, Hauberweg 64, zum 84. GeburtstagChrista Voigt, Am Schapfenbach 71, Bettringen, zum 83. GeburtstagMartha Bilo, Kapellenäckerstraße 9, Herlikofen, zum 79. GeburtstagAlfons Bundschuh, Alemannenstraße 57, Straßdorf, zum 78. GeburtstagJohann Kocholl, Filstalstraße 46, Degenfeld, zum 73. GeburtstagEugen Hägele, Weinbergstraße weiter
  • 147 Leser

Gögginger Rat tagt

Göggingen. Der Gemeinderat Göggingen tagt am Mittwoch, 19. Dezember, um 19 Uhr öffentlich im Rathaus. Auf der Tagesordnung steht eine Info des Landratsamtes über die Genehmigung für Windkraft, der Haushalt 2013 und die mittelfristige Finanzplanung. weiter
  • 1475 Leser

Heute Rat in Eschach

Eschach. Der Eschacher Gemeinderat tagt heute um 19.30 Uhr öffentlich im Rathaus. Themen sind der Bebauungsplan „Hinter den Gärten“, Haushalt 2013, Reform des ärztlichen Bereitschaftsdienstes ab 2013 und Windkraft. weiter
  • 2596 Leser

Schockierend

„Selbst im geruhsamen, kleinen Schlechtbach, wo jeder jeden kennt, wird man am Morgen bestohlen. Ein paar Schneeschuhe angezogen, über die Wiese durch den Schnee gestapft und dann neben der Verbindungsstraße Steinbühl in den Schnee gestellt, wie jeden Tag. Dann mit den drei Hunden kurz im Wäldchen eine Runde gedreht. Dann will man mit den Schneeschuhen weiter
  • 389 Leser

Adventskalender

Bärbel PfitzerDiese Frau weiß, wie der Laden läuft: Bärbel Pfitzer ist die Schatzmeisterin des höchst aktiven Bürgervereins „Starkes Hardt“. Zu verdanken hat sie dieses Amt ihrer Bekanntschaft mit dem Vereinsvorsitzenden Hermann Schoell. Der wusste, dass die Pädagogin, die an der Berufsschule Betriebs- und Volkswirtschaft gelehrt hat, genau weiter
  • 188 Leser

Kurz und bündig

Seniorentreff der Innenstadtgemeinden Münsterpfarrer Robert Kloker lädt am Mittwoch, 19. Dezember, um 14 Uhr in St. Franziskus für die Senioren der Gemeinden Heilig-Kreuz-Münster und St. Franziskus sowie alle Interessierten eine Eucharistiefeier mit Bußbesinnung. Anschließend gibt es eine Adventsfeier im Refektorium des Franziskaners mit musikalischer weiter
  • 188 Leser

Mehr soziale Gerechtigkeit als zentrale Forderung

Christian Lange besucht Ostalbsenioren der SPD und spricht über NPD-Verbot, Mindestlohn und von ihm gewünschte Direktwahl des Landrats
Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange hat die Arbeitsgemeinschaft 60plus der Sozialdemokraten im Ostalbkreis zum Adventscafé in Mögglingen besucht. weiter
  • 1
  • 301 Leser

Für die schönsten Tiere ausgezeichnet

Gelungene Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Rechberg mit Nikolausfeier
Der Kleintierzuchtverein Rechberg hatte zur Lokalschau auf den Rechberg eingeladen. In der weihnachtlich geschmückten Gemeindehalle konnten Besucher knapp 270 Tiere in den Sparten Kaninchen, Geflügel, Tauben, Wassergeflügel und Ziergeflügel bestaunen. weiter
  • 378 Leser

Den Stiefel gut gefüllt

Agnes-von-Hohenstaufen-Schüler im Lindenhof
Auch in diesem Jahr überraschte die Klasse 2 BFP 2/2 der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule am Nikolausabend die Bewohner einer Wohngruppe der Stiftung Haus Lindenhof. weiter
  • 252 Leser

Mit Gedichten und Geschenken

Nikolausfeier der Migrationsberatung im Stadtteilzentrum Ost
Die Migrationsberatung des Kreisdiakonieverbandes hatte auch dieses Jahr wieder Familien mit Migrationshintergrund zur gemeinsamen Nikolausfeier ins Stadtteilzentrum Ost eingeladen. weiter
  • 204 Leser

Licht geben bedeutet Hoffnung geben

Cantate Domino in Augustinus bietet ein besinnlich-geistliches Konzert zum Advent mit vielen Zuhörern
So viele Zuhörer erfreuten sich am Sonntag an einem besinnlichen Konzert in der evangelischen Augustinuskirche in Gmünd, dass die Kirche bis zum letzten Platz gefüllt war: Der Chor Cantate Domino unter der Gesamtleitung von Fred Eberle trat gemeinsam mit Swabian Brass zu Gunsten des Blindenheims in der durch das Licht der Kerzen erleuchteten Kirche weiter
  • 326 Leser

Mit „himmlischem“ Chaos

Alle Generationen genossen am Sonntag die achte Waldstetter Weihnacht in der Stuifenhalle
Bezaubernde Dekoration, toller Service und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm machten die achte Waldstetter Weihnacht am Sonntag zum Erlebnis für alle Generationen. Musik, Theaterstück und Gesang begeisterten über 500 Gäste in der Stuifenhalle. weiter

Zum Einstand gibt es Frauen-Jazz

Mit Rita Marcotulli European Leaders und dem Karin Hammar Quartett kehrt die Jazzmission in die Heimat zurück
Heimgekehrt. Nach dem Asyl in Straßdorf und in der Schwerzerhalle konnte die Jazzmission wieder in ihren angestammten Raum im Prediger zurückkehren. Uwe Werner freute sich stellvertretend für die Jazzer dass die Fans auch während der Wanderschaft mitgezogen und der Musik treu geblieben sind. Für den Auftakt hatten die Organisatoren zwei großartige Bands weiter
  • 555 Leser

Komik auf höchstem Niveau

Bernd Kohlhepp interpretierte auf seine Art den Schiller-Klassiker „Die Räuber“
Zwei Tafeln, ein Stuhl, den „Sterbeteppich“ seiner Tante und zwei Leitern: Mehr benötigte Kohlhepp nicht für sein Stück „Die Räuber oder so“ auf der Bühne der restlos ausverkauften Gmünder Theaterwerkstatt. Mit Schwindel erregenden Rollenwechseln und perfektem Einsatz seiner Gestik und Mimik sorgte der Künstler mit seiner Interpretation weiter
  • 5
  • 648 Leser

Spiegelbild der Gesellschaft

Der Gmünder Kunstverein präsentiert in der Galerie im Prediger seinen „Querschnitt 2012“
Großer Andrang herrschte bei der Eröffnung des „Querschnitts 2012“ in der Galerie im Prediger. Mit diesem Panoptikum präsentieren sich die Mitglieder des Gmünder Kunstvereins alljährlich mit ihrem aktuellen Schaffen. Die Entwicklungen im Verein spiegeln auch die in der Gesellschaft wider, kommentierte Albrecht Vogel in seiner Einführung. weiter
  • 623 Leser
SCHAUFENSTER
Bach-Oratorium in der StadtkircheAm Samstag, den 22. Dezember, erklingt ab 19 Uhr Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium in der Stadtkirche Aalen. Ein Orchester und die Aalener Kantorei, verstärkt durch 90 Kinder und Jugendliche der evangelischen Chorschule und des Unterstufenchores der Waldorfschule, musizieren dieses Werk unter der Leitung von weiter
  • 582 Leser

Applaus und Lob für zehn Jahre

„Kids Voices“ und „Teen Voices“ begeistern mit Musical in der Mackilohalle
Seit zehn Jahren leitet Susanne Thier die Gruppe „Kids Voices“, die Jüngsten im Mögglinger Liederkranz. Für ihre erfolgreiche Arbeit mit den Kleineren und ihr zusätzliches Engagement bei den „Teen Voices“ überreichte ihr Ingrid Krusch, die zweite Vorsitzende des Liederkranzes, die Urkunde des Chorverbandes Friedrich Silcher, weiter
  • 448 Leser

Bauchfrei und mit viel Rhythmus

Kubanische Artisten verwandelten den Stadtgarten in einen südamerikanischen Zirkus
Häuserfassaden mit weißen Säulen und geschwungenen Balustraden, davor ein offener Platz: Die Bühne versetzte die hereinströmenden Zuschauer sogleich in ein fernes südliches Land. Über der Szene hing ein Trapez und wartete auf Einsatz. Der „Original Cuban Circus“ brachte am Samstag heiße Rhythmen und beeindruckende Akrobatik in den Stadtgarten. weiter
  • 386 Leser

Mit Amboss und Gugel am Turm

Erster staufischer Weihnachtsmarkt zeigt mittelalterliches Handwerk und Kleidung
Mit Schwung lässt Samuel den Hammer niedersausen. Der Zehnjährige verbiegt so das glühende Stück Stahl, das sein Vater Sven Olah mit der Zange auf den Amboss hält. „Das wird ein Pfriem“, erklärt Samuel, „eine mittelalterliche Gabel.“ Die Olahs sind Mitglied im Verein Staufersaga und schlüpften am Wochenende beim ersten staufischen weiter

Tunnelgäste spenden 2100 Euro

Regierungspräsident Johannes Schmalzl bei Adventsgottesdienst auf dem Lindenhof
Der Besuch des Regierungspräsidenten Johannes Schmalzl beim den Adventsgottesdienst der Wohnhäuser für Menschen mit Behinderung auf dem Lindenhof hat inzwischen Tradition. Wie auch eine Spende aus den Tunnelführungen des Jahres 2012. weiter
  • 557 Leser

Täglicher Treffpunkt im Dorf

Mit Flötenspiel und Tanz fiel am Samstag der Startschuss für die Lebendige Krippe in Mutlangen
Zur Weihnachtszeit rücken die Familien traditionell etwas enger zusammen. In Mutlangen trifft sich gleich ein ganzes Dorf. Denn bereits bei der Eröffnung der Lebendigen Krippe am Samstag standen die zahlreichen Besucher eng beisammen, als Bürgermeister Peter Seyfried die Ansprache hielt. weiter

Fußgängerin tödlich verletzt

Heubach. Tragisch endete ein Verkehrsunfall, der sich am Samstag um 17.14 Uhr in Heubach in der Gmünder Straße ereignete. Ein 49-jähriger Fahrer war auf der Gmünder Straße mit seinem Auto stadtauswärts unterwegs, als auf Höhe der Kreuzung zur Ziegelwiesenstraße eine 80-jährige Fußgängerin versuchte,

weiter
  • 5
  • 2238 Leser

Regionalsport (12)

„Drei, vier Überragende“

Stimmen zum Spiel
Michael Hieber, TSB-Trainer: Es war mental wichtig, das Spiel ernst zu nehmen. Wir spielen eine richtig gute Saison. Den Ausfall von Paul Boizesan haben wir gut gelöst.Sebastian Fabian, TSB-Torhüter: Es war ein sehr faires Spiel, das für mich schon auch etwas besonderes ist, auch wenn mein Wechsel schon eine Weile her ist. Ich habe natürlich versucht, weiter
  • 391 Leser

So spielten sie

HSG Oberk./K. – TSB Gmünd 25:33 (11:17)HSG: Neukamm, Macher – Schramek (3/2), Hoga (4/2), Exner, Hug (4), Kraft, Schmidt, Schütz (3), Trittler (6), Häring (3), Fischer (2)TSB: Fabian, Engler – S. Frey (1), Schamberger (3), S. Göth (2), Mucha (2), Waibel (1), Tobias (5), Fröhlich (8/2), Czypull, J. Frey, A. Hieber (2), M’Bengue weiter
  • 830 Leser

TSB demonstriert seine Vormacht

Handball, Württembergliga: Ostalbderby in Königsbronn geht mit 33:25 klar an den TSB Gmünd
Es war ein Derby mit klar verteilten Rollen: Der Aufstiegsanwärter TSB Gmünd gastierte beim abgeschlagenen Tabellenschlusslicht HSG Oberkochen/Königsbronn. Überraschungen gab es denn auch nicht, aber am Ende zwei zufriedene Teams, trotz des deutlichen 25:33. Der TSB siegte standesgemäß gegen aufopferungsvoll kämpfende Aufsteiger. weiter
  • 5
  • 444 Leser

Farbenfrohes Derby mit Magerkost

Fußball, 3. Liga
In einem nicht gerade hochklassigen, aber dafür hart umkämpften Derby hat sich der 1. FC Heidenheim gegen den Ligakonkurrenten Stuttgarter Kickers mit 2:0 durchgesetzt. Michael Thurk und Patrick Mayer hießen die Torschützen für den FCH. Kickers-Akteur Jerome Gondorf sah die gelb-rote Karte. weiter
  • 172 Leser

„Platz zwei verteidigen“

Interview: Lisa Denzinger
Sie hat sich am meisten über sich selbst geärgert. Im Interview spricht Außenangreiferin Lisa Denzinger (22) über fehlenden Mut, keine Bedenken und darüber, dass „ich anfangs nicht das gebracht habe, was ich bringen kann“. weiter
  • 3
  • 338 Leser

Sport in Kürze

Volleyball DJK AalenVolleyball. Die DJK Aalen setzt sich nach überzeugender Leistung vor heimischem Publikum mit 3:1 (21:25, 25:20, 25:16, 25:22) gegen den abstiegsbedrohten TSV Speyer durch. Ein wichtiger Sieg um die Mannschaft von Trainer Frieder Henne der etwas Luft zu den Abstiegsplätzen schafft. „Wir wussten alle, dass heute nur ein Sieg weiter
  • 291 Leser

Eine Abfuhr, die nicht schmerzt

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd unterliegt dem übermächtigen SV Sinsheim klar mit 0:3
Ein Satzgewinn war in greifbarer Nähe. Unterm Strich allerdings waren die Volleyballerinnen der DJK Gmünd chancenlos gegen den designierten Meister SV Sinsheim und unterlagen im Spitzenspiel vor über 300 Zuschauern klar mit 0:3 (14:25, 22:25, 17:25). Allerdings war die Niederlage nur für Barbara Merinsky eine schmerzhafte. weiter
  • 4
  • 336 Leser

Spendenkonto

Spenden für den neuen Tafelladentransporter gehen auf das Konto der GEBIB gGmbH, Kontonummer: 800 286 206 bei der Kreissparkasse Ostalb, BLZ 614 500 50. Verwendungszweck: Transporter für den Gmünder Tafelladen. weiter
  • 1625 Leser

TV Lindach disqualifiziert

Fußball, Schwarzhorn-Cup: SV Göppingen siegt erneut – Normannia nur Vierter
Die Titelverteidigung ist geglückt. Der Sieger des Schwarzhorn-Cups 2012 heißt wie bereits im Vorjahr SV Göppingen. Hochverdient setzte sich der Verbandsligist im Finale gegen den Gastgeber mit 5:0 durch. Lindach sorgte im Qualifikationsturnier derweil für ein Novum. weiter
  • 5
  • 1172 Leser

„Kein Grund, etwas zu verändern“

GT-Weihnachtsaktion: Fußballer Andreas Hofmann (26) vom Zweitligisten VfR Aalen besucht den Rotary-Stand
Nur wenige Stunden nach dem 1:0-Sieg beim 1. FC Kaiserslautern war er da: Andreas Hofmann vom Zweitligisten VfR Aalen besuchte die Suppenstube des Gmünder Rotary Clubs auf dem Weihnachtsmarkt. Im Interview spricht der 26-jährige Fußballer über die Gründe des sportlichen Erfolgs und darüber, dass „es keinen Grund gibt, den Verein zu verlassen“. weiter
  • 247 Leser

Freudentänze am Betzenberg

Fußball, 2. Bundesliga: Aalener Sieg gegen FCK war das Sahnehäubchen eines historischen Jahres
Wenn Union Berlin sein Montagsspiel beim Spitzenreiter in Braunschweig nicht gewinnen kann, dann überwintert der VfR Aalen als bester Zweitliga-Aufsteiger auf einem ausgezeichneten fünften Tabellenplatz; gerade mal vier Zähler hinter dem drittplatzierten Kaiserslautern, der den Relegationsplatz zur Bundesliga belegt. weiter
  • 5
  • 466 Leser

Leserbeiträge (5)

Neuwahl bei der Reservistenkameradschaft Göppingen

GÖPPINGEN - Die Neuwahl wurde am 09.11.2012 im DJK Heim von Kreisorganisationsleiter Holger Klöpfer durchgeführt. Bei der Wahl wurden folgende Mandatsträger in die Ämter gewählt:Oberstleutnant d.R. Norbert Lämmerzahl wurde als RK-Vorsitzenden bestätigt. Obergefreiter d.R. Ronny Döbel wurde als stv. RK-Vorsitzender

weiter
  • 5828 Leser

LG Rems Welland Athleten gelingt guter Einstand in die Hallensaison

Athleten aus Essingen und Hofherrnweiler haben Leistungstest bestanden

Die Essinger LAC-Leistungsgruppe Sprint und Mehrkampf der LG Rems-Welland eröffnete die Hallensaison mit der Teilnahme am Hallensportfest des SSV Ulm. In der spikesfähigen Ulmer Messehalle ist allerdings für Sprinter nur die 60m-Strecke möglich, da keine 200m-Rundbahn

weiter
  • 5
  • 3832 Leser

AWO ehrt langjährige Mitglieder

Ein buntes Nachmittagsprogramm im Rettungszentrum in Aalen erwartete die Gäste. Karin Kurz, die bewährte Organisatorin des Seniorennachmittags, begrüßte den Nikolaus (in Gestalt von Albrecht Schmid), eine Kindergruppe aus dem AWO Kindertagheim und Franz Wiedenhöfer, der mit seiner Gitarre die Anwesenden zum gemeinsamen Singen

weiter

Ehrung langjähriger Mitglieder

Ein buntes Nachmittagsprogramm im Rettungszentrum in Aalen erwartete die Gäste. Karin Kurz, die bewährte Organisatorin des Seniorennachmittags, begrüßte den Nikolaus (in Gestalt von Albrecht Schmid), eine Kindergruppe aus dem AWO Kindertagheim und Franz Wiedenhöfer, der mit seiner Gitarre die Anwesenden zum gemeinsamen Singen

weiter