Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 30. Januar 2013

anzeigen

Regional (73)

100 und kein bisschen leise

Lina Heigoldt feiert ihren 100. Geburtstag im Gmünder Alten- und Pflegeheim Lindenfirst
100 Jahre ist Lina Heigoldt alt und sie kennt noch jedes Wort ihres Lieblingsliedes „Weil ich Jesu Schäflein bin“, das ihr die Kinder vom Waldkindergarten des Schönblicks zum Geburtstag vorsangen. In all diesen Jahren hat sie viel Gutes, aber auch schwere Zeiten und zwei Weltkriege miterlebt. weiter
  • 320 Leser

Kurz und bündig

Wartungsarbeiten im Kolpinghaus Das Kolpinghaus am Scheulberg bei Bargau ist wegen Wartungsarbeiten an der Wasserversorgung am Donnerstag, 31. Januar, sowie am Wochenende, 2. Februar und 3. Februar, geschlossen.Blutspendeaktion am Berufschulzentrum In der Sporthalle des Gmünder Berufschulzentrums (BSZ) ist am Donnerstag, 31. Januar, eine Blutspendeaktion weiter
  • 199 Leser

Neues Instrumentenkarussell im März

Im Instrumentenkarussell der Städtischen Musikschule lernen Kinder verschiedene Instrumente genau kennen. Sie hören nicht nur den Klang, sondern können auch selbst ausprobieren, wie auf einer Flöte oder einer Geige ein Ton entsteht. Kürzlich zeigte Münsterorganist Stefan Beck kürzlich den Teilnehmern sein Instrument, die große Orgel im Münster. Wie weiter
  • 359 Leser

Offener PC-Treff

Schwäbisch Gmünd. Den nächsten offenen PC-Treff gibt es am Dienstag, 5. Februar, von 15 bis 17 Uhr in der VHS. Da die Probleme oft von der speziellen Ausstattung des Computers kommen, ist es hilfreich, wenn der eigene Laptop mitgebracht wird. Probleme und Fragen können im voraus über gdpctreff@gmail.com gestellt werden. weiter
  • 530 Leser
Zum Tode von

Pfarrer Werner Richter

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Als „unermüdlichen Motor im Gemeindeleben“ lobte der damalige Erste Bürgermeister der Stadt Schwäbisch Gmünd, Konrad Wahl, Werner Richter, als der 1986 in den Ruhestand trat. Verabschiedet wurde er damals von der evangelischen Kirchengemeinde Lindach/Mutlangen, wo er als Pfarrer Marksteine gesetzt hatte. Gelobt weiter
  • 292 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDFrieda Wahl, In den Riedäckern 29, Bettringen, zum 84. GeburtstagWalter Zatloukal, Kastellstraße 43, Straßdorf, zum 80. GeburtstagHilda Karl, Katharinenstraße 16, zum 79. GeburtstagEdith Baranowski, St.-Hedwig-Straße, Bettringen, zum 79. GeburtstagChristel Edelmann, Ronsperger Straße 16, zum 78. GeburtstagHelmut Deininger, Feldstraße weiter
  • 206 Leser

Der Abriss am Pfeifergässle hat begonnen

Die Arbeiter haben damit begonnen, das Dach des zum Mutterhaus gehörenden Gebäudekomlexes am Pfeifergässle abzudecken. Das L-förmige Haus wird in den nächsten Wochen abgerissen. An seiner Stelle lassen die Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul einen Neubau mit drei Stockwerken und zwei Dachgeschossen erstellen, in dem etwa zwei Dutzend weiter
  • 5
  • 729 Leser

Expedition zum „Berg der Winde“

Montag im Stadtgarten
Die Schwäbisch Gmünder Sektion des Deutschen Alpenvereins (DAV) bietet am Montag, 4. Februar, ab 20 Uhr im Stadtgarten einen Diavortrag über eine ungewöhnliche Expedition: Sie führte zum „Berg der Stürme“, dem Aconagua in Argentinien. weiter
  • 218 Leser
GUTEN MORGEN

Höchst gefährdend

Ein kniffliger Fall für den Psychiater, dieser Mann, Mitte Vierzig, eher unscheinbar, fast unauffällig. Aber doch nur fast. Denn was er zu berichten hatte, ließ dem Arzt die Haare zu Berge stehen. Er wisse auch nicht, woher es kommt, gestand der Mann. Aber immer, wenn er mit seinem Auto aus dem Kreisverkehr fahre, treibe ihn eine innere Unruhe dazu, weiter
  • 5
  • 906 Leser

Winter bremst den Moltkesteg

Bauablauf des Tunnels vom Wetter bislang nicht beeinträchtigt / Zengerles letzter Arbeitstag
Das Winterwetter hat den Bauablauf des Einhorn-Tunnels bislang nicht wesentlich beeinflusst. Sehr wohl aber haben Kälte und Schnee die Fertigstellung des Fußgängerstegs über die B 29 gebremst. Der sollte eigentlich Ende Januar benutzbar sein, das verzögert sich aber. weiter
  • 5
  • 534 Leser

Über Krankheiten des Blutes

Schwäbisch Gmünd. Eine hochkarätig besetzte hämatologische Fortbildungsveranstaltung findet am Samstag, 2. Februar, von 9 bis 12.15 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums eine hochkarätig besetzte Fortbildungsveranstaltung für Ärzte statt. Im Mittelpunkt stehen die gut- und bösartigen Erkrankungen des Blutes, einer der Schwerpunkte des Stauferklinikums. weiter
  • 289 Leser

Der Ostalbkreis sucht neue Radtankstellen

Beteiligung als Modellregion
Der Ostalbkreis beteiligt sich am Projekt „Modellregion für nachhaltige Mobilität Region Stuttgart“, das von den Landkreisen Böblingen, Esslingen, Göppingen, Ludwigsburg und dem Rems-Murr-Kreis initiiert und von der Region Stuttgart gefördert wird. weiter
  • 549 Leser

Gentechnik auf Ostalb?

BUND sammelt Unterschriften gegen Pläne der EU
In diesem Jahr wird die EU aller Voraussicht nach den Anbau von über 30 neuen, gentechnisch veränderten Pflanzen zulassen. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) sammelt dagegen Unterschriften. weiter
  • 758 Leser

Ideen für den Sommer

Kreisjugendring bietet Zeltlager und Sprachreisen an
Mit den Gedanken schon in den Sommerferien? Der Kreisjugendring Ostalb hat für die Freizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche zwischen acht und 17 Jahren wieder einiges im Angebot. Ab 1. Februar kann man sich anmelden. weiter
  • 637 Leser
AUS DER REGION
Kokain geschlucktGiengen/Heidenheim. Bei einer Fahrzeugkontrolle beim Oggenhauser Keller zwischen Giengen und Heidenheim am Donnerstagabend leistete ein 29-Jähriger erheblichen Widerstand und verletzte drei Polizeibeamte leicht. Gleichzeitig verschluckte er nach Angaben der Polizei eine größere Menge Kokain, um das Rauschgift als Beweismittel zu vernichten. weiter
  • 692 Leser

Ende eines echten Wirtshauses

Am 31. Mai öffnet der Aalener „Rehbock“ am Fuß des Galgenbergs zum letzten Mal die Pforten
Am 31. Mai ist Schluss. „Aber erst dann“, sagt Sybille Seibert, Pächterin des „Rehbocks“ am Fuße des Galgenbergs. Damit endet an dieser Stelle eine über 100 Jahre währende Wirtshaus-Tradition. Das Haus gekauft hat der Inhaber der Kyoto-Running-Sushi-Bar, der dort nach einem Umbau ab Herbst ein asiatisches Restaurant betreiben weiter
  • 607 Leser

Kurz und bündig

Kartenvorverkauf für Faschingsball Der Carnevalverein Grabbenhausen lädt am Samstag, 2. Februar, um 19.31 Uhr zum Faschingsball in der örtlichen Gemeindehalle ein. Motto des Faschingsballs ist „Land der aufgehenden Sonne“, passende Kostümierung ist erwünscht. Karten gibt’s bei der Bäckerei Wendel in der Kerkerstraße 3 in Schwäbisch weiter
  • 249 Leser

Polizeibericht

Unfallzeugen gesuchtAalen. In der Bahnhofstraße beschädigte ein unbekannter Fahrer am Dienstag gegen 18.45 Uhr ein auf einer Verkehrsinsel angebrachtes Verkehrsschild gegenüber dem Busbahnhof. Das beleuchtete Verkehrszeichen wurde komplett aus der Verankerung gerissen. Der Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. Da stromführende Kabel offen aus weiter
  • 160 Leser
ZUM TODE VON

Rudolf Kugler

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Im Alter von 86 Jahren starb in Bettringen Rudolf Kugler, der viele Jahre im Dienst des größten Gmünder Stadtteils gestanden hatte. Er war von 1972 bis 1981 Bezirksvorsteher, anschließend bis 1986 Ortsvorsteher. Kugler wurde 1925 in Bettringen geboren, begann 1942 eine Verwaltungslaufbahn in Rottenburg und kam 1945 zum Verwaltungsaktuariat weiter
  • 292 Leser
SCHAUFENSTER
Wettstreit der Worte I„Ich freu mich wie ein junger Marder auf sein erstes Zündkabel“ So einer der Dichtstreiter über den ersten Poetry Slam in Heidenheim. Am Donnerstag, 31. Januar, um 20 Uhr ist es im Café Swing in Heidenheim endlich soweit. Nach zwei Jams mit vorwiegend Local Heroes kommt es nun zum ersten Showdown, auch mit überregionaler weiter
  • 541 Leser

Junger Streicherklang in Perfektion

Am 3. März tritt das Quatuor Modigliani den Beweis an, dass Streicherensembles auch was für junge Leute sind
Vier Studenten des Pariser Conservatoire National Supérieur de Musique gründeten 2003 ein Streichquartett und machten in der Folge unter dem Namen Quatuor Modigliani eine fulminante internationale Karriere mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen. Am 3. März sind sie zu Gast beim Konzertring Aalen. weiter
  • 554 Leser

Gelungener Fasnachtsauftakt in Mögglau

Die Mögglinger Senioren eröffneten die Fasnachtssaison in Mögglau. Dazu waren sie gut gelaunt in den „Reichsadler“ gekommen, in den die Mögglauer Remsgöckel mit ihrem gesamten Hofstaat einzogen. Fast eine Stunde lang boten sie ein tolles Programm, vorwiegend mit den verschiedenen Kindergruppen. Hofmarschall und Prinzenpaare stellten sich weiter
  • 348 Leser

Helfen leicht gemacht

Firma Econtec spendet 7700 Euro an Delfin Nogli
Die Firma Encontec spendet 7700 Euro für „Delfin Nogli“. Übergeben wurde das Geld in der neuen Firmenhalle in Essingen. weiter
  • 221 Leser

Kurz und bündig

Bockmusik mit Hedwig Eine zünftige Bockmusik ist am Sonntag, 3. Februar, in der Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe. Dabei bietet der Alleinunterhalter „Die Reblaus“ einen bunten Reigen bekannter und beliebter Melodien. Zudem hat sich eine gewisse Hedwig Ripple angekündigt, die aus ihrem bewegten Leben erzählen will. Beginn der Narretei weiter
  • 397 Leser

Neue Spitze

Jugendgeneralversammlung beim MV Mögglingen
Wahlen und Berichte standen im Mittelpunkt der Jugendgeneralversammlung des Musikvereins Mögglingen im Alten Schulhaus. weiter
  • 485 Leser

Ohne Tempolimit auf Datenautobahn

Waldstetter Gewerbegebiet wird von den Gmünder Stadtwerken und GmündCom mit Glasfaserkabel versorgt
„Jetzt bekommen wir für unser Gewerbegebiet 'Galgenäcker' und 'Fehläcker' eine optimale Versorgung mit schnellem Internet. Die Freude ist riesengroß“, beschrieb Bürgermeister Michael Rembold aus Waldstetten. Am Mittwoch war die Vertragsunterzeichnung mit den Gmünder Stadtwerken und deren Tochter GmündCom als Betreiber. weiter
  • 5
  • 454 Leser

Start noch im Sommer?

Ausbau des Park&Ride-Parkplatzes am Bahnhof in Böbingen vorgesehen
Die Gemeinde Böbingen möchte die Park&Ride-Plätze am Bahnhof erweitern, um den Bahnhof attraktiver zu machen. Der SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Maier sagte seine Unterstützung zu. weiter
  • 278 Leser

Wäschgöltenball und Gottesdienst

Waldstetten. Die Waldstetter Wäschgölten laden doppelt ein: am Freitag, 1. Februar, zum 13. Wäschgöltenball ab 19.30 Uhr in der Stuifenhalle, der von vielen Aktiven gestalteten Programmfasnacht. Am Sonntag um 18 Uhr zum Wortgottesdienst in der St.-Laurentius-Kirche. Wie in den vergangenen Jahren wird er von Pfarrer Klaus Stegmaier und den Wäschgölten weiter
  • 323 Leser

Organspende in Deutschland

Nach den Transplantationsskandalen in Göttingen, Regensburg, München und Leipzig ist die Bereitschaft zur Organspende in Deutschland massiv zurückgegangen. Die Zahl der Organspenden sank 2012 im Vergleich zum Vorjahr von 14,7 Spendern pro eine Million Einwohner auf 12,8 und erreichte damit den niedrigsten Stand seit 2002. Lediglich 1200 Spender stellten weiter
  • 807 Leser

Spenderausweis

Der Organspendeausweis ist eine Willenserklärung für den Todesfall. Er ermöglicht es, auszudrücken, ob man nach dem Tod mit einer Organentnahme und Gewebeentnahme einverstanden ist oder nicht, oder ob man jemanden Dritten bevollmächtigen will, im Todesfall diese Entscheidung zu treffen. Ausführlich informiert die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung weiter
  • 753 Leser

Die Zeit des Wachrüttelns

Jaquline Joas: Neue Niere rettete ihr Leben – Nun geht sie in die Öffentlichkeit, um für Organspende zu werben
Vier quälend lange Jahre wartete die 25-jährige Jaquline Joas aus Unterschneidheim auf eine Spenderniere. Im Dezember hat es endlich geklappt: In der Universitätsklinik Heidelberg wurde ihr eine neue Niere transplantiert. „Ein unerwartetes, großartiges und wunderbares Weihnachtsgeschenk. Ich darf weiterleben“, sagt Jaquline und will nun weiter
  • 4
  • 2200 Leser

Erinnerungen dringend gesucht

Hoffnung auf Zeitzeugen zur „Spurensuche zum KZ Welzheim“ im Heimatmuseum
Für große Resonanz sorgt derzeit die Ausstellung zum Welzheimer Konzentrationslager (KZ), die der Historische Verein zusammen mit der Stadtverwaltung zum Holocaust-Gedenktag im Heimatmuseum auf die Beine gestellt hat. Sie erinnert an Begebenheiten, zu denen die Menschen lange lieber geschwiegen haben. Und über die nun doch geredet wird. weiter
  • 4
  • 280 Leser

Zeiten der Stille

Lorch. Ein ökumenisches Abendgebet mit Taizé-Liedern bietet die evangelische Kirchengemeinde Lorch am Sonntag, 3. Februar in der Stadtkirche Lorch. Einsingen ist um 19 Uhr, das Taizé-Gebet folgt um 19.30 Uhr. weiter
  • 1637 Leser
ZUR PERSON

Thomas Hammel

Lorch. Seit zehn Jahren ist Thomas Hammel als Dirigent des Blasorchesters, ein wichtiger Aktivposten des Musikvereins Stadtkapelle Lorch. Der Vorsitzende der Stadtkapelle, Martin Lamerz, nahm die Jahreshauptversammlung zum Anlass, Hammel für sein großes Engagement auszuzeichnen. Nach seiner Dirigentenausbildung in Kürnbach und an der Bundesakademie weiter
  • 320 Leser

Seit drei Jahren mehr Stuttgarter

Bevölkerungszahl der Landeshauptstadt steigt erneut an / Mehr Geburten als Sterbefälle
Einst ist alles aus den Städten weggezogen und hat sich eine Bleibe auf dem flachen Land gesucht. Das hat jahrelang auch Stuttgart zu spüren bekommen. Die Einwohnerzahl sank kräftig. Nun ist der Trend scheinbar gestoppt. Bereits im dritten Jahr in Folge hat sich die Zahl der in Stuttgart mit Hauptwohnung gemeldeten Einwohner erhöht. weiter
  • 242 Leser

Ärger über Nachbar-Pläne

Plüderhausen. Viele Plüderhäuser sind verärgert über Windkraft-Pläne im Landkreis Göppingen. Die Mehrheit des Gemeinderats inklusive Bürgermeister Andreas Schaffer votierte gegen ein Windkraftvorranggebiet des Gemeindeverwaltungsverbands Östlicher Schurwald in der Breecher Halde in der Nähe des Adelberger Gewerbegebiets. Die sechs bis sieben Windräder, weiter
  • 379 Leser

90 Prozent der Aktiven sind aus der Jugend

Hauptversammlung der Gesamtjugendfeuerwehr Schwäbisch Gmünd stolz auf 127 jugendliche Floriansjünger
Zur Hauptversammlung der Jugendfeuerwehr im Florian Schwäbisch Gmünd konnte Stadtjugendfeuerwehrwart Holger Wolf rund 100 Jugendliche, deren Betreuer, zahlreiche Eltern und als Ehrengäste die Kommandanten Ralf Schamberger, Günther Elser und Michael Wiltschko sowie den Kreisjugendfeuerwehrwart Daniel Maier begrüßen. Alle hörten sie spannende Berichte. weiter
  • 5
  • 299 Leser

Wo ist was los?

Mit 100 000 Litern Schaum Eine „Splash Pool Party“ steigt am Samstag, 2. Februar, im Schorndorfer Oskar Frech SeeBad. Geboten werden Top-Acts wie Jay Frog, DJ Pascal Dollé und Radio NRJ-DJ-K sowie Beatboxer Robeat und 100.000 Liter Schaum. Man kann an der Party in Badesachen oder in Partyklamotten mit Badeschlappen teilnehmen. Ins Wasser weiter
  • 341 Leser

Zusammenarbeit intensivieren

Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Göggingen mit Rück- und Ausblicken sowie Ehrungen
Von sechs Einsätzen und vielen Übungen berichtete Kommandant Alexander Maier bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Göggingen und der Jugendfeuerwehr. Zudem gab’s Ausblicke sowie Ehrungen. weiter
  • 478 Leser

Der Zyniker von der Marihuana-Farm

Zwei ausverkaufte Konzerte von Hans Söllner im Gasthaus Krone in Durlangen
Nach guten Erfahrungen in Bayern mit Auftritten in Wirtshäusern startete der bayerische Liedermacher Hans Söllner eine Tour in Baden Württemberg. Auf der Durlanger Kleinkunstbühne im Gasthaus Krone spielte er gekonnt auf. weiter
  • 423 Leser

Kurz und bündig

Kirchencafé in Frickenhofen Die evangelische Kirchengemeinde Frickenhofen lädt am Sonntagnachmittag, 3. Februar, ab 14 Uhr zum Kirchencafé ins Schmidt-Haus ein. Der Landfrauenverein Mittelbronn-Frickenhofen übernimmt die Bewirtung.Fasching in Durlangen Spiel und Spaß gibt’s am Sonntag, 3. Februar, ab 14 Uhr in der Durlanger Gemeindehalle beim weiter
  • 205 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung in der Unikom-Galerie In der Galerie des Unikom Kunstzentrums im Universitätspark 10 in Schwäbisch Gmünd werden ab Freitag, 1. Februar, Arbeiten von den PH-Studentinnen Angela Hildebrand, Anika Schuster, Anne Rau, Caroline Heilig, Judith Schmid, Julia Bohner, Melanie Profus und Veronika Kraus aus ihrem künstlerischen Abschluss gezeigt. Eröffnung weiter
  • 303 Leser

Sonnenschein und Neuschnee bei der Skisafari

Die Skischule Leinzell organisierte unter der Leitung von Werner Möbius kürzlich die seit Jahren beliebte Skisafari im Kanton Graubünden. Am Freitag starteten die Gruppen zwar bei Schneefall, dafür aber mit bestem Powder im Skigebiet von Davos/Klosters, auf dessen Pisten sich auch die britische Königsfamilie jährlich wohlfühlt. Am Samstag fuhr man ins weiter
  • 256 Leser

Vielfältiges und vorbildliches Engagement

Musikverein Bargau zieht positive Bilanz bei Generalversammlung im Vereinsheim Harmonie
Zur Generalversammlung trafen sich die Mitglieder des Musikvereins Bargau. Musikalisch eröffnete das Blasorchester den Abend mit dem „Kitzbühler Standschützenmarsch“, bevor der erste Vorsitzende Achim Falkenberg die Besucher im Vereinsheim Harmonie begrüßte. weiter
  • 420 Leser

Zahlreiche junge Musiker für ihren Fleiß ausgezeichnet

Zahlreiche Ehrungen gab es bei der Jugendversammlung der Vorgruppe und der Jugenkapelle des Musikvereins Mutlangen. Luis Schmid gab sein Amt als Vorgruppendirigent an Eva Kienhöfer weiter und übernahm die Jugendkapelle von Thomas Schmid. Er reflektierte die Auftritte beider Kapellen des letzten Jahres und gab einen kurzen Ausblick auf das nächste Jahr. weiter

Notfall im Kindesalter

Gschwend. In Kooperation von VHS Gschwend mit dem Stauferklinikum, gastiert an diesem Donnerstag, 31. Januar, ab 19.30 Uhr Chefarzt Dr. med. Jochen Riedel mit seinem Vortrag „Der Notfall im Kindesalter – was kann ich selbst tun?“ im Bilderhaus Gschwend. Der Umgang mit Notfällen von Kindern ist häufig mit Unsicherheiten und Emotionen weiter
  • 408 Leser

Ostalb-Handwerk sieht keine Krise

Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Ulm zeigt eine optimistische Grundstimmung auf
Die Konjunktur im Bezirk der Handwerkskammer Ulm gelangt in ruhigeres Fahrwasser. „Konjunkturell liegt ein gutes Jahr hinter uns“, bilanzierte deren Hauptgeschäftsführer Dr. Tobias Mehlich. Die ganz große Euphorie sei auch auf der Ostalb vorbei. weiter
  • 1012 Leser

Rochade an der Spitze von Niederlassung

Mercedes-Benz in Gmünd
Im April gibt es einen Wechsel an der Spitze der Mercedes-Benz-Niederlassung Ulm/Schwäbisch Gmünd: Der bisherige Niederlassungsleiter Manfred Hommel (54) übernimmt die Leitung der Niederlassung Stuttgart. Thomas Witzel (56) übernimmt von Hommel ab April 2013 die Leitung der Niederlassung, zu der auch die Gmünder Dependance gehört. weiter
  • 954 Leser

Gefeiert und genossen: B-Kader im Übelmesser

Ein grandioses Konzert bot die Band „B-Kader“ im QLTourraum Übelmesser in Heubach. Bei komplett gefülltem Veranstaltungsraum, konnten die fünf Musiker mit Ihrer Frontfrau Katrin Mücke total überzeugen. So mancher bekam wegen ihrer klaren, teils funkigen, rockigen Stimme in ihren Liedern von Pink Floyd oder Alan Parson eine Gänsehaut. Rockig-rotzig weiter
  • 381 Leser

Kleine und große Besucher tanzen in den Fasching

An bunt geschminkten Gesichtern und zahlreichen Kostümierungen mangelte es am vergangenen Wochenende auf dem Kinderfasching in der Werner-Bruckmeier-Halle in Täferrot nicht. Auf dem Programm standen verschiedene Spiele, wie Polonaise und „Reise nach Jerusalem“ sowie musikalische Unterhaltung von der Guggenmusikgruppe Überdruck aus Wetzgau. weiter

Kurz und bündig

Gruselstunde an der Rems Am Samstag, 9. Februar, läuft ab 19.01 Uhr in der Remshalle Essingen der große Gruselball des TSV Essingen unter dem Motto „Raus aus der Gruft“. Um 19.59 Uhr erfolgt der Startschuss ins bunte Programm. Zusammen mit „No Exit“ lassen die Narren und alle Feierlaunigen die Nacht kräftig krachen.Spielenachmittag weiter
  • 281 Leser

Mutlanger Sternsinger sammeln 10 680 Euro

Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein“ zogen in Mutlangen und in Pfersbach über 50 Kinder als „Drei Könige“ verkleidet durch die Straßen und sammelten für Kinder in der ganzen Welt: Sie bekamen insgesamt 10 680 Euro. Mit diesem Geld werden weltweit Projekte unterstützt, die notleidenden Kindern eine bessere Zukunft ermöglichen weiter
  • 158 Leser

Reges Gemeindeleben trotz Pfarrerwechsel

Die katholische Kirchengemeinde Untergröningen/Eschach feiert Gemeindefest mit Pfarrversammlung
Zum Gemeindefest mit Pfarrversammlung hatte die katholische Kirchengemeinde in die Gemeindehalle in Eschach eingeladen. Dort gab es neben einem Rückblick auch Informationen über den anstehenden Pfarrerwechsel. weiter
  • 258 Leser

Spende für die Sterntaler

Kinder des Sterntaler Kindergartens der Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd kamen auf Einladung von Rolf Heusch, Wirt des Landgasthofs Stern, nach Mittelbronn zu einer Spendenübergabe. Rolf Heusch hat mit einer Veranstaltung zu den Raunächten mit Schauspieler und Regisseur Johannes Dunkl und Pianist Marcus Englerth, Spenden für den Sterntalerkindergarten gesammelt. weiter
  • 295 Leser

Traditioneller Gaildorfer Pferdemarkt

Mit verkaufsoffenem Sonntag
Ein Traditionsfest des Limpurger Landes gibt’s vom 8. bis 11. Februar in Gaildorf: den 77. Pferdemarkt. Geboten wird ein interessantes Programm rund ums Pferd. weiter
  • 329 Leser

Unverzichtbare Aufgabe erfüllt

In Mutlangen werden Mehrfachblutspender für ihren Dienst am Nächsten geehrt
Bei einer Feierstunde zeichnete Bürgermeister Peter Seyfried 24 Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Mutlangen für vielfaches Blutspenden aus und überreichte ihnen die Urkunde und die Ehrenzeichen des Roten Kreuzes. weiter
  • 243 Leser

Von Palermo über Trapani nach Agrigento

Videofilm von Rolf Faßbender
Der Obst- und Gartenbauverein Mutlangen zeigt am Freitag, 15. Februar, um 19.30 Uhr einen Videofilm von Rolf Faßbender über eine Wohnmobilreise nach Sizilien. Die Veranstaltung ist im Vereinsraum des Mutlanger Forums. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 373 Leser

Kleine Tüftler kommen groß raus

129 Nachwuchsforscher aus der Region präsentieren am Samstag ihre Arbeiten öffentlich bei Carl Zeiss
129 Schüler in 68 Teams zeigen am Samstag der Öffentlichkeit die Ergebnisse ihrer Forschung – diesmal unter dem Motto „Deine Idee lässt Dich nicht mehr los?“ weiter
  • 896 Leser

Südstadt bald mit Lebensmitteln versorgt

Baubeginn für die Märkte im Frühjahr, Bezug noch in diesem Jahr
„Das ist seit Jahren die wichtigste Frage in der Südstadt“, sagt Birgit Schmidt, Südstadtkoordinatorin, zum bevorstehenden Neubau des Lebensmittelmarkts auf dem früheren Erhard-Areal. Spätestens im März soll es losgehen. weiter
  • 2
  • 1030 Leser

Der Stoff, aus dem die Tüten sind

Der Kunstverein KISS zeigt im Schloss Untergröningen „Kunst – Stoff – Tüten“ in einer Ausstellung
Der Kunstverein KISS hat am Sonntag die Ausstellung Kunst – Stoff – Tüten im Schloss Untergröningen eröffnet. Seit 2002 präsentiert KISS jeden Winter rund 120 Exponate als temporäres Museum. In diesem Jahr zeigen Hartmut Landauer, Wolfgang Groh, Wilhelm Koch und Hermann Hiller ihre Objekte. weiter
  • 504 Leser

Staunen, Hören, Mitmachen

Das Kulturjahr 2013 in Gmünd steht nicht nur im Zeichen des Kirchenmusikfestival-Jubiläums
Ein Übergangsjahr 2013? Zwischen dem großen Stadtjubiläum 2012 und dem Jahr der Landesgartenschau 2014? Zumindest in Sachen Kultur gibt es ein solches in Schwäbisch Gmünd nicht. „Wir machen da weiter, wo wir 2012 aufgehört haben“, sagt Ralph Häcker, Leiter des Gmünder Kulturbüros. Kein Wunder, es geht ja weiter mit den Jubiläen. weiter
  • 5
  • 1205 Leser

Aktiv für blühendes Gmünd

Arbeitsgruppen kümmern sich um die Pflanzbereiche der Landesgartenschau 2014
Die Fachleute in Sachen Grün informieren sich über den aktuellen Stand der Arbeiten für die Landesgartenschau 2014. Dafür kamen rund 30 Gärtner der Kreisgruppen Schwäbisch Gmünd, Aalen, Göppingen und Rems-Murr zu einem Arbeitstreffen ins Rathaus. weiter
  • 1020 Leser

Polizeibericht

Handtasche aus dem AutoSchwäbisch Gmünd. Die kurze Abwesenheit einer Auslieferungsfahrerin nutzte ein Unbekannter, um aus dem Fahrzeug eine Handtasche zu entwenden, die auf dem Beifahrersitz abgelegt war. In dieser befanden sich neben einem kleineren Geldbetrag diverse Dokumente und Karten. Der Diebstahl ereignete sich am Dienstagvormittag, gegen 11 weiter
  • 583 Leser

„Eulenflüsterer“ aus dem Ries

Professor Herrmann Wagner erhielt den Deutschen Ornithologenpreis
Der aus Speckbrodi stammende Wissenschaftler Professor Herrmann Wagner erforscht die Schleiereulen. Jetzt erhielt er den Deutschen Ornithologenpreis. weiter
  • 842 Leser

Pilot flog deutlich zu tief

Absturz auf A6: Untersuchungen fast fertig
Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung kann die Akten zum Hubschrauberabsturz auf der A6 bald schließen. Der Pilot flog deutlich zu tief. weiter
  • 5
  • 1213 Leser

Wassermassen fluten auf B19

Eine Gussleitung der Landeswasserversorgung brach am Dienstagmorgen bei Königsbronn
Regen von oben und Sturzbäche aus einem Hang: Eine 96 Jahre alte Gussleitung der Landeswasserversorgung, die am Fuße des Steinbruch Vollmers zusammen mit zwei weiteren Leitungen verläuft, brach am Dienstag gegen 10 Uhr und überflutete die Bundesstraße 19 an der Einmündung der Wiesenstraße. weiter
  • 5
  • 1326 Leser

In der Schublade

RP: Kosten für B-29-Planänderung sind schon drin
Zynisch bis verärgert reagierten Mögglinger Gemeinderäte, als sie Bürgermeister Ottmar Schweizer informierte, dass die B-29-Umgehung wegen geänderter Sicherheitsstandards breiter werden müsse. Die Räte fürchten, dass die Umgehung dadurch teurer wird. Die Kosten seien in den aktuellen Zahlen bereits berücksichtigt, wiegelt das Regierungspräsidium ab. weiter
  • 665 Leser

Zufriedenheit in den Stadtteilen

Ortsvorsteher begrüßen Investitionen in Gmünds Ortschaften – Großprojekte in mehreren Orten
Zwischen den Stadtteilen und der Kernstadt ist dies fast jedes Jahr ein Thema: Kommen die Stadtteile zu kurz, wenn’s um die Verteilung des Geldes geht? Die GT hat mit den Ortsvorstehern der größten Ortschaften und des kleinsten Stadtteils gesprochen. Das Ergebnis: überwiegend Zufriedenheit. weiter
  • 3
  • 597 Leser

Die heiße Bauphase beginnt

Schon ab nächster Woche starten zahlreiche Bauvorhaben für Stadtumbau und Gartenschau
Baustellen so weit das Auge reicht in der nordwestlichen Innenstadt: Damit nicht genug, in den nächsten Wochen und Monaten starten viele weitere Projekte. Ganz zu schweigen von den großen Baumpflanzaktionen im zeitigen Frühjahr. weiter

Regionalsport (25)

Tangl hält gut, Bauer mit Hattrick

Fußball, Testspiel: 8:0 für FCN
In einem Vorbereitungsspiel hat der Verbandsligist FC Normannia Gmünd gestern Abend den Kreisliga-A-Vierten TSV Mutlangen mit 8:0 (2:0) besiegt. Felix Bauer traf in Form eines Hattricks für die Gastgeber. weiter
  • 345 Leser

Gegen Bochum auf Sieg spielen

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen startet mit einem Heimspiel am Freitagabend ins Jahr 2013
Die Winterpause ist vorbei. Sieben Wochen nach dem furiosen 1:0-Coup beim Tabellendritten Kaiserslautern auf dem Betzenberg will der Tabellenfünfte VfR Aalen am Freitagabend (18 Uhr) gegen den Fünfzehnten VfL Bochum vor eigenem Publikum an die überraschend gut verlaufene erste Hälfte seiner ersten Zweitligasaison anknüpfen. weiter
  • 621 Leser
Aktuelle Tabelle 2. Bundesliga 1. Eint. Braunschweig 19  13  5   1  35:15  44 2. Hertha BSC 19  12  6   1  36:15  42 3. 1. FC Kaiserslautern 19   8  8   3  29:21  32 4. Energie Cottbus 19   8  5   weiter
  • 556 Leser

Normal oder stillos?

Fußball, Landesliga: Der TSV Essingen geht mit neuem Spielleiter in die Rückrunde
Fußball-Landesligist TSV Essingen geht mit Joachim Kiep als neuem Spielleiter und ohne den bisherigen Pressereferenten Sascha Maier in die Rückrunde. „Ein ganz normaler Vorgang“, findet TSV-Abteilungsleiter Siad Esber. weiter
  • 2
  • 1235 Leser

Rohsgoderer und Butrej im Tausch

Fußball, Bezirksliga
Der SV Ebnat hat intern die Trainer ausgetauscht. Der bisherige Bezirksligacoach Michael Butrej kümmert sich ab sofort um die Zweite Mannschaft. Dafür rückt Jens Rohsgoderer nach oben. weiter
  • 830 Leser

Torverhältnis gibt den Ausschlag

Fußball, Jugend: Hallenrunde
Die C-Jugend der SGM DJK/Viktoria Wasseralfingen wurde bei der Endrunde der Hallenrunde ungeschlagen Dritter und erreicht die Hallenrunde des Württembergischen Fußballverbands. weiter
  • 587 Leser

Die Spiele der 2. Liga

19 Spiele – und damit bereits zwei aus der Rückrunde – sind in der 2. Liga bereits absolviert. Ab Freitag wird zum Endspurt geblasen. 15 Partien stehen bis zum Saisonfinale am Pfingstsonntag, 19. Mai 2013 noch aus. weiter
  • 638 Leser

Drei Doppelsiege des SV Gmünd

Schwimmen, Schmidolin-Cup
Den ersten Wettkampf überhaupt bestritt ein Teil des Nachwuchsteams des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd, das beim „Schmidolin-Cup“ des TSV Schmiden im Hallenbad von Fellbach an den Start ging. weiter
  • 233 Leser

Finale verpasst

Fußball, F-Jugend
Die F-Jugend des TV Lindach erreichte bei der Endrunde der Hallenbezirksmeisterschaft den sechsen Platz. Im entscheidenden Spiel um den Einzug ins Finale verloren die Jungs gegen Schnaitheim. Trotz guter Einschussmöglichkeiten und aufopferungsvollem Kampf spielte man so „nur“ um den fünften Platz. Hier reichte die Kraft nicht mehr, um den weiter
  • 877 Leser

Gschwend punktet

Badminton: Gschwend I festigt dritten Tabellenplatz
Der sechste Spieltag war für die ersten zwei Mannschaften der TSF Gschwend durchaus erfolgreich. Gschwend I konnte sich dabei über ein Unentschieden gegen den direkten Verfolger freuen. weiter
  • 177 Leser

Juniorinnen holen Bezirksmeistertitel

Fußball, Bezirksmeisterschaften C-/D-Juniorinnen: B-Juniorinnen der Normannia Gmünd mit gutem vierten Platz
Mit beachtenswerten Erfolgen kehrten die drei Juniorinnen-Mannschaften des 1.FC Normannia Gmünd von den Endrunde der Hallen-Bezirksmeisterschaften Kocher-Rems zurück. Sowohl die C- als auch die D-Juniorinnen holten den Titel, die B-Juniorinnen wurden guter Vierter. weiter
  • 271 Leser

Prosch überzeugt

Leichtathletik, Jugend U20/U18
Der zweite Teil der Berlin-Brandenburgischen Hallenmeisterschaften fand im Potsdamer Luftschiffhafen statt. Dabei startete die 16-jährige Gmünder Leichtathletin Pia Prosch diesmal im Weitsprung der Altersklasse U20. Auf einer sehr schwierig zu springenden Anlage gewann die deutsche B-Jugend-Meisterin den Wettbewerb mit 5,65 Metern.Auch in der U18 erfolgreichDie weiter
  • 288 Leser

Schlechte erste Halbzeit von Lorch

Handball, Bezirksliga
Die Männer des TSV Lorch mussten sich in Geradstetten gegen den SV Remshalden II mit 27:36 geschlagen geben. Gleich in der ersten Halbzeit verschenkten die Lorcher den Sieg. weiter
  • 227 Leser

Schwere Schlappe für die HSG

Handball, Landesliga: FSG unterstreicht mit einer dominanten Leistung ihre Vormachtstellung im Lautertal
Das mit Spannung erwartete Lokalderby zwischen der FSG Donzdorf/Geislingen und der HSG Winzingen/Wißgoldingen endete mit einem klaren Sieg für die FSG. Mit 26:13 gelang den FSG-Damen ein dominanter Sieg gegen unkonzentrierte Gäste. weiter
  • 185 Leser

SGB mit Remis

Tischtennis, Landesliga: Tanja Waibel überragt
Einen 2:5-Rückstand gegen den TV Reichenbach drehten die Tischtennis-Damen der SG Bettringen. Am ende rangen sie dem Konkurrenten noch ein wichtiges 7:7-Unentschieden ab. weiter
  • 233 Leser

TV Heuchlingen verliert in Weiler

Volleyball, Bezirkliga Damen
Die Damen I des TV Heuchlingen mussten zum Auswärtsspiel in Weiler/Fils antreten. Die Mädels zeigten eine gute Leistung und punkteten mit konsequenten Angriffen. Der SC Weiler schenkte dem TVH jedoch nichts. weiter
  • 217 Leser

Wieder kein Sieg für HSG

Handball, Landesliga: HSG Wißgoldingen lässt Punkte gegen Gerhausen
Durch eine schlechte Angriffs- wie Abwehrleistung ließ die HSG Winzingen/Wißgoldingen die Punkte in Gerhausen. Mit 20:26 unterlag man den Hausherren. weiter
  • 149 Leser

Ziegler Nummer 1

Leichtathletik, Meeting
Ein gelungener Hallensaison-Auftakt für Hammerwerfer Alexander Ziegler (LG Staufen): Beim „Invitational Meeting“ an seinem Studienort in Blacksburg gewann der US-Hochschulmeister überlegen den Wettbewerb im Gewichtwerfen der Männer. Der Student der Virginia Tech erzielte mit dem 16-Kilogramm-Gerät eine Weite von sehr ordentlichen 21,57 m.Damit weiter
  • 249 Leser

Brend greift nach der Meisterschaft

Luftgewehr, Kreisoberliga 1: Nur Göggingen kann Brend stoppen
In der Kreisoberliga 1 ist im sechsten Wettkampf die Vorentscheidung gefallen. Nur noch der Tabellenführer SV Brend I und der SV Göggingen IV können Ligameister werden. Der SV Leinzell I brachte sich mit einer 2:3-Niederlage in Wißgoldingen um die Chance, Meister in zu werden. Der SV Brend I ist nach dem 5:0-Auswärtssieg in Metlangen-Reitprechts der weiter
  • 162 Leser

Drei Anwärter kämpfen um den Titel

Luftgewehr, Kreisoberliga 2: Oberböbingen mit besten Chancen
In der Kreisoberliga 2 können noch drei Mannschaften Meister werden. Die besten Aussichten auf den Titel hat die SK Oberböbingen II, die ihren Wettkampf in Durlangen klar mit 4:1 gewinnen konnte und weiter zwei Mannschaftspunkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten SV Brainkofen VI aufweist. Die Brainkofer setzten sich im Verfolgerduell gegen die SGi Waldhausen weiter
  • 155 Leser

Ein toller Erfolg

Toller Erfolg für die Volleyballerinnen des Franziskus Gymnasiums Mutlangen: Sie siegten bei „Jugend trainiert für Olympia“ im Finale des RP Stuttgart in Wendlingen. Nach ihrer Qualifizierung beim Kreisentscheid gewannen die Mädchen im Finale des Regierungspräsidiums wieder sämtliche Spiele und konnten dabei in allen Sätzen punkten. Damit weiter
  • 303 Leser

Freude über Silber in der Staffel

Leichtathletik, Württembergische Hallenmeisterschaften U16: Staffelerfolg für die Mädels der LG Staufen
Zum zweiten Teil der Württembergischen Hallenmeisterschaften der Jugend U16 entsandte die LG Staufen zwei 4x100-m-Staffeln nach Sindelfingen. Mit der Silbermedaille für die Mädchen sprang mehr heraus als erhofft. weiter
  • 173 Leser

SV Göggingen IV frühzeitig Meister

Schießen, Kreisoberliga 3
Der SV Göggingen VI steht bereits vor dem letzten Wettkampf als Meister und Aufsteiger fest. Die Gögginger gewannen ihren Auswärtskampf in Herlikofen hoch verdient mit 5:0. weiter
  • 132 Leser

Überregional (84)

"Dschungelcamp" auf Grimme-Kurs

Die als "Dschungelcamp" bekanntgewordene RTL-Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" und 56 weitere TV-Produktionen können in diesem Jahr auf den renommierten Grimme-Preis hoffen. Wie das Grimme-Institut gestern in Düsseldorf bekanntgab, wurden unter anderem auch Dokumentarfilme wie "Hoffenheim - Das Leben ist kein Heimspiel" (ZDF), Fernsehkrimis weiter
  • 326 Leser

"Es war eine Machtübergabe"

Wie Begriffe täuschen können: Die Germanistin Heidrun Kämper zur Sprache der Nationalsozialisten
Heute jährt sich zum 80. Mal der Tag der "Machtergreifung" der Nationalsozialisten 1933. Doch ist Machtergreifung der richtige Begriff? Die Mannheimer Germanistik-Professorin Heidrun Kämper sagt: nein. weiter
  • 348 Leser

Alte Figuren, neues Leben

Spielwarenmesse in Nürnberg: Lizenzprodukte sind fast überall zu finden
Die Digitalisierung von Spielzeug ist auf dem Vormarsch. Doch auch Klassiker wie Spielfiguren und Experimentierkästen liegen bei Kindern im Trend. Ein Streifzug auf der Neuheitenschau der Spielwarenmesse. weiter
  • 582 Leser

Anleger in guter Stimmung

Gewinne an den US-Börsen beflügeln den Markt
Gewinne an den US-Börsen haben den deutschen Leitindex Dax zum Handelsschluss gestern ins Plus gehievt. Händlerin Anita Paluch vom Broker Gekko Global Markets verzeichnete eine anhaltend positive Grundstimmung der Anleger. Nun bestätige auch das deutsche Verbrauchervertrauen den Trend anderer Frühindikatoren. Er zeige, dass der Motor Europas den Abwärtstrend weiter
  • 414 Leser

Auch ohne Namen auffindbar

Was sich durch die Funktion"Graph Search" bei Facebook ändert
Wem aus meinem Ort gefällt die NPD? Fragen wie diese beantwortet die neue Facebook-Suche - und macht vieles sichtbar, was bislang schwer zu finden war. Die Ergebnisse können heikel sein. weiter
  • 474 Leser

Auf einen Blick vom 30. Januar

FUSSBALL AFRIKA-CUP, Vorrunde Gr. C: Äthiopien - Nigeria 0:2 (0:0) Burkina Faso - Sambia 0:0 Abschlusstabelle: 1. Burkina Faso alle 3 Spiele/5 Punkte, 2. Nigeria 5, 3. Sambia 3, 4. Äthopien 1. (Burkina Faso und Nigeria im Viertelfinale). SPANIEN: FC Sevilla - FC Granada 3:0 TENNIS DAMEN-TURNIER in Paris (690 000 Dollar), 1. Runde: Mladenovic (Frankreich) weiter
  • 395 Leser

AUSSTELLUNGSTIPP: Skulptur als Abenteuer

Eine "Wurmbibliothek", eine vergoldete Porsche-Karosserie, ein Unterwasser-Hörspiel im Kleiderschrank - lauter rätselhafte Dinge sind das, die heute unter dem Label "Skulptur" laufen können. Was Skulptur sein kann, dieser Frage geht die aktuelle Ausstellung in der Kunsthalle Göppingen nach. Unter dem Titel "Skulptur ist, wenn. . ." zeigen Daniel Beerstecher, weiter
  • 361 Leser

Balotelli stürmt ab sofort für den AC Mailand

Seine spektakuläre Gladiatoren-Pose im EM-Halbfinale ging um die Welt - nun lässt Deutschland-Schreck Mario Balotelli wieder in seiner Heimat die Muskeln spielen. Der "Bad Boy" des italienischen Fußballs, ebenso legendär wie gefürchtet für seine Skandale und sein sehr schrilles Auftreten, wechselt sofort für geschätzte 22 Millionen Euro Ablöse vom englischen weiter
  • 355 Leser

Begehrte Realschule

Auch deutlich mehr Einwandererkinder streben höherwertige Abschlüsse an
Das Statistische Landesamt hat nachgefasst: 40 Prozent der Fünftklässler an Realschulen hatten eine andere Grundschulempfehlung. Kultusminister Andreas Stoch sieht daher "große Herausforderungen." weiter
  • 392 Leser

Botschaft für das ganze Land

Malis Erfolg beim Afrika Cup macht auf schlimme Lage in Heimat aufmerksam
Sie spielen erfolgreich Fußball und sie jubeln über Tore beim Afrika Cup. Dabei steht den Nationalspielern aus Mali wegen des Krieges in der Heimat der Sinn überhaupt nicht nach Freudengefühlen. weiter
  • 353 Leser

Brandstifter soll hingerichtet werden

Zehn Jahre nach verheerendem Feuer in Kalifornien bestätigt ein Richter das Todesurteil
Der 31-jährige Kalifornier Rickie Lee Fowler soll hingerichtet werden. Ein Richter hat den Juryschuldspruch vom September jetzt bestätigt. Fowler wird ein Waldbrand angelastet, in dem fünf Menschen starben. weiter
  • 438 Leser

Bub überlebt Sturz aus Fenster

Ein zweijähriges Kleinkind ist gestern aus dem Fenster im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses in Trossingen (Kreis Tuttlingen) gestürzt. Der Bub fiel nach Angaben der Polizei auf die Motorhaube eines Autos, das unter dem Fenster parkte. Das habe den Aufprall ein bisschen abfangen können, hieß es weiter. Anschließend stand der Knirps aus eigener Kraft weiter
  • 373 Leser

Burkina Faso wirft den Favoriten raus

Titelverteidiger Sambia ist beim Afrika-Cup nach der Vorrunde ausgeschieden. Gegen Burkina Faso kam Sambia nicht über ein 0:0 hinaus. weiter
  • 358 Leser

Centrotherm schafft Sanierung

Schutzschirmverfahren bewährt sich: Gläubiger werden Aktionäre
Das neue Schutzschirmverfahren zur Sanierung von Unternehmen hat sich im Falle Centrotherm bewährt. Die Forderungen der Gläubiger werden in Aktien umgewandelt. Außerdem kommt ein Kapitalschnitt. weiter
  • 424 Leser

Daimler: Weitere Aufsichtsrätin?

Die Ex- Vorstandschefin des US-Kosmetikkonzerns Avon, Andrea Jung (53), soll zur Daimler-Hauptversammlung im April den Kanadier Lynton Wilson im Aufsichtsrat des Stuttgarter Autobauers ersetzen. Dies berichtet "Manager Magazin online" unter Berufung auf Konzernkreise. Es wäre die dritte Frau, die auf Kapitalseite im Daimler-Aufsichtsrat vertreten ist. weiter
  • 514 Leser

Der "neue Pharao" eckt an

Menschen aller Schichten demonstrieren in Ägypten für ein besseres Leben
Noch immer ist Ägypten beherrscht von Unruhen. Präsident Mursi verhängte bereits über drei Regionen den Ausnahmezustand. Minister Al-Sisi sieht die Sicherheit des Staates ernsthaft bedroht. weiter
  • 422 Leser

Der Meister hinter "The Master"

Regisseur Paul Thomas Andersons Gesamtwerk ist das Hinschauen wert
P. T. Anderson experimentiert gern und hat trotzdem Erfolg. Sein Film "The Master", der bald anläuft, gewann wie seine Vorgänger etliche Preise. Die Chancen auf einen weiteren Oscar stehen aber schlecht. weiter
  • 269 Leser

Deutschland gibt 15 Millionen Euro für Mali-Einsatz

Mit 338 Millionen Euro unterstützt die internationale Gemeinschaft den Kampf gegen die Islamisten in Mali. Mit dem Geld soll die seit Monaten geplante afrikanisch geführte Militärmission (Afisma) finanziert werden. Den weitaus größten Beitrag leisten die USA mit 71 Millionen Euro, Frankreich will 47 Millionen Euro beisteuern. Deutschland beteiligt sich weiter
  • 289 Leser

Die Branchenschau findet zum 64. Mal statt

Bei der diesjährigen Spielwarenmesse in Nürnberg präsentieren 2747 Aussteller aus 60 Ländern ihre Produkte. In den 17 Messehallen sind 1 Mio. Produkte zu sehen, davon sind rund 70 000 Neuheiten. Die Fachmesse ist noch bis zum 3.Februar geöffnet. Die deutsche Spielwaren-Produktion hat im vergangenen Jahr erneut einen Spitzenwert erreicht. Der Gesamtwert weiter
  • 431 Leser

Die Verbraucher sind zuversichtlich

Unter Verbrauchern macht sich wieder Optimismus breit. Mit der Aussicht auf eine baldige Belebung der Konjunktur habe sich auch die Konsumstimmung spürbar aufgehellt, berichtet das Marktforschungsinstitut GfK. Die Befragungen in der neuesten GfK-Konsumklimastudie zeigten, dass die Verbraucher für 2013 wieder mit höheren Einkommen rechneten und daher weiter
  • 488 Leser

Doping für die Schule?

Krankenkassen-Studie: ADHS wird zur Modekrankheit
Mangelnde Konzentration und zappeliges Verhalten gehören bei vielen Kindern dazu - wird zu oft ADHS diagnostiziert? Werden Kinder mit Pillen ruhiggestellt? Die größte Krankenkasse zeigt sich besorgt. weiter
  • 461 Leser

Eine Kakerlake macht Tempo

Ravensburger setzt auf Kombination aus Elektronik und Klassikern
Mit einem rennenden Insekt und neuen Erweiterungen für den elektronischen Lesestift Tiptop will der Spielehersteller Ravensburger die Kunden überzeugen. Zudem nimmt er neue Märkte in den Blick. weiter
  • 516 Leser

Erpresser laden Pornobilder auf private Computer

Der Computer funktioniert plötzlich nicht richtig. Es öffnet sich ein Fenster mit der Aufforderung, 100 Euro Strafe für das Herunterladen von Kinderpornografie zu bezahlen, dann werde der Computer wieder entsperrt. Auf dem Bildschirm erscheint eine jugendpornografische Darstellung. Auf diese Weise versuchen derzeit Betrüger, Leute zu erpressen, teilt weiter
  • 400 Leser

Fall Armstrong: UCI löst Untersuchungs-Kommission auf

Auf Druck der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) hat der Radsport-Weltverband UCI seine unabhängige Kommission zur Untersuchung des Falles Lance Armstrong aufgelöst. Die Wada will noch dieses Jahr selbst eine Wahrheits- und Schlichtungs-Kommission (TRC) einsetzen. "Wada-Präsident John Fahey hat mir gesagt, dass die Wada kein Vertrauen in den laufenden weiter
  • 340 Leser

FREMDE FEDER · THORSTEN FAAS: Risiken der Demoskopie

Er wuchs und wuchs und wuchs. Und blieb erst bei 9,9 Prozent stehen - der Balken für die niedersächsische FDP am Wahlabend. Jubel bei den Liberalen, fragende, überraschte Gesichter bei den anderen. Hatten die Demoskopen nicht gesagt, die FDP würde mit der Fünf-Prozent-Hürde zu kämpfen haben? Und dann das. Was war passiert? Eine einfache Antwort auf weiter
  • 436 Leser

Fuentes verschweigt Namen

Nicht nur Radler waren Patienten beim Arzt, der am Dopingsumpf baute
Die Namen seiner Patienten will der im Dopingsumpf steckende Arzt Eufemiano Fuentes vor Gericht nicht nennen. Zudem entschied die Richterin, dass die Daten seines Computers Privatsache sind. weiter
  • 388 Leser

Galatasaray peilt mit Drogba Finale in London an

Didier Drogba freut sich auf den FC Schalke 04. 277 Tage nach seinem glorreichen Auftritt beim Champions-League-Finale in München gegen den FC Bayern wird der Stürmerstar aus der Elfenbeinküste ausgerechnet gegen eine deutsche Mannschaft auf die Bühne der europäischen Meisterklasse zurückkehren. Aber nicht mit Chelsea, das er nach seinem größten Triumph weiter
  • 431 Leser

Gegen Barrieren in den Köpfen

Projekt "Bison" soll Behinderten in Baden-Württemberg mehr Teilhabe am Sport ermöglichen
Behinderten die Möglichkeit zum Sport zu geben, auch zusammen mit Menschen ohne Behinderung - darauf zielt das landesweite Projekt "Bison". Betreut wird es von einem Fachmann für Behindertensport. weiter
  • 365 Leser

Gießen vor der Rettung

Basketball-Bundesligist treibt 360 000 Euro auf
Basketball-Bundesligist Giessen 46ers befindet sich auf dem besten Weg, die drohende Insolvenz abzuwenden. Aktuell liegen dem Traditionsverein aus Hessen nach eigenen Angaben feste Zusagen über die Schließung der Liquiditätslücke in Höhe von 360 000 Euro vor. Die Summe wird benötigt, um den Spielbetrieb bis zum Saisonende fortzuführen. Bis zum 1. Februar weiter
  • 369 Leser

Glocks Sorge um kleine Teams

Formel 1: Viele Rennställe finanziell in Schwierigkeiten
Timo Glock sieht wegen der Geldverteilung schwere Zeiten auf die kleineren Teams in der Formel 1 zukommen. "Solange dieses Modell in der Formel 1 so weitergeht, wird es für die kleineren Teams immer schwerer, im Rennen zu bleiben", sagte Glock in einem Interview und bemängelte, "dass die Schere zwischen den großen und den kleinen Teams immer weiter weiter
  • 311 Leser

Hoffnung für Millionen Illegale

Einwanderungsreform: US-Senatoren legen gemeinsamen Entwurf vor
Die USA könnten vor der umfassendsten Einwanderungsreform ihrer Geschichte stehen. Ziel des neuen Gesetzes wird es sein, Illegalen eine Arbeitserlaubnis zu geben und ihnen die Einbürgerung zu ermöglichen. weiter
  • 327 Leser

Immendingen setzt Hoffnungen auf Daimler

Immendingen ist seit 1958 Garnisonsstadt. Bis 1996 waren dort ausschließlich Bundeswehrsoldaten stationiert. Danach war die Kaserne auch Standort der deutsch-französischen Brigade. Als die Franzosen 2011 abgezogen wurden, war das ein harter Schlag für den Ort, in dem 6000 Menschen leben. 300 Wohnungen standen leer. Mit der Ansiedlung des Prüf- und Technologiezentrum weiter
  • 363 Leser

Individualtraining für Birnbacher

Biathlet Andreas Birnbacher (31) wird sich nach überstandenem Infekt in Ruhpolding ganz individuell auf die WM im tschechischen Nove Mesto (7. bis 17. Februar) vorbereiten. "Er kann wieder normal trainieren, ist aber noch nicht da, wo er hin will", sagte Bundestrainer Uwe Müssiggang. Birnbacher verpasste die WM-Generalprobe in Antholz/Italien zuletzt weiter
  • 353 Leser

Industrie erwartet Zuwachs

Branchenverband BDI geht von 0,8 Prozent Plus aus
Die deutschen Industrieunternehmen starten optimistisch ins neue Jahr. Sie gehen davon aus, dass die Wirtschaftsleistung um 0,8 Prozent zulegen wird. Die Bundesregierung erwartet nur 0,4 Prozent. weiter
  • 490 Leser

Jeder Zweite gestresst

Viele Beschäftigte fühlen sich überfordert - DGB und Arbeitgeber uneins
Der Stress am Arbeitsplatz ist hoch, hat aber in letzter Zeit nicht zugenommen. Arbeitgeber und Gewerkschaften streiten über die Konsequenzen. weiter
  • 461 Leser

KOMMENTAR · STRESS: Aufklärung tut not

Arbeit macht nicht generell krank - im Gegenteil: Arbeitslose leiden deutlich häufiger unter psychischen Erkrankungen als Berufstätige. Aber das hektische Berufsleben fordert Tribut: Viele Arbeitnehmer haben so viel Stress, dass ihre Gesundheit leidet. In den letzten Jahren hat er zwar nicht zugenommen, zeigt der "Stressreport". Aber das Niveau ist weiter
  • 352 Leser

KOMMENTAR · US-EINWANDERUNGSGESETZ: Ansatz mit Fehlern

Das fraglos widersprüchliche, lückenhafte und überholte amerikanische Einwanderungssystem zu reformieren war während seiner ersten Amtsperiode eine Priorität des damals neu gewählten Präsidenten Barack Obama. Doch wie so häufig scheiterte er am hartnäckigen Widerstand der Republikaner - die nun aber kapituliert haben. Denn: Ihre Wahlschlappe bei der weiter
  • 259 Leser

KOMMENTAR: Kein größeres Kräftemessen

Jörg Hofmann, Baden-Württembergs IG Metall-Chef, will in die neue Tarifrunde mit einer Forderung gehen, die auch durchsetzbar ist. Damit könnte er zwei völlig unterschiedliche Dinge gemeint haben: Dass seine Gewerkschaft so stark ist, ihren Willen durchzudrücken; oder dass sie so vernünftig ist, nur das Realistische zu verlangen. Der Realist Hofmann weiter
  • 425 Leser

Krank in den Einsatz?

Wehrbeauftragter rügt Umgang mit traumatisierten Soldaten
Der Wehrbeauftragte rügt den Umgang der Bundeswehr mit seelisch erkrankten Soldaten. Die Hälfte aller Patienten, die traumatisiert von Auslandseinsätzen heimkehren, soll schon vorher erkrankt gewesen sein. weiter
  • 394 Leser

Land gegen Berliner Sparpläne

Kretschmann: Mittel für EU-Haushalt nicht kürzen
Im Ringen um den EU-Haushalt für die Jahre 2014 bis 2020 verurteilt die grün-rote Landesregierung Kürzungspläne der deutschen Bundesregierung. "Ganz entschieden" lehne es das Land ab, die Mittel für die EU zu kürzen, sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) nach einer Sitzung der Landesregierung in Brüssel. So seien massive Kürzungen der weiter
  • 310 Leser

Lebensdaten, Filmografie und Auszeichnungen

Paul Thomas Anderson wurde am 26. Juni 1970 in Kalifornien geboren. Er studierte zwei Semester Englisch am Emerson College in Boston sowie gerade mal zwei Tage an der New York University. Sein Handwerk brachte er sich als TV- und Video-Produktionsassistent weitgehend selbst bei. Seit 1988 schreibt er Drehbücher, dreht und produziert Filme, darunter: weiter
  • 329 Leser

LEITARTIKEL · SEXUELLE BELÄSTIGUNG: Eine Frage der Macht

Der Altherrenwitz. Das Wort meint eine dumm-dreiste, plumpe, mitunter sabberige Form ganz speziellen Humors. Ob es einen Mann drängt, Frauen damit zu behelligen oder nicht, ist - anders als der Ausdruck suggeriert - keineswegs eine Frage des Alters. Es ist vielmehr zunächst eine Frage des Anstands, des Stils, des guten Geschmacks. Dem FDP-Spitzenmann weiter
  • 425 Leser

Leute im Blick vom 30. Januar

Dustin Hoffman Auch nach 33 Jahren Ehe gehört für US-Schauspieler Dustin Hoffman und seine Frau Lisa Gottsegen Streit zum Alltag. "Wir streiten und diskutieren viel", sagte der 75-Jährige der Illustrierten "Bunte". Dies aber nach einem Grundsatz: "Man darf sich nur nicht so streiten, dass es wie vor Gericht einen Sieger und einen Verlierer gibt." D. weiter
  • 371 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 98,38 4501-5500 l 89,58 1501-2000 l 93,96 5501-6500 l 88,96 2001-2500 l 92,94 6501-7500 l 88,36 2501-3500 l 90,91 7501-8500 l 88,12 3501-4500 l 89,45 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 495 Leser

Metaller wollen schnelle Einigung

Gewerkschaft für "Konjunkturzuschlag" - Arbeitgeber lehnen ab
Die IG Metall fordert in der jetzt beginnenden Tarifrunde einen deutlichen Zuschlag, um die Binnenkonjunktur zu stärken. Davon halten die Arbeitgeber von Südwestmetall erwartungsgemäß nicht viel. weiter
  • 526 Leser

Ministerium verstärkt Aufsicht über Atommeiler

Das Umweltministerium will die Aufsicht über die Atomkraftwerke in Baden-Württemberg verstärken und ergänzen. Damit zieht das Ministerium die Konsequenzen aus drei Zwischenfällen im Atommeiler Philippsburg 2, die erst durch einen anonymen Brief bekanntgeworden sind. "Wir werden das Aufsichtshandbuch in wichtigen Punkten ergänzen", hieß es am Dienstag. weiter
  • 364 Leser

Mit dünner Haut

Ein empfindlicher Ordnungsreferent wollte mit einer Strafanzeige gegen einen Kritiker vorgehen. Jetzt stehen er und die Justiz in der Kritik. weiter
  • 286 Leser

Mit rechten Sprüchen auf Stimmenfang

In Italien buhlen Silvio Berlusconi und Beppe Grillo offen um die Gunst der Neofaschisten
Silvio Berlusconi und der Chef der italienischen Piraten kennen bei der Jagd nach Stimmen kein Pardon. Ungehemmt fischen sie am rechtsextremen Rand und liebdienern selbst mit Neofaschisten. weiter
  • 412 Leser

Monarchen meiden den Ruhestand

Europas Könige und Königinnen sitzen meist so lange wie möglich auf ihrem Thron
Königin Beatrix meldet sich in den Ruhestand ab. Für die meisten ihrer europäischen Kolleginnen und Kollegen wäre das keine Option. Die britische Queen steuert gar auf einen Thron-Rekord zu. weiter
  • 450 Leser

NA SOWAS. . . vom 30. Januar

Dank verräterischer Spuren im Schnee ist ein mutmaßlicher Rauschgiftkurier in einem Wald in Hessen gestellt worden. Der 25-Jährige war auf der A3 mit seinem Auto geflüchtet, als ihn die Polizei an der Raststätte Idstein kontrollieren wollte. Das Fahrzeug wurde später leer gefunden. Die Polizei musste jedoch nur den Schuhspuren im Schnee folgen, um den weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Rekord bei Tourismus Der Tourismus trotzt der Krise: Erstmals haben mehr als eine Milliarde Urlauber ihre Ferien im Ausland verbracht. Nach Angaben der Welttourismusorganisation wuchs die Zahl der Touristen im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2011 um 4,0 Prozent auf 1,035 Milliarden, ein Rekord in der Tourismusgeschichte. Die Staaten Europas lockten weiter
  • 424 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Flugzeugabsturz: 20 Tote Bei einem Flugzeugabsturz sind in Kasachstan gestern alle 20 Insassen ums Leben gekommen. Neben den fünf Besatzungsmitgliedern seien 15 Passagiere an Bord der Unglücksmaschine gewesen, darunter ein Kind, meldete die Fluggesellschaft SCAT. Die Maschine vom kanadischen Typ Bombardier CRJ 200 habe bei ihrem Inlandsflug vom nordkasachischen weiter
  • 297 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Wechsel im Stiftungsrat Der Journalist Stephan Detjen ist als neues Mitglied in den Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels berufen worden. Er löst den Kunsthistoriker Werner Spies ab, der sechs Jahre in dem Gremium war, wie der Börsenverein des Deutschen Buchhandels mitteilte. Detjen, Jahrgang 1965, war von 2008 bis März 2012 Chefredakteur weiter
  • 303 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Protest zeigt Wirkung Der Protest von Gewerkschaften und Arbeitgebern gegen die Überwachung von Beschäftigten hat Wirkung gezeigt: Die Regierungskoalition will ihre Pläne zum Arbeitnehmerdatenschutz überarbeiten. Sie nahm die für Freitag geplante Verabschiedung im Bundestag von der Tagesordnung. Der DGB verbucht den Rückzieher als Erfolg (siehe Stichwort). weiter
  • 398 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Beckham bei Arsenal Fußball: - Lukas Podolski und Per Mertesacker bekommen beim FC Arsenal London einen prominenten Trainingsgast. Englands Ex-Kapitän David Beckham (37) wird in nächster Zeit bei dem Champions-League-Teilnehmer mittrainieren. Er ist seit Ende 2012 vereinslos, nachdem er den Vertrag bei Los Angeles Galaxy in der US-Profiliga MLS nicht weiter
  • 402 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Fahndung erfolglos Bretten - Nach dem gewaltsamen Tod einer 23 Jahre alten Frau in Bretten (Landkreis Karlsruhe) ist ihr dringend tatverdächtiger Freund weiter auf der Flucht. Der 23-jährige soll vor zehn Tagen seine hochschwangere Freundin erstochen haben. Das gemeinsame Baby war noch am Tattag kurz nach einem Notkaiserschnitt gestorben; die Mutter weiter
  • 340 Leser

Pause nach dem Krawall

Auch Straßenkämpfer brauchen eine Pause. Dieser Junge schöpft auf einer Mauer am Nil Atem - hinter Tuch und Maske. Gestern war es vergleichsweise ruhig in Kairo. Die Regierung warnte dennoch: Der Konflikt könne zum Staatskollaps führen, sagte Verteidigungsminister Fattah al-Sisi. Foto: afp weiter
  • 456 Leser

Präsident Mursi in Berlin

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt heute Ägyptens Präsident Mohammed Mursi in Berlin. Mursi hofft auf deutsche Unterstützung. Insbesondere möchte er um Finanzhilfen und Investitionen werben. Die ungewissen Zustände in Ägypten haben dafür gesorgt, dass Touristen und ausländische Investitionen ausbleiben. Allein in Deutschland steht das Land bereits weiter
  • 314 Leser

Reizvoller Zweikampf in der CDU

Tappeser und Lins wollen die Europaabgeordnete Jeggle beerben
In der CDU Südwürttembergs steht ein spannender Kampf um einen Sitz im Europaparlament an. Ex-Ministerialdirektor Klaus Tappeser (55) trifft auf die 35-jährige Nachwuchshoffnung Norbert Lins. weiter
  • 383 Leser

Revision abgelehnt: Breno bleibt in Haft

Rückschlag für Breno: Im Falle des zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilten früheren Fußball-Profis von Bayern München hat der Bundesgerichtshof das Urteil bestätigt und eine Revision verworfen. Der Brasilianer hatte im Jahr 2011 das von ihm in Grünwald angemietete Haus angezündet. Das Landgericht München verurteilte ihn daraufhin im vergangenen weiter
  • 355 Leser

Sexismus: FDP stellt sich der Debatte

Der FDP-Vorsitzende Philipp Rösler hat die Sexismus-Vorwürfe gegen den Spitzenkandidaten Rainer Brüderle als Angriff auf die Partei bewertet. "Die Vorwürfe gegen ihn sind durchsichtig und haltlos", sagte er. Bundestags-Fraktionschef Brüderle schwieg auch gestern zu der Schilderung einer "Stern"-Journalistin, er sei ihr gegenüber mit aufdringlichen Bemerkungen weiter
  • 357 Leser

SPD: Rückbau der Kunst im Kreisel aussetzen

Der Abbau von Kunstwerken an Kreisverkehren muss nach Überzeugung der SPD im Landtag ausgesetzt werden. "Das Verkehrsministerium muss seinen Erlass zur Sicherheit in Kreiseln sofort auf Eis legen, bevor noch mehr beliebte Kunstwerke zwangsweise wieder abgebaut werden", betonte SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel nach der Sitzung seiner Fraktion am Dienstag weiter
  • 334 Leser

STICHWORT · DATENSCHUTZ: Untauglicher Vorstoß

Der Widerstand gegen die Pläne der Regierungskoalition zum Arbeitnehmerdatenschutz war so groß, dass Union und FDP den Gesetzentwurf überarbeiten wollen. Kritiker wie die Deutsche Vereinigung für Datenschutz empfehlen den Koalitionären, den gesamten Entwurf wegzuwerfen. Eine erneute Bearbeitung des Paragraphenwerks bringe keine "erträgliche" Besserung. weiter
  • 321 Leser

Stoch zufrieden mit Schulwahl

Deutlich mehr Einwandererkinder wechselten nach dem Wegfall der verbindlichen Grundschulempfehlung 2012/13 an Realschulen und Gymnasien. Kultusminister Andreas Stoch (SPD) äußerte sich gestern zufrieden über die vom Statistischen Landesamt aufbereiteten Zahlen, die einen Anstieg von Kindern ausländischer Eltern bei den Realschulen um elf und bei Gymnasien weiter
  • 301 Leser

Streit um den Agrarkurs der EU

Landesregierung warnt vor Kürzungen im Haushalt
Vor der Entscheidung über den EU-Haushalt zeigt die grün-rote Landesregierung in Brüssel Flagge. Sie kämpft für eine stärkere Neuausrichtung der Agrarförderung - und damit gegen die Pläne der Bundesregierung. weiter
  • 362 Leser

Studie über sexuelle Übergriffe

Nach Berichten über die Vergewaltigung einer Soldatin in Bückeburg hat das Bundesverteidigungsministerium eine Studie über sexuelle Übergriffe in der Truppe in Auftrag gegeben. Der Wehrbeauftragte dokumentiert in seinem Jahresbericht 2012 elf Eingaben und 50 besondere Vorkommnisse von sexueller Gewalt oder sexueller Belästigung, darunter eine mögliche weiter
  • 343 Leser

Sturm überflutet Küstenregion - Vier Tote in Australien

Monstersturm Oswald verwandelt Flüsse in reißende Ströme und treibt Tausende in Notunterkünfte
Monstersturm Oswald hat mit seinen Ausläufern mehr als 700 Kilometer der australischen Nordostküste unter Wasser gesetzt. Auch gestern regnete es in weiten Teilen in Strömen. Orkanböen peitschten die Gischt über Uferpromenaden. Vier Menschen kamen in den vergangenen Tagen ums Leben, zuletzt wurde ein Dreijähriger von einem Baum erschlagen. Zehntausende weiter
  • 322 Leser

Südwest-Forscher können punkten

Baden-württembergische Forscher profitieren in besonderer Weise von europäischen Fördermitteln. Elf der 37 - fast jeder Dritte - bewilligten deutschen Förderanträge für so genannte Advanced Grants des Europäischen Forschungsrats gehen an das Land, teilte Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) am Dienstag in Stuttgart mit. 27 Millionen Euro aus weiter
  • 306 Leser

Teststrecke kommt voran

Autobauer Daimler stellt in Immendingen seine Pläne vor
Die Pläne für das Prüf- und Technologiezentrum, das Daimler in Immendingen bauen will, sind konkreter geworden. Bereits 2014 soll mit Bauarbeiten begonnen werden. Die Kaufverhandlungen laufen noch. weiter
  • 580 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Afrika Cup, Vorrunde, 3. Spieltag Gr. D: Algerien - Elfenbeinküste ab 17.45 Snooker, German Masters im Berliner Tempodrom, 1. Runde ab 10.00 SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball, News, Interviews, Meinungen und Hintergründe sowie Zahlen, Fakten und Statistikenab 18.30 (Weitere Sportsendungen im TV-Programm). weiter
  • 356 Leser

Unaufmerksam, ungeduldig, impulsiv

ADHS steht für Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung. Darunter wird ein Verhalten zusammengefasst, zu dem Symptome wie starke Unaufmerksamkeit, ständige Unruhe und überbordende Impulsivität gehören. Entscheidend für eine Diagnose sind der frühe Beginn einer solchen Störung und eine Dauer von mindestens sechs Monaten. dpa weiter
  • 586 Leser

Urnengang am 22. September

Koalition einigt sich auf Termin für Bundestagswahl
Am 22. September soll ein neuer Bundestag gewählt werden. Darauf haben sich Union und FDP grundsätzlich verständigt, wie Koalitionskreise bestätigten. Der Koalitionsausschuss soll den Termin morgen formal auf den Weg bringen. Am gleichen Tag wird auch in Hessen ein neuer Landtag gewählt. Wegen der Termine hatte es längere Diskussionen gegeben. Die CSU weiter
  • 331 Leser

Verbündete im Kampf gegen den Hunger

Kampf dem Hunger lautet das Ziel von Bundesregierung, Bill Gates und der deutschen Wirtschaft. Die Kooperation startet jetzt mit 80 Millionen Euro. weiter
  • 363 Leser

VfL Wolfsburg verleiht fleißig Spieler

Klaus Allofs muss den Kader verkleinern - Konfliktpotenzial beim FC Bayern erhöht sich
Manager Klaus Allofs mistet beim VfL Wolfsburg weiter aus und verleiht fleißig Spieler, um den aufgeblähten Kader zu verdünnen. Beim FC Bayern München birgt Arjen Robbens Reserve-Rolle Konfliktpotenzial. weiter
  • 428 Leser

Vom "Prins Pilsje" zum König der Niederlande

Als Staatsoberhaupt haben ihn sich die Niederländer lange nicht vorstellen können. Willem-Alexander machte mit Bierseligkeit, Partys und Eskapaden Schlagzeilen. Doch Aus dem feierwütigen Junggesellen, dessen Trinkfestigkeit ihm auch den Namen "Prins Pilsje" einbrachte, ist ein verantwortungsvoller Familienvater geworden. Die Niederländer schätzen den weiter
  • 366 Leser

Wie im Wohnzimmer: Woods feiert Jubiläumssieg

Achter Erfolg auf dem Golfkurs von La Jolla daheim in Kalifornien ist der insgesamt 75. PGA-Triumph des US-Stars
Tiger Woods hat in seiner kalifornischen Heimat den 75. Sieg auf der PGA-Tour gefeiert. Besser (82 Erfolge) ist nur ein verstorbener US-Landsmann. weiter
  • 308 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Ford lahmt in Europa Die lahmenden Autoverkäufe in Europa erweisen sich als immer größere Bürde für Ford. Im vergangenen Jahr hat der US-Konzern auf dem wichtigen Markt einen Vorsteuerverlust von annähernd 1,8 Mrd. Dollar (1,3 Mrd. EUR) eingefahren. Für das laufende Jahr geht der Hersteller in Erwartung weiter schwacher Verkäufe sogar von einem Minus weiter
  • 454 Leser

Leserbeiträge (6)

Fasching für jung und alt bei der Narrenzunft Neresheim

Am Samstag 02.02.2013 lädt die NZN zum Kinderfasching in die Härtsfeldhalle ein. Saalöffnung ist um 14:00 Uhr. Neben dem kleinen Prinzenpaar gibt es wieder Gardetanz des NZN-Nachwuchses. Am Sonntag, 03.02.2013 präsentiert die NZN beim Seniorenball Auszüge aus dem Hofballprogramm. Saalöffung ist ebenfalls um 14:00 Uhr.

weiter
  • 5775 Leser

Jahreshauptversammlung beim Verein für Deutsche Schäferhunde

Neue Vorstandschaft bei der OG Ostalb

Traditionell fand am letzten Januarwochenende die Jahreshauptversammlung im Vereinsheim Dreherhof der Ortsgruppe Ostalb des Vereins für deutsche Schäferhunde statt. Der 1. Vorsitzende Dietmar Wiech konnt zahlreiche Mitglieder begrüßen, darunter auch die Ehrenmitglieder Johann und Else Wiech.

weiter
  • 5
  • 4869 Leser

TSF-Jahresfeier und Seniorennachmittag begeistern Publikum

Am 19. Januar 2013 fand die Jahresfeier der TSF Gschwend statt. Ob der TSF-Vorsitzende Uli Ziegler bei seiner Begrüßung schon genau gewusst hatte, durch welches ideenreiche und witzige Programm er an diesem Abend führen würde, ist nicht bekannt - am Ende waren sich aber alle einig, dass sie einen großartigen Abend miterleben

weiter
  • 5
  • 6969 Leser

Gute Bilanz beim Verein der Hundefreunde Aalen

Vorstandschaft bei Jahreshauptversammlung im Amt bestätigt.

Gut besetzt war das Vereinsheim des VdH Aalen im Rohrwang wieder einmal bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung, bei welcher Neuwahlen, Ehrungen und vor allem die zahlreichen Berichte der Vereinsführung und Abteilungsleiter die Tagesordnung prägten.

Mit einem Rückblick

weiter
  • 429 Leser

Bockmusik am Faschingssonntag

Am Faschingssonntag, 10.Februar 2013 findet im Vereinsheim der Tauziehfreunde eine Bockmusik statt. Ab 11 Uhr gibt es Bockbier und kleine Snacks. Für gute Stimmung sorgt DJ Thomas. Auf ihr Kommen freuen sich die Tauziehfreunde Pfahlbronn.

weiter
  • 3449 Leser

Kurs zur Senioren-Begleitung

Der Stadt-Seniorenrat Aalen e.V., das städtische Amt für Soziales, Jugend und Familie, die Volkshochschule Aalen e.V. und die Familien-Bildungsstätte Aalen laden zu einem weiteren Kurs:

Qualifizierung zur Seniorenbegleiterin und zum Seniorenbegleiter

ein.

Der Kurs beginnt am 25. Februar 2013 und umfasst 10 Unterrichtsmodule. Es werden

weiter
  • 4205 Leser