Artikel-Übersicht vom Sonntag, 24. März 2013

anzeigen

Regional (79)

ZUR PERSON

Werner Fleischer

Schwäbisch Gmünd. Werner Fleischer ist an der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd zu seinem 40. Dienstjahr geehrt worden. In einer Gesamtlehrerkonferenz überreichte die Leiterin der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd, Oberstudiendirektorin Gisela Stephan, Werner Fleischer eine Urkunde zum 40. Dienstjubiläum. Das Land Baden-Württemberg dankt ihm weiter
  • 292 Leser

Workshops und Safari im Zeltlager

Schwäbisch Gmünd. Das alljährliche Zeltlager des Jugendrotkreuzes im Kreisverband Schwäbisch Gmünd im Kösinger Freibad ist vom 28. Juli bis 3. August. Für die Teilnehmer gibt es verschiedene Aktivitäten und Workshops unter dem Motto „Safari“, eine Lagerolympiade und ein Geländespiel um das Freibadgelände. Es gibt eine Nachtwanderung, Massenspiele, weiter
  • 213 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDIrma Walcker, Eutighofer Straße 116, zum 88. GeburtstagKatharina Berenz, In den Riedäckern 33, Bettringen, zum 85. GeburtstagMarianne Holzner, Klarenbergstraße 240, zum 85. GeburtstagIngeborg Thomas, Kettelerstraße 19, Lindach, zum 83. GeburtstagEdgard Mass, Oderstraße 33, Bettringen, zum 79. GeburtstagMehmet Sivrikaya, Hauberweg 64, weiter
  • 153 Leser

Aus den Mauern – aus dem Blick

Das vergessene Armen- und Siechenviertel St. Katharina im Westen Schwäbisch Gmünds
Der beschränkte Platz in Armenhäusle und Kapelle hatte zur Folge, dass einige der zahlreichen Interessierten an der von der Gmünder Volkshochschule veranstalteten Führung nicht zum Zuge kamen. Im Juni gibt es jedoch eine weitere Führung durch dieses dunkle, wenngleich auch interessante Stück Stadtgeschichte. weiter
  • 5
  • 457 Leser

Jugendarbeit hält jung

Das 21. Konzert des „KreisJugendBlasorchesters Ostalb“ feiert großen Erfolg
„Ich hatte einen Traum“, begann Landrat Klaus Pavel sein Grußwort zum 21. Konzert des „KreisJugend-Blasorchesters Ostalb“ (KJBO). Den Traum, 20 Jahre alt zu sein und ein Instrument überdurchschnittlich gut spielen zu können. „Denn dann wäre ich mittendrin!“. Gemeint war das über 60-köpfige Orchester auf der Bühne weiter
  • 494 Leser

Abschied von Pfarrer Franz Mäule

Gedenk-Gottesdienst
Die DJK-Sportgemeinschaft und die Kirchengemeinde St. Maria haben in der Maria-Königin-Kirche auf dem Rehnenhof in einer feierlichen Messe Abschied von Pfarrer Franz Mäule genommen. Er ist am 22. Januar in Ellwangen im Alter von 85 Jahren gestorben. weiter
  • 234 Leser

Fit mit Fußball oder Musical

Schwäbisch Gmünd. Freizeitangebote für Kinder gibt es in den Pfingstferien im Gästezentrum Schönblick: die „SRS Fußballschule“ und die „KISI Musicalfreizeit“. Professionelle Trainingseinheiten mit dem Cheftrainer der Frauen-Bundesliga-Mannschaft des SC 07 Bad Neuenahr, Colin Bell, und seinem Team sowie ein abwechslungsreiches weiter
  • 166 Leser
Namen und Nachrichten

Preis für Chorknaben

Schwäbisch Gmünd. Lukas Purr, Martin Baier, Andreas Glass und Lorenz Herzer von den Gmünder St. Michael-Chorknaben waren beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Heidelberg erfolgreich. Bereits beim Regionalwettbewerb im Januar hatte sich gezeigt, dass in den vieren großes Potenzial steckt. Nun gelang es auch, die Jury auf Landesebene weiter
  • 273 Leser

Prozession in die Kirche verlegt

Gmünder Kirchengemeinden feiern Palmsonntag
In den katholischen und evangelischen Gemeinden in Gmünd wurde der Palmsonntag gefeiert. Die Menschen gedenken damit des Einzugs Jesu auf einem Esel in Jerusalem, als ihm das Volk mit Palmwedeln und dem Ruf „Hosanna dem Sohne Davids!“ als Messias huldigte. weiter
  • 5
  • 249 Leser

Den Sommer im Sinn

Früh buchen spart Kosten in der schönsten Zeit des Jahres
Trotz der wenigen Sonnenstunden im Winter zog es die Gmünder nicht übermäßig in wärmere Gefilde. Das ist die Bilanz verschiedener Reisebüros in und um Gmünd. Dafür finden Frühbucherangebote für den Sommer reißenden Absatz. Noch bis Ende März, teilweise bis April und Mai, gibt es günstige Angebote, die den Sommerurlaub zum Schnäppchen machen. weiter
  • 193 Leser

Kurz und bündig

Themenabend Bildungsentwicklung Die Stadt Schwäbisch Gmünd macht sich derzeit auf, ebenso wie zahlreiche Umlandgemeinden die Bildung neu zu diskutieren, stellt der Ortsverband der Partei „Die Linke“ fest. Sie wolle diesen Prozess aktiv mitgestalten, „um dem alten System von Ausgrenzung und Benachteiligung etwas entgegen zu setzen“. weiter
  • 4
  • 192 Leser

So ist’s richtig

Schwäbisch Gmünd. Im Artikel „Die Frage der Quelle“ über die SPD-Podiumsdiskussion zur Frage „Wie verändern neue Medien die Politik?“ in der Gmünder Tagespost vom Samstag ist die Rede davon, dass die „Frankfurter Rundschau“ eingestellt sei. Diese Aussage ist falsch. Die „Frankfurter Rundschau“ ist von weiter
  • 360 Leser
GUTEN MORGEN

Vor dem Ostermenü

Eine Geschichte vom „Neiheba“. Ihr Anfang liegt eine Weile zurück: Vorweihnachtszeit, Backzeit. Vanillekipferln, Spitzbuben, Kokosmakronen. Und noch ein paar Sorten mehr. Was man halt so macht in der Vorweihnachtszeit. Und was einen so richtig anmacht in der Vorweihnachtszeit. Doch halt! Die Bäckerin des Hauses gibt die Devise aus: Vor Weihnachten weiter
  • 209 Leser

Über Ararat – Berg der Arche Noah

Schwäbisch Gmünd / Aalen. Die Bezirksgruppe Aalen des Deutschen Alpenvereins zeigt am Dienstag, 26. März, um 19.30 Uhr in der Volkshochschule Aalen am Gmünder Torplatz den Film „Ararat – Berg der Arche Noah“. Es handelt sich dabei um einen Film über das Skibergsteigen und die Kultur im Osten der Türkei. Mit der Filmvorführung unterstützt weiter
  • 352 Leser

72-Stunden-Aktion

Unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“ verbessern junge Menschen in 72 Stunden die Welt. Die Sozialaktion des BDKJ findet vom 13. bis 16. Juni statt. Im Dekanat Ostalb beteiligen sich etwa 350 Ehrenamtliche in 20 verschiedenen Orten an der Aktion. Dank der Unterstützung der Kreissparkasse und weiterer Sponsoren bekommt jeder Teilnehmer weiter
  • 5
  • 746 Leser

Bücher der Preisträgerinnen

„Aller Tage Abend“ von Jenny Erpenbeck, 288 Seiten, ist erschienen im Knaus Verlag und kostet 19.99 Euro. ISBN: 978-3-8135-0369-2:„Handbuch der Erfolglosen“ von Patricia Görg, 224 Seiten, ist erschienen im Berlin Verlag und kostet 19,90 Euro. ISBN-13: 9783827010827. mas weiter
  • 906 Leser

Wer hilft mit bei „Flurputzete“?

Aalen. Auch in diesem Jahr läuft auf Aalener Gemarkung eine „Flurputzete“. OB Martin Gerlach ruft dazu auf, sich am Samstag, 13. April, aktiv zu beteiligen. Er hofft darauf, dass, wie in den vergangenen Jahren, wieder 4000 Menschen mitmachen. Bei extrem schlechter Witterung soll die „Putzete“ am Samstag, 20. April, laufen. Nach weiter
  • 407 Leser

Den Weg zum Leben gehen

Freitag vor Palmsonntag: ökumenischer Jugendkreuzweg in Aalen
Am Freitag vor dem Palmsonntag findet traditionell der ökumenische Jugendkreuzweg statt, auch in Aalen in und vor der Johanneskirche. weiter
  • 568 Leser

Polizeibericht

16-Jährige schwer verletztAalen. Am Samstagabend gegen 17.30 Uhr fuhr ein 35-jähriger Autofahrer auf der Himmlinger Steige aus Richtung Aalen kommend in Richtung Waldhausen. Auf Höhe der Bushaltestelle gegenüber der Einmündung der Baiersteinstraße stieg eine 16-jährige Fußgängerin aus einem Bus aus und wollte hinter dem noch wartenden Bus die Fahrbahn weiter
  • 5
  • 733 Leser

Träumen vom Frühling

Musikverein Fachsenfeld brilliert beim Frühjahrskonzert
Angesichts des Wetters hätte das Frühjahrskonzert des Musikvereins auch ein Weihnachtskonzert sein können. Während draußen der Schnee fiel, erwärmten die Musikerinnen und Musiker mit Klassik, Pop, Musical- und Filmmusik die Herzen der Zuhörer. weiter
  • 624 Leser
GUTEN MORGEN

Viel hilft viel

Mein Freund und ich sind unterwegs. Er fragt: „Hast du ein Taschentuch?“ –„Klar! Moment kurz!“ Ich greife mit einer Hand in meine Handtasche. Natürlich finde ich die Taschentücher nicht. Und dann geht’s los, das Gekruschtel und Gewühl durch die Untiefen meiner eher mittelgroßen Handtasche. „So wichtig ist es weiter
  • 637 Leser

In dieser Woche

DRK sammelt in Neuler Blutspenden Das DRK veranstaltet am Freitag, 5. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion in der Schlierbachhalle in Neuler. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein.Blutspendeaktion in Rosenberg Das Deutsche Rote Kreuz bittet am Montag, 8. April, weiter
  • 443 Leser

Palmsonntag in Winterkälte

Bei frostigen Temperaturen fühlte sich der Sonntagmorgen an wie kurz vor Weihnachten. Dabei läutet der Palmsonntag die Karwoche ein und erinnert an Jesus Einzug in Jerusalem. Mit einer kleinen Andacht neben der Baustelle vor der Basilika ließen 200 Gläubige kleine und große geschmückte Palmwedel von Pfarrer Michael Windisch weihen. Der Kinderchor sang weiter
  • 595 Leser

Polizeibericht

Einbruch in JugendtreffStödtlen. Zwischen Donnerstag und Freitag brachen Unbekannte durch die verschlossene Eingangstür in einen Bauwagen ein, der in der Kapellenstraße in Stödtlen zum Jugendtreff umfunktioniert ist. Es wurden verschiedene Gegenstände entwendet. Die Höhe des Schadens nannte die Polizei nicht. PD weiter
  • 936 Leser

Die „Minis“ von Neuler helfen

Neuler. Innerhalb der Misereor-Fastenaktion richteten die Neulermer Ministranten am vergangenen Freitagnachmittag einen „Coffee-Stop“ in der Bäckerei Munz in Neuler ein. Rund siebzig Personen ließen sich zu Kaffee und Tee sowie verschiedenen selbstgebackenen Häschen, Muffins und Marmorkuchen einladen.Die dreistündige Aktion erbrachte einen weiter
  • 429 Leser

Nichts für Normalo-Stubentiger

Rassekatzenausstellung in der Ellwanger Stadthalle präsentierte rund 200 edle Fellträger
Gut 200 haarige Schönheiten gaben sich am Wochenende bei der 17. und 18. Internationalen Rassekatzenausstellung in Ellwangens Stadthalle ein Stelldichein. Der „Cat Club Germany“, ein Verein für Katzenfreunde und Katzenzüchter, präsentierte mehr als 20 Rassen und lud zur Sondershow „Heilige Birma“ ein. weiter

Farbe und Kreativität gegen die Kälte

Ostermarkt des „Kreativen Mutlangens“ lockt am Wochenende zahlreiche Besucher ins Mutlanger Forum
Viel positive Resonanz gab es auf den Ostermarkt des „Kreativen Mutlangens“ am Wochenende im mutlanger Forum. Denn er spendete das, was derzeit auf sich warten lässt: fröhliche Farben und eine Ahnung vom Frühling. weiter

Spatzenmesse zu Ostern

Mutlangen. Einen besonderen Hörgenuss gibt es mit Mozarts Spatzenmesse am Ostermontag, 1. April, in der Kirche Sankt Georg in Mutlangen. Um 10.30 Uhr erklingt das berühmte Werk, den Beinamen „Spatzenmesse“ verdankt es den Violin-Figuren im Allegro des Sanctus und des Benedictus. Mit Streichern, Pauken und Trompeten verbreitet diese schwungvoll-festliche weiter
  • 371 Leser

Gemeinderat darf zur Feuerwehr kommen

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wört – „Asyl“ für die Räte während der Rathausbauarbeiten
In der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wört im Feuerwehrgerätehaus blickte Kommandant Bernhard Grill auf das vergangene Jahr zurück. Drei Einsätze beinhalteten einen Alarm durch die Brandmeldeanlagen in der Konrad-Biesalski-Schule, eine Rauchentwicklung in einem Keller sowie einen Fehlalarm. weiter
  • 516 Leser

Neu: Kinderkrippe und Ganztagesgruppe

Im neuen Kindergartenjahr startet der Jagstzeller Kindergarten mit fünf Gruppen
Das Betreuungsangebot im katholischen Kindergarten St. Vinzenz in Jagstzell wird ab dem kommenden Kindergartenjahr deutlich ausgebaut. Jetzt wird zusätzlich eine Kinderkrippe und eine Ganztagesgruppe eingerichtet. weiter
  • 390 Leser

Dem Winter die Stirn geboten

Familieneinkaufstag und verkaufsoffener Sonntag locken zum „Frühlingserwachen“ in Heubach
Von ihrer schönsten Seite präsentierte sich die Stadt Heubach am Wochenende beim „Frühlingserwachen“. Der Handels- und Gewerbeverein hatte zum Bummeln beim Familieneinkaufstag am Samstag und beim verkaufsoffenen Sonntag eingeladen. weiter

Das Ende einer musikalischen Ära

Es fehlte an Sängernachwuchs: Der Energie-Chor der ODR hat sich nach 33 erfolgreichen Jahren aufgelöst
Die Ära Energie-Chor ist zu Ende. 33 Jahre wurden die Lieder des Energie-Chors innerhalb der ODR und im kulturellen und kirchlichen Umfeld des Versorgungsgebiets gerne gehört. In schätzungsweise 1000 Singstunden wurde die Basis für guten Männerchorklang erarbeitet. weiter
  • 603 Leser

Es werden mehr

Frauenchor „Stella Maris“ Zöbingen tagte
In der Hauptversammlung des Zöbinger Frauenchores „Stella Maris“ im Gasthaus „Grüner Baum“ wurde erfreut zur Kenntnis genommen, dass die Schar der Sängerinnen munter wächst. weiter
  • 462 Leser

Jeden Montag wird trainiert

DLRG-Ortsgruppe hielt ihre Jahresversammlung ab – Jubiläum prägt 2013
Die DLRG-Ortsgruppe Pfahlheim resümierte in der Jahreshauptversammlung das vergangene Jahr. Neben der Aus- und Weiterbildung der Rettungsschwimmer und Schwimmer standen zahlreiche Freizeitaktivitäten im Vordergrund der Vereinsarbeit. weiter
  • 646 Leser

Am Ende der Passion steht der Sieg der Liebe

Gruppe „Exodus“ und Band bringen Clemens Bittlingers Liederzyklus „Bilder der Passion“ in die Pfarrkirche nach Unterriffingen
Staunend, singend, nachdenklich und schweigend – so haben die Besucher am vergangenen Samstagabend in der Pfarrkirche in Unterriffingen die Leidensgeschichte Jesu von der Kreuzigung, Tod bis hin zur Auferstehung miterleben dürfen. Die Gruppe „Exodus“ aus Dorfmerkingen und Band haben Clemens Bittlingers Liederzyklus „Bilder der weiter
  • 490 Leser

Aus dem Gemeinderat

Defibrillator für die Stadt Die Kreissparkasse Ostalb bezuschusst einen Defibrillator für Lauchheim. Bedingung ist, dass dieser im Vorraum der Bank installiert wird. Die DRK-Ortsgruppe wird Schulungen zum Gebrauch des Geräts anbieten. Die Gesamtfinanzierung sei sichergestellt, ohne dass die Kommune einen Zuschuss leisten müsse, informierte Bürgermeister weiter
  • 416 Leser

In dieser Woche

Pfarrhaus, Rathaus und 775-Jahrfeier Der Ortschaftsrat von Lauchheim-Röttingen trifft sich am Dienstag, 26. März, um 19.30 Uhr im Rathaus in Röttingen zur öffentlichen Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen dabei unter anderem folgende Themen: Sanierung des Pfarrhauses (in MELAP plus), weitere Nutzung des ehemaligen Rathausgebäudes sowie eine Vorbesprechung weiter
  • 540 Leser

Asphalt für die „Alte Steige“

Gemeinderat Lauchheim will Rad- und Fußweg zur Burg komplett sanieren
Über Jahrhunderte hinweg sei der Weg, hoch zur Kapfenburg, ein Ärgernis für die Lauchheimer Bürgerschaft gewesen, sagte Bürgermeister Werner Kowarsch. Diese mussten die Steige im Frondienst für die Herrschaft in mühevoller Arbeit in Stand halten. Mit der seit Jahrzehnten zusätzlich bestehenden Fahrstraße wurde der Weg nur noch als Fußweg genutzt. Dieser weiter
  • 439 Leser

In dieser Woche

Ortschaftsratssitzung in Schloßberg Der Ortschaftsrat Schloßberg tagt am Dienstag, 26. März, um 19 Uhr im ehemaligen Stadtbauamt, Welfenstraße 26. Es gibt Informationen über die Belagserneuerung der K 3300 und begleitende städtische Baumaßnahmen.Wohnprojekt Klosterhof Die Interessenten des Wohnprojektes „Gemeinsam wohnen im Klosterhof“ treffen weiter
  • 418 Leser

Kirchenbezirk in drei Regionen

Frühjahrssynode beschließt einstimmig die Einführung des Regionenmodells: Nord, Süd und Ost
Mit der Frage, wie Kirche künftig im ländlichen Raum weiterhin präsent sein kann, beschäftigte sich die Frühjahrssynode des evangelischen Kirchenbezirks am Freitagabend im Ellwanger Speratushaus. Nach einem Impulsreferat von Prälatin Gabriele Wulz und einer lebhaften Podiumsdiskussion zu diesem Thema, haben die Synodalen unter Vorsitz von Heinz Schmidt weiter

In dieser Woche

KESS-Erziehungskurs in Heubach Die katholische Erwachsenenbildung Ostalbkreis bietet in Zusammenarbeit mit der Schillerschule Heubach einen fünfteiligen Kurs für Eltern und ErzieherInnen an „KESS erziehen – weniger Stress, mehr Freude (für Kinder von zwei bis zehn Jahren). Der Kurs beginnt am Dienstag, 9. April, von 20 bis 22 Uhr in der weiter
  • 388 Leser

Flächenlose für Brennholz

Aalen. Die Stadt Aalen versteigert am Donnerstag, 4. April, um 18.30 Uhr in der Gaststätte MTV-Heim in Aalen gegen Barzahlung Brennholz- flächenlose aus dem Stadtwald Aalen. Die Flächenlosverzeichnisse sind ab Montag, 25. März, bei der Stadt Aalen, Marktplatz 30, 3. Stock, Zimmer 329 , Herr Gerstner, oder im Internet unter www.aalen.de erhältlich. Fragen weiter
  • 744 Leser

Premiere im Altenhilfezentrum Wiesengrund

Zum ersten Mal besuchte „ Max, der Hase“ von der Kaufmännischen Berufsschule die Senioren des Altenhilfezentrums Wiesengrund – zur großen Freude von Oberstudiendirektor Hartmut Schlipf (links), Winfried Mack (MdL), stellvertretender DRK-Kreisstellengeschäftsführerin Sabine Nemesch (4.v.l.), Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler (4.v.r.), weiter
  • 638 Leser

Vorsitzende wollen aufhören

Ehrungen und Personalfragen bestimmen Hauptversammlung des VdK Essingen
Ehrungen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des VdK Ortsverbandes Essingen im „Bären-Saal“. Vorsitzender Horst Wormser gab dabei bekannt, dass er im nächsten Jahr aufhören will. weiter
  • 825 Leser

In dieser Woche

Regionalkonferenz Nahverkehrsplan Landrat Klaus Pavel lädt am Dienstag, 26. März, alle am Bus- und Bahnverkehr im Ostalbkreis Interessierten zur Regionalkonferenz zum Nahverkehrsplan in das Rathaus in Abtsgmünd ein. Beginn ist um 18 Uhr. Dabei haben die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihre Diskussionbeiträge einfließen zu lassen. Zudem wird weiter
  • 514 Leser

In dieser Woche

Rathausöffnung am Gründonnerstag Alle Dienststellen der Stadtverwaltung Oberkochen schließen am Gründonnerstag, 28. März, um 16 Uhr.Passionsandacht im Grünen für Familien Die evangelische Kirchengemeinde Oberkochen lädt Kinder und ihre Eltern am Karfreitag, 29. März, zur Passionsandacht auf dem Rodstein ein. Treffpunkt zur Wanderung ist um 14 Uhr am weiter
  • 310 Leser

In dieser Woche

Ausstellung zum Fotowettbewerb Die besten Einsendungen beim 3. Fotowettbewerb „click&win – In und um Neresheim“ werden bis zum 12. April im Foyer des Neresheimer Rathauses gezeigt.Offene Stadtmeisterschaft im Skat Der Skatclub Herz-Bube organisiert am Donnerstag, 28. März, die offene Neresheimer Skatmeisterschaft im SVN-Heim. Meldeschluss weiter
  • 388 Leser

Ohne Blasmusik und Liebe geht es nicht

Musikverein Waldhausen begeistert in der Gemeindehalle mit einem Konzert, bei dem sich alles um die Liebe dreht
Schulterklofen, Begeisterungsstürme, Zugabe-Rufe. „Kaum zu glauben, was die Blasmusik so alles hergibt“, meint ein Besucher. Beim Frühjahrskonzert des Musikvereins Waldhausen lautet das Motto „Ohne Liebe geht es nicht.“ weiter
  • 628 Leser

In dieser Woche

Die lange Sieger-Köder-Filmnacht Das Kino am Kocher zeigt nochmals den Dokumentarfilm „Sieger Köder, ein Pfarrer, der malen kann“ an folgenden Terminen: 27., 28. März sowie 3. und 4. April, jeweils um 19 Uhr. Außerdem sind die Original-Filme zu sehen, die Sieger Köder während seiner Zeit als Lehrer am Schubart-Gymnasium mit seinen Schülern weiter
  • 481 Leser

Ein Schläfchen in Ehren . . .

Auch Sherlock Hoppel muss mal ausruhen, damit er bis Samstag durchhält
Auch wenn Sherlock Hoppel sich gestern bei Shoes (seiner sechsten Station seit dem Start der Osteraktion) mit bequemen Schuhen fürs Weiterhoppeln eingedeckt hat, so muss er doch die neue Woche mit einem Schläfchen beginnen und mal richtig ausruhen. Drum ist er heute wohl süß träumend anzutreffen in diesem Fachgeschäft auf dem Foto. Rückenfreundlich weiter

Pfingstmärktle sucht Aussteller

Aalen. Unter dem Motto „Blütenpracht & Gartenglück“ findet am Freitag und Samstag, 17./18. Mai, auf dem Spritzenhausplatz das erste „Pfingstmärktle“ statt. Geplant ist ein Viktualien-, Handwerks- und Hobbymarkt mit einem umfangreichen Angebot an typischen Produkten des Frühjahrs aus der Region.Die Besucher bekommen überdies weiter
  • 481 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-Wasseralfingen. Klaus Salzmann, Kolpingstr. 30/4, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Ayse Firtina, Hauptstr. 23, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Ivan Rogic, Am Haselstrauch 1, zum 78. und Günter Rometsch, Mozartweg 23, zum 78. Geburtstag.Ellwangen. Franziska Firnbach, Schöner Graben 29, zum 92.; Rudolf Kling, Jenaer Str. 10, zum 77.; Edeltraut Knödler, weiter
  • 295 Leser

Erfindungsreich zum Destillat

Feuerwehr-Altersabteilungen Alfdorf, Lorch, Ruppertshofen, Welzheim im Schnapsmuseum
Es sollte eine Frühlingsausfahrt werden, zu der die befreundeten Altersabteilungen aus Alfdorf, Lorch, Ruppertshofen und Welzheim ihre Mitglieder eingeladen hatten. Das Ziel war die Wein- und Museumsstadt Bönnigheim. Und dort störte auch das schlechte Weter nicht. weiter
  • 524 Leser

Kurz und bündig

Haushalt und Straßenbeleuchtung Um die Kindergartenbdearfsplanung, den Haushaltsplan und die Straßenbeleuchtung geht es in der Sitzung des Ruppertshofener Gemeinderats am Dienstag, 26. März. Außerdem gibt es unter anderem einen Bericht der Firma Epia zur Jugendarbeit und es stehen Bausachen und Bauplatzvergaben auf der Tagesordnung. Die Veranstaltung weiter
  • 203 Leser

Neues Team von Organisten

Ruppertshofen-Tonolzbronn. Organist Heinrich Berroth wird am Ostersonntag, 31. März, nach über 53 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet. Dazu gibt’s am Sonntag, 31. März, um 10.30 Uhr in der Stephanuskirche in Tonolzbronn einen Gottesdienst, bei dem sich das neue Organistenteam der Gemeinde vorstellt. weiter
  • 1816 Leser

Beim Wenden Auto gestreift

Welzheim. Ein unbekannter Fahrzeuglenker hat nach Angaben der Polizeidirektion in Waiblingen am Donnerstag kurz nach 10 Uhr in Welzheim einen Unfall verursacht und ist danach geflüchtet. Der Fahrer fuhr beim Wenden am Kirchplatz rückwärts, beschädigte dabei ein geparktes Auto und suchte das Weite. Hinweise erbittet der Polizeiposten in Welzheim unter weiter
  • 380 Leser

Tunnel für Rosen

Zur Gartensaison erhielt die Außenanlage beim Obsthäusle des Igginger Obst- und Gartenbauvereins eine Bereicherung. Die Idee zum Bau eines Rosenbogens nahm Mitglied Josef Stütz spontan auf. Mit einfachsten Mitteln fertigte er aus verzinkten Eisenstangen ein Kunstwerk, das durch seine Stabilität sicher Generationen hält. Aus dem angedachten Rosenbogen weiter
  • 260 Leser

Den Frühling herbeisingen

Matinee des Männergesangvereins Lorch mit Ehrung verdienter Mitglieder
Die Frühlingsmatinee des Männergesangvereins (MGV) Lorch war ein voller Erfolg. Bei dieser Gelegenheit wurden außerdem verdiente Mitglieder geehrt. weiter
  • 482 Leser

Attraktives Dorf stellt sich vor

Besucher strömen in Scharen zum „Tag der offenen Gemeinde“ in Hüttlingen
Je näher man dem Ortskern kam, desto dichter wurden die Besucherströme, die durch die Gassen der Kochergemeinde streiften. Hüttlingen beging am Sonntag den „Tag der offenen Gemeinde“. In einer groß angelegten Kooperation zwischen dem Gewerbe- und Handelsverein und der Gemeindeverwaltung konnten sich die Besucher einen Gesamtüberblick über weiter
  • 3
  • 1045 Leser

Bestes Ergebnis seit über 20 Jahren

Realgenossenschaft Oberkochen freut sich über ein Super-Holzjahr – Franz Brunnhuber geht
„Die Realgenossenschaft Oberkochen steht auf gesunden Beinen, die Wirtschaftlichkeit stimmt und die Wälder zeigen sich von ihrer besten Seite“, meinte Vorstand Bruno Balle bei der Generalversammlung. weiter
  • 5
  • 923 Leser

Verwaltung wird zum Kaffeehaus

Waldstetter Frühling machte am Sonntag aus dem Rathausplatz eine beliebte Flaniermeile
Angebot, Wetter, Stimmung, Besucherresonanz – es passte am Sonntag einfach alles beim Waldstetter Frühling. Mit viel Zeit im Gepäck nutzten die vielen Besucher das Beratungsangebot an den Handwerkerständen rund ums Rathaus, machten sich bei Modenschauen über neue Trends kundig und bummelten durch die offenen Läden, die mit Angeboten lockten. weiter

Gegenpart zum Leinzeller Martinimarkt

Am Sonntag gab’s den ersten „Frühling auf dem Land“ von der Wirtschaftsgemeinschaft Göggingen-Leinzell
Sie versteckten sich, die milden Temperaturen beim ersten „Frühling auf dem Land“, organisiert von der Wirtschafts- und Gewerbegemeinschaft „Starke Region Göggingen-Leinzell“. Doch mit Glühwein in der Hand gab es einiges zu entdecken für die Besucher: Von Schiffsschaukel fahren für Kinder über ein breites Angebot von Handel und weiter

In der Schnäppchen-Schlange

Riesiger Andrang beim Fahrzeugbasar des Kinderschutzbundes in der Schwerzerhalle
Groß wie nie war der Andrang beim Fahrzeugbasar des Kinderschutzbundes in der Schwerzerhalle am Samstagnachmittag. Draußen standen vor Beginn die wartenden Käufer in einer Schlange bis zum Parkplatz, drinnen warteten mehr als 350 Fahrzeuge auf neue Besitzer. weiter

Sauber macht Spaß und tut not

Zahlreiche freiwillige Helfer befreien bei der Stadt- und Landschaftsputzete die Natur vom Müll
Überall im Gmünder Stadtgebiet waren am Samstag zahlreiche Freiwillige, unter anderem von Vereinen, Gruppierungen oder Schulen, unterwegs, um die Landschaft von Müll zu befreien. Das Jugendhaus etwa beteiligte sich gemeinsam mit Oberbürgermeister Richard Arnold am Zeiselberg an der Stadt- und Landschaftsputzete. weiter
  • 1
  • 580 Leser

Wasseralfinger Ostermarkt mit Hasen

Ja, wer hoppelt denn da über den Stefansplatz? Der Osterhase in Gestalt von Lena Maier (links) und Annika Bähring (rechts) war am Sonntag in Wasseralfingen unterwegs und verkaufte gebackene Hasen für einen guten Zweck. Hilfe erhielt er von Inge Willing und ihrer Ostereiermalgruppe, die den Platz mit rund 6000 bunten Eiern geschmückt haben. Der Gewerbe- weiter
  • 1013 Leser

Den Instrumenten Seele eingehaucht

„Saxofourte“ zelebriert Tango und mehr bei mitreißendem Konzert in der Musikschule Aalen
Eine Frau, drei Männer, vier blinkende Saxophone. Das Quartett „Saxofourte“ verlegte am Samstagabend die Intimität des Tangos in den Herbert-Becker-Saal der Musikschule. Buenos Aires lag mitten in Aalen. Werke mit Klängen aus anderen Teilen der Welt bereicherten den eindrucksvollen Auftritt des Ensembles. weiter
  • 903 Leser

Wissen kann Leben retten

Vielbeachtete Erste-Hilfe-Aktion des Deutschen Roten Kreuzes am Samstag
Wer Menschen in Notlagen Erste Hilfe leistet, kann zum Lebensretter werden. Voraussetzung sind die Kenntnisse, mit denen sich durch beherztes Handeln die Zeit überbrücken lässt, bis Notarzt oder Sanitäter vor Ort sind. Mitarbeiter des DRK-Kreisverbands Schwäbisch Gmünd informierten am Samstag in der Postgasse über Erste Hilfe. weiter

Klug, wortgewandt und weiblich

Schubart-Literaturpreis 2013 an Jenny Erpenbeck, Schubart-Förderpreis an Patricia Görg verliehen
274 Jahre alt wäre der berühmteste Sohn Aalens, Christian Friedrich Daniel Schubart, am 24. März geworden. Dass die Stadt ihren Denker und Dichter nicht vergessen hat, beweist alle zwei Jahre die Vergabe des Schubart-Literaturpreises. Am Sonntag in der Stadthalle durfte diesen die Autorin Jenny Erpenbeck in Empfang nehmen. Der Schubart-Literaturförderpreis weiter
  • 5
  • 937 Leser

„Miteinander leben in Oberkochen“

Agenda-Gruppe mit neuen Ideen-Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl
Die Agenda-Gruppe „Menschen in Oberkochen“ will auch in Zukunft neue Ideen entwickeln und sich vornehmlich für die schwächeren Glieder der Gesellschaft einsetzen, hieß es bei der jüngsten Sitzung. weiter
  • 794 Leser

Brunnenkrone mit 3000 Eiern

Über 3000 selbst bemalte Eier zieren in diesem Jahr den Osterbrunnen in Elchingen
Bis zum 2. Mai wird in Elchingen am Dorfplatz ein besonders schönes und aufwändig gearbeitetes Werk zu bewundern sein: Der Brunnen dort trägt sein österliches Kleid. 15 Frauen aus dem Strickkreis Elchingen haben die akribische Arbeit nicht gescheut und über 3000 von Hand bemalte Eier auf die österliche Brunnenkrone gesteckt. weiter
  • 1031 Leser

Polizeibericht

Einbrecher in der StadtSchwäbisch Gmünd. Unbekannte sind in der Nacht von Freitag auf Samstag gewaltsam in die Räume eines Kindergartens in der Rauchbeinstraße und in eine Imbissgaststätte am Johannisplatz eingedrungen. Im Kindergarten hebelten die Diebe an der Rückseite des Gebäudes eine Tür auf und gelangten so ins Gebäudeinnere. Dort wurden Schreibtische weiter
  • 949 Leser

Wo Hasen Rock ’n’ Roll tanzen

Zum elften Mal strömten Gäste aus der Region nach Schechingen zur Osterbrunnen-Eröffnung
„In unseren Herzen lacht die Sonne“, zeigte Landrat Klaus Pavel dem einsetzenden Schneetreiben bei der Eröffnung des Osterbrunnens in Schechingen die kalte Schulter. Ihm taten es die Besucher und Akteure gleich. Mit Musik, Tanz und Gedichten stimmten die Schechinger Kinder bezaubernd auf den Frühling ein. weiter

Polizei durchschaut Pinkel-Trick

Autofahrer hatte Heroin konsumiert und wollte täuschen

Obwohl er einen gehörigen Aufwand betrieb um die Polizei auszutricksen, wurde bei einem 26-jährigen BMW-Fahrer ein vorausgegangener Drogenkonsum nachgewiesen. Der Mann sei gegen 10.30 Uhr in Crailsheim kontrolliert worden, berichtet die Polizeidirektion Schwäbisch Hall. Er hatte sich einen Beutel mit künstlichem Urin umgebunden,

weiter
  • 5
  • 2114 Leser

Fußgängerin schwer verletzt

16-Jährige läuft hinter Bus auf die Fahrbahn

Am Samstagabend gegen 17.30 Uhr fuhr ein 35-jähriger Autofahrer auf der Himmlinger Steige aus Richtung Aalen kommend in Richtung Waldhausen. Auf Höhe der Bushaltestelle gegenüber der Einmündung der Baiersteinstraße stieg eine 16-jährige Fußgängerin aus einem Bus aus und wollte hinter dem noch wartenden Bus die

weiter
  • 5
  • 1561 Leser

Heidenheim wühlt im Müll der Bürger

Landkreis will Einführung einer Wertstofftonne prüfen

Ab Ende April, Anfang Mai wühlt der Kreis Heidenheim im Restmüll der Bürger. Dann werden mehrfach Proben aus den Restmülltonnen genommen. Händisch werde nach knapp 40 Fraktionen sortiert, berichtet die Heidenheimer Zeitung. Mit diesen Stichproben will der Eigenbetrieb Müllentsorgung des Landkreises Heidenheim einen Überblick

weiter
  • 5
  • 950 Leser

Wieder Einbruch in Fachsenfeld

Diesmal Vereinsheim der Schützen das Ziel

Zwischen Montag und Freitag haben unbekannte Täter in die Vereinsräume des Schützenvereins in Fachsenfeld, im sogenannten "Frankeneich," eingebrochen. Die Polizei berichtet, dass die Einbrecher  große Unordnung und Sachschaden angerichtet sowie einen kleineren Bargeldbetrag gestohlen haben. Hinweise an die

weiter
  • 5
  • 1046 Leser

Regionalsport (16)

VerbandsligaVfL Kirchheim — SV Bonlanden 1:2FC Frickenhausen — SV Böblingen 0:1VfB Neckarrems — FC Albstadt 1:0FC Normannia — Spfr. Schwäbisch Hall 0:2Göppinger Sportverein — TSG Ehingen 4:1FC Wangen — VfB Bösingen 4:1SV Hellas Bietigheim — FV Ravensburg 0:3Son. Großaspach II — Heidenheim II 1:1 1. Spfr. weiter
  • 205 Leser

Deutscher Rekord in der Staffel

Schwimmen, Senioren
Bei den Württembergischen Senioren-Meisterschaften in Gmünd haben die Senioren des SV Schwäbisch Gmünd mit 35 Titeln der Konkurrenz das Nachsehen gelassen und kräftig abgeräumt. weiter
  • 288 Leser

Fejzic auf dem Weg zur WM?

Fußball, WM-Qualifikation: VfR Aalens Keeper besiegt Griechenland mit Bosnien-Herzegowina
Mit seinem 3:1-Erfolg gegen den schärfsten Verfolger Griechenland hat Bosnien-Herzegowina am Freitagabend die Tür für die WM-Teilnahme 2014 in Brasilien ganz weit aufgestoßen. VfR Aalens Keeper Jamin Fejzic könnte dabei sein. weiter
  • 539 Leser

Gut gespielt – klar verloren

Fußball, B-Junioren
Die B-Junioren der TSGV Waldstetten verpassten in Hollenbach nach einer ansprechenden Leistung ein besseres Endergebnis und verloren letztlich deutlich mit 0:3. weiter
  • 234 Leser

Göppingen dreht den Spieß herum

Handball, Bezirksliga
Exakt sechs Tage nach dem Hinspielerfolg mussten sich Bargaus Handballdamen in der EWS-Arena FA Göppingen 2 ganz knapp geschlagen geben. FA nutzte seinen Heimvorteil und bezwang das Bargauer Team mit 16:15. weiter
  • 189 Leser

Niederlage mit letztem Aufgebot

Handball, Bezirksliga
Unglaubliches Verletzungspech verfolgt derzeit die Handballer der SG Bettringen in der Bezirksliga. Und so musste die SGB auch in Nenningen gegen Lauterstein 2 mit 18:32 eine deutliche Niederlage hinnehmen. weiter
  • 210 Leser

TSGV verpasst die große Chance

Fußball, Bezirksliga: Hofherrnweiler patzt in Waldhausen / Verfolger Waldstetten verliert
Die TSG Hofherrnweiler kam in Waldhausen nicht über ein 4:4-Remis hinaus und lässt so wichtige Punkte liegen. Der Tabellenzweite TSGV Waldstetten konnte dies jedoch nicht nutzen und musste sich auf heimischem Platz dem TV Weiler mit 0:1 geschlagen geben. weiter
  • 5
  • 664 Leser

Wieder keine drei Punkte

Fußball, Landesliga: Bargau spielt 1:1 in Deizisau / Stefan Voitk trifft und fliegt vom Platz
Auch im dritten Anlauf schaffte es der FC Bargau nicht, beim heimstarken TSV Deizisau drei Punkte zu entführen. Allerdings konnte man sich über einen Punkt freuen, im Gegensatz zu den letzten Jahren, als man zweimal leer ausging. Nach 90 Minuten stand es 1:1. weiter
  • 5
  • 459 Leser

Bettringen II fegt Türkgücü weg

Fußball, Kreisligen: TSB wieder mit hohem Sieg / Böbingen spielt 3:3 in Mutlangen
In der Kreisliga A I erkämpfte sich der TSV Mutlangen zuhause trotz doppelter Unterzahl zu einem 3:3 gegen Böbingen. Mutlangen festigt damit den dritten Platz. weiter
  • 811 Leser

Sport in Kürze

Wichtige Punkte für TSVFußball. Der TSV Essingen siegt am gestrigen Sonntag denkbar knapp mit 2:1 (1:0) gegen Tspvgg Münster und kann sich im Abstiegskampf der Landesliga etwas Luft verschaffen. Die Treffer für den abstiegsgefährdeten TSV erzielten Malitzke und Brenner.Aalens U23 schlägt UlmFußball. Einen 4:0-Heimsieg konnte die U23 des VfR Aalen in weiter
  • 395 Leser

Torjäger im Bezirk Kocher-Rems

BezirksligaChristoph Merz, TSG Hofherrnweiler 30Joe Colletti, SV Ebnat 20Christian Weber, TV Heuchlingen 15Fatih Pamukcu, VfL Gerstetten 14Manuel Seitz, SG Bettringen 12Kreisliga A IAndreas Hermann, TSV Mutlangen 17Sinan Keskin, FC Mögglingen 17 Pascal Weidl, Hofherrnweiler II 13Murat Koc, TV Lindach 12Fabian Burkhardt, Normannia II 12Kreisliga B IMükail weiter
  • 1155 Leser

Ein Kraftakt ohne Sieger

Fußball, Kreisliga A I: Herlikofen und Lindach trennen sich im Spitzenspiel 0:0-Unentschieden
Gespannt hatte die Liga auf dieses Duell geschaut. TV Herlikofen gegen den TV Lindach. Wer würde das Spitzenspiel für sich entscheiden? Wer würde einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft machen? Doch am Ende kam es ganz anders. Beide Mannschaften trennten sich auf holprigem Geläuf in Herlikofen torlos 0:0. weiter

Sport in Kürze

Sieg im SchneetreibenFußball. Die SF Dorfmerkingen besiegten den FV Vaihingen knapp mit 1:0. Das Spiel entschied während 90 minütigem Härtsfelder Schneesturm Tobias Ex per Elfmeter in der 62. Minute. weiter
  • 931 Leser

Ära Merinsky ist zu Ende

Volleyball, Regionalliga: DJK gewinnt 3:0 und verzichtet auf Relegation
Mit 3:0 besiegte die DJK Gmünd am letzten Spieltag der Regionalliga Süd den VfB Friedrichshafen. Doch das war nebensächlich. Nach dem Matchball wurden der Vizemeistertitel und Barbara Merinskys Abschied vom aktiven Volleyball gefeiert. Getrübt wurde die Stimmung durch die Rückenverletzung von Monika Buchner. weiter
  • 954 Leser

TSB fegt Frisch Auf aus der Halle

Handball, Württembergliga: Nach 38:28-Erfolg vorübergehend Spitzenreiter und heiß aufs Finale
Das große Saisonfinale ist eingeläutet. Die Handballer des TSB Gmünd gewannen am Sonntag bei Frisch Auf Göppingen II 38:28 und untermauerten damit ihren Ehrgeiz, in den beiden letzten Heimspielen nach Ostern die Chance auf Relegationsplatz 2 noch zu nutzen. weiter
  • 5
  • 615 Leser

Der entscheidende Unterschied

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia unterliegt dem Spitzenreiter Schwäbisch Hall mit 0:2 (0:1)
Ruhig und abgeklärt, mit kaum zu überwindender Defensive und bei Torchancen brandgefährlich: Die Gäste aus Schwäbisch Hall führten der Normannia-Elf am Samstag vor, wie Tabellenführer-Fußball aussieht – und brachten dem FCN beim 0:2 die erste Heimniederlage der Saison bei. weiter
  • 650 Leser

Leserbeiträge (6)

Gerätturnen: Gaumannschaftskämpfe

Am 16.März wurden in Böbingen die Gaumannschaftskämpfe ausgetragen. Die Turnerinnen des TV Herlikofen starteten mit drei Mannschaften.In der E Jugend turnten Saskia Hirninger, Lea Stark, Marlene Mück und Annika Schmid .Für drei der Mädchen war es der erste Wettkampf und sie konnten gleich gute Übungen zeigen. Mit dem

weiter
  • 6320 Leser

Hobby-Tauziehturnier

Auch in diesem Jahr findet im Rahmen des Tauziehfestes in Pfahlbronn am Samstag, 4. Mai 2013 wieder ein Hobbyturnier statt. Zum ersten Mal in diesem Jahr wird es je ein Turnier für Damen- und ein Turnier für Herrenmannschaften geben.

Eine Mannschaft besteht beim Herrenturnier aus 8 Tauziehern, einem Coach und einem Betreuer. Das Auswechseln

weiter
  • 4046 Leser

Jahreshauptversammlung

Der 1. Vorsitzende Friedrich Ziegler konnte am Freitag 22. März zahlreiche Mitglieder und Gäste zur Jahreshauptversammlung 2012 begrüßen. Im Geschäftsbericht gab er einen kurzen Rückblick über die Aktivitäten des abgelaufenen Vereinsjahres.

Ausführlich berichtete Schriftführerin Barbara Schmidt über

weiter
  • 8095 Leser

Übungsbetrieb am Ostersamstag beim VdH Aalen

Sofern nichts anderes mit den einzelnen Übungsleitern vereinbart, findet am Ostersamstag normaler Übungsbetrieb statt.

Welpengruppe von 15 bis 16 Uhr, Neuhundebesitzer herzlich willkommen.

Infos unter www.vdh-aalen.de

 

weiter

Frühjahressitzung beim Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd

Vergangenen Freitag führten die Betreuer des Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd ihre Frühjahres-Versammlung durch. Zur Tagesordnung stand der Bericht des Vorsitzenden Rolf Moosherr über das vergangene Jahr. Vorab gab er bekannt, dass der langjährige Lauftreffleiter Gerhard Walz verstorben sei, 23 Jahre habe er die Geschicke

weiter
  • 5
  • 7892 Leser