Artikel-Übersicht vom Dienstag, 19. Februar 2013

anzeigen

Regional (62)

Auf Franz Raab folgt Roland Krieger

Wachablösung beim Gesangverein Eschach nach 25 Jahren
Im „Lamm“ fand die Mitgliederversammlung des Gesangvereins Eschach statt. Nach einem Chorvortrag des Jungen Chores „Good Vibrations“ begrüßte Vorsitzender Franz Raab die aktiven Sängerinnen und Sänger beider Chöre, die Ehrenmitglieder sowie die Vorstandskollegen aus Eschach. weiter
  • 267 Leser

Keine Investitionen

Obergröningen beschließt Haushaltsplan
Die Gemeinderäte in Obergröningen beschlossen in ihrer Sitzung Haushaltssatzung und Stellenplan einstimmig und nahmen den Finanzplan zur Kenntnis. Konzentriert folgten sie den Ausführungen zum Zahlenwerk von Kämmerer Klaus Schühle sowie den Erläuterungen von Bürgermeister Reinhold Daiss. weiter
  • 181 Leser

Kurz und bündig

Mit Projektchor ins Jubiläumsjahr 2014 Das Jahr 2014 wird für den Gesangverein Ruppertshofen ein außergewöhnliches Jahr, denn der traditionsreiche Verein feiert sein 150-jähriges Bestehen mit mehreren, über das Jubiläumsjahr verteilte Veranstaltungen. Im Hinblick darauf wird der Gesangverein auch wieder einen „Projektchor“ ins Leben rufen. weiter
  • 184 Leser

Kurz und bündig

Seminar zur Einkommensteuererklärung Die Gmünder VHS bietet am Donnerstag, 21. Februar, unter der Leitung von Roland Bauer von 19 bis 21.30 Uhr das Seminar „Einkommensteuererklärung leicht gemacht“. Es führt Schritt für Schritt durch alle Einkunftsarten und gibt Hilfestellung und Tipps beim Ausfüllen der vielen, grundlegenden neuen Formulare. weiter
  • 277 Leser

Landkreis: 22 000 Euro für Hilfsprojekte

Seit 1992 unterstützt der Ostalbkreis ausgewählte gemeinnützige Projekte, Vereine und Hilfsorganisationen mit einer Geldspende. „Da wissen die Leute, dass das Geld auch wirklich da ankommt, wo es gebraucht wird“, sagte Landrat Klaus Pavel. In diesem Jahr hat der Kreistag insgesamt 22 000 Euro für fünf Projekte bewilligt. Der Freundeskreis weiter
  • 1
  • 405 Leser

Mittelfristig bleiben die Gold-und Silberschmiede im Arenhaus

Einige Veränderungen stehen mittelfristig in der Gmünder Schullandschaft an, denn im Kreis wird zurzeit auch über die Möglichkeit nachgedacht, das komplette Angebot im Bereich des beruflichen Schulwesens an einem Standort auf dem Hardt zu konzentrieren. Das könnte auch bedeuten, dass das Berufskolleg für Formgebung, Schmuck und Gerät, wo Gold- und Silberschmiede weiter
  • 269 Leser

Das Tafelsilber angehen

Heubacher Gemeinderat beschließt Haushalt 2013
Die Konzentration auf Pflichtaufgaben bleibt der Stadt Heubach angesichts der finanziellen Situation dieses und nächstes Jahr. Doch es gibt auch gute Nachrichten: Trotz angespannter Situation gibt’s 2013 keine Steuererhöhungen, Schulden können sogar etwas abgebaut werden. Allerdings müssen die Bürger mit steigenden Abwassergebühren rechnen. weiter
  • 1
  • 486 Leser

Gespannt auf den Wettbewerb

Kreistagsausschuss für Bildung und Finanzen besichtigt die Klosterbergschule in Gmünd
Der Bedarf ist unbestritten, das Konzept abgestimmt und offensichtlich überzeugend – zumindest für den Kreistagsausschuss Bildung und Finanzen, dessen Mitglieder am Dienstag die Klosterbergschule besichtigten. Die Ergebnisse des Architektenwettbewerbs werden mit Spannung erwartet. weiter
  • 430 Leser

Landen in Heubach wird teurer

Gemeinderat der Stadt beschließt Erhöhung der Flugplatzgebühren
Landen wird teurer. Die Stadt Heubach beschloss die Anhebung der Flugplatzgebühren um rund zehn Prozent und verspricht sich davon Mehreinnahmen von rund 5300 Euro im Jahr. weiter
  • 460 Leser

Substanz erhalten

Gemeinderat beschließt Entwicklungskonzept
Der Heubacher Gemeinderat hat Grundsätze für ein dörfliches Entwicklungskonzept für Beuren beschlossen. Diese sollen Grundlage dafür sein, wo und wie in dem idyllischen Weiler künftig gebaut werden kann. Vorausgegangen war ein Workshop, zu dem alle Beurener eingeladen waren. weiter
  • 431 Leser

Kurz und bündig

Wirtsberglift in Betrieb Der Lift am Wirtsberg ist in Betrieb, und zwar täglich außer montags, von 17 bis 21 Uhr, samstags von 13 bis 21 Uhr und sonntags von 10 bis 21 Uhr. Die Skihütte ist am Mittwoch, Samstag und Sonntag geöffnet. Weitere Informationen unter www.skiclub-hb.de oder unter der Schneehotline (07173) 71114.Kurs Finanzwirtschaft Die VHS weiter
  • 317 Leser

Ein Erfolgsmodell

Generalversammlung der Jagdgenossenschaft Heubach und Buch
Mit dem schon zur Tradition gewordenen Rehessen begann die Generalversammlung der Jagdgenossenschaft Heubach und Buch im Gasthaus Rose in Beißwang. weiter
  • 213 Leser

Bürger will Troglösung

Albert Lang sieht Chance für B-29-Tunnel in Mögglingen
Albert Lang glaubt, dass eine, „billigere, kurze, zweispurige B-29-Troglösung“ für Mögglingen einen „schnelleren Baubeginn“ bringt als die geplante Umgehung. weiter

„Europa braucht gesunde Skepsis“

Der langjährige Bundesverfassungsrichter Udo Di Fabio beim Sparkassenforum in Gmünd
Europa ist zusammengewachsen durch das Vertrauen, das die Bürger dieser Vereinigung entgegenbrachten. Doch für eine gute Weiterentwicklung Europas sei das gesunde Misstrauen der Bürger die bessere „Medizin“. Das sagte der langjährige Bundesverfassungsrichter Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio beim Sparkassenforum der Kreissparkasse Ostalb am Dienstagabend weiter
  • 731 Leser

Aufklärung für Eigentümer

Mutlanger Gemeinderat berät Baulandumlegung – Infoveranstaltung im März
Rund zwanzig Zuhörer kamen am Dienstag zur Sitzung des Mutlanger Gemeinderats, ging es doch um die Baulandumlegung für das Baugebiet „Erlenwiesen 1. Bauabschnitt“ und deren Auswirkung auf anliegende Grundstückseigentümer. Aber auch drängende Verkehrsprobleme kamen in der Sitzung zur Sprache. weiter
  • 444 Leser

Wirtschaft kompakt

Kupfer als Industriemetall Mit einem Vortrag über Kupfer wird Dr. Gert Müller-Syring, Geschäftsführer der Geiger Edelmetalle, einen Überblick zur Verwendung von Kupfer in Vergangenheit und Gegenwart sowie über die aktuelle und zukünftige Marktentwicklung des mitunter unterschätzten Metalls geben. „Kupfer ist das neue Gold“, heißt es seit weiter
  • 767 Leser

Zäune noch Stoff für Diskussion

Gartenschau-Macher stellen in Wustenriet Pläne für Landschaftspark vor und beantworten Fragen
Das Interesse war riesig: OB Richard Arnold und Gartenschau-Geschäftsführer Karl-Eugen Ebertshäuser haben am Dienstag im Dorfhaus Wustenriet Bürgern die Gartenschaupläne bei Wetzgau erläutert. Die Fragen, die die Anwohner am meisten beschäftigen, sind Einzäunung des Geländes, Rabatte bei Dauerkarten und die geplante Überquerung der Straße zwischen Wetzgau weiter

Kurz und bündig

Treffen des AGV 1959 Der Agv 1959 trifft sich am Donnerstag, 21. Februar, zum Stammtisch im Gmünder „Schwanen“. Beginn um 19.30 Uhr.Radler kommen zusammen Der ADFC lädt ein zum Radlertreff an diesem Mittwoch, 20. Februar, um 20 Uhr im Gasthaus „Goldener Anker“. Dabei geht es um den aktuellen Stand der Veranstaltung „RemsTotal“ weiter
  • 330 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDRosina Fitzel, Hans-Kudlich-Straße 45, Bettringen, zum 86. GeburtstagIrma Müllner, Klarenbergstraße 192, zum 84. GeburtstagDr. Dieter Rodi, Hochbergweg 8, zum 81. GeburtstagKarl Dech, Brainkofer Straße 12, Herlikofen, zum 80. GeburtstagHalil Kilic, Honiggasse 27, zum 79. GeburtstagPaulina Reis, Nelkenweg 19, zum 79. GeburtstagHildegard weiter
  • 105 Leser

Ambitioniert auf der Messe „Ambiente“

Gmünder Silberwarenhersteller präsentieren Neuheiten
Am vergangenen Freitag eröffneten Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler und Sylvia Pinel, die Ministerin für Handwerk, Handel und Tourismus in Frankreich, die „Ambiente 2013“ in Frankfurt. Auf der weltweit bedeutendsten Konsumgütermesse präsentieren sich bis Mittwoch auch Gmünder Silberwarenhersteller und weitere Mitglieder des Gmünder weiter
  • 280 Leser

Mehr als nur einkaufen

Diakonieladen in der Buchstraße hofft auf zahlreiche Unterstützung und ehrenamtlichen Zuwachs
Es ist ein Raum der Begegnung geworden: Der Diakonieladen in der Buchstraße 32 in Schwäbisch Gmünd. Kunden aus verschiedenen Ländern und Stadtteilen kaufen hier ein und kommen miteinander ins Gespräch. weiter
  • 440 Leser

Schaal kommt für Haas

Wechsel vom Bezirksamt Weiler ins Amt für Bildung und Sport
Ganz im Zeichen der Verabschiedung von Fachbeamtin Anke Haas stand die Ortschaftsratssitzung in Weiler am Dienstag. Haas verlässt nach sieben Jahren das Bezirksamt Weiler. Ihre Nachfolge tritt Vera Schaal an. weiter
  • 5
  • 413 Leser

Stadt im Umbruch

Landesgartenschau auf der Handwerkermesse
Die Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd 2014 präsentiert sich auf der Handwerkerausstellung „Rund ums Haus“ von Samstag, 23., bis Sonntag, 24. Februar, jeweils von 10 bis 17 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten. „Eine Stadt im Umbruch“ istdas Ausstellungsthema. weiter
  • 507 Leser

Erinnerung an einen Tyrannen

Das Limesmuseum widmet sich 2013 in zahlreichen Aktionen dem römischen Kaiser Caracalla
Einer der bösen Buben in der Geschichte war er, der römische Kaiser Caracalla. Ließ er doch unter anderem seinen Bruder im Kampf um die alleinige Macht kurzerhand meucheln. Doch nicht nur „grausam“ war der Kaiser laut Dr. Martin Kemkes vom Archäologischen Landesmuseum Stuttgart, sondern auch erfolgreich. Im Jahre 213 zog er auf dem römisch-germanischen weiter
  • 646 Leser

Noch jede Menge zu tun

Ostalbkreis setzt die Initiative Bildungsregion fort
Die Bildungsregion im Ostalbkreis wird fortgesetzt. Das befürwortet der Ausschuss Bildung und Finanzen am Dienstag einstimmig. weiter
  • 412 Leser
Einer der bösen Buben in der Geschichte war er, der römische Kaiser Caracalla. Ließ er doch unter anderem seinen Bruder im Kampf um die alleinige Macht kurzerhand meucheln. Doch nicht nur „grausam, problematisch“, war er laut Dr. Martin Kemkes vom Archäologischen Landesmuseum Stuttgart. Erfolgreich war zudem: Im Jahre 213 zog er auf dem weiter
  • 556 Leser

Mehrere hundert Meter weg von Häusern

Höchstspannungsleitung von Bünzwangen bis Goldshöfe – Der konkrete Verlauf ist noch nicht festgelegt
Von Bünzwangen im Kreis Göppingen über Lorch und Lindach bis nach Goldshöfe bei Hüttlingen soll eine neue 380KV-Höchstspannungsleitung errichtet werden. Erste Informationen darüber gab es bei einer Veranstaltung des Kreisbauernverbands in Heuchlingen. Vertreter des Netzbetreibers TransnetBW und des Deutschen Bauernverbandes nahmen Stellung. weiter
  • 734 Leser

Messerstecher wird Totschlag vorgeworfen

Erster Verhandlungstag
Vor dem Ellwanger Landgericht wird seit Dienstag der Tod eines jungen Mannes aufgearbeitet, der in der Nacht auf den 2. September vergangenen Jahres in Heidenheim nach mehreren Messerstichen innerlich verblutete. Die genauen Hintergründe der Tat blieben am ersten von vier Verhandlungstagen unklar. weiter
  • 4
  • 721 Leser
AUS DER REGION
Großeinsatz auf A6Schwäbisch Hall. Über 30 Fahrzeuge sind am Dienstag kurz vor 13 Uhr auf der A6 bei Schwäbisch Hall ineinander gekracht. Die Polizei ging am Dienstag zu Redaktionsschluss von zwei Toten und 24 Verletzten und drei lebensgefährlich Verletzten aus. Mehrere der am Unfall beteiligten Fahrzeuge waren in Brand geraten. Zu dem Unfall war es weiter
  • 1049 Leser

Umdenken nach Prostata-OP

Nicht wenige Männer tun sich schwer mit dem Gedanken, eine Selbsthilfegruppe aufzusuchen, um sich unter Gleichbetroffenen auszutauschen. Erst recht, wenn es um die völlig neue Situation nach einer Prostata-Operation infolge einer Krebserkrankung geht. Die Selbsthilfegruppe Prostata Aalen lädt alle Interessierten und Angehörigen im Rahmen des Begleitprogramms weiter
  • 212 Leser
Modernisierer und Bauherren, die nach effektiven Möglichkeiten zum Energiesparen suchen, bieten sich im Rollladenbereich intelligente Lösungen: Innovative Rollladensysteme eines Markenherstellers erweisen sich als sehr energieeffizient und werden im Verbund mit dem Fenster eingebaut. Neben dem Kasten trägt auch der Rollladenbehang nicht unerheblich weiter

Mit Fragebogenaktion an die Mitglieder

Funktionärskonferenz der IG Metall Schwäbisch Gmünd und Aalen
Bei einer Funktionärskonferenz in der Heubacher Stadthalle stimmt die IG Metall (IGM) Aalen und Schwäbisch Gmünd ihre Mitglieder auf eine offensive Tarifrunde im Frühjahr ein. weiter
  • 234 Leser

Wo ist was los?

Rund ums Rad Alles dreht sich ums Rad in der „Kunstpause“ am Donnerstag, 21. Februar, um 12.30 Uhr. In der Mittagsveranstaltung des Landesmuseums in Stuttgart geht es um die Anfänge eines bis heute unentbehrlichen technischen Erfolgsmodells. Die Veranstaltung im Alten Schloss geht von 12.30 bis 13 Uhr, der Eintritt beträgt drei Euro.Housemusik weiter
  • 190 Leser

Elektronische Steuererklärung

Schwäbisch Gmünd. Der Zentralversand der Steuererklärungsvordrucke wurde bereits im Vorjahr eingestellt. Das Finanzamt empfiehlt daher die elektronische Steuererklärungsabgabe. Sie bietet viele Vorteile: Belege, die nicht aufgrund gesetzlicher Vorschriften verpflichtend einzureichen sind, müssen nur auf Anforderung des Finanzamts eingereicht werden. weiter
  • 254 Leser

Hilfe für Nic

Der ganzen Römerschulgemeinde ist es seit vielen Jahren ein besonderes Anliegen, Hilfsprojekte im Ausland aber auch vor Ort zu unterstützen.Nic Perkovic leidet am Cornelia de Lange-Syndrom. Die Therapiemaßnahmen sind sehr aufwendig und kostenintensiv. Eine im November 2012 durchgeführte Delphin-Therapie verhalf Nic zu weiteren Fortschritten. Um die weiter
  • 334 Leser

Immer auf dem neuesten Stand

Abteilungshauptversammlung der Feuerwehr Straßdorf
Vier Brandeinsätze und zwei technische Hilfeleistungen hatte die Abteilung Straßdorf der Freiwilligen Feuerwehr vergangenes Jahr zu leisten. Das sagte Abteilungskommandant Ralf Irdenkauf bei der Hauptversammlung. weiter
  • 347 Leser

Instrument und Therapiegerät

Zehn Jahre Erfolgsgeschichte Veeh-Harfe in Gmünd
2003 trafen sich in der Seniorenwohnanlage Schönblick die ersten Veehharfen-Spieler, um miteinander zu musizieren. Das Ensemble „Saitenspiel“ ist inzwischen auf über 25 Akteure angewachsen. Weit über 1000 Kursbesucher haben in den letzten zehn Jahren in Einführungskursen des Christlichen Gästezentrums Schönblick das Veeh-Harfenspiel erlernt. weiter
  • 307 Leser

Sonne, Schnee und gute Laune

Skischule Gmünd „Kaltes Feld“
Anfang Januar war es wieder soweit. Bereits zum 27. Mal fuhr die DSV-Ski- und Snowboardschule Schwäbisch Gmünd „Kaltes Feld“ nach Graubünden. weiter
  • 358 Leser

Tischtennisspieler auf der Piste

Die Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen verbrachte wieder drei angenehme Tage beim Skifahren in Berwang in Tirol, gewissermaßen als Ausgleich für die anstrengende Saison. Beinahe 20 Teilnehmer waren sich einig, dass diese Ausfahrt auf Grund tollen Wetters und der gemütlichen Unterkunft wieder ein voller Erfolg war. Auch wenn bei einigen durch ausgiebige weiter
  • 304 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung im „Maultäschle“ Der Winter hat das Land weiter im Griff. Auch auf diesen Fotos von Marianne Staudenmaier, die bis Ende März im „Maultäschle“ im Marktgässle zu sehen sind. „Bilder aus meinem Garten“ zeigen frostige Blumen, von Schnee eingehüllte Figuren und Vögel in der Winterlandschaft.Gedächtnistraining weiter
  • 271 Leser

Rolf Siedler will Gerlach beerben

Die Aalener Grünen schicken den katholischen Betriebsseelsorger ins Rennen um den OB-Posten
Dr. Rolf Siedler tritt für die Grünen bei der OB-Wahl an. „Er ist absolut geeignet für Aalen. Mit ihm wollen wir die Wahl gewinnen“, betont Michael Fleischer, Grünenfraktions-chef im Aalener Rat. weiter
  • 5
  • 595 Leser

20 000 Kilometer mit dem Fahrrad

Welzheim. Von „Afrika hautnah“ erzählt der Gaildorfer Globetrotter Ingo Ehret mit dreidimensionalen Bildern am Sonntag, 3. März, um 18 Uhr in der Alten Kantine in Welzheim. Im Mittelpunkt stehen Begegnungen mit Menschen. In den vergangenen Jahren hat Ehret insbesondere den afrikanischen Kontinent auf mehreren Fahrradexpeditionen in 20 Monaten weiter
  • 409 Leser

Comedyabend ausverkauft

Waldstetten. Der Comedyabend in der Waldstetter Stuifenhalle am Freitag ist ausverkauft, das teilen die Veranstalter, die Vorlkshochschule in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Waldstetten, mit. Am Freitag, 22. Februar, um 20 Uhr, tritt die Berliner Komikerin Cloozy Haber mit ihrem ersten Programm „Zirkus im Gehirn“ in der Stuifenhalle auf. weiter
  • 325 Leser

Die hellen Nächte feiern

Ebni. Die „hellen Nächte“ feiern können Interessierte am Sonntag, 24. Februar, bei einer Abendwanderung mit Naturparkführerin Michaela Köhler. Rund um den Ebnisee kann man die Schönheit der Natur auf sich wirken lassen und Geschichten hören, die das Herz berühren. Treffpunkt ist die Info-Hütte am Ebnisee in Kaisersbach um 17 Uhr. Die Tour weiter
  • 316 Leser

Forstwirtschaft und Waldwegbau

Waldstetten. Beratung und Beschluss über den Forstwirtschaftsplan stehen in der Sitzung des Waldstetter Gemeinderats am Donnerstag, 21. Februar, an. Außerdem geht es unter anderem um den Waldwegebau beim Heckenhof und die Änderung des Bebauungsplans für das Wochenendhausgebiet Vögelesrain. Die Sitzung im Rathaus beginnt um 20 Uhr, bereits um 19.45 Uhr weiter
  • 461 Leser

Andreas Elser gibt den Takt an

Als Rektor der Grund- und Werkrealschule „Unterm Hohenrechberg“ in Waldstetten eingesetzt
Vor 80 Tagen trat Andreas Elser seinen Rektorendienst an der Werkrealschule „Unterm Hohenrechberg“ in Waldstetten an. Am Dienstag überreichte ihm Schulamtsleiter Hans-Jörg Polzer in feierlichem Rahmen die Einsetzungsurkunde. Kollegen, Eltern, Schüler, Freunde und Kommunalvertreter sparten nicht mit besten Wünschen für seine Aufgabe. weiter

Flugblätter zur Tarifrunde bei Leicht

Zum Stand der Verhandlungen
Mit einer Flugblatt-Aktion hat die IG Metall vor dem Tor der Leicht AG in Waldstetten am Dienstagmorgen die Beschäftigten über den Stand der Tarifverhandlungen in der Holz- und Kunststoffindustrie informiert. weiter
  • 377 Leser

Gotteslob als Herausforderung

Waldstetten. Der Dekanatskirchenmusiktag ist am Samstag, 9. März, in der Stuifenhalle, Gastgeber ist der katholische Kirchenchor Waldstetten. Los geht es um 14.30 Uhr. Das Impulsreferat hält Diözesankirchenmusikdirektor Walter Hirt mit dem Thema. „Das neue Gotteslob – eine Herausforderung für die Kirchenchöre?“. Die Vorabendmesse um weiter
  • 358 Leser

Kurz und bündig

Musiker-Besen Zum Musiker-Besen lädt der Musikverein Stadtkapelle Lorch am Samstag, 23. Februar, ab 17 Uhr in die Stadthalle Lorch ein. Für zünftige Blas- und Zieharmonikamusik sorgen die „Galoppers“ und die Musiker der Stadtkapelle sowie Otto Müller aus Iggingen mit seinen „Ados“. Alle Dirndl-Trägerinnen erhalten ein Glas Sekt weiter
  • 237 Leser

Wie aus Gülle Gas wird

Waldstetten Wie aus Gülle Gas wird, erfährt die Seniorenwandergruppe des Albvereins Waldstetten an diesem Mittwoch, 20. Februar. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz. Nach einer Wanderung über Eichhölzle und Staatswald führt Ursula Böhme zum Schlatthof, wo Anton und Michael Weber eine Führung durch die neue Biogasanlage bieten. Über die weiter
  • 348 Leser

Ordnungsamt beschlagnahmt Pistole

Uneinsichtiger Waffenbesitzer
Auf den Hinweis aus der Bevölkerung auf eine großkalibrige Pistole samt Munition im Besitz einer Privatperson hat das Gmünder Ordnungsamt reagiert. Es beschlagnahmte die Waffe. weiter
  • 5
  • 717 Leser

Nicht wursteln bei Lebensmitteln

Uneinsichtiger Fischzüchter vor Gericht / Richter: Es geht um die Gesundheit der Bürger
„Wenn’s um die Gesundheit der Bürger geht, kann nicht jeder wursteln, wie er will.“ So klar skizzierte der stellvertretende Direktor des Amtsgerichts, Hans-Dieter Grimm, einem Fischzüchter die Rechtslage. Der hatte Forellen, die er später weiterverkaufte, mit einem verbotenen Mittel behandelt. weiter
  • 563 Leser

Schnelles Internet für Aalen – Stadt, Stadtwerke und Telekom kooperieren beim Breitbandausbau

Aalen. Die Telekom will in diesem Jahr das schnelle Internet nach Aalen bringen. Teilweise ist Aalen bereits durch andere Anbieter wie Kabel BW oder die ODR TSG aus Ellwangen versorgt. Jetzt verspricht die Telekom Geschwindigkeiten von bis zu 50 Megabit pro Sekunde. Möglich macht dies eine modellhafte Zusammenarbeit mit der Stadt und den Stadtwerken.Bislang weiter
  • 349 Leser

Die Erde hebt sich weiter

Sanierung in Rudersberger Teilort kann beginnen / Häuser erheblich beschädigt
Die in Rudersberg-Zumhof registrierten Geländehebungen sind noch nicht zur Ruhe gekommen. Dank der nun abgeschlossenen Erkundungsbohrung liegen aber die Erkenntnisse vor, um die Sanierung voranzutreiben, teilt das Landratsamt Rems-Murr-Kreis mit. weiter
  • 513 Leser

Dreifach-Überfall aufgeklärt?

Schorndorf. Die Kriminalpolizei hat einen 27-jährigen Mann ermittelt, der unter dringendem Tatverdacht steht, drei Überfälle auf die Filiale der Kreissparkasse in Schorndorf-Weiler begangen zu haben. Der Deutsche, der im Bereich Fellbach wohnt, war bei den intensiven Ermittlungen ins Visier der Ermittler geraten. Es besteht der Verdacht, dass es sich weiter
  • 405 Leser

Warnstreik in Aalen

Gewerkschaft Verdi ruft Landesbeschäftigte am Mittwoch zur Arbeitsniederlegung auf

Aalen. In der laufenden Tarif- und Besoldungsrunde der Länder kündigt die Gewerkschaft Verdi auch für Mittwoch Warnstreiks im Verdi-Bezirk Ostwürttemberg-Ulm an. Betroffen ist die Hochschule in Aalen: Die Beschäftigten werden von 10 bis 12 Uhr zum Warnstreik aufgerufen. Der Hochschulbereich ist gekennzeichnet von befristeten

weiter
  • 832 Leser
GUTEN MORGEN

Step fünf-bis-sechs

Ein Beginn, mehr nicht, kann der jüngste Plan nur sein, das Sitzenbleiben an Schulen künftig abzuschaffen. Um den präjudizierten Vorwurf halbherzigen Handelns bereits im Keim zu ersticken, arbeitet der AKJUH (Arbeitskreis Kuschelpädagogik jetzt und heute) an einem weitergehenden Thesenpapier, in dessen Mittelpunkt in einem zweiten „Step“ weiter
  • 5
  • 405 Leser

Polizeibericht

WildunfallSchwäbisch Gmünd. Auf der K 3268 zwischen Schwäbisch Gmünd und Großdeinbach wurde am Montag gegen 19 Uhr ein die Fahrbahn querendes Reh von einem Auto erfasst und getötet. Beim Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro.Lastwagen streift AutoSchwäbisch Gmünd. 3500 Euro Schaden ist die Bilanz eines Unfalls am Montag gegen 14.30 weiter
  • 530 Leser

Rolf Siedler will OB in Aalen werden

Die Aalener Grünen schicken den katholischen Betriebsseelsorger ins Rennen
Dr. Rolf Siedler tritt für die Grünen bei der Aalener OB-Wahl an. Siedler sei kein grüner Nischenkandidat, sondern ein qualifiziertes, kompetentes Angebot für alle Aalener, betont Grünen-Fraktionschef Michael Fleischer. weiter
  • 4
  • 2534 Leser

Warnstreiks in Ulm und Heidenheim

Für den Ostalbkreis noch keine Streiks angekündigt

In der Tarifrunde für den öffentlichen Dienst der Länder ruft die Gewerkschaft ver.di ab heute in Baden-Württemberg zu Warnstreiks auf. Gestreikt werden soll in Universitäten, Studentenwerken, Straßenmeistereien, Zentren für Psychiatrie und Regierungspräsidien, berichtet der Südwestrundfunk. Die Dienstleistungsgewerkschaft

weiter
  • 763 Leser

Alternativen zur Jägerstraße

Seit 1987 beschäftigt sich die Stadt mit dem Baugebiet „Jägerstraße II“ – noch ist ein Durchbruch nicht in Sicht
Die Stadt Heubach hat zurzeit so gut wie keine Bauplätze mehr, die sie anbieten kann. Und im geplanten Baugebiet Jägerstraße geht’s nicht so recht voran. Im Gespräch mit GT-Redakteur Jürgen Steck erklärt Bürgermeister Frederick Brütting, woran es hängt – und was aus seiner Sicht zu tun wäre. weiter
  • 639 Leser

Regionalsport (25)

Böbingens erster Wettkampfsieg

Kusntturnen, Kreisliga
Die Kreisligaturner des TSV Böbingen gewannen das Turngau-Duell gegen den SV Bolheim II deutlich mit 10:2 (251,80:235,05). Der zweite Heimkampf istt am Samstag, 23. Februar um 18 Uhr in der Böbinger TSV Halle gegen den TSV Lustnau II. weiter
  • 132 Leser

M’Bengue geht in die 2. Liga

Handball, Württembergliga: Bester Torschütze des TSB Gmünd wechselt zum TV Bittenfeld
Der TSB Gmünd kann seinen besten Torschützen nicht mehr halten. Djibril M’Bengue (20) verlässt zum Saisonende den Württembergligisten und wechselt zum TV Bittenfeld in die 2. Bundesliga. „Einerseits sind wir traurig, andererseits macht es uns auch stolz“, sagt TSB-Trainer Michael Hieber. weiter
  • 677 Leser

Michael Geilfuß mit Doppelsieg

Tischtennis: Spatzenbrettturnier der SG Bettringen
Michael Geilfuß gewann das Tischtennis-Spatzenbrettturnier der SG Bettringen sowohl im Einzel als auch – zusammen mit Claudia Stegmaier – im Doppel. Die Platzierungen: Einzel: 1. Michael Geilfuß, 2. Marcel Knödler, 3. Tina Waibel. Doppel:1. Claudia Stegmaier/Michael Geilfuß, 2. Tanja Waibel/Stefan Fuchs, 3. Marina Knödler/Hubert Heinzelmann. weiter
  • 366 Leser

Böbingen geht in die Knie

Gewichtheben, Landesliga: SGV-Heber verlieren in Durlach 279,7:336,4
Mit 279,7:336,4 mussten sich die Landesligaheber des SGV Oberböbingen beim KSV Durlach geschlagen geben. Der SGV belegt damit Rang 3 in der Tabelle. weiter
  • 219 Leser

Rot-Weiß-Jubel in Leonberg

Tanzen: Sarah Matthias und Dietmar Fütterer steigen in die in C-Standard-Klasse auf
Sarah Matthias und Dietmar Fütterer tanzten sich bei der TBW Trophy Serie in Leonberg-Gebersheim ins Finale der D-Klasse Standard und feierrten damit den Aufstieg in die C-Klasse. weiter
  • 250 Leser

SG Bettringen verliert im Pokal

Handball, Bezirkspokal
Gegen den TV Steinheim, den aktuellen Tabellenführer der Landesliga St. 4, zog sich die SGB in der dritten Runde des Bezirkspokals gut aus der Affäre, musste sich aber mit 37:30 geschlagen geben. weiter
  • 168 Leser

Leicht AG sponsert

Zur Weltmeisterschaft in Val die Fiemme vom 20. Februar bis 3. März wird die Skispringerin Carina Vogt vom SC Degenfeld erstmals werbend für die Leicht Küchen AG auftreten. Das Unternehmen sponsert die Sportlerin, die gerade beim Weltcup im japanischen Zao bei einem internationalen Skispringen erstmals auf Platz drei und damit auf dem Siegertreppchen weiter
  • 5
  • 916 Leser

Lena Mangold holt Wirtsberg-Pokal

Ski Nordisch, Bezirksmeisterschaften: Dietmar Mangold und Tobias Weyer laufen zeitgleich zum Tagessieg
Insgesamt 75 Langläufer gingen bei den Bezirksmeisterschaften der Skibezirke Stuttgart und Ostalb an den Start. Dietmar Mangold und Tobias Weyer liefen mit exakt gleicher Zeit zum Tagessieg während Lena Mangold den Wirtsberg-Wanderpokal 2013 des SC-Heubach-Bartholomä mit nach Hause nehmen konnte. weiter
  • 243 Leser

Remis im Verfolgerduell

Schach, Bezirksliga: Gmünder Team holt weiter auf – Grunbach baut Vorsprung aus
Spitzenreiter Grunbach III (12:0) konnte nach dem knappen Erfolg über Bettringen (4:8) am sechsten Spieltag der Schach-Bezirksliga seinen Vorsprung auf drei Punkte ausbauen und wird in den drei letzten Runden kaum noch zu stoppen sein. weiter
  • 199 Leser

Schechingen: Trainerduo hört auf

Fußball, Kreisliga A
Nach vier Jahren ist Schluss: Das Trainerduo Mathias Kluge (35) und Tobias Berreth (32) hört zum Saisonende beim FC Schechingen auf. Die beiden suchen neue Herausforderungen. Einen Nachfolger hat der A-Ligist noch nicht gefunden. weiter
  • 485 Leser

Spraitbach Vierter

Volleyball, württembergische Meisterschaft U18
Die württembergischen Volleyball-Meisterschaften der U18 männlich mit den Top-Mannschaften aus Friedrichshafen und Rottenburg sowie den jeweils 1. und 2. der Leistungsstaffeln in Waldenburg ausgetragen. Der VC Spraitbach musste sich im Spiel um Platz drei gegen Bad Waldsee geschlagen geben. weiter
  • 127 Leser

Das Glück auf Brainkofer Seite

Schießen, Kreisoberliga 2: SGi Waldhausen I verpasst Aufstieg
SV Brainkofen VI hatte das Glück auf seiner Seite. Nach dem Ende der Ligasaison waren der SV Brainkofen VI, die SK Oberböbingen II und die SGi Waldhausen I sowohl in Mannschaftspunkten wie in Einzelpunkten gleichauf, sodass der Vergleich gegeneinander herangezogen werden musste. Hier hatte der SV Brainkofen VI die Nase vorn und wurde Meister. Auf dem weiter
  • 109 Leser

SV Göggingen VI wird Meister

Schießen, Kreisoberliga 3: Vizemeister wird der SV Lindach I
Der SV Göggingen VI wird ohne Niederlage Meister. Vizemeister und somit Mitaufsteiger wird der SV Lindach I. Absteiger sind die beiden Mannschaften vom SV Waldstetten IV und vom SV Durlangen III. Die Gögginger gewannen alle sieben Wettkämpfe und gaben dabei nur sechs Einzelwettkämpfe ab. Mit nur einer Niederlage sicherte sich der SV Lindach I die Vizemeisterschaft weiter
  • 133 Leser

SV Göggingen VII überlegen Meister

Schießen, Kreisliga Luftgewehr
In der Kreisliga Luftgewehr erlangte der SV Göggingen VII überlegen den Meistertitel und steigt in die Kreisoberliga 3 auf. Vizemeister ist der SV Metlangen Reitprechts III. weiter

Henrietta Hippo stürmt nach vorne

Fußball, Bundesligatrainer: Mutlangerin ist Punktbeste im Januar – Vormonat geht an Karsten Kluge
Die nächsten Gewinner stehen fest beim Bundesligatrainer-Gewinnspiel. Im Dezember setzte sich Karsten Kluge aus Böbingen mit 247 Zählern die Krone auf. Einen Monat später hatte Henrietta Hippo (Mutlangen/183 Punkte) die Nase vorn. Beide Gewinner erhalten einen Gutschein im Wert von 50 Euro für den Kinopark Aalen. weiter

Eine bittere Momentaufnahme

Fußball, 2. Bundesliga: Vizekapitän Andreas Hofmann ist beim VfR Aalen nicht mehr erste Wahl
Es ist eine Situation, die er bislang nicht kannte: Andreas Hofmann saß beim Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin 90 Minuten lang auf der Ersatzbank des VfR Aalen. In der Vorrunde noch unumstritten, ist der Vizekapitän derzeit nicht mehr erste Wahl beim Aufsteiger. Keine einfache Situation für den 26-Jährigen aus Bettringen, der sich dazu momentan nicht weiter
  • 744 Leser

Heute Pokalspiel gegen Heiningen

Handball, Bezirkspokal Männer
Am heutigen Dienstag kommt es um 20.30 Uhr in der Donzdorfer Lautertalhalle zum Bezirkspokal-Viertelfinalspiel zwischen der HSG Winzingen-Wißgoldingen und dem klassentieferen TSV Heiningen II. weiter
  • 144 Leser

Überregional (87)

"Jetzt gehts erst richtig los"

FC Bayern startet bei Podolski-Klub FC Arsenal London ins Champions-League-Jahr 2013
In London findet am 25. Mai das Champions-League-Finale statt. Beim FC Arsenal (mit Lukas Podolski) will der FC Bayern im Achtelfinal-Hinspiel heute den ersten Schritt in Richtung Endspiel machen. weiter
  • 466 Leser

"Äktschn" am Alpenrand

In seiner neuen Provinz-Satire spielt Gerhard Polt einen Amateurfilmer und filmt alles "in Grund und Boden"
Gerhard Polt erforscht wieder kleinbürgerliche Abgründe. Für die Film-Satire "Und Äktschn" spielt er einen Amateurfilmer. Ein Bericht vom Dreh. weiter
  • 455 Leser

21 Entscheidungen

Bei der 49. Auflage der Nordischen Ski-WM fallen Entscheidungen in 21 Wettbewerben. Zwölf Titelträger werden im Skilanglauf ermittelt. Fünfmal ringen die Skispringer um die Medaillen, u. a. im neuen Mixed-Wettbewerb mit zwei Männern und zwei Frauen. In der Nordischen Kombination werden vier Medaillensätze vergeben. weiter
  • 609 Leser

23-Jähriger unter Mordanklage

Knapp 14 Monate nach dem gewaltsamen Tod einer Frau in Limbach (Neckar-Odenwald-Kreis) hat die Mosbacher Staatsanwaltschaft Anklage gegen den mutmaßlichen Täter erhoben. Der 23-Jährige soll sich wegen Mordes vor dem Landgericht verantworten, teilte die Staatsanwaltschaft gestern mit. Der Mann hatte die Tat nach seiner Festnahme im Oktober 2012 gestanden. weiter
  • 425 Leser

Als es in Deutschland dunkel wurde

ARD-Drama über Ende der Weimarer Republik
1933 kam Hitler an die Macht: Mit "Nacht über Berlin" blickt die ARD morgen auf die dramatischen Tage und erzählt nebenbei eine Liebesgeschichte. weiter
  • 330 Leser

An Kohlschreiber vorbei

Tommy Haas ist seit gestern wieder der beste deutsche Tennisspieler. Der 34-Jährige verbesserte sich in der Weltrangliste trotz Final-Niederlage in San Jose gegen Milos Raonic (Kanada) um vier Ränge auf Platz 18. Er überholte so Philipp Kohlschreiber, der auf Platz 20 liegt. Angeführt wird die Weltrangliste weiter von Novak Djokovic (Serbien). Rafael weiter
  • 367 Leser

Antriebsloser Handel

Marke von 7600 Punkten zurück erobert
In einem antriebslosen Handel hat der Dax gestern die Marke von 7600 Punkten wieder zurück erobert und ging knapp unter seinem Tageshoch über die Ziellinie. "Es gab nur wenig Impulse", fasste Händler Niklas Breckling von der Schnigge Wertpapierhandelsbank das Marktgeschehen zusammen. Das G-20-Treffen am Wochenende habe sich kaum als Treiber erwiesen. weiter
  • 497 Leser

Arnautovic gibt Kiew einen Korb

Ein sofortiger Wechsel von Marko Arnautovic von Werder Bremen zu Dynamo Kiew ist vom Tisch. "Wir haben Kiew offiziell eine Absage erteilt. Es werden keine weiteren Gespräche geführt", sagte Danijel Arnautovic, Bruder und Berater des Offensivspielers. Bremens Sportdirektor Thomas Eichin hatte nach der 2:3-Heimniederlage der Hanseaten gegen den SC Freiburg weiter
  • 404 Leser

Auf einen Blick vom 19. Februar

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA FC St. Pauli - 1. FC Köln0:1 (0:1) Tor: 0:1 Clemens (3.). - Gelb-Rot: Thorandt (43.), Mohr (beide St. Pauli/90.+1).-Zuschauer: 29 063. 1Braunschweig 22156139:1751 2Hertha BSC 22147144:1849 3Kaiserslautern 22109333:2139 4FSV Frankfurt 22103930:2633 51. FC Köln 2289525:2233 6Union Berlin 2288636:3132 7Energie Cottbus 2287726:2431 weiter
  • 448 Leser

AUSSTELLUNGSTIPP: Auf den Spuren der Stille

Drei Künstlerinnen, drei Wege: Alltägliches, Berührendes, Natürliches ins Formalästhetische zu transformieren, das gelingt den Künstlerinnen Sr. M. Pietra Löbl (Kloster Sießen), Angela M. Flaig (Rottweil) und Karolin Bräg (München) mit gänzlich unterschiedlichen bildnerischen Mitteln jeweils auf beeindruckende Weise. Gemeinsam zeigen sie ihre Werke weiter
  • 410 Leser

Begegnung mit der Angst

VfB Stuttgart besiegelt mit dem 1:0-Erfolg den Dauer-Abstiegskampf für 1899 Hoffenheim
Mit dem erhofften Befreiungsschlag hat ausgerechnet der kriselnde VfB die Hoffenheimer in noch größere Sorgen um den Klassenerhalt gestürzt. Kämpferische Töne waren dort nach dem 0:1 nicht mehr zu hören. weiter
  • 518 Leser

Belgiens Krimineller Nummer Eins

Sein Name wurde zum Inbegriff für grausamste Sexualverbrechen an Kindern: Marc Dutroux. Der Belgier wird von Opfern und Medien als "Monster" und "Psychopath" bezeichnet. Mit unvorstellbarer Grausamkeit entführte und folterte Dutroux in den 90er Jahren sechs Mädchen, vier davon starben. Seine Mädchenmorde, aber auch zahlreiche Ermittlungspannen erschütterten weiter
  • 420 Leser

Beschäftigung bei Bertrandt auf Höchststand

Wegen der guten Nachfrage nach neuen Technologien ist der Autodienstleister Bertrandt mit so vielen Mitarbeitern ins neue Jahr gestartet wie nie zuvor. Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2012/13 (31.12.) stieg ihre Zahl im Vorjahresvergleich um 1099 auf 10 083 Beschäftigte, ein neuer Höchststand, berichtete die Bertrandt AG in Ehningen (Kreis Böblingen). weiter
  • 640 Leser

Bischofskonferenz berät über "Pille danach"

Im Zeichen großen öffentlichen Drucks sind die Bischöfe Deutschlands gestern zu ihrer Frühjahrsvollversammlung in Trier zusammengekommen. Der Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch würdigte zum Auftakt noch einmal die Leistungen des scheidenden Papstes Benedikt XVI. Doch es sind vor allem die Krisen der katholischen Kirche in Deutschland selbst wie weiter
  • 450 Leser

Der neue Antikapitalismus

Frank Schirrmacher und sein Buch "Ego - Das Spiel des Lebens"
Worin besteht der Unterschied zwischen dem Ratschlag, sich im Falle eines Atomangriffs unter einen Tisch zu verkriechen (. . .), und dem Ratschlag, finanziell für sein Alter in Märkten vorzusorgen, die eben diese Altersvorsorge vernichten?" Der diese rhetorische Frage stellt, ist kein Aktivist von Occupy Wall Street, kein prominenter Attac-Veteran und weiter
  • 462 Leser

Deutsches Aufgebot

SKILANGLAUF (14): Damen: Nicole Fessel (Oberstdorf), Miriam Gössner (Garmisch), Denise Herrmann (Oberwiesenthal), Hanna Kolb (Buchenberg), Sandra Ringwald (Schonach-Rohrhardsberg), Katrin Zeller (Oberstdorf) - Herren: Tobias Angerer (Vachendorf), Hannes Dotzler (Sonthofen), Sebastian Eisenlauer (Sonthofen), Jens Filbrich (Frankenhain), Andy Kühne (Oberwiesenthal), weiter
  • 463 Leser

Dopingmittel in Pistorius Haus entdeckt

Der des Mordes an seiner Freundin verdächtige Paralympic-Sieger heuert Staranwälte an
Der unter Mordverdacht stehende Sportstar Pistorius (26) hatte Steroide in seinem Haus gelagert. Die Polizei hat dieses Dopingmittel bei einer Durchsuchung gefunden, schreibt die britische Zeitung "Sun". Pistorius wird verdächtigt, seine Freundin, das ehemalige Model Reeva Steenkamp (29), getötet zu haben. Derzeit wird mit einem Bluttest geklärt, ob weiter
  • 448 Leser

Dutroux bleibt im Gefängnis

Gericht lehnt den Antrag des belgischen Mädchenmörders auf Freilassung mit Fußfessel ab
Der belgische Mädchenmörder Marc Dutroux bleibt hinter Gittern. Ein Gericht hat seinen Antrag auf Haftentlassung mit Fußfessel abgelehnt. Er dürfte dennoch weiter versuchen, frei zu kommen. weiter
  • 484 Leser

Einflussreicher Publizist

Der Journalist und Autor Frank Schirrmacher, 1959 in Wiesbaden geboren, ist seit 1994 Mitherausgeber der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" und dort zuständig für das Feuilleton. Schirrmacher gehört zu den einflussreichsten Publizisten Deutschlands. Sein neues Buch "Ego - Das Spiel des Lebens" ist im Karl Blessing Verlag erschienen: 352 Seiten (darunter weiter
  • 352 Leser

Eisfläche schrumpft dramatisch

Bislang niedrigster Wert in der Arktis
Das Eis der Arktis schrumpft nach Einschätzung des UN-Umweltprogramms (UNEP) auf besorgniserregende Weise. Die Eisfläche am Nordpol sei im Sommer 2012 auf 3,4 Millionen Quadratkilometer zurückgegangen, das sind 18 Prozent weniger als der bisher niedrigste Wert 2007. Die Fläche sei im Schnitt 50 Prozent kleiner als in den Jahren 1980 bis 2000. UNEP-Chef weiter
  • 338 Leser

Erdrutsche stoppen Bahnverkehr

Bei Bad Wimpfen und Seckach müssen Busse die Züge ersetzen
Zwei Rutschungen nördlich von Heilbronn stoppen den Bahnverkehr. Bisher lässt sich nicht einmal schätzen, was die Stabilisierung der problematischen Abschnitte kostet. Reisende müssen auf Busse umsteigen. weiter
  • 453 Leser

ErinnerunganNeuville

Saisonstart für DFB-Team gegen Paraguay
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft im ersten Länderspiel nach der Sommerpause am 14. August in Kaiserslautern auf Paraguay. Bisher gab es ein Spiel gegen die Südamerikaner: Bei der WM 2002 in Südkorea und Japan siegte die DFB-Auswahl im Achtelfinale durch ein Tor von Oliver Neuville mit 1:0. Im Kader Paraguays stehen die früheren Bundesliga-Profis weiter
  • 479 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE Achtelfinal-Hinspiele FC Arsenal - FC Bayernheute, 20.45 FC Porto - FC Malaga heute, 20.45 Galatasaray - FC Schalke 04 ZDF/Mi., 20.45 AC Mailand - FC Barcelona Mi., 20.45 EUROPA LEAGUE Zwischenrunde, Rückspiele, u.a. KRC Genk - VfB Stuttgart Do., 19.00 (Hinspiel 1:1) Lazio Rom - Mönchengladbach Do., 19.00 (Hinspiel 3:3) Hannover 96 weiter
  • 413 Leser

Frenzel größte Medaillenhoffnung

Kombinierer als Favoriten - Springer mit Aufwärtstrend - Geringe Aussichten bei Langläufern
Aussichtsreiche Kombinierer und Skispringer, dazu Langläufer, die um den Anschluss an die Spitze ringen: Mit unterschiedlichen Chancen gehen die deutschen Asse in die Nordische Ski-WM in Val di Fiemme. weiter
  • 506 Leser

Funde einer Nazi-Grabung kehren heim

Pfahlbaumuseum Unteruhldingen übergibt Steinzeit-Keramik an den griechischen Staat
Das Pfahlbaumuseum Unteruhldingen gibt 9000 steinzeitliche Keramikfunde aus Thessalien an Griechenland zurück. Sie waren vor 70 Jahren unter fragwürdigen Umständen nach Deutschland gekommen. weiter
  • 432 Leser

Fußfessel ist möglich

Um Rückfälle von Schwerverbrechern zu minimieren, wurde im Landeskriminalamt die Zentralstelle "Kurs" (Konzept zum Umgang mit besonders rückfallgefährdeten Sexualstraftätern" eingerichtet. Sie bewertet in Fallkonferenzen die Gefährlichkeit von Ex-Häftlingen und empfiehlt Maßnahmen wie die Observation. Auch wenn die Überwachung künftig nicht mehr möglich weiter
  • 390 Leser

Gauck verspricht NSU-Aufklärung

Bundespräsident Joachim Gauck hat bei einem Treffen mit den Angehörigen der Mordopfer des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) die Mahnung ausgesprochen, die Taten in Deutschland nicht zu vergessen. "Ich will mithelfen, dass Ihr Leid weiter wahrgenommen und anerkannt wird. Und dass aufgeklärt wird, wo es Fehler und Versäumnisse gegeben hat." Die weiter
  • 430 Leser

Geschäfte mit dem alten Fummel

Modeketten kurbeln Absatz mit dem Tausch von Altkleidern gegen Einkaufsgutscheine an
Alte Klamotten fliegen Jahr für Jahr massenweise aus den Kleiderschränken. Vor allem karitative Organisationen profitieren davon. Inzwischen machen auch Modeketten die Altkleider-Entsorgung zum Geschäft. weiter
  • 653 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 8 997 075,40 Euro Gewinnklasse 2 2 761 358,50 Euro Gewinnklasse 3 45 511,90 Euro Gewinnklasse 4 3798,20 Euro Gewinnklasse 5 134,10 Euro Gewinnklasse 6 44,40 Euro Gewinnklasse 7 18,10 Euro Gewinnklasse 8 9,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 6 277 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 254 671,40 Euro Gewinnklasse weiter
  • 412 Leser

Großstreik bei der spanischen Airline Iberia

Fast menschenleere Abflughallen, Hunderte Flüge abgesagt: Bei der spanischen Fluggesellschaft Iberia hat gestern die größte Streikwelle in der Geschichte des angeschlagenen Unternehmens begonnen. Die Beschäftigten des Boden- und Kabinenpersonals waren von den Gewerkschaften aufgerufen worden, aus Protest gegen einen Sanierungsplan bis einschließlich weiter
  • 565 Leser

Grünes Licht für Mali-Mission

EU schickt hunderte Militärausbilder in das Krisenland
Die Europäische Union hat den endgültigen Startschuss für die Ausbildungsmission für die malische Armee gegeben. "Wir wollen, dass die afrikanischen Kräfte in der Lage sind, ihre Aufgabe bei der Stabilisierung im Norden Malis wahrzunehmen", sagte Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) gestern in Brüssel. Die EU-Außenminister beschlossen, bis zu weiter
  • 458 Leser

Harte Strafen für Betrug

Minister stellen Aktionsplan zum Pferdefleisch-Skandal vor
Die Verbraucherminister aus Bund und Ländern wollen Konsequenzen aus dem Pferdefleisch-Skandal ziehen. Sie prüfen schmerzhafte Sanktionen für Betrüger. Foodwatch nennt die Pläne Scheinmaßnahmen. weiter
  • 425 Leser

In 32 Ländern aktiv

Der Handelsriese Metro ist in 32 Ländern aktiv und beschäftigt mehr als 280 000 Mitarbeiter. 2012 setzte der Düsseldorfer Konzern 66,7 Mrd. Euro um. Nach vorläufigen Angaben liegt das bereinigte operative Ergebnis bei 2 Mrd. Euro. 2011 hatte es noch 2,37 Mrd. Euro betragen. Wie viel der Handelsriese operativ und unterm Strich verdient hat, will das weiter
  • 554 Leser

Kampusch im Rampenlicht

Entführungsopfer bei Jauch: Bald startet Kinofilm über ihr Martyrium
Sie ist ungewollt zum Promi geworden, lebt aber damit: Passend zum Kinostart eines Films über ihr Leben gibt das österreichische Entführungsopfer Natascha Kampusch wieder Interviews. Warum? weiter
  • 468 Leser

Kein geschützter Begriff

Nichts außer Natur soll in ihren Cremes und Duschgels stecken - das wünschen sich viele Verbraucher. Dafür geben sie viel Geld aus: 860 Mio. Euro waren es im Jahr 2012, ein Plus von 5,5 Prozent. Der deutsche Markt für Naturkosmetik ist der größte in Europa. Mittlerweile machen die Ausgaben für Naturkosmetik und solche, die zumindest nah dran ist, 14 weiter
  • 586 Leser

Kienle und Spiess: Japaner steigen ein

Die Bavaria Industriekapital AG mit Sitz in München verkauft einen der wichtigsten bundesweiten Anbieter von Stanz- und Druckgussteilen, die Kienle und Spiess GmbH, in Sachsenheim und Vaihingen/Enz (Kreis Ludwigsburg) an die japanische Sumitomo Gruppe. Kienle und Spiess war im Jahr 2006 von der Bavaria übernommen und saniert worden. Über den Verkaufspreis weiter
  • 601 Leser

KOMMENTAR · BISCHÖFE: Antworten erwartet

Unter so gewaltigem Druck standen die katholischen Bischöfe schon lange nicht mehr. Nach dem vorläufigen Scheitern der Missbrauchsstudie, der brüsken Abfuhr für ein mutmaßliches Vergewaltigungsopfer in zwei katholischen Kliniken in Köln, scheint die Geduld selbst leidensgewohnter Katholiken mit ihren Oberhirten am Ende zu sein. Der Austrittswelle der weiter
  • 433 Leser

KOMMENTAR · STUTTGART 21: Keinesfalls mausetot

Die Auseinandersetzung dreht sich im Kreis: Zwei Wochen vor einer möglicherweise wegweisenden Aufsichtsratssitzung sondiert die Bahn das Terrain, legt eine Schippe drauf und kommt dennoch nicht weiter. Klar ist nur: Allen Ankündigungen der Gegner zum Trotz ist das Projekt Stuttgart 21 keinesfalls mausetot. Der Konzern hält ebenso zum Neubau des Bahnknotens weiter
  • 395 Leser

KOMMENTAR: Schleichender Abgang der Industrie

Von heute auf morgen ziehen energieintensive Industrieunternehmen nicht um, wenn der Strompreis steigt. Mit einer Chemieanlage oder einem Aluminiumschmelzofen geht das nicht so einfach. Aber irgendwann müssen diese ersetzt werden. Dann entscheiden sich gerade internationale Konzerne zunehmend für einen Standort in günstigeren Ländern - und damit gegen weiter
  • 554 Leser

Kosten für Tunnelprojekt explodieren

Beim Jahrhundertprojekt für den deutsch-dänischen Ostseetunnel unter dem Fehmarnbelt mehren sich die Anzeichen für eine Kostenexplosion. Auf deutscher Seite hat sich die Anschlussbrücke über den benachbarten Fehmarnsund als "Nadelöhr" erwiesen, das teuer ausgebaut und ergänzt werden muss. Die Dänen müssen zusätzlich zu ersten Planungen die 3,2 km lange weiter
  • 528 Leser

Kämpferin für die Umwelt: Liesel Hartenstein tot

Eine charmante Kämpferin für eine gesunde Umwelt ist tot. Im Alter von 84 Jahren ist die frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Liesel Hartenstein in Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen) gestorben. Sie hatte von 1976 bis 1998 den Wahlkreis Calw-Freudenstadt im Bundestag vertreten. Die Bewahrung des Planeten Erde war das große Thema ihres Politiklebens. weiter
  • 398 Leser

Köln wahrt Chance

Zweite Liga: Geißböcke 1:0 bei St. Pauli
Sieg in der alten Heimat: Trainer Holger Stanislawski hat mit dem 1. FC Köln die Chance auf den Bundesliga-Relegationsplatz gewahrt. Die Rheinländer setzten sich beim FC St. Pauli mit 1:0 (1:0) durch und bescherten damit ihrem Coach einen erfolgreiche Rückkehr an dessen frühere Wirkungsstätte. Vor der Rekordkulisse von 29 063 Zuschauern im ausverkauften weiter
  • 473 Leser

Lasagne, Ravioli und Gulasch

Aussortierte Produkte: Aldi Süd nahm Dosen-Ravioli, 800 Gramm (Sorte Bolognese/Marke Cucina) und Dosen-Gulasch (Sorte Rind/Omnimax) aus dem Regal. Edeka hat den Verkauf von Tiefkühl-Lasagne (Gut&Günstig) gestoppt. Eismann verkauft zwei Lasagne-Produkte nicht mehr. Kaisers Tengelmann nahm Lasagne (A&P) aus dem Verkauf. Der Lieferant Comigel erklärte, weiter
  • 377 Leser

LEITARTIKEL · LEBENSMITTEL: Billig ist ungeil

Der Gastrokritiker Wolfram Siebeck hat einmal eine Tomate in seinem Kühlschrank entdeckt, die tadellos aussah, wie kurz nach dem Pflücken. Dabei war sie Wochen alt. Angeekelt warf er sie weg - dieses Aussehen könne nur durch Chemie oder Gentechnik erreicht worden sein, glaubt er. Dabei ist es genau diese Perfektion, nach der sich fast alle Käufer sehnen. weiter
  • 5
  • 431 Leser

Leute im Blick vom 19. Februar

Vivienne Westwood Was Prinz William (30) möglicherweise längst ahnte, ist aus berufenem Mund bestätigt: Seine Frau Kate (31) hat zu viele Kleider. Sie solle die Zahl ihrer Outfits deutlich reduzieren, empfahl die britische Star-Modedesignerin Vivienne Westwood (71). Damit würde sie der Umwelt einen Gefallen tun. Willem-Alexander Nur wenige Wochen nach weiter
  • 450 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 11.02.-15.02.13: 100er Gruppe 54-57 EUR (55,30 EUR). Notierung 18.02.13: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 26.035 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 493 Leser

Massive Kritik an der Wada führt zu Krisengipfel

Die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) gerät immer stärker in die Kritik. Auf Druck der internationalen Fachverbände hat das IOC eine Sonderkonferenz beschlossen, auf der Ende April oder Anfang Mai in Lausanne die Rolle der Wada ausführlich diskutiert werden soll. Es hagelt Vorwürfe von allen Seiten. Zu wenig kooperativ, zu selbstherrlich und zu ineffektiv weiter
  • 388 Leser

Metro-Vater Otto Beisheim ist tot

Supermarkt-Prinzip im Großhandel eingeführt
Als Kaufmann bewies Otto Beisheim, der Mitbegründer des Handelsriesens Metro, stets den richtigen Riecher: Mit 89 Jahren nahm er sich das Leben. weiter
  • 550 Leser

NA SOWAS . . . vom 19. Februar

Eine Ukrainerin hat versucht, über 40 000 Euro in ihrem BH nach Österreich zu schmuggeln. Am Flughafen von Lemberg (Ukraine) hatte die Frau mit Reiseziel Wien den Zollbeamten zunächst nichts, dann auf Nachfrage eine Summe innerhalb der erlaubten 10 000 Euro angegeben. Daraufhin durchsuchten die misstrauischen Beamten die 47-Jährige und wurden in ihrer weiter
  • 423 Leser

Netzwerke drohen zu reißen

Industrie-Studie warnt vor Abwanderung stromintensiver Firmen
Wenn stromintensive Unternehmen wegen explodierender Preise Deutschland verstärkt den Rücken kehren, droht dem Standort insgesamt Unheil: Die intensive Zusammenarbeit der Industrie droht zu leiden. weiter
  • 555 Leser

Noch bis zum Herbst werden Unterschriften gesammelt

Die Aktion "Right2water", die von Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes und anderen Organisationen aus EU-Ländern getragen wird, kämpft gegen die Wasser-Privatisierung (www.right2water.eu). Sie könnte die erste erfolgreiche europäische Bürgerinitiative werden. Dieses Instrument der direkten EU-Bürgerbeteiligung gibt es seit April 2012. Zwei Bedingungen weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN vom 19. Februar

Putsila verlässt Freiburg Fußball: Mittelfeldspieler Anton Putsila (25) hat seinen Vertrag beim Bundesligisten SC Freiburg aufgelöst. Der Weißrusse, der 49 Bundesliga-Begegnungen bestritten hat, wechselt zum russischen Erstligisten Wolga Nischni Nowgorod. Neuhausen holt Talent Handball: Erstligist TV Neuhausen hat ab der kommenden Saison den Junioren-Weltmeister weiter
  • 308 Leser

NOTIZEN vom 19. Februar

Suizid auf Polizeirevier Kirchheim - Ein Polizeibeamter hat sich in Kirchheim (Kreis Esslingen) mit seiner Dienstwaffe erschossen. Zu der Selbsttötung des 59-Jährigen kam es am Sonntagabend im Polizeirevier. Der Mann sei von Kollegen in einem Büroraum tot gefunden worden, teilte die Polizei mit. Die Hintergründe seien noch rätselhaft. Ex-Mieter droht weiter
  • 413 Leser

NOTIZEN vom 19. Februar

Mehr Wochenendarbeit In Deutschland arbeiten immer mehr Menschen am Wochenende, in der Nacht oder im Schichtbetrieb. Grund dafür ist die Ausweitung der Dienstleistungen. So waren 2011 ein Viertel oder 25,3 Prozent der Beschäftigten an Samstag und Sonntag im Einsatz. 2001 waren es 20,6 Prozent gewesen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf weiter
  • 465 Leser

NOTIZEN vom 19. Februar

Mann und Sohn tot Eine Frau hat am Sonntag ihren Mann und den fünfjährigen Sohn leblos in ihrem Haus im Kreis Schleswig-Flensburg entdeckt. Reanimationsversuche von Rettungskräften blieben erfolglos. Die Polizei nimmt an, dass der Vater den Sohn und sich selbst getötet hat. Das Motiv ist nicht bekannt. Bergsteiger stirbt Ein im Zugspitzmassiv vermisster weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN vom 19. Februar

Amerika-Haus als Stiftung Das Amerika-Haus in München soll nach dem Willen des bayerischen Wissenschaftsministeriums unter dem Dach einer Stiftung des Freistaats fortgeführt werden. Das geht aus einem Konzept hervor, das Ende März im Kabinett beraten werden soll. Die Staatsregierung will damit einer Forderung des Obersten Rechnungshofes nachkommen, weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN vom 19. Februar

Tod im Zementfass Eine Woche nach seinem Verschwinden ist die Leiche des russischen Lokalpolitikers Michail Pachomow am Stadtrand Moskaus in einem mit Zement gefüllten Metallfass entdeckt worden. Die Polizei nahm elf Verdächtige fest. Mutmaßlicher Auftraggeber des Mordes an Pachomow ist nach Angaben der Ermittler ein früherer Vize-Minister der Region weiter
  • 416 Leser

Nächste Ausfahrt: Genk

Auftrieb auch für die Europa-League-Zwischenrunde hat der Sieg in Hoffenheim gegeben. Davon ist nicht nur VfB-Trainer Labbadia überzeugt. Vize-Kapitän Christian Gentner: "Wenn wir in Genk ebenso geschlossen auftreten, sehe ich gute Chancen aufs Weiterkommen." Das wird am Donnerstag (19 Uhr/Sky) im Rückspiel in Belgien nach dem 1:1 aber nicht einfach. weiter
  • 714 Leser

Rafael Nadal ist wieder da

Spanier siegt bei zweitem Turnier nach Verletzungspause - Tommy Haas verliert Finale
Ein Titel von vielen, aber ein "besonderer Sieg". Rafael Nadal ist endgültig zurück. Er gewann nach langer Pause in Brasilien. Tommy Haas hat derweil ein Finale verloren, aber neue Freude am Tennis gewonnen. weiter
  • 432 Leser

Ruf nach europäischem Volksentscheid

Die Bürger müssen mehr Einfluss auf die Entscheidungen der mächtigen EU-Kommission erhalten, sagt Michael Efler von der Organisation "Mehr Demokratie" . Die Bürgerinitiative ist für ihn nur ein Anfang. weiter
  • 420 Leser

S 21: Keine Annäherung im Streit um Kosten

Der Streit um die Kosten von Stuttgart 21 verhärtet sich: Gestern hat die Bahn die Landesregierung offiziell von den Mehrkosten informiert. Dies ist ein vertraglich vereinbarter, offizieller Schritt vor einer möglichen gerichtlichen Klärung, wer was zu bezahlen hat. Bislang hatte die Bahn getrennt zwischen sicheren Mehrkosten, die sie in Höhe von 1,1 weiter
  • 441 Leser

Schebesta wehrt sich gegen Kungel-Vorwürfe

Der CDU-Obmann im ENBW-Untersuchungsausschuss, Volker Schebesta, wehrt sich gegen den Verdacht, er habe im Auftrag von Ex-Regierungschef Stefan Mappus im Ausschuss Fragen an andere Zeugen gestellt. Schebesta sagte der SÜDWEST PRESSE: "Ich kann mich daran erinnern, dass ich am Tag der Vernehmung von Zeugen von Morgan Stanley, am 22. Juni, eine SMS von weiter
  • 398 Leser

Schmusesänger Seal wird 50

Heidi Klums Ex blickt auf ein hartes Jahr zurück
Seal wird 50 - und muss sich an ein neues Leben gewöhnen. Zwar kann er auf eine geglückte Karriere zurückblicken, doch die Trennung von Model Heidi Klum hat ihn mitgenommen. weiter
  • 408 Leser

Slomka straffrei

Verfahren gegen Hannovers Trainer eingestellt
Trainer Mirko Slomka vom Fußball-Bundesligist Hannover 96 darf am Samstag beim Nordderby gegen den Hamburger SV wie gewohnt auf der Bank der Niedersachsen Platz nehmen. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat nach Angaben des Vereins das Verfahren gegen den 45-Jährigen nach dessen Hinausstellung vorgestern während der Partie beim 1. FC Nürnberg (2:2) wegen weiter
  • 358 Leser

Sprudelnde Geldquelle

Eine kleine Gruppe EU-Politiker will die Wasser-Privatisierung verhindern
Die EU will auch den Wassermarkt für private Investoren öffnen. Dazu dient ihr eine geplante Richtlinie zur Vergabe von Konzessionen. Jetzt tobt ein Grundsatzstreit: Wie gefährlich ist diese Liberalisierung? weiter
  • 430 Leser

Spur zu illegalen Hundekämpfen

Die Ludwigsburger Kriminalpolizei ermittelt wegen illegaler Hundekämpfe gegen ein Netzwerk möglicher Veranstalter. Im Fokus steht derzeit ein 44 Jahre alter Züchter des türkischen Herdenschutzhundes Kangal aus dem Raum Bayreuth (Bayern), wie die Polizei mitteilte. Bei Ermittlungen zur rockerähnliche Gruppierung "Black Jackets" hatten die Ludwigsburger weiter
  • 530 Leser

STICHWORT · MALI-MISSION: 80 Soldaten aus Deutschland

An der EU-Trainingsmission im westafrikanischen Mali (EUTM Mali) werden insgesamt 450 bis knapp 500 Militärausbilder und andere Soldaten beteiligt sein . Das beschlossen die EU-Außenminister in Brüssel. Ungefähr 70 Mitarbeiter der Ausbildungsmission halten sich bereits in Mali auf, um den Einsatz vorzubereiten. Ende Februar sollen es mindestens 100 weiter
  • 411 Leser

Streit um Ausschuss-Vorsitz

Stefan Mappus: Ich bin und bleibe mit Herz und Seele CDU-Mitglied
Die Vorgänge im ENBW-Untersuchungsausschuss sind heute Thema der CDU-Fraktionssitzung - und wohl auch das Verhältnis zu Ex-Ministerpräsident Mappus. Grün-Rot erhöht schon mal den Druck. weiter
  • 1
  • 423 Leser

Teichmann rechtfertigt Trainer-Vertrauen

Axel Teichmann strotzt vor Tatendrang. "Ich hatte zwischendurch genug Zeit zum Grübeln. Nun bin ich froh, dass es losgeht", sagte der zweimalige Skilanglauf-Weltmeister. Denn pünktlich vor der WM in Val di Fiemme ist der 33-Jährige doch noch in Form gekommen. Teichmann war in Davos im Freistilrennen über 15 km auf einen hervorragenden vierten Rang gelaufen. weiter
  • 432 Leser

THEMA DES TAGES vom 19. Februar

KAMPF UMS WASSER Noch versorgen in Deutschland zumeist die Städte und Gemeinden ihre Bürger mit Wasser. Das könnte sich schon bald ändern. Die EU-Kommission arbeitet an einer neuen Richtlinie, die vor allem hierzulande auf wenig Gegenliebe stößt. weiter
  • 477 Leser

Tiefe Gräben in Landes-CDU

Landtagspräsident kritisiert Kungeleien - Hauk legt Mappus Austritt nahe
Nach den jüngsten Vorfällen im ENBW-Ausschuss warnt Landtagspräsident Wolf vor einem Vertrauensverlust. Über Konsequenzen berät die CDU heute. weiter
  • 425 Leser

Tierschutzverein bleibt auf Kosten sitzen

An Autobahn ausgesetzten Hund versorgt - Gericht: Land muss nicht dafür zahlen
Ein Tierschutzverein, der sich um einen auf der Autobahn ausgesetzten Hund gekümmert hatte, bleibt auf den Auslagen für dessen Unterbringung sitzen. Der Verein könne vom Land Rheinland-Pfalz keine Kostenerstattung für Pflege und tierärztliche Behandlung verlangen, heißt es in einer kürzlich veröffentlichten Entscheidung des Verwaltungsgerichts Koblenz. weiter
  • 479 Leser

Traditionell wenige Sitzenbleiber im Land

Opposition kritisiert Vorstoß zur Abschaffung
Kultusminister Andreas Stoch will das Sitzenbleiben abschaffen. Das geht allerdings nicht sofort. Bisher fehlt es an einer alternativen Fördermöglichkeit für die Schüler, die den Stoff nicht problemlos schaffen. weiter
  • 464 Leser

Tumulte wegen Iberia-Streiks

Die Belegschaft der spanischen Airline Iberia streikt, um Stellenabbau zu verhindern. Die Aktion, die bisher größte in der Unternehmensgeschichte, sorgte nicht nur für den Ausfall von 236 Flügen, sondern auch für Tumulte auf dem Flughafen in Madrid. Es kam zu Auseinandersetzungen zwischen Streikenden und der Polizei (Wirtschaft). Foto: afp weiter
  • 736 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Eurogoals Spielberichte und Aktuelles aus dem Europapokal und den Top-Ligen ab 14.00 Uhr SPORT 1 Fußball, England, FA-Cup Höhepunkte der 5. Runde ab 18.00 Uhr Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. News, Interviews und Meinungen ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 407 Leser

Verkauf von Waffen rückläufig

Umsatz ist um fünf Prozent gesunken - Keine Zahlen aus China
Die Rüstungskonzerne bekommen Kürzungen in den Verteidigungsetats, aber auch den Rückzug aus Afghanistan und dem Irak zu spüren. Der Umsatz mit Waffen und militärischen Dienstleistungen ging zurück. weiter
  • 442 Leser

Virus-Grippe breitet sich im Südwesten aus

Die Grippewelle in Baden-Württemberg hat bisher mindestens sieben Menschen das Leben gekostet. Insgesamt seien mehr als 2400 im Labor bestätigte Krankheitsfälle gemeldet worden, sagte ein Sprecher des Landesgesundheitsamtes. In jedem fünften Fall musste der Betroffene in einem Krankenhaus behandelt werden. Ob die Welle bereits ihren Höhepunkt erreicht weiter
  • 403 Leser

Väter auf Kränen

Gleich vier verzweifelte Papas erklommen zuletzt in Frankreich Baukräne. Ihr Motiv: Protest gegen Sorgerechtsentscheidungen. weiter
  • 403 Leser

Wald und Wiese im Tiegel

Naturkosmetik wird immer beliebter - Lebensphilosophie zum Auftragen
Naturkosmetik boomt. Früher standen die Produkte in einer Ecke im Bioläden, jetzt füllen sie ganze Schönheitsabteilungen in Drogeriemärkten. Große Hersteller mischen mit, kleinere besinnen sich auf ihre Werte. weiter
  • 572 Leser

Wird Heynckes Schalke-Trainer?

Trotz eines kleinen Schrittes aus der sportlichen Krise gehen die Diskussionen um die Nachfolge von Trainer Jens Keller beim FC Schalke 04 weiter. Nach Informationen der "Bild"-Zeitung soll der scheidende Bayern-Coach Jupp Heynckes im Sommer nach Gelsenkirchen zurückkehren. "Unser Kommentar dazu lautet: kein Kommentar!", sagte Schalkes Pressesprecher weiter
  • 437 Leser

Überwachung vor dem Aus

Sexualstraftäter bekommen vor Gericht Recht - Neues Gesetz im Gespräch
Die Dauerüberwachung von Sextätern sollte der letzte Ausweg sein, um gefährliche Ex-Häftlinge im Zaum zu halten. Doch es ist eine juristische Sackgasse: Ein Fall nach dem anderen wird vor Gericht kassiert. weiter
  • 419 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Schrumpfender Bierabsatz Der dänische Brauereikonzern Carlsberg hat mit schwindendem Absatz in Europa zu kämpfen und setzt auf Wachstum vor allem in Asien. Während 2012 der Absatz in Westeuropa um 3 Prozent sank und in Russland konstant blieb, legte Carlsberg in Asien um 9 Prozent und samt Neuerwerbungen um 19 Prozent zu. Der Gesamtumsatz stieg (ohne weiter
  • 532 Leser

Leserbeiträge (5)

Von den Vorteilen einer „Ehrenrunde“

Zu „Ehrenrunde – Strafe oder Chance?“ vom 19. Februar:Ich bekenne: Ich habe eine Ehrenrunde gedreht im Schuljahr 1952/53 im „heiligen“ Korntal und ich bekenne: Es war gut so. Meine Eltern haben meine Schullaufbahn und ein Stück meines Lebens gerettet. Dafür bin ich ihnen dankbar.Das 9.Schuljahr (1951/52), mein pubertäres weiter
  • 5
  • 949 Leser

Wurst aus Aalen – Bier aus München

Bierverkauf in der Scholz-Arena:Ich kaufe privat selbstverständlich nur Bier, das aus Aalen kommt. Und nicht nur das, ich bin grundsätzlich ein Verfechter regionaler Produkte, speziell natürlich Dinge des täglichen Lebens wie Brot, Gemüse und Fleisch.Wegen mir muss kein Lkw aus München Bier nach Aalen karren, wozu auch? Selbstverständlich bin ich seit weiter

Trail mit Morpheus beim Seniorenwohnheim Wiesengrund

Die Staffel war heute wieder im Seniorenwohnheim Wiesengrund zu Gast. Dabei waren Bosse, Coco, Paul, Nick, Arco & Daisy, die natürlich mit Leckerlis verwöhnt wurden. Den Besuchern und Bewohnern wurde von ihrer Arbeit, Einsätze, Ausbildung und vieles andere mehr berichtet.Anschliessend durfte Trailer (Personensuchhund, der nur der

weiter
  • 3409 Leser

Mappus oder eine unendliche Geschichte!

Mappus und kein Ende: Ewiges Leben der Maultaschen-Connection

"Wer in solchen Loyalitäten verhaftet ist, kann in diesem Ausschuss nicht nur nicht Vorsitzender sein, sondern er kann gar nicht mehr mitarbeiten." Es dürfe nicht der Hauch des Anscheins entstehen, dass gekungelt werde... Es wird aber weiter gekungelt, die Altlasten lassen es nicht

weiter
  • 5
  • 9079 Leser

Wirtsbergpokal 2013

Lena Mangold gewinnt den Wirtsberg-Wanderpokal 2013 des SC-Heubach-Bartholomä. Dietmar Mangold und Tobias Weyer laufen mit exakt gleicher Zeit zum Tagessieg

75 LangläuferINNEN gehen bei den Bezirksmeisterschaften der Skibezirke Stuttgart und Ostalb an den Start.

Zahlreiche Zuschauer bekamen am Sonntag in Bartholomä einen spannenden Wettkampf

weiter
  • 5
  • 5372 Leser