Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 17. Januar 2013

anzeigen

Regional (168)

Wandel tut weh

Gemeinderat Lorch stimmt Bauantrag zu
Eine heftige Diskussion hat im Lorcher Gemeinderat am Donnerstag ein Bauantrag von Aldi ausgelöst. Das Unternehmen will einen Drogeriemarkt auf seinem Gelände in der Maierhofstraße bauen – und darf dies nun auch tun, so hat der Gemeinderat mehrheitlich entschieden. weiter
  • 542 Leser

Benfizkonzert mit Panflötenmusik

Adelberg. „Traumzeit“ ist der Titel eines Panflöten-Benefizkonzertes mit Roberto Antela Martinez am Sonntag, 20. Januar, um 19 Uhr in der Ulrichskapelle im Kloster Adelberg. Der Erlös ist für den Panflötisten Jürgen Neurohr, der auf der Intensivstation in Tübingen behandelt wird. Beim Konzert kommt die größte Panflöte der Welt mit integriertem weiter
  • 433 Leser

Gut – aber nicht gut genug

Stellungnahmen der Fraktionen zum Lorcher Haushaltsplanentwurf 2013
Die zweite Runde in Sachen Haushaltsplanentwurf 2013 war in der Sitzung des Lorcher Gemeinderats am Donnerstagabend angesagt. Die Fraktionen bezogen Stellung zu dem Zahlenwerk – und lobten die positive Entwicklung. weiter
  • 379 Leser

Bilder der Woche

Mädels beim Umzug in Oberkochen am vergangenen Sonntag anlässlich des Jubiläums der örtlichen Narrenzunft „Schlagga-Wäscher“. (Foto: opo); Eine Weide im Winter kann auch eine Augenweide sein. Fragt sich nur, ob der Baum oder die Wiese gemeint ist, meint Oliver Giers, der die Weiden einfing.; Spuren im Schnee gibt’s nicht nur in steiler Höh’. (Foto: weiter

Carl-Zeiss-Förderfonds gefragt

110 Projekte in Oberkochen, Aalen und Jena wurden 2012 mit 500 000 Euro unterstützt
Die Bilanz nach einem Jahr ist positiv: Der Carl-Zeiss-Förderfonds hat die Lebensqualität an den Zeiss-Standorten wesentlich erhöht. In Oberkochen, Aalen und Jena wurden 110 Projekte in den Bereichen Bildung und Erziehung, Gesellschaft und Soziales, Kunst und Kultur sowie Breitensport mit insgesamt 500 000 Euro unterstützt. weiter
  • 368 Leser

Erfolg für Förderverein

Binokelturnier des Fördervereins des TSV Mutlangen
Der Förderverein des TSV Mutlangen veranstaltete kürzlich sein erstes öffentliches Binokelturnier im Vereinsheim auf der Heide. weiter
  • 179 Leser

Geslach Guggen mit neuem Kostüm

Göggingen. In der Gemeindehalle in Göggingen veranstalten die Gögginger Geslach Guggen am Samstag, 19. Januar, ihren „Gugg a Ball“. Für Stimmung sorgen die Schlierbachfetzer aus Neuler, Überdruck, die Bodenbach Symphoniker aus Wernau sowie die Geslach Gugga. Um bei dem wilden Treiben bei Kräften zu bleiben, haben die Geslach Gugga Schmankerl weiter
  • 422 Leser

Kreisverkehr und Lesezimmer

Iggingen. Der Bau des Kreisverkehrs am Brainkofer Ortsausgang in Richtung Iggingen soll im Mai beginnen. Über den Ablauf der Bauarbeiten und die Gestaltung des Kreisels diskutiert der Igginger Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag, 21. Januar, ab 20 Uhr im Rathaus. Zudem stellen Grundschüler dem gremium ein neues Projekt vor: ein Lesezimmer für die weiter
  • 222 Leser

Ortsvorsteher von Pflaumloch tritt ab

Riesbürg-Pflaumloch. Der langjährige Pflaumlocher Ortsvorsteher, Gemeinderat und Ortschaftsrat Gerhard Allgeyer ist überraschend von all seinen kommunalpolitischen Ämtern zurückgetreten. Sein Rücktritt löst Überraschung und Bedauern aus. Als Grund nennt er die „Ungleichbehandlung zwischen den Projekten ‘Sanierung Gemeindezentrum Goldburghausen’ weiter
  • 157 Leser

„Parkplätze reichen“

In der Gartenstraße 26 entstehen 16 Wohneinheiten
Das Grummeln war greifbar, aber das Einvernehmen zur Baugenehmigung und zur Befreiung erfolgte im Technischen Ausschuss einstimmig, nachdem es in der ersten Bauvoranfrage ein klares Veto gegeben hatte. weiter
  • 396 Leser

Kurz und bündig

Lions-Weihnachtslos macht glücklich Bei der Weihnachtslosaktion des Aalener Lions-Clubs wurden Preise im Gesamtwert von über 30 000 Euro verlost. Die Lose wurden in Geschäften in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd verkauft. Am Samstag machte Weihnachtslosbeauftragter Dr. Stefan Brucker zwei Gewinner besonders glücklich. H. Brandt aus Ellwangen und weiter
  • 193 Leser

Kurz und bündig

8. Gwidd‘r-Gaudi in der Dreißentalhalle Die Gugga-Musig Schwoba-Gwidd‘r Oberkochen veranstaltet am Samstag, 19. Januar, ihre 8. Gwidd‘r-Gaudi in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Einlass ist um 18.30 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Es werden wieder bekannte Guggen-Gruppen aus nah und fern zu hören sein. Als besonderer weiter
  • 421 Leser

Weil Therapien nötig sind

GMV Cäcilia Iggingen spendet für Frauen helfen Frauen
Der Gesang- und Musikverein Cäcilia Iggingen unterstützt den Verein „Frauen helfen Frauen“ mit einer Spende. weiter
  • 248 Leser

Handwerker warnen vor Teufelskreis

Kreishandwerkerschaft Ostalb sorgt sich wegen fehlenden Auszubildenden
Handwerker im Ostalbkreis klagen, dass sie keine Auszubildenden finden. Verschärft wurde die Situation von der Einführung der Werkrealschule. Neuntklässler, die früher einen Ausbildungsplatz gesucht hatten, packen jetzt die zehnte Klasse drauf – und fallen in diesem Jahr als Azubis aus. Mit einer Reihe Maßnahmen kämpfen die Handwerker gegen den weiter
  • 4
  • 824 Leser

Seniorin muss zehn Jahre in die Psychiatrie

Urteil im Mordprozess
Zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von zehn Jahren und drei Monaten und der sofortigen Unterbringung in der Psychiatrie verurteilte am Donnerstag die Erste Schwurgerichtskammer des Landgerichts Ellwangen eine 68 Jahre alte Steinheimerin, die eine 78-jährige Frau getötet hat. Das Gericht billigte ihr verminderte Schuldfähigkeit zu. weiter
  • 966 Leser

Kinderbetreuung schlägt zu Buche

Schechinger Gemeinderat befasst sich mit Etat 2013 und Kostensteigerung bei Kindergärten
Obwohl keine Neuverschuldung im Schechinger Etat 2013 beinhaltet ist, gibt’s Investitionen. Mit großer Zuversicht führte Bürgermeister Werner Jekel den Gemeinderat am Donnerstag ins Zahlenwerk ein. Jedoch die massiv gestiegenen Kosten bei der Kinderbetreuung waren dem Gremium ein Dorn im Auge. weiter
  • 527 Leser

„Family Day“ der Lebenshilfe

Aalen. Die Lebenshilfe Aalen lädt am Sonntag, 20. Januar, insbesondere junge Familien von 14 bis 17 Uhr zum „Family Day“ unter dem Motto „Neujahrsempfang“ in der Karl-Kopp-Straße 2 am Schimmelberg in Wasseralfingen ein. Die Besucher erwartet ein Gläschen Sekt, Kaffee und Kuchen und die eine oder andere Überraschung. Auch für weiter

Bibelwoche in der Weststadt

Aalen. Die katholische und evangelische Kirchengemeinde Unterrombach-Hofherrnweiler laden zusammen ein zur ökumenischen Bibelwoche mit Texten aus dem Markusevangelium. Die Bibelwoche beginnt am 20. Januar mit einem ökumenischen Auftaktgottesdienst um 10 Uhr in St. Thomas. Parallel dazu findet ein ökumenischer Kindergottesdienst im Gemeindehaus St. Ulrich weiter
  • 305 Leser

Die Finanzierung

Der Gemeinderat hat das neue Corporate Design am Donnerstag zur Kenntnis genommen. Er hatte deshalb das Budget des Presseamts im vergangenen Jahr um 30 000 Euro aufgestockt. Rathaussprecherin Uta Singer geht aktuell von 42 000 Euro Gesamtkosten aus – „inklusive Druckerzeugnisse“. Für den Internetrelaunch hat der Gemeinderat bei den weiter
  • 2
  • 413 Leser

In Erinnerungen schwelgen und von Reisen träumen

Leserreisen Rück- und Ausblick: Rund 40 Teilnehmer der Leserreise Südafrika der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost im Herbst vergangenen Jahres trafen sich am Donnerstagabend im Gutenberg-Kasino, tauschten Fotos aus und schwelgten in noch frischen Erinnerungen. Höhepunkte waren zwei Filme: Ein Video zeigte den waghalsigen Bungee-Sprung des weiter
  • 364 Leser

Kurz und bündig

Frauenfrühstück in der Martinskirche Um Selbstbewusstsein geht es beim ökumenischen Frauenfrühstück am Freitag, 18. Januar, um 9 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum der Martinskirche im Pelzwasen in Aalen. Silke Gamisch geht den Fragen nach,was sich hinter dem Begriff verbirgt und was Selbstbewusstsein für den Einzelnen bedeutet.Wenn die Seele weint weiter
  • 395 Leser

Sternsinger Hofen mit Rekordsumme

Aalen-Hofen. Die Sternsinger der Kirchengemeinde St. Georg Hofen können auch dieses Jahr wieder sehr stolz auf sich sein. Unter dem Motto „Segen bringen – Segen sein“ sammelten sie dieses Jahr die Rekordspendensumme von 6100 Euro. Am 3. und 5. Januar waren 25 Kinder und elf Betreuer, trotz nasskaltem Regenwetter, unterwegs. Das gespendete weiter
  • 352 Leser

Ziergeflügelschau in Dewangen

Aalen-Dewangen. Am Wochenende 19./20. Januar veranstaltet der Kleintierzuchtverein Dewangen die zweite Welland-Ziergeflügelschau in der Zuchtanlage beim Wasserturm in Dewangen. Es werden Fasanen, Zierenten, Ziergänse, Wachteln und Rebhühner gezeigt. Die Ausstellung öffnet am Samstag und Sonntag ab 10 Uhr. Am Samstag spielen ab 17 Uhr die Jagdhornbläser, weiter
  • 582 Leser
GUTEN MORGEN

Der Weihnachtshund

Weihnachten war ganz des Hundes Ding. Als der Christbaum ins Haus kam, muss der Köter gedacht haben, dass Herrchen es nun endlich begriffen hat: Bei der Kälte ist es einfach eine Zumutung, zum Pieseln in den Garten zu gehen. Tage zuvor hatte das Vieh dem kuscheligen Deko-Elch bereits das Geweih aus Filz abgeknabbert, vermutlich, damit der ein bisschen weiter
  • 190 Leser

Gehwege bis 7 Uhr freischaufeln

Räumpflicht in Schwäbisch Gmünd – Bei Unfällen auf Gehwegen haften Anlieger
Der Winter ist zurück und hat nicht nur frostige Temperaturen, sondern auch Schnee mitgebracht. Jetzt heißt es wieder ran an die Schaufeln und schippen. Bis spätestens 7 Uhr morgens müssen die Gehwege an Werktagen geräumt sein. Am Wochenende um 8 Uhr. Für Hausbesitzer und diejenigen, die mit der Kehrwoche dran sind, heißt das früh aufstehen. Denn bei weiter

Kurz und bündig

Blutspendeaktion in Elchingen Das DRK sammelt Freitag, 18. Januar, von 14.15 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Turn- und Festhalle in Elchingen. weiter
  • 3150 Leser
AUS DEN PARLAMENTEN

Norbert Barthle

Der haushaltspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion äußert sich anlässlich des Jahreswirtschaftsberichts der Bundesregierung zu den wirtschaftspolitischen Plänen der christlich-liberalen Koalition: Zentrales Anliegen bleibe es, die Wettbewerbsfähigkeit und Widerstandskraft des Wirtschaftsstandorts Deutschland weiter zu stärken. Rot-grünen weiter
  • 1
  • 447 Leser

Polizeibericht

Jugendliche TrickdiebeBopfingen. Am Mittwochnachmittag wurde am Marktplatz in Bopfingen ein Trickdiebstahl begangen. Ein 71-jähriger Mann wurde beim Verlassen einer Apotheke von einem 16-jährigen Mädchen angesprochen und um eine Spende gebeten. Als der Mann seine Geldbörse gezogen hatte, legte die Beschuldigte eine Holzkladde mit einer Spendenliste weiter
  • 5
  • 736 Leser

Polizeibericht

Fußgänger schwer verletztSchwäbisch Gmünd. Beim Spazierengehen mit dem Hund stürzte am Mittwoch gegen 12 Uhr ein 47-jähriger Fußgänger in der Straße Am Katzenbuckel auf schneebedeckter Straße und zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Der Gestürzte wurde anschließend stationär ins Krankenhaus eingeliefert.UnfallfluchtSchwäbisch Gmünd. Ein bislang weiter
  • 410 Leser

85 Aktive mit Freude dabei

Freiwillige Feuerwehr Westhausen zufrieden mit vergangenem Jahr
Die Freiwillige Feuerwehr sei kein Verein, sondern eine Einrichtung der Gemeinde und als solche eine unverzichtbare Institution, die vom Ehrenamt getragen werde, hat Bürgermeister Herbert Witzany bei der Hauptversammlung im Gerätehaus festgestellt. weiter
  • 601 Leser

Kurz und bündig

Fasching in Röttingen Das DRK Röttingen und die Röttinger Blasmusik veranstalten am Samstag, 19. Januar, zwei Faschingsbälle für Klein und Groß im Bürgersaal in Röttingen. Der Kinderfasching beginnt um 13.29 Uhr mit lustigen Aufführungen und vielen Spielen. Um 19.33 Uhr eröffnet die Band „Jeppies“ den Faschingsball. Bunte Showeinlagen der weiter
  • 439 Leser

Auto kippt in den Graben

Westhausen. Auf der Landesstraße 1029 aus Richtung Röhlingen kommend in Fahrtrichtung Jagsthausen kam am Donnerstagmorgen gegen 2 Uhr ein Autofahrer bei Schneeglätte auf Höhe des Kreisverkehrs ( ehemals Weilemer Kreuz) von der Fahrbahn ab und kippte im rechten Straßengraben auf die Seite. Dabei entstand an dem Fahrzeug ein Schaden von etwa 10 000 Euro. weiter
  • 2616 Leser

Vorstand komplett

Wanderfreunde Westhausen wählen Hans Kurz
Der Wander- und Wegewart Hans Kurz ist neuer Vorsitzender der Wanderfreunde Westhausen. Bei der Jahreshauptversammung stellte er sich sich für das Amt zur Wahl, zunächst kommisarisch für zwei Jahre, was von den Mitgliedern auch einstimmig bestätigt wurde. weiter
  • 465 Leser

Kurz und bündig

Schulranzentag in der Jahnturnhalle Der Schulranzentag in Bopfingen läuft am Samstag, 19. Januar, von 10 bis 15 Uhr in der Jahnturnhalle und nicht in der Stauferhalle genannt. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.Sprechtag der Rentenversicherung Die Deutsche Rentenversicherung bietet am Mittwoch, 23. Januar, von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 weiter
  • 311 Leser

Ortsvorsteher tritt zurück

Gerhard Allgeyer gibt Amt in Pflaumloch auf
Der langjährige Pflaumlocher Ortsvorsteher, Gemeinderat und Ortschaftsrat Gerhard Allgeyer ist überraschend von all seinen kommunalpolitischen Ämtern zurückgetreten. Sein Rücktritt löst Überraschung und Bedauern aus. Als Grund nennt er die „Ungleichbehandlung zwischen den Projekten ‘Sanierung Gemeindezentrum Goldburghausen’ und ‘Generalsanierung weiter
  • 5
  • 449 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDHedwig Wolf, Hospitalgasse 34, zum 95. GeburtstagMaria Grafl, Goethestraße 43, zum 93. GeburtstagEva Braun, Hohenzollernstraße, Hussenhofen, zum 90. GeburtstagErwin Schmidt, Karlsbader Straße 2, zum 88. GeburtstagAnna Knitz, Katharinenstraße 34, zum 79. GeburtstagGeorg Zimmermann, Böbinger Straße, Zimmern, zum 78. GeburtstagOtto Disam, weiter
  • 276 Leser

Kurz und bündig

Verhältnis zwischen Leib und Seele Im Philosophischen Café am Dienstag, 22. Januar, um 19.30 Uhr befasst sich Dr. Reinhard Nowak mit der Frage nach dem Verhältnis von Leib und Seele. Das Philosophische Café ist für alle Interessierten geeignet, auch ohne philosophische Grundbildung. Es bietet Gelegenheit zu philosophischen Gesprächen in lockerer, aber weiter
  • 163 Leser

Kurz und bündig

Altpapiersammlung Altpapier wird am Samstag, 19. Januar, ab 8 Uhr vom Gesangverein Rehnenhof in der Nordstadt, Wetzgau/Rehnenhof, sowie im Stadtgebiet nördlich von Pfitzerstraße bis Festplatz gesammelt. weiter
  • 1365 Leser
WIR GRATULIEREN
Bopfingen. Dr. Helga Wald, Am Stadtgraben 80/1, zum 86. und MariaWittinger, Richard-Wagner-Straße 2, zum 85. Geburtstag.Bopfingen-Unterriffingen. KlausSchröder, Riedstraße 2, zum 70. Geburtstag.Ellwangen. Erika Gerstner, Melchior-Paulus-Str. 1, zum 81. ; FridolinMagg, Dalkinger Str. 70, zum 81. und Frieda Schmidt, Roter -Sturz 7, zum 76. und Johannes weiter
  • 167 Leser

Kurz und bündig

Altpapiersammlung in Hüttlingen Die katholische Jugend sammelt am Samstag, 19. Januar, Altpapier in Hüttlingen. Bitte das Papier ab 8 Uhr gebündelt und gut sichtbar bereitstellen.Coverrock und Musicals mit „Face“ Kraftvoller Sound, eingängige Beats und eine stimmungsgeladene Bühnen- und Lichtshow – dafür steht die Coverband „Face“. weiter
  • 518 Leser

Loslassen, nicht fallenlassen

Informationsabend zum „Kess“- Kurs an der Heubacher Schillerschule
Über das Abenteuer Pubertät und Erziehung informierten Bildungsreferentin Kornelia Spiegler und Kursleiterin Irmgard Kolb von der katholischen Erwachsenenbildung Ostalbkreis an der Heubacher Schillerschule. Parallel stellten sie das praxisorientierte Kurskonzept vor, das ab Februar für Eltern von Schülern der Klassen 6 bis 9 an der Schule angeboten weiter
  • 203 Leser

Schulamt spricht von Essinger Modell

Lob für Gemeinschaftsschule
Bei einer Visite in Essingen haben sich Ministerialrat Dr. Johannes Bergner vom Kultusministerium und Schulamtsdirektor Fritz Hofstätter ein ausführliches Bild von der Gemeinschaftsschule gemacht. weiter
  • 113 Leser

65 Heubacher Judokas räumen ab

Das Judozentrum unterm Rosenstein feiert hervorragende Leistungen von den U10- bis Ü30-Kämpfern
Zahlreiche Titel konnten die Athleten des Judozentrums Heubach (JZH) bei Wettkämpfen im Jahr 2012 erringen. Für Einzel- und Mannschaftserfolge wurden insgesamt 65 Judokas geehrt. weiter
  • 212 Leser

CDU sieht Blockadepolitik in Stuttgart

Mögglinger CDU-Ortsverband kritisiert Land wegen B 29 – Langjährige und verdiente Mitglieder geehrt
In der Jahreshauptversammlung des Mögglinger CDU-Ortsvereins standen Ehrungen verdienter und treu verbundener Mitglieder im Mittelpunkt. weiter
  • 282 Leser

Bauhandwerk braucht Azubis

Handwerkskammer wirbt in Spanien Jugendliche für eine Ausbildung am Bau an
Ein Handwerksbetrieb nach 105 Jahren noch in Familienhand, das hat mittlerweile Seltenheitswert. Zum Jubiläum des Ellwanger Bauunternehmens Hermann Fuchs sprachen der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Ulm, Dr. Tobias Mehlich, der Oberbürgermeister Karl Hilsenbek und die Unternehmerfamilie über Personalnot und verzerrten Wettbewerb in der Baubranche. weiter
  • 1347 Leser

Eine Männersache

14. Männerballett-Tanzturnier in Waldstetten
Tanzende Männer, kreischende Fans, eine volle Halle und beste Stimmung: So ging es zu bei den Männerballett-Tanzturnieren der Waldstetter Wäschgölten in den vergangenen Jahren. Am Samstag ist es in der Waldstetter Stuifenhalle wieder soweit, wenn die 14. Auflage des Tanzturniers – wegen der Kürze der Saison zusammen mit der Guggenparty – weiter
  • 259 Leser

Erfahrung punktet

Gmünder Stadtwerke-Chef Karl Groß geht in Ruhestand
Oberbürgermeister Richard Arnold hat seine Arbeit sehr geschätzt –und freut sich auf den Neuen. Der Co-Geschäftsführer der Gmünder Stadtwerke Karl Groß verabschiedet sich in den Ruhestand. Sein Nachfolger, Frank Reitmajer möchte seine Erfahrungen mit einbringen. Und ist sich den großen, anstehenden Aufgaben bewusst. weiter
  • 1812 Leser

Hegele übernimmt den Vorsitz

Im Geschichtsverein Nachfolger von Dr. Klaus-Jürgen Herrmann
Im Prediger fand die Jahreshauptversammlung des Geschichtsvereins statt. Sie war besonders wichtig, da nach dem Wegzug des Stadtarchivars Dr. Herrmann ein neuer Vorsitzender gewählt werden musste. Gewählt wurde einstimmig Karlheinz Hegele, Kunsterzieher am Hans Baldung Gymnasium. Auch die neue Leiterin des Stadtarchivs, Dr. Barbara Hammes, nutzte die weiter
  • 321 Leser

Kinder der Weststadt im Feuerwehrhaus

Großes Interesse
Die Kinder des Weststadttreffs Schwäbisch Gmünd besuchten die Feuerwache am Sebaldplatz. Dort hatten die Kinder die Gelegenheit, die persönliche Schutzausrüstung der Feuerwehrleute, den Funkraum und die zentrale Atemschutz-und Schlauchwerkstatt zu besichtigen. weiter
  • 435 Leser

Kurz und bündig

Seniorentreff Die Innenstadtgemeinden Heilig-Kreuz-Münster und St. Franziskus veranstalten am Mittwoch, 23. Januar, einen Seniorentreff. Treffpunkt ist um 15 Uhr im Refektorium des Franziskaners. Dort hält Prof. Dr. Wichard einen Vortrag zu „Mit Muslimen leben“. Vor dem Vortrag ist um 14 Uhr ein Gottesdienst in St. Franziskus.Tanz ist Lebensfreude weiter
  • 184 Leser

Mit Schneehauben bedeckt

Ein hübscher Winteranblick: Der Brunnen auf dem Malzeviller-Platz in der Waldstetter Ortsmitte ist mit schönen weißen Häubchen bedeckt. Im Hintergrund ist die Kirche St. Laurentius zu sehen. (Foto: Laible) weiter
  • 2517 Leser

So ist's richtig

Waldstetten. In einem Artikel der CDU Waldstetten vom Donnerstag wird Hans Josef Miller falsch zitiert. Er weist darauf hin, dass er mit keinem Wort von einem „Scheitern der Gemeinschaftsschule“ gesprochen hat. „Vielmehr forderte ich bessere Bedingungen für deren Einführung“, etwa weitaus bessere Klassenteiler wie in Finnland. weiter
  • 259 Leser
GUTEN MORGEN

Bei jedem Schritt . . .

Wenn die Schuhe quietschen, seien sie noch nicht bezahlt – noch so ein Spruch, dessen Sinngehalt fraglich ist. Denn die schwarzen Lowa-Boots des Reporters sind schon ein paar Jahre alt und (großes Indianerehrenwort!) auf schwäbisch-ehrliche Art und Weise erworben.Zwei Jahre nach dem Kauf begann das linke Exemplar der wintertauglichen Treter bei weiter
  • 420 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Night of the DanceNach mehreren weltweit erfolgreichen Tourneen mit Millionen von Besuchern kommt heute „Night of the Dance“ mit der brandneuen Produktion „FLOW“ nach Aalen in die Stadthalle. Das Programm reicht von Irischem Stepptanz über einzigartige Stunts und Akrobatik bis hin zu Comedy mit Mr. Green. Die Veranstaltung wird weiter
  • 466 Leser

Ende eines echten Wirtshauses

Am 31. Mai öffnet der Aalener „Rehbock“ am Fuß des Galgenbergs zum letzten Mal die Pforten
Am 31. Mai ist Schluss. „Aber erst dann“, sagt Sybille Seibert, Pächterin des „Rehbocks“ am Fuße des Galgenbergs. Damit endet an dieser Stelle eine über 100 Jahre währende Wirtshaus-Tradition. Das Haus gekauft hat der Inhaber der Kyoto-Running-Sushi-Bar, der dort nach einem Umbau ab Herbst ein asiatisches Restaurant betreiben weiter

Greuthalle wird zur Ulrich-Pfeifle-Halle

Aalener Gemeinderat stimmt Umbenennung bei acht Enthaltungen zu – Das undichte Hallendach ist kein Thema
Ein neues Dach bekommt sie noch nicht, aber schon mal einen neuen Namen: Die Greuthalle wird in Ulrich-Pfeifle-Halle umbenannt. Der Aalener Gemeinderat ist dem Antrag des Stadtverbands der sporttreibenden Vereine am Donnerstag nachgekommen. weiter
  • 254 Leser

Auch Tropentiere schätzen Schnee

Wilhelma muss auf Wintereinbruch reagieren
Selbst die meisten Tiere aus tropischen Regionen kommen mit dem mitteleuropäischen Winter besser zurecht, als mancher glaubt. Das zeigt sich in der Stuttgarter Wilhelma. weiter
  • 383 Leser

Erdaufschüttung soll weg

Göppingen. Die Stadt Göppingen hat einen Grundstücksbesitzer aufgefordert, eine Erdaufschüttung auf seinem Hanggrundstück rasch abzutragen. Der Mann hatte eine große Menge Erde auf dem Gelände aufgeschüttet. Die Stützmauer, die die darunterliegenden Häuser schützen soll, reicht nach Ansicht der städtischen Experten nicht aus. Bewohner der darunterliegenden weiter
  • 5
  • 391 Leser

Karl Ulrich Nuss wird Ehrenbürger

Weinstadt. Beim Neujahrsempfang der Stadt am Sonntag, 20. Januar, ab elf Uhr in der Jahnhalle Endersbach wird Professor Karl Ulrich Nuss für sein vielfältiges künstlerisches Wirken die Ehrenbürgerwürde der Stadt Weinstadt verliehen. Nuss gehört zu einer Künstlerfamilie, die auch im Gmünder Raum viele Spuren hinterlassen hat. Sein Vater Karl Nuss war weiter
  • 374 Leser

Nach zwei Überfällen Belohnung ausgesetzt

Polizei geht vom gleichen Täter aus
Nach dem zweiten Raubüberfall innerhalb weniger Wochen auf die Sparkassenfiliale in Schorndorf-Weiler vergangenen Dienstag (wir berichteten) hat die Kreissparkasse Waiblingen nun eine Belohnung in Höhe von 5000 Euro für Hinweise auf den Täter ausgesetzt. weiter
  • 5
  • 374 Leser

„World Wide Wolperdinger“unterwegs

Gmendr Gassafetza
Die Guggenmusiker der Gmendr Gassafetza haben sich auf den Weg gemacht, um einmal mehr den Namen der Stadt Schwäbisch Gmünd über die Stadtmauern hinaus zu tragen. Das Ziel war Ettenheim-Altdorf. Eingeladen waren die Schrägtonmusiker von der Narrenzunft Sendewelle, die dort jährlich das Sendewelle Gugge Konzert (SeGuKo) veranstaltet. weiter
  • 204 Leser

Ausstellung: Stopp der Bahn setzt Urbach unter Dampf

Urbach. Seit 1862 fuhr die Remsbahn zwischen Stuttgart und Wasseralfingen durchs Remstal, doch erst acht Jahre später bekam auch Urbach einen Haltepunkt. Welche umwälzenden Veränderungen dieser Zuwachs für die Gemeinde bedeutete, zeigt eine Ausstellung des Urbacher Geschichtsvereins.In den ersten Jahren fuhr die Bahn einfach an Urbach vorbei, der Ort weiter
  • 204 Leser

Geehrt für die lange Freude am Gesang

Bei der Jahresfeier des Gesangvereins Rehnenhof gibt’s Ehrungen und ein unterhaltsames Programm
Bei der Jahresfeier des Gesangvereins Rehnenhof stand ein wichtiger Programmpunkt an: die Ehrung langjähriger Mitglieder. Zudem gab’s ein Geburtstagsständchen, einen Sketch und einen Ausblick auf das kommende Gesangvereinsjahr 2013. weiter
  • 309 Leser

Kleintierzüchter räumen ab

Kreisschau und Kreisjugendschau des Kreisverbandes der Kleintierzüchter Schwäbisch Gmünd
Die Kreisschau und Kreisjugendschau des Kreisverbandes der Kleintierzüchter Schwäbisch Gmünd mit Lokalschau des KTZV Bettringen fand in der Uhlandhalle in Bettringen statt. Bei der Ausstellung konnten gut 1000 Tiere begutachtet werden. Zudem gab’s viele Gewinner und Auszeichnungen. weiter
  • 5
  • 438 Leser

Neues Modenschau-Konzept

Exklusive Brautmodenschau „Mailänder Prêt-à-Porter“ am Sonntag
Im 14. Messejahr präsentieren die Veranstalter ein ganz neues Modenschau-Konzept. Im Hans-Baldung-Grien-Saal erwartet die Besucher eine regelrechte VIP-Show wie auf den Mailänder Prêt-à-Porter Shows. Hochzeits-Outfit-Träume wie Brautkleider, Anzüge, Schuhe, Kopfschmuck, Hüte, Frisuren, Brautsträuße und Accessoires können hautnah erlebt werden. weiter
  • 142 Leser

Vielfalt, Stil und Flair

14. Hochzeitsmesse in Schwäbisch Gmünd mit mehr als 40 Ausstellern
Heiraten und besondere Feste feiern ist etwas Wunderbares: Die Gmünder Hochzeitsmesse „HOCHZEIT & FESTE FEIERN“ bietet am Wochenende zum 14. Mal ein großes Potenzial an ausgezeichneten Profis, die bei der Umsetzung der Fest-Träume tatkräftig zur Seite stehen und das perfekte Knowhow bieten. weiter
  • 146 Leser

Gedenktag an zwei Schulen

Veranstaltungen im Gedenken an die Nazi-Opfer am 28. Januar
Der Nationale Gedenktag, an dem bundesweit der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz und aller Opfer des Nationalsozialismus gedacht wird, ist am 28. Januar. In Ellwangen gibt es mehrere Veranstaltungen. weiter
  • 508 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat Adelmannsfelden Am Donnerstag, 24. Januar, tagt um 18.30 Uhr der Adelmannsfelder Gemeinderat im Rathaus. Es geht unter anderem um die Neubesetzung der ausgeschriebenen Stelle des Fachbeamten für das Finanzwesen, um die Sanierung oder den Austausch der Fenster im denkmalgeschützten Rathaus sowie erneut um die Teilflächennutzungspläne Windenergie weiter
  • 443 Leser

Sternsinger Schwabsberg

Die Ministranten der Kirchengemeinde St. Martinus, Schwabsberg, waren als Sternsinger unterwegs. Sie sammelten über 7800 Euro an Spenden für den aus Buch stammenden Bischof Karl Stetter in Bolivien. (Foto: privat) weiter
  • 4162 Leser

Acht Soldaten an die syrische Grenze

Auch Soldaten aus der Reinhardt-Kaserne nehmen an der Nato-Aktion in der Türkei teil
Soldaten des Ellwanger Transportbataillons 465 beteiligen sich an dem Einsatz „Active Fence“ an der syrischen Grenze. weiter
  • 419 Leser

Holsteiner Spitzenpferde aus dem Land

Am 23. März wird in den Elmshorner Holstenhallen die diesjährige Frühjahrsauktion für Holsteiner Springpferde stattfinden. Hierfür sichtet seit einigen Wochen die Verkaufskommission des Holsteiner Zuchtverbandes aus rund 400 gemeldeten ein Auktionslot von rund 30 Pferden. Zum erstenmal besuchte diese Kommission nun die Züchter im Süden: Nachdem sich weiter
  • 5
  • 450 Leser

Kurz und bündig

Latino Feeling beim TSV Ellwangen Am Freitag, 18. Januar, um 19 Uhr können Interessenten im Tanzsportheim des TSV Ellwangen Salsa und Sa-Sumba probieren. Bei heißer Musik werden die Grundschritte von Salsa, Bachata und Merengue getanzt. Um 20.20 Uhr steht Salsa Footwork solo ohne Partner und am Sonntag, 17 Uhr, dann Paartanz auf dem Programm. Interessierte weiter
  • 5
  • 511 Leser

Polizeibericht

Goldring gestohlenEllwangen. Zwei unbekannte Frauen erbeuteten am Donnerstagvormittag gegen 11.15 Uhr in einem Juweliergeschäft in der Ellwanger Pfarrgasse einen Goldring im Wert von rund 400 Euro. Die mutmaßlichen Täterinnen hatten sich im Laden mehrere Ringe angesehen und hierbei des Öfteren ihre Hände über die ausgelegte Ware gehalten. Der Verkäuferin weiter
  • 514 Leser

Was Freude macht, kann auch heilsam sein

Begegnungstag der Landfrauenvereinigung thematisierte vor rund einhundert Besucherinnen das Lachen und Singen
Eine willkommene Auszeit vom Alltag bot der Begegnungstag für Frauen aus Stadt und Land, an dem rund 100 Frauen am Mittwoch teilnahmen und der von der Landfrauenvereinigung des Katholischen Deutschen Frauenbundes veranstaltet wurde. weiter
  • 5
  • 386 Leser

Was heißt hier Frieden?

Kriegsgräberfürsorge informiert am PG
Vor kurzem wurde die Ausstellung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge „Was heißt hier Frieden“ im Forum des Peutinger-Gymnasiums eröffnet. weiter
  • 253 Leser

Keine Sitze für Norbert Rehm

Aalen. Norbert Rehm (Aktive Bürger) bekommt keine weiteren Sitze im Aalener Rat – weder in den beschließenden Ausschüssen für Finanzen und Technik noch im Ältestenrat. Der Gemeinderat hat es abgelehnt, die Geschäftsordnung und die Hauptsatzung entsprechend zu ändern. Den Fraktionen stehen je nach Größe eine bestimmte Zahl an Sitzen in den Ausschüssen weiter

Kosmos der menschlichen Psyche

Der Kabarettist Dieter Nuhr präsentiert am 25. April 2013 in Heidenheim sein Programm „Nuhr unter uns“
Er moderiert den Satiregipfel in der ARD, hat schon reihenweise Preise abgeräumt und ist nicht nur ein Frauenliebling. Dieter Nuhr gehört seit Jahren zu den festen Größen unter den deutschen Spaßmachern, die auch hinter- und feinsinnigen Witz haben. Im April kommt der Kabarettist nach Heidenheim. weiter
  • 716 Leser

Verborgene Schätze von Bach

Mit den Goldberg-Variationen und Sebastian Bausch startet die Kirchenmusik Aalen in den Bach-Zyklus 2013
Bach ist ein unerschöpflicher Quell nicht nur für Kirchenmusiker und so geht er auch 2013 weiter, der Aalener Bach-Zyklus. Am Sonntag, 27. Januar, 18 Uhr, spielt der gebürtige Neresheimer Sebastian Bausch die Goldberg-Variationen zum Eröffnungskonzert in der Stadtkirche St. Nikolaus in Aalen. weiter
  • 665 Leser
SCHAUFENSTER
ZAZ eröffnet die Jazzopen StuttgartDie französische Sängerin Zaz eröffnet die Jubiläumsausgabe der 20. Jazzopen Stuttgart. Am Donnerstag, den 4. Juli 2013 tritt ZAZ im Ehrenhof vor der prächtigen Fassade des Neuen Schlosses auf und präsentiert ihr lang ersehntes zweites Studioalbum.Für den Konzertabend startet am 18. Januar ein exklusiver Online-Presale weiter
  • 805 Leser
NEU IM KINO
Django UnchainedVieles hat uns Quentin Tarantino schon gezeigt, Spaghetti-Western noch nicht. Kann er aber auch, mit ganz viel roter Soße drüber. Ein paar hundert Liter sicher, die da über die Leinwand spritzen, die das Weiß aus Baumwollfeldern wischen oder pastellfarbene Brokat-Tapeten in Südstaaten-Herrenhäusern sprenkeln. Ins Gras beißen (fast) nur weiter
  • 5
  • 683 Leser

Ein Duo für die „Hohle Gasse“

Theaterring bringt einen amüsanten Schiller-Abend mit Michael Quast und Philipp Mosetter
„Vom Zweifel zur Freiheit – und dazwischen war er hauptsächlich krank!“. Zu diesem Resümée kommen die beiden Kabarettisten Michael Quast und Philipp Mosetter schon nach zehn Minuten bei ihrem Schiller-Abend. Doch dass damit noch lange nicht alles gesagt, gespielt, beschrieben und analysiert ist, das beweisen die Künstler in einem amüsanten weiter
  • 664 Leser

Greuthalle wird zur Ulrich-Pfeifle-Halle

Aalener Gemeinderat stimmt Umbenennung bei acht Enthaltungen zu – Das undichte Hallendach ist kein Thema
Ein neues Dach bekommt sie noch nicht, aber schon mal einen neuen Namen: Die Greuthalle wird in Ulrich-Pfeifle-Halle umbenannt. Der Aalener Gemeinderat ist dem Antrag des Stadtverbands der sporttreibenden Vereine am Donnerstag nachgekommen. weiter
  • 1
  • 830 Leser

Schneemann-Cup ist verschoben

Bartholomä. Wegen Schneemangels haben die Veranstalter den für kommenden Samstag angekündigten Schneemann-Cup in Bartholomä verschoben. Dieser soll nun am Samstag, 26. Januar, von 13 bis 17 Uhr stattfinden. weiter
  • 4489 Leser
VOR 25 JAHREN
Jürgen SteckHeubach setzt auf Jugend Die Freiwillige Feuerwehr Heubach beschließt die Gründung einer Jugendfeuerwehr.Für Prediger-Konzeption Der Arbeitskreis Kultur in Schwäbisch Gmünd verlangt eine breite Diskussion über die künftige Nutzung des Predigers. Dafür müsse eine Konzeption erarbeitet werden, erklären für den Arbeitskreis Peter Heinz Könner, weiter
  • 276 Leser

Konrad von Streit sagt nichts

Schwäbisch Gmünd. Der Vorsitzende des Bezirksbeirates Wetzgau / Rehnenhof, Konrad von Streit (SPD), wird sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht zum Rücktritt seines Stellvertreters Johannes Weiß (CDU) äußern. Dies sagte von Streit am Donnerstag. Er verwies darauf, dass während der Vermittlung zwischen den Konfliktparteien im Bezirksbeirat Stillschweigen weiter
  • 1
  • 468 Leser

„Diskussion ist kropfunnötig“

Barthle, Arnold, Ilg, Hilsenbek und Schweizer gegen erneute Oberzentrumsdebatte
Die Städte Gmünd, Heidenheim und Ellwangen lehnen eine erneute Oberzentrumsdebatte in Ostwürttemberg ab. Eine solche hatte Aalens CDU-Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter angestoßen. Diese „möglichst schnell“ zu beenden, riet ihm sein Gmünder CDU-Kollege Norbert Barthle. weiter
  • 2
  • 422 Leser

Im Halbstundentakt nach Stuttgart

Studie zum Schienenverkehr des Regionalverbands zeigt für Ellwangen gute Perspektiven auf
Ellwangen droht keine Verschlechterung der Schienenverkehrsanbindung. Im Gegenteil könnte die Jagstbahn sogar an Bedeutung gewinnen. Eine halbstündige Direkt-anbindung nach Stuttgart ist realistisch. Das zeigt eine Studie, die im Auftrag des Regionalverbands Ostwürttemberg erstellt und nun im Ausschuss für Bau-, Umwelt- und Verkehrsangelegenheiten präsentiert weiter
  • 2
  • 914 Leser

Konrad von Streit sagt nichts

Schwäbisch Gmünd. Der Vorsitzende des Bezirksbeirates Wetzgau / Rehnenhof, Konrad von Streit (SPD), wird sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht zum Rücktritt seines Stellvertreters Johannes Weiß (CDU) äußern. Dies sagte von Streit am Donnerstag. Er verwies darauf, dass während der Vermittlung zwischen den Konfliktparteien im Bezirksbeirat Stillschweigen weiter
  • 3
  • 481 Leser

Fahndung nach Banküberfall - 5000 Euro Belohnung!

Kreissparkasse Waiblingen und Polizei hoffen auf Hinweise zur Ergreifung des Täters

Schorndorf-Weiler. Nach dem zweiten Raubüberfall innerhalb weniger Wochen auf die Sparkassenfiliale in Schorndorf-Weiler vergangenen Dienstag hat die Kreissparkasse Waiblingen nun eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro ausgesetzt. Die Belohnung erhält derjenige, der Hinweise gibt, die zur Ermittlung oder Ergreifung des Täters führen,

weiter
  • 584 Leser

Trügerische Sicherheit

IT-Experte Sebastian Schreiber zeigt an der Hochschule die Schwachstellen der digitalen Welt
Sebastian Schreiber ist Einbrecher. Beruflich knackt er Computer, Notebooks, Smartphones und Webshops. Denn kein System ist sicher. Dies verdeutlicht der IT-Sicherheitsexperte eindrucksvoll am Donnerstagnachmittag in der Aalener Hochschule. Im Minutentakt hackt er sich in die Geräte. Und verwandelt sogar ein Smartphone in eine Wanze, das dann heimlich weiter

„Wahnsinnsfahrt“ kostet ein Leben

Schöffengericht verurteilt 22-Jährigen für Unfall auf der Buchauffahrt zu 15 Monaten Haft
In der Nacht feiern, am Mittag danach mit Kumpels zum Faschingsumzug nach Weiler fahren: Diese Wochenendplanung des 22-jährigen S. endete vor knapp einem Jahr tragisch. Weil er auf der Buchauffahrt einen schweren Unfall mit einem Toten und drei Schwerverletzten verursachte, soll der 22-Jährige 15 Monate hinter Gitter. So urteilte das Schöffengericht weiter
  • 5
  • 2896 Leser

Erst Fasching, dann Frühling

Kleinkunstreihe in Hüttlingen startet am 28. Februar mit dem Duo Duel
Erst mal der Fasching und dann geht’s los: Am Donnerstag, 28. Februar, startet der Kleinkunstfrühling in Hüttlingen in die neue Saison. Sechs Veranstaltungen locken bis zum 31. Mai ans Kocherknie. Den Auftakt des Kleinkunstfrühlings 2013 macht am 28. Februar das „erbarmungslos komische Duett Duel“, so die Gemeinde Hüttlingen. weiter
  • 511 Leser

PC-Beratung beliebt

Angebot des Stadtseniorenrates ein voller Erfolg
Vor einem Jahr startete der Stadt-seniorenrat Aalen die kostenlosen Beratungen rund um den PC für Senioren. Das Angebot wurde zu einem vollen Erfolg. Mehr als 150 Ratsuchenden konnte inzwischen bei der Bewältigung ihrer Probleme am heimischen PC oder dem Laptop geholfen werden. weiter
  • 5
  • 522 Leser

SHW AG erreicht ihr Umsatzziel

Aalen-Wasseralfingen. Der Automobilzulieferer SHW AG hat für 2012 das obere Ende des in Aussicht gestellten Umsatzes tatsächlich erreicht: Er stieg um 2,5 Prozent auf 325 Millionen Euro. Wachstumstreiber war der Geschäftsbereich Pumpen und Motorkomponenten, der um 5,7 Prozent zulegte. Der Umsatz bei Bremsscheiben ging um 5 auf 87 Millionen Euro zurück. weiter
  • 5
  • 459 Leser

Neresheim setzt weiter den Rotstift an

Nach 75 000 Euro Sparmaßnahmen sollen jetzt weitere 75 000 Euro im Haushalt 2013 gestrichen werden
Der Neresheimer Gemeinderat will sparen. So hat er den Etat 2013 bereits in seinen Vorberatungen dieser Tage um 75 000 Euro reduziert. Jetzt soll die Stadtverwaltung den Haushalt erneut durchkämmen, um die Neuverschuldung um weitere 75 000 Euro zu reduzieren. weiter
  • 5
  • 679 Leser

Feinschliff in der Innenstadt

Fassadenprogramm soll Gebäude in der Innenstadt rechtzeitig zur Landesgartenschau aufwerten
Abgeblätterte Hausfassaden passen nicht zur Landesgartenschau. Solche Anblicke will Oberbürgermeister Richard Arnold den Besuchern im nächsten Jahr auf jeden Fall ersparen. Ein Fassadenprogramm soll helfen. weiter
  • 5
  • 877 Leser

Note-Furzer aus der Schweiz in Aalen begrüßt

Oberbürgermeister Martin Gerlach hat die „Guggemusig Note-Furzer“ aus dem schweizerischen Hinwil in Aalen begrüßt. Zum Nachtumzug in Waldhausen am vergangenen Freitag hatten die Waldhausener „Notenfurzer“ ihre Namensvettern eingeladen. Lediglich das fehlende „n“ bei den Schweizern trennt die beiden Guggenmusik-Gruppen weiter
  • 5
  • 563 Leser

Doppelvortrag

Sind Ballaststoffe eine wichtige Voraussetzung für gesunde Ernährung? Wie genau wirken sie? Ein Mediziner und eine Ernährungswissenschaftlerin geben am Mittwoch, 23. Januar, um 19 Uhr, im Gutenberg-Kasino der SchwäPo in Aalen kostenlos Antworten. weiter
  • 473 Leser

Akustik bis Rock

Teo Hentzschel, David Pino und Simon First widmen sich am Freitag, 25. Januar, ab 20 Uhr, den Sparten Akustik, Indie und Poprock. Der Gmünder Teo Hentzschel ist durch gefühlvolle Lieder mit Gitarren- und Klavierklängen bekannt sowie als Frontman der Rockband „The xPlode“. David Pino veröffentlichte mit der Frankfurter Band Nungo in den letzten weiter
  • 464 Leser

Bachtrompeten

Das Jubiläumsjahr „20 Jahre Kulturforum“ wird mit einem Neujahrskonzert am Sonntag, 20. Januar, 11 Uhr, mit dem Nördlinger Bachtrompeten-Ensemble in der Alten Schranne in Nördlingen eröffnet. Mit dabei sind der Kantor Klaus Ortler und der Schlagzeuger Tom Lier. Karten: Tourist-Info Nördlingen. Alte Schranne Nördlingen 11 Uhr weiter
  • 958 Leser

Benefizkonzert für die Vesperkirche

Am Sonntag, 20. Januar, beginnt um 15 Uhr das zweite Benefizkonzert für die Heidenheimer Vesperkirche in der Pauluskirche. Es steht unter dem Motto „Unser täglich Brot gib uns heute“. Die Bitte um Brot aus dem Vaterunser wird in Vertonungen des bekannten Gebets von Arvo Pärt und romantischen Liedern von Peter Cornelius thematisiert. Maddalena weiter
  • 577 Leser

Blasorchester

„Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten – Das Original“ ist am Sonntag, 20. Januar, um 17 Uhr, live in der Hermann-Kessler-Halle in Nördlingen zu erleben: Mit „Liebe zur Musik“, lautet der Titel des neuen Europa-Tournee-Programms. Karten: Tickets zum Selbstausdrucken unter: www.vh-konzerte.de Hermann-Kessler-Halle weiter
  • 837 Leser

Detaillierte Terminübersicht

Freitag,18. Januar, 20 Uhr, Murrhardt, Festhalle, Eröffnungsgala: „Glitzerwelt des Varietés“Samstag,26. Januar, 20.30 Uhr, „Rudersberg Speschl“, Gemeindehalle Rudersberg, Kabarett von und mit „i-Dipfele“Donnerstag,31. Januar, 20 Uhr, Spiegelberg-Großhöchberg, „Katz‘ im Sack“ – Überraschungsprogramm weiter
  • 433 Leser

Drei Leben

Johannes Kneifel ist erst 17 Jahre alt, als er gemeinsam mit einem Freund einen Mann in dessen Wohnung aufsucht und ihn auf brutale Art verprügelt. Johannes wird die nächsten fünf Jahre im Gefängnis verbringen und findet dort zum Glauben an Gott. weiter
  • 551 Leser

Flaschenmusik

Ob Blues, Rumba, Uptempo-Rocksong, ob selbst komponiert und getextet oder frech adaptiert – wie am Freitag, 25. Januar, um 20.30 Uhr, in der Barbara-Künkelin-Halle, in Schorndorf – wer Flaschenmusik so wie das GlasBlasSing-Quintett versteht, duldet keine stilistischen Grenzen. „Keine Macht den Dosen! ...“, lautet das Programm. weiter
  • 504 Leser

Helden am Herd

Am Freitag, 25. Januar, 19.30 Uhr, veranstalten die Opernfestspiele Heidenheim die Kochshow „Helden am Herd“ im neuen Gebäude des Eos-Sicherheitsdienstes in den Tieräckern in Heidenheim: mit Festspieldirektor Marcus Bosch, Ping-Darsteller Timothy Sharp sowie Überraschungsgast. Der Beitrag für die Verkostung beträgt 5 Euro. Um Anmeldung unter weiter
  • 464 Leser

Kirchenmusik mit Hip-Hop-Beats

Am Donnerstag, 24. Januar, sind „Die Priester“ um 20 Uhr, in Aalen in der evangelischen Stadtkirche zu erleben. „Die Priester“ – das war die musikalische Überraschung des Jahres 2011. Das Album „Spiritus Dei“, seit ein paar Wochen mit Goldstatus ausgezeichnet, begeisterte durch den Mix aus kirchlichen Klangwelten weiter
  • 464 Leser

Klavierrezital

Der Klangzauber des Impressionismus erklingt am Sonntag, 20. Januar, ab 17 Uhr, beim Klavierrezital mit Bernd Grill im Bürgersaal des Rathauses in Oberkochen. weiter
  • 437 Leser

Konzert mit Stenzl & Friends

Den Auftakt in das 14. Konzertjahr auf Schloss Kapfenburg macht am Donnerstag, 24. Januar, um 19.30 Uhr, das Klavierduo Stenzl & Friends. Gemeinsam mit den beiden Schlagzeugern Uwe Arlt und Gyula Racz präsentieren Hans-Peter und Volker Stenzl neben Werken von Ravel, Mozart, Debussy die Ballettmusik „Petruschka“ von Igor Strawinsky in weiter
  • 535 Leser

Kriwanek im Vokal-Stil

Zu seinem zehnten Todesjahr, im Frühjahr 2013, widmen „die füenf“ der Schwabenrock-Legende Wolle Kriwanek eine eigene Tournee: am Freitag, 25. Januar, um 20 Uhr, in der Auerbachhalle in Urbach. weiter
  • 504 Leser

Musical „The Black Rider“

Das Theater der Stadt Aalen zeigt nur noch zwei Mal das Musical„The Black Rider“ von William S. Burroughs und Tom Waits: am Samstag, 19. und Donnerstag, 24. Januar, jeweils um 20 Uhr, im Wi.Z in Aalen. Wilhelm liebt Käthchen, die hübsche Försterstochter. Aber um sie zu heiraten, muss er ein guter Schütze sein, und seine Treffsicherheit bei weiter
  • 569 Leser

Poetry Slam

Im Rahmen des Semesterthemas „Literatur im globalen Zeitalter“ gastiert der Bühnenpoet und Sprachkünstler Timo Brunke, am Montag, 28. Januar, um 20 Uhr, an der Aalener Hochschule. weiter
  • 546 Leser

Singspiel Alpen

Die neue Theaterreihe des Gmünder Kulturbüros eröffnet am Donnerstag, 24. Januar, um 20 Uhr, das Theater Lindenhof aus Melchingen im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Gespielt wird „Theatertreffen – ein Singspiel aus den Alpen“ von Erik Gedeon. weiter
  • 563 Leser

Stand-up-Tragedy

Im Soloprogramm „Freude ist nur ein Mangel an Information“ zeigt Nico Semsrott am Sonntag, 20. Januar, um 18 Uhr, im Naturtheater in Heidenheim was er am Besten kann: konsequente Leistungsverweigerung. weiter
  • 392 Leser

Vortrag zum Holocaust-Gedenktag

Die Münchner Flugblatt-Aktion der Geschwister Scholl jährt sich dieses Jahr zum siebzigsten Mal. Unter dem Titel „Die Wiederstandsbewegung ,Weiße Rose’: Das Verbrechen an den Juden im Blick“ referiert Hans Hartleitner aus Crailsheim am Sonntag, 27. Januar, um 17 Uhr, in der Gedenk- und Begegnungsstätte, ehemalige Synagoge, in Bopfingen-Oberdorf. weiter
  • 3
  • 451 Leser

Zwischen Rock und Poprock

Am Freitag, 25. Januar, ab 20 Uhr, ist im Dorfhaus in Pfersbach ein besonderes Konzert. Die Bandmitglieder der „Black Points“ brauchen keine Noten, denn sie fühlen die Töne. Sie machen Musik, die in den Bauch geht, weil sie von dort kommt. Die Musiker des Limeshofs Welzheim sind blind oder sehbehindert und haben zum Teil weitere Einschränkungen. weiter
  • 557 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Blechbläserquintett Seite 5Das Blechbläserquintett der Berliner Philharmoniker ist am Sonntag, 20. Januar, um 18 Uhr, zu Gast beim Konzertring Aalen und eröffnet in der Aalener Stadthalle das neue Konzertjahr 2013. Die fünf Musiker aus einem der renommiertesten Orchester der Welt vereinen sich zu einem Ensemble, das die Grenze weiter
  • 468 Leser
So isch’s no au wiedrEr hat viele derzeit im Griff, der Winterblues. Zumindest kommt es einem so vor, draußen im tristen Grau. Durch die Trübheit und den Lichtmangel stehen Stimmungsschwankungen, Konzentrationsschwäche und Müdigkeit auf dem Tagesprogramm. Und gerade ohne Licht wird das Hormon Serotonin in geringerer Dosis im Körper ausgeschüttet, weiter
  • 574 Leser
Meine FreizeitPeterBromertGrafikeraus EssingenFrauentrio Seite 3Ich gehe an diesem Samstag mal wieder in die Schloss-Scheune. Das Programm der Kulturinitiative und das tolle Ambiente der Schloss-Scheune ergänzen sich hervorragend. „Honey Pie“, die drei Sängerinnen, die mit ihrer eigenen Swingband kommen, versprechen einen schönen und unterhaltsamen weiter
  • 537 Leser

Beschwingter A-Cappella-Gesang

Die Gesangsgruppe „Comedia Vocale“ entführt am Samstag, 26. Januar, ab 19.30 Uhr, in der Heuchlinger Gemeindehalle in die Welt des A-Cappella-Gesangs – präsentiert vom Liederkranz Heuchlingen. Vier Tenöre, drei Bässe, ein Bariton plus Piano kredenzen eine bunte Mischung aus Evergreens der Comedian Harmonists und Stücke aktueller A-cappella-Gruppen. weiter
  • 360 Leser

Blechbläserquintett

Das Blechbläserquintett der Berliner Philharmoniker ist am Sonntag, 20. Januar, um 18 Uhr, zu Gast beim Konzertring Aalen und eröffnet in der Aalener Stadthalle das neue Konzertjahr 2013. weiter
  • 351 Leser
irish heartbeat Drei Bands sorgen im März zum St. Patrick’s Day für irisches Flair in Aalen-Fachsenfeld

Frische irische Klänge

„Irish Heartbeat“ ist ein Festival, das rund um den St. Patrick’s Day (irischer Nationalfeiertag) im März über die Bühne geht. Es ist ganz nah dran am Puls der irischen und keltischen Musikszene und startet am Freitag, 15. März, 20 Uhr, in der Turn- und Festhalle in Aalen-Fachsenfeld. Das Publikum darf sich auf drei Bands freuen: Gráinne weiter
  • 302 Leser
Winter-Kulturtage Neue Saison – Kulturreihe mit 15 Veranstaltungen an elf ungewöhnlichen Spielorten im Schwäbischen Wald

Glitzer, Glamour, Genuss

Mit ihrem fünften Geburtstag feiern die Winter-Kultur-Tage ihr erstes Jubiläum mit großen Namen und einer hohen „Star-Dichte“: ZDF-Kabarettist Hans-Joachim Heist und Schauspieler Franz Dinda führen die Riege an. Ihnen folgen Akkordeon-Weltmeister Michael Rettig, Mundart-Preisträger Hanno Kluge, die preisgekrönte Chanson-Interpretin Annette weiter
  • 434 Leser

Klavierkabarett in Reimkultur

In seinem jüngsten Programm möchte Bodo Wartke am Freitag, 1. Februar, ab 20 Uhr, im Konzerthaus in Heidenheim seine vielfältigen Qualitäten als Gentleman-Entertainer am Flügel zeigen. Ob er Liebeslieder singt, rappt, Gedichte rezitiert, Samba tanzt oder mehrere Instrumente gleichzeitig spielt: sein facettenreiches Klavierkabarett in Reimkultur ist weiter
  • 422 Leser
verlosung 3x2 Karten und je eine Neujahrskonzert-CD für die Stuttgarter Saloniker in Gmünd zu gewinnen

Musikalisches Feuerwerk

Patrick Siben und seine Stuttgarter Saloniker sind mit ihrer Neujahrskonzert-Tournee nicht nur im Ländle, sondern auch in den unterschiedlichsten Musikstilen „überall Zuhause“. Eine Möglichkeit dies zu erleben, gibt es in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten. Das angekündigte Konzert, wurde von Montag, 14. auf Mittwoch, 30. Januar, 20 Uhr, verschoben. weiter
  • 534 Leser

Tour de Ländle macht Station in Aalen

Die 26. Tour de Ländle von SWR4 Baden-Württemberg und der EnBW Energie Baden- Württemberg AG steht in diesem Jahr unter dem Motto „NaturTour“ und führt die Teilnehmer entlang der östlichen Landesgrenze vom Odenwald bis fast zum Bodensee. Von Samstag, 27. Juli, bis Freitag, 2. August, geht es in sieben Etappen von Weinheim an der Bergstraße weiter
  • 2646 Leser

Freitag, 18. Januar

Vorsicht – leicht entflammbarer Wasserstoff füllt den Zeppelin, wenn vier Musiker das Erbe von Page, Plant & Co. am Freitag, 18. Januar, ab 21 Uhr, auf der Bühne im Rock it in Aalen als Led-Zeppelin-Coverband ausleben. Besonderes Augen- und Ohrenmerk gilt dem Sänger Felix Stayfix, der die nahezu eins zu eins Kopie eines Mr Plant verkörpert. weiter
  • 441 Leser

Gute Musik für gute Laune

„The Renates“ machen ihr eigenes Ding, vertraut und einzigartig zugleich. Die fünf Musiker von der Alb machen Beat, machen Pop, machen Beatpop, wie am Samstag, 19. Januar, ab 20.30 Uhr, im „Hirsch“ in Auernheim. Und haben sie auch noch Spaß dabei. Die Renate an sich ist eine multiple Persönlichkeit und muss das auf der Bühne weiter
  • 543 Leser

Kammermusik-Perlen

Im Jahr 1819 unternahm Franz Schubert mit seinem Freund Michael Vogl eine Reise in dessen Geburtsstadt Steyr. Dieser Reise verdanken wir eines der schönsten und bekanntesten Kammermusikwerke überhaupt: Schuberts „Forellenquintett“. Am Samstag, 19. Januar, um 20 Uhr, erklingt dieses Meisterwerk im Festsaal des Kulturzentrums Prediger in Schwäbisch weiter
  • 384 Leser

Lichtblicke

Die Ausstellung „Friedrich Hechelmann. Meister des Lichts“ ist noch bis Montag, 1. April, im Museum im Prediger in Schwäbisch Gmünd zu sehen. weiter
  • 363 Leser

Moderne Rock’n’Roll-Show

Die Partyband „The Ponycars“ spielt am Samstag, 19. Januar, ab 20 Uhr, im .Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell. Bereits in jungen Jahren vom Rock’n’Roll-Fieber befallen, gründete Klavierspieler und Sänger Daniel Leinmüller 2010 die Band „The Ponycars - Partyband“ mit Markus Leinmüller am Schlagzeug und Dominik Poser weiter
  • 393 Leser

Pap(i)er Fashion

Die Auftaktausstellung 2013 in der Galerie Stihl in Waiblingen greift nach dem Designprojekt „Einrichten. Leben in Karton“ erneut das Themenfeld „Arbeiten aus Papier“ auf und konzentriert sich dabei auf die Verwendung des vielseitigen Materials in der Mode. weiter
  • 409 Leser

Stumpfes in Heidenheim

Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle macht mit ihrer umjubelnden Geburtstagstour auch Halt in Heidenheim am Samstag, 19. Januar, um 20 Uhr, im Congress Centrum. Mit im Gepäck haben sie „Glanzlichter aus 20 Jahren und nigelnagelneues Zeug“. Schlag geht es auf der Bühne von einem Song zum anderen. Sie schmettern mit Inbrunst „Der Reng weiter
  • 581 Leser
MUSIK11.00 bis 14.00, AspergJazz-Frühschoppen mit den Hardt Stompers, Glasperlenspiel11.00, NördlingenBachtrompeten Ensemble, Alte Schranne15.00, HeidenheimBenefizkonzert für die Vesperkirche, Pauluskirche, mit Maddalena Ernst und Dörte Maria Packeiser15.30, DinkelsbühlDrehorgel-Benefizkonzert, Münster 17.00, NördlingenErnst Hutter & Die Egerländer weiter
  • 476 Leser

Benefizkonzert

„Traumzeit“ ist der Titel des Panflöten-Benefiz-Konzertes am Sonntag, 20. Januar, um 19 Uhr, in der Ulrichskapelle im Kloster Adelberg. Martinez entführt auf eine musikalische Traumreise. Wenn seine Panflötenklänge ertönen, scheint die Zeit still zu stehen. Eintritt frei, Spenden gehen an den schwer erkrankten Panflötisten, Jürgen Neurohr. weiter
  • 4378 Leser

Bestseller-Autorin

Eine Lesung gibt es am Montag, 21. Januar, um 19.30 Uhr, mit Sibylle Knauss aus ihrem Werk „Fremdling“. Im Rahmen der zweiten Geislinger Literaturnetz-Lesetage kommt sie in die Stadtbücherei in der Mag, in Geislingen an der Steige. weiter
  • 446 Leser

Familientag

Die Lebenshilfe Aalen lädt am Sonntag, 20. Januar zum Familientag der Jungen Lebenshilfe ein. Unter dem Motto „Neujahrsempfang“ sind an diesem Sonntag von 14 bis 17 Uhr die Türen in der Karl-Kopp-Straße 2 am Schimmelberg in Wasseralfingen für jedermann, besonders für junge Familien, geöffnet. Es gibt eine Kinderbetreuung. Der Eintritt ist weiter
  • 4159 Leser

Hexenfest

Auch in diesem Jahr wird der „Lamm“-Saal in Untergröningen am Samstag, 19. Janaur, von den Schlosshexen Untergröningen zum Beben gebracht. Beginn ist nach Hexenzeit um 19:61 Uhr (Normaler Zeitrechnung 20 Uhr). Für die musikalische Umrahmung ist DJ Topfe engagiert und mit dabei sind die Krawall Hexa aus Schechingen. Lamm Untergröningen 20 weiter
  • 1042 Leser

Jazziger Trialog

„Drei im roten Kreis“ sind drei Musiker um den Düsseldorfer Saxophonisten Reiner Witzel, die sich in Anlehnung an den Titel eines 60er Jahre Krimis der „Nouvelle Vague“ zu einem Jazz-Trio zusammengefunden haben. Am Sonntag, 20. Januar, ab 20 Uhr, spielt es im Café-Bar Bassano in Gmünd. weiter
  • 601 Leser

Kinder-Kochbuch

Die Kinderbuchserie „Der kleine Nick“ – von René Goscinny und Jean-Jacques Sempé, begeisterte schon in den 60er Jahren. Jetzt verzieren die Karikaturen das Buch „Kochen mit dem kleinen Nick“ – anstatt Fotos der Rezepte, wie sonst in Kochbüchern üblich. weiter
  • 554 Leser

Lieblingstexte

Unter dem Titel „Wunschzettel“ lesen die Schauspieler und SWR-Sprecher Michael Speer und Frank Stöckle am Samstag, 19. Januar, ab 20 Uhr, in der Theaterwerkstatt ihre Lieblingstexte. weiter
  • 600 Leser

Pop, Rock, Klassik

Die „International Magic Tenors“ sind mit ihrem Programm quer durch Deutschland unterwegs und am Mittwoch, 23. Januar, um 19.30 Uhr, live im Stadtsaal Klösterle in Nördlingen zu erleben. weiter
  • 461 Leser

Queen-Songs

„A Spectacular Night of Queen“ erweckt die Atmosphäre eines Queen-Konzertes am Dienstag, 22. Januar, um 20 Uhr, in der Stadthalle in Aalen zu neuem Leben. „The Bohemians“ spielen nicht nur die großen Queen-Hits, sondern inszenieren eine Show. weiter
  • 553 Leser

Rockparty

Kraftvoller Sound, eingängige Beats und eine stimmungsgeladene Bühnen- und Lichtshow – dafür steht die Coverband „Face“. Am Samstag, 19. Januar, ab 21 Uhr, verwandeln die acht Musiker um Sängerin Jessica Conte die Limeshalle in Hüttlingen in einen Rocktempel. Die Band spielt Eigeninterpretationen bekannter Rocksongs. Highlight ist weiter
  • 405 Leser

Verhältnis von Leib und Seele

Im philosophischen Café in der Volkshochschule in Gmünd, am Dienstag, 22. Januar, um 19.30 Uhr, befasst sich Dr. Reinhard Nowak mit der Frage nach dem Verhältnis von Leib und Seele. Während sich die menschliche Seele für Aristoteles und das christliche Mittelalter noch auf den ganzen Körper erstreckte, findet sich bereits in Platons Bild vom Wagenlenker, weiter
  • 634 Leser

Vergessene Rezepte

Kochen war im 19. und bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts noch eine Herausforderung. Der Autor Siegfried Ruoß erzählt in einem Buch mit Rezepten vom Essen und Leben auf der Schwäbischen Alb. weiter
  • 573 Leser

Kurz und bündig

Schneemanncup verschoben Vielerorts schneite es am Donnerstag unaufhörlich, aber offenbar nicht genügend in Bartholomä. Deshalb ist der für Samstag, 19. Januar, geplante „3. Sagenhafte Schneemann-Cup“ verschoben worden, teilt der Veranstalter mit. Neuer Termin ist Samstag, 26. Januar, von 13 bis 17 Uhr. weiter
  • 4014 Leser

Pfannkuchen war einmal

Neues Corporate Design: Die Stadt hat ihrem äußeren Erscheinungsbild ein „Facelift“ verpasst
Vom Brief über die Bürokommunikation bis hin zur Broschüre: Die Druckerzeugnisse der Stadt kommen neu daher. Die Corporate-Design-Vorschläge der Aalener Agentur „M-Quadraat“ werden ab sofort schrittweise umgesetzt. Auch der Internetauftritt der Stadt wird im Lauf des Jahres neu. weiter

Drei Säulen sorgen für Sicherheit

Ostalbkreis und Stadt informieren über Konzept für Gmünder Einhorn-Tunnel
Für die Zeiten, in denen Gmünds Einhorn-Tunnel nach dessen Eröffnung immer wieder gesperrt ist, wird die Stadt Gmünd gemeinsam mit dem Gemeinderat eine Umleitungsroute erarbeiten. Dies sagte OB Richard Arnold am Mittwoch im Ausschuss auf Anfrage von Brigitte Abele (Grüne) und Karin Rauscher (Freie Wähler Frauen). weiter
  • 404 Leser

Die Situation ist „ganz traurig“

Heubachs Partnerstadt Anderamboukane in Mali liegt mitten in der Krisenregion
Die Lage in der Heubacher Partnerstadt Anderamboukane ist völlig unübersichtlich. In einer militärischen Auseinandersetzung in der Bezirkshauptstadt Menaka hat Bürgermeister Aroudeny Angehörige verloren. Momentan werden keine Spendengelder aus Heubach nach Afrika überwiesen – bis sich die Lage wieder etwas entspannt hat. weiter

Und plötzlich gibt es da einen Kreisel...

Senior landet mit seinem Auto im Straßengraben

Westhausen. Kurz vor 10 Uhr am heutigen Donnerstag verursachte ein 88-jähriger Autofahrer auf der Landesstraße 1029 in Richtung Röhlingen einen Verkehrsunfall. "Der Senior hatte erst heut erkannte, dass es dort seit kurzer Zeit einen Kreisel gibt", schreibt die Polizei in ihrem Pressebericht. Er bremste sein Auto ab, fuhr über den

weiter
  • 5
  • 989 Leser

Mister Moonbloom

„Ich bin New Yorks gebildetster Mieteintreiber. Ich bemühe mich, aus der Notwendigkeit eine Berufung zu machen“. So beschreibt Norman Moonbloom sich selbst im Roman „Mister Moonbloom“ von Edward Lewis Wallant. weiter
  • 386 Leser

Es bleibt bei Geldstrafen

Hüpfburg-Unfall: Berufung zurückgezogen
Passiert ist der Unfall im August 2011: Ein Neunjähriger stürzt aus fünf Metern Höhe von einer Hüpfburg auf dem Gelände eines Möbelhauses in Bopfingen und zieht sich lebensgefährliche Kopfverletzungen zu. Ein führender Mitarbeiter des Marktes sowie ein Auszubildender waren vom Amtsgericht Neresheim zu Geldstrafen verurteilt worden. Vor dem Ellwanger weiter
  • 5
  • 1185 Leser

Mit „äußerschder Disziblin“

Comedian Andreas Müller begeistert im Stadtgarten mit Jogis Jungs, Tatort-Till und Co.
Au weia, da haben sie aber ihr Fett abgekriegt! Comedian Andreas Müller zog am Mittwoch im Gmünder Stadtgarten so ziemlich alles durch den Kakao, was zwei Beine hat und in der Öffentlichkeit steht. Äußerste Aufmerksamkeit war fast drei Stunden lang gefragt. Sonst lief man Gefahr, einen Gag zu verpassen. weiter
  • 5
  • 510 Leser

Auto in zwei Teile zerrissen

Fahrer schwer verletzt

Gerabronn. Schwer verletzt wurde am Dienstag der Fahrer eines VW.Das meldet die Polizeidirektion Schwäbisch Hall. Er befuhr um 13 Uhr die Landessstraße 1037 von Dünsbach in Richtung Sandelsbronn. Im Bereich einer langgezogenen Kurve geriet er auf der zum Teil vereisten und schneebedeckten Straße ins Schleudern. Das Auto kam auf

weiter
  • 5
  • 1637 Leser

Boarding House – zum Zweiten

In der Gartenstraße 26 entstehen sechzehn Wohneinheiten Schwierige Parkplatzsituation
Das Grummeln war greifbar, aber das Einvernehmen zur Baugenehmigung und zur Befreiung erfolgte im Technischen Ausschuss einstimmig, nachdem es in der ersten Bauvoranfrage ein klares Veto gegeben hatte. weiter
  • 1332 Leser

Versuchter Mord?

Autofahrer hatte verletzten Radfahrer ohne Hilfeleistung zurückgelassen
Gegen einen 45-jährigen Mann aus dem Landkreis Göppingen hat die Staatsanwaltschaft Ellwangen Anklage wegen Straßenverkehrsgefährdung, versuchten Mordes durch Unterlassen und unerlaubten Entfernens vom Unfallort erhoben. Das meldet die Südwestpresse Ulm. weiter
  • 5
  • 1106 Leser

Momentan fließt kein Geld

Stadt Heubach überweist zurzeit kein Geld zur Partnerstadt in die Krisenregion von Mali
Die Lage in der Heubacher Partnerstadt Anderamboukane ist völlig unübersichtlich. In einer militärischen Auseinandersetzung in der Bezirkshauptstadt Menaka hat Bürgermeister Aroudeny Angehörige verloren. Momentan werden keine Spendengelder aus Heubach nach Afrika überwiesen – bis sich die Lage wieder etwas entspannt hat. weiter

Weiß tritt als Stellvertreter im Bezirksbeirat ab

Nach erneuter Diskussion um Pfarrstellenplan spitzt sich Diskussion um Konrad von Streit nun auf Rehnenhof zu
Der stellvertretende Bezirksbeiratsvorsitzende auf dem Rehnenhof, Johannes Weiß, hat seinen Rücktritt erklärt. Darüber informierte Weiß OB Richard Arnold. weiter
  • 3
  • 1066 Leser

Fahrstuhl? Fehlanzeige bis Februar

Nutzer sind sauer: Aufzug im Parkhaus „Spitalstraße“ ist seit sechs Wochen außer Betrieb
Der Aufzug im Parkhaus „Spitalstraße“ am Alten Schlachthof ist seit 5. Dezember außer Betrieb. Viele Nutzer des Parkhauses sind darüber empört. Vor allem für ältere Menschen und Leute mit Kinderwagen ist die Situation mehr als nur ärgerlich – sie ist gefährlich. Die zuständigen Stadtwerke sehen die Wartungsfirma in der Pflicht. Diese weiter

Regionalsport (21)

Martin Dausch: Entscheidung noch im Januar

Fußball, 2. Liga
„Es ist richtig, dass ich vom VfR Aalen ein sehr gutes Angebot vorliegen hatte“, bestätigt Martin Dausch. Er gibt auch offen zu, dass es andere Überlegungen gebe. Eine Entscheidung soll noch in Januar fallen. weiter
  • 1723 Leser

Geht Dausch? – Wie wichtig ist der OB für den VfR?

VfR Aalens Sportdirektor Markus Schupp über Vertragsgespräche und die Bedeutung von Sport und Politik in der Stadt
Eine intensive Wettkampfvorbereitung unter optimalen klimatischen und organisatorischen Bedingungen ist nicht das ausschließlich Wichtige eines Trainingslagers. In diesen Tagen ist Belek an der türkischen Mittelmeerküste für Spieler, Trainer sowie Betreuungs- und Organisationsstab des VfR Aalen auch Kommunikationszentrum und dient damit maßgeblich der weiter
  • 5
  • 2664 Leser

14 Staufener Athleten im Kader

Leichtathletik
Im Jahr 2013 gehören insgesamt 14 Athletinnen und Athleten der LG Staufen dem Landesverbandskader an. Das gab der Württembergische Leichtathletik-Verband bekannt. weiter
  • 137 Leser

Der Kampf um Platz zwei

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd empfängt am Samstag im Verfolgerduell den Dritten SVK Beiertheim
Am Samstag um 20 Uhr kommt es in der Straßdorfer Römersporthalle zu einem richtungsweisenden Spiel für die DJK Gmünd. Die Volleyballerinnen können sich mit einem Sieg gegen den Dritten SVK Beiertheim Luft verschaffen und Platz zwei absichern. Einzig Anja Burkhardtsmaier muss passen. weiter
  • 306 Leser

Der Vierter ist beim Dritten Gast

Tischtennis, Landesliga, Damen
Für die Landesliga-Damen der SG Bettringen steht am Samstag das erste Spiel der Rückrunde an. Die SGB ist Gast beim TB Beinstein: Der Vierte spielt dann beim Dritten. weiter
  • 103 Leser

Erste Taucherfahrungen sammeln

Schwimmen, SVG-„Family Projekt“ mit Schnuppertauchen
Zum ersten Termin im neuen Jahr im Rahmen seines „Family Projekts“ bittet der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd am Samstag, den 19. Januar wieder von 14 bis 16 Uhr ins Hallenbad an der Goethestraße. In Kooperation mit dem Tauchteam Schwäbisch Gmünd gibt es die Möglichkeit zum Schnuppertauchen. Unter profesioneller Anleitung kann man mit Sauerstofflasche weiter
  • 312 Leser

HHV siegt auch 2013 auswärts

Handball, Kreisliga A
Die Heubacher Zweite bleibt auch in 2013 auswärts siegreich. Das deutliche Endergebnis beim 34:27-Sieg des HHV II beim Heidenheimer SB II täuscht jedoch etwas. weiter
  • 126 Leser

Indoortage von Freitag bis Sonntag im Überblick

Damen am Freitag: Das erste Spiel beim Damenturnier wird um 19.30 Uhr angepfiffen, das Finale soll kurz vor Mitternacht gespielt werden. Zehn Teams treten an, darunter der FCN sowie der TSV Ruppertshofen.Jugend und AH am Samstag: Vormittags kicken zehn E-Jugend-Teams, ab 12 Uhr sind die F2-Jugendlichen dran (ebenfalls zehn Mannschaften), von 15 bis weiter
  • 236 Leser

Spitzenduell verloren

Hockey, 5. Verbandsliga: Normannia tritt gegen Mannheim und Esslingen an
Zum Spieltag der 5. Verbandsliga empfingen die Herren der Normannia Hockeyabteilung in Straßdorf Mannschaften aus Mannheim und Esslingen. Der Tag endete mit einer Niederlage und einem Sieg. weiter
  • 5
  • 102 Leser

Sport in Kürze

Spieltag in der ParlerhalleRadball. In der Schwäbisch Gmünder Parlerhalle wird am Samstag ein Radball-Spieltag der Landesliga ausgetragen. Spielbeginn ist um 18 Uhr. Die Gastmannschaften kommen aus Waldrems, Reichenbach und aus Wendlingen. Der gastgebende FC Normannia Gmünd mit dem Duo Martin Feucht und Stephan Friedrich ist derzeit Tabellenfünfter weiter
  • 153 Leser

SVG startet in Genf

Schwimmen, Generalprobe am Genfer See
Die Aktiven des SV Schwäbisch Gmünd zieht es in die Schweiz. Trainer Patrick Engel will sein Team bei den „46. Genfer Meisterschaften“ einem Test auf der 50m-Bahn unterziehen. weiter
  • 107 Leser

Widera hat Medaillenchance

Leichtathletik, Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften der U18
16 Teilnehmer hat die LG Staufen für die Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften U18 am Sonntag in Sindelfingen gemeldet. Medaillenkandidatin Nummer eins im Glaspalast ist Theresa Widera. weiter
  • 138 Leser

Drei Tage Fußball total

Fußball, Indoortage des FC Normannia: Zwölf Teams beim Hauptturnier am Sonntag
Damen, Jugend, Senioren plus ein sehr gut besetztes Aktiventurnier: Die Normannia-Indoortage bieten am Wochenende Fußball satt in der mit Rundumbande ausgestatteten Großsporthalle. Den Auftakt machen die Frauenteams am Freitagabend, das Hauptturnier wird am Sonntag gespielt. weiter
  • 567 Leser

Erster ist Gast in Waldstetten

Handball, Frauen: Heimspiele für die Bezirksligisten – SGB II will doppelt punkten
Eine schier unlösbare Aufgabe haben die Handballdamen der HSG Winzingen-Wißgoldingen II zu bewältigen: Bezirksligaspitzenreiter Donzdorf-Geislingen II ist am Sonntag zu Gast. weiter
  • 149 Leser

Es wird Zeit für einen Sieg

Handball, Württembergliga: Erstes Heimspiel des Jahres für den TSB Gmünd gegen TSF Ditzingen
Zwei Spiele, nur ein Punkt – das ist kein Beinbruch, zumal der TSB Gmünd zuletzt gegen zwei Topteams spielte. Jetzt wird es jedoch Zeit für einen Sieg: Zu Gast sind die TSF Ditzingen. Anpfiff in der Römersporthalle in Straßdorf ist am Sonntag um 17 Uhr. weiter
  • 146 Leser

Für Heubach wird es langsam eng

Handball, Männer: Nach zwei Niederlagen gegen Heidenheim erwartet der HHV nun Wangen-Börtlingen – Viele Heimspiele im Kreis
Die meisten Handballteams der Region mussten sich am vergangenen Wochenende auswärts beweisen. Nun stehen überwiegend Heimspiele an. weiter
  • 453 Leser

SGB-Damen sind nur der Außenseiter

Handball, Frauen Landesliga
Eine ganz heikle Aufgabe steht den Bettringer Handballdamen am Sonntag (17 Uhr) bevor: Nach der schlimmen Niederlage in der Vorwoche gegen Kuchen-Gingen ist die SGB nun beim Tabellenzweiten in Schnaitheim gefordert. weiter
  • 120 Leser

Sportmosaik

Er kann sich voll und ganz auf den Fußball konzentrieren. „Weil es dort sonst nicht viel anderes gibt“, sagt Achim Feifel. Der 48-Jährige aus Bettringen arbeitet jetzt als Trainer beim russischen Frauenmeister FC Rossiyanka unweit von Moskau. Momentan rangiert Feifel mit seinen Damen auf Tabellenplatz eins, und in der Champions League steht weiter
  • 335 Leser

Die zwei letzten VfR-Auftritte in Belek

Fußball, Trainingslager
Mit zwei 1:1-Unentschieden, gegen den aserbaidschanischen Erstligisten Inter Baku und den Erstligisten aus der Ukraine, Krywbas Krywyi Rih, beschloss der VfR Aalen am Donnerstagabend sein Testspielprogramm im Trainingslager im türkischen Belek. weiter
  • 1288 Leser

Kevin Ruiz nach Memmingen ausgeliehen

Nach Fabian Weiß (20), der bis zum Saisonende an den Regionalligisten Sonnenhof-Großaspach ausgeliehen worden ist, hat der VfR Aalen nun mit Kevin Ruiz (21) einen weiteren Kaderspieler, der aus dem eigenen Nachwuchsbereich kam, für das nächste halbe Jahr an den FC Memmingen (Regionalliga) aus. Beide Spieler, die bisher nur in der eigenen U23 (Landesliga) weiter
  • 3390 Leser

Überregional (85)

" Nabu verdient die blinde Nuss"

Landwirtschaftsministerin Aigner zieht Bilanz und übt Kritik an Umweltverband
Eine selbstbewusste Bilanz zieht Ilse Aigner nach fünf Jahren als Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Ihre größte Herausforderung ist jetzt die künftige Förderpolitik der EU. weiter
  • 731 Leser

"Pille danach" bald ohne Rezept?

Land plant Vorstoß auf Bundesebene
Baden-Württembergs Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) plant eine Bundesratsinitiative zur Aufhebung der Rezeptpflicht für die "Pille danach". Künftig sollen Apotheker Beratungsgespräche anbieten. weiter
  • 415 Leser

"Uni handelte bei Schavan korrekt"

In der Plagiatsaffäre um die Doktorarbeit von Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) bescheinigt ein Gutachten der Universität Düsseldorf ordnungsgemäßes Vorgehen bei der Überprüfung. "Die Fakultät hat die nach geltendem Recht erforderlichen Prüfungen ordnungsgemäß durchgeführt. Auch die Verfahrensführung lässt keinen Grund zur Beanstandung weiter
  • 485 Leser

Achtelfinale gebucht

Deutschland hat nach Sieg über Montenegro erstes Etappenziel erreicht
So hatten sich die deutschen Handballer das vorgestellt: Mit der geglückten Revanche gegen Montenegro hat das Team bei der Weltmeisterschaft in Spanien das Achtelfinale erreicht. weiter
  • 498 Leser

Algerien wird in Mali-Konflikt verwickelt

Nach einer Geiselnahme auf einem Gasfeld wird Malis Nachbarland Algerien in den Konflikt in dem westafrikanischen Land verwickelt. Ein islamistisches Kommando hat gestern einen Standort, den der britische Ölkonzern BP gemeinsam mit dem norwegischen Energiekonzern Statoil im Osten Algeriens betreibt, überfallen und dabei 41 westliche Ausländer als Geiseln weiter
  • 526 Leser

Art der Herstellung immer wichtiger

In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Infratest, die das Bundesverbraucherministerium in Auftrag gegeben hatte, gaben 89 Prozent der Verbraucher an, es sei ihnen wichtig bis sehr wichtig, dass Lebensmittel aus besonders tiergerechter Haltung stammen. Zwei Drittel der Verbraucher legen allerdings auch Wert auf preiswerte Lebensmittel. dpa weiter
  • 5
  • 733 Leser

Auf einen Blick vom 17. Januar

FUSSBALL TESTSPIEL Hamburger SV - Hertha BSC 2:1 (2:0) SPANIEN, Pokal, Viertelfinal-Hinspiele Real Saragossa - FC Sevilla 0:0 Real Madrid - FC Valencia 2:0 (1:0) ITALIEN, Pokal, Viertelfinale Inter Mailand - FC Bologna n. V. 3:2 (2:2, 1:0) TENNIS AUSTRALIAN OPEN in Melbourne (31,1 Mio. Dollar), 2. Runde Herren, u.a.: Wawrinka (Schweiz/Nr. 15) - Kamke weiter
  • 464 Leser

Ausbildung und Kontrolle

Im Mittelpunkt des von Präsident Barack Obama geforderten 19-Punkte-Plans für schärfere Waffenkontrollen stehen neben dem Verbot von Sturmgewehren und schärferer Überprüfung potenzieller Waffenkäufer mehrere andere Maßnahmen. An Schulen soll gegen Mobbing sowie die Belästigung von Mitschülern vorgegangen werden. Lehrer sowie Schulpsychologen sollen weiter
  • 481 Leser

Bundesbank holt Gold aus Ausland zurück

Bis zum Jahr 2020 werden schrittweise 674 Tonnen nach Frankfurt transportiert
Rückholaktion der Bundesbank. Nach der Debatte über Gold-Lagerstätten im Ausland holt sie 674 Tonnen des Edelmetalls nach Frankfurt zurück. Die Notenbank betont: "Wir kennen jeden einzelnen Barren." weiter
  • 722 Leser

Deutsche Wirtschaft schwächelt

Minister Rösler hofft auf ein Anziehen der Konjunktur
Nach einer Schwächephase im Winter soll die deutsche Wirtschaft schnell wieder Tritt fassen. Mit einem deutlichen Wachstum von 1,6 Prozent rechnet Wirtschaftsminister Philipp Rösler aber erst 2014. weiter
  • 671 Leser

DGB: Beide Kandidaten sind okay

Gewerkschaftsspitze findet sowohl Merkel als auch Steinbrück gut
Die Gewerkschaften sehen der Bundestagswahl entspannt entgegen. Nach Treffen mit Kanzlerin Merkel (CDU) und Herausforderer Steinbrück (SPD) signalisiert die DGB-Spitze: Wir können mit beiden gut leben. weiter
  • 428 Leser

Die bisherigen Erfolge des neuen Bayern-Trainers

Name: Josep "Pep" Guardiola i Sala (41). Familienstand: Verheiratet mit Cristina (drei Kinder). Erfolge als Spieler: Olympiasieger 1992, Europapokal der Landesmeister 1992, Europapokal der Pokalsieger 1997, Uefa-Supercup 1992, 1997, Spanischer Meister 1991, 1992, 1993, 1994, 1998, 1999, Spanischer Pokalsieger 1997, 1998, Spanischer Supercup. Erfolge weiter
  • 480 Leser

Die Neinsager

Eine Partei entsendet Bürgermeisterkandidaten, die keine Ämter wollen
Bei Bürgermeisterwahlen treten immer öfter Kandidaten an, die das Amt bei einem Sieg auf keinen Fall haben wollen. Sie gehören zur Partei "Nein-Idee", die angeblich für mehr Demokratie sorgen will. weiter

Dieser Disney ist nichts für Kinder

Philipp Glass hat eine Oper über die Schattenseiten der amerikanischen Unterhaltungs-Ikone geschrieben
Philip Glass hat eine Oper über Walt Disney komponiert. Er ließ sich von einem Roman inspirieren, der die Schattenseiten des Micky-Maus-Schöpfers zeigt. weiter
  • 453 Leser

Dreamliner bleibt in Japan auf dem Boden

Erneuter Zwischenfall mit Boeing-Jet
Die Pannenserie beim "Dreamliner" von Boeing geht weiter. Offenbar wegen erneuter Probleme mit den Batterien musste eine 787 in Japan notlanden. weiter
  • 636 Leser

Endlich: Der Winter ist da

Die Kinder haben lange darauf warten müssen. Jetzt ist er endlich da - der Winter mit Eis und Schnee. Auf dem Türmel in Untermberg nutzten diese Kinder den ersten Schnee zum Schanzen-Springen. Die Autofahrer hatten weniger Freude. Sie mussten mit schneeglatten Straßen zurechtkommen. Es kam allein in der Region zu 60 Unfällen. S. 5, 8, 9 Foto: Martin weiter
  • 1276 Leser

Erste Schritte hin zum "HBW Deutschland"

Bundesligist Balingen/Weilstetten ist mittlerweile für Nationalspieler eine Option
WM-Teilnehmer Christoph Theuerkauf spielt bereits beim HBW Balingen/Weilstetten, Nationalspieler Martin Strobel folgt kommende Saison. Trainer Rolf Brack sieht sein Team weiter als Ausbildungsverein. weiter
  • 475 Leser

Experten geben Ratschläge zur Geldanlage

Viele Verbraucher haben seit Monaten keine Freude mehr an der Rendite ihrer Geldanlage. Ein Großteil des Geldvermögens liegt auf Sparbüchern und bei Versicherungen. Angesichts der niedrigen Zinsen und der Inflation schwindet das Ersparte. Was also tun? Wo gibt es noch attraktive Renditen? Im Ausland? Mit Aktien? Mit Sachwerten wie Immobilien? Wer rechtzeitig weiter
  • 676 Leser

Facebook will Google herausfordern

Neue Suchmaschine soll Infos der mehr als eine Milliarde Mitglieder finden
Aus dem gigantischen Facebook-Datenpool kann man sich künftig mit einer mächtigen Suchmaschine Informationen anzeigen lassen. Für Facebook-Anwender ist es dadurch noch wichtiger, was sie posten. weiter
  • 705 Leser

Fernseher soll Frieden stiften

Die Haftbedingungen von PKK-Gründer Öcalan waren in der Türkei immer wieder Thema. Nun wird die Debatte aber zur Groteske. weiter
  • 423 Leser

Frauen selten an der Spitze

Auch 2012 sind Frauen in Spitzenpositionen deutscher Unternehmen die Ausnahme gewesen. Nach dem Managerinnen-Barometer des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) wuchs der Anteil von Frauen in den Vorständen der 200 größten Unternehmen lediglich von 3 Prozent im Jahr 2011 auf nun 4 Prozent. Die Zuwächse seien zu gering, "um etwas an der weiter
  • 638 Leser

Guardiola lernt Deutsch

Startrainer für drei Jahre zum FC Bayern - Heynckes ab Sommer in Rente
Was viele für realitätsfern hielten, ist spektakuläre Wirklichkeit: Pep Guardiola wird neuer Fußball-Trainer des FC Bayern. Der einstige Starcoach des FC Barcelona löst Jupp Heynckes zur neuen Saison ab. weiter
  • 377 Leser

HANDBALL-WM

GRUPPE A in Granollers Deutschland - Montenegro 29:21 (13:11) Deutschland: Heinevetter (Berlin), Lichtlein (Lemgo) - Klein (Kiel) 4, Theuerkauf (Balingen) 4, Weinhold (Flensburg/H.)3,Wiencek (Kiel) 3, Haaß (Göppingen) 3, Reichmann 3, Schmidt (beide Wetzlar) 3/3, Pfahl (Gummersbach) 2, Groetzki (Rhein-Neckar Löwen) 2, Christophersen (Berlin) 1, Kneer weiter
  • 422 Leser

Herzlicher Wechsel in Mainz

Stabwechsel in Mainz: Eine strahlende Malu Dreyer (SPD) übernahm gestern das Amt des Ministerpräsidenten in Rheinland-Pfalz. Von Vorgänger Kurt Beck gab es nach ihrer Wahl eine herzliche Umarmung mit auf den Weg. Dreyer ist die vierte Frau an der Spitze eines Bundeslandes (Brennpunkt). Foto: dpa weiter
  • 1161 Leser

Heute von 15 bis 17 Uhr

Unsere Experten sind zu erreichen heute von 15 bis 17 Uhr unter der Telefonnummer 0180 5073 115 604. (14 Cent/Min. aus dem Festnetz, Handygebühren weichen ab). weiter
  • 1238 Leser

Hoffnung auf mehr Babys

Schröder setzt auf Akademikerinnen - Motive der Kinderlosen ändern sich
Die Geburtenrate ist in Deutschland konstant niedrig, doch die Familienministerin verbreitet Hoffnung. Gestern legte sie den neuen Familienreport vor. weiter
  • 451 Leser

Hund in Trauer

Seit dem Tod des Frauchens besucht Ciccio täglich die Messe
Früher hat der Schäferhund Ciccio sein Frauchen täglich zur Messe im süditalienischen San Donaci begleitet. Seit die Frau tot ist, geht er alleine - Tag für Tag. Der Pfarrer duldet das trauernde Tier. weiter
  • 5
  • 673 Leser

In Sundance sind auch Deutsche im Rennen

Ein Staraufgebot ziert das Sundance Festival im verschneiten US-Wintersportort Park City: Zum weltweit wichtigsten Filmfest für unabhängige Produktionen außerhalb des Hollywood- Betriebs haben sich neben vielen Erstlingsregisseuren auch bekannte Filmschaffende angesagt. Nach dem Auftakt heute stehen 113 Spielfilme und Dokumentationen aus 32 Ländern weiter
  • 471 Leser

Jedes dritte Krankenhaus im Defizit

Immer mehr Krankenhäuser rutschen ins Minus. Rund ein Drittel der gut 2000 Kliniken in Deutschland ist bereits in den roten Zahlen. Der Anteil der Kliniken mit Verlusten stieg nach den jüngsten Zahlen von 21 Prozent auf 31 Prozent im Jahr 2011. Das ist das Ergebnis des neuen Krankenhaus Barometers des Krankenhausinstituts, das gestern veröffentlicht weiter
  • 428 Leser

Kampf um Waffenrecht

Barack Obama will Verschärfungen im Alleingang durchsetzen
US-Präsident Barack Obama macht Ernst im Kampf um schärfere Waffengesetze. Um den erwarteten Widerstand der Republikaner zu umgehen, will er zahlreiche Beschränkungen per Verordnung durchsetzen. weiter
  • 477 Leser

Kein Disney für Kinder

Philipp Glass Oper über die dunklen Seiten der US-Unterhaltungs-Ikone
Philip Glass hat eine Oper über Walt Disney komponiert. Er ließ sich von einem Roman inspirieren, der die Schattenseiten des Micky-Maus-Schöpfers zeigt. Die Uraufführung ist in Madrid statt in New York. weiter
  • 471 Leser

Kerber spart Kraft und Geld

Auf dem Tennisplatz souverän, bei einer Radtour durch Melbourne ohne Helm im Glück
Heute wird es heiß in Melbourne. Sehr heiß. Angelique Kerber und Julia Görges können sich in die Sonne legen. Sie haben ihre Tennis-Aufgaben in der zweiten Runde schon gelöst. Locker und leicht. weiter
  • 460 Leser

Klassiker neu aufgelegt

Vor 50 Jahren erschien erstmals John le Carrés berühmter Thriller "Der Spion, der aus der Kälte kam". Nun wird er im Ullstein Verlag in neuer Übersetzung von Sabine Roth auf den Büchermarkt kommen. Ein anderes Jubiläum hat Diogenes zu einer besonderen Edition veranlasst: Zum 125. Geburtstag Raymond Chandlers, des "größten Krimiautors aller Zeiten" (Sunday weiter
  • 431 Leser

Koalition plant strenge Auflagen für Banken

Nach dem SPD-Vorstoß für eine strengere Bankenregulierung will auch die schwarz-gelbe Koalition schärfere Auflagen für die Kreditwirtschaft. Union und FDP pochen auf zusätzliche Maßnahmen im Umgang mit großen, systemrelevanten Banken, wie aus einem Antrag der Regierungsfraktionen hervorgeht, der am heutigen Donnerstag vom Bundestag beschlossen werden weiter
  • 639 Leser

KOMMENTAR · FAMILIENREPORT: Nadel im Heuhaufen

Deutschland hat eine der niedrigsten Geburtenraten weltweit. Und trotz milliardenschwerer Neuerfindungen wie Elterngeld und Kita-Ausbau lässt die herbeigesehnte Trendwende bislang auf sich warten. Kein Wunder also, dass Kristina Schröder die Nadel im Heuhaufen sucht, um doch noch eine positive Nachricht verbreiten zu können. Selbst marginale Änderungen weiter
  • 355 Leser

KOMMENTAR · WAFFENRECHT: Mutiger Präsident

Es gibt nur wenige Konflikte, die Amerika so tief spalten wie der Streit um Waffengesetze. Anhänger schärferer Kontrollen verweisen auf die steigende Zahl blutiger Massaker: An der Virginia-Tech-Universität, in einem Kinokomplex in Colorado und kurz vor Weihnachten an einer Grundschule in Connecticut - und das sind längst nicht alle. Kämen die oft psychisch weiter
  • 409 Leser

KOMMENTAR: Glücksfall für die ganze Liga

Mit der Verpflichtung von Pep Guardiola ist dem FC Bayern München der ganz große Wurf gelungen. Beim FC Barcelona, der den schönsten Fußball-Stil aller europäischen Vereine praktiziert, hat sich der Spanier den Ruf als exzellenter Fachmann erworben. Anders als sein Kollege José Mourinho von Real Madrid ist Guardiola auch frei jeder Egozentrik. Dem FC weiter
  • 484 Leser

KOMMENTAR: Spezielle Suche

Jeder siebte Erdenbürger hat rein rechnerisch ein Konto bei Facebook. Das muss sich doch endlich in barer Münze auszahlen, hoffen die Aktionäre des sozialen Netzwerkes inständig. Aber möglicherweise wird daraus nichts. Denn anders als bei Google sind bei Facebook nur spezielle Informationen abzurufen. Während Google das Wissen der Welt bereit hält und weiter
  • 663 Leser

Kreative Mode in Berlin

Auf der Berliner Modewoche zeigen die Designer Ideenreichtum. Links ein Anzug-Entwurf in weiß und schwarz von Anja Gockel. Für sie zeigte auch das Tattoo-Model Lexy Hell zum rotgeblümten Rock viel tätowiertes Bein (rechts). Einen Traum in Orange entwarfen die Rumänen Adelina Ivan, Andra Clitan und Stephan Pelger. Von ihnen stammt auch der Pulli mit weiter
  • 1550 Leser

Kreative Männer in Blau

Trainerteam des SC Freiburg tüftelt oft bis spät in die Nacht
26 Punkte zur Halbserie, 53 Punkte im Kalenderjahr 2012. Der SC Freiburg hat nach Zahlen, das erfolgreichste Jahr der Vereinsgeschichte hinter sich und startet am Samstag in Mainz als Bundesliga-Fünfter. weiter
  • 435 Leser

Kritik von der Opposition

Bei der Opposition fand der Jahreswirtschaftsbericht erwartungsgemäß wenig Zustimmung. Die SPD warf der Koalition vor, Sparen alleine sei keine Strategie. "Jetzt rächt sich, dass Schwarz-Gelb keine Vorsorge für schwierige Zeiten getroffen hat", sagte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Hubertus Heil. Die Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt weiter
  • 721 Leser

Langer Marsch im Kraichgau

Hoffenheims neuer Trainer Marco Kurz legt viel Wert auf Disziplin
Disziplin-Katalog, intensives taktisches Training - Hoffenheims neuer Trainer Marco Kurz versucht alles, seine Mannschaft wieder zu einem Team zu formen. Gesucht wird noch ein Innenverteidiger. weiter
  • 415 Leser

LEITARTIKEL · WIRTSCHAFTSBERICHT: Ein verlorenes Jahr droht

Robust - diese Einschätzung der konjunkturellen Lage in Deutschland von Wirtschaftsminister Philipp Rösler klingt geradezu euphorisch angesichts der Zahlen: In diesem Jahr soll das Wachstum nur 0,4 Prozent betragen, nachdem es bereits 2012 mit 0,7 Prozent nicht üppig ausfiel. Im vierten Quartal schrumpfte die deutsche Wirtschaft sogar. Doch Röslers weiter
  • 468 Leser

Leute im Blick vom 17. Januar

Ehepaar van der Vaart Sylvie und Rafael van der Vaart wagen kurz nach ihrer Trennung einen neuen Ehe-Anlauf. "Ich liebe Rafael immer noch sehr", sagte die 34-jährige Moderatorin dem Magazin "Gala". "Ich bin so glücklich. Wir wollen es wieder miteinander versuchen." Seine neue eigene Wohnung in Hamburg will der HSV-Fußballstar aber zunächst behalten, weiter
  • 430 Leser

Loriot-Biografie muss vom Markt

Eine Biografie über den Humoristen Vicco von Bülow alias Loriot muss wegen Urheberrechtsverstößen vom Markt genommen werden. Das Braunschweiger Landgericht entsprach gestern der Klage einer Tochter von Loriot. In dem Buch aus dem Münchner Riva-Verlag, das kurz nach Loriots Tod erschienen war, seien zu viele Zitate, die gegen das Urheberrecht verstießen, weiter
  • 432 Leser

Millionensegen für gemeinnützige Vereine

Drogenberater, Bewährungshelfer oder Anonyme Alkoholiker profitieren von Geldbußen
Im Namen des Volkes werden jedes Jahr Geldauflagen in Millionenhöhe verhängt. Neben dem Fiskus können sich viele karitative Organisationen freuen. weiter
  • 407 Leser

MITTWOCH-LOTTO

3. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 3 8 11 14 18 26 Zusatzzahl41 Superzahl3 SPIEL 77 2 5 0 8 9 7 4 SUPER 6 1 1 1 3 9 2 ohne Gewähr weiter
  • 1236 Leser

Mordsgeschäfte

Bald erscheint Neues von Leon, Walker, Edwardson, Adler-Olsen & Co.
2013 hält für Krimi-Freunde wieder spannende Lektüre bereit. Kommissare, Detektive und andere Schnüffler bearbeiten Fälle, die Raffinesse, Logik und psychologische Studien versprechen. Ein Überblick. weiter
  • 457 Leser

NA SOWAS . . . vom 17. Januar

Kinder einer Vorschule in Frankreich haben versehentlich mehrere Minuten eines Pornofilms im Unterricht zu sehen bekommen. Eine Lehrerin wollte eigentlich einen Trickfilm zeigen, den sie aus dem Internet heruntergeladen hatte. Nachdem sie den Film gestartet hatte, ging sie kurz aus dem Raum. Bei ihrer Rückkehr stellte sie fest, dass statt des Trickfilms weiter
  • 489 Leser

NOTIZEN vom 17. Januar

Schalke leiht Raffael aus Fußball: - Champions-League-Achtelfinalist Schalke 04 verstärkt sich mit dem brasilianischen Bundesliga-Rückkehrer Raffael (27). Der offensive Mittelfeldspieler, Ex-Profi von Hertha BSC, wurde zunächst bis zum Saisonende von Dynamo Kiew ausgeliehen. Er ersetzt den verletzten Niederländer Ibrahim Afellay. Die Königsblauen vereinbarten weiter
  • 451 Leser

NOTIZEN vom 17. Januar

Varieté 2013 gesichert Stuttgart - Das Friedrichsbau Varieté in Stuttgart kann auch 2013 spielen. Die L-Bank hat nach Angaben des Varietés ein Sponsoring in voller Höhe für das laufende Jahr zugesagt, wird ihre Förderung 2014 aber einstellen. OB Fritz Kuhn (Grüne) zeigte sich erleichtert. Eine Kulturstadt wie Stuttgart brauche ein Varieté. Margarita weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN vom 17. Januar

Wenig Pleiten im Süden Im Südwesten sind 2012 im Bundesvergleich die wenigsten Firmen pleitegegangen. Mit 51 Fällen auf 10 000 Unternehmen erwies sich die Wirtschaft in Baden-Württemberg deutschlandweit am stabilsten, teilte die Wirtschaftsauskunftei Bürgel mit. Zum Vergleich: Der Bundesdurchschnitt lag bei 92 Pleiten auf 10 000 Firmen. Insgesamt meldeten weiter
  • 662 Leser

NOTIZEN vom 17. Januar

Hauseinstürze in Ägypten In der ägyptischen Stadt Alexandria ist gestern ein zwölfstöckiges Wohnhaus eingestürzt. Mindestens 22 Menschen kamen dabei ums Leben, elf wurden verletzt. Im Nildelta starben zudem eine Frau und ihr Kind, als ein dreistöckiges Haus in sich zusammenbrach. In Ägypten kommt es immer wieder wegen Verstoßes gegen die Bauvorschriften weiter
  • 419 Leser

NOTIZEN vom 17. Januar

Buchmarkt im Minus Sex hat sich auf dem deutschen Buchmarkt dank der "Shades of Grey" blendend verkauft, dennoch hat die Branche 2012 im zweiten Jahr in Folge ein Minus gemacht. Der Umsatz sank im vergangenen Jahr um ein Prozent, wie der Börsenverein des Deutschen Buchhandels gestern in Frankfurt mitteilte. Im traditionellen stationären Buchhandel lag weiter
  • 419 Leser

NOTIZEN vom 17. Januar

Williamson verurteilt Holocaust-Leugner Richard Williamson ist vom Amtsgericht Regensburg erneut wegen Volksverhetzung zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Er soll 1800 Euro zahlen. Der frühere Bischof der Piusbruderschaft hatte 2008 in einem Interview die Existenz von Gaskammern und den millionenfachen Mord an Juden bestritten. Keine Kostenerstattung weiter
  • 407 Leser

Opposition beklagt mangelnde Vorsorge

Bei der Opposition fand der Jahreswirtschaftsbericht erwartungsgemäß wenig Zustimmung. Die SPD warf der Koalition vor, Sparen alleine sei keine Strategie. "Jetzt rächt sich, dass Schwarz-Gelb keine Vorsorge für schwierige Zeiten getroffen hat", sagte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Hubertus Heil. Die Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt weiter
  • 769 Leser

Pakistan versinkt im Chaos

Machtprobe: Trotz Haftbefehls wurde Premier Ashraf noch nicht verhaftet
Die pakistanische Regierung steht stark unter Druck: Terroristen bomben gegen Schiiten, in Kaschmir schwelt der Konflikt mit Indien und zehntausende Demonstranten fordern den Rücktritt des Parlaments. weiter
  • 447 Leser

Peking baut den größten Flughafen der Welt

In vier Jahren soll der neue Hauptstadt-Airport entstehen - 120 Millionen Passagiere pro Jahr
Chinas Hauptstadt Peking baut einen zweiten internationalen Flughafen. Mit einem Passagieraufkommen von bis zu 120 Millionen Menschen im Jahr wird er dann der größte Flughafen der Welt. weiter
  • 490 Leser

Platzeck tauscht Aufsichtsratsposten mit Wowereit

Brandenburger Regierungschef jetzt oberster Kontrolleur beim Berliner Großflughafen - Geschäftsführer entlassen
Beim Berliner Großflughafen sind die Weichen für den personellen Neuanfang bei der Betreibergesellschaft gestellt worden. Der Aufsichtsrat wählte den brandenburgischen Ministerpräsidenten Matthias Platzeck (SPD) zum Vorsitzenden und entließ Geschäftsführer Rainer Schwarz. Platzeck übernahm den Aufsichtsrats-Vorsitz von Berlins Regierendem Bürgermeister weiter
  • 396 Leser

POLITISCHES BUCH: Al-Kaida bleibt unberechenbar

Eine fundierte wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem islamistischen Terrorismus hat im Westen vor 9/11 gefehlt. Entsprechend konnte nach den Anschlägen vom September 2001 auch nicht auf einer fundierten Basis aufgesetzt werden, als es um die Aufarbeitung der Anschläge ging. Das Gros der Literatur, die sich bis dahin mit dem Thema Terrorismus weiter
  • 500 Leser

Russland und Mazedonien in der K.o.-Phase

Neben Deutschland haben sich auch der dreimalige Weltmeister Russland und Mazedonien bei der Handball-WM in Spanien gestern für das Achtelfinale qualifiziert. Den Russen und Mazedoniern genügte in der Gruppe B in Sevilla im direkten Duell ein 29:29 (16:13), um mit jeweils 5:3-Punkten vorzeitig in die K.o.-Runde einzuziehen. Der mazedonische Superstar weiter
  • 422 Leser

Rutschpartien auf den Straßen und an den Hängen

Schneegestöber im Norden, Winterfreuden in den Höhenlagen: Der erneute Wintereinbruch hatte den Südwesten am Mittwoch fest im Griff. Vor allem Autofahrer hatten mancherorts zu kämpfen. Besonders heftig schneite es in einem Streifen vom Nordschwarzwald über Heilbronn bis zum südlichen Rand des Odenwalds. Das Bild entstand in Bönnigheim im Kreis Ludwigsburg. weiter
  • 1267 Leser

Scharapowas Rekord

Schneller gehts nicht. Beim 6:0, 6:0 gegen die Japanerin Misako Doi gab Maria Scharapowa wie schon in der ersten Runde kein einziges Spiel ab. Dies war zuvor nur der Australierin Wendy Turnbull 1985 gelungen - ebenfalls in Melbourne. Die an zwei gesetzte Scharapowa darf sich Hoffnungen auf den Thron machen. Dazu müsste die Russin, die jetzt gegen Venus weiter
  • 503 Leser

Schon einmal Nachfolgerin von Horst Seehofer

Seit 1998 vertritt Ilse Aigner den Landkreis Starnberg für die CSU im Bundestag. Zuvor saß die Elektrotechnikerin vier Jahre lang im Bayerischen Landtag. Die Nachfolge von Horst Seehofer trat die 48-Jährige schon einmal an: Als dieser im Oktober 2008 als Ministerpräsident nach Bayern ging, wurde sie Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und weiter
  • 617 Leser

Sieg verpflichtet nicht zum Amtsantritt

Die Wahl des Bürgermeisters ist in der baden-württembergischen Gemeindeordnung (§ 46) geregelt. Demnach kann antreten, wer Deutscher oder EU-Bürger mit Wohnsitz in der Bundesrepublik ist, zwischen 25 und 65 Jahre alt ist und sich zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung bekennt. In Gemeinden mit weniger als 20 000 Einwohnern genügt die fristgerechte, weiter
  • 443 Leser

Sterne für mehr Tierschutz

Neue Siegel für Fleisch sollen Verbrauchern bessere Orientierung geben
Fleischverzehr und Tierschutz schließen sich nicht aus, findet der Deutsche Tierschutzbund - und verteilt daher Gütesiegel für tiergerecht erzeugtes Fleisch. Das Fleischlabel ist seit gestern im Handel. weiter
  • 511 Leser

STICHWORT · FAMILIEN: 20 Prozent Alleinerziehende

Das Bundesfamilienministerium publiziert jährlich einen Familienreport, der die Lebenssituation von Familien in Deutschland, die Leistungen für Familien und die Geburtenentwicklung zusammenfasst. Der Familienreport 2012 hat unter anderem folgende Ergebnisse erbracht: Familienform: In Deutschland gibt es 8,1 Millionen Familien mit minderjährigen Kindern weiter
  • 380 Leser

Strengere Regeln für Ratingagenturen

Die Europäische Union will Ratingagenturen künftig enger an die Kandare nehmen. Darauf zielt eine Verordnung ab, die das Europaparlament gestern unter Dach und Fach gebracht hat. Die Neuregelung hatte das Parlament vorab mit dem Rat ausgehandelt, in dem die 27 EU-Staaten vertreten sind. Sie tritt mit Veröffentlichung im Europäischen Amtsblatt in Kraft weiter
  • 661 Leser

Trainer Eriksson und die Löwen beim Abtasten

Noch weiß bei 1860 München niemand so recht, wie die Doppelspitze mit Star-Trainer Sven-Göran Eriksson und dem bisherigen Coach Alexander Schmidt funktionieren soll. Immerhin ist es zu einem ersten Gespräch gekommen. Er freue sich "wirklich" auf Eriksson, ließ Schmidt im türkischen Belek verlauten. Doch nicht nur der aktuelle Coach des Fußball-Zweitligisten weiter
  • 405 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Australian Open in Melbourne 4. Turniertag, 2. Runde ab 9.00 Uhr Biathlon, Weltcup in Antholz/Italien Frauen, Sprint (7,5 km) ab 14.30 Uhr Motorsport, Rallye Dakar in Südamerika 12. Etappe ab 19.30 Uhr SPORT 1 Handball, WM in Spanien, Highlights Ungarn - Spanienab 18.55 Uhr Polen - Serbienab 20.45 Uhr Kroatien - Ägyptenab 22.00 Uhr weiter
  • 340 Leser

Viele Anleger bleiben skeptisch

Positive Vorgaben aus den USA helfen Leitindex ins Plus
. Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern einen Teil seiner Vortagesverluste wettgemacht. Positive Nachrichten kamen aus den USA: Die großen Banken JPMorgan und Goldman Sachs hatten ihre Gewinne deutlich gesteigert. Die wieder aufgeflammte Diskussion über die US-Schuldenobergrenze und die gesenkte Prognose der Weltbank für das globale Wachstum stimmte weiter
  • 539 Leser

Von der Vision zur neuen Mission

Der VfB Stuttgart will sich mit Trainer Labbadia wieder zu alter Klasse aufschwingen
VfB-Trainer Labbadia hat die Vertragsverlängerung an Bedingungen geknüpft. Seine Vision vom Top-Klub gibt er den Spielern mit auf den Weg. Künftig, so glaubt beispielsweise Serdar Tasci, sind wieder Titel möglich. weiter
  • 743 Leser

Vorzeitig das Ziel erreicht

Deutsche Handballer stehen nach 29:21 gegen Montenegro im Achtelfinale
Die deutschen Handballer haben bei der WM vorzeitig das selbstgesetzte Ziel erreicht und durch einen 29:21-Sieg gegen Montenegro das Achtelfinale erreicht. Im letzten Gruppenspiel wartet nun Frankreich. weiter
  • 419 Leser

Wirtschaft schwächelt

Minister Rösler hofft auf ein Anziehen der Konjunktur
Nach einer Schwächephase im Winter soll die deutsche Wirtschaft schnell wieder Tritt fassen. Mit einem deutlichen Wachstum von 1,6 Prozent rechnet Wirtschaftsminister Philipp Rösler aber erst 2014. weiter
  • 756 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Dell kostet 22 Milliarden Die Übernahme des PC-Herstellers Dell durch Finanzinvestoren soll laut einem Zeitungsbericht einen Wert von 22 bis 25 Mrd. Dollar haben. Davon sollen rund 15 Mrd. Dollar bei den Banken geliehen werden, schrieb das "Wall Street Journal" unter Berufung auf informierte Personen. Auch Gründer Michael Dell wolle seine Aktien im weiter
  • 652 Leser

Zuspruch für Schmid

Streit um Entwicklungspolitik schwelt weiter
Der Präsident des Industrie- und Handelskammertages Baden-Württemberg, Peter Kulitz, stärkt Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) im Streit um neue Leitlinien für die Entwicklungspolitik Baden-Württembergs den Rücken. "Wir müssen aufpassen, dass das Land keine Generalklausel schafft, die der baden-württembergischen Wirtschaft Fesseln anlegt, die weit weiter
  • 372 Leser

Leserbeiträge (3)