Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 24. Januar 2013

anzeigen

Regional (118)

„Ostalb-Oscars“ für die Besten

Hochschulpreis 2012 der Sparkassenstiftung Ostalb würdigt drei außergewöhnliche Abschlussarbeiten
Magnetenforschung, Lehrerausbildung und Notfallrettung: Unterschiedlicher könnten die Themen der besten Hochschularbeiten 2012 im Ostalbkreis kaum sein. Aus 16 Arbeiten hat die Jury der Sparkassenstiftung drei Gewinner ausgewählt und den Autoren am Donnerstagabend in Schwäbisch Gmünd den 14. Hochschulpreis samt „Ostalb-Oscar“ verliehen. weiter
  • 1487 Leser

Bewegung – die etwas andere Medizin

Aktionstag „Sport gegen Krebs“ am Stauferklinikum mit Expertenvorträgen und Mitmachangeboten
Als Therapie während der Erkrankung, als Mittel zur Prävention oder zur psychischen Stärkung – Bewegung kann helfen. „Sport gegen Krebs“ heißt das Motto des Aktionstags am Sonntag, 3. Februar, um 14 Uhr im Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 432 Leser

Der alte Anstrich bleibt noch

Aber neuer Eingang und Museumsshop könnten den Prediger noch 2013 interessanter machen
Die Ankündigung von Oberbürgermeister Richard Arnold, noch vor der Landesgartenschau den Eingang des Predigers zu verbessern und nach Möglichkeit einen Museumsshop im Erdgeschoss einzurichten, kommt bei den Fraktionen des Gemeinderats gut an. Die weitere Sanierung – nach 2014 – sollte man aber nicht aus den Augen verlieren, so äußern sich weiter
  • 538 Leser

Kurz und bündig

„Mythos Atelier“ Ulla Katharina Groha präsentiert bei ihrem Vortrag in der Gmünder VHS am Donnerstag, 31. Januar, um 9.30 Uhr, den Hauptvertreter der Pop Art, Andy Warhol. Der Künstler betätigte sich in vielerlei Weise als Maler, Grafiker, Fotograf, Filmregisseur, Objekt- und Aktionskünstler.Hunger ist kein Schicksal Bei der Veranstaltung weiter
  • 281 Leser

Schnittkurs mit Theorie und Praxis

Waldstetten. Einen Winterschnittkurs bietet der Obst-und Gartenbauverein Waldstetten am Samstag, 26. Januar, an. Um 13 Uhr gibt es eine theoretische Einführung im Landgasthof Veit, danach werden Bäume auf der dortigen Obstwiese geschnitten. Den Kurs leitet Kreisobstbaufachberater Franz-Josef Klement. Anmeldung per E-Mail: martin.mager@t-online.de, oder weiter
  • 235 Leser
AUS DER REGION
Kreisel kommtHeidenheim. Die viel befahrene Bundesstraße 19 zwischen Heidenheim und Mergelstetten wird in diesem Jahr zur Großbaustelle. Die Fahrbahn wird saniert und am südlichen Ortsende Heidenheims, in Höhe des Umspannwerks, entsteht ein Kreisverkehr. 2,5 Millionen Euro will das Land hier investieren. Wegen des Wintereinbruchs im Dezember hatten weiter
  • 800 Leser
ZUR PERSON

Albert Krüger und Riza Balta

Alfdorf. Albert Krüger aus Breitenfürst kann auf eine 40-jährige Betriebszugehörigkeit bei der Firma Astorplast Klebetechnik SE in Alfdorf zurückblicken. 1973 begann er seine Tätigkeit als Beschichter in der Produktion des Unternehmens, welches damals noch unter dem Namen Mapa-Plast firmierte. Riza Balta aus Gmünd arbeitet 25 Jahre bei Astorplast. 1988 weiter
  • 5
  • 447 Leser

Mit Optimismus voran

Stellungnahmen der Fraktionen – grünes Licht für Waldstetter Etat 2013
Nachdem sich die Waldstetter Gemeinderäte bereits intensiv mit dem Planwerk des Etats für 2013 befasst hatten, gab’s am Donnerstag nach den Stellungnahmen der Fraktionen in der Sitzung grünes Licht für das Zahlenwerk. Mit 20 Millionen Euro an Volumen ausgerüstet, zeigt sich die Pro-Kopf-Verschuldung mit 218 Euro unter dem Landesdurchschnitt von weiter
  • 5
  • 261 Leser

Neujahrsempfangder Lorcher SPD

Lorch. 2013 feiert die SPD 150-jähriges Bestehen. Gemeinsames Liedgut verlieh der Bewegung die Kraft, um Ziele nicht aus den Augen zu verlieren. Mit Musik und Literatur lädt die SPD Lorch bei ihrem Neujahrsempfang im Lorcher Bürgerhaus am Sonntag, 27. Januar, um 11.30 Uhr auf eine Zeitreise über die Geschichte der Arbeiterlieder mit Dr. Jürgen Schebera, weiter
  • 265 Leser

Hirsch Nachfolger von Schmid

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde im Beisein des Waldstetter Bürgermeisters Michael Rembold und von Direktor Markus Frei der bisherige Geschäftsstellenleiter der Kreisparkassenfiliale in Waldstetten, Harald Schmid, nach 22-jähriger Tätigkeit verabschiedet. Er wird im Hause der Kreissparkasse Ostalb eine neue Aufgabe übernehmen. Johannes Hirsch weiter
  • 5
  • 303 Leser

Fiese Betrugsmasche

Täter sind auch im Ostalbkreis unterwegs
„Hurra, Sie haben gewonnen!“ Mit diesem oder ähnlichen Sätzen versuchen Betrüger auch im Ostalbkreis, von ahnungslosen Bürgern mit falschen Gewinnversprechen Geld zu fordern. Für das Begleichen einer „Bearbeitungsgebühr“ sollen die Opfer aber erstmal kräftig zahlen. Vor solchen und anderen Betrügereien warnt die Polizeidirektion weiter
  • 5
  • 1024 Leser

Engpass auf Höhe der Moltkebrücke

Schwäbisch Gmünd. An der Aalener Straße, müssen auf Höhe der neuen Moltkebrücke Leitungen quer zur Fahrbahn verlegt werden. Diese Arbeiten werden am Montag, 28. Januar, ab 20.30 Uhr durchgeführt. Während dieser Zeit steht dem Verkehr im Baustellenbereich nur ein Fahrstreifen zur Verfügung, so dass Behinderungen zu erwarten sind. Die Bauarbeiten werden weiter
  • 485 Leser

Wie wird das Geld verwendet?

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Der Ortschaftsrat Hussenhofen entscheidet am Montag, 28. Januar, wie die Mittel bürgerschaftliche Aktionen verwendet werden. Außerdem ist bei der öffentlichen Sitzung, die um 19.30 Uhr im Vereinsraum Zimmern beginnt, Gelegenheit für Bekanntgaben und Anfragen der Ortschaftsräte. weiter
  • 2796 Leser

Auch in Gmünd und Aalen?

Commerzbank will bundesweit bis zu 6000 Stellen streichen
Was seit November bereits spekuliert wird, ist jetzt offiziell: Die Commerzbank will bis 2016 bis zu 6000 Stellen streichen. Das nach der Deutschen Bank zweitgrößte Bankhaus in Deutschland kündigte am Donnerstag an, die konkrete Umsetzung des Sparkurses nun mit Arbeitnehmervertretern zu verhandeln. Inwieweit die Commerzbankfilialen in Schwäbisch Gmünd weiter
  • 1058 Leser

Gschwend: Lesung wurde verschoben

Gschwend. Die ursprünglich für heute, Freitag, geplante Lesung mit Christian Brückner im Bilderhaus in Gschwend ist auf Sonntag, 27. Januar, 20 Uhr, verschoben. Der Grimme-Preisträger Christian Brückner liest aus Maarten t‘ Harts Roman „Gott fährt Fahrrad“ – ein bittersüßes Erinnerungsbuch und eine poetische Liebeserklärung eines weiter
  • 486 Leser

Kulturprogramm in Durlangen

Durlangen. Die Veranstaltungen mit Liedermacher Hans Söllner im Gasthaus Krone in Durlangen am gestrigen Donnerstag und am heutigen Freitag waren bereits im Vorfeld ausverkauft. Weitere Termine der „KulturKrone“: Am 22. Februar bringt Wolfgang Seljé sein Programm „Schengat se mr Zeit“ nach Durlangen. Am 22. März heißt weiter
  • 244 Leser

Nabu warnt vor Windpark Glockenäcker

Naturschützer sehen in Plänen für Windkraftanlagen bei Horn eine unnötige Gefährdung geschützter Vögel
„Der Naturschutz wird bei der Suche nach Windkraftstandorten im Gmünder Raum zu wenig berücksichtigt“, kritisiert der Naturschutzbund (Nabu). Jüngstes Beispiel sei das Gebiet Glockenäcker, wo wenige hundert Meter vom Federbachstausee und von den Brutplätzen geschützter Vögel eine Windkraft-Vorzugsfläche ausgewiesen werden solle. weiter
  • 630 Leser

Windenergie im Limpurger Land

Abtsgmünd. Der Technische Ausschuss des Gemeinderats Abtsgmünd nimmt in seiner nächsten Sitzung am Montag, 28. Januar, um 17 Uhr im Rathaus Stellung zum Teilflächennutzungsplan „Windenergie Limpurger Land“. Das Gremium berät zudem über den Wirtschaftsplan für den Eigenbetrieb Wasserversorgung 2013 und verabschiedet die Haushaltssatzung der weiter
  • 286 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDRosa Wundes, Oderstraße 67, Bettringen, zum 92. GeburtstagHans-Joachim Baars, Heideweg 12, Bargau, zum 81. GeburtstagHilda Ruks, Im Holder 119, Großdeinbach, zum 81. GeburtstagIngeborg Tacke, Am Strümpfelbach 7, Bettringen, zum 78. GeburtstagDanica Tkalac, Waldauer Straße 7, zum 78. GeburtstagSiegfried Hörsch, Auf den Birkenäckern 11, weiter
  • 129 Leser

Erinnerung fortsetzen

Stadt fördert Thema mit Geschichtswerkstatt und Preis
Mit einer Geschichtswerkstatt in der VHS und der Auslobung eines Preises im Bereich der Erinnerungskultur will die Stadtverwaltung die „offene und verantwortungsvolle Aufarbeitung jüngster Geschichte“ weiter vorantreiben. Dies sagte OB Richard Arnold am Mittwoch in seiner Haushaltsrede. weiter
  • 317 Leser

Kurz und bündig

Workshop Suchmaschinenoptimierung Am Freitag, 25. Januar, 18 bis 22 Uhr bietet die VHS einen Workshop zum Thema „Suchmaschinenoptimierung“ an. Kursleiter Alexander Thor behandelt unter anderem die Bereiche Googles Signale, Webseiten-Validierungen, OnPage-/ Offpage-Optimierung und weitere Optimierungskriterien. Anmeldung unter (07171) 925150 weiter
  • 288 Leser

Neues Baugebiet für Lindach

Jahresrückblick und „Neue Gärten“ im Ortschaftsrat
In Lindach entstehen im Gebiet „Neue Gärten“ 19 Wohnbauplätze. Neben dem Bebauungsplanentwurf für dieses Neubaugebiet ging es in der von zahlreichen Bürgern besuchten Ortschaftsratssitzung um den Jahresrückblick – und um einen Ausblick. weiter
  • 363 Leser

Poststelle und Schmiedt schließen

Ilona Haug macht Ende 2013 ihre Filiale in Ruppertshofen zu – Ende des Gemischtwarenladens absehbar
Gleich zwei Hiobsbotschaften für Ruppertshofen: Nicht nur, dass in absehbarer Zeit der kleine Gemischtwarenladen schließen wird, auch die Poststelle macht nach rund 15 Jahren dicht. weiter
  • 311 Leser

Vorhaben in Millionenhöhe

Ein Ausblick auf 2013 und statistische Daten im Gemeinderat Ruppertshofen
Das Klima in Ruppertshofen scheint im vergangenen Jahr gesünder und der Ort selbst attraktiver geworden zu sein. Zumindest der Statistik nach. Diese sowie einen Ausblick legte Bürgermeister Peter Kühnl am Donnerstagabend dem Gemeinderat vor. weiter
  • 155 Leser

Ausstellung KunstStoffTüten

Abtsgmünd-Untergröningen. Der Kunstverein KISS präsentiert innerhalb der „KunstStoffTüten“-Ausstellung rund 120 Exponate im Museum im Schloss Untergröningen. Am Sonntag, 27. Januar, wird die Ausstellung um 14 Uhr eröffnet. Gezeigt werden bis 21. April Objekte der Künstler Wolfgang Groh und Hermann Hiller, Plastiken von Wilhelm Koch und Streifenbilder weiter
  • 144 Leser

Kurz und bündig

Faschingsball in Göggingen Zum Faschingsball lädt der Sportverein Göggingen am Samstag, 26. Januar, in sein Vereinsheim ein. Wir beginnen um 19.59 Uhr. Das Motto lautet „Der Berg ruft!“. Für Musik sorgt DJ Tobi. Nicht fehlen dürfen die Auftritte der Faschingsgruppe. Für das leibliche Wohl und Getränke ist gesorgt. Gegen später findet eine weiter
  • 120 Leser

Konzert in Pfersbach

Am 25. Januar im Dorfhaus
Ein Konzert unter dem Motto „Musik ist nicht behindert“ gibt es an diesem Freitag, 25. Januar, ab 19.30 Uhr im Dorfhaus Pfersbach. weiter
  • 252 Leser

Voith Services: Strategischer Zukauf in UK

ThyssenKrupp Services gekauft
Die Voith Industrial Services GmbH in Heidenheim stärkt ihre Position als führender Dienstleister für die Automobilindustrie in Großbritannien durch die Akquisition der ThyssenKrupp Services Ltd. weiter
  • 946 Leser

Von der IHK geehrt

Ehrenschale für Michael Geiger und Dr. Rinaldo Riguzzi
In der konstituierenden Sitzung der Vollversammlung der Industri- und Handelskammer (IHK) Ostwürttemberg am Montag wurden Michael Geiger und Dr. Rinaldo Riguzzi mit der IHK-Ehrenschale ausgezeichnet. Beide kandidierten nicht mehr für die Wahlperiode 2013 - 2016 und wurden verabschiedet. weiter
  • 902 Leser

Über E-Mail-Marketing

WiRO informierte / Nächste Veranstaltung: 20. Februar
Gemeinsam mit der Medien-Film-Gesellschaft (MFG), der Innovationsagentur für IT und Medien Baden-Württemberg, und dem Marketing-Club Ostwürttemberg führte die WiRO das Seminar „E-Mail-Marketing“ durch. weiter
  • 1094 Leser

Sich mit Achtung und Toleranz begegnen

Dr. Rudolf Wichard im Franziskaner über das Zusammenleben mit Muslimen
Politik-Professor Dr. Rudolf Wichard hat in einem Vortrag im Franziskaner Probleme des Zusammenlebens zwischen Einheimischen und Muslimen thematisiert, um Lösungen aufzuzeigen. Sein Fazit: Mit gegenseitiger Achtung und Toleranz sei vieles möglich. weiter
  • 1
  • 248 Leser

Frauen-Popchor der Musikschule

Essingen. Die Musikschule Essingen möchte einen Popchor gründen. Herzlich willkommen sind alle Frauen ab 17 Jahren. Am Montag, 28. Januar, ist um 19 Uhr in der Musikschule eine Infostunde. Mit einem ansprechenden Programm aus den Bereichen Rock und Pop startet der neue Chor dann ab Februar immer montags um 20.15 Uhr mit der Probenarbeit. Die monatliche weiter
  • 163 Leser

Toller Musikernachwuchs

„Jugend musiziert“-Regionalwettbewerb in Giengen und in Waldstetten: JMS Rosenstein erfolgreich
Bereits zur Tradition geworden, stellen sich viele Jugendliche aus der Jugendmusischule Rosenstein dem Wettbewerb „Jugend musiziert“. weiter
  • 228 Leser

„Unterwegs“ in St. Anna beendet

Mit einer Finissage endete die beinahe einjährige Ausstellung der Künstlerinnen Helena Hägele, Ingeborg Seeber und Ruth Wahl im Seniorenzentrum St. Anna. Die Regionalleiterin Magdalene Rupp sowie Helena Hägele begrüßten die zahlreichen Gäste und ließen die letzten Monate Revue passieren. Die Finissage, mit viel Engagement organisiert von Schwester Rosemarie, weiter
  • 248 Leser

BMW-Club zieht Bilanz

Vorsitzender Heinz-Gerd Morsch: Mitgliederstand könnte besser sein
Die Mitgliederzahl im BMW-Club Schwäbisch Gmünd könnte besser sein. Das meinte der Vorsitzende Heinz-Gerd Morsch, als er alle Aktiven zur Hauptversammlung im Clublokal „Stadtwirt“ in Straßdorf begrüßte. weiter
  • 5
  • 328 Leser

Der AGV 1960 spielt Bowling

Das neue Jahr begann der AGV 1960 gleich sportlich, um die vergangenen Feiertage etwas von den Hüften zu schütteln. Dazu trafen sich zahlreiche Mitglieder am 11. Januar im Bowling-Center Leuchtturm. Auf zwei Bahnen wurde aktiv um die besten Ränge gekämpft. So waren die zwei gebuchten Stunden im Nu vorbei. Anschließend saß man noch in gemütlicher Runde weiter
  • 399 Leser

Die neuen Transporter von Ford

Personentransporter Ford Tourneo Custom und Transporter Transit Custom wollen neue Käuferschichten ansprechen
Der neue Personentransporter Ford Tourneo Custom besticht durch große Flexibilität, außergewöhnliches Styling und eine hohe Qualitätsanmutung. Daneben vereint der Transit Custom das dynamische „kinetic Design“ von Ford mit hohem Fahrkomfort und einer wegweisenden Funktionalität. Beide Fahrzeuge werden am Wochenende im Autohaus Baur in Mutlangen weiter

FW: Nachts mehr Licht

Göppingen. Die Fraktion der Freien Wähler im Gemeinderat möchte, dass die Straßenbeleuchtung in der Stadt nachts länger brennt. Bisher wird jede zweite Straßenlampe nachts abgeschaltet. Nach Ansicht der Freien Wähler sollen zumindest bis eine halbe Stunde nach Abfahrt des letzten Busses und morgens eine halbe Stunde vor Start des Nahverkehrs alle Lampen weiter
  • 509 Leser

Hüttenzauber bei Baur

Zur großen Premiere am Wochenende hat sich das Autohaus Baur ein interessantes Rahmenprogramm einfallen lassen. Bei einer stimmungsvollen Hüttengaudi möchte das Team seine Gäste jeweils von 10 bis 16 Uhr mit winterlichen Getränken und deftigen Speisen verzaubern. Bei Gulaschsuppe, Hüttenbriegel mit Leberkäs, Würstchen, süßen Waffeln und Kuchen dürfte weiter
  • 129 Leser

Im Krippenparadies

Mesner des Bezirks auf Krippenfahrt
Das Interesse der Mesnerinnen und Mesner des Bezirks Schwäbisch Gmünd und eines Kreises von Krippenfreunden ist ungebrochen groß. So fanden sich 42 „Krippler“ zur fünften Krippenfahrt ins „Schwäbische Krippenparadies“ ein. weiter
  • 262 Leser

Kurz und bündig

Wieder Kinderskikurs Auf Grund der vorhandenen Schneedecke führt die DSV-Skischule des TV Weiler am Wochenende einen weiteren Kinderskikurs am Ziegelberg durch. Begonnen wird an beiden Tagen um 10 Uhr. Die Anmeldung erfolgt direkt am Hang. Alle Infos auf www.tv-weiler.de .Schulmuseum offen Am 26. und 27. Januar hat das Schulmuseum im Klösterle von 10 weiter
  • 5
  • 180 Leser

Neue Probleme am Glasband

Sanierung am Stuttgarter Kunstmuseum nicht mit Edelstahlplatten möglich
Bei der Sanierung des Lichtbandes am Stuttgarter Kunstmuseum sind neue Probleme aufgetaucht. weiter
  • 190 Leser

Zwei Bergtouren

Jahresabschluss der Stadtwerke-BSG
Bei der „Scheunenwirtin“ in Bartholomä fand der Jahresabschluss 2012 der Betriebssportgemeinschaft der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH (BSG) statt. weiter
  • 171 Leser

Förderprogramme der Stadtwerke

Schwäbisch Gmünd. In ihren Förderprogrammen unterstützen die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd auch in diesem Jahr Maßnahmen, die Klima und Umwelt schonen. Gefördert werden Wärempumpen, Brennwerttechnik, Blockheizkraftwerke, Erdgasfahrzeuge und Elektromobilität. Neu hinzugekommen sind mit Beginn des Jahres die Förderprogramme „Brennwert für Neubau“ weiter
  • 168 Leser

Wieder „Romantic in Concert“

Mögglingen. Bereits die dritte Staffel von „Romantik in Concert“ läuft am Donnerstag, 14., und Freitag, 15. Februar, jeweils um 20 Uhr in der Kulturbühne des Alten Schulhauses in Mögglingen. Wie bereits bei den vergangenen beiden Staffeln haben sich Susanne Thier, Patrick Schwefel, Rolf-Peter Barth sowie Heiner und Stephan Kuhn zusammengefunden, weiter
  • 327 Leser

Das neue Konzert von „Good Voices“

Böbingen. Der Chor „Good Voices“ des Liederkranzes Mögglingen startet nach dem Queen Musical Sally unter der Leitung von Patrick Schwefel ein neues Projekt. Aus vielen bekannten Bands wie Jackson Five, Police, Take that, Beatles oder Genesis gingen und gehen hervorragende Einzelsolisten eigene Wege und feierten große Erfolge. Michael Jackson, weiter
  • 166 Leser

Verschuldung steigt kräftig

Mögglinger Gemeinderat will Haushalt beschließen – keine Steuererhöhung geplant
Obwohl sich landauf, landab die Steuereinnahmen erhöhen, spiegelt sich die nicht im Mögglinger Haushalt nieder. Die Gemeinde muss Kredite aufnehmen, die Verschuldung steigt kräftig. Dennoch soll nicht an den Steuersätzen gedreht werden. weiter
  • 350 Leser

Am Wetter hängt’s

Bürgermeister: Spatenstich für Bau von Lebensmittelmarkt so bald wie möglich
Der Baubeginn für einen Lebensmittelmarkt in Böbingen steht unmittelbar bevor. „Jetzt muss nur noch das Wetter passen“, sagt Bürgermeister Jürgen Stempfle. weiter
  • 988 Leser

Kurz und bündig

Kids-Club Am Samstag, 26. Januar, um 11 Uhr ist wieder Kids-Club-Zeit im Museum im Prediger. Unter dem Titel „Berg und Tal, Fluss und Meer“ begibt sich Helga Koenig mit 5- bis 15-jährigen Mädchen und Jungen in die Ausstellung „Friedrich Hechelmann. Meister des Lichts“. Die Ausstellung zeigt 21 Bilder des süddeutschen Malers zum weiter

Neuer Kuga mit Klassenbestwerten

SUV-Offensive von Ford als Klassenprimus eingeläutet
Das neue Mittelklasse-SUV von Ford überzeugt mit Klassenbestwerten in puncto Kraftstoff-Effizienz, Sicherheit, Agilität, Fahrkomfort und innovativen Assistenzfunktionen. Und gibt sein Europa-Debüt mit dem intelligenten Allradsystem mit Lenkwinkelkontrolle. weiter
  • 125 Leser

Premiere des neuen Ford Fiesta

Spritsparende Technologien für noch mehr Varianten als beim Vorgängermodell
Den neuen Ford Fiesta gibt es zum Verkaufsstart gleich mit sieben Motoren, die CO2-Emissionen von weniger als 100 g/km vorweisen. Darunter der 1,0-Liter-EcoBoost-Benziner („Motor des Jahres 2012“). Das Autohaus Baur stellt ihn, neben drei anderen Neufahrzeugen, am Wochenende jeweils von 10 bis 16 Uhr in seinen Verkaufsräumen in Mutlangen weiter
  • 117 Leser
SCHAUFENSTER
Making of: Der WeibsteufelWie gestaltet sich eine typische Theaterprobe? Wie „baut“ man eine Szene zusammen, wie wird aus Text Figur und Handlung?Schon einen Monat vor dem ersten öffentlichen Durchlauf vom Weibsteufel bietet das Theater der Stadt Aalen am 2. und am 8. Februar die Gelegenheit, dem Produktionsteam bei der Arbeit über die Schulter weiter
  • 716 Leser

Casting für KiKiFe-Kurzfilm

In einem Film mitspielen – davon träumen viele Kinder und Jugendliche. Dieser Traum kann sich beim diesjährigen Gmünder Kinder-Kino-Festival erfüllen. weiter
  • 586 Leser
NEU IM KINO
Movie 43Wow. Die oscarprämierte Kate Winslet macht mit, Hugh Jackmann, Halle Berry, Uma Thurmann, ja sogar Mr. Würdig Richard Gere ist in einer Szene von Movie 43 zu sehen. Die Liste lässt sich um ein paar Top-Schauspieler fortsetzen – warum das angesichts der schwer zu überbietenden kompromisslosen Flachheit der Komödie so ist, versucht man sich weiter
  • 707 Leser

Luftige Nuanciertheit und orchestrale Klangfülle

Um die Idee des Salonorchesters des 19. Jahrhunderts für unsere Zeit neu zu erfinden, gründete Patrick Siben im Juni 1989 auf dem Campus der Universität Hohenheim die „Stuttgarter Saloniker“. Seit mehr als 20 Jahren begeistern die Musiker nun durch ihre Programmvielfalt und ihren ganz eigenen Saloniker-Sound. Zu hören ist dieser am Mittwoch, weiter
  • 501 Leser

Strafbares am Klavier

Sprachjongleur Bodo Wartke gastiert zwei Mal
Gleich zwei Mal betreibt der „Gentleman-Entertainer“ am Flügel Bodo Wartke seine „Klaviersdelikte“ in der Region. Am Freitag, 1. Februar ist er zu Gast im Konzerthaus Heidenheim, tags darauf, am 2. Februar im Neubausaal Schwäbisch Hall. weiter
  • 485 Leser

Wagenleiter kitzelt das Besondere raus

Ellwanger Jazz Orchestra steht im Februar bei einem Konzert mit Klaus Wagenleiter auf der Stadthallenbühne
Seit einem Jahr studiert das Ellwanger Jazz Orchestra (EJO) unter Leitung von Gerhard Ott sein neues Programm ein. Seit Herbst wird mit Klaus Wagenleiter, Pianist und musikalischer Leiter der SWR-Big Band, geprobt. Er sorgt für den Feinschliff, mit dem das „Konzert des EJO und Klaus Wagenleiter“ am Samstag, 23. Februar, 20 Uhr, in der Stadthalle weiter
  • 662 Leser

Bildung und Spaß im Gmünder Umland

Das Regionale Bildungszentrum der VHS bietet außerhalb des Gmünder Zentrums rund 600 Veranstaltungen an
Rund 600 Veranstaltungen bietet die VHS Schwäbisch Gmünd im neuen Semester außerhalb des Gmünder Zentrums, in den 25 Mitgliedsgemeinden und -stadtteilen an. Manche Angebote sind bereits ausverkauft, konnte der zuständige Fachbereichsleiter Martin Jaquet bei der Vorstellung des Programms vermelden. Dennoch lohnt sich ein Blick ins Semsterprogramm. weiter
  • 399 Leser

Einblicke in das Leben am Landesgymnasium

Schule im Unipark lud zum Tag der offenen Tür
Einen umfassenden Einblick in das Leben am Gmünder Landesgymnasium für Hochbegabte erhielten dieser Tage viele interessierte Schüler und Eltern aus ganz Deutschland. Die Schule im Unipark hatte zu einem Tag der offenen Tür geladen. weiter
  • 364 Leser

Sich mit Achtung und Toleranz begegnen

Dr. Rudolf Wichard über Zusammenleben mit Muslimen
Politik-Professor Dr. Rudolf Wichard hat in einem Vortrag im Franziskaner Probleme des Zusammenlebens zwischen Einheimischen und Muslimen thematisiert, um Lösungen aufzuzeigen. Sein Fazit: Mit gegenseitiger Achtung und Toleranz sei vieles möglich. weiter
  • 1
  • 324 Leser

Starker Auftritt bei Wettbewerb

Musikschule in Giengen dabei
Elf Wertungen – elf erste Preise, darunter drei Weiterleitungen in den Landeswettbewerb: Die Bilanz beim Regionalwettbewerb Jugend musiziert kann sich sehen lassen, sagt Gmünds Musikschulleiter Friedemann Gramm. weiter
  • 363 Leser

Polizeibericht

Mit RettungshubschrauberSchwäbisch Gmünd-Lindach. In einem Handwerksbetrieb im Gewerbegebiet nördlich der Täferroter Straße in Lindach zog sich am Donnerstagnachmittag ein 63-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall so schwere Verletzungen zu, dass er direkt von der Unfallstelle mit einem Rettungshubschrauber in eine Ulmer Klinik geflogen werden musste. weiter
  • 5
  • 721 Leser

Jazziger Brückenschlag

Die Power brasilianischer Rhythmen, Klänge aus der europäischen Jazztradition und Lyrics in vier verschiedenen Sprachen können die Zuhörer am Freitag, 1. Februar, ab 20.30 Uhr, im Raum für Spiel und Kreativität in Auernheim aus dem Winterschlaf wecken. Das „European Jazz Projekt“ holt aus zu einem Brückenschlag zwischen Europa und Südamerika. weiter
  • 488 Leser

Überraschungsprogramm

Auch „tierisch-humorvolles“ bieten die Winter-Kultur-Tage am Donnerstag, 31. Januar, um 20 Uhr, wenn Thomas Weber im Kabirinett Großhöchberg die Katz‘ aus dem Sack lässt: ein günstiger Abend für Aben(d)teuerlustige und „Kabirinett-Hardcore-Besucher“. Ein Abend für Aben(d)teuerlustige, denn immer wieder schafft es der Theaterleiter weiter
  • 528 Leser

Zwischen Traktor und Orchester

Jungen Balkansound und Berner Mundartgesang bringen „Traktorkestar“ am Freitag, 1. Februar, um 20 Uhr, in den Schwanen nach Waiblingen. Hochgeschwindigkeits-Discogrooves, fanfariger Sirenenturbo, blutunterlaufene Herzschmerzballaden, himmelhochjauchzende Heimwehmelodien, stets rumplig und brandgefährlich: Traktorkestar verbindet nicht nur weiter
  • 571 Leser

Akkusikparty im Esperanza

Angekündigt war Roomjar Paddy im Mai 2012 im Esperanza in Gmünd noch als Geheimtipp mit hauptsächlich akustisch kreischender Irish Folk-Musik, heute weiß man: er ist ein All-Rounder. Mit Akustikgitarre und Gesang war Roomjar Paddy aus Zimmerbach beim letztjährigen ,,Support your local act-Festival“ am Start und begeisterte das Publikum. Die Mischung weiter
  • 5
  • 549 Leser

Der Cop und der Snob

Die bayerische Hauptstadt und zwei Ermittler, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Die Serie „Der Cop und der Snob“, setzt auf ein ungleiches Gespann. weiter
  • 415 Leser

Die Rede des Königs

Der Kinofilm war ein Welterfolg: vier Oscars und mehr als 40 weitere internationale Filmpreise konnte die 2010 erschienene amerikanisch/britische Filmproduktion einheimsen. Nun ist die Geschichte vom stotternden Prinzen Albert dramatisiert worden. Das Tourneetheater Kempf gastiert am Mittwoch, 6. Februar, 20 Uhr mit „The King's Speech“ in weiter
  • 383 Leser

Ernst Konarek – Die Judenbank

Am 30. Januar 1933 wurde Hitler und den Nazis die Macht übertragen. Das ist nun 80 Jahre her. Mit dem Theater„Die Judenbank“, von Reinhold Massag, am Dienstag, 29. Januar, ab 20.30 Uhr, in der Rätsche in Geislingen, soll sowohl an das historische Datum, als auch an die Gegenwartszeit erinnert werden. Dies ist die Geschichte des Dorfbewohners weiter
  • 514 Leser

Fasching als Hollywood-Event

Auch in diesem Jahr feiern die beiden katholischen Kirchengemeinden Sankt Stephanus Wasseralfingen und Sankt Georg Hofen gemeinsam ihren schon traditionellen Gemeindefasching. Termin ist am Samstag, 26. Januar, ab 20 Uhr, in der „Sängerhalle“ Wasseralfingen. Alle Filmemacher, Filmhelden und andere Großkopfete aus Wasserschnalzingen wollen weiter
  • 603 Leser

Freddies Glamour

Ohne ihren schillernden Frontmann Freddie Mercury hätte es die Rockgruppe „Queen“ wohl niemals zu ihrem immer noch andauernden Ruhm gebracht. Und um diesen geht es dann auch vorwiegend in dem neu erschienen Bildband „Freddie Mercury – The great Pretender. Ein Leben in Bildern.“ weiter
  • 796 Leser

Fundamentalismus

„Wie Menschen in ihrem Glauben missbraucht werden“: Der Psychologe Dr. Johann Lauber spricht am Mittwoch, 30. Januar, um 20 Uhr, im Bilderhaus in Gmünd über Fundamentalismus. weiter
  • 397 Leser

Irish-Celtic-Folk

Eine Mischung aus Irish-Celtic-Folk sorgt am Samstag, 26. Januar, ab 20 Uhr, für ganz besonderes Flair in der Theaterwerkstatt in Gmünd. „Strictly acoustic“ ist das Motto der vierköpfigen Band „Colludie Stone“. Die Folkband aus der Region präsentiert sich mit handgemachtem Folk in irisch-keltischer Tradition. weiter
  • 549 Leser

Kids-Club-Zeit

Am Samstag, 26. Januar, um 11 Uhr ist wieder Kids-Club-Zeit im Museum im Prediger in Schwäbisch Gmünd. Unter dem Titel „Berg und Tal, Fluss und Meer“ begibt sich Helga Koenig mit fünf- bis fünfzehnjährigen Mädchen und Jungen in die Ausstellung „Friedrich Hechelmann. Meister des Lichts“. Die Ausstellung zeigt 21 Bilder des süddeutschen weiter
  • 532 Leser

Nordkap

Im a.l.s.o. …Kulturcafé in Gmünd ist am Samstag, 26. Januar, 16.30 Uhr, ein Vortrag über die zwölftägige Reise der Gmünder Schülerin Sina Daubner durch Dänemark, Schweden, Finnland und Norwegen bis ans Nordkap. Gezeigt werden faszinierende Bilder einer Landschaft in der es keine Jahreszeiten gibt, sondern nur Polartage und -Nächte. Vermittelt weiter
  • 419 Leser

Stöbern im Bücherflohmarkt

Am Samstag, 26. Januar, laden die Bücherfreunde, die Stadtbibliothek und das Jugendzentrum in Ellwangen wieder zum großen Bücherflohmarkt in die Alte Polizei am Marktplatz ein. Von 10 bis 14 Uhr kann hier nach Herzenslust in einer riesigen Auswahl an alten, gut erhaltenen Büchern gestöbert werden: ein Kilogramm Bücher kosten zwei Euro. Im Lese-Café weiter
  • 529 Leser
So isch’s no au wiedrSie hat es gut gemeint mit der Freundin und ihr einige Kostproben selbst hergestellter Liköre überreicht: Ganz nach dem Motto „Zum Glück schenkt uns die Natur viele Pflanzen, die Leib und Seele gut tun.“ Jetzt kann sie als Schlummertrunk also wählen – vom Orangen-, Nuss- oder Schoko-Nuss-Likör über Beerenlikör weiter
  • 465 Leser
Meine FreizeitBrigitteSeibold46 Jahrezurzeit Hausfrauaus AalenSprachkünstler Seite 6Am Montag gehe ich zu Timo Brunke in die Hochschule Aalen. Auch die bisherigen Vorträge der Reihe „Literatur im globalen Zeitalter“, ließ ich mir nicht entgehen. Vor zwei Jahren lernte ich Timo Brunke bei der Schubart-Literaturpreisverleihung kennen, und weiter
  • 520 Leser

„Junges Theater“ in Heidenheim

„The King’s Speech“ wurde vergangenes Jahr gleich mit mehreren Oscars ausgezeichnet und auch das Originaldrehbuch von David Seidler bedachte die Academy mit einem Award. Jetzt bringen die Theatergastspiele Kempf jene Geschichte um den stotternden Herzog Albert auf die Bühnen der Republik und schicken mit Götz Otto auch gleich einen weiter
  • 455 Leser

AC/DC-Coverrockband

Am Samstag, 26. Januar, ab 22 Uhr, spielt die AC/DC-Coverrockband „Energy Supply“ im Bottich in Aalen-Unterrombach. Seit 2009 spielt die fünfköpfige Formation aus Aalen die besten Songs von Bon Scott und Brian Johnson auf ihre unverwechselbar eigene Art – ungeschminkt, ehrlich, rotzig, und immer laut. Thunderstruck, Whole Lotta Rosie, weiter
  • 418 Leser

Detaillierte Programmübersicht/Infos Kartenreservierung

Mittwoch,6. Februar, 19 Uhr, Film: Mensch 2.0; Nachbesprechungmit Regisseur Basil Gelpke (angefragt); Prof. Dr. Ulrich Klauck, Hochschule für Wirtschaft und Technik Aalen; Jutta Pagel-Steidl, Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg ; Oswald Tretter, Körperbehindertenverein Ostwürttemberg.Donnerstag, 7. Februar, weiter
  • 362 Leser
Ellwangen International Tattoo Sechste Ausgabe im Juli vor dem Schloss der Stadt

Dudelsack-Spektakel

Eines der größten Openair-Tattoos Europas findet alle zwei Jahre vor der stimmungsvollen Kulisse des Schlosses ob Ellwangen statt. Das baden-württembergische Städtchen an der Jagst veranstaltet das „6. Ellwangen International Tattoo“ am 6. Juli dieses Jahres mit über 300 Mitwirkenden, darunter natürlich zahlreiche Dudelsackbands aus dem weiter
  • 519 Leser

Evergreens als A-cappella-Gesang

Die Gesangsgruppe „Comedia Vocale“ entführt am Samstag, 26. Januar, ab 19.30 Uhr, in der Heuchlinger Gemeindehalle in die Welt des A-cappella-Gesangs – präsentiert vom Liederkranz Heuchlingen. Vier Tenöre, drei Bässe, ein Bariton plus Piano kredenzen eine bunte Mischung aus Evergreens der Comedian Harmonists und Stücke aktueller A-cappella-Gruppen. weiter
  • 354 Leser

Faschingsauftakt am Sauerbach

Die Sauerbachnarren der TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach starten am Wochenende in die Faschingskampagne 2013. Am Samstag, 26. Januar, um 20 Uhr, geht „Die große Faschingsparty“ in der TSG-Halle über die Bühne. Neben altbekannten Teilnehmern, um Präsident Ingo Ulmer, sind Neuheiten zu verzeichnen: Vereine wie die Haugganarra, FG Untergröningen, weiter
  • 564 Leser

Geologie und Landschaftsgeschichte

Ein Vortrag zu Geologie und Landschaftsgeschichte bildet den Auftakt der Veranstaltungsreihe 2013 zu „40 Jahre Ostalbkreis“ am Donnerstag, 31. Januar, um 19 Uhr, im Landratsamt in Aalen. Es referiert der Vorsitzende der Geologengruppe Ostalb, Ulrich Sauerborn, zum Thema „Geologie und Landschaftsgeschichte im Ostalbkreis“. Der weiter
  • 455 Leser

Glaubensfragen

Die Seminarreihe „Grundwissen Christlicher Glaube“ von Familien-Bildungsstätte Aalen und Volkshochschule Aalen thematisiert am Dienstag, 29. Januar, 20 Uhr, „Die Bedeutung des Mannes am Kreuz – Jesus Christus: sein Leben, sein Tod, seine Auferstehung“. Erich Haller, Dekan i. R., beschäftigt sich mit folgenden Fragen, die weiter
  • 459 Leser

Junge Schauspieltalente gesucht

In einem Film mitspielen – dieser Traum von Kinder und Jugendlichen kann sich beim diesjährigen Gmünder Kinder-Kino-Festival erfüllen: Unter der Regie des Kameramanns Volker Kintzinger wird ein Kurzfilm zu einem aktuellen Thema gedreht. Die Dreharbeiten sind Ende Februar (an Schultagen nur nachmittags). Präsentiert wird die Produktion bei der weiter
  • 520 Leser

Klaviersdelikte

In seinem jüngsten Programm möchte Bodo Wartke am Freitag, 1. Februar, ab 20 Uhr, im Konzerthaus in Heidenheim seine vielfältigen Qualitäten als Gentleman-Entertainer am Flügel zeigen. weiter
  • 473 Leser

Liederzyklen von Robert Schumann

Zu einem Konzert außer der Reihe, am Samstag, 26. Januar, um 19 Uhr, lädt die Städtische Musikschule in Gmünd ein. Auf dem Programm stehen zwei der großen Liederzyklen von Robert Schumann, die Dichterliebe und der Liederkreis op. 48, es singt Attila Jun (Bass). In jüngerer Zeit gastierte er als Fafner (Rheingold) am La Fenice in Venedig. Im Sommer ist weiter
  • 365 Leser
aktion mensch Inklusives Filmfestival mit Gästen – Poetry Slammer Hanz und Sexualbegleiterin Vimala – im Kino am Kocher in Aalen

Menschliche Filmgeschichten

Kaum etwas ist spannender als der Mensch selbst – ihn zu beobachten und über ihn zu sprechen. Die sechs Filme von „Überall dabei“, dem fünften Filmfestival der Aktion Mensch, machen den Menschen selbst zum Thema: Wie kommunizieren wir, wie nehmen wir die Welt wahr, wie überwinden wir die oftmals gleichen Hürden mit unterschiedlichen weiter
  • 619 Leser

Mondäne Salonmusik

Patrick Siben und seine Stuttgarter Saloniker sind mit ihrer Neujahrskonzert-Tournee in den unterschiedlichsten Musikstilen „überall Zuhause“. Eine Möglichkeit dies zu erleben, gibt es in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten. Das angekündigte Konzert, wurde von Montag, 14. auf Mittwoch, 30. Januar, 20 Uhr, verschoben. weiter
  • 565 Leser

Partyreihe „Älternabend“

Die Kultkneipe Le’Clochard in Gmünd bietet auch in diesem Jahr wieder älteren Menschen (jenseits der vierzig) einmal monatlich eine Partyplattform, um ausgelassen zu tanzen und zu feiern. Der „Älternabend“ startet immer am letzten Samstag im Januar – am 26. Januar mit einem Faschings-Après-Ski-Spezial um 21Uhr. Der DJ präsentiert weiter
  • 532 Leser

Pecha-Kucha-Referenten gesucht

Am Freitag, 12. April, steigt die nächste Pecha-Kucha-Night in Aalen. Hierfür werden noch zwölf Referenten gesucht, die sich trauen, ihre Idee oder ihre Botschaft mit einer prägnanten Präsentation vorzustellen. Die Veranstaltung ist in den Räumen der alten Rotation der Schwäbischen Post in Aalen. Mitmachen kann jeder, der etwas vorstellen oder erklären weiter
  • 386 Leser

Pink-Floyd-Sound

Am Samstag, 26. Januar, ab 20.30 Uhr, spielen „B-Kader“ im QLTourRaum Übelmesser in Heubach. Ihr Debüt gaben sie vor zwei Jahren. Das musikalische Projekt, bestehend aus Musikern mit langjähriger Erfahrung aus diversen Bands und muslkalischen Stilrichtungen, widmet sich seit geraumer Zeit ,,Klassikern“ des Art- und progressive Rock weiter
  • 551 Leser

Sprachkünstler

Im Rahmen des Semesterthemas „Literatur im globalen Zeitalter“ gastiert der Bühnenpoet und Sprachkünstler Timo Brunke, am Montag, 28. Januar, um 20 Uhr, an der Aalener Hochschule. weiter
  • 540 Leser

Tanzendes Feuerwerk

„Magic of the Dance“ ist die derzeit wohl rasanteste und mitreißendste Steppshow, die Irland zu bieten hat. Am Samstag, 26. Januar, 20 Uhr, gastiert das Show-Erlebnis im Heidenheimer Congress Centrum. weiter
  • 429 Leser

Wein wird zu Wasser für Afrika

Am 22. März ist Weltwassertag. Jedes Jahr an diesem Tag fordern die Vereinten Nationen ihre Mitgliedsstaaten dazu auf, mit konkreten Aktionen auf die Bedeutung von Trinkwasser und Gewässerschutz aufmerksam zu machen. Auch einige nichtstaatliche Organisationen, wie Soroptimist International, lenken am Weltwassertag die öffentliche Aufmerksamkeit auf weiter
  • 358 Leser

Workshop zum Film

Im Rahmen des Filmfestivals zeigt das Kino am Kocher am Mittwoch, 13. Februar, und Samstag, 23. Februar, den Film „Deaf Jam“ über den Poetry Slam der gehörlosen Aneta und ihrer hörenden Mitschülerin Tahani in New York. Der Poetry Slammer und Moderator Hanz aus Ludwigsburg leitet passend dazu einen Poetry-Slam-Workshop. weiter
  • 398 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Blechbläserquintett Seite 5Prachtvolle Musik für ein klassikbegeistertes Publikum, das haben sich die Bläser von „Classic Brass“ unter seinem Leiter Jürgen Gröblehner für die Saison 2013 vorgenommen. „Concerto Maestoso“, unter diesem Titel werden von dem international zusammengesetzten Ensemble am Sonntag, weiter
  • 560 Leser

Unbekanntes Land

Gibt es Kirgistan denn wirklich? Die Region in Zentralasien erscheint genauso unwirklich, wie die Beschreibung der bunt zusammengewürfelten Gruppe, die das Land in Jan Sprengers Roman bereist. weiter
  • 584 Leser
Der Kunstverein Kiss präsentiert auch in diesem Jahr im Rahmen der KunstStoffTüten-Ausstellung wieder rund 120 Exponate als temporäres Museum im Schloss Untergröningen. Am Sonntag, 27. Januar, um 14 Uhr, ist Eröffnung. Gezeigt werden Objekte der beiden Münchner Künstler Wolfgang Groh und Hermann Hiller, Plastiken von Wilhelm Koch aus Amberg und Streifenbilder weiter
  • 430 Leser
Der Gmünder Kunstverein zeigt von Freitag, 25. Januar bis Sonntag, 24. März, Radierungen und Bildobjekte von Helmut Anton Zirkelbach: mit dem Schwerpunkt auf abstrahierenden Arbeiten aus dem vergangenen Jahr. Häufig wird in einem Bild Heterogenes verbunden, mit unterschiedlichst gestalteten Flächen und Motiven sich dem Mehrfelderbild oder der Collage weiter
  • 3
  • 542 Leser

Freitag, 25. Januar

Liedgut auf Leergut: Das GlasBlasSing-Quintett geht in die zweite Runde und fordert: „Keine Macht den Dosen!“ Am Freitag, 25. Januar, 20.30 Uhr, in der Barbara-Künkelin-Halle in Schorndorf. Glasklar geploppte Arpeggien, eine zischende Hi-Hat-Flasche, wirbelnde Schlägel am Jägermeister-Xylophon, ein packender Beat auf dem Wasserspender-Schlagzeug weiter
  • 447 Leser

Bittersüßes weibliches Kabarett

Hanna Münch und Heike Sauer kommen als Kabarettduo am Sonntag, 27. Januar, um 18 Uhr, ins Restaurant Kaffeehaus nach Gmünd-Straßdorf. Ihr neues Programm behandelt die gesellschaftliche Stellung der Frau, Atomkraft, Ölunglücke, Nachhaltigkeit, Sexismus und Medienkritik – mit beißender Ironie und ständigem Rollenwechsel bieten sie ein Programm mit weiter
  • 586 Leser

Kostbarkeiten von Bach bis Reger

Am Sonntag, 27. Januar, um 17 Uhr, erklingt ein außergewöhnliches Orgelkonzert auf der großen Klais-Orgel des Heilig-Kreuz-Münsters in Gmünd: mit dem Jenaer Organisten Hartmut Haupt. Dr. Haupt ist Organist der größten Konzertorgel Thüringens im Volkhaus Jena, das auch Wirkungsstätte der Jenaer Philharmonie ist, und ein besonderer Kenner der deutschen weiter
  • 625 Leser

Romantische Meisterwerke

Am Sonntag, 27. Januar, um 19 Uhr, interpretiert der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber, in der „Brücke“ in Schwäbisch Gmünd-West, romantische Meisterwerke französischer, russischer und deutscher Komponisten. Bekannten Werken von Brahms (Ballade und Rhapsodie g-Moll) stellt Nuber vollkommen unbekannte, nicht weniger meisterliche Werke weiter
  • 598 Leser

Abendgesänge

Am Sonntag, 27. Januar, um 17 Uhr, gastiert das Ensemble Entzücklika mit seinen Nacht-Wandler-Abendgesängen in der katholischen Stadtkirche Sankt Josef in Bopfingen. weiter
  • 492 Leser
VOR 25 JAHREN
Jürgen Steck 5000 Zuschauer und 120 Pferde Trotz des trüben und nasskalten Wetters besuchen rund 5000 Zuschauer den Kalten Markt in Ellwangen. Zu sehen sind 120 Pferde, von denen 111 prämiert werden. Die roten Teufel vom Leintal Das Limpurger Rind gilt als einzige württembergische Rasse. Auf dem Riedhof zwischen Heuchlingen und Schechingen soll die weiter
  • 293 Leser
KOMMENTAR

Passt nicht zusammen

Heubach kommt auf keinen grünen Zweig – zumindest, was die Finanzen anbelangt. Sparen – dies verlangt die CDU. Ok. Nur: die 100 000 Euro, die jetzt als Sparziel vereinbart wurden, sind Kosmetik angesichts einer Verschuldung, die die nächsten Jahre stabil jenseits der Zehn-Millionen-Euro-Grenze verharren wird. Die Stadt hat ein strukturelles weiter
  • 1
  • 673 Leser

Binder-Optik verlässt City Center

Leerstand an empfindlicher Stelle in der Mitte des Einkaufszentrums
Die Firma Binder-Optik ist aus dem City Center ausgezogen und sucht jetzt einen Nachmieter für die zentral gelegene Fläche im Einkaufszentrum. Möglichst rasch will der Zwangsverwalter, der Ulmer Rechtsanwalt Thomas Feß, die Lücke schließen. Vom Leerstand ist er „nicht begeistert“. weiter
  • 1340 Leser

Regionalsport (17)

Den Klassenerhalt sichern

Schach, Oberliga: Das Gmünder Team will gegen Schlusslicht Bebenhausen den Sieg
Die sechste Runde der Schach-Oberliga soll für das Team der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 (5:5) die Tür zum Klassenerhalt weit aufstoßen. Im Auswärtsspiel gegen den Tabellenletzten Bebenhausen II (0:10) müssen zwei Punkte erspielt werden, damit das Stauferteam sorgenfrei in die drei letzten Runden gehen kann. weiter
  • 127 Leser

Erklärtes Ziel Rückkehr in die Oberliga

Schwimmen, Deutsche Mannschafts-Meisterschaften in der Württemberg-Liga in Cannstatt – Vorrunde
Der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd fiebert dem ersten großen sportlichen Höhepunkt im neuen Jahr entgegen. Am Samstag stehen bundesweit in allen Ligen die Deutschen Mannschafts-Meisterschaften auf dem Programm. Der SVG startet in Cannstatt. weiter
  • 110 Leser

Leinzell will an die Spitze

Schach: Kreisklasse
In Runde fünf der Schach-Kreisklasse geht es im Duell von Leinzell (7:1 Punkte) und Spitzenreiter Schachmatt Schorndorf (8:0) um die Tabellenführung. weiter

Spektakel in Degenfeld

Ski und Snowboard
Zum dritten Mal ist am Samstag die „Jam Session“ für Skifahrer und Snowboarder im Snowpark Degenfeld am Skilift Winterhalde. Trainingsbeginn ist um 10 Uhr. weiter
  • 128 Leser

„Aufstieg ist kein Thema“

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd brennt gegen den VfR Umkirch auf Revanche
Die DJK Gmünd hat Platz zwei gefestigt. Der Sieg am vergangenen Wochenende gegen Beiertheim verschafft der Mannschaft von Martin Feistritzer ein kleines Polster. Gegen den VfR Umkirch am Samstagabend um 20 Uhr in der Straßdorfer Römersporthalle kann dieses Polster vergrößert und Revanche genommen werden. weiter
  • 181 Leser

Hallentitel in Gmünd zu vergeben

Leichtathletik, U16, Ostwürttembergische Einzel-Regionalmeisterschaften am Samstag
Das Leichtathletik-Karussell dreht sich am Samstag ab 10 Uhr in der Gmünder Sporthalle weiter. Im Untergeschoss werden die Ostwürttembergischen Einzel-Regionalmeisterschaften der Altersklassen U16 ausgetragen. weiter
  • 126 Leser

Heimspieltag

Radball, Bezirksklasse IV
In der Parlerhalle in Schwäbisch Gmünd ist am Samstag der nächste Radball-Spieltag der Bezirksklasse IV. Die Gastmannschaften kommen aus Niederstotzingen und Hofen. Die Radballer des FC Normannia treten mit drei Mannschaften an. Der Spieltag beginnt um 18 Uhr. weiter
  • 1768 Leser

TVH auf der Zielgeraden

Faustball, Schwabenliga
Die Heuchlinger Faustballer könnten sich am Sonntag vorzeitig das Ticket zu den Aufstiegsspielen in die 2. Bundesliga sichern. Voraussetzung wären zwei Siege in Friedrichshafen und, dass die Verfolger zeitgleich Punkte liegen lassen. weiter
  • 486 Leser

Zuhause im Duell gegen Abstieg

Tischtennis, Damen, Landesliga: SG Bettringen empfängt am Samstag den TV Reichenbach
Die Damen der SG Bettringen haben am kommenden Samstag ab 18.30 Uhr in der Turnhalle des Scheffoldgymnasiums die Gelegenheit, wichtige Punkte für den Klassenerhalt in der Tischtennis-Landesliga zu sammeln. Zu Gast wird mit dem TV Reichenbach eine Mannschaft sein, die man in der Vorrunde bereits mit 8:6 besiegen konnte und die selbst erst drei Punkte weiter

Sportmosaik

Die ersten Einheiten waren vielversprechend. „Sie haben einen ordentlichen Eindruck hinterlassen“, sagt Patrick Widmann. Der Trainer des FC Normannia spricht von Eren Ünlüdere und Sedat Ibak, die derzeit beim Gmünder Verbandsligisten mittrainieren und vorspielen dürfen. Ob die beiden offensiven Mittelfeldspieler tatsächlich verpflichtet weiter
  • 5
  • 258 Leser

Auswärtsspiel zu Hause

Handball, Frauen, Landesliga
In der sonst heimischen Lautertalhalle kommt es am Samstag ab 19.30 Uhr in der Damen-Landesliga zum stadtinternen „Auswärtsspiel“ der HSG Winzingen-Wißgoldingen gegen die Handballerinnen der FSG Donzdorf/Geislingen. weiter
  • 115 Leser

Bettringer Damen unter Zugzwang

Handball, Frauen, Landesliga
Nach zwei deutlichen Niederlagen stehen die Bettringer Handballdamen in der Landesliga ein wenig unter Zugzwang. Ob der Negativtrend gestoppt werden kann, wird sich am Samstag ab 19.45 Uhr bei der SG Argental zeigen. weiter
  • 128 Leser

Damen-Derby in Mögglingen

Handball, Frauen: Bargaus Zweite zu Gast beim TV – Schwere Aufgaben für die Bezirksligateams
Nicht zu unterschätzende Aufgaben haben die Handballdamen in der Bezirksliga zu bewältigen: Während Bargau am Samstag bei Holzheim 2 in Göppingen antritt, muss sich die HSG Winzingen-Wißgoldingen 2 mit dem Tabellendritten Steinheim auseinandersetzen. weiter
  • 109 Leser

Wieczorek erwartet einen erstarkten Gegner

Handball, Männer: Alfdorf am Samstag bei Welzheim
Derbyzeit bei den Handballherren am Wochenende: Bereits am Samstag tritt der TSV Alfdorf in Welzheim an, tags darauf steht auch für Winzingen-Wißgoldingen 2 bei der SG Lauterstein 2 ein Lokalderby an. weiter
  • 208 Leser

Ein erstes Finale

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd tritt am Samstag bei Tabellenführer Oppenweiler an
Der TV Oppenweiler marschiert in Richtung Meisterschaft. Sollte tatsächlich für den TSB Gmünd noch eine Chance bestehen, den Tabellenführer abzufangen, dann bedarf es hierzu eines Sieges im Spitzenspiel: Am Samstag um 20 Uhr ist der Tabellenvierte beim Spitzenreiter zu Gast. weiter
  • 181 Leser

KSV Aalen: weiter in der Bundesliga

Aalen. Beim Ringer-Bundesligisten KSV Aalen 05 gehen die Lichter doch nichtaus. Bei einem Treffen am Donnerstagabend in der Thomas-Zander-Halle hatsich ein Team gefunden, das den Sportbetrieb auf Erstliganiveaufortführen will. Vizepräsident Helmut Klingl, Trainer Anton Nuding und Martina Göhringer, die seit Jahren im Verein engagiert

weiter
  • 4
  • 1803 Leser

Überregional (83)

"Schulstandorte kein Selbstzweck"

Der neue Kultusminister Andreas Stoch hofft bei guter Konjunktur auf neue Spielräume
Kultusminister Andreas Stoch sieht sich vor dem Spagat, gute Bildung zu gewährleisten, ohne die Strukturen zu sehr zu beschneiden. Ein Gespräch über Baustellen und Rahmenbedingungen der Bildungspolitik. weiter
  • 392 Leser

Auf einen Blick vom 24. Januar

FUSSBALL TESTSPIEL Großaspach - Sandhausen 2:4 (2:1) AFRIKA-CUP, Gruppe A, 2. Spieltag Südafrika - Angola 2:0 (1:0) Marokko - Kap Verde 1:1 (0:1) ENGLAND, Pokal, Halbfinal-Rückspiel Aston Villa - Bradford City 2:1 (1:0) (Hinspiel 1:3 - Bradford im Finale) ITALIEN, Pokal, Halbfinal-Hinspiel Juventus Turin - Lazio Rom 1:1 (0:0) SPANIEN, Pokal, Viertelfinal-Rückspiel weiter
  • 316 Leser

Bangen um fünften EM-Titel

Eiskunstlauf-EM: Savchenko/Szolkowy nach Kurzprogramm nur Zweite
Aufholjagd ist angesagt: Trotz eines sehenswerten Kurzprogramms müssen Aljona Savchenko und Robin Szolkowy bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Zagreb um ihren fünften Titel kämpfen. weiter
  • 400 Leser

Beleidigung Röslers mit Folgen

Gegen Juso wird Parteiordnungsverfahren eingeleitet
Einem 19-jährigen Sulzer Juso, der den FDP-Parteichef Rösler beleidigt hatte, droht der Ausschluss aus der SPD. Die Entscheidung fällt in Stuttgart. weiter
  • 419 Leser

Betrug mit Bohrgeräten

Nach einer Erfolgsgeschichte sah es lange aus: Der ehemalige Gebrauchtwagenhändler Manfred Schmider sicherte sich in den USA die Lizenz für den Vertrieb einer neuen Bohrtechnik für Europa. Mit Horizontal-Bohrmaschinen sollten Rohre und Leitungen grabungsfrei verlegt werden. In den Bilanzen von Schmiders Flowtex-Holding wurden jährliche Umsatzzahlen weiter
  • 5
  • 295 Leser

Big Mac zieht nicht

US-Kette McDonalds verdient weniger
Der Schnellrestaurant-König McDonald"s muss um seine Kunden kämpfen. Klassiker wie Big Macs oder Chicken McNuggets sind keine Selbstläufer mehr. Gründe sind die unsichere wirtschaftliche Lage und die harte Konkurrenz durch andere Fastfood-Ketten. Vor allem im Sommer lief das Geschäft mau; gegen Jahresende sah es wieder etwas besser aus. Im Gesamtjahr weiter
  • 515 Leser

Blumen, die man essen kann

Die Branche kämpft mit neuen Trends gegen die Discounter
Billig-Tulpen vom Discounter statt edler Blüten aus dem Fachhandel: Viele kaufen ihren Blumenstrauß im Supermarkt. Die Branche klagt über den harten Konkurrenzkampf und setzt auch auf essbare Blumen. weiter
  • 534 Leser

Bosch: Riesige Solar-Verluste

Für den Technologieriesen Bosch erweist sich der Einstieg in die krisengeschüttelte Solarbranche als finanzieller Alptraum. Die ab dem Jahr 2008 teuer aufgebaute Sonnenenergiesparte brachte dem weltgrößten Autozulieferer allein im abgelaufenen Jahr gut eine Milliarde Euro Verlust, wie Bosch-Chef Volkmar Denner gestern bei der Vorlage der Konzern-Bilanz weiter
  • 375 Leser

Briten vor EU-Austritt?

Premier Cameron für Volksabstimmung bis spätestens 2017
Der britische Premier David Cameron hat die EU zu einer grundlegenden Reform aufgefordert, damit sein Land EU-Mitglied bleibt. Die Briten sollen über den Verbleib Großbritanniens in der EU abstimmen. weiter
  • 343 Leser

China wendet sich von Nordkorea ab

Peking stimmt im UN-Sicherheitsrat Sanktionen gegen den einstigen Verbündeten zu
Als Strafe für Tests mit Atomraketen hat der Weltsicherheitsrat neue Sanktionen gegen Nordkorea verhängt - erstmals mit Chinas Zustimmung. Peking ist vom einstigen Verbündeten schon lange genervt. weiter
  • 419 Leser

Das Elternhaus prägt

DIW: Chancengleichheit ist eine Legende
Die Zukunftschancen der Deutschen werden einer Studie zufolge maßgeblich vom Elternhaus bestimmt - Chancengleichheit besteht hierzulande kaum. Vielmehr sind in Deutschland die persönliche Einkommenssituation und der Bildungserfolg in hohem Maße vorgegeben, wie eine gestern in Berlin vorgestellte Untersuchung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung weiter
  • 497 Leser

Das Herzstück des Angriffs

Mercedes baut im englischen Brixworth aus 3000 Teilen den neuen Formel-1-Motor
Mercedes will in der Formel 1 endlich wieder Titel gewinnen. Das Herzstück des Angriffs auf die Spitze wird aber nicht - wie viele immer noch glauben - in Untertürkheim, sondern in Mittelengland gebaut. weiter
  • 364 Leser

Daten und Fakten

Prognose Gefragt danach, in welchem Land 2013 das größte nationale BIP-Wachstum zu erwarten ist, antworteten Weltmarktführer: 61 Prozent sehen China vorne, jeweils 15 Prozent geben Brasilien und der Türkei eine Spitzenstellung, 9,3 Prozent votieren für Indien und Russland (Umfrage im Kongress-Vorfeld). Auslandsgeschäft Ein Beispiel ist die Bausparkasse weiter
  • 502 Leser

Der Senkrechtstarter

Jair Lapid hat bei der israelischen Parlamentswahl für eine Riesenüberraschung gesorgt. Der 49 Jahre alte ehemalige Fernsehmoderator und Politneuling schaffte mit seiner Zukunftspartei aus dem Stand den Sprung auf Platz zwei im Parlament. Der gut aussehende Mann mit dem grau melierten Haar wirkt wie ein liberales Gegenbild zu dem rechtsorientierten weiter
  • 379 Leser

Die Bundesliga, ein Zwei-Milliarden-Geschäft

Zum achten Mal in Folge Umsatz-Rekord - Knapp 624 Millionen Euro Schulden
Die Fußball-Bundesliga ist ein dickes Geschäft. Die Klubs haben erstmals über zwei Milliarden Euro umgesetzt. Die weiteren Aussichten sind glänzend. weiter
  • 358 Leser

Die Herkunft bestimmt das Dasein

Tom Wolfes Miami-Roman "Back to Blood"
Miami ist mehr. Sonne, Strand und Party - ja, aber "wenn du Miami wirklich verstehen willst, musst du dir erst mal eine Sache klarmachen", lässt Tom Wolfe (81) seinen fiktionalen Bürgermeister der Metropole im Südosten der USA sagen. "In Miami hasst jeder jeden." Wolfe, dessen 1987 erschienener Debütroman und Weltbestseller "Fegefeuer der Eitelkeiten" weiter
  • 340 Leser

Ein "Waka Waka"-Baby

Shakira und Piqué sind Eltern - Sie hängen selbst die Beckhams ab
Spätestens mit der Geburt ihres ersten Babys laufen Pop-Ikone Shakira und Fußballweltmeister Piqué den Beckhams den Rang als Top-Promi-Paar ab. Die Lovestory ist rührend - und für beide äußerst rentabel. weiter
  • 422 Leser

Ein ganz besonderer Gast

Der Juchtenkäfer, bekannt durch Stuttgart 21, bringt in Hohenlohe die Landesgartenschau aus dem Konzept. Aber nur ein bisschen. weiter
  • 424 Leser

Ein neuer Stern am Tennis-Himmel

19-jährige Amerikanerin Sloane Stephens wirft bei den Australian Open ihr Idol Serena Williams raus
Das ist ein Hammer! Die erst 19 Jahre alte Sloane Stephens wirft bei den Australian Open ihr Vorbild Serena Williams aus dem Turnier. weiter
  • 378 Leser

Eisig-kalter Sehnsuchtsort

Seit mehr als 100 Jahren zieht der südlichste Punkt der Erde Forscher und Abenteurer magisch an. Für Abenteurer und Touristen gibt es heute Reiseunternehmen, die einen für etwa 35 000 Euro zum Südpol bringen und mit Sprüchen wie "Es ist nie zu spät, Deine Träume zu verwirklichen" oder "Antarktis. Besuchen sie die letzte unberührte Wildnis" werben. Die weiter
  • 361 Leser

Ende des Höhenflugs

Deutsches Team scheitert im Viertelfinale mit 24:28 an Gastgeber Spanien
Heimreise statt Halbfinale: Der Höhenflug der deutschen Handballer ist von Gastgeber Spanien im WM-Viertelfinale unsanft gestoppt worden. Das deutsche Team unterlag gestern Abend mit 24:28 (14:12). weiter
  • 400 Leser

Enttäuscht, aber stolz

Deutsche Handballer unterliegen Spanien nach großem Kampf mit 24:28
Die WM ist für die deutsche Handball-Nationalmannschaft beendet. Das Team von Martin Heuberger unterlag im Viertelfinale dem Gastgeber Spanien trotz einer über weite Strecken guten Leistung mit 24:28. weiter
  • 365 Leser

Eon-Chef kritisiert deutsche Energiepolitik

Eon-Chef Johannes Teyssen warnt wegen finanzieller Probleme bei immer mehr Gaskraftwerken vor erhöhten Risiken für die Stromversorgung in Deutschland. Wegen der Zunahme erneuerbarer Energien gebe es eine "dramatische Lage" bei Gaskraftwerken, sagte der Vorstandschef des größten deutschen Versorgers bei einer Energietagung des "Handelsblatts". Die teureren weiter
  • 430 Leser

Erst die Spitze des Eisbergs

Die Behörden gehen davon aus, dass die deutschlandweite Ausbreitung der Partydroge, die Dealer in Discos und Bars vertreiben, kaum zu stoppen ist. In Brandenburg wird geschätzt, dass die Zahl der Crystal-Konsumenten bereits die Zehntausend-Marke überschritten hat. Diese Tendenz wird von der Suchtberatung Cottbus bestätigt. "Wir haben zunehmend Leute weiter
  • 351 Leser

Ex-Minister Harald B. Schäfer gestorben

Der frühere baden-württembergische Umweltminister Harald B. Schäfer (SPD) ist mit 74 Jahren einem Krebsleiden erlegen. In der großen Koalition zwischen 1992 und 1996 nahm der quirlige, scharfzüngige, immer gut gelaunte Badener am Kabinettstisch oft zum Befremden von Regierungschef Erwin Teufel (CDU) gern auch zu ressortfremden Themen Stellung. Wenn weiter
  • 361 Leser

Foto-Suchmaschinen im Internet

Suchmaschinen können im Internet nicht nur Webseiten aufstöbern, sondern auch Fotos. Wie bei der Websuche können Nutzer mit einem Stichwort nach passenden Bildern suchen. Bei Google ist es außerdem möglich, mit einem Klick auf ein Kamerasymbol ein eigenes Bild hochzuladen und nach Vergleichsfotos im Netz zu schauen. Die Suchmaschine weist diese als weiter
  • 396 Leser

Frauen und Ältere schließen die Lücke

Arbeitsministerin von der Leyen: Auch Zuwanderung hilft gegen Fachkräftemangel
Der Kampf gegen den Fachkräftemangel zeigt nach Einschätzung von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen erste Erfolge: Die Beschäftigung von Älteren und Frauen nimmt zu, ebenso die Zuwanderung. weiter
  • 515 Leser

Gefährliche Partydroge

Crystal alarmiert Kinder- und Jugendärzte
Sie putscht auf, gibt einem das Gefühl, alles im Griff zu haben und ist nicht teuer. Die Modedroge Crystal gerät immer häufiger in die Hände von Jugendlichen - und ruiniert sie physisch und psychisch. weiter
  • 371 Leser

Große Mehrheit will Erneuerung

Studie bestätigt den Modernisierungskurs in der katholischen Kirche
Eine Umfrage unter Gläubigen hat eine überwältigende Zustimmung zum Dialog- und Erneuerungsprozess der katholischen Kirche ergeben. weiter
  • 300 Leser

Im öffentlichen Dienst droht Konfrontation

Kurz vor dem Start der Tarifrunde für die Angestellten der Länder bringen sich Arbeitgeber und Gewerkschafter in Stellung: Der Verhandlungsführer der Arbeitgeberseite, Sachsen-Anhalts Finanzminister Jens Bullerjahn (SPD), wies die Gewerkschaftsforderung nach 6,5 Prozent mehr Geld für die Beschäftigten als "völlig überzogen" zurück. Oberste Priorität weiter
  • 355 Leser

Kampfjet-Einsatz bei Timbuktu

Die Angriffe der Franzosen in Mali konzentrieren sich auf Timbuktu. Seit Dienstagabend greifen Kampfjets Stellungen der Islamisten in der Umgebung der historischen Wüstenstadt im Norden Malis an. "Wann immer wir eine Rebellen-Basis entdecken, wird bombardiert", sagte ein malischer Armeesprecher. Malische Truppen versuchten derweil, die bereits zurückeroberten weiter
  • 372 Leser

Karabatic: Wett-App geladen

Neue Erkenntnisse in der Wettaffäre um den französischen Star-Handballer Nikola Karabatic: Laut Nachrichtenagentur afp hat der Spieler von Montpellier HB am Abend vor dem Spiel gegen Cesson-Sevigne eine App für Online-Wetten auf sein Handy geladen. Zudem hätten Spezialisten mit Hilfe von Handy-Screenshots aufgedeckt, dass Karabatic das Halbzeit-Ergebnis weiter
  • 359 Leser

KLASSISCH: Schillernder Ravel

Maurice Ravel hat vergleichsweise wenig Kammermusik geschrieben, dafür sind die Werke, die er für kleine Besetzung geschaffen hat, allesamt Kronjuwelen der Gattung. Und das gilt nicht nur für sein (einziges) Streichquartett und Klaviertrio, sondern auch für seine Duo-Kompositionen. Eine referenzverdächtige Aufnahme seiner sämtlichen Werke für Violine weiter
  • 433 Leser

KOMMENTAR · EU-AUSTRITT: Londoner Don Quichote

Die wohl wichtigste und größte Rede seiner Amtszeit hielt Cameron in einem schlichten Konferenzsaal. Der Chef der Konservativen hat damit zunächst einmal die Bruchstellen in seiner Partei gekittet, die wegen ihres EU-Streits so manche Wahl verloren hat. Mit einem Referendum können die Torys der "UKIP", einer rabiat EU-feindlichen Splitterpartei, zu weiter
  • 366 Leser

KOMMENTAR · KULTUSMINISTER: Seiltanz als Meisterprüfung

Das wird ein taffer Job: Grün-Rot hat die ersten zwei Jahre seines forsch proklamierten Bildungsaufbruchs ziemlich vergeigt, das Personal gegen sich aufgebracht, reichlich falsche Hoffnungen bei Schülern und Eltern geweckt und dann auch noch den Rotstift an die Stellen gelegt. Das Vertrauen ist weg, und Andreas Stoch solls nun richten. Kann er das? weiter
  • 343 Leser

KOMMENTAR: Heuberger ist auf dem richtigen Weg

Fast niemand hat den deutschen Handballern bei der WM etwas zugetraut. Michael Haaß sagte sogar, dass das Team vor dem Spanien-Trip als Gurkentruppe bezeichnet worden wäre. Als eine der besten acht Mannschaften der Welt kehren die Jungs von Martin Heuberger nun heute zurück. Die 24:28-Niederlage gegen den Gastgeber ändert nichts daran, dass die deutschen weiter
  • 333 Leser

KOMMENTAR: Ungemütliche Zeiten

Bis 2017 wollte Bosch zu den Großen in der Solarbranche gehören - und dann auch Geld damit verdienen. So zumindest verlautete noch im Februar 2012 aus der Geschäftsführung der Stuttgarter Gruppe. Doch die Photovoltaik kommt aus ihrem Schattendasein nicht heraus, das Engagement sorgt für deutliche Bremsspuren in der Bilanz. Ein Unternehmen wie Bosch weiter
  • 472 Leser

KRISENSPARTE: Fragen und Antworten

Was ist das generelle Problem im Solargeschäft? Weltweites Überangebot befeuert einen ruinösen Preisverfall. Längst rollt auch durch Deutschland eine Insolvenzwelle. In China sind Solarhersteller eine erklärte Schlüsselindustrie, die unterstützt wird. Deren weltweiter Anteil in der Branche liegt bei 80 Prozent. Die EU droht mit Strafzöllen. Bosch hält weiter
  • 462 Leser

LEITARTIKEL · ISRAEL: Offene Partnerfrage

Strahlende Sieger sehen anders aus. Wenig begeistert dankte Benjamin Netanjahu den israelischen Bürgern in der Nacht zum Mittwoch via Facebook für seine Wiederwahl zum Ministerpräsidenten Israels und stellte dann fest: "Klar ist, dass die Israelis eine breite Koalition wollen." Klar ist aber auch: Bei den Wahlen zur 19. Knesset in Israel hat der 63-Jährige weiter
  • 332 Leser

Leute im Blick vom 24. Januar

Alicia Keys Die 31 Jahre alte US-Popsängerin Alicia Keys sieht sich im Traum gerne in der Vergangenheit. "Ich male mir gerne aus, wie es wohl wäre, in den 60er und 70er Jahren gelebt zu haben", sagte Keys dem Magazin der Wochenzeitung "Die Zeit". Sie empfinde diese Jahrzehnte als eine Zeit, in der viele Menschen für ihre Überzeugungen eingestanden hätten. weiter
  • 370 Leser

Magath-Klausel: Neuer Vertrag für Benaglio

Vertrags-Wirbel um Diego Benaglio beim VfL Wolfsburg: Zuerst musste der Fußball-Bundesligist eine ungültige Vertragsverlängerung mit dem Kapitän zugeben, dann wurde noch am selben Tag ein neuer Kontrakt unterschrieben. Der Schweizer Nationaltorhüter bleibt mindestens bis Ende Juni 2016 bei den Wölfen, es gibt zudem eine Option auf ein weiteres Jahr. weiter
  • 366 Leser

Mallorca statt Gefängnis

Bewährung für früheren Flowtex-Chef - Teure Bilder beiseite geschafft
Manfred Schmider, Ex-Chef der Betrugsfirma Flowtex, ist mit einem blauen Auge davongekommen - mit einer Bewährungsstrafe. Es ging um Chagall-Bilder aus der Insolvenzmasse, die in der Schweiz gelandet sind. weiter
  • 5
  • 415 Leser

Merkel zeigt sich gesprächsbereit

Die Austrittsdrohung Londons ist europaweit auf ein negatives Echo gestoßen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) forderte Großbritannien zum EU-Verbleib auf und verlangte Kompromissbereitschaft. Sie sei zum Gespräch über Camerons Kritik bereit. Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments, befürchtet, dass Cameron "ein gefährliches Spiel aus weiter
  • 352 Leser

Milliardenloch durch Solar

Photovoltaik belastet den Gesamtkonzern - Suche nach neuer Strategie
Das Geschäft mit der Photovoltaik schwächt die Ertragskraft der Bosch-Gruppe, es sorgte im Jahr 2012 für Belastungen in Milliardenhöhe. Auch die nachlassende Weltkonjunktur hinterlässt erste Spuren. weiter
  • 543 Leser

Mitten im Farbgewitter

Burda in Baden-Baden entdeckt den chilenischen Maler Roberto Matta
Insektenwesen, Aliens und Comic-Männchen durchstreifen die Galaxien, es geht kunterbunt zu im Universum, denn alles ist pure farbsatte Malerei. Das Museum Frieder Burda präsentiert Roberto Matta. weiter
  • 401 Leser

MITTWOCH-LOTTO

4. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 3 4 8 12 22 28 Zusatzzahl7 Superzahl3 SPIEL 77 8 9 5 7 2 1 7 SUPER 6 3 3 3 1 4 5 ohne Gewähr weiter
  • 369 Leser

Museumsinsel wird teurer

. Die Sanierung der Berliner Museumsinsel wird teurer und dauert länger als bisher geplant. Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung bestätigte einen entsprechenden Bericht des Berliner "Tagesspiegel". So kann das neue Empfangsgebäude voraussichtlich erst im Jahr 2017 eröffnen - drei Jahre später als gedacht. Grund seien die extrem schwierigen Bodenbedingungen weiter
  • 380 Leser

Münchner Manager allein am Südpol

Der Münchner Roland Krüger hat als erster Deutscher im Alleingang den Südpol erreicht. Nach seiner Extremtour wollte der 47 Jahre alte BMW-Manager gestern nach Bayern zurückkehren. Der künftige Leiter der BMW Group Region Deutschland hat eine mehrmonatige Pause vor Beginn seines neuen Jobs genutzt, um in 49 Tagen auf Skiern vom Filchner-Ronne-Schelfeis weiter
  • 403 Leser

NA SOWAS . . . vom 24. Januar

Ein Pfarrer aus Wiesbaden (Hessen) bietet zum zweiten Mal einen "erotischen Gottesdienst" an. Bei der Veranstaltung am Valentinstag (14. Februar) will er mit Duftlämpchen für Sinnlichkeit sorgen und "Klassiker der Liebeslieder" spielen. Es gehe darum, sich von alten Zwängen zu befreien. Zudem könnten sich die Teilnehmer "streicheln, ohne sich zu berühren". weiter
  • 304 Leser

Netanjahu will breites Bündnis

Schwierige Regierungsbildung in Israel
Nach der Parlamentswahl muss Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu mit dem Verlust von elf Mandaten zwar eine herbe Schlappe verkraften, seine Listenverbindung ist aber weiter stärkste Kraft. In einer ungewöhnlichen Pattsituation liegen das rechte und das Mitte-Links-Lager gleichauf - sie kommen auf jeweils 60 des 120 Sitze zählenden Parlaments. weiter
  • 368 Leser

Neue Herausforderung

Dank der Innovationen von Reifenlieferant Pirelli soll die Formel-1-Saison 2013 wieder eine größere Herausforderung werden. Die komplett neu entwickelten Gummis sollen unter anderem durch einen höheren thermalen Verschleiß für mehr Boxenstopps und Überholmanöver sorgen. "Ziel ist es, die Fahrer und Teams immer wieder vor neue Herausforderungen zu stellen", weiter
  • 486 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Sechs Milliarden gesucht Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will die Finanzierungslücke von sechs Milliarden Euro im Haushalt 2014 in einer gemeinsamen Etatklausur aller Ministerien schließen. Erstmals sollen dazu Staatssekretäre aller Ressorts am 31. Januar im Finanzministerium zusammenkommen, um das Koalitionsziel eines strukturell ausgeglichenen weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Klubs gegen Reform Fußball: Uefa-Präsident Michel Platini findet mit seinen Überlegungen zu einer Reform der Champions League derzeit keine Unterstützung bei den Vereinen. Eine sehr große Mehrheit der europäischen Klubs hat sich in einer Umfrage der European Club Association gegen Veränderungen ausgesprochen. 92 Prozent wollen keine gravierende Veränderung weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Steinle folgt auf Stilz Stuttgart - Dr. Franz Steinle ist der neue Präsident des Oberlandesgerichts (OLG) Stuttgart. Der 63-Jährige, zuvor Präsident des Landgerichts Stuttgart, wurde gestern von Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) offiziell ins Amt eingeführt. Der gebürtige Göppinger ersetzt Eberhard Stilz, der 16 Jahre lang an der OLG-Spitze weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Stütze für Versicherer Die Bundesregierung will den Lebensversicherern mit einem neuen Gesetz finanzielle Unterstützung gewähren, obwohl sie keine Pleiten in der Branche befürchtet. Das von der Bundesregierung geplante Gesetz soll die Pflicht von Lebensversicherern begrenzen, Gewinne aus Anlagegeschäften mit Kundengeldern zum Ende der Vertragslaufzeit weiter
  • 433 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Grippetod im Baltikum In der zweitgrößten Stadt Litauens, Kaunas, ist ein zwölfjähriges Mädchen an den Folgen einer Virusgrippe gestorben. Zudem stieg die Zahl der Grippefälle stark an und erreichte in drei Regionen Litauens das Ausmaß einer Epidemie. Auch in Lettland warnten die Gesundheitsbehörden vor einer Grippewelle. Neuer Alarm für Peking Wegen weiter
  • 326 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Elbphilharmonie Der Hamburger Opposition reicht es. Sie will endlich wissen, warum die Elbphilharmonie nochmals 198 Millionen Euro teurer wird. Da der SPD-Senat bisher keine Details zu den Verhandlungen mit Hochtief bekanntgeben hat, fordert sie nun Akteneinsicht. Damit reagieren die Oppositionsfraktionen auf die mangelnde Transparenz der Senatsentscheidung weiter
  • 400 Leser

Plus dank US-Häusermarkt

Siemens und SAP im Blickpunkt
Der deutsche Leitindex Dax hat gestern leichten Auftrieb aus den USA erhalten und moderat im Plus geschlossen. "Der Dax stand erneut im Spannungsfeld gemischter Unternehmenszahlen, heute wegen der beiden Technologieunternehmen SAP und Siemens", sagte Händler Andreas Lipkow von Kliegel & Hafner. Positiv aufgenommene Daten zum US-Häusermarkt am Nachmittag weiter
  • 395 Leser

Politiker Harald B. Schäfer tot

Sozialdemokrat war von 1992 bis 1996 Umweltminister
Der frühere baden-württembergische Umweltminister Harald Schäfer ist tot. Der SPD-Politiker erlag im Alter von 74 Jahren einem Krebsleiden. "Wir verlieren einen hoch engagierten und kompetenten Sozialdemokraten, der bei allem notwendigen Streit um die Sache immer auch außergewöhnlich ausgleichend gewirkt hat", sagte SPD-Landeschef Nils Schmid. Schäfer weiter
  • 319 Leser

Polizei in die Irre geführt

Ermittlungspanne nach Tunnel-Coup - Unschuldiger auf Fahndungsfoto
Die Berliner Polizei zeigte sich optimistisch, den spektakulären Einbruch in eine Bank durch einen Tunnel bald aufzuklären. Ein Fahndungsfoto erwies sich als Ermittlungspanne. Es zeigte einen Unschuldigen. weiter
  • 380 Leser

Quälen für Präsident Putin

Stars wie Jewgeni Pluschenko gibt es nicht mehr viele im Eiskunstlauf - der 30-Jährige will bis Sotschi 2014 durchhalten. Nach zehn Operationen ist das Unterfangen auf dem Eis für den St. Petersburger äußerst schmerzhaft. Die zweite olympische Goldmedaille würde ihn für immer zum Helden machen. Für seine Frau Jana und seinen gerade geborenen Sohn Alexander, weiter
  • 331 Leser

Randale in der Türkei wegen Patriot-Mission

Fünf Bundeswehrsoldaten attackiert
Demonstranten haben aus Protest gegen die Patriot-Mission der Nato in der Südtürkei fünf Bundeswehrsoldaten bedrängt. Es kam zu Festnahmen. weiter
  • 5
  • 367 Leser

Rekordquote bei TV-Beichte

28 Millionen Zuschauer weltweit haben die Doping-Beichte des ehemaligen Radprofis Lance Armstrong in der TV-Show von Oprah Winfrey gesehen. Dies teilte der Sender mit. Demnach saßen 12,2 Millionen Amerikaner und 15 Millionen Menschen weltweit vor den Fernsehschirmen. 800 000 Zuseher hätten online eingeschaltet. Das Interview war am Freitag und Samstag weiter
  • 360 Leser

Rezession in Eurozone hält an

Die Eurozone verharrt nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) auch in diesem Jahr weiter in der Rezession. Angesichts neuer "Schwächen" sei für 2013 damit zu rechnen, dass die Wirtschaft in der Eurozone um 0,2 Prozent schrumpfe, teilte der IWF gestern mit. Bisher war der Währungsfonds davon ausgegangen, dass es die Euroländer in diesem weiter
  • 453 Leser

Rodeln: Zöggeler mussaussetzen

Wegen anhaltender Rückenprobleme hat der italienische Rekord-Weltmeister Armin Zöggeler seine Teilnahme an der Rodel-WM in Kanada abgesagt. "Der Rücken schmerzt wieder. Deshalb ist es definitiv so, dass ich nicht nach Whistler reise", sagte der 39 Jahre alte Südtiroler gestern. Damit wird Zöggeler in eineinhalb Wochen erstmals in seiner langen Karriere weiter
  • 344 Leser

SAP setzt auf die Datenwolke

Nach diversen Zukäufen in der Cloud will Europas größter Softwarehersteller SAP seine Erlöse in der Datenwolke noch in diesem Jahr nahezu verdoppeln. Das kündigten die beiden Vorstandschefs Bill McDermott und Jim Hagemann Snabe gestern an. Demnach will der Dax-Konzern beim Umsatz in diesem Bereich 2013 die Marke von 1 Mrd. EUR knacken. 2012 lagen die weiter
  • 497 Leser

Schavan: Ich kämpfe weiter

CDU steht fest hinter der Ministerin - "Kein Gedanke an Rücktritt"
Annette Schavan will trotz der drohenden Aberkennung ihres Doktortitels im Amt bleiben. "Ich werde kämpfen", sagte die Ministerin unserer Zeitung. weiter
  • 420 Leser

Siemens: Keine Uneinigkeiten im Vorstand

Siemens ist mit einem Gewinnrückgang in sein neues Geschäftsjahr gestartet. Auf der Hauptversammlung kündigte Vorstandschef Peter Löscher eine schwierige Wegstrecke an: "Auch für den weiteren Jahresverlauf erwarten wir von der Weltwirtschaft keinen Rückenwind." Seine volle Aufmerksamkeit richte der Vorstand jetzt auf das Sparprogramm, mit dem Siemens weiter
  • 498 Leser

SPD will neu verhandeln

Steuerflucht: Beteiligte Geldinstitute sollen bestraft werden
Eine erste Initiative der SPD gegen Steuerflüchtige und involvierte Banken ist am Widerstand der Koalition gescheitert. Jetzt, nach der Niedersachsen-Wahl, will die Partei ihre Pläne weiter vorantreiben. weiter

STICHWORT · AUSTRITT: Der Weg aus der EU

Der Fall eines Austritts aus der Europäischen Union ist in den EU-Verträgen eindeutig geregelt. "Jeder Mitgliedstaat kann im Einklang mit seinen verfassungsrechtlichen Vorschriften beschließen, aus der Union auszutreten", heißt es in Artikel 50 des Vertrags von Lissabon. Bevor dieser Vertrag im Jahr 2009 in Kraft trat, war allerdings umstritten, ob weiter
  • 383 Leser

Stoch lehnt starre Mindestgröße für Schulen ab

Baden-Württembergs neuer Kultusminister Andreas Stoch (SPD) will die Zukunft von Schulstandorten, die mit rückläufigen Schülerzahlen zu kämpfen haben, nicht an eine Untergrenze knüpfen. "Ich will keine starre Mindestzahl für den Erhalt von Schulen", sagte Stoch im Interview mit der SÜDWEST PRESSE. "Ich kann nicht sagen: Eine Schule mit 39 Schülern hat weiter
  • 362 Leser

Trauernder Schäferhund ein Fall fürs Gericht

Sohn der verstorbenen Rentnerin in Süditalien klagt gegen die Stadtverwaltung, die das Tier "adoptiert" hat
Der Fall des Hundes, der in Süditalien in der Kirche um sein Frauchen trauert, wird zum Fall für das Gericht. Es geht um die Frage, wem das Tier gehört. weiter
  • 382 Leser

Trotz Verlusten winkt die Macht

Benjamin Netanjahu wird wohl auch in Zukunft Israel regieren - Koalitionspartner gesucht
Israels Premier Benjamin Netanjahu wird trotz starker Verluste wohl auch die nächste israelische Regierung bilden. Zahlreiche Parteien stehen für eine Koalition bereit - doch inhaltlich passen sie kaum zusammen. weiter
  • 385 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Australian Open in Melbourne 1. und 2. Halbfinale der Frauenab 3.30 Uhr 1. Halbfinale der Männer ab 9.30 Uhr Fußball, Afrika Cup, Gruppe B, 2. Spieltag Ghana - Mali ab 15.45 Uhr Niger - DR Kongo ab 18.30 Uhr Eiskunstlauf, EM in Zagreb/Kroatien Paarlauf, Kür ab 21.00 Uhr SPORT 1 Basketball, Euroleague, Top 16, 5. Spielt. AlbaBerlin weiter
  • 302 Leser

Viele neue Patente

Ihren Ruf der Tüftlerstube verteidigt die Stuttgarter Bosch-Gruppe weiterhin: Kein Unternehmen patentiert in Deutschland so viel wie der Technologieriese Bosch. Im vergangenen Jahr waren es pro Arbeitstag im Schnitt 19 Anmeldungen, das sind 16 Prozent mehr gegenüber 2011. 2012 erhöhte Bosch die Ausgaben für Forschung und Entwicklung von 4,2 Mrd auf weiter
  • 435 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Milliardengewinn bei Ikea Die schwedische Möbelkette Ikea hat rund um den Globus im abgelaufenen Geschäftsjahr 3,2 Mrd. EUR Gewinn eingefahren. Das sei ein Plus von 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Umsatz lag im Geschäftsjahr von September 2011 bis August 2012 bei 27,6 Mrd. EUR, ein Zuwachs von 10 Prozent. Weniger geschrumpft Die spanische Wirtschaft weiter
  • 450 Leser

Zur Person vom 24. Januar

Der Heidenheimer Andreas Stoch, 43, verheiratet, vier Kinder, kam erstmals 2009 als Nachrücker in den Landtag. Der Rechtsanwalt, der gestern als Kultusminister vereidigt worden ist, war zuvor parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Fraktion und Obmann der SPD im ENBW-Untersuchungsausschuss. Er hat sich in beiden Funktionen den Ruf eines fleißigen, weiter
  • 369 Leser

Leserbeiträge (2)

Putin und der Rest der Welt: Heutige Seite 2

"Verändern können wir uns nur im Selbstversuch, abgeschafft wird sofort das BRD- VERDRÄNGEN, sonst weben wir weiter am Leichentuch, mit Hilfe von Engelsgesängen", so meine Aussage zu dem Kommentar von gestern über Putin und den Rest der Welt (durch politische Macht zu Eigentum). Eine Leserin rief an, sie kam mit meiner Formulierung

weiter
  • 3
  • 8938 Leser

Essinger D-Junioren werden Meister

Die Essinger D-Junioren blicken auf eine erfolgreiche Vorrunde zurück. Mit viel Herz, Leidenschaft, Ehrgeiz und Teamgeist konnte das Team um das Trainergespann Daniel Stenzel, Ralf Huttenlocher und Dieter Braunger die Qualistaffel in der Herbstrunde als Meister abschließen. Mit 27 Punkten und einem Torverhältnis von 56:7 wurde die Qualifikation

weiter
  • 10106 Leser