Artikel-Übersicht vom Samstag, 02. Februar 2013

anzeigen

Regional (9)

Wäschgölten wieder extraklasse

Viereinhalbstündiges „hausgemachtes“ Programm beim Waldstetter Wäschgöltenball
Ein gutes Sitzfleisch und noch bessere Lachmuskeln brauchten die Narren am Freitagabend beim rund viereinhalbstündigen Programm mit ausschließlich einheimischen „Künstlern“ in der Stuifenhalle. Um Mitternacht hatten es alle dank der Kurzweil und Klasse des Gebotenen locker geschafft. weiter

Polizeibericht

Betrunken Unfall verursachtBöbingen. Nach Polizeiangaben betrunken hat eine 45-jährige Autofahrerin am Samstag gegen 19.30 Uhr einen Unfall verursacht und ist danach geflüchtet. Sie prallte mit ihrem VW in der Dr.-Schneider-Straße in Böbingen auf einen Lastwagen und verursachte einen Schaden von 4000 Euro. Die Unfallverursacherin entfernte sich und weiter
  • 599 Leser

Kajak in der Rems

Des einen Freud, des andern Leid. Der viele Regen in den vergangenen Tagen bringt Kajakfahrer in die Rems (oben). Jedoch haben nicht alle Spaß am vielen Nass: Wegen schwerer Regenfälle in der Nacht zum Samstag war die Straße im Heubacher Ortsteil Buch zeitweise überschwemmt. Es kam zu Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs insbesondere in der Ortsmitte. weiter
  • 1295 Leser
KOMMENTAR

Weniger Arbeit

Zuerst das Positive: Gut, dass bei Triumph International in Heubach offenbar betriebsbedingte Kündigungen vermieden werden können. Dafür sind die Sozialpartner zu loben. Das Verhandeln hat sich gelohnt. Dazu gehört das Demonstrieren, weil die Öffentlichkeit den Schwachen Stärke verleiht. Schlecht ist das Ergebnis aber für die Stadt Heubach. Weil wieder weiter
  • 5
  • 1084 Leser

AG Fasnet muss sich neu aufstellen

GT-Gespräch mit Fasnetschef Albert Scherrenbacher über sinkende Besucherzahlen und neue Wege
„Die AG Gmender Fasnet muss sich neu aufstellen.“ Dies sagt der Präsident der AG Gmender Fasnet, Albert Scherrenbacher, im Gespräch mit der Gmünder Tagespost. Die AG müsse überlegen, was sie besser machen könne und Aufgaben breiter verteilen. Die Ursache: weniger Besucher bei der Prunksitzung und beim Guggentreffen. weiter

Gmünder Schüler schaffen Regionalsieg

129 Jugendliche präsentieren ihre Arbeiten – Öffentliche Vorstellung ist am Samstag, 2. Februar, von 8.30 bis 11.30 Uhr
30 Leute im Raum, draußen kalt. Welcher Schüler kennt die Folgen nicht? Mief, Müdigkeit, Konzentrationsschwäche. Florian Rettenmaier, Marc Möckl und Markus Reißner sind diesem Phänomen nicht nur wissenschaftlich zuleibe gerückt. Die Schubart-Gymnasiasten aus Aalen haben auch ein Miefalarmsystem konstruiert und dieses am Freitag im Wettbewerb Jugend weiter

Zauberhaftes Musical-Erlebnis

Premiere des Musicals „My fair lady“ begeistert im restlos ausverkauften Gmünder Stadtgarten
Seit November lief die heiße Probenphase. Am Freitag feierte das Kolping-Musiktheater mit dem Musical „My fair lady“ die lang erwartete Premiere. Und begeisterte das Publikum im ausverkauften Stadtgarten. Wie in den vergangenen Jahren hatten die Verantwortlichen rund um Organisatorin Hanne Baranowski ein Musical-Erlebnis auf die Bühne gezaubert, weiter

Erfüllt von Begegnungen

Positive Bilanz nach der dritten Mutlanger Vesperkirche – eine Fortsetzung ist geplant
Manche mussten eine Hemmschwelle überwinden, um Gast der dritten Mutlanger Vesperkirche zu werden. Andere sind Stammgäste, die auch bei den vergangenen Vesperkirchen waren. Diese Woche hat das Team von Sonntag bis Freitag knapp 1000 Besucher im Kirchraum des evangelischen Gemeindezentrums bewirtet – und zieht am Ende erfüllt Bilanz. weiter
  • 314 Leser

Regionalsport (3)

Hofen/Hüttlingen in der Verfolgerrolle

Handball, Landesliga Frauen
Die Handballdamen der SG Hofen/Hüttlingen ließen ihren Gästen der HSG Lonsee/Amstetten mit 25:18 keine Chance und bleiben damit mit einem Zähler Rückstand dem Spitzenduo Donzdorf/Geislingen und Schnaitheim weiterhin dicht auf den Fersen. weiter
  • 6269 Leser

Bettringen besiegt HG Aalen/Wasseralfingen

Handball, Landesliga Frauen
Mit 27:22 bezwangen Bettringens Handballdamen die HG Aalen-Wasseralfingen im Ostalbdeby der Handball-Landesliga-Staffel 3. Die Gmünder Vorstädterinnen Rangieren damit auf dem vierten Tabellenplazt. Die Gäste bleiben Schlusslicht. weiter
  • 4913 Leser

Patrick Faber mit Nasenbeinbruch

Fußball, Testspiel: Dorfmerkingen besiegt die Normannia Gmünd 2:1
Mit 2:1 besiegte der Fußball-Landesligadritte SF Dorfmerkingen im Testspiel am Samstagnachmittag den Verbandsligisten Normannia Gmünd. weiter
  • 1303 Leser

Überregional (91)

"Keiner wird Sie verdammen"

Haftstrafe für 85-Jährigen - Demenzkranke Ehefrau getötet
Er konnte nicht mehr: Aus Verzweiflung hat ein 85-Jähriger seine schwer demenzkranke Frau erschossen. Dann versuchte er, sich das Leben zu nehmen. Wie bestraft man eine solche Tat angemessen? weiter
  • 5
  • 450 Leser

98 Cent mehr für Hebammen

Schiedsstelle spricht Geburtshelferinnen ein Lohnplus von 13 Prozent zu
Hebammen bekommen künftig mehr Geld: Ein Plus von 13 Prozent hat die Schiedsstelle der Kassen beschlossen. Die Geburtshelferinnen sind enttäuscht. Denn ihr Stundenlohn liegt dann bei gerade 8,48 Euro. weiter
  • 286 Leser

Aalen erkämpft sich noch ein Unentschieden

Bochum hat einen weiteren Erfolg im Kampf gegen den Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga gefeiert. Der VfL kam gestern beim starken Aufsteiger VfR Aalen zu einem gerechten 2:2 (1:0) und blieb zum dritten Mal in Serie ohne Niederlage. Marc Rzatkowski (25. Minute) und Leon Goretzka (51.) trafen für Bochum, Cidimar (47.) und Robert Lechleiter (71.) glichen weiter
  • 370 Leser

Abschied von der toten Mutter

Auf der Insel Borneo (Malaysia) häufen sich mysteriöse Todesfälle von Zwergelefanten. Tier- und Naturschutzorganisationen zufolge wurden bereits 14 Tiere vergiftet. Alle Kadaver wurden in der Nähe von Plantagen und gerodeten Wäldern gefunden. Nach dem Tod seiner Mutter hat auch dieses zum Waisen gewordene Jungtier kaum Überlebenschancen. Es wurde vor weiter
  • 5
  • 421 Leser

Aggressive Gaffer behindern die Feuerwehr

Schaulustige erschweren am abgebrannten Kamelhof in Rotfelden den Helfern die Arbeit
Die Ruine des Kamelhofs Rotfelden wird jetzt rund um die Uhr von Polizisten bewacht, weil aggressive Gaffer der Feuerwehr die Arbeit erschweren. Tierschützer fordern einen besseren Brandschutz für Ställe. weiter
  • 5
  • 523 Leser

Anschlag in Ankara

Selbstmordattentäter zündet Bombe vor US-Botschaft
Terroralarm in der türkischen Hauptstadt: Ein Selbstmordattentäter sprengt sich am Eingang der US-Botschaft in die Luft. Spuren könnten zu türkischen Linksextremisten oder zu Al-Kaida führen. weiter
  • 448 Leser

Auf der Suche nach Geld

Bund und Länder wollen Kooperationsverbot im Bildungsbereich umgehen
Parteiübergreifend wird gefordert, mehr Geld in Wissenschaft und Bildung zu stecken. Jetzt haben die Länder entdeckt, dass der Bund auch ohne Grundgesetzänderung mehr als bisher tun kann. weiter
  • 486 Leser

Auf einen Blick vom 2. Februar

FUSSBALL BUNDESLIGA, 20. Spieltag Werder Bremen Hannover 96 2:0 (0:0) Tore: 1:0, 2:0 Petersen (85., 88.). - Z.: 41 600. 1FC Bayern 19153148:748 2Leverkusen 19114436:2337 3Bor. Dortmund 19106343:2036 4Eintr. Frankfurt 19103636:3133 5FSV Mainz 05 1993727:2130 6FC Schalke 04 1985632:2929 7M"gladbach 1978427:2729 8SC Freiburg 1977524:1828 9Hamburger SV weiter
  • 403 Leser

Autoindustrie in der Wissenschaftsstadt

Conti, Audi und BMW siedeln sich in Ulm an
Conti hat in der Ulmer Wissenschaftsstadt mit früheren Nokia-Ingenieuren ein Forschungszentrum eröffnet. Audi und BMW sind auch neu vor Ort. weiter
  • 556 Leser

Bestell-Minus im Südwesten

Die Industrie im Südwesten hat wegen der schwachen Nachfrage im Inland im vergangenen Jahr weniger Aufträge bekommen. Die Bestellungen gingen im Vergleich zum Vorjahr um 2,3 Prozent zurück, wie das Statistische Landesamt mitteilte. Dabei berücksichtigten die Statistiker bereits die Teuerung und die wechselnde Zahl der Arbeitstage. Allein die Zurückhaltung weiter
  • 455 Leser

Bildung pur auf der siebten Reutlinger Binea

Wissen aktualisieren und erweitern: In Sachen lebenslanges Lernen gibt es auf der Bildungsmesse Neckar- Alb (Binea) passgenaue Angebote. 110 Aussteller empfingen gestern zum Auftakt in der Reutlinger Stadthalle über 4000 Besucher. Auch in ihrer siebten Auflage hat die Binea Tipps für junge Leute parat, die auf der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz weiter
  • 351 Leser

Bitte alle mitsingen!

Jung, frech, furchtlos: Der Tübinger Regisseur Antú Romero Nunes
Mozarts "Don Giovanni" am Hamburger Thalia Theater, auf einer Schauspielbühne? Der in Tübingen aufgewachsene Antú Romero Nunes, Jungstar unter den Regisseuren, feiert mit dem Publikum eine Party. weiter
  • 475 Leser

Daimler steigt bei chinesischem Partner ein

Der Stuttgarter Autohersteller Daimler steigt beim chinesischen Wettbewerber Beijing Automotive Group (BAIC) ein. Daimler werde sich mit 12 Prozent an der Pkw-Sparte von BAIC beteiligen, teilte Daimler gestern in Stuttgart mit. Der Kaufpreis beläuft sich nach Angaben eines Konzernsprechers auf 640 Mio. EUR. Es sei das erste Mal überhaupt, dass ein ausländischer weiter
  • 566 Leser

Das Desaster bei Hess

Vorstände des Schwarzwälder Leuchtenherstellers sollen Bilanzen gefälscht haben
Der Verdacht, die Vorstände des Leuchtenherstellers Hess aus Villingen-Schwenningen könnten Bilanzen gefälscht und Anlagebetrug begangen haben, wiegt schwer. Der Schock in der Region sitzt tief. weiter
  • 637 Leser

Der Ölkonzern Pemex

Der 1938 gegründete staatliche mexikanische Ölkonzern Petróleos Mexicanos (Pemex) ist nach eigenen Angaben das größte Unternehmen Lateinamerikas. Als einer der weltgrößten Ölkonzerne förderte Pemex 2011 pro Tag rund 2,55 Millionen Barrel zu jeweils etwa 159 Litern. 2008 waren es noch 3,08 Millionen gewesen. Der Monopolist erreichte 2011 einen Umsatz weiter
  • 352 Leser

Deutsch in China auf Rang drei hinter Englisch und Japanisch

Mehr als 1,3 Mrd. Menschen weltweit sprechen chinesisch. Bundesweit werden an Volkshochschulen (VHS) rund 1400 Kurse angeboten, die von etwa 11 000 Personen regelmäßig besucht werden. An baden-württembergischen VHS zählt Chinesisch zu den selten gelernten Sprachen. An insgesamt 60 der 176 VHS können Lernwillige Chinesisch lernen. Englisch, Französisch, weiter
  • 509 Leser

Dickeres Polster für unsichere Zeiten

Sparkassen verdienen gut - Hohe Kreditnachfrage im Mittelstand
Die Sparkassen sehen sich in ihrem Modell als Finanzierer der mittelständischen Wirtschaft mehr denn je bestätigt. Die dynamische Wirtschaft im Südwesten bescherte ihnen vergangenes Jahr gute Gewinne. weiter
  • 572 Leser

Die DHKP-C

Die türkische Regierung geht davon aus, dass der Attentäter aus der Revolutionären Volksbefreiungspartei/-front stammt. Die DHKP-C ist eine linksextremistische Organisation. Sie wird in der EU und in den USA als terroristische Vereinigung eingestuft. Ihr Ziel ist es, das Regierungssystem der Türkei durch einen revolutionären Umsturz zu beseitigen und weiter
  • 344 Leser

Die Harmonie von Geschäft und Kultur

Würth-Forum in Rorschach zeigt, wie schön sich Kommerz mit Kunst vereinen kann
Das fünfzehnte Würth-Forum in Europa wird im April am Schweizer Ufer des Bodensees eröffnet - im selben gläsernen Ensemble befindet sich dann das weltweit operierende Finanzzentrum des Konzerns. weiter
  • 433 Leser

Die ziemlich beste Serie

Auch Obama schaut "Homeland" - Thriller um perfide Terroristen läuft künftig sonntags auf Sat1
US-Präsident Barack Obama soll süchtig nach ihr sein: Die preisgekrönte US-Fernsehserie "Homeland" startet jetzt auch bei uns - morgen auf Sat 1. weiter
  • 429 Leser

Explosion zu Büroschluss

Dutzende Tote und mehr als 100 Verletzte bei Unglück in Mexiko-Stadt
Erst ein dumpfes Geräusch, dann zitterte das ganze Gebäude. Viele dachten an ein Erdbeben. Doch es war eine Explosion, die den Wolkenkratzer des Ölkonzerns Pemex erschüttert hat. Es gibt dutzende Tote. weiter
  • 374 Leser

Ferngesteuerter Boom

Modellbauer aus Asien machen einheimischen Herstellern das Leben schwer
Ferngesteuertes Modellspielzeug ist bei großen wie kleinen Jungs angesagt. Der Preisrutsch hat einen Boom ausgelöst und wirbelt die Branche durcheinander. An der Sicherheit wird aber nicht gespart. weiter
  • 655 Leser

Festakt würdigt Teilnehmer des Mössinger Streiks

Der Tübinger Zeitgeschichtler Ewald Frie hat in einem Festakt die Mössinger Bürger gewürdigt, die 1933 am Tag nach der Ernennung Adolfs Hitler zum Reichskanzler einem Aufruf der Kommunistischen Partei zum Generalstreik gefolgt waren - als einzige in Deutschland. Der Professor verteidigte die Hitler-Gegner gegen Kritik aus den Reihen der Mössinger CDU weiter
  • 364 Leser

Finale am 18. Mai

Das Finale des diesjährigen Eurovision Song Contests (ESC) findet am 18. Mai beim Vorjahressieger Schweden statt. Gastgeber ist die 300 000-Einwohnerstadt Malmö im Süden des Landes. Während viele Länder ihre Finalisten bereits gekürt haben, muss sich Deutschlands Teilnehmer erst noch qualifizieren. Der deutsche Vorentscheid findet am 14. Februar in weiter
  • 310 Leser

FREMDE FEDER · RENÉ WILDANGEL: Frustrierte Palästinenser

Der Wahlausgang in Israel hat auf palästinensischer Seite wenig Begeisterung ausgelöst. Denn der alte und vermutlich neue Premierminister Benjamin Netanjahu hat stets betont, dass er nicht einen palästinensischen Staat, sondern den Siedlungsbau vorantreiben will. Noch ist die Zusammensetzung der zukünftigen Regierung nicht klar, aber ohne den Aufsteiger weiter
  • 464 Leser

Fürther Sararer im Sommer zum VfB

Zum 1. Juli hat der VfB jetzt den offensiven Mittelfeldspieler Sercan Sararer vom abstiegsbedrohten Ligakonkurrenten SpVgg Greuther Fürth unter Vertrag genommen. Der 23 Jahre alte türkische Nationalspieler wechselt ablösefrei nach Stuttgart, wo er einen Vertrag bis 2017 erhält. "Sercan Sararer ist ein Spieler, der uns weitere Optionen im Angriff eröffnen weiter
  • 386 Leser

Gedenken an Stalingrad

Russland feiert Sieg über deutsche Truppen vor 70 Jahren
Russische und deutsche Kriegsveteranen haben zum 70. Jahrestag des Endes der Schlacht von Stalingrad die Gedenkfeiern im südrussischen Wolgograd begonnen. Delegationen aus dutzenden Ländern nahmen an den Feierlichkeiten teil. Die eingeschlossene deutsche 6. Armee hatte am 2. Februar 1943 nach monatelangen Kämpfen vor den sowjetischen Truppen kapituliert. weiter
  • 360 Leser

Geiseldrama in Alabama

Rentner hält Jungen seit Tagen in Bunker gefangen
Die Verhandlungen mit dem Geiselnehmer eines kleinen Jungen im US-Bundesstaat Alabama haben auch gestern, am vierten Tag des Dramas, noch kein Ergebnis erzielt. Seit Dienstagnachmittag (Ortszeit) hält der mutmaßliche Täter einen fünfjährigen Schüler in einem selbst gebauten unterirdischen Bunker gefangen. FBI-Einsatzkräfte in Midland City verhandelten weiter
  • 354 Leser

Gentest am Embryo erlaubt

Künstliche Befruchtung: Bundesrat erlaubt Diagnose von Erbkrankheiten
In Deutschland wird die Präimplantationsdiagnostik (PID) eingeführt. Der Bundesrat stellte die Weichen. Allerdings wird die Zahl der Zentren begrenzt. weiter
  • 386 Leser

Gesetz: Pauschale für Übungsleiter wird angehoben

Mit breiter Mehrheit hat der Deutsche Bundestag dem Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes zugestimmt und damit auch die Situation der 8,8 Millionen Ehrenamtlichen und freiwillig Engagierten in den Sportvereinen gestärkt. Das Gesetz soll rückwirkend zum 1. Januar 2013 in Kraft treten und sieht unter anderem eine Anhebung der Übungsleiterpauschale um 300 weiter
  • 378 Leser

Gössner hilft aus

Biathletin startet auch bei Nordischer-Ski-WM
Skilangläuferin Hanna Kolb hat beim Weltcup in Sotschi für den einzigen Lichtblick aus deutscher Sicht gesorgt. Die 21-Jährige fuhr zum Auftakt des ersten Tests für die Olympischen Winterspiele 2014 im Sprint in der freien Technik auf Platz neun. "Ich denke, für Hanna war das ein guter Auftakt", sagte Bundestrainer Frank Ullrich. Auf Platz eins kam weiter
  • 475 Leser

Hasselfeldt: Gute Bilanz als Bundesregierung

Koalitionsabsicht bedeutet keinen gemeinsamen Wahlkampf von Union und FDP
Gerda Hasselfeldt, Chefin der CSU-Landesgruppe im Bundestag, hält Schwarz-Gelb für erfolgreich. Sie ist zuversichtlich, auch umstrittene Gesetzesvorhaben bis zur Bundestagswahl verabschieden zu können. weiter
  • 472 Leser

Im Derby unter Strom

Hoffenheim wohl mit dem neuen Torwart gegen Freiburg - VfB in Düsseldorf
Für Hoffenheim und den VfB gehts heute um die ersten Siege in der Rückrunde. Die Stuttgarter spielen in Düsseldorf, die Kraichgauer im Heim-Derby gegen Freiburg - wohl mit dem neuen Keeper Gomes. weiter
  • 451 Leser

Immer weniger Textilien aus Fernost

In Deutschland werden immer weniger Textilien aus China verkauft. Der Wert der Textilimporte aus China ging 2012 nach Angaben des Industrieverbands German Fashion um rund 10 Prozent auf knapp 7,5 Mrd. EUR zurück. Damit sei China jedoch immer noch mit großem Abstand wichtigster Lieferant für Textilien nach Deutschland, berichtete der Branchenverband weiter
  • 563 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Fröhlicher Fuentes

Gestern stand der kanarische Frauenarzt und Freund der Sportler, Eufemiano Fuentes, einmal nicht im Mittelpunkt des Madrider DopingProzesses, in dem es nicht um Doping geht, weil es 2006 noch kein spanisches Dopinggesetz gab. Gestern sagten die ehemaligen Radrenn-Teamchefs Belda und Saiz aus, die von Doping erwartungsgemäß nichts wussten. Aber Fuentes weiter
  • 462 Leser

Jupp Heynckes beruhigt seine Star-Reservisten

Bayern-Trainer Jupp Heynckes wird auch beim Auswärtsspiel heute (15.30 Uhr) in Mainz keine Rücksicht auf persönliche Befindlichkeiten namhafter Bankdrücker wie Mario Gomez oder Arjen Robben nehmen. "Wenn Top-Spieler nicht von Anfang spielen, ist es klar, dass sie enttäuscht, dass sie frustriert sind", sagte Heynckes gestern. Er sehe in der Reservistenrolle weiter
  • 416 Leser

Kaum noch Hoffnung

Deutsches Davis-Cup-Team liegt in Argentinien mit 0:2 zurück
Das deutsche Davis-Cup-Team hat in der Erstrunden-Partie gegen Argentinien 0:2 zurück und hat kaum noch Chancen auf den Sieg. Im ersten Einzel musste Philipp Kohlschreiber verletzt aufgeben. weiter
  • 455 Leser

Kinder des Freundes getötet?

Schwieriger Indizienprozess gegen 29-Jährige
Für den Traum von einer eigenen Familie soll eine 29-jährige Frau in Dortmund zur kaltblütigen Mörderin geworden sein. Die Staatsanwaltschaft wirft ihr vor, im August die drei Kinder ihres Lebensgefährten im Schlaf erstochen und anschließend die Wohnung angezündet zu haben. Beim Prozessauftakt gestern vor dem Dortmunder Landgericht schwieg die 29-Jährige. weiter
  • 426 Leser

Koalition brütet weiter über Rente und Strompreise

Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) soll seine Pläne zur Ökostrom-Umlage konkretisieren und gemeinsam mit Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) ein Konzept zur Strompreis-Bremse erarbeiten. Das wurde beim Spitzentreffen der Koalition vereinbart, bei dem Union und FDP beim Thema Energiewende keine konkreten Ergebnisse erzielen konnten. Auch weiter
  • 344 Leser

KOMMENTAR · HEBAMMEN: Unter Wert

Eine Lohnsteigerung für die Hebammen um durchschnittlich 13 Prozent - nicht schlecht, mag man da zunächst denken. Vor allem im Vergleich mit Tarifabschlüssen in anderen Branchen. Doch was auf den ersten Blick gut aussieht, entpuppt sich bei näherem Hinsehen als Tropfen auf den heißen Stein. Denn: Hebammen verdienen momentan 7,50 Euro pro Stunde. Von weiter
  • 421 Leser

KOMMENTAR · PID: Nicht ausreichend

In der Humangenetik ist die Wissenschaft der Politik Meilen voraus. Immer mehr Informationen über neues Leben können aus kleinsten Zellansammlungen gewonnen werden. Die pränatale Diagnostik lässt Aussagen zu genetischen Anomalien zu, noch ehe eine befruchtete Eizelle in die Gebärmutter eingepflanzt ist. Für Paare, die erblich schwer vorbelastet sind, weiter
  • 319 Leser

KOMMENTAR: Unnützes Scharmützel

Die konzertierte Aktion war vermutlich nicht umsonst. Sparkassen, Volksbanken, Industrie, Handel und Handwerk aus dem Südwesten wollen Firmenkredite an den Mittelstand als sicherer und damit kostengünstiger behandelt sehen als Wertpapierspekulationen einer Investmentbank. Brüssel wird den Schwaben in diesem Punkt wohl folgen. Sparkassenpräsident Schneider weiter
  • 499 Leser

LEITARTIKEL · STALINGRAD: Abschied vom Mythos

Stalingrad. Heute vor 70 Jahren gingen die Kämpfe um die Stadt an der Wolga zu Ende. Es ist der - vor allem psychologische - Wendepunkt des Zweiten Weltkriegs. Zum ersten Mal hatte die bis dahin als fast unbesiegbar geltende deutsche Wehrmacht in einer großen Schlacht eine Niederlage erlitten. So vernichtend, dass sie auch die Nazi-Propaganda nicht weiter
  • 437 Leser

Leute im Blick vom 2. Februar

Bruce Willis Schauspieler Bruce Willis (57) gibt es jetzt auch überlebensgroß: Er ist auf einem riesigen Wandgemälde in den Fox Studios in Los Angeles (Kalifornien) verewigt worden, berichtet das US-Branchenblatt "Hollywood Reporter". Enthüllt wurde es zur 25-Jahr-Feier des ersten Films der "Stirb langsam"-Reihe, in dem der Hollywoodstar den New Yorker weiter
  • 456 Leser

Löws Aufgebot

Für das Fußball-Länderspiel am Mittwoch (21 Uhr/ARD) in Paris gegen Frankreich hat Bundestrainer Joachim Löw folgende Spieler nominiert. Tor: Adler (Hamburger SV), Neuer (FC Bayern München). Abwehr: Boateng, Lahm (beide FC Bayern München), Höwedes (Schalke 04), Hummels, Schmelzer (beide Borussia Dortmund), Mertesacker (FC Arsenal), Westermann (Hamburger weiter
  • 346 Leser

Mehr als die Hälfte kommt aus China

Ferngesteuertes Modellspielzeug ist beliebt. Im Jahr 2011 stieg der Umsatz mit den so genannten "Powered Vehicles" nach Angaben der Marktforscher der Nürnberger NPD-Gruppe in Deutschland um 11 Prozent auf knapp 131 Mio. Euro. Rund 60 Prozent der hierzulande verkauften Fahrzeuge und Flugobjekte in der Bundesrepublik stammen aus Asien - der Großteil davon weiter
  • 495 Leser

Mehr Mitsprache verlangt

Fördervereine wollen Sitz in den Schulkonferenzen
Früher waren sie für Kaffee und Kuchen zuständig beim Schulfest oder fürs Streichen der Toiletten. Heute managen sie Mensa, Mittagsbetreuung und auch noch die Musik AG: die Schulfördervereine. weiter
  • 463 Leser

Milderes Urteil für Vater des Amokläufers

Das Landgericht Stuttgart hat in einem Revisionsprozess den Vater des Amokläufers von Winnenden und Wendlingen zu einer Bewährungsstrafe von 18 Monaten verurteilt. Damit fiel die Entscheidung nach 13 Prozesstagen milder aus als im ersten Verfahren. 2011 bekam Jörg K. wegen fahrlässiger Tötung in 15 Fällen, Körperverletzung und Verstoßes gegen das Waffenrecht weiter
  • 403 Leser

Motorrad-Star Braun wird 70

Heute wird der zweimalige Motorrad-Weltmeister Dieter Braun 70. Nach der Party im Familienkreis wird der Jubilar eine Woche später im Technik-Museum in Speyer am Rhein gewürdigt. Freunde und ehemalige Rennfahrerkollegen haben sich zu der Feier angekündigt. Braun war ein Spätstarter in den Rennsport. Erst mit 19 Jahren kaufte sich der gebürtige Ulmer weiter
  • 384 Leser

NA SOWAS . . . vom 2. Februar

Die katholische Kirche in Argentinien bemüht sich mit einer speziellen Methode um neue Gläubige. Wie die Tageszeitung "Clarin" berichtet, bieten Gemeinden in Buenos Aires "Express-Taufen" an. In Zelten, die auf Marktplätzen oder gegenüber einem Bahnhof aufgestellt sind, werde christlich Interessierten das Sakrament der Taufe gespendet. So sollen möglichst weiter
  • 362 Leser

NEBEN DER SPUR: Unschöne Erinnerungen

Es war einmal in Schladming: Auch wenn dieser Text wie ein Märchen beginnt, 1982 war es alles andere als ein solches für das deutsche Team. Der Ort in der Steiermark war vor 31 Jahren schon einmal Ausrichter der Ski-WM, die deutschen Alpinen jedoch blieben ohne eine einzige Medaille. Groß war die Hoffnung der DSV-Läufer gewesen, schließlich war eine weiter
  • 409 Leser

Netz soll trotz Streiks bei Eon stabil bleiben

Erstmals steht ein unbefristeter Streik in der privaten Energiewirtschaft vor der Tür. Beim Energieriesen Eon sprachen sich 91,4 Prozent der befragten Mitarbeiter in einer Urabstimmung für den Ausstand aus, wie die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und die IG BCE in Hannover mitteilten. Der Streik solle am kommenden Montag aufgenommen werden, Verbraucher weiter
  • 502 Leser

Neue Proteste in Ägypten

Präsidentenpalast ist Ziel der Demonstranten
In Ägypten ist es gestern Abend bei den Massendemonstrationen gegen die islamistische Regierung zu Krawallen gekommen. Die arabischen Nachrichtensender Al-Dschasira und Al-Arabija berichteten von Auseinandersetzungen am Präsidentenpalast in Kairo. Der Amtssitz von Mohammed Mursi sei mit Brandsätzen und Feuerwerkskörpern angegriffen worden. Die Sicherheitskräfte weiter
  • 410 Leser

Ni hao wu er mu! - Guten Tag Ulm!

Besuch in einem Kurs der Uni: Interesse an chinesischer Sprache und Kultur nimmt zu
Ein Gespräch führen oder den Sitzplan beim Geschäftsessen verstehen: Immer mehr Menschen in Deutschland lernen Chinesisch und nebenbei auch die Sitten des fremden Landes kennen. weiter
  • 763 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Erneut Streit um S 21 Stuttgart - Zwischen Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) und der Bahn gibt es erneut Streit wegen der Bereitstellung von Informationen zum Projekt Stuttgart 21. Zwar hat die Bahn den angekündigten "Datenraum" eingerichtet, in dem sich die Projektpartner über die Gründe der Kostenexplosion bei S 21 informieren können. Hermann weiter
  • 5
  • 346 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Mietminderung begrenzt Bei Baulärm und Schmutz wegen einer energetischen Sanierung ihres Wohnhauses können Mieter künftig in den ersten drei Monaten keine Mietminderung mehr verlangen. Der Bundesrat billigte die Reform des Mietrechts, die für Vermieter die Anreize zur energetischen Sanierung stärken soll. Sie regelt zudem, dass die Miete in gewissen weiter
  • 469 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Schießerei an US-Schule Erneut ist bei einem bewaffneten Zwischenfall an einer US-Schule in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia ein Schüler verletzt worden. Der Jugendliche werde im Krankenhaus behandelt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Ein Verdächtiger sei festgenommen worden. Laut US-Medien handelt es sich bei dem Verletzten um einen 14-Jährigen. weiter
  • 386 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Kein schärferer Tierschutz Der Bundesrat hat die umstrittene Tierschutzreform passieren lassen. In der Länderkammer kam keine Mehrheit für eine Anrufung des Vermittlungsausschusses zustande. Damit bleibt vorerst die betäubungslose Kastration von Ferkeln gestattet, ebenso der Schenkelbrand bei Pferden. Rot-grün regierte Länder hatten vergeblich schärfere weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Freiburg leiht Ferati aus Fußball: - Wie erwartet spielt Innenverteidiger Beg Ferati vom Bundesligisten SC Freiburg bis zum Saisonende beim Schweizer Zweitligisten FC Winterthur. Die Ausleihe des 26-Jährigen war gestern noch möglich, da ein Wechsel in die Schweiz auch nach Ende der in Deutschland geltenden Transferfrist möglich ist. Seeler-Enkel verlässt weiter
  • 360 Leser

NOTIZEN

Malakhov verlässt Berlin Tanzstar Vladimir Malakhov wird seinen Vertrag als Intendant des Staatsballetts Berlin nicht über die Spielzeit 2013/2014 hinaus verlängern. Das habe Malakhov gestern den Tänzern und Mitarbeitern erklärt, teilte die Bühne mit. Für die Zukunft wolle der 45-Jährige, der demnach auf eigenen Wunsch geht, sich neuen Herausforderungen weiter
  • 381 Leser

Nowitzki zwickts

Erneute Zwangspause für deutschenNBA-Star
Ob mit oder ohne Dirk Nowitzki, die Dallas Mavericks sind in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA auswärts ein gern gesehener Punktelieferant. Das 97:100 am Donnerstag (Ortszeit) bei den Golden State Warriors war bereits die 18. Niederlage im 25. Spiel und lässt die Playoff-Chancen auf ein Minimum sinken. Nowitzki fehlte bei der neuerlichen weiter
  • 367 Leser

Petersen erlöst Bremen mit zwei späten Toren

Mit zwei späten Treffern hat Nils Petersen Werder Bremen zum Befreiungsschlag verholfen. Die Leihgabe von Bayern München erzielte in der 85. und 88. Minute die Tore zum 2:0 (0:0) im Nordderby gegen Hannover 96. Die Hanseaten verbesserten sich mit dem Dreier vom zwölften auf den elften Platz und liegen nur noch einen Punkt hinter Hannover. 96 kassierte weiter
  • 376 Leser

Porsche: Einigung mit US-Klägern

Der Autobauer Porsche hat sich nach eigenen Angaben mit mehr als 20 Klägern geeinigt, alle Verfahren vor dem Obersten Gericht des US-Bundesstaates New York im Zuge der Übernahmeschlacht mit Volkswagen zu beenden. Insgesamt 26 Fondsgesellschaften werfen dem Konzern in dem Zusammenhang Betrug und ungerechtfertigte Bereicherung vor. Sie wollten in den weiter
  • 567 Leser

Proteste in Ägypten eskalieren

Toter bei Zusammenstößen vor Präsidentenpalast
Neue Zusammenstöße zwischen Polizei und Demonstranten in Ägypten haben wenigstens ein Todesopfer und 30 Verletzte gefordert. Bei den Protesten gegen die islamistische Regierung von Präsident Mohammed Mursi wurde dessen Amtssitz in Kairo mit Brandsätzen, Feuerwerkskörpern und Steinen beworfen. Polizisten gingen mit Wasserwerfern und Tränengas gegen hunderte weiter
  • 377 Leser

Punktereform: Bundesrat fordert Nachbesserung

Falschparker und rücksichtslose Radfahrer auf deutschen Straßen werden bald empfindlicher zur Kasse gebeten. Der Bundesrat hat einer Änderung der Bußgeld-Verordnung mit zahlreichen Änderungen zugestimmt. Bei fehlendem Parkschein oder abgelaufener Parkzeit sollen die Verwarngelder von derzeit 5 bis 25 Euro um je 5 Euro steigen. Für Radfahrer sollen gefährliche weiter
  • 448 Leser

Ramsauer lässt Bürger mitreden

Die Bürger dürfen bei der Aufstellung des neuen Bundesverkehrswegeplans von Anfang an mitreden. Er legt die wichtigsten Projekte bis 2030 fest. weiter
  • 379 Leser

Runter vom Sofa

"Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" heißt das Förderprogramm des Bundesbildungsministeriums, bei dem auch der Bundesverband der Schülerfördervereine zum Zug gekommen ist. "Als rein ehrenamtlicher Verband", sagt die Vorsitzende Anne Kreims aus Tübingen stolz. Von 2013 bis 2017 stellt das Ministerium jetzt bis zu zehn Millionen Euro fürs Projekt weiter
  • 430 Leser

Schaulaufen im Web

Den "geilsten" Internetauftritt einer Landesregierung sollte Grün-Rot in Baden-Württemberg bekommen. Jetzt ist das Werk vollbracht. weiter
  • 396 Leser

Scherbe mit Aussicht

"The Shard" (die Scherbe) ist Londons höchstes Haus und nach rund vier Jahren Bauzeit jetzt auch für Besucher geöffnet. Bürgermeister Boris Johnson schnitt gestern in der 244 Meter hoch gelegenen Aussichtsetage ein Band durch. "Es ist fast, als wäre man in einem Flugzeug und schaut über London", sagte Johnson. Das von Architekt Renzo Piano entworfene weiter
  • 354 Leser

Schweden schrumpft den ESC

In Malmö soll Europas Schlagerfestival saniert werden
In Schweden, dem diesjährigen Gastgeberland des Eurovision Song Contests, findet man, dass Europas Schlagerfestival zu bombastisch geworden ist. In Malmö wird der Wettbewerb deshalb gesundgeschrumpft. weiter
  • 435 Leser

Schäuble sieht Licht am Horizont

"Die Euro-Krise ist nicht ausgestanden, aber wir stehen weit besser da als vor einem Jahr." Das erklärte gestern Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) auf der Münchner Sicherheitskonferenz. Dort tagen am Wochenende 400 Entscheidungsträger aus Politik, Militär und Wirtschaft, darunter ein Dutzend Staats- und Regierungschefs sowie 60 Vorstandschefs weiter
  • 368 Leser

Skeleton: Eine WM zum Vergessen

Die deutschen Skeleton-Frauen haben bei der Weltmeisterschaft in St. Moritz ihr zweitschlechtestes Resultat in der WM-Geschichte eingefahren. Die zweifache Weltmeisterin Marion Thees aus Friedrichroda kam gestern auf der Natureisbahn mit 3,39 Sekunden Rückstand auf Siegerin Shelley Rudman aus Großbritannien abgeschlagen auf Rang acht. Anja Huber aus weiter
  • 368 Leser

Steuerabkommen gescheitert

Das Steuerabkommen mit der Schweiz ist endgültig gescheitert. Der Bundesrat lehnte gestern das von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) verhandelte Abkommen erneut ab. Dies hatte die Länderkammer bereits Ende vergangenen Jahres getan, danach kam es in den Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat. Dort erzielten Schwarz-Gelb und Rot-Grün weiter
  • 471 Leser

Tu Austria, Felix kommt!

Neureuther vor der Ski-WM in Österreich in Top-Form - Drei deutsche Medaillen als Ziel
Ab kommenden Montag wird Schladming in der Steiermark Schauplatz der Alpinen Ski-Weltmeisterschaft. Zwölf Jahre nach den Titelkämpfen in St. Anton findet das Championat erneut in Österreich statt. weiter
  • 467 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Nord. Kombination, Weltcup in Sotschi Großschanze, Langlauf Sa./So. ab 9.45 Uhr Langlauf, Weltcup in Sotschi Skiathlon Sa.10.45; Teamsprint So. ab 11.45 Uhr Skispringen, Weltcup in Harrachov/Tsch. Einzelspringen Sa. ab 15.45 Uhr/So. ab 14.00 Uhr SPORT 1 Handball, All Star Game in Leipzig Deutschland - All Star Team Sa. ab 20.15 Uhr Basketball, weiter
  • 331 Leser

Unverständnis und Genugtuung

Die Kritik an der Verteidigung des angeklagten Vaters stieß bei den Betroffenen auf Unverständnis. "Wir haben die Rechte unseres Mandanten zu wahren", betonte Hans Steffan. Der besonders gescholtene Hubert Gorka sieht keine rechtlichen Möglichkeiten, sich gegen die Vorhaltungen des Vorsitzenden Richters Ulrich Polachowski zu wehren. Die meisten Prozessbeteiligten weiter
  • 329 Leser

US-Daten verleihen Auftrieb

Börsenbarometer legt zum Wochenschluss leicht zu
Nach zwei schwächeren Tagen hat der Dax gestern seinen Rekordkurs wieder aufgenommen. Nachdem der deutsche Leitindex gegen Mittag einen Teil seiner Gewinne abgegeben hatte, verliehen US-Arbeitsmarktdaten am Nachmittag wieder Auftrieb. Die Wochenbilanz des Börsenbarometers ist trotz zwischenzeitlichem Fünfjahreshoch mit minus 0,31 Prozent negativ. Spitzenreiter weiter
  • 466 Leser

Verena Sailer genießt den Schnellstart mit Vorsicht

Beim Leichtathletik-Sportfest in Karlsruhe kann die Mannheimerin an ihrem eigenen Hallenrekord kratzen
Die Mannheimer Sprinterin Verena Sailer führt die Weltjahresbestenliste an. Noch nie ist die Ex-Europameisterin besser in eine Saison gestartet. weiter
  • 443 Leser

Verteidiger im Fettnäpfchen

Richter rügt Anwälte des Angeklagten im Amok-Prozess besonders scharf
Mit harscher Kritik an den Verteidigern verband das Landgericht Stuttgart sein Urteil gegen den Vater des Amokläufers von Winnenden. An der Schuld des Angeklagten Jörg K. gebe es keinen Zweifel. weiter
  • 5
  • 421 Leser

Wenn Bryan Adams fotografiert

Bryan Adams, Rocksänger und Komponist, bekannt durch Lieder wie "Summer of 69", ist auch ein hervorragender Fotograf. Seine Bilder sind jetzt im NRW-Forum Düsseldorf zu sehen. Er hat Prominente wie Amy Winehouse abgelichtet - und Soldaten, die im Afghanistan-Krieg verstümmelt wurden. Foto: dpa weiter
  • 740 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Erster Börsengang in 2013 Der erste Börsengang im Jahr 2013 ist geglückt. Händler und Marktexperten werteten den Börsengang des Immobilienunternehmens LEG als vollen Erfolg. Die Erstnotiz des Papiers lag bei 44,50 EUR. Mit einem Emissionspreis von 44 EUR und einem Emissionserlös von 1,34 Mrd. EUR war dies der bislang weltweite größte IPO (Initial Public weiter
  • 556 Leser

Zur Person vom 2. Februar

Der 1983 in Tübingen geborene und dort aufgewachsene Antú Romero Nunes, Sohn eines Portugiesen und einer Chilenin, sammelte erste Bühnenerfahrung am Theater Lindenhof und arbeitete auch für die Freilichtspiele Schwäbisch Hall. 2009 schloss Nunes das Regie-Studium an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin ab. Für seine Inszenierung weiter
  • 355 Leser

ZWISCHENRUF: Heino, der Volksrocker

Heino ist wieder da, und wer dachte, der Sänger hätte sich zwischen volkstümlicher Hitparade und Beschallung der Generation Knopf im Ohr auf ruhige Tage in Bad Münstereifel oder koffeinfreie Kaffeefahrten eingestellt, darf sich verwundert die Augen reiben und sich Ohropax besorgen. Heino, 74 Jahre jung, hat den Rocker in sich entdeckt und gerade sein weiter
  • 416 Leser

Leserbeiträge (1)

Böhmerwäldler Bockfrühschoppen mit Weißwurstessen

Zu einem zünftigen Bockfrühschoppen mit Weißwürsten, Brezeln und auch Bockbier von der Aalener Löwenbrauerei laden Aalens Böhmerwäldler am Faschingssonntag, den 10. Februar ab 10 Uhr in das Vereinsheim in der Wellandstrasse 30 nach Unterrombach. Zünftige Musik und Gute Laune, dies sind die richtigen Attribute

weiter
  • 5
  • 4340 Leser