Artikel-Übersicht vom Dienstag, 12. Februar 2013

anzeigen

Regional (65)

Nichts außer einigen Betrunkenen

Polizei hat keine großen Probleme mit dem 39. „Gmender Fasnetsumzug“
Ohne große Zwischenfälle verlief aus Sicht der Polizei der 39. „Gmender Fasnetsumzug“. „Für eine Veranstaltung mit 80 000 Menschen wirklich wenig Auffälligkeiten“, bilanzierte der Einsatzleiter vor Ort, Jürgen Vetter. Allerdings gab es einige stark Betrunkene – darunter einige Mädchen. weiter

Kurz und bündig

Heringsessen des AGV 1936 Heute trifft sich der AGV 1936 als Ausklang der Gmünder Fasnet um 19 Uhr zum „Heringsessen“ im „Café Muckensee“.Musik im Café Spitalmühle Zum Valentinstag gibt’s für alle Schlager- und Evergreen-Fans am Donnerstag, 14. Februar, um 14.30 bis 16.30 Uhr ein Wunschkonzert mit Haggie Schramm im Café weiter
  • 133 Leser

Kurz und bündig

Wallfahrtsgottesdienst auf dem Salvator An allen Freitagen der Fastenzeit ist auf dem Salvator, erstmals am Freitag, 15. Februar, Wallfahrtsgottesdienst mit Predigt. Thema der diesjährigen Predigten ist das „Jahr des Glaubens“. Es besteht die Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes ab 8 Uhr in der Kirche und im Pfarrhaus. Beim Wallfahrtsgottesdienst weiter
  • 143 Leser

Nicht die Wirklichkeit

Ausstellung „Zusammen(Schluss)“ von acht Realschul-Referendarinnen im Unikom
Beobachten, Eindrücke sammeln, mit anderen Augen sehen und übersetzen in künstlerischen Ausdruck. Zweidimensional, dreidimensional, als Figurine, als Plastik, als Gemälde, in Zeichnungen. So kann man zusammenfassen, was in den Räumen des Unikom Kunstzentrum im Universitätspark über das Wochenende zu sehen war. weiter
  • 210 Leser
GUTEN MORGEN

Spätzle ond Schätzle

Er ist schon ein paar Tage unleidig. Kein Wunder, schließlich liegen gut und gern fünf Kilo zwischen ihm und seinem Wohlfühlgewicht. Zu viel Spätzle, zu viel Plätzle. Abspecken ist angesagt. Aber wie . . . Dauerlauf? Zu anstrengend. Langlauf? Zu kalt. Schwimmen? Zu nass. Sein Schätzle erträgt seine Stimmungsschwankungen tapfer. Die kann ja auch leicht weiter
  • 296 Leser

Das bin ich, und ich bin ganz schön stark

Das bin ich, und ich bin ganz schön stark – dieses Gefühl erlebten die „Großen“ des städtischen Kindergartens Kigawu in Wustenriet beim Präventionsprojekt „Anna und Peter“. Einfühlsam, spannend und mit viel Spaß erfuhren die Kinder einiges über ihren Körper. Beim Rollenspiel mit den Puppen Anna und Peter begegneten ihnen weiter
  • 143 Leser

Das Wahlkampfthema verdeutlicht

Bundestagsabgeordnete aus Ulm, Hilde Mattheis, zu Gast im Löwen bei der Großdeinbacher SPD
Soziale Gerechtigkeit ist das Thema, mit dem die SPD in den Bundestagswahlkampf ziehen will. Um zu erläutern, wie die SPD dies genau anpacken will, hatte der Ortsverein Großdeinbach die stellvertretende SPD-Landesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete aus Ulm, Hilde Mattheis, zu Gast im Löwen in Großdeinbach. weiter
  • 5
  • 364 Leser

Probenwochenende Philharmonischer Chor

An einem Probenwochenende im Kloster Roggenburg arbeitete der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd äußerst intensiv an dem Oratorium „Elias“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy, das am 24. Juli im Rahmen der Europäischen Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd unter der Leitung von Stephan Beck im Heilig-Kreuz-Münster aufgeführt werden wird. Neben der weiter
  • 354 Leser
AUS DER REGION
Neubau das ZielHeidenheim. Duale Hochschule: Ein weiterer Neubau ist das Ziel Noch keine drei Jahre gibt es den „Würfel“ an der Marienstraße, da muss man an der Dualen Hochschule erneut über Neubauten nachdenken. Wie die Heidenheimer Zeitung berichtet, werden neue Studiengänge die Hochschule schon ab 2015 an die Grenze ihrer Räumlichkeiten weiter
  • 496 Leser

„Kindlich naiv“

VBE kritisiert Bilkay Öneys Aufruf zur „Negerlein“-Debatte
Der Einsatz von Integrationsministerin Bilkay Öney für eine gewähltere Sprache sei aller Ehren wert, meint der Sprecher des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Michael Gomolzig, wirke aber gerade am Beispiel „Negerlein“ arg konstruiert. Denn Kinder und Jugendliche benützten häufig ganz andere Wörter, dagegen sei „Negerlein“ weiter
  • 396 Leser

25 000 Euro für die Selbsthilfe

Im Rahmen der Selbsthilfeförderung hat die BKK advita im vergangenen Jahr Fördermittel von insgesamt 25 000 Euro an regionale Selbsthilfegruppen sowie Organisationen der Selbsthilfe vergeben. weiter
  • 395 Leser

Dialog um Sicherheit

Zweite Königsbronner Gespräche am Samstag, 2. März
Zu den zweiten Königsbronner Gesprächen unter dem Titel „Grundlagen der Sicherheitspolitik im Wandel“ lädt CDU-Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter, Präsident des Reservistenverbandes, am Samstag, 2. März, 11 Uhr, in die Hammerschmiede nach Königsbronn ein. Unter den Rednern ist auch Verteidigungsminister Thomas de Maizière. weiter
  • 453 Leser

Streuobstwiesen richtig pflegen

Ostalbkreis. Der Erhalt der Kulturlandschaft ist ein wichtiges Anliegen des Ostalbkreises. Besonders die Streuobstwiesen sind ein landschaftsprägendes Kulturgut, das unbedingt erhalten werden muss. Aber nur durch die richtige Pflege können sich die Obstbäume entwickeln und über Jahre eine Ernte von gesunden Früchten ermöglichen.Aus diesem Grund bietet weiter
  • 643 Leser

Die Grippewelle rollt an

Gesundheitsamt zählt schon einen Toten im Kreis
Die Ostalb registriert seit Montag den ersten Grippetoten der Saison. Die Viruserkrankung sei als Todesursache eindeutig nachgewiesen worden, allerdings sei der Betroffene zusätzlich gesundheitlich belastet gewesen, erklärt Dr. Klaus Walter, der Chef des Gesundheitsamtes. Es gebe also keinen Grund zur Panik, aber eben auch keinen zur Nachlässigkeit, weiter
  • 942 Leser

Mack an der Spitze

Neuer Vorstand des Wirtschaftsclubs gewählt
Der Wirtschaftsclub Ostwürttemberg wählte Hans-Günther Mack, Chef der gleichnamigen Handwerksbäckerei in Westhausen, zu seinem neuen Vorsitzenden. Mack tritt die Nachfolge von Stefan Doraszelski an, der den Club 2012 führte. Thomas Kummich, Autohaus Kummich Bopfingen, wurde zu seinem Stellvertreter gewählt. weiter
  • 1
  • 884 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Dass man ein unverbesserlicher Dialektsprecher ist, hat der Rotstift des Lehrers gnadenlos offenbart, wenn man im Aufsatz Fuß geschrieben hat, wo Bein angebracht gewesen wäre, und heben, wo halten, schmecken, wo riechen zu stehen hatte.„Ich schmeck selb mein üblengestanck.“ (Hans Sachs, noch 1561!) Und der Herr roch den lieblichen geruch weiter
  • 670 Leser
SCHAUFENSTER
Philharmoniker live im Kino IILive zu erleben sind die Berliner Philharmoniker am Sonntag, 19. Mai 2013, 19.30 Uhr im Kinopark Aalen. Unter dem Dirigat von Claudio Abbado spielen die Musiker Auszüge aus Bartholdys „Ein Sommernachtstraum“ und die Symphonie fantastique von Hector Berlioz. Mit von der Partie ist die Mezzosopranistin Stella weiter
  • 533 Leser

Gute Tradition in Lindach

Es ist schon gute Tradition, dass am Faschingssonntag im DRK-Haus Betreutes Wohnen in Lindach der Seniorenfasching stattfindet, zu dem die gesamte Bevölkerung zum Mitmachen eingeladen ist. In diesem Jahr begeisterten Doris Rupp und Sigrun Merholz mit ihren närrischen Auftritten und alle Anwesenden schunkelten anschließend zur Live-Musik von Reinhold weiter
  • 116 Leser

„Schön ist’s hier in Schwäbisch Gmünd“

Mitwirkende aus dem ganzen Land loben Organisation der AG Gmender Fasnet und das Gmünder Publikum
Quasi aus dem ganzen Land, aber auch aus der näheren Umgebung sind die Narren nach Schwäbisch Gmünd gekommen, um mit einem farbenprächtigen Umzug den Höhe- und Schlusspunkt der fünften Jahreszeit zu feiern. Wie in jedem Jahr rundete dieser die närrische Saison nach Prunksitzung, Internationalem Guggentreffen und Rathausstürmen einmal mehr ab.Ein letztes weiter

Kurz und bündig

Letzte Bonbonspender Die AG Gmender Fasnet freut sich über weitere Bonbonspender für den Gaudiwurm und sagt Danke an die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd, das Steuerbüro Manfred Schmidt, Familie Winkler, Hermes Logistik, Kerstin Fleischmann, OBI Markt, Museumscafe Eugen Stegmaier, Metallbau Walter Schlundt und das Blumenstudio Baur Schwerzerallee.Offener weiter
  • 506 Leser

Neues in der Spitalmühle

Jubiläum zum Höhepunkt
Höhepunkt des neuen Programms der Gmünder Spitalmühle ist das Jubiläum zum 20-jährigen Bestehen der Einrichtung, das Ende April gefeiert wird. weiter
  • 189 Leser

1 000 000 000 hungern weltweit

Vortrag in der Gmünder Volkshochschule am Münsterplatz zum globalen Hungerproblem
„Hunger ist kein Schicksal, sondern menschengemacht“, das war das Thema eines Vortrags in der Gmünder VHS, der von der Gmünder terre-des-hommes-Gruppe in Kooperation mit der VHS und dem Arbeitskreis „Eine Welt“ organisiert worden war. weiter
  • 1
  • 153 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDElsa und Johann Dück, Lohwiesenweg 2, Hussenhofen, zur Diamantenen HochzeitIoana und Johann Pohl, Werrenwiesenstraße 30, zur Goldenen HochzeitBerta Balle, Salvatorstraße 20, zum 90. GeburtstagKarl Huppert, Am Limes 9, Herlikofen, zum 87. GeburtstagFranz Peters, Oderstraße 67, Bettringen, zum 86. GeburtstagMathilde Hauler, Am Eichenrain weiter
  • 123 Leser

Börse für Kinderbedarf

Waldhausen. Die Kinderbedarfsbörse der evangelischen Kirchengemeinde im evangelischen Gemeindehaus ist am Samstag, 16. März, von 10 bis 12 Uhr. Angeboten wird Kleidung, Spielzeug, Kinderwagen und anderes. Anmeldung und Nummernvergabe ist am Dienstag, 5. März, von 14 bis 18.30 Uhr bei Kathrin Brandenburger unter (07172) 911193. Zudem werden Helfer gesucht, weiter
  • 350 Leser

Infoabend zum Schulanfang

Lorch. Einen Infoabend für Schulanfänger in der Stauferschule Grundschule in Lorch gibt's am Donnerstag, 28. Februar, um 20 Uhr im Festsaal des Bürgerhauses Lorch. Schulpflichtig sind alle Kinder, die vor dem 30. September 2007 geboren sind. Die Eltern werden über die Voraussetzungen für den Schuleintritt informiert und erhalten Einblick in die Bildungsarbeit. weiter
  • 320 Leser

Schnupperkurs über Greifvögel

Lorch. Die Stauferfalknerei des Klosters Lorch bietet am 16. und 17. Februar einen zweitägige Schnupperkurs „Faszination Greifvögel“ an. Es geht um die Grundlagen der Falknerei, die Abrichtung und den Umgang mit Greifvögeln. Der Kurs findet im Refektorium und auf dem Gelände des Klosters Lorch statt. Die Kursgebühr beträgt 150 Euro. Info weiter
  • 313 Leser

SPD lädt zur Fraktionssitzung

Mutlangen. Zur Vorberatung der öffentlichen Gemeinderatssitzung am Dienstag, 19. Februar, lädt die SPD-Gemeinderatsfraktion interessierte Bürger zu einem Gedanken- und Meinungsaustausch ein. Die SPD-Gemeinderäte Rose Gaiser und Hans Lasermann möchten in ihre kommunalpolitischen Entscheidungen die Bürger wie schon seither einbeziehen und suchen deshalb weiter
  • 173 Leser

Zur letzten Papstaudienz

Leserreise zur letzten Generalaudienz des deutschen Papstes
Am Sonntag nächster Woche wird Papst Benedikt zum letzten Mal das Angelus-Gebet halten. Am Mittwoch darauf findet die letzte Generalaudienz statt. SchwäPo und Tagespost haben mit dem Waldstetter TUI-Reisebüro kurzfristig eine Leserreise ausgearbeitet, so dass Sie die letzte Audienz Benedikt XVI. miterleben können. weiter
  • 1
  • 514 Leser

Einblick in die Fischwelt

Um den Spraitbacher Kindern einen Einblick in die Vielfalt der Fischwelt zu geben, wurden vom Fischereiverein Spraitbach an der Grundschule und im Kindergarten schöne Wandkalender ausgegeben. Diese Kalender werden vom Fischereiverband VFG kostenlos zur Verfügung gestellt. weiter
  • 1689 Leser

Einblicke in Fertigung und Marktgeschehen

Schüler bei der Firma Binz
„Ein Wert, den es zu entdecken gilt“, so lautet ein Werbeslogan der Firma Binz in Lorch, einem Kooperationspartner des Gymnasiums Friedrich II. Lorch. Schüler schauten sich das genauer an. weiter
  • 5
  • 262 Leser

Im Gangnam-Style

Tolle Stimmung beim Kinderfasching der Schlosshexen
Ein volles Haus gab’s beim Kinderfasching der Heubacher Schlosshexen in der Stadthalle. weiter
  • 354 Leser

Jugendliche Trainervorbilder

Jahreshauptversammlung des TSV Ruppertshofen mit Berichten und Wahlen
Berichte und Wahlen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des TSV Ruppertshofen im vollbesetzten Vereinsheim. Der Vorsitzende Heinrich Schmid zog eine positive Bilanz des vergangenen Jahres. weiter
  • 328 Leser

Kleine Teufel und Tiger

Fasching wurde auch im Kindergarten Birkenlohe gefeiert. Die Erzieherinnen konnten kleine Teufel, Fliegenpilze, Prinzessinnen, Feen, Piraten, Ritter, Cowboys, Spiderman, eine Giraffe, einen Tiger, sowie einen Elefanten begrüßen. Mit den Kindern wurde getanzt, gesungen und gebastelt. weiter
  • 2028 Leser

Kurz und bündig

OGV Heuchlingen versammelt sich Die Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Heuchlingen ist am Freitag, 1. März, im Gasthaus „Rose“ und beginnt um 20 Uhr. Neben Berichten der Vorstandschaft stehen auch Wahlen und Ehrungen auf der Tagesordnung.Unerfüllte Wünsche Der Vormittagstreff für Frauen der Evangelischen Erwachsenenbildung in weiter
  • 281 Leser

Ministranten feiern die fünfte Jahreszeit

Fasching feierte auch die Ministrantengemeinschaft St. Georg in Mutlangen. Rund 40 Kinder machten mit bei diesem „Minifasching“ teil. Mit diesem feierten die Ministranten und Freunde die fünfte Jahreszeit. Neben den einfallsreichen Kostümen standen viele lustige Spiele im Vordergrund. Auch durften eine Polonaise sowie das traditionelle Mohrenkopfessen weiter
  • 237 Leser

Opfer schlägt Täter in die Flucht

Sulzbach/Murr. Zwei unbekannte junge Männer haben am Montagabend in Sulzbach an einer Sporthalle versucht, einen 41 Jahre alten Mann zu berauben. Das alkoholisierte Opfer hielt sich an der Sitzgruppe bei der Sporthalle auf, als die jungen Männer, laut Polizeiangaben sollen sie zwischen 17 und 20 Jahre alt sein, auf ihn zukamen und einer der Täter seinen weiter
  • 236 Leser

2014 ist Jubiläumsjahr

Jahresanfangstreffen der Lorcher Hobbykünstler mit Ausblick
Beim Jahresanfangstreffen der Lorcher Hobbykünstler gab’s einen Rückblick und einen Ausblick. 2013 werden die Künstler wieder den Löwenmarkt mit einer Ausstellung bereichern. Zudem wurden Mitglieder geehrt. weiter
  • 170 Leser

Badmintonverein beim Skifahren

Bei der Skiausfahrt des Badminton Waldstetten in Flims-Laax herrschten Anfang extreme Wetterbedingungen. Die sonst sonnenverwöhnten Sportler mit bestem Panorama auf die Berge, kämpften dieses Jahr teils mit schlechter Sicht und heftigen Sturmböen. So wurden die Talfahrten nach Laax und Falera bevorzugt. Sobald die Sicht besser wurde, kamen die meisten weiter
  • 262 Leser

Im Märchenland mit dem Zauberer

„Im Märchenland, da ist was los“ – so lautet das diesjährige Motto im Waldstetter Kindergarten St. Vinzenz während der Faschingstage. Ein Höhepunkt in dieser närrischen Zeit war der Besuch von Zauberer Hasi Di Rossi, der die Kinder mit seinen Zauberkünsten faszinierte. Zahlreiche Utensilien hatte der Magier in den Kindergarten mitgebracht, weiter
  • 257 Leser

In Teufels Küche mit Bendiks und Höneß

Kultur-Mix-Tour
„In Teufels Küche“ heißt das Programm der Musikkabarettisten Sascha Bendiks und Simon Höneß. Zu sehen und zu hören am Sonntag, 17. Februar, ab 19 Uhr im Kulturhaus Silberwarenfabrik. weiter
  • 315 Leser

Von Kunststoff und Chemie

Schüler des Gymnasiums Friedrich II. bei Fried Kunststofftechnik
Eine 35-jährige Erfolgsgeschichte ohne eigenes Produkt. Wie das geht? Das erfuhr der Neigungskurs Chemie des Gymnasiums Friedrich II. aus Lorch beim Besuch der Firma Fried Kunststofftechnik in Urbach. weiter
  • 435 Leser

Wie die Profis

Kinderfasching des TSV Böbingen und des GMV Böbingen
Die Turner des TSV und der Gesang- und Musikverein Böbingen stellten gemeinsam den Kinderfasching in der rappelvollen Römerhalle auf die Beine. weiter
  • 268 Leser

Yoga-Kurs für Kinder

Schwäbisch Gmünd. Wie geht Yoga für Kinder? In einem Kurs mit Entspannungspädagogin Anita Menzel lernen Kinder von sechs bis acht Jahren spielerisch und anhand von Geschichten und Spielen Kinder-Yoga. Los geht's am Samstag, 23. Februar, von 10 bis 11 Uhr in der Musikschule Waldstetten im Raum 308. Preis: 4 Euro. Maximale Teilnehmerzahl 8 bis 10. Bitte weiter
  • 240 Leser

Die Fidelen in Berlin

Kegler der Spraitbacher Senioren unterwegs
Ziel des dreitägigen Keglerausflugs der „fidelen Senioren“ war die Bundeshauptstadt. Zum einen gab es eine Stadtrundfahrt, einen Besuch bei der „Grüne Woche“ und eine Besichtigung des Reichstagsgebäudes mit der gläsernen Kuppel. weiter
  • 152 Leser

11 bis 18 Uhr in der Werfthalle

Die Ausstellung „Mein Hund – Partner auf 4 Pfoten“ in der Göppinger Werfthalle hat am Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Infos im Internet unter www.meinhund-messe.de. Hunde haben nur Einlass mit gültigem Impfausweis. weiter
  • 272 Leser

Aus zwei Autos vor dem Vereinsheim

Schorndorf-Haubersbronn. Am späten Montagabend wurden auf dem Parkplatz vor der Vereinsgaststätte des TSV Haubersbronn zwei Autos gewaltsam aufgebrochen. Der oder die Täter entwendete(n) aus den Fahrzeugen diverse Kreditkarten, einen Laptop nebst Drucker und ein Smartphone. Die entwendeten Gegenstände haben einen Gesamtwert von etwa 2100 Euro, der Sachschaden weiter
  • 112 Leser

Filmhund ist Stargast

Ausstellung „Mein Hund – Partner auf 4 Pfoten“ am Wochenende in Göppingen
Der Filmhund „Sky“, bekannt aus dem Frankfurter „Tatort“, ist zu Gast bei der ersten Ausstellung „Mein Hund – Partner auf 4 Pfoten“ in Göppingen. Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet zeigen in der Werfthalle von Samstag bis Sonntag, was Hund braucht. weiter
  • 104 Leser

In Unterführung Kind angefahren

Schorndorf. In der Schorndorfer Bahnunterführung von der Karlstraße in die Vorstadtstraße wurde am Montag gegen 17.30 Uhr eine sieben Jahre alte Fußgängerin von einem 73-jährigen Radfahrer angefahren und dabei an der Schulter leicht verletzt. Der Radfahrer flüchtete zunächst laut schimpfend, konnte jedoch durch eigene Recherchen der Mutter in seiner weiter

Der Verkehr macht am meisten Lärm

Lärmkartierung in Stuttgart
Bei der jüngsten Stuttgarter Lärmkartierung zeigte sich erneut, dass der Straßenverkehr mit Abstand die höchsten permanenten Lärmbelastungen verursacht. In Stuttgart leben 16 000 Menschen in Gebieten mit nächtlichem Schallpegel von durchschnittlich über 60 Dezibel und 40 000 in Gebieten mit über 55 Dezibel. weiter

Glotterpiraten und Ruassgugga vorn

AG Fasnet vergibt insgesamt 15 Preise – Fete der Glotterpiraten auf dem Marktplatz war der Hit
Die Glotterpiraten, die Wildsäu vom Hungerberg, die Schleglerhexen Heimsheim, die Oschtalb Ruassgugga und die Gees-Wasa Weiler sind die Sieger des Wettbewerbs beim Gmünder Fasnetsumzug. Sieger bei den Besuchern waren zweifelsohne die Glotterpiraten, die auf dem Marktplatz eine Fete starteten, die vor allem junge Besucher begeisterte. weiter
  • 2006 Leser

Unfall-Fahrer in Behandlung

Polizei entzog Führerschein
Der 44-jährige Fahrer des Sattelschleppers, der am Montag mit seinem Lastwagen auf der B 29 vor Gmünd von der Fahrbahn abkam, ist in ärztlicher Behandlung. Dies sagte am Dienstag Polizeisprecher Bernhard Kohn auf GT-Anfrage. weiter
  • 5
  • 970 Leser

Kalt war es nur den Spaßbremsen

80 000 Besucher – 2400 Akteure: Schwäbisch Gmünd erlebt einen rundum gelungenen Umzug
Grad trumpfen die Gassafetza noch mit „Schickeria“ auf – und dann ist relative Stille am Kalten Markt. Der Zug ist gerissen. Doch steigert das in diesem Fall die Spannung. Denn wie eine Fata Morgana schwebt vom Königsturm her ein gigantisches Piratenschiff heran. Einer der Höhepunkte im 90 Gruppen starken Gmünder Fasnetsumzug, an dem weiter

Tränen lachen in „schlimmster Halle“

Bülent Ceylan mit seinem Programm „Wilde Kreatürken“ in der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd
Heavy Metal, Gags teils weit unter der Gürtellinie und den charismatischen Bülent Ceylan als Sänger erlebten rund 2200 Menschen am Sonntag in der ausverkauften Gmünder Großsporthalle. Im Programm „Wilde Kreatürken“ spielen nicht nur seine bekannten Figuren wie Anneliese und Hassan eine Rolle, das Publikum erlebte auch einen nachdenklichen weiter
  • 1328 Leser

Polizeibericht

SchmierereienSchwäbisch Gmünd. Am Dienstagmorgen wurde zunächst von städtischen Mitarbeitern entdeckt, dass wohl über Nacht Parolen auf die Fassaden der städtischen Liegenschaften in der Waisenhausgasse gesprüht worden waren. Bei der polizeilichen Nachschau wurde festgestellt, dass zehn Gebäude in der Waisenhausgasse, im Türlensteg und am Spitalbogen weiter
  • 5
  • 683 Leser

Bilder vom Gmünder Gaudiwurm

Schwäbisch Gmünd. Beim Gmünder Gaudiwurm waren am Dienstagnachmittag etwa 2400 Mitwirkende in den Straßen und Gassen Gmünds unterwegs. Etwa 80 000 Besucher erlebten, was die die Aktiven über Monate vorbereitet hatten. Fotografische Eindrücke von Thomas Mayr. weiter

80 000 Besucher beim Gmünder Gaudiwurm

Etwa 80 000 Besucher erlebten am Dienstag einen lustig-fröhlichen Gaudiwurm in Schwäbisch Gmünd. Diese Zahl nannte die Polizei. Etwa 2400 Aktive zogen in knapp 90 Gruppen durch die Gmünder Altstadt und verbreiteten gute Laune. Laut Polizei gab es keine besonderen Vorkommnisse. Ein ausführlicher Bericht folgt.

weiter

Schweizer: Willkür oder Unvermögen

Mögglinger Bürgermeister spricht von nicht transparenter Verkehrspolitik
Auf welcher Zeitschiene ist die Mögglinger Ortsumgehung platziert? Das fragt sich der Mögglinger Bürgermeister Ottmar Schweizer und sagt: „Es gibt Vorgänge, die ein real denkender Mensch nicht mehr begreifen kann.“ weiter

Firma Hans Fuchs bilanziert 2012

Ellwangen. Im Mittelpunkt der Betriebsversammlung bei Hans Fuchs standen die Geschäftsberichte des Betriebsratsvorsitzenden Gerd Bieg und der Geschäftsleitung für 2012. Geschäftsführer Johannes Veit fasste das Leistungsspektrum der Bauunternehmung und des Betonwerks zusammen. Erneut lag der Schwerpunkt im Industriebau, sagte Veit. Gegenüber den Vorjahren weiter
  • 911 Leser

IKK classic hält Firmenseminare ab

Aalen. Über 300 Arbeitgeber und Personalverantwortliche aus Handwerk und Mittelstand haben sich in den neun Jahreswechsel-Seminaren der Innungskrankenkasse (IKK) classic in Ostwürttemberg über die gesetzlichen Änderungen informiert. Seit Jahresbeginn wurden die Entgeltgrenzen im Niedriglohnbereich um 50 Euro angehoben. „Wer ab 2013 einen neuen weiter
  • 638 Leser

Mitten aus dem Leben

Über Liebe im Alltag Nach Katrin Seddigs erfolgreichem Debütroman „Runterkommen“ ist nun ihr 2. Buch „Eheroman“ erschienen. Der freien Journalistin aus Hamburg ist erneut ein einfühlsames Meisterwerk gelungen, das mitten aus dem Leben greift und in dem sich jeder Leser wiederfindet. weiter
  • 326 Leser

SHW AG behauptet sich

Umsatzsteigerung um 2,5 Prozent – Eigenkapitalquote 52,4 %
Eine Woche nach dem Firmenbesuch des SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel im Wasseralfinger Werk hat die SHW AG ihre vorläufigen Finanzkennzahlen für 2012 veröffentlicht. Der Automobilzulieferer hat sich vom rückläufigen Markt abgekoppelt und konnte den Umsatz um 2,5 Prozent auf 325,4 Millionen Euro steigern. Die EBITDA-Marge konnte ebenfalls leicht auf weiter
  • 5
  • 904 Leser

Regionalsport (12)

Platz zwei für David Schirle

Ski Alpin: Racingteam des TV Mögglingen erfolgreich beim Albrace
Für die Teilnahme am „Albrace“ reisten das TVM Racingteam nach Albstadt. Die Mögglinger Rennläufer bewiesen ihr Können und fuhren gute Resultate ein. weiter
  • 205 Leser

Im baden-württembergischen Derby bei 1899 Hoffenheim muss für den VfB Stuttgart dringend ein Sieg her. Der VfR Aalen kann seine Qualitäten im Ärgern von Topteams gegen Hertha BSC Berlin zeigen. Wir verlosen unter den besten Tippern zwei Karten fürs Bundesliga-Spiel VfB Stuttgart gegen Nürnberg (Samstag, 23. Februar, 15.30 Uhr).

Heim : Gast (1)       (0)      (2)1899 Hoffenheim –VfB Stuttgart ? n ?? n    ??? n? 1. FC Nürnberg – Hannover 96 ? n ?? n    ??? n? VfR Aalen – Hertha BSC Berlin ? n ?? n    ??? n? Dynamo Dresden – SV Sandhausen weiter
  • 582 Leser

Snowpark offen

Wintersport: In Degenfeld
Aufgrund der guten Schneeverhältnisse ist der Skilift Winterhalde täglich von 12 bis 20 Uhr mit Flutlicht geöffnet. Ski- und Snowboardkurse der Skischule Gmünd finden am Mittwochabend ab 18 Uhr und regulär am Wochenende zwischen 13 und 15.30 Uhr statt. Die Anmeldung ist direkt vor Ort möglich. Der Snowpark Degenfeld ist komplett geöffnet. Informationen weiter
  • 306 Leser

Truck-Trial-Termine für Europameisterschaft stehen fest

Motorsport, Truck-Trial: Lauchheimer Team HS Schoch startet wieder bei der Europameisterschaft
Die Termine für die Europameisterschaft im Truck-Trial stehen fest. Auch das Lauchheimer Team HS Schoch wird in diesem Jahr wieder an den Start gehen. Das Team wird antreten um seinen Europameistertitel von 2012 verteidigen. Die Veranstaltungsorganisation der Europa Truck Trial OVS hat die Termine für sechs Läufe zur Truck Trial Europameisterschaft weiter
  • 168 Leser

LG Staufen mit Glanzleistung

Leichtathletik, Baden-Württembergische Hallenmeisterschaften U18: Widera und die Jungenstaffel holen Gold
Gold für die 4 x 200-m-Staffel der Jungs und Weitspringerin Theresa Widera, Silber für Stabhochspringerin Dorina Baiker, Bronze für 400-m-Läufer Pascal Bulling sowie acht Endkampf-Platzierungen waren die Ausbeute der LG Staufen bei den Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften U18 im Sindelfinger Glaspalast. weiter
  • 206 Leser

Nach Doppelsieg auf Rang zwei

Volleyball, B-Klasse 4 Damen: Mutlangen mit Aufstiegschancen
Mutlangens zweite Mannschaft fuhr am Samstag zwei Heimsiege ein und klettert auf Platz zwei in der Tabelle. Der Aufstieg bleibt damit in Sichtweite. weiter
  • 187 Leser

Im Pokal gegen den Bezirksligazweiten

Volleyball, Damen: SV Frickenhofen mit schwierigen Aufgaben
Am Mittwoch, 13. Februar muss sich die erste Frickenhofener Mannschaft gegen den TV Heuchlingen 1 (Bezirksliga) in der Mehrzweckhalle in Gschwend beweisen. Anpfiff ist um 20 Uhr. Am Sonntag werden in der A-Klasse 2 die Gegner TSV Adelmannsfelden und TSG Hofherrnweiler erwartet. Spielbeginn ist um 10 Uhr in der Mehrzweckhalle in Gschwend. Auch für die weiter
  • 253 Leser

Hauchdünner Sieg für Dangelmaier

Ski Alpin: Zweites Bernhardus-na-Rennen des TV Weiler i.d.B. bei bestem Winterwetter
Beim Bernhardus-na-Rennen hatten die Fahrer des TV Weiler in den Bergen die Nase vorn. Die Tagesbestzeit (4:40 Minuten) fuhr Marcus Dangelmaier. weiter
  • 5
  • 281 Leser

Treffsicher auch mit Worten

Schießen: Kreisoberschützenmeister Heinz Streit gibt sein Amt nach 20 Jahren weiter
Er ist einer, der nicht nur mit der Waffe, sondern auch mit Worten treffsicher umzugehen versteht. Seit 20 Jahren steht Heinz Streit an der Spitze des Schützenkreises Schwäbisch Gmünd. Am Samstag wird er beim Kreisschützentag in Waldstetten die Amtskette des Kreisoberschützenmeisters an den zu wählenden neuen Kreisoberschützenmeister weitergeben. weiter
  • 5
  • 456 Leser

Überregional (82)

"Balsam auf die Seele"

Vor dem Team-Wettbewerb empfindet Maria Höfl-Riesch Genugtuung
Richtig gute Stimmung herrscht zur Halbzeit der WM innerhalb der deutschen Ski-Nationalmannschaft. Heute steht der Team-Wettbewerb an, eine weitere Medaille ist durchaus realistisch. weiter
  • 327 Leser

"Lauter Kreise"

Ex-Radprofi Jaksche belastet Fuentes schwer
Italiens früherer Sprintstar Mario Cipollini soll dem Dopingarzt Eufemiano Fuentes in vier Jahren 130 000 Euro für seine Dienstleistungen gezahlt haben. Parallel zu Berichten der Tageszeitung Gazzetta dello Sport belastete Jörg Jaksche gestern durch seine Aussagen beim Prozess in Madrid den spanischen Mediziner. Der geständige Dopingsünder attackierte weiter
  • 320 Leser

"Mal wieder Zeit für einen Titel"

Mit der Rekordzahl von sieben Vereinen startet die Fußball-Bundesliga in dieser Woche in die K.o.-Phase der Champions und Europa League. Damit ist Deutschland spitze vor England und Spanien mit jeweils noch sechs Clubs in beiden Wettbewerben. Das blendende Zwischenergebnis dürfe aber nicht das Ende der Ansprüche sein, mahnte Bundestrainer Joachim Löw: weiter
  • 353 Leser

"Verschwörung" mit Pferdefleisch

Im Skandal um falsch deklariertes Pferdefleisch wird europaweit nach den Verantwortlichen gesucht. Mehrere Unternehmen und Länder weisen sich die Schuld zu. Vor allem in Großbritannien und Irland wurde Pferde- als Rindfleisch verkauft. Der britische Umweltminister Owen Paterson sprach von einer "kriminellen Verschwörung". Erste Spuren führten zu französischen weiter
  • 345 Leser

18-Jähriger tot in Bach gefunden

In einem Bach in Spaichingen (Kreis Tuttlingen) ist ein 18-Jähriger zu Tode gekommen. Die Umstände des Todesfalls seien noch nicht geklärt, teilte die Polizei mit. Ermittelt werde in alle Richtungen. Nach Angaben der Polizei hatte ein Passant gestern in der Mittagszeit den jungen Mann in der Weppach entdeckt und Rettungsdienst und Polizei alarmiert. weiter
  • 5
  • 334 Leser

2:2 - Hertha BSC verpasst Sprung an Tabellenspitze

Hertha BSC hat in der 2. Fußball-Bundesliga zum Abschluss des 21. Spieltages den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Der Absteiger kam im Stadtderby gegen Union Berlin nicht über ein 2:2 (0:1) hinaus und muss sich mit 46 Punkten hinter Eintracht Braunschweig (48) weiter mit Rang zwei begnügen. Union kletterte durch den Punktgewinn vom fünften auf weiter
  • 398 Leser

Affe, Hund und Katze sind in Deutschland tabu

Pferdefleisch gilt in vielen Ländern Europas als Delikatesse. Besonders in Frankreich, Italien und Island ist der Verzehr nicht außergewöhnlich. Zum Teil werden besondere Schlachtfohlen gezüchtet. In Deutschland kommt Pferdefleisch eher selten auf den Teller. 2011 wurden in der Bundesrepublik nach Angaben des Statistischen Bundesamtes rund 11 200 Pferde weiter
  • 532 Leser

Anleger geben Obacht

Keine weitere Erholung an deutschen Börsen
Der Deutsche Aktienindex hat gestern nicht an seine Erholung vom Freitag anknüpfen können. Der Leitindex drehte am Vormittag in die Gewinnzone, verlor aber bis Handelsschluss wieder. Nachdem die Unsicherheit um die Stabilität der Eurozone letzte Woche wieder hochgekocht sei, richteten sich die Blicke auf das laufende Euro-Finanzministertreffen, sagte weiter
  • 488 Leser

Apple denkt laut US-Medien an eine "iWatch"

Apple arbeitet laut US-Medienberichten an einer Computer-Uhr, die einige Funktionen eines Smartphones übernehmen könnte. Das Gerät solle eine Oberfläche aus gebogenem Glas bekommen, berichtete die "New York Times" unter Berufung auf eingeweihte Personen. Apple experimentiere derzeit mit verschiedenen Design-Varianten. Die Datenuhr solle wie das iPhone weiter
  • 491 Leser

Auch die Briten graust es

Ein pferdenärrisches Volk, das Probleme beim Fleischverzehr gewohnt ist
Verbraucher in Deutschland müssen sich im Skandal um falsch etikettiertes Pferdefleisch offenbar keine Sorgen machen. Anders sieht es in England aus, wo über die "Gaulburger" geschimpft wird. weiter
  • 471 Leser

Auf einen Blick vom 12. Februar

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Hertha BSC - Union Berlin2:2 (0:1) Tore: 0:1 Terodde (9.), 0:2 Nemec (49.), 1:2 Ramos (73.), 2:2 Ronny (86.). - Zuschauer: 74 244. 1Braunschweig 21146138:1748 2Hertha BSC 21137143:1846 3Kaiserslautern 21108333:2138 4Union Berlin 2187635:3031 5Energie Cottbus 2187626:2331 61860 München 2179524:1930 7VfR Aalen 2186723:1930 8FSV weiter
  • 373 Leser

Banken häufen immer mehr faule Kredite an

Die Banken im Euroraum kämpfen einer Hochrechnung zufolge mit einem wachsenden Berg fauler Kredite. Auf die Rekordsumme von 918 Mrd. EUR belaufen sich laut Ernst & Young (E&Y) aktuell Kredite, die Unternehmen und Privatleute wegen der Wirtschaftsflaute nicht mehr fristgerecht zurückzahlen können. Besonders stark betroffen seien Spanien und Italien, weiter
  • 481 Leser

Baudenkmäler im Angebot

Der Gasthof Adler in Isny-Großholzleute ist eines von vielen verkäuflichen Baudenkmalen, die in den Listen der Regierungspräsidien angeboten werden. Die meisten davon sind alte bäuerliche Anwesen. Aber auch repräsentative Wohnbauten mit Stil und Geschichte wie die Villa Nagel in Esslingen stehen zum Verkauf. Einer der Ladenhüter ist das Schloss in Krauchenwies weiter
  • 396 Leser

Beherzt und angriffslustig

Ted Ligety holt zum zweiten Mal Gold - Österreich feiert Bronze
Ted Ligety holte sich in der Kombination den zweiten Titel bei der alpinen Ski-WM in Schladming. Österreich jubelte über Romed Baumanns Bronze. weiter
  • 324 Leser

Bestes Fitness-Studio finden

Sportlichkeit gewinnt an Bedeutung - Verträge sind höchst verschieden
Spätestens am Aschermittwoch fangen viele Bürger zu grübeln an: Worauf kann man verzichten, wie kann man seine Gesundheit stärken? Traditionell haben dann auch die Fitness-Studios Zulauf. weiter
  • 516 Leser

Bietigheim wird zum Eishockey-Córdoba

Österreich feiert sein "Eis-Córdoba". Das Aus der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft in der Olympia-Qualifikation gegen Österreich sorgte für hämische Kommentare in der Nachbarrepublik. "Seit gestern ist Bietigheim wirklich das Córdoba in Österreichs Eishockey", schrieb die "Kronen Zeitung" in Anlehnung an das 3:2 Österreichs gegen Deutschland 1978 weiter
  • 303 Leser

Bilfinger plant neue Zukäufe

Der Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger will seine weltweite Einkaufstour fortsetzen und das traditionsreiche Baugeschäft weiter zurückfahren. "Unsere Akquisitionspolitik wird sich nicht ändern", kündigte Vorstandschef Roland Koch bei der Vorlage vorläufiger Geschäftszahlen für das Jahr 2012 an. Seit Sommer 2011 hat der Konzern 21 Unternehmen weiter
  • 440 Leser

Brezeln für die Welt

Internationale Kundschaft will in Deutschland das Backen lernen
An deutsches Brot kommt kein anderes ran: Das sehen auch manche Menschen fernab von Deutschland so. Um das Geheimnis der deutschen Backkunst zu lüften, kommen sie an den Rand des Odenwaldes. weiter
  • 487 Leser

CSU fordert neue Eigenheimzulage für Familien

Im Streit um die künftige Ausrichtung der Familienpolitik meldet sich die CSU zu Wort - und sorgt sich um das Wohlergehen der Familien. Generalsekretär Alexander Dobrindt forderte in der Zeitung "Die Welt" eine neue Eigenheimzulage für junge Familien und eine Mütterrente. In den Ballungsräumen werde mehr und bezahlbarer Wohnraum für junge Familien benötigt, weiter
  • 375 Leser

Das Reglement

Ähnlich wie bei den City-Events im Weltcup fahren die Nationen beim Team-Wettbewerb der WM einen Parallel-Slalom. Das bedeutet, dass zwei Skirennfahrer gleichzeitig auf der Strecke sind und in nebeneinander gesetzten Kursen fahren. Je Nation treten vier Fahrerinnen und Fahrer an, davon jeweils zwei pro Geschlecht. Pro Sieg gibt es einen Punkt, das Land weiter
  • 353 Leser

Der "Kaiser" als Ski-Experte

Die WM im steirischen Schladming ist ein Riesen-Ski-Spektakel. Zahlreiche Prominente sind zu sehen, darunter Franz Beckenbauer. weiter
  • 379 Leser

Die alte Leier und ein Loblied auf Krmas

Freiburger Trainer vom Torschützen angetan
Typisch Freiburg. Der Sportclub ist Fünfter, hat 31 Punkte - und alle reden vom Klassenerhalt. Oder vom Siegtorschützen gegen Düsseldorf, Pavel Krmas. weiter
  • 356 Leser

Die Preisträger

In insgesamt 81 Kategorien werden Preise vergeben. Eine Auswahl: Album des Jahres: Mumford & Sons ("Babel"); Platte des Jahres: Gotye featuring Kimbra ("Somebody That I Used To Know"); Lied des Jahres: Fun. ("We Are Young"); Beste Newcomer: Fun; Bestes Pop-Gesangsalbum: Kelly Clarkson ("Stronger"); Bestes Rock-Album: The Black Keys ("El Camino"); weiter
  • 323 Leser

Ehrenbürgerschaft für Ordensschwester

Tübingen honoriert die Lebensleistung der Kinderhaus-Pionierin Carlagnese Nanino
Tübingens neueste Ehrenbürgerin ist eine Ordensfrau. Kinderhaus-Gründerin Schwester Carlagnese selbst legt auf den Ehrentitel keinen Wert. weiter
  • 355 Leser

ENBW steuert um

Neuer Vorstandschef Frank Mastiaux legt Drei-Stufen-Plan vor
Der ENBW stehen weitreichende Veränderungen ins Haus. Der drittgrößte deutsche Stromversorger soll kundenorientierter, effizienter, schlanker werden und deutlich mehr Ökostrom produzieren. weiter
  • 477 Leser

Es bleibt schön schwierig

"Before Midnight" erzählt den Kino-Traum einer Generation weiter
18 Jahre nach "Before Sunrise" und 9 Jahre nach "Before Sunset" begegnen die Kinozuschauer Celine und Jesse wieder. "Before Midnight" sorgte gestern auf der Berlinale für Glücksmomente. weiter
  • 432 Leser

Explosion in russischem Kohlebergwerk

Bei einer Methanexplosion in einem Kohlebergwerk im Nordwesten Russlands sind mindestens 16 Menschen umgekommen. Zwei Bergarbeiter wurden noch vermisst, weshalb die Opferzahl weiter steigen könnte. Regierungschef Dmitri Medwedew beauftragte seinen Vize Arkadi Dworkowitsch, den Familien der Toten beizustehen, die je 50 000 Euro Entschädigung erhalten weiter
  • 405 Leser

Forschung ist Chefsache

Von der armen Ex-Kolonie hat sich Singapur zur erfolgreichen Wissensgesellschaft entwickelt
Drei Exzellenz-Unis und sehr gute andere Hochschulen hat das Land. Doch andernorts schläft man nicht, wie der Wissenschaftsausschuss bei einer Informationsreise nach Singapur und Malaysia gelernt hat. weiter
  • 434 Leser

Generation ohne Glanz und Gloria

Turniersieger Nigeria passt sich mäßigem Niveau beim Afrika Cup an
Das zähe Finale, dieser unspektakuläre 1:0-Sieg von Nigeria gegen Burkina Faso, bot ein Spiegelbild des Afrika Cups. Die fußballerische Entwicklung ist rückläufig, der Abstand zu Europa hat sich vergrößert. weiter
  • 452 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 5 545 377,30 Euro Gewinnklasse 2 452 629,10 Euro Gewinnklasse 3 80 826,60 Euro Gewinnklasse 4 4491,70 Euro Gewinnklasse 5 237,10 Euro Gewinnklasse 6 55,70 Euro Gewinnklasse 7 31,00 Euro Gewinnklasse 8 12,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 735 586,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot weiter
  • 324 Leser

Grass und der Jubel der "Gruppe 47"

1958 erste Lesung aus der "Blechtrommel" im Adler - Existenz des historischen Gasthofs im Allgäu ist gefährdet
Dem Gasthof, in dem Günter Grass zum Star aufgestiegen ist, droht das Ende. Die Eigentümer des geschichtsträchtigen "Adler" in Großholzleute wandern aus. Niemand will die 500 Jahre alte Herberge kaufen. weiter
  • 379 Leser

Hilfe für Zypern bleibt eine Hängepartie

EU-Finanzminister diskutieren Maßnahmen - Rasche Lösung gefordert
Von der Europäischen Zentralbank kommen mahnende Worte. Die Währungshüter dringen auf eine rasche Entscheidung, was mögliche Hilfen für Zypern angeht. Aber die Finanzminister diskutieren weiter. weiter
  • 504 Leser

Hohes Restrisiko für Endlager

Künftige Landesregierung in Hannover will Gorleben ausklammern
Die Zeit für das geplante Atomendlagergesetz wird knapp. Ein Konsens droht jetzt an der Forderung der künftigen rot-grünen Koalition von Hannover zu scheitern, Gorleben aus dem Suchverfahren auszuschließen. weiter
  • 340 Leser

Hüpfen gegen die Kälte

Rottweiler feiern Narrensprung - Riedlinger freuen sich auf Froschkutteln
Die Kälte hat den Rottweiler Narren gestern nicht viel ausgemacht: Beim Narrensprung hüpfen und tanzen sie stundenlang durch die Straßen. Heute geht die Fasnet weiter - in Riedlingen mit dem Froschkuttelessen. weiter
  • 355 Leser

Karlsruhes OB ist "Badener des Jahres" 2013

Der scheidende Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe, Heinz Fenrich (CDU), wurde zum "Badener des Jahres" 2013 gekürt. Jährlich zeichnet der "Bund Freiheit statt Baden-Württemberg" in der Fächerstadt Persönlichkeiten aus, die sich um die Belange des badischen Landesteiles verdient gemacht haben. Den Titel erhielten unter anderem bereits der frühere weiter
  • 376 Leser

Keine Gnade für die Polit-Prominenz

Merkel, Steinbrück und Schavan werden auf den Rosenmontagszügen veräppelt
Immer drauf auf die Polit-Prominenz: Merkel, Steinbrück, Schavan und Brüderle - sie alle trifft der beißende Spott der Rosenmontagszüge in den Karnevalshochburgen. Die meisten Narren finden das super. weiter
  • 423 Leser

KOMMENTAR · ABRÜSTUNG: Berechtigte Interessen

Obamas neuste Botschaft an Moskau, das beidseitige Weltvernichtungspotenzial von 1700 strategischen Atomsprengköpfen auf gut 1000 zu senken oder gar zu halbieren, scheint wirklich Taubenflügel zu tragen. Dass man im Kreml und Umgebung keine spontanen Freudentränen vergießt, ist aber verständlich. Nicht nur weil Putins Regime aus ideologischen und innenpolitischen weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR · PAPST: Verpasste Chancen

Er ist müde geworden - gezeichnet vom Amt und vom Alter. Die Last, eine Weltkirche mit 1,1 Milliarden Gläubigen zu führen, ist ihm zu schwer geworden. Papst Benedikt XVI. tritt zurück. Dieser Vorgang ist historisch. Noch gut ist das lange Leiden in Erinnerung, das sein Vorgänger Johannes Paul II. vor den Augen der Welt erduldet hat. Benedikt XVI. entscheidet weiter
  • 323 Leser

KOMMENTAR: Klarheit über Fahrplan

Wer sich mehr Klarheit erhofft hatte, wurde enttäuscht. Frank Mastiaux ließ in seiner Hundert-Tage-Zwischenbilanz als Chef der Energie Baden-Württemberg keine belastbaren Einblicke zu in die Vorstellungen, die er von der Zukunft des drittgrößten deutschen Energiekonzerns hat. Es wäre sicher vermessen, so zu tun, als könne man den Masterplan auf die weiter
  • 480 Leser

Kämpferisch gegen den WM-Frust

Trotz des schlechtesten WM-Starts seit 16 Jahren ist im deutschen Biathlon-Team noch keine Tristesse ausgebrochen. Als die K-Frage kam, musste Miriam Gössner sogar lachen. "Krise? Ich stecke nicht in der Krise, keiner von unserem Team tut das", antwortete sie auf die Frage, ob für die Deutschen nach dem schlechtesten WM-Start seit 1997 die Titelkämpfe weiter
  • 305 Leser

Las Vegas? Eurovegas!

Ein US-Casinobetreiber will im Krisenland Spanien das europäische Las Vegas bauen. Steuern zahlen die Investoren nicht. weiter
  • 357 Leser

LEITARTIKEL · REICH UND ARM: Das Phantom der Schere

Es sind die großen Ideen, denen der Mensch seit jeher zustrebt: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, die heute Solidarität genannt wird, zuvorderst. Dass alle Menschen gleich sind, ist eine schiere Selbstverständlichkeit. Als Richtschnur für konkrete politische und wirtschaftsethische Gestaltung ist Gleichheit aber nur eine moralische Kategorie, die weiter
  • 375 Leser

Leute im Blick vom 12. Februar

Gesine Cukrowski Die Schauspielerin Gesine Cukrowski würde am liebsten nur Stummfilme drehen. "Spricht man nicht, ist die Konzentration auf die Emotionen am intensivsten", sagte die 44-Jährige in einem Interview der "Leipziger Volkszeitung". Anlass dafür war der Krimi "Racheengel - Ein eiskalter Plan", der gestern Abend im ZDF lief und in dem sie als weiter
  • 338 Leser

Lufthansa legt Streit um Bonusmeilen bei

Die Lufthansa wird Änderungen ihres Bonusmeilensystems künftig mit einem Vorlauf von drei Monaten ankündigen. Das sieht eine außergerichtliche Einigung der Fluggesellschaft mit dem klagenden Vielflieger Tobias Eggendorfer vor. Wenn es der Wunsch vieler Kunden sei, Änderungen früher bekanntzugeben, dann werde man das künftig gerne so handhaben, sagte weiter
  • 476 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 04.02.-08.02.13: 100er Gruppe 53-56 EUR (54,40 EUR). Notierung 18.02.13: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 27.343 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 444 Leser

Mehr Förderung für Ökoanbau

Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) hat sich für europaweit schärfere Kontrollen bei Bioprodukten ausgesprochen. Immer mehr Verbraucher legten bei ökologisch erzeugten Lebensmitteln Wert auf besonders hohe Qualität. "Mit Gesetzen und strengen Kontrollen schaffen wir die nötige Sicherheit und Transparenz", betonte Aigner im Vorfeld der weiter
  • 484 Leser

Museumsnacht auch in Moscheen und Friedhöfen

. An der Langen Nacht der Museen 2013 in Stuttgart beteiligen sich im März über 90 Einrichtungen. Dabei sind am 16. März vom Abschiedshaus über den Pragfriedhof, die Stuttgarter Moschee und das Theodor-Heuss-Haus bis zum Zoologischen und Tiermedizinischen Museum eine Vielfalt an Museen, Galerien, Kulturinstitutionen und Atelierhäusern der baden-württembergischen weiter
  • 376 Leser

NA SOWAS . . . vom 12. Februar

Späte Reue: In Waidhaus (Bayern) erschien um 2 Uhr morgens ein 27-Jähriger bei der Polizei und zahlte in bar eine Strafe von 255 Euro. Gegen ihn war 2008 Haftbefehl wegen Kennzeichenmissbrauchs und Fahrens ohne Versicherungsschutz ergangen. Als Grund für die späte Reue habe der Mann angegeben, dass er nun Zeit genug gehabt habe, die Summe zu sparen. weiter
  • 357 Leser

Nadal verpasst Turniersieg bei Comeback

a del Mar. Der argentinische Nobody Horacio Zeballos hat Rafael Nadal den erhofften Comeback-Turniersieg verwehrt. "Es stimmt schon, ich wollte dieses Finale gewinnen", sagte Nadal nach seiner 7:6 (7:2), 6:7 (6:8), 4:6-Niederlage im chilenischen Vi·a del Mar. "Aber es stimmt auch, dass ich nicht mein bestes Tennis gespielt habe. Es gibt noch viele Dinge, weiter
  • 353 Leser

Newcomer räumen ab

Stars zeigen viel nackte Haut bei der Verleihung des Musikpreises Grammy Awards
Männlich, jung, alternativ und neu im Geschäft: Newcomer dominieren in diesem Jahr die Grammys. Justin Timberlake gibt sein Comeback. Und die weiblichen Stars sorgen mit freizügigen Kleidern für Furore. weiter
  • 432 Leser

Noch einen Tag lang bleibt es närrisch

Erst am Abend geben die Narren endgültig auf - beim Fasnetsvergraben oder Fasnetsverbrennen. Den ganzen Fastnachtsdienstag bleibt es aber heute noch närrisch. Nicht nur in Rottweil, wo die Narren nochmals durchs Schwarze Tor jucken. In Villingen-Schwenningen ist heute großer Umzug der Zuggesellschaft (13.30 Uhr), in Ehingen (Alb-Donau-Kreis) Fasnets-Dienstag-Umzug weiter
  • 282 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar

Todesschüsse im Gericht In einem Gerichtsgebäude in Wilmington (US-Staat Delaware) hat ein Mann um sich geschossen. Er habe seine Ehefrau und eine weitere Frau erschossen, zwei Sicherheitsbeamte seien verwundet worden, melden lokale Medien. Der Schütze sei von der Polizei getötet worden. K.o.-Tropfen verteilt Auf einer öffentlichen Karnevalsparty im weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar

Berliner Theatertreffen Die zehn Inszenierungen für das 50. Berliner Theatertreffen stehen fest. Je zweimal sind die Münchner Kammerspiele ("Orpheus steigt herab", "Die Straße. Die Stadt. Der Überfall") und das Schauspiel Köln ("Die Ratten", "Reise durch die Nacht") vertreten. Mit "Disabled Theater" (Theater Hora, Zürich) und "Die heilige Johanna der weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar

Drohvideo entfernt Eine deutschsprachige Website radikaler Islamisten ist nach einem Drohvideo gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gelöscht worden. Auf der Internetseite hatten radikale Islamisten seit Monaten dschihadistische Propagandavideos und Hetzschriften veröffentlicht, darunter auch eine Morddrohung gegen Merkel. Die Seite wurde von einem weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar

Silvia Neid lässt rotieren Fußball: Damen-Bundestrainerin Silvia Neid heizt die Torhüter-Diskussion an. In der Vorbereitung auf die Europameisterschaft (10. bis 28. Juli) werden sich Stammkeeperin Nadine Angerer (1. FFC Frankfurt) und Ersatztorhüterin Almuth Schult (SC Bad Neuenahr) abwechseln. Beim Auftakt ins EM-Jahr morgen in Straßburg gegen Frankreich weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar

Sieben Verletzte bei Unfall Neuhausen - Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 8 bei Neuhausen (Kreis Esslingen) sind am späten Sonntagabend sieben Menschen verletzt worden, einer lebensgefährlich. Mit hohem Tempo fuhr ein 32-Jähriger auf einen Transporter auf. Nach den Erkenntnissen der Ermittler war er am Steuer eingeschlafen, wie ein Polizeisprecher weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar

Streit um Kärcher Der Streit um Betriebsversammlungen beim Reinigungsriesen Kärcher mit der IG Metall geht Mitte März vor Gericht weiter. Kärcher-Chef Hartmut Jenner und der Gesamtbetriebsratsvorsitzende Hans-Jörg Ziegler sind dann zu einem Gütetermin vor dem Arbeitsgericht Stuttgart geladen. Hintergrund sind die Versammlungen der Kärcher-Belegschaft weiter
  • 459 Leser

OB-Wahl: Zwei Fehler im Rechenzentrum

Am 10. März ist Oberbürgermeisterwahl in Schwäbisch Hall. Über 27000 neue Wahlbenachrichtigungen müssen nun verschickt werden. Zweimal wurde statt 2013 als Datum 2012 angegeben. Der Grund: Zwei Fehler im Rechenzentrum. "Solche Fehler wie in Schwäbisch Hall sind noch nicht passiert", sagt Reiner Balduf von der Kommunalen Informationsverarbeitung Baden-Franken weiter
  • 327 Leser

Regierung sieht Trendwende für die Konjunktur

Die deutsche Wirtschaft kann ihre Durststrecke nach Einschätzung der Bundesregierung rasch hinter sich lassen. "Die Perspektiven hellen sich allmählich auf. Die Frühindikatoren deuten auf ein absehbares Ende der aktuellen Schwächephase hin", teilte das Bundeswirtschaftsministerium mit. Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) hatte im Januar bei der weiter
  • 448 Leser

Rüstungsdeals sollen geheim bleiben

Parteichefin Roth kritisiert möglichen Verkauf von Patrouillenbooten an Saudi-Arabien
Die Bundesregierung will Rüstungsgeschäfte wie einen möglichen Verkauf deutscher Patrouillenboote an Saudi-Arabien weiterhin geheim behandeln und erst im Nachhinein bekanntgeben. Das sei jahrzehntelange Tradition verschiedener Bundesregierungen, rechtfertigte Regierungssprecher Steffen Seibert diese Praxis. Scharfe Kritik kam derweil von den Grünen. weiter
  • 333 Leser

Schavan zeigt sich im Wahlkreis trotz Rücktritts

Die als Bundesbildungsministerin zurückgetretene Annette Schavan (CDU) will heute wie geplant mehrere Termine in ihrem Wahlkreis Ulm/Alb-Donau wahrnehmen. Das bestätigte ihr Wahlkreisbüro am Montag. Schavan will am Vormittag zunächst eine Turnhalle im Betriebskindergarten des Pharmakonzerns Teva eröffnen. Dann will sie sich in Ehingen (Alb-Donau-Kreis) weiter
  • 290 Leser

Schülers Leseleid: Immer dasselbe

Moderne Literatur kommt im Unterricht kaum vor - Das meiste stammt aus der Zeit vor 1970
Obwohl in den Empfehlungen für Schulen zeitgenössische Literatur durchaus eine Rolle spielt, wird dort oft seit Jahrzehnten das Gleiche gelesen. Die Folge: Die Schüler haben wenig Lust aufs Lesen. weiter
  • 348 Leser

Star Schweiger

Am Donnerstag hat Til Schweiger einen neuen Film in die Kinos gebracht, "Kokowääh 2", den haben bereits 700 000 Menschen angeschaut. Schweiger weiß also, was viele Menschen sehen wollen. Er lässt sie es aber nicht alle sehen: Kritikern zeigt er seine Filme nicht mehr, weil er sich notorisch ungerecht behandelt fühlt. Auch zur Berlinale hatte Schweiger weiter
  • 317 Leser

STICHWORT · SAUDI-ARABIEN: Ein Land rüstet auf

Leopard, Boxer oder Patrouillenboote. Saudi-Arabien rüstet massiv auf - und setzt dabei auch auf deutsche Rüstungfirmen. Doch die Exporte sind wegen der Menschenrechtslage in dem streng islamischen Königreich umstritten, für die Bundesregierung gilt Saudi-Arabien dennoch als Stabilitätsfaktor im arabischen Raum. Welche Waffen Saudi-Arabien tatsächlich weiter
  • 375 Leser

Talentiertes Schoßhündchen gesucht

Beim Tiercasting im Münchner Gärtnerplatztheater kämpfen 30 Vierbeiner um eine Hauptrolle
Das Staatstheater am Gärtnerplatz hat tierische neue Stars: Intendant Josef Köpplinger kürte die vierbeinigen Darsteller für eine Musical-Rolle. weiter
  • 338 Leser

Tiefpunkt einer Talfahrt

Eishockey: Nach der verpassten Olympia-Qualifikation gibt es viel Fragen
Erstmals seit 1948 ist im kommenden Jahr kein Eishockey-Männerteam bei Olympia vertreten. Die Folgen sind noch nicht absehbar. Die Schmach des historischen Olympia-Aus wirft einige Fragen auf. weiter
  • 395 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Skispringen, Weltcup in Klingenthal Qualifikation ab 15.00 Uhr Ski Alpin, WM in Schladming/Österreich Nationen-Teamwettbewerb ab 16.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball. Interviews, Meinungen und Hintergründe ab 18.30 Uhr Handball, Bundesliga, 20. Spieltag HSV Hamburg - Magdeburg ab 20.15 Uhr (Weitere weiter
  • 360 Leser

Viel Geld in Bildung

Der Wissenschaftsausschuss des Landtags hat sich unter der Leitung von Helen Heberer (SPD) und mit den Arbeitskreissprechern Dietrich Birk (CDU), Kai Schmidt Eisenlohr (Grüne), Martin Rivoir (SPD) und Timm Kern (FDP) vergangene Woche in Singapur und Malaysia umgesehen - zwei reiche Staaten, die viel Geld in Bildung und Forschung stecken. Einmütig war weiter
  • 308 Leser

Viele Erwartungen an Rede des Präsidenten

Neben dem Thema Abrüstung dürfte sich US-Präsident Barack Obama in seiner Rede zur Lage der Nation auf den Arbeitsmarkt konzentrieren. Im vierten Quartal 2012 war die US-Wirtschaft leicht um 0,1 Prozent geschrumpft, die Arbeitslosenquote liegt bei 7,9 Prozent. Vor diesem Hintergrund und dem US-Haushaltsstreit will Obama zudem das Thema Steuern und Ausgaben weiter
  • 352 Leser

Viele Tote bei Pilgerfest

Eine Massenpanik mit dutzenden Toten überschattet das größte Pilgerfest der Welt im indischen Allahabad: Mindestens 37 Menschen starben, 40 wurden verletzt. Die Panik unter den Hindu-Pilgern brach am Sonntagabend auf einem völlig überfüllten Bahnhof aus. Der Sonntag war der Höhepunkt des Festes Kumbh Mela. Die Behörden erklärten gestern, dass die Zahl weiter
  • 312 Leser

Volksbegehren zu Wasserwirtschaft

Erstmals überhaupt hat ein EU-Volksbegehren die nötige Zahl von einer Million Unterschriften erreicht. Dies berichtete gestern die gegen EU-Pläne zur Privatisierung des Wasserversorgung gerichtete Initiative "Wasser ist ein Menschenrecht - Right 2 Water". Die Initiative sei "ein schönes Beispiel dafür, wie ein politisch brisantes Thema, dem vorher wenig weiter
  • 482 Leser

Von BP über Eon zur ENBW

Frank Mastiaux ist seit rund 100 Tagen der Vorstandsvorsitzende des baden-württembergischen Energiekonzerns ENBW AG in Karlsruhe. Er kam vom Düsseldorfer Energieriesen Eon. Der 48-Jährige hatte bei Eon die Sparte Erneuerbare Energien aufgebaut, und verfügt über Erfahrungen im Gasgeschäft. Danach erschloss er Märkte außerhalb Europas wie etwa in Brasilien. weiter
  • 446 Leser

Wachsender Markt in Deutschland

Der deutsche Fitnessmarkt wächst weiter, das zumindest hatte im vergangenen Jahr eine Studie der Beratungsgesellschaft Deloitte und des Arbeitgeberverbandes der Fitness- und Gesundheitsanlagen (DSSV) ergeben. Demzufolge waren Ende 2011 (aktuellere Zahlen gibt es bisher nicht) mehr als 7,6 Mio. Mitglieder in einer der rund 7300 Fitnessanlagen in Deutschland. weiter
  • 481 Leser

Wankas Arbeit im Plagiatstest

Noch vor der Vereidigung der künftigen Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) haben Plagiatsjäger angekündigt, auch deren Doktorarbeit aus dem Jahr 1980 zu überprüfen. "Das werde ich jetzt natürlich tun", sagte der Gründer des Recherchenetzwerks "VroniPlag", Martin Heidingsfelder, der "Hamburger Morgenpost". Er hatte auch die Arbeit der bisherigen weiter
  • 378 Leser

Weniger Atomwaffen

Obama will mit Russland weitere Abrüstung vereinbaren
US-Präsident Barack Obama will seine mit Spannung erwartete Rede zur Lage der Nation offenbar nutzen, um eine neue Initiative zur atomaren Abrüstung zu starten. In Russland herrscht Skepsis. weiter
  • 361 Leser

Wie exklusiv muss ein Festival sein?

Kein Berlinale-Jahrgang ohne die üblichen Klagen nach wenigen Tagen: wenig Stars, kaum tolle Filme. Und dass Berlins Februar-Wetter nicht mit Cannes im Mai und Venedig im September mithalten kann, ist nun wirklich Fakt. Diesmal sind die Klagen besonders laut, was die Exklusivität des Wettbewerbs betrifft. Denn eigentlich sollte dieses cineastische Herzstück weiter
  • 379 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Kurzarbeit beendet Der Spezialchemiker Wacker Chemie (München) beendet dank der sich erholenden Nachfrage aus der Solarbranche nach rund vier Monaten die Kurzarbeit am Standort Burghausen. "Wir haben im Januar mehr Polysilicium verkauft als erwartet", sagte der Leiter des zuständigen Geschäftsbereichs, Ewald Schindlbeck. Wacker hatte im Oktober für weiter
  • 465 Leser

Zentralbank: Kein Wettbewerb der Abwertung

Die Europäische Zentralbank (EZB) will sich nicht an einem Abwertungswettlauf der Währungen beteiligen. "Unsere Grundposition ist unverändert: Wir haben kein Wechselkursziel, Wechselkurse sollen marktbasiert sein", sagte EZB-Direktoriumsmitglied Jörg Asmussen dem "Handelsblatt". Den Notenbanken der USA und Japans wird vorgeworfen, ihre Währungen künstlich weiter
  • 417 Leser

Leserbeiträge (8)

Gäste aus aller Welt beim Musikverein Fasching

Abtsgmünd – Sehr gut besucht und mit einer ausgelassenen Faschingsstimmung feierte der Musikverein Abtsgmünd am Samstagabend in der Kochertalmetropole seine Faschings-Weltreise.

Der Musikverein Abtsgmünd veranstaltete am 9. Februar seinen beliebten Faschingsball. Für dieses Jahr haben sich die Musikerinnen und Musiker ein neues

weiter
  • 5
  • 4384 Leser

Kinderfasching

Zahlreiche kleine und große Gäste in phantasievoller Kostümierung durften die Musikerinnen und Musiker beim Kinderfasching am Faschingsdienstag in der Remshalle begrüßen. Mit sichtlich großer Freude nutzten die kleinen Besucher das hervorragend vorbereitete Spieleprogramm. Die Mitglieder der Jugendkapelle mit ihrem Leiter

weiter

Saverwanger Faschingsball

Der 02.02.2013 sollte in die Geschichte des Saverwanger Faschings eingehen.Der Faschingsball stand an, die Saverwanger luden ins Dorfhaus um gemeinsam mit jung und alt, zu schunkeln zu tanzen und Auftritte der Dorf und Gemeindebewohner zu bewundern. Wochenlange Vorbereitung verschiedener Gruppen ließen bereits erahnen dass der Faschingsball wieder

weiter

Jugend-Qualifikationsturnier zur Baden-Württembergischen Meisterschaft

Nachdem sich der RKV-Hofen mit seiner ersten Jugendmannschaft durch den zweiten Tabellenplatz in der Spielrunde bereits für die Teilnahme an der Baden-Württembergischen Meisterschaft qualifiziert hat, kann es Hofen 2 über das am Samstag, 16.02.13, stattfindende Qualifikationsturnier noch schaffen – die Aufgabe wird allerdings nicht

weiter
  • 5
  • 3110 Leser

Evangelischer Kindergarten erhält Geldspende von den Modellfliegern

Groß war die Freude bei den Kindern, den Erzieherinnen sowie Frau Fischer stellvertretend für die evangelischen Kirchengemeinde, über die Geldspende von 500 Euro .

Die Geldspende stammt aus dem Überschuß des Jahres 2012 der Modellfluggruppe Essingen e.V. aus deren Veranstaltungen.

In Anwesenheit der Kinder und deren Betreuerinnen

weiter
  • 5
  • 4794 Leser

Afterburner im QLTourRaum

Für alle, die noch nicht von Fasching genug haben oder die Fastenzeit verkürzen möchten, ist der „Afterburner“ im QLTourRaum Übelmesser ein Muss. Pünktlich um 20.13 Uhr

Bei freiem Eintritt geht das Spektakel am Samstag, 16. Februar, los. Ehrengäste werden wieder die „OmsnomGugga“ aus Weiler sein.

weiter
  • 2652 Leser

Zu "Was letztlich zählt" vom 08.02.2013

„Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen.“ (Immanuel Kant)

Ach ja, wie schlimm ist es doch für die Kirche, Menschen die sich des eigenen Verstandes bedienen, sind unpraktisch

weiter