Artikel-Übersicht vom Samstag, 29. Dezember 2012

anzeigen

Regional (4)

Konzert ausverkauft

Lorch. Das Neujahrskonzert, das der Runde Kultur Tisch Lorch am 13. Januar in Lorch unter dem Motto „Rund um Johann Strauß“ ausrichtet, ist ausverkauft.Am Sonntag 13. Januar, um 19 Uhr gastiert die „Salon–Kommode Stuttgart“ – ein Salon-Orchester, bestehend aus Musikern der Staatsoper und der Stuttgarter Philharmoniker weiter
  • 539 Leser

Lorcher Sternsinger helfen Kindern in Tansania

38 Kinder wurden in der kathiolischen St.-Konrad-Kirche in Lorch als Sternsinger ausgesandt. Sie und ihre Betreuer gehen in diesen Tagen von Tür zu Tür und bitten um spenden. Der Erlös der Aktion kommt der medizinischen Versorgung von Kindern in Tansania zugute. (Foto: UR) weiter
  • 1
  • 3269 Leser

Polizeibericht

Versuchter ReifendiebstahlSchwäbisch Gmünd. In der Nacht von Freitag auf Samstag versuchten unbekannte Täter von zwei Fahrzeugen auf dem Gelände eines Autohauses in der Marie-Curie Straße die Reifen samt Felgen zu entwenden. Die Täter hatten bereits die beiden Fahrzeuge mit Quadersteinen aufgebockt und acht Kompletträder im Wert von ungefähr 6000 Euro weiter
  • 692 Leser

Überregional (102)

"Christoph 51" bringt die Retter an jedes Ziel

Stuttgarter Notfall-Hubschrauber hebt 1000 Mal im Jahr ab - Besatzung muss sich blind aufeinander verlassen
Schwere Verkehrsunfälle, Herzinfarkte, Schlaganfälle. Wenn die Besatzung von Hubschrauber "Christoph 51" angefordert wird, geht es um Leben und Tod. Nicht jeden Einsatz stecken die Retter locker weg. weiter
  • 447 Leser

"Die fetten Jahre sind vorbei"

Energiewende stürzt große Stromkonzerne in eine strukturelle Krise
Die Energiewende untergräbt das Geschäftsmodell der Energiekonzerne: Der Öko-Boom geht an ihnen vorbei, kostet sie Absatz, treibt aber die Großhandelspreise für Strom aus ihren Kraftwerken in den Keller. weiter
  • 451 Leser

"Sie starben gemeinsam"

Zug erfasst zwei Mädchen - Ein Vater kritisiert Sicherheit an Bahnübergang
An einem Bahnübergang in Günzburg sind zwei Mädchen getötet worden. Die Ursache ist unklar. Ein Gutachten soll klären, ob menschliches oder technisches Versagen vorlag. Ein Vater trauerte gestern vor Ort. weiter
  • 646 Leser

"Wir haben bis zum Schluss gehofft und gekämpft"

Schlecker-Frauen wurden zum Symbol der Pleite des Drogeriemarktimperiums - Viele sind nach wie vor arbeitslos
Sie haben bis zuletzt gehofft. Karin Meinerz, Bettina Meeh und Annemarie Keller sind sogar am 1. Juni, dem Tag der Entscheidung über Schleckers Zukunft, nach Berlin gefahren. Die Verkäuferinnen aus dem Südwesten wollten es direkt vom Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz hören. Das was sie erfahren haben, hat sie schockiert. Aus und vorbei, endgültig, für weiter
  • 352 Leser

Auf einen Blick vom 29. Dezember

HANDBALL BUNDESLIGA, Frauen, 10. Spieltag Buxtehude Oldenburg 29:29 (17:16) Thüringer HC Koblenz/Weibern 31:20 (16:10) Blomberg-L. Leverkusen 16:25 (7:14) Tabelle: 1. Thüringer HC 18:2, 2. Buxtehude 17:3, 3. HC Leipzig 15:3, 4. Oldenburg 13:7, 5. Göppingen 12:8, 6. Frankfurt/O. 10:8, 7. Leverkusen 10:10, 8. Blomberg-L. 8:12, 9. Koblenz/Weibern 6:14, weiter
  • 392 Leser

Aus nach 79 Jahren

Das US-Nachrichtenmagazin "Newsweek" wird eingestellt - in gedruckter Form. Fortan müssen die Leser das Internet nutzen. weiter
  • 346 Leser

AUSSTELLUNGSTIPP: Humor ohne Gnade

"Gnadenlos" ist eine Ausstellung überschrieben, die die Kunsthalle Vogelmann in Heilbronn zeigt. Untertitel: "Künstlerinnen und das Komische". Frauen, dazu noch kreative Frauen, und Humor? Eine Steilvorlage für jeden Herrenwitz. Gerade das jedoch reizte Rita E. Täuber, die in diesem Thema ein nahezu unbestelltes Feld erkannte. In der Tat: Nicht nur weiter
  • 367 Leser

Australian Open ohne Nadal

Spaniens Tennisstar Rafael Nadal hat seine Teilnahme an den Australian Open abgesagt. Der seit einem halben Jahr pausierende frühere Weltranglistenerste teilte gestern mit, dass er seine Rückkehr auf die Profi-Tour nun erst für Ende Februar plant. Nach langwierigen Kniebeschwerden wollte er eigentlich in dieser Woche beim Schauturnier in Abu Dhabi erstmals weiter
  • 330 Leser

Berlin erinnert 2013 an die Nazi-Zeit

Mit Ausstellungen, Stadtführungen und Plakaten in der ganzen Stadt erinnert Berlin 2013 an den Machtantritt der Nationalsozialisten vor 80 Jahren. "Zerstörte Vielfalt" - unter diesem Motto wollen die landeseigene Kulturprojekte-Gesellschaft sowie dutzende Initiativen in den Stadtteilen Fakten und Folgen der Diskriminierung und Vertreibung der Juden weiter
  • 285 Leser

Berlin erinnert an die Nazi-Zeit

Mit Ausstellungen, Stadtführungen und Plakaten in der ganzen Stadt erinnert Berlin 2013 an den Machtantritt der Nationalsozialisten vor 80 Jahren. "Zerstörte Vielfalt" - unter diesem Motto wollen die landeseigene Kulturprojekte-Gesellschaft sowie dutzende Initiativen in den Stadtteilen Fakten und Folgen der Diskriminierung und Vertreibung der Juden weiter
  • 367 Leser

BERLINER SZENE vom 29. Dezember

Peer in der Box In Berlin hat jetzt ein pfiffiger Kleinunternehmer den Auftrag der SPD erhalten, für die geplante Deutschlandtour ihres Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück mehrere "Veloform-Boxen" zu vermieten (Tagespreis: 150 Euro pro Stück), die als roter Blickfang und Dialog-Plattform dienen sollen. Der ursprünglich auf die Produktion von Fahrradrikschas weiter
  • 240 Leser

Berufung im Taxi

Als der Anruf kommt, ist das Staatsoberhaupt in spe gerade erst mit der Abendmaschine aus Wien in Berlin gelandet. "Ich komme aus dem Flieger und war im Taxi, als die Frau Bundeskanzlerin mich erreicht hat", erzählt Joachim Gauck, als er kurz darauf als Kandidat der großen Präsidentenmacher-Koalition in der Regierungszentrale sitzt. Kanzlerin Merkel weiter
  • 329 Leser

Bischl mit viertem Sieg in Folge

Nadine Horchler und Matthias Bischl haben den City-Biathlon in Garmisch-Partenkirchen gewonnen. Das Duo aus Willingen und Söchering setzte sich vor Langlauf-Olympiasiegerin Evi Sachenbacher-Stehle (Reit im Winkl) und Simon Schempp (Uhingen) durch. Auf Platz drei landete Miriam Gössner (Garmisch) an der Seite des Österreichers Christoph Sumann. Matthias weiter
  • 280 Leser

Bischof fordert mehr Einsatz für Energiewende

Der evangelische Landesbischof Ulrich Fischer hat vor einem Scheitern der Energiewende gewarnt. Mit ihr stehe der Einsatz für das Weltklima auf der Kippe, heißt es in der gestern veröffentlichten Neujahrsbotschaft des badischen Bischofs. "Nun müssen mutige Entscheidungen getroffen werden." Wenn die Energiewende gelinge, könne sie als "Blaupause für weiter
  • 354 Leser

Börse Stuttgart büßt Umsatz ein

Die Stuttgarter Börse hat 2012 die Zurückhaltung der Privatanleger zu spüren bekommen. Der Gesamtumsatz ging um 18 Prozent auf rund 90 Mrd. EUR zurück, wie Börsenchef Christoph Lammersdorf gestern mitteilte. "Viele Privatanleger sind noch immer verunsichert, was den richtigen Zeitpunkt anbetrifft, um wieder verstärkt in Wertpapiere zu investieren." weiter
  • 441 Leser

CDU verliert die Städte

Fritz Kuhn schreibt grüne Erfolgsgeschichte fort - SPD siegt in Karlsruhe
Und schon wieder gab es eine historische Wahl im Land: Nach dem ersten grünen Ministerpräsidenten 2011 folgte 2012 der erste Oberbürgermeister der Grünen in einer Landeshauptstadt. Die Landes-Partei hat mit der überraschend deutlichen Wahl von Fritz Kuhn als künftigem Stuttgarter Rathauschef in diesem Jahr spektakulär die Geschichte ihres Erfolgs fortgeschrieben. weiter
  • 320 Leser

Claudia Pechstein klagt weiter

Claudia Pechstein wird beim Landgericht München eine Schadensersatzklage gegen den Eislaufweltverband ISU einreichen. Das erklärte ihr Manager Ralf Grengel. Die Deutsche Eisschnelllauf-Gemeinschaft DESG werde ebenfalls verklagt, weil sie die Sperre des Weltverbandes in Deutschland durchgesetzt hätte. Die fünffache Eisschnelllauf-Olympiasiegerin wird weiter
  • 323 Leser

Das Beste als Buch

Wieder legen unsere wichtigsten Karikaturisten ihre besten Blätter des Jahres auch als Buch vor. Der Klassiker: der Jahresrückblick von Horst Haitzinger. Bundes- und weltpolitische Ereignisse werden gewohnt witzig, spritzig und manchmal bissig dargestellt. Auch der Berliner Klaus Stuttmann hat in seinem Sammelband verdichtet, was einen satirischen Kommentar weiter
  • 323 Leser

Das Handy ersetzt den Geldbeutel

Elektronisches Bezahlen im Supermarkt mit Mobiltelefon und spezieller Karte
Warum einen Geldbeutel mit sich herumschleppen, wenn es doch das Handy gibt? Immer mehr Mobiltelefone haben einen Chip fürs Bezahlen. Doch noch ist unklar, welche Technik sich durchsetzt. weiter
  • 5
  • 587 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Mehr als nur Zorn auf die Papstrede

Bei seinem letzten Deutschlandbesuch im Jahr 2011 löste Papst Benedikt XVI. mit seiner Forderung nach Entweltlichung der Kirche heftige Empörung aus. Die Kirche müsse sich "von materiellen und politischen Lasten und Privilegien" befreien, forderte er im Freiburger Konzerthaus. Mit seiner Kritik an kirchlichen Strukturen schien der Papst nicht nur einen weiter
  • 349 Leser

Der FC Bayern erlebt einen Alptraum dahoam

An Schlaf war nicht zu denken. "Hab kein Auge zugemacht", meldetet sich Thomas Müller am Sonntagmorgen auf seiner Facebook-Seite. Der Nationalspieler war nicht der einzige beim FC Bayern München, der eine kurze Nacht gehabt haben dürfte. "Das tut unglaublich weh", meinte Karl-Heinz Rummenigge um kurz nach zwei Uhr nachts beim Bankett. Es gab Lachs-Carpaccio, weiter
  • 333 Leser

Der Patriarch aus Ehingen

Anton Schlecker, heute 68 Jahre alt, baute als junger Metzgermeister von 1975 an in Windeseile einen Discounter in Sachen Drogeriewaren auf. Er ergriff die Chance, die sich nach der Preisfreigabe in dieser Branche ergab und setzte auf das Aldi-Prinzip: Wenig Auswahl, null Einkaufskomfort, dafür aber günstigste Preise. Das zog so lange ausgezeichnet, weiter
  • 368 Leser

Der schnelle Weg zum Kredit kann teuer sein

Hoher Goldpreis bringt den Pfandleihern mehr Kunden und Geschäft
Viele Menschen bekommen bei Banken keinen Kredit mehr. Für sie ist das Pfandhaus häufig der einzige Weg, um flüssig zu bleiben. Die Geschäfte laufen bestens. Fachleute raten aber zu eingehender Prüfung. weiter
  • 616 Leser

Der wahre Lohn der Künstler

Applaus ist mehr als einfach klatschen - In Theater, Oper und Konzert gelten unterschiedliche Regeln
In der Oper soll man, beim Symphonie-Konzert lieber nicht - in manchen Kirchen ist es verboten: applaudieren. Besser, man kennt die heimlichen Regeln. weiter
  • 359 Leser

Die Euro-Retter sind im Dauereinsatz - Therapie aus schmerzhaften Reformen und stützenden Geldspritzen wirkt

Seit drei Jahren hält die Schuldenkrise den Kontinent in Atem. 5 von 17 Euroländern sind inzwischen auf Hilfen ihrer Partner angewiesen: Nach Griechenland, Irland und Portugal baten in diesem Juni auch Spanien sowie Zypern um Hilfsgelder. Allmählich wird es eng unter den Rettungsschirmen EFSF/ESM. Doch mittlerweile wirkt die Therapie aus schmerzhaften weiter
  • 342 Leser

Die Vornamen bleiben kurz: Mia und Ben vorn

Mia und Ben bleiben die Lieblings-Babynamen deutscher Eltern: 2012 stehen die beiden kurzen Vornamen, die in vielen Fremdsprachen gut verständlich sind, wieder auf Platz eins in Deutschland. Während Ben zum zweiten Mal Spitzenreiter ist, behauptet sich Mia schon im vierten Jahr in Folge. "Und zwar mit so großem Abstand, dass sie höchstwahrscheinlich weiter
  • 290 Leser

Dieter Thomas Heck wird 75

Als Schnellsprecher ist er zu einer der Legenden des deutschen Fernsehens geworden: 15 Sekunden hatte Dieter Thomas Heck, um am Ende der ZDF-"Hitparade" vom Regisseur über den Maskenbildner zu den Kameraleuten im Abspann alle Mitwirkenden seiner Show zu nennen und sich dann auch noch entspannt mit "Auf Wiedersehen" zu verabschieden. Heute wird der gebürtige weiter
  • 358 Leser

Doppelter Auftrag für Dieter Hecking

Wolfsburgs Trainer: Bin nicht zweite Wahl
Sympathien und Punkte gewinnen - so lautet der Auftrag an Dieter Hecking. Der neue Coach des VfL Wolfsburg sieht sich nicht als zweite Wahl. weiter
  • 316 Leser

Drei von vier Mobilfunknutzern wollen mobil zahlen

Gab es bislang nur eine überschaubare Anzahl von Handys mit NFC-Chips, könnten es im kommenden Jahr mehr als 100 sein. Nach einer Marktanalyse von IMS Research werden 2016 fast die Hälfte aller Geräte damit ausgestattet sein. Vielleicht ist bis dahin auch Trendsetter Apple davon angetan: Das aktuelle iPhone 5 verzichtet auf das NFC-Bezahlen - zum Bedauern weiter
  • 422 Leser

Düsseldorf peilt 60. Titel an

Gleich mit einem Knaller beginnt heute (14.30 Uhr) in der Stuttgarter Porsche-Arena die Endrunde um den deutschen Tischtennis-Pokal. Vorjahressieger 1. FC Saarbrücken trifft im Viertelfinale auf Borussia Düsseldorf. Das Team um Timo Boll hat sich den 60. Titel der Vereinsgeschichte zum Ziel gesetzt. "Natürlich wäre das ein schönes Finale gewesen. Aber weiter
  • 278 Leser

EIN SPAZIERGANG DURCH DAS JAHR: DIEBE, DOOFE UND EIN TRAURIGES ENDE

Astronomisch. Edvard Munchs Gemälde "Der Schrei" wird am 2. Mai bei Sothebys für fast 120 Millionen Dollar (91 Millionen Euro) versteigert. So viel hat noch nie ein Bild bei einer Auktion eingebracht. Dass es günstiger - wenn auch nicht gefahrlos und legal - geht, zeigt sich im Oktober. Diebe stehlen in einem nächtlichen Coup sieben kostbare Gemälde weiter
  • 313 Leser

EIN SPAZIERGANG DURCH DAS JAHR: GEWINNER, VERLIERER UND VERRÜCKTE MÖRDER

Organskandal. Organspender retten Leben - Ärzte auch. Und letztere sollten das ohne Ansehen der Person und ihres Geldbeutels tun. Im Juli kommt heraus, dass am Göttinger Uni-Klinikum Akten manipuliert wurden, so dass reichere Patienten weit oben auf den Transplantationslisten landeten. Der Skandal weitet sich auf Regensburger und Münchner Kliniken aus weiter
  • 348 Leser

EIN SPAZIERGANG DURCH DAS JAHR: RASER, BREMSER UND EIN AUSGEFALLENER WELTUNTERGANG

Gespart wird. Kultur kostet. Zu viel, befindet der Rundfunkrat - und beschließt am 28. September endgültig, dass die SWR-Rundfunkorchester in Stuttgart und Baden-Baden 2016 verschmolzen werden. Schließlich muss der Sender bis 2020 166 Millionen Euro einsparen. Die Musik spielt übrigens in Zukunft in Stuttgart. Farbverlust. Gegen ihn wirkten Paradiesvögel weiter
  • 364 Leser

EIN SPAZIERGANG DURCH DAS JAHR: UNTERGÄNGE, ABSCHIEDE UND AUSREDEN

Aufgelaufen. Als Drehbuch hätte die Geschichte der "Costa Concordia" vor dem 13. Januar wenig Chancen gehabt - viel zu unglaubwürdig: Ein sehr heiterer Kapitän in Damenbegleitung steuert das Kreuzfahrtschiff mit mehr als 4200 Menschen an Bord an jenem Tag zu nah an die italienische Insel Giglio. Das Schiff läuft auf einen Felsen auf, es kentert (siehe weiter
  • 356 Leser

Eine Ikone verschwindet

Schlecker - das war weit mehr als nur die größte Unternehmenspleite des Jahres
Anfang des Jahres war die Welt für Anton Schlecker zwar nicht mehr ganz so in Ordnung wie die Jahrzehnte zuvor. Aber noch war Schlecker mit tausenden Filialen und zehntausenden Mitarbeitern Europas größter Drogeriemarkt-Konzern. Jetzt, am Ende des Jahres, ist das alles vorbei. Schleckerland ist abgebrannt. Zurück bleiben kleinere Reste, die von neuen weiter
  • 379 Leser

Einzug ins Pokalfinale kann viele Probleme überdecken

Stuttgarter Volleyballerinnen haben nicht das nötige Geld, um auf die Personalmisere zu reagieren
Stuttgarts Volleyball-Damen können mit einem Sieg über Wiesbaden den zweiten Finaleinzug in ihrer fünfjährigen Geschichte festmachen weiter
  • 425 Leser

Europas Airlines stehen unter Druck

Konkurrenz und Kosten belasten die Branche
Wachsende Konkurrenz und stagnierende Nachfrage zwingen die europäischen Airlines zu neuen Konzepten und rigiden Sparprogrammen. weiter
  • 477 Leser

Exporte außerhalb des Euro-Raumes sorgen für Schub

In Deutschland "verlangsamte sich die konjunkturelle Entwicklung im Laufe des Jahres zusehends", schreiben die fünf Wirtschaftsweisen in ihrem Jahresgutachten 2012/13. Wegen der Zuspitzung der Krise in der Euro-Zone und der Rezession in Südeuropa gingen die Exporte in den Euro-Raum zurück. Dies konnte aber "dank der Abwertung des Euro" durch die Ausfuhren weiter
  • 386 Leser

Familien-Auszeit ein Flop

Die Familienpflegezeit wird kaum genutzt. Beim Bundesamt für Familie sind seit Anfang 2012 erst 135 Anträge eingegangen. Familienministerin Kristina Schröder (CDU) wollte mit dem Gesetz Beruf und Pflege eines Angehörigen besser vereinbaren. Beschäftigte können ihre Arbeitszeit für höchstens zwei Jahre auf bis zu 15 Stunden pro Woche verringern, um nahe weiter
  • 325 Leser

Feier ist noch nicht vorbei

Das 60-Jahr-Jubiläum des Landes ist nicht vorbei: Gisela Erler, Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung, lädt beim Online-Spiel "BW trumpft auf!" derzeit zur virtuellen Entdeckungsreise durch Baden-Württemberg. An 16 Orten treffen die Spieler auf "Zukunfts-Typen", die das Land mitgeprägt haben. Zu gewinnen gibt es ein Treffen mit der weiter
  • 284 Leser

Frankreich rutscht weiter ab

Das Wachstum der französischen Wirtschaft ist im dritten Quartal noch schwächer ausgefallen als zunächst angenommen. Das Statistikamt Insee korrigierte den Anstieg des Wachstums von 0,2 auf 0,1 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) im Vergleich zum Vorquartal nach unten. Damit rückt auch für die Regierung ihr Ziel in weitere Ferne, für das gesamte weiter
  • 517 Leser

Gesamtplus von 29 Prozent

Gestern letzter Handelstag an der Börse in diesem Jahr
Am letzten Handelstag in diesem Jahr ist dem Dax gestern doch noch die Puste ausgegangen, nachdem er allein seit Mitte November um gut 10 Prozent geklettert war. In der Jahresbilanz bedeutete dies aber einen Zuwachs von 29 Prozent - das größte Plus seit 2003. Gestern konzentrierten sich Anleger weltweit auf die USA. Es gehe um die Frage, ob die Fiskalklippe weiter
  • 411 Leser

Gute Resultate am "Zauberberg"

Riesenslalom in Semmering: Höfl-Riesch wird Vierte, Rebensburg Fünfte - Fenninger siegt
Maria Höfl-Riesch und Viktoria Rebensburg haben beim vorletzten Weltcup-Rennen des Jahres erneut für Spitzenresultate gesorgt. Beim Riesenslalom in Semmering belegten sie die Plätze vier und fünf. weiter
  • 325 Leser

Hebammen schränken ihr Angebot ein

Schwangere finden in den meisten deutschen Regionen wohnortnahe Hebammenhilfe. Die Zahl der Hebammen hat in den vergangenen Jahren zugenommen, und sie haben ihre Arbeitszeit erhöht - bei sinkenden Geburtenzahlen. Trotz aller Belastungen waren die Hebammen, insbesondere die freiberuflich tätigen, überwiegend mit ihrer Arbeit zufrieden. Das sind einige weiter
  • 304 Leser

Hochwasser stoppt Schiffe auf dem Neckar

Heftiger Regen hat die Flüsse im Südwesten wieder anschwellen lassen und die Binnenschiffer erneut auf eine Geduldsprobe gestellt. Der Neckar wurde gestern zwischen Heilbronn und der Rhein-Mündung in Mannheim für die Schifffahrt gesperrt. Auch am Oberrhein könnte dem Schiffverkehr erneut eine Zwangspause drohen. Nach Angaben der Hochwasservorhersagezentrale weiter
  • 406 Leser

Im Südwesten droht Streik

Angestellte des öffentlichen Dienstes pochen auf deutlichen Lohnzuwachs
6,5 Prozent mehr Geld verlangen die Gewerkschaften für den öffentlichen Dienst. Ansonsten werde gestreikt, vor allem in Baden-Württemberg. weiter
  • 336 Leser

Immer wieder schwere Unfälle

8. Oktober 2012: In voller Fahrt erfasst ein Zug im Bahnhof von Süßen einen 15-Jährigen und verletzt ihn tödlich. Der Junge war über die Gleise gelaufen und gestolpert. Trotz Vollbremsung wird der 15-Jährige überrollt. 19. November 2012: Beim Spielen an den Bahngleisen wird ein 12-jähriger Junge im oberfränkischen Burgkunstadt von einem Zug erfasst weiter
  • 319 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Früher war mehr Winter

Reden wir über früher. Früher war bekanntlich nicht nur "mehr Lametta", wie schon Loriots Opa Hoppenstedt wusste. Früher war auch mehr Winter. Heutzutage hingegen sitzen die Menschen an Heiligabend bei 20 Grad in Münchner Biergärten, während Vögel schon Balzgesänge anstimmen. Wärme-Rekorde, Wetter-Kapriolen und die notorisch ausbleibende "weiße Weihnacht" weiter
  • 319 Leser

Kater im Wodka-Paradies

Russland erhöht die Preise für harten Alkohol - Lobby warnt vor Folgen
Mit höheren Preisen für Wodka will Russland mehr Steuern einnehmen und gegen Alkoholismus vorgehen. Wirklich hart durchgreifen kann die Regierung aber nicht - zu wichtig ist das Geschäft mit dem Suff. weiter
  • 457 Leser

Kinder auf Gefahren hinweisen

Das schreckliche Unglück in Günzburg lässt viele Fragen offen. Vor allem, was die Sicherheit angeht. Auf jeden Fall sollten Eltern ihre Kinder warnen. weiter
  • 334 Leser

Kleine Geschenke zum Landesgeburtstag

Im Jubiläumsjahr verkaufen sich Badener-Fahnen und baden-württembergische Spiele gut
60 Jahre Baden-Württemberg, 900 Jahre Baden. Das Jubeljahr ist noch nicht ganz vorbei, da steht schon fest: Festdevotionalien sind gut gelaufen. Ob dicker Jubiläumswälzer, Landespuzzle oder Badener-Fahne. weiter
  • 364 Leser

Kleine Schritte auf einem weiten Weg

Kanzlerin Angela Merkel wird in der Euro-Krise zur mächtigsten und meist gehassten Politikerin Europas
Zum Jahresende tauchte Italiens Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi wieder auf der politischen Bühne auf und hielt seinem Nachfolger Mario Monti eine "deutschlandzentrierte" Politik vor. Deutschland-Schmähung - davon verspricht sich er, der Italien zuvor nicht eben vorbildlich geführt hatte, Profit bei den anstehenden Neuwahlen. Berlusconis Buhmann weiter
  • 373 Leser

KOMMENTAR · PFLEGE: Überfordert

Bei der Definition des Pflegebegriffs gekniffen; die Hilfe für Demenzkranke verbessert; die Versicherungswirtschaft hofiert - so lässt sich Gesundheitsminister Daniel Bahrs Pflegereförmchen zusammenfassen. Unverständlich ist, dass es mehr als anderthalb Jahrzehnte nach Einführung der Pflegeversicherung noch immer nicht gelingt zu beschreiben, was im weiter
  • 304 Leser

KOMMENTAR · ÖFFENTLICHER DIENST: Vom Teufel geritten

Eine Forderung der Gewerkschaften nach sechseinhalb Prozent mehr Geld für die Angestellten des Öffentlichen Dienstes der Länder ist an sich noch nicht bemerkenswert. Zum Ritual der Tarifverhandlungen gehört ebenso, dass die Verhandlungsführer der Gegenseite die angestrebten Erhöhungen als überzogen oder dergleichen bezeichnen. Das Finanzministerium weiter
  • 306 Leser

KONJUNKTUR-REPORT: Der Bau stützt das Wachstum

Die Hängepartie geht weiter: Die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland wird auch im kommenden Jahr von der Krise in Euroland geprägt sein. Nach dem bescheidenen Plus von vielleicht 0,8 Prozent im zu Ende gehenden Jahr wird sich das Wirtschaftswachstum 2013 gleichfalls in moderaten Bahnen bewegen. Dabei könnte sich diese Erwartung noch als reichlich weiter
  • 564 Leser

LBBW will von Deutscher Bank Schadenersatz

Die Finanzkrise in den USA ist lange her. Doch weil die riskanten Geschäfte der Banken so komplex waren, dauert die Aufarbeitung Jahre. Nun kommt es wieder zu einem deutschen Duell: Auch die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) zerrt die größte deutsche Bank in New York vor Gericht. Bei der Klage geht es um den Verkauf von mit Hypotheken abgesicherten weiter
  • 453 Leser

LEITARTIKEL · ROYALS: Adel verpflichtet

Seit Herzogin Kate wegen ihrer extremen Schwangerschaftsübelkeit ins Hospital musste, wissen wir, was "Hyperemesis gravidarum" ist. Und Britannien und der Rest der Welt jubeln: "Wir sind schwanger." Auch in Deutschland ist der Hype um Prinz William und Kate groß. Und das nicht erst, seit die 30-Jährige ein Königskind unter dem Herzen trägt. Schon die weiter
  • 372 Leser

Leukämie: Spenderdatei vermeldet Rekord

Bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei DKMS haben sich im ablaufenden Jahr mehr als eine halbe Million Menschen neu registrieren lassen. "Noch nie zuvor haben sich so viele Menschen innerhalb eines Jahres als potenzielle Stammzellspender in die DKMS aufnehmen lassen", teilte die Organisation gestern in Tübingen mit. Von insgesamt rund 527 000 neuen weiter
  • 327 Leser

Lewis Holtby geht am Saisonende

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat den Poker um Lewis Holtby verloren. Der Kapitän des U-21-Nationalteams hat das Angebot zur Vertragsverlängerung abgelehnt und geht am Saisonende. Dies teilte der Klub auf der Internetseite mit. Wohin der Mittelfeldspieler wechselt, wurde nicht bekannt. Kontakte zum FC Bayern München hatte Holtbys Berater Marcus weiter
  • 276 Leser

Maza vor Wechsel zu CF America

Der Abschied des Innenverteidigers Maza vom VfB Stuttgart ist so gut wie perfekt. Der Kapitän der mexikanischen Nationalelf soll Anfang Januar in seine Heimat zum Traditionsverein CF America wechseln. "Er wird dort jetzt schon mittrainieren, um sich fit zu halten", sagte VfB-Sportdirektor Fredi Bobic. "Die Verträge sind noch nicht komplett unterschrieben, weiter
  • 379 Leser

Ministerium zahlte Millionen-Honorar

Nach einem Gerichtsbeschluss liegen jetzt die Karten auf dem Tisch: Das Bundesfinanzministerium hat in der Amtszeit des damaligen Ressortchefs und heutigen SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück gut 1,8 Millionen Euro Berater-Honorar an die Anwaltskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer gezahlt. Das Ministerium teilte die Höhe des Honorars mit, nachdem weiter
  • 262 Leser

Mit dem Duft Afrikas

Schon immer ein Hauch Exotik: Marseille erfindet sich neu
Am Hafen protzen neue Museen. Im einstmals berüchtigten Altstadtviertel Panier locken Schickimicki-Cafés. Nicht nur deshalb wird Marseille 2013 Europäische Kulturhauptstadt. weiter
  • 374 Leser

Mit Ruhe zu 3,5 Millionen

"Schlag den Raab": Landwirt profitiert von Ausbildung an Bauernschule
Tausende Absolventen haben seit 1949 die Schwäbische Bauernschule in Bad Waldsee durchlaufen. Keiner von ihnen war so erfolgreich wie Bernd Stadelmann: Er ist um 3,5 Millionen Euro reicher. weiter
  • 432 Leser

NA SOWAS . . . vom 29. Dezember

Einem Paar in Frankreich ist das Weihnachtsfest kräftig vergällt worden: Die beiden fanden eine Zigarettenkippe in einer Weißwurst, die sie im Supermarkt gekauft hatten. "Wir waren angeekelt", sagte der Mann aus Vers in Südwestfrankreich. Enttäuscht waren sie auch von der Reaktion des Supermarkts: Man bot ihnen lediglich an, den Kaufpreis zu ersetzen. weiter
  • 317 Leser

Nationalelf fehlt ein Schuss Fußball-Anarchie

Die Exzentriker Mario Balotelli und Zlatan Ibrahimovic zeigen der talentierten Löw-Truppe ihre Grenzen auf
Da stand er nun an jenem Abend des 28. Juni auf dem Rasen des Warschauer Stadions und ließ seine Muskeln spielen. Mario Balotelli hatte soeben mit seinem zweiten Treffer das Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft zu Italiens Gunsten vorentschieden. 16 Minuten zuvor hatte er bereits die so zuversichtliche deutsche Fußball-Nationalmannschaft empfindlich weiter
  • 350 Leser

Naturschutztage zum Thema Energie-Effizienz

Die Energiewende bewegt Politik und Bevölkerung. Deshalb stehen auch die Naturschutztage unter diesem Thema. Sie finden vom 3. bis 6. Januar im Tagungs- und Kulturzentrum Milchwerk in Radolfzell statt. Der Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) sowie der Naturschutzbund (Nabu) laden bereits zum 37. Mal zu diesen Thementagen ein. Die Veranstaltung weiter
  • 266 Leser

Neuner: Abschied mit Gänsehaut

Das Gewehr hat sich Magdalena Neuner bei ihrer Schwester Anna geborgt. Seit ihrem letzten Weltcup-Start im März in Chanty-Mansijsk hat die zurückgetretene Biathlon-Rekordweltmeisterin nicht mehr zur Waffe gegriffen. "Die Leute sollten nicht so nah bei den Scheiben sitzen", sagte die 25-Jährige vor ihrem offiziellen Abschiedsrennen heute (17.15 Uhr/ZDF) weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN vom 29. Dezember

2012 zu warm Das Jahr 2012 war in Deutschland wieder zu warm und brachte extreme Wetterlagen mit Rekordwerten. "Seit 15 bis 20 Jahren sind fast alle Jahre zu warm - gemessen am langjährigen Mittelwert", sagte Meteorologe Gerhard Lux bei der Vorlage des Jahresrückblicks des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach. Die Jahresdurchschnittstemperatur weiter
  • 342 Leser

NOTIZEN vom 29. Dezember

Gehmacher nach Luxemburg Der Manager des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks, Stephan Gehmacher, wird neuer Generaldirektor der Philharmonie Luxemburg. Er löst Matthias Naske ab, der im Sommer 2013 ans Wiener Konzerthaus wechselt. Gehmacher werde den Posten am 1. September 2013 übernehmen, teilte das luxemburgische Kulturministerium mit. Der weiter
  • 329 Leser

NOTIZEN vom 29. Dezember

Minister warnt vor Steuer Brandenburgs Wirtschaftsminister Ralf Christoffers (Linke) hat eine kurzfristige Abschaffung der Stromsteuer gefordert. "Die anstehenden Strompreiserhöhungen können die Akzeptanz der Bürger sowie der mittelständischen Wirtschaft für die Energiewende in Deutschland gefährden." Mubarak bei Sturz verletzt Der inhaftierte ägyptische weiter
  • 324 Leser

NOTIZEN vom 29. Dezember

Darmstadt holt Schuster Fußball: Ex-Nationalspieler Dirk Schuster soll den SV Darmstadt 98 vor dem Abstieg aus der dritten Liga retten. Der gebürtige Chemnitzer wurde gestern als neuer Trainer beim Tabellenschlusslicht vorgestellt. Schuster stand bis November beim Ligakonkurrenten Stuttgarter Kickers unter Vertrag. Vaclav Drobny gestorben Fußball: Der weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN vom 29. Dezember

Austrägerin findet Leiche Winterlingen - Eine Zeitungsausträgerin hat gestern die Leiche einer vermissten 91-Jährigen auf einem Hof in Winterlingen (Zollernalbkreis) gefunden. Die demente Frau war nach Polizeiangaben in der Nacht aus einem Pflegeheim verschwunden. Eine Suchaktion mit Rettungshunden blieb ergebnislos. Als die Zeitungsbotin die Frau entdeckte, weiter
  • 374 Leser

NOTIZEN vom 29. Dezember

Höheres Hartz-IV-Risiko Der Anteil junger Menschen unter Hartz-IV-Empfängern ist in Berlin am höchsten und in München am niedrigsten. Das ergab eine Analyse des Deutschen Gewerkschaftsbunds. Demnach bezogen in Berlin 19,2 Prozent der 15- bis 24-Jährigen Hartz IV, in München nur 5,1 Prozent. Hohe Hartz-IV-Quoten in dieser Altersgruppe gab es auch in weiter
  • 462 Leser

Royale Skandale

Von Nacktfotos, Sex-Affären und königlichen Tötungsdelikten
Was für ein bewegtes Jahr für Europas Hochadel: Im Februar verunglückte der niederländische Prinz Friso beim Skifahren in Österreich; seitdem liegt der 44-Jährige im Koma. Von April bis Anfang Juni feierten die Briten das Diamantene Thronjubiläum ihrer Queen. Prinzessin Madeleine von Schweden hat sich wieder einmal verlobt. Ihre Nichte, die künftige weiter
  • 377 Leser

Rückblick und Vorschau

Marseille-Provence 2013 eröffnet am 12. und 13. Januar. An dem Programm aus insgesamt 900 Events nehmen 80 Städte teil. Im Frühjahr ist die Einweihung des Kulturzentrums Villa Méditerranée und des Museums der Zivilisationen Europas und des Mittelmeers (MuCem). Die Eröffnung des Konservatoriums in Aix findet im September statt. Die Kulturhauptstädte weiter
  • 387 Leser

Rüge für Pflegereform

Kassen: Kein großer Wurf - Mehr Geld für Demenzkranke
Die Pflegeversicherung wird reformiert. Vom 1. Januar an bekommen Demenzkranke höhere Leistungen, die Beiträge der Versicherten steigen. Kassen und Pflegebranche geht die Änderung nicht weit genug. weiter
  • 328 Leser

Schuldenkrise Tribut gezollt

Expertenrunde kalkulierte geringeres Wirtschaftswachstum ein
Wegen der Rezession in den Euro-Schuldenländern ließen unsere Experten vor Jahresfrist Vorsicht walten. Sie kalkulierten im zu Ende gehenden Jahr mit einem deutlich geringeren Wirtschaftswachstum. weiter
  • 528 Leser

Seit 63 Jahren mehr Freude für den Alltag

Am 22. Dezember 1949 wurde die Schwäbische Bauernschule in Bad Waldsee gegründet. 2010 wurde für 6,6 Millionen Euro ein Gästehaus mit 79 Betten in 57 Zimmern errichtet. Zum Komplex gehören großer Saal, Seminarräume, Bibliothek, Bierstube. Das Angebot ist gedacht zur "bewussten und verantwortlichen Lebensgestaltung" angesichts umwälzender Veränderungen. weiter
  • 332 Leser

So wirds gemacht

Passende Zuordnung ergibt das Lösungswort
Promis und ihre Hunde - Hunde und ihre Promis. Wie bei einem Memory-Spiel müssen bei diesem Gewinnspiel passende Paare gefunden werden. weiter
  • 366 Leser

Startschuss für Waffenregister

1,4 Millionen Besitzer werden zentral erfasst
In Deutschland gibt es knapp 5,5 Millionen legale Waffen in Privatbesitz. Das geht laut Bundesinnenministerium aus einer ersten Auswertung des Nationalen Waffenregisters hervor, das am 1. Januar in Betrieb geht. Die Zahl der gemeldeten Waffenbesitzer wurde mit rund 1,4 Millionen angegeben. Das Waffenregister fasst die bislang bei 550 regionalen Behörden weiter
  • 314 Leser

Staunen über neues Hoch

Deutsches Trio Freund, Wellinger und Freitag greift Österreich an
Die 61. Auflage der Vierschanzentournee könnte zum österreichisch-deutschen Duell werden. Erstmals scheinen die deutschen Springer auf Augenhöhe mit den Austria-Adlern. Severin Freund gilt als Mitfavorit. weiter
  • 406 Leser

Stuttgart 21: Immer teurer

Als "bestgeplantes und bestgerechnetes Projekt" hat der ehemalige Bahnchef Hartmut Mehdorn den Tunnelbahnhof Stuttgart 21 einmal bezeichnet. Einige Jahre später sieht der Konzern das ganz anders. Auf einer Pressekonferenz Mitte Dezember 2012 bekannte Volker Kefer, Vorstand der Bahn-Infrastruktur, dass "man einiges hätte besser machen können". Der Grund weiter
  • 359 Leser

Syrien versinkt im Chaos

Die Lage in Syrien spitzt sich zu." Viele Male stand in diesem Jahr dieser Satz über einer neuen Schreckensmeldung aus dem vom Bürgerkrieg zerrissenen Land. Und jedes Mal traf er zu: Die Lage war tatsächlich schlimmer als zuvor. Denn Syriens Machthaber Baschar al-Assad klammert sich an die Macht, die er mit brutaler Gewalt verteidigt gegen Rebellen, weiter
  • 316 Leser

Tausende kleine Könige

Farbenfroh verkleidet als Heilige Drei Könige haben gestern mehr als 2000 Sternsinger in Würzburg die bundesweite Hilfsaktion zugunsten notleidender Kinder in aller Welt gestartet. Bis zum 6. Januar ziehen rund eine halbe Million Sternsinger durch das Land und schreiben mit Kreide C+M+B für den Segensspruch "Christus Mansionem Benedicat" (Gott segne weiter
  • 1391 Leser

Tauziehen um Studiengebühren

CSU will Beitrag endlich abschaffen - Niedersachsen-CDU fühlt sich allein gelassen
In Bayern ringen die Koalitionspartner CSU und FDP um die Abschaffung der Studiengebühren. Sollte es so weit kommen, sieht die CDU in Niedersachsen schwarz: Sie verwies bisher auf das bayerische Modell. weiter
  • 303 Leser

Tod von Sergej Magnitski bleibt ungesühnt

Der russische Anwalt Sergej Magnitski beschuldigt hohe Beamte in einem millionenschweren Korruptionsskandal. Kurz darauf wird er verhaftet. Gefängniswärter prügeln auf ihn ein, Ärzte verweigern dem Kranken jede Hilfe, Magnitski stirbt. Sein Tod im Jahr 2009 bleibt voraussichtlich ungesühnt. Ein Gericht in Moskau hat gestern den einzigen angeklagten weiter
  • 390 Leser

TV-SPORT AKTUELL

EUROSPORT Ski Alpin, Weltcup in Bormio/Italien 4. Abfahrtslauf der Männer Sa., ab 11.30 Ski Alpin, Weltcup am Semmering/Österr. 4. Slalom der Frauen, 2. Durchgang Sa., ab 18.00 Skilanglauf, Tour de Ski Weltcup in Oberhof Sa., ab 13, So. ab 13.30 SPORT 1 Basketball, Bundesliga, 16. Spieltag Frankfurt - FC BayernSa., ab 18.30 Bayreuth - Alba BerlinSo., weiter
  • 317 Leser

Vatikan will Mario Monti

Kirche bricht mit Italiens Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi
Der Vatikan hat sich für die anstehenden italienischen Parlamentswahlen auf die Seite von Mario Monti gestellt. Die einst starke Allianz der Kirche mit Ex-Regierungschef Silvio Berlusconi ist damit Vergangenheit. weiter
  • 317 Leser

Vergewaltigte Inderin tot

23-Jährige erliegt schweren Verletzungen
Zwölf Tage nach der Vergewaltigung durch sechs Männer in Neu Delhi ist die bei der Tat schwer verletzte 23-jährige Inderin gestorben. Die Studentin starb an einem Herzstillstand, wie das behandelnde Krankenhaus in Singapur gestern Nacht mitteilte. Die junge Frau war mit schweren inneren Verletzungen nach Singapur transportiert worden. Die brutale Vergewaltigung weiter
  • 253 Leser

Von der Leyen setzt auf FDP

Arbeitsministerin will Kompromiss bei Mindestlohn
Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat die Hoffnung nicht aufgegeben, mit dem Koalitionspartner FDP noch eine Art Mindestlohn beschließen zu können: "Da wünsche ich mir, dass sich die FDP noch vor der Bundestagswahl einen Ruck gibt." Die von der Union angestrebte Lösung sei stimmig, da Arbeitgeber und Gewerkschaften in einer Kommission weiter
  • 320 Leser

Wulffs Sturz brachte Schwarz-Gelb in Not Nachfolger wird Joachim Gauck

Ich bin dann mal weg - für Bundespräsidenten galt dieser Satz Jahrzehnte lang allenfalls für die Abmeldung des Staatsoberhaupts in den wohlverdienten Sommerurlaub oder vor Antritt einer längeren Auslandsdienstreise. Doch seit sich Horst Köhler gerade mal ein Jahr nach seiner Wiederwahl Knall auf Fall in den vorzeitigen Ruhestand verabschiedete, ist weiter
  • 335 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Inoxum verkauft Der Industriekonzern Thyssen-Krupp hat den Verkauf seiner Edelstahltochter Inoxum an den finnischen Konkurrenten Outokumpu abgeschlossen. Nach Berechnungen der Deutschen Presse-Agentur beträgt der Wert der Transaktion für Thyssen-Krupp 3,2 Mrd. EUR. 1,13 Mrd. EUR tragen direkt zum Schuldenabbau bei, wie der Konzern in Essen mitteilte. weiter
  • 531 Leser

Zum Leben reicht es nicht

Hebammen fordern bessere Vergütung und Wertschätzung ihrer Arbeit
Immer mehr freiberufliche Hebammen geben ihren Beruf auf, weil sie nicht mehr davon leben können. Viele, die weitermachen, haben einen Mann, der das Geld verdient - wie Dorothea Fritz aus Horb. weiter
  • 373 Leser

Zurück in die Zukunft

Tennis: Andrea Petkovic mit Tommy Haas beim Hopman Cup
Ihre Fans mussten lange warten. Nach einem Jahr zum Vergessen startet Andrea Petkovic heute beim Hopman Cup in die neue Saison. Sie will sich auf ihrem Weg zurück in die Spitze nicht unter Druck setzen lassen. weiter
  • 339 Leser

Özdemir für Stopp von Stuttgart 21

Der Vorsitzende der Grünen, Cem Özdemir, hat sich für einen Stopp des umstrittenen Bahnprojektes Stuttgart 21 ausgesprochen. "Es macht keinen Sinn für Bahn und Bund, nach dem Vogel-Strauß-Prinzip einfach weiterzuwurschteln", sagte Özdemir angesichts der steigenden Kosten des Milliardenprojekts. Er erwarte eine "klare Ansage aus Berlin". Die Stuttgarter weiter
  • 331 Leser

Leserbeiträge (9)

ABER !

So viele Menschen sagen immer wieder:

„Man sollte, man müsste, man könnte, ABER“

und dann wird nichts aus ihren guten Vorsätzen.

 

 

 

Darum könnten die Worte von Goethe

gerade auch in Bezug der guten Vorhaben für 2013

ein Anstoß sein mit Yoga zu beginnen.

Es ist nicht genug zu wissen, man muss

weiter
  • 4132 Leser

Rückblick auf Vereinsgründung

Mit Ablauf des 30.09.1993 wurde das Panzergrenadierbataillon 302 Ellwangen nach 35jährigem Bestehen aufgelöst. Das Bataillon - allgemein nur kurz  als "3-0-2" auch weit über die Landesgrenze Baden-Württembergs hinaus bekannt - war ein gepanzerter Infanterieverband der Ellwanger Panzergrenadierbrigade 30 (seit 01.04.2008 ebenfalls

weiter
  • 8158 Leser

Die Saison ist eröffnet

Die neue Saison 2011 ist somit offiziell eröffnet.

Die Narren sind wieder „aktiv“

Im wahrsten Sinne des Wortes bereiteten sich die Narren zum Saisonauftrakt für den 11.11.12 vor. Am Freitag trafen sich die Mädchen und Jungs der Narrenzunft Neresheim in der Härtsfeldhalle und tanzten sich auf flotte „Zumba“

weiter
  • 5123 Leser

Silvesterwanderung

Am Montag, den 31. Dezember 2012 treffen sich die Lorcher Albvereinler um 13.30 Uhr am Bürgerhaus Lorch. Wanderführer Michael Schmidt führt die Teilnehmer vorbei am Muckensee in Richtung Beutental. Ziel ist das Schützenhaus Hölltal in Schwäbisch Gmünd. Zurück geht es gegen 18 Uhr mit dem Bus.

weiter
  • 2837 Leser

Rommel strahlt zur Freude des braunen Sumpfes

Rommel strahlt auf jeder Seite: Geschichtsklitterung!

Das nenne ich Vorbereitung auf das Jahr 2013: Zur moralischen Aufrüstung der aus Afghanistan heimgekehrten, traumatisierten Soldaten werden Erholungsheime eingerichtet, im Speisesaal liegt die heutige Ausgabe der SchwäPo und an den Wänden Bilder vom "untadeligen Ritter eines neuen

weiter
  • 2
  • 9692 Leser

DIEBSTAHL IN "UNITED" DISCOTHEK

am donnertsag den 27.12 wurde mir im "united" hussenhofen/schwäbisch gmünd eine schwarze nieten-handttasche entwendet. diese wurde am nächsten tag leer aufgefunden. gestohlen wurden mir ein weißes iphone mit schwarzer hülle und eine rosa exilim digitalcamera mit riss im display, sowie geld. als mutter tut mir der verlust

weiter
  • 5
  • 22360 Leser

DIEBSTAHL IN "UNITED" DISCOTHEK

am donnertsag den 27.12 wurde mir im "united" hussenhofen/schwäbisch gmünd eine schwarze nieten-handttasche entwendet. diese wurde am nächsten tag leer aufgefunden. gestohlen wurden mir ein weißes iphone mit schwarzer hülle und eine rosa exilim digitalcamera mit riss im display, sowie geld. als mutter tut mir der verlust

weiter
  • 5
  • 12847 Leser

DIEBSTAHL IN "UNITED" DISCOTHEK

am donnertsag den 27.12 wurde mir im united eine schwarze nieten-handttasche entwendet. diese wurde am nächsten tag leer aufgefunden. gestohlen wurden mir ein weißes iphone mit schwarzer hülle und eine rosa exilim digitalcamera mit riss im display, sowie geld. als mutter tut mir der verlust der ganzen kinderbilder und videos am meisten

weiter
  • 7105 Leser

DIEBSTAHL IN "UNITED" DISCOTHEK

am donnertstag den 27.12 wurde mir eine schwarze nieten handtasche im united entwendet. am nächsten morgen wurde die handtasche leer aufgefunden. gestohlen wurden mir ein weißes iphone mit schwarzer hülle und eine rosa exilim digitalcamera, die einen riss im display hat, sowie geld. als mutter tut mir der verlust der ganzen kinderbilder

weiter
  • 5817 Leser