Artikel-Übersicht vom Sonntag, 06. Januar 2013

anzeigen

Regional (65)

AUS DEN PARLAMENTEN

Christian Lange besucht SPD-Senioren

NPD-Verbot Bundestagsabgeordneter Christian Lange sprach bei der AG 60+ SPD-Ostalbkreis in Mögglingen. Die Vorsitzende der SPD-Ost-albsenioren, Marga Elser, begrüßte ihn. Gut sei es, so Lange, dass alle Innenminister beschlossen haben, beim Verfassungsgericht gegen die NPD einen Verbotsantrag zu stellen. „Es muss ein Ende haben, dass der Steuerzahler weiter
  • 403 Leser

In dieser Woche

Die Bücherzwerge treffen sich Kinder von einem bis vier Jahren in Begleitung eines Erwachsenen sind am Mittwoch, 9. Januar, um 9.30 oder 10 Uhr in die Kinderbibliothek im Aalener Torhaus eingeladen. Anmeldung unter Telefon (07361) 52-2590 erforderlich.Jürgen Brater im Literaturtreff Beim Literatur-Treff der Stadtbibliothek ist am Dienstag, 8. Januar, weiter
  • 424 Leser

Sternsinger bei Kretschmann

„Wenn ich die vielen Sternsinger sehe, wird mir bewusst, dass immer noch zahlreiche Kinder und Jugendliche dieser schönen Tradition nachgehen und sie pflegen. Das macht mich froh und dankbar“, sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Samstag anlässlich des traditionellen Sternsingerempfangs in der Stuttgarter Villa Reitzenstein. „Die weiter
  • 491 Leser

Einstieg ins Ehrenamt

Neuer Kurs Sozialführerschein Aalen ab Januar 2013
Für Menschen, die Interesse an sozialen Zusammenhängen haben, Anteil nehmen wollen am Leben anderer, ihre Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern möchten, ist der Kurs zum Erwerb des Sozialführerscheines ein guter Einstieg in ein soziales Engagement. weiter
  • 451 Leser

Klangereignis mit Tradition

Die SHW-Bergkapelle besticht mit einer exzellenten Blasmusikgala zum 200-jährigen Bestehen
Musikalisch eingeläutet hatte die SHW-Bergkapelle ihr Jubiläumsjahr bereits zu Jahresbeginn auf dem Stefansplatz. Den glänzenden Auftakt und ersten Höhepunkt der zahlreichen Aktivitäten zum 200-jährigen Bestehen bot das traditionsreiche Dreikönigskonzert in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 5
  • 707 Leser

Filme aus der großen weiten Welt

Große Filmschau des FilmAutoren Club Gamundia
Am letzten Clubtreffen des Jahres findet traditionell eine große Filmschau mit den schönsten Filmen der Mitglieder statt. Eröffnet wurde die Filmschau von Otto Rößle mit dem Film „Salt Lake City“. weiter
  • 348 Leser

Kurz und bündig

Schüler bauen Backofen Der Inner Wheel Club Schwäbisch Gmünd finanziert den Bau eines Backofens für den Schulgarten der Mozartschule. Ermöglicht wurde das durch den Verkauf von dekorativen Weihnachtsengeln. Die perfekten Holzstücke dazu lieferte Rotary Präsident Prof. Dr. Manfred Wespel, die Damen des Inner Wheel Clubs zauberten daraus an einem Abend weiter
  • 354 Leser

Polizeibericht

Einbrecher unterwegsSchwäbisch Gmünd. Zwischen Freitag und Sonntag wurden vier Gaststätten von Einbrechern heimgesucht: In der Bettringer Rheinstraße wurde aus einem gesondert verschlossenen Raum Bargeld entwendet, wobei von Zeugen ein relativ hochgewachsener Mann beobachtet wurde. Ähnliches geschah in Gmünd in der Rinderbacher Gasse, wo die Täterschaft weiter
  • 443 Leser

In dieser Wooche

Saunalandschaft geschlossen Am Montag, 7. Januar, bleibt die Saunalandschaft im Ellwanger Wellenbad wegen des Kalten Marktes geschlossen.„Was heißt hier Frieden?“ Im Forum des Peutinger-Gymnasiums ist vom 9. bis 28. Januar die Ausstellung des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge „Was heißt hier Frieden?“ zu sehen.Sie kann weiter
  • 413 Leser

Musicals und Märchen

Kreislandjugend Ostalb feiert in der ausverkauften Stadthalle den 36. Grünen Ball
Am Samstag wurde in der Ellwanger Stadthalle beim 36. „Grünen Ball“, dem traditionellen Auftakt des Kalten Marktes, eifrig gesungen und getanzt. weiter
  • 5
  • 589 Leser

„Segen bringen und Segen sein“

Abschluss der Sternsinger-Aktion in der Kirche Heubach-Lautern
Den Abschluss der Sternsinger-Aktion gestalteten Pfarrer Thomaskutty Pathinettil, Pastoralreferent Tobias Kriegisch und die Sternsinger in der katholischen Kirche Mariä-Himmelfahrt in Heubach-Lautern. weiter
  • 419 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDElse Strehle, Asylstraße 5, zum 86. GeburtstagGünter Blümchen, Goethestraße 76, zum 86. GeburtstagAntonie Schall, Wetzgauer Straße 31, Großdeinbach, zum 85. GeburtstagWaleria Herdzin, Weißensteiner Straße 107, zum 84. GeburtstagHans Sturm, Badmauer 6, zum 84. GeburtstagReinhold Pisula, Römerstraße 21, zum 83. GeburtstagWaldemar Jerke, weiter
  • 282 Leser

Böbingen ehrt erfolgreiche Bürger

Bei der Ballnacht am Samstag
Bei der Böbinger Ballnacht am Samstag, 12. Januar, ehrt die Gemeinde die herausragenden Sportler des Jahres 2012 und Mehrfachblutspender. Außerdem werdenan diesem Abend Bürger für besonderes ehrenamtliches Engagement oder besondere Leistungen im schulischen und beruflichen Bereich ausgezeichnet. weiter
  • 373 Leser

Gaildorfer Pferdermarkt im Februar

Montag Festzug
Der Gaildorfer Pferdemarkt ist in diesem Jahr vom 9. bis 11. Februar. Der Pferdemarkt ist das größte Volksfest im Limpurger Land, das in jedem Jahr von bis zu 30 000 Interessierten aus nah und fern besucht wird. weiter
  • 205 Leser

Saunaspezialist informiert

Mutlangen. Über die positiven Aspekte des Saunabadens referiert Ernst Egner, Saunapionier der ersten Stunde, bei einem Vortragsabend des Freundeskreises Naturheilkunde in Mutlangen. am 17. Januar um 19.30 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums.Treffpunkt ist nicht mehr das Seniorenzentrum. weiter
  • 1806 Leser

2013 keine neuen Schulden in Sicht

Neujahrsempfang in Eschach mit Ehrungen und Jubiläumsverein
Mehr Finanzzuweisungen vom Land als erwartet sorgten dafür, dass Eschach 2012 finanziell ein „besseres Jahr“ hatte. Diesen positiven Rückblick, aber auch einen informativen Ausblick für 2013, hielt Bürgermeister Jochen König beim Neujahrsempfang am Sonntag in der Gemeindehalle bereit. weiter
  • 5
  • 422 Leser

Erst miteinander reden

Kommunikationstraining an der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd
An der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd absolvierten einige Lehrerinnen und Lehrer sowie das Schulleitungsteam ein Kommunikationstraining, das von Dr. phil. Gernot Aich durchgeführt wurde. weiter
  • 400 Leser

Familienfeier SV Straßdorf

Schwäbisch Gmünd. Der Schützenverein Straßdorf 1897 lädt Mitglieder, Ehrenmitglieder und Familienangehörige am Samstag, 19. Januar, ab 18 Uhr zur Familienfeier ins Schützenhaus ein. Bei einem guten Essen werden gemeinsam ein paar schöne Stunden verbracht und anschließend stehen zahlreiche Ehrungen auf dem Programm. weiter
  • 2616 Leser

Kurz und bündig

Osteoporose-Selbsthilfegruppe Nächstes Treffen ist am 9. Januar um 19 Uhr im DRK-Zentrum Schwäbisch Gmünd. Fragen zur Osteoporose beantworten Dr. Jürgen Wacker und Dr. Helmut Zehender.Senioren des Straßdorfer Albvereins Mit einer Tour rund um Straßdorf macht Rosi Brodtrück den Auftakt zu den Seniorenwanderungen des Straßdorfer Albvereins am 9. Januar. weiter
  • 201 Leser

Josefstraße wird sich verändern

VGW plant für die Zeit nach dem Umzug des DRK in - Weitere VGW-Vorhaben in der Stadt
Nach Ostern bezieht das DRK die neuen Räume in der Weißensteiner Straße. Kunden und Kursteilnehmer werden vom Umzug selbst aber nicht tangiert, sagt Kreisgeschäftsführer Bruno Bieser. Am 30. Juni will er die Schlüssel für die alten Räume in der Josefstraße dem Nachnutzer, der Vereinigten Gmünder Wohnungsbaugesellschaft, übergeben. weiter

Fasching in Wißgoldingen

Waldstetten-Wißgoldingen. Ein buntes Faschingsprogramm erwartet Besucher beim 17. Wißgoldinger Musikerfasching des Musikvereins. Die Veranstaltung ist am Samstag, 26. Januar, um 20 Uhr in der Kaiserberghalle Wißgoldingen.Geplant sind zahlreiche Einlagen, Vorführungen und Tanzmöglichkeiten. Die musikalische Begleitung übernimmt die Show- und Tanzband weiter
  • 395 Leser

Dein Theater in Alfdorf

Alfdorf. „Dein Theater“ aus Stuttgart gastiert am Sonntag, 13. Januar, um 18 Uhr zum 13. Mal im Stephanushaus in Alfdorf. „Wo meine Sonne scheint – Gut unterwegs – 300 Jahre Jean-Jacques Rousseau„ heißt das Programm. Getränke und belegte Brote stehen für das leibliche Wohl bereit. Karten zu 12 Euro € gibt es weiter
  • 315 Leser

Kurz und bündig

„Au Backe“ Fast täglich stehen die Akteure nun bis zum 12. Januar auf der Bühne in der Turnhalle des TSV Rattenharz und geben dem diesjährigen Stück „Au Backe“ von Bernd Gombold den letzten Schliff. Den altbekannten Akteuren um Michael Schüle macht das Einstudieren des Stückes große Freude. Wieder dabei sind nach unterschiedlichen weiter
  • 260 Leser

Albverein Senioren wandern

Waldstetten. Zum Auftakt ins neue Wanderjahr trifft sich die Seniorenwandergruppe des SAV Waldstetten am Mittwoch, 9. Januar, um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz in Waldstetten, um in Fahrgemeinschaften nach Donzdorf zum Friedhofsparkplatz zu fahren. Von dort führt die Wanderung Richtung Gingen - Marren nach Hürbelsbach, um dann über die Katzensteige weiter
  • 337 Leser

Unterhaltung und guter Zweck

Togo-Winterfest sorgt für volle Stuifenhalle / Auftakt zum Jubiläumsjahr „20 Jahre Hilfe für Togo“
Brechend voll war die Stuifenhalle am Samstag beim 9. Togo-Winterfest in Waldstetten. Rund 450 Besucher waren gekommen. Eifrig wurden die Tanzbeine geschwungen, sowohl von den Gästen als auch von den Artisten des bunt gemischten und hochklassigen Showprogramms. weiter
  • 397 Leser
GUTEN MORGEN

Am besten mit Gsälz

Dieser Thierse, Sie erinnern sich, die „rote Socke“ mit dem „Wir sind ein Volk!“, der hat jetzt entdeckt, dass das doch nicht ganz so ist. Mit dem einen Volk, meine ich. Zumindest in Berlin-Prenzlau. Dort gibt es ihm nämlich viel zu viele Schwaben, die die Kehrwoche, Bausparverträge, latte macchiato und im Sprachgebrauch sogar weiter
  • 4
  • 883 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Kalter Markt in EllwangenHeute um 14 Uhr beginnt der große Reiterumzug durch die Ellwanger Innenstadt, der Höhepunkt des Kalten Marktes. weiter
  • 4903 Leser

Die Geschichte des Baustahl-Geländes

Einst stand das Baustahlgelände unter Dampf. Das Reichsbahn-Ausbesserungswerk Aalen hat bis zu 300 Beschäftigte gezählt. Sie haben um 1920 die Siedlungsentwicklung im Hirschbach geprägt, wie der frühere Leiter des Stadtmessungsamts Philipp Maier beim Tag des Denkmals 2011 rund 40 Interessierten erläutert hat. Bomben haben im April 1945 wesentliche Teile weiter
  • 1
  • 569 Leser

Goldstück oder Millionengrab?

Das frühere Baustahlgelände ist zum Januar in den Besitz der Stadt Aalen übergegangen
Der Kauf des Baustahlgeländes ist der wichtigste Grunderwerb der Stadt im vergangenen Jahr. Am kommenden Mittwoch will Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler erläutern, wie es auf dem 41 000 Quadratmeter großen Gelände weitergehen soll. Die SchwäPo fasst zusammen, was bislang passiert ist. weiter
  • 2
  • 2349 Leser

Eisskulpturen begeistern

Verkaufsoffener Sonntag zum Kalten Markt war trotz trüben Wetters gut besucht
Der verkaufsoffene Sonntag mit Offroad-Ausstellung in der Marienstraße lockte am Kalter-Markt-Sonntag viele Besucher in die Stadt, trotz trüben Wetters. Dort gab es zahlreiche Aktionen und Attraktionen für Jung und Alt. weiter

Blut spenden und Leben retten

Abtsgmünd. Das DRK bittet am Dienstag, 8. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd um Blutspenden. Wer vom 1. August 2012 bis 31. Mai 2013 dreimal Blut spendet, erhält einen Einkaufskorb oder ein Schweizer Taschenmesser. weiter
  • 2268 Leser

Einführungskursfür Lektoren

Hüttlingen. Das Katholische Dekanat Ostalb bietet am Samstag, 26. Januar, von 9 bis 13 Uhr einen Einführungskurs für Lektorinnen und Lektoren, geleitet von Dekanatskirchenmusiker Thomas Petersen im Gemeindezentrum und in der Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen. Anmeldungen bis 18. Januar beim Katholischen Dekanat Ostalb, Weidenfelder Str. 12, 73430 Aalen, weiter
  • 313 Leser

Gesprächskreis für Angehörige

Abtsgmünd. Die Sozialstation Abtsgmünd hat einen neuen Gesprächskreis für Angehörige an Demenz Erkrankter gegründet. Er bietet die Möglichkeit sich auszutauschen, Gemeinschaft zu erleben und für den Alltag wieder aufzutanken. Erstes Treffen ist am Montag, 14. Januar, um 19 Uhr in Abtsgmünd, Hallgarten 11. Danach läuft der Gesprächskreis jeden zweiten weiter
  • 559 Leser

In dieser Woche

Seniorengymnastik in Elchingen Der DRK-Ortsverein Elchingen bietet ab Montag, 7. Januar, zwei Seniorengymnastikgruppen an. Die Übungen sind auch für ungeübte Teilnehmerinnen und Teilnehmer geeignet und es ist dabei keine Sportkleidung erforderlich. Die Kurse finden immer montags von 13.30 bis 14.20 Uhr sowie von 14.30 bis 15.20 Uhr in der Turnhalle weiter
  • 407 Leser

In dieser Woche

Offenes Volksliedersingen Der Förderverein Essinger Seniorenbetreuung lädt am Mittwoch, 9. Januar, zum offenen Volksliedersingen mit Wilfried Ribnitzky in die Senioren-Begegnungsstätte am Seltenbach ein. Beginn ist um 14.30 Uhr.Posaunenchor Essingen sammelt Papier Der Posaunenchor Essingen sammelt am Freitag, 11. Januar, ab 15 Uhr Altpapier in Essingen, weiter
  • 462 Leser

Kurz und bündig

Blutspendeaktion in Pflaumloch Der DRK-Blutspendedienst sammelt am Donnerstag, 17. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Gemeindehalle in Riesbürg-Pflaumloch. Mitmachen kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren.Riffinger Kinderfasching Der SV Riffingen lädt am Sonntag, 27. Januar, ab 13.30 Uhr in die Steigfeldhalle in Unterriffingen weiter
  • 479 Leser

Kurz und bündig

Besonderes von Bühne und Büffet Unter dem Motto „Gut bedacht“ veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Oberkochen am Samstag, 19. Januar, um 19 Uhr, einen bunten Abend mit kulinarischen Leckerbissen und Unterhaltungsprogramm. Der Erlös ist für die Kirchenrenovierung bestimmt. Karten zu 20 Euro gibt es im Pfarrbüro.Exkursion zur Kelten-Ausstellung weiter
  • 360 Leser

In dieser Woche

Lust auf Winterlieder? Der Förderverein der Begegnungsstätte Westhausen lädt am Dienstag, 8. Januar, zum offenen Liedersingen ein. Von 15.30 bis 16.30 Uhr erklingen Winterlieder.Senioren-Fahrt zur CMT Die Stadtverwaltung Lauchheim organisiert am Dienstag, 15. Januar, eine Senioren-Fahrt zur Touristikmesse CMT nach Stuttgart. Abfahrt ist in Lauchheim weiter
  • 368 Leser

In dieser Woche

Theateraufführungen in Kerkingen Die Theatergruppe Kerkingen präsentiert in dieser Saison im Gemeindehaus das Lustspiel „Das vorbildliche Dorf“. Die Aufführungen finden am 11., 12., 13., 18., 19. und 20. Januar jeweils um 19.30 Uhr statt. Die Hauptprobe für Kinder ist am Freitag, 11. Januar, um 14 Uhr. Kartenvorverkauf in der Zweigstelle weiter
  • 527 Leser

Geslach-Guggen als Roboter

Geslach-Guggen aus Göggingen zeigen ihr neues Motto „Robogugg“ / Mit Kabeln, Schalttafeln und Blinklichtern
Blinkende Lichter leuchten an Stiefeln, bunte Kabel wickeln sich um gold-silberne Overalls und mancher Helm ähnelt einer gezündeten Rakete: Am Sonntag präsentierten die Geslach-Guggen ihre neuen Kostüme, das Motto lautet „Robogugg“. weiter
WIR GRATULIEREN
Aalen-Wasseralfingen. Lothar Latzel, Westheimer Straße 17, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Alexander und Susanne Iwanow, Langäckerstraße 14, zur Goldenen Hochzeit und Karl Johannes Kübler, Haller Straße 72, zum 82. Geburtstag.Bopfingen. Erna Diezel, Am Stadtgraben 84, zum 91., Oskar Lämmerer, Beim Altersheim 1, zum 76. und Hannelore Schweier-Dietz, weiter
  • 261 Leser

„Wir machen was Verrücktes“

Kostüme für Kolping-Inszenierung „My fair Lady“ zum Teil von Diane von Württemberg gespendet
Das Musical „My fair Lady“ des Kolping-Musiktheaters steht in den Startlöchern. Am Dreikönigstag verkleideten sich nicht nur Ministranten, sondern auch die Darsteller und Helfer des Musicals, um Fotos fürs Programmheft zu schießen. weiter
  • 3
  • 814 Leser

Meilenstein der Kleintierzucht

KTZV Bettringen richtete große Kreisschau in der Uhlandhalle aus
Fröhliches Krähen der Hähne und das Entengeschnatter ließen das Herz der Hobby-Geflügelzüchter höherschlagen. Zu erleben war das am Wochenende bei der Kreisschau und Kreisjugendschau des Kreisverbandes der Kleintierzüchter Schwäbisch Gmünd in der Uhlandhalle in Bettringen. weiter
  • 5
  • 834 Leser

Ausschuss berät über Stadtoval

Aalen. Der ATUS trifft sich am Donnerstag, 10. Januar, um 15 Uhr zur Sitzung im Aalener Rathaus. Auf der Tagesordnung: die Änderung der Gebietsabgrenzung für das „Stadtoval“, die Innenraumsanierung der Langertschule und der Fachklassenanbau am Kopernikus-Gymnasium sowie Belagsanierung in der Bischof-Fischer-Straße. weiter
  • 2647 Leser

Kurz und bündig

Falscher Preis In unserem Artikel über den Warenkorb war eine falsche Preisangabe. Der Preis für Aalener Spionle bei Konditor Ullrich liegt 2013 bei 8,40 Euro und nicht bei 7,80 Euro.Kinderbedarfsbörse in Hofen Der Kindergarten St. Georg veranstaltet am Samstag, 2. Februar, von 13.30 bis 16 Uhr im Gemeindesaal in Hofen eine Börse „Rund ums Kind”. weiter
  • 439 Leser

Ökumenischer Bibel-Workshop

Aalen. Katholische und evangelische Erwachsenenbildung Ostalbkreis bieten einen ökumenischen Bibel-Workshop zum Markus-Evangelium an. Termin ist Freitag, 11. Januar, von 18 bis 21 Uhr und Samstag, 12. Januar, von 9 bis 17 Uhr im Haus der katholischen Kirche, Weidenfelder Str. 12 in Aalen, Kosten 25 Euro. Telefonische Anmeldung unter (07361) 590 30; weiter
  • 347 Leser

Bruckner-Projekt in der Marienkirche

Aalen. In der Marienkirche erklingt an Ostern erstmals die Messe Nr. 1 d-moll für Soli, Chor und Orchester von Anton Bruckner. Der Chor der Marienkirche führt das Werk in der Originalfassung mit großem Orchester auf. Wer die Messe unter der Leitung von Ralph Häcker einstudieren will, ist eingeladen. Chorproben laufen ab 10. Januar stets donnerstags, weiter
  • 5
  • 341 Leser

GOA sammelt Christbäume ein

Aalen. Die GOA beginnt am Mittwoch mit der Sammlung der Christbäume an den festgelegten Sammelplätzen. Die Abfuhr startet um 7 Uhr. Bäume sollten spätestens am Vorabend zu den Sammelplätzen gebracht werden. Die Sammelplätze und Termine für die einzelnen Gemeinden stehen in den Mitteilungsblättern und im Internet unter www.goa-online.de „Privatkunden/Christbaum-Sammelplätze“. weiter
  • 313 Leser

Gemeinwohl im Vordergrund

Neujahrsempfang im Bürgersaal Rosenberg – Debler appellierte an den Bürgersinn
Mit guten Wünschen startete Bürgermeister Uwe Debler am Sonntagvormittag seine Ansprache zum Neujahrsempfang. Er dankte allen, die mit vielen freiwilligen Stunden das Gemeinwesen mitgestaltet haben, appellierte an die Gemeinschaft, die gerade im ländlichen Raum hervorragend funktioniere und nicht leichtfertig aufgegeben werden sollte. weiter
  • 860 Leser

Wichtige Plattform fürs Gewerbe

Technikmesse 2013
Zu einem Mega-Präsentationsevent für Gewerbetreibende, Händler und Geschäftsleute hat sich die Technikmesse auf dem Schießwasen ausgewachsen. Einmal mehr ist die Nachfrage nach Ausstellungsflächen riesengroß. weiter

Vorbildhafte Energieeinsparung

Auf der Technikmesse des Kalten Marktes wurde der erste „Ellwanger Energiepreis“ überreicht
Erstmalig hat die Stadt den „Ellwanger Energiepreis“ vergeben. Bei der Technikmesse wurden jetzt die Preisträger ausgezeichnet. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek würdigte die Bewerbungen als durchgehend vorzeigbar und qualitativ hochwertig. weiter
  • 5
  • 972 Leser

„Den lassen wir uns nicht nehmen“

Eröffnung der Technikmesse des Kalten Marktes – OB mit ironischem Seitenhieb auf das Land
Nach dem Grünen Ball der Landjugend ist die Eröffnung der Technikmesse das zweite große Ereignis jeden Kalten Marktes. Trotz grauen Sudelwetters fanden deshalb am Sonntag einige tausend Menschen den Weg auf den Schießwasen. Am Vormittag wurde die Messe traditionell mit kurzen Ansprachen, Kutteln, Kalter-Markt-Lied und Böllerschüssen eröffnet. weiter
  • 4
  • 1433 Leser

Polizeibericht

Auto in FlammenAalen-Wasseralfingen. In der Wasseralfinger Wilhelmstraße fuhr ein Autofahrer am Samstag gegen 20.40 Uhr, laut Polizeiangaben, mit stark überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Aalen. An der Einmündung Sonnenstraße ist er mit einem Fahrer zusammengestoßen, der vorfahrtsberechtigt war. In der Folge prallte er gegen einen Lichtmasten. Das weiter
  • 800 Leser

Die Matschanlage steht bereit

Im katholischen Kindergarten St. Georg in Hofen ist ein Traum wahr geworden
Der Traum ist wahr geworden. Der Hofener Kindergarten St. Georg hat seine Matschanlage. Möglich gemacht hat dies die Aktion „kleine Träume – ganz groß: Baustelle Kindergarten“ von Schwäbischer Post und Toom-Baumarkt sowie dem Einsatz zahlreicher Eltern und weiteren Helfern. weiter
  • 562 Leser

Brenzregion nutzt Fördertopf

Leader-Aktionsgruppe Brenzregion tagte in Bartholomä – neue Projekte
Die Leader-Aktionsgruppe Brenzregion tagte vor kurzem im Dorfhaus in Bartholomä. Fünf kommunale Projekte und ein privates Projekt standen im Mittelpunkt. weiter
  • 275 Leser

In Mundart Einsatz gefordert

Neujahrsempfang des Handels- und Gewerbevereins Neresheim im Holzland Grimmeisen
Beim Jahresrückblick des Handels- und Gewerbevereins Neresheim appellierte dessen Vorsitzender Ludwig Wiedenmann an die Mitgliedsbetriebe, sich weiterhin engagiert einzubringen. Im Holzland Grimmeisen in Elchingen hatten sich rund 120 Gäste zu der traditionellen Veranstaltung mit Rück- und Ausblick, guten Gesprächen und einem Sketch eingefunden. weiter

Neresheimer Sternsinger sammelten über 3000 Euro

Nach dem Aussendungsgottesdienst durch Pfarrer Adrian Warzecha zogen am Mittwoch in Neresheim 32 Kinder und Jugendliche los, und brachten mit großer Freude den Segen in die Häuser – getreu des Mottos der Sternsingeraktion „Segen bringen, Segen sein“. Die Neresheimer Sternsinger sammelten Spenden von über 3000 Euro. (Foto· privat) weiter
  • 3160 Leser

Eine schräge Schweizer Garde

„Oschtalb Ruassgugga“ präsentieren im Stadtbiergarten lautstark ihr neues Häs
„Rummstata“, der Samstagsmarkt bebt. Sogar die Kartoffeln vibrieren in ihren Schachteln, wenn die Oschtalb-Ruassgugga vom Marktbrunnen aus Richtung Stadtbiergarten marschieren. Nicht nur ihr ohrenbetäubendes Instrumentarium verdreht die Köpfe, auch das neue Häs erzielt kollektive Aufmerksamkeit. weiter

Schwelgen in anmutigem Tanz

Das Balogh-Ballett Prag zeigt in der Aalener Stadthalle Tschaikowskys „Der Nussknacker“
Um die Weihnachtszeit herum ist „Der Nussknacker“ ein Standardwerk auf den Bühnen in aller Welt. Das Balogh-Ballet aus Prag zog die jüngeren und älteren Besucher in Aalen mit einer fantasievollen Inszenierung ganz in seinen Bann. Die mindere Tonqualität des eingespielten Orchesterparts sorgte jedoch für deutliche Abstriche am Gesamteindruck. weiter

Noch sehr viel Arbeit bis Ostern

Passionsspiele Dirgenheim gehen in die zwölfte Spielzeit – „Matthäus, der Zöllner“ heißt das Stück
Die Passionsspiele in Dirgenheim gehen 2013 in die zwölfte Spielzeit. „Matthäus, der Zöllner“ heißt das Stück aus der Feder von Autor Martin Bernard, das vor Ostern mehrmals in der St. Georgskirche in Dirgenheim aufgeführt wird. weiter
  • 889 Leser

Schlägerei vor dem Bahnhof

Aalen. Am Samstag, gegen 23 Uhr, kam es aus bislang unbekannten Gründen zu einer Schlägerei zwischen mehreren alkoholisierten Personen, die mit leichteren Blessuren für einige Beteiligte endete. Die Jugendlichen waren nicht bereit, sachdienliche Angaben zu machen, weshalb die Polizei Zeugen sucht.

weiter
  • 4
  • 5942 Leser

Autoscheiben zertrümmert

Bopfingen/Ellwangen. An mindestens vier Autos wurden am Samstagabend im Bopfinger Stadtgebiet die Scheiben mutwillig zerstört und dadurch mehrere tausend Euro Schaden verursacht. In mehreren Fällen waren Autos der Marke Ford betroffen. So auch bei einem fünften Fall in der Dalkinger Straße in Ellwangen. Die Polizei bittet

weiter
  • 5
  • 3456 Leser

Büro-Container geklaut

Neresheim. Im Zeitraum zwischen Ende Dezember und dem 4. Januar 2013 stahlen Unbekannte einen mehrere Kubikmeter großen Büro-Container von einem Firmenanwesen in Neresheim. Hierzu wurde zwingend ein größeres Fahrzeug verwendet. Die Polizei bittet um Hinweise.

weiter
  • 5
  • 3497 Leser

Einbrüche in vier Gaststätten

SchwäbischGmünd. Zwischen Freitag und Sonntag wurden, soweit bislang bekannt, vier Gaststätten von Einbrechern heimgesucht: In der Bettringer Rheinstraße wurde aus einem gesondert verschlossenen Raum Bargeld entwendet, wobei von Zeugen ein relativ hochgewachsener Mann beobachtet wurde. Ähnliches geschah in Gmünd in der

weiter
  • 5
  • 1810 Leser

Regionalsport (14)

Ungeschlagen zum Turniersieg

Fußball, Sparkassen-Cup
Mit dem dritten Rang holten sich die B-Junioren der SGM TSB Gmünd/TSV Großdeinbach beim Sparkassen-Cup in Königsbronn nicht nur eine Topplatzierung, sondern blieb auch als einzige Mannschaft ohne Niederlage. weiter
  • 275 Leser
Württembergliga NordTV Bittenfeld II — SV Remshalden 35:28HSG Oberkochen/K. — Oberstenfeld 18:23SF Schwaikheim — TV Altenstadt 24:21Neckarsulmer Sp.-U. — TSB Gmünd 29:27SG Bietigheim II — FA Göppingen II 32:19VfL Waiblingen — Oppenweiler 25:31 1. Oppenweiler 14  12  0   2  429:369  24:4 weiter
  • 190 Leser

Rangnick, Fritzle und viel Trubel

Am Rande bemerkt ...
Erst mit Beginn der Viertelfinals verfolgte Volker Angerer sein erstes Spiel. Aufgrund eines Unfalls musste der FC Memmingen am Sonntagmorgen kurzfristig absagen. Als Ersatz fand Turnierkoordinator Angerer kurzfristig die Zweite Mannschaft des TSGV Waldstetten. „Durch den Trubel habe ich vom Turnier wenig mitbekommen.“ Fritzle, das weiter
  • 346 Leser

Vergifteter Bauer

Partie des Tages
Mit diesem Sieg gegen den Vorjahres-Co-Sieger Großmeister Alexander Zubarev aus der Ukraine setzte sich in der siebten Runde des Staufer-Open der Gmünder Spitzenspieler IM Frank Zeller allein an die Spitze des Feldes.IM F. Zeller – GM A. Zubarev1.e4 c5 2.Sf3 d6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Sf6 5.Sc3 Sc6 6.Lc4 Bobby Fischers Zug, mit dem Zeller schon viele weiter
  • 327 Leser

Das Tor des Monats?

Fußball, 2. Bundesliga: Enrico Valentini vom VfR Aalen ist nominiert – Fabian Weiß ist weg
Er ist das beste Beispiel für den steilen Aufstieg des VfR Aalen: Enrico Valentini. Zu Saisonbeginn hatte er seinen Platz sicher – auf der Ersatzbank. Inzwischen ist der 23-Jährige eine feste Größe beim Aufsteiger. Sein Treffer zum 1:0 beim 1. FC Kaiserslautern wurde nun von der ARD zum „Tor des Monats Dezember“ nominiert. weiter
  • 1
  • 316 Leser

DJK kämpft um den Einzug ins Viertelfinale

Volleyball, Verbandspokal
Die Regionalliga-Volleyballerinnen der DJK Gmünd treffen am Montag um 19.45 Uhr in der Großsporthalle auf den FV Tübinger Modell. Gegen den Letzten der 2. Bundesliga geht es um den Einzug ins Pokal-Viertelfinale. weiter
  • 151 Leser

Epishins Nullen

Streiflichter vom „25. Staufer-Open“: 30 000 Schachpartien in 25 Jahren
Elf Züge machte der Gmünder Spitzenmann Frank Zeller am Freitagmorgen in Runde fünf, dann einigte er sich mit seinem Internationalen-Meister-Kollegen Julian Geske auf Unentschieden. Normalerweise ist Zeller kein Freund von solchen „Salonremisen“. Aber diesmal lag die Sache anders. Seine Tochter feierte ihren zehnten Geburtstag, und der Papa weiter
  • 347 Leser

Bargau enttäuscht

Fußball, Mitternachtsturnier: Mögglingen siegt im Finale
Tolle Stimmung, spannende Spiele und ein Titelverteidiger bestimmten das Mitternachtsturnier des SV Lautern. Wie bereits im Vorjahr siegte der FC Mögglingen. Landesligist Bargau enttäuschte. weiter
  • 464 Leser

Zeller setzt die Großmeister matt

Schach, Staufer-Open: Gmünder Spitzenspieler wird Co-Sieger – Nadia Jussupow beste Spielerin
Vier Schachspieler haben gestern im Stadtgarten nach neun Runden mit 7,5 Punkten das 25. Staufer-Open gewonnen. Unter ihnen der Gmünder Frank Zeller, der in einer spannenden Partie den Großmeister Alexander Zubarev besiegen konnte und sich nach Wertung den vierten Platz sicherte. weiter

Waldstetten deklassiert Favoriten

Fußball, „32. Dreikönigsturnier“ in Straßdorf: FC Normannia geht im Finale 1:5 unter – Bettringen auf Platz drei
Die beste Mannschaft hat sich souverän durchgesetzt. Der TSGV Waldstetten hat das „32. Dreikönigsturnier“ des TV Straßdorf gewonnen. Im Endspiel deklassierte der Bezirksligist den favorisierten FC Normannia Gmünd mit 5:1. Torschützenkönige gab’s gleich zwei: Luciano Falcone und Enis Zejnulahi erzielten jeweils acht Treffer. weiter
  • 776 Leser

Schwaben besiegen Badener

Fußball, Junioren: Mit Karlsruhe und den Kickers erreichen beide Titelverteidiger das Finale
Von allen Seiten gab es großes Lob. Der 6. Stuifencup des TSGV Waldstetten war ein voller Erfolg. Vor vollen Rängen in der Waldstetter Schwarzhornhalle unterlag bei der U13 Titelverteidiger Karlsruhe erst im Finale dem VfB Stuttgart. Beim U19-Turnier besiegte der VfR Aalen im Finale den Vorjahressieger Stuttgarter Kickers. weiter

Rückschlag zum Jahresauftakt

Handball, Württembergliga: TSB verliert 27:29 (10:14)
Die Wochen der Wahrheit haben mit einer knappen Niederlage für den TSB Gmünd begonnen. 29:27 (14:10) gewann die Neckarsulmer Sport-Union in eigener Halle. Unterdessen ist eine Vorentscheidung im Titelrennen gefallen. weiter
  • 676 Leser

Leserbeiträge (8)

Leichtathletik-Bestenliste: Elf Erste Plätze für LG Rems-Welland

Die beiden Vorsitzenden der LG Rems-Welland, Lothar Kiesel und Thomas Kruger, können wieder einmal auf ein erfolgreiches Sportjahr für die LG Rems-Welland zurück blicken. Dass die beiden Vereine, der LeichtAthletikClub Essingen e.V. und die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach eine gute Nachwuchsarbeit betreiben, haben sie in der Vergangenheit

weiter

Zum Tod von Hans-Jürgen Fedchenheuer

Die Giengener Reservisten trauern um ihren Gründer und Ehrenvorsitzenden Oberfeldwebel d. R. Hans-Jürgen Fedchenheuer. Er verstarb am 26. Dezember 2012 plötzlich und unerwartet im Alter von 67 Jahren.Am 28. März 1974 waren 22 ehemalige Wehrdienstleistende seiner Einladung zur Gründungsversammlung gefolgt und wählten ihn

weiter
  • 5494 Leser

~*Wenn du etwas erleben möchtest,

was du noch nie erlebt hast, musst du etwas tun, was du noch nie getan hast!*~

Engagiere dich ehrenamtlich!!!

Dies kannst Du sehr gut in der Rettungshundearbeit bei der RHS Ostwürttemberg e.V. tun, ob mit oder ohne Hund.

Die Einsatzkräfte freuen sich auf Dich!

Wenn Du die Welt verändern willst, beginne mit dem Menschen den Du jeden Morgen

weiter
  • 4654 Leser

Rockparty mit FACE am 19. Januar

Kraftvoller Sound, eingängige Beats und eine stimmungsgeladene Bühnen- und Lichtshow - dafür steht die Coverband FACE. Am Samstag, 19.01.2013 verwandeln die 8 Musiker um Sängerin Jessica Conte die Limeshallle in Hüttlingen in einen Rocktempel. Die Band spielt Eigeninterpretationen bekannter Rocksongs. Highlight jeder Show ist

weiter
  • 5538 Leser

La Ola bei der 5. Auflage des 3-Königs-Pokerturnieres

Am 5. Januar 2013 war es endlich wieder soweit: Der Pokerclub Ace Of Spades - Härtsfeld lud zum alljährlichen 3-Königsturnier ein. Dieses offene Pokerturnier wurde erstmals in 2009 und somit bereits in der 5. Auflage durchgeführt. Doch dieses kleine Jubiläum sollte nicht die einzige Besonderheit des Turniertages bleiben. So

weiter
  • 5
  • 6630 Leser

Mariele von dr Alb kommt

Einen weiteren Höhepunkt konnte der Handharmonika-Club Waldhausen für den Waldhäuser Harmonikastadl am 19. Januar in der Remstalhalle Lorch-Waldhausen gewinnen: s´Mariele von dr Alb kommt!Frivol, muggafrech, spitzzüngig und Mut zur Hässlichkeit. Damit wird die bekannte schwäbische Kabarettistin sicher auch in Waldhausen

weiter
  • 7512 Leser

Akkordeonorchester startet gesellig ins Neue Jahr

Das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester startete am vergangenen Samstag in geselliger Runde in das Neue Jahr, welches wieder einige musikalische Höhepunkte verspricht.

Vorsitzender Thomas Hess begrüßte die zahlreich anwesenden Aktiven und deren Angehörige in der Krone in Zimmern. In seiner kurzen Ansprache dankte der

weiter
  • 5
  • 4742 Leser